Page 1

SONNTAG, 18. März 2018

VORTRÄGE

ACHTUNG! Ein Vortrag kann nur nach Erwerb eines Tickets an der Seminarkasse besucht werden. Teilnahmegebühr pro Person 2,00 €

VORTRÄGE

RAUM

11.00

1 - Vortrag

15.00

4 - Vortrag

RAUM

5 - Vortrag

RAUM

6 - Vortrag

11.00 – 11.45 Nr. 129 Pflanzenpower für Deine Haut

12.00 – 12.45 Nr. 102 Organsprache - Was steckt hinter körperlichen Problem(ch)en?

12.00 – 12.45 Nr. 109 Endlich schmerzfrei! Totale Regeneration der Wirbelsäule

12.00 – 12.45 Wedrussisches Wissen

12.00 – 12.45 Nr. 123 Frühjahrsputz für die Organe - Die ganzheitliche Organreinigung“

12.00 – 12.45 Nr. 130 Parasitenfrei -Parasiten mögen keine Rohkost

12.00 – 12.45 Wieder gut sehen

13.00 – 13.45 Nr. 124 Wildkräuter-Vitalkost in Verbindung mit der Gerson-Therapie

13.00 – 13.45 Nr. 131 Botschaft von Schmerz und Krankheit? Vegane Vitalkost als Therapie?

13.00 – 13.45 Nr. 138 Superfranc´s Brownie-Blitzrezept

13.00-13.45 Nr. 103 Natürliche Leber- & Gallenblasenreinigung nach Familie Sauer

14.00 – 14.45 Nr. 104 Der Weg zur Gesundheit

Was sind die Kriterien die zur körperlichen und geistigen Gesundheit führen? …und wo liegen die Stolpersteine? Referent: Dr. Urs Hochstrasser

Wie finde ich die Spirulina die zu mir passt? Was kann ich von einer SpirulinaKur erwarten? Warum lohnt es sich Spirulina zu nehmen? Du willst wissen wie Du Spirulina im Alltag anwendest? Einfache Rezepte und Tipps um das Potenzial der coolsten Alge zu entfalten. Referent: Dr. Frank Winter (Akal Food)

Techniken zur Selbstbehandlung der Wirbelsäule und der Organe, Entgiftung und Cocos-Wasser-Kur, Ausstieg aus der Ernährungsfalle. Referentin: Angie Holzschuh (Endlich schmerzfrei)

13.00 – 13.45 Nr. 110 Algen - natürliche Jodquelle für die Schilddrüse

Leckere Algengerichte mit Probehäppchen und gesundheitlichen Nutzen. Referentin: Andrea Delias (Die Wurzel)

Der Referent aus Togo wurde durch seine Familie von Medizinmännern geschult, die Natur mit ihren Schätzen an Heilpflanzen als eine besondere Gabe für die Menschheit einzusetzen. Im Vortrag wird erklärt wie Lebensmitteln in der afrikanischen Naturheilkunde eingesetzt werden, um Immunsystem bzw. Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Referent: (Labité Agnitèvi)

Nr. 116

Geistige und Seelische Heilung auf alle Ebenen. Referentin: Jana Iger (Naturprodukte Jana Iger)

13.00 – 13.45 Wildkräuter 1x1

Nr. 117

Im Gegensatz zu den Kulturpflanzen stecken Wildkräuter voller Inhaltsstoffe und Überraschungen. Und sie wachsen im Überfluss und umsonst. Gewusst wie, bieten sie eine Bereicherung nicht nur für die Rohkostküche. Referent: Jörg Zimmermann (Wilde-7)

14.00 – 14.45 Nr. 111 Ayurveda meets roh-vegan

Wollen wir also die vedischen Geschwister Yoga und Ayurveda (Wissenschaft vom Leben) nicht separieren, kommen wir auch im Ayurveda um vegan nicht herum - aber roh? Yogisch passt das ja noch ganz gut, denn vitale Kost hat wesentlich mehr Prana (Energie) als gekochte. Nachweisbar ist das durch die Biophotonenmessung nach Prof. Fritz Albert Popp, bei der biologisch gewachsene Pflanzen besonders gut abschneiden. Im Ayurveda wird hingegen beharrlich hauptsächlich Kochkost empfohlen. Doch wie lassen sich diese beiden, scheinbar widersprüchlichen Prinzipen vereinen? Referentin: Julia Lang (Yoga Vidya)

14.00 – 14.45 Nr. 118 Wenn der Schmerz der Oma auf der Leber liegt Erleben Sie, wie ungelöste Traumata und belastende Glaubensmuster aus dem Familien- und Ahnensystem und aus der Kindheit, die Funktion von Organen und deren Zusammenspiel blockieren und hormonelle und enzymatische Störungen hervorrufen. Wie durch das Lösen der Belastungen, Nährstoffaufnahme und Entsäuerung verbessert werden, Unverträglichkeiten, Heilungsblockaden und Beschwerden verschwinden. Referentin: Heidrun Stark (Praxis für Naturheilkunde)

15.00 – 15.45 Nr. 112 Gesund durch richtige Ernährung

15.00 – 15.45 Nr. 119 Fingerfood, Fast and Furious

16.00 – 16.45 Nr. 106 Ein Füllhorn rohköstlicher Geheimnisse

16.00 – 16.45 Nr. 113 Vegane-Rohköstliche Ernährung - wie man sich effektiv von Parasiten befreit

16.00 – 16.45 Nr. 120 VEGAN oder nicht VEGAN ?

