Page 1

Auflagenstärkstes Hausbesitzer-Magazin in der Region Hannover

Gesellige Zeit

Im November steht das Zuhause im Mittelpunkt.

Schluss

mit langweiligen

Wärmepumpen von

Kinderfotos!

Lesen Sie Seite 40/41.

• Profi-Wissen und praktische Schritt-für-Schritt-Anleitungen • Über 80 Fotoaufgaben zum Lernen und zur Inspiration ISBN 978-3-86910-093-7 · € 26,99

Überall erhältlich, wo es Bücher gibt und auf … www.humboldt.de

Viessmann Verkaufsniederlassung Hannover …bringt es auf den Punkt.

Straße der Nationen 7 30539 Hannover Tel. 0511 7286881-0

www.viessmann.de

www.hausundmarkt.de | Hannover 41. Jahrgang | November 2019 | Nr. 11 | Preis 2 €


AT. HES

SE

Hannovers größte Möbelschau

PREISE •

RE

seit 1945

EV

AI

H ER Z

ÖS • GR

ST

EIM

.

.H

I E L FA LT –

F

HERZLICH WILLKOMMEN IN HANNOVERS GRÖSSTER UND SCHÖNSTER WEIHNACHTSWELT FÜR DEKOTRENDS Christbaumkugeln in Moosgrün und mit Leopardenmuster verraten es bereits im Foyer: In diesem Jahr wird Weihnachten wild! Doch keine Sorge – auch alle, die es zum schönsten Fest des Jahres lieber klassisch mögen, werden hier fündig.

Tannenbaum

mieten statt kaufen!

MIETE FÜR IHREN TANNENBAUM

35 €

WARENGUTSCHEIN*

-20 € NUR

15 €

Ab 27. Nov. Mo. – Sa. 10 – 19 Uhr Solange der Vorrat reicht.

*Der Warengutschein ist nur einmal vom 2. Januar bis 31. März 2020 einlösbar. Bar- oder Differenzauszahlung ist ausgeschlossen. Nur für Neuaufträge. Nicht kombinierbar mit anderen Rabatten und Aktionen.

Möbel Hesse GmbH • Robert-Hesse-Straße 3 30827 Garbsen/Hannover an der B6 Tel.: 0511 27978-100 • Mo. bis Sa. 10 – 19 Uhr

Konzerte bei Hesse

Kartenvorverkauf: Möbel Hesse, Garbsen Tel. 0511 27978-100 Kulturbüro Garbsen, Rathaus Tel. 05131 707-650

Sonntag, 8. Dezember 2019, 17.00 Uhr

Adventskonzert im Naturpavillon www.moebel-hesse.de


Inhalt November 2019

GARTEN 36 Nistkästen Vögeln ein Zuhause geben

04

SCHAUFENSTER Genuss pur

FOTO: TEAM 7

RENOVIEREN 24 Sparpotenzial Wie lassen sich CO2-Emmissionen reduzieren? 28 Bauelemente Die Haustür zeigt, wer Du bist 32 Elektroinstallation Welche Geräte brauchen einen eigenen Stromkreis? 34 Baustoffe Kupfer

FOTO: YAXELL

WOHNEN 08 Möbel Ordnung, Massivholz, Tische 14 Treppen Austausch statt Renovierung 18 Parkett Duo gegen kalte Füße 20 Bad Sag‘s mit Farbe

13

ESSTISCHE Mittelpunkt der Familie

FINANZEN & RECHT 48 Hauskauf Gekauft wie gesehen? 51 Projekt in der Region WEG der Zukunft 51 Impressum

Haus & Markt 11/2019

FOTO: TOPIC

ENERGIE 38 Heizsaison Was muss man jetzt beachten? 42 Ölheizung Was Hausbesitzer jetzt wissen sollten 44 Holzheizung Die vier wichtigsten Tipps

28

Gemütlichkeit hält Einzug Der November ist für viele ein ungemütlicher Monat, nebelig, kalt, feucht, dunkel. Doch wir machen das Beste daraus. Kochen Sie doch mal in geselliger Runde mit Freunden oder der Familie. Wir stellen Ihnen die schönsten „Zutaten“ dafür vor. | 4 Oder verschönern Sie Ihr Heim − mit hochwertigen Accessoires, die Sie hier bei uns gewinnen können. | 12 und 17 Nehmen Sie sich jetzt Zeit und planen schon im Voraus, was Sie an und in Ihrer Immobilie optimieren wollen. Unsere Experten geben Ihnen Tipps. | 28 und 35 Und natürlich beschäftigen wir uns auch mit der aktuellen Klimapolitik. Wir zeigen Ihnen, wie Sie CO2-Emissionen − teils mit relativ einfachen Mitteln − schon jetzt reduzieren und dabei Ihren Geldbeutel schonen können. | 24 Viel Spaß bei der Lektüre wünscht Ihnen Ihre

HAUSTÜREN Visitenkarte des Hauses

TITELFOTO: TEAM 7

Jutta Junge, Chefredakteurin

3


Aktuell

Altes Handwerk modern interpretiert Der Trend zur Natürlichkeit hält auch in der Küche und auf dem gedeckten Tisch Einzug. Dabei möchten wir nicht nur gesünder leben, sondern diesen Lebensstil auch durch dekorative Ideen nach außen zeigen. Hierbei wird mehr und mehr feines Porzellan durch rustikales, handwerkliches Geschirr ersetzt. Die neue Kollektion der Marke LEONARDO greift diesen Wandel auf mit ihrer Keramikserie MATERA auf. Web-Wegweiser www.leonardo.de

Japanische Kochmesser Die Yaxell Corporation steht in der Tradition der klassischen Schwertschmiede. Kern der Tätigkeit ist die Herstellung von Küchenmessern für höchste Ansprüche. Die Ran-Serie zeichnet sich durch eine exzellente Balance aus. Eine hervorragende Eigenschaft der Messer ist das harmonische Miteinander von klassischer Ästhetik mit modernem Touch; dies fällt insbesondere beim 69-lagigen Damaszenerstahl auf. Jeweils 34 Lagen Stahl werden auf eine Kernlage aus VG 10 Stahl geschmiedet. Die Rockwellhärte von 61 HRC garantiert beste Schneideigenschaften und Langlebigkeit der Klinge.

FOTO: YAXELL

Web-Wegweiser www.herbertz-messerclub.de

Auf die Würze kommt es an Rustikaler Hüttenflair zieht in die eigenen vier Wände ein und bringt Erinnerungen an früher mit sich. Mit dem handgefertigten Salzfass aus der Gmundner Keramik Manufaktur kommt eine alte Form wieder ganz groß raus. Schon beliebt zu Omas Zeiten als klassisches Salzfass in der Küche, ist die Form mit Holzdeckel auch perfekt geeignet als Tischaccessoire. Wer es originell mag, nutzt das handbemalte Salzfass als Übertopf für Blumen und Tischdekorationen. So ist auch optisch immer die richtige Würze mit dabei.

FOTO: GMUNDENER KERAMIK

Im Herbst und Winter macht es so richtig Freude zu kochen, zu backen, zu genießen. Egal, ob man zu zweit oder mit der Familie und Freunden ein gutes Essen zubereitet. Einige Accessoires dafür finden Sie hier.

FOTO: LEONARDO

Genuss für Leib und Seele

Web-Wegweiser www.gmundner.at

4

Haus & Markt 11/2019


Der Brick für mehr Genuss Der Brick ist das neue Multitalent von Römertopf. Mit ihm kann man grillen, kochen oder dampfgaren. Und das mit unterschiedlichen Zutaten zur gleichen Zeit. Jeder wählt seine Lieblingszutat und alle können gleichzeitig genießen. Der kleine Römertopf in Form eines Backsteins bereitet das Essen in ca. 20 Minuten zu. Die Lebensmittel werden natürlich und unverfälscht gegart − egal ob im Grill, im Backofen oder in der Mikrowelle. Der Bricknick ist somit bestens geeignet für Küche, Garten und Party. (ca. Inhalt: 0,6 Liter, ca. Größe: 24 cm x 12 cm x 10,7 cm, ca. Gewicht: 2,45 kg)

Fermentierset für Gemüse Das Kilner® Fermentations­ set bietet eine einfache Möglichkeit, köstliche und ge­sunde Gerichte herzustellen. Fermentierte Lebens­ mittel enthalten besonders viele Vitamine, Mineralien und probiotische Kulturen. Das Kilner Fermentier-Set eignet sich perfekt für die Erstellung von Sauerkraut, Kimchi, Gurken, Rotkraut und vielem mehr. Die Herstellung fermentierter Lebensmittel ist besonders einfach. Füllen Sie dazu das Fermentierglas mit Ihrem Lieblingsgemüse, Wasser und Salz auf. Das Set besteht aus einem 3 Liter Einmachglas mit Gärverschluss und Rezeptbuch. Gebrauchsanweisung inklusive.

FOTO: PROFINO

FOTO: RÖMERTOPF

Schaufenster Aktuell

Web-Wegweiser Bezug über www.a-fine.de

FOTO: BRAINSTREAM GMBH

Web-Wegweiser www.roemertopf.de

Diese Schürzen, Geschirrtücher und Paperbags sind perfekt für alle, die sich selbst oder Freunden ein Lächeln auf die Lippen zaubern wollen. Produzent 17;30 spricht vielen auf eine humorvolle und authentische Art aus der Seele. Jede Mutter muss bei dem Blick auf das Geschirrtuch „Kinder, kommt nörgeln. Das Essen ist fertig!“ schmunzeln. Bei der Küchenschürze mit dem Spruch: „Rezept? Ich bin Koch, kein Apotheker!“ muss der kreative Koch einfach nur nicken. Hergestellt aus nachhaltigen Materialien und in liebevoller Hand­arbeit in der Hamburger Siebdruck­manu­ fak­tur bedruckt. Web-Wegweiser www.1730.de

Haus & Markt 11/2019

FOTO: 17;30 HAMBURG

Zeit für Lifestyle

Sieht Angry Mama Schmutz ... ... kocht sie vor Wut! Egal ob Suppe, Pizza oder Nudeln mit Tomatensoße − Fett- und Schmutzablagerungen breiten sich schnell in der Mikrowelle aus. Angry Mama übernimmt die Schmutzarbeit und reinigt die Mikrowelle in weniger als fünf Minuten. Sie braucht dafür nur etwas Essig und Wasser. Einfach das Haar- und Kopfelement entfernen, Angry Mama bis zur Markierung mit Essig und Wasser befüllen und für 3 Minuten bei 500 Watt in der Mikrowelle kochen lassen. Der entstehende Dampf löst Schmutz- und Fettspritzer. Die Schmutzreste werden einfach weggewischt. Web-Wegweiser Bezugsquelle u. a. www.designforum.de

5


JETZT NEU:

STUDIO AUF ÜBER 200 M2

Trend: Hochwertiges Wohnen in 2020 Die neue Ausstellung von Möbel Staude ist voller Inspiration, für herausstechendes Design Die kalte Jahreszeit klopft bereits an die Tür und das neue Jahr scheint nur noch einen Kastanienwurf entfernt. Die Vorboten des Wainters sind nicht nur Grund sich mehr dem Innenraum und der eigenen Wohnatmosphäre zu widmen, sondern bringen auch die neuen Wohntrends, für 2020 mit sich. Besonders sticht ein Trend hervor: Wohnen wird hochwertigera. Das wachsende Bewusstsein für Materialien und Design wird unser Wohnen in 2020 bestimmen. Lassen Sie sich bei Möbel Staude inspirieren. Dem Design von BW liegt das Leitmotiv „handmade with Passion“ zugrunde und diese Liebe zum Detail wird in jedem ihrer fein gestalteten Möbelstücke greifbar: erlesene Materialien und Formen fügen sich hier zu preisgekröntem Design aus Deutschland zusammen – perfekt für den Wohntrend. Der renommierte Designer Andreas Weber ist der kreative Kopf hinter der aktuellen Kollektion, in die Sie derzeit auf der Ausstellungsfläche von Möbel Staude Hannover exklusive Einblicke erhaschen können. Geschäftsführer Helmut Staude – als Initiator – freut sich ganz besonders darüber, diesem wertigen Trend eine angemessene

Präsentationsfläche geschaffen zu haben und lädt dazu ein, sich im neuen 200m²-„BW Studio“ in Hannovers Traditions-Möbelhaus inspirieren zu lassen. Maßgeblich für das hochwertige Wohnen in 2020 sind nicht nur Material und Form, sondern auch die Individualität und das Maßgeschneiderte für persönliche Bedürfnisse und Wohnsituationen. Die Möbel von BW ermöglichen es, durch viele Variablen, diesem Bedarf an ein Möbelstück in 2020 gerecht zu werden und das ideale Sofa auch für exklusive Ansprüche zusammenzustellen. Die erfahrenen Innenarchitekt*innen, Designer*innen und Raumausstatter*innen von Möbel Staude stehen Ihnen gerne bei der Auswahl ihres ganz persönlichen Wohntrend-Traums beratend zur Seite. Vielleicht führt Sie der nächste Herbstspaziergang nicht durch die Eilenriede, sondern geradewegs durch die Wohntrends 2020 im Möbelhaus Staude in Hannover. Das Wohntrend-Team freut sich in jedem Fall darauf, Sie auf eine Führung durch die Wohnwelt 2020 mitzunehmen.


ANZEIGE

POLO COCKTAIL COLLECTION POLO COCKTAIL STUHL

POLO COCKTAIL BARSTUHL

Inspiriert durch den Stil der letzten Jahrhundertmitte erweckt die Kollektion Polo Cocktail die Eleganz des Mid-Century wieder zum Leben. Der geschwungene Polo Cocktail Stuhl bringt einen bekannten, aber neu interpretierten Stil an den Esstisch, wo das Flair und die Leichtigkeit des Designs bestens zur Geltung kommen. Die umhüllende, leicht gerundete Rückenlehne geht in die Armlehne über und bietet maximalen Komfort für Stunden. Das zierliche Untergestell verleiht dem Lounge- und Diningstuhl eine besondere Leichtigkeit.

Die elegante Linienführung des Polo Cocktail Barstuhls nimmt Sie mit auf eine Zeitreise. Weiche, präzise Linien und eine abgerundete Sitzfläche verleihen dem Entwurf eine markante und gleichzeitig warme Design-Sprache. Der Polo Cocktail Barstuhl komplettiert die Kollektionsfamilie und gibt einem Barbereich oder der Küchentheke einen eleganten Rahmen. Schlank geformte Massivholzbeine unterstreichen zusätzlich die Wertigkeit dieses komfortablen Sitzmöbels. Mit zwei verfügbare Höhen und drei verschiedenen Fußring-Oberflächen fügt sich der Polo Cocktail Barstuhl souverän in jede Umgebung ein.

„DIE NEUESTEN UND SCHÖNSTEN MODELLE BEI MÖBEL STAUDE“

POLO COCKTAIL SOFA Die Serie Polo Cocktail greift den eleganten Stil der fünfziger Jahre auf und versetzt ihn in die Gegenwart. Die eleganten Polo Cocktail Sofas erweitern die Produktfamilie zu einer kompletten Polstermöbelgruppe, die mit ihrer optischen Leichtigkeit in vielen Einrichtungssituationen eine überzeugende Lösung darstellt. Sowohl die geradlinige, als auch

die nierenförmige Ausführung zeichnen sich durch ihr leichtes Volumen und höchsten Sitzkomfort aus. Dank seiner kompakten Maße eignet sich das Polo Cocktail Sofa sowohl zur stilvollen Einrichtung von kleineren Privaträumen, als auch zur eleganten Gestaltung des Objektbereichs.

DESIGNER INFORMATION Andreas Weber Design

Mit Gründung seines Architektur- und Design-Studios in München lanciert er eine eigene Kollektionvon Möbeln, Leuchten und Accessoires, die international vertrieben wird und zahlreiche Design-Auszeichnungen erhält. Gleichermaßen widmet er sich architektonischen sowie innenarchitektonischen Projekten wie der Konzeption von Bürogebäuden und working spaces. Andreas Weber Design gestaltet bisher Kollektionen und Produkte u.a. für Unternehmen wie Authentics, Bauscher, Bonaldo, BW Bielefelder Werkstätten, Christine Kröncke interior design, Classicon, Desalto, Gallotti & Radice, Jab Anstoetz, Montis, Rolf Benz, Rosenthal, Schönbuch, Seluce of desde, Tafelstern professional porcelain, Treca Interiors Paris, Wittmann .


Im offenen Grundriss, aber auch in Kleinwohnungen unterstützen Pocket Doors den Trend zu mehr Ordnung. Sie können auch Durchreichen schließen.

Zuschieben, wegklappen, verbergen „Ordnung ist das halbe Leben“, heißt es im Volksmund. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Bei guter Ordnung spart man sich viel Arbeit und Zeit.

W

enn alle Gegenstände einen festen Platz haben und nach Gebrauch wieder am gewohnten Ort landen, weiß man sofort wo man sie wiederfindet und muss sie nicht suchen. Mit geordneten Utensilien hat man eine bessere Übersicht, mit weggeräumten Gerätschaften auch mehr Sicherheit.

Neue Grundrisse erfordern neue (Möbel-)Konzepte

Seit einigen Jahren kann man in den Grundrissen der Häuser und Wohnungen die Verschmelzung der Wohnbereiche erkennen. Moderne Ein- und Zweifamilienhäuser bieten ein offen gestaltetes Erdgeschoss, in dem ein fließender Übergang zwischen Küche, Esszimmer und Wohnzimmer entsteht. Die kleine Arbeitsküche, in der Koch oder Köchin allein schneidet, schabt und schmort, hat ihre Blütezeit hinter sich. Kochen wird heute gern 8

als gemeinsame Sache zelebriert: Familie und Freunde kochen und essen zusammen und bleiben den Rest des Abends in der Wohnküche oder im Esszimmer sitzen. Vor diesem Hintergrund baut die Möbel­ industrie Möbel, die durch Schieben oder Klappen zum Verstecken von Funktionsbereichen führen. So erobern die sogenannten Pocket-Doors (Taschentüren), ursprünglich aus dem Küchenbereich kommend, jetzt alle Wohnbereiche. Pocket-Doors sind Türen, die in geöffneter Position vollständig in die Seitenwangen des Schranks geschoben werden und nicht im Wege stehen. Geschlossen sehen die einzelnen Türelemente dann sehr wohnlich und elegant aus.

