Issuu on Google+

Aktiv im Dorf


Inhaltsverzeichnis Aktivität - Programm

Ausrichtung

Sie sind von hier!

Gedanken zu den Möglich-

Orte

Seite

3

keiten im Dorf

SPORTLICHE PROGRAMME Dorf-, Bergbauern- oder Winzer Olympiaden

Geselliger Wettbewerb

alle Orte

4-5

Snow Fun Challenge

Geselliger Wettbewerb

alpine Orte

6-7

Berg und Fels

Sportlich, Überwindung

alpine Orte

8-9

Wasser

Sportlich, Team, gesellig

alle Orte

10 - 11

Teambuilding

Teamgedanke und Führung

alle Orte

12 - 13

Film Academy Workshops

Künstlerisch, kreativ, Gemeinschaft

alle

14- 15

Farbe und Pinsel

Künstlerisch, kreativ, Gemeinschaft und individuell

alle Orte

16 - 17

Dorffest organisieren

Organisatorisch, Team, gesellig mit Dorfbewohnern

alle Orte

18 - 19

BBQ Workshop

Kulinarisch, Team, gesellig

alle Orte

20 - 21

Kinderprogramme

Kreativ, Sportlich, Geschicklichkeit etc.

alle Orte

22 - 23

alle Orte

24 - 25

KREATIV PROGRAMME

LUKULLISCH FAMILIÄRES

AUSSERGEWÖHNLICHES Rekordversuch

2


Sie sind von hier. Wo gibt es bessere Möglichkeiten als in einem Dorf ungezwungen und fernab der täglichen Hektik zusammen ein Abenteuer zu erleben? Wenn Sie im Dorf sind, dann sind sie von hier! Viele der nachstehend aufgeführten Aktivitäten finden mit Unterstützung der Einheimischen, Vereine und Clubs statt. Dadurch bleibt das Ganze authentisch und Sie werden in das Leben Ihres Dorfes eingebunden. Sei es beim Auftakt mit Dorfmusik und Schüsselübergabe, beim Wein- oder Dorffest, das Sie zusammen organisieren oder bei der Dorfolympiade - der Mehrwert ergibt sich durch den Kontakt mit den sympathischen Einheimischen.

Auf den nachstehenden Seiten finden Sie Aktivitäten und Programme, die thematisch nach folgenden Kriterien gegliedert sind: • Sportliches • Kreatives • Lukullisch -Familiäres und • Aussergewöhnliches Natürlich stehen Ihre Bedürfnisse und die Sicherheit der Teilnehmer im Vordergrund. Man benötigt in den meisten Fällen keine Vorkenntnisse und kann die Fertigkeiten vor Ort mit dazu befähigten Personen erlernen und unter deren Aufsicht ausführen. Bei Teambewerben gibt es Einführungen an jeder Station. Gegebenenfalls helfen auch

schriftliche Anleitungen und Karten die Aufgaben zu bewältigen. In einer „Factbox“ finden Sie die wichtigsten Informationen zu jeder Aktivität und die Orte in denen man diese durchführen kann. Natürlich können wir auch auf Ihren Wunsch hin diese Aktivitäten anpassen, abändern oder von Ihnen vorgeschlagene Programme durchführen, die Sie hier nicht vorfinden. Unsere über 16-jährige Erfahrung mit Gruppen von 50 bis 1200 Personen gibt uns das Rüstzeug, Ihre Veranstaltung zu einem Erlebnis zu machen, das Ihren Gäste oder Mitarbeitern für eine lange Zeit in Erinnerung bleiben wird.

3


DORF-, BERGBAUERNODER WINZEROLYMPIADE


Dorf-, Bergbauern- oder Winzerolympiade

Bei einer Rallye durch Ihr Dorf lernen Sie die Menschen und Umgebung besser kennen und entdecken so manche interessante Eigenheiten des Ortes und der Bewohner. In Teams von 6 - 20 Personen werden unterschiedliche Stationen im Dorf absolviert. Und da sind dann Vereine wie Feuerwehr, Winzergenossenschaft oder Fussballclub involviert und betreuen teilweise die Stationen. Damit der richtige Kampfgeist entsteht, kämpfen immer zwei Teams gegeneinander. Je nach verfügbarer Zeit werden zwischen 6 bis 12 Stationen aufgebaut: • • • •

Feuerwehr-Zielspritzen Sägestation Holz liefern und stapeln Hufeisenwerfen

• • • • • • • •

6er Skislalom Six Cup (Würfel Geschicklichkeitsspiel) Seifenkistenrennen Segway Parcour Heuballen verfrachten Bogenschiessen Fischerstechen etc.

