Page 1

Schwimmsportgeräte Wa s s e r a t t r a k t i o n e n

2015/2016 Schwimmsportgeräte » Bäderausstattung » Wasserattraktionen » Rutschbahnen Hundeickerstr. 11-19 » 58285 Gevelsberg

Alle Angaben ohne Gewähr und Änderungen vorbehalten.

Schwimmsportgeräte Wa s s e r a t t r a k t i o n e n

Schwimmsportgeräte Wa s s e r a t t r a k t i o n e n

Telefon 0 23 32 - 96 99-99 Fax 0 23 32 - 96 99-77 info@roigk.de » www.roigk.de

12.Auflage Auflage 12.

Roigk GmbH & Co.

Schwimmsportgeräte Wa s s e r a t t r a k t i o n e n

SCHWIMMSPORTGERÄTE » BÄDERAUSSTATTUNG » WASSERATTRAKTIONEN » RUTSCHBAHNEN »

2016/2017


ROIGK Katalog 12. Auflage

Inhaltsverzeichnis Einleitung....................................................................................4

Wasserspielareale.................................................................. 70

Glossar – Wo finde ich was?................................................6

Planungstemplates .............................................................. 72 Tiergarten................................................................................. 80 Verstecke.................................................................................. 90

Zubehör Sprungtürme........................................................ 18

Bodenankersysteme und Zubehör................................. 92

Sanierung Sprungtürme..................................................... 20

Bodendüsen Wave................................................................ 94

Schwimmsportgeräte

Übersicht Sportbeckenausstattung............................... 22 Startsockel und Startbrücken........................................... 24 Startsockelzubehör............................................................... 29 Anschlagwände, Rückenschwimmer- u.

Wasserattraktionen

Sprungtürme.............................................................................8

Bodenanker für Bodendüsen..........................................100 Oxy Serie.................................................................................102 Korallen...................................................................................108 Tiefseefische..........................................................................110

Fehlstartanlagen.................................................................... 30

Wasserfälle und Wasserspeier.........................................112

Schwimmbahnleinen und Zubehör............................... 31

Edelstahlsiebe und Ansaugsysteme.............................120

Trennseile und Zubehör..................................................... 34

Silver Line...............................................................................122

Unterwasserfenster.............................................................. 36

Wasserpilze............................................................................130

Beckenrandbeschilderung................................................. 37

Streichelzoo und Zubehör...............................................132

Edelstahlgeländer................................................................. 40 Rosetten und Bodenhülsen............................................... 42 Schwimmbadleitern und Griffbögen............................. 44

Rutschbahnen

Wasserballausstattung........................................................ 38 Kleinkinderrutschbahnen................................................138 Kinderrutschbahnen..........................................................141 Beschilderung für Rutschbahnen..................................147 Serviceleistungen................................................................147

Bäderausstattung

Edelstahltreppen................................................................... 48 Schwimmbadlifter................................................................ 52 Sanitätsraumausstattung................................................... 56 Rettungsgeräte...................................................................... 57 Standduschen und Ersatzteile.......................................... 58 Durchschreitebecken und Zubehör............................... 62 Fußbadarmaturen und -becken....................................... 64 Duschkopf Wandbefestigung und Saunaeimer......... 66 Gardeobenzubehör.............................................................. 67 Wärmebänke........................................................................... 68 Freibadausstattung.............................................................. 69

2

3


ROIGK Katalog 12. Auflage

Inhaltsverzeichnis Einleitung....................................................................................4

Wasserspielareale.................................................................. 70

Glossar – Wo finde ich was?................................................6

Planungstemplates .............................................................. 72 Tiergarten................................................................................. 80 Verstecke.................................................................................. 90

Zubehör Sprungtürme........................................................ 18

Bodenankersysteme und Zubehör................................. 92

Sanierung Sprungtürme..................................................... 20

Bodendüsen Wave................................................................ 94

Schwimmsportgeräte

Übersicht Sportbeckenausstattung............................... 22 Startsockel und Startbrücken........................................... 24 Startsockelzubehör............................................................... 29 Anschlagwände, Rückenschwimmer- u.

Wasserattraktionen

Sprungtürme.............................................................................8

Bodenanker für Bodendüsen..........................................100 Oxy Serie.................................................................................102 Korallen...................................................................................108 Tiefseefische..........................................................................110

Fehlstartanlagen.................................................................... 30

Wasserfälle und Wasserspeier.........................................112

Schwimmbahnleinen und Zubehör............................... 31

Edelstahlsiebe und Ansaugsysteme.............................120

Trennseile und Zubehör..................................................... 34

Silver Line...............................................................................122

Unterwasserfenster.............................................................. 36

Wasserpilze............................................................................130

Beckenrandbeschilderung................................................. 37

Streichelzoo und Zubehör...............................................132

Edelstahlgeländer................................................................. 40 Rosetten und Bodenhülsen............................................... 42 Schwimmbadleitern und Griffbögen............................. 44

Rutschbahnen

Wasserballausstattung........................................................ 38 Kleinkinderrutschbahnen................................................138 Kinderrutschbahnen..........................................................141 Beschilderung für Rutschbahnen..................................147 Serviceleistungen................................................................147

Bäderausstattung

Edelstahltreppen................................................................... 48 Schwimmbadlifter................................................................ 52 Sanitätsraumausstattung................................................... 56 Rettungsgeräte...................................................................... 57 Standduschen und Ersatzteile.......................................... 58 Durchschreitebecken und Zubehör............................... 62 Fußbadarmaturen und -becken....................................... 64 Duschkopf Wandbefestigung und Saunaeimer......... 66 Gardeobenzubehör.............................................................. 67 Wärmebänke........................................................................... 68 Freibadausstattung.............................................................. 69

2

3


a!

ie d S r ü f nd

Wir si

99 99 2 - 96 gk.de 3 3 2 n: 0 fragen@roi Telefo n l: a o@roigk.de E-Mai inf sere Sie un er n e z t t u oder n funktion un e g a Anfr .de roigk . w w w

Wir sind für Sie da! Wenden Sie sich an uns bei Fragen, für die Angebotserstellung oder im Falle einer Reklamation.

Kommen Sie mit uns auf eine Reise durch die Welt der Firma Roigk Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie teilhaben lassen an der Freude, mit der wir unsere Produkte entwickeln und stetig verbessern. Gemeinsam schaffen wir Erlebniswerte, die im Design Maßstäbe setzen und in ihrer Qualität führend sind.

Die Firma Roigk steht seit mehr als 60 Jahren für Kontinuität und Innovation "made in Germany"

Gegründet von Dipl.-Ing. Hugo Roigk im Jahr 1953, machte sich das Unternehmen schnell mit Spezialteilen für die Bäderindustrie einen Namen. Die konstant hohe Qualität und eine ständige Weiterentwicklung der Produkte ließen die Firma Roigk bald auf ihre jetzige Größe wachsen. Heute sind wir ein weltweit bekanntes Unternehmen auf dem Bädersektor.

Die Firma Roigk setzt sich hohe ökologische Standards Wir legen viel Wert auf eine immer bessere Energieeffizienz unserer Produkte und produzieren mit Öko-

4

strom. Selbstverständlich berücksichtigen wir alle FINA-, DIN-EN- und GUV-Vorschriften.

Soziale Verantwortung ist für uns keine Floskel

Wir setzen auf flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle. Für uns ist selbstverständlich, dass gute Arbeit auch fair entlohnt werden muss.

Bei uns kommen Planung, Fertigung und Montage aus einer Hand

Erfahrene Techniker und speziell geschulte Montageund Serviceteams begleiten Ihr Projekt von der Idee bis zur letzten Schraube – und stehen Ihnen natürlich auch darüber hinaus jederzeit zur Verfügung.

Wir konstruieren für Sie mit technischem Know-how und entwickeln unsere Produkte für Sie weiter.

Ein starkes Team seit vielen Jahren! Wir fertigen für Sie in bewährter ROIGK Qualität.

Seit Jahren in folgenden Verbänden vertreten: Logovorlage

Bis zum heutigen Tag haben wir über 3.000 Bäder komplett ausgestattet, und jährlich werden es mehr. Profitieren auch Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen! Alles aus einer Hand! Unsere motivierten Montageteams sorgen für den Feinschliff auf der Baustelle.

5


a!

ie d S r ü f nd

Wir si

99 99 2 - 96 gk.de 3 3 2 n: 0 fragen@roi Telefo n l: a o@roigk.de E-Mai inf sere Sie un er n e z t t u oder n funktion un e g a Anfr .de roigk . w w w

Wir sind für Sie da! Wenden Sie sich an uns bei Fragen, für die Angebotserstellung oder im Falle einer Reklamation.

Kommen Sie mit uns auf eine Reise durch die Welt der Firma Roigk Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie teilhaben lassen an der Freude, mit der wir unsere Produkte entwickeln und stetig verbessern. Gemeinsam schaffen wir Erlebniswerte, die im Design Maßstäbe setzen und in ihrer Qualität führend sind.

Die Firma Roigk steht seit mehr als 60 Jahren für Kontinuität und Innovation "made in Germany"

Gegründet von Dipl.-Ing. Hugo Roigk im Jahr 1953, machte sich das Unternehmen schnell mit Spezialteilen für die Bäderindustrie einen Namen. Die konstant hohe Qualität und eine ständige Weiterentwicklung der Produkte ließen die Firma Roigk bald auf ihre jetzige Größe wachsen. Heute sind wir ein weltweit bekanntes Unternehmen auf dem Bädersektor.

Die Firma Roigk setzt sich hohe ökologische Standards Wir legen viel Wert auf eine immer bessere Energieeffizienz unserer Produkte und produzieren mit Öko-

4

strom. Selbstverständlich berücksichtigen wir alle FINA-, DIN-EN- und GUV-Vorschriften.

Soziale Verantwortung ist für uns keine Floskel

Wir setzen auf flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle. Für uns ist selbstverständlich, dass gute Arbeit auch fair entlohnt werden muss.

Bei uns kommen Planung, Fertigung und Montage aus einer Hand

Erfahrene Techniker und speziell geschulte Montageund Serviceteams begleiten Ihr Projekt von der Idee bis zur letzten Schraube – und stehen Ihnen natürlich auch darüber hinaus jederzeit zur Verfügung.

Wir konstruieren für Sie mit technischem Know-how und entwickeln unsere Produkte für Sie weiter.

Ein starkes Team seit vielen Jahren! Wir fertigen für Sie in bewährter ROIGK Qualität.

Seit Jahren in folgenden Verbänden vertreten: Logovorlage

Bis zum heutigen Tag haben wir über 3.000 Bäder komplett ausgestattet, und jährlich werden es mehr. Profitieren auch Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen! Alles aus einer Hand! Unsere motivierten Montageteams sorgen für den Feinschliff auf der Baustelle.

5


Glossar Wo finde ich was? A Abdecksiebe 120 Absperrstützen 41 Ab- und Überlaufventile 63 Action Maschine 127 Aktivator (Wasserspielareale) 92 Ansaugsysteme 120 Anschlagwände 30 Auffangbehälter für Bodendurchführungen 33

B Bänke 68 Ballfänger (Wasserspielareale) 96, 103, 105 Behindertenlifter 53ff Beläge für Sprungplattformen 21 Beläge für Startsockel 29 Beläge für Wasserspielareale 92 Beobachtungsstühle 69 Beobachtungstürme 69 Beschilderung 18, 29, 34, 56, 37, 147 Blumen 82ff Bodenanker und -halter 59, 92, 100 Bodendüsen (Wasserspielareale) 95ff Bodendurchführungen 33 Bodenbeläge (Wasserspielareale) 92 Bodeneinbauteile 59, 92, 100 Bodenhülsen 42 Bodenhülsendeckel 42 Bogenrutschen 143 Brausekopf zur Wandmontage 66 Breitrutschen 144, 145, 146 Brüstungsgeländer 41

D Delfine 134 Delfinrutschen 139 Dichtflansche 42 Durchschreitebecken 62 Duschen 59ff, 66

E Edelstahlrosetten 42 Edelstahlgeländer 41 Edelstahlsprungtürme 10 Edelstahlschilder 18, 29, 37 Einbauteile 59, 92, 100 Eisbären 134 Elefanten 135

6

Elefantenrutschbahnen Ersatzteile für Duschen Ersthelfer Notfallkoffer

139, 140, 141 61 56

F Felsen, Verstecke (Wasserspielareale) 90 Fehlstartanlage 30 Fische (Wasserspielareale) 111 Frösche (Wasserspielareale) 88 Frühschwimmerautobahnen 31 Fußbadarmatur, Fußbecken 65

G Garderobenzubehör 67 Geländer 20, 21, 41 Geländer für Betonsprungtürme 20, 21 Geräuschdämpfer für Sprungbretter 18 Griffbögen 46 Gummipuffer 29

H Handläufe 41 Handtuchständer 67 Haspelwagen 32 Hubbodentreppe 50

K Kelche 98, 105 Kinderrutschen 139ff Kleinkinderwasserkanonen 88, 125, 135 Korallen, Verstecke (Wasserspielareale) 90 Korallen (Wasserspielareale) 109 Krabben (Wasserspielareale) 88 Krankentragen 56 Kunststoffpuffer 29

L Laminare Wassereffekte 88, 98, 104, 105, 111, 114, 115, 118, 119, 124 Leinenhalter 31 Leinenwagen 32 Leitern 21, 45 Lifter 53ff Loopkanone (Wasserspielareale) 88

N

Regenbogenrutschen 140, 146 Rettungsgeräte 57 Rohrhülsen für Schwimmbahnleinen 33 Rosetten 42 Rückenschwimmersichtanlagen 30 Rutschbahnen 139ff Rutschenschilder 147

T Tiergarten (Wasserspielareale) 80ff Transportwagen für Anschlagwände 30 Trennseile 34 Trennseilhalter 34, 35 Treppen 49ff Treppengeländer 41

Wasserfarne (Wasserspieareale) 82 Wasserigel 123 Wasserkanonen 80, 88, 104, 105, 125, 126, 135 Wasserkelche 98, 105 Wassernebel (Wasserspielareale) 80, 82, 95, 98, 111 Wasserpilze 124, 130, 131 Wasserrinnen 127 Wasserrutschbahnen 139ff Wasserspar-Brausekopf 59, 61, 66 Wasserspeier 111, 114ff Wasserspielareale 72ff Wasserspiele 72ff, 95ff, 123ff Wasserspielplatzattraktionen 72ff, 95ff, 128 Wasserspieltiere 133ff Wasserspritzen 123ff Wassertiefenschilder 37 Wassertunnel 99 Wasservorhänge 80, 86, 104, 111, 114, 115, 124, 130, 131 Wave Bodendüsen (Wasserspielareale) 94 Wave-Killer Schwimmbahnleinen 31 Wetterschürze f. Ausschwimmkanaltore 69

S

U

Z

Saunaeimer 60, 66 Schilder 18, 29, 34, 37, 56, 147 Sanitätswandschränke 56 Schildkröten 135 Schlangen 80, 86, 134 Schlangenrutschen 141 Schwengelpumpen 127 Schwimmbadleitern 45 Schwimmbadlifter 53ff Schwimmbadtreppen 49ff Schwimmbahnleinen 31 Schwimmkanalbrücken 69 Seegras, Verstecke (Wasserspielareale) 90 Seehunde 133 Seelöwen 134 Serviceleistungen für Rutschbahnen 147 Sicherheitsaufstiegsleitern 21 Siebe 120 Silver Line 123 Spar-Brausekopf 59, 60, 61, 66 Sprössling (Wasserspielareale) 88 Sprühbogen (Wasserspielareale) 80 Sprungtürme 8 Sprungturm-Sanierungen 20ff

Überlaufventile 63 Umkleidekabinen 69 Untersuchungsliege 56 Unterwasserfenster 36

Zubehör Duschen Zubehör Schwimmbadlifter Zubehör Sprunganlagen Zubehör Startsockel Zubehör Wasserspielareale Zubehör Wassertiere Zwillingsrutschen

Nashörner 135 Nebel (Wasserspielareale) 80, 82, 95, 98, 109 Nessie (Wasserspielareale) 80 Notfallkoffer 56

O Oxy Serie

103

P Pinguine 133 Planungstemplates für Wasserspielareale 70ff

R

Sprungturmbeschilderung 18 Sprungturmleitern 21 Sprungturmgeländer 20, 21 Sprungbretter 18, 19 Sprungbrett-Endlager 18, 19 Sprungbrettunterbauten 18, 19 Sprungbrett-Walzenverstellungen 18, 19 Stahlsprungtürme 14 Standduschen 59ff Startsockel 25ff Startsockelbeschilderung 29 Startsockelhauben 29 Startsockelplatten 29 Streichelzoo 133ff Sureplay Bodenbelag (Wasserspielareale) 92 Symbolschilder 147

V

61 55 18ff 29 92, 100 136 146

Verbandsschrank 56 Versehrtenlifter 53ff Verstecke (Wasserspielareale) 90 Verzinkte Sprungtürme 14

W Wärmebänke 68 Wale 133 Wartung für Rutschbahnen 147 Wasserballspielfeldmarkierungen 39 Wasserballtore 39 Wasserdrachenschlange (Wasserspielareale) 80 Wasserblumen (Wasserspielareale) 82ff Wasserkäfer (Wasserspielareale) 86 Wasserfälle 114

7


Glossar Wo finde ich was? A Abdecksiebe 120 Absperrstützen 41 Ab- und Überlaufventile 63 Action Maschine 127 Aktivator (Wasserspielareale) 92 Ansaugsysteme 120 Anschlagwände 30 Auffangbehälter für Bodendurchführungen 33

B Bänke 68 Ballfänger (Wasserspielareale) 96, 103, 105 Behindertenlifter 53ff Beläge für Sprungplattformen 21 Beläge für Startsockel 29 Beläge für Wasserspielareale 92 Beobachtungsstühle 69 Beobachtungstürme 69 Beschilderung 18, 29, 34, 56, 37, 147 Blumen 82ff Bodenanker und -halter 59, 92, 100 Bodendüsen (Wasserspielareale) 95ff Bodendurchführungen 33 Bodenbeläge (Wasserspielareale) 92 Bodeneinbauteile 59, 92, 100 Bodenhülsen 42 Bodenhülsendeckel 42 Bogenrutschen 143 Brausekopf zur Wandmontage 66 Breitrutschen 144, 145, 146 Brüstungsgeländer 41

D Delfine 134 Delfinrutschen 139 Dichtflansche 42 Durchschreitebecken 62 Duschen 59ff, 66

E Edelstahlrosetten 42 Edelstahlgeländer 41 Edelstahlsprungtürme 10 Edelstahlschilder 18, 29, 37 Einbauteile 59, 92, 100 Eisbären 134 Elefanten 135

6

Elefantenrutschbahnen Ersatzteile für Duschen Ersthelfer Notfallkoffer

139, 140, 141 61 56

F Felsen, Verstecke (Wasserspielareale) 90 Fehlstartanlage 30 Fische (Wasserspielareale) 111 Frösche (Wasserspielareale) 88 Frühschwimmerautobahnen 31 Fußbadarmatur, Fußbecken 65

G Garderobenzubehör 67 Geländer 20, 21, 41 Geländer für Betonsprungtürme 20, 21 Geräuschdämpfer für Sprungbretter 18 Griffbögen 46 Gummipuffer 29

H Handläufe 41 Handtuchständer 67 Haspelwagen 32 Hubbodentreppe 50

K Kelche 98, 105 Kinderrutschen 139ff Kleinkinderwasserkanonen 88, 125, 135 Korallen, Verstecke (Wasserspielareale) 90 Korallen (Wasserspielareale) 109 Krabben (Wasserspielareale) 88 Krankentragen 56 Kunststoffpuffer 29

L Laminare Wassereffekte 88, 98, 104, 105, 111, 114, 115, 118, 119, 124 Leinenhalter 31 Leinenwagen 32 Leitern 21, 45 Lifter 53ff Loopkanone (Wasserspielareale) 88

N

Regenbogenrutschen 140, 146 Rettungsgeräte 57 Rohrhülsen für Schwimmbahnleinen 33 Rosetten 42 Rückenschwimmersichtanlagen 30 Rutschbahnen 139ff Rutschenschilder 147

T Tiergarten (Wasserspielareale) 80ff Transportwagen für Anschlagwände 30 Trennseile 34 Trennseilhalter 34, 35 Treppen 49ff Treppengeländer 41

Wasserfarne (Wasserspieareale) 82 Wasserigel 123 Wasserkanonen 80, 88, 104, 105, 125, 126, 135 Wasserkelche 98, 105 Wassernebel (Wasserspielareale) 80, 82, 95, 98, 111 Wasserpilze 124, 130, 131 Wasserrinnen 127 Wasserrutschbahnen 139ff Wasserspar-Brausekopf 59, 61, 66 Wasserspeier 111, 114ff Wasserspielareale 72ff Wasserspiele 72ff, 95ff, 123ff Wasserspielplatzattraktionen 72ff, 95ff, 128 Wasserspieltiere 133ff Wasserspritzen 123ff Wassertiefenschilder 37 Wassertunnel 99 Wasservorhänge 80, 86, 104, 111, 114, 115, 124, 130, 131 Wave Bodendüsen (Wasserspielareale) 94 Wave-Killer Schwimmbahnleinen 31 Wetterschürze f. Ausschwimmkanaltore 69

S

U

Z

Saunaeimer 60, 66 Schilder 18, 29, 34, 37, 56, 147 Sanitätswandschränke 56 Schildkröten 135 Schlangen 80, 86, 134 Schlangenrutschen 141 Schwengelpumpen 127 Schwimmbadleitern 45 Schwimmbadlifter 53ff Schwimmbadtreppen 49ff Schwimmbahnleinen 31 Schwimmkanalbrücken 69 Seegras, Verstecke (Wasserspielareale) 90 Seehunde 133 Seelöwen 134 Serviceleistungen für Rutschbahnen 147 Sicherheitsaufstiegsleitern 21 Siebe 120 Silver Line 123 Spar-Brausekopf 59, 60, 61, 66 Sprössling (Wasserspielareale) 88 Sprühbogen (Wasserspielareale) 80 Sprungtürme 8 Sprungturm-Sanierungen 20ff

Überlaufventile 63 Umkleidekabinen 69 Untersuchungsliege 56 Unterwasserfenster 36

Zubehör Duschen Zubehör Schwimmbadlifter Zubehör Sprunganlagen Zubehör Startsockel Zubehör Wasserspielareale Zubehör Wassertiere Zwillingsrutschen

Nashörner 135 Nebel (Wasserspielareale) 80, 82, 95, 98, 109 Nessie (Wasserspielareale) 80 Notfallkoffer 56

O Oxy Serie

103

P Pinguine 133 Planungstemplates für Wasserspielareale 70ff

R

Sprungturmbeschilderung 18 Sprungturmleitern 21 Sprungturmgeländer 20, 21 Sprungbretter 18, 19 Sprungbrett-Endlager 18, 19 Sprungbrettunterbauten 18, 19 Sprungbrett-Walzenverstellungen 18, 19 Stahlsprungtürme 14 Standduschen 59ff Startsockel 25ff Startsockelbeschilderung 29 Startsockelhauben 29 Startsockelplatten 29 Streichelzoo 133ff Sureplay Bodenbelag (Wasserspielareale) 92 Symbolschilder 147

V

61 55 18ff 29 92, 100 136 146

Verbandsschrank 56 Versehrtenlifter 53ff Verstecke (Wasserspielareale) 90 Verzinkte Sprungtürme 14

W Wärmebänke 68 Wale 133 Wartung für Rutschbahnen 147 Wasserballspielfeldmarkierungen 39 Wasserballtore 39 Wasserdrachenschlange (Wasserspielareale) 80 Wasserblumen (Wasserspielareale) 82ff Wasserkäfer (Wasserspielareale) 86 Wasserfälle 114

7


Schwimmsportgeräte

Sprungtürme Wasserspringen

Das Wasserspringen ist eine beliebte Wassersportart, bei der die Springer aus unterschiedlichen Höhen und mit verschiedenen Techniken ins Wasser springen. Als Wettkampfsport ist Wasserspringen mit verschiedenen Wettbewerben seit 1904 Bestandteil der Olympischen Spiele. Man unterscheidet Kunstspringen (1-m- und 3-m-Brett), Turmspringen (5-m-, 7,5-m- und 10-m-Turm) und Synchronspringen (3-m-Brett und 10-m-Turm). Wasserspringen ist zudem ein beliebter Freizeitsport, der in vielen Schwimm- und Freizeitbädern ausgeübt werden kann und viele Gäste anzieht. Zudem ist er wichtiger Bestandteil der meisten Schwimmabzeichen und des Rettungsschwimmens.

Wasserspringen als Freizeitsport

Sprünge ins Wasser erfordern Mut und Geschicklichkeit und haben eine lange Tradition. In den meisten öffentlichen Schwimm- und Freizeitbädern steht den Besuchern ein Sprungturm zur Verfügung. Diese Anlagen sind vor allem für Kinder und Jugendliche eine Attraktion und werden intensiv genutzt. Im Gegensatz zum Wettkampfspringen, bei dem Eleganz und sauberes Eintauchen im Vordergrund stehen, zählt für viele Freizeitspringer der Mut zum Absprung, aus größeren Höhen auch das Gefühl des freien Falls und mitunter auch der Eindruck, den man auf die Zuseher macht. Ein beliebter Sprung ist die sogenannte Arschbombe, bei dem man mit möglichst großer Oberfläche auf das Wasser trifft, so dass eine hohe Fontäne entsteht.

Normen und Materialauswahl

Unsere Sprunganlagen entsprechen der DIN EN 1345110 und übertreffen sie in vielen Bereichen im Bezug auf Ergonomie und die wichtigen sicherheitsrelevanten TÜV-Empfehlungen. Für alle Anlagen existiert eine entsprechende Systemstatik. Die Befestigung erfolgt im Normalfall mittels in das Fundament eingegossener Einbauschablone. Auf Anfrage bieten wir alternativ Sprunganlagen gemäß FINA oder Schweizer Norm an. Details zu Fundamentlasten, Befestigung, Größen und Optionen entnehmen Sie bitte unseren Produktdatenblättern. Sie können wählen zwischen Sprunganlagen komplett aus Edelstahl oder

aus normalem Stahl mit Edelstahlgeländern und Edelstahlleitern. Die Sprungturmgeländer aus Edelstahl entsprechen der DIN EN 13451-10 mit Stützen aus starkwandigem 60er Rohr und 40er Handlauf. Die Geländerfüllung ist so konstruiert, dass sie gemäß Norm nicht übersteigbar ist – mit vertikalen Füllstäben oder optional mit Glasfüllung. Die Leitern haben eine Neigung von 75 Grad zum Beckenumgang und 70 mm tiefe Stufen. Optional können die Türme gemäß der aktuellen Norm mit einer flacheren Sicherheitsleiter aus Edelstahl mit Doppelstufen und Doppelhandlauf ausgerüstet werden. Die Leiterstufen haben grundsätzlich eine Düsenlochung mit Rutschklasse C. Die Sprungplattformen werden mit einem stabilen GfK-Beklag mit Rutschlasse C ausgerüstet. Zu den Sprungbrettanlagen wählen Sie bitte den gewünschten Sprungbretttyp mit Unterbau: Für den Freizeitsport empfehlen wir unsere extrem langlebigen GfK-Sprungbretter R771162D in 4,8 m Länge mit Sprungbrett-Walzenverstellung R771252 und Endlager R31. Für die Reduzierung der Lautstärke empfehlen wir besonders in Hallenbädern immer den Geräuschdämpfer R32. Für internationale und olympische Wettkämpfe empfehlen wir das FINA-konforme Aluminium-Sprungbrett R771160-1 mit dem Unterbau R771161.

Im öffentlichen Bad beliebte Sprungturmkombinationen

1-m-Sprungbrett – 3-m-Sprungplattform 1-m-Sprungbrett – 3-m-Sprungbrett 1-m-Sprungbrett – 5-m-Sprungplattform – 3-m-Sprungbrett 1-m-Sprungbrett – 3-m-Sprungbrett – 5-m-Sprungplattform – 3-m-Sprungplattform 1-m-Sprungbrett – 7,5-m-Sprungplattform – 5-m-Sprungplattform – 3-m-Sprungplattform 1-m-Sprungbrett – 7,5-m-Sprungplattform – 5-m-Sprungplattform/darüber 10-m-Sprungplattform – 3-m-Sprungplattform

St. Gallen, Schweiz

8

9


Schwimmsportgeräte

Sprungtürme Wasserspringen

Das Wasserspringen ist eine beliebte Wassersportart, bei der die Springer aus unterschiedlichen Höhen und mit verschiedenen Techniken ins Wasser springen. Als Wettkampfsport ist Wasserspringen mit verschiedenen Wettbewerben seit 1904 Bestandteil der Olympischen Spiele. Man unterscheidet Kunstspringen (1-m- und 3-m-Brett), Turmspringen (5-m-, 7,5-m- und 10-m-Turm) und Synchronspringen (3-m-Brett und 10-m-Turm). Wasserspringen ist zudem ein beliebter Freizeitsport, der in vielen Schwimm- und Freizeitbädern ausgeübt werden kann und viele Gäste anzieht. Zudem ist er wichtiger Bestandteil der meisten Schwimmabzeichen und des Rettungsschwimmens.

Wasserspringen als Freizeitsport

Sprünge ins Wasser erfordern Mut und Geschicklichkeit und haben eine lange Tradition. In den meisten öffentlichen Schwimm- und Freizeitbädern steht den Besuchern ein Sprungturm zur Verfügung. Diese Anlagen sind vor allem für Kinder und Jugendliche eine Attraktion und werden intensiv genutzt. Im Gegensatz zum Wettkampfspringen, bei dem Eleganz und sauberes Eintauchen im Vordergrund stehen, zählt für viele Freizeitspringer der Mut zum Absprung, aus größeren Höhen auch das Gefühl des freien Falls und mitunter auch der Eindruck, den man auf die Zuseher macht. Ein beliebter Sprung ist die sogenannte Arschbombe, bei dem man mit möglichst großer Oberfläche auf das Wasser trifft, so dass eine hohe Fontäne entsteht.

Normen und Materialauswahl

Unsere Sprunganlagen entsprechen der DIN EN 1345110 und übertreffen sie in vielen Bereichen im Bezug auf Ergonomie und die wichtigen sicherheitsrelevanten TÜV-Empfehlungen. Für alle Anlagen existiert eine entsprechende Systemstatik. Die Befestigung erfolgt im Normalfall mittels in das Fundament eingegossener Einbauschablone. Auf Anfrage bieten wir alternativ Sprunganlagen gemäß FINA oder Schweizer Norm an. Details zu Fundamentlasten, Befestigung, Größen und Optionen entnehmen Sie bitte unseren Produktdatenblättern. Sie können wählen zwischen Sprunganlagen komplett aus Edelstahl oder

aus normalem Stahl mit Edelstahlgeländern und Edelstahlleitern. Die Sprungturmgeländer aus Edelstahl entsprechen der DIN EN 13451-10 mit Stützen aus starkwandigem 60er Rohr und 40er Handlauf. Die Geländerfüllung ist so konstruiert, dass sie gemäß Norm nicht übersteigbar ist – mit vertikalen Füllstäben oder optional mit Glasfüllung. Die Leitern haben eine Neigung von 75 Grad zum Beckenumgang und 70 mm tiefe Stufen. Optional können die Türme gemäß der aktuellen Norm mit einer flacheren Sicherheitsleiter aus Edelstahl mit Doppelstufen und Doppelhandlauf ausgerüstet werden. Die Leiterstufen haben grundsätzlich eine Düsenlochung mit Rutschklasse C. Die Sprungplattformen werden mit einem stabilen GfK-Beklag mit Rutschlasse C ausgerüstet. Zu den Sprungbrettanlagen wählen Sie bitte den gewünschten Sprungbretttyp mit Unterbau: Für den Freizeitsport empfehlen wir unsere extrem langlebigen GfK-Sprungbretter R771162D in 4,8 m Länge mit Sprungbrett-Walzenverstellung R771252 und Endlager R31. Für die Reduzierung der Lautstärke empfehlen wir besonders in Hallenbädern immer den Geräuschdämpfer R32. Für internationale und olympische Wettkämpfe empfehlen wir das FINA-konforme Aluminium-Sprungbrett R771160-1 mit dem Unterbau R771161.

Im öffentlichen Bad beliebte Sprungturmkombinationen

1-m-Sprungbrett – 3-m-Sprungplattform 1-m-Sprungbrett – 3-m-Sprungbrett 1-m-Sprungbrett – 5-m-Sprungplattform – 3-m-Sprungbrett 1-m-Sprungbrett – 3-m-Sprungbrett – 5-m-Sprungplattform – 3-m-Sprungplattform 1-m-Sprungbrett – 7,5-m-Sprungplattform – 5-m-Sprungplattform – 3-m-Sprungplattform 1-m-Sprungbrett – 7,5-m-Sprungplattform – 5-m-Sprungplattform/darüber 10-m-Sprungplattform – 3-m-Sprungplattform

St. Gallen, Schweiz

8

9


Schwimmsportgeräte Hochwertige Edelstahl-Sprunganlagen

Die Edelstahl-Sprunganlagen werden bei uns immer aus V4A Edelstahl (1.4571) gefertigt und zusätzlich komplett elektropoliert, um eine starke Korrosionsbeständigkeit

3-m-Sprungbrettanlage aus Edelstahl R250-2005

und mehrere Jahrzehnte lange Nutzungdauer zu erreichen. Alle Kontaktflächen werden mit einer Spezialbeschichtung gegen Spaltkorrosion versehen.

In leichter Optik auf einer einzelnen Rundsäule. Der Aufstieg kann von rechts oder von links erfolgen. Die Sprunganlage ist ausgerüstet für die Aufnahme der Roigk Walzenverstellung R771252, dem Roigk Geräuschdämpfer R32 und dem Roigk Endlager R31 oder alternativ für den Durafirm Sprungbrett-Unterbau R771161. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.700 mm

1-m-Sprungbrettanlage aus Edelstahl R200-2005 mit 4 Füßen

keine Abb. vorhanden

Das günstige Einstiegsmodell auf 4 Füßen mit Handläufen an der Leiter (ohne Geländer). Der Aufstieg erfolgt von hinten. Die Voraussetzung zur Nutzung ist, dass der Wasserspiegel niedriger als der Beckenumgang oder gleich hoch ist, da sonst ein Geländer benötigt würde. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.400 mm Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 1.000 mm (je nach Fallhöhe)

St. Gallen, Schweiz

3-m-Sprungplattformanlage aus Edelstahl R260-2005 In leichter Optik auf einer einzelnen Rundsäule. Der Aufstieg kann von rechts oder von links erfolgen. Plattformgröße: 5.000 x 800 mm Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.500 mm

1-m-Sprungbrettanlage aus Edelstahl R200-2005 mit Rundsäule

Passend zu den größeren Anlagen erfolgt die vordere Befestigung der Sprunganlage auf einer großen Rundsäule. Der Aufstieg kann von hinten, von rechts oder von links erfolgen. Die Voraussetzung zur Nutzung ist, dass der Wasserspiegel niedriger als der Beckenumgang oder gleich hoch ist, da sonst ein Geländer benötigt würde. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.400 mm Schlieren, Schweiz

5-m-Sprungplattformanlage aus Edelstahl R270-2005

Wiel, Schweiz

In leichter Optik auf einer einzelnen Rundsäule. Der Aufstieg kann von rechts oder von links erfolgen. Die 5-m-Anlage muss immer mit einer 3-m-Anlage kombiniert werden, da die Leitern nur maximal 3.000 mm lang sein dürfen. Plattformgröße: 5.000 x 1.500 mm Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.700 mm

1-m-Sprungbrettanlage aus Edelstahl R205-2005

Passend zu den größeren Anlagen erfolgt die vordere Befestigung der Sprunganlage auf einer großen Rundsäule. Der Aufstieg kann von hinten, von rechts oder von links erfolgen. Die Sprunganlage mit vollflächigem Geländer wird dann eingesetzt, wenn der Beckenumgang tiefer ist als der Wasserspiegel und somit Fallhöhen von über 1 m entstehen würden. Die Sprunganlage ist ausgerüstet für die Aufnahme der Roigk Walzenverstellung R771252, dem Roigk Geräuschdämpfer R32 und dem Roigk Endlager R31 oder alternativ für den Durafirm Sprungbrett-Unterbau R771161. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.400 mm

Benediktbeuern, Deutschland

Balsthal, Schweiz

10

11


Schwimmsportgeräte Hochwertige Edelstahl-Sprunganlagen

Die Edelstahl-Sprunganlagen werden bei uns immer aus V4A Edelstahl (1.4571) gefertigt und zusätzlich komplett elektropoliert, um eine starke Korrosionsbeständigkeit

3-m-Sprungbrettanlage aus Edelstahl R250-2005

und mehrere Jahrzehnte lange Nutzungdauer zu erreichen. Alle Kontaktflächen werden mit einer Spezialbeschichtung gegen Spaltkorrosion versehen.

In leichter Optik auf einer einzelnen Rundsäule. Der Aufstieg kann von rechts oder von links erfolgen. Die Sprunganlage ist ausgerüstet für die Aufnahme der Roigk Walzenverstellung R771252, dem Roigk Geräuschdämpfer R32 und dem Roigk Endlager R31 oder alternativ für den Durafirm Sprungbrett-Unterbau R771161. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.700 mm

1-m-Sprungbrettanlage aus Edelstahl R200-2005 mit 4 Füßen

keine Abb. vorhanden

Das günstige Einstiegsmodell auf 4 Füßen mit Handläufen an der Leiter (ohne Geländer). Der Aufstieg erfolgt von hinten. Die Voraussetzung zur Nutzung ist, dass der Wasserspiegel niedriger als der Beckenumgang oder gleich hoch ist, da sonst ein Geländer benötigt würde. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.400 mm Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 1.000 mm (je nach Fallhöhe)

St. Gallen, Schweiz

3-m-Sprungplattformanlage aus Edelstahl R260-2005 In leichter Optik auf einer einzelnen Rundsäule. Der Aufstieg kann von rechts oder von links erfolgen. Plattformgröße: 5.000 x 800 mm Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.500 mm

1-m-Sprungbrettanlage aus Edelstahl R200-2005 mit Rundsäule

Passend zu den größeren Anlagen erfolgt die vordere Befestigung der Sprunganlage auf einer großen Rundsäule. Der Aufstieg kann von hinten, von rechts oder von links erfolgen. Die Voraussetzung zur Nutzung ist, dass der Wasserspiegel niedriger als der Beckenumgang oder gleich hoch ist, da sonst ein Geländer benötigt würde. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.400 mm Schlieren, Schweiz

5-m-Sprungplattformanlage aus Edelstahl R270-2005

Wiel, Schweiz

In leichter Optik auf einer einzelnen Rundsäule. Der Aufstieg kann von rechts oder von links erfolgen. Die 5-m-Anlage muss immer mit einer 3-m-Anlage kombiniert werden, da die Leitern nur maximal 3.000 mm lang sein dürfen. Plattformgröße: 5.000 x 1.500 mm Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.700 mm

1-m-Sprungbrettanlage aus Edelstahl R205-2005

Passend zu den größeren Anlagen erfolgt die vordere Befestigung der Sprunganlage auf einer großen Rundsäule. Der Aufstieg kann von hinten, von rechts oder von links erfolgen. Die Sprunganlage mit vollflächigem Geländer wird dann eingesetzt, wenn der Beckenumgang tiefer ist als der Wasserspiegel und somit Fallhöhen von über 1 m entstehen würden. Die Sprunganlage ist ausgerüstet für die Aufnahme der Roigk Walzenverstellung R771252, dem Roigk Geräuschdämpfer R32 und dem Roigk Endlager R31 oder alternativ für den Durafirm Sprungbrett-Unterbau R771161. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.400 mm

Benediktbeuern, Deutschland

Balsthal, Schweiz

10

11


Schwimmsportgeräte

Großarl, Österreich

Benediktbeuern, Deutschland

12

Döbriach, Österreich

13


Schwimmsportgeräte

Großarl, Österreich

Benediktbeuern, Deutschland

12

Döbriach, Österreich

13


Schwimmsportgeräte 3-m-Sprungbrettanlage aus Stahl R250-2005f

Sprunganlagen aus Stahl mit Edelstahlgeländer Als Alternative zu den reinen Edelstahlsprunganlagen bieten wir an, diese, d. h. die Säulen und Plattformen, aus Stahl zu fertigen und zu verzinken oder farbig zu beschichten (mit Leitern und Geländern aus elektropoliertem Edel-

stahl). Die farbige Dickbeschichtung nach hauseigenem ROIGK System hat sich vor allem in Hallenbädern bei der höheren Korrosionsbelastung auf Dauer sehr bewährt und kann im Bad einen farbigen Akzent setzen.

Maße und Ausführung vergleichbar mit der entsprechenden Edelstahlanlage. In leichter Optik auf einer einzelnen Rundsäule. Der Aufstieg kann von rechts oder von links erfolgen. Die Sprunganlage ist ausgerüstet für die Aufnahme der Roigk Walzenverstellung R771252, dem Roigk Geräuschdämpfer R32 und dem Roigk Endlager R31 oder alternativ für den Durafirm Sprungbrett-Unterbau R771161. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.700 mm

1-m-Sprungbrettanlage aus Stahl R200-2005f mit 4 Füßen

keine Abb. vorhanden

Maße und Ausführung vergleichbar mit der entsprechenden Edelstahlanlage. Das günstige Einstiegsmodell auf 4 Füßen mit Handläufen an der Leiter (ohne Geländer). Der Aufstieg erfolgt von hinten. Die Voraussetzung zur Nutzung ist, dass der Wasserspiegel niedriger als der Beckenumgang oder gleich hoch ist, da sonst ein Geländer benötigt würde. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.400 mm

Großarl, Österreich

3-m-Sprungplattformanlage aus Stahl R260-2005f (Plattform)

Maße und Ausführung vergleichbar mit der entsprechenden Edelstahlanlage. In leichter Optik auf einer einzelnen Rundsäule. Der Aufstieg kann von rechts oder von links erfolgen. Plattformgröße: 5.000 x 800 mm Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.500 mm

1-m-Sprungbrettanlage aus Stahl R200-2005f mit Rundsäule

Maße und Ausführung vergleichbar mit der entsprechenden Edelstahlanlage. Passend zu den größeren Anlagen erfolgt die vordere Befestigung der Sprunganlage auf einer großen Rundsäule. Der Aufstieg kann von hinten, von rechts oder von links erfolgen. Die Voraussetzung zur Nutzung ist, dass der Wasserspiegel niedriger als der Beckenumgang oder gleich hoch ist, da sonst ein Geländer benötigt würde. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.400 mm

Bad Hall, Österreich

5-m-Sprungplattformanlage aus Stahl R270-2005f

Maße und Ausführung vergleichbar mit der entsprechenden Edelstahlanlage. In leichter Optik auf einer einzelnen Rundsäule. Der Aufstieg kann von rechts oder von links erfolgen. Die 5-m-Anlage muss immer mit einer 3-m-Anlage kombiniert werden, da die Leitern nur maximal 3.000 mm lang sein dürfen. Plattformgröße: 5.000 x 1.500 mm Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.700 mm

Wehr, Deutschland

1-m-Sprungbrettanlage aus Stahl R205-2005f

Erkrath, Deutschland

14

Maße und Ausführung vergleichbar mit der entsprechenden Edelstahlanlage. Passend zu den größeren Anlagen erfolgt die vordere Befestigung der Sprunganlage auf einer großen Rundsäule. Der Aufstieg kann von hinten, von rechts oder von links erfolgen. Die Sprunganlage mit vollflächigem Geländer wird dann eingesetzt, wenn der Beckenumgang tiefer ist als der Wasserspiegel und somit Fallhöhen von über 1 m entstehen würden. Die Sprunganlage ist ausgerüstet für die Aufnahme der Roigk Walzenverstellung R771252, dem Roigk Geräuschdämpfer R32 und dem Roigk Endlager R31 oder alternativ für den Durafirm Sprungbrett-Unterbau R771161. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.400 mm

Wehr, Deutschland

15


Schwimmsportgeräte 3-m-Sprungbrettanlage aus Stahl R250-2005f

Sprunganlagen aus Stahl mit Edelstahlgeländer Als Alternative zu den reinen Edelstahlsprunganlagen bieten wir an, diese, d. h. die Säulen und Plattformen, aus Stahl zu fertigen und zu verzinken oder farbig zu beschichten (mit Leitern und Geländern aus elektropoliertem Edel-

stahl). Die farbige Dickbeschichtung nach hauseigenem ROIGK System hat sich vor allem in Hallenbädern bei der höheren Korrosionsbelastung auf Dauer sehr bewährt und kann im Bad einen farbigen Akzent setzen.

Maße und Ausführung vergleichbar mit der entsprechenden Edelstahlanlage. In leichter Optik auf einer einzelnen Rundsäule. Der Aufstieg kann von rechts oder von links erfolgen. Die Sprunganlage ist ausgerüstet für die Aufnahme der Roigk Walzenverstellung R771252, dem Roigk Geräuschdämpfer R32 und dem Roigk Endlager R31 oder alternativ für den Durafirm Sprungbrett-Unterbau R771161. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.700 mm

1-m-Sprungbrettanlage aus Stahl R200-2005f mit 4 Füßen

keine Abb. vorhanden

Maße und Ausführung vergleichbar mit der entsprechenden Edelstahlanlage. Das günstige Einstiegsmodell auf 4 Füßen mit Handläufen an der Leiter (ohne Geländer). Der Aufstieg erfolgt von hinten. Die Voraussetzung zur Nutzung ist, dass der Wasserspiegel niedriger als der Beckenumgang oder gleich hoch ist, da sonst ein Geländer benötigt würde. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.400 mm

Großarl, Österreich

3-m-Sprungplattformanlage aus Stahl R260-2005f (Plattform)

Maße und Ausführung vergleichbar mit der entsprechenden Edelstahlanlage. In leichter Optik auf einer einzelnen Rundsäule. Der Aufstieg kann von rechts oder von links erfolgen. Plattformgröße: 5.000 x 800 mm Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.500 mm

1-m-Sprungbrettanlage aus Stahl R200-2005f mit Rundsäule

Maße und Ausführung vergleichbar mit der entsprechenden Edelstahlanlage. Passend zu den größeren Anlagen erfolgt die vordere Befestigung der Sprunganlage auf einer großen Rundsäule. Der Aufstieg kann von hinten, von rechts oder von links erfolgen. Die Voraussetzung zur Nutzung ist, dass der Wasserspiegel niedriger als der Beckenumgang oder gleich hoch ist, da sonst ein Geländer benötigt würde. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.400 mm

Bad Hall, Österreich

5-m-Sprungplattformanlage aus Stahl R270-2005f

Maße und Ausführung vergleichbar mit der entsprechenden Edelstahlanlage. In leichter Optik auf einer einzelnen Rundsäule. Der Aufstieg kann von rechts oder von links erfolgen. Die 5-m-Anlage muss immer mit einer 3-m-Anlage kombiniert werden, da die Leitern nur maximal 3.000 mm lang sein dürfen. Plattformgröße: 5.000 x 1.500 mm Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.700 mm

Wehr, Deutschland

1-m-Sprungbrettanlage aus Stahl R205-2005f

Erkrath, Deutschland

14

Maße und Ausführung vergleichbar mit der entsprechenden Edelstahlanlage. Passend zu den größeren Anlagen erfolgt die vordere Befestigung der Sprunganlage auf einer großen Rundsäule. Der Aufstieg kann von hinten, von rechts oder von links erfolgen. Die Sprunganlage mit vollflächigem Geländer wird dann eingesetzt, wenn der Beckenumgang tiefer ist als der Wasserspiegel und somit Fallhöhen von über 1 m entstehen würden. Die Sprunganlage ist ausgerüstet für die Aufnahme der Roigk Walzenverstellung R771252, dem Roigk Geräuschdämpfer R32 und dem Roigk Endlager R31 oder alternativ für den Durafirm Sprungbrett-Unterbau R771161. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 3.400 mm

Wehr, Deutschland

15


Schwimmsportgeräte 3-m-/5-m-/7,5-m-/10-m-Sprungplattformkombination aus Stahl R280-2005f

Dieses Produkt besteht aus der Kombination von einer 3-m-Sprungplattformanlage, einer 5-m-Sprungplattformanlage, einer 7,5-m-Sprungplattformanlage und einer 10-m-Sprungplattformanlage in einem Turm. Durch die übereinander liegende 5-m- und 10-m-Plattform wird eine sehr platzsparende und leichte Konstruktion erreicht. Abweichungen der Anordnung der Plattformen oder extra breite Plattformen für FINA-Wettkämpfe oder Olympische Spiele sind optional möglich. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 4.500 mm

Trostberg, Deutschland

Bahrain

16

Luzern, Schweiz

17


Schwimmsportgeräte 3-m-/5-m-/7,5-m-/10-m-Sprungplattformkombination aus Stahl R280-2005f

Dieses Produkt besteht aus der Kombination von einer 3-m-Sprungplattformanlage, einer 5-m-Sprungplattformanlage, einer 7,5-m-Sprungplattformanlage und einer 10-m-Sprungplattformanlage in einem Turm. Durch die übereinander liegende 5-m- und 10-m-Plattform wird eine sehr platzsparende und leichte Konstruktion erreicht. Abweichungen der Anordnung der Plattformen oder extra breite Plattformen für FINA-Wettkämpfe oder Olympische Spiele sind optional möglich. Benötigte Mindestwassertiefe gemäß Norm: 4.500 mm

Trostberg, Deutschland

Bahrain

16

Luzern, Schweiz

17


Schwimmsportgeräte Manuelle Hochstellvorrichtung für Sprungbretter R8001/m

Gesperrt-Schild R771156

Mit GESPERRT"-Aufkleber und Edelstahlketten mit Schäkel und Karabinerhaken zum " Einhängen in am Sprungturm angeschweißte Ösen. Größe: 500 x 170 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Gesperrt-Schild R771155

Mit GESPERRT"-Aufkleber und zwei Haken zum Einhängen in Sprungturmleitern. " Größe: 500 x 500 mm Stärke: 2 mm, aus Stabilitätsgründen zweifach leicht gekantet Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Sprungbrett-Walzenverstellung R771252

Die Walzenverstellung ermöglicht dem Springer, das Brett einfach je nach Wunsch weicher oder härter einzustellen. Im öffentlichen Betrieb kann die Walze durch eine Feststellbremse fixiert werden. Die vollständig gummierte Walze schont Brett und Anlage. Die Verstellung erfolgt mittels Zahnriemen. Bohrlochabstand Bodenbefestigung: 600 x 600 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert oder optional pulverbeschichtet für verbesserte Korrosionsbeständigkeit

Walzenrolle feststehend keine Abb. vorhanden

Ähnlich Walzenverstellung, jedoch ohne Verstellmöglichkeit. Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert oder optional pulverbeschichtet für verbesserte Korrosionsbeständigkeit

keine Abb. vorhanden

Zur temporären Hochstellung eines Sprungbrettes, z. B. bei Sperrung, bei Schwimmwettkämpfen, bei Wasserballwettkämpfen, etc. Die Hochstellvorrichtung wird an einer Walzenverstellung R771252 angeschweißt.

