Issuu on Google+

Q

Q U I T T E N B AU M Kunstauktionen München

Auktion 129

Jugendstil – Art Déco Teil 1 Glas 15. November 2016


Wichtige Informationen für unsere Online-Leser Die Abbildungen in diesem Katalog sind mit unserer Online-Datenbank verknüpft. Wenn Sie auf eine Abbildung klicken, können Sie ggf. weitere Abbildungen zum Objekt ansehen und zusätzliche Informationen einsehen oder abfragen. Außerdem können Sie das Objekt auf Ihre persönliche Merkliste setzen. Wenn Sie sich als Kunde anmelden, können Sie direkt auf das Objekt Ihr Gebot abgeben. Ihre Gebote verwalten Sie in Ihrer persönlichen Gebotsliste.

>> Kaufen Sie den gedruckten Katalog in unserem Onlineshop Die zu versteigernden Gegenstände können vor der Auktion besichtig und geprüft werden; sie sind ausnahmslos gebraucht und von einem gewissen Alter. Ihr dadurch bedingter tatsächlicher Erhaltungszustand, der im Katalog und im Internet durchgehend nicht ausdrücklich beschrieben wird, ist vereinbarte Beschaffenheit (zu vereinbarter Beschaffenheit, s. Versteigerungsbedingungen, Abs. 4). Für Funktionsfähigkeit und Sicherheit von elektrischen Geräten wird keine Haftung übernommen. Gerne schicken wir auf Wunsch des Interessenten Zustandsberichte zu. Sie dienen nur der näheren Orientierung über den äußeren Zustand des Objekts nach Einschätzung des Versteigerers.

Important informations for our online readers The photographs in this catalogue are linked to our online database. Click on a photograph for more pictures, additional information or inquiries. You can also create your personal wish list. Register directly with us to place a bid on an item. Manage your bids on your personal bid list.

>> Order the printed catalogue in our onlineshop The items can be viewed and inspected prior to the auction; they all are, without exception, used and of a certain age. Their actual state of preservation is – corresponding to their age and their used state – not being referred to expressly in the catalogue and on the internet, but is agreed specification (cf. Conditions of sale, art. 4). The auction house cannot be held liable for malfunction or nonfunction of electrical devices. Condition reports can be forwarded on demand. They serve as a better survey on the item’s condition based on the auctioneer’s assessment.


Q

Q U I T T E N B AU M Kunstauktionen München

Auktion 129, Theresienstraße 60 Teil 1 : Dienstag, 15. November 2016, ab 14.00 Uhr Teil 2: Mittwoch, 16. November 2016, ab 14.00 Uhr

Jugendstil – Art Déco Teil 1 Glas Vorbesichtigung: Theresienstraße 58 und 60 Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag

10. November 11. November 12. November 13. November 14. November

10 - 18 Uhr 10 - 18 Uhr 13 - 17 Uhr 13 - 17 Uhr 10 - 18 Uhr

Q U I T T E N B A U M Kunstauktionen GmbH Geschäftsführer: Askan Quittenbaum Theresienstraße 60 · D-80333 München Tel. (+49)-89-27 37 02 10 · Fax (+49)-89-27 37 02 122 Öffnungszeiten: Di.-Fr.: 15-18 Uhr Donner & Reuschel AG, Konto-Nr. 0226 8802 00, BLZ 200 303 00 IBAN DE57 2003 0300 0226 8802 00, Swift/BIC: CHDBDEHHXXX


Auktion 129

Jugendstil – Art Déco Teil 1 Glas Teil 1 - Dienstag, 15. November 2016, ab 14 Uhr Glas - Frankreich - Österreich - Deutschland / USA

1 - 309 310 - 358 359 - 374

Teil 2 - Mittwoch, 16. November 2016, ab 14 Uhr Schmuck Silber Metall Bronzen Keramik Möbel / Varia

375 - 396 397 - 432 433 - 514 515 - 572 573 - 667 668 - 721

Titel: Kat.-Nr. 45 Daum Frères, Nancy. Vase 'Libellules et renoncules', um 1904. Schätzpreis: E 7.000 - 9.000 Rücktitel: Kat.-Nr. 156 Emile Gallé, Nancy. Große Stangenvase 'Dahlias', um 1900. Schätzpreis: E 6.000 - 7.000 Innentitel: Kat.-Nr. 7 Burgun, Schverer & Co., Meisenthal. Vase 'Souffleur de verre', um 1897. Schätzpreis: E 8.000 - 9.000 Kat.-Nr. 40 Daum Frères, Nancy. Impressionistische Vase 'Paysage', 1902. Schätzpreis: E 10.000 - 12.000

All catalogue entries are available in English at www.quittenbaum.com or scan code

Erklärung zu den Katalogeinträgen anhand eines Beispiels / Explanation of catalogue entries by this example: FERDINAND PREISS

Künstler / Hersteller / Artist / Designer / Manufacturer

Flötenspieler, 1920er Jahre

Objekt / Titel / Entwurfs- und Herstellungszeit / Item / Title / Year of Design and execution

Schreitend, in Kostüm mit Kummerbund und bestickter Weste, Querflöte spielend. H. 45,1 cm. Bronze, vergoldet und versilbert. Kopf, Hals, Hände und Flöte aus geschnitztem Elfenbein; Sockel aus grünem Onyx und schwarzem Marmor. Sockel sign.: F. Preiss (geritzt).

Beschreibung / Maße / Hersteller / Material / Bezeichnung bzw. Signatur Description / Measurements / Manufacturer / Material / Inscription / Signatur

In vorzüglicher Erhaltung; Vergoldung und Versilberung an ganz wenigen Stellen mit geringfügigen Bereibungen. Sockel mit kleinen Bestoßungen.

Zustand / Zusatzinformationen / Condition / additional information

Catley, Art déco and other figures, Woodbridge 1978, S. 270.

Literaturhinweis / References

E 10.000 - 14.000 E 10.000 - 14.000 *

Schätzpreis (Aufgeld wahlweise mit Differenz- oder Regelbesteuerung) / Estimate (buyer’s premium with either Differential taxation or Standard taxation). *R  egelbesteuertes Aufgeld von 23% zuzüglich 19% MwSt. auf die Summe von Zuschlag und Aufgeld / Standard taxation 23% VAT of 19% levied on total amount (Detaillierte Informationen zum Aufgeld siehe Versteigerungsbedingungen Punkt 9) / (detailed information on buyer’s premium please confer conditions of sale, subparagraph 9)


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

1

1      GABRIEL ARGY-ROUSSEAU Schale 'Feuilles', 1914 Weit gemuldete Form. H. 4,3 cm, Dm. 8,8 cm. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, vorwiegend milchigweiß, leicht reliefierter Blätterkranz, vorwiegend bräunlich. Sign.: ARGY-ROUSSEAU (geprägter Schriftzug). Bloch-Dermant, G. Argy-Rousseau, London 1991, Catalogue raisonné, S. 178, Nr. 14.01. € 2.200 - 2.400

2      EUGÈNE ROUSSEAU, Paris Vase 'Clair de Lune' mit Bronzefuß, 1878-84 Ovoid. H. 25,1 cm. Ausführung: Cristalleries de Baccarat. Blaues Glas. Bemalung in farbigem Email und Gold. Motiv mit Mondschein und Zweigen. Montierung mit Kirschzweigen. Vgl. Cappa, L'Europe de l'Art verrier, Lüttich 1991, Nr. 42, verwandtes Service, 695, Schale mit verwandter Montierung. € 600 - 700

2

3      CRISTALLERIE DE BACCARAT

4      CRISTALLERIE DE BACCARAT

Likörflasche mit Montierung von E. Puiforcat, um 1900 H. 14,5 cm. Überfangglas, hellgrün und weinrot. Geätzter und vergoldeter Dekor, Motiv mit Blütenranken und Rocaillen. Der abnehmbare Becher und Stöpsel aus Silber, ausgeführt von E. Puiforcat, Paris. Gest.: Minervakopf und Werkstattpunze EP. Becher und Stöpsel mit Gebrauchsspuren. € 600 - 700

Vase 'Fuchsia', um 1900 H. 15 cm. Überfangglas, farblos und blau. Vor eisglasartig geätztem Grund hochgeätztes Motiv mit Fuchsienranken, goldgehöht. € 800 - 1.000

3

4


quittenbaum.com

5

5      VERRERIE D'ART DE LORRAINE, BURGUN, SCHVERER & CIE., Meisenthal

6      VERRERIE D'ART DE LORRAINE BURGUN, SCHVERER & CIE., Meisenthal

Pokal 'Animaux antiques', 1895-1900 Glockenartiger Korpus. H. 10 cm. Überfangglas, hellbernsteinfarben und farblos, grüne spiralförmig verzogene Pulvereinschlüsse. Geätzter, vergoldeter und emaillierter Dekor. Friese mit unterschiedlichen Tieren nach antiken Vorbildern, u.a. Stier, Leopard, Steinbock, Vögel, Chimäre und Hase. Blumenranken. Am Boden sign.: Schriftband VERRERIE D'ART DE LORRAINE BS & Co, Lothringer Kreuz und Distel déposé (Schriftzug in Gold). Olland, Verrerie d'Art de Lorraine, Désiré Christian, Dijon 2010, Nr. 24. € 5.000 - 6.000

Henkelschale 'Animaux antiques', 1895-1900 In der Art einer altgriechischen Töpferei. H. 7,7 cm. Überfangglas, honigfarben und farblos. Geätzter, vergoldeter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor. Umlaufender Fries mit unterschiedlichen Tieren und Fabelwesen nach antiken Vorbildern, darunter Löwe, Hase, Sphinx, Schlange und Vögel. Am Lippenrand geometrischer Fries. Am Boden sign.: Schriftband VERRERIE D'ART DE LORRAINE BS & Co, Lothringer Kreuz und Distel déposé (Schriftzug in Gold). Olland, Verrerie d'Art de Lorraine, Désiré Christian, Dijon 2010, Nr. 23. € 3.800 - 4.500

6


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

7      VERRERIE D'ART DE LORRAINE, BURGUN, SCHVERER & CIE., Meisenthal Vase 'Souffleur de verre à la halle', um 1897 Beidseitig abgeflachte Balusterform. H. 24,5 cm. Überfangglas, hellbernsteinfarben und farblos, grüne spiralförmig verzogene Pulvereinschlüsse. An der vorderen Schauseite gravierte Darstellung eines Glasbläsers am Glasofen. Wandung sonst weitgehend verziert mit geätzten Ranken und ornamentalen Floralmotiven. Am Boden sign.: Schriftband VERRERIE D'ART DE LORRAINE, BS & Co. Lothringer Kreuz und Distelblüte déposé (gravierter Schriftzug). Das Motiv von arbeitenden Glasbläsern findet sich selten auf Vasen, so bei Daum 1893, ausgestellt in Chicago und 1908, vgl. Daum, Daum maîtres verrriers, Lausanne, 1980, S. 44 und 83. € 8.000 - 9.000


quittenbaum.com

8      CHRISTIAN FRÈRES ET FILS, Meisenthal Vase 'Euphorbe', 1900-02 Balusterform. H. 25,7 cm. Überfangglas, violett, farblos und opalgrün. Geätzter und annähernd vollständig mit dem Rad überarbeiteter Dekor. Motiv mit blühenden Dolden der Wolfsmilch in abendlicher Stimmung. Der Grund in Marteléschliff. Am Boden sign.: D. Christian Meisenthal Lothr. (gravierter Schriftzug). € 2.500 - 3.000

8

9      A. CLAIN & PERRIER FILS, Paris Vase 'Chèvre-feuille', um 1900 Bauchiger Korpus mit abgeflachten Schauseiten. H. 18,2 cm. Überfangglas, milchigweiß, farblos, orangefarben und grün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Geissblatt, am Lippenrand analoger geätzter Streifen, vergoldet. Im ausgeschliffenen Abriß sign.: A. Clain & Perrier fils 238 Bd St. Germain Paris (Schriftzug in Ätztinte). € 1.400 - 1.800

9


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

10      ALBERT LOUIS DAMMOUSE, Sèvres Schale 'Algues', 1900-05 Gewölbter Korpus. H. 5,7 cm. Pâte d'émail, formgeschmolzen, vorwiegend hellgrün, leicht reliefierter Dekor aus braunen Algen. Sign.: A. DAMMOUSE S (runder Stempel). Fachgerecht restauriert. € 2.200 - 2.500

11      DAUM FRÈRES, Nancy Zwölf Rheinweingläser aus dem 'Service ducal', 1885-91 Blütenartig Kuppa über Balusterschaft. H. 11,3 cm. Farbloses Glas, optisch geblasen, Kuppa rosa lüstriert, goldgehöht. Nicht bez. Es handelt sich um das erste bei Daum produzierte Service! Pétry, Daum dans les musées de Nancy, Paris 1987, Nr. 2; Daum, la Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, 2000, Nr. 6. € 1.200 - 1.400 10

11

12      DAUM FRÈRES, Nancy Becher 'A tout seigneur tout honneur', 1891 Aus dem 'Service ducal'. H. 11,4 cm. Farbloses Glas, optisch geblasen, gravierter Dekor aus reichen Voluten, vergoldet, vorderseitig Schriftband mit Wahlspruch 'A tout seigneur tout honneur' (Ehre wem Ehre gebührt). Nicht sign. Kat. Daum. Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, 2000, Nr. 23. € 900 - 1.000

12


quittenbaum.com

13      DAUM FRÈRES, Nancy Flakon 'Qui s'y frotte s'y pique', 1892-95 Rautenform mit gewölbter Schulter. H. 28 cm. Überfangglas, grün und farblos, geätzter und vergoldeter Dekor. Motiv mit Lothringer Distel, goldgehöht, Schriftband mit der Devise der Stadt Nancy 'Qui s'y frotte s'y pique'. Farbloser Stöpsel als heraldische Lilienblüte. Am Boden Spuren der Goldsignatur Daum Nancy, Lothringer Kreuz. Vgl. Kat. Daum Nancy, Musée des Beaux-Arts, Nancy 1981, Farbtaf. mit weiterem Flakon aus dieser Dekorreihe; Daum, Daum maîtres verriers, Lausanne, 1980, S. 43, weiterer Flakon mit diesem Stöpsel; Kat. L'Ecole de Nancy face aux questions politiques et sociales de son temps, Nancy 2015, Nr. 16, Jardiniere von Gallé mit verwandtem Dekor. € 2.800 - 3.200

14      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Pivoines', 1893-95 Schlanker, an den Schauseiten abgeflacher Korpus. H. 27 cm. Überfangglas, hellblau und farblos. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Pfingstrosen, im oberen Bereich vergoldete Sternblüten, eisglasartig geätzter Grund. Nicht sign. Vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, 1985, Nr. 40, Vase in dieser Ausführung. € 1.400 - 1.500

15      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Chardons', 1895-96 Tonnenform. H. 12,4 cm. Entwurf: Henri Bergé. Überfangglas, bernsteinfarben und farblos, in der Zwischenschicht rote, streifig verzogene Einschlüsse. Geätzter Dekor in rotem Camaieu, Motiv mit Distelblüten. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Kat. Daum Nancy, verre & cristal d'art, Nancy, Musée des Beaux-Arts, 1980, Nr. 83, Vase in dieser Technik. € 900 - 1.000

13

14

15


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

18      DAUM FRÈRES, Nancy Vase, um 1895 Sich stark zur Schulter vorwölbender Korpus mit konischem Hals. H. 16 cm. Überfangglas, rubinrot und farblos, partieller streifiger Überfang, blaugrünlich, geätzter, mit Reliefemail bemalter Dekor, goldgehöht, umlaufendes Motiv mit Anemonen, am Lippenrand Schabrakenfries. Im ausgeschliffenen Abriß sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (vergoldeter Schriftzug). € 1.900 - 2.200

19      DAUM FRÈRES, Nancy

16

17

16      DAUM FRÈRES, Nancy

17      DAUM FRÈRES, Nancy

Vase 'Chardons', 1895-96 H. 11,5 cm. Entwurf: Henri Bergé. Überfangglas, bernsteinfarben und farblos, in der Zwischenschicht rote, streifig verzogene Einschlüsse. Geätzter Dekor in rotem Camaieu, Motiv mit Distelblüten. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). € 400 - 500

Likörbecher 'Trop parler nuit', um 1895 Auf quadratischem Stand. H. 6,7 cm. Überfangglas, hellgrün und farblos. Geätzter Dekor, Motiv mit Distelblüten und Schriftband 'Trop parler nuit'. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Nadelätzung). Vgl. Kat. Daum, Collection du Musée des BeauxArts de Nancy, 2000, Nr. 202 f. weitere Becher mit Sprichwörtern. € 500 - 600

18

19

Vase 'Gui', um 1895 Schlanke Tonnenform. H. 8,6 cm. Überfangglas, milchigopaleszierend und farblos. Eisglasartig geätzt, vergoldet und emailliert, Motiv mit Mistelzweigen. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Gold). Vgl. Kat. Daum, Collection du Musée des BeauxArts de Nancy, Paris 2000, Nr. 212, weitere Vase mit diesem Dekor. € 500 - 600


quittenbaum.com

20      DAUM FRÈRES, Nancy Große Vase 'La Nuit', 1897 Weite Glockenform. H. 19,5 cm. Überfangglas, nachtblau und farblos. In mehreren Arbeitsgängen geätzer Dekor, mit Schwarzlot und Gold gehöht. Motiv mit Schlafmohn vor einem Sternenhimmel, eisglasartig geätzter Grund. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). Vgl. Kat. Daum, Museum Bellerive, Zürich 1986, Nr. 5, weitere Vase mit diesem Dekor. € 2.500 - 3.000

21      DAUM FRÈRES, Nancy Dose 'La Nuit', 1897 H. 10 cm. Überfangglas, rosa-braun und farblos. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, mit Schwarzlot und Gold gehöht. Motiv mit Schlafmohn vor einem Sternenhimmel, eisglasartig geätzter Grund. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Gold). € 1.200 - 1.400

22      DAUM FRÈRES, Nancy Likörflakon mit Motierung von Malvézieux Ainé, um 1897 H. 14,4 cm. Überfangglas, farblos, grün verlaufend. Geätzter und vergoldeter Dekor, Motiv mit Blütenranken. Sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Gold). Montierung in vergoldetem Silber, verziert mit Blüte und Rocaillen. Gest.: Minervakopf und Werkstattpunze in der Raute. € 900 - 1.200

21

20

22


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

23

23      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Libellule et nénuphars', um 1897 Rautenform. H. 18,1 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und grün. Geätzter und vielfach mit dem Rad geschnittener Dekor, goldgehöht. Motiv mit einer fliegenden Libelle und Seerosen. Im ausgeschliffenen Abriß sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Gold). € 1.300 - 1.600

24

24      DAUM FRÈRES, Nancy Kelchglas, um 1897 Schlanke Glockenform auf Rundstand. H. 18,5 cm. Überfangglas, farblos und violett. Geätzter Dekor mit Lothringer Kreuzen im Rapport, Fries und Fuß mit emailliertem Disteldekor, partiell goldgehöht. Unter dem Fuß sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (goldgemalt). Büttiker, Daum Frèrres III, Zürich, S. 22. € 3.000 - 3.500

25      DAUM FRÈRES, Nancy Vide poches 'Au Gui l'An neuf', um 1897 Dreipassig. Dm. 14,4 cm. Überfangglas, farblos, grün verlaufend. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, goldgehöht. Motiv mit Mistelzweigen, die Beeren weiß emailliert, sowie Schriftband 'AU GUI l'An neuf'. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Gold). Vgl. Kat. Daum, Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, Paris 2000, Nr. 212, Vase mit diesem Dekor. € 800 - 1.000

25


quittenbaum.com

26

27

26      DAUM FRÈRES, Nancy Paar Gewürzschälchen 'Fraises', um 1897 H. 3 cm. Überfangglas, farblos, rosa verlaufend. Geätzter, emaillierter und goldgehöhter Dekor. Motiv mit Erdbeeren, eisglasartig ausgeätzter Grund. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Gold). € 300 - 400

27      DAUM FRÈRES, Nancy Salzschälchen 'Le Rat et l'huître', 1898 Zylindrische Form mit seitlichen Handhaben. H. 3,4 cm. Überfangglas, opal­eszierend und farblos. Geätzter Dekor. Vorderseitig Motiv einer Ratte, eine Auster betrachtend, aus der Fabel von La Fontaine. Rückseitig Blumenmotiv in polychromer Emailmalerei, goldgehöht. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Gold). Vgl. Bardin, Daum, une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 166f. Besprechung der Darstellungen der Fabeln von La Fontaine auf Gefäßen der Gebrüder Daum. Vorliegende Darstellung geht auf die Fabel in Buch VIII, Nr. 9 zurück.

