Page 10

PSYCH ROCK

DI 19.09. 20.00

Bar | 10,– / 12,– / 15,– | RH-VA

FAI BABA

Wie FAI BABA wirklich heißt, ist unerheblich. Der Musiker aus Zürich ist ein Hochstapler. Man würde dem jungen Mann ohnehin alles glauben, da ist ein gefährlicher Charme. Live entwirft Fai Baba seine Musik stets als etwas, das sich in der spontanen Situation seine Form sucht. Zwischen verdrogter Repetition und halligen, spürbaren Gitarren, etwas Jeff Buckley, dabei stets auch ziemlich haunted zwischen Iggy und Bowie, der musikalischen Stilsicherheit von Deerhunter, treibend-progressiver Klaus Dinger-Dynamik und einem nicht zu

leugnenden Beatles-Einschlag, freut man sich beim Hören ohne Unterlass, dass Fai Baba nicht BWL studiert hat. Dieser Schurke schafft es sogar noch, einem Chris Isaak schmackhaft zu machen.

LOCAL HEROES

Saal | 8,– / 10,– / 12,– | RH-VA

FR 22.09. 20.00 LOCAL HEROES

PRESENTED BY

FEAT. CJUW, DRUG OF CHOICE, BACK TO FELICITY, ONE CHAIR MISSING

Eine spannende Mischung erwartet die Besucher der Local Heroes im September. Zwischen sattem Rock-Sound und luftigem Indie-Pop zeigen sich die Locals facettenreich und garantieren einen abwechslungsreichen Abend voller willkommener Stilkarambolagen. 09-10_2017_Rockhouse_Magazin_140x140_5c_end.indd 10

Zu hören gibt es Sound zwischen Blues, Rock, Jazz bis Country Einflüssen von CJUW, erdigen Stoner Rock à la Alice in Chains und Kyuss von DRUG OF CHOICE, ausgeklügelten Indie Pop von BACK TO FELICITY und einen wilden Stilmix irgendwo zwischen Jazz und Rock von ONE CHAIR MISSING. 24.08.17 10:12

ROCKHOUSE Magazin | September-Oktober 2017  

Alle Veranstaltungen und Terminübersicht zum Rockhouse Programm September und Oktober 2017. Mehr Infos: www.rockhouse.at