Elektrische Hochstellvorrichtung für Sprungbretter R8001/e

Sinnvoll beim Einsatz von höhenverstellbaren Hubböden. Die elektrische Hochstellvorrichtung verhindert durch Schrägstellung des Sprungbrettes wirkungsvoll das Betreten des Sprungbrettes bei hochgefahrenem Hubboden, um das Abspringen zu verhindern. Elektroverstellung mit Niedervoltmotor und Endstoppsignal zur Übergabe an bauseitiges Steuerungssystem. Nur für eine neue Sprunganlage geeignet, da das System am Sprungturmrahmen befestigt wird und mit eingeplant werden muss. Eingangsspannung: 24 V DC (Kabel 2 x 2,5 mm²) Eingangsstrom: 2 - 21 A Schutzart: IP 66 (dynamisch)

DURAFLEX 16 ft. Sprungbrett R771160-3

Länge: 488 cm Breite: 49,5 cm Zielgruppe: öffentliche Bäder, Publikumsbetrieb, Schulsport Material: Duraluminium

Sprungbrett-Endlager R31

Das sehr robuste Endlager aus 40er Vierkant-Vollmaterial ist geräuscharm in Kunststoff gelagert. Bohrlochabstand Bodenbefestigung: 150 x 600 mm Bohrlochabstand Brettschrauben: 120 + 120 + 120 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert oder optional pulverbeschichtet für verbesserte Korrosionsbeständigkeit

Geräuschdämpfer R32

Für eine bis zu 90%ige Geräuschdämmung und zur Schonung der Sprungbrettanlage. Der Geräuschdämpfer wird vor allem im Hallenbad sehr empfohlen. Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert oder optional pulverbeschichtet für verbesserte Korrosionsbeständigkeit Bohrlochabstand Bodenbefestigung: 600 mm

MAXI B 16ft. Sprungbrett R771160-1

Mit zusätzlicher Verjüngung vom Walzenbereich zum Brettende für erhöhte Flexibilität und eingestanzten Langlöchern (189 Stück) im Absprungbereich, die das Gewicht der Brettspitze reduzieren. Länge: 488 cm Breite: 49,5 cm Zielgruppe: exklusiv zugelassen bei allen Olympischen Spielen sowie nationalen und internationalen Wettkämpfen.

DURAFIRM Walzenverstellung und Endlager R771161 keine Abb. vorhanden

Geräuschdämpfer aus GfK zur Nachrüstung bei Altanlagen

Passend für MAXI B und DURAFLEX Sprungbretter. Material: schwerer Aluminiumguss, eloxiert, pulverbeschichtet

ROIGK Vollkunststoff-Sprungbrett R771162D

Die Sprungbretter sind aus glasfaserverstärktem Kunststoff ohne Holzeinlage hergestellt und rutschfest besandet (Rutschlasse C). Diese Konstruktion zeichnet sich besonders durch die positiven Schwingeigenschaften aus. Unsere Sprungbretter werden seit vielen Jahren für den Breitensport mit großem Erfolg eingesetzt. Die Sprungbretter entsprechen inkl. Schrauben und Edelstahllaschen den Vorschriften der DIN EN 1345110 und sind TÜV-geprüft. Farbe: seitlich weiß (RAL 9016) und Beschichtung grau (RAL 7015) oder Sonderfarben Größe: 500 x 4.000, 4.500 oder 4.800 mm Passend für Roigk Walzenverstellung R771252, Endlager R31 und Dämpfer R32 Zielgruppe: öffentliche Bäder, Publikumsbetrieb, Schulsport Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

18

19


Schwimmsportgeräte Manuelle Hochstellvorrichtung für Sprungbretter R8001/m

Gesperrt-Schild R771156

Mit GESPERRT"-Aufkleber und Edelstahlketten mit Schäkel und Karabinerhaken zum " Einhängen in am Sprungturm angeschweißte Ösen. Größe: 500 x 170 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Gesperrt-Schild R771155

Mit GESPERRT"-Aufkleber und zwei Haken zum Einhängen in Sprungturmleitern. " Größe: 500 x 500 mm Stärke: 2 mm, aus Stabilitätsgründen zweifach leicht gekantet Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Sprungbrett-Walzenverstellung R771252

Die Walzenverstellung ermöglicht dem Springer, das Brett einfach je nach Wunsch weicher oder härter einzustellen. Im öffentlichen Betrieb kann die Walze durch eine Feststellbremse fixiert werden. Die vollständig gummierte Walze schont Brett und Anlage. Die Verstellung erfolgt mittels Zahnriemen. Bohrlochabstand Bodenbefestigung: 600 x 600 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert oder optional pulverbeschichtet für verbesserte Korrosionsbeständigkeit

Walzenrolle feststehend keine Abb. vorhanden

Ähnlich Walzenverstellung, jedoch ohne Verstellmöglichkeit. Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert oder optional pulverbeschichtet für verbesserte Korrosionsbeständigkeit

keine Abb. vorhanden

Zur temporären Hochstellung eines Sprungbrettes, z. B. bei Sperrung, bei Schwimmwettkämpfen, bei Wasserballwettkämpfen, etc. Die Hochstellvorrichtung wird an einer Walzenverstellung R771252 angeschweißt.

Elektrische Hochstellvorrichtung für Sprungbretter R8001/e

Sinnvoll beim Einsatz von höhenverstellbaren Hubböden. Die elektrische Hochstellvorrichtung verhindert durch Schrägstellung des Sprungbrettes wirkungsvoll das Betreten des Sprungbrettes bei hochgefahrenem Hubboden, um das Abspringen zu verhindern. Elektroverstellung mit Niedervoltmotor und Endstoppsignal zur Übergabe an bauseitiges Steuerungssystem. Nur für eine neue Sprunganlage geeignet, da das System am Sprungturmrahmen befestigt wird und mit eingeplant werden muss. Eingangsspannung: 24 V DC (Kabel 2 x 2,5 mm²) Eingangsstrom: 2 - 21 A Schutzart: IP 66 (dynamisch)

DURAFLEX 16 ft. Sprungbrett R771160-3

Länge: 488 cm Breite: 49,5 cm Zielgruppe: öffentliche Bäder, Publikumsbetrieb, Schulsport Material: Duraluminium

Sprungbrett-Endlager R31

Das sehr robuste Endlager aus 40er Vierkant-Vollmaterial ist geräuscharm in Kunststoff gelagert. Bohrlochabstand Bodenbefestigung: 150 x 600 mm Bohrlochabstand Brettschrauben: 120 + 120 + 120 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert oder optional pulverbeschichtet für verbesserte Korrosionsbeständigkeit

Geräuschdämpfer R32

Für eine bis zu 90%ige Geräuschdämmung und zur Schonung der Sprungbrettanlage. Der Geräuschdämpfer wird vor allem im Hallenbad sehr empfohlen. Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert oder optional pulverbeschichtet für verbesserte Korrosionsbeständigkeit Bohrlochabstand Bodenbefestigung: 600 mm

MAXI B 16ft. Sprungbrett R771160-1

Mit zusätzlicher Verjüngung vom Walzenbereich zum Brettende für erhöhte Flexibilität und eingestanzten Langlöchern (189 Stück) im Absprungbereich, die das Gewicht der Brettspitze reduzieren. Länge: 488 cm Breite: 49,5 cm Zielgruppe: exklusiv zugelassen bei allen Olympischen Spielen sowie nationalen und internationalen Wettkämpfen.

DURAFIRM Walzenverstellung und Endlager R771161 keine Abb. vorhanden

Geräuschdämpfer aus GfK zur Nachrüstung bei Altanlagen

Passend für MAXI B und DURAFLEX Sprungbretter. Material: schwerer Aluminiumguss, eloxiert, pulverbeschichtet

ROIGK Vollkunststoff-Sprungbrett R771162D

Die Sprungbretter sind aus glasfaserverstärktem Kunststoff ohne Holzeinlage hergestellt und rutschfest besandet (Rutschlasse C). Diese Konstruktion zeichnet sich besonders durch die positiven Schwingeigenschaften aus. Unsere Sprungbretter werden seit vielen Jahren für den Breitensport mit großem Erfolg eingesetzt. Die Sprungbretter entsprechen inkl. Schrauben und Edelstahllaschen den Vorschriften der DIN EN 1345110 und sind TÜV-geprüft. Farbe: seitlich weiß (RAL 9016) und Beschichtung grau (RAL 7015) oder Sonderfarben Größe: 500 x 4.000, 4.500 oder 4.800 mm Passend für Roigk Walzenverstellung R771252, Endlager R31 und Dämpfer R32 Zielgruppe: öffentliche Bäder, Publikumsbetrieb, Schulsport Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

18

19


Schwimmsportgeräte Sprungturmgeländer mit senkrechten Füllstäben

Die Sprungturmgeländer aus Edelstahl entsprechen der DIN EN 13451-10 mit Stützen aus starkwandigem 60er Rohr und 40er Handlauf. Die Geländerfüllung ist so konstruiert, dass die Geländer gemäß Norm nicht übersteigbar sind – mit vertikalen Füllstäben. Die Sprungturmgeländer werden bei uns immer aus V4A Edelstahl (1.4571) gefertigt und zusätzlich komplett elektropoliert, um eine starke Korrosionsbeständigkeit und mehrere Jahrzehnte lange Nutzungdauer zu erreichen. Für Hallenbäder bieten wir optional die Fertigung in 1.4539 an. Höhe: ca. 1.300 mm für Sprungbretter und ca. 1.000 mm für Sprungplattformen Platzierung: für Betonsprunganlagen oder Edelstahlsprunganlagen Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) K400 geschliffen und elektropoliert

Sanierung von Beton- oder Edelstahlsprunganlagen Ihr Sprungturm ist in die Jahre gekommen?

Die Beläge und Ausstattungsteile sind abgenutzt? Die Anlage entspricht nicht mehr den gültigen Normen? Wir helfen Ihnen gern weiter. Wir sagen Ihnen, was möglich ist und ermitteln gemeinsam mit Ihnen Lösungen für die Überarbeitung der Anlage.

Unsere Leistungen:

Sicherheitsaufstiegsleiter aus GfK

1) Wir erneuern die rutschfesten Oberflächen. 2) Wir tauschen Sprungbrett und Sprungbrettzubehör aus. 3) Wir montieren normgerechte Geländer mit vertikalen Füllstäben oder Glaseinfassungen. 4) Wir tauschen die vorhandenen Leitern gegen normge rechte flachere Sicherheitsleitern mit breiterem Auftritt aus Edelstahl oder GfK.

Die flache Sicherheitsaufstiegstreppe gemäß DIN EN 13451-10 aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK) hat eine Neigung von 60 Grad zum Beckenumgang, rutschfeste Stufen (Rutschklasse C nach DIN 51097) sowie beidseitige Doppel-Sicherheitshandläufe aus Edelstahl. Die Stufen sind nach hinten geschlossen, was ein Durchrutschen und somit ggf. Verletzungen durch Herunterfallen verhindern kann. Farbe des GfK: nach Wahl des Auftraggebers Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen und elektropoliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Aufstiegsleiter aus Edelstahl für Sprunganlagen

vorher

Bauphase

Die Aufstiegsleiter gemäß DIN EN 13451-10 hat eine Neigung von 75 Grad zum Beckenumgang, rutschfeste Düsenlochstufen ca. 70 x 550 mm (Rutschklasse C nach DIN 51097) und beidseitige Sicherheitshandläufe. Alternativ kann die Leiter in flacherer Sicherheitsausführung mit 140 x 550 mm Stufen und Doppelhandlauf gefertigt werden. Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen und elektropoliert

nachher

Sprungturmgeländer mit Glasfüllung

Ähnlich Vorposition, jedoch mit Glasfüllung aus Sicherheitsglas und Scheibenhaltern. Höhe: ca. 1.300 mm für Sprungbretter und ca. 1.000 mm für Sprungplattformen Platzierung: für Betonsprunganlagen oder Edelstahlsprunganlagen Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) K400 geschliffen und elektropoliert, VSG-Glas

Beläge für Sprungplattformen

keine Abb. vorhanden

20

Aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK) mit rutschfester Beschichtung (Rutschklasse C nach DIN 51097). Größe: individuell an den Sprungturm angepasst Dicke: 5 mm, 10 mm oder 15 mm stark Farbe: RAL 7015 grau oder Sonderfarbe

21


Schwimmsportgeräte Sprungturmgeländer mit senkrechten Füllstäben

Die Sprungturmgeländer aus Edelstahl entsprechen der DIN EN 13451-10 mit Stützen aus starkwandigem 60er Rohr und 40er Handlauf. Die Geländerfüllung ist so konstruiert, dass die Geländer gemäß Norm nicht übersteigbar sind – mit vertikalen Füllstäben. Die Sprungturmgeländer werden bei uns immer aus V4A Edelstahl (1.4571) gefertigt und zusätzlich komplett elektropoliert, um eine starke Korrosionsbeständigkeit und mehrere Jahrzehnte lange Nutzungdauer zu erreichen. Für Hallenbäder bieten wir optional die Fertigung in 1.4539 an. Höhe: ca. 1.300 mm für Sprungbretter und ca. 1.000 mm für Sprungplattformen Platzierung: für Betonsprunganlagen oder Edelstahlsprunganlagen Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) K400 geschliffen und elektropoliert

Sanierung von Beton- oder Edelstahlsprunganlagen Ihr Sprungturm ist in die Jahre gekommen?

Die Beläge und Ausstattungsteile sind abgenutzt? Die Anlage entspricht nicht mehr den gültigen Normen? Wir helfen Ihnen gern weiter. Wir sagen Ihnen, was möglich ist und ermitteln gemeinsam mit Ihnen Lösungen für die Überarbeitung der Anlage.

Unsere Leistungen:

Sicherheitsaufstiegsleiter aus GfK

1) Wir erneuern die rutschfesten Oberflächen. 2) Wir tauschen Sprungbrett und Sprungbrettzubehör aus. 3) Wir montieren normgerechte Geländer mit vertikalen Füllstäben oder Glaseinfassungen. 4) Wir tauschen die vorhandenen Leitern gegen normge rechte flachere Sicherheitsleitern mit breiterem Auftritt aus Edelstahl oder GfK.

Die flache Sicherheitsaufstiegstreppe gemäß DIN EN 13451-10 aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK) hat eine Neigung von 60 Grad zum Beckenumgang, rutschfeste Stufen (Rutschklasse C nach DIN 51097) sowie beidseitige Doppel-Sicherheitshandläufe aus Edelstahl. Die Stufen sind nach hinten geschlossen, was ein Durchrutschen und somit ggf. Verletzungen durch Herunterfallen verhindern kann. Farbe des GfK: nach Wahl des Auftraggebers Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen und elektropoliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Aufstiegsleiter aus Edelstahl für Sprunganlagen

vorher

Bauphase

Die Aufstiegsleiter gemäß DIN EN 13451-10 hat eine Neigung von 75 Grad zum Beckenumgang, rutschfeste Düsenlochstufen ca. 70 x 550 mm (Rutschklasse C nach DIN 51097) und beidseitige Sicherheitshandläufe. Alternativ kann die Leiter in flacherer Sicherheitsausführung mit 140 x 550 mm Stufen und Doppelhandlauf gefertigt werden. Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen und elektropoliert

nachher

Sprungturmgeländer mit Glasfüllung

Ähnlich Vorposition, jedoch mit Glasfüllung aus Sicherheitsglas und Scheibenhaltern. Höhe: ca. 1.300 mm für Sprungbretter und ca. 1.000 mm für Sprungplattformen Platzierung: für Betonsprunganlagen oder Edelstahlsprunganlagen Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) K400 geschliffen und elektropoliert, VSG-Glas

Beläge für Sprungplattformen

keine Abb. vorhanden

20

Aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK) mit rutschfester Beschichtung (Rutschklasse C nach DIN 51097). Größe: individuell an den Sprungturm angepasst Dicke: 5 mm, 10 mm oder 15 mm stark Farbe: RAL 7015 grau oder Sonderfarbe

21


Schwimmsportgeräte

ROIGK Schwimmsportgeräte und Bäderausstattung

Mit den Qualitätsprodukten der Firma ROIGK decken Sie alle Bereiche Ihres Hallen- oder Freibadprojektes ab. Ob Standardartikel oder Spezialausstattung, wir helfen Ihnen, die passenden Produkte für Ihr Projekt auszuwählen. Unterwasserfenster, Seite 36 Geländer, ab Seite 41

Leinenhalter, Seite 31

Schwimmbahnleinen, Seite 31

Trennseile, Seite 34

Spezialtrennseilhalter, Seite 34

Ständer mit Rettungsring und Rettungsstange, Seite 57

Rückenschwimmersichtanlage R771184, Seite 30

Wärmebänke, Seite 68

Anschlagwand R83600, Seite 30

Fehlstartanlage R771185, Seite 30

Schwimmbadlifter, Seite 53 ff

Bodendurchführung, Seite 33

Fühschwimmerautobahn R771184, Seite 31

Startsockel, ab S. 25 ff Trennseilhalter, Seite 35

22

Einstiegsleitern, Seite 45

Auffangbehälter für Bodendurchführungen (im Kellergeschoss), Seite 33

23


Schwimmsportgeräte

ROIGK Schwimmsportgeräte und Bäderausstattung

Mit den Qualitätsprodukten der Firma ROIGK decken Sie alle Bereiche Ihres Hallen- oder Freibadprojektes ab. Ob Standardartikel oder Spezialausstattung, wir helfen Ihnen, die passenden Produkte für Ihr Projekt auszuwählen. Unterwasserfenster, Seite 36 Geländer, ab Seite 41

Leinenhalter, Seite 31

Schwimmbahnleinen, Seite 31

Trennseile, Seite 34

Spezialtrennseilhalter, Seite 34

Ständer mit Rettungsring und Rettungsstange, Seite 57

Rückenschwimmersichtanlage R771184, Seite 30

Wärmebänke, Seite 68

Anschlagwand R83600, Seite 30

Fehlstartanlage R771185, Seite 30

Schwimmbadlifter, Seite 53 ff

Bodendurchführung, Seite 33

Fühschwimmerautobahn R771184, Seite 31

Startsockel, ab S. 25 ff Trennseilhalter, Seite 35

22

Einstiegsleitern, Seite 45

Auffangbehälter für Bodendurchführungen (im Kellergeschoss), Seite 33

23


Schwimmsportgeräte

FINA Startsockel R1680W

Als Grundmodell erfüllt der R1680W alle Anforderungen der DIN 13451-4, des DSV und der FINA. Die Absprungfläche in Kastenform mit ca. 17 cm hoher Seitenverblendung ist vorne ausgeklinkt (um eine optimale Starthilfe zum 3-seitigen Eingriff zu ermöglichen), um 10 Grad nach vorne geneigt und ohne sichtbare Verschraubung auf den rutschfesten Trittflächen (Rutschklasse C nach DIN 51097) ausgeführt. Der Startgriff (horizontale und vertikale Haltemöglichkeit). Für verbesserte Korrosionsbeständigkeit wird der Startsockel komplett elektropoliert und die Unterseite der Stufen und der Haube ist mit einer Spezialbeschichtung versehen. Der Startsockel wird an jedes Projekt in der Neigung und dem Abstand von der Beckenkante angepasst. Größe: Absprungfläche 500 x 500 mm, Zwischenstufe 300 x 300 mm Zielgruppe: nationaler Schwimmwettkampf und -training Positionierung: hochliegende Fliesen- oder Folienrinnen, z. B. Finnische Rinne Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen und elektropoliert, Haube und Zwischenstufe aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK)

FINA Startsockel R1680WK

Wie R1680W, jedoch mit festem Absprungkeil und seitlicher Stufe. Größe: Absprungfläche mit Keil 500 x 690 mm (Absprungkeil ca. 500 x 250 mm), seitliche Zwischenstufe ca. 500 x 300 mm Zielgruppe: internationaler Schwimmwettkampf und -training Positionierung: hochliegende Fliesen- oder Folienrinnen, z. B. Finnische Rinne

FINA Startsockel R1680WVK

Wie R1680W, jedoch mit äußert robustem 5-fach verstellbarem Absprungkeil und seitlicher Stufe. Das Topmodell ist hervorragend für internationale Wettkämpfe geeignet. Mit optionaler Fehlstartkontaktplatte auch für die Olympischen Spiele oder Weltmeisterschaften einsetzbar. Größe: Absprunghaube ca. 500 x 700 mm, seitliche Zwischenstufe 500 x 300 mm Zielgruppe: Olympische Spiele und Schwimmweltmeisterschaften Positionierung: hochliegende Fliesen- oder Folienrinnen, z. B. Finnische Rinne

Startsockel Für den optimalen Start entwickeln wir unsere Startsockel stetig weiter. Ob für Schulschwimmen, internationale Wettkämpfe, Fliesenbecken oder Edelstahlbecken: Bei uns finden Sie den passenden Startsockel. In Absprache mit Ihnen finden wir die optimale Lösung.

24

Nach Beauftragung erhalten Sie eine Freigabezeichnung. Zahlreiche Optionen wie z. B. Fehlstartkontrolleinrichtung, Spezialsäulen für Lautsprecher, demontable Ausführung oder Dichtflansche runden das Angebot ab.

25


Schwimmsportgeräte

FINA Startsockel R1680W

Als Grundmodell erfüllt der R1680W alle Anforderungen der DIN 13451-4, des DSV und der FINA. Die Absprungfläche in Kastenform mit ca. 17 cm hoher Seitenverblendung ist vorne ausgeklinkt (um eine optimale Starthilfe zum 3-seitigen Eingriff zu ermöglichen), um 10 Grad nach vorne geneigt und ohne sichtbare Verschraubung auf den rutschfesten Trittflächen (Rutschklasse C nach DIN 51097) ausgeführt. Der Startgriff (horizontale und vertikale Haltemöglichkeit). Für verbesserte Korrosionsbeständigkeit wird der Startsockel komplett elektropoliert und die Unterseite der Stufen und der Haube ist mit einer Spezialbeschichtung versehen. Der Startsockel wird an jedes Projekt in der Neigung und dem Abstand von der Beckenkante angepasst. Größe: Absprungfläche 500 x 500 mm, Zwischenstufe 300 x 300 mm Zielgruppe: nationaler Schwimmwettkampf und -training Positionierung: hochliegende Fliesen- oder Folienrinnen, z. B. Finnische Rinne Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen und elektropoliert, Haube und Zwischenstufe aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK)

FINA Startsockel R1680WK

Wie R1680W, jedoch mit festem Absprungkeil und seitlicher Stufe. Größe: Absprungfläche mit Keil 500 x 690 mm (Absprungkeil ca. 500 x 250 mm), seitliche Zwischenstufe ca. 500 x 300 mm Zielgruppe: internationaler Schwimmwettkampf und -training Positionierung: hochliegende Fliesen- oder Folienrinnen, z. B. Finnische Rinne

FINA Startsockel R1680WVK

Wie R1680W, jedoch mit äußert robustem 5-fach verstellbarem Absprungkeil und seitlicher Stufe. Das Topmodell ist hervorragend für internationale Wettkämpfe geeignet. Mit optionaler Fehlstartkontaktplatte auch für die Olympischen Spiele oder Weltmeisterschaften einsetzbar. Größe: Absprunghaube ca. 500 x 700 mm, seitliche Zwischenstufe 500 x 300 mm Zielgruppe: Olympische Spiele und Schwimmweltmeisterschaften Positionierung: hochliegende Fliesen- oder Folienrinnen, z. B. Finnische Rinne

Startsockel Für den optimalen Start entwickeln wir unsere Startsockel stetig weiter. Ob für Schulschwimmen, internationale Wettkämpfe, Fliesenbecken oder Edelstahlbecken: Bei uns finden Sie den passenden Startsockel. In Absprache mit Ihnen finden wir die optimale Lösung.

24

Nach Beauftragung erhalten Sie eine Freigabezeichnung. Zahlreiche Optionen wie z. B. Fehlstartkontrolleinrichtung, Spezialsäulen für Lautsprecher, demontable Ausführung oder Dichtflansche runden das Angebot ab.

25


Schwimmsportgeräte

FINA Startsockel R1699W

Design-Startsockel R1680G aus Edelstahl und Granit

FINA Startsockel R1699WK

Startsockel R1686W

FINA Startsockel R1699WVK

FINA Startsockel R1690W

Wie R1680W, jedoch auf mittig geknickter, verschweißter Quadratsäule zum Einschweißen in Edelstahlrinnen. Zielgruppe: nationaler Schwimmwettkampf und -training Positionierung: Edelstahlbeckenrinnen

Wie R1680W, jedoch mit festem Absprungkeil und seitlicher Stufe und auf mittig geknickter, verschweißter Quadratsäule zum Einschweißen in Edelstahlrinnen. Größe: Absprungfläche mit Keil 500 x 690 mm (Absprungkeil ca.500 x 250 mm), seitliche Zwischenstufe ca. 500 x 300 mm Zielgruppe: internationaler Schwimmwettkampf und -training Positionierung: Edelstahlbeckenrinnen

Wie R1680W, jedoch mit äußert robustem 5-fach verstellbarem Absprungkeil, seitlicher Stufe und auf mittig geknickter, verschweißter Quadratsäule zum Einschweißen in Edelstahlrinnen. Das Topmodell ist hervorragend für internationale Wettkämpfe geeignet. Mit optionaler Fehlstartkontaktplatte auch für die Olympischen Spiele oder Weltmeisterschaften einsetzbar. Größe: Absprunghaube ca. 500 x 700 mm, seitliche Zwischenstufe 500 x 300 mm Zielgruppe: Olympische Spiele und Schwimmweltmeisterschaften Positionierung: Edelstahlbeckenrinnen

26

Wie R1680W, jedoch mit Absprungplatte und Stufe aus Granit mit rutschfester Oberfläche. Die Optimalversion für designorientierte Bäder. In verschiedenen Granitqualitäten möglich. Größe: Absprungfläche 500 x 500 mm, Zwischenstufe 300 x 300 mm Zielgruppe: Schwimmwettkämpfe und -training Positionierung: hochliegende Fliesen- oder Folienrinnen, z. B. Finnische Rinne

Designorientierter Startsockel in Blechkonstruktion mit hochwertiger glasperlengestrahlter und elektropolierter Oberfläche, mit rutschfesten Trittflächen (Rutschklasse C nach DIN 51097) aus glasfaserverstärktem Kunststoff, Absprungfläche um 10 Grad nach vorne geneigt, durchlaufend nummeriert, mit Rückenschwimmer-Startgriff (horizontale und vertikale Haltemöglichkeit), nach DIN EN 13451-4, den Regeln des DSV und der FINA. Größe (H/B/L): 700 x 500 x 750 mm Zielgruppe: Schwimmwettkampf und -training Positionierung: Befestigungsbereich zwischen 560 und 900 mm von der Beckenwand, z. B. passend für Wiesbadener Rinne

Der Startsockel in offener Rundrohrkonstruktion ist vor allem für kleinere Bäder geeignet, die die Startsockel nicht regelmäßig benötigen. Da er in Bodenhülsen steht, kann er leicht ohne Werkzeug hinausgenommen und wieder montiert werden. Der Startsockel kann, sofern notwendig, einfach an besondere Rinnensysteme angepasst werden. Absprungflächen, Rückenschwimmergriffe und sonstige Eigenschaften sind ähnlich dem R1680W. Größe: 850 x 500 mm Zielgruppe: Schulschwimmen und Schulschwimmwettkämpfe Positionierung: Anpassbar an fast alle Rinnentypen

27


Schwimmsportgeräte

FINA Startsockel R1699W

Design-Startsockel R1680G aus Edelstahl und Granit

FINA Startsockel R1699WK

Startsockel R1686W

FINA Startsockel R1699WVK

FINA Startsockel R1690W

Wie R1680W, jedoch auf mittig geknickter, verschweißter Quadratsäule zum Einschweißen in Edelstahlrinnen. Zielgruppe: nationaler Schwimmwettkampf und -training Positionierung: Edelstahlbeckenrinnen

Wie R1680W, jedoch mit festem Absprungkeil und seitlicher Stufe und auf mittig geknickter, verschweißter Quadratsäule zum Einschweißen in Edelstahlrinnen. Größe: Absprungfläche mit Keil 500 x 690 mm (Absprungkeil ca.500 x 250 mm), seitliche Zwischenstufe ca. 500 x 300 mm Zielgruppe: internationaler Schwimmwettkampf und -training Positionierung: Edelstahlbeckenrinnen

Wie R1680W, jedoch mit äußert robustem 5-fach verstellbarem Absprungkeil, seitlicher Stufe und auf mittig geknickter, verschweißter Quadratsäule zum Einschweißen in Edelstahlrinnen. Das Topmodell ist hervorragend für internationale Wettkämpfe geeignet. Mit optionaler Fehlstartkontaktplatte auch für die Olympischen Spiele oder Weltmeisterschaften einsetzbar. Größe: Absprunghaube ca. 500 x 700 mm, seitliche Zwischenstufe 500 x 300 mm Zielgruppe: Olympische Spiele und Schwimmweltmeisterschaften Positionierung: Edelstahlbeckenrinnen

26

Wie R1680W, jedoch mit Absprungplatte und Stufe aus Granit mit rutschfester Oberfläche. Die Optimalversion für designorientierte Bäder. In verschiedenen Granitqualitäten möglich. Größe: Absprungfläche 500 x 500 mm, Zwischenstufe 300 x 300 mm Zielgruppe: Schwimmwettkämpfe und -training Positionierung: hochliegende Fliesen- oder Folienrinnen, z. B. Finnische Rinne

Designorientierter Startsockel in Blechkonstruktion mit hochwertiger glasperlengestrahlter und elektropolierter Oberfläche, mit rutschfesten Trittflächen (Rutschklasse C nach DIN 51097) aus glasfaserverstärktem Kunststoff, Absprungfläche um 10 Grad nach vorne geneigt, durchlaufend nummeriert, mit Rückenschwimmer-Startgriff (horizontale und vertikale Haltemöglichkeit), nach DIN EN 13451-4, den Regeln des DSV und der FINA. Größe (H/B/L): 700 x 500 x 750 mm Zielgruppe: Schwimmwettkampf und -training Positionierung: Befestigungsbereich zwischen 560 und 900 mm von der Beckenwand, z. B. passend für Wiesbadener Rinne

Der Startsockel in offener Rundrohrkonstruktion ist vor allem für kleinere Bäder geeignet, die die Startsockel nicht regelmäßig benötigen. Da er in Bodenhülsen steht, kann er leicht ohne Werkzeug hinausgenommen und wieder montiert werden. Der Startsockel kann, sofern notwendig, einfach an besondere Rinnensysteme angepasst werden. Absprungflächen, Rückenschwimmergriffe und sonstige Eigenschaften sind ähnlich dem R1680W. Größe: 850 x 500 mm Zielgruppe: Schulschwimmen und Schulschwimmwettkämpfe Positionierung: Anpassbar an fast alle Rinnentypen

27


Schwimmsportgeräte FINA Startsockel R1609W

Wie R1680W, jedoch mit senkrechter Säule und ohne Zwischenstufe für tief liegende Rinnen oder Startbrücken. Zielgruppe: nationaler Schwimmwettkampf und -training Positionierung: für tief liegenden Wasserspiegel oder Startbrücke

FINA Startsockel R1609WK

Wie R1680W, jedoch mit festem Absprungkeil, senkrechter Säule und ohne Zwischenstufe für tief liegende Rinnen oder Startbrücken. Größe: Absprungfläche mit Keil 500 x 690 mm (Absprungkeil ca. 500 x 250 mm) Zielgruppe: internationaler Schwimmwettkampf und -training Positionierung: für tief liegenden Wasserspiegel oder Startbrücke

Schild "GESPERRT" für Startsockel R771154E

Schild "GESPERRT" für Startsockel R771154P

Aus abgekantetem Edelstahlblech mit beidseitigem GESPERRT"-Aufkleber zum " Aufstellen auf den Startsockel. Abmessung: 500 x 120 x 120 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) glasperlengestrahlt und elektropoliert

Wie R771154E, jedoch aus Acrylglas.

Rutschfeste Startsockelhaube für R1680W

Rutschfeste Stufe

Rutschfeste Startsockelhaube mit festem Absprungkeil

Rutschfeste Startsockelplatten

für R1680W, R1699W und R1609W Größe: 500 x 500 mm

für R1680WK, R1699WK und R1609WK Größe: 500 x 690 mm

FINA Startsockel R1609WVK

Wie R1680W, jedoch mit äußert robustem 5-fach verstellbarem Absprungkeil und senkrechter Säule und ohne Zwischenstufe für tief liegende Rinnen oder Startbrücken. Das Topmodell ist hervorragend für internationale Wettkämpfe geeignet. Mit optionaler Fehlstartkontaktplatte auch für die Olympischen Spiele oder Weltmeisterschaften einsetzbar. Größe: Absprunghaube ca. 500 x 700 mm Zielgruppe: Olympische Spiele und Schwimmweltmeisterschaften Positionierung: für tief liegenden Wasserspiegel oder Startbrücke

Mit eingebauter Anschlagwand, Leinenhaltern und rutschfestem GfK-Podest. Passend z. B. für Startsockel R1609 Größe: Einzelelemente 700 x 350 x 2500 mm Zielgruppe: internationale Schwimmwettkämpfe Positionierung: Anpassbar an viele Rinnentypen

für R1680WVK, R1699WVK und R1609WVK Größe: 500 x 700 mm

Rutschfeste Startsockelhaube für R1690

Rutschfeste Startsockelhaube für R1690W für R1690W Größe: 500 x 500 mm

Rutschfeste Stufe mit Aufkantung für R1690 und R1690W Größe: 330 x 500 mm

Rutschfeste Beläge für Startsockel

Individuell zugeschnitten. Abkantungen und Ausschnitte sind kein Problem. Wir benötigen Fotos und Zeichnungen Ihrer Startsockel. Dicke: ca. 3 - 5 mm oder Sonderdicke nach Wunsch Positionierung: für Startsockel, Stufen etc.

28

Dicke: 30 mm Größe: 500 x 500 mm, 500 x 300 mm, 500 x 200 mm, 500 x 150 mm

Rutschfeste Startsockelhaube mit verstellbarem Absprungkeil

für R1690 (alte Ausführung) Größe: 500 x 500 mm

Startbrücke R16SB

für R1680W, R1699W und R1609W Größe: 300 x 300 mm

Gummipuffer R86070

für Startsockel, Leitern und Treppen inkl. innen liegender Edelstahlplatte als Auflage Außen ø 73 mm, Innen ø 40 mm

29


Schwimmsportgeräte FINA Startsockel R1609W

Wie R1680W, jedoch mit senkrechter Säule und ohne Zwischenstufe für tief liegende Rinnen oder Startbrücken. Zielgruppe: nationaler Schwimmwettkampf und -training Positionierung: für tief liegenden Wasserspiegel oder Startbrücke

FINA Startsockel R1609WK

Wie R1680W, jedoch mit festem Absprungkeil, senkrechter Säule und ohne Zwischenstufe für tief liegende Rinnen oder Startbrücken. Größe: Absprungfläche mit Keil 500 x 690 mm (Absprungkeil ca. 500 x 250 mm) Zielgruppe: internationaler Schwimmwettkampf und -training Positionierung: für tief liegenden Wasserspiegel oder Startbrücke

Schild "GESPERRT" für Startsockel R771154E

Schild "GESPERRT" für Startsockel R771154P

Aus abgekantetem Edelstahlblech mit beidseitigem GESPERRT"-Aufkleber zum " Aufstellen auf den Startsockel. Abmessung: 500 x 120 x 120 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) glasperlengestrahlt und elektropoliert

Wie R771154E, jedoch aus Acrylglas.

Rutschfeste Startsockelhaube für R1680W

Rutschfeste Stufe

Rutschfeste Startsockelhaube mit festem Absprungkeil

Rutschfeste Startsockelplatten

für R1680W, R1699W und R1609W Größe: 500 x 500 mm

für R1680WK, R1699WK und R1609WK Größe: 500 x 690 mm

FINA Startsockel R1609WVK

Wie R1680W, jedoch mit äußert robustem 5-fach verstellbarem Absprungkeil und senkrechter Säule und ohne Zwischenstufe für tief liegende Rinnen oder Startbrücken. Das Topmodell ist hervorragend für internationale Wettkämpfe geeignet. Mit optionaler Fehlstartkontaktplatte auch für die Olympischen Spiele oder Weltmeisterschaften einsetzbar. Größe: Absprunghaube ca. 500 x 700 mm Zielgruppe: Olympische Spiele und Schwimmweltmeisterschaften Positionierung: für tief liegenden Wasserspiegel oder Startbrücke

Mit eingebauter Anschlagwand, Leinenhaltern und rutschfestem GfK-Podest. Passend z. B. für Startsockel R1609 Größe: Einzelelemente 700 x 350 x 2500 mm Zielgruppe: internationale Schwimmwettkämpfe Positionierung: Anpassbar an viele Rinnentypen

für R1680WVK, R1699WVK und R1609WVK Größe: 500 x 700 mm

Rutschfeste Startsockelhaube für R1690

Rutschfeste Startsockelhaube für R1690W für R1690W Größe: 500 x 500 mm

Rutschfeste Stufe mit Aufkantung für R1690 und R1690W Größe: 330 x 500 mm

Rutschfeste Beläge für Startsockel

Individuell zugeschnitten. Abkantungen und Ausschnitte sind kein Problem. Wir benötigen Fotos und Zeichnungen Ihrer Startsockel. Dicke: ca. 3 - 5 mm oder Sonderdicke nach Wunsch Positionierung: für Startsockel, Stufen etc.

28

Dicke: 30 mm Größe: 500 x 500 mm, 500 x 300 mm, 500 x 200 mm, 500 x 150 mm

Rutschfeste Startsockelhaube mit verstellbarem Absprungkeil

für R1690 (alte Ausführung) Größe: 500 x 500 mm

Startbrücke R16SB

für R1680W, R1699W und R1609W Größe: 300 x 300 mm

Gummipuffer R86070

für Startsockel, Leitern und Treppen inkl. innen liegender Edelstahlplatte als Auflage Außen ø 73 mm, Innen ø 40 mm

29


Schwimmsportgeräte Anschlagwand R83600

FINA-Wave-Killer-Schwimmbahnleine R771165

Transportwagen für Anschlagwände R83601

Mini-Wave-Killer-Schwimmbahnleine R771164

Aus Edelstahl mit Langlöchern für 63% Wasserdurchlässigkeit, mit integrierten Schwimmbahnleinenhaltern (R98A), inkl. Standard-Bodenhülsen R771172. Bei Beauftragung erfolgt die Anpassung der Abstandhalter an den Beckenkopf. Passend für z. B. Wiesbadener Rinne, Finnische Rinne, Edelstahlrinne, etc. Norm: DIN EN 13451-6 und FINA Größe: ca. 300 mm über Wasserspiegel, ca. 2.500 mm lang Zielgruppe: Schwimmwettkämpfe Positionierung: bündig mit der Beckenkante auf beiden Seiten des Beckens Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen und elektropoliert

Für die platzsparende Lagerung und den Transport von bis zu 12 Anschlagwänden R83600 mit 4 Lenkrollen und zwei Haltegriffen. Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Größe: 1.500 x 850 mm

Zur Schwimmbahnabgrenzung für internationale Wettkämpfe aus wellenbrechenden, scheibenförmigen Schwimmern auf einem gewaschenen V4A-Edelstahlseil mit werkzeugfrei montierbarem roten Spannschloss, beidseitig mit praxisgerechtem Befestigungshaken. Alle Kunststoffteile sind hoch UV-beständig ausgeführt. Alle Teile sind schraubbar (ohne fixe Klemmen). Farben und Sicherheitszwischenstück gemäß Norm. Norm: DIN EN 13451-5 und FINA Länge: 16,6 m, 25 m, 50 m oder Sonderlängen Durchmesser: ca. 110 mm Zielgruppe: Schwimmwettkämpfe

Der kleine Bruder der R771165 ist klein und leicht mit guter wellenbrechender Eigenschaft. Sie eignet sich hervorragend für Trainingszwecke. Länge: 16,6 m, 25 m, 50 m oder Sonderlängen Durchmesser: ca. 60 mm Zielgruppe: Schwimmtraining

Leinenhalter R95

Ähnlich R98, jedoch nur mit Öse ohne Verlängerung.

Rückenschwimmersichtanlage R771184

Bestehend aus einer rot-weißen Fähnchenleine und 2 Stützen inkl. Standard-Bodenhülsen R771172. Norm: FINA Größe: Stützenhöhe ca. 1.850 mm, Länge individuell nach Beckenbreite Zielgruppe: Schwimmwettkämpfe Positionierung: jeweils 5 m von der Beckenkante entfernt, es werden zwei Rückenwendeanlagen pro Becken benötigt Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen

Fehlstartanlage R771185

Bestehend aus einer rot-weißen Fähnchenleine und 2 Stützen inkl. Standard-Bodenhülsen R771172. Die Leine wird durch eine spezielle Ausklinkvorrichtung bei einem Fehlstart gelöst und fällt auf das Wasser. Norm: FINA Größe: Stützenhöhe ca. 1.350 mm über Beckenumgang, Länge individuell nach Beckenbreite Zielgruppe: Schwimmwettkämpfe Positionierung: 15 m von der Beckenkante entfernt, an der der Start erfolgt Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen

Leinenhalter R98

Angepasster Leinenhalter mit Öse an der Beckenkante, der ermöglicht, Standardschwimmleinenlängen zu verwenden, inkl. Bodenhülsen R771172, inkl. Bodenhülseneinsatz bei Nichtbenutzung. Norm: DIN EN 13451 Größe: Länge angepasst an den Beckenkopf Zielgruppe: Schwimmwettkämpfe und -training Material: Edelstahl V4A (1.4571) elektropoliert

Leinenhalter R98RK mit roter Kugel

Für zusätzliche Sicherheit statten wir den Leinenhalter R98 mit einer gut sichtbaren roten Kugel aus.

Frühschwimmerautobahn

Erleichtert das Bahnenschwimmen zur Hauptverkehrszeit" als Einbahnstraßen" system, sodass in zwei Bahnen immer im Kreis geschwommen werden kann und so kein Gegenverkehr entsteht. Bestehend aus zwei formschönen gewalzten Rundrohrbügeln mit dazwischen gespannter Wellenbrecherleine R771164 mit Spannschloss, inkl. Standard-Bodenhülsen R771172. Material: Edelstahl V4A (1.4571), glasperlengestrahlt und elektropoliert Durchschwimmöffnung: ca. 1.800 mm Länge: 16,6 m, 25 m, 50 m oder Sonderlängen

30

31


Schwimmsportgeräte Anschlagwand R83600

FINA-Wave-Killer-Schwimmbahnleine R771165

Transportwagen für Anschlagwände R83601

Mini-Wave-Killer-Schwimmbahnleine R771164

Aus Edelstahl mit Langlöchern für 63% Wasserdurchlässigkeit, mit integrierten Schwimmbahnleinenhaltern (R98A), inkl. Standard-Bodenhülsen R771172. Bei Beauftragung erfolgt die Anpassung der Abstandhalter an den Beckenkopf. Passend für z. B. Wiesbadener Rinne, Finnische Rinne, Edelstahlrinne, etc. Norm: DIN EN 13451-6 und FINA Größe: ca. 300 mm über Wasserspiegel, ca. 2.500 mm lang Zielgruppe: Schwimmwettkämpfe Positionierung: bündig mit der Beckenkante auf beiden Seiten des Beckens Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen und elektropoliert

Für die platzsparende Lagerung und den Transport von bis zu 12 Anschlagwänden R83600 mit 4 Lenkrollen und zwei Haltegriffen. Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Größe: 1.500 x 850 mm

Zur Schwimmbahnabgrenzung für internationale Wettkämpfe aus wellenbrechenden, scheibenförmigen Schwimmern auf einem gewaschenen V4A-Edelstahlseil mit werkzeugfrei montierbarem roten Spannschloss, beidseitig mit praxisgerechtem Befestigungshaken. Alle Kunststoffteile sind hoch UV-beständig ausgeführt. Alle Teile sind schraubbar (ohne fixe Klemmen). Farben und Sicherheitszwischenstück gemäß Norm. Norm: DIN EN 13451-5 und FINA Länge: 16,6 m, 25 m, 50 m oder Sonderlängen Durchmesser: ca. 110 mm Zielgruppe: Schwimmwettkämpfe

Der kleine Bruder der R771165 ist klein und leicht mit guter wellenbrechender Eigenschaft. Sie eignet sich hervorragend für Trainingszwecke. Länge: 16,6 m, 25 m, 50 m oder Sonderlängen Durchmesser: ca. 60 mm Zielgruppe: Schwimmtraining

Leinenhalter R95

Ähnlich R98, jedoch nur mit Öse ohne Verlängerung.

Rückenschwimmersichtanlage R771184

Bestehend aus einer rot-weißen Fähnchenleine und 2 Stützen inkl. Standard-Bodenhülsen R771172. Norm: FINA Größe: Stützenhöhe ca. 1.850 mm, Länge individuell nach Beckenbreite Zielgruppe: Schwimmwettkämpfe Positionierung: jeweils 5 m von der Beckenkante entfernt, es werden zwei Rückenwendeanlagen pro Becken benötigt Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen

Fehlstartanlage R771185

Bestehend aus einer rot-weißen Fähnchenleine und 2 Stützen inkl. Standard-Bodenhülsen R771172. Die Leine wird durch eine spezielle Ausklinkvorrichtung bei einem Fehlstart gelöst und fällt auf das Wasser. Norm: FINA Größe: Stützenhöhe ca. 1.350 mm über Beckenumgang, Länge individuell nach Beckenbreite Zielgruppe: Schwimmwettkämpfe Positionierung: 15 m von der Beckenkante entfernt, an der der Start erfolgt Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen

Leinenhalter R98

Angepasster Leinenhalter mit Öse an der Beckenkante, der ermöglicht, Standardschwimmleinenlängen zu verwenden, inkl. Bodenhülsen R771172, inkl. Bodenhülseneinsatz bei Nichtbenutzung. Norm: DIN EN 13451 Größe: Länge angepasst an den Beckenkopf Zielgruppe: Schwimmwettkämpfe und -training Material: Edelstahl V4A (1.4571) elektropoliert

Leinenhalter R98RK mit roter Kugel

Für zusätzliche Sicherheit statten wir den Leinenhalter R98 mit einer gut sichtbaren roten Kugel aus.

Frühschwimmerautobahn

Erleichtert das Bahnenschwimmen zur Hauptverkehrszeit" als Einbahnstraßen" system, sodass in zwei Bahnen immer im Kreis geschwommen werden kann und so kein Gegenverkehr entsteht. Bestehend aus zwei formschönen gewalzten Rundrohrbügeln mit dazwischen gespannter Wellenbrecherleine R771164 mit Spannschloss, inkl. Standard-Bodenhülsen R771172. Material: Edelstahl V4A (1.4571), glasperlengestrahlt und elektropoliert Durchschwimmöffnung: ca. 1.800 mm Länge: 16,6 m, 25 m, 50 m oder Sonderlängen

30

31


Schwimmsportgeräte Großer Leinenwagen R99203

Verwenden Sie diesen Leinenwagen für 3 x 50 m bzw. 6 x 25 m FINA-Wavekiller-Leine R771165 oder 4 x 50 m bzw. 8 x 25 m Mini-Wavekiller-Leine R771164 oder HostalenLeinen. Seitlich werden die Leinen vollflächig durch GfK-Vollscheiben stabilisiert. Größe: Länge x Breite x Höhe: 1.800 x 1.117 x 1.430 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Bodendurchführungen

Die perfekte Aufbewahrungsmöglichkeit für Schwimmleinen im Hallenbad. Keine herumstehenden Leinenwagen, die das Gesamtbild optisch beeinträchtigen. Die Boden-

durchführung leitet die Schwimmleinen in einen Auffangbehälter im Kellergeschoss, in dem diese unsichtbar aufbewahrt werden.

