Issuu on Google+

Schweden Deutschland

|

Österreich

|

4.0

sausalitos 8 Revolutionäre Küche. sausalitos 38 Teste die Sieger-Drinks! SMALL TALK 42 Michael Berger im Interview.

November bis Februar Ausgabe 03/2009


Aachen Markt 52 – 54 | 52062 Aachen

Hannover Osterstr. 38 | 30159 Hannover

Tel: 0241.16 03 55 16 | aachen@sausalitos.de

Tel: 0511.353 09 19 | hannover@sausalitos.de

Augsburg Maximilianstr. 37 | 86150 Augsburg

Ingolstadt Theresienstr. 31 | 85049 Ingolstadt

Tel: 0821.319 70 05 | augsburg@sausalitos.de

Tel: 0841.33 660 | ingolstadt@sausalitos.de

Bielefeld Klosterplatz 9 | 33602 Bielefeld

Köln Hohenzollernring 50 | 50672 Köln

Tel: 0521.521 89 52 | bielefeld@sausalitos.de

Tel: 0221.270 988 22 | koeln@sausalitos.de

Bochum Kortumstr. 13 | 44787 Bochum

Krefeld Rheinstr. 85 | 47798 Krefeld

Tel: 0234.23 99 430 | bochum@sausalitos.de

Tel: 02151.36 02 89 | krefeld@sausalitos.de

Braunschweig Hagenmarkt 2 | 38100 Braunschweig

Landshut Innere Münchener Str. 6 | 84028 Landshut

Tel: 0531.12 33 087 | braunschweig@sausalitos.de

Tel: 0871.975 05 83 | landshut@sausalitos.de

Darmstadt Landgraf-Georg-Str. 25 | 64283 Darmstadt

Mainz Mitternachtsgasse 1 | 55116 Mainz

Tel: 06151.10 19 270 | darmstadt@sausalitos.de

Tel: 06131.617 26 85 | mainz@sausalitos.de

Düsseldorf Bolkerstr. 30 | 40213 Düsseldorf

München Türkenstr. 50 | 80799 München

Tel: 0211.83 68 688 | duesseldorf@sausalitos.de

Tel: 089.28 15 94 | muenchen@sausalitos.de

Essen Am Markt 1 | 45127 Essen

München im Tal Tal 16 | 80331 München

Tel: 0201.38 43 883 | essen@sausalitos.de

Tel: 089.24 29 54 94 | muenchenimtal@sausalitos.de

Frankfurt Kiesstr. 36 | 60486 Frankfurt

Nürnberg Färberstr. 10 | 90402 Nürnberg

Tel: 069.70 79 45 36 | frankfurt@sausalitos.de

Tel: 0911.200 48 89 | nuernberg@sausalitos.de

Fürth Friedrichstr. 7 | 90762 Fürth

Osnabrück Kommenderiestr. 32-34 | 49074 Osnabrück

Tel: 0911.974 87 04 | fuerth@sausalitos.de

Tel: 0541.202 36 60 | osnabrueck@sausalitos.de

Garmisch Bahnhofstr. 25 | 82467 Garmisch-Partenkirchen

Regensburg Domplatz 3 | 93047 Regensburg

Tel: 08821.748 59 | garmisch@sausalitos.de

Tel: 0941.69 87 57 27 | regensburg@sausalitos.de

Göttingen Hospitalstr. 35 / Gartenstr. 13 | 37073 Göttingen

Wolfsburg Porschestr. 32 | 38440 Wolfsburg

Tel: 0551.508 48 27 | goettingen@sausalitos.de

Tel: 05361.86 70 310 | wolfsburg@sausalitos.de

Hamburg Fischertwiete 2 / Burchardplatz

Wuppertal Herzogstr. 42 | 42103 Wuppertal

Im Chile Haus B | 20095 Hamburg

Tel: 0202.478 28 98 | wuppertal@sausalitos.de

Tel: 040.33 39 51 20 | hamburg@sausalitos.de

2 - Sausalitos MAG 03/09

www.sausalitos.de


FOOD & DRINKS

HV893 Specials Seite 26-27

Vegetarische Gerichte

Drinks

Seite

eiskalte leidenschaft (Cocktails)

14-16

würzige verführung (Gewürz-Cocktails), schwere jungs (Especial)

17

edler genuss (Premium Spirituosen)

18

meine, deine – unsere freunde! (Lokalisten Cocktails)

19

pure stimulation (Longdrinks)

19

harmonie & energie (alkoholfreie Cocktails)

20

Red bull drinks

21

kühle erfrischung (Cervezas), sausalitos beer & fresh lemon

32

Sausalitos Tequila Beer, Tequila Pure

33

sinn & sinnlichkeit (Vinos)

34

eis kalt (Softdrinks), höllisch heiSS (Hot Stuff)

35

FOOD KNUSPER-SPASS, EXTRA DIPs, KARTOFFELN MIT KICK FEINE FINGERSCHLECKER, VIEL SPASS IM KORB TOSTADASCHALEN,

22 23 24

ANTOJITOS

BBQ COMBO TOWER, SAUSALITOS COMBO TOWER, CHILI CON CARNE, BUFFALO WINGS, CHICKeN NUGGETS

25

FAJITAS, MMMH… KARTOFFELN,

28

QUESADILLAS

SALAT, CEASAR SALAT, RISOTTO MITTENDRIN, PLATO MEJICANO, BBQ HEAVEN

29

BURGER, STEAKS, burritos

30

zärtliche VERFÜHRUNG, ANTOJITO SÜSS

31

1 mit Farbstoff(en), 2 mit Antioxidationsmittel, 3 mit Süßungsmittel(n), 4 enthält eine Phenylalaninquelle, 5 coffeinhaltig, 6 chininhaltig, 7 taurinhaltig. Alle Preise dieser Karte sind in € inkl. MwSt. & Bedienungsgeld. Änderungen & Irrtümer vorbehalten.

* gilt nur im November 2009 Sausalitos MAG 03/09 - 3


mode

Esprit

Kalter

Winter? Nicht in Sicht! Die Looks dieser Saison lassen Boys wie Girls extrem heiß aussehen und lässige Dandys wie auch Kuschel-Fans kommen voll auf ihre Kosten. Bei den Trends ist ein stilsicheres Händchen gefragt, denn es gibt nicht nur ein starkes Thema, das den Ton angibt, sondern das Spiel der Gegensätze macht die kühle Jahreszeit 2009/2010 so aufregend.

