Page 1

SPECIAL TRADE FAIR EDITION IN COOPERATION WITH

Extra Salz Hut-Hiking in Österreich Mountainbiking in Irland Bernina – Tirano Tour Stand-Up-Paddling rocks Surfen auf Asphalt

BIKE THE BIG APPLE 32.000 RADFAHRER IN NY

LOVE TO RIDE BIKES, BOARDS & BOATS

KEEN SANTIAGO OLD-SCHOOL, GANZ NEU

ART OF THE OCEAN “Mit einer jahrelangen Surferfahrung von 35 Jahren weiß ich, wann eine Welle bricht, wie ich ihr entweichen kann und wie lange ich den Atem anhalten muss.” Fotograf Clark Little

EUR € 4,50 | USD $ 5,06

5. Jahrgang | Spezialausgabe Sommer edition 2010 | getsalt.com | keenfootwear.com


France 2010 - CrĂŠdit photo : Ben Stockley

omslag nr1 2010.indd 1

www.surfriderfoundation.nl


Inhalte

Salt – Keen Special Trade Fair edition 2010 Appetithappen

Hörenswert

4 9 10

18 27

30 32 51 52 57

EPIC Wild Wonders of Europe Foto-Ausstellung SCHNELLE DATEN über Urlaub PEOPLE, PLANET, PASSION, PLAY Neuigkeiten in Kurzfassung GEAR Bikes, Boards & Boats HOUSE STYLE Inspiration für Zuhause BODY & SOUL Nahrung für die Seele ART WORK Art of the Ocean ONLINE Folgen Sie uns hier

44

Bike the Big Apple

14

43

COOL PEOPLE Inspiratoren der ganzen Welt NATURGESPRÄCH Giant Saguaro, 15 Meter hoch und der größte Riesenkaktus NEXT Keen Frühjahr/Sommer 2011

Hauptgerichte 14 29 33 44

KEEN SANTIAGO PROJECT Der Schuh, der Gutes tut KEEN HYBRID CARE MAP EXTRA SALZ Do-it-yourself-Leitfaden für einen abenteuerlichen Lifestyle Reisebericht Bike The Big Apple

Keen Santiago Project

18

Cool People

43

The next step

Editor’s Note Bei KEEN, haben wir auf unserer jungen 7-jährigen Reise bis heute viele gleichgesinnte Freunde finden dürfen! Diese Freunde teilen alle die Leidenschaft for “living the Hybridlife” Machen, Spielen, Kümmern, und zwar überall in der Welt. Neulich haben wir mit “Salt” einen neuen Freund gefunden, einen Freund, der an die Menschen glaubt, an unsere Erde, an Leidenschaft und Spiel. Wie alle großartigen Freunde haben wir uns für die gemeinsame Kommunikation, Zusammenarbeit und Erneuerung begeistern können.So feiern Sie mit uns, mit alten Freunden und machen Sie neue Freunde auf Ihrer spannenden Hybridlife Reise! Bei KEEN und Salt . . . haben Sie einen Freund! Danke. James Curleigh, President & CEO Keen Footwear

Ebenso wie KEEN, sind wir erst seit Kurzem unterwegs zu unseren Zielen, aber in den vergangenen fünf Jahren, in denen wir nun Salt gestalten, sind wir nur netten Menschen begegnet. Menschen, die sich gerne beteiligen möchten, mit uns mitdenken wollen und wie wir, zuerst an die Sache glauben und dann erst sehen wollen, anstatt umgekehrt so oft der Fall ist. Als wir Salt ins Leben riefen, glaubten wir an eine internationale Ausgabe und nun sehen wir das erste Exemplar tatsächlich vor uns auf dem Tisch liegen. Sei es auch in einer begrenzten Auflage und entsprechend angepasst. Dank KEEN, die uns bei dieser Ausgabe unterstützt haben, konnten wir unsere Grenzen auch buchstäblich verlegen. Natasha Bloemhard, Herausgeber und Chefredakteur Salt magazine

Salt Special edition Summer 2010 3


epIc

4 Salt Special edition Summer 2010


epIc

Wild Wonders of Europe UNSEEN, UNEXPECTED, UNFORGETTABLE! Am 27. Mai erlebte die niederländische Regierungsstadt Den Haag eine Weltpremiere. An dem Tag begann die Outdoor-Fotoausstellung: ‘Wild Wonders of Europe’. Mehr als hundert Fotos in Lebensgröße von den schönsten Naturschätzen Europas, aufgenommen von 69 Spitzenfotografen in 48 europäischen Ländern. Stück für Stück einmalige Aufnahmen von Tieren und Landschaften, wovon man wahrscheinlich nicht einmal wusste, dass es sie noch gibt. Salt präsentiert hier schon jetzt eine kleine Kostprobe. Viele Europäer meinen, dass wir in Europa keine ursprüngliche Natur mehr haben, das der größte Teil unter Beton und Asphalt verschwunden ist, oder dass wir nur noch in Afrika oder Südamerika eine unberührte Natur erleben können. Die Freiluftausstellung Wild Wonders of Europe erzählt uns glücklicherweise eine andere Geschichte. Bizarr-schöne Aufnahmen zeigen hier, wie schön die Natur in unserer unmittelbaren Umgebung noch immer ist. Daneben machen die Bildtexte uns vor allem deutlich, dass Naturschutz sehr wohl Sinn hat. So ist das Überleben vieler Tiere, die man auf den Bildern abgebildet sieht, bedroht , aber man darf jetzt, dank mehrerer erfolgreicher (pan) europäischen Umwelt-Kampagnen ernsthaft deren Comeback erwarten. Die Botschaft? Wenn wir die richtigen Entschlüsse fassen, hat Mutter Erde ausreichend Spannkraft um sich auch wieder zu erholen. Die Weltpremiere der Ausstellung Wild Wonders of Europe begann in Den Haag und wird anschließend drei Jahre lang auf Tournee durch alle europäischen Länder gehen. Von jedem europäischen Land darf man mindestens ein phantastisches Foto erwarten. Die Freiluftausstellung zeigt eine Auswahl von fast zweihunderttausend Bildern, die von den Fotografen in 15 Monaten kreuz und quer durch ganz Europa aufgenommen wurden. Wenn Sie nicht mehr warten wollen, gehen Sie auf wild-wonders.com, hier sehen Sie die meisten Bilder wieder. Selbstverständlich erfahren Sie auf dieser Webseite auch die letzten Neuigkeiten, Blogs und Videos. Auch können Sie hier das gleichnamige Buch bestellen, das in 6 Sprachen herausgegeben worden ist.

Europäischer Seeadler Der europäische Seeadler, der vor allem Makrele fängt und hier zufrieden in die Kamera blickt, war in den siebziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts durch die Jagd und Verschmutzung der Gewässer, fast ausgestorben. Dank der Schutzmaßnahmen und Wiedereinführungsprogramme fliegt der mächtige Adler nun wieder stolz durch Europas Lüfte. So wird in Norwegen die Population auf 4000 Paare geschätzt, zählt Deutschland 1060 Exemplare und kann der Raubvogel seit Jahrhunderten auch wieder in den Niederlanden beobachtet werden.

Fotograf Staffan Widstrand Wo Flatanger (norwegen)

Salt Special edition Summer 2010 5


epIc

Matterhorn Das 4478 Meter hohe Matterhorn, das sich hier in dem Riffelsee spiegelt, ist nicht nur der bekannteste Berg der Schweiz, sondern auch das Symbol der Alpen. Auf diesem wunderbaren Bild sieht man, wie die letzten Sonnenstrahlen die Spitze des Bergriesen in Feuer versetzen. Bedingt durch die heutigen Klimaveränderungen steigen die Tiere immer höher hinauf. Infolge dieser unsichtbaren Invasion gibt es für diejenigen Tiersorten, die nur sehr hoch in den Bergen überleben können, immer weniger Überlebenschancen.

Fotograf Verena popp-Hackner Wo matterhorn (Schweiz)

6 Salt Special edition Summer 2010


epIc

Dalmatischer Pelikan Mit seinem Gewicht von 16 kg und einer Spannweite von 3 Meter ist der Dalmatische Pelikan/Schwan einer der größten (und schwersten) Flugvögel der Welt. In den letzten 30 Jahren ist dieses fliegende Schwergewicht immer öfters gesichtet worden. Die Pelikane auf dem Bild sind jedenfalls glücklich über die mit EU-Mitteln finanzierte Säuberungskampagne des griechischen Kerkini Sees. Seit Unmengen an Plastikabfällen und sonstigen Abfällen aus dem See entfernt wurden, schwimmen hier mehr Fische als je zu vor und ist der See wieder ein Paradies für Pelikane.

Schnelle Daten

Wild Wonders of Europe Eintritt kostenlos Info wild-wonders.com

Fotograf Jari peltomäki Wo Kerkini lake (Griechenland)

Salt Special edition Summer 2010 7


UNBEARABLE

We stand for wildlife, thriving pines, hiking, fishing, boating, biking, climbing and camping out. We think that educating people is the key to land protection, and believe that when people know how to take care of their lands, they will forge the path to protect them. Because when it comes to healthy lands, we’re all in this together.

LNT.org


schnelle daten

Urlaub 2009 belief sich die Anzahl der Touristen auf 880 Millionen. Die meisten davon, 74 Millionen, reisten ab nach 'LA Douce FrAnce'. Andere Topziele sind die uSA (55 Millionen) und Spanien (52 Millionen). Unter den Städten führt London mit 15 Millionen

Touristen pro Jahr die Rangliste an. new York (11 Millionen) und Bangkok (10 Millionen) folgen auf den Plätzen 2 und 3.

Glücklicherweise muss man heutzutage kein Scheinheiliger sein, um in

urlaub zu fahren. Im Mittelalter war das noch ganz anders. eine Pilgerfahrt war damals die einzige Art und Weise, von zuhause auszubrechen. Daher

stammt auch das englische Wort ‘holiday’ ab vom ‘holy day’.

Rund 10 bis 20 Prozent der Europäer befürworten den Ökotourismus und sind

bereit, dafür bis zu 18 Mal mehr Geld auszugeben (als für ‘normalen Tourismus’).

Findet Ihr chef, dass Sie zu viele urlaubstage nehmen? Antworten Sie dann darauf, dass reisen laut der europäischen union seit 2010 ein Menschenrecht ist. Mussten Sie früher noch Multimillionär sein, um sich als normalsterblicher ins Weltall katapultieren zu lassen, können Sie ab 2012 mit Virgin Atlantic bereits zum lächerlichen Preis von 200.000 dollar eine Reise ins All machen.

ein reisender, der nicht um sich schaut, ist wie ein Vogel ohne Flügel. (Moslih eddin Saadi – Persischer Dichter)

Seit der rezession ist Amerika um einen Begriff reicher: Staycation,

was bedeutet, dass man seinen urlaub ganz einfach zuhause verbringt.

Salt Special edition Summer 2010 9


people | planet | passIon | play

AUF EiNEM LoNgboArD DUrcH SüDAMEriKA Die Kanadier Adam colton (27), Paul Kent (28) und Aaron enevoldsen (22) haben bewiesen, dass man auf einem Longboard Skateboard schon sehr weit kommen kann. Die drei haben skatend das südamerikanische Inland durchkreuzt, und zwar von Lima (Peru) nach Potosi (Bolivia) bis auf 4100 Meter Höhe. “Außer den 4000 Meter hohen Bergen, den Schlammwegen, Rutschpartien, Kamikaze-Fahrern, strömenden Regen, den bissigen Hunden, endlosen Wegen und der Salar De Uyuni Salzfläche war unser größtes Problem dass wir kaum gutes Essen bekommen konnten. Oft hatten wir in the Middle of Nowhere nicht viel mehr als Kekse, trockenes Brot und Wasser zum Überleben. Dies war übrigens unsere eigene Schuld. Wir wollten nämlich während dieser Skating-Tour per se Selbstversorger sein”, kann Aaron uns nun wieder lachend mitteilen. Trotz der Entbehrungen können die Jungs jedoch auf einen ganz besonderen Trip zurückschauen. “Zwei Monate lang war unser Leben einfach; wir biwakierten weit von der zivilisierten Welt in einer prächtigen Umgebung und brauchten uns eigentlich nur zu kümmern um die Löcher in der Straße. Die Lektion hieraus? “Live simply scheint eine sehr schöne Art des Lebens zu sein.” Mehr Informationen und Bilder über dieses heikle Abenteuer findet man auf longtreksonskatedecks.com

10 Salt Special edition Summer 2010


people | planet | passIon | play

WEiSSE FAHrräDEr Seit die Benzinpreise astronomisch gestiegen sind, nutzen immer mehr Leute das Fahrrad für den Weg zur Arbeit. Dadurch stolpert man in der Nähe der Bahnhöfe und der großen Einkaufsstraßen ständig über immer mehr Fahrräder. Der Designer Rafael Schmidt aus der Schweiz fühlte sich dadurch so stark eingeschränkt, dass er zur Abhilfe das Bike Share System entwickelte. Als eine mögliche Lösung der visuellen “Fahrradverschmutzung” stellt er eine hypermoderne Variante des uralten weißen Fahrradplans vor, wobei ein leichtgewichtiges Elektro-Fahrrad - ähnlich einer Frikadelle aus dem Automaten - mitgenommen werden kann. Da eine online-Datenbank exakt die Daten festhält, wo jedes Fahrrad sich aufhält, sind Fehlgriffe laut diesem Konzept so gut wie unmöglich.

