__MAIN_TEXT__

Page 1

Auflagenstärkstes Hausbesitzer-Magazin in der Region Hannover

www.hausundmarkt.de | Hannover 41. Jahrgang | August 2019 | Nr. 8 | Preis 2 €

Kultig:

Stilvoll wohnen und leben

ALLES AUS GLAS KOMPETENZ IM GLASBAU SEIT ÜBER 150 JAHREN

Wind- und Sichtschutzwände aus Glas

GLASFISCHER GLASTECHNIK GmbH Krendelstraße 34 30916 Isernhagen Tel. 0511 9027 - 130 www.glasfischer.com

Immobilie

zu verkaufen?

Wir haben den Käufer! Wir suchen im Kundenauftrag Eigentumswohnungen sowie Ein- und Mehrfamilienhäuser in attraktiven Stadtlagen. Sie möchten verkaufen? Sprechen Sie uns an! Tel.: 0511/ 2 80 06-23 oder www.deltadomizil.de

Bewässerungsanlagen florus Gartenbetrieb GmbH

Burgwedeler Straße 64 • Isernhagen HB

Telefon: 0511-779348 www.florus-garten.de


• Täglich 7 leckere Menüs zur Auswahl • Eine vegetarische Menülinie • Keine Vertragsbindung und kein Mindestbestellzeitraum • Wechselnde Spezialitäten in unseren Aktionswochen Wochenend- und Feiertags-Versorgung • Woche Wenn Sie das erste Mal bestellen erhalten Sie das erste Menü zum Probierpreis von 4,50 €.

� �f I� �� �i�a�ss� ! ���

g

Gü l ti

* Gilt nur für Meyer Menü Neukunden!

bis

31.08.2 019 zum

Probierpre

is*

4,5 0 €

Täglich ein frisch gekochtes Mittagessen Probieren Sie es aus: bestellen Sie einfach unter der gebührenfreien Rufnummer 0800-150 150 5, der lokalen Rufnummer 0511-438 340 oder im Internet unter www.meyer-menue.de


Editorial

Inhalt August 2019

RENOVIEREN 18 Innenausbau Trockenbausysteme 20 Keller Frischluft statt Kellermief 24 Dach Habe ich ein Asbest-Dach? 28 Fassade Wie lange wirkt eine Wärmedämmung?

04

SCHAUFENSTER Gute-Laune-Wohnen

FOTO: WERNER DORSCH GMBH

WOHNEN 08 Einrichtung Lebensräume der Zukunft 11 Polstermöbel Kleine Lederkunde 12 Bad Das Bad von morgen

FOTO: VILLEROY & BOCH

AKTUELL 06 Energie sparen Einmal handeln 07 Baukindergeld Änderungen bei der Förderung 07 infa/bauen + wohnen Jetzt vormerken

10

GEWINNSPIEL Designklassiker

ENERGIE 40 Elektroinstallation Ein Blitzableiter genügt nicht 44 Heizungsmodernisierung 5 Gründe 48 Kamin-/Kachelofen Feuer-Komfort auf Knopfdruck 50 Impressum

Haus & Markt 08/2019

FOTO: TDX/HARO

GARTEN 34 Zäune Welcher Zaun passt? 38 Wasser im Garten Anlage eines eigenen Teichs

14

Wie wohnen wir in der Zukunft? Wir wollen uns hier nicht mit fliegenden Autos, allmächtigen Computern und Häusern beschäftigen, die quasi ein Eigenleben führen. Doch es gibt (realistische) Anzeichen, wie wir unsere Behausungen in Kürze ausstatten werden: mit mehr Funktionalität, Komfort und Flexibilität. | 8, 12 Außerdem befassen wir uns mit der Erfolgsgeschichte des Laminats, | 14 erklären wie Kellermief frischer Luft Platz macht, | 20 schauen im wahrsten Sinne des Wortes über Zäune, | 34 haben Neuheiten rund um die Heizungsmodernisierung zusammengestellt. | 44 Und wenn Sie sich an unserem Gewinnspiel beteiligen, können Sie demnächst vielleicht einen ganz besonderen Designklassiker Ihr Eigen nennen. | 10 Viel Spaß bei der Lektüre wünscht Ihnen Ihre

LAMINAT Die Erfolgsgeschichte

TITELFOTO: KETTAL

Jutta Junge, Chefredakteurin

3


Gute-Laune-Wohnen

Mit Colour on Demand werden diese Wannen zum Blickfang im Bad. Das Modell Aveo new generation wird aus rutschhemmendem Quaryl hergestellt. Die glatte, poren- und fugenfreie Verarbeitung gewährleistet eine einfache Reinigung. Wir lieben diese Farbe! www.villeroy-boch.com

Lama trifft Elefant, Farben flirten miteinander und alles wird bunt gemixt – wir machen unser Zuhause zum glücklichsten Ort der Welt. Die Zutaten: flotte Power, tierische Begleiter und frische Regenbogenfarben. FOTO: TOM TAILOR

Retro farbig interpretiert Seit einigen Jahren lässt es sich TOM TAILOR nicht nehmen, „nur“ stylische Mode zu entwerfen, sondern entwickelt auch hochwertige Möbel. Der Schaukelstuhl COZY ist der Blickfang für den Wohnbereich. Er erinnert durch seine hohe Rückenlehne und die nach vorne hervorstehenden Seiten an einen traditionellen Ohrensessel. Betont wird der Stil durch dekorative Kedernähte, die Knöpfung im Rückenbereich und Holzkufen. Die weiche Kaltschaumpolsterung sorgt für angenehmen Sitzkomfort. Erhältlich ist er in verschiedenen trendigen Farbvarianten, so fügt er sich harmonisch in das Ambiente ein. Web-Wegweiser www.tom­tailor.com

FOTO: MOSSAPOUR

Platz nehmen auf wilden Tieren

4

Elefanten sind zu groß und Nilpferde zu nass, um darauf zu sitzen? Das stimmt so nicht, denn die witzigen Polsterhocker „Zoo“ von Mossapour haben die Form dieser beiden afrikanischen Wildtiere. Ein Spaß für Kinder, eine außergewöhnliche Einrichtungsidee für Erwachsene – immer sind der orange Elefant Donald und das grüne Nilpferd Ronald ein fantastischer Blickfang im Raum. Und mal ehrlich: Einen Hocker kann man doch immer brauchen. Abmaße: Elefanten-Polster-Hocker HBT: 58/128/40 cm, Nilpferd-Polster-Hocker HBT: 51/115/40 cm Web-Wegweiser www.mossapour.com

Haus & Markt 08/2019

FOTO: VILLEROY & BOCH

Entspannung und Lebensfreude pur


FOTO: HOFF INTERIEUR

FOTO: SMEG DEUTSCHLAND

Schaufenster Aktuell

Coole Kult-Kühlschränke

Lamas sind die neuen Trendtiere. Mit langen Wimpern, bananenförmigen Ohren, kuscheligem Fell und einem gutmütigen Gesichtsausdruck erobern sie unsere Herzen. Deshalb holen wir sie gern nach Hause. Auf den beiden Baumwoll-Kissenhüllen „Lama“ zeigen sie sich bildschön auf Fonds in Hell- sowie Dunkelrosa und sind mit glitzernden Pailletten übersät. Dass Lamas spucken und die weiblichen Tiere dieser Gattung immer ranghöher sind als die männlichen Tiere, sollte uns im Zusammenhang mit dieser charmanten Kollektion aus dem Hause Hoff Interieur nicht weiter stören.

Das Kühlschrankmodell FAB28 genießt unter den Kühlgeräten des norditalienischen Herstellers Smeg besonderen Kultstatus. Er gilt als eine Stilikone des Retro-Trends – wohl auch, weil er so vielfältig einsetzbar ist. Denn es gibt das prämierte Design im 50er-Jahre-Stil nicht nur in 11 Farben. Der Kühlschrank mit der abgerundeten Form präsentiert sich auch in sehr ausgefallenen Special Editions, so etwa in Schiefertafeloberfläche, echter Jeans oder mit Swarowski-Steinen, buntgestreift, im Mondrian-Look oder mit britischer und italienischer Flagge. Einfach FABtastisch.

Web-Wegweiser www.hoff­interieur.de

Web-Wegweiser www.smeg.de

FOTO: SOMPEX

FOTO: MEORI

Glamouröse Andentiere

Für die lichten Momente

Bunte Ordnung

Dass Licht Atmosphäre schafft, ist hinlänglich bekannt. Dass es aber so bezaubernd „verpackt“ ist, ist neu. Unkompliziert, unverwüstlich und unaufdringlich − das ist die moderne Outdoor-LED-Leuchte Troll mit Akku für Garten und Balkon. In acht verschiedenen Farben, stufenlos dimmbar und als Tischoder Stehleuchte erhältlich, bringt sich Troll von Sompex erhellend in jedes Ambiente ein. Die Leuchten überzeugen mit hochwertigem Aluminium in Kombination mit Spritzwasserschutz (IP54). Technische Daten: Akkulaufzeit 24 Stunden, 2,2 Watt LED, 3000 Kelvin, 188 Lumen.

2014 stellte das Hamburger Familienunternehmen mit der meori Faltbox einen Alleskönner vor. Der Kunstbegriff meori setzt sich aus den japanischen Wörtern meian (ausgezeichnete, famose Idee) und origami (Faltkunst) zusammen. Frei übersetzt heißt meori also „fantastische Idee des Faltens.“ Und darum geht es der Lifestylemarke aus Hamburg: den eigenen Lebensstil frei zu entfalten. Alle Lösungen von meori lassen sich mit wenigen Handgriffen auf- und zusammenfalten sowie platzsparend verstauen. Und weil Funktion nicht alles ist, erfreuen sie mit tollen Farben und trendbewussten Designs.

Web-Wegweiser www.sompex.de

Web-Wegweiser www.meori.com

Haus & Markt 08/2019

5


FOTO: COLOURES-PIC-STOCK.ADOBE.COM

Aktuell Energie sparen

Möglichkeiten zur Energie­ einsparung zeigt die Verbrau­ cherzentrale auf − kostenfrei in einem Basis-Check vor Ort.

Einmal handeln und langfristig Energie sparen

Die Verbraucherzentrale Niedersachsen e. V. gibt jetzt kostenlos individuelle Tipps, wie man Energie und damit Kosten sparen kann. Energiesparen schont nicht nur den eigenen Geldbeutel, sondern leistet auch einen Beitrag gegen den Klimawandel. „In unseren Beratungen vor Ort decken wir sehr häufig noch überraschende Möglichkeiten zur Energieeinsparung auf“, berichtet Florian Lörincz, Energieberater für die Verbraucherzentrale Niedersachsen. Was im Einzelfall am meisten bringe, lasse sich am besten in einem Basis-Check vor Ort klären. Den gibt es seit Jahresbeginn zum Nulltarif, genauso wie die Energieberatung in der Beratungsstelle. Ein paar Energiespar-Tipps haben die Experten zusammengestellt: ɓɓ Sparduschkopf verwenden: 20 Euro investieren, Warmwasserverbrauch fast halbieren – das ist eine realistische Bilanz für einen Sparduschkopf. Gerade bei Durchlauferhitzern in Mehrpersonenhaushalten kann sich das durchaus dreistellig im Geldbeutel bemerkbar machen, und zwar jedes Jahr. Komforteinbußen verhindert der Duschkopf, indem er Luft unter das Wasser mischt. Wichtig: Manche Durchlauf­ 6

ɓɓ

ɓɓ

erhitzer funktionieren nicht mit allen Sparbrausen. LEDs einsetzen: Fast jeder weiß, dass LEDs Strom sparen, aber kaum jemand macht sich klar wie viel: 80 Prozent weniger verbrauchen sie im Gegensatz zu Halogenlampen. Klare Sparkandidaten also, und längst nicht mehr nur in kalten Weißtönen leuchtend. Weiterer Pluspunkt: LEDs halten länger als Halogenlampen. Wer umsteigt, hat für viele Jahre Ruhe. Bei Neugeräten auf Verbrauch achten: Wer zum Beispiel Kühlschrank oder Waschmaschine neu kauft, sollte auf die beste Energieeffizienzklasse achten. Das muss nicht einmal extra kosten – die sparsamsten Geräte sind längst nicht immer die teuersten. Umgekehrt gilt allerdings: Wer für ein vermeintliches Schnäppchen ein Auge zudrückt und eine geringe Effizienz in Kauf nimmt, zahlt am Ende drauf. Mitunter lohnt sich sogar der spontane Austausch eines alten Geräts gegen ein sparsames.

ɓɓ

Auf Klimageräte verzichten: Klimageräte sind wahre Energiefresser. Bei intensivem Einsatz können die Betriebskosten schnell den Anschaffungspreis der Geräte übersteigen. Besser ist es, mit einfachen und klimafreundlichen Methoden darauf zu achten, dass sich die Wohnung erst gar nicht aufheizt. Dafür tagsüber die Fenster sowie Jalousien oder Rollläden geschlossen halten. Nachts sollte dann auf Durchzug gelüftet werden: Wenn möglich, alle Fenster und Türen zwischen den Räumen öffnen. So kann die Außenluft die Wohnung kühlen.  VZN/JU  W

Mehr Informationen Individuelle Beratungen zum Energiesparen gibt es zum Nulltarif im Basis-Check der Energieberatung der Verbraucherzentrale Niedersachsen – direkt vor Ort, bei Verbrauchern zu Hause. Auch die Energieberatung in der Beratungsstelle ist kostenlos. Anmeldungen und weitere Informationen unter 0800 809 802 400 (kostenfreie Servicehotline der Energieberatung) sowie unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

Haus & Markt 08/2019


Vormerken Aktuell

300 Aussteller, 22.000 Quadratmeter und ein Angebot, das es so kein zweites Mal in Norddeutschland gibt. Die bauen + wohnen im Rahmen der Messe infa ist der Hotspot für all diejenigen, die bauen, renovieren, sanieren oder sich einfach nur neu einrichten wollen. Aufgeteilt in die Bereiche „bauen“ sowie „wohnen & ambiente“ umfasst das Angebot der teilnehmenden Firmen Carports, Sicherungsund Heizungsanlagen, Gewächshäuser, Bedachungen, Whirlpools, Kamin- und Pellet­öfen, Wohnlandschaften, Einbauküchen, Wasserbetten und vieles mehr. Erweitert wird das Angebot um Dienstleistungen und Beratungen aus den Bereichen Hausbau, Sanierung, Einbruchschutz, Garten, Bad & Sanitär.

handwerks Niedersachsen/Bremen veranstalteten Ausstellung werden die besten Gesellenstücke der Nachwuchstischler gezeigt – in außergewöhnlichem Design und herausragender Qualität. Die Besucher haben die Möglichkeit, die Ausstellungsstücke zu bewerten. Diese Bewertung fließt dann in die Bewertung der Jury mit ein. Am letzten infa-Tag wird der Gewinner gekürt, der sich anschließend im Landeswettbewerb messen darf.

Große Produkt- und Leistungsschau

Wohnen und Einrichten

Um das Thema Einrichten geht es vornehmlich im Bereich wohnen & ambiente. Hier finden die Besucher eine große Auswahl an Einbauküchen der ganz großen Hersteller, maßgeschneiderte Sitz- und Wohnlandschaften, neueste Einrichtungstrends, Betten, großformatige Kunstdrucke und Fotografien, Leuchtmittel, Accessoires und vieles mehr. RED  W Web-Wegweiser www.meine-infa.de Mehr Informationen bauen & wohnen 2019, der Hotspot für Hausbauer, Sanierer, Werkzeugfans und Hobbygärtner im Rahmen der infa, Deutschlands größter Erlebnis- und Einkaufsmesse (12. bis 20. Oktober), auf dem Messegelände in Hannover. Täglich von 10 bis 18 Uhr.

FOTO: FACHAUSSTELLUNGEN HECKMANN

Zu den Highlights für echte Heimwerker gehört auch in diesem Jahr die große Werkzeugwelt des Braunschweiger Traditionsunternehmens Ohlendorf. Hier finden die Besucher die Weltmarktführer unter den Werkzeugherstellern. Ob Schlagbohrer, Akkuschrauber oder Schwingschleifer – Ohlendorf hat die großen Namen wie Festool, Makita oder Black & Decker. Ein echter Blickfang in der Halle ist das vom Landesmarketingfonds Holz Niedersachsen aufgebaute Einfamilienhaus – begehbar und in Originalgröße. Darüber hinaus finden die Besucher hier jede Menge Informationen über die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von Holz im Hausbau. Um Holz geht es auch in der Sonderschau „Die gute Form“. In der vom Verband des Tischler-

bauen + wohnen: Deutschlands große Baufachmesse rund um die Themen Bauen, Renovieren, Einrichten.

Haus & Markt 08/2019

FOTO: LIVING HAUS

Jetzt vormerken: infa/bauen + wohnen 2019 Wer den Antrag fristgerecht stellt und die Nach­ weise erbringt, darf sich über Baukindergeld für den Erwerb der Immobilie freuen.

Änderungen beim Baukindergeld In der Ausgabe Juni/Juli 2019 hatten wir bereits über das Baukindergeld und die damit verbundene Formalitäten berichtet. Nun hat die KfW einige unklare Punkte beim Baukindergeld präzisiert und die Förderbedingungen geändert. So ist jetzt eindeutig beschrieben, dass eine Antragstellung vor dem Einzug nicht zulässig ist. Ebenso präzisiert wurde die Stichtags­ regelung in Bezug auf bereits vorhandenes Wohneigentum: Stichtag ist das Datum der Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrags − zu diesem Datum darf der Haushalt kein weiteres Wohneigentum besitzen. Schließlich wurden auch die Anforderungen an die Meldebestätigung und Meldebescheinigung (beim Kauf der vorher gemieteten Immobilie) konkretisiert. Hierzu hatte es in der Vergangenheit viele Rückfragen gegeben, unter anderem dazu, was passiert, wenn die Haushaltsmitglieder zu unterschiedlichen Zeitpunkten umziehen. Maßgeblich ist dann das Einzugsdatum des Haushaltsmitglieds, das als erstes einzieht. Zwei wesentliche Förderbedingungen wurden geändert. Zum einen wurde die Antragsfrist von vorher drei auf nun sechs Monate verlängert. Das entspannt die Lage vor allem für Familien, denen noch Unterlagen wie die Steuerbescheide fehlen, oder bei denen ein Kind erst nach dem Einzug auf die Welt kommt. Zum anderen sind jetzt drei Konstellationen von der Förderung mit Baukindergeld ausgeschlossen. Nicht mehr gefördert werden: ɓɓ Immobilienkäufe unter Ehepartnern, Lebenspartnern und Partnern einer Lebensgemeinschaft, ɓɓ Immobilienkäufe unter Verwandten eines Haushaltsmitglieds in gerader Linie, ɓɓ sowie der Erwerb von Wohneigentum, das einem Haushaltsmitglied schon früher einmal gehörte. Mehr Informationen rund um das Baukindergeld unter www.FragenZumBaukindergeld.de

7


Wohnen auf kleinem Raum braucht Möbel, die Funktionsbereiche definieren.

FOTO: VDM/HÜLSTA

Lebensräume der Zukunft: Kleiner, grüner, bequemer Der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) hat die wichtigsten Innovationen, Trends und Ideen zusammengefasst und zeigt, was uns in der Zukunft beim Wohnen erwartet.