H&M Accessoires spielen dabei eine besonders wichtige Rolle, um den eigenwilligen Charakter der neuen Winter-Stylings noch zu unterstreichen. Für die Girls heißt es in diesem Winter: „Rock’n’Roll forever“. Dieser Trend zog sich bereits durch den Sommer und wird jetzt passend zur festlichen Partysaison mit richtig edlen Accessoires zelebriert. Für den unwiderstehlich glamourösen Touch – im Stil der 20er Jahre – dürfen von der Perlenkette bis hin zum Fake-Fur-Jäckchen (ja, Kunstpelz ist angesagt) alle Register gezogen werden. Der elegante graue Blazer des Boyfriends auf Abwegen? Klar, allerdings nur in Kombination mit einer knallengen Röhre! Die Gleichung „Micro-Oversized“ funktioniert übrigens auch umgekehrt: Zu exotischen Jodhpur- oder

4 - SAUSALITOS MAG 03/09

hochgeschnittenen Marlene-Hosen machen zarte, schmale Oberteile den Mix+Match-Look des Winters perfekt. Gegensätze zieht Frau an! Wer es weicher mag, der sorgt mit märchenhaften Folklore-Teilen für entspannte Atmosphäre. Ob verspielte Paisley-Muster oder stylische Karos - in allen Farben des Regenbogens – insbesondere auf knielangen Kleidern findet der Folk-Style seinen Weg in die Kleiderschränke der Mädels. Erlaubt ist alles, was kuschelig ist und sich individuell – mal sportlich, mal elegant – kombinieren lässt, am liebsten aber mit frechen Strickmützen und coolen Kurzstiefeln mit Knautsch-Schaft. Roxy


Roxy

H&M

Roxy

Roxy

Roxy Esprit

Esprit

SAUSALITOS MAG 03/09 - 5


mode

Esprit

New Yorker

Very sophisticated zeigen sich die Jungs zur Winterzeit. Sie tauschen die Jacke schon mal gegen ein Tweed-Sakko oder Bundfaltenhosen ein. Mit einem lässigen Schuss Brit-Pop versteht sich, der sich mal im schmalen Strickpulli, einer Vintage-Kopfbedeckung oder dem Lederbesatz am Ärmel äußert. Dabei bleiben die royalen Farben und Beerentöne wie schon im Sommer weiterhin topaktuell. Damit es nicht zu streng wirkt, stehen auch bei den Jungs Accessoires ganz oben auf der Shopping-Liste: Wer bei Herbst-Winter an Schals denkt, ist jedoch auf der falschen Fährte, der Klassiker wird vom legeren Dreieckstuch abgelöst, das sich ebenso wie Mützen, Uhren und Taschen in den strahlendsten Farben der Saison zeigen darf. Ein bisschen mehr Dandy gefällig? Der Blouson kehrt zurück und sorgt mit dem wichtigsten Kleidungsstück aller Zeiten, der Jeans, für den coolsten Look der Saison: Den Flieger-Style – im Original natürlich nur mit Brille. An den richtig kalten Tage dürfen natürlich auch Fashionistos kuscheln, denn vom Karo-Flanell-Hemd (jetzt neu: in Knallfarben!) bis zum quietschbunten Cardigan hält auch bei den Herren eine fröhliche neue Form des Farmer-Trends Einzug. Wie tief das Thermometer auch sinken mag, eins ist sicher: Die Herbst-Winter-Saison 2009/2010 wird absolut hot, hot, hot!

6 - SAUSALITOS MAG 03/09

New Yorker

New Yorker


sausalitos

„Fusion-Küche“ oder neudeutsch „fusion cooking“ ist in. Ob Mexitalian, Asia, kalifornisches Cali-Mex oder die „NuevoLatino-Welle“, welche Elemente aus ganz Lateinamerika verarbeitet. In Mexiko ist das nichts Neues. Schon die spanischen Eroberer brachten mit Gewürzen, Reis und Mehl neue Einflüsse. Und als aus dem Nachbarland USA Burger, viel Käse und Sauerrahm herüberschwappten, entstand die Tex-Mex-Küche. Fusion ist Style! In Mexiko zeigt eine neue Generation von Köchen jetzt Selbstbewusstsein. Mit neu kreierten Gerichten und typischen Zutaten wie Kakao, Avocados, Jalapeños und Kartoffeln orientieren sie sich verstärkt an urmexikanischen Wurzeln. Grund genug, den neuen Style in die SAUSALITOS Küchen zu holen…

8 - SAUSALITOS MAG 03/09

Back to the Roots Wir, SAUSALITOS, machten uns in Mexikos Metropolen auf die Suche nach einem neuen Food-Trend – der „Nuevo-Latino-Revolution“. Hier die spannenden Entdeckungen unserer Rundreise. Versteckte kulinarische Oasen in Mexico City Mexico City erlebten wir völlig anders, als es von gängigen Klischees beschrieben wird. Anstatt eines riesigen Molochs mit 8,7 Millionen Einwohnern im Hauptstadtbezirk und weiteren 19,2 Millionen Menschen in den Randgebieten bleibt uns eher eine touristische Metropole in Erinnerung. Zugegeben, die Pfade der Touristen zu verlassen, fiel anfangs nicht leicht. So bekamen wir zwar die Highlights der Stadt, Postkartenidylle und westlich orientierte Restaurants zu sehen. Kulinarisch klappte es aber erst beim zweiten Hinschauen. Die wirklich interessanten Lokale fanden wir abgelegen in kleinen Seitengässchen. Mit leichten frechen Gerichten, die heimische Produkte verblüffend neu kombinierten.


sausalitos

Knackig kurzgebratenes Gemüse, geheimnisvoll gewürzt und faszinierend angerichtet. Nach den Fast-FoodLokalen am Zócalo, dem zentralen Platz der Stadt, war das wie eine Offenbarung. Geheimrezepte aus Guadalajara In Guadalajara, der zweitgrößten Metropolregion in Mexiko, passierte es: Wir probierten die beste Guacamole, die wir je genießen durften. Es geschah in „Patinòs Cafe & Bistro“, wo eine Mischung aus mexikanischer und asiatischer Küche auf der Speisekarte stand. Regelmäßig kehrten wir in dieses Lokal zurück, um all die kleinen feinen Gerichte für Zwischendurch zu probieren, die hier besonders frisch und lecker waren. Nach und nach gelang es uns, uns mit Monica, der Köchin des Hauses, anzufreunden. In ihrer kleinen Küche verriet sie uns Tipps und Rezepte, die für die neue SAUSALITOS Küche sehr inspirierend waren.

taurants mit modernem Ambiente. Im „Los Danzantes“ begeisterten uns die kreativ und präzise angerichteten Speisen. Besonders unvergesslich: Desserts wie ein mit Rosenblütencreme veredeltes Schokoladeneis oder die Kombination von Tortillas mit landestypischen Früchten und süßem Honig, und und und …

Süße Verführung in Oaxaca Im Süden Mexikos liegt Oaxaca. In dem nach seiner Hauptstadt benannten Staat werden noch die meisten einheimischen Sprachen im ganzen Land gesprochen. So hofften wir, hier auf regionaltypische traditionelle Gerichte zu stoßen. Und entdeckten ausgefallene Neu-Kreationen in Res-

So weit die intensiven kulinarischen Reiseerlebnisse von SAUSALITOS. Wie wir sie verarbeitet haben, wird auf der neuen SAUSALITOSSpeisekarte ab Seite 22 sichtbar. Gleich mal probieren! Ob die Reise weiterging? Darüber breiten wir vorerst diskret den Poncho des Schweigens. Lasst euch überraschen.


style

AZ8S9

Du bist auf der Suche nach einem coolen Tool? Wir haben uns für dich in der Welt der elektronischen Spielereien umgeschaut. Mit diesen Gadgets stichst du aus der Masse heraus!

Wake Up: Der ultimative Lautsprecher für deinen iPod!

Und zack ist es dunkel: der TV-Ausschaltknopf! Ui, dieses Gadget macht besonders viel Spaß: Denn hinter dem unauffälligen Anhänger für den Schlüsselbund verbirgt sich ein perfider Universal-Ausschaltknopf, mit dem du jedes TV-Gerät erledigst! 400 Ausschaltsequenzen sind einprogrammiert – da bleibt kein Bildschirm lange hell. Wenn die kleine Schwester wieder nervige Casting-Shows guckt – klick und aus. Wenn der Lehrfilm im Unterricht mal wieder langweilt – klick und aus. Und im Elektronikmarkt wirst du mit diesem Ding zum FlatscreenKiller – aber lass dich bloß nicht erwischen…

Stylisher kannst du nicht in den Tag starten: Diese Dockingstation mit integriertem Radiowecker für deinen iPod (oder iPhone) zeigt dir die Uhrzeit, Radiostationen und Input-Kanäle in einem angenehmen weißen Licht an. Und mit einer 10 Watt RMS starken Soundmaschine kannst du dich wahlweise sanft wecken lassen oder eine ganze Party beschallen! Über den DockConnector auf der Rückseite synchronisierst du dein Gerät via iTunes und ziehst dir neuen Sound. Und wenn trotz all der ermunternden Eleganz dieses Tools doch noch mal die Decke über die Ohren gezogen werden soll: Einfach per Fernbedienung die Schlummerfunktion aktivieren!

