Page 1

KROATIEN GRUPPENREISEN 2018


Alle in diesem Katalog ausgeschriebenen Preise sind Netto-Preise*. * Ausgenommen Charter von Schiffen, siehe Seiten 146 –149.

Schnäppchen-Reisen Istrien & Kvarner | 3 & 4 Sterne-Hotels NEU

6-7

Umag | Hotel Sol Aurora**** NEU

8-9

Novigrad | Aminess Laguna Hotel***

10-11

Novigrad | Aminess Maestral Hotel****

12-13

Poreč | Hotel Laguna Materada ***

14-15

Poreč | Hotel Laguna Mediteran ***

16-17

Poreč | 3-Sterne***-Hotels Laguna Poreč

18-19

Poreč | 3-Sterne***-Hotels Valamar

20-21

Poreč | 4-Sterne****-Hotels Valamar

22-23

Vrsar & Rovinj | 3 & 4 Sterne Resorts

24-25

Rabac | 4-Sterne**** Maslinica Hotels

26-27

Rabac | 3-Sterne*** Allegro & Miramar

28-29

Opatija Riviera | 4-Sterne****-Hotels

30-31

Der Reiseveranstalter und Spezialist für Reisen nach Kroatien, I.D. Riva Tours, wurde im Jahre 1994 gegründet. Die Zahl der Reisenden nahm von Jahr zu Jahr zu, weshalb I.D. Riva Tours in der Folgezeit eigene Büros in Poreč, Rijeka, Zadar und Trogir eröffnet hat. Heute bilden diese vier Büros mit ihren über 70 Reiseleitern und Gästebetreuern ein touristisches Netzwerk, das höchste Qualität und Service sichert und seinen Gästen einen erholsamen, erlebnisreichen und reibungslosen Urlaub ermöglicht. In den vergangenen Jahren reisten durchschnittlich rund 80.000 Urlauber mit I.D. Riva Tours, womit wir uns als der größte Kroatien-Spezialist in Deutschland etablieren konnten.

Baška / Insel Krk | Hotel Corinthia-Baška***

32-33

Insel Rab | Urlaub am Paradiesstrand

34-35

Crikvenica Riviera | 3-Sterne***-Hotels NEU

36-37

Crikvenica Riviera | 4-Sterne****-Hotels

38-39

Petrčane | Hotel Pinija****

Für alle in diesem Katalog ausgeschriebenen Rei42-43 sen gewähren wir Ihnen ein kostenloses Rücktrittsrecht bis 30 Tage vor dem vereinbarten Reisebeginn. Das gibt Ihnen die Sicherheit, eine Reise 44-45 auch kurzfristig absagen zu können, falls sich 46-47 nicht genügend Reiseteilnehmer anmelden.

Makarska Riviera | 3-Sterne***-Hotels

Dankeschön-Reisen Poreč | Valamar Club Tamaris Opatija | Hotel Kristal Rab | Grand Hotel Imperial & Hotel Padova Selce | Hotel Katarina

40-41

48-49

50-51

Aktionsreisen Saisoneröffnung in Novigrad

52-53

Saisonabschluss mit Olivenernte NEU

54-55

Ostern in Poreč

56-57

Goldener Oktober in Poreč NEU

58-59

Fischerfest in Novigrad

60-61

Mittelalter-Spektakel & Ritterturnier in Istrien

62-63

Adventszauber in Zagreb NEU

64-65

Silvester/Neujahr in Poreč

66-67

Silvester/Neujahr in Novigrad NEU

68-69

Silvester/Neujahr an der Opatija Riviera NEU

70-71

Themenreisen Wellness-Paradies Novigrad

72-73

Kur & Wellness im Thermalbad in Istrien NEU

74-75

2

Kostenloser Rücktritt

Durchführungs-Garantie

I.D. Riva Tours arbeitet bereits seit Jahren mit verschiedenen namhaften deutschen Busunternehmen auf dem Gebiet der Pendelreisen zusammen. Sollten Sie sich für den Wechseltag Samstag (Ankunft/Abfahrt im Zielgebiet) entscheiden, können Sie Ihre wöchentlichen Abfahrten von Mai bis Oktober sogar garantieren. Sollten Sie zu wenig Gäste haben, um Ihren Bus kostendeFreiplatz für den Busfahrer ckend einsetzen zu können, kooperieren Sie einSelbstverständlich erhält der Busfahrer Unterkunft fach mit uns und wir bzw. unsere Partner nehmen und Verpflegung kostenlos, vorausgesetzt Ihre Ihre Gäste mit. Gruppe besteht aus mindestens 20 vollzahlenden Reiseteilnehmern. Das Gleiche gilt für die Teilnahme an Schiffsausflügen, sofern sie für die Reiseteilnehmer gebucht wurden.

Besuchen Sie uns auf dem RDA Workshop 4. – 5. Juli 2017 | KölnMesse Halle 9 | Stand C62 Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Themenreisen Gourmetreise durch Istrien NEU

76-77

Wein-& Olivenölstraßen in Istrien

78-79

Weinlese in Istrien

80-81

Kulinarische Reise durch Dalmatien

82-83

Mandarinen-Ernte im kroatischen Kalifornien

84-85

Auf Winnetous Spuren NEU

86-87

Standort-Rundreisen Insel Krk – das Juwel der Kvarner Bucht

88-89

Delfin-Insel Lošinj

90-91

Insel Rab – Reif für die Insel? NEU

92-93

Zagreb – Hauptstadt mit Flair

94-95

Nord-Dalmatien – Tor zu den Nationalparks

96-97

Makarska Riviera – Traumstrände

98-99

Rundreisen Inselhüpfen in der Kvarner Bucht

Reiseleitung In allen Hotels an der kroatischen Adriaküste werden Sie und Ihre Gäste von unseren Reiseleitern betreut. Auf Rundreisen begleiten Sie qualifizierte Reisebegleiter, die Ihnen nicht nur den richtigen Weg zeigen, sondern auch so manches über Land und Leute erzählen werden. Ausflüge, Führungen und Besichtigungen laut unseren Programmausschreibungen werden ausnahmslos von staatlich lizenzierten, Deutsch sprechenden Reiseleitern geführt.

Individuelle Reisen

Sie finden in diesem Katalog eine große Auswahl an „fertigen“ Paketreisen. Selbstverständlich können unsere Reisen auch an Ihre persönlichen Vorstellungen und Wünsche angepasst werden. Zum Beispiel andere Ausflüge, kürzere oder längere Aufenthalte. Ihren Möglichkeiten sind dabei kaum Grenzen gesetzt – senden Sie uns einfach Ihre Anfrage.

100-101

Kroatische Nationalparks & UNESCO-Städte

102-103

Reise zum Welterbe der UNESCO

104-105

Bezauberndes Dalmatien

106-107

Slawonien – Kornkammer & Weinkeller NEU

108-109

Highlights Kroatiens & Nachbarländer

110-111

Aktivreisen Wanderreise »Unbekanntes Istrien«

112-113

Wanderparadies Kvarner Bucht

114-115

Wanderparadies Nord-Dalmatien NEU

116-117

Radreise »Istrien entdecken 1«

120-121

Radreise »Istrien entdecken 2«

122-123

Radlparadies Kvarner Bucht NEU

124-125

Radreise »Slawonien entdecken« NEU

126-127

Radreise »Dalmatien entdecken«

128-129

Service & Info, Kreuzfahrten Ausflüge – Vorschläge & Preise

I.D. Riva Tours ist Mitglied im:

DeutscherReiseVerband

130-135

Buspendelreisen

136-137

Kreuzfahrten zwischen tausend Inseln

138-145

Charter von Schiffen

146-149

Zwischenübernachtung Salzburger Land

150-151

Wichtige & nützliche Informationen

152-161

Allgemeine Geschäftsbedingungen

162

Buchungsformular

163

E-Mail : gruppen @ idriva.de3


Ihr direkter Kontakt zu unserer Gruppenabteilung

Maribor

Bled

Italien

Tel. 00 49 / (0) 89 / 23 11 00-77 Fax 00 49 / (0) 89 / 23 11 00-26 ✉ gruppen@idriva.com

Ljubljana

Udine

A4

Slowenien

V

Triest

A1 A7

Umag Novigrad

Risnjak

Pazin

Istrie

Poreč

A8

A6

Opatija

Ogulin

Vrsar Rabac

A9

Novi Josipdol Vinodolski

Krk

n

Elvin Mujić Tel. 00 49 / (0) 89 / 23 11 00-36 ✉ e.mujic@idriva.de

Rovinj

A1

Brijuni

Rab

Cres

Bihać Jablanac

Unije

n ar Kv

er

Yvonne Kämmerer Tel. 00 49 / (0) 89 / 23 11 00-31 ✉ y.kaemmerer@idriva.de

Lošinj

Bu

Karlobag

Ilovik Silba Premuda

cht

Pag

Petrčane Zadar

rd No

Benkovac

Kornati Zagreb Bjelovar

Lošinj

A1

Vodice

Kornat

Kornati Murter

lm a

Žirje

tien

Knin

Krka Skradin Šibenik Trogir

Čio Šolta

Staatsgrenzen Autobahnen & Kraftfahrstraßen Autobahn-Nummer Hauptverkehrsstraßen Flüsse National- & Naturparks Hauptstädte wichtige Orte Inseln

Svetac

Vis

t Mi

A1

Gračac Obrovac

Dugi Otok

Legende

4

Udbina

Gospić

Paklenica

Olib Ist Molat

-D a

Alexander Klose Tel. 00 49 / (0) 89 / 23 11 00-34 ✉ a.klose@idriva.de

Plitvicer Seen

Senj Pula

Kroa

Karlovac

Rijeka

A9

Zagreb

A3

te Biševo l-D alm atie n

1 cm = ca. 17 km Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Čakovec

Ungarn

Varaždin Koprivnica

Pécs Pitomača

Vrbovec

Bjelovar Virovitica

Kopački rit

atien Sisak

Serbien

Ve r ei n sr e i se n & Cl u bTou r e n

Daruvar

A3

Kutjevo

Nova Gradiška

Osijek

Našice

Papuk

Kutina

Požega Slavonski Brod

Vukovar

A5

Đakovo Vinkovci

Ilok

A3

Bosanska Gradiška

Sem in are Novi& Sad Wor ks h o ps

Banja Luka

Tuzla

Bosnien-Herzegowina

In c e n t i v es & Te a m b u i l di n g

n

Sarajevo

B etri e bsa us flü ge & Kl a s s e n fa h r te n

Sinj Split

ovo

Omiš

Brač

Imotski

Brela Makarska Tučepi

Mostar A1

Medjugorje Ploče

Hvar

Korčula

Sušac

Pelješac

Sü Mljet Mljet Lastovo d-D alm

Te n n isCa m ps & Fu ßba l l tra i n i n gsl a ge r Podgorica

Montenegro

Metković

Šipan

Dubrovnik Cavtat

atien

Kotor Cetinje

E-Mail : gruppen @ idriva.de5


Schnäppchen-Reisen

Istrien & Kvarner Bucht 3- & 4-Sterne-Hotels Super-Schnäppchen 99 6 Tage ab

Rabac

Neue Reise

Verlängerungstag ab

19 €

Umag, Novigrad, Poreč, Vrsar, Rovinj, Pula, Medulin, Rabac, Insel Krk, Opatija Riviera, Crikvenica Riviera SLO

■■ Ort und Hotelname werden 7 Tage vor Anreise bekanntgegeben. ■■ Unterbringung in max. zwei verschiedenen Hotels pro Bus im gleichen Ort ■■ Strandentfernung max. 200 m Vrsar

Umag Novigrad Poreč Vrsar

Opatija Rabac

Rovinj Pula

Crikvenica Selce Insel Krk

Medulin

Rabac Opatija

6

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen Reisetermin / Zeitraum

Reisedauer Leistung

Paketpreis pro Person im DZ

VerlängerungsNacht im DZ

Zuschlag EZ pro Nacht

99 105 109 119 139

07.10.-27.10. 26.04.-18.05. 01.10.-07.10.

6 Tage 5 x HP

22.09.-01.10. 18.05.-30.06. 08.09.-22.09.

■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks-

19

10

21

10

21

10

23

11

27

12

Ausflüge ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person

ohne Getränke 13,– € pro Person

■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü)

17.03.-29.03. 03.04.-28.04. 07.10.-03.11.

29.03.-03.04. 28.04.-19.05. 22.09.-29.09.

und Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Gelegentlich Live-Musik am Abend ■■ WiFi-Internet in der Lobby kostenlos verfügbar

■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü)

4-Sterne-Hotels ****

29.09.-07.10.

■■ Unterbringung im DZ mit Bad oder DU/WC,

Telefon und Sat-TV

3-Sterne-Hotels *** 03.04.-26.04

Leistungen

6 Tage 5 x HP

19.05.-30.06. 08.09.-22.09.

119 125 139 159

23

12

25

12

27

14

31

14

mit 1/4 l Wein und Wasser 15,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes.

Poreč

Rovinj

E-Mail : gruppen @ idriva.de7


Verlängerungstag ab

Schnäppchen-Reisen

ke inkl än

Getr

5 Tage ab

Neue Reise

32 €

Einrichtungen: Restaurant mit Buffet und Show-Cooking, Aperitifbar, Snackbar, Souvenir- und Zeitungsladen, Lobby mit SAT-TV, Süßwasser-Swimmingpool mit separatem Kinderbecken, Sonnenterrasse, Sonnenschirmen und Liegestühlen (im Preis enthalten, begrenzte Anzahl), Badetücher für Pool und Strand gegen Gebühr erhältlich. Internet-Corner und WiFi-Internet im Bereich der Lobby verfügbar (kostenlos). 306 Zimmer: komfortabel eingerichtet mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Mini-Kühlschrank, Safe, Bad/WC und Balkon.

¿

ive us

Umag Hotel Sol Aurora **** Super-Schnäppchen 129

Doppelzimmer: ca. 25 m². Einzelzimmer: ca. 23 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Tennis (1 Platz – Reservierung erforderlich), Badminton, Fahrradverleih, Tischtennis, Darts, Bogenschießen, Luftgewehrschießen, Boccia. Weitere Sportarten gegen Bezahlung in der Nähe verfügbar. Strandentfernung: 50 m durch den Park. Entfernung zum Ortszentrum: 3000 m.

SLO

I

SLO

Umag

Rijeka

Novigrad Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

Pula

8

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen Paketpreis pro Person im DZ

5 Tage 4 x HP+ ke inkl än

¿

ive us

16.04.-17.05. 01.10.-07.10.

Reisedauer Leistung

Getr

Reisetermin / Zeitraum

VerlängerungsNacht im DZ

Zuschlag EZ pro Nacht

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit Bad/WC,

Klimaanlage, Telefon, Sat-TV, MiniKühlschrank, Safe und Balkon

129

32

12

■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks-

und Abendbuffet ■■ Getränke zum Abendessen (Rot- und

Weißwein, Bier, Säfte und Mineralwasser) ■■ Welcome-Cocktail

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt !

■■ Kurtaxe

Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes.

■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Gelegentlich Live-Musik am Abend ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos

verfügbar ■■ Busparkplatz

Ausflüge ■■ Fischerfest in Novigrad am 11.05. 19,– €

pro Person (inkl. Verzehrgutschein 17,– €, Leistungen siehe Seiten 130/131) ■■ Ritterfest in Svetvinčenat am 06.10.

inkl. Abendessen in einer typischen Konoba 22,– € (Leistungen siehe Seite 130/131) ■■ Besichtigung der Privatbrauerei San Servolo

inkl. Bierprobe mit Imbiss 10,– € pro Person ■■ Besichtigung der Olivenölmühle in Novigrad

inkl. Olivenölprobe mit Brotzeit 10,– € pro Person ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü)

ohne Getränke 13,– € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü)

mit 1/4 l Wein und Wasser 15,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab

99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab

149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135. E-Mail : gruppen @ idriva.de9


5 Tage ab

Getr

ke inkl än

Verlängerungstag ab

24 €

Einrichtungen: Restaurants, Aperitifbar, Café, Fernsehraum, Kiosk, Geldautomat, Süßwasser-Swimmingpool mit Kinderbecken und Sonnenterrasse (Liegestühle und Sonnenschirme kostenlos, begrenzte Anzahl). In der Saison Animation und Tanzmusik in der Bar oder auf der Terrasse. Fahrradraum mit Trägern und Videoüberwachung, Fahrradwaschraum und Werkstattservice. Internet-Corner (kostenlos), WiFi-Internet im Bereich der Rezeption und Lobby (kostenlos). 220 Zimmer: ordentlich eingerichtet, mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Dusche/WC, überwiegend mit Balkon. Doppelzimmer: ca. 13-18 m².

¿

ive us

Schnäppchen-Reisen

Novigrad Klein & fein Aminess Laguna Hotel *** Schnäppchen-Reise 99 Einzelzimmer: ca. 9-12 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 17 Sand-Tennisplätze, Sportplatz für Fuß-, Hand- und Basketball, Tischtennis, Minigolf, Fitness-Studio (im Hotel Maestral), Badminton, Beach-Volley, Paddel- und Tretboote, Aquapark, Fahrräder und Mountain-Bikes. Strand: Zum flach abfallenden Kiesstrand mit Grillrestaurant, Beachbar, teilweise beschatteten Liegewiesen, Duschen, Liegestuhl- und Sonnenschirmverleih sowie Meerwasser-Infinity Poolanlage sind es 50 m durch den Hotelpark. Entfernung zum Ortszentrum: 800 m.

SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

Pula

10

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen 01.03.-29.03. 20.10.-04.11. 29.03.-02.05. 30.09.-20.10.

21.05.-30.05. 03.06.-24.06.

5 Tage 4 x HP+ ke inkl än

¿

ive us

02.05.-09.05. 13.05.-17.05.

Reisedauer / Leistung

Getr

Reisetermin / Zeitraum

Paketpreis pro Verlängerungs- Zuschlag BK/MS Person im DZ Nacht im DZ pro Nacht

99 109 119 175

Zuschlag EZ pro Nacht

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit DU/WC,

Klimaanlage, Telefon und Sat-TV

24

3

10

27

3

10

■■ Gala-Abendessen mit Live-Musik

29

3

10

■■ Getränke zum Abendessen (Rot-

43

3

10

■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks-

und Abendbuffet

(für Gruppen ab 100 Personen)

Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 29.03.-02.04.

4,– € im DZ & EZ

27.04.-02.05.

8,– € im DZ & EZ

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Hinweis: Meerseite (MS) bedeutet nicht Meerblick. Der Meerblick kann durch Bäume oder andere Gebäude eingeschränkt sein. Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes.

und Weißwein, Bier, Softdrinks und Mineralwasser) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Nutzung des Hallenbades im Nachbarhotel Maestral ■■ 1x Kaffee und Kuchen am Nachmittag im Hotel ■■ 1x Live-Musik im Hotel ■■ WiFi Internet im Bereich der Rezeption und Aperitivbar kostenlos verfügbar ■■ Busparkplatz

Ausflüge ■■ Fischerfest in Novigrad am 11.05. 19,– €

Fischerfest

pro Person (inkl. Verzehrgutschein 17,– €, Leistungen siehe Seiten 130/131) ■■ Ritterfest in Svetvinčenat am 06.10. inkl. Abendessen in einer typischen Konoba 22,– € (Leistungen siehe Seite 130/131). ■■ Ganztägiger Schiffsausflug mit Fischpicknick ab/an Poreč 20,– € pro Person ■■ Besichtigung der Olivenölmühle in Bale inkl. kleiner Olivenölprobe 6,– € pro Person ■■ Besichtigung der Privatbrauerei San Servolo inkl. Bierprobe mit Imbiss 10,– € pro Person ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) ohne Getränke 13,– € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) mit 1/4 l Wein und Wasser 15,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

E-Mail : gruppen @ idriva.de11


5 Tage ab

Getr

ke inkl än

Verlängerungstag ab

34 €

Einrichtungen: neu renoviertes Buffet-Restaurant mit Pizza-Ecke, à la carte-Restaurant mit Terrasse, Aperitifbar, Caféterrasse, Laden mit Strandutensilien und Spielzeug, Zeitschriftenkiosk, Geldautomat, Säle für Veranstaltungen, Spieleraum, Süßwasser-Swimmingpool mit separatem Kinderbecken, großzügigen Sonnenterrassen, Sonnenschirmen und Liegestühlen (kostenlos, begrenzte Anzahl), beheiztes Meerwasser-Hallenbad mit Whirlpool, Friseursalon. Als eines der ersten „Bike Hotels“ in Istrien verfügt das Haus neben einem videoüberwachten Abstellraum für Fahrräder auch über eine Werkstatt und einen Waschraum für Fahrräder im benachbarten Hotel Laguna. Internet-Corner (kostenlos), WiFi-Internet im gesamten Hotel (kostenlos). Wellness-Center: Finnische Sauna, Dampfbad, Biosauna, Eisbrunnen, Whirlpool, Entspannungsbereich, Massagen, Aromatherapie, kosmetische Körper- und Gesichtspflege, Solarium, Fitness-Studio. Benutzung des Wellness-Centers sowie Leistungen gegen Bezahlung.

¿

ive us

Schnäppchen-Reisen

Novigrad Exklusive Aminess Maestral Hotel**** & Spa Schnäppchen-Reise 139 308 Zimmer: komfortabel eingerichtet mit Safe, Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Minibar, Bad oder Dusche/WC, überwiegend mit Balkon. Doppelzimmer: ca. 17-21 m². Einzelzimmer: ca. 10 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 17 Sand-Tennisplätze, Sportplatz für Fuß-, Hand- und Basketball, Tischtennis, Minigolf, Fitness-Studio, Badminton, Beach-Volley, Paddel- und Tretboote, Aquapark, Fahrräder und Mountain-Bikes. Strand: Zum flach abfallenden Kiesstrand mit Grillrestaurant, Beachbar, teilweise beschatteten Liegewiesen, Duschen, Liegestuhl- und Sonnenschirmverleih sowie Meerwasser-Infinity-Poolanlage sind es 50 m durch den Hotelpark. Entfernung zum Ortszentrum: 800 m.

SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

Pula

Novigrad

12

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen 01.02.-23.03. 20.10.-18.11. 06.10.-20.10.

5 Tage 4 x HP+ ke inkl än

¿

ive us

23.03.-09.05. 13.05.-17.05. 30.09.-06.10.

Reisedauer / Leistung

Getr

Reisetermin / Zeitraum

21.05.-30.05. 03.06.-24.06.

5 Tage 4 x HP

Paketpreis pro Verlängerungs- Zuschlag BK/MS Person im DZ Nacht im DZ pro Nacht

139 165 179 205 179

Zuschlag EZ pro Nacht

34

4

11

41

4

11

44

4

11

50

4

11

44

4

11

Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 29.03.-02.04.

4,– € im DZ & EZ

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Hinweis: Meerseite (MS) bedeutet nicht Meerblick. Der Meerblick kann durch Bäume oder andere Gebäude eingeschränkt sein. Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes.

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit Bad oder DU/

WC, Klimaanlage, Telefon, Sat-TV, Safe und Minibar (Balkon/Meerseite gegen Zuschlag) ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet ■■ Gala-Abendessen mit Live-Musik (für Gruppen ab 100 Personen) ■■ Getränke zum Abendessen (Rot- und Weißwein, Bier, Softdrinks und Mineralwasser, außer 03.06.-24.06.) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ 1x Kaffee und Kuchen am Nachmittag ■■ Nutzung von Hallenbad mit beheiztem Meerwasser, Whirlpool und Fitness-Studio ■■ 1x freier Eintritt in das Wellness-Center für 3 Std. ■■ 15 % Ermäßigung auf Massagen und Schönheitsanwendungen im Spa-Bereich, die vor Ort gezahlt werden ■■ 1x Live-Musik im Hotel ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos ■■ Busparkplatz

Ausflüge ■■ Fischerfest in Novigrad am 11.05. 19,– €

pro Person (inkl. Verzehrgutschein 17,– €, Leistungen siehe Seiten 130/131) ■■ Ritterfest in Svetvinčenat am 06.10. inkl. Abendessen in einer typischen Konoba 22,– € (Leistungen siehe Seite 130/131). ■■ Besichtigung der Olivenölmühle in Bale inkl. kleiner Olivenölprobe 6,– € pro Person ■■ Besichtigung der Privatbrauerei San Servolo inkl. Bierprobe mit Imbiss 10,– € pro Person ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) ohne Getränke 13,– € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) mit 1/4 l Wein und Wasser 15,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135. E-Mail : gruppen @ idriva.de13


5 Tage ab

Getr

ke inkl än

Verlängerungstag ab

26 €

Das beliebte Hotel wurde in den Jahren 2013/2014 komplett renoviert. Einrichtungen: Restaurant, Aperitifbar, mehrere Terrassen, Souvenir- und Zeitschriftenladen, Friseursalon, Zentrum für Physiotherapie, Maniküre, Pediküre, Geldautomat. Süßwasser-Swimmingpool mit Kinderbecken, Sonnenterrasse, Liegestühlen (kostenlos, begrenzte Anzahl) und Sonnenschirmen. Badetücher am Pool gegen Kaution erhältlich. Internet-Corner (gegen Gebühr; ca. 4 € pro Stunde), WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 400 Zimmer: renoviert und neu eingerichtet mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Dusche/WC, Balkon.

¿

ive us

Schnäppchen-Reisen

Poreč Hotel Laguna Materada *** Schnäppchen-Reise 109 Doppelzimmer: ca. 21-24 m². Einzelzimmer: ca. 17-21 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 3 Sand-Tennisplätze, 2 Colorset-Tennisplätze, Tennisschule, Tischtennis, Minigolf, Beachvolley, Fahrradverleih, Paddel- und Tretboote. Strand: Zum Felsstrand mit Steinflächen, teilweise schattigen Liegewiesen, Snackbar, Kinderspielplatz, Sonnenschirm- und Liegestuhlverleih sind es rund 100 m durch den Park. Entfernung zum Ortszentrum: 3000 m.

SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad

Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

Pula

Poreč

14

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen Reisetermin / Zeitraum

Reisedauer / Leistung

26.04.-05.05. 30.09.-07.10.

5 Tage 4 x HP+ Getr

12.05.-17.05. 15.09.-23.09.

ke inkl än

¿

ive us

05.05.-12.05. 23.09.-30.09.

Paketpreis pro VerlängerungsPerson im DZ Nacht im DZ

109 119 139

Zuschlag MS pro Nacht

Zuschlag EZ pro Nacht

26

3

10

28

3

10

33

3

10

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Hinweis: Meerseite (MS) bedeutet nicht Meerblick. Der Meerblick kann durch Bäume oder andere Gebäude eingeschränkt sein. Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes.

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit Dusche/WC,

Balkon, Klimaanlage, Telefon und Sat-TV ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet ■■ Getränke zum Abendessen (Rot- und Weißwein, Bier vom Fass, Saft und Mineralwasser) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Stadtführung Poreč (sofern mindestens eine ganztägige Reiseleitung für einen Ausflug gebucht wird) ■■ Mehrmals wöchentlich Live-Musik im Hotel ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ Bewachter Busparkplatz beim Hotel

Ausflüge ■■ Fischerfest in Novigrad am 11.05. 19,– €

pro Person (inkl. Verzehrgutschein 17,– €, Leistungen siehe Seiten 130/131) ■■ Ritterfest in Svetvinčenat am 06.10. inkl. Abendessen in einer typischen Konoba 22,– € (Leistungen siehe Seite 130/131) ■■ Ganztägiger Schiffsausflug mit Fischpicknick 20,– € pro Person ■■ Besichtigung der Olivenölmühle in Bale inkl. kleiner Olivenölprobe 6,– € pro Person ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) ohne Getränke 13,– € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) mit 1/4 l Wein und Wasser 15,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135. E-Mail : gruppen @ idriva.de15


5 Tage ab

Getr

ke inkl än

Verlängerungstag ab

25 €

Das beliebte Hotel liegt in der Ferienanlage Plava Laguna, etwa 2000 m vom Ortszentrum entfernt. Einrichtungen: Restaurant, Caféterrasse, Aperitifbar, Fernsehraum mit SAT-TV, Souvenir- und Zeitschriftenladen, Tanzterrasse, Meerwasser-Swimmingpool mit Kinderbecken, Sonnenterrasse, Liegestühlen (kostenlos, begrenzte Anzahl) und Sonnenschirmen, Badetücher am Pool gegen Kaution erhältlich, Massage, Kinderspielplatz, Fahrrad-Abstellraum, Wäscheservice. In unmittelbarer Nähe finden Sie die Terrasse „Plava Laguna“. Internet-Corner (gegen Gebühr; ca. 4 € pro Stunde), WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 332 Zimmer: ca. 17-27 m², neu möbliert mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Safe (gegen

¿

ive us

Schnäppchen-Reisen

Poreč Hotel Laguna Mediteran*** Schnäppchen-Reise 109 Gebühr), Dusche/WC, überwiegend mit Balkon zur Meerseite. Standard-Zimmer sind eher klein und verfügen über eine feste, nicht verstellbare Jalousie. Die Zimmer mit Balkon zur Meerseite sind größer. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Beim Hotel finden Sie 4 Sand-Tennisplätze, Tischtennis, Fahrradverleih, Minigolf, Segel- und Ruderbootverleih – im nahgelegenen Sportzentrum Plava Laguna eine Tauchbasis und vieles mehr. Strand: Felsstrand mit Kiesabschnitt, Liegewiesen und Steinflächen, etwa 100 m entfernt. Entfernung zum Ortszentrum: 2000 m.

SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad

Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

Pula

16

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen 07.10.-14.10. 26.04.-05.05. 30.09.-07.10.

12.05.-17.05. 15.09.-23.09.

5 Tage 4 x HP+ ke inkl än

¿

ive us

05.05.-12.05. 23.09.-30.09.

Reisedauer / Leistung

Getr

Reisetermin / Zeitraum

Paketpreis pro Verlängerungs- Zuschlag BK/MS Person im DZ Nacht im DZ pro Nacht

109 119 129 149

Zuschlag EZ pro Nacht

25

4

10

28

4

10

30

4

10

36

4

10

Sonderangebot »Herbstferien Special« 07.10.-14.10.

8 Tage 7 x HP+

¿

ive us

Getr

ke inkl än

179

4

10

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit DU/WC,

Klimaanlage, Telefon und Sat-TV (Balkon Meerseite gegen Zuschlag) ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet ■■ Getränke zum Abendessen (Wein, Bier vom Fass, Saft und Mineralwasser) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Stadtführung Poreč (sofern mindestens eine ganztägige Reiseleitung für einen Ausflug gebucht wird) ■■ Mehrmals wöchentlich Live-Musik im Hotel ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ Bewachter Busparkplatz beim Hotel

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt !

Ausflüge

Hinweis: Meerseite (MS) bedeutet nicht Meerblick. Der Meerblick kann durch Bäume oder andere Gebäude eingeschränkt sein.

■■ Fischerfest in Novigrad am 11.05. 19,– €

Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes.

pro Person (inkl. Verzehrgutschein 17,– €, Leistungen, siehe Seiten 130/131) ■■ Ritterfest in Svetvinčenat am 06.10. inkl. Abendessen in einer typischen Konoba 22,– € (Leistungen siehe Seite 130/131) ■■ Weinlesefest im Raum Funtana am 10.10. und 13.10. inkl. Mittagessen, Weinprobe, Olivenölund Käseverkostung 25,– € (Leistungen siehe Seite 130/131). ■■ Ganztägiger Schiffsausflug mit Fischpicknick 20,– € pro Person ■■ Besichtigung der Olivenölmühle in Bale inkl. kleiner Olivenölprobe 6,– € pro Person ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) ohne Getränke 13,– € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) mit 1/4 l Wein und Wasser 15,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

E-Mail : gruppen @ idriva.de17


5 Tage ab

Verlängerungstag ab

22 €

Hotel Laguna Istra Hotel Plavi Hotel Zorna Hotel Laguna Gran Vista Hotel Laguna Mediteran Hotel Laguna Materada

Getr

Schnäppchen-Reisen

ke inkl än

¿

ive us

Poreč 3-Sterne-Hotels *** Schnäppchen-Reise 89

Termine siehe Preistabelle

SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad

Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

■■ Das Hotel wird 7 Tage vor Anreise bekanntgegeben. Hotel Laguna Istra

Pula

Zimmerbeispiel Hotel Plavi Hotel Laguna Gran Vista

18

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen

Hotel Laguna Materada

02.04.-26.04. 01.10.-07.10. 23.09.-01.10. 26.04.-12.05. 12.05.-17.05. 15.09.-23.09.

03.06.-17.06.

5 Tage 4 x HP 5 Tage 4 x HP+ ke inkl än

¿

ive us

22.05.-30.05.

Reisedauer / Leistung

Getr

Reisetermin / Zeitraum

Paketpreis pro Verlängerungs- Zuschlag BK/MS Person im DZ Nacht im DZ pro Nacht

89 99 99 119 149 169

Zuschlag EZ pro Nacht

22

3

8

24

3

8

24

3

8

29

3

8

37

3

8

42

3

8

Getränke zum Abendessen vom 26.04.-17.06. und 15.09.-23.09.2018 inklusive Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Hinweis: Meerseite (MS) bedeutet nicht Meerblick. Der Meerblick kann durch Bäume oder andere Gebäude eingeschränkt sein. Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes. Hotel Zorna

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit DU/WC,

Klimaanlage, Telefon und Sat-TV (Meerseite gegen Zuschlag) ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet ■■ Getränke zum Abendesssen (Rot- und Weißwein, Bier vom Fass, Saft und Mineralwasser) in den Zeiträumen laut Preistabelle ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Stadtführung Poreč (sofern mindestens eine ganztägige Reiseleitung für einen Ausflug gebucht wird) ■■ Mehrmals wöchentlich Live-Musik im Hotel ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ Bewachter Busparkplatz

Ausflüge ■■ Fischerfest am 11.05. in Novigrad 19,– €

pro Person (inkl. Verzehrgutschein 17,– €, Leistungen siehe Seiten 130/131) ■■ Ritterfest in Svetvinčenat am 06.10. inkl. Abendessen in einer typischen Konoba 22,– € (Leistungen siehe Seite 130/131) ■■ Ganztägiger Schiffsausflug mit Fischpicknick 20,– € pro Person ■■ Besichtigung der Olivenölmühle in Bale inkl. kleiner Olivenölprobe 6,– € pro Person ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) ohne Getränke 13,– € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) mit 1/4 l Wein und Wasser 15,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

E-Mail : gruppen @ idriva.de19


Schnäppchen-Reisen

Poreč 3-Sterne-Hotels *** Schnäppchen-Reise 89 5 Tage ab

Verlängerungstag ab

22 €

Valamar Rubin Hotel Valamar Pinia Hotel Pical Hotel ■■ Das Hotel wird 7 Tage vor Anreise bekanntgegeben. ■■ Gegen 10 % Aufpreis können Sie das Hotel selbst wählen!

SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad

Poreč

Valamar Rubin Hotel

Opatija Pazin

Rovinj

Pula

Pical Hotel

Poreč

20

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen

Valamar Pinia Hotel

Reisetermin / Zeitraum

Reisedauer / Leistung

Paketpreis pro Person im DZ

5 Tage 4 x HP

89 105 149 159 179

17.03.-21.04. 21.04.-18.05. 22.09.-31.10. 18.05.-31.05. 09.06.-23.06. 31.05.-09.06

VerlängerungsNacht im DZ

Zuschlag EZ pro Nacht

22

9

26

9

37

11

39

11

44

11

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit Bad oder DU/WC,

Telefon und Sat-TV

■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks-

und Abendbuffet

■■ 1x pro Aufenthalt Themen-Abendessen (im

Rahmen der Halbpension)

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes. Weinprobe mit Imbiss

■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Stadtführung Poreč (sofern mindestens eine

ganztägige Reiseleitung für einen Ausflug gebucht wird) ■■ gelegentlich Live-Musik am Abend ■■ WiFi-Internet in der Lobby kostenlos verfügbar ■■ Busparkplatz Hinweis: 1 Getränk zum Abendessen zubuchbar (0,2 l Wein oder 0,3 l Bier, 0,2 l Saft oder 0,33 l Mineralwasser) 2,50 € pro Person und Nacht (im Hotel Valamar Pinia obligatorisch)

Ausflüge ■■ Fischerfest in Novigrad am 11.05. 19,– €

pro Person (inkl. 17,– € Verzehrgutschein, Leistungen siehe Seiten 130/131) ■■ Ritterfest in Svetvinčenat am 06.10. inkl. Abendessen in einer typischen Konoba 22,– € (Leistungen siehe Seite 130/131) ■■ Ganztägiger Schiffsausflug mit Fischpicknick 20,– € pro Person ■■ Besichtigung der Olivenölmühle in Bale inkl. kleiner Olivenölprobe 6,– € pro Person ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) ohne Getränke 13,– € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) mit 1/4 l Wein und Wasser 15,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135. E-Mail : gruppen @ idriva.de21


Schnäppchen-Reisen

Poreč 4-Sterne-Hotels **** Schnäppchen-Reise 125 5 Tage ab

Verlängerungstag ab

31 €

Valamar Zagreb Hotel Valamar Diamant Hotel Valamar Crystal Hotel Valamar Club Tamaris ■■ Das Hotel wird 7 Tage vor Anreise bekanntgegeben. ■■ Gegen 10 % Aufpreis können Sie das Hotel selbst wählen! Hotel Valamar Diamant

Valamar Zagreb Hotel

SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad

Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

Pula

Zimmerbeispiel Valamar Crystal Hotel

Valamar Club Tamaris

22

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen Reisetermin / Zeitraum

Reisedauer / Leistung

Paketpreis pro Person im DZ

5 Tage 4 x HP

125 139 195 205

30.03.-27.04. 22.09.-31.10. 27.04.-18.05. 18.05.-31.05. 31.05.-16.06.

VerlängerungsNacht im DZ

Zuschlag EZ pro Nacht

31

11

34

11

48

12

51

12

■■ Unterbringung im DZ mit Bad oder DU/WC,

Telefon und Sat-TV

■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks-

und Abendbuffet

■■ 1x pro Aufenthalt Themen-Abendessen (im

Rahmen der Halbpension)

Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 31.05.-04.06.

Leistungen

4,– € im DZ & EZ

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes.

■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Stadtführung Poreč (sofern mindestens eine

ganztägige Reiseleitung für einen Ausflug gebucht wird) ■■ gelegentlich Live-Musik am Abend ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ Busparkplatz Hinweis: 1 Getränk zum Abendessen zubuchbar (0,2 l Wein oder 0,3 l Bier, 0,2 l Saft oder 0,33 l Mineralwasser) 3,– € pro Person und Nacht (im Valamar Club Tamaris obligatorisch)

Ausflüge ■■ Fischerfest in Novigrad am 11.05. 19,– €

Fischerfest in Novigrad

pro Person (inkl. 17,– € Verzehrgutschein, Leistungen siehe Seiten 130/131) ■■ Ritterfest in Svetvinčenat am 06.10. inkl. Abendessen in einer typischen Konoba 22,– € (Leistungen siehe Seite 130/131) ■■ Ganztägiger Schiffsausflug mit Fischpicknick 20,– € pro Person ■■ Besichtigung der Olivenölmühle in Bale inkl. kleiner Olivenölprobe 6,– € pro Person ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) ohne Getränke 13,– € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) mit 1/4 l Wein und Wasser 15,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

E-Mail : gruppen @ idriva.de23


Verlängerungstag ab

23 €

Resort Funtana *** Funtana Resort Petalon **** Vrsar Resort Amarin **** Rovinj ■■ Das Resort wird 7 Tage vor Anreise bekanntgegeben. Resort Funtana

Schnäppchen-Reisen

¿

1 Get

5 Tage ab

k in rän kl

ve usi

Vrsar & Rovinj 3 & 4-Sterne-Resorts Schnäppchen-Reise 95

Resort Amarin

SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad Poreč

Vrsar Rovinj

Opatija Pazin

Pula

Zimmerbeispiel Resort Amarin Resort Petalon

24

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen Reisetermin / Zeitraum

Reisedauer / Leistung

Paketpreis pro Person im DZ

20.04.-05.05.

5 Tage 4 x HP+

95 115 129

¿

1 Get

18.05.-27.05. 09.09.-16.09.

k in rän kl

ve usi

13.05.-18.05. 16.09.-07.10.

VerlängerungsNacht im DZ

Zuschlag EZ pro Nacht

23

10

28

10

32

12

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes.

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit Bad oder DU/WC,

Klimaanlage, Telefon, Sat-TV, Balkon oder Terrasse ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet ■■ 1 Getränk zum Abendessen (Rot- oder Weißwein 0,25 l, Bier 0,25 l, Saft 0,25 l oder 0,5 l Mineralwasser) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ 1x Live-Musik am Abend ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Resort ■■ Busparkplatz

Ausflüge ■■ Fischerfest am 11.05. in Novigrad 19,– €

pro Person (inkl. Verzehrgutschein 17,– €, Leistungen siehe Seiten 130/131) ■■ Ritterfest in Svetvinčenat am 06.10. inkl. Abendessen in einer typischen Konoba 22,– € (Leistungen siehe Seite 130/131) ■■ Besichtigung der Olivenölmühle in Bale inkl. kleiner Olivenölprobe 6,– € pro Person ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) ohne Getränke 13,– € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) mit 1/4 l Wein und Wasser 15,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135. Olivenölprobe mit Imbiss

E-Mail : gruppen @ idriva.de25


k in rän kl

Verlängerungstag ab

26 €

¿

Die terrassenförmig angelegten Hotels Hedera, Mimosa und Narcis liegen in der geschützten Bucht „Maslinica“ unweit des kleinen Ortszentrums. Einrichtungen: Restaurant, Aperitifbar und Zentralheizung. Vier Süßwasser-Swimmingpools, Sonnenterrasse und Liegestühle (kostenlos, begrenzte Anzahl), Sonnenschirmverleih. Süßwasser-Hallenbad im Hotel Hedera, Meerwasser-Hallenbad im Hotel Mimosa (im Juli und August geschlossen). In der Hotelanlage finden Sie darüber hinaus Restaurant à la carte, Café-Bar, Pizzeria mit Grill, Supermarkt, Zeitschriften-Kiosk, Souvenirshop, Friseursalon, sowie Kosmetiksalon mit Massage, Pediküre und verschiedenen Beauty-Anwendungen. WiFi-Internet im Bereich der Lobby und Rezeption verfügbar (kostenlos).

ve usi

5 Tage ab

1 Get

Schnäppchen-Reisen

Rabac –Hotels**** Mimosa/Narcis /Hedera Schnäppchen-Reise 109

Hotel Narcis

Jeweils ca. 240 Zimmer: ca. 15-20 m², renoviert, mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Safe und Bad oder Dusche/WC. Superior-Zimmer (ca. 20-25 m²) verfügen über Balkon zur Meerseite. Zimmer ohne Balkon liegen in der 6. und 7. Etage zur Bergseite an der verkehrs- und lärmreichen Straße. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Fitnessraum im Hotel Hedera, 6 Sand-Tennisplätze rund 150 m entfernt, Minigolf, Tischtennis, Fußball, Basketball, Handball, Verleih von Ruder-, Paddel- und Tretbooten. Strand: Zum flach abfallenden Kiesstrand mit großer Wasserrutsche (gegen Gebühr), Grill-Restaurant, Sonnenschirm- und Liegestuhlverleih sind es nur wenige Schritte. Entfernung zum Ortszentrum: 800 m.

SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad Poreč Rovinj

Opatija Pazin

Rabac

Pula

Hotel Mimosa

Zimmerbeispiel Hotel Mimosa

Hotel Mimosa

26

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen Reisetermin / Zeitraum

Reisedauer / Leistung

Parkseite

17.03.-29.03. 02.04.-28.04. 06.10.-04.11. 29.03.-02.04. 28.04.-19.05. 22.09.-06.10.

Meerseite

5 Tage 4 x HP+ k in rän kl

1 Get

¿

ve usi

19.05.-30.06. 08.09.-22.09.

Paketpreis pro Person im DZ

Parkseite Meerseite Parkseite Meerseite Parkseite

25.08.-08.09. Meerseite

109 129 119 149 129 185 155 215

VerlängerungsNacht im DZ

Zuschlag EZ pro Nacht

26

10

31

16

29

10

36

17

32

12

45

17

38

12

53

18

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit Bad oder DU/WC,

Klimaanlage, Telefon, Sat-TV und Safe

■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks-

und Abendbuffet

■■ 1 Getränk zum Abendessen (Rot- und

Weißwein 0,25 l, Bier 0,2 l, Saft 0,2 l oder Mineralwasser) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Nutzung von Hallenbad (im Juli und August geschlossen), Sauna, Swimmingpools und Fitnesscenter ■■ Jeden Abend Live-Musik im Hotel ■■ WiFi Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ Busparkplatz

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt !

Ausflüge

Hinweis: Meerseite (MS) bedeutet nicht Meerblick. Der Meerblick kann durch Bäume oder andere Gebäude eingeschränkt sein. Die Zusteilung des Zimmerkontingents beträgt 20 % zur Parkseite und 80 % zur Meerseite. Wir bitten um Ihr Verständnis.

■■ Ganztägiger Schiffsausflug mit Fischpicknick

Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes. Ausflugs-Tipp: Schnaps- und Marmeladenprobe in der Destillerie Aura in Buzet

28,– € pro Person ■■ Stadtführung Labin ca. 2 h, 75,– € pauschal ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) ohne Getränke 13,– € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) mit 1/4 l Wein und Wasser 15,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

E-Mail : gruppen @ idriva.de27


Schnäppchen-Reisen

Rabac Allegro Hotel *** Miramar Hotel *** Schnäppchen-Reise 99 5 Tage ab

Verlängerungstag ab

24 €

Die beiden Hotels liegen an einem Hang, fünf Gehminuten vom Ortszentrum entfernt. Einrichtungen: Restaurant, Lobbybar, Wechselstube, Safe an der Rezeption (gegen Gebühr), Terrasse (in der Saison gelegentlich Tanzmusik), Meerwasser-Swimmingpool mit Kinderbecken, Sonnenterrasse, Liegestühlen und Sonnenschirmen (kostenlos, begrenzte Anzahl). Tagsüber Animationsprogramm (Juni bis September). Internet-Corner verfügbar (gegen Gebühr; ca. 3,50 € pro Stunde), WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 333 Zimmer: ca. 16-20 m², Klimaanlage, LCD-TV, Telefon, Dusche/WC, teilweise mit Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet.

Miramar Hotel Sport: Fahrradverleih im Hotel Allegro. Im etwa 200 m entfernten Tennis-Center „Prohaska“ finden Sie 14 Sand-Tennisplätze, Minigolf und Tischtennis. Verschiedene Wassersportmöglichkeiten, Paddel- und Ruderboote am Strand (Juni bis Mitte September). Tauchcenter in der Nähe. Außerdem Radwege, Spazier- und Joggingpfade in der Nähe. Strand: Zum flach abfallenden Kiesstrand mit Felsabschnitten, Liegestuhl- und Sonnenschirmverleih, Duschen und Umkleidekabinen sind es etwa 100 m. Der Strand ist mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, welche für ein sauberes, gepflegtes Küstengebiet mit hervorragender Wasserqualität steht. Entfernung zum Ortszentrum: 700 m.

SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad Poreč Rovinj

Opatija Pazin

Rabac

Pula Allegro Hotel

Miramar Hotel Labin & Rabac

28

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen Reisetermin / Zeitraum

Reisedauer / Leistung

Paketpreis pro Person im DZ

5 Tage 4 x HP

99 109 119 155

17.03.-21.04. 06.10.-27.10. 21.04.-18.05. 29.09.-06.10. 22.09.-29.09. 18.05.-16.06.

VerlängerungsNacht im DZ

Zuschlag EZ pro Nacht

24

9

27

9

31

9

38

9

Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 30.03.-02.04.

7,– € im DZ & EZ

27.04.-02.05.

5,– € im DZ & EZ

10.05.-13.05.

5,– € im DZ & EZ

31.05.-03.06.

5,– € im DZ & EZ

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit DU/WC,

Klimaanlage, Telefon und Sat-TV

■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks-

und Abendbuffet

■■ 1x pro Aufenthalt Themen-Abendessen

(im Rahmen der Halbpension) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Gelegentlich Live-Musik am Abend ■■ WiFi Internet im Bereich der Rezeption und Lobby kostenlos verfügbar ■■ Busparkplatz

Ausflüge

Hinweis: Getränke (Rot- und Weißwein, Bier, Softdrinks und Mineralwasser) aus dem Schankautomat zum Abendessen zubuchbar, 4,– € pro Tag Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes.

Weinprobe mit Imbiss

■■ Ganztägiger Schiffsausflug mit Fischpicknick

28,– € pro Person ■■ Stadtführung Labin ca. 2 h, 75,– € pauschal ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) ohne Getränke 13,– € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) mit 1/4 l Wein und Wasser 15,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

Miramar Hotel

E-Mail : gruppen @ idriva.de29


Schnäppchen-Reisen

Opatija-Riviera 4-Sterne-Hotels **** Schnäppchen-Reise 135 5 Tage ab

Remisens Hotel Kristal

Verlängerungstag ab

33 €

Remisens Hotel Kristal Opatija Remisens Hotel Excelsior Lovran Remisens Hotel Marina Mošćenička Draga

SLO

I

SLO

Opatija Rijeka Riviera

■■ Das Hotel wird 7 Tage vor Anreise bekanntgegeben. Remisens Hotel Excelsior

Poreč Insel Krk

Pula

Insel Cres

Zimmerbeispiel Remisens Hotel Marina Opatija

30

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen Reisetermin / Zeitraum

Reisedauer / Leistung

Paketpreis pro Person im DZ

5 Tage 4 x HP

135 169 199 209

03.04.-20.04. 07.10.-04.11. 20.04.-10.05. 30.09.-07.10. 10.05.-25.05. 16.09.-30.09. 25.05.-28.06.

VerlängerungsNacht im DZ

Zuschlag EZ pro Nacht

33

17

42

17

49

20

52

20

Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 10.05.-13.05.

4,– € im DZ & EZ

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes.

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit Bad oder DU/WC,

Klimaanlage, Telefon, Sat-TV und Minibar ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet ■■ Themen-Abendessen: dienstags „KvarnerAbendessen“ und freitags „Mediterranes Abendessen“ (beide mit Live-Musik, im Rahmen der Halbpension) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Nutzung des Meerwasser-Hallenbades ■■ 1x Live-Musik am Abend ■■ WiFi Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Stadtführung Opatija (sofern mindestens eine ganztägige Reiseleitung für einen Ausflug gebucht wird) Hinweis: Die Kosten für den Busparkplatz betragen 200 HRK (ca. 28 €) pro Tag, inklusive 24 h Shuttle-Service zum Busparkplatz (Stand Juni 2017), zahlbar vor Ort.

Ausflüge ■■ Ganztägiger Schiffsausflug mit Fischpicknick

ab/an Opatija 30,– € pro Person ■■ Panoramaschifffahrt inkl. 1 Glas Wein,

ca. 3 Stunden ab/an Opatija 19,– € pro Person ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü)

ohne Getränke 13,– € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü)

mit 1/4 l Wein und Wasser 15,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge

ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge

ab 149,– € pauschal Mittagessen im Landgasthof

Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

E-Mail : gruppen @ idriva.de31


5 Tage ab

Getr

ke inkl än

Verlängerungstag ab

26 €

Das gut geführte, familienfreundliche Hotel besteht aus drei miteinander verbundenen Gebäuden. Einrichtungen: drei Restaurants, Café, mehrere Aufenthaltsräume, Aperitifbar, Lobby-Bar, Bistro „Funtana“ mit Bar und Terrasse. Ladenzeile mit Supermarkt, Souvenir- und Zeitungsladen und Boutiquen. Animationsprogramme für Kinder und Erwachsene (Mitte Mai bis Mitte September). Süßwasser-Hallenbad (150 m² Wasseroberfläche) mit Kinderbecken und zwei Whirlpools, Süßwasser-Swimmingpool (600 m² Wasseroberfläche) mit Fontänen und Massagedüsen, Liegestühle und Sonnenschirme gegen Gebühr, Kinderpool mit Wasserrutsche, Kinderspielplatz. Internet-Corner verfügbar (gegen Gebühr; ca. 3 € pro Stunde), WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). Wellness-Center: Mit Infrarot-Sauna, Finnischer Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Massage, Fitness und Beautycenter.

¿

ive us

Schnäppchen-Reisen

Baška • Insel Krk Hotel Corinthia-Baška *** Schnäppchen-Reise 105

431 Zimmer: komfortabel eingerichtet mit LCD-TV, Klimaanlage, Safe, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Bad oder Dusche/WC, teilweise mit Balkon. Doppelzimmer: ca. 19 m². Einzelzimmer: ca. 15 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Tischtennis, Minigolf, Fahrradverleih, Windsurfen, Paddel- und Tretbootverleih, Tauchschule, Volleyball. In der Umgebung gibt es zahlreiche ausgeschilderte Radwege, sowie ca. 90 km Wanderwege. Strand: Zum über 2 km langen Feinkiesstrand mit Liegestuhl- und Sonnenschirmverleih sind es etwa 50 m, zum FKKStrand etwa 1500 m. Entfernung zum Ortszentrum: 300 m.

I

Rijeka

Opatija

SLO

Insel Krk

Insel Cres

Baška

Insel Rab

Insel Lošinj

32

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen Reisetermin / Zeitraum

Reisedauer / Leistung

Paketpreis pro Person im DZ

10.04.-27.04. 07.10.-21.10.

27.04.-18.05. 16.09.-30.09.

18.05.-15.06.

ke inkl än

¿

ive us

09.09.-16.09.

5 Tage 4 x HP+ Getr

30.09.-07.10.

15.06.-30.06.

VerlängerungsNacht im DZ

Zuschlag EZ pro Nacht

26

—*

27

10

34

10

42

10

49

10

58

10

105 109 139 169 199 235

* 10.04.-27.04. & 07.10.-21.10.2018 Einzelzimmer ohne Zuschlag! Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes.

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ Classic mit DU/WC,

Balkon, Klimaanlage, LCD Sat-TV, Telefon und Safe ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet ■■ 1x pro Aufenthalt Themen-Abendessen (im Rahmen der Halbpension) ■■ Getränke zum Abendessen (Bier vom Fass, Wein, Säfte und Mineralwasser) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Nutzung von Hallenbad, Swimmingpool und Fitnesscenter ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Busparkplatz

Ausflüge ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü)

ohne Getränke ab 15,– € pro Person

■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü)

mit 1/4 l Wein und Wasser ab 17,– € pro Person ■■ Ganztägiger Schiffsausflug mit Fischpicknick ab Malinska 32,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

Weinprobe im rustikalen Ambiente

E-Mail : gruppen @ idriva.de33


5 Tage ab

Getr

ke inkl än

Verlängerungstag ab

29 €

Die aus fünf Hotels bestehende, weitläufige Anlage liegt an einem Hang oberhalb des „Paradiesstrandes“. Ein Linienbus verbindet die Hotelanlage mit der Stadt Rab. Einrichtungen: klimatisiertes Zentralrestaurant, Aperitifbars, Zeitschriften- und Souvenirkiosk, Café, Terrasse. Beim Sport- und Unterhaltungszentrum am Strand finden Sie Grillrestaurant, Snackbar, einen kleinen Markt mit Obst-, Gemüseund Souvenirständen, Supermarkt, Zeitungskiosk, Laden mit Strand- und Sportartikeln, Eisstand und Tanzterrasse. Im 500 m entfernten Sportzentrum befinden sich verschiedene Läden und eine Discothek. WiFi-Internet im Bereich der Rezeptionen verfügbar (kostenlos). Insgesamt 200 Zimmer der Hotels Sahara und Rab: modern eingerichtet mit SAT-TV, Klimaanlage, WiFi-Internet (kostenlos), Dusche/WC. Doppelzimmer: ca. 19 m².

¿

ive us

Schnäppchen-Reisen

Insel Rab • Lopar Hotelanlage San Marino*** Schnäppchen-Reise 119 Einzelzimmer: ca. 15 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 4 Sand-Tennisplätze in der Hotelanlage. Etwa 500 m entferntes Sportzentrum – Weitere 5 Sand-Tennisplätze, Tischtennis, Minigolf, Bocciabahn, Basketball, Handball, Beach-Volley, Trampolin, Windsurfen, Tret-, Motor- und Paddelboote, Wasserski, Jetski, Parasailing. Strand: Zum „Paradiesstrand“, ein etwa 1500 m langer, sehr flach abfallender Sandstrand, sind es je nach Unterbringung etwa 100 bis 150 Meter über Treppen und Wege durch den Park. Weitere 22 (!) Sandstrände, darunter drei FKK-Strände, befinden sich in der Nähe und sind teilweise zu Fuß zu erreichen. Entfernung zum Ortszentrum: 400 m (Lopar).

Rijeka

I

SLO

Insel Krk

Insel Cres

Lopar

Insel Rab

Insel Lošinj

34

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen

Urlaub am Paradiesstrand 12.05.-16.06. 08.09.-28.09. 16.06.-30.06. 01.09.-08.09.

14.07.-03.08.

Paketpreis pro Person im DZ

5 Tage 4 x HP+ ke inkl än

¿

ive us

30.06.-14.07. 25.08.-01.09.

Reisedauer / Leistung

Getr

Reisetermin / Zeitraum

119 155 185 199

VerlängerungsNacht im DZ

Zuschlag EZ pro Nacht

29

9

38

9

45

9

49

9

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes. Hotelanlage San Marino

Leistungen ■■ Unterkunft in der Hotelanlage San Marino

(Häuser Sahara oder Rab)

■■ Unterbringung im DZ mit DU/WC,

Klimaanlage, Telefon und Sat-TV

■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks-

und Abendbuffet ■■ Getränke zum Abendessen (Wein, Bier vom Fass, Saft und Mineralwasser) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel

Ausflüge ■■ Kleine Panorama-Bootsfahrt (Eufemija Bucht,

Suha Punta, Barbat Kanal, Fjord Zavratnica) 15,– € pro Person ■■ Große Panorama-Bootsfahrt (Eufemija Bucht, Suha Punta, Barbat Kanal, Fjord Zavratnica und Insel Pag) 22,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135. Rab

E-Mail : gruppen @ idriva.de35


Verlängerungstag ab

26 €

Schnäppchen-Reisen

ke inkl än

Getr

5 Tage ab

Neue Reise

¿

ive us

Crikvenica Riviera 3-Sterne-Hotels *** Schnäppchen-Reise 105

Crikvenica

Hotel Kaštel Crikvenica Hotel Slaven Selce

Zagreb

■■ Das Hotel wird 7 Tage vor Anreise bekanntgegeben.

Rijeka Poreč

Crikvenica

Insel Selce Krk Insel Cres Insel Rab Insel Lošinj

Plitvicer Seen

Zadar

Hotel Kaštel

Hotel Kaštel

Hotel Slaven

Crikvenica

36

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen Reisetermin / Zeitraum 14.03.-30.03. 03.04.-27.04. 13.10.-30.11.

Reisedauer / Leistung

12.05.-02.06. 22.09.-06.10.

ke inkl än

¿

ive us

02.06.-16.06.

Getr

27.04.-12.05. 06.10.-13.10.

5 Tage 4 x HP+

Paketpreis pro Person im DZ

16.06.-30.06. 08.09.-22.09.

105 109 119 159 165

VerlängerungsNacht im DZ

Zuschlag EZ pro Nacht

26

9

■■ Unterbringung im DZ mit Bad oder DU/WC,

Sat-TV und Telefon

■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks-

und Abendbuffet

27

9

29

11

39

12

41

13

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes. * Hinweis: Bei Unterkunft im Hotel Kaštel betragen die Kosten für den Busparkplatz inkl. Ermäßigung (Bestätigung von der Rezeption) ca. 170 HRK (ca. 23,– € ) pro Tag. Der Parkplatz ist ca. 5 Gehminuten vom Hotel entfernt. Hotel Slaven verfügt über einen eigenen Parkplatz.

Hotel Slaven

Leistungen

■■ Donnerstags Themen-Abendessen mit

kroatischen Spezialitäten (im Rahmen der Halbpension) ■■ Getränke zum Abendessen (Rot- und Weißwein, Bier, Säfte und Mineralwasser) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ Busparkplatz *

Ausflüge ■■ Ganztägiger Schiffsausflug inkl. Mittagessen

(mind. 30 Personen) 33,– € pro Person

■■ Schiffsausflug nach Vrbnik ca. 4 Stunden

inkl. Stadtführung und Weinprobe in der Konoba Gospoja 24,– € pro Person (Shuttle Hafen – Vrbnik – Hafen ca. 2,– € p. P. zahlbar vor Ort) ■■ Panoramaschifffahrt ca. 3 Stunden mit 1 Stunde Aufenthalt in Klimno (Insel Krk) 13,50 € pro Person ■■ Überfahrt zur Klosterinsel Košljun in Punat/Insel Krk inkl. Eintritt Museum 7,– € pro Person ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Eintritt Nationalpark Plitvicer Seen inkl. Elektroboot und Panoramazug 15,– € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) ohne Getränke ab 13,– € pro Person ■■ Stadtführung Opatija bis 2 h 79,– € ■■ Stadtführung Zadar bis 2 h 89,– € ■■ Stadtführung Zagreb bis 2 h 109,– € ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

E-Mail : gruppen @ idriva.de37


Verlängerungstag ab

33 €

Hotel Omorika Crikvenica Hotel Katarina Selce

Getr

5 Tage ab

Schnäppchen-Reisen

ke inkl än

¿

ive us

Crikvenica Riviera 4-Sterne-Hotels **** Schnäppchen-Reise 135

Crikvenica

Zagreb

■■ Das Hotel wird 7 Tage vor Anreise bekanntgegeben.

Rijeka Poreč

Crikvenica

Insel Selce Krk Insel Cres Insel Rab Insel Lošinj

Plitvicer Seen

Zadar

Hotel Katarina

Hotel Katarina

Hotel Katarina

38

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen 14.03.-30.03. 03.04.-12.05. 06.10.-30.11. 12.05.-02.06. 22.09.-06.10.

16.06.-30.06. 08.09.-22.09.

Paketpreis pro Person im DZ

5 Tage 4 x HP+ ke inkl än

¿

ive us

02.06.-16.06.

Reisedauer / Leistung

Getr

Reisetermin / Zeitraum

VerlängerungsNacht im DZ

Zuschlag EZ pro Nacht

33

11

135 155 199 209

■■ Unterbringung im DZ mit Bad oder DU/WC,

Klimaanlage, LCD-TV, Safe und Minibar

■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks-

und Abendbuffet

38

13

49

15

51

17

Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 03.10.-13.10.

Leistungen

1,– € im DZ & EZ

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes.

■■ Donnerstags Themen-Abendessen mit

kroatischen Spezialitäten (im Rahmen der Halbpension) ■■ Getränke zum Abendessen (Rot- und Weißwein, Bier, Säfte und Mineralwasser) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ Busparkplatz

Ausflüge ■■ Ganztägiger Schiffsausflug inkl. Mittagessen

(mind. 30 Personen) 33,– € pro Person

■■ Schiffsausflug nach Vrbnik ca. 4 Stunden

Hotel Omorika

inkl. Stadtführung und Weinprobe in der Konoba Gospoja 24,– € pro Person (Shuttle Hafen – Vrbnik – Hafen ca. 2,– € p. P. zahlbar vor Ort) ■■ Panoramaschifffahrt ca. 3 Stunden mit 1 Stunde Aufenthalt in Klimno (Insel Krk) 13,50 € pro Person ■■ Überfahrt zur Klosterinsel Košljun in Punat/Insel Krk inkl. Eintritt Museum 7,– € pro Person ■■ Weinprobe mit Imbiss 9,50 € pro Person ■■ Eintritt Nationalpark Plitvicer Seen inkl. Elektroboot und Panoramazug 15,– € pro Person ■■ Mittagessen im Landgasthof (3-Gänge-Menü) ohne Getränke ab 13,– € pro Person ■■ Stadtführung Opatija bis 2 h 79,– € ■■ Stadtführung Zadar bis 2 h 89,– € ■■ Stadtführung Zagreb bis 2 h 109,– € ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflüge ab 99,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

E-Mail : gruppen @ idriva.de39


Schnäppchen-Reisen

Nord-Dalmatien • Petrčane Exklusive Hotel Pinija **** & Relax Schnäppchen-Reise 149 5 Tage ab

Verlängerungstag ab

37 €

Umgeben von duftenden Pinien, liegt das komfortable Hotel auf einer Halbinsel nur wenige Schritte von den Stränden entfernt. Das malerische Fischerdorf Petrčane erreichen Sie zu Fuß in ca. 5 Minuten, während die bezaubernde Altstadt von Zadar ca. 12 km entfernt ist. Neben neu renovierten Zimmern erwartet Sie auch ein komplett neuer Wellness-Bereich sowie zahlreiche Annehmlichkeiten für einen erholsamen und zugleich abwechslungsreichen Aufenthalt. Einrichtungen: klimatisierte Empfangshalle, Lift, Buffet-Restaurant, Aperitifbar, Terrasse mit Cocktailbar, Minimarkt, Süßwasser-Swimmingpool mit Kinderbecken, Süßwasser-Hallenbad. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). Wellness-Center: Der zur Saison 2015 neu errichtete Wellness- und Spa-Bereich bietet Finnische Sauna, Dampfbad, Eisbrunnen und Entspannungsraum mit Himalaya-Salzwand sowie einen Relax-Bereich mit Blick auf das Meer. Neben Pediküre, Maniküre und weiteren Schönheitsbehandlungen

werden verschiedene Wellnessanwendungen und Massagen angeboten. Alle Leistungen und Nutzung der Einrichtungen gegen Gebühr. 300 Zimmer: ca. 19-22 m², renoviert und modern eingerichtet mit Klimaanlage, LCD-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Safe, Kühlschrank/Minibar (Befüllung auf Anfrage, gegen Gebühr), Bad oder Dusche/WC, teilweise mit Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Fitnessraum, Beach-Volley, 3 Tennisplätze, Tischtennis, Minigolf, Boccia, Fahrradverleih. Verschiedene Wassersportmöglichkeiten am Strand. Strand: Zu den gepflegten, vor Wind geschützten Fels- und Kiesstränden mit Kinderspielplatz, Duschen und Liegestühlen (gegen Gebühr) sind es nur 20 bis 50 m. Entfernung zum Ortszentrum: 400 m.

Pag

Petrčane Zadar

Krka-Wasserfälle

Ethnoland Dalmati

40

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen Reisetermin / Zeitraum

Reisedauer / Leistung

Paketpreis pro Person im DZ

5 Tage 4 x HP

149 165 195 229

24.03.-21.04. 21.04.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-02.06. 08.09.-06.10. 02.06.-16.06. 25.08.-08.09.

Leistungen

VerlängerungsNacht im DZ

Zuschlag EZ pro Nacht

37

10

WC, Klimaanlage, LCD-TV, Telefon, Safe und Kühlschrank

41

10

■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks-

48

12

56

12

■■ Unterbringung im DZ mit Bad oder DU/

und Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Nutzung des Hallenbades

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt !

■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel

Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours  gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung  unseres Angebotes.

■■ Stadtführung Zadar (sofern mindestens eine

ganztägige Reiseleitung für einen Ausflug gebucht wird) ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos

verfügbar ■■ Busparkplatz beim Hotel

Ausflüge ■■ Besichtigung der Schinken-Manufaktur „Haus

Käserei Gligora

Roca“ im Raum Pirovac, inkl. Mittagessen „Kalte Platte“ (Schinken, Lendenfilet, Speck, 3 Wurstsorten, 3 Käsesorten, dalmat. Spezialitäten, Brot und 0,2 l Wein) 17,– € pro Person ■■ Besichtigung der Käserei Gligora auf der Insel Pag, inkl. Verkostung von Pager Schafskäse 12,– € pro Person ■■ Erlebnis-Führung im Freilichtmuseum „Ethnoland Dalmati“, Raum Sibenik, inkl. Eintritt, Weinprobe (3 Sorten Wein) sowie Verkostung von dalmatinischen Schinken 14,– € pro Person ■■ Ganztägiger Schiffsausflug zum Nationalpark Kornati-Inseln inkl. Eintritt und Mittagessen, ab Zadar 36,– € pro Person ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 149,– € pauschal ■■ Stadtführung Zadar ca. 2 h, 89,– € Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

E-Mail : gruppen @ idriva.de41


Schnäppchen-Reisen

Makarska Riviera 3-Sterne-Hotels *** Schnäppchen-Reise 109 5 Tage ab

Makarska Riviera

Verlängerungstag ab

27 €

✈■Buchbar auch als Flugreise

Bluesun Hotel Marina Brela Bluesun Hotel Maestral Brela Bluesun Hotel Soline Brela Smartline Bluesun Hotel & Dependance Neptun Tučepi ■■ Das Hotel wird 7 Tage vor Anreise bekanntgegeben.

Split Omiš Trogir

Insel Brač

Makarska Riviera

Brela

Dubrovnik

Zimmerbeispiel Smartline Bluesun Hotel Neptun

Bluesun Hotel Maestral

42

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Schnäppchen-Reisen Reisetermin / Zeitraum 24.03.-28.04. 13.10.-31.10. 28.04.-26.05. 06.10.-13.10. 26.05.-16.06. 22.09.-06.10.

Reisedauer / Leistung

5 Tage 4 x HP

Paketpreis pro VerlängerungsPerson im DZ Nacht im DZ

109 149 215

Zuschlag MS pro Nacht

Zuschlag EZ pro Nacht

27

4

10

37

4

12

43

5

12

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Hinweis: Meerseite (MS) bedeutet nicht Meerblick. Der Meerblick kann durch Bäume oder andere Gebäude eingeschränkt sein. Alle Preise für Schnäppchen-Reisen gelten nur in Verbindung mit bei I.D. Riva Tours gebuchten Ausflügen. Wir empfehlen die Reservierung der Ausflüge vorab bei Bestätigung unseres Angebotes.

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit Bad oder DU/WC,

Klimaanlage, Telefon und Sat-TV (Meerseite gegen Zuschlag) ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Busparkplatz Für die An- und Abreise empfehlen wir Ihnen eine Zwischenübernachtung im Raum Opatija. Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Auch buchbar als Flugreise. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Flug und Transfer.

