Issuu on Google+

Abenteuer, Forschen und Wissen f端r die Familie

Abenteuerland 1


SELLA LTH WMN | HIKING BOOT

Innovative Technik, hohe Funktionalität und einzigartiSELLA LTH | HIKING BOOT ges Design – diese Mischung macht die Dachstein Modelle zum idealen Begleiter am Berg MONTE MC EV WMN | APPROACH BOOT und im Klettersteig. Ob besonders weiches Leder oder eine wasserdichte eVent® Membrane als Innenfutter – Dachstein gewährleistet immer höchsten Tragekomfort und optimale Klimaregulierung.

MONTE MC LTH | APPROACH BOOT 2


Abenteuerland Ramsau am Dachstein

Forschen, Entdecken, Action und Spiel im Urlaub Ramsau am Dachstein, eine Hochebene am Fuße des Dachsteins, ist ein Abenteuerland. Herrliche Natur mit dem Dachstein Gletscher, hohen Bergen, rauschenden Wasserfällen, Wäldern, Wiesen und Wildtieren lassen das Herz jedes Naturliebhabers höher schlagen und die noch intakte Umwelt begreifen und erforschen. Eine perfekte Infrastruktur sorgt für zahlreiche Action in Ramsau am Dachstein. Von Bogenschießen über Elektro-Motocross bis hin zu den Klettersteigen ist für Spaß und Adrenalin in einer sicheren und vor allem umweltfreundlichen Umgebung alles vorhanden. Wissbegierige Forscher und Entdecker werden tagelang von Schatz zu Schatz eilen und dabei, ganz nebenbei, Natur und Umwelt erkunden. In diesem Heft haben wir die Höhepunkte des Abenteuerlandes Ramsau am Dachstein zusammengefasst und wünschen viel Spaß. 3


Kali der Ramsaurier Unser Maskottchen Hallo, ich bin „Kali“ der Ramsaurier und begleite Euch im Abenteuerland Ramsau am Dachstein. Ich habe viele Stationen zum Erforschen, zum Entdecken, viel Wissenswertes und ganz viel Abenteuer vorbereitet. Besonders stolz bin ich auf den 1. Österreichischen Natur- und Umwelterlebnispfad (Kalipfad) am Sattelberg. An 15 Punkten lernt Ihr dabei spielerisch viel über den Wald, das Wasser, die Tiere und die Geheimnisse der Natur kennen. An jeder Station gibt es eine Rätselaufgabe und im Natur-Untersuchungszentrum erforsche ich, gemeinsam mit meinen Freunden Taps, Kreisch, Basti, Pieks, Blubb, Balz, Blöki und Vampi, die Jahresringe der Bäume und die Wunderwelt im Waldboden.

4


Natur Der Dachstein . . . . Urlaub am Bauernhof Wilde Natur . . . . . Wildes Wasser . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. 6 . 8 . 10 . 12

Kinderclub . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1. Österreichischer Natur- und Umwelterlebnispfad Geocaching . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Märchenweg . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Kalis Tierfreunde . . . . . . . . . . . . . . . . . . Römersiedlung . . . . . . . . . . . . . . . . . . Zeitroas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

. 14 . 16 . 17 . 18 . 20 . 21 . 22

Entdecken und Wissen

Action Klettersteige . . . . . . Forest Park Ramsau . . Bogensport Rittisberg . Elektro Motocross . . . Segway . . . . . . . . Sommerrodelbahn . . . Ramsau Beach . . . . Slalom Kart. . . . . . . Mountainbike, E-Bike . Paragleiten . . . . . . . Pferdesport . . . . . . Lageplan . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. 24 . 26 . 28 . 30 . 32 . 34 . 36 . 38 . 40 . 42 . 44 . 46

Legende Abenteuerfaktor Kindertauglich ab

Saison

Zeitaufwand

Lageplan Nummer 5


Der Dachstein

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten am Dach der Steiermark. Im Bild „Die Treppe ins Nichts“.

