Issuu on Google+

www.skialpincard.at /// 2012/2013

Do bin i dahoam.

saison- und Tageskarten der Pinzgauer Top-skiregionen

10 JAHRE sKi ALPin cARd


re uf is 2 ä b 1 k 0 h s ü u .2 r f on 12 b . 06

SaiSonkarten

sKi ALPin cARd /// 10.11.2012 – 01.05.2013

sALZBuRG suPER sKi cARd /// 10.11.2012 – 01.05.2013

1 Card für 3 Topskiregionen – Saisonkarte gültig in der Region Zell am See-Kaprun, im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang und bei den Hinterreitliften.

Für alle, die das gesamte Salzburger Land und einige angrenzende Skigebiete fürs Skivergnügen nutzen möchten.

Nähere Infos unter: www.skialpincard.at

10.11.2012 – 01.05.2013

10.11.2012 – 01.05.2013 saisonkarte

Nähere Infos unter: www.salzburgsuperskicard.com

saisonkarte

Erwachsene Jugendliche

1)

Kinder

2)

Erwachsene Jugendliche1)

Kinder2)

Kauf bis 06.12.2012

E 554,00

E 416,00

E 277,00

Kauf bis 06.12.2012

E 480,00

E 360,00

E 240,00

Kauf ab 07.12.2012

E 620,00

E 468,00

E 310,00

Kauf ab 07.12.2012

E 540,00

E 405,00

E 270,00

10er-wahlabo/ saison sss-card

KiTZBüHELER ALPEn ALLsTARcARd /// 10.11.2012 – 01.05.2013 10 skiregionen mit einer Karte: Alpbachtal /// Kitzbühel /// SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental /// Schneewinkel mit St. Johann i. T./Oberndorf /// Bergbahnen Fieberbrunn /// Bergbahn Pillersee /// Bergbahn Steinplatte /// Wildschönau /// Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang /// Zell am See-Kaprun Nähere Infos unter:10.11.2012 www.allstarcard.at – 01.05.2013 saisonkarte

Erwachsene Jugendliche1) E 554,00

E 443,00

E 277,00

Kauf ab 07.12.2012

E 620,00

E 496,00

E 310,00

nEu: 10er-wahlabo/ saison Allstarcard

Erwachsene Jugendliche1)

Kinder2)

Kauf bis 06.12.2012

E 375,00

E 300,00

E 187,00

Kauf ab 07.12.2012

E 420,00

E 336,00

E 210,00

Kinder2)

Kauf bis 06.12.2012

E 375,00

E 281,00

E 187,00

Kauf ab 07.12.2012

E 420,00

E 315,00

E 210,00

sOmmERAnscHLussKARTEn /// sOmmER 2013 Saisonkarte für Wanderer gültig am Kitzsteinhorn (ohne Skilifte), am Maiskogel, auf der Schmitten, in Saalbach Hinterglemm und Leogang (ohne Radtransport und ohne Bikepark). Sonder- & Abendfahrten ausgenommen. 15.05.2013 – 27.10.2013

Kinder2)

Kauf bis 06.12.2012

Erwachsene Jugendliche1)

wanderAlpincard

Erwachsene Jugendliche3) E 85,00

E 63,50

Kinder4) E 42,50

sommeranschlusskarte Gletscherski 02.05. – 08.11.2013 Gletscherski Kitzsteinhorn

Erwachsene Jugendliche3) E 251,00

E 175,50

Kinder4) E 107,50

*Der Skibetrieb am Kitzsteinhorn richtet sich nach Wetter- und Schneelage. Ab voraussichtlich Mitte Juli 2013 sind die Gletscherskilifte für Skifahrer geschlossen. Skibetrieb wieder ab Mitte September 2013.

miTmAcHEn & GEwinnEn

i

my ski alpin card

10 JAHRE sKi ALPin cARd: Zum Jubiläum eine von zwei Ski Alpin Cards gewinnen! Nennen Sie uns 10 gute Gründe, warum Sie eine Ski Alpin Card gewinnen sollten. Ihre 10 überzeugenden Argumente senden Sie ein einfach bis 29.11.2012 an info@skialpincard.at oder per Post an eines der drei Skigebiete. Viel Glück!

