Page 1

Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:07 Seite 1

AUSGABE 3 | MÄRZ 2009 | KOSTENLOS WWW.GURU-MAGAZIN.COM

AUFLAGE: 100.000

Rein in den Frühling Im Anflug: Die Pollen Im Portrait: Bio Bauer Brungs Im Trend: Frau zeigt Schulter

Schöner Wohnen Kontrastprogramm: Black & White

Kostenlos Gutscheine 2 für 1

Wir haben wieder einen Torwart Borussias neuer Keeper Bailly glänzt auf ganzer Linie


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:07 Seite 2


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:07 Seite 3

INHALT

Wir freuen uns,

Sie freuen sich doch auch. Endlich – nach diesem Winter, der sich den Namen wahrlich redlich verdiente – beginnt die Sonne wieder richtig zu wärmen. Das schafft wohlige Gefühle und die Kraft der intensiven Sonnenstrahlen hellt die Stimmung merklich auf. Da macht es Sinn, mal bei einem Berufs-Frühlingsarbeiter vorbei zu schauen: wir besuchten den Biobauer Reiner Brungs in Venn und erfuhren, dass er u.a. auch malerische Qualitäten besitzt. Natürlich berappelt sich im Frühjahr auch wieder die Vegetation: es grünt und blüht,

was besonders in Gartencentern zu erheblichen Umstellungen führt. Wir schickten unsere GURU-Reporter zum Gartencenter Lenders, das auf eine lange Tradition zurück blicken kann. Des einen Freud' ist aber des anderen Leid: denn Teile unserer Bevölkerung verbinden mit blühenden Pflanzen vor allem auch fliegende Pollen, die zu Hautreizungen, Augentränen oder gar grippeähnlichen Erscheinungen führen. Einen Königsweg gegen die lästigen Allergien gibt es zwar nicht, doch können die Symptome

10

16

wirksam gemildert werden, wie unser Experte zu berichten weiß. Und nicht vergessen! Die Uhr wird in der Nacht vom 28. auf den 29. März eine Stunde vorgestellt. Dran denken, sonst kommt man sonntags gerne mal eine Stunde zu spät. Und das kann peinlich werden.

Eine angenehme Lektüre wünscht Ihr GURU Team

29

Gegensätze sind angesagt: weiß und schwarz sind die neuen Trendfarben.

Biobauer Reiner Brungs geht seinen ganz eigenen Weg. Wir besuchten ihn auf seinem Hof in Venn.

Werder Bremen verzweifelte an Logan Bailly. Und auch sonst überzeugt der neue Borussen-Keeper - ein echte Verstärkung im Kampf um den Abstieg.

TITEL

REISE | AUSFLUG

WIRTSCHAFT

7: 10: 16: 29:

Pollen im Anflug Schöner Wohnen: Kontrastprogramm Biobauer Brungs im Portrait Wir haben wieder einen Torwart – Bailly glänzt auf ganzer Linie 32: Frau zeigt Schulter

SPORT

8: Hockey: Rheydter Spielverein steigt im Hallenhockey in die erste Liga auf 28: Borussia Fan-Tipp 29: Bonhof verstärkt Borussias Präsidium

STADTLEBEN

4-5: Frühlingsfest bei Georgs Fahrradladen, Nachtshopping bei Brillenlust, AIDA in Rheydt, Sexy Food in der moshi-Bar, Neueröffnung Hairdefinition im real Rheydt 18: Gourmet-Köche stiften Küche Parkgebühren zurück holen

GASTRONOMIE

19: Interview mit dem Rosenmeer-Koch Denny Neumann 34: Italien mitten in unserer Stadt: das ViTA 34: Salvatore@freiraum: das neue Restaurant im freiraum statthotel 35: Restaurant-Tipp: Duo Amici

20: GURU-Leserreise: Interview mit Michael Müller von Royal Caribbean Cruise Line A/S 35: Ausflugs-Tipp: das Schwalmtal

