Page 1

Meine.Bank Zugestellt durch Post.at. Ausgabe Oktober 2010

Kundenzeitung der RB Mureck

Die RB Mureck lädt Sie zu den Raiffeisen Spartagen von 27. bis 29. Oktober 2010 ein!

Lange Nacht des Sparens Genießen Sie am 27. Oktober die extralangen Öffnungszeiten in angenehmer Atmosphäre

Seite 2

Bankstellen im neuen Gewand Die Bankstellen Mureck und Deutsch Goritz punkten mit noch mehr Service und Diskretion Seite 8/9 Foto: Atelier Helmut Bolesch, Leibnitz

Raiffeisenbank Mureck

w w w . r b m u r e c k . a t


Wer hat an der Uhr gedreht?

Kommen Sie von 27. bis 29. Oktober 2010 zu den Spartagen in die RB Mureck. Viele Highlights und die „Lange Nacht des Sparens“ erwarten Sie!

V

orsorge und Sicherheit werden in der Raiffeisenbank Mureck großgeschrieben! Zu den Raiffeisen Spartagen 2010 erinnern wir Sie einmal mehr daran, Ihre finanzielle Zukunft in die Hand zu nehmen. Wählen Sie aus unserer breiten Palette an Vorsorgelösungen die für Sie passende aus. Das Angebot reicht von Spar- und Anlageplänen über Personenversicherungen bis hin zu Bausparverträgen. Machen Sie die Nacht zum Tag! Am 27. Oktober 2010 haben die Bankstellen der Raiffeisenbank Mureck bei Schmankerln und Getränken für Sie bis 20.00 Uhr geöffnet. „Nutzen Sie die erweiterten Öffnungszeiten, um in entspannter Atmosphäre über Ihre Vorsorge zu diskutieren und Ihre Bankgeschäfte zu erledigen“, lädt Direktor Anton Hirtl ein und freut sich auf regen Besuch. Stürmischer Weltspartag Am 29. Oktober – dem Weltspartag – geht es zünftig zu. An diesem Tag lädt Sie die RB Mureck in allen Bankstellen auf Sturm und Kastanien ein. Genießen Sie einen gemütlichen Abend und tauschen Sie sich mit den Beratern der RB Mureck aus. Magische Momente Auch die kleinen Sparer kommen am Weltspartag nicht zu kurz. Ab 14.00 Uhr verzaubert Magier Freddy Cool die kleinen Kunden im Sitzungssaal der Raiffeisenbank Mureck.

„Verschlafen Sie Ihre Vorsorge nicht und nutzen Sie die Spartage in der Zeit von 27. bis 29. Oktober 2010.“ Foto: Atelier Helmut Bolesch, Leibnitz

Dir. Anton Hirtl Besuchen Sie die Bankstellen der RB Mureck! Nehmen Sie sich die Zeit und besuchen Sie die Bankstellen der RB Mureck an den Spartagen von 27. bis 29. Oktober in den Bankstellen der Raiffeisenbank Mureck. Die Mitarbeiterteams freuen sich auf Ihr Kommen!

Sabine Fink, Kundenbetreuerin in Mettersdorf, Werner Fröhlich, Kundenbetreuer in Lichendorf, und Rosemarie Konrad, Kundenbetreuerin in Mureck (v. l.)

2


Mitarbeiter im Blickpunkt

Roland LEDERHAAS Kundenberater der RB Gosdorf

Raiffeisen Meine Bank

Tel.: 03472 2293 E-Mail: roland.lederhaas@rb38370.raiffeisen.at Hobbys: Feuerwehrmann der FF Mureck (Schriftführer), Tennis Selbstbeschreibung: Ich bin hilfsbereit und zuverlässig.

Lange Nacht des Sparens Genießen Sie die extra-lange Öffnungszeit in angenehmer Atmosphäre – mit kompetenter Beratung und kulinarischen Highlights. www.raiffeisen.at / steiermark Raiffeisen Spartage: 27.-29.10.2010

3

Raiffeisenbank Mureck


Machen Sie mehr aus Ihrem Geld!