D

as Wohnen und Einrichten von Morgen betrifft uns alle. Welche Materialien wird es geben? Wie gestalten wir unsere Zukunft in den eigenen vier Wänden? Hier einige erstaunliche Antworten.

Die Sensibilität für Umwelt und Gesundheit wächst

Grundsätzlich geht es bei der Herstellung von Möbelteilen und im Innenausbau immer um 8

Energieeffizienz, Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit. Bei der Auswahl der Materialien punkten umweltfreundliche Werkstoffe. Zukünftige Möbel werden daher noch einmal mehr ökologisch sein und am Ende ihres Lebenszyklus vorzugsweise sortenrein recycelbar. Die Sensibilität für Umwelt und Gesundheit in der Bevölkerung wächst. Neben dem verwendeten Material geht es daher auch um die Unterstützung des eigenen Wohlbefindens. Beim Sitzen zählt gesunde Bequemlichkeit,

höhenverstellbare Küchentheken und Schreibtische sind angesagt, und zum besseren Schlaf gehört individueller Liegekomfort im Bett.

Der Wohnraum wird kleiner

In Deutschland, Europa und der Welt ziehen viele Menschen in die Städte. Die sogenannte Landflucht ist ungebrochen und die hohen Mieten der Großstädte drängen uns in kleinere Wohnungen. Wir werden auf kleinerem Raum wohnen. Möbel werden daher multiHaus & Markt 08/2019


Hitzegeplagt?

Einrichtung Wohnen

Wir haben die Lösung für Ihr Zuhause!

Der Wunsch nach möglichst individuellen Ideen und Lösungen verändert die Ansprüche an das Wohnen. funktionaler und kleiner. Ein Sofa wird zum Bett, eine Arbeitsfläche wird verschoben und es kommt eine funktionsfähige Küchenzeile zum Vorschein, mit ein paar Handbewegungen entsteht aus einem Sideboard ein Homeoffice-Arbeitsplatz inklusive Sitzmöbel. Die zunehmende Urbanisierung wird den Anspruch an den Wohnraum noch einmal erhöhen und erfordert eine optimale Ausnutzung vorhandener Flächen sowie intelligente Möbel für mehr Raum pro Quadratmeter.

Individuelle Möbel werden zum Standard

Der Wunsch nach möglichst individuellen Ideen und Lösungen verändert die Ansprüche an das Wohnen. Möbelkäufer wünschen sich zunehmend das Besondere. Bei den Oberflächen, etwa bei den Holzfurnieren, gibt es originelle Kompositionen in Farbe und Struktur. Selbst Beschläge, die etwa für das Öffnen und Schließen von Schranktüren verantwortlich sind, werden bunt, mit LEDLicht bestückt oder fast unsichtbar, je nach Geschmack. Sie eignen sich für Küche, Bad, Wohnzimmer oder Schlafzimmer und bieten intelligente Stauräume für jeden Zweck. Individuell bedeutet auch, dass solche Beschläge

für kleine, mittlere oder große Schränke angeboten werden.

Licht ist ein großer weiterer Trend

LED-Licht-Technik macht es möglich, dass man nur noch sehr geringe Einbautiefen benötigt um Lichtbänder beispielsweise in Küchenoberschränken, unterm Bett oder in Kleiderschränken, ohne auffällig oder großartig sichtbar zu sein, einzubauen. Licht wird außerdem mit Apps, für Gestensteuerung oder auch für Sprachsteuerung angeboten. In Sachen Sprachsteuerung gibt es außerdem immer mehr Systeme, die neben Raumlicht auch Sound, elektrische Rollläden, smarte TVs oder Küchengeräte lotsen können. Das vielbeschworene Smarthome wird lebendiger und sinnvoller. Ältere können viele Funktionen vom Sessel aus bequem steuern und Jüngere begrüßen die technischen Möglichkeiten. Futuristisch orientierte Menschen können in Zukunft ihre komplette technische Ausstattung, ob Sound oder Licht, das Öffnen und Schließen der Gardinen oder Rollläden, den höhenverstellbaren Tisch oder die personalisierte Liegeposition im Fernsehsessel mit ihrer eigenen Stimme ansteuern und regulieren. VDM/JU W

d Aufwan Wenig irkung! große W

BLINOS ROLLO Das erste Außenrollo zum Klemmen! „„Sorgt „„Sehr

für kühle Räume.

gute Durchsicht.

„„Montage:

ohne Bohren, ohne Schrauben. Einfach zum Klemmen! „„Für

Türen und Fenster geeignet.

„„Keine

Beschädigung am Fenster oder Fassade.

FOTO: VDM/RÖHR

„„Diebstahlsicher. „„Mehr

Infos auf www.schlotterer.at

Fenster und Türen, Passivhaus-Systemlösungen Sonnenschutz Individueller Möbelbau und Innenausbau Reparaturarbeiten Fachlich qualifizierte Beratung und Planung

Klauenberg GmbH Fränkische Straße 24 30455 Hannover Modernes Wohnen wird bequemer und sicherer. Smarte Lichtsteuerung ist dabei erst der Anfang.

Haus & Markt 08/2019

9

Telefon 0511/49 90 49 info@tischlerei-klauenberg.de www.tischlerei-klauenberg.de


FOTOS (2): WERNER DORSCH GMBH

Wohnen Designklassiker

Der Designklassiker präsentiert sich ab sofort in Trendfarben und verbindet Zweckmäßigkeit mit Zeitgeist.

Praktisch trifft Pastell und Co. Es gibt immer Dinge des täglichen Lebens, die nicht einfach so aus dem Stand erreicht werden können. Sei es, dass sie hoch in einem Regal oder auf dem Schank verstaut sind. Der liebevoll „Elefantenfuß“ genannte Rollhocker von WEDO ist eine unentbehrliche Hilfe im Alltag. Die nützliche Steighilfe ist als grauer Metallhocker seit den 70er-Jahren aus keiner Apotheke, aus keinem Lager wegzudenken. Vollbeladene Regalauffüller schubsen sie spielend leicht mit dem Fuß durch die Gänge der Supermärkte. 1993 führte WEDO als erstes Unternehmen den „Elefantenfuß“ aus Kunststoff ein. Zur Qualitätssicherung produziert das Unternehmen diese leichte Variante bis heute ausschließlich in Deutschland und verarbeitet dabei bruchfeste und wiederverwendbare Materialien.

Rollhocker als limitierte Design-Edition

Der Designklassiker präsentiert sich ab sofort in Trendfarben und verbindet Zweckmäßigkeit mit Zeitgeist. Stabil, sicher und praktisch sind Attribute, die den WEDO Rollhocker seit seiner Einführung beschreiben. Mit der neuen limitierten Kollektion STEP in Lifestyle-Farben erweitert sich diese Liste um bunt, trendbetont und individuell.

Hoch hinaus mit Hygge-Feeling

Die neuen Farben verwandeln das belastbare Gebrauchsmöbel in einen echten 10

Eyecatcher: Von Azurblau über Erdbeerrot bis zu Hellrosa und Weißgrün steht für jedes Alter, jeden Einrichtungsstil und jeden Raum der passende Design-Tritt bereit. So fügt sich der Hocker in sanftem Hellrosa optisch wunderbar ins Girlie-Zimmer ein. Junge Familienmitglieder kommen mit ihm selbstständig und sicher an hohe Bücherund Spielzeugregale. In modernen weißen Küchen mit Hochschränken sorgt das farbenfrohe Model in Erdbeerrot für einen kräftigen Farbtupfer. Wem im Frühjahr auffällt, dass die Sommermode im obersten Fach des Ankleidezimmers eingemottet wurde, läutet mit einem STEP in zartem Weißgrün den Sommer ein. Heimwerker hingegen werten ihre Hobbywerkstatt oder die heimische Garage mit dem Rollhocker in Azurblau optisch auf und freuen sich über den dekorativen, verlässlichen Helfer bei allen Renovierungsaktionen. Der Rollhocker STEP wartet in Hellrosa, Weißgrün, Erdbeerrot und Azurblau exklusiv und für kurze Zeit bei Amazon auf neue Besitzer. RED W

Gewinnspiel MITMACHEN und gewinnen: Hersteller WEDO und Haus & Markt verlosen 4 rosafarbene Rollhocker aus der Limited Edition − ein entzückender Blickfang für jeden Raum. Schicken Sie eine Mail an gewinnspiel@hausundmarkt.de oder eine Postkarte an die Haus und Markt Verlagsgesellschaft mbH, Hans-Böckler-Allee 7, 30173 Hannover. Das Stichwort lautet „WEDO Rollhocker STEP“. Bitte geben Sie eine Adresse an, an die der Gewinn geschickt werden kann. Im Falle eines Gewinns übermitteln wir die Anschrift an den Hersteller für den Versand. Einsendeschluss ist der 30. August 2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Web-Wegweiser www.wedo.de

Haus & Markt 08/2019


Möbel Wohnen

Einrichtungstipp: Eine kleine Lederkunde Das Sofa bildet das Herzstück des Wohnzimmers. Äußerst beliebt sind Wohlfühloasen aus weichem Naturleder, denn in der natürlichen Optik und der sinnlichen Haptik vereinen sich höchste Ansprüche an Design und Komfort. „Im Möbelbereich sind die drei wichtigsten Lederarten pigmentiertes Leder, Semianilinleder und Anilinleder“, geben die Experten vom Polstermöbelhersteller sedda Auskunft. „Bevor man sich für ein Ledersofa entscheidet, sollte man sich genau über die Eigenheiten des Materials informieren, denn sie beeinflussen das Aussehen, das Sitzgefühl und auch die Pflegebedürftigkeit.“

Lederarten und ihre Eigenschaften ɓɓ

Die richtige Pflege

Eine stete Pflege bzw. Reinigung der Ledergarnitur verlängert die Lebensdauer. Sinnvoll ist regelmäßiges Abstauben oder sanftes Absaugen mit einer Polsterbürste. Ergänzend können spezielle Pflegemittel verwendet werden – keinesfalls aber starke Lösungsmittel wie Aceton, Nagellackentferner oder Terpentin sowie Scheuermittel. Wer das Leder außerdem vor dem Ausbleichen durch direkte Sonneneinstrahlung oder dem Austrocknen durch Heizungsluft schützen möchte, kann ein Pflegemittel mit entsprechendem

UV-Schutz wählen. Wichtig: Vor jeder Anwendung sollte getestet werden, ob das Leder absorbierend, wie etwa offenporiges Anilinleder, oder nicht absorbierend, wie pigmentiertes oder Semianilinleder, ist – denn Lederpflege und Reinigungsmittel müssen genau auf die entsprechende Lederart abgestimmt sein. Um weiterhin auf Nummer sicher zu gehen, wird das Mittel immer erst in einem verdeckten Bereich ausprobiert. Vor allem bei hellem Leder kommt es zu Verfärbungen oder Flecken. Hier gilt es, schnell zu handeln, damit die Farbstoffe nicht einziehen. Bei gedeckten und Semi­ anilinledern kann man mit einer leichten Seifenlauge arbeiten. Dabei werden die Flecken am besten abgetupft. Zu viel Feuchtigkeit würde das Leder austrocknen, deshalb nur ein nebelfeuchtes Baumwolltuch verwenden. Sind die Flecken eingezogen, hilft auch Reiben nicht – einen Experten zu befragen, ist hier sinnvoll. Vorsichtig ist mit offenporigem Anilinleder umzugehen: Feuchtigkeit sowie fettende oder ölige Mittel können Flecken verursachen. Am besten wendet man sich auch hier an einen Profi oder versucht es zunächst mit einem speziellen Mittel für offenporiges Leder. RED  W FOTO: SEDDA

ɓɓ

Pigmentiertes Leder weist eine starke Pigmentierung bzw. Farbschicht auf. Dadurch fühlt sich das Material meist fester und kühler an als z. B. Semianilinleder. Außerdem ist die Optik homogen, da das natürliche Narbenbild ebenso wie die Haarporen nicht mehr zu erkennen sind. Vorteil der Pigmentierung: Sie bietet der Oberfläche den besten Schutz gegen Verunreinigungen. Semianilinleder zeichnet sich durch eine leichte Pigmentierung bzw. Farbschicht aus, die vor allem die Oberfläche vor Verunreinigungen und Ausbleichen schützt. Das Material ist unempfindlicher als reines Anilinleder, behält aber gleichzeitig seine natürlichen Eigen-

ɓɓ

schaften. So werden Narbenbild und Haarporen nicht verdeckt, sondern ergeben eine Optik mit eigenem Charakter. Anilinleder ist komplett offenporig und weist keine Pigmentschicht auf – bezüglich Verunreinigungen und Ausbleichen ist es dadurch auch am empfindlichsten. Es kann ungefärbt oder mit Anilinfarbstoff durchgefärbt verwendet werden, behält aber immer seine ursprünglichen Merkmale: Das natürliche Narbenbild und die Haarporen bleiben vollständig erhalten und zeichnen ein ganz individuelles Oberflächenbild.

Dieses zeitlose Polstermöbel schmückt jeden Wohnraum.

Haus & Markt 08/2019

11


Wohnen Bad

Von oben oder doch lieber erst ab Schulterpartie, damit Haare und Kopf trocken bleiben: Die aktuellen Duschentwürfe denken an alles. 

Wie werden wir morgen unser Bad nutzen?

FOTO: VDS/HANSGROHE

Diese Frage beschäftigt Verbraucher wie Hersteller gleichermaßen. Viele Strömungen treffen hier zusammen und beeinflussen die Gestaltung. Das Ergebnis: ein Bad so individuell wie seine Nutzer.

E

ine moderne Ausstattung mit vielen technischen Details trifft auf traditionelle Werte und bewährte Wasserwirkungen. So lautet das Fazit der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS), wenn es um die heutige Badausstattung geht.

Es knallt

Mehr denn je wird experimentiert, und eine positive Einstellung zur Zukunft sowie eine Fülle an Farben prägen die Ausstattung. Gemusterte Fliesen und bisweilen knallige Dekorationen gehören zu dem lebensbejahenden Ausstattungsstil. Energiegeladenes Gelb, warmes Rosa, lebendiges Korallenorange sowie Grün und Blau in allen verfügbaren natürlichen Nuancen ziehen die Blicke auf sich und verbreiten gute Laune.

Für Wohlfühl-Philosophen

Aus dem modernen Bad sind Naturstein und Holz nicht mehr wegzudenken. Kommen innovative Wasseranwendungen dazu, ver12 

wandelt sich das Bad in einen Wohlfühlort. Sogar eine therapeutische Wirkung kann man sich von einem solchen Aufenthaltsort versprechen.

Top in Schwarz

Augenfällig ist der Trend zur dunklen Gestaltung. Ob Schwarz den weißen Bädern, die seit vielen Jahren ungebrochen die Beliebtheitsskala anführen, den Rang ablaufen kann? Fest steht, dass die dunklen Materialien einen hochwertigen und eleganten Eindruck hinterlassen und gut mit anderen Farben kombinierbar sind.

Feiner Finish-Chic

Passende Farbtupfer zum Schwarz-Look sind glänzende oder matte Oberflächen, sei es für die Armatur oder die Rinnenabdeckung in der bodengleichen Dusche. Wer Wert auf Edles legt, kann sich auf gebürstete und polierte Metalltöne wie Rosé- bzw. Rotgold, Messing, Kupfer, Goldoptik oder Platin freuen.

Liebling Licht

Ob helle oder dunkle Badwelten: Sie brauchen ausgeklügelte Beleuchtungskonzepte, beispielsweise mit indirekten Lichtquellen für gemütliche Akzente. Genauso wichtig ist ausreichendes Tageslicht für die Pflege am Waschtisch. Hierfür wurde schon in den letzten Jahren mit der Weiterentwicklung des Spiegelschranks als Lichtquelle der Grundstein gelegt. Mit mobilen Dimmern, per App oder über Gesten kann man smarte Beleuchtung im ganzen Bad beliebig variieren.

Blick frei

Wer sich für die Trends beim Mobiliar interessiert, trifft auf Korpusse in organischen Formen mit weichen Kanten und abgerundeten Ecken. Zudem setzen die Anbieter auf runde Silhouetten, weil sie dem Ambiente den gewissen Schwung bringen, gleichzeitig dem Raum ein Gefühl der Ausgeglichenheit geben. Neu sind transparente Möbelstücke in allen möglichen Ausführungen. Haus & Markt 08/2019


7TCWODCF

SchĂśn maĂ&#x;voll

WPU NCUUGP6KGGU KGTGP NKU C G T O IGOGKPUC

FĂźr Aufsehen sorgen minimalistische Armaturen aus Designerhand. Ausgangspunkt ist eine universelle Optik, die auf funktionaler wie auch ästhetischer Ebene langlebig sein soll. Dank innovativer Technik gelingt es Thermostat, Absperrventil und Schlauchanschluss lediglich in einem kleinen Modul einzubauen. Die Bedienung so einer Duscharmatur ist einfach und erschlieĂ&#x;t sich intuitiv.

Budde GmbH Bronsartstr. 4 Tel.: 0511 / 38 09 20 \ 30161 Hannover

GEGEN LANGEWEILE IM BAD.

Stilles Wasser

Schmale Silhouetten sind auch beim (Dusch-)WC gefragt, hauptsächlich, um ihm die Dominanz im Raum zu nehmen. Durch eine ausgefeilte Befestigungstechnik verschwinden auĂ&#x;en alle Schrauben. Innen setzt man auf spĂźlrandlose Konstruktion, Asymmetrie sowie einen nunmehr spiralfĂśrmigen Wasserstrom. Der soll fĂźr eine besonders grĂźndliche AusspĂźlung sorgen und obendrein leise sein. VDS/JU  W

, gs ge fßr D idun 3 t ntaen tbad is de ng kle o l t a M ei let i än nu r , z e r v e w ä b a p r Sp usch adpl andeme anit enar Kom iete S ies W yst b B D An s Fl

Tel. 0511/776373

Fugenlos und groĂ&#x;formatig PFLEGELEICHT, ohne Fugen, die im Laufe der Jahre schmutzanfällig werden oder brechen kĂśnnen, erfreuen sich die groĂ&#x;formatigen Fliesen wachsender Beliebtheit. Sogar Fliesen in GrĂśĂ&#x;en bis zu 320 x 160 cm sind heute realisierbar und erlauben eine fugenlose Gestaltung. Die Produktpalette umfasst viele Formate und Farben, die das Bad zu einer WohlfĂźhloase machen. Auf Ăźber 2.000 Quadratmetern zeigt Fliesen Heidbrink eine riesige Auswahl an Fliesen und ZubehĂśr − und jetzt auch noch eine Musterecke mit groĂ&#x;formatigen Fliesen an Wand und Boden in verschiedenen Farben.

www.klein-badkonzepte.de ebenerdige Ausstellungsfläche barrierefreie Duschanwendungen

DER WEG ZU IHREM TRAUMBAD Wullbrandt + Seele GmbH & Co. KG info@badwerk.de | www.badwerk.de Ausstellung: GrambartstraĂ&#x;e 30 | 30165 Hannover | T 0511-21976 450

FOTO: ATLAS CONCORDE

Mehr Informationen Fliesen Heidbrink, SattlerstraĂ&#x;e 4, 30916 Isernhagen-Kirchhorst, Tel. 05136 972277, www.fliesen-heidbrink.de

Haus & Markt 08/2019

BAD-AUSSTELLUNG!