EVENTS

9: D! Day: Detlef D! Soost im Return Sportpark 15: Nightlife 23: Am 7. März ist wieder GURU Clubnight im Dorint Parkhotel

PAPARAZZO

12: Rathaustreppe putzen, Brauchtumsmesse, Minister im End, Projekt 42, FH-Party im Spielplatz, Nacht

BEAUTY | LIFESTYLE

6: Botox 24: Verlosung Hugo Junkers Uhr Zepter Quadra Kollektion 25: Frühlingsfest der Wiesmann-Manufaktur

ZWEIRAD

22: Die BMW K-Reihe 22: Bike Innovationen von Specialized

KINDER

38: Hinkelkästchen

27: Unternehmensportrait Gartencenter Lenders 30: Jobbörse 31: Mietrecht: Energieausweis 46: Sinnvoll Energie sparen – Interview mit NVV-Energieberater Ulrich Vinken

HISTORISCHES

36: Anno X-Gewinnspiel 37: Woher stammt eigentlich der Begriff...

2FÜR1

39: Kostenlose Gutscheine

KULTUR 40: 42: 45: 48: 52:

Musik Bühne | Ausstellung Kino Termine Adressen

UNTERHALTUNG 44: Horoskope 44: Sudoku

RATGEBER

54: Taekwondo, Bäcker-Tipp, TÜV-Prüfung am PC, Kein falscher Ehrgeiz beim Joggen

Titelfoto: www.fotolia.de

3


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:07 Seite 4

STADTLEBEN

AIDA Flotte

geht in Rheydt vor Anker

Man kennt sie: die buntlackierten Kreuzfahrtriesen der AIDA-Flotte, die die Weltmeere bereisen und ihren Passagieren ferne Länder und jede Menge Aktivitäten, Unterhaltung und Spaß an Bord bieten. Zu einem informativen Abend mit traumhaften Bildern rund um die Seereisen der AIDA lädt das Reisecenter Traveltime am 4. März um 19 Uhr ins Restaurant VITA ein. Insbesondere wird das neueste Schiff der Flotte – die AIDALuna – vorgestellt. Impressionen und Infos gibt es dann aus erster Hand von den AIDA Reiseexperten.Tragen Sie sich unter 0 21 66 / 61 89 00 in die "Passagierliste" ein. Veranstalter:Traveltime Marktstraße 5, 41236 Mönchengladbach Tel. 0 21 66 – 61 89 00, www.traveltime-reisen.de Ort: VITA Restaurant (Schloss Rheydt) Schloßstr. 508, 41238 M´gladbach www.restaurant-vita.de

Gesund durch Bewegung

Aktionstage "Gesund durch Bewegung" in Georgs Fahrradladen Georgs Fahrradladen lädt vom 13. bis zum 15. März zum Tag der offenen Tür. Auf 1.200 m² präsentiert der Fahrradfachmarkt an der Süchtelner Straße das komplette Equipment für professionelle Radsportler, Freizeitradler, Familien mit Kindern und für Menschen mit Handicap. Der gesundheitlich positive Effekt des Fahrradfahrens steht an den drei Tagen im Fokus. Die umfangreiche Auswahl an Elektrofahrrädern, Rennrädern, City-Rädern, u.v.m, die Inhaber Georg Bockers seiner Kundschaft offeriert, garantiert, dass jeder das für ihn individuell beste Zweirad bekommt. Namhafte Hersteller und das speziell geschulte Personal bürgen für Qualität und eine hohe Kundenzufriedenheit. Partnerfirmen wie z. B. Pro-Betten Baues, Spezialräder Draisin, Gärtnerei Jürgens, Volksverein Mönchengladbach, Autozentrum West, BMW Motorrad Kirsch, u.v.m. werden durch ihre Präsenz und vielerlei Sonderaktionen zum guten Gelingen beitragen. Herzlich eingeladen sind alle Freunde, Kunden und Interessierte. Öffnungszeiten: Fr., 13.03.09: 9 Uhr – 18.30 Uhr | Sa., 14.03.09: 10 Uhr – 16 Uhr So., 15.03.09: 12 Uhr – 16 Uhr (Beratung u. Verkauf nur während der gesetzlichen Öffnungszeiten.) Georgs Fahrradladen Süchtelner Strasse 30, 41066 Mönchengladbach www.georgs-fahrradladen.de 4