Ausflüge ■■ Führung im Freilichtmuseum „Ethnoland

Zagora“, ca. 2 h, inkl. Verkostung von traditionell hergestelltem Wein, Käse, Oliven und Olivenöl, hausgemachtem Brot sowie Marmeladen und Kuchen 14,50 € pro Person ■■ Ganztägiger Schiffsausflug zur Insel Brač mit Mittagessen 27,– € pro Person ■■ Bootsfahrt durch den Cetina-Canyon inkl. Mittagessen (3-Gänge-Menü) 23,– € pro Person ■■ Halbtägige Reiseleitung für Ausflug Omiš & Cetina-Canyon 119,– € pauschal ■■ Ganztägige Reiseleitung für Ausflüge ab 159,– € pauschal Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135. Bluesun Hotel Soline

Cetina-Canyon

E-Mail : gruppen @ idriva.de43


– m kleinen Preis zu g n tu is Le r eh M isonideal für Ihre Sa Abschlussfahrt ! er d o sg n u n ff ö Er

■■TOP-Hotel mit ausgezeichneten Buffets

im 4-Sterne-Hotel ****

■■1 x Themen-Abendessen bei Kerzenschein ■■Getränke zum Abendessen inklusive ■■1 Obstkorb im Zimmer bei Ankunft

ke inkl än

Getr

■■Nutzung von Fitness- und Wellness-Center

inklusive ■■Umfangreiches Ausflugsprogramm inklusive

¿

ive us

Dankeschön-Reisen

Dankeschön-Reise Poreč Valamar Club Tamaris **** Highlights 5 Tage ab 175 €

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei unseren vielen, langjährigen Stammkunden und Buspartnern für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren bedanken. Hierzu haben wir diese besondere Reise aufgelegt, die durch besonders attraktive Inklusivleistungen und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis überzeugt. 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

2. Tag: Stadtführung Poreč 26 km Am Busbahnhof Poreč erwartet uns ein Reiseleiter zur Führung durch die Altstadt. Über die autofreie Decumanus, die steingepflasterte Hauptstraße aus römischer Zeit, gelangen wir zum Marafor-Platz, der an der Stelle des antiken Forums steht. Das bedeutendste historische Bauwerk ist der Komplex der Euphrasius-Basilika aus der Mitte des 6. Jahrhunderts. Er besteht aus einer Kirche, einem Atrium, einer Taufkapelle und dem ehemaligen Bischofspalast und wurde 1997 in das Verzeichnis des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. 3. Tag: Istrien-Tour mit Grožnjan und Buzet sowie Schnapsprobe 140 km Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus in das alte Städtchen Grožnjan. Bei einem Rundgang durch das malerische Künstlerdorf sehen wir die zahlreichen Galerien, Ateliers, Kunsthandwerkstätten und Ausstellungen. Dabei erfahren wir viel Wissenswertes über den Ort selbst, das Mirnatal und die Trüffelregion im Norden Istriens. Weiter geht es über die Panoramastraße vorbei an Weinbergen, Feldern und Eichenwäldern nach Buzet. Der mittelalterliche auf einem Hügel gelegene Ort wird auch als „Stadt der Trüffel“ bezeichnet. Während eines Rundgangs lernen wir die historischen Bauten der Altstadt kennen. Von oben bietet sich uns ein herrlicher

t

SLO

Ausblick über das Mirnatal. Als Höhepunkt des heutigen Tages erwartet Sie die Besichtigung der gläsernen Manufaktur „Aura“, wo Schnäpse und Marmeladen auf traditionelle Art hergestellt werden. Anschließend werden Sie diese Spezialitäten in typisch rustikaler, istrianischer Atmosphäre verkosten. 4. Tag: Rovinj und Pula 150 km oder Schiffsausflug Fischpicknick 26 km Für diesen Tag haben Sie die Wahl zwischen dem ganztägigen Busausflug nach Rovinj und Pula mit Mittagessen oder dem ganztägigen Schiffsausflug nach Vrsar und Rovinj mit Fischpicknick. Unser heutiger Busausflug führt uns zunächst nach Rovinj, dem wohl malerischsten Städtchen Istriens. Markantes Wahrzeichen der auf der Halbinsel gelegenen Altstadt ist der 60 m hohe Glockenturm der Kirche St. Euphemia. Auf einem Stadtrundgang sehen wir die engen, verwinkelten Gassen und gehen vorbei an Cafés, Weinstuben, Ateliers und Galerien. Wir fahren weiter nach Pula – der ewig jungen Stadt. Hier hinterließen die Römer eines ihrer imposantesten Bauwerke: die Arena – ein Amphitheater, von einer 31 m hohen Rundmauer umrahmt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Augustustempel, das Forum Romanum und der Triumphbogen der Sergier. Pula hat sich seit seiner Erwähnung zum kulturellen und wirtschaftlichen Mittelpunkt Istriens entwickelt. Ein Mittagessen im Landgasthof rundet diesen Ausflug perfekt ab. Alternativ: Teilnahme an einem ganztägigen Schiffsausflug. Wir fahren entlang der Küste nach Rovinj, wo wir Gelegenheit haben, die malerische Altstadt zu besichtigen. Anschließend geht es zum Limfjord, bekannt für seine Muschel- und Austernzucht. Zum Mittagessen an Bord gibt es Fisch oder Fleisch vom Grill, dazu einheimischen Wein.

t

t

Rijeka

Novigrad

Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

Pula

Destillerie Aura

5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Pula

44

SLO

I

■■5 Einzelzimmer pro Bus ohne Zuschlag

Vrsar

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Dankeschön-Reisen Reisetermin / Zeitraum 16.04.-27.04. 01.10.-14.10. 27.04.-10.05.

Reisedauer Leistung

Zuschlag EZ pro Nacht

Paketpreis pro Person im DZ

VerlängerungsNacht im DZ

175

35

11

185

37

11

5 Tage 4 x HP+

ab dem 6. EZ pro Bus

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Rovinj

Valamar Club Tamaris**** Die aus mehreren Gebäuden bestehende Hotelanlage liegt auf der Halbinsel Lanterna. Einrichtungen: Restaurant mit Show-Cooking, Taverne, à la carte Restaurant „Valeta“, Lobbybar, Friseursalon, Sauna, Massage, Souvenir- und Zeitungsladen, Süßwasser-Poollandschaft mit Poolbar und Sonnenterrasse. Fahrradraum und Waschplatz für Fahrräder, teilweise beschatteter Parkplatz. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos), Internet-Corner in der Lobby verfügbar (gegen Gebühr; ca. 3,50 € pro Stunde). Wellness-Center: Mit Türkischem Bad, Finnischer Sauna, Whirlpool und Entspannungsraum. Verschiedene Gesichtsund Körperbehandlungen (z. B. Maniküre, Pediküre, Massagen, Aromatherapie) werden gegen Gebühr angeboten. 313 Zimmer im Haupthaus: ca. 20-23 m², renoviert und komfortabel eingerichtet mit Klimaanlage, LCD-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Mini-Kühlschrank, Safe, Dusche/ WC und Balkon. Verpflegung: Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksbuffet und großem Abendbuffet mit kroatischen und internationalen Spezialitäten. Sport: Das nur 100 m entfernte Sportzentrum ist von April bis Oktober geöffnet und bietet 17 Tennisplätze und zahlreiche Wassersportarten (saisonabhängig). Strand: Zum langen Kies- und Felsstrand mit Liegewiesen, sandigen Abschnitten und Steinflächen sind es etwa 100 m. Entfernung zum Ortszentrum: 13 km.

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit DU/WC,

Balkon, Klimaanlage, Telefon, SAT-TV, Minikühlschrank und Safe ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet ■■ 1x Themen-Abendessen mit Kerzenschein vom Buffet (im Rahmen der Halbpension) ■■ Getränke aus dem Schankautomat zum Abendessen (Rot- und Weißwein, Bier vom Fass und alkoholfreie Getränke) ■■ 1 Obstkorb im Zimmer bei Ankunft ■■ Nutzung des Fitness- und Wellness-Centers des Hotels (mit Türkischem Bad, Finnischer Sauna, Whirlpool und Entspannungsraum) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Busparkplatz beim Hotel ■■ Ausflugsprogramm wie beschrieben ■■ 1x pro Aufenthalt Live-Musik im Hotel ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ 1 Lavendel-Säckchen als Souvenir pro Gast bei Abreise ■■ 5 EZ pro Bus ohne Zuschlag (gilt ab min. 25 Pax pro Bus. Ab dem 6. EZ wird der reguläre EZ-Zuschlag berechnet)

Ausflüge inklusive! ■■ Stadtführung Poreč ■■ Ganztägige RL für Istrien-Rundfahrt

inkl. Besichtigung von Grožnjan und Buzet ■■ Shuttle Parkplatz – Altstadt Buzet – Parkplatz ■■ Besichtigung der gläsernen Manufaktur Aura inkl. Degustation von 3 Sorten Schnaps sowie 6 Sorten hausgemachter Marmelade ■■ Ganztägige RL für Rovinj und Pula inkl. Stadtführungen und Mittagessen im Landgasthof (ohne Getränke) oder alternativ (preisgleich) ganztägiger Schiffsausflug mit Fischpicknick zum Limfjord und mit Aufenthalt Vrsar und Rovinj inkl. Fisch oder Fleisch vom Grill, Salat und Wein.

E-Mail : gruppen @ idriva.de45


Dankeschön-Reisen

Dankeschön-Reise Opatija Hotel Kristal ****

– m kleinen Preis zu g n tu is Le r eh M isonideal für Ihre Sa Abschlussfahrt ! er d o sg n u n ff ö Er

Highlights ■■Beliebtes Hotel – zentrumsnah und direkt am

Meer gelegen ■■1 x Themen-Abendessen bei Kerzenschein

und Live-Musik ■■1 Obstkorb im Zimmer bei Ankunft ■■2 Flaschen Wasser im Zimmer bei Ankunft ■■Nutzung des Hallenbades mit beheiztem

5 Tage nur 169 € im 4-Sterne-Hotel ****

Meerwasser

SLO

I

■■Umfangreiches Ausflugsprogramm inklusive

SLO

■■3 Einzelzimmer pro Bus ohne Zuschlag Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei unseren vielen, langjährigen Stammkunden und Buspartnern für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren bedanken. Hierzu haben wir diese besondere Reise aufgelegt, die durch besonders attraktive Inklusivleistungen und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis überzeugt. 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t ×

2. Tag: Stadtführung Opatija Vom Nordwind durch den Berg Učka abgeschirmt, sprießt an der Riviera von Opatija eine immergrüne, üppige subtropische Vegetation. Im Jahre 1844 errichtete der Patrizier Iginio Scarpa aus Rijeka die Villa Angiolina inmitten eines Parks. Er legte damit den Grundstein für den Fremdenverkehr in Opatija. Im 19. Jahrhundert verweilte hier die mondäne Gesellschaft Europas. Der Name Opatija bedeutet im Übrigen „Abtei“. Der Ort wurde nach der St.-Jakobs-Abtei benannt, die wir während der Stadtführung auch besuchen werden.

t

3. Tag: Krk-Rundfahrt inkl. Weinprobe 170 km Heute steht eine ganztägige Rundfahrt über die Insel Krk auf dem Programm. Krk ist mit einer Fläche von 406 km2, neben der gleich großen Insel Cres, die größte Insel der Adria. Es geht zunächst zum Hauptort der Insel, zur Stadt Krk. Führung durch die Altstadt. Anschließend Weiterfahrt nach Vrbnik an

der Ostküste der Insel. Der Ort wurde von den Einwohnern auf einem 49 m hohen Felsen über dem Meer erbaut. Dadurch war es notwendig die Häuser und die Gassen an den Fels anzupassen. Dies verleiht Vrbnik ein einmaliges Flair. Außerdem ist der kleine Ort bekannt wegen seines goldfarbenen Weines „Žlahtina“. In der Umgebung erwartet uns eine Weinprobe mit Brot, Käse und Schinken.

Opatija

Rijeka

Poreč Insel Krk

t

4. Tag: Labin und Pula 200 km Unser heutiger Ausflug führt uns nach Labin, dessen Altstadt auf einem Berg liegt. Das Städtchen wurde bereits im Jahre 285 als römische Siedlung unter dem Namen Albona erwähnt. Nach einer Führung durch die Gassen der Altstadt besuchen wir das Stadtmuseum. Anschließend sehen wir das Geburtshaus von Matthias Flacius Illyricus, einem der bedeutendsten Mitarbeiter des Reformers Martin Luther. Von den Überresten der Festung Fortica aus dem 17. Jahrhundert bietet sich ein einmaliger Ausblick auf Rabac und die Kvarner Bucht. Wir setzen unsere Fahrt fort nach Pula – der ewig jungen Stadt. Hier hinterließen die Römer eines ihrer imposantesten Bauwerke: die Arena – ein Amphitheater, von einer 31 m hohen Rundmauer umrahmt. Während der Stadtführung besichtigen wir noch weitere Sehenswürdigkeiten, wie z. B. den Augustustempel, das Forum Romanum und der Triumphbogen der Sergier.

Pula

Insel Cres

5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Opatija

46

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Dankeschön-Reisen Reisetermin / Zeitraum

Reisedauer / Leistung

Paketpreis pro Person im DZ

VerlängerungsNacht im DZ

14.03.-18.03. 21.03.-25.03. 04.04.-08.04. 11.04.-15.04. 10.10.-14.10. 17.10.-21.10.

5 Tage 4 x HP

169

35

Zuschlag EZ pro Nacht ab dem 4. EZ pro Bus

17

Zuschlag für Meerblick 5 € pro Nacht/Person Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt ! Pula

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit Bad oder DU/WC,

Klimaanlage, Telefon, SAT-TV, Minibar und Safe ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet ■■ Freitags Themen-Abendessen mit Kerzenschein vom Buffet und Live-Musik (im Rahmen der Halbpension) ■■ Nutzung des Hallenbades mit beheiztem Meerwasser ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ 1 Obstkorb im Zimmer bei Ankunft ■■ 2 Flaschen Wasser im Zimmer bei Ankunft ■■ Dienstags und freitags Live-Musik im Hotel ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Ausflugsprogramm wie beschrieben ■■ 1 Lavendel-Säckchen als Souvenir pro Gast bei Abreise ■■ 3 EZ pro Bus ohne Zuschlag (gilt ab min. 25 Pax pro Bus. Ab dem 4. EZ wird der reguläre EZ-Zuschlag berechnet)

Ausflüge inklusive! ■■ Stadtführung Opatija ■■ Ganztägige Reiseleitung für Krk-Rundfahrt

inkl. Besichtigung der Stadt Krk

■■ Weinprobe in Vrbnik mit Brot, Käse und

Remisens Hotel Kristal****

Schinken

Das Hotel liegt direkt am Meer, in der Nähe des Zentrums von Opatija. Einrichtungen: Restaurant, Restaurant à la carte, Café, Aperitifbar, Safe an der Rezeption (gegen Gebühr). Beheizbares Meerwasser-Hallenbad, Finnische Sauna (gegen Gebühr), Mini-Fitnessraum. Internet-Corner verfügbar (gegen Gebühr; ca. 3 € pro Stunde), WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 130 Zimmer: ca. 22-32 m², komfortabel eingerichtet mit Telefon, SAT-TV, Klimaanlage, WiFi-Internet (gratis), Safe, Minibar, Bad oder Dusche/WC. Einzelzimmer: ca. 15-18 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Strand: Der hoteleigene Strand mit betonierten Liegeflächen befindet sich direkt unterhalb des Hotels. Das öffentliche Strandbad „Slatina“ befindet sich in der Nähe. Entfernung zum Ortszentrum: 500 m.

■■ Ganztägige Reiseleitung für Istrien-Rundfahrt

mit Besichtigung von Labin und Pula

■■ Besuch des Stadtmuseums in Labin

inkl. Eintritt Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

E-Mail : gruppen @ idriva.de47


Dankeschön-Reisen

Dankeschön-Reise Insel Rab Grand Hotel Imperial **** Hotel Padova ****

– m kleinen Preis zu g n tu is Le r eh M isonideal für Ihre Sa Abschlussfahrt ! er d o sg n u n ff ö Er

Highlights ■■Erstklassige Hotels in ruhiger, zentraler Lage ■■1 x Eintritt in das Wellness-Center ■■1 Obstkorb im Zimmer bei Ankunft ■■2 Flaschen Wasser im Zimmer bei Ankunft ■■1x Kaffee und Kuchen im Hotel

5 Tage nur 159 € im 4-Sterne-Hotel **** Zagreb

■■Umfangreiches Ausflugsprogramm inklusive

Rijeka

■■3 Einzelzimmer pro Bus ohne Zuschlag Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei unseren vielen, langjährigen Stammkunden und Buspartnern für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren bedanken. Hierzu haben wir diese besondere Reise aufgelegt, die durch besonders attraktive Inklusivleistungen und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis überzeugt. 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

2. Tag: Insel Rab 70 km Nachdem wir uns am reichhaltigen Frühstücksbuffet gestärkt haben, unternehmen wir einen Spaziergang durch die Stadt Rab. Die Altstadt mit ihren markanten vier Glockentürmen erstreckt sich auf einer schmalen, felsigen Landzunge, von drei Seiten vom Meer umgeben. Drei Straßen durchziehen die Altstadt. Die „Donja Ulica“ mit Cafés und Kneipen, die „Srednja Ulica“ mit Boutiquen und Souvenirshops sowie die „Gornja Ulica“, die zu den vier Kirchen mit ihren Glockentürmen führt. Anschließend starten wir zu einer kurzen Rundfahrt zu den Inselorten Supetarska Draga und Lopar. Lopar ist vor allem aufgrund seines 2 km langen, sehr flach abfallenden Sandstrandes, dem „Paradiesstrand“, bekannt.

Poreč zunächst zur Euphemia-Bucht und weiter zur Halbinsel Suha Punta. Anschließend nehmen wir Kurs Richtung Süden, passieren den Barbat-Kanal und erreichen die Bucht Zavratnica. Die unter Naturschutz stehende Bucht ist ca. 900 m lang und sehr schmal. Da Sie von beiden Seiten von hohen Steilfelsen eingerahmt wird, erinnert sie an einen Fjord. Nach einem Fotostopp schippern wir gemütlich zurück nach Rab.

Insel Lošinj

t ×

4. Tag: Tag zur freien Verfügung Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder unternehmen Sie einen individuellen Bummel durch die Altstadt von Rab. 5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Insel Krk Insel Cres

Plitvicer Seen

Insel Rab

Zadar Rab

t ×

3. Tag: Schiffsausflug Panoramafahrt Heute erwartet Sie ein entspannter Tag. Während einer ca. 4-stündigen Panorama-Bootsfahrt zum Zavratnica-Fjord haben Sie viel Zeit zum Relaxen. Wir fahren mit dem Schiff

Bucht Zavratnica

Grand Hotel Imperial**** Das traditionsreiche, vor wenigen Jahren vollkommen renovierte Haus liegt erhöht über dem Hafen inmitten von Palmen und Pinien im Stadtpark „Komrčar“. Einrichtungen: Restaurant, Aperitifbar, Caféterrasse, Fernsehraum, Safe, Kiosk. Süßwasser-Hallenbad mit Gegenstromanlage (im Juli und August geschlossen), Süßwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse und Pool-Bar. Internet-Corner und WiFi-Internet im Bereich der Rezeption verfügbar (kostenlos). Wellness-Center: Zwei Saunen, Whirlpool, Solarium, Massage, Fitness-Center. 134 Zimmer: Alle Zimmer sind modern eingerichtet und bieten SAT-TV, Klimaanlage, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Minibar, Safe und Dusche/WC. Doppelzimmer: ca. 18-30 m². Einzelzimmer: ca. 12 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 3 Sand-Tennisplätze, Tischtennis, Minigolf. Strand: Zum Strand unterhalb des Parks sind es etwa 500 m. Entfernung zum Ortszentrum: 150 m.

48

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Dankeschön-Reisen Reisetermin / Zeitraum

Reisedauer Leistung

Paketpreis pro Person im DZ

VerlängerungsNacht im DZ

Zuschlag EZ pro Nacht ab dem 4. EZ pro Bus

Grand Hotel Imperial **** 03.04.-15.04. 14.10.-01.11. 15.04.-28.04. 30.09.-14.10.

159 169

5 Tage 4 x HP

36

12

38

12

38

12

40

12

Hotel Padova **** 03.04.-15.04. 14.10.-01.11. 15.04.-28.04. 30.09.-14.10.

5 Tage 4 x HP

175 185

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt !

Hotel Padova**** Das gepflegte Hotel liegt direkt gegenüber der Altstadt, die Sie in etwa 15 Minuten zu Fuß oder mit dem Taxiboot (gegen Gebühr) erreichen. Zur Saison 2016 wurde das Haus komplett renoviert und erhielt neben zahlreichen neuen Annehmlichkeiten auch seinen vierten Stern. Einrichtungen: Restaurant, Aperitif- und Cocktailbar, mehrere Aufenthaltsräume, Bistro „Padova“, Geschenkboutique, Souvenir- und Zeitungsladen, Friseursalon, Süßwasser-Hallenbad mit Whirlpool, Süßwasser-Swimmingpool mit Poolbar und großer Sonnenterrasse. Internet-Corner verfügbar, WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). Wellness-Center: Bio-Sauna, Finnische Sauna, Infrarot-Sauna, Dampfbad, Solarium, Whirlpool, Hydromassage-Duschen, Ruhezone, Fitnessraum, Massage und Beautysalon. 175 Zimmer: ca. 23 m², renoviert und modern eingerichtet, mit SAT-TV, Klimaanlage, Minibar, Safe, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Heizung, Bad/WC und Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Strand: Neben dem Hotel befindet sich ein Strand mit Liegeflächen. Etwa 10-15 Gehminuten entfernt gibt es eine Kiesbucht. Entfernung zum Ortszentrum: 400 m.

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit DU/WC,

Klimaanlage, Telefon, SAT-TV, Minibar und Safe ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ 1x Kaffee & Kuchen am Nachmittag ■■ 1x Eintritt in das Wellness-Center ■■ 1 Obstkorb im Zimmer bei Ankunft ■■ 2 Flaschen Wasser im Zimmer bei Ankunft ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Ausflugsprogramm wie beschrieben ■■ 1 Lavendel-Säckchen als Souvenir pro Gast bei Abreise ■■ 3 EZ pro Bus ohne Zuschlag (gilt ab min. 25 Pax pro Bus. Ab dem 4. EZ wird der reguläre EZ-Zuschlag berechnet)

Ausflüge inklusive! ■■ Halbtägige Reiseleitung für Rundfahrt über

die Insel Rab inkl. Führung durch die Altstadt ■■ Halbtägiger Schiffsausflug Panoramafahrt

zum Zavratnica-Fjord Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

Stadtführung in Rab

E-Mail : gruppen @ idriva.de49


Highlights ■■Elegantes, neu renoviertes Hotel ■■1 x Themen-Abendessen bei Kerzenschein

5 Tage nur 179 € im 4-Sterne-Hotel **** ke inkl än

¿

ive us

mit kroatischen Spezialitäten ■■1 Obstkorb im Zimmer bei Ankunft ■■2 Flaschen Wasser im Zimmer bei Ankunft ■■Nutzung des Hallenbades mit beheiztem Meerwasser ■■Umfangreiches Ausflugsprogramm inklusive ■■3 Einzelzimmer pro Bus ohne Zuschlag

– m kleinen Preis zu g n tu is Le r eh M isonideal für Ihre Sa Abschlussfahrt ! er d o sg n u n ff ö Er

Getr

Dankeschön-Reisen

Dankeschön-Reise Crikvenica Riviera Hotel Katarina ****

Hotel Katarina

Zagreb Rijeka

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei unseren vielen, langjährigen Stammkunden und Buspartnern für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren bedanken. Hierzu haben wir diese besondere Reise aufgelegt, die durch besonders attraktive Inklusivleistungen und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis überzeugt.

einem 49 m hohen Felsen über dem Meer erbaut. Dadurch war es notwendig die Häuser und die Gassen an den Fels anzupassen. Dies verleiht Vrbnik ein einmaliges Flair. Außerdem ist der kleine Ort bekannt wegen seines goldfarbenen Weines „Žlahtina“. In der Umgebung erwartet uns eine Weinprobe mit Brot, Käse und Schinken.

1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Zagreb – Hauptstadt mit Flair 340 km oder Nationalpark Plitvicer Seen @@ 260 km Für diesen Tag haben Sie die Wahl zwischen einem ganztägigen Ausflug nach Zagreb oder einem ganztägigen Ausflug zum Nationalpark Plitvicer Seen. Unser heutiger Ausflug führt uns zur geschichtsträchtigen Hauptstadt Kroatiens – Zagreb. Wir fahren zunächst mit dem Bus ins Stadtzentrum, wo wir bei einer Stadtrundfahrt die ersten Sehenswürdigkeiten erleben. Wir stoppen bei der Kathedrale im Stadtteil Kaptol. Von hier aus geht es zu Fuß weiter in die Obere Stadt, wo sich das Parlament, der Regierungssitz und die Kirche Sveti Marko befinden. Über Treppenstufen gehen wir hinab zum Ban-Jelačić-Platz und über die Einkaufsstraße Ilica zurück zum Kaptol. Anschließend haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt bei einem Bummel weiter zu entdecken, oder einen Kaffee in einem der zahlreichen Cafés zu trinken. Alternativ gegen Aufpreis: Fahrt zum größten und ältesten Nationalpark Kroatiens, den Plitvicer Seen. Die Plitvicer Seen – das sind sechzehn Seen, die sich stufenartig einer unterhalb des anderen aneinanderreihen. Die Seen sind 1949 zum Nationalpark erklärt worden und stehen seit 1979 unter dem Schutz der UNESCO. Sachkundige Führung durch den Nationalpark, Fahrt mit dem Elektroboot sowie dem Panoramazug. Diese einzigartige Oase der Schönheit wird Sie begeistern!

2. Tag: Trsat, Rijeka & Opatija mit Kaffee & Kuchen 110 km Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Mittag startet unser Ausflug und führt zunächst in den Wallfahrtsort Trsat, oberhalb von Rijeka. Anschließend erfahren Sie bei einer Stadtrundfahrt durch Rijeka viel Wissenswertes über die wichtigste Hafenstadt Kroatiens. Weiter geht es nach Opatija. Im Jahre 1844 errichtete der Patrizier Iginio Scarpa die Villa Angiolina inmitten eines Parks. Er legte damit den Grundstein für den Fremdenverkehr in der Region. Der Ort kam bereits im 19. Jahrhundert zu Ruhm und Glanz, als sich dort die mondäne Gesellschaft Europas zur Sommerfrische traf. Der Name Opatija bedeutet im Übrigen „Abtei“, und der Ort wurde nach der St.-Jakobs-Abtei benannt, die wir während der Stadtführung auch besuchen werden. Anschließend sind Sie im eleganten Seebad eingeladen zu Kaffee und Kuchen.

t

t

3. Tag: Krk-Rundfahrt inkl. Weinprobe 140 km Heute steht eine ganztägige Rundfahrt über die Insel Krk auf dem Programm. Krk ist mit einer Fläche von 406 km2, neben der gleich großen Insel Cres, die größte Insel der Adria. Es geht zunächst zum Hauptort der Insel, zur Stadt Krk, Führung durch die Altstadt. Anschließend Weiterfahrt nach Vrbnik an der Ostküste der Insel. Der Ort wurde von den Einwohnern auf

Poreč

t

Insel Selce Krk Insel Cres Insel Rab Insel Lošinj

Plitvicer Seen

Zadar Zagreb

5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Rijeka

50

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Dankeschön-Reisen Reisetermin / Zeitraum

Reisedauer / Leistung

Paketpreis pro Person im DZ

VerlängerungsNacht im DZ

14.03.-30.03. 03.04.-10.04. 13.10.-30.11.

5 Tage 4 x HP+

179

38

Zuschlag EZ pro Nacht ab dem 4. EZ pro Bus

14

Riva-Tipp : Verlängern Sie den Aufenthalt !

Leistungen ■■ Unterbringung im DZ mit Bad oder DU/WC,

Klimaanlage, Telefon, LCD SAT-TV, Safe und Minibar ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet ■■ Donnerstags Themen-Abendessen mit Kerzenschein und kroatischen Spezialitäten (im Rahmen der Halbpension) ■■ Getränke zum Abendessen (Rot- und Weißwein, Bier vom Fass, Säfte und Mineralwasser) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ 1 Obstkorb im Zimmer bei Ankunft ■■ 2 Flaschen Wasser im Zimmer bei Ankunft ■■ Nutzung des Hallenbades ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ Busparkplatz ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Ausflugsprogramm wie beschrieben ■■ 1 Lavendel-Säckchen als Souvenir pro Gast bei Abreise ■■ 3 EZ pro Bus ohne Zuschlag (gilt ab min. 25 Pax pro Bus. Ab dem 4. EZ wird der reguläre EZ-Zuschlag berechnet)

Ausflüge inklusive!

Hotel Katarina****

■■ Halbtägige Reiseleitung für Stadtrundfahrt Das bisher unter dem Namen „Hotel Varaždin“ bekannte, traditionsreiche Haus wurde zur Saison 2017 renoviert und erstrahlt unter dem Namen „Katarina“ als 4-Sterne-Hotel in neuem Glanz. Einrichtungen: klimatisiertes Restaurant mit Terrasse, Aperitifbar mit Terrasse, geräumige Lounges, Spielzimmer, Mehrzweckraum, HNO-Arztpraxis. Beheiztes Meerwasser-Hallenbad (01.06.-15.09. geschlossen), Swimmingpool-Komplex am Meer mit zwei Meerwasserbecken (wetterbedingt vom 15.06.-15.09. geöffnet), Sonnenterrassen (Liegestühle und Sonnenschirme gegen Gebühr), und Cafébar. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 152 Zimmer: ca. 19-23 m², renoviert und neu eingerichtet, LCD-TV, Klimaanlage, Safe, Minibar, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Dusche/WC, teilweise mit Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Strand: Der Strand ist nur 50 m vom Hotel entfernt. Entfernung zum Ortszentrum: 200 m.

Rijeka und Stadtführung Opatija ■■ Kaffee & Kuchen in Opatija ■■ Ganztägige Reiseleitung für Krk-Rundfahrt inkl. Besichtigung der Stadt Krk ■■ Weinprobe in Vrbnik oder Dobrinj mit Brot, Käse und Schinken ■■ Stadtführung Zagreb oder alternativ gegen Mehrpreis: Ausflug zum Nationalpark Plitvicer Seen mit Führung im Park sowie Eintritt inkl. Nutzung von Elektroboot und Panoramazug. Örtl. RL ab/an Nationalpark. Zuschlag 16,– € pro Person. Hinweis: Weitere Zusatzleistungen, Ausflüge und Eintritte finden Sie auf den Seiten 130–135.

E-Mail : gruppen @ idriva.de51


Saisoneröffnung in Novigrad Highlights

4 Tage ab 99 €

■■Antike Altstadt Emonia

im 3-Sterne-Hotel ***

■■Erstklassiger Wellnessbereich

Aktionsreisen

Getr

■■Rovinj – die schönste Altstadt Istriens 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung. 2. Tag: Novigrad & Istrien-Tour „Land & Leute“ mit Bierprobe ca. 140–180 km Geführter Spaziergang durch die Altstadt von Novigrad, mit anschließendem Busausflug „Land & Leute“. Während dieses Ausfluges lernen Sie das meist unbekannte Hinterland Istriens abseits der Küste kennen. Die Fahrt führt durch die einmalige Hügellandschaft vorbei an kleinen mittelalterlichen Städtchen, von denen wir selbstverständlich eines unter fachkundiger Führung entdecken werden. Anschließend fahren wir in die Gegend um Buje, wo die kleine Privatbrauerei „San Servolo“ mit Bierkeller eröffnet wurde. Hier werden Craft-Biere in bester Handwerkstradition auf traditionelle Weise gebraut – streng nach dem Reinheitsgebot von 1516, nur mit Quellwasser, Gerstenmalz und bayerischem Hopfen. Nach einer einführenden Erläuterung des Brauprozesses, erwartet uns eine Bierprobe mit Imbiss. Alternativ besteht die Möglichkeit ein Mittagessen (3-Gänge-Menü), zubereitet mit Bierspezialitäten, einzunehmen.

t

Rovinj

52

¿

ive us

■■Bierprobe in der 1. Privatbrauerei Istriens

ke inkl än

t ×

3. Tag: Aktiv oder Relax Tag zur freien Verfügung und somit ausreichend Zeit um die Annehmlichkeiten des gebuchten Hotels zu genießen. Alternativ besteht die Möglichkeit im Hotel Fahrräder zu leihen oder die malerische Altstadt von Novigrad zu Fuß zu erkunden. Am Nachmittag lädt uns das Hotel zu Kaffee und Kuchen ein.

SLO

I

SLO

4. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Novigrad

Verlängerungstag (5-Tages-Reise): Rovinj & Limfjord 170 km Der heutige Ausflug führt uns zunächst nach Rovinj, dem wohl malerischsten Städtchen Istriens. Markantes Wahrzeichen der auf einer Halbinsel gelegenen Altstadt ist der 60 m hohe Glockenturm der Kirche St. Euphemia. Die engen, verwinkelten Gassen und Treppen mit ihren romantischen Restaurants und Cafés machen Rovinj zu einem beliebten Ausflugsziel. Nach der Stadtführung fahren wir zum Limfjord, einem rund 10 km ins Landesinnere eingeschnittenen Meeresarm. Unterwegs besteht die Möglichkeit in die bekannte Konoba „Matohanci“ zum Mittagessen einzukehren.

Poreč

t

Rijeka Opatija Pazin

Rovinj

Pula

Buje

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen 4-Tages-Reise ■■ 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Aminess Laguna

oder 4-Sterne-Hotel Aminess Maestral in Novigrad ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Getränke zum Abendessen (Rot- und Weißwein, Bier,

Softdrinks, Mineralwasser) ■■ Gala-Abendessen mit Live-Musik (ab 100 Personen) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Nutzung von Hallenbad, Whirlpool und Fitnesscenter (nur

Brauerei San Servolo

Aminess Laguna Hotel***

für Gäste des Aminess Maestral Hotels) Einrichtungen: Restaurants, Aperitifbar, Café, Fernsehraum, Kiosk, Geldautomat, Süßwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse. Fahrradraum mit Trägern und Videoüberwachung, Fahrradwaschraum und Werkstattservice. Internet-Corner (kostenlos), WiFi-Internet im Bereich der Rezeption und Lobby (kostenlos). 220 Zimmer: ordentlich eingerichtet, mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Dusche/WC, überwiegend mit Balkon. Doppelzimmer: ca. 13-18 m². Einzelzimmer: ca. 9-12 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 17 Sand-Tennisplätze, Sportplatz für Fuß-, Hand- und Basketball, Tischtennis, Minigolf, Badminton, Fahrräder und Mountain-Bikes. Strand: Zum flach abfallenden Kiesstrand sind es 50 m durch den Hotelpark. Entfernung zum Ortszentrum: 800 m.

Aminess Maestral Hotel**** Einrichtungen: neu renoviertes Restaurant, à la carte-Restaurant mit Terrasse, Aperitifbar, Caféterrasse, Zeitschriftenkiosk, Geldautomat, Säle für Veranstaltungen, Spieleraum, Süßwasser-Swimmingpool, beheiztes Meerwasser-Hallenbad mit Whirlpool, Friseursalon. Internet-Corner (kostenlos), WiFi-Internet im gesamten Hotel (kostenlos). Wellness-Center: Finnische Sauna, Dampfbad, Biosauna, Eisbrunnen, Whirlpool, Entspannungsbereich, Massagen, Aromatherapie, kosmetische Körper- und Gesichtspflege, Solarium, Fitness-Studio. Benutzung des Wellness-Centers sowie Leistungen gegen Bezahlung. 308 Zimmer: komfortabel eingerichtet mit Safe, Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Minibar, Bad oder Dusche/WC, teilweise mit Balkon zur Meerseite. Doppelzimmer: ca. 17-21 m². Einzelzimmer: ca. 10 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 17 Sand-Tennisplätze, Sportplatz für Fuß-, Handund Basketball, Tischtennis, Minigolf, Badminton, Fahrräder und Mountain-Bikes. Strand: Zum flach abfallenden Kiesstrand sind es 50 m durch den Hotelpark. Entfernung zum Ortszentrum: 800 m.

■■ Nutzung von Hallenbad (nur für Gäste des Aminess

Laguna Hotels) ■■ 1 x Eintritt in das Wellness-Center für 3 Stunden (nur für

Gäste des Aminess Maestral Hotels) ■■ 1 x Kaffee und Kuchen am Nachmittag ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Stadtführung in Novigrad ■■ Ganztägiger Busausflug durch Istrien „Land & Leute“ ■■ Besichtigung der Privatbrauerei „San Servolo“

inkl. Bierprobe und Imbiss ■■ Busparkplatz beim Hotel

Verlängerungstag (5-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Busausflug nach Rovinj inkl. Stadtführung und Fotostopp

am Limfjord Zusatzleistungen ■■ Mittagessen (3-Gänge-Menü) in der Privatbrauerei San Servolo, zubereitet mit Bierspezialitäten, inkl. 0,5 l Bier 16,– € ■■ Mittagessen (3-Gänge-Menü) in der Konoba Matohanci inkl. Wein und Wasser 15,– € Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen 4 Tage laut Programm

01.03.-29.03. 03.04.-27.04. 02.05.-09.05. 13.05.-17.05. Zuschlag Einzelzimmer 01.03.-17.05.

***

XGAR01 5 Tage

***

99 105

129 139

115

149

30

40

Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer XGAR01 inkl. Leistungen 4 Tage 5 Tage laut Programm

01.02.-23.03. 23.03.-29.03. 03.04.-09.05. 13.05.-17.05. Zuschlag Einzelzimmer 01.02.-17.05.

****

****

155

205

33

44

125

165

E-Mail : gruppen @ idriva.de53

Aktionsreisen

Limfjord


Saisonabschluss mit Olivenernte ■■Gesellige Olivenernte mit Live-Musik

und ausgelassener Stimmung ■■Eine kleine Flasche Olivenöl als Souvenir

inkl. Verkostung ■■Istriens Perlen Rovinj & Pula

Aktionsreisen

■■Hotels in Altstadtnähe Der goldene Herbst in Istrien eignet sich hervorragend für eine Saisonabschlussfahrt. Zu dieser Zeit sind die Oliven an den Bäumen voll ausgereift und bereit zur Ernte. Unsere gesellige Olivenernte mit Live-Musik wird Ihre Gäste begeistern! 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung. 2. Tag: Novigrad & Istrien-Tour „Land & Leute“ mit Bierprobe ca. 140–180 km Geführter Spaziergang durch die Altstadt von Novigrad, mit anschließendem Busausflug „Land & Leute“. Während dieses Ausfluges lernen Sie das meist unbekannte Hinterland Istriens abseits der Küste kennen. Die Fahrt führt durch die einmalige Hügellandschaft vorbei an kleinen mittelalterlichen Städtchen, von denen wir selbstverständlich eines unter fachkundiger Führung entdecken werden. Anschließend fahren wir in die Gegend um Buje, wo die kleine Privatbrauerei „San Servolo“ mit Bierkeller eröffnet wurde. Hier werden Craft-Biere in bester Handwerkstradition auf traditionelle Weise gebraut – streng nach dem Reinheitsgebot von 1516, nur mit Quellwasser, Gerstenmalz und bayerischem Hopfen. Nach einer einführenden Erläuterung des Brauprozesses, erwartet uns eine Bierprobe mit Imbiss. Alternativ besteht die Möglichkeit ein Mittagessen (3-Gänge-Menü), zubereitet mit Bierspezialitäten, einzunehmen.

t

t

3. Tag: Olivenernte 30 km Der heutige Ausflug zur Olivenernte führt uns in die Olivenhaine im Gebiet um Novigrad, wo wir zur Begrüßung mit einem Schnaps empfangen werden. Nach einer kurzen Einführung in die Olivenernte krempeln wir die Ärmel hoch und

im 4-Sterne-Hotel **** ke inkl än

¿

ive us

■■Besichtigung der Privatbrauerei San Servolo

4 Tage ab 159 € Getr

Highlights

Neue Reise

machen uns daran, die kostbaren Früchte zu pflücken. Nach „getaner Arbeit“ haben wir eine Stärkung verdient. Es erwartet uns eine typische Marenda (reichhaltige Brotzeit) mit einheimischem Wein. Ein Akkordeonspieler sorgt für gute Stimmung. Anschließend werden wir eine Ölmühle besichtigen, wo uns ein Fachmann erklärt, wie aus den Oliven das wertvolle Öl gewonnen wird. Natürlich werden wir die verschiedenen Sorten von Olivenöl auch verkosten. Dazu wird selbst gebackenes Brot mit aromatischen Kräutern gereicht. Zum Abschluss erhält jeder Gast ein kleines Fläschchen des preisgekrönten Olivenöles Vergal. Dieses gehört gemäß dem Führer „Flos Olei“ zu den 50 besten Olivenölen der Welt.

Olivenernte

SLO

Rijeka

Novigrad Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

4. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise Verlängerungstag (5-Tages-Reise): Ausflug Rovinj & Pula 180 km Wir fahren zunächst nach Rovinj, dem wohl malerischsten Städtchen Istriens. Markantes Wahrzeichen der auf der Halbinsel gelegenen Altstadt ist der 60 m hohe Glockenturm der Kirche St. Euphemia. Auf einem Stadtrundgang sehen wir die engen, verwinkelten Gassen und gehen vorbei an Cafés, Weinstuben, Ateliers und Galerien. Wir fahren weiter nach Pula – der ewig jungen Stadt. Hier hinterließen die Römer eines ihrer imposantesten Bauwerke: die Arena – ein Amphitheater, von einer 31 m hohen Rundmauer umrahmt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Augustustempel, das Forum Romanum und der Triumphbogen der Sergier. Viele davon lernen wir bei der Stadtführung kennen. Unterwegs besteht die Möglichkeit in einer bekannten Konoba zum Mittagessen einzukehren.

SLO

I

t

Pula

Rovinj

5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Buje

Picknick im Olivenhain

54

Pula

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Einrichtungen: Restaurants, Aperitifbar, Café, Fernsehraum, Kiosk, Geldautomat, Süßwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse. Fahrradraum mit Trägern und Videoüberwachung, Fahrradwaschraum und Werkstattservice. Internet-Corner (kostenlos), WiFi-Internet im Bereich der Rezeption und Lobby (kostenlos). 220 Zimmer: ordentlich eingerichtet, mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Dusche/WC, überwiegend mit Balkon. Doppelzimmer: ca. 13-18 m². Einzelzimmer: ca. 9-12 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 17 Sand-Tennisplätze, Sportplatz für Fuß-, Hand- und Basketball, Tischtennis, Minigolf, Badminton, Fahrräder und Mountain-Bikes. Strand: Zum flach abfallenden Kiesstrand sind es 50 m durch den Hotelpark. Entfernung zum Ortszentrum: 800 m.

Aminess Maestral Hotel****

4-Tages-Reise ■■ 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Aminess Laguna

oder 4-Sterne-Hotel Aminess Maestral in Novigrad ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Getränke zum Abendessen (Rot- und Weißwein, Bier,

Softdrinks, Mineralwasser) ■■ Gala-Abendessen mit Live-Musik (ab 100 Personen) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Nutzung von Hallenbad, Whirlpool und Fitnesscenter (nur

für Gäste des Aminess Maestral Hotels) ■■ Nutzung von Hallenbad (nur für Gäste des Aminess

Laguna Hotels) ■■ 1x Eintritt in das Wellness-Center für 3 Stunden (nur für

Gäste des Aminess Maestral Hotels) ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen Einrichtungen: neu renoviertes Restaurant, à la carte-Restaurant mit Terrasse, Aperitifbar, Caféterrasse, Zeitschriftenkiosk, Geldautomat, Säle für Veranstaltungen, Spieleraum, Süßwasser-Swimmingpool, beheiztes Meerwasser-Hallenbad mit Whirlpool, Friseursalon. Internet-Corner (kostenlos), WiFi-Internet im gesamten Hotel (kostenlos). Wellness-Center: Finnische Sauna, Dampfbad, Biosauna, Eisbrunnen, Whirlpool, Entspannungsbereich, Massagen, Aromatherapie, kosmetische Körper- und Gesichtspflege, Solarium, Fitness-Studio. Benutzung des Wellness-Centers sowie Leistungen gegen Bezahlung. 308 Zimmer: komfortabel eingerichtet mit Safe, Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Minibar, Bad oder Dusche/WC, teilweise mit Balkon zur Meerseite. Doppelzimmer: ca. 17-21 m². Einzelzimmer: ca. 10 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 17 Sand-Tennisplätze, Sportplatz für Fuß-, Handund Basketball, Tischtennis, Minigolf, Badminton, Fahrräder und Mountain-Bikes. Strand: Zum flach abfallenden Kiesstrand sind es 50 m durch den Hotelpark. Entfernung zum Ortszentrum: 800 m.

Novigrad

■■ Stadtführung in Novigrad ■■ Ganztägiger Busausflug durch Istrien „Land & Leute“ ■■ Besichtigung der Privatbrauerei „San Servolo“

inkl. Bierprobe und Imbiss ■■ Teilnahme an der Olivenernte inkl. Live-Musik und reich-

haltiger Brotzeit ■■ Besuch einer Ölmühle inkl. Verkostung und einer kleinen

Flasche (0,1 l) Olivenöl als Souvenir ■■ Busparkplatz beim Hotel

Verlängerungstag (5-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Ganztägiger Busausflug Rovinj & Pula

Zusatzleistung ■■ Mittagessen (3-Gänge-Menü) inkl. 1/4 l Wein und Wasser

15,– € Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer XGAR18 inkl. Leistungen 4 Tage 5 Tage laut Programm

20.10.-04.11. 01.10.-20.10. Zuschlag Einzelzimmer 01.10.-04.11.

***

***

125 135

155 165

30

40

Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer XGAR18 inkl. Leistungen 4 Tage 5 Tage laut Programm

14.10.-11.11. 01.10.-14.10. Zuschlag Einzelzimmer

Brauerei San Servolo

01.10.-11.11.

****

****

33

44

159 175

175 225

E-Mail : gruppen @ idriva.de55

Aktionsreisen

Leistungen

Aminess Laguna Hotel***


Ostern in Poreč Highlights ■■Frühlingserwachen in Istrien ■■Rovinj & Pula – faszinierende Altstädte

5 Tage ab 119 € im 3-Sterne-Hotel ***

■■Traditionelle Fischspezialitäten vom Buffet ■■Spannende Ostereiersuche

Aktionsreisen

1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

10 km 2. Tag: Stadtführung Poreč Nach dem Frühstück begeben wir uns auf die Ostereiersuche (nur bei Aufenthalt am Ostersonntag). Anschließend Führung durch die Altstadt von Poreč. Über die autofreie Decumanus gelangen wir zum Marafor-Platz, der an der Stelle des antiken Forums steht. Das bedeutendste historische Bauwerk ist der Komplex der Euphrasius-Basilika (UNESCO-Weltkulturerbe) aus der Mitte des 6. Jahrhunderts.

t

3. Tag: Rovinj und Pula mit Weinprobe 150 km Der heutige Ausflug führt Sie zunächst nach Pula – der ewig jungen Stadt. Hier hinterließen die Römer eines ihrer imposantesten Bauwerke, die Arena – ein Amphitheater von einer 31 m hohen Rundmauer umrahmt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Augustustempel, das Forum Romanum und der Triumphbogen der Sergier. Pula hat sich seit seiner Erwähnung zum kulturellen und wirtschaftlichen Mittelpunkt Istriens entwickelt. Auf dem Weg nach Rovinj erwartet Sie eine Weinprobe mit istrianischem Käse und luftgetrocknetem Schinken in einem typischen Weingut bzw. Weinkeller. Nach der Verkostung erreichen wir Rovinj, das wohl malerischste Städtchen Istriens. Markantes Wahrzeichen der auf der Halbinsel gelegenen Altstadt ist der 60 m hohe Glockenturm der Kirche St.

Euphemia. Auf einem Stadtrundgang erkunden Sie die engen, verwinkelten Gassen und gehen vorbei an Cafés, Weinstuben, Ateliers und Galerien. 4. Tag: Freizeit oder nördliches Istrien mit Olivenölprobe ca. 90 km Tag zur freien Verfügung oder alternativ Gelegenheit zur Teilnahme am ganztägigen Ausflug nördliches Istrien mit Olivenölprobe. Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus in das alte Städtchen Grožnjan. Bei einem Rundgang durch das malerische Künstlerdorf sehen wir die zahlreichen Galerien, Ateliers, Kunsthandwerkstätten und Ausstellungen. Dabei erfahren wir viel Wissenswertes über den Ort selbst, das Mirnatal und die Trüffelregion im Norden Istriens. Nach kurzer Fahrt erreichen wir die bekannte Ölmühle Babić im Raum Novigrad. In der modernen Presse werden zur Zeit der Olivenernte hochwertige Öle hergestellt. Bei einer Präsentation erfahren Sie viel Wissenswertes über den Anbau der Oliven und die Gewinnung des kostbaren Öles. Natürlich werden Sie die verschiedenen Sorten von Olivenöl auch verkosten. Dazu wird selbst gebackenes Brot mit aromatischen Kräutern, hausgemachter Käse und Wein gereicht. Ein kleiner Stadtrundgang durch Novigrad, dem antiken Emonia, bildet den Abschluss des heutigen Ausflugs.

t

Poreč SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad

Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

Pula

5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Pula

56

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


5-Tages-Reise ■■ 4 Übernachtungen im 3- oder 4-Sterne-Hotel in Poreč ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Abendessen mit Fischspezialitäten vom Buffet (1x pro

Aufenthalt) ■■ Ostereiersuche (1x pro Aufenthalt, nur am 01.04.) ■■ Stadtführung Poreč ■■ Ganztägiger Busausflug Rovinj und Pula inkl. Weinprobe

mit Brot, Käse und Schinken ■■ Busparkplatz beim Hotel

Zusatzleistung

Hotel-Beispiel: Valamar Pinia Hotel***

■■ Ganztägiger Busausflug nördliches Istrien

Einrichtungen: Restaurant mit Show-Cooking, Lobbybar, Souvenir- und Zeitungsladen, Meerwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse. Großer Fahrradraum (max. 160 Räder) und Waschplatz für Fahrräder. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos), Internet-Corner in der Lobby verfügbar (gegen Gebühr; ca. 3,50 € pro Stunde). Wellness-Center: Mit Sauna, Dampfbad, Massage, Pediküre, Maniküre, Beauty- und Friseursalon. 170 Zimmer: ca. 14-17 m², modern eingerichtet mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, Dusche/WC. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Tischtennis, Fahrradverleih, Minigolf. Strand: Zum Felsstrand mit Liegewiesen, sandigen Abschnitten und betonierten Liegeflächen sind es ca. 150 m. Entfernung zum Ortszentrum: 1500 m.

inkl. Besichtigung einer Olivenölmühle inkl. Olivenölprobe mit Brot, Käse und 0,1 l Wein, 17,– €

Hotel-Beispiel: Valamar Crystal Hotel**** Einrichtungen: Hotelrestaurant mit Show-Cooking, Lobby-Bar, Zeitungs- und Souvenirladen, beheizbarer Meerwasser-Swimmingpool mit großer Sonnenterrasse. Süßwasser-Hallenbad im benachbarten Valamar Diamant Hotel. Internet-Corner in der Lobby verfügbar (gegen Gebühr; ca. 3,50 € pro Stunde), WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 223 Zimmer: ca. 16-20 m², gut eingerichtet mit Klimaanlage, LCD-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Safe, Minibar, Bad oder Dusche/WC. Teilweise mit Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: In der Ferienanlage Brulo finden Sie 18 Sand-Tennisplätze, Tennisschule, Tischtennis, Minigolf. Fitness-Studio und Sporthalle im benachbarten Valamar Diamant Hotel. Strand: Zum Felsstrand mit Kiesabschnitten, schattigen Liegewiesen, Steinflächen, Liegestuhlverleih und Restaurant sind es rund 200 m. Entfernung zum Ortszentrum: 900 m.

Rovinj Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen 5 Tage laut Programm

29.03.-04.04. Zuschlag Einzelzimmer 29.03.-04.04.

*** 119 36

XGAR02 5 Tage

**** 159 44

E-Mail : gruppen @ idriva.de57

Aktionsreisen

Leistungen


Goldener Oktober in Poreč Highlights 4 Tage ab 119 € ■■Großes Herbstfest – das Event 2018 ■■Lustige, gesellige Weinlese

im 3-Sterne-Hotel ***

mit Live-Musik & Unterhaltung

ke inkl än

Getr

■■Panorama-Schifffahrt Delfin-Tour

Aktionsreisen

■■Beliebtes Hotel mit vielen Stammgästen

1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung. 2. Tag: Stadtführung Poreč & Panorama-Schifffahrt DelfinTour 10 km Heute erwartet uns die Reiseleitung zu einer Führung durch die Altstadt von Poreč. Über die autofreie Decumanus, die steingepflasterte Hauptstraße aus römischer Zeit gelangen wir zum Marafor-Platz, der an der Stelle des antiken Forums steht. Das bedeutendste historische Bauwerk ist der Komplex der Euphrasius-Basilika (UNESCO-Weltkulturerbe) aus der Mitte des 6. Jahrhunderts, bestehend aus Kirche, Atrium, Taufkapelle und dem ehemaligen Bischofspalast. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag Gelegenheit zur Teilnahme an einer einzigartigen, romantischen Panorama-Schiffstour bei Sonnenuntergang. Vom Hotel aus schippern wir vorbei an der Grünen Lagune und den malerischen Küstenorten Funtana und Vrsar bis zum Limfjord. Im Gebiet zwischen Limfjord und Rovinj tummeln sich abends oft Delfine wenn die Fischer mit ihren Booten unterwegs sind. Mit etwas Glück lassen sie sich bei ihrem Spiel in den Wellen beobachten. An Bord wird einheimischer Wein, Wasser und Salzgebäck serviert.

t

t

3. Tag: Rovinj & Weinlesefest mit Live-Musik 80 km Am Morgen fahren wir zunächst in die malerische Stadt Rovinj. Markantes Wahrzeichen der auf der Halbinsel gelegenen Altstadt ist der 60 m hohe Glockenturm der Kirche St. Euphemia. Bei einem Stadtrundgang sehen wir die engen, verwinkelten Gassen und gehen vorbei an Cafés, Weinstuben, Ateliers und Galerien. Weiterfahrt über die alte Straße Richtung Limfjord (mit Fotostopp) bis in die Region Funtana, wo sich die weitläufigen Weingärten über ein Gebiet von mehr als 500 ha erstrecken. Mitten in den goldgelben Weingärten werden Sie mit Live-Musik zu einem zünftigen Mittagessen mit Grill-Spezialitäten empfangen. Bei einer Weinprobe werden verschiedene Qualitätsweine direkt im Weinberg verkostet. Zudem werden Käse und Olivenöl aus eigener Herstellung gereicht. Insbesondere das Olivenöl aus Istrien wurde international vielfach prämiert und gehört zu den besten Olivenölen der Welt. Es besteht die Möglichkeit Wein, Käse und Olivenöl direkt beim Erzeuger zu erwerben. Für beste Stimmung sorgen Musiker und beim bunten Unterhaltungsprogramm wird gesungen und getanzt. Gaudi und gute Laune sind garantiert!

58

¿

ive us

■■Rovinj – die schönste Altstadt Istriens

Genießen Sie den Spätsommer in Istrien von seiner schönsten Seite. Wenn sich die malerischen Hügel im Hinterland in bunte Farben hüllen und die goldgelben Weinreben voller Trauben hängen, dann ist die beste Zeit für eine Reise nach Istrien – einem der beliebtesten Reiseziele Europas. Die größte Halbinsel der Adria besticht besonders im Spätsommer mit einem noch milden Klima, vielen Sonnenstunden und angenehmen Temperaturen. Dies sind ideale Voraussetzungen für den Weinanbau und verleihen Istrien den Ruf als führende Weinregion, die Weine in Spitzenqualität hervorbringt. Veni, Vidi, Vino! – lassen Sie sich verwöhnen mit den kulinarischen Köstlichkeiten Istriens. Beim stimmungsvollen Weinlesefest erleben Sie hautnah die einmalige und authentische Atmosphäre mit mitreißender Musik und einem einzigartigen Unterhaltungsprogramm, welches viel Gaudi und gute Laune verspricht. Dabei wird nicht nur gegessen und getrunken, sondern auch viel gesungen, getanzt und gelacht. Der Tipp für Ihre Stammgäste!

Neue Reise

Wer möchte kann anschließend an der Weinlese teilnehmen. Nach einer kurzen Einführung krempeln wir die Ärmel hoch und machen uns daran, mit Scheren „bewaffnet“ die Reben von den Trauben zu befreien. Freuen Sie sich auf einen lustigen „Ernte-Wettbewerb“. Dabei steht der Spaß an erster Stelle. Gut gelaunt geht es zurück zum Hotel. 4. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

SLO

I

SLO

Verlängerungstag 1 (5-Tages-Reise): Pula, Svetvinčenat & Bale 130 km Heute besuchen wir Pula – die ewig junge Stadt. Hier hinterließen die Römer eines ihrer imposantesten Bauwerke: die Arena – ein Amphitheater, von einer 31 m hohen Rundmauer umrahmt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Augustustempel, das Forum Romanum und der Triumphbogen der Sergier. Nach der Stadtführung fahren wir weiter nach Bale. Der kleine Ort liegt auf einem Hügel namens „Mom Perin“ und ist umgeben von Olivenhainen und Weinbergen. Die historische Altstadt steht unter Denkmalschutz. Bei einem Rundgang sehen wir die Pfarrkirche St. Julian, den restaurierten Palast Bembo und weitere Bauwerke im Stil venezianischer Gotik. Ein weiterer Höhepunkt ist die Besichtigung von zwei Olivenölmühlen. Während die alte Mühle heute ein Museum ist, werden in der neuen Mühle zur Zeit der Olivenernte hochwertige Olivenöle hergestellt. Eine Präsentation mit anschließender Verkostung lässt uns viel Wissenswertes über den Anbau der Oliven und die Produktion des Öles erfahren. Unterwegs empfehlen wir Ihnen die Einkehr in eine istrianische Konoba. Zum Mittagessen werden typische Speisen der Region angeboten, natürlich begleitet von selbstgekeltertem Wein. Bevor wir nach Poreč zurückkehren, besuchen wir das kleine Örtchen Svetvinčenat. Der romantische Ort hat sich in den letzten Jahren schön herausgeputzt. Der Hauptplatz wird umgeben vom venezianischen Kastell Grimani-Morosini, der Stadtloggia und der Gemeindekirche. Das mittelalterliche, renovierte Kastell ist eine der am besten erhaltenen Festungsanlagen in Istrien und diente im Jahr 2014 als Kulisse der u. a. vom ZDF produzierten Serie „Borgia“.

t

Rijeka

Novigrad

Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

Pula

Pula

Verlängerungstage 2–4 (8-Tages-Reise): Die weiteren Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des komfortablen Hotels oder unternehmen Sie weitere interessante Ausflüge. Gerne sind wir Ihnen bei der Zusammenstellung des zusätzlichen Programmes behilflich. Hinweis: Das Weinlesefest findet am 10.10. und 13.10.2018 statt. Abhängig von Ihrer Aufenthaltsdauer, dem Anreisetag und der Auslastung kann sich die Programm-Reihenfolge ändern. Die Feinplanung erstellen wir gemeinsam mit Ihnen ca. 4 Wochen vor Anreise.

Rovinj

Poreč

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen 4-Tages-Reise ■■ 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Laguna Mediteran

in Poreč ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Getränke zum Abendessen (Rot- und Weißwein, Bier vom

Fass, Saft und Mineralwasser) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Stadtführung in Poreč ■■ Stadtführung in Rovinj ■■ Ganztägiger Busausflug zum Weinlesefest inkl. Live-Musik ■■ Zünftiges Mittagessen als Picknick inkl. Weinprobe,

Olivenölprobe und Käseverkostung ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ Busparkplatz beim Hotel

Verlängerungstag 1 (5-Tages-Reise): ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Getränke zum Abendessen (Rot- und Weißwein, Bier vom

Fass, Saft und Mineralwasser) ■■ Ganztägiger Busausflug nach Pula, Svetvinčenat & Bale

inkl. Stadtführungen ■■ Besichtigung Olivenölmühle in Bale mit kleiner Olivenöl-

probe (3 Sorten Öl und Brot) Verlängerungstage 2–4 (8-Tages-Reise): ■■ 3 Übernachtungen mit Halbpension ■■ Getränke zum Abendessen (Rot- und Weißwein, Bier vom

Fass, Saft und Mineralwasser) Zusatzleistungen

Hotel Laguna Mediteran***

■■ Panorama-Schifffahrt Delfin Tour inkl. Getränke und

Einrichtungen: Restaurant, Caféterrasse, Aperitifbar, Fernsehraum mit SAT-TV, Souvenir- und Zeitschriftenladen, Meerwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse, Massage, Fahrrad-Abstellraum, Wäscheservice. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Terrasse „Plava Laguna“. Internet-Corner (gegen Gebühr; ca. 4 € pro Stunde), WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 332 Zimmer: ca. 17-27 m2, neu möbliert mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Safe (gegen Gebühr), Dusche/WC, teilweise mit Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Beim Hotel finden Sie 4 Sand-Tennisplätze, Tischtennis, Fahrradverleih und Minigolf. Strand: Felsstrand mit Kiesabschnitt, Liegewiesen und Steinflächen, etwa 100 m entfernt. Entfernung zum Ortszentrum: 2000 m.

kleinen Knabbereien 14,– € ■■ Mittagessen (3-Gänge-Menü) inkl. Wein und Wasser in

einer typischen Konoba 15,– € Die Reise ist buchbar als: ■■ 5-Tages-Reise mit Aufenthalt vom 07.10.-11.10.2018 ■■ 4-Tages-Reise mit Aufenthalt vom 11.10.-14.10.2018 ■■ 8-Tages-Reise mit Aufenthalt vom 07.10.-14.10.2018

Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

XGAR22

5 Tage

8 Tage

07.10.-14.10. 119 Zuschlag Einzelzimmer

155

229

30

40

70

07.10.-14.10.

4 Tage

E-Mail : gruppen @ idriva.de59

Aktionsreisen

Preis ! n e in le k m u z g Mehr Leistun


Fischerfest in Novigrad Highlights 5 Tage ab 159 € ■■Traditionelles Fischerfest mit Live-Musik und

Folklore ■■Frischer Fisch vom Grill und Wein vom Fass so

im 3-Sterne-Hotel *** ke inkl än

Getr

■■Probieren von hausgemachten Marmeladen

und Schnaps

Aktionsreisen

1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

60 km 2. Tag: Novigrad, Grožnjan und Bierprobe Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen geführten Stadtrundgang durch Novigrad. Novigrad, auch das antike Emonia genannt, entwickelte sich dank seines geschützten Hafens schon früh zu einer Kolonie griechischer Seefahrer. Später errichteten die Römer hier ihre befestigte Stadt Civitas Novum. Bei einem geführten Stadtrundgang sehen Sie unter anderem das mittelalterliche Straßennetz, die alten Festungsmauern und die Türme, die einst zur Verteidigung des Städtchens dienten und bis heute erhalten geblieben sind. Nach kurzer Fahrt erreichen wir das alte Städtchen Grožnjan. Bei einem Rundgang durch das malerische Künstlerdorf sehen Sie die zahlreichen Galerien, Ateliers, Kunsthandwerkstätten und Ausstellungen. Dabei erfahren Sie viel Wissenswertes über den Ort selbst, das Mirnatal und die Trüffelregion im Norden Istriens. Als krönender Abschluss dieses erlebnisreichen Tages steht die Besichtigung der ersten Privatbrauerei Istriens auf dem Programm. Hier werden Craft-Biere in bester Handwerkstradition auf traditionelle Weise gebraut – streng nach dem Reinheitsgebot von 1516, nur mit Quellwasser, Gerstenmalz und bayerischem Hopfen. Nach einer einführenden Erläuterung des Brauprozesses, erwartet Sie eine Bierprobe mit Imbiss. Alternativ besteht die Möglichkeit ein Mittagessen (3-Gänge-Menü), zubereitet mit Bierspezialitäten, einzunehmen. 3. Tag: Motovun, Buzet und Schnapsverkostung 110 km Wir fahren ins nördliche Istrien und besichtigen Motovun. Das Burgstädtchen thront in 277 m Höhe auf einem steilen Hügel über dem Mirnatal. Mit 32 km ist die Mirna Istriens längster Fluss und mündet zwischen Poreč und Novigrad ins Meer. Ein Rundgang auf der Stadtmauer in Motovun, mit einer schönen Rundumsicht, darf auf keinen Fall fehlen. Weiter geht es über die Panoramastraße vorbei an Weinbergen, Feldern und Eichenwäldern nach Buzet. Der mittelalterliche auf einem Hügel gelegene Ort wird auch als „Stadt der Trüffel“ bezeichnet. Während eines Rundgangs lernen Sie die historischen Bauten der Altstadt kennen. Von oben genießen Sie einen herrlichen Ausblick über das Mirnatal. Als Höhepunkt des heutigen Tages erwartet Sie die Besichtigung der gläsernen Manufaktur „Aura“, wo Schnäpse und Marmeladen auf traditionelle Art hergestellt werden. Freuen Sie sich auf

t

¿

ive us

viel man möchte ■■Ausflug nach Motovun und Buzet

eine Verkostung dieser Spezialitäten in typisch rustikaler, istrianischer Atmosphäre.

t ×

4. Tag: Fischerfest Tag zur freien Verfügung und somit ausreichend Zeit die Annehmlichkeiten der Hotels wie beispielsweise das Hallenbad im Aminess Maestral Hotel zu nutzen. Wir empfehlen Ihnen die malerische Altstadt von Novigrad in aller Ruhe auf eigene Faust zu erkunden. Alternativ besteht die Möglichkeit im Hotel Fahrräder zu leihen und die nähere Umgebung per Rad zu entdecken. Anstelle des Abendessens nehmen Sie heute das Mittagessen im Hotel ein. Am Abend steht ein ganz besonderer Höhepunkt auf dem Programm – das Fischerfest in Novigrad. Uns erwarten frisch gegrillter Fisch sowie verschiedene einheimische Spezialitäten. Folklore, Animation und Live-Musik sorgen für gute Unterhaltung. Wer möchte, kann bei ausgelassener Stimmung das Tanzbein schwingen. 5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

Pula

Verlängerungstag (6-Tages-Reise): Rovinj & Poreč mit Weinprobe 120 km Sie beginnen den Tag mit der Fahrt zum Limfjord, einem rund 10 km ins Landesinnere eingeschnittenen Meeresarm. Nach einem kurzen Fotostopp erreichen wir Rovinj, das wohl malerischste Städtchen an der Küste Istriens. Die Altstadt liegt auf der Halbinsel Monterosso, überragt vom 60 m hohen Glockenturm der Kirche der heiligen Eufemia. Nach der Stadtführung durch die verwinkelten Gassen, haben wir noch etwas Freizeit eingeplant. Weiter geht es nach Poreč, wo Sie zu einer Weinprobe erwartet werden. In gemütlicher Atmosphäre genießen Sie die verschiedenen Weine, begleitet von istrianischem Käse und luftgetrocknetem Schinken. Anschließend steht eine Führung durch die Altstadt von Poreč auf dem Programm. Über die autofreie Decumanus, die steingepflasterte Hauptstraße aus römischer Zeit, gelangen wir zum Marafor-Platz, der an der Stelle des antiken Forums steht. Das bedeutendste historische Bauwerk ist der Komplex der Euphrasius-Basilika aus der Mitte des 6. Jahrhunderts. Er besteht aus einer Kirche, einem Atrium, einer Taufkapelle und dem ehemaligen Bischofspalast und wurde 1997 in das Verzeichnis des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

t

Hinweis: Das Fischerfest findet entweder im Hafen Mandrač in Novigrad oder im Grill Sirena in der Nähe der Hotels statt.

urs st von I.D. Riva To fe er h sc Fi ve si u Das exkl r Gäste 18 statt. Auch fü 20 5. .0 11 am et d ite 131. fin uchbar, siehe Se b n ie tr Is in s el anderer Hot ein ieren wir gerne is an rg o n te äs G Ab 100 re Gruppe. erfest nur für Ih h sc Fi s ve si u kl ex

Brauerei San Servolo

60

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Einrichtungen: Restaurants, Aperitifbar, Café, Fernsehraum, Kiosk, Geldautomat, Süßwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse. Fahrradraum mit Trägern und Videoüberwachung, Fahrradwaschraum und Werkstattservice. Internet-Corner (kostenlos), WiFi-Internet im Bereich der Rezeption und Lobby (kostenlos). 220 Zimmer: ordentlich eingerichtet, mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Dusche/WC, überwiegend mit Balkon. Doppelzimmer: ca. 13-18 m². Einzelzimmer: ca. 9-12 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 17 Sand-Tennisplätze, Sportplatz für Fuß-, Hand- und Basketball, Tischtennis, Minigolf, Badminton, Fahrräder und Mountain-Bikes. Strand: Zum flach abfallenden Kiesstrand sind es 50 m durch den Hotelpark. Entfernung zum Ortszentrum: 800 m.

Aminess Maestral Hotel**** Einrichtungen: neu renoviertes Restaurant, à la carte-Restaurant mit Terrasse, Aperitifbar, Caféterrasse, Zeitschriftenkiosk, Geldautomat, Säle für Veranstaltungen, Spieleraum, Süßwasser-Swimmingpool, beheiztes Meerwasser-Hallenbad mit Whirlpool, Friseursalon. Internet-Corner (kostenlos), WiFi-Internet im gesamten Hotel (kostenlos). Wellness-Center: Finnische Sauna, Dampfbad, Biosauna, Eisbrunnen, Whirlpool, Entspannungsbereich, Massagen, Aromatherapie, kosmetische Körper- und Gesichtspflege, Solarium, Fitness-Studio. Benutzung des Wellness-Centers sowie Leistungen gegen Bezahlung. 308 Zimmer: komfortabel eingerichtet mit Safe, Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Minibar, Bad oder Dusche/WC, teilweise mit Balkon zur Meerseite. Doppelzimmer: ca. 17-21 m². Einzelzimmer: ca. 10 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 17 Sand-Tennisplätze, Sportplatz für Fuß-, Handund Basketball, Tischtennis, Minigolf, Badminton, Fahrräder und Mountain-Bikes. Strand: Zum flach abfallenden Kiesstrand sind es 50 m durch den Hotelpark. Entfernung zum Ortszentrum: 800 m. Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer XGAR13 inkl. Leistungen 5 Tage 6 Tage laut Programm

02.10.-07.10. 08.05.-13.05. 25.09.-30.09. 22.05.-27.05. 05.06.-10.06. 12.06.-17.06. Zuschlag Einzelzimmer alle Termine

***

***

159

199

175

225

225

279

40

50

Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer XGAR13 inkl. Leistungen 5 Tage 6 Tage laut Programm

02.10.-07.10. 08.05.-13.05. 22.05.-27.05. 25.09.-30.09. 05.06.-10.06. 12.06.-17.06. Zuschlag Einzelzimmer alle Termine

****

****

255

319

275

349

44

55

225 229

5-Tages-Reise ■■ 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Aminess Laguna

oder 4-Sterne-Hotel Aminess Maestral in Novigrad ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Getränke zum Abendessen – Rot- und Weißwein, Bier,

Softdrinks, Mineralwasser (außer im Hotel Aminess Maestral vom 05.06.-10.06. und 12.06.-17.06.2018) ■■ Gala-Abendessen mit Live-Musik (ab 100 Personen) ■■ Nutzung von Hallenbad, Whirlpool und Fitnesscenter (nur für Gäste des Aminess Maestral Hotels) ■■ Nutzung von Hallenbad (nur für Gäste des Aminess Laguna Hotels) ■■ 1 x Eintritt in das Wellness-Center für 3 Stunden (nur für Gäste des Aminess Maestral Hotels) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen Führungen und Besichtigungen ■■ Stadtführung Novigrad ■■ Halbtägiger Busausflug nach Grožnjan inkl. Führung ■■ Besichtigung der Privatbrauerei „San Servolo“ inkl. Bierprobe mit Imbiss ■■ Ganztägiger Busausflug nach Motovun und Buzet inklusive Stadtführungen ■■ Shuttle Parkplatz – Altstadt Buzet – Parkplatz ■■ Besichtigung der gläsernen Manufaktur Aura inkl. Schnapsverkostung ■■ Teilnahme am Fischerfest inkl. Live-Musik, Folklore und buntem Unterhaltungsprogramm, Fisch vom Grill mit Beilagen, Wein vom Fass so viel man möchte sowie reservierter Sitzplätze ■■ Busparkplatz beim Hotel Verlängerungstag (6-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Ganztägiger Busausflug nach Rovinj & Poreč inkl. Führungen ■■ Weinprobe mit Brot, Käse und Schinken Zusatzleistung ■■ Mittagessen (3-Gänge-Menü) in der Privatbrauerei San Servolo, zubereitet mit Bierspezialitäten, inkl. 0,5 l Bier 16,– € ■■ Shuttle Parkplatz – Altstadt Motovun – Parkplatz ca. 2,80 €, zahlbar vor Ort

285 295

Destillerie Aura

E-Mail : gruppen @ idriva.de61

Aktionsreisen

Leistungen

Aminess Laguna Hotel***


Mittelalter-Spektakel & Ritterturnier in Istrien Highlights ■■Das Mittelalter-Erlebnis zum Staunen, Mitma-

chen und Ausprobieren ■■Spektakuläre Ritterkämpfe hautnah erleben ■■Atemberaubende Feuer-Show ■■Einzigartige Atmosphäre beim Kastell

5 Tage ab 159 € im 3-Sterne-Hotel ***

■■Besuch der schönsten mittelalterlichen Städt-

Aktionsreisen

chen in Istriens Hinterland Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Gaukler, Hexen, Ritter und Spielleute. Lassen Sie sich einen Abend lang in das istrianische Mittelalter entführen. Das Kastell „Grimani Morosini“ empfängt Sie in stimmungsvoller Atmosphäre zum Ritterfest. Lassen Sie sich bei mitreißender Musik und einer atemberaubenden Feuershow von den Darstellern verzaubern. Spätestens in der Arena, wo Gut und Böse sich zum Trommelwirbel die Stirn bieten, werden die Gäste durch die Interaktivität des Spektakels einen Abend lang selbst Teil der sagenumwobenen Epoche. 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung. 2. Tag: Unbekanntes Istrien – Draguć, Pazin & Gračišće mit Weinprobe 130 km Abseits der bekannten Städte, auf einem Bergrücken mitten in Istrien liegt der malerischer Ort – Draguć. Das Örtchen entstand rund um das mittelalterliche Kastell. Die Häuser stehen sehr eng beieinander und dienten in der wechselvollen Vergangenheit als Verteidigungswall. Durch die einmalige Lage und das historische Stadtzentrum wurde Draguć oft als Drehort von Filmen ausgewählt. Bei einem Spaziergang lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Anschließend Weiterfahrt ins Zentrum des Weinanbaugebiets im östlichen Istrien. Nach einem kurzen Rundgang durch den kleinen Ort Gračišće mit seiner markanten Architektur erwartet uns in einem der umliegenden Weingüter eine Degustation. Alternativ besteht die Möglichkeit ein schmackhaftes Mittagessen einzunehmen. Nach einer Weinprobe mit istrianischem Käse und luftgetrocknetem Schinken besuchen wir Pazin, den Verwaltungssitz der Region Istrien. Bevor wir nach Poreč zurückkehren, besichtigen wir das Ethnografische Museum.

t

t

3. Tag: Istriens Hinterland – Buzet & Motovun 130 km Unser heutiger Ausflug führt über die Panoramastraße vorbei an Weinbergen, Feldern und Eichenwäldern nach Buzet. Der mittelalterliche auf einem Hügel gelegene Ort wird auch als „Stadt der Trüffel“ bezeichnet. Während eines Rundgangs lernen wir die historischen Bauten der Altstadt kennen. Von oben bietet sich uns ein herrlicher Ausblick über das Mirnatal. Im Anschluss besteht die Möglichkeit die gläserne Manufaktur

„Aura“ zu besichtigen und in typisch rustikaler, istrianischer Atmosphäre hausgemachte Schnäpse und Marmeladen zu verkosten. Bevor wir nach Poreč zurück fahren, erwartet uns ein weiteres Highlight – die Besichtigung von Motovun. Das mittelalterliche Burgstädtchen thront in 277 m Höhe auf einem steilen Hügel über dem Mirnatal. Ein Rundgang auf der Stadtmauer mit einer fantastischen Rundumsicht darf auf keinen Fall fehlen.

