Page 1

LA BIOSTHETIQUE

01 12

HAIR & MAKE-UP FASHION Die neuen Trends fürs Frühjahr.

BEAUTY CARE Die besten Reinigungstipps für frühlingsfrische Haut.

LIFESTYLE Hängende Gärten – ein heißer Living-Trend.


LA BIOSTHETIQUE

FAVOURITES

NEU! VOLUME POWDER

Die magische Volumen-Formel Eine innovative Hightech-Formel der neuesten Generation: feinster Puder, der dem Haar mehr F端lle, Stand und Griffigkeit verleiht. Sofort! Ohne Anfeuchten, ohne Trockenzeit. Ohne das Haar zu beschweren oder zu verkleben. www.labiosthetique.de


EDITORIAL

INHALT

Liebe Kundin, lieber Kunde

HAIR & MAKE-UP

Der Frühling ist da. Endlich! Die Natur ist aus dem Winterschlaf erwacht, taufrisch, buchstäblich neu geboren. Ganz neu, jung und quicklebendig präsentiert sich auch die aktuelle Mode. Und das, obwohl die Fashion-Designer ganz unverkennbar Anleihen beim Gestern gemacht haben. Es wimmelt nur so von Zitaten aus vergangenen Jahrzehnten. Aber – nichts ist wirklich kopiert, alles ist anders zusammengesetzt und mit neuen, originellen Ideen aufgemischt. Das Resultat sind höchst individuelle Looks, die ganz viel Lust auf Sommer machen. Im «New Retro»-Style zeigen sich auch die LA BIOSTHETIQUEKollektionen für Frisur und Make-up, die wir Ihnen in diesem Heft vorstellen. Lassen Sie sich überraschen und inspirieren. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch! Ihr LA BIOSTHETIQUE Coiffeur

4

Inside LA BIOSTHETIQUE Mit dem Creative-Team auf Shooting-Tour. 10 Die aktuellen Trend-Collections Inspiriert von den 70er-Jahren, ihrer ganz besonderen, stilprägenden Ästhetik zwischen Rebellion und Romantik. 20 Workshop Tipps von Style- und ColorExperten zu den neuen Looks.

BEAUTY 22 Men’s World Hier geht’s um seine Haut und ihre Probleme. 24 Hautputz! Die besten Reinigungstipps für frühlingsfrische Haut. 26 Wangenrot! Was tun, wenn die Haut rosig ist und zu roten Äderchen neigt?

PANORAMA 6

Short Cuts Die Blumenkinder der Mode. 28 Wellness Wir sagen der Frühjahrsmüdigkeit Adieu! 30 Wellness Hängende Gärten – ein heißer Living-Trend 34 Rätsel

Impressum «SALON beauté» erscheint vierteljährlich Copyright Laboratoire Biosthétique, D-Pforzheim www.labiosthetique.com Herausgeber Monto Werbeagentur AG, CH-6341 Baar Redaktion E. Bolz Koordination P. Altherr Grafik M. Cornacchini Still lifes Oliver Ernst Nachdruck – auch auszugsweise – nur mit Genehmigung

Model Johanna Cut Alexander Dinter Colour Marc Riese Make-up Cyrill Zenhäusern Foto/Bildbearbeitung Markus Jans

SALON BEAUTE 3


INSIDE

LA BIOSTHETIQUE

BACKSTAGE

TRENDSHOOTING! «Storm» – die Welt im Sturm erobern! Das Motto der neuen Hair-Collection wurde beim Shooting Realität.

4 SALON BEAUTE


Let the sunshine in! Die sonnigen Farben der Make-up-Collection wurden mit strahlendem Licht belohnt.

TRENDS ENDLICH MAL NICHT IM STUDIO, SONDERN DRAUSSEN UNTER LIVE-BEDINGUNGEN FOTOGRAFIEREN. SCHÖNE IDEE! WIND UND WETTER MACHTEN SIE FÜR DIE CREW VON LA BIOSTHETIQUE ZUR ECHTEN HERAUSFORDERUNG.