Es ist kein Geheimnis mehr, dass uns unsere Ernährung krank machen kann. Wer über Jahre und Jahrzehnte hinweg falsch isst, wird mit Sicherheit eine oder mehrere der zahlreichen Zivilisationskrankheiten erleiden. Wir wollen über den allgemein vertretenen Grundsatz von „ausgewogener Mischkost“ hinaus gehen und eine Ernährungslehre vorstellen, die einen bedeutenden Beitrag zur Vermeidung der ernährungsbedingten Krankheiten leisten kann. Referentin: Edith Premajyoti Schumann (Yoga Vidya)

Laut wissenschaftlichen Studien ist fast jeder Mensch von Parasiten befallen. Die Quellen, um sich zu infizieren, sind viele. Auch vegane und rohköstliche Ernährung führen häufig dazu, Eier aufzunehmen. Bei konventionellen Wurmkuren werden durch die abgetöteten Parasiten Gifte frei, die den Körper sehr belasten. Eine echte Alternative bietet die Anti Prasitenkur nach Dr. Hulda Clark, die schonend und effektiv ist und von allen möglichen Parasiten befreit. Referentin: Anja Jakob (Herbathek)

Nelly Reinle-Carayon, Raw Chef und Buchautorin zeigt drei schnelle und spannende Fingerfood-Rezepte, die zu Hause sehr leicht nachzumachen sind. Dabei beantwortet sie gerne alle Zuschauerfragen. Mit Verköstigung. Referentin: Nelly Reinle-Carayon (RohKöstlich)

Sind wir organisch ausgebaut dafür? Ist es der beste Nahrungsweg für Top Fit bleiben bis im Alter? Das ist die heutige wichtige Frage. Referent: Jean Huntziger (OK Santé)

)

17.00 – 17.45 Nr. 107 Gesunde Lebensführung für Körper, Seele und Geist – Teil 2

Gesunde Ernährung stellt einen Eckstein einer gesunden Lebensführung dar. In fast 40 Jahren alternativmedizinischer Praxis konnte Dr. Probst feststellen, dass neben der Ernährung auch andere Elemente für eine langfristig stabile Gesundheit unabdingbar sind und in diesem 2. Teil des Vortrages besprochen werden. Referent: Dr. Dr. Karl J. Probst (Telomit GmbH)

Viele Gartennutzer kennen bis jetzt nur die Möglichkeit der Verwertung ihrer organischen Abfälle als Kompost. In dem ursprünglichen Kompost fault das organische Material bei dem Vitamine und Antioxidantien vernichtet werden. Bei der Bokashi Herstellung sorgt eine Mikrobenmischung für eine schnellere Fermentierung des organischen Abfalls bei gleichzeitiger Aufwertung. Referent: Sebastian Rahn (Fachhandel für Effektive Mikroorganismen)

Vorstellung einer wirksamen Organreinigung und Darmsanierung, die in aufeinander abgestimmten Schritten erfolgt und so das Ausscheidungs- und Entgiftungssystem in seiner natürlichen Funktionalität wieder aufbaut und auch den Darm regeneriert. Referentin: Kathleen Siegert

Erneuerung und Regeneration aus eigener Kraft kann jeder selbst in die Hand nehmen. Um einen Zustand von optimaler Gesundheit zu erreichen, braucht unser Körper die bestmögliche Kombination an energetischen Nähr- und Vitalstoffen, kombiniert mit einfachen Detox Verfahren. Referent: Dr. John Switzer (Natürlich lLeben)

Das größte Organ unseres Körpers hat viele lebenswichtige Aufgaben! Wir können selbst dazu betragen unsre Haut vor Umwelteinflüssen zu schützen, optimale mit Nährstoffen zu versorgen, chemische Stoffe zu vermeiden und somit einen wichtigen Beitrag für unsere Gesundheit leisten. Referentin: Ina Brunn (Praxis für Gesundheitsförderung)