Bei der Winzerolympiade sind das unter anderem Weinfass küfern, Pfähle rammen, Kistenslalom und Weinblindverkostung.

Dabei wechseln sich die Teilnehmer ab, lösen auch Aufgaben gemeinsam und sind von Start bis Ziel als Gruppe unterwegs. Je nach Dorf kann dann die Olympiade in Berbauern oder Winzerolympiade adaptiert werden. Die Bergbauernolympiade kann dann noch mit Heuziehen, Gras mit Sense mähen, Schnapsblindverkostung, Kuhlotto etc. ausgebaut werden.

FACTBOX Nutzen: Gruppenerlebnis, Spass, Ortsberührung Personen: 10 - 1000 Gruppengrösse: 12 - 16 Pers. Mögliche Dörfer: alle Dauer: 1/2 - 1 Tag Jahreszeit: ganzjährig Schlechtwetter: unabhängig

5


SCHNEE


Snow Fun Challenge

Im Schnee kann man sich so richtig austoben und man benötigt keine speziellen Kenntnisse. Entweder hat man das schon einmal in der Kindheit gemacht oder man kann es leicht vor Ort lernen. Auch hier werden Teams gebildet, die entweder gegeneinander antreten oder bei einer Art Staffellauf in unterschiedlichen Disziplinen so schnell wie möglich ins Ziel kommen. Je nach Bedürfnis können die Challenges aus folgenden Disziplinen zusammengestellt werden: • Schneeschuhlaufen • Lawinenrennen • Lawinen-VerschüttetenSuche • Iglus oder Schneeskulpturen bauen • Six Cup • Schnee Golf

• Bogenschiessen • Schlauchreiten oder Airboard-Race Nach einer kurzen Einschulung an den Geräten kann es los gehen. Schneeschuhlaufen kann als Staffel oder Strecke gemacht werden. Beim Lawinenrennen starten alle Teammitglieder mit unterschiedlichen Sportgeräten an unterschiedlichen Stationen der Rennstrecke und die Zeit wird gestoppt wenn der letzte durchs Ziel gefahren ist.

Golfabschlag gilt die „nearest to the pin“ Regel. Werden Sie Auf Wunsch auch zum Husky Musher - ganz nach Ihren Vorstellungen!

FACTBOX

Bei der LVS (LawinenVerschütteten-Suche) suchen die Teilnehmer nach einem „Piepser“ unter dem Schnee.

Nutzen: Spass, Gruppenerlebnis, Teambuilding Personen: 50 - 1000

Im Team gebaute Iglus werden nach Haltbarkeit und Form bewertet. Beim

Dörfer Dauer: 1/2 - 1 Tag Jahreszeit: Winter

Gruppengrösse: 10 - 15 Pers. Mögliche Dörfer: alpine

7


FELS UND BERG


Hochseilgarten und Klettersteig

Eigene Grenzen überwinden, sich und andere auf die Probe stellen! Das kann man nicht nur am Fusse des Titlis in Engelberg sondern auch in den anderen alpinen Dörfern. Sei es in der Drachenwand bei Mondsee, im Hochseilgarten in Kramsach oder Brand immer stehen Ihnen ausgebildete Guides zur Verfügung, die Ihnen helfen Ihre Grenzen gut gesichert zu überwinden. Nach fachkundiger Einweisung durch die Guides kann man dann auf eigene Faust den Hochseilgarten erkunden und eine Schwierigkeitsstufe nach der anderen ausprobieren. Auch bei grösseren Gruppen können in 3 Stunden ca. 90 Teilnehmer durch den Hochseilparcours klettern.

Nicht nur im Hochseilgarten sondern noch mehr im Klettersteig kommt es auf die Teamfähigkeit an, wenn man eine Wand bezwingt oder eine Schlucht auf der Seilbrücke überquert.