SHORT CUTS

FLOWER POWER

Die Mode sitzt in dieser Saison in einer Zeitmaschine. Zurück in die Zukunft heißt die Devise. Besonders gern lässt sie sich von der Zeit der Hippies, der Blumenkinder, inspirieren. Und präsentiert Vergangenes in einem aufregenden, buchstäblich neuen Kleid. Die Blumen blühen in XXL-Format und niedlichen Streublümchen, als Spitzengebilde auf Stoffe appliziert und als duftige Blütenschäume in pastelligen Farben. Und wem das zu viel ist: Eine Blüte am Knöchel tut’s auch, um modisch dabei zu sein. 6 SALON BEAUTE


BLUMENKINDER!

Fotos access fotoservice

Blumen blühen in dieser Saison überall. An Handgelenken und Schuhen, auf Röcken, Hosen und Kleidern.

SALON BEAUTE 7


BEAUTY SHOP

FÜR SIE ENTDECKT! Neu und aktuell von LA BIOSTHETIQUE: tolle Produkte für Haar, Haut und Make-up

01

02

8 SALON BEAUTE


01 PATCH GEL LIFTANT – sensationell wirksames Lifting für die Augenpartie. Die durchsichtigen GelPads glätten kleine Fältchen, mildern Schwellungen und lassen Zeichen der Müdigkeit wie von Zauberhand verschwinden. Langfristig sorgen hocheffiziente Substanzen aus speziellen Phyto-Zellextrakten, der natürliche Wirkstoff Ectoin und ein Extrakt aus asiatischen Wurzelknollen für eine stabilere Gewebestruktur und unterstützen die natürliche Regeneration. 02 BEAM UP CURLY – Fresh-up, das Lockenfrisuren täglich neu in Bestform bringt. Unterstützt die Sprungkraft, festigt leicht und schützt mit einem UV-Filter vor schädigenden Einflüssen von Sonne und Licht. Einfach vor dem Frisieren ins trockene oder leicht feuchte Haar sprühen.

04 SILKY EYES – wasserfester Creme-Lidschatten, der die Augen buchstäblich umschmeichelt. Mit Farben, die sich nach Lust und Laune mal ganz zart und mal intensiver gestalten lassen. Hier die Farben «Powder Rose» und «Sheer Beige» aus der aktuellen Frühjahrskollektion von BELAVANCE. 05 BRILLIANT NAIL – zwei Nagellacke der Extraklasse. Außer topaktuellen modischen Farben – hier die zwei trendigen Lacke «Brilliant Nail Chiffon» und «Brilliant Nail Antique Rose» aus der neuen Frühjahrskollektion – bieten sie perfekte Haltbarkeit, brillanten Glanz und sanfte Pflege.

03 CONDITIONNEUR DOUCEUR regeneriert strapaziertes Haar im Schnelldurchlauf. Repariert kleine Schäden sofort, verleiht seidige Geschmeidigkeit und Superglanz. Natürliche Kittstoffe und ein hochkonzentrierter Extrakt aus Avocado füllen Risse und poröse Stellen wieder auf, ein zartes Öl aus Mangosamen lässt das Haar wunderbar schimmern. Nach der Wäsche einfach zwei Minuten einwirken lassen und ausspülen.

05

04

03

SALON BEAUTE 9


LA BIOSTHETIQUE

THE COLLECTIONS 2011/12

CUT Alexander Dinter & Kathrin Zenk COLOR Andrea Bennett & Marc Riese MAKE-UP Cyrill Zenh채usern PHOTOGRAPHY Markus Jans

10 SALON BEAUTE


HAIR & MAKE-UP FASHION

DIE FRISUREN UND MAKE-UPS DER NEUEN KOLLEKTIONEN SPIELEN MIT DER LÄSSIGEN UND DOCH GLAMOURÖSEN ÄSTHETIK DER 70ERJAHRE. TRANSFORMIERT IN SEHR INDIVIDUELLE LOOKS, DIE GANZ IM HIER UND HEUTE SPIELEN.