STArKE SUrFEriN

Die Brasilianerin Maya Gabeira (23) gehört zu den besten Wellen-Surferinnen dieser Zeit und beweist, dass man auch als Frau Mammutwellen erfolgreich bezwingen kann. So gewann Maya in den vergangenen Jahren bereits mehrere Preise in den sogenannten “Big Wave” Wettbewerben. Mit dem hier abgebilde-

ten Wellenritt auf Mavericks gewann sie neulich den “Female Big Wave Award“ der Billabong XXL – ein Wettkampf, der Surfer herausfordert, auf den höchsten Wellen der Welt zu surfen. Mehr Fotos hierzu findet man auf GetSalt.com. (Downloads) Salt Special edition Summer 2010 11


LETS KEEP OUR PLAYGROUND CLEAN...

7 WAYS TO RESPECT THE MOUNTAINS

www.respectthemountains.com


people | planet | passIon | play

ENviroTrEK SEriES + KEEN FooTWEAr = EiNE bEFLügELNDE PArTNErScHAFT Respect the Mountains und KEEn Inc. arbeiten das 2. Jahr in Folge zusammen, um eine Reihe von Aufräumarbeiten zu initiieren, die als ‘The Envirotrek Series’ bekannt sind.

The 'Envirotrek Series' ist eine Kooperationsveranstaltung, die die Öffentlichkeit, Interessengruppen und lokalen Unternehmen zusammenführen möchte, die alle einen Beitrag als Basisinitiative für den nachhaltigen Bergtourismus leisten wollen. Das Durchkämmen der Landschaft, gesehen als Outdoor-Abenteuer und verbunden mit umweltfreundlichen Aufräumaktionen, kann in dieser Veranstaltungsreihe wahrhaft für alle Teilnehmer als eine innovative, pädagogisch wertvolle und persönlich engagierte Aktion gesehen werden. Jedes Jahr gibt es in den europäischen Alpen schätzungsweise 100 Millionen Besucher, die eine große Herausforderung für die Erhaltung des natürlichen Gleichgewichts in dieser Bergwelt darstellen. 120 Teilnehmer waren im Jahr 2009 an dieser Veranstaltungsreihe beteiligt und

sammelten mehr als 300 Kilogramm Müll in Frankreich und Österreich auf. Die Veranstaltung erstreckte sich auch auf Belgien - das dritte Land, das sich bereit erklärte, sich an der Veranstaltung zu beteiligen; mit dem Ergebnis, dass das gemeinsame Ziel des eingesammelten Mülls nun mehr als 400 kg beträgt. Der Umweltgedanke von “Respect the Mountains” wird weitere Bergtouristen erreichen und auch dazu beitragen, dass eine breitere Öffentlichkeit sich in 2010 mit diesem wichtigen Gedankengut auseinandersetzen wird. RespectTheMountains.com sind gespannt auf die bevorstehenden Aktionen und freuen sich auf die gemeinsamen Ergebnisse der Spaß-und Basisinitiativen, die den entscheidenden Unterschied ausmachen. Veranstaltung 2010 Details und Orte, an respectthemountains.com

MoUNTAiNbiKEr ärgErLicH AUF obAMA die amerikanischen Mountainbiker sind ärgerlich auf Präsident obama. Indem er seine Unterschrift unter den sogenannten omnibus Public Land Management Act gesetzt hat, haben 232.000 km2 natur den Status eines geschützten Wildnis-Geländes erhalten. An sich sind das keine schlechten Nachrichten, aber in der Praxis bedeutet das, dass ein solches Gebiet sich sportlich gesehen nur auf Hiking, Kajakfahren, Angeln, Jagen und Reiten beschränken muss. Mountainbikes fallen Gesetzes wegen leider unter “motorisierte Fahrzeuge’. Hierdurch ist 6x die Oberfläche der gesamten Niederlande endgültig den Mountainbikern abhanden gekommen. Die International Mountain Biking Association (IMBA) ist wütend, da mehrere amerikanische Studien gezeigt haben, dass Mountainbiker die gleichen (oder weniger) Auswirkungen auf die Natur ausüben, als Wanderer und Reiter.

Salt Special edition Summer 2010 13


next | keen Fr端hling/Sommer 2011

Keen Santiago DEr ScHUH, DEr gUTES TUT

14 Salt Special edition Summer 2010


keen Frühling/Sommer 2011 | next

Seit das Unternehmen in 2003 gegründet

wurde, hat KEEn sich ihren Unternehmens-

grundsätzen verpflichtet, die sowohl

ökologisch als auch

sozial verantwortlich

sind. Es ist kein Zufall, dass das amerikanische “outside Magazine”

neulich den outdoorHersteller auf seine

Liste der "besten orte, wo man in Amerika

arbeiten kann“ setzte. Mit seinem außer-

ordentlichen Santiago

Projekt möchte KEEn noch einen Schritt weiter gehen.

Salt Special edition Summer 2010 15


next | keen Frühling/Sommer 2011

rE-iMAgiNE: TrENDy AS THoUgHTFUL rE-THiNK: oLD ScHooL AS EArTH FriENDLy rE-USE: jUNKED MAcHiNES AS TrEASUrES

d

rei Jahre Entwicklungsarbeit wurde in dieses ehrgeizige Konzept gesteckt, das mit der einfachen Frage begann: Wie kann der SchuhHerstellungsprozess vereinfacht werden, um weniger Auswirkungen auf die Umwelt und mehr Wirkung bei den Verbrauchern zu haben?“ Die Beschaffung der Produktionsanlagen war der erste Schritt. Die Reparatur von energiesparenden und abgenutzten Maschinen war entscheidend für den Prozess. KEEN suchte weltweit nach Maschinen, die eigentlich nur noch als ausgemustert galten und fand 200 DESMA Maschinen für den direkten Vulkanisierungsablauf, die in ganz Europa in den fünfziger und sechziger Jahren überall bekannt und verwendet worden waren. Eine weitere Möglichkeit, wie das Unternehmen seine CO2-Emissionen verringern konnte, geschah durch den Bau einer Fabrik in Santiago, in der Dominikanischen Republik. Der Standort befindet sich in der Nähe seines wichtigsten Absatzmarkts - der USA – weshalb für den Transport weniger Zeit und weniger Emissionen anfallen. Die Santiago Schuhe werden von den lokalen Arbeitskräften hergestellt und haben einen handgenähten Oberteil aus natürlichem Kanevas. Durch den direkten

16 Salt Special edition Summer 2010

Vulkanisierungsvorgang (NUR Druck und Wärme), wird Naturkautschuk an den Oberschuh gepresst, wobei die Sole und die Zehkappe gleichzeitig geformt werden. Vom Herbst 2011 an, werden die geringen Mengen an Strom, die für die das Heizen der Formen benötigt werden, ausschließlich aus Solarenergie gewonnen werden. Der Santiago bietet den bekannten KEEN Komfort dank der vielen guten Eigenschaften, wie ein gepolstertes, mit Kanevas überzogenes Fußbett, das aus Naturkautschuk besteht. KEEN wird einen Teil des Erlöses aus den eingesammelten Maschinen in einen KEEN Microfinance Fund einbringen, um Menschen mit unternehmerischen Ideen rund um den Globus mit Kleinkrediten ausstatten zu können. Dies alles macht den Santiago zum “Schuh, der Gutes tut”, wovon viele profitieren, diejenige, die sie tragen (Männer, Frauen und Kinder), die lokale Bevölkerung in der DR und die Umwelt ebenfalls.


keen Frühling/Sommer 2011 | next

bEKENNTNiS zUr NAcHHALTigKEiT Das Engagement des Unternehmens zur Nachhaltigkeit kann in vielen grünen“ Produktionsprozessen“ gesehen werden. Dazu gehört die Verwendung von natürlichen Stoffen (Leinen, Merino, Kork, Naturkautschuk) oder von recycelten Materialien (Wiederverwendung von Transportsäcken, recyceltes Aluminium für die Schnallen und Reißverschlüsse, Reststoffe aus der Produktion der Außensohle für den Gummiboden von Taschen. oder ehemalige PET-Flaschen, die in einem Polyester / Baumwolle-Mix für die Produktion von Socken verwendet werden). Selbst die Schuhkartons werden aus recycelten und biologisch abbaubaren Materialien gefertigt.

Salt Special edition Summer 2010 17


Natasha Bloemhard

cool people

james curleigh Ambassador

Daily bread President & Ceo Keen Footwear

zuhause in VS

Warum ist james cool?

Als treibende Kraft hinter dem Keen Motto ‘Living HybridLife’ weiß er weltweit Menschen zu begeistern, ihr Leben anders zu betrachten und so das Beste herauszuholen, sowohl für sie selbst, als auch für den Planeten, den sie mit so vielen Menschen teilen müssen. “Schaffen Sie sich ihre eigenen Möglichkeiten, machen Sie sich auf den Weg und kümmern Sie sich um alles und jeden um Sie herum: Create, Play, Care; das ist der Leitfaden für das Leben eines HybridLife und das Fundament für alles, wofür Keen sich stark macht. So stehen in dem Hauptbüro von Keen dem Personal 6 Fahrräder zur Verfügung, steht dauerhaft für diejenigen, die Musik spielen/erlernen wollen ein komplette MusikAusrüstung aufgebaut, und bekommt einjeder, der bei Keen arbeitet, in den Sommermonaten eine Woche bezahlten Urlaub, um ehrenamtliche Arbeit zu verrichten. Darüber hinaus schließt Keen in den Sommermonaten bereits um 15:00 Uhr die Pforten, um die Mitarbeiter zu ermutigen draußen etwas zu unternehmen, diese Freitage sind als ‘Hybrid Fridays’ bekannt.

Weitere informationen unter keenfootwear.com

18 Salt Special edition Summer 2010


cool people

Alison ganneTt Ambassador

Daily bread Global Cooling Consultant

zuhause in VS

Warum ist Alison cool?

Sie erregte die Aufmerksamkeit als rechte Hand von Al Gore, aber auch als erste Frau der Welt, die in einem solar-angetriebenen plug-in Hybrid-Auto herumfuhr. Bewaffnet mit einer tiefverwurzelten Überzeugung, dass es anders gehen kann und muss, verrichtet die vielfache Weltmeisterin Free-Skiing und ex-Mountainbikeprofi sowie hardcore Surferin, Alison Gannett (45) als Global Cooling Consultant, weltweit ihre Überzeugungsarbeit. Ihr großes Verdienst ist es, dass sie es geschafft hat, eine schwierige Botschaft in ein ansprechendes Adventure Pack Format zu verpacken. Hierdurch ist das Konvertieren Ihrer Lebensweise eher ein Abenteuer, wovon man überzeugt gerät, dann eine Aufgabe, worauf man eigentlich gar keine Lust hat” erklärt uns Alison. “Die Menschen sollten nicht das Gefühl haben, dass Sie die gesamte Klimaproblematik auf den Schultern tragen müssen.”

Weitere informationen unter alisongannett.com

Salt Special edition Summer 2010 19


cool InteRVIeW people

Motoko Sato Ambassador

Daily bread Profi-Windsurferin

zuhause in Japan

Warum ist Motoko cool? Motoko ist am meisten für ihren im Jahre 2004 errungenen PWA Aloha Classic Sieg bekannt, dazu ist sie die höchstplatzierte Windsurferin in Japan. Außerdem ist sie stark involviert in die Sporterziehung der Jugend während sie über den Umweltschutz beim JWPA (Japanese Professional Windsurfing Association) + Sakura Camp - Windsurf-Camp für Mädchen unterrichtet. Sie nimmt regelmäßig mit Ehemann und Tochter am heimatlichen Strand an Reinigungsaktionen teil, um Meeresschildkröten zu schützen.

Weitere informationen unter motoko-windlife.com

20 Salt Special edition Summer 2010


cool people

Skeleton 3

Daily bread Bildende Künstler

zuhause in Deutschland

Warum ist Skeleton 3 cool?

Drei Surfer und gleichzeitig auch bildende Künstler - Luis de Dios, Xandi Kreuzer und Joao Parrinha – bündelten ihre Kreativität mit dem Ziel, die Menschen zu sensibilisieren für die Natur, die sie brauchen als Nahrung für ihre Leidenschaft, den Sport. Dank ihrer künstlichen Interpretation wird Abfall vom Strand wieder zum Leben erweckt. Der Flip-Flop Fish ist eine der Schöpfungen dieses Kollektivs. Unter all dem Kram, den wir gemeinsam mit einer kleinen Gruppe von Freiwilligen und anderen Surfern am Strand fanden, war es erstaunlich, wie viele Slipper eigentlich dabei waren”, erzählte uns Luis. “Als wir sie alle auf einen großen Stapel auf dem Strand geworfen hatten und wir das farbenfrohe Bild sahen, schien es uns ein großer tropischer Fisch geworden zu sein. Unsere Schöpfungen stellen diese kleinen Gesten dar, die für unsere Umwelt einen großen Unterschied ausmachen können.”