• Mondsee: Klettersteig Drachenwand und Hochseilgarten.

Immer stehen Ihnen erfahrene und bestens ausgebildete Bergführer und Guides aus der jeweiligen Region zur Seite und sorgen für Sicherheit und tolle Erfahrungen. In unseren Dörfern und im näheren Umfeld finden Sie folgende Hochseilgärten bzw. Klettersteige: • Engelberg: 5 Klettersteige und Hochseilgarten • Brand: Hochseilgarten und Klettersteig Lünersee • Alpbach/Pertisau: Hochseilgarten Kramsach, 5-Gipfel-Klettersteig Rofan

FACTBOX Nutzen: Überwindung, Teambuilding, Grenzerlebnis Personen: 10 - 100 Gruppengrösse: 10 - 30 Pers. Mögliche Dörfer: alpine Dörfer Dauer: 1/2 - 1 Tag Jahreszeit: Frühling - Herbst

9


Wasser


Schlauchreiten, Rafting, Canyoning

Das Element Wasser einmal nicht als Wellness- und Erholungsraum erfahren, sondern als Abenteuer. Das können Sie in den meisten unserer Orte auf vielfältige Art und Weise. Sei es am Mondsee, am Achensee oder an der Mosel und natürlich in den Schluchten und Gebirgsbächen der Alpen überall lassen sich tolle Aktivitäten mit diesem Lebenselement gestalten. Hier spielt das Gruppenerlebnis eine grosse Rolle. Die geteilten Erfahrungen schweissen zusammen. Das Schlauchreiten ist eher eine gemütliche Sache die auch für Kinder und Jugendliche geeignet ist, während es bei Rafting schon heftiger zur Sache geht. Zusammen im Schlauchboot

die Stromschnellen zu meistern bedarf koordinierter Teamarbeit, die volle Konzentration und Verlässlichkeit erfordert.

Immer stehen Ihnen lokale und gut ausgebildete Guides zur Seite, um den grösstmöglichen Nutzen aus der Aktivität zu ziehen.

Beim Canyoning ist das Grenzerlebnis eher wieder individuell, da es teilweise auch einige Überwindung kostet sich in die Fluten zu stürzen. Und dennoch verbindet das gemeinsam Erlebte für lange Zeit. Neben diesen ausgesuchten Wassersportarten organisieren wir aber auch gerne: • Segelboot Regatten am Achen- oder Mondsee • Canooing Ausflüge • Ruderfahrten mit dem Römerschiff oder Drachenbootrennen auf der Mosel • Flossbau Teambuilding

FACTBOX Nutzen: Abenteuer, Teambuilding, Grenzerfahrung Personen: 10 - 100 Gruppengrösse: 12 - 15 Pers. Mögliche Dörfer: am Wasser Dauer: 1/2 - 1 Tag Jahreszeit: Frühjahr - Herbst

11


TEAMBUILDING


Teambuilding

Aus Mitarbeitern ein Team schmieden, Begeisterung, Motivation entfachen und frischen Wind in den Berufsalltag bringen! Zusammen Spass und Abenteuer zu erleben fördert Selbstverantwortung, Selbsterkenntnis und verbessert den Umgang und die Kommunikation untereinander. Zeigen Sie mit Hilfe von Experten die Unterschiede zwischen „solo“ und „Team“ auf. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter erleben was es heisst, in einer erfolgreichen Truppe zu arbeiten. Leadership Trainings und Teambuilding Aktivitäten haben wir schon unter folgenden Bedingungen organisiert und durchgeführt:

• Orientierung und Biwak in den Bergen • Segelregatta - Teamrollen in Wettbewerbssituation • Höhlenexpedition mit Führungs - und Teamaufgaben • Flossbau • Lawinen-VerschüttetenSuche (LVS) • Iglu Bau • Husky Musher mit Schlittenhunden • Pferdeführung • Percussion Workshops • Kochen • Dorffest • Kriminalfall als CSI Teams lösen Wir können Ihnen auch passende Referenten, Moderatoren und Trainer empfehlen, um Sie und Ihr Team im Prozess zu unterstützen. Auf alle Fälle finden Sie im Dorf und der Umgebung ein

authentisches Umfeld und ideale Voraussetzungen vor. Sie haben die Fäden in der Hand! Rufen Sie uns an!

