Page 1

Kreative Fotoshow

Von der Fotosammlung zur kreativen Fotoshow 20.06.10 Rudi Tรถws Rudi Tรถws, 20.06.2010

1


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

Inhalte 1. Ziele einer Fotoshow 2. Bilddaten strukturieren ● Geeignete Programme ● Klare Ordnerstruktur aufbauen ● Datenmüll aussortieren 3. Bilder-Vorauswahl für die Fotoshow ● Kriterien zur Bildauswahl ● Favoriten-Bilder sammeln 4. Fotoshow erstellen ● Allgemeine Anforderungen an eine gute Fotopräsentation ● Tools zur Fotoshow-Erstellung ● Tipps für einen besseren Workflow 5. Aufführung der Fotoshow 6. Beispiel: Planung Fotoshow einer Ganztagsveranstaltung 7. Ideen für Fotoshows in Freizeitcamps Rudi Töws, 20.06.2010

2


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

1. Ziele einer Fotoshow ● ● ● ● ● ●

Eindrücke einer Veranstaltung komprimiert wiedergeben Erinnerungen und Emotionen von markanten Erlebnissen hervorrufen Unterhaltung und Auflockerung im Rahmen einer Veranstaltung Begeisterung für eine Sache erzeugen Werbung Selbstwert von dargestellten Personen (gerade bei Kindern und Teenagern) anheben

Nutze die Kreativität der heutigen Multimedia-Anwendungen!

Rudi Töws, 20.06.2010

3


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

2. Bilddaten strukturieren Das Problem ● ● ●

Viele Fotos in einem einzigen Bilderpool Keine Ablagestruktur vorhanden Datenmüll d.h. unscharfe Fotos, Bilder ohne Bildaussage, Bildserien mit ähnlichen Motiven in großem Maße vorhanden

Auswirkungen

● ● ● ●

Lange Suchzeiten Verschwendung von Speicherkapazität Demotivation Schwierigkeiten beim Arbeiten im Team

Rudi Töws, 20.06.2010

4


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

2. Bilddaten strukturieren Geeignete Programme ●

Adobe Bridge (integriert in Adobe Photoshop)

● ● ●

Adobe Lightroom Irfan View Viewer ACDSee

Adobe Bridge

Programmanforderungen ● Miniaturansichten ● Umfangreiche Filter ● Bewertungsfunktion ● Stichwörter ● Stapelverarbeitung Rudi Töws, 20.06.2010

5


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

2. Bilddaten strukturieren Klare Ordnerstruktur aufbauen ●

Nach Datum Ordner anlegen z.B. „2009_11_08 Tag 1 Empfang“ Datenformate möglichst trennen z.B. eigene Unterordner für RAW, JPEG, weitere Dateiformate Ordner mit Bildauswahl für die Fotoshow Struktur möglichst erweiterbar halten

Rudi Töws, 20.06.2010

6


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

2. Bilddaten strukturieren Datenmüll aussortieren ●

Redundante Daten reduzieren: aus 5 gleichen Motiven das Beste auswählen Je nach Bildniveau der Fotografen und Auswahl an Bildern unscharfe und Fotos ohne Bildaussage/Bildaufbau löschen. Ggf. bei schlechtem Bildaufbau beschneiden Von gleichen Motiven (z.B. Redner) aus unterschiedlichen Perspektiven nur die besten 3-5 Bilder behalten Je nach Voranforderungen z.B. viele Gesichtsmotive nur die Favoriten behalten und mittelmäßige Gesichtsausdrücke (Augen zu, nicht optimale Mundwinkel, Kopf-/Körperhaltungen oder falsche Blickrichtungen) löschen Für Ganztagsveranstaltungen 150-200 Bildern pro Tag bei wechselnden Motiven ausreichend Ggf. einen temporären Papierkorb mit allen B-Qualität-Fotos anlegen und bei Arbeitsabschluss endgültig löschen

Rudi Töws, 20.06.2010

7


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

3. Bildervorauswahl für die Fotoshow Kriterien zur Bildauswahl

● ● ● ● ● ●

● ● ●

Ansprechender Bildaufbau Emotionen Kernszenen/-personen Dokumentation von Hintergründen Bildaussage (evtl. unterstützend zur Fotoshow-Musik) Unterstützung von Videoschnittsequenzen (Intro, Schluss, schnelle Bildfolge benötigt viele Fotos) Unterhaltung durch Situationskomik oder Gesichtsausdrücke Mix aus unterschiedlichen Blickwinkeln und Brennweiten Mix von Details/Nahaufnahmen und Übersichtsbildern

