Page 1

Verlags-/Anzeigenbeilage der Allg채uer Zeitung Kempten, vom 27. Juli 2016 / Nr. 172

JUNGE FAMILIE SINGLE

+ 4 Premiumseiten

mit R채tseln f체r die ganze Familie, pr채sentiert von


JUNGE FAMILIE

2

SINGLE

Inhalt Griaß di‘ Baby

Seite 2

KiTa oder KiGa – ein neuer Lebensabschnitt

Seite 3

Haustiere – Sprechstörung

Seite 4

Reiseapotheke – Wickel

Seite 5

Werdende Mütter

Seite 6

Kinder- und Babymode

Seite 7

Auf Reisen – Fotos vom Profi

Seite 8

Die erste eigene Wohnung

Seite 9

SINGLE

Rätseln mit der ganzen Familie

Seiten 10 - 13

Verkehrssicheres Rad – Ausflüge mit den Kids

Seite 14

Zappelphilipp verlangt von Eltern viel

Seite 15

Das Perfekte Familienauto

Seite 16

Digitale Medien – Ausgewogene Ernährung

Seite 17

Frischgebackene Eltern – Erstausstattung

Griaß di‘ neuer Allgäuer! Griaß di’ Baby ist das Portal für alle frischgebackenen Eltern, Großeltern, Verwandten und Freunde von unseren Allerkleinsten. Informationen rund ums Baby und zum neuen Lebensabschnitt. Welche Windeln soll ich verwenden? Was mache ich, wenn das Baby Bauchweh hat? Wie kann ich meinem Kleinen helfen, wenn es zahnt? Die Antworten kommen ebenfalls von Usern. Daher ist dieses Portal auch gedacht für alle, die gute Tipps auf Lager haben, zum Beispiel welche Hausmittel bei Bauchschmerzen wirklich helfen. Die Registrierung und Nutzung sind selbstverständlich komplett kostenlos. Griaß di’ Baby ist ein Online-Portal der Allgäuer Zeitung. baby.griassdi.de

Seiten 18+19 Foto: Shutterstock (Syda Productions)

Puritiy Cellular

Spezialpflege zur Verminderung akuter und stressbedingter Hautunreinheiten. Wirkt talgreduzierend, antibakteriell, unmittelbar und nachhaltig beruhigend und reduziert die Talgdrüsengröße. Hauptbestandteil: Vitamin C Plus Zink

IMPRESSUM Verlags-Anzeigenbeilage der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 27. Juli 2016, Nr. 172 Geschäftsführung: Markus Brehm

PR-Redaktion: Julia Richter Grafik/Layout: P  etra Schulte-Ritter Koordination: Hermann Vogl

Kremserstraße 57, Kempten Telefon 08 31/8 73 48

Verantwortlich für Anzeigenteil und Textteil i.S.d.P: Uli Benker, Telefon 08 31/2 06-2 21 benker@azv.de

Druck und Herstellung: Allgäuer Zeitungsverlag GmbH, Heisinger Straße 14, 87437 Kempten


3

SINGLE

JUNGE FAMILIE

Wenn der Abschied schwer fällt Die besten Tipps für einen guten Start in der Kita

VON BRIGITTA ERNST Rot-verweinte Augen, Wutanfälle – das haben berufstätige Mütter beim Abschied vor dem Kindergarten oder bei der Tagesmutter sicherlich schon erlebt. Der Abschied fällt eben nicht jedem Kind leicht. Schnell hat es Angst verlassen zu werden, oder es hat Heimweh. Gerade in der Eingewöhnungsphase ist das ein normales Verhalten.

Von Stille bis Wut – unterschiedliche Zeichen Trennungsschmerz kann sich unterschiedlich äußern. Manche Kinder werden still, schluchzen, sind beleidigt. Andere weinen oder schlagen um sich, treten oder klammern sich fest. Die Ursache ist aber dieselbe: Die Bindung zwischen Mutter und Kind ist intakt! Und Protestverhalten in einer ungewohnten Situation ist ganz normal. Bei manchen Kindern überwiegt zu Beginn die Neugierde. Sie beginnen erst nach einigen Wochen plötzlich Trennungsschmerz zu empfinden. Die beste Übung ist, dem Kind zu zeigen, dass es neben der Mama noch andere liebe Bezugspersonen geben kann. Lassen Sie es ein Wochenende bei den Großeltern verbringen oder buchen Sie für einen Abend einen Babysitter.

So erleichtert man die Trennung ● Bringen Sie Ihr Kind nicht zu früh in den Kindergarten, wenn es möglich ist. Warten Sie bis Spielkameraden da sind, dann bieten die schon eine willkommene Abwechslung und die Eltern sind schnell vergessen. Lassen Sie es in Ruhe ankommen: die Jacke aus, Hausschuhe an, erst dann gehen Sie. ● Gestalten Sie vor allem am Anfang den Abschied kurz und stellen Sie sicher, dass Ihr Kind sofort abgelenkt wird. ● Auch wenn Ihr Kind beginnt zu weinen, keh-

Der Start in die Kindertagesstätte ist für Kinder und Eltern ein neuer und aufregender Lebensabschnitt. In dieser Phase machen sich viele Mütter und Väter Gedanken darüber, wie die Ablösung ihres Kindes von zu Hause sein wird..  Foto: Csaba Peterdi - Fotolia

ren Sie nicht um! Sonst vermitteln Sie, dass es tatsächlich schlimm ist, bleiben zu müssen. Die Erzieherinnen übernehmen das Trösten. Zu Ihrer Beruhigung können Sie anrufen. ● Das Wichtigste: Bleiben Sie ruhig und fürsorglich. Erklären Sie Ihrem Kind liebevoll und konkret, wann Sie wieder da sein werden und halten Sie diese Zusage auch ein! ● Seien Sie bestimmt, denn Gegenwehr ist zwecklos! ● Kleine Rituale helfen. Winken Sie zum Abschied. ● Erkundigen Sie sich, ob es etwas Besonderes

gibt, etwas Leckeres zu essen, eine Bastelaktion, ... Malen Sie das in den schönsten Farben, das weckt die Neugier! Äußern sich nach mehreren Wochen immer noch Symptome, sollte nach der Ursache geforscht werden. Sprechen Sie mit der Tagesmutter oder den Erzieherinnen. Hilft alles nichts, nehmen Sie sich einen Tag frei. Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt, schließlich kann seelische Not ein Krankheitszeichen sein. Vielleicht ist das Weinen auch der Vorbote einer Erkrankung, bei der Ihr Kind einfach zu Hause bleiben möchte.


JUNGE FAMILIE

4

SINGLE

Endlich ein eigenes Haustier

Das größte Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde VON JULIA RICHTER

Der größte Wunsch vieler Kinder ist ein eigenes Haustier. Verständlich, wenn man bedenkt, dass ein Tier meist zum treuesten Gefährten im Leben eines Menschen wird. Dennoch sollten Eltern diese Entscheidung nicht leichtfertig treffen. Ein Tier ist nicht nur niedlich und süß, es verlangt auch Verantwortung, Zeit und Pflege. Es nach kurzer Zeit wieder abzugeben oder gar auszusetzen, wenn es unbequem oder lästig wird, grenzt an Tierquälerei. Deshalb sollte ein Haustier auch niemals ein Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk

sein – vielmehr muss die Anschaffung des neuen Familienmitglieds gut geplant werden.

Pferdehaltung Gerade Größe und Pflegeaufwand des Tieres sollten entscheidende Faktoren bei der Auswahl sein. Im Vergleich zu Katze oder Hund ist der Platzbedarf für ein Pferd deutlich größer – trotzdem wird es sehr wohl als Freizeit- und Haustier geschätzt. Aber wie jedes andere Lebewesen, braucht auch ein Pferd eine artgerechte Haltung sowie besonders viel Pflege und Zeit. Die artgerechteste Form der Pferdehaltung sieht eine Offenstalloder reine Weidehaltung vor. Pferde sind Herdentiere und verbringen – abgesehen vom Schlafen und Fressen – sehr viel Zeit damit, ihre sozialen Kontakte beim Fell knabbern zu pflegen. Wer sich für eine reine Stallhaltung entscheidet, muss also besonders darauf achten, dass sein Pferd genügend Bewegung und soziale Kontakte erhält, damit es nicht krank wird.

WAHL GmbH Welserstr. 2 | 87463 Dietmannsried | Tel 0 83 74 / 580 93-0 | Fax -99 Öffnungszeiten: Mo - Fr 8.00 - 18.00 Uhr | Samstags 8.30 - 13.00 Uhr www.wahl-reitsport.com

Pferdefutter Was und wieviel gefüttert werden muss, hängt vor allem vom Einsatzgebiet und

Ein Tier bedeutet Verantwortung, Zeit und Pflege. Foto: MEV

der Haltung des Tieres ab. Ein Turnierpferd braucht beispielsweise ganz anderes Futter, als ein reines Weidepferd oder eine trächtige Stute. Für alle gilt jedoch: Möglichst in vielen, kleinen Portionen füttern und immer ausreichend frisches Wasser zur Verfügung stellen. Pferde haben einen verhältnismäßig kleinen Magen und brauchen das Wasser dringend für ihre Verdauung.

Pferdepflege Abgesehen von Haltung und Futter, ist die richtige Pflege ausschlaggebend für das Wohlbefinden eines Pferdes. Reine Stallpferde brauchen natürlich eine noch intensivere Behandlung als Weidepferde – da muss der Reiter die Pferdekollegen als soziale Kontakte ersetzen. Neben Striegeln und Bürsten ist ein tägliches Auskratzen und Kontrollieren der Hufe essenziell, damit der vierbeinige Freund gesund bleibt.

Hilfe für Kinder mit Sprechstörung

Wenn ein Kind Probleme mit der Sprache hat, sollten Eltern nicht lange zögern einen Fachmann aufzusuchen serkeit sein, bis hin zur Stimmlosigkeit. Die Ursache ist meist kein Infekt, sondern ein Fehlgebrauch der Stimme, das heißt das Kind schreit viel und ist oft zu laut. Wie wirkt sich das Hören auf die Sprachentwicklung aus? Das Hören ist die Grundlage für das Sprechenlernen. Wenn ein Kind schlecht hört, könnte es zu Problemen in der Sprachentwicklung kommen. Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Beginn einer logopädischen Therapie? Die Therapie sollte selbstverständlich so früh wie Welche Kinder brauchen eine Behandlung? möglich begonnen werden, das heißt, wenn eine Alle Kinder, die mit einer Sprach-, Sprech-, Stimm-, Sprachstörung diagnostiziert wurde. Die BehandSchluck- oder Hörstörung auffällig werden. lung ist in jedem Alter, abhängig von der Störung, Was sind Stimmprobleme bei Kindern? möglich. Beispielsweise werden WortschatzprobleDas kann beispielsweise eine länger anhaltende Heime früher behandelt als Lautbildungsfehler. Wie können Eltern die SprachentL o g o p ä d i s c h e P r a x i s wicklung ihres Kindes unterstützen? Wichtig ist in erster Linie mit dem Kind zu sprechen. Vorlesen fördert die Aufmerksamkeit des Hörens und vermittelt Ihr kompetentes Logo-Team im Allgäu Wortschatz und korrekten Satzbau. AuStimm-, Sprech- & Sprachtherapie ßerdem sollten Eltern das Kind nicht auf Spreche n Sie St.-Mang Platz 1 & Rathausstr. 5 Fehler im Sprechen hinweisen und zum mit uns ! www.logopaedie-kempten.de Nachsprechen auffordern. Erfolgreicher ist die Methode, wenn Erwachsene den fehlerhaften Satz oder das falsche Wort noch einmal richtig wiederholen.

