Issuu on Google+


© by foto strauss

Sehr geehrte Damen und Herren! Eine „Betreute Reise“ mit dem OÖ Roten Kreuz bedeutet, unvergesslichen Urlaubsgenuss trotz eventueller körperlicher Einschränkungen zu erleben. 710 Personen haben sich im vergangenen Jahr entschlossen, ihren Urlaub mit unserer kompetenten Betreuung zu verbringen. Die vielen positiven Rückmeldungen der Urlaubsgäste waren für uns Motivation und Auftrag zugleich, ein noch attraktiveres Angebot zu gestalten. Die Freude und die genussvollen Momente, die wir unseren Urlaubern bereiten, sind der größte Dank für unsere Bemühungen. Ganz besonders freut es uns, Ihnen vier neue Reiseziele präsentieren zu dürfen, wie die Kulturreise in das Elsass oder die Thermalreise nach Heviz in der Region Plattensee in Ungarn. Neu im Reiseprogramm ist auch ein Aufenthalt in der Tiroler Zugspitzarena sowie in der wunderschönen Region Feistritz im Rosental. Spezielles Highlight im diesjährigen Reiseprogramm ist eine Mittelmeer-Kreuzfahrt ab Venedig zu den schönsten griechischen Inseln und in das unbekannte Montenegro. Neben mehrtägigen Aufenthalten bieten wir selbstverständlich wieder unsere bewährten Tagesreisen an. Erstmals können Sie zudem einen Ausflug in die Bundeshauptstadt Wien sowie eine Theaterfahrt zu den Operettenwochen nach Bad Ischl mit unseren Betreuern genießen. Mit einer „Reise zurück ins Leben“ starten wir im Frühjahr ein Pilotprojekt für trauernde Menschen. Demenzkranke und deren Angehörige finden im Herbst 2011 ein Reiseziel mit besonderer Begleitung. Ich hoffe, dass wir mit diesem Reiseprogramm das Gefühl nach Fernweh wecken und wünsche erholsame und unvergessliche Urlaubstage. Ihr

Kons. Leo Pallwein-Prettner Präsident

Betreutes Reisen Lied – Refrain (Melodie: „Zillertaler-Blues“) Willst du die große Welt - willst du Geselligkeit mit dem Roten Kreuz fahr fort, du wirst umhegt – du wirst versorgt und siehst dabei noch manchen Ort. Mit den „Betreuten Reisen“ kannst du die Welt bereisen wirst liebevoll betreut, drum hat auch noch kein Einziger das mitfahren bereut! Dieser Text von RK-Betreuungsarzt Dr. Dieter Holzhey soll uns schwungvoll und musikalisch ins nächste Reisejahr begleiten. 2


Inhalt Ich fahre sicher auf Urlaub! v Busreisen-Inland

Rosental Brennsee Achensee Ötztal Klopeiner See Weissensee Podersdorf Großarl Weissensee Zugspitze Apfelland Weissensee

v

Kärnten Tirol Tirol Kärnten Kärnten Burgenland Salzburg Kärnten Tirol Steiermark Kärnten

S. 6 S. 7 S. 8 S. 9 S. 10 S. 11 S.12 S.13 S. 11 S. 14 S. 15 S. 16

Italien

1 4. – 2 2 . 0 4. 2 0 1 1 26.04. – 04.05.2011 0 4. – 1 1 . 0 6 . 2 0 1 1 19. – 26.06.2011 0 3. – 0 9 . 0 7 . 2 0 1 1 1 3. – 2 0 . 0 9 . 2 0 1 1 22. – 29.09.2011 09. – 16.10.2011 19. – 26.10.2011

S. 17 S. 18 S. 19 S. 20 S. 21 S. 22 S. 23 S. 24 S. 25

Ungarn Frankreich Kroatien Südtirol Italien Slowenien Deutschland Südtirol

2 0 . – 2 7 . 0 5. 2 0 1 1 0 4. – 1 1 . 0 6 . 2 0 1 1 2 5. 0 9 . – 0 2 . 1 0 . 2 0 1 1 0 4. – 1 1 . 1 0 . 2 0 1 1

S. 26 S. 27 S. 28 S. 29

31 . 0 5. 2 0 1 1 17.06.2011 0 4. 0 9 . 2 0 1 1 12.09.2011

S. 30 S. 31 S. 32 S. 33

Flugreisen-Ausland

Kreta Mallorca Rhodos Teneriffa

Griechenland Spanien Griechenland Spanien

Tagesreisen-Inland

Steirisches Salzkammergut Gesäuse Donauschifffahrt Passau-Linz Hallstatt-Bad Ischl Theaterbusreise Kulturausflug Wien

p

0 5. – 1 2 . 0 5. 2 0 1 1 1 5. – 2 2 . 0 5. 2 0 1 1 2 2 . – 2 9 . 0 5. 2 0 1 1 1 1 . – 1 8. 0 6 . 2 0 1 1 1 4. – 2 1 . 0 6 . 2 0 1 1 2 7 . 0 6 . – 0 4. 0 7 . 2 0 1 1 2 2 . – 2 9 . 0 8. 2 0 1 1 30 . 0 8 – 0 6 . 0 9 . 2 0 1 1 0 1 . – 0 8. 0 9 . 2 0 1 1 0 4. – 1 1 . 0 9 . 2 0 1 1 1 8. – 2 5. 0 9 . 2 0 1 1 20. – 27.12.2011

Busreisen-Ausland

Montegrotto Heviz Elsass/Colmar Istrien - Umag Ridnaun Grado Dolenjske Toplice Bodensee Kalterer See

(

Kärnten

Kreuzfahrt

MSC Armonia

Griechische Inseln & Montenegro

Neue Reiseangebote

0 7 . – 1 4. 1 0 . 2 0 1 1 S. 34 S. 36 3


Serviceleistungen • Persönlicher Besuch Ihres Rotkreuz-Betreuers, mit dem in

aller Ruhe die Fragen und Formalitäten hinsichtlich der Betreuung und Organisation geklärt werden. • Auf Wunsch holen wir Sie bei Reiseantritt, gegen einen Unkostenbeitrag, von zu Hause ab und kümmern uns selbstverständlich auch um Ihr Reisegepäck. Hinweis: Sollte es dem OÖ RK nicht möglich sein, den Zubringerdienst mit eigenen Fahrzeugen durchzuführen, werden diese von Partner-Unternehmen mit entsprechendem Zonentarif übernommen. Alle Serviceleistungen (Verständigung über die Abholzeit, Abholung vor der Haustüre, Kofferservice, etc.) sind sichergestellt und bleiben aufrecht.  An und Abreise mit dem ReiseMOBIL des Roten Kreuzes • (Spezialbus mit Einstiegslift). • Ein erfahrenes Team – bestehend aus diplomiertem Pflegepersonal, Fachsozialbetreuer Altenarbeit, Senioren-

und Gedächtnistrainer sowie RotkreuzSanitäter – stehen während der gesamten Reisedauer zur Verfügung.  Bei  • Flugreisen steht ein österreichischer Arzt zur Verfügung, bei Busreisen übernehmen die ortsansässigen Mediziner die ärztliche Betreuung. Bei der Kreuzfahrt befindet sich ein Arzt an Bord.  • Unser Team steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung und bietet rasche Hilfe, sollten gesundheitliche Probleme auftreten.  • Hilfe beim Ankleiden, Duschen oder Unterstützung bei den Mahlzeiten (Buffet) ist jederzeit möglich. • Nach vorheriger Absprache können auch verschiedene Pflegeleistungen übernommen werden.  • Regelmäßige Bewegungsprogramme und Aktivitäten für das körperliche, geistige und psychosoziale Wohlbefinden werden von ausgebildeten Rotkreuz-Betreuern angeboten.

In eigener Sache

Teilnahmevoraussetzungen • Die Größe unserer Reisegruppe umfasst etwa

25-30 Personen sowie je nach Bedarf 4-5 ausge­ bildete Betreuer. • Beim „Betreuten Reisen“ handelt es sich um Reisen für ältere Menschen, die ein Sicherheitsnetz und bei Bedarfsfall Hilfestellung von Betreuern in Form von Pflegedienstleistungen benötigen. Ein entsprechendes Ausmaß an Mobilität und Orientierung am Urlaubsort muss jedoch gegeben sein. • Bei Flugreisen wird von der Fluglinie eine Reisefähigkeits- und Flugtauglichkeitsbestätigung mit Hinweisen auf ev. Vorerkrankungen durch den behandelnden Hausarzt eingefordert. • Rollstuhl bei Ausflügen G rundvoraussetzung für die Teilnahme an unseren Reisen ist, dass Sie ohne Hilfe kurze Strecken selbst zurücklegen können. Sollte bei Ausflügen ein Rollstuhl teilweise benötigt werden, wird dieser vom Roten Kreuz zur Verfügung gestellt. 4

Komfort und Sicherheit werden beim „Betreuten Reisen“ großgeschrieben. Um all unseren Reiseteilnehmern ein bestmögliches Service bieten zu können, setzen wir unsere Reisegruppen entsprechend der individuellen Bedürfnisse zusammen. Diese Anliegen werden im Zuge eines Vorgespräches mit jedem Interessenten durchgenommen. Wir bitten somit um Ihr Verständnis, wenn wir manchen Reisewünschen nicht nachkommen können, insbesondere wenn Teilnahmevoraussetzungen nicht erfüllt werden oder etwa alle Rollstuhlplätze bereits vergeben sind!

Tipp für Bezieher geringer Einkommen: Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten erhalten Sie auf der Homepage des Landes Oberösterreich, Sozialabteilung, www.ooe.gv.at, unter Formulare/Soziales/ Seniorenzuschuss.


Inkludierte

Versicherungsleistungen

Leistungsumfang Mondial Assistance Österreich-Plus-Paket (Inlandsreisen und Südtirol) • Ersatz der Stornokosten lt. in den AVB angeführten Gründen zu 100% • Reiseabbruch pro Person bis € 1.500,• Reisegepäckversicherung pro Person bis € 2.500,• Verspätete Gepäckauslieferung (mindestens 12 Stunden am Urlaubsort) pro Person bis € 250,• Heimtransport nach 3 Tagen Spitalsaufenthalt • Überführungskosten im Todesfall zu 100% • Such- und Bergungskosten bis € 1.500,• Reisehaftpflicht: Sach -und Personenschäden pauschal € 400.000,• 24h Notruf Zentrale: Weltweite Soforthilfe (24 h am Tag - 365 Tage im Jahr: bei Krankheit, Unfall, Strafverfolgung, Verlust von Reisedokumenten/Reisezahlungsmitteln).

Leistungsumfang Mondial Assistance Reiseschutz Paket mit „All Risk“ Storno (Auslandsreisen) • Ersatz der Stornokosten ohne Stornogrund lt. AVB zu 100% • Reiseabbruch pro Person bis € 4.000,• Reisegepäckversicherung pro Person bis € 3.500,• Verspätete Gepäckauslieferung (mindestens 12 Stunden am Urlaubsort) bis € 350,• Stationäre & ambulante Behandlung pro Person bis € 300.000,• Heilkosten für chronische Krankheiten bis € 100.000,• Heim- bzw. Nottransport aus medizinischen Gründen oder nach 3 Tagen Spitalsaufenthalt zu 100 %

• Heim- bzw. Nottransport bei chronischen Krankheiten, die unerwartet akut werden bis € 100.000,• Organisation und Kostenersatz für Hin- und Rückreise einer verwandten Person ans Krankenbett zu 100 % • Gutschein für eine Wiederholungsreise für den erkrankten Versicherten nach einem Nottransport mit dem Ambulanzjet bis € 2.000,• Überführungskosten im Todesfall zu 100% oder Bestattung am Sterbeort bis € 15.000,• Ersatz der zusätzlichen Reisekosten 100 % • Such & Bergungskosten bis € 15.000,• Kostenersatz bei Versäumnis des Abfluges durch eine Verspätung des Zubringers 100 % • Entschädigung bei Todesfall bis € 20.000,• Entschädigung bei Invalidität bis € 48.000,• Reisehaftpflicht pauschal bis € 500.000,• 24h Notruf Zentrale: Weltweite Soforthilfe (24 h am Tag - 365 Tage im Jahr: bei Krankheit, Unfall, Strafverfolgung, Verlust von Reisedokumenten/Reisezahlungsmitteln). • Home Assistance (Organisation von Handwerksdiensten bzw. Übernahme der Kosten im Falle einer Notsituation in Ihrem Eigenheim und Absicherung des Eigentums bei Einbruch zu Hause während des Urlaubes) bis € 600,-

Detaillierte Informationen zu den inkludierten Versicherungsleistungen erhalten Sie mit Ihrer Auftragsbestätigung.