Nutzen Sie den Vorsorgeherbst, um Ihre Finanzen auf Vordermann zu bringen! Egal ob Aktien, Sparbuch oder Gold – die RB Mureck hat die besten Tipps für Sie parat. Tipp Nr. 1: Wertpapierfonds Aktien und Anleihen sind Langzeitinvestments, die als Substanzinvestition (Grund und Boden, Maschinen, Rechte etc.) gewertet werden können und gerade in unsicheren Zeiten besser als ihr Ruf sind. Investieren Sie monatlich in Aktien/Anleihenfonds, z. B. mit dem Raiffeisenfonds Ertrag!

Tipp Nr. 2: Eiserne Reserve Das klassische Sparbuch und Raiffeisen Online Sparen sind solide und jederzeit verfügbare Anlagen und eignen sich besonders als Notgroschen. Als Faustregel gilt: Planen Sie zwei bis drei NettoMonatsgehälter als Polster ein, bei größeren Familien sogar fünf Monatsgehälter. Im Alter sollte noch mehr Spielraum sein.

Tipp Nr. 3: Versicherungen Die geförderte Lebenspension von Raiffeisen ist und bleibt ein Renner. Wo sonst bekommt man eine Kapitalgarantie, garantierten Zinssatz, steuerliche Begünstigungen und 9 Prozent staatliche Förderung (für 2010) auf einmal? Die Raiffeisen Versicherung garantiert die Berechnung der privaten Zusatzpension auf Basis der Werte bei Vertragsabschluss.

Tipp Nr. 4: Bausparen Hohe Zinsen (effektiv bis zu 3,25 Prozent im Jahr) und eine staatliche Prämie von bis zu 42 Euro für 2010 machen Bausparen zu einer der beliebtesten Vorsorgearten der Österreicher. Alternativ dazu gibt es Raiffeisen Relax Bausparen mit einer fixen Verzinsung für die gesamte Laufzeit von 6 Jahren. Zusätzlich haben Sie als Bausparer Anspruch auf ein günstiges Bauspardarlehen.

Ertragsentwicklung Aktien, Anleihen und Ertragsentwicklung Aktien, Anleihen Sparbuch und Sparbuch

Tipp Nr. 5: Anleihen Für Unternehmer und auch Staaten sind Anleihen ein Instrument zur langfristigen Geldaufnahme am Kapitalmarkt. Investoren stellen das Kapital für eine fix vereinbarte Zeit zur Verfügung und bekommen dafür Zinsen. Anleihen wirtschaftsstarker EU-Mitglieder gelten nach wie vor als sicher. Mit deutschen Papieren haben Anleger seit März einen Gewinn von zwei Prozent gemacht.

Performance indexiert auf 100. logarithmierte Skala

10000

Jugendtipp: Taschengeld Der Umgang mit Geld sollte früh erlernt werden. Das Taschengeld sollte dem Kind zur freien Verfügung stehen und nicht für notwendige Ausgaben wie Jause verwendet werden. So lernen Kids früh, sich ihr Geld einzuteilen, und erfahren, dass man sparen muss, um sich Wünsche erfüllen zu können. Das ideale Werkzeug dafür ist das Raiffeisen Taschengeldkonto, spesenfrei auf Guthabenbasis.

8,29 % p .a.

1000

6,96 % p .a.

3,19 % p.a.

100

10 1970

1975

1980

1985

MSCI World Aktienindex in Lokalwährung incl. Dividenden

1990 REX Anleihenindex

1995

2000

2005

2010

Sparbuch

Quelle: Thomson Financial Datastream, OeNB, Raiffeisen KAG, Wertentwicklung vom 1.1.1970 bis 30.06.2010, logarithmierte Darstellung VIP2010 - Vermögensverwaltung in Perfektion © Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m. b. H.

