Page 1

VOLKS BLATT

FREITAG, 27. JUNI 20 03

Grillplausch mit Bocciaturnier für Jugendliche und Senioren MAUREN – Am Mittwoch, 2. Juli, von 18 21 Uhr treffen wir uns zu einem gemütlichen Grillplausch und Bocciaturnier in der Freizeitanlage Weiherring. Gemeinsam mit den Jugendlichen und den Senioren möchten wir vor der Sommerpause einen lustigen Abend verbringen. Komm auch du vorbei! Mit der Bitte um Anmeldung bis spätestens, Dienstag, 1. Juli, 12 Uhr unter der Telefonnummer: 370 11 40. Die Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt. Poststüble Mauren

Infotag: Die neue Wohnung SCHAAN – Furtenbach Wohnungen aus Mauren errichtet in bester Lage im obera Gamander in Schaan ein Mehrfamilienhaus mit 8 Wohneinheiten. Das nach Feng-Shui-Kriterien sorgfältig ausgesuchte Grundstück und

Wilder Westen in Vaduz Country- und Westernweekend in «Ridamm-City» in der Erlebniswelt Neuguthof VADUZ – Viele Überraschungen für Gross und Klein erwarten die Besucher! Lasso-Werfen, Western-Reit-Vorführung, köstliches Spanferkel, Live-Band und Line-Dance-Vorführung. Für alle Kinder gratis Pony-Reiten am Sonntag! Alle Cowboys und natürlich auch Cowgirls aufgepasst! In «RidammCity», der ersten Westernstadt Liechtensteins, ist dieses Wochenende ordentlich was los! So kann man am Samstagnachmittag ab ca. 13 Uhr geübten Cowboys aus Brasilien zusehen, wie sie gekonnt ihre Lassos schwingen und es gleich selbst einmal ausprobieren. Um ca. 17 Uhr gibt es eine tolle Vorführung im Western-Reiten von der Western-Reitgruppe «Friby-HofGams ». Eine aussergewöhnliche und faszinierende Show, die man sich nicht entgehen lassen sollte! Als «High-Light» des Abends darf man sich dann auf den Auftritt der Band «Bluet und Leber-

FOTO ZVG

N ACHRICHTEN

21

WESTEN EUREGIO WILDER NACHRICHTEN

Wilder Westen in Vaduz – in der Erlebniswelt Neuguthof – derzeit «Ridamm-City» – ist dieses Wochenende Wild-West-Stimmung.

würscht» aus Siebnen freuen. Die 5-köpfige Band spielt original Countrymusik und Oldies nach dem Motto: «mal softig, mal rockig». Die «Rhein Valley Line Dance Group» unter der Leitung von Elisabeth Elkuch-Heid wird dafür sorgen, dass die Stimmung noch steigt, wenn sie nach ihrer Tanzvorführung alle Anwesenden auffordert, fleissig mitzumachen. Kulinarisch abgerundet wird der Samstagabend mit feinem Spanferkel, zubereitet von unserem Spezialisten «Grill Werner». Den Sonntag sollten sich alle PonyReit-Freunde vormerken, denn ab ca. 13.30 Uhr gibt es gratis PonyReiten für alle Kinder! Also, kramt unbedingt eure Cowboy-Hüte und Stiefel aus den Kästen und verbringt ein Wochenende im Wilden Westen Liechtensteins, in «Ridamm-City»! Diese Veranstaltung wird gesponsort von der Brauerei Löwengarten und Grill Werner, Mauren.

Dj Chilli und Dj Northstar feiern Und wieder mal eine Party von Fluicide Productions

L ESERMEINUNG Eurolager An Pfingsten fand das Eurolager, ein internationales Zeltlager mit Behinderten, statt. Wie jedes Jahr verbrachten ca. 150 Jugendliche gemeinsam die Pfingsttage unter dem Motto «Gemeinschaft leben, Grenzen überwinden». Dieses Jahr durften wir unsere Zelte in Planken aufschlagen. Wir möchten nun allen danken, die mit ihrer Unterstützung die Durchführung dieses Lagers möglich gemacht haben. Einen ganz herzlichen Dank an den Plankner Vorsteher Gaston Jehle, der von Beginn an von der Idee begeistert war, das Lager in Planken durchzuführen und uns sehr unterstützte. Danke auch den Gemeindearbeitern für die Hilfe am Lager. Dem Komitee zum «Europäischen Jahr für Menschen mit Behinderungen» möchten wir für die finanzielle Unterstützung danken. Einen herzlichen Dank auch dem «aha» – Tipps und Infos für Junge Leute für die personelle Unterstützung. Folgenden Personen und Firmen möchten wir ganz herzlich für die Unterstützung danken: – Sanitär Kurt Wichser, Planken – Getränke Risch, Schaan – Paul Meissen, Vaduz – Gebr. Hilti, Schaan – Buntag AG, Ruggell – Amt für Zivilschutz, Alois Hoop – Gastrochem, Ruggell – Bäckerei Rohner, Schaan – Mobilcom, Vaduz – Oberschule, Vaduz – Lehner Akkustik, Sevelen – Pfadfinderinnen und Pfadfinder, Gamprin – Mc Donalds, Triesen Die Eurolager-Gesamtleitung FL: Daniel Büchel, Sara Pino, Marcel Marxer, Michael Kramer

• Johannes Ilic

Ausserdem feiert Dj Chilli seine erste Platte «Break Out (Release Me)», erschienen auf dem deutschen Label «Illuminate Records (Drizzly Music)», die es bald auf dem Markt zu kaufen gibt. «B – Day Bash 2003», unter diesem Motto steht die Technoparty, die am Freitag den 4. Juli im S’Beach Club in Altstätten SG über die Bühne geht. Organisiert wird sie von Fluicide Productions (Dj Chilli) und vom S’Beach–Team. Unter den namhaften Djs, die für gute Stimmung sorgen werden, sind un-