FACTBOX Nutzen: Gruppenerlebnis, Teambuilding, Ortsberührung Personen: 10 - 1000 Gruppengrösse: 12 - 16 Pers. Mögliche Dörfer: alle Dauer: 1/2 - 2 Tage Jahreszeit: ganzjährig Schlechtwetter: unabhängig

13


Film Academy Workshop


Film Academy Workshop

Dieses Teambuilding Programm ist aussergewöhnlich und fordert die Kreativität aller Teilnehmer. Es werden im Vorfeld verschiedene unternehmensrelevante Themen erarbeitet, zu denen dann ein kreatives Video von 30 - 120 Sekunden entstehen soll. Dies könnte beispielsweise ein Werbespot für ein bestimmtes Produkt sein. Nach der Gruppenaufteilung zieht jedes Team ein Los mit vorgegebenem Thema.

• • • • • • •

Maskenbildner Requisiteure Schauspieler Moderatoren Regisseure Kameramann Cutter, uvm.

DVD für alle Teilnehmer/innen gebrannt und zum Frühstück verteilt.

Natürlich ist das Dorf die Kulisse. Verschiedene „Locations“ werden gezogen und die Film Crews müssen sich selbst organisieren und sich Utensilien bei den Einwohnern beschaffen.

Jedes Team wird von einem Coach betreut, der das entsprechende Equipment kennt und den Teams bei der Umsetzung mit Rat und Tat zur Seite steht.

Gemeinsamen mit professionellen „Cuttern“ wird das Werk zusammengeschnitten und für die Oscar Night aufbereitet. Die Präsentation der Werke gipfelt in einer glanzvollen „Oskar“-Gala mit der Prämierung der besten Spots.

Die Teilnehmer agieren während des Drehtages als

Auf Wunsch wird noch während der Verleihung eine

FACTBOX Nutzen: Kreativität, Teambuilding, Ortsberührung Personen: 10 - 1000 Gruppengrösse: 12 - 16 Pers. Mögliche Dörfer: alle Dauer: 1/2 - 1 Tag Jahreszeit: ganzjährig Schlechtwetter: unabhängig

15


FARBE UND PINSEL


Pixel Painting und 3 D Malen

Ein Unternehmen hat viele Gesichter! Stellen Sie sich vor, jede/r Mitarbeiter/in Ihrer Firma würde ein Portrait unter Anleitung von Künstlern von sich selbst malen! Zu einem grossen Bild zusammengestellt würden alle Bilder wie Ihr gepixeltes Logo ausschauen! Zuerst machen die Teilnehmer gegenseitig Fotos von ihren Gesichtern und dann werden sie von Künstlern in die Maltechniken eingewiesen. Jede/r malt ein Selbstportrait, signiert es und findet es dann zur Abendveranstaltung als Teil einer Bühnenrückwand wieder. Die Portraits gibt es dann zum Mitnehmen in einer Geschenkbox bei der Abreise. Oder Sie engagieren einen Künstler der auf ebensovielen

Pixel-Leinwänden wie Sie Gäste haben, ein Riesengemälde nach Ihren Vorstellungen malt. Auch hier kann sich anschliessend jede/r ein Pixel aussuchen, welches nummeriert und vom Künstler signiert ist. Eine edle Verpackung wertet dieses Pixel-Kunstwerk auf. Wenn Sie Ihrer Kreativität mehr Spielraum als Din A4 lassen wollen, bieten sich hier die bekannten und lebensgrossen Tierskulpturen an, welche von allen kunstvoll bemalt und dann als Erinnerung im Firmengebäude oder Firmenhof aufgestellt werden können. Sie lassen Ihrer Phantasie freien Lauf und wir kümmern uns dann um den „WOW Effekt“ am Abend oder am nächsten Morgen.

Während man 10 Personen an einer Kuh arbeiten lassen kann, können bei Pixel Painting beliebig viele teilnehmen.

