Issuu on Google+

Saison 2013/2014

Ausgabe 18

Das Heimspielmagazin der SG DJK Rimpar e.V. Handballabteilung

Nächstes Heimspiel in der s.Oliver-Arena: DJK Rimpar Wölfe vs. TV Großwallstadt am Samstag, 10.05.2014 um 19:00 Uhr

Herren I

Rekordmeister zu Gast

Steckbrief Julian Sauer

www.rimparerhandballer.de


2  Das Heimspielmagazin der DJK-Rimpar e.V. Handballabt.

fitness& gesundheits studiorimpar Kettelerstr. 94 a I 97222 Rimpar I Tel. (0 93 65) 43 22 Im Internet unter: www.gesundheitsstudio-rimpar.de

krafttraining

herz & kreislauf

gesund abnehmen

rückentraining sauna & solarium

Liebe Handballfreunde . . . Zum letzten großen Event am Samstag den 10. Mai um 19.00 Uhr (!!) in der s.Oliver - Arena laden wir alle handballbegeisterten Fans aus Rimpar und der Region zum großen Endspurt in der 2. Handballbundesliga ganz herzlich ein. Besonders begrüßen wollen wir den TV Großwallstadt mit ihrem Trainer Maik Handschke, den Betreuern und die sicher vielen mitgereisten Fans. Ein herzliches Willkommen auch den Schiedsrichtern und dem Kampfgericht. Nach unserem grandiosen Heimsieg gegen den EHV Aue sind wir sozusagen in die Zielgerade eingebogen und nur noch zwei Punkte vom Klassenerhalt entfernt. Unser Traum kann Realität werden, dem Wunder Aufstieg könnte schon bald ein noch größeres Wunder folgen: Der Klassenerhalt in der 2.

Handballbundesliga, der fünftstärksten Liga der Welt. Es ist unglaublich, was die Mannschaft um Trainer Jens Bürkle, Cotrainer Josef Schömig, unserem Mannschaftsarzt Stephan Reppenhagen und dem Physioteam in den letzen Wochen geleistet hat. Sechs Spiele in dreieinhalb Wochen und sechs Punkte zum Klassenerhalt haben sie erreicht. Das ist wahrlich eine Topleistung, der die Wölfeanhänger zuletzt gegen Aue mit minutenlangen Standing Ovations ihren Respekt zollten. Dieses Publikum sucht seinesgleichen! Ihr seid nicht nur Zuschauer, ihr seid unser achter Wolf auf dem Spielfeld. Jetzt wollen wir aber auch alles in trockene Tücher packen, dazu brauchen wir jeden Mann zur Unterstützung. Helfen Sie mit, kommen Sie von nah und fern, füllen wir die Halle

Tabelle Herren I – 2. Bundesliga – 4. Mai 2014

Mobile Games aus Würzburg

Platz

Verein

Punkte

Spiele

Tore (+/-)

1.

TSG Friesenheim

47:19

33/36

91

2.

HC Erlangen

47:19

33/36

81

3.

SG BBM Bietigheim

46:20

33/36

66

4.

SC DHfK Leipzig

43:23

33/36

68

5.

TV 1893 Neuhausen

41:25

33/36

35

6.

TV Bittenfeld

39:25

32/36

65

7.

HSG Nordhorn-Lingen

38:26

32/36

36

8.

VfL Bad Schwartau

35:31

33/36

25

9.

ASV Hamm-Westfalen

34:30

32/36

18

10.

TUSEM Essen

34:30

32/36

15

11.

TV Großwallstadt

34:32

33/36

37

12.

Eintracht Hildesheim

30:34

32/36

-7

13.

EHV Aue

30:36

33/36

23

14.

HC Empor Rostock

29:37

33/36

-65

15.

DJK Rimpar Wölfe

26:40

33/36

-41

16.

TV 05/07 Hüttenberg

22:44

33/36

-56

17.

HG Saarlouis

22:44

33/36

-85

18.