Information für Rollstuhlfahrer Behindertengerechte Ausstattung der Hotels

Die Hotelanlage und das Zimmer sind behindertengerecht ausgestattet. Auch Bad und WC sind mit Rollstuhl erreichbar, das Bad ist ebenfalls behindertengerecht. Das Kontingent an rollstuhlgerechten Zimmern ist leider limitiert. Die Hotelanlage und das Zimmer sind rollstuhlgerecht, d.h. mit Rollstuhlrampen, Lift, etc. ausgestattet bzw. ohne Stufen gestaltet. Bad und WC sind nicht mit dem Rollstuhl erreichbar. Die Hotelanlage ist rollstuhlfreundlich, Lift und Rampen sind vorhanden. Das Zimmer, Bad und WC sind nur teilweise mit Rollstuhl befahrbar. Im Badezimmer sind keine Haltegriffe vorhanden.

• Vereinzelt haben Rollstuhlfahrer die Möglichkeit mit einer befähigten Begleitperson an einer „Betreuten Reise“ teilzunehmen. • Wir empfehlen, ausschließlich Reisen zu buchen, die bei der Hotelbeschreibung mit gekennzeichnet sind. Bei diesen Reisen verbleibt das ReiseMOBIL vor Ort. •

5


Rosental

05. – 12.05.2011

Im Tal der Schneerosen Steiermark Salzburg Kärnten Rosental

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Im Herzen von Kärnten liegt, nahe dem Luftkurort Velden am Wörthersee, der malerische Ort St. Egyden im Rosental auf 530 m Seehöhe. Unberührte Natur, das überwältigenden Panorama der Karawanken und fast schon mediterranes Klima sind nur einige der Gründe, warum sich diese Reise lohnt. Die unmittelbare Nähe des 5-Seengebietes mit Wörther See (5 Minuten), Faaker See, Hafnersee, Keutschacher See und Ossiacher See macht diesen Urlaubsort zusätzlich attraktiv.

Ihr Hotel IIII Sie sind im HOTEL PACHERNIGHOF untergebracht. • 4-Sterne-Kategorie • Familiär geführtes Hotel • Ruhige Lage, im Herzen des 5-Seengebietes • Große Liegewiese mit Sonnenliegen

Ausflugsideen

• • • •

Spaziergang durch Velden Schifffahrt Wörthersee mit Maria Wörth Mostlandtour ins Lavanttal Nachmittagsausflug nach Bled (inkl. Bootsfahrt) in Slowenien

• • • • • • • • •

ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für die gesamte Reisedauer 7 Nächtigungen im Hotel Pachernighof im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendwahlmenü mit Salat- und Dessertbuffet) Begrüßungsgetränk 1 x Schmankerlabend bei Kerzenschein Unterhaltungsabend mit Live-Musik Videoabend über Kärnten Benützung des Wellnessbereiches Mondial Assistance - Österreich-PlusPaket

Zimmer Alle Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Radio, Safe und Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• • • • • 6

Solarbeheizter Swimmingpool Kneipp-Tretbecken, Kneipp-Duschen Lichttherapiesauna Nebelgrotte, Römisches Dampfbad Massagen, Solarium, Whirlwannen gegen Gebühr

Pauschalpreis/Person:

€ 780,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 130,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

04.04.2011


Brennsee

15. – 22.05.2011

Im Herzen Kärntens

Steiermark Salzburg Kärnten Feld am See

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Kärnten gilt als beliebtes Urlaubsreiseziel. Mit seinen wunderschönen Bergen und über 200 Badeseen, die alle Trinkwasserqualität haben und teilweise bis 28 °C warm sind, zieht das südlichste Bundesland Österreichs im Sommer über 1,7 Millionen Gäste an. Der idyllische Ort Feld am See liegt mit seinen zwei warmen und sauberen Badeseen, dem Brennsee und dem Afritzer See, auf einer Seehöhe von 751 m. Feld am See ist ein kleiner und verträumter Ort inmitten der wunderschönen Berglandschaft der Nockberge. Dorfleben und Dorfidylle sind wirklich dort, wo sie hingehören, mitten im Ort. Heimeliger Dorfplatz mit Dorfwirt, Dorfpfarrer,… alles – nur keine Großstadthektik.

Ihr Hotel IIII Sie sind im FAMILIENHOTEL BURGSTALLERHOF untergebracht. • 4-Sterne-Kategorie • Familiär geführtes Hotel • Ruhige Lage im Zentrum • Terrasse • Große Liegewiese mit Sonnenliegen und -schirmen • Strandbad am Brennsee • Aufenthaltsraum • Restaurant • Hotelbar

Zimmer In warmen Farbtönen eingerichtete Zimmer mit Dusche/WC, Kabel-TV, Föhn, Kosmetikspiegel, Telefon, Safe, Minibar und Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• • • • •

Hallenbad, Saunalandschaft Ruheraum mit Wärmebank Dampfbad und Sonarium Beheiztes Freibad Massage und Solarium gegen Gebühr

• • • • • • • • •

Reisebus der Firma Neubauer für die gesamte Reisedauer 7 Nächtigungen im Hotel Burgstallerhof im Doppelzimmer Basis Vollpension (Frühstücksbuffet, Mittagsbrunch, Abendbuffet) Getränke bei den Mahlzeiten inklusive Ganztägig Saftbar Nachmittagskuchen mit Kaffee und Tee Stimmungsvoller Musikabend Benützung des Wellnessbereiches Mondial Assistance – Österreich-Plus-Paket

Ausflugsideen

• • • •

Panoramafahrt durch die Nockberge Ausflug nach Velden und Schifffahrt am Wörthersee Rundfahrt zum Ossiachersee und Auffahrt Gerlitzenstraße Fahrt mit dem „Alpentaxi“ zu einem Bergbauernhof

Pauschalpreis/Person:

€ 895,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 120,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

11.04.2011 7


Achensee

22. – 29.05.2011

Urlaub am größten See Tirols DEUTScHLAND

Tirol

Achensee Innsbruck ITALIEN

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Der Achensee - der Fjord der Alpen. Zuerst entdeckten Österreichs Kaiser den Achensee als Sommerfrische. Dann kamen Gäste aus aller Welt. Damals wie heute ist das Ferienparadies rund um den smaragdgrünen See ein außergewöhnliches Stück Tirol. Achenkirchen liegt auf 930 m Seehöhe am Nordufer des Sees. Namhafte Künstler, vor allem Schriftsteller wie Peter Rosegger oder Ludwig Ganghofer genossen schon um die Jahrhundertwende die besondere Atmosphäre von Achenkirchen. Österreichs größtes privates Lippizanergestüt befindet sich in diesem Ort am Achensee. So haben mehr als zwei Dutzend der edlen Pferde in der Nähe des größten Tiroler Sees ihr Zuhause.

Ihr Hotel III

Ausflugsideen

Sie sind im HOTEL FISCHERWIRT untergebracht. • 3-Sterne-Kategorie • Familiär geführtes Hotel • Ruhige Lage direkt am Achensee • Typische Tiroler Küche

Zimmer Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/ WC, Sat-TV, Radio, Telefon, Föhn, Safe und größtenteils Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• • • 8

Finnische Sauna, Dampfbad Freiluftbereich Gegen Gebühr: Infrarotkabine, Solarium, Massagen, AromatherapieWhirlbäder

• • •

3-Seen-Fahrt Thiersee/ Schliersee/Tegernsee Halbtagesausflug auf die Gramei Alm Ausflug zur Eng Alm mit Besichtigung der Schaukäserei *) Rofan-Seilbahnfahrt zur Erfurter Hütte*)

• • • • • • • • • • •

ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für die gesamte Reisedauer 7 Nächtigungen im Hotel Fischerwirt im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendwahlmenü mit Salatbuffet) Benützung der Sauna und des Dampfbades Begrüßungsschnaps 1 x Bauernbuffet oder Grillabend 1 x Tiroler Abend 1 x Kaffee und Kuchen am Nachmittag Schiffsrundfahrt am Achensee Besuch und Führung im Heimatmuseum Mondial Assistance - Österreich-PlusPaket

*) witterungsabhängig

Pauschalpreis/Person:

€ 755,-

Einzelzimmerzuschl.ag:

€ 110,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

18.04.2011


Ötztal

11. – 18.06.2011

Ein Tiroler Tal voller Vielfalt DEUTScHLAND

Tirol

Innsbruck

Ötztal ITALIEN

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Der Ötztaler Bergsommer zeigt sich von seiner schönsten Seite. Tauchen Sie ein in unendliche Weiten und finden Sie zurück zum Rhythmus der Natur. Die Höhepunkte des Tiroler Urlaubslandes, wie der höchste Berg, das größte Gletschergebiet oder der wärmste Badesee, konzentrieren sich in diesem Tal. Direkt im Herzen des Ötztales, auf 1.036 m Seehöhe, liegt der freundliche Ferienort Umhausen, der sich seine Natürlichkeit erhalten hat. Eine besondere Attraktion ist der nahe gelegene Stuibenfall, wo das Wasser 159 m in die Tiefe donnert.

Ihr Hotel III

Ausflugsideen

Sie sind im HOTEL JOHANNA untergebracht. • 3-Sterne-Kategorie • Schönes gepflegtes Haus mit einfachem Komfort • Große Sonnenterrasse und Gartenanlage • In der Nähe befindet sich ein kleiner Badesee mit Liegewiese • Sehr gute Küche mit heimischen Spezialitäten

Zimmer Komfortable Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Telefon und Balkon.

• • •

Ötztalrundfahrt Sölden – Niederthai – Stuibenfall Ausflug zum Reschensee in Südtirol Fahrt in das Pitztal Ausflug über Kühtai nach Seefeld

• • • • • • • • •

Reisebus der Firma Neubauer für die gesamte Reisedauer 7 Nächtigungen im Hotel Johanna im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücksbuffet, 4-Gang-Abendmenü) Kaffee und Kuchen am Anreisetag Begrüßungsdrink 1 x Knödel Buffet nach alten Tiroler Rezepten 1 x Tiroler Gröstl Abend im Johanna Gartl 1 x Galadinner Mondial Assistance - Österreich-PlusPaket

Hinweis: Die Ausflüge sind für Rollstuhlfahrer nicht geeignet!

Pauschalpreis/Person:

€ 780,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 75,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

09.05.2011

9


Klopeiner See

14. – 21.06.2011

Urlaub am wärmsten Badesee Österreichs

Salzburg

Steiermark

Kärnten Klopeiner See

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Die Ferienregion Klopeiner See liegt im Jauntal, ganz im Süden Österreichs an der Kärntner Grenze zu Slowenien. Hier sorgen die längste Sonnenscheindauer und die wärmsten Badeseen Europas für eine bestmögliche Erholung. In St. Kanzian am Klopeiner See, auf einer Seehöhe von 446 m, wird Ihnen ein unvergessliches Naturerlebnis geboten. Üppige Kiefernwälder umrahmen den Klopeiner See. Darüber hinaus runden Wiesen und Felder das Naturschauspiel ab. Das Urlaubsziel Klopeiner See bietet Ihnen eine Landschaft von unvergleichbarer Schönheit.

10

Ihr Hotel III

Für Ihre Gesundheit

Sie sind im TERRASSENHOTEL REICHMANN untergebracht. • 3-Sterne-Kategorie • Direkt am See in sonniger, ruhiger Lage • Eigenes Seebad mit Liegewiese und Badesteg • Sonnenschirme, Liegestühle und Tretboote zur freien Benützung • Diätküche möglich • 3 behindertenfreundliche Zimmer

• •

Hallenbad, Sauna Massage gegen Gebühr

Ausflugsideen

• • •

Fahrt nach Klagenfurt und Besuch der Basilika Maria Saal 3-Seen-Rundfahrt mit dem Bummelzug Drau-Schifffahrt

• • • • • • • • • •

An- und Abreise mit dem Reisebus 7 Nächtigungen im Terrassenhotel Reichmann im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendwahlmenü mit Salatbuffet) Begrüßungscocktail 1 x Kaffee/Tee mit Kuchen am Nachmittag Filmabend über Kärnten Harmonikaabend Mehrzweckraum zur freien Verfügung Freie Benützung des Wellnessbereiches Mondial Assistance - Österreich-PlusPaket

Zimmer

Pauschalpreis/Person:

€ 790,-

Helle, freundliche Zimmer mit Dusche/ WC, Sat-TV, Telefon, Balkon, welche größtenteils mit dem Lift erreichbar sind.

