Page 94

Das bewegte Mobil 94  Nutzfahrzeuge Magazin

Abgespeckt: Durch den Allrad sind nur noch 1013 Kilogramm Nutzlast übrig.

und mehr können dort vom Tacho abgelesen werden. Bei 2,70 Meter Höhe wohl gemerkt. Klar, dass es da auch akustisch schon etwas luftig wird.

tät gegenüber dem reinen Frontantrieb ist auch ein Argument. Die Bremsen könnten für den Ausflug ins Geröll jedoch weniger bissig zu dosieren sein.

Überzeugungsarbeit leistet auch der Allradantrieb, der selbst auf Kies oder Sand souverän regelt und sich allenfalls einen kurzen Tritt ins Leere beim Anfahren leistet, wenn sich die Hinterachse durch das Haldex-Prinzip bedarfsgerecht zuschaltet. Um perfekt dosieren zu können, ist unser Testfahrzeug mit einem Sechs-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet. So lassen sich auch Hänger leicht von der Baustelle ziehen. Der Mehrwert an Fahrstabili-

Ein Allradantrieb wiegt aber auch etwas mehr, sodass die Nutzlast mit 1013 Kilogramm geringer ausfällt. Inklusive Fahrer kommt der MAN TGE 3180 4x4 auf klotzige 2487 Kilogramm. Hinten dürfen drei Tonnen angehängt werden, das Gesamtzuggewicht ist mit sechs Tonnen beziffert. In Verbindung mit dem starken Dieselmotor und Allrad ist der TGE also ein Allrounder der höchsten Linie.

Profile for Schluetersche

Nutzfahrzeuge Magazin #6  

Für den heißen Sommer 2019 haben wir eine neue Ausgabe des Nutzfahrzeuge Magazins mitgebracht - randvoll mit Highlights. Lesen Sie, wie Hand...

Nutzfahrzeuge Magazin #6  

Für den heißen Sommer 2019 haben wir eine neue Ausgabe des Nutzfahrzeuge Magazins mitgebracht - randvoll mit Highlights. Lesen Sie, wie Hand...