FACTBOX Nutzen: Gruppenerlebnis, Kreativität, Erinnerungsstück Personen: 10 - 300 Gruppengrösse: bis 10 Pers. Mögliche Dörfer: alle Dauer: 2 - 3 h Jahreszeit: ganzjährig Schlechtwetter: unabhängig

17


DORFFEST


Dorffest

Bei Feiern im Dorf sind alle auf den Beinen und mit Vorbereitungen beschäftigt. So auch Sie und Ihre Teilnehmer - wenn Sie sich für ein Dorffest entscheiden. In Gruppen werden die wichtigsten Aufgaben erledigt: • Einladungen gestalten und verteilen • Festplatz herrichten • Tische decken und dekorieren • Speisen und Getränke zubereiten • Ablauf festlegen und entsprechende Programmpunkte einüben Nach getaner Arbeit können Sie sich zurückzulehnen und Ihr Dorffest geniessen. Die Teilnehmer werden in Gruppen zu den unterschiedlichen Aufgaben zugelost oder können auch

frei entscheiden, was sie gerne machen würden. An den unterschiedlichen Arbeitsstätten im Dorf werden sie eingewiesen und mit den handwerklichen Tätigkeiten vertraut gemacht. So lernt man auch gleich die Einwohner kennen und bekommt bessere Einblicke in das Dorfleben. Zum abendlichen Dorffest muss man aber nicht gleich das ganze Dorf einladen sondern vielleicht ein paar Menschen und Betriebe die bei der Realisierung geholfen und das Ganze unterstützt haben. Die Anzahl bestimmen Sie selbst. Wir kümmern uns mit den Leistungsträgern um einen reibungslosen Ablauf und übernehmen die Aufräumarbeiten.

Das Dorffest ist eine sympathische Weise auf Tuchfühlung mit dem Dorf zu gehen!

FACTBOX Nutzen: Gruppenerlebnis im dörflichem Rahmen Personen: 100 - 300 Gruppengrösse: bis 10 Pers. Mögliche Dörfer: alle Dauer: 2 - 3 h Jahreszeit: ganzjährig Schlechtwetter: unabhängig

19


BBQ WORKSHOP


BBQ Workshop

Was verbindet mehr, als gemeinsam ein Essen zu kochen? Unter Anleitung eines renommierten Küchenchefs wie Martin Real (mehrfacher BBQ Weltmeister und Michelin Stern Koch) werden Sie in die Geheimnisse des Grillen‘s eingeweiht. Unterschiedliche Grill- und Gargeräte mit verschiedenen Wärmequellen werden vorgestellt und je nach den zu grillenden Lebensmitteln verwendet. Vom Smoker bis zum Holzkohlen- oder Gasgrill bekommen Sie Tipps und Tricks für die perfekte Zubereitung. Wussten Sie, dass man Austern grillen kann und die dann auch noch ausgezeichnet schmecken? Oder wie man eine ganze Lachsseite im Smoker so gart,

dass einem der Fisch auf der Zunge zergeht? Natürlich wird auch auf die Qualität der Lebensmittel ein Auge geworfen. Wie wählt man Fleisch zum Grillen aus? Welche Saucen oder Beilagen eignen sich am besten zu den unterschiedlichen Köstlichkeiten vom Grill? Wie bereitet man diese ohne viel Aufwand zu? Eine eigens für Ihre Veranstaltung erstellte Dokumentation enthält neben den oben erwähnten Tipps und Tricks auch noch köstliche Rezepte für erfolgreiche Grill-Abende! Dieses „lukullische get together“ kann man von Kleingruppen bis zu mehreren hunderten Personen organsieren.

Es bieten sich auch gute Möglickeiten für „give aways“ wie Kochschürzen oder Kochbücher mit Ihrem Logo!

FACTBOX Nutzen: Gruppenerlebnis, Lukullisches, Erinnerung Personen: 10 - 300 Gruppengrösse: bis 10 Pers. Mögliche Dörfer: alle Dauer: 1/2 Tag Jahreszeit: Mai bis Oktober Schlechtwetter: unabhängig

21


KINDERPROGRAMME


Kinderprogramme

Bei den Kinderprogrammen können wir auf eine langjährige Erfahrung zurück blicken. Von 2000 bis 2009 organisierten wir das jährliche Familienfest der Siemens Management Consulting aus München im rent a village by xnet Format. Es galt zwischen 50 - 120 Kinder von 0 - 15 Jahren zu betreuen und spannende, altersgerechte Aktivitäten zu organisieren. Vom Drachenfest am Mondsee, über Indianercamps in Pertisau bis zum Tiererlebnispfad und Einblick in die Arbeiten von Bergbauern in Brand, oder Video Workshops über das firmeninterne Maskottchen von Würth reichen unsere Erfahrungen.