29

€ 1.200 - 1.400

28      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Centaurée', um 1898 Vierfach eingedellter ovoider Korpus. H. 11,8 cm. Überfangglas, farblos und hellblau. Vollständig mit dem Rad in Hochschnitt überarbeiteter Dekor, Motiv mit Flockenblumen, der Grund eisglasartig ausgeätzt. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). Vgl. Daum, la Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, 2000, Nr. 206. € 2.500 - 3.000

29      DAUM FRÈRES, Nancy Paar Gewürzschälchen 'Delft', 1899 In Form von runden Holzgefäßen mit rechteckigen Handhaben. H. 3,6 cm. Überfangglas, milchig opaleszierend und farblos, geätzt. Umlaufende feine Schwarzlotmalerei, Motiv einer Küstenlandschaft mit Dorf, Windmühlen und Segelbooten. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (vergoldeter Schriftzug). € 700 - 800 28

30      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Anémones', um 1899 Auf abgesetztem Fuß schlanke, sich leicht erweiternde Wandung mit hohem Trichterhals. H. 15,2 cm. Überfangglas, farblos, opaleszent, orangerot und tiefgrün. Korpus vollständig mit dem Rad überarbeitet, Dekor mit blühenden Anemonen im Licht der untergehenden Sonne, partiell martelliert. Am Boden sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert, goldgehöht). € 1.200 - 1.400

30


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

31      DAUM FRÈRES, Nancy Seltene Martelé-Vase 'Vigne vierge', Modell für die Weltausstellung in Paris 1900 Kalebassenform, stark sich vorwölbender, abgeflachter Korpus, durch Nodus abgesetzter keulenförmiger Hals. H. 33,9 cm. Überfangglas, farblos, rosarote Pulvereinschlüsse, grüne und rostbraune Emailaufschmelzungen (Vitrifications). In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit rankendem Wildem Wein in abendlicher Stimmung, der Grund nahezu vollständig in Marteleschliff überarbeitet. Im ausgeschliffenen Abriß sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). Bekannt sind nur zwei Exemplare dieser auf der Pariser Weltausstellung vorgestellten Vase, das andere Exemplar in der Sammlung Hentrich, Düsseldorf. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, 1984, S. 82, Nr. 48; Duncan, The Paris Salons, Bd. IV, Woodbridge 1998, S. 127, obere linke Abb. Reproduktion einer zeitgenössischen Tafel; die Manufaktur hat 1914 diese Form mit anderem Dekor wiederholt, Abb. Kat. Daum Nancy, Museum Bellerive, Zürich 1986, Nr. 38; diese Vase auch in: Collection Daum, Tokio 1987, Nr. 198. € 15.000 - 20.000


quittenbaum.com

32      DAUM FRÈRES, Nancy Martelé-Vase 'Muguet', 1900 Ovoider Korpus mit trichterförmigem Hals. H. 19,7 cm. Entwurf: Henri Bergé. Überfangglas, weinrot, farblos und grün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Maiglöckchen, der Grund vollständig in Marteléschliff überarbeitet. Am Boden sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). Vgl. Ricke/Schmitt, Glassammlung Gerda Koepff, Kunstmuseum Düsseldorf, 1998, Nr. 96, mit ausführlicher Besprechung der Genese des Dekors. € 3.000 - 3.500

33      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Gui' mit einer Montierung von Edmond Molle, Paris, um 1900 H. 14,5 cm. Überfangglas, hellgrün und farblos, geätzter und emaillierter Dekor, goldgehöht, Motiv mit Mistelzweigen. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Gold). Vergoldete Silbermontierung. Gest.: Minervakopf, Werkstattpunze E. MOLLE. € 600 - 700

32

33

34      DAUM FRÈRES, Nancy Kleine Vase 'Prairial', um 1900 Bauchiger Korpus. H. 5,2 cm. Überfangglas, milchigweiß und farblos, gelblich-grüne Pulvereinschlüsse. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor, Motiv einer blühenden Wiesenlandschaft mit Baumkulisse, im Hintergrund Bäume in violettem Camaileu. Am Boden sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, Malermonogramm AP (Schriftzug in Schwarzlot). Vgl. Bardin, Daum une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 163. € 2.200 - 2.500 34


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

35      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Magnolias', um 1900 Vierfach abgeflachte Balusterform. H. 33,6 cm. Überfangglas, farblos und braun, rosafarbene und bernsteinfarbene Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit blühenden Magnolien, am Fuß stilisierte Ornamente. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Kat. Collection Daum, Tokio 1987, Nr. 123, weitere ebenfalls vierfach abgeflachte Vase mit diesem Dekor und verwandten Ornamenten am Fuß. € 2.500 - 3.000

36      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Coquelicots', um 1900 Eingedellte Kugelform (Boule cabossée). H. 7,1 cm. Überfangglas, farblos, zitronengelbe und im unteren Wandungsbereich rostbraune Pulvereinschlüsse. Eisglasartig rauh ausgeätzt, emailliert. Umlaufender Dekor einer Wiesenlandschaft mit blühendem Klatschmohn und Farnkräutern im sich verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (vergoldeter Schriftzug). € 1.400 - 1.600

35

36


quittenbaum.com

37      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Iris', um 1900 Schlanke Tonnenform. H. 12,1 cm. Überfangglas, farblos, rosafarbene, blaue und bernsteinfarbene Pulvereinschlüsse. Geätzter und mit dem Rad überarbeiteter Dekor, Motiv mit Schwertlilie, eisglasartiger Grund. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). € 1.200 - 1.400

38      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Bleuets', 1901 Sich stark vorwölbender Korpus mit hohem trichterförmigen Hals. H. 20,2 cm. Überfangglas, farblos, gelbe und violette Pulvereinschlüsse. Geätzt und polychrom emailliert. Motiv mit blühenden Kornblumen, goldgehöht, am Fuß umlaufender Fries mit Kornblumen vor vergoldetem Fonds. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Gold). Vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, 1985, S. 78, Nr. 41; Collection Daum, Tokio 1987, Nr. 24; Kat. Daum, Collection du Musée des Beaux -Arts de Nancy, 2000, Nr. 255. € 3.200 - 3.600

37

39      DAUM FRÈRES, Nancy Berluze 'Feuilles d'Automne', 1901-05 H. 37,2 cm. Überfangglas, farblos, Pulveraufschmelzungen in unterschiedlichen Farben, marmoriert von braun, grün bis blau und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit fallendem Herbstlaub von Eichen, Ahorn, Buche usw. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). € 1.200 - 1.400

38 39


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

40      DAUM FRÈRES, Nancy Impressionistische Vase 'Paysage', 1902 Hohe schlanke Form, am Stand und unterhalb der Mündung spindelförmig abgesetzt. H. 36,4 cm. Entwurf: Henri Bergé. Überfangglas, farblos, hellblaue, weißlich milchige und rote Pulvereinschlüsse, graugrün opake und braune Emailaufschmelzungen (Vitrifications). In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, umlaufendes Motiv einer dichten Baumgruppe im Gegenlicht der Morgenröte. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). Vgl. Ricke/Schmitt, Glassammlung Gerda Koepff, Kunstmuseum Düsseldorf 1998, Nr. 101, Reproduktion einer Mustertafel der Manufaktur, Formnummer 2104, in vorliegender Ausführung Variante zu den Vasen 'Paysage pâte grise'. € 12.000 - 15.000


quittenbaum.com

41      DAUM FRÈRES, Nancy Martelé-Vase 'Roses patinées, insectes', 1903 Stark bauchiger Korpus. H. 9,7 cm. Überfangglas, farblos und rosafarben. Vollständig mit dem Rad gravierter Dekor, Motiv mit blühenden Rosen, zwei Insekten mit Metallfolien hinterlegt, Grund in Marteléschliff. Am Boden mit Marteléschliff sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz mit Blütenranke (graviert und vergoldet). Vgl. Daum, Daum maîtres verriers, Lausanne 1980, S. 95, mit Beschreibung dieser Technik, diese Vase auch im Kat. Daum, la Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, 2000, Nr. 259; Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, 1984, Nr. 66. € 3.000 - 4.000

41

42      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Vigne en automne', 1903-04 Rechteckig. H. 12,2 cm. Entwurf: Henri Bergé. Überfangglas, farblos, gelbliche, am Rand blaue Pulvereinschlüsse, rote, orangefarbene, graue und dunkelblaue Emailaufschmelzungen (Vitrifications). In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit herbstlichen Weinranken. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Ricke/Schmitt, Glassammlung Gerda Koepff, Kunstmuseum Düsseldorf 1998, Nr. 105, Vase mit diesem Dekor. € 1.400 - 1.600

42

43      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Arbres en été', 1903-05 In Form eines Eis mit abgeschlagener Spitze. H. 8 cm. Überfangglas, farblos, milchigweiße Pulvereinschlüsse, dunkelblaue und grüne Aufschmelzungen. Geätzter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor, Motiv einer Auenlandschaft mit Baumkulisse. Am Boden sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, Malermonogramm C (Schriftzug in Schwarzlot). € 2.200 - 2.400 43


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

44      DAUM FRÈRES, Nancy Große Deckenleuchte 'Sagittaire', mit einer Montierung von Louis Majorelle, 1904-10 Zweistöckiger Aufbau mit drei floral durchbrochenen Stegen. Unten große gewölbte Ampel umgeben von sechs paarweise angeordneten Tulpen, oben drei weiteren Tulpen unterhalb der Deckenblende. H. 90 cm, Dm. 80 cm. Überfangglas, farblos, orangefarbene Pulvereinschlüsse, mattiert. Jeweils sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). Montierung aus vergoldeter Bronze, verziert mit Pfeilkrautblüten, elektrifiziert in Niedervolt-Spannung. Duncan, Louis Majorelle, München 1991, Reproduktion des Firmenkatalogs, Nr. 158, rechte Deckenlampe. € 5.000 - 6.000


quittenbaum.com

45      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Libellules et renoncules jaunes', um 1904 Balusterform. H. 20 cm. Entwurf des Dekors: Henri Bergé in Zusammenarbeit mit Ernest Schneider. Überfangglas, farblos, im oberen Bereich milchig bläulich opaleszierende, im unteren Bereich tiefviolette Pulvereinschlüsse, Emailaufschmelzungen (Vitrifications) in unterschiedlichen Grüntönen und Gelb. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Umlaufende Teichlandschaft mit Ranunkeln und Seerosenblättern. Über der Wasseroberfläche zwei fliegende Libellen als partielle, gravierte Auflagen, die Flügel fein geädert und in Gold gehöht. Im ausgeschliffenen Abriß sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). Vgl. Daum Nancy, 4e exposition, Nancy 1980, Nr. 34, dort wird die Stimmung der Vase trefflich beschrieben: "von der grünlich trüben Wasseroberfläche eines Teiches (...) fliegen Libellen in den hellen Himmel hinauf"; Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Nr. 69; Kat. Schneider, Nancy 2003, S. 29, Vorzeichnung zu einer Pokalvase mit Teichlandschaft und Libelle monogrammiert ES (Ernest Schneider) im Archiv der Familie Schneider; Bardin, Daum, une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 175. € 7.000 - 9.000


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

46      DAUM FRÈRES, Nancy Miniaturvase 'Nil', 1905 H. 4,2 cm. Überfangglas, farblos, milchig opaleszierende Pulvereinschlüsse. Geätzte und polychrom emaillierte Darstellung des mit Palmen besetzten Ufers des Nils und Tempelarchitektur. Am Boden sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (emaillierter Schriftzug). Vgl. Bardin, Daum Une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 165, Reproduktion der Firmentafel aus dem Archiv der Manufaktur. € 900 - 1.000

46

47      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Orchidées', 1905-10 Schlanke Kelchform auf wulstartigem Fuß. H. 43,2 cm. Überfangglas, flockige weißliche und hellgelbliche, sowie im unteren Bereich orangefarbene und rosafarbene Pulvereinschlüsse, dunkelgrüne, partiell rostbraun marmorierte Emailaufschmelzungen (Vitrifications). Umlaufend geätzter Dekor. Motiv mit Gräsern und wilden Orchideen, die Blüten teilweise mit farbigem Email gehöht. An der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter und emaillierter Schriftzug). Vgl. Klesse/Mayr Glassammlung Funke-Kaiser, Kunstgewerbemuseum Köln, 1981, Nr. 51; Büttiker, Daum Nancy Maîtres Verriers, Zürich 2000, Nr. 70 (Dekor). € 3.200 - 3.500

48      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Orchidées', 1905-10 Rechteckig. H. 12 cm. Überfangglas, flockige weißliche und hellgelbliche, sowie im unteren Bereich orangefarbene und rosafarbene Pulvereinschlüsse, dunkelgrüne, partiell rostbraun marmorierte Emailaufschmelzungen (Vitrifications). Umlaufend geätzter Dekor. Motiv mit Gräsern und wilden Orchideen, die Blüten teilweise mit farbigem Email gehöht. An der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter und emaillierter Schriftzug). € 1.200 - 1.500

47

48


quittenbaum.com

49

50

49      DAUM FRÈRES, Nancy Bechervase 'Orchidées', 1905-10 H. 12 cm. Überfangglas, farblos, flockige weißliche und hellgelbliche, ­sowie im unteren Bereich orangefarbene und rosafarbene Pulvereinschlüsse, dunkelgrüne, partiell rostbraun marmorierte Emailaufschmelzungen (Vitrifications). Umlaufend geätzter Dekor. Motiv mit Gräsern und wilden Orchideen, mit farbigem Email gehöht. An der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (emaillierter Schriftzug). € 1.100 - 1.200

50      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Paysage lacustre', 1905-10 Tonnenform. H. 12,5 cm. Überfangglas, farblos, milchig opaleszierende, dunkelblaue und hellgrüne Pulvereinschlüsse, grüne Emailaufschmelzungen. Geätzter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor. Motiv einer weiten Auenlandschaft. Am Boden sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, Malermonogramm LY (Schriftzug in Schwarzlot). € 1.500 - 1.600

51

51      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Montbretias', 1905-10 H. 8,5 cm. Entwurf: Henri Bergé. Überfangglas, farblos, milchigweißliche, hellgelbliche, im unteren Wandungsbereich bernsteinfarbene Pulvereinschlüsse. Geätzt und polychrom bemalt. Dekor mit blühenden Montbretien (Crocosmia crocosmiflora), rauh ausgeätzter Grund. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Bardin, Daum, une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 91 (Entwurfs­zeichnung von Henri Bergé). ��� 900 - 1.200

52      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Paysage lacustre', um 1905 Ovaler Korpus. H. 12,2 cm. Überfangglas, farblos mit orangen Pulvereinschlüssen und rosaroten Pulveraufschmelzungen. Geätztes und mit Schwarzlot gehöhtes Motiv einer Auenlandschaft im sich stark verfärbenden Licht der Abendsonne. An der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). € 1.400 - 1.500 52


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

53      DAUM FRÈRES, Nancy Tischleuchte 'Marronnier' um 1905 Pilzform, bewegter Fuß mit plastischen Kastanienblättern, zweifach zur Schirmhalterung hochgezogen; weite, flach ausgestellte vertikal gerippte Schirmglocke. H. 62 cm. Überfangglas, farblos und opaleszent mit Pulverauflagen in Orange und Gelb. Grünlich und rötlich patinierter Messingfuß. € 3.000 - 3.500

54      DAUM FRÈRES, Nancy Paar Wandleuchten, um 1905 Wandblende und Tüllenfassung in Form einer Irisblüte. L. 35,5 cm. Überfangglas, farblos mit Pulvereinschlüssen in Gelb, Hell- und Dunkelblau. Tüllen sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert). Eisenblech und Rohr, feuervergoldet. € 1.000 - 1.200

53

54


quittenbaum.com

55      DAUM FRÈRES, Nancy Soufflé-Vase 'Coloquinte en fleurs', 1906 Kalebassenform. H. 23,5 cm. Überfangglas, formgeblasen, farblos, milchigweiß und dunkelbernsteinfarben, grüne Emailaufschmelzungen, leicht opaleszierend. Reliefierter Dekor, Motiv mit blühenden Kürbisranken, poliert, der Grund partiell im Marteléschliff. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Die beliebte Vase wurde in zwei Formvarianten ausgeführt: Daum, Daum maîtres verriers, Lausanne 1980, S. 61; Klesse/Mayr, Glassammlung Funke-Kaiser, Köln 1981, S. 134, Nr. 56; Kat. Collection Daum, Tokio 1987, S. 158, Nr. 176; Ader Picard Tajan, Tokio 1990, Kat.-Nr. 140; Kat. Daum, Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, Paris 2000, S. 7; Hilschenz-Mlynek/ Ricke, Glassammlung Hentrich Düsseldorf, München 1985, S. 102; Ausst-Kat. Nancy 1900, Münchner Stadtmuseum, München 1980, Nr. 475. € 4.000 - 4.500


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

56      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Crépuscule neige' oder 'Paysage en hiver', um 1906 Schlanke Balusterform. H. 20,4 cm. Überfangglas, farblos, gelbe, rosa- und orangefarbene Pulvereinschlüsse. Geätzter und mit Schwarzlot gehöhter und weiß emaillierter Dekor. Umlaufende Winterlandschaft mit verschneiten Birkenalleen im sich verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Im ausgeschliffenen Abriß sign: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). Vgl. Büttiker, Daum, Maîtres Verriers, Zürich 2000, Nr. 81, weitere Vasen mit diesem Dekor; Bardin, Daum, une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 163. € 2.800 - 3.000

57      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Paysage en hiver', um 1906 Rautenform. H. 11 cm. Überfangglas, farblos, gelbe und orangefarbene Pulvereinschlüsse. Geätzter und mit Schwarzlot gehöhter und weiß emaillierter Dekor. Umlaufende Winterlandschaft mit verschneiten Birkenalleen im sich verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Im ausgeschliffenen Abriß sign: Daum NANCY, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). € 1.800 - 2.000

58      DAUM FRÈRES, Nancy

56

57

Vase 'Crépuscule neige' oder 'Paysage hiver', um 1906 Rechteckiger Korpus. H. 11,6 cm. Überfangglas, farblos, gelbe und orangefarbene Pulvereinschlüsse. Geätzter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor. Umlaufende Winterlandschaft mit verschneiten Birkenalleen im sich verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Im ausgeschliffenen Abriß sign: Daum NANCY, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). Vgl. Büttiker, Daum, Maîtres Verriers, Zürich 2000, Nr. 81, weitere Vasen mit diesem Dekor; Bardin, Daum, une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 163. € 2.000 - 2.400

58


quittenbaum.com

59      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Paysage mauve', 1907 Zylindrischer Korpus mit unregelmäßigem Lippenrand. H. 13 cm. Überfangglas, milchig opaleszierend und farblos, rosafarbene Pulvereinschlüsse, mit Schwarzlot gehöht und emailliert. Motiv einer Landschaft mit Birken in der Morgenröte. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). Vgl. Bardin, Daum, une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 177. € 3.300 - 3.600

60      DAUM FRÈRES, Nancy Miniaturvase 'Venise', 1907 H. 4,3 cm. Überfangglas, farblos. Flockige milchigweißliche, opaleszierende Pulvereinschlüsse. Geätzter, emaillierter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor. Umlaufendes Motiv der Lagune vor der Kulisse Venedigs. Im Vordergrund Gondoliere und Segelboote. Am Fuß sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). Vgl. Kat. Daum, Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, 2000, S. 160, Reproduktion der Mustertafel aus dem Archiv der Manufaktur. € 1.400 - 1.500