VON DIANA HOFMANN Zu schnelles, zu lautes, unflüssiges Sprechen oder Lispeln bei Kindern kann schnell in einen Teufelskreis aus Hänseleien, Unsicherheit und Sprechangst führen. Wenn Buchstaben und Worte einfach nicht raus wollen, suchen immer mehr Eltern professionelle Hilfe bei einem Logopäden. Das Ziel der Spezialisten ist es nicht nur, dass das Kind eine Verbesserung seiner Sprache erreicht, sondern auch die Freude am Sprechen behält.

LogoPoint

Eltern brauchen keine besondere Ausbildung. Die beste Sprachförderung ist eine gute Beziehung zum Kind – und täglich Zeit zum Vorlesen und Spielen. Foto: MEV


JUNGE FAMILIE

5

SINGLE

Auch im Urlaub gut gewappnet Reiseapotheke – das sollte drin sein

VON JULIA RICHTER

Urlaub ist für die meisten die schönste Zeit des Jahres. Das Fernweh der Deutschen ist ungebrochen. Sie sind nicht nur Fußball-, sondern auch Reiseweltmeister: Aufregende Städtetrips, faule Strandtage oder eine Tour mit dem Wohnmobil. In den letzten Jahren wurden mehr Auslandsflüge verzeichnet als je zuvor und der Wachstumstrend setzt sich weiter fort. Dabei führt es sie zu Zielen in der ganzen Welt. Eines gilt jedoch überall: Nur gesund lässt sich die freie Zeit entspannt genießen! Eigentlich fährt man in den Urlaub, um neue Kraft zu tanken und vom Alltag abzuschalten. Doch auch das schönste Feriendomizil ist kein Garant für komplett

beschwerdefreie Tage. Um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein, empfiehlt sich eine kleine Reiseapotheke mit den wichtigsten Mitteln für den Urlaub: ● Wunddesinfektion ● Verbandmaterial und Pflaster ● Schmerz- und Fiebermittel ● Medikamente gegen Übelkeit ● Medikamente gegen Durchfall ● Medikamente gegen Verstopfung ● Medikamente gegen Allergien ● Medikamente gegen Schnupfen und Halsschmerzen

● Sonnenschutzmittel ● Insekten abweisende Mittel

Geheimtipp Wickel Ein echter Geheimtipp für jede Reiseapotheke sind Wickel. Sie sind eines der ältesten Hausmittel, die eine allgemeine stärkende Wirkung haben. Deshalb beeinflussen sie die Abwehrkräfte des Immunsystems positiv. Ob Wadenwickel, Bauch- und Brustwickel, Bienenwachswickel oder Ohrkompressen – es gibt ein breites Repertoire an Wickeln für diverse Krankheiten. Trotz allem gilt: Wenn sich die Beschwerden nicht nach einigen Tagen bessern, sollte man trotzdem zum Arzt gehen.

Wadenwickel für viele Lebenslagen Traditionell wird der Wadenwickel als fiebersenkender Wickel eingesetzt, wirkt aber auch wohltuend und lindernd bei schweren Beinen und bei kindlichen Wachstumsschmerzen. Er ist gut geeignet zur feuchten Abdeckung und Wirkungsverstärkung von Salben- und Ölverbänden. HINWEISE: ●W  adenwickel sollten immer an beiden Beinen gleichzeitig angewendet werden. ● Temperatur muss vorher geprüft werden. ● Sanfte Temperaturunterschiede bringen bessere Ergebnisse. ● S elbst mit der richtigen Anwendung kann es sein, dass der Wadenwickel das Fieber nicht senken kann. In diesem Fall unbedingt einen Arzt aufsuchen.

1

1

2

3

L einentuch in Wickelflüssigkeit (z.B. Wasser) tränken und nur leicht auswringen. Die Temperatur liegt beim fiebersenkenden Wickel bei Kindern ca. 2 bis 5 °C unter der Körpertemperatur, bei Erwachsenen etwa 10 °C Differenz.  feuchte Leinentuch faltenfrei um die Wade wickeln, das trockene Das Zwischentuch darüber legen. Bei mehreren Durchgängen das Zwischentuch in den Pausen bestmöglich trocknen.  as schützende Außentuch wird anliegend, aber nicht zu straff um D das Bein gewickelt und fixiert.

2

3

Gebrauchsfertige Wickel und Auflagen aus hochwertigen Naturmaterialien für Kinder und Erwachsene

www.wickel-co.de

Wickel & Co.® GmbH · Schwanden 8 · 87466 Oy-Mittelberg


JUNGE FAMILIE

6

SINGLE

MAMAS IN BESTFORM

Rundum gut versorgt durch Schwangerschaft und Stillzeit

In der Schwangerschaft sollten Frauen besonders auf einen gesunden Lebensstil achten. Foto: djd/tetesept/thx

Hurra, ein Baby! Wenn sich der ersehnte Nachwuchs ankündigt, ist bei den meisten werdenden Müttern jedoch nicht nur die Vorfreude groß – es beginnt auch eine recht turbulente und zuweilen sehr anstrengende Zeit. So sind allein schon die körperlichen Umstellungen groß. Die Hormonproduktion läuft auf Hochtouren, die Durchblutung nimmt zu, die Brüste und die Gebärmutter vergrößern sich. Auch das Erscheinungsbild von Haut und Haaren

verändert sich. Und natürlich muss das kleine Geschöpf durch die Mutter mitversorgt werden, sowohl im Bauch als auch später beim Stillen.

Ausgewogene Ernährung Die Ernährung spielt in der Schwangerschaft eine wichtige Rolle für die gesunde Entwicklung des Babys. Denn es muss sich alle Nährstoffe, die es zum Wachsen benötigt, aus dem mütterlichen Organismus holen. Die Mutter sollte sich deshalb bewusst

Umstands- un d S ti ll kl ei dung Still- un d L ie gek is se n Baby Accessoires NEU! Unser Shop: Duracher Str. 29 | Kempten-St. Mang Tel. 0831/ 526 249 08 | info@mama-baby-shop.de Mo bis Do 09:00 - 14:00 Uhr | Fr 09:00-18.00 Uhr Samstag nach Vereinbarung

www.mama-ba by-shop.de

sein, dass sie nun im wahrsten Sinne des Wortes „für zwei essen“muss. Der Kalorienbedarf steigt aber entgegen weitverbreiteter Gerüchte nur geringfügig an. Aber selbst wenn der Kalorienbedarf in der Schwangerschaft nur mäßig ansteigt – der Bedarf an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen wächst teilweise ganz erheblich. Die optimale Nährstoffversorgung ist ein wichtiger Faktor, um die Gesundheit von Mutter und Kind gleichermaßen zu gewährleisten. Eine ausgewogene Ernährung mit viel frischem Obst, Gemüse, Vollkornprodukten, Fisch, magerem Fleisch und Milchprodukten liefert dazu einen entscheidenden Beitrag. Zusätzlich kann die Mama ihren Körper mit besonderen Nahrungsergänzungsmitteln unterstützen. Diese bieten eine Rundumversorgung bei Kinderwunsch sowie in der Schwangerschaft und Stillzeit. So kann man das Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft, die Bildung roter Blutkörperchen und die normale Entwicklung von Gehirn und Sehkraft des Kindes fördern und bleibt auch in der Stillzeit gut versorgt. Auch eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist nicht nur für den Organismus wichtig, sondern hilft auch gegen die typischen Kreislaufprobleme der ersten Schwangerschaftswochen. Besonders empfehlenswert sind Mineralwasser, milde Kräutertees und Fruchtsaftschorle.

Ruhe und Körperpflege Experten empfehlen, während dieser schönen und herausfordernden Zeit auf einen adäquaten Lebensstil zu achten. Dazu gehören viel frische Luft, moderate Bewegung sowie ausreichend Ruhe und Schlaf. Zugegebenermaßen ist das oft leichter gesagt als getan, denn zwischen Kinderwagenkauf, Vorsorgeuntersuchungen und Schwangerschaftsgymnastik bleibt oft wenig Zeit. Trotzdem sind Ruhe und Schlaf für die werdende Mama und vor allem für das ungeborene Kind sehr bedeutend und sollten nicht kurz kommen. Wichtig ist es zudem, die Haut während der Schwangerschaft gut zu pflegen. Geeignet hierfür sind spezielle Hautpflegeprodukte, die bei regelmäßiger Anwendung das Erscheinungsbild der Haut verbessern und Dehnungsstreifen minimieren. Auch Entspannungstechniken wie Yoga haben sich bewährt. Letzteres ist im Übrigen auch hilfreich als Rückbildungsgymnastik nach der Geburt.

Schön schwanger – nichts ist natürlicher. Töpfer hat die neue Serie „Mamacare“ entwickelt: Mit der Kraft der Natur geht jedes Produkt auf die speziellen Bedürfnisse werdender und junger Mütter ein, damit sie sorglos an das Schönste in ihrem Leben denken können – ihr Baby. Mehr Informationen erhalten Sie auf www.toepfer-babywelt.de


JUNGE FAMILIE

7

SINGLE

Auch der nachwuchs, ob Baby oder Teeny, will gut gekleidet sein

Naturmode für die ganze Familie • fair, umweltfreundlich & gesund • Baby-Erstausstattung & Kinderbekleidung • Damen- & Herrenmode, edle Seidenunterwäsche An der Schmiede 1 87487 Wiggensbach 0 83 70 – 20 90 69 www.stadelmann-natur.de

5

Bunter Mix und Trends für die Kids

Mädchenmode

Nicht nur zu Festlichkeiten schick unterwegs. Foto: MEV

Mädchen sind in ihrer Art und im Wesen sehr unterschiedlich. Von der kleinen Prinzessinen, über Models und Superstars bis hin zur Draufgängerin ist eigentlich alles dabei. Gut, dass es da genauso vielseitige Mode gibt: Fantasievolle Kleider in verträumten Farben, Röcke mit coolen Akzenten, lässige Jeans und bequeme Schuhe. Kleine Mädchen wollen oft schon ganz groß sein: Mit durchdachter Kleidung klappt das Anziehen dann sogar auch schon ganz gut allein. Lustige Motive zeigen, wo vorne und hinten ist und wie man die Kleidung richtig herum anzieht. Und sie können sich entspannt zurücklehnen und staunen, wenn der jungen Lady das Anziehen zum ersten Mal allein gelingt. Viele veränderbare Details bringen noch mehr Spaß beim Anziehen. Im Nu wird beispielsweise aus einem Kleid eine Bluse oder aus einer langen Hose eine kurze Hose. Süße Aufdrucke und Applikationen auf der Kleidung zaubern kleinen Mädchen dabei ganz schnell ein Lächeln ins Gesicht.