Viele Menschen möchten auf eine Rohkosternährung umsteigen, jedoch gelingt es den Wenigsten. Durch intensive Forschung habe ich herausgefunden, dass oftmals parasitäre Lebensformen, welche unsere Körper bewohnen, dafür verantwortlich sind. Endlich nachhaltig auf Rohkost wechseln. Im Vortrag erfährst du, wie du mit einfachen Mitteln deine Parasiten unter Kontrolle bringst und damit ein gesundes und selbstbestimmtes Leben führen kannst. Referent: Alex Green

Krankheit aus der geistigen Sicht? Ist Schmerz ein Hilferuf des Körpers oder der Seele? Welche Fehlhaltungen oder negativen Gedankenmuster belasten die Organe? Was sind die seelischen Ursachen für Krebs, Autoimmunerkrankungen, Allergien, und viele weitere Krankheiten? Ganzheitsmedizin beschäftigt sich mit den Ursachen von Krankheiten und kombiniert die vegane Vitalkost mit Naturheilkunde und Psychosomatik. Referent: Jordi Campos (Arztpraxis VITA SANA

11.00 – 11.45 Nr. 136 Rohkost - Darmgesundheit und Entgiftung

Warum wir uns trotz gesunder Ernährung noch nicht gesund fühlen und welche positive Auswirkung eine mineralische Entgiftung auf unseren Organismus hat. Referent: Rainer Gernasnig (Tegeler Salz & Wasserkontor)

Nr. 137

Mit Übungen nach dem Augenarzt Dr. William Bates und Meir Schneider, Tips für Ernährung, Lebensführung , Körperreinigung und heilende Kraft des Atems. Referentin: Marita von Berghes (Praxis für Psycho- und Sehtherapie)

Das Geheimnis des Superfranc´sKlassikers „Schoko-Nuss-Brownie“ wird gelüftet - Verkostung inklusive! Referentin: Franziska Brehmer (Superfranc´s Feinkostmanufaktur)

)

15.00 – 15.45 Nr. 105 Optimierung des Magen-DarmTrakts mit einfachen Detox-Verfahren

Dieser Vortrag ist eine wahre Schatzkiste an praktischen Ideen für ein positives, erfülltes und erfolgreiches Leben in guter Gesundheit. Die Rohkostpowerfrau mit 5 Kindern erzählt ihre effektivsten Highlights auf dem Weg in eine strahlende Gesundheit. 23 Jahre Rohkosterfahrung! Mit leicht realisierbaren Tipps für vitalstoffreiche Ernährung, effektive TurboRegeneration, sowie positive Kommunikation, Selbstliebe, Stressbewältigung und vieles mehr. Mit dem positiven Rohkost-Mindset. Referentin: Maria Kageaki

17.00

RAUM

11.00 – 11.45 Nr. 122 Bokashi Herstellung - moderne Form der Kompostierung

Durch die Wildkräuter Vitalkost, Fermentationssäfte, Ayurveda Detox-Verfahren und ausgesuchten Vitalmittel kann die Gerson-Therapie optimiert werden. Heimische Wildkräuter, milchsauere Gerichte und Sprossen enthalten zwischen 5 50 x mehr Nährstoffe als Bio-Gemüse; in asiatischen Kulturen wo Fermentationssäfte wie Kwass verzehrt werden, leiden die Menschen kaum unter Krebs und degenerativen Krankheiten. Referent: Dr. John Switzer (Natürlich Leben)

16.00

3 - Vortrag

11.00 – 11.45 Nr. 115 Einblick in die afrikanische Naturheilkunde

Lebendiger Darm - lebendiges Leben. Darmgesundheit ist der Schlüssel zur Freiheit. Florian Sauer erklärt, warum über 85 Prozent der Menschen unter akuten Darmproblemen wie Divertikel, Kotbauch, Weizenwampe, Darmtaschen, Parasiten, Sackdärmen oder Verpilzungen leiden. Wie genau das System von dieser Abhängigkeit und den schwachen Menschen profitiert. Was zu tun ist und wie der Reset-Knopf aussieht, wird mit einer Anleitung vorgestellt. Referent: Florian Sauer (DeinGesundheitslehrer)

14.00

RAUM

11.00 – 11.45 Nr. 108 Die Urkraft der Natur für den Alltag

Emotionen haben einen enormen Einfluss auf unseren Körper. Viele gesundheitliche Themen haben ihren Ursprung in der emotionalen Ebene. Jedes Organ hat eine bestimmte Botschaft mit dem es sich meldet. Wir gehen verschiedene Organzonen durch und besprechen die emotionalen Ursachen. Augen - Zähne - Schilddrüse - Herz - Lunge - Magen - Bauchspeicheldrüse - Leber - Darm Nieren. Sie erhalten praktische Lösungsansätze, inklusive Ernährungstipps und einfachen Hilfsmitteln. Referentin: Maria Kageaki (Landkaufhaus Mayer)

13.00

2 - Vortrag

11.00 – 11.45 Nr. 101 Gesunde Lebensführung für Körper, Seele und Geist – Teil 1

Die Rohvolution beschäftigt sich u.a. mit gesunder Lebensführung und in erster Linie mit gesunder Ernährung als unabdingbarer Grundlage für Gesundheit. Der Mensch besteht nicht nur aus einem Körper, sondern auch aus Seele und Geist, die ebenfalls gesund ernährt und behandelt werden wollen. Im Vortrag werden die Zusammenhänge dargelegt. (Teil 2:, 16.00 Uhr/ Raum 1) Referent: Dr. Dr. Karl J. Probst (Telomit GmbH)

12.00

RAUM

Änderungen vorbehalten!