Weitere informationen unter skeletonsea.com, cleanoceanproject.org

Salt Special edition Summer 2010 21


cool people

Dachambo Ambassador

Daily bread Musiker

zuhause in Japan

Warum ist Dachambo cool?

Dachambo ist eine sehr bekannte Jam-Band die hart an der Verbreitung Ihrer UmweltBotschaft in ihren Shows und Songs arbeitet. Die Band f辰hrt ihren Bus umweltbewusst mit Bio-Diesel durch das Land und sie spielen meistens bei Veranstaltungen auf, die unter freiem Himmel stattfinden. Sie sind leidenschaftliche Verfechter zur Erhaltung von Erdressourcen und glauben, dass ein Leben in Harmonie mit der Natur anstatt gegen die Natur, der Schl端ssel ist f端r zuk端nftige Generationen.

Weitere informationen unter dachambo.com, myspace.com/dachambo

22 Salt Special edition Summer 2010


cool InteRVIeW people

gravity Free Ambassador

Daily bread Straßenmalerei

zuhause in Japan

Warum ist gravity Free cool?

Gravity Free ist ein Duo der Live-Malerei, das mit der wohlbekannten Jam-Band Dachambo umherreist. Ihre Aufgabe sehen sie darin, Kunst mit Musik zu verbinden, um das Umweltbewusstsein zu erhöhen. Das Gravity Free Duo verwendet nur natürliches Kanevas und Farben auf Wasserbasis. Außerdem fahren sie ihren Bus umweltbewusst mit Biodiesel. Sie leben das Beispiel, das Sie lehren!

Weitere informationen unter gravityfree.net

Salt Special edition Summer 2010 23


natuRgespRäch

Giant Saguaro

Mit 15 Meter der größte Kaktus Bei einem Kaktus denken die meisten Menschen an die stacheligen Exemplare aus Westernfilmen, den Comics von Lucky Luke oder an das mexikanische Restaurant vor ort. Hohe, grüne, stachelige Pflanzen mit an beiden Seiten zwei Arme. Überraschenderweise kommt dieser Kaktus, der Giant Saguaro, in Wirklichkeit nur in der Sonora Wüste an der Grenze der Vereinigten Staaten zu Mexiko vor. nicht nur kommt dieser Kaktus selten vor, sondern er wird auch noch riesig hoch.

WHEN yoU coNSUME LESS, yoU HAvE MorE ENErgy To groW

Der Giant Saguaro ist mit einer maximalen Höhe von 15 Meter die größte Kaktussorte der Welt. Außerdem kann dieser Riese auch ein beachtliches Alter von 200 Jahren erreichen und das in dem dürren und trockenen Umfeld der Sonora Wüste in Arizona, wo die Temperaturen im Sommer 50 Grad C. erreichen und durchschnittlich nur ein paar Zentimeter Regen im Jahr niedergehen. Das Geheimnis dieser Kaktussorte liegt in seiner Geduld. Während andere Pflanzen hier nicht größer werden als ein paar Meter, nimmt der Saguaro sich alle Zeit. So wächst er in den ersten 8 Jahren seines Lebens nur etwa 3 Zentimeter. Nach 50 Jahren ist der Kaktus erst 2 Meter hoch und erst nach 70 Jahren fängt der Kaktus an sich zu verzweigen. Ein ausgewachsener Saguaro kann gut und gern vierzig ‘Arme’ haben. In seinem langen Leben geht aufgrund seines ausgedehnten Wurzelsystems - das sich in alle Richtungen bis zu 30 Meter im Boden ausdehnt - kein Tropfen Wasser verloren. Aber diese Sparsamkeit, kann auch verhängnisvoll werden. Wenn der Riese heimlich doch zu

viel Wasser trinkt, zerbröselt irgendwann der Untergrund und bricht der Riese unter seinem Eigengewicht zusammen, welches mit 6 t für ein ausgewachsenes Exemplar und Wurzeln, die sich nur 5 cm unterhalb der Oberfläche befinden, wahrlich nicht wenig ist. Um die beeindruckenden Wüstenriesen mit eigenen Augen bewundern zu können, reist man am besten in den Saguaro National Park. Mit 1,6 Millionen dieser imposanten Kerle darf man getrost von einem Kaktuswald sprechen. Eine sportliche Art, sich dieses Symbol des Wilden Westens anzuschauen, ist eine Wanderung über die vielen Wanderrouten (insgesamt 200 km) durch die Rincon Mountains. Auf dem 13 km langen Cactus Forest Trail teilt man den Pfad gemeinsam mit Mountainbikern und Reitern. Weitere Informationen: nps.gov/sagu,blm.gov Salt Special edition Summer 2010 27


The Keen fooTprinT


geaR BambooKomfort Laut dem Hersteller dieses besonderen Zweirads, Flavio Deslandes, ist die natürliche Faser stärker als Stahl, hat die selben stoßdämpfenden Eigenschaftern als Titan und ist leichter als Karbon. flaviodeslandes.com

bikes boards boats

Drogenbaron Kreuzend auf diesem PG Escobar Long Whitelines liegt die Welt dir zu Füßen. Ausführung mit 144 Speichen, „old school“ Springer Vordergabel sowie Sattel und Handgriffe aus Leder. Selbstverständlich handgefertigt. € 949,99. pg-bikes.com

Seebär Der Sevylor Pacific Kajak ist der erste aufblasbare seetüchtige Kajak der Welt. Eigenschaften: 500 x 93 cm, Kapazität 250 kg, selbstentleerend. € 999,(einschl. Tasche zum Verstauen und Handpumpe) sevylor-europe.com 30 Salt Special edition Summer 2010

Verführer Dieses Langbrett 95 Longboard Cruiser ist handgefertigt aus ostdeutschem Holz und ausgestattet mit Seismic Trucks und Seismic Rädern. Länge: 95 cm. € 290,-. langbrett.com


geaR

Baumschmuser

Langnase

Dieser superschöne Renovo R2 Holzrahmen (Douglasspar) wird in Oregon (VS) handgefertigt und lässt sich weiter nach eigenem Geschmack zusammenbauen. Der Rahmen ist ab $ 2.300. renovobikes.com

Der Kunti_qi Noserider sieht einfach blendend aus und ist zu 90% aus nachwachsenden Rohstoffen angefertigt, worunter umweltbewusstes Balsaholz aus Ecuador. Wer ist wohl nicht sofort begeistert? € 1030,-. kuntiqi.com

Süßer Augenstern

Picnic Rad

In Medemblik, am Rande des IJsselmeers in den Niederlanden, baut Schiffsbauer Simon Davids die schönsten Holzboote, Kanus und Kajaks. Dieses schlanke 4,30 meter lange, handgefertigte Buitenstad-Boot ist nicht nur ein Augenstern, sondern fährt ganz toll und begleitet einem das ganze Leben. Preise auf Anfrage. macboat.nl

Ob es nun ein schöner Sommer wird, oder nicht, auf diesem Felt Picnic Cruiser sieht man die Welt durch eine rosarote Brille. Spezifikationen: 26 Zoll Räder, 17 Zoll (43 cm) Rahmen, mit Rücktritt- und Vorderbremse. € 499,-. feltbicycles.com

Salt Special edition Summer 2010 31


hausstIl

r bücHEr g A L Bücher als Bausteine. Inspiriert vom Urban Nomad erfand der deutsche Designer Wemer Aisslinger dieses Bücherregal, das sich nicht nur schnell aufbauen lässt, sondern auch im Nu wieder im Umzugskarton verschwindet. Form, Länge und Höhe bestimmen Sie selbst anhand von Verbindungselementen aus Metall. Klemmen sorgen dafür, dass die Bücher schön geschlossen bleiben. Auch ideal als Trennwand. Weitere Fotos finden Sie auf aisslinger.de

SKyScrAPEr

UNTEr WASSEr

Wenn das steigende Wasser als Folge der Erderwärmung wirklich seinen Willen durchsetzt, ist dieser Unterwasser-Wolkenkratzer vielleicht gar keine so seltsame Idee. Dann wohnen wir alle demnächst in sogenannten Tintenfisch-Wohnungen. Die aus Indonesien stammenden Designer haben hiermit jedenfalls schon die Skyscraper Competition“ des Architekturmagazins eVolo gewonnen. Abgesehen vom Wohnen dachten sie dabei auch an die Umwelt. Die Tentakel bilden ein künstliches Korallenriff, das beim Reinigen des Wassers hilft und Pflanzen und Fische zurückbringen soll. Staunen Sie über noch mehr Wohnideen auf evolo.us.

MEET THE STrEET

Indem Sie ‘auf der Straße’ schlafen, helfen Sie jungen Obdachlosen, genau von dort wegzukommen! Zum Glück ist das Schlafen auf den Pflastern dieses Lakens keine Strafe, Le Trottoir ist aus Baumwolle und passt auf jedes Bett. Ein Großteil des Umsatzes ist zugunsten der Stichting Zwerfjongeren Nederland (niederländische Obdachlosenstiftung). Und dies ist auch bitter nötig, denn mehr als – nicht erschrecken – junge Menschen leben auf der Straße. Ab e 37,95 gehört Ihnen dieses Stück Straße. Für e 74,50 bekommen Sie dazu ganz stilgemäß einen Karton, unter dem Sie schlafen können. Der Bettbezug macht das Set komplett. snurkbeddengoed.nl 32 Salt Special edition Summer 2010


EXTRA SALZ Do-iT-youRSELf-LEiTfADEn füR EinEn AbEnTEuERLichEn LifESTyLE huT-hiking in öSTERREich SuRfEn Auf ASphALT MounTAinbiking in iRLAnD bERninA – TiRAno TouR STAnD-up-pADDLing RockS

Salt Special edition Summer 2010 33


›› extRa salz | hut-hiking

3 TAgE von hüTTE Zu hüTTE Auf DEM öTZTAL, TiRoL | öSTERREich text & Fotos: natasha Bloemhard

34 Salt Special edition Summer 2010


›› hut-hiking | extRa salz Streifend durch die Berge von Hütte zu Hütte; was für eine Erleichterung muss das sein, wenn man

in den dichtbesiedelten niederlanden wohnt. Und so war es, mehr sogar, als ich im vergangenen Herbst 3 Tagesetappen (3 von 126) im österreichischen Tirol absolvierte. Ich fühlte mich durch die

naturgewalten und die Ruhe des fast Alleinseins immens glücklich. Sind Sie auf der Suche nach einem sportlichen (verlängerten) Wochenende? dann ist diese Route der richtige Tipp für Sie!

D

er Adlersweg ist eine Wanderroute, die quer durch Tirol führt. Die Hauptroute beginnt in St. Johann im Tiroler Unterland und endet nach 23 Etappen in St. Anton am Arlberg. Schaut man sich diese Route von oben an, werden Sie die Konturen eines Adlers erkennen können. Daher kommt auch der Name. Und selbstverständlich gehört der Adler auch zur österreichischen Bergwelt, weshalb die große Chance besteht, dass Sie den Vogel auch bei Ihrer Trackingtour entdecken werden. Neben der Hauptroute kann man noch zahlreiche regionale Strecken ausprobieren, alles zusammengenommen besteht der Adlersweg aus 126 Etappen, wobei gemütliche Talwanderungen sich mit anspruchsvollen Strecken abwechseln. Die Tagesentfernungen variieren zwischen 5 und 25 km. Obwohl dies eigentlich wenig aussagt. Das Gelände und die Höhenmeter sind viel mehr entscheidend für die Dauer Ihrer Wanderung. Da wir keine 126 Tage auf dem Adlersweg verbringen konnten, sondern nur 3, wählten wir uns 3 Etappen aus dem hochalpinen Gebiet, dem Ötztal. Höher als die Ötztaler Alpen kommt man über den Adlersweg nicht. Der höchste Punkt ist hier das Ramoljoch mit 3200 m. Ich liebe das schroffe Hochgebirge, die Stauseen und die Gletscher. Außerdem gehört die weite Aussicht unbedingt dazu, so meine ich. Mit dem Auf- und Abstieg verbrennt man nicht nur Kalorien, sondern viele Gedanken verschwinden ebenfalls aus dem Kopf. Spirituell oder nicht, solch ein Hiking bringt einen fast in eine Art von Zenzustand. Unser Anfangspunkt für die 3-tägige Hüttenwanderung wurde also der Bahnhof Ötztal, von dort aus fuhren wir mit dem Bus nach Hoch Oetz. Dort angekommen nahmen wir den Lift auf 2000 m, und schritten so auf den Adlersweg, mit Etappen 46, 47 und teilweise 48 noch vor uns. Plus drei Tage in den Bergen, denn übernachten würden wir in Berghütten, die überall entlang der Wanderstrecke stehen. Die Strecken sind so zusammengestellt, dass man immer von Hütte zu Hütte geht. Vom Schwierigkeitsgrad her sahen unsere Tagesetappen rot aus (anspruchsvoll). Genauso wie bei Skipisten haben alle Bergetappen am Adlersweg eine Farbe, die den Schwierigkeitsgrad darstellt: weiß (leicht), rot (anspruchsvoll) oder schwarz (schwer). Unsere durchschnittliche Tagesentfernung war 10 km, wofür man, laut der Broschüre etwa 3-4 Stunden brauchen würde. Wir brauchten jedoch viel länger, 5-6 Stunden, weil wir unterwegs sehr viele Aufnahmen machten, aber auch regelmäßig an Aussichtpunkten stehen blieben. Es war Herbst, die Beerensträucher explodierten und die Bergen waren wie wir, rot vor Aufregung. Der Weg ließ sich wunderbar finden. Die rot-weiße Markierung zeigte sich immer schon von weitem. Hightlights? Jeden Tag gab es mehrere, aber ich fing vor Freude am 1. Tag auf dem Höhenwanderweg zu jauchzen an. Die Strecke brachte uns an dem 2. Tag an den Finstertaler Stausee und beim mühsamen Durchqueren des Steinfeldes entlang dem Gletscher am 3. Tag zum Zwieselbachjoch (2868 m). ››