Langfristig wird Risiko durch Ertrag belohnt

Krisen/Ausreißer gibt/gab es immer - trotzdem stimmt die langfristige Aussage

Gegenwärtige, negative Entwicklung nicht auf die langfristige Entwicklung hochrechnen Zinseszinseffekt

4


Mitarbeiter im Blickpunkt

Fondstastisch!

Fondssparen – jetzt erst recht! Jetzt Kombiprodukt mit Gratisvignette und Bestzins-Anlage sichern!

D

amit Sie im Alter keine finanziellen Sorgen haben, sollten Sie früh genug an die Vorsorge denken. Egal welche individuellen Ziele, Wünsche und Träume Sie haben, mit Raiffeisen-Fondssparen können Sie für viele Anlässe und ganz individuell ansparen: • Sparen auf Ziel: egal ob für eine Urlaubsreise oder ein neues Auto • Vermögen schaffen: Auch mit kleinen Beiträgen – bereits ab 30 Euro monatlich – kann ein großer Traum einmal Wirklichkeit werden • Rücklagen bilden: für die Hochzeit, die eigene Ausbildung oder für den Hausbau • Vorsorgen: Wer den Zeitpunkt des Pensionsantritts bzw. die Höhe der Pension mitbestimmen möchte, sollte nicht länger warten, mit der eigenen Vorsorge zu starten!

Rudolf FICZKO

Bankstellenleiter der RB Lichendorf Tel.: 03472 2693 E-Mail: rudolf.ficzko@rb-38370. raiffeisen.at Hobbys: Radfahren, Schwimmen, Walken Selbstbeschreibung: Ich habe Teamgeist und Konsensbereitschaft und zeige Einsatzwillen

Cost-Average-Effekt bringt Vorteile Beim Fondssparen werden Sie mit dem Cost-Average-Effekt belohnt. Ein Effekt, der bei der regelmäßigen Anlage gleich bleibender Beträge in Wertpapiere entsteht. Das bedeutet, dass Sie als Anleger aus den Wertschwankungen Profit schlagen können. Ist der Kurs niedrig, werden mehr Anteile gekauft. Bei hohen Kursen entsprechend weniger. Bei Kursrückgängen können Fondsanteile billig gekauft werden. Nach langen Phasen oder Kursrückgängen kommt meist ein kräftiger Aufschwung. Außerdem holt der Anleger Verluste schneller auf, so die Rechnung. Dabei sind Fonds für alle Anlage- und Risikotypen interessant. Je nachdem, ob Sie auf Nummer sicher gehen oder risikoreicher veranlagen möchten, empfehlen sich z. B. der Raiffeisenfonds „Sicherheit – Ertrag – Wachstum“. Kaufen, wenn andere verkaufen Mit dem Kombiprodukt „Sicherheit – Ertrag – Wachstum“ sind Sie besonders gut beraten. Wählen Sie eine der drei Varianten und freuen Sie sich über eine kostenlose Jahresvignette. Sprechen Sie mit Ihrem Betreuer der Raiffeisenbank Mureck. Er verrät Ihnen noch ausführlicher, warum es sich lohnt zu kaufen, wenn andere verkaufen.

TIPP: Kombiprodukt – nur für kurze Zeit! Wählen Sie aus drei Varianten aus

Kombinationsmöglichkeiten 1

2

Ihr Bonus

Mindesteinzahlung

Einmalerlag Raiffeisenfonds Sicherheit – Ertrag – Wachstum

¤ 2.000,–

+ zweijährige 1 %- bis 4 %-Bestzins-Anlage*

¤ 2.000,–

Einmalerlag Raiffeisenfonds Sicherheit – Ertrag – Wachstum

¤ 2.000,–

+ regelmäßiges Fondssparen

+ monatl. ab ¤ 75,–

Einmalerlag Raiffeisenfonds Sicherheit – Ertrag – Wachstum

GratisJahresvignette

¤ 2.000,– ¤ 2.000,–

3 + zweijährige 1 %- bis 4 %-Bestzins-Anlage*

Bis zu 4 % Zinsen

Bis zu 4 % Zinsen und GratisJahresvignette

+ monatl. ab ¤ 75,–

+ regelmäßiges Fondssparen

* Maximaleinzahlung Anleihe in gleicher Höhe wie Einmalerlag Raiffeisenfonds Sicherheit – Ertrag – Wachstum.