Bodendurchführung R161102

Leinenwagen R771166E Leinen-Trommel (Haspel) R99204E

Der Leinenwagen R771166E mit Leinentrommel R99204E ist sehr langlebig und bietet für die Schwimmleinen durch die GfK-Vollscheiben und eine große Aufnahmewalze viel Stabilität. Bei kleinem Budget reicht es, pro Projekt nur einen Leinenwagen R771166E zu nehmen und dazu die entsprechende Anzahl an Leinen-Trommeln. Sie gibt es in zwei Breiten: 1) Gesamtbreite 750 mm für 1 x 50 m bzw. 2 x 25 m MINI-Wavekiller-Leine R771164 2) Gesamtbreite 900 mm für 1 x 50 m oder 2 x 25 m FINA-Wavekiller-Leine R771165 Höhe: ca. 1.300 mm

Das stabile Durchführungsrohr ist mit absolut wasserdichtem Deckel mit Befestigungsöse zur Aufnahme der Schwimmleine ausgestattet. Die herausklappbare Führungsrolle schützt die Schwimmleine und erleichtert die Handhabung. Nicht durch Unbefugte zu öffnen. Der Deckel ist mit einer rutschsicheren rillierten Edelstahloberfläche oder optional einer farbigen GfK-Besandung (Rutschklasse C) ausgestattet. Für eine alternative Abdichtung kann optional ein Dichtflansch angeschweißt werden. Maximaler Leinendurchmesser ca. 120 mm. Rohrgröße: Ø 220 mm Länge: 465 mm oder Sonderlänge Positionierung: im Hallenbad in Verlängerung der Schwimmbahnleinen im Beckenumgang. Material: Edelstahl V4A (1.4571)

Bodendurchführung R951128

Wie R161102, jedoch ohne Rolle und anderer Abmessung: Rohrgröße: Ø 170 mm Länge: 450 mm oder Sonderlänge

Auffangbehälter für Bodendurchführungen R1611-25 / R1611-50

Die konisch runden Behälter aus glasfaserverstärktem Kunststoff ermöglichen das saubere Einlegen der Schwimmleinen ohne Verhaken. Ein Bodenablaufstutzen ermöglicht den freien Wasserablauf oder den Anschluss an einen Ablaufschlauch. Die Montage erfolgt mit Seilen an der Kellerdecke. Eine entsprechende Fläche ist bei der Planung im Keller freizulassen. Farbe: blau R1611-25: für 25 m Wavekiller-Schwimmleine Größe: 1.250 x 800 mm R1611-50: für 50 m Wavekiller-Schwimmleine Größe: 1.400 x 800 mm Positionierung: ca. 500 bis 800 mm unterhalb der Kellerdecke

Frühschwimmerautobahn Senden, Deutschland

32

33


Schwimmsportgeräte Großer Leinenwagen R99203

Verwenden Sie diesen Leinenwagen für 3 x 50 m bzw. 6 x 25 m FINA-Wavekiller-Leine R771165 oder 4 x 50 m bzw. 8 x 25 m Mini-Wavekiller-Leine R771164 oder HostalenLeinen. Seitlich werden die Leinen vollflächig durch GfK-Vollscheiben stabilisiert. Größe: Länge x Breite x Höhe: 1.800 x 1.117 x 1.430 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Bodendurchführungen

Die perfekte Aufbewahrungsmöglichkeit für Schwimmleinen im Hallenbad. Keine herumstehenden Leinenwagen, die das Gesamtbild optisch beeinträchtigen. Die Boden-

durchführung leitet die Schwimmleinen in einen Auffangbehälter im Kellergeschoss, in dem diese unsichtbar aufbewahrt werden.

Bodendurchführung R161102

Leinenwagen R771166E Leinen-Trommel (Haspel) R99204E

Der Leinenwagen R771166E mit Leinentrommel R99204E ist sehr langlebig und bietet für die Schwimmleinen durch die GfK-Vollscheiben und eine große Aufnahmewalze viel Stabilität. Bei kleinem Budget reicht es, pro Projekt nur einen Leinenwagen R771166E zu nehmen und dazu die entsprechende Anzahl an Leinen-Trommeln. Sie gibt es in zwei Breiten: 1) Gesamtbreite 750 mm für 1 x 50 m bzw. 2 x 25 m MINI-Wavekiller-Leine R771164 2) Gesamtbreite 900 mm für 1 x 50 m oder 2 x 25 m FINA-Wavekiller-Leine R771165 Höhe: ca. 1.300 mm

Das stabile Durchführungsrohr ist mit absolut wasserdichtem Deckel mit Befestigungsöse zur Aufnahme der Schwimmleine ausgestattet. Die herausklappbare Führungsrolle schützt die Schwimmleine und erleichtert die Handhabung. Nicht durch Unbefugte zu öffnen. Der Deckel ist mit einer rutschsicheren rillierten Edelstahloberfläche oder optional einer farbigen GfK-Besandung (Rutschklasse C) ausgestattet. Für eine alternative Abdichtung kann optional ein Dichtflansch angeschweißt werden. Maximaler Leinendurchmesser ca. 120 mm. Rohrgröße: Ø 220 mm Länge: 465 mm oder Sonderlänge Positionierung: im Hallenbad in Verlängerung der Schwimmbahnleinen im Beckenumgang. Material: Edelstahl V4A (1.4571)

Bodendurchführung R951128

Wie R161102, jedoch ohne Rolle und anderer Abmessung: Rohrgröße: Ø 170 mm Länge: 450 mm oder Sonderlänge

Auffangbehälter für Bodendurchführungen R1611-25 / R1611-50

Die konisch runden Behälter aus glasfaserverstärktem Kunststoff ermöglichen das saubere Einlegen der Schwimmleinen ohne Verhaken. Ein Bodenablaufstutzen ermöglicht den freien Wasserablauf oder den Anschluss an einen Ablaufschlauch. Die Montage erfolgt mit Seilen an der Kellerdecke. Eine entsprechende Fläche ist bei der Planung im Keller freizulassen. Farbe: blau R1611-25: für 25 m Wavekiller-Schwimmleine Größe: 1.250 x 800 mm R1611-50: für 50 m Wavekiller-Schwimmleine Größe: 1.400 x 800 mm Positionierung: ca. 500 bis 800 mm unterhalb der Kellerdecke

Frühschwimmerautobahn Senden, Deutschland

32

33


Schwimmsportgeräte Trennseil aus Edelstahl mit Hostalenschwimmern R863TE

sehr langlebig, mit Gummiüberzug. Inkl. Spannschloss und Befestigungshaken. In jeder Länge erhältlich. Standardversion: sechs Schwimmer pro Meter Optional Kugeln dicht an dicht oder mit Befestigungsfeder

Trennseilhalter R102

Äußerst stabile Ausführung, mit integrierter Spezialbodenhülse zum vollständigen Versenken im Beckenumgang bzw. Positionsarretierung durch Drehung um 90 Grad. Norm: DIN 7939 Zielgruppe: Trennseilhalter oder Schwimmleinenhalter Höhe ab Fliese: ca. 90 mm Tiefe Bodenhülse: 200 mm

Trennseil aus Tecolen TEC21

(nicht mit Kugeln erhältlich) aus Tecolen, inkl. Edelstahlkauschen und Edelstahlschäkeln, ø 21 mm. Länge: nach Wunsch Farbe: orange

Trennseilhalter R120-3K

Aus 40er Rohr mit stabiler Öse und roter Kugel, inkl. Bodenhülse. Norm: DIN 7939 Höhe über Fliesen: ca. 200 mm inkl. Kugel zzgl. 100 mm Bodenhülse

Trennleine aus Tecolen TEC16

aus Tecolen, ø 16 mm, inkl. Edelstahlkauschen und Edelstahlschäkel, mit Kunststoffkugeln R86012, ø 200 mm oder 270 mm Länge: nach Wunsch Farbe: orange

Trennseilhalter R120-2MS

Mit Innengewinde und Augenschraube M16. Universell für viele Einsatzgebiete einsetzbar.

Spezial-Trennseilhalter R121

Mit einseitiger oder beidseitiger Beschriftung Schwimmer/Nichtschwimmer", mit " 60er Stütze und 40er Schildumrandungen. Norm: DIN 7939

Halter R120-13

Größe: 100 x 100 mm

Bodenhalter für Spielinseln oder Bojen R86013N

Aus Vollmaterial mit M 16-Innengewinde und angeschweißten Verdrehsicherungen. Aufsatz zum Anschrauben mit großer Öse. Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen

Für alle Trennseilhalter sind optional Dichtflansche für Fliesen- oder Folienbecken verfügbar. Alle Trennseilhalter werden in V4A (1.4571) Edelstahl gefertigt. Wichtige Details finden Sie in unseren Produktdatenblättern.

34

35


Schwimmsportgeräte Trennseil aus Edelstahl mit Hostalenschwimmern R863TE

sehr langlebig, mit Gummiüberzug. Inkl. Spannschloss und Befestigungshaken. In jeder Länge erhältlich. Standardversion: sechs Schwimmer pro Meter Optional Kugeln dicht an dicht oder mit Befestigungsfeder

Trennseilhalter R102

Äußerst stabile Ausführung, mit integrierter Spezialbodenhülse zum vollständigen Versenken im Beckenumgang bzw. Positionsarretierung durch Drehung um 90 Grad. Norm: DIN 7939 Zielgruppe: Trennseilhalter oder Schwimmleinenhalter Höhe ab Fliese: ca. 90 mm Tiefe Bodenhülse: 200 mm

Trennseil aus Tecolen TEC21

(nicht mit Kugeln erhältlich) aus Tecolen, inkl. Edelstahlkauschen und Edelstahlschäkeln, ø 21 mm. Länge: nach Wunsch Farbe: orange

Trennseilhalter R120-3K

Aus 40er Rohr mit stabiler Öse und roter Kugel, inkl. Bodenhülse. Norm: DIN 7939 Höhe über Fliesen: ca. 200 mm inkl. Kugel zzgl. 100 mm Bodenhülse

Trennleine aus Tecolen TEC16

aus Tecolen, ø 16 mm, inkl. Edelstahlkauschen und Edelstahlschäkel, mit Kunststoffkugeln R86012, ø 200 mm oder 270 mm Länge: nach Wunsch Farbe: orange

Trennseilhalter R120-2MS

Mit Innengewinde und Augenschraube M16. Universell für viele Einsatzgebiete einsetzbar.

Spezial-Trennseilhalter R121

Mit einseitiger oder beidseitiger Beschriftung Schwimmer/Nichtschwimmer", mit " 60er Stütze und 40er Schildumrandungen. Norm: DIN 7939

Halter R120-13

Größe: 100 x 100 mm

Bodenhalter für Spielinseln oder Bojen R86013N

Aus Vollmaterial mit M 16-Innengewinde und angeschweißten Verdrehsicherungen. Aufsatz zum Anschrauben mit großer Öse. Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen

Für alle Trennseilhalter sind optional Dichtflansche für Fliesen- oder Folienbecken verfügbar. Alle Trennseilhalter werden in V4A (1.4571) Edelstahl gefertigt. Wichtige Details finden Sie in unseren Produktdatenblättern.

34

35


Schwimmsportgeräte Kunststoffschild R771158

Langfristig beständig gegen Beanspruchungen im Schwimmbad durch zweifarbiges Grundmaterial mit weiß eingefrästem Text. Bitte geben Sie uns Ihren Text an. Farben: rot oder blau Standardgrößen: 600 x 150 mm (einzeilig) 600 x 200 mm (zweizeilig) 600 x 350 mm (dreizeilig)

Wassertiefenschild R8218G

Ähnlich R771158 mit Wassertiefenbeschriftung. WT X,XX m Größe: 200 x 100 mm

Unterwasserfenster Für Betonbecken, Edelstahlbecken oder Folienbecken. Wir produzieren die Unterwasserfenster für viele Wett-

kampfbecken zur Austragung Olympischer Spiele, Weltund Europameisterschaften.

Edelstahlschild R771158E

Langfristig haltbar und edel durch eingefräste und mit Speziallack eingefärbte schwarze Buchstaben. Standardgrößen: 600 x 150 mm (einzeilig) 600 x 200 mm (zweizeilig) 600 x 350 mm (dreizeilig) Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen

Wassertiefenschild R8218E

Unterwasserfenster R1820

Ähnlich R771158E mit Wassertiefenbeschriftung. WT X,XX m Größe: 200 x 100 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen

Für Betonbecken, Edelstahlbecken oder Folienbecken. Mit Einbaurahmen, welcher den Gegebenheiten des Beckentyps und der Wanddicke individuell angepasst wird. Glasdicke und Materialstärke werden entsprechend der Wassertiefe und der Fenstergröße statisch berechnet. Größen: z. B. 1.000 x 500 mm und 500 x 500 mm oder 500 mm Durchmesser Material: Edelstahl V4A (1.4571) und Verbund-Sicherheitsglas Unsere Unterwasserfenster sind in fast jeder Größe lieferbar und werden immer individuell nach Kundenwunsch gefertigt (max. Einzellänge bis 3 m).

Unterwasserfenster zum Öffnen R1820T z. B. für Schwallwasserbecken

Zum Öffnen mit Scharnier für Revisionsarbeiten, mit Einbaurahmen, Stärke der Betonwand angepasst. Größen: z. B. 1.100 mm x 600 mm oder Sondergrößen Material: Edelstahl V4A (1.4571) und Plexiglas

36

37


Schwimmsportgeräte Kunststoffschild R771158

Langfristig beständig gegen Beanspruchungen im Schwimmbad durch zweifarbiges Grundmaterial mit weiß eingefrästem Text. Bitte geben Sie uns Ihren Text an. Farben: rot oder blau Standardgrößen: 600 x 150 mm (einzeilig) 600 x 200 mm (zweizeilig) 600 x 350 mm (dreizeilig)

Wassertiefenschild R8218G

Ähnlich R771158 mit Wassertiefenbeschriftung. WT X,XX m Größe: 200 x 100 mm

Unterwasserfenster Für Betonbecken, Edelstahlbecken oder Folienbecken. Wir produzieren die Unterwasserfenster für viele Wett-

kampfbecken zur Austragung Olympischer Spiele, Weltund Europameisterschaften.

Edelstahlschild R771158E

Langfristig haltbar und edel durch eingefräste und mit Speziallack eingefärbte schwarze Buchstaben. Standardgrößen: 600 x 150 mm (einzeilig) 600 x 200 mm (zweizeilig) 600 x 350 mm (dreizeilig) Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen

Wassertiefenschild R8218E

Unterwasserfenster R1820

Ähnlich R771158E mit Wassertiefenbeschriftung. WT X,XX m Größe: 200 x 100 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen

Für Betonbecken, Edelstahlbecken oder Folienbecken. Mit Einbaurahmen, welcher den Gegebenheiten des Beckentyps und der Wanddicke individuell angepasst wird. Glasdicke und Materialstärke werden entsprechend der Wassertiefe und der Fenstergröße statisch berechnet. Größen: z. B. 1.000 x 500 mm und 500 x 500 mm oder 500 mm Durchmesser Material: Edelstahl V4A (1.4571) und Verbund-Sicherheitsglas Unsere Unterwasserfenster sind in fast jeder Größe lieferbar und werden immer individuell nach Kundenwunsch gefertigt (max. Einzellänge bis 3 m).

Unterwasserfenster zum Öffnen R1820T z. B. für Schwallwasserbecken

Zum Öffnen mit Scharnier für Revisionsarbeiten, mit Einbaurahmen, Stärke der Betonwand angepasst. Größen: z. B. 1.100 mm x 600 mm oder Sondergrößen Material: Edelstahl V4A (1.4571) und Plexiglas

36

37


Schwimmsportgeräte Wasserballspielfeldmarkierung R771191

Die Wasserballeinrichtungen von Roigk werden entsprechend der Beckengröße, der verwendeten Tore und der Anforderungen der Organisation und der FINA angepasst. Mit weißen, roten, gelben und grünen Markierungen, Schwimmleinen mit Edelstahlseil, Leinenhaltern, etc.

Wasserballtor R771186

Gemäß FINA. Aus chlor- und seewasserbeständigem Aluminium, weiß kunststoffbeschichtet, zusammenklappbar, am Beckenrand in Hülsen befestigt. Maße: Breite: 3.000 mm, Tiefe: 900 mm

Wasserballtor R771186-S

ähnlich R771186, jedoch selbst schwimmend.

Wasserballausstattung

38

Water Polo – Wasserball gemäß FINA Facility Rules 2015: Spielfeldgröße für Frauen: 25 x 20 m* Spielfeldgröße für Männer: 30 x 25 m*

Für Olympische Spiele und Weltmeisterschaften soll zudem Frischwasser verwendet werden und eine Lichtintensität von 1.500 lux.

Die Tore stehen jeweils 300 mm in das Feld hinein. Mindestwassertiefe: 1,8 m (besser 2,0 m) Wassertemperatur: 26 Grad Celsius (+/- 1 Grad) Lichtintensität: min. 600 lux

* Eine abweichende Größe kann von der Organisation, welche die Meisterschaft organisiert, gewählt werden, wenn es sich nicht um Olympische Spiele oder Weltmeisterschaften handelt.

39


Schwimmsportgeräte Wasserballspielfeldmarkierung R771191

Die Wasserballeinrichtungen von Roigk werden entsprechend der Beckengröße, der verwendeten Tore und der Anforderungen der Organisation und der FINA angepasst. Mit weißen, roten, gelben und grünen Markierungen, Schwimmleinen mit Edelstahlseil, Leinenhaltern, etc.

Wasserballtor R771186

Gemäß FINA. Aus chlor- und seewasserbeständigem Aluminium, weiß kunststoffbeschichtet, zusammenklappbar, am Beckenrand in Hülsen befestigt. Maße: Breite: 3.000 mm, Tiefe: 900 mm

Wasserballtor R771186-S

ähnlich R771186, jedoch selbst schwimmend.

Wasserballausstattung

38

Water Polo – Wasserball gemäß FINA Facility Rules 2015: Spielfeldgröße für Frauen: 25 x 20 m* Spielfeldgröße für Männer: 30 x 25 m*

Für Olympische Spiele und Weltmeisterschaften soll zudem Frischwasser verwendet werden und eine Lichtintensität von 1.500 lux.

Die Tore stehen jeweils 300 mm in das Feld hinein. Mindestwassertiefe: 1,8 m (besser 2,0 m) Wassertemperatur: 26 Grad Celsius (+/- 1 Grad) Lichtintensität: min. 600 lux

* Eine abweichende Größe kann von der Organisation, welche die Meisterschaft organisiert, gewählt werden, wenn es sich nicht um Olympische Spiele oder Weltmeisterschaften handelt.

39


Bäderausstattung Seitengeländer R771177

Gemäß GUV-Bestimmungen müssen in nassbelasteten Barfußbereichen Treppen ab 2 Stufen einen Handlauf und ab 1.500 mm Breite mindestens zwei Handläufe haben. Am Beckenrand müssen Absturzsicherungen mit Handlauf und Knieleiste ein Abstürzen auf den Treppenhandlauf verhindern. Aus 40 x 2 mm Rohr. Positionierung: z. B. an den beiden Außenseiten der Treppen in Lehrschwimmbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) K400 geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

Mittelgeländer R771178

Mit Stützen, Handlauf und optionalem Knierohr aus 40 x 2 mm Edelstahlrohr, mit polierten Bodenabschlussrosetten. Positionierung: z. B. in der Mitte von breiten Treppen in Lehrschwimmbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) K400 geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

Treppennischengeländer R861177

ROIGK Brüstungs- oder Treppengeländer

In Treppennischen wird ein Treppenhandlauf mit Knierohrgeländer benötigt, welches um die gesamte Treppennische führt, um einen Absturz auf die Treppe zu verhindern. Beckenseitig muss ein zusätzliches Geländer mit Knierohr ins Becken führen. Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) K400 geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

Handläufe Wir fertigen seit vielen Jahren unterschiedlichste Arten von Geländern für Schwimmbäder. Aufgrund der jahrzehntelangen Erfahrung im Schwimmbadbau und der hohen Fertigungstiefe erhalten Sie ein Geländer, welches den höchsten Ansprüchen genügt. Wir setzen natürlich mindestens hochglanzpolierten V4A Edelstahl (1.4571) ein. Für verbesserte Korrosionsbeständigkeit bieten wir zusätzlich an, die Geländer zu elektropolieren. Als Spezialist in der Verarbeitung von 1.4539 Edelstahl für Sole- und Salzwasserbecken kennen wir alle wichtigen Feinheiten. Im Folgenden stellen wir einige Geländertypen als Beispiel dar. Für das jeweilige Projekt benötigen wir

40

genaue Angaben über Größen, Abdichtung und Beckentyp, damit wir eine passende Freigabezeichnung erstellen können. Ob Füllstabgeländer, Glasgeländer, Geländer mit Knierohr oder Handlauf mit Wandbefestigung, wir finden für Sie die passende Lösung. Die Bodenbefestigung erfolgt normalerweise durch Verguss und optionalen Dichtflansch. Die Montage erfolgt entweder durch unsere Montageteams oder bauseits. Roigk Geländer und Handläufe werden gemäß den GUV-Bestimmungen zh111 und der DIN EN 13451 gefertigt.

Für Treppenhäuser oder in Therapiebecken als Haltestangen. Länge, Befestigung und Ausführung nach Wunsch. Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) K400 geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

Absperrstütze R771180

Zur temporären Beckenrandabsperrung können Absperrstützen R771180, z. B. mit 8 mm Tecolen-Absperrleinen verwendet werden. Diese werden in Bodenhülsen gestellt und sind bei Nichtverwendung herausnehmbar. Als Bodenhülse empfehlen wir den Typ R771172S mit integrierter herausschraubbarer Abdeckung. Höhe: 900 mm über Fußboden oder Sonderhöhe Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) K400 geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

41


Bäderausstattung Seitengeländer R771177

Gemäß GUV-Bestimmungen müssen in nassbelasteten Barfußbereichen Treppen ab 2 Stufen einen Handlauf und ab 1.500 mm Breite mindestens zwei Handläufe haben. Am Beckenrand müssen Absturzsicherungen mit Handlauf und Knieleiste ein Abstürzen auf den Treppenhandlauf verhindern. Aus 40 x 2 mm Rohr. Positionierung: z. B. an den beiden Außenseiten der Treppen in Lehrschwimmbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) K400 geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

Mittelgeländer R771178

Mit Stützen, Handlauf und optionalem Knierohr aus 40 x 2 mm Edelstahlrohr, mit polierten Bodenabschlussrosetten. Positionierung: z. B. in der Mitte von breiten Treppen in Lehrschwimmbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) K400 geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

Treppennischengeländer R861177

ROIGK Brüstungs- oder Treppengeländer

In Treppennischen wird ein Treppenhandlauf mit Knierohrgeländer benötigt, welches um die gesamte Treppennische führt, um einen Absturz auf die Treppe zu verhindern. Beckenseitig muss ein zusätzliches Geländer mit Knierohr ins Becken führen. Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) K400 geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

Handläufe Wir fertigen seit vielen Jahren unterschiedlichste Arten von Geländern für Schwimmbäder. Aufgrund der jahrzehntelangen Erfahrung im Schwimmbadbau und der hohen Fertigungstiefe erhalten Sie ein Geländer, welches den höchsten Ansprüchen genügt. Wir setzen natürlich mindestens hochglanzpolierten V4A Edelstahl (1.4571) ein. Für verbesserte Korrosionsbeständigkeit bieten wir zusätzlich an, die Geländer zu elektropolieren. Als Spezialist in der Verarbeitung von 1.4539 Edelstahl für Sole- und Salzwasserbecken kennen wir alle wichtigen Feinheiten. Im Folgenden stellen wir einige Geländertypen als Beispiel dar. Für das jeweilige Projekt benötigen wir

40

genaue Angaben über Größen, Abdichtung und Beckentyp, damit wir eine passende Freigabezeichnung erstellen können. Ob Füllstabgeländer, Glasgeländer, Geländer mit Knierohr oder Handlauf mit Wandbefestigung, wir finden für Sie die passende Lösung. Die Bodenbefestigung erfolgt normalerweise durch Verguss und optionalen Dichtflansch. Die Montage erfolgt entweder durch unsere Montageteams oder bauseits. Roigk Geländer und Handläufe werden gemäß den GUV-Bestimmungen zh111 und der DIN EN 13451 gefertigt.

Für Treppenhäuser oder in Therapiebecken als Haltestangen. Länge, Befestigung und Ausführung nach Wunsch. Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) K400 geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

Absperrstütze R771180

Zur temporären Beckenrandabsperrung können Absperrstützen R771180, z. B. mit 8 mm Tecolen-Absperrleinen verwendet werden. Diese werden in Bodenhülsen gestellt und sind bei Nichtverwendung herausnehmbar. Als Bodenhülse empfehlen wir den Typ R771172S mit integrierter herausschraubbarer Abdeckung. Höhe: 900 mm über Fußboden oder Sonderhöhe Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) K400 geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

41


Bäderausstattung Die Bodenhülse ist eine unserer Standardbefestigungslösungen.

Die Standardvariante R771172 wird immer mit einem Bodenhülseneinsatz ausgeliefert, der bei herausgenommenem Schwimmbadgerät den Besucher vor Verletzungen schützt. Für neue Bäder empfehlen wir jedoch die Bodenhülse R771172S, bei der kein Deckel benötigt wird und die Abdeckung integriert ist. Wenn die Fliesen um die Bodenhülse nicht richtig abschlie-

ßen oder zu schräg sind, empfehlen wir unsere Pilzdeckel in der jeweils passenden Ausführung. Wenn eine Verbundabdichtung verwendet wird, sollten Sie einen Dichtflansch verwenden, der im Werk oder vor Ort angeschweißt wird. Für Sole- oder Salzwasserbecken können wir alle Teile auch aus 1.4539 fertigen.

Bodenhülse R771172S inkl. herausschraubbarer integrierter Edelstahlabdeckung

Bodenhülse R771172U inkl. integrierter Abdeckung

Bodenhülse R771172 (inkl. Einsatz R771174)

Bodenhülsenkappen (Pilzdeckel)

Edelstahlrosetten

Edelstahlrosette 2tlg. zur Nachrüstung

Die optimale Bodenhülse für neue oder zu sanierende Schwimmbäder, da kein Bodenhülsendeckel mehr verloren geht und die Bodenhülse trotzdem zur Reinigung geöffnet werden kann! Passend für fast alle Roigk Produkte mit 40er Rohr als Alternative zur Standardhülse R771172. Einstecktiefe: 100 mm oder Sonderlänge Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539)

Die Standardbodenhülse inkl. mit Spezialwerkzeug herausnehmbarem Einsatz mit Kunststoffkappe. Einstecktiefe: 100 mm oder Sonderlänge Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539)

Maße: Außen z. B. 95 oder 120 mm, Innen Ø 40,5 mm oder für Wasserspeier DN50, DN 80, DN100 etc. Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539)

Wie R771172S, jedoch ist die Abdeckung nicht herausschraubbar. Einstecktiefe: 100 mm oder Sonderlänge Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539)

Mit gewölbtem Dach und Führungsrohr für Bodenhülse R771172, wahlweise gerade (R771170), um 8 Grad geneigt (R771171) oder gelenkig (R861171). Material: Edelstahl V4A (1.4571) glasperlengestrahlt und elektropoliert

Wie vor, jedoch zweiteilig zur nachträglichen Befestigung. Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539)

Dichtflansch für geflieste Becken R788

Zum Anschweißen an Geländerstützen, Griffbögen, Bodendurchführungen oder Bodenhülsen in Höhe der Dichtungsebene. Abdichtbereich gemäß Empfehlungen des ZDB (Zentralverband Deutsches Baugewerbe) für den Schwimmbadbau 2012. In unterschiedlichen Größen erhältlich. Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539)

42

Delmenhorst, Deutschland

43


Bäderausstattung Die Bodenhülse ist eine unserer Standardbefestigungslösungen.

Die Standardvariante R771172 wird immer mit einem Bodenhülseneinsatz ausgeliefert, der bei herausgenommenem Schwimmbadgerät den Besucher vor Verletzungen schützt. Für neue Bäder empfehlen wir jedoch die Bodenhülse R771172S, bei der kein Deckel benötigt wird und die Abdeckung integriert ist. Wenn die Fliesen um die Bodenhülse nicht richtig abschlie-

ßen oder zu schräg sind, empfehlen wir unsere Pilzdeckel in der jeweils passenden Ausführung. Wenn eine Verbundabdichtung verwendet wird, sollten Sie einen Dichtflansch verwenden, der im Werk oder vor Ort angeschweißt wird. Für Sole- oder Salzwasserbecken können wir alle Teile auch aus 1.4539 fertigen.

Bodenhülse R771172S inkl. herausschraubbarer integrierter Edelstahlabdeckung

Bodenhülse R771172U inkl. integrierter Abdeckung

Bodenhülse R771172 (inkl. Einsatz R771174)

Bodenhülsenkappen (Pilzdeckel)

Edelstahlrosetten

Edelstahlrosette 2tlg. zur Nachrüstung

Die optimale Bodenhülse für neue oder zu sanierende Schwimmbäder, da kein Bodenhülsendeckel mehr verloren geht und die Bodenhülse trotzdem zur Reinigung geöffnet werden kann! Passend für fast alle Roigk Produkte mit 40er Rohr als Alternative zur Standardhülse R771172. Einstecktiefe: 100 mm oder Sonderlänge Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539)

Die Standardbodenhülse inkl. mit Spezialwerkzeug herausnehmbarem Einsatz mit Kunststoffkappe. Einstecktiefe: 100 mm oder Sonderlänge Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539)

Maße: Außen z. B. 95 oder 120 mm, Innen Ø 40,5 mm oder für Wasserspeier DN50, DN 80, DN100 etc. Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539)

Wie R771172S, jedoch ist die Abdeckung nicht herausschraubbar. Einstecktiefe: 100 mm oder Sonderlänge Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539)

Mit gewölbtem Dach und Führungsrohr für Bodenhülse R771172, wahlweise gerade (R771170), um 8 Grad geneigt (R771171) oder gelenkig (R861171). Material: Edelstahl V4A (1.4571) glasperlengestrahlt und elektropoliert

Wie vor, jedoch zweiteilig zur nachträglichen Befestigung. Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539)

Dichtflansch für geflieste Becken R788

Zum Anschweißen an Geländerstützen, Griffbögen, Bodendurchführungen oder Bodenhülsen in Höhe der Dichtungsebene. Abdichtbereich gemäß Empfehlungen des ZDB (Zentralverband Deutsches Baugewerbe) für den Schwimmbadbau 2012. In unterschiedlichen Größen erhältlich. Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539)

42

Delmenhorst, Deutschland

43


Bäderausstattung Schwimmbadleiter R1010-1 (für Leiternische)

Die bewährte Roigk Schwimmbadleiter wird nach Norm gefertigt und bietet zahlreiche Befestigungs- und Anpassungsmöglichkeiten an unterschiedliche Rinnentypen. Die häufigsten davon entnehmen Sie unserem Produktdatenblatt. Wenn diese nicht ausreichen, passen wir die Leiter entsprechend an und senden Ihnen eine detailierte Freigabezeichnung. Qualitätsmerkmale sind die rutschfesten elektropolierten Edelstahlstufen und das stabilisierende Traversenrohr. Für Sole- und Salzwasserbecken erhalten Sie unsere Leitern optional im Material 1.4539 elektropoliert. Für alternative Abdichtungen oder Folienbecken finden wir mit Ihnen die passende Befestigungslösung mit Dichtflanschen bzw. Klemmflanschen. Norm: DIN EN 13451-2 Leiterstufen: 550 x 70 mm bzw. 550 x 140 mm (erste Stufe), mit rutschfester Düsenlochprofilierung (Rutschklasse C nach DIN 51097) Zielgruppe: öffentliche Bäder Platzierung: für offene Leiternischen z. B. in Schwimmerbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

Zweiteilige Schwimmbadleiter R1010-8

In einigen Fällen ist die Ausführung der Leiter in zweiteiliger Bauweise notwendig. Norm: DIN EN 13451-2 Leiterstufen: 550 x 70 mm bzw. 550 x 140 mm (erste Stufe), mit rutschfester Düsenlochprofilierung (Rutschklasse C nach DIN 51097) Zielgruppe: öffentliche Bäder Platzierung: für oben geschlossene Leiternischen z. B. in Schwimmerbecken oder Becken mit Rollabdeckung Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

Kastenleiter für Hubböden oder fehlende Leiternische R1010-9 Fehlt eine Leiternische, kann hilfsweise eine seitlich geschlossene Kastenleiter mit eingeschweißten Stufen eingebaut werden, um eventuelle Verletzungsgefahr zu minimieren. Sie ist in einer Sonderausführung auch für Hubböden einsetzbar. Lassen Sie sich beraten. Zielgruppe: öffentliche Bäder Platzierung: Nischen für Hubbodenleitern Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

ROIGK Schwimmbadleitern Für jeden Zweck haben wir die passende Leiter. Wir finden mit Ihnen gemeinsam die richtige Lösung für Ihr Projekt. Die Standard-Leitern, z. B. für Sportbecken produzieren wir grundsätzlich in Edelstahl V4A (1.4571) ge-

44

schliffen und poliert. Für Solebecken sind unsere Leitern aber auch in (1.4539) erhältlich. Unsere Leitern werden in unserem Werk in Gevelsberg speziell für Sie gebaut und daher genau auf Ihre lokalen Bedürfnisse angepasst.

45


Bäderausstattung Schwimmbadleiter R1010-1 (für Leiternische)

Die bewährte Roigk Schwimmbadleiter wird nach Norm gefertigt und bietet zahlreiche Befestigungs- und Anpassungsmöglichkeiten an unterschiedliche Rinnentypen. Die häufigsten davon entnehmen Sie unserem Produktdatenblatt. Wenn diese nicht ausreichen, passen wir die Leiter entsprechend an und senden Ihnen eine detailierte Freigabezeichnung. Qualitätsmerkmale sind die rutschfesten elektropolierten Edelstahlstufen und das stabilisierende Traversenrohr. Für Sole- und Salzwasserbecken erhalten Sie unsere Leitern optional im Material 1.4539 elektropoliert. Für alternative Abdichtungen oder Folienbecken finden wir mit Ihnen die passende Befestigungslösung mit Dichtflanschen bzw. Klemmflanschen. Norm: DIN EN 13451-2 Leiterstufen: 550 x 70 mm bzw. 550 x 140 mm (erste Stufe), mit rutschfester Düsenlochprofilierung (Rutschklasse C nach DIN 51097) Zielgruppe: öffentliche Bäder Platzierung: für offene Leiternischen z. B. in Schwimmerbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

Zweiteilige Schwimmbadleiter R1010-8

In einigen Fällen ist die Ausführung der Leiter in zweiteiliger Bauweise notwendig. Norm: DIN EN 13451-2 Leiterstufen: 550 x 70 mm bzw. 550 x 140 mm (erste Stufe), mit rutschfester Düsenlochprofilierung (Rutschklasse C nach DIN 51097) Zielgruppe: öffentliche Bäder Platzierung: für oben geschlossene Leiternischen z. B. in Schwimmerbecken oder Becken mit Rollabdeckung Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

Kastenleiter für Hubböden oder fehlende Leiternische R1010-9 Fehlt eine Leiternische, kann hilfsweise eine seitlich geschlossene Kastenleiter mit eingeschweißten Stufen eingebaut werden, um eventuelle Verletzungsgefahr zu minimieren. Sie ist in einer Sonderausführung auch für Hubböden einsetzbar. Lassen Sie sich beraten. Zielgruppe: öffentliche Bäder Platzierung: Nischen für Hubbodenleitern Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

ROIGK Schwimmbadleitern Für jeden Zweck haben wir die passende Leiter. Wir finden mit Ihnen gemeinsam die richtige Lösung für Ihr Projekt. Die Standard-Leitern, z. B. für Sportbecken produzieren wir grundsätzlich in Edelstahl V4A (1.4571) ge-

44

schliffen und poliert. Für Solebecken sind unsere Leitern aber auch in (1.4539) erhältlich. Unsere Leitern werden in unserem Werk in Gevelsberg speziell für Sie gebaut und daher genau auf Ihre lokalen Bedürfnisse angepasst.

45


Bäderausstattung Griffbogen R500

Für Wiesbadener Rinnensysteme. Die Ausladung und Befestigung der Bögen mit optionalen Dichtflanschen wird individuell angepasst. Norm: DIN EN 13451-2 Zielgruppe: öffentliche Bäder Platzierung: als Ergänzung von keramischen Stufen Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

Griffbogen R505

Ähnlich R500, jedoch für Finnische Rinnensysteme.

Berlin, Deutschland

46

Walldorf, Deutschland

47


Bäderausstattung Griffbogen R500

Für Wiesbadener Rinnensysteme. Die Ausladung und Befestigung der Bögen mit optionalen Dichtflanschen wird individuell angepasst. Norm: DIN EN 13451-2 Zielgruppe: öffentliche Bäder Platzierung: als Ergänzung von keramischen Stufen Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) geschliffen und poliert oder optional elektropoliert

Griffbogen R505

Ähnlich R500, jedoch für Finnische Rinnensysteme.

Berlin, Deutschland

46

Walldorf, Deutschland

47


Bäderausstattung Schwimmbadtreppe R300

Die Treppe wird immer den örtlichen Gegebenheiten angepasst und ist standardmäßig mit einem elektropolierten Handlauf aus 40er Rohr und mit Knieleiste ausgestattet. Sie steht im Becken auf Gummipuffern und am Beckenrand in Bodenhülsen, welche für eine alternative Abdichtung optional mit einem Dichtflansch ausgestattet werden können. Für eine verbesserte Sichtbarkeit und Rutschfestigkeit der Stufenkanten können diese mit einer besandeten Trittkante in Signalfarbe, z. B. gelb, ausgestattet werden. Norm: DIN EN 13451-2 Stufen: 600 x 250 mm, 800 x 250 mm oder 1.000 x 250 mm mit rutschfester Düsenlochprofilierung Zielgruppe: ältere Schwimmer, für die eine Leiter zu steil ist Positionierung: am Beckenrand in öffentlichen oder privaten Bädern (öffentlich nur mit 800 oder 1.000 mm breiten Stufen) Material: Edelstahl V4A (1.4571) oder (1.4539)

Unterschwimmschutz für Schwimmbadtreppe

Entsprechend Ihres Beckentyps und Ihrer Treppe fertigen wir den passenden Unterschwimmschutz aus einem Edelstahl-Rechteckrohrrahmen mit Füllstäben, sowie Hinterschwimmschutz bei Stehstufen am Beckenrand und Durchschwimmschutz zwischen den einzelnen Stufen. Norm: GUV-Richtlinien

Komfortabel ins Bad und wieder raus Vor allem ältere Badegäste erfreuen sich an dem zusätzlichen Komfort einer Treppe. Für Wettkämpfe können unserer Treppen jederzeit leicht entfernt werden, da sie standardmäßig in Bodenhülsen stehen. Bei der Notwendigkeit des täglichen Aus- und Einbaus empfehlen wir die elektrisch hochklappbare Treppe R350. Für öffentliche Bäder fertigen wir nach DIN EN 13451-2: Es ist eine Stufenbreite von 800 mm, 1.000 mm oder breiter vorgeschrieben. Die Stufentiefe muss mindestens 250 mm betragen.

48

Schwimmbadtreppe R300-2 und R300-2K

Speziell zum leichten Herausnehmen empfehlen wir die R300/2, welche auf Wunsch mit Klappmechanismus ausgetattet wird, um sie schnell und einfach herein- und herausklappen zu können (R300-2K). Zur Gewichts- und Platzersparnis wird die Treppe mit kleinen Stufen und ohne Knierohr gefertigt. Stufen: 600 x 140 mm mit rutschfester Düsenlochprofilierung Zielgruppe: ältere Schwimmer, für die eine Leiter zu steil ist Positionierung: am Beckenrand in privaten Bädern Material: Edelstahl V4A (1.4571) oder (1.4539)

Der GUV schreibt zusätzlich einen Unterschwimmschutz vor, wenn die Treppe 60 cm oder näher an der Beckenwand steht, um Kindern zusätzliche Sicherheit zu bieten. Für normale gechlorte Becken setzen wir 1.4571 (V4A) Edelstahl ein. Für warme Sole- bzw. Salzwasserbecken empfehlen wir die Ausführung im Sondermaterial 1.4539 Edelstahl. Für eine Anfrage oder Bestellung benötigen wir Angaben über die Wassertiefe und den Beckenkopf, sowie ggf. über Wasserqualität, und gewünschte Treppenbeite. Am besten mit Fotos und /oder Skizzen.

49


Bäderausstattung Schwimmbadtreppe R300

Die Treppe wird immer den örtlichen Gegebenheiten angepasst und ist standardmäßig mit einem elektropolierten Handlauf aus 40er Rohr und mit Knieleiste ausgestattet. Sie steht im Becken auf Gummipuffern und am Beckenrand in Bodenhülsen, welche für eine alternative Abdichtung optional mit einem Dichtflansch ausgestattet werden können. Für eine verbesserte Sichtbarkeit und Rutschfestigkeit der Stufenkanten können diese mit einer besandeten Trittkante in Signalfarbe, z. B. gelb, ausgestattet werden. Norm: DIN EN 13451-2 Stufen: 600 x 250 mm, 800 x 250 mm oder 1.000 x 250 mm mit rutschfester Düsenlochprofilierung Zielgruppe: ältere Schwimmer, für die eine Leiter zu steil ist Positionierung: am Beckenrand in öffentlichen oder privaten Bädern (öffentlich nur mit 800 oder 1.000 mm breiten Stufen) Material: Edelstahl V4A (1.4571) oder (1.4539)

Unterschwimmschutz für Schwimmbadtreppe

Entsprechend Ihres Beckentyps und Ihrer Treppe fertigen wir den passenden Unterschwimmschutz aus einem Edelstahl-Rechteckrohrrahmen mit Füllstäben, sowie Hinterschwimmschutz bei Stehstufen am Beckenrand und Durchschwimmschutz zwischen den einzelnen Stufen. Norm: GUV-Richtlinien

Komfortabel ins Bad und wieder raus Vor allem ältere Badegäste erfreuen sich an dem zusätzlichen Komfort einer Treppe. Für Wettkämpfe können unserer Treppen jederzeit leicht entfernt werden, da sie standardmäßig in Bodenhülsen stehen. Bei der Notwendigkeit des täglichen Aus- und Einbaus empfehlen wir die elektrisch hochklappbare Treppe R350. Für öffentliche Bäder fertigen wir nach DIN EN 13451-2: Es ist eine Stufenbreite von 800 mm, 1.000 mm oder breiter vorgeschrieben. Die Stufentiefe muss mindestens 250 mm betragen.

48

Schwimmbadtreppe R300-2 und R300-2K

Speziell zum leichten Herausnehmen empfehlen wir die R300/2, welche auf Wunsch mit Klappmechanismus ausgetattet wird, um sie schnell und einfach herein- und herausklappen zu können (R300-2K). Zur Gewichts- und Platzersparnis wird die Treppe mit kleinen Stufen und ohne Knierohr gefertigt. Stufen: 600 x 140 mm mit rutschfester Düsenlochprofilierung Zielgruppe: ältere Schwimmer, für die eine Leiter zu steil ist Positionierung: am Beckenrand in privaten Bädern Material: Edelstahl V4A (1.4571) oder (1.4539)

Der GUV schreibt zusätzlich einen Unterschwimmschutz vor, wenn die Treppe 60 cm oder näher an der Beckenwand steht, um Kindern zusätzliche Sicherheit zu bieten. Für normale gechlorte Becken setzen wir 1.4571 (V4A) Edelstahl ein. Für warme Sole- bzw. Salzwasserbecken empfehlen wir die Ausführung im Sondermaterial 1.4539 Edelstahl. Für eine Anfrage oder Bestellung benötigen wir Angaben über die Wassertiefe und den Beckenkopf, sowie ggf. über Wasserqualität, und gewünschte Treppenbeite. Am besten mit Fotos und /oder Skizzen.

49


Bäderausstattung Mobile Schwimmbadtreppe R350

Für den häufigen Fall, dass ein Becken im öffentlichen Schwimmbad täglich für das Schulschwimmen ohne Treppe und für die Frühschwimmer mit Treppe genutzt werden soll, empfehlen wir diese mobile, batteriebetriebene und elektrisch klappbare Treppe mit Unterschwimmschutz. Ein Druck auf die Handbedienung genügt und die Treppe hebt sich aus dem Becken heraus und macht alle Bahnen frei. Soll die Treppe einmal komplett aus dem Weg geräumt werden, wird die Sicherungsverankerung gelöst und die Treppe einfach weggeschoben. Die 7 Stufen reichen bis in eine Wassertiefe von ca. 1.200 mm. Platz am Beckenrand: ca. 1.600 x 1.600 mm Ausgeklappte Höhe: ca. 4.300 mm Norm: DIN EN 13451-2 Stufen: 1.000 x 250 mm mit rutschfester Düsenlochprofilierung Zielgruppe: ältere Schwimmer, für die eine Leiter zu steil ist Positionierung: am Beckenrand in öffentlichen Bädern bei ständig wechselnder Nutzung Material: Edelstahl V4A (1.4571), Kunststoffnetz

Hubbodentreppe R312

Für höhenverstellbare Hubböden wird die Scherentreppe R312 empfohlen. Sie ist im Becken auf Rollen gelagert und passt sich automatisch der Wassertiefe an. Verstellbereich: von 0 bis 1.800 mm oder Sonderhöhe Norm: DIN EN 13451-2 Stufen: 1.000 x 250 mm mit rutschfester Düsenlochprofilierung Zielgruppe: älter Schwimmer, für die eine Leiter zu steil ist Positionierung: am Beckenrand in öffentlichen Bädern mit Hubboden Material: Edelstahl V4A (1.4571) oder (1.4539)

Unterschwimmschutz für Hubbodentreppe

Auf dem Hubboden befestigt fährt dieser mit dem Boden nach oben.

Behinderteneinstieg R20BE

Die treppenförmigen Stufen ermöglichen den selbstständigen Zugang für Rollstuhlfahrer. Sie fahren an die in der optimalen Höhe befindliche Sitzfläche heran und gleiten sicher über die stufenförmige Rutsche ins Becken. Mithilfe der wellenförmigen Handläufe ist auch das Herauskommen leicht. Je nach Wassertiefe kann ein Unterschwimmschutz angeboten werden. Breite: ca. 700 mm Einsitzhöhe: 450 mm Stufenhöhe: ca. 200 mm Zielgruppe: Rollstuhlfahrer z. B. mit Querschnittslähmung mit einem hohen Grad an Selbstständigkeit Positionierung: am Beckenrand in öffentlichen oder privaten Bädern Material: Edelstahl V4A (1.4571) oder (1.4539)

Mobile Schwimmbadtreppe R350 München, Deutschland

Quelle: SWM/Groh

50

51


Bäderausstattung Mobile Schwimmbadtreppe R350

Für den häufigen Fall, dass ein Becken im öffentlichen Schwimmbad täglich für das Schulschwimmen ohne Treppe und für die Frühschwimmer mit Treppe genutzt werden soll, empfehlen wir diese mobile, batteriebetriebene und elektrisch klappbare Treppe mit Unterschwimmschutz. Ein Druck auf die Handbedienung genügt und die Treppe hebt sich aus dem Becken heraus und macht alle Bahnen frei. Soll die Treppe einmal komplett aus dem Weg geräumt werden, wird die Sicherungsverankerung gelöst und die Treppe einfach weggeschoben. Die 7 Stufen reichen bis in eine Wassertiefe von ca. 1.200 mm. Platz am Beckenrand: ca. 1.600 x 1.600 mm Ausgeklappte Höhe: ca. 4.300 mm Norm: DIN EN 13451-2 Stufen: 1.000 x 250 mm mit rutschfester Düsenlochprofilierung Zielgruppe: ältere Schwimmer, für die eine Leiter zu steil ist Positionierung: am Beckenrand in öffentlichen Bädern bei ständig wechselnder Nutzung Material: Edelstahl V4A (1.4571), Kunststoffnetz

Hubbodentreppe R312

Für höhenverstellbare Hubböden wird die Scherentreppe R312 empfohlen. Sie ist im Becken auf Rollen gelagert und passt sich automatisch der Wassertiefe an. Verstellbereich: von 0 bis 1.800 mm oder Sonderhöhe Norm: DIN EN 13451-2 Stufen: 1.000 x 250 mm mit rutschfester Düsenlochprofilierung Zielgruppe: älter Schwimmer, für die eine Leiter zu steil ist Positionierung: am Beckenrand in öffentlichen Bädern mit Hubboden Material: Edelstahl V4A (1.4571) oder (1.4539)

Unterschwimmschutz für Hubbodentreppe

Auf dem Hubboden befestigt fährt dieser mit dem Boden nach oben.