Wohnungen in Städten werden kleiner

Angefeuert wird die Idee des Zuschiebens und Wegklappens außerdem durch die zunehmende Urbanisierung. Mehr und mehr Menschen zieht es in die Städte, und vor allem in

den Metropolen wird der Wohnraum immer kleiner. Diese Entwicklung erfordert eine optimale Ausnutzung vorhandener Flächen für mehr Raum pro Quadratmeter. Mit intelligenten Möbeln lassen sich optimaler Stauraum und damit Ordnung auch auf kleinen Grundrissen herstellen und Funktionsbereiche bei Nichtnutzung unsichtbar zu machen. Das kann die im Küchensockel eingebaute Trittstufe für kleine Leute sein oder das Homeoffice, das mit wenigen Handgriffen überhaupt erst zum Vorschein kommt. Oder auch die Hausbar, die mit einer Pocket-Door geöffnet und in geschlossenem Zustand wieder zur ruhigen Schrankfassade wird. Hinzu kommt, dass die Zugriffe zu all diesen Veränderungsmöglichkeiten immer öfter elektrisch erfolgen, mittels App oder auch per Sprachsteuerung. Damit erreichen wir eine neue Dimension des Wohnens, die uns vieles erleichtern wird und das Wohnen noch komfortabler macht.  JU/VDM  W Haus & Markt 11/2019

Foto: VDM/ Sachsenküchen

Wohnen Möbel


Jetzt wird´s Zeit für Gemütlichkeit...

…und vielleicht für ein elegantes Projekt, das Sie schon längst mal realisieren wollten. Wir sind Ihr kompetenter Partner für hochwertigen Innenausbau und Möbelbau.

Voilà: ein ganz besonderes, edles Weinschränkchen, raffiniert eingerichtet und flexibel in der Ausstattung – nicht nur für Weingourmets.

Helmrich:

Am Ortfelde 20 A · 30916 Isernhagen NB · Tel. 0511/730 66-0 · www.helmrichs.de


Wohnen Möbel

Die integrierte Lichttechnik mit LED-Lampen bringt das Heimkino so richtig zum Leuchten. 

FOTO: IPM/DECKER

Natürlichkeit trifft Hightech Geht es auf den Winter zu, finden sich die Menschen wieder verstärkt im heimischen Wohnzimmer ein. Egal, ob unter der Woche nach Feierabend oder am Wochenende bei Bundesligaspielen oder beim Krimi: Die Menschen machen es sich gerne vor dem eigenen Heimkino gemütlich. Maserung und bei den Farben der verwendeten Hölzer. Gerade wilde Maserungen erinnern an lodernde Flammen und werden unter Möbeltischlern auch als „feurig“ bezeichnet. Das Muster sorgt für eine gefühlte Wärme beim Betrachter. Zudem wirkt die flammende Optik des Heimkinomöbels hervorragend gegen die kalte und dunkle Jahreszeit. IPM/RS  W

Ein großer Flachbildfernseher und eine klangvolle Soundanlage sind heute in den meisten deutschen Wohnzimmern Gang und Gäbe. „Edle Möbel wie Massivholzmöbel sind eine passende Bühne für die hochwertigen Entertainmentsysteme, denn sie sind stets natürlich und attraktiv“, weiß Andreas Ruf, Geschäftsführer der Initiative Pro Massivholz (IPM). Nicht nur edle Hölzer wie Nussbaum, Eiche oder Buche lassen das Entertainmentsys-

tem erstrahlen, sondern auch eine integrierte Lichttechnik mit LED bringt das Heimkino so richtig zum Leuchten. Massivholz-Möbel können sowohl ein sehr natürliches Bild, etwa mit Rindenstreifen oder Astlöchern zeichnen, als auch geradlinige und kubische Formen für diejenigen abbilden, die es etwas schlichter mögen – und das Ganze auf Wunsch kombiniert mit moderner Lichttechnik. Die Individualität der massiven Möbel zeigt sich unter anderem bei der

Massivholz mit Rindenstreifen oder Astlöchern zeichnen ein sehr natürliches Bild.

Die wilde Maserung erinnert an lodernde Flammen und wird unter Möbeltischlern als „feurig“ FOTO: IPM/WIMMER WOHNKOLLEKTIONEN beschrieben. 

FOTO: IPM/VOGLAUER

Web-Wegweiser www.pro-massivholz.de

10 

Haus & Markt 11/2019


JETZT NEU:

STUDIO AUF ÜBER 200 M2

TEXTILES

AMBIENTE

BEI MÖBEL STAUDE WIR BERATEN SIE GERN: Innenarchitektin, TextilDesignerin & Raumausstatterin

B I E L E F E L D E R W E R K S TÄT T E N – H A N D M A D E W I T H PA S S I O N Möbel Staude · Meelbaumstraße 15 · 30165 Hannover-Hainholz · www.moebel-staude.de · Mo.–Fr. 10–19:30 Uhr · Sa. 10–18 Uhr


Der drollige Schneemann „Hier ist Dein Häuschen“ kann schon bald bei Ihnen wohnen.

Frostige Gesellen als winterliche Accessoires In der Winterzeit lieben wir es, Heim und Garten besonders hübsch auszustaffieren. Verschiedene Dekorationselemente sorgen für eine gemütliche Atmosphäre und steigern die Vorfreude auf Weihnachten. Eine besonders beliebte Figur ist der Schneemann aus Metall. Die ersten Schneeflocken fallen, es wird kalt und frostig, der Winter hält sein Stelldichein. Auch die kalte Jahreszeit bringt viel Schönes mit sich: Die frostigen Kameraden von Goebel mit den schwarzen Knopfaugen und der orangen Karottennase erfreuen jedes Jahr auf Neue Groß und Klein.

Ein toller Blickfang

Hier findet jeder schnell seinen Lieblings-Schneemann. Auch für den winterlichen Garten eignen sich die drolligen Gesellen. Die Figuren sind aus braunem Metall und für den Innen- als auch den Außenbe12

reich geeignet. Neben den Schneemännern, weihnachtlichen Accessoires sowie dem Weihnachtsmann und seinen fleißigen Helfern sind natürlich auch Engelfiguren im Goebel Weihnachtssortiment zu finden. RED W Web-Wegweiser www.goebel.de Mehr Informationen Goebel, die Traditionsmarke für die Bereiche Schenken, Sammeln und Dekorieren stellt seit ihrer Gründung künstlerischen Ausdruck, Qualität und feinstes Kunsthandwerk in den Vordergrund. Durch die

Gewinnspiel MITMACHEN und gewinnen Hersteller Goebel und Haus & Markt verlosen 6 x 1 Schneemann aus braunem Metall „Hier ist Dein Häuschen“ in den Maßen 33 x 31 cm, die sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich geeignet sind. Schicken Sie eine Mail an gewinnspiel@hausundmarkt. de oder eine Postkarte an die Haus und Markt Verlagsgesellschaft mbH, Hans-BöcklerAllee 7, 30173 Hannover. Das Stichwort lautet „Schneemann“. Bitte geben Sie eine Adresse an, an die der Gewinn geschickt werden kann. Im Falle eines Gewinns übermitteln wir die Anschrift an den Hersteller für den Versand. Einsendeschluss ist der 25.November 2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mit dem Schneemann kommt die Freude auf den Winter.

enge Zusammenarbeit mit renommierten Künstlern und Designern werden Objekte aus Porzellan, Glas oder verwandten Materialien zu etwas ganz Besonderem. Mit seinen Produktlinien wie Artis Orbis, Pop Art, de luxe*, Nina & Marco, Rosina Wachtmeister, Elephant, Château by Prinzessin von Hohenzollern, Lotus, Scandic Home, Dr. Freundlieb, Peter Schnellhardt und den Saisonkollektionen Ostern und Weihnachten sowie Kaiser Porzellan, Disney Couture Kingdom, Der kleine Yogi® und NADAL Creationes erkennt, weckt und erfüllt Goebel die Bedürfnisse von Menschen nach zeitlosen und schönen Dingen für ein bisschen Luxus im eigenen Zuhause.

Haus & Markt 11/2019

DER SCHNEEMANN "HIER IST DEIN HÄUSCHEN"

FOTOS: GOEBEL

Wohnen Dekoration


Fenster in großer Farbauswahl

Möbel Wohnen

Lebensmittelpunkt Esstisch Küche, Esszimmer, Wohnzimmer – die Gemeinschaftsräume eines Hauses waren seit jeher durch ihre Funktion festgelegt. Eine starre Einteilung, die das Miteinander behinderte. In Zeiten der digitalen Vernetzung gestaltet sich das Muster des Zusammenlebens neu. Heute lebt, kocht und isst man gemeinsam über verschiedene Räume hinweg. Durch das Verschmelzen der Räume rückt auch die Gestaltung weiter in den Fokus. Die heimische Wohnküche soll praktisch, modern und zugleich stilvoll sein. Auf Optik, Haptik und exklusive Materialien wird immer stärker Wert gelegt, damit die Zeit mit der Familie in vollen Zügen ausgekostet werden kann.

Zusammenleben, um zusammen zu leben

22.11.201 9

R E T S FEN N

O I T K A

CH A LE S M U I A LUMINAUFPREIS* OHNE

Web-Wegweiser www.team7.de

FOTO: TEAM 7

Im Mittelpunkt des allgemeinen Lebensraums steht der Esstisch als verbindendes Element des Alltags. Hier kommt die Familie zusammen – zum Reden, Lachen und Austauschen. In der modernen Arbeitswelt ist er zudem prädestiniert als Homeoffice und bietet Platz zum Hausaufgabenmachen und Basteln. Ganz nach den persönlichen Vorstellungen bietet eine große Variantenviel-

U NSER A N G E B OT BIS Z U M

falt die perfekte Lösung in Sachen Material, Größe, Form und Komfort. In puncto Material ist Holz der Top-Favorit – als natürlicher Werkstoff bringt er Behaglichkeit und Wärme ins Zuhause und lässt sich als atmendes Material gut reinigen. Seine feuchtigkeitsregulierende Eigenschaft sorgt für ein angenehmes Raumklima und wirkt außerdem antibakteriell. Wer sich einen Tisch aus Naturholz anschafft, hat nicht nur ein schönes Design­ objekt, sondern ein besonderes Stück mit Mehrwert. Hochwertige Esstische kreieren einen Ort des Beisammenseins mit hoher Aufenthaltsqualität. In unserer digitalisierten Welt gewinnt die Ruheoase, die sich um den Tisch herum bildet und die Freunde und Familie zusammenbringt, immer mehr an Bedeutung.  RED  W

*Diese Aktion ist bis zum 22.11.2019 gültig; für die Fenstersysteme KF 405, KF 410, KF 500, KV 440 und KS 430. Gültig für alle Standardfarben. Dazugehöriges Zubehör ist von der Aktion ausgenommen. Nur für Bestellungen im Aktionszeitraum und nur für private Endverbraucher.

Wir schaffen Lebensräume. Fenster und Türen, Passivhaus-Systemlösungen Sonnenschutz Individueller Möbelbau und Innenausbau Reparaturarbeiten Fachlich qualifizierte Beratung und Planung Klauenberg GmbH Fränkische Straße 24 30455 Hannover Hochwertige Möbel sind lebenslange Begleiter, die mehr als nur Funktion bieten.

Haus & Markt 11/2019

13

Telefon 0511/49 90 49 Telefax 0511/49 62 22 info@tischlerei-klauenberg.de www.tischlerei-klauenberg.de


Wohnen Bauelemente

Treppen-Austausch statt Renovierung Die Räume sind frisch gestrichen, auch Fenster und Türen glänzen wie neu. Jetzt springen Spuren von Abnutzung regelrecht ins Auge. Und das betrifft − leider − auch die Treppe.

S

o erging es auch einer Familie in Niedersachsen beim Renovieren ihres Wohnhauses. Der Flur strahlte makellos, die Möbel setzen auf ein kontrastreiches Schwarz-Weiß. Und plötzlich schien die abgenutzte Treppe in hellem Holz mit gedrechselten Geländerstäben wie aus der Zeit gefallen zu sein.

Was also tun?

Kommt eine Treppe in die Jahre, ist ein Austausch gegen eine neue oft günstiger als eine Renovierung. Der Austausch einer

Holztreppe, wie in diesem Fall, ist in der Regel unkompliziert und meist innerhalb eines Tages erledigt. Zudem profitiert der Auftraggeber bei einem Austausch von den Fortschritten, die die Treppentechnik inzwischen gemacht hat.

Gesagt, getan

Statt der rustikalen aufgesattelten Wangentreppe entschieden sich die Hausbesitzer für eine sogenannte Buchertreppe. Sie ist nur noch in der Wand verankert und wirkt dadurch grazil und schwebend.

Bei der Planung wurde auch der Verlauf der gewendelten Stufen optimiert, denn das Projektionsverfahren für die Stufenverziehung hat sich durch CAD-Systeme deutlich vereinfacht. Damit ist es heute möglich, die Schrittmaß-Regel und baurechtliche Anforderung besser zu erfüllen. Das Ergebnis ist eine Treppe, die bequem zu begehen ist und selbst an der schmalsten Stelle einen sicheren Auftritt gewährleistet. Die alte gegen die neue Treppe auszutauschen ist relativ unkompliziert: In diesem Fall war das innerhalb eines Tages erledigt.

Vorher und nachher: Die neue Treppe ist nur noch in der Wand verankert und wirkt dadurch grazil und schwebend.

14 

FOTOS: TREPPENMEISTER

Haus & Markt 11/2019


GmbH

Sie wollen mit Ihrer Werbung neue Wege beschreiten? Wir beraten Sie gerne: Telefon 0511 8550-2651

Auf der neuen Treppe sorgt eine durchsichtige Anti-RutschBeschichtung für Halt.

Die auf den alten Stufen aufgeklebten Matten sind überflüssig geworden.

Das Hausbesitzer-Magazin

Balkonbau, nen- und GroßprojektIn ßentreppen, e d EinzelAu vom Fachmun fertigun n ann aus Ihan rer Regionge !

Das überzeugende Plus: Mehr Sicherheit

Treppen

Die aufgeklebten Matten, die auf den alten Stufen Halt gaben, sind mit der neuen Treppe überflüssig geworden: Heute können durchsichtige Anti-Rutsch-Beschichtungen aufgebracht werden – auch nachträglich − die optisch kaum wahrnehmbar sind. Auch das Knarren ist verschwunden, das bei der alten Treppe immer öfter zu vernehmen war. Buchertreppen sind aufgrund ihrer Konstruktionseigenschaften so gut wie geräuschlos.

Metallbau

Kunstschmiede

Optik und Design

www.fitzthum-werbegrafik.de

Für die Hausherren waren Optik und Design das wichtigste Argument, das für die neue Treppe sprach. Passend zur Innengestaltung wartet sie mit klaren Kontrasten auf. Das Geländer mit seinen schlanken Stäben ist weiß lackiert, die Stufen bestehen aus dunklem, kerngeräuchertem Eichenholz. An die frühere Treppe erinnert eigentlich nur noch der kugelige Pfostenkopf. Doch selbst er trägt zur konsequenten Schwarz-Weiß-Optik des Raums bei: Im Gegensatz zum restlichen Geländer ist er nämlich dunkel lackiert.  RED  W

Wallstraße 21·30938 Kleinburgwedel·Tel. (0 51 39) 94 530-0 info@rosenhagen-metallbau.de·www.rosenhagen-metallbau.de

Web-Wegweiser www.treppenmeister.de

Haus & Markt 11/2019

15


Foto: djd/TopaTeam/David Kohnen

Wohnen Bauelemente

Raumwunder unter der Treppe Mit etwas Kreativität werden Treppen selbst zum attraktiven Gestaltungsobjekt und lassen sich reizvoll in den Wohnbereich integrieren.

Gerade unter der Treppe gibt es viel Platz für kreative Ideen − für Schrankeinbauten nach Maß oder ähnliche Stauraumlösungen. Tischlerbetriebe können maßgeschneiderte Pläne entwerfen und realisieren, im Neubau ebenso wie bei der Altbaumodernisierung. Eine originelle Idee, um zusätzlichen Stauraum zu schaffen, sind etwa Schubladen im

XXL-Format, die aus hochwertigem Holz passgenau vom Tischler unter der Treppe eingebaut werden. „Ausziehbare Schuhschränke oder Schübe für Schal, Tücher und mehr sind praktisch und zudem ein Hingucker in der Einrichtung“, sagt Wohnexperte Walter Greil von TopaTeam. Oft ist die Nische sogar groß genug, um einen Schreib-

tisch zu platzieren und Raum für ein Homeoffice zu schaffen. Treppen sind keineswegs nur ein notwendiges Bauelement. Ob verschlossen mit Flügeltüren, mit Wäscherutsche, mit Regalen in den Stufen oder Sitzmöglichkeiten − originelle Ideen verbinden Behaglichkeit mit Funktionalität und Stauraum. DJD/JU W

Cleaning Time Manuela Soares Hindenburgstr. 36a 30851 Langenhagen Fon 0511.5410163 info@cleaning-time.de

Reinigung von Büros, Arztpraxen, Treppen und Fenster (auch Wintergärten und Solaranlagen)

37647 Polle • direkt an der B 83 Tel. (05535) 999 666 0

KOMPETENT ZUVERLÄSSIG SCHNELL Alte Bemeroder Straße 123a 30539 Hannover Telefon 0511 52 98 60 www.borrmann-malermeister.de

16

Bild – und Steinhauerei seit 1894

www.hinze-naturstein.de

www.mueller-treppenbau.de

Tiergartenstraße 179 30559 Hannover-Anderten info@hinze-naturstein.de Telefon 0511-520619 Zweigstelle Bissendorf Westerfeldweg 16 wedemark@hinze-naturstein.de Telefon 05130 6099909

Seit 120 Jahren fertigen wir in erstklassiger Qualität und bauen termingerecht bei Ihnen ein:

Treppen

■ Marmorbäder ■ Küchenplatten ■ Bodenbeläge ■ Fensterbänke

Haus & Markt 11/2019


FOTO: LECHUZA

Dekoration Wohnen

Ein Hauch von Luxus: Mit den CUBE Glossy-Pflanzgefäßen zieht weihnachtliche Stimmung in das Heim ein.