Walsroder Str. 260 30855 Langenhagen

TESTEN SIE DAMPFDUSCHE UND WHIRLPOOL IN UNSEREM PROBEBAD.

Pflegeleichte Badgestaltung mit groĂ&#x;formatigen Fliesen.

S a n i t ä r. H e i z u n g . S o l a r

Komplette Badkonzepte inklusive Fliesen Traumhafte Badausstellung Kompetente Beratung Investitionszuschuss fĂźr altersgerechtes Umbauen 13


Renovieren Bodenbelag

Laminat überzeugt durch seine natürliche Optik, ist aber auch unkompliziert handzuhaben und zu verlegen.

FOTO: TDX/HARO

Eine über 30-jährige Erfolgsgeschichte Mit Laminat lässt sich jedes Zuhause ohne großen handwerklichen Aufwand ästhetisch aufwerten. Als strapazierfähiger und kostengünstiger Bodenbelag ist er aus modernen Wohnräumen nicht mehr wegzudenken.

S

eit Mitte der 1980er Jahre hat sich Laminat zu einem hochwertigen Bodenbelag für höchste ästhetische Ansprüche gemausert. Kaum ein anderes Material lässt sich so einfach im Haus verarbeiten wie die hochdichten 14 

Faserplatten. Neben seiner Strapazierfähigkeit zeichnen sich die Dielen durch vielfältige Formate und trendige Dekore aus. Vom rustikalen Landhausstil, über Schiffsboden oder natürliche Holzoptik – Farben, Muster und Dielenformate bieten nahezu unbegrenzte

Gestaltungsmöglichkeiten, wobei das natürliche Holzdesign am beliebtesten ist. Und auch Allergiker sind mit Laminat gut beraten, denn Hausstaubmilben und ähnliche Allergene können sich in den hoch verdichteten und beschichteten Dielen nicht Haus & Markt 08/2019


FOTO: TDX/HARO

Parkett oder Laminat? Bei den Oberflächen bildet modernes Laminat die natürliche Holzoptik der Natur nahezu echt nach.

festsetzen. Saugen und Wischen reichen völlig für die hygienische Pflege aus.

Harte Fakten

Laminatboden besteht zu rund 90 Prozent aus dem natürlichen Material Holz. Auf eine stabile, aber weniger abriebfeste Unterlage wird eine besonders widerstandsfähige, melaminhaltige Deckschicht aufgebracht und zusammen mit dem Dekor zu einer extrem robusten Oberfläche gepresst. So entsteht eine hochdichte Faserplatte, auch HDF genannt, die kaum noch Feuchtigkeit aufnimmt und in einer entsprechend hohen Vergütung sogar in Nassräumen eingesetzt werden kann. Zigarettenglut und spitze Absätze machen dem Laminat nichts aus, er ist hitze- und lichtbeständig. Dank Klicksystem, bei dem Nut und Feder in variierenden Formen zum Einsatz kommen, gestaltet sich das Verlegen denkbar einfach. Entscheidend bei der Verarbeitung ist der „Klick“ als akustisches Zeichen des Einrastens und der Befestigung der einzelnen Elemente untereinander. Selbst in Verbindung mit Fußbodenheizungen sind dem Multitalent keine Grenzen gesetzt. Einzig sollte die Notwendigkeit einer Trittschalldämmung berücksichtigt werden. Eine dämmende Unterlage unter dem Bodenbelag minimiert die Belästigung durch Trittschall. Die Dämmung dämpft das Federn der Dielen und so den Schall in angrenzenden Räumen. Sie besteht meist aus Kunststoff, Kork oder Holzfaser.

Laminat beim Spezialisten kaufen

Um Qualität und Materialherkunft sicherzustellen, sollte Laminat immer beim Fachhändler gekauft werden.  JU/TDX  W Haus & Markt 08/2019

15


Renovieren Baustoffe

Ein echter Hingucker: „Schwarze Palme“ als Edelfurnier Furniere aus „schwarzer Palme“ sind ein Trend, der fantastische Akzente in der Innenausstattung setzt. Dabei handelt es sich um ein schnell wachsendes und nachhaltiges Grasprodukt aus Mittel- und Südamerika.

Hintergrundinformation: So wird Furnier hergestellt

Furnier wird aus dem Holz ausgewählter Bäume gewonnen, die überwiegend in nachhaltig bewirtschafteten Wäldern gewachsen sind. Die zumeist verwendeten Baumarten sind Ahorn, Buche, Eiche, Esche und Nussbaum aus heimischen, europäischen und im

Auch diese Kochinsel …

16

FOTOS: IFN/WILFRIED KOCH KG

Widerstandsfähig und langlebig: Das ist Furnier aus der Schwarzen Palme. Markenzeichen der Palmenart „black palm“, einem „Non-Forest-Product“, ist ihre elegante dunkle Farbe, die es bei anderen Palmenarten so nicht gibt. „Die daraus gefertigten Furniere werden unter anderem im hochwertigen Innenausbau, für edle Möbel und für Fußböden verwendet“, erklärt Florian Koch, Mitinhaber der Wilfried Koch KG aus Krefeld, Importeur der Schwarzen Palme. Realisiert wurden damit bereits eine ganze Reihe spannender Projekte. „Die Maserung und Farbgebung dieser Furniere ist einmalig schön und gleichzeitig besonders edel. Sie fügt sich in beinahe jedes Ambiente problemlos ein und verleiht dem Eigenheim etwas Einmaliges“, so Koch. Ursula Geismann, Geschäftsführerin der Initiative Furnier + Natur (IFN), ergänzt: „Diese Furnierart ist ein echtes Highlight. Der Anblick damit veredelter Objekte zieht den Betrachter fast schon magisch in seinen Bann und zeigt, was für tolle Möglichkeiten Furniere bieten.“ Mit Schwarzer Palme veredelt: Podest, Treppe, Schreibtisch und Bücherbord.

Falle von Eiche, Ahorn und Nussbaum auch amerikanischen Wäldern. Ist der richtige Baum gefunden, wird er geschält, gemessert oder gesägt. Dabei entstehen Holzblätter, die rund 0,45 bis 6 Millimeter dick sind. Diese werden getrocknet,

… ist dank des feinen Furniers ein echter Hingucker.

nach Qualität und Sorte gestapelt, zugeschnitten und zu einem Deck zusammengesetzt. Diese Furnierdecks werden anschließend auf Trägermaterialien wie MassivholzStäbchenplatten, Spanplatten, MDF-Platten, Multiplexplatten oder Sperrholz aufgeleimt und verpresst. IFN/DS W Mehr Informationen Die Initiative Furnier + Natur (IFN) e.V. wurde 1996 von der deutschen Furnierwirtschaft und ihren Partnern gegründet. Ziel des Vereins mit Hauptsitz in Bad Honnef ist die Förderung des Werkstoffs Furnier. Er wird getragen von europäischen Unternehmen aus der Furnierindustrie, dem Handel und der Furnier verarbeitenden Industrie sowie Fachverbänden der Holzwirtschaft. Wissenswertes zum Thema Furnier unter www.furnier.de oder unter www.furniergeschichten.de

Haus & Markt 08/2019


Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG


FOTO: WIENERBERGER GMBH

Renovieren Innenausbau

Trockenbausysteme für Modernisierungen

Sorgt für besondere Akzente im Innenbereich: Sichtmauerwerk aus Ziegeln.

Mit den Ansprüchen an modernes Wohnen können viele ältere Häuser nur schwer mithalten. Ein flexibler Grundriss, großzügiger Wohnbereich oder ein modernes Bad? Fehlanzeige! Dabei lassen sich die Räumlichkeiten dank Trockenbau-Systemen einfach und schnell anpassen und verändern. Der große Vorteil des trockenen Innenausbaus: Die Systeme – egal ob für Trennwand, abgehängte Decke oder Estrich für den Fußboden – bringen kaum Feuchtigkeit in den Altbau. Die Räume können schnell wieder genutzt werden. Sogar für das Bad sind spezielle Trockenbausysteme erhältlich, die der Feuchtigkeit trotzen. Weitere Pluspunkte: Die Materialien sind leicht und handlich und 18 

daher auch perfekt für einen Dachausbau geeignet.

Grundlage für kreative Innenraumgestaltung

Das Trockenbauprinzip erweist sich als recht einfach: Am häufigsten werden Gipsfaserplatten und Gipskartonplatten für den Ausbau verwendet, auch Holzfaserplatten

und Lehmbauplatten kommen zum Einsatz. Angebracht werden die Ausbauplatten an Metall- oder Holzprofilen, die am Boden, an den Wänden oder der Decke verschraubt sowie quer oder längs verstrebt werden. Danach können Hausbesitzer ihre Kreativität ausleben: Ob Tapeten, Anstriche, Fliesen oder Parkett − durch den Wegfall der Trockenzeit können Wände schnell Haus & Markt 08/2019


FOTO: SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH

Der Vorteil des trockenen Innenausbaus: Die Systeme bringen kaum Feuchtigkeit in den Altbau. gestaltet und der Bodenbelag rasch verlegt werden.

Der richtige Innenputz gegen Schimmel und Feuchtigkeit

Die wertvollen ökologischen und baubiologischen Eigenschaften von mineralischen Wandbeschichtungen schätzen immer mehr Hausbesitzer. Auf Schimmel und schlechte Raum­luft kann zwar jeder gut verzichten, dass aber Putz und Farbe einen direkten Einfluss auf das Wohnklima haben, ist oft noch nicht bekannt. Kalk etwa hat einen hohen ph-Wert, ist alkalisch und wirkt antiseptisch. Deshalb finden Schimmelpilzsporen auf Kalkputzen keinen Nährboden. Die im Kalk enthaltenen Mineralien haben winzige Poren, die mit ihren vielen Hohlräumen die innere Oberfläche des Putzes vergrößern. Dadurch wirkt die Wandbeschichtung wie ein Luftfilter: Sie nimmt Stickoxide und sogar Schadstoffe auf und entzieht der Luft Feuchtigkeit. Einen ähnlichen Effekt erreichen Hausbesitzer mit Lehmputzen und -farben. Die Vorteile des weit verbreiteten und bewährten Gipsputzes liegen in der leichten Verarbeitung und seinen Eigenschaften im ausgehärteten Zustand. Er ist ph- und geruchsneutral, schadstofffrei, feuchtigkeitsregulierend und hat eine günstige Wärmeleitfähigkeit.

Besondere Akzente mit Sichtmauerwerk

Für Highlights im Wohnbereich darf es dann sogar wieder klassisches Mauerwerk sein:

Trockenbauwände sind schnell erstellt und haben bei der Modernisierung von älteren Bauten echte Vorteile.

So sorgen Zwischenwände aus Ziegeln für stilvolle Details, auch in Bad oder Küche. Zusätzliches Plus: Auch Ziegel wirken sich positiv auf das Raumklima aus und lassen Schimmelpilzen im Wohnbereich keine Chance. Darüber hinaus empfiehlt sich für Hausbesitzer, vor dem Innenausbau ausreichend Zeit für die Planung zu nehmen. Das bewahrt vor späteren Zusatzkosten und Ärger.  RED  W

Cleaning Time Manuela Soares Hindenburgstr. 36a 30851 Langenhagen Fon 0511.5410163 info@cleaning-time.de

Haus & Markt 08/2019

Reinigung von Büros, Arztpraxen, Treppen und Fenster (auch Wintergärten und Solaranlagen)

Mehr Informationen Ausführlichen Rat zur Sanierung ihres Hauses, viele Expertentipps aus der Praxis und einen umfassenden Marktüberblick zu Baustoffen und Bauelementen finden Hausbesitzer auf dem Ratgeberportal www.Energie-Fachberater.de. Hier stehen zusätzlich bundesweit an rund 1.000 Standorten des Baustoff-Fachhandels Energieberater für ein kostenfreies, unverbindliches Erstgespräch zur Verfügung.

Innen - Haus - Sondertüren Innen -- Haus Haus -- Sondertüren Sondertüren Innen

Qualität Qualität mit mit Qualität mit Service vom Service vom Service vom Fachbetrieb! Fachbetrieb! Fachbetrieb! Die Die Ausstellung Ausstellung Die Ausstellung

•• Türen Türen

www.goerlitz-tueren.de www.goerlitz-tueren.de

www.goerlitz-tueren.de Am AmDorfteich Dorfteich333•••30938 30938Engensen Engensen Am Dorfteich Engensen Tel.: 05139 -30938 99 Tel.: 05139 9951 51---00 0 Tel.: 05139 -- 99 51 19


Renovieren Keller

Dezentrale Lüftungsgeräte benötigen nur einen Stromanschluss für den Ventilator und die Steuerungstechnik sowie eine freie Außenwand zur FOTO: WÄRME+/VAILLANT Direktmontage.

Frischluft statt Kellermief Da im Keller oftmals nur wenige und kleine Fenster vorhanden sind, empfiehlt die Initiative WÄRME+ den Einbau einer Wohnungslüftungsanlage. Sie sorgt automatisch für Luftwechsel und angenehmes Raumklima.

W

ohnraum ist bekanntlich knapp und teuer. Für Besitzer eines unterkel­ lerten Eigenheims lohnt es sich daher, über einen Ausbau der Keller­ räume nachzudenken. „Da in Kellern häufig nur wenige und zudem kleine Fenster vor­ handen sind, sollte man vor dem Kelleraus­ bau über die Installation einer kontrollier­ ten Wohnraumlüftung nachdenken“, sagt Thomas Miksch von der Initiative WÄRME+. So ist der erforderliche Luftwechsel ohne manuelle Fensterlüftung kontinuierlich sichergestellt und es herrscht zuverlässig ein gesundes Raumklima.

Luftfeuchtigkeit und Schadstoffe rechtzeitig abführen

Eine kontrollierte Lüftung mindert zudem das Schimmelrisiko im Keller, da feuchtebe­ lastete Luft, die an den kalten Außenwänden 20 

kondensieren kann, rechtzeitig abgeführt und gegen frische Luft ausgetauscht wird. Moderne Lüftungsanlagen arbeiten voll­ automatisch. Sensoren überwachen dabei den Feuchtegehalt der Raumluft stetig und steuern die Geräte entsprechend. Feuchtig­ keit und Schadstoffe werden rechtzeitig nach außen abgeführt. Zugleich sorgen Filter dafür, dass Blütenpollen und Staub aus der Außen­ luft nicht in die Räume gelangen.

Dezentrale Anlagen lassen sich einfach nachrüsten

Dezentrale Lüftungsgeräte benötigen nichts weiter als einen Stromanschluss für den Ven­ tilator und die Steuerungstechnik sowie eine freie Außenwand zur Direktmontage. Wei­ tere Lüftungskanäle sind nicht erforderlich. Sie eignen sich daher besonders gut in der Nachrüstung. Damit die Anlagen passend zur Raumgröße und dem energetischen Gebäu­

dezustand richtig dimensioniert werden und zuverlässig funktionieren, sollte die Planung und Installation einem Fachbetrieb überlas­ sen werden.

Verzicht auf manuelle Fensterlüftung kann Einbruchsrisiko senken

Der Verzicht auf manuelle Fensterlüftung kann das Einbruchsrisiko im Haus senken. Schlecht gesicherte oder nicht verschlossene Kellerfenster sind ein häufiger Angriffspunkt für Einbrecher. Wenn sie für die Lüftung nicht geöffnet werden müssen, dann können sie mit entsprechenden Verschlüssen oder zusätzlichen Schlössern gesichert werden.

Energieeffiziente Kellerlüftung mit Wärmerückgewinnung

Lüftungsgeräte und -anlagen mit einer Wär­ merückgewinnung sind besonders energie­ effizient. Sie können bis zu 90 Prozent der Haus & Markt 08/2019


Wärme aus der Abluft zurückgewinnen. Über Wärmetauscher wird der warmen Abluft Energie entzogen und an die kalte Zuluft übertragen, die dann vorgewärmt in die Räume gelangt. Weil die Heizung weniger Wärme erzeugen muss, lässt sich der Ener­ gieverbrauch der Heizung um bis zu 30 Pro­ zent senken.  WÄRME+/JU  W Mehr Informationen www.waerme-plus.de/wohnungslueftung

IN VIELEN HÄUSERN sinkt mit jeder Treppenstufe nach unten die Behaglichkeit: Im Keller ist es klamm, die Luft riecht muffig. Dem lässt sich leichter entgegenwirken, als viele zunächst denken. „Keller können auch von innen einfach und sicher im System horizontal abgedichtet werden“, weiß Michael Bertels, Bautenschutzexperte beim Baustoffhersteller Saint-Gobain Weber. Mit einer Kombination aus der Injektionscreme weber.tec 946, die in die betroffene Wand eingeWertvoller Wohnraum durch bracht wird und mineralischen Putzen wird aufsteidie Sanierung des Kellers. gende Feuchtigkeit schnell gestoppt und die Austrocknung begünstigt. Die optimale Ergänzung des Systems bildet eine zusätzliche mineralische Innendämmung. Das verbessert den Wärme-, Schall und Brandschutz deutlich und macht den alten Keller wieder bewohnbar. (txn)

FOTO: SAINT-GOBAIN WEBER/TXN

FOTO:WÄRME+/STIEBEL ELTRON

Moderne Lüftungsanlagen arbeiten vollautomatisch.

Feuchtes Mauerwerk

Mehr Informationen www.de.weber

Jubiläum

125 Jahre Bautradition

Baugeschäft Schoppe Gegr. 1894

GmbH

Wir sind die Experten bei Hausschwamm. Hausschwamm Serpula Lacrymans Der gefährlichste Holz zerstörende Pilz. Hat man den echten Hausschwamm erst einmal entdeckt, dann ist er oftmals schon in einem sehr fortgeschrittenen Stadium. Denn in erster Linie zerstört das für den Laien unscheinbare Myzel (ähnelt Spinnenweben) die im Gebäude verbauten Hölzer, wie z. B. Deckenbalken und Dachkonstruktionen. Eine DIN-gerechte Sanierung ist äußerst wichtig, da das befallene Gebäude ansonsten wirtschaftlich stark an Wert verlieren und sogar die Standsicherheit gefährdet sein kann.

Am Südbahnhof 11, 30171 Hannover

Telefon (0511) 88 17 97 www.bausanierung-schoppe.de

Die Schwammsanierung ist bereits in der 4. Generation eines unserer Spezialgebiete; wir bieten das fundierte Wissen und den entsprechenden Sachkundenachweis.

• Schwamm- & Hausbocksanierung • Balkon- & Kellersanierung Haus & Markt 08/2019

• Feuchtigkeitsschäden • Altbausanierung & Wohnungsumbau 21


FOTO: DJD/NEHER

Renovieren Keller

Spezielle Abdeckungen wie diese regensichere Variante für den Lichtschacht schaffen saubere Verhältnisse.

Zutritt verboten Kellerschächte transportieren nicht nur Tageslicht ins Innere des Eigenheims. Sie eröffnen ebenso ungebetenen Gästen den Zugang − Spinnen, Fliegen, Mäusen und Co. Zudem wehen viele Schächte mit der Zeit mit Laub und Schmutz zu.