Sexy food Sie ist aus unserer Stadt nicht mehr wegzudenken: die Moshi Bar. Aus der Liebe zur asiatischen Kultur entwickelte das Restaurant auf der Krichelstraße ein bewegendes Crossover aus japanischer und thailändischer Küche mit hohem Flirtfaktor. Eine besonders entspannte und kommunikative Atmosphäre bestimmt das bunte Treiben in der Moshi Bar. Die Karte asiatischer Küche animiert zum Ausprobieren unterschiedlichster Kleinigkeiten. Schnell entstehen Gespräche mit den Japanisch moshi moshi bedeutet "hallo" Tischnachbarn um Geschmäcker der Soßen, oder man fragt: "wie schmeckt denn die Sushi Variation mit Hühnerfleisch und Ingwer?" Marcellino`s führt nicht ohne Grund die Moshi Bar ständig unter den Top 10 der Sexy Food Hitliste. Um dem hohen Flirt Faktor gerecht zu werden, beginnt oder endet der Abend häufig an der Bar, die über die Grenzen der Stadt hinaus für ihre Cocktails mit Recht einen exzellenten Ruf genießt. Moshi Bar Krichelstr. 22, 41061 Mönchengladbach 02161 / 24 74 32, täglich ab 18 Uhr geöffnet.


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:07 Seite 5

STADTLEBEN

Lust auf Brille! Bis zu 40 % Rabatt! Am Freitag, den 6. März startet das erste Nightshopping der Brillenlust und Ihre Schlaflosigkeit macht sich bezahlt. "Denn das Motto heißt später kommen – Das Ladenlokal von Brillenlust. weniger zahlen", so Andreas Schmitz, Geschäftsführer der Brillenlust. Während es am Freitag tagsüber 10 % auf alle Produkte, wie etwa Brillen, Brillengläser, Sonnenbrillen und Kontaktlinsen gibt, wird es mit vorrückender Stunde immer günstiger, bis die 28-Stunden-Verkaufsnacht von 0:00 Uhr bis 5:00 mit sagenhaften 40% Rabatt ihren Höhepunkt findet. Diese Aktion ist bisher einzigartig in Mönchengladbach und verspricht hochwertige Qualität zum wirklich kleinen Preis. Und keine Angst vor müden Augen! Dem wirkt Brillenlust mit einer Tasse Kaffee oder einem Gläschen Prosecco entgegen und auch der kleine Hunger wird mit leckeren Häppchen gestillt werden, damit sich die Kunden in aller Ruhe und entspannter Atmosphäre eine neue Brille aussuchen können. Na dann: Wecker stellen! Brillenlust Bismarckstraße 80, 41061 Mönchengladbach Tel. 0 21 61 / 2 65 37, www.brillenlust.de

Hairdefinition

Mit der Eröffnung des neuen real,- Marktes in Rheydt eröffnete auch eine neue Filiale der Hairdefinition. Im gesamten März wartet ein Glas Sekt für jeden Kunden und es winken satte Gewinne. Trends zur Frisur im Frühjahr stehen an: Alternativ zu Strähnchen ersetzt die Haarverlängerung durch Einkleben einzelner Strähnen das Blondieren oder Färben, ganz ohne Gefahr für das eigene Haar und mit FarbhaltbarHairdefinition: neu im real,- in Rheydt. keitsgarantie. Ähnlich funktioniert auch die Wimpernverlängerung, die auf jeden Fall drei Wochen hält. Um sicher zu gehen, dass die farblichen Akzente passen, erhält im März jeder Kunde eine kostenlose Farbberatung und ein Pflegeprodukt. Hairdefinition denkt auch an die Kleinen und schenkt nach dem Haarschnitt jedem Kind bis zum Alter von acht Jahren ein kleines Spiel.