Behinderteneinstieg R20BE

Die treppenförmigen Stufen ermöglichen den selbstständigen Zugang für Rollstuhlfahrer. Sie fahren an die in der optimalen Höhe befindliche Sitzfläche heran und gleiten sicher über die stufenförmige Rutsche ins Becken. Mithilfe der wellenförmigen Handläufe ist auch das Herauskommen leicht. Je nach Wassertiefe kann ein Unterschwimmschutz angeboten werden. Breite: ca. 700 mm Einsitzhöhe: 450 mm Stufenhöhe: ca. 200 mm Zielgruppe: Rollstuhlfahrer z. B. mit Querschnittslähmung mit einem hohen Grad an Selbstständigkeit Positionierung: am Beckenrand in öffentlichen oder privaten Bädern Material: Edelstahl V4A (1.4571) oder (1.4539)

Mobile Schwimmbadtreppe R350 München, Deutschland

Quelle: SWM/Groh

50

51


Bäderausstattung Standard-Schwimmbadlifter R10BE

Der einfache, hydraulische Schwimmbadlifter mit Universalsitz ist dann genau der Richtige, wenn ein Lift benötigt wird, aber nur selten Schwimmer danach verlangen. Der Universalsitz befördert Schwimmer mit nahezu jeder Art von Behinderung ins Wasser. Der leichte platzsparende Lift kann einfach durch eine Person herausgenommen und verstaut werden. Kein Akku kann sich entladen, da er hydraulisch per Hand bedient wird. Die Befestigung erfolgt mittels der mitgelieferten Bodenhülse R11BE. Farbe: weiß Material: Edelstahl V4A (1.4571) Tragkraft: bis 136 kg Medizinprodukt: Klasse 1 Zielgruppe: für eine Vielzahl an Behinderungsarten Positionierung: am Beckenrand in öffentlichen Bädern Abstand vom Beckenrand: max. 500 mm in der Standardausführung oder max. 700 mm mit optionaler Armverlängerung und reduzierter Tragkraft

Schwimmbadlifter mit festem Sitz R29

Der elektrische Schwimmbadlifter bietet mit seinem festen Sitz eine gute und einfache Möglichkeit, Schwimmer stabil mit gutem Gefühl ins Becken zu bringen. Der Überkopfgriff und die Fußstütze geben zusätzlichen Halt. Der Helfer kann den Lift durch den kugelgelagerten Drehfuß leicht schwenken und durch die elektrische Verstellung ohne Kraftanstrengung hoch und runter bewegen. Die Befestigung erfolgt mittels der mitgelieferten Bodenhülse R29H. Farbe: weiß Material: Edelstahl V4A (1.4571) Tragkraft: bis 180 kg Medizinprodukt: Klasse 1 Zielgruppe: für Rollstuhlfahrer Positionierung: am Beckenrand in öffentlichen Bädern Abstand vom Beckenrand: max. 500 mm in der Standardausführung

Barrierefrei ins Bad Roigk Schwimmbadlifter machen es möglich. Bei uns finden Sie für nahezu jedes Einsatzgebiet den richtigen Schwimmbadlifter.

52

53


Bäderausstattung Standard-Schwimmbadlifter R10BE

Der einfache, hydraulische Schwimmbadlifter mit Universalsitz ist dann genau der Richtige, wenn ein Lift benötigt wird, aber nur selten Schwimmer danach verlangen. Der Universalsitz befördert Schwimmer mit nahezu jeder Art von Behinderung ins Wasser. Der leichte platzsparende Lift kann einfach durch eine Person herausgenommen und verstaut werden. Kein Akku kann sich entladen, da er hydraulisch per Hand bedient wird. Die Befestigung erfolgt mittels der mitgelieferten Bodenhülse R11BE. Farbe: weiß Material: Edelstahl V4A (1.4571) Tragkraft: bis 136 kg Medizinprodukt: Klasse 1 Zielgruppe: für eine Vielzahl an Behinderungsarten Positionierung: am Beckenrand in öffentlichen Bädern Abstand vom Beckenrand: max. 500 mm in der Standardausführung oder max. 700 mm mit optionaler Armverlängerung und reduzierter Tragkraft

Schwimmbadlifter mit festem Sitz R29

Der elektrische Schwimmbadlifter bietet mit seinem festen Sitz eine gute und einfache Möglichkeit, Schwimmer stabil mit gutem Gefühl ins Becken zu bringen. Der Überkopfgriff und die Fußstütze geben zusätzlichen Halt. Der Helfer kann den Lift durch den kugelgelagerten Drehfuß leicht schwenken und durch die elektrische Verstellung ohne Kraftanstrengung hoch und runter bewegen. Die Befestigung erfolgt mittels der mitgelieferten Bodenhülse R29H. Farbe: weiß Material: Edelstahl V4A (1.4571) Tragkraft: bis 180 kg Medizinprodukt: Klasse 1 Zielgruppe: für Rollstuhlfahrer Positionierung: am Beckenrand in öffentlichen Bädern Abstand vom Beckenrand: max. 500 mm in der Standardausführung

Barrierefrei ins Bad Roigk Schwimmbadlifter machen es möglich. Bei uns finden Sie für nahezu jedes Einsatzgebiet den richtigen Schwimmbadlifter.

52

53


Bäderausstattung Mobiler Schwimmbadlifter R36

Komfort-Schwimmbadlifter R29N zur Therapienutzung

Der Lifter vereint gleich vier erhebliche Vorteile: 1) Er ist rollbar, es ist keine Bodenhülse oder Verankerung notwendig. 2) Das Gewicht ist mit ca. 140 kg so leicht, dass er selbst von schwächeren Personen einfach geschoben werden kann. 3) Das neue Design reduziert erheblich die Nutzungs hemmungen für die zu transportierende Person. 4) Der Lift kann ähnlich wie ein Rollstuhl genutzt werden, und man kann die Personen direkt aus der Umkleide abholen. Ein unnötiges Umsetzen entfällt.

Die Neuentwicklung des R29 kann für fast alle Arten von Behinderung genutzt werden und ist auf viele Rinnentypen einstellbar. Besonders geeignet für die Nutzung in Therapieeinrichtungen ist der Lift ausgestattet mit herunterklappbaren und sehr stabilen Armlehnen für mehr gefühlte Sicherheit, einer wegklappbaren und in der Höhe einstellbaren Fußstütze und einer sehr großen (400 x 500 mm) ebenen Sitzfläche für leichtes Aufsteigen. Wie beim R29 wird der Lift leichtgängig durch den Therapeuten horinzontal ins Becken geschwenkt und durch die elektrische Verstellung hoch und runter bewegt. Für noch mehr Einsatzmöglichkeiten kann der Sitz einfach demontiert und optional statt dessen eine Liege (R29L) oder den Universalsitz (R12BE) montiert werden. Die Lieferung umfasst standardmäßig immer die passende Bodenhülse R29H und das Ladegerät für den Akku. Farbe: weiß Material: Edelstahl V4A (1.4571) Tragkraft: bis 180 kg Medizinprodukt: Klasse 1 Zielgruppe: für Rollstuhlfahrer mit unterschiedlichen Behinderungen Positionierung: am Beckenrand speziell für Therapieeinrichtungen oder öffentliche Bäder Abstand vom Beckenrand: max. 500 mm in der Standardausführung oder max. 750 mm mit optionaler Armverlängerung und reduzierter Tragkraft

Mit Bedienteil Hoch/Runter, Not-Stop Taste, Digitalanzeige für Ladezustand, zwei Rädern mit Bremse. Sicherer Stand am Beckenrand durch automatisch elektrisch runterfahrende Arretierung vorne. Farbe: weiß pulverbeschichtet Größe (L/B/H): ca. 1.245 x 1.510 x 640 mm Tragkraft: 136 kg Eigengewicht Lifter: ca. 140 kg Stromversorgung: eingebaute 24V Akkus (inkl. Ladegerät) Zielgruppe: Schwimmmer mit unterschiedlichen Behinderungen Positionierung: am Beckenrand speziell öffentliche Bäder – geeignet für alle Standardrinnensysteme bei denen der Wasserspiegel auf ähnlicher Höhe wie der Beckenumgang liegt, z. B. Wiesbadener Rinne, Finnische Rinne, Edelstahlrinne, etc. Material: Aluminium, Edelstahl (1.4571)

Transportwagen R10TW Komfort-Schwimmbadlifter R29ND zur selbstständigen Nutzung

Der R29ND hat alle positiven Eigenschaften des R29N und ist zudem durch den Nutzer selbstständig zu bedienen, da er sich auch elektrisch dreht. Farbe: weiß Material: Edelstahl V4A (1.4571) Tragkraft: bis 130 kg Medizinprodukt: Klasse 1 Zielgruppe: für Rollstuhlfahrer mit unterschiedlichen Behinderungen Positionierung: am Beckenrand speziell für Therapieeinrichtungen oder öffentliche Bäder Abstand vom Beckenrand: max. 500 mm in der Standardausführung oder max. 750 mm mit optionaler Armverlängerung und reduzierter Tragkraft

Option für Lifter R10BE Zum einfachen Herausnehmen des Lifters aus der Hülse und zum einfacheren Transport durch eine Person.

Option für Lifter R10BE inkl. 24-Volt-Akku und Ladestation, statt hydraulischem Pumpsystem.

Hängender fester Sitz R12HFS

Liege R12L

Spezialtransportwagen R29TW

Handgriff R29NH

Sicherheitsgurt R29NSG

Liege R29L

Option für Lifter R10BE Feste Kunststoffsitzschale mit Edelstahlarmlehnen und Gummifüßen.

Für Schwimmbadlifter R29N, R29ND und R35, stabile Edelstahlrahmenkonstruktion zum einfachen Herausnehmen des Lifters aus der Bodenhülse und zum einfachen Transport.

Wasserfester Vier-Punkt-Sicherheitsgurt für Schwimmbadlifter R29N oder R29ND. Als zusätzliche Sicherheit beim Transport.

54

Batteriebetriebene elektrische Verstellvorrichtung R14BE

Option für Lifter R10BE mit großer wasserdruchlässiger Liegefläche und Edelstahlrahmen.

Zum einfachen Anbringen an Schwimmbadlifter R29N oder R29ND, als Hilfestellung für die zu transportierende Person.

Mit wasserdurchlässiger und verstärkter Liegefläche für liegend zu transportierende Patienten bis 130 kg für R29N oder R29ND. Ein einfacher Mechanismus erleichtert das An- und Abmontieren und den Wechsel von Liege und Sitz.

55


Bäderausstattung Mobiler Schwimmbadlifter R36

Komfort-Schwimmbadlifter R29N zur Therapienutzung

Der Lifter vereint gleich vier erhebliche Vorteile: 1) Er ist rollbar, es ist keine Bodenhülse oder Verankerung notwendig. 2) Das Gewicht ist mit ca. 140 kg so leicht, dass er selbst von schwächeren Personen einfach geschoben werden kann. 3) Das neue Design reduziert erheblich die Nutzungs hemmungen für die zu transportierende Person. 4) Der Lift kann ähnlich wie ein Rollstuhl genutzt werden, und man kann die Personen direkt aus der Umkleide abholen. Ein unnötiges Umsetzen entfällt.

Die Neuentwicklung des R29 kann für fast alle Arten von Behinderung genutzt werden und ist auf viele Rinnentypen einstellbar. Besonders geeignet für die Nutzung in Therapieeinrichtungen ist der Lift ausgestattet mit herunterklappbaren und sehr stabilen Armlehnen für mehr gefühlte Sicherheit, einer wegklappbaren und in der Höhe einstellbaren Fußstütze und einer sehr großen (400 x 500 mm) ebenen Sitzfläche für leichtes Aufsteigen. Wie beim R29 wird der Lift leichtgängig durch den Therapeuten horinzontal ins Becken geschwenkt und durch die elektrische Verstellung hoch und runter bewegt. Für noch mehr Einsatzmöglichkeiten kann der Sitz einfach demontiert und optional statt dessen eine Liege (R29L) oder den Universalsitz (R12BE) montiert werden. Die Lieferung umfasst standardmäßig immer die passende Bodenhülse R29H und das Ladegerät für den Akku. Farbe: weiß Material: Edelstahl V4A (1.4571) Tragkraft: bis 180 kg Medizinprodukt: Klasse 1 Zielgruppe: für Rollstuhlfahrer mit unterschiedlichen Behinderungen Positionierung: am Beckenrand speziell für Therapieeinrichtungen oder öffentliche Bäder Abstand vom Beckenrand: max. 500 mm in der Standardausführung oder max. 750 mm mit optionaler Armverlängerung und reduzierter Tragkraft

Mit Bedienteil Hoch/Runter, Not-Stop Taste, Digitalanzeige für Ladezustand, zwei Rädern mit Bremse. Sicherer Stand am Beckenrand durch automatisch elektrisch runterfahrende Arretierung vorne. Farbe: weiß pulverbeschichtet Größe (L/B/H): ca. 1.245 x 1.510 x 640 mm Tragkraft: 136 kg Eigengewicht Lifter: ca. 140 kg Stromversorgung: eingebaute 24V Akkus (inkl. Ladegerät) Zielgruppe: Schwimmmer mit unterschiedlichen Behinderungen Positionierung: am Beckenrand speziell öffentliche Bäder – geeignet für alle Standardrinnensysteme bei denen der Wasserspiegel auf ähnlicher Höhe wie der Beckenumgang liegt, z. B. Wiesbadener Rinne, Finnische Rinne, Edelstahlrinne, etc. Material: Aluminium, Edelstahl (1.4571)

Transportwagen R10TW Komfort-Schwimmbadlifter R29ND zur selbstständigen Nutzung

Der R29ND hat alle positiven Eigenschaften des R29N und ist zudem durch den Nutzer selbstständig zu bedienen, da er sich auch elektrisch dreht. Farbe: weiß Material: Edelstahl V4A (1.4571) Tragkraft: bis 130 kg Medizinprodukt: Klasse 1 Zielgruppe: für Rollstuhlfahrer mit unterschiedlichen Behinderungen Positionierung: am Beckenrand speziell für Therapieeinrichtungen oder öffentliche Bäder Abstand vom Beckenrand: max. 500 mm in der Standardausführung oder max. 750 mm mit optionaler Armverlängerung und reduzierter Tragkraft

Option für Lifter R10BE Zum einfachen Herausnehmen des Lifters aus der Hülse und zum einfacheren Transport durch eine Person.

Option für Lifter R10BE inkl. 24-Volt-Akku und Ladestation, statt hydraulischem Pumpsystem.

Hängender fester Sitz R12HFS

Liege R12L

Spezialtransportwagen R29TW

Handgriff R29NH

Sicherheitsgurt R29NSG

Liege R29L

Option für Lifter R10BE Feste Kunststoffsitzschale mit Edelstahlarmlehnen und Gummifüßen.

Für Schwimmbadlifter R29N, R29ND und R35, stabile Edelstahlrahmenkonstruktion zum einfachen Herausnehmen des Lifters aus der Bodenhülse und zum einfachen Transport.

Wasserfester Vier-Punkt-Sicherheitsgurt für Schwimmbadlifter R29N oder R29ND. Als zusätzliche Sicherheit beim Transport.

54

Batteriebetriebene elektrische Verstellvorrichtung R14BE

Option für Lifter R10BE mit großer wasserdruchlässiger Liegefläche und Edelstahlrahmen.

Zum einfachen Anbringen an Schwimmbadlifter R29N oder R29ND, als Hilfestellung für die zu transportierende Person.

Mit wasserdurchlässiger und verstärkter Liegefläche für liegend zu transportierende Patienten bis 130 kg für R29N oder R29ND. Ein einfacher Mechanismus erleichtert das An- und Abmontieren und den Wechsel von Liege und Sitz.

55


Bäderausstattung Untersuchungs- und Ruheliege R771001 Liegefläche 3-teilig, Kopf- und Fußteil verstellbar. Liegeflächenhöhe: 68 cm Polsterhöhe: 5 cm Farbe: Polster grün, Rahmen und Füße weiß Material: Rahmen aus Winkelstahl, Füße aus rundem Stahlrohr

Sanitätswandschrank R771006 (gefüllt)

Bestehend aus: 1 Sanitäts-Wandschrank inkl. Notschlüsselfach 1 Krankentrage R771002 1 Rettungstuch aus Nylon 1 Wolldecke 1 Verbandskasten nach DIN 13 157 Farbe: weiß, grün oder orange

Schild "Anleitung zur ersten Hilfe nach Unfällen" R771206 Gemäß neuer ERC-Richtlinie, aus HartPVC. Größe: 590 x 410 mm

Ersthelfer Notfallkoffer Schwimmbad R77103S

Speziell ausgerichtet auf die Gefährdungsarten in Hallen- und Freibädern gemäß Merkblatt 25.02 (Bundesverband öffentliche Bäder). Besteht aus: - Füllung DIN 13157 sowie - Beatmungsbeutel mit 3 Masken - Sauerstoffreservoir und Hyperventilationsadapter - Guedeltuben - Schienungsmaterial - Kältekompressen - Zahnrettungsbox - Wundreinigung - Scheren und Pinzetten - Diagnostikleuchte Größe (L/B/H): 445 x 150 x 320 mm

56

Krankentrage R771002

Nach DIN 13024. Tragengestell aus Alu-Vierkantprofil mit verriegelbaren Quergelenken und Kunststoffbezug. Größe (L/B/H): 1.910 x 550 x 135 mm Material: Leichtmetall

Verbandsschrank R771014 Füllung BKN nach DIN 13169. Farbe: weiß, RAL 9016 Größe (L/B/H): 420 x 160 x 490 mm Material: Stahlblech (ST 400), Epoxid-Kunstharzbeschichtung

Schild "Rettung Ertrinkender" R771205

Anforderungen an Rettungsgeräte gemäß KOK-Richtlinien 2013:

Freibäder: An Schwimmer- und Springerbecken gehören mit einer entsprechenden Haltevorrichtung je zwei Rettungsringe oder Rettungswurfbälle und je eine Rettungsstange.

Hallenbäder: Pro Becken ab 1,35 m Wassertiefe gehören mit einer entsprechenden Haltevorrichtung je zwei Rettungsringe oder Rettungswurfbälle und je eine Rettungsstange.

Rettungsring R771016

Rettungsstange R771020-3

nach Vorschrift mit umlaufender 10 mm Griffleine sowie hitze- und ölbeständigem Überzug.

Mit starkem Rettungsbügel aus Vollmaterial. Für Becken bis ca. 5,6 m Breite. Länge: 2.800 mm Material: Aluminium

Spezialständer für Rettungsring und Rettungsstange R771023

Rettungsstange R771020-6

freistehend aus 40er Edelstahlrohrbügel mit zentraler Befestigung für Rettungsring und senkrechtem Rettungsstangenhalter. Höhe: 900 mm Breite: 1.000 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert Optional gegen Mehrpreis: oben mittig am Rohr befestigtes Edelstahl-Schild Nicht vom Beckenrand springen" " (600 x 200 mm)

Rettungswurfball mit Wurfleine R771017

Entsprechend KOK mit starkem Griffnetz, 15 m langem stabilen Tecolenseil, mit Schwimmer und Karabinerhaken. Durchmesser: 300 mm

Mit starkem Rettungsbügel aus Vollmaterial. Für Becken ab ca. 5,6 m Breite. Länge: 5.300 mm Material: Aluminium

Rettungsstangenhalter senkrecht R771022 Zur Wandbefestigung. Zweiteilig, mit Schrauben und Dübeln. Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Rettungsstangenhalter waagerecht R861022

Zur Wandbefestigung. Zweiteilig, mit Schrauben und Dübeln. Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Spezialhalter für Rettungswurfball oder Rettungsring R771019 Zur Wandbefestigung. Mit Schrauben und Dübeln. Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

57


Bäderausstattung Untersuchungs- und Ruheliege R771001 Liegefläche 3-teilig, Kopf- und Fußteil verstellbar. Liegeflächenhöhe: 68 cm Polsterhöhe: 5 cm Farbe: Polster grün, Rahmen und Füße weiß Material: Rahmen aus Winkelstahl, Füße aus rundem Stahlrohr

Sanitätswandschrank R771006 (gefüllt)

Bestehend aus: 1 Sanitäts-Wandschrank inkl. Notschlüsselfach 1 Krankentrage R771002 1 Rettungstuch aus Nylon 1 Wolldecke 1 Verbandskasten nach DIN 13 157 Farbe: weiß, grün oder orange

Schild "Anleitung zur ersten Hilfe nach Unfällen" R771206 Gemäß neuer ERC-Richtlinie, aus HartPVC. Größe: 590 x 410 mm

Ersthelfer Notfallkoffer Schwimmbad R77103S

Speziell ausgerichtet auf die Gefährdungsarten in Hallen- und Freibädern gemäß Merkblatt 25.02 (Bundesverband öffentliche Bäder). Besteht aus: - Füllung DIN 13157 sowie - Beatmungsbeutel mit 3 Masken - Sauerstoffreservoir und Hyperventilationsadapter - Guedeltuben - Schienungsmaterial - Kältekompressen - Zahnrettungsbox - Wundreinigung - Scheren und Pinzetten - Diagnostikleuchte Größe (L/B/H): 445 x 150 x 320 mm

56

Krankentrage R771002

Nach DIN 13024. Tragengestell aus Alu-Vierkantprofil mit verriegelbaren Quergelenken und Kunststoffbezug. Größe (L/B/H): 1.910 x 550 x 135 mm Material: Leichtmetall

Verbandsschrank R771014 Füllung BKN nach DIN 13169. Farbe: weiß, RAL 9016 Größe (L/B/H): 420 x 160 x 490 mm Material: Stahlblech (ST 400), Epoxid-Kunstharzbeschichtung

Schild "Rettung Ertrinkender" R771205

Anforderungen an Rettungsgeräte gemäß KOK-Richtlinien 2013:

Freibäder: An Schwimmer- und Springerbecken gehören mit einer entsprechenden Haltevorrichtung je zwei Rettungsringe oder Rettungswurfbälle und je eine Rettungsstange.

Hallenbäder: Pro Becken ab 1,35 m Wassertiefe gehören mit einer entsprechenden Haltevorrichtung je zwei Rettungsringe oder Rettungswurfbälle und je eine Rettungsstange.

Rettungsring R771016

Rettungsstange R771020-3

nach Vorschrift mit umlaufender 10 mm Griffleine sowie hitze- und ölbeständigem Überzug.

Mit starkem Rettungsbügel aus Vollmaterial. Für Becken bis ca. 5,6 m Breite. Länge: 2.800 mm Material: Aluminium

Spezialständer für Rettungsring und Rettungsstange R771023

Rettungsstange R771020-6

freistehend aus 40er Edelstahlrohrbügel mit zentraler Befestigung für Rettungsring und senkrechtem Rettungsstangenhalter. Höhe: 900 mm Breite: 1.000 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert Optional gegen Mehrpreis: oben mittig am Rohr befestigtes Edelstahl-Schild Nicht vom Beckenrand springen" " (600 x 200 mm)

Rettungswurfball mit Wurfleine R771017

Entsprechend KOK mit starkem Griffnetz, 15 m langem stabilen Tecolenseil, mit Schwimmer und Karabinerhaken. Durchmesser: 300 mm

Mit starkem Rettungsbügel aus Vollmaterial. Für Becken ab ca. 5,6 m Breite. Länge: 5.300 mm Material: Aluminium

Rettungsstangenhalter senkrecht R771022 Zur Wandbefestigung. Zweiteilig, mit Schrauben und Dübeln. Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Rettungsstangenhalter waagerecht R861022

Zur Wandbefestigung. Zweiteilig, mit Schrauben und Dübeln. Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Spezialhalter für Rettungswurfball oder Rettungsring R771019 Zur Wandbefestigung. Mit Schrauben und Dübeln. Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

57


Bäderausstattung Standdusche R43 komplett

Dieses zeitlose Modell ist seit über 30 Jahren schon tausendfach im Einsatz und hat sich über die Jahre als die Außendusche schlechthin bewährt. Ab Modelljahr 2015 rüsten wir die Dusche mit einem neuartigen Wasserspar-Brausekopf aus, der trotz erheblicher Einsparung einen prickelnden großtropfigen Regenstrahl mit intensivem Reinigungseffekt erzeugt. Ab 7,5 l/min Wasserdurchfluss werden selbst lange Haare ohne Beeinträchtigung des Komforts gründlich von Shampoo befreit. Durch die hochwertige gestrahlte und elektropolierte Oberfläche und die starke Standsäule birgt sie extremen Schutz gegen Korrosion und Vandalismus. Durch die integrierte Patentsteckkupplung wird eine leichte Montage garantiert, und es kann auf eine unschön aussehende Montageklappe verzichtet werden. Die Dusche besteht aus starkwandigem 114er Edelstahlrohr mit fein justierbarem Zeitventil und belüftetem Zapfhahn für Schlauchanschluss mit Steckschlüsseloberteil. Höhe: 2.430 mm Wasseraustrittshöhe: 2.250 mm Wassermenge: 5 bis 10 l/min Druck: ca. 1 - 4 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571) glasperlengestrahlt und elektropoliert

Das Angebot wird durch zahlreiche Optionen abgerundet: -- Aqua Zeitventil -- Thermostat -- Drehabsperrhahn statt Zeitventil -- Einhebelmischbatterie statt Zeitventil -- Kugelventil am Fuß der Brause für Wartungsarbeiten -- Begleitheizung mit Wärmedämmung der Leitung gegen Frostschäden für Winternutzung -- Standrohr farbig lackiert nach RAL -- Fußdusche mit Zeitventil (Statt Zapfhahn) -- Dusche in Sonderhöhe -- Bodenanker R43E mit Rohranschluss

Standdusche R43K

Sauna-Dusche R49D

Wie R43komplett, jedoch als Kurzausführung mit 1.300 mm Gesamthöhe.

Wie R43 komplett, jedoch als Doppeldusche mit 2 Brauseköpfen und 2 Zeitventilen im 180 Grad Winkel.

ROIGK Standduschen Gemäß KOK-Richtlinien für den Bäderbau sind die Übergänge zur Badeplatte mit Duschen und ggf. Durchschreitebecken auszustatten. Anzahl und Anordnung hängt dabei von der Beckenanordnung und der Wegeführung zur Badeplatte ab. Unsere Duschen sind hierfür die richtige Wahl und bieten zudem noch einigen Mehrwert. Über die neuen was-

58

sersparenden Brauseköpfe freut sich die Natur und der Geldbeutel. Gleichzeitig sind die Badegäste fasziniert von dem intensiven und vollen Wasserstrahl. Im laufenden Betrieb setzt der Badtechniker vor allem auf die jahrzehntelange Lieferbarkeit von Ersatzteilen, bewährte Technik und die einfache Demontagemöglichkeit durch unsere Patentkupplung.

59


Bäderausstattung Standdusche R43 komplett

Dieses zeitlose Modell ist seit über 30 Jahren schon tausendfach im Einsatz und hat sich über die Jahre als die Außendusche schlechthin bewährt. Ab Modelljahr 2015 rüsten wir die Dusche mit einem neuartigen Wasserspar-Brausekopf aus, der trotz erheblicher Einsparung einen prickelnden großtropfigen Regenstrahl mit intensivem Reinigungseffekt erzeugt. Ab 7,5 l/min Wasserdurchfluss werden selbst lange Haare ohne Beeinträchtigung des Komforts gründlich von Shampoo befreit. Durch die hochwertige gestrahlte und elektropolierte Oberfläche und die starke Standsäule birgt sie extremen Schutz gegen Korrosion und Vandalismus. Durch die integrierte Patentsteckkupplung wird eine leichte Montage garantiert, und es kann auf eine unschön aussehende Montageklappe verzichtet werden. Die Dusche besteht aus starkwandigem 114er Edelstahlrohr mit fein justierbarem Zeitventil und belüftetem Zapfhahn für Schlauchanschluss mit Steckschlüsseloberteil. Höhe: 2.430 mm Wasseraustrittshöhe: 2.250 mm Wassermenge: 5 bis 10 l/min Druck: ca. 1 - 4 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571) glasperlengestrahlt und elektropoliert

Das Angebot wird durch zahlreiche Optionen abgerundet: -- Aqua Zeitventil -- Thermostat -- Drehabsperrhahn statt Zeitventil -- Einhebelmischbatterie statt Zeitventil -- Kugelventil am Fuß der Brause für Wartungsarbeiten -- Begleitheizung mit Wärmedämmung der Leitung gegen Frostschäden für Winternutzung -- Standrohr farbig lackiert nach RAL -- Fußdusche mit Zeitventil (Statt Zapfhahn) -- Dusche in Sonderhöhe -- Bodenanker R43E mit Rohranschluss

Standdusche R43K

Sauna-Dusche R49D

Wie R43komplett, jedoch als Kurzausführung mit 1.300 mm Gesamthöhe.

Wie R43 komplett, jedoch als Doppeldusche mit 2 Brauseköpfen und 2 Zeitventilen im 180 Grad Winkel.

ROIGK Standduschen Gemäß KOK-Richtlinien für den Bäderbau sind die Übergänge zur Badeplatte mit Duschen und ggf. Durchschreitebecken auszustatten. Anzahl und Anordnung hängt dabei von der Beckenanordnung und der Wegeführung zur Badeplatte ab. Unsere Duschen sind hierfür die richtige Wahl und bieten zudem noch einigen Mehrwert. Über die neuen was-

58

sersparenden Brauseköpfe freut sich die Natur und der Geldbeutel. Gleichzeitig sind die Badegäste fasziniert von dem intensiven und vollen Wasserstrahl. Im laufenden Betrieb setzt der Badtechniker vor allem auf die jahrzehntelange Lieferbarkeit von Ersatzteilen, bewährte Technik und die einfache Demontagemöglichkeit durch unsere Patentkupplung.

59


Bäderausstattung Ringdusche R9943 Dreifachdusche mit halbkreisförmigem Oberteil mit drei Wasserspar-Brauseköpfen und drei Zeitventilen. Unten mit einem Zapfhahn für Schlauchanschluss. Höhe: 2.400 mm Wasseraustrittshöhe: 2.210 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Wasserspar-Brausekopf R86121

Einstellbarer Duschkopf R86122

Ersatzteilset – passend für alle R43-Modelle. Ab Modelljahr 2015 rüsten wir die Dusche mit diesem neuartigen Wasserspar-Brausekopf aus, der trotz erheblicher Einsparung einen prickelnden großtropfigen Regenstrahl mit intensivem Reinigungseffekt erzeugt. Ab 7,5 l/min Wasserdurchfluss werden selbst lange Haare ohne Beeinträchtigung des Komforts gründlich von Shampoo befreit.

Als Ersatzteilset oder als Alternative zum Wasserspar-Brausekopf in der R43 Dusche. Die Spritzrichtung des Regenbrausekopfes lässt sich per Hand vor Ort einstellen. Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn die Spritzrichtung der Duschmulde angepasst werden muss.

Aqua Zeitventil R86003

Patentsteckkupplung R86008

Als komplettes Ersatzteil. Passend für R43.

Sauna-KombiDuschanlage Die optimale Lösung für den Saunabereich im Freien. Eine Schwallbrause und zwei Regenbrauseteller reinigen die Saunagänger gründlich. Der selbstfüllende Schwalleimer in Holzoptik gibt ihnen noch den letzten Kick nach dem Saunagang. Die Dusche ist gebaut aus einer stabilen Rundsäule mit oben geschlossener Schräge inkl. 3 Zeitventilen. Zahlreiche Optionen sind zusätzlich in Absprache wählbar. Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert und glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Aqua Zeitventil Oberteil R86003OT Als Ersatzteilset – Oberteil mit Kartusche und Druckknopf. Passend für R43. (keine Einzelteile erhältlich)

Als komplettes Ersatzteil inkl. Messingkörper und Dichtungen.

Ersatzdichtungen für Patentsteckkupplung R86008Esw/R86008Ero Dreiteiliges Dichtungsset für eine Patentsteckkupplung. Achtung: Bitte bei Bestellung angeben, ob die Dichtungen rot oder schwarz sind, da wir ab Modelljahr 2015 rote Dichtungen mit anderen Abmessungen verwenden!

Sauna-Dusche R49 Aus starkwandigem Edelstahlrohr, mit schwenkbarem Saunaeimer in Holzoptik, mit wasserstandabhängigem Füllventil. Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen und glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

60

61


Bäderausstattung Ringdusche R9943 Dreifachdusche mit halbkreisförmigem Oberteil mit drei Wasserspar-Brauseköpfen und drei Zeitventilen. Unten mit einem Zapfhahn für Schlauchanschluss. Höhe: 2.400 mm Wasseraustrittshöhe: 2.210 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Wasserspar-Brausekopf R86121

Einstellbarer Duschkopf R86122

Ersatzteilset – passend für alle R43-Modelle. Ab Modelljahr 2015 rüsten wir die Dusche mit diesem neuartigen Wasserspar-Brausekopf aus, der trotz erheblicher Einsparung einen prickelnden großtropfigen Regenstrahl mit intensivem Reinigungseffekt erzeugt. Ab 7,5 l/min Wasserdurchfluss werden selbst lange Haare ohne Beeinträchtigung des Komforts gründlich von Shampoo befreit.

Als Ersatzteilset oder als Alternative zum Wasserspar-Brausekopf in der R43 Dusche. Die Spritzrichtung des Regenbrausekopfes lässt sich per Hand vor Ort einstellen. Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn die Spritzrichtung der Duschmulde angepasst werden muss.

Aqua Zeitventil R86003

Patentsteckkupplung R86008

Als komplettes Ersatzteil. Passend für R43.

Sauna-KombiDuschanlage Die optimale Lösung für den Saunabereich im Freien. Eine Schwallbrause und zwei Regenbrauseteller reinigen die Saunagänger gründlich. Der selbstfüllende Schwalleimer in Holzoptik gibt ihnen noch den letzten Kick nach dem Saunagang. Die Dusche ist gebaut aus einer stabilen Rundsäule mit oben geschlossener Schräge inkl. 3 Zeitventilen. Zahlreiche Optionen sind zusätzlich in Absprache wählbar. Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert und glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Aqua Zeitventil Oberteil R86003OT Als Ersatzteilset – Oberteil mit Kartusche und Druckknopf. Passend für R43. (keine Einzelteile erhältlich)

Als komplettes Ersatzteil inkl. Messingkörper und Dichtungen.

Ersatzdichtungen für Patentsteckkupplung R86008Esw/R86008Ero Dreiteiliges Dichtungsset für eine Patentsteckkupplung. Achtung: Bitte bei Bestellung angeben, ob die Dichtungen rot oder schwarz sind, da wir ab Modelljahr 2015 rote Dichtungen mit anderen Abmessungen verwenden!

Sauna-Dusche R49 Aus starkwandigem Edelstahlrohr, mit schwenkbarem Saunaeimer in Holzoptik, mit wasserstandabhängigem Füllventil. Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen und glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

60

61


Bäderausstattung Durchschreitemulde aus Edelstahl rollstuhlfahrergeeignet mit Rinne R99106E Ähnlich R99106, jedoch komplett aus Edelstahl und mit etwas anderen Maßen. Eine Dusche kann außerhalb auf seperatem Fundament plaziert werden. Größe: ca. 3.500 x 2.400 mm, 3.000 x 3.000 mm, 3.000 x 6.000 mm oder Sondermaße Material: Edelstahl V4A (1.4571)

Durchschreitebecken R86106

Durchschreitebecken Gemäß der aktuellen KOK-Richtlinie sollen im Freibad zwischen der Badeplatte/den Beckenumgängen und den Wiesenbereichen Beckenzugänge ausgebildet werden. Diese sind als Duschplatz mit Bodenablauf, Durchschreitemulde oder Durchschreitebecken zu gestalten.

Speziell für geringe Platzverhältnisse geeignet. Inkl. eingebautem Ab- und Überlaufventil R100 und Wasserzulauf für Reinwasseranschluss. Zur Restentleerung kann ein Bodenablauf geöffnet werden. Größe: 2.600 x 1.550 mm oder 1.150 x 1.550 mm Farbe: blau RAL 5015 oder Sonderfarbe Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK) Höhe: ca. 180 mm

Mit Wasser gefüllte Durchschreitemulden und Durchschreitebecken sind an das Reinwassersystem und die Reinwasseraufbereitung anzuschließen. Duschen dürfen wahlweise mit Trinkwasser oder Reinwasser betrieben werden.

Ab- und Überlaufventil R100

Durchschreitemulde rollstuhlfahrergeeignet R99105R Die barrierefreie Durchschreitemulde aus GfK setzt mit Ihrer Farbigkeit spannende Akzente in jedem Freibad. Sie ist mit dem Wasserablauf R107 ausgestattet und nicht dauerhaft mit Wasser gefüllt. Die seitlichen Aufkantungen sind abgeschrägt, damit ein Umgehen der Mulde nicht möglich ist. Ein für die Standdusche R43 passendes Edelstahl-Einbauteil ist im GfK-Körper integriert, sodass Spritzweite der Dusche und Mulde optimal aufeinander abgestimmt sind. Größe: 3.000 x 2.400 mm Farbe: blau RAL 5015 oder Sonderfarbe Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK) und Edelstahl V4A (1.4571)

Für Durchschreitebecken oder Durchschreitemulden mit Überlaufhöhe gemäß KOK. Einbauteil mit rundem poliertem Verblendungsflansch und Schraubgewinde. Überlaufeinsatzteil als stehendes Rohr mit umlaufenden Lochungen. Optional mit Siphon. Optional mit Kette als Diebstahlschutz. Gewindeanschluss: 2" oder 2 1/2" als Sonderausführung Überlaufhöhe: 150 mm (oder Sonderhöhe) Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert

Ablauf R107

Für Durchschreitemulden, welche nicht mit Wasser gefüllt sind, gemäß KOK. Einbauteil mit rundem poliertem Verblendungsflansch und Schraubgewinde. Aufsatzteil bodenbündig mit sehr robustem Deckel mit Ablauflochung (nur mit Spezialschlüssel zu öffnen). Optional mit Siphon. Gewindeanschluss: 2" oder 2 1/2" als Sonderausführung Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert

Durchschreitemulde rollstuhlfahrergeeignet mit Rinne R99106 Ähnlich R99105R, jedoch mit Reinwasserzulauf und beidseitigem Rinnenablauf. Speziell geeignet, wenn viel Schmutzeintrag zu erwarten ist. Größe: 3.000 x 2.400 mm Farbe: blau RAL 5015 oder Sonderfarbe Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK) und Edelstahl V4A (1.4571)

62

63


Bäderausstattung Durchschreitemulde aus Edelstahl rollstuhlfahrergeeignet mit Rinne R99106E Ähnlich R99106, jedoch komplett aus Edelstahl und mit etwas anderen Maßen. Eine Dusche kann außerhalb auf seperatem Fundament plaziert werden. Größe: ca. 3.500 x 2.400 mm, 3.000 x 3.000 mm, 3.000 x 6.000 mm oder Sondermaße Material: Edelstahl V4A (1.4571)

Durchschreitebecken R86106

Durchschreitebecken Gemäß der aktuellen KOK-Richtlinie sollen im Freibad zwischen der Badeplatte/den Beckenumgängen und den Wiesenbereichen Beckenzugänge ausgebildet werden. Diese sind als Duschplatz mit Bodenablauf, Durchschreitemulde oder Durchschreitebecken zu gestalten.

Speziell für geringe Platzverhältnisse geeignet. Inkl. eingebautem Ab- und Überlaufventil R100 und Wasserzulauf für Reinwasseranschluss. Zur Restentleerung kann ein Bodenablauf geöffnet werden. Größe: 2.600 x 1.550 mm oder 1.150 x 1.550 mm Farbe: blau RAL 5015 oder Sonderfarbe Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK) Höhe: ca. 180 mm

Mit Wasser gefüllte Durchschreitemulden und Durchschreitebecken sind an das Reinwassersystem und die Reinwasseraufbereitung anzuschließen. Duschen dürfen wahlweise mit Trinkwasser oder Reinwasser betrieben werden.

Ab- und Überlaufventil R100

Durchschreitemulde rollstuhlfahrergeeignet R99105R Die barrierefreie Durchschreitemulde aus GfK setzt mit Ihrer Farbigkeit spannende Akzente in jedem Freibad. Sie ist mit dem Wasserablauf R107 ausgestattet und nicht dauerhaft mit Wasser gefüllt. Die seitlichen Aufkantungen sind abgeschrägt, damit ein Umgehen der Mulde nicht möglich ist. Ein für die Standdusche R43 passendes Edelstahl-Einbauteil ist im GfK-Körper integriert, sodass Spritzweite der Dusche und Mulde optimal aufeinander abgestimmt sind. Größe: 3.000 x 2.400 mm Farbe: blau RAL 5015 oder Sonderfarbe Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK) und Edelstahl V4A (1.4571)

Für Durchschreitebecken oder Durchschreitemulden mit Überlaufhöhe gemäß KOK. Einbauteil mit rundem poliertem Verblendungsflansch und Schraubgewinde. Überlaufeinsatzteil als stehendes Rohr mit umlaufenden Lochungen. Optional mit Siphon. Optional mit Kette als Diebstahlschutz. Gewindeanschluss: 2" oder 2 1/2" als Sonderausführung Überlaufhöhe: 150 mm (oder Sonderhöhe) Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert

Ablauf R107

Für Durchschreitemulden, welche nicht mit Wasser gefüllt sind, gemäß KOK. Einbauteil mit rundem poliertem Verblendungsflansch und Schraubgewinde. Aufsatzteil bodenbündig mit sehr robustem Deckel mit Ablauflochung (nur mit Spezialschlüssel zu öffnen). Optional mit Siphon. Gewindeanschluss: 2" oder 2 1/2" als Sonderausführung Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert

Durchschreitemulde rollstuhlfahrergeeignet mit Rinne R99106 Ähnlich R99105R, jedoch mit Reinwasserzulauf und beidseitigem Rinnenablauf. Speziell geeignet, wenn viel Schmutzeintrag zu erwarten ist. Größe: 3.000 x 2.400 mm Farbe: blau RAL 5015 oder Sonderfarbe Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK) und Edelstahl V4A (1.4571)

62

63


Bäderausstattung Fußbad-Armatur R41-1

Die Edelstahlrundsäule mit leicht gewölbtem oberen Abschluss ist ausgestattet mit einer Einhebel-Mischbatterie für Warm- und Kaltwasser und einem dicken Schlauch zur Befüllung der Fußbecken. Höhe: 1.000 mm (oder Sonderhöhe) Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen und poliert

Fußbad-Armatur R40-1

Die Edelstahlrundsäule mit abgeschrägtem oberen Abschluss ist ausgestattet mit einer Einhebel-Mischbatterie für Warm- und Kaltwasser und einem dicken Schlauch zur Befüllung der Fußbecken. Die Oberfläche ist im Vergleich zur R41-1 mattglänzend. Höhe: 900 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Fußbecken zum Einbau aus Acryl R415

Für den bodenbündigen Einbau, inkl. drei Standfüßen, 1 1/2"-Ablauf mit Siphon und Überlaufrohr. Material: langlebiges Sanitäracryl Außenmaße: Breite x Höhe: ca. 415 x 270 mm Innenmaße: Breite x Höhe: ca. 342 x 190 mm Befestigung: zum Aufstellen und dauerelastischen Ausfugen an der Oberseite

Fußbadausstattung Schon Pfarrer Sebastian Kneipp (1821 - 1897) erkannte die positive Wirkung von Hydrotherapie, welche sowohl präventiv als auch kurativ eingesetzt wird. Die Wirkungsweise der Hydrotherapie, zu der das Fußbad gehört, ist vor allem der Wärmeleitung des Wassers zu verdanken. Das Wasser ist in der Lage, die verschiedensten Temperaturreize zu erzeugen, indem entweder Wärme zugeführt oder abgeleitet wird. Die Reize der Wasseranwendung durch ein Fußbad bleiben nicht örtlich begrenzt, sondern entfalten ihre Wirkung im gesamten Organismus. Beeinflusst werden dadurch das Immunsystem, der Kreislauf, das Nervensystem und der Stoffwechsel. Ein kaltes Fußbad wirkt zuerst erfrischend, dann entspannend und beruhigend. Kalte Fußbäder kommen vor allem bei Venenleiden zum Einsatz. Aber auch bei Kopfschmerzen, Überhitzung, bei einem Gicht-Anfall oder Nasenbluten. Das kalte Wasser hat dabei eine Temperatur

64

von 12°C bis 18°C. Die Badedauer beträgt maximal dreißig Sekunden. Die Füße werden danach nicht frottiert, sondern das Wasser nur abgestreift. Das ansteigende" Fußbad durchwärmt den gesamten " Organismus und erweitert die Blutgefäße. Das warme Fußbad steigert die allgemeine Durchblutung und führt dem Körper Wärme zu. Eine weitere Variante ist das Wechselbad. Zwei Gefäße werden mit Wasser gefüllt. Das Eine mit 36 °C warmem und das Andere mit 18 °C kaltem Wasser. Zuerst werden die Füße circa fünf Minuten in dem warmen Gefäß und dann ungefähr zehn Sekunden in kaltem Wasser gebadet. Der Wechsel zwischen warm und kalt sollte mindestens einmal wiederholt werden. Auch hier ist eine Nachruhephase wichtig für den Körper.

Freistehendes Fußbecken aus Keramik R417

Zum Festanschluss oder zum freien Aufstellen geeignet, inkl. Überlaufrohr verchromt, inkl. 1 1/2"-Ablauf mit Überlaufrohr (ohne Siphon). Material: hochwertige Sanitärkeramik, Handarbeit in Einzelfertigung Außenmaße: Breite x Höhe: ca. 400 x 230 mm Innenmaße: Breite x Höhe: ca. 360 x 175 mm

Freistehendes Fußbecken aus Acryl R418

Zum Festanschluss oder zum freien Aufstellen geeignet, inkl. Überlaufrohr verchromt, inkl. 1 1/2"-Ablauf mit Überlaufrohr (ohne Siphon). Material: langlebiges Sanitäracryl Außenmaße: Breite x Höhe: ca. 445 x 225 mm Innenmaße: Breite x Höhe: ca. 340 x 175 mm

65


Bäderausstattung Fußbad-Armatur R41-1

Die Edelstahlrundsäule mit leicht gewölbtem oberen Abschluss ist ausgestattet mit einer Einhebel-Mischbatterie für Warm- und Kaltwasser und einem dicken Schlauch zur Befüllung der Fußbecken. Höhe: 1.000 mm (oder Sonderhöhe) Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen und poliert

Fußbad-Armatur R40-1

Die Edelstahlrundsäule mit abgeschrägtem oberen Abschluss ist ausgestattet mit einer Einhebel-Mischbatterie für Warm- und Kaltwasser und einem dicken Schlauch zur Befüllung der Fußbecken. Die Oberfläche ist im Vergleich zur R41-1 mattglänzend. Höhe: 900 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Fußbecken zum Einbau aus Acryl R415

Für den bodenbündigen Einbau, inkl. drei Standfüßen, 1 1/2"-Ablauf mit Siphon und Überlaufrohr. Material: langlebiges Sanitäracryl Außenmaße: Breite x Höhe: ca. 415 x 270 mm Innenmaße: Breite x Höhe: ca. 342 x 190 mm Befestigung: zum Aufstellen und dauerelastischen Ausfugen an der Oberseite

Fußbadausstattung Schon Pfarrer Sebastian Kneipp (1821 - 1897) erkannte die positive Wirkung von Hydrotherapie, welche sowohl präventiv als auch kurativ eingesetzt wird. Die Wirkungsweise der Hydrotherapie, zu der das Fußbad gehört, ist vor allem der Wärmeleitung des Wassers zu verdanken. Das Wasser ist in der Lage, die verschiedensten Temperaturreize zu erzeugen, indem entweder Wärme zugeführt oder abgeleitet wird. Die Reize der Wasseranwendung durch ein Fußbad bleiben nicht örtlich begrenzt, sondern entfalten ihre Wirkung im gesamten Organismus. Beeinflusst werden dadurch das Immunsystem, der Kreislauf, das Nervensystem und der Stoffwechsel. Ein kaltes Fußbad wirkt zuerst erfrischend, dann entspannend und beruhigend. Kalte Fußbäder kommen vor allem bei Venenleiden zum Einsatz. Aber auch bei Kopfschmerzen, Überhitzung, bei einem Gicht-Anfall oder Nasenbluten. Das kalte Wasser hat dabei eine Temperatur

64

von 12°C bis 18°C. Die Badedauer beträgt maximal dreißig Sekunden. Die Füße werden danach nicht frottiert, sondern das Wasser nur abgestreift. Das ansteigende" Fußbad durchwärmt den gesamten " Organismus und erweitert die Blutgefäße. Das warme Fußbad steigert die allgemeine Durchblutung und führt dem Körper Wärme zu. Eine weitere Variante ist das Wechselbad. Zwei Gefäße werden mit Wasser gefüllt. Das Eine mit 36 °C warmem und das Andere mit 18 °C kaltem Wasser. Zuerst werden die Füße circa fünf Minuten in dem warmen Gefäß und dann ungefähr zehn Sekunden in kaltem Wasser gebadet. Der Wechsel zwischen warm und kalt sollte mindestens einmal wiederholt werden. Auch hier ist eine Nachruhephase wichtig für den Körper.