Aktion gültig bis 5. November 2010 Bei den angebotenen Wertpapieren handelt es sich um eine Daueremission; sie werden gemäß § 3 Abs. 1 Z. 3 des österreichischen Kapitalmarktgesetzes (KMG) in der jeweils geltenden Fassung begeben und sind deshalb von der Prospektpflicht befreit. Weitere Bedingungen und Konditionen erhalten Sie in allen Raiffeisenbanken in der Steiermark. Marketingmitteilung der Raiffeisen-Bankengruppe Steiermark gemäß WAG. Gerne überreicht Ihnen Ihr Berater die Detailbedingungen.

5

Raiffeisenbank Mureck


arlene Goritz M Deutsch (v. l.) sind für lle te s k n er Ba a Pein rbeiter d mer und Monik such Die Mita e um B S n t u re Ih lm f Skoff, He freuen sich au nd Sie da u

ra eck: Alexand kstelle Mur an ph B to r is de hr C in hpartner ie Konrad, Ihre Ansprec z Hofstätter, Rosemar (v. l.) r an le Fr al G n, f pa se up Jo S d Prokurist un in he sc Mon

Mit Rud Team L ren Bes

rtag

a Weltsp

m Sie a ie men Kom ober in d t k k O n a 29. isenb Raiffe reck! Mu

Das Tea Fink, Si an Taus

ht beste sdorf lia Malle o G lle ne nkste , Cor er Ba ederhaas d m Tea oland L R tente mpe rbeitern o k s a it Da r M le en ck aus d artha Stö und M


Kulinarik

9. Okto . und 2 n e in Am 27 ir e ben w Sie ber ha iss für b Im n kleine itet. vorbere

Lange Na des Sp cht arens Ge

nie Oktob ßen Sie am er die 27. Öffnun extra lang en gszeit en in angen ehme r Atmos phäre !

und Werner Fröhlich ist das dolf Ficzko, Christa Peheim rbeiter freuen sich auf IhMita Die t. Lichendorf komplet such.

e mer, Sabin Daniel Trum tir: is hr vo C , ch l.) si dorf stellt uer (oben v. am Metters anz Neuba Fr t is l.) ur v. ok Pr allner (unten ilvia Hofer, und Tanja W sendschön

lle St. Peter petenten Team der Bankste e Ornig, Erna Lassen Sie sich vom kom istin Chr nn, er, Sabine Kinderma a. O. beraten. Franz Ung für Sie da. Gerhard Haas (v. l.) sind Greiner, Maria Sudi und


Drehscheibe der Region Umbau gelungen, Kunden sehr zufrieden: Die RB Mureck bietet ihren Kunden noch mehr Beratungsqualität und Diskretion.

I

m Rahmen eines „Tages der offenen Tür“ ging am 9. Juli die Eröffnung der Bankstelle Mureck im feierlichen Rahmen über die Bühne. Zahlreiche Ehrengäste und Kunden folgten der Einladung der Raiffeisenbank und überzeugten sich vom gelungenen Umbau. Die RB Mureck entwickelt sich immer mehr zur Drehscheibe und Hauptbank der Region. „Seit der Öffnung der Grenzen und dem EUBeitritt Sloweniens hat sich unser Geschäftsgebiet nicht nur nördlich der Mur, sondern auch südlich der Mur ausgeweitet“, sagt Prok. Josef Galler, Bankstellenleiter der RB Mureck. Information und Diskretion Seit dem letzten Umbau im Jahr 1996 hat sich viel getan. So ist allein die Bilanzsumme der Bank um rund 150 % von 100 Millionen Euro auf rund 250 Millionen Euro gestie-