Ein Make-up, das Lust auf Sommer macht. Nat端rlich, sanft und romantisch. Augen: Magic Shadow Mono 30 Brocade. Lippen: Sensual Lipstick G 319 Flamingo Rose oder Sensual Lipstick C 132 Creamy Coral. Alles von BELAVANCE.


SEHNSUCHT NACH FREIHEIT UND FERNE. EINERSEITS. ANDERSEITS – DIE FASZINATION UND DER SCHNELLE HERZSCHLAG DER CITY. DAS FEELING DER 70ER-JAHRE. WIDERSPRÜCHLICH, SPANNUNGSGELADEN – UND INSPIRIEREND BIS HEUTE.

SALON BEAUTE 13


HAIR FASHION

Wind im Haar und Salz auf der Haut. Die Welt im Sturm erobern. Alles ist mรถglich, alles in Bewegung. Immer!

10 SALON BEAUTE


Let the sunshine in! Die neuen Make-ups feiern die Leichtigkeit des Seins – mit einer Symphonie lichtdurchfluteter Farben. Augen: Magic Shadow Mono 31 Slate. Lippen: Sensual Lipstick C 133 Creamy Pink. Aus der BELAVANCE-Trend-Collection.

SALON BEAUTE 15


High Fashion fürs Haar. Die farbigen Strähnchen – von Himbeere und Flieder über Magenta bis Aubergine – machen aus einem Klassiker ein echtes Unikat.


SWEET REBEL – DIE SÜSSE REBELLIN. EIN MODETHEMA DER SAISON. INSPIRIERT VON GLAM-ROCK UND PUNK. BEFREIT VON STARREN REGELN, MIT SPASS AN GRENZÜBERSCHREITENDEN PROVOKATIONEN, ABER GENAUSO VIEL LUST AN GLAMOUR UND STYLE.

HAIR FASHION

SALON BEAUTE 17


Trend-Make-up: BELAVANCE

THE AGE OF AQUARIUS. TRAUMZEIT DER 70ER. SCHILLERND ZWISCHEN POETISCHEN FANTASIEN UND REALISTISCHER SKEPSIS. DIE AKTUELLEN LOOKS SPIEGELN DAS GLEICHE FEELING – MIT DEN TRÄUMEN UND SEHNSÜCHTEN VON HEUTE. 18 SALON BEAUTE


Eine Hommage an die 70er und geniale Verbindung zur Gegenwart. Der Kurzhaar-Look verbindet Gestern und Heute. Entschieden im Stil, flexibel im Styling.


WORKSHOP

LA BIOSTHETIQUE

DAS TREND-STYLING TIPPS DER EXPERTEN

1. 1. Der glamouröse Wuschelkopf ist inspiriert von den Blumenkindern der 70er und toll für Frauen mit Naturlocken oder krausem Haar. Die Farbe akzentuiert die Bewegung mit einer aufregenden Melange aus Schokolade, Bernstein, Gold und Kupfer. Das Styling: «Beam Cream» ins nur noch leicht feuchte Haar geben, trocknen und mit dem Lockenstab formen. Finish: Mit «Texture Cream» die Locken definieren und mit «Formule Laque» fixieren. 2. Asymmetrischer Jet-Set-Look, der an Stil-Ikonen wie Bianca Jagger erinnert. Gut geeignet auch für feines Haar. Die Farbe zaubert mit beigen, goldenen und kupfrigen Tönen sonnige Reflexe ins Deckhaar. Das Styling: Für lockere Fülle und Halt «Volumizing Lotion» ins feuchte Haar geben und über der Rundbürste föhnen. Finish: Mit «Crème Texture Mate» die Form definieren, mit «Formule Laque» fixieren.

2.


3.