Freistehendes Fußbecken aus Keramik R417

Zum Festanschluss oder zum freien Aufstellen geeignet, inkl. Überlaufrohr verchromt, inkl. 1 1/2"-Ablauf mit Überlaufrohr (ohne Siphon). Material: hochwertige Sanitärkeramik, Handarbeit in Einzelfertigung Außenmaße: Breite x Höhe: ca. 400 x 230 mm Innenmaße: Breite x Höhe: ca. 360 x 175 mm

Freistehendes Fußbecken aus Acryl R418

Zum Festanschluss oder zum freien Aufstellen geeignet, inkl. Überlaufrohr verchromt, inkl. 1 1/2"-Ablauf mit Überlaufrohr (ohne Siphon). Material: langlebiges Sanitäracryl Außenmaße: Breite x Höhe: ca. 445 x 225 mm Innenmaße: Breite x Höhe: ca. 340 x 175 mm

65


Bäderausstattung Wasserspar-Brausekopf für Wandmontage R52

Die Revolution im Bereich Wassersparen, Energiesparen, Vandalismussicherheit, Einstellbarkeit und Design. Das Geheimnis ist der Wasserstrahl: Er ist im Vergleich zu normalen" Wasserspar-Brauseköpfen angenehm, mit dicken Tropfen und auch bei " sehr geringen Wassermengen noch so reinigungsaktiv, dass selbst lange Haare noch ohne Probleme gereinigt werden können. Vorhandene Anlagen können wegen des 1/2"-Anschlusses problemlos umgerüstet werden, und die Investitionskosten sind normalerweise innerhalb weniger Monate amortisiert. Flexible Einstellungen erlauben, den Strahl so gebündelt zu halten, dass wenig Wasser- und Wärmestreuverlust entsteht. Die dicken Tropfen halten die Wärme lange im Wasser. Durch die runde massive Edelstahlkonstruktion und Spezialschlüssel ist er vandalismussicher. Weitere Vorteile: - stufenlos einstellbar: 5 bis 11 l/min - vandalismussicher, wartungsarm, selbstentkalkend - Strahlrichtung und Strahlweite variabel vor Ort einstellbar - automatische Belüftung und Entleerung - sehr hygienisch, pflegeleicht und geräuscharm Zielgruppe: Freizeitanlagen, Betriebsduschen, Großunterkünfte Material: Edelstahl V4A (1.4571), Messing, Kunststoff, Gummi

Sauna-Duscheimer für Wandmontage R49WE

Das Erfrischungserlebnis in modernem langlebigen Edelstahldesign und einfacher Montage durch Patentsteckkupplung. Durch ein eingebautes Füllhöhenventil füllt sich der Schwalleimer automatisch wieder nach Benutzung. Zielgruppe: Sauna- und Wellnessbereiche Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Handtuchständer R771102

Aus zwei 40er Edelstahlrohrstützen mit kreisförmigem 40er Befestigungsrohr, mit 8 Handtuchhaltern sowie einer Mittelstrebe, alle Rohrenden mit aufgeschweißter Halbkugelkappe. Standardmäßig zum festen Verguss im Boden. Höhe: 2.000 mm Breite: 400 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Garderobenleiste mit Ablage R771118

Mit Ablage und Handtuchhaken. Tiefe: 100 oder 150 mm Länge: nach Wahl (bis 3 m) Hakenabstand: 200 mm, ca. 6 Haken/m (kann individuell gefertigt werden) Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen inkl. Befestigungsmaterial

Garderobenleiste R771115

Länge: nach Wahl (bis 3 m) Hakenabstand: 200 mm, ca. 6 Haken/m (kann individuell gefertigt werden) Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen inkl. Befestigungsmaterial

66

67


Bäderausstattung Wasserspar-Brausekopf für Wandmontage R52

Die Revolution im Bereich Wassersparen, Energiesparen, Vandalismussicherheit, Einstellbarkeit und Design. Das Geheimnis ist der Wasserstrahl: Er ist im Vergleich zu normalen" Wasserspar-Brauseköpfen angenehm, mit dicken Tropfen und auch bei " sehr geringen Wassermengen noch so reinigungsaktiv, dass selbst lange Haare noch ohne Probleme gereinigt werden können. Vorhandene Anlagen können wegen des 1/2"-Anschlusses problemlos umgerüstet werden, und die Investitionskosten sind normalerweise innerhalb weniger Monate amortisiert. Flexible Einstellungen erlauben, den Strahl so gebündelt zu halten, dass wenig Wasser- und Wärmestreuverlust entsteht. Die dicken Tropfen halten die Wärme lange im Wasser. Durch die runde massive Edelstahlkonstruktion und Spezialschlüssel ist er vandalismussicher. Weitere Vorteile: - stufenlos einstellbar: 5 bis 11 l/min - vandalismussicher, wartungsarm, selbstentkalkend - Strahlrichtung und Strahlweite variabel vor Ort einstellbar - automatische Belüftung und Entleerung - sehr hygienisch, pflegeleicht und geräuscharm Zielgruppe: Freizeitanlagen, Betriebsduschen, Großunterkünfte Material: Edelstahl V4A (1.4571), Messing, Kunststoff, Gummi

Sauna-Duscheimer für Wandmontage R49WE

Das Erfrischungserlebnis in modernem langlebigen Edelstahldesign und einfacher Montage durch Patentsteckkupplung. Durch ein eingebautes Füllhöhenventil füllt sich der Schwalleimer automatisch wieder nach Benutzung. Zielgruppe: Sauna- und Wellnessbereiche Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Handtuchständer R771102

Aus zwei 40er Edelstahlrohrstützen mit kreisförmigem 40er Befestigungsrohr, mit 8 Handtuchhaltern sowie einer Mittelstrebe, alle Rohrenden mit aufgeschweißter Halbkugelkappe. Standardmäßig zum festen Verguss im Boden. Höhe: 2.000 mm Breite: 400 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Garderobenleiste mit Ablage R771118

Mit Ablage und Handtuchhaken. Tiefe: 100 oder 150 mm Länge: nach Wahl (bis 3 m) Hakenabstand: 200 mm, ca. 6 Haken/m (kann individuell gefertigt werden) Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen inkl. Befestigungsmaterial

Garderobenleiste R771115

Länge: nach Wahl (bis 3 m) Hakenabstand: 200 mm, ca. 6 Haken/m (kann individuell gefertigt werden) Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen inkl. Befestigungsmaterial

66

67


Bäderausstattung GfK-Wärmebank R200601

Mollig warme Sitzflächen in ansprechendem Bauhaus-Design. Vor allem im Kinderbereich für die Eltern oder für Schwimmer zum Warmbleiben zwischen den Wettkämpfen. Auf Wunsch können die Bänke auch ohne Wärmeverrohrung ausgeliefert werden. Farbe: schiefergrau RAL 7015 oder Sonderfarbe Größe: 2.400 x 400 x 400 mm oder 3.000 x 480 x 500 mm Material: Glasfaser verstärkter Kunststoff (GfK)

Umkleidekabine Spiral

Gerade bei größeren Freibädern freuen sich Ihre Besucher, wenn sie sich schnell mal umziehen können ohne zur Hauptumkleide laufen zu müssen. Die Umkleide ist extra breit und somit barrierefrei und für Rollstuhlfahrer geeignet. Durch den eingebauten Sitz ist das Umkeiden ein Kinderspiel und die Spiralform und der sichtbare Fußraum macht einen Vorhang unnötig. Die Edelstahlfüße haben zur sicheren Bodenverankerung Flansche zum Aufdübeln. Oben offen: Hitze zieht ab und Sonne scheint rein. Größe (L/B/H): 2.000 x 1.700 x 2.300 mm Farbe: rot RAL 2002 oder Sonderfarbe Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK) und Edelstahl V4A (1.4571)

Kugelbeobachtungsturm für Schwimmmeister

Wenn Sie einen Beobachtungsturm benötigen, empfehlen wir diesen zeitlosen Kugelturm in leuchtendem rot. Der Turm aus Edelstahl und GfK entspricht mit rutschfesten Tritten, Geländern und Sicherheitstür den Arbeitsschutzrichtlinien. Farbe: rot Größe (L/B/H): ca. 2.200 x 2.200 x 4.400 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen und poliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Beobachtungsturm R160-1

Ähnlich wie der Kugelbeobachtungsturm, jedoch mit einfachem Geländer mit Knierohr oder optional mit Füllstabgeländer.

Wetterschürze für Ausschwimmkanal R83182

Als Windschutz gegen Wärmeverlust sollte eine Wetterschürze eingesetzt werden. Wir passen die Klemmschiene und die PVC-Lamellen entsprechend der Größe Ihres Ausschwimmkanals individuell an. Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) und PVC

Schwimmkanalbrücke R2006

Zur Planung einer Schwimmkanalbrücke gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Die Konstruktion kann aus farbigem Stahl oder Edelstahl bestehen. Die Lauffläche sollte aus rutschfestem GfK gebaut werden. Die Geländer können als Füllstabgeländer oder Glasgeländer ausgeführt werden. Bitte fragen Sie uns an.

68

69


Bäderausstattung GfK-Wärmebank R200601

Mollig warme Sitzflächen in ansprechendem Bauhaus-Design. Vor allem im Kinderbereich für die Eltern oder für Schwimmer zum Warmbleiben zwischen den Wettkämpfen. Auf Wunsch können die Bänke auch ohne Wärmeverrohrung ausgeliefert werden. Farbe: schiefergrau RAL 7015 oder Sonderfarbe Größe: 2.400 x 400 x 400 mm oder 3.000 x 480 x 500 mm Material: Glasfaser verstärkter Kunststoff (GfK)

Umkleidekabine Spiral

Gerade bei größeren Freibädern freuen sich Ihre Besucher, wenn sie sich schnell mal umziehen können ohne zur Hauptumkleide laufen zu müssen. Die Umkleide ist extra breit und somit barrierefrei und für Rollstuhlfahrer geeignet. Durch den eingebauten Sitz ist das Umkeiden ein Kinderspiel und die Spiralform und der sichtbare Fußraum macht einen Vorhang unnötig. Die Edelstahlfüße haben zur sicheren Bodenverankerung Flansche zum Aufdübeln. Oben offen: Hitze zieht ab und Sonne scheint rein. Größe (L/B/H): 2.000 x 1.700 x 2.300 mm Farbe: rot RAL 2002 oder Sonderfarbe Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK) und Edelstahl V4A (1.4571)

Kugelbeobachtungsturm für Schwimmmeister

Wenn Sie einen Beobachtungsturm benötigen, empfehlen wir diesen zeitlosen Kugelturm in leuchtendem rot. Der Turm aus Edelstahl und GfK entspricht mit rutschfesten Tritten, Geländern und Sicherheitstür den Arbeitsschutzrichtlinien. Farbe: rot Größe (L/B/H): ca. 2.200 x 2.200 x 4.400 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen und poliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Beobachtungsturm R160-1

Ähnlich wie der Kugelbeobachtungsturm, jedoch mit einfachem Geländer mit Knierohr oder optional mit Füllstabgeländer.

Wetterschürze für Ausschwimmkanal R83182

Als Windschutz gegen Wärmeverlust sollte eine Wetterschürze eingesetzt werden. Wir passen die Klemmschiene und die PVC-Lamellen entsprechend der Größe Ihres Ausschwimmkanals individuell an. Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) und PVC

Schwimmkanalbrücke R2006

Zur Planung einer Schwimmkanalbrücke gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Die Konstruktion kann aus farbigem Stahl oder Edelstahl bestehen. Die Lauffläche sollte aus rutschfestem GfK gebaut werden. Die Geländer können als Füllstabgeländer oder Glasgeländer ausgeführt werden. Bitte fragen Sie uns an.

68

69


Wasserattraktionen

ROIGK Wasserattraktionen Unsere Kunden wissen

Roigk steht seit über 60 Jahren für Qualität und Service in bester deutscher mittelständischer Tradition. Was unsere Wasserspiel- und Erlebniswelten einzigartig macht, ist das Zusammenwirken von Know-how, Engagement und der Liebe zum Spiel. Die Herstellung erfolgt mit Grünstrom bei uns in Gevelsberg.

Firmeneigene Testanlage

Jedes neue Gerät und jeder Wassereffekt wird von uns auf unserer neuen firmeneigenen Testanlage getestet und auf Spielwert, Wasserverbrauch und Wassereffektoptik optimiert. Auf diese Art ist es uns möglich, für die Wassertechnikplanung verlässliche Wasserdurchlaufwerte und Wasserdruckwerte anzugeben.

Detailierte Produktinfos

Für die Attraktionen bieten wir Produktdatenblätter mit Wasserwerten, Optionen und Größen. Für Einbauteile bieten wir Einbauschemazeichnungen, Datenblätter von unseren passenden Bodenankern.

Design & Produktentwicklung

Der deutsche Public Designer Markus Ehring unterstützt uns in der Produktentwicklung. Er hat uns die Herstellungs- und Vertriebsrechte für einige seiner erfolgreichsten Designs eingeräumt und entwickelt mit uns unsere Produktpalette kontinuierlich weiter.

Wassererlebnisse

So entstehen anspruchsvolle, interaktive und kindgerechte Wassererlebnisse, die im Wasserdurchlauf auf nachhaltigen Ressourceneinsatz hin optimiert sind. Wir beachten bei der Konzeption insbesondere die Sprühbereiche, Wassermenge, die anzusprechenden Altersgruppen, Bewegungsdynamik, nutzbare Wasserquellen, die Steuerung, den Spiel- und Erlebniswert. Ob für Kleinkinderbecken, Attraktionsbecken oder unsere ROIGK Wasserspielareale. Unsere Wasserattraktionen sind immer die richtige Wahl.

Planungstemplates

Nutzen Sie für die Gestaltung Ihrer Wasserspielareale unsere Planungstemplates. Wir lassen mit Absicht Spielraum in der Auswahl der passenden Attraktionen und Copyright & Design Markus Ehring

70

in der Größe. Nutzen Sie unsere Planungstemplates als Anregung und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf für ein spannendes und abwechlungsreiches Areal.

Wir machen mehr aus Wasser und definieren das "ROIGK Wasserspielareal"

Es kommt auf ein stimmiges Gesamtkonzept an, welches wir mit Ihnen zusammen entwickeln, um Eltern und Kinder zu begeistern, dauerhaft an die Anlage zu binden und durch ein Wasserspielareal mehr Umsatz zu generieren! Im Betrieb und im Bau ist es erheblich kostengünstiger als ein großes Becken. 1) Wassertiefe = 0 mm (ideal für alle Altersgruppen – kein Ertrinken möglich). 2) Fußboden: Farbig passend zur Umgebung und den Spielattraktionen thematisiert, Rutschklasse C, weich, bakterienhemmend, chlorbeständig und wasserdicht. 3) Attraktionen: Anordnung und Auswahl mit Fokus auf attraktiven Wassererlebniswert, Design, Energieeffizienz, altersgruppengerechte Farb- und Formgebung, nutzbare Wasserquellen, den Spiel- und Erlebniswert, Vandalismussicherheit. 4) Wassertechnik: Sauberes Wasser, auf Bewegungsdynamik und Wasserverbrauch abgestimmte Zeitsteuerung mit Aktivator, Programmierung für abwechslungsreichen Spielwert, einzeln ansteuerbare und regulierbare Attraktionen für Sprühweitenanpassung. Viele Attraktionen sind aufgrund ihres geringen Wasserverbrauchs auch sehr gut für den Betrieb mit Frischwasser geeignet. 5) Umgebung: kombinierbar mit Kleinkinderbecken oder Attraktionsbecken, ausreichend Sitzgelegenheiten für Eltern direkt angrenzend, Sonnensegel in passenden Farben für heiße Tage, umlaufend befestigter Randstreifen von ca. 1,5 m. 6) Musterareal in Gevelsberg: In Kooperation mit dem Erlebnispark Gevelsberg konnten wir ein eigenes Musterareal bei uns vor Ort realisieren. Hier können sich interessierte Kunden detailliert informieren und unsere Produkte hautnah erleben. Besuchen Sie uns und erfahren Sie mehr aus erster Hand! Schauen, spüren, testen, erleben Sie hautnah selbst! 7) Standardisierung: Durch standardisierte Bodenanker/ Einbauteile kann der Attraktionsbereich nach Jahren der Nutzung leicht durch Austausch oder Neuanschaffung ohne größere Baumaßnahmen reattraktiviert werden. Der Austausch von Attraktionen zwischen mehreren Bädern wird so einfach möglich.

71


Wasserattraktionen

ROIGK Wasserattraktionen Unsere Kunden wissen

Roigk steht seit über 60 Jahren für Qualität und Service in bester deutscher mittelständischer Tradition. Was unsere Wasserspiel- und Erlebniswelten einzigartig macht, ist das Zusammenwirken von Know-how, Engagement und der Liebe zum Spiel. Die Herstellung erfolgt mit Grünstrom bei uns in Gevelsberg.

Firmeneigene Testanlage

Jedes neue Gerät und jeder Wassereffekt wird von uns auf unserer neuen firmeneigenen Testanlage getestet und auf Spielwert, Wasserverbrauch und Wassereffektoptik optimiert. Auf diese Art ist es uns möglich, für die Wassertechnikplanung verlässliche Wasserdurchlaufwerte und Wasserdruckwerte anzugeben.

Detailierte Produktinfos

Für die Attraktionen bieten wir Produktdatenblätter mit Wasserwerten, Optionen und Größen. Für Einbauteile bieten wir Einbauschemazeichnungen, Datenblätter von unseren passenden Bodenankern.

Design & Produktentwicklung

Der deutsche Public Designer Markus Ehring unterstützt uns in der Produktentwicklung. Er hat uns die Herstellungs- und Vertriebsrechte für einige seiner erfolgreichsten Designs eingeräumt und entwickelt mit uns unsere Produktpalette kontinuierlich weiter.

Wassererlebnisse

So entstehen anspruchsvolle, interaktive und kindgerechte Wassererlebnisse, die im Wasserdurchlauf auf nachhaltigen Ressourceneinsatz hin optimiert sind. Wir beachten bei der Konzeption insbesondere die Sprühbereiche, Wassermenge, die anzusprechenden Altersgruppen, Bewegungsdynamik, nutzbare Wasserquellen, die Steuerung, den Spiel- und Erlebniswert. Ob für Kleinkinderbecken, Attraktionsbecken oder unsere ROIGK Wasserspielareale. Unsere Wasserattraktionen sind immer die richtige Wahl.

Planungstemplates

Nutzen Sie für die Gestaltung Ihrer Wasserspielareale unsere Planungstemplates. Wir lassen mit Absicht Spielraum in der Auswahl der passenden Attraktionen und Copyright & Design Markus Ehring

70

in der Größe. Nutzen Sie unsere Planungstemplates als Anregung und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf für ein spannendes und abwechlungsreiches Areal.

Wir machen mehr aus Wasser und definieren das "ROIGK Wasserspielareal"

Es kommt auf ein stimmiges Gesamtkonzept an, welches wir mit Ihnen zusammen entwickeln, um Eltern und Kinder zu begeistern, dauerhaft an die Anlage zu binden und durch ein Wasserspielareal mehr Umsatz zu generieren! Im Betrieb und im Bau ist es erheblich kostengünstiger als ein großes Becken. 1) Wassertiefe = 0 mm (ideal für alle Altersgruppen – kein Ertrinken möglich). 2) Fußboden: Farbig passend zur Umgebung und den Spielattraktionen thematisiert, Rutschklasse C, weich, bakterienhemmend, chlorbeständig und wasserdicht. 3) Attraktionen: Anordnung und Auswahl mit Fokus auf attraktiven Wassererlebniswert, Design, Energieeffizienz, altersgruppengerechte Farb- und Formgebung, nutzbare Wasserquellen, den Spiel- und Erlebniswert, Vandalismussicherheit. 4) Wassertechnik: Sauberes Wasser, auf Bewegungsdynamik und Wasserverbrauch abgestimmte Zeitsteuerung mit Aktivator, Programmierung für abwechslungsreichen Spielwert, einzeln ansteuerbare und regulierbare Attraktionen für Sprühweitenanpassung. Viele Attraktionen sind aufgrund ihres geringen Wasserverbrauchs auch sehr gut für den Betrieb mit Frischwasser geeignet. 5) Umgebung: kombinierbar mit Kleinkinderbecken oder Attraktionsbecken, ausreichend Sitzgelegenheiten für Eltern direkt angrenzend, Sonnensegel in passenden Farben für heiße Tage, umlaufend befestigter Randstreifen von ca. 1,5 m. 6) Musterareal in Gevelsberg: In Kooperation mit dem Erlebnispark Gevelsberg konnten wir ein eigenes Musterareal bei uns vor Ort realisieren. Hier können sich interessierte Kunden detailliert informieren und unsere Produkte hautnah erleben. Besuchen Sie uns und erfahren Sie mehr aus erster Hand! Schauen, spüren, testen, erleben Sie hautnah selbst! 7) Standardisierung: Durch standardisierte Bodenanker/ Einbauteile kann der Attraktionsbereich nach Jahren der Nutzung leicht durch Austausch oder Neuanschaffung ohne größere Baumaßnahmen reattraktiviert werden. Der Austausch von Attraktionen zwischen mehreren Bädern wird so einfach möglich.

71


Wasserattraktionen

Planungstemplate: Kleine Insel

Das Paradies war vielleicht mal eine Insel. Inseln gibt es rund um den Erdball in jeder Klimazone. Für viele ist eine Insel ein magischer Ort, eine Welt im Kleinen, überschaubar und geschützt, ein Rückzugs- und Fantasieort, oder auch ein Lebensort, den man mit anderen teilen möchte oder für sich alleine genießt. Ein sicherer Ort in einer scheinbaren Unendlichkeit. Hier ist sie aus weißem Sand und liegt im weiten blauen Meer, vielleicht karibisch oder polynesisch, denn hier gibt es Korallen und bunte Fische. Große Stämme von roten oder gelben oder auch violetten Feuerkorallen stehen auf der Insel und versprühen Nebel oder kippen schwallartig Wasser aus. Große rote Krebse haben als einzige Bewohner die Insel erobert, sitzen im nassen Sand und schießen mit Wasserstrahlen um sich. Steine liegen im Sand und bergen Bodendüsen, die die Wellen des Meeres und die aufschäumende Gischt dar-

stellen. Senkrecht aufsteigende Bodendüsen zeichnen Verwehungen im Sand nach oder Spuren von abgebrochenen Korallenästen. Im Ozean herum tummeln sich bunte Fische, Seepferdchen oder Wasserschlangen in der strahlenden Farbigkeit eines Korallenriffs. Große Blubberblasen, die Fische und andere Meeresbewohner aufsteigen lassen, stehen wie erstarrt im Meer und sprühen auf unterschiedliche Weise Wasser: als Film, als erfrischender Strahl oder als Kreisel. Die Insel Ihrer Träume kann genau die passende Größe haben. Sie kann eine sehr kleine Insel sein, mit viel Ozean drumherum. Oder eine etwas größere kleine Insel. Sie besteht schlicht aus einer Fläche weißen Sandes mit einem Saum aus dunklerem feuchten Sand, der zum Blau des Meers übergeht.

Copyright & Design Markus Ehring

72

73


Wasserattraktionen

Planungstemplate: Kleine Insel

Das Paradies war vielleicht mal eine Insel. Inseln gibt es rund um den Erdball in jeder Klimazone. Für viele ist eine Insel ein magischer Ort, eine Welt im Kleinen, überschaubar und geschützt, ein Rückzugs- und Fantasieort, oder auch ein Lebensort, den man mit anderen teilen möchte oder für sich alleine genießt. Ein sicherer Ort in einer scheinbaren Unendlichkeit. Hier ist sie aus weißem Sand und liegt im weiten blauen Meer, vielleicht karibisch oder polynesisch, denn hier gibt es Korallen und bunte Fische. Große Stämme von roten oder gelben oder auch violetten Feuerkorallen stehen auf der Insel und versprühen Nebel oder kippen schwallartig Wasser aus. Große rote Krebse haben als einzige Bewohner die Insel erobert, sitzen im nassen Sand und schießen mit Wasserstrahlen um sich. Steine liegen im Sand und bergen Bodendüsen, die die Wellen des Meeres und die aufschäumende Gischt dar-

stellen. Senkrecht aufsteigende Bodendüsen zeichnen Verwehungen im Sand nach oder Spuren von abgebrochenen Korallenästen. Im Ozean herum tummeln sich bunte Fische, Seepferdchen oder Wasserschlangen in der strahlenden Farbigkeit eines Korallenriffs. Große Blubberblasen, die Fische und andere Meeresbewohner aufsteigen lassen, stehen wie erstarrt im Meer und sprühen auf unterschiedliche Weise Wasser: als Film, als erfrischender Strahl oder als Kreisel. Die Insel Ihrer Träume kann genau die passende Größe haben. Sie kann eine sehr kleine Insel sein, mit viel Ozean drumherum. Oder eine etwas größere kleine Insel. Sie besteht schlicht aus einer Fläche weißen Sandes mit einem Saum aus dunklerem feuchten Sand, der zum Blau des Meers übergeht.

Copyright & Design Markus Ehring

72

73


Wasserattraktionen

Planungstemplate: Atoll

Ein Atoll im Ozean ist eine Gruppe aus kleinen Inseln, die eine Lagune umschließen und ist für viele der Inbegriff von Traumurlaub, oft auch ein Sehnsuchtsort. Weißer Strand und türkis schimmerndes Wasser sind die bestimmenden Elemente. Weite und Abgeschiedenheit vermitteln Entspannung und Abstand zum Alltag. Ein Korallenmeer ist eine kleine Welt, in die man eintauchen und für eine Weile alles hinter sich lassen kann, um wieder aufzutauchen und vielleicht aus der Entspannung und dem Abstand heraus einen neuen Blick auf das eigene Leben zu gewinnen. Jeder Urlaub und jede Reise können im besten Fall dies ermöglichen, jeder kann diesen Ort woanders suchen und finden. Die strahlende Farbigkeit und die Formenvielfalt jedoch, mit denen ein Korallenriff assoziiert wird, machen es besonders leicht, einzutauchen in ein Vergnügen aus erfrischendem Wasser, dessen Quellen bunte Fische und andere Meerestiere, farbige Korallen, aufsteigende Luftblasen und sprudelnde Bodendüsen sind. Der Mittelpunkt des Atolls ist die Lagune, in der sich das Meeresgetier tummelt. Es gibt bunte Fische, die mit ihren bunten Schwanzflossen Wasser

verwirbeln, Wasserschlangen, die sich aus dem Meer erheben und schwallartig Wasser speien. Wasserstrahlen steigen vom Meeresboden auf, wie Blasen von versteckten, im Boden lebenden Meerestieren. Farbige große Luftblasen stehen im Wasser wie von blubbernden großen Fischen, die gemächlich durchs Riff geschwommen sind und große aufsteigende Blubberblasen zurückgelassen haben. Auf kleinen Inseln hocken rote Krebse, die angriffslustig Wasserstrahlen aussenden. Steine sowie anderes Treibgut finden sich dort. Kleine abgebrochene Korallenäste und erstaunlich funktionsfähige Kanonen wurden vermutlich von Seeräubern zurückgelassen. Damit können Wassergefechte von Insel zu Insel ausgetragen werden, oder man erwehrt sich damit des Meeresgetiers in der Lagune. Die kleine Welt liegt mitten im Ozean und ist voller Leben und Geselligkeit. Das Atoll gibt mit wenigen Farben und Linien einen assoziativen Untergrund, auf dem sich Wasserspiel für Akteure und Betrachter fantasievoll entfalten kann.

Copyright & Design Markus Ehring

74

75


Wasserattraktionen

Planungstemplate: Atoll

Ein Atoll im Ozean ist eine Gruppe aus kleinen Inseln, die eine Lagune umschließen und ist für viele der Inbegriff von Traumurlaub, oft auch ein Sehnsuchtsort. Weißer Strand und türkis schimmerndes Wasser sind die bestimmenden Elemente. Weite und Abgeschiedenheit vermitteln Entspannung und Abstand zum Alltag. Ein Korallenmeer ist eine kleine Welt, in die man eintauchen und für eine Weile alles hinter sich lassen kann, um wieder aufzutauchen und vielleicht aus der Entspannung und dem Abstand heraus einen neuen Blick auf das eigene Leben zu gewinnen. Jeder Urlaub und jede Reise können im besten Fall dies ermöglichen, jeder kann diesen Ort woanders suchen und finden. Die strahlende Farbigkeit und die Formenvielfalt jedoch, mit denen ein Korallenriff assoziiert wird, machen es besonders leicht, einzutauchen in ein Vergnügen aus erfrischendem Wasser, dessen Quellen bunte Fische und andere Meerestiere, farbige Korallen, aufsteigende Luftblasen und sprudelnde Bodendüsen sind. Der Mittelpunkt des Atolls ist die Lagune, in der sich das Meeresgetier tummelt. Es gibt bunte Fische, die mit ihren bunten Schwanzflossen Wasser

verwirbeln, Wasserschlangen, die sich aus dem Meer erheben und schwallartig Wasser speien. Wasserstrahlen steigen vom Meeresboden auf, wie Blasen von versteckten, im Boden lebenden Meerestieren. Farbige große Luftblasen stehen im Wasser wie von blubbernden großen Fischen, die gemächlich durchs Riff geschwommen sind und große aufsteigende Blubberblasen zurückgelassen haben. Auf kleinen Inseln hocken rote Krebse, die angriffslustig Wasserstrahlen aussenden. Steine sowie anderes Treibgut finden sich dort. Kleine abgebrochene Korallenäste und erstaunlich funktionsfähige Kanonen wurden vermutlich von Seeräubern zurückgelassen. Damit können Wassergefechte von Insel zu Insel ausgetragen werden, oder man erwehrt sich damit des Meeresgetiers in der Lagune. Die kleine Welt liegt mitten im Ozean und ist voller Leben und Geselligkeit. Das Atoll gibt mit wenigen Farben und Linien einen assoziativen Untergrund, auf dem sich Wasserspiel für Akteure und Betrachter fantasievoll entfalten kann.

Copyright & Design Markus Ehring

74

75


Wasserattraktionen

Planungstemplate: Punkte und Flächen

Dieser Entwurf bezieht sich ausschließlich auf die Wasserobjekte und spielt nicht mit Assoziationen wie bei Atoll" und " Kleine Insel". Große farbige Kreisflächen, vollständig oder " angeschnitten und scheinbar überlagernd, gliedern die Fläche und setzen die Wasserobjekte in Szene. Der große Kreis gibt den Raum vor für die größte im Mittelpunkt stehende Attraktion. Die übrigen Objekte ordnen sich den kleineren und angeschnittenen Kreisen zu oder stehen auch mittig zwischen den beiden größten Kreisen und spenden in beide Flächen Wasser. Die Objekte stehen nicht zwingend mittig in jeder Kreisfläche sondern bieten einen Raum für den jeweiligen Radius. Alle Objekte, auch die Bodendüsen, sind bewusst zu den Farbflächen platziert und nicht willkürlich verteilt. Die Farbigkeit dieser Flächen basiert neben einem neutralisierendem lichten Grau auf nur drei Farben und greift die Farbigkeit der Objekte auf. Das heißt, die Wasserobjekte werden in Farbgruppen gestaltet, z. B. grün/türkis/blau oder orange/rot/

blau, die auch in der Flächengestaltung wieder aufgenommen werden. Möglichst helle, leichte Farben wie das lichte Blau bekommen die beiden großen Farbkreise, um ein möglichst ruhiges Bild zu erhalten. Dazu eine kräftigere Kontrastfarbe, und die kleinsten Farbflächen erhalten eine Akzentfarbe. So stellt sich das gesamte Areal farbig, jedoch nicht kunterbunt dar. Das kann für Umgebungen wichtig sein, die sorgfältig durchkomponiert worden sind und ein ebensolches Konzept der sorgfältigen Farbigkeit benötigen. Dieses Grundkonzept ist im Prinzip für jede Flächengröße geeignet und lässt sich auch für unregelmäßige Gundflächen verwenden. Es werden also Farbkonzepte vorab zusammengestellt, die ein harmonisches Gesamtbild ergeben und die als Gesamtensemble ausgewählt werden können. Die Farben des Untergrunds müssen exakt passend zu den Gerätefarben ausgewählt werden.

Copyright & Design Markus Ehring

76

77


Wasserattraktionen

Planungstemplate: Punkte und Flächen

Dieser Entwurf bezieht sich ausschließlich auf die Wasserobjekte und spielt nicht mit Assoziationen wie bei Atoll" und " Kleine Insel". Große farbige Kreisflächen, vollständig oder " angeschnitten und scheinbar überlagernd, gliedern die Fläche und setzen die Wasserobjekte in Szene. Der große Kreis gibt den Raum vor für die größte im Mittelpunkt stehende Attraktion. Die übrigen Objekte ordnen sich den kleineren und angeschnittenen Kreisen zu oder stehen auch mittig zwischen den beiden größten Kreisen und spenden in beide Flächen Wasser. Die Objekte stehen nicht zwingend mittig in jeder Kreisfläche sondern bieten einen Raum für den jeweiligen Radius. Alle Objekte, auch die Bodendüsen, sind bewusst zu den Farbflächen platziert und nicht willkürlich verteilt. Die Farbigkeit dieser Flächen basiert neben einem neutralisierendem lichten Grau auf nur drei Farben und greift die Farbigkeit der Objekte auf. Das heißt, die Wasserobjekte werden in Farbgruppen gestaltet, z. B. grün/türkis/blau oder orange/rot/

blau, die auch in der Flächengestaltung wieder aufgenommen werden. Möglichst helle, leichte Farben wie das lichte Blau bekommen die beiden großen Farbkreise, um ein möglichst ruhiges Bild zu erhalten. Dazu eine kräftigere Kontrastfarbe, und die kleinsten Farbflächen erhalten eine Akzentfarbe. So stellt sich das gesamte Areal farbig, jedoch nicht kunterbunt dar. Das kann für Umgebungen wichtig sein, die sorgfältig durchkomponiert worden sind und ein ebensolches Konzept der sorgfältigen Farbigkeit benötigen. Dieses Grundkonzept ist im Prinzip für jede Flächengröße geeignet und lässt sich auch für unregelmäßige Gundflächen verwenden. Es werden also Farbkonzepte vorab zusammengestellt, die ein harmonisches Gesamtbild ergeben und die als Gesamtensemble ausgewählt werden können. Die Farben des Untergrunds müssen exakt passend zu den Gerätefarben ausgewählt werden.

Copyright & Design Markus Ehring

76

77


Wasserattraktionen

Wasserspielanlage mit Action Pool und Wasserspielarealen

Die Wasserspielanlage besteht aus drei verschiedenen Teilflächen, einem ca. 100 qm großen Action Pool (Wassertiefe ca. 1 Meter), einem Wasserspielareal (Wassertiefe 0 Meter) mit Action-Spielen von ca. 70 qm und einem kleineren Wasserspielareal (Wassertiefe 0 Meter), das mit ca. 30 qm Größe dem entdeckenden Spielen kleinerer Kinder vorbehalten ist. Der Action Pool bietet Wasserspiel in vielfältigster Form aus der Serie Oxy": Es gibt drehbare Kanonen, mit denen man sich " beschießen oder der Wasserstrahlen erwehren kann, die vom Beckenrand hereingeschossen werden. Ein Ballfänger hält mit seinen nach oben gerichteten Wasserstrahlen einen Ball in der Schwebe, den man sich abjagen muss. Andere Objekte sind interaktiv einsetzbar, indem ein Wasserstrahl durch Zuhalten einer anderen Düse in der Höhe reguliert werden kann. Es gibt drehbare Oxys, die zum Beispiel einen Kranz aus Wasserstrahlen in der Luft verwirbeln. Andere Oxys können wahlweise eingesetzt werden. Die Oxys können an die Wassertiefe angepasst werden. Vergnügen im Höchstmaß ist immer garantiert, wenn sich ein Wasserbehälter langsam füllt, der erwartete Kippmoment mit Spannung beobachtet wird und die Kinder sich einem schwallartigen starken Wasserguss vor Vergnügen kreischend aussetzen. Diese Koralle" ergießt sich vom Beckenrand aus auf " die Wasserplanscher im Becken. Am Beckenrand stehen Kanonen, die die Spieler im Becken oder aber auch auf der gegenüberliegenden Seite ins Visier nehmen. Fischschwänze bringen schwallartig Wasser auf die im Becken spielenden Kinder, wie auch Bodendüsen, die unvermutet einen Schleier aus Wasserstrahlen aussenden. Das Becken ist über zwei gegenüberliegende schnelle" Trep" pen und einen breiten langsamen" Einstieg mit flachen Stufen " gut zugänglich.

Die Taille" in der Mitte gibt eine leichte Gliederung in zwei " Räume vor, in denen man die actionreichere Nutzung von einer etwas interaktiveren Nutzung trennen kann, ggf. auch mit unterschiedlichen Wassertiefen. Das große Wasserspielareal wird bestimmt von der Wasserdrachenschlange mit Sprühnebel, Wasservorhang und Kanone. Durch einen angedeuteten Flusslauf als Bodengrafik ist die Gestaltung zurückhaltend landschaftlich gehalten. Dazu passen Koralle, Felsen und Bodendüsen. An den Schmalseiten umrahmt ist diese Fläche von Pflanzbeeten, die mit hohen Gräsern wie Miscanthus und mit Hemerocallis, zurückhaltend und wenig pflegeintensiv, deutlich raumgliedernd wirken und die Aufenthaltsqualität auf dem gesamten Areal steigern. Das kleine Wasserspielareal ist gestaltet mit Wasserfarnen, die die Fläche von oben beschirmen und mit ihren transparent grünen Blättern für eine Bodengrafik sorgen, indem sie durch die Sonnenstrahlen grüne Schatten auf den Boden werfen. Kleine eher harmlose Kanonen wie Frosch und Wasserkäfer animieren Kleinkinder, ihre Wassereffekte zu erkunden, wie auch unterschiedlichste Bodendüsen wie Wasserspinne, Wasserkelch, Nebeldüse, Bogenstrahl zu erforschendem Spielen anregen. Auch dieses Areal wird durch ein Pflanzbeet beschirmt, dass sich, genau wie die beiden anderen, thematisch mit Gräsern und Taglilien an ein Wasserthema anlehnt. Die gesamte Fläche ermöglicht durch die Form weitgeschwungener Bögen die Entstehung unterschiedlicher Räume in den trockenen Bereichen, die durch passendes Mobiliar wie Bänke und Liegen zu attraktiven Aufenthaltsorten werden. Die drei Pflanzbeete sind ebenfalls wichtige Elemente der Raumgliederung der Gesamtfläche.

Copyright & Design Markus Ehring

78

79


Wasserattraktionen

Wasserspielanlage mit Action Pool und Wasserspielarealen

Die Wasserspielanlage besteht aus drei verschiedenen Teilflächen, einem ca. 100 qm großen Action Pool (Wassertiefe ca. 1 Meter), einem Wasserspielareal (Wassertiefe 0 Meter) mit Action-Spielen von ca. 70 qm und einem kleineren Wasserspielareal (Wassertiefe 0 Meter), das mit ca. 30 qm Größe dem entdeckenden Spielen kleinerer Kinder vorbehalten ist. Der Action Pool bietet Wasserspiel in vielfältigster Form aus der Serie Oxy": Es gibt drehbare Kanonen, mit denen man sich " beschießen oder der Wasserstrahlen erwehren kann, die vom Beckenrand hereingeschossen werden. Ein Ballfänger hält mit seinen nach oben gerichteten Wasserstrahlen einen Ball in der Schwebe, den man sich abjagen muss. Andere Objekte sind interaktiv einsetzbar, indem ein Wasserstrahl durch Zuhalten einer anderen Düse in der Höhe reguliert werden kann. Es gibt drehbare Oxys, die zum Beispiel einen Kranz aus Wasserstrahlen in der Luft verwirbeln. Andere Oxys können wahlweise eingesetzt werden. Die Oxys können an die Wassertiefe angepasst werden. Vergnügen im Höchstmaß ist immer garantiert, wenn sich ein Wasserbehälter langsam füllt, der erwartete Kippmoment mit Spannung beobachtet wird und die Kinder sich einem schwallartigen starken Wasserguss vor Vergnügen kreischend aussetzen. Diese Koralle" ergießt sich vom Beckenrand aus auf " die Wasserplanscher im Becken. Am Beckenrand stehen Kanonen, die die Spieler im Becken oder aber auch auf der gegenüberliegenden Seite ins Visier nehmen. Fischschwänze bringen schwallartig Wasser auf die im Becken spielenden Kinder, wie auch Bodendüsen, die unvermutet einen Schleier aus Wasserstrahlen aussenden. Das Becken ist über zwei gegenüberliegende schnelle" Trep" pen und einen breiten langsamen" Einstieg mit flachen Stufen " gut zugänglich.

Die Taille" in der Mitte gibt eine leichte Gliederung in zwei " Räume vor, in denen man die actionreichere Nutzung von einer etwas interaktiveren Nutzung trennen kann, ggf. auch mit unterschiedlichen Wassertiefen. Das große Wasserspielareal wird bestimmt von der Wasserdrachenschlange mit Sprühnebel, Wasservorhang und Kanone. Durch einen angedeuteten Flusslauf als Bodengrafik ist die Gestaltung zurückhaltend landschaftlich gehalten. Dazu passen Koralle, Felsen und Bodendüsen. An den Schmalseiten umrahmt ist diese Fläche von Pflanzbeeten, die mit hohen Gräsern wie Miscanthus und mit Hemerocallis, zurückhaltend und wenig pflegeintensiv, deutlich raumgliedernd wirken und die Aufenthaltsqualität auf dem gesamten Areal steigern. Das kleine Wasserspielareal ist gestaltet mit Wasserfarnen, die die Fläche von oben beschirmen und mit ihren transparent grünen Blättern für eine Bodengrafik sorgen, indem sie durch die Sonnenstrahlen grüne Schatten auf den Boden werfen. Kleine eher harmlose Kanonen wie Frosch und Wasserkäfer animieren Kleinkinder, ihre Wassereffekte zu erkunden, wie auch unterschiedlichste Bodendüsen wie Wasserspinne, Wasserkelch, Nebeldüse, Bogenstrahl zu erforschendem Spielen anregen. Auch dieses Areal wird durch ein Pflanzbeet beschirmt, dass sich, genau wie die beiden anderen, thematisch mit Gräsern und Taglilien an ein Wasserthema anlehnt. Die gesamte Fläche ermöglicht durch die Form weitgeschwungener Bögen die Entstehung unterschiedlicher Räume in den trockenen Bereichen, die durch passendes Mobiliar wie Bänke und Liegen zu attraktiven Aufenthaltsorten werden. Die drei Pflanzbeete sind ebenfalls wichtige Elemente der Raumgliederung der Gesamtfläche.

Copyright & Design Markus Ehring

78

79


Wasserattraktionen Tiergarten – Nessie und ihre Freunde Wasserdrache Nessie

Die spannende Kombination aus Wasserdrachenschlange, Sprühbogen und Bogenkanone bildet den Wasserdrachen. Er kann mit seinen drei verschiedenartigen Wassereffekten und Spielbereichen das Herz und den Anziehungspunkt Ihres Wasserspielareals bilden.

Wasserdrachenschlange PS0078-50

Der Wasserdrache als Wahrzeichen des Wasserspielareals. Von Weitem erkennbar. Er spuckt genüsslich sein Feuer – oder war es nur Wasser? Eine Erfrischung mit fächerförmigen sanften Wasserstrahlen. Höhe: 3.550 mm Wassermenge: 8 bis 38 l/min Wasserdruck: 0,3 bis 0,6 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Sprühbogen groß PS0078-20

Wer hat sich nicht im Hochsommer nach einer Erfrischung gesehnt, ohne ganz nass zu werden? Ein Lauf- und Fühlspiel mit sanftem Wassernebel.

Bogenkanone PS0078-30

Eine Wasserschlacht macht riesigen Spaß. Eine drehbare Wasserkanone für wildes gemeinsames Spiel mit mehrstrahligem Volumenstrahl. Höhe: 1.400 mm Sprühwinkel: ca. 100 Grad (anschlagfrei) Wassermenge: 8 bis 21 l/min Wasserdruck: 0,25 bis 1 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Copyright & Design Markus Ehring

80

81


Wasserattraktionen Tiergarten – Nessie und ihre Freunde Wasserdrache Nessie

Die spannende Kombination aus Wasserdrachenschlange, Sprühbogen und Bogenkanone bildet den Wasserdrachen. Er kann mit seinen drei verschiedenartigen Wassereffekten und Spielbereichen das Herz und den Anziehungspunkt Ihres Wasserspielareals bilden.

Wasserdrachenschlange PS0078-50

Der Wasserdrache als Wahrzeichen des Wasserspielareals. Von Weitem erkennbar. Er spuckt genüsslich sein Feuer – oder war es nur Wasser? Eine Erfrischung mit fächerförmigen sanften Wasserstrahlen. Höhe: 3.550 mm Wassermenge: 8 bis 38 l/min Wasserdruck: 0,3 bis 0,6 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Sprühbogen groß PS0078-20

Wer hat sich nicht im Hochsommer nach einer Erfrischung gesehnt, ohne ganz nass zu werden? Ein Lauf- und Fühlspiel mit sanftem Wassernebel.

