Issuu on Google+

Ihr Haus in

Augsburg

Dom Hotel Augsburg


Ein herzliches

W illkommen

Grüß Gott in Augsburg und im Dom Hotel.

unserer kleinen Haus-Chronik mit dem Titel

Unser Haus ist in mancher Hinsicht etwas

„500 Jahre Geschichte: das Dom Hotel“.

Besonderes, nicht nur wegen der ungewöhnlich ruhigen Lage im Herzen der Stadt

Vor allem aber genießen Sie heute Stil und

Augsburg. Unser Hotel hat eine lange Vor-

Service eines familiengeführten Hauses, in

geschichte. Auf dem Grund, auf dem das

dem wir seit vier Generationen unsere Gäste

Dom Hotel heute steht, siedelten immerhin

begrüßen dürfen.

schon die Römer. Später logierte hier ein Kaiser. Fragen Sie uns doch bitte nach

Ihre Familie Illig

Das Dom Hotel in Augsburg: Dieses Haus mit dem Service eines familiengeführten Hotels empfängt Sie mit Freundlichkeit, zeitgemäßem Ambiente und seiner 500-jährigen Geschichte.

I nhalt Ein herzliches Willkommen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 Ein Hotel zum Wohlfühlen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 Das angenehme Ambiente . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Sie genießen den Service . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 Aussicht und Ruhe: die Zimmer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Ein Haus mit Geschichte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 Die optimale Lage . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Einen Besuch wert: Augsburg . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15

Dom Hotel Frauentorstraße 8 | 86152 Augsburg Fon: 08 21/34 39 30 | Fax: 08 21/34 39 32 00 info@domhotel-augsburg.de | www.domhotel-augsburg.de

2

3


Was das Wohlfühlen im Dom Hotel ausmacht? Unter anderem die vielen liebevollen Details, das stilvolle Drumherum und die ruhige Lage im Stadtzentrum von Augsburg.

Ein Hotel zum

W ohlfühlen

Sie kommen hier an und fühlen sich in

Gestaltung des modernen Foyers, das man

unserem ruhigen und feinen Haus sofort

durch die historische Eingangstüre erreicht,

wie daheim. Das Dom Hotel ist ein Familien-

das stilvolle Treppenhaus … Alles zusammen

betrieb. Den Unterschied merken Sie sofort,

heißt Sie herzlich willkommen und lässt Sie

nicht zuletzt an vielen liebevollen Details und

vom ersten Augenblick an spüren: „Hier

Kleinigkeiten, die Sie schon im Eingangs-

fühle ich mich wohl“. Was das Dom Hotel

bereich empfangen, und die Ihnen zeigen,

bei unseren Gästen außerdem so beliebt

wie wichtig Sie uns als Gast sind. Der

macht? Blättern Sie einfach mal weiter.

Kastanienbaum vor der Türe, die Blumen vor den Fenstern, die helle und freundliche

4

5


In Sichtweite der beiden Türme des tausendjährigen Doms ließ es sich schon immer angenehm logieren. In einem Vorgängerbau des heutigen Dom Hotels fühlte sich sogar ein leibhaftiger Kaiser wohl.

Das angenehme

Ambiente

Anderswo ist es exklusiv oder extravagant.

gotischer Steinmetze bezeugen im

Im Dom Hotel empfängt Sie ein feines und

Empfangsbereich die lange Geschichte

angenehmes Umfeld. Wer einmal hier war,

des Domviertels und des Vorgängerbaus

kommt gerne wieder. Ein Haus, zu dessen

unseres Hauses. Die herrliche Aussicht auf

Geschichte es gehört, dass im Vorgänger-

den Dom, die Sie von etlichen Zimmern

bau bereits Kaiser Maximilian I. von Habs-

und von unserer Frühstücksterrasse aus

burg logierte, verpflichtet uns natürlich zu

genießen, die historischen Reminiszenzen

Stil und Ambiente. Das heutige Hotel steht

und die angenehme Architektur des Hauses

auf dem Grund der einstigen Dompropstei.

werden Ihnen sicherlich gefallen.

Eine Gedenktafel und ein kunstvolles Werk

6

7


Wo Dom Hotel draufsteht, ist auch Dom Hotel drin. Das bedeutet: Familiärer Service von der ersten bis zur letzten Minute Ihres Aufenthalts – dazu gehört das genussvolle Frühstück auf der Gartenterrasse ebenso wie das Relaxen im Wellnessbereich.

Sie genießen den

Service

Im Dom Hotel sind Sie nicht einfach nur

schönen, von hohen Kastanien umgebenen

Kunde. Bei uns sind Sie Gast. Mit familiärem

Terrasse mit einem ungestörten Blick auf die

Service machen wir Ihren Aufenthalt so

mittelalterlichen Türme des wenige Schritte

angenehm wie möglich. Lernen Sie die

entfernten Doms. Gerne nehmen unsere

gepflegte Qualität unserer Zimmer schätzen.