Bonus für Zweitwohnungsbesitzer Alle Zweitwohnungsbesitzer und deren Ehegatten in den Gemeinden Kaprun, Zell am See, Maishofen-Wildentenweg (Hapimag), Saalbach Hinterglemm und Leogang erhalten mit der BerechtigungsCard jeweils in ihrer Zweitwohnungsgemeinde bis zu 10 % Ermäßigung beim Skipass-Kauf – von der Halbtageskarte bis zum 21-Tages-Skipass: Zweitwohnungsbesitzer und deren Ehegatten in Zell am See-Kaprun und Maishofen-Wildentenweg (Hapimag) auf der Schmittenhöhe, am Kitzsteinhorn und am Maiskogel; Zweitwohnungsbesitzer und deren Ehegatten in Saalbach Hinterglemm und Leogang im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang. Die Skipässe werden direkt auf BerechtigungsCards (KeyCard-Pfand € 2,–) ausgestellt. BerechtigungsCards für den Kauf der ermäßigten Skipässe werden an den Skipass-Kassen ausgestellt und sind für jeweils drei Jahre gültig. Zur Ausstellung der ZweitwohnungsbesitzerBerechtigungsCard sind ein Foto, ein aktueller Meldeschein (nicht älter als 3 Monate), die Ortstaxen-Zahlungsbestätigung sowie ein Lichtbildausweis mitzubringen.


re uf is 2 ä b 1 k h s 20 ü u . fr on 12 b . 06

pinZgau bonu bonuS SaiSon- un unD tageSkarten

Saisonkarten miT PinZGAu BOnus BEREcHTiGunGscARd* /// Die drei Skigebiete bieten mit dem Pinzgau Bonus allen Pinzgauern ein besonderes Angebot: Wer seinen Hauptwohnsitz im Bezirk Zell am See oder in Hochfilzen hat oder Arbeitnehmer in den Gemeinden Saalbach Hinterglemm, Leogang, Zell am See oder Kaprun ist, erhält auch lokale Saisonkarten. Diese besonders preiswerten Saisonkarten sind jeweils in den einzelnen Skigebieten gültig. Die lokalen Saisonkarten gibt es gegen Vorlage der Pinzgau Bonus BerechtigungsCard* (Meldeschein, Lichtbildausweis, Foto).

tageskarten miT PinZGAu BOnus BEREcHTiGunGscARd* /// Die Pinzgauer Top 3 zu ermäßigten Tageskartenpreisen genießen: Für die Skigebiete Kitzsteinhorn, Maiskogel, Schmitten und Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang gibt es mit der Pinzgau Bonus BerechtigungsCard* für jeden mit Hauptwohnsitz in einer Pinzgauer Gemeinde oder in Hochfilzen sowie für Arbeitnehmer in den Gemeinden Saalbach Hinterglemm, Leogang, Zell am See oder Kaprun Tageskarten zum ermäßigten Preis.

*PinZGAu BOnus BEREcHTiGunGscARd /// Eine BerechtigungsCard wird bei Vorlage eines aktuellen Meldescheins (nicht älter als 3 Monate) sowie eines amtlichen Lichtbildausweises ausgestellt. Foto erforderlich – bitte beim Kauf mitbringen. BerechtigungsCards werden auf KeyCards ausgestellt, Pfand € 2,–. Die Saison-, Tages- und Halbtageskarten werden direkt auf die BerechtigungsCard aufgebucht. BerechtigungsCards werden bei den Skipassverkaufsstellen ausgestellt und sind jeweils drei Jahre gültig.

skicircus saalbach Hinterglemm Leogang 30.11.2012 – 14.04.2013 saisonkarte Erwachsene Jugendliche1) 5) Kauf bis 06.12.2012 d 360,00 d 189,00 Kauf ab 07.12.2012 d 425,00 d 212,00 Tageskarte Erwachsene Jugendliche1) Tageskarte d 31,00 d 23,00 Vormittagskarte bis 12:30 h d 25,00 d 19,00 Halbtageskarte ab 11:45 h d 25,00 d 19,00