Gewinnspiel Frauen können eine Haarverlängerung bzw. -verdichtung mit bis zu 50 Strähnen im Wert von 399,- Euro gewinnen, und auf unsere Männer wartet ein Partystyling mit Haarschnitt, Kopfmassage, Augenbrauenrichten und Haarfärbung oder eine Haarschnitt-Flatrate für drei Monate. Einfach eine Postkarte an GURU, Webschulstr. 106 in 41065 Mönchengladbach senden oder eine Mail an post@guru-magazin.com senden. Stichwort "Hairdefinition" nicht vergessen. Hairdefinition Moses-Stern-Str./Ecke Odenkirchener Str. im real,- Markt, 41236 Mönchengladbach, Öffnungszeiten: Mo-Sa 8 bis 22 Uhr 5


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:07 Seite 6

GESUND UND SCHÖN

Spieglein, Spieglein...

…wer hat Wurstgift in der Haut! Das ist keine Schlagzeile der Bild. Es ist kein neuer Gammelfleischskandal. Das ist die Übersetzung für ein sehr wirksames Medikament namens Botulinumtoxin (Lat.: "botulus" = Wurst und "toxin" = Gift), das von dem Bakterium Clostridium Botulinum gebildet wird. Es ist also das Gift verdorbener Wurstkonserven. In seiner vegetativen Form ist es tödlich, in seiner reinen Form jedoch lassen sich damit Gesichtsfalten reduzieren und übermäßige Schweißbildung unterbinden. Man kennt und sieht es allwöchentlich auf den Titelblättern der Gesellschaftsmagazine: Botox. Dass dies aber nicht nur das Glamour-Kosmetikum ist, dessen sich halb Hollywood bedient, zeigt eine nähere Betrachtung der vielseitigen Einsetzbarkeit von Botulinumtoxin. Botox bezeichnet nämlich lediglich den Namen eines verordnungspflichtigen Medikamentes und wird von drei Firmen unter verschiedenen Markennamen vertrieben. Einer sogenannten Botox-Behandlung “sollte immer eine individuelle Beratung eines fachkundigen Arztes vorausgehen”, meint Dr. Dirk Bongartz, Facharzt für Allgemeinmedizin. Er

6

arbeitet seit über zehn Jahren in der Faltentherapie erfolgreich mit Botulinumtoxin. Seine Patienten kommen regelmäßig wieder. Dennoch sollte man, seiner Meinung nach, auch in der Faltenbehandlung Botulinumtoxin nicht unendlich einsetzen. Bis zum Alter von 45 bis 50 Jahren ist der Gebrauch im Bedarfsfall sinnvoll, danach könne sich ein Ungleichgewicht zwischen natürlich alternden und behandelten Hautpartien, die ebenso nachaltern können, einstellen, das zu jener entstellten maskenhaften Mimik führt, die uns als abschreckende Horrorbilder von den Hochglanzmagazinen entgegenprangen. Botox-Partys werden von allen medizinischen Fachgesellschaften abgelehnt. Die Wissenschaft hingegen kennt inzwischen mehrere Botulinumarten. Schon Berichte aus den

Jahren 1793 dokumentieren in Süddeutschland bereits Todesfälle durch verdorbene Blutwürste. Aber erst Ende des 19. Jahrhunderts gelang es einem belgischen Professor, das berüchtigte Gift zu identifizieren und ihm den Namen Botulinumtoxin zu geben. 1946 wurde Botulinumtoxin A in reiner Form hergestellt und wissenschaftlich erforscht. Man erkannte schnell, dass die reine Form des Giftes, gezielt in Muskelfasern eingebracht, die Aktivität von überaktiven Muskeln dämpfen kann. Ein überaus wirksames und variabel einsetzbarer Rohstoff für den medizinischen Nutzen war gefunden. Seit der ersten Zulassung als Medikament 1989 wurde es inzwischen bei ca. 100 Krankheiten erprobt, hauptsächlich zeigt es seine Wirkung bei Erkrankungen, bei denen der Botenstoff

