Page 91

Wichtige Hinweise & Informationen Wenn Sie Ihren Urlaub auf einer Insel verbringen, werden Sie mit dem Transferbus in den entsprechenden Hafen gebracht. Da die Transfers mit planmäßigen Schiffs- und Fährlinien durchgeführt werden, können Wartezeiten im Hafen entstehen. Bei später Flugankunft oder Rückflug am frühen Morgen kann es vorkommen, dass eine Zwischenübernachtung auf dem Festland erfolgen muss. Bei Buchung von Flügen zum Flug-Basispreis werden die Kosten für eine eventuelle Zwischenübernachtung von I.D. Riva Tours übernommen. Bei der Buchung von Flügen zu tagesaktuellen Preisen sollten Sie deshalb auf die geplanten Flugzeiten achten, falls Ihr Urlaubsdomizil auf einer Insel liegt. Gegebenenfalls sollten Sie einen anderen Flug buchen oder eine Unterkunft für die eventuell notwendige Zwischenübernachtung reservieren. Entsprechendes gilt für die Transfers auf der Rückreise. Die Transferzeiten für die Rückreise teilt Ihnen die

Reiseleitung in der Regel zwei Tage vor dem Rückflug an der Infotafel an der Rezeption, persönlich oder telefonisch mit.

Kombinationsreisen

Hotel erst nach Mitternacht erfolgt. Daraus erwachsen keinerlei Ansprüche gegen den Veranstalter. Abrechnungsgrundlage ist die Zahl der Übernachtungen. Einzelne Mahlzeiten können weder vergütet noch zusätzlich gewährt werden. Wir bitten Sie, außerdem zu beachten, dass die Unterkunft auch bei einer eventuellen Rückreise am Nachmittag oder Abend am Abreisetag wie unter dem Punkt »Abreise« angegeben geräumt werden müssen.

Bitte beachten Sie, dass bei Kombinationsreisen (z. B. zwei verschiedene Campingplätze oder Kreuzfahrt + Mobilheim) ggfs. ein Zwischentransfer von der ersten zur zweiten Unterkunft gebucht werden muss – den Die geplanten Flugzeiten erfahren Sie während der Preis für diesen Zwischentransfer teilen wir Ihnen gerne Buchung und werden mit der Reisebestätigung bestäauf Anfrage mit. tigt.

Allgemeines Wir haben grundsätzlich keinen Einfluss auf die Flugzeiten. Daher kann es durchaus vorkommen, dass die Ankunft am Abend, aber die Rückreise bereits am Vormittag des betreffenden Tages erfolgt. Bei Transfers zu den Inseln kann es vorkommen, dass die Ankunft im

Welche Unterkünfte mit Fluganreise kombiniert werden können, sehen Sie am Flug-Piktogramm in der Titelleiste neben dem jeweiligen Objektnamen.

Wichtige Hinweise & Informationen für Reisen nach Kroatien Einreisebestimmungen & Reisedokumente Allgemeine Hinweise

Gesundheitspolizeiliche Bestimmungen

Slowenien

Die nachfolgenden Informationen gelten im Wesentlichen für Staatsangehörige der EU-Mitgliedsstaaten, sowie der Schweiz, Norwegen und Island. Außerdem für Personen aus Drittstaaten, die ein gültiges Schengen-Visum oder ein Visum bzw. eine Aufenthaltserlaubnis für Bulgarien, Rumänien oder Zypern besitzen. Alle Informationen beziehen sich auf einen Aufenthalt bis zu 30 Tagen. Für Personen aus Drittstaaten können die Bestimmungen bei Aufenthalten über 30 Tagen abweichen.

Bei der Einreise nach Kroatien, Montenegro, Bosnien & Herzegowina, Österreich und Slowenien sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Staatsangehörige aller anderer Staaten können die Einreisebestimmungen und eventuelle Visaerfordernisse unter den genannten Links auf den offiziellen Websites der entsprechenden Außenministerien in englischer Sprache einsehen.

Staatsangehörige aller anderer Staaten können die Personen aus Drittstaaten, die ein gültiges SchenEinreisebestimmungen und eventuelle Visaerfordergen-Visum oder ein Visum für mindestens zwei nisse für die Einreise nach Slowenien unter diesem Link Einreisen bzw. eine Aufenthaltserlaubnis für Bulgain englischer Sprache einsehen: riva.to/visasi rien, Rumänien oder Zypern besitzen, benötigen für die Einreise nach Kroatien einen gültigen Reisepass.

Personen mit Doppel-Staatsbürgerschaft und Staatenlose wenden sich bitte an die Botschaft oder ein Konsulat des jeweiligen Reiselandes im Land ihres Aufenthaltes.

Staatsangehörige aller anderer Staaten können die Einreisebestimmungen und eventuelle VisaerforderStaatsangehörige der EU-Mitgliedsstaaten, sowie der nisse unter diesem Link in englischer Sprache einsehen: Schweiz, Norwegen, Island und Liechtenstein benöriva.to/visahr tigen für die Einreise nach Österreich einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Ein eventuell erforderliches Visum kann hier online beantragt werden: riva.to/visacro Personen aus Drittstaaten, die ein gültiges Schengen-Visum oder ein Visum für mindestens zwei Einreisen bzw. eine Aufenthaltserlaubnis für Bulgarien, Rumänien oder Zypern besitzen, benötigen für die Einreise nach Österreich einen gültigen Reisepass.

Weitere Informationen und Links direkt zu den Websites der Außenministerien finden Sie hier: riva.to/visa

Kroatien Staatsangehörige der EU-Mitgliedsstaaten, sowie der Schweiz, Norwegen, Island und Liechtenstein benötigen für die Einreise nach Kroatien einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Staatsangehörige der EU-Mitgliedsstaaten, sowie der Schweiz, Norwegen, Island und Liechtenstein benötigen für die Einreise nach Slowenien einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Personen aus Drittstaaten, die ein gültiges Schengen-Visum oder ein Visum für mindestens zwei Einreisen bzw. eine Aufenthaltserlaubnis für Bulgarien, Rumänien oder Zypern besitzen, benötigen für die Einreise nach Slowenien einen gültigen Reisepass.

Österreich

Staatsangehörige aller anderer Staaten können die Einreisebestimmungen und eventuelle Visaerfordernisse für die Einreise nach Österreich unter diesem Link in deutscher Sprache einsehen: riva.to/visaat

Wichtige Hinweise & Informationen

91

Profile for I.D. Riva Tours

Mobilheime 2019  

Mobilheime auf Campingplätzen und in Ferienanlagen in Kroatien

Mobilheime 2019  

Mobilheime auf Campingplätzen und in Ferienanlagen in Kroatien

Profile for rivatours