01

Schnelle Daten

Hauptroute 290 km (23 Etappen) Anzahl der Tagesetappen 126, einschließlich der regionalen Routen Höhemeter 87.000 Markierung ja Anspruch Anfänger bis Fortgeschrittene mit guter Kondition Bester Zeitraum Frühjahr, Sommer und Herbst Info adlerweg.tirol.at

01 Das Stockabzeichen, dad bald vom Aussterben bedroht ist 02 Die Winnebachsee Hütte, eine unserer Übernachtungsorte 03 Wandern im hochalpinen Gebiet auf dem Weg zum Joch (2868 m)

03

02

Salt Special edition Summer 2010 35


›› extRa salz | hut-hiking

SKillS traGen Sie die ricHtiGe auSrüStunG • Tragen Sie Kleidung nach dem Zwiebelprinzip, denn warme und kalte Wetterlagen wechseln sich schnell ab. • Regenkleidung • Feste, halbhohe und wasserdichte Wanderschuhe • Wanderstöcke fürs Gebirge. Hört sich etwas unsportlich an, aber Sie werden sich sehr darüber freuen, sowohl beim Aufstieg, als beim Abstieg. • Sonnenbrille • Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor • Wassertrinksack oder große Bidonflasche. • Rucksack mit etwa 35 bis 45 Liter Inhalt, dann sind Sie auf der sicheren Seite. • Kopflampe (falls Sie in der Hütte ein Buch lesen möchten) • Bettleinenschlafsack für die Hütte • Energieriegel für unterwegs. 04

Die Hütten

04 Reflektionen am Finstertaler Stausee 05 Mosteppich zwischen den Steinen 06 The Editor @work

05

Das Schönste bei einer Hüttentour ist, so meine ich, dass man sich immer in den Bergen aufhält und für einige Tage, oder länger, der zivilisierten Welt fernbleibt. Wir übernachteten in drei Hütten: In der Dortmunder Hütte, der Schweinfurter Hütte und der Winnebachsee Hütte. Die Einrichtung ist pro Hütte unterschiedlich und das ist meistens von der betreffenden Gebirgshöhe abhängig. Hoch im Gebirge gibt es meistens keine Duschen mehr. Das best gehütete Geheimnis vieler Hütten ist jedoch die Küche. In den meisten Hütten kann man wirklich gut essen (und trinken). Die eine Hütte ist etwas gemütlicher als die andere, aber alle haben einen gemütlichen Aufenthaltsraum mit einem schönwarmen Holzofen. Bei Ankunft stellt man seine Schuhe auf ein Regal und geht auf Strümpfen weiter oder in sogenannten Hüttenschuhen, die durch den Hüttenwart ausgegeben werden. Geschlafen wird in einfachen Zimmern und manchmal auch auf sogenannten ‘Matratzenlagern’, hier schläft man mit vielen Menschen in einem Raum. Die Übernachtung in einer Berghütte ist preiswert. Durchschnittlich zahlt man 40 pro Person für eine Übernachtung einschl. Abendessen und Frühstück. Ein guter Grund um Mitglied eines Bergsportvereins zu werden – die meisten Länder haben einen solchen Verein - ist dass man manchmal 50% Ermäßigung auf eine Übernachtung in einer der 2000 Hütten in den Alpen bekommt. Vergessen Sie auch nicht bei Ihrer Abreise ein Stockabzeichen zu kaufen. Dieses preisgünstige Souvenir ist aufgrund der Bergstöcke aus Aluminium von dem Aussterben bedroht, aber es macht sich besonders gut an dem Handlauf der Treppe, einem Türpfosten oder am Tischrand. Möchten Sie wandern, aber nicht in Hütten übernachten, können Sie den Adlersweg auch von Hotel zu Hotel erwandern. Hier finden Sie weitere Angaben: wanderhotels.at

Selbst machen Auf der Webseite von adlerweg.tirol.at können Sie alle Informationen finden, die Sie brauchen, um einen Tag lang oder mehrere Tage die Strecke zu erwandern, inklusive Hütteninformationen und GPS-Daten. Sie können auch eine geführte Wanderung machen. Über Bergwanderschule Ötztal können ein- bis mehrtägig geführte Touren mit dem Bergführer Raimund Gritsch gebucht werden. bergsport-oetztal.com 06

36 Salt Special edition Summer 2010


›› mountainbike Fahren | extRa salz

bERninA TiRAno TouR 2-4 TAgE MounTAinbikEn von DER SchwEiZ nAch iTALiEn Geschlossene Grenzen hatten so ihre Vorteile; das werden viele Mountainbiker beamen. denn während Zollbeamte die

Grenze zwischen dem Schweizer Kanton Graubünden und der norditalienischen Provinz Lombardei wie Habichte im Auge behielten, schufen italienische Schmuggler hinter deren Rücken, unbewusst, ein wunderbares Mountainbike-Paradies. Hunderte Kilometer an Trails, die ihnen seinerzeit eine Möglichkeit zum Entkommen boten, formen heute ein Paradies für Mountainbiker aus ganz Europa. Vom alpinen Hochgebirge, dem Berninapass in der Schweiz, geht es hinab in das italienische mediterrane Tirano. Die Trails, die vom Berninapass (Schweiz) nach Tirano (Italien) führen, sind ein wahrer Genuss. Sie fahren in der Spur des weltberühmten Bernina-Express (UNESCO Weltkulturerbe) durch eine der schönsten Berglandschaften der Welt. Während dieser Tour werden Sie verwöhnt von steinigen Singletracks, Alpenweiden, Bergseen und fantastischen Abfahrten. Unterwegs kreuzen Sie ein paar Mal die Spur des knallroten Bernina-Zuges. Nach einer Übernachtung auf der Alp Grüm fahren Sie über den Saoseosee über alte Schmugglerpfade nach Tirano. Hier nehmen Sie anschließend den Bernina Express, der dieses Jahr sein 100jähriges Bestehen feiert, der Sie wieder zurück zum Aus-

gangspunkt bringt. Als Krönung können Sie im Zug noch einmal das fantastische Alpenpanorama genießen. Dank der zahlreichen Lifte in diesem Gebiet können Sie die Dauer Ihrer Biketour selbst bestimmen. Wer die ganze Strecke zurücklegen möchte, ist abhängig vom Niveau ca. 2 – 4 Tage unterwegs. Reicht Ihnen eine Tagestour aus, haben Sie die Auswahl aus einer Vielzahl an Strecken. Für den fortgeschrittenen Mountainbiker sind die Trails, die von Poschiavo (1.014 m) nach Tirano (448 m) führen, eine nette Herausforderung. Obwohl die Strecke „nur“ 46 Kilometer lang ist, sind Sie wegen der ca. 1.700 Höhenmeter bestimmt sechs Stunden unterwegs. Ist das zu viel des Guten? Dann folgen Sie den Schildern von Poschiavo nach Miralago. Von hier aus gelangen Sie über Selvaplana (1.126 m) und Miralago wieder nach Poschiavo. Die gesamte Rundfahrt dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden und ist auch für unerfahrene Mountainbiker gut zu schaffen.

Schnelle Daten

Entfernung ab 18 km bis 100+ km Dauer 2—4 Tage Beste Reisezeit Juni – September Niveau Anfänger bis Fortgeschrittene, aber Bike-Erfahrung in den Bergen ist von Vorteil Info graubunden.com altarezia.ch valposchiavo.ch graubuendentv.com

top 5 RaDhitS füR ihRen ipoD 1. 2. 3. 4. 5.

Road to nowhere von den Talking Heads Another 45 miles von Golden Earring Long may you run von Neil Young The Ride von Heather Nova Everywhere Man von Johnny Cash

Feelin' okay this mornin'. And you know, we're on the road to paradise. Here we go, here we go.’ I'm scared to death, got to get me a ride. It looks like the road is swallowing me up. Gotta hurry home, don't dare to look back’ ‘Rollin' down that empty ocean road. With your chrome heart shining in the sun. Long may you run.’ ’I wanna hold onto nothing and ride. Like a butterfly. Just hold onto nothing. And ride.’ ‘I've been everywhere, man. Crossed the desert's bare, man. I've breathed the mountain air, man. Of travel I've had my share, man.’

Salt Special edition Summer 2010 37


›› extRa salz | longboard Skating

Sector9

SuRfEn Auf ASphALT

Was macht man, wenn man das besondere Surfgefühl erleben möchte, aber mitten in der Asphaltwildnis wohnt? Mit einem Longboard – einem langen Skateboard – zaubert man jeden Boulevard oder jeden Fahrrad- oder Fußweg in eine endlose Wellenfahrt um. Hinzu kommt, dass man zum Longboarden weder Hardcore-Surfer, Skater noch Snowboarder sein muss, um den Sport ausüben zu können. Obwohl man das Longboarden vielleicht eher mit dem Californian LifeStyle in Verbindung bringt, sind die Niederlande eigentlich ein hervorragendes LongboardLand. Unser Land verfügt über zahlreiche Fahrradwege, wo man ‘smooth rides’ machen kann. Daneben gibt es auch viele Stadtparks, die wunderbar zum Skaten geeignet sind. Außer einer schönen und erholsamen Beschäftigung ist ein Longboard obendrein noch ein ideales Beförderungsmittel um in der Stadt schnell von A nach B zu gelangen.

Die Geschwindigkeit geht jedoch zu Lasten der Stabilität. Tip: bau dir auf dem Parkplatz oder im Stadtpark einige Hütchen oder Pionen auf und mach dir so deine eigene Slalom-Bahn. Längsstreifen auf der Straße oder zwischen beiden Fahrradbahnen bilden auch eine ideale Linie.

MODELLE • Cruiser Wie der Name schon sagt, ist ein Board, womit man relaxed über den Asphalt daher saust. Durch seine Länge (ab 100 bis 200 cm) und die Verwendung von breiten Achsen (Trucks) und weichen Rädern, steht man auf diesem Brett ziemlich stabil und fegt Unebenheiten, wie Klinkerrillen, Steinchen und Äste mühelos fort. Ideal als Anfängerboard und ist ebenso ein gutes Board für den täglichen Gebrauch. • slalom Ein Slalomboard (ab 60 bis 90 cm lang) kann man noch am besten mit einem Formel1 Auto vergleichen. Dank des geschwindigkeitsfreundlichen Designs und die breiten Räder hat man beim Skaten den höchstmöglichen Halt. Die Geschwindigkeit behält man bei durch Pumpbewegungen, wobei man federnd auf das leicht gerundete und bewegliche Deck einwirkt. 38 Salt Special edition Summer 2010

Slalomboard

Cruiser

SKillS

STEppEn Longboardskaten fängt damit an, dass man zuerst das Steppen lernt.

Am besten stellt man den vorderen Fuß in die Mitte des Boards (in Längsrichtung), genau hinter der vorderen Achse. Dann überträgt man sein Körpergewicht auf diesen Fuß, wie bei einem gewöhnlichen Roller. Dies macht man so lange, bis eine Laufgeschwindigkeit von 8-10 Km/Stunde erreicht ist. Anschließend stellt man den hinteren Fuß quer auf das Deck, genau vor der Hinterachse. Anschließend dreht man den vorderen Fuß auch zur Seite, wodurch beide Füße parallel nebeneinander stehen. Diese Haltung gibt nämlich die meiste Stabilität. Gelenkt wird, indem man sein Gewicht auf die linke Seite (Drehung nach links) oder auf die rechte Seite (Drehung nach rechts) verlagert. Tipp für Anfänger: Handgelenk- und/oder Ellbogenschutz nicht vergessen!