Bogenkanone PS0078-30

Eine Wasserschlacht macht riesigen Spaß. Eine drehbare Wasserkanone für wildes gemeinsames Spiel mit mehrstrahligem Volumenstrahl. Höhe: 1.400 mm Sprühwinkel: ca. 100 Grad (anschlagfrei) Wassermenge: 8 bis 21 l/min Wasserdruck: 0,25 bis 1 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Copyright & Design Markus Ehring

80

81


Wasserattraktionen Wasserfarn PS0095-10

Die sanfte Erfrischung als Farnblatt mit Wassernebeleffekt. Höhe: 3.500 mm Wassermenge: 6 bis 7 l/min Wasserdruck: 1 bis 1,5 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserfarn mit Kippblüte PS0094-10

In unregelmäßigen Abständen kippt die Blüte um und schenkt den Kindern eine überraschende und kühlende Dusche. Ein riesiger Spaß. Der Wassernebel des Farns gibt dem Areal einen mysteriösen Touch. Höhe: 3.500 mm Wassermenge: 6 bis 22 l/min Wasserdruck: 1,2 bis 2 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserblume mit Kippblüte und Sprühblume PS0111-10

Ein leichter Sommerregen auf der einen Seite und ein plötzlicher Wolkenbruch auf der anderen Seite ergänzen sich zu einem stimmigen Ganzen. Höhe: 3.400 mm Wassermenge: 9 bis 12 l/min Wasserdruck: 0,7 bis 1,1 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserblume mit Blütenwasserrad und Kippblüte PS0092-10 Ein Wasserschwall mit einem sich drehenden plätschernden Wasserfall sorgt für wildes Spiel, Überraschung und die Kinder werden richtig nass. Höhe: 4.050 mm Wassermenge: 40 bis 55 l/min Wasserdruck: 0,4 bis 0,6 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Copyright & Design Markus Ehring

82

83


Wasserattraktionen Wasserfarn PS0095-10

Die sanfte Erfrischung als Farnblatt mit Wassernebeleffekt. Höhe: 3.500 mm Wassermenge: 6 bis 7 l/min Wasserdruck: 1 bis 1,5 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserfarn mit Kippblüte PS0094-10

In unregelmäßigen Abständen kippt die Blüte um und schenkt den Kindern eine überraschende und kühlende Dusche. Ein riesiger Spaß. Der Wassernebel des Farns gibt dem Areal einen mysteriösen Touch. Höhe: 3.500 mm Wassermenge: 6 bis 22 l/min Wasserdruck: 1,2 bis 2 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserblume mit Kippblüte und Sprühblume PS0111-10

Ein leichter Sommerregen auf der einen Seite und ein plötzlicher Wolkenbruch auf der anderen Seite ergänzen sich zu einem stimmigen Ganzen. Höhe: 3.400 mm Wassermenge: 9 bis 12 l/min Wasserdruck: 0,7 bis 1,1 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserblume mit Blütenwasserrad und Kippblüte PS0092-10 Ein Wasserschwall mit einem sich drehenden plätschernden Wasserfall sorgt für wildes Spiel, Überraschung und die Kinder werden richtig nass. Höhe: 4.050 mm Wassermenge: 40 bis 55 l/min Wasserdruck: 0,4 bis 0,6 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Copyright & Design Markus Ehring

82

83


Wasserattraktionen

Copyright & Design Markus Ehring

84

85


Wasserattraktionen

Copyright & Design Markus Ehring

84

85


Wasserattraktionen Wasserblume mit zwei Kippblüten PS0112-10

Ein Aktions- und Überraschungsspiel mit zwei transluzenten Büten mit Schwalleffekt. Höhe: 3.700 mm Wassermenge: 25 bis 35 l/min Wasserdruck: 0,9 bis 1,4 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserblume mit Blütenwasserrad und Sprühblume PS0091-10 Ein Lauf- und Fühlspiel mit plätscherndem Wasserfall und Sprüheffekt. Höhe: 4.050 mm Wassermenge: 35 bis 50 l/min Wasserdruck: 0,5 bis 0,6 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserschlange PS0052-10

Eine Erfrischung mit fächerförmigen sanften Wasserstrahlen. Höhe: 3.400 mm Wassermenge: 8 bis 38 l/min Wasserdruck: 0,3 bis 0,6 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserkäfer PS0048-10

Mit den Fingern können die Kleinen die Wasserstrahlen tanzen lassen. Ein interaktives Fühl- und Lernspiel mit vielen sanften Wasserfontänen. Höhe: 485 mm Wassermenge: 10 bis 18 l/min Wasserdruck: 0,1 bis 0,2 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 200 mm oder tiefer mit Sonderhöhe) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Copyright & Design Markus Ehring

86

87


Wasserattraktionen Wasserblume mit zwei Kippblüten PS0112-10

Ein Aktions- und Überraschungsspiel mit zwei transluzenten Büten mit Schwalleffekt. Höhe: 3.700 mm Wassermenge: 25 bis 35 l/min Wasserdruck: 0,9 bis 1,4 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserblume mit Blütenwasserrad und Sprühblume PS0091-10 Ein Lauf- und Fühlspiel mit plätscherndem Wasserfall und Sprüheffekt. Höhe: 4.050 mm Wassermenge: 35 bis 50 l/min Wasserdruck: 0,5 bis 0,6 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserschlange PS0052-10

Eine Erfrischung mit fächerförmigen sanften Wasserstrahlen. Höhe: 3.400 mm Wassermenge: 8 bis 38 l/min Wasserdruck: 0,3 bis 0,6 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserkäfer PS0048-10

Mit den Fingern können die Kleinen die Wasserstrahlen tanzen lassen. Ein interaktives Fühl- und Lernspiel mit vielen sanften Wasserfontänen. Höhe: 485 mm Wassermenge: 10 bis 18 l/min Wasserdruck: 0,1 bis 0,2 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 200 mm oder tiefer mit Sonderhöhe) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Copyright & Design Markus Ehring

86

87


Wasserattraktionen Krabbe PS0053-10

Mit ihren großen blauen Augen wird sie die Kleinen einfach faszinieren. Drehbares Lieblingstier zum Spielen mit drehbarem Sprühstrahl. Höhe: 485 mm Sprühwinkel: ca. 100 Grad (anschlagfrei) Wassermenge: 6 bis 10 l/min

Frosch PS0050-10

Drehbares Lieblingstier zum Spielen mit drei Volumenstrahlen. Spritzt der Frosch weiter, wenn man eine Düse zuhält? Höhe: 485 mm Sprühwinkel: ca. 100 Grad (anschlagfrei) Wassermenge: 4 bis 12 l/min

Wasserdruck: 0,1 bis 0,25 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 50 mm oder tiefer mit Sonderhöhe) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserdruck: 0,1 bis 0,25 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 50 mm oder tiefer mit Sonderhöhe) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Frosch groß mit Laminareffekt PS0050-20 Von weitem sehen wir schon den Frosch mit seinem sanften laminaren Wassereffekt. Höhe: 1.600 mm Wassermenge: 110 bis 160 l/min Wasserdruck: 0,25 bis 0,3 bar

Loopkanone PS0054-10

Eine Wasserkanone für wildes gemeinsames Spiel mit mehrstrahligem Volumenstrahl. Höhe: 1.200 mm Sprühwinkel: ca. 100 Grad (anschlagfrei) Wassermenge: 8 bis 21 l/min

Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserdruck: 0,25 bis 1 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571)

Kleinkindersprühkanone Sprössling R201408-10 Speziell für Kleinkinder oder für die Befestigung an erhöhten Positionen für ältere Kinder. Die Wassersprühkanone ist einem Sprössling nachempfunden und sprüht ihr Wasser in Form eines sich verbreiternden sehr weichen Wasserschweifes. Höhe: 500 mm oder Sonderhöhe Sprühwinkel: ca. 100 Grad (anschlagfrei)

Wassermenge: 6 bis 9 l/min Wasserdruck: 0,5 bis 0,8 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 100 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Copyright & Design Markus Ehring

88

89


Wasserattraktionen Krabbe PS0053-10

Mit ihren großen blauen Augen wird sie die Kleinen einfach faszinieren. Drehbares Lieblingstier zum Spielen mit drehbarem Sprühstrahl. Höhe: 485 mm Sprühwinkel: ca. 100 Grad (anschlagfrei) Wassermenge: 6 bis 10 l/min

Frosch PS0050-10

Drehbares Lieblingstier zum Spielen mit drei Volumenstrahlen. Spritzt der Frosch weiter, wenn man eine Düse zuhält? Höhe: 485 mm Sprühwinkel: ca. 100 Grad (anschlagfrei) Wassermenge: 4 bis 12 l/min

Wasserdruck: 0,1 bis 0,25 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 50 mm oder tiefer mit Sonderhöhe) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserdruck: 0,1 bis 0,25 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 50 mm oder tiefer mit Sonderhöhe) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Frosch groß mit Laminareffekt PS0050-20 Von weitem sehen wir schon den Frosch mit seinem sanften laminaren Wassereffekt. Höhe: 1.600 mm Wassermenge: 110 bis 160 l/min Wasserdruck: 0,25 bis 0,3 bar

Loopkanone PS0054-10

Eine Wasserkanone für wildes gemeinsames Spiel mit mehrstrahligem Volumenstrahl. Höhe: 1.200 mm Sprühwinkel: ca. 100 Grad (anschlagfrei) Wassermenge: 8 bis 21 l/min

Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserdruck: 0,25 bis 1 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571)

Kleinkindersprühkanone Sprössling R201408-10 Speziell für Kleinkinder oder für die Befestigung an erhöhten Positionen für ältere Kinder. Die Wassersprühkanone ist einem Sprössling nachempfunden und sprüht ihr Wasser in Form eines sich verbreiternden sehr weichen Wasserschweifes. Höhe: 500 mm oder Sonderhöhe Sprühwinkel: ca. 100 Grad (anschlagfrei)

Wassermenge: 6 bis 9 l/min Wasserdruck: 0,5 bis 0,8 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 100 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Copyright & Design Markus Ehring

88

89


Wasserattraktionen Verstecke

Fangen spielen, Versteck spielen, visuelle Sonnen-FarbEffekte auf dem Boden, sich vor Wasserkanonen verbergen,

durch die transluzenten Scheiben sehen und andere beobachten, die Schönheit des Areals bewundern …

Versteck – Seegras klein R201402-10

Eine schöne Pflanze, die mit vielfältigen Lichteffekten die Blicke der Gäste auf sich lenkt, wenn die Sonne darauf scheint. Höhe: 1.150 mm Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Versteck – Seegras groß R201402-20

Der große Bruder des kleinen Seegrases. Versteckt Euch dahinter, wenn jemand wild mit einer Wasserkanone um sich schießt! Höhe: 1.760 mm Zielgruppe: Kinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Versteck – Koralle R201402-30

Ein ideales Versteck und ein wunderschöner Blickfang in Form einer Koralle. Höhe: 1.080 mm Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Versteck – Felsen R201402-40

Höhe: 500 mm Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 100 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Copyright & Design Markus Ehring

90

91


Wasserattraktionen Verstecke

Fangen spielen, Versteck spielen, visuelle Sonnen-FarbEffekte auf dem Boden, sich vor Wasserkanonen verbergen,

durch die transluzenten Scheiben sehen und andere beobachten, die Schönheit des Areals bewundern …

Versteck – Seegras klein R201402-10

Eine schöne Pflanze, die mit vielfältigen Lichteffekten die Blicke der Gäste auf sich lenkt, wenn die Sonne darauf scheint. Höhe: 1.150 mm Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Versteck – Seegras groß R201402-20

Der große Bruder des kleinen Seegrases. Versteckt Euch dahinter, wenn jemand wild mit einer Wasserkanone um sich schießt! Höhe: 1.760 mm Zielgruppe: Kinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Versteck – Koralle R201402-30

Ein ideales Versteck und ein wunderschöner Blickfang in Form einer Koralle. Höhe: 1.080 mm Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Versteck – Felsen R201402-40

Höhe: 500 mm Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. empfohlene WT = 100 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Copyright & Design Markus Ehring

90

91


Bäderausstattung Bodenankersysteme und Zubehör Die Stabilität der Attraktion wird durch die Nutzung von passenden, statisch geprüften Roigk Bodenankersystemen garantiert. Für die Gebäudeabdichtung können diese mit Abdichtungsflanschen für alternative Abdichtung oder Folien aus-

gerüstet werden. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der besten Lösung. Hier abgebildet sind nur die am häufigsten eingesetzten Produkte. Auf Wunsch erhalten Sie detailierte Datenblätter und Einbauschemata.

Standard-Bodenanker PS0079-60

Passend für die meisten Roigk Wasserspielattraktionen.

Bodenanker Hallenbad PS0079-210

Speziell entwickelt für niedrige Bodenaufbauten und Bodenabdichtung.

Aktivator PS0113-10

Einmal drücken und los geht's! Höhe: 800 mm Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 0 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

ROIGK Sureplay Bodenbelag

Wasserspielareale leben von einem stimmigen Gesamtkonzept. Unser spezieller Sureplay Splash PU Bodenbelag ist langlebig, weich, chlorbeständig, wasserundurchlässig, rutschfest (Rutschklasse C) und kann mehrfarbig dem Gesamtkonzept angepasst werden. Optional können durch eine stärkere Aufbauhöhe Unregelmäßigkeiten im Betonuntergrund ausgeglichen werden.

Auf Wunsch alles aus einer Hand

Auf Wunsch bieten wir Ihnen passend zu Ihrem Wasserspielareal den Bodenbelag, die Steuerung, den Verteiler, die komplette Wassertechnik und die Montage an. Die vorprogrammierte Steuerung ist einfach in der Handhabung, ressourcensparend, zeitgesteuert und garantiert ein abwechlungsreiches Spielerlebnis. Der Verteiler garantiert eine individuelle Einstellmöglichkeit für jede Attraktion und ein sicheres und weiches Anfahren. Copyright & Design Markus Ehring

92

93


Bäderausstattung Bodenankersysteme und Zubehör Die Stabilität der Attraktion wird durch die Nutzung von passenden, statisch geprüften Roigk Bodenankersystemen garantiert. Für die Gebäudeabdichtung können diese mit Abdichtungsflanschen für alternative Abdichtung oder Folien aus-

gerüstet werden. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der besten Lösung. Hier abgebildet sind nur die am häufigsten eingesetzten Produkte. Auf Wunsch erhalten Sie detailierte Datenblätter und Einbauschemata.

Standard-Bodenanker PS0079-60

Passend für die meisten Roigk Wasserspielattraktionen.

Bodenanker Hallenbad PS0079-210

Speziell entwickelt für niedrige Bodenaufbauten und Bodenabdichtung.

Aktivator PS0113-10

Einmal drücken und los geht's! Höhe: 800 mm Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 0 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

ROIGK Sureplay Bodenbelag

Wasserspielareale leben von einem stimmigen Gesamtkonzept. Unser spezieller Sureplay Splash PU Bodenbelag ist langlebig, weich, chlorbeständig, wasserundurchlässig, rutschfest (Rutschklasse C) und kann mehrfarbig dem Gesamtkonzept angepasst werden. Optional können durch eine stärkere Aufbauhöhe Unregelmäßigkeiten im Betonuntergrund ausgeglichen werden.

Auf Wunsch alles aus einer Hand

Auf Wunsch bieten wir Ihnen passend zu Ihrem Wasserspielareal den Bodenbelag, die Steuerung, den Verteiler, die komplette Wassertechnik und die Montage an. Die vorprogrammierte Steuerung ist einfach in der Handhabung, ressourcensparend, zeitgesteuert und garantiert ein abwechlungsreiches Spielerlebnis. Der Verteiler garantiert eine individuelle Einstellmöglichkeit für jede Attraktion und ein sicheres und weiches Anfahren. Copyright & Design Markus Ehring

92

93


Wasserattraktionen Senkrechte Fontäne PS0124-10

Für alle ein Spaß. Ein interaktives Spiel mit sanftem senkrechten Wasserstrahl. Wassermenge: 2 bis 4 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Wassernebel PS0138-10

Eine tolle Erfrischung für heiße Tage. (Wassertröpfchen nicht lungengängig.) Wassermenge: 2 bis 4 l/min Wasserdruck: 1,5 bis 2 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder und Erwachsene Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Ausrichtbarer Bogenstrahl PS0122-10

Ob hoch oder niedrig eingestellt – für Kinder ist er immer ein Erlebnis. Geneigter sanfter Wasserstrahl zum Wasser Erleben und Fühlen, der sich vor Ort in der Richtung und in der Neigung ausrichten lässt. Wassermenge: 3 bis 5 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Geneigter Bogenstrahl PS0123-10

ROIGK Bodendüsen Wave Ein haptisches Erlebnis mit wellenförmiger Oberfläche zum Fühlen, Patschen, Erleben und Spritzen. Alle Einzeldüsen können durch die neuartige Spezialfassung untereinander getauscht, nachgrüstet und nachträglich nach dem Einbau durch ein Spezialwerkzeug in der Spritzrich-

Geneigter sanfter Wasserstrahl zum Wasser Erleben und Fühlen. Vor Ort in der Richtung einstellbar (nicht in der Neigung). Wassermenge: 3 bis 5 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

tung ausgerichtet werden. Die massive Bauweise aus 1.4571 Edelstahl ist Garant für die extreme Langlebigkeit. Zu den Bodendüsen finden wir mit Ihnen den benötigten zu dem Projekt passenden Bodenanker. Copyright & Design Markus Ehring

94

95


Wasserattraktionen Senkrechte Fontäne PS0124-10

Für alle ein Spaß. Ein interaktives Spiel mit sanftem senkrechten Wasserstrahl. Wassermenge: 2 bis 4 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Wassernebel PS0138-10

Eine tolle Erfrischung für heiße Tage. (Wassertröpfchen nicht lungengängig.) Wassermenge: 2 bis 4 l/min Wasserdruck: 1,5 bis 2 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder und Erwachsene Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Ausrichtbarer Bogenstrahl PS0122-10

Ob hoch oder niedrig eingestellt – für Kinder ist er immer ein Erlebnis. Geneigter sanfter Wasserstrahl zum Wasser Erleben und Fühlen, der sich vor Ort in der Richtung und in der Neigung ausrichten lässt. Wassermenge: 3 bis 5 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Geneigter Bogenstrahl PS0123-10

ROIGK Bodendüsen Wave Ein haptisches Erlebnis mit wellenförmiger Oberfläche zum Fühlen, Patschen, Erleben und Spritzen. Alle Einzeldüsen können durch die neuartige Spezialfassung untereinander getauscht, nachgrüstet und nachträglich nach dem Einbau durch ein Spezialwerkzeug in der Spritzrich-

Geneigter sanfter Wasserstrahl zum Wasser Erleben und Fühlen. Vor Ort in der Richtung einstellbar (nicht in der Neigung). Wassermenge: 3 bis 5 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

tung ausgerichtet werden. Die massive Bauweise aus 1.4571 Edelstahl ist Garant für die extreme Langlebigkeit. Zu den Bodendüsen finden wir mit Ihnen den benötigten zu dem Projekt passenden Bodenanker. Copyright & Design Markus Ehring

94

95


Wasserattraktionen Wasserspinne PS0131-10

Kinder haben keine Angst vor Spinnen! Ein interaktives Spiel mit acht sanften Wasserstrahlen. Wassermenge: 6 bis 17 l/min Wasserdruck: 0,05 bis 0,2 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Wasserfächer PS0125-10

Ein Spiel zum Tasten und Erleben mit sanften, fächerförmig angeordneten Strahlen. Ein hoch eingestellter Wasserfächer erzeugt eine Art Wasserwand mit ganz eigenem Spielwert. Wassermenge: 14 bis 25 l/min Wasserdruck: 0,1 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Kinderwasserfontäne PS0130-10

Ein Fühl- und Lernspiel mit weichen Strahlen aus dicken Tropfen. Wassermenge: 4 bis 10 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Ballfänger PS0121-10

Wer schafft es, einen Ball genau in der Mitte zu platzieren, damit er vom Wasser gefangen wird und in der Luft bleibt? Kann ich mit meiner Wasserkanone den Ball runterschießen? Ein Geschicklichkeitsspiel für alle Altersgruppen. Wassermenge: 60 bis 90 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Copyright & Design Markus Ehring

96

97


Wasserattraktionen Wasserspinne PS0131-10

Kinder haben keine Angst vor Spinnen! Ein interaktives Spiel mit acht sanften Wasserstrahlen. Wassermenge: 6 bis 17 l/min Wasserdruck: 0,05 bis 0,2 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Wasserfächer PS0125-10

Ein Spiel zum Tasten und Erleben mit sanften, fächerförmig angeordneten Strahlen. Ein hoch eingestellter Wasserfächer erzeugt eine Art Wasserwand mit ganz eigenem Spielwert. Wassermenge: 14 bis 25 l/min Wasserdruck: 0,1 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Kinderwasserfontäne PS0130-10

Ein Fühl- und Lernspiel mit weichen Strahlen aus dicken Tropfen. Wassermenge: 4 bis 10 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Ballfänger PS0121-10

Wer schafft es, einen Ball genau in der Mitte zu platzieren, damit er vom Wasser gefangen wird und in der Luft bleibt? Kann ich mit meiner Wasserkanone den Ball runterschießen? Ein Geschicklichkeitsspiel für alle Altersgruppen. Wassermenge: 60 bis 90 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Copyright & Design Markus Ehring

96

97


Wasserattraktionen Schmaler Wasserschweif PS0129-10

Ein Spiel zum Tasten und Erleben mit zweifach fächerförmig angeordneten gerichteten Strahlen. Wassermenge: 8 bis 22 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Drei Wasserschweife PS0137-10

Ein interaktiver Wasserspaß und viele sanfte, fächerförmig angeordnete Strahlen. Wassermenge: 39 bis 55 l/min Wasserdruck: 0,1 bis 0,2 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Wasserwelle PS0134-10

Wasserkelch PS0120-10

Ein wunderschöner laminarer umlaufender Wassereffekt, den die Kleinen immer wieder mit ihren Fingern verändern können. Wassermenge: 26 bis 33 l/min Wasserdruck: 0,1 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Drei Wassernebel PS0139-10

Ein wunderschöner Wassereffekt für alle Altersgruppen für besonderen Spaß am räumlichen Erleben. Wassermenge: 16 bis 26 l/min Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Wassertunnel kurz PS0132-10

Ein vielseitiger Wasserspaß mit 4 Düsen. Die Bogenstrahlen bilden einen Kriech- und Spieltunnel. Drüber, drunter, mit dem Finger drauf. Wassermenge: 10 bis 22 l/min Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Die ideale Erfrischung mit drei senkrechten Wassernebeln für Kinder und Erwachsene für heiße Tage. (Wassertröpfchen nicht lungengängig.) Wassermenge: 6 bis 10 l/min Wasserdruck: 1,5 bis 2 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder und Erwachsene Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Drei Wasserkelche PS0135-10

Ein interaktives Spiel, mit drei laminaren Wasserkelchen zum Fühlen und Anschauen. Wassermenge: 75 bis 95 l/min Wasserdruck: 0,1 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Wassertunnel lang PS0133-10

Ein vielseitiger Wasserspaß mit 8 Düsen. Wassermenge: 19 bis 43 l/min Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Kinderfänger (Drei Wasserfächer) PS0136-10

Wenn alle Wasserfächer wie große Wasserwände ausgerichtet sind, kommt man nicht mehr aus der Mitte heraus, ohne nass zu werden. Wassermenge: 45 bis 52 l/min Wasserdruck: 0,1 bis 0,2 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Copyright & Design Markus Ehring

98

99


Wasserattraktionen Schmaler Wasserschweif PS0129-10

Ein Spiel zum Tasten und Erleben mit zweifach fächerförmig angeordneten gerichteten Strahlen. Wassermenge: 8 bis 22 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Drei Wasserschweife PS0137-10

Ein interaktiver Wasserspaß und viele sanfte, fächerförmig angeordnete Strahlen. Wassermenge: 39 bis 55 l/min Wasserdruck: 0,1 bis 0,2 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Wasserwelle PS0134-10

Wasserkelch PS0120-10

Ein wunderschöner laminarer umlaufender Wassereffekt, den die Kleinen immer wieder mit ihren Fingern verändern können. Wassermenge: 26 bis 33 l/min Wasserdruck: 0,1 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Drei Wassernebel PS0139-10

Ein wunderschöner Wassereffekt für alle Altersgruppen für besonderen Spaß am räumlichen Erleben. Wassermenge: 16 bis 26 l/min Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Wassertunnel kurz PS0132-10

Ein vielseitiger Wasserspaß mit 4 Düsen. Die Bogenstrahlen bilden einen Kriech- und Spieltunnel. Drüber, drunter, mit dem Finger drauf. Wassermenge: 10 bis 22 l/min Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Die ideale Erfrischung mit drei senkrechten Wassernebeln für Kinder und Erwachsene für heiße Tage. (Wassertröpfchen nicht lungengängig.) Wassermenge: 6 bis 10 l/min Wasserdruck: 1,5 bis 2 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder und Erwachsene Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Drei Wasserkelche PS0135-10

Ein interaktives Spiel, mit drei laminaren Wasserkelchen zum Fühlen und Anschauen. Wassermenge: 75 bis 95 l/min Wasserdruck: 0,1 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Wassertunnel lang PS0133-10

Ein vielseitiger Wasserspaß mit 8 Düsen. Wassermenge: 19 bis 43 l/min Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Kinderfänger (Drei Wasserfächer) PS0136-10

Wenn alle Wasserfächer wie große Wasserwände ausgerichtet sind, kommt man nicht mehr aus der Mitte heraus, ohne nass zu werden. Wassermenge: 45 bis 52 l/min Wasserdruck: 0,1 bis 0,2 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder (je nach eingestellter Spritzhöhe) Positionierung: Wasserspielareale oder Fußgängerzonen (max. WT = 0 mm)

Copyright & Design Markus Ehring

98

99


Bäderausstattung Bodenanker für Bodendüsen Zu den Bodendüsen müssen zwingend die passenden ROIGK Bodenanker gewählt werden.

Bodenanker 1-fach PS0120-12 Passend für alle Einzel-Bodendüsen. Zum nachträglichen Aufschrauben und Einkleben in bauseitigem bodenbündigem 3"-Innengewinde deckt dieser Bodenanker durch seinen großen Kragen unschöne Anarbeitungskanten ab und lässt die Düse noch größer und wertiger aussehen.

Bodenanker 3-fach PS0135-20 Passend für Drei Wasserschweife PS013710, Kinderfänger PS0136-10 oder Drei Wasserkelche PS0135-10.

Optional in Sondergrößen und mit Dichtflanschen erhältlich.

Bodenanker 1-fach Basic PS0120-30

Passend für alle Einzel-Bodendüsen. Die einfache Einbaulösung mit R 1 1/2"-Wasseranschluss passt in fast allen Situationen und kann optional mit Dichtflansch ausgestattet werden. Die Dreipunkt-Befestigungsplatte ermöglicht die stabile Ausrichtung in der Höhe und in der Waage.

Bodenanker 3-fach Hallenbad PS0135-30

Wie PS0135-20, jedoch mit extrem niedriger Aufbauhöhe, speziell zum Einbau im Estrich für Hallenbäder.

Bodenanker 7-fach für Wasserwelle PS0134-20 Passend für Wasserwelle PS0134-10.

Bodenanker 4-fach für Wassertunnel kurz PS0132-20 Passend für Wassertunnel kurz PS0132-10.

Bodenanker 4-fach für Wassertunnel kurz Hallenbad PS0132-30

Wie PS0132-20, jedoch mit extrem niedriger Aufbauhöhe speziell zum Einbau im Estrich für Hallenbäder.

Bodenanker 8-fach für Wassertunnel lang PS0133-20 Passend für Wassertunnel lang PS0133-10.

Bodenanker 8-fach für Wassertunnel lang Hallenbad PS0133-30

Wie PS0133-20, jedoch mit extrem niedriger Aufbauhöhe speziell zum Einbau im Estrich für Hallenbäder. Copyright & Design Markus Ehring

100

101


Bäderausstattung Bodenanker für Bodendüsen Zu den Bodendüsen müssen zwingend die passenden ROIGK Bodenanker gewählt werden.

Bodenanker 1-fach PS0120-12 Passend für alle Einzel-Bodendüsen. Zum nachträglichen Aufschrauben und Einkleben in bauseitigem bodenbündigem 3"-Innengewinde deckt dieser Bodenanker durch seinen großen Kragen unschöne Anarbeitungskanten ab und lässt die Düse noch größer und wertiger aussehen.

Bodenanker 3-fach PS0135-20 Passend für Drei Wasserschweife PS013710, Kinderfänger PS0136-10 oder Drei Wasserkelche PS0135-10.

Optional in Sondergrößen und mit Dichtflanschen erhältlich.

Bodenanker 1-fach Basic PS0120-30

Passend für alle Einzel-Bodendüsen. Die einfache Einbaulösung mit R 1 1/2"-Wasseranschluss passt in fast allen Situationen und kann optional mit Dichtflansch ausgestattet werden. Die Dreipunkt-Befestigungsplatte ermöglicht die stabile Ausrichtung in der Höhe und in der Waage.

Bodenanker 3-fach Hallenbad PS0135-30

Wie PS0135-20, jedoch mit extrem niedriger Aufbauhöhe, speziell zum Einbau im Estrich für Hallenbäder.

Bodenanker 7-fach für Wasserwelle PS0134-20 Passend für Wasserwelle PS0134-10.

Bodenanker 4-fach für Wassertunnel kurz PS0132-20 Passend für Wassertunnel kurz PS0132-10.

Bodenanker 4-fach für Wassertunnel kurz Hallenbad PS0132-30

Wie PS0132-20, jedoch mit extrem niedriger Aufbauhöhe speziell zum Einbau im Estrich für Hallenbäder.

Bodenanker 8-fach für Wassertunnel lang PS0133-20 Passend für Wassertunnel lang PS0133-10.

Bodenanker 8-fach für Wassertunnel lang Hallenbad PS0133-30

Wie PS0133-20, jedoch mit extrem niedriger Aufbauhöhe speziell zum Einbau im Estrich für Hallenbäder. Copyright & Design Markus Ehring

100

101


Wasserattraktionen OXY

S

Red to Yellow Farbschema  

OXY

S

Blue to Green Farbschema  

Farbserie FairlyRed

Farbserie DeepSea

OXY

S

Light Blue Farbschema  

Farbserie LightBlue

Oxy 1 – Ein Regenschirm R201415-10

Diese Blase dreht sich um 360 Grad und sprüht eine Menge Wasserstrahlen. Winke mit dem Wasser, indem Du die Säule herumwirbelst und ein spiralförmiger Wasserschirm entsteht. Höhe: 1.950 oder 2.700 mm Sprühwinkel: 360 Grad horizontal (anschlagfrei) Wassermenge: 30 bis 70 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,3 bar (bei niedriger Bauhöhe) Zielgruppe: Kinder und Jugendliche Positionierung: Wasserspielareale, Kleinkinderbecken oder Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Oxy 2 – Ein tanzender Ball R201411-10

Eine zentrale Ballfängerdüse und zwei kleine Düsen geben die Voraussetzungen für dieses Wasserspiel. Halte die äußeren Düsen zu und erlebe, wie sich der Ball auf dem Wasser bewegt oder die Spritzhöhe der Fontäne sich verändert. In jedem Fall wirst Du richtig nass. Höhe: 625 mm oder 1.625 mm Wassermenge: 60 bis 100 l/min Wasserdruck: 0,4 bis 1,0 bar (bei niedriger Bauhöhe) Zielgruppe: Kinder und Jugendliche Positionierung: Wasserspielareale, Kleinkinderbecken oder Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

ROIGK Oxy Serie Die Form einer aufsteigenden Luftblase ist der Ursprung dieser neuen Designserie. Jede Attraktion hat ihren ganz eigenen Spiel- und Erlebniswert. Besonders in Kombination wirken sie besonders gut. Die Oxy Serie ist geeignet sowohl für den Einbau in Kinderbecken, auf Wasserspielarealen als auch in der

102

hohen Variante auch für Attraktionsbecken bis 1.300 mm Wassertiefe. Es stehen je nach architektonischem Grundkonzept 3 Farbvarianten zur Auswahl, die optimal aufeinander abgestimmt sind. Copyright & Design Markus Ehring

103


Wasserattraktionen OXY

S

Red to Yellow Farbschema  

OXY

S

Blue to Green Farbschema  

Farbserie FairlyRed

Farbserie DeepSea

OXY

S

Light Blue Farbschema  

Farbserie LightBlue

Oxy 1 – Ein Regenschirm R201415-10

Diese Blase dreht sich um 360 Grad und sprüht eine Menge Wasserstrahlen. Winke mit dem Wasser, indem Du die Säule herumwirbelst und ein spiralförmiger Wasserschirm entsteht. Höhe: 1.950 oder 2.700 mm Sprühwinkel: 360 Grad horizontal (anschlagfrei) Wassermenge: 30 bis 70 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,3 bar (bei niedriger Bauhöhe) Zielgruppe: Kinder und Jugendliche Positionierung: Wasserspielareale, Kleinkinderbecken oder Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Oxy 2 – Ein tanzender Ball R201411-10

Eine zentrale Ballfängerdüse und zwei kleine Düsen geben die Voraussetzungen für dieses Wasserspiel. Halte die äußeren Düsen zu und erlebe, wie sich der Ball auf dem Wasser bewegt oder die Spritzhöhe der Fontäne sich verändert. In jedem Fall wirst Du richtig nass. Höhe: 625 mm oder 1.625 mm Wassermenge: 60 bis 100 l/min Wasserdruck: 0,4 bis 1,0 bar (bei niedriger Bauhöhe) Zielgruppe: Kinder und Jugendliche Positionierung: Wasserspielareale, Kleinkinderbecken oder Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

ROIGK Oxy Serie Die Form einer aufsteigenden Luftblase ist der Ursprung dieser neuen Designserie. Jede Attraktion hat ihren ganz eigenen Spiel- und Erlebniswert. Besonders in Kombination wirken sie besonders gut. Die Oxy Serie ist geeignet sowohl für den Einbau in Kinderbecken, auf Wasserspielarealen als auch in der

102

hohen Variante auch für Attraktionsbecken bis 1.300 mm Wassertiefe. Es stehen je nach architektonischem Grundkonzept 3 Farbvarianten zur Auswahl, die optimal aufeinander abgestimmt sind. Copyright & Design Markus Ehring

103


Wasserattraktionen Oxy 3 – Eine Wasserfächerkanone R201414-10

Drehe die Blase, damit Du viel Wasser versprühen kannst. Mit den vielen einzelnen Strahlen des Wasserfächers triffst Du immer Dein Ziel. Höhe: 950 oder 1.845 mm Sprühwinkel: ca. 100 Grad horizontal (anschlagfrei) Wassermenge: 12 bis 22 l/min Wasserdruck: 0,3 bis 0,6 bar (bei niedriger Bauhöhe) Zielgruppe: Kinder und Jugendliche Positionierung: Wasserspielareale, Kleinkinderbecken oder Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Oxy 4 – Ein Glasvorhang R201417-10

Diese Blase lässt einen laminaren Wasservorhang entstehen, hinter dem Du Dich verstecken kannst. Höhe: 1.400 oder 2.200 mm Wassermenge: 160 bis 280 l/min Wasserdruck: 0,1 bis 0,15 bar (bei niedriger Bauhöhe) Zielgruppe: Kinder und Jugendliche Positionierung: Wasserspielareale, Kleinkinderbecken oder Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Oxy 5 – Ein Seeigel R201416-10

Diese Blase ist eine interaktive Wasserkanone, die 360 Grad spritzt. Halte die zwei kleinen Düsen zu, um die Spritzweite zu vergrößern. Höhe: 1.000 oder 1780 mm Sprühwinkel: 360 Grad horizontal (anschlagfrei) Wassermenge: 8 bis 20 l/min Wasserdruck: 0,3 bis 0,7 bar Zielgruppe: Kinder und Jugendliche Positionierung: Wasserspielareale, Kleinkinderbecken oder Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Oxy 6 – Eine Wasserqualle R201413-10

Die Blase öffnet sich nach oben zu einem leichten durchscheinenden laminaren Wasserkelch. Kleine und große Kinder können ertasten, erfühlen und Wasser ganz neu kennenlernen. Höhe: 800 oder 1.700 mm Wassermenge: 26 bis 33 l/min Wasserdruck: 0,1 bar (bei niedriger Bauhöhe) Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Wasserspielareale, Kleinkinderbecken oder Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Oxy 7 – Ein Basketballkorb R201412-10

Werfe den Ball auf die Blase in den „Basketballkorb" und veranstalte Dein eigenes Turnier. Oder schaffst Du es, einen Ball von der Ballfängerdüse fangen zu lassen? Erlebe gleich zwei Spiele in einem und werde richtig schön nass. Höhe: 2.000 mm Wassermenge: 80 bis 110 l/min Wasserdruck: 0,4 bis 0,6 bar Zielgruppe: Kinder und Jugendliche Positionierung: Wasserspielareale oder Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Copyright & Design Markus Ehring

104

105


Wasserattraktionen Oxy 3 – Eine Wasserfächerkanone R201414-10

Drehe die Blase, damit Du viel Wasser versprühen kannst. Mit den vielen einzelnen Strahlen des Wasserfächers triffst Du immer Dein Ziel. Höhe: 950 oder 1.845 mm Sprühwinkel: ca. 100 Grad horizontal (anschlagfrei) Wassermenge: 12 bis 22 l/min Wasserdruck: 0,3 bis 0,6 bar (bei niedriger Bauhöhe) Zielgruppe: Kinder und Jugendliche Positionierung: Wasserspielareale, Kleinkinderbecken oder Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Oxy 4 – Ein Glasvorhang R201417-10

Diese Blase lässt einen laminaren Wasservorhang entstehen, hinter dem Du Dich verstecken kannst. Höhe: 1.400 oder 2.200 mm Wassermenge: 160 bis 280 l/min Wasserdruck: 0,1 bis 0,15 bar (bei niedriger Bauhöhe) Zielgruppe: Kinder und Jugendliche Positionierung: Wasserspielareale, Kleinkinderbecken oder Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Oxy 5 – Ein Seeigel R201416-10

Diese Blase ist eine interaktive Wasserkanone, die 360 Grad spritzt. Halte die zwei kleinen Düsen zu, um die Spritzweite zu vergrößern. Höhe: 1.000 oder 1780 mm Sprühwinkel: 360 Grad horizontal (anschlagfrei) Wassermenge: 8 bis 20 l/min Wasserdruck: 0,3 bis 0,7 bar Zielgruppe: Kinder und Jugendliche Positionierung: Wasserspielareale, Kleinkinderbecken oder Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Oxy 6 – Eine Wasserqualle R201413-10

Die Blase öffnet sich nach oben zu einem leichten durchscheinenden laminaren Wasserkelch. Kleine und große Kinder können ertasten, erfühlen und Wasser ganz neu kennenlernen. Höhe: 800 oder 1.700 mm Wassermenge: 26 bis 33 l/min Wasserdruck: 0,1 bar (bei niedriger Bauhöhe) Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Wasserspielareale, Kleinkinderbecken oder Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Oxy 7 – Ein Basketballkorb R201412-10

Werfe den Ball auf die Blase in den „Basketballkorb" und veranstalte Dein eigenes Turnier. Oder schaffst Du es, einen Ball von der Ballfängerdüse fangen zu lassen? Erlebe gleich zwei Spiele in einem und werde richtig schön nass. Höhe: 2.000 mm Wassermenge: 80 bis 110 l/min Wasserdruck: 0,4 bis 0,6 bar Zielgruppe: Kinder und Jugendliche Positionierung: Wasserspielareale oder Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Copyright & Design Markus Ehring

104

105


Wasserattraktionen

Copyright & Design Markus Ehring

106

107


Wasserattraktionen

Copyright & Design Markus Ehring

106

107


Wasserattraktionen Große Koralle 1 – mit zwei Kippeffekten R201507-10

Die Enden der Korallenarme füllen sich durch die Gischt langsam mit Wasser und entleeren sich umso überraschender. Höhe: ca. 3.900 mm Zielgruppe: Kinder Positionierung: im Attraktionsbecken oder auf dem Wasserspielareal (max. empfohlene WT = 1.800 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Große Koralle 2 – mit Wassernebel R201508-10

Ideal als Kombination von 3 Korallen umgibt das Korallenriff eine erfrischende Gischt aus feinem Wassernebel. Höhe: 3.100 mm Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und Erwachsene Positionierung: auf dem Wasserspielareal (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Große Koralle 3 – mit einem Kippeffekt R201509-10

Ein langer Korallenarm ragt weit ins Becken und kippt überraschend um. Zielgruppe: Kinder und Jugendliche Positionierung: am Beckenrand Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

ROIGK Korallen Große Stämme von roten oder gelben oder auch violetten Feuerkorallen versprühen Nebel oder kippen schwallartig Wasser aus. Die Korallen lassen sich hervorragend

kombinieren mit unserem Tiergarten, der Oxy Serie sowie unseren Bodendüsen Wave und komplettieren so Ihr Wasserspielareal. Copyright & Design Markus Ehring

108

109


Wasserattraktionen Große Koralle 1 – mit zwei Kippeffekten R201507-10

Die Enden der Korallenarme füllen sich durch die Gischt langsam mit Wasser und entleeren sich umso überraschender. Höhe: ca. 3.900 mm Zielgruppe: Kinder Positionierung: im Attraktionsbecken oder auf dem Wasserspielareal (max. empfohlene WT = 1.800 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Große Koralle 2 – mit Wassernebel R201508-10

Ideal als Kombination von 3 Korallen umgibt das Korallenriff eine erfrischende Gischt aus feinem Wassernebel. Höhe: 3.100 mm Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und Erwachsene Positionierung: auf dem Wasserspielareal (max. empfohlene WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Große Koralle 3 – mit einem Kippeffekt R201509-10

Ein langer Korallenarm ragt weit ins Becken und kippt überraschend um. Zielgruppe: Kinder und Jugendliche Positionierung: am Beckenrand Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

ROIGK Korallen Große Stämme von roten oder gelben oder auch violetten Feuerkorallen versprühen Nebel oder kippen schwallartig Wasser aus. Die Korallen lassen sich hervorragend

kombinieren mit unserem Tiergarten, der Oxy Serie sowie unseren Bodendüsen Wave und komplettieren so Ihr Wasserspielareal. Copyright & Design Markus Ehring

108

109


Wasserattraktionen Fisch 1 – Ein Drachenfisch (Breitspeier) R201504-10

Das Hinterteil eines Wasserdrachen bahnt sich langsam den Weg durch das kühle Nass und lässt einen breiten laminaren Wasserfilm von seiner Flosse ins Wasser gleiten. Höhe: ca. 1.600 mm Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und Erwachsene Positionierung: am Beckenrand (WT min. 1.100 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Fisch 2 – Ein Seeteufel R201505-10

Der Seeteufel verabschiedet sich mit einem feinen faserigen Wassereffekt in die Tiefe. Doch jeder wird sich an ihn erinnern. Höhe: ca. 1.800 mm Zielgruppe: Kinder Positionierung: auf dem Wasserspielareal (WT max. 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Fisch 3 – Ein Barracuda R201506-10

Der Barracuda ist wild in Bewegung und hinterlässt manchmal beim schnellen Abtauchen einen langen voluminösen Wasserschweif. Höhe: ca. 1.350 mm Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und Erwachsene Positionierung: am Beckenrand (WT min. 1400 mm) oder auf dem Wasserspielareal (WT max. 350 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Fisch 4 – Ein Delfin (Massagedüse) R201510-10

ROIGK Tiefseefische Am Beckenrand positioniert sind unsere Fischschwärme, neuartige Wasserspeier und passen hervorragend zur Oxy Serie oder unserem Wasserdrachen. Auf dem

Der Delfin hüpft und springt. Dabei spritzt Wasser in Form eines mehrstrahligen Massagestrahls. Höhe: ca. 1.200 mm Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und Erwachsene Positionierung: am Beckenrand (WT min. 1.200 mm, wenn er ins Becken ragt) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserspielareal werden sie zu spannenden thematisierten Spielelementen mit unterschiedlichen Effekten. Copyright & Design Markus Ehring

110

111


Wasserattraktionen Fisch 1 – Ein Drachenfisch (Breitspeier) R201504-10

Das Hinterteil eines Wasserdrachen bahnt sich langsam den Weg durch das kühle Nass und lässt einen breiten laminaren Wasserfilm von seiner Flosse ins Wasser gleiten. Höhe: ca. 1.600 mm Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und Erwachsene Positionierung: am Beckenrand (WT min. 1.100 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Fisch 2 – Ein Seeteufel R201505-10

Der Seeteufel verabschiedet sich mit einem feinen faserigen Wassereffekt in die Tiefe. Doch jeder wird sich an ihn erinnern. Höhe: ca. 1.800 mm Zielgruppe: Kinder Positionierung: auf dem Wasserspielareal (WT max. 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Fisch 3 – Ein Barracuda R201506-10

Der Barracuda ist wild in Bewegung und hinterlässt manchmal beim schnellen Abtauchen einen langen voluminösen Wasserschweif. Höhe: ca. 1.350 mm Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und Erwachsene Positionierung: am Beckenrand (WT min. 1400 mm) oder auf dem Wasserspielareal (WT max. 350 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Fisch 4 – Ein Delfin (Massagedüse) R201510-10

ROIGK Tiefseefische Am Beckenrand positioniert sind unsere Fischschwärme, neuartige Wasserspeier und passen hervorragend zur Oxy Serie oder unserem Wasserdrachen. Auf dem

Der Delfin hüpft und springt. Dabei spritzt Wasser in Form eines mehrstrahligen Massagestrahls. Höhe: ca. 1.200 mm Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und Erwachsene Positionierung: am Beckenrand (WT min. 1.200 mm, wenn er ins Becken ragt) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

Wasserspielareal werden sie zu spannenden thematisierten Spielelementen mit unterschiedlichen Effekten. Copyright & Design Markus Ehring

110

111


Wasserattraktionen

ROIGK Wasserspeier und Wasserfälle Für den Wellness-Bereich, Attraktionsbecken oder den Hotelpool. Roigk Wasserspeier und Wasserfälle bringen Massage und Entspannung. Auf unseren neuen Produktdatenblättern finden Sie die Details zu Flanschgrößen und sonstigen planungsrelevanten Daten. Die angegebenen Wasserwerte sind auf unserem Teststand in Gevelsberg neu getestet worden und geben Ihnen echte praxistaugliche Werte. Der von uns angegebene Minimal- und Maximal-Wert beschreibt dabei die jeweiligen Grenzfälle, bei denen noch der gewünchte Wassereffekt eintritt. Für die Planung raten wir, vom Mittelwert auszugehen und noch einen kleinen Aufschlag anzunehmen. Der Wasserdruck ist jeweils am Fußpunkt bzw. Anschlussflansch des Wasserspeiers gemessen.

112

Seit 2015 bekommen viele Wasserspeier unsere neue Mattglanz-Oberfläche. Dabei wird der Edelstahl gestrahlt und elektropoliert, wodurch eine noch bessere Korrosionswiderstandsfähigkeit und eine fingerabdruckarme Oberfläche entsteht. Für Sole- bzw. Salzwasserbecken bieten wir an, die Wasserspeier aus 1.4539 Edelstahl zu fertigen. Einige Typen der Baureihe R8216 sind sogar lagermäßig in 1.4539 verfügbar und kurzfristig lieferbar. Sie benötigen Sonderhöhen, Sonderlängen, Sondermaterialien? Bitte fragen Sie uns an, damit wir für Sie die richtige Lösung finden können.

113


Wasserattraktionen

ROIGK Wasserspeier und Wasserfälle Für den Wellness-Bereich, Attraktionsbecken oder den Hotelpool. Roigk Wasserspeier und Wasserfälle bringen Massage und Entspannung. Auf unseren neuen Produktdatenblättern finden Sie die Details zu Flanschgrößen und sonstigen planungsrelevanten Daten. Die angegebenen Wasserwerte sind auf unserem Teststand in Gevelsberg neu getestet worden und geben Ihnen echte praxistaugliche Werte. Der von uns angegebene Minimal- und Maximal-Wert beschreibt dabei die jeweiligen Grenzfälle, bei denen noch der gewünchte Wassereffekt eintritt. Für die Planung raten wir, vom Mittelwert auszugehen und noch einen kleinen Aufschlag anzunehmen. Der Wasserdruck ist jeweils am Fußpunkt bzw. Anschlussflansch des Wasserspeiers gemessen.

112

Seit 2015 bekommen viele Wasserspeier unsere neue Mattglanz-Oberfläche. Dabei wird der Edelstahl gestrahlt und elektropoliert, wodurch eine noch bessere Korrosionswiderstandsfähigkeit und eine fingerabdruckarme Oberfläche entsteht. Für Sole- bzw. Salzwasserbecken bieten wir an, die Wasserspeier aus 1.4539 Edelstahl zu fertigen. Einige Typen der Baureihe R8216 sind sogar lagermäßig in 1.4539 verfügbar und kurzfristig lieferbar. Sie benötigen Sonderhöhen, Sonderlängen, Sondermaterialien? Bitte fragen Sie uns an, damit wir für Sie die richtige Lösung finden können.

113


Wasserattraktionen

Wasserfall R99233-800

Wasserspeier R8616-400

Wasserfall R99233-600

Wasserspeier R8616-300

ähnlich R99233-800, jedoch mit 600 mm breitem laminaren Wassereffekt. Breite: 600 mm Höhe: 1.000 mm Tiefe: 1.000 mm Wassermenge: ca. ca. 8 bis 16 m³/h für ganz weichen durchsichtigen Laminareffekt oder 40 bis 55 m³/h für vollen Volumenstrahl Wasserdruck: ca. 0,05 bis 0,15 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und elektropoliert

ähnlich R8618-800, jedoch mit 300 mm breitem laminaren Wassereffekt. Breite: 300 mm

Wasserspeier R8616-800

Wasserfall R8516-800

Wasserspeier R8616-600

Wasserfall für Wandeinbau R201501-10

In geschwungener Edelstahlkonstruktion mit breitem laminaren Wassereffekt. Breite: 800 mm Höhe: 1.000 mm Tiefe: 1.000 mm Wassermenge: ca. 11 bis 22 m³/h für ganz weichen durchsichtigen Laminareffekt oder 50 bis 70 m³/h für vollen Volumenstrahl Wasserdruck: ca. 0,05 bis 0,15 bar Spritzweite ab Mitte Flansch: ca. 1.200 bis 1.600 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und elektropoliert

Formschön aus 168er Rohr mit 800 mm breitem laminaren Wassereffekt mit Mattglanz-Oberfläche. Breite: 800 mm Höhe: 1.500 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 900 mm Wassermenge: ca. 60 bis 75 m³/h Wasserdruck: ca. 0,1 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571) oder (1.4539) gestrahlt und elektropoliert

ähnlich R8618-800, jedoch aus 114er Rohr mit 600 mm breitem laminaren Wassereffekt. Breite: 600 mm Höhe: 1.500 mm oder Sonderhöhe

114

ähnlich R8618-800, jedoch mit 400 mm breitem laminaren Wassereffekt. Breite: 400 mm Höhe: 1.500 mm oder Sonderhöhe

Klassisches trapezförmiges Design gepaart mit einem sensationell weichen und dicken laminaren Wassereffekt. Hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Breite: 800 mm Höhe: 1.150 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 700 mm Wassermenge: ca. 14 bis 20 m³/h Wasserdruck: ca. 0,1 bis 0,15 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

Zum Einbau in die Wand mit breitem, weichen laminaren Wassereffekt. Breite Wasserfilm: ca. 995 mm Wassermenge: 8 bis 12 m³/h Wasserdruck: ca. 0,05 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

115


Wasserattraktionen

Wasserfall R99233-800

Wasserspeier R8616-400

Wasserfall R99233-600

Wasserspeier R8616-300

ähnlich R99233-800, jedoch mit 600 mm breitem laminaren Wassereffekt. Breite: 600 mm Höhe: 1.000 mm Tiefe: 1.000 mm Wassermenge: ca. ca. 8 bis 16 m³/h für ganz weichen durchsichtigen Laminareffekt oder 40 bis 55 m³/h für vollen Volumenstrahl Wasserdruck: ca. 0,05 bis 0,15 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und elektropoliert

ähnlich R8618-800, jedoch mit 300 mm breitem laminaren Wassereffekt. Breite: 300 mm

Wasserspeier R8616-800

Wasserfall R8516-800

Wasserspeier R8616-600

Wasserfall für Wandeinbau R201501-10

In geschwungener Edelstahlkonstruktion mit breitem laminaren Wassereffekt. Breite: 800 mm Höhe: 1.000 mm Tiefe: 1.000 mm Wassermenge: ca. 11 bis 22 m³/h für ganz weichen durchsichtigen Laminareffekt oder 50 bis 70 m³/h für vollen Volumenstrahl Wasserdruck: ca. 0,05 bis 0,15 bar Spritzweite ab Mitte Flansch: ca. 1.200 bis 1.600 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und elektropoliert

Formschön aus 168er Rohr mit 800 mm breitem laminaren Wassereffekt mit Mattglanz-Oberfläche. Breite: 800 mm Höhe: 1.500 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 900 mm Wassermenge: ca. 60 bis 75 m³/h Wasserdruck: ca. 0,1 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571) oder (1.4539) gestrahlt und elektropoliert

ähnlich R8618-800, jedoch aus 114er Rohr mit 600 mm breitem laminaren Wassereffekt. Breite: 600 mm Höhe: 1.500 mm oder Sonderhöhe

114

ähnlich R8618-800, jedoch mit 400 mm breitem laminaren Wassereffekt. Breite: 400 mm Höhe: 1.500 mm oder Sonderhöhe

Klassisches trapezförmiges Design gepaart mit einem sensationell weichen und dicken laminaren Wassereffekt. Hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Breite: 800 mm Höhe: 1.150 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 700 mm Wassermenge: ca. 14 bis 20 m³/h Wasserdruck: ca. 0,1 bis 0,15 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

Zum Einbau in die Wand mit breitem, weichen laminaren Wassereffekt. Breite Wasserfilm: ca. 995 mm Wassermenge: 8 bis 12 m³/h Wasserdruck: ca. 0,05 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

115


Wasserattraktionen

116

117


Wasserattraktionen

116

117


Wasserattraktionen Wasserspeier R8216

Die klassischen runden Wasserspeier. Anschlussflansche, Lieferumfang, optionale Rosette, Schrauben und Spritzweiten siehe Produktdatenblätter. Die Wasserspeier sind alle mit der neuen hochwertigen

Mattglanz-Oberfläche ausgestattet. (Alternativ kann natürlich optional die geschliffene und elektropolierte Hochglanz-Oberfläche gewählt werden.) Mit austauschbarer Kunststoffdüse.