HHHII ab 3 Jahre 6

1-6h

ganzjährig 9


Abenteuer Natur

Der Dachstein Ewiges Eis aus dem Meer Der Dachsteinkalk entstand vor 220 Millionen Jahren aus dem Meer und ist heute UNESCO Welterbe. Am höchsten Berg der Steiermark entstand 1843 der 1. Klettersteig der Alpen. Der Dachsteingletscher ist ein Ganzjahres Alpin- und Langlaufzentrum. Außerdem ist der Dachstein ein weltbekanntes Ausflugsziel. Info: Erlebniswelt Dachstein mit Panoramagondeln, Dachstein Hängebrücke mit der „Treppe ins Nichts“, Skywalk Aussichtsplattform, Eispalast, Klettersteige, Superpark, Langlaufloipen und Ausgangspunkt für hochalpine Wanderungen. Tipp: Kleine Forscher können auch im Sommer Schneefiguren bauen. „Der Dachstein ist der

Kontakt: Der Dachstein östlichste Gletscher der Alpen“ +43 3687 22042810 dachstein@planai.at | www.derdachstein.at

7


Urlaub am Bauernhof

Urlaub am Bauernhof Das echte Leben Entdecke wo und wie unsere Nahrung entsteht. Bauernhöfe in Ramsau am Dachstein arbeiten nachhaltig, teilweise sogar zu 100 % biologisch und gesunde Nahrungsmittel finden sich am Esstisch wieder. Am Bauernhof erleben Kinder wie Tiere aufwachsen und lernen viel über das „echte“ Leben. Info: Bei den meisten Bauernhöfen in Ramsau am Dachstein gibt es Spielplätze, Kleintiere und Kräutergärten zum Forschen und Entdecken. Tipp: Die „Ramsauer Bioniere“ verwenden nur 100 % biologische Nahrungsmittel. Kontakt: TVB Ramsau am Dachstein +43 3687 81833 info@ramsau.com | www.ramsau.com Bioregion Ramsau +43 3687 81980 info@bioregion-ramsau.at | www.bioregion-ramsau.at

8


Abenteuer Leben

Beim Urlaub am Bauernhof entdeckt man Pferde, K체he, Schweine, Ziegen, Schafe, H체hner, Hasen, Katzen, Hunde und noch viele mehr!

HHHII

k. A.

ab 0 Jahre

ganzj채hrig 9


Wilde Natur

Wilde Natur Almen, Eis und Fels Ramsau am Dachstein ist eine Hochebene am Fuße des Dachsteinmassivs. Die Hochebene ist geprägt von saftigen Wiesen und Wäldern, die Almenregion von satten Weiden und Lärchenwäldern, die Gletscherregion von ewigen Eis und steinigen Hochflächen. Idealer Lebensraum für wildlebende Tiere wie Steinbock, Adler, Gämsen, Hirsche, Rehe, Murmeltiere und noch viele andere. Info: Ramsau am Dachstein ist eine kultivierte Urlandschaft mit vielen Wildtieren zum Beobachten. Tipp: Im Ramsauer Kinderclub werden Ausflüge zu Wildtieren organisiert. Kontakt: TVB Ramsau am Dachstein +43 3687 81833 info@ramsau.com | www.ramsau.com „Im Kinderclub beobachten wir Murmeltiere.“

10


Abenteuer Wilde Tiere

Viele Wildtiere kann man in Ramsau am Dachstein in freier Wildbahn beobachten.