›› mountain Fahren | extRa salz

iRLAnD

text natasha Bloemhard

MounTAinbikE fAhREn Auf DEn bALLyhouRA TRAiLS Es ist nicht das erste Mal, dass ich mich komplett von Irland überraschen lassen musste. Ich war schon einmal in Irland und kam 10 Tage lang nicht mehr aus dem Staunen heraus. Und auch dieses Mal hatten “die nachbarn” mich gut bei der nase genommen. denn Irland und Mountainbiking würde ich normalerweise niemals zusammen in einem Satz erwähnen, aber nach drei Tagen auf den Ballyhoura Trails, Irlands bekanntester und größter Mountainbikepark, gefahren und geflogen zu sein, habe ich mich eines Besseren belehren lassen müssen. Ich bin total verrückt auf Mountainbiking! Überall, wo ich einen Single-Track sehe, kann ich nicht umhin, mir vorzustellen, dort zu biken. Jedem, der dieses Gefühl gut kennt, kann ich nur raten, unbedingt nach Irland, zu den Ballyhoura Trails, zu reisen, die mit gut 90 Kilometer Trails nicht nur Irlands größter Mountainbikepark sind, sondern auch eines der besten Cross-Country-Parks, die ich in Europa kennengelernt habe. Geheimnis? Die Ballyhoura Mountainbike Trails sind von einem wahren Könner, nämlich Daffyd Davis, einem “MountainbikeArchitekten”, der mit allen X-Country-Parks in England so erfolgreich einen Namen gemacht hat, mit angelegt worden. Daffyd weiß daher, was ein Cross-Country-Rider möchte, dass der verrückt ist auf SingleTrack, der abwechselnd technisch versiert, beißend anstrengend, dann wieder im Flow zu befahren ist, Er weiß, dass der Flow sehr wichtig ist, so dass man immer weiter rollen kann, wunderbar in den Kurven hängend und dass Pumpbewegungen dabei ausreichen, die Fahrtgeschwindigkeit zu halten. Ein guter Entwerfer sorgt auch für Steigungen, die anspruchsvoll sind, manchmal hart an der Grenze zwar, im wahrsten Sinne des Wortes, aber dennoch zu schaffen. Und natürlich Downhill-Strecken, die das Adrenalin reichlich fließen lassen. Bei der Anlage der Ballyhoura Trails sind all diese Bedingungen erfüllt worden. Daffyd fügte hier und dort noch einen Boardwalk hinzu, notwendig, um nasses Gelände zu überbrücken, aber manchmal auch nur, um das

Schnelle Daten

Ballyhoura Mountainbike Trails Irland Gebiet an der Grenze zwischen Limerick und Cork Start 2 km südlich von Ardpatrick Anzahl Runden 5 Gesamtlänge Trails 96 km Eintritt gratis Für wen Anfänger und fortgeschrittene Mountainbiker Bonuspunkt immer fröhliche Iren, ob es regnet oder nicht… Info ballyhouramtb.com

Gleichgewichtsgefühl zu testen. Selbstverständlich sorgte Davis auch dafür, dass vor allem variationsreiche Trails angelegt wurden. Man muss auswählen können, um die Performance zu steigern. Hinzu kommt die phantastische Kulisse der Berge, Wälder, Flüsse sowie wasserreiche Täler und man kann einfach nicht umhin, am Schluss der Strecke, dieser Gegend, der Arbeit von Davis und den Mitarbeitern vor Ort, die beim Bau so enorm mitgeholfen haben, laut zu applaudieren. Jeder Stein, der sich auf den Trails befindet, wurde mit Absicht dort hingelegt. Man kann aus 5 Loops seine Wahl treffen, die alle am selben Anfangspunkt beginnen und zwar, am Parkplatz, zwei Kilometer südlich von Ardpatrick. Die kürzeste (6 km) Strecke ist der Greenwood Loop und ideal für Anfänger oder Neulinge, die den Park mal kurz kennen lernen wollen. Vom Greenwood Loop kann man bis Mountrussell Loop (17 km vom Startpunkt aus) weiterfahren, anknüpfen an den Garrane Loop (35 km), weiter zum Streamhill Loop (41km) und anschließend mit dem Castlepook Loop (51 km) die Strecke beenden. Alles ist Einbahnstrecke, also kommt einem niemand entgegen. Die Runde kann so groß werden, wie man es sich selbst zutraut. Überall kann man die Runde auch wieder vergrößern oder verkleinern. Das macht diese Trails so außerordentlich gut, sowohl für den Anfänger als auch den fortgeschrittenen Mountainbiker. Verfahren ist unmöglich. Außer, dass die verschiedenen Loops deutlich an ihrer Markierung erkennbar sind, gibt es an allen Kreuzungen eine Übersichtstafel, auf der man präzise sehen kann, wo man sich befindet, wo man hin muss/kann und wie weit man noch vom Parkplatz entfernt ist.

Gratis Eintritt Das Benutzen der Trails ist gratis. Man zahlt lediglich € 5 Parkgebühr. Es gibt auch Toiletten, Duschen, einen Snackimbiss, eine BikeWaschanlage und sogar eine Fahrradvermietung. Auf der Webseite ballyhouramtb. com kann man den Trail-Guide kostenlos downloaden, der eine Übersichtskarte des Parks sowie detaillierte Angaben zu den einzelnen Loops enthält. Salt Special edition Summer 2010 39


›› extRa salz | Stand-up-paddling

AnSTEckEnDES TERRAin allGemeine Sup-inFormationen supsurfmag.com standuppaddlemagazine.com paddlesurfhawaii.com standuppaddlesurf.net supglobal.com

Sup-BoardS Star-board-sup.com Naishsurfing.com Hobie.com Gongsup.com Drops.net

Als wir im Sommer 2008 in Salt über “Stand-Up-Paddling (SUPpen)” berichteten, sprachen wir die Erwartung aus, dass dies der neue Wassersporttrend werden könnte. Inzwischen werden in den USA mehr

SUP-Boards als Surfboards verkauft und scheint das Paddel-Virus hartnäckiger als die Mexikanische Grippe zu sein. Höchste Zeit also für ein Update. Stand-Up-Paddling, auch schon mal Stand-Up-Surfing genannt, wurde in den fünfziger Jahren von hawaiischen Surflehrern, auch Beachboys genannt, erfunden, weil sie stehend Surfanfänger und herankommende Wellen besser im Auge behalten konnten. Nachdem das ‘Beachboy Surfing’ in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Vergessenheit geriet, wurde dem Beachboy Surfing in den vergangenen Jahren durch Surfle-

40 Salt Special edition Summer 2010

genden, wie Dave Kalama und Laird Hamilton, neues Leben eingehaucht. Vor allem Surfer entdeckten scharenweise neu das Stand-Up-Paddling auf dem Board. Inzwischen steigen immer mehr nichtSurfer auf das SUP-Brett. Außer dass man es relativ schnell erlernt, erweist es sich als perfektes Work-out. Beim Paddeln trainiert man auf natürliche und vor allem auf spaßmachende

Weise, größtenteils die Rücken-, Arm-, Bauch-, Schulter- und Beinmuskeln. Außer Muskeln, werden auch noch Gleichgewicht und Ausdauer mit trainiert. Das Erfreuliche am SUPpen ist, dass man es überall tun kann. Außer Surfen in der Brandung, kann man mit einem SUP-Brett auch durch Flüsse, Seen, Wassergraben und sogar traditionelle niederländische Grachten paddeln.


❙❙ Stand-up-paddling | extRa salz SKillS

nEhMEn SiE DAS RichTigE bRETT Weil das SUPpen ständig beliebter wird, kommen immer häufiger unterschiedliche Bretter auf den Markt. Aber was ist was? Als allgemeine Faustregel gilt: auf einem langen und breiten Board steht man ziemlich stabil, wodurch man schon schnell mit dem Brett zurechtkommt. Ideal daher für kleine Wellen oder Binnengewässer. Kurze, schmale Boards haben weniger Schwimmvermögen, sind aber wendiger und daher nur geeignet um richtige Wellen zu „erklettern“. Cruiseboard - ähnelt einem klassischen Surf-Longboard, perfekt für Anfänger auf kleinen Wellen, oder um entspannt auf Binnengewässern zu kreuzen. Raceboard - Ideal als Board, um lange Strecken damit zu erpaddeln. Durch das besondere, fast kajakähnliche Design, schneidet dieses Modell wie ein Messer durch das Wasser. Waveboard - Dieses Board ähnelt noch am meisten einem normalen (short) Surfboard und wurde entworfen, um stehend auf großen Wellen surfen zu können.

Raceboard

Cruiseboard

Waveboard

Wave-Paddel

niEDERLänDiSchE MAMMuT-TouR

Wave-Paddel

Salt reZeSSion-tipp

220 kiLoMETER pADDELn In der niederländischen Provinz Friesland ist „de Friese Elfstedentocht“, eine legendäre Eislaufstrecke, deren Ruhm inzwischen weltweit verbreitet ist. Seitdem sind die friesischen elf Städte alles bekannte Orte, die überall auf Interesse stoßen. Vom 1. bis zum 5. September werden die besten SUPper der Welt sich daran wagen, diesen kräftezehrenden Parcours zu meistern. Glücklicherweise ist die Veranstaltung auch für die nicht-Götter geöffnet, die einfach nur die friesische flache Landschaft genießen wollen. Initiatorin ist die professionelle Windsurferin Anne-Marie Reichman, die erst selbst vor ein paar Jahren auf dem SUP-Board stand. Die blonde Friesin wurde sofort so versessen auf diese Sportart, dass Sie ganz alleine an den elf friesischen Städten vorbei paddelte. In 2009 machte sie die Strecke mit ein paar Surffreunden erneut, etwas abgespeckt diesmal. Die Veranstaltung war ein großer Erfolg und bekam so viel Aufmerksamkeit von den Medien, dass Anne-Marie auch in diesem Jahr wieder eine SUP-Variante der Elfstädtetour organisieren wird. ‘It giet oan’ (es geht los) vom 1 bis zum 5 September. Die Teilnahme (einzeln oder in Gruppen) steht allen offen. Die Tagesstrecken variieren von 30 bis 54 Kilometer. Auf supfryslan.nl können Sie alles über diese Mammut-Tour erfahren.

Eigentlich Lust auf SUPpen, aber die Kasse ist ziemlich leer? Geben Sie doch ‘Windsurfer’ oder ‘altes Surfbrett’ in das Suchfenster von Marktplaats ein. Für knapp unter 20 Euro werden hier schon alte Windsurfbretter angeboten. Da diese ‘Türe’ der alten Schule lang sind (4 Meter) und recht schwimmfähig, kann man diese Bretter als Anfänger auch prima fürs SUPpen verwenden. Man sollte sich dann nur noch ein richtiges Paddel anschaffen.

Salt Special edition Summer 2010 41


Photo: Ben Moon

Maybe you backpack. Ride single track. Or just soak up nature. However you define your love of the outdoors, we define ours by supporting grassroots conservation efforts to protect North America’s wildest places. Cameron Johnson dedicated his life to the Nevada Wilderness. Surely, you can dedicate an hour to yours.

300 million people. One hour a week. Make it happen.

www.conservationalliance.com


keen Frühling/Sommer 2011 | next

Kanyon

Whisper

Coronado

Coronado Mary Jane

Targhee Mid II

Pyrenees

the next step Damen Whisper Eine feminine, leichtgewichtige Sandale in einer sich etwas verjüngenden Form und mit dem klassischen KEEN Zehenschutz, für den All-Conditions Anspruch. Was könnte sich ein Outdoor-girl noch mehr wünschen? Herren Kanyon Eine Sandale mit einer schlankeren Silhouette, dem klassischen KEEN Zehenschutz, Oberteil gefüttert mit Neopren für ein bequemes und schnelles Trocknen für den All-Conditions Anspruch. Coronado Mary Jane Die klassische Form wurde adaptiert, jedoch mit vielseitigen Mutationen. Der Sneaker Coronado Mary Jane gibt es in der lässigen Form für den Sommerspaß. Mit sei-

nem zweifarbigen, floralen Druck, natürlichen KanevasOberteil, gepolsterten Fußbett, vulkanisierten Gummispitze und Sohlen, die keine Streifen hinterlassen, wird dieser moderne Schuh, gewiss bald Ihr Lieblingsschuh.

classic Boots. Pyrenees, eine traditionelle GanzlederKonstruktion in Verbindung mit einer modernen, wasserdichten und atmungsaktiven Technologie, sind entworfen für bequemes, tagelanges Wandern auf wilden Pfaden und halten die Füße trocken.

Coronado Das gewisse Flair und die Adaption der alten Schule findet man bei dem Coronado von KEEN. Das Ökofreundliche Design hat praktische Ösen aus recyceltem Aluminum und ein Oberteil aus natürlichem Kanevas. Das meta-anatomische Fußbett passt sich ihrer Fußform an, für den ganz persönlichen Komfort und ein entspanntes Wohlbefinden.