Gäste das Hallenbad in Anspruch. Der

Minibar, Safe und TV, Telefon und kostenlo-

gepflegte Fitnessbereich mit Saunen und

ses WLAN auf allen Zimmern sind selbst-

Solarium befindet sich gleich nebenan.

verständlich. Genießen Sie unseren Service nach dem Aufstehen – im Frühstücksraum oder im Sommer auf unserer einmalig

8

9


Die Auswahl im Dom Hotel ist groß – sie reicht vom Hotelzimmer mit Dachterrasse und Blick auf den benachbarten Dom bis zum Appartement mit Hotelservice. Was alle Zimmer gemeinsam haben, ist die himmlische Ruhe – wenige Schritte vom Zentrum entfernt.

Aussicht und Ruhe: die

Z immer

Das Dom Hotel liegt zentral. Doch wegen

Wenn Sie länger bei uns bleiben, können

der besonders gut abgeschirmten Lage

Sie zudem unter Appartements mit Größen

schlafen Sie mitten in der Großstadt vom

von 25 bis 45 Quadratmetern wählen.

Verkehrslärm ungestört. Das Dom Hotel bie-

Hotelservice einerseits und Kitchenetten

tet geräumige Einzelzimmer, Doppelzimmer

andererseits machen Sie unabhängig.

und Suiten an. Alle Einheiten sind selbstverständlich mit Dusche, Bad und WC ausge-

Auf Wunsch steht unseren Gästen außer-

stattet. Zimmer mit Loggien verwöhnen Sie

dem ein kleiner Konferenzraum zur

mit der atemberaubend schönen Aussicht

Verfügung.

auf das Domviertel.

10

11


Das Dom Hotel ist kein Haus wie jedes andere. Bereits die Römer schätzten die zentrale Lage. Die gotische Dompropstei hat einen Kaiser und andere hohe Gäste beherbergt. Die Geschichte der heutigen Inhaberfamilie Illig im Dom Hotel beginnt vor fast 100 Jahren.

Ein Haus mit

G eschichte

Wo Sie heute das Dom Hotel empfängt,

Hotels, durch den Augsburger Bürgersohn

haben sich die Menschen schon seit rund

Matthäus Lang von Wellenburg – er wurde

2000 Jahren wohlgefühlt. Das begann mit

später Erzbischof von Salzburg und sogar

den Römern, die auf dem Grundstück des

Kardinal – errichtet. Zu seinen vornehmen

Dom Hotels einige Fundstücke hinterlassen

Gästen zählten Kaiser Maximilian I. von

haben, die Sie heute im Foyer besichtigen

Habsburg und dessen Gemahlin Bianca

können. Dort lässt Sie auch ein gotisches

Maria Sforza. Zur Historie des Hauses ge-

Epitaph aus der Zeit um 1500 den Glanz

hört, dass die Zeit der heutigen Inhaber-

vergangener Zeiten spüren. 1508 wurde die

familie Illig im Dom Hotel 1919 begann.

Dompropstei, ein Vorgängerbau des Dom

12

13


n

su

ha

usg

Ho

erg

as rg

fne Ha im

Kuhgässchen

rb

hle

Unter dem Bogen

se

se

sse

ssch

elser-S

hgä

-Ga

en

rma

en

sse

uer

ße

Fuggerhäuser

er -V ei ts

rab

il.-W

as

Bei der Jakobskirche

e

Meist

rG

Ph

b

Loc

ere

Ann

ng

Ob

L rer

lo Sch ch Le h er ec Hinter rL ler e Mit t

de

en

ec h

nstra

e

imilia

straß

Bleigässchen

rab

ße tra

(Tram & Bus) Zeuggasse

Vor

ße

Ha

Fuggerei Rathaus und Perlach

S erisch F Bgm. Königsplatz

ns

tz

l d sg

tra

straß

Einen Besuch wert:

Augsburg

Das Dom Hotel liegt in Augsburg günstig.

würdigkeiten und Unternehmen, mit Messe,

Und die Stadt Augsburg liegt in Süd-

Tagungs- und Kongresseinrichtungen

deutschland günstig. Ob Sie hier zu tun

vor der Türe, sondern auch Augsburgs

haben oder im nahen München, ist eigent-

Regionalflughafen und den internationalen

lich egal, denn Sie erreichen das Dom Hotel

Großflughafen München II. Die Stadt

einfach und schnell sowohl über die Auto-

München ist von hier aus (per Autobahn

bahn München-Stuttgart als auch über die

oder ICE-Anbindung) eine gute halbe

Bundesstraßen zwischen Nürnberg und

Stunde entfernt. Ulm und das Allgäu er-

dem Allgäu. Damit haben Sie nicht nur die

reicht man in weniger als einer Stunde.

raße

Bei St. Max

ße

Max

ezler

as

rhaus

Jakoberstraße

Huno

ße

Scha

St.-Anna-Kirche

Pilge

Ve sal iu ss t

J a k ob s pl a

Stein ga ss e

ErnstReuterPlatz

er g

Leonhardsberg

traße

tr a

Ko

Be

erg

Karls

erstra

ganz nah.

u

n

Lauterlech

Fugg

au Kleine Grotten

KennedyPlatz

und seinen Vater Leopold ist hier

ße

tena Grot

e

e

Kesselmarkt

tra

raße

rstraß

Auch das Denkmal für den „halben

Ob

igs

ässc hen

dw

Mau er b

S chmiedb

stmarkt

ßlebad

Lu

S

e

Karolinenst

Theate

beschaulichen Domviertel genießen.