Jungenmode VON JULIA RICHTER

Langeweile kommt in diesem Sommer nicht auf – zumindest was die Baby- und Kindermode-Trends 2016 angeht. Das neue Warenangebot setzt ganz auf die fröhlichen Farben der warmen Jahreszeit: Töne wie himmelblau, sonnengelb, lindgrün und erdbeerrot stechen in den Regalen der Fachgeschäfte heraus. Aber auch Neonfarben sind nach wie vor total angesagt. Und wie bei den Erwachsenen gibt es nun auch bei den Kids immer mehr Used- und Damaged-Styles mit Rissen, Löchern und Flicken. Bei den Oberteilen liegen Ringel und Retromuster noch immer im Trend, aber auch Fotoaufdrucke sind derzeit sehr begehrt. Wie immer gilt allerdings: Nicht jeder kann alles tragen. Eltern müssen bei der Kleiderwahl für den Nachwuchs sehr wohl zwischen Alter und Geschlecht unterscheiden.

Babymode Das Wichtigste für das Wohlbefinden von Babys ist die Gesundheit der Haut. Daher sollte bei der Kleidung auf weiche, hautschonende Materialien geachtet werden. Am besten eignet sich Bio- und Naturkleidung aus kontrolliert angebauter Baumwolle, denn diese ist frei von Allergie auslösenden Stoffen. Zudem muss Babymode praktisch sein, damit sie schnell und einfach an- und ausgezogen sowie gewechselt werden kann. Druckknöpfe an Stramplern und Hosen, Knopfleisten am Rücken oder Jacken in Wickeloptik eignen sich dafür besonders gut. Zu guter Letzt dürfen die passenden Accessoires aber auch in der Babymode nicht fehlen. So zum Beispiel niedliche Mützchen, Sonnenhüte und Kopftücher, die vor übermäßiger Hitze und Wind schützen.

Kleine Jungs wissen meist schon ganz genau was sie wollen und das lassen sie ihre Eltern auch recht früh spüren. Bei der Kleiderwahl haben sie ihre eigenen Vorstellungen und sind selten bereit für Kompromisse. Da haben es Eltern beim Einkauf oft nicht leicht. Wie gut, dass die aktuelle Jungenmode außerordentlich vielseitig ist. Es gibt beispielsweise T-Shirts und Cardigans zum Wenden oder lustige Abzeichen mit Klettverschluss, die ruckzuck ausgetauscht werden können. Accessoires wie Aufdrucke und Caps sorgen für zusätzliche Abwechslung. Da findet jeder Bub etwas nach seinem Geschmack. Aber nicht nur optisch muss die Kleidung gefallen – bequem und praktisch sollte sie auch sein, damit beim Toben und Spielen nichts kneift oder drückt. Hosen mit

EUR GUTSCHEIN für Ihren Einkauf!

verstellbarem Gummibund sind daher sehr beliebt. Sie sind kommod, rutschen nicht und sehen dabei auch noch lässig aus. Und das Beste daran: Sie wachsen mit.

Secondhand Neueste Trends hin oder her – süß sehen die Kleinen darin in jedem Fall aus – und das wünschen sich ja alle Eltern für ihre Kinder. Dennoch ist es immer ärgerlich und kostspielig, wenn ihr Nachwuchs viel zu schnell wieder aus der aktuellen Größe herauswächst und ständig neue Kleidung gekauft werden muss. Und auch ökologisch ist es kaum noch zu verantworten, dass es nach kurzem Gebrauch entsorgt wird, denn für jedes neu produzierte Kleidungsstück wird Energie und Wasser verbraucht. Viele Eltern setzen daher heute auch bei Textilien auf Second Hand. Das spart zum einen Geld und liefert gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Und da Kinder sehr schnell wachsen, sind Secondhand-Kleidungsstücke oft kaum getragen und meist im sehr gutem, fast neuwertigem Zustand.

Lolli

87435 Kempten Freudental 4 Tel. (0831) 132 08

Geburt Freude groß! Steht die

eines Kindes bevor,r, ist die

Doch vor allem, wenn es das erste ist, gibt es auch jede Menge zu organisieren und einzukaufen. Umso praktischer, wenn es ein passendes Fachgeschäft gibt. Auf 400 m2 finden Sie bei uns alles, was man als werdende Mutter so braucht: • Bekleidung (Größe 50-140) bis hin zu so genannten • Hartwaren (Kinderwagen, -betten, usw.) Wählen kann man zwischen fabrikneuer oder Second-Hand-Ware.


JUNGE FAMILIE

8

SINGLE

Eltern mit Kind auf Reisen Urlaub mit Nachwuchs – ein Problem?

(0 83 74) 5 83 00

GmbH Bahnhofstr. 8 · 87463 Dietmannsried WIR SIND FÜR SIE DA: Mo. – Fr. 9 – 18 Uhr, Sa. 9 – 12 Uhr

TAGESFAHRTEN FERIENPROGAMM nur 62,– /bis Jg. 01 nur 54,– 3.8. / 9.8.* / 10.8. / 14.8. / 17.8.* / 18.8. / 23.8.* / 24.8. / 30.8.* / 31.8. / 6.9.* / 7.9. / 10.9. I (*auch 2 Tg. möglich, inkl. 1x ÜF Hotel Colosseo und 2 Tage Eintritt Erwachsene ab 189,–)

Legoland®/Günzburg

4.8.

inkl. Eintritt nur 44,–/Ki. bis 16 J. nur 26,–

I

4.8. / 3.11. Airport-Tour Flughafen München

und Allianz-Arena München

A

inkl. Führungen nur 43,–/Ki. bis 13 J. nur 26,–

Shopping-Tour Innsbruck nur 25,– 9.8. / 31.8. / 2.11. Wilhelma Stuttgart 6.8. / 3.10. B

inkl. Eintritt

I

17.8.

nur 34,–/Ki. 6-17 J. nur 17,–

Tierpark Hellabrunn in München

A inkl. Eintritt nur 32,–/Ki. 4-14 J. nur 20,–

18.8. Alpenzoo Innsbruck u. Hungerburg B inkl. Eintritt Alpenzoo u. Hungerburgbahn (bis Zoo) nur 34,–/Ki. 6-15 J. nur 22,–/bis 5 J. nur 15,– 23.8. Tiergarten Nürnberg mit Delphinarium K inkl. Kombi-Eintritt Tiergarten u. Delphinarium nur 37,–/Ki. bis 13. J. nur 23,– 28.8. Rosstag Rottach-Egern/Tegernsee E inkl. Eintritt nur 25,–/Ki. nur 17,– 31.8.

Mercedes-Benz-Museum Stuttgart

8.9.

Affenberg in Salem/Bodensee

I

(Eintritt extra € 8.-) nur 21,–/Ki. nur 14,–

G inkl. Eintritt nur 29,–/Ki. 6-15 J. nur 19,–

BADEURLAUB Italienische Adria u. Insel Krk/Kroatien

GÜLTIG SIND DIE ANGABEN IN UNSEREM TAGESFAHRTENKATALOG.

3.8. / 1.9. Sealife Konstanz inkl. Fährüberfahrt G und Eintritt nur 34,–/Ki. bis 18 J. nur 24,–

Mit dem ARNOLD Reisebus direkt vom Allgäu zu Ihrem Ferienhotel. Attraktive Preise/Hohe Kinderermäßigungen!

Rufen Sie an! 08374 58300 Für Ihre individuelle Reise mit dem Auto/Flugzeug steht Ihnen unser Touristik-Büro gerne zur Verfügung! ZUSTIEGE

GERNE SENDEN WIR IHNEN UNSER KOSTENLOSES PROGRAMMHEFT JULI-OKTOBER ZU!

Europapark Rust

A B E G I K

DIET DIET DIET DIET DIET DIET

KE KE KE KE KE KE

MOD KF NGL MOD FÜS MOD ISNY MM KF

W W W.ARNOLDREISEN.DE

VON HELMUT BISSINGER Kann man das wirklich machen – eine Fernreise mit Baby? Weg vom vertrauten deutschen Kinderarzt, weg von der gewohnten Umgebung, mitten hinein in eine doch ganz andere Kultur, eine andere Welt. Manche schrecken davor zurück, andere wagen das Abenteuer – und die meisten sagen danach: Man kann es machen. Voraussetzung zum Gelingen eines Urlaubs mit einem Kleinkind ist aber eine gute Vorbereitung. Mit fünf bis sechs Monate alten Babys kann man recht gut zu Fernreisen aufbrechen. Die ersten Basisimpfungen sind bereits erledigt, gleichzeitig urlaubt es sich mit voll gestillten Säuglingen entspannter und wesentlich sicherer. Ferienwohnungen sind ideal. Fündig wird man sogar in chinesischen Großstädten – kompetente Hilfe gibt es in ihrem Reisebüro.

Ärzteverzeichnis, Passkopie & Lichtschutz

Wo gibt es im Ernstfall einen Kinderarzt? Ein internationales Verzeichnis von Ärzten und Krankenhäusern gibt es beispielsweise online unter www. allianzworldwidecare. de. Wichtige Informationen legt man – ebenso wie Kopien aller Pässe – im E-Mail-Account ab, um sie notfalls weltweit abrufen zu können. Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor, unbedenkliche Mückenmittel für Kleinkinder – Artikel wie diese sind im Ausland oft nur schwer

zu bekommen. Deshalb: unbedingt mitnehmen. Eine mit dem (Tropen)Arzt abgestimmte Reiseapotheke ist ebenso ein Muss wie ein Fieberthermometer. Fast überall gibt es inzwischen W-LAN in den Unterkünften. Wer in chinesischen Großstädten zum Beispiel schnell einen Spielplatz oder Park aus dem Hut zaubern will, ist mit einem internetfähigen Endgerät gut beraten. Mit Spucktüchern, Babykleidung für sämtliche Wetterbedingungen, einem Sonnenzelt für den Strand, Schächtelchen mit Zahnungskügelchen, Fieberzäpfchen und das „Sicherheitshalber“- Antibiotikum geht es dann los. Nur gut, dass ganz Kleine nicht nur fast kostenlos fliegen, sondern bei den meisten Fluggesellschaften auch noch 20 Kilo Freigepäck haben.