Frohes Fest mit der CUBE Glossy Winter-Edition Die schönste Zeit des Jahres wird jetzt noch festlicher! Diese Pflanzgefäße von Hersteller LECHUZA bringen eine feierliche, romantische Stimmung ins Heim. Dabei sind sie äußerst praktisch ausgestattet. Mit drei neuen Sonderfarben für die beliebten CUBE Glossy-Pflanzgefäße liefert LECHUZA jetzt eine Extraportion Weihnachtsstimmung für Zuhause. Die prächtig schimmernden Metallictöne titanium dust, smoky diamond und spicy copper harmonieren perfekt mit den klassischen Weihnachtsfarben und können sie als glänzende Highlights ergänzen oder selbst strahlender Mittelpunkt im Winter-Wonderland sein. Bestückt mit einem kleinen Tannenbäumchen sind sie ein tolles Mitbringsel für die Adventsrunde, das die Vorfreude auf Weihnachten noch mehr steigert. Dank der LECHUZA Stick-Bewässerung sind Weihnachtsstern & Co. in den stylischen Gefäßen stets optimal versorgt. RED  W Haus & Markt 11/2019

Web-Wegweiser www.lechuza.com Mehr Informationen LECHUZA ist seit der Markteinführung im Jahr 2000 der Experte für schöne und funktionale Pflanzgefäße aus hochwertigem Kunststoff. Die langjährige Expertise der Firma geobra Brandstätter, dem Hersteller der bekannten PLAYMOBIL-Figuren, ist tief mit der Verarbeitung von Kunststoff verwurzelt. LECHUZA-Pflanzgefäße bieten eine farb- und formenreiche Vielfalt in Kombination mit einer absolut zuverlässigen Funktion – Indoor wie Outdoor. Das integrierte Original-Bewässerungssystem sorgt für eine optimale Wasserversorgung der Pflanze. Die Gefäße und Möbel werden im fränkischen Dietenhofen produziert und in über 70 Länder exportiert.

Gewinnspiel WINTERFANS aufgepasst! Der Hersteller LECHUZA und Haus & Markt verlosen 6 x 1 Gewinnset mit je drei CUBE Glossy-Pflanzgefäßen in allen drei Sonderfarben. Die CUBE Glossy Winter-Edition kommt als „All-in-One Set“ zu Ihnen, bestehend aus Pflanzgefäß, Pflanzeinsatz, Wasserstandsanzeiger sowie Bewässerungsstick. Schicken Sie eine Mail an gewinnspiel@hausundmarkt.de oder eine Postkarte an die Haus und Markt Verlagsgesellschaft mbH, Hans-Böckler-Allee 7, 30173 Hannover. Das Stichwort lautet „CUBE Glossy-Pflanzgefäße“. Bitte geben Sie eine Anschrift an, an die der Gewinn geschickt werden kann. Im Falle eines Gewinns übermitteln wir die Anschrift an den Hersteller für den Versand. Einsendeschluss ist der 25. November 2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

17


Wohnen Bodenbeläge

Ein warmer Holzboden – mehr Gemütlichkeit geht kaum.

FOTO: VDP/JASO

Duo gegen kalte Füße: Fußbodenheizung + Parkett Parkett und Fußbodenheizung bilden eine jederzeit gut funktionierende Einheit für schöne Räume und warme Füße.

E

ine Fußbodenheizung unter dem Parkettboden ist immer eine gute Idee. So erkaltet Holz weitaus weniger als andere Bodenbeläge und braucht damit viel weniger Energie, um eine wohlige Fußwärme zu erreichen. Ganz nebenbei wirkt der Parkettboden positiv auf das Raumklima, denn Holz kann Luftfeuchte aufnehmen und bei trockener Raumluft wie18 

der abgeben. „Behagliche Wärme und ein von Natur aus sinnvolles Maß an Feuchtigkeit sind aber auch schon das einzige, was ein Parkettboden mit Fußbodenheizung an die Innenraumluft überträgt. Mehr Komfort und Wohngesundheit geht nicht. Von der natürlich eleganten Optik ganz zu schweigen“, so Schmid. Diese Vorzüge gefallen nicht nur den Bewohnern, sondern auch

dem Haustier und den im Raum verteilten Pflanzen.

Welche Hölzer eignen sich?

Bevor jedoch Parkett und Fußbodenheizung ihre Liaison eingehen können, sind einige Dinge zu beachten: „Grundsätzlich können alle für Parkettböden verwendeten Holzarten mit einer Fußbodenheizung kombiniert werHaus & Markt 11/2019


FOTO: VDP/PROLINE ENERGY GMBH

Endlich wieder Boden

unter den Füßen!

Der Aufbau einer Fußbodenheizung in Kombination mit Mehrschichtparkett.

„Ein Holzboden ist ganzjährig fußwarm und auch auf Socken oder barfuß angenehm zu begehen. Noch schöner wird die Nutzung in der kalten Jahreszeit, wenn eine Fußbodenheizung verbaut ist. Dann wird der erwärmte Parkettboden zu einer Wohlfühl- und Spielfläche für die ganze Familie.“

Ohlendorf GmbH Lägenfeldstr. 36 30952 Ronnenberg · OT Empelde Telefon 0511 - 43 50 04

www.ohlendorf-gmbh.de

Michael Schmid, Vorsitzender des Verbandes der Deutschen Parkettindustrie (vdp)

den. Eine echte Empfehlung sind dabei die Eiche, der Nussbaum und tropische Hölzer aus kontrolliertem Anbau, denn diese Hölzer weisen ein besonders niedriges Schwind- und Quellverhalten auf“, erklärt Schmid. Wichtig ist zudem, dass das Parkett vollflächig mit dem Unterboden verklebt wird. „So können sich keine isolierenden Luftschichten unter dem Holz bilden“, so der Fachmann. Entscheidend für das perfekte Zusammenspiel zwischen Fußbodenheizung und Parkettboden ist schließlich die richtige Nutzung: Eine Raumtemperatur von 20 bis 22 Grad bei rund 24 Grad Parketttemperatur und eine durchschnittliche Luftfeuchtigkeit von rund 50 Prozent sind ideal. Das gilt besonders im Winter, sonst kann das Holz zu trocken werden. Helfen kann im Zweifelsfall auch ein Luftbefeuchter. Der sorgt nicht zuletzt auch dafür, dass man zu Hause in jeder Jahreszeit gut durchatmen kann.“  VDP/DS  W Mehr Informationen rund um Parkett unter www.parkett.de und www.realwood.eu

Haus & Markt 11/2019

19


Wohnen Bad

Sag‘s mit Farbe Wer seinen persönlichen Stil bei der Badgestaltung und -einrichtung ausleben will, kann sich über fehlende Alternativen nicht beklagen. Einheits-Weiß war gestern, es lebe die Farbe!

M

oderne Materialien, schicke Designs und tolle Farben − so geht Badgestaltung heute. Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) stellt 12 Konzepte vor. 1 Grau: Modefarbe ohne Verfallsdatum Grau gilt mittlerweile als das neue Weiß im Badezimmer. Kein Wunder, denn die „Nichtfarbe“ ist ein wahres Kombi-Talent, das durch seine zahlreichen Nuancen mit vielen Farbtönen harmoniert. Mehr noch: Sie passt auch gut zu sämtlichen Stilrichtungen von ultramodern bis wohnlich. Die Palette

Gold bringt Luxus ins Bad.

20 

von hellen, kalkigen Tönen bis hin zu kräftigem, etwa mit Blau, Grün oder Braun abgetöntem Grau schafft das stabile Fundament für eine neutrale Badgestaltung. Für frische Kontraste sorgen Accessoires in Gold oder Knallfarben. 2 Braun: Natürlich und behaglich Der Wunsch nach mehr Wohnlichkeit im Bad wächst kontinuierlich, und parallel dazu rücken warme Farben, Oberflächen und Materialien in den Fokus. Damit erleben die neuen Brauntöne eine Renaissance. Sie überzeugen mit einer großen Viel-

falt und der Kombinierbarkeit mit natürlichen, behaglichen Werkstoffen wie Holz. Badtauglich bzw. wasserfest wird das Ganze dann dank täuschend echter Imitationen u. a. bei bedruckten Duschflächen oder Bodenfliesen. 3 Gold: Optisches Highlight Einen Hauch von Luxus bringen Gold, aber auch Messing, Platin und Kupfer ins Bad. Bisher überwiegend bei Armaturen und Accessoires vertreten, erfasst der aktuelle Goldrausch nun die Beschichtung von Waschschalen oder Wandtapeten. Bestens zur Geltung

FOTO: VDS

Haus & Markt 11/2019


WUNSCHERFÜLLER FOTO: VDS

FÜR IHR TRAUMBAD!

FOTO: VDS

Modefarbe ohne Verfallsdatum: Grau passt immer.

Besuchen Sie unsere Ausstellungen

Neanderstr. 13 30165 Hannover Tel.: 0511-35898-0 Fax.: 0511-35898-55 E-Mail: info@sanikue.de

www.sanikue.de

Knallige Kombinationen stehen für Optimismus im Leben.

Besuchen Sie die größte Fliesenausstellung in Ihrer Nähe!

kommt ein solcher Blickfang in Verbindung mit dunklen Grün- und Blautönen oder Schwarz. Doch Vorsicht: Gold sollte nicht zu üppig auftreten, sondern das bleiben, was es ist – ein glänzender Akzent. 4

5

6

Schwarz: Cool und individuell Eine weitere Nichtfarbe erobert das moderne Bad: Setzte Schwarz bisher meist einen Kontrapunkt zum allgegenwärtigen Weiß, sorgt es jetzt mit mehreren Komponenten für einen edlen, coolen Look. Von der Armatur über die Duschabtrennung und das Möbel bis zum Waschtisch reicht inzwischen die Produktpalette.

Jeden Sonntag Schautag! Vollklimatisierte Ausstellung

ÖFFNUNGSZ

E

Montag bis Fr ITEN: eitag 8.00 - 18.00 U hr Sonnabend 9.00 - 13.00 U Sonntag Sch hr 11.00 - 17.00autag* Uhr * keine Beratun g, kein Verkauf

Bunt: Volle Farbkraft voraus Intensive Farben wie Rot, Gelb, Grün und Blau sind traditionell besonders bei Kindern beliebt und kommen daher z. B. in Familienbädern zum Einsatz. Nun ziehen sie in knalligen Kombinationen verstärkt auch ins Lifestyle-Bad ein – quasi als bewusstes Statement gegen triste Aussichten und für mehr Optimismus im Leben.

HANNOVER

Gewerbegebiet Isernhagen/Kirchhorst an der A7. Abfahrt Kirchhorst 30916 Isernhagen OT Kirchhorst Sattlerstraße 4 Telefon (0 51 36) 97 22 77 Telefax (0 51 36) 97 22 788 heidbrink-hannover@web.de www.fliesen-heidbrink.de

Farbharmonie: Atmosphäre pur Wer es nicht ganz so poppig mag, setzt auf die Zusammenstellung mit.

Haus & Markt 11/2019

Käthe-Paulus-Str. 9 31137 Hildesheim Tel.: 05121-1605-0 Fax.: 05121-1605-64 E-Mail: info-hi@sanikue.de

21


FOTO: VDS

Wohnen Bad

NatĂźrlich und behaglich: Braun erlebt eine Renaissance.

einander harmonierender FarbtĂśne. Besonders gut gelingt das mit unterschiedlichen Kombinationen. Benachbarte Farben wie Blau und GrĂźn sind dazu ebenso geeignet wie als „kalt“ bzw. „warm“ geltende Farben – also etwa Blau und Violett auf der einen und Orange, Gelb und Rot auf der anderen Seite. Aber auch Kompositionen aus sogenannten „bunten“ und „unbunten“ Farben (wie Blau, Taupe und Grau) bringen Atmosphäre ins Bad. Wichtig bei der Wahl: Ein Ton gibt stets selbigen an. Maximal drei bis vier weitere Farben unterstĂźtzen ihn und sorgen so fĂźr das harmonische Gesamtbild. 7 Ton-in-Ton: Eintracht trotz Vielfalt Bäder, deren Farbkonzept auf einem Grundton basiert, mĂźssen nicht

GEGEN LANGEWEILE IM BAD.

FOTO: VDS

Unterschiedliche Nuancen des Naturtons GrĂźn sorgen fĂźr gute Stimmung.

zwangsläufig langweilig sein. Im Gegenteil: Bei der Ton-in-Ton-Strategie ist zwar eine Farbe bei der Gestaltung federfßhrend, doch zeigt sie sich durch viele Abstufungen und Nuancen sowie bei unterschiedlichen Materialen ßberaus flexibel und variabel. Trotz mutiger Farbwahl entsteht eine ruhige und dennoch ausdrucksstarke Ausstrahlung, die speziell kleineren Bädern Wirkung die verleiht. 8 Grßne Oase: Breite Palette Die Sehnsucht nach einer natßrlichen Umgebung lässt sich im Bad leicht mit GrßntÜnen und vielen Pflanzen erfßllen. Das Farbspektrum reicht dabei von Dunkelgrßn bis zu hellem Maigrßn fßr das frÜhliche Familienbad. Gute Stimmung garantiert, die

durch die Kombination mit groĂ&#x;formatigen Mustern oder Fototapeten weiter steigt. 9 PastelltĂśne: Frische-Kick fĂźr jeden Tag Zarte Farben wie Mint, Rosa oder Hellblau wirken freundlich und setzen belebende Akzente im Bad. Häufig sind sie als AuĂ&#x;enanstrich im Waschplatzoder Wannenbereich anzutreffen. Besonders wohnlich wird das Ganze etwa mit einem hellen HolzfuĂ&#x;boden. Zusammen mit der Trendfarbe Grau bringen PastelltĂśne mehr Weite in kleine Bäder 10 G reige: Ăœberall zuhause Hinter der neuen WortschĂśpfung „Greige“ verbirgt sich eine vielseitige Mischung aus Grau und Beige. Der

BAD-AUSSTELLUNG!

Walsroder Str. 260 30855 Langenhagen

-

s ng

, ge u fßr D ntaen tbad ist de ng 3 kleid o l t a M i let i än nu r , e z e r v e w ä b a p r Sp usch adpl andeme anit enar Kom iete S ies W yst b B D An s Fl

7TCWODCF

WPU NCUUGP6KGGU KGTGP NKU C G T O UC IGOGKP

Tel. 0511/776373 TESTEN SIE DAMPFDUSCHE UND WHIRLPOOL IN UNSEREM PROBEBAD.

22 

www.klein-badkonzepte.de ebenerdige Ausstellungsfläche barrierefreie Duschanwendungen

Budde GmbH Bronsartstr. 4 Tel.: 0511 / 38 09 20 \ 30161 Hannover

S a n i t ä r. H e i z u n g . S o l a r

Haus & Markt 11/2019


FOTO: VDS

Silikonfugen

GmbH

der fuger

issene und Wir erneuern auch ger en fug schimmelige Silikon

Vom Fachmann seit über 20 Jahren

vorher

Q Q Q Q Q

Elastische Fugen, Silikonfugenerneuerung im Fliesen- und Natursteinbereich an Badewanne, Dusche, im Schwimmbad auf Terrasse und Balkon am Glasfalz, an Fassade und Fenster

Q Wir erledigen auch Kleinaufträge! nachher

Lohkamp 44a | 30855 Langenhagen | Tel. 0511 7852460 Fax 0511 7852461 | derfuger@gmx.de | www.derfuger.de

Blau erinnert an Himmel und Wasser.

3-D-Badplanung

neutrale Grundton passt zum verspielten Vintage-Look ebenso wie zum minimalistischen Stil. Durch ihn zieht in jedes Bad Wohnlichkeit ein, und Greige könnte das neue Weiß im Bad werden.

Philipsbornstr. 29 | 30165 Hannover | Tel. 0511 65511768 info@michael-klein.online | www.michael-klein.org

11 Blau: Badkarriere für Europas Liebling Blau und seine diversen Varianten erinnern an die Weite des Himmels, signalisieren das Element Wasser und stehen für Entspannung. Freunde der europäischen Lieblingsfarbe Nummer 1 können nun auch bei der Badgestaltung in einer breiten Palette frischer, moderner Blautöne schwelgen. Sie machen an Wänden, auf Fliesen und bei Sanitärobjekten gleichermaßen eine gute Figur. In Verbindung mit Sandtönen rücken sie in die Nähe des skandinavischen Wohnstils. Luxuriös wird es dagegen mit einem tiefsatten, dunklen Blau.

DER WEG ZU IHREM TRAUMBAD Wullbrandt + Seele GmbH & Co. KG info@badwerk.de | www.badwerk.de Ausstellung: Grambartstraße 30 | 30165 Hannover | T 0511-21976 450

12 Weiß: Konstanter Trendsetter 45 % der Deutschen schwören laut einer vom forsa-Institut im VDS-Auftrag realisierten Studie im Bad nach wie vor auf Weiß. Vor allem bei langlebigen Sanitärprodukten wie Waschtischen, Bade- und Duschwannen erfreut sich der für Reinheit und Hygiene stehende, zeitlose und zudem universell kombinierbare Basiston weiter großer Beliebtheit. Zusammen mit farbigen Accessoires, Möbeln und Fliesen sowie einer kontrastreichen Wandgestaltung widerlegt die Nichtfarbe das Klischee, langweilig zu sein. VDS/JU W Haus & Markt 11/2019

Komplette Badkonzepte inklusive Fliesen Traumhafte Badausstellung Kompetente Beratung Investitionszuschuss für altersgerechtes Umbauen 23


Renovieren Sparpotenziale

Wie lassen sich CO2Emissionen reduzieren? Bis 2050 soll der Gebäudebestand in Deutschland nahezu klimaneutral sein. Dafür muss noch viel unternommen werden. Was kann jeder Einzelne schon heute tun, um CO₂ in den eigenen vier Wänden einzusparen?

M

ithilfe eines CO₂Rechners des Um­weltbundesamtes lässt sich ermitteln, wo CO₂-Einsparpotenzial für umweltbewusste Hausbewohner liegt.

Ölheizung austauschen: Minus 10 Tonnen CO2

Die Ölheizung verursacht am

meisten CO₂ im Haushalt – es lohnt sich also, in die Heizanlage zu investieren. In einem durchschnittlichen Haushalt – laut statistischem Bundesamt vier Personen, Einfamilienhaus gebaut nach 1980, 131 Quadratmeter Wohnfläche, Ölheizung ab 1980 – erzeugt die ältere Ölheizung laut Rechner des Umweltbundesamtes pro Jahr 11,2 Tonnen

Sparpotenziale lassen sich im ganzen Haus ermitteln.