Acetylcholin eine Rolle spielt, sogar Behandlungschancen bei Parkinson erhofft man sich. Die größte Erfahrung hat man in der Behandlung von Spannungskopfschmerzen, die durch unwillkürliche Verkrampfungen der Nackenund Stirnmuskeln entstehen. Aber auch Migräne, Rückenschmerzen und andere Muskelschmerzen lassen sich damit lindern. Als Nebeneffekt zeigten sich die überaus positiven Effekte auf mimische Gesichtsfalten. Botulinumtoxin inzwischen als das wirksamste Mittel zur Besserung mimischer Falten und Hyperhidrose (übermäßige Schweißbildung). Es ist aber auch ein sehr teueres Medikament, das vom behandelten Arzt immer nur privat abgerechnet werden kann und mit Kosten ab 300,- Euro zu beziffern ist. - kadewe


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:07 Seite 7

GESUND UND SCHÖN

Pollen im Anflug Statt sich alljährlich an den ersten schönen Frühlingstagen zu erfreuen, möchte man sich lieber im hintersten Winkel verstecken, um den fürs Auge fast unsichtbaren Pollen zu entgehen, die permanenten wässrigen Schnupfen oder tränende und rote Augen bedeuten.

Wer sowohl auf die Frühblüher Hasel und Erle als auch auf verschiedene Gräser und außerdem auf Kräuter allergisch reagiert, leidet durchgehend von Februar bis zum Ende des Sommers, wenn die Heide blüht.

Heuschnupfen erkennen Für jemanden, dem die Allergiebereitschaft seines Körpers noch nicht bekannt ist, ist Heuschnupfen nicht eindeutig erkennbar. Hinweise darauf geben aber bereits eigene Beobachtungen.

Verdächtig sind beispielsweise zu einer bestimmten Jahreszeit regelmäßig wiederkehrende Niesattacken bei Aufenthalten im Freien. Ob es tatsächlich Heuschnupfen ist, lässt sich anhand von Tests bei speziell geschulten Allergologen, meist Haut- oder Augenärzten, feststellen. Sind die Verursacher bekannt, lässt sich anhand eines Pollenflugkalenders ablesen, wann mit Reaktionen des Körpers zu rechnen ist. Genauere Auskunft erteilen die ähnlich wie Wettervorher-sagen aufgebauten Pollenwarndienste, die – nach der eigenen Postleitzahl am Wohn-

oder Aufenthaltsort sortiert – schon am Vorabend Pollenflugaktivitäten für den Folgetag ankündigen (z. B. im Internet, aber auch im Radio oder in lokalen Tageszeitungen). Apotheker Oliver Dienst, Geschäftsführer der MAXMO Apotheken, hat deshalb den wichtigen Tipp: "Bei den ersten Allergieanzeichen sollten Sie sofort reagieren – noch bevor die Nase völlig verstopft ist und die Augen mit einer massiven Bindehautentzündung reagieren. Unsere MAXMO Mitarbeiter beraten Sie gern, welche rezeptfreien

Medikamente schnell und wirksam Abhilfe verschaffen. Empfehlenswert sind dafür rezeptfreie und gebrauchsfertige Nasensprays und Augentropfen mit dem Wirkstoff Azelastin, die gezielt an Auge und Nase eingesetzt werden."

MAXMO Apotheken Ansprechpartner: Oliver Dienst Dahlener Straße 69, 41239 Mönchengladbach Tel.: 0 21 66 / 99 88 29 – 0 E-Mail: Oliver.Dienst@maxmo.de

