Page 130

B

N

Lkw, Aufbauten, Kipper, Abroller, Tieflader und Anhänger, Transporter, Flottenmanagement, Ausrüstung und Zubehör

Bau- und Nutzfahrzeuge

Insgesamt 170 Fahrzeuge aus den Baureihen TGX, TGS, TGM, TGL und TGE präsentierte MAN bei seinen Trucknology Days, den Großteil davon auf dem firmeneigenen Testgelände.

L MAN TRUCKNOLOGY DAYS

»Eine eigene Schalt- und Anfahrstrategie entwickelt« Bei seinen inzwischen traditionellen »Trucknology Days« Ende März hat MAN im Münchener »TruckForum« und auf der Teststrecke den rund 7000 Besuchern gut 170 Fahrzeuge aus seinen Baureihen TGX, TGS, TGM, TGL und TGE präsentiert, darunter zahlreiche zu Jahresbeginn eingeführte Neuheiten. Seine Branchenkompetenz zeigte MAN in den Fahrzeugsegmenten Fern- und Verteilerverkehr, Bauwirtschaft, Schwertransport, Forst und Agrar sowie in den Bereichen Kommunal und Feuerwehr. Mit im Mittelpunkt standen dabei das MAN-Flaggschiff TGX in der »Performance Line« sowie der neue Kastenwagen TGE mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3 t bis 3,5 t. »Wir wollen mit den Trucknology Days den Spirit von MAN vermitteln«, sagte Robert Seeger, Leiter ProduktMarketing Trucks bei der MAN Truck & Bus AG, im Gespräch mit dem bauMAGAZIN. Von Michael Wulf er neue TGE, der erstmals auf der IAA Nutzfahrzeuge im vergangenen Herbst vorgestellt worden ist, macht MAN zum Full-Range-Anbieter. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3 t bis

D

Beim Schwertransport kommen die Baureihen TGS oder TGX zum Einsatz.

130

5,5 t ergänzen Kastenwagen mit Normal-, Hochund Superhochdach sowie Fahrgestelle mit Einzeloder Doppelkabine die MAN-Modellpalette. Dass MAN bei der Entwicklung des TGE und dessen Schwestermodells VW-Crafter eine gewichtige Rolle gespielt hat, dieser Hinweis ist für Robert Seeger stets wichtig, wenn er die Vorzüge dieser für MAN neuen Fahrzeugklasse erläutern soll. »Als das Lastenheft für dieses Projekt erstellt wurde, war von Anfang an die große Nutzfahrzeugkompetenz von MAN ein enorm wichtiger Faktor«, so Robert Seeger. »Deshalb ist in diesem Transporter konzeptionell ganz viel von MAN, oder man könnte auch sagen: Es steckt ganz viel MAN-DNA drin.«

Neue Kombinationen Zu den Neuheiten auf den Trucknology Days gehörte auch die Kombination des MAN Hydro-

Die Aufbau-Hersteller waren ebenfalls zahlreich vertreten.

4/2017

Profile for SBM Verlag GmbH

bauMAGAZIN April 2017  

bauMAGAZIN April 2017