SG Leutershausen

16:50

33/36

-105

19.

TSV Altenholz

9:57

33/36

-201

facebook.de/handygames

Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter:

rimparerhandballer.de

Ihr Ansprechpartner für alle gartenfragen

www.h-m-gartengestaltung.de


3

Das Heimspielmagazin der DJK-Rimpar e.V. Handballabt.

Die stärkste Liga der Welt.

EGAL WO – EGAL WER! Tore aller Spielklassen können teilnehmen DAS DKB TOR DES MONATS AUF /DKB.HandballBundesliga #DKBtordesmonats

H

http://www.dkb-handball-bundesliga.de/ dkb-tor-des-monats

Hier geht’s direkt zur Anwendung:

EN H C A MITM TRIKOT EIN HBL UND B K D R E D EN! AUS N N I GEW


Venenfachcenter Unser Service für Sie: Anmessen von Kompressionsstrümpfen – auch bei Ihnen zu Hause Kompressionsstrümpfe für die Reise Beratung rund um die Kompressionstherapie

Versbacher Straße 176 97078 Würzburg

WWW.SOLIVER.COM


5

Das Heimspielmagazin der DJK-Rimpar e.V. Handballabt.

bis zum letzten Platz, lassen Sie auch die s.Oliver-Arena zur „Hölle –Nord“ werden und helfen Sie mit, den Traum ein weiteres Jahr 2. Handballbundesliga, wahr werden zu lassen. Mit den Gästen aus Großwallstadt kommt große Handballgeschichte nach Rimpar: Bundesligagründungsmitglied, mehrfacher Deutscher Meister, Europapokalsieger, Deutscher Pokalmeister – aber unser Wolfsrudel hat gezeigt, dass es sich nicht verstecken muss! In einem sicherlich bestens gefüllten Hexenkessel

in Würzburg (zum Redaktionsschluss war bereits ein Großteil der begehrten Karten vergriffen) ist alles möglich! Dieses Spiel hat sicherlich ganz besonderen Charakter und ist, wie das was unsere Mannschaft bisher geleistet hat, legendär! Auf ein spannendes, faires und hoffentlich erfolgreiches Spiel! Ihr Handballteam

Das Heimspielmagazin der DJK-Rimpar e.V. Handballabt.

Der Der Wölfe-Kader Wölfe-Kader Markus # 21 Leikauf Konstantin # 16 Madert Basti #4 Kraus Stefan #7 Schmitt Janko # 11 Skrbic Julian # 14 Bötsch Steffen # 18 Kaufmann Matthias # 23 Keidel Tom # 31 Spieß Jan # 34 Winkler Trainer Jens Bürkle

Max # 22 Brustmann Lars #3 Spieß Daniel #6 Sauer Dominik # 8 Schömig Fabian # 13 Heinrich Jan # 15 Schäffer Nicolas # 19 Gräsl Tobias # 27 Büttner Matjaz # 33 Krze Julian # 68 Sauer Josef Co-Trainer Schömig

Kommende Spielpaarungen unserer Mannschaften

happySystem .de 22.03.2014 12:45 BZL WD

Balkonsanierung Treppenrenovierung Bodenbeläge

22.03.2014 14:20

ÜBL WA

SG DJK Rimpar Urlaubsreif?

TSG Estenfeld

vs

TV Ochsenfurt

SG DJK Rimpar

Kommen Sie vs vorbei und lassen Sie sich beraten!