24 

CO₂. Setzen Eigentümer dagegen auf eine Holzpelletheizung, sind es nur noch 1,1 Tonnen CO₂ im Jahr und damit mehr als 10 Tonnen weniger gegenüber der Ölheizung. Die 1,1 Tonnen CO₂ fallen bei der Holzpelletheizung maßgeblich durch Produktion und Transport von Heizung und Pellets an, die der Rechner des

Umweltbundesamtes einkalkuliert. Holzpellets aus nachhaltiger Forstwirtschaft können Verbraucher darüber hinaus zum Beispiel am PEFC-Siegel erkennen. Extra-Tipp: Noch besser fällt die CO₂-Bilanz aus, wenn Hausbesitzer zusätzlich in eine Solarthermie-Anlage zur Heizungsunterstützung und Warm­­

GRAFIK: BAUSPARKASSE SCHWÄBSICH HALL

Haus & Markt 11/2019


was­serbereitung investieren. Wie viel CO₂ Hausbesitzer mit Solarthermie, Wärmepumpe oder anderen Heizungsarten einsparen können, lässt sich mit dem CO₂-Rechner prüfen.

Zu Ökostrom wechseln: Minus 1,4 Tonnen CO₂

Mit einem zertifizierten Öko­ strom-Tarif können Stromkunden ein Angebot wählen, das einen nachweisbaren Beitrag zur Energiewende leistet. Kunden sollten auf Gütesiegel achten und sich über den Anbieter informieren. Bei einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 3.000 kWh bei einem Vier-Personen-Haushalt liegt das Sparpotenzial bei über 1,4 Tonnen CO₂.

Raumtemperatur absenken: Minus 1 Tonne CO₂

Die Faustregel beim Heizen: Ein Grad weniger spart rund sechs Prozent Energie ein. Runterdrehen lohnt sich für die Beispielfamilie: Mit ihrer Ölheizung bringt jedes Grad weniger bei 131 Quadratmetern Wohnfläche laut Rechner des Umweltbundesamtes pro Jahr rechnerisch gut eine Tonne weniger CO₂.

Auf die Fenster achten: Minus 900 Kilo CO₂

Wie effizient Heizwärme eingesetzt wird, entscheidet sich oft am Fenster. Es gilt: Je geringer die Zimmertemperatur, umso häufiger muss gelüftet werden, um die Feuchtigkeit zu verringern. Stoßlüften ist sparender und gleichzeitig wirksamer als die Dauer-Kipp-Stellung. Wenn der Heizkörper währenddessen konsequent runtergedreht ist, entstehen laut Rechner des Umweltbundesamtes insgesamt knapp 900 Kilogramm CO₂ weniger. Tipp: Auch durch undichte Fenster geht viel Energie verloren – und sie können für unangenehme Zugluft sorgen. Schnelle Abhilfe schaffen Schaum- oder Gummidichtungen aus dem Baumarkt. Haus & Markt 11/2019

Auch Rollläden, Vorhänge und Jalousien helfen, die Wärme im Inneren zu halten: Ein geschlossener Rollladen verringert den Wärmeverlust laut Umweltbundesamt bereits um etwa 20 Prozent.

Warmwasser sparen: Minus 400 Kilo CO₂

Hausbewohner können ihren Warmwasserverbrauch auch durch den Einbau von Sparduschköpfen senken. Diese mischen Luft ins warme Wasser und können so den Warmwasserverbrauch halbieren. Heizt die Familie mit der Ölheizung auch das Warmwasser, kann sie durch die reduzierte Wassermenge bis zu 400 Kilo CO₂ einsparen.

Extra-Tipp: Auf langlebige Haushaltsgeräte setzen

Das Öko-Institut nimmt auch den Herstellungsaufwand bei Haushaltsgeräten in den Blick. Die Maxime lautet: Es ist ökologisch sinnvoll, Haushaltsgeräte so lange wie möglich zu nutzen. Das Öko-Institut hat berechnet: Wer vor zwanzig Jahren eine damals energieeffiziente Maschine gekauft hat, spart innerhalb dieser 20 Jahre über eine Tonne CO₂ gegenüber einem Haushalt ein, der die Waschmaschine im gleichen Zeitraum dreimal ersetzt hat – trotz niedrigerer Verbrauchswerte, denn auch bei der Herstellung von Haushaltsgeräten entsteht CO₂. Wer ein altes Elektrogerät ersetzt, sollte zudem darauf achten, dass das Neugerät optimal zum Nutzungsverhalten passt. Sind die Kinder aus dem Haus, reicht vielleicht auch die kleinere Waschmaschine. Den Energieaufwand bei der Herstellung mit einberechnet, empfiehlt das Öko-Institut den Austausch von Geräten ab Klasse B abwärts durch ein Gerät ab Klasse A++. JU/BAUSPARKASSE SCHWÄBISCH HALL 

W 25

BAUGESCHÄFT

GUIDO ZIEMEK GMBH MaurerMaurer- und und Betonbaumeister Betonbaumeister

Dieckbornstr. 8 30449 Hannover

Wärmedämm-Verbundsysteme Balkonsanierung Komplettleistungen

Fassadensanierung

Betonarbeiten + Sanierung

Maurerarbeiten

Neu-, Um- und Trockenbau

Kellerabdichtung

Fliesenverlegung

Altbausanierung

Tel. 0511 448581 „ Fax -2105896 „ E-Mail: g.z.bau@htp-tel.de „ ziemek-bau.de

www.steinglanz.de · Bernd-Rosemeyer-Str. 6 · 30880 Laatzen ·Tel.: 05102 89038 60 · Fax: -89


Anzeige

Zentrale Hybrid-Heberanlage (Fa. Kessel/EcoliftXL) sorgt für Rückstauschutz auf Grundstücksseite

Grundstücksbesitzer ergreift Maßnahmen aufgrund kommunalen Rückstauproblems, Arbeiten an FOTOS: KLAUENBERG GMBH Außenanlagen.

Neuverlegung von Regenwasserleitungen

Rückstausicherung eines Grundstücks Die städtischen Kanäle sind für die Aufnahme der Regenmengen, insbesondere bei Starkregen, nicht mehr ausreichend dimensioniert. Es entsteht an der Grundstücksgrenze ein Rückstau, der das Abführen des Mischwassers in das städtische Kanalnetz verhindert. Auch ein wunderschönes Gebäude war von den immer wiederkehrenden Problemen mit dem Abwasser betroffen. Unser Auftrag: Überprüfung aller Abwasserleitungen auf und vor dem Grundstück und Erstellung eines Sanierungs- und Reparatur-Konzeptes. Im Rahmen eines Gesamtkonzeptes haben wir, die Klauenberg GmbH, eine entsprechend der abzuführenden Abwässer ausgelegte Hybrid-Heberanlage berechnen lassen, die nur bei Rückstau auf Seiten des städtischen Kanals eine 26 

sichere Trennung zwischen Kanal und Gebäude/ Grundstück herstellt und dann das Grundstück aber weiter zuverlässig über die Hebeanlage und eine Druckschleife entwässert. Die pneumatische Niveauerfassung und ein Alarmsensor sorgen für zusätzliche Sicherheit. Der Vorteil dieser Hybrid-Anlage: Sie nutzt im Normalbetrieb die Effizienz des natürlichen Gefälles und ist somit dauerhaft kostengünstig. Bei der Gelegenheit haben wir alle erdverlegten Leitungen in Gebäuden mittels Kurzund Inliner saniert. Außerhalb des Gebäudes

wurden Regenwasserleitungen erneuert und in Flussrichtung von der Heberanlage angeschlossen, um im Rückstaufall das anfallende Regenwasser nicht über die Hebeanlage pumpen zu müssen. Für das Neuverlegen und/oder die reparierten Leitungen haben wir für die städtische Kommune den Dichtheitsnachweis erbracht. Während der Erdarbeiten wurde festgestellt, dass auch die Außenwände gegen eindringendes Wasser abgedichtet werden mussten. Diese Bauwerksabdichtung konnten wir dem Haus & Markt 11/2019


Anzeige

Abdichten der Außenwand gegen Feuchtigkeit und eindringendes Wasser

Grundstücksbesitzer ebenfalls aus einer Hand anbieten. Nach den umfangreichen Arbeiten im Innen- und Außenbereich haben wir den Originalzustand von Gebäude, Außenanlagen und Garten wiederhergestellt.

Schachtarbeiten für Hebeanlage, alte Abwasserleitung

Heute erstrahlt der Gebäudekomplex so schön wie früher – nur mit viel modernerer Regen- & Abwassertechnik, die das Haus und seine Bewohner zukünftig vor Rückstau und Starkregenereignissen schützt.

Sie haben Fragen oder ähnliche Abwasser-Probleme? Rufen Sie uns an. Gern beraten wir Sie einem Termin vor Ort.   W Web-Wegweiser ist-dein-rohr-frei.de


Renovieren Bauelemente

Fenster und Türen in der Trendfarbe Anthrazit verleihen dem Haus ein modernes Aussehen.

FOTO: VFF/RODENBERG TÜRSYSTEME AG/ALDRA

Die Haustür zeigt, wer Du bist Die Haustür ist im wahrsten Sinne des Wortes eine großformatige Visitenkarte: Sie vereint sinnvolle Funktionen mit optischer Raffinesse, die den Vorstellungen des Hausbesitzers gerecht werden.

K

lassisches Weiß ist schon lange nicht mehr die erste Wahl. Im Trend liegen Farben, auch wenn grelle Töne vielleicht nicht so gefragt sind oder zur Umgebungsbebauung passen. Die Visitenkarte des Eigenheims darf gerne in allen möglichen Grautönen daherkommen, was ihr eine moderne und zeitlose Anmutung verschafft. Aber auch 28 

andere Farben wie zum Beispiel Blau oder Braun können ins Spiel kommen – ganz, wie es der Hausbesitzer wünscht. „Kombiniert mit Seitenteilen aus Glas und schönen weiteren Akzenten aus Edelstahl oder Holz macht eine Haustür richtig was her. Eine flügelüberdeckende, flächenbündige Aufsatzfüllung darf dabei auch nicht fehlen“, erklärt VFF-Geschäftsführer Frank Lange.

Natürlichkeit auch bei Haustüren im Fokus

Natürliche Materialien sind der zweite große Trend bei Haustüren. Beton-, Stein- oder rostende Eisenoptik sind ebenso gefragt wie der beliebte und besonders nachhaltige Werkstoff Holz. „Dank der Maserung und der warmen Farbe ist eine Haustür aus Holz optisch besonders attraktiv und kein ExemHaus & Markt 11/2019


Das Hausbesitzer-Magazin

Werbe-Infos: Telefon 0511 8550-2651 DEINE HAUSTÜR:

ZUTRITT ZU

DEINER Der sicherste Weg, zu viel für Werbung auszugeben, ist zu wenig auszugeben.

WELT

Charlie Mortimer, Unternehmer

Die integrierte Griffschale mit Beleuchtung lässt die Haustür auch im Dunkeln FOTO: VFF/RODENBERG TÜRSYSTEME AG/ALDRA in vollem Glanz erstrahlen. Telefon (0 51 32) 5 74 67 www.tischlerei-hofmann.de

www.weru.de

„So wie Möbel oder Automobile können auch Haustüren heutzutage individuell geplant und gefertigt werden. Die Eingangstür aus Kunststoff, Aluminium, Holz oder Holz-Aluminium gestaltet so als wesentliches Element die Fassade des Eigenheims.“ Frank Lange, Geschäftsführer des Verbandes Fenster + Fassade (VFF)

plar sieht aus wie das andere. Parallel dazu sind aber auch Haustüren mit täuschend echt wirkenden Oberflächen in Holzoptik erhältlich“, so Lange. Diese sind nicht nur optisch besonders schön anzusehen, sie verleiten auch mit der Haustür auf Tuchfühlung zu gehen, da auch haptisch kaum ein Unterschied zu den natürlichen Materialien zu • spüren ist. Haus & Markt 11/2019

29


Renovieren Bauelemente

Haustüren aus Altholz PRODUKTE AUS ALTHOLZ sind im modernen Ausbau sehr beliebt. Eichenholz von 100 bis 500 Jahre alten Bauwerken dient hierfür als naturbelassener Rohstoff. Die Hölzer sind einzigartig, sie sind oft jahrzehntelang von der Sonne verbrannt, seit Jahrhunderten von Wind und Regen gezeichnet und ausschließlich von Hand gehackt. Dabei wird jeder Eichenbalken einzeln abgetragen, um dann in Handarbeit gereinigt, geflickt, gedämpft und zur edlen Oberfläche mit feinster Haptik und schließlich zu hochwertigen Haustüren verarbeitet zu werden. Bei der Auswahl des Grundmaterials achtet Hersteller Topic auf hohe Qualität, oberflächenbehandeltes Holz beispielsweise wird keines verwendet. Der Holzlieferant verfügt über ein eigenes Prüfverfahren, um sicherzustellen, dass im Altholz keine toxischen Verunreinigungen, Ablagerungen, Verstrahlungen oder Schädlingsbefall vorhanden sind. Die Pflege von Altholz ist denkbar einfach − abbürsten oder absaugen von umweltbedingten Ablagerungen genügt. Ein ökologischer Rohstoff für höchste Ansprüche in zeitlosem Design.

Haustüren aus Altholz für höchste Ansprüche.

Qualität Qualität mit mit Qualität mit Service vom Service vom Service vom Fachbetrieb! Fachbetrieb! Fachbetrieb! Die Die Ausstellung Ausstellung Die Ausstellung

www.goerlitz-tueren.de www.goerlitz-tueren.de

www.goerlitz-tueren.de Am AmDorfteich Dorfteich333•••30938 30938Engensen Engensen Am Dorfteich Engensen Tel.: 05139 -30938 99 Tel.: 05139 9951 51---00 0 Tel.: 05139 -- 99 51 30

Eine Haustür aus Kunststoff oder Aluminium, die aussieht, wie aus Beton gemacht. FOTO: VFF/RODENBERG TÜRSYSTEME AG/ALDRA

Nicht zuletzt wird die Optik einer modernen Haustür vom Türgriff bestimmt: In die Türfläche integrierte Griffschalen sind ebenso begehrt, wie zum Beispiel mit Leuchtdioden versehene Griffe, die aus einer schon schönen Haustür einen echten Hingucker machen.

Dazu kommt: Funktion, Funktion, Funktion

Unabhängig vom Design müssen moderne Haustüren vielfältige Funktionen erfüllen. Dazu zählen eine gute Wärmedämmung und

•• Türen Türen Der Experte Frank Lange, Geschäftsführer des Verbandes Fenster + Fassade (VFF) Haus & Markt 11/2019

FOTO: VFF

Innen - Haus - Sondertüren Innen -- Haus Haus -- Sondertüren Sondertüren Innen

FOTO: TOPIC, ERHÄLTLICH BEI TISCHLEREI KLAUENBERG

Mehr Informationen www.tischlerei-klauenberg.de, Tel. 0511 499049


ein starker Einbruchschutz, denn angesichts nach wie vor hoher Einbruchszahlen wird auch das Thema Sicherheit bei Haustüren immer wichtiger. Im Trend liegen dabei intelligente Smarthome-Technologien. Dazu zählen unter anderem moderne Fingerprint-Systeme, Einlasskontrollen und Videosysteme sowie ausgeklügelte Automatik-Verriegelungen, die aktiviert werden, sobald die Haustür ins Schloss fällt. Abgerundet wird die sichere Haustür durch eine geprüfte Einbruch­ schutzausstattung der Resistance Class RC 2 und RC 3. Die Smarthome-Technologien machen eine Haustür gleichzeitig fit fürs Alter: „Wer jetzt schon an später denkt, sollte das Thema Barrierefreiheit in die Planung einer schönen neuen Haustür mit einbeziehen. Eine breite Tür, die sich für Rollstuhlfahrer eignet sowie Fingerprint- und Keyless-Systeme in Verbindung mit automatisierten Antrieben bieten neben hoher Sicherheit eine optimale Bedien­barkeit“, ergänzt der VFFGeschäftsführer. Wer in jedem Fall sicher gehen möchte, dass die Haustür auch noch nach jahrelangem Gebrauch keine Einschränkungen in ihren Funktionalitäten aufweist, kann auf das RAL Gütezeichen für Haustüren vertrauen. Dieses Qualitätssiegel garantiert eine Fertigung und Montage nach genau festgelegten, gütesichernden Kriterien für eine dauerhafte Funktionstauglichkeit.  VFF/DS  W

EXPERTENTIPP

MANCHMAL hat man den Eindruck, Haustüren dienen als kleines Statussymbol für Hausherren. Wichtig bei der Auswahl: Fassade, Fenster und Haustür sollten bestmöglich miteinander harmonieren und ein stimmiges Ganzes ergeben. Doch die Zeiten, in denen hauptsächlich die Außenoptik passen sollte, sind lange vorbei: Moderne Haustüren müssen mehr können − viel mehr! Heute wird zusätzlich viel Wert auf Bedienkomfort, Innen- und Außendesign, Qualität, Energieeinsparung, Langlebigkeit und Einbruchhemmung gelegt. Außerdem soll die Tür auch noch wartungsarm und pflegeleicht sein. Beim Thema Sicherheit zeigen moderne Haustüren, was in ihnen steckt. Verdeckt liegende Drehbänder − nicht sichtbar und absolut pflegeleicht − sind ebenso erhältlich, wie automatisch verriegelnde Mehrfachschlösser und eine Zutrittskontrolle mittels Fingerprint oder Transponder. Letztere hat den Vorteil, dass man nicht immer nach dem Schlüssel suchen muss oder dass die Kinder auch ohne eigenen Schlüssel die Tür öffnen können. Empfehlenswert beim Türenkauf ist außerdem eine Einbruchhemmung mindestens nach Sicherheitsklasse RC 2. Ingo Hofmann, Tischlermeister und Türenexperte im Weru-Fachbetrieb der Tischlerei Hofmann aus Lehrte, Tel.05132 57467, www.tischlerei-hofmann.de

Haus & Markt 11/2019

FOTO: TISCHLEREI HOFMANN

Moderne Haustüren: Komfort plus Sicherheit

31


Renovieren Elektroinstallation

Gerade in der Küche sind mehrere Stromkreise sinnvoll.