3. Easy Look. Sieht sehr lässig aus, lässt sich aber dank eines raffinierten Schnitts vielseitig verwandeln. Die unterschiedlichen Längen bringen viel Textur und Bewegung ins Haar und erlauben auch sehr elegante Variationen. Das Styling: Einfach waschen, trocknen und das Deckhaar mit etwas «Cream Clay» verstrubbeln.

4.

4. Hippie-Style – fast schon ein Klassiker der Modeszene. Langes, sonniges Haar, rauchig umschattete Augen. In dieser Saison um frische, neue Nuancen bereichert und poetischer interpretiert als je zuvor. Das Make-up betont die glamouröse Seite mit perlgrauem Lidschatten, dunklem Eyeliner und pechschwarzen Wimpern. Die Frisur lebt von der Bewegung des sanft gestuften Schnitts – wie vom Wind verweht. Magic Shadow Mono 31 Slate Sensual Lipstick C133 Creamy Pink

Make-up-Produkte aus der aktuellen Trend-Collection von BELAVANCE

SALON BEAUTE 21


only for him D ! MEN’S WORLD

Männerhaut ist robust. Wird kaum merklich älter und macht auch sonst überhaupt keine Probleme? Manchmal stimmt das sogar. Aber längst nicht immer.

ie gute Nachricht: Männerhaut ist tatsächlich oft robuster als die der Frauen. Das Sex-Hormon Testosteron gibt der Produktion der Talgdrüsen einen kräftigen Schub – die Haut wird deshalb ordentlich mit Schutzstoffen versorgt. Feine Fältchen sind eher selten. Zweiter Pluspunkt: Die Fasern des männlichen Bindegewebes sind fester vernetzt, weniger dehnbar und auch weniger anfällig für Erschlaffungen. Aber: Das ist die Norm, der statistische Durchschnitt. Von dem es bekanntlich immer etliche Abweichungen gibt – und manch positiver Aspekt hat auch eine negative Seite.

Problem: fettige Haut Taucht bei Männern deutlich häufiger auf. Mit allen unangenehmen Begleiterscheinungen: öliger Glanz, Mitesser und eine verstärkte Tendenz zu Akne. Männerserien der Kosmetik berücksichtigen das. Sie sind weniger reichhaltig. Weshalb Männer nicht aus den Tiegeln der Herzallerliebsten naschen, sondern sich ihren eigenen anschaffen sollten.

Problem: unreine Haut Komedonen – auch Mitesser genannt – sind nicht selten Nährboden für Bakterien und können sich dann zu Pickeln auswachsen, die manchen Männern weit über die Pubertät hinaus zu schaffen machen. Hier kommt man mit normaler Männerkosmetik nicht weiter, da sind echte Spezialisten gefragt (z. B. Produkte aus der «Methode Clarifiante» von LA BIOSTHETIQUE). Tipp: Mitesser nicht selbst ausdrücken, das verschlimmert die Sache oft nur. Besser eine geschulte Kosmetikerin den Job erledigen lassen.

Problem: empfindliche Haut

Anti-Age-Pflege verpasst müder Männerhaut einen belebenden Kick. La Crème Energie ist ein nachhaltiges Anti-StressProgramm und füllt die Energiespeicher wieder auf. Aus der «Methode pour Homme» von LA BIOSTHETIQUE. 22 SALON BEAUTE

Doch, ja – auch Männerhaut kann höchst sensibel sein und sogar zu Trockenheit tendieren. Das trifft vor allem jene, die einen hellen, eher sonnenempfindlichen Teint mit in die Wiege gelegt bekamen. Bei ihrer Haut kann jede Rasur zur Strapaze werden – auf die sie höchst irritiert mit roten Flecken reagiert. Alkoholhaltige, stark parfümierte Rasierwässer sind ihr ein Graus. Besänftigt wird sie von einem sanften Pflegebalsam mit beruhigenden Pflanzenextrakten, wie z. B. mit Le Baume Après-Rasage aus der «Methode pour Homme» von LA BIOSTHETIQUE.