◗ Sanierung von feuchten Kellern und Wänden

◗ Schadensfeststellung vor Ort (kostenlos)

◗ Schadensbezogene Sanierungsvorschläge

◗ Komplette Sanierung von Häusern und Wohnungen aus einer Hand

◗ Abdichtung der Kelleraußen und -Innenwände (ohne Erdarbeiten gegen drückendes und nicht drückendes Wasser)

22 

◗ Ökologische Schimmelpilzbeseitigung

◗ Wärmedämmung (Erdsaugtechnik) ◗ Mauerwerkssanierung innen und außen

◗ Trockenbau und Putzarbeiten ◗ Fliesenarbeiten ◗ Horizontalabdichtung und Mauerinstandsetzung mit Injektageverfahren

BaroTech GmbH Ihr Partner für Gebäudeinstandsetzung

Bornumer Str. 150, 30453 Hannover Tel. 0511 26269083 oder -84 Fax 0511 26269085 E-Mail: barotechgmbh@outlook.de

Haus & Markt 08/2019


FOTO: DJD/NEHER

Fassadenanschluss oder einem Fensteraus­ schnitt. Besonders hochwertig wirken Lösungen wie flächenbündige Abdeckungen mit einem Edelstahlgewebe, einem stabilen Aluminiumprofil und einem glasfaserver­ stärkten Gitterrost. Eine weitere Lösung bieten solide und bruchfeste Polycarbonat­ platten auf dem Lichtschacht, die das mas­ sive Eindringen von Wasser verhindern. Gleichzeitig ist die Belüftung durch ein insektendichtes Edelstahlgewebe sicherge­ stellt.

Fester Tritt Auch auf dem Holzbelag der Terrasse leisten die Gitter gute Dienste.

Die Reinigung von Lichtschächten ist aus­ gesprochen aufwendig und zeitintensiv. Wer sich diese Arbeit und die Belästigungen durch krabbelnde Tierchen im Keller erspa­ ren möchte, kann den Lichtschacht abschlie­ ßen. Spezielle Gitter halten Insekten, Laub und Schmutz wirksam draußen, ohne dabei die Tageslichtausbeute zu beeinträchtigen. Die Montage der Kellerschachtabdeckun­ gen ist auch nachträglich problemlos mög­ lich.

Licht dringt ein – Tierchen bleiben draußen

Dank der Schachtabdeckung können Bewoh­ ner Kellerräume bedenkenlos lüften, ohne Sorgen vor einem tierischen Besuch haben zu müssen. Zudem bleiben die Lichtschächte auf diese Weise dauerhaft sauber. Einfach zu montierende Gitter, die begehbar und bei manchen Ausführungen sogar befahrbar sind, schaffen eine dauerhafte Lösung. Erhältlich sind die Lichtschachtabdeckungen in zahlrei­ chen Varianten an, um Schächte am Haus dauerhaft vor Laub und Schmutz, Ungeziefer, Spinnen und anderen Kleintieren zu schüt­ zen. Zum Reinigen der Gitter selbst genügt ein simples Abfegen. Welche Variante am besten zum eigenen Bedarf passt, können Fachbetriebe in einer persönlichen Beratung klären.

Verschiedene Abdeckungen im Vergleich

Weit verbreitet sind Gitter mit einem Metall­ gewebe. Ihr Vorteil: Die Maschen sind so fein, dass kein grober Schmutz und keine Insekten mehr eindringen können. Die Abdeckungen gibt es in zahlreichen Größen und Formen: rechtwinklig, schräg oder gebo­ gen sowie wahlweise mit einem direkten Haus & Markt 08/2019

Gitter halten Insekten, Laub und Schmutz draußen, ohne die Tageslichtausbeute zu beeinträchtigen.

Holzbeläge auf der Terrasse sind mit ihrer natürlichen Anmutung und der wohnlichen Stimmung besonders beliebt. Bei Regen kön­ nen sich die Dielen jedoch schnell in Rutsch­ bahnen verwandeln. Für einen sicheren Tritt gibt es − als Abwandlung der Lichtschacht­ abdeckungen − rutschhemmende Gitter. Der Einleger für die Holzterrasse sorgt dafür, dass Wasser einfach ins Kiesbett unter dem Bodenbelag ablaufen kann.  DJD  W

Nasse Keller? Feuchte Wände? Schimmel in der Wohnung?

vorher

nachher

Gafan Ekinci www.tuv.com ID 0000043084

Meyer

®

Bautenschutz GmbH Spezialbetrieb für Kellerabdichtung | Bautrocknung Gewerbering 17 | 29352 Adelheidsdorf Tel.: 05141 / 8 69 69 | Fax: 05141 / 88 15 72 E-Mail: info@meyerbautenschutz.de www.meyerbautenschutz.de

23


FOTO: RATHSCHECK

Renovieren Dach

Wer seine Altlast beispielsweise mit Schiefer saniert, erhält einen attraktiven Bonus: https://info.rathscheck.de/bonus-1

Hilfe, habe ich ein Asbest-Dach? Viele Hausbesitzer sind unsicher: Leben sie unter einem Asbest-Dach? Ab wann wird das gefährlich? Und wird ein solches Dach richtig saniert? Problem Asbest: Hunderttausende Gebäude aus der Nachkriegszeit sind belastet. Asbest war seinerzeit ein beliebter Baustoff, zwi­ schen 1950 bis 1990 wurden in Deutschland 24 

rund 4,35 Millionen Tonnen Asbest impor­ tiert und verarbeitet. Asbestfasern sind extrem gesundheitsgefähr­ dend, sie können in den Luftraum und über die

Atemwege in die Lunge geraten. Die Fasern sind in etwa so groß wie Bakterien. Weil das Mineral unzerstörbar ist, kann der menschliche Körper es nicht abbauen. 1979 wurde Spritzasbest in Haus & Markt 08/2019


Die Kosten für eine Asbest­sanierung bleiben nicht allein beim Hausbesitzer hängen. Bund, Länder und Kommunen helfen mit verschiedenen Förderprogrammen und zinsgünstigen Darlehen.

Westdeutschland verboten, 1995 folgten end­ gültige Herstellungs- und Verarbeitungsver­ bote in Deutschland. Im Jahr 2005 wurde eine EU-weites Verbot erlassen. Doch ist das eigene Haus asbestbelastet? Spätestens wenn eine Sanierung, zum Beispiel des Daches ansteht, muss diese Frage geklärt werden. Die Check­ liste beantwortet die wichtigsten Fragen: ɓɓ Natur oder Kunstprodukt Asbesthaltige Faserzementplatten wur­ den den bekannten Steinen aus Natur­ schiefer in Form und Farbe nachempfun­ den. Im neuen Zustand fiel Bauherren der Unterschied auf den flüchtigen ersten Blick kaum auf. Heute erkennt man in die Jahre gekommene Asbestzementdächer an der verblassten Farbe und häufig an einer starken Verwitterung. Echte Schie­ ferdächer behalten über Jahrzehnte eine seidig glänzende Oberfläche. ɓɓ Baujahr bestimmen Wenn das Gebäude zwischen 1900 und 1993 errichtet wurde besteht große Gefahr, dass Asbest eingesetzt wurde – in vielen Bauprodukten, unter anderem auch in Form von Deckenplatten und in Entwässerungsrohren. Besonders in den Jahren zwischen 1950 und 1993 kamen auf dem Dach Asbestplatten zum Einsatz, die unter verschiedenen Markennamen bekannt waren. Wer also ein Faserzementdach aus den Jahren vor 1990 hat, der kann mit ziemlicher Sicherheit von einer Asbestbelastung ausgehen. ɓɓ Gefahr erkennen Brisant wird ein Asbestdach, wenn sich durch Beschädigung oder Verwit­ terung feinste Fasern aus den Platten lösen. Gesundheitsgefährdend ist bereits der Staub, der mit bloßem Auge nicht erkannt werden kann. Einmal in der Lunge besteht die Möglichkeit einer späteren Krebserkrankung. Zwar dürfen einzelne beschädigte Platten ausgetauscht werden – Fachleute und Gesundheitsexperten empfehlen aber auf jeden Fall eine Komplettsanierung, wenn der Alterungsprozess weit fortge­ schritten ist. Teuer wird ein Asbestdach bei Feuer: Lösen sich bei einem Brand Fasern und schweben als Wolke durch die Luft, müssen anschließend große Flächen aufwendig gereinigt werden. Haus & Markt 08/2019

ɓɓ

ɓɓ

Profis fragen Eine Asbestsanierung auf dem Dach muss man Profis überlassen. Für Abriss und Entsorgung gelten strenge Vor­ schriften, da asbesthaltiges Material nur unter bestimmten Schutzvorkehrungen entfernt werden darf. Die Entsorgung des Materials als Sondermüll – das gilt inzwischen häufig auch für die Nachfol­ ger der Asbestplatten, die Faserzementplatten – kostet zwischen 100 bis 200 Euro pro Tonne. Das ist deutlich teurer als die Deponierung natürlicher Baumaterialien. Fördermöglichkeiten nutzen Die Kosten für eine Asbestsanierung

bleiben nicht allein beim Hausbesitzer hängen. Neben dem Finanzamt, das die Rechnungen bei einer konkreten Gesundheitsgefährdung als außerge­ wöhnliche Belastung (§ 33, Einkom­ mensteuergesetz und BFH-Urteil VI R 47/10) anerkennt, helfen Bund, Länder und Kommunen mit verschiedenen Förderprogrammen und zinsgünstigen Darlehen.  RED  W

Mehr Informationen Hier können Sie sich das eBook „Risiko Asbest − Warum eine Sanierung sinnvoll ist“ herunterladen: www.svg.to/Asbest

25


Anzeige

An den Konsolen sollte der Balkon befestigt werden.

Bauelemente werden über das Gebäude gehoben.

Die Balkonteile werden angeliefert.

Der Balkon schwebt an seinen Bestimmungsort.

Fotos: Rosenhagen

Die Dachgeschosswohnung sollte mit einem Balkon aufgewertet werden.

Die Bauteile werden vor Ort montiert.

Kommt ein Balkon geflogen ... Ein Balkon wertet die Immobilie auf, schafft mehr Raum und vor allem mehr Lebensqualität. Und auch nachträglich lässt sich ein solcher Freisitz geschickt in ein Gebäude integrieren, vorausgesetzt man hat einen ausgewiesenen Fachmann beauftragt. Ein Balkon, auf dem man es sich gerade jetzt im Sommer, aber auch noch lange bis in den Herbst hinein so richtig gut gehen lassen kann − das ist der Wunsch vieler Wohnungsbesitzer. Doch was tun, wenn ein solches Bauelement nicht gleich beim Hausbau mit eingeplant war? Lässt sich in jedes bestehende Gebäude nachträglich ein Balkon integrieren? Die gute Nachricht: Ja, fast immer. Man sollte jedoch bei der Planung und Ausführung auf ein Unternehmen setzen, das Know-how und Erfahrung auf diesem Gebiet hat. Wie die Rosenhagen GmbH mit Sitz in Burgwedel.

Passende Lösungen für jeden Bedarf

Die Profis haben kürzlich einen ganz speziellen Auftrag ausgeführt: Es ging um den nachträg26 

lichen An-/Einbau eines Balkons im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Dafür waren zunächst umfangreiche Vorarbeiten im Betrieb notwendig. Vor Ort fügten dann Altgeselle Rüdiger und Junggeselle Julian von der Rosenhagen GmbH die großen Einzelteile zusammen, weil ein Transport des kompletten Bauteils auf der Straße nicht möglich war. So wurden die Bodenplatten auf die Unterkonstruktion gelegt und das Geländer auf den Rahmen geschraubt. Und dann kam der große Augenblick: Der Balkon wurde am Kran befestigt und zum Aufbau in schwindelnder Höhe von der Straße aus über das Gebäude an seinen Bestimmungsort gehoben. Dort angekommen, wurde das Teil an die vorab montierten Konsolen geschraubt.

Hochwertige HPL-Schichtstoffplatten dienen als Außenbekleidung und wurden an den Geländern befestigt. Im Anschluss erledigten die Fachleute die Feinarbeiten, z. B. das Versiegeln und Abdichten des Bauteils. Die Bewohner freuen sich über den neuen Wohnkomfort; der Hausbesitzerin gefällt insbesondere, dass sich das neue Bauelement so hervorragend in das Außenbild des Hauses einfügt.   W Web-Wegweiser www.rosenhagen-metallbau.de Mehr Informationen Rosenhagen GmbH, Wallstraße 21, 30938 Burgwedel, Tel. 05139 94530-0

Haus & Markt 08/2019


Sonnenschutz Renovieren

Pflegekur für den Sonnenschutz Die Sonne brennt in diesem Sommer wieder heiß vom Himmel, die Temperaturen erreichen neue Rekordmarken. Um die wertvollen Dienste von Markise, Außenjalousie und Co. lange genießen zu können, sollte jeder seinem Sonnenschutz ab und zu etwas Gutes tun. Der Sonnenschutz sollte regelmäßig saubergemacht und gepflegt werden. Hier einige Tipps, was für die unterschiedlichen Stoffe und Materialien das Beste ist.

Außenjalousien

Zunächst die Lamellen mit einem Handstaubsauger oder -feger von Staub, Blütenpollen oder Laub befreien. Besonders gut geeignet sind Spezialprodukte wie eine Lamellenreinigungszange oder -bürste. Anschließend die festen Bauteile mit einem feuchten Lappen oder Schwamm reinigen. Vorsicht, dass keine Elektrobauteile mit Wasser in Berührung kommen, da sonst die Gefahr eines Kurzschlusses bestehen kann.

Markisen

Rollläden

Bei der Reinigung am besten von oben nach unten vorgehen: Zuerst wird der Kasten saubergemacht, dann die Führungsschienen sowie der Panzer und zum Schluss die Endschiene. Dabei sollte zunächst loser Schmutz mit Handfeger oder Staubsauger entfernt werden. Anschließend mit einer Mischung aus Wasser und mildem Reinigungsmittel sowie einem Mikrofasertuch die Rollläden sauber wischen. Oberfläche zum Schluss trockenreiben, um Kalkränder zu vermeiden.

Insektenschutz

Auch der Insektenschutz an Fenstern und Türen sollte nach dem Sommer von Staub

und Pollen befreit werden. Das Gewebe dafür mit einer weichen Bürste vorsichtig säubern und bei Bedarf mit einem feuchten Schwamm oder Reinigungshandschuh abwischen.

Innenliegender Sonnenschutz

Bei Rollos, Flächenvorhängen, Vertikal-­ Jalousien, Faltstores oder Verdunkelungen hängt die Reinigungsmethode vom Material ab. Prinzipiell gibt es die Möglichkeiten, die Textilien abzubürsten oder -saugen, sie feucht abzuwischen oder in Feinwaschmittellauge einzuweichen. Die Waschmaschine ist in jedem Fall tabu. Im Zweifelsfall den Rat des Experten im Fachhandel einholen.

Unbedingt beachten

Grundsätzlich dürfen keine Hochdruckreiniger, Scheuerschwämme, aggressiven Reinigungs- und Lösungsmittel wie Alkohol oder Benzin verwendet werden, Wartungen nur vom Fachmann für Sonnenschutz durchführen lassen.  WAREMA/JU  W Web-Wegweiser www.warema.de

Mit diesen Reinigungszangen lassen sich Außenjalousien einfach säubern.

Haus & Markt 08/2019

FOTO:WAREMA

FOTO: WAREMA

Auch wenn die Idee verlockend ist: Markisentücher gehören nicht in die Waschmaschine. Kleine Flecken oder Schmutzstreifen lassen sich im trockenen Zustand mit einem nicht abfärbenden Radiergummi beseitigen. Starke Verschmutzungen mit Schaum aus lauwarmem Wasser und Feinwaschmittel einweichen und 15 Minuten einwirken lassen. Dann mit klarem Wasser

abspülen und vollständig trocknen lassen, damit sich nicht Schimmel oder Stockflecken bilden. Bei Bedarf Imprägnierung auffrischen. Häufig bildet sich auch auf den Oberflächen der festen Bauteile, der Gelenk­ arme oder dem Ausfallprofil ein Schmutzfilm, der sich durch Sonneneinstrahlung in die Beschichtung einbrennen kann. Eine regelmäßige Pflegeaktion mit gründlicher Reinigung schützt die Materialien.

Spezielle Reinigungshandschuhe und -mittel erleichtern das Putzen.

27


Renovieren Fassade

Wie lange wirkt eine Wärmedämmung? Wenn eine Dämmung eingebaut ist, darf man sich erst einmal zurücklehnen, das angenehme Raumklima genießen und sich über Einsparungen auf der Heizkostenrechnung freuen. Doch wie lange dauert die Begeisterung an? Lässt die Dämmung mit der Zeit in ihrer Wirkung nach? Gleich zu Beginn die Entwarnung: Eine fachgerecht eingebaute Dämmung aus Mineralwolle kann viele Jahrzehnte überdauern und zeigt dabei die gleiche Dämmwirkung wie am ersten Tag. Dafür gibt es gute Gründe: Mineralwolle besitzt eine stabile Struktur aus alterungsbeständigen Rohstoffen wie Naturstein, Glas und anderen Mineralien. Diese Stoffe sind ebenso wie das fertige Produkt weder durch Hitze oder Kälte noch durch UV-Strahlung zu beeindrucken. Sie bleiben beständig und verändern sich nicht. Die Dämmwirkung erzielen Glas- und Steinwolle, weil sie in ihrer Struktur Luft ein28

schließen, die als natürliche Sperre gegen den Wärmedurchgang von der Innen- oder Außenseite eines Bauteils funktioniert. Auch dieser Bremseffekt kann sich nicht abnutzen: Luft hat immer eine dämmende Wirkung und behält sie auf Dauer.

Gibt es Gefahren für die Dämmung?

Natürlich gibt es auch Umstände, die die Wirkung einer Dämmung beeinträchtigen können. Dazu zählen zum einen mechanische Einwirkungen: Wird der Dämmstoff zusammengedrückt, werden auch die Hohlräume kleiner, in denen sich Luft befindet.

Die Folge: Das Dämmvermögen sinkt. Auch eine mechanische Verletzung der Dämmschicht kann ungünstige Folgen haben: Es entstehen Lücken, durch die ungehindert Wärmeenergie passieren kann. Beide Fälle haben jedoch keine praktische Bedeutung, wenn die Dämmung richtig eingebaut und das geeignete Produkt gewählt wurde. Dämmungen von Dachschrägen, Trennwänden oder Fassaden werden durch eine Holzverkleidung, Gipsplatten-Beplankung oder eine stabile Putzschicht vor mechanischen Einflüssen geschützt, für entsprechend gefährdete Bereiche wie etwa • Haus & Markt 08/2019


®

FOTO: SCHULZFOTO-STOCK.ADOBE.COM

Die Malereibetriebe

Wir für Sie! Ganz in Ihrer Nähe Ganz nach Wunsch temps GmbH Malereibetriebe . Hertzstraße 1 . 31535 Neustadt Tel.: (0 50 32) 8 03- 0 . Fax: (0 50 32) 8 03- 30 E-Mail: info-neustadt@temps.de . www.temps.de

BAUGESCHÄFT

GUIDO ZIEMEK GMBH MaurerMaurer- und und Betonbaumeister Betonbaumeister

Dieckbornstr. 8 30449 Hannover

Wärmedämm-Verbundsysteme Balkonsanierung Komplettleistungen

Fassadensanierung

Betonarbeiten + Sanierung

Maurerarbeiten

Neu-, Um- und Trockenbau

Kellerabdichtung

Fliesenverlegung

Altbausanierung

Tel. 0511 448581 „ Fax -2105896 „ E-Mail: g.z.bau@htp-tel.de „ ziemek-bau.de

Balkone, ne n- und Außent Zäune, ToreInun reppen, d vieles meh vom Fachman Metallbau n aus Ihrerr.Re gion! Richtig eingebaut, kann Dämmung die Heizkosten minimieren.