FOTO: ELKTRO+/JUNG

Welche Geräte brauchen einen eigenen Stromkreis? Viele kennen das: Waschmaschine und Trockner lassen sich nicht gleichzeitig betreiben, sonst fliegt die Sicherung raus. Grund ist, dass die Geräte an einem Stromkreis angeschlossen sind. Das kann gefährlich werden.

I

nsbesondere in älteren Gebäuden lassen sich Geräte wie Trockner und Waschmaschine häufig nicht parallel, sondern nur nacheinander betreiben. „Der Grund dafür ist, dass die Geräte oft an nur einem Stromkreis angeschlossen sind“, erklärt Johann Meints von der Initiative ELEKTRO+. „Das ist nicht nur sehr unkomfortabel, sondern kann gefährliche Folgen haben. Im besten Fall fliegt nur die Sicherung raus, im Ernstfall aber kommt es zu einer Überlastung der Leitungen und es kann ein Brand entstehen.“ Eine ähnliche Problematik findet sich häufig in Küchen wieder. Auch hier gibt es in vielen Wohngebäuden zu wenige Stromkreise für die vielen leistungsstarken Geräte wie Induktionskochfeld, Backofen, Mikrowelle oder Dampfgarer. 32

Stromkreise richtig absichern

Um die Elektroinstallation nicht zu überlasten, gilt folgende Faustregel: Geräte mit einer Anschlussleistung von mehr als 2.000 Watt benötigen einen eigenen Stromkreis. Hierzu zählen etwa Waschmaschine, Wäschetrockner, Backöfen, Geschirrspüler, Induktionskochfelder und auch viele Mikrowellengeräte. Ebenso sollten für Heizung und Durchlauferhitzer sowie Assistenzeinrichtungen, beispielsweise Treppenlifte und Notrufsysteme jeweils ein separater Stromkreis eingeplant werden. Jeder Stromkreis benötigt zudem eine eigene Überstromschutzeinrichtung. Während der Leitungsschutzschalter (LS-Schalter) vor den Folgen einer Überlastung schützt, beugt der Fehlerstrom-Schutzschalter (FI-Schalter) gefährlichen Strom-

unfällen wirksam vor. „Bei einigen Geräten wie Waschmaschine oder Wärmepumpe ist der herkömmliche FI-Schutzschalter übrigens nicht ausreichend“, erklärt der ELEKTRO+-Experte. Grund dafür sind die einphasigen Frequenzumrichter, die in den Geräten verbaut sind. Kommt es zu einem Defekt, können Fehlerströme mit Mischfrequenzen entstehen. Daher sollte in solchen Fällen ein FI-Schutzschalter Typ F eingesetzt werden, der die Fehlerströme mit Mischfrequenzen zuverlässig erfasst und im Ernstfall die Stromzufuhr sofort unterbricht. RED W Mehr Informationen gibt es in der ELEKTRO+ Broschüre „Raumplaner“, die zum kostenlosen Download bereit steht unter www.elektro-plus.com

Haus & Markt 11/2019


Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG


Renovieren Baustoffe

Kupfer spielt in vielen Schlüsseltechnologien wie der E-Mobilität eine tragende Rolle.

Der technische Fortschritt kann kommen

KUPFER lässt sich aus so gut wie jeder Anwendung wiedergewinnen und erneut ohne jeden Qualitätsverlust zu neuen Produkten weiterverarbeiten. Diese Eigenschaft macht Kupfer zum Recycling-König und das sogenannte Urban Mining zu einer wichtigen Kupferquelle. Im Unterschied zu anderen Rohstoffen ist die Kupfer-Wiederverwertung bereits heute hoch rentabel und wird in großem Maßstab durchgeführt. Europa liegt mit rund 41 Prozent Recyclinganteil im Mittelfeld. Mehr Informationen unter www.copperalliance.de

Die moderne Welt braucht Kupfer. Das Metall ist zudem ein wichtiger Treiber für technischen Fortschritt und Zukunftsentwicklungen auf dem Energie- und Mobilitätssektor. für Inneneinrichtungs-Design. Und für den Ausbau der smarten Stromnetze sowie weiterer Zukunftstechnologien ist eine weiter steigende Nachfrage zu erwarten.

In der modernen Welt begegnen wir Kupfer auf Schritt und Tritt. Kupferleitungen versorgen uns mit Strom, das rote Metall spielt eine wichtige Rolle in Smartphones und in so gut wie allen anderen elektronischen und elektrischen Geräten. Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien oder die Elektromobilität sind ohne Kupfer nicht vorstellbar. In Wasserleitungen oder als Dach- und Fassadenmaterial begegnet es uns ebenso wie als Material FOTO: DJD/COPPER ALLIANCE/SHUTTERSTOCK

Die Erschließung neuer Kupfervorkommen hält mit dem wachsenden Bedarf Schritt

Moderne Steuerungstechnologien helfen bei der Senkung des Energieverbrauchs.

34

Laut Deutschem Kupferinstitut zählt Kupfer dennoch nicht zu den sogenannten Konfliktrohstoffen. Darunter versteht man wichtige Rohstoffe, die überwiegend in Regionen gefördert werden, in denen Krieg herrscht. Kupfer dagegen lässt sich auf allen Kontinenten der Erde finden. Die Entdeckung und Erschließung neuer Vorkommen kann bisher mit dem wachsenden Bedarf Schritt halten.

Kupferrecycling kann dauerhaft einen großen Anteil der weltweiten Nachfrage decken

Fast noch wichtiger als die Entdeckung neuer Lagerstätten ist die Wiederverwertung des vorhandenen Kupfers. In Deutsch-

Kupfer lässt sich endlos wiederverwerten.

land werden bereits knapp 50 Prozent des Kupferbedarfs über Recycling gedeckt, weltweit schätzt man den Anteil auf knapp 30 Prozent. Der große Vorteil von Kupfer ist, dass es im Recyclingprozess keinerlei Qualitätsverluste gibt, dass es sich also unbegrenzt immer wieder verwerten lässt. Neben der endlosen Rückführung in den Stoffkreislauf hat das Kupferrecycling laut Dr. Ladji Tikana, Ökobilanz-Experte beim Deutschen Kupferinstitut, einen weiteren Umweltvorteil: Die Wiedergewinnung erfordert wesentlich weniger Energieaufwand als die Primärproduktion aus Kupfererz, das aus Bergwerken stammt. Dr. Tikana beziffert das Energieeinsparungspotenzial auf bis zu 86 Prozent. JU/DJD W Haus & Markt 11/2019

FOTO: DJD/DEUTSCHES KUPFERINSTITUT

FOTO: DJD/COPPER ALLIANCE

Urban Mining: Kupfer vom Wertstoffhof


FOTO: BAUFRITZ/BHW BAUSPARKASSE

Keller Renovieren

Im Keller lässt sich nicht nur gut werkeln, sondern auch Wohnraum schaffen.

Platz da! Keller geschickt nutzen Keller sind Luxus, wenn sie nur als Abstellfläche für Ausrangiertes genutzt werden. Dazu sind die Baukosten zu hoch. Wie man Keller wohnlich macht und kreativ nutzt, erfahren Sie hier. Ein Keller erhöht die Baukosten eines Einfamilienhauses um circa 300 Euro pro Quadratmeter im Vergleich zu einer Bodenplatte. Das hat das Institut für Bauforschung in Hannover berechnet. Um preiswerter zu bauen, verzichten viele auf einen Keller. Aber auch aus Umweltschutzgründen: Keller bestehen in der Regel aus Beton, bei dessen Herstellung CO₂ ausgestoßen wird. Für Stauraum werden dann andere Möglichkeiten im Haus und Garten, wie etwa kleine Holzschuppen, genutzt.

Feuchte Keller dringend sanieren

Dennoch dürfen sich die glücklich schätzen, die über eine Immobilie mit Kellerräumen verfügen. Obwohl: In Altbauten sind Keller oft

feucht. Salzausblühungen und Schimmel sind Anzeichen dafür. Höchste Zeit, sie zu sanieren, denn feuchtes Mauerwerk kann die gesamte Bausubstanz schädigen und schadet auch der Gesundheit der Bewohner. Weil die feuchte Kühle von unten auch noch die Energiekosten steigen lässt, gibt es für Kellersanierungen mit Wärmedämmung KfW-Fördergelder.

Probenraum für die Band

Die meisten Keller können in einen guten Zustand versetzt werden, indem man sie trocknet, abdichtet und dämmt. Damit sollte man jedoch unbedingt Spezialisten beauftragen. Entsprechend saniert, lässt sich der gewonnene Platz kreativ nutzen, zum Beispiel als Fitnessraum, Sauna, Werkstatt, Dunkelkam-

mer oder Büro. Wer beispielsweise von einem Musikraum für die eigene Band träumt, kann den Keller zusätzlich schallisolieren oder darin sogar einen Raum im Raum schaffen.

Neuen Wohnraum gewinnen

Soll im Keller vollwertiger Wohnraum entstehen, spielen Tageslicht und Wärmedämmung eine besondere Rolle. Die Sanierung ist dann deutlich aufwendiger und teurer, kann sich aber trotzdem langfristig rechnen. Eine Souterrainwohnung ist auch attraktiv für die Vermietung, muss dann aber gesetzliche Vorschriften zur Deckenhöhe und Größe der Fenster erfüllen. Klar ist: Keller können mehr als nur Weinflaschen kühlen! BHW/JU W

Altbausanierung und mehr

Dipl.-Ing.-Bau Stefan Boltes

Haus & Markt 11/2019

Dipl.-Ing.-Arch. Sebastian Soeffky

Das Planungsbüro Isernhagen befasst sich u. a. mit Altbausanierung, Um- und Neubauten. Dipl.-Ing.-Bau Stefan Boltes und Dipl.-Ing.-Arch. Sebastian Soeffky vom Planungsbüro Isernhagen stehen Ihnen in diesem Monat wieder in einer Sprechstunde zur Verfügung.

Termin für die telefonische Sprechstunde Planungsbüro Isernhagen Tel. 0511 7287380

www.pbi-bausanierung.de Termin: Donnerstag, 14. November 2019, 16–18 Uhr

35


Garten Den Baumstamm aushöhlen

FOTOS: STIHL

Vögeln ein Zuhause geben: Nistkasten schnitzen

2 Bevor Sie mit der Motorsäge loslegen, fixieren Sie das Rundholz fest auf einem Sägebock. Am besten eignet sich hierfür ein Spanngurt. Schneiden Sie dann zunächst eine Baumscheibe für den späteren Boden des Nistkastens ab.

In diesem Nistkasten finden Vögel auf dem heimischen Grundstück ein neues Zuhause.

Carving, Schnitzen mit der Motorsäge, hat sich vom SchlechtwetterZeitvertreib von Waldarbeitern zu einem beliebten Hobby entwickelt. Mit einer Carving-Säge lassen sich kreative Bastelprojekte mit Holz verwirklichen, beispielsweise ein neues Zuhause für Vögel. Immer gilt: Safety first! Arbeiten Sie niemals ohne Schutzausstattung, denn sie ist lebenswichtig! Der Schutz beginnt am Kopf: Sie sollten unbedingt eine Schutzbrille oder einen Gesichtsschutz tragen. Und auch ein Schallschutz – z. B. ein Gehörschutzbügel – gehört dazu. Bei Arbeiten im Wald ist ein Helm mit Gesichts- und Gehörschutz erste Wahl. Beim Einsatz einer Akku-Motorsäge kann auf den Gehörschutz meist verzichtet werden. Auch die Hände und die Beine benötigen einen guten Schutz: Tragen Sie beim Arbeiten mit einer Motorsäge Arbeitshandschuhe und eine Hose mit Schnittschutz sowie Schnürstiefel mit Schnittschutzeinlagen.

besonders guter Werkstoff. Zusätzlich benötigen Sie noch einen Forstnerbohrer mit einem Durchmesser von 30 oder 35 Millimetern, einige Nägel, einen Schraubhaken, einen Hammer, einen Sägebock mit Spanngurt, die persönliche Schutzausausstatung und selbstverständlich eine Motorsäge mit Carving-Schneidgarnitur, wie beispielsweise die Akkusäge MSA 200 C von STIHL.

3 Anschließend muss der Baumabschnitt „entkernt“ werden. Führen Sie dafür den ersten Stechschnitt aus. Je nach Holzfeuchte kann es zu Wasserdampfentwicklung kommen. Bitte berücksichtigen Sie: Bei dieser Arbeitstechnik besteht erhöhte Rückschlaggefahr. Beachten Sie unbedingt die Sicherheitshinweise in der Gebrauchsanleitung der Motorsäge und wenden Sie die Technik nur an, wenn Sie damit vertraut sind. Tipp: Sie können die Schnitte mit einem Stück Kreide vorzeichnen – so haben Sie einen klaren Ansatzpunkt für die Säge.

Benötigtes Material und erforderliche Ausrüstung

1 Für die Fertigung des Nistkastens brauchen Sie zwei Baumstammabschnitte: einen mit einem Durchmesser von 30 bis 40 Zentimetern und einer Höhe von etwa 40 Zentimetern sowie einen weiteren mit einem etwas größeren Durchmesser zum Schnitzen des Daches. Sollten Sie im Umgang mit einer Carvingsäge noch nicht so geübt sein, empfehlen wir, eine nicht zu harte Holzart zu verwenden, um schnell ein gutes Ergebnis zu erzeugen. Weiches Nadelholz mit wenig Harzanteilen ist ein 36 

Haus & Markt 11/2019


Bastelprojekt Garten

4+5 Stechen Sie mit der Carving-Schiene langsam in das Werkstück ein. Die Schnitte werden stets von oben nach unten ausgeführt.

9+10 Fertigen Sie nun die Dachschräge an, indem Sie den Baumstamm auf der gegenüberliegenden Seite von den zuvor ausgeführten Stechschnitten schräg absägen. Dadurch wird der innere Kern freigelegt und kann anschließend entfernt werden.

13+14 Damit die Vögel auch im Trockenen nisten können, fertigen Sie nun aus dem zweiten Baumabschnitt das Dach. Dafür sägen Sie ein Brett aus dem Kern des Baumabschnitts heraus, indem Sie zwei parallele Schnitte ausführen.

Flugloch, Boden und ein Dach über dem Kopf

6 Sobald Sie die beiden ersten Schnitte durchgeführt haben, drehen Sie den Baumabschnitt im Sägebock, so dass Sie die weiteren Schnitte wieder von oben nach unten ausführen können. 11 Nun kommt der Forstnerbohrer zum Einsatz: Bohren Sie damit das Einflugloch für die Vögel in der oberen Hälfte des Nistkastens. Für Kohlmeisen und Sperlinge sollten Sie einen Forstnerbohrer mit einem Durchmesser von 35 Millimetern wählen, für alle anderen Meisenarten besser einen mit 30 Millimetern.

7+8 Wiederholen Sie die eben ausgeführten Schnitte an den beiden verbleibenden Seiten. Das Ergebnis: Noch sitzt der innere Teil des Baumabschnitts fest. Jetzt wird das Werkstück umgelagert: Für die weiteren Schnitte empfehlen wir, diese auf einem mit einer V-Kerbe versehenen Baumstumpf auszuführen. Die V-Kerbe sorgt dafür, dass der Baumstamm nicht so leicht verrutscht oder gar wegrollt. Haus & Markt 11/2019

12 Nageln Sie im nächsten Schritt die am Anfang abgesägte Baumstammscheibe als Boden auf die gerade Unterseite. Hierfür genügen meistens bereits zwei Nägel. Tipp: Wenn Sie Schrauben statt Nägel verwenden, können Sie den Nistkasten später unkompliziert öffnen. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, den Kasten im Winter einmal zwischendurch zu reinigen und ein altes Nest zu entfernen. Denn dieses wird vom nächsten Vogelpaar nicht nochmal verwendet.

15+16 Zuletzt legen Sie das Brett mit einem

vertikalen Schnitt frei und verbinden es anschließend mit zwei Nägeln an der schrägen Seite des Nistkastens. Fertig!

17 Um den neu entstandenen Brutplatz an einem Baum aufhängen zu können, benötigen Sie noch einen ins Dach eingedrehten Schraubhaken und ein Seil. Nun müssen Sie nur noch einen schönen katzen- und mardersicheren Platz an einem Baum finden und schon können Sie die Vögel beim Einzug beobachten. Übrigens: Wenn man den Nistkasten im Herbst anbringt, kann er im Winter auswittern und schon als Übernachtungsort von den gefiederten Freunden genutzt werden. Ansonsten sollten Nistkästen bis spätestens im März aufgehängt werden. RED  W 37


Energie Heizen

Klimaschonend und kostensparend heizen ohne Komfortverluste.

GRAFIK: ZUKUNFT ALTBAU

Was muss man während der Heizsaison beachten? Mit dem Start der Heizsaison ist es wieder so weit: Wer das Thermostat voll aufdreht und falsch lüftet, riskiert eine unnötig hohe Nebenkosten­ abrechnung. Das lässt sich ganz einfach vermeiden.

D

ie Heizsaison hat begonnen. Bis April entfällt dann ein Großteil der verbrauchten Energie im Wohnbereich auf das Heizen. Was viele nicht wissen: Der tatsächliche Wärmeverbrauch liegt meist deutlich über dem eigentlichen Wärmebedarf. Das führt zu unnötig hohen Heizkosten. Steigt die Raumtemperatur nur um ein Grad Celsius, erhöhen sich die Heizkosten bereits um sechs Prozent. Umgekehrt ist auch das Einsparpotenzial je Grad weniger Raumtemperatur entsprechend hoch. 38 

Richtig Lüften ist ein Muss

Eine Maßnahme, um kostensparend zu Heizen, ist richtiges Lüften: Hier wird viel falsch gemacht. Hauseigentümer sollten unbedingt vermeiden, die Fenster im Winter zum Lüften zu kippen. Der Grund: Der Luftaustausch geschieht sehr langsam, in dieser Zeit kühlt das Mauerwerk rund um die Fenster aus. Je länger das Fenster gekippt bleibt, desto mehr Wärme geht verloren. Verzichten Hauseigentümer dagegen ganz auf regelmäßiges Lüften, bleibt zwar die Wärme in den Räumen, jedoch auch

die sauerstoffarme und feuchte Luft. Das wiederum begünstigt die Bildung von Schimmel. Hauseigentümer sollten deshalb mehrmals am Tag stoßlüften. Am besten eignet sich Querlüften für den schnellen Luftaustausch: Alle Fenster werden hierfür zwei bis vier Mal täglich über eine Dauer von wenigen Minuten weit geöffnet. Das sorgt für frische Luft, ohne die Räume zu sehr auszukühlen. Besonders wichtig ist es, nach dem Kochen oder Duschen zu lüften, um die feuchte Luft nach draußen zu bringen. Haus & Markt 11/2019


Wem Lüften per Hand zu aufwendig ist, dem bieten sich Lüftungsanlagen an. Die Bewohner können so die Luftqualität auch bei geschlossenen Fenstern wunschgemäß regulieren. Anlagen mit Wärmerückgewinnung sorgen zudem dafür, dass kaum Wärme verloren geht.

