Page 25

irdisch in der interaktiven Ausstellung des Info-Centers. An zahlreichen Mitmachstationen erfahren Besucher auf spannende und moderne Art Wissenswertes zum Eisenerz selbst wie auch zum Bergmannsalltag. Wie entsteht Eisenerz überhaupt? Hat sich der Bergbau in der Region über die Jahrhunderte stark verändert? Und wie verbrachte ein Bergarbeiter eigentlich seine Mittagspause? Diesen und weiteren Fragen gehen Sie im Info-Center auf den Grund. Im Anschluss kann das theoretische Wissen bei einer Führung durch das Bergwerk am Ort des Geschehens vertieft und nacherlebt werden. Ehemalige Kumpel, also richtige Bergleute, führen durch den Stollen und erzählen interessante Anekdoten vom Leben und Arbeiten unter Tage. n der Wirtschaftlichkeit die letzte Förderschicht gefahren – das Aus für Grube Christiane. Vergessen werden sollte die Grube jedoch nicht. Auf das lange Bemühen des Adorfer Knappenvereins hin, nach zeitaufwendigen Prüfungen und vielen Arbeitsstunden wurde der sogenannte „Pferdestollen“ 1986 als Besucherbergwerk eröffnet. Informationen zur Geschichte des Bergbaus warten ober-

Mehr Infos zur Grube Christiane: n Besucherbergwerk Grube Christiane, 34519 Diemelsee-Adorf, Bredelarer Str. 30, Tel. 05633-5955 oder 91133; Öffnungszeiten: Apr.-Okt. Mi. 13-17 Uhr, Sa.13-17 Uhr, Sonn- und Feiertage 10-17 Uhr, In den Monaten Juni, Juli und Aug. zusätzlich Mo. 1317 Uhr; Eintritt: Erw. 6,- E, Kinder 4,- E; grube-christiane.diemelsee.de 25

grube-christiane.diemelsee.de

Profile for Sauerland-Tourismus

Sauerlandausflugstipps Unterwelten Booklet 2017  

Expeditionen in die Unterwelt. Infos über die Höhlen und weitere Ausflugsziele im Sauerland.

Sauerlandausflugstipps Unterwelten Booklet 2017  

Expeditionen in die Unterwelt. Infos über die Höhlen und weitere Ausflugsziele im Sauerland.