Treppen

Metallbau

Kunstschmiede

Altbausanierung und mehr

Dipl.-Ing.-Arch. Sebastian Soeffky

Das Planungsbüro Isernhagen befasst sich u. a. mit Altbausanierung, Um- und Neubauten. Dipl.-Ing.-Bau Stefan Boltes und Dipl.-Ing.-Arch. Sebastian Soeffky vom Planungsbüro Isernhagen stehen Ihnen in diesem Monat wieder in einer Sprechstunde zur Verfügung. Termin für die telefonische Sprechstunde Planungsbüro Isernhagen, Tel. 0511 7287380, www.pbi-bausanierung.de Termin: Donnerstag, 15. August 2019, 16–18 Uhr.

Haus & Markt 08/2019

www.fitzthum-werbegrafik.de

Dipl.-Ing.-Bau Stefan Boltes

Wallstraße 21·30938 Kleinburgwedel·Tel. (0 51 39) 94 530-0 info@rosenhagen-metallbau.de·www.rosenhagen-metallbau.de

29


FOTO: FMI FACHVERBAND MINERALWOLLEINDUSTRIE E.V.

Renovieren Fassade

Trennwände können ebenfalls mit einer Dämmung aus Mineralwolle ausgestattet werden.

Laufwege auf einer Dämmung der obersten Geschossdecke stehen druckstabile Mineralwolle-Platten zur Verfügung. Verlegt man zudem den Dämmstoff dicht an dicht gestoßen, dann gibt es keine Lücken – und das bleibt auch so. Die zweite Gefahrenquelle ist Feuchtigkeit. Wasser ist ein guter Wärmeleiter und kann zudem Luft aus Hohlräumen verdrängen. Wird Mineralwolle feucht oder gar nass, dann leidet ihre Dämmwirkung zumindest so lange,

bis die Feuchtigkeit wieder abgelüftet ist. Um es gar nicht erst soweit kommen zu lassen, wird die Dämmung so eingebaut, dass sie wirksam vor Feuchtigkeit geschützt ist. Dazu dient an einer Fassade eine Putzschicht oder eine Verkleidung, bei Dachschrägen schützt eine Unterspannbahn vor Feuchtequellen wie Flugschnee. Zusätzlich können je nach Konstruktion der Außenhülle auch Hohlräume zur Hinterlüftung eingeplant werden – sie sorgen dafür, dass eine ober-

flächlich befeuchtete Dämmschicht sofort wieder abtrocknen kann. Feuchtigkeit kommt jedoch nicht nur durch Witterungseinflüsse ins Spiel, sie kann auch aus der Raumluft innerhalb des Hauses stammen. Deshalb werden Dämmungen häufig mit Dampfbremsfolien vor dem Wassereintrag geschützt. Besonders interessant sind dabei Folien mit variabler Sperrwirkung: Sie verhindern das Eindringen von Feuchtigkeit, lassen aber zu, dass im Dämmstoff vorhandene Feuchtigkeit an trockene Luft jenseits der Folie wieder abgegeben wird.

Eine korrekt eingebaute Dämmung hält durch

Das Fazit aus diesen Überlegungen liegt auf der Hand: Während der Planungsphase und beim Einbau einer Dämmung sollte man sich die Zusammenhänge rund um den Dämmstoff bewusst machen und die nötigen Schutzmaßnahmen treffen. Das ist nicht schwer, da die Hersteller hier ihre langjährige Erfahrung gerne teilen und mit ausführlichem Informationsmaterial und praktischer Beratung sowohl Fachhandwerkern als auch Bauherren kompetente Hilfestellung leisten. Ist der fachlich einwandfreie Einbau der Dämmung erst einmal abgeschlossen, kann man sich wirklich entspannt zurücklehnen und die Vorteile eines gedämmten Hauses nutzen. Energieeinsparung, Behaglichkeit und Wärmeschutz werden die Hausbewohner jahrzehntelang begleiten. RED W Mehr Informationen zur Wärmedämmung und viele Tipps gibt es unter www.der-daemmstoff.de

KOMPETENT ZUVERLÄSSIG SCHNELL Alte Bemeroder Straße 123a 30539 Hannover Telefon 0511 52 98 60 www.borrmann-malermeister.de

30

Sprechen Sie uns an, • Neubau • Um- und Anbauten wir beraten Sie gern! • Balkone – Neubau und Sanierung • Reparatur- und Sanierungsarbeiten, auch für feuchte Keller • Wärmedämmputz • Schmutz- und Regenwasser-Kanäle Baugeschäft Tegtmeyer GmbH & Co. | Im Heidkampe 14 30659 Hannover | Tel. (0511) 64 80 81 | Fax (0511) 64 80 70

Haus & Markt 08/2019


FOTO: TDX/VELUX DEUTSCHLAND GMBH

Fenster Renovieren

Sind die Fenster im Bad aus Kunststoff, bleiben sie auch bei hoher Luftfeuchtigkeit dauerhaft resistent und pflegeleicht.

Welche Fenster für Bad und Küche? Wenn sich dauerhaft Kondenswasser an den Fenstern sammelt, sind Fäule und Schimmel nicht weit. Besonders Bad und Küche sind betroffen. Kunststoff-Fenster lassen Feuchte nicht eindringen und sind mit wenig Aufwand zu reinigen.

Feuchte und Schmutz werden vermieden

Moderne Kunststoff-Fenster bestehen aus einem robusten Holzkern, der nahtlos ummantelt ist. Dadurch sind sie besonders resistent gegen Feuchtigkeit. So entsteht eine pflegeleichte Oberfläche, die Kondenswasser nicht eindringen lässt. Die Gefahr der Entstehung von Fäulnis und Schimmel ist damit Vergangenheit. Besitzen die Fenster zudem gerundete Ecken und Kanten, haben Haus & Markt 08/2019

Staub und Schmutz kaum Angriffsfläche und vereinfachen die Reinigung.

Pflegeleichte Dachfenster mit Mehrwert

Dank unterschiedlicher Designs und Farben können sie hervorragend in die Wohnumgebung eingepasst werden. JU/TDX  W FOTO: TDX/VELUX DEUTSCHLAND GMBH

Wer kennt das Problem nicht? Nach dem Kochen und Duschen sind die Fenster in Küche und Bad oftmals derart beschlagen, dass die Feuchtigkeit als Wassertropfen hinunterläuft und sich am unteren Rand sammelt. Befinden sich die Räume im Dachgeschoss, verstärkt die Fensterneigung den Prozess. Fenster und -rahmen können darunter leiden. Dauerhaft resistent und zugleich pflegeleicht sind Kunststoff-Fenster.

Unverzichtbare Eigenschaften aller Fenster sind heutzutage optimale Wärmedämmung und hoher Schallschutz. Noch mehr Komfort bieten innovative Verglasungen. So können Bauherren je nach Ausführung von einem natürlichen Reinigungs-, Anti-Regengeräuschoder einem Anti-Tau-Effekt profitieren.

Privatsphäre inklusive

Damit weder die Sommerhitze noch neugierige Nachbarsblicke stören, sollte auch an passende Sicht- und Sonnenschutzlösungen gedacht werden. Rollos und Plissees sowie Jalousien und Hitzeschutz-Markisen sorgen für angenehme Beschattung und Privatsphäre. Lichteinfall und Sichtschutz lassen sich mit ihnen bedarfsgerecht und einfach regulieren.

In einer Küche unter der Dachschräge hilft viel natürliches Tageslicht beim Kochen.

31


Service ät Qualit52 seit 19

au

s

and

nd Türe er u n st

hl

Fe n

Lösungen mit Verstand

Renovieren Fassade

FOTO: PROHOLZFENSTER/ZÖLLNER

„Schöner Leben“

c

N or e uts dd TH.ZINK GmbH Fenster und Türen Hagener Str. 15 · 29303 Bergen Tel. 0 50 51- 98 89 0 www.fenster-thzink.de

500 m² Fenster- & Türenausstellung Mo – Fr 8 – 17. 30 Uhr | Sa 9 – 13 Uhr Sonntag Schautag 13 – 16 Uhr

Moderne Architektur nutzt die Fenster als wesentliches Gestaltungselement.

SCHÖN

SICHER WERU-Fenster. Damit Langfinger den Kürzeren ziehen.

Hier erhältlich:

Telefon (05132) 5 74 67 www.tischlerei-hofmann.de

www.weru.de

32 

Flächenbündige Fenster als gestalterisches Element Fenster sind ein wichtiges Gestaltungselement. Ein Architekturstil mit klaren Linien und reduzierten Formen verlangt auch beim Fenster nach einem entsprechenden Design. Flächenbündige Fensterkonstruktionen aus Holz oder Holz-Aluminium erfüllen diesen Anspruch. Beim flächenbündigen Fenster befinden sich Blendrahmen und Flügel im geschlossenen Zustand auf gleicher Ebene: entweder nur auf der Außenseite oder – ein zunehmender Trend – auch auf der Innenseite. So ergibt sich eine einheitliche Ansicht, die hervorragend mit klar strukturierten,

modernen Fassaden korrespondiert. Nichts stört die ebenmäßige Optik, denn auch die Beschläge sind verdeckt liegend montiert. Angenehmer Nebeneffekt: Die Beschläge sind auf diese Weise besser vor Verschmutzungen geschützt und müssen weniger oft gereinigt werden. Haus & Markt 08/2019


FOTO: PROHOLZFENSTER/ZÖLLNER

Außen flächenbündiges Holz-Alu-Fenster.

Pluspunkte für Holz-Alu-Konstruktionen

Häufig sind es flächenbündige Holz-Aluminium-Fenster, die bei einem modernen, Design-orientierten Baustil zum Einsatz kommen. „Die hochwertige Materialkombination erlaubt schmale Profile, passt besonders gut zum puristischen Look und erfüllt höchste Ansprüche, was Komfort und Ästhetik betrifft“, sagt Heinz Blumenstein vom Bundesverband ProHolzfenster. Auch wärmetechnisch bietet die flächenbündige Konstruktion einige Vorteile: Wenn der Rahmen komplett in der Wärmedämmebene verschwindet, bleibt das Holzrahmenprofil hinter der Aluminium-Schale warm und sorgt für mehr Behaglichkeit. Ein flächenbündiges Holz- oder Holz-Aluminium-Fenster, geradlinig und schlicht, ist nach Ansicht des Experten wie ein schönes Möbelstück, bei dem jede Ansichtsfuge perfekt sitzt. Der nachwachsende Werkstoff Holz mit seiner natürlichen Anmutung spielt dabei seine ganz eigene, unverwechselbare Rolle. BPH/JU W

Außenrollo zur schraubenlosen Montage BLINOS ROLLO heißt die Innovation, die mittels patentierter Klemmvorrichtung auf den Fensterrahmen montiert wird und auch bei Wind und Wetter verlässlich hält. Für die Montage muss weder gebohrt noch geschraubt werden – Fenster, Fensterrahmen oder Fassaden werden nicht beschädigt. Die Klemmen greifen an der Innenseite des Rahmenprofils, wodurch das Rollo bei geschlossenem Fenster auch sicher vor Diebstahl von außen geschützt ist. Das kunststoffummantelte, anthrazitfarbene Fiberglasgewebe des BLINOS ROLLO reduziert den Wärmeeintrag im Sommer um ca. 90 %, lässt dennoch in etwa 20 % des Tageslichts in den Raum und ermöglicht zugleich eine gute Durchsicht nach draußen. Die Bedienung des BLINOS ROLLO erfolgt mühelos und unkompliziert: Es lässt sich mit einem einfachen Handgriff nach unten ziehen und fixieren. Ein kurzer Druck nach unten genügt, um es wieder zu lösen und hochzufahren.

Mehr Informationen gibt es unter www.proholzfenster.de . Unter www.holzfensterberatung.de können Verbraucher Kontakt zu Experten des Bundesverbandes ProHolzfenster aufnehmen.

Bundesverband ProHolzfenster (BPH)

Haus & Markt 08/2019

Mehr Informationen www.schlotterer.at, erhältlich bei Tischlerei Klauenberg Tel. 0511 499049 www.tischlerei-klauenberg.de

FOTO: SCHLOTTERER

Heinz Blumenstein

FOTO: BRH

Patentierter Klemm-Mechanismus − windstabil und diebstahlsicher

33


Hochwertig, sicher und einfach schön Ein Schmiedezaun verschönert Ihr Grundstück über viele Jahre. Je nach Kundenwunsch kann ein Schmiedezaun nach ausgewählter ZaunanlagenForm gebaut und mit unterschiedlichsten Mustern und Elementen ausgestattet werden. Zäune aus Schmiedeeisen oder Edelstahl erfüllen ihre Aufgabe auch in puncto Sicherheit. Je nach Bedarf und Grundstücksvorschrift lassen sich Höhen bis 1,80 m realisieren. Türen und Tore ergänzen die Zaunanlage.

FOTO: RETTKOWSKI/DEKOSTAHL

Web-Wegweiser www.deko-zaunanlagen.de

Der „richtige“ Zaun

Er vermittelt Sicherheit, schafft Abgrenzung, schützt Hab und Gut und sieht im Idealfall auch noch gut aus. Den richtigen Zaun für das Heim zu finden, ist gar nicht so einfach. Hier einige Vorschläge. FOTO: PROFEX

Weltneuheit bei Palisaden Hässliche braune Trennwände gehören längst der Vergangenheit an. Heute können Sichtschutzelemente fast als Designerstücke und kleine Kunstwerke bezeichnet werden. Diese Palisaden sind in drei verschiedenen Farben erhältlich: Weiß, Hellgrau, Holzdekor Streifen Douglasie. Sie können individuell und ganz dem persönlichen Geschmack entsprechend aufgebaut werden. Ein riesiger Vorteil ist dabei das Gewicht: Im Gegensatz zu konventionellen Granitpalisaden, die rund 200 kg pro Element wiegen, sind diese Palisaden − obwohl robust und wetterfest − nur ca. 15 kg pro Element leicht.

FOTO: LEGI

Web-Wegweiser www.profex-gruppe.de

Steinzäune leben länger Der LEGI-Steinzaun erfüllt die Vorgaben modernster Architektur und lässt eine harmonische Ansichtsfläche ohne störende Unterbrechungen entstehen. Die schlanke und klare Struktur schafft individuelle Abtrennungen. Die unterschiedlichen Steinarten in verschiedenen Schichtungen erlauben vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten. Durch den geringen Platzbedarf in der Tiefe (25 cm) bleibt das Grundstück in voller Größe erhalten. In Einzelfundamenten gegründete Doppelpfosten mit beidseitig angeordneten Gitterelementen ergeben eine stabile Grundstückseinfriedung. Die Begrenzung bietet zudem eine erhebliche Reduzierung der Lärmbelästigung. Web-Wegweiser www.wirth-zaunbau.de

34 

Haus & Markt 08/2019


Schutzwände aus Glas Wind- und Sichtschutz aus Glas sieht nicht nur elegant aus, sondern schützt auch vor Wind, Lärm, Autoabgasen und den unerwünschten Blicken der Nachbarn. Die gläsernen Wände lassen sich vielfältig gestalten und harmonisch mit Naturstein, Sichtbeton oder Pflanzen kombinieren. Das Glas kann mittels Digitaldruck farbig ausgeführt oder mit einem individuellen Motiv versehen werden. Die Glasflächen können auch vollflächig oder teilflächig satiniert werden. Dadurch sind sie blickdicht, lassen aber immer noch das Tageslicht hindurch.

Eine Frage des Timings FOTO: SCHOLLGLAS

Web-Wegweiser www.glasfischer.com

Selbst der strahlendste Eingangsbereich bekommt einen Dämpfer, wenn das Zauntor optisch und funktional nicht den Ansprüchen entspricht. Ist eine Lösung gefragt, die durch Optik, Langlebigkeit und Qualität punktet, empfehlen sich feuerverzinkte Modelle aus Metall. Den Klassiker bilden ein- und zwei­ flügelige Drehflügeltore. Alternativen sind Schiebetore ohne Schwenkraum. Features wie Sprechanlagen, Rundumleuchten und Induktionsschleifen bieten zusätzlich Sicherheit und Komfort. Schließkantensicherungen mit integrierter Lichtschranke erkennen Hindernisse und stoppen im Notfall automatisch. Web-Wegweiser www.guetezaun.de

FOTO: EPR/DELTA GARTENHOLZ

Gärten zum Wohlfühlen „Wir gestalten Lebensräume in Grün und entwickeln sie zu individuellen ‚Wohlfühlgärten‘“, erklärt Rüdiger Beensen. Seine Gartenprojekte können den Wünschen seiner Auftraggeber entsprechend sehr verschieden ausfallen. Dazu gehört auch die Einbeziehung von Sichtschutzelementen und Gartengrenzen. Ziel ist, gemeinsam mit den Auftraggebern Gärten mit außergewöhnlichem Charakter und hohem Wohnwert zu schaffen. Beensen‘s Gärten gestaltet Ihre gesamte Gartenanlage oder harmonisch integrierte Teilbereiche von der Konzeption über die Planung und Ausführung bis zur Betreuung.

FOTO: BEENSEN‘S GÄRTEN

Web-Wegweiser www.beensens-gaerten.de

Kein Zaun von der Stange Wenn die Standardmaße nicht denen des Grundstücks entsprechen, bietet das VARO-Selbstaufbausystem von Delta Gartenholz die passende Lösung: Alle Elemente lassen sich ohne Probleme in Höhe und Breite auf das passende Maß kürzen und in wenigen Schritten fertig montieren. Aus massivem Lärchenholz gefertigt, ist der Zaun von Natur aus langlebig und pflegeleicht. VARO-Zäune kommen in kleinen Verpackungseinheiten, die in einen Kombi passen oder über den Fach- und Onlinehandel geordert werden können. Ideal für alle, die eine bequeme sowie hochwertige Lösung für ihren Garten suchen. Web-Wegweiser www.delta-gartenholz.com

Haus & Markt 08/2019

35

METALLZAUNTECHNIK/LEGI GMBH

FOTO: EPR/RAL GÜTEGEMEINSCHAFT

Zäune Garten


Garten Gerichtsurteile

Mauern, Zäune, Gitter & Co in der Rechtsprechung Nicht nur zwischen Staaten, sondern auch unter Nachbarn haben Grenzen eine ganz besondere Bedeutung. Am Gartenzaun, an der Mauer und generell an der Grundstücksgrenze kommt es häufig zum Streit.

D

ie Probleme reichen von der Sichtbehinderung über vermeintlich unschöne Grenzbefestigungen bis hin zu geplanten Veränderungen. Hier einige Urteile deutscher Gerichte.

