Page 1

h Såksesc

Radio

I n f o B l a t t

1.Reihe hinten, v.l.n.r. M. Ramser, E. Scherer, D. Costea, R. Linder, A. Welter, L. Widman, Th. Schenk, R. Binder, 2. Reihe J. Schiel, M-L. Schiel, A. Linder, B. Moser, Ch. Schuller Foto: E. Scherer

Wisssenswertes über den Verein und das Radio

Das RTI-Team am Teamwochenende in Göppingen

Vereinsinfo - RTI e.v.

http://rti-radio.de


R .T. I .

SÅKSESCH RADIO Wa s i s t d i e s e s S Å ks e s c h R adio Tr anssylvania I n t e r n at i o n a l ?

F r a g e. - RTI ist ein ehrenamtliches Projekt – was bedeutet das? Antwort: •

Das Projekt wird ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden finanziert

E di t or i a l Nach zwölf Jahren intensiver Arbeit an diesem Projekt, ist es für mich an der Zeit dieses Projekt los zu lassen und es in die Hände meiner Nach­ folger zu legen. Ich bedanke mich bei allen die mir und uns allen in dieser Zeit unterstützend zur Seite standen. Ich wünsche diesem wunderbaren Projekt weiterhin viel Erfolg und werde versuchen mich, im Rahmen meiner zeitlichen Möglichkeiten, weiter einzubringen, aber nicht mehr in der Rolle des Vereinsvorsitzenden. Dem neuen Vorstand (Ch. Schuller, R. Linder, B. Moser und M-L. Schiel) wünsche ich ein gutes Händchen bei der Führung des Vereins. Eine letzte Bitte habe ich an unsere Hörer : Bitte unterstützt dieses Projekt damit wir weiterhin unseren Beitrag zur siebenbürgischen Kultur und Gemeinschaft leisten können, mit einem Radio, das es in dieser Form vor RTI nicht gegeben hat ! Vielen DANK ! Jürgen Schiel

Die Teammitglieder leisten unentgeltlich ihren Beitrag in ihrer Freizeit und auf eigene Kosten.

Das Projekt wird öffentlich nicht gefördert oder finanziell unterstützt.

F r a g e. - Vereinsmitglied werden – was bedeutet das? Antwort: •

Sie leisten einen Beitrag zur Erhaltung der siebenbürgischen Kultur und zur siebenbürgischen Gemeinschaft.

Sie können aktiv bei der Gestaltung, Erhaltung und Weiterentwicklung des Radioprojektes beitragen.

F r a g e. - Wie kann ich Vereinsmitglied werden und was kostet das? Antwort: •

Bitte die beiliegende Beitrittserklärung aus­f üllen, unterschreiben, bei uns abgeben oder an uns verschicken. (Adresse findet ihr auf der Beitritts­e rklärung)

Der Mitgliedsbeitrag liegt bei 2.50 € im Monat, bzw. 30.00 € im Jahr


Auszeichnungen 3. Pl at z

Unser Radioprojekt wurde bereits 2008 vom BMI* mit dem dritten Preis in der Kategorie Audio und Video im Rahmen der Ausschreibung Wege ins Netz ausgezeichnet!

*BMI = Bundesministerium des Inneren

Vereinsübersicht /

P r o j e k t z u s a m m e n fa s s u n g Gründungsjahr de z ember , 2 0 0 6 1 7 aktive M it g lieder Chrissie Schuller, Reinhardt Linder, Marie-Laure und Jürgen Schiel, Daniel Costea, Thomas Schenk, Martin Ramser, Eric Scherer, Sascha Hellman, Agnes Welter, Lucy Widman, Rainer Winckler, Bettina Moser, Rolf Binder, Rose-Marie Rietgraf, Franziska und Horst Depner.

Unser Vereinszweck

2018 Ausblick

Wir engagieren uns für den Erhalt der siebenbürgischen Kultur und Mundar t. Dies tun wir aus Idealismus und geben dabei unser Bestes! RTI Radio Transsylvania International e.V. ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein und verfolgt keine primärwirtschaft­ lichen Ziele. Die gesamte Arbeit in diesem Projekt wird ausschliesslich in ehrenamtlicher Arbeit erbracht.

Trotz sinkenden Mitgliederzahlen möchten wir dieses Projekt weiter führen, insbesondere weil die Hörerzahlen insgesamt kontinuierlich steigen.

Mitgliederzahlen

77

85 82

In den letzten Jahren sind die

75

Mitgliederzahlen kontinuierlich zurückgegangen, ohne dass wir 2017

2016

erkennen konnten.