Foto Corbis


BEAUTY CARE

REINIGUNGSMILCH Ein Must, wenn man Foundation benutzt. Mit ihr lassen sich Pigmentpartikel und Fettsubstanzen am gründlichsten und schonendsten entfernen. Zusätzlich dringend zu empfehlen: ein Spezialprodukt fürs Augen-Make-up, das jede Mascara – auch wasserfeste – leicht und ohne Rubbeln von der zarten Haut der Lider löst. Optimal: «BiPhase Remover» von BELAVANCE. Obwohl sich viele Reinigungsemulsionen auch feucht abnehmen lassen, ist Gesichtswasser zum «Nachreinigen» nicht überflüssig. Es erfrischt wunderbar und kann – je nach Typ – anregende oder beruhigende, feuchtigkeitsspendende oder antiseptische Wirkstoffe enthalten, die die Pflege ergänzen.

Sanft zur Haut und herrlich frisch: Savon Lipokerine auf Basis von Palmkernöl und natürlichen Fettsäuren; Savon au Karité mit Karitébutter aus der Serie Natural Cosmetic von LA BIOSTHETIQUE.

PEELING. Peelings bieten den gründlichsten Hautputz. Zwar reinigen sie die Poren nicht in der «Tiefe», wie in manchen Kosmetikartikeln zu lesen ist, aber sie lösen abgestorbene Hornzellen von der Oberfläche und in ihnen gebundene feinste Schmutzpartikel, die anders schlecht zu entfernen sind. Weshalb der Teint nach einem Peeling merklich frischer und das Porenbild feiner wirkt. Eine Frage, die sich viele dabei stellen: Womit soll man peelen, und vor allem wie oft? Im Angebot sind Rubbelcremes mit Kunststoff-Granulat, Enzym-Peelings, die die Hornschüppchen chemisch lösen und – die sanfteste Variante – Peeling-Masken mit feinem Kieselgel (z. B. Masque Peeling von LA BIOSTHETIQUE). Zur Häufigkeit der Anwendung: bei empfindlicher Haut nicht öfter als einmal, sonst zwei- bis dreimal pro Woche.

WASCHGEL & SEIFE Seife fürs Gesicht – das geht gar nicht? Falsch und ein alter Zopf! Das galt früher, als stark alkalische Seifen die Regel waren und die Haut nach dem Waschen ewig brauchte, um ihren natürlichen Säureschutz wieder aufzubauen. Erstklassige Kosmetikseifen sind heute so mild, dass sie sogar für zarte Babyhaut taugen (z. B. Savon Lipokerine). Wer nicht täglich Teint-Makeup benutzt und das Gefühl von Wasser und Seife mag – nur zu! Ebenso frisch und optimal für schnell fettende Haut mit Tendenz zu Unreinheiten: alkalifreies Hydro-Gel, das mit Wasser aufgeschäumt wird und die Haut schonend, aber dennoch besonders gründlich reinigt (z. B. Clair de Teint Purifiant von LA BIOSTHETIQUE).

24 SALON BEAUTE


Foto Picture Press

hautputz !

Die richtige Reinigung ist Basis f端r einen fr端hlingsfrischen Teint.

SALON BEAUTE 23


24 SALON BEAUTE

Foto Sylvie Benoรงt / Mondadori France / Picture Press

wangenrot !


3

SKIN CARE

So beugt man am besten vor

Toll, so rosig frische Wangen, dass jede Nachhilfe aus dem Schminktäschchen überflüssig ist? Jein. Was mit zwanzig ein Geschenk ist, kann sich später zum Problem entwickeln.