Eigenmächtige Zaun-Neubauten

Wer eine jahrelang eine allseits akzeptierte Grenzlösung zwischen zwei Grundstücken

unvermittelt und eigenmächtig verändert, muss mit rechtlichen Schwierigkeiten rechnen. (Bundesgerichtshof, Aktenzeichen V ZR 42/17). Die Grundstücke zweier Nachbarn waren durch einen Maschendrahtzaun mit einer Höhe von 65 bis 107 Zentimetern als gemeinsame Grenzeinrichtung getrennt. Doch dann errichteten die Mieter des einen Grundstücks unmittelbar hinter

dem Maschendrahtzaun zusätzlich einen 180 Zentimeter hohen Holzflechtzaun, ohne zuvor eine Zustimmung der Nachbarn eingeholt zu haben. Um die Beseitigung der „Grenz­anlage“ ging es in der Folgezeit durch mehrere Gerichtsinstanzen hindurch, bis schließlich der Bundesgerichtshof (BGH) ein letztes Wort in dieser Angelegenheit sprach: Der zusätzliche Holzflechtzaun musste ver-

Schiebetore

planung & ausführun g

im DIA Gewerbepark Zum Hämeler Wald 21 31275 Lehrte/Arpke Tel. 05175 7712650 www.wirth-zaunbau.de

ronald hormann GARTENGESTALTUNG kreative gartengestaltung fachmännische gartenpflege

tiefenwiesenweg 1a • 31303 burgdorf tel. 05136 / 58 97 • fax 05136 / 971 77 51 m. 0160 / 89 777 88 www.hormann1a-garten.de

Ihre starken Partner für Bauelemente und Metallarbeiten ■ Außentreppen Schwerpunkt Naturstein ■ Haustüren ■ Innentreppen ■ Treppen- und Balkongeländer aus Edelstahl und Stahl

■ Individuelle Gestaltung ■ Balkonlösungen ■ Zäune (auch Mattenzäune) ■ Tore (Dreh-, Schiebe-,Rolltore) ■ Pforten ■ Fensterschutzgitter

Telefon (05141) 9 00 59 30 und (0171) 7 77 00 28 | E-Mail: info@rettkowski.de | Öffnungszeiten: Montag - Freitag 10-18 Uhr, Samstag 10-13 Uhr

36 

Haus & Markt 08/2019


Sachverständigen und als Ergebnis einer weiteren Beweisaufnahme stand für das Gericht fest, dass die Pflanzen beschnitten werden müssen. (Amtsgericht München, Aktenzeichen 173 C 19258/09).

Streit um Monster-Zaun

An der Grundstücksgrenze treffen verschiedene Meinungen und Gestaltungsweisen aufeinander.

schwinden. Zuvor, so die BGH-Richter, habe es nur den unauffälligen Maschendrahtzaun gegeben. Nun aber sei eine besonders markante Abgrenzung hinzugekommen, die der Nachbar nicht akzeptieren müsse. Der objektiven Beschaffenheit nach diene auch der neue Zaun beiden Grundstücken, weswegen er nicht ohne Zustimmung des Nachbarn hätte errichtet werden dürfen.

Pflanzen kappen

Pflanzen an der Grundstücksgrenze, die hinter einem Sichtschutz wachsen, müssen

den Nachbarn nicht besonders interessieren, denn er bekommt von ihnen ja nichts mit. Sobald aber die Pflanzen zu groß werden und hinter dem Sichtschutz hervor lugen, kann der Nachbar einen Anspruch auf Beseitigung dieser Störung geltend machen. Im konkreten Fall handelte es sich um mehrere Eiben und Thujen, die den blickdichten Zaun um mehr als 20 Zentimeter überragten. Auf diese Weise warfen sie Schatten auf das Nachbargrundstück und ließen auch ihre Nadeln auf das andere Grundstück fallen. Nach Einschaltung eines

Ein „Maschendrahtzaun“, um den sich zwei Nachbarn stritten, schaffte es als Musikstück von Stefan Raab einst sogar in die Hitparade. So berühmt wird dieser Stacheldrahtzaun wohl niemals werden. Doch auch er sorgte für allerhand Aufmerksamkeit. Worum ging es? Zwei Ehepaare bewohnten jeweils eine Hälfte eines Doppelhauses und waren sich offensichtlich nicht gut gesonnen. Sie kämpften unter anderem vor diversen Gerichten gegeneinander. Zwischenzeitlich entstand an der Grundstücksgrenze ein, mindestens 1,80 Meter hoher, teilweise deutlich höherer Zaun, der an manchen Stellen von Stacheldraht gekrönt wurde. Einer Partei wurde das Ungetüm schließlich zu viel, sie forderte vor Gericht den Rückbau der ihrer Meinung nach beängstigenden „Grenzanlage“. Doch damit kamen die Kläger nicht durch. Der zuständige Richter verwies auf den ständigen Streit der Nachbarn vor dem Kadi, bei dem der Zaun angesprochen, aber niemals kritisch hinterfragt worden sei. Deswegen müsse man nach einer Zeit von über drei Jahren davon ausgehen, dass der Beseitigungsanspruch verwirkt sei. Nur beim Stacheldraht sei es anders. Der widerspreche dem normalen Umgang unter Menschen, wirke aggressiv und feindselig und müsse deswegen entfernt werden. (Amtsgericht München, Aktenzeichen 173 C 23153/06).  LBS  W

Nie wieder streichen! Mit unseren wartungsfreien Zaun- und Sichtschutzsystemen ist kein Anstrich mehr nötig. Aluminium

Resysta

Haus & Markt 08/2019

Kunststoff

Ihr Spezialist für wartungsfreie Zaunsysteme

Wollen Sie Zeit und Nerven sparen? Dann sprechen Sie uns einfach an oder besuchen Sie unsere große Ausstellung. Kein Anstrich nötig

Direkt vom Hersteller

Pflegeleicht

Auch mit Montage

In Katalogen blättern:

PROFEX Kunststoffe GmbH Rudolf-Diesel-Straße 18-20 • 31311 Uetze Tel.: +49 51 73 / 98 36 55 • zaunbau@profex-gruppe.de www.profex-gruppe.de

37


Garten Teichbau

Ein eigener Teich für den Garten Mit einem Teich krönen viele Gartenbesitzer die Gestaltung ihres Gartens. Vorher gibt es ein paar Dinge zu beachten. Soll im Garten ein Zierteich, Fischteich oder Schwimmteich entstehen? Und wie geht man am besten vor? Gestaltung und Bepflanzung

FOTO: GAH-ALBERTS

gelegt, das die Folie vor Beschädigungen durch spitze Steine schützt. Darauf kommt die Teichfolie.

Mit dem „Aussichtsturm“ für Teichfische lässt sich noch besser beobachten, wie diese ihre Bahnen ziehen. FOTO: GAH-ALBERTS

Als Erstes sollte der passende Standort mit einem Mix aus Sonne und Schatten gefunden werden. Pralle Sonne begünstigt Algenbildung. Die Wasserpflanzen sollten jedoch ausreichend Licht bekommen. Auch ist darauf zu achten, dass keine Laubbäume in unmittelbarer Nachbarschaft stehen. Optimal ist eine Stelle in der Nähe eines Sitzplatzes, damit man das Flair am Wasser genießen kann. Beim Anlegen eines Zierteichs kann zwischen Fertigteich und Teichfolie gewählt werden. Für den Fertigteich wird einfach eine Mulde ausgehoben, Sand als Basis verteilt und die Teichwanne eingesetzt. Der Folienteich bietet mehr Gestaltungsspielraum bei Größe, Wassertiefe und Ufergestaltung. Er eignet sich eher für Fische. Um der Teichfolie einen soliden Untergrund zu bieten, wird in der Mulde zunächst eine Sandschicht ausgebracht und dann ein Vlies aus-

Die nach oben (ca. 78 cm) und nach unten (ca. 52 cm) gerundeten Zaunfelder lassen sich einfach und variabel installieren.

38 

Für die unterschiedlichen Zonen des Teichs (Uferzone, Sumpfzone, Flachwasserzone, Tiefwasserzone) eignen sich verschiedene Pflanzen. Das Fachpersonal im Gartencenter kann zu Eignung und Pflanzzeit gut beraten, ebenso zum Thema Teicherde und Pflanzkörbe. Damit Spielzeug und Bälle nicht unbedacht im Wasser landen, wenn Kinder im Garten spielen, sollte der Teich eingezäunt sein. Hierfür bietet zum Beispiel Hersteller GAH-Alberts Gartenbesitzern zwei Zaunfelder, die sich speziell für die dekorative Teich­ umrandung eignen. Die nach oben und nach unten gerundeten Zaunfelder sind einfach und variabel mit Befestigungsstäben zu montieren. Sicherheit bietet etwa eine trittsichere Uferzone und ein unter der Wasseroberfläche angebrachtes Gitter, durch das Wasserpflanzen wachsen können.

Fischteich anlegen

Soll ein Fischteich entstehen, ist eine ausreichende Tiefe von mindestens einem Meter wichtig. Eine gute Filteranlage beugt der Übersättigung mit Nährstoffen vor, die sich durch Fischexkremente, Futterreste und abgestorbene Pflanzen bilden. Für gute Wasserqualität sind Sauerstoff produzierende Pflanzen ideal als Teichbepflanzung. Wer die Beobachtung der Fische im Teich noch perfektionieren möchte, kann mit einem „Aussichtsturm für Fische“ einen originellen Hingucker konstruieren. Hierbei ziehen die Fische in einem Aquarium über der Teichoberfläche ihre Bahnen. Die Konstruktion lässt sich mit Vierkantrohren und XD-Verbindern sowie einem Aquarium-Basismodell ganz einfach selbst bauen. Auf YouTube finden Interessierte ein Tutorial zum Aufbau des „Teichaussichtturms“.  RED   W

YouTube-Tutorial zum Aufbau des Teichaquariums.

Haus & Markt 08/2019


Ein schöner Teich will sorgfältig gepflegt werden. Mit den richtigen Gerätschaften kein Problem!

FOTO: MANZKE TEICHTECHNIK

Hochwertige Produkte für die Teichreinigung

Anzeige

Ob Naturpool, Schwimm- oder Badeteich − Wasser im Garten ist ein besonderer Blickfang. Wer das Baden in klarem, ungechlortem Wasser in natürlicher Umgebung genießen möchte, sollte sein heimisches Biotop aber auch entsprechend pflegen. Damit die Freude am Teich möglichst lange ungetrübt bleibt, sollte er mindestens dreimal im Jahr − im Frühjahr, Sommer und Herbst − gereinigt werden. Hierfür kommen spezielle Teichpflegeprodukte zum Einsatz. Die Firma Manzke mit Sitz in Volkstorf hat seit 25 Jahren bei der Weiterentwicklung und Verbesserung von Teichschlammsaugern Erfahrungen gesammelt, die sowohl in jedes Produkt als auch in der Wartung und Reparatur an den Kunden weitergegeben wird. Das Unternehmen beliefert Kunden des Gartenund Landschaftsbau und private Teichbesitzer mit innovativer Teichtechnik, Teichpflegegeräten und Zubehör für ein ökologisches und unbeschwertes Badevergnügen.

Reinigung der Teichanlage

Für die Grundreinigung empfehlen die Profis sogenannte Teichschlammsauger. Mit ihnen können Sand und Feststoffe vom Grund des Teichs sowie Blätter und Algennester von der Wasseroberfläche abgesaugt werden. Selbst Steine stellen kein Problem dar. An dem Sauger wird ein Schwimmschlauch angeschlossen, der das zu reinigende Wasser und die Ablagerungen mittels einer Turbine ansaugt. Eine zweite, im unteren Bereich des Behälters montierte

Pumpe befördert das Schlammwasser sowie die Feststoffe über den Ablaufschlauch z. B. in den Vorfluter oder als organischen Dünger in die Rabatten. Schwerere Stoffe wie Algen, Sand und Kies lagern sich in einer Vorabscheidertonne ab. Für den Schwimmschlauch des Saugers gibt es verschiedene Düsen und Bürsten, um große Flächen auf dem Grund, feine Algennester zwischen den Uferrandpflanzen oder Feldsteine mühelos abzusaugen oder abzubürsten. Über eine ausziehbare Teleskopstange ist der flexible Schwimmsaugschlauch mühelos vom Ufer aus im Teichbecken von Hand zu führen.

Hervorragende Filtertechnik

Je nach Verschmutzungsgrad kann das Wasser auch über separate Filter wieder gereinigt in den Teich zurückgeleitet werden. „Die Filtration macht insbesondere dann Sinn, wenn das Nachfüllwasser (z. B. Frisch- oder Brunnenwasser) einen deutlich höheren Phosphatwert als das Teichwasser aufweist. Somit kann auf teures Frischwasser verzichtet werden und die Teichbiologie bleibt im Gleichgewicht“, erklärt Firmeninhaber Guido Manzke, Gründungsmitglied und ehemaliger Vorstandsvorsitzender der DGfnB (Deutsche Gesellschaft für naturnahe Badegewässer e.V.). Hierfür werden

Clevere Helferlein helfen bei der perfekten Teichpflege.

Haus & Markt 08/2019

Bogen-, Schwamm- und Vliesfilter eingesetzt, die aus grob verschmutztem Wasser wieder klares Teichwasser machen.

Zusätzliche clevere Helferlein

Nach der Grundreinigung können ergänzend Teichroboter und andere spezielle Geräte für eine effektive Bodenreinigung verwendet werden, um beispielsweise den glitschigen Belag auf dem Bodengrund, den sogenannten Biofilm, zu entfernen. Teichroboter können diese Reinigung automatisch durchführen; andere Geräte wie Unterwasserschmutzfräsen oder Spoilerbürsten werden, wie die Schlammsauger, manuell bedient. W Mehr Informationen Manzke Beton GmbH Abteilung Landschaftsplanung Günter-Manzke-Allee 1, 21397 Volkstorf Tel.: 04137 814-03, Fax: 04137 814-210 Mail: info@manzke-teichtechnik.de Web-Wegweiser Auf der Homepage www.manzke-teichtechnik.de können Sie sich in kurzen Videos die Funktionsweise und Bedienung einiger Geräte anschauen und sich von deren Leistungsfähigkeit überzeugen.

FOTO: MANZKE TEICHTECHNIK

39


Energie Elektroinstallation

Schutz vor Blitzeinschlag rundum dank äußerem und innerem Blitzschutz.FOTO: ELEKTRO+/DEHN

Ein Blitzableiter genügt nicht Sommerzeit ist Gewitterzeit – an einem ungeschützten Gebäude kann ein Blitzeinschlag verheerende Schäden anrichten. Was viele nicht wissen: Der Blitzableiter allein stellt keinen ausreichenden Schutz dar.

S 40 

chwülwarme Temperaturen am Tag, Hitzegewitter am Abend und in der Nacht – gerade in den Sommermonaten steigt die Anzahl an

Blitzeinschlägen in Deutschland stark an. Ein Blitzeinschlag kann an einem ungeschützten Gebäude erhebliche Bauschäden verursachen. Es besteht nicht nur Brandgefahr, auch die

sensible Technik im Haus oder in der Wohnung kann zerstört werden. „Grund dafür sind die mit dem Blitzeinschlag verbundenen Überspannungen“, erklärt Oliver Born von der IniHaus & Markt 08/2019


„Es ist ein mehrstufiges Schutzkonzept gefragt, bestehend aus äußerem und innerem Blitzschutz.“ Oliver Born, Initiative ELEKTRO+

Blitzableiter schützt bei direktem Einschlag

Der äußere Blitzschutz besteht aus insgesamt drei Komponenten – Fangeinrichtung, Ableitung und Erdung – die nach dem Prinzip des Faradayschen Käfigs den Blitz fangen und auf ungefährliche Weise in den Erdboden leiten. Die Fangeinrichtung wird auf dem Hausdach installiert und dient im Ernstfall als Einschlagstelle. Von hier wird die Blitzenergie an die Ableitungen weitergegeben. Über diese und die Erdungsanlage, das kann ein Fundament­ erder sein, gelangt der Blitzstrom kontrolliert in die Erde. Der äußere Blitzschutz schützt das Gebäude somit vor Brand aufgrund eines direkten Blitzeinschlags. Die elektrische Anlage im Gebäude kann er jedoch nicht schützen, hierfür ist der innere Blitzschutz notwendig.

Mehrstufiger Überspannungsschutz sichert elektrische Geräte im Haus

Immer mehr technische Geräte kommen im Alltag zum Einsatz. Neben dem teuren Kaf-

HAUS & MARKT GEWINNSPIELE:

Die Gewinner unserer Gewinnspiele geben wir auf Facebook bekannt.

feevollautomaten gehören oft auch Flachbildfernseher, Spielekonsole, Soundsystem und Computer dazu. Damit bei einem Gewitter die sensible Technik nicht beschädigt wird und wichtige gespeicherte Dateien wie Verträge oder auch die Urlaubsfotos und Lieblingsvideos verloren gehen, ist ein innerer Blitzschutz, bestehend aus Blitzstrom- und Überspannungs-Ableitern unabdingbar. Für alle Neu- und Umbauten von Gebäuden ist dieser Schutz übrigens vorgeschrieben. Aber auch eine Nachrüstung von Schutz­ einrichtungen in bestehenden Gebäuden ist ratsam und meist unkompliziert möglich. Für einen wirkungsvollen Überspannungsschutz werden alle gefährdeten Leitungswege mit geeigneten Schutzgeräten beschaltet. Diese gleichen die Spannungs- bzw. Potential­ unterschiede, die bei einer Überspannung auftreten, wirksam aus und schützen damit die elektrische Anlage und die angeschlossenen Geräte. Wegen der Unterschiedlichkeit der Leitungen ist dafür ein Schutzkonzept erforderlich, das die verschiedensten Gewerke der Gebäudetechnik umfasst.

„ÜBERSPANNUNGSSCHUTZ“ heißt die Broschüre der Initiative ELEKTRO+. Sie erläutert, welche Anforderungen an den Überspannungsschutz gestellt werden und beschreibt, wie dieser Schutz in Wohngebäuden aufgebaut sein sollte. Sie geht dabei auch auf den Schutz für Photovoltaikanlagen ein. Mehr Informationen Interessierte Hausbesitzer können die Broschüre unter www. elektro-plus.com herunterladen. Ein Fachmann in der Nähe ist über die Fachbetriebssuche auf der Website der Initiative ELEKTRO+ zu finden: www.elektro-plus. com/fachbetriebssuche

Fazit

Nur die Kombination aus äußerem und innerem Blitzschutz mit einem mehrstufigen Überspannungsschutz schützt das Gebäude und die elektrischen Geräte wirksam vor Zerstörung und Ausfall. Damit können sich die Bewohner in ihrem Zuhause selbst bei einem Unwetter rundum sicher fühlen.  JU/ELEKTRO+  W

FOTO: ELEKTRO+

tiative ELEKTRO+. Solch eine Überspannung verbreitet sich vom Einschlagsort bis zu einem Umkreis von zwei Kilometern aus. Dann liegen statt der üblichen 230 Volt Spannung für kurze Zeit mehrere zehntausend Volt auf den Elektroleitungen. „Ein Blitzableiter allein stellt dabei keinen ausreichenden Schutz dar“, stellt Oliver Born fest. „Hier ist ein mehrstufiges Schutzkonzept gefragt, bestehend aus äußerem und innerem Blitzschutz.“ Bauherren und Eigentümer sollten sich für die Planung und fachgerechte Installation an einen Blitzschutz- oder Elektrofachbetrieb wenden.