HHHII

k. A.

ab 0 Jahre

ganzj채hrig 11


Wildes Wasser

Wilde Wasser Bergseen und Wasserfälle Der Dachstein: Ein Korallenriff knapp 3000 Meter über dem Meer. So hoch dieser massive Gebirgsstock auch ist, so undurchdringlich er auch aussehen mag, dennoch ist er reich an Wasser. Info: Im Dachsteingebirge befinden sich nur wenige Bergseen, diese allerdings mit unterirdischem Zufluss. In den Schladminger Tauern findet man hunderte große und kleine Gebirgsseen, ideal für Tagesausflüge. Tipp: Die Silberkarklamm ist eine romantische Wildwasserklamm im Herzen des Dachstein-Massivs. Die Wanderung führt durch großartige, wilde Natur, vorbei an alpinen Pflanzen und Tiere im eigenen Ökoraum der rauschenden Klamm. Am Ende der Klamm öffnet sich das Silberkar. Früher eine bewirtschaftete Alm, jetzt Ausflugziel für jung und alt.

12


Abenteuer Wasser

Die wildromantische Silberkarklamm in Ramsau am Dachstein.

HHHII

k. A.

ab 0 Jahre

Mai bis Oktober 13


Kinderclub

Ramsauer Kinderclub Kinder treffen Kinder In den Sommermonaten trifft sich der Kinderclub 5 Mal pro Woche. Gemeinsame Ferienerlebnisse für Gleichgesinnte, bzw. Gleichaltrige werden organisiert. Z. B. Abenteuerwanderung, Schnitzeljagd, Bauernhofbesuch mit Ponyreiten bis hin zum gemeinsamen Kinderfest. Info: Gemeinsam mit Kali dem Ramsaurier erleben Kinder viele spannende Stunden. Ob am Sattelberg, auf den Kinderwanderwegen oder am Rittisberg, so wird der Familienurlaub sicher nie langweilig. Tipp: Die Ramsaurier Kinderfeste in Ramsau am Dachstein. Kontakt: TVB Ramsau am Dachstein +43 3687 81833 info@ramsau.com | www.ramsau.com

14

„Ich freue mich auf euch bei den Kinderfesten“


Gemeinsames Klettersteigen am “Kali� Kinderklettersteig mit Urkunde und Gipfelfoto.

HHHII

1-5h

ab 3 Jahre

Juli, August 15


1. Österreichischer Natur - und Umweltlehrpfad

1. Österreichischer Naturund Umwelterlebnispfad Der Sattelberg ist auch bekannt als „Ramsauer Kinderberg“. An 15 speziell gestalteten Stationen wird der Entdeckungsgeist der Kinder aktiviert und Umwelt- sowie Naturvorgänge werden in entsprechender Umgebung spielerisch „begreifbar“ gemacht. Info: Stationen wie die „Kleine Ramsauer Wasserwelt“, der Zwergerl Bauernhof, die Forschungsstation oder das Waldcomputerzentrum machen den Kindern besonders Spaß. Der Erlebnispfad ist zertifiziert mit dem Österreichischen Wandergütesiegel. Tipp: Für die kleinen Entdecker gibt es „Kalis“ Forscher Urkunde im Tourismusbüro und den Bummelzug Kali Express rund um den Sattelberg. Kontakt: TVB Ramsau am Dachstein „Kommt mich besu+43 3687 81833 chen am Kalipfad“ info@ramsau.com | www.ramsau.com

16


Abenteuer Wissen

Rundwanderweg mit 15 Stationen am Sattelberg f端r kleine Forscher und Entdecker.

HHHHI ab 3 Jahre 3h

Mai - Oktober 5

17


Geocaching

Geocaching Die Hightech Schatzsuche Die Grundidee ist im Freien versteckte Dosen, genannt „Geocaches“, zu suchen und zu finden und anschließend die Erfahrungen online zu teilen. Vor allem für Kinder bereitet es Riesenspaß zu wandern und dabei mit GPS-Geräten Schätze zu finden. Info: Ca. 70 Geocaches sind in Ramsau am Dachstein versteckt. Alle Caches sind gelistet auf www.geocaching.com Tipp: Am „Ramsauer Kinderberg“, dem Sattelberg, sind mindestens 11 Schätze versteckt. „Ich liebe Schätze suchen und finden.“

