Issuu on Google+

Samstag, 18. Februar 2017

City-Ausgabe

Nr. 7 / 6. Jahrgang | Gesamtauflage 213 880

Foto:  Fotolia

NARRI, NARRO!

Mach dich fit!

Wohin zum  Fasching, und wer  feiert wie? | 3, 4

HOCH DAS BEIN!

Die AusfallschrittVariation in unserer Fitness-Serie | 6

Stuttgarter

WOCHENENDE WETTER

3.–5.4.17 | THEATERHAUS STUTTGART Karten bei der Konzertkasse im Saturn Stuttgart, Königsbau-Passagen sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Music Circus Concertbüro, Kartentelefon 0711 221105 www.musiccircus.de musiccircus.stuttgart

ORIGINAL OSTERMANN

SA

Die lustigste Zeit  des Jahres 

7° 3°

D

-1°

MO 8° 1° Ein ordentliches  Frühlingswochenende  steht bevor: Wer auf  Faschingsumzüge geht,  wird es nicht bereuen. 

KOPF DER WOCHE

Foto: ZDF/Kika

Einmal Held sein

Zwei Stimmen für  ein Halleluja Diese  beiden jungen Männer haben schon  große Auftritte in  Kirchen gehabt. Ab  kommender Woche  darf man in der Sendung „Dein Song“,  der auf KiKA ausgestrahlt wird, mit den  Stuttgarter Kandidaten mitfiebern: Timtim (19) und Solomon (17) tragen ihr  Lied „Amazing“ vor.  Ihre Eigenkomposition geht auf eine  wahre Liebesgeschichte zurück.  „Die Bühne ist mein zweites Wohnzimmer“, sagt Timtim,  der das Singen bei  seiner Mutter gelernt hat. Der leidenschaftliche Fußballer  Solomon ist für den  Rap-Teil des Songs  zuständig. Bleibt zu  hoffen, dass die beiden die Juroren, zu  denen auch Tim  Bendzko und Max  Giesinger gehören,  überzeugen können. 

Das Finale der Faschingssaison steht an: In der kommenden Woche  ist Schmotziger Donnerstag. Am 1. März ist alles vorbei. Für den  Umzug oder die Party fehlt jetzt nur noch das richtige Kostüm.  

Foto: Fotolia

n Von Anja Gehring

J

edes  Jahr  wird  es  im  Februar  wieder bunt,  laut  und  schrill:  Seit  man  die bunten  Kostümierungen  nutzte,  um Winter und Hexen zu vertreiben, hält dieser Trend an. So gab es in den vergangenen Jahren vor allem mutige Top-GunFlieger,  verschiedene  Disney-Prinzessinnen und süße Minions zu bestaunen. „Figuren  aus  Hollywood  liegen  immer  wieder  im  Trend,  da  die  Stars  neuer  Filme auch  durchweg  in  den  Medien  zu  sehen sind“,  erzählt  Björn  Lindert,  Geschäftsführer  von  Deiters,  dem  größten  Karnevalsgeschäft  Deutschlands.  Wer  vor  Faschingsbeginn  also  dachte,  sich  mit einem  der  Kostüme  aus  „Game  of  Thrones“,  „Star  Wars“  oder  der  „Eiskönigin“ von  der  Menge  abzuheben,  wird  spätestens bei seiner ersten Faschingsveranstaltung einen Schock erleiden.  So ging es vor ein paar Jahren auch Alisa  Mann,  einer  begeisterten  Faschingsgängerin. Dabei war sie nicht als Filmcharakter  kostümiert,  sondern  als  Erdbeere: ein Kleidchen bis kurz über das Knie, mit roten Pailletten bestickt, und einem grünen  Kragen.  „Wenn  man  sein  Kostüm kauft,  passiert  es  natürlich  schnell,  dass

andere  das  gleiche  Kostüm  haben.  Die schönsten  Kostüme  sind  meistens  auch  die beliebtesten.“ So kann man das süße Erdbeerenkostüm  heute  noch  in  den meisten Onlineshops unter den beliebtesten Artikeln finden.  Auch  die  Männer,  die  sich  zu  einem Kostüm  durchringen  konnten,  erlebten im  Festzelt  teilweise  eine  böse  Überraschung. Das fällt auch Lindert auf. „Die meisten Männer sind bei der Kostümwahl pragmatisch veranlagt, viele tendieren zu Anzügen  mit  bunten  oder  ausgefallenen Mustern darauf.“ So kann es also schnell passieren,  dass  man  nicht  der  einzige Herr ist, der einen Anzug voller Dollarnoten trägt. Dabei gibt es noch eine andere Art  von  Ganzkörperanzug,  auf  die  man bei  Showtanzveranstaltungen  und  Faschingsumzügen  immer  wieder  trifft. „Seit Jahren im Trend sind die sogenannten Morphsuits: ein sehr dünner Stoff, der den ganzen Körper bedeckt. Man kann sogar daraus trinken!“, lacht der Geschäftsführer Lindert.  Natürlich dürfen auch die Klassiker nie fehlen – wenigstens an Fasching will man den Kindheitstraum von Cowboy und Ritter wahr werden lassen. Bei jungen Frauen  besonders  beliebt  sind  Kostüme  wie 

Krankenschwester,  Polizistin  und  Burgfräulein. „Um diese Kostüme kommt man nicht  herum  –  wenn  einem  gar  nichts mehr einfällt, greift man eben doch wieder zur Stewardess“, erzählt die Stuttgarter  Studentin  Alisa  Mann.  Sie  ist  jedes Jahr mit bis zu fünf verschiedenen Kostümen  unterwegs,  von  Badewanne  bis  zu Cleopatra war schon alles dabei.  Am  besten  jedoch  gefielen  ihr  die Gruppen,  die  etwas  Ausgefallenes  machen. „Bei denen sieht man auch, dass sie sich Mühe gegeben haben.“ Oft sieht man bei  Gruppen  auch  Huckepackkostüme,  wie zum Beispiel der Storch, der inklusive Baby angeflogen kommt.  Ausgefallen ist auch ein Trend, der sich die  letzten  Jahre  entwickelt  hat:  SteamPunk.  Diese  Mischung  aus  viktorianischem  Stil  und  modernen  Elementen wird immer öfter gesehen. „Im Grunde ist es  ein  sehr  einfaches  Kostüm,  das  aber edel  aussieht  und  auch  nicht  zu  einfach ist“, erklärt Lindert, der den Trend durch Deiters mitgestaltet hat.  Vom diesjährigen Bestseller dürfte niemand  überrascht  sein:  die  Perücke  von  Donald  Trump  ist  einer  der  beliebtesten Faschingsartikel – ganz einfach, aber charakteristisch. 

STATTETN MIE

HAUS DER WIRTSCHAFT

11 BIS 10 BIS 18 UHR 18 UHR

„Stadtkind“ in Ludwigsburg Ute Lemper fühlt sich auf den Brettern, die die Welt bedeuten, wohl: Die 53-jährige Chansonsängerin, Musicaldarstellerin und Schauspielerin hat eine unglaubliche Bühnenpräsenz, die sie mit ihrem Programm „Stadtkind“ am Montag unter Beweis stellt. Sie gastiert um 20 Uhr im Forum am Schlosspark, Ludwigsburg. 

8 Celli im Wilhelmatheater Das Ensemble 8 Celli wurde erst im vergangenen Jahr gegründet und setzt sich aus internationalen Cellisten von renommierten Orchestern und Ensembles zusammen. Am Samstag, 18. Februar, 20 Uhr, findet das Konzert in Zusammenarbeit mit Balance – Forum für Musik im Wilhelmatheater statt.

Jetzt Wohneigentum kaufen: ❯ Zinstief nutzen, Vermögen bilden ❯ Wertsteigerung mitnehmen ❯ Für das Alter vorsorgen

KAUFEN

18. – 19.3.2017

AKTUELL

Foto: dpa

ie Faschingszeit ist endlich wieder da! Eine Zeit des Frohsinns, der guten Laune und des ausgelassenen Feierns. Allerdings feiert auch die Grippewelle  wieder einen Aufschwung, was einigen Narren einen Strich durch die  Rechnung macht. Der echte Faschingsliebhaber lässt sich davon jedoch nicht  unterkriegen! Wie jedes Jahr ist natürlich die Kostümwahl besonders wichtig! Zu meiner Zeit  war man stolz, Cowboy oder Indianer zu  sein. Heutzutage stellen die Kinder ganz  andere Ansprüche. Die Mädchen möchten Eisprinzessinnen sein und die Jungs  lieber Darth Vader. Je ausgefallener, desto  besser! Ich denke trotzdem gern an meine  Faschingszeit als Kind zurück!  Mit zwölf Jahren hatte ich die glorreiche Idee, mich als Frau zu verkleiden. Ich nahm ein Kleid meiner Mutter, setzte mir eine schwarze Langhaar-Perücke auf und  trug roten Lippenstift. In diesem Aufzug bin ich mit  meinen Freunden durch unser Dorf spaziert und hatte  jede Menge Spaß. Der Morgen danach war ebenfalls  amüsant. Mein bester Freund klingelte an der Haustür  und fragte, ob ich das Kleid von gestern nicht noch  mal anziehen könne – er habe sich in mich verliebt.  Ich habe lauthals gelacht, und er dann auch! Heute ist  mein bester Freund verheiratet, hat fünf  Kinder, und wir lachen noch immer  über dieses Erlebnis.  Genau dafür ist Fasching da, um  einige Jahre später sagen zu können: ,,Weißt du noch?“ Deshalb macht  Euch eine unbeschwerte Faschingszeit  und genießt die ausgelassenen Tage! Liebe Grüße,  Euer Ostermann

Foto: dpa

S0

Bestens informiert ins eigene Heim: ❯ Zahlreiche Wohnungen, Häuser und Grundstücke ❯ Bauträger, Makler und Finanzierer ❯ Viele Vorträge und Experten-Tipps

STUTTGARTER IMMOBILIEN MESSE

Informationen: ❯ www.stim-messe.de


2

Kalender Tipps & Termine

Samstag, 18. Februar 2017

FEIERN

Afrobeats zum Ausklang Reggae n Stuttgart geschmeidig die letzten Stunden der  Woche feiern lassen, das hat sich die Kneipe Goldmark’s  am Charlottenplatz auf die Fahne geschrieben. Denn die  Bar lädt auch am 19. Februar zum Irie Sunday in seine  Hallen nahe des U-Bahn-Ausganges am Charlottenplatz.  Von 20 bis 23.55 Uhr legen DJ Manitu and Friends auf,  und Lucky Punch präsentiert die Sonntagsfeier, bei der es  vor allem die Genres Reggae, Dancehall und Afrobeats zu  hören gibt. 

KONZERT

Politisch unkorrekte Wege Rock-’n’-Roll-Kabarett  n Der Musiker und Sprachkünstler Michael Krebs feiert eine Stimme, 10 Finger, 88 Tasten,  22 Kleinkunstpreise und 11 Jahre Rock-’n’-Roll-Kabarett  mit einem zweitägigen Jubiläumskonzert. Am Samstag,  18. Februar, tritt der Künstler noch mal im Renitenztheater, Büchsenstraße 26, auf. Ab 20 Uhr zeichnet Michael  Krebs nach, wie er sich schlagfertig und politisch unkorrekt von unten (Neu-Kupfer, Schwaben) nach oben (Berlin, voller Schwaben) gearbeitet hat. Einige Resttickets  sind ab 20,50 Euro erhältlich. 

THEATER

Süß wie Schokolade Russisch n Das Leben, süß wie Schokolade, das manchmal auch bitter schmeckt: Das Schicksal vieler russischer  Frauen, die im Westen leben, erzählt das Schauspiel Zürich, das am Sonntag, 19. Februar, um 18 Uhr, im Theater  am Olgaeck aufgeführt wird. In russischer Sprache wird  die Komödie von der Schriftstellerin Ljudmila Ulitzkaja  auf die Bühne in der Charlottenstraße 44 gebracht. Es  spielt die russische Theatergruppe Nowaja Szena. Eintrittskarten kosten 12 Euro, ermäßigt 9 Euro und für  Schülergruppen 6 Euro. 

Vom magischen Glauben Bühnencollage n Monatelange Recherchen brachte das  Theaterensemble des Forums der Kulturen zur Erkenntnis: Der Glaube ist magisch. Sie befragten Experten, erforschten Religionen und brachten anschließend ihre  eigenen Erlebnisse, Illusionen und Sehnsüchte zu Papier.  Am Samstag, 18. Februar, führt das Ensemble nochmals  „It’s Magic“ auf – eine Collage aus verschiedenen PoetrySlam-Texten von Nikita Gorbunov. Zu sehen ist das Stück  um 20.30 Uhr im Laboratorium, Wagenburgstraße 147.  Karten kosten 10 Euro, ermäßigt 7 Euro. 

SONSTIGES

Bühne frei Open Stage n Poeten, Singer und Songwriter, Tänzer,  Schauspieler, Philosophen, Filmemacher, Clowns und  Zauberer können den Samstagabend, 18. Februar, im Forum 3 gestalten. Beginn ist um 20 Uhr, für den kleinen  Hunger hat das Café vor Ort geöffnet. Open Stage VI und  VII Freiraum gehört zu den Veranstaltungen außer der  Reihe und wird von den FSJ-lern der Einrichtung organisiert. Der Eintritt ist an diesem Abend frei, über kleine  Spenden freuen sich die Veranstalter. 

Sergey Timofeev ist im Friedrichsbau mit Akrobatik zu sehen. 

Foto: Pressefoto

So bunt waren 80er-Jahre  Sind sie einfach  nur der Hammer  oder an Geschmacklosigkeit  nicht zu überbieten? An den  1980er-Jahren  scheiden sich die  Geister. Das Friedrichsbau-Varieté  lässt in seiner neuen Show „Neon –  The Living 80s“  auf jeden Fall die  schrillen Seiten  des Jahrzehnts  wieder aufleben. 

Geishas und Papiertheater Familie n Hina matsuri – der Thementag im Linden-Museum, Hegelplatz 1, soll ein Fest nicht nur für Mädchen  sein. Im Rahmen der Sonderausstellung „Oishii! Essen in  Japan“ beginnt am Sonntag, 19. Februar, ab 14 Uhr, das  Programm für kleine und große Museumsgänger. Um 14  und 15 Uhr findet für Kinder ab sechs Jahren eine Führung zur Festtagsbekleidung statt. Von 14 bis 16 Uhr heißt  es: Schön wie eine Geisha. Von 14 bis 16 Uhr gibt’s für  Kids ab sechs Jahren ein offenes Programm, und um  14.30 und 16 Uhr spielt ein Papiertheater – geeignet ab  vier Jahren. Der Eintritt für Kinder kostet 3 Euro.

n Von Thomas Miedaner

O

b  nun  positiv  oder negativ,  verrückt  waren  die  1980er  allemal:  schultergepolsterte  Outfits,  gewagte  Afrolook-Frisuren, gute Laune und natürlich grandiose  Rock-  und  Pop-Musik, die noch heute hoch und runter läuft, auch wenn gerade keine 1980er-Party ist. Aber die  1980er-Jahre  waren  auch  ein  Jahrzehnt  der  skurrilen Neonfarben. Alles Punkte, die sich hervorragend  in  einer  Varieté-Show vereinen  lassen.  In  „Neon  – The Living 80s“ begeben sich Künstler,  Artisten  und  Akrobaten aus der ganzen Welt auf die musikalische Spielwiese in schrillen  Outfits,  die  allerdings von den beeindruckenden  Kunststücken  in  den Schatten  gestellt  werden.  Allen  voran  steht  das  Rad  bei dieser  Show  im  Vordergrund, das allerdings mit einem handelsüblichen  Fahrrad  nicht mehr viel gemein hat.  Der  Kanadier  Maxime  Poulin brilliert nicht nur auf seinem Bonanza-Bike,  er  schlüpft auch in verschiedene Charaktere,  die  er  dann  mit  großer Hingabe  und  viel  Humor  auf die  Bühne  bringt.  Mit  grenzenloser  Ausdauer  und scheinbarer  Leichtigkeit  gibt der Kanadier seine Bike-Tricks zum  Besten  und  kombiniert

dabei  eine  Clown-Nummer mit Akrobatik. Schon als Kind übte  sich  Maxime  Poulin  in verschiedenen  Extremsportarten  und  entdeckte  die  Zirkuskunst für sich. Nach einer Ausbildung  an  den  Zirkusschulen in Quebec und Montreal  beginnt  Maxime  seine Karriere im Showbusiness. Mit Erfolg:  2012  gewann  der  junge  Artist  die  Weltmeisterschaft im Indoor-Cycling und gastierte mit der Show „Rockstar“ schon auf vielen Varietébühnen Deutschlands. Er  bleibt  nicht  der  einzige Fahrradkünstler  an  diesem Abend.  Oscar  Kaufmann  aus Berlin  wird  mit  seinem  „CyrWheel“ über die Bühne schweben.  Wenig  Drumherum, eigentlich nur ein menschengroßes  Rad  zeichnen  dieses elegante  Gerät  aus,  das  dem Artisten  eine  enorme  Kraft verleiht.  Als  wäre  er  in  das  Rad  eingespannt,  dreht  sich  Kaufmann von der Horizontalen in die Vertikale und steht dabei  für  einen  kurzen  Moment kopfüber in seinem Reif, bis  ihn  der  Schwung  wieder nach oben zieht.  Mit den 1980er-Jahren hat der 21-jährige Künstler zwar nicht mehr  viel  zu  tun,  doch  ist  er einer  der  besten  „CyrWheel“-Artisten  der  Welt.  Als Mitglied einer Künstlerfamilie wurde Kaufmann schon frühzeitig  in  die  verschiedensten

Disziplinen  der  Zirkuskunst eingeführt.  Quadrat  statt  Rad  sagt  sich hingegen  Sergey  Timofeev: Kraftvoll,  gleichzeitig  langsam und sanft, scheinbar wirbelsäulenlos,  präsentiert  der  Ukrainer  seine  Performance und  verdreht  und  verbiegt sich  in  Zeitlupe  auf  seinem Zauberwürfel, der sich wie ein zweiter lebendiger Körper auf der Bühne verformen, drehen und wenden lässt. Das  bunte  Spielzeug,  das schon viele Menschen bei der Suche  nach  der  Lösung  zum Wahnsinn  getrieben  hat,  ist  zwar  ehrlicherweise  bereits 1974  erfunden  worden,  doch hatte es seine Hochzeit in den 1980er-Jahren. Auch  der  Hula-Hoop-Reifen begeisterte  die  Menschen  schon vor den 1980er-Jahren, doch  diesen  Fakt  wird  das Publikum  schnell  vergessen,  wenn  es  die  Australierin  Pippa  the  Ripper  bei  ihrer  Show  bestaunt. Die wilde Künstlerin durfte auch schon bei der Eröffnungsfeier  der  Olympischen  Spiele  in  London  performen. Als  Jahrzehnt  des  Neon  darf bei  einer  Show,  die  den 1980er-Jahren  huldigt,  eine Lichtershow  nicht  fehlen.  Im Showact von Alex Black Magic aus  Russland  dreht  sich  alles um  die  Illusion,  mal  kraftvoll mit  beeindruckenden  digita-

len  Effekten,  mal  mit  feinen und filigranen Tricks.  Hinter  der  außergewöhnlichen  Zauberformation  stehen  vier  Artisten  aus  dem südwestlichen Russland: Alex  Black,  der  kreative  Kopf hinter  dem  Quartett,  ist  Zauberer,  Choreograf  und  Kostümdesigner der Gruppe und Preisträger  vieler  internationaler Magie-Wettbewerbe.  Was  ist  Varieté  ohne  Gesang? Vor allem wenn es um die musikalischen 1980er-Jahre geht. Karina Klüber aus Berlin singt mal sanft wie ein Engel, dann ausgelassen und lebhaft, und im nächsten Moment rockt sie den  Saal  mit  ihrer  starken Stimme.  Ob  schmusige  Popsongs,  herzzerreißende  Balladen  oder  wilde  Rock-’n’-RollKlassiker:  In  den  1980er-Jahren war die Auswahl groß. 

Info Neon – The Living 80s,  Friedrichsbau Varieté, Siemensstraße 13, immer Mittwoch bis  Samstag, um 20 Uhr, sowie  Sonntag, um 18 Uhr. Die Show  läuft noch bis zum Samstag,  15. April. 

+++ Das komplette Veranstaltungsangebot finden Sie unter: www.stuttgarter-wochenblatt.de/Veranstaltungen +++ THEATER

FEIERN

Roadtrip in die Hölle

Wortgefechte

HAPPY E WEEKEND VERLOSUNG

Feurige Tänze zu pulsierenden Rhythmen, Sänger voller Temperament und eine bewegende Liebesgeschichte vor brillanten Videoprojektionen von kubanischen Sehnsuchtsorten: Im Handumdrehen führt das Tanzmusical „Soy de Cuba“ auf eine Reise mitten ins Herz der karibischen Insel. Am 8.4., 26.4. und 27.4. kommt „Soy de Cuba“ mit Sängern, Tänzern und einer hochkarätigen Live-Band ins Theaterhaus. Wir verlosen 3 x 2 Tickets. Mitmachen und gewinnen: Rufen Sie bis zum 22.2.2017 an unter 01379 884114* und nennen Sie das Stichwort „Cuba“, Ihren Namen, die Adresse und Telefonnummer. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

* (legion 0,50 € pro Anruf aus dem dt. Festnetz, ggf. abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz)

P

inen abgründigen Ausflug in ein Genie hinein wagen die Zuschauer des Stückes „Die Empfindsamkeit der Giganten“. Christoph Bochdansky aus Wien und  das Figurentheater Wilde und Vogel aus  Leipzig fragen in ihrer dritten gemeinsamen  Produktion danach, wo die Faszination und  die Suche nach dem Genie hinführen.  Am Samstag, 18. Februar, wird der theatrale Roadtrip um 20.30 Uhr im Fitz – Zentrum für Figurentheater, Eberhardstraße 61,  aufgeführt. Schwungrad, das dieses Theatermaschinchen antreibt, sei die 1910 von Sigmund Freud verfasste Studie „Eine Kindheitserinnerung des Leonardo da Vinci“, die  er später einmal als „die einzig hübsche Sache“, die er je geschrieben habe, bezeichnete. Die Eintrittskarten für diese Veranstaltung kosten 14 Euro für Erwachsene, 9 Euro  mit Ermäßigung. Weitere Informationen  sind online unter www.fitz-stuttgart.de zu  finden. Info Die Empfindsamkeit der Giganten, 18. Februar, 20.30 Uhr, und weitere Termine, Fitz – Zentrum  für Figurentheater, Kulturareal Unterm Turm, Eberhardstraße 61, Eintritt Erwachsene 14 Euro,  ermäßigt 9 Euro, www.fitz-stuttgart.de

oetry-Slamer vereinen sich am 19. Februar, 20 Uhr, im Keller Klub. Tickets kosten 10 Euro.

Info Keller Klub Poetry-Slam,  19. Februar, 20 Uhr, Rotebühlplatz 4, Tickets 10 Euro,  www.poetryslam-stuttgart.de

O U T L E T

natürlich ist besser!

R Ä UMU N G SV E R K AU F wegen Standortaufgabe!

Alles muss raus!!! Auf den bereits reduzierten Preis werden an der Kasse nochmal 50% abgezogen!

Nur noch bis zum 22.2.2017 geöffnet

„Die Empfindsamkeit der Giganten“  Foto: z / Thilo Neubacher

Waschbär Outlet im Markt am Vogelsang Rückertstr. 7 · 70197 Stuttgart · Telefon: 0711/ 65 869792 Mo.-Fr.: 9.30 - 19.00 Uhr. Sa.: 9.30 - 18.00 Uhr

www.waschbaer.de


Tipps & Termine Kalender

Samstag, 18. Februar 2017

3

LESEN SIE NÄCHSTE WOCHE

Die Funkemariechen fliegen

TOP-THEMA

RECHTE UND MÖGLICHKEITEN

Unzufriedene Patienten  Bei der Prunksitzung der Gesellschaft Zigeunerinsel zeigen nicht nur geladene Gäste, sondern auch kleine Talente ihr Können. 

Foto: z/T. Geromiller

FASCHING

Närrisches Wochenende in und um Stuttgart

N

arri, Narro, Helau und Tschä-Hoi! Bei der schwäbisch-alemannischen Fasnet treiben die Narren und Hästräger noch bis Aschermittwoch ihr Unwesen – mit vereinsspezifischen  Narrenrufen inklusive. Je näher das Ende der Faschingszeit kommt, desto mehr wird noch mal in  Stuttgart und Umgebung gefeiert. So werden auch  an diesem Wochenende jede Menge Konfetti, Bonbons und Sägespäne geworfen. Wo und wann –  ein kleiner Überblick: Am Samstag, 18. Februar, veranstaltet die Gesellschaft Zigeunerinsel um 19 Uhr ihre Prunksitzung mit Gästen wie Frl. Wommy Wonder, Özcan Cosar, Jeannine Rossi und dem Zwerg vom  Berg. Aber auch die Aktiven des Faschingsvereins  stellen ihr Können unter Beweis. Eintrittskarten  gibt es ab 26 Euro. Mehr unter: www.zigeunerinsel.de Im Neuen Schloss in Stuttgart geht es weniger bunt zu, auch wenn die Musiker des Süddeutschen Kammerensembles die „Tritsch-Tratsch-Polka“ zum Besten geben möchten. Hier findet ab 19 

Uhr das Johann-Strauss-Faschingskonzert statt.  Eintrittskarten gibt es ab 39,70 Euro zum Normalpreis.  Für 3 Euro Eintritt sind Faschingfans am Samstagabend beim Nachtumzug der Berkheimer  Flegga-Kaschber und der Berk-Hexen im Esslinger Stadtteil Berkheim am Start. Ab 17 Uhr beginnt die Straßenfasnet, der Umzug startet ab  19.11 Uhr in der Moltkestraße. Infos auch unter:  www.fleggakaschber.de Ebenfalls am Samstag lädt die Karnevalsgesellschaft Grün-Schwarz in die Sängerhalle nach  Untertürkeim, Lindenschulstraße 29, ein. Ab 19.59  Uhr beginnt hier der Faschingsball, zu dem der  Eintritt 15 Euro kostet. Weiteres unter: www.gruenschwarz-stuttgart.de Ein Jubiläums- und Narrenwochenende feiert der Fellbacher Carneval Club. Das Narren-Warmup findet am Samstag, 18 Uhr, in der Alten Kelter,  Untertürkheimer Straße, statt. Der Eintritt ist frei.  Sind alle aufgewärmt, geht’s am Sonntag, 19. Februar, zum Umzug durch Fellbach. Ab 11.30 Uhr be-

Es ist ein heikles Thema für Ärzte und Patienten  gleichermaßen: Was können Patienten tun, wenn sie mit dem Ergebnis eines Eingriffs unzufrieden sind?  Einiges! Wir klären Sie auf über Ihre Rechte und Möglichkeiten am Montag auf Wissenswert

ginnt die Narrenparty, der Umzug um 13.30 Uhr.  Weiteres unter: www.fccweb.de Eine Veranstaltung für kleine Narren bietet der Cannstatter Quellen Club am Sonntag, denn sie  laden zum Kinderfasching in den Kursaal Bad  Cannstatt ein. Beginn ist um 14.30 Uhr, der Saal  öffnet um 13.30 Uhr. Der Eintritt kostet 6,50 Euro  für Erwachsene und 4 Euro für Kinder. Infos  unter: www.cannstatter-quellenclub.de

PAULINENBRÜCKE 

Schrei nach Veränderung Manchen gilt sie – zusammen mit dem Kreisverkehr am Österreichischen Platz – als Ausgeburt der Hässlichkeit, anderen als das einzig Großstädtische an Stuttgart. Die Situation an der Paulinenbrücke schreit nach Veränderung. Jetzt kommen im Rathaus die Überlegungen in Gang. Am Montag in Stuttgart und Region

Info Fasching in Stuttgart und Umgebung: Prunksitzung  Gesellschaft Zigeunerinsel, 18. Februar, 19 Uhr, Liederhalle Stuttgart, Karten ab 26 Euro, Johann-Strauss-Faschingskonzert, 18. Februar, 19 Uhr, Altes Schloss, Karten  ab 39,70 Euro, Nachtumzug der Berkheimer FleggaKaschber und der Berk-Hexen, 18. Februar, ab 17 Uhr, 3  Euro Eintritt, Faschingsball Karnevalsgesellschaft GrünSchwarz, 18. Februar, 19.59 Uhr, Sängerhalle Untertürkheim, Eintritt 15 Euro, Fellbacher Carneval Club NarrenWarm-up, 18. Februar, 18 Uhr, Alte Kelter, Untertürkheimer Straße, Eintritt frei, Umzug mit Narrenparty,  19. Februar, ab 11.30 Uhr, Fellbach Innenstadt. 

