{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 15

ENTWICKLUNGSGESCHICHTE

12 13

2013

VIER ZIELE – NEUNZEHN SCHLÖSSER

2005

SCHLÖSSERLAND SACHSEN – EINE MARKE MIT PROFIL Seit 2005 besteht gemeinsam mit der Tourismus- und Marketinggesellschaft Sachsen eine deutschlandweit einmalige Marketingkooperation. Unter der Dachmarke Schlösserland Sachsen des Staatsbetriebes werden seither in wachsender Zahl auch private, kommunale und durch gemeinnützige Organisationen verwaltete Schlösser, Burgen, Gärten und Klöster mit jährlich mehr als sechs Millionen Besuchern weltweit beworben.

2013 folgte der bisher letzte Schritt in der Entwicklung der sächsischen Schlösserverwaltung: die Überführung in eine gemeinnützige GmbH. Seit dem 1. Januar 2013 übernimmt die SBG gGmbH die Verwaltung der staatlichen historischen Baudenkmale nach den vier Grundzielen: Bewahren, Pflegen, Vermitteln, Bewirtschaften.

2014

STARKE FREUNDE Seit 2014 engagieren sich ehrenamtlich Bürger, Förderer und Sponsoren im Freundeskreis Schlösserland Sachsen e.V. und ergänzen die Arbeit der SBG gGmbH.

Profile for Schloesserland Sachsen

Unternehmensbroschüre  

Unternehmensbroschüre  

Advertisement