* gilt nur im Dezember 2009 SAUSALITOS MAG 03/09 - 11


Style im Handschuhfach: das pinke Autokit Wenn jetzt des Morgens die Autoscheibe mal wieder vereist sein sollte oder der Wagen mal wieder gar nicht anspringen mag, kommt das pinke Autokit ins Spiel! Mit diesem Set hebst du dich optisch von gängigen Fahrzeugsets ab und bist auf allen Straßen sicher unterwegs: Zwei Starterkabel helfen, wenn die Batterie schlapp macht. Ein handlicher Eiskratzer, Handschuhe, kleine Frischeaufhänger und eine stabile Taschenlampe machen dich jederzeit rosafarben rundum sorglos. Und sollte dein Handyakku leer sein, verlängern Adapter für verschiedene Handytypen die Sprechzeit!

USB-Plattenspieler: nerdig, aber nützlich!! Ein Gadget der (wirklich) praktischen Sorte: Mit dem USB-Plattenspieler kannst du Platten nicht nur abspielen, sondern die Tracks auch gleich digitalisieren. Einfach an den Rechner anschließen, Platte laufen lassen und die Aufnahme bequem auf dem Rechner speichern. Es soll ja Leute geben, die ihre VinylSchätzchen ungern ausleihen. Kein Problem: Bring dein USB-Turntable mit und genieße den Sound dann auf deinem MP3-Player!

Diese und viele weitere Produkte gibt es bei Flametoys, dem Online-Gadget-Shop: www.flametoys.de SAUSALITOS und Flametoys verlosen einen Wake Up-Lautsprecher: Einfach eine Mail mit dem Betreff „Wake Up“ an gewinnspiel@sausalitos.de schreiben. Einsendeschluss: 15. Januar Viel Glück!


sausalitos

Follow us: www.twitter.com/sausalitos

S.16

tern = Meinung twit Happy Hourhern * ic s in e h c ts u G

uns deine sag´ uns, Meinung und ail schmeckt. T te e w T r e d wie s ttail@sausalito e e tw : rd o w y Ke

* Versand erfolgt per Post ca. alle zwei Wochen. SAUSALITOS MAG 03/09 - 13


eiskalte Leidenschaft Happy Hour: Von 17 bis 20 Uhr gibt es alle Cocktails zum halben Preis!

Normal Jumbo

7,60

12,00

8,00

13,00

Blink Blink

8,00

13,00

Bombay Crushed

8,60

13,00

7,60

12,00

Caipirinha und Co.

7,60

11,00

COSMOPOLITAN

7,60

-

8,00

13,00

8,00

13,00

7,60

12,00

7,60

12,00

7,60

12,00

8,00

13,00

7,60

12,00

8,00

13,00

7,60

12,00

1 Liter Pitcher

25,00

alabama slammer Gin, Southern Comfort, Amaretto, Zitrone, Orange, Lime

Bacardi Razz mojito

Bartenders Favorite

Bacardi Razz, Limette, Zucker, Minze, Lime, Soda, Himbeeren

Vodka, Rum, Triple Sec, Gin, Melonenlikรถr1, Lime, Zitrone, Erdbeere1, Maracuja, Ananas

Bombay Sapphire Gin, Kumquats, Zucker, Lime

Bora bora Lychee, Southern Comfort, Lime, Sprite

Cachaรงa, Rohrzucker, Lime, Limette Wir haben auch weitere Caipi-Sorten, frag einfach nach deinem Favoriten!

Vodka, Triple Sec, Cranberry1, Lime

deep Blue sea Absolut Raspberry, Peachtree, Lime Juice, Blue Curaรงao1, Soda

Esmeralda Absolut Vanilia, Absolut Raspberry, Pistazie, Ananas

FLYING KANGAROO Vodka, Rum, Vanille, Orange, Ananas, Kokos, Sahne

Ji JI Loco Vodka, Kwai Feh, Lime, Zitrone, Erdbeer, Ananas, Orange

Kiwi twist Vodka, Kiwi, Blue Curaรงao1, Zitrone, Lime, Maracuja, Ananas

Kokoleka Absolut Vanilia, Creme de Cacao, Cherry Brandy, Kirsch, Sahne

LADYKILLER Gin, Triple Sec, Apricot Brandy, Zitrone, Ananas, Maracuja, Lime

MAI TAI Brauner Rum, Apricot Brandy, Mandel1, Zitrone, Lime

Margarita

Tequila, Triple Sec, Lime, Zitrone. In den Sorten: Erdbeer, Himbeer, Erdbeer-Rhabarber, Classic

Alle Sahnecocktails auch mit Joghurt.

14 - DRINKS 03/09

Vergiss nicht, dich nicht zu vergessen!


Special hour

Ab 23 Uhr gibt es folgende Cocktails zum halben Preis*:

holunder twist

coconut kiss

Sex on the beach san francisco

PiÑa colada Lady killer

Long island ice tea * Normal & Jumbo

DRINKS 03/09 - 15


eiskalte Leidenschaft Melon Cooler

7,60

12,00

MOJITO

8,00

13,00

8,00

13,00

8,00

13,00

PIÑA COLADA

7,60

12,00

PLANTERS PUNCH

8,00

13,00

SAUSALITOS SUNRISE

7,60

12,00

SCREAMING ORGASM

7,60

12,00

SEX ON THE BEACH

7,60

12,00

SPAIN

7,60

12,00

8,00

13,00

7,60

12,00

SWIMMING POOL

7,60

12,00

TEQUILA SUNRISE

7,60

12,00

TOUCHDOWN

7,60

12,00

TWeeT-TAIL

Infos S. 13 Rum, Mango, Melone, Blue Curaçao1, Lime, Zitrone, Soda

7,60

12,00

VANILLA SKY

7,60

12,00

WHITE CLOUD

7,60

12,00

ZOMBIE

8,00

13,00

Vodka, Apricot Brandy, Melonenlikör1, Lime, Zitrone, Maracuja, Ananas Bacardi Superior, Limette, Zucker, Minze, Lime, Soda

naked on the top shelf

Platz 1

Bacardi Superior, Zitronengras, Limette, Triple Sec, Kwai Feh, Vanille, Apfel, Sprite

ONE NIGHT STAND

Platz 3

BACARDI Superior, Apricot Brandy, Lime, Zitrone, Himbeere, Cranberry1, Wild Berry

Rum, Kokos, Ananas, Sahne

Rum, Triple Sec, Lime, Zitrone, Orange, Ananas, Grenadine1,2

Rum, Ananas, Maracuja, Zitrone, Angostura, Grenadine1,2, Lime Amaretto, Kahlua, Baileys, Sahne

Vodka, Peach, Cranberry1, Zitrone, Ananas Licor 431, Vodka, Sahne, Maracuja, Grenadine1,2

Summer Feeling

Bartenders Favorite

BACARDI Superior, Joghurt, Mango, weiße Schokolade, Maracuja, Cranberry1

Sweet Love

Bartenders Favorite

Amaretto, Molinari Sambuca Extra, Haselnuss, weiße Schokolade, Sahne, Ananas Vodka, Rum, Blue Curaçao1, Ananas, Kokos, Sahne Tequila, Orange, Zitrone, Grenadine1,2 Vodka, Apricot Brandy, Zitrone, Ananas, Maracuja, Grenadine1,2

Licor 431, Vanille, Rum, Sahne, Maracuja, Orange

Vodka, Crème de Cacao, Sahne, Kokos, Ananas Brauner & weißer Rum, BACARDI 151, Cherry Brandy, Zitrone, Orange, Ananas

16 - DRINKS 03/09

Alle Sahnecocktails auch mit Joghurt.


würzige verführung Cocktails mit Gewürzen & Co.