Die optimale Raumtemperatur

Auf die richtige Raumtemperatur zu achten, ist ein weiterer Energiespartipp. Für häufig genutzte Wohnräume beträgt die optimale Innentemperatur 19 bis 20 Grad Celsius. Dazu muss das Thermostat im Winter auf Stufe drei gedreht werden. Auf die Stufen 4 und 5 sollten Hauseigentümer verzichten. Sie ermöglichen es, je nach Einstellung der Heizungsregelung im Keller, den Raum auf 24 bis 28 Grad Celsius zu erwärmen – das ist viel zu warm. Dass höhere Thermostatstufen einen Raum schneller erwärmen, ist zudem ein Irrglaube. Mit den Stufen 3, 4 und 5 des Thermostats wird die Wohlfühltemperatur von 20 Grad Celsius innerhalb der gleichen Zeit erreicht. Die Stufen 4 und 5 heizen jedoch über die optimale Innentemperatur hinaus weiter, bis hochsommerliche Temperaturen erreicht sind. Nicht durchgehend genutzte Räume wie Schlafzimmer, Bad und Küche haben ihre optimale Temperatur bereits bei 16

bis 18 Grad Celsius erreicht. Das entspricht Thermostatstufe 2. Sind die Bewohner nicht zu Hause, reicht eine Temperatur von 15 bis 16 Grad bei Thermostatstufe 1 bis 2. Das gilt auch in der Nacht. Zusätzliche Kosten spart zudem, wer die Heizung eine Stunde vor dem Schlafengehen herunterdreht. Hierzu eignet sich besonders gut die Zeitschaltuhr des Heizungsreglers: Dort kann man für die Nachtstunden eine niedrigere Raumtemperatur einstellen. Eine Stunde vor dem Aufstehen sollte die Temperatur dann wieder auf den normalen Sollwert für den Tagbetrieb eingestellt werden. So ist es bereits angenehm warm, wenn die Bewohner aufwachen. Auch tagsüber, wenn niemand zuhause ist, empfiehlt sich eine niedrigere Temperatureinstellung. Alternativ gibt es digitale Regler, die teilweise per Smartphone angesteuert werden können. Am Heizungsregler kann im Übrigen auch die Heizkurve verändert werden, also das Heizungswasser nur gerade so weit aufgeheizt werden, dass die Räume ausreichend warm werden.

Wärme richtig verteilen und im Raum halten

Regelmäßiges Entlüften der Heizkörper sorgt ebenfalls für eine ausreichende Aufheizung. Mit einem Heizungsschlüssel ist das Entlüften auch für Laien kein Problem. Damit sich

die Heizwärme optimal im Raum verteilt, gilt es zudem, einen Wärmestau zu vermeiden. Dazu sollten Möbelstücke nie direkt vor den Heizkörpern stehen. Außerdem sollten Fenster nachts möglichst außen durch Rollläden oder Jalousien verdeckt werden. Das vermindert Wärmeverluste. Türen geschlossen zu halten, hilft auch, Heizkosten zu senken. Das gilt vor allem beim Übergang von warmen zu kühleren Wohnräumen. Bewohner von Gebäuden mit guter Wärmedämmung der Fassade, des Dachs und der Kellerdecke profitieren übrigens besonders. Denn in gut gedämmten Wohnungen reicht eine geringere Raumtemperatur für ein behagliches Wohngefühl: Bei einer gut gedämmten und daher auf der Innenseite wärmeren Wand, reicht eine etwas niedrigere Raumtemperatur. Auch die Kleidung der Bewohner hat Auswirkungen: Die richtige Kleidung kann die Wohlfühltemperatur um ein bis zwei Grad Celsius pro Raum senken. Dicke Socken und kuschelige Pullis sind der Jahreszeit gemäß und sorgen für den richtigen Wohlfühl-Effekt in den kalten Monaten. JU/ZUKUNFT ALTBAU  W Mehr Informationen gibt es auch kostenfrei über das Beratungstelefon von Zukunft Altbau 08000 12 33 33 oder per E-Mail an beratungstelefon@zukunftaltbau.de

HAUS & MARKT GEWINNSPIELE: Die Gewinner unserer ­Gewinnspiele geben wir auf Facebook bekannt.

Sanitäre Installationen

Große Barlinge 42

Heizungstechnik

30171 Hannover

Wartung und Service

Tel.: (05 11) 88 12 42

Sanitäre Behinderten-Einrichtungen

Fax: (05 11) 8 09 42 21

Gas-Brennwertgerät ecoTEC exclusive bis 32 kW Das intelligente und energiesparende Gas-Brennwertgerät mit mobiler Reglersteuerung

A+

www.vaillant.de

Wendehagen 53c | 30419 Hannover | Tel. 0511 632653 | www.hugobengsch.de

Haus & Markt 11/2019

39


Wärmepumpen: Eine Erfolgsstory Lebensräume gestalten – seit 40 Jahren mit Viessmann Wärmeerzeugern zur Nutzung von kostenloser Wärme aus Luft, Erdreich und Wasser. Wärmepumpen haben in den letzten beiden Jahrzehnten einen festen Platz in der Heiztechnik eingenommen und werden bei Bauherren und Modernisierern immer beliebter. So stieg laut Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) und des Bundesverbandes der Schornsteinfeger (ZIV) ihr Absatz in den vergangenen drei Jahren kontinuierlich. 2017 wuchs er sogar überproportional um 17 Prozent. Heute sind mehr als eine Million Geräte in Deutschland installiert.

Vitocal 262-A: Warmwasser-Wärmepumpe für die Nachrüstung bestehender Heizungsanlagen

Neue Version für die platzsparende Wandmontage Um ihre Energiekosten und den Verbrauch von Gas oder Öl zu senken, denken viele Hausbesitzer über die Nachrüstung ihrer Heizung mit einem regenerativen Energiesystem nach. Mit den Vitocal 262-A Warmwasser-WärmeDas neue Viessmann Wärmepumpen-Wandmodul Vitocal 262-A (oben) ist zur Kombination mit einem externen Wärmeerzeuger, zum Beispiel einem Öl- oder Gas-Brennwertgerät (links) und einem bivalenten Speicher-Wassererwärmer konzipiert.

pumpen ist das besonders einfach und kostengünstig.

Besonderer Zusatznutzen: Entfeuchtung von Kellerräumen Zusatznutzen bietet die Vitocal 262-A bei Umluftbetrieb. Dabei wird die Wärme unmittelbar aus dem Aufstellraum zur Warmwasserbereitung genutzt und gekühlt und entfeuchtet an den Raum wieder abgegeben. Die trockene Luft entzieht dem Raum die Feuchtigkeit und hilft so Bauschäden zu vermeiden.

Viessmann Wärme: Heizung einfach mieten statt kaufen Rundum-Sorglos-Paket für Eigenheimbesitzer und Vermieter Eine neue Heizung ohne nennenswerten Aufwand bekommen und 10 Jahre lang sorgenfrei heizen – mit Viessmann Wärme können Eigenheimbesitzer ihre neue Gasheizung bis 60 kW einfach mieten. Auf Wunsch gehört zum Rundum-Sorglos-Paket auch die Lieferung von Gas. Die Nutzer von Viessmann Wärme müssen sich um nichts mehr kümmern und haben stets ein warmes Zuhause.

Viessmann Gasheizung samt kompletter Installation, inklusive aller erforderlichen Zusatzkomponenten wie zum Beispiel Rohrleitungen und Abgassystem sowie die Vitoconnect Box zum Anschluss der Heizung an das Internet. Dazu gehört außerdem eine Vollgarantie für die Dauer von 10 Jahren, inklusive Wartung und Reparatur durch Fachpartner sowie die Schornsteinfegerleistungen. Drei Tarife zur Wahl

Rundum sorglos schon ab 99 Euro im Monat

Kunden von Viessmann Wärme haben die Wahl zwischen drei Tarifoptionen:

Anstatt hohe Investitionskosten für eine neue Heizung zu schultern, zahlen Eigenheimbesitzer mit Viessmann Wärme eine überschaubare monatliche Rate von durchschnittlich 139 Euro *) im Monat. Dafür erhalten sie eine hocheffiziente, klimaschonende

• Wärme Basic Der Wärme Basic-Tarif umfasst die Nutzung der Viessmann Gas-Heizung, alle Wartungen, Reparaturen und die Schornsteinfegerleistungen. Dieser Tarif wird ab 99 Euro pro Monat angeboten.

• Wärme Flex Zusätzlich zu den Leistungen des Basic-Tarifs bietet Wärme Flex ab einer monatlichen Rate von 106 Euro auch die Lieferung von Erdgas mit verbrauchsbezogener Abrechnung. Beim Flex-Tarif profitiert der Kunde von einem besonders günstigen Gaspreis. • Viessmann Wärme Green+ **) Wärme Green+ ist Wärme flex mit Öko-Gas und optinal Einzelraumregelung für verbesserten Komfort. Den Contracting-Vertrag einmalig abschließen, sich zurücklehnen, den Wärmekomfort jahrelang genießen und gleichzeitig umweltbewusst und smart heizen. Wer sich bei diesen Punkten angesprochen fühlt, für den ist das Viessmann Wärme Green+ Wärmepaket mit Bio-Wärme und Einzelraumsteuerung das optimale Modell.


Anzeige

3

Neustadt 4

Wunstorf 1

Der Fachbetrieb in Ihrer Nähe

Vorteile für die Anwender • Hoher Warmwasserkomfort mit hygienisch einwandfreiem Trinkwasser durch Speichertemperaturen bis zu 65 °C • Ressourcenschonende Verringerung des Verbrauchs an fossiler Energie zur Warmwasserbereitung in bestehenden Anlagen • Wirtschaftlich und effizient durch Nutzung von Abwärme im Haus • Schützt die Bausubstanz vor Feuchtigkeit und Schimmelbefall durch Umluftbetrieb • Geringe Betriebsgeräusche (Silent Modus) • Reduzierung der Stromkosten bei Betrieb mit selbst erzeugtem Solarstrom • Intuitive Bedienung

Hannover 2

Ronnenberg

5 Elze

Heymeier GmbH & Co. KG .................................... ................ 1 Bronsartstraße 4, 30161 Hannover Tel. 0511 33959895, Fax 0511 33959898 info@heymeier.de www.heymeier.de

Großmann Ehrhard Sanitär - Heizung - Klima - Service

Ehrhard Großmann GmbH .................................... 1 Eckenerstraße 11, 30179 Hannover Tel. 0511 679967-0, Fax 0511 679967-29 info@grossmann-gmbh.de www.grossmann-gmbh.de

Woller GmbH Meisterbetrieb ............................... 3 Otto-Lilienthal-Str. 1, 31535 Neustadt Tel. 05032 2390, Fax 05032 64548 info@woller-neustadt.de www.woller-neusta dt.de

GmbH

HEIZUNG SANITÄR SOLAR

Heinrich Nahme GmbH .......................................... 2 Lägenfeldstraße 38, 30952 Ronnenberg Tel. 0511 461949, Fax 0511 461728 h.nahme@t-online.de www.nahme-heizung-sanitaer.de

Schneider & Sohn GmbH ...................................... 4 Düendorfer Weg 33, 31515 Wunstorf Tel. 05031 4067, Fax 05031 954714 heizung-schneiderundsohn@web.de

Sonne • Wärme • Wasser Ausführung aller Heizungs- und Sanitärarbeiten

Viessmann Verkaufsniederlassung Hannover Straße der Nationen 7, 30539 Hannover Tel. 0511 7286881-0, www.viessmann.de

Goerlich Sanitär + Heizung ..................................3 Landwehr 14, 31535 Neustadt Tel. 05032 2505 info@goerlich-neustadt.de www.goerlich-neustadt.de

DIWITEC GmbH – Sonne. Wärme. Wasser ............ 5 Alte Poststr. 63, 31008 Elze Tel. 05068 5230, Fax 05068 5231 info@diwitec.de www.diwitec.de

• Heizungsmiete • Wartung • Reparaturen • Schornsteinfeger • Ökogaslieferung • Einzelraumsteuerung **) Mit dem Smarthome Server von wibutler

Viessmann Wärme bietet besondere Vorteile bei der Sanierung von Gasthermen, auch für Vermieter. Jetzt auch für Wärmepumpe und Ölheizung. Mehr Infos unter www.viessmannwaerme.de *) Dieser Preis ist abhängig von der Größe der neuen Anlage und Umfang der Arbeiten durch den Fachbetrieb, bei Wärme Fix auch vom Gasverbrauch.

"Die beste Heizung, die ich nie gekauft habe!"

Heizung mieten statt kaufen.

10 Jahre

Neu bei Ihrem Viessmann Fachbetrieb

139 €

für

pro Monat

Beispielangebot Viessmann Vitodens 300 Ausbau alte Heizung Installation Wartungen Reparaturen Schornsteinfeger

Angebotshöhe abhängig von Einbausituation und benötigter Leistung, Laufzeit 10 Jahre

komplette Garantie

mieten.viessmannwaerme.de

Auch für Wärmepumpen und Ölheizungen. Jetzt Beratungstermin vereinbaren


FOTO: IWO

Energie Ölheizung

Der Einbau eines Öl-Brennwertgeräts soll noch bis Ende 2019 staatlich gefördert werden.

Was Hauseigentümer mit Ölheizung jetzt wissen sollten Die vom Bundeskabinett beschlossenen Eckpunkte für ein Klimaschutzprogramm sorgen für neue Bestimmungen, die vor allem ölbeheizte Gebäude betreffen. Steht ein konkretes Verbot der Ölheizung im Raum? Muss man Strafe zahlen, wenn man seine Ölheizung auch weiterhin in Betrieb hält? Oder muss man bis zum Ende des Jahres bereits seinen Ölkessel aus dem Keller entfernen? Solche und andere Schreckens­ szenarien gingen in den letzten Wochen vielen Besitzern einer Ölheizung durch den Kopf. Und davon gibt es in Deutschland immerhin knapp fünf Millionen. Grund war eine vielerorts fehlerhafte Berichterstattung über das Klimaschutzprogramm der deutschen Bundesregierung, welches Anfang Oktober 2019 verabschiedet wurde.

Dürfen Ölheizungen weiterhin betrieben werden?

Die bestehenden Ölheizungsanalagen sind über den Bestandschutz gesichert − auch über das Jahr 2026 hinaus. Für Besitzer besteht also keinerlei Grund zur Sorge. Der Verbraucher kann diese also weiterhin betreiben, wobei natürlich ein ökologischer Austausch der alten Ölheizung durch eine moderne Brennwertheizung sinnvoll ist. 42 

Dürfen künftig noch neue Öl­ hei­ - (Mehr bei der Verbraucherinitiative „Sicherer Öltank“ unter www.sicherer-oeltank.de) zungen eingebaut werden?

Ja, das dürfen sie. Bis Ende 2025 kann ein alter Ölkessel gegen ein neues Öl-Brennwertgerät ausgetauscht werden. Ab 2026 sollen Ölheizungen nur noch eingebaut werden dürfen, wenn sie erneuerbare Energien mit einbinden. Diese sogenannten Hybridheizungen, eine kombinierte Nutzung von fossilen Brennstoffen wie Öl und erneuerbaren Energien wie beispielsweise Sonnenwärme, sind besonders nachhaltig. Mit einer modernen Ölbrennwertheizung und einer solarthermischen Anlage lässt sich nach Berechnungen des IWO (Institut für Wärme und Öltechnik e.V.) beispielsweise bis zu einem Drittel Heizöl und damit auch CO2 gegenüber einer herkömmlichen Ölheizung einsparen. Für Verbraucher, die über eine Modernisierung ihrer alten Ölheizung nachdenken, ist die optimale Lösung der Austausch von Ölheizung und Tankanlage. Damit spart man sich Aufwand und Kosten und ist zugleich mit einer neuen Komplettanlage sicher für die Zukunft aufgestellt.

Was muss jetzt getan werden?

Wer eine Heizungsmodernisierung mit Öl-Brennwerttechnik geplant hat, kann diese weiterhin umsetzen. Bis Jahresende kann außerdem über die Aktion „Besser flüssig bleiben“ (www.besser-fluessig-bleiben. de) noch kostenlos die maximale staatliche Förderung gesichert werden. Wichtig: Die Fördergelder müssen beantragt werden, bevor die Heizungsmodernisierung startet.

Gibt es noch Fördermittel für eine neue Öl-Brennwertheizung?

Der Einbau eines Öl-Brennwertgeräts soll noch bis zum Ende des Jahres 2019 staatlich gefördert werden. Über die KfW-Bank sind Investitionskostenzuschüsse von bis zu 15 Prozent möglich. Ab 2020 fällt diese staatliche Unterstützung für den Einbau reiner Brennwertheizungen voraussichtlich weg. Nichtstaatliche Förderaktionen sind davon nicht betroffen.  RED  W Haus & Markt 11/2019


Kaminöfen Energie

Emissionen von Feuerstätten abhängig von Heizverhalten und Technik Grundsätzlich wird jedes häusliche Festbrennstoffgerät, das neu auf den Markt kommt, einer Typenprüfung unterzogen, die auf europäischen EN-Normen für Festbrennstoffgeräte basiert. Hierauf macht der HKI Industrieverband Haus, Heiz- und Küchentechnik e.V. aufmerksam.