Kinder2) d 105,00 d 117,00 Kinder2) d 15,50 d 12,50 d 12,50

schmitten 24.11.2012 – 07.04.2013 saisonkarte Erwachsene Jugendliche1) 5) Kauf bis 06.12.2012 d 360,00 d 189,00 Kauf ab 07.12.2012 d 425,00 d 212,00 Tageskarte Erwachsene Jugendliche1) Tageskarte d 31,00 d 23,00 Vormittagskarte bis 12:30 h d 25,00 d 19,00 Halbtageskarte ab 11:30 h d 25,00 d 19,00

Kinder2) d 105,00 d 117,00 Kinder2) d 15,50 d 12,50 d 12,50

Kitzsteinhorn 10.11.2012 – 01.05.2013 Erwachsene Jugendliche1) 5) Kinder2) Saisonkarte Kauf bis 06.12.2012 d 360,00 d 189,00 d 105,00 Kauf ab 07.12.2012 d 425,00 d 212,00 d 117,00 02.05. – 08.11.2013 sommeranschlusskarte Erwachsene Jugendliche3) Kinder4) E 193,00 E 99,00 E 57,50 Verkauf ab Sommer 2013 Tageskarte 24.11.2012 – 14.04.2013 Erwachsene Jugendliche1) Kinder2) Tageskarte d 31,00 d 23,00 d 15,50 Rückvergütung bis 12:30 h d 6,00 d 4,00 d 3,00 Halbtageskarte ab 11:30 h d 25,00 d 19,00 d 12,50 Zell am see-Kaprun 10.11.2012 – 01.05.2013 saisonkarte Kauf bis 06.12.2012 Kauf ab 07.12.2012

Jugendliche1) 5) Kinder2) d 239,00 d 147,00 d 267,00 d 163,00

maiskogel saisonstart – 01.04.2013 Tageskarte Erwachsene Tageskarte d 26,00 Rückvergütung bis 12:30 h d 2,00 Kauf ab 12:00 h d 21,00 Kauf ab 14:00 h d 14,00

Jugendliche1) d 19,00 d 2,00 d 13,00 d 9,00

Kinder2) d 14,00 d 2,00 d 11,00 d 9,00

Kleinkinder ab Jahrgang 2007 und jünger werden in Begleitung der Eltern frei befördert (Salzburg Super Ski Card und AllStarCard ausgenommen). 1) Jugendliche: Jahrgänge 1994 – 1996 2) Kinder: Jahrgänge 1997 – 2006. 3) Jugendliche: Jahrgänge 1995 –1997. 4) Kinder: Jahrgänge 1998 – 2007. 5) Studenten, Lehrlinge, Präsenzdiener: Jahrgänge 1985 – 1993, nur bei Saisonkarten (Lichtbildausweis erforderlich. Studiennachweis, Lehrvertrag bzw. Wehrdienstbuch sind vorzulegen. Erweiterter Familienbonus: auch für Studenten, Lehrlinge und Präsenzdiener gültig). *Pinzgau Bonus: 1) für Personen, die ihren Hauptwohnsitz im Bezirk Zell am See oder in Hochfilzen haben. Vorlage eines aktuellen Meldescheins, eines Fotos sowie eines amtlichen Lichtbildausweises oder einer gültigen Pinzgau Bonus BerechtigungsCard erforderlich. 2) für Personen, die in den Gemeinden Zell am See, Kaprun, Saalbach Hinterglemm oder Leogang in einem sozialversicherungspflichtigen Dienstverhältnis stehen. Vorlage einer aktuellen Arbeitsbestätigung und eines Lichtbildausweises erforderlich. BerechtigungsCards für den Kauf der ermäßigten Skipässe werden an den Skipass-Kassen ausgestellt und sind für jeweils drei Jahre gültig.