HÖRBERT

Kultobjekt im Kinderzimmer Er ist für Kinder gedacht, hat aber das Zeug zum Kultobjekt: der Hörbert, ein MP3-Player aus Holz mit bunten Knöpfen. Sein Erfinder, Rainer Brang aus Frickenhausen, verrät sein Lieblingskinderlied und wo der am weitesten gereiste Hörbert steht. Außerdem erzählt er, warum das Abspielgerät nun speziell für Demenzkranke gefertigt werden soll. Am Montag in Stuttgart und Region

BÜHNE 

FEIERN

Die Tänzer mit dem Schatten

„Wankelmütige Musik“

S

Z

ie wandeln im Schatten – und das sehr erfolgreich: Die USTanzkompanie Pilobolus  bringt die Erfolgsshow „Shadowland“ mit einem Part zwei zurück  auf die Bühne. Am Samstag, 18. Februar, kann das Stuttgarter Publikum  in Dschungelwälder, Musikkneipen  und Maschinenwelten, bevölkert  von Autos, Vögeln und Robotern,  eintauchen. Die Tänzer verknäulen,  strecken und verformen sich dabei 

zu Landschaften, Gebäuden und Fabelwesen. „Shadowland 2 – Das  Neue Abenteuer“ wird im Theaterhaus Stuttgart, um 15 und 20 Uhr,  aufgeführt. Eintrittskarten sind ab  37,90 Euro erhältlich.  Info Shadowland 2 – Das Neue Abenteuer – Tour 2017, 18. Februar, 15 und 20  Uhr, Theaterhaus Stuttgart, Siemensstraße 11, Karten ab 37,90 Euro, www.musiccircus.de

„Raunächte“ AUSSTELLUNG

Komplizen im Geiste

D Foto: Pressefoto/Kai Heimberg

ie absurden Aspekte der menschlichen Existenz verarbeiten die beiden Künstler Friederike Just und Oliver Wetterauer in ihren Werken. Ob mit großflächigen oder mit Mini-Gemälden und  detaillierten, filigranen Wandobjekten – skurril und mit einem gewissen Humor gehen sie an das Thema  heran. In der Ausstellung „Komplizen“, die derzeit in dem Schacher  Galerienhaus zu sehen ist, gesellen  sich aber auch noch die dreidimensionalen Figuren der Künstlerin Bir-

THEATER

git Feil hinzu. Bis 11. März können  Interessierte die Werke von Friederike Just, Oliver Wetterauer, Birgit  Feil, jeweils dienstags bis freitags,  von 14 bis 19 Uhr, und samstags,  von 11 bis 16 Uhr sehen.  Foto: z Info Ausstellung Friederike Just, Oliver  Wetterauer, Birgit Feil – Komplizen, bis  11. März, Schacher Galerienhaus Stuttgart, Breitscheidstraße 48, geöffnet  Dienstag bis Freitag, 14 bis 19 Uhr, Samstag, 11 bis 16 Uhr, www.galerie-schacher.de

FEIERN

Untote Toten und Petrus auf Erden House aus Frankfurt

„Im  Himmel  ist  kein  Zimmer  frei“  –  in  der Komödie im Marquardt  Foto: z / S. Haymann

P

aul hat ein Problem: Er ist tot. Er kam bei einem Autounfall ums Leben. Doch damit nicht genug, im Himmel ist wegen einer Computerpanne sein Kommen  nicht verzeichnet, und er wird darum von  Petrus wieder zurück auf die Erde geschickt.  In seiner Villa angekommen, muss Paul fest-

stellen, dass sein Geschäftspartner André  sich dort mit seiner neuen Geliebten Sophie  eingenistet hat. André möchte seinen  Freund möglichst rasch wieder loswerden.  Als Andrés Frau Irène in der Tür steht und  auch noch Petrus zu einem kurzen Erdenbesuch hereinschneit, findet sich Paul auf  einmal mitten in einem turbulenten Verwechslungsspiel wieder, bei dem er bald den  Überblick zu verlieren droht ... Die Komödie von Jean Stuart ist derzeit in der Komödie im Marquardt am Schlossplatz zu sehen. Auch an diesem Wochenende stehen die Schauspieler Ulrike Barthruff,  Natalie O’Hara, Stefanie Stroebele, Armin  Jung, Axel Weidemann und Falk-Willy Wild  auf der Bühne – am Samstag, 18. Februar,  bereits um 17 Uhr, und am Sonntag, 19. Februar, um 18 Uhr.  Info Im Himmel ist kein Zimmer frei, bis 12.  März, dienstags bis samstags 20 Uhr, sonntags 18  Uhr, Samstag, 18. Februar nur um 17 Uhr, Komödie im Marquardt, Am Schlossplatz, Bolzstraße 4 -  6, Tickets zwischen 10 und 22 Euro, www.schauspielbuehnen.de

S

eit über 20 Jahren ist www.climax-institutes.de  die Discothek Climax Institutes Anlaufstelle Info Traumraum mit Robert  für Stuttgarter NachtDrewek, 18. Februar, 23 Uhr,  schwärmer mit ElektroDiscothek Climax Institutes,  Beats im Blut. Calwer Straße 25, www.climaxAn diesem Samstag,  institutes.de 18. Februar, legt der  Frankfurter OldschoolHouse-DJ Robert Drewek in dem Kult-Club  auf. Mit Patrick Zigon  Clochard von Traumraum und Drewek an  den Turntables beginnt der Abend ab 23  Uhr. Gefeiert wird, bis  die Füße schwer werden oder das Licht um  8 Uhr morgens angeschaltet wird.  Mehr Informationen zu diesem Abend  oder dem Club in der  Calwer Straße 25 gibt  es auch online unter:  Robert Drewek Foto: z

u Gast aus der Hauptstadt – DJ Wankelmut legt am Samstag, 18. Februar, im Romy S. in  der Lange Straße 7 auf.  Grund für den Besuch in  Stuttgart ist die Partyreihe  „Insane“, bei der er in diesem Monat die Feierwütigen mit gut gelaunten, melodiösen und abgestimmten  Sets zum Durchdrehen bringen darf. Weshalb der DJ  sich den Künstlername  Wankelmut gegeben hat,  soll er in einem Interview  verraten haben: Es sei früher mal sein Lieblingswort  der deutschen Sprache gewesen. Außerdem würde es  seinen Sound sehr gut beschreiben: als „wankelmütige Musik, abwechslungs- 

Wankelmut

Foto: z / benwolf.de

und facettenreich“. Die Partygäste können am Samstag  selbst entscheiden. Info Insane – Wankelmut und  LoLi, 18. Februar, 23 Uhr, Romy  S., Lange Straße 7, www.romys.de

ₔ Entrümpelungen

ₔ Haushaltsauflösungen ₔ Umzüge + Einlagerungen ₔ An- u. Verkauf ₔ Möbel-/Montageservice ₔ Demontagen Heinkelstraße 32 ₔ Weinstadt-Beutelsbach

Halle 1 – 800 m2

Halle 2 – 800 m2

Gebrauchtmöbel + Gebrauchtwaren aller Art. Seit 1994.

Günstige Neuware plus Gebrauchtware. Lagerverkauf: Möbel, Restposten, II. Wahl, Sonderposten.

Mo -Fr. 10.00 -19.00 Uhr · Sa. 9.00 -16.00 Uhr · Tel. (0 71 51) 60 95 27 · Fax 99 68 22 www.rumpelkammer.de · info@rumpelkammer.de

IMPRESSUM

Stuttgarter

WOCHENENDE www.stuttgarter-wochenende.de Verlag Stuttgarter  Wochenende GmbH Plieninger Straße 150 70567 Stuttgart Postfach 10 44 61 70039 Stuttgart Geschäftsstelle Stuttgart Geißstraße 4, S-Mitte Montag – Freitag 08.30 Uhr bis 16.00 Uhr Anzeigen und Beilagen Verantwortlich:  Manuel Stenglein Der schnelle Weg zu uns Fon 0800 3202222 Fax 0800 3202233  (gebührenfrei) E-Mail anzeigen@stw.zgs.de

Redaktion STZW Sonderthemen,  Reimund Abel (verantw.) Fon 0711 7205-0 Fax 0711 7205–1699 wochenblatt@stzw.zgs.de Verteilung regiodirect GmbH Fon 0800 5600949  (gebührenfrei) Fax 07031 4365–599 E-Mail: vertrieb@regio-direct.de Druck Pressehaus Stuttgart  Druck GmbH Plieninger Straße 150 70567 Stuttgart

Wir verwenden Recycling-Papier und sind nach DIN EN ISO 14001:2005 zertifiziert.


4

Ausblick

Samstag, 18. Februar 2017

LESEN SIE NÄCHSTE WOCHE

Für ein Lachen hoch das Bein

HOROSKOP für die nächste Woche Wassermann 21.01. – 19.02. Mit Ihrer Vorbereitung können Sie sich nun auf ein wichtiges Projekt stürzen. Hoffentlich wissen Sie auch, dass Sie sich nicht ablenken lassen dürfen. Fische 20.02. - 20.03. Überdenken Sie jetzt einmal Ihre weitere Marschroute. Erst wenn Sie sich sicher sind, die richtige Wahl getroffen zu haben, sollten Sie unbeirrt weitergehen.

Löwe 23.07. - 23.08.

Sie schaffen es gegenwärtig sehr gut, eine gewisse Zurückhaltung zu überwinden. Bei einem Treffen in naher Zukunft wird man dies erfreut begrüßen. Stier 21.04. - 20.05. Wenn Sie nicht ins Abseits geraten wollen, wäre es klug, sich gewissen Gegebenheiten anzupassen. Sie hätten sonst nämlich schlechte Karten.

Zwillinge 21.05. - 21.06. Zeigen Sie mal allen, dass Sie nicht so leicht die Fassung verlieren und allerhand wegstecken können. Sie sind stärker als Sie vielleicht denken.

KREBS 22.06. - 22.07. Lassen Sie es bloß nicht erst zu unschönen Auseinandersetzungen kommen. Wenn Sie merken, dass eine Beziehung nicht klappt, ziehen Sie sich zurück.

Sie haben gute Vorarbeit geleistet und wissen genau, was Sie wollen. Mit dieser Sicherheit schaffen Sie sich gute Voraussetzungen für Ihre Zukunft.

Schütze 23.11. - 21.12 Reich werden Sie gegenwärtig wahrscheinlich nicht gerade, aber ein finanzielles Extra erlaubt es Ihnen momentan, größere Sprünge zu machen.

Steinbock 22.12. - 20.01. Ihr Tatendrang ist so enorm, dass Sie unbedingt überlegen müssen, was Sie Vernünftiges damit anfangen können. Impulsives Vorgehen könnte schaden.

Mehr dazu am Samstag im Sport

ERNÄHRUNG

Riskant: vegan für Kinder Manche Kinder wachsen vegan auf, weil ihre Eltern es so wollen. Wenn man alles richtig macht, kann das gut gehen. Wenn nicht, kann das langfristige Schäden nach sich ziehen. Der Ernährungsminister der Bundesregierung warnt davor, Kinder vegan zu ernähren. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung rät dringend ab, auch der Berufsverband der Kinderund Jugendärzte ist dagegen. 

Weltpolitik in München 80 Außen- und Verteidigungsminister, 30  Staats- und Regierungschefs, Generalsekretäre und Präsidenten internationaler Organisationen: Das Hotel Bayerischer Hof wird bei der Sicherheitskonferenz am Wochenende zum Zentrum der Weltpolitik. Der US-Vizepräsident Mike Pence wird am Samstag die Sicherheitspolitik des Weißen Hauses vorstellen – und mit großer Wahrscheinlichkeit Bundeskanzlerin Angela Merkel treffen.  Mehr dazu am Montag auf der Seite Drei

TOP-TEN DER BLU-RAY-CHARTS

DAS WETTER vom 18. Februar bis 24. Februar 2017

Pl. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10.

Samstag

Mannheim Heidelberg

8° 3°

Rastatt Baden-Baden

Ludwigsburg

Schwäbisch Gmünd

Stuttgart

Göppingen Reutlingen Tübingen Offenburg

8° 3°

Sonntag

wald

warz

h er Sc dlich Nör

Montag

Titel (Vorw.) Die Insel der besonderen Kinder (Neu) Die glorreichen Sieben (1) Planet Erde II: Eine Erde – Viele Welten (Neu) (2 Blu-rays) Suicide Squat (2) (2 Blu-Rays, Extended Cut + Kinofassung) Die Insel der besonderen Kinder (Neu) (3D+2D-Version) Bad Moms (3) The Purge: Election Year (4) Don’t breathe (5) Blair Witch (Neu) Orphan Black – Season 4 (Neu) (2 Blu-Rays)

Zauberhaft und verrückt

Heilbronn

Karlsruhe Pforzheim

Sie haben sich hohe Ziele gesetzt. Und die gilt es jetzt zu erreichen. Sie wissen ja, dass das Ergebnis, das Sie erzielen wollen, alle Schwierigkeiten rechtfertigt.

Skorpion 24.10. - 22.11.

Tipp: Wer sich vorher ein Bild  machen  möchte,  was auf  ihn  zukommt,  findet sich auf einer Karnevalsveranstaltung ein; die Vereinshomepages  www.hoernleshasa.de und www.shv-stuttgart.de  geben  Auskunft. Hier  finden  sich  auch  Ansprechpartner  mit  Telefonnummern,  um  einen Schnupperbesuch  zu  vereinbaren.

SICHERHEIT

Jungfrau 24.08. - 23.09.

Die kommenden Tage lassen sich richtig gut an: Ein paar exzellente Chancen warten auf Sie. Nutzen Sie diese. Es wäre doch wirklich schade, wenn Sie nichts tun.

Mit drei Rückrundensiegen und einem Gegentor hat sich der VfB an die Spitze der zweiten Liga gesetzt. Nun geht es am Freitag zum  1. FC Heidenheim. Mit drei Zählern Vorsprung auf Hannover 96 fällt das Punktepolster nicht üppig aus, und doch ist es nach 20 von 34 Partien größer denn je in der Spielzeit – an deren Ende der Aufstieg in die erste Liga stehen soll.

 Mehr dazu am Samstag in der Wissenschaft

Strasburg

Widder 21.03. - 20.04.

VfB spielt in Heidenheim

„Wickie“ heißt das Thema beim Männerballett Schwarze Husaren. Fotos: Sass-Baitis

Von maßgeblicher Stelle versucht man jetzt, Ihnen gewisse Beschränkungen aufzuerlegen. Wehren Sie sich dagegen. Noch haben Sie Zeit dazu.

Waage 24.09. - 23.10.

FUSSBALL

Dienstag

Jacob  bekommt  von  seinem Großvater  Abraham  immer wieder  fantasiereiche  Geschichten von einer Insel zu hören,  auf  der  er  sich  vor Monstern versteckte und mit „besonderen“ Kindern lebte, die  alle  außergewöhnliche  Fähigkeiten  besaßen.  Als kleiner  Junge  hält  er  diese  für  wahr,  als  Jugendlicher nicht  mehr.  Als  der  Junge  16  ist,  stirbt  sein  Großvater, scheinbar zerfleischt von einem wilden Tier. Doch Jacob meint, etwas anderes gesehen zu haben, und geht der Sache auf den Grund: Er reist zu der Insel, auf der sein Opa zur Zeit des Zweiten Weltkrieges in einem Waisenhaus  wohnte.  Dieses  ist  längst  eine  verlassene  Ruine, doch Jacob findet Anhaltspunkte dafür, dass die „besonderen Kinder“ noch leben – sowie die Gefahr, die seinem Opa das Leben nahm ...

TOP-TEN DER SINGLE-CHARTS

-1°

Mittwoch

10°

Donnerstag

11°

DIE WETTERLAGE Es sieht so aus, dass ein neues Hoch am Wochenende an Kraft gewinnt. Damit wird es zusehends wieder freundlicher und sonniger. Insbesondere am Sonntag wird die Sonne ganz klar den

Ton beim Wetter angeben. Am Montag tauchen schon wieder dichtere Wolken auf und in der weiteren Folge streifen uns neue Wetterfronten mit Regenschauern. Unbeständig und windig!

Nach dem Simonstage (18.2.) soll uns der Frost nicht lange plage‘.

SONNE / MOND Konzentrationsfähigkeit und Leistungsvermögen nehmen insgesamt deutlich zu. Nächste Woche werden die Beschwerden und Probleme bei Wetterfühligkeit eher wieder mehr.

Sonnenaufgang 7:25 Sonnenuntergang 17:50 Mondaufgang Monduntergang Neumond

Titel (Vorw.) Shape of you (1) I don’t wanna live forever (2) Paris (4) Rockabye (5) Castle on the hill (3) Way down we go (6) Alone (7) Call on me (8) Scared to be lonely (17) Shed a light (14)

Interpret Ed Sheeran Zayn & Taylor Swift The Chainsmokers Clean Bandit feat. Sean Paul Ed Sheeran Kaleo Alan Walker Starley Martin Garrix & Dua Lipa Robin Schulz & David Guetta

Angst vor der Einsamkeit

BAUERNREGEL

BIOWETTER Wetterbedingte Kopf- und Gliederschmerzen sowie nervöse Unruhe lassen am Wochenende nach. Dann sollten vorübergehend die neutralen oder positiven Reize tonangebend sein.

10

Pl. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10.

Freitag

Quelle: GfK Entertainment GmbH 

I

n  dem  kleinen  Übungsraum in Stuttgart-Büsnau schallt  „Hey,  hey  Wickie“ aus  den  Boxen.  Rund  zehn Männer  mit  kleidsamen  Fellstulpen  und  -westen  stampfen  den  Beat,  die  Locken einer  orange-roten  Perücke fliegen, die Hörner der Helme wippen.  „Vor“,  „eine  Reihe“, ruft Trainerin Iris Seher. Einige  zählen  lautlos-verzweifelt den  Takt  mit;  erste  Schweißtropfen  rinnen  langsam  die Schläfen  hinab.  Der  Anblick reizt  die  Lachmuskeln,  und tatsächlich ist das der Grund, warum das Männerballett der Karnevalsgesellschaft Schwarze  Husaren  aus  Stuttgart-Vaihingen  mehr  oder  minder musikkonform  Beine  und Hüften schwingt. „Wir wollen die  Leute  zum  Lachen  brin-

TOP-THEMA

0:49 11:01 26.02.2017

„Sind es nur unsere Körper? Verlieren  wir  unsere  Gedanken?  Ist  der  einzige  Grund, warum du mich heute Nacht hältst ...  Weil  wir  Angst  haben, einsam zu sein?“ So  lauten  die  Zeilen  des  Refrains  vom  Song  „Scared  to  be  lonely“  des  niederländischen DJs und Produzenten Martin Garrix. Gesungen wird dieser von der britisch-kosovarischen Sängerin Dua Lipa, die derzeit mit Kollaborationen nicht geizt.  Das  Video  passt  außerdem  zur  Jahreszeit:  dunkel  und düstere Szenen, karge Landschaften, Menschen, die völlig verlassen umherirren – und natürlich Dua Lipa, die  bei  Nacht  und  Nebel  im  Wald  mit  ihrer  rauen  Stimme auf Martin Garrix elektronische Beats singt. „Scared to be lonely“ schafft es damit von Platz 17 auf Platz 9 der deutschen Single-Charts. 

Quelle: GfK Entertainment GmbH, auf Basis vorl. Daten

nVon Marisa Sass-Baitis

theoretische  Frage  eines anderen  Ensemblekollegen,  und  alle  nicken  zustimmend.  Wie  viele  Vereine  sind  auch  Männerballette auf frisches Blut angewiesen;  derzeit  liegt  das Durchschnittsalter bei etwa 50  Jahren.  Interessierte Neulinge  sind  daher  gern gesehen. 

Foto: Twentieth Century Fox France

Sie sind Auszubildende oder Anästhesisten, 20-jährige  Jungspunde oder  rüstige Rentner. Was  sie verbindet, ist die  gemeinsame Liebe  zur Bühne, zur Karnevalsgaudi und  zum Männerballett.  Wenn sie in fantasievollen Kostümen die Bühne beben  lassen, bleibt kein  Auge trocken.

oben. Gemeinsam packt man das  locker“,  spricht  ein  Tanzveteran vielleicht aus eigener Erfahrung.  Störender  wirken sich  die  Ressentiments  aus, denen sich Männerballetts ab und an ausgesetzt sehen: Obwohl  in  der  Fasnet  fast  alles  erlaubt ist, gibt es Spaßbremsen,  die  sich  von  der  vermeintlichen Freizügigkeit der Männer  scheinbar  persönlich angegriffen  fühlen.  „Böse Zwischenrufe  wie  Tunte  oder Schwuler  gab  es  schon,  aber das  ist  glücklicherweise  selten.  Man(n)  überhört  es  einfach,  denn  das  Gros  der  Zuschauer  reagiert  begeistert auf  unsere  Auftritte“,  meint ein  jüngeres  Ballettmitglied schulterzuckend.  „Idioten gibt  es  überall.  Warum  sollte man sich von denen den Spaß verderben  lassen?“,  so  die

Foto: STMPD Records

Aufreizende Kostüme gehören beim  Männerballett  Weilemer Hörnleshasa dazu. 

gen“, sagt Klaus Schapelt, der seit  über  30  Jahren  mit  von der  Partie  ist.  „Vor  allem  natürlich  die  Frauen“,  wirft  ein Kollege  ein  und  erntet  vergnügte  Zustimmung.  Ähnliche  Beweggründe  treibt auch  das  Männerballett  der Narrenzunft  Weilemer  Hörnleshasa  aus  Weilimdorf  jede Saison wieder auf die Bretter. „Es ist toll, sich in einer lustigen  Art  und  Weise  auf  der Bühne  zu  präsentieren  und dafür  Respekt  und  Anerkennung  zu  erhalten.  Die  Kostüme  sind  bewusst  figurbetont gewählt,  da  bei  uns  jeder  Figurtyp  vorhanden  ist  –  und das  ist  auch  gut  so!“,  konstatiert  Pressefrau  Sabrina  Pallas,  deren  Schützlinge  in  dieser  Saison  als  The  Rocking Bones unterwegs sind. Dennoch  gehört  ein  wenig Überwindung dazu,  sich auf  der  Bühne  in  Baströckchen  oder Korsage  auszutoben.  Manch einer  kämpft gegen  Lampenfieber,  andere  genieren  sich  wegen ihrer  Figur,  besonders wegen der Körpermitte,  wo  ja eigentlich  die  Taille  sein  sollte, manchmal  aber nicht  mehr  ist. „Kein  Problem, man  steht  ja nicht  allein  da


Lifestyle

Samstag, 18. Februar 2017

5

CITY-AUSGABE »Was man hört, und  was man sieht, ist  einfach ein  riesengroßer  Unterschied« Anna Gubiani, Dramaturgin an der Württembergischen  Landesbühne Esslingen

Viel Lärm  um was ... 

Die  Württembergische  Landesbühne  Esslingen  setzt  auf  die Vorlage  der  SDR-Produktion  noch  eins  drauf:  Theater  und Geräuschkulisse treiben die Satire auf die Spitze. Foto: z/Oliver Paul

Eine Szene aus „Der Frauenarzt von Bischofsbrück“: Mischpult und Tasse-Klopfen sind beim Livehörspiel erwünscht. Foto: z/Oliver Paul

in den 1980er-Jahren hat der SDR ein Kulthörspiel herausgebracht: „Der Frauenarzt  von Bischofsbrück“, eine Satire auf den  Dreigroschenroman. Die Württembergische Landesbühne führt das Stück seit ein  paar Jahren als Livehörspiel auf. 

n Von Denise Kupka

E

in  Livehörspiel,  bei dem  der  Zuschauer die  Gelegenheit  hat, direkt  hinter  die  Kulissen  zu schauen:  Das  ist  beim  Programm  der  Württembergischen Landesbühne Esslingen  zurzeit  möglich.  Denn hier  läuft  das  Stück  „Der Frauenarzt  von  Bischofsbrück“,  ein  Hörspiel,  das  in den  1980er-Jahren  im  SDR Hörfunk  lief.  „Die  Sendung

ist  nach  wie  vor  einfach Kult“,  meint  Anna  Gubiani, Dramaturgin der Folgen 1 bis 3.  „Anfangs  sahen  wir  mit Folge  1  das  Ganze  noch  als Experiment.  Durch  den  breiten  Zuspruch  jedoch  haben wir  daraufhin  beschlossen, weitere Folgen aufzuführen.“ Momentan  hat  das  Team sechs Folgen hinter sich. Das entspricht pro Folge etwa 25 Kapitel  und  stellt  somit  jeweils eine Zusammenfassung des Stückes dar. 

„Vorgegeben  ist  lediglich der Text sowie die Geräusche, die  dazugehören.  Wie  diese Geräusche  jedoch  umgesetzt werden,  liegt  bei  uns“,  sagt Gubiani  weiter.  Das  wäre  somit  auch  die  größte  Herausforderung bei den Proben gewesen.  „Der  größte  Bestandteil bei diesen bestand natürlich darin, erst einmal auszuprobieren, welche Geräusche am  besten  umzusetzen  sind. Hier  konnte  jeder  sein  Teil dazu beitragen.  Sowohl Regisseure als auch die  Schauspieler  selbst  haben sich dabei aktiv überlegt, welche Geräusche am besten umzusetzen  sind.“  Weiterhin erklärt  sie:  „Für  eine  Folge haben wir etwa zwei Wochen geprobt.  Das  ist  sehr  sportlich.“  Als  Zuschauer  könne man jederzeit einsteigen. „Die  Folgen  selbst  beginnen  immer  mitten  im  Geschehen.  Das  Besondere  an einem  Livehörspiel  ist,  dass der  Zuschauer  genau  sehen kann, wie die Geräusche umgesetzt werden. Das kann natürlich so schräg wie möglich sein.“

Katrin  Busching,  die  Ausstatterin der Hörspielreihe ergänzt:  „Bei  dem  Bühnenbild ist  es  wichtig,  eine  eigene Welt  zu  konzipieren,  gleichzeitig aber auch Raum für die Geräuschkulisse  zu  geben. Das  Bühnenbild  entwickelt sich  parallel  zum  Theaterstück  und  ist  somit  immer nah am Stoff dran.“  Eine  weitere  Besonderheit des  Stückes  sei  zudem  die unerwartete  Umsetzung  der Geräusche.  Manche  Instrumente  und  Mittel  sind  auf der  Bühne  vorzufinden,  andere  jedoch  noch  versteckt. „Da  kann  es  durchaus  mal vorkommen,  dass  der  Kühlschrank  für  ein  bestimmtes Geräusch  eingesetzt  wird“, erzählt Gubiani im Gespräch. Des Weiteren solle das Livehörspiel  die  Aufgabe  haben, die  ursprüngliche  Parodie des  Trivialromans  nochmals zu  verdeutlichen.  Das  werde ermöglicht durch skurrile Figuren,  durch  einen  dynamischen  Raum-  und  Ortswechsel  auf  der  Bühne  sowie Kunsthaarperücken oder verrückte  Kostüme,  die  die  Dar-

steller  tragen  würden.  „Es herrscht  die  ganze  Zeit  eine chaotische  Dynamik“,  führt Busching fort. „Und wir wollen  natürlich  auch  mit  den Klischees spielen. Welche Geräusche  nimmt  man  für  Indien? Welche für Italien? Wie kommt  die  Schweiz  besonders authentisch rüber?“  Da  das  Ganze  organisatorisch ein großer Aufwand ist, gebe  es  zwei  Teams,  die  die Folgen  spielen.  So  seien  bei Folge 1 bis 3 andere Darsteller am Werk als bei den kommenden  Folgen.  Allerdings sei  bei  den  einzelnen  Figuren  durchaus  einen  Wiedererkennungseffekt  vorhanden, der konstant in der Hörspielreihe  auftauche.  „Was man  hört,  und  was  man sieht,  ist  einfach  ein  riesengroßer Unterschied. Wer gern einmal  hinter  die  Kulissen schauen möchte, ist bei dem Stück richtig“, sagt Gubiani.

Info Weitere Vorstellungen  der Livehörspiel-Reihe finden  in der Württembergischen  Landesbühne zu folgenden  Terminen statt: „Der Frauenarzt von Bischofsbrück“, Folge  5: „Olé Espana“, 12. März, 20  Uhr; Folge 6: „Gefahr auf der  Burg Greifenklau“, 26. März,  20 Uhr.

EINLADUNG ZUR

ANZEIGE

Hausmesse

© Natalia Chuprinskaya

ANZEIGE

„Der richtige Rahmen für das Haus!“ Fensterbau Lutz: Neuheitenmesse am 21. und 22. Januar Die Firma Lutz gehört seit mehr als 60 Jahren zu den führen­ den  Unternehmen  der  Altbaurenovierung  im  Großraum Nürtingen, Esslingen, Stuttgart und Filder. Die Nürtinger Fir­ ma Fensterbau Lutz profiliert sich mit Produkten, die durch technische Perfektion und einzigartiges Design bestechen.

n NÜRTINGEN/OBEREN­ SINGEN Die  breite  Produktpalette umfasst Fenster in Holz­ und Holz­Aluminium­Ausfüh­ rung  sowie  Kunststoff­Fens­ ter,  Haus­  und  Zimmertüren und andere Bauelemente für

die Gebäuderenovierung. „Maßgeschneiderte  Bera­ tung  und  guter  Kunden­ dienst sind unsere Basis, da­ rüber hinaus legen wir Wert auf  perfekte  und  saubere Montage  durch  unsere  fach­ lich  erstklassig  geschulten

Holz-Alu-Fenster • Holzfenster • Kunststoff-Fenster • Dachfenster • Haustüren Zimmertüren • Sonnenschutz • Markisen • Alarmanlagen und vieles mehr!

Einladung zur NEUHEITENMESSE Samstag, 18. Februar von 9.00 bis 13.00 Uhr und Sonntag, 19. Februar von 10.00 bis 17.00 Uhr JETZT NEU

Einbruchschutz mit LUTZ:

ein vom Landeskriminalamt Baden-Württemberg empfohlenes Unternehmen

Wir sorgen mit unserer Kundenfreundlichkeit, Leistungsstärke und unseren herausragenden Produkten für ein höchstes Maß an Wohnqualität und Sicherheit. Ihr Wohl liegt uns am Herzen. Fenster- und Sonnenschutzcentrum GmbH Nürtingen-Oberensingen, Stuttgarter Straße 46 Kundentelefon 07022/9 53 52-0 • Fax 07022/9 53 52-50 info@lutz-fensterbau.de • www.lutz-fensterbau.de

für Sie eingetroffen: Die BESTEN PRODUKTE 2017 auf über 700qm Aktionsangebote vom 1. Januar bis 31. März Über

Jahre

Beratung und Verkauf nur zu den gesetzlichen Ladenöffnungszeiten

Wir sind die PROFIS für Ihre perfekte HAUSRENOVIERUNG zur maximalen EnergieERSPARNIS mit neuester Technologie für solare ZUGEWINNE.