Eigenes Bettchen

Der Flug nach Thailand dauert beispielsweise zehn Stunden. Meistens ist es ein Nachtflug. Während sich die Eltern hin- und herwenden, ist das Baby längst eingeschlafen – im eigenen Bettchen. Das wird in die Zwischenwand des Fliegers eingehängt und

Eine gute Vorbereitung ist das A und O für einen schönen Urlaub mit Kindern.  Foto: MEV

kann bei den meisten Fluggesellschaften kostenfrei reserviert werden. Wenn das Baby dann größer ist, müssen auch noch Obst- und Gemüsegläschen und Breipackungen mit. Überall gibt es in Ländern wie Thailand, Mexiko oder Tunesien helfende Hände und lächelnde Gesichter. Vor Ort gilt dann natürlich: Weniger Museum, ganz viel Erlebnis. Statt in die archäologische Sammlung führt der Weg beispielsweise in ein Marionettentheater, in den Zoo oder auf den Spielplatz im Park.

KidS ins rechte Licht gerückt VON JULIA RICHTER

Babys strahlen auf die meisten Menschen eine ganz besondere Faszination aus. Der Zauber des neuen Lebens, die zufriedenen Äuglein, die zarte Haut und die winzigen Händchen – es ist die unvergleichliche Natürlichkeit, welche den Neugeborenen eine ganz besondere Aura verleiht. Jeder Burgstraße 8 weiß, wie 87448 Niedersonthofen Telefon 0 83 79 - 2 14 rasch diese foto-schmid@t-online.de Augenbli-

cke einfach so an uns vorüberziehen. So sehr man sie im Kopf behalten möchte, sie verblassen mit der Zeit. Genau deswegen ist es bedeutend, dem Moment eine Dauer zu geben und ihn zu bewahren. Daher sollten diese unwiederbringlichen Momente auch in außergewöhnlichen Fotos festgehalten werden. Wir alle blättern heute noch gern in alten Fotoalben herum und schwelgen dabei in der Vergangenheit. Vor allem für Eltern sind solche Bilder wichtige Erinnerungen, die bezeugen, wie sich die geliebten Kinder entwickeln und groß werden. Fotos der Kleinen sind aber immer auch ein schönes Geschenk für die Großeltern und enge Familienangehörige. Und eines ist gewiss: Eines Tages werden sich auch die Models unsagbar darüber freuen,

sich selbst in Kleinformat betrachten zu können.

Foto: MEV


JUNGE FAMILIE

9

Präsentiert von

SINGLE

Bye, bye, Hotel Mama!

Beim Aus- und Umzug muss man viele Dinge beachten und rechtzeitig planen Checkliste für den Umzug Verdiente Pause! Umzugskisten zu schleppen, kann ganz schön anstrengend sein. Foto: MEV

Endlich geschafft! Den Abschluss in der Tasche – die ganze Welt steht einem offen. Jetzt geht das Leben erst richtig los. Endlich in die Selbstständigkeit durchstarten, die Freiheit genießen und einfach sein eigener Herr sein. Für viele Studenten und Azubis steht nun der Umzug aus dem Kinderzimmer in die erste eigene Wohnung an. Klar ist das aufregend. Wer träumte schließlich nicht schon seit der Pupertät von den eigenen vier Wänden? Oft fällt es den Eltern – besonders der Mutter – nicht leicht, ihr Kind so plötzlich aus dem Nest zu lassen. Deshalb ist es besonders wichtig, die Eltern rechtzeitig darauf einzustimmen, bald selbstständig leben zu wollen. Doch trotz aller Euphorie sollte der Auszug aus „Hotel Mama“ nicht auf die leichte Schulter genommen und gut vorbereitet werden, denn es lauern einige Hürden, die erstmal überwunden werden müssen.

Die Wohnungssuche Die Lage auf dem Wohnungsmarkt spitzt sich immer weiter zu. Eine geeignete, bezahlbare Wohnung zu finden, ist gar nicht so einfach, wie es sich viele vorstellen. Daher sollte man rechtzeitig damit beginnen, in Online-Portalen oder der Zeitung nach passenden Inseraten zu suchen. Auch wenn es anfangs zu der ein oder anderen Absage kommt, bitte nicht sofort den Kopf in den Sand stecken, sondern fleißig weitersuchen.

Die Besichtigung Hat es mit einem Besichtigungstermin geklappt, gilt es trotz aller Freude wachsam zu bleiben. Den besten ersten Eindruck verschafft man sich bei Tageslicht, denn da erkennt man eventuelle Mängel recht schnell. Auch erhält man am Tag einen besseren Eindruck von der Umgebung, etwa von der Parkplatzsituation oder dem Lärmpegel in der Nachbarschaft. Um Längen und Breiten, beziehungsweise Abstände und Räume zu vermessen, sollte man zur Besichtigung unbedingt einen Zollstock mitnehmen. Im Übrigen macht es auch einen Unterschied, ob man das Wunschobjekt mit einem Makler oder dem

Vermieter selbst besichtigt. Während der Makler auf einen sicheren Vertragsabschluss aus ist, achtet der Vermieter eher auch auf den Charakter und die individuellen Gegebenheiten des Interessenten. Da Studenten und Auszubildende meistens keinen Gehaltsnachweis erbringen können, können Eltern mit einer Mietbürgschaft helfen – diese sollte man am Besichtigungstermin bestenfalls schon dabeihaben. Im Falle einer Zusage müssen der Mietvertrag und das Übergabeprotokoll noch gründlich gecheckt werden, denn was dort übersehen wird, lässt sich später nur schwer korrigieren.

●B  anken benötigen die neue Adresse. ● Einwohnermeldeamt – innerhalb von einer Woche nach dem Einzug muss man den neuen Wohnsitz anmelden. ● E nergieversorger – wer einen laufenden Stromvertrag hat und diesen mitnehmen möchte, teilt seinem Anbieter die neue Anschrift sowie den Zählerstand mit. Wer keinen Vertrag hat, bleibt auf keinen Fall im Dunkeln sitzen: Die Wohnung wird automatisch vom regionalen Grundversorger beliefert. Im AllgäuStrom Konzessionsgebiet sind das die jeweiligen AllgäuStrom Partner. Fragt gleich nach AllgäuStrom Starter, die Energie für die erste-eigene-Bude. ● GEZ – jeder deutsche Haushalt muss den Rundfunkbeitrag bezahlen. Wohngemeinschaften profitieren: Es reicht, wenn ein Bewohner den Beitrag entrichtet. ● P ost – ein Nachsendeantrag sorgt dafür, dass Briefe und Pakete sicher an die neue Adresse weitergeleitet werden. ● T elefon und Internet – wer auf einen Festnetzsowie Internetanschluss in seiner Wohnung nicht verzichten will, sollte sich frühzeitig darum kümmern. ●V  ersicherungen – Haftpflicht, Kfz-Versicherung etc. benötigen die neuen Kontaktdaten.

Meine

erste-eigene-Bude

Energie

Der Umzug Ein Umzug in Eigenregie macht sich leider nicht von selbst – aber er ist fast immer günstiger als ein Umzug per Spedition. Ein selbstorganisierter Umzug bringt aber ebenso Nachteile mit sich: Man braucht viel Zeit und muss die komplette Planung und Durchführung übernehmen. Auch die Haftung bleibt in diesem Fall an einem selbst hängen. Welche Art des Umzugs am besten passt, muss jeder ganz individuell entscheiden. Im Internet gibt es ausführliche Tipps und Ratschläge rund ums Thema Umzug.

Der flexible Strom für alle bis 27 monatlich kündbar auf Wunsch erstes Jahr Ökostrom-Upgrade gratis inklusive StarterGeschenk allgäustrom-starter.de


JUNGE FAMILIE

10

Präsentiert von

SINGLE

Die Lösungen finden Sie unter www.all-in.de/raetselkempten

Sudoku

Einer fällt aus der Reihe

Zahlen von 1 bis 9 sind so einzutragen, dass sich jede dieser neun Zahlen nur einmal in einem Neunerblock, nur einmal auf der Horizontalen und nur einmal auf der Vertikalen befindet.

Welche der Figuren von A bis I ist nicht identisch mit den anderen und fällt aus der Reihe?

6

3

4

1

7

1 3

3 7

2

3

8

9

8

4

2

7

6

9 7

7 5

7

3

6

2

7

6

1

9

3

7

8 6

4 6

8 1 5 3 6 9 7 4 2

5

2

3

6 4 7 8 1 2 5 9 3

3 9 2 4 5 7 6 1 8

4 6 3 2 9 5 8 7 1

1 5 8 7 4 3 2 6 9

7 2 9 6 8 1 4 3 5

2 3 1 5 7 6 9 8 4

9 7 4 1 2 8 3 5 6

5 8 6 9 3 4 1 2 7

4

9

3

8

5

4

6

© DEIKE PRESS

Reim-Rätsel Was wird hier gesucht?

Im Sommer machen’s viele so: verquerer Abend im H2O. Ob nicht so fit, ob superknackig: Per FKK tut man es nackig.

Logical: Spanienurlaub Im Spanienurlaub lernen sich vier dreiköpfige Familien kennen. Beim Abendessen sitzen alle zwölf Personen am Tisch. Der Kellner Pedro soll nun das Rätsel lösen: Wer gehört zu wem?

Tim

Marc

Hanna

Ursula

Nadine

Christa

Jonas

Kind

Mutter

Robert

Rainer

Carsten

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen – dies gilt auch in der Ersten Hilfe!

Heinz

Vater

Cordula

Erste Hilfe am Kind

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Regionalverband Allgäu Haubenschloßstr. 6, 87435 Kempten

Jonas Marc Tim Christa

Mutter

Weitere Informationen erhalten Sie unter 0831 52157-0 oder im Internet unter www.johanniter-allgaeu.de!

Krewitz

Hanna

Die Ersthelfermaßnahmen bei Kindern und Säuglingen unterscheiden sich von denen bei Erwachsenen. Eltern, Geschwister, Großeltern und alle, die berufsbedingt mit Kindern zu tun haben, möchten in Notfallsituationen helfen können. Die Johanniter zeigen Ihnen wie. Kurs auf Anfrage für Gruppen auch individuell vor Ort möglich.

Hofmann

Schreiner

Kind

Anzeige 2sp 120

Nachname

Bauer

Cordula Nadine Ursula

© Kaisel/DEIKE

1. Angehörige der vier Familien sind: Robert Bauer, Cordula Hofmann, Marc Krewitz und das Ehepaar Rainer und Ursula. 2. Angehörige von zwei Familien sind: Vater Carsten und Sohn Tim sowie Mutter Christa und Tochter Hanna. 3. Heinz hat keine Tochter. 4. Jonas gehört nicht zur Familie Hofmann, und Rainer nicht zur Familie Krewitz.


JUNGE FAMILIE

11

Präsentiert von

SINGLE

Die Lösungen finden Sie unter www.all-in.de/raetselkempten

weibkurz für: liches um das Nagetier

lauter Ausruf

nicht ohne

nicht jung

ital.: Rom

Ozeane

weibliche Verwandte (Mz.)