SG DJK Rimpar III 22.03.2014 15:30 BZL M Bad Brückenau Am Bienengarten 9 97222 Gramschatz Reiseland Reisebüro 6SLHJHOVWU‡:U]EXUJ Tel. 09363- 99 78 55 vs 7HO‡)D[‡ZZZUHLVHODQGZXHU]EXUJGH 22.03.2014 16:00 ÜBOL MC SG DJK Rimpar Bad Neustadt www.happysystem.de 22.03.2014 17:00

vs

LLM

B. Rodach/Großw.

vs

SG DJK Rimpar II

berichtet über die Wölfe


6  Das Heimspielmagazin der DJK-Rimpar e.V. Handballabt.

E. Troll GmbH

Rekordmeister zu Gast in Würzburg zum Derby

� Türen, Tore, Antriebe aller Art � Treppen- und Balkongeländer � Edelstahlverarbeitung � Überdachungen � Zäune und Einfriedungen � Montagen � Reparaturen Seit über 30 Jahren und Wartungs- Ihr Meisterfachbetrieb für Metallgestaltung arbeiten

DJK Rimpar Wölfe – TV Großwallstadt 19:00 Uhr in der s.Oliver-Arena

Bau- und Kunstschlosserei

Kettelerstraße 90 · 97222 Rimpar Telefon 0 93 65/43 70 · Fax 0 93 65/49 21 E-mail: info@schlosserei-troll.de Internet: www.schlosserei-troll.de

Zum vorletzten Heimspiel dieser ersten Bundesliga Saison der Rimparer Wölfe, hält der Spielplan noch ein ganz besonderes Schmankerl für alle sportbegeisterten Mainfranken bereit. „Es ist für uns wie eine Belohnung, nach einer harten, aufregenden und am Ende wohl mehr als erfolgreichen Saison, noch dieses Erlebnis haben zu dürfen“, fiebert Wölfe Kapitän Stefan Schmitt dem Ereignis entgegen, der, wie die meisten seiner Kameraden, in seiner Jugend immer wieder beim großen TVG die Stars bewunderte. Sieben Deutsche Meisterschaften, vier DHB-Pokalsiege sowie fünf internationale Titel findet man in der Chronik des TV Großwallstadt. Zahlreiche Weltmeister und Nationalspieler verzückten in den Glanzzeiten des Klubs vom Untermain die Zuschauer und nicht selten waren bei den vielen großen Erfolgen ganze Reisegruppen aus Rimpar vor Ort, um die regionalen Handballhelden zu unterstützen. Auch nach dem erstmaligen Abstieg aus der ersten Liga, hat der Kader von Trainer Maik Handschke weiterhin internationales Format. Acht Akteure standen bereits für die Nationalmannschaft ihres Landes auf dem Parkett und Bundesligaerfahrung hat praktisch jeder im Blau-Weißen Trikot. Trotz allem verlief der Saisonstart holprig und einige Spiele wurden unerwartet verloren, was den ersten Trainerwechsel der Liga zur Folge hatte. Sicher sind die Gründe hierfür im nahezu kompletten Umbruch des Kaders zu finden, was bei 13 Spielerabgängen, trotz aller hinzugefügter Qualität, eine gewisse Zeit braucht bis Spielabläufe abgestimmt sind. Diese Eingespieltheit hat der TVG längst gefunden und

war im Zeitraum März bis April mit 16:6 Punkten unter den erfolgreichsten Mannschaften der Liga. Nachdem die Handschke-Sieben mittlerweile einen guten Mittelfeldplatz gesichert hat, laufen die Vorbereitungen für die kommende Saison bei den Gästen bereits auf Hochtouren. Zusätzlich zu drei jungen Leuten aus dem eigenen Leistungszentrum, sicherten sich die Verantwortlichen des TVG, neben Milan Weißbach (Eintracht Hildesheim) und Pacel Prokopec (DHfK Leipzig), auch die Dienste des erfahrenen Spaniers Alfredo Sorrentino und Chen Pomeranz‘ Bruder Gil, der derzeit in Tel Aviv aktiv ist. Schon Wochen vor dem ersten Unterfrankenderby in der zweiten Handball Bundesliga auf Würzburger Boden, war das große Interesse an dieser Begegnung am Kartenvorverkauf abzulesen. Zwei Drittel aller Tickets waren 10 Tage vor dem Spiel bereits vergriffen und ein neuer Zuschauerrekord für Handball im Raum Würzburg ist mehr als nur wahrscheinlich. Schon beim engen 31:28 im Hinspiel, war es ein dramatischer Kampf auf Augenhöhe, als der Aufsteiger aus Rimpar, der dabei sowohl auf Trainer Jens Bürkle, als auch auf Stammtorhüter Max Brustmann verzichten musste, zehn Minuten vor Spielschluss führte und am Ende dann doch der cleverer auftretende Favorit beide Punkte feiern konnte. Die Wölfe werden jetzt die Gelegenheit nutzen wollen, um noch einmal vor großer Kulisse zu beweisen, dass sie vom belächelten Aufsteiger zum gleichwertigen Gegner gewachsen sind, auch ohne großes Budget, oder Vollprofis in den eigenen Reihen in der Lage sind begeisternden Sport zu bieten und dabei den letzten Schritt für eine weitere Saison Bundesligahandball in der Region zu schaffen.