Damen Targhee Mid II Großartige Allrad-Antriebsleistung für Ihre Füße. Ausgestattet mit der KEEN DRY wasserdichten, atmungsaktiven Membrane für trockenes und bequemes Wandern. Die starke Außensohle hat 4 mm Stollen, die sich im Gelände festbeißen und für eine ausgezeichnete Traktion sorgen.

Herren Pyrenees Classic Trails begeht man selbstverständlich mit

Mehr Informationen und Abbildungen unter: keenfootwear.com

Salt Special edition Summer 2010 43


ReIsebeRIcht

biKE THE big APPLE coNcrETE jUNgLE WHErE DrEAMS ArE MADE text und bild: ard Krikke & natasha Bloemhard

Schnelle Daten: tD Bank five BoRo Bike touR

Seit 1977 Entfernung 42 Meilen, oder 67,5 km (11.200 x treten) Anzahl der Brücken: 5 Anzahl der Teilnehmer: maximal 32.000 (aus 25 Länder) Teilnehmer 64% Männer; 36% Frauen Freiwillige Helfer 1600 Geeignet für alle die Rad fahren können. Futter und Getränke 60.000 Bananen, 53.000 Energieriegel, 25.000 Apfelsinen, Recycling 1,5 t Plastik, 2,5 t Lebensmittel (Restbestände werden an Organisationen für Obdachlose weitergereicht) Fahrradvermietung bikeandroll.com Info bikenewyork.org oder cycletours.nl. Diese niederländische Reiseorganisation hat die Veranstaltung in ihr Reisepaket aufgenommen. 44 Salt Special edition Summer 2010

“In new York, concrete jungle where dreams are made. There’s nothing you can’t do, now you’re in new York. These streets will make you feel brand new”: singt Alicia Keys in dem Song “Empire State of Mind” in dem sie zusammen mit dem Rapper Jay-Z ‘ihre’ Stadt besingt. Anfang Mai nahmen wir gemeinsam mit 32.000 weiteren Fahrradteilnehmern Teil an der größten amerikanischen Fahrradveranstaltung, der Five Boro Bike Tour, die quer durch die fünf Stadtteile von nY verläuft. Seitdem geht uns dieses Lied nicht mehr aus dem Kopf.


ReIsebeRIcht

DAMiT 32.000 MENScHEN AN DEN STArT gEHEN KöNNEN, brAUcHT MAN MiNDESTENS 2 STUNDEN.

n

ew York New York hat etwas magisches, wodurch man früher oder später der Stadt einen Besuch abstatten wird. Dies sollte möglichst dann der Fall sein, wenn die TD Bank 5 Boro Bike Tour, die jährlich Anfang Mai stattfindet, vonstattengeht, denn an diesem Tag ist die Stadt in Händen von gut 32.000 Radfahrern und wird dem restlichen Verkehr ein Halt geboten. Außer, dass dieses Spektakel sich als ein einziges großes Fest manifestiert, ist es auch die Gelegenheit, die Stadt so zu sehen, wie es an keinem anderen Tag des Jahres möglich ist: Mit dem Rad über die ‘High Ways’, die quer durch die Stadt und um die Stadt herum führen, über berühmte ‘Avenues’ und Brücken, die normalerweise für Radfahrer verboten sind, durch die Stadtgebiete, Central Park, am Empire State Building entlang; kurzum: let’s hear it for New York, New York, New York. Für die Entstehungsgeschichte der 5 Boro (boro = borough = Stadtgebiete) Bike Tour müssen wir 33 Jahre in die Zeit zurückgehen, in das Jahr 1977. Die Initiative dieser Fahrradtour entstand damals, als Sal Cirami, die an einer Schule tätig war und Eric Prager der NYC Erziehungsbehörde einander im Februar des gleichen Jahres begegneten. Eric war im Auftrag der amerikanischen Jugendherbergen mit der Ausarbeit eines

Sicherheitsprogramms für Fahrräder beschäftigt und Sal war neben ihrer Arbeit an der Schule auch aktiv in einem Fahrradverein. Sal lud Eric ein zu einer Versammlung des Fahrradvereins, wobei die Idee entstand, um quer durch die Stadt eine Fahrradtour zu organisieren, und unterwegs auch die Sicherheitsregeln nicht zu kurz kommen zu lassen. Sal hing in der Schule einen Aufruf zum Mitmachen an das Anschlagbrett und so versammelten sich am 10. Juni 1977, erstmalig 250 Radfahrer, zwei Polizisten und neun Begleiter für die erste Tour, die damals noch Five Boro Challenge“ genannt wurde. “Es war ganz toll” erzählt Sal, “aber wir dachten damals nicht an eine zweite Ausgabe, geschweige denn über eine 33. Ausgabe mit 32.000 Teilnehmern.” Der Startpunkt der 42 Meilen (gut 67 km) lange 5 Boro Bike Tour ist seit 1979 unverändert in Battery Park, in Lower Manhattan und führt über Manhattan in die Bronx, über die Queensboro Brücke nach Queens, durch Brooklyn und über die Verrazano-Narrows Brücke nach Staten Island, wo die Tour auf einem großen Festplatz mit Musik, Massagen, Hotdogs und Souvenirs endet. Von hier fährt man noch eine knappe halbe Stunde zur Fähre, die einen wieder nach Manhattan zurückbringt. Von der Fähre hat man eine wunderbare Sicht auf die Freiheitsstatue und die Skyline von New York. Salt Special edition Summer 2010 45


ReIsebeRIcht

NicHT DiE LEiSTUNg iST ENTScHEiDEND, SoNDErN DAS, WAS MAN DAbEi EMPFiNDET.

Natasha und Ard for die Verrazano-Narrows Bridge

NATASHA THE ciTy ArD & THE&ciTy Im vergangen Jahr war ich zum ersten Mal in New York und die Stadt war für mich keine

Eigenlijk ben ik totaal geen stadsmens. Het drukke verkeer, de krioelende menLiebe auf den ersten Blick. Das Liebe wachsen kann, bewahrheitete sich in diesem Jahr, senmassa’s, de onophoudelijke geluiden, ik word er vaak helemaal horendol van. als ich mich erneut dort aufhielt. Dank der 5 Boro Bike Tour konnte ich die Stadt buchToch sprong ik een gat in de lucht toen ik te horen kregen dat ik mee kon doen stäblich von ihren besten Seiten sehen. Qua Stimmung lässt sich die Veranstaltung am aan de Five Boro Bike Tour. Zo komt het dat ik op een vroege ochtend in mei sabesten mit einem “Koninginnedag“ (Geburtstag der Königin) vergleichen. Alle sprechen men met 32.000 andere fietsgekken aan de start van het grootste fietsevenement miteinander und genießen sichtlich, von dem, was entlang der Tour passiert. Cafés havan Amerika sta. Voordat ik nog maar een meter heb getrapt, ben ik al onder ben ihre Türen weit geöffnet, Musikanten spielen an der Straße, swingende Gospelköre, de indruk van het decor. Zover het oog reikt zie ik ontelbare fietsers en terwijl Kinder die Kekse backen, ‘Cheerleaders’ die die Radfahrer anspornen, herausgeputzte de zon langzaam achter de torenhoge gebouwen opkomt vertrek ik midden in Teilnehmer, aufgemotzte Fahrräder und zahlreiche Zuschauer, die mit offenem Mund een enorme stoet richting de Bronx. Als ik om me heen kijk, val ik van de ene entlang der Straße stehen:“I saw these bikers this morning coming and it never stopverbazing in de andere; van vaders met fietskarren vol met kids tot racefietsers ped”, war nur eine der vielen Bemerkungen. Dieses sowie die grandiosen Kulissen, die in strakke outfits, van fietskoeriers op ‘fixies’ tot compleet verklede freaks op afNew York auszeichnen, machten diese Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis. getrapte tweewielers. Alles wat twee wielen heeft, lijkt aan dit fietsfeest mee te doen. In Central Park raak ik aan de praat met Mike uit Milwaukee die op een oude roestige tandem meefietst. “Het is toch geweldig dat een dag per jaar fietsers het Eigentlich bin ich überhaupt kein Stadtmensch. Das starke Verkehrsaufkommen, die in New York voor het zeggen hebben. Ik hoop dat het mijn kinderen inspireert om wimmelnden Menschenmassen, die unaufhörlichen Geräusche, gehen mir manchmal later in dit autogekke land te gaan fietsen.” Iedereen is echt superrelaxed en geganz schön auf den Keks. Doch sprang ich vor Freude in die Luft, als ich erfuhr, dass niet zichtbaar met volle teugen. Als ik een persoonlijk hoogtepunt moet noemen; ich an der Five Boro Bike Tour teilnehmen konnte. So geschah es, dass ich an einem de Queensboro Bridge. Duizenden fietsers op de brug met de New York skyline op frühen Morgen im Mai zusammen mit 32.000 anderen Fahrradverrückten an dem Startde achtergrond, het is een beeld dat ik niet snel zal vergeten. Ik geef het eerlijk punkt der größten Fahrradveranstaltung von Amerika stehe. Ehe ich mich überhaupt toe, New York heeft me in een city slicker veranderd. noch einen Meter habe fortbewegen können, bin ich schon ganz beeindruckt von der herrlichen Kulisse. Soweit das Auge reicht, sehe ich zahllose Radfahrer und während die Sonne langsam hinter den Hochhäusern aufsteigt, fahre ich ab inmitten einer enormen Vorig jaar was ik voor Menschenschlange in Richtung het eerst Bronx. in New Wenn York ich en umde mich stad schaue, was voor komme mij ich geen vonliefde einer op het eerste in Überraschung gezicht. die andere; Dat liefde Väter mit kanFahrradkarren groeien, bleek voller dit jaar, Kinder, toen Rennfahrer ik er opnieuw in en-

ArD & THE ciTy

NATASHA & THE ciTy

46 Salt Special edition Summer 2010

gen Outfits , Fahrradkuriere auf ihren Fixies“ (Räder ohne Freilauf), komplett verkleidete was. Dankzij de 5 Boro Bike Tour kon ik de stad letterlijk van al zijn beste kanFreaks auf alten Drahteseln. Alles was zwei Räder hat, scheint an diesem Fahrradfest ten zien. Qua sfeer laat het evenement zich het beste vergelijken met Koninmitmachen zu wollen. Im Central Park komme ich ins Gespräch mit Mike aus Milwauginnedag. Iedereen is in een feeststemming, praat met elkaar en geniet intens kee, der auf einem alten rostigen Tandem mitfährt. “Es ist doch toll, dass an einem Tag van alles wat er langs de route gebeurt. Cafés hebben hun deuren wagenwijd im Jahr die Fahrradfahrer in New York das Sagen haben. Ich hoffe, dass es meine Kinder open, er staan muziekanten langs de weg, swingende gospelkoren, kinderen begeistern wird, um später in diesem autoverrückten Land Rad zu fahren.” Jeder ist die koekjes bakken, ‘cheerleaders’ die je aansporen, uitgedoste deelnemers, super entspannt und erfreut sich sichtlich aus vollem Herzen. Wenn ich ein persönliches gepimpte fietsen en tal van mensen met open mond langs de kant van de weg: Highlight nennen soll, so ist es die Queensboro Bridge. Tausende von Rädern auf der “I saw these bikers coming this morning and it never stopped”, was slechts Brücke mit dem New York Skyline im Hintergrund, dies ist ein Bild, das ich nicht bald een van de vele opmerkingen. Dit én het grandioze decor dat New York rijk is, vergessen werde. Ich muss ehrlich gestehen, dass New York mich in einen City Slicker“ maken van dit evenement echt een onvergetelijke ervaring. verwandelt hat.

SELbST zELF MEEDoEN MiTMAcHEN

Die De 34. 34eAusgabe editie van derde Five Five Boro Boro BikeBike TourTour findet is am op 11.mei Mai 2011. 2011 statt. Inschrijven Einschreiben kan vanaf kann man 1 februari sich ab 2011 dem 1.opFebruar bikenewyork.org. 2011 auf bikenewyork.org. Maar je kuntAber je nu Siealkönnen aanmelden sich jetzt voor schon de anmelden alert die je füreraan eine Nachricht, herinnertdiewanneer Sie an den deEinschreibetermin inschrijving open erinnert. is. DoeWenn dat als Sie je ernstsehaft rieus überlegen overweegt mitzumachen, om mee teistdoen, die Anmeldung want het evenement für die Benachrichtigung is in no timesinnvoll, vol. Hetdenn indie schrijfgeld Veranstaltung bedraagt ist in no € 60,-. time ausgebucht. Wij hadden Die onze Einschreibegebühr fietsen thuisgelaten beträgt: enevoor 60,-.deze Wir daghatten een fiets unsere gehuurd Räder bij daheim de organisatie gelassen und bikeandroll.com. für diesen Tag bei Opder deOrganisation dag van de tour, bikeandroll.com staat deze fiets ein Fahrrad bij het gemietet. startpuntAn voor demjeTag klaar deren Tour kun steht je deze das Rad aanam hetStartpunkt eind van für de Sie dag, bereit voordat und bevor je de Sie ferry mitterug der Fähre naarwieder Manhattan nach Manhattan opgaat, weer abfahren, inleveren. können Sie das Rad Erg einliefern. handig. InSehr totaal praktisch warenalso. wij 4Insgesamt dagen inwaren New wir York, 4 Tage 2 dagen in New voor York, het 2 Tage evenefür die ment Veranstaltung en nog 1 dag und noch erna,einen zodat weiteren we voldoende Tag, so dass tijdwir overhadden ausreichendom Zeitook hatten, nogum in auch de stad nochrond die Stadt te lopen. zu Fuß Omdat zu erkunden. de tocht Da‘sdie ochtends Tour morgens heel vroeg schon begint, ganz früh rond anfängt, half etwa 8 – 8halb uur,8 kozen – 8 Uhrwij- suchten voor eenwirverblijf uns eine in Lower Unterkunft Manhattan in Lower(Gild Manhattan Hall Hotel), (Gild Hall op Hotel), loopafstand in Gehweite van het vonBattery Battery Park, Park,wo waar der de Startpunkt start van derdeTour tocht beginnt. is.