(Stadt) Mehrzahl von Kredit

englisch: Auto Spielkarte von geringem Wert

Mehrzahl

Zustimmung (Abk.) englisch: links

englisch: gehen

widerwärtig

englisch: benutzen dicker Gallier (Comicfigur)

Wahrzeichen von Bremen

sehr altes Auto

Anzeige 2sp 120

Quittungen

Abk.: Bundestag

englisch

Mehrzahl M h hl

Tanzlokale (Kw.) Jagd auf Meeressäuger

Mehrzahl M h hl zu einem früheren Zeitpunkt

dt. InternetKennzeichen

kurz für: heran Säuregehaltwert

Unterrichtsraum

,groß‘ i. d. Jugendsprache

lauter Ausruf

nun denn Abk.: Musikkassette

... und Gretel (Märchen)

Fragewort

englisch: ist

endlos

DP-1722-ki-0616-2


JUNGE FAMILIE

12

Präsentiert von

SINGLE

Die Lösungen finden Sie unter www.all-in.de/raetselkempten

Figur bei ReisePaster- wohnnak, Doktor ... wagen

fester Standort

Orchesterleiter

angeboren

weg

fröhlich, vergnügt

franz. Mehrzahlartikel chem. Zeichen für Barium

Wahrnehmungsorgane

Stillstand im Verkehr

Verwaltungsgremium

Lesestoff

Gefühlsleben kurz berühren

Aufgussgetränk

Goldimitat offenes, dürres Land

Hartschalenfrucht

spöttisch

Konflikt

Kroatien

wir fahren wieder jeden Freitag Abend auf die Inseln Krk & Losinj,

z. B. Hotel Beli Kamik, ***, Insel Krk Njivice, 7x HP ab 399,-

Rotation von Elektronen

Kinderfestpreis bis 6 Jahre: 199,bis 13 Jahre: 299,-

Adria

Kinderermäßigung bis zu 50 %

Fremdwortteil: Erde dürres Astholz

Armeeangehöriger

Gangregler der Uhr achte Tonleiterstufe

Insel vor Marseille

Nordseebad auf Föhr

Papstsegen (‚... et orbi‘)

uncouragiert

30,-

Gebäude Sprechweise einer dt. Ligatur

30,38,79,49,-

11.08./27.08./08.09./24.09./01.10.

Schubstange

unweit Vorname undurch- v. Ex-Fußballer dacht Matthäus

griechischer Buchstabe

Europapark Rust inkl. Eintritt Erw. 63,- Eintritt Kd. -14 J. 55,-

Arena di Verona

30.07. La

Traviata 06.08. Troubador 20.08. Carmen

inkl. Eintritt Kat. Gradinata

99,-

Ausguck auf Schiffen

Rufname kasach. von See Capone

größte Insel Griechenlands

Stadt am SuezKanal (Port ...)

Fischmarder französisch: dich Notarsbüro

Zeitalter

Verabredung (engl.)

kleines Feld

Papagei Neuseelands unnachgiebig

Tonenglisch: bezeichuns nung

Abkochbrühe

Fragewort ärmellose Jacke

Abk.: in Sachen schweizerischer Urkanton

Kleinasiaten panischer Ansturm

nicht zu begreifen

Ziffernkennung (engl.) deutsche TVAnstalt (Abk.)

histor. Landschaft in Arabien

Spitzname Eisenhowers Umlaut

Haarbüschel

Touristikunternehmen

Himmelsblau

einen Berg besteigen

Algenabführmittel

Schwermetall

Abk.: zum Exempel

Kaltspeisen

29,-

Landesgartenschau

Bayreuth inkl. Eintritt

kleines Fangnetz

144 Stück

Ureinwohner Japans

Briefumschlag

grelle Gewittererscheinung

39,-

russische Währung

Papstwürde

französisch: Ära

26,-

30.07./06.08./27.08.

hoher altrömischer Beamter

zugunfähig (Schach)

Fahrzeug

ein Halogen altes poln. Längenmaß

Maßeinheit der Frequenz

Innsbruck Mailand 20.08./03.10./26.11. Salzburg 14.08./02.10. Meran 06.08. /03.09.Bozen 30.07./20.08. Gardasee 30.07./06.08./20.08. Verona 06.08./03.09./08.10.

Ludwigstraße 82 & Forum Allgäu Kempten Tel.: 0831/564245-0 www.berchtold-reisen.de Vogelnachwuchs

Festsaal in Schulen

Rocky

Weitere schöne Reisen finden Sie in unserem neuen Katalog

blumenartige Meerestiere

bayrisch: USlängl. BundesWeizenbrötchen staat

oder

in Stuttgart Letzte Chance für inkl. Eintritt PK 4 Musical Tarzan ab 89,-

30.07./03.09.

wir fahren ab 12.08. wieder jeden Freitag Nachmittag nach Tossa de Mar, Lloret de Mar, Santa Susanna & Calella z. B. Htl. Balmes, Calella 7x HP ab 429,Kinder bis zu 100 % Ermäßigung

Autor von ‚Der Name der Rose‘

Früchte

Istrien

wir fahren wieder jeden Freitag Abend nach Portoroz & Porec z. B. Htl. Lucija, Portoroz 7x HP ab 629,z. B. Htl. Zorna, Porec 7x AI ab 589,Kinder bis zu 50 % Ermäßigung

Spanien

persönliches Fürwort (4. Fall)

21.08. Musical

Anzeige 2sp 120

z. B. Hotel Splendid, ***, Caorle, Liegestuhl und Sonnenschirme am Strand inklusive. Abfahrten: 23.07./27.08. 7 x HP statt 639,- nur 609,-

eiszeitlicher Höhenzug

Gesamtnicht Wasserheit der krank sportart Gene

Tagesfahrten Tarzan

Unsere Badefahrten

span. Doppelkonsonant

Zwergholunder

mit Hilfe von, durch

wir fahren wieder jeden Samstag nach Caorle, Jesolo & Bibione

englische ‚GmbH‘

Erfrischung im Sommer

int. Kfz-K. Niederlande

Karawankengipfel

englische Gasthöfe

Cowboyfilm

Erbfaktor

Stützbalken

Körperbau

Honig sammelnde Insekten

Tuch herstellen

beständig

runde Form

Film auf Kassette

chem. Zeichen für Radium

Pflanzenteil

Tablette

Elektrizität

bestrafen

weibliche Verwandte (Mz.)

ostasiatisches Volk

Offerte

Dickblattgewächse sich irren

schließb. brasil. Öffnung Fußballim Fußlegende boden

Hochschulen (Kw.)

medizinisch: Fette

Domstadt am Rhein deutsche Vorsilbe

Tierkreiszeichen

wirbelloses Ringeltier

ein alkoholisches Getränk Naturschutzgebiet

ungebunden

französischer Schriftsteller †

Spielkartenfarbe

Freizeitunternehmung

griechischer Gott der Liebe

DP-2429-20616-1


JUNGE FAMILIE

13

Präsentiert von

SINGLE

Die Lösungen finden Sie unter www.all-in.de/raetselkempten

Puzzle

Sudoku

Alphametik

Zahlen von 1 bis 9 sind so einzutragen, dass sich jede dieser neun Zahlen nur einmal in einem Neunerblock, nur einmal auf der Horizontalen und nur einmal auf der Vertikalen befindet.

Bringen Sie die Puzzleteile in die richtige Reihenfolge und Sie Ersetzen Sie die Buchstaben erhalten – von links nach rechts und von oben nach unten geso durch Zahlen zwischen lesen – das Lösungswort. 0 bis 9, dass die Rechnung aufgeht. Gleiche Buch9 8 2 7 4 3 6 1 5 staben bedeuten gleiche 4 5 7 2 1 6 3 8 9 Zahlen.

9

7 5

1

6

8

3

6

2

6

5

8

4

8

3

9 1

1

7 3

P

3 2

4

+ 1

4

8

6

6 1 7 S 3 O 4 L9 2

3 5 9 8 4 9 3 2 6A 8N 5D4 9 6 7 1 N N E 1 3 8 5 5 M 1E 2N7 8 4 6 9

2 7 1 8 9 4 5

4 5 9 2 7 6 3

7 6 3 4 2 8 1

© Seckinger/DEIKE

8 7

2

1 8 2 S5 6 3 A 7

+

5 4

1

9

0

7

3

9

6

7

7

4

0

5

8

4

7

8

5

© DEIKE PRESS

do o r DAS In

Entdec kt un ser

ÜGEN VERGdNerherzen

Kindergeburtstage online buchbar!

für Kin d ... un

Gutscheine auch im Sportpark Waltenhofen erhältlich!

Anzeige 5sp 70 Aben teu er

iel, Spaß,

...

Sp

Lina Laune Land . Plabennecstraße 30 . 87448 Walt l enhof fen

www.linalauneland.de

Logische Reihe

Größer oder kleiner?

Welche Abbildung von A bis D passt in die Reihe?

Tragen Sie die Ziffern 1 bis 5 so in das Diagramm ein, dass in jeder Zeile und jeder Spalte jede der Ziffern genau ein Mal vorkommt. Die Kleiner-Zeichen zwischen zwei Feldern geben an, in welchem der beiden Felder die kleinere Zahl steht.

1

2

3

4

5

3 9 1

4 10 12

2 8 29

16 25 11

28 7 30

A

B

C

D

21 35 22

17 5 19

34 18 40

63 55 13

?

1 3

4

5 2

© DEIKE PRESS © Seckinger/DEIKE


JUNGE FAMILIE

14

Das ist kein Hexenwerk! Die ersten Sommertage markieren für viele Menschen den Start in die neue Radsaison.

Sicher fahren mit Kindern. Die ADAC Fahrsicherheitsanlage Kempten bietet verschiedene FahrsicherheitsTrainings auch für alle an, die Babys oder Kinder im Pkw befördern: für Eltern, Großeltern, Freunde und Babysitter. Kinder im Auto bedeuten auch erhöhten Stress und eine große Ablenkungsgefahr. Bei einem Fahrsicherheits-Training lernen Eltern und Großeltern die richtige Fahrzeugbeherrschung und wie man unterschiedlichste Situationen am Steuer entspannt meistert - von der stressfreien Sitzposition bis hin zu Notmanövern.

s, seren Training ionen zu un at ter: rm un fo e In Si r n Meh en finde er Gutschein et .n ng ni Terminen od ai eitstr www.sicherh

ADAC Trainings können gebucht werden: ■ in allen ADAC Service Centern ■ per Telefon unter: 0 800 89 800 88 (gebührenfrei) ■ im Internet: ➥ Standort Kempten ➥ Gutschein wählen oder Training buchen

Kempten/Allgäu

SINGLE

Damit Sie mit einem verkehrssicheren Fahrrad an den Start gehen, überprüfen Sie anhand dieser Checkliste, ob alles dran und funktionsfähig ist, was die StVZO vorschreibt: ● Vorne braucht Ihr Rad einen weißen Scheinwerfer und einen weißen Reflektor; der Reflektor kann im Scheinwerfer integriert sein. Zugelassene Leuchten und Reflektoren sind am Prüfsiegel zu erkennen. Nach StVZO muss die Beleuchtung übrigens auch tagsüber funktionieren! ● Ein Dynamo sorgt für die Stromversorgung. Nehmen Sie möglichst einen Nabendynamo, da dieser witterungsunabhängig funktioniert. ● Eine Klingel, die nicht zu leise sein sollte. Der Gesetzgeber spricht von einer „hell tönenden“ Klingel, mit der Sie sich bemerkbar machen können. ● Mindestens zwei voneinander unabhängig funktionierende Bremsen. ● Die Pedale müssen rutschfest und fest verschraubt sein. Zusätzlich müssen diese mit je zwei gelben Reflektoren ausgestattet sein. ● Hinten braucht Ihr Rad ein rotes Rücklicht mit Großflächenreflektor und einen zusätzlichen roten Reflektor. Der Reflektor darf nicht höher als maximal 600 Millimeter vom Boden montiert sein. ● Ihre Reifen müssen über reflektierende, ganz umlaufende Streifen verfügen, alternativ über vier gelbe Katzenaugen oder Speichenreflektoren.

