Page 24

Filmfestspiele Karlsruhe

03.-0

7. Apr

il 201

9

19. Internationale Mari

enst

r. 16 |

7613

7 Kar

Filmfestspiele Karlsruhe lsruh

e

DAS FÜNFTÄGIGE FESTIVAL HAT DAS FORMAT DES „KURZFILMS“ IM FOKUS. Die INDEPENDENT DAYS residieren auch dieses Jahr wieder in der Schauburg in Karlsruhe. 150 Filme aus 43 Ländern werden den Stoff der Leinwand erblicken, darunter viele Welt-, Europa- und Deutschlandpremieren. Unser Programmkino bietet Filmemachern, vor und die “India Shorts” kommen am Samstag um 13 Uhr, “Vive la France!” hinter der Kamera, Produzenten, sowie Filmkomponisten oder auch bietet am Donnerstag, den 04.07. das europäische Pendant. Hierfür Filmverleihern eine angemessene Plattform des Austauschs und der konnten wir in Karlsruhes Partnerstadt Nancy Filmmusik-Komposiproudly present our2019 partners partners: und Studierenden der Music Academy International tions-Professoren Präsentation. Von Mittwoch, demWe 3., bis Sonntag, 7. April trifft and media gewinnen, die ebenfalls während unseres Festivals einen viertägigen sich die Kurzfilmszene hier. Filmmusik-Workshop anbieten werden. Ein Höhepunkt ist der Vortrag des international renommierten Komponisten Lucio Godoy (“The Karlsruhe wird dadurch von allen Seiten, besonders auch von der des Others”, “The Hidden Face”) am Samstag, 06. April, um 11:30 Uhr. Publikums, als Veranstaltungsort für eine eher marginal-auftauchende Kunstform wahrgenommen, deren Intentionen oder künstlerische Ausdrucksformen dem Langfilm im Kino in nichts nachstehen muss. Sensible Geschichten um die Sorgen und Nöte von Teenagern thematisieren wir am Freitag, den 05. April um 15 Uhr, in unserem Die Kurz- und auch Langfilme des Programms sind inhaltlich an allen Block „Ausgrenzung? Gibt’s nicht!“. Es geht um Mut, um Selbstbehauptung, um Toleranz und um das gruselige Gefühl kein Kind mehr Ufern beheimatet. Von brisanten gesellschaftlichen Themen bis hin zu sein. Für Jugendliche bis 18 Jahren ist diese Vorstellung gratis. zu höchst persönlichen Geschichten ist alles vertreten – ob als SpielDanke für die Unterstützung an das Bundesprogramm „Demokratie oder Dokumentarfilm. leben!“ des Bundesministeriums für Familie. Die Filme sind durchgehend untertitelt, also auch gehörlosen Menschen ohne Einschränkung Das Eröffnungsprogramm am 3. April um 17 Uhr gibt die inhaltliche zu empfehlen. Tendenz und Grundausrichtung des Festivals wieder: Generationenkonflikte einer überalternden Gesellschaft, der Ausbruch aus der gesellschaftlichen Zwangsjacke, der alltägliche Stress am Arbeitsplatz Kein Festival ohne Preise: Neben den beiden Hauptpreisen, der mit drohendem Burnout. Die vermeintlich tragischen Stoffe werden Filmpreis der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe und der oft von beißendem oder lakonischem Humor gekontert und münden Filmpreis der Stadt Karlsruhe, gibt es den Georg Fricker Award für den nicht selten in komödiantischen Beiträgen. Der Kurzfilm ist kurzweibesten osteuropäischen Film, den Female Award für die beste lig, zuweilen amüsant und am besten ohne moralisch erhobenen weibliche Regiearbeit und den Indie-Award für den Besten Langfilm, Zeigefinger. Wir sehen hoffnungsvolle Lichtblicke in einer scheinbar den ZEUS Award für die beste schauspielerische Leistung sowie der düsteren Realität! Roncalli-Forum Filmpreis und Die Kleine ID.

www.independentdays.de #IDIF

03.-0

7. Apr

Mari

enst

r. 16 |

7613

il 201

7 Kar

9

lsruh

e

Mit dem Programmblock “Green World” am Donnerstag, den 4. April um 12 Uhr möchten wir einen Blick auf dringliche Umweltfragen werfen. Thematisch arbeiten wir uns an Fragestellungen zur regenerativen Energie, dem Müllproblem oder einer nachhaltigen Ernährung ab. Neben den filmischen Beiträgen laden wir anschließend zur Podiumsdiskussion. Dank der Förderung durch die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg ist der Eintritt frei!

Unsere Trophäen ziert dieses Jahr die Karlina, eine kleine Mops-Dame, die auch fortan das Gesicht des Festivals sein wird. Die große Award Gala findet am Samstag, den 6. April, um 21 Uhr statt, davor läuft um 19 Uhr das Finale des Publikumswettbewerbs. Der geneigte Zuschauer hat die Möglichkeit, für diese beiden Programmpunkte ein vergünstigtes Doppel-Ticket zu erstehen.

In diesem Jahr bieten wir gleich mehrere Kurzfilmprogramme mit Fokus auf spezifische Länder, Regionen oder Kontinente: “The Voice Of Africa!” am 06. April um 15 Uhr zeigt den afrikanischen Kurzfilm,

Best Of-Programmen und den nominierten Filmen sowie Preisträgern.

www.independentdays.de #IDIF

We proudly present our partners and media partners:Der Ausklang am Festivalsonntag verspricht hochkarätige Kost mit www.independentdays.de

Profile for Schauburg Kino & Theater

Schauburg Cinerama Karlsruhe - Programmheft April 2019  

Das Programmheft des Schauburg Cinerama Filmtheaters für April 2019.

Schauburg Cinerama Karlsruhe - Programmheft April 2019  

Das Programmheft des Schauburg Cinerama Filmtheaters für April 2019.