18

HHHHH

1-8h

ab 6 Jahre

ganzjährig


Märchenweg

Märchenweg Bergauf Familienspaß Am Rittisberg geht es an 30 Märchenstationen hinauf zum Rittisstadl. Alle Kinder können am Ende des Weges beim Märchenquiz mitmachen und eine kleine Überraschung gewinnen. Der breite Forstweg ist für die ganze Familie geeignet. Info: 30 Audio Märchenstationen mit Märchenquiz. Tipp: Für den Rückweg gibt es am Rittisstadl spezielle Roller zum Ausleihen. Damit geht es pfeilschnell wieder hinab ins Tal. Kontakt: Rittisstadl +43 3687 817765 +43 664 3342172 www.rittisberg.at | info@rittisberg.at

HHHII ab 4 Jahre 1,5 h

Mai - Oktober 6

19


Kalis Tierfreunde

Kalis Tierfreunde Schatzsuche Auf den Spuren von Kali dem Ramsaurier geht es über Stock und Stein um die Plätze von Taps, Pieks, Blöki, Blubb, Kreisch, Basti, Vampi und Balz zu suchen und zu finden. Als Belohnung warten Wandernadel und Urkunde.

Info: 10 Stempelstationen für Kinder sind verteilt über die Hochebene von Ramsau am Dachstein. Jeder Anlaufpunkt entspricht dem Lebensraum eines von Kalis Tierfreunden. Schon bei 4 Stempel gibt es die Kali Kinderwandernadel. Tipp: Kali Kinderbuch und Wanderplan gibt es im Tourismusbüro Ramsau Kulm. Kontakt: TVB Ramsau am Dachstein +43 3687 81833 info@ramsau.com | www.ramsau.com 20


Abenteuer Schatzsuche

Taps den Fuchs findet man in der Wolfsschlucht.

HHHII

1,5 h

ab 4 Jahre

Mai - Oktober 21


Römersiedlung

Die Römer Hochsiedlung Burgstall

Die Kuppe des Burgstalls war vor fast 2000 Jahren von Menschenhand gerodet worden und trug eine befestigte Römersiedlung. Zum Schutz vor feindlichen Überfällen der beginnenden unruhigen Völkerwanderungszeit mussten sich die Menschen aus den Tälern auf diese schwer zugängliche Bergkuppe zurückziehen. Die Siedlung wurde schließlich im 4. oder beginnenden 5. Jahrhundert nach Christi Geburt durch einen Brand zerstört und nie wieder aufgebaut. Es war eine kleine Sensation, als man hier im Jahr 1996 eine verlassene Römersiedlung entdeckte. Info: Schautafeln erklären die archäologischen Funde und die Lebensweise der Römer von damals.

„Ui, die Römer waren schon vor 2000 Jahren hier“

HHIII ab 6 Jahre 22

1h

Mai - Oktober 7


Zeitroas

Museum Zeitroas Das Museum “ZEITROAS” ist das Ramsauer Museumsprojekt für Gäste und Einheimische, bestehend aus einem zentralen Museum im alten Pehabstall in Ramsau-Ort. Info: Hauptthemen sind die touristische Entwicklung, Reformation, Gegenreformation, der Dachstein, Jagd und Jagdgeschichte. Tipp: „Klaus die Maus“ begleitet die kleinen Besucher durchs Museum. Kontakt: Museum Zeitroas, Josef Tritscher +43 664 3264137 josef.tritscher@aon.at | www.zeitroas.at

