Page 1

Auflagenstärkstes Hausbesitzer-Magazin in der Region Hannover

www.hausundmarkt.de | Hannover 41. Jahrgang | März 2019 | Nr. 3 | Preis 2 €

mit

Garten Aktuell

Willkommen zu Hause! Frühlingsfrische Ideen für Einrichtung und Renovierung www.safe4u-team-heinze.de Die ZukunŌ des Einbruchschutz beginnt jjetzt:

safe4u 365 pro Heinze Sun GmbH | Isernhagen | 0511 271 31 45

Tel. 0511.34052170 Immobilienmakler Mobil 0172.3250531 Hannover & Köln www.immocepts.de

House-Sitting

ImmoCepts

House-Sitting Immobilienkonzepte exklusiv Thomas Kunz

Am Mittelfelde 161D 30519 Hannover


Im Internet gefunden und sofort ins Herz geschlossen… Fotos: Carsten Wäßerling, Grafik Design: Uhlendorf, München

Für den Umbau unseres Hauses waren wir auf der Suche nach einem Meisterbetrieb, der sich perfekt um die vielfältigen Innenausbauten, die Fußböden und Türen kümmert. Da sich die Firma Helmrich zudem sehr kreativ und mit viel Geschmack bei Raumplanung und Gestaltung eingebracht hat, war die Zusammenarbeit eine große Bereicherung für das gesamte Projekt. Prädikat: sehr empfehlenswert.

Ob fü r Ihre Terrasse, den Balkon oder das Wohnzimmer: Wir haben den optimalen Unterboden für Sie und wissen, welche Holzarten sich am besten dafür eignen. Besuchen Sie unsere große Ausstellung mit Naturholzböden fü r drinnen und draußen.

Beratung, Planung, Ausführung: alles made in Isernhagen

Am Ortfelde 20 A · 30916 Isernhagen NB · Tel. 0511/730 66-0 · www.helmrichs.de


Editorial

Inhalt März 2019

GEWINNSPIEL Wildbienenhotels

18

KOMFORT & LEBEN Türen ohne Barrieren

FOTO: KNEER-SÜDFENSTER

RENOVIEREN 30 Fliesen ... ...liegen im Trend 34 Naturstein Großzügig gestalten 36 Elektroinstallation Strom sparen 44 Wärmedämmung Schimmelbildung vermeiden 46 Backsteinfassade Neue Haut für alte Häuser

08

FOTO: MARCO2811-STOCK.ADOBE.COM

WOHNEN 20 Küche Kochen und lüften 22 Gewinnspiel Gesunde Ernährung ab 40 27 Sicherheit Einbrechern einen Riegel vorschieben

FOTO: DENK KERAMIK

AKTUELL 04 Schaufenster Willkommen Sonnenschein 06 Garten Terrassen, Zäune und mehr 14 Komfort & Leben Bungalows, Smarthome, Türen

ENERGIE 52 Heizung Rundum warm 54 Solares Heizen Förderung verlängert FINANZEN & RECHT 56 Versicherungen Wetterschäden 58 Immobilienerwerb Tauschen ist das neue Kaufen 56 Impressum

Haus & Markt 03/2019

57

Frühlingsgefühle rund ums Haus Die Tage werden heller und länger, morgens üben die Amseln schon ihre Lieder, die ersten Blumen wagen sich hervor, die Bäume bekommen einen grünen Schimmer. Höchste Zeit, den Frühling ins Haus und den Garten zu holen. Wir zeigen Ihnen, was Sie jetzt im Garten machen können. | 6 Und wir verlosen bildschöne, nützliche Wildbienenhotels. | 8 „Komfort & Leben“ zeigt Ihnen, wie Sie sich ein angenehmes Wohn­umfeld in Ihren vier Wänden schaffen können. | 14 ff. Ein Interview mit einer ausgewiesenen Fachfrau zum Thema Naturstein hilft bei der Entscheidungsfindung für einen neuen Bodenbelag. | 34 An unserem kostenfreien Expertentelefon bekommen Sie diesmal unverbindlichen Rat rund um Versicherungen. | 57 Viel Spaß bei der Lektüre wünscht Ihnen Ihre

EXPERTENTELEFON Versicherungen

TITELFOTO: TAPETENFABRIK GEBR. RASCH

Jutta Junge, Chefredakteurin

3


Ein Platz zum Träumen Die Outdoor-Serie ISLAND bietet dank modularer Elemente flexibel Einsatzmöglichkeiten. Die verschiedenen Elemente sind aus massivem Teakholz, das eine Legal-Wood-Zertifizierung hat und somit staatlich kontrolliert angebaut wurde. Bei den Sitzelementen sorgen versetzbare Rückenteile dafür, dass jederzeit die Sitzposition verändert und die Position der Ablagefläche je nach Bedarf ausgerichtet werden kann.

FOTO: TINGO LIVING

Web-Wegweiser tingo-living.de

Guten Tag, Sonnenschein! Einen Vorgeschmack auf den Frühling haben wir ja schon im Februar bekommen; jetzt geht es aber richtig los: Die Tage sind deutlich länger, heller, es beginnt zu grünen. Hier einige Tipps für die schönste Jahreszeit. FOTO: WAREMA

Wetterfestes Outdoor-Living Eine große Terrasse, bei der sich der Wohnraum nach draußen verlängern lässt, ist der Traum vieler Hausbesitzer. Die Pergola-Markise Perea P60 ermöglicht eine attraktive Verschattung, die auch stärkeren Winden und Regenschauern trotzt. Ihr regendichter, lichtdurchlässiger Behang besitzt ein eingearbeitetes PVC-Gitter, welches das Wasser in die integrierte Entwässerungsrinne leitet. Die Pergola-Markise Perea P60 wurde mit dem Plus X Award 2018 ausgezeichnet. Die Expertenjury war von der hohen Qualität, dem Produktdesign, dem Bedienkomfort und der Funktionalität überzeugt. Web-Wegweiser tischlerei-klauenberg.de

FOTO: HORMANN

Wasser belebt den Garten

4

Wenn es um die Neu- oder Umgestaltung Ihres Gartens geht, finden Sie im Garten- und Landschaftsbauer einen kompetenten Dienstleister. Er plant und realisiert Ihren Traumgarten so, dass er Ihnen auch noch nach vielen Jahren Freude macht. Mit Wasserlandschaften − naturnahen Bachläufen, Wasserfällen, Quellsteinen oder Teichen– setzen Gartenbauer gestalterische Akzente. Doch Wasser ist in Ihrem Garten nicht nur ein faszinierendes Gestaltungselement: Wasser benötigt jeder Garten, damit die Pflanzen gedeihen. Regelmäßiges Bewässern kann aber besonders in der Urlaubszeit zum Problem werden. Bewässerungssysteme versorgen Ihren Garten wochenlang automatisch. Web-Wegweiser hormann1a-garten.de

Haus & Markt 03/2019


FOTO: FLIESEN-HEIDBRINK

Schaufenster Aktuell

Individuelle Schmiedezäune Die schmiedeeisernen Zaunfelder und Tore mit Schmuckbesatz überzeugen durch ihre Qualität und Witterungsunempfindlichkeit. Auf Wunsch werden die Zäune als Maßanfertigung nach Kundenvorgaben oder aus der Katalogvorlage hergestellt; alle Maße und Formen, RAL-Farben und verschiedene Antiktöne sind möglich. Die Metallzäune werden feuerverzinkt geliefert. Aufgrund der widerstandsfähigen Schutzschicht aus Zink ist das darunterliegende Eisen lange Zeit vor Korrosion geschützt. Auf Wunsch erhält der Metallzaun zusätzlich noch eine farbige Pulverbeschichtung. Web-Wegweiser wirth-zaunbau.de FOTO: ALCATRAZ-ZAUNANALGEN

Fliesen auf dem Vormarsch Outdoorfliesen zeichnen sich durch Robustheit und geringen Pflegebedarf aus. Sie bieten eine große Vielfalt bei Design und Muster. So lässt sich ein Design von drinnen nach draußen fortführen. Ein weiteres Plus: Außenfliesen können lose im Splittbett verlegt werden und halten den Naturkräften stand, ohne zu brechen. Bei Fliesen Heidbrink in der Sattlerstraße 4 im Isernhagener Gewerbegebiet sind auf 2.000 Quadratmeter Fläche unterschiedliche Fliesen für innen und außen zu sehen. Schautag: jeder Sonntag von 11 bis 17 Uhr (ohne Beratung und Verkauf).

FOTO: LANGE NATURSTEIN

Web-Wegweiser fliesen-heidbrink.de

Feuerschale und Grill Der FireGlobe sorgt selbst an den kühlen Sommerabenden für Wärme und lädt dazu ein, näher zusammenzurücken. Mit dem neuen Grillrost wird es noch gemütlicher, denn so lässt sich über offenem Feuer oder Grillkohle Essen zubereiten. Der Rost ist in emailliertem Stahl ausgeführt und passt daher auf natürliche Weise zur minimalistischen Designsprache des Fire­ Globe. Der skulpturale Brennholzhalter sorgt dafür, dass die Glut bis lang in die Sommernacht hinein brennt.Mit der Halterung, die sowohl innen als auch außen gut aussieht, lässt sich das Feuerholz bequem transportieren. Web-Wegweiser evasolo.com FOTO: EVA SOLO A/S

Stimmungsvoller Naturstein Dank seiner harmonischen Farben und Strukturen zaubert Naturstein Stimmung in die Gartenanlage. Dabei geht sein Charakter vom kühlen Grau des Granits mit geraden, strukturierten Linien und Konturen bis hin zum mediterranen Sandstein, der mit seinem südlichen Charme Urlaubsflair aufkommen lässt. Das Material ist wartungsfreundlich und witterungsbeständig. Natursteine aus aller Welt finden sich in der Ausstellung der Lothar Lange GmbH in Langenhagen-Godshorn – von Sandstein, Quarzit und Granit über Basalt und Porphyr bis zu Marmor und Kalkstein. Web-Wegweiser lothar-lange.de

Haus & Markt 03/2019

5


Aktuell Garten

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen.

FOTO: DJD/STIHL

Bringen Sie Ihren Garten in Frühjahrsstimmung Großreinemachen im Freiluft-Wohnzimmer: Nach der langen Wintersaison hat der Garten einige Pflegeeinheiten nötig − bis hin zum gründlichen Reinigen von Terrasse und Gartenwegen.

E

rst die Arbeit, dann das Vergnügen. Freizeitgärtner wissen genau, dass dieses geflügelte Wort seine Berechtigung hat. Denn bevor die ganze Familie wieder die Zeit im Freiluftwohnzimmer genießen kann, warten dort einige Aufgaben, die zu erledigen sind. Schließlich haben die Wintermonate ihre sichtbaren Spuren hinterlassen. Ohne Früh6

jahrsputz im Garten geht es daher nicht. Mit den richtigen Tipps und passenden Geräten können es sich Hausbesitzer dabei einfach machen.

Großreinemachen von der Terrasse bis zu den Beeten

Schmutz, der sich in den vergangenen Monaten auf der Terrasse sowie auf den Gartenwe-

gen angesammelt hat, kann man mit einem Hochdruckreiniger zu Leibe rücken. Auch Gartentisch und -stühle strahlen, auf diese Weise gereinigt, anschließend wie neu. Abgebrochene Zweige und Laubreste sind mit Blasgeräten im Handumdrehen verschwunden. Praktisch sind insbesondere akkubetriebene Modelle. Da sie kabellos sind, bieten sie viel Bewegungsfreiheit und sind Haus & Markt 03/2019


FOTO: DJD/STIHL

Eine Akku-Sense beseitigt störenden Wildwuchs rund um Bäume oder unter Hecken im Handumdrehen.

dazu noch leise. Wenn Wege und Terrasse gesäubert sind, kommen die Rasenfläche und Blumenbeete an die Reihe: Hier sollte man Laub und Pflanzenreste zusammenharken und aufsammeln, damit Pflanzen und Rasen wieder kräftig wachsen können.

FÜR NATURNAHE AUGENBLICKE

Ihr Glashaus. Ihr Ausblick. Glashäuser von Solarlux bieten Wetterschutz und Offenheit, mehr Zeit im Grünen. solarlux.com

mehr vom Leben

Im Nettelfelde 15 · 29690 Lindwedel T 05073 7090 · tischlerei-gleue.de

Jetzt ist Zeit für einen frischen Schnitt

Neben herumgewehtem Laub hat sich unter Hecken, in Beeten und ringsherum um Bäume in den vergangenen Monaten auch so einiges an Wildwuchs gebildet. Dieser lässt sich mit einem Freischneider zeitsparend entfernen. Doch beachten Sie: Ein deutlicher Rückschnitt von Hecken ist laut Bundesnaturschutzgesetz (svg.to/Naturschutzgesetz) nur in der Zeit von Oktober bis Februar erlaubt. In den übrigen Monaten nutzen Vögel die Hecken zum Brüten. Dann ist nur noch ein schonender Form- und Pflegeschnitt zulässig. Und auch das nur nach einer Kontrolle, ob sich auch wirklich kein bewohntes Vogelnest in der Hecke befindet. Ein solcher Pflegeschnitt darf allenfalls den Zuwachs entfernen, der seit dem letzten größeren Schnitt entstanden ist. Akku-Modelle wie etwa eine Motorsense erledigen auch diese Aufgabe geräuscharm.

Ein praktischer Vorteil der Systemlösung

Derselbe Akku ist für verschiedene Geräte geeignet und kann einfach nach Belieben hin und her gewechselt werden, zum Beispiel in eine Motorsäge oder eine Heckenschere. Ein pflegender Rückschnitt fördert das Wachstum von Bäumen und Sträuchern. Die einzige Ausnahme sind Frühblüher, sie sollten erst nach ihrer Blütezeit geschnitten werden. JU/DJD W Haus & Markt 03/2019

7


FOTO: DENK KERAMIK

Aktuell Garten

Das Wildbienenhaus wird an einem sonnigen, windgeschützten und stabilen Platz mit freier Anflugmöglichkeit angebracht.

Ein Hotel für die Wildbienen Während die Honigbiene noch frierend im Bienenstock sitzt, leisten Hummeln und Wildbienen an kalten und bedeckten Märztagen bereits wertvolle Bestäubungsarbeit. Etwa 5.000 Blüten pro Tag fliegt eine Wildbiene an. Schaffen Sie Nistplätze für die fleißigen Arbeiterinnen!

Die Manufaktur Denk feiert in diesem Jahr ihren 55. Geburtstag. In Ihrem Unternehmen fertigen Fachleute die schönsten Keramikprodukte. Welche sind das und was zeichnet sie aus? 8

Fabian Denk: Wir fertigen von Hand Produkte für Haus, Garten, Küche und Tierschutz. Unsere Produktphilosophie lässt sich dabei in drei Begriffen zusammenfassen: Qualität, Nutzen, Schönheit. Nur beste Qualität möchten wir unseren Kunden anbieten. Wir sind gegenüber Mensch und Natur der Nachhaltigkeit verpflichtet und deswegen bieten wir trendige und kurzlebige Dinge genauso wenig an, wie Produkte, die auf Verschleiß ausgerichtet sind. Unser Kunde kann sicher sein, dass seine Entscheidung für die Marke Denk mit einem werthaltigen, dauerhaften Unikat belohnt wird. Wir geben auf unsere Keramiken 15 Jahre Garantie auf Witterungsbeständigkeit. Eine Produktgruppe beschäftigt sich komplett mit dem Tierschutz: Futter-

häuschen, Nisthilfen usw. Wie sind Sie darauf gekommen? F.D.: Auf dem Markt gab es nur Produkte aus Holz und/oder Plastik. Das eine ist nicht dauerhaft, das andere Material lässt sich aus unserer Sicht nicht mit dem Naturschutz

Fabian Denk führt in zweiter Generation das Familienunternehmen Denk Keramik. Haus & Markt 03/2019

FOTO: DENK KERAMIK

Die Bebauung von Naturflächen, aufgeräumte Gärten, Monokultur-Landwirtschaft und Pestizide nehmen den Nützlingen, die rund 75 Prozent der Nahrungsmittelpflanzen bestäuben, den Lebensraum. Ob in der Stadt oder auf dem Land − wer schnell und sinnvoll helfen möchte, schafft im Frühjahr Nistplätze. Dass schön und nützlich zusammen funktioniert, zeigt das neue Wildbienenhaus aus der Manufaktur Denk. Wir haben mit Fabian Denk, der gemeinsam mit seiner Frau Jutta Denk Keramik in der zweiten Generation führt, über das Keramikprodukt gesprochen.


CeraNatur Keramik hergestellt und verfügt über 63 spechtsichere Niströhren mit unterschiedlichem Durchmesser für die am häufigsten vorkommenden Solitär-Insekten.

Hinweise mehren sich, dass Insekten massenhaft verschwinden. Mit dem Wildbienenhaus haben Sie eine Nisthilfe für die Einzelbienen geschaffen. Können Sie uns erklären, was das Wildbienenhaus ausmacht und wofür es geeignet ist? F.D.: Wildbienen sind für die Bestäubung unerlässlich. Ihr Bestand ist in den letzten Jahren leider stark zurückgegangen. Mit dem Wildbienenhaus bieten wir diesen bedrohten Insekten eine artgerechte Nisthilfe und profitieren von ihrer täglichen Bestäubungsarbeit. Es kann an Bäumen, Gebäuden, Pergolen etc. angebracht werden. Für den Gärtner bedeutet das mehr Obst- und Gemüseertrag durch gezielte Ansiedlung von Wildbienen im Garten. Das Denk Wildbienenhaus ist aus dauerhafter

Anders als Wildbienenhäuser aus Schilf oder Holz sind die Niströhren nicht scharfkantig, es besteht keine Verletzungsgefahr für Insekten. RED  W

Gewinnspiel WILDBIENENHÄUSER von Denk Keramik sind eine Nisthilfe für die einzeln lebenden, sogenannten Einzel- bzw. Solitärbienen. Gemeinsam mit Denk Keramik verlosen wir 8 der bildschönen und nützlichen Bienenhotels. Schicken Sie eine Mail an gewinnspiel@ hausundmarkt.de oder eine Postkarte an die Haus und Markt Verlagsgesellschaft mbH, Hans-Böckler-Allee 7, 30173 Hannover. Das Stichwort lautet „Wildbienenhaus“. Bitte geben Sie Ihre Anschrift an. Einsendeschluss ist der 25. März 2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mehr Informationen Die Maße des Wildbienenhauses: H 18 cm, B 11,5 cm, L 6,5 cm, Gewicht 1,8 kg, Preis: 34,90 Euro (UVP), www.denk.keramik.de

FOTO: DENK KERAMIK

bzw. Tierschutz vereinbaren. Unsere Keramik ist dagegen absolut dauerhaft und speichert noch Wärme, was insbesondere bei Tierbehausungen von Vorteil ist. Von Tierschutzverbänden wurden wir darauf hin gefördert und so konnten wir ein Sortiment aufbauen.

Das Wildbienenhaus bleibt dank Frostsicherheit das ganze Jahr an seinem Platz.

am Samstag, 23.03.2019 und

Sonntag, 24.03.2019 von 11 bis 18 Uhr

Fenster und Türen | Hagener Str. 15 | 29303 Bergen | www.fenster-thzink.de

planung & ausführun g

ronald hormann GARTENGESTALTUNG kreative gartengestaltung fachmännische gartenpflege

tiefenwiesenweg 1a • 31303 burgdorf tel. 05136 / 58 97 • fax 05136 / 971 77 51 m. 0160 / 89 777 88 www.hormann1a-garten.de

Immobilienverkauf stressfrei und vertrauensvoll zum Bestpreis Rote Reihe 18 | 30827 Garbsen (im ehemaligen Sportlädchen) info@hsander-immobilien.de www.hsander-immobilien.de

Telefon 05131 - 44 56 15 Haus & Markt 03/2019

Wir bieten längjährige Erfahrung für den umfassenden und sicheren Verkauf Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung. Wir begleiten Sie auch nach den Vertragsunterschriften.

9


FOTO: EPR/PROFIL DEKOR

Aktuell Garten

FOTO: EPR/GABIONEN KAISER

Klassisch elegant trennt der Kunststoff-Zaun das Grundstück ab.

Eine Pulverbeschichtung erlaubt nicht nur große Freiheiten hinsichtlich der farblichen Gestaltung des Zaunsystems, sondern liefert auch einen zusätzlichen Schutz gegen Korrosion. 

FOTO: EPR/RAL GÜTEGEMEINSCHAFT METALLZAUNTECHNIK

Optik und Schutz

Gabionen sorgen dafür, dass der Nachbar nicht einfach in den Garten schauen kann.

F

ür ein einheitliches und stilvolles Aussehen des Eigenheims ist nicht zuletzt die Wahl des Gartenzaunes entscheidend.

Zaunelemente der neuen Generation

Zaun- und Sichtschutzsysteme der neuen Generation sind aus Kunststoff und können dank ihrer individuellen Oberflächengestaltung in nahezu jedem Look angeboten werden. Sie greifen gerne die Holzoptik auf, sind aber um einiges wartungsfreier und langlebiger als ihre Vorbilder. Vor allem punkten sie durch ihre Witterungsbeständigkeit. Das

Egon Wirth Zaunbau

recycelbare Material ist absolut pflegleicht und UV-beständig.

Rost? Keine Spur!