1

Das Problem heißt «Couperose»

Mit «Couperose» bezeichnen Dermatologen, was umgangssprachlich «geplatzte Äderchen» genannt wird. Geplatzt sind diese haarfeinen, rot oder bläulich durchscheinenden Blutgefäße keineswegs, aber sie sind unelastisch, dauerhaft erweitert und manchmal sogar brüchig. Die Veranlagung dazu ist genetisch bedingt – nämlich eine angeborene Schwäche des Bindegewebes und der Gefäßwände. Weshalb die dünnen Äderchen der Haut einer ganz natürlichen Herausforderung auf Dauer nicht gewachsen sind: sich bei Reizen von außen oder innen je nach Bedarf zu dehnen und auch wieder zusammenzuziehen.

Beste Strategie: Früherkennung

2

Alle Betroffenen, nämlich die mit den seit Jugendtagen stets rosigen Wangen, kennen den Spruch: «Du siehst immer so frisch aus!» Was manchen von ihnen schon immer auf die Nerven ging, weil rotbackig – nun ja – irgendwie das Gegenteil von stylish ist. Tipp für junge Frauen: einen Vergrößerungsspiegel zur Hand nehmen, die Haut an den Wangen zwischen Zeige- und Mittelfinger dehnen. Sind da bereits einzelne Äderchen erkennbar, ist das Risiko groß, dass sich daraus später eine Couperose entwickelt. Die gute Nachricht: An der Veranlagung kann man zwar nichts ändern – aber der Prozess lässt sich durch vorbeugende Maßnahmen deutlich bremsen.

Diese Maßnahmen erfordern – das sei hier nicht verschwiegen – eine gewisse Disziplin. Tabu: ausgedehnte Sonnenbäder. Weil UV-Strahlen das Bindegewebe schwächen und die wärmenden Infrarotstrahlen die Gefäße erweitern. Ebenfalls auf der schwarzen Liste: Schwitzbäder aller Art – das Wechselspiel zwischen Hitze und Kälte überfordert die labilen Äderchen der Haut. Alkohol nur in geringen Dosen genießen, auf Nikotin möglichst ganz verzichten. Auch mit scharfen Gewürzen, die von innen so richtig einheizen, lieber etwas vorsichtig sein.

4

Die kosmetischen Helfer

Sie sind kein Allheilmittel, wenn die Äderchen schon stark erweitert sind. Aber neue Wirkstoffe – z. B. aus Rotalgen und rotem Seegras – haben eine gefäßverengende Wirkung, kräftigen die labilen Gefäßwände und verbessern die Mikrozirkulation. Zellschützende Substanzen stärken zudem die Elastizität des Gewebes. Rötungen werden blasser und der weiteren Ausdehnung wird vorgebeugt. Zum Kaschieren gibt es eine kleine Soforthilfe aus der Schminkabteilung, nämlich rosiges Rouge. Klingt paradox, lässt einzelne Äderchen aber optisch unauffälliger wirken. Sérum Anti-Rougeurs aus der Linie Dermosthétique von LA BIOSTHETIQUE mildert nachweislich Rötungen und beugt erweiterten Äderchen vor. Klinisch getestet. Tender Blush Mystic Red

SALON BEAUTE 27


SCHARFE SACHEN Die Ernährung kann eine ganze Menge dazu beitragen, den abgeschlafften Körper wieder auf Trab zu bringen. Chili, Ingwer und Co. kurbeln nämlich die Durchblutung und damit den Stoffwechsel an. Die scharfen Sachen dürfen für den kleinen Extra-Kick zwischendurch auch gern mal in einem Stück Schokolade versteckt sein. Auch das Spurenelement Eisen, bei Frauen oft Mangelware, kann helfen. Es sorgt für den Sauerstofftransport im Blut. Enthalten ist es vor allem in Rindfleisch. Vegetariern sind Hülsenfrüchte und Haselnüsse zu empfehlen. Ansonsten: An Süßigkeiten insgesamt eher sparen. Ständiges Naschen überfordert die Bauchspeicheldrüse, und das macht schlapp.