Einzelzimmerzuschlag:

€ 130,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

13.05.2011


Weissensee

27.06. – 04.07.2011 01. – 08.09.2011

Urlaub am schönsten Bergsee Kärntens

Salzburg Weissensee

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Selten vereint eine Erholungsregion so viele landschaftliche Vorzüge wie der Weissensee. Eingebettet in ein 76 km2 großes Landschafts- und Naturschutzgebiet liegt der fjordähnliche und türkisblaue See mit Trinkwasserqualität auf 930 m Seehöhe. Zwei Drittel des Seeufers sind unverbaut und um den See führt keine Straße – Ost- und Westufer müssen auf unterschiedlichen Routen angefahren werden. Die Region bietet eine Urlaubsidylle, die ihresgleichen sucht. Wie an keinem anderen See können Sie die ideale Kombination eines See- und Bergurlaubes erleben.

Ihr Hotel (mit Herz Y) Sie sind im HOTEL MOSER untergebracht. • Familiäre Atmosphäre • Direkt am Ufer des Weissensees • Ca. 1 Gehminute vom Ortszentrum Techendorf entfernt • Lobby und Gaststube • Großer, privater Badestrand mit Sonnenliegen und -schirmen

Zimmer Behagliche Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Radiowecker, Föhn, Telefon und Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• • •

Hallenbad, Erlebnisdusche mit Lichttherapie Finnische Panoramasauna, Biosauna Erlebnisdampfbad, Infrarotkabine

Kärnten

• •

Massagestuhl, Erlebnisdusche Trinkbrunnen, Wintergarten mit Wasserbetten

Ausflugsideen Bewährte Ausflüge: • Panoramafahrt Gailtal – Lesachtal – Osttirol • Schifffahrt am Weissensee • Almausflug Neue Ausflüge: • Stadtführung Villach mit Spaziergang

• • • • • • • • • •

An- und Abreise mit dem Reisebus 7 Nächtigungen im Hotel Moser im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücksbuffet, 5-Gang-Wahlmenü) Mittagssnack Nachmittags Kuchenbuffet mit Teebar Willkommensaperitif Romantische Schifffahrt Stimmungsvoller Tanzabend Freie Benützung des Wellnessbereiches Mondial Assistance - Österreich-PlusPaket

Pauschalpreis/Person:

€ 795,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 80,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss Frühjahr: 16.05.2011 Anmeldeschluss Herbst:

18.07.2011

11


Podersdorf

22. – 29.08.2011

Urlaub am Neusiedlersee im Burgenland Niederösterreich

Wien

Podersdorf Burgenland

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Podersdorf im Burgenland liegt auf einer Seehöhe von 121 m und lockt seine Gäste mit Sonne, Wasser und Natur an. Das milde, pannonische Klima und der einzigartige Steppensee mit seinem heilkräftigen Wasser und einer märchenhaften Landschaft, sind das Besondere dieser Urlaubsregion. Nicht zu vergessen ist der traditionelle und durch das milde Klima begünstigte Weinbau. Als Gast können Sie hier Weine der europäischen Spitzenklasse in stilvollen Restaurants oder einfachen Weinschenken genießen.

Ihr Hotel IIII

Ausflugsideen

Sie sind im SEEHOTEL HERLINDE untergebracht. • 4-Sterne-Kategorie • Familiär geführtes Hotel • Herrliche und ruhige Lage direkt am Neusiedlersee • Typisch burgenländische Speisekarte • Diätküche möglich • Bibliothek • 6 rollstuhlgerechte Doppelzimmer

Bewährte Ausflüge: • Ausflug zum Schloss Halbturn • Besuch von Höpler's Weinräume in Winden • Schiffsrundfahrt • Pferdekutschenfahrt mit Kesselgulasch*)

Zimmer Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/ WC, Kabel-TV, Radio, Föhn, Safe, Telefon und größtenteils mit Balkon. Kühlschrank gegen Gebühr.

Für Ihre Gesundheit

• 12

Solarium, Sauna, Infrarotkabine Whirlpool und Massage gegen Gebühr.

Neue Ausflüge:

• •

Spaziergang durch den Weinort Purbach mit Kellergasse Ausflug in die schöne Altstadt von Schopron *) die Pferdekutschenfahrt ist für Rollstuhlfahrer nicht geeignet!

• ReiseMOBIL der Firma Neubauer • • • • • • • •

für die gesamte Reisedauer 7 Nächtigungen im Seehotel Herlinde im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendwahlmenü) Weinverkostung mit Bauernbuffet Unterhaltungsabend mit Live-Musik und Grillspezialitäten 1 x Kaffee/Tee mit Kuchen am Nachmittag Reiseleitung für eine halbtägige Rundfahrt durch den Nationalpark Seewinkel Einen Abend kostenlose Benützung des Wellnessbereiches Mondial Assistance - Österreich-PlusPaket

Pauschalpreis/Person:

€ 840,-

DZ zur Alleinbenützung:

€ 170,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

20.06.2011


Großarl

30.08. – 06.09.2011

Urlaub im Tal der Almen DEUTScHLAND

Tirol

Salzburg Großarl

ITALIEN

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Das Traumland Großarl erwartet Sie mit gemütlicher Gastlichkeit. Das Großarltal liegt auf ca. 920 m Seehöhe und ca. 70 km südlich der Stadt Salzburg auf einer nebelfreien Hochlage. Hier im „Tal der Almen“ genießen Sie Ihren Urlaub in intakter Natur. Großarl ist ein malerischer Ort, der seine Ursprünglichkeit bewahrt hat. Er ist Ausgangspunkt für gemütliche Spaziergänge, bei denen Sie die faszinierende Bergwelt bewundern können. Hier haben Sie aber auch die Wahl, am idyllischen Erlensee die Seele baumeln zu lassen oder einfach nur einen Bummel durch das Dorf zu machen. Erleben Sie die herzliche Gastfreundschaft der Großarler und die familiär freundschaftliche Atmosphäre.

Ihr Hotel IIII Sie sind im HOTEL TAUERNHOF untergebracht. • 4-Sterne-Kategorie • Familiär geführtes Hotel • Liegt im Ortsteil Unterberg • 15 Gehminuten vom Zentrum entfernt • Gemütlich eingerichteter Speisesaal und Hotelbar • Liegewiese mit Pool und Panoramaaussicht in die Bergwelt

Zimmer Großzügige Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV, Radio, Safe, Föhn und Balkon mit Gartenmöbeln.

Für Ihre Gesundheit

• • •

Sauna, Dampfbad, Infrarot-Kabine, Ruhegrotte Hallenbad, Whirlpool

• •

Getränkebrunnen Massage und Kosmetik gegen Gebühr

Ausflugsideen

• • • •

Bergfahrt mit der Panoramabahn Großarl Hochkönig-Rundfahrt mit Einkehr Ausflug zum Jägersee Almpartie

• • • • • • • • • •

Reisebus der Firma Neubauer für die gesamte Reisedauer 7 Nächtigungen im Hotel Tauernhof im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücksbuffet mit Bioecke und warmen Gerichten, Abendwahlmenü mit Salatbuffet) Begrüßungsdrink 1 x Grill- oder Bauernbuffet 1 x Eisbuffet Mehrmals wöchentlich Wassergymnastik Dia- oder Filmvorführung über das Großarltal Freie Benützung des Wellnessbereiches Mondial Assistance - Österreich-PlusPaket

Pauschalpreis/Person:

€ 915,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 120,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

01.08.2011

13


Zugspitze

04. – 11.09.2011

Urlaub in den Tiroler Bergen DEUTScHLAND

Zugspitze

Tirol

Innsbruck ITALIEN

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Lermoos ist ein kleiner, traditioneller Ort, durch welchen die Römer bereits 46 n. Chr. ihre „Via Claudia Augusta“ bauten. 1060 n. Chr. wird „Larinmos“ das erste Mal urkundlich erwähnt. Lermoos, das auf 1.004 m auf einem sonnigen, weitläufigen Hochplateau liegt, hat sich schon früh als „Tourismusort“ einen Namen gemacht, in welchem bereits Kaiser, Könige und Landesfürsten gastierten. Der Ort ist ringsum von Gebirgen umschlossen: dem „Grubigstein“, dem Hausberg von Lermoos, dem „Daniel“, dem mächtigen Wettersteinmassiv mit der knapp 3.000 m hohen „Zugspitze“, der höchste Berg Deutschlands und der markanten „Sonnenspitze“ im Mieminger Gebirge. Lermoos in der Tiroler Zugspitzarena ist die ideale Urlaubsregion für Erholungssuchende und Senioren.

Ihr Hotel IIII

Ausflugsideen

Sie sind im SILENCE-SPORTHOTEL ZUGSPITZE untergebracht. • 4-Sterne-Kategorie • Ruhige Lage am Ortsrand von Lermoos • Terrasse • Diätküche möglich • Barrierefreies Hotel

• Ausflug auf die Ehrwaldalm • Ausflug nach Seefeld und zum Kloster • • •

Stams Schifffahrt am Forggensee Ausflug mit der Gondelbahn auf die Zugspitze mit Panoramablick Pferdekutschenfahrt durch’s Moostal

• • • • •

• •

ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für die gesamte Reisedauer 7 Nächtigungen im Silence-Sporthotel Zugspitze im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücksbuffet, 5-Gang-Abendwahlmenü mit Salatund Dessertbuffet) Begrüßung: Kaffee und Apfelstrudel 1 x Sekt zum Frühstück 1 x Grillabend oder Galadinner mit Musik 1 x Picknick am wunderschönen Fernsteinsee 1 x Musikabend Mondial Assistance – Österreich-PlusPaket

Zimmer Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Radio, Telefon, Föhn, Safe und mit verglastem Balkon.

Für Ihre Gesundheit

14

• • •

Sauna, Dampfbad Rundduschen Whirlpool

Pauschalpreis/Person:

€ 950,-

Zuschl. DZ zur Alleinbenützung: € 250,Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

01.08.2011


Steirisches Apfelland 18. – 25.09.2011 Ferien in der Region Stubenbergsee OÖ Steiermark Stubenbergsee

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseverlauf Im Herbst, wenn das Licht und die Luft klarer werden, und die Landschaft sich unter einem goldenen Blätterdach zeigt, sind die besten Tage im Jahr zur Erholung im Apfelland. Die unverfälschte Natur der Landschaft, das warme Herbstklima und die üppigen Obstgärten sind die Kulisse für einen unvergesslichen Herbsturlaub in der Region Stubenbergsee. Sprudelnde Lebensfreude können Sie in Anger genießen. Der Markt Anger liegt auf 479 m Seehöhe und ist der ideale Ausgangspunkt für eine Entdeckungsreise in die Oststeiermark.

Ihr Hotel III Sie sind im HOTEL ANGERER-HOF untergebracht. • 3-Sterne-Kategorie • Familiäre Atmosphäre • In ruhiger, sonniger Lage • Große Liegewiese • Ca. 10 Gehminuten vom Zentrum und 10 km vom Stubenbergsee entfernt • Rustikale Gasträume • Gutbürgerliche Küche

• •

Hallenbad mit Gegenstromanlage und Massagedüsen Massage gegen Gebühr

• • • • • •

Reisebus der Firma Neubauer für die gesamte Reisedauer 7 Nächtigungen im Hotel Angerer-Hof im Doppelzimmer Begrüßungsgetränk Basis Halbpension (Frühstücksbuffet, Abendwahlmenü mit Salatbuffet) Benützung des Wellnessbereiches Mondial Assistance - Österreich-Plus-Paket

Ausflugsideen

• • • •

Ausflug zum Stubenbergsee Apfelstraßenfahrt und Besichtigung von Weiz Teichalm-Sommeralm Fahrt mit dem „Gaudi-Traktor“ zu einer Buschenschank

Zimmer Alle Zimmer mit Dusche/WC, Sat-TV, Radio, Telefon und größtenteils mit Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• •

Finnische Sauna, Dampfbad, Solarium Infrarot-Wärmekabine, Ruheraum

Pauschalpreis/Person:

€ 780,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 90,-

Zuschl. DZ zur Alleinbenützung: € 120,Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

16.08.2011 15


Weissensee

20. – 27.12.2011

Weihnachten mit dem Roten Kreuz

Salzburg Kärnten Weissensee

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Erleben sie Ihre Weihnachts-Urlaubstage abseits vom großen Trubel – inmitten der wunderschönen Winterlandschaft auf 930 m Seehöhe. Der Weissensee ist mit 6,5 km² die größte, beständig zugefrorene Natureisfläche Europas. Weiße Wälder, starke Berge, kein Nebel, keine Durchzugsstraße – doch Brücken von Herz zu Herz. Egal ob zu Fuß oder mit dem Pferdeschlitten: Stille Kraftplätze in der Natur laden hier immer wieder zum Staunen und Verweilen ein.

