Issuu on Google+

Monte Laa / Elf_Zwei (1100 Wien, Urselbrunnengasse)

Allgemeine Kurzbeschreibung Scheibenförmiger aufgeständerter Wohnblock mit freiem EG und terrassierter Dachlandschft ab dem 4. OG. Lage in der Stadt, Erschließung durch ÖV, IV Im neuen Stadtteil Monte Laa auf der Höhe des Laaer Berges. Bushaltestelle 150 m entfernt. TG direkt von Verkehrsstraße erschlossen. Soziale Infrastruktur, Nahversorgung Campus mit KTH und Pflichtschulen benachbart. Nahversorgung in den umliegenden Verkehrsstraßen Besonderheiten Terrassierte obere Geschosse schaffen großzügige wohnungsbezogene Freiflächen. Freies EG . Nutzungsqualität der Gebäude und Freiflächen

4

Orientierung der Wohnunge

nach 2 Seiten NO, SW

Gemeinschaftseinrichtungen

im aus vorhande

Nachbarschaftlichkeit

Möglichkeiten gegeben

Aufenthaltsflächen für Jugendliche

im anschließenden zentralen Park

PKW-Stellplätze

Tiefgarage und im freien EG

Nutzungsflexibilität (andere Nutzungen)

Kombinationen von Wohnen mit Arbeitsräumen vorgese hen

Stadtraumqualitä

tdurch ausgedehntenver kehrsfreien Bereich gegeben


Monte Laa / Elf_Zwei (1100 Wien, Urselbrunnengasse)

4/5

Allgemeine Kurzbeschreibung Scheibenförmiger aufgeständerter Wohnblock mit freiem EG und terrassierter Dachlandschft ab dem 4. OG. Lage in der Stadt, Erschließung durch ÖV, IV Im neuen Stadtteil Monte Laa auf der Höhe des Laaer Berges. Bushaltestelle 150 m entfernt. TG direkt von Verkehrsstraße erschlossen. Soziale Infrastruktur, Nahversorgung Campus mit KTH und Pflichtschulen benachbart. Nahversorgung in den umliegenden Verkehrsstraßen Besonderheiten Terrassierte obere Geschosse schaffen großzügige wohnungsbezogene Freiflächen. Freies EG . Nutzungsqualität der Gebäude und Freiflächen Orientierung der Wohnunge

nach 2 Seiten NO, SW

Gemeinschaftseinrichtungen

im aus vorhande

Nachbarschaftlichkeit

Möglichkeiten gegeben

Aufenthaltsflächen für Jugendliche tralen

im anschließenden zenPark

PKW-Stellplätze EG

Tiefgarage und im freien

Nutzungsflexibilität (andere Nutzungen) Wohnen men vorgese

Kombinationen von mit Arbeitsräuhen

Stadtraumqualitä

tdurch ausgedehntenver kehrsfreien Be-

reich gegeben


Layout Beispiele vereinfacht