Rudi Töws, 20.06.2010

8


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

3. Bildervorauswahl für die Fotoshow Favoriten-Bilder sammeln ●

● ●

Bewertungsfunktion des Bildbetrachtungsprogramms nutzen, z.B. Farb- oder Anzahl-SterneKennzeichnung Gruppen bilden Bei ausreichend viel Zeit Stichwörter vergeben Manuelle Sortierung der Motive für abwechslungsreiche Bildfolgen (Perspektive, Brennweite, Details, Übersichtsfotos) Anzahl der Auswahlfotos höher ansetzen als benötigt für Austausch von Motiven Als Richtwert ca. 10-15 Fotos pro Minute bei 4 Sek Haltezeit

Rudi Töws, 20.06.2010

9


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

4. Fotoshow erstellen Allgemeine Anforderungen an eine gute Fotopräsentation ● ● ● ● ●

● ● ●

Ansprechende Überblendungen Textuelle Hinweise zur Auflockerung, Information Überraschungseffekte Im Regelfall nicht zu schnelle Bildwechsel (min. 3 Sek., ideal 5 Sek.) Rhythmische Musik: Harte Überblendung, Langsamere Musik: Weiche Überblendung Bilder werden im besten Fall von der Hintergrundmusik unterstützt Zoomeffekt lässt Fotoshow nicht statisch wirken (vergleichbar mit Video) Thematische Trennung von unterschiedlichen Bildfolgen auch mit Hilfe von Musik Intro und Abspann aus/in Schwarz blenden. Musik länger laufen lassen in Schwarz Angemessene Abspieldauer: ca. 3 min bei Kurzpräsentationen (1 Lied), 5-7 min bei umfangreicheren Fotoshows (mehrere Themen/ Lieder)

Rudi Töws, 20.06.2010

10


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

4. Fotoshow erstellen Tools zur Fotoshow-Erstellung Präsentations programm

Microsoft Powerpoint Open Office Impress

Diashow Bildviewer

Videoschneide programm

Onlinetool

Adobe Bridge Adobe Lightroom ● Irfan View

Ulead Video Studio Sonic Vegas ● Adobe Premiere

Animoto

Beispiele

Vorteile

Programm verfügbar Gewohnte Bedienung ● Texteinblendungen

Programm verfügbar Teilweise Zoomeffekt ● Einfache Bildauswahl

Max. Flexibiltät Mehrere Tonspuren ● Prof. Überblendungen ● Zoomeffekte ● Texteinblendungen ● Videoausgabeformat

Nachteile

Aufwendiger Bildimport Nur 1 Hintergrundsong ● Kein fertiges Ausgabeformat ● Kein Zoomeffekt ● Feste Haltezeit

Externer Audioplayer Kein fertiges Ausgabeformat ● Keine Texteinblendungen ● Feste Haltezeit

Hoher Zeitaufwand für Detailabstimmung ● Teuer (außer Ulead Video Studio) ● Fachkenntnisse für Videoschnitt

Bewertung

Nicht empfehlenswert

Bedingt empfehlenswert

Empfehlenswert Für Max. Flexibilität

Empfehlenswert Für Schnelligkeit

Rudi Töws, 20.06.2010

Einfach, 3-Klick-Auftrag Prof. Überblendungen ● Zoomeffekte ● Texteinblendungen ● Videoausgabeformat ● Video-Web-Einbettung Kosten pro Auftrag Internetverfügbarkeit ● Keine Detailabtimmung (Überblendung, Haltezeit) ● Nur 1 Hintergrundsong ● Mittelmäßige Videoqualität ●

11


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

4. Fotoshow erstellen Tool zur Fotoshow-Erstellung: Animoto Schritt 1: Bilder hochladen

Schritt 2: Musik auswählen

Schritt 3: Rendern & Download

Tipps: ● ●

Bilder in Bildgröße 1000-1200 Pixel hochladen spart Uploadzeit Gefallen die Blendeffekte nicht, einfach auf REMIX klicken und erneut rendern lassen