7


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:07 Seite 8

HOCKEY

Rheydter Spielverein steigt in der Hallenhockey-Liga in die erste Liga auf

Erstmals im Oberhaus Mit einem 15:6-Sieg beim Düsseldorfer SC hat der Rheydter Spielverein den Aufstieg in die Hallenhockey-Bundesliga geschafft. Damit wird der RSV in der kommenden Saison erstmals im deutschen Oberhaus mitspielen. Der Rheydter SV musste in Düsseldorf nur noch gewinnen. Und nachdem Matthias Gräber in der 14. Minute zum 3:1 in den Winkel geschlenzt hatte, verdeutlichte er mit seinem Jubel Richtung Publikum: "Das lassen wir uns heute nicht mehr nehmen." Und so kam es: 15:6 (7:2) endete die Partie. Der RSV war erstmals in die 1. Hallenbundesliga aufgestiegen. "Im Unterbewusstsein war uns allen klar, dass wir das packen. Und es ist perfekt gelaufen", freute sich RSV-Kapitän Gräber. "Wir hatten im gesamten Spiel nur zwei kurze Phasen, wo Druck und Konzentration nachgelassen haben. Doch ansonsten war das eine souveräne Leistung", sagte Trainer André Schiefer, dessen Team eher holprig in die Saison gestartet war. "Wir sind immer noch in einem Findungsprozess, an dem wir

Feldsaison 2008/2009 2. Bundesliga Feldhockey Gruppe Nord Hinrunde: Sa. 18.04.2009, 17:00 Uhr: RTHC Leverkusen – Rheydter SV Hockey So. 19.04.2009, 12:00 Uhr: Blau-Weiß Köln - Rheydter SV Hockey

Rückrunde: So. 26.04.2009, 12:00 Uhr: Rheydter SV Hockey - Gladbacher THC Sa. 02.05.2009, 16:00 Uhr: Kahlenberger HTC - Rheydter SV Hockey So. 03.05.2009, 12:00 Uhr: Club Raffelberg - Rheydter SV Hockey Sa. 16.05.2009, 16:00 Uhr: Rheydter SV Hockey – Rissener SV So. 17.05.2009, 14:00 Uhr: Rheydter SV Hockey - Großflottbeker THGC Sa. 27.06.2009, 15:00 Uhr: Braunschweiger THC - Rheydter SV Hockey So. 28.06.2009, 12:00 Uhr: Hannover 78 - Rheydter SV Hockey Sa. 04.07.2009, 16.00 Uhr: Rheydter SV Hockey - RHTC Leverkusen So. 05.07.2009, 12:00 Uhr: Rheydter SV Hockey – Blau-Weiß Köln

Alle Heimspiele finden auf der Platzanlage des Rheydter SV im Grenzlandstadion statt. Die Anfahrtsbeschreibung zur Anlage finden Sie auf der Homepage des Vereins: www.rsv-hockey.de

8

bewusst gearbeitet haben. Und ich bin sehr beeindruckt, wie die Mannschaft heute, aber auch die letzten Spiele, bei denen ich gefehlt habe, aufgetreten ist." "Vielen ist wahrscheinlich noch gar nicht bewusst, was das für den RSV bedeutet", sagte Uli Klaus, der erstmals in seiner Karriere einen Aufstieg feiern durfte. Und sein Trainer schaute derweil schon voraus: "Dieser Erfolg kommt zum richtigen Zeitpunkt. Er gibt uns sicher noch einen zusätzlichen Schub für die Feld-Rückrunde." Dort möchte der RSV auch aufsteigen - und zwar mit aller Macht.

Fotocredit: www.hockey-image.net


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:07 Seite 9

EVENTS

Bis zu 500 tanzbegeisterte Jugendliche und junge Erwachsene warten mit Spannung auf den 29. März. Dann nämlich gibt der populärste Coach und einer der bedeutendsten Choreographen Deutschlands, Detlef D! Soost, im Return Sportpark zwei Workshops in seiner unnachahmlichen D!-Manier.

