Page 1

Design & Produktmanagement Version 2019

Port folio Design


Table

Of

Content


1. Projekte

Smartphone Case, Shirt-Design, Benchmark, Crossboards ...

2. Renderings Autofelge, Meeting- und Büroräume, Lounge, Tape-Rendering...

3. Photoshop

Bildbearbeitung, Digitale Zeichnungen, Logoentwicklung...

4. Zeichnungen Porträtzeichnungen, Produktzeichnungen...

5. Outfits

Herbstlicher Mantel, Blazer


1


Projekte Vika Smartphone Case, Shirt-Design, Benchmark, Life Buddy, Crossboards, Bushaltestelle, Stummer Diener


Flexibilität für Geschäftsleute About It: Die Smartphone Schutzhülle soll das Arbeiten mit den digitalen Medien erleichtern. Designt wurde diese aufgrund von dem weniger bekannten Bodamp-Material, welches in der Autoindustrie genutzt wird. Dieses Material ist Geräusche-, Vibrations- und Temperaturisolierend und wurde von der Firma “Becchis Osiride” entwickelt. Allgemein dient die Schutzhülle als Head-up-System für den Arbeitsplatz. Vor allem beim gleichzeitigen Arbeiten mit dem Computermonitor und dem Smartphone ist das System sehr hilfreich. Die Stehfunktion der Schutzhülle verringert Nackenschmerzen, weil der Blickwinkel gerade auf den Monitor gerichtet bleiben kann. Eine weitere Funktion ist, dass die Schutzhülle ebenfalls am Riemengurt der Aktentasche befestigt werden kann. Somit ist das Smartphone auch Unterwegs immer gut im Blick und man muss bei Telefonaten nicht lange in der Tasche suchen.

Vika Smartphone Case

1


Shirt-Design Modemarke Perspective About It: Perspective ist ein Shirt Design-Projekt, bei dem durch Storytelling eine Marke kreiert wurde. Diese wurde durch gezieltes Marketing in einem Onlineshop (bei Foxxshirts) angeboten und in verschiedenen Varianten (T-Shirts, Tops, Pullover) verkauft. Auch über eine eigene Facebookseite wurde regelmäßig etwas über die Marke gepostet. Wer steckt hinter der Marke? Warum machen wir das? Was ist unsere Story dahinter? Wir sind vier Studenten, die sich das Ziel gesetzt haben, das Leben mit möglichst vielen Perspektiven und Blickwinkeln zu betrachten. Um im Leben weiter zu kommen und vieles zu erleben ist es wichtig bei vielen Dingen ein zweites Mal hin zu sehen. Auch eine zweite Chance kann neue Perspektiven mit sich bringen. Wir wollen erreichen, dass man sich die Zeit nimmt öfter hinzusehen oder hinzuhören um Menschen, Dinge und Entscheidungen besser verstehen zu können.

1


Gemeinsames Wohnen About It: Benchmark stellt ein gemeinschaftliches Wohnkonzept dar. Als Mittelpunkt in einem Studentenwohnheim soll Benchmark das Miteinander einer Wohngruppe stärken. Der Hauptkörper bildet eine Möglichkeit, gemeinsam an den Tischen und Bänken zu lernen, spielen, essen und vielem mehr. Zum gemeinschaftlichem Arbeiten mit Laptops zum Beispiel dienen Steckdosen und USB-Anschlüsse. Die großen Liegepolster an den Bank-Rückseiten bieten perfekten Raum zum entspannen und abschalten. Auch die Kochecke ermöglicht zusätzlich die Gelegenheit, gemeinsam zu kochen. Das Projekt wurde im Zuge des Möbelbau-Kurses konzipiert und umgesetzt. Ausgestellt wurde der Prototyp auf der Internationalen Möbelmesse in Köln 2019.

Benchmark

1


Life Buddy App-Konzept für Wüstenrot About It: Dein Begleiter in allen Lebenslagen! Im Zuge der Innovation Days Salzburg wurde in einem Team an einem AppKonzept für Wüstenrot Versicherungen gearbeitet. Das Konzept richtet sich an Schadensfälle in Bezug auf Automobil und erste Hilfeleistungen. Die App gliedert sich in drei Stufen: präventive Maßnahmen zur Schadensvorbeugung, Maßnahmen während und nach eines Schadenfalls. Ziel dieser App soll es sein, dass sich die Kunden von Wüstenrot durch verschiedene Hilfestellungen und Angebote gut und sicher aufgehoben fühlen.Verschiedene Angebote wie beispielsweise Fahrsicherheitstraining, erste Hilfe Checklisten, oder auch Arbeitserleichterung im Schadensfall werden über die App angeboten. Mit dieser App ist die Wüstenrot Versicherung nicht nur im Schadensfall, sondern täglich an deiner Seite.