Broschüre zum Nachschlagen

Die Broschüre liefert Informationen zum Überspannungsschutz.

Web-Wegweiser www.elektro-plus.com

Ihr Meisterbetrieb in Hannover Mengendamm 14 A · 30177 Hannover Telefon 0511 - 261 97 47 Fax 0511 - 964 97 99 E-Mail: n@waczakowski.com

www.waczakowski.com

Haus & Markt 08/2019

41


Anzeige

Buderus – Heizsysteme der Bereit für jede Anforderung: Die Drei-Linien-Strategie

wendungsfall, wahlweise mit integrierter Warmwasserbereitung über einen Plattenwärmetauscher. Die Classic-Linie steht für robuste, hunderttausendfach bewährte Basistechnologie zu einem günstigen Preis. Eine Anbindung an das Internet ist als Zubehör über das Gateway Logamatic web KM200 realisierbar.

Damit die Handwerkspartner alle Endkundengruppen mit unterschiedlichen Anforderungen und finanziellen Möglichkeiten erreichen, verfolgt Buderus mit „Classic“, „Komfort“ und „Top“ eine Drei-Linien-Strategie bei Öl- und Gas-Brennwertkesseln. Merkmale wie der robuste AluGuss-Wärmetauscher, das Regelsystem Logamatic EMS plus oder die 5-Jahre Systemgarantie für Paket- und Systemlösungen sind bei allen Linien Standard – ebenso die Internetfähigkeit. Hauseigentümer können also in jeder Preiskategorie die Vorteile der Digitalisierung nutzen, entweder über ein externes Gateway als Zubehör oder über eine serienmäßig integrierte IP-Schnittstelle. Jede Linie verfügt auf dieser Basis über eine spezifische Ausstattung. Der Logamax plus GB172 (14 - 24 kW) aus der Classic-Baureihe bietet hohe Effizienz und ist die platzsparende Lösung für jeden An-

Der Logamax plus GB182i (14 - 42 kW) aus der Komfort Baureihe begeistert durch sein Titaniumglas-Design in Weiß oder Schwarz und überzeugt durch hohe Effizienz (System-Energieeffizienz A+ in Verbindung mit TC100.2 und Einzelraum-Regelungsfunktion) sowie zukunftsfähige Funktionen. Als leistungsstarkes Kombigerät ist er die kompakte, platzsparende Lösung mit integrierter Warmwasserbereitung. Der Brennwert-Wärmetauscher mit ALUplus Oberflächenveredelung reduziert die Anhaftung von Schmutz, ein Modulationsbereich bis zu 1:8 passt die Leistung an den aktuellen Bedarf an. Für eine komfortable Wartung sind alle Komponenten gut zugänglich. Ohne großen Installationsaufwand können die Geräte über das Gateway Logamatic web KM200 oder KM300 online gehen. Der Logamax plus GB192i (15 - 50 kW) aus der Top-Baureihe im schwarzen oder weißen Titaniumglas-Design steht für höchsten Warmwasserkomfort und innovative Funktionen. Er erreicht mit der Bedieneinheit Logamatic RC310 die System-Raumheizungs-Effizienzklasse A+. Besondere Merkmale sind das Touch-Display für die intuitive Bedienung, der Wärmetauscher mit ALUplus Oberflächenveredelung und zehn Jahren Wärmetauscher-Garantie sowie die sehr gute Anpassung an den Heizwärmebedarf durch einen großen Modulationsbereich bis zu 1:10. Mit Hilfe einer Einstelldüse lässt sich bequem die Gasart umstellen. In der 19 kW-Variante bietet Buderus eine automatische Verbrennungsregelung mit einer minimalen Leistung von 1,9 kW an. Die IP-Schnittstelle ist serienmäßig integriert, so können die Geräte direkt an das Internet angebunden werden.

Der Fachbetrieb in Ihrer Nähe Heymeier GmbH & Co. KG .................................................................... 1 Bronsartstraße 4, 30161 Hannover Tel. 0511 33959895, Fax 0511 33959898 info@heymeier.de www.heymeier.de

Haustechnik J. Umlauf ..........................................................................1 Inh. Jacek Umlauf Am Eisenwerk 11, 30519 Hannover Tel. 0511 876380, Fax 0511 8763820 ja-umlauf@web.de

Polar Haustechnik - Inh. Kadir Polat ....................................................1 Dieckmannstr. 11 30171 Hannover Tel. 0177 46 78 790 info@polar-haustechnik.de

team energieService GmbH .......................................................................... 2 Otternhägener Straße 8a, 30826 Garbsen Tel. 05131 44993100, Fax 05131 44999384 waermetechnik@team.de www.teamenergieservice.de

Springmann Heizung & Sanitär ...........................................................1 Heuerstrasse 18, 30519 Hannover Tel. 0511 884044, Fax 0511 887590 Springmann-Haustechnik@web.de www.Springmann-Hannover.de

SHG GmbH Klaus Bönighausen............................................................3 Am Ortfelde 59, 30916 Isernhagen Tel. 0511 590 54 72, Fax 0511 590 54 71 kontakt@shg-boenighausen.de www.baederprofis.de


Zukunft Wärmepumpen – Effizient mit natürlicher Kraft. Bei Wärmepumpen ist neben der professionellen Installation das Thema Schall von zentraler Bedeutung. Durch Weiterentwicklungen und konstruktive Änderungen konnten wir bei unseren Produkten die Geräuschentwicklung erheblich reduzieren – bei der neuen LuftWasser-Wärmepumpe Logatherm WLW196i AR ist eine schalloptimierte Außeneinheit serienmäßig, des Weiteren besteht über die Regelung Logamatic HMC300 die Möglichkeit, im Absenkmodus die Schallemissionen um bis zu 3 dB(A) zu verringern. Ebenso entscheidend ist die Wahl des Aufstellortes. Häufig werden Luft-Wasser-Wärmepumpen nahe an der Wand des eigenen Wohnhauses installiert, um durch einen maximalen Abstand zum Nachbargebäude Rücksicht auf dessen Bewohner zu nehmen. Dies hat jedoch genau das Gegenteil zur Folge: Durch die Reflexion erhöht sich der Schalldruckpegel am Bezugspunkt um bis zu 6 dB(A). Ein nützliches Instrument, das vor der Installation einer außen aufgestellten Luft-Wasser-Wärmepumpe genutzt werden sollte, ist der Buderus Schallrechner. Unabhängig davon sind aber in jedem Falle die für das Objekt verbindlichen regionalen Vorgaben zu erfragen und zu beachten.

Clever kommunizieren: Control Center ConnectPRO Das innovative Profi-Portal Control Center ConnectPRO vernetzt die Buderus Handwerkspartner mit den Heizungsanlagen ihrer Kunden. Der Heizungsfachmann erkennt damit auf einen Blick, wo die Anlagen regulär arbeiten und wo demnächst eine Wartung ansteht. Tritt an einer betreuten Anlage eine Störung auf, erhält er eine ausführliche Fehlerdiagnose. Dabei werden direkt mögliche Ursachen und deren Wahrscheinlichkeit aufgezeigt. Das Control Center ConnectPRO zeigt darüber hinaus sogar, wie der Fehler behoben werden kann, wie lange die Reparatur voraussichtlich dauern wird und welche Ersatzteile dafür nötig sind.

3 Isernhagen

Garbsen 2

Hannover Barsinghausen 7

BEHR HAUSTECHNIK ANDREAS EBERLE E. K. ......................................6 Am Brink 7, 30974 Wennigsen (OT Bredenbeck) Tel. 05109 565061, Fax 05109 5650 62 zentrale@behr-haustechnik.de www.behr-haustechnik.de

4 Laatzen

Wennigsen

Hendrik Schröder – Sanitär & Heizung ................................................7 Brinkstr. 22, 30890 Barsinghausen Tel. 05105 808232, Mobil 0170 549 549 1 info@sanitaer-barsinghausen.de www.sanitaer-barsinghausen.de

Bosch Thermotechnik GmbH – Buderus Deutschland Niederlassung Hannover Stahlstr.1, 30916 Isernhagen HB Tel. 0511-7703-0, Fax 0511-7703-242 hannover@buderus.de, www.buderus.de

GmbH

Sanitärtechnik und Gasheizungen

Ronnenberg 6

Ahrens Sanitärtechnik und Gasheizungen GmbH ..............................4 Hildesheimer Str. 24, 30880 Laatzen Tel. 0511 86 24 50, Fax 0511 87 90 363 info@ahrens-laatzen.de www.ahrens-laatzen.de Heinrich Nahme GmbH .........................................................................5 Lägenfeldstraße 38, 30952 Ronnenberg Tel. 0511 461949, Fax 0511 461728 h.nahme@t-online.de www.nahme-heizung-sanitaer.de

1 5

HEIZUNG SANITÄR SOLAR


Energie Heizung

Fünf gute Gründe für eine Heizungsmodernisierung Im Sommer ist das Thema Heizen schnell vergessen. Dabei ist jetzt der beste Zeitpunkt, um die Heizung fit zu machen.

G

erade jetzt ist der beste Zeitpunkt um die Maßnahmen in Ruhe planen zu können. Und ein weiteres schlagkräftiges Argument: Man muss nicht frieren, wenn die Anlage während der Bauarbeiten abgeschaltet wird. Was außerdem noch für eine Modernisierung spricht, erklärt das Online-Portal „Intelligent heizen“.

1 Geringerer Energieverbrauch Eine Heizung, die bereits seit 15 oder mehr Jahren in Betrieb ist, verbraucht im Vergleich zu einem neuen Gerät unnötig viel Energie – selbst, wenn sie noch einigermaßen störfrei läuft. Wer etwa einen alten Gas- oder Öl-Heizkessel durch eine moderne

Der Energieausweis gibt Auskunft über den energetischen Zustand der Immobilie.

44 

Brennwertheizung ersetzt, kann den Energieverbrauch beim Heizen um bis zu 30 Prozent senken. Wichtig ist, dabei die gesamte Heizungsanlage zu optimieren, etwa durch einen hydraulischen Abgleich. Nur so wird das Einsparpotenzial der neuen Technik voll ausgeschöpft.

FOTO: INTELLIGENT HEIZEN-VDZ

Haus & Markt 08/2019


2 Sinkende Heizkosten Der geringere Energieverbrauch nach einer Modernisierung lässt die Heizkosten sinken. Im Gegensatz zu einem alten Heizkessel erreicht ein moderner Brennwertkessel einen sehr hohen Wirkungsgrad: Er nutzt auch die Wärme des im Abgas enthaltenen Wasserdampfs, sodass keine Energie verloren geht. Für die gleiche Heizleistung wird also insgesamt weniger Brennstoff verbraucht. 3 Mehr Unabhängigkeit von fossilen Energien Im Zuge einer Heizungsmodernisierung können Hauseigentümer, die Wert auf eine klimaschonende Wärmeerzeugung legen, ganz oder teilweise auf erneuerbare Energien umsteigen. Wer zum Beispiel beim Einbau eines Öl- oder Gas-Brennwertkessels auch eine Solarthermieanlage installiert, spart beim Heizen und bei der Warmwasserbereitung CO₂-Emissionen ein und macht sich unabhängiger von fossilen Brennstoffen. Je nach Gebäude kann auch ein vollständiger Umstieg auf erneuerbare Energien, etwa auf eine Pelletheizung oder eine Wärmepumpe, infrage kommen. 4 Höherer Immobilienwert Mit der Investition in eine effizientere Wärmeversorgung erhöhen Hauseigentümer auch die Attraktivität ihrer Immobilie. Durch den Einbau eines modernen Heizsystems und die Optimierung der gesamten Anlage verbessern sich die energetischen Kennwerte des Gebäudes. Das wird auch auf dem Energieausweis sichtbar, der bei Verkauf oder Vermietung einer Immobilie vorgelegt werden muss: Ist ein Haus in einem guten energetischen Zustand, liegen die Werte im grünen Bereich. 5 Unterstützung durch Fördergelder Trotz des großen Sparpotenzials einer Heizungsmodernisierung scheuen viele Hausbesitzer die hohen Investitionskosten. Diese lassen sich jedoch mit Unterstützung durch Bund, Länder und Kommunen oftmals um mehrere tausend Euro reduzieren. Je nach Förderprogramm können Modernisierer Zuschüsse beantragen oder zinsgünstige Kredite aufnehmen. VDZ/JU W Mehr Informationen Die Fördermittelbank des Portals www.intelligent-heizen.info hilft bei der Suche nach geeigneten Programmen. In der Region Hannover beraten u.a. proKlima www.proklima-hannover.de, die Klimaschutzagentur www.klimaschutzagentur.de und die Verbraucherzentrale (s. Seite 46).

Haus & Markt 08/2019

zwitschert

www.twitter.com/hausundmarkt/

A+

Gas-Brennwertgerät ecoTEC exclusive bis 32 kW Das intelligente und energiesparende Gas-Brennwertgerät mit mobiler Reglersteuerung

www.vaillant.de

Wendehagen 53c | 30419 Hannover | Tel. 0511 632653 | www.hugobengsch.de

UNABHÄNGIGE ENErGIEBErAtUNG Wir beraten zu: Strom-, Heizkosten- und Energieeinsparpotentialen, Fördermöglichkeiten, Einsatz erneuerbarer Energien, u.v.m. Beratungsstandort: Herrenstraße 14, Hannover Terminvereinbarung kostenfrei unter 0800 – 809 802 400 www.verbraucherzentrale-energieberatung.de Gefördert durch das BMWi.

Sanitäre Installationen

Große Barlinge 42

Heizungstechnik

30171 Hannover

Wartung und Service

Tel.: (05 11) 88 12 42

Sanitäre Behinderten-Einrichtungen

Fax: (05 11) 8 09 42 21

45


Förderung elektrischer Haustechnik in Wohngebäuden Ob Wärmepumpe, Wohnungslüftung, Durchlauferhitzer oder auch Smarthome-Systeme – Bauherren und Sanierer werden mit Förderprogrammen und Einzelförderungen beim Umstieg auf effiziente Technologien unterstützt. Einen ersten Überblick über die verschiedenen Programme und Fördergeber liefert eine von den Initiativen WÄRME+ und ELEKTRO+ mit fachlicher Unterstützung von foerderdata.de veröffentlichte Broschüre. Sie ist ebenso für Bauherren und Modernisierer interessant wie für Fachleute.

Gründe für den Umstieg gibt es ausreichend

Der Anteil an regenerativen Energien bei der Stromerzeugung in Deutschland wächst und macht den Einsatz elektrischer Systeme der Hauswärmetechnik ökologisch und ökonomisch sinnvoll. Gleichzeitig revolutionieren

Smarthome-Systeme und intelligente Komponenten die elektrische Haustechnik. Die von Bund und Ländern bereitgestellten Fördermittel sollen helfen, die Neubauquote zu erhöhen und die Sanierungsrate im Gebäudebestand signifikant zu steigern. Der Austausch alter und ineffizienter Heizungsanlagen steht dabei ebenso im Fokus wie der Ausbau erneuerbarer Energien und Speicherlösungen im Strom- und Wärmemarkt. Gefördert werden auch altersgerechte Assistenzsysteme für ein umgebungsunterstütztes, unabhängiges Leben in den eigenen vier Wänden oder Maßnahmen zum Einbruchschutz. RED W

Die Broschüre kann kostenfrei aus dem Internet heruntergeladen werden. Mehr Informationen Kostenloser Download der Broschüre „Förderung elektrischer Haustechnik in Wohngebäuden“ unter www.waerme-plus.de und www.elektro-plus.com

Die beste Zeit zum Heizungsumbau ist jetzt Frühling und Sommer sind die besten Jahreszeiten, um mit ineffizientem Heizen Schluss zu machen und mit der Planung einer neuen Heizung zu beginnen. Durch die Optimierung der Heizungsanlage kann der Energiebedarf eines Haushalts enorm gesenkt werden. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale erklärt, welche fünf Maßnahmen bei der Modernisierung der Heizungsanlage am wichtigsten sind. • Ein effizienter Heizkessel: Allein der Austausch eines alten Heizkessels gegen einen modernen Kessel kann den Brennstoffverbrauch um durchschnittlich 15 Prozent reduzieren. In Kombination mit zusätzlichen Maßnahmen kann das Einsparpotenzial um weitere 15 Prozent gesteigert werden. Daher sollte beim Einbau eines neuen Heizkessels stets die gesamte Anlage optimiert werden. • Der hydraulische Abgleich: Mit dem hydraulischen Abgleich passt der Fachmann den Warmwasserdurchfluss in den 46

Heizkörpern an. Das spart Heizenergie und Pumpenstrom. Eine effiziente Umwälzpumpe: Der Einbau von Hocheffizienzpumpen verringert den Energieverbrauch weiter. Werden alte Umwälzpumpen ersetzt, reduziert das den Stromverbrauch der Heizung um bis zu 80 Prozent. Ist der Fachmann einmal im Haus, sollte er auch die Regelungseinstellungen optimieren. Statt die Heizung mit Werkseinstellungen laufen zu lassen, sollte die Heiz- und Warmwassertemperatur und die Nachtabsenkung richtig eingestellt werden. Dadurch wird deutlicher weniger Energie verbraucht. Gut eingepackt: Eine vollständige und ausreichend dicke Dämmung der Rohre

und Armaturen erhöht die Effizienz der Heizung ebenfalls. Ist die Dämmung nicht schon beim Einbau der Heizanlage erfolgt, muss nachträglich gedämmt werden. Es gibt Anlagen, bei denen der Wärmeverlust die Hälfte des eingesetzten Brennstoffs ausmacht. VZN W Mehr Informationen Das konkrete Einsparpotenzial einer neuen, effizienten Heizung kann nur individuell eingeschätzt werden. Unterstützung finden Verbraucher bei der Energieberatung der Verbraucherzentrale. Termine für eine persönliche Beratung können unter Tel. 0800 809 802 400 (kostenfrei) vereinbart werden. Weitere Informationen unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

Haus & Markt 08/2019

FOTO: ELEKTRO+/WÄRME+

Energie Modernisierung


Solar Energie

Gebündelte Kräfte für Solarenergie Eine neue Kooperation der Klimaschutzagentur Region Hannover mit der Verbraucherzentrale Niedersachsen und der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen will Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer von den Vorteilen der Solarenergienutzung überzeugen. unsere Partner werden die Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer auch zukünftig zum Thema Solarenergie aktiv angesprochen, gut informiert und kostenfrei beraten“, erläutert Vanessa Kohlmeier von der Klimaschutzagentur Region Hannover. RED W Mehr Informationen Ferienzeit ist auch Sonnenzeit, da liegen die Überlegungen für ein eigenes Sonnenkraftwerk besonders nahe! Deshalb wird bis zum Ferienende eine Sommeraktion ausgerufen: Jetzt für die bis zu 90-minütige Solarenergieberatung unter Tel. 0511 22 00 22 88 oder online auf www.solar-checks.de anmelden.