H Im afn Th erb e äle rg

rst raß

II III IV V

t

e raß

der Hoteltür) die idyllische Ruhe im

Dom

P e u t in g e

Mittlerer Graben

eu Kr

z-S

he

erg

g-

Doch wer will, kann auch (beinahe vor

glergässchen pen

I Am

i

ssc

Qu

H

eil

Henisiusstraße

Bei den sieben Kindeln

den Mittelpunkt der Stadt Augsburg.

Pul ver

l

asse

se

rn

r he Weg

e

Je

ss

Ko

eller

Mittleres Pfaffengässchen

ite

Ga

man von dort das mächtige Rathaus,

g

e

Beim Pfaffenk

em fd

te

Au

Al

wenigen Schritten bis zum Dom sieht

s as

Pfa ff engäs sche n

üh

z eu Kr

Äußeres

F ra n zi skan e rga s se

Lage eines Hotels fast nicht sein: Nach

Augsburger“ Wolfgang Amadé Mozart

Unterer Graben

Besser als beim Dom Hotel kann die

V

J

o ak

be

e og

r

lm

ll wa

au

Region Augsburg mit allen ihren Sehens-

er

str

e

Bahnlinie Richtung Nürnberg

Richtung Nürnberg B2

Anschlussstelle Augsburg West

Gäste des Dom Hotels haben es zu

Richtung Flughafen Anschlussstelle Augsburg Ost

A8 Richtung Ulm

der Stadt nicht weit. Das Renaissance-

e traß er S burg Neu

A8

des Klinikums Augsburg und der Klinik

der Stadt – von der Augsburger Puppen-

Vincentinum.

14

Le ite rsh ofe rS tra ße W ert ac h

B17

H. -B öc kle r-S tr.

We rta ch

ge rS tra ße He rm ans traß e

e straß enau Ros

kiste über das Römische Museum bis zur

aße r Str Merane

möglichkeiten oder die Sehenswürdigkeiten

Kongresshalle in gg Gö

Stra ße

Günstig liegt unser Hotel auch für Gäste

Lec hha use r

die Fußgängerzone mit ihren Einkaufs-

Königsplatz

Rathaus

Fuggerei: In der ältesten Sozialsiedlung der Welt kostet die Jahres(kalt)miete nur 0,88 Euro.

Bl üc he rs t

Allee

sind vom Dom Hotel aus schnell erreicht.

e traß er S urg b s Aug

lee Al kisa a ag Am

Rotes Tor Fried be rge rS tra ße m A ag as ak i-

Die City mit dem Renaissancerathaus,

Stadtberger Straße

e Karlstraß

sind es nur ein paar Gehminuten bis zur

ße ra

und Hauptbahnhof (wenige Gehminuten)

Dom Bgm.-Ackerman n-Straße

Italien“ war. Vom nahen Rathausplatz

h Lec

burger Innenstadt erkunden Sie zu Fuß:

traße

denz. Straßenbahn (nur wenige Schritte)

seit jeher „Deutschlands Tor nach

rS

Garage oder im Innenhof ab. Die Augs-

davor erinnern daran, dass Augsburg

r. St er us Aindlin lha h e Mü

g

um die ehemalige Fürstbischöfliche Resi-

lin er Al lee

raben Oberer G

Ihren Wagen stellen Sie in der hoteleigenen

B17

milianstraße Maxi

das Domviertel mit einigen grünen Oasen

ße Ulmer Stra

tr. st chs We ba rtac dt a t hst raß Fischertor str. S Klinik e Lie Vincentinum m bigstr Be om aße Th r

rGr Untere aben

Lage – zentral und dennoch ruhig gelegen.

Josefinum

traße ors auent Fr

Fuggerei – sind nah. Auf dem Weg liegt

Klinikum Augsburg

rathaus und der Augustusbrunnen

ße ra

Das Dom Hotel verwöhnt auch durch seine

Dieselstra ße

er ing ed Ri

L age

Lech

Die optimale

Donauwörther traße S

Stuttgart – München

Bahnlinie Richtung Stuttgart

fast allen großen Sehenswürdigkeiten

B300 Bahnlinie Richtung München

15


Dom Hotel FrauentorstraĂ&#x;e 8 86152 Augsburg Fon: 08 21/34 39 30 Fax: 08 21/34 39 32 00 info@domhotel-augsburg.de www.domhotel-augsburg.de 16

Konzeption, Text, Gestaltung: concret Werbeagentur GmbH, www.concret-wa.de Fotografie: Wolfgang B. Kleiner u.a. Stand: August 2011


Imagebroschüre 2011 DomHotel Augsburg