SLO

Rijeka

Novigrad

t

4. Tag: Rovinj, Svetvinčenat & Ritterfest 110 km Der Vormittag steht Ihnen heute zur freien Verfügung. Anschließend nehmen Sie im Hotel das Mittagessen (statt dem Abendessen) ein. Am Nachmittag geht es zunächst nach Rovinj. Bei einem Stadtrundgang zu Fuß erkunden wir die schönste Altstadt Istriens. Auf einem Hügel errichtet, ist sie eine wahre „Bilderbuchstadt“. Die bunten Fassaden der schmalen hohen Häuser reichen bis an das Ufer heran. Dahinter führen verwinkelte Gassen nach oben zum höchsten Punkt der Stadt, wo die Basilika der heiligen Euphemia wacht. Weiter geht es in eine weithin bekannte Konoba, wo Sie zu einem Abendessen mit typisch istrianischen Spezialitäten erwartet werden. Gut gestärkt erreichen wir Svetvinčenat – eine der Perlen Istriens. Der kleine, romantische Ort hat sich in den letzten Jahren schön herausgeputzt. Der Hauptplatz wird umgeben vom venezianischen Kastell Grimani-Morosini, der Stadtloggia und der Gemeindekirche. Das mittelalterliche, renovierte Kastell ist eine der am besten erhaltenen Festungsanlagen in Istrien und diente im Jahr 2014 als Kulisse der u. a. vom ZDF produzierten Serie „Borgia“. An diesem besonderen Ort erwartet Sie der Höhepunkt des heutigen Tages – ein ausgelassenes Mittelalter-Spektakel. Kostümierte Trommler sorgen für eine tolle Stimmung. Der Harlekin des Schlosses ermutigt die Ritter zum Kampf und macht Späße und Witze über Ritter und Gäste. Die Veranstaltung besteht aus drei Teilen. Beim „Ritterturnier mit dem goldenen Dolch“ sehen Sie Ritter in echten Rüstungen kämpfen. Es folgt die „Verbrennung der Hexe Mare“, die im Mittelalter für Ihre Kräuterheilkunst bekannt war. Zum Abschluss sehen Sie spektakuläre Ritterkämpfe mit Feuer. Sie werden erstaunt sein wie echt diese Kämpfe wirken und sich in die Zeit des Mittelalters zurückversetzt fühlen. 5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

SLO

I

Poreč Rovinj

Opatija Pazin Svetvinčenat

Pula

Motovun

Pazin

62

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


5-Tages-Reise ■■ 4 Übernachtungen im 3-Sterne bzw. 4-Sterne-Hotel in

Poreč ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Draguć

Abendbuffet

Hotel-Beispiel: Hotel Laguna Materada*** Das beliebte Hotel wurde in den Jahren 2013/2014 komplett renoviert. Einrichtungen: Restaurant, Aperitifbar, mehrere Terrassen, Souvenir- und Zeitschriftenladen, Friseursalon, Zentrum für Physiotherapie, Maniküre, Pediküre, Geldautomat. Süßwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse. Internet-Corner (gegen Gebühr; ca. 4 € pro Stunde), WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 400 Zimmer: renoviert und neu eingerichtet mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Dusche/WC, Balkon. Doppelzimmer: ca. 21-24 m². Einzelzimmer: ca. 17-21 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 3 Sand-Tennisplätze, 2 Colorset-Tennisplätze, Tennisschule, Tischtennis, Minigolf, Fahrradverleih. Strand: Zum Felsstrand mit Steinflächen und Liegewiesen sind es rund 100 m durch den Park. Entfernung zum Ortszentrum: 3000 m.

Hotel-Beispiel: Valamar Zagreb Hotel**** Das vorteilhaft am Meer gelegene, nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernte Hotel ist seit vielen Jahren das beliebteste Haus bei unseren Stammkunden. Zur Saison 2014 wurde das Hotel umfassend renoviert und alle Zimmer neu eingerichtet. Einrichtungen: Lobby mit Bar und Terrasse, Zeitungsladen, neue Arztpraxis, Restaurant mit Show-Cooking und großer Terrasse, Süßwasser-Swimmingpool mit Snackbar und einer großen neu gestalteten Sonnenterrasse mit Relax-Zone und Ruhebereich. Fahrradraum. In der Saison fährt eine Minibahn zur Altstadt (gebührenpflichtig). WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos), Internet-Corner in der Lobby (gegen Gebühr; ca. 3,50 € pro Stunde). 230 Zimmer: ca. 22 m², renoviert und komfortabel eingerichtet mit Klimaanlage, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), LED-Fernseher, Minibar, Safe und Bad oder Dusche/WC mit Bodenheizung. Alle Zimmer verfügen über Balkon. Verpflegung: Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet. Sport: Etwa 200 m entfernt im Sportzentrum Borik finden Sie mehrere Sand-Tennisplätze, Tischtennis, Minigolf, Boccia und Fahrradverleih. Strand: Zum Fels- und Kiesstrand mit Liegewiesen, betonierten und sandigen Liegeflächen, sind es 200 m durch den Wald. Entfernung zum Ortszentrum: 1000 m.

■■ Mittagessen im Hotel am 4. Tag ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Ganztägiger Busausflug nach Draguć und Gračišće

inkl. Stadtführungen ■■ Weinprobe mit Brot, Käse und Schinken im Raum

Gračišće ■■ Besichtigung von Pazin sowie Besuch des Ethnografi-

schen Museums inkl. Eintritt ■■ Ganztägiger Busausflug nach Buzet und Motovun

inkl. Stadtführungen ■■ Shuttle Parkplatz – Altstadt Buzet – Parkplatz ■■ Halbtägiger Busausflug nach Rovinj und Svetvinčenat

inkl. Stadtführungen ■■ Abendessen in einer typischen Konoba mit istrianischen

Spezialitäten ■■ Mittelalter-Spektakel und Ritterfest im Kastell „Grimani

Morosini“ in Svetvinčenat inkl. Vorführung von Ritterkämpfen, reservierter Plätze und Eintritt ■■ Busparkplatz beim Hotel Zusatzleistungen ■■ Mittagessen (3-Gänge-Menü) in der Konoba Bani

inkl. Live-Musik sowie ¼ l Wein und Wasser 15, – € ■■ Besichtigung der gläsernen Manufaktur „Aura“ in Buzet,

inkl. Verkostung von 3 Sorten Schnaps und 6 Sorten hausgemachter Marmelade 5,50 € ■■ Shuttle Parkplatz – Altstadt Motovun – Parkplatz ca. 2,80 €, zahlbar vor Ort

Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer XGAR16 inkl. Leistungen 5 Tage 5 Tage laut Programm

03.10.-07.10. Zuschlag Einzelzimmer 03.10.-07.10.

***

****

36

44

159

189

E-Mail : gruppen @ idriva.de63

Aktionsreisen

Leistungen


Adventszauber in Zagreb Highlights ■■Die festlich geschmückte Altstadt ■■Romantisches Flair am Abend ■■Verschiedenste kulinarische Genüsse

Aktionsreisen

auf den Weihnachtsmärkten ■■Vielfältige Veranstaltung an den Adventswochenenden Der Weihnachtsmarkt in Zagreb zählt zu den schönsten und stimmungsvollsten in ganz Europa. Er wurde zum zweiten Mal in Folge von der Kultur- und Tourismusplattform European Best Destinations auf den 1. Platz gewählt und trägt offiziell den Titel „Bester europäischer Weihnachtsmarkt 2017“. Die Adventszeit in Zagreb hat ein ganz besonderes Flair. Wenn am Abend alle Lichter erstrahlen, versprüht der Weihnachtsmarkt in Zagreb eine spezielle Atmosphäre. Lassen Sie sich bei einem Stadtbummel von der malerischen Kulisse im Lichterglanz verzaubern. Zagreb selbst hat viel zu bieten. Die Hauptstadt Kroatiens, wird Sie gleich auf den ersten Blick verzaubern. Eine kleine Schatzkiste mitteleuropäischer Kunst und Zivilisation, denn 900 Jahre Geschichte haben eine reiche kulturelle Tradition hinterlassen. Das Alte und das Neue, gestern und heute, Geschichte und Gegenwart – das ist Zagreb! 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung. 2. Tag: Stadtbesichtigung Zagreb & Weihnachtsmarkt 20 km Nach dem Frühstück lernen wir Zagreb während einer Stadtbesichtigung kennen. Wir fahren zunächst mit dem Bus ins Stadtzentrum zum Friedhof Mirogoj, der mit seinen Parkanlagen als einer der schönsten in Europa gilt. Nach einer kurzen Pause fahren wir zur Kathedrale im Stadtteil Kaptol. Von hier aus geht es zu Fuß weiter in die Obere Stadt, wo sich auch das Parlament, der Regierungssitz und die Kirche Sveti Marko befinden. Über Treppenstufen gehen wir hinab zum Ban-Jelačić-Platz und über die Einkaufsstraße Ilica zurück zum Kaptol. Anschließend Zeit zur freien Verfügung, z. B. um die Stadt bei einem Bummel weiter zu entdecken oder einfach einen Kaffee in einem der Cafés in der Oberen Stadt zu trinken. Wenn es dunkel wird und sich die kreative Weihnachtsbeleuchtung anschaltet, erahnen Sie bereits warum der Weihnachtsmarkt als bester in Europa ausgezeichnet wurde. Dann erstrahlt das ohnehin schon romantische Stadtzentrum in vollem Glanz. Genießen Sie diese zauberhafte, besondere Stimmung. Bei einem individuellen Bummel über den Weihnachtsmarkt laden die geschmückten Buden mit Glühwein,

t

Varaždin

64

Neue Reise

4 Tage ab 129 € im 3-Sterne-Hotel *** Lebkuchen und hausgemachtem Gebäck zum Verweilen ein. Natürlich dürfen auch die Zagreber Spezialitäten wie Sarma (Sauerkrautwickel), Krpice sa zeljem (Kraut mit Nudeln) und Štrukli (mit Käse gefüllte Teigtaschen) nicht fehlen. An den Ständen mit Kerzen, Schmuck und kroatischem Kunsthandwerk können Sie so manches hübsche Weihnachtsgeschenk erstehen. I

Hinweis: Der Adventsmarkt findet an fünf verschiedenen Plätzen im Zentrum statt und ist täglich bis 23 Uhr geöffnet.

SLO

t ×

3. Tag: Freizeit Lernen Sie die Hauptstadt Kroatiens besser kennen, und entdecken Zagreb auf eigene Faust z. B. durch einen Museumsbesuch oder einfach nur entspannt in einem der Cafés in der Oberen Stadt. Wir empfehlen Ihnen hierfür den Kauf der „Zagreb-Card“ (Nahverkehrsmittel unbegrenzt nutzen, Ermäßigung auf Eintritte zahlreicher Zagreber Museen, außerdem Rabatt in vielen Restaurants und Geschäften). Lassen Sie sich noch einmal von der märchenhaften Atmosphäre der Weihnachtsmärkte verzaubern. Neben dem Weihnachtsmarkt auf dem Ban-Jelačić-Platz sind auch die Märkte im Park Zrinjevac, dem Europa-Platz und in Gornji Grad sehr sehenswert. Sie haben auch die Möglichkeit ein Museum zu besuchen oder einem der zahlreichen Konzerte zu lauschen.

Varaždin Hrvatsko Zagorje

Zagreb

Plitvicer Seen

4. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Verlängerungstag 1 (5-Tages-Reise): Varaždin & Hrvatsko Zagorje 180 km Unser heutiger Ausflug führt uns ins Hrvatsko Zagorje (zu Deutsch „Kroatisches Hügelland“). Wir fahren zunächst nach Varaždin, dem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum Nordkroatiens. Die Stadt bietet zahlreiche Kultur- und Geschichtsdenkmäler, der historische Stadtkern dieser ausgesprochen mitteleuropäisch geprägten Barockstadt gilt als besterhaltener in diesem Teil Europas. Besonders sehenswert sind das Stadtzentrum und das Schloss. Nach der Stadtführung und einem Mittagessen fahren wir weiter durch die reizvolle Landschaft nach Trakošćan. Hier befindet sich das schönste Schloss Kroatiens, oberhalb eines kleinen Sees gelegen. Nach der Besichtigung des Schlosses fahren wir zurück nach Zagreb.

t

Hrvatsko Zagorje

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


4-Tages-Reise ■■ 3 Übernachtungen im 3- oder 4-Sterne-Hotel in Zagreb ■■ 3x Frühstück vom reichhaltigen Buffet ■■ Abendessen am Anreisetag ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Stadtführung in Zagreb

Verlängerungstag 1 (5-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Frühstücksbuffet ■■ Ganztägiger Busausflug nach Varaždin und ins Hrvatsko

Zagorje inkl. Mittagessen ■■ Besichtigung Schloss Trakošćan inkl. Eintritt

Hotel-Beispiel: Hotel Laguna*** Das Hotel liegt ca. 20 Gehminuten von der Innenstadt entfernt und eignet sich somit ideal als Ausgangspunkt für Erkundungstouren durch Zagreb. Eine Tramhaltestelle ist ca. 300 m vom Hotel entfernt. Einrichtungen: Rezeption, Restaurant, Bar/Café, mehrere Konferenzräume, Zeitungs- und Souvenirshop. Friseur- und Schönheitssalon in unmittelbarer Nähe des Hotels. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 160 Zimmer: ordentlich eingerichtet, Klimaanlage, SAT-TV, Minibar, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Bad oder Dusche/ WC. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Entfernung zum Stadtzentrum: 1800 m.

Hotel-Beispiel: Panorama Zagreb Hotel**** Das Hotel Panorama blickt auf eine lange Tradition zurück und liegt in Zagreb, ca. 20 Gehminuten vom Stadtzentrum und dem berühmten Ban Jelačić Platz entfernt. Es ist das höchste Hotel in Kroatien und bietet einen beindruckenden Ausblick auf die Stadt. Einrichtungen: Rezeption, Restaurant, Lobbybar, verschiedene Räumlichkeiten für Veranstaltungen und Kongresse, Fitness-Studio, Sauna, Massage. Internet-Corner verfügbar, WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar. 280 Zimmer: ca. 23 m², komfortabel eingerichtet, Klimaanlage, Minibar, Safe, LCD-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Bad oder Dusche/WC. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet.

Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer XGAR19 inkl. Leistungen 4 Tage 5 Tage laut Programm

02.12.-22.12.2017 01.12.-22.12.2018 Zuschlag Einzelzimmer 02.12.-22.12.2017 01.12.-22.12.2018

***

***

129 129

199 199

54 54

72 72

Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer XGAR19 inkl. Leistungen 4 Tage 5 Tage laut Programm

02.12.-22.12.2017 01.12.-22.12.2018 Zuschlag Einzelzimmer 02.12.-22.12.2017 01.12.-22.12.2018

****

****

90 90

120 120

149 149

239 239

E-Mail : gruppen @ idriva.de65

Aktionsreisen

Leistungen


Silvester & Neujahr in Poreč Highlights ■■Festlich geschmücktes Valamar-Hotel in

vorteilhafter Lage ■■Silvesterprogramm mit Gala-Dinner,

Aktionsreisen

Live-Musik und Tanz ■■Hallenbad im Hotel Diamant ■■Spätes Neujahrs-Frühstück

4 Tage ab 249 € im 4-Sterne-Hotel ****

Reiseverlauf 5-Tages-Reise

Reiseverlauf 4-Tages-Reise

29.12.: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

30.12.: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

150 km 30.12.: Pula & Rovinj Unser heutiger Ausflug führt uns zunächst nach Pula – der ewig jungen Stadt. Hier hinterließen die Römer eines ihrer imposantesten Bauwerke, die Arena – ein Amphitheater von einer 31 m hohen Rundmauer umrahmt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Augustustempel, das Forum Romanum und der Triumphbogen der Sergier. Pula hat sich seit seiner Erwähnung zum kulturellen und wirtschaftlichen Mittelpunkt Istriens entwickelt. Auf dem Weg nach Rovinj kehren wir in die bekannte Konoba Krculi ein. Dort erwartet Sie eine Weinprobe mit istrianischem Käse und luftgetrocknetem Schinken. Ein Musikant sorgt für gute Stimmung. Alternativ besteht die Möglichkeit ein Mittagessen einzunehmen. Anschließend besuchen Sie Rovinj, das wohl malerischste Städtchen Istriens. Markantes Wahrzeichen der auf der Halbinsel gelegenen Altstadt ist der 60 m hohe Glockenturm der Kirche St. Euphemia. Auf einem Stadtrundgang erkunden Sie die engen, verwinkelten Gassen und gehen vorbei an Cafés, Weinstuben, Ateliers und Galerien.

t ×

31.12.: Stadtführung Poreč Führung durch die Altstadt von Poreč. Über die autofreie Decumanus gelangen wir zum Marafor-Platz, der an der Stelle des antiken Forums steht. Das bedeutendste historische Bauwerk ist der Komplex der Euphrasius-Basilika (UNESCO-Weltkulturerbe) aus der Mitte des 6. Jahrhunderts.

t ×

01.01.: Tag zur freien Verfügung Schlafen Sie mal so richtig aus und genießen das extra spät angesetzte Neujahrs-Frühstück. 02.01.: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad

Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

Pula

t ×

31.12.: Stadtführung Poreč Führung durch die Altstadt von Poreč. Über die autofreie Decumanus gelangen wir zum Marafor-Platz, der an der Stelle des antiken Forums steht. Das bedeutendste historische Bauwerk ist der Komplex der Euphrasius-Basilika (UNESCO-Weltkulturerbe) aus der Mitte des 6. Jahrhunderts.

t ×

01.01.: Tag zur freien Verfügung Schlafen Sie mal so richtig aus und genießen das extra spät angesetzte Neujahrs-Frühstück. 02.01.: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise

66

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


4-Tages-Reise ■■ 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Valamar Crystal

oder Valamar Diamant in Poreč ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe

Valamar Crystal Hotel****

■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel

Einrichtungen: Hotelrestaurant mit Show-Cooking, Lobby-Bar, Zeitungs- und Souvenirladen, beheizbarer Meerwasser-Swimmingpool mit großer Sonnenterrasse. Süßwasser-Hallenbad im benachbarten Valamar Diamant Hotel. Internet-Corner in der Lobby verfügbar (gegen Gebühr; ca. 3,50 € pro Stunde), WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 223 Zimmer: ca. 16-20 m², gut eingerichtet mit Klimaanlage, LCD-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Safe, Minibar, Bad oder Dusche/WC. Teilweise mit Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: In der Ferienanlage Brulo finden Sie 18 Sand-Tennisplätze, Tennisschule, Tischtennis, Minigolf. Fitness-Studio und Sporthalle im benachbarten Valamar Diamant Hotel. Strand: Zum Felsstrand mit Kiesabschnitten, schattigen Liegewiesen, Steinflächen, Liegestuhlverleih und Restaurant sind es rund 200 m. Entfernung zum Ortszentrum: 900 m.

■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Stadtführung in Poreč ■■ Silvester-Galaabend mit Musik, Tanz und reichhaltigem

Buffet ■■ Nutzung des Hallenbades im Hotel Valamar Diamant ■■ Live-Musik und Tanz im Hotel ■■ Busparkplatz beim Hotel

5-Tages-Reise wie 4-Tages-Reise, zusätzlich: ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Ganztägiger Busausflug nach Pula und Rovinj inkl. Stadtführungen ■■ Weinprobe in der Konoba Krculi mit Brot, Käse und Schinken sowie Live-Musik Zusatzleistung ■■ Mittagessen (3-Gänge-Menü) in der Konoba Krculi

Valamar Diamant Hotel****

inkl. 1/4 l Wein und Wasser 15,– € Einrichtungen: Restaurant mit Show-Cooking, Kongress-Saal, verschiedene Seminarräume, Lobby-Bar, Bankautomat, Zeitungs- und Souvenirladen, Süßwasser-Swimmingpool mit großer Terrasse und Snackbar, beheiztes Süßwasser-Hallenbad mit Terrasse und Liegestühlen. Fahrradraum und Waschplatz für Fahrräder. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos), Internet-Corner in der Lobby verfügbar (gegen Gebühr; ca. 3,50 € pro Stunde). Fitness- und Wellness-Center: 3 Finnische Saunen, gemischte Heißluftsaunen, Dampfbad, Eisfontäne, Erlebnisduschen, Massage. Beauty-Center mit Aromatherapie, Maniküre, Pediküre, Anti-Cellulite-Behandlung, Gesichtsbehandlung usw. (Wellness & Spa-Angebot gegen Gebühr). Trainingscenter mit mehr als 30 Geräten, Aerobic-Raum (Fitness-Angebot für Hotelgäste im Preis enthalten). 244 Zimmer: ca. 16-26 m², Klimaanlage, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), LCD-Fernseher, Safe, Minibar, und Dusche/WC, teilweise mit Balkon. Verpflegung: Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet. Sport: Fahrradverleih im Hotel. In der Ferienanlage Brulo finden Sie 18 Sand-Tennisplätze, Tennisschule, Sporthalle, Tischtennis und Minigolf. Strand: Der gepflegte Kies- und Felsstrand mit Liegewiesen und Steinflächen ist etwa 200 m entfernt. Entfernung zum Ortszentrum: 1300 m.

Hinweis: Diese Reise ist nur ein Beispiel. Gerne erstellen wir Ihnen für Silvester auch Angebote für andere Hotels bzw. andere Orte.

Poreč

Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

XGAR05

4 Tage

5 Tage

29.12.2018-02.01.2019 Zuschlag Einzelzimmer

249

299

29.12.2018-02.01.2019

36

48

E-Mail : gruppen @ idriva.de67

Aktionsreisen

Leistungen


Silvester & Neujahr in Novigrad ■■Festlich geschmückte Hotels in Altstadtnähe ■■Elegant serviertes Silvester Gala-Abendessen

Aktionsreisen

Reiseverlauf 5-Tages-Reise (Aminess Maestral Hotel): 29.12.: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

200 km 30.12.: Pula & Pazin mit Weinprobe Unser heutiger Ausflug führt uns zunächst nach Pula – der ewig jungen Stadt. Hier hinterließen die Römer eines ihrer imposantesten Bauwerke, die Arena – ein Amphitheater von einer 31 m hohen Rundmauer umrahmt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Augustustempel, das Forum Romanum und der Triumphbogen der Sergier. Pula hat sich seit seiner Erwähnung zum kulturellen und wirtschaftlichen Mittelpunkt Istriens entwickelt. Auf dem Weg nach Pazin kehren wir in eine der bekannten Konobas Krculi oder Bani ein. Dort erwartet Sie eine Weinprobe mit istrianischem Käse und luftgetrocknetem Schinken. Ein Musikant sorgt für gute Stimmung. Alternativ besteht die Möglichkeit ein Mittagessen einzunehmen. Anschließend besuchen Sie Pazin, den Verwaltungssitz der Region Istrien. Zu Fuß erkunden Sie die Stadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten.

t

31.12.: Stadtführung Poreč 40 km Führung durch die Altstadt von Poreč. Über die autofreie Decumanus gelangen wir zum Marafor-Platz, der an der Stelle des antiken Forums steht. Das bedeutendste historische Bauwerk ist der Komplex der Euphrasius-Basilika (UNESCO-Weltkulturerbe) aus der Mitte des 6. Jahrhunderts.

im 3-Sterne-Hotel *** ke inkl än

¿

ive us

inkl. Aperitif und 1 Glas Champagner ■■Silvesterprogramm mit Live-Musik und Tanz ■■Hallenbad und Wellness-Center im Hotel Maestral ■■Pula – die ewig junge Stadt

4 Tage ab 205 € Getr

Highlights

Neue Reise

nur im Aminess Laguna Hotel

t ×

01.01.: Tag zur freien Verfügung Schlafen Sie mal so richtig aus und genießen das extra spät angesetzte Neujahrs-Frühstück.

SLO

I

SLO

02.01.: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Rijeka

Novigrad

Reiseverlauf 4-Tages-Reise (Hotels Aminess Laguna & Aminess Maestral):

Poreč

30.12.: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

Opatija Pazin

Rovinj

t

40 km 31.12.: Stadtführung Poreč Führung durch die Altstadt von Poreč. Über die autofreie Decumanus gelangen wir zum Marafor-Platz, der an der Stelle des antiken Forums steht. Das bedeutendste historische Bauwerk ist der Komplex der Euphrasius-Basilika (UNESCO-Weltkulturerbe) aus der Mitte des 6. Jahrhunderts.

Pula

t ×

01.01.: Tag zur freien Verfügung Schlafen Sie mal so richtig aus und genießen das extra spät angesetzte Neujahrs-Frühstück. 02.01.: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Pazin Pula

Poreč

68

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Einrichtungen: Restaurants, Aperitifbar, Café, Fernsehraum, Kiosk, Geldautomat, Süßwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse. Fahrradraum mit Trägern und Videoüberwachung, Fahrradwaschraum und Werkstattservice. Internet-Corner (kostenlos), WiFi-Internet im Bereich der Rezeption und Lobby (kostenlos). 220 Zimmer: ordentlich eingerichtet, mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Dusche/WC, überwiegend mit Balkon. Doppelzimmer: ca. 13-18 m². Einzelzimmer: ca. 9-12 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 17 Sand-Tennisplätze, Sportplatz für Fuß-, Hand- und Basketball, Tischtennis, Minigolf, Badminton, Fahrräder und Mountain-Bikes. Strand: Zum flach abfallenden Kiesstrand sind es 50 m durch den Hotelpark. Entfernung zum Ortszentrum: 800 m.

Aminess Maestral Hotel**** Einrichtungen: neu renoviertes Restaurant, à la carte-Restaurant mit Terrasse, Aperitifbar, Caféterrasse, Zeitschriftenkiosk, Geldautomat, Säle für Veranstaltungen, Spieleraum, Süßwasser-Swimmingpool, beheiztes Meerwasser-Hallenbad mit Whirlpool, Friseursalon. Internet-Corner (kostenlos), WiFi-Internet im gesamten Hotel (kostenlos). Wellness-Center: Finnische Sauna, Dampfbad, Biosauna, Eisbrunnen, Whirlpool, Entspannungsbereich, Massagen, Aromatherapie, kosmetische Körper- und Gesichtspflege, Solarium, Fitness-Studio. Benutzung des Wellness-Centers sowie Leistungen gegen Bezahlung. 308 Zimmer: komfortabel eingerichtet mit Safe, Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Minibar, Bad oder Dusche/WC, teilweise mit Balkon zur Meerseite. Doppelzimmer: ca. 17-21 m². Einzelzimmer: ca. 10 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 17 Sand-Tennisplätze, Sportplatz für Fuß-, Handund Basketball, Tischtennis, Minigolf, Badminton, Fahrräder und Mountain-Bikes. Strand: Zum flach abfallenden Kiesstrand sind es 50 m durch den Hotelpark. Entfernung zum Ortszentrum: 800 m.

4-Tages-Reise ■■ 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Aminess Laguna

bzw. 4-Sterne-Hotel Aminess Maestral in Novigrad

■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet

■■ Getränke zum Abendessen nur im Aminess Laguna Hotel

(Rot- und Weißwein, Bier, Softdrinks, Mineralwasser) außer am 31.12.2018 ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen Führungen und Besichtigungen ■■ Stadtführung in Poreč ■■ Silvester-Galaabend mit Live-Musik und Tanz sowie elegant serviertem Abendessen inkl. einem Aperitif und einem Glas Champagner ■■ Am Neujahrstag Abendessen mit ausgewählten Fischspezialitäten vom Buffet ■■ Nutzung von Hallenbad, Whirlpool und Fitnesscenter (nur für Gäste des Aminess Maestral Hotels) ■■ Nutzung von Hallenbad (nur für Gäste des Aminess Laguna Hotels) ■■ Täglich Morgengymnastik im Hotel mit dem Animationsteam ■■ Täglich Live-Musik und Tanz im Hotel ■■ Busparkplatz beim Hotel 5-Tages-Reise nur möglich im Hotel Aminess Maestral, wie 4-Tages-Reise, zusätzlich: ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Ganztägiger Busausflug nach Pula und Pazin inkl. Stadtführungen ■■ Weinprobe in der Konoba Krculi oder Bani mit Brot, Käse und Schinken sowie Live-Musik Zusatzleistung ■■ Mittagessen (3-Gänge-Menü) in der Konoba Krculi oder Bani inkl. 1/4 l Wein und Wasser 15,– € Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen 4 Tage laut Programm

***

30.12.2018-02.01.2019

205

XGAR20

Zuschlag Einzelzimmer

30

30.12.2018-02.01.2019

Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen 4 Tage

XGAR20 5 Tage

laut Programm

****

29.12.2018-02.01.2019

319

**** 389

36

48

Zuschlag Einzelzimmer

Wellness Hotel Maestral

Wellness Hotel Maestral

29.12.2018-02.01.2019

E-Mail : gruppen @ idriva.de69

Aktionsreisen

Leistungen

Aminess Laguna Hotel***


Silvester & Neujahr an der Opatija Riviera Highlights 4 Tage ab 239 € ■■Silvester-Programm mit Gala-Abendessen,

Aktionsreisen

Reiseverlauf 5-Tages-Reise: 29.12.: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

30.12.: Labin & Rovinj inkl. Weinprobe 200 km Unser heutiger Ausflug führt uns nach Labin, dessen Altstadt auf einem Berg liegt. Das Städtchen wurde bereits im Jahre 285 als römische Siedlung unter dem Namen Albona erwähnt. Bei einer Führung durch die Gassen der Altstadt sehen wir das Geburtshaus von Matthias Flacius Illyricus, einem der bedeutendsten Mitarbeiter des Reformers Martin Luther. Von den Überresten der Festung Fortica aus dem 17. Jahrhundert bietet sich ein einmaliger Ausblick auf Rabac und die Kvarner Bucht. Anschließend kehren wir in eine der bekannten Konobas Krculi oder Bani ein. Dort erwartet Sie eine Weinprobe mit istrianischem Käse und luftgetrocknetem Schinken. Ein Musikant sorgt für gute Stimmung. Alternativ besteht die Möglichkeit ein Mittagessen einzunehmen. Anschließend besuchen Sie Rovinj, das wohl malerischste Städtchen Istriens. Markantes Wahrzeichen der auf einer Halbinsel gelegenen Altstadt ist der 60 m hohe Glockenturm der Kirche St. Euphemia. Die engen, verwinkelten Gassen und Treppen mit ihren romantischen Restaurants und Cafés machen Rovinj zu einem beliebten Ausflugsziel.

t

0–30 km 31.12.: Stadtführung Opatija Vom Nordwind durch den Berg Učka abgeschirmt, sprießt an der Riviera von Opatija eine immergrüne, üppige subtropische Vegetation. Im Jahre 1844 errichtete der Patrizier Iginio Scarpa aus Rijeka die Villa Angiolina inmitten eines Parks. Er legte damit den Grundstein für den Fremdenverkehr in Opatija. Im 19. Jahrhundert verweilte hier die mondäne Gesellschaft

Mošćenička Draga

Opatija

70

im 4-Sterne-Hotel **** ke inkl än

¿

ive us

Live-Musik und Tanz ■■Nutzung von Hallenbad, Wellness-Center und Spa-Bereich ■■Opatija mit seinem k.u.k Flair ■■Rovinj – die schönste Altstadt Istriens

Getr

■■Ausgewählte TOP-Hotels in vorteilhafter Lage

Neue Reise

nur im Remisens Hotel Marina Europas. Der Name Opatija bedeutet im Übrigen „Abtei“. Der Ort wurde nach der St.-Jakobs-Abtei benannt, die wir während der Stadtführung auch besuchen werden.

t ×

01.01.: Tag zur freien Verfügung Schlafen Sie mal so richtig aus und genießen das extra spät angesetzte Neujahrs-Frühstück.

SLO

I

SLO

Opatija Rijeka Riviera

02.01.: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Reiseverlauf 4-Tages-Reise:

Poreč Insel Krk

30.12.: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

Pula

t

31.12.: Stadtführung Opatija 0–30 km Vom Nordwind durch den Berg Učka abgeschirmt, sprießt an der Riviera von Opatija eine immergrüne, üppige subtropische Vegetation. Im Jahre 1844 errichtete der Patrizier Iginio Scarpa aus Rijeka die Villa Angiolina inmitten eines Parks. Er legte damit den Grundstein für den Fremdenverkehr in Opatija. Im 19. Jahrhundert verweilte hier die mondäne Gesellschaft Europas. Der Name Opatija bedeutet im Übrigen „Abtei“. Der Ort wurde nach der St.-Jakobs-Abtei benannt, die wir während der Stadtführung auch besuchen werden.

Insel Cres

t ×

01.01.: Tag zur freien Verfügung Schlafen Sie mal so richtig aus und genießen das extra spät angesetzte Neujahrs-Frühstück. 02.01.: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Weinprobe

Remisens Hotel Marina**** Das modern eingerichtete Hotel liegt in Mošćenička Draga direkt am Strand. Einrichtungen: Restaurant, Restaurant à la carte, Aperitifund Cocktailbar, Café mit Terrasse, Fernsehraum, Kongresshalle, Seminarräume. Beheiztes Meerwasser-Hallenbad mit Liegestühlen (inklusive, begrenzte Anzahl). Internet-Corner verfügbar (gegen Gebühr; ca. 3 € pro Stunde), WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). In der Nähe des Hotels befinden sich Zeitungskiosk, Boutique, Souvenirladen, Geldautomat, Apotheke und Arztpraxis. Wellness-Center: „Five Elements“: Spa-Bereich mit Sauna-Center (Finnische Sauna, Türkisches Dampfbad, Infrarot-Sauna), Whirlpool für 4 Personen, Massageduschen, Eisbrunnen, beheizte Liegen und Relax-Zone – Nutzung im Preis enthalten. Gegen Gebühr werden Maniküre, Pediküre, verschiedene Massagen, kosmetische Behandlungen und Solarium angeboten. 182 Zimmer: modern eingerichtet, mit Telefon, SAT-TV, Klimaanlage, WiFi-Internet (kostenlos), Minibar und Bad oder Dusche/WC. Doppelzimmer: ca. 22 m². Einzelzimmer: ca. 14 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Entfernung zum Ortszentrum: 100 m.

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Das traditionsreiche, aus zwei miteinander verbundenen Gebäuden bestehende Hotel Palace-Bellevue ist seit Jahren unser wichtigstes Hotel in Opatija. Zentral im mondänen Seebad, direkt an der Hauptstraße gelegen, hat es unzähligen unserer Gäste nicht nur als Herberge, sondern auch als Ausgangspunkt für die schönsten Ausflüge gedient. Um an die Tradition eines der führenden Häuser in Opatija anzuknüpfen, wurde das Hotel zur Saison 2016 umfassend renoviert, ohne dabei jedoch seinen ursprünglichen Charme zu verlieren. Neben zahlreichen neuen Einrichtungen und Annehmlichkeiten erhielt das Hotel mit Einführung der Marke „Remisens“ auch seinen vierten Stern. Einrichtungen: klimatisiertes Restaurant, Safe an der Rezeption (gegen Gebühr), Aperitifbar/Cocktailbar, Cigar & Cognac Bar, stilvolle Gesellschaftsräume, TV-Salon, exklusive Boutiquen und Geschäfte, Zeitungskiosk, Geldautomat, Apotheke, beheiztes Meerwasser-Hallenbad mit Liegestühlen (kostenlos, begrenzte Anzahl). Internet-Corner in der Lobby verfügbar (gegen Gebühr; ca. 3 € pro Stunde), WiFi-Internet im Bereich der Lobby verfügbar (kostenlos). Wellness-Center: Der neue Wellness- und Spa-Bereich bietet neben einem beheizten Meerwasser-Hallenbad auch ein Fitness-Studio, ein Beauty-Center, Massagen, Maniküre und Pediküre sowie einen Entspannungsbereich. Zugang nur für Personen ab 16 Jahre (je nach Vereinbarung und Verfügbarkeit). 196 Zimmer: renoviert und komfortabel eingerichtet, mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Minibar, Safe, Schreibtisch, Bad oder Dusche/WC. Doppelzimmer: ca. 15-25 m². Einzelzimmer: ca. 15-20 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Entfernung zum Ortszentrum: 0 m.

Leistungen 4-Tages-Reise ■■ 3 Übernachtungen im 4-Sterne Remisens Hotel Marina in

Mošćenička Draga bzw. im 4-Sterne Remisens Premium Hotel Palace-Bellevue in Opatija ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und Abendbuffet ■■ Getränke zum Abendessen nur im Remisens Hotel Marina (Rot- und Weißwein, Bier, Softdrinks, Mineralwasser) außer am 31.12.2018 ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen Führungen und Besichtigungen ■■ Stadtführung in Opatija ■■ Silvester-Galaabend mit Live-Musik, Tanz und elegantem Abendessen sowie einem Glas Sekt um Mitternacht ■■ Nutzung von Hallenbad sowie Wellness-Center bzw. Spa-Bereich ■■ Gelegentlich Live-Musik und Tanz im Hotel ■■ Busparkplatz beim Remisens Hotel Marina 5-Tages-Reise wie 4-Tages-Reise, zusätzlich: ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Ganztägiger Busausflug nach Labin und Rovinj inkl. Stadtführungen ■■ Weinprobe in der Konoba Krculi oder Bani mit Brot, Käse und Schinken sowie Live-Musik Zusatzleistung ■■ Mittagessen (3-Gänge-Menü) in der Konoba Krculi oder

Opatija

Bani inkl. 1/4 l Wein und Wasser 15,– € Hinweis: Die Kosten für den Busparkplatz in Opatija betragen 200 HRK (ca. 28 €) pro Tag, inklusive 24 h Shuttle-Service zum Busparkplatz (Stand Juni 2017). Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

29.12.2018-02.01.2019 Zuschlag Einzelzimmer 29.12.2018-02.01.2019

4 Tage

Remisens Hotel Marina ****

239

305

45

60

Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

29.12.2018-02.01.2019 Zuschlag Einzelzimmer 29.12.2018-02.01.2019

XGAR21 5 Tage

XGAR21

4 Tage 5 Tage Remisens Premium Hotel Palace-Bellevue ****

305

395

45

60

E-Mail : gruppen @ idriva.de71

Aktionsreisen

Remisens Premium Hotel Palace-Bellevue****


Wellness-Paradies Aminess Maestral Hotel Novigrad Highlights 5 Tage ab 155 € ■■Erstklassiger Wellnessbereich auf 2500 m2

■■15% Ermäßigung auf Massagen und

Themenreisen

Beautyanwendungen Diese Reise war in den letzten Jahren ein voller Erfolg. Viele Busgruppen haben sich persönlich von den Vorzügen des exklusiven Hotels überzeugen können. Dazu gehört neben der privilegierten Lage und der hohen Qualität der angebotenen Leistungen, auch der 2500 m2 große Wellnessbereich, der im modernen minimalistischen Stil eingerichtet ist. 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung. 2. Tag: zur freien Verfügung Der heutige Tag steht Ihnen zur Nutzung der Einrichtungen des Hotels zur Verfügung. Genießen Sie einen Entspannungstag – das Hallenbad und der Whirlpool laden zur Erholung ein. Zusätzlich steht Ihnen heute der Wellnessbereich zur Verfügung. Bringen Sie Körper und Seele ins Gleichgewicht – ein Erlebnis für die Sinne! Am Nachmittag laden wir Sie zu Kaffee & Kuchen ein. 3. Tag: zur freien Verfügung Auch der heutige Tag ist ganz der Erholung und Entspannung gewidmet. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels wie Hallenbad, Whirlpool und Wellnessbereich. Fakultativ: Gelegenheit zur Teilnahme am Halbtagesausflug Poreč mit Weinprobe. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Poreč, die bekannteste Stadt Istriens. Während einer Stadtführung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Über die autofreie Decumanus gelangen Sie zum Marafor-Platz, der an der Stelle des antiken Forums steht. Das bedeutendste historische Bauwerk ist der Komplex der Euphrasius-Basilika (UNESCO-Weltkulturerbe) aus der Mitte des 6. Jahrhunderts. Auf dem Weg nach Novigrad kehren wir in einen der zahlreichen Weinkeller ein. Dort erwartet Sie eine Weinprobe mit istrianischem Käse und luftgetrocknetem Schinken.

ke inkl än

¿

ive us

■■Entspannung und Erholung pur

im 4-Sterne-Hotel **** Getr

■■Exklusives Wohlfühl-Hotel in bester Lage

Sie sich beispielsweise durch eine Massage verwöhnen. Das Beauty- und Wellnesscenter bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot (zahlbar vor Ort). Fakultativ: Gelegenheit zur Teilnahme am Halbtagesausflug Motovun mit Olivenölprobe. Der heutige Ausflug führt Sie nach Motovun, dem wohl bekanntesten Festungsstädtchen Istriens, hoch auf einem Berg gelegen. In den letzten Jahren wurde Motovun auch deshalb bekannt, weil in den umgebenden Eichenwäldern die seltenen und kostbaren weißen Trüffel vorkommen, die hier mit Hilfe von speziell ausgebildeten Hunden gesucht werden. Anschließend fahren wir wieder zurück in den Raum Novigrad, wo Sie die bekannte Olivenölmühle Babić besichtigen. Bei einer Präsentation erfahren Sie viel Wissenswertes über den Anbau der Oliven und die Gewinnung des kostbaren Öles. Natürlich werden Sie die verschiedenen Sorten von Olivenöl auch verkosten. Dazu wird selbst gebackenes Brot mit aromatischen Kräutern, hausgemachter Käse und Wein gereicht.

SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

Pula

5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Verlängerungstag (6-Tages-Reise): Zur freien Verfügung oder Gelegenheit zur Teilnahme an einem ganztägigen Schiffsausflug. Mit dem Bus gelangen Sie zum Hafen von Poreč, wo das Schiff bereits wartet. Sie fahren entlang der Küste nach Rovinj. Dort haben Sie Zeit durch die malerische Altstadt zu bummeln. Anschließend geht es in den Limfjord, bekannt für seine Muschel- und Austernzucht. Zum Mittagessen an Bord gibt es Fisch oder Fleisch vom Grill, dazu einheimischen Wein. Voller neuer Eindrücke erreichen Sie in Poreč wieder das Festland und fahren mit dem Bus zurück zum Hotel. Hinweis: Diese Reise ist nur ein Beispiel. Kroatien verfügt über viele moderne Hotels mit Wellnessbereich. Wir erstellen Ihnen gerne entsprechende Angebote.

4. Tag: zur freien Verfügung Heute haben Sie die Wahl zwischen einem weiteren Entspannungstag oder einem interessanten Halbtagesausflug. Lassen

72

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen 5-Tages-Reise ■■ 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Aminess Maestral

Abendbuffet ■■ Lokale Getränke zum Abendessen (Rot- und Weißwein,

Bier, Mineralwasser und Softdrinks), außer im Zeitraum 03.06.-24.06. ■■ 1 x Kaffee und Kuchen ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen Führungen und Besichtigungen ■■ Nutzung von Hallenbad, Whirlpool und Fitness-Center ■■ An 2 Tagen freier Eintritt in den Wellnessbereich (finnische Sauna, Biosauna, Dampfbad, Eisfontäne, Whirlpool und Erholungsbereich) für je 3 Stunden ■■ 15% Ermäßigung auf alle Massagen und Beautyanwendungen, die im Hotel gezahlt werden (gilt nicht für Aktionspreise) ■■ Busparkplatz Verlängerungstag (6-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension

Zusatzleistungen ■■ Eintritt in den Wellnessbereich für 3 Stunden 10,– €

(zahlbar vor Ort) ■■ Halbtägiger Ausflug Poreč mit Stadtführung und

Aminess Maestral Hotel**** Einrichtungen: neu renoviertes Restaurant, à la carte-Restaurant mit Terrasse, Aperitifbar, Caféterrasse, Zeitschriftenkiosk, Geldautomat, Säle für Veranstaltungen, Spieleraum, Süßwasser-Swimmingpool, beheiztes Meerwasser-Hallenbad mit Whirlpool, Friseursalon. Internet-Corner (kostenlos), WiFi-Internet im gesamten Hotel (kostenlos). Wellness-Center: Finnische Sauna, Dampfbad, Biosauna, Eisbrunnen, Whirlpool, Entspannungsbereich, Massagen, Aromatherapie, kosmetische Körper- und Gesichtspflege, Solarium, Fitness-Studio. Benutzung des Wellness-Centers sowie Leistungen gegen Bezahlung. 308 Zimmer: komfortabel eingerichtet mit Safe, Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Minibar, Bad oder Dusche/WC, teilweise mit Balkon zur Meerseite. Doppelzimmer: ca. 17-21 m². Einzelzimmer: ca. 10 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 17 Sand-Tennisplätze, Sportplatz für Fuß-, Handund Basketball, Tischtennis, Minigolf, Badminton, Fahrräder und Mountain-Bikes. Strand: Zum flach abfallenden Kiesstrand sind es 50 m durch den Hotelpark. Entfernung zum Ortszentrum: 800 m.

Weinprobe mit Imbiss 15,– €. Fakultativ: Eintritt Euphrasius-Basilika Poreč ca. 5,50 € (zahlbar vor Ort) ■■ Halbtägiger Ausflug Motovun inkl. Shuttle, Stadtführung und Besuch einer Olivenölmühle mit Olivenölprobe begleitet von Käse, Brot und Wein 17,– € ■■ Ganztägiger Schiffsausflug mit Mittagessen (ab/an Poreč) 20,– € Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

5 Tage

XGTR02 6 Tage

01.02.-23.03. 155 189 20.10.-18.11. 06.10.-20.10. 179 225 23.03.-09.05. 13.05.-17.05. 195 239 30.09.-06.10. 03.06.-24.06. 195 239 21.05.-30.05. 219 275 Zuschlag Einzelzimmer 01.02.-24.06. 44 55 30.09.-18.11. Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 29.03.-02.04.

4,– € im DZ & EZ

E-Mail : gruppen @ idriva.de73

Themenreisen

■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und


Kur- und Wellness-Reise zum Thermalbad Istarske Toplice Highlights 8 Tage ab 299 € ■■Wohltuendes, heilendes Thermalwasser ■■Inmitten unberührter Natur

im 3-Sterne-Hotel ***

■■Ruhe genießen für eine erholsame Auszeit

ke inkl än

Getr

■■Tipp für Gesundheitsbewusste und

Themenreisen

Ruhesuchende

1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

74

¿

ive us

■■Spa-Zone & Saunawelt

Das istrianische Thermalbad befindet sich im Nordwesten der Halbinsel, ca. 10 km von Buzet und 35 km von Poreč entfernt. Außerhalb von Ortschaften und Wohnsiedlungen, liegt das Thermalbad inmitten unberührter Natur. Umgeben von der immergrünen Landschaft Istriens, findet man hier die besten Voraussetzungen für eine erholsame Auszeit. Das Thermalwasser, das hier aus der Quelle des Sveti Stjepan (Heiliger Stephan) entspringt, soll seine heilsame Wirkung nicht nur bei rheumatischen Erkrankungen bewiesen haben. Erwähnenswert ist, dass die natürliche Heilkraft dieses warmen, optimal radioaktiven Schwefelwassers aufgrund seiner außerordentlichen Qualität und Reichhaltigkeit an Mineralien auf Platz 3 in Europa steht. Das Thermalwasser hat eine angenehme Temperatur von ca. 33 bis 35°C. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass es die Heilung verschiedener Erkrankungen und Beschwerden beschleunigt.

Neue Reise

2. bis 7. Tag: Zeit zur freien Verfügung Verbringen Sie eine entspannte Urlaubswoche in der Therme Istarske Toplice. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels und lassen Sie sich verwöhnen. Neben Swimmingpool und Hallenbad ist auch ein Beauty- und Wellness-Center vorhanden. 8. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

SLO

Poreč

Istarske Toplice

Rijeka

Indikationen ■■ Rheumatische Erkrankungen ■■ Erkrankungen der oberen Atemwege

Pula

■■ Hautkrankheiten ■■ Gynäkologische Erkrankungen ■■ Erkrankungen des Bewegungsapparates ■■ Regenerationsbehandlungen der Wirbelsäule, Knochen

und Gelenke

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen 8-Tages-Reise ■■ 7 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Mirna oder

■■ Alkoholfreie Getränke und Mineralwasser zum

Abendessen ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Nutzung des Hallenbades mit heilwirksamem

Thermo-Mineralwasser – täglich max. 30 Minuten ■■ Unbegrenzte Nutzung des Hallenbades mit Süßwasser im

Wellness-Bereich ■■ Unbegrenzte Nutzung des Außenpools mit heilwirk-

samem Thermo-Mineralwasser – saisonbedingt ■■ Nutzung der Spa-Zone mit Saunawelt (Finnische Sauna,

Chromo-, Dampf-, Infrarot- und Aromasauna) und Entspannungsraum ■■ 1 x 20 Minuten Aromamassage ■■ 1 x Anti-Aging Gesichtsbehandlung ■■ 1 x Körpermassage mit warmem Olivenöl und Lavendel (20 Minuten) ■■ 1 x Fußpflege mit Peeling, Maske und Creme (20 Minuten) ■■ Kostenloser Parkplatz

Hotel Istarske Toplice***/**** Hotel Mirna***

Superiorzimmer

Der Hotelkomplex besteht aus zwei Gebäuden. Das Hotel Mirna entspricht dabei einem 3-Sterne-Hotel, während das Haus Sveti Stjepan mit 4 Sternen kategorisiert ist. Einrichtungen: insgesamt 250 Zimmer, Restaurant, zwei Cafébars, Friseursalon, Seminarräume, Therapie- und Übungsräume, Kapelle, Swimmingpool mit Schwefelwasser, ein Hallenbad mit Schwefelwasser und ein Süßwasser-Hallenbad mit separatem Kinderbecken, Poliklinik. WiFi-Internet im Bereich der Rezeption, Lobby und Cafébar des Hotels Mirna verfügbar (kostenlos). Wellness-Center: Saunawelt mit Finnischer, Chromo-, Dampf-, Infrarot- und Aromasauna, Entspannungsraum, Fitnessraum, Hallenbad mit separatem Kinderbecken. Verschiedene Massagen und Schönheitsbehandlungen wie. z. B. Maniküre, Pediküre und Gesichtsbehandlungen werden angeboten. Außerdem Physiotherapie, Hydrotherapie, Thermotherapie und Aromatherapie. Zimmer Typ Mirna***: Standardzimmer sind einfach eingerichtet mit Bad oder Dusche/WC, SAT-TV, Telefon, Klimaanlage und Heizung. Premiumzimmer sind neu möbliert und verfügen über einen neuen Fußboden, sonst wie Standardzimmer. Zimmer Typ Sv. Stjepan****: Superiorzimmer, modern eingerichtet, mit Klimaanlage und Heizung, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Safe, Minibar und Bad oder Dusche/ WC. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Tischtennis, Radfahren und Wandern.

Hotel Sv. Stjepan**** Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer

XGTR18

8 Tage

8 Tage

8 Tage

Standard

Premium

Superior

25.03.-23.12. 299 Zuschlag Einzelzimmer 25.03.-23.12. 63 Zuschlag Vollpension

325

339

77

105

63

63

63

inkl. Leistungen laut Programm

25.03.-23.12.

***

***

****

E-Mail : gruppen @ idriva.de75

Themenreisen

4-Sterne-Hotel Sveti Stjepan in Istarske Toplice ■■ Halbpension (reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet)


Gourmetreise durch Istrien Bausteine à la carte – Kombinieren Sie nach Herzenslust! Highlights ■■Schmecken und Entdecken für Genießer

5 Tage ab 129 €

■■Verkostung verschiedenster, lokaler Speziali-

täten im typisch mediterranen Ambiente ■■Die schönsten Altstädte Istriens erleben ■■Große Vielfalt zum günstigen Preis

im 4-Sterne-Hotel ****

Neue Reise

SLO

I

SLO

Grožnjan Novigrad

Motovun

Poreč

Buzet Hum

Pazin

Gračišće Limfjord Svetvinčenat Rovinj Bale

Vodnjan Pula

Zentrales Istrien mit Hum, Gračišće und Weinprobe ■■ Hum – Besichtigung der kleinsten Stadt der Welt ■■ Pazin – Stadtrundgang durch das „Herz Istriens“

Themenreisen

■■ Gračišće – Besuch des romantischen Örtchens mit seiner idylli-

schen Lage im Weinanbaugebiet ■■ Einkehr beim Winzer zu einer typischen Weinprobe mit Brot, Käse und Schinken

Nördliches Istrien mit Novigrad, Grožnjan und Schinkenprobe ■■ Novigrad – Besuch des antiken Emonia ■■ Grožnjan – Rundgang durch das malerische Künstlerdorf ■■ Besichtigung der Schinkenmanufaktur Fatorić inkl. Verkostung

Dauer ca. 9:00 – 17:00 Uhr

pro Person 17,– €

Dauer ca. 9:00 – 15:30 Uhr

pro Person 20,– €

von hausgemachten istrianischen Schinkenspezialitäten mit Brot und 1 Glas Wein

Unbekanntes Istrien mit Motovun, Trüffelsuche und Trüffelprobe ■■ Rundfahrt im „Land der Trüffel“ ■■ Motovun – wundervolle Aussicht von der Stadtmauer des mittel-

alterlichen Burgstädtchens inkl. Rundgang ■■ Spannende Trüffelsuche mit einem erfahrenen „Tartufar“

Dauer ca. 9:00 – 17:00 Uhr

pro Person 28,– €

(Trüffelsucher) ■■ Delikate Trüffelprobe – welch ein Genuss

Bale & Rovinj mit Olivenölprobe und Käseverkostung ■■ Bale – Rundgang durch die historische Altstadt ■■ Rovinj – Stadtführung durch eine der schönsten Altstädte Istriens ■■ Besichtigung der Olivenölmühlen in Bale inkl. kleiner

Dauer ca. 9:00 – 16:30 Uhr

pro Person 26,– €

Olivenölprobe ■■ Besuch der Käserei Latus inkl. großer Käseprobe

Vodnjan & Bale mit Olivenölprobe ■■ Vodnjan – Rundgang durch die historische Altstadt ■■ Bale – Besuch der malerischen, unter Denkmalschutz stehenden

Altstadt ■■ Besichtigung der Olivenölmühlen in Bale inkl. kleiner Olivenölprobe

Dauer ca. 9:00 – 15:30 Uhr

pro Person 14,– €

Südliches Istrien mit Pula & Svetvinčenat inkl. Fischessen ■■ Pula – Stadtführung durch die imposante Altstadt aus römischer

Zeit ■■ Svetvinčenat – Besuch des romantischen Ortes mit dem venezianischen Kastell Grimani-Morosini ■■ Vorzügliches 3-Gänge-Menü in einer für Fisch- und Meeresfrüchte bekannten Konoba inkl. 1 Glas Wein und Wasser

76

Dauer ca. 9:00 – 17:00 Uhr

pro Person 27,– €

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Trüffelregion Buzet, Motovun, Gläserne Manufaktur inkl. Mittagessen ■■ Motovun – wundervolle Aussicht von der Stadtmauer des mittel-

alterlichen Burgstädtchens inkl. Rundgang

Dauer ca. 9:00 – 17:00 Uhr

■■ Buzet – Besuch der „Stadt der Trüffel“ inkl. Führung

pro Person 43,– €

■■ Besuch der Gläsernen Manufaktur Aura inkl. Probe von 3 Sorten

Schnaps und 6 Sorten hausgemachter Marmelade ■■ Rundfahrt durch die Trüffelregion im Mirnatal, inkl. Shuttle-Bus in Motovun und Buzet ■■ Köstliches Trüffel-Mittagessen in einer bekannten Konoba

Dvigrad, Svetvinčenat und Park Histria Aromatica ■■ Dvigrad – Rundgang durch die verwunschene Ruinenstadt

Dauer ca. 9:00 – 17:00 Uhr

■■ Svetvinčenat – Besuch des romantischen Ortes inkl. Eintritt in das

pro Person 21,– €

Kastell Grimani-Morosini und die Waffensammlung ■■ Rundfahrt durch Zentral-Istrien mit Besuch von zwei weitgehend unbekannten Orten ■■ Park Histria Aromatica – einzigartiger Natur-Themenpark mit über 300 Gewürz- und Heilpflanzen. Ein Erlebnis für alle Sinne!

Rovinj, Bale & Limfjord inkl. Mittagessen mit istrianischen Spezialitäten ■■ Rovinj – Stadtführung durch eine der schönsten Altstädte Istriens

pro Person 21,– €

■■ Fotostopp am Limfjord, einem 10 km ins Landesinnere einge-

schnittenen Meeresarm ■■ Vorzügliches Mittagessen (3-Gänge-Menü inkl. Wein und Wasser) im bekannten Landgasthof „Matohanci“

Südliches Istrien mit Pula & Rovinj inkl. Wildspargel-Mittagessen Dauer ca. 9:00 – 17:00 Uhr nur buchbar vom 01.04.-15.05.2018

■■ Pula – Besuch der imposanten Altstadt aus römischer Zeit ■■ Rovinj – Stadtführung durch eine der schönsten Altstädte Istriens ■■ Viele Infos zu Ursprung, Verwendung und Zubereitung von

pro Person 21,– €

Wildspargel ■■ Köstliches Mittagessen (3-Gänge-Menü inkl. Wein und Wasser) mit

frischem Wildspargel im bekannten Landgasthof „Matohanci“

Wir haben für Sie die beliebtesten Gastro-Tagesausflüge zusammengestellt. Dabei stehen das Riechen, Schmecken und Entdecken im Vordergrund. Ein Erlebnis für die Sinne! Hier finden Sie garantiert neue Ideen. Wählen Sie aus und stellen Sie sich Ihre eigene kulinarische Reise zusammen ! Hotel-Beispiel: Valamar Zagreb Hotel**** Das vorteilhaft am Meer gelegene, nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernte Hotel ist seit vielen Jahren das beliebteste Haus bei unseren Stammkunden. Zur Saison 2014 wurde das Hotel umfassend renoviert und alle Zimmer neu eingerichtet. Einrichtungen: Lobby mit Bar und Terrasse, Zeitungsladen, neue Arztpraxis, Restaurant mit Show-Cooking und großer Terrasse, Süßwasser-Swimmingpool mit Snackbar und einer großen neu gestalteten Sonnenterrasse mit Relax-Zone und Ruhebereich. Fahrradraum. In der Saison fährt eine Minibahn zur Altstadt (gebührenpflichtig). WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos), Internet-Corner in der Lobby (gegen Gebühr; ca. 3,50 € pro Stunde). 230 Zimmer: ca. 22 m², renoviert und komfortabel eingerichtet mit Klimaanlage, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), LED-Fernseher, Minibar, Safe und Bad oder Dusche/WC mit Bodenheizung. Alle Zimmer verfügen über Balkon. Verpflegung: Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet. Sport: Etwa 200 m entfernt im Sportzentrum Borik finden Sie mehrere Sand-Tennisplätze, Tischtennis, Minigolf, Boccia und Fahrradverleih. Strand: Zum Fels- und Kiesstrand mit Liegewiesen, betonierten und sandigen Liegeflächen, sind es 200 m durch den Wald. Entfernung zum Ortszentrum: 1000 m.

Leistungen 5-Tages-Reise ■■ 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in Poreč ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ 1x Live-Musik am Abend im Hotel ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ Busparkplatz

Verlängerungstag (6-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension

Zusatzleistungen ■■ Wählen sie aus zehn verschiedenen Gastro-Ausflügen

und stellen Sie Ihr eigenes Paket zusammen! Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

5 Tage

6 Tage

30.03.-27.04. 129 159 22.09.-31.10. 27.04.-18.05. 145 179 18.05.-31.05. 199 249 31.05.-16.06. 209 259 Zuschlag Einzelzimmer 30.03.-18.05. 44 55 22.09.-31.10. 18.05.-16.06. 48 60 Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 31.05.-04.06.

4,– € im DZ & EZ

E-Mail : gruppen @ idriva.de77

Themenreisen

Dauer ca. 9:00 – 17:00 Uhr

■■ Bale – Rundgang durch die historische Altstadt


Wein- & Olivenölstraßen in Istrien Highlights ■■Schmecken, Entdecken & Genießen ■■Den traditionellen Weinanbau kennenlernen ■■Weinprobe mit Käse, Schinken und Musik ■■Besuch von 2 Olivenölmühlen inkl.

Themenreisen

Ölverkostung ■■Sieben zauberhafte Altstädte und ihre Geschichte Istrien verfügt über die längste Weinbautradition in ganz Kroatien. Bereits die alten Griechen und die Römer lobten die Qualität der istrianischen Weine. Die Rebsorte Malvazija wurde von den Venezianern im 14. Jahrhundert eingeführt. Seitdem entwickelte sich der Weinanbau prächtig. Heute wird in Istrien auf etwa 5.100 Hektar Wein angebaut, davon 70% Weiß- und 30% Rotwein. Malvazija und Muškat dominieren die Weißweinsorten, während beim Rotwein der Teran überwiegt. Nichts kommt dem Olivenöl gleich, es ist einfach unvergleichlich – ein Symbol des Mittelmeeres, der Gesundheit und des Genusses. Es ist das wertvollste Öl in der menschlichen Ernährung. So wurden die Oliven über Jahrtausende zu einem Wahrzeichen Istriens. Über eine Million Olivenbäume gibt es hier. Und Istrien ist jedes Jahr in bedeutendem Maße im einzigen Führer zu den besten Olivenölen der Welt vertreten – „L‘Extravergine“. Um der Bedeutung von Wein- und Olivenanbau Rechnung zu tragen, wurden in den vergangenen Jahren in Istrien Wein- und Olivenöl-Straßen ausgeschildert, die zu den Weinund Olivengütern führen. Wir laden Sie ein diese mit uns zu entdecken. 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

2. Tag: Östliches Istrien mit Weinprobe 150 km Der heutige Ausflug führt uns in den östlichen Teil der Halbinsel Istrien. An historischen Siedlungen vorbei kommen wir nach Labin, dessen Altstadt auf einem Berg liegt. Das Städtchen wurde bereits im Jahre 285 als römische Siedlung unter dem Namen Albona erwähnt. Nach einer Führung durch die Gassen der Altstadt besuchen wir das Stadtmuseum. Anschließend sehen wir das Geburtshaus von Matthias Flacius Illyricus, einem der bedeutendsten Mitarbeiter des Reformers Martin Luther. Von den Überresten der Festung Fortica aus dem 17. Jahrhundert bietet sich ein einmaliger Ausblick auf Rabac und die Kvarner Bucht. Wir setzen unsere Fahrt fort in den Raum Gračišće, dem Zentrum des Weinanbaus in Zentral-Istrien. Während der Weinprobe mit istrianischem Käse und luftgetrocknetem Schinken sorgt ein Akkordeonspieler für gute Stimmung.

t

120 km 3. Tag: Pula & Bale mit Olivenölprobe Heute besuchen wir Pula – die ewig junge Stadt. Hier hinterließen die Römer eines ihrer imposantesten Bauwerke: die Arena – ein Amphitheater, von einer 31 m hohen Rundmauer umrahmt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Augustustempel, das Forum Romanum und der Triumphbogen der Sergier. Nach der Stadtführung fahren wir weiter nach Bale. Der kleine Ort liegt auf einem Hügel namens „Mom Perin“ und ist umgeben von Olivenhainen, Weinbergen und mediterraner Macchia. Die historische Altstadt steht unter Denkmalschutz. Bei einem Rundgang sehen wir die Pfarrkirche St. Julian, die Stadttore und die Bauwerke im Stil venezianischer Gotik, von welchen sich der restaurierte Palast Bembo besonders hervorhebt. Ein weiterer Höhepunkt ist die Besichtigung von zwei Olivenölmühlen. Während die alte Mühle heute ein Museum ist, werden in der neuen Mühle zur Zeit der Olivenernte hochwertige Olivenöle hergestellt. Eine Präsentation mit

78

6 Tage ab 239 € im 4-Sterne-Hotel **** anschließender Verkostung lässt uns viel Wissenswertes über den Anbau der Oliven und die Produktion des Öles erfahren. Unterwegs empfehlen wir Ihnen die Einkehr in eine istrianische Konoba. Zum Mittagessen werden typische Speisen der Region angeboten, natürlich begleitet von selbstgekeltertem Wein. Die Rückfahrt zum Hotel führt uns am Limfjord vorbei, wo wir selbstverständlich einen Fotostopp am Aussichtspunkt machen.

SLO

I

SLO

Novigrad

t

4. Tag: Grožnjan, Poreč & Käseprobe 90 km Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus in das alte Städtchen Grožnjan. Bei einem Rundgang durch das malerische Künstlerdorf sehen wir die zahlreichen Galerien, Ateliers, Kunsthandwerkstätten und Ausstellungen. Dabei erfahren wir viel Wissenswertes über den Ort selbst, das Mirnatal und die Trüffelregion im Norden Istriens. Gegen Mittag erreichen wir die Käserei „Stancija Špin“ im Raum Novigrad. Nachdem wir in die „Geheimnisse“ der Produktion eingeweiht wurden, werden wir die verschiedenen Käsesorten natürlich auch probieren. Bevor wir zum Hotel zurückfahren steht die Besichtigung der Altstadt von Poreč auf dem Programm. Über die autofreie Decumanus, die steingepflasterte Hauptstraße aus römischer Zeit, gelangen wir zum Marafor-Platz, der an der Stelle des antiken Forums steht. Das bedeutendste historische Bauwerk ist der Komplex der Euphrasius-Basilika aus der Mitte des 6. Jahrhunderts. Er besteht aus einer Kirche, einem Atrium, einer Taufkapelle und dem ehemaligen Bischofspalast und wurde 1997 in das Verzeichnis des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

Poreč Rovinj

Rijeka Motovun Opatija Pazin Labin

Pula

t

5. Tag: Motovun & Schinkenprobe 70 km Der heutige Ausflug führt uns nach Motovun, dem wohl bekanntesten Festungsstädtchen Istriens, hoch auf einem Berg gelegen. In den letzten Jahren wurde Motovun auch deshalb bekannt, weil in den umliegenden Eichenwäldern die seltenen und kostbaren weißen Trüffel vorkommen, die hier mit Hilfe von speziell ausgebildeten Hunden gesucht werden. Nach der Besichtigung von Motovun fahren über Vižinada ins Dorf Ferenci, wo bei Familie Fatorić der berühmte istrianische Schinken auf traditionelle Weise hergestellt wird. Bei einer Führung präsentiert der Inhaber die verschiedenen Wurstund Schinkenspezialitäten und erklärt wie diese hergestellt werden. Schmankerl wie Pršut (Rohschinken), Ombolo (luftgetrocknetes Schweinekarree) und Panceta (geräucherter, luftgetrockneter Speck) werden wir natürlich auch verkosten. Was passt dazu besser als hausgemachtes Brot und ein Glas guter, selbstgekelterter Wein? Anschließend geht es gut gelaunt zurück zum Hotel.

Stancija Špin

6. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Käseprobe

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen

Motovun

6-Tages-Reise ■■ 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in Poreč ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Themenreisen

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Ganztägiger Busausflug ins östliche Istrien inkl. Führung

in Labin ■■ Besichtigung des Stadtmuseums Labin inkl. Eintritt ■■ Weinprobe mit Imbiss und Live-Musik im Raum Gračišće ■■ Ganztägiger Busausflug nach Pula und Bale

inkl. Stadtführungen ■■ Besichtigung der alten und neuen Olivenölmühle in Bale

Hotel-Beispiel: Valamar Zagreb Hotel**** Das vorteilhaft am Meer gelegene, nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernte Hotel ist seit vielen Jahren das beliebteste Haus bei unseren Stammkunden. Zur Saison 2014 wurde das Hotel umfassend renoviert und alle Zimmer neu eingerichtet. Einrichtungen: Lobby mit Bar und Terrasse, Zeitungsladen, neue Arztpraxis, Restaurant mit Show-Cooking und großer Terrasse, Süßwasser-Swimmingpool mit Snackbar und einer großen neu gestalteten Sonnenterrasse mit Relax-Zone und Ruhebereich. Fahrradraum. In der Saison fährt eine Minibahn zur Altstadt (gebührenpflichtig). WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos), Internet-Corner in der Lobby (gegen Gebühr; ca. 3,50 € pro Stunde). 230 Zimmer: ca. 22 m², renoviert und komfortabel eingerichtet mit Klimaanlage, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), LED-Fernseher, Minibar, Safe und Bad oder Dusche/WC mit Bodenheizung. Alle Zimmer verfügen über Balkon. Verpflegung: Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet. Sport: Etwa 200 m entfernt im Sportzentrum Borik finden Sie mehrere Sand-Tennisplätze, Tischtennis, Minigolf, Boccia und Fahrradverleih. Strand: Zum Fels- und Kiesstrand mit Liegewiesen, betonierten und sandigen Liegeflächen, sind es 200 m durch den Wald. Entfernung zum Ortszentrum: 1000 m.

inkl. großer Olivenölprobe (3 Sorten Öl, 2 Sorten Käse, Brot & 0,1 l Wein) ■■ Ganztägiger Busausflug nach Grožnjan und Poreč inkl. Stadtführungen ■■ Besuch der Käserei „Stancija Špin“ inkl. großer Käseprobe ■■ Halbtägiger Busausflug nach Motovun inkl. Stadtführung ■■ Besichtigung der Schinkenmanufaktur Fatorić inkl. Verkostung von hausgemachten istrianischen Schinkenspezialitäten mit Brot und 1 Glas Wein ■■ Busparkplatz beim Hotel Zusatzleistungen ■■ Mittagessen am 3. Tag (3-Gänge-Menü) inkl. Wein und

Wasser in einer typisch istrianischen Konoba 15,– € ■■ Shuttle Parkplatz – Altstadt Motovun – Parkplatz

ca. 2,80 €, zahlbar vor Ort

Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

XGTR08

6 Tage

30.03.-27.04. 239 22.09.-31.10. 27.04.-18.05. 249 18.05.-31.05. 325 31.05.-16.06. 335 Zuschlag Einzelzimmer 30.03.-18.05. 55 22.09.-31.10. 18.05.-16.06. 60 Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 31.05.-04.06.