Normal Jumbo

Basil Smash

8,00

13,00

CUCUMBER FRESH

8,00

13,00

Erotic narcotic

8,00

13,00

GINGINGER

8,00

13,00

HOLUNDER TWIST

8,00

13,00

8,00

13,00

8,00

13,00

Gin, Zucker, Zitrone, Basilikumblätter Gin, Gurke, Minze, Celery Bitters, Zucker, Lime, Tonic

Absolut peppar, Lime, Honig, Basilikumblätter, schwarze Pfefferkörner, Cranberry frischer Ingwer, Triple Sec, Gin, Lime, Zitrone, Maracuja

Holunder, Vodka, Mango, Zitrone, Blue Curaçao1, Ananas, Maracuja

HOT Chili SUNSHINE

Bartenders Favorite

Chili, Vodka, Apricot Brandy, Peachtree, Lime, Zitrone, Mango, Maracuja

POESIE

Platz 2

Basilikum, BACARDI Superior, Martini Bianco, Lime, Zucker, Zitrone, Ginger Ale

Schwere Jungs Fresh Crushed

Alkoholfrei

9,00

Kumquats, Lime, brauner Zucker, Ginger Ale

11,00

HURRICANE

Pat O`Brians secret recipe1

KILLER COOL AID

Bartenders Favorite

11,00

Vodka, Amaretto, Peach, Johannisbeere, Zitrone, Lime

LONG ISLAND ICE TEA

11,00

MOIDEL´S FLASH

11,00

Gin, Rum, Agavenbrand, Triple Sec, Vodka, Lime, Zitrone, Cola1,2,5

Vodka, Gin, Peach, Rum, Kokos, Lime, Lemon, Ananas, Maracuja

S16M1

millionaire

11,00

Ochsentee

11,00

sleeping beauty

11,00

Absinth, Whisky, Lime, Zitrone, Sprite, Grenadine Gin, Rum, Agavenbrand, Triple Sec, Vodka, Lime, Zitrone, Red Bull1,2,5,7 Gin, Vodka, Lime, Karamell, Zimt, Apfel

SAUSALITOS heißt Spaß mit Verantwortung.

* gilt nur im Januar 2010 DRINKS 03/09 - 17


Edler

GENUSS

Vodka

4cl

level Belvedere Roberto Cavalli Xellent Vodka Grey Goose

„The world‘s best tasting Vodka, aus der Champagne in Frankreich.“

Gin

7,50 7,50 11,00 8,00 7,50

Rum

4cl

5,50 5,50 6,00 7,50 7,50

Havana Club 7 aÑos Bacardi 8 aÑos Brugal Extra Viejo Bundaberg Elements 8 gold

„[e]8 wird in St. Lucia mit natürlich gefiltertem Regenwaldwasser und 3 verschiedenen Hefekulturen individuell vergärt und zur „tropischen“ Reifung 6 Jahre in „Buffalo Trace“ Bourbon-Fässer gefüllt.“

4cl

the duke Tanqueray No. ten Hendrick´s Gin Bombay Sapphire The Bitter Truth Sloeberry Gin

7,50 7,50 6,50 6,50 11,00

„Einzigartiger Gin aus feinsten handverlesenen, frischen Schlehdornfrüchten und hochwertigem Wacholderdestillat. Genuss auf höchstem Level!“

Tequila

aus 100% Agave, 4cl

Sauza hornitos reposado Corralejo blanco Sierra Milenario Reposado Herradura aÑejo Cuervo Reserva De la Familia

7,00 7,00 7,00 8,00 16,00

„Ein ultra premium añejo Tequila, die beste Auswahl, die Cuervo zu bieten hat. 5 Jahre in Eichenfässern gelagert, anschließend in handgefertigte Flaschen abgefüllt.“

18 - DRINKS 03/09


MEINE, DEINE – UNSERE FREUNDE! Nach dem Abend Freunde bleiben! Komm in die Gruppe SAUSALITOS auf deinem Freundesnetzwerk www.lokalisten.de/sausalitos

Normal Jumbo

LOKALIST ON LINE

Bartenders Favorite

7,60

12,00

6,60

9,00

Vodka, Peachtree, Blue Curaçao1, Lime Juice, Zitrone, Orange

LOKALIST OFF LINE

Mango, Blue Curaçao1, Lime Juice, Zitrone, Orange, Pfirsich

PURE STIMULATION

5cl

Longdrinks

SAUSALITOS SPRIZZ

6,50

Bacardi Razz & Sprite

7,50

Aperol1, Riesling, Soda

Bacardi & cola Die Lokalisten Happy Hour gilt nur für Lokalisten-Mitglieder, der LokalistenAusweis muss vor der Bestellung vorgezeigt werden. Die Aktion gilt nur in allen teilnehmenden Filialen.

Genießen statt gießen!

1,2,5

7,50 7,50

Bacardi & Maracuja

7,50

Bacardi & Cranberry Bombay Sapphire & Tonic 1,2,5

Cuba Libre

6

8,50 8,00

DRINKS 03/09 - 19


harmonie & energie Cocktails ohne Alkohol Happy Hour: Von 17 bis 20 Uhr gibt es alle Cocktails zum ½ Preis!

Normal Jumbo

6,60

9,00

6,60

9,00

Holunder Twist Virgin

6,60

9,00

Hot Chili Sunshine Virgin

6,60

9,00

6,60

9,00

6,60

9,00

6,60

9,00

6,60

9,00

6,60

9,00

6,60

9,00

6,60

9,00

6,60

9,00

6,60

9,00

COCONUT KISS Kokos, Sahne, Ananas, Grenadine1,2

Bartenders Favorite

Fruit Move

Orange, Ananas, Banane, Kirsch, Kokos

Holunder, Mango, Zitrone, Blue Curaçao1, Ananas, Maracuja

Chili, Mango, Lime, Zitrone, Pfirsich, Maracuja

IPANEMA Limette, Rohrzucker, Lime, Ginger Ale1

kiwi twist virgin Kiwi, Blue Curaçao1, Zitrone, Lime, Maracuja, Ananas

LOLLIPOP Erdbeer1, Kokos, Sahne, Orange, Ananas

ORANGE VELVET Mandel1, Sahne, Maracuja, Orange

PUSSY FOOT Orange, Mandel1, Ananas, Sahne, Grenadine1,2

Robb´n´roll Joghurt, Himbeer, Banane, Traube, Kirsch

SAN FRANCISCO Maracuja, Ananas, Orange, Grenadine1,2, Zitrone

SUMMER COOLER Erdbeer1, Maracuja, Zitrone, Bitter Lemon 2,6

summerlove

Joghurt, Mango, weiße Schokolade, Maracuja, Cranberry1

Virgin Strawberry Margarita

6,60

9,00

6,60

9,00

Erdbeeren1, Lime, Lemon

Virgin Tai

Bartenders Favorite

Mandel1, Lime, Zitrone, Orange, Maracuja

Alle Sahnecocktails auch mit Joghurt. 20 - DRINKS 03/09


red bull cola

0,25l

3,00

RED BULL Cola

das Cola von Red Bull, strong und natural

red bull longdrinks 1,2,5,7

RED BULL eristoff red RED BULL Vodka RED BULL Jägermeister RED BULL Sekt RED BULL Campari

7,50 7,50 7,50 7,50 7,50

1,2,5,7

1,2,5,7

1,2,5,7

1,2,5,7

PUR

0,25l 1,2,5,7

RED BULL RED BULL Sugarfree

1,2,3,4,5,7

3,50 3,50

Cocktails Normal Jumbo

Caipi BULL

7,60

11,00

6,60

9,00

Cachaça, Rohrzucker, Lime, Limette, Red Bull1,2,5,7

Sausalitos Bull Limette, Rohrzucker, Lime, Red Bull1,2,5,7

Don’t drink and drive!