Ein lässiges Mode-Accessoire: der sichere Fahrradhelm. Ohne geht es gar nicht. Foto: MEV

Für mehr Sicherheit sorgt folgende zusätzliche Ausstattung: ● Ein Kettenschutz; er verhindert, dass Kleidung in die Kette gerät und Stürze verursacht. Für kleine Kinder ist ein Kettenschutz wichtig, damit sie sich nicht an der Kette verletzen. ● Mit einem stabilen Fahrradständer steht Ihr Fahrrad sicherer. ● Schutzbleche vorn und hinten schützen den Radfahrer vor Spritzwasser und Dreck. ● Rahmenschloss und Zusatzschloss machen Dieben das Leben schwer. www.deutsche-verkehrswacht. de

Ausflüge mit kindern, kids und jugendlichen Unzählige Ziele warten darauf, entdeckt zu werden

VON JULIA RICHTER

Ausflüge mit Kindern sind nicht immer einfach. Schon bei der Planung kommt es oft zu Unstimmigkeiten zwischen Eltern und dem Nachwuchs. Während bei Kindern vor allem der Spaßfaktor im Vordergrund steht, geht es Erwachsenen in erster Linie darum, dass die Kleinen bei der Exkursion auch

etwas lernen. Aber wer sagt denn eigentlich, dass Lernen nicht mit Spaß verbunden sein kann? Es gilt Gemeinsamkeiten zu finden und Kompromisse zu schließen, sodass alle zufrieden sind und der Familienausflug nicht in einem Desaster endet. Beziehen Sie deshalb ihre Kinder auf jeden Fall in die Entscheidung mit ein.

Das Freizeiterlebnis für die ganze Familie Landgasthof + Freizeitpark

Illerparadies Hinwang 2 87493 Lauben Telefon (0 83 74) 74 77 Donnerstag Ruhetag

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Ausflug in einen Freizeitpark? Das bringt nicht nur Freude, sondern macht Ihre Kinder auch mutiger. Bringen Sie sie dazu etwas Neues auszuprobieren. Das stärkt ihr Selbstbewusstsein. Wagemut, Hilfsbereitschaft, schnelles Handeln, Vorausdenken, Ab-

„Zur Krone” Niedersonthofen Mitten im Herzen des Ortes, bieten wir im Juli und August, dienstags alle zwei Wochen, Spareribs-Party mit Livemusik. Jeden Donnerstag ab 17.30 Uhr hausgemachte Pizza, Freitag ist bei uns Nudeltag. Wir freuen uns

auf Ihren Besuch

!

Sonnenstraße 1 - 87448 Niedersonthofen - Telefon 0 83 79/2 12 E-Mail: info@krone-niedersonthofen.de - www.krone-niedersonthofen.de

Ein Ausflug zum See. Foto: MEV-Verlag, Germany / Lena Gerke

schätzen der Lage, Einteilung der Ressourcen – alles Dinge die Kinder für ihr späteres Leben gut gebrauchen können. Überwinden Sie sich selbst aber auch und fahren in der Achterbahn mit, um zusätzlich den Familienverbund zu stärken. Gerade bei uns im Allgäu gibt es unzählige Möglichkeiten, einen unvergesslichen Tag mit den Kids zu erleben: Ein Wander-und Lehrpfad bei fantastischem Bergpanorama, ein aufregender Tag im Kletterwald, ein entspannter Ausflug an einen unserer schönen Badeseen. Sie werden sehen, wie schnell die Stunden vorüberziehen. Und am Ende des Tages ist ein gemeinsamer Restaurantbesuch immer eine gute Gelegenheit, um das Erlebte noch einmal Revue passieren zu lassen.


15

SINGLE

Die widerspenstige Zähmung Wie man Kindern mit ADS und ADHS wirkungsvoll helfen kann VON BIANCA HERKER

Noah schiebt sein rotes Feuerwehrauto über den Zimmerboden. Zuerst auf den Knien; langsam, bedächtig. Plötzlich aber springt er auf, fasst das Auto an der Drehleiter und rast mit ihm durch das Zimmer. Laut schreit er „Tatüüütataaaa“. Immer lauter, immer wilder wird sein Spiel. Er wirft die Arme

Jahren verschrieben die Ärzte circa sieben Prozent der Kinder das Medikament Ritalin. Doch dieses Ritalin ist umstritten. Die Gegner führen an, dass damit nur die Symptome, nicht aber die Ursachen der ADHS behandelt werden. Es greift zeitlich begrenzt in den Hirnstoffwechsel ein. Zudem sei es schädlich und könne Langzeitschäden auslösen. Kinder können als Nebenwirkungen unter

Mit einem Zappelphilipp geht es hoch her! Kinder, die an ADHS erkrankt sind, verlangen ihren Eltern viel ab. Foto: MEV

in die Luft – das Feuerwehrauto ist längst vergessen – und rennt durch die ganze Wohnung. Noah ist hyperaktiv. Ein Kinderpsychiater hat bei ihm eine Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung diagnostiziert. Noah hat ADHS.

Zappelphilipp-Syndrom Typische Symptome für die Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörung – umgangssprachlich auch Zappelphilipp- Syndrom genannt – sind überaktives Verhalten und eine gestörte Konzentrationsfähigkeit. Betroffene Kinder sind unruhig, rastlos aktiv, aber ohne Ausdauer. Sie können nichts zu Ende bringen und lassen sich viel zu leicht ablenken. Bei jüngeren Kindern ist das noch normal, doch mit zunehmendem Alter sollte diese Impulsivität und Sprunghaftigkeit abgenommen haben. In der Schule sollen die Kinder ruhig sitzen bleiben können. Anfang 2013 stellte die Barmer GEK den Arztreport vor. Danach stieg die Zahl der diagnostizierten ADHS-Fälle bei den unter 19-Jährigen um 42 Prozent. Im Jahr 2011 waren rund 620 000 Kinder und Jugendliche betroffen – 472 000 davon sind Jungs. Im Alter von elf

Kopfschmerzen, Nervosität oder Schlaflosigkeit leiden. Bei längerer Einnahme kann es zu Wachstumsverzögerungen kommen. Und schlimmer: Ritalin macht laut skeptischen Experten abhängig. Die Nebenwirkungen bei einer Überdosierung erinnern an eine Drogen-Überdosis: Zittern, verstärkte unkontrollierte Bewegungen, Muskelzuckungen, Krampfanfälle, extremes Hochgefühl, Verwirrtheit, Halluzinationen, Schweißausbrüche. Für viele Ärzte ist Ritalin allerdings notwendiger, medikamentöser Teil der Behandlung. Ritalin soll im Zusammenspiel mit Verhaltenstherapien und unter Einbeziehung des gesamten sozialen Umfeldes auf dem Weg zu einer Besserung helfen. Spezialisten verschreiben Ritalin, wenn nicht-medikamentöse Behandlungen nicht anschlagen. Die Ernährung kann eine ADHS-Erkrankung – gerade in der Wachstumsphase – nach wissenschaftlichen Studien beeinflussen. Viel frisches Obst und Gemüse, keine Fertiggerichte und wenig Zucker zum Beispiel sorgen für ausgewogene, vitaminreiche Ernährung, ein gestärktes Immunsystem und mindern die Möglichkeit von ADHS. Helfen kann aber auch Sport und viel Bewegung. Für Bewegung

JUNGE FAMILIE Auf einen Blick Das Kürzel ADS steht für AufmerksamkeitsdefiztStörung. Kinder mit ADHS sind zusätzlich hyperaktiv. Deshalb ist ADHS auch als ZappelphilippSyndrom bekannt. Die betroffenen Kinder haben Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren, können nicht still sitzen oder träumen sich in ihre eigene Welt. Sie verfügen über wenig Ausdauer und lassen sich leicht ablenken. Bei Jungen werden die Störungen bis zu viermal öfter diagnostiziert. Nach heutigem Wissensstand ist das Zappelphilipp-Syndrom nicht heilbar. Medikamente wie etwa Ritalin und begleitende psychologische Therapien sollen aber die Symptome mindern und den Kindern so helfen, ihr Verhalten besser an die Gesellschaft anzupassen. (gau-)

kann auch ein Trampolin im Garten sorgen. Auch Tischtennis ist laut Experten gut für ADHS-Kinder geeignet. Außerdem brauchen die ZappelphilippKinder einen geregelten, gleichmäßigen Tagesablauf mit einer immer wiederkehrenden Struktur, feste Regeln und Grenzen und viel Lob, wenn sie etwas richtig gemacht haben oder brav sind. Doch dafür muss die ADHSErkrankung erst einmal erkannt werden. Wer entsprechende Symptome an seinem Kind bemerkt, sollte zum Arzt gehen, am besten zu einem spezialisierten Kinderarzt oder einem Kinderpsychologen. Je früher man gezielt Gegenmaßnahmen ergreift – möglichst lange vor Schulbeginn – desto größer sind die Aussichten auf Erfolg. Man darf aber nicht vergessen, dass nicht automatisch jedes zappelige Kind ADS oder ADHS hat! Es ist nur logisch, dass Mädchen und Jungs, die von frühester Kindheit an häufig vor der „Glotze“ hängen, ihre Freizeit nur zuhause alleine vor dem Computer, vor Spielekonsolen oder mit Simsen verbringen, keine normale Entwicklung erleben können. Experten, wie der Neurowissenschaftler und ärztliche Direktor der Psychiatrischen Universitätsklinik Ulm, Professor Manfred Spitzer, warnen davor, dass die häufige Nutzung des Internets dumm machen kann. Er schrieb über dieses Phänomen das Buch „Digitale Demenz. Wie wir uns und unsere Kinder um den Verstand bringen“ (siehe eigener Artikel „Digitale Medien machen dick und dumm“ auf Seite 17). Eine liebevolle Bindung zu den Eltern, gemeinsame Aktivitäten und ein vertrauensvoller Familienzusammenhalt sind beste Voraussetzungen für ein gesundes Kind und eine glückliche Kindheit. Übrigens ist ADHS keine reine Kinderkrankheit. Auch viele Erwachsene haben ADHS und leiden im Alltag unter den Symptomen.


