Page 7

RUBNER DACHELEMENTE  VIELSEITIG

UND MONTAGEFERTIG

Das Dachelement von Rubner Holzbau – mit seiner Vielzahl von realisierbaren Varianten und Aufbauten – hat sich in den letzten 20 Jahren im Industrie- und Gewerbebau sowie auch bei speziellen Anforderungen unter ständiger Weiterentwicklung bestens bewährt. Aufgrund seiner vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten wird das Dachelement einerseits für hochwertige Projekte eingesetzt, bei denen besondere Eigenschaften wie Feuer- und Schallschutz erforderlich sind, andererseits auch in allen weiteren Bereichen des Industrie- und Gewerbebaus – insbesondere dort, wo es um schnelles und kosteneffizientes Bauen geht. Die Grundkonstruktion besteht aus tragenden Holzrippen, an der Ober- und Unterseite verkleidet mit einer dazwischenliegenden Wärmedämmung (Glas- oder Steinwolle). Die nahtlos über die gesamte Elementbreite eingebaute feuchteadaptive Dampfbremse erfüllt alle bauphysi-

kalischen Erfordernisse. So entsteht ein vielseitig einsetzbares Dachelement, das optimal an die jeweils unterschiedlichen Anforderungen im Hinblick auf Statik und Bauphysik angepasst ist und zeitsparend montiert werden kann. Das Dachelement von Rubner Holzbau wird in seiner Standardausführung für eine Spannweite von maximal 7,50 m eingesetzt und ist je nach Belastungssituation 16-28 cm hoch. Sonderausführungen sind auch für eine freie Stützweite von 10 m und mehr möglich. Die Elementhöhe beträgt in diesem Fall 40-60 cm, mit einer integrierten Tragstruktur aus Brettschichtholzbalken. Die Bauweise bietet dem Bauherrn zudem eine Reihe von sicherheitstechnischen Vorteilen, wie zum Beispiel unterschiedliche Aufbauten gemäß Feuerwiderstandsklassifizierungen sowie frei wählbare Untersichten für jede Anforderung der Bauakustik (Schallabsorption, Schalldämmung).

7 

RU_Holzbau_Katalog_Dachelemente_DE_Web  
RU_Holzbau_Katalog_Dachelemente_DE_Web