1


Trainigsgerät fürSportler About It: Das Crossboards ist ein Trainingsboard vor allem für Mountainbiker und Motocrossfahrer. Es besteht aus einem Basisstück und einem abnehmbarem Lenkeraufsatz. Durch spezielles Training kommt es zur Verbesserung der funktionellen Kraft, des Gleichgewichts, sowie der Stabilität und Koordination, besonders die des Rumpfes. Mehr als 50 Übungen können mit dem Board getätigt werden, die ein sehr intensives, effektiv funktionelles Training mit geringem Zeitaufwand darstellen. Durch die spezielle Bauweise der Aufsatzplatte des Lenkers und der einarmigen Bedienbarkeit können spezielle Muskelketten aktiviert werden.Diese können durch eine einfache Hantelstange nicht in diesem Ausmaß angesprochen werden. Das Training hat sowohl stabilisierenden als auch mobilisierenden Effekt.

Crossboards

1


Bushaltestelle Zusammenspiel zwischen Mensch und Natur About It: Ziel dieses Projektes war es, mithilfe des Salzburger Verkehrsverbundes, eine speziell auf den Ort St.Gilgen individualisierte Bushaltestelle zu entwerfen. Diese soll sich in die wunderschöne Landschaft St.Gilgens integrieren, Groß und Klein inspirieren und ein Statement für sich sein. Die Bushaltestelle spiegelt nicht nur formästhetisch, sondern auch materiell die Umgebung wieder. Sie wird somit zu einem Erlebnis für Schüler, Pendler, Touristen und für viele mehr. Das Warten auf den nächsten Bus wird durch viele Attraktionen aufregender gestaltet. Die Schulkinder der benachbarten Schule haben somit die Möglichkeit auf dem integrierten Spielplatz zu spielen. Die Pendler und Touristen können sich beispielsweise in der wartenden Zeit die verschiedenen Infotafeln der Stadt anschauen. Oder sie beobachten einfach die Seilbahn, welche schräg über die Haltestelle hinweg verläuft.

1


Ordnung im Businesshotel About It: Der Stumme Diener wurde für Geschäftsleute entworfen, die aufgrund geschäftlichen Angelegenheiten für ein paar Tage in einem Hotel übernachten. Dieser eignet sich vor allem für Businesshotels jeglicher Art. Durch besondere Features, wie beispielsweise mehrere Kleiderstangen, eine Schmuckschatulle oder die Schuhablage bleibt der Anzug knitterfrei und kann am nächsten Tag problemlos wieder angezogen werden. Für jedes Kleidungsstück und Accessoire bietet der Stumme Diener seinen eigenen individuellen Platz. Das Besondere ist, dass der Stumme Diener aus einzelnen verschieden anpassbaren Modulen besteht. Somit kann er an jedes Hotelzimmer angepasst werden. Es können Module verschoben, hinzugefügt oder weggelassen werden.

Stummer Diener

1


2


Renderings Benchmark Autofelge, Meeting- und Bßroräume, Lounge, Tape-Rendering


About It 1. Funktionsvisualisi Benchmark Moduls 2. Felgenmodell in S konstruiert 3. Konstruktion eine in 3ds Max


ierung des

Solid-Works

es Meeting-Raumes

Rendertings

2


Renderings About It Konstruktion verschiedener Büro- und Loungeszenen in 3ds Max. Möbel und Interior wurden nach Maße modelliert und in Vray gerendert.

2


About It Mit versch wurden einzelne Lin halbtransparenten U und mit einem Cut geschnitten. GrĂśĂ&#x;e des Untergru ca. 120cm x 150cm


hieden breiten Tapes nien auf einen Untergrund geklebt ttermesser zurecht-

und-Papiers beträgt m.

Tape - Renderting

2


3


Photoshop Bildbearbeitung, Digitale Zeichnungen, Logoentwicklung


Bildbearbeitung

3

Ăœberlagerung zweier Bilder


Vinyl-Cover Design


Digitale Zeichnung

3

digitale Zeichnung einer Holzbox


digitale Zeichnung einer glänzenden Box


Loungechair Design: Zeichnung und Materialtransformation


Digitale Zeichnung

3


Logoentwicklung

3

Logo fĂźr eine Karnevalstanzgarde


Logo fĂźr eine Schneiderin Beschreibung


4


Zeichnungen Portraitzeichnungen in Kohle, Bleistift, Acryl und als Radierung; Produktzeichnung mit Copic-Markern


Zeichnungen Kohlezeichnung


Kohlezeichnung

4


Bleistift

Radierung


tzeichnung

Zeichnungen

4


Zeichnungen

4

Copic-Marker und Prismacolor


Copic-Marker und Prismacolor


Kalend

Acrylfarbe


derbild mit Bleistift/Buntstift

Zeichnungen

4


5


Outfits herbstlicher Mantel, Blazer


Beschr Blazer

herbstlicher Mantel


reibung

Outfits

5


Kontakt sarah.trompeter@gmx.de


Profile for Sarah Trompeter

Design-Portfolio  

Design-Portfolio  

Advertisement