Wer sich um morsches Holz, abblätternde Farbe und rostige Stellen keine Sorgen machen möchte, setzt auf feuerverzinkte Metallzäune mit RAL-Gütesiegel – Langlebigkeit, Stabilität und Strapazierfähigkeit inklusive. Doch nicht nur auf das Material kommt es an, entscheidend ist vor allem die richtige Vorbehandlung: Das Feuerverzinken ist eine besondere Methode, um Stahl gegen wetterbedingte Korrosion zu schützen. Hier-

Schmiedeeiserne Zaun- und Toranlagen

im DIA Gewerbepark · Zum Hämeler Wald 21 · 31275 Lehrte/Arpke Tel. 05175 7712650 · www. wirth-zaunbau.de

10 

FOTO: EPR/ZAUNZAR

Der Zaun ist, ob als schmückender Rahmen oder als Grenze für Hausbesitzer unverzichtbar.

Nicht nur funktional, sondern auch designstark sind diese Glasschutzwände.

bei werden die Zaunelemente in geschmolzenes Zink eingetaucht und dadurch von einer witterungsresistenten Ummantelung umschlossen. Für einen optischen Hingucker sorgen farbige Pulverbeschichtungen.

Schicker Schutz

Was, wenn der heimische Lieblingsplatz leicht einsehbar, zugig oder gar laut ist? Dann helfen moderne Wind-, Sicht- und Lärmschutzwände aus Glas, die sich leicht und ästhetisch in jede Architektur einfügen. Die Multitalente schützen vor fremden Blicken, Windböen oder Straßenlärm. Ob satiniertes, gemustertes oder klares Glas, die Lichtreflexion lässt Terrasse und Balkon hell und freundlich wirken, ohne zu verdunkeln. Auch der Pflegeaufwand ist minimal.  EPR/JU  W Web-Wegweiser profil-dekor.de, guetezaun.de, zaunzar.de, gabionenkaiser.de

Haus & Markt 03/2019


FOTOS: PROFEX

Anzeige



Der umweltfreundliche Alu-Resysta-Sichtschutz

Der innovative Palisaden-Sichtschutz lässt sich ganz nach den persönlichen Vorstellungen aufbauen.

Der hochmoderne Alu-Sichtschutz

Die neueste Generation der wartungsfreien Sichtschutzelemente Im eigenen Garten und auf der Terrasse möchten die Bewohner ungestört sein. Ein Sichtschutz, der idealerweise noch wartungsfrei ist, bedeutet eine Stückchen Freiheit. Hässliche braune Trennwände gehören längst der Vergangenheit an. Heute können Sichtschutzelemente fast als Designerstücke und kleine Kunstwerke bezeichnet werden. Einige der neuesten Produkte stellen wir Ihnen hier vor.

bridmaterial. Dieser Werkstoff wird zu ca. 60 % aus Reishülsen gefertigt und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Schutz des Regenwaldes. Zudem ist es pflegeleicht und extrem widerstandsfähig gegen Umwelteinflüsse aller Art.

baut werden. Ein riesiger Vorteil ist dabei das Gewicht: Im Gegensatz zu konventionellen Granitpalisaden, die rund 200 kg pro Element wiegen, sind diese Palisaden – obwohl robust und wetterfest – nur ca. 15 kg pro Element leicht.    W

Alu-Sichtschutz: der Moderne

Kunststoff-Sichtschutzelemente: die Unverwüstlichen

Mehr Informationen zu den Produktinnovationen bei der PROFEX Kunststoffe GmbH, Tel. 05173 9836-55, www.profex-gruppe.de

Wer einen modernen, aber auf alle Fälle pflegeleichten bzw. sogar wartungsfreien Zaun haben möchte, der sollte sich für Aluminium als Material entscheiden. Denn dieses sehr leichte, aber gleichzeitig durchaus stabile Metall rostet nicht und ist auch beim Aufbau des Sichtschutzzaunes sehr einfach zu handhaben.

Alu-Resysta-Sichtschutz: der Umweltfreundliche

Aluminium-Material trifft auf das umweltschonende und natürlich aussehende Reishülsen-Hy-

Die Elemente sind aus absolut UV-stabilem Fenster-PVC gefertigt und können frei nach Kundenwunsch gestaltet werden – sogar in Holzdekoren, die täuschend echt aussehen.

Palisaden aus Kunststoff: die Weltneuheit

Die Palisaden sind in drei verschiedenen Farben erhältlich: Weiß, Hellgrau, Holzdekor Streifen Douglasie und können individuell und ganz dem persönlichen Geschmack entsprechend aufge-

Der robuste Kunststoff-Sichtschutz

Nie wieder streichen! Mit unseren wartungsfreien Zaun- und Sichtschutzsystemen ist kein Anstrich mehr nötig.

Ihr Spezialist für wartungsfreie Zaunsysteme

Wollen Sie Zeit und Nerven sparen? Dann sprechen Sie uns einfach an oder besuchen Sie unsere große Ausstellung. Kein Anstrich nötig

Direkt vom Hersteller

Pflegeleicht

Auch mit Montage

In Katalogen blättern:

PROFEX Kunststoffe GmbH Tel.: +49 51 73 / 98 36 55 • zaunbau@profex-gruppe.de www.profex-gruppe.de

Haus & Markt 03/2019

11


Aktuell Garten

Ein Gartenhaus soll her FOTO: WESTERHOFF

Jetzt ist höchste Zeit, um sich über den Garten und seine neuen Attraktionen Gedanken zu machen. Träumen Sie von einem Gartenhaus, das nicht nur ästhetisch zum Wohngebäude passt, sondern mehrere Nutzungsmöglichkeiten bietet? Hier einige Tipps vom Profi. lassen, um eine Tropfnase herzustellen, an der das Wasser nach unten frei abtropfen kann“, sagt Ansgar Westerhoff.

Materialvielfalt (fast) ohne Grenzen

Ein Gartenhaus kann sowohl aus Blech, massivem Mauerwerk, Holzfertigteilen oder Blockholzbohlen bestehen. Wellblech- oder Fertighaus-Lösungen reichen sicherlich für einen Geräteschuppen aus. Sie sind schnell aufgebaut, besitzen einen geringen Pflegeaufwand und sind günstig in der Anschaffung. Wer mehr möchte, sollte auf die Qualität der verarbeiteten Materialien achten. Besonders bei einem Gartenhaus aus Holz sollten nur hochwertige Hölzer verarbeitet werden.

Das Dach – oftmals unterschätzt

Bevor ein Gartenhaus aufgestellt wird, sind Aspekte wie Nutzung, Größe, Ausstattung und Standortwahl zu klären. Soll das Gartenhaus als Aufbewahrungsort für Gartengeräte und Fahrräder genutzt werden, reicht ein kleines Häuschen aus. Soll es aber als Outdoor-Büro, Spielhaus, gemütliches Plätzchen für die Abendstunden oder Wellness-Oase dienen, wird ein größeres Gartenhaus benötigt, das im Garten als Blickfang platziert wird. „Ein Aufstellungsort unter einer großen Eiche mag verwunschen wirken, ist aber nicht ideal,“ erklärt Ansgar Westerhoff, Geschäftsführer der Westerhoff GmbH. „Das Gartenhaus bekommt im Frühjahr und Sommer zu wenig Sonnenwärme, damit die Holzwände nach den feuchten Herbst- und Wintermonaten trocknen. Das Dach vermoost zu schnell und das Laub verstopft die Dachrinnen.“

Baugenehmigung beantragen

Nach der Auswahl des Gartenhaus-Typs, Festlegung der Größe und der Standortwahl sollte jeder Bauherr beim Bauamt nachfra12

gen, ob eine Baugenehmigung notwendig ist. Beim Bauamt erhält man darüber hinaus weitere wichtige Informationen, wie groß der Mindestabstand zum Nachbargrundstück sein muss. Erste Informationen gibt es hier: svg.to/Baugenehmigung

Ein Fundament ist das A und O

Das Haus sollte aus Haltbarkeitsgründen auf einem Sockel stehen. Dies kann mit einer gegossenen Betonplatte oder auch mittels umlaufender Tiefbordsteine (Kantensteine) erreicht werden. Sofern man sich für die letztere Möglichkeit entscheidet, sollten die Tiefbordsteine (8/20) so weit in die Erde eingelassen werden, dass sie ca. 5 cm nach oben aus dem Erdreich herausragen. Die innere Fläche kann bündig mit Pflastersteinen oder Betonplatten ausgepflastert werden. Bei Häusern mit schwerer Bedachung (z. B. Ziegeleindeckung oder Dachbegrünung) bzw. bei lockerem Untergrund sollten die Tiefbordsteine in ein Betonbett eingesetzt werden. „Es empfiehlt sich, die Blockbohlen ca. 2 cm nach außen überstehen zu

Web-Wegweiser blockhaus-westerhoff.de

Der Experte Ansgar Westerhoff, Geschäftsführer der Westerhoff GmbH Haus & Markt 03/2019

FOTO: WESTERHOFF

Immer häufiger sind asymmetrische Dachformen gefragt, die dem Gartenhaus einen „Aha-Effekt“ verleihen und auf denen ggf. eine Photovoltaik-Anlage installiert werden kann (hier Modell „Linea“).

Wer sich mit dem Bau eines Gartenhauses beschäftigt, sollte auch das Thema Dachform und -eindeckung nicht außer Acht lassen. Neben Fenstern und Türen ist die Dachform ein wichtiges Gestaltungskriterium. Der Klassiker ist ein Satteldach. Sehr beliebt sind auch Walmdächer, die nicht nur auf der Traufseite, sondern auch auf der Giebelseite über geneigte Dachflächen verfügen. Mehr und mehr werden asymmetrische Formen verwendet, um ggf. sogar eine Photovoltaik-Anlage zu installieren. „Damit dem Gartenglück nichts im Weg steht, sollte jeder Bauherr seine Wohngebäude- und Hausrat-Versicherung um das Gartenhaus ergänzen. So ist das Häuschen und der darin aufbewahrte Hausrat gegen mögliche Schäden geschützt“, empfiehlt der Profi. RED W


Garten Aktuell

FOTO: BVRS

Sonnenschutz sollte regelmäßig gepflegt werden und im Frühjahr eine Grundreinigung erhalten.

So wird die Terrasse fit für den Sommer Entspannt ein Buch lesen, gemeinsam mit Freunden grillen oder das Lieblingseis genießen – Balkon und Terrasse sind schöne Alternativen zum Kurzurlaub. Um lange Freude an Markisen, Jalousien, Rollläden und Plissees zu haben, müssen diese regelmäßig gereinigt und gewartet werden.

Tipps für einen sauberen Sonnenschutz

Obwohl die Sonnenschutzprodukte für den Außeneinsatz vorgesehen sind, setzt sich Schmutz auf den Lamellen und dem Markisentuch fest. Hausbesitzer können den Sonnenschutz selber reinigen. Doch dabei ist Vorsicht geboten. So ist der Hochdruckreiniger tabu: Der Wasserstrahl kann die Lamellen verbiegen oder das Markisentuch aufrauen. Das kann zu dauerhaften Schäden führen. Staub und Ablagerungen lassen sich vorsichtig mit einem Handfeger mit weichen Borsten entfernen. „Eingetrocknete Flecken sollten besser mit einem weichen Schwamm, milder Seifenlauge und Wasser entfernt werden“, rät Björn Kuhnke vom Technischen Kompetenz-

Haus&Markt_2018-12-19_4c_56K_188x65.indd 1

Haus & Markt 03/2019

zentrum des Bundesverbands Rollladen- und Sonnenschutz e.V. (BVRS). Um Verfärbungen und Stockflecken zu vermeiden, sollte das Markisentuch nach der Reinigung erst komplett trocknen, bevor es eingefahren wird. Dies gilt auch bei Regenschauern.

Schäden beheben und Antriebe nachrüsten

Die Wartung von Markisen und Rollläden sollte ein Fachbetrieb des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks übernehmen. Der BVRS empfiehlt eine jährliche professionelle Wartung. Bereits bei kleineren Problemen ist der Einsatz des Profis gefragt, da sie ansonsten zu größeren Schäden führen können. „Die Fachhandwerker prüfen den Zustand und die Funktionen. Schäden können sie häufig direkt vor Ort beheben“, sagt Kuhnke. Außerdem

können die Fachbetriebe Motor und Steuerung auf Wunsch nachrüsten.

30. März: Rollladen- und Sonnenschutztag

Wer den passenden Sonnenschutz für Haus oder Terrasse sucht, sollte sich rechtzeitig vom Fachbetrieb beraten lassen. Dazu eignen sich die Wochen vor der Zeitumstellung besonders gut, denn mit der Zeitumstellung Ende März beginnt der Frühling und damit der Start in die wärmere Jahreszeit. In diesem Jahr erinnert der R+S-Tag des Rollladen- und SonnenschutztechnikerHandwerks am 30. März 2019 daran, sich rund um den Frühlingsanfang mit der Planung der Balkon- und Gartensaison zu beschäftigen. JU/BVRS W Mehr Informationen rollladen-sonnenschutz.de

19.12.2018 15:44:14

13


Aktuell Komfort & Leben

Leben ohne Treppe: Viele Best Ager denken bereits für die nächsten Jahrzehnte voraus und entscheiden sich für einen ebenerdigen Bungalow. Foto: djd/WeberHaus.de

Alles auf einer Ebene Das Thema altersgerechtes Bauen gewinnt an Bedeutung - vor allem in der zweiten Lebenshälfte. Nicht selten tauschen Best Ager ihre bisherige Immobilie gegen ein Domizil, das sie nach ihren Bedürfnissen gestalten.

14 

FOTO: DJD/WEBERHAUS.DE

F

amilie Rücker entschied sich nach 20 Jahren in einer Doppelhaushälfte für ein neues Traumhaus − einen individuell geplanten Bungalow in ökologischer Holzfertigbauweise. „Vom Leben auf der Treppe hatten wir genug, deshalb haben wir einen Winkelbungalow gewählt“, sagt der Bauherr. Eine großzügige Raumgestaltung war der vierköpfigen Familie dabei wichtig,

Ein großzügiger Bungalow bietet in allen Lebenssituationen viele Vorteile.

Haus & Markt 03/2019


FOTO: DJD/WEBERHAUS.DE

n e s s e g a t t Mi ich frisch gekocht tägl

• • •

Täglich 7 leckere Menüs zur Auswahl

• •

Wochenend- und Feiertags-Versorgung

Eine vegetarische Menülinie Keine Vertragsbindung und kein Mindestbestellzeitraum Wechselnde Spezialitäten in unseren Aktionswochen

FOTO: DJD/WEBERHAUS.DE

Die ebenerdige, geradlinige und offene Architektur des Hauses vermittelt ein Gefühl der Weite.

Probierpre

is*

4,5 0 €

Praktisch: ein schwellenloser Übergang zur Terrasse.

„Vom Leben auf der Treppe hatten wir genug, deshalb haben wir einen Winkelbungalow gewählt.“

Wenn Sie das erste Mal bestellen erhalten Sie das erste Menü zum Probierpreis von 4,50 €. * Gilt nur für Meyer Menü Neukunden!

Ulrich Rücker, Bauherr

die 180 Quadratmeter Wohnfläche bieten ihr nun viel Platz. „Natürlich sollte unser neues Zuhause auch energieeffizient sein“, so Ulrich Rücker. Die Photovoltaikanlage und das Heizungssystem, basierend auf einer Luft-Wasser-Wärmepumpe mit einem zentralen Lüftungsgerät und einer Fußbodenheizung, tragen zu einem geringen Energieeinsatz bei und sorgen für eine angenehme . Wohlfühlwärme. Haus & Markt 03/2019

15

Probieren Sie es aus: bestellen Sie einfach unter der gebührenfreien Rufnummer 0800-150 150 5, der lokalen Rufnummer 0511-438 340 oder im Internet unter www.meyer-menue.de


FOTO: DJD/WEBERHAUS.DE

Aktuell Komfort & Leben

Treppen mehr steigen kann? Für viel Komfort und auch Sicherheit sorgen zum Beispiel auch breite Türen ohne Schwellen, die keine Stolperfallen bergen. Daneben standen bei dem Paar Kostensicherheit, niedriger Energieverbrauch durch eine gute Gebäudehülle und der Einsatz ökologischer Baustoffe auf der Prioritätenliste.

Freiraum auf einer Ebene

Das großzügige Badezimmer mit Walk-In-Dusche bietet viel Bewegungsfreiheit.

Barrierefrei mit Mehrwert

Ebenso wie die Rückers plante und baute auch Familie Krech mit dem badischen Haushersteller WeberHaus einen ebener-

digen Bungalow. Der Generation 60plus angehörig, dachten die beiden bereits für die nächsten Jahrzehnte voraus: Was, wenn man nicht mehr so gut zu Fuß ist, keine

Web-Wegweiser weberhaus.de

Komfort mit Wannentür



%CTTKGTGHTGK

P +GWVGUEJQPC P G 0QTIGPFGPM

Budde GmbH Bronsartstr. 4 30161 Hannover

Die Räume sind großzügig, viel Tageslicht flutet den Wohn- und Essbereich, das Badezimmer verfügt über eine moderne Walk-In-Dusche. Einen Bungalow bekommt man schon in einer Größe von 85 Quadratmetern. Bei größeren Grundrissen lässt sich optional eine Einliegerwohnung planen. Das bedeutet flexible Nutzungsmöglichkeiten für heranwachsende Kinder oder Wohnraum für Pflegekräfte. Weiterer Vorteil: Für das Haus mit Einliegerwohnung kann man dank der hohen Energieeffizienz mit der zweimaligen KfW-Förderung rechnen.  DJD/JU  W

Tel.: 0511 / 38 09 20

S a n i t ä r. H e i z u n g . S o l a r

BAD-AUSSTELLUNG!

ALTERSGERECHTE Ausstattungen sind im Badezimmer unverzichtbar, will man lange in seinen eigenen vier Wänden bleiben. Gerade bei der Körperhygiene nimmt man nur ungern fremde Hilfe an. In einem barrierefreien Bad kommen Sie auch dann noch alleine zurecht, wenn die Kräfte im Alter nachlassen. Einen leichten Einstieg in die Badewanne bietet das Magic Bad. Die Wannentür wird maßgefertigt und kann individuell an die Bedürfnisse der Bewohner angepasst werden. Die Einbaumaßnahme eignet sich speziell dann, wenn nicht gleich das ganze Bad umgestaltet werden soll.

FOTO: MAGIC BAD, KLEIN BAD-KONZEPTE

Mehr Informationen www.klein-badkonzepte.de Walsroder Str. 260 30855 Langenhagen

Ihre bestehende Badewanne bekommt eine Tür!

• Zertifizierter Fachhändler

– Krankenkassen Zuschussfähig –

• Komplettbad-Anbieter

für Barrierefreie Bäder

Tel. 0511/776373 www.klein-badkonzepte.de ebenerdige Ausstellungsfläche ebenerdige Duschanwendungen Ausstellungsfläche barrierefreie

Die Tür erlaubt einen komfortablen Einstieg in die Badewanne.

barrierefreie Duschanwendungen

16 

Haus & Markt 03/2019


Komfort & Leben Aktuell

Foto: epr/Hager Vertriebsgesellschaft

Gewinner unserer Gewinnspiele WIR geben regelmäßig die Gewinner unserer Gewinnspiele auf Facebook bekannt. Mehr Informationen www.facebook.com/hausundmarkt/

Tierheim Hannover Evershorster Straße 80 | 30855 Langenhagen Tel. (0511) 97 33 98 - 0, Fax -17 ÖFFNUNGSZEITEN:

Die Jalousien von der Couch aus zu steuern, ist nicht nur purer Komfort, sondern unter gewissen Umständen eine große Hilfe.

Smartes Zuhause

MO / DI / DO: FR: SA: geschlossen:

13 – 16 Uhr 13 – 18 Uhr 11 – 16 Uhr MI / SO / Feiertage

www.tierheim-hannover.de | info@tierheim-hannover.de

Best Ager profitieren mit Blick auf die Zukunft vom Komfort eines Smarthomes. Dass ein Smarthome den Komfort zu Hause steigert, liegt auf der Hand. Aber dass es das Wohnen im Alter beziehungsweise bei körperlichen Einschränkungen auch vereinfacht, setzen wir damit nicht in direkten Zusammenhang. Dabei können kleine, smarte Veränderungen schon viel bewirken, wie z. B. der Einbau von Bewegungsmeldern. Sie sorgen in Durchgangsräumen wie dem Hausflur immer dann für Helligkeit, wenn sie benötigt wird, zum Beispiel nachts auf dem Weg ins Badezimmer. Umständliches Tasten nach dem Schalter und das Übersehen von Stolperfallen gehören der Vergangenheit an. Auch das elektrische Bedienen der Rollläden kann sehr hilfreich sein, wenn das manuelle Hochziehen immer schwerer fällt. Besonders komfortabel wird es aber durch die Vernetzung verschiedener Funktionen. Wer eine Haussteuerung besitzt, kann etwa Heizung, Jalousie, Beleuchtung und Klimaanlage ganz einfach über das Smartphone oder Tablet bedienen. Gerade, wenn man nicht mehr so agil ist, lassen sich dadurch viele unnötige Laufwege vermeiden.

Ist der Einbau von Haustechnik nicht kostspielig und aufwendig?