gen, der Kundenstamm konnte um 2000 Neukunden erweitert werden. Seit dem Umbau steht noch mehr Diskretion an der Tagesordnung. Für Kundengespräche stehen 5 top ausgestattete Beratungsbüros bereit, wo das kompetente Team – an der Spitze Bankstellenleiter Prok. Josef Galler – Sie bestens berät. Gesteigerte Beratungsqualität Durch die Beratung auf Termin haben die Mitarbeiter ausreichend Zeit und können sich gründlich auf die einzelnen Gespräche vorbereiten. Das steigert natürlich die Beratungsqualität. In der großen Selbstbedienungszone können Sie ungestört und rund um die Uhr alle gängigen Bankgeschäfte durchführen. Auf zwei Bildschirmen sehen Sie täglich aktualisierte Informationen – von Bankprodukten über regionale Veranstaltungen bis hin zum Wetterbericht.

8

„Diskretion wird bei der Raiffeisenbank Mureck großgeschrieben.“ Prok. Josef Galler, Bankstellenleiter Mureck

„Uns war es wichtig, Teil des neuen Kompetenz- und Kommunikationszentrums zu werden.“ Helmut Summer, Bankstellenleiter Deutsch Goritz


Mitarbeiter im Blickpunkt

Alexandra SUPPAN

Bankstellenleiter-Stv. der RB Mureck Tel.: 03472 2025 E-Mail: alexandra.suppan@rb38370.raiffeisen.at Hobbys: Aktivitäten mit der Familie Selbstbeschreibung: Ich bin zuverlässig, genau, hilfsbereit und freundlich.

Kommunikationszentrum Mit der Neueröffnung der Bankstelle Deutsch Goritz haben Kommunikation, Diskretion und Service mehr Platz.

W

nikationszentrum in Deutsch Goritz aufzubauen“, stellt der Bankstellenleiter Helmut Summer fest. „So können unsere Kunden mit einem Weg viele Dinge erledigen.“ Zum Café Cabalo gibt es noch eine Verbindung. Mitinhaberin Hermine Ertl hat jene Bilder gemalt, die den von Architekt Gerhard Schnedlitz geplanten Räumlichkeiten der Bank nun auch eine künstlerische Note geben. Die Bauaufträge wurden bewusst an heimische Firmen vergeben.

as im Jahr 2007 mit einem zukunftsweisenden Projekt begann, entwickelte sich zu einer der modernsten Bankstellen der Region: Die neue Bankstelle Deutsch Goritz hat sich auch größenmäßig verdoppelt und erstrahlt in neuem Glanz. „Wir haben nun drei sehr gut ausgestattete Beratungsbüros, wo wir unsere Kunden in diskreter, angenehmer Atmosphäre beraten können“, weisen die Kundenbetreuerinnen Monika Pein und Marlene Skoff auf die erhöhte Diskretion hin. In der großen Selbstbedienungszone mit zwei Bildschirmen können Sie ungestört und rund um die Uhr Bankgeschäfte durchführen.

Werte mit Bedeutung „Werte kann man nur durch Veränderung bewahren“ ist so etwas wie ein Leitspruch. Für welche Werte steht die RB Deutsch Goritz? Für sie zählen Beständigkeit, Flexibilität, langfristige Kundenbeziehungen, Sicherheit und Vertrauen. Gerade nach weltwirtschaftlichen Turbulenzen gewinnen diese Werte immer mehr an Bedeutung.