DRINKS 03/09 - 21


knusper-s

pass

3,50

HIPS TORTILLA C

, BBQ, lsa, Sauerrahm ojo iner Wahl: Sa 2 Koria nder-M de ps Di ei mit zw amole , oblauch, Guac Honig-Senf, Kn

Torti

6,00

nd Dips ll a Chips u

6,90

für zwei

n

nal achos Origi

über und Jalapeños 2 Chips mit Käse d Guacamole un lsa Sa it m servier t

B BQ

H OS CHICKEN NAC

Q-Hähnch Chips mit BB uerrahm servier t mit Sa

backen,

7,50

en, Jalapeños

und

en, Käse überback

7,50

NACHOS GRANDE und Jalap n Carne, Käse ili co 2 Chips mit Ch d Guacamole da zu Salsa un

en, eños überback

Extra Dips , BBQ, Honig

0,50

-Senf,

2 Salsa, Sauerrahm riander-Mojo acamole , Ko

Knoblauch, Gu

n mit kick k artoffel knusprig geba

lec ckene Kartoffe

ken zum Dipp

en

6,50

e Golden Gat uerrahm mit Salsa und

Sa

Laredo

mit Chili con Ca

Tacoma

mit BBQ-Hähn

22 - FOOD 03/09

rne und Käse

7,50 überbacken,

da

dip zu Knoblauch

, da zu Knoblau chen und Käse

7,50 chdip


r Feine Finge Fr

schlecker

ings ied Onion R

knusprig geba

ing ckene Zwiebelr

5,50 e mit BBQ-Di

p

5,50

Panade, ites n knuspriger Jalapeño B äse, umhüllt vo mit Frischk ticks pikante Chilis und Gemüses riander-Mojo Ko it m t servier

utas hicken Fl a füllt mit geräucherten Chipotle–C röllchen ge eizentortilla uerrahm 3 knusprige W servier t mit Sa d Hähnchen, un se Chilis, Kä

Ba r

ler foodsamp

2 Jalapeño Bi hicken Flauta, 1 Chipotle –C iner Wahl de p Di em ein servier t mit

te

5,90

5,90

ngs, s und Onion Ri

viel spaSS im korb mit Chips und Dips, Chipotle-Chicken Flautas, Buffalo Wings, Chicken Nuggets, Jalapeño Bites, Onion Rings, Kartoffelecken und frischen Gemüsesticks ab 2 Personen, pro Person

10,00 FOOD 03/09 - 23


83BO2

chalen 2 Tostadas ahl, servier t m gefüllt nach W

it Sauerrahm

und Salsa

6,50

äs e a r ne und K Chili con C üs e Mark tgem gegrilltes se hen u nd K ä BBQ -Hähnc

Antojitos e Weizen große gegrillt

tortilla mit Sa

a r ne Chili con C Mark tg gegrilltes Spin H

24 - FOOD 03/09

6,50 6,50

uerrahm, Salat

und Tomate

7,50 7,00

e m üs e

äucherte at und ger

Putenbrus

jita St yle ähnchen Fa

* gilt nur im Februar 2010

t

7,50 7,50


Tow BBQ Combo

er

ings • Buffalo W e hen-SpieSS c • BBQ -Hähn s a d ken-Tosta • BBQ -Chic en • Maiskolb • Pommes • Salat  ips •D , pro Person ab 4 Personen

13,00

er ombo Tow C s o it sal Sau llo • Fajitas Po Tacos arne Soft C • Chili con ings  uffalo W •B Pommes d  alat un •S till as r • Weizento ips D d • Chips un , pro Person ab 4 Personen

13,00

chili con carne schmeckt jedem, kennt jeder – im Kessel serviert mit Tortillachips und Baguette

7,80

buffalo wings mit Kartoffelecken, BBQ-Soße und Salat

8,90

chicken nuggets mit Kartoffelecken und Honig-Senf-Soße

9,50 FOOD 03/09 - 25


n Bolinas Pe

insula Sala

d

Pecanüssen in n Feigen und alat mit frische enem Schafslds ck Fe ba d ge un it m laier t Ruco Dressing, serv igon -H ico m Balsa Canapés no-Schinken käse und Serra

GOA GOA

10,50

berries, ckneten Cran en Chilis it sonnengetro m prig gebacken ry us ur kn nc it m se Lin ier t rv se is, Re d un Koriander-Mojo

26 - FOOD 03/09

6,50


bay Half moon

gambas

ocado, äutercreme, Av mit leichter Kr grillten en ge ch n ku vo t ibe topp r Re ein knusprige s dem Wok, ge aiskölbchen au M d un ika pr Pa ieß Gambas am Sp

ur life Spice up yo Mango-Chili-S

beermark un orbet mit Him

d Schokoblätte

rn

13,00

5,00

FOOD 03/09 - 27


Fajitas

enen llen mit gebrat s zum Selberro ole2 , Salsa, Sauerrahm, Weizentortilla am ac Gu , ika Papr Zwiebeln und eños Käse und Jalap

12,50

Pollo

brust

mit Hähnchen

Carne

mit Steakstre

ifen

de Casa

mit Hähnchen

MMMH... K a ffelsc gefüllte Karto

13,50 13,50

brust und Stea

kstreifen

rtoffeln

hif fchen servier

t mit Salat un

d Sauerrahm

u n d K äs e , Avocado n e k in h c  S • und at, Tomate • Blattspin a Mozz arell ns, Champigno ckfleisch, • Rinderha äs e nd Frischk Tomaten u

Quesadill

8,50 8,50 9,50

as

it se, servier t m s gefüllt mit Kä Weizentortilla lat Sa d un lsa Sauerrahm, Sa

So n o r a mit Bl

Käse at tspinat und

original

o, frische Avocad Käse Schinken und

Gordito

nons, isch, Champig Rinderhack fle äse hk isc Fr d un Tomaten

caprese

nte Tomaten, sonnenverwöh cola und Ru , Moz zarella Basilikumpesto

28 - FOOD 03/09

9,00 9,50

9,80

9,80


Sal at

et te, lsamico-Vinaigr sing: weiße Ba ola es uc dr t-R gs ur lin gh eb Jo wähle dein Li naigret te oder te, Avocado-Vi Joghur t-Limet

Surf Salat Sausalitos rnelen am Spieß auf gemischtem

10,50

e Ga frische gegrillt chbrot ier t mit Knoblau Blat tsalat, serv

9,80

at icken Salem Blat tsalat, kig Sunrise ch f knac chenbrust au gegrillte Hähn chbrot lau ob Kn it m t servier