Der berühmteste Dj der Schweiz: Blickfang Max B. Grant. zen Schweiz und auch einige im Ausland. Er wurde sogar für den Dance Award «Best Newcomer 2002» vom Partyvolk nominiert. Er lernte viele Leute kennen und neue, gute Freundschaften sind entstan-

Medienpartner VOLKSBLATT

ter anderem Max B. Grant (ZH), der die diesjährige Street Parade Compilation gemixt und die dazugehörige Hymne produziert hat, Dj greenhead (D), der die letzten zwei Evolution Compilations gemixt hat und Wavetraxx (SG), Star Produzent aus Arbon, anzutreffen. Ausserdem können die Technofreaks zu den Sounds von Dj Pro – Tec (ZG), Dj Merly Dee (ZH), Dj Dready – 2 (BE), Dj Helix (SH) und Dj Fuchur (LU) so richtig abshaken. Aus dem Tessin kommt extra Dj Synergee angereist und die regionalen Stars Dj Andor – X (FL), Dj Nortox (SG) und Dj Netron (SG) dürfen auch nicht fehlen. Dj Chilli und Dj Northstar werden sich natürlich auch die Ehre geben. Dj Chilli ist nun seit 5 Jahren aktiv in der Szene der elektronischen Musik dabei. Er erinnert sich immer gerne an seinen ersten Artikel im «Flash Magazin». In diesen 5 Jahren ist enorm viel passiert. Nach einigen organisierten Klassenfesten kamen dann schon grössere Auftritte in der Region, später in der gan-

Grant. Im Oktober wird Dj Chilli nach Zürich ziehen und an der ETH Informatik studieren. «Mal schauen, ob dann noch genug Zeit übrig sein wird um aufzulegen.» Dj Chilli möchte allen danken, die ihn bisher unterstützt haben. «Einen speziellen Dank an das Volksblatt, das Vaterland, die Liewo, an Jobforum, an Radio L, ans Trendmagazin und an alle anderen Medien, an alle Partykalender im Internet und die dazugehörigen Fotografen, an den Underground Trendshop in St. Gallen, an die

Black Virus Crew, an ETX und Drizzly Records, an Max B. Grant, Wavetraxx, Greenhead und an alle anderen Dj`s, an alle Veranstalter, an alle Leute, die mich an meinen Auftritten begleiten, an meine Familie und an alle, die mich kennen.» Ein Besuch beim «B–Day Bash 2003» in Altstätten lohnt sich auf jeden Fall. Türöffnung ist um 20 Uhr und der Eintritt kostet 15 Franken. Das Ganze findet im S’Beach Club in Altstätten statt. Eintritt haben alle, die mindestens 18 Jahre alt sind. Wer also zusammen mit Dj Chilli und Dj Northstar Geburtstag feiern und einen schönen Abend erleben möchte, der sollte die Party am 4. Juli auf keinen Fall verpassen.

V ERLOSUNG Das Volksblatt verlost 5-mal 2 Karten. Wer die Antwort auf folgende Frage weiss, kann morgen um 15 Uhr auf die Nummer 079 623 91 82 anrufen: Wie alt werden die zwei Djs, die am 4. Juli im S`Beach Club in Altstätten ihren Geburtstag feiern?

ANZEIGE

ALLES MUSS WEG für einen guten Zweck FOTOS ZVG

auch das Wohnhaus selber verspricht höchsten Wohnkomfort. Damit zukünftige Wohnungsbesitzer sich vor Ort von der Qualität dieser Wohnanlage einen optimalen Eindruck schaffen können macht Furtenbach Wohnungen einen Infonachmittag. Am besten Sie überzeugen sich selbst und kommen vorbei! Es lohnt sich allemal. Der Infonachmittag findet am Freitag, 27. Juni von 16 bis 19 Uhr statt.

ALTSTÄTTEN – Am 4. Juli feiern Dj Chilli (Johannes Ilic) und Dj Northstar (Thomas Nauer) ihren 20. Geburtstag im S’Beach Club in Altstätten SG. Beim B–Day Bash 2003 können Technofreaks ab 20 Uhr bis in die frühen Morgenstunden zu Bass, Beats & Melodies abtanzen.

Grosser Teppichausverkauf

Bekannt von der Evolution, Energy, Nature One, etc.: Dj greenhead.

am Samstag, 28. Juni von 10 bis 16 Uhr im Täscherloch, Triesenberg, bei Werner Hilbe

den. Gemeinsam mit anderen Veranstaltern wurden dann auch Parties wie z.B. die Club Party in Mels, die Cyberdance Parties in Sargans und Chur, oder die Turntable Junkies in Romanshorn organisiert. Und nun wurde endlich seine erste eigene Produktion auf dem Deutschen Label «Illuminate Records (Drizzly Music)» veröffentlicht. Sein Track befindet sich auch auf der diesjährigen Street Parade Compilation, gemixt von Max B.

100 Teppiche in diversen Grössen (Spannteppiche, PVC, Novilon) Preis nach Lust und Laune

Der gesamte Erlös geht an die Krebshilfe Liechtenstein Werner Hilbe Teppiche und Bodenbeläge 9497 Triesenberg Tel. 075 / 262 24 94

Gemeinsame Aktion von Werner Hilbe und dem Liechtensteiner Volksblatt

Wilder Westen in Vaduz  

Wilder Westen in Vaduz. Die Rhein Valley Line Dance Group zu den Anfangszeiten

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you