Auch die Kommunikation hat jetzt mehr Raum. „Uns war es wichtig, zusammen mit dem Café Cabalo, der Gemeinde, der Versicherung und dem Betreuten Wohnen ein neues Kompetenz- und Kommu-

9

Raiffeisenbank Mureck


Obmann übergibt das Zepter

270 Gäste kamen, um bei der Generalversammlung der RB Mureck Einblicke in eine positive Bilanz zu bekommen. Helmut Rossmann wurde zum neuen Obmann gewählt.

G

emeinsam – unter diesem Motto fand am Freitag, dem 25. Juni die heurige Generalversammlung der RB Mureck statt. Ort der Veranstaltung war das Kulturzentrum der Stadtgemeinde Mureck, das sehr gut besucht war. Obmann Wilhelm Walch konnte bei seiner letzten Generalversammlung als Obmann nahezu 270 Besucher begrüßen.

Im Rahmen der Generalversammlung präsentierten die beiden Geschäftsleiter Direktor Anton Hirtl und Direktor Johann List in allen Sparten durchwegs respektable Bilanzzahlen. Mit einer Bilanzsummensteigerung von 4,5 Prozent auf 248,1 Millionen Euro kann sich die RB Mureck als eine der größten selbstständigen Banken in der Region und als Marktführer positionieren. Die Einlagen der Kunden der RB Mureck haben um 9,3 Millionen Euro oder 5,4 Prozent zugenommen und betragen 182,9 Millionen Euro. Das Kreditvolumen erhöhte sich um 1,1 Millionen Euro auf 185,3 Millionen Euro.

Wilhelm Walch wurde mit einer der seltensten Auszeichnungen der Raiffeisen Gruppe, der Raiffeisen Medaille in Gold, geehrt. Zudem wurde ihm der Titel „Ehrenobmann auf Lebenszeit“ verliehen. Als neuer Obmann wurde Helmut Rossmann aus Bierbaum einstimmig gewählt. Im Aufsichtsrat konnte mit Susanne Lucchesi Palli, Bürgermeisterin von Weinburg, eine weitere Frau in die Männerdomäne Einzug halten. Auszeichnungen erhielten auch die Vorstandsmitglieder Karl Küssner (Raiffeisen-Nadel in Bronze), Johann Niederl (Raiffeisen-Nadel in Silber) und Ing. Johannes Weber (Verbandsurkunde). Adabeis: Zahlreiche Ehrengäste, wie Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Alexander Majcen, Generaldirektor der Raiffeisen Landesbank AG Steiermark, Mag. Markus Mair, Präsident der RLB Steiermark, ÖR Ing. Wilfried Thoma sowie Verbandsdirektor Mag. Heinrich Herunter, waren dabei.

10


1 1

2

2

Feuerwehr-Weltmeister

Eiserne Kunden

Aus einer Medaille wurden für Thomas Rossmann gleich zwei Weltmeistertitel.

Zwei Kunden der RB Mureck wuchsen über sich hinaus und sind Ironmen.

Heiße Sohlen Sein Ziel hatte Thomas Rossmann eigentlich schon erreicht. Mit dem Wunsch, eine Medaille zu erlaufen, war der Südoststeirer zur Feuerwehr-WM nach Südkorea geflogen. Bereits im ersten Bewerb ging der Wunsch in Erfüllung. Rossmann, gesponsert von der RB Mureck, wurde im 5.000-Meter-Straßenbewerb nur von Cosmin Moldovan besiegt. Geplant war noch der Start über die 5.000-MeterDistanz auf der Bahn. Hier lieferte der Berufsfeuerwehrmann dem Rumänen ein packendes Rennen und hatte beim Zielsprint die Nase vorn. Nach zwei anstrengenden Bewerben wäre die WM für Rossmann vorbei gewesen. Moldovan gab dann aber den Anstoß für einen weiteren Start. „Im Head-to-Head steht es 1 : 1 und es würde mich freuen, wenn du mir auch über 10.000 Meter ein Duell lieferst“, so der entscheidende Motivationsschub des Rumänen. Nach 7 Kilometern drückte Rossmann auf die Tube und kam mit 6 Sekunden Vorsprung ins Ziel. Die RB Mureck gratuliert herzlich zu diesem Erfolg!