JUNGE FAMILIE

16

SINGLE

Das perfekte Familienauto

Vans bieten viel Stauraum und zahlreiche Sitzmöglichkeiten

VON DIANA PFISTER Wer Familienzuwachs bekommt merkt rasch, dass der Platz im Auto schnell knapp wird. Wohl dem, der über genügend Stauraum verfügt. Das neue Fahrzeug sollte in jedem Fall den Ansprüchen einer Familie gerecht werden. So bietet sich ein Van an, denn dieser kann mit viel Fläche dienen. Gerne wird er auch als Tourwagen verwendet. Jeder, der gerne auf Reisen geht, egal ob dies Zeltwochenenden oder aber Radtouren sind, weiß den großzügigen Stauraum auch zu schätzen. Es gibt unzählige Einsatzmöglichkeiten für einen Van. Diese Möglichkeiten kann jeder selbst bestimmen. Geht es um die Bedürfnisse einer Familie, sind Vans meist die erste Wahl. Die Türen und die Rückbank sind breit genug, um die Kindersitze einzubauen und Ablagen für Kleinkram und Spielzeug, denn der ist für die gute Stimmung im Auto extrem wichtig. Im Kofferraum können der Buggy und die Zusatztaschen für den Urlaub untergebracht werden. Die Einzelsitze im Fond können häufig in Längsrichtung verschoben, umgeklappt, versenkt oder ausgebaut werden - und so für fast jede Transportaufgabe eine Lösung bereithalten.

Vans sind aufgrund ihrem großen Platzangebots das ideale Familienauto. Vor allem wenn es mit Kind und Kegel in der Urlaub geht.  Foto: Fotolia.com

NUR IM KINO

DER GRÖSSTE SCHWARM DER FAMILIE HAPPY :DAYS AB

MTL.

Vielseitigkeit Die Ansprüche an ein modernes Familienauto haben sich mit der Zeit geändert. Sie sind facettenreicher geworden - genau wie die Fahrzeuge selbst. Wirtschaftlichkeit, Platzangebot und Vielseitigkeit sind inzwischen selbstverständlich, aber die komfortablen Extras, die für ein entspannteres Fahrerlebnis sorgen, werden immer wichtiger. Ein gutes Beispiel ist die Klimaanlage. Sie optimiert den Fahrkomfort, erhöht an heißen Sommertagen die Konzentrationsfähigkeit des Fahrers und trägt so zur Sicherheit der ganzen Familie bei. Das Fahrzeug sollte über die neuste Sicherheitstechnologie verfügen und einen Tempomat. Auf den ersten Blick ein nettes Extra, im Alltag vermag er jedoch einiges mehr: gerade auf längeren Strecken bietet er ein Plus an Reisekomfort und Sicherheit. Es gibt unzählige Einsatzmöglichkeiten für einen Van. Sie sind flexibel, sparsam und absolut alltagstauglich, aber das Allerbeste ist: Jeder kann die Möglichkeiten selbst bestimmen.

179,– €

1

0 € ANZAHLUNG

+ 0 % ZINSEN = 100 % HAPPY IN NKLUSIVE: AUDIO-SYSTEM INKL. BLUETOOTH®-FREISPRECHEINRICHTUNG EINPARKHILFE HINTEN LICHT- UND REGENSENSOR KLIMAANLAGE AUSSENSPIEGEL ELEKTRISCH ANKLAPPBAR UND BEHEIZBAR

IN NKL. INZAHLUNGNAHMEPRÄMIE2

CITROËN BERLINGO MULTISPACE VTI 95 SELECTION www.citroen.de XXXXXXXXXXXAngry Birds™ © 2016 Rovio Entertainment Ltd. and Rovio Animation Ltd. All Rights Reserved. 1Bei dem Kilometer-Leasingangebot für Privatkunden der PSA Bank Deutschland GmbH, Geschäftsbereich CITROËN BANK, Siemensstraße 10, 63263 Neu-Isenburg, entspricht die Summe aus Leasingraten und kalkuliertem Restwert dem Barpreis für den CITROËN BERLINGO MULTISPACE VTI 95 SELECTION (72 KW). Zusätzlich wurde die Inzahlungnahmeprämie in voller Höhe auf die Leasingraten angerechnet, bei 0,– € Sonderzahlung, 10.000 km/Jahr Laufleistung und 48 Monaten Laufzeit, zzgl. Zulassung, gültig bis 31.08.2016. Bei Nichtinanspruchnahme der Inzahlungnahmeprämie beträgt die monatliche Leasingrate 199,84 € mtl., Widerrufsrecht gemäß § 495 BGB. 2Inzahlungnahmeprämie in Höhe von 1.000,– € über DAT/Schwacke für Ihren Gebrauchten beim Leasing eines CITROËN BERLINGO gültig bis zum 31.08.2016, nicht kombinierbar mit anderen Aktionsangeboten. Abb. zeigt evtl. Sonderausstattung/höherwertige Ausstattung.

Kraftstoffverbrauch innerorts 8,2 l/100 km, außerorts 5,3 l/100 km, kombiniert 6,4 l/100 km, CO 2 -Emissionen kombiniert 148 g/km. Nach vorgeschriebenem Messverfahren in der gegenwärtig geltenden Fassung. Effizienzklasse: C

Autohaus Bernasconi GmbH (H) • Ludwigstr. 8 • 87437 Kempten • Telefon 08 31 Viel Raum für die Familie.

Foto: Citroen

/ 6 86 70 • Fax 08 31 / 6 96 17 • info@bernasconi.de • www.bernasconi.de

(H)=Vertragshändler, (A)=Vertragswerkstatt mit Neuwagenagentur, (V)=Verkaufsstelle


17

SINGLE

JUNGE FAMILIE

„Digitale Medien machen dick und dumm“ Manfred Spitzer warnt in seinem Bestseller „Digitale Demenz“ über die fatalen Auswirkungen der Bildschirmmedien

VON BRIGITTA ERNST

Dass frühkindlicher und häufiger Fernsehkonsum, das stundenlange Spielen von Computer- und Killerspielen, das pausenlose Telefonieren und Simsen mit dem Handy, die unbekümmerte Verbreitung persönlicher Gefühle, Gedanken und Fotos in sozialen Netzwerken zu negativen Auswirkungen auf Gefühle, Gedanken, Verhalten und die sozialen Kontakte von Kindern und Jugendlichen führen können, ist keine neue Erkenntnis. Der Neurobiologe Manfred Spitzer hat die bisherigen wissenschaftlichen Erkenntnisse zu dieser Thematik in seinem neuen Buch gut verständlich zusammengefasst und durch neuere gehirnphysiologische Forschungsergebnisse ergänzt.

Nach Spitzer verändern die digitalen Medien nicht nur unser Leben, sondern sie bringen uns und unsere Kinder regelrecht „um den Verstand“. Hinzu kommt eine Zunahme körperlicher Trägheit sowie Fettleibigkeit. Um es kurz zu machen: „Digitale Medien machen dick und dumm“. In vielen Kapiteln beschreibt er diesen neurologischen Prozess und zeigt auf, wie sich die Struktur des dynamischen „Informationsverarbeitungssystems“ Gehirn den wechselnden Anforderungen anpasst, wie die Auslagerung des Denkens auf Maschinen dem Gehirn schadet und wie dieses dynamische Organ bei ausbleibendem Training bzw. Input verfällt. „Man spricht dann auch von dem sogenannten Google-Effekt“, erklärt Manfred Spitzer jüngst in einem Vortrag. Er erläutert: „Wir wissen, dass das Gesuchte ja bei Bedarf wieder bei Google zu finden ist und merken es uns nicht mehr.“ Daher sei es wichtig, sich die Informationen auf den herkömmlichen Wegen anzueignen, am besten über die unterschiedlichen Aufnahme-Kanäle, wie das Hören, Sehen, Ertasten und Erleben. Vor allem was Babys angeht, warnt Spitzer vor den Auswirkungen neuer Medien. Viele wissenschaftliche Untersuchungen würden belegen, dass kleine Kinder durch „Baby- TV“ und „Baby-Einstein- DVDs“ beim Lernen aktiv behindert werden. Natürlich geht Spitzer auch auf Wirkungen und Nebenwirkungen der digitalen sozia-

len Netzwerke ein. Das Internet sei voller scheiternder Sozialkontakte, die Vorgeben, dass man ein anderer sei, über Schummeln, Betrügen bis hin zur groben Kriminalität. Eltern haben die Pflicht, ihre Kinder konstruktiv anzuleiten und je nach Alter mehr oder weniger eng kontrollierend ans Internet heranzuführen. „Beschränken Sie bei Kindern die Dosis, denn dies ist das Einzige, was erwiesenermaßen einen positiven Effekt bringt.“

Eine breiige Angelegenheit

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung fördert die Entwicklung VON BIANCA HERKER

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist der Grundstock für eine gute Entwicklung im Kindesalter. Nach der Geburt versorgt die Muttermilch Neugeborene mit allem, was sie brauchen. Später müssen die Eltern dafür Sorge tragen, dass ihr Kind alle Nährstoffe erhält, die es braucht. Nach vier bis sechs Monaten Stillen fangen die Mütter am besten damit an, Beikost zu füttern. Es ist zwar bequem und unkompliziert, ein Gläschen mit Fertig-Babynahrung zu öffnen, doch selber zu kochen ist die bessere Wahl. So hat man absolute

Kontrolle, was man seinem Baby füttert und braucht sich keine Gedanken über Zusatz- und Konservierungsstoffe zu machen. Außerdem könne man Babybrei und ein leckeres Gericht für die Eltern oftmals kombinieren. Man zwickt einfach soviel Gemüse ab, wie man für den Brei braucht, kocht es weich und passiert es. Das restliche Gemüse dient als Beilage für die Erwachsenen. In vielen Hebammenhäusern in der Region gibt es zum Beispiel Kochkurse rund um Themen wie den ersten Babybrei oder die gesunde Ernährung einer jungen Familie. Und kocht die Mama daheim selber, kann sie ihre

Kinder dabei ganz natürlich an die Beschaffenheiten von Zutaten und den Wert von Lebensmitteln heranführen. Der Gang über den Wochenmarkt ist für Kinder wie ein Abenteuer. Sie entdecken Neues und erforschen die Lebensmittel, die später auf den Tisch kommen, mit allen Sinnen. Ohne Druck und mit viel Ruhe und Gelassenheit. Die Eltern sind immer Vorbilder. So können sie auch spielend die richtigen Tischmanieren an ihre Kinder weitergeben. Und wenn auch der Papa mit Genuss in seinen Rosenkohl beißt, wird das Kind gerne mal versuchen. Denn Kinder sind neugierig.

babynahrung

Vom ersten Tag an ist eine ausgewogene Ernährung wichtig für die körperliche und geistige Entwicklung des Säuglings. Deshalb verwendet Töpfer seit über 100 Jahren nur ausgesuchte und strengstens kontrollierte Rohstoffe, um hochwertige Babynahrung herzustellen. Ganz gleich, ob mit Kuh- oder Ziegenmilch, ob kuhmilchfrei, laktosefrei oder hypoallergen – wir geben unser ganzes Wissen für Ihr Baby. Mehr Infos auf www.toepfer-babywelt.de.


