Page 175

Feinrot Kreativgesellschaft

High Five by Andrew Fordyce Der gebürtige Südafrikaner ist selbst Food- und Service-Experte mit über 25 Jahren Branchenerfahrung. Er lebt und arbeitet in der Nähe von Frankfurt und in London, wo er gerne die Gastronomie von Kurt Zdesar genießt. 1. Raisin’ the Bar Zdesars Konzepte stehen durchgängig für Top-Produktqualität. Er schöpft im Wesentlichen aus der einfachen Streetfood-Küche, die durch Hochwertigkeit der Zutaten wie die feinfühlige Verbindung von Aromen, Konsistenz und Wärmegraden zu Premiumprodukten avancieren. 2. Verhältnis Sales/Kitchen Zdesar verschiebt die gastronomische Raumnutzung, von der Küche zugunsten des Verkaufs. Das integrierte Küchenkonzept schafft für Gäste Transparenz und Entertainment: Die Vorstellung des Chefs beim „Tellermachen“.

„Nimm mich, Spießer!“

3. Systemgastronomie Es ist bewundernswert, mit welcher Konsequenz und Kontinuität Zdesar die harte Schule der Systemgastronomie in seinen Konzepten durchzieht. Hinter allem steckt ein durchdachtes System. Wie etwa bei der designten Berufskleidung – Folgekonzept (Kommerzialisierung) nicht ausgeschlossen. 4. Personal Die Verbundenheit mit seinen Mentoren spiegelt sich in seinem Führungsstil. Wie sie zieht er seine Leute entsprechend seiner Philosophie heran und bindet sie durch seine persönliche Art wie Karrierechancen. Vom Kellner zum General Manager, Tellerwäscher-Karrieren sind bei ihm kein Einzelfall.

Fotos: Chotto Matte, beigestellt

5. Preis/Leistung Die Preise sind, gemessen an der Qualität der Produkte, nicht nur fair, sondern reell – im ureigenen Sinne, nämlich anständig. So wie Zdesar schlicht als Person eben ist.

1 Chotto-Matte-Dining-Etage: Was großzügig aussieht, ist ausgeklügelte Sitzpaltz-Kalkulation   2 Nichts bleibt verborgen. Der Gast kann von seinem Sitz aus bei der Zubereitung der Speisen zuschauen 3 Jung gebliebener Pionier mit Stil: Kurt Zdesar etabliert das Chotto Matte auf dem internationalen Markt.

LeckerBISSchen Ob als Hotelier, Veranstalter oder Caterer: Greifen Sie nach den Sternen und begeistern Sie mit kleinen Bissen für große Gourmets – aus der Kreativküche der Sterneköche Stefan Marquard und Wolfgang Müller. Frisch. Unverfroren. Lecker. Und innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen – wo immer das sein mag.

www.ein-bisschen-marquard.de www.rollingpin.com  »  Ausgabe 214

Profile for Rolling Pin

Rolling Pin 214  

Rolling Pin 214