Ihr Hotel (mit Herz Y)

Ausflugsideen

Sie sind im HOTEL MOSER untergebracht. • Familiäre Atmosphäre • Direkt am Ufer des Weissensees • Ca. 1 Gehminute vom Ortszentrum Techendorf entfernt • Lobby und Gaststube

• • • •

Besuch eines Adventmarktes in Velden Romantische Pferdekutschenfahrt 7-Seen-Rundfahrt Besuch eines Christkindlmarktes mit Chorkonzert

• • • • • • • • •

An- und Abreise mit dem Reisebus 7 Nächtigungen im Hotel Moser im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücksbuffet, 5-Gang-Abendwahlmenü) Mittagssnack Nachmittags Kuchenbuffet mit Teebar Willkommensaperitif Stimmungsvoller Tanzabend Freie Benützung des Wellnessbereiches Mondial Assistance - Österreich-PlusPaket

Zimmer Behagliche Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Radiowecker, Föhn, Telefon und Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• • • • • 16

Hallenbad, Erlebnisdusche mit Lichttherapie Finnische Panoramasauna, Biosauna Erlebnisdampfbad, Infrarotkabine Massagestuhl, Erlebnisdusche Trinkbrunnen, Wintergarten mit Wasserbetten

Pauschalpreis/Person:

€ 830,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 100,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

04.11.2011


Montegrotto

14. – 22.04.2011

Die Euganeischen Thermen

Venedig Montegrotto

Padua

ITALIEN

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Montegrotto liegt auf 25 m Seehöhe südlich von Abano im Südosten der Region Veneto. Die historisch interessante Stadt Padua ist nur 10 km entfernt und die berühmte Metropole Venedig liegt weitere 40 km nordöstlich. Umgeben vom üppigen Grün der Parks am Rande der Euganeischen Hügel befindet sich das größte und älteste Thermalzentrum Europas. Das 37 °C warme, mit Mineralsalzen angereicherte Thermalwasser gilt als einzigartig. Die Euganeischen Thermen, das richtige Angebot für alle, die Kraft tanken wollen, Kunst lieben oder einfach Entspannung suchen.

Ihr Hotel III

• • • •

Sie sind im HOTEL MILLEPINI untergebracht. • 3-Sterne-Kategorie • Familiär geführtes Hotel • Eingebettet in ein harmonisches Ambiente aus Natur und Geschichte • Modernes Zentrum im Dienste der Gesundheitspflege und des Wohlbefindens • Wintergarten mit wunderschöner Aussicht auf die Landschaft • 4 rollstuhlgerechte Zimmer

Hallenthermalbad mit Verbindung zum Thermalfreibad

Ausflugsideen

• • • •

Ausflug nach Padua Fahrt nach Chioggia Halbtagesausflug durch die Euganeischen Hügel Besuch eines Weinkellers mit Weinverkostung

• •

ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für die gesamte Reisedauer 8 Nächtigungen im Hotel Millepini im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendwahlmenü mit Salatbuffet) Leichtes Mittagessen Bademantel Thermalschwimmbadbenützung Mondial Assistance - Reiseschutz Paket mit „All Risk“ Storno

Zimmer

Pauschalpreis/Person:

€ 1.098,-

Komfortable Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Sat-TV, Telefon und Balkon.

Einzelzimmerzuschlag:

€ 170,-

Für Ihre Gesundheit

Kurabteilung: Fangobäder, Massage, Kosmetik und Schwitzgrotte gegen Gebühr

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

11.03.2011

17


Hévíz

26.04. – 04.05.2011

Ungarn und sein einzigartiger Heilsee Budapest ÖSTERREIcH

UNGARN

Hévíz Plattensee

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Hévíz gehört wohl zu den bekanntesten Kurorten der Welt. Seine Bekanntheit verdankt die Stadt, nur fünf km nordwestlich des Plattensees gelegen, sicherlich dem Hévízer See (Wassertemperatur 27 °C). Die besonderen Bestandteile des Heilsees tragen zur Entspannung des Körpers bei und helfen bei der Behandlung von rheumatischen und motorischen Beschwerden. Im weltweit größten Warmwassersee mit blühenden Seerosen von April bis Oktober, kann man das ganze Jahr baden. Eine freundliche Fußgängerzone mit attraktiven Geschäften lädt Sie zu einem gemütlichen Einkaufsbummel ein. Die angenehme Atmosphäre der Stadt sowie die Gastfreundschaft der Einwohner steigern das Urlaubsgefühl und die Heilwirkung.

Ihr Hotel III/I

Ausflugsideen

Sie sind im HOTEL SPA untergebracht. • 3- bzw. 4-Sterne-Kategorie • Ruhige Lage in einem Park • ca. 40 Meter zum See • Wellness- und Therapiecenter • Diätküche möglich

• • •

Zimmer Alle Zimmer mit Dusche/WC, TV, Telefon, Föhn, Bademantel, Safe, Minibar und größtenteils mit Balkon. Parkblick mit Preisaufschlag.

Für Ihre Gesundheit

• • • 18

Finnische Sauna, Infrarotkabine Thermalpool, Whirlpool Solarium, Massagen und Therapieanwendungen gegen Gebühr

• •

Schifffahrt am Balaton Reitervorführung Schlossbesichtigung Kesztheley mit Balaton Museum Besuch eines Weinkellers Schifffahrt zur Halbinsel Tihany mit Besichtigung des Stiftes

• • • • •

ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für die gesamte Reisedauer 8 Nächtigungen im Hotel Spa im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücks- und Abendbuffet) Begrüßungsgetränk Benützung des Wellnessbereiches Täglicher Eintritt in das Seebad für 3 Stunden Mondial Assistance - Reiseschutz Paket mit „All Risk“ Storno

Mindestteilnehmerzahl: Anmeldeschluss:

25 Personen 25.03.2011

Altbau*** Pauschalpreis/Person: Zuschlag DZ Parkblick: Zuschlag EZ Parkblick:

€ 998,€ 32,€ 102,-

Neubau**** Pauschalpreis/Person: € 1.075,Zuschlag DZ Parkblick: € 65,Zuschl. DZ zur Alleinbenützung: € 180,-


Elsass – colmar 04. – 11.06.2011 Kulturreise ins Elsass

Strassburg Elsass

DEUTScHLAND

colmar FRANKREIcH

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseverlauf Die ersten Eindrücke einer Reise ins Elsass wirken fast klischeehaft: urige kleine Weinorte mit jahrhundertealten Fachwerkhäusern und Storchennestern auf den Dächern. Die Städte des Elsass sind Hauptstädte der Kultur und der Geschichte. Ihr Hotel in Munster (5 km von Colmar entfernt) hat eine optimale Lage als Ausgangspunkt der Kulturreise in die ganze Region.

Munster Der entzückende Ort Munster liegt im Herzen der Region Valleé de Munster, das neben der Weinstraße, die zweit größte Touristenattraktion ist. Besonders bekannt ist die Region für seinen Käse.

Strassburg Strassburg, die heimliche Hauptstadt Europas, gehört zu den bekanntesten Städten des Elsass. Mitten im Herzen der Stadt besichtigen Sie das Strassburger Munster, ein Juwel gotischer Baukunst. Bei einer Schifffahrt auf der ILL werden Sie unvergessliche Eindrücke erleben. Colmar Die drittgrößte Stadt im Elsass liegt am rebenreichen Ostfuß der südlichen Vogesen an der „Route des Vins“. Bei einer gemütlichen Fahrt mit dem Bummelzug besichtigen Sie die wunderschöne Altstadt von Colmar, die wie eine Postkartenkulisse mit Kanälen, dem Stadtteil Klein-Venedig, in einem Blumenmeer vorbeizieht. Klassische Elsässer Weinstraße Die Weinstraße zieht sich durch das gesamte Elsass. 119 Elsässer Weinbaugebiete und weit mehr als 300 elsässische Weingüter umfasst diese Weinstraße. Sie fahren in das entzückende mittelalterliche Städtchen Ribeauvillé und spazieren durch den Winzerort Kayersberg.

Ihr Hotel III

• •

• • •

ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für die gesamte Reisedauer 1 Nächtigung am Bodensee bei der Anreise 6 Nächtigungen im Hotel Verte Vallee im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendmenü) Begrüßungsaperitif am Ankunftsabend Benützung des Wellnessbereiches Mondial Assistance – Reiseschutz Paket mit „All Risk“ Storno

Sie sind im HOTEL VERTE VALLEE untergebracht. • 3-Sterne-Kategorie • Ruhige Lage in Munster • Großer Garten und Terrasse mit Feinschmeckerrestaurant

Zimmer

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/ WC, Kabel-TV, Safe und Minibar. Alle Zimmer ohne Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• • •

Hallenbad, Sprudelbad Sauna, Hammam Kosmetische Behandlungen gegen Gebühr Hinweis: Die Ausflüge dieser Kulturreise sind für Rollstuhlfahrer nicht geeignet!

Pauschalpreis/Person:

€ 1.210,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 190,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

02.05.2011 19


Istrien - Umag

19. – 26.06.2011

Die Perle der Riviera von Umag SLOWENIEN

Umag ISTRIEN

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Istrien, die Halbinsel im Norden Kroatiens, besticht durch das milde Klima, Buchten mit glasklarem Wasser, malerische Orte und eine faszinierende Landschaft. Das fantastische Farbenspiel zwischen den Blautönen der Adria und den Farben der Pinienwälder und Olivenhaine ist einfach bezaubernd schön. Idyllisch, rund um eine hufeisenförmige Bucht gelegen, liegt der Badeort Umag. Das malerische Städtchen, 50 km südlich von Triest, bildet das „Tor Kroatiens zu Europa“. Der alte Stadtkern mit seinen mittelalterlichen Gassen und sonnigen Plätzen bestimmt das Stadtbild im Zentrum. Dieses für Erholung und Entspannung geschaffene Städtchen bietet 2.400 Sonnenstunden pro Jahr und im Sommer ein sogar bis 26 °C warmes Meer.

Ihr Hotel IIII Sie sind im SOL GARDEN ISTRA (Haupthaus) untergebracht. • 4-Sterne-Kategorie • Große, gepflegte Gartenanlage • 250 Meter zum flach abfallenden Kiesstrand (ausgezeichnet mit Umweltsymbol „Blaue Flagge“) • 3 km vom Zentrum Umags entfernt, in der Ferienanlage Katoro • Rezeption, Lift, Restaurant, Aperitifbar • Außenaquapoolkomplex mit 1.100 m² • 2 rollstuhlgerechte Zimmer

20

KROATIEN

Für Ihre Gesundheit

• • • • • • •

ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für die gesamte Reisedauer 7 Nächtigungen im Hotel Sol Garden Istra im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücks- und Abendbuffet) Begrüßungsgetränk Eintritt in den Aquaparkkomplex 1 x Istrisches Abendessen Mondial Assistance - Reiseschutz Paket mit „All Risk“ Storno

Gegen Gebühr: Wellnesszentrum

Ausflugsideen

• • •

Ausflug in das Hinterland auf einen istrianischen Bauernhof Mit dem Bummelzug in das Zentrum von Umag Panoramafahrt über Novigrad und Porec nach Rovinj

Pauschalpreis/Person:

€ 995,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 150,-

Zimmer

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, Safe, Föhn und größtenteils mit Balkon.

Anmeldeschluss:

02.05.2011


Ridnaun - Südtirol

03. – 09.07.2011

Urlaub bei Freunden

ÖSTERREIcH Ridnaun ITALIEN

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Lassen Sie sich in das unbekannte Südtirol entführen. Das Ridnauntal zählt mit seiner unberührten Naturlandschaft zu den faszinierendsten Seitentälern dieser Region. Der Ort Ridnaun befindet sich ganz am Ende dieses Tales und liegt zu Füßen der herrlichen Gletscherwelt der Stubaier Alpen auf 1.370 m Seehöhe. Direkt am Hotel beginnen wunderschöne, gemütliche Spazierwege.

Ihr Hotel IIII Sie sind im HOTEL SCHNEEBERG untergebracht. • 4-Sterne-Kategorie • Familiär geführtes Hotel • Ruhige Lage am Talschluss von Ridnaun, am Fuße der Stubaier Alpen • Hauseigener Naturbadesee • 3 behindertenfreundliche Zimmer

Zimmer Alle Zimmer mit Dusche/WC, Sat-TV und Telefon.