4,– € im DZ & EZ

E-Mail : gruppen @ idriva.de79


Weinlese in Istrien Highlights ■■Tipp für Weinliebhaber ■■Endlose Weingärten erleben ■■Teilnahme an der Weinlese mit Live-Musik

und zünftiger Stimmung ■■Degustation von Qualitätsweinen der Region

5 Tage ab 149 € im 3-Sterne-Hotel ***

■■Ausflug mit dem Schiff nach Rovinj mit Grill-

spezialitäten und Wein

Themenreisen

„Das Land des guten Weines“ – dieser Ausdruck kommt nicht von ungefähr. Bereits in der Antike sollen griechische Seeleute in Istrien Weinreben entdeckt haben. Eine Bucht an der Ostküste trägt heute noch den Namen „Kalavojna“, was soviel wie „guter Wein“ bedeutet. In Istrien, der größten Halbinsel der Adria, finden sich ideale Voraussetzungen für den Weinanbau. Hier ist Wein seit jeher mehr als nur ein Getränk. Er ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Lebenskultur und seit Jahrhunderten fest im Bewusstsein der Menschen verankert – „Brot für den Leib und Wein für die Seele“. 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

2. Tag: Istriens Weinstraßen 100 km Istrien ist gesegnet mit idealen Voraussetzungen für den Weinanbau. Neben der ständigen Sonneneinstrahlung, ist auch die Qualität des Bodens von besonderer Bedeutung. Wein prägt nicht nur die unvergleichliche Landschaft mit ihren endlosen Weingärten, sondern auch die bäuerliche wie mediterrane Küche der Halbinsel. Um der Bedeutung des Weines Rechnung zu tragen, wurden in Istrien in vier Regionen Weinstraßen ausgeschildert: Buje, Poreč, Buzet-Pazin und Rovinj-Vodnjan. Während des ganztägigen Ausfluges über eine der Weinstraßen werden wir ein Weingut besuchen. Natürlich steht dabei die Degustation der örtlichen Weine, begleitet von

Brot, Käse und Schinken im Mittelpunkt. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, die probierten Weine direkt vom Winzer zu kaufen. Fakultativ besteht die Möglichkeit bei einem weiteren Winzer zur Weinprobe einzukehren.

t

3. Tag: Weinlese mit Live-Musik 20 km Der heutige Ausflug zur Weinlese führt uns in die Weingärten in der Nähe von Vrsar. Nach einer kurzen Einführung in die Weinlese krempeln wir die Ärmel hoch und machen uns daran, mit Scheren „bewaffnet“ die Reben von den Trauben zu befreien und die bereitstehenden Eimer zu füllen. Ein Musikant sorgt für gute Stimmung. Nach „getaner Arbeit“ haben wir eine Stärkung verdient und uns erwartet ein reichhaltiges, zünftiges Mittagessen. Und dazu gibt es – wie könnte es anders sein – Wein.

t

4. Tag: Schiffsausflug 30 km Tag zur freien Verfügung oder Gelegenheit zur Teilnahme an einem ganztägigen Schiffsausflug. Wir fahren entlang der Küste nach Rovinj, wo wir Gelegenheit haben, die malerische Altstadt zu besichtigen. Anschließend geht es in den Limfjord, bekannt für seine Muschel- und Austernzucht. Zum Mittagessen an Bord gibt es Fisch oder Fleisch vom Grill, dazu einheimischen Wein.

SLO

I

SLO

Rijeka

Novigrad

Poreč

Opatija Pazin

Rovinj

Pula

5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Schiffsausflug nach Rovinj

80

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen 5-Tages-Reise ■■ 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel in Poreč ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Themenreisen

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Ganztägiger Busausflug zu den Weinstraßen

inkl. Weinprobe und Brotzeit ■■ Halbtägiger Busausflug zur Weinlese inkl. Live-Musik und

Mittagessen ■■ Busparkplatz beim Hotel

Zusatzleistungen ■■ Zusätzliche Weinprobe mit Brot, Käse und Schinken

9,50 € ■■ Ganztägiger Schiffsausflug mit Mittagessen 20,– €

Hotel-Beispiel: Valamar Rubin Hotel*** Einrichtungen: Restaurant mit Show-Cooking, Lobbybar, Souvenirshop, Safe (gegen Gebühr), Fernsehraum mit SAT-TV. Süßwasser-Swimmingpool, Poolbar, Sonnenschirme und Liegestühle. In der Ferienanlage finden Sie außerdem ein Süßwasser-Hallenbad (im Valamar Diamant Hotel; Eintritt gegen Gebühr). WiFi-Internet in der Lobby verfügbar (kostenlos), Internet-Corner in der Lobby verfügbar (gegen Gebühr; ca. 3,50 € pro Stunde). 258 Zimmer: ca. 19 m², modern eingerichtet mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, Internet-Anschluss, Bad/WC und Balkon. Einzelzimmer: ca. 16 m², kein Balkon. Verpflegung: Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet. Sport: 4 Tennisplätze neben dem Hotel, Adrenalinpark, Beach-Volley und Fahrradverleih. Fitness-Studio und Mehrzwecksporthalle für Basketball, Handball, Fußball etc. im benachbarten Valamar Diamant Hotel. In der Ferienanlage Brulo finden Sie 18 Sand-Tennisplätze, Tennisschule, Tischtennis, Minigolf. Strand: Zum Felsstrand mit Kiesabschnitt, Liegewiesen und Steinflächen sind es rund 100 m. Entfernung zum Ortszentrum: 1000 m.

Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

23.09.-07.10. 15.09.-23.09. Zuschlag Einzelzimmer 15.09.-07.10.

XGTR09

5 Tage

149 169 40

E-Mail : gruppen @ idriva.de81


Kulinarische Reise durch Dalmatien Highlights ■■Schlemmen und Genießen in Dalmatien ■■Verkostung von original Pager Schafskäse

und delikatem dalmatinischen Schinken ■■Besuch der Weinberge mit Weinprobe

5 Tage ab 249 € im 4-Sterne-Hotel ****

■■Einmaliges Naturschauspiel Krka-Wasserfälle

Themenreisen

Diese Reise lädt zu einer gastronomischen und kulturellen Entdeckungstour ein. In den ländlichen Gegenden Dalmatiens werden Obst und Gemüse nicht im Supermarkt gekauft, sondern noch selbst angebaut und geerntet. Ein kulinarischer Geheimtipp, der nicht mehr lange geheim sein wird. Hier finden Sie Ihren Reisegenuss! 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome Drink und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

2. Tag: Insel Pag mit Käseprobe 140 km Die Insel Pag ist weithin bekannt für ihren Schafskäse, ausgezeichnetes Lammfleisch, die alten Salinen aus der Römerzeit und die berühmte Pager Spitze. Die Landschaft der Insel mit ihrer baumlosen Vegetation ist eine Besonderheit. Wir erreichen die Insel Pag über eine 340 m lange Brücke. Sobald wir die Insel betreten haben, sehen wir viele kleinere und größere Orte, Wiesen, Schilfflächen, Felder und Olivenhaine. Wir fahren zunächst zur Stadt Pag, die wir während einer Führung zu Fuß erkunden. Anschließend bleibt noch etwas Zeit für einen individuellen Bummel oder um einen Kaffee in einem der kleinen Lokale zu trinken. Anschließend fahren wir zum kleinen Dorf Kolan. Nach der Besichtigung der Produktion in der Käserei Gligora, erwartet uns als Höhepunkt eine Käseprobe mit original „Paški sir“. Die vielfältigen Kräuter und aromatischen Pflanzen, die ständig der salzhaltigen milden Luft ausgesetzt sind, verleihen dem berühmten Pager Käse seinen unvergleichlichen Geschmack. 3. Tag: Zadar & königliche Weinberge inkl. Grillfest 30 km Wir fahren erst nach Zadar, der ehemaligen Hauptstadt Dalmatiens. Die Altstadt von Zadar, liegt auf einer Halbinsel, von mächtigen Mauern umgeben. Besichtigung der zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Anschließend besuchen wir die Königlichen Weinberge, die oberhalb von Petrčane und Punta Skala liegen. Das Weingut ist auf die Produktion kleinerer Mengen von Premiumweinen aus dalmatinischen Rebsorten spezialisiert. Nach der Führung durch die Weinberge erfahren Sie alles Wissenswerte über den Weinanbau, die Pflege der Reben, die Weinlese, das Keltern des Weines und natürlich wie der Wein in die Flaschen gefüllt wird. Anschließend erwartet Sie eine Verkostung der Weine. Der Duft des gegrillten Fleisches verrät schon, was uns gleich erwartet – ein zünftiges Grillfest mitten in den Weingärten. Dazu gibt es – wie könnte es anders sein – Wein.

t

Riva Tipp: Bei einem Aufenthalt vom 25.08. bis 13.10.2018 empfehlen wir Ihnen den Ausflug mit einer geselligen Weinlese in den Königlichen Weinbergen abzurunden. Gerne organisieren wir zu diesem Ausflug Live-Musik (Mehrkosten). 4. Tag: Nationalpark Krka-Wasserfälle & Schinkenprobe im Haus Roca 180 km Gut gestärkt vom reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren wir zum Nationalpark Krka, genauer zum „Skradinski Buk“, dem wohl bekanntesten Teil der Wasserfälle. Hier fällt die Krka auf einer Strecke von 800 m in 17 Wasserfällen mit bis zu 100 m breiten Kaskaden 45,7 m in die Tiefe. Während einer

t

82

sachkundigen Führung durch den Nationalpark erleben Sie die artenreiche Flora und Fauna. Anschließend fahren wir weiter in den Raum Pirovac. Dort besuchen wir das Haus Roca, wo der berühmte dalmatinische Schinken auf traditionelle Weise hergestellt wird. Nach einem Begrüßungsgetränk führt uns der Inhaber über den weitläufigen Hof und präsentiert die auf traditionelle Art hergestellten Spezialitäten. In gemütlicher Atmosphäre wird ein reichhaltiges Mittagessen gereicht. Wir genießen die kalte Platte „Roca“, bestehend aus verschiedenen hausgemachten Wurst- und Schinkenspezialitäten, Speck, diversen Käsesorten, Salat, sowie frisch gebackenem Brot. Warme dalmatinische Schmankerl und ein Glas Wein runden das Essen perfekt ab.

Insel Pag

Petrčane Zadar

5. Tag: Abreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Verlängerungstag 1 (6-Tages-Reise): Split inkl. Stadtführung und Mittagessen 340 km Nach dem Frühstück fahren wir nach Split, der Hauptstadt Dalmatiens. Die Stadt entstand vor 1700 Jahren aus dem Palast des Römischen Kaisers Diokletian. Von diesem sind in erster Linie die Kellergewölbe übrig geblieben, über denen sich die Altstadt entwickelt hat. Dieser Teil wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Während der Stadtführung sehen wir den Diokletianpalast von außen und besichtigen den Jupitertempel und die Kathedrale Sveti Duje. Weitere Attraktionen sind der riesige bunte Markt und die „Riva“, die palmengesäumte autofreie Uferpromenade mit ihren Cafés. Nach der Führung durch die Altstadt haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um noch ein wenig durch die Altstadt zu bummeln. Anschließend erwartet uns ein kulinarisches Erlebnis im Restaurant „Uje Oil Bar“ im Herzen von Split, direkt im ehemaligen Diokletianpalast.

Krka-Wasserfälle Šibenik

t

Trogir

Split

Split

Verlängerungstag 2 (7-Tages-Reise): Šibenik & Freilichtmuseum Ethnoland Dalmati 260 km Gut gestärkt vom reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren wir zunächst mit dem Bus nach Šibenik, unweit des Flusses Krka. Das bekannteste Bauwerk ist die Jakobskathedrale, das bedeutendste Denkmal der Renaissance in Kroatien und Weltkulturerbe der UNESCO. Weiterfahrt ins dalmatinische Hinterland, genauer gesagt nach Pakovo Selo. Dort werden Sie mit einer für Kroaten heiligen Begrüßungszeremonie willkommen geheißen und begeben sich, vorbei an alten Steinmauern, in das Dorf. Sehen und lernen Sie die dalmatinischen Bräuche und Traditionen kennen. Besichtigen Sie die alten dalmatinischen Steinhäuser. Sehen Sie sich traditionelle Werkzeuge und Utensilien an. Lernen Sie, wie vor vielen Jahrzehnten der Haushalt geführt wurde. Erleben Sie das traditionelle Dalmatien und vieles mehr. Das Ethnoland Dalmati bietet seinen Besuchern authentische dalmatinische Gerichte und Delikatessen. Von diesen werden Sie den „Drniški pršut“ (einen geräucherten Schinken) sowie traditionell hergestellten Wein verkosten. Ein Mittagessen mit regionalen Spezialitäten im dalmatinischen Dorf rundet den Ausflug perfekt ab.

t

Ethnoland Dalmati

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Ethnoland Dalmati

Leistungen 5-Tages-Reise ■■ 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Pinija in Petrčane ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Nutzung des Hallenbades ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Ganztägiger Busausflug über die Insel Pag

inkl. Stadtführung Pag ■■ Besichtigung der Käserei Gligora inkl. Käseprobe ■■ Stadtführung in Zadar ■■ Besuch der Königlichen Weinberge mit Führung, Weinverkostung und zünftigem Grillfest ■■ Ganztägiger Busausflug zum Nationalpark Krka-Wasserfälle inkl. Eintritt ■■ Besichtigung der Schinkenmanufaktur Haus Roca inkl. Mittagessen mit Verkostung von hausgemachten

dalmatinischen Wurst- und Schinkenspezialitäten, verschiedenen Käsesorten, warmen Speisen, Brot und 1 Glas Wein Verlängerungstag 1 (6-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Ganztägiger Busausflug nach Split inkl. Stadtführung und Besichtigung des Jupitertempels und der Kathedrale Sveti Duje sowie Mittagessen (3-Gänge-Menü) mit einem Glas Wein im Restaurant „Uje Oil Bar“ Verlängerungstag 2 (7-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Ganztägiger Busausflug nach Šibenik und zum Freilicht-

museum Ethnoland Dalmati inkl. Begrüßungszeremonie, Erlebnisführung, Schinken- und Weinverkostung sowie traditionelles Mittagessen (3-Gänge-Menü) Zusatzleistungen ■■ Live-Musik (Duo Harmonika & Gitarre) beim Grillfest mit

Weinprobe, Preis auf Anfrage ■■ Aufpreis für Weinlese in den Königlichen Weinbergen (nur

vom 25.08. bis 13.10.) 7,– €

Hotel Pinija**** Umgeben von duftenden Pinien, liegt das komfortable Hotel auf einer Halbinsel nur wenige Schritte von den Stränden entfernt. Das malerische Fischerdorf Petrčane erreichen Sie zu Fuß in ca. 5 Minuten, während die bezaubernde Altstadt von Zadar ca. 12 Kilometer entfernt ist. Einrichtungen: klimatisierte Empfangshalle, Lift, Buffet-Restaurant, Aperitifbar, Terrasse mit Cocktailbar, Minimarkt, Süßwasser-Swimmingpool, Süßwasser-Hallenbad. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). Wellness-Center: Der zur Saison 2015 neu errichtete Wellness- und Spa-Bereich bietet Finnische Sauna, Dampfbad, Eisbrunnen und Entspannungsraum mit Himalaya-Salzwand sowie einen Relax-Bereich mit Blick auf das Meer. Neben Pediküre, Maniküre und weiteren Schönheitsbehandlungen werden verschiedene Wellnessanwendungen und Massagen angeboten. Alle Leistungen und Nutzung der Einrichtungen gegen Gebühr. 300 Zimmer: ca. 19-22 m², renoviert und modern eingerichtet mit Klimaanlage, LCD-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Safe, Kühlschrank/Minibar (Befüllung auf Anfrage, gegen Gebühr), Dusche/WC, teilweise mit Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Fitnessraum, 3 Tennisplätze, Tischtennis, Minigolf, Boccia, Fahrradverleih. Strand: Zu den gepflegten, vor Wind geschützten Fels- und Kiesstränden sind es nur 20 bis 50 m. Entfernung zum Ortszentrum: 400 m.

Haus Roca Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

5 Tage

24.03.-21.04. 21.04.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-02.06. 08.09.-06.10. 02.06.-16.06. 25.08.-08.09. Zuschlag Einzelzimmer 24.03.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-16.06. 25.08.-06.10.

XGTR15

6 Tage

7 Tage

249

325

409

269

345

429

299

389

479

339

429

535

40

50

60

48

60

72

E-Mail : gruppen @ idriva.de83

Themenreisen

Käserei Gligora


Mandarinen-Ernte im kroatischen Kalifornien Highlights ■■Teilnahme an der Mandarinenernte mit

Themenreisen

Live-Musik und zünftiger Stimmung ■■Frisch gepflückte Mandarinen zum mit nach Hause nehmen ■■Bootsfahrt durch das Delta und „Foto-Safari“ ■■UNESCO-Städte Split, Trogir und Dubrovnik ■■Besuch eines Freilichtmuseums

5 Tage ab 169 € im 3-Sterne-Hotel ***

✈■Buchbar auch als Flugreise

Das Mündungsdelta des Flusses Neretva liegt südlich der Makarska Riviera und erstreckt sich über ein Gebiet von 20.000 Hektar. Im Jahre 1880 wurde begonnen Teile des einstigen Sumpfgebietes trockenzulegen, damit sie landwirtschaftlich genutzt werden konnten. So entstand hier das größte Mandarinen-Anbaugebiet an der Adria. Das Gebiet kann mit einer reichen Flora und Fauna aufwarten. Neben einer Vielzahl von Pflanzen leben hier allein 310 Vogel- und 150 Fischarten.

(Zusatzleistung mit Mehrkosten). Rundgang durch den Olivenhain und den aromatischen Garten. Anschließend besichtigen wir ein altes, typisch dalmatinisches Haus, wo wir einen Einblick in das Leben vor vielen Jahrzehnten erhalten. Das Freilichtmuseum bietet seinen Besuchern authentische dalmatinische Spezialitäten an. Die Verkostung von traditionell hergestellten Delikatessen wie Olivenöl, Käse, Olivenpaste, Brot, Wein sowie Kuchen und Desserts rundet den Ausflug perfekt ab. (Dauer ca. 2 Stunden)

1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Dubrovnik 320 km Während dieses Ausfluges lernen Sie die „Perle der Adria“ kennen. Dubrovnik (UNESCO-Weltkulturerbe) ist eine der bekanntesten Städte des Mittelmeerraumes. Für eine vollständige Besichtigung Dubrovniks sind eigentlich mehrere Tage notwendig. Doch bereits ein Spaziergang durch die schmalen Gassen und über die monumentalen Wehrmauern vermittelt dem Gast einen Eindruck von der tausendjährigen Schönheit dieser Stadt. Dubrovnik präsentiert sich dem Besucher als ein einzigartiges Freilichtmuseum mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten. Viele davon (u. a. Rektorenpalast, Alte Apotheke) werden Sie während der Stadtführung kennenlernen.

t

2. Tag: UNESCO-Städte Split & Trogir, sowie Freilichtmuseum Zagora 180 km Split ist die Hauptstadt Dalmatiens und gleichzeitig die zweitgrößte Stadt Kroatiens. Die Stadt entstand vor 1700 Jahren aus dem Palast des Römischen Kaisers Diokletian. Von diesem sind in erster Linie die Kellergewölbe übrig geblieben, über denen sich die Altstadt entwickelt hat. Dieser Teil wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Weitere Attraktionen sind der riesige bunte Markt und die „Riva“, die palmengesäumte autofreie Uferpromenade mit ihren Cafés. Nach der Führung durch die Altstadt haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um noch ein wenig durch die Altstadt zu bummeln. Anschließend fahren wir weiter nach Trogir, das aufgrund seiner unter UNESCO-Schutz stehenden Altstadt auch „Museumsstadt“ genannt wird. Führung durch die Altstadt. Wir empfehlen Ihnen anschließend noch einen Bummel durch die verwinkelten Gassen. Bevor wir zurück zum Hotel fahren, machen wir einen Abstecher ins Ethnodorf Zagora. Es besteht die Möglichkeit die gläserne Manufaktur zu besichtigen und zu sehen, wie aus getrockneten Feigen, Mandeln und Orangen verschiedenste Delikatessen hergestellt werden.

4. Tag: Mandarinen-Ernte im Neretva-Delta 160 km Ganztägiger Ausflug ins Mündungsdelta des Flusses Neretva, genauer gesagt nach Momići. Von hier aus unternehmen Sie eine lustige Bootsfahrt. Sie werden mit einem Welcomedrink mit frischem Obst der Saison oder Krapfen an Bord begrüßt. Nach Ankunft auf der idyllisch gelegenen Plantage und einführenden Erläuterungen, begeben wir uns an die Mandarinenernte (Dauer ca. 1-2 Stunden). Als „Lohn“ für die Arbeit erhält jeder Reiseteilnehmer einen Beutel mit frisch gepflückten Mandarinen. Anschließend stärken wir uns bei einem bäuerlichen Mittagessen (Fleisch vom Grill, Brot und Salat, 0,25 l Wein und 0,5 l Wasser sowie hausgemachtem Kuchen). Live-Musik sorgt für Stimmung und gute Laune.

Riva-Tipp: Wir empfehlen den Besuch des Freilichtmuseums Zagora mit Verkostung von dalmatinischen Spezialitäten

5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

t

84

Split Trogir

t

Brela Neretva-Delta

Dubrovnik

Trogir

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Neretva-Delta

Leistungen 5-Tages-Reise ■■ 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel an der Makarska

Riviera

Themenreisen

■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Ganztägiger Busausflug nach Split und Trogir

inkl. Stadtführungen ■■ Besichtigung des Diokletianpalastes von außen, sowie

Eintritt und Besichtigung des Jupitertempels und der Kathedrale Sveti Duje in Split ■■ Besichtigung der gläsernen Manufaktur im Freilichtmuseum Zagora inkl. Erfrischung ■■ Stadtführung Dubrovnik inkl. Eintritt in die Alte Apotheke ■■ Ganztägiger Busausflug ins Neretva-Delta zur Mandarinen-Ernte inkl. einem Beutel frisch gepflückter Mandarinen, Bootsfahrt sowie Mittagessen mit Live-Musik Zusatzleistungen ■■ Besichtigung des Freilichtmuseums Zagora

Split

✈ Flugreisen Fluganreise ab/an Deutschland buchbar. Bitte fragen Sie uns nach einem Gruppenangebot. Preis für die Gestellung eines 48er Reisebusses ab/an Flughafen Split inkl. Autobahn-, Zufahrts- und Parkgebühren für die: ■■ 5-Tages-Reise:

inkl. Ethnodorf, Olivenhain und aromatischer Garten sowie Verkostung von dalmatinischen Spezialitäten 14,50 € ■■ Ganztägige Reisebegleitung ab/an Hotel für den Ausflug nach Dubrovnik 159,– € Hinweis: Für den Halt am Pile-Tor in Dubrovnik fällt eine Gebühr von ca. 110,– € pro Reisebus an. Zahlbar vor Ort. Für die An- und Abreise empfehlen wir Ihnen eine Zwischenübernachtung im Salzburger Land. Siehe Seiten 150-151.

1.979,– € pauschal

Hotel-Beispiel: Bluesun Hotels Marina & Maestral*** Einrichtungen: Restaurant, Aperitifbar, Café mit Terrasse, Süßwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse am Hotel Maestral. Internet-Corner in der Lobby verfügbar (gegen Gebühr), WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 281 bzw. 69 Zimmer: ca. 18-20 m², ordentlich eingerichtet mit SAT-TV, Klimaanlage, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Minibar, Bad oder Dusche/WC, Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Tischtennis, Minigolf, zwei Tennisplätze (Kunstrasen) in unmittelbarer Nähe, Beachvolley am Strand. Strand: Zum Feinkiesstrand mit Snackbar, Liegestuhl- und Sonnenschirmverleih sind es etwa 50 m über Treppen. Entfernung zum Ortszentrum: 300 m.

Mittagessen im Neretva-Delta Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

13.10.-31.10. 06.10.-13.10. Zuschlag Einzelzimmer 13.10.-31.10. 06.10.-13.10.

XGTR05

5 Tage

169 215 40 48

E-Mail : gruppen @ idriva.de85


Auf Winnetous Spuren Highlights ■■Die Drehorte der Winnetou-Filme entdecken ■■Besuch der drei bedeutendsten National-

parks ■■Spannende Jeep-Fahrt durch das imposante

Neue Reise

6 Tage ab 279 € im 4-Sterne-Hotel ****

Velebit-Gebirge ■■Tipp für Naturbegeisterte

Themenreisen

Weihnachten 2016 feierte die Neuverfilmung mit Nik Xhelilaj als neuem Winnetou bei RTL Premiere. Der Fernseh-Dreiteiler entstand rund 50 Jahre nach den letzten Abenteuern des großen Apachenhäuptlings. Den größten Bekanntheitsgrad haben immer noch die in den 60er Jahren gedrehten Winnetou-Filme. Bei dieser Reise begeben Sie sich auf die Spuren des klassischen Winnetous – Pierre Brice. Sie besichtigen die wichtigsten Drehorte und werden von der einmaligen Landschaft und der kulturellen Vielfalt begeistert sein. Auf dieser Reise in die Vergangenheit erwecken wir die Helden unserer Jugend für kurze Zeit zum Leben. 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome Drink und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung. 2. Tag: Nationalpark Krka-Wasserfälle & Trogir 290 km Gut gestärkt vom reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren wir zum Nationalpark Krka. Er war in den 60er Jahren Schauplatz vieler bekannter Winnetou-Filme (u.a. „Winnetou 1.Teil“, „Unter Geiern“ und „Winnetou und Old Shatterhand im Tal der Toten“). Während einer sachkundigen Führung durch den Nationalpark besichtigen wir den „Skradinski Buk“. Hier fällt die Krka auf einer Strecke von 800 m in 17 Wasserfällen mit bis zu 100 m breiten Kaskaden 45,7 m in die Tiefe. Am Nachmittag fahren wir weiter nach Trogir, das aufgrund seiner unter UNESCO-Schutz stehenden Altstadt auch „Museumsstadt“ genannt wird. Hier wurde „Winnetou 3. Teil“ gedreht. Auf einer Führung lernen Sie die wunderschöne Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen kennen und lieben. Im Anschluss bleibt noch genügend Zeit für eigene Entdeckungen.

t

3. Tag: Nationalpark Paklenica & Zrmanja Canyon 120 km Einen weiteren Drehort stellt der Nationalpark Paklenica dar, welchen wir heute erkunden. Die Hauptattraktion des Parks sind die zwei atemberaubenden, in den Berg eingeschnittenen Schluchten Velika und Mala Paklenica. Auf dem verhältnismäßig kleinen Gebiet des Nationalparks gibt es mehrere

t

ungewöhnliche Karstreliefformen, einige Höhlen und eine üppige und vielfältige Flora und Fauna. Wanderung durch den Nationalpark mit der ortskundigen Reiseleitung. Im Anschluss besuchen wir das Winnetou-Museum in Starigrad, in dem viele Requisiten aus den Filmen und interessante, historische Dokumente ausgestellt sind. Als Highlight erwartet uns am Nachmittag eine Bootsfahrt auf dem türkisblauen „Rio Pecos“, wie der Zrmanja-Fluss im Film genannt wird. Von Obrovac starten wir zu einer zweistündigen Tour durch den Zrmanja Canyon, den sicherlich noch einige von uns aus den Filmen „Winnetou 1. und 3. Teil“ kennen. Festes Schuhwerk wird benötigt.

t

320 km 4. Tag: Nationalpark Plitvicer Seen Einer der bekanntesten Drehorte der Winnetou-Filme überhaupt sind die Plitvicer Seen. Hier befindet sich der legendäre Silbersee (Kaluderovac Jezero), bekannt aus dem Film „Der Schatz im Silbersee“. Die eindrucksvollen Wasserfälle dienten der Filmcrew als imposante Kulisse. Heute haben wir den ganzen Tag Zeit für den Besuch dieser einzigartigen Oase der Schönheit. Die 16 Seen sind 1949 zum Nationalpark erklärt worden und stehen seit 1979 unter dem Schutz der UNESCO. Sachkundige Führung durch den Nationalpark, Fahrt mit dem Elektroboot sowie dem Panoramazug (zeitabhängig).

Nationalpark Plitvicer Seen

Plitvicer Seen

Paklenica Velebit-Gebirge

Petrčane Zadar

Krka-Wasserfälle

t

5. Tag: Jeeptour durch das Velebit Gebirge 110 km Tag zur freien Verfügung oder Gelegenheit zu einer einzigartigen Jeeptour durch das Velebit Gebirge. Zur Stärkung machen wir ein Picknick mitten im Nationalpark. Anschließend besichtigen wir Tulove Grede, der Ort an dem Winnetou starb. Noch heute spürt man den Geist des großen Apachenhäuptlings in den Bergen. Am Abend haben wir eine Überraschung für Sie vorbereitet. Sie sind eingeladen zu einem geselligen „Karl-May-Abend“ im Hotel. In gemütlicher Atmosphäre feiern wir Abschied von Winnetou und Old Shatterhand. Freuen Sie sich auf ein spannendes Quiz rund um die Helden unserer Jugend! Festes Schuhwerk wird benötigt, Dauer 9–17 Uhr. 6. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Nationalpark Paklenica

Nationalpark Krka

86

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Winnetou-Fest 2018 Vom 5. bis 12. Mai 2018 findet in StarigradPaklenica das alljährliche Winnetou-Fest mit Fantreffen statt. Fragen Sie uns nach den Details – wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Leistungen 6-Tages-Reise ■■ 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Pinija in Petrčane ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Themenreisen

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Nutzung des Hallenbades ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Ganztägiger Busausflug zum Nationalpark Krka-Wasser-

fälle inkl. Eintritt ■■ Besuch von Trogir inkl. Stadtführung ■■ Ganztägiger Busausflug in den Nationalpark Paklenica

inkl. Eintritt ■■ Besichtigung des Winnetou-Museums in Starigrad

inkl. Eintritt ■■ Bootsfahrt durch den Zrmanja-Canyon ■■ Ganztägiger Busausflug in den Nationalpark Plitvicer

Seen inkl. Eintritt ■■ Karl-May-Abend im Hotel inkl. 1 Getränk

Zusatzleistung ■■ Ganztägige Jeeptour durch das Velebit Gebirge

inkl. Picknick 59,– € pro Person

Hotel Pinija**** Umgeben von duftenden Pinien, liegt das komfortable Hotel auf einer Halbinsel nur wenige Schritte von den Stränden entfernt. Das malerische Fischerdorf Petrčane erreichen Sie zu Fuß in ca. 5 Minuten, während die bezaubernde Altstadt von Zadar ca. 12 Kilometer entfernt ist. Einrichtungen: klimatisierte Empfangshalle, Lift, Buffet-Restaurant, Aperitifbar, Terrasse mit Cocktailbar, Minimarkt, Süßwasser-Swimmingpool, Süßwasser-Hallenbad. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). Wellness-Center: Der zur Saison 2015 neu errichtete Wellness- und Spa-Bereich bietet Finnische Sauna, Dampfbad, Eisbrunnen und Entspannungsraum mit Himalaya-Salzwand sowie einen Relax-Bereich mit Blick auf das Meer. Neben Pediküre, Maniküre und weiteren Schönheitsbehandlungen werden verschiedene Wellnessanwendungen und Massagen angeboten. Alle Leistungen und Nutzung der Einrichtungen gegen Gebühr. 300 Zimmer: ca. 19-22 m², renoviert und modern eingerichtet mit Klimaanlage, LCD-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Safe, Kühlschrank/Minibar (Befüllung auf Anfrage, gegen Gebühr), Dusche/WC, teilweise mit Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Fitnessraum, 3 Tennisplätze, Tischtennis, Minigolf, Boccia, Fahrradverleih. Strand: Zu den gepflegten, vor Wind geschützten Fels- und Kiesstränden sind es nur 20 bis 50 m. Entfernung zum Ortszentrum: 400 m.

Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

24.03.-21.04. 21.04.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-02.06. 08.09.-06.10. 02.06.-16.06. 25.08.-08.09. Zuschlag Einzelzimmer 24.03.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-16.06. 25.08.-06.10.

XGTR01

6 Tage

279 299 339 385 50 60

E-Mail : gruppen @ idriva.de87


Insel Krk – das Juwel der Kvarner Bucht Highlights ■■Krk – eine der größten Inseln der Adria

erleben ■■Inselrundfahrt mit Besuch der Klosterinsel

4 Tage ab 109 € im 3-Sterne-Hotel *** ke inkl än

Getr

malerischen Inselort ■■Gemütlicher Bummel durch das mondäne

Opatija

Standort-Rundreisen

t

50 km 2. Tag: Krk-Rundfahrt Heute steht eine ganztägige Rundfahrt über die Insel Krk auf dem Programm. Es geht zunächst zur Stadt Krk, Führung durch die Altstadt. Anschließend Weiterfahrt nach Punat mit dem vorgelagerten Inselchen Košljun. Bootsfahrt auf die Insel, Besuch des Franziskaner-Klosters und Führung durch das Klostermuseum. Weiterfahrt nach Dobrinj oder Vrbnik, bekannt wegen seines goldfarbenen Weines „Žlahtina“. In der Umgebung erwartet uns eine Weinprobe mit Imbiss.

t

3. Tag: Opatija & Rijeka 150 km Ganztägiger Busausflug nach Opatija und Rijeka. Vom Nordwind durch den Berg Učka abgeschirmt, sprießt an der Riviera von Opatija immergrüne, üppige subtropische Vegetation. Der Name Opatija bedeutet im Übrigen „Abtei“, und der Ort wurde nach der St.-Jakobs-Abtei benannt, die wir während der Stadtführung auch besuchen werden. Wir fahren weiter nach Rijeka, der wichtigsten Hafenstadt Kroatiens. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung für einen kurzen Stadtbummel. Bevor wir wieder auf die Insel Krk zurückfahren, machen wir noch einen Abstecher in den Wallfahrtsort Trsat oberhalb von Rijeka. 4. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Verlängerungstag 1 (5-Tages-Reise): Inseln Cres & Lošinj 190 km Wir fahren zunächst nach Valbiska, von wo wir mit der Fähre zur Insel Cres übersetzen. Wir kommen zur Stadt Cres, wo Sie während einer Stadtbesichtigung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Während der Sommermonate

t

Njivice

88

¿

ive us

■■Weinverkostung mit Brotzeit in einem

1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

Krk

empfehlen wir zusätzlich einen Abstecher zum kleinen Fischerdorf Valun, das in den 1980er Jahren durch die Fernsehserie „Der Sonne entgegen“ bekannt wurde. Unterwegs erwartet uns zur Stärkung ein leichtes Mittagessen. Über Osor, wo die Inseln Lošinj und Cres durch eine Drehbrücke verbunden sind, fahren wir nach Mali Lošinj. Führung durch Mali Lošinj, danach Zeit zur freien Verfügung.

I

Rijeka

Opatija

SLO

Insel Krk

Verlängerungstag 2 (6-Tages-Reise): Schiffsausflug Tag zur freien Verfügung oder Gelegenheit zur Teilnahme an einem ganztägigen Schiffsausflug. Wir fahren entlang der Küste der Insel Krk mit ihren zahlreichen Buchten zu einem der Städtchen wie Krk, Punat, Glavotok, Njivice oder Omišalj, wo wir Zeit für einen Bummel an Land haben. Zum Mittagessen in einem Restaurant gibt es Fisch oder Fleisch vom Grill (Getränke sind nicht inklusive). Der Schiffsausflug startet ab Njivice oder Malinska.

t ×

Verlängerungstag 3 (7-Tages-Reise): Ganztägiger Ausflug Insel Rab ca. 130–170 km Der heutige Ausflug führt uns mit der Fähre zur Nachbarinsel Rab – einer der schönsten Inseln ganz Kroatiens. Rab ist bekannt für die wunderschönen Sand- und Kiesstrände, die mediterrane Vegetation sowie die malerische Altstadt der Stadt Rab. Diese werden wir bei einem Stadtrundgang erkunden. Die Altstadt mit ihren markanten vier Glockentürmen erstreckt sich auf einer schmalen, felsigen Landzunge, die von drei Seiten vom Meer umgeben ist. Drei Straßen durchziehen die Altstadt. Die „Donja Ulica“ mit Cafés und Kneipen, die „Srednja Ulica“ mit Boutiquen und Souvenirshops sowie die „Gornja Ulica“, die zu den vier Kirchen mit ihren Glockentürmen führt. Nachdem wir wieder das Festland erreicht haben, gelangen wir über die Küstenpanoramastraße zurück zum Hotel.

Insel Cres

Insel Rab

Insel Lošinj

t

Cres

Rab

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen

Vrbnik

4-Tages-Reise ■■ 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel auf der Insel Krk ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Getränke zum Abendessen (Wein, Bier, Softdrinks und

Wasser) ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Ganztägige Rundfahrt über die Insel Krk inkl. Bootsfahrt

nach Košljun und Eintritt ■■ Weinprobe mit Brot, Käse und Schinken ■■ Ganztägiger Busausflug nach Opatija inkl. Stadtführung

und nach Rijeka sowie Trsat Verlängerungstag 1 (5-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Ganztägige Rundfahrt über die Inseln Cres und Lošinj inkl. Mittagessen Verlängerungstag 2 (6-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension

Verlängerungstag 3 (7-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Ganztägiger Ausflug zur Insel Rab inkl. Stadtführung Rab

Zusatzleistung ■■ Ganztägiger Schiffsausflug mit Mittagessen 32,– €

Hotel-Beispiel: Hotel Beli Kamik*** Das aus zwei verbundenen Gebäuden bestehende Hotel liegt leicht erhöht über dem Meer am Rande eines Waldes. Einrichtungen: klimatisierte Gesellschaftsräume – zwei Restaurants, Fernsehraum, Aperitifbar. Saal für Veranstaltungen und Feiern, große Terrasse, Friseur- und Kosmetiksalon, verschiedene Läden. Internet-Corner verfügbar (kostenlos), WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 375 Zimmer: ca. 16-18 m², modern eingerichtet, mit Heizung, Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Bad oder Dusche/WC, teilweise mit Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Fitness-Studio. Zum Sportzentrum sind es rund 100 m – drei Tennisplätze, Tischtennis, Minigolf, Windsurfen, Bootsverleih. Strand: Zum Fels- und Kiesstrand mit betonierten Liegeflächen sind es etwa 150 m. Entfernung zum Ortszentrum: 400 m.

Weine von der Insel Krk Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

4 Tage

13.04.-10.05. 109 22.09.-31.10. 10.05.-31.05. 119 08.09.-22.09. 31.05.-23.06. 135 01.09.-08.09. 23.06.-07.07. 169 25.08.-01.09. Zuschlag Einzelzimmer 13.04.-31.05. 24 08.09.-31.10. 31.05.-07.07. 30 25.08.-08.09.

XGSTKK

5 Tage

6 Tage

7 Tage

149

175

209

159

189

229

189

219

265

229

279

329

32

40

48

40

50

60

E-Mail : gruppen @ idriva.de89

Standort-Rundreisen

■■ Welcome-Cocktail


Delfin-Insel Lošinj Highlights ■■Gesunde Luft und mildes Klima –

einfach mal durchatmen ■■Die Kraft der Heilkräuter entdecken ■■Malerische Hafenstädtchen erkunden ■■Geheimtipp für Naturliebhaber ■■Beste Hotelqualität – perfekte Erholung 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

Standort-Rundreisen

t

20 km 2. Tag: Mali & Veli Lošinj Mali Lošinj – zu Deutsch „Klein-Lošinj“ – heute der größte und zugleich Hauptort der Insel, liegt in einer tief eingeschnittenen, sechs Kilometer langen Bucht. Nach der Führung durch Mali Lošinj besichtigen wir den Aromatischen Garten. Zur Begrüßung erwartet uns ein hausgemachter Kräuter-Likör als Willkommens-Drink. Bei einem Rundgang erfahren wir viel Wissenswertes rund um die Heilkräuter, die auf Lošinj wachsen. Nach diesem Erlebnis für alle Sinne, fahren wir in den Fischerort Veli Lošinj, fast versteckt am Ende einer schmalen Bucht gelegen. Rund um den kleinen Hafen laden Tavernen und Straßencafés zum Verweilen ein, in der Altstadt werden wir einige historische Bauwerke besichtigen.

t

3. Tag: Insel Cres 120 km Ganztägiger Busausflug zur Nachbarinsel Cres. Wir fahren zunächst nach Osor, wo die Inseln Lošinj und Cres durch eine Drehbrücke verbunden sind. Es geht weiter zum kleinen Fischerdorf Valun, das in den 1980er Jahren durch die Fernsehserie „Der Sonne entgegen“ bekannt wurde. Hier erwartet Sie eine zünftige Brotzeit mit einheimischem Schinken, Käse und Wein. Anschließend fahren wir zur Stadt Cres, wo Sie während einer Stadtbesichtigung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenlernen.

t ×

4. Tag: Schiffsausflug Tag zur freien Verfügung oder Gelegenheit zur Teilnahme an einem ganztägigen Schiffsausflug. Wir fahren entlang der Küste der Insel Lošinj mit ihren zahlreichen Buchten. Mit etwas Glück werden wir heute vielleicht Delfine bei ihrem Spiel in

Osor

90

5 Tage ab 169 € im 4-Sterne-Hotel **** den Wellen beobachten können. Zum Mittagessen an Bord gibt es Fisch oder Fleisch vom Grill, dazu einheimischen Wein. 5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Verlängerungstag 1 (6-Tages-Reise): Krk-Rundfahrt 200 km Nach einem zeitigen Frühstück fahren wir zunächst nach Merag auf der Insel Cres, von wo wir mit der Fähre zur „Goldenen Insel“ übersetzen. Es geht zunächst zur Stadt Krk, Führung durch die Altstadt. Anschließend Weiterfahrt nach Punat mit dem vorgelagerten Inselchen Košljun. Bootsfahrt auf die Insel, Besuch des Franziskaner-Klosters und Führung durch das Klostermuseum. Wir setzen unsere Fahrt fort nach Dobrinj oder Vrbnik. Dort erwartet uns eine Weinprobe mit einem Imbiss, bevor wir am späten Abend in unser Hotel zurückkehren.

t

Verlängerungstag 2 (7-Tages-Reise): Pfad der Delfine 10 km Mit etwas Glück werden wir heute vielleicht Delfine bei ihrem Spiel in den Wellen beobachten können, denn in den Gewässern um die Insel Lošinj leben mehr als 160 vom „Adria Delfin Projekt“ registrierte Delfine. Unsere heutige Wanderung startet und endet im malerischen Fischerort Veli Lošinj und führt uns über den „Pfad der Delfine“ in den Süden der Insel. Etwa auf halber Strecke unserer Rundwanderung kommen wir zur Konoba „Balvanida“, wo wir eine Pause machen.

t

Mali Lošinj I

Rijeka

Opatija

SLO

Insel Krk

Insel Cres

Insel Rab

Insel Lošinj

Hinweis: Festes Schuhwerk empfohlen. Nach vorheriger Absprache mit der Reiseleitung kann die Wanderung für die ganze Gruppe gerne verkürzt werden. Hierfür wird ein Bustransfer benötigt.

Cres

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen

Veli Lošinj

5-Tages-Reise ■■ 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel auf der Insel Lošinj ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Stadtführung in Mali und Veli Lošinj ■■ Besuch des aromatischen Gartens

inkl. Begrüßungsgetränk und Eintritt ■■ Ganztägige Rundfahrt über die Inseln Lošinj und Cres mit

Stadtführung in Cres und Brotzeit Verlängerungstag 1 (6-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Ganztägige Rundfahrt über die Insel Krk inkl. Bootsfahrt nach Košljun und Eintritt ■■ Weinprobe mit Brot, Käse und Schinken Verlängerungstag 2 (7-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Wanderung über den „Pfad der Delfine“

Zusatzleistungen ■■ Zuschlag für Zimmer zur Meerseite 6,– € pro Nacht

Hotel-Beispiel: Hotel Vespera****

■■ Ganztägiger Schiffsausflug mit Mittagessen 33,– €

Das Hotel mit großer Poollandschaft liegt direkt neben dem Hotel Aurora leicht erhöht über der Bucht „Sunčana Uvala“ (Sonnenbucht). Einrichtungen: Restaurant mit Terrasse, Aperitifbar mit Terrasse, Souvenirshop, Zeitungskiosk, Kinderspielräume, Clubräume. Poolanlage „Family Aqua Fun“ mit mehreren Meerwasser-Swimmingpools (3.000 m²) auf verschiedenen Ebenen, kaskadenförmig zum Meer hin angelegt. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 404 Zimmer: ca. 20-22 m², modern und komfortabel eingerichtet, SAT-TV mit Pay TV, Klimaanlage, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Minibar, Safe, Bad/WC und Balkon, teilweise zur Meerseite. Verpflegung: Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet. Sport: Im 300 m entfernten Sportzentrum finden Sie 8 Sand-Tennisplätze (davon 2 mit Flutlicht), Tennisschule, Mehrzweck-Sportplatz für Mini-Fußball, Basketball und Volleyball, Fahrradverleih, Mountain-Bikes, Bocciabahn, Kegelbahn. Minigolfplatz, Beach-Volley und Kinderspielplatz im Pinienwald unterhalb des Hotels. Strand: Zum Felsstrand mit zwei Kiesabschnitten und Liegeflächen sind es rund 50 m über Treppen und Wege durch den Pinienwald. Entfernung zum Ortszentrum: 2500 m.

■■ Örtlicher Bustransfer Hotel – Hafen – Hotel 4,– €

Preise in € pro Person im Doppelzimmer

XGSTLO

inkl. Leistungen laut Programm

5 Tage

6 Tage

7 Tage

03.03.-25.03. 13.10.-27.10.

169

229

269

25.03.-18.04. 24.04.-18.05. 22.09.-13.10.

189

249

299

18.05.-23.06.

229

305

365

08.09.-22.09.

249

329

389

03.03.-18.05. 22.09.-27.10.

52

65

78

18.05.-23.06. 08.09.-22.09.

60

75

90

Zuschlag Einzelzimmer

Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 25.03.-04.04.

8,– € im DZ & EZ

18.05.-26.05.

4,– € im DZ & EZ

26.05.-03.06.

9,– € im DZ & EZ

E-Mail : gruppen @ idriva.de91

Standort-Rundreisen

■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel


Insel Rab – Reif für die Insel? Highlights ■■Rab – die schönste Altstadt der Kvarner Bucht ■■Wanderung durch ein Naturreservat ■■Ausflug zum Nationalpark Plitvicer Seen

Rab

Neue Reise

5 Tage ab 129 € im 4-Sterne-Hotel ****

■■Boots-Panoramafahrt zum Zavratnica Fjord 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

Standort-Rundreisen

t

70 km 2. Tag: Insel Rab Nach dem wir uns am reichhaltigen Frühstücksbuffet gestärkt haben, unternehmen wir einen Spaziergang durch die Stadt Rab. Die Altstadt mit ihren markanten vier Glockentürmen erstreckt sich auf einer schmalen, felsigen Landzunge, von drei Seiten vom Meer umgeben. Drei Straßen durchziehen die Altstadt. Die „Donja Ulica“ mit Cafés und Kneipen, die „Srednja Ulica“ mit Boutiquen und Souvenirshops sowie die „Gornja Ulica“, die zu den vier Kirchen mit ihren Glockentürmen führt. Anschließend starten wir zu einer kurzen Rundfahrt zu den Inselorten Supetarska Draga und Lopar. Lopar ist vor allem aufgrund seines 2 km langen, sehr flach abfallenden Sandstrandes, dem „Paradiesstrand“, bekannt.

t

3. Tag: Schiffsausflug 10 km Tag zur freien Verfügung oder Gelegenheit zur Teilnahme an einer 4-stündigen Boots-Panoramafahrt. Wir fahren mit dem Schiff zunächst zur Euphemia-Bucht und weiter zur Halbinsel Suha Punta. Anschließend nehmen wir Kurs Richtung Süden, passieren den Barbat-Kanal und erreichen die Bucht Zavratnica. Die unter Naturschutz stehende Bucht ist ca. 900 m lang und sehr schmal. Zu beiden Seiten von hohen Steilfelsen eingerahmt, erinnert sie an einen Fjord. Nach einem Fotostopp schippern wir gemütlich zurück nach Rab.

bedeutendsten Steineichenwälder im Mittelmeerraum. Die Steineiche ist ein immergrüner Baum, der bis zu 1000 Jahre alt werden kann. Nach einer gemütlichen Wanderung über die Halbinsel und durch den Steineichenwald, kehren wir zurück ins Hotel. 5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Zagreb Rijeka Poreč

Verlängerungstag 1 (6-Tages-Reise): Plitvicer Seen 280 km Tag zur freien Verfügung bzw. Gelegenheit zur Teilnahme am ganztägigen Ausflug in den Nationalpark Plitvicer Seen. Sie werden eine einzigartige Oase der Schönheit besuchen. Die Plitvicer Seen – das sind sechzehn Seen, die sich stufenartig einer unterhalb des anderen aneinanderreihen. Die Seen sind 1949 zum Nationalpark erklärt worden und stehen seit 1979 unter dem Schutz der UNESCO. Sachkundige Führung durch den Nationalpark, Fahrt mit dem Elektroboot sowie dem Panoramazug (zeitabhängig).

t

Insel Krk Insel Cres Insel Lošinj

Plitvicer Seen

Insel Rab

Zadar

Verlängerungstag 2 (7-Tages-Reise): Tag zur freien Verfügung Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, z. B. für einen gemütlichen Bummel durch die Altstadt von Rab.

t ×

Hinweis: Die Preise für die Fähre von der Insel Rab zum Festland finden Sie im Info-Teil des Kataloges auf Seite 160.

4. Tag: Wanderung durch das Naturreservat Kalifront

t × Kalifront ist eine Halbinsel der Insel Rab. Ein großer Teil davon wurde zum Naturreservat erklärt. Hier befindet sich einer der

Bucht Zavratnica

92

Suha Punta

Lopar

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen 5-Tages-Reise ■■ 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel auf der Insel Rab ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Rundfahrt über die Insel Rab und Führung durch die

Altstadt ■■ Kurze geführte Wanderung durch das Naturreservat

Kalifront Verlängerungstag 1 (6-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension Verlängerungstag 2 (7-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension

Zusatzleistungen ■■ Halbtägiger Schiffsausflug/Panoramafahrt zur fjordähnli-

chen Bucht Zavratnica 15,– € ■■ Ganztägiger Busausflug zum Nationalpark Plitvicer Seen

inkl. Eintritt 25,– €

Nationalpark Plitvicer Seen

Hotel-Beispiel: Hotel Carolina**** Das Hotel gehört zur weitläufigen Ferienanlage Suha Punta, die auf der dicht bewaldeten Halbinsel „Kalifront“ liegt. Zur Stadt Rab verkehren Taxiboote, außerdem gibt es abends eine Linienbus-Verbindung (jeweils gegen Gebühr). Einrichtungen: Restaurant, Aperitifbar mit Aufenthaltsraum und Terrasse, Fernsehraum, Süßwasser-Swimmingpool. Internet-Corner verfügbar, WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 142 Zimmer: modern eingerichtet mit SAT-TV, Klimaanlage, Minibar, Safe, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Bad/WC, teilweise mit Balkon. Doppelzimmer: ca. 22 m². Einzelzimmer: ca. 17 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: 3 Sand-Tennisplätze, Minigolf und Tischtennis, Joggingpfad, Wander- und Radwege verlaufen über die gesamte Halbinsel. Strand: Der um die Halbinsel verlaufende Strand ist überwiegend felsig mit Liegeflächen, zum Teil Kiesstrand und etwas Sand. FKK-Strand in der Nähe. Entfernung zum Ortszentrum: 5 km.

Goli Otok Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

5 Tage

XGSTRB 6 Tage

01.05.-12.05. 129 159 29.09.-28.10. 12.05.-09.06. 149 185 15.09.-29.09. 09.06.-23.06. 199 249 01.09.-15.09. Zuschlag Einzelzimmer 01.05.-23.06. 48 60 01.09.-28.10. Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 30.03.-02.04. 4,– € im DZ & EZ 31.05.-03.06. 4,– € im DZ & EZ

E-Mail : gruppen @ idriva.de93

Standort-Rundreisen

■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel


Zagreb – Hauptstadt mit Flair Highlights ■■Zagreb – geschichtsträchtige Hauptstadt mit

Standort-Rundreisen

mondänem Flair ■■Vielfältige Kultur und Sehenswürdigkeiten ■■Ausflug nach Varaždin im kroatischen Hügelland ■■Trakošćan – Kroatiens schönstes Barock-Schloss Zagreb, die Hauptstadt Kroatiens, wird Sie gleich auf den ersten Blick verzaubern. Eine kleine Schatzkiste mitteleuropäischer Kunst und Zivilisation, denn 900 Jahre Geschichte haben eine reiche kulturelle Tradition hinterlassen. Das Alte und das Neue, gestern und heute, Geschichte und Gegenwart – das ist Zagreb! Musik, Theater und Kunst stehen in Zagreb von jeher an erster Stelle. Es gibt über zwanzig Theater und Schauspielhäuser, drei Konzerthallen, sowie sechzig Museen und Kunstgalerien. Das ganze Jahr über findet ein reiches und vielfältiges kulturelles Leben statt. Und es schwebt immer ein Hauch von mediterranem Flair über der Stadt, denn Zagreb liegt an der Schwelle zur Adria. Die Stadt selbst hat etwa 780.000 Einwohner, zusammen mit den Vororten zählt sie als Gespanschaft etwa 1.200.000 Einwohner. Besucher aus den Nachbarländern entdecken Zagreb zunehmend als günstige Einkaufsstadt: Neben immer mehr großen Einkaufszentren an der Peripherie im Osten und Westen der Stadt, wie zum Beispiel dem „King Cross“ und „City Center One“, lädt in der Zagreber Innenstadt besonders die Hauptgeschäftsstraße Ilica mit ihren zahlreichen traditionsreichen Handwerkergeschäften wie zum Beispiel Schustern, Hutmachern, Ledertaschenläden, Küfnern, Boutiquen und Juwelieren zum Einkaufen ein. 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

2. Tag: Stadtbesichtigung Zagreb 20 km Nach dem Frühstück lernen wir Zagreb während einer Stadtbesichtigung kennen. Wir fahren zunächst mit dem Bus ins Stadtzentrum zum Friedhof Mirogoj, der mit seinen Parkanlagen als einer der schönsten in Europa gilt. Nach einer kurzen Pause fahren wir zur Kathedrale im Stadtteil Kaptol. Von hier aus geht es zu Fuß weiter in die Obere Stadt, wo sich auch das Parlament, der Regierungssitz und die Kirche Sveti Marko befinden. Über Treppenstufen gehen wir hinab zum Ban-Jelačić-Platz und über die Einkaufsstraße Ilica zurück zum Kaptol. Nachmittag zur freien Verfügung, z. B. um die Stadt bei einem Bummel weiter zu entdecken, einen Museumsbesuch zu machen oder einfach einen Kaffee in einem der Cafés in der Oberen Stadt zu trinken.

Schloss Trakošćan

94

Zagreb

4 Tage ab 169 € im 3-Sterne-Hotel ***

✈■Buchbar auch als Flugreise t

3. Tag: Varaždin & Hrvatsko Zagorje 180 km Unser heutiger Ausflug führt uns ins Hrvatsko Zagorje (zu Deutsch „Kroatisches Hügelland“). Wir fahren zunächst nach Varaždin, dem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum Nordkroatiens. Die Stadt bietet zahlreiche Kultur- und Geschichtsdenkmäler, der historische Stadtkern dieser ausgesprochen mitteleuropäisch geprägten Barockstadt gilt als besterhaltener in diesem Teil Europas. Besonders sehenswert sind das Stadtzentrum und das Schloss. Nach der Stadtführung und dem Mittagessen fahren wir weiter durch die reizvolle Landschaft nach Trakošćan. Hier befindet sich das schönste Schloss Kroatiens, oberhalb eines kleinen Sees gelegen. Nach der Besichtigung des Schlosses fahren wir zurück nach Zagreb.

I SLO

Varaždin Hrvatsko Zagorje

Zagreb

4. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Verlängerungstag 1 (5-Tages-Reise): Opatija & Rijeka 350 km Wir fahren zunächst zum Wallfahrtsort Trsat, oberhalb von Opatija, wo uns ein erfahrener Reiseleiter erwartet. Bei einer Rundfahrt durch Rijeka, lernen Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der wichtigsten Hafenstadt Kroatiens kennen. Weiter geht es an die Riviera von Opatija. Vom Nordwind durch den Berg Učka abgeschirmt, sprießt hier eine immergrüne, üppige subtropische Vegetation. Der Name Opatija bedeutet im Übrigen „Abtei“, und der Ort wurde nach der St.-Jakobs-Abtei benannt, die wir während der Stadtführung auch besuchen werden. Anschließend bleibt noch genügend Zeit für einen individuellen Bummel durch das historische Ortszentrum mit dem Flair eines Seebades. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit Kaffee & Kuchen zu genießen, bevor wir nach Zagreb zurückkehren.

t

Verlängerungstag 2 (6-Tages-Reise): Plitvicer Seen 270 km Heute werden Sie eine einzigartige Oase der Schönheit besuchen. Die Plitvicer Seen – das sind sechzehn Seen, die sich stufenartig einer unterhalb des anderen aneinanderreihen. Die Seen sind 1949 zum Nationalpark erklärt worden und stehen seit 1979 unter dem Schutz der UNESCO. Sachkundige Führung durch den Nationalpark, Fahrt mit dem Elektroboot sowie dem Panoramazug (zeitabhängig).

Plitvicer Seen

✈ Flugreisen Fluganreise ab/an Deutschland buchbar. Bitte fragen Sie uns nach einem Gruppenangebot. Busgestellung ab/an Flughafen Zagreb möglich, Preis auf Anfrage.

t

Nationalpark Plitvicer Seen

Varaždin

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen Das Hotel liegt ca. 20 Gehminuten von der Innenstadt entfernt und eignet sich somit ideal als Ausgangspunkt für Erkundungstouren durch Zagreb. Eine Tramhaltestelle ist ca. 300 m vom Hotel entfernt. Einrichtungen: Rezeption, Restaurant, Bar/Café, mehrere Konferenzräume, Zeitungs- und Souvenirshop. Friseur- und Schönheitssalon in unmittelbarer Nähe des Hotels. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 160 Zimmer: ordentlich eingerichtet, Klimaanlage, SAT-TV, Minibar, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Bad oder Dusche/ WC. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Entfernung zum Stadtzentrum: 1800 m.

Hotel-Beispiel: Panorama Zagreb Hotel**** Das Hotel Panorama blickt auf eine lange Tradition zurück und liegt in Zagreb, ca. 20 Gehminuten vom Stadtzentrum und dem berühmten Ban Jelačić Platz entfernt. Es ist das höchste Hotel in Kroatien und bietet einen beindruckenden Ausblick auf die Stadt. Einrichtungen: Rezeption, Restaurant, Lobbybar, verschiedene Räumlichkeiten für Veranstaltungen und Kongresse, Fitness-Studio, Sauna, Massage. Internet-Corner verfügbar, WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar. 280 Zimmer: ca. 23 m², komfortabel eingerichtet, Klimaanlage, Minibar, Safe, LCD-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Bad oder Dusche/WC. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet.

4-Tages-Reise ■■ 3 Übernachtungen im 3- bzw. 4- oder 5-Sterne-Hotel in

Zagreb ■■ Halbpension ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Stadtführung in Zagreb ■■ Ganztägiger Busausflug nach Varaždin und ins Hrvatsko

Zagorje inkl. Mittagessen ■■ Besichtigung Schloss Trakošćan inkl. Eintritt

Verlängerungstag 1 (5-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Ganztägiger Busausflug nach Opatija inkl. Stadtführung

und nach Rijeka sowie Trsat Verlängerungstag 2 (6-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Ganztägiger Busausflug in den Nationalpark Plitvicer Seen inkl. Eintritt Zusatzleistung ■■ Kaffee & Kuchen in Opatija 4,50 €

Hotel-Beispiel: The Westin Zagreb***** Das moderne Hotel der gehobenen Kategorie liegt in Zagreb in der Nähe des Nationaltheaters und der Oper. Das Zentrum mit seinem berühmten Ban Jelačić Platz, Märkten, Cafés, Restaurants und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Einrichtungen: Restaurant, Bar, verschiedene Geschäfte, Kongresszentrum mit mehreren Tagungs- und Seminarräumen, Geldautomat, WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). Wellness und Spa: Fitness-Center mit modernsten Geräten, Süßwasser-Hallenbad, Finnische Sauna, Erlebnisduschen. Es werden verschiedene Massagen und Wohlfühlbehandlungen angeboten. Zimmer: ca. 25 m², modern und komfortabel ausgestattet, mit Heizung, Klimaanlage, SAT-TV, Minibar, Kaffee-/Teekocher, Safe, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Bad oder Dusche/WC mit kostenfreien Pflegeprodukten. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Entfernung zum Stadtzentrum: 1100 m.

Zagreb Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen 4 Tage 5 Tage laut Programm

***

***

XGSTZG 6 Tage

***

03.04.-31.10. 169 Zuschlag Einzelzimmer

219

289

54

72

90

03.04.-31.10.

Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen 4 Tage 5 Tage laut Programm

****

****

96

128

03.04.-31.10. 229 Zuschlag Einzelzimmer 03.04.-31.10.

295

Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen 4 Tage 5 Tage laut Programm

**** 379

160 XGSTZG 6 Tage

*****

*****

*****

132

176

220

03.04.-31.10. 295 Zuschlag Einzelzimmer 03.04.-31.10.

XGSTZG 6 Tage

379

485

E-Mail : gruppen @ idriva.de95

Standort-Rundreisen

Hotel-Beispiel: Hotel Laguna***


Nord-Dalmatien – das Tor zu den Nationalparks Highlights ■■Vier Nationalparks auf einen Streich ■■Natur und Kultur Damatiens erleben ■■UNESCO-Städte Split & Trogir ■■Verkostung von Schinken-Spezialitäten

6 Tage ab 259 € im 4-Sterne-Hotel ****

■■im „Haus Roca“ ■■Besichtigung einer Käserei mit Verkostung 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung. 2. Tag: Nationalpark Paklenica & Stadtführung Zadar 130 km Gut gestärkt vom reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren wir zunächst mit dem Bus zum Nationalpark Paklenica. Die Hauptattraktion des Parks sind die zwei atemberaubenden, in den Berg eingeschnittenen Schluchten Velika und Mala Paklenica. Auf dem verhältnismäßig kleinen Gebiet des Nationalparks gibt es mehrere ungewöhnliche Karstreliefformen, einige Höhlen und eine üppige und vielfältige Flora und Fauna. Wanderung durch den Nationalpark mit der ortskundigen Reiseleitung. Anschließend fahren wir nach Zadar, dem kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum Nord-Dalmatiens. Die Altstadt von Zadar, liegt auf einer Halbinsel, von mächtigen Mauern umgeben. Besichtigung der zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Anschließend ist noch ausreichend Zeit, um durch die autofreien Gassen zu bummeln oder den Klängen der auf der Welt einmaligen Meeresorgeln an der Riva zu lauschen. Riva Tipp: Wir empfehlen Ihnen den Ausflug mit einem Besuch der Ausstellung „Gold und Silber von Zadar“ im Benediktinerinnen-Kloster abzurunden.

Standort-Rundreisen

t

t

3. Tag: UNESCO-Städte Split & Trogir 340 km Nach dem Frühstück fahren wir nach Split, der Hauptstadt Dalmatiens. Die Stadt entstand vor 1700 Jahren aus dem Palast des Römischen Kaisers Diokletian. Von diesem sind in erster Linie die Kellergewölbe übrig geblieben, über denen sich die Altstadt entwickelt hat. Dieser Teil wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Während der Stadtführung sehen wir den Diokletianpalast von außen und besichtigen den Jupitertempel und die Kathedrale Sveti Duje. Weitere Attraktionen sind der riesige bunte Markt und die „Riva“, die palmengesäumte autofreie Uferpromenade mit ihren Cafés. Nach der Führung durch die Altstadt haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um noch ein wenig durch die Altstadt zu bummeln. Anschließend fahren wir weiter nach Trogir, das aufgrund seiner unter UNESCO-Schutz stehenden Altstadt auch „Museumsstadt“ genannt wird. Führung durch die Altstadt. Wenn es die Zeit erlaubt, empfehlen wir Ihnen anschließend noch einen Bummel durch die verwinkelten Gassen. 4. Tag: Schiffsausflug zum Nationalpark Kornati-Inseln 30 km Tag zur freien Verfügung oder Gelegenheit zur Teilnahme an einem ganztägigen Schiffsausflug ab Zadar zu den KornatiInseln mit Fischpicknick. Die vielen kleinen und großen Inseln machen den Nationalpark zu einem einzigartigen Paradies. Sie sind die größte Inselansammlung in der Adria und umfassen 147 Inseln. Zum Mittagessen gibt es Fisch vom Grill, dazu einheimischen Wein.

t

5. Tag: Nationalpark Krka-Wasserfälle & Schinkenprobe 180 km Gut gestärkt vom reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren wir zum Nationalpark Krka, genauer zum „Skradinski Buk“, dem wohl bekanntesten Teil der Wasserfälle. Hier fällt die Krka auf

einer Strecke von 800 m in 17 Wasserfällen mit bis zu 100 m breiten Kaskaden 45,7 m in die Tiefe. Während einer sachkundigen Führung durch den Nationalpark erleben Sie die artenreiche Flora und Fauna. Anschließend fahren wir weiter in den Raum Pirovac. Dort besuchen wir das Haus Roca, wo der berühmte dalmatinische Schinken auf traditionelle Weise hergestellt wird. Der Inhaber empfängt uns mit einem Begrüßungsgetränk, führt uns über den weitläufigen Hof und präsentiert die auf traditionelle Art hergestellten Spezialitäten. In gemütlicher Atmosphäre wird ein reichhaltiges Mittagessen gereicht. Wir genießen die kalte Platte „Roca“, bestehend aus verschiedenen hausgemachten Wurst- und Schinkenspezialitäten, Speck, diversen Käsesorten, Salat, sowie frisch gebackenem Brot. Warme dalmatinische Schmankerl und ein Glas Wein runden das Essen perfekt ab.

Nationalpark Plitvicer Seen

Plitvicer Seen

Insel Pag Paklenica

Petrčane Zadar

Kornati-Inseln

6. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Krka-Wasserfälle Šibenik Trogir Split

Verlängerungstag 1 (7-Tages-Reise): Insel Pag mit Käseprobe 140 km Die Insel Pag ist weithin bekannt für ihren Schafskäse, ausgezeichnetes Lammfleisch, die alten Salinen aus der Römerzeit und die berühmte Pager Spitze. Die Landschaft der Insel mit ihrer baumlosen Vegetation ist eine Besonderheit. Wir erreichen die Insel Pag über eine 340 m lange Brücke. Sobald wir die Insel betreten haben, sehen wir viele kleinere und größere Orte, Wiesen, Schilfflächen, Felder und Olivenhaine. Wir fahren zunächst zur Stadt Pag, die wir während einer Führung zu Fuß erkunden. Anschließend bleibt noch etwas Zeit für einen individuellen Bummel oder um einen Kaffee in einem der kleinen Lokale zu trinken. Anschließend fahren wir zum kleinen Dorf Kolan. Dort erwartet uns als Höhepunkt die Besichtigung der Käserei „Gligora“ und anschließend eine Käseprobe mit original „Paški sir“. Die vielfältigen Kräuter und aromatischen Pflanzen, die ständig der salzhaltigen milden Luft ausgesetzt sind, verleihen dem berühmten Pager Käse seinen unvergleichlichen Geschmack.

t

Verlängerungstag 2 (8-Tages-Reise): Nationalpark Plitvicer Seen 324 km Heute steht die Fahrt zum größten und ältesten Nationalpark Kroatiens auf dem Programm. Die Plitvicer Seen – das sind sechzehn Seen, die sich stufenartig einer unterhalb des anderen aneinanderreihen. Die Seen sind 1949 zum Nationalpark erklärt worden und stehen seit 1979 unter dem Schutz der UNESCO. Sachkundige Führung durch den Nationalpark, Fahrt mit dem Elektroboot sowie dem Panoramazug (zeitabhängig).

t

Käserei Gligora

t 96

Nationalpark Krka-Wasserfälle

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen 6-Tages-Reise ■■ 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Pinija in Petrčane ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Ganztägiger Busausflug in den Nationalpark Paklenica

inkl. Eintritt ■■ Stadtführung in Zadar ■■ Ganztägiger Busausflug nach Split und Trogir

inkl. Stadtführungen ■■ Besichtigung des Diokletianplastes von außen, sowie

Eintritt und Besichtigung des Jupitertempels und der Kathedrale Sveti Duje in Split ■■ Besuch des Nationalparks Krka-Wasserfälle inkl. Eintritt ■■ Besichtigung der Schinkenmanufaktur Haus Roca inkl. Mittagessen mit Verkostung von hausgemachten dalmatinischen Wurst- und Schinkenspezialitäten, verschiedenen Käsesorten, warmen Speisen, Brot und 1 Glas Wein

Nationalpark Kornati-Inseln

Verlängerungstag 1 (7-Tages-Reise)

Hotel Pinija****

■■ 1 Übernachtung mit Halbpension

Umgeben von duftenden Pinien, liegt das komfortable Hotel auf einer Halbinsel nur wenige Schritte von den Stränden entfernt. Das malerische Fischerdorf Petrčane erreichen Sie zu Fuß in ca. 5 Minuten, während die bezaubernde Altstadt von Zadar ca. 12 Kilometer entfernt ist. Einrichtungen: klimatisierte Empfangshalle, Lift, Buffet-Restaurant, Aperitifbar, Terrasse mit Cocktailbar, Minimarkt, Süßwasser-Swimmingpool, Süßwasser-Hallenbad. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). Wellness-Center: Der zur Saison 2015 neu errichtete Wellness- und Spa-Bereich bietet Finnische Sauna, Dampfbad, Eisbrunnen und Entspannungsraum mit Himalaya-Salzwand sowie einen Relax-Bereich mit Blick auf das Meer. Neben Pediküre, Maniküre und weiteren Schönheitsbehandlungen werden verschiedene Wellnessanwendungen und Massagen angeboten. Alle Leistungen und Nutzung der Einrichtungen gegen Gebühr. 300 Zimmer: ca. 19-22 m², renoviert und modern eingerichtet mit Klimaanlage, LCD-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Safe, Kühlschrank/Minibar (Befüllung auf Anfrage, gegen Gebühr), Dusche/WC, teilweise mit Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Fitnessraum, 3 Tennisplätze, Tischtennis, Minigolf, Boccia, Fahrradverleih. Strand: Zu den gepflegten, vor Wind geschützten Fels- und Kiesstränden sind es nur 20 bis 50 m. Entfernung zum Ortszentrum: 400 m.

■■ Ganztägiger Busausflug zur Insel Pag inkl. Stadtführung ■■ Besichtigung der Käserei Gligora inkl. Käseprobe

Verlängerungstag 2 (8-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Ganztägiger Busausflug in den Nationalpark Plitvicer

Seen inkl. Eintritt Zusatzleistungen ■■ Eintritt Benediktinerinnen-Kloster mit Ausstellung „Gold und Silber von Zadar“ 3,50 € ■■ Ganztägiger Schiffsausflug zum Nationalpark KornatiInseln inkl. Eintritt und Mittagessen 36,– € Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

6 Tage

24.03.-21.04. 21.04.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-02.06. 08.09.-06.10. 02.06.-16.06. 25.08.-08.09. Zuschlag Einzelzimmer 24.03.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-16.06. 25.08.-06.10.