HHIII ab 4 Jahre 1,5 h

Mai - Oktober 8

23


Klettersteige

Kinder Klettersteige „Kali“ und „Kala“ Ramsau am Dachstein ist die Wiege der Klettersteige. Als Klettersteiggebiet Nr. 1 der Alpen gibt es natürlich für Kinder besondere Klettersteige. Kindergerecht abgesichert führen die Klettersteige „Kali“ und „Kala“ von der alten Ramsauer Getreidemühle bis zum Gipfel des Sattelbergs. Ein Gipfelerlebnis mit Gipfelkreuz und herrlicher Aussicht in das Ramsaurierland ist garantiert. Info: 2 Kinderklettersteige mit Einstieg bei der „Alten Mühle“. Flying-Fox darf nur bei geführten Touren benutzt werden! Tipp: In den Sommermonaten bietet der Kinderclub Führungen mit Bergführern an jedem Mittwoch und Donnerstag an. Kontakt: TVB Ramsau am Dachstein +43 3687 81833 info@ramsau.com | www.ramsau.com “Der Kinder Klettersteig ist nach mir benannt *stolz*“

24


Action in der Natur

Klettern gehört zu den Urbedürfnissen der Kinder. An eigenen Kinderklettersteigen können sich die Kleinen austoben.

HHHHH ab 7 Jahre 2h

Mai - Oktober 3

25


Forestpark Ramsau

Forestpark Waldhochseilgarten 2 - 15 Meter über den Boden schwebend, ausgerüstet mit Kletterseil, Gurten und Helm werden am Forestpark Hindernis um Hindernis bewältigt. Das Erlebnis steht im Mittelpunkt - mitmachen kann jeder. Der besondere Kick bringt jede Menge Adrenalin und am Ende das Gefühl, es geschafft zu haben. Abenteuer und Erlebnis bietet der Wald-Hochseilgarten in Ramsau am Dachstein für die ganze Familie, Freunde und Kollegen. Hier kann man abseits von Trubel und Lärm seine Grenzen neu definieren, sowie Mut und Können unter Beweis stellen. Im Unterschied zu den freistehenden Hochseilgärten sind die „nature rope parcours“ in den natürlichen Baumbestand integriert. Für den Forest Park wurden keine Bäume verletzt, er ist umweltfreundlich gebaut und windet sich zwischen den schattenspendenden Fichtenbäumen am Rittisberg in Ramsau am Dachstein. Info: Auf 4 Parcours warten 51 Stationen, der Kid‘s Park ist für Kinder ab 3 Jahre geeignet. Tipp: Mit der Sommercard ist der Kids Park für Kinder ab 3 Jahre bis Größe 115 cm kostenlos. Kontakt: Forestpark +43 664 4101626 info@forestpark.at | www.forestpark.at “Umweltfreundlich, weil kein einziger Baum verletzt wurde.”

26


Erlebnis Rittisberg

2 - 15 Meter 端ber den Boden schweben, balancieren, gleiten, klettern und fliegen f端r die ganze Familie im umweltfreundlichen Forestpark von Ramsau am Dachstein.

HHHHH ab 3 Jahre 2-4h

Mai - Oktober 1

27


Bogensport Rittisberg

Bogensport Rittisberg In der Anlage befindet sich ein Parcours für Anfänger und ein Gelände für geübte Bogenschützen. Pfeil und Bogen begleitet die Menschheit schon seit Urzeiten. In Europa hat sich das Bogenschießen als Sportart entwickelt, welche Geist und Körper gleichermaßen anspricht. Es bietet uns in der hektischen Zeit eine wunderbare Möglichkeit der Regenerierung. Info: Ein großer FITA Scheibenplatz besteht aus 20 Scheiben, der anspruchsvolle 3D Parcours bietet 10, bzw. 28 Stationen in zum Teil schwierigen Gelände. Tipp: Ermäßigung mit der Sommercard, eigene Tarife für Familien und Gruppen. Kontakt: Andreas Reiter +43 676 6089050 +43 3687 23292 office@bogentreff.at | www.bogentreff.at

“Robin Hood hat auch hier trainiert. :)

28


Erlebnis Rittisberg

Die FITA Anlage besteht aus ca. zwanzig 80er und 133er Scheiben und ist mit Fangnetzen ausgestattet, somit entf채llt das oft lange Suchen nach den Pfeilen.