7

Das Heimspielmagazin der DJK-Rimpar e.V. Handballabt.

Nachlese: DJK Rimpar Wölfe : EHV Aue 31:21 (15:11) Nur drei Tage nach dem 24:25 Überraschungssieg der Wölfe bei Eintracht Hildesheim, kam mit dem EHV Aue der nächste Hochkaräter nach Rimpar zum Kräftemessen. Noch nie zuvor hatten die DJK Spieler gegen die Erzgebirgler gewinnen können, zeigten aber am Abend vor dem 1.Mai, dass sie mit vollem Einsatz ihrer Tugenden

sich vor niemandem zu verstecken brauchen. Mit einem sogenannten Start-Ziel-Sieg wurden die Gäste überrannt, die nicht einmal die Führung innehatten und entsprechend wurde der hochverdiente 31:21 Sieg, der wohl die Vorentscheidung für ein weiteres Jahr Spitzenhandball in Rimpar bedeutete, gebührend gefeiert. Brustmann, Madert – L. Spieß, Kraus 1, D. Sauer 6/4, Schmitt 1, Schömig 3, Schäffer 3, Kaufmann 8, Büttner 2, T. Spieß 2, Winkler 2, Krze 3, J.Sauer.


ALLES WICHTIGE AUS EINER HAND: WWK Kombi 4 plus Alle wichtigen Absicherungen für Privathaushalte zu einem unglaublich günstigen Beitrag. � Privathaftpflichtversicherung � Unfallversicherung � Hausratversicherung � Glasversicherung Sie haben keine Arbeit – ich übernehme die komplette Abwicklung für Sie. Kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gern.

WWK Versicherungen Margit Buchert Sonnemannstr. 24, 97204 Höchberg Tel. 09 31/ 4 07 05 57, Fax 09 31/ 4 65 55 56 Mobil 0171 / 7 81 39 99 margit.buchert@wwk.de


9

Das Heimspielmagazin der DJK-Rimpar e.V. Handballabt.

TV Großwallstadt Die Fakten zum kommenden Gegner!

Nr.

Name

Position

Geburtsdatum

2

Michael Spatz

RA

25.11.1982

5

Fannar Þór Friðgeirsson

RM

06.03.1987

6

Tim Henkel

RA

21.01.1988

8

Florian Eisenträger

LA

01.09.1992

10

Víctor Hugo López

RR

23.11.1982

11

Maximilian Holst

LA

23.06.1989

12

Mathias Lenz

TW

24.01.1985

14

Sverre Andreas Jakobsso

KM

02.08.1977

15

Mirko Nikolič-Kajič

RL

05.08.1984

21

Bastien Arnaud

KM

24.06.1985

23

Nils Kretschmer

RL

18.01.1993

44

Miloš Putera

TW

26.01.1982

77

Chen Pomeranz

RM

28.05.1984

80

Jannik Kohlbacher

KM

19.07.1995

C

Maik Handschke

C

Jan Redmann

Sie suchen für Ihr Bauvorhaben eine leistungsfähige Firma die Stahlkonstruktionen, Alufenster und Türen, Wintergärten und exklusive Arbeiten aus Edelstahl für Sie kostengünstig und kurzfristig durchführen kann? Ein Besuch auf unserer Homepage wird Sie von der Vielseitigkeit und Qualität unserer Arbeit überzeugen!