XGSTND

7 Tage

8 Tage

259

315

345

275

339

365

319

389

415

365

439

519

50

60

70

60

72

84

E-Mail : gruppen @ idriva.de97

Standort-Rundreisen

■■ Nutzung des Hallenbades


Makarska Riviera – Traumstrände & zauberhafte Altstädte Highlights ■■Die herrlichsten Strände der Adriaküste ■■Weltkulturerbe in Split, Trogir und Dubrovnik ■■Mostar – Schmelztiegel zwischen Orient und

Okzident ■■Naturphänomen – Roter und Blauer See ■■Kroatisches Kalifornien – fruchtbares Neretva-Delta 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung. 2. Tag: UNESCO-Städte Split & Trogir sowie Freilichtmuseum Zagora inkl. Verkostung dalmatinischer Spezialitäten 180 km Split ist die Hauptstadt Dalmatiens und gleichzeitig die zweitgrößte Stadt Kroatiens. Die Stadt entstand vor 1700 Jahren aus dem Palast des Römischen Kaisers Diokletian. Von diesem sind in erster Linie die Kellergewölbe übrig geblieben, über denen sich die Altstadt entwickelt hat. Dieser Teil wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Weitere Attraktionen sind der riesige bunte Markt und die „Riva“, die palmengesäumte autofreie Uferpromenade mit ihren Cafés. Nach der Führung durch die Altstadt haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um noch ein wenig durch die Altstadt zu bummeln. Anschließend fahren wir weiter nach Trogir, das aufgrund seiner unter UNESCO-Schutz stehenden Altstadt auch „Museumsstadt“ genannt wird. Führung durch die Altstadt. Wir empfehlen Ihnen anschließend noch einen Bummel durch die verwinkelten Gassen. Bevor wir zurück zum Hotel fahren, machen wir einen Abstecher ins Ethnodorf „Zagora“. Die Besichtigung beginnt mit einem Rundgang durch den Olivenhain und den aromatischen Garten. Anschließend sehen wir ein altes, typisch dalmatinisches Haus, wo wir einen Einblick in das Leben vor vielen Jahrzehnten erhalten. Das Freilichtmuseum bietet seinen Besuchern authentische dalmatinische Spezialitäten an. Die Verkostung von traditionell hergestellten Delikatessen wie Olivenöl, Käse, Olivenpaste, Brot, Wein sowie Kuchen und Desserts rundet den Ausflug perfekt ab.

Standort-Rundreisen

t

t

230 km 3. Tag: Mostar, Imotski, Roter und Blauer See Ganztägiger Busausflug in das Nachbarland Bosnien-Herzegowina. Zunächst fahren wir nach Mostar. Das Wahrzeichen der Stadt ist die „Alte Brücke“ über die Neretva, welche während des Krieges 1993 zerstört und in den Jahren 1996 bis 2004 wieder rekonstruiert wurde. Die Brücke und die Altstadt stehen auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. In der Nähe der Brücke befindet sich die Karadjoz-Beg-Moschee, die auch für Besucher zugänglich ist. Weiterfahrt zur alten Stadt Imotski und Besichtigung eines besonderen Naturphänomens. Die lange Geschichte der Stadt wurde u. a. von Illyrern, Römern und Osmanen geprägt. Zur Zeit der türkischen Herrschaft wurde die Burg von Imotski weiter ausgebaut und Topana (türkisch top hana=Waffenmagazin) genannt. Die Festung liegt am oberen Rand einer fast 300 Meter tiefen Einsturzdoline, die vom Blauen See gefüllt ist. Etwa einen Kilometer westlich befindet sich die größte wassergefüllte Einsturzdoline der Welt. Sie ist über 500 Meter tief und etwa bis zur Hälfte mit dem sagenumwobenen Roten See gefüllt, dessen Name von der rötlichen Farbe der fast senkrecht abfallenden Felswände abgeleitet ist. Bevor wir an die Makarska Riviera zurückkehren, empfehlen wir Ihnen diesen Ausflug mit der Besichtigung eines Weinguts und einer reichhaltigen, typisch dalmatinischen Schinken- und Weinprobe abzurunden.

98

6 Tage ab 189 € im 3-Sterne-Hotel ***

✈■Buchbar auch als Flugreise

Makarska Riviera

t

4. Tag: Dubrovnik 320 km Ganztägiger Busausflug zur „Perle der Adria“. Dubrovnik (UNESCO-Weltkulturerbe) ist eine der bekanntesten Städte des Mittelmeerraumes. Für eine vollständige Besichtigung Dubrovniks sind eigentlich mehrere Tage notwendig. Doch bereits ein Spaziergang durch die schmalen Gassen und über die monumentalen Wehrmauern vermittelt dem Gast einen Eindruck von der tausendjährigen Schönheit dieser Stadt. Dubrovnik präsentiert sich dem Besucher als ein einzigartiges Freilichtmuseum mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten. Viele davon (u. a. Rektorenpalast, Alte Apotheke) werden Sie während der Stadtführung kennenlernen.

Split Omiš Trogir

6. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Verlängerungstag 1 (7-Tages-Reise): Omiš & Cetina-Canyon 80 km Wir fahren zunächst mit dem Bus ins Städtchen Omiš, über dessen malerischer Altstadt eine hoch auf dem Berg gelegene Festung wacht. Nach einem Rundgang durch die Altstadt fahren wir mit Booten den Flusslauf der Cetina hinauf, durch den atemberaubenden Canyon. Wir machen bei den alten Wassermühlen Halt, die heute ein beliebter Ausflugsort sind. Mittagessen mit regionalen Spezialitäten im Restaurant direkt am Ufer. Anschließend bleibt noch Zeit für einen Spaziergang, bevor wir mit den Booten wieder nach Omiš zurückfahren.

t

Mostar

Makarska Riviera Neretva-Delta

Dubrovnik

t ×

5. Tag: Schiffsausflug Tag zur freien Verfügung oder Gelegenheit zur Teilnahme an einem ganztägigen Schiffsausflug. Wir fahren zur gegenüberliegenden Insel Brač, wo wir in einem der Inselorte Gelegenheit zum Landgang haben. Zum Mittagessen an Bord gibt es Fisch oder Fleisch vom Grill, dazu einheimischen Wein.

Imotski

Verlängerungstag 2 (8-Tages-Reise): Neretva-Delta 160 km Ganztägiger Ausflug ins Mündungsdelta des Flusses Neretva mit Mittagessen. Hier entstand das größte Mandarinen-Anbaugebiet an der Adria, das auch das „Kroatische Kalifornien“ genannt wird. Einst waren Boote das einzige Verkehrsmittel im Delta. Obwohl es inzwischen Straßen gibt, benutzen manche Bauern heute noch diese traditionellen Boote, um ihre Erzeugnisse zu den Märkten am Fluss zu bringen. Bei einer Bootsfahrt durch die Kanäle des Neretva-Deltas mit ihrer reichhaltigen Flora und Fauna können Sie den Zauber eines der letzten Moore in Europa genießen. Das rustikale Mittagessen (Fleisch vom Grill, Brot und Salat, 0,25 l Wein und 0,5 l Wasser sowie hausgemachter Kuchen) rundet diesen Ausflug perfekt ab.

t

Split

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen 6-Tages-Reise

■■ Halbtägiger Busausflug nach Omiš inkl. Bootsfahrt auf der

Cetina und Mittagessen

■■ 5 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel an der Makarska

✈ Flugreisen Fluganreise ab/an Deutschland buchbar. Bitte fragen Sie uns nach einem Gruppenangebot. Preis für die Gestellung eines 48er Reisebusses ab/an Flughafen Split (außer am 5. Tag) inkl. Autobahn-, Zufahrts- und Parkgebühren für die: ■■ 6-Tages-Reise: ■■ 7-Tages-Reise: ■■ 8-Tages-Reise:

2.049,– € pauschal 2.449,– € pauschal 2.849,– € pauschal

Riviera ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen Führungen und Besichtigungen ■■ Ganztägiger Busausflug nach Split und Trogir inkl. Stadtführungen ■■ Besichtigung des Diokletianpalastes von außen, sowie Eintritt und Besichtigung des Jupitertempels und der Kathedrale Sveti Duje in Split ■■ Besichtigung des Freilichtmuseums Zagora inkl. Ethnodorf, Olivenhain und aromatischer Garten sowie Verkostung von dalmatinischen Spezialitäten ■■ Ganztägiger Busausflug nach Mostar inkl. Stadtführung und Besuch von Imotski ■■ Besichtigung des Roten und Blauen Sees (Eintritt zahlbar vor Ort) ■■ Stadtführung Dubrovnik inkl. Eintritt in die Alte Apotheke Verlängerungstag 1 (7-Tages-Reise)

Verlängerungstag 2 (8-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Ganztägiger Busausflug ins Neretva-Delta inkl. Bootsfahrt

und Mittagessen Zusatzleistungen ■■ Zuschlag für Zimmer zur Meerseite 4,– € pro Nacht ■■ Eintritt Roter und Blauer See bei Imotski 3 € (zahlbar vor

Ort) ■■ Ganztägige Reisebegleitung ab/an Hotel für den Ausflug

nach Dubrovnik 159,– € ■■ Besichtigung eines Weinguts inkl. Weinprobe (3 Sorten

Wein, Grappa, Walnusslikör, Kirschlikör) sowie Verkostung von hausgemachtem Käse, Schinken und Brot 16,– € ■■ Ganztägiger Schiffsausflug zur Insel Brač mit Mittagessen 27,– € ■■

Hinweis: Für den Halt am Pile-Tor in Dubrovnik fällt eine Gebühr von ca. 110,– € pro Reisebus an. Zahlbar vor Ort. Für die An- und Abreise empfehlen wir Ihnen eine Zwischenübernachtung im Salzburger Land. Siehe Seiten 150-151.

■■ 1 Übernachtung mit Halbpension

Mostar

Hotel-Beispiel: Bluesun Hotels Marina & Maestral*** Einrichtungen: Restaurant, Aperitifbar, Café mit Terrasse, Süßwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse am Hotel Maestral. Internet-Corner in der Lobby verfügbar (gegen Gebühr), WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 281 bzw. 69 Zimmer: ca. 18-20 m², ordentlich eingerichtet mit SAT-TV, Klimaanlage, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Minibar, Bad oder Dusche/WC, Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Tischtennis, Minigolf, zwei Tennisplätze (Kunstrasen) in unmittelbarer Nähe, Beachvolley am Strand. Strand: Zum Feinkiesstrand mit Snackbar, Liegestuhl- und Sonnenschirmverleih sind es etwa 50 m über Treppen. Entfernung zum Ortszentrum: 300 m.

Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

6 Tage

24.03.-28.04. 13.10.-31.10. 28.04.-26.05. 06.10.-13.10. 26.05.-16.06. 22.09.-06.10. Zuschlag Einzelzimmer 24.03.-28.04. 13.10.-31.10. 28.04.-16.06. 22.09.-13.10.

XGSTMR

7 Tage

8 Tage

189

239

299

239

309

375

319

399

485

50

60

70

65

78

91

E-Mail : gruppen @ idriva.de99

Standort-Rundreisen

Omiš


Inselhüpfen in der Kvarner Bucht – 5 Inseln auf einen Streich Highlights ■■Ein Streifzug durch die Inselwelt der

5 Tage ab 149 €

nördlichen Adria ■■Fünf fabelhafte Inseln ■■Weinverkostung mit Brotzeit auf der Insel Krk ■■Rab – die schönste Altstadt der Kvarner Bucht ■■Mali Lošinj und Veli Lošinj – mediterrane

Rab

Luftkurorte 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung auf der Insel Krk.

t

2. Tag: Krk-Rundfahrt 50 km Heute steht eine ganztägige Rundfahrt über die Insel Krk auf dem Programm. Es geht zunächst zur Stadt Krk, Führung durch die Altstadt. Anschließend Weiterfahrt nach Punat mit dem vorgelagerten Inselchen Košljun. Bootsfahrt auf die Insel, Besuch des Franziskaner-Klosters und Führung durch das Klostermuseum. Weiterfahrt nach Dobrinj oder Vrbnik, bekannt wegen seines goldfarbenen Weines „Žlahtina“. In der Umgebung erwartet uns eine Weinprobe mit Brot, Käse und Schinken. Abendessen und Übernachtung auf der Insel Krk.

Rundreisen

t

3. Tag: Inseln Cres & Lošinj 190 km Wir fahren zunächst nach Valbiska, von wo wir mit der Fähre zur Insel Cres übersetzen. Wir kommen zur Stadt Cres, wo Sie während einer Stadtbesichtigung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Während der Sommermonate besteht die Möglichkeit zusätzlich einen Abstecher zum kleinen Fischerdorf Valun zu machen, das in den 1980er Jahren durch die Fernsehserie „Der Sonne entgegen“ bekannt wurde. Unterwegs empfehlen wir die Einkehr in einen Landgasthof zu einem leichten Mittagessen. Über Osor, wo die Inseln Lošinj und Cres durch eine Drehbrücke verbunden sind, fahren wir nach Mali Lošinj. Führung durch Mali Lošinj, danach Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung auf der Insel Krk.

Standort, auf die schöne Insel Rab. Wir unternehmen einen geführten Spaziergang durch die Stadt Rab. Die Altstadt mit ihren markanten vier Glockentürmen erstreckt sich auf einer schmalen, felsigen Landzunge, von drei Seiten vom Meer umgeben. Drei Straßen durchziehen die Altstadt. Die „Donja Ulica“ mit Cafés und Kneipen, die „Srednja Ulica“ mit Boutiquen und Souvenirshops sowie die „Gornja Ulica“, die zu den vier Kirchen mit ihren Glockentürmen führt. Abendessen und Übernachtung auf der Insel Rab. 5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Verlängerungstag (6-Tages-Reise): Schiffsausflug zum Zavratnica Fjord und zur Insel Pag 10 km Tag zur freien Verfügung oder Gelegenheit zur Teilnahme an einer halbtägigen Boots-Panoramafahrt. Wir fahren mit dem Schiff durch den Barbat-Kanal und erreichen die Bucht Zavratnica. Die unter Naturschutz stehende Bucht ist ca. 900 m lang und sehr schmal. Zu beiden Seiten von hohen Steilfelsen eingerahmt, erinnert sie an einen Fjord. Nach einem Fotostopp schippern wir weiter zur Insel Pag. Der Ort Lun im Norden der Insel wurde vor allem durch die über hundertjährigen Olivenbäume bekannt, die heute unter Naturschutz stehen. Vorbei an den Inseln Dolfin und Laganj erreichen wir die Halbinsel Suha Punta. Entlang der Euphemia-Bucht geht es zurück zur Stadt Rab.

t

I

Opatija

Rijeka SLO

Insel Krk Insel Cres

Insel Lošinj

Insel Rab Insel Pag

Zavratnica-Fjord

Hinweis: Dauer ca. 6 Stunden. Je nach Wetter können vor Ort auch andere Schiffsausflüge angeboten werden.

t

4. Tag: Insel Rab 40 km Nachdem wir uns am reichhaltigen Frühstücksbuffet gestärkt haben, fahren wir weiter zu unserem nächsten

Insel Pag

100

Krk

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Valun

Leistungen 5-Tages-Reise ■■ 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel auf der Insel Krk ■■ 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel auf der Insel Rab ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Ganztägige Rundfahrt über die Insel Krk inkl. Bootsfahrt

nach Košljun und Eintritt ■■ Weinprobe mit Brot, Käse und Schinken ■■ Ganztägige Rundfahrt über die Inseln Cres und Lošinj ■■ Fahrt über die Insel Rab inkl. Stadtführung

Verlängerungstag (6-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension auf der Insel Rab

■■ Halbtägiger Schiffsausflug zum Zavratnica Fjord und zur

Insel Pag 20,– € ■■ Mittagessen an Bord (Fisch oder Fleisch mit Beilagen,

Salat und 1 Getränk) 10,– €

Baška

Preise in € pro Person im Doppelzimmer

Vrbnik

XGRR07

inkl. Leistungen laut Programm

5 Tage

6 Tage

10.04.-27.04. 07.10.-21.10. 27.04.-18.05. 16.09.-07.10. 18.05.-15.06. 09.09.-16.09.

149

179

179

215

239

289

15.06.-22.06.

279

339

Zuschlag Einzelzimmer 10.04.-18.05. 44 55 16.09.-21.10. 18.05.-22.06. 52 65 09.09.-16.09. Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 27.03.-04.04. 4,– € im DZ & EZ 28.05.-03.06. 4,– € im DZ & EZ

E-Mail : gruppen @ idriva.de101

Rundreisen

Zusatzleistungen ■■ Mittagessen auf der Insel Lošinj 13,– €


Kroatische Nationalparks & UNESCO-Städte

Nationalpark Plitvicer Seen

Highlights ■■Natur – Kultur – Sensation!

6 Tage ab 289 €

■■Verblüffende Naturschönheiten in vier

Nationalparks erkunden ■■ Zadar – die ehemalige Hauptstadt Dalmatiens ■■UNESCO-Weltkulturerbe in Split & Trogir ■■Tipp für Naturliebhaber und

Kulturbegeisterte 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Abendessen und Übernachtung im Raum Plitvicer Seen. 2. Tag: Nationalpark Plitvicer Seen – Petrčane 150 km Heute werden Sie eine einzigartige Oase der Schönheit besuchen. Die Plitvicer Seen – das sind sechzehn Seen, die sich stufenartig einer unterhalb des anderen aneinanderreihen. Die Seen sind 1949 zum Nationalpark erklärt worden und stehen seit 1979 unter dem Schutz der UNESCO. Sachkundige Führung durch den Nationalpark, Fahrt mit dem Elektroboot sowie dem Panoramazug (zeitabhängig). Am Nachmittag setzen wir unsere Fahrt Richtung Süden fort. Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung, sowie Abendessen und Übernachtung in Petrčane.

t

Rundreisen

t

3. Tag: UNESCO-Städte Split & Trogir 340 km Nach dem Frühstück fahren wir nach Split, der Hauptstadt Dalmatiens. Die Stadt entstand vor 1700 Jahren aus dem Palast des Römischen Kaisers Diokletian. Von diesem sind in erster Linie die Kellergewölbe übrig geblieben, über denen sich die Altstadt entwickelt hat. Dieser Teil wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Während der Stadtführung sehen wir den Diokletianpalast von außen und besichtigen den Jupitertempel und die Kathedrale Sveti Duje. Weitere Attraktionen sind der riesige bunte Markt und die „Riva“, die palmengesäumte autofreie Uferpromenade mit ihren Cafés. Nach der Führung durch die Altstadt haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um noch ein wenig durch die Altstadt zu bummeln. Anschließend fahren wir weiter nach Trogir, das aufgrund seiner unter UNESCO-Schutz stehenden Altstadt auch „Museumsstadt“ genannt wird. Führung durch die Altstadt. Wenn es die Zeit erlaubt, empfehlen wir Ihnen anschließend noch einen Bummel durch die verwinkelten Gassen. 4. Tag: Schiffsausflug Nationalpark Kornati-Inseln 30 km Ganztägiger Schiffsausflug zu den Kornati-Inseln mit Fischpicknick. Die vielen kleinen und großen Inseln machen den Nationalpark zu einem einzigartigen Paradies. Sie sind die größte Inselansammlung in der Adria und umfassen 147 Inseln. Zum Mittagessen gibt es Fisch vom Grill, dazu einheimischen Wein. Abendessen und Übernachtung in Petrčane.

t

Split

102

5. Tag: Nationalpark Krka-Wasserfälle & Šibenik 210 km Gut gestärkt vom reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren wir zum Nationalpark Krka, genauer zum „Skradinski Buk“, dem wohl bekanntesten Teil der Wasserfälle. Hier fällt die Krka auf einer Strecke von 800 m in 17 Wasserfällen mit bis zu 100 m breiten Kaskaden 45,7 m in die Tiefe. Während einer sachkundigen Führung durch den Nationalpark erleben Sie die artenreiche Flora und Fauna. Anschließend fahren wir weiter nach Šibenik unweit der Mündung des Flusses Krka. Das bekannteste Bauwerk in der festungsähnlichen Altstadt ist die Jakobskathedrale (UNESCO-Weltkulturerbe). Während einer Führung durch die historische Altstadt sehen Sie das bedeutendste Denkmal der Renaissance in Kroatien und viele weitere Highlights. Nach der Rückkehr zum Hotel genießen Sie die Freizeit für eigene Aktivitäten.

t

Hinweis: Die Reservierung der Bootsfahrt von Skradin zum unteren Eingang des Nationalparks (oder zurück) ist leider nicht mehr möglich. Es ist ggf. mit längeren Wartezeiten zu rechnen. Sollte Ihre Gruppe an einer Bootsfahrt interessiert sein, informieren Sie uns bitte im Voraus. Die Reiseleitung wird dann gerne die Möglichkeiten vor Ort prüfen.

Plitvicer Seen

Petrčane

Paklenica

Zadar Kornati-Inseln

KrkaWasserfälle

Trogir

Split

Trogir

6. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Verlängerungstag 1 (7-Tages-Reise): Nationalpark Paklenica & Stadtführung Zadar 150 km Der heutige Ausflug führt uns in den Nationalpark Paklenica. Die Hauptattraktion des Parks sind die zwei atemberaubenden, in den Berg eingeschnittenen Schluchten Velika und Mala Paklenica. Auf dem verhältnismäßig kleinen Gebiet des Nationalparks gibt es mehrere ungewöhnliche Karstreliefformen, einige Höhlen und eine üppige und vielfältige Flora und Fauna. Leichte Wanderung durch den Nationalpark mit der ortskundigen Reiseleitung. Anschließend fahren wir nach Zadar, dem kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum Nord-Dalmatiens. Die Altstadt von Zadar, liegt auf einer Halbinsel, von mächtigen Mauern umgeben. Besichtigung der zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Anschließend ist noch ausreichend Zeit, um durch die autofreien Gassen zu bummeln oder den Klängen der auf der Welt einmaligen Meeresorgeln an der Riva zu lauschen.

t

Nationalpark Paklenica

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Nationalpark Krka-Wasserfälle

Leistungen 6-Tages-Reise ■■ 1 Übernachtung im 3- oder 4-Sterne-Hotel im Raum Plit-

vicer Seen ■■ 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Pinija in Petrčane ■■ Halbpension ■■ Welcome-Cocktail im Hotel Pinija ■■ Kurtaxe ■■ Nutzung des Hallenbades im Hotel Pinija ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen ■■ Besuch des Nationalparks Plitvicer Seen inkl. Eintritt ■■ Ganztägiger Busausflug nach Split und Trogir

inkl. Stadtführungen Eintritt und Besichtigung des Jupitertempels und der Kathedrale Sveti Duje in Split ■■ Ganztägiger Schiffsausflug in den Nationalpark Kornati inkl. Eintritt und Mittagessen ■■ Ganztägiger Busausflug in den Nationalpark Krka-Wasserfälle inkl. Eintritt ■■ Stadtführung Šibenik Verlängerungstag 1 (7-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Halbtägiger Busausflug in den Nationalpark Paklenica

inkl. Eintritt ■■ Stadtführung in Zadar

Nationalpark Kornati-Inseln

Für die An- und Abreise empfehlen wir Ihnen eine Zwischenübernachtung im Salzburger Land, siehe Seiten 150-151.

Petrčane

Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

24.03.-21.04. 21.04.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-02.06. 15.09.-06.10. 02.06.-16.06. 08.09.-15.09. Zuschlag Einzelzimmer 24.03.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-16.06. 08.09.-06.10.

6 Tage

XGRR01 7 Tage

289

335

305

359

339

399

375

445

65

78

75

90

E-Mail : gruppen @ idriva.de103

Rundreisen

■■ Besichtigung des Diokletianpalastes von außen sowie


Reise zum Welterbe der UNESCO

Budva

Highlights ■■Große Rundreise durch Kroatien,

8 Tage ab 445 €

Bosnien-Herzegowina und Montenegro ■■Deutschsprachige Reisebegleitung während

der gesamten Reise ■■UNESCO-Weltkulturerbe in drei Ländern bestaunen ■■Tipp für Kulturbegeisterte 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel im Raum Zadar und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

Rundreisen

t

170 km 2. Tag: Zadar und Schinkenprobe Nach dem Frühstück fahren wir nach Zadar. Führung durch die ehemalige Hauptstadt Dalmatiens. Die Altstadt von Zadar liegt auf einer Halbinsel, von mächtigen Mauern umgeben. Besichtigung der zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Anschließend haben wir noch etwas Freizeit eingeplant, um durch die autofreien Gassen zu bummeln oder den Klängen der auf der Welt einmaligen Meeresorgeln an der Riva zu lauschen. Am Nachmittag besuchen wir die Schinkenmanufaktur Haus Roca, wo der berühmte dalmatinische Schinken auf traditionelle Weise hergestellt wird. Der Inhaber empfängt uns mit einem Begrüßungsgetränk, führt uns über den weitläufigen Hof und präsentiert die auf traditionelle Art hergestellten Spezialitäten. In gemütlicher Atmosphäre wird ein reichhaltiges Mittagessen gereicht. Wir genießen die kalte Platte „Roca“, bestehend aus verschiedenen hausgemachten Wurst- und Schinkenspezialitäten, Speck, diversen Käsesorten, Salat, sowie frisch gebackenem Brot. Weitere dalmatinische Schmankerl und ein Glas Wein runden das Essen perfekt ab. Abendessen und Übernachtung im Raum Zadar.

t

3. Tag: Zadar – Split – Dubrovnik 370 km Auf unserer Fahrt in den südlichen Teil der kroatischen Adriaküste machen wir zunächst Halt in Split. Die Hauptstadt Dalmatiens und gleichzeitig zweitgrößte Stadt Kroatiens entstand vor 1700 Jahren aus dem Palast des Römischen Kaisers Diokletian. Von diesem sind in erster Linie die Kellergewölbe übrig geblieben, über denen sich die Altstadt entwickelt hat. Dieser Teil wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Weitere Attraktionen sind der riesige bunte Markt und die „Riva“, die palmengesäumte autofreie Uferpromenade mit ihren Cafés. Nach der Führung durch die Altstadt haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um noch ein wenig durch die Altstadt zu bummeln. Anschließend fahren wir weiter nach Dubrovnik. Ankunft am späten Nachmittag, Zimmerbezug im Hotel, Abendessen und Übernachtung im Raum Dubrovnik.

t ×

4. Tag: Stadtführung Dubrovnik Dubrovnik (UNESCO-Weltkulturerbe) ist eine der bekanntesten Städte des Mittelmeerraumes. Für eine vollständige Besichtigung Dubrovniks sind eigentlich mehrere Tage notwendig. Doch bereits ein Spaziergang durch die schmalen Gassen und über die monumentalen Wehrmauern vermittelt dem Gast einen Eindruck von der tausendjährigen Schönheit dieser Stadt. Dubrovnik präsentiert sich dem Besucher als ein einzigartiges Freilichtmuseum mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten. Viele davon (u.a. Rektorenpalast, Alte Apotheke) werden Sie während der Stadtführung kennenlernen. Abendessen und Übernachtung im Raum Dubrovnik.

t

5. Tag: Montenegro-Tour 280 km Wir fahren heute ins südliche Nachbarland Montenegro. Unsere Tour durch das „Land der schwarzen Berge“ führt uns zunächst nach Kotor, dessen einmalige Stadtmauern nicht nur den kleinen dreieckigen Stadtkern, sondern auch

104

den dahinter liegenden Berg Sveti Ivan (260 m) umgeben. Über eine schmale und serpentinenreiche Straße* gelangen wir zum Aussichtspunkt oberhalb der Bucht von Kotor. Von oben bietet sich uns ein atemberaubender Ausblick über die gesamte Bucht. Wir machen Halt im Dorf Njeguši, das weithin bekannt ist für seinen luftgetrockneten Schinken. Auf uns wartet eine Brotzeit mit Schinken, Schafskäse und frisch gebackenem Brot. Dazu passt der dunkelrote Wein „Vranac“. Weiterfahrt nach Cetinje. Während einer Stadtführung besuchen wir auch das Schloss des montenegrinischen Königs Nikola, heute ein Museum. Wir fahren weiter zur Küste und machen einen kurzen Fotostopp oberhalb des Inselchens Sveti Stefan. Anschließend erreichen wir Budva, den wichtigsten Urlaubsort an der montenegrinischen Küste. Hier bleibt noch etwas Zeit für einen individuellen Bummel durch die malerische Altstadt bevor wir in den Raum Dubrovnik zurückkehren. * Hinweis: Die steile, serpentinenreiche Straße erfordert vom Busfahrer hohe Konzentration und fahrerisches Können. Wir empfehlen diese Straße nur für Busse bis 12 m und für Busfahrer mit einer langjährigen Erfahrung. Die Serpentinenstraße kann auch umfahren werden. Jedoch entfällt dann der spektakuläre Ausblick. Die Brotzeit findet in diesem Fall in Budva statt. Bitte teilen Sie uns im Voraus mit welche Variante Sie bevorzugen.

Zadar Krka-Wasserfälle Trogir

Mostar

Split Makarska Riviera

Dubrovnik

Kotor Budva

Nationalpark Krka-Wasserfälle

Riva Tipp: Nutzen Sie auf der Rückfahrt die Fähre von Lepetane nach Kamenari. Dies spart ca. 1,5 Stunden Fahrtzeit. Die Fähre ist zahlbar vor Ort. 6. Tag: Dubrovnik – Mostar – Makarska Riviera 240 km Zunächst fahren wir nach Mostar im Nachbarland Bosnien-Herzegowina. Das Wahrzeichen der Stadt ist die „Alte Brücke“ über die Neretva, welche während des Krieges 1993 zerstört und in den Jahren 1996 bis 2004 wieder rekonstruiert wurde. Die Brücke und die Altstadt stehen auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. In der Nähe der Brücke befindet sich die Karadjoz-Beg-Moschee, die auch für Besucher zugänglich ist. Nach der Stadtführung Weiterfahrt an die Makarska-Riviera. Unterwegs bietet sich ein Stopp in Međugorje an. Međugorje ist ein Dorf in der Herzegowina, unweit der Grenze zu Kroatien. Der Ort wurde zu einem der meist besuchten Pilgerorte der katholischen Welt. Ankunft an der Makarska Riviera am späten Nachmittag oder frühen Abend, Zimmerbezug im Hotel, Abendessen und Übernachtung an der Makarska Riviera.

t

t

7. Tag: Makarska – Trogir – Krka-Wasserfälle 150 km Von der Makarska Riviera fahren wir zunächst nach Trogir, das aufgrund seiner unter UNESCO-Schutz stehenden Altstadt auch „Museumsstadt“ genannt wird. Führung durch die Altstadt. Weiterfahrt zum Nationalpark der Krka-Wasserfälle. Nach der Ankunft Zimmerbezug im Hotel am Eingang zum Nationalpark in Lozovac oder in Skradin. Anschließend Gelegenheit zum Besuch der Wasserfälle (als Zusatzleistung zubuchbar). Übernachtung in Skradin oder Lozovac.

Trogir Mostar

8. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen 8-Tages-Reise ■■ 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel im Raum Zadar (Starigrad Paklenica, Petrčane, Zadar, Biograd, Vodice oder Šibenik) ■■ 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel im Raum Dubrovnik (Mlini, Cavtat, Dubrovnik oder Slano) ■■ 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel an der Makarska Riviera ■■ 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel in Skradin oder Lozovac ■■ Halbpension ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen Führungen und Besichtigungen ■■ Deutschsprachige Reisebegleitung während der gesamten Rundreise in Kroatien ■■ Stadtführung in Zadar ■■ Besichtigung der Schinkenmanufaktur Haus Roca inkl. Mittagessen mit Verkostung von hausgemachten dalmatinischen Wurst- und Schinkenspezialitäten, verschiedenen Käsesorten, Brot und 1 Glas Wein

■■ Stadtführung in Split inkl. Besichtigung des Diokletian-

palastes von außen, sowie Eintritt und Besichtigung des Jupitertempels und der Kathedrale Sveti Duje ■■ Stadtführung in Dubrovnik inkl. Eintritt in die Alte Apotheke ■■ Fahrt im örtlichen Bus vom Hotel zur Altstadt Dubrovnik und zurück ■■ Ganztägige Rundfahrt durch Montenegro inkl. Eintritt Kotor und Brotzeit ■■ Besichtigung des Schlosses von König Nikola inkl. Eintritt ■■ Besuch von Mostar inkl. Stadtführung ■■ Stadtführung in Trogir Zusatzleistung ■■ Eintritt Nationalpark Krka-Wasserfälle 14,– €

Hinweis: Für den Halt am Pile-Tor in Dubrovnik fällt eine Gebühr von ca. 110,– € pro Reisebus an. Zahlbar vor Ort. Für einen eventuellen Halt in Međugorje beträgt die Gebühr ca. 20,– € pro Reisebus. Für die Anfahrt nach Kotor fällt eine Gebühr von ca. 10,– € pro Reisebus an, das Parken in Cetinje, Budva und Kotor beträgt je ca. 10,– € pro Reisebus. Für die An- und Abreise empfehlen wir Ihnen eine Zwischenübernachtung im Salzburger Land, siehe Seiten 150-151.

Dubrovnik

Makarska Riviera

Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

24.03.-21.04. 21.04.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-02.06. 29.09.-06.10. 02.06.-16.06. 15.09.-29.09. Zuschlag Einzelzimmer 24.03.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-16.06. 15.09.-06.10.

XGRR03

8 Tage

445 489 579 629 105 154

E-Mail : gruppen @ idriva.de105

Rundreisen

Bucht von Kotor


Bezauberndes Dalmatien

Makarska Riviera

Highlights ■■Deutschsprachige Reisebegleitung ■■Plitvicer Seen – einer der bekanntesten

Nationalparks in Europa ■■Weltkulturerbe in Split und Dubrovnik

8 Tage ab 369 €

■■Mostar – Schmelztiegel zwischen Orient

und Okzident ■■Naturphänomen – Roter und Blauer See 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung, Abendessen und Übernachtung im Raum Plitvicer Seen. 2. Tag: Nationalpark Plitvicer Seen – Raum Zadar 150 km Heute werden Sie eine einzigartige Oase der Schönheit besuchen. Die Plitvicer Seen – das sind 16 Seen, die sich stufenartig einer unterhalb des anderen aneinanderreihen. Die Seen sind 1949 zum Nationalpark erklärt worden und stehen seit 1979 unter dem Schutz der UNESCO. Sachkundige Führung durch den Nationalpark, Fahrt mit dem Elektroboot sowie dem Panoramazug (zeitabhängig). Am Nachmittag setzen wir unsere Fahrt Richtung Süden fort. Abendessen und Übernachtung im Raum Zadar.

t

Rundreisen

t

3. Tag: Zadar – Split – Makarska Riviera 220 km Der erste Teil unserer heutigen Fahrt führt uns nach Split, der Hauptstadt Dalmatiens. Die Stadt entstand vor 1700 Jahren aus dem Palast des Römischen Kaisers Diokletian. Von diesem sind in erster Linie die Kellergewölbe übrig geblieben, über denen sich die Altstadt entwickelt hat. Dieser Teil wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Weitere Attraktionen sind der riesige bunte Markt und die „Riva“, die palmengesäumte autofreie Uferpromenade mit ihren Cafés. Nach der Führung durch die Altstadt haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um noch ein wenig durch die Altstadt zu bummeln. Anschließend fahren wir weiter zur Makarska Riviera. Ankunft im Hotel am Nachmittag, Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung an der Makarska Riviera.

t

4. Tag: Mostar, Imotski, Roter und Blauer See 230 km Ganztägiger Busausflug in das Nachbarland Bosnien-Herzegowina. Zunächst fahren wir nach Mostar. Das Wahrzeichen der Stadt ist die „Alte Brücke“ über die Neretva, welche während des Krieges 1993 zerstört und in den Jahren 1996 bis 2004 wieder rekonstruiert wurde. Die Brücke und die Altstadt stehen auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. In der Nähe der Brücke befindet sich die Karadjoz-Beg-Moschee, die auch für Besucher zugänglich ist. Weiterfahrt zur alten Stadt Imotski. Die lange Geschichte der Stadt wurde u.a. von Illyrern, Römern und Osmanen geprägt. Zur Zeit der türkischen Herrschaft wurde die Burg von Imotski weiter ausgebaut und Topana (türkisch top hana = Waffenmagazin) genannt. Die Festung liegt am oberen Rand einer fast 300 Meter tiefen

Zadar

106

Einsturzdoline, die vom Blauen See gefüllt ist. Etwa einen Kilometer westlich befindet sich die größte wassergefüllte Einsturzdoline der Welt. Sie ist über 500 Meter tief und etwa bis zur Hälfte mit dem sagenumwobenen Roten See gefüllt, dessen Name von der rötlichen Farbe der fast senkrecht abfallenden Felswände abgeleitet ist. Bevor wir an die Makarska Riviera zurückkehren, empfehlen wir Ihnen diesen Ausflug mit der Besichtigung eines Weinguts und einer reichhaltigen, typisch dalmatinischen Schinken- und Weinprobe abzurunden.

Opatija

t

5. Tag: Dubrovnik 320 km Ganztägiger Busausflug zur „Perle der Adria“. Dubrovnik (UNESCO-Weltkulturerbe) ist eine der bekanntesten Städte des Mittelmeerraumes. Für eine vollständige Besichtigung Dubrovniks sind eigentlich mehrere Tage notwendig. Doch bereits ein Spaziergang durch die schmalen Gassen und über die monumentalen Wehrmauern vermittelt dem Gast einen Eindruck von der tausendjährigen Schönheit dieser Stadt. Dubrovnik präsentiert sich dem Besucher als ein einzigartiges Freilichtmuseum mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten. Viele davon (u. a. Rektorenpalast, Alte Apotheke) werden Sie während der Stadtführung kennenlernen. Abendessen und Übernachtung an der Makarska Riviera.

Plitvicer Seen Zadar Imotski Split Insel Brač Makarska

Mostar

Dubrovnik

t ×

6. Tag: Schiffsausflug Tag zur freien Verfügung oder Gelegenheit zur Teilnahme an einem ganztägigen Schiffsausflug. Wir fahren zur gegenüberliegenden Insel Brač, wo wir in einem der Inselorte Gelegenheit zum Landgang haben. Zum Mittagessen an Bord gibt es Fisch vom Grill, dazu einheimischen Wein. Abendessen und Übernachtung an der Makarska Riviera.

t

7. Tag: Makarska – Zadar – Opatija 480 km Von der Makarska Riviera aus fahren wir in Richtung Norden und erreichen Zadar. Führung durch die ehemalige Hauptstadt Dalmatiens. Die Altstadt von Zadar liegt auf einer Halbinsel, von mächtigen Mauern umgeben. Besichtigung der zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Danach haben wir noch etwas Freizeit eingeplant, so dass genügend Zeit für ein individuelles Mittagessen bleibt. Am Nachmittag verabschiedet sich die Rundreisebegleitung und wir setzen die Fahrt fort zur Opatija Riviera, wo wir übernachten. 8. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Imotski | Blauer See Dubrovnik

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen 8-Tages-Reise

■■ Ganztägiger Busausflug nach Mostar inkl. Stadtführung

■■ 1 Übernachtung im 3- oder 4-Sterne-Hotel im Raum

■■ Besuch von Imotski sowie Besichtigung des Roten und

Plitvice ■■ 1 Übernachtung im 3- oder 4-Sterne-Hotel im Raum Zadar (Starigrad Paklenica, Posedarje, Petrčane, Zadar, Biograd, Vodice oder Šibenik) ■■ 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel an der Makarska Riviera ■■ 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel an der Riviera von Opatija (Opatija, Lovran, Mošćenička Draga) ■■ Halbpension ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen Führungen und Besichtigungen ■■ Deutschsprachige Reisebegleitung während der gesamten Rundreise in Kroatien ■■ Besichtigung des Nationalparks Plitvicer Seen inkl. Eintritt ■■ Stadtführung in Split inkl. Besichtigung des Diokletianpalastes von außen, sowie Eintritt und Besichtigung des Jupitertempels und der Kathedrale Sveti Duje in Split

Blauen Sees (Eintritt zahlbar vor Ort) ■■ Ganztägiger Busausflug nach Dubrovnik inkl. Stadtführung

und Eintritt in die Alte Apotheke ■■ Stadtführung Zadar

Zusatzleistungen ■■ Eintritt Roter und Blauer See bei Imotski 3,– € (zahlbar

vor Ort) ■■ Ganztägiger Schiffsausflug zur Insel Brač mit Mittagessen

27,– € ■■ Besichtigung eines Weinguts bei Imotski inkl. Weinprobe

(3 Sorten Wein, Grappa, Walnusslikör, Kirschlikör) sowie Verkostung von hausgemachtem Käse, Schinken und Brot 16,– € Hinweis: Für den Halt am Pile-Tor in Dubrovnik fällt eine Gebühr von ca. 110,– € pro Reisebus an. Zahlbar vor Ort.

Split

Nationalpark Plitvicer Seen

Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

24.03.-28.04. 13.10.-31.10. 28.04.-26.05. 06.10.-13.10. 26.05.-16.06. 22.09.-06.10. Zuschlag Einzelzimmer 24.03.-28.04. 13.10.-31.10. 28.04.-16.06. 22.09.-13.10.

XGRR04

8 Tage

369 429 515 84 112

E-Mail : gruppen @ idriva.de107

Rundreisen

Mostar


Slawonien – Kornkammer & Weinkeller Kroatiens

Neue Reise

Highlights ■■Die Schönheit der unberührten Natur ■■Weinproben im bekannten Weinanbaugebiet ■■Historische Städte Đakovo, Ilok, Vukovar,

Osijek ■■Naturpark Kopački Rit – eines der letzten natürlichen Sumpfgebiete Europas ■■Varaždin & Zagreb 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung im Raum Varaždin.

t

2. Tag: Varaždin – Osijek 340 km Am Morgen lernen Sie das bezaubernde Varaždin bei einer Stadtführung kennen. Die wunderschöne Stadt bietet zahlreiche Kultur- und Geschichtsdenkmäler. Der historische Stadtkern dieser ausgesprochen mitteleuropäisch geprägten Barockstadt gilt als besterhaltener in diesem Teil Europas. Besonders sehenswert sind das Stadtzentrum, die Pfarrkirche St. Nikolaus, die Kathedrale und das Schloss. Nach der Stadtführung führt uns der Weg nach Osijek, der viertgrößten Stadt Kroatiens, wo wir übernachten. 3. Tag: Osijek, Baranja & Naturpark Kopački Rit 70 km Osijek ist die Hauptstadt Slawoniens. Die Stadt liegt am Ufer des Flusses Drau, etwa 20 km von der Mündung in die Donau entfernt. Osijek besteht aus drei Stadtteilen, die einst eigenständige Zentren waren: die Altstadt oder Festung (Tvrđa), die Oberstadt (Gornji grad, heute das eigentliche Stadtzentrum) und die Unterstadt (Donji grad). Nach der Stadtführung fahren wir durch die fantastische Baranja. Die kroatische Baranja erstreckt sich nördlich von Osijek zwischen den Flüssen Drau und Donau. Diesem wundervollen Gebiet ist es bis heute gelungen, so zu bleiben, wie es seit Jahrhunderten ist – reich an unberührter Natur, fruchtbarem Boden und einer unglaublich vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt. Wir empfehlen Ihnen ein Mittagessen mit typischen slawonischen Spezialitäten im weithin bekannten Restaurant Josić. Weiter geht es zum komplexen Ökosystem Kopački Rit, einem Naturpark unweit der Draumündung. Es ist eines der größten im ursprünglichen Zustand erhaltenen Sumpfgebiete Europas. Die Schönheit der unberührten Natur wird Sie begeistern! Abendessen und Übernachtung im Raum Osijek.

Rundreisen

t

t

4. Tag: Vukovar, Vučedol & Ilok 150 km Wir fahren zunächst nach Vukovar, der größten kroatischen Stadt an der Donau. Nach einer Führung durch die Stadt erreichen wir Vučedol am Steilufer des Flusses. Hier wurde die äneolithische Vučedol-Kultur ausgegraben, die auf die Zeit von 3000-2200 v. Chr. datiert wird. Bekanntestes Fundstück ist die Taube von Vučedol, eine aus Ton geformte Tiergott-Figur mit

Varaždin

108

7 Tage ab 449 € reichen Ornamenten und perfekter Harmonie der Form. Nach dem Besuch des Archäologischen Museums fahren wir nach Ilok, im äußersten Osten von Kroatien. Ilok ist ein kleines Städtchen mit etwa 7.000 Einwohnern. Im 17. Jahrhundert erhielt die Fürstenfamilie Odescalchi von Papst Innozenz XI. die Vatikanischen Besitztümer in Ilok zum Geschenk. Die Familie renovierte das alte Schloss aus dem 15. Jahrhundert und baute direkt unter dem Schloss einen Weinkeller, heute bekannt als „Alter Keller“ (Stari podrum). Nach einer Führung durch die Kellerräume erwartet uns eine Weinprobe – Živjeli! Abendessen und Übernachtung im Raum Osijek.

I

Varaždin SLO Zagreb Kutjevo

t

312 km 5. Tag: Đakovo – Kutjevo – Zagreb Aus welcher Richtung auch immer Sie nach Đakovo kommen, Sie werden als erstes die beiden, aus Ziegel erbauten Türme und die Kuppel der schönsten Kathedrale im Gebiet zwischen Venedig und Istanbul sehen. In der Architektur der Stadt spiegelt sich die Geschichte wider – die Stadtmauern gotischen Stils, die Pfarrkirche der Allerheiligen, die ehemalige Moschee und die Altstadt mit ihren Merkmalen aus dem Barock. Nach der Stadtführung durch Đakovo fahren wir weiter nach Kutjevo. Der Ort liegt im gleichnamigen Weinanbaugebiet und ist bekannt für die Sorten Graševina, Grauer und Weißer Pinot, Traminer und Riesling. Wir besuchen den Weinkeller aus dem Jahre 1232, der durch einen unterirdischen Gang mit dem Schloss verbunden ist. Eine Weinprobe bildet den würdigen Abschluss unseres heutigen Ausfluges. Weiterfahrt nach Zagreb, der Hauptstadt Kroatiens. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung in Zagreb.

Kopački Rit Osijek Đakovo Vukovar Ilok

Naturpark Kopački Rit

t

6. Tag: Stadtbesichtigung Zagreb 20 km Nach dem Frühstück lernen wir Zagreb während einer Stadtbesichtigung kennen. Wir fahren zunächst mit dem Bus ins Stadtzentrum zum Friedhof Mirogoj, der mit seinen Parkanlagen als einer der schönsten in Europa gilt. Nach einer kurzen Pause fahren wir zur Kathedrale im Stadtteil Kaptol. Von hier aus geht es zu Fuß weiter in die Obere Stadt, wo sich auch das Parlament, der Regierungssitz und die Kirche Sveti Marko befinden. Über Treppenstufen gehen wir hinab zum Ban-Jelačić-Platz und über die Einkaufsstraße Ilica zurück zum Kaptol. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung in Zagreb. 7. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Ilok

Đakovo

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen

Naturpark Kopački Rit

7-Tages-Reise ■■ 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel im Raum Varaždin ■■ 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel im Raum Osijek,

Vukovar ■■ 2 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel in Zagreb ■■ Halbpension ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen lt. Programm ■■ Stadtführung in Varaždin ■■ Stadtführung in Osijek ■■ Stadtführung in Zagreb ■■ Busausflug Baranja und Naturpark Kopački Rit

inkl. Eintritt und Führung ■■ Ganztägiger Busausflug nach Vukovar mit Stadtführung

und nach Ilok ■■ Besichtigung des archäologischen Museums in Vučedol

inkl. Eintritt ■■ Ganztägiger Busausflug nach Đakovo mit Stadtführung

und nach Kutjevo ■■ Besichtigung des Weinkellers in Kutjevo inkl. Weinprobe

Zusatzleistung Mittagessen mit slawonischen Spezialitäten im Restaurant Josić 17,– €

Weinkeller in Ilok

Weinkeller in Kutjevo

Ilok Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

03.04.-01.11. Zuschlag Einzelzimmer

Zagreb

Osijek

03.04.-01.11.

XGRR09

7 Tage

449 126

E-Mail : gruppen @ idriva.de109

Rundreisen

■■ Besichtigung des Weinkellers in Ilok inkl. Weinprobe


Die Highlights Kroatiens und seiner Nachbarländer

Dubrovnik

Highlights ■■Rundreise durch Kroatien, Bosnien-Herzego-

wina, Montenegro und Slowenien ■■Deutschsprachige Reisebegleitung ■■UNESCO-Weltkulturerbe in Split, Dubrovnik,

11 Tage ab 609 €

Kotor und Mostar ■■Plitvicer Seen – einer der bekanntesten Nati-

onalparks in Europa 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung in Zagreb.

t

2. Tag: Stadtbesichtigung Zagreb 20 km Nach dem Frühstück lernen wir Zagreb während einer Stadtbesichtigung kennen. Wir fahren zunächst mit dem Bus ins Stadtzentrum, vorbei am Nationaltheater, Mimara-Museum, Technischen Museum und Botanischen Garten zum Friedhof Mirogoj, der mit seinen Parkanlagen als einer der schönsten in Europa gilt. Nach einer kurzen Pause fahren wir zur Kathedrale im Stadtteil Kaptol. Von hier aus geht es zu Fuß weiter über den Markt Dolac in der Oberen Stadt, wo sich auch das Parlament, der Regierungssitz und die Kirche Sveti Marko befinden. Über Treppenstufen gehen wir hinab zum Ban-Jelačić-Platz und über die Einkaufsstraße Ilica zurück zum Kaptol. Nachmittag zur freien Verfügung, z. B. um die Stadt bei einem Bummel weiter zu entdecken. Abendessen und Übernachtung in Zagreb.

Rundreisen

t

3. Tag: Zagreb – Sarajevo 420 km Nach dem Frühstück Abfahrt in Richtung Sarajevo. Über Okučani und Stara Gradiška gelangen wir zur Grenze nach Bosnien-Herzegowina. Weiter geht es in Richtung Süden über Banja Luka und Donji Vakuf. Gelegenheit zum Mittagessen in einem der Orte auf unserer Fahrtroute, Ankunft in Sarajevo am Nachmittag, Zimmerbezug im Hotel. Nach dem Abendessen empfehlen wir einen Bummel durch die Altstadt von Sarajevo. Übernachtung in Sarajevo.

t

4. Tag: Stadtführung Sarajevo 20 km Sarajevo, die Hauptstadt von Bosnien-Herzegowina, liegt, in einem tiefen Tal. Die Geschichte der Stadt beginnt Mitte des 15. Jahrhunderts, mit dem Bau eines Hofes, nach dem die Stadt benannt wurde – „Saraj Ovasi“. Die Altstadt „Baščaršija“ mit ihren engen gepflasterten Gassen wurde 1462 während der osmanischen Zeit erbaut und ist mit ihren Basaren und kleinen Geschäften eine Hinterlassenschaft des Orients. Jede Gasse ist einem bestimmten Handwerk gewidmet. Eine Gasse jedoch ist der bosnischen Küche vorbehalten. Hier gibt es die besten und eigentlich einzig echten „Čevapčići“ Europas. Während der Stadtführung werden wir nicht nur die Baščaršija sehen, sondern auch Moscheen mit ihren Minaretten, die katholische Herz-Jesu-Kathedrale, serbisch-orthodoxe Kirchen und eine jüdische Synagoge. Im Jahr 1914 wurden hier der österreichische Thronfolger Franz Ferdinand und seine Frau ermordet, was der Auslöser für den Beginn des Ersten Weltkriegs war. 70 Jahre später, nämlich im Jahr 1984, traf sich in Sarajevo die ganze Welt zu den Olympischen Winterspielen. Abendessen und Übernachtung in Sarajevo.

t

5. Tag: Sarajevo – Mostar – Dubrovnik 270 km Wir fahren zunächst nach Mostar, der Hauptstadt der Herzegowina. Das Wahrzeichen Mostars ist die „Alte Brücke“ über die Neretva, die im 16. Jahrhundert vom osmanischen Architekten Mimar Hajrudin erbaut wurde. Der Name der Stadt kommt vom Brückenwächter (kroatisch: Mostari = Brückenwächter). Die Brücke wurde während des Krieges 1993 zerstört und in den Jahren 1996 bis 2004 wieder rekonstruiert. Die Brücke und

110

die Altstadt von Mostar wurden im Jahre 2005 in die UNESCO-Liste für Kulturelles Welterbe aufgenommen. In der Nähe der Brücke befindet sich die Karadjoz-Beg-Moschee, die auch für Besucher zugänglich ist. Nach einer Führung durch die Altstadt setzen wir unsere Fahrt fort nach Dubrovnik. Ankunft in Dubrovnik am späten Nachmittag oder frühen Abend, Zimmerbezug im Hotel, Abendessen und Übernachtung im Raum Dubrovnik.

Ljubljana

Zagreb

Plitvicer Seen

t ×

6. Tag: Dubrovnik Dubrovnik (UNESCO-Weltkulturerbe) ist eine der bekanntesten Städte des Mittelmeerraumes. Für eine vollständige Besichtigung Dubrovniks sind eigentlich mehrere Tage notwendig. Doch bereits ein Spaziergang durch die schmalen Gassen und über die monumentalen Wehrmauern vermittelt dem Gast einen Eindruck von der tausendjährigen Schönheit dieser Stadt. Dubrovnik präsentiert sich dem Besucher als ein einzigartiges Freilichtmuseum mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten. Viele davon (u. a. Rektorenpalast, Alte Apotheke) werden Sie während der Stadtführung kennenlernen. Abendessen und Übernachtung im Raum Dubrovnik.

Zadar Kornati Inseln

Split

Sarajevo Mostar Dubrovnik

Kotor Budva

t

7. Tag: Montenegro-Tour 280 km Wir fahren heute ins südliche Nachbarland Montenegro. Unsere Tour durch das „Land der schwarzen Berge“ führt uns zunächst nach Kotor, dessen einmalige Stadtmauern nicht nur den kleinen dreieckigen Stadtkern, sondern auch den dahinter liegenden Berg Sveti Ivan (260 m) umgeben. Über eine schmale und serpentinenreiche Straße* gelangen wir zum Aussichtspunkt oberhalb der Bucht von Kotor. Von oben bietet sich uns ein atemberaubender Ausblick über die gesamte Bucht. Wir machen Halt im Dorf Njeguši, das weithin bekannt ist für seinen luftgetrockneten Schinken. Auf uns wartet eine Brotzeit mit Schinken, Schafskäse und frisch gebackenem Brot. Dazu passt der dunkelrote Wein „Vranac“. Weiterfahrt nach Cetinje. Während einer Stadtführung besuchen wir das Schloss des montenegrinischen Königs Nikola, welches heute ein Museum ist. Wir fahren weiter zur Küste und machen einen kurzen Fotostopp oberhalb des Inselchens Sveti Stefan. Anschließend erreichen wir Budva, den wichtigsten Urlaubsort an der montenegrinischen Küste. Hier bleibt noch etwas Zeit für einen individuellen Bummel durch die malerische Altstadt bevor wir in den Raum Dubrovnik zurückkehren, wo wir auch übernachten.

Budva Split

* Anmerkung: Die steile, serpentinenreiche Straße erfordert vom Busfahrer hohe Konzentration und fahrerisches Können. Wir empfehlen diese Straße nur für Busse bis 12 m und für Busfahrer mit langjähriger Erfahrung. Die Serpentinenstraße kann auch umfahren werden. Jedoch entfällt dann der spektakuläre Ausblick. Die Brotzeit findet in diesem Fall in Budva statt. Bitte teilen Sie uns im Voraus mit welche Variante Sie bevorzugen. Riva Tipp: Nutzen Sie auf der Rückfahrt die Fähre von Lepetane nach Kamenari. Dies spart ca. 1,5 Stunden Fahrtzeit. Die Fähre ist zahlbar vor Ort.

t

380 km 8. Tag: Dubrovnik – Split – Zadar Der erste Teil unserer heutigen Fahrt führt uns nach Split, der Hauptstadt Dalmatiens. Die Stadt entstand vor 1700 Jahren aus dem Palast des Römischen Kaisers Diokletian. Von diesem sind in erster Linie die Kellergewölbe übrig geblieben, über

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Dubrovnik

Leistungen ■■ Transfer im örtlichen Bus vom Hotel zur Altstadt Dubrovnik

11-Tages-Reise

und zurück

■■ 2 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel in Zagreb ■■ 2 Übernachtungen im 3 bis 4-Sterne-Hotel in Sarajevo ■■ 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel im Raum Dubrovnik ■■ 2 Übernachtungen im 3 bis 4-Sterne-Hotel im Raum Zadar ■■ 1 Übernachtung im 3 bis 4-Sterne-Hotel im Raum Plitvice

9. Tag: Schiffsausflug zum Nationalpark Kornati-Inseln 30 km Tag zu freien Verfügung oder Gelegenheit zur Teilnahme an einem ganztägigen Schiffsausflug in den Nationalpark der Kornati-Inseln mit Fischpicknick. Die vielen kleinen und großen Inseln machen den Nationalpark zu einem einzigartigen Paradies. Sie sind die größte Inselansammlung in der Adria und umfassen 147 Inseln. Zum Mittagessen gibt es Fisch vom Grill, dazu einheimischen Wein. Abendessen und Übernachtung im Raum Zadar.

t

t

10. Tag: Stadtführung Zadar – Plitvicer Seen 290 km Nach dem zeitigen Frühstück erwartet Sie eine Führung durch die ehemalige Hauptstadt Dalmatiens. Die Altstadt von Zadar, liegt auf einer Halbinsel und wird von mächtigen Mauern umgeben. Besichtigung der zahlreichen Sehenswürdigkeiten – z. B. das Römische Forum, die Rundkirche Sveti Donat (St. Donatus) oder die Kathedrale Sveta Stošija (St. Anastasia). Anschließend Fahrt zu einer einzigartigen Oase der Schönheit. Die Plitvicer Seen – das sind sechzehn Seen, die sich stufenartig einer unterhalb des anderen aneinanderreihen. Die Seen sind 1949 zum Nationalpark erklärt worden und stehen seit 1979 unter dem Schutz der UNESCO. Sachkundige Führung durch den Nationalpark, Fahrt mit dem Elektroboot sowie dem Panoramazug (zeitabhängig). Abendessen und Übernachtung im Raum Plitvice.

■■ Halbpension ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe

■■ Ganztägige Rundfahrt nach Montenegro inkl. Brotzeit ■■ Besuch des Schlosses von König Nikola inkl. Eintritt ■■ Stadtführung in Split inkl. Besichtigung des Diokletian-

palastes von außen, sowie Eintritt und Besichtigung des Jupitertempels und der Kathedrale Sveti Duje ■■ Stadtführung in Zadar ■■ Besuch des Nationalparks Plitvicer Seen inkl. Eintritt Verlängerungstag (12-Tages-Reise)

■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel

■■ 1 Übernachtung mit Halbpension im 3-Sterne-Hotel in

■■ Deutschsprachige lizenzierte Reiseleiter bei allen

Führungen und Besichtigungen lt. Programm ■■ Deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Rundreise in Kroatien (ab Zagreb bis Plitvice) ■■ Stadtführung in Zagreb ■■ Stadtführung in Sarajevo ■■ Stadtführung in Mostar ■■ Stadtführung in Dubrovnik inkl. Eintritt in die Alte Apotheke

Ljubljana ■■ Stadtführung in Ljubljana

Zusatzleistung ■■ Ganztägiger Schiffsausflug zum Nationalpark Kornati-

Inseln inkl. Eintritt und Mittagessen 36,– € Hinweis: Für die Anfahrt nach Kotor fällt eine Gebühr von ca. 10,– € pro Reisebus an, das Parken in Cetinje, Budva und Kotor beträgt je ca. 10,– € pro Reisebus.

Sarajevo

Zadar

11. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Verlängerungstag (12-Tages-Reise): Plitvicer Seen – Ljubljana 260 km Gegen Mittag erreichen wir Ljubljana, die Hauptstadt und größte Stadt Sloweniens. Sie gilt als „Europas kleinste und sicherste Metropole“. In Ljubljana gibt es einiges zu sehen – entdecken Sie die Reste der römischen Siedlung Emona, den Barock, der Sie durch das Stadtzentrum begleitet, die prachtvollen Sezessionsbauten und die Kunst und Architektur des modernen Ljubljana. Der Schlossberg und die mittelalterliche Burg sind die bedeutendsten Wahrzeichen der Stadt. Während einer Führung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen – die Altstadt, die Drachenbrücke, die Dreifachbrücke und den Alten Platz. Anschließend empfehlen wir Ihnen einen individuellen Bummel durch die Stadt. Abendessen und Übernachtung in Ljubljana.

t

Mostar

Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

24.03.-21.04. 21.04.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-02.06. 29.09.-06.10. 02.06.-16.06. 08.09.-29.09. Zuschlag Einzelzimmer 24.03.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-16.06. 08.09.-06.10.

11 Tage

XGRR08 12 Tage

609

659

649

709

729

785

769

819

170

187

200

220

E-Mail : gruppen @ idriva.de111

Rundreisen

denen sich die Altstadt entwickelt hat. Dieser Teil wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Weitere Attraktionen sind der riesige bunte Markt und die „Riva“, die palmengesäumte autofreie Uferpromenade mit ihren Cafés. Nach der Stadtführung haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um noch ein wenig durch die Altstadt zu bummeln bevor wir in Richtung Zadar weiterfahren. Ankunft im Raum Zadar am späten Nachmittag, Zimmerbezug im Hotel, Abendessen und Übernachtung.


Wanderreise „Unbekanntes Istrien“ Highlights ■■Die Naturschönheiten Istriens zu Fuß entde-

cken ■■Sensationelle Aussicht vom höchsten Gipfel

Istriens ■■Unberührte Flora und Fauna erleben

Naturpark Učka

6 Tage ab 159 € im 3-Sterne-Hotel ***

■■Romantisches Künstler-Städtchen Grožnjan ■■Wanderung zu einem Leuchtturm 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

60 km 2. Tag: Dvigrad – Limfjord Ausgangspunkt unserer ersten Wandertour ist die Ruinenstadt mit ihrer Festung Dvigrad. Wegen der Pest im Jahre 1631 verließen alle Bewohner die Festung und gründeten das nahe gelegene Kanfanar. Die Ruinenstadt Dvigrad hat im Laufe der letzten Jahrhunderte unzählige Legenden und mystische Geschichten hervorgebracht. Von Dvigrad aus wandern wir durch das fruchtbare Tal Limska Draga in Richtung Meer. Die Limska Draga ist das 35 km lange Tal des Flusses Pazinčica, das in die Limbucht (Limski zaljev) übergeht. Dieser wird häufig als Fjord bezeichnet, obwohl er nicht durch einen Gletscher entstanden ist, sondern durch den Fluss, der auf seinem Weg in die Adria den Untergrund erodiert hat. In antiker Zeit verlief in diesem Raum der Limes (von lat. limes für Grenze), der das Gebiet von Pula und Poreč trennte und dem Fjord seinen Namen gab. Hier endet unsere Wanderung und bevor uns der Bus zurückbringt ins Hotel, haben wir Gelegenheit, uns in einem der Fischrestaurants am Limfjord zu stärken. Wanderzeit ca. 2:30 h, leicht

Aktivreisen

t

3. Tag: Grožnjan – Završje 70 km Ausgangspunkt unserer heutigen Wanderung ist das typisch istrianische Städtchen Grožnjan, auf einem Hügel oberhalb des Mirna-Tales gelegen. Zum ersten Mal im Jahre 1102 erwähnt, ist Grožnjan heute als „Künstlerstädtchen“ bekannt. Hier befinden sich nicht nur zahlreiche Galerien und Ateliers, sondern im Sommer finden hier auch Konzerte klassischer Musik und Jazz-Festivals statt. Nach einem Rundgang durch das Städtchen mit Besichtigung seiner Kulturdenkmäler beginnen wir unsere Wanderung. Über die Hügel am Rande des Mirna-Tales gelangen wir nach Završje, wie Grožnjan auf einem Hügel gelegen. In den 1930er Jahren hatte der Ort noch etwa 1.100 Einwohner, während hier heutzutage nur noch etwa 50 Menschen leben, die sich überwiegend mit Landwirtschaft und Weinbau beschäftigen. Wahrzeichen des Städtchens ist der Glockenturm der Kirche der Heiligen Maria Rosenkranz, der 40 cm in Richtung Norden geneigt ist – somit hat auch Istrien seinen „Schiefen Turm“. Wanderzeit ca. 2–3 h, leicht

t

5. Tag: Brovinje – Skitača – Crna Punta 160 km Der heutige Tag führt uns auf eine Halbinsel im Südosten Istriens. Im Dorf Brovinje beginnt der Anstieg nach Skitača (ca. 1:30 h), in einer Höhe von 420 m über dem Meeresspiegel gelegen. Während einer kurzen Pause genießen wir den herrlichen Ausblick über das Meer der Kvarner Bucht und auf die Insel Cres. Anschließend geht es bergab (ca. 1:00 h) zum Leuchtturm Crna Punta. Nach einer Pause kehren wir zurück nach Brovinje (ca. 1:30 h), von wo uns der Bus ins Hotel bringt. Wanderzeit ca. 4 h, leicht bis mittelschwer 6. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

SLO

I

SLO

Grožnjan

Završje

Poreč Limfjord

Verlängerungstag (7-Tages-Reise): Pula & Rt Kamenjak 140 km Wir fahren zunächst nach Pula – der ewig jungen Stadt. Hier hinterließen die Römer eines ihrer imposantesten Bauwerke: die Arena – ein Amphitheater für damals 23.000 Zuschauer, umrahmt von einer 31 m hohen Rundmauer. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Augustustempel, das Forum Romanum und der Triumphbogen der Sergier. Pula ist heute der kulturelle und wirtschaftliche Mittelpunkt Istriens. Nach der Stadtführung fahren wir zum Naturschutzgebiet Rt Kamenjak, einem Phänomen natürlicher „Architektur“. Das Kap erstreckt sich im äußersten Süden Istriens 3.400 m weit ins Meer, bei einer Breite von 500 bis 1.600 m. Die Küste ist hier so stark zergliedert, dass ihre Gesamtlänge einschließlich der unzähligen Buchten etwa 30 km beträgt! Das mediterrane Mikroklima ließ hier eine einzigartige Flora und Fauna entstehen, so dass das Kap 1996 zum Naturschutzgebiet erklärt wurde. Nach einer Rundwanderung bringt uns der Bus wieder zurück nach Poreč. Wanderzeit ca. 3:00 h, leicht

Dvigrad Skitača

t

Hinweis: Die hier beschriebenen Wanderungen sind Vorschläge. Gerne können wir die Touren entsprechend Ihren Wünschen und den Möglichkeiten vor Ort anpassen. Das Tragen von Wanderschuhen bzw. Wanderstiefeln wird empfohlen. Wetterabhängig kann es zu Änderungen in der Reihenfolge der Ausflüge in Absprache mit dem Wander-Reiseleiter kommen. Bitte teilen Sie uns vorab mit, ob es sich bei Ihren Gästen um Freizeit-Wanderer oder geübte Aktiv-Wanderer handelt. Auf Wunsch organisieren wir gerne auch leichte Wanderungen am Meer entlang.

Učka

Pula Rt Kamenjak

Kap Kamenjak

t

4. Tag: Naturpark Učka-Gebirge 160 km Das Učka-Gebirge wurde 1999 zum Naturpark erklärt und erstreckt sich auf einer Fläche von 160 km2. Wir fahren mit dem Bus zum Dorf Vela Učka, in 950 m Höhe gelegen. Wir wandern nach Mala Učka, dem höchstgelegenen Dorf Istriens (995 m). Hier beginnt der etwa einstündige Aufstieg durch einen Buchenwald zum Gipfel Sedlo (1250 m). Nach einer weiteren guten halben Stunde erreichen wir den höchsten Gipfel Istriens, Vojak (1396 m). Von hier aus haben wir einen phantastischen Ausblick auf Istrien und die Inseln der Kvarner Bucht. Während des Abstieges nach Poklon (922 m) erwarten uns Aussichtspunkte, Sitzgruppen zum Verschnaufen und Schilder, auf denen Flora und Fauna des Naturparkes erklärt werden. Rückfahrt mit dem Bus von Poklon nach Poreč. Wanderzeit ca. 4 h, mittelschwer

Naturpark Učka

112

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Pula

Leistungen 6-Tages-Reise ■■ 5 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel in Poreč ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Wander-Reiseleiter bei allen

Wanderungen ■■ Wanderung durch die Limska Draga von Dvigrad zum

Limfjord ■■ Wanderung von Grožnjan nach Završje ■■ Wanderung durch den Naturpark Učka inkl. Eintritt ■■ Wanderung von Brovinje über Skitača zum Leuchtturm

Crna Punta ■■ Busparkplatz beim Hotel

Verlängerungstag (7-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Wanderung durch das Naturschutzgebiet Rt Kamenjak

Aktivreisen

■■ Stadtführung in Pula

Hotel-Beispiel: Valamar Rubin Hotel*** Einrichtungen: Restaurant mit Show-Cooking, Lobbybar, Souvenirshop, Safe (gegen Gebühr), Fernsehraum mit SAT-TV. Süßwasser-Swimmingpool, Poolbar, Sonnenschirme und Liegestühle. In der Ferienanlage finden Sie außerdem ein Süßwasser-Hallenbad (im Valamar Diamant Hotel; Eintritt gegen Gebühr). WiFi-Internet in der Lobby verfügbar (kostenlos), Internet-Corner in der Lobby verfügbar (gegen Gebühr; ca. 3,50 € pro Stunde). 258 Zimmer: ca. 19 m², modern eingerichtet mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, Internet-Anschluss, Bad/WC und Balkon. Einzelzimmer: ca. 16 m², kein Balkon. Verpflegung: Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet. Sport: 4 Tennisplätze neben dem Hotel, Adrenalinpark, Beach-Volley und Fahrradverleih. Fitness-Studio und Mehrzwecksporthalle für Basketball, Handball, Fußball etc. im benachbarten Valamar Diamant Hotel. In der Ferienanlage Brulo finden Sie 18 Sand-Tennisplätze, Tennisschule, Tischtennis, Minigolf. Strand: Zum Felsstrand mit Kiesabschnitt, Liegewiesen und Steinflächen sind es rund 100 m. Entfernung zum Ortszentrum: 1000 m.

Preise in € pro Person im Doppelzimmer

XGAVWI

inkl. Leistungen laut Programm

6 Tage

7 Tage

17.03.-21.04.

159

199

21.04.-18.05. 179 219 22.09.-31.10. 18.05.-31.05. 235 285 31.05.-23.06. 249 305 Zuschlag Einzelzimmer 17.03.-18.05. 45 54 22.09.-31.10. 18.05.-23.06. 55 66 Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 31.05.-09.06.