2015

hierfür einen spezifischen Grund

Falls sie unseren Ansatz unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte an uns! Wir freuen uns über jeden noch so kleinen Beitrag! Wir werden weiterhin intensiv an der Weiterentwicklung unseres Dauerstreams arbeiten. Die bisherigen Änderungen und Verbesserungen schlagen sich in steigenden Hörerzahlen nieder. Insbesondere unsere Blasmusiksendung am Sonntagvormittag erfreut sich größter Beliebtheit. Werden Sie Teil dieses Projektes! Unterstützen Sie uns mit Ihrer Vereinsmitgliedschaft oder einer Spende !


Zum R T I h ö r e n : gibt es mehrere Möglichkeiten Je nachdem wo man sich befindet, ist die eine oder andere Möglichkeit eher zu empfehlen. Man kann RTI sogar am Telefon hören, man sollte allerdings eine Flatrate haben.

Wie und wo kann man RTI

Hören ?

Computer Über unsere Website

http://rti-radio.de Radio hören / Jetzt einschalten

( Telefon

WLAN-Radio Bei Sendersuche “RTI” eingeben

http://rti-radio.de:8092 mp3 (128 kbps)

http://rti-radio.de:8100 aac+ (24kbps)

Zum Festnetztarif !

0931 66399 2058 0345 483 411 271

iPhone

Smartphone

Sendearchiv Falls man mal eine Sendung verpasst hat. http://bit.ly/rti-archiv oder www.rti-radio.de Radio hören / Sendearchiv


Dein Såksesch Radio, willst du es unterstützen?

Sei stärker als deine stärkste Ausrede! Warte nicht auf Motivation – tu es einfach! Wenn IHR nicht an uns glaubt…wer sollte es sonst tun?

Hätte Könnte Würde MACHEN! Nicht lange warten EINFACH TUN!

Sendeplan Live-Sendungen

MO

20.00-22.00 Uhr „Kilometrul zero“ mit Daniel, Studio Hockenheim

DI

20.00-22.00 Uhr „Der verrückte Dienstagabend“ mit Chrissie, Studio Fürstenfeldbruck

MI

20.00-22.00 Uhr „Tine’s Schlagersofa“ mit Tine, „Metronom“ mit Jürgen, jeden letzten Mittwoch im Monat

DO

21.00-24.00 Uhr „Kut dunzen“ mit Agnes, „Skandal mit Rosi“, „Soxesch Wält mät dem Soxenfilmierer“ im Wechsel

FR

20.00-23.00 Uhr „Reinhardts Tanz­ schuppen“ mit Reinhardt, Studio Frankfurt

SA

20.00-00.00 Uhr „Lucy’s Tanzstudio“ mit Lucy, Studio München im Wechsel mit Sascha Hellman und seiner Radioshow

SO

20.00-22.00 Uhr „Memory Lane“ mit Martin


Wa s pa ssiert mit den Vereinsbeitr ägen Und wo ist da s RTI Maga zin ? Das derzeitige Jahresbudget 1 des RTI e.V. deckt gerademal die laufenden Betriebs­ kosten. Nahezu alles was an Mitglieds­ beiträgen eingezahlt wird, geht für die Auf­ rechterhaltung des Sendebetriebs auch wieder raus. Die Weiterentwicklung des Programms ist mit größeren Ausgaben ver­ bunden, zum Beispiel bessere Hardware oder auch aktuelle Nachrichten, die alle nur gegen Entgelt zu haben sind. Die steigenden Hörerzahlen generieren ebenfalls Mehr­ kosten die aufgefangen werden müssen. Ohne steigende Mitgliederzahlen werden wir auf Dauer den Sendebetrieb nicht aufrecht erhalten können. 1

Das RTI Magazin, welches wir die vergangenen zehn Jahre herausgegeben haben, wurde immer als eigenes Projekt geführt und wurde nie durch Mitglieds­ b eiträge finanzier t, sondern durch Anzeigen und Druckkostenunterstützung der Künstler, der siebenbürgischen Stiftung und den Inserenten. Dieses Jahr konnten wir nicht genügend Inserenten dazu motivieren, unser Magazin durch eine Anzeige zu unterstützen. Deshalb gibt es dieses Jahr lediglich ein Infoblatt mit den allerwichtigsten Informationen. Falls Sie unser Magazin nächstes Jahr unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an uns: vorstand@rti-radio.de

leicht zu errechnen in dem man die Mitgliederzahlen mit dem Jahresmitgliedsbeitrag multipliziert (77*30 €)

V er t eilun g / F i x ko s t en Streamingkosten

GE M A / G V L

Lizenzen

H a r d wa r e

Von nichts kommt nichts

Beim Internetradio kostet

Sowohl

unsere

Die durchschnittliche Leb-

– dieses Sprichwort gilt

jeder einzelne Hörer den

Livesendungen, als auch

ensdauer eines Rechners

auch

Hinter

Betreiber Geld. Für jeden

für den automatisierten

der im Dauerbetrieb ist,

der kreativen Leistung der

Hörer muss ein sog. Hörer-

Dauerstream,

beträgt in etwa vier Jahre.