HHHHI ab 10 Jahre 1-3h

Mai - Oktober 1

29


Elektro Motocross

Quantyaparx Dachstein Elektro Motocross Der Quantyaparx Dachstein, als erste Elektro-Motocross-Strecke der Steiermark, bietet ein einmaliges Erlebnis für Groß und Klein. Mit Blick auf das Dachstein-Massiv vermitteln die Bikes Fahrspass pur von der ersten Sekunde an, egal ob Einsteiger oder Profi. Info: 1 Einsteiger Park und 1 Quantya-Pro-Parx für jede Könnerstufe. Für Kids eigene Kinderbikes. Tipp: Einsteigerkurse (90 min) und Trainingseinheiten für Fortgeschrittenen (60 min) können bei Voranmeldung absolviert werden. Kontakt: Daniel Thaler, Fritz Mayerhofer +43 650 9842220 +43 664 5159403 office@austria-sport.com | www.quantyaparx-dachstein.at

“Toller Motorsport Kein Lärm und kein Gestank”

30


Erlebnis Rittisberg

Kein L채rm, kein Gestank, keine Umweltverschmutzung am 600 m langen Quantya-Pro-Parx.

HHHHH ab 7 Jahre 2-4h

Mai - Oktober 1

31


Segway

Segway Gehst Du noch, oder rollst Du schon? Sei mobil, trainiere Deine Feinmotorik, stärke Deine Muskulatur, befreie Deinen Geist und hab‘ Spaß an der Bewegung in einer der schönsten Regionen der Alpen. Umweltfreundlich rollst Du auf einem elektrischen Roller durch die Natur und empfindest schwebende Eleganz der Bewegung. Info: Segway Parcours mit Einschulung und Zertifikat, Schnupperkurse und geführte Touren rund um den Rittisberg. Tipp: Bei geführten Touren sind Techniktraining und Sicherheitseinweisung inkludiert. Kontakt: Segway Rittisberg +43 664 4517693 +43 3687 81430 info@rittisberg.at | www.rittisberg.at

“Lustig - Stehen und Fahren gleichzeitig”

32


Erlebnis Rittisberg

Umweltfreundlich Ăźber die Hochebene von Ramsau am Dachstein cruisen und die Natur genieĂ&#x;en.

HHHHI ab 10 Jahre 0,5 - 2,5 h

Mai - Oktober 1

33


Sommerrodelbahn

Bis zu 9 m über dem Boden flitzen mit TÜV-geprüften Schlitten.

HHHHI ab 3 Jahre 34

0,5 h

Mai - Oktober 1


Erlebnis Rittisberg

Rittisberg Coaster Sommerrodelbahn Auf 1.300 Metern Länge flitzt man geräuschlos auf Stahlrohren zwischen Bäumen hindurch – nur das Jubelkreischen ist zu hören. Runter und rein in den Kreisel. Hier saust man mit den orangefarbigen Einoder Zweisitzern rasant oder gemütlich hinunter, denn die Geschwindigkeit kann man selbst kontrollieren. Mit einem eigenen Liftsystem geht’s dann wieder den Berg hinauf – und das bei jedem Wetter, ob Regen oder Sonnenschein. Info: Entgleisungssichere Schlittenführung, 1 km Länge und 120 m Höhendifferenz. Selbstwählbare Geschwindigkeit mit TÜV-geprüften Bremssystem. Tipp: Kinder ab 3 Jahre dürfen mitfahren, ab 8 Jahre und 1,25 m Größe dürfen Kinder alleine fahren. Kontakt: Rittisberg Coaster +43 3687 81776 info@rittisberg.at | www.rittisberg.at „Bei jedem Wetter ein Erlebnis“

35


Ramsau Beach

Badespaß und Action an heißen Tagen am Ramsau Beach.