5,– € im DZ & EZ

E-Mail : gruppen @ idriva.de113


Wanderparadies Kvarner Bucht Highlights ■■Wandern auf zwei heilklimatischen Inseln ■■Unberührte Flora und Fauna erleben ■■„Pfad der Delfine“ – fieberhaftes

Ausschauhalten ■■Beste Hotelqualität ■■Geheimtipp für Naturliebhaber 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t ×

2. Tag: Čikat Wichtiges Merkmal der Umgebung von Mali Lošinj sind nicht nur die ausgedehnten Pinienwälder sondern auch die zahlreichen ausgeschilderten Wanderwege. Heute machen wir unsere „Einführungsrunde“ und wandern zur Čikat-Bucht. Über den Uferweg geht es rund um die Bucht, vorbei an alten Villen aus der Zeit der österreichischen Herrscher. Durch den Wald von Čikat kommen wir zum Aussichtspunkt Monte Baston, bevor wir zum Hotel zurückkehren. Wanderzeit ca. 3 – 4 h, leicht

t

3. Tag: Lubenice 90 km Wir fahren heute zur Nachbarinsel Cres, nach Martinšćica, wo unsere heutige Wandertour beginnt. Markantes Merkmal der Insel sind die schier endlosen Olivenhaine und unzähligen Schafherden. Nicht umsonst gilt Lammfleisch als eine der Spezialitäten der Insel Cres. Über das Dorf Vidovići geht es anschließend durch dichten Pinienwald auf den Gipfel Helm (482 m). Wir wandern weiter zum malerischen Ort Lubenice. 378 m über dem Meer leben nur 43 Einwohner in wenigen Familien. Nach einer Pause geht es über Weiden und durch Olivenhaine zurück nach Martinšćica. Wanderzeit ca. 5–6 h, mittelschwer

Aktivreisen

t

42 km 4. Tag: Osoršćica-Gebirge Wir fahren mit dem Bus nach Osor, dem Ausgangspunkt unserer heutigen Wanderung. Der Ort ist bekannt durch die „Musikabende von Osor“, die alljährlich im Sommer stattfinden, aber auch aufgrund der Drehbrücke, die hier die Inseln Cres und Lošinj miteinander verbindet. Hier beginnt unser Aufstieg zum Osoršćica-Gebirge. Wir wandern zum Gipfel Sv. Mikul und weiter zum höchsten Punkt, dem Televrin (589 m). Von hier bietet sich eine phantastische Aussicht über den Archipel Cres-Lošinj und bis auf die Halbinsel Istrien. Nach einer Pause an der einzigen Berghütte auf den Adria-Inseln

7 Tage ab 265 € im 4-Sterne-Hotel **** geht es wieder bergab zurück nach Osor, von wo wir mit dem Bus ins Hotel zurückfahren. Wanderzeit ca. 6 h, mittelschwer

t

5. Tag: Punta Križa 64 km Auch heute ist Osor Ausgangspunkt unserer Wanderung. Es geht durch die Wälder der Halbinsel Punta Križa. Das Dorf Punta Križa selbst liegt auf einer Anhöhe, ca. 55 m über dem Meeresspiegel. Das Gebiet um Punta Križa ist mit Steineichen bewaldet, an manchen Stellen gibt es dichte Urwälder, die idealen Schutz für Wildtiere bieten. Mit 7.000 ha Fläche ist es das reichste Jagdgebiet der Insel Cres. Es wurde vor allem durch den Damhirsch, der hier sein Revier hat, bekannt. Außerdem lebt hier eine große Population von Wildschweinen. Von Punta Križa aus fahren wir mit dem Bus zurück nach Mali Lošinj. Wanderzeit ca. 3 – 4 h, leicht

t

6. Tag: Pfad der Delfine 10 km Mit etwas Glück werden wir heute vielleicht Delfine bei ihrem Spiel in den Wellen beobachten können, denn in den Gewässern um die Insel Lošinj leben mehr als 160 registrierte Delfine. Unsere heutige Wanderung startet und endet im malerischen Fischerort Veli Lošinj und führt uns über den „Pfad der Delfine“ im Süden der Insel. Etwa auf halber Strecke unserer Rundwanderung kommen wir zu einem Gasthof, wo wir eine Pause machen. Wanderzeit ca. 5–6 h, leicht

Rijeka

I

SLO

Insel Krk

Insel Cres

Insel Lošinj

7. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Hinweis: Die hier beschriebenen Wanderungen sind unsere Vorschläge. Gerne können wir die Touren entsprechend Ihren Wünschen und den Möglichkeiten vor Ort anpassen. Das Tragen von Wanderschuhen bzw. Wanderstiefeln wird empfohlen. Wetterabhängig kann es zu Änderungen in der Reihenfolge der Ausflüge in Absprache mit dem Wander-Reiseleiter kommen. Bitte teilen Sie uns vorab mit, ob es sich bei Ihren Gästen um Freizeit-Wanderer oder geübte Aktiv-Wanderer handelt.

Čikat-Bucht

114

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen

Lubenice

7-Tages-Reise ■■ 6 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel auf der Insel Lošinj ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Wander-Reiseleiter bei allen

Wanderungen ■■ Wanderung durch die Čikat-Bucht ■■ Ganztägiger Busausflug nach Martinšćica und Wande-

rung nach Lubenice ■■ Ganztägiger Busausflug nach Osor und Wanderung ins

Osoršćica-Gebirge ■■ Ganztägiger Busausflug auf die Insel Cres und Wande-

rung nach Punta Križa

Aktivreisen

■■ Wanderung über den „Pfad der Delfine“

Hotel-Beispiel: Hotel Vespera**** Das Hotel mit großer Poollandschaft liegt direkt neben dem Hotel Aurora leicht erhöht über der Bucht „Sunčana Uvala“ (Sonnenbucht). Einrichtungen: Restaurant mit Terrasse, Aperitifbar mit Terrasse, Souvenirshop, Zeitungskiosk, Kinderspielräume, Clubräume. Poolanlage „Family Aqua Fun“ mit mehreren Meerwasser-Swimmingpools (3.000 m²) auf verschiedenen Ebenen, kaskadenförmig zum Meer hin angelegt. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). 404 Zimmer: ca. 20-22 m², modern und komfortabel eingerichtet, SAT-TV mit Pay TV, Klimaanlage, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Minibar, Safe, Bad/WC und Balkon, teilweise zur Meerseite. Verpflegung: Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksund Abendbuffet. Sport: Im 300 m entfernten Sportzentrum finden Sie 8 Sand-Tennisplätze (davon 2 mit Flutlicht), Tennisschule, Mehrzweck-Sportplatz für Mini-Fußball, Basketball und Volleyball, Fahrradverleih, Mountain-Bikes, Bocciabahn, Kegelbahn. Minigolfplatz, Beach-Volley und Kinderspielplatz im Pinienwald unterhalb des Hotels. Strand: Zum Felsstrand mit zwei Kiesabschnitten und Liegeflächen sind es rund 50 m über Treppen und Wege durch den Pinienwald. Entfernung zum Ortszentrum: 2500 m.

Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

XGAVWL

7 Tage

03.03.-25.03. 265 13.10.-27.10. 25.03.-18.04. 24.04.-18.05. 289 22.09.-13.10. 18.05.-23.06. 359 08.09.-22.09. 385 Zuschlag Einzelzimmer 03.03.-18.05. 78 22.09.-27.10. 18.05.-23.06. 90 08.09.-22.09. Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 25.03.-04.04. 8,– € im DZ & EZ 18.05.-26.05. 4,– € im DZ & EZ 26.05.-03.06. 9,– € im DZ & EZ

E-Mail : gruppen @ idriva.de115


Wanderreise Nord-Dalmatien Highlights ■■Wanderungen durch drei Nationalparks ■■Die Naturschönheiten Dalmatiens

zu Fuß entdecken ■■Besichtigung von Šibenik ■■Naturpark Velebit ■■TOP 4-Sterne-Hotel mit Hallenbad und Wellnessbereich 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

2. Tag: Nationalpark Paklenica 120 km Ganztägiger Busausflug in den Nationalpark Paklenica. Die Hauptattraktion des Parks sind die zwei atemberaubenden, in den Berg eingeschnittenen Schluchten Velika und Mala Paklenica. Auf dem verhältnismäßig kleinen Gebiet des Nationalparks gibt es mehrere ungewöhnliche Karstreliefformen, einige Höhlen und eine üppige und vielfältige Flora und Fauna. Im Nationalpark gibt es Wanderwege und Pfade mit einer Gesamtlänge von rund 150 km! Wir wandern durch die Schlucht Velika Paklenica zunächst zur Grotte Manita Peč. Rundgang durch die Grotte, anschließend geht es zur Berghütte Lugarnica. Nach einer Erfrischungspause geht es wieder bergab zum Ausgangspunkt unserer Wanderung. Wanderzeit ca. 5 h, schwer

t

3. Tag: Nationalpark Plitvicer Seen 270 km Die Plitvicer Seen – das sind sechzehn Seen, die sich stufenartig einer unterhalb des anderen aneinanderreihen. Die Seen sind 1949 zum Nationalpark erklärt worden und stehen seit 1979 unter dem Schutz der UNESCO. Sachkundige Führung durch den Nationalpark, Fahrt mit dem Elektroboot über den Kozjak-See, sowie dem Panoramazug (zeitabhängig). Wanderzeit ca. 4 h, leicht

Aktivreisen

t

4. Tag: Insel Ugljan 50 km Nach dem Frühstück Fährüberfahrt nach Preko auf der Insel Ugljan (30 Minuten Fahrtdauer). Wir wandern zur höchsten Erhebung der Insel, auf deren Gipfel sich die Festung Sveti Mihovil befindet. Von hier aus bietet sich ein einmaliger Ausblick auf Zadar und das dahinter liegende Velebit-Massiv auf der einen Seite, und auf die Inseln Iž und Dugi Otok auf der anderen Seite. Nach dem Abstieg nach Preko bringt uns die Fähre zurück nach Zadar, dem kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum Nord-Dalmatiens. Die Altstadt von Zadar, liegt auf einer Halbinsel, von mächtigen Mauern umgeben. Wir haben Zeit für eine Mittagspause eingeplant, bevor wir die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Hauptstadt von Nord-Dalmatien bei einer Stadtführung besichtigen. Anschließend bleibt noch etwas Zeit für einen individuellen

Neue Reise

6 Tage ab 279 € im 4-Sterne-Hotel **** Bummel durch die alten Gassen, bevor wir mit dem Bus ins Hotel zurückfahren. Wanderzeit ca. 3-4 h, mittel, Stadtführung ca. 1 h 5. Tag: Nationalpark Krka-Wasserfälle & Šibenik 180 km Gut gestärkt vom reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren wir zum Nationalpark Krka, genauer zum „Skradinski Buk“, dem wohl bekanntesten Teil der Wasserfälle. Hier fällt die Krka auf einer Strecke von 800 m in 17 Wasserfällen mit bis zu 100 m breiten Kaskaden 45,7 m in die Tiefe. Wir wandern gemütlich über Pfade und kleine Brücken, die den Formen der Wasserfälle folgen. Am Nachmittag fahren wir nach Šibenik. Während einer Stadtführung lernen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen, u.a. die Jakobskathedrale. Sie ist das bedeutendste Denkmal der Renaissance in Kroatien und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Wanderzeit ca. 2 h, leicht, Stadtführung ca. 1:30 h

t

Plitvicer Seen

Paklenica

Petrčane Insel Ugljan

Zadar

Krupa Naturpark Velebit Krka-Wasserfälle Šibenik

6. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Verlängerungstag (7-Tages-Reise): 120 km Naturpark Velebit Wir fahren zum Dorf Golubić im Naturpark Velebit. Hier beginnt unsere heutige Wanderung am Fluss Krupa. Ein besonderes Erlebnis ist die Rauwackenbarriere „Deveterac“ des Flusses, die aus neun Kaskaden besteht, die in einem 13 m hohen Wasserfall enden. Hier wurde im 19. Jahrhundert aus porösem Sandstein (Rauwacke) die Brücke „Kudin most“ errichtet, die in zwölf Bögen über die Krupa führt. Sie ist das Ziel unserer heutigen Wanderung. Wanderzeit ca. 4 h, mittelschwer

t

Nationalpark Krka-Wasserfälle

Hinweise: Die hier beschriebenen Wanderungen sind Vorschläge. Gerne können wir die Touren entsprechend Ihren Wünschen und den Möglichkeiten vor Ort anpassen. Das Tragen von Wanderschuhen bzw. Wanderstiefeln wird empfohlen. Wetterabhängig kann es zu Änderungen in der Reihenfolge der Ausflüge in Absprache mit dem Wander-Reiseleiter kommen. Bitte teilen Sie uns vorab mit, ob es sich bei Ihren Gästen um Freizeit-Wanderer oder geübte Aktiv-Wanderer handelt.

Nationalpark Paklenica

116

Brücke „Kudin Most“ über den Fluss Krupa

Nationalpark Paklenica

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen 6-Tages-Reise ■■ 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Pinija in Petrčane ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Nutzung des Hallenbades ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige lizenzierte Wander-Reiseleiter bei allen

Wanderungen ■■ Ganztägiger Busausflug zum Nationalpark Paklenica

inkl. Eintritt in den Nationalpark und die Grotte Manita Peč ■■ Ganztägiger Busausflug zum Nationalpark Plitvicer Seen inkl. Eintritt in den Nationalpark ■■ Stadtführung in Zadar ■■ Wanderung auf der Insel Ugljan inkl. Überfahrt mit der Personenfähre ■■ Ganztägiger Busausflug zum Nationalpark Krka-Wasserfälle inkl. Eintritt ■■ Stadtführung in Šibenik Verlängerungstag (7-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension

Nationalpark Plitvicer Seen

■■ Ganztägiger Busausflug zum Naturpark Velebit

Umgeben von duftenden Pinien, liegt das komfortable Hotel auf einer Halbinsel nur wenige Schritte von den Stränden entfernt. Das malerische Fischerdorf Petrčane erreichen Sie zu Fuß in ca. 5 Minuten, während die bezaubernde Altstadt von Zadar ca. 12 Kilometer entfernt ist. Einrichtungen: klimatisierte Empfangshalle, Lift, Buffet-Restaurant, Aperitifbar, Terrasse mit Cocktailbar, Minimarkt, Süßwasser-Swimmingpool, Süßwasser-Hallenbad. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). Wellness-Center: Der zur Saison 2015 neu errichtete Wellness- und Spa-Bereich bietet Finnische Sauna, Dampfbad, Eisbrunnen und Entspannungsraum mit Himalaya-Salzwand sowie einen Relax-Bereich mit Blick auf das Meer. Neben Pediküre, Maniküre und weiteren Schönheitsbehandlungen werden verschiedene Wellnessanwendungen und Massagen angeboten. Alle Leistungen und Nutzung der Einrichtungen gegen Gebühr. 300 Zimmer: ca. 19-22 m², renoviert und modern eingerichtet mit Klimaanlage, LCD-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Safe, Kühlschrank/Minibar (Befüllung auf Anfrage, gegen Gebühr), Dusche/WC, teilweise mit Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Fitnessraum, 3 Tennisplätze, Tischtennis, Minigolf, Boccia, Fahrradverleih. Strand: Zu den gepflegten, vor Wind geschützten Fels- und Kiesstränden sind es nur 20 bis 50 m. Entfernung zum Ortszentrum: 400 m.

Aktivreisen

inkl. Eintritt

Hotel Pinija****

Naturpark Velebit Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

24.03.-21.04. 21.04.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-02.06. 08.09.-06.10. 02.06.-16.06. 01.09.-08.09. Zuschlag Einzelzimmer 24.03.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-16.06. 01.09.-06.10.

6 Tage

XGAVWN 7 Tage

279

335

299

355

339

405

379

449

50

60

60

72

E-Mail : gruppen @ idriva.de117


Aktivreisen

Haben Sie einen Fahrrad-

Übrigens – falls Sie keinen Fahrrad-Anhänger für Ihren Bus haben sollten, erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot für unsere modernen und neuwertigen Miet-Fahrräder und E-Bikes. 118

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Aktivreisen

Anhänger für Ihren Bus ?

Dann sollten Sie für Ihre nächste Radreise Istrien wählen. Hier gibt es ausgeschilderte Radwanderwege mit einer Gesamtlänge von fast 2.600 Kilometern, die die Halbinsel wie ein Spinnennetz überspannen. Die Routen werden jedem Anspruch gerecht. Zum einen gemütlich auf meist asphaltierten Wegen im flachen Gelände, wie z. B. um Novigrad, Poreč, Rovinj oder im Naturschutzgebiet Kamenjak an der Südspitze Istriens. Zum anderen auf steinigen Wegen im Ćićarija-Gebirge, die eine echte Herausforderung auch für geübte Mountainbiker darstellen. Wir – das Team von I.D. Riva Tours – haben rund 30 ausgearbeitete Tagestouren in ganz Istrien „in der Schublade“ – selbstverständlich alle im Laufe der Jahre praxiserprobt. Unsere erfahrenen deutschsprachigen Radreiseleiter sind nicht nur sichere Begleiter, sondern zeigen Ihren Gästen auch interessante Sehenswürdigkeiten und werden ihnen so manches über Land und Leute erzählen. E-Mail : gruppen @ idriva.de119


Radreise „Istrien entdecken I“ Highlights ■■Professionell geführte, individuelle Touren ■■Istriens Naturschönheiten per Rad entdecken ■■Verträumte Dörfchen und historische Städt-

chen erkunden

5 Tage ab 129 € im 3-Sterne-Hotel ***

■■Tipp für Aktivurlauber Unsere geführten Radreisen erfreuen sich seit Jahren steigender Beliebtheit. Daher haben wir unser Programm erweitert. Denn aus dem Fahrradsattel erleben Sie die Natur sowie Land und Leute intensiv und auf einmalige Weise. Die Radtouren starten entweder direkt vom Hotel oder der Bus bringt Sie nach dem Frühstück zum Startpunkt der Tagesetappe, wo die Fahrräder aus dem Anhänger geladen werden. Unter der Führung erfahrener Rad-Reiseleiter geht es dann durch die traumhafte, immergrüne Landschaft zu einem der alten Städtchen, wo wir ausgiebig Pause machen und Sie das Mittagessen in einem der Restaurants einnehmen können. Anschließend radeln wir weiter zum Etappenziel, wo die Räder wieder in den Anhänger verladen werden, um zum Hotel zurückzufahren. 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

2. Tag: Buje – Istarske Toplice 100 km Unsere erste Fahrrad-Etappe startet im alten Städtchen Buje. Das auf einem Hügel gelegene Städtchen ist Zentrum eines der wichtigsten istrianischen Weinanbaugebiete. Über Triban, das „Künstlerstädtchen“ Grožnjan, Martinčić, Šterna und Oprtalj gelangen wir zur „Trüffelhauptstadt“ Istriens, Livade, im Tal des Flusses Mirna gelegen. Von hier geht es durch das Tal weiter über Gradinje zum Heilbad Istarske Toplice. 39 Fahrrad-Kilometer, leicht bis mittelschwer

Aktivreisen

t ×

3. Tag: Rundfahrt Poreč – Poreč Wir fahren zunächst von Poreč nach Norden. Über Červar und Vabriga kommen wir nach Tar, um in Richtung Landesinnere weiterzufahren. Über Višnjan, Bačva, Žbandaj, Radmani und Mugeba erreichen wir die Küste wieder bei der Zelena Laguna, von wo es zurück geht nach Poreč. 42 Fahrrad-Kilometer, leicht bis mittelschwer

t ×

4. Tag: Rundfahrt Poreč – Poreč Heute lernen wir die Gegend südlich von Poreč kennen. Durch die Altstadt radeln wir zur Zelena Laguna und von dort weiter über Funtana nach Vrsar. Vom malerischen Hafen ausgehend, steigt das typisch mediterrane Städtchen terrassenförmig an einem Berg hoch. Nach einer Pause in Vrsar geht es zunächst zu einem Aussichtspunkt oberhalb des Limfjordes und dann über Kloštar, Fuškulin und Mugeba wieder zurück nach Poreč. 38 Fahrrad-Kilometer, leicht bis mittelschwer

Rovinj und anschließender Mittagspause geht es mit dem Bus wieder zurück nach Poreč. 30 Fahrrad-Kilometer, leicht Riva-Tipp: Wir empfehlen den Tag mit einer entspannten Bootsfahrt ausklingen zu lassen. In Rovinj werden die Räder in den Bus verladen, anschließend Einschiffung. Zum Mittagessen gibt es Fisch oder Fleisch vom Grill, dazu einheimischen Wein. In gemütlicher Fahrt geht es entlang der Küste Richtung Norden. Vorbei an Vrsar erreichen wir Poreč am frühen Abend. Verlängerungstag 2 (7-Tages-Reise): Žminj – Pula 140 km Unsere heutige Radtour beginnt in Žminj im Landesinneren von Istrien. Über Svetvinčenat, Bokordići, Šajini, Orbanići und Vodnjan radeln wir nach Pula. Hier hinterließen die Römer eines ihrer imposantesten Bauwerke, die Arena – ein Amphitheater von einer 31 m hohen Rundmauer umrahmt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Augustustempel, das Forum Romanum und der Triumphbogen der Sergier. Pula hat sich seit seiner Erwähnung zum kulturellen und wirtschaftlichen Mittelpunkt Istriens entwickelt. Nach einer Besichtigung der Stadt und anschließender Mittagspause geht es mit dem Bus wieder zurück nach Poreč. 52 Fahrrad-Kilometer, leicht bis mittelschwer

SLO

I

SLO

Buje

Istarske Toplice

Poreč

t

Rovinj

Žminj

Kanfanar Bale Pula

Hinweis: Der Verlauf der Radreise ist nur ein Beispiel mit drei bis fünf ausgesuchten Tagesetappen. Vor Ort wird unsere Reiseleitung mit der Gruppe die Touren noch einmal ausführlich besprechen und je nach Kondition der Gruppe individuell anpassen. Wir haben in den letzten Jahren rund 30 verschiedene Etappen durch Istrien ausgearbeitet, die beliebig miteinander kombiniert werden können. Selbstverständlich stellen wir Ihnen gerne Ihre persönliche Radreise zusammen. Wetterabhängig kann es zu Änderungen in der Reihenfolge der Ausflüge in Absprache mit dem Rad-Reiseleiter kommen. Bitte teilen Sie uns vorab mit, ob Ihre Gäste mit Trekking-Rädern oder E-Bikes fahren.

Pula

5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Verlängerungstag 1 (6-Tages-Reise): Kanfanar – Rovinj mit Schiffsausflug 90 km Von Kanfanar, bekannt für den weißen Kalksandstein, der hier abgebaut wird, radeln wir über Maružini, Salambati, Krmed und Bale nach Rovinj, dem wohl malerischsten Städtchen Istriens. Markantes Wahrzeichen der auf einer Halbinsel gelegenen Altstadt ist der 60 m hohe Glockenturm der Kirche St. Euphemia. Die engen, verwinkelten Gassen und Treppen mit ihren romantischen Restaurants und Cafés machen Rovinj zu einem beliebten Ausflugsziel. Nach der Besichtigung von

t

120

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen 5-Tages-Reise ■■ 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel in Poreč ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige Rad-Reiseleiter auf allen Radtouren ■■ 3 geführte Tages-Radtouren laut Programm oder nach

Absprache bei Ausarbeitung der Reise ■■ Busparkplatz

Verlängerungstag 1 (6-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ 1 geführte Tages-Radtour laut Programm oder nach

Absprache bei Ausarbeitung der Reise Verlängerungstag 2 (7-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ 1 geführte Tages-Radtour laut Programm oder nach Absprache bei Ausarbeitung der Reise Zusatzleistung ■■ Schiffsausflug von Rovinj nach Poreč inkl. Mittagessen

17,– €

Aktivreisen

Žminj

Hotel-Beispiel: Valamar Pinia Hotel*** Einrichtungen: Restaurant mit Show-Cooking, Lobbybar, Souvenir- und Zeitungsladen, Meerwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse. Großer Fahrradraum (max. 160 Räder) und Waschplatz für Fahrräder. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos), Internet-Corner in der Lobby verfügbar (gegen Gebühr; ca. 3,50 € pro Stunde). Wellness-Center: Mit Sauna, Dampfbad, Massage, Pediküre, Maniküre, Beauty- und Friseursalon. 170 Zimmer: ca. 14-17 m², modern eingerichtet mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, Dusche/WC. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Tischtennis, Fahrradverleih, Minigolf. Strand: Zum Felsstrand mit Liegewiesen, sandigen Abschnitten und betonierten Liegeflächen sind es ca. 150 m. Entfernung zum Ortszentrum: 1500 m.

Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

5 Tage

6 Tage

XGAVRI 7 Tage

17.03.-21.04. 129 155 189 21.04.-18.05. 135 175 209 22.09.-31.10. 18.05.-31.05. 179 229 275 31.05.-23.06. 195 245 295 Zuschlag Einzelzimmer 17.03.-18.05. 36 45 54 22.09.-31.10. 18.05.-23.06. 44 55 66 Zuschläge für Feiertagstermine pro Person und Nacht 31.05.-09.06.

5,– € im DZ & EZ

E-Mail : gruppen @ idriva.de121


Radreise „Istrien entdecken II“ Highlights 5 Tage ab 139 € ■■Die Naturschönheiten Istriens per Rad

Unsere geführten Radreisen erfreuen sich seit Jahren steigender Beliebtheit. Daher haben wir unser Programm erweitert. Denn aus dem Fahrradsattel erleben Sie die Natur sowie Land und Leute intensiv und auf einmalige Weise. Bei dieser Radreise bringt Sie der Bus nach dem Frühstück zum Startpunkt der Tagesetappe, wo die Fahrräder aus dem Anhänger geladen werden. Unter der Führung erfahrener Rad-Reiseleiter geht es dann durch die traumhafte, immergrüne Landschaft zu einem der alten Städtchen, wo wir ausgiebig Pause machen und Sie das Mittagessen in einem der Restaurants genießen können. Anschließend radeln wir weiter zum Etappenziel, wo die Räder wieder in den Anhänger verladen werden, um zum Hotel zurückzufahren. 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

2. Tag: Labin – Trget 40 km Unsere erste Fahrradetappe startet in Labin, das vor allem für seine malerische Altstadt bekannt ist. Von hier aus radeln wir nach Sveti Martin. Von weitem schon sehen wir das Schloss Pineta, das einst im Besitz der Adelsfamilie Lazzarini war. Nach einer individuellen Mittagspause brechen wir Richtung Süden auf. Durch wunderschöne Täler leitet uns dann der Fahrtwind in den kleinen, romantischen Fischerort Trget. 32 Fahrrad-Kilometer, leicht 3. Tag: Valtura, Halbinsel Premantura mit Kap Kamenjak 140 km Gut gestärkt vom Frühstück fahren wir nach Valtura. Von dort aus radeln wir zu einem der interessantesten Naturparks Kroatiens – dem Kap Kamenjak, einem Phänomen natürlicher „Architektur“. Das Kap erstreckt sich im äußersten Süden Istriens 3.400 m weit ins Meer, bei einer Breite von 500 bis 1.600 m. Die Küste ist hier so stark zergliedert, dass ihre Gesamtlänge einschließlich der unzähligen Buchten etwa 30 km beträgt! Der Weg führt größtenteils bergab über Šišan, Ližnjan und Medulin zur Halbinsel Premantura und weiter bis zum Kap Kamenjak. Unterwegs genießen wir immer wieder atemberaubende Ausblicke auf die einmalige Landschaft und die türkisblaue Adria. Von Premantura aus bringt uns der Bus zurück zum Hotel. 32 Fahrrad-Kilometer, leicht bis mittelschwer Riva Tipp: Es bietet sich an die Radtour bis Pula zu verlängern und im Anschluss die historische Altstadt individuell zu besichtigen. 51 Fahrrad-Kilometer, leicht bis mittelschwer

Aktivreisen

t

Kap Kamenjak

122

im 4-Sterne-Hotel **** k in rän kl

¿

ve usi

erkunden ■■Halbinsel Premantura mit Kap Kamenjak ■■Historisches Städtchen Labin ■■Tipp für Aktivurlauber

1 Get

■■Professionell geführte, individuelle Touren

t

4. Tag: Buje – Istarske Toplice 160 km Von Buje aus radeln wir über Triban nach Grožnjan. Das typisch istrianische Städtchen liegt auf einem Hügel oberhalb des Mirna-Tales. Zum ersten Mal im Jahre 1102 erwähnt, ist Grožnjan heute als „Künstlerstädtchen“ bekannt. Hier befinden sich nicht nur zahlreiche Galerien und Ateliers, im Sommer finden hier auch Konzerte klassischer Musik und Jazz-Festivals statt. Nach einem Rundgang durch die wunderschöne Altstadt mit Besichtigung seiner Kulturdenkmäler bleibt noch Zeit für ein individuelles Mittagessen. Weiter geht es bergab über Nebenstraßen und Wege durch das Mirnatal nach Livade. Der kleine Ort wurde durch die kostbaren Trüffel bekannt, die in der Umgebung in den Eichenwäldern vorkommen. Nach einer Pause radeln wir zu unserem Etappenziel Istarske Toplice. Der Kurort ist für sein schwefelhaltiges Thermalwasser bekannt. 37 Fahrrad-Kilometer, leicht bis mittelschwer

I

SLO

Buje

t

Istarske Toplice

Žminj Barban Trget

5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Verlängerungstag (6-Tages-Reise): Žminj – Barban 80 km Unsere heutige Radtour beginnt in Žminj im Landesinneren von Istrien. Über Svetvinčenat, Bokordići, Šajini und Glavani radeln wir nach Barban. Der kleine, historische Ort wirkt durch Mauern, runde und eckige Türme, Bollwerke sowie große und kleinere Stadttore wie eine Festung. Bekannt geworden ist Barban durch das Ritterfest, welches alljährlich im August stattfindet. Uns bleibt noch genügend Zeit für einen individuellen Bummel durch Barban, bevor uns der Bus zurück nach Rabac bringt. 33 Fahrrad-Kilometer, leicht bis mittelschwer

SLO

Labin

Rabac

Pula Kap Kamenjak Labin

Hinweis: Der Verlauf der Radreise ist nur ein Beispiel. Vor Ort wird unsere Reiseleitung mit der Gruppe die Touren noch einmal ausführlich besprechen und je nach Kondition der Gruppe individuell anpassen. Wir haben in den letzten Jahren rund 30 verschiedene Etappen durch Istrien ausgearbeitet, die beliebig miteinander kombiniert werden können. Selbstverständlich stellen wir Ihnen gerne Ihre persönliche Radreise zusammen. Wetterabhängig kann es zu Änderungen in der Reihenfolge der Ausflüge in Absprache mit dem Rad-Reiseleiter kommen. Bitte teilen Sie uns vorab mit, ob Ihre Gäste mit Trekking-Rädern oder E-Bikes fahren.

Rabac

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen 5-Tages-Reise ■■ 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Hedera, Mimosa &

Narcis in Rabac ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ 1 Getränk zum Abendessen (Rot- oder Weißwein 0,25 l,

Bier 0,2 l, Saft 0,2 l oder Mineralwasser) ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige Rad-Reiseleiter auf allen Radtouren ■■ 3 geführte Tages-Radtouren laut Programm oder nach

Absprache bei Ausarbeitung der Reise ■■ Busparkplatz

Verlängerungstag (6-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ 1 geführte Tages-Radtour laut Programm oder nach

Absprache bei Ausarbeitung der Reise Hinweis: Die Zuteilung des Zimmerkontingents beträgt 20 % zur Parkseite und 80 % zur Meerseite. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die terrassenförmig angelegten Hotels Hedera, Mimosa und Narcis liegen in der geschützten Bucht „Maslinica“ unweit des kleinen Ortszentrums. Einrichtungen: Restaurant, Aperitifbar und Zentralheizung. Vier Süßwasser-Swimmingpools, Sonnenterrasse und Liegestühle (kostenlos, begrenzte Anzahl), Sonnenschirmverleih. Süßwasser-Hallenbad im Hotel Hedera, Meerwasser-Hallenbad im Hotel Mimosa (im Juli und August geschlossen). In der Hotelanlage finden Sie darüber hinaus Restaurant à la carte, Café-Bar, Pizzeria mit Grill, Supermarkt, Zeitschriften-Kiosk, Souvenirshop, Friseursalon, sowie Kosmetiksalon mit Massage, Pediküre und verschiedenen Beauty-Anwendungen. WiFi-Internet im Bereich der Lobby und Rezeption verfügbar (kostenlos). Jeweils ca. 240 Zimmer: ca. 15-20 m², renoviert, mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Safe und Bad oder Dusche/WC. Superior-Zimmer (ca. 20-25 m²) verfügen über Balkon zur Meerseite. Zimmer ohne Balkon liegen in der 6. und 7. Etage zur Bergseite an der verkehrs- und lärmreichen Straße. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Fitnessraum im Hotel Hedera, 6 Sand-Tennisplätze rund 150 m entfernt, Minigolf, Tischtennis, Fußball, Basketball, Handball, Verleih von Ruder-, Paddel- und Tretbooten. Strand: Zum flach abfallenden Kiesstrand mit großer Wasserrutsche (gegen Gebühr), Grill-Restaurant, Sonnenschirm- und Liegestuhlverleih sind es nur wenige Schritte. Entfernung zum Ortszentrum: 800 m.

Žminj

Aktivreisen

Hotel-Beispiel: Hotels Hedera, Mimosa & Narcis****

Preise in € pro Person im Doppelzimmer

XGAVRY

5 Tage

6 Tage

Zuschlag MS pro Tag

139

175

5

149

189

7

19.05.-30.06. 08.09.-22.09.

165

205

14

25.08.-08.09.

189

239

15

Zuschlag Einzelzimmer 17.03.-19.05. 40 22.09.-04.11. 19.05.-30.06. 48 25.08.-22.09.

50

inkl. Leistungen laut Programm

17.03.-29.03. 02.04.-28.04. 06.10.-04.11. 29.03.-02.04. 28.04.-19.05. 22.09.-06.10.

60

E-Mail : gruppen @ idriva.de123


Radlparadies Kvarner Bucht Highlights ■■Professionell geführte, individuelle Touren ■■Abwechslungsreiche Natur per Rad erkunden

Baška

Neue Reise

5 Tage ab 139 € im 3-Sterne-Hotel ***

■■Die Inseln Krk, Cres und Lošinj entdecken

Die Kvarner Bucht ist bestens geeignet für das Inselhüpfen mit dem Fahrrad. Neben der Möglichkeit eine entspannte Kreuzfahrt auf einem unserer Motorsegler mit geführten Radtouren über die Inseln zu unternehmen, bieten wir hier eine ideale Alternative mit einem festen Hotel an. Unsere geführten Radreisen erfreuen sich seit Jahren steigender Beliebtheit. Denn aus dem Fahrradsattel erleben Sie die Natur sowie Land und Leute intensiv und auf einmalige Weise. Bei den Radtouren bringt Sie der Bus nach dem Frühstück zum Startpunkt der Tagesetappe, wo die Fahrräder aus dem Anhänger geladen werden. Unter der Führung erfahrener Rad-Reiseleiter geht es dann durch die traumhafte, mediterrane Landschaft zu einem der alten Städtchen, wo wir ausgiebig Pause machen und Sie das Mittagessen in einem der Restaurants einnehmen können. Anschließend radeln wir weiter zum Etappenziel, wo die Räder wieder in den Anhänger verladen werden, um zum Hotel zurückzufahren. 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

Aktivreisen

t

2. Tag: Njivice – Punat 55 km Unsere erste Fahrrad-Etappe startet in Njivice, einem ehemaligen Fischerdorf an der Westküste der Insel Krk. Über Malinska, Sv. Anton, Nenadići und Vrh gelangen wir zur Stadt Krk, dem Hauptort der gleichnamigen Insel. Krk besticht durch eine malerische Altstadt, die vom markanten Glockenturm der Kathedrale überragt wird. Gemütliche Restaurants, Konobas und Cafés laden zum Verweilen ein. Nach der Mittagspause und Besichtigung der Stadt Krk radeln wir weiter bis nach Punat. 34 Fahrrad-Kilometer, mittelschwer

t

3. Tag: Krk – Baška 20 km Von der Stadt Krk aus fahren wir zunächst nach Dobrinj, im Inneren der Insel gelegen. Es geht weiter nach Vrbnik, einem alten Städtchen, das hoch auf einem Felsen an der Ostküste von Krk liegt. Von den um Vrbnik liegenden Weinbergen stammt der berühmte goldfarbene Wein „Žlahtina“. Gelegenheit zum Mittagessen in einer gemütlichen Konoba in Vrbnik, bevor wir uns Richtung Baška im Süden der Insel aufmachen. Der etwa 3 km steile Aufstieg zum höchsten Punkt des heutigen Tages wird belohnt mit einem einmaligen Blick auf die Baščanska Draga, einem fruchtbaren Tal, das sich bis zur Küste am Südende der Insel zieht.

Baška

124

Getr

Mali und Veli Lošinj ■■Tipp für Aktivurlauber

ke inkl än

¿

ive us

■■Malerische Altstädte Vrbnik,

45 Fahrrad-Kilometer, schwer

t

115 km 4. Tag: Plase – Križišće Vom reichhaltigen Frühstück gestärkt, starten wir unsere Rundtour durch das beschauliche Hinterland der Crikvenica Riviera. Zunächst geht es von Plase aus bergab über Križišće nach Drivenik, bekannt für seine Festung, die einen herrlichen Blick auf den nördlichen Teil des Vinodols bietet. Weiter geht es entlang des Tribalj Sees über Grižane, Bribir nach Selce, wo wir an der Uferpromenade die Mittagspause verbringen. Am Nachmittag führt uns der Weg am Meer entlang über Crikvenica nach Dramalj. Von hier aus fahren wir ein kurzes Stück auf der Küstenstraße Richtung Norden und schließlich auf einer Nebenstraße zu unserem heutigen Etappenziel Križišće. 47 Fahrrad-Kilometer, mittelschwer

I

Rijeka SLO Križišće Njivice

Insel Cres

Verlängerungstag (6-Tages-Reise): Osor – Mali Lošinj 220 km Unsere heutige Radtour beginnt am Campingplatz Bijar auf der Insel Cres. Wir treten in die Pedale und gelangen nach Osor, wo die Inseln Lošinj und Cres durch eine Hebebrücke miteinander verbunden sind. Wir fahren Richtung Süden durch die üppige Natur, vorbei an Nerezine, Sveti Jakov, Ćunski und erreichen Mali Lošinj. Der Hauptort der Insel, liegt in einer tief eingeschnittenen, sechs Kilometer langen Bucht. Nach der Mittagspause und Besichtigung des beliebten Urlaubsortes mit seinem idyllischen Hafen radeln wir um die Čikat-Bucht am Meer entlang und durch die Sunčana Uvala (Sonnenbucht) zum malerischen Hafenort Veli Lošinj. Nach einer Pause fahren wir durch die einmalige üppige Natur mit ausgedehnten Pinienwäldern zurück nach Mali Lošinj, wo der Bus auf uns wartet. 41 Fahrrad-Kilometer, leicht

Baška Insel Rab

Mali Lošinj

t

Hinweis: Der Verlauf der Radreise ist nur ein Beispiel. Die Radtouren können auf Wunsch gerne verkürzt oder verlängert werden. Selbstverständlich stellen wir Ihnen gerne Ihre persönliche Radreise zusammen. Vor Ort wird unsere Reiseleitung mit der Gruppe die Touren noch einmal ausführlich besprechen und je nach Kondition der Gruppe individuell anpassen. Wetterabhängig kann es zu Änderungen in der Reihenfolge der Ausflüge in Absprache mit dem Rad-Reiseleiter kommen. Bitte teilen Sie uns vorab mit, ob Ihre Gäste mit Trekking-Rädern oder E-Bikes fahren. Unsere Rad-Kreuzfahrt durch die Kvarner Bucht finden Sie auf Seite 144.

Crikvenica Selce Dobrinj Vrbnik Krk Punat

Osor

5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Plase

Krk

Vrbnik

Njivice

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen 5-Tages-Reise ■■ 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Corinthia in Baška ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ 1x pro Aufenthalt Themen-Abendessen (im Rahmen der

Halbpension) ■■ Getränke zum Abendessen (Bier vom Fass, Wein, Säfte

und Mineralwasser) ■■ Nutzung von Hallenbad, Swimmingpool und

Fitnesscenter ■■ WiFi-Internet im gesamten Hotel kostenlos verfügbar ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige Rad-Reiseleiter auf allen Radtouren ■■ 3 geführte Tages-Radtouren laut Programm oder nach

Absprache bei Ausarbeitung der Reise ■■ Busparkplatz

Verlängerungstag 1 (6-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ Getränke zum Abendessen (Bier vom Fass, Wein, Säfte

und Mineralwasser) ■■ 1 geführte Tages-Radtour laut Programm oder nach

Aktivreisen

Absprache bei Ausarbeitung der Reise

Hotel Corinthia-Baška*** Das gut geführte Hotel besteht aus drei miteinander verbundenen Gebäuden. Einrichtungen: drei Restaurants, Café, mehrere Aufenthaltsräume, Aperitifbar, Lobby-Bar, Bistro „Funtana“ mit Bar und Terrasse, Ladenzeile mit Supermarkt, Souvenir- und Zeitungsladen und Boutiquen. Süßwasser-Hallenbad mit Kinderbecken und zwei Whirlpools, Süßwasser-Swimmingpool mit Fontänen und Massagedüsen, Liegestühle und Sonnenschirme gegen Gebühr. Internet-Corner verfügbar (gegen Gebühr; ca. 3 € pro Stunde), WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). Wellness-Center: Mit Infrarot-Sauna, Finnischer Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Massage, Fitness und Beautycenter. 431 Zimmer: komfortabel eingerichtet mit LCD-TV, Klimaanlage, Safe, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Bad oder Dusche/WC, teilweise mit Balkon. Doppelzimmer: ca. 19 m². Einzelzimmer: ca. 15 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Tischtennis, Minigolf, Windsurfen, Paddel- und Tretbootverleih, Volleyball. In der Umgebung gibt es zahlreiche ausgeschilderte Radwege, sowie ca. 90 km Wanderwege. Strand: Zum über 2 km langen Feinkiesstrand mit Liegestuhlund Sonnenschirmverleih sind es etwa 50 m, zum FKK-Strand etwa 1500 m. Entfernung zum Ortszentrum: 300 m.

Osor Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

10.04.-27.04. 07.10.-21.10. 27.04.-18.05. 16.09.-07.10. 18.05.-15.06. 09.09.-16.09. 15.06.-30.06. Zuschlag Einzelzimmer 10.04.-30.06. 09.09.-21.10.

XGAVRK

5 Tage

6 Tage

139

175

175

219

235

295

269

339

40

50

E-Mail : gruppen @ idriva.de125


Radreise „Slawonien entdecken“ Highlights ■■Professionell geführte, individuelle Touren ■■Unberührte Natur per Rad entdecken ■■Historische Städte Osijek und Požega ■■Naturpark Kopački Rit

Neue Reise

6 Tage ab 359 € im 3-Sterne-Landgut ***

■■Weinprobe in Kutjevo ■■Tipp für aktive Genießer Willkommen in Slawonien! Die touristisch noch weitgehend unbekannte Region liegt im Osten von Kroatien und grenzt an Ungarn, Serbien und Bosnien-Herzegowina. Historische Städte, traditionsreiche Weinanbaugebiete und die unberührte Natur mit ihren sanften Hügeln, unendlichen Getreidefeldern und Eichenwäldern im Delta zwischen Donau und Drau sind nur einige Anziehungspunkte. Eine Region reich an Geschichten, Legenden, herzlicher Gastfreundschaft und besonderen Traditionen, die auch heute noch voller Stolz gepflegt werden, wartet darauf entdeckt zu werden. Der Ausgangspunkt unserer Radtouren ist die Barockstadt Požega, idyllisch zwischen fünf grünen Bergen, 152 Meter über dem Meeresspiegel gelegen. Auf unserer 6-tägigen Reise entdecken Sie die einmalige, naturbelassene Landschaft Slawoniens, zahlreiche Kulturdenkmäler sowie einen historischen Weinkeller. Darüber hinaus wartet die Region mit einem ausgezeichneten gastronomischen Angebot auf, so dass es an kulinarischen Genüssen auch nicht fehlen wird. Probieren Sie lokale Spezialitäten wie „Čobanac“ (Hirteneintopf mit Fleisch), „Kulen“ (getrocknete und geräucherte Rohwurst) und „Fiš Paprikaš“ (Fischeintopf) sowie die besten Weißweine Kroatiens, denn schließlich möchte man für eine Radtour gut gestärkt sein! 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung. 2. Tag: Rundfahrt Slavonski Brod & Weinanbaugebiet 90 km Heute starten wir in Slavonski Brod. Die Stadt liegt am Nordufer des Flusses Sava, der die Grenze zu Bosnien-Herzegowina bildet. In der Nähe der alten Festungsanlage aus österreichisch-ungarischer Zeit laden wir die Räder aus und radeln rund um die schöne Stadt. Vorbei an herrlicher Landschaft geht es zum ethnologischen Bio-Bauernhof „Savus“, der sich auf dem Berg „Dilj Gora“ befindet. In der schönen Umgebung bietet es sich an ein Mittagessen (Mehrkosten) einzunehmen. Anschließend fahren wir mit dem Rad zurück nach Slavonski Brod. Fakultativ: Stadtführung Slavonski Brod inkl. Besuch der Festung „Brod“ mit Tambura-Museum 27 Fahrradkilometer, leicht

Aktivreisen

t

Nachmittag fahren wir mit dem Bus nach Kutjevo. Der Ort liegt im gleichnamigen Weinanbaugebiet und ist bekannt für die Sorten Graševina, Grauer und Weißer Pinot, Traminer und Riesling. Wir besuchen den Weinkeller aus dem Jahre 1232, der durch einen unterirdischen Gang mit dem Schloss verbunden ist. Hier erwartet Sie eine Weinprobe in entspannter Atmosphäre. Anschließend geht es mit dem Bus wieder zurück nach Požega. 15 Fahrradkilometer, schwer

I SLO

Zagreb Papuk

Lipik Požega

t

5. Tag: Osijek & Naturpark Kopački Rit 300 km Unsere heutige Fahrrad-Etappe startet in Osijek, der viertgrößten Stadt Kroatiens. Osijek liegt am Ufer der Drau im Osten der historischen Region Slawonien, rund 20 km vor der Mündung der Drau in die Donau. Osijek besitzt eine große Anzahl von Parks. Von Osijek radeln wir zum nahgelegenen Ökosystem Kopački Rit, einem Naturpark unweit der Draumündung. Es ist eines der wichtigsten und größten im ursprünglichen Zustand erhaltenen Sumpfgebiete Europas. Zum Naturpark gehören viele Flussarme und Seen in der Nähe der Donau. Die Schönheit der unberührten Natur, ihr Wasserreichtum, sowie die üppige Tier- und Pflanzenwelt ziehen außer Touristen auch zahlreiche Wissenschaftler aus ganz Europa an. Ein Teil des Kopački Rit steht als Tierreservat unter besonderem Schutz. Wir radeln weiter bis zum Ziel unserer heutigen Etappe, dem Ort Suza. Nach einer erholsamen Pause bringt uns der Bus zurück nach Požega. 57 Fahrradkilometer, mittelschwer

Kopački Rit Kutjevo Osijek

Slavonski Brod

Osijek

6. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Kutjevo

t

3. Tag: Požega – Lipik 110 km Wir treten wieder in die Pedalen und radeln von Požega über Breslovac, Orljavac und Pakrac nach Lipik. Die kleine Stadt liegt im fruchtbaren Tal des Flusses Pakra, umgeben von hundertjährigen Wäldern. In Lipik befindet sich das staatliche Lipizzaner-Gestüt mit ca. 70 majestätischen Pferden. Fakultativ: Besichtigung des Lipizzaner-Gestüts, Stadtführung Lipik, Weinprobe 53 Fahrradkilometer, mittelschwer

t

4. Tag: UNESCO Geopark Papuk & Kutjevo 100 km Nach dem Frühstück fahren wir nach Velika, wo unsere heutige Tour startet. Die anspruchsvolle Radetappe führt uns durch den Naturpark Papuk, der seit 2015 als einziger Geopark in Kroatien unter dem Schutz der UNESCO steht. Am See „Jankovačko jezero“ haben wir uns eine Pause verdient. Am

126

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen

Weinberge in Slawonien

■■ 5 Übernachtungen im Landgut „Zlatni Lug“ bzw. „Grgin

Dol“ in Požega ■■ Halbpension mit Frühstück und Abendessen (3-Gänge-

Menü inkl. Aperitif und Kaffee) ■■ Party mit traditioneller Live-Musik am letzten Abend ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Deutschsprachige Reiseleitung in der Unterkunft ■■ Deutschsprachige Rad-Reiseleiter auf allen Radtouren ■■ 4 geführte Tages-Radtouren laut Programm oder nach

Absprache bei Ausarbeitung der Reise ■■ Besichtigung des Weinkellers in Kutjevo inkl. Weinprobe ■■ Eintritt und fachkundige Führung durch den UNESCO

Geopark Papuk ■■ Eintritt und fachkundige Führung durch den Naturpark

Kopački Rit ■■ Busparkplatz bei der Unterkunft

Hotel-Beispiel: Landgut Zlatni Lug*** Das Landgut liegt mitten im Grünen, ca. 4 km westlich von der malerischen Barockstadt Požega. Es besteht aus zwei Teilen und umfasst eine Gesamtfläche von 70 ha Land mit eigenem See, Fischteichen, Pfaden und ausgedehnten Wiesen. Einrichtungen: traditionell eingerichtetes Restaurant mit slawonischen Spezialitäten, Bar, Weinkeller, Gemeinschaftssaal, mehrere Grillplätze im Freien, Süßwasser-Swimmingpool. 21 Zimmer: modern eingerichtet, mit Flachbild-Fernseher, WiFi-Internet (kostenlos), Dusche/WC. Doppelzimmer: ca. 12-15 m². Einzelzimmer: ca. 10 m². Verpflegung: Halbpension mit Frühstück und Abendessen. Sport: Paintball, Bogenschießen, Fußballplatz, Beach-Volley, Boccia, Trimmpfad. Entfernung zum Ortszentrum: 4 km.

Vor Ort wird unsere Reiseleitung mit der Gruppe die Touren noch einmal ausführlich besprechen und je nach Kondition der Gruppe individuell anpassen. Wetterabhängig kann es zu Änderungen in der Reihenfolge der Ausflüge in Absprache mit dem Rad-Reiseleiter kommen. Bitte teilen Sie uns vorab mit, ob Ihre Gäste mit Trekking-Rädern oder E-Bikes fahren.

Naturpark Kopački Rit

Preise netto in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

03.04.-31.10. Zuschlag Einzelzimmer 03.04.-31.10.

XGAVRS

6 Tage

359 50

E-Mail : gruppen @ idriva.de127

Aktivreisen

Hinweis: Der Verlauf der Radreise ist nur ein Beispiel mit vier ausgesuchten Tagesetappen. Die hier beschriebene Reise ist unser Vorschlag für ein Basis-Programm. Dies lässt sich gerne noch mit Stadtführungen, Eintritten, weiteren Weinproben und Verkostungen bereichern. Selbstverständlich stellen wir Ihnen gerne Ihre persönliche Radreise zusammen.


Radreise „Dalmatien entdecken“ Highlights ■■Professionell geführte, individuelle Touren ■■Die Naturschönheiten Dalmatiens per Rad

erkunden ■■Die Inseln Pag, Pašman und Vir entdecken ■■Einmaliges Naturschauspiel Krka-Wasserfälle ■■Tipp für Aktivurlauber Unsere geführten Radreisen erfreuen sich seit Jahren steigender Beliebtheit. Daher haben wir unser Programm erweitert. Denn aus dem Fahrradsattel erleben Sie die Natur sowie Land und Leute intensiv und auf einmalige Weise. Die Radtouren starten entweder direkt vom Hotel aus oder der Bus bringt Sie nach dem Frühstück zum Startpunkt der Tagesetappe, wo die Fahrräder aus dem Anhänger geladen werden. Unter der Leitung erfahrener Rad-Reiseleiter geht es dann durch die traumhafte Landschaft zu einem der alten Städtchen, wo wir ausgiebig Pause machen und Sie das Mittagessen in einem der Restaurants genießen können. Anschließend radeln wir weiter zum Etappenziel, wo die Räder wieder in den Anhänger verladen werden, um zum Hotel zurückzufahren. 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am späten Nachmittag oder Abend Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung.

t

Aktivreisen

2. Tag: Tkon – Preko & Zadar 60 km Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus nach Biograd. Nach dem Ausladen der Räder setzen wir mit der Fähre über zur Insel Pašman. Von Tkon führt der flache Weg an kleinen Dörfern vorbei bis Ždrelac. Über eine Brücke erreichen wir die Insel Ugljan. An Kukljica vorbei kommen wir nach Kali, wo die Möglichkeit besteht eine Fischfabrik zu besuchen (Mehrkosten). Weiter geht es am Meer entlang bis Preko. Die Fähre bringt uns nach Zadar, der ehemaligen Hauptstadt Dalmatiens. Während einer Stadtführung besichtigen wir die zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Anschließend radeln wir über Diklo am Meer entlang zurück nach Petrčane. 45 Fahrrad-Kilometer, leicht 3. Tag: Benkovac – Skradin & Nationalpark Krka Wasserfälle 140 km Heute lernen wir das Hinterland von Zadar kennen. Von Benkovac aus radeln wir durch die fruchtbare Ebene „ravni kotari“. Über Lišane Ostrovičke und Bribirske Mostine geht es langsam bergauf bis Bribirska Glavica. An Weinfeldern vorbei geht es talwärts nach Skradin und weiter zum Nationalpark Krka Wasserfälle. Während der Besichtigung sehen wir den Wasserfall „Skradinski buk“ sowie die artenreiche Flora und Fauna. In Skradin werden die Räder verladen und wir fahren mit dem Bus zurück nach Petrčane. 50 Fahrrad-Kilometer, mittelschwer

t

6 Tage ab 259 € im 4-Sterne-Hotel **** t ×

5. Tag: Petrčane – Vir – Petrčane Heute startet unsere Radtour direkt vom Hotel aus. Von Petrčane aus fahren wir Richtung Norden an Zaton vorbei und erreichen über eine Brücke die Insel Vir. Nach einer Pause im gleichnamigen Ort, geht es weiter über Privlaka bis nach Nin – der ersten kroatischen Hauptstadt. Wir besichtigen das Städtchen und die kleine Kirche des Heiligen Nikolaus aus dem 11. Jahrhundert. Vorbei an der Lagune mit dem weithin bekannten Heilschlamm, radeln wir zurück zum Hotel. 40 Fahrrad-Kilometer, leicht 6. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Verlängerungstag (7 Tages-Reise): Vodice – Tisno 180 km Der Start der heutigen Etappe ist in Vodice. Am Meer entlang radeln wir bis Tribunj. Der malerische kleine Ort liegt auf einer Halbinsel und ist bekannt für das Esel-Rennen, welches jedes Jahr im November stattfindet. Weiter geht es an Olivenhainen und Weingärten vorbei bis Tisno. Über eine Brücke erreichen wir die Insel Murter und fahren am Meer entlang bis zum Ort Betina. Nach einer Pause setzen wir die Fahrt fort und erreichen die Stadt Murter. Gelegenheit zur Besichtigung einer traditionellen Schiffswerft. Von Murter aus fahren wir zurück nach Tisno, wo wir Gelegenheit haben zum Mittagessen einzukehren. 30 Fahrrad-Kilometer, leicht

t

Lun Pag Vir

Petrčane Preko

Zadar

Benkovac Tkon

Tisno

Krka-Wasserfälle Vodice

Hinweis: Der Verlauf der Radreise ist nur ein Beispiel. Vor Ort wird unsere Reiseleitung mit der Gruppe die Touren noch einmal ausführlich besprechen und je nach Kondition der Gruppe individuell anpassen. In den letzten Jahren haben wir noch viele weitere Radrouten ausgearbeitet. Selbstverständlich stellen wir Ihnen gerne Ihre persönliche Radreise zusammen. Wetterabhängig kann es zu Änderungen in der Reihenfolge der Ausflüge in Absprache mit dem Rad-Reiseleiter kommen. Bitte teilen Sie uns vorab mit, ob Ihre Gäste mit Trekking-Rädern oder E-Bikes fahren.

Lun | Insel Pag

t

4. Tag: Pag – Lun 160 km Mit dem Bus erreichen wir die Insel Pag über die große Brücke. Doch bevor die Radtour beginnt, steht eine kurze Besichtigung der Stadt Pag auf dem Programm. Wir radeln zunächst zum Aussichtspunkt, der einen schönen Ausblick über die Stadt und die Anordnung der Salzfelder bietet. Bergab geht es mit Blick auf die vorgelagerten Inseln bis Šimuni und weiter nach Kolan. Es besteht die Möglichkeit den original Pager Schafskäse „Paški sir“ zu verkosten (Mehrkosten). Von Kolan radeln wir nach Novalja, wo die Möglichkeit zum individuellen Mittagessen besteht. Weiter geht es auf der Panoramastraße bis nach Lun. Wir besuchen den ältesten Olivenhain in Kroatien. Viele der Bäume sind über tausend Jahre alt. 50 Fahrrad-Kilometer, schwer

128

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Leistungen

Nationalpark Krka-Wasserfälle

6-Tages-Reise ■■ 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Pinija in Petrčane ■■ Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und

Abendbuffet ■■ Welcome-Cocktail ■■ Kurtaxe ■■ Nutzung des Hallenbades ■■ Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel ■■ Deutschsprachige Rad-Reiseleiter auf allen Radtouren ■■ 4 geführte Tages-Radtouren laut Programm oder nach

Absprache ■■ Fähre von Biograd nach Tkon für Gäste und Fahrräder ■■ Fähre von Preko nach Zadar für Gäste und Fahrräder ■■ Besichtigung des Nationalparks Krka-Wasserfälle

inkl. Eintritt ■■ Stadtführung Zadar ■■ Busparkplatz

Verlängerungstag (7-Tages-Reise) ■■ 1 Übernachtung mit Halbpension ■■ 1 geführte Tages-Radtour laut Programm oder nach

Absprache bei Ausarbeitung der Reise Zusatzleistung ■■ Käseprobe (original Paški sir) auf der Insel Pag 12,– €

Umgeben von duftenden Pinien, liegt das komfortable Hotel auf einer Halbinsel nur wenige Schritte von den Stränden entfernt. Das malerische Fischerdorf Petrčane erreichen Sie zu Fuß in ca. 5 Minuten, während die bezaubernde Altstadt von Zadar ca. 12 Kilometer entfernt ist. Einrichtungen: klimatisierte Empfangshalle, Lift, Buffet-Restaurant, Aperitifbar, Terrasse mit Cocktailbar, Minimarkt, Süßwasser-Swimmingpool, Süßwasser-Hallenbad. WiFi-Internet im gesamten Hotel verfügbar (kostenlos). Wellness-Center: Der zur Saison 2015 neu errichtete Wellness- und Spa-Bereich bietet Finnische Sauna, Dampfbad, Eisbrunnen und Entspannungsraum mit Himalaya-Salzwand sowie einen Relax-Bereich mit Blick auf das Meer. Neben Pediküre, Maniküre und weiteren Schönheitsbehandlungen werden verschiedene Wellnessanwendungen und Massagen angeboten. Alle Leistungen und Nutzung der Einrichtungen gegen Gebühr. 300 Zimmer: ca. 19-22 m², renoviert und modern eingerichtet mit Klimaanlage, LCD-TV, Telefon, WiFi-Internet (kostenlos), Safe, Kühlschrank/Minibar (Befüllung auf Anfrage, gegen Gebühr), Dusche/WC, teilweise mit Balkon. Verpflegung: Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet. Sport: Fitnessraum, 3 Tennisplätze, Tischtennis, Minigolf, Boccia, Fahrradverleih. Strand: Zu den gepflegten, vor Wind geschützten Fels- und Kiesstränden sind es nur 20 bis 50 m. Entfernung zum Ortszentrum: 400 m.

Aktivreisen

Hotel Pinija****

Preise in € pro Person im Doppelzimmer inkl. Leistungen laut Programm

24.03.-21.04. 21.04.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-02.06. 08.09.-06.10. 02.06.-16.06. 01.09.-08.09. Zuschlag Einzelzimmer 24.03.-12.05. 06.10.-10.11. 12.05.-16.06. 01.09.-06.10.

XGAVRN

6 Tage

7 Tage

259

309

285

335

329

389

369

439

50

60

60

72

E-Mail : gruppen @ idriva.de129


Istrien

Reiseleitung, Ausflüge, Zusatzleistungen, Eintritte … Ausflugs-Highlight

Ganztägige Reiseleitung ab/an Hotel (bis 8 Stunden, ca. 9:00–17:00 Uhr) für Ausflüge, z. B.: Istrienrundfahrt „Land und Leute“ (grünes Hinterland)

149,–

Ausflug zu den schönsten Altstädten Istriens (Rovinj und Pula)

149,–

Ausflug zur slowenischen Rosenküste (Koper, Piran und Portorož), nur Reisebegleitung

149,–

Ausflug nach Triest und Lipica (Lipizzaner-Gestüt), nur Reisebegleitung

149,–

Ausflug nach Postojna (Adelsberger Grotte) & Lipica (Lipizzaner-Gestüt), nur Reisebegleitung

149,–

Ausflug nach Opatija und Rijeka (ab Umag, Novigrad, Poreč, Rovinj)

159,–

Ganztägige Reiseleitung ab/an Hotel (über 8 Stunden) für Ausflüge, z. B.: Nationalpark Plitvicer Seen (ab Umag, Novigrad, Poreč, Rovinj), 7:00–20:00 Uhr

169,–

Nationalpark Plitvicer Seen (ab Rabac), 7:30–20:00 Uhr

169,–

Istrienrundfahrt mit Rovinj, Pula & Opatija (ab Umag, Novigrad, Poreč, Rovinj)

169,–

Istrienrundfahrt mit Rovinj, Pula & Poreč (ab Rabac oder Opatija)

169,–

Weinlesefest mit Live-Musik im Raum Funtana Die weitläufigen Weingärten um Funtana erstrecken sich über ein Gebiet von mehr als 500 Hektar. Mitten in den goldgelben Weinbergen werden wir mit Live-Musik zu einem zünftigen Mittagessen mit Grill-Spezialitäten empfangen. Bei einer Weinprobe werden verschiedene Qualitätsweine direkt im Weingarten verkostet. Zudem werden Käse und Olivenöl aus eigener Herstellung gereicht. Für beste Stimmung sorgen Musiker und beim bunten Unterhaltungsprogramm wird gesungen und getanzt. Gaudi und gute Laune sind garantiert! Wer möchte kann anschließend an der Weinlese teilnehmen. Nach einer kurzen Einführung krempeln wir die Ärmel hoch und machen uns daran, mit Scheren „bewaffnet“ die Reben von den Trauben zu befreien. Freuen Sie sich auf einen lustigen „ErnteWettbewerb“. Dabei steht der Spaß an erster Stelle! Termine 2018: 10.10., 13.10.

Halbtägige Reiseleitung ab/an Hotel (bis 4 Stunden, ca. 9:00–13:00 Uhr) für Ausflüge, z. B.: Stadtführung Rovinj

99,–

Stadtführung Pula

99,–

Ausflüge

Halbtägige Reiseleitung ab/an Hotel (bis 6 Stunden, ca. 9:00–15:00 Uhr) für Ausflüge, z. B.: Kleine Istrienrundfahrt (Rovinj & Bale)

119,–

Kleine Istrienrundfahrt (Pula & Bale)

119,–

Kleine Istrienrundfahrt (Nördliches Istrien & Motovun)

119,–

Zusatzleistungen/Eintritte pro Person (Preise gelten ab 20 Personen, wenn nicht anders angegeben) Ganztägiger Schiffsausflug (ab/an Poreč) inkl. Fischpicknick nach Vrsar, in den Limfjord und Aufenthalt in Rovinj (ca. 9:30–17:00 Uhr)

20,–

Panoramaschifffahrt (ab/an Poreč), ca. 2 Stunden (ca. 17:30–19:30 Uhr) inkl. 2 Getränke (mind. 25 Personen)

12,–

Ganztägiger Schiffsausflug nach Venedig mit dem Katamaran, ab/bis Poreč Hafen (ca. 8:00–20:00 Uhr)

62,–

Fischerfest in Novigrad exklusiv für I.D. Riva Tours inkl. LiveMusik, Folklore und buntem Unterhaltungsprogramm sowie Fisch vom Grill mit Beilagen Wein soviel man möchte und reservierter Sitzplätze. Termin: 11.05. Weitere Termine in Verbindung mit Hotelaufenthalt in Novigrad siehe Seiten 60/61. (Dauer ca. 18:00 – 21:00 Uhr)

19,–

130

Ausflugs-Highlight

Mittelalter-Spektakel & Ritterfest in Svetvinčenat Das am besten erhaltene Kastell und gleichzeitig einer der schönsten venezianischen Bauten in Istrien ist das Kastell Grimani in Svetvinčenat. An diesem besonderen Ort erwartet Sie ein ausgelassenes MittelalterSpektakel. Kostümierte Trommler sorgen für eine tolle Stimmung. Der Harlekin des Kastells ermutigt die Ritter zum Kampf und macht Späße und Witze über Ritter und Gäste. Die Veranstaltung besteht aus drei Teilen. Beim „Ritterturnier mit dem goldenen Dolch“ sehen Sie Ritter in echten Rüstungen kämpfen. Es folgt die „Verbrennung der Hexe Mare“, die im Mittelalter für Ihre Kräuterheilkunst bekannt war. Zum Abschluss sehen Sie spektakuläre Ritterkämpfe mit Feuer. Sie werden erstaunt sein wie echt diese Kämpfe wirken und sich in die Zeit des Mittelalters zurückversetzt fühlen. Termin 2018: 06.10.

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Ausflugs-Highlight 25,–

Mittelalter-Spektakel & Ritterfest in Svetvinčenat inkl. Ritterturnier mit Vorführung von Kämpfen einschl. reservierter Plätze. Davor Abendessen in einer typischen Konoba mit istrianischen Spezialitäten. Termin: 06.10.2018 (Dauer ca. 18.00–21.00 Uhr)

22,–

Mittagessen (3-Gang-Menü) auf einem Landgasthof während der Istrienrundfahrt inkl. 1/4 l Wein und Wasser

15,–

Mittagessen (3-Gang-Menü) auf einem Landgasthof während der Istrienrundfahrt ohne Getränke

13,–

Trüffel-Mittagessen (3-Gang-Menü) auf einem Landgasthof inkl. 1/4 l Wein und Wasser – Preis auf Anfrage

RQ

Besichtigung der Privatbrauerei „San Servolo“ inkl. Mittagessen (3-Gang-Menü) mit Bierspezialitäten zubereitet, inkl. 0,5 l Bier

16,–

Besichtigung der Privatbrauerei „San Servolo“ inkl. Bierprobe und kleinem Imbiss

10,–

Besichtigung der Schinkenmanufaktur „Fatorić“ im Raum Vižinada inkl. großer Schinkenprobe (Pršut, Ombolo, Panceta, hausgemachtes Brot und 1 Glas Wein)

13,–

Besichtigung der Destillerie & Marmeladen-Manufaktur „Aura“ in Buzet inkl. Degustation von 3 Sorten Schnaps sowie 6 Sorten hausgemachter Marmelade

5,50

Besichtigung der Destillerie & Marmeladen-Manufaktur „Aura“ in Buzet inkl. Degustation von 3 Sorten Schnaps, 3 Sorten Marmelade, 2 Sorten Schokolade und 2 Sorten Mandeln

8,50

Weinprobe (Verkostung von 3 Sorten Wein mit Brot, Käse und Schinken)

9,50

Muscheln- und Austernprobe im Limfjord inkl. 0,1 l Wein

10,–

Besichtigung alte und neue Olivenölmühle in Bale inkl. kleiner Olivenölprobe (3 Sorten Öl und Brot) Besichtigung alte und neue Olivenölmühle in Bale inkl. großer Olivenölprobe (3 Sorten Öl, 2 Sorten Käse, Brot und 0,1 l Wein) Besichtigung Olivenölmühle in Novigrad inkl. Olivenölprobe und kleiner Brotzeit (1-2 Sorten Öl, Käse, Brot und 0,1 l Wein)

6,– 11,50 9,–

Besichtigung Olivenölmühle in Novigrad inkl. Olivenölprobe und großer Brotzeit (1-2 Sorten Öl, Schinkenspezialitäten, Käse, Brot und 0,1 l Wein)

10,–

Besichtigung Käserei „Stancija Špin“ in Tar, inkl. großer Käseprobe (4 Sorten Käse, 2 Sorten Olivenöl, Brot, 0,1 l Wein und Mineralwasser)

11,–

Trüffelsuche und Trüffelprobe inkl. 3 Scheiben hausgemachtem Käse mit Trüffeln, 4 Scheiben hausgemachter Wurst mit Trüffeln, 2 Canapés mit Trüffelaufstrich und 0,1 l Wein

21,–

Trüffelprobe inkl. 3 Scheiben hausgemachtem Käse mit Trüffeln, 4 Scheiben hausgemachter Wurst mit Trüffeln, 2 Canapés mit Trüffelaufstrich und 0,1 l Wein

16,–

Fischerfest in Novigrad Novigrad, das antike Emonia, entwickelte sich dank seines geschützten Hafens schon früh zu einer Kolonie griechischer Seefahrer. Das mittelalterliche Straßennetz, die alten Festungsmauern und die Türme, die einst zur Verteidigung des Städtchens dienten, sind bis heute erhalten geblieben. Und auch die typische Atmosphäre einer traditionellen Fischersiedlung liegt heute noch in der Luft. Daher ist Novigrad der ideale Ort um ein Fischerfest zu veranstalten. Am Abend gleicht der kleine Hafen in der Altstadt einer Bühne. Uns erwarten frisch gegrillter Fisch sowie verschiedene einheimische Spezialitäten. Was passt hierzu besser als istrianischer Wein? Folklore, Animation und Live-Musik sorgen für gute Unterhaltung. Wer möchte, kann gern das Tanzbein schwingen. Bei ausgelassener Stimmung feiern wir gemeinsam mit unseren Gästen das Fischerfest. Auch Sie sind herzlich eingeladen! Hinweis: Das Fischerfest findet entweder im Hafen Mandrač in Novigrad oder im Grill Sirena in der Nähe der Hotels Laguna und Maestral statt. Termin 2018: 11.05., weitere Termine in Verbindung mit Hotelaufenthalt in Novigrad siehe Seiten 60/61.

Ausflugs-Highlight

Brauerei und Bierkeller »San Servolo« in Buje – Istriens erste Privatbrauerei In der neu eröffneten Privatbrauerei wird helles und dunkles Bier nach dem Reinheitsgebot gebraut, nur mit Quellwasser, Gerstenmalz und bayerischem Hopfen. Wir lernen Wissenswertes über den Brauprozess und genießen anschließend eine Bierprobe mit Imbiss oder ein reichhaltiges Mittagessen mit Bierspezialitäten. Im angeschlossenen Delikatess-Shop werden außer Bier auch Olivenöl, Weine, Schnäpse, natürliche Säfte, Honig und vieles mehr zum Kauf angeboten. Tipp: Ab allen Orten in Istrien buchbar. Ab Novigrad und Poreč als halbtägiger Ausflug mit einem vorherigen Besuch von Grožnjan möglich. Als ganztägiger Ausflug ab Novigrad oder Rovinj mit einem Besuch von Poreč und Grožnjan kombinierbar. Als ganztägiger Ausflug ab Poreč kombinierbar mit einem Besuch von Grožnjan und Motovun.

E-Mail : gruppen @ idriva.de131

Ausflüge

Weinlesefest im Raum Funtana inkl. Live-Musik und buntem Unterhaltungsprogramm sowie zünftigem Mittagessen als Picknick mit Grill-Spezialitäten, Weinprobe, Olivenölprobe und Käseverkostung. Termine: 10.10. und 13.10.2018.


27,–

Destillerie »Aura« in Buzet – Istriens Delikatessen

Kaffee und Kuchen, z. B. in Opatija oder Labin

4,50

Eintritt Euphrasius-Basilika Poreč (von Ostern bis 15. Oktober, zahlbar vor Ort)

5,50

Eintritt Arena (Amphitheater) in Pula (zahlbar vor Ort)

6,70

Eintritt Aromatischer Garten „Park Histria Aromatica“ in Bale

11,–

Eintritt Postojna (Adelsberger Grotte)

23,–

Eintritt Postojna (Adelsberger Grotte) und Burg Predjama

27,–

Eintritt Lipizzaner-Gestüt (inkl. kurze Führung ohne Vorführung der Reitschule)

12,–

Eintritt Lipizzaner-Gestüt (inkl. Vorführung der Reitschule, dienstags, freitags und sonntags)

22,–

Auf traditionelle Art werden hier aus wild wachsenden Kräutern und Früchten exklusive Schnäpse, Liköre und Marmeladen hergestellt. Zutaten wie Brennnessel, Löwenzahn, Salbei, Holunder und Feigen verleihen den süßen Brotaufstrichen einen besonderen Geschmack, während die Schnäpse und Liköre ihre feine Note durch würzig frische Kräuter, Mandeln, Rosenblätter und wild wachsendes Obst erhalten. Bei unserem Besuch erleben wir den kompletten Herstellungsprozess, von der Gärung des Obstes und die Destillation im Kupferkessel über die Lagerung bis hin zur Abfüllung und Etikettierung. Selbstverständlich steht hier auch eine Verkostung auf dem Programm. Wählen Sie für Ihre Gruppe zwischen der „kleinen Degustation“ mit drei verschiedenen Sorten Schnaps/Likör und sechs Marmeladen oder der „großen Degustation“ mit drei verschiedenen Sorten Schnaps/Likör, drei Marmeladen, Keksen, Mandeln und dunkler Schokolade mit Olivenöl und Lavendel. Tipp: Ab allen Orten in Istrien sowie ab Opatija buchbar. Auch kombinierbar mit einem Besuch von z. B. Motovun oder Draguć.