Komponisten

slot bereitgestellt werden,

wir Lizenzen für Software.

Alle

vier

Wir

wir

dafür

für

Musik. und

Text-

dichter steckt harte Arbeit. Der Erwerb einer Lizenz

über welchen die Musik in Form eines Datenstreams

für

benötigen

verwenden

Livesendungen

für

die

vorwieg-

Hardware

Jahre

müssen

sorgen, bezahlen

neue zu

ist die Voraussetzung für

an den Hörer gesendet

end die Software SAM-

können, um den Sendebe-

eine faire Entlohnung von

wird. Wir setzen seit Be-

Broadcaster und für den

trieb aufrecht zu erhalten.

Musikschaffenden

und

ginn auf ein nachhaltiges

Dauerstream

Hinzu kommen Kosten für

damit für das Fördern von

Wachstum und versuchen

Playlist. Hinzu kommen

Datensicherung,

die Lizenzen für Betriebs-

ten usw.

Musik.

steigenden auch

Hörerzahlen

steigende

derzahlen setzen.

Mitglie-

entgegen

zu

Station-

systeme und Vereinsverwaltung.

Festplat-


99891 Tabarz Deutschland Registernummer: AG Gotha: VR1285

Beitrittserklärung BEITRITTSERKLÄRUNG Ich trete dem Verein RTI (Radio Transsylvania International e.V.) als Mitglied bei. Die Mitgliedschaft gilt für:

das Jahr 20_ _

unbestimmte Zeit und ist jederzeit kündbar. (formloses Schreiben reicht)

30€ Einzelmitgliedschaft

Den jährlichen Mitgliedsbeitrag in Höhe von ............. EUR /Jahr * bitte ich

100€ Fördermitgliedschaft * zutreffendes bitte einkreisen oder eintragen

von meinem Konto einzuziehen /

überweise ich auf unten angegebenes Konto.

Zutreffendes bitte ankreuzen.

________________

___________________

________________

___________________

________________ Anschrift

___________________ PLZ Ort

Firma oder Verein

Name,

Vorname

___________________________________ Emailadresse

___________________________________ Telefon

___________________________________ Geburtsdatum

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten in einer Datenverarbeitungsanlage gespeichert werden. Die Daten, unterliegen dem Datenschutz und werden nicht ohne schriftliche Genehmigung, an Dritte weitergegeben.

_____________________ Ort, Datum

________________________

Unterschrift

_____________________________________________ Unterschrift eines Erziehungsberechtigten (falls notwendig)

Internet: http://rti-radio.de

E-Mail: vorstand@rti-radio.de

Fon:

+491637495813

Kreissparkasse Böblingen

IBAN: DE88 6035 0130 0000 9803 02

BLZ: Ktonr.:

60350130 980302

&

BIC BBKRDE6BXXX


RTI e.V. Radio Transsylvania International e.V. Nonnenberg 11, 99891 Tabarz

SEPA - Lastschriftmandat Gläubiger - Identifikationsnummer: DE31RTI00001327341 Mandatsreferenz: wird separat mitgeteilt

___________________________________________________ Vorname und Name (Kontoinhaber)

___________________________________________________ Straße und Hausnummer

___________________________________________________ Postleitzahl und Ort

DE | _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _|_ _ _ _ _ _|_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ |_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _| Kreditinstitut (Name und BIC)

oIch ermächtige den Zahlungsempfänger RTI e.V. den Mitgliedsbeitrag in Höhe

von ................ € von meinem Konto mittels SEPA-Lastschriftverfahren einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der RTI e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei, die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

o Ich überweise den Mitgliedsbeitrag auf das Vereinskonto bei der Kreissparkasse Böblingen:

60350130 980302 DE88 6035 0130 0000 9803 02 BBKRDE6BXXX

___________________________________________ Unterschrift

Wir freuen uns, Sie in unserem Verein begrüßen zu dürfen! Schicken Sie den ausgefüllten Antrag bitte per Post an folgende Adresse: RTI e.V. /co. Thomas Schenk Nonnenberg 11 99891 Bad Tabarz oder per Fax an: 036259 310732

&

BLZ: KtoNr.: IBAN: BIC:

Infoblatt 2018 RTI Såksesch Radio  

Das Wichtigste von RTI in komprimierter Form !

Infoblatt 2018 RTI Såksesch Radio  

Das Wichtigste von RTI in komprimierter Form !

Advertisement