Für Ihre Gesundheit

• •

eine der größten privaten Wasserund Wellnesslandschaften Südtirols Felsenerlebnisbad, PanoramaWhirlpool

• • •

Aromasauna, Stubensauna, Dampfbad, Dampfgrotte Kneippanlage, Panoramaruheräume Massage, Kosmetik gegen Gebühr

Ausflugsideen

• • • • •

Fahrt nach Meran Ausflug nach Kastelruth Schaubergwerk Schneeberg Pferdekutschenfahrt durch Ridnaun Ausflug nach Brixen mit historischer Altstadt

• • • • • • • • • •

ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für die gesamte Reisedauer 6 Nächtigungen im Hotel Schneeberg im Doppelzimmer ¾-Pension mit Frühstücks- und Nachmittagsbuffet sowie 4-GängeAbendessen Begrüßungsgetränk 1 x Dessertbuffet 1 x Tiroler Spezialitätenmenü 1 x 5-Gang-Kerzenlichtdinner 1 x Musikabend Freie Benützung der Wellness- und Badelandschaft Mondial Assistance - Österreich-PlusPaket

Pauschalpreis/Person:

€ 840,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 120,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

20.05.2011

21


Grado

13. – 20.09.2011

Die Sonneninsel an der oberen Adria Grado ITALIEN

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Grado ist bekannt als Seebad und für seine bezaubernde, typisch venezianische Altstadt. Die Sonneninsel – vielfach auch Goldinsel genannt – liegt an den Lagunen in der nördlichen Adria, östlich von Venedig. Die nur wenige Kilometer lange und lediglich ein paar hundert Meter breite Insel ist durch einen etwa 5 km langen Naturdamm mit dem Festland verbunden. Grado bietet sanftes Mikroklima und frische Brisen. Die reine, jodhaltige Luft sowie Wasser und Sand, reich an wohltuenden Salzen, machen Grado zum idealen Ort um Erholung und Entspannung zu finden.

Ihr Hotel III :

Für Ihre Gesundheit

Sie sind im HOTEL FONZARI untergebracht. • 3-Sterne-Superior-Kategorie • Im historischen Zentrum von Grado gelegen • ca. 30 m vom Strand entfernt • Panoramaterrasse • Cafeteria und Pianobar • Schwimmbad mit Whirlpool und Sonnenliegenbereich auf der Dachterrasse mit einzigartigem Panoramablick • 4 rollstuhlgerechte Zimmer

Zimmer Alle Zimmer mit Dusche oder Bad/ WC, Klimaanlage und Heizung, SatTV, Telefon. Minibar, Safe und Balkon.

22

• • • •

ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für die gesamte Reisedauer 7 Nächtigungen im Hotel Fonzari im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücks- und Abendbuffet) Mondial Assistance - Reiseschutz Paket mit „All Risk“ Storno

Massagen und Behandlungen gegen Gebühr

Ausflugsideen

• • • •

Besuch von Aquilea Besichtigung von Triest und der Basilika San Giusto Lagunenfahrt Ausflug „Weinstraße“ über Gorinzia nach Cormons, Friaul

Pauschalpreis/Person:

€ 1.080,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 180,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

25.07.2011


Dolenjske Toplice 22. – 29.09.2011 Kurort mit überraschender Schönheit im Herzen Sloweniens ÖSTERREIcH

ITALIEN

Dolenjske Toplice KROATIEN

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Schon seit Jahrhunderten zieht es Gäste aus nah und fern in einen der ältesten Kurorte Europas (ehemaliges Bad Töplitz). Langjährige Tradition, ein umfangreiches Wellnessangebot und die Gastfreundschaft der Menschen machen den Ort auch heute zu einem beliebten Zentrum für Erholung und Wohlbefinden. Die Thermalquellen und die romantische Landschaft mit ihren Weinbergen, dem Krka-Fluss sowie den Schlössern und Burgen sind eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Das 27 – 36 °C warme Thermalwasser ist leicht mineralisiert und hilft vor allem Personen mit Osteoporose sowie bei rheumatischen Erkrankungen des Bewegungsapparates. In diesem Hotel ist der Gast „König“.

Ihr Hotel IIII Sie sind im HOTEL BALNEA oder HOTEL KRISTAL untergebracht Hotel Balnea: • 4-Sterne-superior Kategorie Hotel Kristal: • 4-Sterne-Kategorie • Ruhige Lage direkt im Zentrum des kleinen Kurortes Wellnessund Hotelkomplex • • Restaurant, Lobby-Bar und Café • Diätküche möglich

Zimmer Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Haarföhn, Satelliten-TV, Telefon, Radio, Minibar und teilweise Klimaanlage. Einzelzimmer großteils ohne Balkon, Doppelzimmer mit Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• • • • •

Wellnesszentrum Balnea auf 9.200 m² Gesundheitszentrum 3 Hallenbäder mit Thermalwasser, Außenschwimmbecken Sauna, Massagen gegen Gebühr Ärztliche Betreuung 24 Stunden im Haus

Ausflugsideen

• • •

Floßfahrt auf der Krka mit Musik Fahrt in die Weißkrain mit Weinverkostung Ausflug nach Zagreb (mit örtl. Reiseleitung)

• • • • • • • • • • •

ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für die gesamte Reisedauer 7 Nächtigungen im Hotel Balnea im Doppelzimmer oder Hotel Kristal im Einzelzimmer Basis Halbpension (Buffet) Begrüßungscocktail Folkloreabend mit slowenischer Musik 1 x Tanzmusikabend 1 x Galadinner Bademantel und Hausschuhe 1 x Benützung der Saunalandschaft Kostenlose Benützung der Thermalbäder im Wellnesszentrum während der ganzen Woche Mondial Assistance - Reiseschutz Paket mit „All Risk“ Storno

Hotel Balnea Pauschalpreis/Person: € 880,Zuschlag EZ o. Balkon: € 100,Zuschlag EZ m. Balkon: € 140,Zuschl. DZ zur Alleinbenützung: € 160,Hotel Kristal Einzelzimmerzuschlag: € 40,Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss: 19.08.2011 23


Langenargen

09. – 16.10.2011

Die Sonnenstube am Bodensee

DEUTScHLAND Langenargen

ScHWEIZ

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel In bester Lage im Vierländereck Österreich, Deutschland, Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein liegt der drittgrößte See Europas – der Bodensee. Der herrlichen Südlage am württembergischen Bodenseeufer mit weiter Aussicht auf den See, das Schweizer Ufer und das Alpenpanorama verdankt Langenargen seinen Slogan: „Sonnenstube am Bodensee“. Ein verkehrsberuhigtes, historisches Zentrum prägt das Ortsbild. Das im maurischen Stil erbaute Schloss Montfort ist das Wahrzeichen Langenargens. Der Schlossturm bietet eine herrliche Aussicht auf See, Alpen und Hinterland. Das Schwäbische Bodenseeufer grenzt an die südlichste Weinregion Deutschlands mit malerischen Weinbergen und ist eine Gegend voller Kontraste, eingebettet in eine der bezauberndsten Landschaften Württembergs.

Ihr Hotel III

Ausflugsideen

Sie sind im HOTEL SCHIFF untergebracht. • 3-Sterne-Kategorie • Im Zentrum gelegen, aber trotzdem direkt am See in sonniger, ruhiger Lage • Terrasse mit Blick auf den See • Spazierwege entlang des Sees vor dem Hotel • Diätküche möglich

• • • •

• • • • • •

Reisebus der Firma Neubauer für die gesamte Reisedauer 7 Nächtigungen im Hotel Schiff im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang Abendmenü mit Salatbuffet) Begrüßungscocktail Benützung des Wellnessbereiches Mondial Assistance – Reiseschutz Paket mit „All Risk“ Storno

Schifffahrt am Bodensee Tagesausflug mit RK-Vorarlberg zur Blumeninsel Mainau Besuch der Inselstadt Lindau Ausflug in die historische Stadt Meersburg

Zimmer

Pauschalpreis/Person:

€ 1.070,-

Alle Zimmer mit Dusche/WC, Haarföhn, Bademantel, Telefon, TV und Radio.

DZ-Zuschlag Seeseite:

€ 115,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 40,-

EZ-Zuschlag Seeseite:

€ 210,-

Für Ihre Gesundheit

• • 24

Vorarlberg

Sauna, Dampfbad und Whirlpool Medizinische Anwendungen gegen Gebühr

Zuschl. DZ zur Alleinbenützung: € 210,Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

05.09.2011


Kalterer See

19. – 26.10.2011

Der wärmste Alpensee Europas

ÖSTERREIcH

ITALIEN

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Der Kalterer See liegt auf einer Höhe von 220 m. Er ist der wärmste und einer der saubersten Badeseen in den Alpen. Der Ort Kaltern, 15 km südlich von Bozen, ist eingebettet in ein idyllisches Landschaftsensemble aus Weingärten, Obstgütern, Felsen, Wald und Wasser. Die Schönheit der Natur- und Kulturlandschaft verführt zu Ausflügen in die nähere und in die weitere Umgebung. Der Erlebniswanderweg rund um den Kalterer See lädt zum Sonnen und Entspannen ein.

Ihr Hotel IIII

Für Ihre Gesundheit

Sie sind im HOTEL THALHOF untergebracht. • 4-Sterne-Kategorie • Inmitten der sonnigen Rebhänge gelegen • 2 Gehminuten vom Badestrand entfernt • Terrasse mit schattigen Plätzchen • Erholsame Liegewiese • 2 rollstuhlgerechte Zimmer

• •

Zimmer

• •

Stilvolle Zimmer mit Bad oder Dusche/ WC, Sat-TV, Telefon, Föhn, Minibar und größtenteils mit Balkon.

Kalterer See

• •

Hallenbad, Whirlpool Finnische Sauna, türkisches Dampfbad Erlebnisdusche, Wärmebank Freibad

Ausflugsideen

• •

Fahrt über den Mendelpass und Besuch von Meran Besuch des Klosters Maria Weißenstein Fahrt nach Bozen Besuch des Bauernmarktes in Kaltern

• • • • • • • • • •

ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für die gesamte Reisedauer 7 Nächtigungen im Hotel Thalhof im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücksbuffet, Abendwahlmenü mit Salatbuffet) Aperitivabend Abendessen bei Kerzenlicht Grillabend mit Live-Musik 1 x Kaffee/Tee mit Kuchen am Nachmittag Freie Benützung des Wellnessbereiches Freier Zutritt zum Strandbad Mondial Assistance - ÖsterreichPlus-Paket

Pauschalpreis/Person:

€ 960,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 130,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

16.09.2011

25


Kreta

20. – 27.05.2011

chania

(

Die Wiege der Kultur

Rethymnon

KRETA

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Kreta ist die größte griechische und fünftgrößte Insel im Mittelmeer. Sie bildet den südlichsten Teil Europas und ist ein Hauptglied des Inselbogens, der Südgriechenland mit Kleinasien verbindet. Die Geburtsinsel des Gottes Zeus bietet eine herrliche, abwechslungsreiche Landschaft, schöne Strände und die berühmten minoischen Kulturdenkmäler. Rethymnon liegt im Norden der Insel und ist nach Heraklion und Chania die drittgrößte Stadt Kretas. Hauptanziehungspunkt ist sicherlich die idyllische, venezianisch und türkisch geprägte Altstadt unterhalb der Festung. Der 12 km lange Strand gehört wohl zu den schönsten der Insel. Die durchschnittliche Tagestemperatur beträgt im Mai 25 °C.

26

Heraklion

Ihr Hotel IIIII

Für Ihre Gesundheit

Sie sind im HOTEL AQUILA RITHYMNA BEACH untergebracht. • 5-Sterne-Kategorie • 7 km von Rethymnon entfernt • 8.000 m² große, gepflegte Gartenanlage • direkt am längsten Standstrand Kretas gelegen (ausgezeichnet mit dem Umweltsymbol „Blaue Flagge“) • Große Poolanlage • Badetücher erhältlich

• •

Sauna Massagen gegen Gebühr

Ausflugsideen

• Panoramafahrt in das Landesinnere • Schifffahrt entlang Chania und der •

westlichen Küste Ausflug in die Altstadt von Rethymnon, Weiterfahrt nach Georgioupolis und Bummelzugfahrt zum Kournas-See

• • • • • • •

Charterflug mit Austrian Airlines von Linz nach Chania und retour Bordservice, 20 kg Freigepäck Saison- bzw. Flugzuschläge, Gebühren, Abgaben (derzeit € 55,-) Flughafentransfer zum/vom Hotel auf Kreta 7 Nächtigungen im Hotel Aquila Rithymna Beach im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücks- und Abendbuffet) Mondial Assistance - Reiseschutz Paket mit „All Risk“ Storno

Genauere Informationen zu den Flugzeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Pauschalpreis/Person:

€ 1.330,-

Zimmer

Einzelzimmerzuschlag:

€ 150,-

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Telefon, Klimaanlage, Haarföhn, Kühlschrank, Safe und Bademantel. Doppelzimmer mit Meerblick, Einzelzimmer ohne Meerblick.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss: Veranstalter:

18.04.2011 GULET Touristik in

Zusammenarbeit mit REISEWELT GmbH


Mallorca

04. – 11.06.2011

Eine Insel für Urlaubsträume

(

MALLORcA Palma

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Die beliebte und facettenreiche Ferieninsel ist in nur zwei Flugstunden erreichbar und lockt den Urlauber mit einer Kombination aus Sonnenschein, abwechslungsreicher Landschaft und kultureller Vielfalt. Sie ist die größte und bekannteste Insel der Balearen. Im Osten der Insel erstrecken sich die sanften Erhebungen der Sierra de Levante - hier liegt der beliebte Ferienort Cala Millor. Der Strand von Cala Millor, mit seinem feinen, weißen und sauberen Sand, erstreckt sich über eine Länge von mehr als 2 km. Er wird von azurblauem und kristallklarem Meerwasser umspült. Die durchschnittliche Tagestemperatur beträgt im Juni 26 °C.