Monteure und Fachleute.“ statt.  Hier  werden  die  aktu­ bei der Hausrenovierung, da Ein weiteres Ziel ist die opti­ ellsten Produkte vorgestellt. die  Verschärfung  der  Wär­ male Kundenbetreuung: bei­ Zu  den  zahlreichen  Service­ meschutzverordnung,  die spielsweise  der  Einbau  zum leistungen  gehören  freilich stark  gestiegenen  Energie­ Wunschtermin.  Auch  der auch das kostenlose Aufneh­ preise  und  die  Einführung Kundendienst – selbst Jahre men  des  Maßes  vor  Ort  und des  Energiepasses  Gründe nach  dem  Kauf  oder  Ein­ individuelle  Komplettlösun­ für  eine  kostensenkende bau –  und  die  gute  Betreu­ gen im Produktbereich Fens­ Modernisierung  von  Außen­ ung der Kunden sind für uns ter­  und  Türenbau.  Sämt­ fassaden sind.  verpflichtend.“  liche  Bauelemente  werden Dass der hohe Qualitätsstan­ Die Produktpalette von Lutz von  namhaften  Herstellern dard – nicht nur die Montage, umfasst  alles  rund  um  die geliefert.  Die  Zusammen­ sondern  Kundendienst,  Ser­ Altbausanierung.  Fenster, arbeit  von  Lutz  mit  einzel­ vice,  Abwicklung  und  Ver­ Türen,  Vordächer,  Beschat­ nen Herstellern besteht teil­ waltung  betreffend  –  gleich­ tungssysteme  und  auch weise  schon  über  30  Jahre. bleibend  garantiert  werden Alarmanlagen  gehören  zum Auf  diese  Kontinuität  legt kann,  dafür  sorgt  das  starke Programm,  das  auf  über  700 das  Unternehmen  besonde­ Team  von  Fensterbau  Lutz Quadratmeter  Ausstellungs­ ren Wert.  mit  fest  angestellten  Fach­ räumen  in  Nürtingen­Ober­ Tradition  und  Komfort  sind kräften seit über 60 Jahren! ensingen präsentiert wird. ein  wichtiger  Gesichtspunkt red Während  der  Öff­ nungszeiten stehen  kompetente Mitarbeiter  und Fachberater  zur Verfügung.  Interes­ sierte  Kunden  kön­ nen  sich  hier  über Neuheiten  rund  um Fenster  und  Türen informieren.  Regel­ mäßig  veranstaltet Fenster  Lutz  auch Tage  der  offenen Tür und lädt zu Neu­ heitenmessen.  Am  Samstag,  18. Februar, von 9 bis 13 Uhr,  und  am  Sonn­ tag, 19. Februar, von 10 bis 17 Uhr, findet die nächste Neuhei­ tenmesse  bei  Fens­ ter  Lutz  in  Nürtin­ Fensterbau Lutz lädt wieder zur Neuheitenmesse nach Nürtingen­ gen­Oberensingen Oberensingen ein.   Foto: z


Lifestyle

Samstag, 18. Februar 2017

5

ENTLANG DES NECKARS »Was man hört, und  was man sieht, ist  einfach ein  riesengroßer  Unterschied« Anna Gubiani, Dramaturgin an der Württembergischen  Landesbühne Esslingen

Viel Lärm  um was ... 

Die  Württembergische  Landesbühne  Esslingen  setzt  auf  die Vorlage  der  SDR-Produktion  noch  eins  drauf:  Theater  und Geräuschkulisse treiben die Satire auf die Spitze. Foto: z/Oliver Paul

Eine Szene aus „Der Frauenarzt von Bischofsbrück“: Mischpult und Tasse-Klopfen sind beim Livehörspiel erwünscht. Foto: z/Oliver Paul

in den 1980er-Jahren hat der SDR ein Kulthörspiel herausgebracht: „Der Frauenarzt  von Bischofsbrück“, eine Satire auf den  Dreigroschenroman. Die Württembergische Landesbühne führt das Stück seit ein  paar Jahren als Livehörspiel auf. 

n Von Denise Kupka

E

in  Livehörspiel,  bei dem  der  Zuschauer die  Gelegenheit  hat, direkt  hinter  die  Kulissen  zu schauen:  Das  ist  beim  Programm  der  Württembergischen Landesbühne Esslingen  zurzeit  möglich.  Denn hier  läuft  das  Stück  „Der Frauenarzt  von  Bischofsbrück“,  ein  Hörspiel,  das  in den  1980er-Jahren  im  SDR Hörfunk  lief.  „Die  Sendung

ist  nach  wie  vor  einfach Kult“,  meint  Anna  Gubiani, Dramaturgin der Folgen 1 bis 3.  „Anfangs  sahen  wir  mit Folge  1  das  Ganze  noch  als Experiment.  Durch  den  breiten  Zuspruch  jedoch  haben wir  daraufhin  beschlossen, weitere Folgen aufzuführen.“ Momentan  hat  das  Team sechs Folgen hinter sich. Das entspricht pro Folge etwa 25 Kapitel  und  stellt  somit  jeweils eine Zusammenfassung des Stückes dar. 

„Vorgegeben  ist  lediglich der Text sowie die Geräusche, die  dazugehören.  Wie  diese Geräusche  jedoch  umgesetzt werden,  liegt  bei  uns“,  sagt Gubiani  weiter.  Das  wäre  somit  auch  die  größte  Herausforderung bei den Proben gewesen.  „Der  größte  Bestandteil bei diesen bestand natürlich darin, erst einmal auszuprobieren, welche Geräusche am  besten  umzusetzen  sind. Hier  konnte  jeder  sein  Teil dazu beitragen.  Sowohl Regisseure als auch die  Schauspieler  selbst  haben sich dabei aktiv überlegt, welche Geräusche am besten umzusetzen  sind.“  Weiterhin erklärt  sie:  „Für  eine  Folge haben wir etwa zwei Wochen geprobt.  Das  ist  sehr  sportlich.“  Als  Zuschauer  könne man jederzeit einsteigen. „Die  Folgen  selbst  beginnen  immer  mitten  im  Geschehen.  Das  Besondere  an einem  Livehörspiel  ist,  dass der  Zuschauer  genau  sehen kann, wie die Geräusche umgesetzt werden. Das kann natürlich so schräg wie möglich sein.“

Katrin  Busching,  die  Ausstatterin der Hörspielreihe ergänzt:  „Bei  dem  Bühnenbild ist  es  wichtig,  eine  eigene Welt  zu  konzipieren,  gleichzeitig aber auch Raum für die Geräuschkulisse  zu  geben. Das  Bühnenbild  entwickelt sich  parallel  zum  Theaterstück  und  ist  somit  immer nah am Stoff dran.“  Eine  weitere  Besonderheit des  Stückes  sei  zudem  die unerwartete  Umsetzung  der Geräusche.  Manche  Instrumente  und  Mittel  sind  auf der  Bühne  vorzufinden,  andere  jedoch  noch  versteckt. „Da  kann  es  durchaus  mal vorkommen,  dass  der  Kühlschrank  für  ein  bestimmtes Geräusch  eingesetzt  wird“, erzählt Gubiani im Gespräch. Des Weiteren solle das Livehörspiel  die  Aufgabe  haben, die  ursprüngliche  Parodie des  Trivialromans  nochmals zu  verdeutlichen.  Das  werde ermöglicht durch skurrile Figuren,  durch  einen  dynamischen  Raum-  und  Ortswechsel  auf  der  Bühne  sowie Kunsthaarperücken oder verrückte  Kostüme,  die  die  Dar-

steller  tragen  würden.  „Es herrscht  die  ganze  Zeit  eine chaotische  Dynamik“,  führt Busching fort. „Und wir wollen  natürlich  auch  mit  den Klischees spielen. Welche Geräusche  nimmt  man  für  Indien? Welche für Italien? Wie kommt  die  Schweiz  besonders authentisch rüber?“  Da  das  Ganze  organisatorisch ein großer Aufwand ist, gebe  es  zwei  Teams,  die  die Folgen  spielen.  So  seien  bei Folge 1 bis 3 andere Darsteller am Werk als bei den kommenden  Folgen.  Allerdings sei  bei  den  einzelnen  Figuren  durchaus  einen  Wiedererkennungseffekt  vorhanden, der konstant in der Hörspielreihe  auftauche.  „Was man  hört,  und  was  man sieht,  ist  einfach  ein  riesengroßer Unterschied. Wer gern einmal  hinter  die  Kulissen schauen möchte, ist bei dem Stück richtig“, sagt Gubiani.

Info Weitere Vorstellungen der  Livehörspiel-Reihe finden in  der Württembergischen Landesbühne zu folgenden Terminen statt: „Der Frauenarzt von  Bischofsbrück“, Folge 5: „Olé  Espana“, 12. März, 20 Uhr; Folge 6: „Gefahr auf der Burg  Greifenklau“, 26. März, 20 Uhr.

EINLADUNG ZUR

ANZEIGE

Hausmesse

© Natalia Chuprinskaya

ANZEIGE

„Der richtige Rahmen für das Haus!“ Fensterbau Lutz: Neuheitenmesse am 18. und 19. Februar Die Firma Lutz gehört seit mehr als 60 Jahren zu den führen­ den  Unternehmen  der  Altbaurenovierung  im  Großraum Nürtingen, Esslingen, Stuttgart und Filder. Die Nürtinger Fir­ ma Fensterbau Lutz profiliert sich mit Produkten, die durch technische Perfektion und einzigartiges Design bestechen.

n NÜRTINGEN/OBEREN­ SINGEN Die  breite  Produktpalette umfasst Fenster in Holz­ und Holz­Aluminium­Ausfüh­ rung  sowie  Kunststoff­Fens­ ter,  Haus­  und  Zimmertüren und andere Bauelemente für

die Gebäuderenovierung. „Maßgeschneiderte  Bera­ tung  und  guter  Kunden­ dienst sind unsere Basis, da­ rüber hinaus legen wir Wert auf  perfekte  und  saubere Montage  durch  unsere  fach­ lich  erstklassig  geschulten

Holz-Alu-Fenster • Holzfenster • Kunststoff-Fenster • Dachfenster • Haustüren Zimmertüren • Sonnenschutz • Markisen • Alarmanlagen und vieles mehr!

Einladung zur NEUHEITENMESSE Samstag, 18. Februar von 9.00 bis 13.00 Uhr und Sonntag, 19. Februar von 10.00 bis 17.00 Uhr JETZT NEU

Einbruchschutz mit LUTZ:

ein vom Landeskriminalamt Baden-Württemberg empfohlenes Unternehmen

Wir sorgen mit unserer Kundenfreundlichkeit, Leistungsstärke und unseren herausragenden Produkten für ein höchstes Maß an Wohnqualität und Sicherheit. Ihr Wohl liegt uns am Herzen. Fenster- und Sonnenschutzcentrum GmbH Nürtingen-Oberensingen, Stuttgarter Straße 46 Kundentelefon 07022/9 53 52-0 • Fax 07022/9 53 52-50 info@lutz-fensterbau.de • www.lutz-fensterbau.de

für Sie eingetroffen: Die BESTEN PRODUKTE 2017 auf über 700qm Aktionsangebote vom 1. Januar bis 31. März Über

Jahre

Beratung und Verkauf nur zu den gesetzlichen Ladenöffnungszeiten

Wir sind die PROFIS für Ihre perfekte HAUSRENOVIERUNG zur maximalen EnergieERSPARNIS mit neuester Technologie für solare ZUGEWINNE.

Monteure und Fachleute.“ statt.  Hier  werden  die  aktu­ bei der Hausrenovierung, da Ein weiteres Ziel ist die opti­ ellsten Produkte vorgestellt. die  Verschärfung  der  Wär­ male Kundenbetreuung: bei­ Zu  den  zahlreichen  Service­ meschutzverordnung,  die spielsweise  der  Einbau  zum leistungen  gehören  freilich stark  gestiegenen  Energie­ Wunschtermin.  Auch  der auch das kostenlose Aufneh­ preise  und  die  Einführung Kundendienst – selbst Jahre men  des  Maßes  vor  Ort  und des  Energiepasses  Gründe nach  dem  Kauf  oder  Ein­ individuelle  Komplettlösun­ für  eine  kostensenkende bau –  und  die  gute  Betreu­ gen im Produktbereich Fens­ Modernisierung  von  Außen­ ung der Kunden sind für uns ter­  und  Türenbau.  Sämt­ fassaden sind.  verpflichtend.“  liche  Bauelemente  werden Dass der hohe Qualitätsstan­ Die Produktpalette von Lutz von  namhaften  Herstellern dard – nicht nur die Montage, umfasst  alles  rund  um  die geliefert.  Die  Zusammen­ sondern  Kundendienst,  Ser­ Altbausanierung.  Fenster, arbeit  von  Lutz  mit  einzel­ vice,  Abwicklung  und  Ver­ Türen,  Vordächer,  Beschat­ nen Herstellern besteht teil­ waltung  betreffend  –  gleich­ tungssysteme  und  auch weise  schon  über  30  Jahre. bleibend  garantiert  werden Alarmanlagen  gehören  zum Auf  diese  Kontinuität  legt kann,  dafür  sorgt  das  starke Programm,  das  auf  über  700 das  Unternehmen  besonde­ Team  von  Fensterbau  Lutz Quadratmeter  Ausstellungs­ ren Wert.  mit  fest  angestellten  Fach­ räumen  in  Nürtingen­Ober­ Tradition  und  Komfort  sind kräften seit über 60 Jahren! ensingen präsentiert wird. ein  wichtiger  Gesichtspunkt red Während  der  Öff­ nungszeiten stehen  kompetente Mitarbeiter  und Fachberater  zur Verfügung.  Interes­ sierte  Kunden  kön­ nen  sich  hier  über Neuheiten  rund  um Fenster  und  Türen informieren.  Regel­ mäßig  veranstaltet Fenster  Lutz  auch Tage  der  offenen Tür und lädt zu Neu­ heitenmessen.  Am  Samstag,  18. Februar, von 9 bis 13 Uhr,  und  am  Sonn­ tag, 19. Februar, von 10 bis 17 Uhr, findet die nächste Neuhei­ tenmesse  bei  Fens­ ter  Lutz  in  Nürtin­ Fensterbau Lutz lädt wieder zur Neuheitenmesse nach Nürtingen­ gen­Oberensingen Oberensingen ein.   Foto: z


Lifestyle

Samstag, 18. Februar 2017

5

NORDKURVE »Was man hört, und  was man sieht, ist  einfach ein  riesengroßer  Unterschied« Anna Gubiani, Dramaturgin an der Württembergischen  Landesbühne Esslingen

Viel Lärm  um was ... 

Die  Württembergische  Landesbühne  Esslingen  setzt  auf  die Vorlage  der  SDR-Produktion  noch  eins  drauf:  Theater  und Geräuschkulisse treiben die Satire auf die Spitze. Foto: z/Oliver Paul

Eine Szene aus „Der Frauenarzt von Bischofsbrück“: Mischpult und Tasse-Klopfen sind beim Livehörspiel erwünscht. Foto: z/Oliver Paul

in den 1980er-Jahren hat der SDR ein Kulthörspiel herausgebracht: „Der Frauenarzt  von Bischofsbrück“, eine Satire auf den  Dreigroschenroman. Die Württembergische Landesbühne führt das Stück seit ein  paar Jahren als Livehörspiel auf. 

n Von Denise Kupka

E

in  Livehörspiel,  bei dem  der  Zuschauer die  Gelegenheit  hat, direkt  hinter  die  Kulissen  zu schauen:  Das  ist  beim  Programm  der  Württembergischen Landesbühne Esslingen  zurzeit  möglich.  Denn hier  läuft  das  Stück  „Der Frauenarzt  von  Bischofsbrück“,  ein  Hörspiel,  das  in den  1980er-Jahren  im  SDR Hörfunk  lief.  „Die  Sendung

ist  nach  wie  vor  einfach Kult“,  meint  Anna  Gubiani, Dramaturgin der Folgen 1 bis 3.  „Anfangs  sahen  wir  mit Folge  1  das  Ganze  noch  als Experiment.  Durch  den  breiten  Zuspruch  jedoch  haben wir  daraufhin  beschlossen, weitere Folgen aufzuführen.“ Momentan  hat  das  Team sechs Folgen hinter sich. Das entspricht pro Folge etwa 25 Kapitel  und  stellt  somit  jeweils eine Zusammenfassung des Stückes dar. 

„Vorgegeben  ist  lediglich der Text sowie die Geräusche, die  dazugehören.  Wie  diese Geräusche  jedoch  umgesetzt werden,  liegt  bei  uns“,  sagt Gubiani  weiter.  Das  wäre  somit  auch  die  größte  Herausforderung bei den Proben gewesen.  „Der  größte  Bestandteil bei diesen bestand natürlich darin, erst einmal auszuprobieren, welche Geräusche am  besten  umzusetzen  sind. Hier  konnte  jeder  sein  Teil dazu beitragen.  Sowohl Regisseure als auch die  Schauspieler  selbst  haben sich dabei aktiv überlegt, welche Geräusche am besten umzusetzen  sind.“  Weiterhin erklärt  sie:  „Für  eine  Folge haben wir etwa zwei Wochen geprobt.  Das  ist  sehr  sportlich.“  Als  Zuschauer  könne man jederzeit einsteigen. „Die  Folgen  selbst  beginnen  immer  mitten  im  Geschehen.  Das  Besondere  an einem  Livehörspiel  ist,  dass der  Zuschauer  genau  sehen kann, wie die Geräusche umgesetzt werden. Das kann natürlich so schräg wie möglich sein.“

Katrin  Busching,  die  Ausstatterin der Hörspielreihe ergänzt:  „Bei  dem  Bühnenbild ist  es  wichtig,  eine  eigene Welt  zu  konzipieren,  gleichzeitig aber auch Raum für die Geräuschkulisse  zu  geben. Das  Bühnenbild  entwickelt sich  parallel  zum  Theaterstück  und  ist  somit  immer nah am Stoff dran.“  Eine  weitere  Besonderheit des  Stückes  sei  zudem  die unerwartete  Umsetzung  der Geräusche.  Manche  Instrumente  und  Mittel  sind  auf der  Bühne  vorzufinden,  andere  jedoch  noch  versteckt. „Da  kann  es  durchaus  mal vorkommen,  dass  der  Kühlschrank  für  ein  bestimmtes Geräusch  eingesetzt  wird“, erzählt Gubiani im Gespräch. Des Weiteren solle das Livehörspiel  die  Aufgabe  haben, die  ursprüngliche  Parodie des  Trivialromans  nochmals zu  verdeutlichen.  Das  werde ermöglicht durch skurrile Figuren,  durch  einen  dynamischen  Raum-  und  Ortswechsel  auf  der  Bühne  sowie Kunsthaarperücken oder verrückte  Kostüme,  die  die  Dar-

steller  tragen  würden.  „Es herrscht  die  ganze  Zeit  eine chaotische  Dynamik“,  führt Busching fort. „Und wir wollen  natürlich  auch  mit  den Klischees spielen. Welche Geräusche  nimmt  man  für  Indien? Welche für Italien? Wie kommt  die  Schweiz  besonders authentisch rüber?“  Da  das  Ganze  organisatorisch ein großer Aufwand ist, gebe  es  zwei  Teams,  die  die Folgen  spielen.  So  seien  bei Folge 1 bis 3 andere Darsteller am Werk als bei den kommenden  Folgen.  Allerdings sei  bei  den  einzelnen  Figuren  durchaus  einen  Wiedererkennungseffekt  vorhanden, der konstant in der Hörspielreihe  auftauche.  „Was man  hört,  und  was  man sieht,  ist  einfach  ein  riesengroßer Unterschied. Wer gern einmal  hinter  die  Kulissen schauen möchte, ist bei dem Stück richtig“, sagt Gubiani.

Info Weitere Vorstellungen  der Livehörspiel-Reihe finden  in der Württembergischen  Landesbühne zu folgenden  Terminen statt: „Der Frauenarzt von Bischofsbrück“, Folge  5: „Olé Espana“, 12. März, 20  Uhr; Folge 6: „Gefahr auf der  Burg Greifenklau“, 26. März,  20 Uhr.

EINLADUNG ZUR

ANZEIGE

Hausmesse

© Natalia Chuprinskaya

ANZEIGE

„Der richtige Rahmen für das Haus!“ Fensterbau Lutz: Neuheitenmesse am 21. und 22. Januar Die Firma Lutz gehört seit mehr als 60 Jahren zu den führen­ den  Unternehmen  der  Altbaurenovierung  im  Großraum Nürtingen, Esslingen, Stuttgart und Filder. Die Nürtinger Fir­ ma Fensterbau Lutz profiliert sich mit Produkten, die durch technische Perfektion und einzigartiges Design bestechen.

n NÜRTINGEN/OBEREN­ SINGEN Die  breite  Produktpalette umfasst Fenster in Holz­ und Holz­Aluminium­Ausfüh­ rung  sowie  Kunststoff­Fens­ ter,  Haus­  und  Zimmertüren und andere Bauelemente für

die Gebäuderenovierung. „Maßgeschneiderte  Bera­ tung  und  guter  Kunden­ dienst sind unsere Basis, da­ rüber hinaus legen wir Wert auf  perfekte  und  saubere Montage  durch  unsere  fach­ lich  erstklassig  geschulten

Holz-Alu-Fenster • Holzfenster • Kunststoff-Fenster • Dachfenster • Haustüren Zimmertüren • Sonnenschutz • Markisen • Alarmanlagen und vieles mehr!

Einladung zur NEUHEITENMESSE Samstag, 18. Februar von 9.00 bis 13.00 Uhr und Sonntag, 19. Februar von 10.00 bis 17.00 Uhr JETZT NEU

Einbruchschutz mit LUTZ:

ein vom Landeskriminalamt Baden-Württemberg empfohlenes Unternehmen

Wir sorgen mit unserer Kundenfreundlichkeit, Leistungsstärke und unseren herausragenden Produkten für ein höchstes Maß an Wohnqualität und Sicherheit. Ihr Wohl liegt uns am Herzen. Fenster- und Sonnenschutzcentrum GmbH Nürtingen-Oberensingen, Stuttgarter Straße 46 Kundentelefon 07022/9 53 52-0 • Fax 07022/9 53 52-50 info@lutz-fensterbau.de • www.lutz-fensterbau.de

für Sie eingetroffen: Die BESTEN PRODUKTE 2017 auf über 700qm Aktionsangebote vom 1. Januar bis 31. März Über

Jahre

Beratung und Verkauf nur zu den gesetzlichen Ladenöffnungszeiten

Wir sind die PROFIS für Ihre perfekte HAUSRENOVIERUNG zur maximalen EnergieERSPARNIS mit neuester Technologie für solare ZUGEWINNE.

Monteure und Fachleute.“ statt.  Hier  werden  die  aktu­ bei der Hausrenovierung, da Ein weiteres Ziel ist die opti­ ellsten Produkte vorgestellt. die  Verschärfung  der  Wär­ male Kundenbetreuung: bei­ Zu  den  zahlreichen  Service­ meschutzverordnung,  die spielsweise  der  Einbau  zum leistungen  gehören  freilich stark  gestiegenen  Energie­ Wunschtermin.  Auch  der auch das kostenlose Aufneh­ preise  und  die  Einführung Kundendienst – selbst Jahre men  des  Maßes  vor  Ort  und des  Energiepasses  Gründe nach  dem  Kauf  oder  Ein­ individuelle  Komplettlösun­ für  eine  kostensenkende bau –  und  die  gute  Betreu­ gen im Produktbereich Fens­ Modernisierung  von  Außen­ ung der Kunden sind für uns ter­  und  Türenbau.  Sämt­ fassaden sind.  verpflichtend.“  liche  Bauelemente  werden Dass der hohe Qualitätsstan­ Die Produktpalette von Lutz von  namhaften  Herstellern dard – nicht nur die Montage, umfasst  alles  rund  um  die geliefert.  Die  Zusammen­ sondern  Kundendienst,  Ser­ Altbausanierung.  Fenster, arbeit  von  Lutz  mit  einzel­ vice,  Abwicklung  und  Ver­ Türen,  Vordächer,  Beschat­ nen Herstellern besteht teil­ waltung  betreffend  –  gleich­ tungssysteme  und  auch weise  schon  über  30  Jahre. bleibend  garantiert  werden Alarmanlagen  gehören  zum Auf  diese  Kontinuität  legt kann,  dafür  sorgt  das  starke Programm,  das  auf  über  700 das  Unternehmen  besonde­ Team  von  Fensterbau  Lutz Quadratmeter  Ausstellungs­ ren Wert.  mit  fest  angestellten  Fach­ räumen  in  Nürtingen­Ober­ Tradition  und  Komfort  sind kräften seit über 60 Jahren! ensingen präsentiert wird. ein  wichtiger  Gesichtspunkt red Während  der  Öff­ nungszeiten stehen  kompetente Mitarbeiter  und Fachberater  zur Verfügung.  Interes­ sierte  Kunden  kön­ nen  sich  hier  über Neuheiten  rund  um Fenster  und  Türen informieren.  Regel­ mäßig  veranstaltet Fenster  Lutz  auch Tage  der  offenen Tür und lädt zu Neu­ heitenmessen.  Am  Samstag,  18. Februar, von 9 bis 13 Uhr,  und  am  Sonn­ tag, 19. Februar, von 10 bis 17 Uhr, findet die nächste Neuhei­ tenmesse  bei  Fens­ ter  Lutz  in  Nürtin­ Fensterbau Lutz lädt wieder zur Neuheitenmesse nach Nürtingen­ gen­Oberensingen Oberensingen ein.   Foto: z


Lifestyle

Samstag, 18. Februar 2017

5

SÜDKURVE »Was man hört, und  was man sieht, ist  einfach ein  riesengroßer  Unterschied« Anna Gubiani, Dramaturgin an der Württembergischen  Landesbühne Esslingen

Die  Württembergische  Landesbühne  Esslingen  setzt  auf  die Vorlage  der  SDR-Produktion  noch  eins  drauf:  Theater  und Geräuschkulisse treiben die Satire auf die Spitze. Foto: z/Oliver Paul

Viel Lärm  um was ... 

Eine Szene aus „Der Frauenarzt von Bischofsbrück“: Mischpult und Tasse-Klopfen sind beim Livehörspiel erwünscht. Foto: z/Oliver Paul

in den 1980er-Jahren hat der SDR ein Kulthörspiel herausgebracht: „Der Frauenarzt  von Bischofsbrück“, eine Satire auf den  Dreigroschenroman. Die Württembergische Landesbühne führt das Stück seit ein  paar Jahren als Livehörspiel auf. 

nVon Denise Kupka

E

in  Livehörspiel,  bei dem  der  Zuschauer die  Gelegenheit  hat, direkt  hinter  die  Kulissen  zu schauen:  Das  ist  beim  Programm  der  Württembergischen Landesbühne Esslingen  zurzeit  möglich.  Denn hier  läuft  das  Stück  „Der Frauenarzt  von  Bischofsbrück“,  ein  Hörspiel,  das  in den  1980er-Jahren  im  SDR Hörfunk  lief.  „Die  Sendung ist  nach  wie  vor  einfach Kult“,  meint  Anna  Gubiani, Dramaturgin der Folgen 1 bis 3.  „Anfangs  sahen  wir  mit

Folge  1  das  Ganze  noch  als Experiment.  Durch  den  breiten  Zuspruch  jedoch  haben wir  daraufhin  beschlossen, weitere Folgen aufzuführen.“ Momentan  hat  das  Team sechs Folgen hinter sich. Das entspricht pro Folge etwa 25 Kapitel  und  stellt  somit  jeweils eine Zusammenfassung des Stückes dar.  „Vorgegeben  ist  lediglich der Text sowie die Geräusche, die  dazugehören.  Wie  diese Geräusche  jedoch  umgesetzt werden,  liegt  bei  uns“,  sagt Gubiani  weiter.  Das  wäre  somit  auch  die  größte  Herausforderung bei den Proben ge-

wesen.  „Der  größte  Bestandteil bei diesen bestand natürlich darin, erst einmal auszuprobieren, welche Geräusche am  besten  umzusetzen  sind. Hier  konnte  jeder  sein  Teil dazu beitragen.  Sowohl Regisseure als auch die  Schauspieler  selbst  haben sich dabei aktiv überlegt, welche Geräusche am besten umzusetzen  sind.“  Weiterhin erklärt  sie:  „Für  eine  Folge haben wir etwa zwei Wochen geprobt.  Das  ist  sehr  sportlich.“  Als  Zuschauer  könne man jederzeit einsteigen. „Die  Folgen  selbst  beginnen  immer  mitten  im  Geschehen.  Das  Besondere  an einem  Livehörspiel  ist,  dass der  Zuschauer  genau  sehen kann, wie die Geräusche umgesetzt werden. Das kann natürlich so schräg wie möglich sein.“ Katrin  Busching,  die  Ausstatterin der Hörspielreihe ergänzt:  „Bei  dem  Bühnenbild ist  es  wichtig,  eine  eigene Welt  zu  konzipieren,  gleichzeitig aber auch Raum für die Geräuschkulisse  zu  geben. Das  Bühnenbild  entwickelt sich  parallel  zum  Theaterstück  und  ist  somit  immer nah am Stoff dran.“  Eine  weitere  Besonderheit des  Stückes  sei  zudem  die unerwartete  Umsetzung  der Geräusche.  Manche  Instru-

mente  und  Mittel  sind  auf der  Bühne  vorzufinden,  andere  jedoch  noch  versteckt. „Da  kann  es  durchaus  mal vorkommen,  dass  der  Kühlschrank  für  ein  bestimmtes Geräusch  eingesetzt  wird“, erzählt Gubiani im Gespräch. Des Weiteren solle das Livehörspiel  die  Aufgabe  haben, die  ursprüngliche  Parodie des  Trivialromans  nochmals zu  verdeutlichen.  Das  werde ermöglicht durch skurrile Figuren,  durch  einen  dynamischen  Raum-  und  Ortswechsel  auf  der  Bühne  sowie Kunsthaarperücken oder verrückte  Kostüme,  die  die  Darsteller  tragen  würden.  „Es herrscht  die  ganze  Zeit  eine chaotische  Dynamik“,  führt Busching fort. „Und wir wollen  natürlich  auch  mit  den Klischees spielen. Welche Geräusche  nimmt  man  für  Indien? Welche für Italien? Wie

kommt  die  Schweiz  besonders authentisch rüber?“  Da  das  Ganze  organisatorisch ein großer Aufwand ist, gebe  es  zwei  Teams,  die  die Folgen  spielen.  So  seien  bei Folge 1 bis 3 andere Darsteller am Werk als bei den kommenden  Folgen.  Allerdings sei  bei  den  einzelnen  Figuren  durchaus  einen  Wiedererkennungseffekt  vorhanden, der konstant in der Hörspielreihe  auftauche.  „Was man  hört,  und  was  man sieht,  ist  einfach  ein  riesengroßer Unterschied. Wer gern einmal  hinter  die  Kulissen schauen möchte, ist bei dem Stück richtig“, sagt Gubiani.