10,50

k Salat nta fé ste a

Blat tsalat, auf knackigem erhüftstreifen n, servier t mit ne er gegrillte Rind isk rb Kü rossen und mit feinen Sp Knoblauchbrot

Sa

8,50

alat isco Bay Spr ibekuchenSan Fr anc d knus ige Re üsesticks un gegrillte Gem tsalat mischtem Blat streifen auf ge

l at Caesar sa römisc

Parmesandr her Salat mit

• original

essing und kn

e H ä hnche • gegrillt •

Risotto mit

n b rust

ggets Chicken Nu

•G

ieSS arnelensp

tendrin

igem rvier t mit würz rahm-Soße, se müse in Mais Soft Taco Ge n it ine m rg tto be so Au Ri em os und gegrillt Käse, Jalapeñ

usprigen Crou

tons

7,50 8,50 9,00 10,50

11,00

a no Pl ato Mejic

, Maiskolben, d Reis Carne, Tostada ings, Chili con Salat, Salsa un W s, et en gg ick Nu Ch it en m ick Ch , en fch hif lsc Spinat Kartoffe

12,00

BBQ heaven Buffalo Wings und BBQ-Hähnchen-Spieße, serviert mit Onion Rings, Jalapeño Bites, Pommes und Salat

12,00 FOOD 03/09 - 29


Saftige Bu

rger

, aten und Salat Zwiebeln, Tom onnaise ay vom Grill mit M d un p , Ketchu da zu Pommes

10,50

CLASSIC

10,90

CHEESE BACON Che

ese

CHEESE DOUBLE BACON se BBQ Smokehou ied Onions mit Bacon un

11,80 13,50 12,00

d Fr

liano gr ande itazarella und Pesto mit Tomate, M

12,00

oz

steaks

ste ak Rinderhüft d Salat es h c is n ti un n es A rg e rbut ter, Pomm gegrillt, servier

t mit Kräute

Chili Bistec con

e und Käse Chili con Carn hahnsteak mit d Sauerrahm un n ke lec gegrilltes Trut ffe rto da zu Salat, Ka , en ck ba er üb

Burritos vom Grill mit Salat, Kartoffelecken und Dips

Poppey

9,50

Blattspinat, Reis und Käse

Club

10,50

Speck, geräucherte Putenbrust, Käse, und Ei

Pollo Hähnchenbrust, Zwiebeln, Paprika und Käse

30 - FOOD 03/09

10,50

19,90 14,00


verfü zärtliche

hrung

l mit Krokantmante Pralineneis im nsahne se Ro d un a Schoko-Espum

üss Antojito s

n süß, scharf, sonder Honig Tortillas nicht lblät tern und de an M n, ige mit Fe

5,00

5,00

FOOD 03/09 - 31


kühle erfrischung 2

CORONA SAN MIGUEL SIXPACK

Flasche

0,33l

Flasche

0,33l

6 Flaschen

á 0,33l

3,50 3,30 17,50

0,33l

3,50 2,90

weizenbier verschiedene Sorten

0,5l

3,50

Weizenbier alkoholfrei

0,5l

3,10

FlaschenBiere verschiedene Sorten FlaschenBier alkoholfrei

0,33l

Sausalitos BEER & fresh lemon eigens für Sausalitos gebraut mit Zitronengeschmack

flasche sixpack

2,3,4

2,3,4

32 - DRINKS 03/09

0,33l 6 Flaschen

2,80 14,50

Spaß ist das eine, Sucht das andere.


Sausalitos Tequila beer eigens f端r Sausalitos gebraut mit einem Schuss Tequila

flasche sixpack

2,3,4

2,3,4

0,33l 6 Flaschen

3,30 17,50

tequila pure Sausalitos Haustequila

2cl

unser Haustequila silber oder gold

4cl

2,50 4,00

wir haben nat端rlich viele weitere Tequila-Marken

DRINKS 03/09 - 33


Leaders Club Riesling: Feinherber Riesling Cuvée mit ausgewogener Säure, dezenter Restsüße, zarter Frucht und exotischen Aromen. Exklusiv von unseren Azubis mit dem renommierten Winzer Heinz Schmitt auf dem eigenen Weinberg an der Mosel gelesen und geerntet!

SINN & SINNLICHKEIT Prosecco

Piccolo 0,2l

Vino Frizzante Colli Trevigiani, IGT

Flasche 0,75l

6,80 19,00

WeiSSwein fruchtiger, vollmundiger Weißwein, QBA

Flasche 0,75l

Rheingau Riesling

Flasche 0,25l

4,50 17,50 6,50

Flasche 0,75l

17,50

0,2l

3,50

0,2l

4,50 14,00 7,50

chardonnay

0,2l

Weingut Wegeler, trocken, wenig Säure, fruchtig, QBA

Leaders Club Riesling Mosel Steilhanglage, feinherb, mit wenig Säure, QBA

Weinschorle Rotwein

Rioja trockener, kräftiger Rotwein, DOC

Flasche 0,75l

Spätburgunder

Flasche 0,25l

Weingut Dr. Heger, Baden Kaiserstuhl, trocken, rund, harmonisch, QBA

34 - DRINKS 03/09


EIS KALT mineralwasser / Stilles wasser

0,2l

2,60 3,80 4,90 3,10 2,50

0,2l

2,60

0,2l

2,60

0,4l

3,10 3,80

0,25l 0,5l 0,75l

tafelwasser schweppes

0,5l

Bitter Lemon 2,6, Tonic Water6, Ginger Ale1

Säfte Apfel, Orange, Ananas, Grapefruit

Nektare Johannisbeere, Kirsch, Banane, Pfirsich

Saft- oder Nektarschorle Arizona Iced Tea 2

0,5l

Granatapfel, Zitrone, Pfirsich, Blaubeere 1,2,5

coca-cola , Coca-cola light mezzo mix , Sprite Georgia

1,2,3,4,5

,

0,2l

1,2,5

0,4l 0,33l

2,60 3,10 2,80

Lemon Wacholderbeere, Blood Orange Kaktusfeige, Green Mango Kiwi 1,2,5,7

1,2,3,4,5,7

RED BULL , RED BULL SugarFree Carpe Diem kombucha

0,25l 0,25l

3,50 3,80

RED BULL cola

0,25l

3,00

1,3,5

Reinigt und erfrischt deinen Körper, deine Seele.

HÖLLISCH HEIß 5

Kaffee Cappuccino espresso

5

5

einfach doppelt

latte macchiato milchkaffee Mexican Coffee

5

5

5

2,50 2,80 1,90 3,20 3,10 3,10 3,90

Agavenbrand, Kahlua, Sahne, Zimt

tee verschiedene Sorten Feier’ mit Spaß, trinke mit Vernunft!

