Page 45

Heinrichshöhle

der freischwebenden Brücke völlig neue Einblicke in das „Nationale Geotop“ gewinnen. Mit dem Auto geht es nun weiter hinab ins romantische Hönnetal, vorbei an der Felsformation „Sieben Jungfrauen“ ins Örtchen Binolen. Hier erwartet Sie mit der Reckenhöhle eine komplett barrierefreie Tropfsteinhöhle. 300 Meter Führungsweg leiten Sie hinab in die Haupthalle und bis hin zur „Kapelle“, farbenfrohe Tropfsteine und Sintergebilde inklusive.

Zum Abschluss des Tages geht es noch einmal hoch hinaus. Nur wenige Kilometer entfernt liegt das Hochplateau von BalveEisborn. Von der Dorfmitte aus leitet der Turmweg zum neuen Aussichtsturm auf dem Ebberg. Es bietet sich eine fantastische Fernsicht bis hin zum Dortmunder Funkturm. Zum gemütlichen Ausklang des Tages laden Sie nun die Restaurants „Antoniushütte“ und „zur Post“ ein. n

Ausflugs-Adressen & Infos: Tourist Information Hönnetal, Widukindplatz 1, 58802 Balve, Tel. 02375-926-0; www.hoennetal.de Heinrichshöhle/Felsenmeer, Höhlen- & Karstkundliches Informations-Zentrum Hemer, Felsenmeerstr. 32, 58675 Hemer, Tel. 02372-61549; www.hiz-hemer.de Reckenhöhle, Haus Recke, Binolen 2, 58802 Balve, Tel. 02379-209; www.reckenhoehle.de Hotel-Restaurant Antoniushütte, Eisborner Dorfstraße 10, 58802 Balve, Telefon 02379-9150; www.hotel-antoniushuette.de

Aussichtsturm auf dem Ebberg

Hotel-Restaurant zur Post, Eisborner Dorfstraße 3, 58802 Balve, Tel. 02379-9160; www.hotel-eisborn.de Weitere Ausflugsangebote unter:

www.sauerland.com/ausflug

45

Profile for Sauerland-Tourismus

Sauerlandausflugstipps Unterwelten Booklet 2017  

Expeditionen in die Unterwelt. Infos über die Höhlen und weitere Ausflugsziele im Sauerland.

Sauerlandausflugstipps Unterwelten Booklet 2017  

Expeditionen in die Unterwelt. Infos über die Höhlen und weitere Ausflugsziele im Sauerland.