Power of ZEHN Der Zehn-Meister sagt: „Bist du unter 19 Jahren, kannst du am Samstag Ski um einen Zehner fahren. Aber nur in den Top-3-Skigebieten von Pinz Gao.“

m Fan vo er“ Meist „Zehn- book e auf Fac n werde

10

Tageskartenpreis jeden Samstag vom 24.11.2012 bis 27.04.2013, für alle, die zwischen 1994 und 2006 geboren wurden

Power of Parents presents:

foto

Der Zehn-Meister sagt: Sind deine Eltern locker drauf, gewinnst du coole Preise z’hauf! Schick uns ein Foto, einen Film, ein Gedicht, einen originiellen Text etc., in dem du beschreibst/zeigst, warum gerade deine Mum und/oder dein Dad den „Power Parents“Titel verdienen, und gewinne mit viel Kreativität und Glück einen von 10 genialen Preisen, z.B. Skiurlaub in Zell am See-Kaprun oder im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang, Flug mit dem Flying Fox XXL oder Skipässe für dich und deine Familie. Einsendung an info@powerofzehn.at oder per Post an eines der drei Skigebiete. Einsendeschluss: 20.01.2013. Mehr Info unter: www.powerofzehn.at

? Keine Barablöse möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

moch a

?


WaS gibt eS neueS? SkicircuS Saalbach hinterglemm leogang sKi & snOw unLimiTEd – nEws Aus dEm sKiciRcus /// › Wetterkreuz-6er: Die komfortable 6er-Sesselbahn mit Sitzheizung und Bubble ersetzt den Schlepplift Wetterkreuz › Best of Snow: Fertigstellung des neunten Speicherteichs „Wetterkreuz“ – alle Hauptabfahrten beschneit! › Kostenlose WLAN-Hotspots bei zahlreichen Berg- und Talstationen › Kostenlose Apps: Die Saalbach Hinterglemm App und Saalfelden Leogang App für iPhone, Android und BlackBerry! › Fun & Action: Drei Snowparks, Ski- & Boardercross, zwei Speedstrecken, zwei „Skimovie“-Rennstrecken, sowie der neue „playgroundSNOW“ bei der Hochalm6er-Bahn sorgen für viel Spaß und Abwechslung! › Zahlreiche Top-Events im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang – skicircus.at

Schmitten in Zell am See scHmiTTEn nEws /// › Sonnengratbahn: eine 4er-Sesselbahn mit Komfortpolsterung und Förderband-Einstieg ersetzt die 2er-Sesselbahn › Komfortverbesserungen bei der Talstation cityXpress › 7 WiFi Points ermöglichen kostenlosen Internet-Zugang

FABELHAFTE AussicHTEn – HöcHsTE QuALiTäT /// › Gipfelglück: Absolut exklusiv mit der Schmitten-Gondel von Porsche Design Studio mit Infotainment-System zum Gipfel schweben › 100 % Schneesicherheit: Alle 77 Pistenkilometer der Schmitten können mechanisch beschneit werden › Höhenmetermessung mit skiline.cc › Skimovie-Strecke für Pistenstars von morgen

kitZSteinhorn – kaprun dER GLETscHER /// › Snowpark Kitzsteinhorn: Bereits ab Herbst bietet der Snowpark am Kitzsteinhorn allen Adrenalin-Junkies grenzenlose Möglichkeiten für spektakuläre Höhenflüge. Die neuesten Videos und Pics gibt’s unter www.snowpark.kitzsteinhorn.at › Freeride XXL – Safety First! 5 Freeride-Routen und ein umfassendes Informationssystem mit Freeride Info Base, Lawinensuchfeld u.v.m. › Legendär: das ICE CAMP – Wunderwelt aus Eis und Schnee › Gipfelwelt 3000: Nationalpark Gallery, Cinema 3000, Panorama-Plattform „Top of Salzburg“ GLETscHER nEws /// › Weiterer Ausbau der Schneianlagen und des kombinierten Pump- und Kleinkraftwerks am Kitzsteinhorn › WiFi an der Tal- und Gipfelstation und im Alpincenter – NEU ab Winter 2012/13: im ICE CAMP und bei allen zentralen Panorama-Tafeln


schmittenhöhebahn AG A-5700 Zell am See, Postfach 8 Tel. +43 (0)6542 789-0 Fax +43 (0)6542 789-130 InfoCenter Tel. +43 (0)6542 789-211 schmitten@schmitten.at, www.schmitten.at