HHHII ab 0 Jahre 36

0,5 - 6 h

Juni - September 1


Erlebnis Rittisberg

Ramsau Beach Freizeitsee Der Freizeitpark Ramsau Beach hat sich Stück für Stück in eine Insel zum Wohlfühlen verwandelt. Hier kann jeder seine Freizeit in vollen Zügen genießen. An Abwechslung soll es hier nicht fehlen. Beachvolleyball, Sliding-Soccer, Trampolin und vieles mehr sind rund um den See vorzufinden. Ob Schwimmen, Spielen oder Plantschen im Kinderbecken, der See lädt ein, den Tag zu genießen und das Moorwasser liefert einen positiven, zusätzlichen Nebeneffekt und weckt Lebensenergie und Freude. Info: Badesee mit Sprungturm, Beach-Volleyball, Beach Café, Sliding Soccer, Kinderplantschbecken, Trampolin und zahlreiche Veranstaltungen. Tipp: Kostenlos mit der Sommercard und Ermäßigung mit der Freizeitcard Steiermark. Kontakt: Manfred Engelhardt +43 3687 21010 office@beach.co.at | www.beach.co.at

37


Slalom Kart

Ohne Motor auf den Slalom Karts um die Stangen kurven.

HHHII ab 10 Jahre 38

1-2h

Juli - August 2


Action in der Natur

Slalom Kart Formel 1 der Berge Einen motorlosen Geschwindigkeitsrausch verspricht die Slalom-Kart-Bahn in Ramsau am Dachstein. Mit Gokart-ähnlichen Fahrzeugen rollen Sie eine Wiese bergab. Für den Weg nach oben sorgt der Skilift. Ob 10 oder 90 Jahre, Slalom Kart ist der ultimative Freizeitspaß für Jung und Alt. Info: 2 Kurse, 1 leichter für Anfänger und 1 Profikurs mit Zeitmessung. Tipp: Die Slalom Gokart Bahn ist nur bei trockener Fahrbahn geöffnet. Kontakt: Slalom Kart +43 3687 81027 bachler@tritscherhof.at | www.gokart-ramsau.at „Wer das kann, wird irgendwann Weltmeister“

39


Mountainbike - E-Bike

Radfahren Mountainbike und E-Bike 16 Touren für Mountainbike und E-Bike gibt es in der Region Ramsau am Dachstein. Von halbstündigen Ausflügen bis hin zur „Dachstein Runde“ - eine 3-Tages Tour rund um den Dachstein mit bis zu 6800 Höhenmeter. Leichter geht natürlich alles mit E-Bikes. In Ramsau am Dachstein gibt es eine Verleihstation und mehrere Akku Ladestationen, damit die Power nie ausgeht. Info: 16 Runden von leicht bis schwer rund um Ramsau am Dachstein. Verleihstationen für E-Bikes und 4 zusätzliche Akku Ladestationen. Tipp: Mit der Sommercard gibt es Ermäßigungen beim Verleih von E-Bikes. Kontakt: TVB Ramsau am Dachstein +43 3687 81833 info@ramsau.com | www.ramsau.com Verleihstation: Intersport Bachler +43 3687 81914 office@intersport-bachler.at | www.intersport-bachler.at

40


Fitness in der Natur

Mountainbike und E-Bike zur leisen Erkundung der Natur.

HHHII ab 10 Jahre 2-4h

Mai - Oktober 4

41


Paragleiten

Ein besonderes Highlight ist ein Flug vom Dachstein

42

HHHHH

1-3h

ab 6 Jahre

ganzj채hrig


Action in der Natur

Paragleiten Vom Schnuppern bis zu den X-Alps Die Region rund um den Dachstein ist ein perfektes Ganzjahres-Fluggebiet. 10 offizielle Startplätze in alle Windrichtungen, Flugschulen und Tandemanbieter sorgen für perfekte Infrastruktur. Info: Fliegen wie ein Vogel ist das große Abenteuer. Im Tandemschirm kommt man dem Gefühl des Fliegens wohl am Nächsten. Tipp: Alle 2 Jahre ist der Dachstein Wendepunkt bei den X-Alps, dem spektakulärsten Adventure Race der Welt. Kontakt: Flugschule Aufwind +43 664 2322061 office@aufwind.at www.aufwind.at