R8216-60-D

Massageeffekt mit Düse, hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Rohrgröße: 60 mm Höhe: 900 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 570 mm Wassermenge: ca. 1,6 bis 3,7 m³/h Wasserdruck: ca. 0,15 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

R8216-60-B

Breiter Laminareffekt, hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Rohrgröße: 60 mm Auslaufbreite: 95 mm Höhe: 900 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 500 mm Wassermenge: ca. 3,5 bis 6,7 m³/h Wasserdruck: ca. 0,15 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

R8216-60-T

Weicher runder großvolumiger Wasserfall, hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Rohrgröße: 60 mm Höhe: 900 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 600 mm Wassermenge: ca. 17 bis 32 m³/h Wasserdruck: ca. 0,1 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

R8216-89-B

Breiter Laminareffekt, hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Rohrgröße: 89 mm Auslaufbreite: 130 mm Höhe: 1.400 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 750 mm Wassermenge: ca. 5,8 bis 12 m³/h Wasserdruck: ca. 0,125 bis 0,175 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

R8216-114-D

Massageeffekt mit Düse, hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Rohrgröße: 114 mm Höhe: 1.300 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 820 mm Wassermenge: ca. 13 bis 35 m³/h Wasserdruck: ca. 0,2 bis 0,85 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

R8216-114-B

Breiter Laminareffekt, hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Rohrgröße: 114 mm Auslaufbreite: 180 mm Höhe: 1.300 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 770 mm Wassermenge: ca. 10,2 bis 19,5 m³/h Wasserdruck: ca. 0,125 bis 0,175 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

R8216-89-D

Massageeffekt mit Düse, hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Rohrgröße: 89 mm Höhe: 1.400 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 840 mm Wassermenge: ca. 3,8 bis 8 m³/h Wasserdruck: ca. 0,16 bis 0,42 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

118

R8216-114-T

Weicher runder großvolumiger Wasserfall, hochwertige Mattglanzoberfläche. Rohrgröße: 114 mm Höhe: 1.300 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 870 mm Wassermenge: ca. 40 bis 70 m³/h Wasserdruck: ca. 0,15 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

119


Wasserattraktionen Wasserspeier R8216

Die klassischen runden Wasserspeier. Anschlussflansche, Lieferumfang, optionale Rosette, Schrauben und Spritzweiten siehe Produktdatenblätter. Die Wasserspeier sind alle mit der neuen hochwertigen

Mattglanz-Oberfläche ausgestattet. (Alternativ kann natürlich optional die geschliffene und elektropolierte Hochglanz-Oberfläche gewählt werden.) Mit austauschbarer Kunststoffdüse.

R8216-60-D

Massageeffekt mit Düse, hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Rohrgröße: 60 mm Höhe: 900 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 570 mm Wassermenge: ca. 1,6 bis 3,7 m³/h Wasserdruck: ca. 0,15 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

R8216-60-B

Breiter Laminareffekt, hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Rohrgröße: 60 mm Auslaufbreite: 95 mm Höhe: 900 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 500 mm Wassermenge: ca. 3,5 bis 6,7 m³/h Wasserdruck: ca. 0,15 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

R8216-60-T

Weicher runder großvolumiger Wasserfall, hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Rohrgröße: 60 mm Höhe: 900 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 600 mm Wassermenge: ca. 17 bis 32 m³/h Wasserdruck: ca. 0,1 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

R8216-89-B

Breiter Laminareffekt, hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Rohrgröße: 89 mm Auslaufbreite: 130 mm Höhe: 1.400 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 750 mm Wassermenge: ca. 5,8 bis 12 m³/h Wasserdruck: ca. 0,125 bis 0,175 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

R8216-114-D

Massageeffekt mit Düse, hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Rohrgröße: 114 mm Höhe: 1.300 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 820 mm Wassermenge: ca. 13 bis 35 m³/h Wasserdruck: ca. 0,2 bis 0,85 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

R8216-114-B

Breiter Laminareffekt, hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Rohrgröße: 114 mm Auslaufbreite: 180 mm Höhe: 1.300 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 770 mm Wassermenge: ca. 10,2 bis 19,5 m³/h Wasserdruck: ca. 0,125 bis 0,175 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

R8216-89-D

Massageeffekt mit Düse, hochwertige Mattglanz-Oberfläche. Rohrgröße: 89 mm Höhe: 1.400 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 840 mm Wassermenge: ca. 3,8 bis 8 m³/h Wasserdruck: ca. 0,16 bis 0,42 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

118

R8216-114-T

Weicher runder großvolumiger Wasserfall, hochwertige Mattglanzoberfläche. Rohrgröße: 114 mm Höhe: 1.300 mm oder Sonderhöhe Tiefe: 870 mm Wassermenge: ca. 40 bis 70 m³/h Wasserdruck: ca. 0,15 bar Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

119


Bäderausstattung Für jeden Anwendungszweck das richtige Sieb

Bei der Entwicklung unserer Siebe richten wir uns nach der DIN EN 13451-3 sowie dem Merkblatt R 60.03 der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen (hier die wichtigsten Fakten): Bei Ansaugöffnungen sind Besonderheiten zu beachten: Ist die Oberkante des Siebs tiefer als 600 mm unter dem Wasserspiegel, dürfen maximal 8 mm große Löcher verwendet werden. Ist die Oberkante des Siebs höher als 600 mm, dürfen nur 3 mm große Löcher verwendet werden. Spalte zwischen Sieb und Wand sind zu verschließen. Die Ansaugöffnungen sind bezüglich des Siebs, des Raums dahinter und der Strömungsgeschwindigkeit so zu gestalten, dass sich Haare nicht hinter dem Sieb

Optional können die Siebe für Solebecken auch in 1.4539 Edelstahl in elektropolierter Ausführung bestellt werden.

Wird zur Klemmung in ein in der Wand eingebautes Rohrende gesteckt und mittels Schraube von außen festgeklemmt. Bitte bei Bestellung Rohrinnendurchmesser angeben. Leicht gewölbt. Lochdurchmesser: 8 mm rund Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) geschliffen und poliert Runde Abdecksiebe R771180S-8 Lochgröße

Anzahl Löcher

Zum fliesenbündigen Einbau, inkl. stabilem Rahmen mit 4 Mauerankern. Lochdurchmesser: 8 mm rund Rahmenhöhe: 27 mm Rahmenabmessung: 245 x 245 mm (R83015) oder 245 x 115 mm (R83017) oder Sondergrößen Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) geschliffen

Alle ROIGK Siebe werden aus robustem starkwandigem Edelstahlblech gefertigt. Bei den Sieben mit Schraublöchern werden standardmäßig Kreuzschlitzsenkschrauben (A4) mit Kunststoffdübeln mitgeliefert.

Rundes Abdecksieb mit Klemmung R771180S-8

Außendurchmesser

Rechteckiges Abdecksieb mit Rahmen

verknoten und Personen nicht angesaugt werden können. Dies ist durch eine Haarfangprüfung nachzuweisen.

Freier Öffnungsquerschnitt

Rundes Abdecksieb für Ansaugöffnungen R83019-G3

Stark gewölbt gemäß Merkblatt R 60.03. Lochdurchmesser: 3 mm rund Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert Rundes Abdecksieb für Ansaugöffnungen R83019-G3 Außendurchmesser

Lochkreis Durchmesser für Verschraubung

Größe Sieblöcher

Anzahl Löcher

Freier Öffnungsquerschnitt

Maximaler rechnerischer Ansaugvolumenstrom gemäß R60.03 bei 0,3 m/s inkl. Sicherheitsfaktor 1,2

gemäß DIN EN 13451-3 bei 0,5 m/s inkl. Sicherheitsfaktor 1,2

97 mm

86 mm

3 mm

ca. 144

ca. 10 cm²

0,9 m³/h

1,5 m³/h

128 mm

117 mm

3 mm

ca. 272

ca. 19 cm²

1,7 m³/h

2,9 m³/h

145 mm

134 mm

3 mm

ca. 372

ca. 26 cm²

2,4 m³/h

3,9 m³/h

197 mm

186 mm

3 mm

ca. 729

ca. 52 cm²

4,6 m³/h

7,7 m³/h

90 mm

8 mm

ca. 25

ca. 13 cm²

408 mm

377 mm

3 mm

ca. 4445

ca. 314 cm²

28,3 m³/h

47,1 m³/h

115 mm

8 mm

ca. 45

ca. 22 cm²

460 mm

421 mm

3 mm

ca. 3975

ca. 280 cm³

25,3 m³/h

42,1 m³/h

135 mm

8 mm

ca. 69

ca. 35 cm²

625 mm

586 mm

3 mm

ca. 10164

ca. 718 cm²

46,6 m³/h

107,8 m³/h

Rundes Abdecksieb für Ansaugöffnungen R83019-8

Stark gewölbt gemäß Merkblatt R 60.03. Lochdurchmesser: 8 mm rund Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

Ansaugsystem R83070-3 und R83070-6

Für normgerechte Ansaugungen haben wir ein komplettes Ansaugsystem konzipiert und mit Haarfangprobe gutachterlich getestet und zertifiziert. Der Haarfangtest wurde unter Berücksichtigung von Strömungsgeschwindigkeit und Wasservolumen ohne Probleme bestanden. Das System besteht aus: 1) Wandeinbauteil mit Ansauggehäuse mit Dichtflansch aus PVC. 2) Fertigmontageset mit PVC-Ring zum variablen Einkleben in das Einbauteil sowie 460 mm großem Edelstahlsieb mit 6 mm (R83019-8) oder 3 mm (R83019-G3) Löchern (Wasserwerte siehe Tabelle). Anschluss Technikseite: DN200/da 225 mm PN10, M20 Länge Einbauteil: 300 mm Außenmaß Dichtflansch: 522 mm Drm.

120

Rundes Abdecksieb für Ansaugöffnungen R83019-8 Außendurchmesser

Lochkreis Durchmesser für Verschraubung

Größe Sieblöcher

Anzahl Löcher

Freier Öffnungsquerschnitt

Maximaler Ansaugvolumenstrom

gemäß R60.03 bei 0,3 m/s inkl. Sicherheitsfaktor 1,2

gemäß DIN EN 13451-3 bei 0,5 m/s inkl. Sicherheitsfaktor 1,2

103 mm

92 mm

8 mm

ca. 45

ca. 22 cm²

2 m³/h

3,4 m³/h

145 mm

134 mm

8 mm

ca. 85

ca. 43 cm²

3,9 m³/h

6,4 m³/h

197 mm

186 mm

8 mm

ca. 121

ca. 61 cm²

5,5 m³/h

9,1 m³/h

287 mm

276 mm

8 mm

ca. 280

ca. 141 cm²

12,7 m³/h

21 m³/h

408 mm

377 mm

8 mm

ca. 708

ca. 356 cm²

32,0 m³/h

53,4 m³/h

460 mm

420 mm

6 mm

ca. 1554

ca. 439 cm²

39,5 m³/h

65,9 m³/h

625 mm

586 mm

8 mm

ca. 1852

ca. 930 cm²

88,8 m³/h

139,6 m³/h

121


Bäderausstattung Für jeden Anwendungszweck das richtige Sieb

Bei der Entwicklung unserer Siebe richten wir uns nach der DIN EN 13451-3 sowie dem Merkblatt R 60.03 der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen (hier die wichtigsten Fakten): Bei Ansaugöffnungen sind Besonderheiten zu beachten: Ist die Oberkante des Siebs tiefer als 600 mm unter dem Wasserspiegel, dürfen maximal 8 mm große Löcher verwendet werden. Ist die Oberkante des Siebs höher als 600 mm, dürfen nur 3 mm große Löcher verwendet werden. Spalte zwischen Sieb und Wand sind zu verschließen. Die Ansaugöffnungen sind bezüglich des Siebs, des Raums dahinter und der Strömungsgeschwindigkeit so zu gestalten, dass sich Haare nicht hinter dem Sieb

Optional können die Siebe für Solebecken auch in 1.4539 Edelstahl in elektropolierter Ausführung bestellt werden.

Wird zur Klemmung in ein in der Wand eingebautes Rohrende gesteckt und mittels Schraube von außen festgeklemmt. Bitte bei Bestellung Rohrinnendurchmesser angeben. Leicht gewölbt. Lochdurchmesser: 8 mm rund Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) geschliffen und poliert Runde Abdecksiebe R771180S-8 Lochgröße

Anzahl Löcher

Zum fliesenbündigen Einbau, inkl. stabilem Rahmen mit 4 Mauerankern. Lochdurchmesser: 8 mm rund Rahmenhöhe: 27 mm Rahmenabmessung: 245 x 245 mm (R83015) oder 245 x 115 mm (R83017) oder Sondergrößen Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) geschliffen

Alle ROIGK Siebe werden aus robustem starkwandigem Edelstahlblech gefertigt. Bei den Sieben mit Schraublöchern werden standardmäßig Kreuzschlitzsenkschrauben (A4) mit Kunststoffdübeln mitgeliefert.

Rundes Abdecksieb mit Klemmung R771180S-8

Außendurchmesser

Rechteckiges Abdecksieb mit Rahmen

verknoten und Personen nicht angesaugt werden können. Dies ist durch eine Haarfangprüfung nachzuweisen.

Freier Öffnungsquerschnitt

Rundes Abdecksieb für Ansaugöffnungen R83019-G3

Stark gewölbt gemäß Merkblatt R 60.03. Lochdurchmesser: 3 mm rund Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert Rundes Abdecksieb für Ansaugöffnungen R83019-G3 Außendurchmesser

Lochkreis Durchmesser für Verschraubung

Größe Sieblöcher

Anzahl Löcher

Freier Öffnungsquerschnitt

Maximaler rechnerischer Ansaugvolumenstrom gemäß R60.03 bei 0,3 m/s inkl. Sicherheitsfaktor 1,2

gemäß DIN EN 13451-3 bei 0,5 m/s inkl. Sicherheitsfaktor 1,2

97 mm

86 mm

3 mm

ca. 144

ca. 10 cm²

0,9 m³/h

1,5 m³/h

128 mm

117 mm

3 mm

ca. 272

ca. 19 cm²

1,7 m³/h

2,9 m³/h

145 mm

134 mm

3 mm

ca. 372

ca. 26 cm²

2,4 m³/h

3,9 m³/h

197 mm

186 mm

3 mm

ca. 729

ca. 52 cm²

4,6 m³/h

7,7 m³/h

90 mm

8 mm

ca. 25

ca. 13 cm²

408 mm

377 mm

3 mm

ca. 4445

ca. 314 cm²

28,3 m³/h

47,1 m³/h

115 mm

8 mm

ca. 45

ca. 22 cm²

460 mm

421 mm

3 mm

ca. 3975

ca. 280 cm³

25,3 m³/h

42,1 m³/h

135 mm

8 mm

ca. 69

ca. 35 cm²

625 mm

586 mm

3 mm

ca. 10164

ca. 718 cm²

46,6 m³/h

107,8 m³/h

Rundes Abdecksieb für Ansaugöffnungen R83019-8

Stark gewölbt gemäß Merkblatt R 60.03. Lochdurchmesser: 8 mm rund Material: Edelstahl V4A (1.4571 oder optional 1.4539) gestrahlt und elektropoliert

Ansaugsystem R83070-3 und R83070-6

Für normgerechte Ansaugungen haben wir ein komplettes Ansaugsystem konzipiert und mit Haarfangprobe gutachterlich getestet und zertifiziert. Der Haarfangtest wurde unter Berücksichtigung von Strömungsgeschwindigkeit und Wasservolumen ohne Probleme bestanden. Das System besteht aus: 1) Wandeinbauteil mit Ansauggehäuse mit Dichtflansch aus PVC. 2) Fertigmontageset mit PVC-Ring zum variablen Einkleben in das Einbauteil sowie 460 mm großem Edelstahlsieb mit 6 mm (R83019-8) oder 3 mm (R83019-G3) Löchern (Wasserwerte siehe Tabelle). Anschluss Technikseite: DN200/da 225 mm PN10, M20 Länge Einbauteil: 300 mm Außenmaß Dichtflansch: 522 mm Drm.

120

Rundes Abdecksieb für Ansaugöffnungen R83019-8 Außendurchmesser

Lochkreis Durchmesser für Verschraubung

Größe Sieblöcher

Anzahl Löcher

Freier Öffnungsquerschnitt

Maximaler Ansaugvolumenstrom

gemäß R60.03 bei 0,3 m/s inkl. Sicherheitsfaktor 1,2

gemäß DIN EN 13451-3 bei 0,5 m/s inkl. Sicherheitsfaktor 1,2

103 mm

92 mm

8 mm

ca. 45

ca. 22 cm²

2 m³/h

3,4 m³/h

145 mm

134 mm

8 mm

ca. 85

ca. 43 cm²

3,9 m³/h

6,4 m³/h

197 mm

186 mm

8 mm

ca. 121

ca. 61 cm²

5,5 m³/h

9,1 m³/h

287 mm

276 mm

8 mm

ca. 280

ca. 141 cm²

12,7 m³/h

21 m³/h

408 mm

377 mm

8 mm

ca. 708

ca. 356 cm²

32,0 m³/h

53,4 m³/h

460 mm

420 mm

6 mm

ca. 1554

ca. 439 cm²

39,5 m³/h

65,9 m³/h

625 mm

586 mm

8 mm

ca. 1852

ca. 930 cm²

88,8 m³/h

139,6 m³/h

121


Wasserattraktionen Kleiner Wasserigel R1000-250

Die beliebte Wasserattraktion für Kleinkinder läd zum ungezwungenen Tasten und erstem Wassererleben ein. Größe (L/B/H): 250 x 250 x 400 mm oder Sonderhöhe Wassermenge: 65 bis 100 l/min Wasserdruck: 0,05 bis 0,15 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken (max. WT = 200 mm oder mehr mit Sonderhöhe) Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Großer Wasserigel R1000-500

Der große Bruder des kleinen Wasserigels für noch mehr Wasserspaß. Größe (L/B/H): 500 x 500 x 500 mm oder Sonderhöhe Wassermenge: 135 bis 200 l/min Wasserdruck: 0,1 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken (max. WT = 200 mm oder mehr mit Sonderhöhe) Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Wasserspritzsäule Stabo

Die Säule mit umlaufendem spiralförmigem Wassereffekt ist eine tolle Ergänzung oder Alternative zum Wasserigel speziell für größere Becken. Zum Fühlen und Entdecken. Höhe: 1.500 mm Wassermenge: 50 bis 80 l/min Wasserdruck: 0,2 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken oder Wasserspielareal (max. WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Wasserspritze Rondo

Mit weichem Volumenstrahl als Skulptur am Beckenrand. Höhe: 800 mm Wassermenge: 2 - 6 l/min Wasserdruck: 0,05 - 0,15 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand (max. WT = 0 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Silver Line Die hochwertigen Edelstahlelemente der Silver Line überzeugen durch ihr zeitloses Design. Diese klassischen Wasserattraktionen sind robust und langlebig und werden für Sie in gewohnter ROIGK Qualität hergestellt. Die gestrahlte und elektropolierte Oberfläche bietet eine

122

verbesserte Korrosionsbeständigkeit und gibt der Silver Line ihr edles Erscheinungsbild. Großer Spielwert ist garantiert durch durchdachte Wassereffekte, die Kinder zum Spielen und Erleben einladen.

123


Wasserattraktionen Kleiner Wasserigel R1000-250

Die beliebte Wasserattraktion für Kleinkinder läd zum ungezwungenen Tasten und erstem Wassererleben ein. Größe (L/B/H): 250 x 250 x 400 mm oder Sonderhöhe Wassermenge: 65 bis 100 l/min Wasserdruck: 0,05 bis 0,15 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken (max. WT = 200 mm oder mehr mit Sonderhöhe) Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Großer Wasserigel R1000-500

Der große Bruder des kleinen Wasserigels für noch mehr Wasserspaß. Größe (L/B/H): 500 x 500 x 500 mm oder Sonderhöhe Wassermenge: 135 bis 200 l/min Wasserdruck: 0,1 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken (max. WT = 200 mm oder mehr mit Sonderhöhe) Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Wasserspritzsäule Stabo

Die Säule mit umlaufendem spiralförmigem Wassereffekt ist eine tolle Ergänzung oder Alternative zum Wasserigel speziell für größere Becken. Zum Fühlen und Entdecken. Höhe: 1.500 mm Wassermenge: 50 bis 80 l/min Wasserdruck: 0,2 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken oder Wasserspielareal (max. WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Wasserspritze Rondo

Mit weichem Volumenstrahl als Skulptur am Beckenrand. Höhe: 800 mm Wassermenge: 2 - 6 l/min Wasserdruck: 0,05 - 0,15 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand (max. WT = 0 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Silver Line Die hochwertigen Edelstahlelemente der Silver Line überzeugen durch ihr zeitloses Design. Diese klassischen Wasserattraktionen sind robust und langlebig und werden für Sie in gewohnter ROIGK Qualität hergestellt. Die gestrahlte und elektropolierte Oberfläche bietet eine

122

verbesserte Korrosionsbeständigkeit und gibt der Silver Line ihr edles Erscheinungsbild. Großer Spielwert ist garantiert durch durchdachte Wassereffekte, die Kinder zum Spielen und Erleben einladen.

123


Wasserattraktionen Wasserspritze Triade

Eine Sitzgelegenheit für Eltern, ein Spieltisch mit drei weichen Volumenstrahlen zum Nassspritzen und Zuhalten für Kinder. Höhe: 400 mm oder Sonderhöhe Zielgruppe: Eltern, Kinder und Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand oder im Becken (max. WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Wasserkanone RED Nautilus 3D (Modell 2016)

Dreidimensional spritzende Wasserkanone in stabilem Einarm-Design mit farbigem Kanonenkopf und Selbstschlussventil. Farbe: Sommerrot (RAL 3020) Höhe: ca. 1.260 mm Sprühwinkel: ca. 90 Grad horizontal und ca. 65 Grad vertikal (mit Anschlag) Wassermenge: 4 bis 5 l/min Wasserdruck: 1 bis 2 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand oder Wasserspielareale (max WT = 0 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571)

Wasserspritze Duo

Zwei weiche Volumenstrahlen spritzen in zwei unterschiedliche Richtungen mit unterschiedlicher Spritzweite. Physik zum Zuschauen und Mitgestalten. Höhe: 400 mm Wassermenge: 4 bis 8 l/min Wasserdruck: 0,2 bis 0,4 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand (max WT = 0 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), geschliffen

Kinderwasserpilz R8509

Der vollständig umlaufende laminare Wasserfilm spiegelt sich in der Sonne. Nicht nur das Zusehen macht Spaß, wenn der Wind den Wasserfilm bewegt, sondern auch das Verstecken unter dem Wasser. Höhe: 1.300 mm Wassermenge: 60 bis 100 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,2 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 600 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

124

Wasserkanone RED Nautilus

Eine Wasserschlacht macht riesigen Spaß. Eine schwenkbare Wasserkanone für wildes gemeinsames Spiel mit farbigem Kanonenkopf. Die Kanone wird durch den Druck auf ein eingebautes Selbstschlussventil aktiviert. Farbe: rot (RAL 3000) Höhe: ca. 1.150 mm Sprühwinkel: ca. 90 Grad horizontal (mit Anschlag) Wassermenge: 4 bis 5 l/min Wasserdruck: 1 bis 2 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand oder Wasserspielareale (max WT = 0 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571)

Wasserkanone Landau (Modell 2016) R201503-10

Die klassische Wasserkanone für kleine Kinder technisch weiterentwickelt: Anschlagfrei und somit noch langlebiger und spannender. Die Kanone wird durch den Druck auf ein eingebautes Selbstschlussventil aktiviert. Farbe: Edelstahloberfläche oder optional pulverbeschichtet Höhe: ca. 690 mm oder Sonderhöhe Sprühwinkel: ca. 100 Grad horizontal (anschlagfrei) Wassermenge: 3 bis 5 l/min Wasserdruck: 1 bis 2 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand (max. WT = 0 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571)

125


Wasserattraktionen Wasserspritze Triade

Eine Sitzgelegenheit für Eltern, ein Spieltisch mit drei weichen Volumenstrahlen zum Nassspritzen und Zuhalten für Kinder. Höhe: 400 mm oder Sonderhöhe Zielgruppe: Eltern, Kinder und Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand oder im Becken (max. WT = 200 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

Wasserkanone RED Nautilus 3D (Modell 2016)

Dreidimensional spritzende Wasserkanone in stabilem Einarm-Design mit farbigem Kanonenkopf und Selbstschlussventil. Farbe: Sommerrot (RAL 3020) Höhe: ca. 1.260 mm Sprühwinkel: ca. 90 Grad horizontal und ca. 65 Grad vertikal (mit Anschlag) Wassermenge: 4 bis 5 l/min Wasserdruck: 1 bis 2 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand oder Wasserspielareale (max WT = 0 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571)

Wasserspritze Duo

Zwei weiche Volumenstrahlen spritzen in zwei unterschiedliche Richtungen mit unterschiedlicher Spritzweite. Physik zum Zuschauen und Mitgestalten. Höhe: 400 mm Wassermenge: 4 bis 8 l/min Wasserdruck: 0,2 bis 0,4 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand (max WT = 0 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), geschliffen

Kinderwasserpilz R8509

Der vollständig umlaufende laminare Wasserfilm spiegelt sich in der Sonne. Nicht nur das Zusehen macht Spaß, wenn der Wind den Wasserfilm bewegt, sondern auch das Verstecken unter dem Wasser. Höhe: 1.300 mm Wassermenge: 60 bis 100 l/min Wasserdruck: 0,15 bis 0,2 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 600 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

124

Wasserkanone RED Nautilus

Eine Wasserschlacht macht riesigen Spaß. Eine schwenkbare Wasserkanone für wildes gemeinsames Spiel mit farbigem Kanonenkopf. Die Kanone wird durch den Druck auf ein eingebautes Selbstschlussventil aktiviert. Farbe: rot (RAL 3000) Höhe: ca. 1.150 mm Sprühwinkel: ca. 90 Grad horizontal (mit Anschlag) Wassermenge: 4 bis 5 l/min Wasserdruck: 1 bis 2 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand oder Wasserspielareale (max WT = 0 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571)

Wasserkanone Landau (Modell 2016) R201503-10

Die klassische Wasserkanone für kleine Kinder technisch weiterentwickelt: Anschlagfrei und somit noch langlebiger und spannender. Die Kanone wird durch den Druck auf ein eingebautes Selbstschlussventil aktiviert. Farbe: Edelstahloberfläche oder optional pulverbeschichtet Höhe: ca. 690 mm oder Sonderhöhe Sprühwinkel: ca. 100 Grad horizontal (anschlagfrei) Wassermenge: 3 bis 5 l/min Wasserdruck: 1 bis 2 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand (max. WT = 0 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571)

125


Wasserattraktionen Circle Kanone PS0117-10

Ein Wasserspaß für die Großen. Eine Wasserkanone für wildes gemeinsames Spiel mit mehrstrahligem Volumenstrahl. Durch seine spezielle Technik schließt sich die Kanone bei Nichtbenutzung, wenn der Arm absinkt, sodass kein Zeitventil benötigt wird. Gleichzeitig kann die Kanone dreidimensional spritzen. Zur Auswahl stehen ein sanfter paralleler oder ein in die Breite gehender aufgefächerter Mehrfachstrahl. Höhe: 1.400 mm Sprühwinkel: ca. 100 Grad vertikal und horizontal (anschlagfrei) Wassermenge: 8 bis 21 l/min Wasserdruck: 0,25 bis 1,4 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

RED Nautilus 3DN PS0115-10

Ein Wasserspaß für die Großen. Eine Wasserkanone für wildes gemeinsames Spiel mit mehrstrahligem Volumenstrahl. Ähnlich wie bei der Circle Kanone schließt sich die Kanone bei Nichtbenutzung automatisch. Höhe: 960 mm Sprühwinkel: ca. 100 Grad vertikal und horizontal (anschlagfrei) Wassermenge: 8 bis 21 l/min Wasserdruck: 0,25 bis 1,4 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Kinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571)

Action Maschine

Ein Kind pumpt wie wild Wasser in den Eimer. Sein Freund schwenkt den Eimer vorsichtig in Richtung Wasserrad. Plötzlich: Das Wasserrad dreht sich. Ein interaktiver Riesenspaß für mehrere Kinder gleichzeitig. Die Action Maschine ist ideal zur Nachrüstung in bestehende Becken geeignet, da für die selbst ansaugende Schwengelpumpe kein Wasseranschluss benötigt wird. Größe (L/B/H): 1.500 x 600 x 1.350 mm Zielgruppe: Kinder Platzierung: im Kinderbecken (WT = ca. 100 bis 250 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Schwengelpumpe aus Edelstahl

Voll funktionsfähige Schwengelpumpe aus Edelstahl, welche das Wasser selbst ansaugt. Höhe inkl. Sockel: 1.300 mm Zielgruppe: Kinder Platzierung: im Kinderbecken (WT = ca. 100 bis 250 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen

Wettkampfspiel Wasserkipper HüPu

Tony und Max wollen es wissen. Wer pumpt am schnellsten? Beide fangen hochmotiviert an zu pumpen. Das Hütchen von Max ist schon fast voll und er denkt, er würde gewinnen. Doch plötzlich kippt das volle Hütchen von Tony. Beide quitschen vor Vergnügen. Mit zwei selbst ansaugenden Edelstahlpumpen. Farbe: rot/blau oder Sonderfarben Größe (L/B/H): ca. 1.000 x 1.000 x 1700 mm Zielgruppe: Kinder Platzierung: im Kinderbecken (WT = ca. 100 bis 400 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserrinnen

Hier ist richtig was zu tun! Das ist ja wie ein Schiffchenkanal mit Wildwasser und " Stauwehr" ruft Max. Als er das Wasserzulaufrad dreht, fängt das Wasser an, wie von Geisterhand zu laufen. Nur nicht in die Rinne. Schnell dreht sein Freund Joseph die erste Rinne, um das Wasser aufzufangen. Als der den Stöpsel zieht, rinnt das Wasser aus der ersten in die zweite Rinne. Jetzt hat Laura genug und sie steckt den Schieber in die zweite Rinne, um das Wasser ein wenig zurück zu halten. Sie dreht nun die zweite Rinne weiter und lässt das Wasser in das Auffangbecken laufen. Oh nein, da " sind ja Löcher drin" ruft sie. Das Wasser läuft ja ins Becken!" Alle Kinder lachen und " spielen vergnügt weiter. Da lässt sich sicher noch viel entdecken. Für das Zulaufrohr wird ein Wasseranschluss benötigt. Farbe: blau/rot oder Sonderfarben Größe (L/B/H): ca. 1.500 x 1.200 x 1.300 mm Zielgruppe: Kinder Platzierung: im Kinderbecken oder auf dem Wasserspielareal (WT = ca. 0 - 250 mm)

126

127


Wasserattraktionen Circle Kanone PS0117-10

Ein Wasserspaß für die Großen. Eine Wasserkanone für wildes gemeinsames Spiel mit mehrstrahligem Volumenstrahl. Durch seine spezielle Technik schließt sich die Kanone bei Nichtbenutzung, wenn der Arm absinkt, sodass kein Zeitventil benötigt wird. Gleichzeitig kann die Kanone dreidimensional spritzen. Zur Auswahl stehen ein sanfter paralleler oder ein in die Breite gehender aufgefächerter Mehrfachstrahl. Höhe: 1.400 mm Sprühwinkel: ca. 100 Grad vertikal und horizontal (anschlagfrei) Wassermenge: 8 bis 21 l/min Wasserdruck: 0,25 bis 1,4 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), Colourshine Glas

RED Nautilus 3DN PS0115-10

Ein Wasserspaß für die Großen. Eine Wasserkanone für wildes gemeinsames Spiel mit mehrstrahligem Volumenstrahl. Ähnlich wie bei der Circle Kanone schließt sich die Kanone bei Nichtbenutzung automatisch. Höhe: 960 mm Sprühwinkel: ca. 100 Grad vertikal und horizontal (anschlagfrei) Wassermenge: 8 bis 21 l/min Wasserdruck: 0,25 bis 1,4 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Kinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571)

Action Maschine

Ein Kind pumpt wie wild Wasser in den Eimer. Sein Freund schwenkt den Eimer vorsichtig in Richtung Wasserrad. Plötzlich: Das Wasserrad dreht sich. Ein interaktiver Riesenspaß für mehrere Kinder gleichzeitig. Die Action Maschine ist ideal zur Nachrüstung in bestehende Becken geeignet, da für die selbst ansaugende Schwengelpumpe kein Wasseranschluss benötigt wird. Größe (L/B/H): 1.500 x 600 x 1.350 mm Zielgruppe: Kinder Platzierung: im Kinderbecken (WT = ca. 100 bis 250 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Schwengelpumpe aus Edelstahl

Voll funktionsfähige Schwengelpumpe aus Edelstahl, welche das Wasser selbst ansaugt. Höhe inkl. Sockel: 1.300 mm Zielgruppe: Kinder Platzierung: im Kinderbecken (WT = ca. 100 bis 250 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen

Wettkampfspiel Wasserkipper HüPu

Tony und Max wollen es wissen. Wer pumpt am schnellsten? Beide fangen hochmotiviert an zu pumpen. Das Hütchen von Max ist schon fast voll und er denkt, er würde gewinnen. Doch plötzlich kippt das volle Hütchen von Tony. Beide quitschen vor Vergnügen. Mit zwei selbst ansaugenden Edelstahlpumpen. Farbe: rot/blau oder Sonderfarben Größe (L/B/H): ca. 1.000 x 1.000 x 1700 mm Zielgruppe: Kinder Platzierung: im Kinderbecken (WT = ca. 100 bis 400 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserrinnen

Hier ist richtig was zu tun! Das ist ja wie ein Schiffchenkanal mit Wildwasser und " Stauwehr" ruft Max. Als er das Wasserzulaufrad dreht, fängt das Wasser an, wie von Geisterhand zu laufen. Nur nicht in die Rinne. Schnell dreht sein Freund Joseph die erste Rinne, um das Wasser aufzufangen. Als der den Stöpsel zieht, rinnt das Wasser aus der ersten in die zweite Rinne. Jetzt hat Laura genug und sie steckt den Schieber in die zweite Rinne, um das Wasser ein wenig zurück zu halten. Sie dreht nun die zweite Rinne weiter und lässt das Wasser in das Auffangbecken laufen. Oh nein, da " sind ja Löcher drin" ruft sie. Das Wasser läuft ja ins Becken!" Alle Kinder lachen und " spielen vergnügt weiter. Da lässt sich sicher noch viel entdecken. Für das Zulaufrohr wird ein Wasseranschluss benötigt. Farbe: blau/rot oder Sonderfarben Größe (L/B/H): ca. 1.500 x 1.200 x 1.300 mm Zielgruppe: Kinder Platzierung: im Kinderbecken oder auf dem Wasserspielareal (WT = ca. 0 - 250 mm)

126

127


Wasserattraktionen Wasserspiel mit Kegeln (stehend) R8735-10 Ein großer Wasserspaß mit kühler Erfrischung. Sechs im Kreis aufgehängte Kegel füllen sich abwechselnd mit Wasser und platschen auf die Kinder nieder. Höhe: 3.600 mm Wassermenge: 30 bis 80 l/min Wasserdruck: 0,35 bis 0,5 bar

Zielgruppe: Kinder Positionierung: Attraktionsbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 1.300 mm oder 500 mm mit Handrad) Material: Edelstahl V4A (1.4571), glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserspiel mit Blume und Wasservorhang R8710-10 Ein nasses Farbenspiel. Wasser läuft aus dem bunten Blütenkelch auf die Kinder herunter. Wer sich traut, läuft durch den Wasservorhang. Höhe: 2.530 mm Wassermenge: 80 bis 160 l/min

Wasserdruck: 0,2 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. WT = 500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserspiel mit zwei Wasserrädern R8700-10 Ein großer Wasserspaß in bunten Farben. Bunte Wasserräder drehen sich in unterschiedliche Richtungen und spritzen ordentlich viel Wasser. Höhe: 2.900 mm Wassermenge: 90 l/min

Wasserdruck: 0,3 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. WT = 500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserspiel mit Blume und Kegeln R8720-10 Ein vielseitiger Wasserspaß. Wasser läuft aus dem bunten Blütenkelch, und vier Kegel füllen sich mit Wasser und platschen auf die Kinder nieder. Höhe: 2.900 mm Wassermenge: 60 bis 150 l/min Wasserdruck: 0,25 bis 0,3 bar

Zielgruppe: Kinder Positionierung: Attraktionsbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 1.300 mm oder 500 mm mit Handrad) Material: Edelstahl V4A (1.4571), glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Absperrhandrad

schon kommt kein Wasser mehr. Drehe es weiter und schon fließt es wieder. Optional auch für Wasserpilz R8214-1000 erhältlich.

Optional statten wir die Wasserspiele für noch mehr Interaktivität mit Absperr-Handrad aus. Drehe das Handrad um 90 Grad und

128

129


Wasserattraktionen Wasserspiel mit Kegeln (stehend) R8735-10 Ein großer Wasserspaß mit kühler Erfrischung. Sechs im Kreis aufgehängte Kegel füllen sich abwechselnd mit Wasser und platschen auf die Kinder nieder. Höhe: 3.600 mm Wassermenge: 30 bis 80 l/min Wasserdruck: 0,35 bis 0,5 bar

Zielgruppe: Kinder Positionierung: Attraktionsbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 1.300 mm oder 500 mm mit Handrad) Material: Edelstahl V4A (1.4571), glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserspiel mit Blume und Wasservorhang R8710-10 Ein nasses Farbenspiel. Wasser läuft aus dem bunten Blütenkelch auf die Kinder herunter. Wer sich traut, läuft durch den Wasservorhang. Höhe: 2.530 mm Wassermenge: 80 bis 160 l/min

Wasserdruck: 0,2 bis 0,3 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. WT = 500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserspiel mit zwei Wasserrädern R8700-10 Ein großer Wasserspaß in bunten Farben. Bunte Wasserräder drehen sich in unterschiedliche Richtungen und spritzen ordentlich viel Wasser. Höhe: 2.900 mm Wassermenge: 90 l/min

Wasserdruck: 0,3 bar Zielgruppe: Kinder Positionierung: Wasserspielareale (max. WT = 500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserspiel mit Blume und Kegeln R8720-10 Ein vielseitiger Wasserspaß. Wasser läuft aus dem bunten Blütenkelch, und vier Kegel füllen sich mit Wasser und platschen auf die Kinder nieder. Höhe: 2.900 mm Wassermenge: 60 bis 150 l/min Wasserdruck: 0,25 bis 0,3 bar

Zielgruppe: Kinder Positionierung: Attraktionsbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 1.300 mm oder 500 mm mit Handrad) Material: Edelstahl V4A (1.4571), glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Absperrhandrad

schon kommt kein Wasser mehr. Drehe es weiter und schon fließt es wieder. Optional auch für Wasserpilz R8214-1000 erhältlich.

Optional statten wir die Wasserspiele für noch mehr Interaktivität mit Absperr-Handrad aus. Drehe das Handrad um 90 Grad und

128

129


Wasserattraktionen Wasserpilz R8214-2000

ROIGK Wasserpilze

Spaßfaktor für jedes kleine und große Kind garantiert. Bringen Sie Farbe ins Becken durch unsere Farbdesigns oder veredeln Sie Ihr Becken durch die Ausführung mit Edelstahlpilzdach. Die spezielle Überlaufkante erzeugt einen laminaren umlaufenden Wassereffekt hinter dem man

sich verstecken kann. Standardmäßig wird das Pilzdach aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK) und die Säule aus geschliffenem 1.4571 Edelstahl gefertigt. Weitere Details zu unseren Pilzen finden Sie auf unseren Produktdatenblättern.

Pilzdurchmesser: 2.000 mm Höhen: 3.000 mm Wassermenge: ca. 110 m³/h Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene Positionierung: im Attraktionsbecken (max. WT = 1.500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserpilz R8214-2400

Blue Wave-Design

Rainbow-Design

Fliegenpilz-Design

Rot/Weiß

Pilzdurchmesser: 2.400 mm Höhen: 3.000 mm Wassermenge: ca. 160 m³/h Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene Positionierung: im Attraktionsbecken (max. WT = 1.500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserpilz R8214-1000

Pilzdurchmesser: 1.000 mm Höhen: 1.600 oder 2.250 mm Wassermenge: 20 bis 25 m³/h Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserpilz mit Zeitventil R8214-1000Z Wasserpilz R8515-1300

Pilzdurchmesser: 1.300 mm Höhen: 2.200 mm Wassermenge: 32 bis 47 m³/h Zielgruppe: Kinder und Erwachsene Positionierung: im Kleinkinderbecken oder im Attraktionsbecken (max. WT = 1.000 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserpilz R8214-1600

Pilzdurchmesser: 1.600 mm Höhen: 2.500 mm Wassermenge: ca. 75 m³/h Zielgruppe: Kinder und Erwachsene Positionierung: im Attraktionsbecken (max. WT = 1.300 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

130

Interaktivität durch selbstständige Betätigung des Wasserpilzes durch die Kinder. Kann als Wasserattraktion oder Kinderdusche verwendet werden. Die deutlich reduzierte Wassermenge erzeugt einen tröpchenförmigen Wassereffekt, der sowohl für Kleinkinder sehr gut geeignet ist als auch Wasser spart. Höhen: 1.600 oder 2.250 mm Wassermenge: ca. 3,6 m³/h bzw. 60 l/min Wasserdruck: mind. 1 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken oder auf dem Wasserspielplatz Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserschleierpilz R8213

Wie ein großer angenehmer Wasserschleier fällt das Wasser auf die Besucher im Attraktionsbecken. Der dekorative Wasserpilz ist auch ein Hingucker, wenn er nicht läuft, denn er ist komplett aus mattglänzendem Edelstahl. Höhen: 2.500 mm Wassermenge: ca. 180 m³/h Durchmesser: 2.000 mm Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene Positionierung: im Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

131


Wasserattraktionen Wasserpilz R8214-2000

ROIGK Wasserpilze

Spaßfaktor für jedes kleine und große Kind garantiert. Bringen Sie Farbe ins Becken durch unsere Farbdesigns oder veredeln Sie Ihr Becken durch die Ausführung mit Edelstahlpilzdach. Die spezielle Überlaufkante erzeugt einen laminaren umlaufenden Wassereffekt hinter dem man

sich verstecken kann. Standardmäßig wird das Pilzdach aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK) und die Säule aus geschliffenem 1.4571 Edelstahl gefertigt. Weitere Details zu unseren Pilzen finden Sie auf unseren Produktdatenblättern.

Pilzdurchmesser: 2.000 mm Höhen: 3.000 mm Wassermenge: ca. 110 m³/h Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene Positionierung: im Attraktionsbecken (max. WT = 1.500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserpilz R8214-2400

Blue Wave-Design

Rainbow-Design

Fliegenpilz-Design

Rot/Weiß

Pilzdurchmesser: 2.400 mm Höhen: 3.000 mm Wassermenge: ca. 160 m³/h Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene Positionierung: im Attraktionsbecken (max. WT = 1.500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserpilz R8214-1000

Pilzdurchmesser: 1.000 mm Höhen: 1.600 oder 2.250 mm Wassermenge: 20 bis 25 m³/h Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken oder Wasserspielareale (max. WT = 500 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserpilz mit Zeitventil R8214-1000Z Wasserpilz R8515-1300

Pilzdurchmesser: 1.300 mm Höhen: 2.200 mm Wassermenge: 32 bis 47 m³/h Zielgruppe: Kinder und Erwachsene Positionierung: im Kleinkinderbecken oder im Attraktionsbecken (max. WT = 1.000 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserpilz R8214-1600

Pilzdurchmesser: 1.600 mm Höhen: 2.500 mm Wassermenge: ca. 75 m³/h Zielgruppe: Kinder und Erwachsene Positionierung: im Attraktionsbecken (max. WT = 1.300 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

130

Interaktivität durch selbstständige Betätigung des Wasserpilzes durch die Kinder. Kann als Wasserattraktion oder Kinderdusche verwendet werden. Die deutlich reduzierte Wassermenge erzeugt einen tröpchenförmigen Wassereffekt, der sowohl für Kleinkinder sehr gut geeignet ist als auch Wasser spart. Höhen: 1.600 oder 2.250 mm Wassermenge: ca. 3,6 m³/h bzw. 60 l/min Wasserdruck: mind. 1 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken oder auf dem Wasserspielplatz Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und poliert, glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserschleierpilz R8213

Wie ein großer angenehmer Wasserschleier fällt das Wasser auf die Besucher im Attraktionsbecken. Der dekorative Wasserpilz ist auch ein Hingucker, wenn er nicht läuft, denn er ist komplett aus mattglänzendem Edelstahl. Höhen: 2.500 mm Wassermenge: ca. 180 m³/h Durchmesser: 2.000 mm Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene Positionierung: im Attraktionsbecken Material: Edelstahl V4A (1.4571) gestrahlt und elektropoliert

131


Wasserattraktionen Wasserspeiender Wal Belissima

Wal mit eingebauter Fontänendüse auf dem Kopf. Der Rücken des Tieres läd die Kleinen zum Spielen ein. Größe (L/B/H): 1.500 x 1.000 x 900 mm Wassermenge: ca. 1 bis 3 l/min Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken ggf. mit Sockel oder am Beckenrand Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571)

Wasserspeiender Seehund Balena

Knuffiger Seehund, der Wasser aus dem Maul spritzt. Größe (L/B/H): 1.100 x 950 x 950 mm Wassermenge: ca. 1 bis 3 l/min Druck: 0,2 bis 0,6 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken ggf. mit Sockel oder am Beckenrand Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571)

Wasserspeiender Pinguin Pingo

Cooler Pinguin mit Basecap. Mit prägnantem Wiedererkennungseffekt mit cooler Baseballmütze. Ich will wieder in " das Schwimmbad mit dem Pinguin". Größe (L/B/H): 1.400 x 950 x 1500 mm Wassermenge: ca. 1 bis 3 l/min Druck: 0,2 bis 0,6 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken oder am Beckenrand Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571)

Streichelzoo Farbenfrohe Wasserspieltiere bereichern jedes Kleinkinderbecken und laden zum drauf Sitzen, Streicheln und Wasser Erleben ein. Alle Tiere sind mit Wasserdüsen für den Reinwasseranschluss ausgestattet. Mehr Interaktivität erreichen Sie durch ein optionales Zeitventil, welches selbst für kleine Kinder leicht zu bedienen ist. Zur

132

Nachrüstung in vorhandene Becken kann das Spieltier alternativ mit einer selbstansaugenden Pumpe ausgestattet werden. Bei Wassertiefen ab ca. 100 mm empfehlen wir einen Sockel damit die Tiere gut bespielbar sind und nicht zu tief im Wasser stehen.

133


Wasserattraktionen Wasserspeiender Wal Belissima

Wal mit eingebauter Fontänendüse auf dem Kopf. Der Rücken des Tieres läd die Kleinen zum Spielen ein. Größe (L/B/H): 1.500 x 1.000 x 900 mm Wassermenge: ca. 1 bis 3 l/min Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken ggf. mit Sockel oder am Beckenrand Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571)

Wasserspeiender Seehund Balena

Knuffiger Seehund, der Wasser aus dem Maul spritzt. Größe (L/B/H): 1.100 x 950 x 950 mm Wassermenge: ca. 1 bis 3 l/min Druck: 0,2 bis 0,6 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken ggf. mit Sockel oder am Beckenrand Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571)

Wasserspeiender Pinguin Pingo

Cooler Pinguin mit Basecap. Mit prägnantem Wiedererkennungseffekt mit cooler Baseballmütze. Ich will wieder in " das Schwimmbad mit dem Pinguin". Größe (L/B/H): 1.400 x 950 x 1500 mm Wassermenge: ca. 1 bis 3 l/min Druck: 0,2 bis 0,6 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Kleinkinderbecken oder am Beckenrand Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571)

Streichelzoo Farbenfrohe Wasserspieltiere bereichern jedes Kleinkinderbecken und laden zum drauf Sitzen, Streicheln und Wasser Erleben ein. Alle Tiere sind mit Wasserdüsen für den Reinwasseranschluss ausgestattet. Mehr Interaktivität erreichen Sie durch ein optionales Zeitventil, welches selbst für kleine Kinder leicht zu bedienen ist. Zur

132

Nachrüstung in vorhandene Becken kann das Spieltier alternativ mit einer selbstansaugenden Pumpe ausgestattet werden. Bei Wassertiefen ab ca. 100 mm empfehlen wir einen Sockel damit die Tiere gut bespielbar sind und nicht zu tief im Wasser stehen.