SPANNUNG & ENTSPANNUNG

DER POWERSTOFF O2 Sauerstoff ist der Treibstoff aller Körperzellen, bei Unterversorgung läuft ihr Motor nicht mit voller Kraft. Das lässt sich leicht ändern: einfach nur tief atmen. Die meisten von uns schöpfen allerdings das Atemvolumen der Lunge oft gar nicht so richtig aus. Das kann man durch gezieltes Training verbessern. Ganz automatisch passiert das, wenn man sich intensiv bewegt. Aber Achtung, nicht übertreiben! Wenn man außer Atem gerät, sinkt die Sauerstoffaufnahme. Gute Karten hat dagegen, wer morgens unter der Dusche aus voller Kehle singt. Singen ist eine der besten Atemübungen, die es gibt.

28 SALON BEAUTE

Der Wechsel macht’s hier. Wer ständig unter Spannung steht, würgt die inneren Akkus ab. Wer nur entspannt, verliert den Schwung, schlafft ab. Für gute Spannung, den optimalen Tonus sorgt eine aufrechte Körperhaltung, die die Muskeln fordert und aktiv hält. Was sich übrigens auf Geist und Seele überträgt. Wer sich straff hält, fühlt sich auch so. Einen echten Energieschub kann auch – so paradox es klingt – scheinbar entspanntes Tagträumen liefern. Locker hinsetzen und schöne, spannende Erlebnisse auf dem inneren Bildschirm abspielen.


CARE BEAUTY WELLNESS

Foto Corbis

die energiefrage Die inneren Akkus tendieren gen Null? Kann Stress sein – in dieser Jahreszeit aber auch die berüchtigte Frühjahrsmüdigkeit. Die gibt’s tatsächlich – und man kann sie vertreiben!


Mehr Infos über die Gärten an der Strippe gibt’s auf www.stringgardens.com. Wer einen grünen Daumen hat und Englisch kann, findet auf YouTube übrigens eine Anleitung zum Selbermachen.

«Urban Gardening» – das Gärtnern in der City – kommt aus den USA und ist inzwischen ein echter LifestyleTrend. Mit Gemüseanbau auf dem Dach – oder originellen Ideen für die grüne Dekoration in der Wohnung, auf Terrasse oder Balkon. Beispiel: «String Gardens», die an Schnüren von der Decke hängen. Die Wurzeln der Pflanzen sind in einem Ball aus Erde und speziellem Spaghnum-Moos verschnürt, das Feuchtigkeit besonders gut hält. Die Pflege ist deshalb unkomplizierter als man denken könnte: Den Ballen regelmäßig ins Wasserbad stecken, gut abtropfen lassen und wieder aufhängen. 30 SALON BEAUTE


WELLNESS LIFESTYLE

hängende gärten Wer sagt denn, dass Pflanzen immer hübsch am Boden bleiben müssen?

Den hängenden Kleingarten kann man mit dekorativen Blumen und Blättern aller Art bestücken. Als langlebiger Dauergast in der Wohnung oder Pflanzen mit begrenzter Blütezeit.

SALON BEAUTE 31


BLUMENBILDER Diese dreidimensionalen «Gemälde» kann man sich an die Wand hängen oder gerahmt auf die Kommode stellen. Hauptsache, die Pflanzen bekommen einigermaßen helles Tageslicht. Der Trick: Hinter dem Rahmen befindet sich ein ausgeklügeltes System – mit einem Substratkissen für die Wurzeln und einem Bewässerungsanzeiger, der ansagt, wann Wasser nachgefüllt werden muss. Am besten geeignet für eine dauerhafte Besiedlung mit Blattpflanzen. Mehr Infos und Bezugsadressen gibt’s unter: www.wallflowerconcept.com

Wer die Blumen im Topf und auf der Fensterbank nicht mehr sehen kann – schwebend zeigen sie sich in ihrer ursprünglichen Schönheit, weil viel näher an der Natur – sie sind so aber genauso pflegeleicht. 32 SALON BEAUTE

Blumen sind für die gerahmten Pflanzenbilder zwar eher nicht so geeignet, als vergänglichen Gast kann man sie aber durchaus integrieren. Die Blüte in einem Reagenzglas zwischen die Blätter stecken.