Heiße Sportveranstaltung Nach intensiven Trainingsvorbereitungen machten sich zwei Kunden der Raiffeisenbank Mureck einen Namen im internationalen Sportgeschehen. Markus Sixt aus Oberrakitsch und Ludwig Huber aus Ratschendorf haben unter harten Bedingungen ihren ersten Ironman in Klagenfurt erfolgreich gemeistert.

1

11

2

Topzeit Dank des tollen Publikums – rund 100.000 Zuschauer fieberten mit – und der perfekt organisierten Veranstaltung schafften es die zwei Sportler in einer Topzeit: Markus Sixt bewältigte die 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,2 km Laufen in 10:35:59 Stunden. Ludwig Huber erreichte sein Ziel in 11:40:52 Stunden. Die beiden möchten sich nochmals recht herzlich bei ihren Sponsoren und Fans für die großartige Unterstützung bedanken. Die RB Mureck gratuliert ihren sportlichsten Kunden zu den Topleistungen. Raiffeisenbank Mureck


1

HOT SHO T

2

S

Knirpse bastelten Sumsi Zur Eröffnung der Bankstelle Deutsch Goritz gab es vom Kindergarten Deutsch Goritz eine Sumsi-Biene als originelles Geschenk 1

Tennisclub in neuem Gewand Der Tennisclub Eichfeld freut sich über neue Dressen, gesponsert von der Raiffeisenbank Mureck 2

Rätselrallye Team A Die RB-Wertpapier Rätselrallye in Faak am See ging mit Gudrun Wisiak, Käthe Fleischhacker, Karlheinz Zelzer und Erika Konrad (v. l.) erfolgreich über die Bühne 3

Rätselrallye Team B Auch das zweite Team mit Marlene Skoff, Sabine Kindermann, Christine Ornig, Franz Unger und Maria Sudi hatte seinen Spaß bei der Wertpapier Rätselrallye in Faak am See 4

8

Autocross-Pilot sponsored by Raiffeisen Mureck Der erfolgreiche Autocross-Pilot Andreas Hasler wird von der Raiffeisenbank Mureck gesponsert 5

3

Grillschürzen-Wettbewerb Mit einem XL Bausparvertrag sind Sie immer vorne mit dabei! Die Mitarbeiter der Bankstelle St. Peter a. O. haben beim Grillschürzen-Wettbewerb der Raiffeisen Bausparkassen mitgemacht und hatten viel Spaß beim Brutzeln 6

Sparschwein plündern Baby Nora, Tochter der Raiffeisenmitarbeiterin Tanja Wallner, hat bereits ihr Sparschwein geplündert und freut sich auf die Raiffeisen Spartage von 27. bis 29. Oktober in der RB Mureck und die tollen Geschenke für die kleinen Sparer 7

An der Angel Das Betriebsratsfischen der Raiffeisenbank Mureck ging mit viel Action und Spaß über die Bühne: Betriebsratsobmann Werner Fröhlich mit der Siegerin Christine Ornig 8

7

6

4

5

Impressum: Offenlegung nach § 25 Mediengesetz: Herausgeber und Medieninhaber: RB Mureck, Hauptplatz 8, 8480 Mureck. Blattlinie: Informationsmedium für Kunden der RB Mureck. Erscheinungsort: Region Mureck. Fotos: Atelier Helmut Bolesch, Leibnitz. Wenn nicht anders angegeben RB Mureck. Redaktion und Layout: wuapaa.com – die redaktion. Druck: Dareb Print- und Medientechnik. Druckauflage: 6000 Stück. Vertrieb: Postzustellung. Irrtümer, Satz- und Druckfehler vorbehalten.

12

Meine Bank, Ausgabe 5  

Kundenzeitung der RB Mureck

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you