Erfahrene und diplomierte KinderbetreuerInnen (die auch Englisch sprechen), Zirkusartisten, und/oder Musiker stellen einen Entwurf zusammen, der Ihnen unterbreitet und dann entsprechend Ihren Vorstellungen angepasst wird. In den meisten Fällen machen die Kinder dann am Abend eine Aufführung und nehmen an der Abendveranstaltung teil oder können aber auch an einer separaten Lokalität den Abend verbringen. In der Regel dauert die Betreuung bis 22:00 Uhr. Babysitting auf Wunsch auch bis in die frühen Morgenstunden.

FACTBOX Nutzen: Kreativität, Gruppenerlebnis, Ortsberührung Personen: 10 - 150 Gruppengrösse: 10 - 30 Ki. Mögliche Dörfer: alle Dauer: je nach Wunsch Jahreszeit: ganzjährig Schlechtwetter: unabhängig

23


BUCH DER REKORDE


Buch der Rekorde

Haben Sie schon einmal versucht, einen Rekord aufzustellen und damit in das Buch der Rekorde zu kommen?

Dabei musste natürlich auch die Dorfbevölkerung befragt und nach Transportmöglichkeiten gesucht werden.

... und dabei zählt nicht nur der Rekord sondern auch der Versuch! Denn wer ist schon mal mit 79 anderen Personen auf einer Rodel gesessen? Wahrscheinlich macht man das nur einmal im Leben, oder?

Unter Anleitung eines lokalen Zimmermeisters, der die Rodel vorbereitet hatte, wurde sie von allen Teilnehmern am zweiten Tag zusammengebaut und dann für den Weltrekordversuch vorbereitet.

In diesem Fall war der Bau der längsten Rodel der Welt ein Teil einer erfundenen Geschichte, die mit dem Bergdorf Brand zu tun hatte. Die Teilnehmer mussten in einer Art Dorfrallye unterschiedliche Bestandteile der Riesenrodel finden und zu einem bestimmten Ort wo sie zusammengebaut wurde, transportieren.

Denn eine Rodel mit 80 Personen und einem Gesamtgewicht von ca. 5 Tonnen muss auch rutschen. Insgesamt 200 m fuhr die Rekordrodel den Hang hinunter und kam beim Catering Bereich zum stehen, wo alle auf den geglückten Versuch anstiessen. Verraten Sie uns Ihren Rekordwunsch und wir organisieren den Rest.

FACTBOX Nutzen: Gruppenerlebnis, Teambuilding, Ortsberührung Personen: 50 - 1000 Gruppengrösse: 10 - 20 Pers. Mögliche Dörfer: alle Dauer: 2 Tage Jahreszeit: ganzjährig Schlechtwetter: unabhängig

25


.... auf bald in Ihrem Dorf!

Parum clari fiant sollemnes in per clari fiant. Qui sequitur mutationem consuetudium lectorum Mirum est notare quam littera gothica quam nunc putamus. Qui facit eorum claritatem Investigationes demonstraverunt lectores legere me lius quod, quam nunc putamus parum claram anteposuerit litterarum formas humanitatis per seacula quarta decima et quinta. Sollemnes in futurum. Nunc nobis videntur parum clari fiant sollemnes in futurum. Litterarum formas humanitatis per seacula quarta decima et, me lius quod ii legunt saepius Claritas est etiam processus dynamicus qui. Qui sequitur mutationem lectorum Mirum est notare quam littera. Exerci tation ullamcorper suscipit; nunc nobis videntur parum clari fiant sollemnes. Nunc nobis videntur parum clari fiant sollemnes in futurum, demonstraverunt lectores legere me lius quod ii legunt saepius Claritas est etiam. Sequitur mutationem consuetudium lectorum Mirum est notare quam littera gothica quam. Facilisi Nam liber tempor cum soluta nobis. Dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui. Odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore. In hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat vel illum dolore, qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis. Dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit, nulla facilisi

info@rentavillage.com


Aktivitäten in den rent a village by xnet Dörfern