Page 1


Merkmale Instandhaltung | Öko Skin ermöglicht Fassaden mit minimalem Wartungsaufwand. Im Gegensatz zu Holzverkleidungen muss Glasfaserbeton weder regelmäßig abgeschliffen noch gestrichen werden. Auch der Austausch von einzelnen Elementen ist unkompliziert. Einfache Montage | Durch das handliche Format können die Platten direkt auf der Baustelle montiert und weiterverarbeitet werden - vom Fachverarbeiter oder dem geschickten „Do it yourself“-Handwerker. Flexible Anwendungsmöglichkeiten | Fassaden, Verkleidungen von Windfängen, Wintergärten, Terrassen, Gartenhäusern, Garagen, Zäunen u.v.m. Erhöhter Brandschutz | Absolute Brandbeständigkeit durch Brandschutzklasse A1 „nicht brennbar“ als sichere Alternative zur klassischen Holzbretterverschalung. Langzeitbeständigkeit | Nachgewiesene Langzeitbeständigkeit für viele Einsatzmöglichkeiten aufgrund optimaler Produktqualität. Qualitäts- und Umweltstandards | Die ISO 14001 gewährleistet eine systematische Erfassung der Umweltbelastungen und deren laufende Minimierung. Rieder setzt sich selbst hohe Standards im Umweltschutz und verwendet innovative Technologien mit ökologischer Verantwortung. Nachhaltigkeit | Die Verwendung hochwertiger Rohstoffe aus rein mineralischen Bestandteilen und Glasfasern ermöglicht eine optimale Produktqualität. Da Öko Skin auf organischen Grundmaterialien basiert, ist der Werkstoff vollständig recyclebar. Energiebewusst | Die Produktion von Glasfaserbeton weist um 40% weniger Treibhauspotenzial auf als Faserzementplatten und Aluminiumblech. Durch sein ausgezeichnetes Öko-Profil verbraucht er um 70% weniger Primärenergie als HPL-Platten (Quelle: IBO Produktprüfung 06/2007).

Schön wie Holz - nachhaltig wie Beton!

Farben 01 | Bianco

02 | Elfenbein

03 | Silbergrau

04 | Anthrazit

05 | Liquide Black

06 | Sandstein

07 | Terra

08 | Mocca Braun

09 | Venezianisch Grün

10 | Terracotta

1800 / 147 mm | Stärke 13 mm

Weitere Formate auf Anfrage. Verbrauch inkl. Fugenbreite 8 mm: 3,6 Stk. / m² Fertigfläche

Öko Skin hat eine Eigenstärke von nur 13 mm, ist dadurch leicht vom Gewicht und einfach zu handhaben. Glasfaserbeton ist ein natürliches Material. Durch seine natürlichen Rohstoffe wird ein spezielles und für Beton charakteristisches Oberflächenbild erzeugt. Dieses Farbspiel innerhalb eines Farbtons ist gewollt und verstärkt die Lebendigkeit des Baustoffs Beton.

Die Öko Skin Oberfläche ist sandgestrahlt und erzeugt ein lebendiges Farbspiel. Farbabweichungen der gedruckten Farben vom Originalton aus drucktechnischen Gründen vorbehalten.

SA | Sandgestrahlt


Montageanleitung

2

1 4

3

5

6

Komponenten 1 Wand / Mauerwerk 2 Holz-Blindlatten 3 Fassaden-Abdichtungsbahn 4 Fugenband 5 Öko Skin 6 Schraube 7 Fuge

7

0

10

25

ø6 8

73,5

25

30

1 2

13

Aufbau - Details 1 Wand / Mauerwerk 2 Holz-Blindlatten 100/30 mm. Abstand zwischen Blindlatten ca. 500 mm 3 Fassaden-Abdichtungsbahn als Feuchtigkeitsbarriere z.B. DuPontTM Tyvek UV Facade 4 Fugenband z.B. aus Kunststoff, Gummi oder Neopren, Breite 100 mm 5 Öko Skin 1800/147/13 mm 6 Schraube 4,8/38 mm, matt gepulvert in Öko Skin Farben; zentrische Bohrung 6 mm 7 Fugenbreite 8 mm

6

5

4

3

Einfaches Zuschneiden und Bohren!

Individuelle Zuschnitte, Durchgangsbohrungen etc. können vom Verarbeiter auf der Baustelle durchgeführt werden.

Kontakt Händler: öko skin 04/2011

Rieder Smart Elements GmbH | Mühlenweg 22 | A - 5751 Maishofen Tel. +43 6542 690 844 | Fax. +43 6542 690 855 | office@rieder.cc | www.rieder.cc

Öko Skin Folder 2011  

Öko Skin - dünne Betonlatten für die Fassade und die Terrasse.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you