Page 2

Seite 2

Lokales

Liebe Tillmitscherinnen und Tillmitscher! Auch wenn unsere Gemeinde heuer vom Schneechaos verschont geblieben ist, so gab es doch Maßnahmen, die im Winter auch ohne Schnee erforderlich sind. Der Winterdienst wurde auch heuer wieder zu aller Zufriedenheit erledigt! Der Frühling zieht unaufhaltsam ins Land. Die Natur ist bereits erwacht, Gärten werden teilweise bearbeitet, was wollen wir mehr? Geschätzte Damen und Herren, ich werde das eine oder andere Mal für meine offenen Worte kritisiert. Ich wurde nicht gewählt um täglich Wahlwerbung zu betreiben, sondern stehe zu meinen Aussagen. Sie werden merken, dass ich mir, wie auch viele BewohnerInnen unseres Ortes, kein Blatt vor den Mund nehme. Nun ein kurzer Rückblick 2018 war ein Jahr intensiver Bau- und Straßenerhaltungstätigkeiten: Altenbergerstraße, Aufschließung Gewerbepark, Kinderkrippenzubau uvm. Keine Angst es geht so weiter!

Als ich nach Tillmitsch gezogen bin, gab es noch jede Menge Grün- und Wiesenflächen im Dorfgebiet, heute blicke ich auf eine Fülle von Baustellen. Ich verstehe jeden, der sich heute gegen eine Bebauung ausspricht, aber eine Gemeinde kann nur im gesetzlichen Rahmen handeln. Sollten ihre Kinder meinen „Verkaufen wir unsere Bauplätze“, so steht es ihnen frei an einzelne oder an einen Bauträger zu verkaufen (gesucht werden derzeit Bauplätze für Einfamilienwohnhäuser). Werte Damen und Herren, ich ersuche Sie wiederum auf die Hinweise und Ankündigungen der Gemeinde, sei es in der Zeitung, auf der Homepage, der GemeindeApp zu achten. Sie erhalten hier alle Informationen von Veranstaltungen bis zu den Müllterminen. Auch die neue Postleitzahl ist bereits wirksam! Warum eine eigene Postleitzahl? Bereits seit einem Jahr wird in den Aussendungen der Gemeinde der Homepage und anderer Medien die Einführung angekündigt! Haben wir vergessen den Schlafsack zu öffnen? Wussten Sie, dass der Ortsteil Neue Welt bisher die Postleitzahl von Heimschuh hatte? Wussten Sie, dass es auf Grund von Doppelbezeichnungen von Wegen immer wieder zu Zustellproblemen gekommen ist? Sehen sie, und das ist der Grund! Was ist heuer geplant: • Infrastruktur weiter aus-

bauen (Wasserleitung, Gehwege, Breitband, Maxlonerstraße, Pirkheimweg u. v. m.) • Einführung von Wohnstraßen • Ansiedelung von Betrieben im Gewerbepark • Abriss Possathaus • Start in die Umsetzung Veranstaltungszentrum • Vorbereitungen Markterhebung 2020 zur 800 Jahrfeier • Neue Standorte für Sportplatz, Football und Eisschützen • Umsetzung des Nachfolgenutzungskonzeptes • Endlich die Beleuchtung der Grazerstraße mit LED und vieles mehr Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht ein politisches Farbenspiel aus der Gemeindepolitik herauszuhalten, trotzdem passiert der eine oder andere politische Ausrutscher, teils bewusst, teils unbewusst. Ich kann ihnen versichern, dass wir im Gemeinderat, auch wenn teilweise heftig diskutiert wird, meist einstimmige Beschlüsse fassen. Zur Umsetzung

von Ideen ist die Mitarbeit aller Fraktionen erforderlich. Wir haben als Symbol für unsere Schule und unseren Kindergarten die Farben des Regenbogens. Genauso versuche ich es auch in der Gemeinde zu halten. Wussten Sie, dass unsere Gemeinde über • Drei Kindergartengruppen • Zwei Kinderkrippengruppen • Eine Nachmittagsbetreuung in der Schule verfügt? Ist das nicht kinderfreundlich? Werte Tillmitscher und Tillmitscherinnen, ich ersuche auch heuer wieder um Verständnis, falls es wieder zu Einschränkungen im Verkehr oder sonstigen Tätigkeiten kommt. Ich wünsche ihnen allen einen schönen Frühling Scheuen sie sich nicht zum Telefon zu greifen und nachzufragen, wenn ihnen etwas im Magen liegt, dafür stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung. Ihr Bürgermeister Erich Macher

Der Bürgermeister GRATULIERT

Frau Josefa Gödl zum 105. Geburstag!

Impressum: Herausgeber: Gemeinde Tillmitsch - für den Inhalt verantwortlich: Bgm. Erich Macher Layout: René Dretnik - Druck: Bernd Dorrong e.U. Sämtliche Kundmachungen der Gemeinde Tillmitsch sind auf der Homepage www.tillmitsch.at

Profile for René Dretnik

Gemeindezeitung Tillmitsch April 2019  

Gemeindezeitung Tillmitsch April 2019  

Advertisement