FüNF STADTTEiLE voN NEW yorK

• Die Bronx liegt im äußersten Norden der Stadt und hat 1,4 Millionen Einwohner. Die enorme Verarmung in den 70er und 80er Jahren hat diesem Stadtteil eine schlechte Reputation bereitet. Highlights: Yankee Stadium, Bronx Zoo, Bronx Museum of the Arts, Pellham Bay Park, Botanical Garden. • manhattan ist mit gut 1,6 Millionen Einwohner der dichtestbesiedelte Stadtteil und in jeder Hinsicht das pulsierende Herz von New York. Highlights: Die Wolkenkratzer, Central Park, Times Square, Wall Street, 5th Avenue mit dem Nike Store, Abercrombie Fitch und den (Big) Apple Store (täglich 24 Stunden geöffnet), Museum of Modern Art (MoMa), • Brooklyn (2,5 Millionen Einwohner) liegt am westlichen Punkt von Long Island. Brooklyn ist bekannt wegen seiner kulturellen und sozialen Vielfalt und typischer Architektur. Highlights: Brooklyn Bridge, Bedford Avenue, Brooklyn Heights, Green-Wood Cemetery, Brooklyn Bowl, Coney Island, Brooklyn Boulder. • Queens im Nordwesten der Stadt ist der größte Stadtteil (2,3 Millionen Einwohner) und ist der am schnellsten wachsende Stadtteil in New York. Nirgends in den VS kommen mehr unterschiedliche Nationalitäten zusammen als in Queens. Highlights: Citi Field Stadium, Queens Musuem of Art, Flushing Town Hall, Louis Armstrong House Museum. • staten island ist der am dünnsten besiedelte Stadtteil von New York (480.000 Einwohner) und liegt am weitesten vom Zentrum entfernt. Die Insel ist durch die Verrazano-Narrows Brücke mit Brooklyn verbunden und durch die Staten Island Fähre mit Manhatttan. Highlights: Hiking trails in Greenbelt Forest, FDR Boardwalk, High Rock Park, Richmond Town.

MaDe in new YoRk • Yankees & NY Mets (baseball), Giants & NY Jets (football), Knicks (basketball) • The New Yorker (literarisches Wochenblatt) • Al Capone (Gangster), Robert de Niro (Schauspieler), Alicia Keys. (Sängerin), Ralph Lauren (Modedesigner), Jerry Seinfeld (Komiker), Michael Jordan (Basketballspieler), Joseph Campell (Gründerunternehmen Campell Suppe), Theodore Roosevelt (26. Präsident der VS.) • Biersorten: Brooklyn Summer Ale , SixPoint Craft Ale, Checkered Cab Blond Ale. • New York Marathon • Nachrichten NBC News • Fast Boy Cycles (handgefertigte Fahrräder),

Salt Special edition Summer 2010 47


ReIsebeRIcht

NEW yorK MUST Do’S Sich in der Subway verlaufen Die Subway ist die beste Möglichkeit um sich im Big Apple von A nach B zu bewegen. Mit einer Länge von 368 Kilometer ist die New Yorker U-Bahn eine der größten und gleichfalls eine der ältesten der Welt. Wahrscheinlich ist dies der Grund, dass das Netzwerk auch recht verzwickt ist. Vor allem am Anfang hatten wir die Idee, dass wir uns in einem Labyrinth befanden. Ein Bahnhof, den Sie wirklich nicht verpassen sollten, ist der Grand Central Station. Wenn Sie hier zu den Hauptverkehrszeiten in die zentrale Halle gehen, werden Sie überwältigt von der beeindruckenden Architektur (beaux-arts), und der Menschenmenge, die sich hier fortbewegt (575.000 Menschen pro Tag). mta.Info Baseball gucken im Central Park Als wir in New York waren, war es dort gut 30 Grad. Um etwas Abkühlung zu suchen unter den Bäumen im Central Park, schauten wir uns die New Yorker an, wie sie hier skatend, radelnd, oder Baseball spielend, sich den Schweiß auf der Stirn

verdienten. Hinweis: Kaufen Sie sich ehe Sie den Park betreten, etwas zu essen und zu trinken bei Wholefoods ein - an der Südseite des Parks (Columbus Circle) -, einem großen, biologischen Bioladen, wo Sie selbst Ihr Lunchpaket zusammenstellen können. centralpark.com Bowlen in Brooklyn Bowlen blöd? Wenn Sie den Kultfilm The Big Lebowski” gesehen haben, wissen Sie wohl besser. In Williamsburg hat man eine alte Eisenfabrik in die Brooklyn Bowl verändert , die schönste und modernste Bowlinghalle, die wir je gesehen haben. Zwischen den Bowlingspielen können Sie hier wie ein richtiger Lebowski auf der Ledercouch chillen, während Sie sich einen Tarantino Film ansehen, der hinter den Pins auf Megaschirmen gezeigt wird. Was dieses Bowling jedoch cooler als cool macht, ist die phantastische Musik, die hier an den Wochenenden durch DJs oder live Bands gespielt wird. Vor, während oder nach dem Bowling können Sie sich auf einer riesigen Tanzfläche ausleben. brooklynbowl.com

Besuch Ellis Island Ellis Island ist ein absolutes Muss, wenn man sich in New York aufhält. Von 1892 bis 1954 war dies hier das Zugangstor zu Amerika; insgesamt wurden hier etwa 12 Millionen Immigranten ‘verarbeitet’. Da längst nicht alle durch die sehr strengen Kontrollen kamen, verübten viele Glückssucher Selbstmord und erhielt der Ort den bezeichnenden Spitznamen ‘Träneninsel’. Im Immigrationsmuseum auf der Insel bekommen Sie dank der praktischen Audiotour einen guten Überblick, was damals diese verzweifelten, ausgehungerten und bitterarmen Menschen mitgemacht haben müssen. Nach Ablauf der Rundführung versteht man auch, warum die Immigrationswelle eine so enorme Wirkung auf das Land ausgeübt hat. So stammt ein Drittel aller heutigen Amerikaner von Immigranten ab, die irgendwann zum ersten Mal auf Ellis Island einen Fuß auf amerikanischen Boden gesetzt haben. ellisisland.org

WiE MAN SicH EiNbürgErT SCHAUEN Wenn Sie der Krimiserie CSI New York mit seinen forensischen Detektiven folgen, bekommen Sie ein ziemlich gutes Bild von der Stadt. Selbstverständlich sind Wiederholungen von Friends oder Seinfeld auch ganz gut, um sich so richtig einzustimmen.

48 Salt Special edition Summer 2010

LESEN Mit einem Bagel und einem Mocaccino in den New York Pages, mit der New York Times vor der Nase kann Ihr Tag im Big Apple nicht besser sein. Nehmen Sie den Great Gatsby (1925), wenn Sie Ihre literarischen Fähigkeiten auffrischen möchten. Dieser amerikanische Klassiker spielt größtenteils in New York.


ReIsebeRIcht

KEiNE brücKE zU WEiT Third Avenue Bridge Die Third Avenue Bridge stammt aus dem Jahre 1898. Täglich benutzen gut 50.000 New Yorker diese Brücke (91 Meter lang), die sich zwischen der Bronx und Manhattan befindet. Queensboro Bridge Dieser 2270 Meter lange Stahlkoloss über den Queens River wurde im Jahre 1909 erbaut und ist ein wichtiges Bindeglied zwischen Manhattan und Queens. Die Brücke wurde unsterblich durch den 59th Street Bridge Song von Simon Garfunkel. Madison Avenue Bridge Die Madison Avenue Bridge ist hundert Jahre alt und verbindet die Bronx am 138th Street mit Manhattan. Die Drehbrücke über den Harlem River ist 576 meter lang. Pulaski Bridge Die Pulaski Bridge wurde im Jahre 1954 für den Verkehr eröffnet und verbindet Greenpoint (Brooklyn) mit Long Island

HöREN Selbstverständlich darf Empire State of Mind von Alicia Keys und Jay-Z nicht auf Ihrem iPod fehlen. Möchten Sie the real thing, dann gehen Sie mit Hush Hip Tour (hushhiphoptours. com) nach Harlem und der Bronx, der Geburtsstätte des Hip Hop.

City (Queens). Für Teilnehmer, die an dem New Yorker Marathon teilnehmen, ist die Brücke das Zeichen, dass sie etwa die Hälfte der Strecke schon hinter sich/noch vor sich haben. Verrazano-Narrows Bridge Die Verrazano-Narrows Bridge (1964) ist eine doppelstöckige Hängebrücke, 1298 Meter lang, zwischen Staten Island und Brooklyn über The Narrows. Die Brücke ist nach Giovanni da Verrazzano genannt worden, der im Jahre 1524 die Insel ‘entdeckte’. Brooklyn Bridge Der aus dem Jahre 1883 stammende Hängebrücke ist aufgrund zahlreicher Filmaufnahmen wahrscheinlich die bekannteste Brücke in New York. Obwohl Sie dieses Vergnügen gewiss mit vielen teilen werden, ist ein Abendspaziergang über die 1825 Meter lange Brücke ein absolutes Muss“. Von der Brooklyn-Seite her haben Sie nämlich eine phantastische Aussicht auf die nächtliche Skyline.

Weiter Info + mucho kudos: nycgo.com, bikenewyork.org, bikeandroll.com, iceandair.nl, Gild Hall (wallstreetdistrict.com)

ESSEN & TRINKEN Obwohl man in dem New Yorker Schmelztiegel wirklich alle Gerichte der Welt finden kann, geht nichts über einen Hotdog mit Ketchup, Senf, Sauerkraut und sauren Gurkenscheiben, den man an jeder Straßenecke für etwa 3 Dollar erstehen kann. Selbstverständlich ist ein Besuch an New York nicht komplett, ohne dass man eine der Biersorten der Brooklyn Brewery (brooklynbrewery.com) versucht hat.

Salt Special edition Summer 2010 49


Outdoor Companies actively supporting Conservation‌

Making a difference.

Image courtesy of ProMontBlanc

See us in the EAST ENTRANCE OutDoor

www.eogconservation.org

See us in the EAST ENTRANCE OutDoor


body & soul

FrEiEr gEiST

Eine Übernachtung in den selbstgemachten kugelförmigen Baumhütten aus Holz des Kanadiers Tom Chudleigh bringt Sie garantiert in höhere Gefilde. Die Häuschen, die unter dem grünen Dach der kanadischen Wäldern auf Vancouver Island (Westkanada) hängen, scheinen direkt einem Märchen zu entstammen. Weil die Spheres“ durch Seile mit den umringenden Bäumen verbunden sind, fühlt man jede Bewegung der Natur. So wird man eins mit Mutter Erde und kommt man ganz zur Ruhe“, ist der tragende Gedanke hinter dem Unternehmen. Genug von dem Übernatürlichen“? Auf der Erde stehen eine Küche, ein Badezimmer, eine Terrasse und eine Sauna zur Verfügung. freespiritspheres.com

groSSE gEHEiMNiSSE

Ob Sie sich nun gerade in einem Midlife Crisis befinden oder nicht, jeder wird schon mal mit Lebensfragen konfrontiert. Weshalb machen wir dies alles? Bin ich ein Glied in der Kette eines größeren Ganzen? In dem Buch “Große Geheimnisse” nimmt der spirituelle Führer Deepak Chopra Sie mit auf die Suche nach Antworten. An Hand von 15 Mysterien enthüllt das Buch, wie wir in die Tiefe gehen können, wo Freiheit; Glück und Liebe auf uns warten. Ein Zipfel des Schleiers? Wir brauchen uns mit dem Suchen nicht so abzuplagen. Verabschieden wir uns getrost von Verzweiflung und Unsicherheit Erhältlich in mehreren Sprachen. 286 Seiten, chopra.com

THE bioLogy oF cHANgE Dr. Joseph Dispenza war ein renommierter Wissenschaftler, bis er fast bei einem Verkehrsunfall umkam.