2,20 DRINKS 03/09 - 35


Das wahre Leben

Es ist der vielleicht letzte große Kick im Leben eines Permanent-Singles, eines Nie-so-richtigSportlers, eines Ich-trinke-auch-gern-mal-einBier-Mannes. Ich will endlich das anpacken, was nur ein Zehntel eines Prozents der Bevölkerung schafft: Den Marathon. Ständig musste ich den Fußballern im Stadion zujubeln, die Damen beim Beachvolleyball angaffen, mich bei „Game, Set, Match Becker“ über Boris freuen. Jetzt bin ich der Star. Jetzt feuern mich die Menschen frenetisch am Straßenrand an, jetzt habe ich die knackige Figur, jetzt bekomme ich eine Medaille im Ziel. Und so schaffe ich das: Regel 1: Ich muss mein Gehirn ausschalten. Da halte ich es wie Lukas Podolski, der einmal sagte: „Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel.“ Meine Taktik also: Nicht nachdenken und einfach nur dumm laufen. Regel 2: Ich muss das beste Equipment haben. Eine coole Tom-Cruise-Sonnenbrille und einen „Patronen“-Gürtel mit Iso-Getränkeflaschen. 36 - Sausalitos MAG 03/09

Meine Taktik also: Den coolen Asphalt-Cowboy spielen, um die Gegner einzuschüchtern. Regel 3: Ich muss nur einmal an den Start gehen. Mal angenommen, ich brauche 4 Stunden und 30 Minuten für die 42,195 km. Der schnellste 100 - Meter - Mann der Welt, Usain Bolt, müsste dafür 1.691 mal an den Start gehen, um die gleiche Distanz in der gleichen Zeit zu rennen. Und das bei einer stetigen Weltrekordzeit von 9,58 Sekunden. Meine Taktik also: Nur einmal laufen, ich bin doch nicht blöd. Das Abenteuer Marathon ist im Grunde also ganz easy zu packen. Wenn man eben die Regeln einhält. Ich bin dabei. Da fällt mir ein, ich brauche noch Laufschuhe…

Jo Failer Kolumnist Sausalitos MAG, TV-Journalist und Dozent. Schreibt an seinem ersten eigenen Buch „When too good – lieber Gott böse“. Noch immer.


Sausalitos

Teste die Robert aus München

Mike aus Düsseldorf

S

chon die neuen SAUSALITOS-Cocktails probiert? Damit du sie ab sofort genießen kannst, haben sich unsere Barkeeper kräftig ins Zeug gelegt: Mit Kreativität, Leidenschaft und Showtalent beim Cocktail Contest 2009 in Essen. Richtig heiß ist es an diesem Juniabend mitten in der Essener City. Auf dem Kennedyplatz, direkt vor dem SAUSALITOS der Ruhrgebietsmetropole, steigt die Stimmung: Aus ganz Deutschland sind SAUSALITOS-Mitarbeiter angereist. Alte Kollegen fallen sich in die Arme, Teams verschiedener Städte tauschen sich

aus, dazu gibt es housige Beats und kühlende Drinks. Ein Firmenfest? Auch, aber nicht nur: Denn mittendrin ist ein Barkeeper-Grüppchen auffällig still, konzentriert sich. Da werden mit geschlossenen Augen noch einmal die MixSchritte durchgegangen, Flair-Bewegungen noch einmal „trocken“ trainiert. Gleich geht es los, das Finale des Cocktail Contests 2009: Zehn Teilnehmer haben es in die Endrunde des alljährlichen Wettbewerbs geschafft, bei dem sich jeder der rund 200 SAUSALITOSBarkeeper eine neue Cocktail-Kreation ausdenken und einreichen kann. Dem Sieger winkt nicht nur eine Reise nach Puerto Rico, sondern die drei besten Platzierungen werden auch mit einer Aufnahme ihrer Cocktails in die neue Getränkekarte belohnt. Mit Nennung ihres Schöpfers. Das spornt natürlich an! Tatjana aus Braunschweig

38 - SAUSALITOS MAG 03/09


Showtalent ist gefragt Elena aus dem SAUSALITOS MünchenSchwabing schickt einen exotischen Cocktail ins Rennen, den sie „Red Summer Sin“ getauft hat. Ein echter Hingucker ist ihre selbst geschnitzte Deko: Ein Voodoo-Püppchen aus Rambutan, Guave und Ananasblättern. Das riecht nach Extrapunkten! Robert aus dem SAUSALITOS MünchenTal setzt bei seinem „Poesie“ auf Basilikum für eine besondere Würznote – und sein Showtalent, das er gleich unter Beweis stellen will: „Es kommt ja nicht nur auf den Cocktail, sondern auch auf die Person an, die ihn zubereitet!“ Das weiß auch Tatjana aus Braunschweig: Sie hat sich in ein sexy Cowboy-Outfit geworfen. Und auf ihren Rücken hat sie sich mit schwarzer Acrylfarbe eine Bacardi-Fledermaus malen lassen. Wow!

Flairs, Beats und Moves In zwei Durchgängen mit je fünf Teilnehmern müssen die Finalisten ran. Jetzt gilt es, vor der dreiköpfigen Fachjury und dem Publikum, unter das sich längst auch viele neugierige Einkaufsbummler gemischt haben, das individuelle Können unter Beweis zu stellen. Jeder hat fünf Minuten, um seinen Drink in vier Ausfertigungen zu mixen. Da gilt es, fix zu sein. Schließlich soll – wie man es aus dem SAUSALITOS gewohnt ist – dabei auch das Showprogramm nicht zu kurz kommen!

Marco aus Nürnberg tanzend seinen „Barmen de Portugal“. Der sieht der Flagge seines Heimatlandes mit exakt getrennter rot-grüner Drink-Farbe plus Deko verblüffend ähnlich. Elena punktet mit ihren perfekt zur Musik synchronisierten Flair-Einlagen. Die Kollegen von Christian aus Düsseldorf stürmen kurzerhand die Bühne und feiern ihn wie einen Popstar.

Es kommt nicht zu kurz: Zu Latino-Rhythmen mixt

SAUSALITOS MAG 03/09 - 39


Sausalitos

Timo aus Braunschweig zieht während des Mixens sein T-Shirt aus, das kann er sich als Sport-Freak offenkundig leisten. Und als Tatjana zu heißen Lady-Gaga-Sounds an den Bühnenrand stiefelt und ihren Rücken entblößt, gibt es bei den männlichen Zuschauern (fast) kein Halten mehr…

Die Party steigt! Halbzeitpause. Durchatmen? Keineswegs: Sportliche Capoeira-Tänzer, eine Flair-Show des Jury-Mitglieds und Show-Bartenders Thomas Weinberger und eine spontane Rap-Einlage sorgen dafür, dass die Stimmung gar nicht erst abbrechen kann. So ist sie eben, die „Sausa“Gemeinde – immer für eine Party zu haben! Mit gekonnten Moves treten die Kandidaten des zweiten Durchgangs an: Bei Mike aus Düsseldorf sitzt jede Flair- und Mixeinlage perfekt. Ebenso bei Lorenz aus Mainz, der seine Choreografien wochenlang eingeübt hat. Und Robert hält sein Show-Versprechen: Mit beeindruckender Sicherheit füllt er die Spirituosen auf seinen Oberarmen und seiner Stirn in die Gläser. Erleichtert nach der gelungenen Performance, wirft er eine ordentliche Ladung Crushed Ice ins Publikum. Da heißt es: ducken, Leute!

Ein Sieger, drei neue Drinks! Während die Party jetzt endgültig abgeht auf dem Kennedyplatz, zieht sich die Jury ins stille Kämmerlein zur Entscheidung zurück. Eine leichte Aufgabe hat sie wahrlich nicht, bei all der Leidenschaft, mit der die Finalisten ihre Drinks gerade inszeniert haben. Wer hat am besten performt, am sichersten gemixt – und dabei den leckersten Drink kreiert? Dann ist der große Moment da: Platz drei geht an Tatjana, „Silber“ holt sich Robert. Und als Sieger des Cocktail Contests 2009 fliegt Mike aus Düsseldorf in die karibische Sonne. Er kann es kaum fassen: „Brutal geil ist das! Ich danke allen, die mich unterstützt haben. Jetzt wird gefeiert!“ Und wie: Es wird noch eine lange Nacht in Essen. Denn bei aller Konzentration und Professionalität macht so ein Wettbewerb vor allem eins: viel Spaß! Teste die Gewinner-Cocktails! Die drei bestplatzierten Cocktails haben es in die neue SAUSALITOS-Karte geschafft: Am besten gleich mal probieren! • Naked On The Top Shelf von Mike aus Düsseldorf •P  OESIE von Robert aus München • On  e Night Stand von Tatjana aus Braunschweig

Jetzt auf der neuen SAUSALITOS-Karte!