Eintritt Tropfsteinhöhle Baredine im Raum Višnjan

8,50

Eintritt Nationalpark Plitvicer Seen inkl. Elektroboot und Panoramazug

15,–

Eintritt Nationalpark Brijuni inkl. Überfahrt von Fažana zum Nationalpark und Führung im Park (Vorreservierung nötig, mind. 25 Personen)

23,50

Eintritt Nationalpark Brijuni inkl. Überfahrt von Fažana zum Nationalpark und Führung im Park (Vorreservierung nötig, 14 bis 24 Personen)

27,50

Eintritt Palast Bembo in Bale

2,50

Eintritt Ornithologisches Museum in Bale

2,50

Eintritt Palast Bembo und ornithologisches Museum in Bale

4,–

Eintritt Waffenmuseum „Ferlin" in Svetvinčenat

2,50

Eintritt Kastell „Grimani Morosini" in Svetvinčenat

2,50

Eintritt Kirche der Heiligen Katharina in Svetvinčenat

2,50

Gebühr Shuttle in Motovun, Parkplatz – Altstadt – Parkplatz (zahlbar vor Ort)

2,80

Gebühr Shuttle in Buzet, Parkplatz – Altstadt – Parkplatz

Ausflüge

Ausflugs-Highlight

Trüffelmittagessen „Fritaja“ und zusätzlich Trüffelprobe inkl. 3 Scheiben hausgemachtem Käse mit Trüffeln, 4 Scheiben hausgemachter Wurst mit Trüffeln, 2 Canapés mit Trüffelaufstrich und 0,1 l Wein, sowie Trüffelsuche

3,–

Qualifizierte/lizenzierte Stadtreiseleiter Stadtführung Poreč bis 2 Stunden

75,–

Stadtführung Pula bis 2 Stunden

75,–

Stadtführung Rijeka bis 2 Stunden

75,–

Stadtführung Rovinj bis 2 Stunden

75,–

Stadtführung Opatija bis 2 Stunden

79,–

Stadtführung Zagreb bis 2 Stunden

109,–

Stadtführung Piran bis 2 Stunden

109,–

Stadtführung Ljubljana bis 2 Stunden

129,–

132

Ausflugs-Highlight

Schinken-Manufaktur »Fatorić« Im Dorf Ferenci bei Vižinada gibt es eine Schinken-Manufaktur besonderer Art: Gemäß dem Leitsatz „vom Stall bis auf den Tisch“ züchtet Đordano Fatorić nicht nur die für die Produktion benötigten Schweine selbst, sondern füttert sie auch mit ausschließlich auf seinem eigenen Land angebauten Kürbissen, Rüben und anderen Gewächsen. Sein Schinken – der berühmte istrianische „Pršut“ – wird nicht geräuchert, sondern luftgetrocknet und reift volle zwei Jahre. Dies gilt auch für die „Panceta“ – allgemein als durchwachsener Speck bekannt – die hier zu einer echten Spezialität wird. Zu den weiteren Produkten zählen „Salamin“, eine luftgetrocknete Salami, und „Ombolo“, luftgetrocknetes Schweinekarree. Hier erfahren Sie nicht nur, wie die Spezialitäten hergestellt werden, sondern werden sie natürlich auch in der zum Haus gehörenden Konoba kosten, begleitet von hausgemachtem Brot und Wein. Tipp: Ab allen Orten in Istrien sowie ab Opatija buchbar.

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Kvarner Bucht

Reiseleitung, Ausflüge, Zusatzleistungen, Eintritte … Ganztägige Reiseleitung ab/an Hotel (bis 8 Stunden, ca. 9:00–17:00 Uhr) für Ausflüge, z. B.: Rundfahrt Insel Krk

149,–

Ausflug Inseln Cres und Lošinj (Fähre zahlbar vor Ort)

149,–

Opatija und Rijeka

149,–

Istrienrundfahrt mit Rovinj & Pula (ab Opatija oder Rabac)

149,–

Istrienrundfahrt mit Rovinj, Pula & Poreč (ab Opatija oder Rabac)

169,–

Ausflug Insel Rab (Fähre zahlbar vor Ort)

169,–

Nationalpark Plitvicer Seen (je nach Hotelstandort)

169,–

Halbtägige Reiseleitung ab/an Hotel (bis 4 Stunden, ca. 9:00–13:00 Uhr) für Ausflüge, z. B.: 99,–

Halbtägige Reiseleitung ab/an Hotel (bis 6 Stunden, ca. 9:00–15:00 Uhr) für Ausflüge, z. B.: ab Rabac oder Opatija Riviera

24,–

Panoramaschifffahrt (ab/an Opatija) ca. 3 Stunden inkl. Begrüßungsschnaps, 1 Glas Wein und 1 Stunde Aufenthalt in Lovran

19,–

Panoramaschifffahrt (ab/an Crikvenica oder Selce) ca. 3 Stunden mit 1 Stunde Aufenthalt in Klimno (Insel Krk)

13,50

Ausflugs-Highlight

Ganztägige Reiseleitung ab/an Hotel (über 8 Stunden) für Ausflüge, z. B.:

ab Rabac, Opatija Riviera oder Insel Krk

Schiffsausflug nach Vrbnik (ab Crikvenica oder Selce) ca. 4 Std. inkl. Stadtführung und Weinprobe in der Konoba Gospoja (Shuttle Hafen – Vrbnik – Hafen ca. 2,– €, zahlbar vor Ort)

119,–

Konoba »Gospoja« auf der Insel Krk – Heimat des goldfarbenen Weines »Žlahtina« Wir besuchen das historische Städtchen Vrbnik, das auf einem Felsen hoch über dem Meer gelegen ist. Der goldfarbene Qualitätswein der Familie Toljanić wird im Familienbetrieb „Gospoja“ auf traditionelle Weise hergestellt. In jedem Tropfen schmeckt man den einzigartigen Einfluss des Meeres und des Salzes, der Sonne und des Windes Bura – bei einer Weinprobe mit Imbiss oder während eines Mittagessens können Sie sich selbst davon überzeugen. Tipp: Wir empfehlen die Konoba „Gospoja“ für unsere Gruppen in Rabac und Opatija, sowie für die Mittagspause während der Krk-Rundfahrt, die bei einem Aufenthalt auf den Inseln Krk, Cres und Lošinj buchbar ist. Kombinierbar mit einer Führung durch die Stadt Krk und/oder einem Besuch des Franziskaner-Klosters auf dem Inselchen Košljun.

Zusatzleistungen/Eintritte pro Person (Preise gelten ab 20 Personen, wenn nicht anders angegeben) 7,–

Weinprobe mit Brot, Käse und Schinken

9,50

Mittagessen (3-Gang-Menü) im Landgasthof/Restaurant inkl. 1/4 l Wein und Wasser

15,–

Mittagessen (3-Gang-Menü) im Landgasthof/Restaurant ohne Getränke

13,–

Eintritt Nationalpark Plitvicer Seen inkl. Elektroboot und Panoramazug (Zuschlag im Juli/August)

15,–

Ganztägiger Schiffsausflug inkl. Mittagessen (ab Rabac)

28,–

Ganztägiger Schiffsausflug inkl. Mittagessen (ab Opatija)

30,–

Ganztägiger Schiffsausflug inkl. Mittagessen (ab Malinska oder Nijvice)

32,–

Ganztägiger Schiffsausflug inkl. Mittagessen (ab Mali Lošinj, mind. 30 Personen)

33,–

Ganztägiger Schiffsausflug inkl. Mittagessen (ab Crikvenica oder Selce, mind. 30 Personen)

33,–

Fair Play Sie können von uns erwarten, dass alle Reisen mit bestmöglichem Service und Qualität durchgeführt werden. Und dass wir Ihnen gegenüber stets ein fairer Partner sein werden. Genauso erwarten wir Fairness natürlich auch von Ihnen. Wir freuen uns wenn wir Ihnen bei der Auswahl und Zusammenstellung Ihres Ausflugsprogramms behilflich sein dürfen und Sie Ihre Ausflüge – genau wie die Hotelleistung – bei I.D. Riva Tours buchen. Dieses „Fair Play“ werden Ihnen letztendlich auch Ihre Kunden danken, denn Service, Qualität und ein gutes Preis-LeistungsVerhältnis sind für uns auch bei Ausflügen selbstverständlich. Falls Ausflüge über Drittanbieter gebucht werden und dadurch die Gesamtqualität der Reise beeinträchtigt wird, können für den entstandenen Qualitäts- oder Leistungsverlust keine Ansprüche gegenüber I.D. Riva Tours geltend gemacht werden.

E-Mail : gruppen @ idriva.de133

Ausflüge

Überfahrt zur Klosterinsel Košljun in Punat/Insel Krk inkl. Eintritt Museum


Dalmatien

Reiseleitung, Ausflüge, Zusatzleistungen, Eintritte … Ausflugs-Highlight

Ganztägige Reiseleitung ab/an Hotel (bis 8 Stunden, ca. 9:00–17:00 Uhr) für Ausflüge, z. B.: Nationalpark Paklenica

149,–

Nationalpark Krka-Wasserfälle

149,–

Inselrundfahrt Pag

149,–

Ganztägige Reiseleitung ab/an Hotel (über 8 Stunden) für Ausflüge, z. B.: Nationalpark Plitvicer Seen (je nach Hotelstandort)

159,–

Split und Trogir (UNESCO-Städte), ab Nord- & Mittel-Dalmatien

159,–

Mostar und Imotski mit rotem und blauem See, inkl. örtlichem Führer in Mostar

219,–

Dubrovnik inkl. örtlichem Führer in Dubrovnik

219,–

Käserei »Gligora« auf der Insel Pag – Tradition der Käseherstellung Die familiengeführte Käserei befindet sich im Herzen der Insel Pag, im Ort Kolan. Die Familie Gligora, die auf eine Käseherstellungstradition über vier Generationen zurückblickt, stellt Käse nach dem traditionellen Verfahren her und verwendet dabei die neueste Technologie. Hausherr Ivan Gligora ist einer der angesehensten kroatischen Käse-Experten, der uns viel Wissenswertes über die Herstellung von Käse verraten wird. Anschließend dürfen wir den berühmten „Paški sir“ auch selbst probieren und den Einfluss der vielfältigen Kräuter und aromatischen Pflanzen, die auf den Weidewiesen gedeihen, schmecken. Tipp: Der ideale Abschluss eines ganztägigen Ausfluges zur Insel Pag, die über eine Brücke erreichbar ist. Buchbar für Gruppen in Zadar und Petrčane.

Halbtägige Reiseleitung ab/an Hotel (bis 4 Stunden, ca. 9:00–13:00 Uhr) für Ausflüge, z. B.: Omiš mit Cetina-Canyon

119,–

Hinterland Dalmatiens mit dem Naturphänomen Roter und Blauer See

119,–

Qualifizierte/lizenzierte Stadtreiseleiter Stadtführung Zadar bis 2 Stunden

89,–

Stadtführung Šibenik bis 2 Stunden

79,–

Ausflugs-Highlight

Stadtführung Trogir bis 2 Stunden

79,–

Schinken-Manufaktur »Haus Roca«

Stadtführung Split bis 2 Stunden

79,–

Stadtführung Mostar bis 2 Stunden

65,–

Stadtführung Dubrovnik bis 2 Stunden

89,–

Nur knapp 5 km von der Autobahnausfahrt Pirovac (A1) und 17 km von Vodice entfernt liegt dieses besondere Ausflugsziel. Hier wird Schinken von glücklichen Schweinen auf traditionelle Art luftgetrocknet. Zum Anwesen gehören auch eigene Weinberge, eine Feigenplantage, ein Olivenhain mit Naturstein-Tischen, ein Ethno-Museum, ein kleiner Laden mit eigenen Produkten und ein dalmatinischer Gasthof. Wir werden mit einem Begrüßungsgetränk vom Inhaber persönlich empfangen und erleben bei einer Führung über das Landgut, wie Schinken, Speck und verschiedene Sorten Wurst auf traditionelle Weise hergestellt werden. Selbstverständlich werden wir diese Köstlichkeiten begleitet von Brot und einem Glas Wein probieren. Tipp: Für alle Gruppen im Raum Zadar buchbar. In Kombination mit einem vorherigen Besuch von Šibenik zu empfehlen. Auch kombinierbar mit einem Besuch des Nationalparks Krka-Wasserfälle.

Zusatzleistungen/Eintritte pro Person (Preise gelten ab 20 Personen, wenn nicht anders angegeben)

Ausflüge

Führung im Salzwerk Nin inkl. Eintritt Führung im Salzwerk Nin inkl. Eintritt und Besuch des Salzmuseums

6,– 10,50

Erlebnis-Führung im Freilichtmuseum „Ethnoland Dalmati“, Raum Šibenik, inkl. Eintritt und traditionellem Mittagessen (Krustenbraten mit Kartoffeln, frischem Salat und hausgemachtem Brot) „All you can eat“, sowie Verkostung von dalmatinischem Schinken und 0,1 l Wein

22,–

Erlebnis-Führung im Freilichtmuseum „Ethnoland Dalmati“, Raum Šibenik, inkl. Weinprobe (3 Sorten Wein), sowie Verkostung von dalmatinischem Schinken

14,–

Führung im Freilichtmuseum „Ethnoland Zagora“, Raum Split, ca. 2 Stunden, inkl. Verkostung von traditionell hergestelltem Wein, Käse, Oliven und Olivenöl, hausgemachtem Brot sowie Marmeladen und Kuchen

14,50

134

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


4,–

Besichtigung des Ethno-Museums in Tučepi inkl. Verkostung von Rot- und Weißwein, Schnaps, Sardellen, Speck, Käse, SteinofenBrot, Feigen und Fritule sowie Rot- und Weißwein im Museum

7,–

Besichtigung des Weingutes „Kraljevski Vinogradi“ in Punta Skala inkl. großer Weinprobe (3 Sorten Wein und Carpaccio)

15,–

Besichtigung des Oliven- und Weinguts „Masvin“ im Raum Biograd, inkl. großer Weinprobe (3 Sorten Wein, Käse, Schinken und Olivenöl)

12,–

Weinprobe (3 Sorten Wein, Brot, Käse und Schinken) auf der Halbinsel Pelješac

11,–

Besichtigung der Schinken-Manufaktur „Haus Roca“ im Raum Pirovac, inkl. Mittagessen „Kalte Platte“ (Schinken, Lendenfilet, Speck, 3 Wurstsorten, 3 Käsesorten, dalmatinische Spezialitäten, Brot und 0,2 l Wein)

17,–

Besichtigung der Käserei „Gligora“ auf der Insel Pag, inkl. Verkostung von 6 Käsesorten, Olivenöl, Brot sowie je 0,1 l Rotund Weißwein

12,–

Eintritt Benediktinerinnen-Kloster mit der Ausstellung „Gold und Silber von Zadar“

3,50

Eintritt Nationalpark Krka-Wasserfälle (außer Juli/August)

14,–

Bootsfahrt im Nationalpark Krka-Wasserfälle zur Klosterinsel Visovac und den Wasserfällen Roški Slap

17,–

Eintritt Nationalpark Paklenica (ohne Grotte Manita Peć)

8,–

Eintritt Nationalpark Paklenica (inkl. Grotte Manita Peć)

11,–

Ganztägiger Jeep-Ausflug ins Velebit-Gebirge inkl. Picknick im Freien

59,–

Ganztägiger Schiffs-Ausflug in den Nationalpark Kornati-Inseln inkl. Eintritt und Mittagessen (ab Zadar)

36,–

Bootsfahrt durch den Zrmanja-Canyon (ca. 2 Stunden)

18,–

Bootsfahrt durch den Cetina-Canyon inkl. Mittagessen bei den Wassermühlen „Radmanove Mlinice“ (weitere Menüs gegen Aufpreis)

23,–

Rafting-Tour oder Kajak-Safari inkl. Ausrüstung und fachlicher Führung (ohne Picknick)

36,–

Picknick im Anschluss an die Rafting-Tour oder Kajak-Safari im Landgasthof „Mićanovi Dvori“ im „Village Zrmanja“

12,–

Ganztägiger Schiffsausflug zur Insel Brač mit Mittagessen (ab Brela)

27,– 5,–

Eintritt Diokletian-Palast in Split

5,–

Eintritt Alte Apotheke in Dubrovni50

5,–

Eintritt Rektoren-Palast in Dubrovnik

11,50

Mandarinen-Ernte im Neretva-Delta inkl. 1 Beutel Mandarinen, Mittagessen und Bootsfahrt „Fotosafari“ mit Live-Musik

Themenpark »Ethnoland Dalmati« – eine kleine Reise in die Vergangenheit Dalmatiens Im Jahr 2012 als beste touristische Attraktion in Kontinental-Kroatien ausgezeichnet, befindet sich dieses besondere Ausflugsziel im Hinterland von Nord-Dalmatien. Bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit kann man hier auf einer Gesamtfläche von 15.000 m² erlebnisreiche Stunden verbringen. Nach der obligatorischen „Begrüßungszeremonie“ begeben wir uns in das Dorf, eine Art Freilichtmuseum mit alten Steinhäusern, Kräutergärten und Feldern, wie in längst vergangener Zeit. Wir erfahren viel Wissenswertes über Tradition, alte Bräuche, Werkzeuge, Lebensmittel und werden die eine oder andere ursprüngliche Köstlichkeit auch selbst probieren. Neben einer Schinkenprobe mit Wein, rundet ein typisch dalmatinisches Mittagessen dieses unvergessliche Erlebnis ab. Tipp: Für alle Gruppen im Raum Zadar buchbar. In Kombination mit einem vorherigen Besuch von Šibenik zu empfehlen. Auch kombinierbar mit einem Besuch des Nationalparks Krka-Wasserfälle.

Fair Play

Eintritt Jupiter-Tempel und Kathedrale Sveti Duje in Split

Eintritt Roter und Blauer See in Imotski

Ausflugs-Highlight

3,– 28,–

Sie können von uns erwarten, dass alle Reisen mit bestmöglichem Service und Qualität durchgeführt werden. Und dass wir Ihnen gegenüber stets ein fairer Partner sein werden. Genauso erwarten wir Fairness natürlich auch von Ihnen. Wir freuen uns wenn wir Ihnen bei der Auswahl und Zusammenstellung Ihres Ausflugsprogramms behilflich sein dürfen und Sie Ihre Ausflüge – genau wie die Hotelleistung – bei I.D. Riva Tours buchen. Dieses „Fair Play“ werden Ihnen letztendlich auch Ihre Kunden danken, denn Service, Qualität und ein gutes Preis-LeistungsVerhältnis sind für uns auch bei Ausflügen selbstverständlich. Falls Ausflüge über Drittanbieter gebucht werden und dadurch die Gesamtqualität der Reise beeinträchtigt wird, können für den entstandenen Qualitäts- oder Leistungsverlust keine Ansprüche gegenüber I.D. Riva Tours geltend gemacht werden.

E-Mail : gruppen @ idriva.de135

Ausflüge

Besichtigung des Ethno-Museums in Tučepi inkl. Verkostung von Rot- und Weißwein, Schnaps, Feigen und Fritule


Buspendelreise mit Durch

Eisenach

Frankfurt

Gotha Erfurt

H

Offenbach

Würzburg Hockenheim

Nür

Karlsruhe

Buspendelreisen

Pforzheim

Stuttgart

Ingolstadt

Ulm Augsburg

136

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


sen hführungs-Garantie ! Buspendelreisen Badereisen | Hotels Wir haben bewusst darauf verzichtet, in diesem Katalog all unsere Hotels aufzulisten. In unserem Hauptkatalog »Kroatien« und natürlich auch im Internet finden Sie nämlich über 200 Hotels und Ferienanlagen an der kroatischen Adriaküste. Deshalb zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn Sie Ihr eigenes Programm an Badereisen im wöchentlichen Pendel auflegen möchten. Sei es während der gesamten Saison oder nur für einige Wochen. Wir senden Ihnen gerne unsere Nettopreise für Hotels zu.

Halle

Durchführungs-Garantie

Leipzig Siebenlehn

Dresden

Hermsdorfer Kreuz Chemnitz Zwickau Plauen

I.D. Riva Tours arbeitet bereits seit 24 Jahren mit namhaften deutschen Busunternehmen auf dem Gebiet der Pendelreisen zusammen. Sollten Sie sich für den Wechseltag Samstag (Ankunft/Abfahrt im Zielgebiet) entscheiden und Ihre Abfahrtzeiten an unser Schema anpassen, können Sie Ihre wöchentlichen Abfahrten sogar garantieren. Sollten Sie zu wenig Gäste haben, um Ihren Bus kostendeckend einsetzen zu können, besteht die Möglichkeit, Riva-Gäste auf Ihren Bus zu buchen, da I.D. Riva Tours selbst keine eigenen Buslinien betreibt. Auf der nebenstehenden Karte sehen Sie unsere aktuellen Strecken, die wir von Ende April bis Anfang Oktober jede Woche bedienen (Stand: Sommer 2017). Wir kooperieren auch gerne mit Ihnen, wenn Sie für die Saison 2018 eine neue Strecke auflegen möchten.

rnberg Regensburg Straubing Landshut München Holzkirchen Samerberg

Salzburg

Istrien Kvarner Bucht Dalmatien

Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass Kreuzfahrten auf Motorseglern und Motoryachten genau das Richtige sind für Gruppen, Clubs und Vereine. Wenn Sie eines unserer Schiffe für Ihre Reise chartern, stellen wir gemeinsam mit Ihnen die passende Route und das richtige Programm zusammen. Sie werden überrascht sein, was auf einer solchen Kreuzfahrt alles möglich ist: Geführte Wandertouren auf den Inseln der Adria. Inselhüpfen mit dem Fahrrad, ob mit eigenen Fahrrädern oder unseren top-gepflegten Mieträdern. Kajak-Safaris oder Rafting auf den meeresnahen Flüssen Zrmanja und Cetina. Kultur-Kreuzfahrten mit geführten Besichtigungen des reichen Kulturerbes alter Städte. Abendliche Konzerte Ihres örtlichen Musikvereines im Hafen an Deck. Disco-Nights an Bord in einsamen Buchten für jüngere Gäste. Und natürlich ausgiebig Sonnen an Deck und Baden im kristallklaren Wasser der unzähligen Buchten. Und auch für größere Gruppen sind wir der richtige Ansprechpartner – im Mai 2016 haben wir den »Radlfrühling in der Kvarner Bucht« des Bayerischen Rundfunks mit 6 Schiffen und rund 160 Teilnehmern durchgeführt – aufgrund der großen Nachfrage sogar mit einem Zusatztermin! Übrigens – Sie müssen nicht immer ein ganzes Schiff chartern, um Ihren Kunden Kreuzfahrten anbieten zu können. Unsere »regulären« Kreuzfahrten mit wöchentlichen Abfahrten und der Möglichkeit, einzelne Kabinen zu buchen, sind die ideale Ergänzung zu Badeaufenthalten in Hotels für Ihre Buspendel-Reisen.

E-Mail : gruppen @ idriva.de137

Buspendelreisen

Kreuzfahrten


Durch die Kvarner Inselwelt und NordDalmatien zum Nationalpark der Kornati-Inseln Rijeka

R1

Route Rijeka–Insel Krk–Insel Rab– Zadar–Nationalpark Kornati– Zadar-Archipel–Insel Lošinj– Insel Cres–Rijeka

Krk Cres

Pula

Rab

adar Neu 2018 : inkl. Z

Mali Lošinj

Krk

8 Tage ab 274 €

Olib N E

Molat Zverinac Dugi Otok

Zadar

W S

Samstag: Rijeka–Insel Krk Wenn Sie mit dem eigenen Auto anreisen, erwartet Sie unser Service-Team ab 09:00 Uhr im Hafen. Es geleitet Sie dann zur Garage und transferiert Sie zurück zum Hafen. Ab 11:00 Uhr bis spätestens 13:00 Uhr erfolgt die Einschiffung im Hafen von Rijeka und der Bezug der gebuchten Kabinen. Anschließend erfolgt die Begrüßung durch unsere Reiseleitung mit einem Welcome-Drink und das Kennenlernen von Besatzung und Mitreisenden. Während eines Snacks lichten wir den Anker in Richtung der Insel Krk, die mit einer Fläche von 405,78 km2 exakt die gleiche Größe wie Cres aufweist. Krk und Cres teilen sich somit den ersten Platz der größten Adriainseln. Wir laufen zunächst eine Bucht an, um zum ersten Mal in das herrliche Wasser der Adria einzutauchen. Anschließend geht es weiter nach Krk, dem Hauptort der Insel oder Punat, wo wir auch übernachten.

Kreuzfahrten

Sonntag: Insel Krk–Insel Rab

Kornati Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zeigen – z. B. das Römische Forum, die Rundkirche Sveti Donat (St. Donatus), die Kathedrale Sveta Stošija (St. Anastasia) und die auf der Welt einmaligen Meeresorgeln, deren Klang und Melodien einzig von den Wellen bestimmt werden. Übernachtung in Zadar. Dienstag: Zadar–Nationalpark Kornati–Zadar-Archipel Sicher der Höhepunkt unserer Reise – „Am letzten Schöpfungstag wollte Gott sein Werk krönen, und so schuf er aus Tränen, Sternen und Atem die Kornaten“, schrieb der irische Schriftsteller George Bernard Shaw (der im Jahre 1925 den Literatur-Nobelpreis erhielt). Die herrliche Natur, die vielen kleinen und großen Inseln (im Volksmund heißt es – „für jeden Tag im Jahr eine Insel“), das wunderbare Meer – all das macht die Kornati-Inseln zu einem einzigartigen Paradies. Sie sind die größte und dichteste Inselansammlung im Adriatischen Meer – sie umfasst 147 Inseln, Inselchen und Riffe mit einer Gesamtfläche von 69 km², auf über 230 km² verstreut. Sie

Rijeka erstrecken sich in einer Länge von etwa 35 km und einer Breite von 13 km zwischen den Inseln Dugi Otok im Nordwesten, Žirje im Südosten sowie Pašman, Vrgada und Murter im Norden und Nordosten. Von Zadar aus nehmen wir Kurs auf die Meerenge zwischen den Inseln Ugljan und Pašman und unterqueren die Brücke, die die beiden Inseln miteinander verbindet. Weiter geht es in Richtung „Proversa“, eine schmale Durchfahrt zwischen den Inseln Dugi Otok und Kornat, die gleichzeitig die Einfahrt in den einzigartigen Nationalpark bildet. Vorbei an zahllosen, überwiegend unbewohnten Inselchen kommen wir zur Insel Mana, die auf der einen Seite ganz sanft ins Meer abfällt, während die andere Seite von hohen Steilfelsen gekennzeichnet ist. Die Ruinen an der höchsten Stelle der Insel sind keine Überreste historischer Zeiten, sondern Kulissen des Filmes „Raubfischer in Hellas“, den Maria Schell Ende der 1950er Jahre hier drehte. Am Nachmittag fahren wir wieder Richtung Norden und laufen zur Übernachtung eine der Inseln des Zadar-Archipels an – z. B. Dugi Otok, Zverinac, Molat oder Olib.

Nach dem Frühstück Abfahrt in Richtung der nächsten Insel – Rab. Nach etwa zwei Stunden Fahrt ankern wir in einer romantischen Bucht – ausgiebig Zeit zum Baden und Sonnen. Ankunft in der Stadt Rab am späten Nachmittag, anschließend Führung durch die Altstadt. Die Altstadt von Rab mit ihren markanten Glockentürmen erstreckt sich auf einer schmalen, felsigen Landzunge, auf zwei Seiten von Wasser umgeben. Drei Straßen durchziehen die Altstadt – die „Untere Straße“ (Donja Ulica) mit Cafés und Kneipen, die „Mittlere Straße“ (Srednja Ulica) mit Boutiquen, Souvenirshops und Eisdielen, und die „Obere Straße“ (Gornja Ulica), die Sie zu den vier Kirchen mit ihren Glockentürmen führt. Übernachtung in Rab. Montag: Insel Rab–Zadar Wir verlassen die Kvarner Bucht und nehmen Kurs auf Dalmatien. Nach einer Badepause beim Inselchen Maun gelangen wir nach Zadar, dem Zentrum Nord-Dalmatiens. Nach der Ankunft erwartet Sie unsere Reiseleitung zu einer Führung durch die von mächtigen Mauern umgebene Altstadt. Sie wird

138

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Best Price 7 = 6 n auf den Abfahrte 8* 20.10. + 27.10.201

Mittwoch: Zadar-Archipel–Insel Lošinj

Freitag: Insel Cres–Rijeka

Leistungen

Wir brechen auf zur Insel Lošinj, die nicht nur dafür bekannt ist, 300 wolkenlose oder nur gering bewölkte Sonnentage jährlich zu haben, sondern auch von dichten Pinienwäldern überzogen ist. Mit etwas Glück werden wir heute vielleicht Delfine bei ihrem Spiel in den Wellen beobachten können, denn in den Gewässern um die Insel Lošinj leben mehr als 160 vom „Adria Delfin Projekt“ registrierte Delfine. Nach einer Badepause erreichen wir Mali Lošinj, in dessen Hafen wir den Abend und die Nacht verbringen.

Heute heißt es Abschied nehmen von der kroatischen Inselwelt. Von Cres geht es entlang der Ostküste Istriens zurück nach Rijeka – nicht ohne noch einmal Gelegenheit zum Baden in einer der Buchten der Insel Cres oder eventuell an der Ostküste Istriens gehabt zu haben. Übernachtung im Hafen von Rijeka.

■■ 8-tägige Kreuzfahrt laut Programm ■■ Halbpension (Abendessen am Tag der Einschiffung, Früh-

stück und Mittagessen an den darauffolgenden Tagen) oder Vollpension. ■■ Snack am Einschiffungstag ■■ Captain‘s Dinner ■■ deutschsprachige Reiseleitung im Hafen während der Ein- und Ausschiffung ■■ Stadtführung in Rab ■■ Stadtführung in Zadar ■■ Eintritt in den Nationalpark Kornati-Inseln

Samstag: Ausschiffung Nach dem Frühstück Ausschiffung bis 9:00 Uhr.

Donnerstag: Insel Lošinj–Insel Cres Wir fahren heute zur Nachbarinsel Cres, die durch eine Schwenkbrücke in Osor mit Lošinj verbunden ist. Markantes Merkmal der Insel sind die schier endlosen Olivenhaine und unzähligen Schafherden. Nicht umsonst gilt Lammfleisch als eine der Spezialitäten der Insel Cres. Nach der schon selbstverständlichen Badepause steuern wir den malerischen Ort Cres an, in dessen Hafen wir auch übernachten.

Etwa die Hälfte der Schiffe fährt die Route in umgekehrter Reihenfolge: Rijeka – Insel Cres – Insel Lošinj – Zadar-Archipel – Nationalpark Kornati – Zadar – Insel Rab – Insel Krk – Rijeka.

Molat

Rab

Bei Buchung wird kein Schiffsname, sondern „Kabine Comfort“ vermerkt. Die Unterbringung erfolgt auf einem Motorsegler/-yacht der I.D. Riva Tours Flotte in einer Kabine mit Dusche/ WC. Den Namen des Schiffes erfahren die Kunden am Anreisetag im Einschiffungshafen durch die Reiseleitung. Es können max. 6 Personen zusammen auf einem Schiff bestätigt werden (größere Anzahl auf Anfrage).

Apr.

Mai

Juni

28 5 12 19 26 2 A A A B

B

August

E

E

E

E

E

Oktober

September

9 16 23 30 7 14 21 28 4 11 18 25 1

B C C D D D E

8 15 22 29 6 13 20* 27*

E D D D C C B A A A

Preise netto in € pro Person und Woche (Route R1) Kategorie »Comfort« Doppelkabine

Nicht eingeschlossen in den Preisen sind Kurtaxe (7,– €) sowie Hafengebühren (14,– €). Der Gesamtbetrag in Höhe von 21,– € pro Person und Woche (Kinder bis 11,99 Jahre 10,– €) ist bei Einschiffung an Bord zu zahlen.

Juli

Doppelkabine zur Alleinbenutzung Doppelkabine Doppelkabine zur Alleinbenutzung

Halbpension Vollpension

A

B

C

D

E

319

399

463

511

543

479

599

695

767

815

375

455

519

567

599

535

655

751

823

871

E-Mail : gruppen @ idriva.de139

Kreuzfahrten

Mali Lošinj


Durch die Inselwelt Nordund Mittel-Dalmatiens zum schönsten Strand und nach Split Zadar ZadarArchipel Kornati

Z2

Vodice Zlarin Rogoznica

Route Zadar–Vodice–Krka-Wasserfälle– Šibenik–Rogoznica–Insel Brač–Split–Primošten–Insel Krka Zlarin–Nationalpark Kornati– Šibenik Zadar-Archipel–Zadar Primošten Split

8 Tage ab 274 € Split

Bol

N

W

Nationalpark Kornati-Inseln

E

S

Samstag: Einschiffung

Kreuzfahrten

Ab 11:30 Uhr Einschiffung im Hafen von Zadar. Wenn Sie mit dem eigenen Auto anreisen, können Sie bereits ab 10:00 Uhr in den Hafen fahren und Ihr Gepäck ausladen. Unser ServiceTeam weist Sie dann zum Parkplatz. Gegen 13:00 Uhr Begrüßung durch unsere Reiseleitung bei einem Welcome-Drink und Snack an Bord, sowie Kennenlernen von Besatzung und Mitreisenden. Am Nachmittag zeigt Ihnen unsere Reiseleitung während einer Führung durch die von mächtigen Mauern umgebene Altstadt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten – z. B. das Römische Forum, die Rundkirche Sveti Donat (St. Donatus), die Kathedrale Sveta Stošija (St. Anastasia) und die auf der Welt einmaligen Meeresorgeln, deren Klang und „Melodien“ einzig von den Wellen bestimmt werden. Anschließend empfehlen wir einen Bummel durch die Altstadt auf eigene Faust, um vielleicht in einem der zahlreichen Cafés einen Drink zu nehmen oder mit etwas Glück einer Klapa zu lauschen, die ihre Lieder anstimmt. Für später ankommende Fluggäste erfolgt die Einschiffung ebenfalls im Hafen von Zadar. Diese Gäste haben am Tag der Ausschiffung – abhängig von ihrer Rückflugzeit – die Gelegenheit, an der Stadtführung teilzunehmen, während wir das Gepäck in unsere Obhut nehmen. Abendessen und Übernachtung in Zadar. Sonntag: Zadar–Vodice

den Nationalpark bringen. Gelegenheit zum Besuch des „Skradinski Buk“, dem wohl bekanntesten Teil der Wasserfälle, wo die Krka auf einer Strecke von 800 m in 17 Wasserfällen mit bis zu 100 m breiten Kaskaden 46 m in die Tiefe fällt. Sie sollten auf keinen Fall Ihre Badesachen vergessen, denn ein Bad im glasklaren Wasser der Krka direkt unter den Wasserfällen ist ein einmaliges Erlebnis. (Eintritt in den Nationalpark inkl. Bootstransfer ca. 15–20 €, zahlbar vor Ort). Auf unserer Rückkehr zur Adria machen wir zunächst in Šibenik fest. Šibenik, im Jahre 1006 zum ersten Mal erwähnt, ist die jüngste der größeren Städte an der Küste, zugleich aber auch die älteste kroatische. Denn sie wurde nicht von Griechen, Römern oder Byzanthinern, sondern von Kroaten gegründet. Das bekannteste Bauwerk in der festungsähnlichen Altstadt ist die Jakobskathedrale, das bedeutendste Denkmal der Renaissance in Kroatien. Nach einem kurzen Bummel durch die Altstadt fahren wir weiter zur Übernachtung nach Rogoznica, einem gemütlichen Urlaubs- und Fischerort. Der Ort liegt auf einer kleinen Insel, nur durch einen schmalen Damm mit dem Festland verbunden. Bei hohen Temperaturen kann der Aufenthalt an den Krka-Wasserfällen und auch in Skradin verlängert werden, um

ausreichend Gelegenheit zum Baden zu bieten. In diesem Fall entfällt der Besuch von Šibenik. Dienstag: Rogoznica–Insel Brač Wir nehmen Kurs auf Bol auf der Insel Brač. Hier befindet sich einer der schönsten Feinkiesstrände des gesamten Mittelmeeres – „Zlatni Rat“ (Goldenes Horn), der einige Hundert Meter weit ins Meer hinausragt. Ein Naturphänomen, denn die Spitze des Strandes ändert ständig ihre Richtung mit der Meeresströmung, und alle paar Jahre kommt es bei seltenen Stürmen im Winter vor, dass der Strand völlig weggespült wird, um sich zwei oder drei Tage später wieder in seiner vollen Pracht zu zeigen! Wir ankern zunächst direkt vor dem Strand „Zlatni Rat“ zu einer ausgedehnten Badepause, bevor wir den gemütlichen Hafen des Ortes Bol ansteuern. Übernachtung im Hafen von Bol, alternativ in Postira oder Omiš. Mittwoch: Insel Brač–Split Auf unserer Fahrt von Bol zum Festland steuern wir zunächst eine der Buchten der Inseln Brač, Šolta oder Čiovo zum Baden an. Das Ziel des heutigen Tages ist Split, die zweitgrößte Stadt

Zadar

Nach dem Frühstück stechen wir in See und nehmen zunächst Kurs auf eine der unzähligen Inseln des Gebietes, wo wir die erste Badepause unserer Reise einlegen. Es geht weiter in Richtung Vodice, einem lebhaften Urlaubsort. Gelegenheit zum Abendessen in einer der gemütlichen Tavernen oder Konobas in Vodice und Übernachtung. Montag: Vodice–Krka Wasserfälle–Šibenik–Rogoznica Ein paar Meilen weiter südlich verlassen wir die Adria und biegen in die Mündung des Flusses Krka ein. Wir fahren flussaufwärts und ankern in Skradin, kurz vor den berühmten Krka-Wasserfällen. Hier fahren auch die Boote ab, die Sie in

140

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Best Price 7 = 6 n auf den Abfahrte 188* 2200.1.100..++2277.1.100.2.2001

Kroatiens und Hauptstadt Dalmatiens. Die 1700 Jahre alte Stadt entstand einst aus dem Palast des Römischen Kaisers Diokletian, der heute unter dem Schutz der UNESCO steht. Nach einer Stadtführung steht Ihnen der Rest des Tages zur Verfügung, um durch die Altstadt zu bummeln oder das Treiben auf der berühmten Riva von Split zu genießen. Übernachtung im Hafen von Split. Donnerstag: Split–Primošten–Insel Zlarin Wir fahren zunächst zu einer Bucht der Insel Drvenik oder am Festland, um eine Badepause einzulegen. Anschließend machen wir einen Abstecher nach Primošten, einem malerischen Städtchen, das auf einem Hügel auf einer kleinen Insel liegt, die mit dem Festland verbunden ist. Zur Übernachtung fahren wir wieder in die Inselwelt und legen im kleinen Hafen des Fischerdorfes Zlarin auf der gleichnamigen Insel an. Freitag: Insel Zlarin–Nationalpark Kornati–ZadarArchipel „Am letzten Schöpfungstag wollte Gott sein Werk krönen, und so schuf er aus Tränen, Sternen und Atem die Kornaten“, schrieb der irische Schriftsteller George Bernard Shaw (der

im Jahre 1925 den Literatur-Nobelpreis erhielt). Die herrliche Natur, die vielen kleinen und großen Inseln (im Volksmund heißt es „für jeden Tag im Jahr eine Insel“), das wunderbare Meer – all das macht die Kornati-Inseln zu einem einzigartigen Paradies. Sie sind die größte und dichteste Inselansammlung im Adriatischen Meer – sie umfasst 147 Inseln, Inselchen und Riffe mit einer Gesamtfläche von 69 km², auf über 230 km² verstreut. Sie erstrecken sich in einer Länge von etwa 35 km und einer Breite von 13 km zwischen den Inseln Dugi Otok im Nordwesten, Žirje im Südosten sowie Pašman, Vrgada und Murter im Norden und Nordosten. Wir durchfahren die Kornati in ihrer gesamten Länge und laufen eine Bucht an ihrem nördlichen Ende zum Baden an. Übernachtung in einem der Fischerorte auf den Inseln des Zadar-Archipels.

Leistungen ■■ 8-tägige Kreuzfahrt laut Programm ■■ Halbpension (Abendessen am Tag der Einschiffung, Früh-

stück und Mittagessen an den darauffolgenden Tagen) ■■ Snack am Einschiffungstag ■■ Captain‘s Dinner ■■ deutschsprachige Reiseleitung während der Ein- und

Ausschiffung ■■ Stadtführung in Split ■■ Eintritt in den Nationalpark Kornati-Inseln ■■ Stadtführung in Zadar

Samstag: Zadar-Archipel–Zadar, Ausschiffung Am frühen Morgen kehren wir zurück nach Zadar, Ausschiffung bis 9:00 Uhr. Gäste, die am Samstag zuvor erst am späten Nachmittag oder Abend mit dem Flugzeug angereist sind, haben abhängig von ihrer Rückflugzeit noch Gelegenheit, an der Stadtführung teilzunehmen, während wir das Gepäck in unsere Obhut nehmen.

Primošten

Apr. Bei Buchung wird kein Schiffsname, sondern „Kabine Comfort“ vermerkt. Die Unterbringung erfolgt auf einem Motorsegler/-yacht der I.D. Riva Tours Flotte in einer Kabine mit Dusche/ WC. Den Namen des Schiffes erfahren die Kunden am Anreisetag im Einschiffungshafen durch die Reiseleitung. Es können max. 6 Personen zusammen auf einem Schiff bestätigt werden (größere Anzahl auf Anfrage).

Mai

Juni

28 5 12 19 26 2 A A A B

B

Juli

August

B C C D D D E

E

E

E

E

E

Oktober

September

9 16 23 30 7 14 21 28 4 11 18 25 1

8 15 22 29 6 13 20* 27*

E D D D C C B A A A

Preise netto in € pro Person und Woche (Route Z2) Kategorie »Comfort« Doppelkabine Doppelkabine zur Alleinbenutzung

Halbpension

A

B

C

D

E

319

399

463

511

543

479

599

695

767

815

Nicht eingeschlossen in den Preisen sind Kurtaxe (7,– €) sowie Hafengebühren (14,– €). Der Gesamtbetrag in Höhe von 21,– € pro Person und Woche (Kinder bis 11,99 Jahre 10,– €) ist bei Einschiffung an Bord zu zahlen.

E-Mail : gruppen @ idriva.de141

Kreuzfahrten

Rogoznica


Höhepunkte Mittel-Dalmatiens & Dubrovnik Riviera

Korčula

Best Price 7 = 6 n auf den Abfahrte 8* 20.10. + 27.10.201

T3

Trogir

Route Trogir–Split–Insel Hvar–Insel Mljet–Dubrovnik–Insel Korčula–Insel Brač–Trogir

Split Brač Hvar

8 Tage ab 274 €

Korčula

Hvar

N

W

E

Pomena Mljet Elafiti

Dubrovnik

S

Samstag: Trogir–Split Sonntag: Split–Insel Hvar Montag: Insel Hvar–Insel Mljet Dienstag: Insel Mljet–Dubrovnik Mittwoch: Dubrovnik–Insel Korčula Donnerstag: Insel Korčula–Insel Brač Freitag: Insel Brač–Trogir Samstag: Ausschiffung Nach dem Frühstück Ausschiffung bis 9:00 Uhr.

Leistungen

Trogir

■■ 8-tägige Kreuzfahrt laut Programm

Die ausführliche Routenbeschreibung finden Sie im Spezial-Katalog „Kreuzfahrten zwischen tausend Inseln“.

■■ Halbpension (Abendessen am Tag der Einschiffung, Früh-

stück und Mittagessen an den darauffolgenden Tagen)

Insel Mljet

■■ Snack am Einschiffungstag ■■ Captain‘s Dinner ■■ deutschsprachige Reiseleitung im Hafen während der

Ein- und Ausschiffung ■■ Stadtführung in Split ■■ Stadtführung in Dubrovnik

Kreuzfahrten

■■ Stadtführung in Trogir

Apr. Bei Buchung wird kein Schiffsname, sondern „Kabine Comfort“ vermerkt. Die Unterbringung erfolgt auf einem Motorsegler/-yacht der I.D. Riva Tours Flotte in einer Kabine mit Dusche/ WC. Den Namen des Schiffes erfahren die Kunden am Anreisetag im Einschiffungshafen durch die Reiseleitung. Es können max. 6 Personen zusammen auf einem Schiff bestätigt werden (größere Anzahl auf Anfrage).

Mai

Juni

28 5 12 19 26 2 A A A B

B

Juli

August

B C C D D D E

E

E

E

E

E

Oktober

September

9 16 23 30 7 14 21 28 4 11 18 25 1

8 15 22 29 6 13 20* 27*

E D D D C C B A A A

Preise netto in € pro Person und Woche (Route T3) Kategorie »Comfort« Doppelkabine Doppelkabine zur Alleinbenutzung

Halbpension

A

B

C

D

E

319

399

479

511

543

479

599

719

767

815

Nicht eingeschlossen in den Preisen sind Kurtaxe (7,– €) sowie Hafengebühren (14,– €). Der Gesamtbetrag in Höhe von 21,– € pro Person und Woche (Kinder bis 11,99 Jahre 10,– €) ist bei Einschiffung an Bord zu zahlen.

142

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Inselhüpfen mit dem Fahrrad durch Mittel& Süd-Dalmatien mit Dubrovnik Trogir

Route Schiffs-Routen Fahrrad-Etappen

Split

Maslinica Supetar Stomorska Pučišća Hvar

W

E

TD Insel Mljet

8 Tage ab 411 €

geführte Reise

Stari Grad Lovište

N

Best Price 7 = 6 n auf den Abfahrte 8* 20.10. + 27.10.201

Orebić Račišće Trstenik Korčula Prapratno Ston Lumbarda Šipanska Luka Sobra Suđurađ Saplunara Dubrovnik

Stari Grad

S

Samstag: Trogir–Insel Brač Fahrrad Supetar–Pučišća (24,9 km)

Donnerstag: Insel Korčula–Insel Hvar Fahrrad Hvar–Stari Grad (21,1 km) und Stari Grad–Vrboska– Jelsa–Stari Grad (21,1 km)

Sonntag: Insel Brač–Halbinsel Pelješac–Insel Korčula Fahrrad Lovište–Orebić (18,7 km) und Korčula–Račišće– Lumbarda (30,7 km)

Freitag: Insel Hvar–Insel Šolta–Trogir Fahrrad Stomorska–Maslinica (18,6 km)

Montag: Insel Korčula–Insel Mljet–Elafiten-Inseln Fahrrad Sobra–Saplunara–Sobra (29,6 km)

Samstag: Ausschiffung Nach dem Frühstück Ausschiffung bis 9:00 Uhr.

Dienstag: Elafiten-Inseln–Dubrovnik Fahrrad Šipanska Luka–Suđurađ–Šipanska Luka (10,7 km)

Leistungen ■■ 8-tägige Kreuzfahrt laut Programm

Die ausführliche Routenbeschreibung finden Sie im Spezial-Katalog „Kreuzfahrten zwischen tausend Inseln“.

■■ Halbpension laut Routenbeschreibung im Spezialkatalog ■■ Snack am Einschiffungstag

Mittwoch: Dubrovnik–Halbinsel Pelješac–Insel Korčula Fahrrad Prapratno–Ston–Trstenik (38,7 km)

Trogir

■■ Captain‘s Dinner ■■ deutschsprachige Reiseleitung im Hafen während der

Ein- und Ausschiffung

Stomorska

■■ deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten

Apr. Bei Buchung wird kein Schiffsname, sondern „Kabine Comfort“ vermerkt. Die Unterbringung erfolgt auf einem Motorsegler/-yacht der I.D. Riva Tours Flotte in einer Kabine mit Dusche/ WC. Den Namen des Schiffes erfahren die Kunden am Anreisetag im Einschiffungshafen durch die Reiseleitung. Es können max. 6 Personen zusammen auf einem Schiff bestätigt werden (größere Anzahl auf Anfrage).

Mai

Juni

28 5 12 19 26 2 A A A B

B

Juli

August

B C C D D D E

E

E

E

E

E

Oktober

September

9 16 23 30 7 14 21 28 4 11 18 25 1

8 15 22 29 6 13 20* 27*

E D D D C C B A A A

Preise netto in € pro Person und Woche (Route TD) Kategorie »Comfort« Doppelkabine Doppelkabine zur Alleinbenutzung

Halbpension

A

B

C

D

E

479

559

639

679

700

719

839

959

1019

1050

Nicht eingeschlossen in den Preisen sind Kurtaxe (7,– €) sowie Hafengebühren (14,– €). Der Gesamtbetrag in Höhe von 21,– € pro Person und Woche (Kinder bis 11,99 Jahre 10,– €) ist bei Einschiffung an Bord zu zahlen.

E-Mail : gruppen @ idriva.de143

Kreuzfahrten

Kreuzfahrt (ein Reiseleiter bis 20 Personen, zwei Reiseleiter bei mehr als 20 Personen) ■■ Fahrradmiete (Helm auf Wunsch, bitte bei Buchung angeben) ■■ von erfahrenen Rad-Reiseleitern geführte Radtouren laut Programm ■■ Stadtführung in Dubrovnik ■■ Stadtführung in Trogir


Inselhüpfen mit dem Fahrrad in der Kvarner Bucht Rijeka

Best Price 7 = 6 n auf den Abfahrte 8* 20.10. + 27.10.201

Route Schiffs-Routen Fahrrad-Etappen Malinska Baška Krk

Predošćica

Cres

RB

geführte Reise

Insel Lošinj

8 Tage ab 411 €

Lopar

Martinšćica

Rab Lun

Pula Osor

N E W

Mandre

Mali Lošinj

S

Samstag: Rijeka–Insel Krk Fahrrad Malinska–Krk (22,7 km)

Donnerstag: Insel Lošinj–Insel Cres Fahrrad Mali Lošinj–Martinščica (45,1 km)

Sonntag: Insel Krk Fahrrad Krk–Baška (44,7 km)

Freitag: Insel Cres–Rijeka Fahrrad Cres–Predošćica–Cres (28,4 km)

Montag: Insel Krk–Insel Rab Fahrrad Lopar–Rab–Mišnjak–Rab (45,0 km)

Samstag: Ausschiffung Nach dem Frühstück Ausschiffung bis 9:00 Uhr.

Dienstag: Insel Rab–Insel Pag Fahrrad Lun–Mandre (33,8 km)

Die ausführliche Routenbeschreibung finden Sie im Spezial-Katalog „Kreuzfahrten zwischen tausend Inseln“.

Mittwoch: Insel Pag–Insel Lošinj Fahrrad Mali Lošinj–Veli Lošinj–Mali Lošinj (18,3 km)

Leistungen ■■ 8-tägige Kreuzfahrt laut Programm

Krk

■■ Halbpension laut Routenbeschreibung im Spezialkatalog ■■ Snack am Einschiffungstag ■■ Captain‘s Dinner ■■ deutschsprachige Reiseleitung im Hafen während der

Ein- und Ausschiffung ■■ deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten

Kreuzfahrt (ein Reiseleiter bis 20 Personen, zwei Reiseleiter bei mehr als 20 Personen) ■■ Fahrradmiete (Helm auf Wunsch, bitte bei Buchung angeben) ■■ von erfahrenen Rad-Reiseleitern geführte Radtouren laut Programm ■■ Stadtführung in Rab

Kreuzfahrten

Osor Apr. Bei Buchung wird kein Schiffsname, sondern „Kabine Comfort“ vermerkt. Die Unterbringung erfolgt auf einem Motorsegler/-yacht der I.D. Riva Tours Flotte in einer Kabine mit Dusche/ WC. Den Namen des Schiffes erfahren die Kunden am Anreisetag im Einschiffungshafen durch die Reiseleitung. Es können max. 6 Personen zusammen auf einem Schiff bestätigt werden (größere Anzahl auf Anfrage).

Mai

Juni

28 5 12 19 26 2 A A A B

B

Juli

August

B C C D D D E

E

E

E

E

E

Oktober

September

9 16 23 30 7 14 21 28 4 11 18 25 1

8 15 22 29 6 13 20* 27*

E D D D C C B A A A

Preise netto in € pro Person und Woche (Route RB) Kategorie »Comfort« Doppelkabine Doppelkabine zur Alleinbenutzung

Halbpension

A

B

C

D

E

479

559

639

679

700

719

839

959

1019

1050

Nicht eingeschlossen in den Preisen sind Kurtaxe (7,– €) sowie Hafengebühren (14,– €). Der Gesamtbetrag in Höhe von 21,– € pro Person und Woche (Kinder bis 11,99 Jahre 10,– €) ist bei Einschiffung an Bord zu zahlen.

144

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


»Aktiv & Cappuccino« Kreuzfahrt Rijeka

Best Price 7 = 6 n auf den Abfahrte 8* 20.10. + 27.10.201

RC

Route Rijeka–Insel Cres–Insel Lošinj– Insel Molat–Zadar–ZrmanjaCanyon (Kajak-Safari)–Insel Pag– Insel Rab–Insel Krk–Rijeka

Krk Cres Rab

geführte Reise

Lun

Pula

Mandre

Novalja

Mali Lošinj

8 Tage ab 411 €

Zrmanja Canyon

Mali Lošinj

N E

Molat

W

Zadar

S

Es ist inzwischen sechs Jahre her, dass wir unsere „Aktiv & Cappuccino“ Kreuzfahrten eingeführt haben. Diese Routen, die man mit ihrem bunten Mix aus Sonnen, Schwimmen, kurzen Radtouren, Stadtführungen, Spaziergängen und leichten Wanderungen auch als „Active Light mit einer Prise Kultur“ bezeichnen könnte, haben sich innerhalb kurzer Zeit zum Hit unseres Kreuzfahrt-Programmes entwickelt. Eines der Highlights ist sicher die Kajak-Safari mit Picknick unter Wasserfällen. Das ständig von einem Reiseleiter begleitete und geführte Programm richtet sich an all diejenigen, die ihre Kreuzfahrt nicht nur auf dem Sonnendeck und im glasklaren Wasser der Adria verbringen, aber trotzdem keine täglichen Fahrradtouren von 40 oder 50 km oder mehrstündige Wanderungen unternehmen möchten. Und selbstverständlich bleibt genügend Zeit zum Verweilen oder gemütlich einen Cappuccino zu trinken. Unsere „Aktiv & Cappuccino“ Kreuzfahrt ist auch ideal für Familien mit Kindern, denn es können auch Kinder-Fahrräder gebucht werden. Gemäß dem Motto „alles kann – nichts muss“ entscheiden Sie selbst, an welchen Aktivitäten Sie teilnehmen möchten, oder ob Sie auch mal einen oder mehrere Tage nur an Bord verbringen. Samstag: Rijeka–Insel Cres Radtour auf Cres

Sonntag: Insel Cres–Insel Lošinj Führung im Mediterranen Duftgarten Montag: Insel Lošinj–Insel Molat–Zadar Radtour auf Molat, Stadtführung in Zadar

Leistungen

Dienstag: Zadar–Zrmanja Canyon–Insel Pag Kajak-Safari mit Picknick

■■ 8-tägige Kreuzfahrt laut Programm

Mittwoch: Insel Pag–Insel Rab Radtour auf Pag, Stadtführung in Rab, Wanderung auf Rab

■■ Snack am Einschiffungstag

■■ Halbpension laut Routenbeschreibung ■■ Captain‘s Dinner ■■ deutschsprachige Reiseleitung im Hafen während der

Ein- und Ausschiffung

Donnerstag: Insel Rab–Insel Krk Radtour oder Wanderung auf Rab

■■ deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten

Kreuzfahrt

Freitag: Insel Krk–Rijeka Wanderung nach Trsat

■■ Fahrradmiete (Helm auf Wunsch, bitte bei Buchung

angeben) ■■ geführte Radtouren laut Programm

Samstag: Ausschiffung Nach dem Frühstück Ausschiffung bis 9:00 Uhr.

■■ geführte Wanderungen laut Programm ■■ Cappuccino auf der Hafenpromenade von Mali Lošinj ■■ Eintritt in den „Mediterranen Duftgarten“ inkl. Führung

Die ausführliche Routenbeschreibung finden Sie im Spezial-Katalog „Kreuzfahrten zwischen tausend Inseln“.

■■ Kajak-Safari auf der Zrmanja inkl. Picknick und

Bustransfer ■■ Stadtführung in Zadar

Kajak-Safari

■■ Stadtführung in Rab ■■ Eintritt in die Festung von Trsat

Mali Lošinj Apr. Bei Buchung wird kein Schiffsname, sondern „Kabine Comfort“ vermerkt. Die Unterbringung erfolgt auf einem Motorsegler/-yacht der I.D. Riva Tours Flotte in einer Kabine mit Dusche/ WC. Den Namen des Schiffes erfahren die Kunden am Anreisetag im Einschiffungshafen durch die Reiseleitung. Es können max. 6 Personen zusammen auf einem Schiff bestätigt werden (größere Anzahl auf Anfrage).

Mai

Juni

28 5 12 19 26 2 A A A B

B

Juli

August

B C C D D D E

E

E

E

E

E

Oktober

September

9 16 23 30 7 14 21 28 4 11 18 25 1

8 15 22 29 6 13 20* 27*

E D D D C C B A A A

Preise netto in € pro Person und Woche (Route RC) Kategorie »Comfort« Doppelkabine Doppelkabine zur Alleinbenutzung

Halbpension

A

B

C

D

E

479

559

639

679

700

719

839

959

1019

1050

Nicht eingeschlossen in den Preisen sind Kurtaxe (7,– €) sowie Hafengebühren (14,– €). Der Gesamtbetrag in Höhe von 21,– € pro Person und Woche (Kinder bis 11,99 Jahre 10,– €) ist bei Einschiffung an Bord zu zahlen.

E-Mail : gruppen @ idriva.de145

Kreuzfahrten

Hinweis: Auch wenn das Programm nach dem Motto „alles kann – nichts muss“ durchgeführt wird und Sie selbst entscheiden, an welchen Programmen Sie teilnehmen möchten, kann keine Erstattung nicht in Anspruch genommener Leistungen erfolgen.


MS Amore

»Premium« 19 Kabinen max. 40 Personen

MS Aria

»Premium« 18 Kabinen max. 38 Personen

MS Kažimir

»Comfort Plus« 17 Kabinen max. 38 Personen

Sonnendeck Schattenplatz auf dem Oberdeck

MY Vita

»Deluxe« 18 Kabinen max. 38 Personen

MS Carpe Diem »Premium« 18 Kabinen max. 36 Personen

Salon auf dem Hauptdeck

Kreuzfahrten

Schattenplatz auf dem Hauptdeck

MS Aneta

»Comfort« 15 Kabinen max. 32 Personen

146

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Charter von Schiffen Haben Sie schon einmal daran gedacht, Ihren Gästen eine Reise auf einem Motorsegler oder einer Motoryacht anzubieten? Denn unsere Schiffe sind ideal für eine Club- oder Vereinsreise. Ob Skat- oder Kegelclub, Sportverein, Großfamilie oder einfach eine Gruppe Gleichgesinnter – mit 30 Schiffen von 13 bis 40 Personen werden Sie bei uns stets das Passende finden. Und wenn Ihre Gruppe noch größer ist, können Sie natürlich auch zwei oder mehr Schiffe gleichzeitig chartern. Selbstverständlich kann eine Reise mit einem unserer Schiffe viel mehr bieten als nur Relaxen, Sonnen und Baden im kristallklaren Meer. Ob Kulturreisen, Seminare und Workshops oder Fahrrad- und Wandertouren – wir stellen Ihnen gern das richtige Programm zusammen.

Kabinen auf dem Oberdeck

Sonnendeck

Kabinen im Unterdeck mit Bullauge

Kreuzfahrten

Kabinen auf dem Hauptdeck

Hinweis: Die Erklärung des Schiffsaufbaus erfolgt anhand eines Beispiels. Die Lage des Salons, der Sonnendecks etc. ist von Schiff zu Schiff verschieden, bitte beachten Sie die detaillierten Schiffsbeschreibungen.

Ideal für Clubs, Vereine und Gruppen aller Art.

E-Mail : gruppen @ idriva.de147


Termine & Preise für Charter von Schiffen 2018 Termine SAMSTAGS

Apr. Mai 28 5 12 19 26 A A A B B

2 B

Juni Juli 9 16 23 30 7 14 21 28 C C D D D E E E

4 E

August 11 18 25 1 E E E D

September 8 15 22 29 D D C C

Oktober 6 13 20 27 B A A A

Anzahl Kabinen

max. Personen

Charter-Bruttopreise

MS Vila

Standard

Rijeka

8

16

2.399

3.399

4.299

4.699

4.999

11

MS Otac Luka

Standard

Rijeka

8

16

2.399

3.399

4.299

4.699

4.999

11

MS Zelenbor

Comfort

Rijeka

6

13

2.999

4.299

5.499

5.999

6.149

10

MS Poseidon

Comfort Plus

Rijeka

11

22

5.299

7.299

9.499

10.149

10.799

18

MS Albatros

Comfort Plus

Rijeka

10

22

5.499

7.499

9.699

10.349

10.999

17

MS Planka

Comfort Plus

Rijeka

11

24

5.699

7.599

9.799

10.399

10.999

18

MS Kažimir

Comfort Plus

Rijeka

17

38

7.999

11.499

14.149

15.499

15.999

25

MS Kapetan Kuka

Comfort Plus

Rijeka

15

34

7.999

11.499

14.149

14.999

15.499

23

MS Sveti Vid

Comfort Plus

Rijeka

16

37

8.499

11.999

14.999

15.999

16.499

24

MS Maček

Premium

Rijeka

16

33

10.599

14.999

18.999

20.150

20.499

25

MS Aria

Premium

Rijeka

18

38

11.499

16.499

20.999

21.499

21.999

29

MY Vita

Deluxe

Rijeka

18

38

13.499

17.999

22.999

23.999

24.999

29

MS Dalmatino

Comfort Plus

Zadar

13

26

5.699

7.999

9.999

10.499

10.999

20

MS Kruna Mora

Comfort Plus

Zadar

16

35

7.889

10.999

13.499

14.999

15.999

23

Preise in €

Kategorie

Einschiffungshafen

Kreuzfahrten

Saison ➔

A

B

C

D

E

Mindest-Personenzahl für die Berechnung der Zuschläge bei Charter

Charter pro Woche und Schiff inkl. Crew und Treibstoff Fahrtdauer täglich max. 5 Stunden

MS Sagena

Premium

Zadar

8

18

6.499

8.999

10.999

11.699

12.499

13

MS Carpe Diem

Premium

Zadar

18

36

11.499

16.499

20.999

21.499

21.999

27

MS Orion

Standard

Trogir

11

22

2.999

4.499

5.799

6.499

6.799

15

MS Pravedan

Comfort

Trogir

7

14

2.999

4.399

5.499

5.999

6.299

11

MS Ribič

Comfort

Trogir

10

20

3.499

5.299

6.899

7.499

7.799

14

MS Orkan

Comfort

Trogir

10

20

3.999

5.999

7.499

7.999

8.499

15

MS Aneta

Comfort

Trogir

15

32

6.999

9.999

12.999

13.499

13.999

22

MS Jerkić

Comfort Plus

Trogir

11

24

5.699

6.999

9.499

9.999

10.599

18

MS Mirabela

Comfort Plus

Trogir

11

26

6.199

7.999

10.499

10.999

11.599

18

MS Otac Ivan

Comfort Plus

Trogir

17

37

7.999

10.999

13.999

14.499

14.999

23

MY Vilma

Premium

Trogir

13

28

7.999

12.399

14.999

15.999

16.499

20

MS Columbo

Premium

Trogir

17

37

10.399

15.499

19.499

20.499

20.999

26

MS Amore

Premium

Trogir

19

40

11.699

16.499

20.499

21.999

22.999

29

MY Mystic

Deluxe

Trogir

19

40

13.499

17.999

22.999

23.999

24.999

29

MY Solaris *

Deluxe

Trogir

19

40

13.999

18.499

23.999

24.999

25.999

29

MY Mystic II * Deluxe Trogir 19 40 * neues Schiff 2018, derzeit im Bau, Name kann noch geändert werden.

14.499

18.999

24.799

25.699

26.999

29

Zuschläge Zuschläge pro Person in € pro Tag

Standard, Comfort, Comfort Plus

Premium, Deluxe

Erwachsene

Kinder bis 13,99 Jahre

Erwachsene

Kinder bis 13,99 Jahre

Halbpension (obligatorisch)

24

12

27

13

Vollpension

35

17

39

19

Kinder gelten für die Mindest-Personenzahl wie Erwachsene. Es gibt keine Beschränkung, wieviele Kinder pro Charter reisen können. Nicht eingeschlossen in den Preisen sind Kurtaxe (ca. 7 €) sowie Hafengebühren (ca. 14 €). Der Gesamtbetrag in Höhe von 21 € pro Person und Woche (Kinder bis 11,99 Jahre 10 €) ist bei Einschiffung an Bord zu zahlen.

148

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Wichtige Hinweise & Informationen für Charter von Schiffen Verpflegung Bei Charter eines Schiffes ist die Mitbuchung von Halbpension für alle Mitreisenden obligatorisch. Sollten Sie sich für Vollpension entscheiden, so ist dies für alle Reiseteilnehmer bindend; die Kombination von Halb­ oder Vollpension innerhalb einer Charter­Gruppe ist nicht möglich. Es ist jedoch möglich für die gesamte Chartergruppe für bestimmte Tage Halbpension zu buchen und für die restlichen Tage Vollpension (z. B. 3 Tage Halbpension und 4 Tage Vollpension). Bitte teilen Sie uns Ihre diesbezügliche Entscheidung bis vier Wochen vor Charterbeginn mit. Die gewählte Verpfle­ gung ist mindestens in Höhe der jeweils festgeleg­ ten Mindest­Personenzahl für die Berechnung der Zuschläge (siehe Charter­Preistabelle) zu zahlen. Bei Charter kann zwischen Halb- oder Vollpension gewählt werden, unabhängig davon ob das betreffende Schiff bei den „normalen“ Kreuzfahrten mit Halb- oder Vollpension angeboten wird. Zusätzliche Mahlzeiten oder Sonderwünsche die Mehrkosten verursachen, sind an Bord zu zahlen.

Teilnehmerliste Die Teilnehmerliste muss uns bis vier Wochen vor Charterbeginn vorliegen.

Routenplanung Die Routen können innerhalb der kroatischen Küstengewässer individuell abgesprochen werden, die durchschnittliche tägliche Fahrtdauer beträgt ca. fünf Stunden (= 35 Stunden pro Woche, jedoch höchstens sieben Stunden an einem einzelnen Tag). Bei Überschreitung der durchschnittlichen täglichen Fahrtdauer ist an den Kapitän ein Treibstoffzuschlag zu zahlen. Sie sollten uns daher rechtzeitig vor Beginn der Reise – möglichst bereits bei Buchung – Ihre Routenwünsche mitteilen, damit wir die voraussichtliche tägliche Fahrtdauer und somit einen eventuell zu zahlenden Treibstoffzuschlag berechnen können. Beispiele für Treibstoffzuschläge: Routen T1, TV 20 € Route T3, TD 60 € Route T4 100 € Der Treibstoffzuschlag ist pro Person in Höhe der Mindest-Personenzahl für die Berechnung der Zuschläge zu zahlen.

Delta des Flusses Neretva nach Mostar (Beschreibung siehe Route T5). Zrmanja Kajak-Safari 55 € Rafting auf der Cetina 59 € Neretva-Delta & Mostar 69 € Montenegro-Tour 50 €

Inselhüpfen mit dem Fahrrad Grundsätzlich können Sie auch für „Inselhüpfen mit dem Fahrrad“ ein Schiff chartern. Dies muss jedoch bei der Buchung angefragt werden, da nicht alle Schiffe dafür geeignet sind. Die zusätzlichen Kosten hierfür betragen pro Woche: ■■Obligatorischer Zuschlag für das Handling (Rad-

transport auf dem Schiff, besonderer Routenverlauf) in Höhe von 15 € pro Person, zahlbar mindestens in Höhe der jeweils festgelegten Mindest-Personenzahl für die Berechnung der Zuschläge (siehe Preistabelle). ■■Riva-Rad-Reiseleiter: 1. Reiseleiter 700 € pro Woche,

2. Reiseleiter 500 € pro Woche inkl. Verpflegung für den Reiseleiter. Wir empfehlen zwei Reiseleiter pro Gruppe. Bitte beachten Sie, dass für die Riva-Rad-Reiseleiter eine Kabine freigehalten werden muss (der Charterpreis verringert sich dadurch nicht). ■■Miet-Fahrrad (Helm auf Wunsch) inkl. Fahrrad-Versi-

cherung und Zustellung in den Hafen (buchbar nur in Verbindung mit Riva-Rad-Reiseleiter) 79 € pro Fahrrad. ■■E-Bike (Elektro-Fahrrad, Helm auf Wunsch) inkl.

Fahrrad-Versicherung und Zustellung in den Hafen (buchbar nur in Verbindung mit Riva-Rad-Reiseleiter) 189 € pro E­Bike.

Wander-Kreuzfahrten Natürlich können Sie auch ein Schiff chartern, um eine Wander-Kreuzfahrt zu machen. Die zusätzlichen Kosten hierfür betragen pro Woche: ■■Riva-Wander-Reiseleiter: 1. Reiseleiter 700 € pro

Woche, 2. Reiseleiter 500 € pro Woche inkl. Verpflegung für den Reiseleiter. Bitte beachten Sie, dass für die Riva-Wander-Reiseleiter eine Kabine freigehalten werden muss (der Charterpreis verringert sich dadurch nicht).

Ein- und Ausschiffungs-Hafen

Grundsätzlich erfolgen Ein- und Ausschiffung im gleichen Hafen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, für die Eintrittsgebühren in National- und Naturparks sind Ein- und Ausschiffung unterschiedliche Häfen (z. B. nicht im Charterpreis enthalten und müssen vor Ort Rijeka und Zadar) zu wählen, wenn Sie das Schiff für bezahlt werden. Sie betragen z. B. pro Person: zwei oder mehr Gruppen in Folge chartern. Zum BeiNationalpark Kornati-Inseln ca. 10 € spiel zweimal sieben Tage oder zwei Kurz-Kreuzfahrten Naturpark Telašćica ca. 10 € von drei und vier Tagen Dauer. Nationalpark Insel Mljet ca. 14 € Nationalpark Krka-Wasserfälle ca. 15 – 20 € Kurz-Kreuzfahrten Naturpark Insel Lastovo ca. 3 € Auch wenn Sie keine volle Woche Zeit haben und trotzdem ein Schiff chartern möchten, sollten Sie uns fragen. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für kürAusflüge Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für zusätzliche zere Chartertrips. Ausflüge während Ihrer Kreuzfahrt. Als Beispiele erwähnen wir an dieser Stelle die Kajak-Safari auf dem Fluss Zrmanja (Beschreibung siehe Route RC), Rafting auf dem Fluss Cetina (Beschreibung siehe Routen TV und TC), sowie die ganztägigen Busausflüge durch Montenegro (Beschreibung siehe Route T4) und durch das

Frühbucher-Rabatt bis 10 % ! ■■

■■

Bei verbindlicher Buchung und Anzah­ lung bis 06.12.2017 erhalten Sie 5 % Früh­ bucher­Rabatt auf den Chartergrundpreis. Bei verbindlicher Buchung und Anzahlung bis 31.08.2017 erhalten Sie zusätzliche 5 % Frühbucher­Rabatt auf den Chartergrund­ preis als Bordguthaben für Getränke.

E-Mail : gruppen @ idriva.de149

Kreuzfahrten

National- & Naturparks


ZwischenÜbernachtung

Gerne unterbreiten wir Ihnen auch ein Angebot für Zwischenübernachtungen in Slowenien – z. B. in Bled, Bohinj, Ljubljana, Maribor oder Ptuj. Hotel Hubertushof

Hotel Hubertushof

Zwischenübernachtung

Hüttau

150

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Salzburger Land Nicht alle Busreisen beginnen in Süddeutschland oder Österreich, so dass Sie in nur wenigen Stunden am Ziel sind. Gerade bei Reisen aus der nördlichen Hälfte Deutschlands stehen Sie als Busunternehmer häufig vor der Frage, ob Sie einen zweiten Fahrer einsetzen müssen. Deshalb ist eine Zwischenübernachtung auf Ihrer Reise nach Kroatien die ideale Alternative. Nicht nur für den Fahrer, der die gesetzlich vorgeschriebenen Ruhepausen einhalten muss, sondern auch für Ihre Gäste, die aufgrund der Unterbrechung eine wesentlich stressfreiere Reise genießen können. Wir haben für Sie unter anderem den malerischen Ort Hüttau ausgesucht, rund 50 km südlich von Salzburg nur wenige Minuten von der Tauernautobahn A10 gelegen. Sie erreichen Hüttau von Norden kommend über die Ausfahrt Hüttau und von Süden kommend über die Ausfahrt Eben. Die Unterbringung erfolgt in Drei-Sterne ***-Hotels (ein Hotel je Bus) in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC und TV. Verpflegung ist Halbpension.