59

60

61      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Messidor', 1908 Ovoider Korpus. H. 14,2 cm. Überfangglas, farblos, leicht milchig opaleszierende Pulvereinschlüsse. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor. Darstellung einer sommerlichen Heidelandschaft, im Hintergrund die Vogesen in Schwarzlot. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, Malermonogramm B. S. (Schriftzug in Schwarzlot). Vgl. Bardin, Daum, une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 164, Reproduktion einer Mustertafel 'Messidor', Darstellung des republikanischen Sommermonats, auf den Seiten 159-161 beschreibt Bardin ausführlich die Darstellung der unterschiedlichen Monatsbilder und der lothringischen Motive. € 4.500 - 5.000 61


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

62      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Messidor', 1908 Leichte Spindelform. H. 30,4 cm. Überfangglas, farblos, milchige Pulvereinschlüsse, braune und grüne Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv einer baumbestandenen Landschaft in herbstlicher Stimmung, partiell emailliert, vor der Kulisse der Vogesen. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). Vgl. Bardin, Daum, une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 164, Reproduktion einer Mustertafel 'Messidor', Darstellung des republikanischen Sommermonats, auf den Seiten 159-161 beschreibt Bardin ausführlich die Darstellung der unterschiedlichen Monatsbilder und der lothringischen Motive. € 2.500 - 3.500

62

63      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Messidor', 1908 Spitzovoider Korpus. H. 11,6 cm. Überfangglas, farblos, milchig opaleszierende Einschlüsse, gelbe Emailaufschmelzungen. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor, Motiv einer herbstlichen Heidelandschaft mit Baumkulisse, im Hintergrund die Vogesen in blauem Camaieu. Am Boden sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). Vgl. Daum, la Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, 2000, Nr. 298f, weitere Vasen mit diesem Dekor. € 3.300 - 3.600

63


quittenbaum.com

64      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Messidor', 1908 Becherform mit vierfach abgeflachter Wandung. H. 9,8 cm. Überfangglas, farblos, leicht milchig opaleszierende Pulvereinschlüsse. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor. Darstellung einer sommerlichen Heidelandschaft, im Hintergrund Waldkulisse in Schwarzlot. Am Boden sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (Schriftzug in braunem Email). Vgl. Bardin, Daum, une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 164, Reproduktion einer Mustertafel 'Messidor', Darstellung des republikanischen Sommermonats, auf den Seiten 159-161 beschreibt Bardin ausführlich die Darstellung der unterschiedlichen Monatsbilder und der lothringischen Motive. € 2.800 - 3.200

65      DAUM FRÈRES, Nancy Briefbeschwerer 'Grenouille', um 1908 H. 7,5 cm. Entwurf: Amalric Walter. Pâte de verre, transluzide Glasmasse mit Pulvereinschlüssen in Grün und Gelb. Unterseite bez.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert). € 1.700 - 1.900

66      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Bryones', 1909 Tonnenform. H. 12,1 cm. Überfangglas, farblos, milchigweißliche, gelbliche und violette Pulvereinschlüsse, grüne Emailaufschmelzungen (Vitrifications). Geätzter, fein mit Emailfarben gemalter Dekor, umlaufendes Motiv mit Ranken der Zaunrübe (Bryona ioica) mit zahlreichen Beeren. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Kat. Slg. Daum, Tokio 1987, Nr. 145; Collection Daum, Paris, 2004, Nr. 205, 206 und 208 weitere Vasen mit diesem Dekor. € 1.300 - 1.600

65

64

66


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

67      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Colchiques sous la pluie', um 1909 Schlanker, blütenartiger Pokal. H. 36,8 cm. Überfangglas, farblos, rosafarben, milchigbeige und violett, grüne und braune Emailaufschmelzungen (Vitrifications). Geätzter und mit dem Rad überarbeiteter Dekor, Motiv mit Herbstzeitlosen unter Regen mit dicken Tropfen. Fuß sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). Vgl. Kat. Daum, Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, 2000, Nr. 307. € 6.500 - 7.500


quittenbaum.com

68      DAUM FRÈRES, Nancy Kanne 'Aulnes', 1910 Ovoider Korpus. H. 13 cm. Überfangglas, farblos, gelbliche Pulvereinschlüsse. Geätzter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor. Motiv einer Auenlandschaft mit hängenden Erlenzweigen. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug, mit Schwarzlot gehöht). Vgl. Kat. Collection Daum, Paris 2004, Nr. 236 ff., weitere Vasen mit diesem Dekor. € 1.200 - 1.400

68

69      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Hêtre roux', 1910 H. 15 cm. Entwurf: Henri Bergé. Überfangglas, farblos, milchigweiße und bernsteinfarbene Pulvereinschlüsse, orangefarbene und rote Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit herbstlichen Buchenzweigen. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (graviert). Vgl. Ausst.-Kat. Daum Nancy, verre et cristal d'art, Nancy 1980, Nr. 51, Reproduktion des Aquarells von Henri Bergé. € 800 - 1.000

69

70

70      DAUM FRÈRES, Nancy Paar Tischleuchten, 1910-14 Schildförmiger Standring, gebogter Schaft mit Schirmglocken in Blütenform. H. 40 cm. Brünierter Messingfuß; Schirm aus Überfangglas, farblos mit weißen und rosa Pulvereinschlüssen. Sign.: DAUM NANCY (graviert). € 1.000 - 1.300


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

71      DAUM FRÈRES, Nancy Schale, 1910-15 Gemuldete Form mit achtfach blütenartig gewelltem Lippenrand. Dm. 30 cm. Überfangglas, hellblau mit flockigen, grünen und dunkelvioletten Pulvereinschlüssen. An der Standkante sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). € 1.000 - 1.200

72      DAUM FRÈRES, Nancy Henkelvase 'Solanée', 1910-15 Amphorenform. H. 23,4 cm. Überfangglas, farblos, gelbliche, rosafarbene und grüne Pulvereinschlüsse. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor. Umlaufendes Motiv mit Ranken des bittersüßen Nachtschattens, rauh ausgeätzter Grund. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz FRANCE (hochgeätzter und emaillierter Schriftzug). € 2.000 - 2.400

71

73      DAUM FRÈRES, Nancy Kleine Vase 'Ronces d'automne', 1910-15 H. 13,5 cm. Überfangglas, farblos, Emailaufschmelzungen in herbstlichen Farbtönen, braun bis rotbraun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit herbstlichen Dornenzweigen. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). € 1.200 - 1.400

74      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Voiliers, soleil couchant', um 1910 Stark flachgedrückt. H. 10 cm. Überfangglas, zitronengelb und leicht grünlich, rote Pulvereinschlüsse, tiefviolette Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv einer Küstenlandschaft, zahlreiche Segelboote in abendlicher Stimmung, polierter Grund. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzer Schriftzug). € 800 - 1.000

72

74

73


quittenbaum.com

75      DAUM FRÈRES, Nancy Große Vase 'Arnica', um 1910 Stilisierte Blütenform über Trompetenfuß. H. 46,8 cm. Überfangglas, farblos, rosafarbene und violette Pulvereinschlüsse, orangegelbe und dunkelgrüne Emailaufschmelzungen (Vitrifications). Geätzter und emaillierter Dekor, Motiv mit Arnikablüten. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, FRANCE (Schriftzug in Schwarzlot). Vgl. Kat. Collection Daum, Paris, 2004, Nr. 165-170, weitere Vasen mit diesem Dekor. € 5.000 - 6.000


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

76      DAUM FRÈRES, Nancy Veilleuse, um 1910 Tonnenform. H. 18 cm. Überfangglas, farblos, gelbliche und blaue Pulvereinschlüsse, mattgeätzt. Sign.: DAUM NANCY Lothringer Kreuz (blank geätzt). Durchbrochene Montierung aus vergoldetem Messing. € 1.100 - 1.300

76

77      DAUM FRÈRES, Nancy Tischleuchte, um 1910 Florale Form mit gebogenem Schaft. H. 44 cm. Glockenförmiger Schirm aus Überfangglas, farblos, gelbe und orangebraune Pulvereinschlüsse, mattiert. Sign.: DAUM NANCY Lothringer Kreuz, France (Schriftzug in Nadelätzung). Dunkelbraun patinierter Fuß aus Bronze, mit verstellbarer Schirmfassung, elektrifiziert. € 2.500 - 3.000

77


quittenbaum.com

78      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Pois de senteur', um 1910 Balusterform. H. 28,3 cm. Überfangglas, farblos, milchigweißliche, rosa- und bernsteinfarbene Pulvereinschlüsse. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor in Grün und Rosa. Motiv mit blühenden Wicken. An der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (emaillierter Schriftzug). Vgl. Ausst.-Kat. Daum Nancy, Museum Bellerive, Zürich 1986, Nr. 157 (Aquarell aus der Mustersammlung der Cristallerie Daum, Nancy (Dekor)); Kat. Daum Frères Verreries de Nancy, Zürich 1986, Nr. 97 (Dekor). € 2.500 - 3.000

78

79      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Pois de senteur', um 1910 Schlanke Balusterform. H. 29,3 cm. Überfangglas, farblos, milchigweißliche, rosa- und bernsteinfarbene Pulvereinschlüsse mit grünen Schlieren. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor in Grün und Rosa. Motiv mit blühenden Wickenranken. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter und emaillierter Schriftzug). Vgl. Ausst.-Kat. Daum Nancy, Museum Bellerive, Zürich 1986, Nr. 157 (Aquarell aus der Mustersammlung der Cristallerie Daum, Nancy (Dekor)); Kat. Daum Frères Verreries de Nancy, Zürich 1986, Nr. 97 (Dekor). € 1.800 - 2.200

79


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

80

80      DAUM FRÈRES, Nancy Miniaturvase 'Voiliers, soleil couchant', um 1910 H. 4,2 cm. Überfangglas, farblos, gelbliche Pulvereinschlüsse. Geätzter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor. Motiv einer Küstenlandschaft im Licht der untergehenden Sonne. Am Boden sign.: DAUM NANCY Lothringer Kreuz Malermogramm AN (rotbrauner Schriftzug). € 700 - 900

81

81      DAUM FRÈRES, Nancy Tischlampe, um 1910 Vierseitig angelegte Schirmglocke; Fuß in Schildform, beweglicher gebogener Arm. H. 41 cm. Überfangglas, farblos mit Pulveraufschmelzungen in Braun, Gelb und streifig gegliedertem Rot. Fuß in Messingguß. Schirm bez.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert). € 1.400 - 1.500

82      DAUM FRÈRES, Nancy Pokal 'Vigne', um 1910 H. 24,2 cm. Überfangglas, farblos und violett, weinrote, grüne und blaue Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit nächtlichen Weinranken. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). € 1.000 - 1.200 82


quittenbaum.com

83      DAUM FRÈRES, Nancy Große Vase 'Paysage lacustre', um 1910 Hohe Balusterform. H. 61 cm. Überfangglas, farblos, orangefarbene Pulvereinschlüsse, rosafarbene Emailaufschmelzungen (Vitrifications). Geätzter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor. Motiv einer baumbestandenen Auenlandschaft im sich stark verfärbendem Licht der untergehenden Sonne. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot am Fuß). € 4.200 - 4.500


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

84

85

84      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Voiliers, soleil couchant', um 1910 Flacher ovoider Korpus. H. 10,3 cm. Überfangglas, farblos, gelbe und rosafarbene Pulvereinschlüsse, eisglasartig rauh ausgeätzter Grund, geätzter Dekor mit Schwarzlotmalerei. Umlaufendes Motiv einer Küstenlandschaft mit zahlreichen Segelbooten im Licht der untergehenden Sonne. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). € 1.200 - 1.500

85      DAUM FRÈRES, Nancy Schale 'Arnica', um 1910 Mit vierpassiger Mündung. H. 6 cm, Dm. 14,8 cm. Überfangglas, farblos, rosafarbene und violette Pulvereinschlüsse, orangegelbe und dunkelgrüne Emailaufschmelzungen (Vitrifications). Geätzter und emaillierter Dekor, Motiv mit Arnikablüten. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, FRANCE (Schriftzug in Schwarzlot). € 1.300 - 1.600

86

87

86      DAUM FRÈRES, Nancy Schale 'Violettes', um 1910 H. 4,6 cm. Überfangglas, farblos, flächendeckend milchigweiße, im unteren Bereich blaue Pulvereinschlüsse. Geätzter und fein bemalter Dekor, umlaufendes Motiv mit blühenden Veilchen. Sign.: DN, Lothringer Kreuz (blankgeätzt). € 500 - 600 88

87      DAUM FRÈRES, Nancy Schale 'Pois de senteur', um 1910 H. 7 cm. Überfangglas, farblos, milchigweißliche, rosa- und bernsteinfarbene Pulvereinschlüsse mit grünen Schlieren. Geätzter und emaillierter Dekor in Grün und Rosa. Motiv mit blühenden Wickenranken. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, FRANCE (hochgeätzter Schriftzug). € 800 - 900

88      DAUM FRÈRES, Nancy Schale 'Pommes d'api', um 1910 H. 8,2 cm, Dm. 19,5 cm. Überfangglas, farblos, violette, rosa- und orangefarbene Pulvereinschlüsse, gelbliche Emailaufschmelzungen (Vitrifications). Geätzter und polychrom emaillierter Dekor, Motiv mit Roßdorfer Äpfeln in abendlicher Stimmung. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, FRANCE (Schwarzlot). € 1.300 - 1.600


quittenbaum.com

89      DAUM FRÈRES, Nancy Bodenvase 'Clématites', um 1910 Tropfenartige Balusterform mit Trichtermündung. H. 59 cm. Überfangglas, farblos, nachtblau und violett, rosafarbene und gelbe Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Klematisranken in unterschiedlichen Blütenstadien, von der Knospe zur verwelkten Blume, nächtliche Stimmung. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Collection Daum, Tokio 1987, Nr. 160, weitere Vase mit diesem Dekor. € 6.000 - 7.000


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

90      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Fleurs de pommier', um 1910 Stark bauchig mit konischem Hals. H. 20,3 cm. Überfangglas, bernsteinfarben und farblos, braune Pulvereinschlüsse. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor. Motiv mit blühenden Apfelzweigen im Licht der untergehenden Sonne. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, FRANCE (hochgeätzter Schriftzug). € 3.000 - 3.300

91      DAUM FRÈRES, Nancy Vase, um 1910 Flache Blütenform. H. 21,8 cm. Überfangglas, farblos, hellblaue und ­orangefarbene, blattartig verzogen Pulvereinschlüsse, mattiert. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). € 400 - 500

92      DAUM FRÈRES, Nancy Tischleuchte, um 1910 Fuß in reliefierter Blattform, gebogener Vierkantarm mit scharnierter Tülle in Blütenform. H. 37,5 cm. Überfangglas, farblos, mit Pulveraufschmelzungen in Weiß, Blau und Gelb. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz. Bronzefuß. € 1.500 - 1.600

90

91

92


quittenbaum.com

93      DAUM FRÈRES, Nancy Tischleuchte, um 1910 Bewegter ovaler Fuß, gebogener Arm mit Blattranken, blütenförmiger Schirm. H. 46 cm. Farbloses Glas mit Pulverauflagen in Grün und Gelb. Schirm sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert). Fuß in Messingguß. € 1.800 - 2.000

94      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Hêtre à l'automne', um 1910 Balusterform. H. 18,4 cm. Überfangglas, farblos und hellbraun, rosafarbene Pulvereinschlüsse, grüne und rotbraune Emailaufschmelzungen. Geätzter und mit dem Rad überarbeiteter Dekor. Motiv mit herbstlichem Buchenlaub im Licht der untergehenden Sonne. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). € 2.000 - 2.400

93

95      DAUM FRÈRES, Nancy Gewürzschale 'Arbres en hiver', um 1910 H. 3,7 cm. Überfangglas, farblos, gelbe und orangerote Pulvereinschlüsse. Geätzter, weiß emaillierter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor. Umlaufende Winterlandschaft mit verschneiten Birkenalleen im sich stark verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Im ausgeschliffenen Abriß sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). € 580 - 650

94

95

96      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Saxifrage', um 1910 Blütenartiger Pokal. H. 11,5 cm. Überfangglas, farblos, milchig bernsteinfarbene, grüne und violette Pulvereinschlüsse. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor. Motiv mit blühendem Steinbrech. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz, France (gravierter Schriftzug). Vgl. Kat. Daum, Collection du Musée des BeauxArts de Nancy, 2000, Nr. 318. € 1.200 - 1.400

96


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

98      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Paysage soleil couchant', 1911-13 Zylindrisch. H. 32,4 cm. Überfangglas, farblos, rote, gelbe und blaue Pulvereinschlüsse, tiefviolette (schwarze) und dunkelgrüne Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzte, schattenrissartige Landschaft im Licht der untergehenden Sonne. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Daum, Daum maîtres verriers, Lausanne 1980, S. 55, weitere Landschaftsvasen mit ähnlichem Dekor. € 1.800 - 2.200

97

97      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Peuplier', 1911 Balusterform. H. 34,4 cm. Überfangglas, farblos, orangefarbene, violette und grüne Pulvereinschlüsse, violette und braune Email­ aufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen mattgeätzter Dekor, Motiv mit Pappelzweigen. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Kat. Collection Daum, Paris 2004, Nr. 481. € 1.200 - 1.400

98


quittenbaum.com

99

100

99      DAUM FRÈRES, Nancy

100      DAUM FRÈRES, Nancy

Vase 'Bignones', 1912 H. 20 cm. Überfangglas, farblos, flächendeckende orange Pulvereinschlüsse, tiefrote Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor aus Gräsern und Trompetenblumen, im sich verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Zwei offene Blüten und vier Knospen fein in Hochschnitt mit dem Rad überarbeitet. Grund teilweise mit Marteléschliff. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). Restaurierte Stelle oberhalb der Standzone. € 750 - 850

Vase 'Bignones', 1912 Balusterform. H. 17,5 cm. Überfangglas, farblos, flächendeckende orange­ farbene Pulvereinschlüsse, tiefrote Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor aus Gräsern und Trompetenblumen, im sich verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Zwei offene Blüten und vier Knospen fein in Hochschnitt mit dem Rad überarbeitet. Grund teilweise mit Marteléschliff. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). € 1.300 - 1.600

101      DAUM FRÈRES, Nancy Schale 'Bignones', 1912 H. 6,4 cm, Dm. 12,5 cm. Überfangglas, farblos, flächendeckende orangefarbene Pulvereinschlüsse, tiefrote Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor aus Gräsern und Trompetenblumen, im sich verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Zwei offene Blüten und vier Knospen fein in Hochschnitt mit dem Rad überarbeitet. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). € 1.200 - 1.400 101


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

102      DAUM FRÈRES, Nancy Tischleuchte 'Eucalyptus', um 1912 Ovale Tülle, Fuß in Schildform mit gebogenem Arm. H. 37 cm. Glocke in Überfangglas, farblos, rot und grün, mit gelben und roten Pulvereinschlüssen. Geätzter Dekor mit Eukalyptuszweigen mit Blüten und Früchten. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert). € 1.300 - 1.400

102

103      DAUM FRÈRES, Nancy Tischleuchte 'Oléandre', um 1912 Schildförmiger Fuß, gebogener Arm mit scharnierter Tülle. H. 42,5 cm. Tülle in Überfangglas, farblos und braun mit Pulvereinschlüssen in Gelb und Violett. Geätzter Dekor mit Oleanderblüten. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, FRANCE (graviert). € 1.500 - 1.600

103


quittenbaum.com

104      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Sapins des Vosges', 1913 Balusterartiger Pokal. H. 38 cm. Überfangglas, farblos, hellgelbliche, orangerote Pulvereinschlüsse, grüne und graugrüne Emailaufschmelzungen (Vitrifications). In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv einer Vogesenlandschaft in abendlicher Stimmung. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Kat. Daum, Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, 2000, Nr. 361, weitere Vase mit diesem Dekor. € 1.500 - 1.800