Ihr Hotel IIII

Für Ihre Gesundheit

Sie sind im HIPOTELS HIPOCAMPO PLAYA in Cala Millor untergebracht. • 4-Sterne-Kategorie • Liegt am Ortsrand, nur durch die Promenade vom langen, feinsandigen Strand getrennt • Rund 600 m vom Zentrum entfernt • Rezeption, Salon mit Spieltischen, große Salon-Bar, Lesezimmer, Restaurant • Sonnenterrasse mit Pool, Sitzmöglichkeiten und Snackbar • Badetücher gegen Kaution erhältlich • 2 rollstuhlgerechte Zimmer

• •

Zimmer Alle Zimmer mit Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage und Balkon mit seitlichem Meerblick.

cala Millor

Whirlpool, Dampfbad, Sauna Massage gegen Gebühr

Ausflugsideen

• • • •

Ausflug in die „Perlenstadt“ Manacor Ausflug nach Soller Ausflug nach Palma mit Altstadtspaziergang Fahrt nach Alcudia und Port de Pollenca

• • • • • • •

Charterflug mit Austrian Airlines von Linz nach Palma de Mallorca und retour Bordservice, 20 kg Freigepäck Saison- bzw. Flugzuschläge, Gebühren, Abgaben (derzeit € 35,-) Flughafentransfer zum/vom Hotel auf Mallorca 7 Nächtigungen im Hipotels Hipocampo Playa im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücks- und Abendbuffet) Mondial Assistance - Reiseschutz Paket mit „All Risk“ Storno

Genauere Informationen zu den Flugzeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Pauschalpreis/Person:

€ 1.125,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 160,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss:

02.05.2011

Veranstalter: TUI Österreich GmbH in Zusammenarbeit mit REISEWELT GmbH 27


Rhodos

25.09. – 02.10.2011 (

Herbst auf der Roseninsel RHODOS Faliraki

28

Ihr Reiseziel

Inkludierte Leistungen

Rhodos, die „Roseninsel“ galt in der Antike als Lieblingsinsel des Sonnengottes Helios. Lange Strände, versteckte Buchten und azurblau bis smaragdgrün schimmerndes Meer belegen die Vorzüge von Rhodos eindrucksvoll. Auch kulturell hat Rhodos viel zu bieten: Der mittelalterliche Stadtkern von Rhodos-Stadt, viele Kreuzritterburgen und byzantinische Kirchen laden zum Besuch ein. In den zahlreichen kleinen Tavernen machen Sie bei Souvlaki und griechischem Wein mit der sprichwörtlichen griechischen Gastfreundschaft Bekanntschaft. Die durchschnittliche Tagestemperatur im Oktober beträgt 24 °C.

Ihr Hotel IIII

Ausflugsideen

• • •

Sie sind im HOTEL APOLLO BEACH in Faliraki untergebracht. • 4-Sterne-Kategorie • Liegt direkt am Sand-/Kiesstrand • Zentrum mit Tavernen, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten ca. 300 m entfernt • Rhodos-Stadt ca. 14 km entfernt • Zentralbereich mit Rezeption, Restaurant und Bar • Café, Taverne, Shop • Gepflegter Garten mit Süßwasserpool und Sonnenterrasse • Liegen und Sonnenschirme am Pool kostenlos, am Strand gegen Gebühr • Sauna, Massage gegen Gebühr

Fahrt nach Lindos Rhodos-Stadt bei Nacht Fahrt mit dem Bummelzug zu den Kalithea Thermen „Grüne Inselrundfahrt“ zum Profitis Ilias mit Besichtigung des Dorfes Apollora

• • •

• •

Charterflug mit Austrian Airlines von Linz nach Rhodos und retour Bordservice, 20 kg Freigepäck Saison- bzw. Flugzuschläge, Gebühren, Abgaben (derzeit € 30,-) Flughafentransfer zum/vom Hotel auf Rhodos 7 Nächtigungen im Hotel Apollo Beach im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücks- und Abendbuffet) Mondial Assistance - Reiseschutz Paket mit „All Risk“ Storno

Genauere Informationen zu den Flugzeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Pauschalpreis/Person:

€ 1.215,-

Einzelzimmerzuschlag:

€ 260,-

Zimmer

Mindestteilnehmerzahl:

Zimmer mit Bad/WC, Sat-TV, Föhn, Telefon, Kühlschrank, Balkon mit seitlichem Meerblick (teilweise durch Bäume eingeschränkt).

Anmeldeschluss: Veranstalter:

25 Personen 22.08.2011

GULET Touristik in

Zusammenarbeit mit REISEWELT GmbH


Teneriffa

04. – 11.10.2011

Die Insel des ewigen Frühlings TENERIFFA

(

Aeropuerto de Tenerife sur Los cristianos

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseziel Die Insel Teneriffa, in der Mitte der Kanarischen Inselgruppe gelegen, teilt sich das wunderbare Klima mit den 6 anderen Inseln. Die eindrucksvolle Majestät des Teide mit einer Höhe von 3.718 m und die üppige Pflanzenwelt machen die Insel zu einem unvergleichbaren Ort weltweit. Der Süden der Insel in der Region des ehemaligen Fischerortes Los Cristianos hat sich zu einem Urlaubsziel für Senioren entwickelt, ist jedoch noch sehr ursprünglich geblieben. Diese Region ist auch besonders für Menschen die einen Rollstuhl bzw. Gehhilfen benötigen, geeignet. Eine sehr schöne Strandpromenade von Ihrem Hotel bis ins Zentrum von Los Cristianos lädt zum Spaziergang ein. Die durchschnittliche Tagestemperatur im Oktober beträgt 25 °C.

Ihr Hotel IIII

Ausflugsideen

Sie sind im HOTEL ARONA GRAND untergebracht. • Ein wunderschönes Haus der 4-Sterne-Kategorie direkt am Meer gelegen. • Rund 600 m vom Zentrum entfernt • Großzügiges Blumenfoyer mit Restaurant, Bar, Shoppingpassage mit Tavernen und Cafes • Gepflegter Garten mit Süßwasserpool und Sonnenterrasse • Behindertengerechter Sandstrand von Playa de las Vistas ist mit einem Kleinbus erreichbar

Zimmer Alle Zimmer mit Bad/WC, Telefon, Sat-TV, Föhn, Telefon, Minibar, Safe, Klimaanlage und Balkon mit seitlichem oder direktem Meerblick.

• • •

Schifffahrt mit einem Piratenschiff nach Los Gigantes Halbtagesausflug auf den Teide Halbtagesausflug in die Altstadt von La Laguna und nach Playa de las Teresitas Besuch des einzigartigen Loro Parks mit Wal- und Seelöwenshow

• • • • • • •

Charterflug mit Austrian Airlines von Salzburg nach Teneriffa und retour Bordservice, 20 kg Freigepäck Saison- bzw. Flugzuschläge, Gebühren, Abgaben (derzeit € 20,-) Flughafentransfer zum/vom Hotel auf Teneriffa 7 Nächtigungen im Arona Gran Hotel im Doppelzimmer Basis Halbpension (Frühstücks- und Abendbuffet) Mondial Assistance – Reiseschutz Paket mit „All Risk“ Storno

Genauere Informationen zu den Flugzeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Bustransfer Linz - Flughafen Salzburg und retour wird organisiert!

Pauschalpreis/Person: € 1.398,€ 260,Einzelzimmerzuschlag: Aufpreis Meerblick: € 75,Bustransfer Linz - Flughafen Salzburg - Linz: € 35,Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Anmeldeschluss: 01.09.2011 Veranstalter: GULET Touristik in Zusammenarbeit mit REISEWELT GmbH 29


Nationalpark Gesäuse

31.05.2011

Tagesausflug ins steirische Salzkammergut Oberösterreich Gesäuse Bad Admont Aussee Steiermark

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseverlauf

Aufgrund des sehr positiven Echos führt Sie der erste Tagesausflug des Jahres 2011 auch heuer wieder durch das Gesäuse. Genießen Sie den Frühling und fahren Sie mit dem ReiseMOBIL von Linz über Regau in das Salzkammergut. Entlang des Traunsees geht es über Ebensee und Bad Ischl nach Bad Goisern. Weiterfahrt nach Bad Aussee, wo Sie in der Lebzelterei einkehren und frischen Lebkuchen verkosten können. Über Bad Mitterndorf führt Sie der Weg nach Admont. Nach einer Mittagsrast im Stiftskeller Admont und anschließender Besichtigung der berühmten und weltgrößten Stiftsbibliothek geht es weiter durch das wildromantische Gesäuse nach Steyr wo wir den Tag auf dem Stadtplatz bei Kaffee und Kuchen ausklingen lassen. Traunsee Der Traunsee ist mit 191 m Tiefe der tiefste Binnensee Österreichs Bad Aussee Bad Aussee gilt als der Hauptort des Ausseerlandes bzw. des Steirischen Salzkammergutes. Die Herstellung vom Ausseer Lebkuchen hat eine lange Tradition. Bereits Ende des 16. Jahrhunderts scheint in der Ausseer Geschichte der erste Lebzelter auf.

30

Admont Das Stift Admont wurde im Jahre 1074 von Erzbischof Gebhard von Salzburg gegründet und ist damit das älteste bestehende Kloster in der Steiermark. Nach Ihrem Mittagessen in der Stiftskellerei erhalten Sie bei einer Führung Einblick in das Kloster und seine Geschichte.

• • • • • • •

Bequeme Anreise im ReiseMOBIL ab/bis Linz Besuch der Lebzelterei Bad Aussee Weiterfahrt nach Admont Führung durch das Stift Admont 3-Gang-Mittagsmenü im Stiftskeller Weiterfahrt mit dem Bus nach Steyr Bequeme Rückreise mit dem ReiseMOBIL nach Linz

Gesäuse Das Gesäuse bildet mit seinen eindrucksvollen Kalkgipfeln und dem Durchbruchstal der Enns den nordöstlichen Teil der Ennstaler Alpen. Seit 2002 ist ein großer Teil des Gesäuses der jüngste Nationalpark Österreichs. Steyr Die Romantikstadt Steyr liegt an der Mündung der Steyr in die Enns. Die Wahrzeichen sind das gotische Bürgerhaus „Bummerlhaus“, die mittelalterliche Altstadt sowie der wunderschöne Stadtplatz.

Pauschalpreis/Person:

€ 85,-

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen Anmeldeschluss:

16.05.2011


Schifffahrt

Passau-Linz

17.06.2011

Tagesausflug mit einem Schiff der Firma Wurm und Köck Passau Schärding

pDonauLinz

Oberösterreich

Inkludierte Leistungen

Ihr Schiff

Unsere Donauschifffahrten mit einem Schiff der Fa. Wurm und Köck werden jährlich angeboten und sind begehrte Tagesausflüge für unsere Stammgäste aber auch für neue Reisende, die erstmals das Betreute Reisen kennenlernen möchten. Viele „neue“ Reisende sind nach den Tagesschifffahrten begeisterte „Urlauber“ des Betreuten Reisens geworden. Für diese Donauschifffahrten steht dem Roten Kreuz exklusiv ein eigenes Schiff nur für die Reisenden des Betreuten Reisens zur Verfügung.