Info Weitere Vorstellungen der  Livehörspiel-Reihe finden in der  Württembergischen Landesbühne zu folgenden Terminen statt:  „Der Frauenarzt von Bischofsbrück“, Folge 5: „Olé Espana“,  12. März, 20 Uhr; Folge 6: „Gefahr auf der Burg Greifenklau“,  26. März, 20 Uhr.

STELLENANGEBOTE Wir sind ein Nachhilfeinstitut in Stuttgart-Degerloch und suchen ab sofort nachmittags)

Lehrkräfte auf Honorarbasis Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Institut für Nachhilfe und Sprachen info@ins-stuttgart.de, 0711 - 720 709 92

EINLADUNG ZUR

ANZEIGE

Hausmesse

© Natalia Chuprinskaya

ANZEIGE

„Der richtige Rahmen für das Haus!“ Fensterbau Lutz: Neuheitenmesse am 21. und 22. Januar Die Firma Lutz gehört seit mehr als 60 Jahren zu den führen­ den  Unternehmen  der  Altbaurenovierung  im  Großraum Nürtingen, Esslingen, Stuttgart und Filder. Die Nürtinger Fir­ ma Fensterbau Lutz profiliert sich mit Produkten, die durch technische Perfektion und einzigartiges Design bestechen.

n NÜRTINGEN/OBEREN­ SINGEN Die  breite  Produktpalette umfasst Fenster in Holz­ und Holz­Aluminium­Ausfüh­ rung  sowie  Kunststoff­Fens­ ter,  Haus­  und  Zimmertüren und andere Bauelemente für

die Gebäuderenovierung. „Maßgeschneiderte  Bera­ tung  und  guter  Kunden­ dienst sind unsere Basis, da­ rüber hinaus legen wir Wert auf  perfekte  und  saubere Montage  durch  unsere  fach­ lich  erstklassig  geschulten

Holz-Alu-Fenster • Holzfenster • Kunststoff-Fenster • Dachfenster • Haustüren Zimmertüren • Sonnenschutz • Markisen • Alarmanlagen und vieles mehr!

Einladung zur NEUHEITENMESSE Samstag, 18. Februar von 9.00 bis 13.00 Uhr und Sonntag, 19. Februar von 10.00 bis 17.00 Uhr JETZT NEU

Einbruchschutz mit LUTZ:

ein vom Landeskriminalamt Baden-Württemberg empfohlenes Unternehmen

Wir sorgen mit unserer Kundenfreundlichkeit, Leistungsstärke und unseren herausragenden Produkten für ein höchstes Maß an Wohnqualität und Sicherheit. Ihr Wohl liegt uns am Herzen. Fenster- und Sonnenschutzcentrum GmbH Nürtingen-Oberensingen, Stuttgarter Straße 46 Kundentelefon 07022/9 53 52-0 • Fax 07022/9 53 52-50 info@lutz-fensterbau.de • www.lutz-fensterbau.de

für Sie eingetroffen: Die BESTEN PRODUKTE 2017 auf über 700qm Aktionsangebote vom 1. Januar bis 31. März Über

Jahre

Beratung und Verkauf nur zu den gesetzlichen Ladenöffnungszeiten

Wir sind die PROFIS für Ihre perfekte HAUSRENOVIERUNG zur maximalen EnergieERSPARNIS mit neuester Technologie für solare ZUGEWINNE.

Monteure und Fachleute.“ statt.  Hier  werden  die  aktu­ bei der Hausrenovierung, da Ein weiteres Ziel ist die opti­ ellsten Produkte vorgestellt. die  Verschärfung  der  Wär­ male Kundenbetreuung: bei­ Zu  den  zahlreichen  Service­ meschutzverordnung,  die spielsweise  der  Einbau  zum leistungen  gehören  freilich stark  gestiegenen  Energie­ Wunschtermin.  Auch  der auch das kostenlose Aufneh­ preise  und  die  Einführung Kundendienst – selbst Jahre men  des  Maßes  vor  Ort  und des  Energiepasses  Gründe nach  dem  Kauf  oder  Ein­ individuelle  Komplettlösun­ für  eine  kostensenkende bau –  und  die  gute  Betreu­ gen im Produktbereich Fens­ Modernisierung  von  Außen­ ung der Kunden sind für uns ter­  und  Türenbau.  Sämt­ fassaden sind.  verpflichtend.“  liche  Bauelemente  werden Dass der hohe Qualitätsstan­ Die Produktpalette von Lutz von  namhaften  Herstellern dard – nicht nur die Montage, umfasst  alles  rund  um  die geliefert.  Die  Zusammen­ sondern  Kundendienst,  Ser­ Altbausanierung.  Fenster, arbeit  von  Lutz  mit  einzel­ vice,  Abwicklung  und  Ver­ Türen,  Vordächer,  Beschat­ nen Herstellern besteht teil­ waltung  betreffend  –  gleich­ tungssysteme  und  auch weise  schon  über  30  Jahre. bleibend  garantiert  werden Alarmanlagen  gehören  zum Auf  diese  Kontinuität  legt kann,  dafür  sorgt  das  starke Programm,  das  auf  über  700 das  Unternehmen  besonde­ Team  von  Fensterbau  Lutz Quadratmeter  Ausstellungs­ ren Wert.  mit  fest  angestellten  Fach­ räumen  in  Nürtingen­Ober­ Tradition  und  Komfort  sind kräften seit über 60 Jahren! ensingen präsentiert wird. ein  wichtiger  Gesichtspunkt red Während  der  Öff­ nungszeiten stehen  kompetente Mitarbeiter  und Fachberater  zur Verfügung.  Interes­ sierte  Kunden  kön­ nen  sich  hier  über Neuheiten  rund  um Fenster  und  Türen informieren.  Regel­ mäßig  veranstaltet Fenster  Lutz  auch Tage  der  offenen Tür und lädt zu Neu­ heitenmessen.  Am  Samstag,  18. Februar, von 9 bis 13 Uhr,  und  am  Sonn­ tag, 19. Februar, von 10 bis 17 Uhr, findet die nächste Neuhei­ tenmesse  bei  Fens­ ter  Lutz  in  Nürtin­ Fensterbau Lutz lädt wieder zur Neuheitenmesse nach Nürtingen­ gen­Oberensingen Oberensingen ein.   Foto: z


Lifestyle

Samstag, 18. Februar 2017

AUF DEN FILDERN Viel Lärm  um was ...  Eine Szene aus „Der Frauenarzt von Bischofsbrück“: Mischpult und Tasse-Klopfen sind beim Livehörspiel erwünscht.   Foto: z/Oliver Paul

in den 1980er-Jahren hat der SDR ein Kulthörspiel herausgebracht: „Der Frauenarzt  von Bischofsbrück“, eine Satire auf den  Dreigroschenroman. Die Württembergische Landesbühne führt das Stück seit ein  paar Jahren als Livehörspiel auf. 

5

STELLENANGEBOTE

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Amt für besondere Hilfen für das Sachgebiet Psychosoziale Beratungsstelle in Nürtingen (Suchtberatung) und der Außenstelle in Leinfelden-Echterdingen eine/n

Sekretariatsmitarbeiterin oder Sekretariatsmitarbeiter in Teilzeit 50 %, unbefristet, E 6 TVöD Kenn-Nr. 337-30/17

n  Von Denise Kupka

1. H a n d b a l l b u n d e s l i g a f r a u e n

E

18. februar 2017 samstag 19:00 Uhr Sporthalle 1 Ostfildern-Nellingen Mehr Infos unter schwabenhornets.de

Sc

ab w h

B SV

04 Leverkusen r e ay

Layout und Satz: www.aichele-produktion.de

Foto: Jörn Kehle

T

e

ts Ostfildern e n r o n H vs.

FliesenFachgeschäft

in  Livehörspiel,  bei dem der Zuschauer die Gelegenheit hat, direkt hinter  die  Kulissen  zu  schauen:  Das  ist  beim  Programm der  Württembergischen  Landesbühne  Esslingen  zurzeit möglich.  Denn  hier  läuft  das Stück „Der Frauenarzt von Bischofsbrück“,  ein  Hörspiel, das  in  den  1980er-Jahren  im SDR  Hörfunk  lief.  „Die  Sendung ist nach wie vor einfach Kult“,  meint  Anna  Gubiani, Dramaturgin der Folgen 1 bis 3. „Anfangs sahen wir mit Folge 1 das Ganze noch als Experiment. Durch den breiten Zuspruch  jedoch  haben  wir  daraufhin  beschlossen,  weitere Folgen  aufzuführen.“  Momentan  hat  das  Team  sechs Folgen  hinter  sich.  Das  entspricht pro Folge etwa 25 Kapitel  und  stellt  somit  jeweils eine  Zusammenfassung  des Stückes dar.  „Vorgegeben  ist  lediglich der Text sowie die Geräusche, die  dazugehören.  Wie  diese Geräusche  jedoch  umgesetzt werden,  liegt  bei  uns“,  sagt Gubiani  weiter.  Das  wäre  somit  auch  die  größte  Herausforderung bei den Proben gewesen.  „Der  größte  Bestandteil bei diesen bestand natür-

lich darin, erst einmal auszuprobieren,  welche  Geräusche am  besten  umzusetzen  sind.  Hier konnte jeder sein Teil dazu beitragen.  Sowohl Regisseure als auch die Schauspieler selbst haben sich dabei aktiv überlegt, welche Geräusche am besten umzusetzen  sind.“  Weiterhin  erklärt  sie:  „Für  eine  Folge  haben wir etwa zwei Wochen geprobt. Das ist sehr sportlich.“ Als Zuschauer könne man jederzeit einsteigen. „Die  Folgen  selbst  beginnen immer mitten im Geschehen. Das Besondere an einem Livehörspiel  ist,  dass  der  Zuschauer  genau  sehen  kann, wie  die  Geräusche  umgesetzt werden.  Das  kann  natürlich so schräg wie möglich sein.“ Eine  weitere  Besonderheit des Stückes sei zudem die unerwartete Umsetzung der Geräusche. Manche Instrumente und Mittel sind auf der Bühne vorzufinden,  andere  jedoch noch  versteckt.  „Da  kann  es durchaus  mal  vorkommen, dass  der  Kühlschrank  für  ein bestimmtes  Geräusch  eingesetzt  wird“,  erzählt  Gubiani im Gespräch.  Des Weiteren solle das Livehörspiel  die  Aufgabe  haben, die ursprüngliche Parodie des Trivialromans  nochmals  zu

verdeutlichen.  Das  werde  ermöglicht durch skurrile Figuren,  durch  einen  dynamischen Raum- und Ortswechsel auf  der  Bühne  sowie  Kunsthaarperücken  oder  verrückte Kostüme,  die  die  Darsteller  tragen würden.  Da  das  Ganze  organisatorisch  ein  großer  Aufwand  ist, gebe  es  zwei  Teams,  die  die Folgen  spielen.  So  seien  bei Folge 1 bis 3 andere Darsteller am Werk als bei den kommenden Folgen. Allerdings sei bei den einzelnen Figuren durchaus einen Wiedererkennungseffekt  vorhanden,  der  konstant in der Hörspielreihe auftauche.  „Was  man  hört,  und was man sieht, ist einfach ein riesengroßer  Unterschied“, sagt Gubiani. 

Ausführliche Informationen zu diesem Stellenangebot erhalten Sie unter www.landkreis-esslingen.de Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 03.03.2017

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt beim Kreissozialamt im Sachgebiet Betreuungsbehörde/ Wohngeld/Bildung und Teilhabe zwei

Sachbearbeiterinnen oder Sachbearbeiter mit der Ausbildung zum/zur Verwaltungswirt/in oder einer vergleichbaren Qualifikation in Vollzeit, unbefristet, A 8 LBesGBW

Info Weitere Vorstellungen der  Livehörspiel-Reihe finden in  der Württembergischen Landesbühne zu folgenden Terminen statt: „Der Frauenarzt von  Bischofsbrück“, Folge 5: „Olé  Espana“, 12. März, 20 Uhr; Folge 6: „Gefahr auf der Burg  Greifenklau“, 26. März, 20 Uhr

Kenn-Nr. 314-29/17 Ausführliche Informationen zu diesem Stellenangebot erhalten Sie unter www.landkreis-esslingen.de Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 03.03.2017

EINLADUNG ZUR

ANZEIGE

Hausmesse

© Natalia Chuprinskaya

ANZEIGE

„Der richtige Rahmen für das Haus!“ Fensterbau Lutz: Neuheitenmesse am 21. und 22. Januar Die Firma Lutz gehört seit mehr als 60 Jahren zu den führen­ den  Unternehmen  der  Altbaurenovierung  im  Großraum Nürtingen, Esslingen, Stuttgart und Filder. Die Nürtinger Fir­ ma Fensterbau Lutz profiliert sich mit Produkten, die durch technische Perfektion und einzigartiges Design bestechen.

n NÜRTINGEN/OBEREN­ SINGEN Die  breite  Produktpalette umfasst Fenster in Holz­ und Holz­Aluminium­Ausfüh­ rung  sowie  Kunststoff­Fens­ ter,  Haus­  und  Zimmertüren und andere Bauelemente für

die Gebäuderenovierung. „Maßgeschneiderte  Bera­ tung  und  guter  Kunden­ dienst sind unsere Basis, da­ rüber hinaus legen wir Wert auf  perfekte  und  saubere Montage  durch  unsere  fach­ lich  erstklassig  geschulten

Holz-Alu-Fenster • Holzfenster • Kunststoff-Fenster • Dachfenster • Haustüren Zimmertüren • Sonnenschutz • Markisen • Alarmanlagen und vieles mehr!

Einladung zur NEUHEITENMESSE Samstag, 18. Februar von 9.00 bis 13.00 Uhr und Sonntag, 19. Februar von 10.00 bis 17.00 Uhr JETZT NEU

Einbruchschutz mit LUTZ:

ein vom Landeskriminalamt Baden-Württemberg empfohlenes Unternehmen

Wir sorgen mit unserer Kundenfreundlichkeit, Leistungsstärke und unseren herausragenden Produkten für ein höchstes Maß an Wohnqualität und Sicherheit. Ihr Wohl liegt uns am Herzen. Fenster- und Sonnenschutzcentrum GmbH Nürtingen-Oberensingen, Stuttgarter Straße 46 Kundentelefon 07022/9 53 52-0 • Fax 07022/9 53 52-50 info@lutz-fensterbau.de • www.lutz-fensterbau.de

für Sie eingetroffen: Die BESTEN PRODUKTE 2017 auf über 700qm Aktionsangebote vom 1. Januar bis 31. März Über

Jahre

Beratung und Verkauf nur zu den gesetzlichen Ladenöffnungszeiten

Wir sind die PROFIS für Ihre perfekte HAUSRENOVIERUNG zur maximalen EnergieERSPARNIS mit neuester Technologie für solare ZUGEWINNE.

Monteure und Fachleute.“ statt.  Hier  werden  die  aktu­ bei der Hausrenovierung, da Ein weiteres Ziel ist die opti­ ellsten Produkte vorgestellt. die  Verschärfung  der  Wär­ male Kundenbetreuung: bei­ Zu  den  zahlreichen  Service­ meschutzverordnung,  die spielsweise  der  Einbau  zum leistungen  gehören  freilich stark  gestiegenen  Energie­ Wunschtermin.  Auch  der auch das kostenlose Aufneh­ preise  und  die  Einführung Kundendienst – selbst Jahre men  des  Maßes  vor  Ort  und des  Energiepasses  Gründe nach  dem  Kauf  oder  Ein­ individuelle  Komplettlösun­ für  eine  kostensenkende bau –  und  die  gute  Betreu­ gen im Produktbereich Fens­ Modernisierung  von  Außen­ ung der Kunden sind für uns ter­  und  Türenbau.  Sämt­ fassaden sind.  verpflichtend.“  liche  Bauelemente  werden Dass der hohe Qualitätsstan­ Die Produktpalette von Lutz von  namhaften  Herstellern dard – nicht nur die Montage, umfasst  alles  rund  um  die geliefert.  Die  Zusammen­ sondern  Kundendienst,  Ser­ Altbausanierung.  Fenster, arbeit  von  Lutz  mit  einzel­ vice,  Abwicklung  und  Ver­ Türen,  Vordächer,  Beschat­ nen Herstellern besteht teil­ waltung  betreffend  –  gleich­ tungssysteme  und  auch weise  schon  über  30  Jahre. bleibend  garantiert  werden Alarmanlagen  gehören  zum Auf  diese  Kontinuität  legt kann,  dafür  sorgt  das  starke Programm,  das  auf  über  700 das  Unternehmen  besonde­ Team  von  Fensterbau  Lutz Quadratmeter  Ausstellungs­ ren Wert.  mit  fest  angestellten  Fach­ räumen  in  Nürtingen­Ober­ Tradition  und  Komfort  sind kräften seit über 60 Jahren! ensingen präsentiert wird. ein  wichtiger  Gesichtspunkt red Während  der  Öff­ nungszeiten stehen  kompetente Mitarbeiter  und Fachberater  zur Verfügung.  Interes­ sierte  Kunden  kön­ nen  sich  hier  über Neuheiten  rund  um Fenster  und  Türen informieren.  Regel­ mäßig  veranstaltet Fenster  Lutz  auch Tage  der  offenen Tür und lädt zu Neu­ heitenmessen.  Am  Samstag,  18. Februar, von 9 bis 13 Uhr,  und  am  Sonn­ tag, 19. Februar, von 10 bis 17 Uhr, findet die nächste Neuhei­ tenmesse  bei  Fens­ ter  Lutz  in  Nürtin­ Fensterbau Lutz lädt wieder zur Neuheitenmesse nach Nürtingen­ gen­Oberensingen Oberensingen ein.   Foto: z


6

Lifestyle

Samstag, 18. Februar 2017

TIPP DER WOCHE

Fit ins Frühjahr

Zutaten für 2 Portionen: 300 g Feta 2 Päckchen Blätterteig 500 g Cocktailtomaten 1 rote Zwiebel 1 Handvoll Walnüsse Basilikum 4 EL Olivenöl 1 EL Essig ½ TL Senf 1 TL Honig Salz, Pfeffer

Mach dich fit!

Gerade in der kalten und gemütlichen Jahreszeit bringen wenige  Minuten Fitness am Tag neue Energie und Schwung. Deshalb  heißt es „Mach dich fit!“ mit der Sportserie, in der ausgewählte  und kostenlose Übungen vom Stuttgarter Personal Trainer Stefano Pluto gezeigt werden. Diese Woche: Ausfallschritt Variation

Mit dem eigentlich simplen Ausfallschritt wird diese  Woche  gearbeitet.  Denn  wenn  man  aus  dieser  Grundposition heraus den Oberkörper rotiert, werden die Bauchmuskeln trainiert. Neben einem sta-

Feta-Taschen mit Tomatensalat

bilen  Halt  und  etwas  Gleichgewichtssinn,  braucht es in diesem Teil der Fitness-Serie nur eine leere Getränkekiste  oder  handliche  Alternativen  mit  leichtem Gewicht.

Die  Ausführung  wird  zwei  bis  drei  Mal  die  Woche empfohlen;  nach  dem  Aufwärmen  wird  insgesamt drei Mal eine Minute lang trainiert mit einer Pause von circa 90 Sekunden dazwischen. 

Zubereitung: Die  Cocktailtomaten  waschen  und  entstrunken.  In

einer Salatschüssel 3 EL Olivenöl,  Essig,  Senf,  Honig, Pfeffer  und  Salz  zu  einem Dressing  anrühren.  Die  Tomaten  vierteln  und  mit ebenfalls  abgewaschenen Basilikumblättern  und  Walnüssen unterheben. Den Feta  im  Sieb  abtropfen  lassen und  vierteln.  Beide  Blätterteig-Blätter übereinander legen  und  in  vier  Quadrate schneiden. Jeweils ein Stück Feta  in  ein  Quadrat  wickeln und in einer Pfanne mit 1 EL Öl goldbraun braten.

AUSFALLSCHRITT VARIATION Trainiert die Bauchmuskeln Aus der Grundposition (1) – aufrechte Haltung, die leere Getränkekiste in der Hand, beide Beine locker nebeneinander gesetzt – mit dem  linken  Bein  einen  Ausfallschritt  nach  vorn  machen  (2).  Das rechte, hintere Bein ist angewinkelt, der Rücken bleibt gerade. 

1

2 Nun den Oberkörper kontrolliert und langsam nach links drehen  (3) und dabei stets auf den geraden Rücken achten. Die Drehung  soll hauptsächlich aus den Bauchmuskeln heraus erfolgen. Jetzt  wieder in die Ausgangsposition (2) rotieren und sich wieder aufrichten (1). Nun mit dem rechten Bein den Ausfallschritt machen  und die Übung mit einer Drehung auf die rechte Seite ausführen  (4). Anschließend über die Grundposition wieder aufrichten und  erneut das Bein wechseln.  Die Drehung erfolgt bei dieser Übung immer auf die geschlossene  Körperseite, also: Ist das linke Bein vorn, nach links. Ist das rechte  Bein vorn, nach rechts.  Fotos: z / Marko Bogdanovic

  

3

4

Das Geschäft mit der Schönheit Fernsehshows wie  „Germany’s Next  Topmodel“ und  „Der Bachelor“ setzen auf weibliche  Reize – und sind  umstritten. Auch  Miss-Wahlen machen mit der Schönheit ihr Geschäft.  Wie fragwürdig ist  das? 

D

as  Geschäft  mit  der Schönheit  in  Show und  Fernsehen spricht  Zuschauer  an,  zieht aber auch Kritik auf sich. Die diesjährige  „Miss  Germany“, die  an  diesem  Samstag,  18. Februar, in Rust bei Freiburg gewählt  wird,  ist  ein  Teil  dieses gesellschaftlichen Phänomens.  „Die  Ladys  zeigen  im Bikini,  was  sie  haben“,  wirbt die derzeit laufende RTL-Sendung „Der Bachelor“ für sich und  um  die  Gunst  der  Zuschauer.  Frauen,  leicht  bekleidet,  präsentieren  sich und buhlen um den gleichen Mann, der sie auswählen soll. Auch  die  ProSieben-Show „Germany’s  Next  Topmodel“ mit  Model  Heidi  Klum  rückt junge  Frauen  und  deren  Äußeres  ins  Blickfeld.  Es  lockt eine spätere Karriere als Topmodel. Die Show, deren aktuelle  Staffel  derzeit  ausgestrahlt wird, läuft nach Anga-

Die Wahl zur „Miss Germany 2017“ findet an diesem Samstag in Rust statt. 

ben  des  Senders  gut.  Doch seit  dem  Start  2006  gibt  es auch  Kritik.  In  der  KlumShow  gebe  es  eine  Fokussierung auf Äußerlichkeiten, sagen  Medienexperten  von

Erotische Adressen Eine Zeit voller Leidenschaft mit Niveau und Stil!

„Flimmo“,  einem  Portal  für Medienerziehung  aus  München. Es werde, um Einschaltquoten  und  möglichst  große Aufmerksamkeit  zu  erreichen,  mit  den  Hoffnungen

Foto: dpa

junger  Frauen  gespielt.  Eine Karriere als Topmodel sei unwahrscheinlich. Und „Der Bachelor“ vermittle ein fragwürdiges Frauenbild. Der  Berufsverband  Deut-

scher  Psychologinnen  und Psychologen warnt davor, ahnungslos an solchen Sendungen  teilzunehmen.  Es  bestehe die Gefahr, vorgeführt und öffentlich  in  ein  schlechtes Licht gerückt zu werden, sagt eine  Sprecherin  des  Verbandes.  Vor  allem  labile  Persönlichkeiten  könnten  Schaden nehmen, auch dauerhaft. Miss-Wahlen  haben  eine  längere  Geschichte  als  die  TVSendungen.  „Wir  sind  die  älteste  aller  Castingshows“,  sagen die Veranstalter der Wahlen  zur  „Miss  Germany“,  die in  diesem  Jahr  90  Jahre  alt sind. Vom Boom der Castingshows  im  Fernsehen  haben Schönheitswettbewerbe  profitiert,  sagt  Organisator  Ralf Klemmer. Die Zahlen der jungen  Frauen,  die  sich  um einen Platz auf dem Laufsteg bemühen,  sind  in  den  vergangenen Jahren deutlich gestiegen. 5000 bis 6000 Bewerberinnen  sind  es  den  Anga-

»„Inszenierte  Zickenkriege oder  eine Beschränkung  allein auf das  Äußere wollen wir  nicht.“« ben  zufolge  allein  bei  „Miss Germany“  jährlich.  Die  Veranstaltung  ist  laut  den  Organisatoren  die  größte  der Branche. „Wir versuchen uns, von den Fernsehshows abzugrenzen“, sagt Klemmer: „Inszenierte  Zickenkriege  oder eine Beschränkung allein auf das Äußere wollen wir nicht.“ Dies  würde  ein  SchmuddelImage  bringen,  das  dem Wettbewerb  auf  Dauer  schade. Es gebe daher ein Umdenken  hin  zu  vergleichsweise dezentem Auftreten: So gebe es Benimm-Kurse und Rhetorik-Seminare.  Zu  den  Regeln gehöre  auch,  dass  Nacktaufnahmen  tabu  sind.  Wer  sich hüllenlos  präsentiert  oder präsentiert hat, darf bei „Miss Germany“  nicht  mehr  antreten.  dpa/red

www.stuttgarter-zeitung.de www.stuttgarter-nachrichten.de

„Erotische Adressen“ erscheint jeden 3. Samstag im Monat. Möchten Sie dabei sein? Wir beraten Sie gerne.

Unsere Schiller-Girls sind von 9.00 bis 5.00 Uhr in der Nacht für euch zu erreichen!

Paulinenstr. 49 a, 70178 Stuttgart Telefon +49 152 27937944

Telefon 0711 / 7205 - 21


Wohnen Bauen Immobilien

Samstag, 18. Februar 2017

7

Die zehn besten Heiztipps Zukunft Altbau gibt  Tipps fßr das richtige Heizen. So  kommt man energiesparend durch  den Winter.

D

er  durchschnittliche deutsche  Haushalt verbraucht die meiste Energie  fĂźr  das  Heizen.  Ăœber 50  Prozent  der  Nebenkosten entfallen  darauf.  Im  Winter richtig heizen kann daher viel Geld sparen, rät das vom Umweltministerium  Baden-WĂźrttemberg  gefĂśrderte  Informationsprogramm  Zukunft  Altbau. „Bei vernĂźnftigem Heizverhalten  und  sorgfältigem LĂźften kĂśnnen die Kosten um bis  zu  15  Prozent  sinken“, sagt Petra Hegen von Zukunft Altbau. Das sind fĂźr eine 100 Quadratmeter  groĂ&#x;e  Wohnung mit durchschnittlichem energetischem Standard rund 150  bis  200  Euro  pro  Jahr. Heiztipps  und  Informationen Ăźber  EnergiesparmaĂ&#x;nahmen gibt es bei qualifizierten Gebäudeenergieberatern. Besonders  wichtig  fĂźr  ein energiesparendes und gleichzeitig  komfortables  Wohnen ist die richtige Raumtemperatur  sowie  angemessene  Kleidung.  Wer  einen  Pulli  Ăźberstreift, kann die Raumtemperatur um rund zwei Grad senken,  ohne  zu  frieren.  Das spart  12  Prozent  Heizkosten. Mehr  als  20  Grad  Celsius  in

Wohnräumen  sind  generell nicht nĂśtig. In selten genutzten  Zimmern  kann  die  Temperatur  sogar  auf  bis  zu  16 Grad sinken. Die TĂźren zu den kĂźhleren Räumen wie Schlafzimmer  und  Flur  sollten  geschlossen sein, so werden sie nicht ungewollt mitgeheizt. Fehler  beim  LĂźften  vermeiden Auch  lohnt  es  sich,  die  HeizkĂśrper frei von MĂśbelstĂźcken und Vorhängen zu halten, damit  sich  die  Wärme  ungehindert verbreiten kann, und vor dem  Schlafengehen  die  Temperatur  um  rund  fĂźnf  Grad abzusenken.  Beim  LĂźften  sollten  die  Bewohner  den  Kardinalfehler, gekippte  Fenster,  vermeiden.  Experten  wie  JĂźrgen  GroĂ&#x; vom  Deutschen  Energieberaternetzwerk  (DEN)  raten, mehrfach  am  Tag  mit  geĂśffneten  Fenstern  mehrere  Minuten einen Durchzug herzustellen,  um  frische,  trockene  Luft  in  die  Wohnung  zu  lassen. Wer diese und weitere Regeln befolge, fĂźr den blieben Wohnung  oder  Haus  gemĂźtlich warm, ohne dass die Heizrechnung steige, so GroĂ&#x;.   Die Tipps im Einzelnen: 20  Grad  reichen  in  Wohnräumen aus Um  in  Wohnräumen  komfortabel wohnen zu kĂśnnen, reichen in der Regel 20 Grad aus. Zu  diesem  Zweck  stellt  man das Thermostatventil auf Stufe 3. 