105      DAUM FRÈRES, Nancy Kännchen 'Les fruits rouges de l'églantier', 1913 H. 6,8 cm. Entwurf: Henri Bergé. Überfangglas, farblos, im unteren Bereich tiefviolette, im oberen Bereich milchig gelbliche Pulvereinschlüsse. Pulveraufschmelzungen (Vitrifications) in grünlichen und bräunlichen Tönen. Geätzter Dekor. Motiv mit Zweigen der Hundsrose mit herbstlichem Blattwerk und Hagebutten über rauh ausgeätztem Grund, Binnenzeichnungen in Nadelätzung. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Daum, Daum Maîtres Verriers, Lausanne 1980, S. 86, Abb. rechts unten; Ausst.-Kat. Centenaire de Daum au Japon, Hokkaido 1980, Nr. 62; Daum dans les Musées de Nancy, S. 52, Nr. 41. € 1.200 - 1.500

104

105


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

107      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Les Fruits rouges de l'Eglantier', 1913 H. 17 cm. Entwurf: Henri Bergé. Überfangglas, farblos, im unteren Bereich tiefviolette, im oberen Bereich milchig gelbliche Pulvereinschlüsse. Pulveraufschmelzungen (Vitrifications) in grünlichen und bräunlichen Tönen. Geätzter Dekor. Motiv mit Zweigen der Hundsrose mit herbstlichem Blattwerk und Hagebutten über rauh ausgeätztem Grund, Binnenzeichnungen in Nadelätzung. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). € 1.000 - 1.200

108      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Tulipes perroquet', 1914-22 Pokal in stilisierter Blütenform. H. 26 cm. Entwurf: Henri Bergé. Überfangglas, farblos, rosafarbene und gelbe Pulvereinschlüsse, flächendeckende rötliche und orangefarbene, im unteren Bereich grüne Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, umlaufendes Motiv mit Papageientulpen. An der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz FRANCE (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Kat. Daum, Collection du Musée des BeauxArts de Nancy, Paris 2000, Nr. 355, weitere Vase mit diesem Dekor. € 2.500 - 3.000

107

106

106      DAUM FRÈRES, Nancy Pokal 'Les Fruits rouges de l'églantier', 1913 H. 39,3 cm. Entwurf: Henri Bergé. Überfangglas, farblos, im unteren Bereich tiefviolette, im oberen Bereich milchig gelbliche Pulvereinschlüsse. Pulveraufschmelzungen (Vitrifications) in grünlichen, roten und bräunlichen Tönen. Geätzter Dekor. Motiv mit Zweigen der Hundsrose mit herbstlichem Blattwerk und Hagebutten, Binnenzeichnungen in Nadelätzung. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Daum, Daum Maîtres Verriers, Lausanne 1980, S. 86, Abb. rechts unten; Ausst.-Kat. Centenaire de Daum au Japon, Hokkaido 1980, Nr. 62; Daum dans les Musées de Nancy, S. 52, Nr. 41. € 1.700 - 1.900

108


quittenbaum.com

109      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Pavots d'orient', 1915-20 Gefußter, glockenförmiger Korpus. H. 13,4 cm. Überfangglas farblos und tiefrot, in der Zwischenschicht rote und bernsteinfarbene Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühendem Mohn in unterschiedlichen Stadien, von der Knospe zur Kapsel, die Blüten fein mit dem Rad überarbeitet, nächtliche Stimmung. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). Kat. Daum La Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, 2000, Nr. 410, weitere Vase mit diesem Dekor. € 2.900 - 3.400

109

110      DAUM FRÈRES, Nancy Intercalaire-Vase, um 1915 Pokalform. H. 22,3 cm. Überfangglas, farblos, orangefarbene und violette, am Fuß blaue Pulvereinschlüsse, matt geätzt. In der Zwischenschicht stilisierter floraler Dekor aus weißen und gelben Murrinen. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (blankgeätzter Schriftzug). Kat. Collection Daum, Paris 2004, Nr. 714. € 2.200 - 2.500

110


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

111

111      DAUM FRÈRES, Nancy Drei Berluzen, um 1915 Kleine Vase mit braunen und gelben Aufschmelzungen, H. 15,8 cm; Vase mit orangefarbenen und gelben Aufschmelzungen, H. 46,5 cm; große Vase mit hell- und dunkelblauen Aufschmelzungen, H. 53,5 cm. Jeweils sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz. € 700 - 800

112      DAUM FRÈRES, Nancy Berluze, um 1915 H. 48,5 cm. Überfangglas, farblos mit Pulvern in Violett, Gelb und Rot. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz. € 300 - 400

112


quittenbaum.com

113

114

113      DAUM FRÈRES, Nancy Schale 'Verre de Jade', um 1919-23 In Schiffchenform auf rundem Fuß. H. 20,5 cm. Überfangglas, farblos mit violetten, blauen und weißen Pulvereinschlüssen sowie zersprengter Goldfolie. An der Standkante sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert). € 600 - 800

114      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Verre de Jade', 1919-23 H. 19,5 cm. Überfangglas, farblos mit violetten, orangen und gelben Pulvereinschlüssen sowie zersprengter Goldfolie. Auf dem Fuß bez.: DAUM NANCY FRANCE, Lothringer Kreuz (graviert). € 300 - 400

115      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Verre de Jade', 1919-23 H. 14,5 cm. Überfangglas, farblos und blassviolett mit Pulvereinschlüssen in Weiß und Dunkelviolett sowie zersprengter Goldfolie. Bez.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert). € 450 - 500

115


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

117

116      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Verre de Jade', 1919-23 Nahezu zylindrisch mit ausschwingender Mündung, auf abgesetztem Rundstand. H. 44,3 cm. Überfangglas, farblos mit Pulvereinschlüssen in Braun und Gelb sowie zersprengter Goldfolie. An der Standkante sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert). € 1.800 - 2.000

116

117      DAUM FRÈRES, Nancy Vase 'Tulipes', 1920-25 Blütenförmiger Becher. H. 10,4 cm. Farbloses Glas, eisglasartig geätzt, drei Tulpenblüten als gravierte Applikationen und grünen, ebenfalls mit dem Rad bearbeitete Stielen. An der Unterseite sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, FRANCE (gravierter Schriftzug). € 2.500 - 3.000

118      DAUM FRÈRES, VERRERIE DE LA BELLE ÉTOILE, Croismare Vase 'Physalis', 1920er Jahre H. 31,2 cm. Überfangglas, farblos, gelbliche, rosafarbene und violette Pulvereinschlüsse. Emaillierter Dekor, Motiv mit Physaliszweigen. Sign.: Lorrain (Schwarzlot). € 500 - 600

118


quittenbaum.com

119

119      DAUM FRÈRES, Nancy

120      DAUM FRÈRES, VERRERIE DE LA BELLE ÉTOILE, Croismare

Jardiniere 'Vigne vierge', 1922 Zylindrische Wandung mit eingezogenem Abschluß. H. 13,5 cm, Dm. 26 cm. Überfangglas, farblos und opal­orange, weißliche Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit stilisiertem Wilden Wein mit rankenden Zweigen. Im ausgeschliffenen Abriß sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (Nadelätztung). Collection Daum, Paris, 2004, Nr. 730; die Datierung des Entwurfes aus Firmenunterlagen im Kat. Collection Daum, Tokio 1987, Nr. 83. € 2.000 - 2.200

Dreiteilige Garnitur 'Gentiane rouge', 1925-30 Zwei Vasen, H. 28,6 cm und eine Schale, H. 9 cm. Überfangglas, farblos, gelbe, orangefarbene und blaue Pulvereinschlüsse. Geätzter und emaillierter Dekor, Motiv mit Purpur-Enzian im Licht der untergehenden Sonne. Sign.: Mado, Nancy (blankgeätzter Schriftzug). € 1.000 - 1.200

120

121


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

121      DAUM FRÈRES, Nancy Veilleuse 'Verre de Jade', um 1925 Sechsseitig angelegt mit abnehmbarem Deckel. H. 24 cm. Überfangglas, farblos mit gelben und blauen Pulvereinschlüssen. Glastülle sign.: DAUM NANCY FRANCE, Lothringer Kreuz (graviert). Schmiedeeisen, patiniert. € 900 - 1.200

122      DAUM FRÈRES, Nancy Zwei Wandappliquen, um 1925 In weiter Schirmform mit halbrunden Tüllen. H. 20 cm, L. 52 cm. Überfangglas, farblos mit roten und gelben Pulvereinschlüssen. An den Glastüllen sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert). Patiniertes Schmiedeeisen. € 2.500 - 3.000

122

123      DAUM, VERRERIE DE LA BELLE ÉTOILE, Croismare Jardiniere 'Dahlias à colerette', um 1925 H. 9 cm, L. 24 cm. Überfangglas, farblos, gelbe, weinrote und violette Pulvereinschlüsse. Mattiert. Emailliertes Motiv mit Dahlien. Sign.: Lorrain (emailliert). € 350 - 400

123


quittenbaum.com

124      DAUM FRÈRES, Nancy Bodenleuchte, um 1925 Schlank mit Kuppa in Eichelform in lanzettartigen Blättern eingefasst. H. 91,5 cm. Überfangglas, farblos mit orangen und gelben Pulvereinschlüssen. Tülle sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert). ­Patinierte schmiedeeiserne Montierung. € 2.500 - 3.000


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

125      DAUM FRÈRES, Nancy Tischleuchte, um 1930 Pilzform. H. 42 cm. Farbloses Glas mit geätztem geometrischen Dekor, rötlich patiniert. Schirm am Rand sign.: DAUM NANCY FRANCE, Lothringer Kreuz (Nadelätzung). Vgl. Esveld, Daum Art Déco Glass, a private collection, S. 246, modellgleiche Lampe mit leichter Dekorvariante. € 4.000 - 5.000


quittenbaum.com

126      DAUM FRÈRES, Nancy Große Vase, um 1935 Trichterform auf quadratischem Fuß. H. 35 cm. Braun getöntes Glas mit geätztem geometrischen Dekor, partiell eisglasartige Oberfläche. An der Standkante sign.: DAUM NANCY FRANCE, Lothringer Kreuz (graviert). Vereinzelte minimale Absplitterungen an der Standkante. € 1.500 - 1.600

126

127      DAUM FRÈRES, Nancy Vase mit Eisenmontierung von Louis Majorelle, um 1925 Hochoval mit geweiteter Mündung. H. 22,5 cm. Überfangglas, farblos und himbeerrot mit Pulvereinschlüssen in Gelb und Violett sowie zersprengter Goldfolie. Patinierte, partiell goldgehöhte Schmiedeeisenmontierung. Am Boden Reste der gravierten Signatur von Daum und Majorelle. € 1.200 - 1.400

127


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

128

129

128      CAMILLE TUTRÉ DE VARREUX, CRISTALLERIE DE PANTIN Soliflor mit Bergsee, 1915-20 H. 28,5 cm. Überfangglas, hell- und dunkelblau, farblos und grün. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv eines Bergsees mit Baumkulisse. Sign.: de Vez (hochgeätzt). € 380 - 450

129      CAMILLE TUTRÉ DE VARREUX, CRISTALLERIE DE PANTIN Vase mit Bergsee, 1915-20 Schlanke Keulenform mit ausschwingendem Lippenrand. H. 24,5 cm. Überfangglas, hellbernsteinfarben opaleszierend, farblos, weinrot und tiefrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, umlaufendes Motiv eines Gebirgssees mit Baumkulisse in abendlicher Stimmung. Sign.: de Vez (hochgeätzter Schriftzug). € 300 - 400

130      CAMILLE TUTRÉ DE VARREUX, Pantin Vase 'Paysage', 1908-14 H. 13,1 cm. Überfangglas, milchigweiß, farblos und blau, gelbliche und rosafarbene Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv einer Küstenlandschaft mit Segelbooten, Blütenzweige. Sign.: De Vez (hochgeätzt). Cappa, l'Europe de l'art verrier, Lüttich 1991, Taf. 670. € 300 - 400 130


quittenbaum.com

131      FRANÇOIS DÉCORCHEMONT, Conches Schale 'Deux Anses Serpents', 1925 Tiefgemuldeter Korpus, die Handhaben als sich windende Schlangen mit an der Innenwandung kriechenden Köpfen. H. 12,4 cm. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, formgeschmolzen, vorwiegend hellbräunlich mit violetten Schlieren, die Wandung in der Art einer Schlangenhaut strukturiert. Sign.: FDECORCHEMONT (geprägter Schriftzug in Muschelform), am Boden bez.: A 108 2 25 (geritzt). Ausgebesserte Luftblase oberhalb des Standrings (Herstellung). Kleine ausgebesserte Absplitterung an der Standkante. Ayroles, François Décorchemont, Paris 2006, S. 122 f, zwei weitere Ausführungen, S. 123 Reproduktion der Entwurfsstudie; ebenda Catalogue raisonné, S. 265, Modell 260. € 4.000 - 5.000


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

132      VERRERIE D'ART DEGUÉ, Paris

133      VERRERIE D'ART DEGUÉ, Paris

Vase, 1925er Jahre H. 24 cm. Leicht grünstichiges Glas, tiefgeätzter Dekor. Sign.: Degué und am Boden bez.: made in France (Nadelätzung). € 150 - 250

Vase 'Eléphants', um 1925 H. 13,6 cm. Überfangglas, farblos, grün verlaufend und orange. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv einer afrikanischen Landschaft mit badenden Elefanten in abendlicher Stimmung. Sign.: Degué (hochgeätzt). € 250 - 300

134      ANDRÉ DELATTE, Nancy Schale, 1920er Jahre H. 5,8 cm. Überfangglas, farblos und rot, umlaufend Blütenornamente in Weiß, Hellgelb und Grün, Reliefemail, Schwarzlot. Sign.: ADELATTE NANCY (Schriftzug in Schwarzlot). € 200 - 250

132

133

134

135      ANDRÉ DELATTE, Nancy Vase, um 1925 Hochovale Form. H. 28,5 cm. Farbloses Glas mit geätztem geometrischen Dekor, im Mündungsbereich vielfarbig emaillierte florale Motive. An der Wandung sign.: DELATTE NANCY (hochgeätzt). € 400 - 500

135


quittenbaum.com

136

137

136      ANDRÉ DELATTE, Nancy Vase, um 1925 H. 18,6 cm. Opaleszentes Glas mit polychrom emailliertem Fries, Fuß kobaltblau. An der Wandung sign.: DELATTE NANCY (schwarz gemalt). € 300 - 400

137      ANDRÉ DELATTE, Nancy Vase, um 1925 Beidseitig abgeflachte Rundform. H. 26,5 cm. Farbloses Glas mit geätztem geometrischen Motiv, rötlich patiniert, vielfarbig emailliertes Blumenmotiv auf der Schauseite. An der Wandung sign.: DELATTE NANCY (hochgeätzt). € 400 - 500

138

138      DELVAUX, Paris Kännchen, 1920er Jahre H. 8 cm. Überfangglas, farblos und grün. Emaillierter Dekor mit Kirschblüten, weiß, gelb, rot und braun. Sign.: D PARIS (rot). € 320 - 380


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

139      EMILE GALLÉ, Nancy Flakon 'Fleurs et Rubans', um 1867 H. 10,1 cm. Farbloses Glas, optisch geblasen. Emaillierter Dekor, Motiv mit Blumenranken und Schleifen, ein Insekt. Sign.: Gallé à nancy (rotbrauner Schriftzug). Emile Gallé et le verre. La Collection du Musée de l'Ecole de Nancy, 2004, Nr. 2. € 580 - 650

140      EMILE GALLÉ, Nancy Becher 'Le Chien de Jean de Nivelle', um 1874 Aus einem Trinkservice mit Darstellungen nach französischen Volksliedern. H. 11,2 cm. Farbloses Glas, optisch geblasen. Polychrome Emailmalerei und Spruch 'Le Chien de Jean de Nivelle'. Nicht sign. Kat. Emile Gallé, Museum Bellerive, Zürich 1980, Nr. 38; Kat. Nancy 1900, Münchner Stadtmuseum, 1980, Nr. 161, das vollständige Service, vorliegender Becher rechts auf dem Tablett. Die Melodie des Liedes auf Internet abrufbar. € 500 - 600

139

140

141      EMILE GALLÉ, Nancy Enghalsvase, um 1880 H. 21,5 cm. Farbloses Glas, optisch geblasen. Bemalung in goldgehöhtem Reliefemail, Motive mit Doldenblüten und Ilex. Am Boden sign.: Emile Gallé à Nancy (emaillierter Schriftzug). € 600 - 800

142      EMILE GALLÉ, Nancy Kleine Vase 'Ombelles étoiles', 1885-89 H. 11,5 cm. Hellbernsteinfarbenes Glas, spiraloptisch geblasen. Sterndoldenmotiv in Emailmalerei, goldgehöht. Am Boden sign.: E. Gallé déposé (emaillierter Schriftzug). Kat. Auf den künstlerischen Spuren Emile Gallés, Kunstgewerbemuseum Köln, 1982, Abb. 55, größere Vase aus der Glassammlung Funke-Kaiser. € 500 - 600

143      ENTFÄLLT

141

142


quittenbaum.com

144      EMILE GALLÉ, Nancy Stangenvase 'Ophrys apifera', um 1893 Mit hohem Röhrenhals. H. 39,8 cm. Überfangglas, grün und farblos. In der Zwischenschicht rote, streifig verzogene Einschlüsse, geätzter und vergoldeter, teilw. emaillierter Dekor. Motiv mit blühender Bienenragwurz, zwei Blütenlippen als aufgelegte Cabochons. Am Boden sign.: E.Gallé Nancy déposé (roter Schriftzug). Vgl. Klesse/Mayr, Glassammlung Funke-Kaiser, Kunstgewerbemuseum Köln, 1981, Nr. 141. € 4.000 - 4.500


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

145      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Soleil', 1894 Schlanker Pokal. H. 33,6 cm. Überfangglas, farblos und bernsteinfarben. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Sonnenblumen, zwei große Blüten mit aufgelegten grünen Cabochons, mit Metallfolien hinterlegt, am Lippenrand Sonne zwischen Wolkenband, Innenwandung mattgeätzt. Am Boden sign.: E Gallé (ornamentaler Schriftzug, graviert). Vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, 1985, Nr. 238, weitere Vase mit diesem Dekor, Reproduktion der Entwurfszeichnung. € 2.500 - 3.000

145

146      EMILE GALLÉ, Nancy Stangenvase 'Erable en automne', 1894 H. 58,5 cm. Überfangglas, farblos und rubinrot. Geätzter und mit dem Rad überarbeiteter Dekor. Motiv mit fallenden Blättern des Silberahorns in herbstlicher Färbung. Am Boden sign.: E. Gallé en sa Cristallerie à Nancy, modèle et décor déposés (hochgeätzter Schriftzug in einem Ahornblatt). Vasenrohr leicht geneigt. Vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, 1985, Nr. 207, weitere Vase mit diesem Dekor, sowie Reproduktion der Dekorzeichnung. € 2.500 - 3.000

146


quittenbaum.com

147      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Lotus', 1897 Ovoider Korpus mit abgeflachten Seiten. H. 20 cm. Überfangglas, farblos und dunkelrubinrot. Geätzter und in vielen Bereichen mit dem Rad geschnittener Dekor, Motiv mit großen Blüten des ägyptischen Lotus (Nymphaea Lotus) vor eisglasartig geätztem Grund. Sign.: Gallé (gravierter, ornamentaler Schriftzug), am Boden in einem Lotusblatt bez.: Ges. Gesch., déposé (graviert). Vgl. Klesse/Mayr, Sammlung Funke-Kaiser, S. 244, Nr. 164f mit weiterführender Literatur; vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, S. 194, Nr. 232ff. weitere Beispiele aus dieser Reihe der 'Etrennes', Gaben zum Jahreswechsel 1897-98 des 'Grand Dépôt'. Ein als ovoide Deckeldose gestaltetes Gefäß zierte den Schreibtisch der Zarin Katharina Feodorovna in St. Petersburg. € 5.000 - 6.000