Preise in € pro Person inkl. Halbpension

1 Tag

Anreise Sonntag bis Mittwoch DZ EZ

42

52

Anreise Donnerstag bis Samstag DZ EZ

45

55

E-Mail : gruppen @ idriva.de151

Zwischenübernachtung

Hotel Post


Unsere Leistungen

tag durchführen. Dennoch haben wir uns entschlossen bei unseren Reisen schon früher einen Sie sehen auf einen Blick bei den ReisebeschreiRuhetag einzuplanen. Während dieses Zeichen bungen, welche Leistungen eingeschlossen sind. in den Reisebeschreibungen angibt, welche Dazu zählen selbstverständlich die Kurtaxe, der Fahrtstrecke am betreffenden Tag zurückzulegen Welcome-Cocktail und unsere qualifizierte Reiist, bedeutet dieses Zeichen , dass der Bus seleitung, aber auch Eintritte in Nationalparks und an diesem Tag nicht eingesetzt wird. Hier können Museen während der Ausflüge. Und wenn Ihre Gäste am vorgeschriebenen Ruhetag des Busfah- Sie selbst entscheiden, ob Sie einen zusätzlichen rers z. B. einen Schiffsausflug machen, sind even- Busausflug einplanen möchten oder lieber einen tuell benötigte Transfers bereits eingerechnet. Es Schiffsausflug, bei dem der Bus nicht bzw. nur für den Transfer vom Hotel zum Schiff und zurück gibt keine versteckten Nebenkosten! benötigt wird.

Zusatzleistungen Wenn bei einer Reise Zusatzleistungen angeboten werden, sind diese deutlich als solche gekennzeichnet. Dabei handelt es sich meistens um einen Schiffsausflug, der fakultativ angeboten wird.

Kostenloser Rücktritt Für alle in diesem Katalog ausgeschriebenen Reisen gewähren wir Ihnen ein kostenloses Rücktrittsrecht bis 30 Tage vor dem vereinbarten Reisebeginn. Das gibt Ihnen die Sicherheit, eine Reise auch kurzfristig absagen zu können, falls sich nicht genügend Reiseteilnehmer anmelden. Die Kosten für späteren Rücktritt finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Unsere Hotels Alle Hotels sind sorgfältig ausgewählt worden, der Leistungsbeschreibung entnehmen Sie, ob die Unterkunft bei einer bestimmten Reise in Hotels der Drei- oder

Mautgebühren & Fähren Maut- und Autobahngebühren sind in unseren Preisen nicht eingeschlossen. Das Gleiche gilt für Fährüberfahrten zu den Inseln (sofern nicht anders ausgeschrieben). Eine Übersicht über die Mautgebühren und Fährpreise finden Sie auf den nachfolgenden Seiten.

Unsere Preise Alle in diesem Katalog ausgeschriebenen Preise sind Netto-Preise (ausgenommen Charterpreise auf Seite 148) pro Person. Daher entfällt für Sie bei der Kalkulation Ihrer Reisepreise das umständliche Rechnen, wenn einzelne Leistungen pro Person und andere wiederum pauschal pro Gruppe ausgeschrieben würden. Sie nehmen einfach unsere Preise, rechnen Ihren Bus und Ihre Marge hinzu und erhalten schnell und unkompliziert Ihren Verkaufspreis der Reise. Bitte beachten Sie hierbei die Saisonübergänge (siehe Saisonzeiten & Termine).

Ihr ultimativer Partner

Entfernungen Sie finden die Kilometer-Angaben bei allen Ausflügen und Tagesprogrammen. Diese Angaben weichen manchmal geringfügig von den tatsächlich zu fahrenden Kilometern ab. Der Grund dafür ist einfach – sofern möglich, vermeiden wir, dass für Hin- und Rückfahrt zu einem Ausflugsziel die gleiche Route gewählt wird. Außerdem hängen die tatsächlich gefahrenen Kilometer auch davon ab, ob Sie bei manchen Ausflügen die Autobahn oder Landstraßen bevorzugen. Die etwas größeren Entfernungen über Autobahnen werden durch kürzere Fahrtzeiten wieder ausgeglichen.

Busfahrer-Ruhetag Seit 2010 können Busunternehmen im Rahmen der Gesetzesänderung der Lenk- und Ruhezeitenverordnung wieder internationale Rundfahrten von bis zu 12 Tagen mit einem Fahrer ohne Ruhe-

152

Freiplatz für den Busfahrer Selbstverständlich erhält der Busfahrer Unterkunft und Verpflegung kostenlos, vorausgesetzt Ihre Gruppe besteht aus mindestens 20 vollzahlenden Reiseteilnehmern. Das Gleiche gilt für die Teilnahme an Schiffsausflügen, sofern sie für die Reiseteilnehmer gebucht wurden.

Mindest-Teilnehmerzahl Für alle in diesem Katalog ausgeschriebenen Reisen wie auch für zusätzlich gebuchte Ausflüge gilt eine Mindest-Teilnehmerzahl von 20 vollzahlenden Personen. Sollten Sie eine Reise oder einen Ausflug mit weniger Teilnehmern durchführen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, damit wir Ihnen ein entsprechendes Angebot unterbreiten können.

Vier-Sterne-Kategorie erfolgt. Um für Sie besonders günstig kalkulieren zu können, haben wir uns bei der Ausschreibung nicht auf bestimmte Hotels festgelegt. Garantiert ist jedoch die Unterbringung in Zimmern mit Dusche und WC, an der Küste auch meist mit Balkon. Selbstverständlich erfahren Sie schon vor Beginn der Reise, in welchem Hotel Ihre Gruppe untergebracht wird. Wenn Sie die Unterkunft Ihrer Gruppe in einem bestimmten, von Ihnen ausgewählten Hotel wünschen, sollten Sie uns dies mitteilen. Wir werden Ihre Wünsche gerne berücksichtigen und unterbreiten Ihnen ein entsprechendes Angebot, ggfs. gegen Aufpreis. Die bei den einzelnen Paketreisen genannten Beispielhotels basieren auf unserer langjährigen Erfahrung, d. h. dass Reisegruppen meist in diesen Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Buchungsstände Um Ihnen immer die bestmöglichen Hotels und Preise anbieten zu können, sind wir in der Pflicht fortlaufend aktuelle Buchungsstände an unsere Hotelpartner zu senden. Wir möchten Sie bitten uns hierbei zu unterstützen: Bitte senden Sie uns regelmäßig Ihre aktuellen Buchungsstände zu!

können unsere Reisen auch an Ihre persönlichen Vorstellungen und Wünsche angepasst werden. Zum Beispiel andere Ausflüge, kürzere oder längere Aufenthalte. Ihren Möglichkeiten sind dabei kaum Grenzen gesetzt – senden Sie uns einfach Ihre Anfrage.

Saisonzeiten & Termine Die in den Preistabellen angegebenen Saisonzeiten beziehen sich grund-

führung kann in der Vor- und Nachsaison nicht immer garantiert werden.

Reiseleitung/Busausflüge In den Reiseausschreibungen genannte „Busausflüge“ werden grundsätzlich mit Ihrem Reisebus durchgeführt, d. h. mit dem Bus des veranstaltenden Busunternehmens. I.D. Riva Tours erbringt keine Beförderungsleistungen, abgesehen von eventuell im Reiseprogramm vorgesehenen Transfers am Ruhetag des Busfahrers (siehe auch „Unsere Leistungen“ und „Ruhetag des Busfahrers“). Um Ihrer Gruppe auch vor Ort den bestmöglichen Service bieten zu können, bitten wir Sie, uns möglichst mit der Bestätigung unseres Angebotes das gewünschte Ausflugsprogramm mitzuteilen. Sollte es zu diesem Zeitpunkt noch nicht feststehen, so bitten wir um Bekanntgabe bis 6 Wochen vor Anreise. Damit geben Sie uns die Möglichkeit, für Ihre Gruppe die besten Reiseleiter sowie beliebte Landgasthöfe, Weingüter etc. auszuwählen. Bitte melden Sie uns ferner, an welchem Tag Ihr Busfahrer einen busfreien Tag benötigt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir uns unter Umständen die Änderung der Reihenfolge der Ausflüge vorbehalten müssen.

ou w.ab

e l.d

tpi x

e

sätzlich auf den Aufenthalt (Beginn und Ende der Reise) im angegebenen Zeitraum. Bei Reisen, die in verschiedene Preiszeiten fallen, berechnet sich der Reisepreis anteilig nach den jeweiligen Saisonzeiten. Bei manchen Themenreisen gibt es nur einen oder mehrere feste Reisetermine. Zu bestimmten Terminen können ggfs. Feiertags-Zuschläge erhoben werden. ww

Anreisetage Bei der Wahl des Anreisetages im Zielgebiet sind Sie flexibel. Wir werden uns bemühen, Ihre WünReiseleitung sche so weit wie möglich zu erfüllen. Es kann In allen Hotels an der kroatischen Adriaküste wer- natürlich vorkommen, dass wir Ihnen Alternaden Sie und Ihre Gäste von unseren Reiseleitern tivtage für die Anreise anbieten müssen, weil zu betreut. Auf Rundreisen begleiten Sie qualifizierte einem bestimmten Termin bereits mehrere GrupReisebegleiter, die Ihnen nicht nur den richtigen pen für die gleiche Reise gebucht sind. EinschränWeg zeigen, sondern auch so manches über Land kungen bestehen ansonsten nur bei den unter und Leute erzählen werden. Ausflüge, Führungen „Saisonzeiten & Terminen“ genannten Reisen mit und Besichtigungen laut unseren Programmaus- festen Reiseterminen. schreibungen werden ausnahmslos von staatlich lizenzierten, Deutsch sprechenden ReiseleiProgrammänderungen tern geführt. Wir sind bestrebt, alle Reisen entsprechend der Ausschreibung durchzuführen. In seltenen Fällen Individuelle Reisen kann es jedoch vorkommen, dass sich die ReihenSie finden in diesem Katalog eine große Ausfolge der Ausflüge ändert. Schiffsausflüge sind wahl an „fertigen“ Paketreisen. Selbstverständlich grundsätzlich wetterabhängig und ihre Durch-

»Fair Play« Sie können von uns erwarten, dass alle Reisen mit bestmöglichem Service und Qualität durchgeführt werden. Und dass wir Ihnen gegenüber stets ein fairer Partner sein werden. Genauso erwarten wir Fairness natürlich auch von Ihnen. Wir freuen uns wenn wir Ihnen bei der Auswahl und Zusammenstellung Ihres Ausflugsprogramms behilflich sein dürfen und Sie Ihre Ausflüge – genau wie die Hotelleistung – bei I.D. Riva Tours buchen. Dieses „Fair Play“ werden Ihnen letztendlich auch Ihre Kunden danken, denn Service, Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sind für uns auch bei Ausflügen selbstverständlich. Falls Ausflüge über Drittanbieter gebucht werden und dadurch die Gesamtqualität der Reise beeinträchtigt wird, können für den entstandenen Qualitäts- oder Leistungsverlust keine Ansprüche gegenüber I.D. Riva Tours geltend gemacht werden.

Hinweis Alle Angaben in diesem Katalog wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Wir behalten uns jedoch die Korrektur von Druck- und Rechenfehlern vor.

E-Mail : gruppen @ idriva.de153

Ihr ultimativer Partner

Hotels untergebracht wurden. Die Unterbringung in diesen Hotels kann jedoch nicht garantiert werden, sondern kann auch in anderen gleichwertigen Hotels im gleichen Ort oder Gebiet erfolgen.


Full-Service im Internet ! Alles für die Medienproduktion auf rivab2b.com Pünktlich zum Erscheinen unseres Gruppenreisen-Kataloges für die Saison 2018 stellen wir Ihnen eine völlig neue Mediathek zur Verfügung. Hier finden Sie Tausende von Bildern aller Hotels und Ferienanlagen, sowie aller Orte und zu zahlreichen Themen, ob es um Wein, Olivenöl, Gastronomie oder Veranstaltungen und Feste geht.

gigen Layout-Programmen wie z. B. Adobe InDesign genutzt werden. Die Bildbreite beträgt mindestens 150 mm im Offsetdruck, meist 250 mm und darüber.

Alle Bilder sind druckfertig bearbeitet und können ohne weitere Bearbeitung in gän-

Sowohl Bilder als auch Texte werden ständig aktualisiert.

Natürlich finden Sie hier auch Texte zu allen Reisen aus diesem Katalog, sowie Beschreibungen aller Hotels.

Hinweis: Sie werden in der Mediathek nicht alle Bilder finden, die wir in unserem Katalog verwendet haben. Wir haben für eine Reihe von Bildern Lizenzen bei Shutterstock erworben, die eine Weitergabe ausdrücklich ausschließen. Wenn Sie Interesse an solchen Bildern haben, senden wir Ihnen gerne die Bildnummern zu, damit Sie die entsprechenden Lizenzen auf shutterstock.com erwerben können. Mit einem Klick auf das Riva-Logo oder „All files“ kommen Sie immer zurück in das Hauptverzeichnis. Hier können Sie mit einem Klick auf den Text (nicht auf das Icon) wählen, ob Sie Bilder oder Texte herunterladen möchten.

Im nächsten Schritt wählen Sie mit einem Klick auf den Namen die gewünschte Region aus.

Am Beispiel „Istrien“ sehen Sie jetzt alle Orte in alphabetischer Reihenfolge.

Full-Service im Internet

Und jetzt sehen Sie alle Hotels und Ferienanlagen.

Zugangsdaten zur Mediathek Ihre bisherigen Zugangsdaten zu unserem alten Online-Archiv sind für die neue Mediathek nicht mehr gültig. Melden Sie sich einfach über den Menüpunkt »Kontakt« an, und unser Team wird Ihnen die neuen Zugangsdaten zusenden.

154

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Und schließlich sehen Sie alle Bilder des gewählten Objektes als Thumbnail. Mit einem Klick auf die vier kleinen Quadrate gelangen Sie in die Galerie-Ansicht.

Dies ist die Galerie-Ansicht. Mit einem Klick auf das gewünschte Bild öffnet sich eine Vorschau in Bildschirmgröße. Mit einem Klick auf das Listen-Symbol oben rechts gelangen Sie zurück zur Listen-Ansicht.

Dies ist Bildvorschau in Bildschirmgröße. Mit einem Klick auf den Pfeil laden Sie das Bild sofort herunter, mit einem Klick auf das × schließen Sie die Vorschau und gelangen zurück zur Galerie-Ansicht.

In der Listen-Ansicht gibt es zwei Möglichkeiten, die gewünschten Bilder herunterzuladen. Die Erste ist ein Klick auf die drei Punkte, und dann auf „Download“.

Die zweite Möglichkeit ist, die gewünschten Bilder mit einem Häkchen zu versehen.

Bei Texten ist praktisch alles gleich wie bei Bildern, außer dass Ihnen keine Vorschau zur Verfügung steht. Sie werden in allen Text-Verzeichnissen eine PDF-Datei vorfinden, in der die Abkürzungen (Codes) erklärt werden.

E-Mail : gruppen @ idriva.de155

Full-Service im Internet

Oben rechts wird die insgesamt ausgewählte Datenmenge angezeigt, mit einem Klick auf „Download“ werden die ausgewählten Bilder als ZIP-Archiv heruntergeladen.


die Aufenthaltsdauer gültigen Personalausweis oder Reisepass mit Lichtbild. Auch Kinder benötigen unbedingt ein gültiges Ausweisdokument, da sonst die Einreise nach Kroatien verweigert wird! Es ist ein Kinderaus­ weis/Kinderreisepass erforderlich. Aufgrund einer EU­Verordnung ist ein Eintrag von Kindern im Rei­ sepass der Eltern nicht mehr gültig. Dies gilt auch für Österreich und die Schweiz.

Hotels – Ankunft und Abreise Ihr Hotelzimmer steht in der Regel am Ankunfts­ tag ab 14:00 Uhr zur Verfügung und muss am Abreisetag meist bis 10:00 Uhr geräumt werden. In einigen Hotels und Ferienanlagen kann es – vor allem in der Hochsaison – vorkommen, dass Ihre Unterkunft erst ab 16:00 oder 17:00 Uhr zur Ver­ fügung steht, am Abreisetag aber schon um 9:00 Uhr geräumt werden muss. Wir bitten Sie hier­ für um Verständnis, aber an manchen Terminen ist die Zahl der An­ und Abreisen so groß, dass diese Zeit benötigt wird, um Ihre Unterkunft so sauber und ordentlich herzurichten wie Sie es erwarten.

Telefon & Handy Seit dem EU­Beitritt Kroatiens zum 1. Juli 2013 lohnt es sich nicht mehr, aus dem kroatischen Festnetz ins Heimatland zu telefonieren. Eine Gesprächsminute von einem öffentlichen Karten­ telefon aus kostet ca. 0,40 € nach Deutschland oder Österreich bzw. ca. 0,47 € in die Schweiz. Gespräche vom Hotel aus sind üblicherweise noch teurer.

Alle Mobilnetzbetreiber verfügen über UMTS/ HSPA/LTE­Netze, so dass Sie mit entsprechenden USB­Sticks und Smartphones fast überall mobil das Internet nutzen können. Alternativ können Sie auch in Kroatien eine SIM­Karte mit Prepaid­Tarif kaufen, um sich preiswert mit dem Internet ver­ binden zu können. Der Provider VIPnet bietet z. B. eine reine Daten­SIM­Karte für 20 Kuna an, und 24 Stunden Surfen bis zu 1 Gigabyte bei höchster Geschwindigkeit kosten nur 10 Kuna.

Postämter In Postämtern, meist von 7:00 bis 20:00 Uhr geöff­ net (samstags oft bis 13:00 Uhr), erhalten Sie außer Briefmarken auch Telefonkarten, können Telefaxe aufgeben, telefonieren und Geld wech­ seln.

Zahlungsmittel / Geldumtausch

Offizielles Zahlungsmittel in Kroatien ist die Kuna. Die Abkürzung lautet „kn“, international „HRK“. Eine Kuna wird unterteilt in 100 Lipa (lp). Es gibt Münzen im Wert von 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Lipa, sowie 1, 2, 5 und 25 Kuna. Banknoten gibt es im Wert von 10, 20, 50, 100, 200, 500 und 1000 Aufgrund der EU­Roaming­Verordnung ist das Kuna. Telefonieren mit dem eigenen Handy deutlich günstiger geworden, vor allem mit dem Wegfall Der Wechselkurs betrug bei Erstellung dieses zusätzlicher Roaming­Gebühren zum 15. Juni 2017. Kataloges im Juni 2017 ca. 7,35 kn für 1 Euro (bzw. Für Gespräche innerhalb des besuchten Urlaubs­ 1 Kuna entsprach rund 13 Eurocent). landes und vom besuchten Urlaubsland ins Hei­ Geldwechsel ist in Kroatien in allen Postämtern, matland gelten die gleichen Tarife laut Ihrem Ver­ Banken und Wechselstuben, sowie an den meis­ trag für Gespräche innerhalb Ihres Heimatlandes. ten Hotelrezeptionen möglich. Der Kurs variiert Das Gleiche gilt für SMS und Surfen im Internet. von Bank zu Bank, die Provision beträgt zwischen Weitere Informationen zu Ausnahmen und even­ 0% und 3%. Es lohnt sich, die Wechselkurse zu tuellen Beschränkungen seitens Ihres Providers vergleichen. finden Sie hier: riva.to/roaming Im Urlaub nicht verbrauchte Kuna können in kroa­ tischen Banken gegen Vorlage der Wechselquit­ Die Vorwahl von Deutschland oder Österreich tung in Euro zurückgetauscht werden. Banken nach Kroatien lautet 00385, von Kroatien nach haben in der Regel montags bis freitags von 7:00 Deutschland 0049, nach Österreich 0043. Die „0“ bis 15:00 Uhr geöffnet, oft auch bis 20:00 Uhr. der Ortsvorwahl wird nicht mitgewählt – z. B. 0049­89­… für München oder 0043­1­… für Wien.

Geldautomaten / Kreditkarten

Wichtige Informationen

Internet Sie brauchen auch im Urlaub nicht auf das Inter­ net zu verzichten. Es gibt in fast allen Hotels und Ferienanlagen WiFi­Hotspots im öffentlichen Bereich, zunehmend auch in den Zimmern. In vie­ len Hotels ist die Nutzung kostenlos, während mancherorts Guthaben für stunden­, tage­ oder wochenweise Nutzung gekauft werden muss. Außerdem verfügen fast alle Cafés und Res­ taurants über WiFi­Hotspots, deren Benut­ zung für Gäste kostenlos ist. Sie erhalten das Zugangs­Passwort von der Bedienung.

156

Sie finden praktisch überall Geldautomaten, an denen Sie Bargeld (Kuna) mit EC­Karte und den meisten Kreditkarten abheben können. Außer­ dem akzeptieren fast alle Geschäfte und Restau­ rants, sowie Tankstellen und Mautstellen an den Autobahnen die üblichen Kreditkarten wie Visa und Mastercard, häufig auch Diners Card und American Express, außerdem die Debitkarten Mastercard, Maestro und Visa Electron.

Reisedokumente Bürger der Europäischen Union und der Schweiz benötigen für die Einreise nach Kroatien einen für

Wichtig: Alleinreisende Minderjährige benöti­ gen eine Einverständniserklärung der Erziehungs­ berechtigten. Bitte achten Sie unbedingt darauf, dass Ihre Reisedokumente gültig sind.

Botschaften und Konsulate Die Anschrift der Deutschen Botschaft in Kroatien lautet: Ulica grada Vukovara 64, 10000 Zagreb, Tel. 01/630 01 00. Ein deutsches Konsulat finden Sie in Split, Tel. 021/40 93 47. Die Anschrift der Österreichischen Botschaft in Kroatien lautet: Jabukovac 39, 10000 Zagreb, Tel. 01/488 10 50. Österreichische Konsulate gibt es in Rijeka (Tel. 051/33 85 54), Split (Tel. 021/32 25 35 oder 091/121 30 11) und Dubrovnik (Tel. 020/35 76 97). Die Anschrift der Schweizer Botschaft in Kro­ atien lautet: Bogovićeva 3, 10000 Zagreb, Tel. 01/487 88 00.

Gesundheit Die ärztliche Versorgung in Kroatien ist gut – neben den Polykliniken und Krankenhäusern gibt es auch private Ambulanzen und Praxen. Wenn Sie die Europäische Krankenversicherungs­ karte haben, die von Ihrer Krankenkasse ausge­ geben wird, haben Sie Anspruch auf medizinisch notwendige Leistungen des öffentlichen Gesund­ heitswesens – zu denselben Bedingungen und Kosten wie die Versicherten des jeweiligen Reise­ landes. Die Europäische Krankenversicherungs­ karte ist jedoch kein Ersatz für eine Reise­Kran­ kenversicherung. Inbegriffen sind weder Leistun­ gen der privaten Gesundheitsversorgung noch andere Kosten, die Ihnen entstehen könnten (z. B. Rückflug in Ihr Heimatland). Private Ärzte (vor allem Zahnärzte) haben oft kei­ nen Vertrag mit der gesetzlichen Krankenversi­ cherung und sind in bar zu bezahlen. Behandlungskosten sind in Kroatien wesentlich geringer als in Deutschland oder Österreich. Dies gilt besonders für Zahnersatz wie Kronen, Brücken oder Implantate.

Haustiere Für Haustiere (Hunde und Katzen) gelten für die Einreise nach Kroatien die üblichen EU­weiten Bedingungen hinsichtlich der Kennzeichnung per Mikrochip in Verbindung mit einem gültigen internationalen Gesundheitsausweis mit Impfbe­ stätigung, insbesondere Tollwutimpfung. Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Die Netzspannung beträgt wie in Deutschland, Österreich und der Schweiz 220 Volt Wechsel­ strom – Adapter für Steckdosen sind nicht not­ wendig.

Fahrzeugdokumente

Sie benötigen Ihren Führerschein und die üblichen Dokumente für Reisebusse. Deutsche, österreichische und schweizer Reisebusse benöti­ gen keine „Grüne Versicherungskarte“. Für die Ein­ reise nach Bosnien­Herzegowina und Montenegro Zoll ist die „Grüne Versicherungskarte“ nach wie vor Mit dem EU­Beitritt Kroatiens zum 1. Juli 2013 sind Pflicht. Bei Fahrten nach Österreich, Slowenien, praktisch alle zollrechtlichen Beschränkungen Italien und Kroatien ist das grüne EU­Fahrtenbuch für Reisende innerhalb der EU aufgehoben wor­ mitzuführen. den, soweit es sich um Mengen für den persön­ lichen Bedarf (keine Handelsware) handelt. Eine Besondere Vorschriften Ausnahme bilden Zigaretten – aus Kroatien dür­ für Reisebusse fen bei Drucklegung nur 300 Zigaretten pro Per­ ■ Der Beitritt Kroatiens zur EU bedeutete nicht son nach Deutschland und Österreich eingeführt automatisch einen Beitritt zum Schengener werden. Es ist vorgesehen, diese Einschränkung Abkommen über den freien Personenverkehr. ab dem 01.01.2018 wieder auf 800 Zigaretten pro An den kroatischen Grenzen zu den Schen­ Person anzuheben. gen­Staaten Slowenien und Ungarn finden daher auch weiterhin Personenkontrollen statt. Verkehrsvorschriften Unbedingt die Gültigkeit der Personalausweise Seit einigen Jahren gilt in Kroatien das „Gesetz und Reisepässe der Fahrgäste vor der Abreise über die Sicherheit im Straßenverkehr“. Es ent­ kontrollieren – der Busfahrer ist für diese Über­ hält zahlreiche Neuerungen, die zum Teil von den prüfung verantwortlich. Bestimmungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz abweichen. Nachfolgend erhalten ■ Anstelle des bisherigen Interbus­Fahrtenhefts Sie einen Überblick über die wichtigsten Bestim­ ist seit 1. Juli 2013 zusätzlich zur blauen EU­Ge­ mungen: meinschaftslizenz das EU­Fahrtenbuch an Bord ■ Das Führen von Reisebussen nach Alkoholge­ eines Omnibusses mitzuführen. Teilweise wer­ nuss ist nicht erlaubt. Für das Führen von PKWs den keine einzelnen Blätter des Fahrtenhefts, gilt ein Höchstwert von 0,5 ‰ Alkoholgehalt sondern nur das komplette EU­Fahrtenheft im Blut, für Fahrer unter 24 Jahren 0,0 ‰. akzeptiert. ■ Das Führen von Kraftfahrzeugen unter Droge­ ■ Vorschriften für grenzüberschreitenden Omni­ neinfluss ist nicht erlaubt. Die Polizei hat das busverkehr: Es gilt die Verordnung (EG) Nr. Recht, den Fahrer bei Verdacht auf Drogenkon­ 1073/2009, die die Zulässigkeit von grenzüber­ sum zu testen. schreitenden Personenverkehren mit Omni­ ■ Bei allen Kraftfahrzeugen muss während der bussen innerhalb der EU regelt. Danach sind Fahrt auch tagsüber das Abblendlicht einge­ z.B. sämtliche grenzüberschreitenden Gele­ schaltet sein. Diese Regelung gilt nicht wäh­ genheitsverkehre (inklusive Pendelverkehre) rend der Mitteleuropäischen Sommerzeit genehmigungsfrei. (MESZ). Umsatzsteuer ■ Die Benutzung von Handys und anderer die Deutsche Omnibusunternehmen, die Personen­ Fahrsicherheit beeinträchtigenden Geräte beförderungsleistungen im Ausland erbringen, durch den Führer eines Kraftfahrzeuges ist während der Fahrt nicht gestattet, außer unter müssen diese nach den allgemeinen Bestimmun­ gen des vor Ort geltenden Umsatzsteuergeset­ Verwendung von Einrichtungen, die eine zes zwischenzeitlich in vielen Ländern versteuern, Bedienung ohne Verwendung der Hände er­ u. a. in Österreich, Slowenien und Kroatien. möglichen (z.B. Freisprecheinrichtung). ■ Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit für Reise­ Sie sind daher verpflichtet, in diesen Ländern eine Umsatzsteuernummer zu beantragen. Die Formu­ busse beträgt, soweit durch Verkehrszeichen lare dafür, wie auch für die Steuererklärung, sind nicht anderweitig beschränkt: 100 km/h auf für Slowenien und Kroatien auch auf Deutsch ver­ Autobahnen, 80 km/h auf Kraftfahr­ und fügbar. Außerdem benötigen Unternehmen, die Schnellstraßen, 80 km/h auf allen anderen Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften, ihren Sitz nicht in diesen Ländern haben, in Slo­ sowie 50 km/h in geschlossenen Ortschaften. wenien und Kroatien einen rechtlichen Vertreter. Da dies zeit­ und kostenintensiv ist, empfehlen ■ Die Polizei kann bei Verstößen den Führer­ wir Ihnen für die Abwicklung der Umsatzsteuer im schein vorübergehend für eine Dauer von bis EU­Ausland die Umsatzsteuer­Clearingstelle IGP. zu 30 Tagen an Ort und Stelle entziehen. Um die Bezahlung von Bußgeldern oder Stra­ fen sicherzustellen, kann die Polizei Reise­ pässe oder Personalausweise von Ausländern für eine Dauer von bis zu drei Tagen beschlag­ nahmen. Wir wünschen Ihnen eine gute Reise und eine sichere Fahrt auf Kroatiens Straßen! ■

Offizielle Informationen finden Sie auf der Web­ site des Kroatischen Finanzamtes in Englisch mit deutschsprachigen Dokumenten: riva.to/hrmwst

EG-Sozialvorschriften Seit dem 1.7.2013 gelten in Kroatien uneinge­ schränkt die Lenk­ und Ruhezeiten gemäß der Verordnung (EG) Nr. 561/2006. Im Rahmen der zum 4. Juni 2010 in Kraft getretenen modifizierten 12­Tage­Regelung wurden ergänzende Regelun­ gen festgelegt, die zusätzlich seit 1. Januar 2014 einzuhalten sind: ■ Busse müssen mit einem digitalen Kontrollge­ rät ausgerüstet sein, wenn die 12­Tage­Rege­ lung Anwendung finden soll. Dies bedeutet für Busunternehmer, die eine Reise im Rahmen der 12­Tage­Regelung planen, dass für diese Fahrt ein Bus mit digitalem Tachografen zum Einsatz kommen muss. ■ Bei Nachtfahrten zwischen 22.00 und 06.00 Uhr gilt, dass entweder zwei Fahrer im Bus sein müssen (Mehrfahrerbesatzung) oder bei Ein­ mannfahrerbesatzung die Fahrtunterbrechung von mindestens 45 Minuten bereits nach 3 Stunden Lenkzeit erfolgen muss.

Informationsquelle für Busunternehmen Detaillierte aktuelle Informationen zu allen Punk­ ten finden Sie in der Länderdatenbank des Bun­ desverbandes Deutscher Omnibusunternehmer e. V. (BDO) auf www.bdo-online.de.

Pannenhilfe Den kroatischen Autoclub HAK erreichen Sie rund um die Uhr unter der landesweiten Nummer 1987 aus dem Festnetz bzw. +385 1987 vom Handy. Weitere wichtige Telefonnummern: Notrufzentrale (Polizei, Feuerwehr, Erste Hilfe) 112 Noch zwei wichtige Tipps: ■ Verkehrsunfälle müssen unbedingt der Polizei gemeldet werden. ■ Sollte Ihr Fahrzeug bereits vor der Einreise nach Kroatien einen Blechschaden haben, so ist dieser an der Grenze anzumelden.

Verkehrsfunk Der Kroatische Rundfunk sendet von Juni bis Sep­ tember Verkehrshinweise in deutscher Sprache – unmittelbar nach den Nachrichten zu jeder vol­ len Stunde. Das 2. Programm (HR 2) strahlt ein Verkehrsfunksignal aus, so dass Autoradios diesen Sender automatisch suchen können. Im Display des Autoradios erschreint die Anzeige „HRT­HR 2“.

Kraftstoff

erhalten Sie überall problemlos, auch auf den In­ seln. Entlang der Hauptreisestrecken sind die Bei der Abführung der ausländischen Umsatz­ Tankstellen zum Teil rund um die Uhr geöffnet. steuer besteht ein erheblicher Beratungs­ und Obwohl offizielles Zahlungsmittel die kroatische Informationsbedarf. Seit vielen Jahren übernimmt Kuna ist, werden an den Tankstellen oft auch Euro die IGP­Clearingstelle erfolgreich die Abwicklung angenommen; darüber hinaus akzeptieren die der Umsatzsteuer für verschiedene Länder, darun­ Tankstellen auch Kreditkarten (American Express, ter Österreich, Slowenien und Kroatien. Diners Club, Visa, Mastercard), sowie teilweise Weitere allgemeine Infos im Web: riva.to/eumwst auch DKV­Karten.

E-Mail : gruppen @ idriva.de157

Wichtige Informationen

Stromspannung


Autobahn A1 / A6 | Zagreb – Rijeka | Zagreb – Dalmatien | Rijeka – Dalmatien Wechselkurs im Juni 2017 1,00 € = 7,35 HRK

Zagreb (Lučko)

Karlovac

Novigrad

Bosiljevo

Ravna Gora

Rijeka (Kun)

Ogulin

Žuta Lokva

Otočac

Maslenica

Posedarje

Zadar 1

Zadar 2

Benkovac

Pirovac

Skradin

Šibenik

Vrpolje

Prgomet

Dugopolje

Šestanovac

Vrgorac

Circa-Preise in € bei Zahlung in kroatischer Kuna

Zagreb (Lučko) Karlovac Novigrad Bosiljevo Ravna Gora Rijeka (Kun) Ogulin Žuta Lokva Otočac Maslenica Posedarje Zadar 1 Zadar 2 Benkovac Pirovac Skradin Šibenik Vrpolje Prgomet Dugopolje Šestanovac Vrgorac

— 6,26 8,03 10,07 15,37 23,13 13,47 19,05 20,95 36,33 37,41 37,96 39,32 41,77 44,90 46,39 47,76 49,93 52,52 56,46 62,04 69,39

6,26 — 1,77 3,81 9,12 16,87 7,21 12,79 14,69 30,07 31,16 31,70 33,06 35,51 38,64 40,14 41,50 43,67 46,26 50,34 55,78 63,13

8,03 1,77 — 2,04 7,35 15,10 5,44 11,02 12,93 28,30 29,39 29,93 30,07 32,38 35,37 36,73 37,96 40,00 42,45 46,26 51,43 58,64

10,07 3,81 2,04 — 5,31 13,06 3,27 8,57 10,34 25,17 26,26 26,80 31,29 33,74 36,87 38,37 39,73 41,90 44,49 48,57 54,01 61,36

15,37 9,12 7,35 5,31 — 7,76 7,89 13,47 15,37 30,75 31,84 32,38 33,74 36,19 39,32 40,82 42,18 44,35 46,94 51,02 56,46 63,81

23,13 16,87 15,10 13,06 7,76 — 15,65 21,22 23,13 38,50 39,59 40,14 41,50 43,95 47,07 48,57 49,93 52,11 54,69 58,78 64,22 71,56

13,47 7,21 5,44 2,86 7,89 15,65 — 5,58 7,48 22,86 23,95 24,49 25,85 28,30 31,43 32,93 34,29 36,46 39,05 43,13 48,57 55,92

19,05 12,79 11,02 8,98 13,47 21,22 5,58 — 1,77 17,28 18,37 18,91 20,27 22,72 25,85 27,35 28,71 30,88 33,47 37,55 42,99 50,34

20,95 14,69 12,93 10,88 15,37 23,13 7,48 1,77 — 15,37 16,46 17,01 18,37 20,82 23,95 25,44 26,80 28,98 31,56 35,65 41,09 48,44

36,33 30,07 28,30 26,26 30,75 38,50 22,86 17,28 15,37 — 1,09 1,63 2,99 5,44 8,57 10,07 11,43 13,61 16,19 20,27 25,71 33,06

37,41 31,16 29,39 27,35 31,84 39,59 23,95 18,37 16,46 1,09 — 0,54 1,90 4,35 7,48 8,98 10,34 12,52 15,10 19,18 24,63 31,97

37,96 31,70 29,93 27,89 32,38 40,14 24,49 18,91 17,01 1,63 0,54 — 1,22 3,81 6,94 8,44 9,80 11,97 14,56 18,64 24,08 31,43

39,32 33,06 31,29 29,25 33,74 41,50 25,85 20,27 18,37 2,99 1,90 1,22 — 2,31 5,58 7,07 8,44 10,61 13,20 17,28 22,72 30,07

41,77 35,51 33,74 31,70 36,19 43,95 28,30 22,72 20,82 5,44 4,35 3,81 2,31 — 2,99 4,63 5,99 8,16 10,75 14,83 20,27 27,62

44,90 38,64 36,87 34,83 39,32 47,07 31,43 25,85 23,95 8,57 7,48 6,94 5,58 2,99 — 1,36 2,86 5,03 7,62 11,70 17,14 24,49

46,39 40,14 38,37 36,33 40,82 48,57 32,93 27,35 25,44 10,07 8,98 8,44 7,07 4,63 1,36 — 1,22 3,54 6,12 10,20 15,65 22,99

47,76 41,50 39,73 39,18 42,18 49,93 34,29 28,71 26,80 11,43 10,34 9,80 8,44 5,99 2,86 1,22 — 2,04 4,76 8,84 14,29 21,63

49,93 43,67 41,90 41,36 44,35 52,11 36,46 30,88 28,98 13,61 12,52 11,97 10,61 8,16 5,03 3,54 2,04 — 2,45 6,67 12,11 19,46

52,52 46,26 44,49 42,45 46,94 54,69 39,05 33,47 31,56 16,19 15,10 14,56 13,20 10,75 7,62 6,12 4,76 2,45 — 4,08 9,52 16,87

56,60 50,34 48,57 46,53 51,02 58,78 43,13 37,55 35,65 20,27 19,18 18,64 17,28 14,83 11,70 10,20 8,84 6,67 4,08 — 5,44 12,79

62,04 55,78 54,01 51,97 56,46 64,22 48,57 42,99 41,09 25,71 24,63 24,08 22,72 20,27 17,14 15,65 14,29 12,11 9,52 5,44 — 7,35

69,39 63,13 61,36 59,32 63,81 71,56 55,92 50,34 48,44 33,06 31,97 31,43 30,07 27,62 24,49 22,99 21,63 19,46 16,87 12,79 7,35 —

Autobahn A1 | Brücke über die Krka bei Skradin

Autobahn A3 / A5 | Bregana (slowenische Grenze) – Zagreb – Slawonien

158

Ivanić Grad

Popovača

Kutina

Novska

Okučani

Nova Gradiška

Lužani

Sl. Brod zapad (west)

Sl. Brod istok (ost)

Đakovo

Osijek

Velika Kopanica

Babina Greda

Županja

Lipovac

Bregana Zagreb istok (ost) Ivanić Grad Popovača Kutina Novska Okučani Nova Gradiška Lužani Sl. Brod zapad (west) Sl. Brod istok (ost) Đakovo Osijek Velika Kopanica Babina Greda Županja Lipovac

Zagreb istok (ost)

Autobahngebühren

Wechselkurs im Juni 2017 1,00 € = 7,35 HRK

Bregana

Circa-Preise in € bei Zahlung in kroatischer Kuna

— 1,77 5,44 8,84 11,43 14,56 18,23 20,54 23,81 26,94 28,44 34,42 39,18 32,52 34,42 36,19 41,09

1,77 — 3,67 7,07 9,66 12,79 16,46 18,78 22,04 25,17 26,67 32,65 37,41 30,75 32,65 34,42 39,32

5,44 3,67 — 3,40 5,99 9,12 12,79 15,10 18,37 21,50 22,99 28,98 33,74 27,07 28,98 30,75 35,65

8,84 7,07 3,40 — 2,59 5,71 9,39 11,70 14,97 18,10 19,59 25,58 30,34 23,67 25,58 27,35 32,24

11,43 9,66 5,99 2,59 — 3,13 6,80 9,12 12,38 15,51 17,01 22,99 27,76 21,09 22,99 24,76 29,66

14,56 12,79 9,12 5,71 3,13 — 3,67 5,99 9,25 12,38 13,88 19,86 24,63 17,96 19,86 21,63 26,53

18,23 16,46 12,79 9,39 6,80 3,67 — 2,31 5,58 8,71 10,20 16,19 20,95 14,29 16,19 17,96 22,86

20,54 18,78 15,10 11,70 9,12 5,99 2,31 — 3,27 6,39 7,89 13,88 18,64 11,97 13,88 15,65 20,54

23,81 22,04 18,37 14,97 12,38 9,25 5,58 3,27 — 3,13 4,63 10,61 15,37 8,71 10,61 12,38 17,28

26,94 25,17 21,50 18,10 15,51 12,38 8,71 6,39 3,13 — 1,50 7,48 12,24 5,58 7,48 9,25 14,15

28,44 26,67 22,99 19,59 17,01 13,88 10,20 7,89 4,63 1,50 — 5,99 10,75 4,08 5,99 7,76 12,65

34,42 32,65 28,98 25,58 22,99 19,86 16,19 13,88 10,61 7,48 5,99 — 4,76 4,22 6,12 7,89 12,79

39,18 37,41 33,74 30,34 27,76 24,63 20,95 18,64 15,37 12,24 10,75 4,76 — 8,98 10,88 12,65 17,55

32,52 30,75 27,07 23,67 21,09 17,96 14,29 11,97 8,71 5,58 4,08 4,22 8,98 — 1,90 3,67 8,57

34,42 32,65 28,98 25,58 22,99 19,86 16,19 13,88 10,61 7,48 5,99 6,12 10,88 1,90 — 1,77 6,67

36,19 34,42 30,75 27,35 24,76 21,63 17,96 15,65 12,38 9,25 7,76 7,89 12,65 3,67 1,77 — 4,90

41,09 39,32 35,65 32,24 29,66 26,53 22,86 20,54 17,28 14,15 12,65 12,79 17,55 8,57 6,67 4,90 —

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Autobahn A1 | Zagreb – Dalmatien

Autobahn A9 »Istrisches Ypsilon«

Ludbreg

3,13

4,90

6,39

7,62

8,57

9,66 10,88 13,33

Goričan

Čakovec

Varaždin

Varaždinske Toplice

Zagreb (Sv. Helena)

Novi Marof

Wechselkurs im Juni 2017 1,00 € = 7,35 HRK

Breznički Hum

Zagreb (Sv. Helena)

Circa-Preise in € bei Zahlung in kroatischer Kuna

Komin

Autobahn A4 | Zagreb – Varaždin – Ungarn

Komin

3,13

1,77

3,27

4,49

5,44

6,53

7,76 10,20

Breznički Hum

4,90

1,77

1,50

2,72

3,67

4,76

5,99

8,44

Novi Marof

6,39

3,27

1,50

1,22

2,18

3,27

4,49

6,94

Varaždinske Toplice

7,62

4,49

2,72

1,22

0,95

2,04

3,27

5,71

Varaždin

8,57

5,44

3,67

2,18

0,95

1,09

2,31

4,76

Ludbreg

9,66

6,53

4,76

3,27

2,04

1,09

1,22

3,67

Čakovec

10,88

7,76

5,99

4,49

3,27

2,31

1,22

2,45

Goričan

13,33 10,20

8,44

6,94

5,71

4,76

3,67

2,45

Autobahn A7 | Rupa – Rijeka Rupa – Rijeka

Circa-Preise in €

von Slowenien (Postojna) kommend

2,72

Brücke Festland – Insel Krk Krk-Brücke

Circa-Preise in €

vom Festland auf die Insel Krk (Hin- und Rückfahrt)

11,02

Učka-Tunnel

13,06

16,19

17,55

19,46

14,56

17,01

17,01

17,01

17,01

17,01

30,20

9,39

11,70

14,56

16,19

17,55

13,06

15,78

15,78

15,78

15,78

15,78

28,84

Nova Vas

3,40

2,04

4,08

5,85

7,89

9,93

13,06

14,56

16,19

11,70

14,01

14,01

14,01

14,01

14,01

27,35

Vranje

11,29

7,48

Cerovlje

8,98

5,44

Žminj

7,07

2,04

Pula

3,40

Višnjan

7,07

5,44

4,08

2,59

4,49

6,39

9,39

11,29

12,52

7,89

10,34

10,34

10,34

10,34

10,34

23,67

Baderna

8,98

7,48

5,85

2,59

2,59

4,49

7,48

8,98

10,34

5,85

8,57

8,57

8,57

8,57

8,57

21,77

Medaki

11,29

9,39

7,89

4,49

2,59

2,59

5,44

7,07

8,57

4,08

6,39

6,39

6,39

6,39

6,39

19,73

Kanfanar

13,06

11,70

9,93

6,39

4,49

2,59

3,40

4,90

6,39

2,04

4,49

4,49

4,49

4,49

4,49

17,55

Vodnjan sjever (nord)

16,19

14,56

13,06

9,39

7,48

5,44

3,40

2,04

3,40

4,90

7,48

7,48

7,48

7,48

7,48

20,68

Vodnjan jug (süd)

17,55

16,19

14,56

11,29

8,98

7,07

4,90

2,04

2,04

6,39

8,98

8,98

8,98

8,98

8,98

22,18

Pula

19,46

17,55

16,19

12,52

10,34

8,57

6,39

3,40

2,04

7,89

10,34

10,34

10,34

10,34

10,34

23,67

Žminj

14,56

13,06

11,70

7,89

5,85

4,08

2,04

4,90

6,39

7,89

2,99

2,99

2,99

2,99

2,99

16,05

Pazin zapad (Rogovići)

17,01

15,78

14,01

10,34

8,57

6,39

4,49

7,48

8,98

10,34

2,99

13,20

Pazin istok (Ivoli)

17,01

15,78

14,01

10,34

8,57

6,39

4,49

7,48

8,98

10,34

2,99

13,20

Cerovlje

17,01

15,78

14,01

10,34

8,57

6,39

4,49

7,48

8,98

10,34

2,99

13,20

Lupoglav

17,01

15,78

14,01

10,34

8,57

6,39

4,49

7,48

8,98

10,34

2,99

13,20

Vranje

17,01

15,78

14,01

10,34

8,57

6,39

4,49

7,48

8,98

10,34

2,99

13,20

Učka-Tunnel

30,20

28,84

27,35

23,67

21,77

19,73

17,55

20,68

22,18

23,67

16,05

13,20

13,20

13,20

13,20

13,20

Autobahn A1 | Zagreb – Dalmatien

Autobahnen in Slowenien A2 | Podtabor – Ljubljana A1 | Ljubljana – Postojna A1 | Ljubljana – Koper

vom Karawanken-Tunnel kommend

Preise in €

9,60*

in Richtung Rijeka

11,90*

in Richtung Istrien

19,50*

* Maximalpreise. Ab der Abgasnorm EURO 4 gelten niedrigere Tarife.

Autobahn in Italien A23 /A4 | Tarvisio – Triest

Mautstelle Lisert in Richtung Istrien

Preise in €

12,20*

* Gilt für Reisebusse mit 2 Achsen. Maut für Reisebusse mit 3 Achsen = 16,10 €

E-Mail : gruppen @ idriva.de159

Autobahngebühren

Lupoglav

Pazin istok (Ivoli)

Pazin zapad (Rogovići)

Vodnjan jug (süd)

Vodnjan sjever (nord)

Kanfanar

Medaki

2,04

Višnjan

— 2,04

Buje

Umag Buje

Wechselkurs im Juni 2017 1,00 € = 7,35 HRK

Umag

Baderna

Circa-Preise in € bei Zahlung in kroatischer Kuna

Nova Vas

Autobahn A8 / A9 | Umag – Kanfanar – Pula & Učka-Tunnel – Kanfanar – Pula (Istrisches Ypsilon)


Auf dieser Seite finden Sie die Fahrpläne der Lokalfähren vom Festland zu den Inseln, die in diesem Katalog angeboten werden. ■ Die Fährpläne basieren auf den Plänen des Sommers 2017 und gelten für den

Zeitraum von Juni bis September. Für die übrige Jahreszeit gilt der Winter­ fahrplan mit teilweise weniger Verbindungen. Der Winterfahrplan 2017/2018 erscheint im Herbst 2017, der Sommerfahrplan Anfang des Jahres 2018. Erfah­ rungsgemäß ändern sich die Fährpläne von Jahr zu Jahr nur geringfügig und können kurzfristig im Internet eingesehen werden. ■ Unsere Erfahrungen zeigen, dass auf stark frequentierten Strecken in der Hoch­

saison und vor Feiertagen oft auch zusätzliche Fähren bei Bedarf eingesetzt werden. ■ Die Fährpläne unterliegen selten auch Änderungen im Laufe der Saison. Wir

empfehlen Ihnen daher, die Zeiten vor Reiseantritt unbedingt zu überprüfen – entweder im Internet oder vor Ort durch einen Anruf bei der Reederei. ■ Eine Reservierung dieser Lokalfähren für Reisebusse ist nicht möglich. Daher ist

es auch bei bereits gelöstem Ticket ratsam, sich frühzeitig an der betreffenden Abfahrtstelle einzufinden bzw. in die Fahrzeugkolonne zu stellen. ■ Die Fährpreise gelten für das Jahr 2017 und können sich zur Saison 2018 ändern.

160

www.rapska-plovidba.hr

ab Mišnjak 01.06.–30.06. & 01.09.–30.09. 05:00 05:45 06:45 07:45 08:45 10:30 12:00 13:00 14:00 15:00 16:00 17:00 18:00 19:00 20:00 01.09.–30.09. 20:30 01.06.–30.06. 21:30 23:30 ab Mišnjak 01.07.–31.08. 04:00 05:00 05:45 06:30 07:30 08:30 09:30 10:00 10:30 11:00 12:00 13:00 14:00 15:00 16:00 17:00 18:00 18:30 19:30 20:30 21:30 22:30 23:30

Tel. +385 /51 /66 61 11

ab Brestova 00:30 30.06.–03.09. 05:30 30.06.–03.09. 06:45 08:15 09:45 11:15 12:45 14:15 15:45 17:15 02.06.–29.06. & 04.09.–01.10. 18:00 30.06.–03.09. 18:45 02.06.–29.06. & 04.09.–01.10. 20:00 21:00 22:30 30.06.–03.09.

Inseln Cres & Lošinj Jadrolinija

www.jadrolinija.hr

ab Porozina 00:01 30.06.–03.09. 05:00 30.06.–03.09. 06:00 07:30 09:00 10:30 12:00 13:30 15:00 16:30 02.06.–29.06. & 04.09.–01.10. 17:00 30.06.–03.09. 18:00 02.06.–29.06. & 04.09.–01.10. 19:00 30.06.–03.09. 19:30 02.06.–29.06. & 04.09.–01.10. 20:30 22:00 30.06.–03.09. Valbiska (Insel Krk) – Merag (0:25 h)

Tel. +385 /51 /66 61 11

ab Valbiska 00:01 05:45 07:15 09:15 10:45 12:15 13:45 15:15 16:45 18:15 19:45 21:15 30.06.–03.09. 22:00 02.06.­29.06. & 04.09.­01.10. 22:30 30.06.–03.09.

www.jadrolinija.hr

ab Merag 00:30 06:30 08:30 10:00 11:30 13:00 14:30 16:00 17:30 19:00 20:30 22:00 30.06.–03.09. 22:30 02.06.­29.06. & 04.09.­01.10. 23:00 30.06.–03.09.

Fährpreise für Personen & Reisebusse Circa­Preise in € bei Zahlung in kroatischer Kuna

Doppeldecker bzw. Reisebus mit mehr als 54 Sitzplätzen

ab Stinica 01.06.–30.06. & 01.09.–30.09. 05:30 06:15 07:15 08:15 09:15 11:00 12:30 14:00 01.09.–30.09. um 13:30 15:00 01.09.–30.09. um 14:30 15:30 16:30 17:30 18:30 19:30 20:30 01.09.–30.09. 21:00 01.06.–30.06. 22:00 24:00 ab Stinica 01.07.–31.08. 04:30 05:30 06:15 07:00 08:00 09:15 10:00 10:30 11:00 11:30 12:30 13:30 14:30 15:30 16:30 17:30 18:30 19:00 20:00 21:00 22:00 23:00 24:00

Tel. +385 /51 / 72 41 22

Jadrolinija

Reisebus mit 34­54 Sitzplätzen

Fährverbindungen

Rapska Plovidba

Stinica – Mišnjak (0:15 h)

Brestova – Porozina (0:20 h)

Reisebus bis 33 Sitzplätze

Insel Rab

Inseln Cres & Lošinj

pro Person

Den Preisangaben in Euro liegt ein Wechselkurs von 7,35 HRK für 1,00 Euro im Juni 2017 zu Grunde.

Brestova – Porozina Valbiska – Merag

2,45

73,50

122,50

160,00

Stinica – Mišnjak

2,30

57,00

92,50

98,00

Wechselkurs im Juni 2017 1,00 € = 7,35 HRK

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Zufriedene Gruppen

Zufriedene Gruppen sind unser gemeinsames Ziel !

E-Mail : gruppen @ idriva.de161


Die nachfolgenden Bestimmungen werden Inhalt des zwischen dem Leistungsnehmer (Busunternehmen) und dem Leistungsgeber (I.D. Riva Tours GmbH) zu Stande kommenden Vertrages. Sie ergänzen die gesetzlichen Vorschriften der §§ 631 ff BGB (Bürgerliches Gesetzbuch, Werkvertrag) und füllen diese aus. Im Wesentlichen entsprechen sie den Empfehlungen von DRV und RDA, weichen aber in sofern von diesen ab, als dass der Leistungsgeber (I.D. Riva Tours GmbH) nicht Reiseveranstalter im Sinne der EU-Pauschalreiserichtlinie (vgl. § 651 BGB, Reisevertrag) ist. Reiseveranstalter gegenüber dem Kunden (Endverbraucher) ist der Leistungsnehmer (Busunternehmen), der die Reisen in seinen Programmen ausschreibt. 1. Abschluss des Vertrages Mit der Buchung (Anmeldung) bietet der Leistungsnehmer dem Leistungsgeber den Abschluss des Vertrages verbindlich an. Grundlage dieses Angebots sind die Reiseausschreibung und die ergänzenden Informationen des Leistungsgebers für die jeweilige Reise. Leistungsträger (z. B. Hotels, Beförderungsunternehmen) sind vom Leistungsgeber nicht bevollmächtigt, Vereinbarungen zu treffen, Auskünfte zu geben oder Zusicherungen zu machen, die den vereinbarten Inhalt des Vertrages abändern, über die vertraglich zugesagten Leistungen des Leistungsgebers hinausgehen oder im Widerspruch zur Reiseausschreibung stehen. Orts- und Hotelprospekte, die nicht vom Leistungsgeber herausgegeben werden, sind für den Leistungsgeber und dessen Leistungspflicht nicht verbindlich, soweit sie nicht durch ausdrückliche Vereinbarung mit dem Leistungsnehmer zum Gegenstand der Reiseausschreibung oder zum Inhalt der Leistungspflicht des Leistungsgebers gemacht wurden. Die Buchung kann mündlich, schriftlich, telefonisch, per Telefax oder auf elektronischem Weg (E-Mail, Internet) erfolgen. Bei elektronischen Buchungen bestätigt der Leistungsgeber den Eingang der Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg. Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Bestätigung der Annahme des Buchungsauftrags dar. Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Annahmeerklärung des Leistungsgebers zustande. Sie bedarf keiner bestimmten Form. Bei oder unverzüglich nach Vertragsschluss wird der Leistungsgeber dem Leistungsnehmer eine schriftliche Bestätigung übermitteln. Weicht der Inhalt der Annahmeerklärung des Leistungsgebers vom Inhalt der Buchung ab, so liegt ein neues Angebot des Leistungsgebers vor, an das er für die Dauer von zehn Tagen gebunden ist. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, wenn der Leistungsnehmer innerhalb der Bindungsfrist dem Leistungsgeber die Annahme ausdrücklich erklärt. 2. Bezahlung Die Bezahlung der Reise wird 14 Tage vor Reisebeginn fällig. Leistet der Leistungsnehmer die Zahlung nicht entsprechend der vereinbarten Zahlungsfälligkeit, so ist der Leistungsgeber berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung vom Vertrag zurückzutreten und den Leistungsnehmer mit Rücktrittskosten gemäß Ziffer 5 zu belasten.

AGB

3. Buchungsstand und Teilnehmer-Listen Der Leistungsnehmer hat dem Leistungsgeber auf Nachfrage den jeweiligen Buchungsstand für die gebuchte(n) Reise(n) mitzuteilen, spätestens 30 Tage vor

162

vertraglich vereinbartem Reisebeginn jedoch unaufgefordert. Die Teilnehmerlisten sind dem Leistungsgeber spätestens 21 Tage vor vertraglich vereinbartem Reisebeginn zur Verfügung zu stellen. 4. Leistungsänderungen Änderungen wesentlicher Reiseleistungen von dem vereinbarten Inhalt des Vertrages, die nach Vertragsabschluss notwendig werden und vom Leistungsgeber nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt wurden, sind nur gestattet, soweit die Änderungen nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Eventuelle Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt, soweit die geänderten Leistungen mit Mängeln behaftet sind. Der Leistungsgeber ist verpflichtet, den Leistungsnehmer über wesentliche Leistungsänderungen unverzüglich nach Kenntnis von dem Änderungsgrund zu informieren. Im Fall einer erheblichen Änderung einer wesentlichen Reiseleistung ist der Leistungsnehmer berechtigt, unentgeltlich vom Vertrag zurückzutreten oder die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen Reise zu verlangen, wenn der Leistungsgeber in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Leistungsnehmer aus seinem Angebot anzubieten. Der Leistungsnehmer hat diese Rechte unverzüglich nach der Erklärung des Leistungsgebers über die Änderung der Reiseleistung oder die Absage der Reise diesem gegenüber geltend zu machen.

oder einzelnen Reiseleistungen werden bis 30 Tage vor vertraglich vereinbartem Reiseantritt kostenlos vorgenommen. Umbuchungen, die nach Ablauf der genannten Frist erfolgen, können, sofern ihre Durchführung überhaupt möglich ist, nur nach Rücktritt vom Vertrag gemäß Ziffer 4 zu den Bedingungen und gleichzeitiger Neuanmeldung durchgeführt werden. Dies gilt nicht bei Umbuchungswünschen, die nur geringfügige Kosten verursachen. 7. Nicht in Anspruch genommene Leistung Nimmt der Leistungsnehmer einzelne Reiseleistungen, die ihm ordnungsgemäß angeboten wurden, nicht in Anspruch aus Gründen, die ihm zuzurechnen sind (z. B. wegen vorzeitiger Rückreise oder aus sonstigen Gründen), hat er keinen Anspruch auf anteilige Erstattung des Reisepreises. Der Leistungsgeber wird sich um Erstattung der ersparten Aufwendungen durch die Leistungsträger bemühen. Diese Verpflichtung entfällt, wenn es sich um völlig unerhebliche Leistungen handelt oder wenn einer Erstattung gesetzliche oder behördliche Bestimmungen entgegenstehen. 8. Kündigung aus verhaltensbedingten Gründen

Der Leistungsgeber kann den Vertrag ohne Einhaltung einer Frist kündigen, wenn der Leistungsnehmer bzw. Reiseteilnehmer ungeachtet einer Abmahnung des Leistungsgebers nachhaltig stört oder wenn sie sich in solchem Maße vertragswidrig verhalten, dass die sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist. Kündigt der Leistungsgeber, so behält er den 5. Rücktritt durch den Leistungsneh- Anspruch auf den Reisepreis; er muss sich mer vor Reisebeginn/Stornokosten jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen sowie diejenigen Vorteile anrechDer Leistungsnehmer kann jederzeit vor nen lassen, die er aus einer anderweitigen Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber dem Leistungs- Verwendung der nicht in Anspruch genomgeber unter der vorstehend angegebenen menen Leistung erlangt, einschließlich der Anschrift zu erklären. Dem Leistungsneh- ihm von den Leistungsträgern gutgebrachmer wird empfohlen, den Rücktritt schrift- ten Beträge. lich zu erklären. 9. Obliegenheiten des Leistungsnehmers Tritt der Leistungsnehmer vor Reisebeginn zurück oder tritt er die Reise nicht an, so 9.1 Mängelanzeige verliert der Leistungsgeber den Anspruch Wird die Reise nicht vertragsgemäß auf den Reisepreis. Stattdessen kann der erbracht, so kann der Leistungsnehmer Leistungsgeber, soweit der Rücktritt nicht Abhilfe verlangen. von ihm zu vertreten ist oder ein Fall höheDer Leistungsnehmer ist aber verpflichrer Gewalt vorliegt, eine angemessene tet, dem Leistungsgeber einen aufgetreEntschädigung für die bis zum Rücktritt getroffenen Reisevorkehrungen und seine tenen Reisemangel unverzüglich anzuAufwendungen in Abhängigkeit von dem zeigen. Unterlässt er dies schuldhaft, tritt eine Minderung des Reisepreises nicht ein. jeweiligen Reisepreis verlangen. Dies gilt nur dann nicht, wenn die Anzeige Der Leistungsgeber hat diesen Entschäerkennbar aussichtslos ist oder aus andedigungsanspruch zeitlich gestaffelt, d. h. ren Gründen unzumutbar ist. unter Berücksichtigung der Nähe des ZeitDer Leistungsnehmer ist verpflichtet, seine punktes des Rücktritts zum vertraglich Mängelanzeige unverzüglich der Reiseleivereinbarten Reisebeginn in einem prozentualen Verhältnis zum Reisepreis pau- tung zur Kenntnis zu geben. Ist eine Reiseleitung nicht vorhanden, sind etwaige schaliert und bei der Berechnung der Entschädigung gewöhnlich ersparte Auf- Reisemängel dem Leistungsgeber an dessen Sitz zur Kenntnis zu geben. Über die wendungen und gewöhnlich mögliche anderweitige Verwendungen der Reiseleis- Erreichbarkeit der Reiseleitung bzw. des tungen berücksichtigt. Die Entschädigung Leistungsgebers wird der Leistungsnehmer wird nach dem Zeitpunkt des Zuganges der in der Leistungsbeschreibung, spätestens Rücktrittserklärung des Leistungsnehmers jedoch mit den Reiseunterlagen, unterrichtet. Die Reiseleitung ist beauftragt, für wie folgt berechnet: Abhilfe zu sorgen, sofern dies möglich ist. bis 30. Tag vor Reiseantritt: kostenlos Sie ist jedoch nicht befugt, Ansprüche des ab 29. bis 22. Tag vor Reiseantritt: 25 % Leistungsnehmers anzuerkennen. ab 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt: 35 % ab 14. bis 8. Tag vor Reiseantritt: 50 % 9.2 Fristsetzung vor Kündigung ab 7. bis 4. Tag vor Reiseantritt: 60 % Will ein Leistungsnehmer den Vertrag ab 3. bis 1. Tag vor Reiseantritt: 70 % wegen eines Reisemangels oder aus wichBei Rücktritt am Reisetag 80 % tigem, dem Leistungsgeber erkennbaren Grund wegen Unzumutbarkeit künFür Kreuzfahrten auf klassischen Motorseglern und Charter von Motorseglern gel- digen, hat er dem Leistungsgeber zuvor ten gesonderte Bedingungen, die der Leis- eine angemessene Frist zur Abhilfeleistung zu setzen. Dies gilt nur dann nicht, tungsgeber dem Leistungsnehmer auf Anfrage bzw. bei entsprechender Buchung wenn Abhilfe unmöglich ist oder vom Leistungsgeber verweigert wird oder wenn zur Verfügung stellt. die sofortige Kündigung des Vertrages 6. Umbuchungen durch ein besonderes, dem Leistungsgeber Umbuchungswünsche des Leistungsneh- erkennbares Interesse des Leistungsnehmers hinsichtlich Reiseverlauf, Reiseziel mers gerechtfertigt wird.

9.3 Reiseunterlagen Der Leistungsnehmer hat den Leistungsgeber zu informieren, wenn er die erforderlichen Reiseunterlagen (z. B. Hotelgutscheine) nicht innerhalb der vom Leistungsgeber mitgeteilten Frist erhält. 9.4 Schadensminderungspflicht Der Leistungsnehmer hat den Eintritt eines Schadens möglichst zu verhindern und eingetretene Schäden gering zu halten. Insbesondere hat er den Leistungsgeber auf die Gefahr eines Schadens aufmerksam zu machen. 10. Beschränkung der Haftung Die vertragliche Haftung des Leistungsgebers für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt,

tungsnehmer oder der Leistungsgeber die Fortsetzung der Verhandlungen verweigert. Die Verjährung tritt frühestens 3 Monate nach dem Ende der Hemmung ein. 12. Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften Der Leistungsgeber wird Staatsangehörige eines Staates der Europäischen Gemeinschaften, in dem die Reise angeboten wird, über Bestimmungen von Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften vor Vertragsabschluss sowie über deren evtl. Änderungen vor Reiseantritt unterrichten. Für Angehörige anderer Staaten gibt das zuständige Konsulat Auskunft. Dabei wird davon ausgegangen, dass keine Besonderheiten in der Person der Reiseteilnehmer (z. B. Doppelstaatsangehörigkeit, Staatenlosigkeit) vorliegen.

a) soweit ein Schaden des Leistungsnehmers oder Reiseteilnehmers weder vor- Der Leistungsnehmer bzw. die Reisesätzlich noch grob fahrlässig herbeige- teilnehmer sind verantwortlich für das Beschaffen und Mitführen der notwendiführt wird oder gen Reisedokumente, eventuell erforderb) soweit der Leistungsgeber für einen liche Impfungen sowie das Einhalten von dem Leistungsnehmer oder ReiseteilZoll- und Devisenvorschriften. Nachteile, nehmer entstehenden Schaden allein die aus dem Nichtbefolgen dieser Vorwegen eines Verschuldens eines Leisschriften erwachsen, z. B. die Zahlung von tungsträgers verantwortlich ist. Rücktrittskosten, gehen zu seinen Lasten. Die deliktische Haftung des Leistungsge- Dies gilt nicht, wenn der Leistungsgeber bers für Sachschäden, die nicht auf Vorschuldhaft nicht, unzureichend oder falsch satz oder grober Fahrlässigkeit beruhen, ist informiert hat. auf den dreifachen Reisepreis beschränkt. 13. Rechtswahl Diese Haftungshöchstsumme gilt jeweils je Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Reiseteilnehmer und Reise. Leistungsnehmer und dem LeistungsgeDer Leistungsgeber haftet nicht für Leisber findet ausschließlich deutsches Recht tungsstörungen, Personen- und SachschäAnwendung. Dies gilt auch für das gesamte den im Zusammenhang mit Leistungen, Rechtsverhältnis. die als Fremdleistungen lediglich vermit14. Gerichtsstand telt werden (z. B. Sportveranstaltungen, Ausstellungen, kulturelle VeranstaltunDer Leistungsnehmer kann den Leistungsgen, Fährpassagen), wenn diese Leistungeber nur an dessen Sitz verklagen. gen in der Reiseausschreibung und der 15. Leistungsgeber Buchungsbestätigung ausdrücklich und I.D. Riva Tours GmbH unter Angabe des vermittelten VertragsNeuhauser Str. 27 partners als Fremdleistungen so eindeu80331 München tig gekennzeichnet werden, dass sie für Telefon 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 - 77 den Leistungsnehmer erkennbar nicht Bestandteil der Reiseleistungen des Leis- Fax 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 - 26 eMail: gruppen@idriva.com tungsgebers sind. Der Leistungsgeber haftet jedoch a) für Leistungen, welche Zwischenbeförderungen (z. B. Transfers mit fremden Bussen) während der Reise und die Unterbringung während der Reise beinhalten,

Eingetragen beim Amtsgericht München unter HRB 107372 16. Sicherungsschein

Da der Leistungsgeber nicht Reiseveranstalter im Sinne der EU-Pauschalreiserichtlinie (vgl. § 651 BGB, Reisevertrag) ist, ist b) wenn und insoweit für einen Schaden er nicht verpflichtet, einen Sicherungsdes Leistungsnehmers die Verletzung schein auszugeben. Die Ausgabe von Sicherungsscheinen an die Reiseteilnehmer von Hinweis-, Aufklärungs- oder Orgaobliegt dem Leistungsnehmer. Reisevernisationspflichten des Leistungsgebers anstalter gegenüber den Reiseteilnehmern ursächlich geworden ist. (Endverbrauchern) ist der Leistungsneh11. Ausschluss von Ansprüchen mer (Busunternehmen), der die Reisen in und Verjährung seinen Programmen ausschreibt. 11.1 Ansprüche wegen nicht vertragsgemäßer Erbringung der Reise hat der Leistungsnehmer innerhalb eines Monats nach dem vertraglich vorgesehenen Zeitpunkt der Beendigung der Reise geltend zu machen. Die Gel- Impressum tendmachung kann fristwahrend Gesamtproduktion, nur gegenüber dem LeistungsgeGestaltung & Prepress: ber unter der in Ziffer 15 angegebemediteran[dot]biz nen Anschrift erfolgen. Nach Ablauf El Gouna | Red Sea | Egypt der Frist kann der LeistungsnehE-Mail: marketing@ mediteran.biz mer Ansprüche nur geltend machen, Erstellt mit Apple  Mac® & Adobe CS6® wenn er ohne Verschulden an der EinFotos: haltung der Frist verhindert worden Vlado Bugarin, Ralf Hobirk, Ralf Kruse, ist. Renco Kosinožić †, Predrag Spasojević †, 11.2 Ansprüche des Leistungsnehmers Monika Zeller, Hotelunternehmen, verjähren in einem Jahr. Die VerjähShutterstock.com, Archive. rung beginnt mit dem Tag, an dem Copyright © 2017 I.D. Riva Tours GmbH die Reise dem Vertrage nach enden Kein Teil dieses Kataloges oder in ihm entsollte. Schweben zwischen dem Leis- haltene Abbildungen, Grafiken und Texte tungsnehmer und dem Leistungsdürfen ohne das schriftliche Einverständnis geber Verhandlungen über den des Urhebers in irgendeiner Form reproAnspruch oder die den Anspruch duziert, vervielfältigt, veröffentlicht oder begründenden Umstände, so ist die elektronisch aufbereitet werden. Verjährung gehemmt, bis der Leis-

Beratung und Buchung : 00 49 / (0) 89 / 23 11 00 77


Gruppenanfrage Bitte kopieren Sie dieses Formular oder trennen es aus dem Katalog und senden Sie es an:

I.D. Riva Tours GmbH Neuhauser Str. 27 D - 80331 München E-Mail: gruppen @ idriva.de Fax 0049 / (0) 89 /23 11 00 26

Unter riva.to/rqbus finden Sie dieses Formular als interaktives PDF zum Download. Sie können dieses mit dem kostenlosen Programm Acrobat Reader® an Ihrem Computer ausfüllen und uns per E-Mail zusenden.

Name des Busunternehmens / Auftraggebers

Ansprechpartner

Straße, Hausnummer

Land, PLZ, Ort

Telefon

Fax

E-Mail-Adresse

Bitte senden Sie uns Ihr unverbindliches Angebot zu nachstehender Reise: Reisename

Seite im Katalog

Reisedatum von

Reisedatum bis

Zahl der Übernachtungen

Doppelzimmer

Einzelzimmer

gewünschtes Kontingent Programmänderungen / Zusatzleistungen / Bemerkungen z. B. abweichender Reiseverlauf, andere Ausflüge als ausgeschrieben, zusätzliche Ausflüge, zusätzliche Mahlzeiten auf Ausflügen, Zwischenübernachtungen

❏ Ich wünsche ein persönliches Beratungsgespräch. Bitte rufen Sie mich unter o. g. Telefonnummer an. Unterschrift

Stempel

Gruppenanfrage

Datum

E-Mail : gruppen @ idriva.de163


Qualität hat einen Namen – z. B. einer unserer Reiseleiter – Tin Modrić I.D. Riva Tours GmbH Neuhauser Str. 27 D - 80331 München f 00 49 / (0) 89 /23 11 00 77 Fax 00 49 / (0) 89 /23 11 00 26 gruppen @ idriva.de rivab2b.com

Gruppenreisen 2018  
Gruppenreisen 2018  

Gruppenreisen nach Kroatien