17.00 – 17.45 Wedrussisches Wissen

Nr. 121

Fünfdimensionale gesunde ganzheitliche Ernährung Referentin: Jana Iger (Naturprodukte Jana Iger)

14.00 – 14.45 Nr. 125 Mandelmus in Rohkostqualität

Warum ist weißes Mandelmus das beliebteste Nussmus für Veganer und Rohköstler? Auf was sollte man achten, worin besteht der Nutzen? Mit Anwendungsbeispielen und Hintergrundinformationen. Referent: Marcus Koch (Lernoase)

14.00 – 14.45 Nr. 132 Optimale Vitalstoffversorgung in nur 5 Minuten am Tag

Wie ist es möglich, mich innerhalb 5 Min. mit allen Vitaminen, Mineralien, pflanzliche Öle, Aminosäuren, Fettsäuren, Enzyme, Chlorophyll, natürliches Jod, Q10, L-Carnetin, aktives B12, Omega-3-Fettsäuren und sekundäre Pflanzenstoffe zu versorgen. Referent: Joseph Köglmayr (NaturSpiruVital)

15.00 – 15.45 Nr. 126 Erfahren Sie Sehtraining spielerisch und wirksam

15.00 – 15.45 Nr. 133 Frühjahrsputz im Oberstübchen

Gesunde Augen, bei Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, sich von störenden Augensymthomen befreien, möglichen Augenerkrankungen vorbeugen. Rohkost in Ihren täglichen Speiseplan, individuell persönlich und jahreszeitlich angepaßt, spielt eine entscheidend wohltuende Rolle. Referentin: Almuth Klemm (Augenschule Berlin)

Entrümpelungs- und Aufräumaktion alter Muster, Blockaden, einschränkender Glaubenssätze und vielem mehr, das uns am ERBLÜHEN hindert. Es werden mögliche Ursachen und Zusammenhänge chronischer oder wiederkehrender Beschwerden und Befindlichkeitsstörungen, belastender beruflicher oder familiärer Situationen erläutert. Für alle, die in ihrem Leben etwas ändern wollen. Referentin: Dr. Ute Licht (Präventos-Gesundheitsverbund)

16.00 – 16.45 Bauchgeflüster

16.00 – 16.45 Lebendige Kleidung

Nr. 127

Essen für einen gesunden Darm - probiotisch, präbiotisch, ballaststoffreich - alles für die tägliche Darmpflege. Referentin: Cornelia Lehmann (Ganzheitliche Heilkunde)

Nr. 134

Seelenfarben, Seelenklänge und Lebendige Kleidung für Schutz und Gesundheit im Alltag Referentin: Simone Hornung (Präventos-Gesundheitsverbund)

14.00 – 14.45 Nr. 139 Probiotische Gärgetränke: Kombucha, Milchkefir und Wasserkefir

Ein Praxis-Workshop zu den probiotischen Gärgetränken Kombucha, Milchkefir und Wasserkefir. Eine Einführung zur Herstellung und Geschichte der überlieferten Superfoods für den Darm. Referent: Paul Seelhorst (Fairment - Primal life)

15.00 – 15.45 Nr. 140 Sechs Wochen für ein neues Leben!

Wie entfernst du deine 6-8 Kilogramm alten Darminhalt, deine Parasiten, Pilze und jedes Leiden? Das 6 Wochen-Programm (Tägliches, individuelles Coaching, jederzeit, an jedem Ort). Wirbelsäulen-, Becken-, Beinlängen-, Schulter-, Kieferkorrektur dauerhaft in Sekundenschnelle. Referent: Christian Poeschke (Der Basen Coach)

16.00 – 16.45 Nr. 141 Rohkost-Fazit nach über 15 Jahren Praxis

Für Neulinge wie auch schon länger Praktizierende. Vorteile und Beachtenswertes. Immunsystem + Zivilisationskrankheiten versus Rohkost mit Pflanzenfamilien, Fermentation, Mikrobiom/ Laborbeurteilung, Wildpflanzen. Referentin: Angelika Fischer

Vorträge | Sonntag| Rohvolution Berlin 2018  
Vorträge | Sonntag| Rohvolution Berlin 2018  
Advertisement