Nein! Denn es gibt Smarthome-Lösungen zum Nachrüsten, die ausschließlich über Funk laufen, wie coviva von Hager. Alles, was man dazu benötigt, ist ein Elektrohandwerker, der hinter der bestehenden Elektroinstallation einen Funk-Einsatz einbaut. Dieser wird mit der coviva smartbox drahtlos verbunden. Sie ist die Schnittstelle, die alle Funktionen bündelt. Visualisiert und gesteuert werden diese über Smartphone, Tablet oder PC. EPR W Web-Wegweiser das-intelligente-zuhause.de

Haus & Markt 03/2019

25 Jahre Erfahrung Mehrfach zertifizierter Fachbetrieb

Geräte-Reparaturen aller Art E-Check Senioren- und behindertengerechte Elektrotechnik individuell komfortabel

langlebig werterhaltend

Unsere Fachkompetenz für Ihre Sicherheit

www.finke-elektromeister.de 17


FOTO: KNEER-SÜDFENSTER

Aktuell Komfort & Leben

Hebe-Schiebe-Türen unterstreichen die Linienführung moderner Architektur – die Grenzen zwischen drinnen und draußen sind fließend.

Türen mit barrierefreiem Übergang Großflächige Hebe-Schiebe-Türen mit bodengleichen, nahtlosen Übergängen zur Terrasse vermitteln ein völlig neues Raumgefühl. Zum Öffnen lässt sich der Flügel leichtgängig zur Seite schieben, wodurch die Grenze zwischen drinnen und draußen aufgehoben wird.

Innen - Haus - Sondertüren Innen -- Haus Haus -- Sondertüren Sondertüren Innen

Qualität Qualität mit mit Qualität mit Service vom Service vom Service vom Fachbetrieb! Fachbetrieb! Fachbetrieb! Die Die Ausstellung Ausstellung Die Ausstellung www.goerlitz-tueren.de

•• Türen Türen

www.goerlitz-tueren.de

www.goerlitz-tueren.de Am AmDorfteich Dorfteich333•••30938 30938Engensen Engensen Am Dorfteich 30938 Engensen Tel.: 05139 Tel.: 05139 05139 --99 9951 51---00 0 Tel.: 99 51

Haustüren - Markisen - Überdachungen - Fenster Vordächer - Rolläden - Zimmertüren - Reparaturen

Vielseitiger Wetterschutz mit Glasdach-Systeme von Besuchen Sie unsere große Musterausstellung.

Wir beraten Sie gerne!

Boden­ gleiche, nahtlose Übergänge tragen erheblich zum Wohnkomfort bei.

Sie liegen absolut im Trend, die großflächigen Hebe-Schiebe-Türen in geradlinigem Design. Außen unterstreichen sie die klare Linienführung moderner Architektur, im Haus sorgen die großen Glasscheiben für lichtdurchflutete Räume. Zum Öffnen lässt sich der Flügel leichtgängig zur Seite schieben, wodurch die Grenze zwischen drinnen und draußen aufgehoben wird. Bodengleiche, nahtlose Übergänge zur Terrasse oder auf den Balkon tragen zum Wohnkomfort erheblich bei.

Für jeden Geschmack und Geldbeutel

Gefertigt mit hochwertigen Profilen und ausgestattet mit komfortablen Öffnungsfunktionen sind Hebe-Schiebe-Türen optisch und funktional ein Highlight. Verglasungen, die geschosshoch vom Boden bis zur Decke reichen und die Breite einer kompletten Wand einnehmen, sind möglich. Am Markt sind die Bauelemente von hoch wärmedämmenden bis hin zu passivhaustauglichen Hebe-Schiebe-Türen in allen gängigen Materialien und Kombinationen erhältlich.

Komfort durch absolute Barrierefreiheit

Besonders elegant sind Ausführungen in Holz und Aluminium-Holz mit rahmenloser 18 

Haus & Markt 03/2019


FOTO: KNEER-SÜDFENSTER

Großformatige Hebe-Schiebe-Türen sorgen für lichtdurchflutete Räume und öffnen sie mit barrierefreiem Übergang zur Terrasse.

Verglasung bis in die Schwelle, die nach individuellen Wünschen umsetzt werden – auch mit erhöhtem Einbruchschutz. Hebe-Schiebe-Türen aus Aluminium-Holz lassen sich beispielsweise mit absoluter Barrierefreiheit realisieren. Jedes Material spielt dabei seine besonderen Vorteile aus: Aluminium auf der Außenseite ist witterungsbeständig und stabil selbst bei großen Abmessungen. Holz auf der Innenseite vermittelt als nachwachsender Rohstoff

ein angenehmes, warmes Ambiente. Weiteren Komfortgewinn bieten Bedienfunktionen wie das Soft-Close-System, durch das schwere Flügel beim Schließen sanft abgebremst werden. Auch automatisches Öffnen bei Berührung oder Vernetzung mit moderner Haustechnik und Steuerung über das Smartphone sind möglich. RED  W Web-Wegweiser kneer-suedfenster.de

EXPERTENTIPP

IN DER MODE steht die Kombination Schwarz-Weiß für einen edlen, zeitlosen Stil. Wen wundert es da, dass diese Farben auch bei Innentüren gefragt sind, setzen diese Bauelemente doch Akzente und geben jedem Einrichtungsstil eine individuelle Note. Weiße Türen liegen nach wie vor im Trend, über 80 Prozent der verkauften Innentüren sind weiß. Insbesondere viel Renovierer entscheiden sich für diese helle Ausführung, weil sie eine schöne Abwechslung zu den alten, meist dunklen Holztüren darstellen. Zwei Varianten sind besonders hervorzuheben: Weißlacktüren, mehrfach lackiert, gibt es als glatte Elemente, mit Prägungen, Rillenfräsungen oder Lichtausschnitten. Weißlack-CPL-Türen sind durch die CPL (Continuous Pressure Laminate)-Oberfläche kratz- und stoßfest, lichtecht, hitzebeständig und pflegeleicht. Sie lassen sich mit eingelegten Lisenen in Edelstahloptik und schwarzen Bändern sowie mit Lichtausschnitten veredeln. Nicht neu, aber frisch aufgemischt ist ein reinweißer Farbton ähnlich RAL 9003. Er wirkt heller und kühler als der bereits bekannte Weißton ähnlich RAL 9016 oder 9010. Die Kombination von Schwarz und Weiß ist bei Innentüren quasi das Tüpfelchen auf dem i. Beispielsweise können weiße Innentüren mit einer anthrazitfarbenen Zarge kombiniert werden. Weitere Optionen sind schwarze Türdrücker und -bänder sowie weiße Schiebetüren, die mit einem schwarzen Schiebetürenbeschlag ergänzt werden. Christine Hensel, Geschäftsführerin der Hensel Zimmertürenfabrik GmbH, Wedemark, Schlager Chaussee 1, www.hensel-tueren.de

Haus & Markt 03/2019

FOTO: HENSEL GMBH

Eleganz pur: Türen und Beschläge in Schwarz und Weiß

19


Manuelles Bedienen und Regulieren ist hier überflüssig, denn das Induktionskochfeld kann mittels eines Infrarotsensors direkt mit der Dunstabzugshaube FOTOS: AMK kommunizieren. Nach dem Kochen schaltet sie sich automatisch ab.

Kochen & Lüften − leise und vollautomatisch Egal ob dezente oder sehr geruchsintensive Koch-, Gar- und Bratprozesse stattfinden, die neuen smarten Dunstabzugshauben mit den dazu passenden Kochfeldern stellen sich optimal darauf ein.

K

ochfeld anschalten, beispielsweise um einen Topf mit Wasser zu erhitzen, die höchste Temperaturstufe wählen und wenn Wasserdampf aufsteigt, das Fenster öffnen und hoffen, dass sich die Schwaden verflüchtigen. Oder die Absaugleistung der Dunstabzugshaube von Hand so lange regulieren, bis der Dampf richtig abgesaugt wird. − Arbeiten Sie so noch in Ihrer Küche? Dann sollten Sie sich auf eine neue Art des Kochens und Lüftens einstellen. 20 

Automatisch frische Luft

„Mit einem zeitgemäßen, intelligenten Dunstabzug und Kochfeld geht das wesentlich bequemer und lässiger“, sagt Volker Irle, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK). Denn sobald man anfängt zu kochen, aktiviert sich die Haube automatisch und sorgt für frische Luft. Hightech-Sensorik, Automatik-Modi und Konnektivität machen die Geräte immer intelligenter und „selbstständiger“.

Ein hochsensibler Sensor misst die Luftqualität, analysiert die entstehenden Küchendünste und schaltet die Haube daraufhin nicht nur automatisch ein, sondern passt ihre Lüfterleistung genau an die auf dem Kochfeld gerade stattfindenden Gar-, Brat- und Kochvorgänge selbsttätig in Echtzeit an. So kann man sich ganz und gar auf die Zubereitung des Essens konzentrieren und muss sich nicht mehr selbst um eine effektive Luftreinigung kümmern. Sobald der Sensor keinen Wasserdampf und auch keine Gerüche und Aromen mehr feststellt, schaltet Haus & Markt 03/2019


Küche Wohnen

Gewinner des Red Dot Award 2018: Dunstabzug Panorama

Ausgezeichneter Dunstabzug Im Automatik-Modus wird die erforderliche Lüfterstufe vom Sensor vollautomatisch erkannt, ausgewählt und entsprechend nachjustiert.

Kochfeld und Lüftung müssen zueinander passen

„Haube und Kochfeld sollten außerdem richtig aufeinander abgestimmt sein, damit eine optimale Performance gewährleistet ist“, empfiehlt AMK-Geschäftsführer Volker Irle. Sie hängt zum einen von der Größe der Küche ab, zum anderen von den persönlichen Kochgewohnheiten. „Es ist sehr vorteilhaft, sich von einem Küchenexperten wegen der persönlich am besten geeigneten Geräte-Kombination beraten zu lassen, insbesondere auch bei der Entscheidung zwischen einem Umluft- oder Abluftsystem“, so Volker Irle. Möglich ist auch eine Kombination von beidem – im flexiblen Betrieb. Mit Hilfe eines Schalters kann dann zwischen energiesparendem Umluftbetrieb im Winter und leistungsstarkem Abluftbetrieb im Sommer gewechselt werden.

Zwei-in-eins-Lösung

Beliebt sind Kombi-Produkte zum Kochen & Lüften: ein Induktionskochfeld mit integriertem Dunstabzug – z. B. genau in der Mitte der Glaskeramikfläche oder direkt hinter den Kochzonen. Die Steuerung des Abzugs erfolgt über das Kochfeld. Die Küchendünste und Gerüche werden sofort und direkt dort, wo sie aufsteigen, nach unten abgesaugt. Und selbst wenn man ganz tief in die Töpfe und Pfannen schaut, der Kopf bleibt frei von Dampfschwaden. AMK/JU W

Der Experte Volker Irle, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK)

FOTO: AMK

sich die Haube von allein wieder aus. Wer möchte, kann seinen neuen Dunstabzug und dessen Lüfterleistung weiterhin auch manuell einstellen, z. B. direkt am Gerät oder über die Bedienelemente eines passenden Kochfeldes.

FOTO: NOVY

PANORAMA von Novy hat den prestigeträchtigen Red Dot Award für Produktdesign gewonnen. Der Red Dot Award ist ein angesehener internationaler Preis und eines der weltweit bedeutsamsten Designlabels für Produktdesign. Bei diesem Kochfeld und Dunstabzug in einem befindet sich der Lüftungsschirm praktisch und stilvoll hinten in der Arbeitsplatte. Der schlichte schwarze Lüftungsschirm aus halb durchsichtigem Glas lässt sich in Höhen von 10, 20 und 30 cm positionieren. Je nach Höhe des Kochgeschirrs werden die Dämpfe direkt an der Quelle abgesaugt. Da der Lüftungsschirm hinten an der Kochplatte ist, wird unter ihr Platz gewonnen. So lassen sich bis zu 40 cm tiefe Schubladen unter die Panorama schieben. Der Dunstabzug verfügt über eine neue AUTO-Funktion. Damit passt sich der Lüftungsschirm automatisch an die gebräuchlichste Kochsituation − einen Topf von 15 cm Höhe − an. Die Panorama positioniert sich auf Knopfdruck bei 20 cm und aktiviert die optimale Abzugsstärke. Mehr Informationen www.novy-dunsthauben.de

®

Die Malereibetriebe

Wir für Sie! Ganz in Ihrer Nähe Ganz nach Wunsch temps GmbH Malereibetriebe . Hertzstraße 1 . 31535 Neustadt Tel.: (0 50 32) 8 03- 0 . Fax: (0 50 32) 8 03- 30 E-Mail: info-neustadt@temps.de . www.temps.de

2-spaltig, 92 x 55 mm

Haus & Markt 03/2019

Bild – und Steinhauerei seit 1894

www.hinze-naturstein.de

Tiergartenstraße 179 30559 Hannover-Anderten info@hinze-naturstein.de Telefon 0511-520619 Zweigstelle Bissendorf Westerfeldweg 16 wedemark@hinze-naturstein.de Telefon 05130 6099909

Seit 125 Jahren fertigen wir in erstklassiger Qualität und bauen termingerecht bei Ihnen ein: ■ Bäder

Küchenplatten

■ Bodenbeläge ■ Fensterbänke ■ Treppen

21


Wohnen Gewinnspiel

Gewinnspiel FOTOS: SCHLÜTERSCHE VERLAGSGESELLSCHAFT

GEWINNEN Sie eins von fünf Exemplaren. 204 Seiten ca. 90 Farbfotos, 15,5 x 21,0 cm, Klappenbroschur, 16,95 Euro, Schlütersche Verlagsgesellschaft

Gesunde Ernährung ab 40 Was tut uns nach dem neuesten Stand der Anti-AgingForschung ab 40+ besonders gut, um gesund, attraktiv und aktiv zu bleiben? Dr. Andrea Flemmer, Diplom-Biologin und Ernährungswissenschaftlerin, gibt in ihrem Ratgeber Antworten. Wer sich mit 40 genauso ernährt wie in jüngeren Jahren und sich obendrein wenig bewegt, wird schnell merken, dass sein Körper ihm das nicht mehr verzeiht. Er nimmt zu, es zwickt hier und zwackt dort und die Vitalität war auch schon mal besser. Dass das definitiv nicht so sein muss, zeigt Dr. Andrea Flemmer in „Gesunde Ernährung ab 40“, denn das biografische Alter muss nicht zwangsläufig auch das biologische sein. Wir haben mit der Autorin gesprochen.

Warum bedeutet das 40. Lebensjahr eine Zäsur im Leben, insbesondere in Bezug auf die Ernährung?

Dr. Andrea Flemmer: Genau das 40. Lebensjahr bedeutet keine Zäsur. Aber im Bereich dieses Lebensalters ändert sich einiges. So beginnen die Hormone und ihre Konzentration sich zu ändern. Es beginnen sich Falten zu bilden und graue Haare zeigen sich. 22

Der Körper verändert sich generell. Frauen verlieren nicht mehr so viel Eisen und müssen daher weniger zuführen. Vitamin B12 wird meistens weniger gut aufgenommen, so dass hier öfter ein Mangel zu beobachten ist, um nur zwei Beispiele zu nennen. Manche Beschwerden, die dem Älterwerden zugeschrieben werden, liegen jedoch nur an falscher Ernährung. Man hat beobachtet, dass diejenigen munterer, lebensfroher und leistungsfähiger sind, die sich richtig – entsprechend ihrem Alter − ernähren. Kann ich messbar durch Ernährung mein biologisches Alter senken? A.F.: Mit Hilfe verschiedener Testverfahren versuchen seit über 30 Jahren Forscher der Universität Leipzig, das biologische Alter zu bestimmen: Dafür erfassen sie körperliche, psychische und soziale Merkmale, bewerten sie und rechnen sie zu einem „biologischen

Index” hoch. Davon schließen sie auf das biologische Alter. Zu 100 % dürfte das schwierig sein, jedoch weiß man, dass das biologische vom tatsächlichen Alter schon mal zehn oder fünfzehn Jahre abweichen kann – nach oben oder nach unten. Man fand heraus, dass hier besonders Schichtarbeiter schlecht abschneiden, sowie Menschen, die jahrelang in Braunkohlegruben gearbeitet haben und Staub sowie Lärm ausgesetzt waren. Raucher und Übergewichtige altern demnach ebenfalls schneller. Das heißt: Man unterscheidet zwischen dem biologischen und dem biografischen oder auch chronologischen Alter. Letzteres steht im Pass, ersteres ist das, was man daraus gemacht hat. Die Unterschiede zwischen den beiden Daten liegen zum einen an der Veranlagung (z. B. angeborene Fettstoffwechselstörung). Zum anderen unterliegen sie stark äußeren Einflüssen – auch Umwelteinflüsse genannt. Dazu gehören fettreiche Ernährung, Stress, Rauchen, regelmäßiger Alkoholgenuss und Bewegungsmangel. Diese Faktoren lassen den Körper vorzeitig altern. Ein gesunder Lebensstil dagegen hält länger jung und fit. Auch unser Verstand lässt sich durch ständige Herausforderungen leistungsfähig erhalten. Menschen, die sich ihr Leben lang für neue Dinge interessieren, können mit 60 geistig noch leistungsfähiger sein als mancher Mittvierziger. Bedeutet eine „gesunde“ Ernährung in erster Linie Verzicht? A.F.: Auf gar keinen Fall! Außer man will ständig schlemmen und hat deutliches Übergewicht. Ein „dicker Bauch“ fördert die Lebenserwartung und das körperliche Befinden nicht wirklich. Aber das ist während des ganzen Lebens so, nur die „Sünden“ summieren sich. Viel Zucker ist zum Beispiel gar nicht gesund, große Fleischportionen täglich auch nicht. Ansonsten muss man nur auf bestimmte Lebensmittelbestandteile, wie Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe achten. Wie? Das erfährt man in meinem Buch. RED W

Die Autorin Dr. Andrea Flemmer, Diplom-Biologin und Ernährungswissenschaftlerin Haus & Markt 03/2019


Beleuchtung Wohnen

Zuhause behaglich und sicher fühlen

FOTO: VDM/GERA

N AKT.0I4O.2019

bis 17

nd atis u ibe gr chlag e h c S s 3. be rheits Siche Aufpreis* e n h o

Beleuchtete Regale liefern eine schöne indirekte Wohlfühl-Lichtquelle.

Licht macht glücklich

• hervorragende Wärmedämmwerte • perfekter Kälteschutz • maximale Sicherheit

Künstliches Licht in der eigenen Wohnung hat erst eine kurze Geschichte.

Von grellem zu natürlichem, gesunden Licht

Es war viel Forschung und Entwicklung notwendig, um vom übertriebenen Kunstlicht wieder zu natürlich anmutendem und gesundem Licht zu kommen. Die Neonröhre unter der Küchendecke wurde erst vor 20 Jahren infrage gestellt ebenso wie die Deckenlampe im Schlafzimmer, im Wohnzimmer, im Kinderzimmer als einzige Lichtquelle. Lichtverschmutzung ist das Stichwort der Zeit, denn das oft in Metropolen als zu viel empfundene künstliche Licht in der Nacht kann Menschen, Tiere und Ökosysteme negativ beeinflussen.

Neue Forschungsansätze

„Human Centric Light“ ist der neueste Ansatz der modernen Lichtforschung, die nicht nur die Möglichkeiten, sondern auch Haus & Markt 03/2019

den Gesundheitsnutzen von Licht beherzigt. „Heute ist nicht nur den Forschern, sondern auch den Menschen klar, dass mehrere Lichtquellen in einem Raum zu mehr Wohlbefinden und zu einer angenehmeren Atmosphäre führen“, erläutert Ursula Geismann, Pressesprecherin des Verbandes der deutschen Möbelindustrie. Das emotionale Wohlbefinden kann durch Licht positiv beeinflusst werden. Eine biologisch wirksame Beleuchtung ist tageslichtähnlich und verändert im Tagesverlauf und abhängig von der Jahreszeit die Beleuchtungsstärke und die Helligkeit. Außerdem vermeidet sie Blenden und Flimmern und variiert ihre Farbtemperatur. „Licht-Wellness ist ein Riesentrend, dem in Zukunft immer mehr Bedeutung zukommen wird“, prognostiziert Geismann. VDM/JU W

Die Expertin Ursula Geismann, Pressesprecherin des Verbandes der deutschen Möbelindustrie

* Aktion „3. Scheibe Gratis” ist gültig für alle Internorm-Fenstersysteme. Aktion „Sicherheitsbeschlag (RC2)” ist gültig für die Produkte KF 410, KF 500 und HF 410. Nur für Bestellungen im Aktionszeitraum. Nur für private Endverbraucher. Nähere Informationen unter: www.tischlerei-klauenberg.de

Wir schaffen Lebensräume. Fenster und Türen, Passivhaus-Systemlösungen Sonnenschutz Individueller Möbelbau und Innenausbau Reparaturarbeiten Fachlich qualifizierte Beratung und Planung Klauenberg GmbH Fränkische Straße 24 30455 Hannover

FOTO: VDM

Die Großstadt Berlin war noch Ende der 1920er Jahre nur zur Hälfte ans Stromnetz angebunden und es dauerte bis in die 1940er Jahre, bis ganz Deutschland flächendeckend Strom erhielt. Nachdem Elektrizität und damit Beleuchtung für alle Menschen zugänglich wurden, sollte in der Zeit des Wirtschaftswunders alles denkbare sichtlich hell beleuchtet werden. Innenstädte, Autobahnen, Industrieanlagen, Büros und Wohnungen erstrahlten manchmal sogar grell.

Zusätzlich gibt es einbruchhemmende Sicherheitsbeschläge RC2 GRATIS* dazu.

