Page 1

Projektbeispiel: „Weiterentwicklung Rekrutierung anhand von Diversity Aspekten“ Ausgangssituation Unternehmen:

 Historisch gewachsene Organisation mit ca. 160-170 Mitarbeitern in HR Kernfunktion

Inhabergeführtes LifeScience Unternehmen

 Rekrutierungsprozess stark durch manuelle Arbeitsschritte gekennzeichnet und nach regionalen Anforderungen ausgerichtet  Zielsetzung: Effizienzen im Rekrutierungsprozess heben, auch durch Ausrichtung nach Diversity Aspekten

FOTO

Projektansatz Projektgegenstand: Rekrutierungsprozess nach Diversity Aspekten ausrichten

 Analyse der Ist-Prozesse im Hinblick auf Diversity Relevanz und Definition eines Diversity Scoring Modells

 Entwicklung messbarer KPIs für Performance Messung von Diversity Effekten in relevanten Prozessen  Ableitung neuer Rekrutierungsrichtlinien unter Einbeziehung der Diversity Aspekte

Projektergebnisse Projektziel: Breiteres Potenzial an Bewerbern erreichen und effizientere Stellenbesetzung

0

 Vervollständigung des HR Service Portfolios mit Diversity Aspekten und Verankerung funktionaler Governance-Expertise  Optimierung der Prozesse für eine nachhaltige Implementation von Diversity in die HR-Landschaft  Entwicklung eines ganzheitlichen KPI-Systems um den „Value Add“ von Diversity im HR Rekrutierungsprozess zu messen

“Durch ein ganzheitliches KPI-System konnte ein klar messbarer Wertbeitrag durch Diversity sichtbar gemacht werden und auch die Kritiker des Ansatzes überzeugen.” Dr. Hermann Schiegg Partner

HR Diversity  

Diversity, recruiting,

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you