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

149

148

148      EMILE GALLÉ, Nancy Stangenvase 'Tournesol', um 1895 Hoher trompetenförmiger Korpus. H. 30,7 cm. Leicht rauchfarbenes Glas, im unteren Bereich gerillt. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor, vergoldet. Motiv mit Sonnenblumen. An der Wandung sign.: Gallé (großer Schriftzug, hochgeätzt und vergoldet). € 900 - 1.200

149      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Paysage, soleil couchant', 1900-02 Schlanker, keulenförmiger Korpus auf weit ausgestelltem, trompetenförmig hochgezogenem Fuß. H. 21,8 cm. Überfangglas, farblos, milchig opaleszierend, zitronengelb, bernsteinfarben und dunkelbraun. Geätzter und mit dem Rad in Hochschnitt überarbeiteter Dekor. Motiv einer Waldlandschaft im sich stark verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. An der Wandung sign.: Gallé (fein gravierter Schriftzug). Lippenrand wohl leicht überarbeitet. € 400 - 500

150

150      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Iris', 1900-04 H. 14 cm. Überfangglas, farblos und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Schwertlilien, säurepoliert, Innenseite mattgeätzt. In einem Blatt sign.: Gallé (ornamentaler Schriftzug, hochgeätzt). Vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmeuseum Düsseldorf 1985, Nr. 317, Schale mit diesem Dekor. € 600 - 700


quittenbaum.com

152

151      EMILE GALLÉ, Nancy Große Vase 'Lys tigré', 1900-04 Balusterform mit sich vorwölbendem Ansatz. H. 36,4 cm. Überfangglas, farblos, milchig gelblich und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Tigerlilien, säurepoliert. Sign.: Gallé (großer ornamentaler Schriftzug, hochgeätzt). Vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, 1985, Nr. 321, weitere Vase mit diesem Dekor. € 2.400 - 2.800

152      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Platane', um 1900 Ovoider abgeflachter Korpus. H. 14,4 cm. Überfangglas, farblos und bernsteinfarben. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Platanenzweigen in abendlicher Stimmung, Innenseite mattgeätzt. Sign.: Gallé (japonisierender Schriftzug, hochgeätzt). € 1.000 - 1.200

151


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

153

154

153      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Clématites', um 1900 Balusterform. H. 20 cm. Überfangglas, milchigweiß, farblos und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Klematisranken in unterschiedlichen Blütenstadien. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 1.000 - 1.400

154      EMILE GALLÉ, Nancy Soliflor 'Chardons', um 1900 Beidseitig abgeflachter ovoider Korpus mit schlankem Hals in Spindelform. H. 27 cm. Überfangglas, farblos, opaleszent bernsteinfarben und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit Distelranken im Licht der untergehenden Sonne. An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 1.500 - 1.800

155      EMILE GALLÉ, Nancy Soliflor 'Adiante', um 1900 H. 17,1 cm. Überfangglas, farblos, hellgrün und moosgrün. Geätztes Motiv mit Frauenhaarfarn, feuerpoliert. An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzt). € 450 - 500

155


quittenbaum.com

156      EMILE GALLÉ, Nancy Große Stangenvase 'Dahlias' um 1900 Über ballenförmigem Fuß hoher zylindrischer Hals. H. 58,8 cm. Überfangglas, hellbernsteinfarben und farblos, optisch geblasen. Geätzter und in reliefierter polychromer Emailmalerei ausgeführter Dahliendekor, die Blätter goldgehöht, eisglasartig ausgeätzter Grund, gold berieben. Am Ansatz des Röhrenhalses sign.: Gallé (japonisierender Schriftzug, hochgeätzt und vergoldet). Vgl. Ausst.-Kat. Meisenthal, Berceau du verre Art nouveau, Meisenthal 1999, Nr. 33. € 6.000 - 7.000


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

157      EMILE GALLÉ, Nancy Bonbonniere 'Anémones', 1902-03 Konischer Korpus mit gewölbtem Deckel. H. 6,7 cm. Überfangglas, blau, farblos, bernsteinfarben und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Anemonen. Deckel und Korpus sign.: Gallé (hochgeätzt). € 900 - 1.200

157

158      EMILE GALLÉ, Nancy Bodenvase 'Glycines', 1902-03 Trompetenform mit ausschwingendem Lippenrand. H. 55,4 cm. Überfangglas, milchigrosa, farblos und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Gyzinienranken in Morgenstimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 2.500 - 3.000

159      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Hortensias', 1902-03 H. 24,5 cm. Überfangglas, farblos, rosa, weiß, violett und olivgrün. In mehreren Arbeitsgängen hochgeätztes Motiv mit Hortensien. Sign.: Gallé (hochgeätzter ornamentaler Schriftzug). Offene Luftblase im unteren Wandungsbereich. € 900 - 1.000

159 158


quittenbaum.com

160

161

160      EMILE GALLÉ, Nancy

162      EMILE GALLÉ, Nancy

Stangenvase 'Hortensias', 1902-03 H. 34,3 cm. Überfangglas, lachsrosa, farblos, opalweiß, violett und graugrün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Hortensien. Sign.: Gallé (hochgeätzt) € 1.000 - 1.200

Deckeldose 'Hortensias', 1903 H. 8,5 cm, 17,1 x 9 cm. Überfangglas, lachsrosa, farblos, milchigweiß, violett und graugrün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Hortensien. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 700 - 800

161      EMILE GALLÉ, Nancy

163      EMILE GALLÉ, Nancy

Vase 'Orchidées', 1902-03 Balusterform. H. 19 cm. Überfangglas, milchig rosafarben, farblos und orange. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit wilden Orchideen in abendlicher Stimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 900 - 1.000

Soliflore 'Iris', um 1903 H. 20,6 cm. Überfangglas, farblos, violett und bernsteinfarben. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Schwertlilien. In einem Blatt sign: Gallé (hochgeätzter japonisierender Schriftzug). Vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf 1985, Nr. 311, 317 (Dekor). € 900 - 1.000

164      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Vigne en automne', 1904-06 Keulenform. H. 36,7 cm. Überfangglas, weinrot, farblos und bernsteinfarben. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Weinranken in abendlicher Stimmung. Sign.: Gallé mit Stern (hochgeätzter Schriftzug). € 1.400 - 1.600

165      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Hortensias', 1904-06 Abgeflachter ovoider Korpus. H. 20,4 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, opalweiß, farblos und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Hortensienblüten. Sign.: Gallé mit Stern (hochgeätzter Schriftzug). € 1.000 - 1.200

162


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

163

164

165

166      EMILE GALLÉ, Nancy Soliflore 'Fougères', 1904-06 Ovoider Korpus mit abgeflachten Schauseiten. H. 26,8 cm. Überfangglas, hell bernsteinfarben, farblos und grün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Farnkräutern. Sign.: Gallé mit Stern (hochgeätzter Schriftzug). € 1.400 - 1.500 166


quittenbaum.com

167      EMILE GALLÉ, Nancy Bodenvase 'Buddleia et Papillons', 1904-06 Trompetenform. H. 63,8 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos, violett, grau-grün und dunkelgrün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Schmetterlingsflieder und fliegenden Schmetterlingen. Sign.: Gallé mit Stern (hochgeätzer Schriftzug). Vgl. Duncan/de Bartha, Glass by Gallé, London 1984, S. 173, weitere Vase mit diesem Dekor. € 4.000 - 5.000


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

168

169

168      EMILE GALLÉ, Nancy Bonbonniere 'Ombelles', 1904-06 Mit leicht gewölbtem Deckel. H. 6 cm. Überfangglas, milchigrosa, farblos, grün und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Doldenblüten. Korpus und Deckel sign.: Gallé mit Stern (hochgeätzt). € 700 - 800

169      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Fleurs de cerisier', 1904-06 H. 13,5 cm. Überfangglas, opalrosa, farblos und bernsteinfarben. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Kirschzweigen in abendlicher Stimmung. Sign.: Gallé mit Stern (hochgeätzter Schriftzug). € 900 - 1.000

170      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Clématites', 1904-06 Keulenform mit ausgestellter Mündung. H. 29,6 cm. Überfangglas, farblos, rosa und violett. Umlaufend geätztes Motiv mit Klematisranken. An der Wandung sign.: Gallé mit Stern (hochgeätzt). € 900 - 1.200

170


quittenbaum.com

171      EMILE GALLÉ, Nancy Bodenvase 'Paysage lacustre', 1906-14 Tropfenform mit abgeflachten Schauseiten. H. 51 cm. Überfangglas, hell bernsteinfarben, grün, farblos und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzer Dekor. Motiv einer baumbestandenen Auenlandschaft in abendlicher Stimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Emile Gallé et le verre, la collection du Musée de l'Ecole de Nancy, 2004, S. 193, weitere Vasen mit diesem Dekor. € 2.200 - 2.800


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

172      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Paysage alpin', 1906-14 Ovoider Korpus mit ausschwingendem Lippenrand. H. 22,6 cm. Überfangglas, hellgrün, farblos, blau und tief violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv einer verschneiten Alpenlandschaft mit Baumkulisse. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 2.600 - 3.000


quittenbaum.com

173

174

175

176

177

178


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

173      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Bouton d'or', 1906-14 H. 17,4 cm. Überfangglas, weinrot, farblos und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Hahnenfuß in abendlicher Stimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 600 - 700

174      EMILE GALLÉ, Nancy Stangenvase 'Pensées', 1906-14 Ballenförmiger Korpus mit Röhrenhals. H. 34,2 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und dunkelbraun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Stiefmütterchen. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 1.200 - 1.400

175      EMILE GALLÉ, Nancy Soliflor 'Capucines', 1906-14 H. 17,8 cm. Überfangglas, farblos, zartrosa und orange. Geätzter Dekor mit blühender Kapuzinerkresse. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 600 - 700

176      EMILE GALLÉ, Nancy Soliflor 'Hortensias', 1906-14 Korpus in Scheibenform, schlanker, sich verjüngender Hals mit zweifach abgesetzter ausschwingender Mündung. H. 20,5 cm. Überfangglas, farblos, opaleszentweiß, rosa und blau. Geätzter Dekor mit blühenden Hortensien. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 900 - 1.200

177      EMILE GALLÉ, Nancy Soliflor 'Hortensias', 1906-14 Hochovaler Korpus, schlanker spindelförmiger Hals. H. 23,3 cm. Überfangglas, farblos, rosa, weiß, violett und olivgrün. In mehreren Arbeitsgängen hochgeätztes Motiv mit Hortensien. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 900 - 1.200

178      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Sorbier', 1906-14 H. 14,4 cm. Überfangglas, farblos, rot und violett. Geätztes Motiv mit Vogelbeerzweigen im Licht der untergehenden Sonne. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 380 - 450

179      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Chêne lorrain et capricorne', 1906-14 Schlanke Balusterform. H. 36,5 cm. Überfangglas, farblos und dunkelbraun, flockige gelbliche Pulvereinschlüsse in der Zwischenschicht. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Eichenzweigen in abendlicher Stimmung, großer Hirschkäfer. Sign.: Gallé (hochgeätzer Schriftzug). Der beliebte Dekor wurde bereits um 1900 geschaffen und zu den 'Vases de tristesse' gerechnet, vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, 1985, Nr. 290. € 4.000 - 5.000

179


quittenbaum.com

180

181

180      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Chrysanthèmes', 1906-14 H. 16,5 cm. Überfangglas, rosafarben, farblos und bernsteinfarben. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit Chrysanthemen. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 580 - 650

181      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Anémones', 1906-14 H. 16,2 cm. Überfangglas, rosa, farblos und weinrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit wilden Anemonen in abendlicher Stimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 580 - 650

182      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Fougères', 1906-14 H. 20,4 cm. Überfangglas, rosa, blau, farblos und bernsteinfarben. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Farnkräutern und Gräsern. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 620 - 700

182


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

183

183      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Cyclamens', 1906-14 H. 13,7 cm. Überfangglas, milchigrosa, farblos, honigfarben und weinrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Alpenveilchen. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 620 - 700

184      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Narcisses', 1906-14 Stilisierte Blütenform. H. 37 cm. Überfangglas, gelb, bernsteinfarben, farblos und opalgrün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Osterglocken vor einer Baumlandschaft. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, 1985, Nr. 339, weitere Vase mit diesem Dekor. € 1.500 - 1.800

184

185      EMILE GALLÉ, Nancy Schale 'Groseilles', 1906-14 H. 8,5 cm, Dm. 24,7 cm. Überfangglas, farblos und hell weinrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Johannisbeeren. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 1.200 - 1.400

185


quittenbaum.com

186

187

186      EMILE GALLÉ, Nancy

188      EMILE GALLÉ, Nancy

Vase 'Myosotis', 1906-14 Kugelform. H. 15,2 cm. Überfangglas, weinrot, farblos, bernsteinfarben und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Blütenrispen. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 1.200 - 1.500

Vase 'Violettes', 1906-14 H. 13,5 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit Veilchen in abendlicher Stimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 800 - 900

187      EMILE GALLÉ, Nancy

189      EMILE GALLÉ, Nancy

Vase 'Orchidées', 1906-14 H. 15,7 cm. Überfangglas, farblos, bernsteinfarben und braun, rosafarbene und weißliche Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Orchideenrispen in nächtlicher Stimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 1.000 - 1.200

Veilleuse 'Coeurs de Jeanette', 1906-14 H. 12 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und weinrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Tränenden Herzen in abendlicher Stimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). Abnehmbare Montierung aus Messing, elektrifiziert. € 1.000 - 1.200

188

189


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

192      EMILE GALLÉ, Nancy Große Vase 'Paysage', 1906-14 Auf Rundstand leicht abgeflachter Korpus in Balusterform. H. 44 cm. Überfangglas, farblos, rosa, grün und braun. Umlaufend geätzter Dekor, Motiv einer baumbestandener Auenlandschaft im Licht der aufgehenden Sonne. An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 2.000 - 2.400

190

191

190      EMILE GALLÉ, Nancy Kleine Vase 'Sorbier', 1906-14 H. 9,3 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Vogelbeere in abendlicher Stimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 600 - 700

191      EMILE GALLÉ, Nancy Soliflore 'Nénuphars et Libellule', 1906-14 H. 16,4 cm. Überfangglas, grün, farblos und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv einer abendlichen Teichlandschaft mit Seerosen und großer Libelle. Sign.: Gallé (gravierter Schriftzug). € 900 - 1.000

192


quittenbaum.com

194

193      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Vigne Vierge', 1906-14 H. 27 cm. Überfangglas, farblos, rosa und bernsteinfarben. Geätztes Motiv mit Ranken des wilden Weins. An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzt). € 1.000 - 1.200

194      EMILE GALLÉ, Nancy

193

Vase 'Hortensias', 1906-14 Flachgedrückt. H. 9,4 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos, blau und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Hortensien. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 700 - 800

195      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Pervenches', 1906-14 Balusterform. H. 20,5 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Immergrün. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 700 - 900

196      EMILE GALLÉ, Nancy Schale 'Cérisiers', um 1910 Schiffchenform. H. 7,2 cm. Überfangglas, hellbernsteinfarben, farblos und rot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit japanischer Kirsche. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 800 - 1.000

195

196


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

197      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'la Ligne bleue des Vosges', 1914 Ovoider Korpus mit abgeflachten Schauseiten, ausgestellter Lippenrand. H. 35 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und blau. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Vogesenlandschaft in abend­ licher Stimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Duncan/de Bartha, Glass by Gallé, London, 1984, S. 192, Nr. 288; Der sprichwörtliche Ausdruck 'La ligne bleue des Vosges' war das politische Testament des Abgeordneten Jules Ferry aus Saint-Dié, als ein Teil Lothringens und das Elsaß unter deutscher Besatzung stand. € 4.000 - 5.000


quittenbaum.com

198      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'La ligne bleue des Vosges', 1914 Hohe Trompetenform. H. 46,9 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und blau. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Vogesenlandschaft in abendlicher Stimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). Eine Vase mit diesem Dekor gehörte zu den Exponaten der Ausstellung 'Les artistes de l'Ecole de Nancy et la Première guerre mondiale', Musée de l'Ecole de Nancy, März-Juni 2014. Der sprichwörtliche Ausdruck 'La ligne bleue des Vosges' war das politische Testament des Abgeordneten Jules Ferry aus Saint-Dié. Duncan/de Bartha, Glass by Gallé, London, 1984, S. 192, Nr. 288. € 4.000 - 5.000


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

199

199      EMILE GALLÉ, Nancy

200      EMILE GALLÉ, Nancy

Symbolistische Vase 'Paysage vosgien', um 1914 Mit flachgedrückten Schauseiten. H. 12 cm. Überfangglas, violett, farblos und braun, hellbernsteinfarbene Einschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv einer Vogesenlandschaft mit See in früher Morgenstimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). Die Stimmung der Vogesen in früher Morgenstunde ist wohl symbolträchtig für eine Rückkehr der besetzten Gebiete zu verstehen. € 1.200 - 1.400

Vase 'La ligne bleue des Vosges', 1914 Hochovaler Korpus mit abgesetzter Mündung. H. 18,5 cm. Überfangglas, farblos, blau und violett. Umlaufend geätzte Gebirgslandschaft. An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 1.200 - 1.400

201      EMILE GALLÉ, Nancy Große Vase 'Iris', 1914-20 Hohe Spindelform. H. 38,5 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos, violett und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Schwertlilien in abendlicher Stimmung, die Blüten durch Ätzung an der Innenseite hervorgehoben. Sign.: Gallé (tiefgeätzter Schriftzug). € 2.400 - 2.600

201 200


quittenbaum.com

202      EMILE GALLÉ, Nancy Soufflé-Vase 'Crocus', 1920-25 Flachgedrückter Korpus. H. 19,7 cm. Überfangglas, hellbernsteinfarben, farblos, gelb und dunkelbraun, in Soufflé-Technik geblasen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Krokussen in abendlicher Stimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 2.400 - 2.600

203      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Cyclamens', 1920er Jahre Abgeflachte Knospenform. H. 18,5 cm. Überfangglas, hellbernsteinfarben, farblos und rot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit blühenden Alpenveilchen. Sign.: Gallé (tiefgeätzter Schriftzug). € 900 - 1.000

202

203

204      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Bignones', 1920er Jahre Eiförmiger Korpus mit abgeflachter Schulter. H. 22,7 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und weinrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Ranken der Trompetenblume im sich stark verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 2.400 - 2.800 204


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

205

205      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Chrysanthèmes', 1920er Jahre Vierfach abgeflachter Korpus. H. 12,8 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und rotbraun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit blühenden Chrysanthemen im sich verfärbendem Licht der untergehenden Sonne, teilweise an der Innenwandung geätzt zur Hervorhebung einzelner Blüten. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). Am Boden Aufkleber ETABL. GALLÉ NANCY-PARIS. € 1.200 - 1.500

206      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Clématites', 1920er Jahre Balusterform. H. 37 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos, violett und nachtblau. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Klematisranken in abendlicher Stimmung, einige Blüten durch Ätzung an der Innenwandung hervorgehoben. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 2.000 - 2.400

206


quittenbaum.com

207      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Magnolia', 1920er Jahre An den Schauseiten stark flachgedrückter Korpus mit ausgestelltem Lippenrand. H. 25,6 cm. Überfangglas, bernsteinfarben opaleszierend, farblos, weinrot und tiefrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Magnolien in unterschiedlichen Blütenstadien, im sich stark verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Sign.: Gallé (hochgeätzter ornamentaler Schriftzug). Vgl. Duncan/de Bartha, Glass by Gallé, London 1984, Nr. 258, weitere Vase mit diesem Dekor. € 6.000 - 7.000


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

209

208

208      EMILE GALLÉ, Nancy Veilleuse 'Paysage aquatique', 1920er Jahre Ovoid. H. 13,7 cm. Überfangglas, farblos, hellbernstein- und orangefarben, streifige blaue Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Algen und Wasserpflanzen, die durch die Strömung bewegt werden, Schnecke und Muscheln. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). Messingmontierung, elektrifiziert. Vgl. Duncan/de Bartha, Glass by Gallé, London 1984, S. 187, Nr. 280 (Dekor). € 1.500 - 1.800