23

Telefon 0511/49 90 49 Telefax 0511/49 62 22 info@tischlerei-klauenberg.de www.tischlerei-klauenberg.de


Großzügiges Duschen gestattet diese flächenbündige Duschwanne. 

FOTOS: REPABAD

Raum im Wandel Das Bad hat sich immer mehr in das Bewusstsein der Menschen geschlichen. Einst ein Raum, bei dem Teile in die Küche oder „über den Hof“ ausgegliedert waren, ist es heute zu einem Vorzeigeprojekt geworden.

D

er demografische Wandel trägt u.a. dazu bei, eine Badsanierung unter verschiedensten Gesichtspunkten zu betrachten. Alltagstaugliche, funktionale Lösungen stehen im Fokus. Unter diesen Vorgaben wurden fünf Badsanierungsvorschläge umgesetzt, die keinen kompletten Badumbau erfordern. Boden und Wände bleiben bestehen, die bisherige Badewanne und der Waschtisch werden durch moderne zeitlose Produkte ersetzt. Experte 24 

Marcus Nagel erläutert die Ideen: „Bei den Teilsanierungslösungen setzen wir auf eine einfache Umsetzung. Wir greifen zum einen den Trend zu großräumigen Duschen auf, zeigen aber mit unserem Produkt Wanne auf Wanne, wie eine schnelle Lösung aussehen kann. In nur drei Stunden wird auf die alte Wanne ein neuer Wanneneinsatz eingesetzt. Auch bei einem Badumbau ‚light‘ kann Wellness-Ausstattung ins Bad gebracht werden. Vielfältige Materialien, speziell auf Maß gefertigte Produkte und

die Auswahl an Farben ermöglichen es dem Kunden ganz individuelle dem Wohnambiente angepasste Badlösungen zu schaffen – einen Raum abgestimmt auf die persönlichen Bedürfnisse.“

Das Bad mit einer Duschwanne

Großzügige Duschen lassen sich mit den flächenbündigen Jura-Duschwannen aus Mineralguss sowie den farblich passenden Wandelementen gestalten. Die Farben Weiß, Anthrazit, Haus & Markt 03/2019


Bad Wohnen

Cappuccino, Schoko oder Zement erlauben eine optische Anpassung an das individuelle Raumdesign. Der neue transparente Duschbereich in Schieferoptik bietet einen rutschhemmenden Belag nach DIN 51097 Class B.

Das Bad mit einer Duschwanne und Infrarot-Wärmekabine

Darüber hinaus lässt sich mit den Repabad-Infrarotpaneelen die Dusche gleichzeitig zur Infrarot-Wärmekabine umfunktionieren. Mit den kompakten, flexibel zu montierenden Infrarotpaneelen lässt sich jedes Badezimmer zu einem privaten Spa zum Entspannen und Wohlfühlen nachrüsten lässt. Sie lassen sich ohne zusätzlichen Platzbedarf in der Dusche oder auch außerhalb im Raum montieren und bringen heilsame Infrarot-Tiefenwärme direkt ins eigene Bad.

Das Bad mit Dusche auf Wanne

Aus der bisherigen Badewanne entsteht mit „Dusche auf Wanne“ eine moderne zeitlose Dusche. Ist die alte Badewanne ausgebaut, . wird in nur einem Tag die neue Dusche

DER WEG ZU IHREM TRAUMBAD Wullbrandt + Seele GmbH & Co. KG info@badwerk.de | www.badwerk.de Ausstellungen: Grambartstraße 30 | 30165 Hannover | T 0511-21976 450 Badenstedter Straße 52 | 30453 Hannover | T 0511-21976 450

Komplette Badkonzepte inklusive Fliesen Traumhafte Badausstellung Kompetente Beratung Investitionszuschuss für altersgerechtes Umbauen

WUNSCHERFÜLLER FÜR IHR TRAUMBAD!

Mit Infrarotpaneelen lässt sich die Dusche gleichzeitig zur Infrarot-Wärmekabine umfunktionieren.

Besuchen Sie unsere Ausstellungen

Neanderstr. 13 30165 Hannover Tel.: 0511-35898-0 Fax.: 0511-35898-55 E-Mail: info@sanikue.de Mit „Dusche auf Wanne“ entsteht auf der Fläche der bisherigen Badewanne eine moderne Dusche.

Haus & Markt 03/2019

Käthe-Paulus-Str. 9 31137 Hildesheim Tel.: 05121-1605-0 Fax.: 05121-1605-64 E-Mail: info-hi@sanikue.de

www.sanikue.de 25


Wohnen Bad

gesetzt. Glas dominiert das Erscheinungsbild. Die Glaspaneele werden mit speziellen Profilschienen, die alle Abdichtungsnormen erfüllen, direkt auf den Fliesen befestigt. Eine zusätzliche Abdichtung wird nicht benötigt. Dusche auf Wanne kann optional mit der Antirutschbeschichtung „repaGrip“ (nach DIN 51097 Class C) ausgestattet werden.

Das Bad mit Easy-in Duschbadewanne

Eine Lösung, die beides kann – Duschen und Baden – ist die Duschbadewanne „Easy-in“. Einen bequemen Einstieg garantiert die motorgetriebene Schiebetür, die beim

Duschen geöffnet bleibt und zum gemütlichen Vollbad auf Knopfdruck elektronisch geschlossen werden kann. Optional kann die Duschbadewanne ebenfalls mit der Antirutschbeschichtung beschichtet werden.

Das Bad mit Wanne auf Wanne

Die Teilsanierung „Wanne auf Wanne“ ist die einfachste und schnellste Lösung. In nur drei Stunden ist alles fertig. Dabei wird in die bestehende Badewanne ein neuer Acryl-Wanneneinsatz inklusive neuer Ab- und Überlaufgarnitur eingepasst. Die Badewanne erstrahlt in neuem Glanz. In Kombination mit Jura Eine Lösung, die beides kann − Duschen und Baden – ist die Duschbadewanne „Easy-in“.

Sanitär Heizung Klimatechnik Alfred Janz Inh.Udo Falkner KG Podbielskistraße 138 A | 30177 Hannover Tel. (0511) 31 48 64 | Fax 31 80 826 info@shk-falkner.de | www.shk-falkner.de

INDIVIDUELL – ATTRAKTIV – HOCHWERTIG

BADMÖBEL & MODERNISIERUNG INNEN- & DACHAUSBAU MÖBELBAU & -DESIGN

Telefon (05132) 57467 | www.tischlerei-hofmann.de

Die Teilsanierung „Wanne auf Wanne“ ist die einfachste Lösung. In die bestehende Badewanne wird ein neuer Acryl-Wanneneinsatz eingepasst.

Mineralguss-Paneelen in Schieferoptik, die auf die Wand aufgeklebt werden, entsteht ein komplett neues Erscheinungsbild. Die nahezu fugenlose Wandfläche ist leicht zu reinigen. Unterschiedliche Farben erlauben eine optisch individuelle Raumgestaltung. Auch hier kann die Wanne optional mit der Antirutschbeschichtung beschichtet werden. RED W Web-Wegweiser repabad.com

BAUGESCHÄFT

GUIDO ZIEMEK GMBH MaurerMaurer- und und Betonbaumeister Betonbaumeister

Dieckbornstr. 8 30449 Hannover

Komplettleistungen

Fassadensanierung

Betonarbeiten + Sanierung

Maurerarbeiten

Neu-, Um- und Trockenbau

Kellerabdichtung

Fliesenverlegung

Altbausanierung

Tel. 0511 448581 „ Fax -2105896 „ E-Mail: g.z.bau@htp-tel.de „ ziemek-bau.de

26

Der Experte Marcus Nagel, Verkaufsleiter Innendienst & Ausstellung, Repabad GmbH Haus & Markt 03/2019

FOTOS: REPABAD

Wärmedämm-Verbundsysteme Balkonsanierung


Sicherheit Wohnen

Ein Großteil der Einbrüche ist durch einfache Maßnahmen zu verhindern. Denn Einbrecher haben eines nicht: Zeit.

FOTO: LUCKYBUSINESS-STOCK.ADOBE.COM

Einbrechern einen Riegel vorschieben „Auch wenn wir in Niedersachsen die geringste Kriminalitätsbelastung seit 35 Jahren haben, ist jeder Einbruch einer zu viel“, meint Innenminister Boris Pistorius (SPD). Durch mehr Aufklärung kann die Zahl der Einbrüche drastisch reduziert werden. Denn mit moderner Technik und bestimmten Verhaltensweisen lassen sich viele Einbrüche vermeiden. Pistorius weist darauf hin, dass neben den polizeilichen Maßnahmen auch die Prävention eine wichtige Rolle spiele. „Jeder Einzelne kann eine Menge gegen Wohnungseinbrüche tun“, sagt der Minister. „Einbrecher haben es immer eilig und nutzen günstige Gelegenheiten, um in die Wohnung oder das Haus einzudringen.“ Je sicherer Fenster und Türen seien, desto mehr Zeit brauchten die Einbrecher, so Pistorius. Nachweislich scheitern über 40 Prozent der Einbrüche an vorhandenen Sicherungen. Einbruchschutz macht sich also bezahlt.

Diese Schwachpunkte sind zu beachten ɓ

ɓ

Im Eingangsbereich schützt eine einbruchhemmende Haustür. Ältere Türen lassen sich mit einem einbruchhemmenden Schloss mit Sicherheitsprofilzylindern, Schutzbeschlägen und zusätzlicher Zylinderabdeckung nachrüsten. Fenster gibt es ebenfalls mit Schlössern, die Einbrecher verzweifeln lassen. Herkömmliche Fenster lassen sich mit verschließbaren Fenstergriffen und einer abschließbaren Fenstersicherung . nachrüsten.

Haus & Markt 03/2019

Ihr Partner:

... für Sicherheit rund ums Haus ! Unsere Leistungen:

• Einbruchmeldeanlagen • Zutrittskontrolle/ Schließanlagen (digital/mechanisch)

Uw e Rogge · Geschäftsf

ührer frs

Ru fen Sie uns ger ne an!

• Videoüberwachung Tel . 0 51 39 .69 70 750 Wir sind • Fenster- u. Türsicherungen Mitglied • Planung & Montage im Netzwerk • Wartung & Service

G ew er be & P r iv at !

... für

Burgwedel · Tel. 0 5139 . 69 70 750 www.fr-sicherheitssysteme.de

Wir schützen. Ihr Zuhause. Ihr Unternehmen. Mit Sicherheit.

27


GRAFIK: BAUSPARKASSE SCHWÄBISCH HALL

Wohnen Sicherheit

ɓɓ

ɓɓ

ɓɓ

ɓɓ

ɓɓ

Rollläden sollten mit einem Sperrstift oder einem massiven Riegelbolzen gegen unbefugtes Hochschieben oder Herausziehen geschützt sein. Kellereingänge müssen mit der gleichen Sorgfalt gesichert werden wie die Haustür. Hier bieten sich neben Scharnier seitensicherungen auch massivere Maßnahmen wie Querriegelschlösser an. Gitterrostsicherungen verhindern das Abheben der Roste von den Kellerschächten. Terrassen- und Balkontüren erhalten mit einer Bandseitensicherung, einem Stangenschloss und einem abschließbaren Fenstergriff einen soliden Einbruchschutz. Gartenhäuschen auf dem Hausgrundstück können ebenfalls die Neugier von Einbrechern wecken. Darum:

Förderung der Einbruchsicherung

Nicht unverschlossen lassen, sondern mindestens mit einem massiven Vorhängeschloss sichern.

Das Bundesinnenministerium und die KfW fördern Maßnahmen des Einbruchschutzes. Alle, die ihr Eigenheim schützen wollen, können bis zu bis zu 1.600 Euro Zuschuss für Maßnahmen zum Einbruchschutz in Bestandsgebäuden erhalten. Die Zuschüsse sind gestaffelt: Die ersten 1.000 Euro der förderfähigen Investitionskosten werden mit 20 % bezuschusst. Für alle zusätzlichen förderfähigen Kosten, die über 1.000 Euro hinausgehen, wird ein Zuschuss von 10 % gewährt. Die Zuschüsse müssen vor Beginn der Maßnahmen über das KfW-Zuschussportal beantragt werden. Private Bauherren und Mieter können online ihren Förderantrag bei der KfW stellen und erhalten innerhalb weniger Augenblicke ihre Förderzusage: ... wird irgendwo in public.kfw.de/zuschussportal-web

Auf Qualitätszeichen achten

Beim Kauf von einbruchhemmenden Produkten sollte man grundsätzlich auf Prüf­ siegel und Gütezeichen achten, z. B. DINNormen, VdS-geprüft, ift-zertifiziert. Einbruchhemmende Türen und Fenster werden in sechs Widerstandsklassen (Resistance Class (RC)) eingeteilt. RC 1 ist die niedrigste, RC 6 die höchste Schutzklasse. Für einbruchhemmende Profilzylinder und Schutzbeschläge gilt die DIN 18 251. So wichtig wie das Produkt selbst ist auch der fachgerechte Einbau. Die Montage sollte deshalb ein anerkannter Fachbetrieb durchführen, von dem man sich auch eine Montagebescheinigung ausstellen lassen sollte.

Deutschland eingebrochen. ... wird irgendwo in

steme

sy Fenster

01 01 51 30) 6 58 (0 : n fo le 8 8 Te (0 51 30) Telefax: MURR Fenstersysteme GmbH Scherenbosteler Straße 16 30900 Wedemark/Bissendorf

28 

Polizei und sicherheitsDeutschland eingebrochen. ... wird irgendwo in in ... wird irgendwo Deutschland zertifizierte Fachbetriebe Polizei und sicherheitsDeutschland eingebrochen. eingebrochen. beraten SieFachbetriebe kostenlos zertifizierte Polizei Polizeiund undsicherheitssicherheitszertifizierte und ! beraten Siekompetent kostenlos zertifizierte Fachbetriebe Fachbetriebe beraten Sie kostenlos und

4

Alle Alle 4 Minuten ... Alle 4

und kompetent ! beraten Sie! kostenlos kompetent Info, Beratung und kompetent ! & Ausführung:

Minuten ...

Minuten ...

• Einbruchschutz/Sicherheit • Fenster & Rollläden • Markisen • Vordächer

05132.5 746767 05132.5 74 Info, Beratung & Ausführung:

Info, Beratung & Ausführung:

www.tischlerei-hofmann.de 05132.5 74 67 www.tischlerei-hofmann.de www.tischlerei-hofmann.de

Haus & Markt 03/2019


Informationen zu den Fördermöglichkeit sind auch über das KfW-Infocenter unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 5399002 erhältlich.

Kompetente Beratung

Beamte der kriminalpolizeilichen Beratungsstellen machen auf Wunsch auch Hausbesuche, zeigen Schwachstellen auf und geben konkrete Ratschläge, welche Sicherungen angebracht werden sollten: lka.polizei-nds.de/praevention/ JU/SCHWAEBISCH HALL W

Mit der innovativen Alarmanlage alles im Griff

Einbruchschutz neu definiert

Mehr Informationen Heinze Sun GmbH Isernhagen, Tel. 0511 2713145, www.safe4u-team-heinze.de

Haus & Markt 03/2019

FOTO: SAFE4U

DIE ZUKUNFT des Einbruchschutzes beginnt jetzt: Die neue safe4u Alarmanlage 365pro vereint nach Angaben des Herstellers lange erprobte und bewährte Technologie mit einem von Grund auf neuen Design. Die Zusammensetzung sowie die Qualität der technischen Komponenten sowie des gesamten Bedienkonzepts wurde in Deutschland von erfahrenen Ingenieuren entwickelt. Bei safe4u trifft jahrelanges Know-how im Einbruchschutz auf hochwertige Technologie − entstanden ist ein innovatives Alarmsystem, mit dem Sie Ihr Zuhause effektiv und rundum vor Einbrüchen schützen.

29


Renovieren Fliesen

Zeitlose schöne Badgestaltung mit Fliesen. FOTO: DEUTSCHE FLIESE/ENGERS

Fliesen liegen im Trend

Inzwischen gibt es die verschiedensten Boden- und Wandbeläge, die sich auch bestens für das Bad eignen. Dennoch: Fliesen sind und bleiben der beliebteste Klassiker.

M

oderne Bäder gibt es in den unterschiedlichsten Stilrichtungen. Unterstützt werden Raumwirkung und Atmosphäre im Bad durch die Wand- und Bodengestaltung. Mit ihrer Vielfalt an Formaten, Farben und Dekoren sowie Oberflächenstrukturen bieten die Fliesenkollektionen ein großes Repertoire für außergewöhnliche Badideen. 30 

Lieblingslooks der Badfliesen-Kollektionen ɓɓ

Quer- und Riegelformate proportionieren Wand- und Bodenflächen und erlauben abwechslungsreiche Verlegemuster. Zur Wahl stehen majestätische XXL-Formate (zum Beispiele 30 x 90 cm), sehr schlanke „Riegelformate“ oder sogenannte „Schnittdekore“ in Riemchenoptik.

ɓɓ

ɓɓ

Naturfarben und Naturtöne sind zeitlos schön und schaffen eine unaufgeregte Wohlfühlatmosphäre. Mit farbigen Accessoires lassen sich dezente oder knallige Akzente setzen – ganz nach persönlichem Geschmack. Holz- und Natursteininterpretationen sorgen für zeitloses Ambiente. Fliesen in Holzoptik besitzen haptisch spürHaus & Markt 03/2019


FOTO: DEUTSCHE FLIESE/STEULER

Fliesen mit Reliefdekor setzen optische und haptische Akzente.

ɓɓ

bare Maserungen – und sind auf Dauer pflegeleicht und feuchtigkeitsunempfindlich. Rutschhemmende Oberflächen sorgen für Stand- und Trittsicherheit im Bad. Der Vintage-Look im Bad ist ein Bekenntnis zum individuellen Wohnstil. Ob Retro-Dekor, Mosaikfliese, Farb­ . zitat oder Nachahmung historisch

Haus & Markt 03/2019

31


FOTO: DEUTSCHE FLIESE/JASBA

Renovieren Fliesen

Zur Wahl stehen große und kleine Formate in allen Varianten. ɓɓ

Jeden Sonntag Schautag! Vollklimatisierte Ausstellung

ÖFFNUNGSZ

E

Montag bis Fr ITEN: eitag 8.00 - 18.00 U hr Sonnabend 9.00 - 13.00 U Sonntag Sch hr 11.00 - 17.00autag* Uhr * keine Beratun g, kein Verkauf

HANNOVER

Gewerbegebiet Isernhagen/Kirchhorst an der A7. Abfahrt Kirchhorst 30916 Isernhagen OT Kirchhorst Sattlerstraße 4 Telefon (0 51 36) 97 22 77 Telefax (0 51 36) 97 22 788 heidbrink-hannover@web.de www.fliesen-heidbrink.de

32 

Web-Wegweiser deutsche-fliese.de

EXPERTENTIPP

Fliesen sind bei richtiger Pflege unverwüstlich GRUNDREINIGER, die individuell je nach Fliese gewählt werden, entfernen nach dem Verlegen und Verfugen die Rückstände und Fugenmasse. Es gibt besondere Fliesenreinigungsprodukte, die auf die speziellen Belange von keramischen Belägen abgestimmt und umweltschonend sind. Polierte und teilpolierte Fliesen sollten im Anschluss an die Grund­reinigung, je nach Herstellerempfehlung, imprägniert werden. Auf keinen Fall sollten Mittel mit rückfettenden Substanzen verwendet werden. Sie sorgen im Laufe der Zeit für einen unschönen Schmierfilm auf der Oberfläche. Für den täglichen Bedarf wird dann eine Wischpflege verwendet. Generell gilt: Zum Schutz sollte beim Hausputz auf scharfe Reinigungsmittel und säurehaltige Mittel verzichtet werden. Sie greifen Natursteinfliesen und polierte Flächen an und können die zementären Fugen im Laufe der Zeit völlig porös werden lassen. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Marc Lorenz, Geschäftsführer der Methe Fliesen GmbH

Haus & Markt 03/2019

FOTO: METHE FLIESEN GMBH

Besuchen Sie die größte Fliesenausstellung in Ihrer Nähe!

tradierter Verlegemuster: Spannung erzielt die Kombination mit modernen Stilelementen. Pastelltöne bringen Stimmung ins Bad, ohne aufdringlich zu wirken. Je nach gewünschtem Effekt können farbige Dekorfliesen flächig verlegt werden – oder Funktionsbereiche wie den Waschoder Duschplatz akzentuieren. RED  W


FOTO: GST STEINGLANZ

Anzeige

Alter Stein – neuer Glanz Natursteinbeläge zu sanieren kann eine sinnvolle, nachhaltige und kostengünstige Alternative zur Neuverlegung sein. Vorausgesetzt, sie wird vom Profi ausgeführt. Edle Flächen aus Naturstein sind ein Blickfang in jeder Immobilie. Die einzigartige Schönheit der Unikate ist es wert, erhalten zu werden. Durch den ständigen Gebrauch kann der Stein im Laufe der Zeit Glanz und Farbe einbüßen oder beschädigt werden. Es können sogenannte „Laufstraßen“ entstehen, die den Belag matt erscheinen lassen. Falsche Reinigungsmittel können Beschädigungen hervorrufen und im schlimmsten Fall ganze Flächen verätzen. In diesem Fall denkt der Eigentümer über eine Sanierung oder Neuverlegung nach. Die Werterhaltung der Immobilie steht im Vordergrund. Ein wichtiges Kriterium sind hierbei die Kosten, die bei einer Neuverlegung erheblich über denen einer Sanierung liegen. Im Gegensatz zur Neuanlage (Ausbau des alten Steins und Einbau von neuen Steinbelägen) ist bei den Sanierungsarbeiten nur mit geringfügigen Beeinträchtigungen zu rechnen. Treppenhäuser müssen nicht gesperrt werden. Die Flächen können sofort wieder betreten werden. Eine Sanierung schont darüber hinaus Ressourcen.

