Issuu on Google+

Virgin Train

References

Kaffeespezialitäten “to go”

Seit 1997 betreibt Virgin Train in England die West Coast Main Line mit über 50 Pendolino und mehr als 20 Super Voyager Zügen und befördert jeden Tag bis zu 76‘000 Passagiere. Virgin Train hat mit The Shop-Konzept von Anbeginn auf das „to go“ Segment gesetzt. Für die Heissgetränke-Verpflegung setzt Virgin Train neu auf Rex-Royal S200 Kaffeemaschinen und dies aus gutem Grund. Rex-Royal beliefert seit über 15 Jahren verschiedenste Bahnen auf der ganzen Welt mit Kaffeemaschinen, hergestellt im Werk in Dällikon. In enger Zusammenarbeit mit Virgin und Alstom wurden über 50 spezifische Anforderungen an die Kaffeemaschinen definiert und

umgesetzt. Zudem wurden die Sicherheitsanforderungen an Brandschutz und Schock- / Vibrationen wurden erneut erhöht und erfüllen die strengsten Vorlagen weltweit. Kaffeegetränke «to go» generieren einen wichtigen Teil des Umsatzes und fördern zudem noch den Verkauf von Snacks. Die Rex-Royal S200 mit der integrierten Milchpumpenlösung sorgt zudem für eine breite Palette an Milchgetränken und unterstützt die kundenspezifische Ausrichtung von Virgin Train. Besondere Wichtigkeit kommt hier nicht nur der Hygienespülung zu, sondern auch dem einfachen Handling und dem geringen Platzverbrauch.

1


Virgin trains de