FOTO: MIRKO BARTELS

Möglichst viele Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer von den Vorteilen der Solarenergienutzung zu überzeugen, ist das Ziel der Kooperationspartner Klimaschutzagentur Region Hannover, der Verbraucherzentrale Niedersachsen sowie der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen. Zusammen bieten sie in der Region Hannover das unabhängige und kostenfreie Beratungsangebot „Solar-Check“ an. Die Kampagnen- und Öffentlichkeitsarbeit übernimmt die Klimaschutzagentur Region Hannover, gefördert von der Region Hannover, der Avacon AG, dem enercity-Fonds proKlima sowie der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen. „Dank der Unterstützung durch

Neue Kooperation für mehr Solarenergienutzung (v. l.): Vanessa Kohlmeier (Klimaschutzagentur Region Hannover), Barbara Mussack (Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen) und Karin Merkel (Verbraucherzentrale Niedersachsen).

PHOTOVOLTAIK-ANLAGEN

FÜR IHR FLACHDACH

Dank des neuartigen PV-Montagesystems der Soflatech GmbH sind jetzt auch Flachdächer mit wenig Belastungsreserven als Montageort für PV-Anlagen geeignet. Informieren Sie sich über die innovative Neuentwicklung auf unserer Webseite oder rufen Sie uns an.

Ikarusallee 16 30179 Hannover 0511 - 964 962 55

info@soflatech.de www.soflatech.de


FOTOS: ADK/WWW.KACHELOFENWELT.DE/LEDA

Energie Kaminöfen

Gemütlichkeit pur verbreitet diese moderne Gasfeuerstätte.

Selbst Ofenkenner sehen kaum noch einen Unterschied zum Holzfeuer.

Feuer-Komfort auf Knopfdruck „Smarthome“ – Wohnen wird intelligenter. Clever leben mit mehr Komfort im intelligent vernetzten Haus ist ein Zukunftstrend. Dazu passt der Lifestyle-Trend des „Smart heating“, Heizen mit Gaskaminen. Bereits 36 Prozent der Deutschen nutzen Smarthome-Anwendungen. „Im intelligenten Zuhause können Heizung, Herd und Licht via Smartphone bequem aus der Ferne gesteuert und so auch der Energieverbrauch optimiert werden“, so das de.digital-Magazin. Wer clever ist, heizt auch smart: mit echtem Feuer und komfortabler Fernbedienung z. B. per Smartphone. Das Komfort-Feuer gibt es in vielen individuellen Varianten: Gaskamine, Gaskaminöfen oder Kachelöfen mit Gas-Heizeinsätzen sind neben modernen Holzfeuerstätten immer

beliebter und verzeichnen zweistellige Steigerungsraten. Für alle, denen das Handling mit Brennholz bzw. Pellets unwichtig ist oder die dazu keine Lust oder Zeit haben, bietet sich eine moderne Gasfeuerstätte an.

Gas geben: Echtes Kaminfeuer auf Knopfdruck

Ein Knopfdruck und der Ofen zündet automatisch. Kontrolliert wird das Feuerschauspiel mit einer Fernbedienung, einige Geräte lassen sich per App (Android oder iOS/ Apple) über WLAN vom Smartphone oder

BRENNHOLZ-FRIEDRICH Inh. René Friedrich • •

Kaminholz Holzpellets

• •

Holzbriketts Holzhackschnitzel

Lohweg 46 E · 30559 Hannover Telefon (0511) 2606401 Telefax (0511) 2606402

info@brennholz-friedrich.de • www.brennholz-friedrich.de

48 

vom Tablet aus steuern. So lassen sich die Flammenstärke und Wärmeleistung des Gaskamins oder Gaskaminofens präzise regeln, das Flammenbild kann individuell variiert werden und es gibt Geräte mit Eco-Modus, der den Gasverbrauch senkt. Auch die Betriebszeiten lassen sich per Fernbedienung oder App programmieren. Dann kann das Feuer bereits lodern, wenn man abends nach Hause kommt und der Raum ist angenehm warm. Dank moderner Steuerund Regeltechnik halten Gasfeuerstätten die gewünschte Temperatur per Raumthermostat vollautomatisch. Zum hohen Bedien­komfort trägt bei, dass Erdgas weit verbreitet ist und automatisch ins Haus kommt. Ist kein Erdgasanschluss vorhanden, gibt es auch Modelle für Flüssiggas (Propan). Besonders in modernen Architekturkonzepten und im städtischen Bereich sind Gasfeuerstätten verbreitet. Man findet sie auch in Hotels, Wellnesscentern. Und speziell dort, wo aufgrund der baulichen Situation oder durch Vorschriften der Gemeinde oder Stadt das Heizen mit Holz nicht möglich ist, sind sie eine ideale und oftmals die einzige Lösung, um sich ein echtes Feuererlebnis ins Haus zu holen. Haus & Markt 08/2019


Schönes Flammendesign

Hersteller von Gaskaminen haben ausgeklügelte Verbrennungstechniken entwickelt, um das Flammenbild eines Holzfeuers täuschend echt und mehrdimensional darzustellen. Die Geräte sind meist mit feuerfesten keramischen Holzscheit-Imitaten ausgestattet – selbst Ofenkenner sehen kaum noch einen Unterschied zum echten Holzfeuer. Die natürliche Holzfeueroptik mit möglichst langen gelben Flammen wird in der Regel durch eine präzise abgestimmte Sauerstoffzufuhr erreicht. Für Puristen ist auch ein ebenmäßiges Flammendesign möglich, passend zu einer klaren, sachlichen Architektursprache.

Kaminöfen & Kaminanlagen

Hoher Wirkungsgrad – Feinstaub ist kein Thema

Gasfeuerstätten erreichen mit zirka 75 Prozent ähnlich effektive Wirkungsgrade wie Holzfeuerungsanlagen. Auch in der Heizleistung (zwischen 3 und 8 kW) können sie mit holzbefeuerten Öfen mithalten. Sie sind zudem sauber im Betrieb. Gas verbrennt nahezu rückstandsfrei, schadstoffarm, umweltfreundlich und ohne Geruchsbildung. Feinstaub kein Thema – so ist man auch bei den neuen Vorgaben der BImSchV und künftigen Umweltauflagen durch den Gesetzgeber auf der sicheren Seite. Die meisten Gaskamine werden als geschlossene Systeme mit Glasscheibe verkauft. Für moderne, luftdichte Niedrigenergiehäuser eignen sich von der Raumluft unabhängige Gasgeräte mit externer Verbrennungsluftzufuhr und Rauchgasableitung. Sie können auch mit geregelter Wohnraumbelüftung problemlos betrieben werden.

Kaminzentrum Hannover GmbH Eupener Str. 35 • 30519 Hannover

Tel. 0511 / 83 90 10 • Fax 0511 / 83 70 21 info@kaminzentrum.de • www.kaminzentrum.de

• große & moderne Ausstellung • über 70 Ofenmodelle

• Kamin-, Pellet- & Specksteinöfen • Tulikivi Innovationszentrum

TOP IN PREIS UND LEISTUNG

*****

Design und Sicherheit: Nur vom Fachmann

Gasfeuerstätten mit moderner Gerätetechnik gibt es beim Fachmann in vielen Design-Varianten und Formaten. Gasfeuerstätten dürfen nur vom Ofen- und Luftheizungsbauer errichtet und vom Gasinstallateur angeschlossen werden. Smarte Beratung und Betreuung bietet der Meisterbetrieb: hier hat man die Sicherheit, dass alles passt und man sich um nichts kümmern muss. Der Umgang mit Gasfeuerstätten ist äußerst einfach und komfortabel – ein Feuererlebnis, das in die heutige Zeit passt und viele begeistert.  RED  W Mehr Informationen rund um den Kachelofen, Heizkamin und Kaminofen gibt es bei der AdK, der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Kachelofenwirtschaft e.V., unter www.kachelofenwelt.de

Haus & Markt 08/2019

Der nächste Winter kommt bestimmt... Jetzt vorausschauend neuen Ofen kaufen! geöffnet Montag bis Freitag 10-18 Uhr Samstag 10-15 Uhr Oder nach Terminvereinbarung.

direkt an der A2

Vahrenwalder Straße 288 30179 Hannover Telefon 0511 96496096 www.das-ofenzentrum.de

49


Zu guter Letzt Versicherungen Impressum

Ausgabe Hannover 41. Jahrgang FOTO: BIEN-ZENKER/BHW BAUSPARKASSE

Herausgeber und Verlag: Verlagsgesellschaft Haus & Markt mbH Hans-Böckler-Allee 7 30173 Hannover Tel. 0511 8550-0 Fax 0511 8550-2402 www.hausundmarkt.de Geschäftsführung: Lutz Bandte Verlagsgesellschaft Haus & Markt mbH Ein Unternehmen der Schlüterschen Mediengruppe www.schluetersche.de

Auch nachträgliche Modernisierungen sollten dem Versicherer gemeldet werden.

Vorsorge: Versicherungen rund ums Haus

Redaktion: Jutta Junge (Chefredaktion, V.i.S.d.P.) Tel. 0511 8550-2652 Fax 0511 8550-2403 jutta.junge@schluetersche.de

Einbruch, Feuer, Sturm oder Wasserrohrbruch – Immobilienbesitzern können in manche Schwierigkeit geraten. Die richtigen Versicherungen helfen, die negativen Folgen im Zaum zu halten.

Martina Raynor (Content Managerin) Tel. 0511 8550-8610 raynor@schluetersche.de Anzeigenverkauf: Olaf Blumenthal (Leitung) Tel. 0511 8550-2524 blumenthal@schluetersche.de

Viele betrachten Versicherungen als reine Geldbeutelschneiderei. Doch einige Versicherungen rund um die Immobilie sind unverzichtbar.

Sabine Neumann Tel. 0511 8550-2649 sabine.neumann@schluetersche.de

Wohngebäudeversicherung

Hier geht es um das Dach, die Wände und Türen, aber auch um die Sonnenmarkise, den Carport oder fest angebrachte Satellitenschüsseln. Die Versicherung deckt Schäden ab, die durch Feuer, Blitzschlag, Sturm, Wasser oder Frost verursacht wurden.

Derzeit gültige Anzeigenpreisliste: Nr. 27 vom 1. 1. 2019 (Hannover) Druckunterlagen: anzeigendaten-hum@schluetersche.de Tel. 0511 8550-2549 Fax 0511 8550-2401

Versicherung gegen Elementarschäden

Wichtig ist, dass die Versicherung immer über den aktuellen Wert der Immobilie informiert ist. Deshalb müssen Haus- und Wohnungsbesitzer auch später umgesetzte Modernisierungen melden. Nur dann haben sie Anspruch auf die volle Schadenssumme. Da sich Unwetter häufen, ist es auch ratsam, sich gegen sogenannte Elementarschäden wie zum Beispiel Hochwasser und Starkregen abzusichern. Diese Versicherung ist eine Ergänzungsversicherung zur Wohngebäudeversicherung. Allerdings kann die Elementarversicherung nicht überall abgeschlossen werden. Häuser, die in hoch­ wassergefährdeten Gebieten stehen, werden in der Regel nicht in eine Elementarversicherung aufgenommen.

Leser-/Abonnement-Service: Petra Winter Tel. 0511 8550-2422 Fax 0511 8550-2405 petra.winter@schluetersche.de DBW Werbeagentur GmbH Erscheinungsweise: elf Ausgaben im Jahr Bezugspreis: Jahresabonnement: € 15,00 inkl. Versand und MwSt. Studenten erhalten einen Rabatt von 50 Prozent. Druck: Dierichs Druck+Media GmbH & Co. KG, Kassel

50 

Hausratversicherung

Schäden an beweglichen Dingen in Haus und Wohnung wie Möbel und Geräte ersetzt die Hausratversicherung. Achtung: Schmuck wird in der Regel nur bis zu 20 Prozent erstattet.

Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung

Ein Hauseigentümer, der seine Immobilie vermietet, ist gesetzlich verpflichtet, Schadenersatz zu leisten, wenn Personen durch sein schuldhaftes Verhalten in Mitleidenschaft gezogen werden. Bei Schäden, die durch herabfallende Ziegel, Glatteis usw. verursacht werden, greift die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht. Bewohnt der Immobilieneigentümer das Haus selbst, reicht eine private Haftpflichtversicherung.

Anbieter miteinander vergleichen

Wer eine Versicherung abschließen will, sollte unterschiedliche Anbieter vergleichen, denn Kosten und Leistungsumfang unterscheiden sich teilweise erheblich. Ratsam ist, eine Liste über Haushaltsgegenstände und Modernisierungskosten zu führen. Das erleichtert die Aufstellung der Beschädigungen. Die beschädigten Gegenstände dürfen erst dann entsorgt werden, wenn die Versicherung die Beweisstücke angesehen und freigegeben hat. JU/BHW  W Haus & Markt 08/2019


Die Schutzgemeinschaft Hannover im Netzwerk „Zuhause sicher“

Einbruchschutz und Brandschutz: Wir begleiten Sie! Sind Sie „Zuhause sicherˮ? Ein Einbruch kann jeden treffen – und für viele wird diese Tat zum seelischen Alptraum. Brände fordern viel zu oft Schwerverletzte und zahlreiche Todesopfer. Die Partner des Netzwerkes „Zuhause sicher“ möchten Sie daher aufrufen: Beugen Sie vor und betreiben Sie gemeinsam mit uns effektiven Einbruchschutz und lebensrettenden Brandschutz! Das Netzwerk „Zuhause sicher“ unterstützt Sie von der ersten polizeilichen Beratung bis zur Montage geprüfter Sicherungstechnik durch geschulte Handwerker – und überreicht Ihnen schließlich als Anerkennung die netzwerkeigene Präventionsplakette.

Polizeiliche Beratung zum Einbruchschutz

Lassen Sie sich von Ihrer Polizei kostenlos beraten. www.polizei-hannover.de (Prävention/Kriminalprävention/Einbruchschutz) Technische Prävention Tel.: 0511/109-1114, Fax: 0511/109-1110, E-Mail: tech-praevention@pd-h.polizei.niedersachsen.de

Mechanischer Einbruchschutz Jörg Deterding GmbH & Co. KG 30161 Hannover, Tel. (0511) 3880009 30827 Garbsen, Tel. (05131) 7705 joerg.deterding@t-online.de fr sicherheitssysteme gmbh 30938 Burgwedel Tel. (05139) 69 707 50 info@fr-sicherheitssysteme.de Tischlerei Ingo Hofmann 31275 Lehrte Tel. (05132) 57 46 7 info@tischlerei-hofmann.de

ROHDE GmbH Fensterbau Fenster · Haustüren · Sicherheit 30989 Gehrden Tel. (05108) 9299-0 info@rohde-fensterbau.de Eduard Rottmüller Holzbau GmbH 30177 Hannover Tel. (0511) 66 04 53 holzbau@eduard-rottmueller.de Strube Schloß-und Sicherheitstechnik Elektrotechnik 30926 Seelze Tel. (05137) 23 83 info@strube24.de

Klauenberg GmbH Bau- und Möbeltischlerei 30455 Hannover Tel. (0511) 49 90 49 info@tischlerei-klauenberg.de

Wagenknecht GmbH Fassadenbau & Bauelemente 30827 Garbsen Tel. (05131) 6689 info@sichersanieren.de

Haus für Sicherheit – Kühn Sicherheit GmbH 30159 Hannover Tel. (0511) 32 18 20 hfs-hannover@kuehn-sicherheit.de

Wiedemann Sicherheitsbeschläge GmbH 30171 Hannover Tel. (0511) 708970 buhl@wiedemann-sicherheit.de

Alarmanlagen

Überfall- und Einbruchmeldeanlagen fr sicherheitssysteme gmbh 30938 Burgwedel Tel. (05139) 69 707 50 info@fr-sicherheitssysteme.de Haus für Sicherheit – Kühn Sicherheit GmbH 30159 Hannover Tel. (0511) 35 37 47 35 hfs-hannover@kuehn-sicherheit.de Strube Schloß-und Sicherheitstechnik Elektrotechnik 30926 Seelze Tel. (05137) 23 83 info@strube24.de


MH-Logo_CMYK_www.pdf 1 11.12.2017 12:06:55

PRÄMIEN

www.moebel-heinrich.de

Alle Angebote gültig bis zum 04.09.2019

WOCHEN

Aktionen im August 17.08.2019 Sportsday 19.08.-01.09.2019 Polstertester-Wochen 30.08.-01.09.2019 Küchenmesse + Verkaufsoffener Sonntag

Wir schenken Ihnen bis zu 1.500 €

INKLUSIVE: Premium-Kopfstütze, Kopfstütze, Kissen 40x40cm und Kissen 50x50 cm.

Mehrpreis für Schlaffunktion

1710.-

3101 €*

für motoMehrpreis für 239.- Mehrpreis rische Verstellung 489.- Sessel

Unser Hausrabatt:

&

439.-

POLSTERECKE mit ausgezeichneten Sitzeigenschaften und gemütlichem Chaiselongue. Stoff Unica in Farbe Denim, Federkernpolsterung auf Wellenunterfederung, Metallfuß alufarbig, Sitzhöhe ca. 46 cm. Art. Nr. 0984 0169

1399.-

2677 €*

Je nach Wert Ihres Möbeleinkaufes erhalten Sie einen Bonus, gemäß der Tabelle, der Ihnen sofort auf den Kauf angerechnet wird. zusät

AUF MÖBEL

Bis zu

AUF KÜCHEN

Filiale Bad Nenndorf Auf dem Wachtlande 2 31542 Bad Nenndorf Tel. (0 57 23) 9 47-0

AK TIONSPREIS

Sichern Sie sich Ihre Prämie

33% 55%

Bis zu

Alle Infos zu unseren Veranstaltungen finden Sie unter www.moebel-heinrich.de

zl i c h

Art. Nr. 0996 0009 Ab 400 Euro .......................... 50 Euro** geschenkt! Art. Nr. 0996 0012 Ab 1.200 Euro ..................... 150 Euro** geschenkt! Art. Nr. 0996 0016 Ab 2.800 Euro..................... 350 Euro** geschenkt! Art. Nr. 0996 0018 Ab 4.000 Euro ..................... 500 Euro** geschenkt! Art. Nr. 0996 0021 Ab 8.000 Euro .................. 1.000 Euro** geschenkt! Art. Nr. 0996 0022 Ab 10.000 Euro ................ 1.250 Euro** geschenkt! Art. Nr. 0996 0023 Ab 12.000 Euro ................ 1.500 Euro** geschenkt!

Öffnungszeiten Mo.-Fr. 09.30 - 19.00 Uhr Sa. 10.00 - 18.00 Uhr nenn@moebel-heinrich.de

**) Gültig bis zum 04.09.2019. Ausgenommen preisreduzierte Werbeware und bereits reduzierte Ausstellungsstücke, die in unserer Ausstellung gekennzeichnet sind, Geschenkgutscheine, Gartenmöbel und Möbel folgender Hersteller: Musterring, Gallery M, Schöner Wohnen, Interliving, Joop, Henders & Hazel, Xooon. Gilt nur für Neuaufträge. Keine Kombination mit weiteren Nachlässen.

MH-Logo_CMYK_www.pdf 1 11.12.2017 12:06:55

*) Bisher geforderter Preis | Alles Abholpreise | Ohne Deko GmbH & Co. KG

www.moebel-heinrich.de

Profile for Schluetersche

Haus und Markt 08 2019  

Das Hausbesitzer-Magazin für Hannover

Haus und Markt 08 2019  

Das Hausbesitzer-Magazin für Hannover