Tandemflüge Tandemflüge U.P.! Alpincenter Dachstein +43 664 2611973 +43 3687 81430 www.up.or.at info@alpincenterdachstein.at www.alpincenterdachstein.at

43


Pferdesport

Pferde Reiten und Pferdekutschen Die Lage und das herrliche Bergpanorama des Dachsteins und der Niederen Tauern laden zu ausgedehnten Ausritten ein. Auf einem 200 km langen Wegenetz kann man von einem malerischen Gehöft zum nächsten reiten und so nach Herzenslust Ramsau am Dachstein entdecken. Den Pferdefans wird praktisch alles geboten, was deren Herz begehrt: Dressurreiten, Vielseitigkeit und Springreiten aber auch Unterricht mit Ponys und Kutschenfahrten. Info: 2 Reithallen, 7 Außenplätze, Bauernhöfe für Ausritte und alles was zum Pferdesport dazughört. Übrigens - in der Ramsau leben rund 450 Pferde! Tipp: Neben Reiten hoch zu Ross gibt es in Ramsau am Dachstein auch die Möglichkeit zum Eselreiten. Kontakt: TVB Ramsau am Dachstein +43 3687 81833 info@ramsau.com | www.ramsau.com

44

„Ramsau hat 450 Pferde aber nur einen Kali“


Action in der Natur

Das Glück der Erde liegt am Rücken der Pferde. Ramsau am Dachstein ist ausgezeichnet als “Pferdefreundlichste Gemeinde Österreichs”.

HHHHI

0,5 - 6 h

ab 3 Jahre

ganzjährig 45


1

Forestpark, Bogensport Rittisberg, Quantyaparx, Ramsau Beach, Rittisberg Coaster, Segway

Kalis Tierfreunde: Taps, Pieks, Blöki, Blubb, Kreisch, Basti, Vampi und Balz

Kinderklettersteige “Kali” und “Kala”

7

6

5

Römersiedlung

Märchenweg

1. Österreichischer Umwelterlebnispfad

9

8

Dachstein Gletscher

Museum “Zeitroas” Slalom Kart 3

E-Bike Verleih

2

4

46


6

1

9

2

8

4

5

3

7

47


Hamburg 993 km

Regensburg

Berlin

Amsterdam

A3

Warschau

803 km

1044 km

988 km

London

Passau

1368 km

Brüssel 1002 km

Dresden

Köln

Frankfurt Luxemburg

München

680 km

791 km

A9

A8

Prag

610 km

417 km

Salzburg G

Nürnberg

775 km

G

Liezen Exit 67

387 km

Paris

1046 km

München 216 km

Wien 299 km

Bratislava

Schladming B320

364 km

Budapest

Zürich

529 km

529 km

Eben Exit 63

A10

G

Graz, Slowenien

Maribor 240 km

Mailand

Zagreb 386 km

Villach, Klagenfurt, Italien G

669 km

Ramsau am Dachstein, die Filmheimat der ZDF-Serie „DIE BERGRETTER“

Tourismusverband Ramsau am Dachstein Ramsau 372 8972 Ramsau am Dachstein Österreich Tel: +43 3687 81833 Fax: +43 3687 81085 info@ramsau.com . www.ramsau.com

Werde ein Ramsau INSIDER und erhalte alle Insider Infos für deinen Urlaub: www.ramsau.com/blog

Impressum: Tourismusverband Ramsau am Dachstein Gestaltung: tita.at © Fotos: photo-austria.at/Christine Höflehner/Herbert Raffalt/Hans Simonlehner/Hans48 Peter Steiner, Erich Hagspiel, tita.at, Archiv TVB Ramsau am Dachstein


Familienfolder Abenteuerland