Einheitliche Vorgaben machen Ergebnisse transparent und vergleichbar

Das primäre Ziel einer Typprüfung ist es, die Eigenschaften einer Feuerstätte – deren Sicherheit und Energieeffizienz sowie eine schadstoffarme Verbrennung – unter definierten und stets gleichbleibenden Bedingungen zu ermitteln. „Die Reproduzierbarkeit, Wiederholbarkeit und Eindeutigkeit der Prüfmethoden spielen eine entscheidende Rolle“, sagt der Diplom-Ingenieur und langjährige Prüfstellenleiter Rolf Heinen.

Abweichungen im realen Betrieb durch zahlreiche Faktoren

Allerdings gibt es in der Praxis zahlreiche Faktoren, die dazu führen, dass die Emissionen einer Feuerstätte im dauerhaften Betrieb nach unten oder nach oben von den Ergebnissen der Typprüfung abweichen. Insbesondere der inhomogene Brennstoff Holz als Naturprodukt weist erhebliche Schwankungen auf. „Eine große Rolle spielen dabei die Holzsorte, die Restfeuchte, die Größe der Brennholzscheite, sowie Asteinschlüsse und Rindenanteile“, erklärt Rolf Heinen. „Auch Umwelteinflüsse wie Außentemperatur und Witterung wirken sich auf die Emissionen einer Feuerstätte aus, ebenso wie die baulichen Voraussetzungen, beispielsweise der Zustand und die Beschaffenheit des Schornsteins“, so der Experte. Die Vielzahl der alltäglichen Einflussfaktoren und deren Wechselwirkungen lassen sich im Rahmen einer standardisierten Prüfung nicht sinnvoll und mit vertretbarem Aufwand abbilden. Daher werden diese Haus & Markt 11/2019

Schwankungen im Rahmen der Typprüfung durch möglichst gleichbleibende Randbedingungen ausgeglichen, welche dem alltäglichen Praxisbetrieb einer Feuerstätte möglichst nahekommen. Schließlich gilt es nicht den Brennstoff oder die Umweltbedingungen zu bewerten, sondern die Qualität der Feuerstätte entsprechend den gesetzlichen Anforderungen zu ermitteln. Durch die ordnungsgemäße Bedienung der Feuerstätte und die Verwendung zugelassener Brennstoffe hat auch der Ofenbesitzer selbst wesentlichen Einfluss auf die Emissionen.

Emissionen von Holzfeuerungen seit 2010 um rund ein Drittel gesunken

Aufgrund der im Jahr 2010 in Kraft getretenen Novelle der Bundesimmissionsschutzverordnung (1. BImSchV) wurden in den letzten Jahren rund zwei Millionen technisch veraltete Holzfeuerstätten stillgelegt, nachgerüstet oder gegen moderne Festbrennstoffgeräte ausgetauscht. Mit dem positiven Ergebnis, dass die Feinstaubemissionen der Holzfeuerungen deutlich – und

zwar um rund ein Drittel – gesunken sind. Diese positive Entwicklung belegt die Emissionsberichterstattung des Umweltbundesamtes (UBA).

Moderne Verbrennungstechnik senkt Emissionen

Moderne Geräte sind so konstruiert, das Holz emissionsarm verbrennt. Sie setzen bis zu 85 Prozent weniger Emissionen frei als ihre Vorgänger aus dem letzten Jahrhundert. Zurzeit werden jährlich etwa 300.000 neue Geräte verkauft. Nach Branchenschätzungen sind mehr als 75 Prozent der verkauften Feuerstätten Ersatzgeräte für veraltete Anlagen. Zudem werden aufgrund der 1. BImSchV auch zahlreiche Geräte stillgelegt. Da weitere vier Millionen Öfen bis zum Jahr 2024 von der Verordnung betroffen sind, ist auch in den nächsten Jahren ein steter Rückgang der Emissionen aus Holzfeuerungen zu erwarten, wobei ein beschleunigter Austausch technisch veralteter Geräte gegen moderne Feuerstätten die wirkungsvollste Maßnahme zur Reduktion der Emissionen ist. JU/HKI  W FOTO: HKI

Die Geräteprüfung ist gesetzlich klar geregelt und erfolgt stets herstellerneutral in einer unabhängigen und staatlich benannten deutschen oder europäischen Prüfstelle. Gemessen werden unter anderem die Emissionen von Kohlendioxid, Kohlenmonoxid, Stickoxiden, Kohlenwasserstoffen und Partikeln. Des Weiteren wird der Wirkungsgrad der Feuerstätte bestimmt.

Jedes neue Gerätemodell wird von unabhängige Prüfstellen einer Typprüfung unterzogen.

43


FOTO: DJD/PEFC/KOLLAXO

Energie Holzheizungen

Heizen mit Holz: Die vier wichtigsten Tipps

Holz gibt es häufig „im Stamm liegend ab Waldweg“ zu kaufen.

Der Faszination eines echten Holzfeuers im Wohnzimmer kann sich kaum jemand entziehen, Heizkamine sind deshalb unverändert beliebt. Immer öfter steht aber auch ein mit Holzpellets betriebener Heizkessel im Keller, der das ganze Gebäude mit Wärme versorgt. Hier sind die vier wichtigsten Tipps für das Heizen mit Holz: 1 In moderne emissionsarme Öfen investieren Sowohl moderne Pellet-, Kachel- oder Kaminöfen als auch die holzbetriebene Zentralheizung zeichnen sich durch eine optimale Wärmeausnutzung, einen geringen Brennstoffverbrauch und ein gutes Emissionsverhalten aus. Dabei sind die richtige Größe und das Leistungsvermögen des Kaminofens oder des Heizkessels wichtig. Vor dem Kauf sollte man sich von einem Energieberater, Schornsteinfeger oder Heizungsbauer beraten lassen. Er weiß, wie der Wechsel von fossilen Brennstoffen wie Gas und Öl auf den nachwachsenden klimaneutralen Rohstoff Holz den Gegebenheiten entsprechend erfolgen kann. 2 Geeignete Brennstoffe aus nachhaltiger Herkunft Für Zentralheizungen und moderne Wohnzimmeröfen eignen sich Holzpellets 44 

als verlässlicher Brennstoff. Dabei handelt es sich um Presslinge aus Holzresten, die in Säge- und Hobelwerken anfallen, und Waldholz, das für den Holz- oder Möbelbau ungeeignet ist. Der Bedienkomfort einer Pelletheizung ist ebenso hoch wie der einer Öl- oder Gasheizung. Um Umwelt und Gesundheit zu schützen, sollte man nur qualitativ hochwertige Brennstoffe verfeuern. Am besten regionales Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, zu erkennen am PEFC-Logo. Dank der kürzeren Transportwege verringert sich der CO₂-Ausstoß und es ist gewährleistet, dass der Wald auch in Zukunft ausreichende Holzvorräte besitzt. 3 Getrocknete Laubhölzer haben die beste Brenndauer Zum Befeuern von Kaminen eignet sich trockenes Scheitholz am besten. Optimal ist eine Restfeuchte bis maximal 15 Prozent, die meist nach einer Lagerung von zwei Jahren erreicht wird. Sie lässt sich leicht mit einem Holzfeuchtemess-

gerät ermitteln. Laubhölzer wie die Buche haben die beste Brenndauer. Auch Eiche, Esche und Robinie sind beliebte Kaminhölzer. Nadelhölzer sind eher für geschlossene Kamine geeignet, da sie stärker auflodern und gelegentlich Funken sprühen. 4 Brennholz selber machen Wer sein Brennholz direkt aus dem Wald beziehen möchte, benötigt dazu die Erlaubnis des Waldbesitzers bzw. des Försters. Das Holz gibt es häufig „im Stamm liegend ab Waldweg“ zu kaufen. Es kann dann mit der Motorsäge zugeschnitten und ggf. mit der Axt gespalten werden. Für die Holzernte einschließlich Fällarbeiten werden Motorsägenführerschein und Schutzausrüstung benötigt. In Niedersachsen können Sie sich an ein Forstamt oder das Niedersächsische Forstliche Bildungszentrum wenden (s. Infokasten). DJD/JU  W Web-Wegweiser www.pefc.de

Haus & Markt 11/2019


FOTO: TULIKIVI

Anzeige

Beschaffung von Brennholz BRENNHOLZ − getrocknet und ofenfertig − bieten Brennstoffhändler und Baumärkte an. Viele Ofenbesitzer nutzen jedoch die Möglichkeit, das benötigte Brennholz direkt im Wald zu kaufen. Forstämter bieten das Brennholz vorkonfektioniert in Form ganzer Stämme oder als Stammabschnitte am befahrbaren Weg an. Dort können Sie Holz kaufen und selbst zerkleinern. In einigen Bereichen werden auch andere Formen des Brennholzverkaufs angeboten, z. B. als Versteigerung oder per Lieferung frei Hof. In Ausnahmefällen kann Brennholz aber auch selber „hergestellt” werden, zum Beispiel durch das Fällen von schwachen Bäumen in Beständen, die durchforstet werden sollen oder durch die Aufarbeitung von Baumkronen. Wenn Sie in den Niedersächsischen Landesforsten mit der Motorsäge arbeiten wollen, müssen Sie einen Motorsägen-Kurs absolviert haben oder Ihre Sachkunde anderweitig nachweisen. Viele Forstämter bieten entsprechende Kurse an. Hierzu fragen Sie bei Ihrem Forstamt (www.landesforsten.de/forstaemter/) nach oder wenden Sie sich an das Niedersächsische Forstliche Bildungszentrum.

Haus & Markt 11/2019

FOTO: MONTYPETER - STOCK.ADOBE.COM

Holz lässt sich für den eigenen Bedarf aus dem Wald beziehen.

„Das Ofenzentrum“ mit Feuertagen vom 4.-16.11.2019 Nutzen Sie jetzt noch die Zeit bis zu den frostigen Tagen und ergreifen Sie die Chance auf starke Angebote an den Feuertagen in unserer Ausstellung an der Vahrenwalder Straße 288 in Hannover. Gestalten Sie sich jetzt Ihren kuscheligen Lieblingsplatz in Ihren eigenen vier Wänden für die bevorstehende Heizphase. „Das Ofenzentrum“ bietet in der großen und modernen Ausstellung direkt an der A2 an den Feuertagen vom 04.-16.11.2019 tolle Angebote und eine große Auswahl verschiedenster Ofenmodelle, sodass hier jeder seinen Traumofen finden wird. Das fachkundige und erfahrene Team hilft Ihnen gerne bei der Auswahl des auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Ofens. Nutzen auch Sie die optimale Gelegenheit, mit den aktuellen Ofenvarianten und der neuesten Ofentechnik in direkten Kontakt zu kommen. Wir helfen Ihnen gern, den optimalen Ofen ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen für Ihr Heim auszuwählen und Sie bezüglich Ihrer Interessen zu beraten. Hierbei reicht die Produktpalette von Heizkaminen, modernen Eck- und Panoramakaminen, Kaminöfen, massiven Speicheröfen, wassergeführte Ofenmodellen, Pelletöfen, Varianten mit Wärmespeicher oder Backfunktion und Vieles mehr. Die Auswahl unserer Hersteller (u.a. Tulikivi, Drooff, neocube, Monolith, Rika oder Heta), lässt das Herz von

Freunden gesunder Wärme höherschlagen und den Gestaltungsmöglichkeiten sind fast keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie sich von der angenehmen Strahlungswärme des Specksteins überzeugen. Aufgrund seiner langen Wärmeabgabe ist er auch in einem Niedrigenergiehaus die beste Wahl. Zudem geben Ihnen die echten Speicheröfen von Tulikivi mit einer Befeuerung von 2-3 Stunden angenehme Strahlungswärme für bis zu 24-36 Stunden ab. Für deren Verkleidung können unterschiedliche Specksteinoberflächen gewählt werden. Einige sind vom Design her minimalistisch modern, andere dagegen sind erneuerte Versionen des traditionellen Specksteinofens. Die großen Glastüren lassen das Feuer gut zur Geltung kommen. Im Feuerraum kann man mithilfe des mitgelieferten Grillgitters grillen oder kochen. Entdecken Sie auch die neuesten Kaminöfen von Tulikivi und erleben Sie in unserer Ausstellung das brandaktuelle Modell „LAKO“ mit seiner sich auf drei Seiten erstreckenden hochschiebbaren Tür. Mehr Informationen Das Ofenzentrum GmbH Vahrenwalder Straße 288 30179 Hannover, Tel. 0511 96496096 www.das-ofenzentrum.de

45


• Ihr Experte für Öfen und Zubehör • starke Angebote • über 90 Ausstellungsöfen • Tulikivi Innovationszentrum

Ofen-Rundum-Service Traumhafte Auswahl

Feuertage-Öffnungszeiten Montag bis Freitag 10-18 Uhr Samstag 10-18 Uhr Oder nach Terminvereinbarung.


Feuertage 2019 4. - 16. November

Bevor der Winter kommt... Nutzen Sie die Chance und kaufen Sie jetzt noch schnell Ihren neuen Ofen!

direkt an der A2

Vahrenwalder StraĂ&#x;e 288 30179 Hannover Telefon 0511 96496096 www.das-ofenzentrum.de


Finanzen & Recht Hauskauf

Gekauft wie gesehen? Vorsicht vor versteckten Mängeln Beim Kauf einer gebrauchten Immobilie sollte nicht gleich der erste Eindruck entscheiden. Wer genauer hinschaut, kann teure Überraschungen vermeiden. Ist der Vertrag erst unterschrieben, wird es schwierig, Baumängel geltend zu machen. Häufig werden Häuser gleich nach der ersten Besichtigung gekauft. Zumal viele Interessenten Sorge haben, dass andere ihnen andere das vermeintliche Traumhaus vor der Nase wegschnappen. Doch das Risiko eines Fehlgriffs ist nicht zu unterschätzen.

Modernisierungsbedarf überblicken

FOTO: BHW BAUSPARKASSE

Um das Haus auf Herz und Nieren zu prüfen, sind Folgebesichtigungen unerlässlich. Ein Sachverständiger sollte vor allem Keller, Dach, Fenster, Heizung, Schallschutz sowie Wasser- und Abwasserleitungen bewerten. Risse, feuchte Stellen oder ein muffiger Geruch sind Warnsignale. Denn großer Sanierungsbedarf kann das Budget schnell übersteigen.

Gekauft wie gesehen?

Genau hinsehen – beim Kauf einer Immobilie ist der Rat von Experten unverzichtbar.

Hauskauf? Aber sicher! DIE CHECKLISTE zeigt, mit welchen Schritten Käufer an ihr Gebrauchttraumhaus kommen, ohne es später zu bereuen. - Einen Kriterienkatalog als Bewertungsgrundlage erstellen - Wie viel möchte man investieren? - Prüfen, ob der Arbeitsweg vertretbar ist - Wie ist es um Infrastruktur (Nahverkehr, Schulen, Ärzte, etc.), Freizeitmöglichkeiten, Parks bestellt? - Passt das soziale Umfeld? - Besteht Hochwassergefahr? - Ist mit Lärm- oder Geruchsbelästigung, etwa durch Industrie, zu rechnen? - Infrage kommende Objekte zusammen

48 

mit Experten besichtigen - In welchem Zustand sind Bausubstanz und Haustechnik? - Energetische Qualität prüfen. Ist ein Energieausweis vorhanden? - Lässt sich das Haus erweitern? - Sanierungsbedarf realistisch einschätzen - Wie sehen Baupläne der Kommune für den Standort aus? - Sind in der Nachbarschaft Baumaßnahmen geplant? - Wie wirken diese sich auf das Grundstück aus (Lärm, Verschattung, Privatsphäre)? - Preisverhandlungen führen - Mehrere Finanzierungsangebote einholen - Kaufvertrag vom Notar aufsetzen lassen und prüfen

Ein gebrauchtes Haus wird „gekauft wie gesehen“. Eine Gewährleistung ist damit aber nicht vollständig ausgeschlossen. Ausgenommen sind lediglich offensichtliche Mängel. Versteckte Mängel, die zunächst nicht erkennbar sind – zum Beispiel Altlasten auf dem Grundstück oder verrostete, nicht sichtbare Stahlträger – können hingegen zur Minderung des Kaufpreises, Schadenersatz oder gar zum Rücktritt vom Kaufvertrag führen.

Unklarheiten ausräumen

Kaufverträge für sind nach § 313 BGB nur rechtsgültig, wenn sie von einem Notar beurkundet werden. Allerdings wird die Funktion und des Notars oftmals in diesem Zusammenhang überschätzt. Der Notar ist unparteiisch und als Unparteiischer darf er nicht einmal auf mögliche wirtschaftliche Nachteile für die Hauskäufer hinweisen. Er setzt lediglich die Vertragsentwürfe auf und räumt den Beteiligten zudem mindestens zwei Wochen Zeit ein, um alle inhaltlichen Probleme im Zweifel mit einem Anwalt klären zu können.  JU/BHW  W Haus & Markt 11/2019


Ein gebrauchtes Haus wird „gekauft wie gesehen“. Eine Gewährleistung ist damit aber nicht vollständig ausgeschlossen. Ausgenommen sind lediglich offensichtliche Mängel.

RECHTSPRECHUNG

BEI EINEM 45 JAHRE ALTEN HAUS sind Risse in den Wänden kein Sachmangel. Der Käufer hat dementsprechend keinen Anspruch auf Schadenersatz gegen den Verkäufer. Worum ging es bei Gericht? Kläger hatten ein Wohnhaus aus den 70er Jahren gekauft. Um es zu renovieren, entfernten sie die reichlich vorhandenen Holzvertäfelungen und die Tapeten. Dabei kamen an den Wänden diverse Risse zum Vorschein. Im Obergeschoss fand sich auch ein Schimmelfleck, denn das Dach war an einer Stelle undicht. Die Hauskäufer forderten daraufhin von den Verkäufern die Kosten für die Beseitigung der Risse, für die Reparatur des Dachs und für den von ihnen mit der Schadensfeststellung beauftragten Gutachter. Die Verkäufer waren aber der Meinung, nicht zahlen zu müssen. Ihrer Ansicht nach waren die Risse für ein Haus dieses Alters normal. Der Schaden am Dach sei ihnen nicht bekannt gewesen. Er falle daher unter den Gewährleistungsausschluss im Kaufvertrag, der die Haftung für verborgene Mängel ausschließe. Das Urteil Das Landgericht Coburg gab den Verkäufern Recht und wies die Klage ab. Beide Seiten hätten im Kaufvertrag nichts Besonderes zur Beschaffenheit des Hauses vereinbart. Ein vom Gericht beauftragter Sachverständiger habe ausgesagt, dass Risse in geputzten Wandflächen bei einem 45 Jahre alten Haus vollkommen normal und kein Mangel seien. Zu diesem Zeitpunkt sei die Lebensdauer des Innenwandputzes erreicht oder gar überschritten. Das Loch im Dach sah der Gutachter durchaus als Mangel an. Hier griff allerdings tatsächlich der im Kaufvertrag vereinbarte Gewährleistungsausschluss. Was bedeutet das für Hauskäufer? Wer ein älteres Haus kauft, sollte nicht davon ausgehen, jeden nachträglich festgestellten Schaden dem Verkäufer in Rechnung stellen zu können. Oft scheitert es daran, dass solche Schäden dem Alter des Hauses entsprechen. Ein Gewährleistungsausschluss im Kaufvertrag ist unter Privatleuten normal und üblich. Eine arglistige Täuschung ist meist nicht zu beweisen.