209      EMILE GALLÉ, Nancy Kleine Vase 'Trompette de Virginie', 1920er Jahre H. 6,7 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und weinrot. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit Trompetenblumen im sich stark verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 450 - 550

210      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Vigne muscadine', 1920er Jahre H. 20,5 cm. Überfangglas, hellbernsteinfarben, farblos, blau und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit amerikanischen Weinranken in abendlicher Stimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 1.300 - 1.400

211      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Myosotis', 1920er Jahre H. 10,6 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit blühendem Vergißmeinnicht im Licht der untergehenden Sonne, mehrere Stellen an der Innenwandung zur Hervorhebung der Blüten geätzt. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 580 - 650

210

211


quittenbaum.com

212

213

215      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Chrysanthèmes', 1920er Jahre Bauchiger Korpus mit zylindrischem Hals. H. 13,8 cm. Überfangglas, blau, farblos und bernsteinfarben. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Chrysanthemen, die Blüten durch Ätzung an der Innenseite hervorgehoben. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 900 - 1.200

214

212      EMILE GALLÉ, Nancy

213      EMILE GALLÉ, Nancy

Vase 'Trompettes de Virginie', 1920er Jahre Abgeflachter Korpus. H. 16,7 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und weinrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit amerikanischer Klettertrompete im Licht der untergehenden Sonne, die Blüten durch Ätzung an der Innenwandung hervorgehoben. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 1.300 - 1.400

Schale 'Fleurs de pommier', 1920er Jahre Blütenartige Glockenform. H. 11,7 cm. Überfangglas, hellbernsteinfarben, farblos und weinrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Apfelzweigen im Licht der untergehenden Sonne. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 1.000 - 1.200

214      EMILE GALLÉ, Nancy Zwei Dosen, 1920er Jahre Runde Form, eine gefußt. H. 8,5-15,5 cm. Überfangglas, farblos, blau verlaufend, blaue, rosafarbene und gelbe Pulvereinschlüsse. Eine Dose sign.: Gallé (gravierter Schriftzug). € 1.000 - 1.200

215


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

216      EMILE GALLÉ, Nancy Große Vase 'Oléandre', 1920er Jahre Keulenform auf weitem Rundfuß. H. 53,7 cm. Überfangglas, farblos, opaleszentgelb und rot. Umlaufendes Motiv mit blühenden Oleanderzweigen, in mehreren Arbeitsgängen geätzt. An der Wandung sign.: Gallé (tiefgeätzter Schriftzug). € 4.500 - 5.000


quittenbaum.com

217

218

217      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Fuchsias', 1920er Jahre Balusterform. H. 16,3 cm. Überfangglas, farblos, gelb und rot. Geätztes Motiv mit Fuchsien. An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 1.200 - 1.500

218      EMILE GALLÉ, Nancy Vase 'Cinéraires', 1920er Jahre H. 11 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos, blau und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Zinerarien, die Blüten durch Ätzung an der Innenseite hervorgehoben. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 700 - 900

219      EMILE GALLÉ, Nancy Soufflé-Vase 'Clématites', um 1925 Hochovale Form mit ausgestelltem Mündungsrand. H. 16,5 cm. Pressglas, mehrfach überfangen, farblos, lachsrot und violett. Geätzter Dekor mit blühenden Klematisranken. An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzt). € 3.000 - 3.500

219


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

220      RENÉ LALIQUE, Wingen-sur-Moder Parfümlampe 'Papillons', 1920 Spitzovoider Korpus mit abnehmbarem Deckel. H. 18 cm. Farbloses Glas, formgepresst, patiniert und partiell poliert. Leicht reliefierter Dekor, Motiv mit Schmetterlingsschwarm. Am Boden sign.: R.LALIQUE (reliefiert). Am Deckelrand mit Spannungsriss bestoßen. Marcilhac, René Lalique, Paris 1989, S. 688, Nr. 2650. € 400 - 500

220

221      RENÉ LALIQUE, Wingen-sur-Moder 'Femme agenouillée', 1921 Unbekleidete, kniende Frauengestalt, ihr Haar bändigend. H. 12,6 cm. Satiniertes Glas, wohl verlorener Guß. Sign.: R. LALIQUE FRANCE (sandgestrahlt). Schwarzer Bakelitsockel mit reliefierten Masken. Vgl. Marcilhac, René Lalique, Paris 2011, S. 1027, Nr. CP 352. bzw. ebenda, S. 411, Nr. 883 ('Sirène', Flaschenverschluß). € 1.600 - 2.000

221


quittenbaum.com

222      RENÉ LALIQUE, Wingen-sur-Moder Vase 'Sophora', 1926 Kugelform mit reliefiertem Blattdekor, einschwingender Hals, flacher Mündungsrand. H. 25,6 cm. Modelgeblasenes Glas, stellenweise mattiert. Sign.: R. Lalique France, Nr. 977 (mit dem Rad graviert). Marcilhac, René Lalique, Paris 2011, S. 434, Nr. 977. € 3.000 - 3.500

222

223      RENÉ LALIQUE, Wingen-sur-Moder Vase 'Domrémy', 1926 Ovoide Form mit geradem Hals und leicht ausgestelltem Lippenrand. H. 21,3 cm. Modelgeblasenes Glas, farblos und milchig opaleszierend. Motiv mit reliefiertem Disteldekor. Sign.: R. Lalique France (nadelgraviert). Marcilhac, René Lalique, Paris 2011, S. 434, Nr. 979. € 1.000 - 1.200

223


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

224

224      RENÉ LALIQUE, Wingen-sur-Moder Flakon 'Marquila', 1927 H. 8,2 cm. Farbloses Pressglas. Sign.: R. LALIQUE FRANCE (erhaben geprägt), R. Lalique France, No. 515 (nadelgeätzt). Marcilhac, René Lalique, Paris 2011, S. 335, Nr. 515. € 650 - 800

225

225      RENÉ LALIQUE, Wingen-sur-Moder Briefbeschwerer 'Coq nain', 1928 H. 20,5 cm. Farbloses Pressglas. Sign.: R. LALIQUE FRANCE (sandgestrahlt). Marcilhac, René Lalique, Paris 2011, S. 381, Nr. 1135. € 1.400 - 1.700

226      RENÉ LALIQUE, Wingen-sur-Moder Schale 'Nemours', 1929 H. 10,5 cm, Dm. 25,4 cm. Farbloses Pressglas mit schwarzer Emaillierung. Sign.: Lalique France (nadelgeätzt). Marcilhac, René Lalique, Paris 2011, S. 299, Nr. 404. € 700 - 900 226

227      RENÉ LALIQUE, Wingen-sur-Moder Briefbeschwerer 'Perche', 1929 H. 9,6 cm. Farbloses Pressglas. Sign.: LALIQUE FRANCE (sandgestrahlt). Marcilhac, René Lalique, Paris 2011, S. 387, Nr. 1158. € 600 - 800

227


quittenbaum.com

228      RENÉ LALIQUE, Wingen-sur-Moder Henkelvase 'Beauvais', 1931 Trichterform mit blattartig gebogenen Handhaben. H. 19,5 cm. Farbloses Pressglas, teilweise geschnitten. Sign.: R. LALIQUE FRANCE (spiegelverkehrt). Marcilhac, René Lalique, Paris 2011, S. 453, Nr. 1069. € 3.800 - 4.200


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

229

230

229      RENÉ LALIQUE, Wingen-sur-Moder

230      RENÉ LALIQUE, Wingen-sur-Moder

231      RENÉ LALIQUE, Wingen-sur-Moder

Briefbeschwerer 'Chrysis', 1931 H. 13,3 cm. Satiniertes Pressglas. Sign.: R. LALIQUE FRANCE (sandgestrahlt). Vgl. Marcilhac, René Lalique, Paris 2011, S. 390, Nr. 1183 (anderer Fuß). € 900 - 1.100

Vase 'Biches', 1932 H. 17 cm. Farbloses, modelgeblasenes Glas, blau patiniert. Sign.: LALIQUE FRANCE (sandgestrahlt). € 500 - 600

Schale 'Marguerites', 1941 Dm. 36 cm. Farbloses Pressglas, braun patiniert. Sign.: R. Lalique France (mit dem Rad graviert). Marcilhac, René Lalique, Paris 2011, S. 312, Nr. 10-404. € 600 - 700

232      RENÉ LALIQUE, Wingen-sur-Moder Flakon 'Requète' für Worth, 1944 H. 16 cm. Farbloses modelgeblasenes Glas, Ränder blau emailliert. Sign.: W, BOTTLE MADE BY LALIQUE FRANCE. Verschlossen. Marcilhac, René Lalique, Paris 2011, S. 954, Nr. WORTH - 27. € 500 - 600

232 231


quittenbaum.com

233      LEGRAS & CIE., Saint-Denis Kanne 'Thélème, Bonne Année 1895' H. 34 cm. Rosa-braunes Glas, optisch geblasen. Emaillierter Dekor, Pergamentblatt mit Aufschrift 'Bonne Année 1895 Theleme', Siegel mit Umschrift ABBAYE DE THELEME 1269. Nicht bez. Der Dekor bezieht sich auf die utopische Abtei Thélème in François Rabelais 'Gargantua'. € 300 - 350

234      LEGRAS & CIE., Saint-Denis für A. Clain & Perrier fils, Paris Vase 'Coloquintes', 1900-14 Vierfach eindedellter Korpus. H. 31,6 cm. Überfangglas, milchig cremefarben und weißlich, polychrome Aufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Kürbisranken. Sign.: C & Po (hochgeätzt). Vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, 1985, Nr. 412, Vase von Legras, in verwandter Ausführung. € 1.600 - 1.800

233

234

235      LEGRAS & CIE., Saint-Denis Vase 'Fleurs de pommier', 1900-14 Balusterform. H. 24,5 cm. Überfangglas, milchigweiß opaleszierend, farblos und opalweiß, grüne und violette Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, partiell emailliert, Motiv mit blühenden Apfelzweigen. Am Mündungsrand geätzte und vergoldete Rocaillen. Sign.: Legras (hochgeätzt). € 1.200 - 1.400

236      LEGRAS & CIE., Saint-Denis Vase 'Violettes', 1900-14 H. 22,8 cm. Überfangglas, farblos und opalhellblau, orangefarben, grüne und violette Pulvereinschlüsse. Geätzter und emaillierter Dekor, Motiv mit Veilchen. Vergoldeter Lippenrand. Sign.: Legras (hochgeätzter Schriftzug). € 700 - 800

235

236


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

237      LEGRAS & CIE., Saint-Denis Große Schale 'Anémones', um 1900 Tiefe Glockenform. H. 12,4 cm, Dm. 22 cm. Farbloses Glas, geätzt und polychrom emailliert, eisglasartiger Grund. Am Boden bez.: schwer lesbare Manufakturmarke (...)rie (...)enis (Goldstempel). Silbermontierung mit Schwertlilien, Bodenmontierung mit undeutl. Marke eines Silberschmiedes in der Raute. € 1.300 - 1.400

237

238      LEGRAS & CIE., Saint-Denis Vase 'Chardons', um 1900 Stilisierter Blütenkelch. H. 41 cm. Farbloses Glas, in mehreren Arbeitsgängen geätzt, vergoldet und emailliert. Motiv mit blühenden Disteln, stilisierte Blütenmotive unterhalb der Mündung, geätzt, vergoldet, versilbert und emailliert. Eisglasartig geätzter Grund. Nicht bez. € 1.500 - 1.800

238


quittenbaum.com

239

240

239      LEGRAS & CIE., Saint-Denis

241      LEGRAS & CIE., Saint-Denis

Vase 'Arbres en hiver', um 1910 Vierfach abgeflachter Korpus mit ausgezogenem Lippenrand. H. 12,3 cm. Überfangglas, farblos und opalweiß, orangefarbene Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter und emaillierter Dekor. Motiv einer verschneiten Auenlandschaft. Sign.: Legras (hochgeätzt). € 800 - 1.000

Soliflore 'Mûres', 1900-14 H. 12,2 cm. Überfangglas, cremefarben und farblos, weinrote und grüne Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Brombeeren. Nicht sign. € 350 - 400

240      LEGRAS & CIE., Saint-Denis Vase 'Capucines', 1900-14 Kalebassenform. H. 11 cm. Überfangglas, hellbeige, mehrfarbige Aufschmelzungen, rot, braun und grün. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit Kapuzinerkresse. Sign.: Legras SD (hochgeätzt). € 350 - 400

241

242      LEGRAS & CIE., Saint-Denis Vase 'Violettes', um 1915 H. 10 cm. Farbloses Glas mit vielfarbiger Emailbemalung. Sign.: Legras (schwarz gemalt). € 600 - 700

242


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

244      LEGRAS & CIE., Saint-Denis (zugeschrieben)

245

Tisch- oder Deckenleuchte mit Schneelandschaft, um 1920 H. 43 cm. Farbloses Glas mit Emailbemalung, Messingfassung. € 500 - 600

243      LEGRAS & CIE., Saint-Denis

245      G. LELEU, Paris

Paar Vasen, um 1930 H. 19,5 cm. Moosgrünes Glas mit geätztem geometrischen Motiv. An der Wandung sign.: Legras (hochgeätzter Schriftzug). € 300 - 400

Deckenleuchte, um 1930 H. 70 cm, Dm. 64 cm. Bronze, verchromt, farbloses, opalweisses Pressglas. Bez.: G. LELEU (erhaben). € 1.800 - 2.000

243

244


quittenbaum.com

246

246      ERNEST BAPTISTE LEVEILLÉ, Paris Henkelvase, um 1890 In der Art einer Pilgerflasche. H. 15,4 cm. Rauchfarbenes Glas mit weißen und dunkelroten Pulvereinschlüssen. Rocailledekor in Reliefgold. € 400 - 500

247

249

250

247      VERRERIE D'ART LORRAIN, VERRERIE DE

LA BELLE ETOILE, Croismare Tischlampe, um 1925 Pilzform. H. 33,7cm. Farbloses Preßglas, reliefierter Blütendekor, mattierter Grund. Am Fuß sign.: Lorrain France (Schriftzug in Schwarzlot). Versilberte Montierung, elektrifiziert. € 900 - 1.200

248

248      MULLER FRÈRES, GRANDE VERRERIE DE

CROISMARE Vase 'Marguerittes', 1915-20 Stilisierte Blütenform. H. 37 cm. Überfangglas, blau, farblos, rosa und opalbernsteinfarben. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Wiesenblumen. Sign.: Croismare GV (Nadelätzung). € 1.000 - 1.200


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

249      MULLER FRÈRES, Lunéville Vase mit Sonnenuntergang, um 1910 H. 13 cm. Überfangglas, farblos und orange. Geätztes Motiv einer Schafherde mit Schäfer im Sonnenuntergang, braun emailliert. An der Wandung sign.: MULLER FRES LUNEVILLE (hochgeätzt). € 450 - 550

250      MULLER FRÈRES, Lunéville Kleine Vase 'Voiliers', 1915-20 H. 10,4 cm. Überfangglas, farblos, rosa, violett und grün. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv einer Küstenlandschft mit Segelbooten. Sign.: MULLER FRES LUNÉVILLE (hochgeätzter Schriftzug). € 500 - 600

251      MULLER FRÈRES, Lunéville Intercalaire-Vase, 1920er Jahre H. 20,4 cm. Überfangglas, farblos, gelbe, rote und grüne Pulvereinschlüsse, eine ganze Anzahl von blütenartigen Murrinen. Innenseite matt geätzt. Sign.: MULLER FRES LUNÉVILLE (mattgeätzter Schriftzug). € 400 - 500

252      MULLER FRÈRES, Lunéville Große Vase 'Roses', um 1925 Kugeliger Korpus mit ausgestelltem Lippenrand. H. 31,2 cm. Überfangglas, farblos und weinrot, bernsteinfarbene Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Rosenzweigen in unterschiedlichen Blütenstadien, abendliche Stimmung. Sign.: MULLER FRÈRES LUNÉVILLE (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Tallot, Les frères Muller, Metz 2010, S. 92 f., weitere Vasen mit diesem Dekor. € 2.000 - 2.200

252

251


quittenbaum.com

253      MULLER FRÈRES, Lunéville Große Schale, um 1925 Dm. 43 cm. Überfangglas, farblos, rote Pulvereinschlüsse, zerplatzte Goldfolien, blauer Fuß. An der Unterseite sign.: MULLER FRES LUNÉVILLE FRANCE (diamantgeritzter Schriftzug). € 600 - 700

254      MULLER FRÈRES, Lunéville

253

Paar Wandappliquen, um 1930 34 x 25,5 cm. Pressglas, farblos, mattiert, zwei reliefierte Motive einer Schleiertänzerin. Messingmontierung, vernickelt. Glasteile sign.: MULLER FRES LUNÉVILLE (reliefiert). € 1.500 - 1.800

255      NANCY Vase mit Eisenmontierung, um 1925 Gedrungene, vielfach ausgebuchtete Rundform. H. 27,5 cm. Überfangglas, farblos mit Pulvereinschlüssen in Blau und Rostrot. Patinierte Schmiedeeisenmontierung. € 1.200 - 1.400

256      PAUL NICOLAS, Nancy Kleine Vase 'Voiliers', 1918-25 Ovoid. H. 12,8 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und blau. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv einer Küstenlandschaft mit Segelbooten, abendliche Stimmung. Sign.: d'Argental (hochgeätzt). € 600 - 700

254

255

256


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

258

257

257      PAUL NICOLAS, Nancy Vase 'Sabot de Vénus', 1919-24 Ovoider Korpus. H. 24,7 cm. Überfangglas, violett, farblos und dunkelbraun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Frauenschuh und Frauenhaarfarn. Sign.: D'Argental, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). € 650 - 750

258      PAUL NICOLAS, Nancy Schale 'Nénuphars', 1919-24 Sich stark vorwölbender Korpus. H. 10,5 cm, Dm. 20 cm. Überfangglas, opalbernsteinfarben, farblos und rotbraun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv einer Teichlandschaft mit Seerosen in nächtlicher Stimmung. Sign.: d'Argental, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). € 1.000 - 1.200

259      PAUL NICOLAS, Nancy Tischleuchte 'Glycines', 1919-25 H. 34 cm. Überfangglas, farblos, rosa und blau. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Glyzinienranken. Schirm sign.: d'Argental (hochgeätzter Schriftzug). € 1.000 - 1.200

259


quittenbaum.com

261

261      PAUL NICOLAS, Nancy Vase 'Palmiers', 1919-25 H. 27,5 cm. Überfangglas, opalweiß, farblos, rosa und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv einer süd­ lichen Landschaft mit Palmen in nächtlicher Stimmung. Sign.: d'ARGENTAL SL (hochgeätzter Schriftzug). € 800 - 1.000

262      PAUL NICOLAS, Nancy Henkelschale, 1920er Jahre H. 9,7 cm. Farbloses Glas, eingestochene Luftblasen, Henkel und Lippenrand weinrot. Im ausgeschliffenen Abriß sign.: ART VERRIER SL (geätzter Schriftzug). € 300 - 400

260

260      PAUL NICOLAS, Nancy Tischlampe 'Raisins', 1919-25 Pilzform. H. 46,2 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Weinranken. Fuß sign.: d'Argental (hochgeätzter Schriftzug). Dreiarmige Montierung aus Messing. Verkabelung muß erneuert werden. € 3.000 - 3.500

262


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

263

264

263      CRISTALLERIE DE PANTIN, STUMPF, TOUVIER, VIOLLET & CIE.

265      SAINT-LOUIS, Münzthal für La Maîtrise, Paris

Henkelvase 'Glycines et Papillon', 1900-10 H. 15,2 cm. Überfangglas, opalweiß, farblos und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Glyzinien und Schmetterling. Am Boden bez.: Cristallerie de Pantin STV & C (Ätzstempel). € 500 - 600

Schale, um 1920 Weite Glockenform auf gewölbtem Rundfuß. H. 16,2 cm. Entwurf: Maurice Dufrène für La Maîtrise. Farbloses Glas mit Fadenauflage in Violett und Tiefgrün, Fuß tiefgrün. Unter dem Fuß bez.: LA MAÎTRISE (tiefgeätzt). € 400 - 500