LIFESTYLE

Ganze Pflanzenwände sind das Nonplusultra bei der Pflanzenpracht in der Vertikalen – sie würden Semiramis, die königliche Patin hängender Gärten, glatt vor Neid erblassen lassen. Grüne Wände schaffen viel Atmosphäre, verbessern das Raumklima – und brauchen viel Platz drumherum, um ihre ganze Wirkung zu entfalten. Dafür steuert ein integriertes System die Pflege vollautomatisch. Infos unter: www.greenfortune.com


RÄTSEL

öffentl. Verkehrsmittel Windseite

hohe Niederlage im Sport

Zu gewinnen gibt es Gutscheine für Schönheitsbehandlungen und Produkte beim LA BIOSTHETIQUE Coiffeur Ihrer Wahl: 1. Preis Euro 250,–

Körperflüssigkeit

6

Epos von Homer Kameralinse

1

6.– 20. Preis Euro 25,– Unter den richtigen Lösungen werden die Gewinner/innen durch das Los ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. LA BIOSTHETIQUE Coiffeure und deren Mitarbeiter sowie die des Laboratoire Biosthétique sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Abkürzung für: Sender Freies Berlin

Getränk (Kurzwort) festl. Herrenkleidung

kl. Dachfenster Medizinerfach (Abk.) in heftige Gefühlsbewegung versetzen

haaroder federlos Wasserstrudel (norddt.) Kindeskind

mäßig warm Anhänger des Islams

Autokennzeichen v. Reutlingen US-Staat

Papstname Mann (englisch)

4 türk. Dynastiegründer Hautöffnung

5

Europäer Luft der Lungen

Bogen auf zwei Säulen Raumstation

Ölsamenpflanze

7

englisches Wort für: Schluss

Stockwerk Autokz. von Freiburg/ Breisgau

8 Wollfett zweitgrößter Planetoid

inständig bitten

10

3

offener Kutschwagen

Erdtrabant 1602383

1

2

3

4

5

Einsenden an: Laboratoire Biosthétique, Gülichstraße 1–5, D–75179 Pforzheim. Einsendeschluss: 31. Mai 2012.

6

7

8

9

10

Das Lösungswort aus SALON BEAUTE Herbst 2011 lautete «BABYBIOS». Die Gewinner/innen:

Name:

1. Michaela Eickenbusch, Hardtbach 5 42477 Radevormwald

Vorname:

2. Hedwig Schneyer, Wagenfeldstr. 6 48231 Warendorf

Straße/Nr.:

34 SALON BEAUTE

9

einfarbig

Chronometer Balkanbewohner

4. Preis Euro 100,– 5. Preis Euro 50,–

2

Durcheinander

radioaktives chem. Element

leicht übel, schwindelig Begleitmannschaft

Stadt im französischen Flandern

Arzneiröhrchen unlauter, unredlich

kl., leichtes Fädchen Geländewagen (Abk.)

2. Preis Euro 200,– 3. Preis Euro 150,–

Siedlung d. festTurkvölker liche Kleidung OECDSchulstudie

Zufluss der Adria

3. Angelika Müach, Drosselweg 1 68799 Reilingen

PLZ/Ort:

4. Angelika Grotz-Goldstein An der Schiessmauer 10 74736 Hardheim

Mein Salon:

5. Rita Embrayil, Pohlstadtsweg 472 51109 Köln


LA BIOSTHETIQUE

FAVOURITES TESTEN SIE!

Die neue «Fine»-Collection setzt feines Haar attraktiv in Szene. Unterstützt die natürliche Bewegung, verleiht Halt und Volumen. Ohne zu kleben oder zu beschweren. Fast schwerelos. www.labiosthetique.de


Art.-Nr.: 63211

Exklusive Haarpflege und Kosmetik. In ausgesuchten Friseur-Salons: www.labiosthetique.de


Kundenmagazin 1/2012  

La Beatue Frühjahr

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you