HÜhere  Stufen  sind  meist nicht  nÜtig.  Der  Nebeneffekt kann  sich  sehen  lassen:  Eine Absenkung um 1 Grad spart 6 Prozent  Heizkosten  ein.  Die weiteren  Räume  wie  Schlafzimmer,  Flur  und  Kßche  benÜtigen 16 bis 18 Grad – hier reicht  Stufe  2  des  Thermostats.  Darunter  sollte  die  Temperatur  nicht  fallen,  das  fÜrdert  Schimmelbildung.  Im Bad  kann  es  –  je  nach  Komfortanspruch – etwas wärmer sein. Tßren geschlossen halten Die Tßren zu selten benutzten Räumen  sollten  geschlossen bleiben.  So  werden  die  Räume nicht unnÜtig mitgeheizt. Gibt  es  Tßrspalten,  kÜnnen sie abgedichtet werden. Temperatur  vor  dem  Schlafengehen absenken Bereits  eine  Stunde  vor  der Nachtruhe  empfiehlt  sich eine  Nachtabsenkung  auf  15 Grad.  Das  spart  nachts  noch einmal  rund  25  Prozent  Kosten.  Morgens  sollte  die  Heizungsanlage  eine  Stunde  vor  dem Erwachen  der  Bewohner  anspringen, damit es beim Aufstehen  im  Bad  bereits  warm ist. Thermostatventile  regeln Temperatur automatisch Wer  ßber  ein  elektrisches Thermostatventil  verfßgt, kann einstellen, wie hoch die Temperatur in welchem Raum zu  welcher  Uhrzeit  sein  soll.

Die  Regulierung  per  Hand entfällt damit vĂśllig. Die  kleinen  Helfer  gibt  es auch  mit  Funkkommunikation,  oder  sie  kĂśnnen  per App gesteuert werden. HeizungskĂśrper  frei  halten Die  Wärme  kann  sich  nur gleichmäĂ&#x;ig  und  effizient verteilen,  wenn  die  HeizkĂśrper  frei  stehen  und nicht  durch  Schränke,  Regale  oder  Betten  zugestellt sind. Heizung entlĂźften Sollten  die  HeizkĂśrper gluckern  und  Geräusche von  sich  geben,  kann sich  darin  Luft  angesammelt haben.  Durch  die  entstehenden Luftpolster wird eine optimale  Heizwirkung  verhindert.  Ăœber  das  EntlĂźftungsventil  kann  mit  einem  HeizungsschlĂźssel  ganz  einfach das  Problem  behoben  werden. Fenster:  QuerlĂźften  ist  besser Ein weiterer Bestandteil effizienten  Heizens  ist  richtiges LĂźften. Am effektivsten ist es, morgens, mittags und abends alle Fenster zu Üffnen und fĂźr 5 bis 10 Minuten einen Durchzug  herzustellen  (querlĂźften). So wird die verbrauchte, feuchte  Raumluft  durch  frische,  trockene  AuĂ&#x;enluft  ersetzt,  ohne  dass  die  Wände auskĂźhlen.  Nach  dem  SchlieĂ&#x;en  der  Fenster  ist  es  dann

Im Winter hat man’s gern mollig warm, im  Bad  darf’s  auch  gern  ein  bisschen  wärmer  sein  als  im  Schlafzimmer.  Eine Grundvoraussetzung: Die Heizungen dßrfen nicht zugestellt sein. Foto: Colourbox

sehr schnell wieder warm. Vor dem Kippen der Fenster warnen  alle  Experten.  Das  ist  ineffizient  und  teuer.  Ein  kompletter  Luftaustausch  der Wohnung dauert eine Stunde oder  länger,  es  wird  in  der Zeit  umfangreich  nach drauĂ&#x;en  geheizt,  und  die Wände kĂźhlen aus. LĂźftungsanlagen  nehmen die Arbeit ab LĂźftungsanlagen:  In  modernen,  energieeffizienten  Gebäuden ßbernimmt diese Aufgabe  eine  Zu-  und  Abluftanlage  oder  auch  mehrere  EinzellĂźfter  mit  WärmerĂźckge-

winnung.  Der  Vorteil  bei  beiden  Konzepten  ist  neben  dem  kontinuierlichen  Luftaustausch eine  effiziente  Wärmerßckgewinnung.  Die  Fensterlßftung kann dann entfallen.   Heizung checken Wer  trotz  der  Tipps  zu  hohe Heizkosten  hat,  dem  empfiehlt sich ein Heizungscheck. Ein  Heizungsspezialist  fßhrt einen hydraulischen Abgleich durch, prßft ob die Heizungspumpe  erneuert  werden  sollte  und  stellt  die  Heizungsanlage auf den persÜnlichen Bedarf ein. 

Die  preiswerten  MaĂ&#x;nahmen sparen  10  bis  15  Prozent  der Heizkosten  ein.  Sie  haben sich  meist  nach  einem  oder zwei Jahren amortisiert. Professionelle Beratung bei Spezialisten aufsuchen Weitere  Tipps  und  Energiesparhilfen geben qualifizierte Gebäudeenergieberater  und Mitarbeiter  regionaler  Energieagenturen.  Die  Experten analysieren  den  energetischen  Gesamtzustand  des Hauses  und  kĂśnnen  erkennen,  ob  eine  neue  Gebäudetechnik  und  Arbeiten  an  der GebäudehĂźlle nĂśtig sind.

Immobilien allgemein

WĂźstenr   

           Stuttgart

Stuttgart

Leonberg

Leonberg

Leonberg

BĂśblingen

Sindelfingen-Darmsheim

:  4   (  $   F   $   

       e  ( 8    !   #!$ ) ;   $ =  +,.. 9.0/9, # 8 8  ;   ; 

W     >D  $ %&       

  e < %  ! E @ #!$   $ =  +,.. .9/+-9+ # 8 8  ;   ; 

       ) % 8 $       

   e V( ( *      !$ =  +,.9 9+9++$ 1$ .3$ (42567$ ?  2 2 $  9+.$ 1C

#% 4     4 $ %&       

  e   ;  $ =  +,.. /+,/30$ 1$ ,-$9/+$/ (42567$ ?  2 AB$  9+.$ 2@

W    "% *   9  $ %& 3-Zi.-Mais.-Whg.,         e # >( $   ner$ =  +,.9 3-909-,$ 1$ ,3/ (42567$ ?  $  9+.$ @

:     1; (    4 ($ %&       

  e   < $ =  +,.9 --///+$ # 8 wer ;   ; 

      !"  #  $ %&      

  e Ver   '( ($ ) *   $ T  +,+-. /0/+/$ 1$ ,2,23 (42567$ )  8  $  9+.,$ 

!" 

!"  

!" 

!" 

!"  

!" 

!" 

WĂźstenr   

   %  " .9.0 ,.-/  8

SICHERHEIT    

T  +,.0. . 03+ 8G8   www88  

MarkgrĂśningen

Stuttgart-Plieningen

Hemmingen

Besigheim

W   $    '+     780&2 " ! #$ # $ 0 #% &&% '('e )#   5 79 * & ++ - 6' ' #9 .&  /$0

          

     ! "  +'     ! " ! / #$ # $ 0 #% &&% ++' e )#   4 5  # * & +6 , + 6 +6 0  # .&  /$0

       # 

W     (-    1 2 %% 3& #  ! " ! / #$ # $ 0 #% &&% --' e )#     !& * & + ,  + ++  !& .&  /$0

          

W          ! " ! #$ # $ d

#% &&% '(' e )#   W  % * & + ,  -++   % .&  /$0

          

%&'( #)+,*-

%&'( ).-)

%&'( )#,+)-.

%&'( )*#+)

Wanne rausDusche rein Jetzt 4.000,- â&#x201A;Ź Zuschuss sichern!

 

      

       !"     

     0711-9000 75 15        www.wannezudusche.de

EIN GUTES HĂ&#x201E;NDCHEN FĂ&#x153;R IHRE WERBUNG.

W      

: 0#% ;  + < #!  * & + '   3= + '  6 .&  /$0

$$$&  /$0


8

Immobilien & Wohnen

IMMOBILIEN VERKĂ&#x201E;UFE 3    4

   Illustration

"## $ %&& '#( # )#( # * &$ '+#( $#*(, - ( . 

/  " / 

  ! !          

www.bpd-stuttgart.de

IMMOBILIENMARKT online.

         

       !"# "$ % e  &  ' ( )" "& & *   +,   www    !"  

      !  " !#  $$$ $ % e &'''''(  )$   ! % * +,- "  % $    $*! $   +$ V ,   ,   , .

  

 /'/  ( 0!  &/1  -------------------------------2 !% T '3//34& 454/' ,!6 !%7 * +,$ 7

V ermieten

Oy-Mittelber              !"#  $#  ! "%% &"' () *+ e ,, -./%.01% ,, 2*34 )1 !50" +26 766   

Wochenendgrundst. im Remstal mit Strom, Wasser, Top-Aussicht Weinstadt-Schnait, Wochenend-/ Gartengrundst. ca. 6 Ar, Hanglage mit Wahnsinns-Aussicht, Haus neuwertig 13 qm, Schlafboden (StehhĂśhe), Dusche, SpĂźle, KĂźhlschrank, beheizbar etc., zusätzl. WasseranschlĂźsse auĂ&#x;en, Terrasse Ăźberdacht ca. 25 qm mit gemauert. Grill, Freiterrassen ca. 100 qm, 3 Parkplätze. VHB 35.500 m, 콯 (0176) 72807211 ab 19 Uhr

                    e

    ! !  "# 

  $      ! 

 # % #&#  ' %ed Hildebrandt

immobilien.stuttgarter-zeitung.de oder immobilien.stuttgarternachrichten.de

     ()&  * + ,-   !  T ./- ,  , -/ ,0 1 " ./- , , -/ ,0,  2    & www    &

Anbieter  

      

      W          ! "   # $%& '    (     

Schwarzwald-Bauernhaus in traumhafter Lage mit Blick Rheinebene/Vogesen/ StraĂ&#x;burg, 9 Zi., 200 m² Wohnfl., 400 m² Nutzfl., 90.000 m² Grdstfl., Wald + GrĂźnland, 15000 Nordmanntannen (Christbäume), sep.Brennereigebäude, Sauna, Schwimmbad, Kaufpreis 890.000m (VHB), info: schwarzwaldhaus@gmx.eu Online-ID: 12215776

  

     T ! "#   $%& ' $ () www( $ ()

   

Dipl.-Betriebswirtin sucht 2-3-Zi-Wohnung ab 50 m², (ggf. auch renovierungsbedßrftig) im Raum Zuffenhausen, Hofen, Mßnster, Stammheim, KP bis ca. 170.000,- m, pswohnung@arcor.de Online-ID: 12215525

    

$ %&'  ()*+,

Online-ID: 12215109

Stuttgart Kräherwald, sonnig, ruhig, stadtnah, 3,5 Zi., 104 m², DG, wenig Schrägen, modernisiert, Zentralheizung (Gas), SĂźdbalkon, WohnkĂźche, ruhige AnliegerstraĂ&#x;e, 2 min zur Buslinie 40, 1.350 m KM, 220 m NK, ab 1.4.17, Stgt_sonnig_und_gruen@gmx.de

V                          !  "#     $ www %!   &$ '()) * +) (+ (, --

2, 3 u. 4 Zi.-Wohnung gesucht D. E. Immobilien 0711-284 54 54                                     ! "  #$   %  &  ! T    ' (( ) *+ * , 

      

            ! "   #     $%  !    & '    !" #$$$  % &  ' ( )*+ ,"-"                 

     !  "  

  # $  %         !"##$%& '(()##" *) +, -&.&

Whg. o. Haus ab 3 Zi. gesucht, Krankenschwest./Med. Studentin u. angehend. Ingenieur, Kreis TĂ&#x153;/BB/ES/Reutl. in der Natur, weit ab von groĂ&#x;en StraĂ&#x;en und der Stadt gelegen. RegelmäĂ&#x;. Einkommen. Bis 1.100 m warm, 콯 (0151) 41925742 Online-ID: 12215252

Online-ID: 12216176

Erstbezug 3-4 Zi. DG, ca. 95 m², 3 OG, verfßgbar ab 4/2017, Fussbodenheizung, Keller, behindertengerecht, Aufzug, Parkett, ruhige Lage Wohngebiet, TG Stellplatz, Loggia, Klima, Stgt-MÜnchfeld Nähe Stadtbahn, 1.270,- m KM, 3.000,- m Kaution. 잡 unter Z 9034662 an den Verlag. Online-ID: 12215312

5 Zimmer Whg. Bodman Bodensee , 5 Zi., 153 m² Wohnfl., verfßgbar ab 01.06.2017, Bauj. 2017, Zentralheizung (Gas), Fussbodenheizung, Neubau, Blk., Dacht., Keller, Erstbezug, Garage, Stpl., ruhige Ortsrandlage, Haus mit 2 Wohneinh., 1750,- EUR KM, 150,- EUR NK, 1900,- EUR WM, 3500,- EUR Kaution, info@obstbau-koch.de

EFH Enzberg Aussichtslage 7 Zi., 170 m² Wohnfl., Dacht., Garten, Keller, EBK, Garage, Stpl., 2 Bäder, FBH, hochwertiger Standard, BJ 2007, ruhige Lage, gute Ă&#x2013;PNV Anbindung n. SHbf, Nähe A8, 1.700,- m KM, 5.100,m Kaution, 콯 (01525) 5132584

Zusammen gehts Besser Leinfelden-Echterdingen, DE, 3 bis 4 Zi., ab 70 bis 100 m², wegen privater und beruflicher Veränderung, suchen wir 51 J. Dipl.-Ing. und 50 J. (Üffentl Dienst) eine Whg. Kßche und Balkon erwßnscht, NR, geregeltes Einkommen, bevorzugt von Privat, ab 500,- m bis 900,- m, 콯 (07071) 5685357 ab 18:30 Uhr, whgsuche2017@online.de Online-ID: 12214050

BA = Energiebedarfsausweis

   

    

S-Kaltental, ruhig und verkehrsgßnstig: 2 Zi., 51 m² Wohnfl., verfßgbar ab 01.05.2017, Blk., Keller, EBK, TG, 590,- m KM, 콯 (0178) 4746881

Welcher Stuttgarter Vermieter hat ein Herz fĂźr uns? 2 bis 3 Zi., 50 bis 80 m². Es ist der Job, der uns von MĂźnchen in Ihre wunderschĂśne Stadt Stuttgart ziehen lässt. GlĂźcklich werden wir jedoch erst, wenn wir in Stuttgart auch ein neues Zuhause finden. Wir freuen uns Ăźber eine schĂśne 2,5 bis 3 Zimmer Wohnung. Ein kleiner Balkon wäre perfekt. Bitte KEINE Ă&#x153;bergangswohnung, sondern ein Heim fĂźr Zwei. Zentrale Lage - Mitte, West o. Ost, 800 m, gesicherte Einkommen. Welcher Stuttgarter Vermieter zeigt sein Herz fĂźr uns? 콯 (0173) 2445792, kaeppler@conmasys.de

Art des Energieausweises

  

WĂźstenr       0 1 +2+3 4+567 $  T  839 4+3+ +392+, :     

Online-ID: 12216102

Bad Cannstatt, EG-Wohnung in 3 FH mit Kßche, Bad/WC u. Freisitz, ca. 65 m², Altbau, Gas-ZH, ab 1.4.17; KM 782 m + NK ca. 180 m + KT. wohnung.eg@gmx.de

MĂśgliche AbkĂźrzungen der PďŹ&#x201A;ichtangaben fĂźr den Immobilien- und Mietmarkt

    

       ojekte       !  "      "   

# $%# &# '# ()# *  # " % !  +, -   ' &! .     /   )

Online-ID: 12216023

Energiesparverordnung (EnEV 2014)



 

    !  ! "#" $#%&$ '! T ()& $"" $**#&#+# !, ()& $"" $**#&#+" - . . .

Online-ID: 12215170

Online-ID: 12216348

Online-ID: 12215201

Sicher                 

              ! " #

Online-ID: 12216195

           

4 Zimmer ETW zum Kauf gesucht, Alteingesessene Feuerbacher Familie sucht eine 4 Zimmer ETW/DHH in Feuerbach zum Kauf., 70469, 콯 (0157) 74590579, Traumwohnung.feuerbach2017@gmail.com

  

Suche 3-4-Zi.-Whg. Berufstätiges Akademikerpaar (29 & 32, NR, keine Haustiere) sucht 3-4 Zi. Whg., ab 65 m ², mit Balkon in Stuttgart & Umgebung, WM bis 1.000 m. 콯 (0176) 32810164

Online-ID: 12216131

Familie sucht Haus in Stuttgart-Kaltental & Umgebung (bis 20 km), 콯 (0711) 3057513

    ! "# $ %& '%()( *    T &'%+% ),,%)& -$ $.



   

3-Zimmer-Wohnung (luxus) in Schoenblick, Tuebingen, 1 OG Etage, 87 m² Wohnfl., 87 m² Nutzfl., verfĂźgbar ab sofort, neuwertig, Bauj. 2008, Zentralheizung (Ă&#x2013;l), Fussbodenheizung, Neubau, Blk., Keller, behindertengerecht, Aufzug, Erstbezug, EBK, Garage, TG, Stpl., Das Gebäude befindet sich in einer begehrten Lage in Schoenblick in TĂźbingen. 1 Gehminute zum Bus, der fährt in 10 Min. zum TĂźbinger Bahnhof mit direktem Anschluss nach Stuttgart. 1.100,- m KM, 230,- m NK, 1.330,- m WM, 2.500,- m Kaution, 1.330,- m Provision. Sie erreichen uns unter 콯 +49 171 7071 181, E-mail.: wohnung.schoenblick@gmail.com, 잡 unter Z 9034691 an den Verlag.

     

Oper       

    ne      !"# $%    

  $    & '(( $$ T !# "" ) *+ ,* - !,

S-Vaihingen, helle 3,5-Zi DG, 78 m², Aussicht, Blk, EBK, sgt. Lage, renoviert, 5 min Ă&#x2013;PNV, hochw. Ausstattg., TL-Bad, langfristig an ruhige NR, 980 m + NK + 3 MM KT, gs80sw@t-online.de,

Provisionsfrei! 3 Zi., 67 m² Wohnfl., ab 15.4.17 verfßgbar, Blk., Keller, Aufzug, EBK, TG. Kosten: 850 m KM, 140 m NK, 75 m TG, 2.775 m Kaution. Kontakt: stuttgart-rosenstein@gmx.de

) *"+, --./0

IMMOBILIEN KAUFGESUCHE   

Berlin-Steglitz - auch befristet, 1 Zi., 42 m² Wohnfl., verfĂźgbar ab 04/2017, mĂśbliert, EBK, Bad, Balkon, guter Ă&#x2013;PNV, gute Infrastruktur, angenehme Bewohnerstruktur, 400,- m, KM, 120,- m NK, 520,m WM, 800,- m Kaution, mymaultasche@gmx.de

Unternehmensberater (Daimler) Leo: 1 Zi., Blk., 220,- m KM, 50,- m NK, sucht mit Frau & Kind Wohnung m. 660,- m Kaution, 콯 (07152) 72315 Garten 3 Zi., ab 80 m², naturnah u. ruhig, sßdl. von Stuttgart, bis 1.600,- m, 1-Zi.-Whg., 45 m2, komplett renoviert, 콯 (0176) 64604176 voll mÜbliert, Waschmaschine, Trokkenraum, Keller vorhanden, Laminat, 700,- m warm, Stromselbstzahler, vorerst 3 J. befristet, Stgt.-Mßhlhausen. 잡 S 5021646 Pf. 104344, 70038 Stgt.

Geben Sie einfach die Online-ID oder Anbieter-ID ein unter:

                                .           

MIETGESUCHE

Online-ID: 12213518

Anbieter          

Erfahren Sie mehr Ăźber unsere Anzeigen im Online-Portal des Immobilienmarkts!

ERFOLG IST KEIN ZUFALL.

VERMIETUNGEN

VER     TEN

Bodengleiche Dusche              

  ! "  # $%& 51 kWh/(m2a), Kraft-WärmeKopplung, Bj. 2015, EEK: B

           

IMMOBILIEN KAUFGESUCHE

2-Zimmer-W     

)  5 !

0   "  1"  2

Samstag, 18. Februar 2017

VA = Energieverbrauchsausweis

Energiebedarfs- oder Energieverbrauchswerte in kWh/(m2 a), z. B. 72 kWh/(m2 a)

Energieträger der Heizung/HZG BHKW Gas EGL EGS EW EE FW FWD FS Ă&#x2013;l Holz HSchn. Ko LWP NW Pellet Solar S WL Elek. Boil.

= = = = = = = = = = = = = = = = = = = =

Blockheizkraftwerk Erdgas Erdgas leicht Erdgas schwer Erdwärme Erneuerbare Energieträger Fernwärme Fernwärme Dampf Flßssiggas HeizÜl Holz Holz Hackschnitzel Kohle Luftwärmepumpe Nahwärme Pelletheizung Solarheizung Strom Wärmelieferung Warmwasser ßber Elektroboiler

Online-ID: 12216171

Haus gesucht, 5 bis 10 Zi., ab 100 bis 300 m², zwei junge dynamische Familien suchen Haus in Stuttgart und näherer Umgebung. Feste, langfristige Arbeitsverhältnisse (verbeamtet...) sind vorhanden. Wichtig ist uns ein guter Kontakt zu den Vermietern wie auch Nachbarn. Bitte alles anbieten, bis VHB EUR 콯 (0170) 1936065 Online-ID: 12214991

Weitere AbkĂźrzungen zum Energieausweis Bj. A+ bis H EB-W EV-W EB-S EV-S

= = = = = =

Baujahr EnergieefďŹ zienzklasse Endenergiebedarf fĂźr Wärme Endenergieverbrauch fĂźr Wärme Endenergiebedarf fĂźr Strom Endenergieverbrauch fĂźr Strom

Alle Angaben ohne Anspruch auf juristische Gewähr und Vollständigkeit.

GIBTâ&#x20AC;&#x2DC;S NICHT? GIBTâ&#x20AC;&#x2DC;S DOCH!

SchÜnes EFH in Fi.-Plattenhardt, ruhig und gemßtlich mit Charme, renoviert, 120 m² Wfl., 72 m² Nfl. mit Garage (30 m²) und Carport von privat ab sofort längerfristig an Paar 50+, NR, zu verm. Gesamtmiete 1.159 m zzgl. NK u. Kaution, 콯 (0179) 6956338 ab 17 Uhr, Sa/So ganztägig

www.stzw.de

helle Praxis- oder Bßroräume 96 m² Nutzfl., Renningen, zentrale Lage, sofort, 3 Räume, Empf. und Wartebereich, Kßche ,WC Du. H., 1.000,- m KM, 콯 (07159) 2733

Wohnung in S-West/-Sßd von ruhigem NR-Paar (Schulpsychologin und Architekt) gesucht, 3-4 Zimmer, gerne mit Balkon., 콯 (0160) 1717175

Online-ID: 12216222

Online-ID: 12216402


IMMOBILIEN & WOHNEN

Samstag, 18. Februar 2017

9

Erzieherin mit sicherem Einkommen sucht 2 bis 3 Zi. mit Balkon. In Stuttgart Richtung Waiblingen., bis 750,-m warm, 콯 (0176) 80716680

MIETGESUCHE

Akademiker-Paar sucht zentrale Wohnung in Stuttgart, ab 70 m², Architekt (29) & PR-Managerin (27) NR, suchen gepf. 2-4 Zi. ALTBAU Whg. + Balkon in Stuttgart Mitte, Süd, West KM bis 1.200 m,  (0178) 1347398, simon.krammer@gmx.de

Gesucht!, 1 Zi., ab 15 bis 50 m², Ärzteehepaar sucht für Tochter 1Zimmer-Whg./WG-Zimmer. Da unsere Tochter bei der Feuerwehr Birkach aktiv ist, bevorzugt ST Birkach, Steckfeld, Plieningen, Hohenheim, Schönberg Tel. 0174/2160451 (abends), ab 250 bis 500,- m, 콯 (0174) 2160451 ab 19 Uhr Online-ID: 12216261

Zimmer gesucht ab 10 bis 18 m², 20jährige Musikstudentin sucht ruhiges Zimmer, wenn mgl. nahe der Urbanstr., bis 390,- m. 2-Zimmer-Wohnung gesucht Ärztin, 쾷 unter Z 9034690 an den Verlag. 31 J., sucht 2-Zimmer-Wohnung vorzugsweise in S-Sillenbuch, S-Degerloch, S-Süd, S-West; flexibel ab 01.03.; bis 700 m KM; mit Balkon, EBK, Parkmöglichkeit; Nichtraucherin, keine Haustiere, 콯 (0174) 2704802, sheryl.opinaldo@googlemail.com

Online-ID: 12215518

Paar (Ingenieure) sucht Wohnung, 2 bis 4 Zi., ab 55 bis 85 m², in Ditzingen + 5 km Umkreis. Beide in Festanstellung bei Bosch, keine Kinder/Tiere, NR 콯 01525-5138325

Akademiker-Paar sucht eine 3 bis 5 Zi., ab 95 bis 140 m², Altbauwohnung (gerne auch unkonventionell) zum 01.04./01.05.17 in Stgt. West, Süd, Ost, Nord, bis kalt 1.400,- m, 콯 (0152) 26730450, neueWohnung@stahlwerk.co

Online-ID: 12216345

27 J. Ingenieur n. Raucher o. Tiere, sucht eine 2-Zi.-Whg. in Stg. West, Mitte, Nord, Feuerbach, Zuffenh. ab 1.3 KM + NK bis 900 m, 콯 (0176) 98580324, peterslobodnik@gmail.com

1-2 Zimmer Wohnung von Planungsingenieur gesucht. Als Planungsing. in Festanstellung bei einem renomierten Automobilfertiger, suche ich zum nächstmöglichen Zeipunkt eine 1-2 Zimmer Wohnung, gerne auch möbliert, im Umkreis von Ostfildern (Plieningen, Neuhausen auf den Fildern, LeinfeldenEchterdingen). Ich bin Nichtraucher und besitze keine Haustiere. 콯 (0151) 25824066 ab 8 Uhr, schmidt.soeren@gmx.de

Dr.-Ing. (38 m) sucht Altbau 2 bis 3 Zi., in Stgt. West oder Mitte, 60-80 m², Bosch Entw.-Ingenieur (31) u. Wirt- Etagenwhg., gerne hohe Decken, Holzboden und Balkon, 콯 (0179) schafts-Ingenieurin (30), verheira- 4808866, akberger@gmx.de tet, Festanstellung ab 90 m², ab 3 Zi. mit Balkon/Terrasse, Stuttgart nahe ÖV, 1 Hauskatze, Nichtraucher, bis 1500m, spät. Jun., 콯 (0173) 2526589

Online-ID: 12215712

Junger Handwerker sucht kleine Wohnung, 1 bis 2 Zi., EBK, Botnang u.U., bis 600,- m, 콯 (0176) 75107621 bis 22 Uhr, schorni.lubo@arcor.de

Musikstud. sucht Wohnung, 20 J., Stud. Mh-Stgt, NR, k.HT, 1ZKB/ App. ab sofort, KM bis ca. 450m, Stgt Ost, Mitte, Nord, Mietbürgschaft Eltern vorhanden. 콯 0178/7158817 philipp.adamczewski@netcologne.de

Online-ID: 12215411

Online-ID: 12215591

Junge zuverl. Frau mit Festanstellung sucht 2 Zi.-Whg in Stuttgart Süd/ West/ Ost bis 550m KM. 콯 (0176) 24461902

Studentenpaar sucht Wohnung, 2 -3 Zi. Wir studieren an der PH Ludwigsburg und würden uns sehr freuen eine gemütliche Wohnung zu finden, bis 700 m warm. 콯 0152/29046223

Studentin (21 Jahre, 3. Semester) sucht Wohnung in Stuttgart ab März/April 1 bis 2 Zi., ab 20 bis 45 m², bis 380,- m, Müller, 콯 (07138) 1842 od. (0151) 52550618

Online-ID: 12215650 Akademikerin ruhig, 65 J. mit kl. Hund sucht helle Wohnung in HeuRiedBuch, Degerl.od. Ri. ES. ca. 60 70m², 2-3 Zi., 콯 (0160) 96455525, craunico@gmx.de

Junges Paar sucht 2-3 Zimmer Wohnung. Angestellte im Öffentlichen Dienst & Student, unbefristetes Mietverhältnis, max. 650 m kalt. Versprechen: zuverlässige Mietzahlung. 콯 015772496418

Dipl.-Betriebswirtin, NR

Online-ID: 12215068

Daimler- Paar sucht 3-ZW in Leinf.- E, NR, ab 70 m ² + EBK + Balkon, bis 1.200,- m, ab 01.05. 콯 (0160) 8033266 , wohnung.miete@freenet.de

Online-ID: 12215371

Online-ID: 12215422

Online-ID: 12216349

Online-ID: 12215103

Online-ID: 12215576

Online-ID: 12215966

Liebenswerte syrische Familie sucht neues Zuhause , 3 bis 5 Zi., ab 90 bis 110 m², Miete und Kaution durch Jobcenter gesichert., bis kalt 1.100,00,- EUR, 콯 (0151) 66949909 ab 15.00 Uhr

Physiotherapeut sucht ein Zuhause! , 1 bis 2 Zi., ab 35 bis 60 m². Selbstständiger Physiotherapeut und Osteopath sucht eine Wohnung. Zuverlässig, unauffällig aber nett und zuvorkommend. Hilfsbereiter und sportbegeisterter Leser sucht ein gemütliches und schönes Zuhause! In Stuttgart und Umgebung! Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme! Ab 400,- bis 500,- m, Florian Dieskau, 콯 (0176) 32508828, Florian.dieskau@gmx.net

Online-ID: 12215499

3-4 Zi. Wohnung in Stuttgart u. Umgebung gesucht, Paar, (m, 40, Jurist, w 32, Freiberufl.) u. Zwergpudel suchen ab sofort EG Whg. mit EBK, Terr. u. Garten. Gerne auch Maklerangebote. Ab 90 m², bis 1.300 m Kaltmiete. 콯 (0151) 15602029, wohnungkmdf@gmail.com

sucht helle 2-3-Zi.-Whg., ab 50 m², in Stgt-Zuff., bis WM 700 m, pswohnung@arcor.de

44 jähriger Dipl.-Betriebswirt, sucht Whg. in S-Botnang, langjähriger DEKRA Mitarbeiter sucht 2-3-Zimmer-Wohnung zum 01.05.2017 (oder früher), ab ca. 55 m ² in Botnang, max. 650 m KM. NR, keine Haustiere, 콯 (0176) 42057407, Till.Kitzing@t-online.de

Junges Paar sucht 2 Zimmer Wohnung, 2 Zimmer-Wohnung mit Balkon und EBK, max 800m warm, Stuttgart Mitte Umkreis beide Arbeitstätig, Esslingen, 콯 (0174) 2461340 Besnik88x@hotmail.de

Dipl.-Ing., 31 J., festes EK., keine HT, sucht 2-3-Zi.-Wohnung, ab 55 m², in Feuerb./ Zuffenh./ Stgt.-M/- N/- O/ Cannst., mit EBK, bis 1.200,- m WM, 콯 (0163) 8601405, ab 17 Uhr, ChrisScheffler@web.de

Krpfl. 34 J. u. Sozpäd. 28 J. su. 3-Zi.-Whg., Ruhiges, freundl. Paar sucht Whg. m. Blk. ab 1.3. o. sp. Im Kr. Filderstadt, O-Fil., L-E, S-Ost, Plien., Vaih., Möhr. bis 1.000 m WM, 콯 (0176) 65745108, schrader.mandy@web.de

Junges Paar (Physiker, Krankenpfl.), NR, keine HT, sucht 1-2 Zi.-Whg. in Stgt. bis 700,- warm. 0152 59807529

1-2 Zi. Whg. in/um Stuttgart Suche ab 01.07.17 kl. Whg. mit EBK und Parkmöglichkeit für 1 Person, NR, 콯 (0173) 9869695

Online-ID: 12215320

Online-ID: 12216409

Online-ID: 12215761

Online-ID: 12216367

Wohnung gesucht. Ab sofort., 2 bis 3 Zi., ab 50 bis 90 m², 32-jährige (verw., Sohn 7 Mon.), fest angestellt, bis 1.000,- m 쾷 unter Z 9034670 an den Verlag.