Know-how und Erfahrung sind gefragt

Seit einem Vierteljahrhundert ist die Firma GST Steinglanz als Fachbetrieb Experte für Fragen rund um das Thema Natur- und KunstsHaus & Markt 03/2019

teinsanierung. Marmor, Terrazzo, Granit, Solnhofer Platten oder Betonwerkstein: für jeden Stein gibt es individuelle Bearbeitungsmethoden. Bodenbeläge, Treppen, Fensterbänke, Arbeits- oder Tischplatten – nach der Bearbeitung sind die Steinbeläge wieder wie neu. Inhaber Björn Abels und seine engagierten Mitarbeiter verstehen sich als innovative Dienstleister, die immer die beste Lösung für die Herausforderungen rund um den Stein finden. Im persönlichen Gespräch berät Björn Abels seine Kunden individuell. Er stellt den Ablauf der Sanierungsmaßnahmen vor und beantwortet auftretende Fragen.

Aufarbeitung in mehreren Arbeitsschritten

Die Flächen werden zuerst begutachtet, eventuelle Schadstellen werden ausgebessert. Dann bearbeiten die Fachleute von GST Steinglanz sie im Ortsvollschliff- oder Ortsmittelschliff- Verfahren, je nach Beschaffenheit der Fläche. Durch das Nass-Schleifverfahren entsteht kein Staub. Eine Kristallisation schließt sich an. Diese Kombination aus mechanischer Bearbeitung und chemischer Behandlung ruft eine Reaktion im Stein hervor, die zu einer Verdichtung der Gesteinsoberfläche führt. Durch die anschließende Imprägnierung wird der Stein zusätzlich geschützt. Da die Oberflächen

nach der Sanierung wieder glatt sind, reduziert sich der Reinigungsaufwand. Das spart Zeit und Kosten. Zur laufenden Reinigung wird GST-Steinseife, eine natürliche Wischpflege, empfohlen. Durch das von GST Steinglanz entwickelte Verfahren wird der Steinbelag nachhaltig veredelt, so dass sein Zustand nach der Bearbeitung hochwertiger ist als nach der Neuverlegung. Darüber hinaus haben Platten dasselbe Niveau, d. h., sie sind plan und bündig. Bei gleicher Beanspruchung ist die Haltbarkeit der Flächen genauso lange gegeben wie vor der Sanierung. Geschliffen und poliert zeigt Naturstein wieder seine ganze Schönheit. Die Tätigkeitsbereiche von GST Steinglanz sind vielfältig: Treppenhäuser, Fensterbänke, Tisch-, Arbeitsplatten, Bodenflächen oder Außenanlagen. Ob Natur- oder Kunststein, Terrazzo, Betonwerkstein oder Marmor – das Ergebnis der Sanierung sind repräsentative Flächen, die schön wie am ersten Tag glänzen und wieder jahrzehntelang Freude bereiten.    W Web-Wegweiser steinglanz.de Mehr Informationen GST Steinglanz, Inhaber: Björn Abels, Bernd-Rosemeyer-Str. 6, 30880 Laatzen, Tel. 05102 8903860

33


FOTOS: TRACO MANUFACTUR

Renovieren Naturstein

Bei der Indoor-Gestaltung geht der Trend zur Verwendung von Glas, Beton, Holz und Natursteinen. Letztere fügen sich zum Beispiel besonders gut in Badezimmern ein.

Nachhaltigkeit trifft auf Großzügigkeit Mehr Nähe zur Natur – das ist das Motto der modernen Raumgestaltung. Mit vor allem natürlich vorkommenden Materialien wie Naturstein und Holz, kombiniert mit Glas und Beton erzielen die Architekten diesen Effekt. Wir haben mit Kristina Klösser, Leiterin der TRACO Manufactur, über die Raumgestaltung mit Natursteinen gesprochen. Welche Trends zeichnen sich momentan in der Indoor-Gestaltung ab? Kristina Klösser: Generell geht der Trend dazu, die Räume durch die Verwendung von bestimmten Materialien optisch zu vergrößern. Hierzu zählen neben Glas und Beton auch natürlich vorkommende Werkstoffe wie Holz und Natursteine, die je nach Bearbeitung ein elegantes oder rustikales Flair und Behaglichkeit schaffen. Dies gelingt besonders durch die Verwendung von Kalkstein in entsprechenden Farbausführungen. Aber auch andere Natursteine können im Indoor-Bereich eingesetzt werden, etwa Travertin, Sandstein und Dolomit. Das Bauen mit diesen Materialien hat den Vorteil, dass sie sowohl im Indoor- als auch im Outdoor-Bereich genutzt werden können. Wird beispielsweise im Haus und auf der Terrasse der gleiche Stein eingesetzt, kann 34

der Wohnbereich noch einmal optisch verlängert und so ein harmonisches sowie großzügiges Bild erzielt werden. Es gibt – vor allem in ökologischer Hinsicht – gewisse Vorbehalte gegenüber dem Abbau und der Verwendung von

Die Expertin Kristina Klösser, Leiterin der TRACO Manufactur

Natursteinen. Wie sehen Sie das als Expertin? K.K.: Wie in anderen Branchen bevorzugen auch viele Händler in der Natursteinbranche Produkte aus weit entfernten Ländern wie Indien, weil die Steine dort zu sehr günstigen Preisen abgebaut beziehungsweise verarbeitet werden. Die Materialien müssen lange Transportwege zurücklegen, bis sie bei einem Steinmetz in Deutschland ankommen, was einen hohen Energieverbrauch sowie einen großen CO2-Abdruck bedeutet. Dabei befinden sich Anbieter, die auf Regionalität und Nachhaltigkeit Wert legen, oft ganz in der Nähe des eigenen Zuhauses. Wir achten sehr auf nachhaltige und umweltfreundliche Verfahren und führen alle Schritte vom Abbau bis zur Beratung und der Verarbeitung des ausgewählten Steins selbst durch. Unser Unternehmen besitzt zwölf Haus & Markt 03/2019


der fuger Räume werden zunehmend großzügig gestaltet. Dazu tragen Natursteinfliesen bei.

eigene Steinbrüche, die auf ganz Deutschland verteilen. Der Rohstoff wird somit nur wenige Kilometer zu unserem Steinmetzbetrieb transportiert. Dadurch ist unser ökologischer Fußabdruck sehr klein. Außerdem werden die Steine nur mit Wasser, ohne den Zusatz von Chemikalien, auf die gewünschte Größe zugeschnitten, was ebenso der Umwelt zugutekommt. Welchen Rat geben Sie Haus- und Wohnungsbesitzern, die ihre vier Wände mit einem nachhaltigen Natursteinprodukt verschönern möchten? K.K.: Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte die Natursteine bei einem örtlichen Anbieter mit Steinbrüchen in der Region ordern. Am besten erkundigt man sich, welche Natursteine überhaupt in der Region üblich sind und zur Umgebung passen. Daneben sollten die Natursteine auf die eigenen Räume abgestimmt werden. Hier spielen verschiedene Oberflächenstrukturen genauso eine Rolle wie die unterschiedlichen Farbgebungen. Vor der konkreten Planung sollte man sich über die Wirkung verschiedener Natursteine informieren und sich überlegen, was am besten zum eigenen Wohlbefinden beiträgt.  RED  W Mehr Informationen Die TRACO - Deutsche Travertin Werke GmbH in Bad Langensalza ist ein Familienbetrieb, der auf eine 110-jährige Geschichte als Natursteinhersteller mit Referenzobjekten wie dem Schloss Sanssouci in Potsdam oder dem Berliner Reichstag zurückblicken kann. Auch heute wird das Unternehmen bei Großprojekten wie der Restaurierung der Wartburg beauftragt. Der 1999 entstandene Zweig TRACO Manufactur bietet Privatkunden individuelle Lösungen für Bodenbeläge, Treppenstufen, Badewannen und Kaminverkleidungen sowie für den Außenbereich.

Haus & Markt 03/2019

Silikonfugen

GmbH

www.steinglanz.de · Bernd-Rosemeyer-Str. 6 · 30880 Laatzen ·Tel.: 05102 89038 60 · Fax: -89

issene und Wir erneuern auch ger en fug kon Sili e schimmelig

Vom Fachmann seit über 20 Jahren

vorher

Q Q Q Q Q

Elastische Fugen, Silikonfugenerneuerung im Fliesen- und Natursteinbereich an Badewanne, Dusche, im Schwimmbad auf Terrasse und Balkon am Glasfalz, an Fassade und Fenster

Q Wir erledigen auch Kleinaufträge! nachher

Lohkamp 44a | 30855 Langenhagen | Tel. 0511 7852460 Fax 0511 7852461 | derfuger@gmx.de | www.derfuger.de

Endlich wieder Boden

unter den Füßen!

Ohlendorf GmbH Lägenfeldstr. 36 30952 Ronnenberg · OT Empelde Telefon 0511 - 43 50 04

www.ohlendorf-gmbh.de 35


Renovieren Strompreise

Steigende Strompreise Angesichts des in Deutschland geplanten Kohleausstiegs prognostizieren Experten weitere Teuerungen.

D

eutsche Privathaushalte zahlten im Jahr 2018 durchschnittlich 29,4 Cent für eine Kilowattstunde Strom. Zum Vergleich: Vor zehn Jahren waren es noch knapp 23,1 Cent, seit 2000 hat sich der Preis sogar mehr als verdoppelt (13,9 Cent/kWh). 2019 wird sich dieser Trend fortsetzen: Den Zahlen der Grundversorger zufolge steigen die Strompreise im Schnitt um 5,1 Prozent. Für eine vierköpfige Familie mit einem jährlichen Verbrauch von etwa 5.000 Kilowattstunden bedeutet das zusätzliche Kosten von 75 Euro pro Jahr.

Kleine Maßnahme - große Wirkung

Diese Mehrkosten lassen sich schon mit kleineren Maßnahmen abfedern. Bei Stromfressern wie Kühlschrank, Herd oder Waschmaschine lohnt es sich, auf eine hohe Energieeffizienzklasse mit niedrigem Verbrauch zu achten. Einsparpotenzial gibt es zudem 36 

bei Licht und Elektronik, indem Verbraucher den Betrieb über Zeitschaltuhren automatisch steuern und bei ungenutzten Geräten den Stecker ziehen.

Selbstversorgung hilft sparen

Hausbesitzer können noch einen Schritt weiter gehen und mit Hilfe einer Photovoltaik-Anlage eigenen Strom erzeugen. Den Solarstrom speisen die Eigentümer entweder in das öffentliche Stromnetz ein und erhalten dafür von ihrem Energieversorger eine staatliche Vergütung oder verbrauchen ihn selbst im Haushalt. Meist rentiert sich eine Kombination aus beidem. Da jedoch die Einspeisevergütung mittlerweile unter dem Strompreis liegt, gilt: Je größer der Anteil des Eigenstroms am Verbrauch, desto besser. Mit einer 5-kWp-Anlage – das entspricht einer Fläche von 40 bis 50 Quadratmetern – kann eine Familie etwa 30 bis 40 Prozent ihres Stromverbrauchs

decken. „Dennoch ist eine Photovoltaikanlage zunächst eine große Investition. Die Amortisationszeit beträgt im Schnitt etwa 13 Jahre“, erklärt Thomas Thiet von der LBS.. LBS/JU  W

38 Prozent ... ... des Bruttostromverbrauchs in Deutschland wurden allein in den ersten drei Quartalen 2018 aus erneuerbaren Energien erzeugt. Das entspricht rund 170 Milliarden Kilowatt Strom aus Sonne, Wind und anderen regenerativen Quellen. Zum Vergleich: Vor zehn Jahren – im Jahr 2008 – haben die Deutschen nur 15,1 Prozent ihres Verbrauchs mit Ökostrom gedeckt. Die Bundesregierung will diesen Anteil bis 2030 auf 65 Prozent steigern.

Haus & Markt 03/2019


Elektroinstallation Renovieren

Der E-CHECK sorgt für Sicherheit Strom ist heute überall selbstverständlich. Die Risiken, die von ihm ausgehen, werden dabei oft unterschätzt. Gerade in Altbauten gibt es viele Schwachstellen. Für Sicherheit sorgt der E-CHECK. Da Stromleitungen zum großen Teil unsichtbar unter Putz verlegt sind, unterschätzen die Bewohner häufig, wie schnell der Strom zur Gefahr werden kann. Ein beschädigtes Kabel, ein maroder Stecker, eine defekte Sicherung oder auch fehlende Schutzeinrichtungen genügen – es drohen dadurch Risiken wie Überspannung, Beschädigung angeschlossener Geräte, Brandgefahr oder sogar lebensgefährlicher Stromschlag. „Für Sicherheit sorgt eine professionelle Überprüfung der kompletten elektrischen Anlage durch den Innungsfachbetrieb“, erklärt Andreas Habermehl, Referatsleiter Innovation und Normung beim Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH). „Der E-CHECK beugt vor, bevor ein Schaden entsteht.“

Sicherheitsrisiko in Altbauten besonders hoch

Gerade in Gebäuden aus den Baujahren 1950 bis 1979 sind die Elektroinstallationen meist veraltet und unzureichend. Nach Angaben einer aktuellen Studie der Leuphana Universität Lüneburg und der Fachhochschule Südwestfalen ist fast jedes zweite Haus betroffen. Das Problem sind nicht nur zu wenige Schalter und Steckdosen: Veraltete Anlagen haben oft nur eine geringe Anzahl an Leitungen und

Stromkreisen. Durch die Vielzahl an modernen Geräten wie Computer, Fernseher, Mixer und Co. sind sie schnell überlastet. Häufig mangelt es auch an Personen-Schutzeinrichtungen wie Fehlerstrom-Schutzschaltern, kurz FI-Schaltern. Dazu kommt: Die veralteten Anlagen sind für ein modern eingerichtetes Heim schlicht unkomfortabel.

Dirk Özbek

Schwachstellen finden

„Gerade bei älteren Häusern und Wohnungen ist es sinnvoll, einen Fachmann in regelmäßigen Abständen damit zu beauftragen, die Schwachstellen zu finden“, so Andreas Habermehl. Bei dem standardisierten Prüfverfahren inspiziert der Spezialist die Elektroinstallation hinsichtlich ihrer Funktionsfähigkeit sowie ihres ord-

nungsgemäßen und sicherheits­ technischen Zustand. Nachträglich vorgenommene Veränderungen werden ebenfalls überprüft und bei festgestellten Mängeln werden diese behoben. Der Innungsfach­ betrieb checkt, ob Schalter und Steckdosen fachgerecht abgesichert sind. Hier sind geprüfte FI-Schutzschalter sinnvoll und können Leben retten. ZVEH/JU  W

ELEKTROMEISTERBETRIEB

• Altbausanierung • Datennetzwerktechnik • Klingel- und Sprechanlagen • Reparaturen Telefon 0511-371246 Mobil 0172-5103756 Philipsbornstraße 29 30165 Hannover

Haus & Markt 03/2019

post@ihr-elektriker-hannover.de www.Ihr-Elektriker-Hannover.de

www.elektro-hsk.de

37


Renovieren Flachdach

Flachdachhäuser bieten eine Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten. Durch die Gestaltungsfreiheit beim Grundriss bieten sie Platz für die ganze Familie und FOTOS: TRIFLEX barrierefreien Wohnraum für die ältere Generation.

Häuser mit Flachdach − gefragter denn je Nicht nur im Gewerbebau, auch beim Bau von Privathäusern liegen Flachdächer im Trend . Jedoch bedarf ein Flachdach der besonderen Aufmerksamkeit, Pflege und − in der Folge − der Sanierung.

F

lachdächer feiern in der Architektur seit einigen Jahren eine Renaissance. Auf die erste Blütezeit der 60er- und 70er-Jahre folgte schon wenige Jahre nach dem Einzug die Ernüchterung: Technisch schlechte Dachabdichtungen führten zum Eindringen von Feuchtigkeit und damit schweren Schäden an den Gebäuden und verpassten dem Flachdach ein entsprechend schlechtes Image. Dabei sind Flachdächer wirklich praktisch: Das obere Geschoss lässt sich komplett nutzen, da es Einschränkungen, die Dachschrägen mit sich bringen, umgeht. Flachdächer eignen sich außerdem gut für die Begrünung oder für Photovoltaikanlagen. Und gerade bei kleinen Grundstücken können sie als Dachterrasse und damit auch als Garten­ ersatz genutzt werden. 38 

Das Herzstück des Flachdachs: Die Abdichtung

Um eine intakte Dachkonstruktion zu gewährleisten, ist beim Flachdach eine gute und langlebige Abdichtung von besonderer Bedeutung. Diese Ebene ist enormen Beanspruchungen ausgesetzt. Kleine Lecks können bereits zu schwerwiegenden Bauschäden führen. Experten empfehlen, das Dach zweimal im Jahr auf Mängel zu überprüfen und regelmäßig zu pflegen. Gerade vorm Kauf eines Flachdachhauses sollte auf ein paar Vorboten für größere Schäden geachtet werden. Falten- und Rissbildung, Absprengungen sowie Mängel am Ablauf, stehendes Wasser und sich ansammelnde Faulalgen oder Moosablagerungen ebenso wie undichte Anschlüsse von Bauteilen ans Dach sollten dabei schnell

behoben werden, um zu verhindern, dass es bald in das neue Eigenheim hineinregnet. Prädestiniert für das Ausbessern der Schäden oder auch die komplette Sanierung des Daches ist die flüssige Abdichtung mit Harzen. Insbesondere zur Rissüberbrückung und Fugenabdichtung ist das Material sehr gut geeignet. Die Abdichtungssysteme sind flexibel einsetzbar und fügen sich dank ihrer flüssigen Verarbeitung problemlos in alle Bereiche ein. Selbst kleine Ecken, Winkel und Details werden sicher abgedichtet. Daher sind sie der ideale Langzeitschutz. Sollte der Mangel erst im Spätherbst auffallen, ist es für eine Sanierung noch nicht zu spät, da der Flüssigkunststoff noch bis minus fünf Grad Celsius verarbeitet werden kann. So ist das Flachdach noch pünktlich zur Regensaison wieder dicht. RED  W Haus & Markt 03/2019


Flüssigkunststoff legt sich wie eine zweite Haut um alle Details und dichtet so langfristig und sicher ab.

Auf Mängel wie Faltenwurf, Rissbildung und poröse Stellen sollte geachtet werden, da schon kleine Lecks zu schweren Bauschäden führen können.

Cleaning Time Manuela Soares Niederschläge werden bei einem Flachdach weniger schnell abgeführt als bei einem Steildach. Damit in das unter einem Flachdach liegende Bauwerk kein Wasser eindringen und Schäden verursachen kann, ist eine dauerhafte und leistungsstarke Abdichtung notwendig.

PROFESSIONELLE FLACHDACHABDICHTUNGEN stellen sicher, dass durch das Dach keine Feuchtigkeit in das Gemäuer und damit in das Innere des Hauses gelangen kann. Typische Materialien zur Abdichtung von einem Flachdach sind Bitumen-Schweißbahnen oder spezielle Kunststoffdachbahnen. Besonders robust und zuverlässig sind Abdichtungen mit Harzen wie vom Hersteller Triflex. Der Flüssigkunststoff legt sich wie eine zweite Haut um alle Details und dichtet so langfristig und sicher ab. Das Spezialvlies sorgt dafür, dass Bewegungen der Bausubstanz ausgeglichen werden. Anders als bei einfachen Beschichtungen entstehen so keine Risse oder Schäden. Bröckelnde Oberflächen, abgeplatzte Farbe oder wellige Dachbahnen gehören damit der Vergangenheit an. „Mindestens einmal im Frühjahr, bestenfalls auch ein weiteres Mal im Herbst sollten Dachdeckungen und Dachabdichtungen mit all ihren Bestandteilen überprüft werden“, rät Abdichtungsexperte Jan Wittemöller der Triflex GmbH. ÜBRIGENS: Auch während der Gewährleistungszeit von Bauleistungen obliegt dem Bauherrn die Pflicht zur Wartung und Pflege des Daches. Versäumt er dies, so gefährdet er damit seine Gewährleistungsansprüche. Hier ist ein Inspektions- oder Wartungsvertrag mit einer Dachdeckerfirma die beste Lösung. Insbesondere folgende Arbeiten sollten stets ausgeführt werden, um lange Freude zu haben: Reinigen von Entwässerungsteilen wie Dachrinnen und Fallrohren, Entfernen von groben Schmutzablagerungen auf der Fläche und insbesondere in Ecken und Kanten, Überprüfen der An- und Abschlüsse und von Einbauteilen, Auswechseln schadhafter Dachmaterialien, Überprüfen von Holz auf Schädlings- und Fäulnisbefall, Nachsehen der Nähte im Flachdach, Besichtigen und Reinigen von Lichtkuppeln und sonstigen Belichtungselementen.