EXPERTENTIPP

Warum lohnt sich ein Besuch im neuen IMMOVATIONSHAUS „Das Zukunft-Zuhause“?

Dipl. rer. oec. Andreas-Joachim Hecht, geschäftsführender Gesellschafter HANNOVER HAUS

Haus & Markt 11/2019

Landgericht Coburg, Urteil vom 25. März 2019, Az. 14 O 271/17

Ich kümmere mich um den Verkauf und die Vermietung Ihrer Immobilie.

Kompetent, Seriös, Zuverlässig.

FOTO: LORENA KIRSTE

Dafür gibt es viele gute Gründe: Im IMMOVATIONSHAUS werden innovative Materialien und Technologien gezeigt, die die Lebensqualität erhöhen und gesundes Wohnen ermöglichen. Weil sie im laufenden Betrieb des Hauses Kosten sparen, dem Eigentümer einen hohen Wiederverkaufswert des Hauses sichern und in der Finanzierung oft sehr stark gefördert werden. Weil umweltfreundliche Materialien teilweise konventionell eingesetzten Materialien in bestimmten Qualitäten haushoch überlegen sind. Und nicht zuletzt auch, weil nachhaltiges Bauen für eine lebenswerte Zukunft entscheidend sein wird. Damit Sie Ihre Entscheidungen richtig und zukunftsfähig treffen können, sollten Sie dem neuen IMMOVATIONSHAUS einen Besuch abstatten. Das IMMOVATIONSHAUS ist als europaweit einzigartiges Innovationszentrum konzipiert. Es fasziniert und inspiriert mit acht spannenden Ausstellungsthemen rund um das Thema Bau und Immobilie: Modernisieren, Energie, Haus- und Sicherheitstechnik, generationsgerechtes Wohnen, Baumaterialien, Heizungstechnik, Wohnambiente sowie Beratung und Kommunikation. Ein Rundgang durch das IMMOVATIONHAUS macht Spaß und setzt neue Maßstäbe. Es lädt auf vier Etagen zu einem informativen Bummel ein, der die Augen öffnet und viel Zeit spart. Kompetente Architekten, Bauingenieure und Bauberater stellen Materialien, Lösungen und Systeme unter einem Dach vor. Sie sind exzellente Berater und neutrale Entscheidungshelfer. Für die Themenvielfalt im IMMOVATIONSHAUS sorgen die erfahrenen Experten von HANNOVER HAUS. Sie präsentieren mit ausgewählten Partnern gute Produkte und Lösungen, die sich hautnah erleben lassen. Das IMMOVATIONSHAUS in Altwarmbüchen bei Hannover lässt sich per Auto, Bahn und Bus bestens erreichen. Das Ausstellungsgebäude in der Nähe des „A2-Centers“ befindet sich direkt an der Hannoverschen Straße.

Ich stelle Ihnen solvente Käufer für Ihr Haus, Ihre Wohnung und Ihre Gewerbeimmobilie vor. Langenhagen – alle Ortsteile – Wedemark

Beratungstelefon: 0511 - 85005503 Ursula Missner, Betriebswirt (VWA), Immobilienmaklerin Lönsweg 1, 30853 Langenhagen, Mobil 01577-3335530, service@missner-immobilien.de Die Erlaubnis nach §34c Gewerbeordnung wurde erteilt. Aufsichtsbehörde: IHK Hannover, Schiffgraben 49, 30175 Hannover, Tel. 0511/3107-0

49

FOTO: VOLODYMYR VASYLKIV – FOTOLIA.COM

Sind Risse in der Wand ein Sachmangel?


Finanzen & Recht

Pflichten ernst nehmen!

Herbstlaub kann zum Sicherheitsrisiko werden.

FOTO: JUEFRAPHOTO-STOCK.ADOBE.COM

Wer ein Haus besitzt, muss dafür sorgen, dass niemand durch die Immobilie zu Schaden kommt. Diese Pflicht wird als Verkehrssicherungspflicht bezeichnet. Vor allem in der kalten Jahreszeit erinnern viele Gemeinden ihre Bürger an die Streu- und Räumpflicht auf den Gehwegen. Nicht nur das Haus, auch das Grundstück und alles darauf, ja selbst die darunterliegenden Gasleitungen sind potenzielle Gefahrenquellen und müssen entsprechend gesichert werden. Der Eigentümer muss dabei mit allem rechnen: So haftet er beispielsweise, wenn sich unbefugt auf seinem Grundstück spielende Kinder dort verletzen, etwa an einem scharfkantigen Blech. Er haftet auch, wenn jemand auf seinem Grundstück abstürzt, weil das Geländer, an das er sich lehnte, nachgab. Solche Schäden sind tückisch, denn wenn sich tatsächlich Teile eines Gebäudes ablösen und so jemand zu Schaden kommt, dann unterstellt der Gesetzgeber, der Besitzer habe den Schaden verschuldet. Der Immobilieninhaber muss dann beweisen, dass er alle notwendigen und zumutbaren Maßnahmen getroffen hat, um den Schaden zu verhindern. Kann er das nicht, haftet er voll.

Goldener Herbst mit viel Laub

Rund 1500 Tonnen Laub sammeln die aha-Straßenreiniger jährlich auf öffentlichen Straßen und Radwegen in der Region Hannover. Doch vor der Haustür müssen

Hausbesitzer selbst für einen sauberen Gehweg sorgen und sicherstellen, dass es nicht zu gefährlichen Rutschpartien kommt. Die Reinigungspflicht der Grundeigentümer ist per Verordnung der Landeshauptstadt Hannover festgelegt. Dort wird geregelt, wann, wie oft und was gereinigt werden muss. Städtische Abfallfahnder kontrollieren die ordnungsgemäße Reinigung. Ordnungswidrigkeiten können mit einem empfindlichen Bußgeld geahndet werden. Abgesehen davon, dass sich Passanten durch einen Sturz verletzen und in der Folge Schadensersatz einfordern können.

Schutz durch Versicherungen und Sorgfalt

Geeignete Versicherungen sind die Grundstückshaftpflicht für das Bauland, die Bauherren-Haftpflicht während der Bauzeit, sowie die Haushaftpflichtversicherung. Letztere ist bei vielen Einfamilienhausbesitzern in der privaten Haftpflicht enthalten. Allerdings sollte man nicht vergessen: Versicherungen sind kein Freibrief. Wer seine

Verkehrssicherungspflicht grob vernachlässigt, büßt seinen Versicherungsschutz unter Umständen ein. Im Übrigen ist es möglich, Verkehrssicherungspflichten auf Dritte zu übertragen, auf Architekten, Handwerker, Mieter oder Reinigungsdienste. Wer das tut, muss sich nicht mehr selbst um alles kümmern. Es reicht dann, wenn er die Sicherungsmaßnahmen überwacht und koordiniert.

Auf der sicheren Seite

Entscheidet sich der Hausbesitzer, einen Reinigungsdienst mit der Laubbeseitigung zu beauftragen, übernimmt dieser automatisch die Haftung. Gleiches gilt für die Wintermonate, wenn Schnee und Eis an der Tagesordnung sind. Schließt man gleich einen Gesamtjahresauftrag ab, zahlt man eine Pauschale für sämtliche Leistungen, egal, wie viel Laub oder Schnee weggeschafft werden muss. Und abgesehen vom Sicherheitsfaktor: Wer dreht sich morgens nicht noch einmal gerne im Bett um, wenn Laubberge oder Schneefall einen ungemütlichen Tag ankündigen? RED  W

...über

...immer für eine saubere Umwelt

Davenstedter Straße 135 · 30453 Hannover

Reinigungs GmbH 05 11 - 81 70 01/2 Fax: 05 11-28 34 446 Eintrachtweg 21 30173 Hannover www.preiss-hannover.de

50 

50 JAHRE

F U S S W E G E WINTERDIENST GROSSFLÄCHEN PA R K G A R A G E N Haus & Markt 11/2019


FOTO: SLAVUN – STOCK.ADOBE.COM

Aus der Region Finanzen & Recht

Für eine Sanierung von Gemeinschafteigentum gibt es viele gute Gründe.

IMPRESSUM

Ausgabe Hannover 41. Jahrgang Herausgeber und Verlag: Verlagsgesellschaft Haus & Markt mbH Hans-Böckler-Allee 7 30173 Hannover Tel. 0511 8550-0 Fax 0511 8550-2402 www.hausundmarkt.de

Modellprojekt „WEG der Zukunft“ in der Region

Geschäftsführung: Lutz Bandte

Wenn es um die energetische Sanierung ihrer Immobilie geht, stehen WEG und deren Verwaltungen vor Herausforderungen. Die Klimaschutzagentur bietet jetzt konkrete Unterstützung an.

Redaktion: Jutta Junge (Chefredaktion, V.i.S.d.P.) Tel. 0511 8550-2652 Fax 0511 8550-2403 jutta.junge@schluetersche.de

Etwa ein Viertel aller Wohnungen in Deutschland sind im Besitz von Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG). Viele möchten ihre Gebäude energetisch sanieren und die Chance nutzen, ihre Immobilie fit für die Zukunft zu machen. Doch oft ist es ein mühsamer Prozess, die dafür nötigen klaren Mehrheiten und Beschlüsse herbeizuführen. Hier setzt das vom Bundesumweltministerium im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative geförderte Projekt „WEG der Zukunft“ an. Kern des Projekts sind kostenfreie zweistündige Energieberatungen, in denen ein Profi eine Einschätzung zum Sanierungspotenzial des Gebäudes gibt.

Region Hannover als Modellregion

Die Region Hannover ist eine von vier Modellregionen in Deutschland, in denen das Projekt angeboten wird. „Wir möchten Wohnungseigentümergemeinschaften bei den ersten Schritten auf dem Weg zum Sanierungsbeschluss begleiten,“ sagt Udo Sahling, Geschäftsführer der gemeinnützigen Klimaschutzagentur Region Hannover, die das Projekt vor Ort durchführt. „So bieten wir neben den Erst-Checks an, Hausverwaltungen und Beiräte bei der Entwicklung von möglichst einvernehmlichen Lösungen zu unterstützen. Die Unterstützung ist individuell auf die WEG abgestimmt und kann beispielsweise ein Expertenrat sein oder die Moderation einer schwierigen Diskussion.“ Sahling empfiehlt, einen vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) Haus & Markt 11/2019

Verlagsgesellschaft Haus & Markt mbH Ein Unternehmen der Schlüterschen Mediengruppe www.schluetersche.de

geförderten individuellen Sanierungsfahrplan durchführen zu lassen. „Dieses Instrument ist zwar nicht Bestandteil unseres Projektes, ergänzt aber unser Angebot.“ Mit diesen vielfältigen Unterstützungen soll die Sanierungsrate in WEG gesteigert werden. Denn ohne Energieeinsparungen im Gebäudebereich seien weder die regionalen noch die bundesweiten Klimaschutzziele erreichbar.

Erste Informationsveranstaltung

Eine erste Veranstaltung für Wohnungseigentümerinnen und -eigentümer sowie Verwalterinnen und Verwalter findet am 14. November 2019 statt. Unter dem Motto „Zukunftssicher energetisch sanieren in der WEG“ informieren Experten darüber, wie eine Sanierung gelingen kann und was dabei zu beachten ist. Ihre Themen: Finanzierung und Fördermöglichkeiten, Gebäudehülle/ Planung, Anlagentechnik und Photovoltaik, WEG-Recht. Die Veranstaltung beginnt um 15:30 Uhr in der ÜSTRA-Remise (Goethestraße 19, 30169 Hannover). Der Eintritt ist frei. RED  W Mehr Informationen WEG, die sich für eine Unterstützung interessieren oder an der Veranstaltung am 14. November teilnehmen möchten, können sich bei der Klimaschutzagentur Region Hannover unter weg@ klimaschutzagentur.de oder unter 0511 22002285 melden. Dies gilt für Eigentümerinnen und Eigentümer, Beiräte sowie für Hausverwaltungen. Mehr Infos auf www.klimaschutz-hannover.de

51

Martina Raynor (Content Managerin) Tel. 0511 8550-8610 raynor@schluetersche.de Anzeigenverkauf: Olaf Blumenthal (Leitung) Tel. 0511 8550-2524 blumenthal@schluetersche.de Sabine Neumann Tel. 0511 8550-2649 sabine.neumann@schluetersche.de Derzeit gültige Anzeigenpreisliste: Nr. 27 vom 1. 1. 2019 (Hannover) Druckunterlagen: anzeigendaten-hum@schluetersche.de Tel. 0511 8550-2549 Fax 0511 8550-2401 Leser-/Abonnement-Service: Petra Winter Tel. 0511 8550-2422 Fax 0511 8550-2405 petra.winter@schluetersche.de DBW Werbeagentur GmbH Erscheinungsweise: elf Ausgaben im Jahr Bezugspreis: Jahresabonnement: € 15,00 inkl. Versand und MwSt. Studenten erhalten einen Rabatt von 50 Prozent. Druck: Dierichs Druck+Media GmbH & Co. KG, Kassel


MH-Logo_CMYK_www.pdf 1 11.12.2017 12:06:55

www.moebel-heinrich.de

n i m Nove m e n t o Sa., 09.11.2019

Ak

be r

BESTSELLER

Aktionstag Schlafen Sa., 16.11.2019

Polster-Aktionstage

Wochen

Mo., 25.11. - Sa., 07.12.2019

Black Week

n

de

geschenkt! Kochtopf-Set einer neuen Küche - Beim Kauf Ar t. Nr. 0974 0012

nS

ie un

ter www.moebel-hein

.d r ich

ne

eI

fin

kt

io

A ll

fo s

n

29.11.2019

Moonlight-Shopping, bis 24 Uhr

e/a

| Preisgleich in verschiedenen Fronten | Auf Wunsch individuell erweiterbar

Geschirrspüler GESCHENKT!

+

INKLUSIVE

 Einbaubackofen

 Insel-Dunstesse, 90 cm  Geschirrspüler, vollintegriert

ZANKER - KOB 10401 XB (EEK A)

ELICA - IH 90 M-3 (EEK B)

 Glaskeramik-Kochfeld, rahmenlos  Kühlschrank ZANKER - KEV 6140 FBB

ZANKER - KBA 15011 SB (EEK A+)

AKTIONSPREIS

ZANKER - KDT 10003 FB (EEK A+)

ohne Mischbatterie

INSELWINKEL-KÜCHEN-RAUM-LÖSUNG, Front Echtlack in Farbe quarzgrau, grifflos, Hängeschrankfronten abgesetzt in Steineiche NB., Korpus quarzgrau passend, Arbeitsplatte, Rückwandpaneel mit 3 Wandboarden in Dekor Steineiche. Inkl. Vorrats-, Backofen- und Kühlschrank-Umbau Hochschrank sowie Unterschränke mit Schubkästen und Auszügen, Insel-Arbeitsplatte übertief als Essplatz-Tresenlösung mit Unterschrank-Rückwandverkleidungen. Maß Hochschränke ca. 180 cm, Inselwinkel ca. 225x337 cm. Ohne Tresenstuhl.

zusät

Unser Hausrabatt:

zl i c h

% 3 3 AUF MÖBEL

Bis zu

&55% Bis zu

AUF KÜCHEN

Filiale Bad Nenndorf Auf dem Wachtlande 2 31542 Bad Nenndorf Tel. (0 57 23) 9 47-0

4999.-

Summe der Einzelpreise

10714 €

 Einbauspüle

GUTSCHEINE ZUM EXTRA SPAREN!

GUTSCHEIN GUT

GUTSCHEIN

GUTSCHEIN

GUTSCHEIN

15 € 75 € 250 € 500 € 1)

Gültig bis zum 23.11.2019 ab einem Einkaufswert von 60.- Euro. Art. Nr. 0996 0007

1)

Gültig bis zum 23.11.2019 ab einem Einkaufswert von 600.- Euro. Art. Nr. 0996 0010

1)

Gültig bis zum 23.11.2019 ab einem Einkaufswert von 2000.- Euro. Art. Nr. 0996 0014

1)

Gültig bis zum 23.11.2019 ab einem Einkaufswert von 4000.- Euro. Art. Nr. 0996 0018

1) Gültig bis zum 23.11.2019 23.11.2019. Gilt nur für Neuaufträge, ausgenommen preisreduzierte Werbeware und bereits reduzierte Austellungsstücke, die in unserer Ausstellung gekennzeichnet sind, Geschenkgutscheine, Gartenmöbel und Möbel folgender Hersteller: Musterring, Gallery M, Schöner Wohnen, Interliving, Joop, Henders & Hazel und Xooon. *) Bisher geforderter Preis | Alles Abholpreise. | Ohne Deko. | EEK = Energieeffizienzklasse MH-Logo_CMYK_www.pdf 1 11.12.2017 12:06:55

Öffnungszeiten Mo.-Fr. 09.30 - 19.00 Uhr Sa. 10.00 - 18.00 Uhr nenn@moebel-heinrich.de *) Bisher geforderter Preis | Alles Abholpreise. | Ohne Deko. | EEK = Energieeffizienzklasse

GmbH & Co. KG

www.moebel-heinrich.de

Profile for Schluetersche

Haus und Markt 11 2019  

Das Hausbesitzer-Magazin für Hannover

Haus und Markt 11 2019  

Das Hausbesitzer-Magazin für Hannover