Ihre Reiseroute

Linz bzw. Regau ist der Ausgangspunkt Ihrer Schifffahrt. Sie fahren mit dem ReiseMOBIL über die A8 von Linz nach Passau. Während der Fahrt erhalten Sie Informationen zu Ihrer Fahrtstrecke von einer erfahrenen ReiseleiterIn. Passau Um 10.30 Uhr wird hier das Schiff ablegen. In Passau, der „Dreiflüsse“-Stadt, fließen Donau, Inn und Ilz zusammen. Der prunkvolle Dom steht am höchsten Punkt der Passauer Altstadt. Engelhartszell beherbergt mit dem Zisterzienserkloster Stift Engelszell das einzige Trappistenkloster Österreichs. Schlögen ist eine der schönsten Landschaften im gesamten Donaulauf. Zweimal macht der Strom eine Kehre von 180 Grad und umfließt zwei mächtige granitene Bergkegel.

Aschach Bürgerhäuser aus dem Mittelalter, Fassaden und Innenhöfe aus gotischer, barocker und Renaissance-Zeit in den Farben des Regenbogens erfreuen das Auge.

• • • • • • •

Bequeme Anreise mit dem ReiseMOBIL von Linz nach Passau Schifffahrt mit einem Schiff der Firma Wurm & Köck Begrüßungsgetränk Mittagessen Gemütliche Jause auf dem Schiff Fahrt mit dem City-Express Stimmungsvolle Unterhaltung durch die Rotkreuz-Betreuer

Ottensheim und Kloster Wilhering Am linken Ufer erhebt sich Ottensheim. Das Kloster Wilhering am rechten Donauufer ist heute ein Kleinod des Rokoko in Österreich. Linz Um ca. 15.45 Uhr erreicht das Schiff Linz. Zum stimmungsvollen Abschluss Ihrer Reise holt Sie der City-Express (Bummelzug) von der Anlegestelle Linz-Lentos ab und bringt Sie zu den schönsten Plätzen und Sehenswürdigkeiten von Linz (z.B. Altstadt, Herrenstraße, Promenade, Neuer Dom, Landstraße, Hauptplatz, Alt-Urfahr, etc.). Diese Fahrt dauert ca. 50 Minuten. Der Reisebus holt Sie wieder bei der Schiffsanlegestelle ab.

Pauschalpreis/Person:

€ 95,-

Mindestteilnehmerzahl: 90 Personen Anmeldeschluss: Veranstalter:

01.06.2011 REISEWELT GmbH in

Zusammenarbeit mit Wurm & Köck 31


Salzkammergut

04.09.2011

Tagesausflug mit Besuch des berühmten Lehár Festivals

Oberösterreich Bad Ischl Salzkammergut Hallstätter See

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseverlauf

Mit dem Reisebus fahren Sie von Linz am Traunseeufer entlang in den malerischen Ort Hallstatt. Im Rahmen einer Schifffahrt genießen Sie die herrliche Landschaft und den Anblick auf Hallstatt. Anschließend Möglichkeit zum Spaziergang an der Uferpromenade. Weiter geht es zum Mittagessen in das Gasthaus Steeg am Hallstätter See. Anschließend Weiterfahrt in die Kaiserstadt Bad Ischl und Besuch der Operette „Weißes Rössl“ im Rahmen des Lehár Festivals. Hallstatt Viele bezeichnen den WeltkulturerbeOrt Hallstatt mit seinen Kunstdenkmälern, dem Museum und dem Bergwerk als den schönsten Seeort der Welt. Dieser Ort ist schon seit frühgeschichtlicher Zeit für den Salzbergbau bekannt. Schifffahrt am Hallstätter See Genießen Sie das einzigartige Panorama auf die umgebenden Berge und den „Weltkulturerbeort“ Hallstatt bei einer Schifffahrt. Das gemeinsame Mittagessen wird Ihnen im Gasthaus Steegwirt serviert. Bad Ischl Der Bus bringt Sie anschließend in das „Herz des Salzkammergutes“, in die Kaiser- und Kurstadt Bad Ischl. Hinweis: Dieser Tagesausflug findet bei jeder Witterung statt (Bei starken Regenfällen wird statt Hallstatt am Vormittag die Kaiservilla in Bad Ischl besichtigt). 32

Lehár Festival – „Im Weißen Rössl“, die berühmte Operette von Ralph Benatzky. Zum 50-jährigen Jubiläum der Operettenfestspiele wird es wieder aufgeführt: „Im Weißen Rössl“, die berühmteste Hommage an das Salzkammergut. „Zuschau´n kann i net“, sagt der verliebte Oberkellner Leopold, als er mit ansehen muss, wie seine angebetete Josepha Vogelhuber, die Chefin vom „Weißen Rössl“, dem Rechtsanwalt Dr. Siedler nachläuft. Dieser wiederum hofiert Ottilie, die Tochter seines Erzfeindes, den Fabrikanten Giesecke. Und der schöne Sigismund verguckt sich in Klärchen, die Tochter von Professor Hinzelmann, auch sie sind Gäste am Wolfgangsee. Aber „im Salzkammergut, da kann man guat lustig sein“ und so ist beim Happy End doch noch „die ganze Welt himmelblau“.

• • • • • •

Busanreise nach Hallstatt ca. einstündige Schifffahrt auf dem Hallstätter See Busfahrt von Hallstatt nach Bad Ischl 3-Gang-Menü im Gasthaus Steegwirt Besuch der Operette Weißes Rössl Kat. Rot* Bequeme Rückreise mit dem Reisebus nach Linz

Pauschalpreis/Person: € 85,Kartenpreis/Person*: € 54,Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen Anmeldeschluss: 02.08.2011 * Der Preis für die Eintrittskarte in der Kat. Rot (7. und 8. Reihe) beträgt € 54,-. Die Reservierung der Karte ist verbindlich. Im Falle einer Stornierung erfolgt keine Refundierung des Kartenpreises.


Kulturausflug Wien 12.09.2011 Tagesausflug nach Wien mit Fiakerrundfahrt

Niederösterreich

Wien

Steiermark

Inkludierte Leistungen

Ihr Reiseverlauf

Mit dem ReiseMOBIL fahren Sie von Linz in die Bundeshauptstadt Wien. Bei einer Busrundfahrt durch Wien mit Start beim Schloss Schönbrunn haben Sie die Möglichkeit, viele der bekannten Sehenswürdigkeiten zu sehen. Mittagessen in einem typischen Wiener Lokal. Am Nachmittag entdecken Sie die Innenstadt bei einer traditionellen Fiakerrundfahrt sowie einer Spezialführung im Musikverein oder Burgtheater. Bei Kaffee und Kuchen lassen Sie den Tag ausklingen. Diese gemütliche Tagesreise ist sowohl für Stammgäste als auch für Reisende, die erstmals das Betreute Reisen kennenlernen möchten, gedacht.

• • • • • •

Wien Wien ist eine alte Seele heißt es. Aber eine, die mit der Leichtigkeit der Walzerstadt alte und neue Avantgarde inspiriert. Vom gotischen Stephansdom über die imperiale Hofburg bis zur Jugendstilpracht der Sezession, vom prächtigen Barockschloss Schönbrunn über das Kunsthistorische Museum bis zur aktuellen Architektur im Museums Quartier. Fiakerrundfahrt Sie gehören zu Wien wie der Stephansdom und das Riesenrad: die Fiaker. Eine Fahrt mit einer der zweispännigen Kutschen ist ein Höhepunkt Ihres Tagesausfluges. Musikverein Das traditionsreiche Konzerthaus in Wien, der Musikverein, ist auf der ganzen Welt als Zentrum der Wiener

Burgenland

Anreise mit dem ReiseMOBIL nach Wien Stadtrundfahrt mit Reiseleitung 3-Gang-Mittagsmenü ca. 30-minütige Fiakerrundfahrt Führung durch den Musikverein oder das Burgtheater Bequeme Rückreise nach Linz mit dem ReiseMOBIL

Musikkultur bekannt. Seine Berühmtheit verdankt der Musikverein vor allem dem Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker. Burgtheater Das Burgtheater ist als österreichisches Nationaltheater die wichtigste Schauspielbühne des Landes und das größte Sprechtheater Europas. Mehr als 410.000 Zuseher besuchen jedes Jahr die nahezu 800 Vorstellungen. Café Demel Schon Kaiser Franz Josef und seine Sisi ließen sich die Köstlichkeiten der Traditionsbäckerei in die Hofburg liefern. Lassen Sie den Tag in Wien bei Kaffee und Kuchen gemütlich ausklingen.

Pauschalpreis/Person:

€ 95,-

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen Anmeldeschluss:

29.08.2011 33


Kreuzfahrt mit der MSc Griechische Inseln und Montenegro

Inkludierte Leistungen

Ihr Urlaubsschiff

Gönnen Sie sich einen Traumurlaub an Bord der MSC Armonia, dem Schiff mit der ganz speziellen Atmosphäre. In einem sehr extravaganten europäischen Stil 2001 gebaut, herrscht an Bord gleichzeitig eine herzliche und gediegene Atmosphäre. Das Ambiente an Bord ist nach einer Komplettrenovierung im Jahr 2009 elegant und gepflegt bis ins letzte Detail. Ein ideales, mittelgroßes, sehr gemütliches Schiff – bestens geeignet für Gäste des Betreuten Reisens.

Ausstattung

Alle Kabinen mit Dusche/WC, Klimaanlage, Haarföhn, Sat-TV, Telefon, Minibar und Safe. Das Schiff verfügt über eine Arzt- und Erste-Hilfe-Station (gegen Gebühr), 4 Restaurants, ein Theater sowie Casino, Bücherei, Kartenzimmer und Einkaufsarkaden. Spannung für elektrische Geräte: 110/220 Volt. 3 rollstuhlgerechte Kabinen.

• •

Für Ihre Gesundheit

Am 14.10.2011 um ca. 11:00 Uhr Abfahrt mit dem Reisebus vom Hafen in Venedig. Ankunft beim RotkreuzZentrum in Linz um ca. 19:00 Uhr.

• •

2 Swimmingpools mit Whirlpool am Sonnendeck Wellnessbereich gegen Gebühr

Passagiere (max): 2.087 Länge: 251 m; Breite: 28 m, 3 rollstuhlgerechte Kabinen

• • • • • • •

Abfahrt

Am 07.10.2011 Abfahrt um ca. 06:00 Uhr vom Rotkreuz-Zentrum Linz. Ankunft um ca. 14:00 Uhr in Venedig. Anschließend Einschiffung.

Rückfahrt

An- und Rückreise zum/vom Hafen Venedig mit dem ReiseMOBIL Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie Ein- und Ausschiffungsgebühren in den Häfen Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung Vollpension (bis zu 5 Mahlzeiten täglich) an Bord Freie Teilnahme an Bordveranstaltungen Mondial Assistance – Reiseschutz Paket mit „All Risk“ Storno

Weitere Informationen:

• • •

Informationen zu den Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Die Buchung erfolgt durch die RotkreuzReiseleitung. Nicht im Preis inkludiert: Landausflüge, Serviceentgelt, Getränke an Bord (+ 15% Servicezuschlag), Ausgaben persönlicher Natur.

Ihr Schiff IIII

• • •

34

4-Sterne-Kategorie 13 Decks Gesamtvolumen: 58.625 BRT (Bruttoregistertonnen)

34


c Armonia

07. – 14.10.2011

Ihre Route 1. TAG, VENEDIG – Die Aus- und Einfahrt in die Lagunenstadt Venedig gehört

wohl zu den beeindruckendsten Erlebnissen einer Kreuzfahrt. Hoch über den Dächern des Markusplatzes zieht das Schiff an den Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei.

2. TAG, ANCONA – Die Hafenstadt verdankt ihren Namen dem ellbogenförmigen Vorgebirge, auf dem sie erbaut ist. Ancona soll in frühen Zeiten ein Heiligtum der Venus, der Göttin der Liebe, gewesen sein. Von Ancona aus machen Sie einen Ausflug in das Städtchen Urbino, dem Geburtsort des Malers Raffael. 3. TAG, KORFU – vor der Küste Albaniens und der griechischen Landschaft Epiros gelegen, ist die bekannteste der Ionischen Inseln. Auch die Kaiserin Sisi hatte hier eine Sommerresidenz. Bei einem Ausflug fahren Sie durch das reizvolle Inselinnere mit Weinbergen und Zypressen bis zur wunderschönen Bucht von Paleokastritza.

Pauschalpreis/Person: Innenkabine

1.110,-

4. TAG, SANTORIN – hebt sich durch eine besondere Faszination von den anderen Inseln der Kykladen ab. Aus dem tiefblauen Meer steigen hohe Kraterwände auf. Sie sehen schneeweiße Häuser und leuchtend blaue Kirchenkuppeln. Sie besuchen das Dorf Oia, ein Weingut und geniessen einen phantastischen Blick über die Caldera von Santorin.