Gletscherbahn Kaprun AG A-5710 Kaprun, Wilhelm-Fazokas-Straße 2d Tel. +43 (0)6547 8700-0 Fax +43 (0)6547 7614 InfoService Tel. +43 (0)6547 8621-0 office@kitzsteinhorn.at, www.kitzsteinhorn.at

skicircus saalbach Hinterglemm Leogang A-5753 Saalbach, Eberhartweg 308 Tel. +43 (0)6541 6271-0 Fax +43 (0)6541 6271-11 Infotel. +43 (0)6541 6271 -0 skicircus@lift.at, www.skicircus.at

informationen & VerkaufSStellen FAmiLiEn-BOnus BEi sAisOnKARTEn /// Die zwei ältesten Kinder/Jugendlichen einer Familie kaufen Saisonkarten, alle weiteren Kinder/ Jugendlichen (geb. 1994 und jünger) erhalten eine kostenlose Saisonkarte. Nachweis: Familienbeihilfenbestätigung (Ö), Kindergeldbescheid (D). KEycARd /// Skipässe werden auf KeyCards (berührungslose Datenträger) ausgegeben. Pfand für KeyCard: EUR 2,–. Rücknahme unbeschädigter KeyCards aus der aktuellen Saison an allen Skipassverkaufsstellen. GRATis-sKiBus /// Kostenlose Benützung mit gültigem Skipass und in Ski- oder Snowboardausrüstung bzw. in Zell am See auch mit gültigem Skipass und Skidepot-Schlüssel oder Skidepot-Aufkleber. Keine kostenlose Benützung zwischen der Region Zell am See-Kaprun, Saalbach Hinterglemm und Leogang und den Regionen der AllStarCard. Busbenützung mit der Salzburg Super Ski Card, Ski Alpin Card und AllStarCard: laut Bestimmung im jeweiligen Skigebiet. RücKvERGüTunG vOn sAisOnKARTEn /// Rückvergütung möglich bei Verletzung oder Krankheit gegen Vorlage eines Attests eines ortsansässigen Arztes und unverzüglicher Abgabe der Saisonkarte bzw. des Wahlabos. Detailinformationen auf der Homepage der jeweiligen Gesellschaften. Die einzelnen Leistungen, zu denen diese Karte berechtigt, werden von rechtlich selbstständigen Unternehmern erbracht. Der Unternehmer, der die Karte verkauft, handelt für die anderen Unternehmer nur als deren Vertreter. Zur Erbringung der einzelnen Leistungen und zum Schadenersatz bei allfälligen Zwischenfällen ist daher nur der jeweilige Unternehmer verpflichtet. missBRAucHsREGELunG /// Jede missbräuchliche Verwendung des Skipasses/der Saisonkarte einschließlich der Verwendung durch Dritte wird geahndet. Folge: ersatzloser Einzug der Saisonkarte bzw. der BerechtigungsCard sowie Verrechnung eines laut den Bestimmungen des Skigebietes festgelegten Bußgeldes sowie Tageskartenpreis des jeweiligen Skigebietes. Strafanzeige vorbehalten.

Zell am see Schmitten-InfoCenter Tel. +43 (0)6542 789-211 Schmittenhöhebahn/ trassXpress Talstation, cityXpress, Areitbahn Kaprun Kitzsteinhorn Talstation, Ortskassa Kaprun Tel. +43 (0)6547 8700 saalbach Schattberg X-press Talstation Tel. +43 (0)6541 6271-333 Schönleitenbahn Tel. +43 (0)6541 6670-11 Bernkogelbahn Talstation Tel. +43 (0)6541 6271-237 Hinterglemm Zwölferkogel Talstation Tel. +43 (0)6541 6321-0 Reiterkogelbahn Talstation Tel. +43 (0)6541 6465-10 Zwölfer Nord Talstation Tel. +43 (0)6541 6321-26 Hochalmbahn Talstation Tel. +43 (0)6541 6321-30 Leogang Talstation Asitz Tel. +43 (0)6583 8219-15 Tourismusverband Leogang Tel. +43 (0)6583 8234 Tourismusverband saalfelden Tel. +43 (0)6582 70660-0


Saison- und Tageskarten der Pinzgauer Top-skiregionen