Haus & Markt 03/2019

Hindenburgstr. 36a 30851 Langenhagen Fon 0511.5410163 info@cleaning-time.de

Reinigung von Büros, Arztpraxen, Treppen und Fenster (auch Wintergärten und Solaranlagen)

Nasse Keller? Feuchte Wände? Schimmel in der Wohnung?

vorher

nachher

Gafan Ekinci www.tuv.com ID 0000043084

Meyer

®

Bautenschutz GmbH Spezialbetrieb für Kellerabdichtung | Bautrocknung Gewerbering 17 | 29352 Adelheidsdorf Tel.: 05141 / 8 69 69 | Fax: 05141 / 88 15 72 E-Mail: info@meyerbautenschutz.de www.meyerbautenschutz.de

39


Anzeige

Durch den An- und Umbau gewinnt die Immobilie an Größe und Wert. 

Wie kauft man clever ein Haus? Dieses Projekt, der Kauf einer älteren Immobilie in Isernhagen, beantwortet diese schwierige Frage, die sich viele Interessenten stellen. Das Fazit sei vorweggenommen. Mit Hilfe des Planungsbüros Isernhagen hat die Eigentümerfamilie R. alles richtig gemacht. Die Zinsen sind immer noch niedrig und Investitionen in Immobilien sind immer beliebter. Verkäufer jeglicher Gebäude finden mittlerweile Kunden. Dabei steigt die Gefahr, dass Käufer Immobilien erwerben, die einen fehlenden Gegenwert haben. Diese Lage ist für viele entscheidend und stark wertbeeinflussend. Dennoch sollte ein gerechtfertigter Sachwert über die Immobilie im Kaufpreis enthalten sein und entsprechend verhandelt werden. 40 

Wichtigste Regel: Sachverständige vor dem Kauf hinzuziehen

Familie R. entschied sich im Jahr 2017 für ein Gebäude in Isernhagen, das als Investition in die Zukunft dienen sollte. Das Planungsbüro Isernhagen wurden zu Rate gezogen und VOR dem Kauf des Gebäudes als Sachverständige beauftragt. In einem ersten Termin prüften die Experten das Haus: Außenbereich, Keller, Erdgeschoss, Obergeschoss inklusive Dachboden wurden

sorgfältig auf potenzielle Bauschäden und zukünftige Investitionen untersucht, ebenso die Haustechnik mit den vorhandenen Möglichkeiten und möglichen Schwachstellen. Mit sachkundigem Blick wurde das Gebäude begutachtet und kostenintensive Folgekosten durch eine Mangelanalyse nahezu ausgeschlossen. Das Haus entsprach den Wünschen der Familie R. und wies zudem keine Risiken auf. Ideal also, um eine Komplettsanierung Haus & Markt 03/2019


Anzeige

Investition in die Zukunft: Um- und Anbau der Immobilie in Isernhagen. FOTOS: PLANUNGSBÜRO ISERNHAGEN

und einen Anbau zu realisieren. Dipl.-Ing.-Bau. (FH) Stefan Boltes und Dipl.-Ing.(FH) Architekt Sebastian Soeffky arbeiteten gemeinsam mit ihrem Team vom Planungsbüro Isernhagen und mit Familie R. ein Maßnahmenpaket aus. Dieses sollte selbstverständlich in ein Budget passen. Deshalb nahmen die Fachleute eine sorgfältige Budgetüberprüfung aufgrund von internen Kostenkennwerten aus aktuellen vergleichbaren Bauvorhaben vor.

Die Entscheidung für einen Anbau

Die Entscheidungsgrundlage lag also vor und es konnte losgehen. Ein Anbau zum Garten oder zum Nachbarschaftsgrundstück war eine erste schwere Entscheidung, die durch die Bauherren zu treffen war. Himmelsrichtung und die Raum­ aufteilung des Bestandsgebäudes spielen hierbei selbstverständlich eine wesentliche Rolle. Außerdem gab es zu bedenken: Ein Anbau zum Garten mit wenig Lichteinfall oder einem schwer zugänglichen Zimmer macht keinen Sinn. Die Nutzung einer maroden Garage mit unterschiedlicher Höhenlage zum Haus ist ebenfalls kein einfaches Vorhaben. Zumal der Anbau zum Nachbargrundstück baurechtliche Konsequenzen hat, die gelöst werden mussten. Aus wirtschaftlicher, bautechnischer und finanzieller Sicht war der seitliche Anbau die sinnvollste Lösung. Das Planungsbüro Isernhagen bietet hier einen Jahrzehnte gewachsenen Erfahrungsschatz, der auch in diesem Fall eine Lösung durch Kommunikation mit dem Haus & Markt 03/2019

Nachbarn und durch eine Baulast gefunden werden konnte. Jeder Punkt eines Gebäudes muss Abstand zur Grenze halten. Dieser ergibt sich aus der Höhe, die durch zwei zu teilen ist (1/2 H). Mindestens jedoch muss der Abstand 3 m betragen. Überschreitet die daraus entstehende Abstandsfläche die Grenzen, ist das Bauvorhaben nur noch mit Nachbarschaftszustimmung und entsprechenden Anträgen möglich. Diese wurden ebenso, wie der komplette Entwurf mit Ausführungsplanung und Bauleitung, über die Mangelbeseitigung, Abnahmen und Rechnungsprüfung von den Ingenieuren und Architekten des Planungsbüros übernommen.

Erster Entwurf am Computer

Das Gebäude wurde aufgemessen und die Wünsche des Bauherrn zeichnerisch umgesetzt. Der Entwurf wurde nach einem 3D-Rundgang im Computer optimiert, so dass für die Bauherren das neue Zuhause schon vor Baubeginn dargestellt werden konnte. Die komplizierten Höhenlagen zwischen Garage, auf der der Anbau erfolgen sollte, und dem Bestandsgebäude wurde so im Detail ausgearbeitet. Komplizierte „Bastellösungen“ später beim Bau wurden so vermieden und die Garage in sinnvollen Bereichen abgerissen und statisch ergänzt und ertüchtigt. Der Abbruchunternehmer leistete hier die ersten Arbeiten, indem er die Garage bis auf das Fundament zurückbaute. Im Innenbereich des Altbaus führte er parallel Abbrucharbeiten von Tür und Fensteröffnungen durch, um neue großzü. gige Raumgefüge zu schaffen. Das Dach

GMBH

BAUUNTERNEHMEN An der Straßenbahn 5 · 31157 Sarstedt Telefon (0 50 66) 98 08-0 · Fax-80

Fachmännischer Um- und Ausbau „ Gebäudeerweiterung „ Putz- und Mauerarbeiten „ Fassadeninstandsetzung „ Balkon- und Terrasseninstandsetzung

Rufen Sie uns an: (0 50 66) 98 08-0

www.franke-bau.de 41


Anzeige

wurde vollständig erneuert und nach den aktuellen gesetzlichen Vorgaben, entsprechend der Energieeinsparverordnung, gedämmt. Das Planungsbüro Isernhagen plante die Schnittpunkte zwischen den einzelnen Firmen und übernahm die Betreuung auf der Baustelle. Nachträge und unerwartete Mehrkosten werden so vermieden, indem Stefan Boltes und Sebastian Soeffky vorab diese Schnittstellen planten. Benjamin Peter, Master of Arts vom Planungsbüro Isernhagen, leistete in diesem Projekt die entscheidenden Detailplanungen und leitete die Bauüberwachung. Das Team wurde durch Pascal Schwarz und Johannes Siegmann

(beide Master of Engineering) fachkundig ergänzt.

Die Bauarbeiten

Zum weiteren Umfang der Arbeiten gehörten eine vollständige Entkernung des Gebäudes mit Erneuerung der Bäder, Wasser- und Sanitärleitungen. Die Firma Wolfgang Kempe, Isernhagen, rüstete die bestehende Heizungsanlage durch den Einbau einer Fußbodenheizung um. Der Estrich wurde vollständige erneuert, um bodengleiche Übergänge zu ermöglichen und Schwellen zu vermeiden. Die Firma Holzbau Herbst GmbH, Barsinghausen, erstellte den Anbau in Holzrahmenbau-

Frank Ziel

Heidering 8, 30625 Hannover Telefon: 0511 55 90 51 Telefax: 0511 55 90 53

www.maler-ziel-hannover.de

HOLZBAU HERBST GmbH Herzlichenh! unsc HOLZBAU HOLZBAU ckwHERBST GlüHERBST GmbH GmbH enchen hZimmerei zlic HerH z r e ch! sli unInnenausbau Glückw w k unsch!

ckErkerZimmerei G•lü und • Innenausbau Zimmerei

 Dachgeschossausbau  Zimmerei Erkeru. Dachgeschossausbau • Innenausbau  Erker- und Isolierungsarbeiten  Innenausbau Isolierungsarbeiten • Dachgeschossausbau  ErkerHolzrahmenbau und  Isolierungsarbeiten Holzrahmenbau •  Dachgeschossausbau Fachwerkhaus Holzrahmenbau Fachwerkhaus-Sanierung • Fachwerkhaus Sanierung  Isolierungsarbeiten Sanierung

 Holzrahmenbau

Barsinghausen • Osterfeldstr. Tel./ 900 03 51 05 / 90 03 FachwerkhausBarsinghausen • Osterfeldstr. 3• Tel. 0351• 05 Sanierung

Barsinghausen • Osterfeldstr. 3 • Tel. 0 51 05 / 90 03

42 

Insbesondere beim Holzrahmenbau sind komplizierte Anschlüsse sorgfältig zu planen und verstärkt zu überwachen.

weise auf einem Mauerwerkssockel. Die neu entstehenden Räume erhielten große Fenster, um lichtdurchflutete Räume zu gewährleisten. Trotz der leichten Bauweise wurden auf einen erhöhten Schallschutz beim Ausbau und Aufbau der Wände geachtet. Isernhagen weist nun mal eine erhöhte Fluglärmbelastung auf, die selbstverständlich berücksichtig werden muss. Die Firma Frank Ziel Malermeister, Hannover, kümmerte sich um die Malerarbeiten und überarbeitete die Wände, die mit Gewebe versehen, gespachtelt und farblich angelegt wurden. Sämtliche erforderliche Maurer-, Stahlbetonarbeiten, Flüssigkunststoffabdichtungen und bituminöse Dichtebene in erdberührten Bereichen wurden fachgerecht durch die Firma Franke Bauunternehmen GmbH, Sarstedt, umgesetzt. Die 50 Jahre alten Wandschrägen und Decken im Obergeschoss waren ursprünglich mit Steinwolle und sogenannten „Sauerkrautplatten“ ausgestattet worden. Das gesamte Obergeschoss wurde nun komplett entkernt; somit konnte die Konstruktion in sich neu aufgebaut, der EnEV angepasst und optimiert werden. Die Mitarbeiter der Fa. ibs Concept GmbH stellten Dämmung, Schallschutz und die Dichtigkeitsfolien sowie die dazugehörigen Anschlüsse wieder her. Decken und Wände wurden mit Gipskarton verkleidet. Im Innenbereich wurden die Bestandstreppe sowie eine Splitlevel-Treppe mit Eichenstufen belegt und die Setzstufe gespachtelt, geschliffen und weiß gestrichen. So konnte kostenoptimiert der Bestand in eine moderne neue Treppe verwandelt werden.

Energetisches Konzept

Entscheidend für die Langlebigkeit der Bauteile sind die Planung der Abdichtungen im Sockel und Anschlussbereich sowie die Luftdichtigkeitsebene. Insbesondere beim Holzrahmenbau sind komplizierte Anschlüsse sorgfältig zu planen und verstärkt zu überwachen. Die Dichtigkeit der Folien, die auf der Innenseite der Wände zum Einsatz kommen, müssen berechnet werden, um Tauwasserausfall in der Wand zu vermeiden. Das Planungsbüro Isernhagen hat unter den Bedingungen der Energieeinsparverordnung bauphysikalisch sinnvolle Lösungen erarbeitet und die − leider oft nicht funktionierenden − Standardlösungen optimiert auf das Bauvorhaben umgesetzt. Zu der durchgeführten Kernsanierung wurde ebenfalls die Elektrik komplett erneuert, Wände neu verputzt und der Fußbodenbelag komplett erneuert. Nicht nur beim Neubau macht es Sinn, die Energieeinsparverordnung einzuhalten. Im Zuge der Planung wurde überprüft, welche U-Werte (Wärmedurchgangskoeffizient) erreicht werden können. Es wurde Haus & Markt 03/2019


FOTOS: PLANUNGSBÜRO ISERNHAGEN

Anzeige

Auch innen ein Schmuckstück: Blick vom Wohnzimmer in den Essbereich.

Revitalisierung Ihrer Immobilie einschließlich Projektentwicklung Altbausanierung & Umbaumaßnahmen als Komplettleistung mit Kooperationspartnern ibs concept GmbH

Im Gehäge 4a – 30916 Isernhagen KB

Ihr Ansprechpartner: Axel Helmke Fon: 0511 – 76 330 110 info@ibs-concept.de

Das Hausinnere wurde komplett neu gestaltet und modernisiert.

ein auf das Gebäude abgestimmtes energetisches Konzept entwickelt, das sich auch auf den Altbau bezog. Die Fachhandwerker brachten ein Wärmedämmverbundsystem aus Mineralwolle auf, bauten neue Fenster und Türen ein und führten die bereits erwähnte Dacherneuerung durch. Entscheidend bei solch einer Komplettmaßnahme ist grundsätzlich dabei der solare Wärmeertrag, der durch die Fenster ermöglicht wird. Durch ein Verschattungskonzept mit elektrischen Rollläden entwickelte das Planungsbüro Isernhagen das geeignete Konzept. Ziel war es, Lebensqualität, räumlich Optimierung, Helligkeit und Funktionalität zu vereinen. Das ist − auch nach Einschätzung der Bauherren − bestens gelungen.   W Mehr Informationen Die Experten vom Planungsbüro Isernhagen, Dipl.-Ing.-Bau Stefan Boltes und Dipl.-Ing.-Arch. Sebastian Soeffky, stehen Ihnen in diesem Monat wieder in einer Sprechstunde rund um Altbausanierung, Um- und Neubauten zur Verfügung. Termin für die telefonische Sprechstunde Donnerstag, 14. März 2019 16-18 Uhr, Tel. 0511 7287380

Haus & Markt 03/2019

43


Renovieren Fassade

Wichtige Maßnahme für alle Wetterlagen: eine professionelle Isolierung.

FOTO: BAUHERREN-SCHUTZBUND E.V./BHW BAUSPARKASSE

Wärmedämmung: Schimmelbildung vermeiden Die Gebäudehülle gut zu isolieren, gilt in Deutschland als eine der wichtigsten Maßnahmen gegen extreme Wetterlagen. Doch Berichte über Schimmel und mangelnde Wirtschaftlichkeit schüren Zweifel bei Eigentümern. Es ist ein häufig gehörtes Missverständnis in Sachen Gebäudeisolierung: Können ge­dämmte Häuser nicht mehr „atmen“? Thomas Weber vom Verband Privater Bauherren hält die Sorge für unbegründet. „Eine lückenlose Wärmedämmung senkt 44 

sogar das Schimmelrisiko, weil Innenflächen weniger stark auskühlen.“

Richtig gelüftet

Allerdings sind zusätzliche technische Maßnahmen unerlässlich, wenn auch die Fenster

abgedichtet werden. Selbst regelmäßiges Stoßlüften lässt feuchte Innenluft dann nicht ausreichend abziehen. Eigentümer sollten eine fensterunabhängige Lüftung einplanen. „Damit keine Energie verloren geht, empfiehlt sich eine Lüftungsanlage mit Haus & Markt 03/2019


Wer wirtschaftlich sanieren will, beauftragt eine Vor-Ort-Energieberatung, gefördert von der BAFA.

Wärmerückgewinnung“, sagt Stefanie Binder von der Bausparkasse BHW. Die Kosten liegen bei 6.000 bis 10.000 Euro.

Ihr Fachmann ��r Abwassertechnik, Sanierung und Reparatur Ihr Fachmann ��r Abwassertechnik, Sanierung und Reparatur Ihr ��r Sanierung und Ihr Fachmann Fachmann ��r7Abwassertechnik, Abwassertechnik, SanierungNotfall und Reparatur Reparatur Zum Alten Garten Telefon Zentrale Zum Alten Garten 7 Telefon Notfall Zentrale Zum Alten Garten 7 Telefon Notfall Zentrale 30952 Ronnenberg Hannover Ronnenberg Zum Alten Garten 7 Telefon Notfall Zentrale 30952 Ronnenberg Hannover Ronnenberg 30952 Ronnenberg Fax 05109 - 56 32 67 Hannover Ronnenberg 30952 Ronnenberg 0511 - 7 60 45 13 05109 - 56 32 62 Hannover Ronnenberg Fax 05109 - 56 32 67

0511 - 7 60 45 13

05109 - 56 32 62

Fax 05109 - 56 32 67 0511 05109 0511 -- 77 60 60 45 45 13 13 05109 -- 56 56 32 32 62 62 www.ihlau-rohrreinigungsdienst-ronnenberg.de www.ihlau-rohrreinigungsdienst-ronnenberg.de www.ihlau-rohrreinigungsdienst-ronnenberg.de www.ihlau-rohrreinigungsdienst-ronnenberg.de Fax 05109 - 56 32 67

Günstig saniert

Wer wirtschaftlich sanieren will, beauftragt eine Vor-Ort-Energieberatung, gefördert von der BAFA. An deren Ende steht ein individueller Sanierungsfahrplan. Die Expertin rät: „Energetische Verbesserungen am besten durchführen, wenn ohnehin Instandsetzungsarbeiten anstehen. Dann ist das Verhältnis von Kosten und Nutzen besonders günstig.“

Pro und Contra: Wärmedämmung

Rund um die Gebäudedämmung gibt es viele Mythen. Ein Überblick zeigt, welche Argumente für und gegen Wärmedämmung sprechen. 1 Ein häufiges Vorurteil gegenüber Gebäudedämmung ist, dass sich die Sanierung erst nach bis zu 50 Jahren rechnet. Richtig ist: Die Amortisationszeit hängt vom jeweiligen energetischen Ausgangszustand ab. Stammt ein ungedämmtes Gebäude aus der Zeit vor 1977, als die erste Wärmeschutzverordnung in Kraft trat, rechnet sich die Investition oft schon nach sechs Jahren. Bei Gebäuden, die dem höheren Standard von 1995 entsprechen, sind es im Mittel 22 Jahre. Tilgungszuschüsse der KfW von bis zu 27.500 Euro sorgen dafür, dass die Sanierung nicht allein aus den eingesparten Energiekosten finanziert werden muss. 2 Gegen Algenbefall hilft ein ausreichender Überstand an Dächern und Fensterbänken. Das hält die Fassade bei Regen trockener. Eine dicke Schicht mineralischer Putz nimmt Feuchtigkeit auf und gibt sie bei Sonnenschein wieder ab. 3 Bei der Fassadensanierung können Bauherren darauf bestehen, dass der Dämmstoff recycelbar ist. Hinsichtlich der Inhaltsstoffe übertreffen nachhaltige Materialien mit dem Blauen Engel oder dem natureplus-Siegel sogar die gesetzlichen Vorgaben. BHW/JU W Haus & Markt 03/2019

Fassadendämmung Sondertechniken Anstriche aller Art Dannenbergweg 1, 30855 Langenhagen, Tel.(0511) 77 30 00 Fax (0511) 77 30 01, malermeister@woebbekind.com

Sprechen Sie uns an, • Neubau • Um- und Anbauten wir beraten Sie gern! • Balkone – Neubau und Sanierung • Reparatur- und Sanierungsarbeiten, auch für feuchte Keller • Wärmedämmputz • Schmutz- und Regenwasser-Kanäle Baugeschäft Tegtmeyer GmbH & Co. | Im Heidkampe 14 30659 Hannover | Tel. (0511) 64 80 81 | Fax (0511) 64 80 70

KOMPETENT ZUVERLÄSSIG SCHNELL Alte Bemeroder Straße 123a 30539 Hannover Telefon 0511 52 98 60 www.borrmann-malermeister.de

45


Neue Haut für alte Häuser Die Energiebilanz von Altbauten mit ungedämmtem Mauerwerk ist oftmals schlecht. Eine Sanierung mit Backstein bietet nicht nur energetische Vorteile, sondern lässt das Gebäude in einem neuen Gewand erscheinen.

B

acksteinfassaden eröffnen für ältere, sanierungsbedürftige Gebäude eine dauerhafte und wertbeständige Perspektive. Denn seit etlichen Jahren gelten deutlich schärfere Anforderungen an den Baubestand gegenüber früheren Wärmeschutzverordnungen. Wenn man bedenkt, dass 40 Prozent der Wärmeverluste über die Außenwand erfolgen, ergeben sich immense Einsparpotenziale. Mittels einer Backstein46 

fassade mit hinterliegender Dämmschicht werden indes mühelos alle gesetzlichen Anforderungen erreicht. Bestehende Gebäude zu erhalten und nachzurüsten, steigert oft den Immobilienwert. Das gute Gefühl, Altes zu pflegen und im Bestand weiterzubauen, spielt gerade in heutiger Zeit eine wichtige Rolle. Finanzielle Unterstützung bei einer Sanierung können staatliche Fördermittel liefern.

Für jedes Problem die passende Backstein-Lösung

Dabei gibt es verschiedene Sanierungsmöglichkeiten. Eine ist die Verblendung bestehender Fassaden, also die Umwandlung der einschaligen in eine zweischalige Wand mit Backstein. Je nach baulichen Gegebenheiten gibt es aber auch gute Alternativen. Falls ein Abriss der bestehenden Verblendschale sinnvoll ist, empfiehlt sich eine NeuverHaus & Markt 03/2019


Fassade Renovieren

Haus Poth: Bestandsaufnahme 

FOTOS: RAINER ROTH ARCHITEKT

Die wärmetechnische Sanierung einer bestehenden Putzfassade mit Verblendmauerwerk erfolgt im Idealfall durch Aufbringen einer Dämmung und Vorsetzen einer Backsteinfassade. fassade – und somit durch Schaffung eines zweischaligen Wandsystems.