Beamter (Soldat) (23) und Softwaretechnikstudentin (23), suchen eine ruhige 2-Zi. Whg. mit EBK, bis 650 m KM. 콯 (0157) 34959763, joana.ruckh@web.de

Akademikerin sucht Wohnung, 2-3 Zi., ab 45m², bis 600 m kalt, in S-Mitte/Süd/West/Vaih., vzw. in S-Bahn-Nähe, gerne mit Blk. NR, o. HT, zuverl., unbefr. Anstellung. Gerne ab sofort. 콯 (0176) 64748928, whg_0711@web.de

Dr.-Ing. (38 m) sucht Altbau 2 bis 3 Zi., in Stgt. West oder Mitte, 60-80 m², Etagenwhg., gerne hohe Decken, Holzboden und Balkon, 콯 (0179) 4808866, akberger@gmx.de

Student bei Daimler sucht Wohnung, S-Süd/Möhringen/Vaihingen bevorzugt 2 bis 3 Zi., ab 45 bis 65 m², Langzeitmiete, Nichtraucher, ElternBürgschaft möglich, ab 600,- m bis 900,- m, 콯 (0152) 27833395

3. Zi. Wohnung mit EBK gesucht in Stuttgart Zentrum und Umgebung. 콯 (0176) 43217374 Online-ID: 12216020 3/4 Duale Studenten suchen Whg. zur WG-Neugründung (4/5 Zi., stadtnah in Stgt.), 콯 01708090900, herrmann.marc@gmx.net

Online-ID: 12215897

Angesteller im öD, 28 J., verh., NR, sucht 2-3 ZW bis 800 m KM ab 01.04 in Stuttgart u. Umgebung.Gerne mit EBK u. gutem ÖPNV, 콯 (0176) 47579759

Promovierter Mathematiker (32 J.) angestellt, NR, keine HT, sucht 1,5-2 Zi.-Whg. ab 40 m² mit EBK im Raum Krankenschwester 53J., sucht 3 ZW, Stuttgart ab 1.4, 콯 (0173) 9657120, ab Mai oder früher, von Privat, maier@math.uni-duesseldorf.de  07 11 / 51 87 23 76

Dr.-Ing., NR, Keine HT, sucht 23-Zimmer-Whg., max 700 m KM, ab 45 m², in Stuttgart-Ost, o.ä., 콯 (0178) 1336650

Suche Wohnung , 2 bis 3 Zi., ab 50 bis 75 m², Festangestellter sucht 2-3 Zimmerwohnung in Stuttgart Süd, Heslach, West, Ost, Degerloch oder Sillenbuch, ab 600 bis 750,- m KM, 콯 01784598976, jerome82@gmx.de

Bosch Mitarbeiter & Tourismuskfr. suchen ab 1.6. Whg in Stgt, 3 Zi., ab 65 m², 850m KM, Balkon. 콯 (0177) 6333405

Online-ID: 12216080

Online-ID: 12216049

Online-ID: 12215785

Die private Immobilienanzeige mit Dreifachwirkung 1x zahlen und 3x erscheinen Dreifache Erscheinung — dreifache Reichweite 1 x Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten am Samstag mit einer Kontaktchance von 447.000 Leserinnen und Lesern (MA 2015)

+

EFH im Grünen in Stuttgart-Degerloch, 600 m² Grdst., 240 m² Wfl., 7 Zi., Südterrasse, EBK, Hobbyraum, Sauna, 3 Bäder, KM 2.500 m, Tel: 0711 7205 - 1651

1 x Stuttgarter Wochenblatt am Mittwoch mit Erreichen von 337.820 Haushalten

+ 1 x Stuttgarter Wochenende am Samstag mit Erreichen von 213.880 Haushalten

eis* r p s n o i Akt € 19,90 € 55,— anstatt

Großzügige Altbau-Whg. in Stuttgart-Ost, 2 Balkone, ca. 130 m² Wfl., 4,5 Zimmer, EBK m. Dampfgarer, Speisekammer, Keller, KM 1.790 m + NK + KT, Tel: 0711 7205 - 1651

Foto-Farbanzeige: 1 Foto + 4 Textzeilen (1 Spalte, ca. 50 mm)

* Aktionsangebot gilt für private Vermietungen oder Gesuche. Die Fotofarbanzeige kann nur über das Internet aufgegeben werden.

Jetzt Anzeige buchen und vom Aktionspreis profitieren: stuttgarter-zeitung.de/immo-buchen oder stuttgarter-nachrichten.de/immo-buchen

Studentin sucht ruhige Studentenbude in Stuttgart-West, 1-2 Zimmer, 40 m², kl. Balkon, Küche, Keller, Stuttgart-Degerloch, KM bis 600 m, Tel: 0711 7205 - 1651

Vermietung oder Suche – Exklusiv für Privatkunden!


10

Stellen

Samstag, 18. Februar 2017

Bßrohund: produktiv und zufrieden

In zehn Minuten ßberzeugen

Sie sind ein Gewinn  fßr alle: Wenn  Hundehalter ihre  tierischen Begleiter  mit ins Bßro bringen dßrfen, profitieren davon nicht nur  sie selbst, sondern  auch die Tiere, die  Kollegen, das  Arbeitsklima und  letztlich die Leistung  jedes Einzelnen.

n Azubi-Speeddating vom 1. bis 3. März Beim  Azubi-Speeddating der  Industrie-  und  Handelskammer  (IHK)  Region  Stuttgart  kÜnnen  sich  Schßler  direkt bei Unternehmensvertretern vorstellen und diese von sich ßberzeugen. In  zehnminßtigen  Gesprächen  kÜnnen  sich  beide  Seiten  kennenlernen  und  Fragen klären.  Springt der Funke ßber, erhalten die Bewerber eine Einladung  fßr  ein  ausfßhrliches Vorstellungsgespräch oder direkt  die  MÜglichkeit,  einen  Probetag  oder  ein  Praktikum zu machen.  Die  Stuttgarter  Unternehmen  haben  mit  dem  Azubi-

D

ie Tierschutzorganisation Tasso wirbt dafßr, dass  mehr  Unternehmen  ihren  Mitarbeitern  gestatten,  ihre  Tiere  mit  zur Arbeit zu bringen.  Viele  Aufträge,  wenig  Zeit, ständig  klingelt  das  Telefon, und  wie  am  laufenden  Band treffen  E-Mails  ein:  Der Arbeitsalltag  ist  oft  stressig. Auf  die  wichtigen  Ruhepausen wird verzichtet, und auch in  der  Freizeit  kÜnnen  viele nicht  loslassen.  Fßr  das Unternehmen ist das langfristig  kein  Gewinn,  denn  ein Burn-out ist längst kein Randphänomen mehr. Umso wichtiger,  dass  Firmen  sich  aktiv fßr  die  Gesundheit  ihrer  Mitarbeiter  einsetzen.  Viele  wissenschaftliche Studien haben nachgewiesen,  dass  Arbeitnehmer  stark  davon  profitieren, wenn es erlaubt ist, Hun-

Wenn Bello mit ins Bßro kommt ...

de mit zur Arbeit zu bringen. Daher  setzt  sich  Tasso  dafĂźr ein, dass sich mehr Unternehmen der Idee des BĂźrohundes Ăśffnen,  und  legt  mit  der  Aktion  â&#x20AC;&#x17E;BĂźroschnauzenâ&#x20AC;&#x153;  einen Schwerpunkt  auf  dieses  Thema. Die Organisation kann dabei auf eigene positive Erfahrungen  zurĂźckblicken.  Den Tasso-Mitarbeitern  ist  es  seit  jeher erlaubt, ihre Vierbeiner mitzubringen.  Und  Tasso-Leiter Philip McCreight wĂźnscht sich, dass der BĂźrohund auch in  anderen  Unternehmen selbstverständlich wird. â&#x20AC;&#x17E;Hunde  tragen  erwiesenermaĂ&#x;en zu einer Verbesserung des  Betriebsklimas  bei.  Die sozialen  Tiere  fĂśrdern  die Kommunikation,  denn  die

Foto: z / Tasso

Kollegen  haben  ein  unverfängliches  Small-Talk-Thema. SchlieĂ&#x;lich  bietet  ein  Hund immer  Gesprächsstoffâ&#x20AC;&#x153;,  weiĂ&#x; Philip  McCreight.  â&#x20AC;&#x17E;Streichel-, Spiel- und Spaziergeh-Pausen fĂźhren  dazu,  dass  die  Mitarbeiter  sich  häufiger  bewusst  entspannen  und  anschlieĂ&#x;end  konzentrierter weiterarbeiten  kĂśnnenâ&#x20AC;&#x153;,  so McCreight.  Hierbei  ist  gerade das  Streicheln  wichtig,  denn dabei  schĂźttet  der  KĂśrper  erwiesenermaĂ&#x;en  das  GlĂźckshormon  Qxytocin  aus.  Den Stress  des  Mitarbeiters  zu  reduzieren,  hilft  schlieĂ&#x;lich nicht nur ihm selbst, sondern letztlich auch dem Unternehmen,  dass  auf  gesunde  leistungsfähige Mitarbeiter ange-

wiesen ist.  NatĂźrlich ist es nicht in jedem Job  mĂśglich,  dass  der  Hund mit zu Arbeit kommt. Es mĂźssen  aber  einige  Grundregeln beachtet werden: â&#x20AC;˘Â Der Arbeitsplatz muss geeignet sein. Der Hund darf nicht mit  in  eine  Fabrik,  in  der  es laut  und  gefährlich  ist.  Lebensmittelverarbeitende  Betriebe  sind  tabu.  Weiterhin sollte  nicht  zu  viel  Trubel herrschen.  Ein  ĂźberfĂźlltes Kaufhaus ist zum Beispiel keine  gute  Umgebung  fĂźr  den Vierbeiner. â&#x20AC;˘Â  Kollegen  und  Vorgesetzte mĂźssen  einverstanden  sein. Auch  wenn  ein  Kollege  ein Problem  damit  hätte  â&#x20AC;&#x201C;  vielleicht allergiebedingt â&#x20AC;&#x201C;, muss

darauf  RĂźcksicht  genommen werden.  â&#x20AC;˘Â  Ein  eigener  Platz:  Dem Hund darf es an nichts fehlen. Dazu gehĂśrt ein RĂźckzugsplatz.  Weiterhin braucht der Hund auch im Job  immer  Zugang  zu  frischem  Wasser  und  regelmäĂ&#x;ige  Spaziergänge  und gelegentliche Spielpausen. â&#x20AC;˘Â  Weiterhin  muss  sich  der Vierbeiner  im  BĂźro  wohlfĂźhlen.  Er  sollte  keine Angst vor Menschen haben oder  Aggressionen  zeigen. Ein  gewisser  Grundgehorsam ist ebenfalls Voraussetzung.  Den  idealen  Begleiter  fĂźr  das  BĂźro  zeichnet zudem  ein  ruhiges  und freundliches GemĂźt aus.

Die eva ist ein traditionsreiches, lebendiges und innovatives diakonisches Unternehmen mit fßnf Geschäftsbereichen (Kinder- und Jugendhilfe, Wohnungslosenhilfe, Sozialpsychiatrie, Altenhilfe, Beratung) und acht Tochtergesellschaften in fßnf Landkreisen. Allein bei der Muttergesellschaft arbeiten etwa 1.200 Fachkräfte.

Ihre Bewerbungen nehmen wir bis einschlieĂ&#x;lich 31.03.2017 entgegen. Wir wĂźnschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen Auftrag identifizieren und die Bereitschaft haben, diesen mitzugestalten.

Im Dienst. Am Nächsten. Seit 1830.

Evangelische Gesellschaft

Wir suchen zum nächstmÜglichen Zeitpunkt fßr das Hochbauamt eine/n

Ingenieurin oder Ingenieur Versorgungstechnik/ Technische Gebäudeausrßstung oder Elektroingenieurin oder Elektroingenieur fßr die landkreiseigenen Schul-, Verwaltungs- und sonstigen Gebäude Vollzeit, die Stelle ist teilbar, unbefristet, E 11 TVÜD Kenn-Nr. 54-33/17 Ausfßhrliche Informationen zu diesem Stellenangebot erhalten Sie unter www.landkreis-esslingen.de Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 03.03.2017

n Bei  Praktika  sind  Initiativbewerbungen sinnvoll Wer im Studium ein Praktikum machen muss, sollte sich nicht  nur  auf  ausgeschriebene  Stellen  verlassen.  Träumt man  von  einem  bestimmten Unternehmen,  bewirbt  man sich  dort  am  besten  direkt. â&#x20AC;&#x17E;Initiativbewerbungen  sind wichtig, weil wir davon ausgehen,  dass  nicht  alle  Praktikumsplätze  ausgeschrieben werdenâ&#x20AC;&#x153;, sagt Michaela Frana vom Career Service der Hochschule  fĂźr  Technik  und  Wirtschaft  (HTW).  Während  des Praxissemesters  kĂśnnen  Studenten  ein  Urlaubssemester

beantragen.  Dieses  gilt  nicht als Fachsemester, und Studierende  mĂźssen  in  der  Regel keinen oder einen geringeren Studentenwerksbeitrag  zahlen.  Ist  das  Praktikum  in  der Studienordnung  vorgeschrieben, sollten Studenten auĂ&#x;erdem  vor  Praktikumsantritt mit  ihrem  Praktikumsbeauftragten  sprechen.  Das  sind meist Dozenten aus den Fachbereichen  oder  jemand  aus dem Career Center. â&#x20AC;&#x17E;Der Praktikumsbeauftragte  prĂźft,  ob das  angestrebte  Praktikum den  Kriterien  in  der  Studienordnung  entsprichtâ&#x20AC;&#x153;,  erklärt Frana. dpa

FĂźr die Abteilung Personalwesen suchen wir eine /n

Sie sind gerne mittendrin und nah am Menschen?

PERSONALSACHBEARBEITER/- IN Ihre Aufgaben: allgemeine administrative Tätigkeiten im Personalwesen.

Vorstandsvorsitzenden

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage unter: https://www.eva-stuttgart.de/mitarbeit/stellenangebote/ soziales-und-erziehung/?sid=1004

Am besten  direkt bewerben

Wir sind ein mittelständisches Stahlbauunternehmen und ßber 35 Jahren zuverlässiger Partner fßr namhafte Industriebetriebe, Kommunen, Architekten und Privatkunden.

Der gegenwärtige Amtsinhaber tritt zum 01. Juli 2018 in den Ruhestand. Als Nachfolger/in suchen wir eine/n ordinierte/n Theologen/in mit der Funktion des/der

Gemeinsam mit zwei weiteren Vorstandsmitgliedern sind Sie fĂźr das diakonische Profil, die fachliche Qualität und das wirtschaftliche Ergebnis der eva und ihrer Tochtergesellschaften verantwortlich. Als Vorgesetzte/r leiten und koordinieren Sie den Vorstand und die Leitungsgremien der eva. Sie vertreten die eva und die eva-Gruppe nach innen und auĂ&#x;en. Operativ sind Sie fĂźr ein Arbeitsfeld der eva (bevorzugt Kinder- und Jugendhilfe) sowie fĂźr Theologie/Seelsorge/Ă&#x2013;ffentlichkeitsarbeit und Fundraising verantwortlich. Sie berichten dem Aufsichtsratsvorsitzenden. Sie arbeiten in diakonischen, kirchlichen und kommunalen Gremien mit.

Speeddating  die  MĂśglichkeit, freie  Ausbildungsstellen  fĂźr 2017  zu  besetzen.  Vertreten sind  kaufmännische  und  gewerblich-technische  Berufe, die Bereiche Handel, Logistik und Spedition, das Hotel- und Gaststättengewerbe sowie die Berufsfelder IT und Medien.  Das  Azubi-Speeddating 2017  findet  statt  vom  1.  bis 3. März,  von  14.00  und  18.00 Uhr, im IHK-Haus, JägerstraĂ&#x;e 30,  70174  Stuttgart.  Die  Teilnahme  ist  kostenfrei.  Anmeldungen  fĂźr  Bewerber  sind mĂśglich  unter:  www.stuttgart.ihk.de,  Nr. 2 99 68 54. Stuttgarter  Unternehmen kĂśnnen sich unter www.stuttgart.ihk.de,  Nr. 3 57 05 98  anmelden.

Kommen Sie zur Sana als

Medizinischer Fachangestellter/ Medizinische Fachangestellte ab dem 01.03.2017 als Vertretung im Mutterschutz und in der Elternzeit

Unsere Erwartungen an Sie sind: Flexibilität, Teamfähigkeit, abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und EDV-Erfahrung. Berufserfahrung im Personalbereich vorausgesetzt. Sie erwartet ein sehr gutes Betriebsklima und eine ßberdurchschnittliche Vergßtung. Die Stelle kann auch in Teilzeit ausgeßbt werden. Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung:

Im Ambulanzbereich der Klinik fĂźr Hand-, Plastische- und Mikrochirurgie werden in den Sprechstunden Patienten mit Verletzungen und Erkrankungen der Hand sowie plastisch chirurgischen Problemen versorgt.

Ihre Bewerbung Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail oder Post an folgende Adresse:

Das sind Ihre Aufgaben â&#x20AC;˘ Management des Ambulanzablaufs â&#x20AC;˘ Empfang und Betreuung der Patienten vor, während und nach der Behandlung â&#x20AC;˘ BĂźro- und Verwaltungsarbeiten â&#x20AC;˘ Abrechnung von Privat- und Kassenpatienten â&#x20AC;˘ Mitwirkung bei diagnostischen und therapeutischen MaĂ&#x;nahmen Das sind Ihre Stärken â&#x20AC;˘ Sie verfĂźgen Ăźber eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische/-r Fachangestellte/-r oder Ăźber eine gleichwertige Ausbildung â&#x20AC;˘ Kenntnisse im Strahlenschutz (idealerweise Kurs nach RVO) â&#x20AC;˘ Kenntnisse im Bereich der GOĂ&#x201E;- und EBM-Abrechnung â&#x20AC;˘ Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse â&#x20AC;˘ Eine hohe Service- und Dienstleistungsorientierung in Blick auf die WĂźnsche und BedĂźrfnisse unserer Patienten â&#x20AC;˘ Eine eigenverantwortliche und gewissenhafte Arbeitsweise

kok.personal@sana.de Karl-Olga-Krankenhaus GmbH Personalabteilung HackstraĂ&#x;e 61 70190 Stuttgart FĂźr weitere Fragen steht Ihnen Frau Erk (Sekretariat Handchirurgie) gerne zur VerfĂźgung: Telefon 0711 26392605

Weitere Informationen und viele gute GrĂźnde, um im Karl-Olga-Krankenhaus zu       www.karl-olga-krankenhaus.de

Als fßhrender, ßberregional tätiger Anbieter in Verbindungselementen suchen wir einen

Verkäufer / Lagermitarbeiter

m/w

der Bereitschaft zur Ă&#x153;bernahme von Verantwortung, Lagertätigkeiten, repräsentatives Auftreten und Verhandlungsgeschick mit sich bringt. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit angemessener Dotierung und verschiedenen Sozialleistungen. Ein kleines, dynamisches Unternehmen und die damit verbundene Perspektive reizen Sie? Dann senden Sie uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihre Gehaltsvorstellungen zu. Irnberger GmbH ¡ Frau Ursula Irnberger ¡ MaybachstraĂ&#x;e 9 ¡ 70771 Leinfelden

Wir suchen zum nächstmÜglichen Zeitpunkt fßr das Hochbauamt eine/n

Sachgebietsleiterin oder Sachgebietsleiter Allgemeiner Bau

Vollzeit, unbefristet, E 13 bzw. bis A13 gD LBesGB Kenn-Nr. 54-32/17 AusfĂźhrliche Informationen zu diesem Stellenangebot erhalten Sie unter www.landkreis-esslingen.de

Das sind unsere Stärken â&#x20AC;˘ Ein vielseitiger und verantwortungsvoller Arbeitsplatz mit moderner Ausstattung in einem spezialisierten Fachgebiet â&#x20AC;˘ Eine fachgerechte Einarbeitung durch ein gut aufgestelltes Team â&#x20AC;˘ Fort- und WeiterbildungsmĂśglichkeiten â&#x20AC;˘ Ein leistungsgerechtes Gehalt auf Basis des TVĂśD-K mit zusätzlicher Altersversorgung

Schrauben + Drehteile GroĂ&#x;handel

STAHLBAU HEIL GmbH & Co. KG Personalabteilung, Frau Pinheiro Am Mittelkai 12 â&#x20AC;&#x201C;16 ¡ 70327 Stuttgart-Wangen E-Mail: pinheiro@stahlbau-heil.de ¡ Telefon 0711 32 000 - 0

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 03.03.2017

Kraftfahrer gesucht. K.S. Transporte vergibt ab sofort an motivierten und zuverlässigen Kraftfahrer CE mit WBErfahrung eine Fahrerstelle fĂźr feste Tag-/Nachtouren ab MarkgrĂśningen. Sprachkenntnisse in Deutsch (Wort und Schrift) sind von Vorteil. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann wĂźrden wir Sie gerne in unserem Team begrĂźĂ&#x;en.  01 72 - 86 04 792 Haushaltshilfe gesucht zum Putzen und BĂźgeln. Alle 2 Wochen fĂźr 4 Stunden in Stuttgart Ost. 잡 Z 9515197 Pf. 104344, 70038 Stgt.

Die Hochschule Esslingen sucht fßr das Referat Qualitätsmanagement und Digitalisierung (QMD) zum nächstmÜglichen Zeitpunkt eine/einen

Projektleiter/-in (bis E 10 TV-L, 100 %, zunächst befristet) Bewerbungsschluss: 26. Februar 2017 Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/-innen bevorzugt berßcksichtigt. Die vollständige Ausschreibung finden Sie unter: www.hs-esslingen.de/stellenangebote


Stellen

Samstag, 18. Februar 2017

11

Als ideenreicher und engagierter Anlagenbauer mit ca. 250 Mitarbeitern im Stammwerk und ca. 350 in der Gruppe sind wir in der Automobil- und Luftfahrtindustrie als kompetenter Partner geschätzt. Unser Kerngeschäft umfasst die Herstellung von SchweiĂ&#x;anlagen fĂźr den Karosserie-Rohbaubereich (zwischen 2 und 200 Robotern pro Anlage), dem Vorrichtungsbau, dem Modell- und PrĂźfmittelbau, die Automatisierungstechnik fĂźr die Luftfahrtindustrie sowie die allgemeine Automation. Unser Team sucht zur ErfĂźllung seiner anspruchsvollen Aufgaben einen qualifizierten

Teamleiter (m/w) Controlling Der Bau- und Heimstättenverein Stuttgart eG mit Sitz in Stuttgart ist ausschlieĂ&#x;lich in der Bestandsbewirtschaftung tätig. Wir betreuen ca. 2.500 Wohn- und 25 Gewerbeeinheiten in Stuttgart und verzeichnen Ăźber 3.500 Mitglieder. Wir suchen zum nächstmĂśglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n

Immobilienkauffrau/-mann Sie bringen mit:  Ausbildung oder praktische Berufserfahrung in der Wohnungswirtschaft  fundierte Kenntnisse Ăźber Betriebs- und Nebenkostenabrechnungen sind von Vorteil  souveräner Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen  hohe Kommunikations- und Organisationsfähigkeit  Engagement und Bereitschaft Verantwortung zu Ăźbernehmen  eine selbständige, sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise  Teamfähigkeit, Flexibilität, Kunden- und Dienstleistungsorientierung  Kenntnisse der Software â&#x20AC;&#x17E;Wodis Sigmaâ&#x20AC;&#x153; von Aareon sind von Vorteil

Zu Ihren Aufgaben gehĂśren: â&#x20AC;˘ Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresberichten aller Firmen der Gruppe â&#x20AC;˘ Erstellung der IST- und PLAN-GuV â&#x20AC;˘ Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung â&#x20AC;˘ Aufbereitung und Präsentation von Analysen fĂźr die Geschäftsleitung â&#x20AC;˘ Sicherstellung und Optimierung effizienter und qualitätsgerechter Abläufe, z.â&#x20AC;&#x2030;B. Weiterentwicklung des Controlling- und Reportingsystems â&#x20AC;˘ UnterstĂźtzung der Finanzbuchhaltung beim Monats- und Jahresabschluss Ihr Profil â&#x20AC;˘ Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Finanz- und Rechnungswesen (Controlling) â&#x20AC;˘ Sie verfĂźgen Ăźber sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Excel) â&#x20AC;˘ Idealerweise verfĂźgen Sie Ăźber gute Englischkenntnisse â&#x20AC;˘ Eine analytische und selbstständige Arbeitsweise sowie KommunikationsvermĂśgen und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Schriftliche Bewerbung an: Emil

Bucher GmbH & Co. KG

Modell-

Ihre Aufgaben:  Vermietung und Verwaltung (incl. Datenpflege) eigener Bestandswohnungen  erster Ansprechpartner fĂźr alle kaufmännischen Fragen rund um das laufende Nutzungsverhältnis  UnterstĂźtzung bzw. Erstellung von Betriebs- und Nebenkostenabrechnungen fĂźr Teilbestände  aktive Mitarbeit in Projektthemen zur Neugestaltung und Digitalisierung von Prozessen in der Kundenbetreuung  sukzessive Ă&#x153;bernahme von Teilaufgaben im Bereich Mitgliederverwaltung Wir bieten:

und Maschinenbau, an den GF JĂźrgen Bucher Osttangente 1, 73054 Eislingen/Fils

A ' 0 A1  # B

 /         9 4      

    

 ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungs- und EntwicklungsmĂśglichkeiten  interessante und verantwortungsvolle Mitarbeit in einem erfahrenen Team  ein angenehmes Arbeitsklima mit attraktiven Rahmenbedingungen  die Chance, sich mit Ihrer Innovationsfreude in die kontinuierlichen FortfĂźhrung unserer erfolgreichen Unternehmensentwicklung aktiv einzubringen Die VergĂźtung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages der Wohnungswirtschaft.