Rudi Töws, 20.06.2010

12


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

4. Fotoshow erstellen Tipps für einen besseren Workflow ● ●

Nach Bildkennzeichnung Bilddaten in Extraordner kopieren Zur Speicherproblemvermeidung bei Videoschneidprogrammen FavoritenBilder vorher verkleinern (ca. 1600 Pixel) mit Stapelverarbeitung z.B. von Adobe Bridge, Irfan View oder mit JojoThumb (letzte beide kostenlos) Bei Videoschneidprogrammen 1. Alle Bilder importieren 2. ggf. in geeigneter Reihenfolge sortieren 3. Passende Musik zu den Szenen importieren 4. Feste Grundhaltezeit und Überblendungen für alle Bilder setzen 5. Überblend- und Haltezeiten der einzelnen Bilder auf Takt und Musiktext anpassen, ggf. Bilder tauschen 6. Texteinblendungen (ausreichende Lesezeit lassen) 7. Feinschliff (Tonspuren, Überblendungen, Intro, Ende) Lieder können unterschiedliche Lautstärken haben, ggf. im Videoprogramm Lautstärkeniveau anpassen Texteinblendungen ausreichend groß gestalten zur Lesbarkeit Rudi Töws, 20.06.2010

13


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

5. Aufführung der Fotoshow Checkliste Organisation ✔

✔ ✔

Hat das PC-Abspielgerät die richtigen Videotreiber? VLC oder Real Alternative Player können fast alle Formate Wird das Video korrekt auf dem Beamer gezeigt? Zeitpunkt der Präsentation in der Veranstaltung klären. Beachten, dass gerade Videos die Emotionen des Publikums beeinflussen! Kommen die Audiosignale korrekt bei der Präsentation rüber? Ohne Musik ist eine Fotoshow nur halb so viel wert.

Rudi Töws, 20.06.2010

14


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

6. Bsp.: Planung Fotoshow Ganztagsveranstaltung (1 Person) Zeit

Programmpunkt

8 Uhr

Aufstehen/ Frühstück

9 Uhr

Geländespiel

X

10 Uhr

Geländespiel

X

11 Uhr

Seminar

X

12 Uhr

Seminar

13 Uhr

Mittagspause

14 Uhr

Freie Gestaltung

15 Uhr

Sport

16 Uhr

Sport

17 Uhr

Waschen

X

18 Uhr

Abendessen

X

19 Uhr

Freie Gestaltung

X

20 Uhr

Abendveranstaltung

21 Uhr

Abendveranstaltung

X

22 Uhr

Lagerfeuer

X

22 - nachts

Schlafen

Rudi Töws, 20.06.2010

Fotografieren

Bildbearbeitung

Fotoshow

(X)

X (X)

X X

X X

Präsentation

X 15


Kreative Fotoshow

Ziele Struktur Auswahl

Erstellen Show Ideen

7. Ideen für Fotoshows in Freizeitcamps Fotomotive Camp-Überblick von oben, Sportactionfotos, Schwenkeffekt bei Sportaufnahmen (längere Belichtung), Seminare, Hobbygruppen, Detailfotos Werkzeuge, Abendveranstaltungen, Mahlzeiten, Singende Teenager, Gesichter nah, Kochgruppe, Nachtwächter, Zeltaufbauten im Detail, Trampolin, Wanderungen, Infoschilder im Vordergrund, Lagerfeuer, Langzeitbelichtungen in der „Blauen Stunde“, Zoomeffektfotos (bei längerer Belichtungszeit Zoomen/Schwenken), Blätter unscharf im Vordergrund, Fotos aus der Froschperspektive, Panoramas des Campgeländes, Mehrere Teens umarmend, Gesichterfotos mit Weitwinkelobjektiv, etwas schräge Fotoperspektiven, Gesamte Teilnehmer aus der Vogelperspektive, Gruppenfotos der Familien, Hinter den Kulissen (Mediateam, Leitung, Besprechungen), Verabschiedung, Teens vor dem Camplogo

Fotoshows ● ●

● ● ●

Highlight-Fotoshow des Tages Zur Abwechslung oder bei actionarmen Tagen Naturdetailfotos aus der Campumgebung: Gottes Kreativität Wochen-Rückblick mit Schwarzweiß-Fotos Fotostory, in einer Hobbygruppe erarbeitet Werbetrailer Rudi Töws, 20.06.2010

16


Kreative Fotoshow

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit! Fragen?! Rudi Töws, 20.06.2010

17


Kreative Fotoshow

Diskussionsrunde Eigene Erfahrungen, Tipps/ Tricks Rudi Tรถws, 20.06.2010

18

Profile for Rudi Töws Fotodesign

Von der Fotosammlung zur kreativen Fotoshow  

Skript vom Vortrag/Workshop am 20.06.2010 im Jugendzentrum Lighthouse in Paderborn von Rudi Töws

Von der Fotosammlung zur kreativen Fotoshow  

Skript vom Vortrag/Workshop am 20.06.2010 im Jugendzentrum Lighthouse in Paderborn von Rudi Töws