Abriss und Neuverblendung

Dieses Projekt nahm an der Verleihung des Fritz-Höger-Preises teil. FOTOS: RAINER ROTH ARCHITEKT

blendung. Klinkerriemchen bieten speziell bei baulichen Beschränkungen eine gute Alternative.

Neue Backsteinfassade auf alter Putzfassade

Die wärmetechnische Sanierung einer bestehenden Putzfassade mit Verblendmauerwerk erfolgt im Idealfall durch Aufbringen einer Dämmung und Vorsetzen einer BacksteinHaus & Markt 03/2019

Es können jedoch auch Gründe für einen Abriss der alten Fassade und eine Neuverblendung sprechen; etwa wenn bei älteren Gebäuden Mängel durch die Verwendung von damals noch nicht korrosionsbeständigen Drahtankern (meist bei Gebäuden vor 1974) entstanden sind. Wenn aus baukonstruktiven Gründen oder aus Denkmalschutzgründen die Fassade bestehen bleiben soll, sind das Einblasen der Wärmedämmung oder unter bestimmten Umständen auch eine Innendämmung möglich. Eine Neuverfugung ist generell zu empfehlen, um ein Ziegel-Mörtel-Verbundsystem zu schaffen.

Backstein erbringt Optik und Leistung

Fest steht: Die zweischalige Wand mit einer Backsteinfassade macht den Einsatz von Wärmedämmverbundsystemen (WDVS) prinzipiell überflüssig. Vor allem hinsichtlich der Faktoren Optik, Instandhaltungsaufwand und Wertsteigerung schneidet Backstein klar besser ab. Auch mit Blick auf das Energieeinsparpotenzial sind zweischalige Wände

mit hochwertiger Dämmschicht deutlich leistungsfähiger. Was die Erstellungskosten betrifft, kann ein WDVS kurzfristig betrachtet günstiger sein. Aber: Bei einer Sanierung sollte der dauerhafte finanzielle Vorteil einer zweischaligen Wand von Anfang an Berücksichtigung finden.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick: ɓɓ ɓɓ

ɓɓ ɓɓ ɓɓ

ɓɓ ɓɓ ɓɓ

Optimaler Wärmeschutz durch hohe Speichermasse der Backsteinschale, weitere finanzielle Vorteile durch günstigen Energieverbrauch und staatliche Förderung, nahezu unbegrenzte Lebensdauer und Wartungsfreiheit, Wertsteigerung der Immobilie, individuelle Gestaltung durch vielfältige Formate, Oberflächenfarben und -strukturen, schmutzabweisende Oberfläche, Witterungsresistenz, hervorragende Wärmespeicherung, hohe Lichtabsorption, ökologisch empfehlenswert, da Backstein als natürlicher Baustoff komplett recycelbar ist. RED  W

Web-Wegweiser backstein.com

47


Der Bungalow mit Lärchenholzfassade fügt sich harmonisch in das Wäldchen hinter dem Grundstück ein. Geheizt wird mit Erdwärme.

FOTO: PRIVAT

Auf Holz und Erdwärme gebaut Ein Bungalow in Holzbauweise erreicht mit guter Wärmedämmung und Erdwärme Werte eines Passivhauses. Auch wenn es schwerfiel, einige Bäume mussten weichen, um zwei Familien ein neues Zuhause zu bieten, dafür wurden aber an anderer Stelle wieder Neue gepflanzt. In der Holzständerbauweise, die eine der Neubauparteien gewählt hat, kommt der nachwach-

sende Rohstoff wieder zu ganz besonderen Ehren. Der in V-Form errichtete Bungalow in der Wedemark fügt sich mit seiner warmen Lärchenholzfassade harmonisch ein in das verbliebene Wäldchen dahinter. Auch der Staketenzaun vor dem Haus passt perfekt ins Bild.

Immer gut beraten Nutzen Sie unsere Beratung in den eigenen vier Wänden: kostenlos, qualifiziert & unabhängig. Ob Modernisierungsberatung, Solar-Check oder Heizungsvisite – Termine für Hausbesitzer unter: 0511.220022-88

48 

Ins Auge fällt außerdem das grüne Schild an der Hauswand, das zeigt: Hier steht man vor einem im wahrsten Sinne ausgezeichneten Haus: Die Grüne Hausnummer ist eine Auszeichnung der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und der Klimaschutzagentur Region Hannover für Gebäudeeigentümer, die besonders energieeffizient gebaut oder saniert haben. „Einen Teil der 35 Bäume hätten wir auf dem Grundstück gern stehen lassen, viele waren aber zu hoch gewachsen, weil sie zu eng standen und sich gegenseitig Licht wegnahmen. Im Rahmen der Waldumwandlung zu Bauland mussten wir an anderer Stelle, mit dem Faktor 1,3 der umgewandelten Fläche, eine Neuanpflanzung vornehmen lassen“, erzählt René Herrmann. Die zu entsorgenden 25 Tonnen Wurzelwerk wurden zum Serengeti-Park in Hodenhagen transportiert. Dort liegen sie nun vor den Zäunen, bieten Vögeln und Kleintieren Nistplätze und Unterschlupf und schützen zugleich die großen Tiere vor den Zäunen. Das Bauvorhaben von René Herrmann und seiner Frau Inga Meyer ist ein sehr gut durchdachtes Projekt, an dessen Anfang die Frage stand: Wie viel Platz brauchen wir wirklich? Die Kinder sind heute 10 und 7 Jahren, später soll das Haus nicht überdimensioniert sein. Sie entschieden sich für einen Bungalow aus Holz mit Satteldach. Einig waren sich die Bauherren auch beim für Heizung und warmes Wasser eingeHaus & Markt 03/2019


setzten Energieträger: Von Gas und Öl wollten sie unabhängig sein. Blieben Holzpellets oder Geothermie. Die Entscheidung fiel zugunsten der Erdwärme. „Egal wie kalt es draußen ist, in der Erde ist es immer warm. Als wir neulich 2,5 Grad minus hatten, waren es in 92 Metern Tiefe 8 Grad plus. Diese Energie muss man doch einfach nutzen“, findet René Herrmann. Die mit einem 300-Liter-Warmwasserspeicher kombinierte Heizungsanlage wird vollautomatisch in Abhängigkeit von der Außentemperatur geregelt. Der Bauherr sieht noch mehr Vorteile seiner von der Bundesanstalt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) mit 4500 Euro geförderten Sole-Wasser-Wärmepumpe: die Laufzeit, die die einer Gastherme um viele Jahre übersteigen soll. Und dass kein Schornstein benötigt wird, was Kosten für den Schornsteinfeger spare. „Ab und zu überprüfe ich mit dem Smartphone den Druck der Wärmepumpe, mehr nicht“, sagt er. Nach seiner Schätzung werden sich die monatlichen Kosten des für Heizung benötigten Stroms über das Jahr gerechnet bei 35 bis 40 Euro im Monat bewegen. Da die Familie erst Pfingsten 2018 eingezogen ist, gibt es noch keine Jahresübersicht über die Nebenkosten für die 145 Quadratmeter Wohnfläche. „Ich bin ziemlich sicher, dass wir mit 150 Euro monatlichen Kosten für Pumpen- und Hausstrom sowie Wasser auskommen.“ Für die erst mal nachrangige Option, mit Sonnenenergie Strom zu erzeugen, der im Haus und eben auch für die Wärmepumpe genutzt werden könnte, hat er aber schon mal zwei Dachsteine besorgt. Die Bilanz der Hausbauer fällt durchweg positiv aus: Alle Gewerke hätten zuverlässig und sehr gut gearbeitet. „Wir haben alles richtiggemacht. Bis auf zwei Steckdosen vielleicht, die haben wir selbst an falscher Stelle geplant“, lacht Herrmann. Mit der Fußbodenheizung ist die Familie ebenfalls sehr zufrieden. Selbst das Zentrum des Hauses, ein 45 Quadratmeter großer Raum für Kochen, Essen und Wohnen unter einer lichten Kathedraldecke ist immer gleichmäßig warm und gemütlich. „Auf eine Lüftungsanlage haben wie bewusst verzichtet. Wir haben die Möglichkeit, selbst mehrfach am Tag zu lüften.“ Aufgrund der guten Wärmedämmung der Außenwände aus hochwertigem mineralischem Material und den 3-Scheiben-Wärmeschutzfenstern entspricht das Haus am Ende auch dem Ziel der Bauherren, einen Neubau entsprechend KfW 55 zu errichten. „Das ist gar nicht so einfach hinzukriegen bei einem Bungalow, denn über das große Dach geht gewöhnlich bei dieser Bauweise mehr Energie verloren als bei gleicher Hausgröße in ein- oder zweigeschossiger Bauweise. Der von uns selbst Haus & Markt 03/2019

FOTO: PRIVAT

Anzeige

Der energieffiziente Neubau in der Wedemark wurde mit der „Grünen Hausnummer“ ausgezeichnet.

in Auftrag gegebene Blower-Door-Test hat aber ergeben, dass die Luftdichtheitswerte unter denen eines Passivhauses liegen“, sagt Herrmann nicht ohne Stolz. Die akribische Vorbereitung und Informationsbeschaffung haben sich für die Eigentümer ausgezahlt. Ein Holzhaus könne im Übrigen sogar günstiger sein als ein Steinhaus, ermuntert René Herrmann andere Neubauinteressierte. Ein großer Vorteil sei auch, dass das Haus von Anfang an trocken sei, sprich: bezugsfertig. MH  W

Mehr Informationen Service-Point Klimaschutz für die Region Hannover im ÜSTRA-Kundenzentrum Mo.–Fr., 10 bis 18 Uhr und Sa., 10 bis 16 Uhr Karmarschstraße 30/32, 30159 Hannover Klimaschutzagentur Region Hannover Info-Telefon: 0511 220022-20 (Mo. + Do., 9 bis 17 Uhr, E-Mail: beratung@klimaschutzagentur.de proKlima – Der enercity-Fonds, E-Mail: proklima@ enercity.de, Internet: www.proklima-hannover.de

Sind Sie ein

Newcomer? Wir zeigen Ihnen, wie maximaler Wohnkomfort und minimaler Energieverbrauch zusammenpassen. Mehr zum proKlimaFörderprogramm „Neubau“ unter: www.proklima-hannover.de · 0511 - 430-1970

49


Anzeige

Der passende Balkon für jedes Gebäude.

FOTOS: ROSENHAGEN

Raus auf den Balkon! Im Frühjahr wird der Freisitz wieder zum Wohnzimmer und so mancher verbringt sogar seinen ganzen Urlaub im sprichwörtlichen Balkonien. Eine gute Nachricht für alle, die noch nicht über ein solches Domizil verfügen: An fast jedes Gebäude lässt sich nachträglich ein Balkon anbauen. Vom kleinen Freisitz bis zur riesigen Balkonterrasse ist heutzutage alles machbar. Doch einige Voraussetzungen sind zu erfüllen, will man viele Jahre Freude an seinem luftigen Ausguck haben. Wir haben mit Heiko Rosenhagen, Geschäftsführer der Rosenhagen GmbH in Burgwedel, über Balkonlust und -frust gesprochen.

Bedarf und Machbarkeit

Voraussetzung für eine gelungene Balkonanlage ist die Feststellung, was der Bauherr haben möchte: einen zweiten Zugang zum Haus, beispielsweise über die erste Etage? Einen sonnigen Freisitz fürs Frühstück? Oder ein architektonisches Element für das anspruchsvolle Gebäude? „Wir klären diese Fragen im Vorfeld“, so Heiko Rosenhagen, „und dann ist es unsere Aufgabe, die Anforderungen des Bauherrn zu erfüllen.“ Doch damit ist es nicht getan: Die Planer sind Profis in Bezug auf die harmonische An- und Einpassung des Balkons an die Bausubstanz. Vor allem, wenn es um die nachträgliche Errichtung geht, ist hier viel Fingerspitzengefühl gefragt. 50

Passend zum Stil des Hauses

Leider kommt es immer wieder vor, dass eine Balkonanlage wie ein Fremdkörper an einem Gebäude wirkt und es eher verschandelt als aufwertet. Eine mögliche Lösung ist die farbliche Anpassung der Balkonverkleidung und -konstruktion an das Gebäude und seine Bauelemente wie Fensterrahmen und Haustür. Hier gibt es so gut wie keine Einschränkungen, was die Auswahl angeht. Denn die Konstruktionen können nach der Verzinkung mit einer Pulverbeschichtung in vielen RAL-Farben veredelt werden. Eine andere Variante sind Verkleidungen aus (satiniertem) Glas – sehr modern, sehr stylish und immer mehr gefragt. „Die Verglasungen lassen sich bis zur unteren Kante der Balkonplatte führen“, nennt der Fachmann einen weiteren gestalterischen Aspekt. „So ist die Balkonplatte von außen nicht mehr sichtbar und die Konstruktion wirkt in sich geschlossen und wertiger.“ Außerdem verschwinden die oftmals unansehnlichen Kanten, die immer wieder nachgestrichen werden müssen.

Interessant sind auch Balkonbrüstungen, die ganz ohne Verkleidung auskommen, also rein aus Metallverstrebungen bestehen. Sie wirken klar, unkompliziert, können ebenfalls in vielen Farben ausgeführt werden. Auch hier lassen sich im Detail Akzente setzen, u. a. mit Flachstahl oder mit Rundstahl. Fazit: Ein Balkon ist so gut wie sein Planer. W Web-Wegweiser rosenhagen-metallbau.de

Der Experte Heiko Rosenhagen ist Geschäftsführer der Rosenhagen GmbH, Burgwedel. Haus & Markt 03/2019


Balkonsanierung Renovieren

So wird der Balkon erneuert An warmen Tagen ist der Balkon ein äußerst beliebter Aufenthaltsort. Grund genug, das Bauteil genau unter die Lupe zu nehmen.

D

ie Experten des Ratgeberportals energie-fachberater.de erklären, wie Hausbesitzer ihren Balkon mit einer Sanierung wieder auf Vordermann bringen können.

wie zum Beispiel eine Fassadendämmung, kann es sich lohnen, die alte Balkonplatte abzureißen, dann die Fassade zu dämmen und schließlich den Balkon mit thermischer Trennung neu anzuschließen.

Schritt 1: Bestandsaufnahme Balkonkonstruktion

Schritt 4: Balkontür erneuern

Bevor die Balkonsanierung startet, sollten Hausbesitzer den Balkon zusammen mit einem Fachbetrieb unter die Lupe nehmen. Ist das Baujahr jünger als 1990, ist der Balkon voraussichtlich an die Fassade angehängt. Das ist energetisch ein Vorteil, weil es keine thermische Verbindung zwischen Geschossdecke und Balkonplatte gibt. Schwieriger wird es, wenn das Baujahr älter und der Balkon eine Verlängerung der Geschossdecke ist. Dann entsteht an dieser Stelle häufig eine sogenannte Wärmebrücke, die sich durch erhöhte Heizkosten, Kälte im Wohnbereich und Problemen mit Feuchtigkeit und Schimmel bemerkbar macht. Ebenso sollte geklärt werden, in welchem Zustand Fenster und Balkontür sind, ob Regenwasser richtig ablaufen kann und ob der Balkonbelag noch in Ordnung ist.

Schritt 2: Balkonsanierung planen

Um die passenden Maßnahmen für die Balkonsanierung zu finden, sollten Hausbesitzer einen Fachbetrieb hinzuziehen. Je nach Zustand des Balkons, Budget und ob noch weitere Sanierungsmaßnahmen geplant sind, kommen unterschiedliche Vorgehensweisen in Betracht. Der ideale Zeitpunkt für eine energetische Balkonsanierung ist gleichzeitig mit einer Fassadendämmung. Wenn das nicht möglich ist, werden eventuell nur Balkontür und Abdichtung erneuert oder eine Innendämmung in Erwägung gezogen.

Sind die Fenster am Balkon und auch die Balkontür selbst nicht mehr auf dem neuesten Stand, sollten sie erneuert werden. Durch die Wärmeschutzverglasung und den dichten Einbau einer neuen Balkontür sparen Hausbesitzer Heizkosten. Einbruchhemmung und Barrierefreiheit sind weitere wichtige Merkmale bei Auswahl und Einbau einer neuen Balkontür.  RED  W

Nach der Sanierung ist der Balkon – hier mit einem 4-Stützen-System – thermisch von der Geschossdecke getrennt. Problemstellen gehören damit der Vergangenheit an. 

FOTO: SCHÖCK BAUTEILE GMBH

Balkone, ne n- und Außent Zäune, ToreInun reppen, d vieles meh vom Fachman Metallbau n aus Ihrerr.Re gion!

Treppen

Metallbau

Kunstschmiede

Nicht vergessen: Für Sanierungsmaßnahmen gibt es Förder­ gelder von der KfW.

Vor allem bei Häusern älterer Baujahre, wo der Balkon umfassend saniert werden muss, lohnt sich ein Blick auf Kosten und Nutzen. Denn um die Wärmebrücke am Balkonanschluss zu beseitigen, ist eine aufwendige Dämmung nötig. Kommen noch weitere Arbeiten hinzu, sind die Kosten oft höher als für einen neuen Balkon. Sind sowieso größere Arbeiten an der Fassade geplant, Haus & Markt 03/2019

www.fitzthum-werbegrafik.de

Schritt 3: Möglichkeiten der energetischen Balkonsanierung

Wallstraße 21·30938 Kleinburgwedel·Tel. (0 51 39) 94 530-0 info@rosenhagen-metallbau.de·www.rosenhagen-metallbau.de

51


Energie Heizung

Die fundierte Beratung durch den Fachhandwerker steht am Anfang einer geplanten Heizungssanierung.  FOTO: INTELLIGENT HEIZEN/VDZ

Rundum warm: Wand- und Fußbodenheizung kombinieren Wenn es wärmer wird, haben die wenigsten das Thema Heizen auf der Agenda. Dabei ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um beispielsweise eine Heizung in Wand oder Boden einbauen zu lassen.

ng u z i e H t z t e J ren e i s i rn e d o m ort f o s b und a n! e r a p s Telefon (05 11) 9 46 77-0 Fax (05 11) 9 46 77-99 An der Feldmark 14b 30453 Hannover info@stueber-haustechnik.de www.stueber-haustechnik.de

52 

Heizungen in Wand, Fußboden oder Decke erfreuen sich wachsender Beliebtheit – im Neubau, aber auch bei der Sanierung bestehender Gebäude. Bei der Installation einer solchen Flächenheizung verlegt der Fachhandwerker Heizrohre in den Innenflächen des Hauses, statt separate Heizkörper einzubauen. Die Heizung „verschwindet“ also aus dem Blickfeld. Diese quasi unsichtbaren Heizsysteme bieten viele Vorteile und lassen sich gut kombinieren.

Ein Plus an Behaglichkeit bei geringeren Heizkosten

Ein weiterer Vorzug: Während konventionelle Heizkörper primär die Luft im Raum erwärmen, geben Fuß- oder Wandheizungen vor allem wohltuende Strahlungswärme ab. Das lässt Allergiker aufatmen: Die geringere Luftbewegung im Raum senkt die Belastung durch aufgewirbelten Staub. Außerdem sparen Flächenheizungen Energiekosten. Da die Wärme über eine größere Fläche abgegeben wird, muss das Heizwasser weniger stark erhitzt werden als bei herkömmlichen Heizkörpern. Das macht die Flächenheizung zum idealen Partner für den Betrieb einer

Wärmepumpe, die mit geringen Vorlauftemperaturen am effizientesten arbeitet. Flächenheizungen können aber auch mit einem Öl- oder Gas-Brennwertkessel betrieben werden.

Wand- und Fußbodenheizungen sinnvoll kombinieren

Bei der Planung einer Flächenheizung ist es wichtig, Vor- und Nachteile der verschiedenen Varianten abzuwägen. Fußbodenheizungen reagieren zum Beispiel relativ langsam auf Änderungen am Temperaturregler. Außerdem sind sie nicht mit jedem Bodenbelag kompatibel. Im Vergleich zur Bodenvariante werden Wandheizungen näher an der Oberfläche verbaut, was sie weniger träge macht. Bei einer Wandheizung dürfen allerdings die betreffenden Wände nicht mit Möbeln verstellt werden. Um von den jeweiligen Vorzügen zu profitieren, ist es auch möglich, Wand- und Fußbodenheizungen zu kombinieren. So kann etwa eine zusätzliche Wandheizung den Komfort in einem kleinen Bad erhöhen, wenn die Bodenfläche nicht ausreicht, um den Raum allein über eine Fußbodenheizung zu erwärmen. Haus & Markt 03/2019


Flächenheizungen: Förderungen

Der Fachhandwerker gibt Auskunft zu den Varianten und Förderungen. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) fördert z. B. bei der Optimierung bestehender Heizungsanlagen den erstmaligen Einbau von Flächenheizsystemen mit Vorlauftemperaturen von maximal 35 Grad Celsius. RED  W

Zeigen Sie unseren Lesern, was Sie können! Infos: Telefon 0511 8550-2651

Mehr Informationen unter www.intelligent-heizen.info A+

Gas-Brennwertgerät ecoTEC exclusive bis 32 kW Das intelligente und energiesparende Gas-Brennwertgerät mit mobiler Reglersteuerung

www.vaillant.de

Wendehagen 53c | 30419 Hannover | Tel. 0511 632653 | www.hugobengsch.de

Wie heizen wir in Zukunft?

