__MAIN_TEXT__

Page 1

CLICK : HIP HOP : FLÜCHTIG FIXIERT TANZ UND FOTOGRAFIE MAI – NOVEMBER 2014


Sharon Annel, Leila Belarif, Nora Belarif, Kimberly Boateng, Chioma Chukwuma, Fabio Chukwuma, Jacqueline Ciolek, Milena Eiching, Aslan Etemi, Houjibe Gapili, Michelle Gebhart, Lydia Letlat, Rasan Letlat, Baran Tunc, Basan Tunc, Ermina Zimeri und Jaqueline Zwer aus dem Kinderbildungszentrum (KIBIZ) des Diakonischen Werks an der Saar und aus der Gebundenen Ganztagsgrundschule Kirchberg haben von Mai bis November 2014 getanzt und parallel dazu künstlerisch fotografiert. Christian Szanda (Tänzer und Choreograf) hat mit den Kindern Hip Hop-Choreografien einstudiert; die Künstlerin Rachel Mrosek hat sowohl losgelöst, wie auch im Kontext zu ihren Tanzerlebnissen mit den Kindern fotografiert sowie experimentiert und damit die Flüchtigkeit der Momente fixiert. Die Abschlussveranstaltung wurde von den Kindern am 8. November 2014 in der Aula der Schule präsentiert. „click : hip hop : flüchtig fixiert“ ist ein Projekt der Landesarbeitsgemeinschaft Tanz im Saarland e.V. im Rahmen von „Chance Tanz“ des Bundesverband Tanz in Schulen e.V. und „Kultur macht stark“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Realisation Foto-Booklet: Rachel Mrosek


Profile for Rachel Mrosek

click hip hop Booklet  

click hip hop Booklet  

Advertisement