Stahlbau, Metallbau, Aluminiumkonstruktionen: Bauschlosserei · Reparaturen Kundendienst CNC-Blechbearbeitung Türen · Tore · Fenster Wintergärten

;DJ;H J ; F EC %>HA 7HJD;H  , Metz Stahl- u. Metallbau GmbH & Co. KG Huberstraße 10 · 97084 Würzburg Telefon 09 31 / 66 62 30 Telefax 09 31 / 6 66 23 33 Mail: info@metz-stahlbau.de www.metz-stahlbau.de

Ingenieurbüro: Beratung · Planung Ausführung

berichtet über die Wölfe


WOLFMÖBEL Outletstore GmbH & Co. KG Rudolf-Diesel-Straße 22 | D-97424 Schweinfurt | Tel +49-9721 533 588-0 Öffnungszeiten: Mo 10.00 - 17.30 Uhr | Di-Fr 10.00 - 19.00 Uhr | Sa 10.00 - 16.00 Uhr www.facebook.com/wolfmoebel | www.wolf-moebel.de


11

Das Heimspielmagazin der DJK-Rimpar e.V. Handballabt.

Julian Sauer

68

Name: Julian Sauer Alter: 25 Position: RA Trikotnummer: 68 Im Verein seit: der Geburt Beruf: Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung Hobbies: Verletzen, alle Ballsportarten Vorbild: Jaromir Jagr, Raul Sportliche Erfolge: Aufstiege von der Landesliga in die 2. Bundesliga 3 Dinge die ich immer bei mir habe: krummen Rücken, krummen Finger, dicken Fuß 3 Dinge für eine einsame Insel: Taschenmesser, Kaugummi, Handball

Ein Tag, der bleibt.

Das kann ich sehr gut leiden: Gewinnen Das kann ich gar nicht leiden: Verlieren Wie entspannst du dich am besten nach einem Spiel? An der Cocktail-Bar mit Marc ;-) Wie schaut bei dir der Tag vor einem Spiel aus? Gut Frühstücken, Couch, beim Tippspiel und mit der Kickermannschaft mitfiebern

Mit dem Bayern-Ticket für nur 23 Euro und 4 Euro je Mitfahrer. ch in: Ticket gilt au

Weitere Informationen, Ausflugstipps und Kauf unter bahn.de/bayern

Deine Ziele diese Saison ... ... Mit der Mannschaft: Top 15 ... Persönlich: 15 Spiele voll einsatzfähig sein

Mit persönlicher Beratung für 2 Euro mehr. Erhältlich für bis zu 5 Personen.

Die Bahn macht mobil.

Jetzt Fan werden! fb.com/bayernticket

BAY-PRO-3012 AZ Franken_A5_hoch_RZ.indd 1

Impressum

23.10.13 17:27

ist eine Publikation der DJK-Rimpar e.V. Handballabteilung, Niederhofer Str. 20, 97222 Rimpar Auflage: 2.700 Stck. Layout & Satz: M. Bug, A. Fohl, G. Lorenscheit Druck: Flyeralarm, Würzburg


Brennen auch Ihnen die Heizkosten unter den Nägeln ? Für jeden Bedarf die optimale Energiespar-Lösung! Ob modernste Komplett-Systeme für Öl und Gas sowie Solaranlagen und Wärmepumpen, wir zeigen auch Ihnen ein umfassendes Sparprogramm für Heizung und Warmwasser.


TimeOut Nr. 18 | 2013/14 - Heimspielmagazin der DJK Rimpar Wölfe