264      CRISTALLERIE DE SAINT-LOUIS, Münzthal

266      SAINT-LOUIS, Münzthal

Vase 'Sorbier, papillons', um 1900 Ovoid. H. 17,7 cm. Überfangglas, milchigweiß, farblos und rot, Metallflimmereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit Vogelbeere und zwei Schmetterlingen. Im ausgeschliffenen Abriß sign.: Manufakturstempel, St. LOUIS. € 300 - 400

Petroleumlampe, um 1930 H. 17,5 cm. Überfangglas, farblos und rot mit geätztem geometrischen Dekor. Am Boden geätzte Herstellermarke. Metallmontierung. € 250 - 300

265

266


quittenbaum.com

267      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Vase 'Fuchsias', 1918-20 Kalebassenform. H. 24,9 cm. Überfangglas, farblos, hellgelbliche Pulvereinschlüsse, blaugrüne und rosafarbene Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Fuchsien. Am Boden aufgeschmolzener Trikolore-Glasfaden (für Le Verre Français). € 1.000 - 1.200

268      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Vase 'Raisins', 1918-20 H. 31,3 cm. Überfangglas, farblos und orange, rosafarbene und violette Email­ aufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Mattiert. Sign.: Le Verre Français (Nadelätzung). Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2014, S. 98 (Dekor). € 900 - 1.000

269      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Tischleuchte 'Roses sauvages', 1918-21 H. 39 cm. Schirm aus Überfangglas, farblos, leicht rosa mit rosafarbenen und grünen Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Sign.: Tricolore-Fädchen für Le Verre Français. Patinierter Messingfuß. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2014, S. 92 (Dekor). € 750 - 900

267

268

269


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

270      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Vase 'Marbrine', 1918-22 H. 25,7 cm. Überfangglas, farblos, wolkige Pulvereinschlüsse vorwiegend orange, gelb und dunkelrot. Sign.: Schneider (nadelgraviert). € 500 - 600

270

271

271      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Jardiniere 'Houx', 1918-23 H. 10,3 cm. Überfangglas, farblos, flockige rosafarbene Pulvereinschlüsse, gelbliche Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Stechpalmenblättern. Am Boden sign.: aufgeschmolzener Trikolore-Faden (für: le Verre français). Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2014, S. 92. € 600 - 700

272      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Trichtervase 'Prunes', 1919-21 H. 27,7 cm. Überfangglas, farblos und rot, dunkelviolette Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Mattierter Grund. Fuß dunkelviolett und gelb. Sign.: Le Verre Français (nadelgeätzt). Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2014, S. 100 (Dekor). € 1.200 - 1.400

272


quittenbaum.com

273

274

273      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Vase 'Feuilles de Tabac', 1922-23 H. 30 cm. Überfangglas, farblos und gelb, Emailaufschmelzungen, orangerot und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Sign.: Le Verre Français (nadelgeätzt). Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2014, S. 86 (Dekor). € 1.000 - 1.200

274      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Tischleuchte, 1922-24 H. 37,3 cm. Schirm aus Überfangglas, farblos, flockige weiße, violette und dunkelblaue Pulvereinschmelzungen, mattiert. Sign.: Schneider (nadelgeätzt). Fuß aus vergoldeter Bronze von Charles Ranc. Sign.: RANC. € 800 - 900

275      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Pokal 'Bégonias', 1922-25 H. 30 cm. Überfangglas, farblos, gelbe und orangefarbene Pulvereinschmelzungen, Emailaufschmelzungen in Orange und Dunkelblau. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, dreifaches Motiv mit Begonien. Sign.: Le Verre Français (Nadelätzung). Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2014, S. 111 (Dekor). € 1.200 - 1.400

275


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

276      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Vase 'Marbrines', um 1922-26 H. 23 cm. Überfangglas, farblos, wolkige Pulvereinschmelzungen in gräulich Weiß, Vanillegelb und Dunkelviolett. Violetter Fuß. Sign.: Schneider (sandgestrahlt). € 800 - 900

276

277

277      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Jardiniere 'Cardamines', 1924-27 H. 10 cm, 19 x 9 cm. Überfangglas, farblos, flockige orangefarbene und gelbe Pulvereinschmelzungen. Orangefarbene und dunkelviolette Email­ aufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Sign.: Le Verre Français (nadelgeätzt). Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2014, S. 133 (Dekor). € 700 - 900

278      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Vase 'Jades', 1925-28 H. 27,9 cm. Überfangglas, farblos, wolkige und flächenweise Pulvereinschlüsse in Violett, Rosa, Gelb, Orange und Weiß. Dunkelvioletter Fuß. Sign.: SCHNEIDER (sandgestrahlt). Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2014, S. 306. € 1.500 - 1.600

278


quittenbaum.com

279

280

279      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine

280      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine

Henkelvase 'Ancolies', 1927-28 H. 22,4 cm. Überfangglas, farblos, milchigweißliche, gelbliche und orange­ farbene Pulvereinschlüsse, violette und blaue Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühender Akelei. Sign.: Charder (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg, 2004, S. 159, Dekor. € 1.000 - 1.200

Tischleuchte 'Rosaces', 1927-28 H. 23 cm. Überfangglas, farblos, orange und gelbliche Pulvereinschlüsse, orange und violette Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Sign.: Schneider (hochgeätzt). Schmiedeeiserne Montierung. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 165 (Dekor). € 600 - 700

281      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Vase 'Platanes', 1927-28 H. 26,1 cm. Überfangglas, farblos, weißliche und leicht rosafarbene Pulver­ einschlüsse, orange Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Grund mattiert. Sign.: Charder (hochgeätzter Schriftzug). Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 164 (Dekor). € 700 - 800

282      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Schale, 1927-28 Dm. 36,5 cm. Überfangglas, farblos, opalweiße Pulvereinschlüsse, ­orangefarbene Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen g­ eätzter stilisierter Dekor. Sign.: Charder (hochgeätzter Schriftzug). € 700 - 800

283      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Aufsatzschale 'Louxor', 1927-29 H. 25,7 cm, Dm. 39 cm. Farbloses Glas, geätzter stilisierter Dekor. Fuß aus braunem Glas. Sign.: Schneider (sandgestrahlt). € 600 - 800

281


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

284      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Vase 'Jades', 1927-29 H. 33,8 cm. Überfangglas, farblos, wolkig hellblaue, türkise und violette Pulvereinschlüsse. Sign.: SCHNEIDER (sandgestrahlt). € 600 - 800

285      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Vase, 1929-33 Ovoid. H. 17,2 cm. Überfangglas, farblos und blau, geometrischer Ätzdekor. Sign.: Charder le Verre Français (Nadelätzung). € 700 - 800

282

283

284

285


quittenbaum.com

286      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Vase, 1929-33 Pilgerflasche. H. 27,8 cm. Überfangglas, farblos und rosa, mattierter geometrischer Dekor. Dunkelvioletter Fuß. Sign.: Charder Le Verre Français (nadelgeätzt). € 1.800 - 2.000

287      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine Vase, um 1930 H. 17 cm. Farbloses, blasiges Glas, im unteren Bereich Ringauflage mit blauen Pulvereinschlüssen. An der Standkante sign.: CHARDER (sandgestrahlt). € 400 - 600

288      VERRERIES SCHNEIDER, Epinay-sur-Seine (zugeschrieben) Kleine Vase, 1927-28 H. 20,8 cm. Überfangglas, farblos, flockige Pulvereinschlüsse, orange, violett und grün. Emailaufschmelzungen in Orange. Unsign. € 250 - 350

286

287

288


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

289      ROBERT HENRI SCHNEIDER Skulptur, 1970er Jahre H. 33,3 cm, 18,5 x 9 cm. Ausführung: Cristallerie Schneider, Lorris. Glasblock, bernsteinfarben, farblose Kugel. Sign.: RHS 80 (undeutl., erhaben geprägt). Bronzesockel. € 2.200 - 2.400

289

290      ROBERT HENRI SCHNEIDER Skulptur, 1970er Jahre H. 43 cm, 18 x 15 cm. Ausführung: Cristallerie Schneider, Lorris. Dunkelvioletter Glasblock, mattiert. Unsign. Schiefersockel. € 3.300 - 3.600

290


quittenbaum.com

292

291

291      LOUIS LÉON LEDRU

292      VERRERIES RÉUNIES DE VALLERYSTHAL

Fluogravure-Vase 'Mûres', 1905-07 Schlanke Balusterform. H. 22,4 cm. Ausführung: Jean Désiré und Eugène Muller in den Cristalleries du Val-Saint-Lambert, Seraing-sur-Meuse. Überfangglas, farblos, dunkel bernsteinfarben und grün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor in Fluogravure-Technik. Motiv mit Brombeerzweigen in abendlicher Stimmung. Sign.: VSL (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Cappa, L'Europe de l'Art verrier, Lüttich 1991, S. 470, formgleiche Vasen in dieser Technik. € 1.900 - 2.300

293      VERRERIE DES ANDELYS

& PORTIEUX Vase 'Vigne et abeille', 1895-1900 H. 11,7 cm. Überfangglas, farblos und grün. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor, goldgehöht. Motiv mit Weinranken und Biene. Am Boden sign.: Vallerysthal (emaillierter Schriftzug mit Weinranke). Vgl. Olland, Verrerie d'Art de Lorraine, Désiré Christian, Dijon 2010, Nr. 161, Vasen mit diesem Dekor. € 1.000 - 1.200

Fasan, um 1930 H. 14,7 cm, 46 x 6,6 cm. Braun getöntes Pressglas. Bez.: Verlys France (erhaben). € 400 - 500

293


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

294

295

296

294      VERRERIE DES ANDELYS

296      VERRERIE DES ANDELYS

Schale 'Oies et poisson', um 1930 Dm. 34,5 cm. Opaleszentes Pressglas mit ­reliefierten Gänsen und Fischen. Mittig geprägte Herstellermarke: Verlys France. € 280 - 320

Henkelschale 'Poissons', um 1930 H. 12 cm, 49 x 20 cm. Farbloses und opalinweißes Pressglas. Bez.: Verlys France (Nadelgravur). € 700 - 800

295      VERRERIE DES ANDELYS Zierteller 'Orchidées', um 1930 Dm. 36 cm. Farbloses, teilweise opalweißes Pressglas. Bez.: Verlys France. € 350 - 400

297      VERRERIES D'ART AURYS, Carentan Vase, 1920er Jahre H. 35,2 cm. Überfangglas, farblos, opakgelb und violettbraun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter floraler Dekor. Sign.: D'AURYS (hochgeätzter Schriftzug). € 600 - 700

297


quittenbaum.com

298      AMALRIC WALTER, Nancy Vase 'au Lézard', vor 1914 Spitzovoider Kelch über Trompetenfuß, um den sich eine E­ idechse, nach oben schauend, windet. H. 22,2 cm. Entwurf: Henri Bergé. Ausführung um 1920. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, gelblich bis orangefarben, dunkelgrüne Eidechse. Sign.: AWALTER NANCY, H.Bergé SC (geprägt). Daum, La pâte de verre, Paris 1987, S. 144, Abb. 194. € 4.000 - 5.000


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

299      AMALRIC WALTER, Nancy Bonbonniere 'Rose sauvage', um 1915 Rund mit leicht gewölbtem Deckel. H. 9,2 cm. Pâte de verre, t­ ransluzide Glasmasse, leicht cremefarben, streifige rosafarbene und violette Einschlüsse. Leicht reliefierter Dekor, Motiv mit blühenden Heckenrosen, rosafarbene Blüten mit gelben Staubgefäßen, grüne Zweige. Sign.: AWALTER NANCY, undeutl. Entwerfermonogramm GD (geprägter Schriftzug). € 2.500 - 3.000

299

300      AMALRIC WALTER, Nancy 'Ave Maria', um 1925 Rundes Relief der Jungfrau Maria. Dm. 11,5 cm (in quadratischer Holzrahmung, 17,2 x 17,2 cm). Entwurf: Joé Descomps. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, gelbe, grüne und braune Pulvereinschlüsse. Auf der Frontseite bez.: JD (vertieft). € 400 - 500 301      AMALRIC WALTER, Nancy Vase 'Couronne de fleurs', um 1920 Ovoider Korpus. H. 9,7 cm. Entwurf: Henri Bergé. Pâte de vere, transluzide Glasmasse, vorwiegend in blauen Tönen. Umlaufender, reliefierter Blütenkranz mit grünen, weißen und gelben Aufschmelzungen. Sign.: AWALTER NANCY, HBergé Sc (geprägter Schriftzug). Kat. Amalric Walter, Venedig 2013, S. 24. € 1.000 - 1.200

300

302

302      AMALRIC WALTER, Nancy Anhänger 'Scarabée', 1920er Jahre 3,9 x 3,6 cm. Entwurf: Henri Bergé. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, formgeschmolzen, vorwiegend gelb, Pulveraufschmelzungen, grün und violettbraun. Undeutl. sign.: AWN, hB (geprägt). € 500 - 600

303      AMALRIC WALTER, Nancy Vide poches 'Oie', um 1925 Oval. H. 6,5 cm, 16,5 x 11 cm. Entwurf: G. Mourot. Pâte de verre, transluzide Glasmasse mit grünen und gelben Pulvereinschlüssen und roten und orangen Aufschmelzungen. Sign.: A WALTER NANCY, G MOUROT. € 2.400 - 2.800

303

301


quittenbaum.com

304      AMALRIC WALTER, Nancy Kleine Dose, um 1925 H. 4 cm, Dm. 6,7 cm. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, formgeschmolzen, vorwiegend bernsteingelb. Pulveraufschmelzungen, orange und braunschwarz. Wandung sign.: AWALTER NANCY (geprägt). € 620 - 700

304

305  ���   AMALRIC WALTER, Nancy Schale 'Planorbe', um 1925 Spitze Blattform. H. 5,7 cm. Entwurf: Henri Bergé. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, formgeschmolzen. Vorwiegend gelblichgrün. Reliefierter Dekor. Braune Wasserschnecken, grüne Algen, gelber Froschbiss. Sign.: AWALTER NANCY HBergé sc. (geprägt). Vgl. Le Tacon/Hurstel, Amalric Walter, Metz 2013, S. 84, weitere Schale mit Wasserschnecke. € 1.600 - 1.800 305

306      AMALRIC WALTER, Nancy 'Christ à la couronne d'épines', um 1925 Runde Form. Dm. 24 cm. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, formgeschmolzen, vorwiegend bernsteinfarben und braun, die Rahmung grünlich und blau. Sign.: AWALTER NANCY (geprägt). Le Tacon/Hurstel, Amalric Walter, Metz 2013, S. 102. € 1.500 - 1.600

306


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Frankreich

307      AMALRIC WALTER, Nancy Martin-pêcheur, um 1925 Sitzend, sein Gefieder putzend, Natursockel. H. 20,5 cm. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, formgeschmolzen, vorwiegend blaue Pulvereinschmelzungen. Sign.: LEJAN AWALTER NANCY. € 3.000 - 3.500

308      AMALRIC WALTER, Nancy Vide poches 'Cyprins dorés', um 1925 Mit zwei Schleierschwänzen. H. 6,5 cm, 13 x 11 cm. Pâte de verre, transluzide Glasmasse mit grünen und weißen Pulvereinschlüssen. Sign.: A WALTER NANCY (vertieft). € 2.400 - 2.800

309      AMALRIC WALTER, Nancy Briefbeschwerer 'Cerf-volant', um 1925 H. 4,5 cm. Pâte de verre. Transluzide Glasmasse mit Pulvereinschlüssen in Orange, Braun und Gelb mit braunen Aufschmelzungen. Seitlich sign.: A WALTER NANCY (vertieft). € 900 - 1.200

307

308

309


quittenbaum.com

310

311

310      BIMINI-WERKSTÄTTEN, Wien

312      BÖHMEN

313      BÖHMEN

Zwei Vasen, 1920er Jahre H. 33,5 bzw. 37 cm. Rotes Glas, vor der Lampe geblasen. € 900 - 1.000

Vase, 1900-05 Stilisierte Blütenform, nach Vorbild der Rosenwassersprenggefäße. H. 19,1 cm. Überfangglas, farblos, milchigweiße, rosafarbene und blaue Farbeinschlüsse. € 80 - 90

Karaffe mit Tablett, zwei Gläsern und Schale, um 1920 Karaffe, H. 29 cm; zwei Gläser, H. 12 cm; rundes Tablett, Dm. 28 cm; Schale, H. 8 cm. Überfangglas, farblos und himbeerrot, partiell vergoldet, Böden mit Sternschliff. € 400 - 500

311      BÖHMEN, in der Art von Johann Lötz Wwe. Kanne, 1900-05 Sich am Ansatz stark vorwölbender Korpus, weit ausgestellter herzförmiger Ausguß. H. 21 cm. Farbloses Glas, dichte silbergelbe Kröselaufschmelzungen in der Art des Papillondekors, matt lüstriert. € 240 - 280

312

313


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Österreich

314

315

314      FACHSCHULE EISENBROD

315      FACHSCHULE EISENBROD

317      HAIDA-STEINSCHÖNAU

Zierschale, um 1945 H. 10,3 cm, Dm. 32 cm. Farbloses Glas, geschliffener und nadelgeätzter Dekor mit liegenden Frauen (seidenmatt geätzt) in Vegetation. Bez.: Kubicek; Vertriebsetikett RJ € 500 - 600

Glockenvase, um 1945 H. 35,7 cm. Entwurf: wohl Kubicek. Farbloses Glas, seidenmatt geätzter, nadelgeätzter und geschliffener Dekor mit Löwenpaar in Vegetation. Unbez. € 700 - 800

Vase mit Märchenmotiven, um 1910 H. 12 cm. Farbloses Glas, geschliffen, emailliert, vergoldet. Vier ovale Reserven mit Schwarzlotmalerei, Motive u. a. Rotkäppchen, Hänsel und Gretel. € 250 - 300

316      ELISABETH GLASFABRIK, Kosten bei Teplitz

318      WILHELM KRALIK SOHN, Eleonorenhain

Schale, 1900-05 Dreipassform. H. 9 cm. Überfangglas, farblos und milchigopaleszent, rote Flecken- und violette Streifenauflagen, matt irisiert. € 350 - 400

Vase, um 1900 Blütenform. H. 19,2 cm. Farbloses Glas. Wellenförmig gekämmter Dekor aus violetten und silbergelben Fäden, stark perlmuttfarben mattlüstriert. € 500 - 600

316

317

318


quittenbaum.com

319

319      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Phänomen-Vase, 1898 Dreiseitig angelegter Korpus mit blütenförmiger Mündung. H. 22,2 cm. Farbloses Glas, im Rippenmodel wellenförmig verzogener Dekor aus silbergelben Fäden, Phänomen Gre 6893, stark perlmuttfarben mattlüstriert. € 1.500 - 1.600

320      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Papillon-Vase mit Metallmontierung von Moritz Hacker, Wien, 1898 In Form eines Rosenwassersprenggefäßes. Sich stark vorwölbender, dreifach eingedrückter Korpus mit hoher, dreifach blütenartig hochgezogener Mündung. H. 38,2 cm. Hellgrünes Glas, dichter, grünlich und perlmuttfarben mattlüstrierter Papillondekor ('creta Papillon'); Zinnmontierung, offen gearbeitet mit stilisierten Früchten und Blättern. Fuß etwas verbogen. Ricke/Ploil, Lötz Böhmisches Glas, München 1989, Bd. I, S. 86, Nr. 40. € 2.000 - 2.500

320


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Österreich

322      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle 'Papillon'-Vase, um 1898 Dreiseitige schlanke Kegelform, schraubenartig verdreht mit blütenartiger Mündung. H. 25,3 cm. Entwurf: Christopher Dresser. Überfangglas, farblos und rubinrot, eingewalzte Krösel in Silbergelb, cobalt Papillon, perlmuttfarben irisiert. € 800 - 900