                    !  "

   # $   %    & %'  ( 

      )* + ! , -   . / 0  1   ! 2   -3    1 4  0             1      %  $01     ! $ )5 4    2    678    

 &  9 &   &  :'  6* $  - 0  #       &   2 ! %  4 ;  -  !

        1  @= !       9  $  $ 

Bitte bewerben Sie sich bei Interesse online unter Angabe Ihres frĂźhestmĂśglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen bei Frau Wigler (wigler@bauundheim.de) bis zum 05.03.2017.

 <  ! 6)5=6)> 58?67 9 1 

Bau- und Heimstättenverein Stuttgart eG Wilhelm-Blos-Str. 59 70191 Stuttgart www.bauundheim.de Tel. 0711-25001-20

Kaufmännische/r Leiter/in Das Aufgabengebiet umfasst die Wirtschafts- und Finanzplanung, die Betriebsorganisation, das Personalwesen und die Bearbeitung von verwaltungsrechtlichen und gemeinnßtzigkeitsrechtlichen Themen. Voraussetzungen sind eine abgeschlossene, einschlägige Hoch­ schulausbildung sowie eine mehrjährige Berufserfahrung mit Personal- und Wirtschaftsverantwortung. Fundierte betriebs­ wirtschaftliche, organisationstechnische und juristische Kenntnisse, hohe Kommunikationsfähigkeit sowie Erfahrung im Haushalts-, Personal- und Verwaltungsrecht des gemein­ nßtzigen Sektors werden erwartet. Berufserfahrung an einer Schule ist von Vorteil. Die Vergßtung erfolgt in Anlehnung an den TV-L, je nach Erfßl­ lung der persÜnlichen Voraussetzungen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 13.03.2017 per E-Mail an info@merz-schule.de.

Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen mit einer dienstlichen Inanspruchnahme zwischen 50 % und 100 %. Nähere AuskĂźnfte erhalten Sie auf unserer Homepage unter www.staigacker.de/stellenangebote. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. AuĂ&#x;erdem suchen wir ab sofort Altenpflegerinnen/Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpflegerinnen/Gesundheits- und Krankenpfleger fĂźr unsere Pflegeheime in Backnang. Näheres finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage. Ihre aussagekräftige Bewerbungen richten Sie bitte an: Stiftung Altenheime Backnang und Wildberg Staigacker 3, 71522 Backnang

FĂźr den Geschäftsbereich 5/1 â&#x20AC;&#x201C; Facility Management, Bau, MT, Technik suchen wir zum nächstmĂśglichen Zeitpunkt einen

Âť Fachbereichsleiter Medizintechnik / Stellv. Technischen Leiter fĂźr den Fachbereich Medizintechnik (m/w) in Vollzeit

Das Stuttgarter Wochenblatt ist eines der ältesten und renommiertesten Anzeigenblätter Deutschlands und erscheint in 13 Lokalausgaben mit einer Gesamtauflage von ca. 350.000 Exemplaren in Stuttgart und Umgebung. Aktuelle Lokalberichterstattung und umfangreiche Service-Informationen bilden den redaktionellen Rahmen fßr die Werbebotschaften. Der lokale Fokus, die Nähe zum Leser und nicht zuletzt die hohe Reichweite, bilden fßr unsere Kunden einen festen Teil im wÜchentlichen Werbemix. Mit einer Auflage von ßber 260.000 Exemplaren bildet das Stuttgarter Wochenende einen weiteren Werbeträger, welcher unser Portfolio weiter ausbaut. Zur Unterstßtzung unserer Vermarktungsmannschaft in der telefonischen Beratung suchen wir zum nächstmÜglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter in der telefonischen Beratung (m/w) fĂźr unsere Ăźberregionalen Kunden Ihre Aufgaben in der telefonischen Beratung:

Ihr ProďŹ l:

Âť Aktiver telefonischer Verkauf von WerbeďŹ&#x201A;ächen in unseren Medien

Âť Abgeschlossene Berufsausbildung oder vergleichbare QualiďŹ kation

 Abschlussstarke Akquise von Neukunden und Aufbau eines eigenen Kundenstamms im Geschäftskundebereich

 Mehrjährige Erfahrung im Verkauf, idealerweise im Bereich der Printmedien

Âť RĂźckgewinnungs- und Reaktivierungsmanagement

Âť Ă&#x153;berzeugungsstärke, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Âť Kreatives Mitwirken an neuen Verkaufs- und Produktideen

Âť Verhandlungs- und Abschlusssicherheit am Telefon Âť Gute MS-Office-Kenntnisse, SAP von Vorteil

Wir bieten Ihnen:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 Eine abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem fßhrenden Medienhaus mit aktiver, zukunftsorientierter Ausrichtung

Dann bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellenbezeichnung sowie Ihres Gehaltswunsches und Ihres frßhestmÜglichen Starttermins online ßber unser Bewerbertool: http://www.swmh.de/karriere/stellen-bewerbung/

 Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit eigenverantwortlichem Aufgabengebiet  Leistungsgerechte Vergßtung  Betriebseigene Kindertagesstätte

Merz Schule gemeinnĂźtzige GmbH Herrn Konstantin Merz Albrecht-Leo-Merz-Weg 2 70184 Stuttgart

Fßr unseren Sozialdienst in unserem Alten- und Pflegeheim Staigacker in 71522 Backnang mit derzeit 308 Pflegeplätzen suchen wir ab sofort zwei

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tßbingen

Merz Schule Die Merz Schule gemeinnßtzige GmbH bildet zusammen mit der Merz Internat gemeinnßtzigen GmbH eine traditionsreiche Bildungseinrichtung in Stuttgart. Diese besteht aus Kinder­ garten, Grundschule mit Hort, Gymnasium, Handwerkstätten und Internat, in der rund 750 Kinder betreut werden. Die staatlich anerkannte Schule beschäftigt derzeit zusammen mit dem Internat rund 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gesucht wird zum nächstmÜglichen Zeitpunkt ein/e

STIFTUNG ALTENHEIME BACKNANG UND WILDBERG

Âť Kantine & Cafeteria zu vergĂźnstigten Preisen Âť Zahlreiche interne und externe WeiterbildungsmĂśglichkeiten

SWMH Service GmbH | Konzernbereich Personal | Frau Lena Gebler | Plieninger StraĂ&#x;e 150 | 70567 Stuttgart www.swmh.de/karriere

www.facebook.com/swmhkarriere

Ihre Aufgaben:

Âť Âť Âť Âť Âť Âť Âť Âť Âť Âť

Ihr Profil:

Âť Âť Âť

Ein Unternehmen der:

Die GroĂ&#x;e Kreisstadt Schorndorf mit rund 40.000 Einwohnern sucht fĂźr den Fachbereich Gebäudemanagement zum nächst­ mĂśglichen Zeitpunkt eine/n erfahrene/n

Architektin/Architekten Ein Schwerpunkt der baulichen Tätigkeiten liegt im Schulbau und im Ausbau von Kinderbetreuungseinrichtungen. Eine ausfßhrliche Stellenbeschreibung und die MÜglichkeit zur komfortablen und sicheren Online-Bewerbung finden Sie auf unserer Homepage www.schorndorf.de/stellenangebote.

Stadtverwaltung Schorndorf Fachbereich Personal Elisabeth Seitzer Postfach 15 60 elisabeth.seitzer@Schorndorf.de 73605 Schorndorf Telefon 07181 602-1211

Wir suchen zum nächstmÜglichen Zeitpunkt fßr das Hochbauamt eine/n

Staatlich geprĂźfte Technikerin oder Staatlich geprĂźfter Techniker

fßr Heizungs-, Lßftungs- und Klimatechnik/ Elektrotechnik bzw. Gebäudesystemtechniker Vollzeit, zunächst befristet bis 31.12.2019, E 9b TVÜD Kenn-Nr. 54-34/17 Ausfßhrliche Informationen zu diesem Stellenangebot erhalten Sie unter www.landkreis-esslingen.de Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 03.03.2017

Freiberufliche Sprachtrainer fĂźr Business English / Deutsch in Stuttgart/ Sindelfingen und Umgebung gesucht! Weitere Infos Ăźber uns erhalten Sie unter www.kmpServices.com. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an jobs@kmpServices.de

Âť Âť Âť Âť Âť

www.stuttgarter-wochenende.de

Abgeschlossenes Studium im Bereich Medizintechnik bzw. vergleichbare Ausbildung Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse Sicherer Umgang in Fragestellungen des Medizinprodukterechts, des Risikomanagements und der Betriebssicherheitsverordnung Gute Kenntnisse netzwerkbasierender Medizintechnik Kooperativer, zielgerichteter Fßhrungs- und Kommunikationsstil Fähigkeit zu strategischem Denken Eigeninitiative, Flexibilität und Leistungsbereitschaft Gute Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

Âť Âť Âť Âť

SPIELEN SIE MIT.

Leitung des Fachbereiches Medizintechnik Strategische Planung der Gerätebeschaffung und -ausstattung Beratung der klinischen Einrichtungen bei innovativer und wirtschaftlicher Geräteauswahl Investitions- und Instandhaltungsplanung im Verantwortungsbereich Kostenoptimierung im Bereich Instandhaltung und Prozessoptimierung Verantwortung fĂźr die Einhaltung der gesetzlichen Regelungen des Medizinprodukterechts Ernennung zum/zur Beauftragten fĂźr Medizinproduktesicherheit Werterhalt und Sicherstellen der VerfĂźgbarkeit der medizintechnischen Einrichtungen sowie Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen Bereitstellung eines First-Level-Services Risikomanagement gemäĂ&#x; einschlägiger Vorschriften in enger Zusammenarbeit mit der IT

Ein engagiertes und kollegiales Team Ein vielseitiges, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Leistungsgerechte Bezahlung nach TVĂśD-K Externe und interne FortbildungsmĂśglichkeiten

Interesse geweckt? Weitere Auskßnfte erteilt Ihnen gerne Herr Andreas Krapf, Geschäftsbereichsleiter, Telefon 0711-3103 2200. Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer KE 012-2017 bis zum 24.03.2017 per E-Mail an bewerbung@klinikum-esslingen.de. Wir stehen fßr Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Klinikum Esslingen GmbH Hirschlandstr. 97 73730 Esslingen Telefon 0711-3103 0 www.klinikum-esslingen.de 






12

Stellenmarkt

Samstag, 18. Februar 2017

Internationaler Bund

M ensch S ein stärken

Der Internationale Bund sucht ab sofort eine

Lehrkraft (m/w)

fĂźr das Fach Englisch in Voll- oder Teilzeit fĂźr den Unterricht an unseren Beruflichen Schulen in Asperg Wir sind mit fast 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer der groĂ&#x;en Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet â&#x20AC;&#x17E;MenschSein stärkenâ&#x20AC;&#x153;.

Die Stuttgarter Zeitung Werbevermarktung GmbH ßbernimmt die Anzeigen-, Beilagen- und Onlinevermarktung fßr die Stuttgarter Zeitung, die Stuttgarter Nachrichten sowie deren Lokalausgaben und die Stuttgarter Zeitung Anzeigengemeinschaft. Weiterhin ist sie fßr die Auflagenentwicklung im Bereich Lesermarkt und die Marketingaktivitäten der Stuttgarter Zeitung, der Stuttgarter Nachrichten und ihrer Lokalausgaben sowie fßr die Erstellung von Sonderthemen verantwortlich. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmÜglichen Zeitpunkt eine/n

Junior Sales Manager im Key-Account - und Rubrikenmarkt (m/w) Im Rahmen unseres 24-monatigen Sales-Development-Programms bilden wir Sie zu einem crossmedialen Verkaufsprofi aus, der gemeinsam mit uns die Zukunft der Medien gestalten wird. Ihr Aufgaben:

Wir bieten Ihnen:

 Kennenlernen der gesamten Verkaufsorganisation, im Speziellen des Key Account- und Rubrikengeschäfts

Âť Individuelle, praxisorientierte und intensive Betreuung

 Verkauf von Anzeigen, Beilagen, Online und (Sonder-) Produkten sowie Kundenberatung und das Fßhren von Verkaufsgesprächen

Âť FĂśrdermaĂ&#x;nahmen, abgestimmt auf Ihren persĂśnlichen Bedarf Âť Entwicklungs- und Karrierechancen

Sie bringen mit â&#x20AC;˘ Abschluss als Lehrer/in mit 2. Staatsexamen Gymnasium â&#x20AC;˘ gute pädagogische Kenntnisse â&#x20AC;˘ umfassende Fach- und Sozialkompetenz Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwĂźnscht. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Internationaler Bund (IB) IB Berufliche Schulen Asperg Frau Melita Oheim, Schulleiterin Eglosheimer StraĂ&#x;e 92/94 71679 Asperg schulen-asperg@ internationaler-bund.de www.ib-schulen.de Ein Unternehmen der IB-Gruppe

Âť Gewinnung und Ausbau von Kundenbeziehungen Âť Mitarbeit an Projekten sowie Umsetzung eigener Verkaufsaktionen Âť Mediaplanung und Erstellung von Angeboten Âť Kontinuierliche Marktbeobachtung

Die Diak Altenhilfe Stuttgart gGmbH betreibt das PďŹ&#x201A;egezentrum Bethanien in Stuttgart-MĂśhringen mit 218 vollstationären PďŹ&#x201A;egeplätzen und das neue PďŹ&#x201A;egezentrum Paulinenpark in Stuttgart-Mitte mit 69 PďŹ&#x201A;egeplätzen. FĂźr beide Einrichtungen suchen wir zum nächstmĂśglichen Zeitpunkt eine/n

Qualitätsbeauftragte/n fßr den Bereich stationäre Altenhilfe mit einem Stellenumfang von ca. 40 - 60 %                   

      ! "##$ Wir wĂźnschen uns von Ihnen:  Sie planen, moderieren und begleiten das hausinterne QM eigenverantwortlich und entwickeln die Systeme weiter            %& 

      '   (      ) *       +   ,     

  )   %&     &      - )      . 

Sie bringen mit: /     0    0 0   .        12( . 0 oder -management  Eigeninitiative, Flexibilität und gute EDV-Kenntnisse  * 1 2  3   02   02       *  . 

Es erwartet Sie: /      (  1 ) *  1  4         '   500 

Dienstes  Fort- und WeiterbildungsmaĂ&#x;nahmen    0 5

 . 6

    



Sie sind neugierig und streben nach Erfolg? Dann bewerben Sie sich unter Angabe Ihres frĂźhestmĂśglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung online Ăźber unser Bewerbertool: www.swmh.de/karriere/stellenbewerbung.

Ihre QualiďŹ kationen:

www.swmh.de/karriere

 Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung

www.facebook.com/swmhkarriere

Âť Idealerweise erste Erfahrungen im Sales-Umfeld und in der Medienbranche

BĂźffetmitarbeiter w/m fĂźr unsere SB-Tkeke in Teilzeit oder Vollzeit gesucht. Angem. Bezahlung geregelte Arbeitszeit. Bewerbung bitte an: info@baerenschloessle.com www.baerenschloessle.com

6 0     0   .  7 Tapas Bar mit Feinkostladen sucht nette, zuverl., flexible Aushilfen m/w mit Erf. in der Gastronomie/Verkauf in Stgt.-Mitte. 콯 01 73 - 31 12 006

Weitere Informationen ďŹ nden Sie unter www.diak-altenhilfe.de.  8  .       ,

5  -  ( ,  ( -0 #9 9:;<###$ 8+   .       

.  1 = https://diak-altenhilfe.dvinci-easy.com/de/jobs/11/

Casino in Fellbach sucht weibl. Mitarbeiter bis 35 J. mit Auto. T. 0159/01041367

 > *  0   

+  ?,@    -  0 der Evangelischen Diakonissenanstalt Stuttgart und Mitglied im Diakonischen 6  6+  $

Âť SpaĂ&#x; am Verkauf und Umgang mit Kunden Âť Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

SWMH Service GmbH | Konzernbereich Personal Frau Lena Gebler | Plieninger StraĂ&#x;e 150 | 70567 Stuttgart

 Sicheres, selbstbewusstes und ßberzeugendes Auftreten  Flexibilität und Eigeninitiative  Selbstständige und kundenorientierte Arbeitsweise

Die Breuninger Gastronomie sucht ab sofort fßr das Haus Stuttgart: Servicekräfte (m / w) fßr unsere Gastronomie auf Aushilfsbasis fßr samstags oder in Vollzeit. Sie mÜchten unsere Gäste begeistern und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter: karriere@breuninger.de oder Telefon: 07 11 - 2 11 13 06

Im Zentrum der Landeshauptstadt bieten wir familienfreundliche Arbeitsplätze in Lehre, Forschung und Verwaltung. Zur Unterstßtzung der Stabsstelle Presse und Marketing suchen wir zum nächstmÜglichen Zeitpunkt eine/-n

Mitarbeiter/-in fĂźr den Bereich digitales Marketing

Alltagsbetreuung in Voll- Teilzeit gesucht. Fßr Frßh- Spät-, Nacht- u. Wochenenddienste. Ab sofort f. schwerbehinderten Jungen, 11 J., Epilepsie. Im Privathaush. nach 70794 Filderst. gesucht. Aufg.: Behandlungspflege, Schulbegl., Urlaub etc. Voraussetzung: mÜglichst mit Pflegeerf. u. FS Klasse 3. Empathie u. Pflege ist fßr Sie selbstverst.? Assistenz@gmx.com; www.leander-keoni.de

(Entgeltgruppe 9 TV-L, Beschäftigungsumfang 50 %) Die Einstellung erfolgt befristet fĂźr die Dauer von fĂźnf Jahren. FĂźr diese Stelle suchen wir eine engagierte Person die eine Hochschulausbildung und erste Berufserfahrung im Bereich Online Marketing oder Online Redaktion vorzuweisen hat. Unter anderem sollen folgende Aufgaben wahrgenommen werden: â&#x20AC;&#x201C; DurchfĂźhrung von Markt- und Wettbewerbsanalysen fĂźr hoch schulinterne Bereiche â&#x20AC;&#x201C; Recherche und Aufbereitung von Trends und Chancen im Online Marketing und Content Marketing im Hinblick auf junge Ziel gruppen â&#x20AC;&#x201C; Vorbereitung und Mitarbeit bei Foto- und Videoproduktionen

Wir suchen zum nächstmÜglichen Zeitpunkt fßr das Hochbauamt eine/n

Ingenieurin oder Ingenieur bzw.

Master Technische Gebäudeausrßstung, Versorgungstechnik oder Facility Management als Leiter der Arbeitsgruppe Technisches Gebäudemanagement Vollzeit, unbefristet, E 12 TVÜD Kenn-Nr. 54-31/17 Ausfßhrliche Informationen zu diesem Stellenangebot erhalten Sie unter www.landkreis-esslingen.de Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 03.03.2017

Kurrierfahrer mit FS Kl. B ab sofort in Fellbach gesucht Arbeitszeit von 18:00-6:00 Uhr / 40 h in der Woche, 콯 01723214070

Die ausfĂźhrliche Stellenausschreibung mit allen weiteren Informationen finden Sie unter: http://www.hft-stuttgart.de/Aktuell/ Stellenangebote/Interne-Angebote

FilmDamen Topgeld 0171/2077018

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Ăźber unser Online-Bewerbungsportal bis zum 11.03.2017.

Deutschsprachiger Vorarbeiter (m/w) in Vollzeit und Vertretung fĂźr Vorarbeiter in TZ oder als Aushilfe fĂźr ein Hotel in Stuttgart gesucht. Tel. 01 76 / 22 56 64 87

Wir sind ein dynamisches, innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen und einer der grĂśĂ&#x;ten Anbieter häuslicher Kranken- und Altenpflege in Baden-WĂźrttemberg. FĂźr unseren Pflegebereich Sillenbuch suchen wir ab sofort eine

Stellvertretende Pflegedienstleitung m/w Vollzeit oder Teilzeit ab 75 %

Die Paulinenpflege Winnenden e.V. ist Träger innovativer und leistungsstarker Einrichtungen der Jugend- und Behindertenhilfe sowie der beruflichen Rehabilitation im GroĂ&#x;raum Stuttgart.

DIE REINSTE GLĂ&#x153;CKSSTRĂ&#x201E;HNE.

Der Bereich Autismus ist intern bereichsĂźbergreifend und extern mit anderen Facheinrichtungen vernetzt.

www.stuttgarter-nachrichten.de

Der Bereich Autismus ist fĂźr das Sozialtraining der Auszubildenden, SchĂźler und Bewohner verantwortlich. FĂźr diese wichtige Aufgabe suchen wir ab 01.04.2017 einen

SOZIALTRAINER (M/W)

Fßr die Verstärkung unsere Verwaltung suchen wir fßr unsere Personalabteilung einen

Neupatienten herzlich willko mmen!

Personalsachbearbeiter m/w

mit einem Stellenumfang von 60â&#x20AC;&#x2030;%. FĂźr weitere AuskĂźnfte steht Ihnen Herr Hans Heitmann unter Telefon 07195/695-3330 gerne zur VerfĂźgung. Bewerbungsschluss ist der 15.03.2017. AusfĂźhrliche Informationen zu diesem Stellenangebot und zu Ihren Aufgabengebieten erhalten Sie auf unserer Homepage unter http://www.jobs.paulinenpflege.de, bitte nutzen Sie hier auch unser Online-Bewerbungsformular oder senden Sie uns Ihre Bewerbung unter der Kennziffer AUT-He140217 via E-Mail an personal@paulinenpflege.de zu. Alternativ kĂśnnen Sie uns Ihre Bewerbung auch via Post an Paulinenpflege Winnenden, Personalabteilung, Ringstr. 106, 71364 Winnenden senden. www.jobs.paulinenpflege.de

Ihre Aufgaben sind: Ć&#x201D; Vertretung der Pflegedienstleitung Ć&#x201D; Organisation und Leitung der Hauswirtschaft im Pflegebereich Sie verfĂźgen Ăźber: Ć&#x201D; eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft und idealerweise mehrjährige Erfahrung in der ambulanten Pflege Ć&#x201D; Bereitschaft zur Weiterbildung (verantwortliche Pflegefachkraft nach § 71 SGB XI) setzen wir voraus

FĂźr unsere Zahnarztpraxen im Raum Stuttgart suchen wir weitere

Zahnärzte m/w Zahnmedizinische Fachangestellte m/w Zahntechniker m/w in Vollzeit, ab sofort oder später gesucht. Nähere Informationen unter 0 71 56 -1 78 09 63, Fr. MÜhring

Dr. Stredicke & Kollegen HauptstraĂ&#x;e 3 ¡ 70839 Gerlingen ¡ em@drstredicke-kollegen.de

Vollzeit oder Teilzeit ab 80 % Ihre Aufgaben sind: Ć&#x201D; Selbstständige Bearbeitung der Personalfälle, FĂźhrung der Personalakten sowie die monatliche Gehaltsabrechnung Ć&#x201D; Koordination und Vorbereitung von Bewerbungsgesprächen; Rekrutierung im Bereich BFD und FSJ Sie bringen mit / sind: Ć&#x201D; eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Personal oder eine entsprechende Zusatzqualifikation und mehrjährige Berufserfahrung, gerne im kirchlichen Bereich oder im Ăśffentlichen Dienst Ć&#x201D; rechtliche Kenntnisse im Bereich der Arbeitsgesetze und ihrer Anwendung

Die ausfĂźhrlichen Stellenanzeigen lesen Sie unter: www.mitarbeit/ds-stuttgart.de


Stellenmarkt

Samstag, 18. Februar 2017

13

DAS DUALE HOCHSCHULSTUDIUM MIT ZUKUNFT.

Die Duale Hochschule Baden-WĂźrttemberg (DHBW) zählt mit ihren derzeit rund 34.000 Studierenden (an 12 Standorten) und 9.000 kooperierenden Unternehmen und sozialen Einrichtungen zu den grĂśĂ&#x;ten Hochschulen des Landes. Der Standort Stuttgart bietet mehr als 40 national und international

anerkannte, berufsintegrierte Bachelor-Studienrichtungen und zehn Master-Studiengänge in den Fakultäten Wirtschaft, Technik und Sozialwesen an. Derzeit sind rund 8.300 Studierende (ohne Master) immatrikuliert.

AN DER DHBW STUTTGART IST ZUM NĂ&#x201E;CHSTMĂ&#x2013;GLICHEN ZEITPUNKT FOLGENDE STELLE ZU BESETZEN:

Mitarbeiter/-in fĂźr die Online-Redaktion Kennziffer R-OR 2/17 Sie haben u. a. folgende Aufgabenstellungen: Erstellung und redaktionelle Bearbeitung von Online-Texten l inhaltliche Betreuung und Weiterentwicklung aller Web Portale l SEO, Keyword-Recherche, Piwik-Analyse l redaktionelle und technische UnterstĂźtzung bei allen an fallenden Fragen von Redakteuren

Wir bieten Ihnen eine hochinteressante Aufgabe in einem modernen und gut ausgestatteten Umfeld. Die VergĂźtung erfolgt bei entsprechender Qualifikation nach den Vorschriften des geltenden Tarifvertrages (TV-L) bis E 9. Die Stelle hat einen Umfang von 60 % (23,7 Std./wĂś.) und ist unbefristet.

Wir erwarten von Ihnen: l Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Online-Medien l sicherer Umgang mit diversen Geräteklassen l sehr gute Kenntnisse in der deutschen Rechtschreibung und schriftliche Ausdrucksstärke l ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit l einen strukturierten, selbstständigen und gewissenhaften Arbeitsstil sowie konzeptionelles Denken â&#x20AC;&#x201C; auch unter Zeit druck l hohe Lernbereitschaft l technisches Verständnis

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der o. g. Kennziffer bis zum 10.03.2017 an:

l

Die Stuttgarter Zeitung Werbevermarktung GmbH ßbernimmt die Anzeigen-, Beilagen- und Onlinevermarktung fßr die Stuttgarter Zeitung, die Stuttgarter Nachrichten sowie deren Lokalausgaben und die Stuttgarter Zeitung Anzeigengemeinschaft. Weiterhin ist sie fßr die Auflagenentwicklung im Bereich Lesermarkt und die Marketingaktivitäten der Stuttgarter Zeitung, der Stuttgarter Nachrichten und ihrer Lokalausgaben sowie fßr die Erstellung von Sonderthemen verantwortlich. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 1. Juli 2017 einen

Mediaberater Reisemarkt (m/w) Ihr Aufgabengebiet: Âť Umsatz- und Verkaufsverantwortung (Print/Online) fĂźr deďŹ nierte Reisemarkt-Kunden und Agenturen im In- und Ausland Âť Aktive verkäuferische Betreuung und Ausbau bestehender Kundenbeziehungen sowie verkäuferische Betreuung von Reisemarkt-Sonderthemen Âť ErschlieĂ&#x;ung neuer Kundenpotenziale und Reaktivierung ehemaliger Kunden Âť Konzeptionelle und kreative Beratung von Reisemarkt-Kunden und Agenturen Âť Entwicklung und Umsetzung von neuen Verkaufskonzepten und â&#x20AC;&#x201C;ideen

 Strategisches, konzeptionelles und kundenorientiertes Denken und Handeln  Verkaufssicher, ßberzeugungsstark, ideenreich  Kommunikationsstark, kontaktfreudig, teamorientiert  Souveränes, verbindliches Auftreten Als Arbeitgeber bieten wir:  Vielfältiges Produktportfolio

 Kindertagesstätte

Âť Ă&#x153;berzeugende Präsentation des Verlages sowie der Reisemarkt-Produkte

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frßhestmÜglichen Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung ßber unser Bewerbungstool: www.swmh.de/karriere/stellenbewerbung.

Ihr ProďŹ l:

www.swmh.de/karriere

Âť Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder eine vergleichbare QualiďŹ kation

www.facebook.com/swmhkarriere

Âť Erfahrungen im Verkauf, vorzugsweise im Medienbereich

SWMH Service GmbH | Konzernbereich Personal

 Affinität zum Reisemarkt und den Marktteilnehmern

Frau Lena Gebler | Plieninger StraĂ&#x;e 150 | 70567 Stuttgart

IHRE CHANCEN STEHEN GUT.

     

        

 '  '0   % 

   )              1

  

Zu deinen Aufgaben gehĂśrt die Sicherstellung einer hohen Pflegequalität der Patienten, PersonalfĂźhrung, -planung und -entwicklung, Umsetzung der MDK-PrĂźfungsrichtlinien sowie Dienstplangestaltung. AuĂ&#x;erdem bist du Ansprechpartner fĂźr Patienten und deren AngehĂśrige. Bei uns erwartet dich ein familiäres Pflege- und Leitungsteam, ein eigenverantwortlicher Aufgabenbereich mit viel GestaltungsmĂśglichkeiten, eine strukturierte Einarbeitung durch die Pflegedienstleitung, stetige Fort- und Weiterbildungen, eine betriebliche Altersvorsorge uvm. Neugierig geworden? Dann schick uns deine Bewerbung oder ruf einfach ganz unkompliziert an! Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen!