40 - SAUSALITOS MAG 03/09


small talk

Michael Berger im Interview Der Fotograf Michael Berger ist ein gefragter Mann, wenn es darum geht, Shootings für Werbekampagnen zu machen. Kürzlich war er in Mexiko, um die neue Kampagne für C&A zu realisieren. Wir haben ihn getroffen und zu Models, Locations und mexikanischem Essen interviewed. SAUSALITOS: Ihr Lieblingscocktail? Michael Berger: Eine gute Margarita mit Limettensaft und Salzrand.

SAUSALITOS: Tacos, Fajitas, Burritos oder Quesadillas? Michael Berger: Definitiv Quesadillas. Mit Chili, Käse und Hühnchen.

SAUSALITOS: Sie haben kürzlich in Mexiko die neue C&A-Kampagne gemacht. Wie wars? Michael Berger: Fantastisch! Mexico ist ein tolles Land. Wir waren auf der Halbinsel Yucatan. Das Wetter war fantastisch und die Location für das Shooting nahezu perfekt. In den Städten Merida und Tulum waren die Leute sehr freundlich und haben die Dienstleistungsmentalität der Amerikaner.

42 - SAUSALITOS MAG 03/09

SAUSALITOS: Warum Mexiko als Location für die C&A-Kampagne? Michael Berger: Wir brauchten karibik-blaues Wasser und lange Strände im Sonnenaufgang. Auf Mexico fiel die Wahl, da es nur knapp zwei Flugstunden von Miami entfernt ist, von wo aus wir die meisten Modelle eingeflogen haben. Außerdem ist das Preis /  Leistungsverhältnis dort ziemlich gut.

SAUSALITOS: Wie viel Vorbereitung benötigt so ein Shooting? Michael Berger: Mehrere Wochen. Die Logistik - immerhin ist mein Team je nach Projektumfang bis zu 20 Personen groß - die Genehmigungen und die LocationRecherche verschlucken den größten Teil. Zuvor noch diverse Briefings beim Kunden oder der Agentur, um deren Konzept möglichst genau umsetzen zu können.


small talk

SAUSALITOS: Wie wählen Sie Ihre Locations? Michael Berger: Himmelsrichtung, Bildstimmung, Farben, Licht, Umgebung, Erreichbarkeit sind die Hauptkriterien. Außerdem sind perspektivische Möglichkeiten entscheidend. In der Regel lassen wir uns erst einmal Bilder von einem Locationscout schicken, der sich vor Ort schon einmal einen groben Überblick verschafft hat.

SAUSALITOS: Welches war Ihr bisher schönstes Projekt? Michael Berger: Das kann ich so gar nicht sagen. Jedes meiner Projekte hat seinen eigenen Anspruch und Flair. Das Shooting mit Fußballprofi Luca Toni in Venedig war jedenfalls toll. Er war ganz locker und wir hatten jede Menge Spaß. Shootings unter extremen Bedingungen machen ebenfalls großen Spaß. Etwa auf einem Gletscher oder einem Boot im offenen Meer.

SAUSALITOS: Sie haben auch schon mal mit Paris Hilton ein Shooting gemacht. Michael Berger: Ja, ich habe sie für eine große Werbekampagne in Berlin fotografiert. Es war unglaublich aufwendig. Da sie die ”best known person of the world” ist, hatte sie viele andere Verpflichtungen, dazu die Security. Das war echt anstrengend und aufgrund des straffen Timings, waren keine Fehler erlaubt. 44 - Sausalitos MAG 03/09

SAUSALITOS: Was macht ein gutes Fotomodel aus? Michael Berger: Neben dem Aussehen, das man voraussetzt, ist das Einfühlen in die Stimmung des Fotos das Wichtigste. Natürlichkeit, Körpergefühl, professionelles Auftreten und eine gute Auffassungsgabe am Set sind unabdingbar.

SAUSALITOS: Haben Sie Ihre Bilder schon fertig im Kopf wenn Sie ans Set gehen? Michael Berger: Nein. Das Gerüst ist zwar gesetzt, aber man arbeitet mit Menschen und in einer Umgebung, die sich einem erst beim Shooting erschließt. Die bestmögliche Planung und die Beweglichkeit am Set machen am Ende das gute Bild.

SAUSALITOS: Wie verbringen Sie Ihre wenige Freizeit? Michael Berger: Mit meiner Familie. Wenn man so viel Input bekommt, ist man für etwas Ruhe immer sehr dankbar.


Lob, Kritik, Anregungen?

das sausalitos eMAG Dein online Lifestyle-Magazin mit kleinen Games, Überraschungen, Trends & Styles! www.sausalitos-emag.de

redaktion@sausalitos.de Herausgeber: Sausalitos Holding GmbH Tassiloplatz 7 · 81541 München Tel.: 089.660 78 660 Fax: 089.660 78 689 info@sausalitos-holding.de www.sausalitos-holding.de Chefredaktion: Andreas Steinbeißer Layout/Design: Kathrin Neuerburg, Nicole Popp, Julia Karabuto

SAUSALITOS

Redaktionelle Mitarbeiter: Stefanie Meister, Alexandra Besinger, Alexander Kern, Jo Failer, Kay Auster, Jan-Peter Wulf Konzeption/Produktion: Agentur triebwerk GmbH Rollnerstr. 59 · 90408 Nürnberg Tel.: 0911.94 11 79-0, Fax: -99

Gewinnerin Hummel: Anke F. aus M. Gewinnerin barmix-Session: Katja H. aus S. Teilnahmebedingungen für alle Gewinnspiele: Einsendeschluss: 15.01.2010. Schicke eine Postkarte mit dem Gewinnbetreff, deiner Adresse und E-Mail Adresse an: Sausalitos Holding GmbH, Tassiloplatz 7, 81541 München. Mit Angabe deiner Daten erklärst du dich bereit, dass wir diese für Marketingzwecke nutzen dürfen. Gewinne können nicht in bar ausgezahlt werden. Mitarbeiter von Sausalitos sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

www.twitter.com/sausalitos www.facebook.com/sausalitos.de www.lokalisten.de/sausalitos 46 - Sausalitos MAG 03/09

info@agentur-triebwerk.de www.agentur-triebwerk.de Fotografie: Drehmomente, www.drehmomente.de Anzeigenverkauf: Sausalitos Holding GmbH Andreas Steinbeißer Tassiloplatz 7 • 81541 München Tel. 089.660 78 671, Fax: -689 steinbeisser@sausalitos-holding.de Auflage: 200.000 Stück Die Zeitschrift und alle in ihr enthaltenen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwertung ohne Einwilligung wird strafrechtlich verfolgt. Für unverlangt eingesendetes Text- und Bildmaterial wird keine Haftung übernommen.


1x Flasche ABSOLUT Vodka 6x Dosen Red Bull (0,25l)

(0,7l)


rt

anisie g r o S LITO SAUSA Feier – e dir dein lusive! k alles in

Jetzt informieren und anfragen unter www.sausalitos.de


SAUSALITOS_MAG_03_2009