321

321      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Phänomen-Vase, 1898 Bauchiger Korpus mit spindelförmigem Hals. H. 28,1 cm. Überfangglas, rubinrot und farblos, im Rippenmodel wellenförmig verzogener Dekor aus silbergelben Fäden, Phänomen Gre 6893, stark perlmuttfarben mattlüstriert. € 1.500 - 1.600

322


quittenbaum.com

323

324

323      LOETZ WWE., Klostermühle

325      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle

'Martelé'-Vase, um 1898 Eiform in dreibeiniger Montierung. H. 21,5 cm. Farbloses Glas, strukturierte Oberfläche mit silbergelben Kröseln, matt irisiert. Patinierter Bronzefuß. € 800 - 1.000

Phänomen-Vase, um 1898 H. 16,2 cm. Farbloses Glas, im Rippenmodel wellenförmig verzogener Dekor aus silbergelben Fäden, Phänomen Gre 6893, stark perlmuttfarben mattlüstriert. Am Boden bez.: Lötz Austria (graviert). € 900 - 1.000

324      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Kanne, um 1898 H. 18,5 cm. Farbloses Glas, dichter Papillondekor. Geätzter und goldgehöhter Dekor, Motiv mit Seerosen, rauh ausgeätzter Grund. € 600 - 700

325

328


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Österreich

326

326      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Phänomen-Vase, 1899 Schlanke Pokalform. H. 31,5 cm. Farbloses Glas, im Rippenmodel wellenförmig verzogener Dekor aus silbergelben Fäden, Phänomen Gre 6893, stark perlmuttfarben mattlüstriert. € 1.500 - 1.600

327      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle 'Papillon'-Vase, 1899 Pokalförmig mit eingezogener, neunfach gewellter Mündung. H. 30,2 cm. Farbloses Glas mit dichtem Papillondekor, silbergelber Grund, 'candia Silber­iris', perlmuttfarben mattlüstriert. € 1.100 - 1.200

328      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle 'Papillon'-Vase, 1899 H. 12,5 cm. Überfangglas, farblos und blau, eingewalzte Krösel in Silbergelb, cobalt Papillon, perlmuttfarben mattlüstriert. € 550 - 600

327


quittenbaum.com

329

329      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Vase mit Schlange, 1899 H. 12,5 cm. Farbloses Glas mit dichtem Papillondekor, silbergelber Grund, 'candia Silberiris', perlmuttfarben mattlüstriert. Vergoldete Bronzemontierung in Form einer doppelköpfigen Schlange mit grünem und rotem Steinbesatz als Augenpaare. € 400 - 500

330

330      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle

331      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle

332      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle

'Papillon'-Vase, 1899 Pokalform. H. 24,2 cm. Überfangglas, farblos und blau, eingewalzte Krösel in Silbergelb, cobalt Papillon, perlmuttfarben mattlüstriert. € 900 - 1.000

Miniaturvase, 1900 H. 5,2 cm. Farbloses Glas, dichter Papillondekor, perlmuttfarben mattlüstriert. € 250 - 300

'Papillon'-Vase, um 1900 H. 12 cm. Farbloses Glas mit dichtem Papillon­ dekor, silbergelber Grund, 'candia Silberiris', perlmuttfarben mattlüstriert. € 300 - 400

331

332


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Österreich

333      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Phänomen-Vase, 1900 Ovoider Korpus mit Dreipaßmündung. H. 24 cm. Überfangglas, hellgrün und farblos, breiter wellenförmig gekämmter Dekor aus silbergelben Fäden, Phänomen Gre 29, stark perlmuttfarben mattlüstriert. Bronzefarbener Grund. Im ausgeschliffenen Abriß sign.: Loetz Austria (gravierter Schriftzug). € 2.200 - 2.600


quittenbaum.com

334      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Vase, um 1900 Vierfach eingedrückter Baluster, zweihenklige Montierung. H. 22,5 cm. Überfangglas, farblos und kobaltblau, lavaähnlich schrundige Oberfläche, dichte silbergelbe Aufschmelzungen, Phänomen Gre 377, stark metallisch und perlmuttfarben mattlüstriert. Rotbraun patinierte Messingmontierung. € 2.000 - 2.400

335      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Phänomen-Vase, um 1900 Stilisierte Blütenform. H. 18,2 cm. Farbloses Glas, PhänomenDekor aus senkrechten silbergelben Streifen, Grund perlmuttfarben mattlüstriert, Candia Silberiris. € 750 - 850

336      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Overlay-Vase, um 1900 H. 16 cm. Farbloses Glas mit dichtem Papillondekor, silbergelber Grund, 'candia Silberiris', perlmuttfarben mattlüstriert. Fein ziselierte Silberauflage mit dreiseitig angelegtem, stilsiertem Floralornament. € 400 - 500

334

335 336


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Österreich

337      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Tischlampe, um 1900 Gebogener Schaft mit neigbarer Fassung. H. 36,5 cm. Überfangglas, milchig hellgrün und farblos. Blauer, federnartig gekämmter Faden­dekor, zu gestrichelten Linien gerissener Streifendekor, Phänomen-Dekor, ähnlich Gre 846, perlmuttfarben mattlüstriert. Ornamentierter Messingfuß, patiniert. € 1.100 - 1.300

337

338      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Schale mit Silbermontierung von Connell of Cheapside, 1901 H. 9,3 cm. Farbloses Glas, dichter Papillondekor, perlmuttfarben mattlüstriert. Florale Montierung aus Sterling-Silber. Gest.: Punze für London 1901, Werkstattpunze, W.G. Connell, 83 Cheapside, LONDON. € 450 - 500

338


quittenbaum.com

339      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Phänomen-Vase, 1901 Pokal mit ovoider Kuppa. H. 25 cm. Überfangglas, milchig opaleszierend und farblos, dicht mit silbergelben Fäden umsponnen, darüber Phänomen-­Dekor aus sechs langgezogenen roten Tropfen mit silbergelben Fäden, opal Gre 1/4, perlmuttfarben mattlüstriert. Im ausgeschliffenen Abriß sign: Loetz Austria (gravierter Schriftzug). € 3.000 - 3.500


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Österreich

340      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Ziervase, um 1901 In der Art einer großen Blüte mit seitlichem Blatt. H. 42 cm. Farbloses Glas, die Blüte rückseitig wellenförmig reliefiert gekämmt, dichte silbergelbe Kröselaufschmelzungen, stark gold- und perlmuttfarben mattlüstriert, Candia Silberiris. Vgl. Ricke/Ploil, Lötz Böhmisches Glas, Kunstmuseum Düsseldorf, 1989, Bd. II, S. 126, Schnitt-Nr. 1/258, verwandte Form. € 2.500 - 2.800


quittenbaum.com

341      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Ziervase, 1901 In Blütenform. H. 33,4 cm. Grünes Glas, optisch geblasene Oberfläche, Dekor 'Rusticana', Mündung mit dichten silbergelben Kröseln, perlmuttfarben mattlüstriert, sonst petrolfarben mattlüstriert. Ricke/Ploil, Lötz Böhmisches Glas, Kunstmuseum Düsseldorf, 1989, Bd. II, S. 126, Schnitt-Nr. 1/258. € 1.500 - 1.600


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Österreich

342      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle 'Asträa'- Vase, um 1901 Schlanker, leicht spindelförmiger, zur Mündung blütenförmiger Korpus. H. 28 cm. Farbloses Glas, Grund mit dichten silbergelben Kröseln, perlmuttfarben mattlüstriert, Candia silberiris, darüber gelbe Tupfen, Dekor Asträa. € 900 - 1.200

342

343      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle 'Asträa'- Vase, um 1901 Auf abgesetztem Stand vierfach eingedrückter Korpus mit vierpassiger, blütenartiger Mündung. H. 17,5 cm. Farbloses Glas, Grund mit dichten silbergelben Kröseln, perlmuttfarben mattlüstriert, Candia silberiris, darüber gelbe Tupfen, Dekor Asträa. € 1.100 - 1.200

343


quittenbaum.com

344      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Henkelvase, um 1901 H. 26,7 cm. Entwurf in der Art von Marie Kirschner. Farbloses Glas, dichter Dekor aus silbergelben Kröseln, Candia Silberiris, stark gold und perlmuttfarben mattlüstriert. € 1.200 - 1.400

344

345      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle 'Diaspora'-Vase, 1902 Schlanke, dreifach engedrückte Wandung mit dreiseitiger Mündung. H. 34 cm. Überfangglas, hellbernsteinfarben und farblos, kugeloptischer 'Diaspora'-Dekor, dichte silbergelbe Kröselaufschmelzungen, perlmuttfarben matt lüstriert. € 600 - 700

345


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Österreich

346      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Argus-Vase, 1902 Schlanker, dreifach ausgebuchteter Korpus. H. 12,8 cm. Farbloses Glas, gelbliche Kröselaufschmelzungen, im oberen Bereich 'Argus'-Dekor, wellenförmig gekämmte silbergelbe Fäden und Tupfen, stark perlmuttfarben mattlüstriert. € 1.100 - 1.200

346

347

348

347      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle

348      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle

'Phänomen'-Vase, um 1902 Kugelform, vierfach eingedellt, blütenförmige Vierpassmündung. H. 13,2 cm. Überfangglas, farblos und grün, silbergelbe Kröselaufschmelzungen, weißlich und rötlich matt irisiert. € 700 - 800

Phänomen-Vase, um 1902 Sechsfach gewellter Lippenrand. H. 17,7 cm. Überfangglas, metallgelb und farblos, dreifach blattartig verzogener Phänomen-Dekor aus silbergelben Tupfen, perlmuttfarben mattlüstriert. Nachträgliche Bezeichnung Loetz Austria. € 1.500 - 1.600


quittenbaum.com

349      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle, Große Blitzglas-Vase, 1905 Leicht verjüngter Korpus auf quadratischem Grundriß. H. 46,7 cm. Farbloses Kristallglas mit senkrechten Glasfäden, im oberen Wandungsbereich spiralförmiger rosafarbener Fadendekor. Die Blitzglasvasen wurden vielfach von Leopold Bauer und der Wiener Werkstätte verwendet. € 4.000 - 5.000


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Österreich

350

351

350      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle 'Melusin'-Vase, um 1906 H. 11 cm. Überfangglas, farblos, in der Zwischenschicht dicht grün und blau umsponnen, senkrechte Rippenoptik; bronzefarbenes Reliefemail. € 800 - 900

351      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle 'Flamarion'-Vase, 1907 Balusterartiger Pokal. H. 13,7 cm. Überfangglas, opalweiß und farblos, grün umsponnen, im oberen Bereich spitz ausgezogene Silberfäden, Flamarion-Dekor, grau und blattgrün. Ricke/Ploil, Lötz, Böhmisches , Kunstmuseum Düsseldorf, 1989, Bd. II, S. 185, Schnitt-Nr. 5243. Der Flamarion-Dekor, eine Variante von Titania kam um 1907 oft in Verbindung mit Entwürfen von Leopold Bauer zur Ausführung. € 1.400 - 1.600

352      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Henkelvase, 1911 Ovoid mit quadratischer Mündung. H. 17,9 cm. Überfangglas, im Rippenmodel geblasen, rosafarben und farblos, mit Silberfäden umsponnen, ­craquelierter Dekor, Ausführung 134, rosa mit stahlgrau. Schwarze Henkel, schwarzer Lippenrand. € 1.000 - 1.200

352


quittenbaum.com

353      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Vase, 1920er Jahre Kleeblattmündung. H. 21 cm. Überfangglas, hellblau und farblos. Drei Schmetterlinge als plastische Auflagen, Wandung mit Papillondekor, perlmuttfarben mattlüstriert. € 1.200 - 1.400

353

354

354      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Vase, um 1922 H. 21,8 cm. Überfangglas, farblos, hellblau und rosa. Geätztes Motiv mit Anemonen. An der Wandung sign.: Richard (hochgeätzt). € 380 - 450

355      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Vase, Modell für die Exposition Internationale des Arts Décoratifs, Paris 1925 Pokalform. H. 27,3 cm. Entwurf: Otto Prutscher (zugeschrieben). Überfangglas, rosafarben und farblos, wellenförmig gekämmter Dekor aus silbergelben Fäden, Ausführung 227, perlmuttfaben mattlüstriert. Ricke/Ploil, Lötz Böhmisches Glas, Kunstmuseum Düsseldorf, 1989, Bd. I, S. 301, Reproduktion von Archivfotos mit verwandten Vasen, ebenda, S. 304, Nr. 375, farbliche Variante. € 2.000 - 2.200

355


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Österreich

356      JOHANN LÖTZ WWE., Klostermühle Pokal, um 1925 Glockenform. H. 17,7 cm. Überfangglas, tango-gelb und farblos, Knauf und Auflage am Lippenrand aus blauem Glas, perlmuttfarben mattlüstriert. € 550 - 650

357      OTTO PRUTSCHER Zwei kleine Vasen, um 1910 H. 15 cm. Ausführung: Meyr's Neffe, Adolf. Überfangglas, farblos und blau, geometrischer Schliffdekor. Waltraud Neuwirth, Glas Bd. 1, Wien 1985, S. 206, Abb. oben, sehr verwandte Form. € 2.200 - 2.500

356

357

358      LUDWIG MOSER KARLSBAD Vase, um 1899 H. 36,9 cm. Glas, farblos, grün verlaufend. Gravierter Dekor mit einer Blume und Blättern. € 400 - 500

358


quittenbaum.com

359      BAYERISCHER WALD Sechs Weingläser, um 1900 H. 19,1 cm. Stiel aus farblosem Glas, geschnittener Nodus, Kuppa grün getönt, oroplastischer Dekor. € 400 - 500

359

360      BAYERISCHER WALD Mokkatasse mit Unterteller, wohl 1920er Jahre H. 5 cm. Glas, farblos und milchigweiß, polychrome Emaillierung mit Blütenblättern, Rand goldumzogen. Henkel und Untertasse aus grünem Glas. € 150 - 180

360

361      FRITZ HECKERT, Petersdorf Henkelvase 'Mohn', um 1900 H. 10,7 cm. Farbloses, leicht irisiertes Glas, Emailmalerei in Orangerot und Grün. Mohndekor. Bez.: 66/ III, FH 75 (grün, gemalt). € 300 - 350

362      PETER BEHRENS (nach) Zwei Sektschalen, um 1899 H. 21 cm. Ausführung: Benedikt von Poschinger, Buchenau. F­ arbloses Glas, Goldrand. Stiele geschält. Vgl. Kat. Museum Künstlerkolonie Darmstadt, Darmstadt 1990, S. 16. € 500 - 600

363      THERESIENTHALER KRYSTALLGLASFABRIK Weinglas, um 1901-05 H. 20,3 cm. Entwurf: Hans Christiansen (Form). Farbloses Glas, ­Kuppa grün und schwarz emailliert mit Gelbätze. Blumendekor. Höltl (Hrsg.), Das Böhmische Glas, Bd. V, Passau 1995, S. 52, Nr. V.64. € 250 - 300 361


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Deutschland / USA

364      THERESIENTHALER KRYSTALLGLASFABRIK Weinglas, um 1904 H. 19,6 cm. Farbloses Glas, gravierter Dekor mit Weintrauben und Blättern. Mündung goldumzogen. € 200 - 250

365      THERESIENTHALER KRYSTALLGLASFABRIK Weinglas, um 1902 H. 15,4 cm. Entwurf: Hans Christiansen. Farbloses Glas, Kuppa optisch geblasen. € 150 - 200

362

366      WOLFGANG VON WERSIN Schale, 1924 H. 11,7 cm, Dm. 23,4 cm. Ausführung: Tiroler Glashütte Kramsach für die Deutschen Werkstätten AG. Überfangglas, farblos, im Inneren opalweiße und dunkelviolette Streifen. Ziffer, Wolfgang von Wersin, München 1991, S. 214, G 187. € 400 - 450

363

364

365

366


quittenbaum.com

367

368

367      WMF, Geislingen 'Myra'-Kanne, um 1925 H. 11 cm. Sog. 'Myra-Glas', bernsteinfarben getönt und irisiert. Umsponnener Faden mit winzigen Fehlstellen. € 150 - 300

368      WALTER DEXEL 'Dexel'-Ei, 1937 H. 14,2 cm. Ausführung: WMF, Geislingen. Farb­ loses Überfangglas, sog. 'Ikora'-Glas, mit vorwiegend dunkelgrünen Pulvereinschlüssen, streifig verzogenen Oxideinschmelzungen und Luftblaseneinschlüssen. Unbez. € 400 - 500

369      THE US ART BENT GLASS COMPANY, Artford, Connecticut Hängelampe, um 1908 Weite Pilzform mit gebogenem Rand, kronenförmiger Abschluß. H. 35 cm, Dm. 62 cm. Mehrfarbiges Opalglas, verbleit. Umlaufende Blütenranken, umrahmt von stilisierten Voluten. € 1.000 - 1.500

369


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Deutschland / USA

370      QUEZAL ART GLASS & DECORATING COMPANY, New York Zwei Tischleuchten, um 1925 Dreiflammig. H. 37 cm. Schirme aus Glas, bernsteinfarben, gold mattlüstriert. Vergoldeter Bronzefuß. Fünf Glastüllen sign.: Quezal. € 8.000 - 9.000


quittenbaum.com

371      LOUIS C. TIFFANY, New York Kleiner Pokal, 1896 Schlanker Balusterschaft, ovoide Kuppa. H. 19,4 cm. Überfangglas, grün, milchigweiß und farblos. Optisch geblasene Kuppa, an der Innenseite stark golden lüstriert, Fuß an der Unterseite perlmuttfarben mattlüstriert. Am Boden sign.: L. C. T. F 2676 (gravierter Schriftzug). € 750 - 850

372      LOUIS C. TIFFANY, New York Blütenpokal, 1902 Schlanker Balusterschaft über hochgewölbtem Fuß mit umgeschlagenem Rand, blütenförmige, angesetzte Kuppa mit fünffach gekniffenem Rand. H. 30,4 cm. Überfangglas, opalweiß, farblos und grün. Grüner Schaft, grün geäderte Kuppa, Fußunterseite und Innenwandung der Kuppa perlmuttfarben mattlüstriert. Fußunterseite sign.: L.C.T. R 9902 (gravierter Schriftzug). € 4.500 - 5.500

372


J ugendstil -A rt D éco | 15. November 2016 Glas – Deutschland / USA

373      LOUIS COMFORT TIFFANY, New York Zwei Becher, um 1902 H. 7,9-8 cm. Bernsteinfarbenes Glas, aufgelegter Glasfaden, stark goldfarben mattlüstriert. Sign.: T 2617, T2622, L.C.T. (graviert). € 300 - 400

374      LOUIS COMFORT TIFFANY, New York Schale, 1920er Jahre Weite, gerippte Form. H. 7,5 cm, Dm. 25,7 cm. Kobaltblaues Glas, stark blau und perlmuttfarben lüstriert. Sign.: L.C.T. Favrile, 1215 (gravierter Schriftzug). € 1.000 - 1.200

371

374

373


Henry van de Velde, 1903-04. € 18.000 - 24.000

Theodor Bogler, 1923. € 15.000 - 18.000

Josef Hoffmann, um 1912. € 14.000 - 18.000

Ico Parisi, 1949. € 15.000 - 20.000

Auktion 130

Schools of Design 6. Dezember 2016

Q

Q U I T T E N B AU M Kunstauktionen München

Theresienstrasse 60 · D-80333 München Tel. +49 89-27 37 02 10 · Fax +49 89-27 37 02 122 · info@quittenbaum.de

www.quittenbaum.de


René Lalique, Paris Anhänger 'Femme chauve souris', 1898-1900 Schätzpreis: € 30.000 - 50.000

Auktion 129

Jugendstil – Art Déco Teil 2 Schmuck - Silber - Metall Bronzen - Keramik - Möbel - Varia Mittwoch, 16. November 2016, ab 14.00 Uhr


QUITTENBAUM Kunstauktionen GmbH Theresienstraße 60 · D-80333 München Telefon 089-27 37 02 10 · Telefax 089-27 37 02 122 info@quittenbaum.de · www.quittenbaum.de


Auction 129-1 | Art Nouveau - Art Deco | Quittenbaum Art Auctions