133


Wasserattraktionen Wasserspeiender Delfin Flippo

Wasserspeiendes Nashorn Bubu

Wasserspritzende Schlange Superpython

Wasserspeiende Schildkröte Schildi

Wasserspeiender Eisbär Kurt

Wasserspeiender Elefant Benny

Der Eisbär läd zum Reiten ein. Die Wasserdüse im Maul ermutigt zum Spiel mit spritzendem Wasser. Größe (L/B/H): ca. 900 x 480 x 500 mm Farbe: weiß mit schwarzen Augen oder Sonderfarbe Wassermenge: 1 bis 3 l/min Druck: 0,2 bis 0,6 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kleinkinder Platzierung: im Kleinkinderbecken ggf. mit Sockel oder am Beckenrand Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Formschön, z. B. in Kombination mit dem Seehund Robby. Der Elefant spritzt fontänenartig senkrecht nach oben und bietet damit einen ganz eigenen Wassereffekt. Größe (L/B/H): ca. 1.000 x 600 x 1.200 mm Farbe: weiß oder rot mit schwarzen Augen oder Sonderfarbe Wassermenge: 2 bis 3 l/min Druck: 0,5 bis 0,75 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kleinkinder und Kinder Platzierung: im Kleinkinderbecken ggf. mit Sockel Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserspeiender Seelöwe Robby

Wasserkanone Flossy

Blau/weißer Delfin als Blickfang für jedes Kinderbecken. Bringen Sie kleine Kinder zum Duschen, indem Sie den Delfin optional als Kinderdusche mit Zeitventil und Brausekopf ausstatten. Größe (L/B/H): 1.350 x 450 x 450 mm Wassermenge: ca. 2 bis 3 l/min Druck: 0,2 bis 0,6 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand (ins Becken spritzend) oder als Dusche auf einem kleinen bauseitigen Sockel Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Spielschlange mit treuen Augen und süßem Maul als Wasserattraktion für Kleinkinderbecken, mit mehreren Wasserspritzauslässen im Schlangenkörper und im Maul, welche in das Becken spritzen, mehrmals geknickt für gerade Beckenumgänge oder gebogen mit ca. 2.500 mm Radius. Farbe: gelb mit grünen Punkten Größe (L/B/H): ca. 3.000 x 600 x 500 mm Wassermenge: 8 bis 14 l/min Druck: 0,25 bis 0,4 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Platzierung: am Beckenrand, z. B. in erhöhter Position ins Becken spritzend Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen

Stilisierter Seehund mit eingebauter Spritzdüse im Maul. Größe (L/B/H): ca. 1.200 x 700 x 1.000 mm Farbe: weiß oder rot mit schwarzen Augen oder Sonderfarbe Wassermenge: 1 bis 3 l/min Druck: 0,2 bis 0,6 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kleinkinder Platzierung: im Kleinkinderbecken ggf. mit Sockel oder am Beckenrand Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

134

Die Attraktion für kleine Kinder zum Reiten, Fühlen und Spaß haben. Mit eingebauter Spritzdüse im Maul. Größe (L/B/H): ca. 980 x 350 x 610 mm Farbe: rot mit schwarzen Augen, Sonderfarbe oder Rainbow-Design Wassermenge: 1 bis 2 l/min Druck: 0,1 bis 0,15 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kleinkinder Platzierung: im Kleinkinderbecken ggf. mit Sockel oder am Beckenrand Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Knuffige Schildkröte mit integriertem Sockel in zwei unterschiedlichen Höhen (je nach Wassertiefe) und eingebauter Spritzdüse. Die Oberfläche des Sockels ist rutschfest beschichtet. Größe (L/B/H): ca. 955 x 800 x 650 oder 550 mm Farbe: gelb-blau-rot Wassermenge: 2 bis 3 l/min Druck: 0,2 bis 0,6 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kleinkinder Platzierung: im Kleinkinderbecken oder am Beckenrand Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Speziell für ganz kleine Kinder haben wir Flossy entwickelt. Die lustige Wasserkanone im Clownfisch-Design wird gedreht, gedrückt, gestreichelt und geliebt. Die Kanone wird durch den Druck auf ein eingebautes Selbstschlussventil aktiviert. Farbe: orange mit schwarz-weißen Streifen Höhe: ca. 750 mm Sprühwinkel: ca. 90 Grad horizontal (mit Anschlag) Wassermenge: 4 bis 5 l/min Wasserdruck: 1 bis 2 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand (max. WT = 0 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

135


Wasserattraktionen Wasserspeiender Delfin Flippo

Wasserspeiendes Nashorn Bubu

Wasserspritzende Schlange Superpython

Wasserspeiende Schildkröte Schildi

Wasserspeiender Eisbär Kurt

Wasserspeiender Elefant Benny

Der Eisbär läd zum Reiten ein. Die Wasserdüse im Maul ermutigt zum Spiel mit spritzendem Wasser. Größe (L/B/H): ca. 900 x 480 x 500 mm Farbe: weiß mit schwarzen Augen oder Sonderfarbe Wassermenge: 1 bis 3 l/min Druck: 0,2 bis 0,6 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kleinkinder Platzierung: im Kleinkinderbecken ggf. mit Sockel oder am Beckenrand Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Formschön, z. B. in Kombination mit dem Seehund Robby. Der Elefant spritzt fontänenartig senkrecht nach oben und bietet damit einen ganz eigenen Wassereffekt. Größe (L/B/H): ca. 1.000 x 600 x 1.200 mm Farbe: weiß oder rot mit schwarzen Augen oder Sonderfarbe Wassermenge: 2 bis 3 l/min Druck: 0,5 bis 0,75 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kleinkinder und Kinder Platzierung: im Kleinkinderbecken ggf. mit Sockel Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Wasserspeiender Seelöwe Robby

Wasserkanone Flossy

Blau/weißer Delfin als Blickfang für jedes Kinderbecken. Bringen Sie kleine Kinder zum Duschen, indem Sie den Delfin optional als Kinderdusche mit Zeitventil und Brausekopf ausstatten. Größe (L/B/H): 1.350 x 450 x 450 mm Wassermenge: ca. 2 bis 3 l/min Druck: 0,2 bis 0,6 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand (ins Becken spritzend) oder als Dusche auf einem kleinen bauseitigen Sockel Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Spielschlange mit treuen Augen und süßem Maul als Wasserattraktion für Kleinkinderbecken, mit mehreren Wasserspritzauslässen im Schlangenkörper und im Maul, welche in das Becken spritzen, mehrmals geknickt für gerade Beckenumgänge oder gebogen mit ca. 2.500 mm Radius. Farbe: gelb mit grünen Punkten Größe (L/B/H): ca. 3.000 x 600 x 500 mm Wassermenge: 8 bis 14 l/min Druck: 0,25 bis 0,4 bar Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Platzierung: am Beckenrand, z. B. in erhöhter Position ins Becken spritzend Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen

Stilisierter Seehund mit eingebauter Spritzdüse im Maul. Größe (L/B/H): ca. 1.200 x 700 x 1.000 mm Farbe: weiß oder rot mit schwarzen Augen oder Sonderfarbe Wassermenge: 1 bis 3 l/min Druck: 0,2 bis 0,6 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kleinkinder Platzierung: im Kleinkinderbecken ggf. mit Sockel oder am Beckenrand Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

134

Die Attraktion für kleine Kinder zum Reiten, Fühlen und Spaß haben. Mit eingebauter Spritzdüse im Maul. Größe (L/B/H): ca. 980 x 350 x 610 mm Farbe: rot mit schwarzen Augen, Sonderfarbe oder Rainbow-Design Wassermenge: 1 bis 2 l/min Druck: 0,1 bis 0,15 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kleinkinder Platzierung: im Kleinkinderbecken ggf. mit Sockel oder am Beckenrand Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Knuffige Schildkröte mit integriertem Sockel in zwei unterschiedlichen Höhen (je nach Wassertiefe) und eingebauter Spritzdüse. Die Oberfläche des Sockels ist rutschfest beschichtet. Größe (L/B/H): ca. 955 x 800 x 650 oder 550 mm Farbe: gelb-blau-rot Wassermenge: 2 bis 3 l/min Druck: 0,2 bis 0,6 bar (mit Zeitventil mindestens 1 bar) Zielgruppe: Kleinkinder Platzierung: im Kleinkinderbecken oder am Beckenrand Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Speziell für ganz kleine Kinder haben wir Flossy entwickelt. Die lustige Wasserkanone im Clownfisch-Design wird gedreht, gedrückt, gestreichelt und geliebt. Die Kanone wird durch den Druck auf ein eingebautes Selbstschlussventil aktiviert. Farbe: orange mit schwarz-weißen Streifen Höhe: ca. 750 mm Sprühwinkel: ca. 90 Grad horizontal (mit Anschlag) Wassermenge: 4 bis 5 l/min Wasserdruck: 1 bis 2 bar Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand (max. WT = 0 mm) Material: Edelstahl V4A (1.4571), glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

135


Wasserattraktionen Sockel R842

Setzen Sie bei höheren Wassertiefen je nach Spieltier einen Sockel zur Erhöhung ein. Für ein Höchstmaß an Sicherheit hat der Sockel eine rutschfeste Beschichtung (Rutschklasse C). Bitte informieren Sie sich in unseren Datenblättern, für welche Attraktionen der Sockel verfügbar ist. Farbe: weiß, blau oder Sonderfarbe nach RAL Höhe: 200 mm oder 300 mm Form: rund (R842R) oder oval (R842O) Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Zusatzausstattung Aqua Zeitventil R840

Die Zeitventile werden vertieft und somit fast flächenbündig in die Spieltiere eingebaut und benötigen eine angeschlossene Wasserleitung mit mindestens 1 bar Vordruck. Die Laufzeit und die Wassermenge ist einfach vor Ort auf das gewünschte Maß einzustellen.

Zusatzausstattung Handpumpe R845

Die relativ leichtgängige Kunststoff-Handpumpe mit Edelstahlringabdeckung kann in die meisten Wasserspieltiere eingebaut werden und pumpt das Wasser aus dem Becken in die Düsen.

Zusatzoptionen siehe Produktdatenblätter (bitte anfordern oder herunterladen):

- Farbvarianten und Sonderfarben - Ausstattung der Wasserdüsen mit Zeitventil oder Handpumpe - Dichtflansche für sichere Abdichtung

136

137


Wasserattraktionen Sockel R842

Setzen Sie bei höheren Wassertiefen je nach Spieltier einen Sockel zur Erhöhung ein. Für ein Höchstmaß an Sicherheit hat der Sockel eine rutschfeste Beschichtung (Rutschklasse C). Bitte informieren Sie sich in unseren Datenblättern, für welche Attraktionen der Sockel verfügbar ist. Farbe: weiß, blau oder Sonderfarbe nach RAL Höhe: 200 mm oder 300 mm Form: rund (R842R) oder oval (R842O) Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Zusatzausstattung Aqua Zeitventil R840

Die Zeitventile werden vertieft und somit fast flächenbündig in die Spieltiere eingebaut und benötigen eine angeschlossene Wasserleitung mit mindestens 1 bar Vordruck. Die Laufzeit und die Wassermenge ist einfach vor Ort auf das gewünschte Maß einzustellen.

Zusatzausstattung Handpumpe R845

Die relativ leichtgängige Kunststoff-Handpumpe mit Edelstahlringabdeckung kann in die meisten Wasserspieltiere eingebaut werden und pumpt das Wasser aus dem Becken in die Düsen.

Zusatzoptionen siehe Produktdatenblätter (bitte anfordern oder herunterladen):

- Farbvarianten und Sonderfarben - Ausstattung der Wasserdüsen mit Zeitventil oder Handpumpe - Dichtflansche für sichere Abdichtung

136

137


Rutschbahnen Kleinkinderrutsche Edelstahl Dumbi

Im Elefantendesign mit großen Ohren präsentiert sich diese robuste und sichere Edelstahlrutsche. Für besonderen Korrosionsschutz ist die Rutsche immer elektropoliert. Die Sicherheitsstufen sind aus besandetem GfK gefertigt. Die Rutsche ist von unten geschlossen für hohe Sicherheit und einfache Reinigung. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.1 Größe (L/B/H): 2.200 x 1.000 x 1.250 mm Plattformhöhe: 550 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und elektropoliert Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Becken mit WT = 100 bis 400 mm oder am Beckenrand mit WT = 300 bis 500 mm

Kleinkinderrutsche Edelstahl Dumbi mit Rüsselverlängerung und Unterschwimmschutz

Ähnlich Edelstahl Dumbi. Für eine weiche Landung empfehlen wir gemäß DIN EN 1069 und GUV diese Rutsche mit Rüsselverlängerung und mit Unterschwimmschutz für erhöhte Sicherheit. Der Rüssel wird speziell an die Beckentiefe angepasst. Die Länge der Rutsche ändert sich entsprechend. Positionierung: am Beckenrand mit WT = 100 bis 500 mm Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Kleinkinderrutsche Delfin

Vergnügt springt der Delfin aus dem Wasser. Diese Rutsche ist ähnlich wie der Edelstahl Dumbi mit allen Sicherheitskriterien ausgestattet und elektropoliert. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.1 Größe (L/B/H): 2.100 x 500 x 1.200 mm Plattformhöhe: 550 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und elektropoliert Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Becken mit WT = 100 bis 400 mm oder am Beckenrand mit WT = 300 bis 500 mm

Rutschbahnen Rutschbahnen sind nach wie vor der Renner in jedem Schwimmbad. Die Roigk Wasserrutschbahnen zeichnen sich aus durch besonders lange Haltbarkeit, Übererfüllung aller relevanten Normen DIN EN 1069 und den GUV-Anforderungen. Auf Anfrage erhalten Sie unsere Datenblätter mit allen

138

Kleinkinderrutsche Delfin mit Flossenverlängerung und Unterschwimmschutz

notwendigen Informationen über Befestigung, Größen, Optionen, Sicherheitsbereiche, Fundamente und Planungshinweise. Sollten Sie Anpassungen an Ihr Becken benötigen, finden wir gemeinsam mit Ihnen die richtige Lösung.

Ähnlich Delfinrutsche. Für eine weiche Landung empfehlen wir gemäß DIN EN 1069 und GUV diese Rutsche mit Flossenverlängerung und mit Unterschwimmschutz für erhöhte Sicherheit. Die Flosse wird speziell an die Beckentiefe angepasst. Die Länge der Rutsche ändert sich entsprechend. Positionierung: am Beckenrand mit WT = 100 bis 500 mm

139


Rutschbahnen Kleinkinderrutsche Edelstahl Dumbi

Im Elefantendesign mit großen Ohren präsentiert sich diese robuste und sichere Edelstahlrutsche. Für besonderen Korrosionsschutz ist die Rutsche immer elektropoliert. Die Sicherheitsstufen sind aus besandetem GfK gefertigt. Die Rutsche ist von unten geschlossen für hohe Sicherheit und einfache Reinigung. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.1 Größe (L/B/H): 2.200 x 1.000 x 1.250 mm Plattformhöhe: 550 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und elektropoliert Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Becken mit WT = 100 bis 400 mm oder am Beckenrand mit WT = 300 bis 500 mm

Kleinkinderrutsche Edelstahl Dumbi mit Rüsselverlängerung und Unterschwimmschutz

Ähnlich Edelstahl Dumbi. Für eine weiche Landung empfehlen wir gemäß DIN EN 1069 und GUV diese Rutsche mit Rüsselverlängerung und mit Unterschwimmschutz für erhöhte Sicherheit. Der Rüssel wird speziell an die Beckentiefe angepasst. Die Länge der Rutsche ändert sich entsprechend. Positionierung: am Beckenrand mit WT = 100 bis 500 mm Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK)

Kleinkinderrutsche Delfin

Vergnügt springt der Delfin aus dem Wasser. Diese Rutsche ist ähnlich wie der Edelstahl Dumbi mit allen Sicherheitskriterien ausgestattet und elektropoliert. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.1 Größe (L/B/H): 2.100 x 500 x 1.200 mm Plattformhöhe: 550 mm Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und elektropoliert Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Becken mit WT = 100 bis 400 mm oder am Beckenrand mit WT = 300 bis 500 mm

Rutschbahnen Rutschbahnen sind nach wie vor der Renner in jedem Schwimmbad. Die Roigk Wasserrutschbahnen zeichnen sich aus durch besonders lange Haltbarkeit, Übererfüllung aller relevanten Normen DIN EN 1069 und den GUV-Anforderungen. Auf Anfrage erhalten Sie unsere Datenblätter mit allen

138

Kleinkinderrutsche Delfin mit Flossenverlängerung und Unterschwimmschutz

notwendigen Informationen über Befestigung, Größen, Optionen, Sicherheitsbereiche, Fundamente und Planungshinweise. Sollten Sie Anpassungen an Ihr Becken benötigen, finden wir gemeinsam mit Ihnen die richtige Lösung.

Ähnlich Delfinrutsche. Für eine weiche Landung empfehlen wir gemäß DIN EN 1069 und GUV diese Rutsche mit Flossenverlängerung und mit Unterschwimmschutz für erhöhte Sicherheit. Die Flosse wird speziell an die Beckentiefe angepasst. Die Länge der Rutsche ändert sich entsprechend. Positionierung: am Beckenrand mit WT = 100 bis 500 mm

139


Wasserattraktionen Rutschbahnen Kleinkinderrutsche Rainbow

Alle Kinder werden sie lieben. Die Rainbow-Rutsche ist bunt, allseitig geschlossen und sicher durch die großen rutschfesten Sicherheitstufen und die stabilen Edelstahlhandläufe. Optional werden Sockel aus GfK angeboten, mit der die Rutsche an viele Beckentypen anpassbar ist. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.1 Farbe: Rainbow Design Größe (L/B/H): 2.500 x 650 x 1.300 mm Plattformhöhe: 600 mm Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Becken mit WT = 100 bis 400 mm oder am Beckenrand mit WT = 300 bis 500 mm

Kleinkinderrutsche Dumbi

Im Elefantendesign aus GfK wird diese zeitlose bunte Kleinkinderutsche gefertigt. Die Sicherheitsstufen sind aus besandetem GfK und zum Festhalten gibt es Handläufe in kindgerechter Höhe. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.1 Farbe: rot RAL 2002 oder Sonderfarbe Größe (L/B/H): 1.700 x 800 x 1.100 mm Plattformhöhe: 520 mm Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK) und Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Becken mit WT = 100 bis 400 mm oder am Beckenrand mit WT = 300 bis 500 mm

Kleinkinderrutsche Dumbi mit Rüsselverlängerung und Unterschwimmschutz

Ähnlich Dumbi. Für eine weiche Landung empfehlen wir gemäß DIN EN 1069 und GUV diese Rutsche mit Rüsselverlängerung und mit Unterschwimmschutz für erhöhte Sicherheit. Der Rüssel wird speziell an die Beckentiefe angepasst. Die Länge der Rutsche ändert sich entsprechend. Positionierung: am Beckenrand mit WT = 100 bis 500 mm

Schlangenrutschbahn Kobri

Die Wasserrutschbahn im Schlangen-Design ist allseitig rund und geschlossen. Der Sicherheitsaufstieg mit großen rutschfesten Stufen wird durch kindgerechte Handläufe begleitet und schließt oben mit einem hohen Absturzgeländer an der Plattform ab. Ab Modelljahr 2015 wird die Kobri-Rutsche aus dem hochwertigen Vinylester hergestellt, welches aus dem Schiffsbau bekannt ist, wodurch sie erheblich langlebiger und resistenter gegen Chlorwasser, Sonneneinstrahlung und agressive Hallenbadatmosphäre ist. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 2.2 Farbe: merhfarbig mit Hauptfarbe blau Größe (L/B/H): ca. 3.200 x 3.050 x 2.900 mm Plattformhöhe: ca. 1.900 mm Wassermenge: ca. 5 - 10 l/min Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: im Becken mit WT = ca. 300 bis 400 mm oder am Beckenrand mit WT = ab ca. 700 mm (je nach Fallhöhe)

Elefantenrutschbahn Benyamin

Die Wasserrutschbahn im Elefanten-Design ist der Klassiker für Kinder. Mit der optionalen Sicherheitsaufstiegstreppe aus geschlossenen rutschfesten GfK-Stufen und Doppelhandlauf wird sie noch sicherer. Bei geringen Wassertiefen empfiehlt es sich, die Rutschfläche bis ins Wasser bzw. zum Beckenboden zu verlängern und mit einem Unterschwimmschutz auszustatten. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Farbe: rot, weiß oder Sonderfarben nach RAL Größe (L/B/H): ca. 2.950 x 2.050 x 1.800 mm Plattformhöhe: ca. 1.100 mm Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder je nach Wassertiefe Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 700 mm (je nach Fallhöhe)

Elefantenrutschbahn Benyamin mit Rüsselverlängerung und Unterschwimmschutz

Ähnlich Benyamin. Für eine weiche Landung empfehlen wir gemäß DIN EN 1069 und GUV diese Rutsche mit Rüsselverlängerung und mit Unterschwimmschutz für erhöhte Sicherheit, wenn die Wassertiefe geringer als 700 mm ist. Der Rüssel wird speziell an die Beckentiefe angepasst. Die Länge der Rutsche ändert sich entsprechend. Positionierung: am Beckenrand mit WT = ca. 300 bis 700 mm

140

141


Wasserattraktionen Rutschbahnen Kleinkinderrutsche Rainbow

Alle Kinder werden sie lieben. Die Rainbow-Rutsche ist bunt, allseitig geschlossen und sicher durch die großen rutschfesten Sicherheitstufen und die stabilen Edelstahlhandläufe. Optional werden Sockel aus GfK angeboten, mit der die Rutsche an viele Beckentypen anpassbar ist. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.1 Farbe: Rainbow Design Größe (L/B/H): 2.500 x 650 x 1.300 mm Plattformhöhe: 600 mm Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Becken mit WT = 100 bis 400 mm oder am Beckenrand mit WT = 300 bis 500 mm

Kleinkinderrutsche Dumbi

Im Elefantendesign aus GfK wird diese zeitlose bunte Kleinkinderutsche gefertigt. Die Sicherheitsstufen sind aus besandetem GfK und zum Festhalten gibt es Handläufe in kindgerechter Höhe. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.1 Farbe: rot RAL 2002 oder Sonderfarbe Größe (L/B/H): 1.700 x 800 x 1.100 mm Plattformhöhe: 520 mm Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK) und Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen Zielgruppe: Kleinkinder Positionierung: im Becken mit WT = 100 bis 400 mm oder am Beckenrand mit WT = 300 bis 500 mm

Kleinkinderrutsche Dumbi mit Rüsselverlängerung und Unterschwimmschutz

Ähnlich Dumbi. Für eine weiche Landung empfehlen wir gemäß DIN EN 1069 und GUV diese Rutsche mit Rüsselverlängerung und mit Unterschwimmschutz für erhöhte Sicherheit. Der Rüssel wird speziell an die Beckentiefe angepasst. Die Länge der Rutsche ändert sich entsprechend. Positionierung: am Beckenrand mit WT = 100 bis 500 mm

Schlangenrutschbahn Kobri

Die Wasserrutschbahn im Schlangen-Design ist allseitig rund und geschlossen. Der Sicherheitsaufstieg mit großen rutschfesten Stufen wird durch kindgerechte Handläufe begleitet und schließt oben mit einem hohen Absturzgeländer an der Plattform ab. Ab Modelljahr 2015 wird die Kobri-Rutsche aus dem hochwertigen Vinylester hergestellt, welches aus dem Schiffsbau bekannt ist, wodurch sie erheblich langlebiger und resistenter gegen Chlorwasser, Sonneneinstrahlung und agressive Hallenbadatmosphäre ist. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 2.2 Farbe: merhfarbig mit Hauptfarbe blau Größe (L/B/H): ca. 3.200 x 3.050 x 2.900 mm Plattformhöhe: ca. 1.900 mm Wassermenge: ca. 5 - 10 l/min Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: im Becken mit WT = ca. 300 bis 400 mm oder am Beckenrand mit WT = ab ca. 700 mm (je nach Fallhöhe)

Elefantenrutschbahn Benyamin

Die Wasserrutschbahn im Elefanten-Design ist der Klassiker für Kinder. Mit der optionalen Sicherheitsaufstiegstreppe aus geschlossenen rutschfesten GfK-Stufen und Doppelhandlauf wird sie noch sicherer. Bei geringen Wassertiefen empfiehlt es sich, die Rutschfläche bis ins Wasser bzw. zum Beckenboden zu verlängern und mit einem Unterschwimmschutz auszustatten. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Farbe: rot, weiß oder Sonderfarben nach RAL Größe (L/B/H): ca. 2.950 x 2.050 x 1.800 mm Plattformhöhe: ca. 1.100 mm Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder je nach Wassertiefe Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 700 mm (je nach Fallhöhe)

Elefantenrutschbahn Benyamin mit Rüsselverlängerung und Unterschwimmschutz

Ähnlich Benyamin. Für eine weiche Landung empfehlen wir gemäß DIN EN 1069 und GUV diese Rutsche mit Rüsselverlängerung und mit Unterschwimmschutz für erhöhte Sicherheit, wenn die Wassertiefe geringer als 700 mm ist. Der Rüssel wird speziell an die Beckentiefe angepasst. Die Länge der Rutsche ändert sich entsprechend. Positionierung: am Beckenrand mit WT = ca. 300 bis 700 mm

140

141


Rutschbahnen Rutschbahn R152-1.1

Wasserrutschbahn R152-1.8N

Robuste und sichere Rutschbahn für den öffentlichen Badebetrieb aus GfK mit Edelstahlleiter. Optional können Leiter und Edelstahlfüße entsprechend des Beckens angepasst werden. Dies bietet sich z. B. bei erhöhten Beckenköpfen oder tief liegenden Rinnen an. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Farbe: rot oder Sonderfarbe Größe (L/B/H): ca. 3.300 x 650 x 2.100 mm Plattformhöhe: 1.100 mm Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder je nach Wassertiefe Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 700 mm (je nach Fallhöhe)

Ähnlich R152-1.2N, jedoch in höherer Ausführung. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Farbe: rot oder Sonderfarbe Größe (L/B/H): ca. 5.350 x 780 x 2.800 mm Plattformhöhe: 1.760 mm Wassermenge: ca. 5 l/min Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 900 mm (je nach Fallhöhe)

Bogenrutsche Kompakt

Die speziell für schmale Beckenumgänge entwickelte Wasserrutschbahn ist besonders für Hotels und Hallenbäder geeignet. Neben dem Becken werden für die Rutschbahn nur ca. 1.300 mm benötigt. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 2.1 Farbe: rot oder Sonderfarbe Größe (L/B/H): ca. 3.800 x 1.700 x 2.300 mm Plattformhöhe: 1.300 mm Wassermenge: ca. 5 l/min Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen, Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 800 mm (je nach Fallhöhe)

Farboptionen

Für Rutschbahn R152-1.1

Rainbow-Design

Blue Wave-Design

Wasserrutschbahn R152-1.1 in drehbarer Ausführung

Ähnlich, R152-1.1, jedoch in drehbarer Ausführung. Diese Variante wird gewählt, wenn die Rutsche nicht regelmäßig ins Becken hinein ragen darf und für Wettkämpfe, Schulbetrieb oder Frühschwimmer weggedreht werden soll. Im weggedrehten Zustand (90 Grad) vergrößert sich natürlich die Lauffläche am Beckenumgang erheblich. Als Alternative dazu kann in vielen Fällen auch eine Bogenrutsche Kompakt gewählt werden, wenn am Beckenumgang wenig Platz ist.

Farboptionen

Für Bogenrutsche Kompakt

Rainbow-Design

Blue Wave-Design

Wasserrutschbahn R152-1.0SE Wasserrutschbahn R152-1.2N

Robuste und sichere Ruschbahn für den öffentlichen Badebetrieb aus GfK mit geschlossenen Sicherheitsstufen und Edelstahlgeländer. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Farbe: rot oder Sonderfarbe Größe (L/B/H): ca. 3.600 x 650 x 2.300 mm Plattformhöhe: 1.100 mm Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 700 mm (je nach Fallhöhe)

142

Wasserrutschbahn in geschwungener S-Form aus Edelstahl. Die Unterseite ist komplett verschlossen, und die großen Sicherheitsstufen sind mit rutschfestem GfK-Belag ausgestattet. Die Geländer sind kindgerecht dimensioniert und nicht übersteigbar. Die Rutsche wird aus Gründen der Optik und des Korrosionsschutzes immer komplett elektropoliert. Optional kann die Rutschfläche für Kleinkinderbecken bis zum Beckenboden verlängert und ein Unterschwimmschutz angebracht werden. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Größe (L/B/H): ca. 3.300 x 600 x 1.700 mm Plattformhöhe: ca. 1.000 mm Wassermenge: ca. 5 bis 10 l/min Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und elektropoliert Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 600 mm (je nach Fallhöhe) am Beckenrand mit Verlängerung mit WT = ca. 300 bis 600 mm

143


Rutschbahnen Rutschbahn R152-1.1

Wasserrutschbahn R152-1.8N

Robuste und sichere Rutschbahn für den öffentlichen Badebetrieb aus GfK mit Edelstahlleiter. Optional können Leiter und Edelstahlfüße entsprechend des Beckens angepasst werden. Dies bietet sich z. B. bei erhöhten Beckenköpfen oder tief liegenden Rinnen an. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Farbe: rot oder Sonderfarbe Größe (L/B/H): ca. 3.300 x 650 x 2.100 mm Plattformhöhe: 1.100 mm Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder je nach Wassertiefe Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 700 mm (je nach Fallhöhe)

Ähnlich R152-1.2N, jedoch in höherer Ausführung. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Farbe: rot oder Sonderfarbe Größe (L/B/H): ca. 5.350 x 780 x 2.800 mm Plattformhöhe: 1.760 mm Wassermenge: ca. 5 l/min Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 900 mm (je nach Fallhöhe)

Bogenrutsche Kompakt

Die speziell für schmale Beckenumgänge entwickelte Wasserrutschbahn ist besonders für Hotels und Hallenbäder geeignet. Neben dem Becken werden für die Rutschbahn nur ca. 1.300 mm benötigt. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 2.1 Farbe: rot oder Sonderfarbe Größe (L/B/H): ca. 3.800 x 1.700 x 2.300 mm Plattformhöhe: 1.300 mm Wassermenge: ca. 5 l/min Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen, Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 800 mm (je nach Fallhöhe)

Farboptionen

Für Rutschbahn R152-1.1

Rainbow-Design

Blue Wave-Design

Wasserrutschbahn R152-1.1 in drehbarer Ausführung

Ähnlich, R152-1.1, jedoch in drehbarer Ausführung. Diese Variante wird gewählt, wenn die Rutsche nicht regelmäßig ins Becken hinein ragen darf und für Wettkämpfe, Schulbetrieb oder Frühschwimmer weggedreht werden soll. Im weggedrehten Zustand (90 Grad) vergrößert sich natürlich die Lauffläche am Beckenumgang erheblich. Als Alternative dazu kann in vielen Fällen auch eine Bogenrutsche Kompakt gewählt werden, wenn am Beckenumgang wenig Platz ist.

Farboptionen

Für Bogenrutsche Kompakt

Rainbow-Design

Blue Wave-Design

Wasserrutschbahn R152-1.0SE Wasserrutschbahn R152-1.2N

Robuste und sichere Ruschbahn für den öffentlichen Badebetrieb aus GfK mit geschlossenen Sicherheitsstufen und Edelstahlgeländer. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Farbe: rot oder Sonderfarbe Größe (L/B/H): ca. 3.600 x 650 x 2.300 mm Plattformhöhe: 1.100 mm Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 700 mm (je nach Fallhöhe)

142

Wasserrutschbahn in geschwungener S-Form aus Edelstahl. Die Unterseite ist komplett verschlossen, und die großen Sicherheitsstufen sind mit rutschfestem GfK-Belag ausgestattet. Die Geländer sind kindgerecht dimensioniert und nicht übersteigbar. Die Rutsche wird aus Gründen der Optik und des Korrosionsschutzes immer komplett elektropoliert. Optional kann die Rutschfläche für Kleinkinderbecken bis zum Beckenboden verlängert und ein Unterschwimmschutz angebracht werden. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Größe (L/B/H): ca. 3.300 x 600 x 1.700 mm Plattformhöhe: ca. 1.000 mm Wassermenge: ca. 5 bis 10 l/min Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und elektropoliert Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 600 mm (je nach Fallhöhe) am Beckenrand mit Verlängerung mit WT = ca. 300 bis 600 mm

143


Rutschbahnen Wasserrutschbahn R152-1.0SE BREIT

Ähnlich R152-1.0SE, jedoch mit 1.250 mm breiter Rutschmulde. DIE Breitrutsche für kleine Kinder mit breiter Rutschfläche und kindgerecht flachem Gefälle. Die Rutsche wird aus Gründen der Optik und des Korrosionsschutzes immer komplett elektropoliert. Optional kann die Rutschfläche für Kleinkinderbecken bis zum Beckenboden verlängert und ein Unterschwimmschutz angebracht werden. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Größe (L/B/H): ca. 3.300 x 1.300 x 1.700 mm Plattformhöhe: ca. 1.000 mm Wassermenge: ca. 30 - 50 l/min Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und elektropoliert Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 600 mm (je nach Fallhöhe) am Beckenrand mit optionaler Verlängerung mit WT = ca. 300 bis 600 mm

Wasserrutschbahn R150-1

Der große Bruder der R152-1.0SE in geschwungener S-Form mit Sicherheitstreppe und Sicherheitsgeländern. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Größe (L/B/H): ca. 6.000 x 550 x 3.100 mm Plattformhöhe: ca. 1.930 mm Wassermenge: ca. 5 - 10 l/min Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 1.000 mm (je nach Fallhöhe)

Wasserrutschbahn R150-1BREIT

Ähnlich R150-1, jedoch mit 1.500 mm breiter Rutschmulde. Da diese Rutsche als Rutschbahn Typ 1.2 eingestuft wird, ist für diese extrem langlebige Rutsche keine jährliche TÜV-Abnahme vorgeschrieben, wie für normale Breitrutschen. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Größe (L/B/H): ca. 6.000 x 1.550 x 3.100 mm Plattformhöhe: ca. 1.930 mm Wassermenge: ca. 50 bis 70 l/min Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 1.000 mm (je nach Fallhöhe)

Wasserrutschbahn R153-2M

Die Wasserrutsche mit seitlichem Aufstieg ist trotz der Größe besonders platzsparend und sicher. Noch mehr Sicherheit erreichen Sie durch die optionale Sicherheitstreppenleiter mit großen geschlossenen Stufen. Die Beckenrandabstützung und die Säule können der örtlichen Situation angepasst werden. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Größe (L/B/H): ca. 4.700 x 1.950 x 2.860 mm Plattformhöhe: ca. 2.000 mm Wassermenge: ca. 5 - 10 l/min Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK) und Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 900 mm (je nach Fallhöhe)

Jump-Slide R153-3M

Ähnlich R153-2M, jedoch höher und mit spannendem Jumpelement in der Rutschfläche. Noch mehr Sicherheit erreichen Sie durch die optionale Sicherheitstreppenleiter mit großen geschlossenen Stufen. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Größe (L/B/H): ca. 5.700 x 2.650 x 4.000 mm Plattformhöhe: ca. 2.650 mm Wassermenge: ca. 5 - 10 l/min Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK) und Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 1.000 mm (je nach Fallhöhe)

144

145


Rutschbahnen Wasserrutschbahn R152-1.0SE BREIT

Ähnlich R152-1.0SE, jedoch mit 1.250 mm breiter Rutschmulde. DIE Breitrutsche für kleine Kinder mit breiter Rutschfläche und kindgerecht flachem Gefälle. Die Rutsche wird aus Gründen der Optik und des Korrosionsschutzes immer komplett elektropoliert. Optional kann die Rutschfläche für Kleinkinderbecken bis zum Beckenboden verlängert und ein Unterschwimmschutz angebracht werden. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Größe (L/B/H): ca. 3.300 x 1.300 x 1.700 mm Plattformhöhe: ca. 1.000 mm Wassermenge: ca. 30 - 50 l/min Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen und elektropoliert Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 600 mm (je nach Fallhöhe) am Beckenrand mit optionaler Verlängerung mit WT = ca. 300 bis 600 mm

Wasserrutschbahn R150-1

Der große Bruder der R152-1.0SE in geschwungener S-Form mit Sicherheitstreppe und Sicherheitsgeländern. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Größe (L/B/H): ca. 6.000 x 550 x 3.100 mm Plattformhöhe: ca. 1.930 mm Wassermenge: ca. 5 - 10 l/min Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 1.000 mm (je nach Fallhöhe)

Wasserrutschbahn R150-1BREIT

Ähnlich R150-1, jedoch mit 1.500 mm breiter Rutschmulde. Da diese Rutsche als Rutschbahn Typ 1.2 eingestuft wird, ist für diese extrem langlebige Rutsche keine jährliche TÜV-Abnahme vorgeschrieben, wie für normale Breitrutschen. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Größe (L/B/H): ca. 6.000 x 1.550 x 3.100 mm Plattformhöhe: ca. 1.930 mm Wassermenge: ca. 50 bis 70 l/min Material: Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 1.000 mm (je nach Fallhöhe)

Wasserrutschbahn R153-2M

Die Wasserrutsche mit seitlichem Aufstieg ist trotz der Größe besonders platzsparend und sicher. Noch mehr Sicherheit erreichen Sie durch die optionale Sicherheitstreppenleiter mit großen geschlossenen Stufen. Die Beckenrandabstützung und die Säule können der örtlichen Situation angepasst werden. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Größe (L/B/H): ca. 4.700 x 1.950 x 2.860 mm Plattformhöhe: ca. 2.000 mm Wassermenge: ca. 5 - 10 l/min Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK) und Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 900 mm (je nach Fallhöhe)

Jump-Slide R153-3M

Ähnlich R153-2M, jedoch höher und mit spannendem Jumpelement in der Rutschfläche. Noch mehr Sicherheit erreichen Sie durch die optionale Sicherheitstreppenleiter mit großen geschlossenen Stufen. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Größe (L/B/H): ca. 5.700 x 2.650 x 4.000 mm Plattformhöhe: ca. 2.650 mm Wassermenge: ca. 5 - 10 l/min Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK) und Edelstahl V4A (1.4571) geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 1.000 mm (je nach Fallhöhe)

144

145


Rutschbahnen Wasserrutschbahn Big New Rainbow

Diese Rutsche spricht alle Kinder an durch ihre spannende geschwungene Form und die tolle bunte Farbgebung. Durch die zweischalige Bauweise ist die Rutsche auch außen glatt. Regenbogenstreifen verzieren die Rutschfläche und die Seiten der ansonsten blauen GfK-Rutsche. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Farbe: Rainbow Design Größe (L/B/H): ca. 6980 x 680 x 3.000 mm Plattformhöhe: 1.950 mm Wassermenge: ca. 5 bis 10 l/min Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 900 mm (je nach Fallhöhe)

Hinweisschild für Kleinrutschen

Wasserrutsche

Grundlegende Informationen Alter des Benutzers Größe des Benutzers

m

cm cm

Vorgeschriebene Rutschposition

Selbstklebende Folie mit Piktogrammen gemäß DIN EN 1069 für Rutschbahnen Typ 1.1, 1.2, 2.1 und 2.2. (alle in unserem Katalog genannten Rutschbahnen) Größe: 420 x 300 mm Set bestehend aus: Schild, Permanent-Marker, Versiegelungsfolien und Anleitung

Kinder unter 8 Jahren dürfen nur unter Aufsicht der Erziehungsberechtigten oder eines Verantwortlichen rutschen Schwimmsportgeräte Wa s s e r a t t r a k t i o n e n

Hundeickerstr. 11-19 D-58285 Gevelsberg

Tel.: +49 (0) 2332 - 96 99 - 99 Fax: +49 (0) 2332 - 96 99 - 77 info@roigk.de | www.roigk.de

Hinweisschild für Großrutschen

Dibond-Schild zum Anschrauben mit Piktogrammen gemäß DIN EN 1069 z. B. für Rutschbahnen Typ 3, 4 oder 5. Größe: 500 x 500 mm Set bestehend aus: Schild, Permanent-Marker, Versiegelungsfolien und Anleitung

Zwillingsrutschbahn R153ZN

Wer rutscht schneller? Ein Riesenspaß für zwei Kinder gleichzeitig mit zwei Rutschmulden. Die Zwillingsrutschbahn präsentiert sich in neuer Größe und Optik. Als leichte geschwungene Ausführung mit Edelstahlleiter oder mit einer allseitig geschlossener GfK-Sicherheitstreppe oder mit zwei Sicherheitstreppen. Die Rutschflächen sind so hoch angeordnet, dass darunter ein 2 m hoher Durchgang entsteht, wodurch die Rutsche auch bei ca. 6 m Beckenumgangsbreite eingesetzt werden könnte. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Farbe: rot oder Sonderfarben Größe (L/B/H): ca. 6400 x 4.000-4600 x 3400 mm Plattformhöhe: 2200 mm Wassermenge: ca. 10 bis 20 l/min Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 1000 mm (je nach Fallhöhe)

Hinweisschild für Großrutschen mit Ständer Vorgenanntes Schild inkl. U-förmigem Edelstahlständer.

Jährlicher Wartungsservice – Wartungsvertrag

Um die Sicherheit zu garantieren, ist die jährliche fachmännische Wartung von Großrutschbahnen Typ 3 bis 10 nach DIN EN 1069 vorgeschrieben. Darüber hinaus kann die Wartung durch einen Fachbetrieb die Lebensdauer Ihrer Rutschbahn erheblich verlängern. Ihre Vorteile auf einen Blick: - Wir übernehmen die Terminplanung für Ihre Wartung! - Wir erledigen auf Wunsch die Koordination mit dem TÜV Ihrer Wahl! - Sie haben die Sicherheit, eine einwandfreie, funktionsfähige und sichere Rutschbahn zu betreiben!

Fugenlose Wellen-Breitrutschbahn R153-20, 2m breit

Die Konstruktion aus einem einzigen GfK-Element macht diese Rutsche weitgehend wartungsfrei, da sie so komplett ohne GfK-Fugen auskommt. Die flache breite Rutschmulde mit leichtem Jump erfreut sowohl kleine und und große Kinder als auch Erwachsene und Großeltern. Die Unterkonstruktion kann aus Stahl oder aus Edelstahl gewählt werden. Für eine noch höhere Sicherheit kann eine Sicherheitstreppe mit vollständig geschlossenen großen Stufen und doppelläufigem kindgerechtem Edelstahlhandlauf gewählt werden. Keine jährliche TÜV-Prüfung notwendig. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Farbe: gelb oder Sonderfarben Größe (L/B/H): ca. 6700 x 2.600 x 2.950 mm Plattformhöhe: 1.950 mm Wassermenge: ca. 1000 l/min bzw. 60 m³/h Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Familien in allen Altersgruppen Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 900 mm (je nach Fallhöhe)

146

147


Rutschbahnen Wasserrutschbahn Big New Rainbow

Diese Rutsche spricht alle Kinder an durch ihre spannende geschwungene Form und die tolle bunte Farbgebung. Durch die zweischalige Bauweise ist die Rutsche auch außen glatt. Regenbogenstreifen verzieren die Rutschfläche und die Seiten der ansonsten blauen GfK-Rutsche. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Farbe: Rainbow Design Größe (L/B/H): ca. 6980 x 680 x 3.000 mm Plattformhöhe: 1.950 mm Wassermenge: ca. 5 bis 10 l/min Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 900 mm (je nach Fallhöhe)

Hinweisschild für Kleinrutschen

Wasserrutsche

Grundlegende Informationen Alter des Benutzers Größe des Benutzers

m

cm cm

Vorgeschriebene Rutschposition

Selbstklebende Folie mit Piktogrammen gemäß DIN EN 1069 für Rutschbahnen Typ 1.1, 1.2, 2.1 und 2.2. (alle in unserem Katalog genannten Rutschbahnen) Größe: 420 x 300 mm Set bestehend aus: Schild, Permanent-Marker, Versiegelungsfolien und Anleitung

Kinder unter 8 Jahren dürfen nur unter Aufsicht der Erziehungsberechtigten oder eines Verantwortlichen rutschen Schwimmsportgeräte Wa s s e r a t t r a k t i o n e n

Hundeickerstr. 11-19 D-58285 Gevelsberg

Tel.: +49 (0) 2332 - 96 99 - 99 Fax: +49 (0) 2332 - 96 99 - 77 info@roigk.de | www.roigk.de

Hinweisschild für Großrutschen

Dibond-Schild zum Anschrauben mit Piktogrammen gemäß DIN EN 1069 z. B. für Rutschbahnen Typ 3, 4 oder 5. Größe: 500 x 500 mm Set bestehend aus: Schild, Permanent-Marker, Versiegelungsfolien und Anleitung

Zwillingsrutschbahn R153ZN

Wer rutscht schneller? Ein Riesenspaß für zwei Kinder gleichzeitig mit zwei Rutschmulden. Die Zwillingsrutschbahn präsentiert sich in neuer Größe und Optik. Als leichte geschwungene Ausführung mit Edelstahlleiter oder mit einer allseitig geschlossener GfK-Sicherheitstreppe oder mit zwei Sicherheitstreppen. Die Rutschflächen sind so hoch angeordnet, dass darunter ein 2 m hoher Durchgang entsteht, wodurch die Rutsche auch bei ca. 6 m Beckenumgangsbreite eingesetzt werden könnte. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Farbe: rot oder Sonderfarben Größe (L/B/H): ca. 6400 x 4.000-4600 x 3400 mm Plattformhöhe: 2200 mm Wassermenge: ca. 10 bis 20 l/min Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Kinder Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 1000 mm (je nach Fallhöhe)

Hinweisschild für Großrutschen mit Ständer Vorgenanntes Schild inkl. U-förmigem Edelstahlständer.

Jährlicher Wartungsservice – Wartungsvertrag

Um die Sicherheit zu garantieren, ist die jährliche fachmännische Wartung von Großrutschbahnen Typ 3 bis 10 nach DIN EN 1069 vorgeschrieben. Darüber hinaus kann die Wartung durch einen Fachbetrieb die Lebensdauer Ihrer Rutschbahn erheblich verlängern. Ihre Vorteile auf einen Blick: - Wir übernehmen die Terminplanung für Ihre Wartung! - Wir erledigen auf Wunsch die Koordination mit dem TÜV Ihrer Wahl! - Sie haben die Sicherheit, eine einwandfreie, funktionsfähige und sichere Rutschbahn zu betreiben!

Fugenlose Wellen-Breitrutschbahn R153-20, 2m breit

Die Konstruktion aus einem einzigen GfK-Element macht diese Rutsche weitgehend wartungsfrei, da sie so komplett ohne GfK-Fugen auskommt. Die flache breite Rutschmulde mit leichtem Jump erfreut sowohl kleine und und große Kinder als auch Erwachsene und Großeltern. Die Unterkonstruktion kann aus Stahl oder aus Edelstahl gewählt werden. Für eine noch höhere Sicherheit kann eine Sicherheitstreppe mit vollständig geschlossenen großen Stufen und doppelläufigem kindgerechtem Edelstahlhandlauf gewählt werden. Keine jährliche TÜV-Prüfung notwendig. Zertifizierte Sicherheit nach DIN EN 1069, 1 und 2 / 2010. Klassifizierung nach DIN: Typ 1.2 Farbe: gelb oder Sonderfarben Größe (L/B/H): ca. 6700 x 2.600 x 2.950 mm Plattformhöhe: 1.950 mm Wassermenge: ca. 1000 l/min bzw. 60 m³/h Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571) K400 geschliffen Zielgruppe: Familien in allen Altersgruppen Positionierung: am Beckenrand mit WT = ab ca. 900 mm (je nach Fallhöhe)

146

147


Schwimmsportgeräte Wa s s e r a t t r a k t i o n e n

2015/2016 Schwimmsportgeräte » Bäderausstattung » Wasserattraktionen » Rutschbahnen Hundeickerstr. 11-19 » 58285 Gevelsberg

Alle Angaben ohne Gewähr und Änderungen vorbehalten.

Schwimmsportgeräte Wa s s e r a t t r a k t i o n e n

Schwimmsportgeräte Wa s s e r a t t r a k t i o n e n

Telefon 0 23 32 - 96 99-99 Fax 0 23 32 - 96 99-77 info@roigk.de » www.roigk.de

12.Auflage Auflage 12.

Roigk GmbH & Co.

Schwimmsportgeräte Wa s s e r a t t r a k t i o n e n

SCHWIMMSPORTGERÄTE » BÄDERAUSSTATTUNG » WASSERATTRAKTIONEN » RUTSCHBAHNEN »

2016/2017

Roigk Katalog 2016  

Schwimmsportgeräte Bäderausstattung Wasserattraktionen Rutschbahnen Wasserspielplatzattraktionen Schwimmbadlifter Edelstahltreppen Edelstahl...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you