Seitdem ist dieser Mann eine Galionsfigur, für das, wozu unser Hirn im Stande ist. Trotz ernsthafter Wirbelbrüche in der Wirbelsäule ließ er sich nicht operieren und fühlte er sich selbst buchstäblich geheilt. Aufgrund seiner Kenntnisse der Neuropsychologie war er im Stande sein Hirn auf bahnbrechende Weise neu zu programmieren. Seitdem spricht der Wissenschaftler weltweit über die enorme Kraft des Denkens. Bei den Zusammenkünften erklärt er den Zuhörern, wie man neue Verbindungen im Hirn verknüpft und damit destruktive Denkmuster durchbrechen kann. Möchten Sie wissen, wann und wo Joseph Dispenza seine Lesungen hält, schauen Sie auf drjoedispenza.com

HoHE TEMPErATUrEN Im Nordwesten von Finnland werden hohe Temperaturen wörtlich genommen! Hier kann man nämlich in die erste Gondelsauna der Welt einsteigen und mit bis zu 4 Personen 20 Minuten wohlige Wärme und einen herrlichen Ausblick über den lappländischen Ylläs-Berg genießen, der an einem vorbeizieht. Aufgrund der einseitig verblendeten Fenster gibt es keine neugierigen Blicke. visitfinland.com, yllasravintolat.com (unter Café Gondol 718).

Salt Special edition Summer 2010 51


Kunststoff

"i ENjoy THE PoWEr AND bEAUTy oF THE THicK boMbS THAT roLL THroUgH"

52 Salt Special edition Summer 2010


Kunststoff

Art of the ocean Was einmal begann als der Schnappschuss“ einer Welle mit einer wassertauglichen kleinen Kamera – weil seine Frau so gerne im Schlafzimmer das Bild einer Welle an der Wand haben wollte – wuchs aus zu einem Beruf, womit er weltweit hohes Ansehen genießt. Wie kein anderer weiß der hawaiianischer Surfer Clark Little die naturgewalt des ozeans atemberaubend einzufangen.

text rosanne Vriend. photos clark little photography

Salt Special edition Summer 2010 53


Kunststoff

02

01 Window 02 Explosion 03 Electric 04 Off The Wall (Sector 9 skateboard)

MiT MEiNE AUFNAHMEN MöcHTE icH EiNE SEiTE MEiNE gELiEbTEN ozEANS zEigEN, DiE gEWöHNLicH DEN MEiSTEN MENScHEN vErborgEN bLEibT.

d

as Meer spielte immer schon eine Hauptrolle im Leben von Clark Little (42). Er wuchs auf an der Nordküste von Oahu, Hawaii, und war als Kind jede freie Stunde mit seinem Brett auf den Wellen. Vor drei Jahren vertauschte er sein Brett gegen eine Kamera. Seine Wellenaufnahmen machten so viel Aufsehen, dass er sogar seinen Beruf als Botaniker kündigte. Seit zwei Jahren spendet er nun seine gesamte Zeit der von ihm selbst entwickelten Kunstform Ocean Art“ Wenn das Wetter günstig ist – durchschnittlich an fünf Tagen der Woche auf Hawaii – liegt Clark im Wasser, um die überwältigende Schönheit des Ozeans auf Film festzuhalten. Die Art und Weise wie er das schafft, ist wahrhaft beispiellos. Seinen Erfolg hat Clark hauptsächlich seinen Sürffähigkeiten zu verdanken. Durch seine Erfahrungen auf dem Brett ist er oft genau zur rechten Zeit am richtigen Ort. “Ich weiß bis auf die Sekunde genau, wann eine anrollende Welle sich bricht und wie ich einer gigantischen Welle entkommen kann. Daneben habe ich beim Surfen gelernt, meinen Atem lange anzuhalten. Ohne jegliche Erfahrung ist es unmöglich, gute Aufnahmen in einer Welle zu machen. Es ist sogar lebensgefährlich.” Doch auch Clark läuft die nötigen 54 Salt Special edition Summer 2010

Risiken. Als er mit dem Fotografieren anfing, machte er manchmal Aufnahmen von zu hohen Wellen. Er wurde auf den Strand geworfen und war auch fast ertrunken. “Nun bin ich etwas vorsichtiger geworden, obwohl ich den gut gemeinten Rat meiner Ehefrau, einen Helm zu tragen, nachwievor ablehne. Hahaha, ein richtiger Surfer trägt doch keinen Helm!” Mit seinen Aufnahmen möchte Clark eine Seite seines geliebten Ozeans zeigen, die gewöhnlich den meisten Menschen verborgen bleibt. “Als ich noch surfte, versuchte ich den anderen immer zu erklären, was man sieht, wenn man sich inmitten einer enormen Welle befindet. Das konnte ich niemals so richtig in Worte fassen. Diese Aufnahmen sprechen für sich. Sie vermitteln nicht nur einen Eindruck, sondern sie lassen den Betrachter die Welle auch wirklich erleben. Irgendwie wird man von der Welle fast aufgesaugt.” Auch zeigt er gerne seine Liebe für Hawaii. “Erst jetzt, nun ich die Welt bereise wegen meiner Arbeit, bin ich mir bewusst, wie privilegiert ich bin. Die Natur von Hawaii ist größtenteils unberührt. Mit meinen Aufnahmen möchte ich zeigen, dass der Ozean so sauber sein kann, wie er hier ist. Ich hoffe, dass andere hierdurch auch die natürliche Schönheit um sich herum schätzen lernen, denn


Kunststoff

03

man geht schonend um, mit dem, was man liebt.” Auch wenn Clark nur Aufnahmen von Wellen macht, ist seine Arbeit überhaupt nicht einseitig. “Deshalb sind Wellen auch ein so faszinierendes fotografisches Thema. Sie sind schön, magisch, mysteriös, und vor allem, jede neue Welle ist wieder ganz anders. Ich kann stundenlang im Wasser liegen, ohne dass ich mich dabei langweile. Stärker noch, nach fünf Stunden kann ich meistens immer noch nicht aus dem Wasser kommen. Es macht süchtig!” In den vergangenen drei Jahren ist seine besondere Kunst nicht unbemerkt geblieben. Weltweit widmete die Presse ihre Aufmerksamkeit der Wellen-Fotografie-Kunst des Amerikaners.

04

möcHten Sie meHr erFaHren? Er berichtete in zahlreichen TV-Shows über seine Arbeit und seine Bilder sind in renommierten Zeitschriften wie National Geographic“ und Surfer Magazine“ zu finden. Auch Marken, wie Sector 9” (Skateboards) und “Hurley” (T-Shirts) sind begeistert von seinen Aufnahmen und verwenden seine Bilder als Abbildung auf Ihren Produkten. Sogar die Kreditkarten von VISA sind mit einer Wellenaufnahme von Clark erhältlich.

In dem Bildband The shorebreak art of Clark Little“ finden Sie 70 atemberaubende Fotoseiten und die Geschichten hinter den Wellen. Die Einführung ist von den Surflegenden Kelly Slater und Jack Johnson. ISBN 978-0-615-31199-9 erhältlich über clarklittlephotography.com

Salt Special edition Summer 2010 55


onlIne

yoU cAN ALSo FiND US HErE facebook.com/saltmagazine facebook.com/keeneurope facebook.com/keeninc

twitter.com/saltmagazine twitter.com/keeneurope twitter.com/keen_shoes

GetSalt.com Keenfootwear.com

Salt Special edition Summer 2010 57


ImpRessum

Diese “Salt magazine” Ausgabe ist eine besondere Messeauflage für den Sommer 2010, die anlässlich der Internationalen Outdoor Messe in Friedrichshafen (D) und Outdoor Retailer in Salt Lake City (USA), in Zusammenarbeit mit Keen Footwear zustande gekommen ist.

HERAUSGEBER Rebel Media Creators B.V. Vondellaan 48 3521 GH Utrecht Die Niederlande T. +31 (0)30-26 76 071 E: salt@rebelmediacreators.com GetSalt.com |

REDAKTION Natasha Bloemhard (Chefredakteur) | natasha@getsalt.com Ard Krikke | ard@getsalt.com

INTERESSIERT AN EINER ZUSAMMENARBEIT MIT SALT? Kontakt: Natasha Bloemhard | natasha@getsalt.com

GRAFIK-DESIGN Chris Pollen | chris@getsalt.com, Laura Luykenaar | laura@getsalt.com

BEITRÄGE Matthijs Kettelerij, Rosanne Vriend

INTERNET Laura Luykenaar | laura@getsalt.com ANZEIGEN +31 (0)30-26 76 071 | Download Medienkarte: GetSalt.com/adverteren

Member

58 Salt Special edition Summer 2010

Weil Keen und Salt unter anderem Ihr starkes Engagement für Mensch und Umwelt teilen, sind alle verfügbaren Anzeigenrubriken in dieser Auflage kostenlos den Organisationen zur Verfügung gestellt worden, die sich einsetzen für den Erhalt unseres Planeten Erde. Daumen hoch für diese Organisationen und ihre hervorragende Arbeit! Mach weiter so!

BIG THANKS TO Stephanie Peters und James Curleigh von Keen Inc., Portland, Oregon, USA, keenfootwear.com COPYRIGHT Alle Rechte vorbehalten. Nichts aus dieser Ausgabe darf ohne vorherige schriftliche Gednehmigung von Rebel Media Creators B.V. veröffentlicht oder übernommen werden.

ISSN: 1874-334X Die regulären Ausgaben von Salt erscheinen 6 x pro Jahr in einer Auflage von 30.000.

Salt wird auf PEFC-Papier gedruckt, das aus der Produktion nachhaltiger Waldbewirtschaftung stammt: pefc.org


Salt Magazine 6x a year

+ HUUR EEN HUTJE OP DE BERG + VOLG DE PENNINE WAY ENGELAND + THE GREAT ‘APP’-DOORS + DRIJFHOUTKUNST

Wadlopen in de nacht Volg een trailrun clinic Mountainbiken in Ierland Fietsen met vol zeil 3 x duinwandelen Surfen op asfalt Coast raften

Mountainbiken op Texel Huthike Adelaarsweg Wildspotten Transbike Costa Rica IJskoud ondergronds Urban kajaktochten

SALT KANO & KAJAK CLINIC SCHRIJF JE IN

DE KRACHT VAN KLEUR EN DE GRIP OP ONS LEVEN

RIDE TO LOVE 9 X FIETSPORNO

HIGHWAY 61 FOLLOW THE BLUES

Juli / Augustus 2010

Maart / April 2010

METHUSALEM DEZE BOOM IS 4841 JAAR

+

LICHAAMSTAAL: JE SCHRIJFT HOE JE BENT

Extra Zout

Salt Magazine 5e jaargang nr. 3

Salt Magazine 5e jaargang nr. 1

Extra Zout Extra Zout

INTO THE WILD ROADTRIP CANADA

FIXIES: NIEUWSTE URBAN FIETSTREND VEROVERT DE STAD

180º SOUTH - HET VERHAAL VAN EEN VAN DE MEEST UNIEKE MILIEU-ACTIVISTEN VAN ONZE TIJD: YVON CHOUINARD

Wandelen op het randje Stand up paddleboarden Rondje Nederland op de fiets 3 x op zoek naar Verlichting Zeilen in Nederland Honden welkom Sight joggen

OBAMA’S ALOHA-MENTALITEIT

BIKE THE BIG APPLE

SPULLENHULP

HAWAII IS DEEL VAN MIJN WEZEN

32.000 FIETSERS IN NY

RUGZAKKEN, SNEAKERS &ZO

ART OF THE OCEAN “Met 35 jaar surfervaring weet ik hoe ik aan een golf kan ontsnappen en hoe lang ik mijn adem in moet houden.”

JACK O’NEILL (86)

Fotograaf Clark Little

“The Ocean is like a therapy”

Word abonnee en betaal € 2,50 per nummer: zie pag. 83

5e jaargang | #1 maart/april ‘10 | GetSalt.com

EUR € 4,50 | JPY ¥ 558,80 | GBP ₤ 3,90

2-3-10 16:57

omslag nr3 2010.indd 1

5e jaargang | #2 mei/juni ‘10 | GetSalt.com

GetSalt.com

GetSalt.com

EUR € 4,50 | JPY ¥ 558,80 | INR ₨ 281,71 | CUP ₱ 61,04

Word abonnee en betaal € 2,50 per nummer: zie pag. 81 EUR € 4,50 | JPY ¥ 558,80 | GBP ₤ 3,90

5e jaargang | #3 juli/aug. ‘10 | GetSalt.com

Cover-Salt3.indd 1

Nutrition for your active, adventurous and sustainable life A proud product of Rebel Media Creators BV, Utrecht, The Netherlands. T. 00 31 (0)30 2676071, GetSalt.com. Follow us on Twitter and join us on Facebook

23-6-10 16:25 16:21


Salt Spezialausgabe Sommer 2010  

Besondere Messeausgabe des Salt Magazins in Zusammenarbeit mit Keen Footwear

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you