JUNGE FAMILIE

18

SINGLE

Was muss und was nicht

Tipps und Tricks für die optimale Erstausstattung von Babys und frischgebackenen Eltern

Tipps für junge Eltern ● Alle Produkte für Babys, wie Kleidung, Babytrageschale und Kinderwagen, müssen vor Gebrauch gut ausgelüftet werden. ● Vorhänge und Rollos in Gelb-, Orange- oder Grün- Tönen beruhigen Babys. Dieses Farbspektrum sorgt dafür, dass sie sich wohlfühlen. ● Das erste Jahr über verbringen Babys die Nächte am besten im Eltern-Schlafzimmer. Babyphone sind kein Ersatz dafür, das erste Glucksen seines Neugeborenen zu hören. Außerdem: Das Baby muss sich nicht erst durch lautes Schreien bemerkbar machen. Schmatzt es, kann die Mama es gleich stillen.

Ein Grundstock an Kleidung und Spielzeug sollte beim Einzug des Babys vorhanden sein.  Foto: MEV

Do it yourself!

Bringen Sie Fa rbe in Ihr Lebe n!

d: e Tren DerNneÄHueENa- koltmm en Sie vorbei,

SELBER nvon unserer Riese überzeugen sich n vo h sic n se las n und auswahl an Stoffe raten! be am Te en ren unserem erfah f Ihren Besuch! Wir freuen uns au

Maistraße 4 87437 Kempten Tel. 0831/564935 www.larifaristoffe.de

Baby-Paradies-Kempten

Auf dem Bühl 93 · 87437 Kempten Ihr Fachgeschäft für Baby- & Kleinkind Ausstattung mit der persönlichen Beratung! Tag der offenen Tür am 12. + 13. August 2016 Inhaber Peter Schheuing

Und wir haben den ein oder anderen Hebammen-Tipp für Sie:

Wickelplatz Am besten im Bad, denn dort haben Mütter alles griffbereit und müssen zum Beispiel zum Baden keine schweren gefüllten Wannen schleppen. Direkt neben dem Wickelplatz sollte man am besten einen Windeleimer mit Deckel aufstellen.

Öffnungzeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr Samstag von 9 bis 13 Uhr

Voranzeige:

VON BIANCA HERKER Für Babys gibt es fast nichts, was es nicht gibt. Die Hersteller und Entwickler sind auf diesem Gebiet unglaublich kreativ. Doch was braucht man wirklich? Womit tut man seinem Neugeborenen etwas Gutes? Was ist unbedingt notwendig? Wir haben die Antwort und zählen hier auf, was zur Erstausstattung eines Babys grundlegend dazugehört.

Telefon 0831/ 960673 3

u.v. m. ägen Kinderw Autositze Hochst ühle Wickeltaschen Sicherheit iere Kuschelt

www.baby-paradies.com

Kinderwagen Optimal sind große Luftreifen. Damit bleibt man auch auf Kieswegen nicht stecken und der Wagen schaukelt schön, das mögen die meisten Babys sehr gerne.

Maxi-Cosi Das Maxi-Cosi ist ein reines Transportgerät! Kinder nicht darin „verwahren“, da sie zusammengekümmert im Maxi- Cosi liegen. Diese ungünstige Körperhaltung kann Haltungsschäden verursachen!

Multifunktionssack Diesen braucht man eigentlich nur für den Winter, im Sommer ist er viel zu warm. Idealerweise passt er in das Maxi- Cosi und in den Kinderwagen.

Wiege/Stubenwagen Babys Lieblings-Platz zum Schlafen. Leichte Bewegungen und sanftes Schaukeln beruhigen die Neugeborenen. Außerdem haben sie im Stubenwagen genügend Platz ihre Füßchen und Ärmchen auszustrecken. Die Matratze sollte nicht zu hart sein, aber auch nicht so weich, dass der Säugling versinkt. Sie muss speziell für Babys geeignet sein und darf keine Ausdünstungen absondern. Ideal ist auch eine babyfreundliche, saugfähige Moltonauflage, eine Art Matratzenschutz für Neugeborene. Hebammentipp: Babys brauchen keine Wippen. Ideal für das sanfte Schaukeln und Bewegen, das viele Babys so lieben, ist der Stubenwagen.

Badewanne Für den Anfang tut es auch eine einfache Plastikwanne, die man später wieder im Haushalt verwenden kann oder sogar ein ausreichend großes Waschbecken. Es gibt auch spezielle Babywannen, doch schnell sind die Neugeborenen diesen entwachsen. Wenn die Kleinen größer werden, wäscht man sie in der Badewanne oder duscht sie vorsichtig in der Dusche ab.


JUNGE FAMILIE

19

SINGLE

optimale Erstausstattung

haben kann. Warten Sie also mindestens 20 Minuten, um eine richtige Anzeige zu erhalten.

Haarbürste Die Bürste sollte schön weich sein, aus Naturhaaren und nicht kratzen. Damit streicht man dreimal täglich über Babys Köpfchen. Das beugt der Verschuppung vor und fördert die Durchblutung.

Wundschutzcreme Es gibt verschiedenste Präparate, auch auf pflanzlicher Basis. Diese sind besonders schonend zur Haut.

Pflegeprodukte Bei Pflegeprodukten auch auf eine sehr gute Qualität achten. Die Haut von Babys ist sehr empfindlich und anfällig.

Puck-Säckchen, Tragetuch oder Einwickeltücher

Vieles kann nach und nach dazu gekauft werden oder wird von stolzen Großeltern, Tanten, Onkeln und Freunden geschenkt.  Foto: PhotographyByMK - Fotolia

Kleidung

mühelos zwischen Babys Fältchen.

Die Oberteile oder Bodys sollten gut zum über den Kopf schlüpfen sein und körpernah anliegen, also nicht zu weit geschnitten sein. Für alles, was mit der Haut in Kontakt kommt gilt: auf beste Qualität achten. Auskunft darüber geben Textilsiegel oder man kauft Kleidung aus Bio- Baumwolle. Für den Anfang braucht man circa Größe 50 und für jeden Wochentag einen Body, je nachdem wie viel man wäscht und ob man einen Trockner hat (dafür muss die Kleidung dann trocknergeeignet sein). Nicht fehlen dürfen Mützchen. Im Sommer reicht eine leichte Kopfbedeckung, damit die empfindliche Kopfhaut vor den kräftigen Sonnenstrahlen geschützt ist und das Baby keinen Sonnenstich bekommt.

Baumwoll-Fleece-Overalls

Spieluhr Hebammentipp: Am besten eine Spieluhr kaufen, zu der man mitsingen kann. Vertraute Stimmen beruhigen das Baby.

Wickeltasche Hier kommt alles rein, was man unterwegs braucht. Sie ist aber auch ein guter Aufbewahrungsort für die komplette Erstausstattung, da Mamas und Papas dann immer alles griffbereit haben.

Nagelschere Unbedingt eine kleine Nagelschere mit feinen, abgerundeten Blättern kaufen.

Fieberthermometer

Ideal wenn es kälter wird. Hier können sich Babys richtig schön einkuscheln.

Mullwindeln Diese kauft man am besten in größeren Mengen, 10 bis 15 Stück. Sie sind optimal zum Tragen, Kuscheln oder Abdecken, wenn es mal kälter wird. Später sind sie wiederverwertbar als Küchentücher oder Putztücher.

Mull-Waschlappen Diese kleinen Waschlappen sind besonders fein und sanft zur Babyhaut. Mit ihnen kommt man auch

Zunächst einmal brauchen Sie ein gutes digitales Thermometer, das Sie in den meisten Drogerien kaufen können. Digitale Thermometer sind einfach zu handhaben, leicht abzulesen und schnell – die meisten zeigen schon innerhalb von zehn Sekunden bis zu zwei Minuten ein exaktes Ergebnis an. Einige digitale Thermometer sind extra für den Gebrauch im Rektum konstruiert, aber die meisten kann man rektal, oral oder in der Achselhöhle (axillar) benutzen. Egal welche Methode Sie wählen, messen Sie bei Ihrem Baby kein Fieber direkt nach dem Baden, weil dies einen Einfluss auf seine Körpertemperatur

In diesen Säckchen fühlen sich Babys rundum gut aufgehoben – wie in Mamas Bauch. Sie haben aber genügend Beinfreiheit und können ihre kleinen Füßchen spüren. Das fördert die Entwicklung ungemein. Im Tragetuch sind sie ebenso sicher an Mamas oder Papas Brust aufgehoben. Die Hebammen erklären gerne, wie man das Tragetuch richtig anlegt. Einwickeltücher sind aus einem elastischen, flexiblen Material. Damit kann man Babys richtig schön behaglich einwickeln. Decken aus Naturmaterialien, zum Beispiel Strick, sind gut zum Kuscheln und Schlafen.

Kirschkernkissen Ein angenehm warmes, kleines Kirschkernkissen hilft hervorragend bei Bauchweh.

Schnuller Schnuller sollten unbedingt aus nachgiebigem Kautschuk sein. Hebammentipp: Schnuller sind nicht für den Dauereinsatz gedacht! Sie sollten nur kleinen Babys gegeben werden, wenn sie ein großes Saugbedürfnis haben. Danach aber sofort wieder aus dem Mund nehmen.

Badehandtuch Man braucht eigentlich kein spezielles Handtuch, aber es sollte schön weich und fein sein und von bester Qualität.

Babywaage Gerade beim Stillen ist eine Babywaage unerlässlich. Denn anders lässt sich hierbei nicht feststellen, ob ausreichend Milch aufgenommen wird. Die Entwicklung des Gewichts gibt Aufschluss darüber, ob der neue Erdenbürger gesund ist.

Seit Generationen gut!

Kinder sind das Wundervollste in unserem Leben. Deshalb konzentrieren wir uns darauf, die natürliche Entwicklung von Babys zu unterstützen und Eltern ein verlässlicher Partner zu sein. Dafür schauen wir der Natur seit Generationen auf die Finger – das Ergebnis: Anspruchsvolle Babypflege aus zertifizierter Naturkosmetik. Mehr Infos auf www.toepfer-babywelt.de


Meine

immerpassende

Energie

Holen Sie sich unkomplizierten Strom nach Hause. AllgäuStrom Basis ist immer für Sie da, mindestens aber für ein Jahr Vertragslaufzeit. Mehr passende Infos unter www.allgaeustrom-basis.de

AZ-Beilage: Junge Familie Juli 2016  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you