Zuschlag Einzelkabine

470,-

Außenkabine mit Fenster

€ 1.400,-

Zuschlag Einzelkabine

Suite mit Balkon

€ 1.650,-

5. TAG, PIRäUS – ATHEN – ist der Hafen von Athen. Die Wiege der grie-

Zuschlag Einzelkabine:

chischen Zivilisation und Kultur ist heute eine Metropole mit fast sechs Millionen Einwohnern. Die Hauptstadt der Antike bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten: Akropolis, der Tempel des Zeus, Syntagma Platz, die Altstadt Plaka u.a.

6. TAG, ARGOSTOLI – die Hauptstadt von Kefalonia, befindet sich auf einer

Halbinsel und ist zugleich ein vielbeschäftigter Hafen mit Fähren, privaten Yachten und Kreuzfahrtschiffen. Entlang der Flaniermeile „Lithostroto“ liegen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Mindestteilnehmerzahl: Anmeldeschluss:

710,1.100,-

25 Personen 30.04.2011

Veranstalter: REISEWELT GmbH in Zusammenarbeit mit MSc crociere SA

7. TAG, KOTOR – Ein Geheimtipp Ihrer Kreuzfahrt ist Kotor in Montenegro.

Es liegt in einer der schönsten Buchten des Mittelmeeres, wenn nicht sogar der Welt. Die Einfahrt erinnert an fjordähnliche Landschaften. Die Stadt mit ihren bedeutenden kulturhistorischen Bauwerken und der einmaligen Lage wurde in das UNESCO Weltkultur- und -Naturerbe aufgenommen.

8. TAG, ENDE DER REISE IM ZIELHAFEN VON VENEDIG.

TAG Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr

DATUM 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14.

Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober

HAFENANKUNFT 2011 2011 2011 2011 2011 2011 2011 2011

Venedig (Italien) Ancona (Italien) Korfu (Griechenland) Santorin (Griechenland) Piräus (Griechenland) Argostoli (Griechenland) Kotor (Montenegro) Venedig (Italien)

ABKUNFT – 07:00 Uhr 12:30 Uhr 15:30 Uhr 07:30 Uhr 09:00 Uhr 07:00 Uhr 10:00 Uhr

ABFAHRT 19:00 Uhr 13:00 Uhr 17:30 Uhr 22:00 Uhr 14:30 Uhr 14:00 Uhr 13:00 Uhr –

35


Neue U E N Reiseangebote... Betreutes Reisen für Demenzkranke und deren Angehörige

Mit einem neuen Angebot im Betreuten Reisen möchte das Rote Kreuz OÖ im September 2011 starten. Unter der erfahrenen Reiseleitung des Betreuten Reisens und speziell ausgebildeter Mitarbeiter wird 1 Woche Urlaub für Demenzkranke und deren Angehörige in einem schönen Hotel in Oberösterreich angeboten. Die Betreuung und Pflege eines an Demenz erkrankten Menschen ist eine große Herausforderung und oftmals ein 24-Stunden Job. Zeit und Raum für die eigene Erholung bleibt da wenig. Das Rote Kreuz OÖ bietet mit seiner Betreuten Reise für Demenzkranke und deren Angehörigen eine Tages­betreuung mit Förder- und Beschäftigungsprogramm an. Somit können mitreisende Angehörige den Tag für sich nutzen, eigene Unternehmungen planen oder einfach nur ausspannen. Dies in der Gewissheit, dass Ihr Angehöriger in der sicheren Obhut professioneller, in Validation bestens ausgebildeter, Betreuungspersonen ist.

Auskünfte und Beratung erhalten Sie unter der Tel.: 0732/7644-521 bzw. bei allen MitarbeiterInnen der Gesundheits- und Sozialen Dienstes des Roten Kreuzes in Ihrem Bezirk.

Reiseangebot für trauernde Menschen („Reise zurück ins Leben“) Der plötzliche Verlust eines geliebten Menschen lässt ­oftmals hinterbliebene Angehörige in schwere Lebenskrisen stürzen. Das Rote Kreuz OÖ hat durch das Betreute Reisen langjährige Reiseerfahrung.

Durch unsere Arbeit in der Trauerbegleitung und durch die Aktivitäten in den „Trauercafes“ des Roten Kreuzes, wo auch bereits Tagesausflüge mit trauernden Menschen durchge­führt wurden, wissen wir, dass dies ein weiteres, wertvolles Angebot an diese Zielgruppe ist. Durch die verbindende Verlusterfahrung kann eine vertraute Gemein­schaft entstehen und neuer Lebenssinn entVorschau: deckt werden. Unsere Reise findet vom 12. bis 19.06.2011 in einem Wir laden „trauernde Menschen“ ein, mit Gleichgesinnten bewährten Partnerhotel in Istrien statt. Sonne und Meer, und unter der persönlichen Begleitung von erfahrenen vertraute Gemeinschaft und persönliche Begleitung, sollen RK-Trauerbegleitern eine gemeinsame Reise „zurück ins wieder helfen das Leben in den Mittelpunkt zu rücken. Nähere Auskünfte und Beratung erhalten Sie unter der Leben“ anzutreten. Tel.: 0732/7644-521. 36


...Reisebedingungen Zahlungsbedingungen 10 % des Reisepreises sowie 100 % der Mondial Assistance-Reiseversicherung sind bei der Anmeldung zur Reise Ihrer Wahl zu bezahlen. Der Restbetrag bis 3 Wochen vor Abreise. Ihre detaillierte Reiseinformation erhalten Sie etwa 10 Tage vor Abreise.

Reisebedingungen/Urlaubsgarantie Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB 1992), insbesondere wird auf Punkt 8.1. verwiesen (Preisänderungen aufgrund von Änderungen der Beförderungskosten, Zuschläge/Gebühren/Abgaben bzw. Wechselkurse). Zusätzlich gilt die besondere Bedingung, dass bei Nichterreichen der im Reisekatalog angegebenen Mindestteilnehmerzahl der Reisepreis 21 Tage vor Abreise um 10 % angehoben werden kann. Änderungen der ausgewiesenen Zuschläge/Gebühren/Abgaben (siehe inkludierte Saison- bzw. Flugzuschläge, Gebühren und Abgaben) werden mit den tatsächlichen Kosten bei Ticketausstellung nachverrechnet/rückerstattet. Auch hier bleiben Änderungen in den letzten 20 Tagen vor Reiseantritt unberücksichtigt. Veranstalter: REISEWELT GmbH (Eintragungsnummer 1998/0023 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für wirtschaftliche Angelegenheiten) in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz bzw. Gulet Touristik (Kreta, Mallorca, Rhodos, Teneriffa), MSC Kreuzfahrten (Kreuzfahrt) sowie Wurm & Köck (Tagesschifffahrt). Die Höhe der Anzahlung beträgt 10 %. Garant ist Raiffeisenlandesbank OÖ, Europaplatz 1a, 4020 Linz (Bankgarantie vom 28. April 1998). Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer allfälligen Insolvenz beim Abwickler (Europäische Reiseversicherung AG, Augasse 5-7, 1090 Wien, Tel.: 01/3172500, Fax 01/3172500-199) vorzunehmen.

Buchungsgebühr Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass für jede von Ihnen gebuchte Reise eine Bearbeitungsgebühr von € 15,- pro Person von der REISEWELT verrechnet wird.

Reiseversicherung Wir bitten Sie zu beachten, dass im Falle einer Stornierung einer von Ihnen gebuchten Reise die Reiseversicherung sowie die Buchungsgebühr immer zu bezahlen sind. Jede Stornierung muss der REISEWELT innerhalb von 48 Stunden nach Eintritt des Ereignisses gemeldet werden.

Reisegutscheine – das ideale Geschenk für Geburtstage, Jubiläen, Muttertag,...!

NEU

Die Reisegutscheine können für das Betreute Reisen sowie für alle anderen Angebote der Reise­welt eingelöst werden. Die Reisegutscheine erhalten Sie in jeder Reiseweltfiliale.

37


Unsere Hilfe …

Weitere praktische Service- und Hilfsangebote des OÖ Roten Kreuzes SOS – Sicher ohne Stolpern

Stürze stellen im höheren Lebensalter ein beträchtliches Gesundheitsrisiko dar. Laut einer Recherche des Forschungsinstituts des Roten Kreuzes stürzen ca. 30 % der über 65jährigen, die zuhause leben, pro Jahr ­mindestens einmal (mit zunehmendem Alter weiter steigendes Risiko). Das Rote Kreuz informiert über Maßnahmen zur Vermeidung von Stürzen und leistet damit einen wertvollen Beitrag zur Gesundheitsförderung älterer Menschen.

10 Tipps zur Vermeidung von Stürzen: • Ausreichende Bewegung • Angemessene Ernährung und ausreichende Flüssigkeitszufuhr • Festes und passendes Schuhwerk auch in der eigenen Wohnung • Ausreichende, helle Beleuchtung in allen Räumen • Vermeiden von Gefahrenquellen wie kleine Teppiche, ­freiliegende Kabel, instabile Möbel,… • Im Bad rutschfeste Unterlagen benützen • Haltegriffe für Badewanne und WC • Handläufe, Griffe und Geländer bei Stufen • Gegenstände in leicht erreichbarer Höhe unterbringen (Kasten, Regale, Küchenschränke) • Einsatz geeigneter Hilfsmittel (Beratung durch Experten/ Bandagisten)

Kurs: Bewegung bis ins Alter

NEU

Neben vielen einfachen Tipps wie Stolperfallen im Haushalt vermieden werden können, kommt vor allem auch dem eigenen sicheren Auftritt eine große Bedeutung zu. Sportliche Aktivität wirkt bei älteren Menschen oft wahre Wunder. Gedächtnis und Konzentration werden trainiert und die körperliche Leistungsfähigkeit wird gesteigert. Das Bewegungsprogramm des Roten Kreuzes bietet Frauen und Männer ab 50 bis hinein ins hohe Lebensalter die Möglichkeit, Körper und Geist fit zu halten. Es gibt übrigens eine eigene Bewegungsgruppe, die von Stammgästen des Betreuten Reisens gegründet wurde. Jeden Dienstagvormittag gibt eine Trainerin und Reise­ betreuerin im Rotkreuz-Zentrum in Linz, Körnerstraße 28, professionelle Anleitungen für Haltungs- und Gleich­ge­­wichts­übungen, die Körper und Geist richtig in Wenn Sie bei dieser geselligen Runde mitmachen möchten, Schwung halten. wenden Sie sich bitte an Tel.: 0732/7644-522! 38


… Ihr Komfort Mobile Hilfe und Betreuung (MHB)

•D  ie Rotkreuz-Fachsozialbetreuer unterstützen die Klienten bei der Körperpflege oder organisieren Pflegebehelfe. • Heimhelfer unterstützen Betroffene vor allem in der Haus­haltsführung und bei der Bewältigung des täglichen Lebens.

Hauskrankenpflege (HKP)

Die Hauskrankenpflege ermöglicht medizinische Betreuung (z. B. Medikation, Wundversorgung und Verbandswechsel, Injektionen, Infusionen) durch diplomiertes Pflegepersonal.

Rufhilfe

Die Rufhilfe ist ein Notrufsystem im Wohnbereich, das es den Teilnehmern ermöglicht, im Bedarfsfall (z. B. nach einem Sturz) Hilfe über die Rettungs­ leitzentrale des OÖ Roten Kreuzes anzufordern.

Besuchsdienst (Nachbarschaftshilfe)

Die freiwilligen Besuchsdienst-Mitarbeiter helfen älteren Menschen u. a. bei der Erledigung alltäglicher Dinge (z. B. Einkaufen, Spaziergang, Arztbesuch, Gartenarbeiten o.Ä.) oder leisten ihnen Gesellschaft.

39


Österreichisches Rotes Kreuz Landesverband OÖ Körnerstraße 28, 4020 Linz

Tel.: 0732 7644-0 Gerlinde Klammer-Minichberger DW 521 E-Mail: gerlinde.klammer-minichberger@o.roteskreuz.at Brigitte Barbaric DW 522 E-Mail: brigitte.barbaric@o.roteskreuz.at

Fax: DW 8521

www.roteskreuz.at/ooe

Betreutes Reisen

Reiseinformation, Buchung und Beratung Reisewelt GmbH

Europaplatz 1a, 4020 Linz

Tel.: 0732 6596-0

Anita Lobentanz DW 6030 E-Mail: a.lobentanz@reisewelt.at

Fax: DW 6220 Marlene Pumberger DW 6042 E-Mail: m.pumberger@reisewelt.at

www.reisewelt.at

Auskünfte über das Betreute Reisen erhalten Sie außerdem bei jeder oberösterreichischen Rotkreuz-Dienststelle.


Betreutes Reise - Reisekatalog 2011