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.dhbw-stuttgart.de

Das ifa (Institut fĂźr Auslandsbeziehungen) ist die international agierende Einrichtung der Bundesrepublik Deutschland fĂźr Kulturaustausch, Dialog der Zivilgesellschaften, auĂ&#x;enkulturpolitische Informationen und interkulturelle Kommunikation. Die Abteilung Verwaltung sucht zum nächstmĂśglichen Zeitpunkt eine / einen Aufgaben: x Termin- und qualitätsgerechte Verbuchung der Geschäftsfälle x Ă&#x153;berwachung der Zahlungseingänge x Vorbereitung des Jahresabschlusses (Kontenabgleich und Kontenkorrektur) x Bearbeitung von steuerlichen Fragestellungen x Weiterentwicklung und Optimierung der Prozessabläufe x Ansprechpartner fĂźr WirtschaftsprĂźfer sowie FinanzbehĂśrde und Banken Voraussetzungen: x Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung x Anerkannter Abschluss â&#x20AC;&#x17E;GeprĂźfte Buchalterin IHKâ&#x20AC;&#x153;/â&#x20AC;&#x17E;GeprĂźfter Buchhalter IHKâ&#x20AC;&#x153; x Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung x Kenntnisse des Steuerrechts, des Zuwendungsrechts und der BHO x Zuverlässigkeit, systematische Arbeitsweise und Genauigkeit x Teamfähigkeit und Belastbarkeit Dienstort ist Stuttgart. Die VergĂźtung erfolgt nach TVĂśD/ Bund Entgeltgruppe 6, wofĂźr die persĂśnlichen Voraussetzungen erfĂźllt sein mĂźssen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 28. Februar 2017 (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse) ausschlieĂ&#x;lich an: bewerbungen-abteilung-verwaltung@ifa.de Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. FĂźr Fragen steht Ihnen Frau KĂśhler zur VerfĂźgung.

    2   % )  "     ' . 3  4  

 ,     "   53 " 

 6    )   7"  "( '  

 "  3  /"   ' ( 

 " "  /   "   '      "  (!    (    7   "  + 8        ) 

 9  " 

   "'(              

 " % '"  "+ ,         "''  "   /    + " ( "        )   2 &   ,   

 "    )    *"5 

         )    .      , )   3            '0   % 

 ' ") .    "   

Wir suchen:

Kfz-Mechatroniker m/w im Raum Stuttgart Bezahlung Ăźber Tarif + Fahrgeld Der Einsatz ist unbefristet. Es besteht die Option zur Ă&#x153;bernahme Rufen Sie uns an: Tel. 280 408 35 KĂśnigstr. 1A, D-70173 Stuttgart Herzog@diwa-personalservice.de

Wir suchen fĂźr unseren Kundendienst

Monteur m/w Monteurhelfer m/w mit handwerklichen Kenntnissen und Fßhrerschein B bzw. CE, gerne Fachkräfte EX-Rohr Service Gutenbergstr. 14, 70794 Filderstadt Tel. 07 11 - 76 60 73 info@ex-rohr-service.de

Leitung fĂźr den Geschäftsteil Sozialer Dienst Asyl 2 â&#x20AC;&#x201C; Kennziffer 21 / 17 / 334 â&#x20AC;&#x201C; Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 12 bzw. Entgeltgruppe S 17 TVĂśD bewertet und unbefristet zu besetzen. Details zu diesem Stellenangebot, weitere Stellenangebote sowie Informationen Ăźber den Landkreis Ludwigsburg finden Sie im Internet unter www.landkreis-ludwigsburg.de

IHRE CHANCEN STEHEN GUT.

In unserer Eltern-Kind-Initiative (gegrĂźndet 1973) betreuen wir derzeit 58 Kinder im Alter von 1-6 Jahren. Zur UnterstĂźtzung unseres Teams suchen wir ab sofort

Erzieher (m/w)

 !   " #$ %  & '" # :" ' / 5 "  / 4 ;<+ =#$>?    

%3@ " '  5A  " 

oder andere anerkannte pädagogische Fachkräfte nach § 7 KiTaG in Voll- oder Teilzeit. Wir bieten u.â&#x20AC;&#x2030;a. einen unbefristeten Vertrag, Freiräume bei der Mitgestaltung der Tätigkeit, eine Bezahlung nach TVĂ&#x2013;D-Sue, die Zulage Tarif+ nach den Regelungen der Stadt Stuttgart sowie einen Zuschuss zum VVS-Jobticket. Des Weiteren bieten wir die MĂśglichkeit, sich im Rahmen des

Wir suchen ab sofort fĂźr Objekte in Stuttgart

PKW-FĂźhrerschein + sehr gute Deutschkenntnisse erforderlich. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz bei interessanter Entlohnung in unserem kollegialen Team. Wir freuen uns Ăźber Ihre Bewerbung: Tel. 0711 - 9 43 64 84 GebäudeService+Management Stuttgart GmbH, SteigstraĂ&#x;e 73, 70565 Stuttgart

Der Landkreis Ludwigsburg gehĂśrt mit seinen rund 535 000 Einwohnern in 39 Städten und Gemeinden zu den grĂśĂ&#x;ten Landkreisen in Baden-WĂźrttemberg. Die Erledigung einer Vielzahl unterschiedlichster Aufgaben erfordert neben einem modernen Verwaltungsmanagement auch den Einsatz qualifizierter und engagierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Landratsamt Ludwigsburg sucht fĂźr den Fachbereich Asylbewerber und Aussiedler zum nächstmĂśglichen Zeitpunkt eine

Bundesfreiwilligendienstes

Glas-/Gebäudereiniger in Vollzeit (w/m) Reinigungskräfte in Voll- oder Teilzeit (w/m) Haus Thaddeus ¡ FrĂśsnerstraĂ&#x;e 6 â&#x2C6;&#x2122; 70372 Stuttgart Deine Ansprechpartnerin: Annette Leibig Tel. (07 91) 956 74 50 â&#x2C6;&#x2122; info@haus-thaddeus.de www.haus-thaddeus.de

Bewerbungen per E-Mail bitte nur im PDF-Format als eine Datei an: bewerbung@dhbw-stuttgart.de

    

                

     ! "    ## $$$ %& '(        )))  "    )    *         )  ''  + ,"" +       ( " -    . "' "   *   "    

(     ")   /"   '      '     " 

Fachbereichsleitung (m/w)

Nach Abschluss des Verfahrens werden aus datenschutzrechtlichen GrĂźnden alle Unterlagen vernichtet.

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Buchhaltung in Teilzeit (75%)

www.stuttgarter-nachrichten.de

Du bist examinierte Pflegefachkraft (m/w) und mÜchtest beruflich neu durchstarten? Dann bist du bei uns genau richtig! Haus Thaddeus ist eine Fachpflegeeinrichtung fßr intensivpflegebedßrftige Menschen in Bad Cannstatt. Zur Verstärkung unseres tollen Teams suchen wir dich als

Bitte reichen Sie uns lediglich Kopien ein, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurĂźcksenden.

Âť Betriebsrestaurant und Cafeteria zu vergĂźnstigten Preisen

Âť Erkennen von Marktchancen und kontinuierliche Wettbewerbsbeobachtung

Wow! /w) gesucht! Fachbereichsleitung (m

Duale Hochschule Baden-WĂźrttemberg Stuttgart z. Hd. Frau Franz Postfach 10 05 63, 70004 Stuttgart

Âť Eigene Weiterbildungsakademie

Âť Mitarbeiter-Vorteils-Aktionen

Âť Erstellung von Unterlagen und Angeboten sowie Auftragsabwicklung

Von Vorteil sind: l Erfahrungen in der Ă&#x2013;ffentlichkeitsarbeit (z. B. in einer On line-Redaktion) l SEO- und CMS-Erfahrung (idealerweise: typo3) l Kenntnisse in der Bildbearbeitung

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig berĂźcksichtigt (bitte Nachweis beifĂźgen).

sozial bei uns zu engagieren und wertvolle Erfahrungen in der Betreuung und Verpflegung von Kindern zu gewinnen. Wir freuen uns ßber Ihre aussagekräftige Bewerbung!

www.stuttgarter-nachrichten.de

Botnanger Kinderbetreuung e.â&#x20AC;&#x2030;V. Vorstand KauffmannstraĂ&#x;e 35 70195 Stuttgart Bewerbungen gerne auch per E-Mail an bkb-ev@gmx.de. Mehr Ăźber uns auf www.botnanger-kinderbetreuung.de.


14

Stellen

Samstag, 18. Februar 2017 Sonntagshändler fßr die Lieferung der Bild am Sonntag in Stuttgart ges. 콯 0 71 71 / 8 74 37 48

Die Stadt Gerlingen sucht zum frĂźhestmĂśglichen Zeitpunkt fĂźr die Krippe im Kinderhaus Bruhweg und den Kindergarten HasenbergstraĂ&#x;e mehrere

Ihre Stadt Ihre Zukunft Mit ihren mehr als 19.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Landeshauptstadt viertgrĂśĂ&#x;te Arbeitgeberin in der Region Stuttgart. Sie sucht Fachleute verschiedenster Ausrichtungen und bietet berufliche Vielfalt und Perspektive, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, sehr gute Fort- und Weiterbildung, ein bezuschusstes Firmenticket, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personalzusammensetzung sehr wichtig. Wir begrĂźĂ&#x;en deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte (Grad der Behinderung mindestens 50) sowie gleichgestellte Bewerber/-innen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berĂźcksichtigt. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen mĂśglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. FĂźr Tandembewerbungen sind wir offen.

Krippe Bruhweg (50 %) Das Kinderhaus Bruhweg ist eine Einrichtung fĂźr 90 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren und fĂźr 20 Kinder im Alter unter 3 Jahren. In der Kinderkrippe Bruhweg werden 10 Krippenkinder in der Zeit von 7:30 Uhr bis 14:00 Uhr und 10 Kinder im Rahmen der Ganztagesbetreuung bis 18:00 Uhr gefĂśrdert und betreut.

Ihre Aufgaben bestehen in der selbständigen Organisation von Verwaltungsarbeiten. Sie sind im Kundenumgang versiert und haben bereits Verwaltungserfahrung. Neben kommunikativen Fähigkeiten erwarten wir Einsatzbereitschaft, sicheres Auftreten und Belastbarkeit. Sehr gute EDV-Kenntnisse und Erfahrung sind fßr Sie selbstverständlich.

Wir bieten: Ć&#x201D; eine verantwortungsvolle Tätigkeit in modernen Kindertageseinrichtungen Ć&#x201D; eine leistungs- und tarifgerechte Bezahlung nach Entg. Gr. S 04 (Kinderpfleger/in) bzw. S 08a (Erzieher/in) TVĂśD-SuE Ć&#x201D; fachbezogene Aus- und Fortbildungen Ć&#x201D; vereinbarkeit von Beruf und Familie Ć&#x201D; gesundheitsfĂśrdernde Angebot Ă&#x201E;nderungen des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.

eine/-n Sachbearbeiter/-in Die Stelle (Vollzeit, befristet) ist mit Entgeltgruppe 8 TVĂśD bewertet und baldmĂśglichst zu besetzen. Kennzahl: JC/0010/217

mehrere Sachbearbeiter/-innen fĂźr den Bereich der Qualifizierten Information

Die Stadt Gerlingen betreibt eine aktive Gleichstellungspolitik; schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berĂźcksichtigt.

Die Stellen (Vollzeit, unbefristet) sind mit Entgeltgruppe 6 TVĂśD bewertet und baldmĂśglichst zu besetzen. Kennzahl: JC/0011/217 fĂźr die Abteilung Migration und Teilhabe:

FĂźr Ihre Fragen stehen Ihnen die Kindergartenfachberaterin Frau Lautner unter 07156 205-7001 oder von der Abteilung Personal und Organisation Frau Kurella unter 07156 205-7108 gerne telefonisch zur VerfĂźgung.

Sprach- und Integrationslotsen

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann richten Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 12.03.2017 an das

Die Stellen (Voll- und Teilzeit, unbefristet) sind mit Entgeltgruppe 6 TVĂśD bewertet und baldmĂśglichst zu besetzen. Kennzahl: JC/0012/217

Hauptamt der Stadt Gerlingen Rathausplatz 1, 70839 Gerlingen oder per E-Mail als PDF-Datei an personal@gerlingen.de

Die Landeshauptstadt Stuttgart als zugelassener kommunaler Träger gewährleistet die Grundsicherung fßr Arbeitsuchende nach dem SGB II in kommunaler Verantwortung. Die Umsetzung ßbernimmt das Jobcenter Stuttgart als Amt der Stadtverwaltung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zuständig fßr alle Fragen rund um die Vermittlung von Arbeitsuchenden, die Leistungsgewährung und die FÜrderung der beruflichen Integration durch Bildungs-, Qualifizierungs- und Beschäftigungsangebote. Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der zutreffenden Kennzahl bis zum 4. März 2017 an das Haupt- und Personalamt der Landeshauptstadt Stuttgart, 70161 Stuttgart. Die vollständigen Ausschreibungstexte mit ausfßhrlichen Informationen zu dem Aufgabengebiet und zu den Anforderungen finden Sie ßber das Internet unter www.stuttgart.de/stellenangebote

Polier m/w, Vorarbeiter m/w mit Berufserfahrung ab sofort Wir sind ein mittelständisches Bauunternehmen, das erfolgreich und langjährig in der Region Stuttgart tätig ist und suchen zur Verstärkung unserer Mannschaft ab sofort einen Polier m/w und/oder Vorarbeiter m/w zur Ă&#x153;bernahme einer Tief- und StraĂ&#x;enbaukolonne. Erfahrungen im Kanal- und StraĂ&#x;enbau wären vom Vorteil. Wir bieten eine leistungsbezogene, Ăźbertarifliche Bezahlung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 07 11 / 7 84 87-0 bzw. senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Firma Julius Bach Bauunternehmung GmbH

 zE D / ^ ,  Î&#x2DC;/ E E K s  d /s  













:,5%$8(1=8.81)7 

WIRSUCHENFĂ&#x153;RUNSERENIEDERLASSUNGINSTUTTGARTFĂ&#x153;RDIEBEREICHE TIEFâ&#x20AC;&#x201C; 6TRAĂ&#x;ENBAUSOWIEKONSTRUKTIVERINGENIEURBAU/BRĂ&#x153;CKENBAU JEWEILSEINENERFAHRENEN 

OBERBAULEITER(M/W) IHREAUFGABEN: x GESAMTVERANTWORTUNGFĂ&#x153;RLAUFENDEBAUPROJEKTE x KOORDINATIONUNDĂ&#x153;BERWACHUNGDERBAULEISTUNGEN x PERSONALPLANUNGUNDPERSONALEINSATZIMBEREICH x KOSTEN-4UALITĂ&#x201E;TSâ&#x20AC;&#x201C;UNDTERMINMANAGEMENT x ANGEBOTSBEARBEITUNG.ALKULATIONSOWIENACHTRAGSMANAGEMENT x VERBINDLICHEUNDNACHHALTIGEBETREUUNGDERAUFTRAGGEBERUNDKUNDEN WIRERWARTEN: x x x x x

EINHĂ&#x2013;CHSTMAĂ&#x;ANPROJEKTMANAGEMENTKOMPETENZ EINEFĂ&#x153;HRUNGSSTARKEUNDFACHLICHĂ&#x153;BERZEUGENDEPERSĂ&#x2013;NLICHKEIT

K216(48(1='URCHSETZUNGSVERMĂ&#x2013;GENUNDUNTERNEHMERISCHESVERSTĂ&#x201E;NDNIS EINENSTUDIENABSCHLUSS 78)+ INDERFACHRICHTUNGBAUINGENIEURWESEN MEHRJĂ&#x201E;HRIGEBERUFSERFAHRUNGINDERBAULEITUNG SIEFĂ&#x153;HLENSICHVONDIESERANSPRUCHSVOLLENUNDHERAUSFORDERNDENPOSITION

ANGESPROCHEN"'ANNFREUENWIRUNSAUFIHREVOLLSTĂ&#x201E;NDIGEBEWERBUNGUNTERANGABE

IHRERGEHALTSVORSTELLUNGUNDDESFRĂ&#x153;HESTMĂ&#x2013;GLICHENEINTRITTSTERMINS. NĂ&#x201E;HEREINFORMATIONENZURSTELLEAUFWWW.JOHANN-BUNTE.DE

StraĂ&#x;en-, Tief- und Pflasterbau Schulze-Delitzsch-StraĂ&#x;e 4 â&#x20AC;&#x201C; 8 ¡ 70565 Stuttgart info@julius-bach.de ¡ www.julius-bach.de

UNTERRICHT

Architekt / Bauingenieur (m/w)

Verwaltungsangestellte/n

Grundlage der Arbeit in unseren Einrichtungen ist der Bildungs- und Orientierungsplan fßr die baden-wßrttembergischen Kindergärten und das Handlungskonzept infans. Ausgehend von Bezugsgruppen werden die Kinder individuell und der Entwicklung angemessen gefÜrdert und betreut. Altershomogene Arbeit und Projektarbeit bieten dabei vielseitige MÜglichkeiten auf die einzelnen Bildungsprozesse der Kinder einzugehen. Dabei steht die individuelle Zuwendung, Unterstßtzung und FÜrderung jedes einzelnen Kindes im Mittelpunkt. Hier bietet die strukturierte Gestaltung des Alltags in der Kita den Kindern Sicherheit und Geborgenheit auf ihrem Weg zu einer eigenverantwortlichen PersÜnlichkeit.

fĂźr das Bildungs- und Teilhabeteam:

FĂźr die Berufsfachschulen fĂźr Altenpflege und Altenpflegehilfe in Stuttgart suchen wir ab sofort eine/n

staatlich anerkannte Erzieher/innen bzw. pädagogische Fachkräfte

Kindergarten HasenbergstraĂ&#x;e (40 %) Der Kindergarten HasenbergstraĂ&#x;e bietet insgesamt 50 Plätze fĂźr Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren und 10 Plätze fĂźr Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren. Die Kinder werden während der Ă&#x2013;ffnungszeiten von 7:30 Uhr bis 14 Uhr bzw. 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr individuell gefĂśrdert und betreut.

Wir suchen fĂźr das Jobcenter Stuttgart:

Das Diakonische Institut fĂźr Soziale Berufe widmet sich der Aus-, Fortund Weiterbildung.

Baubetreuungsunternehmen expandiert und sucht zur Verstärkung der technischen Abteilung

100% Festanstellung, unbefristet

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Frau Gabi Bentrup, Diakonisches Institut fĂźr Soziale Berufe gGmbH Berufsfachschulen fĂźr Altenpflege und Altenpflegehilfe NordbahnhofstraĂ&#x;e 131, 70191 Stuttgart Telefon: 0711 / 99 79 92 - 5 00 E-Mail: aps-stuttgart@diakonisches-institut.de

zur Projektsteuerung und Bauherrenmanagement fĂźr grĂśĂ&#x;ere Wohnbauprojekte in Baugemeinschaften. Vollzeit mit unbefristeter Anstellung. BEWERBUNG ERBETEN AN: m.konz@gfb-gemeinsam-bauen.de GfB mbH ¡ Kuchengrund 10 71522 Backnang

GIBTâ&#x20AC;&#x2DC;S NICHT? GIBTâ&#x20AC;&#x2DC;S DOCH! www.stuttgarter-wochenende.de

Wir suchen fĂźr unsere renommierte WirtschaftsprĂźfer-, Steuerberater- und Rechtsanwaltskanzlei eine/n

Steuerfachwirt/-in oder eine/n Steuerfachangestellte/n mit Berufserfahrung, in Vollzeit-Beschäftigung. DATEV-Kenntnisse erwßnscht.

Kelm, Mattern, Steffen & Partner mbB E-Mail: mattern@kms-steuern.de

FĂźr eine groĂ&#x;e Wohnanlage in Stuttgart-Hoffeld suchen wir zum 01.05.2017 od. 01.06.2017 eine/n engagierte/n

Hausmeister/-in (Vollzeit)

mit Freude am Umgang mit Menschen. Das Aufgabengebiet umfasst alle anfallenden Arbeiten der Objektbetreuung/-pflege inkl. AuĂ&#x;enanlage und die Kontrolle externer Dienstleister. Handwerkliche/ technische Fähigkeiten sowie gutes Deutsch sind erwĂźnscht. Eine 3-Zi.-Whg. steht zur VerfĂźgung. Schriftliche Bewerbung bitte an die: VEWA Hausverwaltung GmbH, Johannesstr. 36, 70176 Stuttgart

STELLENGESUCHE Betreuung - mit guten Referenzen mit Ă&#x153;bernahme Haushaltshilfe, ab sofort, su. Stelle, vorm. /nachm./nachts und 24 h, 콯 0176 / 21854546 Zuverlässige Frau sucht Stelle als Seniorenbetreuerin, auch 24 Std. mĂśglich. 콯 0174 / 2729543

Bedeutender Wirtschaftsstandort in der Metropolregion Stuttgart Wir suchen baldmĂśglichst fĂźr den Fachbereich Recht, Sicherheit und Ordnung

Dipl.-Verwaltungswirte/-innen (FH)â&#x20AC;&#x2030;/ Bachelor of Arts â&#x20AC;&#x201C; Public Management (m/w) als Sachbearbeiter/innen im Waffenrecht sowie im Referat Recht. Das Aufgabengebiet im Waffenrecht umfasst im Wesentlichen die Sachbearbeitung im Waffen- und Sprengstoffrecht, Entscheidung Ăźber Erlaubnisse im Waffen- und Sprengstoffrecht, Kontrolle der sicheren Aufbewahrung von Schusswaffen und Munition sowie die Pflege der Datenstandards im Nationalen Waffenregister. Die Stelle ist in Bes. Gr. A 10 LBesO bewertet. Das Aufgabengebiet im Referat Recht umfasst im Wesentlichen die rechtliche Beratung städtischer Dienststellen im Ăśffentlichen und privaten Recht, Erstellen von Verträgen, PrĂźfung von Satzungen und Bearbeitung von Schadensfällen. Die Stelle ist in Bes. Gr. A 11 LBesO bewertet. Die ausfĂźhrliche Stellenanzeige finden Sie auf unserer Homepage: www.goeppingen.de. Stadtverwaltung GĂśppingen Referat Personal Postfach 1149â&#x20AC;&#x2030;/â&#x20AC;&#x2030;73011 GĂśppingen

Erfahrener Maler, Gipser, Streicher, Tapezierer, Trocken...su. Neb.-Besch. Tel. 0711-12280114, 0176-22120504 Erfahrener Maurer, Gipser, Maler, Fliesen-/Platten- u. Bo.leger u. Abbruch su. Ne.-Besch. 콯0711/9354296 Gärtner sucht Gartenarbeit aller Art, Bäume und Hecken schneiden 콯 01 74 / 280 70 09 Su. Teilzeitstelle als Textchef, Lektor, Deutsch- oder Englischtutor, Sprechausbilder o.ä. Tel. 0711 - 66487028 Suche Gartenarbeit, Gartenpflege, aller Art in ganz Stuttgart (Nebenjob). Tel. 01 78 - 78 131 43

Versierte Frau sucht Stelle als Hausmeister/ Treppe putzen etc., auch Seniorenbetreuung mit WohnmĂśglichkeit ab sofort, 콯 01 76 / 21 85 45 46 Fahrer, 53 J., su. Job im Fernverkehr bis 3,5 T., Option m. Ă&#x153;bernachtung. Tel. 0151 52563570

IHRE CHANCEN STEHEN GUT. www.stuttgarter-wochenende.de

KAUFGESUCHE

VERKĂ&#x201E;UFE

VERSCHIEDENES Baumfällung in jeder Lage + GrĂśĂ&#x;e - Klettertechnik ! Alle Garten-Arbeiten ! Neu-/Umgestaltung, Baum-, GehĂślz- u. Sichere

Heckenrßckschnitt etc. !! Festpreise ! - J. Kälberer staatl. gepr. Forstwirt

Alte Märklin-Eisenbahn, altes Spielzeug dringend von Sammler zu Spitzenpreisen gesucht. Tel. 0711/9561221

Terrassen, Einfahrten, Mauern + Treppen: In Naturstein, Betonwerkstein, Aquamentpflaster (Sickerstein) Ausfßhrung in handwerklicher Meisterqualität - Festpreise ! Erfahrener Meister ! - Fa. J. Kälberer, Stgt., Tel.: 07 11 / 69 82 41

Fotoapparate, Objektive, Ferngläser! Thomas Hoffmann, Wiener Str. 87 A, 70469 Stgt-Feuerbach 0711/1236692

ien BeruďŹ&#x201A;. Gymnass/G esundheit Wirtschaft/Soziale m. Berufskolleg Z Techn. + Kauf Fremdsprachen Z Berufskolleg olleg FH Z 1-jähr. Berufsk ausbildung)

Z

eschl. Berufs

(Voraussetzung: abg

Internationaler Bund (IB) IB Berufliche Schulen Stuttgart-Mitte HeusteigstraĂ&#x;e 90â&#x20AC;&#x201C;92 ¡ 70180 Stuttgart Telefon 0711 6454-447 schulen-stuttgart@internationaler-bund.de berufskolleg-stuttgart-mitte.de gymnasium-stuttgart-mitte.de Ma., Dt., Engl., Franz., 6,50 m/45 Min. v. Stud., Kl. 4 - Abi 015792340490

ALLES ODER NICHTS.

Juwelier Meier kauft alles an Zinn, Silberbesteck, Pelze, DM-Mßnzen 콯 07132 - 4521654

SENIORENBETREUUNG / FAHRDIENSTE

Suche Mßnzen aller Art gegen Barzahlung, 콯 (07231) 680998

FREIZEIT+MOBILILĂ&#x201E;T e.V. INFOâ&#x20AC;&#x2122;s 01 52 - 06 265 083

Suche Pelze & Orientteppiche, seriĂśse Barabwicklung. A. Franz 0151-75819396

Kaufe Bßcher, Uhren, Mßnzen, Schreib& Nähmasch., Zinn 콯 0157 36975634

HAUSHALTSAUFLĂ&#x2013;SUNG: Aufgrund Kaufe Damen- & Herrenbekleidung, einer HaushaltsauflĂśsung wird z.B folTrachten, Leder, Pelze, Handtaschen, gendes verkauft: Geschirr (Rosenthal, Abendgarderobe. 콯 0157- 36975634 Villeroy&Boch), Diverse KĂźchenartikel, Gardinen, MĂśbel (z.b diverse Tische, Kaufe Pelze, Uhren (auch defekt), Kroko-Taschen, MĂźnzen, BĂźcher & Zinn. Wohnzimmerwand, Betten, etc), Deko-Artikel, Lampen, Kunstblumen, Herr Michael 콯 0163 - 98 737 00 Zinn, BlumenkĂźbel, Schallplatten, KlaKaufe: Damen-/Hr.-Bekleidung, Pelze, motten und vieles vieles mehr. ...interessant auch fĂźr Sammler und FlohLeder, Trachten, Abendgarderobe, Schreib- /Nähmaschinen, Bernstein- u. marktausteller. Wann: 19.02.2017 von Korallenketten, Handtaschen z.B. MCM. 11:00-16:00 Uhr, Wo: MĂśhringer Landstr. 62, in 70563 Stuttgart-VaihinHerr Heilig 콯 01520 54 84 820 gen, 콯 (0175) 6382086 Sammler sucht Armband- u. Taschenuhren, auch defekt, MĂźnzen, Bernstein, Silber u. Zinn. 콯 01520 54 84 820 Suche Pelze u. Orienttepp. seriĂśse Barabwicklung. K. Ernst 0152-59658036

JUNGES FLIESENLEGERTEAM!!! &ĹŻĹ?Ä&#x17E;Ć?Ä&#x17E;ĹśEÄ&#x201A;Ć&#x161;ĆľĆ&#x152;Ć?Ć&#x161;Ä&#x17E;Ĺ?ĹśÄ&#x201A;ůŏŽŜĆ?Ä&#x201A;ĹśĹ?Ä&#x17E;Ć&#x152;ƾŜĹ?Ä&#x17E;Ĺś ĆľĆ?ƾŜÄ&#x161;hĹľÄ?Ä&#x201A;ĆľÇ&#x152;ƾž&Ä&#x17E;Ć?Ć&#x161;Ć&#x2030;Ć&#x152;Ä&#x17E;Ĺ?Ć?ă?ś

T. 07â&#x20AC;&#x2030;11-96â&#x20AC;&#x2030;89â&#x20AC;&#x2030;87â&#x20AC;&#x2030;11D01â&#x20AC;&#x2030;52-34â&#x20AC;&#x2030;04â&#x20AC;&#x2030;86â&#x20AC;&#x2030;64

AUTOMARKT DIE REINSTE GLĂ&#x153;CKSSTRĂ&#x201E;HNE.

KONTAKTE

Wir kaufen auch Ihr Auto! Gerne alle PKW-LKW-BUS-Transporter-Marken, sowie alle Arten von Wohnmobilen, Sportwagen, Klassikern, Exoten sowie Old- & Youngtimern ! 콯 0711 - 3424 7363 Info@auto-schwab-fellbach.de www.pkw-onlineankauf.de Tel. 0711/ 87 21 80

BIGGI Tel. 0172 / 7131202 www.schwabenladies.de/biggi-filderstadt

EIN GUTES HĂ&#x201E;NDCHEN FĂ&#x153;R IHRE WERBUNG.

ZWEIRĂ&#x201E;DER

WOHNWAGEN Kaufe Wohnwagen aller Art, Zustand egal, auch von Camping. Tel. 07181 / 9 94 64 65 und 01 74 / 7 75 52 63

WOHNMOBILE

Barankauf alle Marken/auch Oldtimer Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen 0711/797303-35 www.limbaecher.de 0 39 44 - 3 61 60 Fa. www.wm-aw.de


Stwe2017 kw07