Vorträge und Beratung

Mehr Informationen Veranstalterin ist die gemeinnützige Klimaschutzagentur Region Hannover, um Anmeldung wird per E-Mail an gutberatenstarten@ klimaschutzagentur.de gebeten. Das Programm ist online erhältlich auf www.gutberatenstarten.de

Haus & Markt 03/2019

Sanitäre Installationen

Große Barlinge 42

Heizungstechnik

30171 Hannover

Wartung und Service

Tel.: (05 11) 88 12 42

Sanitäre Behinderten-Einrichtungen

Fax: (05 11) 8 09 42 21

• Sanitär • Heizung • Regenerative Energien • Badgestaltung und Beratung • 3D-Badplanung • Moderne Heizsysteme • Zukunftsorientiert Am Holunder 58 A • 30459 Hannover • Tel. 0511 423833

www.buermann-gmbh.de FOTO: FLORIAN ARP/KLIMASCHUTZAGENTUR

MODERNISIERUNGSWILLIGE und Bauherren sollten diesen Termin nicht verpassen: Am Dienstag, 19. März, findet die Informationsveranstaltung „So heizen wir in Zukunft“ statt, sie beginnt ab 17 Uhr in der Akademie des Sports im Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10 in Hannover. Dabei werden innovative Heizsysteme vorgestellt und verglichen. Dazu gehören Mikro-Blockheizkraftwerke und Brennstoffzellen ebenso wie Systeme, die erneuerbare Energien einbinden. Neben Vorträgen und Beratung zu Fördermitteln gibt es die Möglichkeit zum unverbindlichen Gespräch an Infoständen mit Fachleuten vom enercity-Fonds proKlima, der Schornsteinfegerinnung und der Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Hannover sowie mit Herstellern. Der Eintritt ist kostenfrei. Als besonderen Bonus gibt es für alle Teilnehmenden einen Gutschein im Wert von 200 Euro, den Privathaushalte bei Anschaffung einer neuen Heizung einlösen können.

Bernd Strebost

Sanitär- und Heizungstechnik GmbH Ferdinand-Wahrendorff Str. 27 31319 Sehnde/Ilten www.strebost.de

Tel. Mobil Fax Mail

05132 9297884 0172 5165658 05132 9297896 info@strebost.de

53


FOTO: BSW-SOLAR/WAGNER & CO.

Energie Erneuerbare

Eine sonnige Heizung passt zu (fast) jedem Haus.

Solares Heizen 2019: Förderung verlängert Alte Heizungen geraten jetzt in das Visier der Schornsteinfeger. Denn die Heizkessel, die vor 1996 installiert wurden, müssen seit Anfang des Jahres ein Energielabel tragen. Mittels einer Farbskala von grün bis rot informiert dieses Etikett über die Effizienz der Anlage. Nach übereinstimmender Auffassung der Heizungs- und Solarindustrie sind in Deutschland rund 14 Millionen Wärmeerzeuger vollkommen veraltet. Viele dieser Anlagen fallen noch nicht unter die Kennzeichnungspflicht, sollten nach Empfehlungen des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW) aber zeitnah gegen eine Solarheizung ausgetauscht wer-

den oder mittels Solarkollektoren auf den aktuellen Stand der Technik und der Klimaschutzanforderungen gebracht werden.

Förderung um zwei Jahre verlängert

Um den Austausch von Energieschleudern und den Klimaschutz zu fördern, hat die Bundesregierung das Anreizprogramm

Energieeffizienz (APEE) zum Jahreswechsel um zwei weitere Jahre verlängert. Neben dem Marktanreizprogramm für Erneuerbare Energien (MAP) ermöglicht es Verbrauchern den Umstieg auf deutlich sparsamere und klima­ freundliche Heizsysteme. Für den Einbau einer Solaranlage zur Heizungsunterstützung winken so attraktive Zuschüsse von insgesamt einigen tausend Euro. Anträge für beide Förderprogramme müssen beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gestellt werden – bevor der Installationsbetrieb beauftragt wird. Weitere Informationen auch auf sonnigeheizung.de

Solarwärme passt zu (fast) jedem Dach

In Deutschland wurden bereits mehr als zwei Millionen Solarwärmeanlagen eingebaut. Solarwärmeanlagen lassen sich mit nahezu allen 54 

anderen Heiztechniken kombinieren. „Solarthermie macht bestehende Heizungen effizienter und klimafreundlicher. Zudem wird der Umstieg aktuell noch großzügig gefördert“, so Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. Eine Solarwärmeanlage kann den Warmwasserbedarf im Sommer vollständig decken und auch im Winter zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung beitragen. Mit dem passenden Wärmespeicher steht die klimafreundliche Wärme auch nachts und an trüben Tagen zur Verfügung.  BSW/JU  W Mehr Informationen Wie der Umstieg auf Solarwärme auch im Frühjahr gelingt, zeigt der Kurzfilm „Heizen mit Sonne und Erdgas“ des BSW, der auf dem Youtubekanal des Verbandes veröffentlich wurde: https:// bsw.li/2rO45eC

Haus & Markt 03/2019


Kaminöfen Energie

FOTO: HKI

„Wo ein Feuer brennt, da lass‘ dich nieder“ Das Marktforschungsinstitut Rheingold in Köln hat die Wirkung von Kaminfeuer auf das menschliche Wohlbefinden untersucht. Mit Verlaub – ist das in einer modernen Gesellschaft überhaupt noch aktuell? H.G.: Natürlich, gerade in unserer hektischen, digitalen Welt bildet Feuer einen Gegenpol. Es ist analog, entschleunigt und

Wir haben mit Dipl.-Psych. Heinz Grüne, Geschäftsführer des Marktforschungsinstituts, über die Studie gesprochen. Kann man die Ergebnisse Ihrer wissenschaftlichen Studie mit wenigen Worten beschreiben? Heinz Grüne: Feuer wirkt sich positiv auf das psychische und soziale Wohlbefinden aus. Feuer ist das Fundament der Menschheit und spielt auch in unserer technisierten Gesellschaft eine zentrale Rolle.

lässt uns zur Ruhe kommen. Um psychisch gesund zu bleiben, brauchen wir zum Ausgleich die Kraft der Natur. Sei es durch Aktivitäten wie Wandern und Spazieren oder Holz hacken und Feuer machen. HKI/RED W

• große & moderne Ausstellung • über 70 Ofenmodelle

• Kamin-, Pellet- & Specksteinöfen • Tulikivi Innovationszentrum

Haben Sie in Ihrer Untersuchung geschlechterspezifische Unterschiede festgestellt? H.G.: Ja, das Sägen und Hacken des Holzes spricht insbesondere Männer an. Viele fühlen sich hier noch ganz als Mann und arbeiten im wahrsten Sinne für das Wohl ihrer Familie. Im Unterschied zu Männern verstehen sich Frauen oft als die Hüterin des Feuers. Sie schaffen mit der Feuerstätte ein Zuhause. Ein Ort, an dem die Familie zusammenkommt. Dabei ist die Wirkung bei allen ähnlich: Feuer beruhigt. Kaum einer führt im Antlitz der Flammen ein Streitgespräch.

Diplom-Psychologe Heinz Grüne, Geschäftsführer des Marktforschungsinstituts Rheingold Haus & Markt 03/2019

*****

FOTO: RHEINGOLD

Der Experte

TOP IN PREIS UND LEISTUNG

Lust auf gemütliche Stunden vor 'nem neuen Ofen? Wir beraten Sie gern! geöffnet Montag bis Freitag 10-18 Uhr Samstag 10-15 Uhr Oder nach Terminvereinbarung.

direkt an der A2

Vahrenwalder Straße 288 30179 Hannover Telefon 0511 96496096 www.das-ofenzentrum.de

55


Finanzen & Recht Versicherungen

FOTO: HAGER.DE/ MICHAEL HEINSEN/ BHW BAUSPARKASSE

IMPRESSUM

Ausgabe Hannover 41. Jahrgang Herausgeber und Verlag: Verlagsgesellschaft Haus & Markt mbH Hans-Böckler-Allee 7 30173 Hannover Tel. 0511 8550-0 Fax 0511 8550-2402 www.hausundmarkt.de Geschäftsführung: Lutz Bandte Verlagsgesellschaft Haus & Markt mbH Ein Unternehmen der Schlüterschen Mediengruppe www.schluetersche.de Redaktion: Jutta Junge (Chefredaktion, V.i.S.d.P.) Tel. 0511 8550-2652 Fax 0511 8550-2403 jutta.junge@schluetersche.de Martina Raynor (Content Managerin) Tel. 0511 8550-8610 raynor@schluetersche.de Anzeigenverkauf: Olaf Blumenthal (Leitung) Tel. 0511 8550-2524 blumenthal@schluetersche.de Sabine Neumann Tel. 0511 8550-2649 sabine.neumann@schluetersche.de Derzeit gültige Anzeigenpreisliste: Nr. 27 vom 1. 1. 2019 (Hannover) Druckunterlagen: anzeigendaten-hum@schluetersche.de Tel. 0511 8550-2549 Fax 0511 8550-2401 Leser-/Abonnement-Service: Petra Winter Tel. 0511 8550-2422 Fax 0511 8550-2405 petra.winter@schluetersche.de DBW Werbeagentur GmbH Erscheinungsweise: elf Ausgaben im Jahr Bezugspreis: Jahresabonnement: € 15,00 inkl. Versand und MwSt. Studenten erhalten einen Rabatt von 50 Prozent. Druck: Dierichs Druck+Media GmbH & Co. KG, Kassel

Unwetter und Stürme nehmen zu – wer vorbeugt, geht auf Nummer sicher.

Vorsorge: Gut geschützt vor Wetterschäden Heftige Stürme decken Dächer ab, harmlose Bäche schwellen zu reißenden Strömen an. Die Folgen des Klimawandels werden spürbar. Jetzt ist Vorsorge wichtig. Eine Umfrage der BHW Bausparkasse hat ermittelt, dass 52 Prozent der Eigentümer staatliche Vorgaben vermissen, wie sie ihre Immobilien vor extremen Wetterlagen schützen können. „Die Mehrheit der Hausbesitzer fühlt sich mit den Folgen des Klimawandels alleingelassen. Angesichts der Tatsache, dass die versicherten Schäden mit 1,3 Milliarden Euro bereits zur Mitte des Jahres so hoch waren wie im Mittel der zehn Vorjahre, ist das absolut nachvollziehbar“, erläutert Iris Laduch-Reichelt von der BHW Bausparkasse. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft stellt fest, dass 2018 eines der fünf schwersten Sturmjahre der letzten 20 Jahre gewesen ist.

Pflichtprogramm Vorsorge

Viele Eigentümer sind noch unsicher, welche Maßnahmen zu treffen sind. So würden 56 

90 Prozent der Hausbesitzer in Niedersachsen bei Hochwasserschäden finanziell im Regen stehen. „Es ist wichtiger denn je, sich gegen wirtschaftliche Folgen von Wetterereignissen abzusichern“, sagt Laduch-Reichelt. „Eine Elementarschaden-Versicherung ist unerlässlich.“ Steht nach einem heftigen Gewitter Wasser im Keller, sind dort Schäden an elektrischen Geräten nicht durch eine Hausrat­versicherung gedeckt. Wohngebäude-Policen greifen nur bei Leitungswasserschäden.

Bauliche Nachrüstung

Hausbesitzer sollten Schäden auch baulich vorbeugen. Gegen Wassereinbruch durch die übervolle Kanalisation helfen beispielsweise Rückstauklappen. Wer einen Profi mit dem Check und bei Bedarf mit der Reparatur des Dachs beauftragt, kann ruhig schlafen, auch wenn Sturm und Hagel ums Haus toben. BHW/JU  W Haus & Markt 03/2019


Telefonaktion Finanzen & Recht

FOTO: MARCO2811-STOCK.ADOBE.COM

Ein Risiko einzuschätzen will gelernt sein Nicht nur Extremwetter erfordert Maßnahmen zur Gefahrenabwehr. Unsere Experten beantworten Ihre Fragen zu Versicherungen aller Art.

Haus & Markt 03/2019

Lösungen oder das Online-Banking − gleichzeitig sind aber auch die Risiken, die damit verbunden sind, exorbitant gestiegen. Weniger „smart“ reagiert das Erdklima. Ein erhöhter Energieverbrauch, z. B. durch immer mehr Elektronik, verursacht erhöhte Emissionen. Die Folge sind Wetterextreme, längst auch hier bei uns in Deutschland. Wer meint, er sei mit einer Elementarversicherung auf der sicheren Seite, liegt zwar richtig. Doch Folgeschäden sind damit nicht abgedeckt. Um sich richtig abzusichern, bedarf es der Beratung durch Fachleute. • Wie sichere ich mein Zuhause gegen Einbruch und Datenklau? • Sind Elementarschäden in der Hausratversicherung eingeschlossen? • Was tun bei wiederholtem Diebstahl von Airbag und Navi? Diese und andere Fragen beantworten unsere Experten kostenfrei am Mittwoch, 13. März, von 16.00 bis 18.00 Uhr. RED W

Holger Brendel Versicherungsexperte von der HUK-Coburg, Tel. 0800-0000-988-1

Michael Rohrmann

FOTOS: KMK

W

er kennt das nicht? Man ist unterwegs, hat eigentlich an alles gedacht. Und doch bleibt da so ein Gefühl von Unsicherheit. Sind alle Türen und Fenster verschlossen? Ist das Licht aus? Sind alle Termine erledigt? Aber auch zu Hause ereilen uns Gedanken, ob wir wirklich ausreichend abgesichert sind. Dies mag auf den ersten Blick überzogen wirken. Aber spätestens nach dem nächsten Extremwetter, dem nächsten Einbruch in der Nachbarschaft oder dem nächsten Computervirus auf dem PC des Sohnes sind die Gedanken wieder da. Gut, dass man zur Not versichert ist, sagt man sich. Und tatsächlich: Alleine für 2017 zahlten Versicherungen für Gebäudeschäden über 5,2 Mrd. Euro und für Schäden am Hausrat 1,267 Mrd. Euro. Zwar hat der Komfort in unserer modernen, digitalen Welt enorm zugenommen − man denke nur an die Handys, die inzwischen zum Computer mutiert sind, an Smarthome-

Versicherungsexperte von der Verbraucherzentrale Niedersachsen, Tel. 0800-0000-988-2 57


Finanzen & Recht Hauskauf

Immobilien: Tauschen ist das neue Kaufen Viele ältere Hausbesitzer mit einem großen Grundstück und viel Wohnfläche wollen sich verkleinern, umgekehrt suchen junge Familien händeringend nach einem Haus mit Garten. Die Lösung für beide: ein Immobilientausch. Die junge Familie besitzt eine Dreizimmerwohnung, sucht aber ein Haus mit Garten. Das ältere Ehepaar besitzt ein solches und möchte sich nach dem Auszug der Kinder verkleinern. Beide Parteien wollen erst verkaufen, wenn sie etwas Passendes für sich

Haus mit Garten gegen kleinere Stadtwohnung – Vermittlung ist gefragt. FOTO: POSTBANK

gefunden haben. Ohne Zeitdruck und mit sicherer Perspektive.

Tauschen – geht das?

Die Experten beobachten, dass der Bedarf nach einer verbesserten Wohnsituation bei

Nur noch 1 Grundstück für ein Doppelhaus und 4 Grundstücke für Einfamilienhäuser

®

Fischer-Bau

Das Massivhaus. Musterhaus:

Marion-Dönhoff-Straße 11 • 31139 Hildesheim (gegenüber Marie-Curie-Straße 39)

Öffnungszeiten:

Mo.– Fr. 10 – 18 Uhr • Sa. + So. 11 – 17 Uhr

Telefon (0 51 21) 26 80 11 hildesheim@fischerbau.de

Hildesheim-Neuhof Baugebiet „Hafersiek“ Baugrundstücke für • Einfamilienhäuser ab 465 m² • Doppelhäuser ab 310 m²

jüngeren wie älteren Eigentümern steigt. Gleichzeitig schrecken aber viele davor zurück, sich auf den überlasteten Wohnungsmarkt zu begeben. Das macht einen Immobilientausch attraktiv. Doch wie bringt man Eigentümer zusammen, die ihre Immobilie nicht auf dem freien Markt anbieten und sich auch nicht als Kauf­ interessenten gegen Mitbewerber durchsetzen wollen?

Ohne Makler wird’s schwierig

Interessierte suchen sich am besten einen Makler ihres Vertrauens, bei dem sie hinterlegen, welche Immobilie sie anbieten und welche sie suchen. Ein Verkauf kommt erst zustande, wenn das alternative Angebot stimmt. Doch es sollte beachtet werden, dass es sich auch beim Immobilientausch um einen Kauf bzw. Verkauf handelt, bei dem alle Kosten, wie Grunderwerbsteuer und Notargebühren anfallen. Die Höhe richtet sich nach dem Verkehrswert des Wohneigentums, der sich beim Verkauf erzielen ließe. Damit ist es für den Tausch unerheblich, ob beide Objekte gleichwertig sind.

Immobilientausch: So geht’s ɓɓ ɓɓ

Wir bauen individuell geplante Architektenhäuser zum garantierten Festpreis – auch auf Ihrem Grundstück! Wir haben Baugrundstücke für Sie in der gesamten Region Hannover/Hildesheim. Sprechen Sie uns an!

www.fischerbau.de 58 

ɓɓ

Klären Sie Ihren Bedarf und Ihr Angebot. Suchen Sie einen auf Immobilientausch spezialisierten Makler und hinterlegen Sie dort Ihr Interesse. Tauschobjekte stehen in der Regel nicht zum Verkauf. Sie müssen sich nicht gegen Mitbewerber behaupten. Im Erfolgsfall werden normale Verkaufsverträge für beide Tauschparteien abgeschlossen. Bei einer Verkleinerung steht der Gewinn für weitere Investitionen zur Verfügung. BHW/JU  W Haus & Markt 03/2019


Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG


s m u Jubilä

www.moebel-heinrich.de

E L A N I F J a h re

r Zeiten! lle a n e is re -P h c ri in Mit den besten He

A ktion en

im Mä rz

16.03.19 g Schlafen-Aktionsta 23.-24.03.19 d un Polster-Aktionstagnntag verkaufsoffener So 30.03.19 Küchenmesse Weitere Infos unter de ww w.moebel-heinrich.

INKLUSIVE g& Sitztiefenverstellun ng Boxspringpolsteru

++

POLSTERGARNITUR, modern und bequem ist dieses Sofa im anthrazitfarbenen Stoffbezug in Lederoptik mit Kontrastnaht. Zusätzlichen Komfort bietet die Sitztiefenverstellung. Kissen, Plaid, Stauraum, Sockelschubkasten, GästebettfunkGästebettfunk tion, Kopf- und Armteilverstellung und Hocker Hockerbank gegen Mehrpreis. Art. Nr. 0592 0028

Unser

Hausrabatt: batt:

&

33% 55%

Bis zu

Bis zu

Filiale Bad Nenndorf Auf dem Wachtlande 2 31542 Bad Nenndorf Tel. (0 57 23) 9 47-0

JUBILÄUMSPREIS

1699.-

3007 €*

GUTSCHEIN

GUTSCHEIN

GUTSCHEIN

Gültig bis 09.04.2019 ab einem Einkaufswert von 60.- Euro. Art. Nr. 0998 1312

Gültig bis 09.04.2019 ab einem Einkaufswert von 400.- Euro. Art. Nr. 0998 1313

Gültig bis 09.04.2019 ab einem Einkaufswert von 1.200.- Euro. Art. Nr. 0998 1314

GUTSCHEIN

GUTSCHEIN

15 €

**

GUTSCHEIN h zl i ch ** zusät zusätzl i c

AUF MÖBEL

AUF KÜCHEN

50 €

**

150 €

250 € 500 € 750 €

Gültig bis 09.04.2019 ab einem Einkaufswert von 2.000.- Euro. Art. Nr. 0998 1315

**

Gültig bis 09.04.2019 ab einem Einkaufswert von 4.000.- Euro. Art. Nr. 0998 1316

**

**

Gültig bis 09.04.2019 ab einem Einkaufswert von 6.000.- Euro. Art. Nr. 0998 1317

**) Gültig bis zum 09.04.2019 auf Möbel und Küchen. Ausgenommen preisreduzierte Werbeware und bereits reduzierte Ausstellungsstücke, die in unserer Ausstellung gekennzeichnet sind; Geschenkgutscheine, Gartenmöbel und Möbel folgender Hersteller: Musterring, Gallery M, Schöner Wohnen, Interliving, Joop, Henders & Hazel und Xooon. Gilt nur für Neuaufträge. Keine Kombination mit weiteren Nachlässen. Nur ein Gutschein pro Einkauf. MH-Logo_CMYK_www.pdf 1 11.12.2017 12:06:55

Öffnungszeiten Mo.-Fr. 09.30 - 19.00 Uhr Sa. 10.00 - 18.00 Uhr nenn@moebel-heinrich.de

Alles Abholpreise | *Bisher geforderter Preis | Ohne Deko. Alle Angaben sind Ca.-Angaben.

GmbH & Co. KG

www.moebel-heinrich.de

Profile for Schluetersche

Haus und Markt 03 2019  

Das Hausbesitzer-Magazin für Hannover

Haus und Markt 03 2019  

Das Hausbesitzer-Magazin für Hannover