D! Day

Er ist der POPSTARSMacher der ersten Stunde. Kein anderer hat in Deutschland so viele Talente gecastet wie er. Mit jeweils bis zu 250 Tänzern studiert er im Return eine heiße HipHop-Choreographie ein; die Teilnehmer lernen die coolsten und zur Zeit angesagtesten Steps und Moves, die dann zum Abschluss auf der Bühne in einer kleinen Gruppe präsentiert werden. Als Erinnerung erhält jeder Teilnehmer ein persönliches Autogramm. Die besten Tänzer wählt D! nach dem Workshop für das Tanzprojekt des S-Club aus. Sie dürfen unter professioneller Anleitung eines

Mönchengladbach bewegt sich

Mönchengladbacher Coaches eine Choreographie einstudieren, die als Tanzvideo aufgezeichnet wird. Möglicherweise die Grundlage für eine ebenso steile Karriere, wie Detlef D! Soost sie vorgelegt hat. Das nächste Casting für Danceoder Popstars kommt bestimmt! Sei dabei!

D! Sparkassen Dance Tour 2009 29. März 2009: 13:00 – 15.30 Uhr für Jugendliche von 11-15 Jahren, 16:00 – 18:30 Uhr ab 16 Jahre Anmeldung bis 27.03. über die S-Club-Hotline 02161-279 3333, im Internet unter www.sclub-mg.de und in allen Sparkassen Filialen. Karten kosten für S-Club Mitglieder 25,- Euro, ansonsten 35,- Euro. Für Vereine und Schulen werden Gruppenpreise gewährt.

9


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:08 Seite 10

SCHÖNER WOHNEN

Trend Schwarz – Weiß und warmes Licht Im Oktober 2001 kam er auf den Markt, der erste iPod der Firma Apple. Und genau so alt ist sein Design, entworfen von Jonathan Ive. Damals war

KONT RAST programm

beim Einrichten

er schwarz oder weiß und maßgebend für alle folgenden mp3-Player. Jedoch hat er nicht nur die Technik-Welt zur Nachahmung inspiriert, er hat zusätzlich dafür gesorgt, dass die lange gemiedenen Farben Schwarz und vor allem Weiß wieder salonfähig geworden sind.

10

Zunächst nur auf dem Automarkt, hat sich dieser Trend seit ungefähr zwei Jahren auch im Wohninnenbereich durchgesetzt. Jedoch nicht nur bei den Farben ist der Hang zum Gegensätzlichen zu spüren, auch Formen werden auf diese Art kombiniert. Rundes trifft auf Eckiges. Weiche Linien werden von harten Brüchen durchsetzt. Wer diese harten Kontraste liebt, dem aber weiß oder schwarz allei-

ne zu farblos oder steril erscheinen, dem sei geraten, akzentuierende Farbtupfer in Form von einem in leuchtendem Rot oder einer anderen schrillen Farbe gehaltenen Möbelstück als Blickfang zu setzen. Das Sofa bietet sich hierfür beispielsweise hervorragend an, ebenso bunte Wohnaccessoires. Um die Härte dieser Kontraste zu entschärfen, verwendet man dann gerne zusätz-

lich weiche, warme Lichtquellen, die wohl platziert über den Raum verteilt werden. Wer hier gerne selbst Hand anlegen und etwas Persönliches um sich haben möchte, der kann sich seine Wandbeleuchtung gleich selber basteln.


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:08 Seite 11

SCHÖNER WOHNEN

Und das geht so:

Benötigtes Material:

• einfache Leuchte (Fassung mit Glühlampe, Kabel und Schalter) • ein Motiv (z.B. ein Urlaubsfoto) • Chinapapier (Glasfaservlies, gibt's im Copyshop bzw. im Papierfachhandel) • einen schlichten, offenen und eher flachen Holzkasten • Klettklebeband • Akkubohrer mit Sägeaufsatz zum Bohren runder Löchern (die Fassung der Lampe muß später durchpassen)

gen. Das Kabel mit Schalter muss aus dem Loch nach außen fallen.

4. Schritt:

2. Schritt:

Dann sowohl Kasten als auch Lampenschirm mit Klettband versehen: Die grobe Seite mit den kleinen Zähnen wird oben und unten an die Kanten des Holzrahmens geklebt, das weiche Gegenstück auf den umgeschlagenen Rand des Chinapapiers. Danach das Papier auf dem Holzrahmen befestiegen. Lampe an der Wand anbringen. Einschalten. Fertig!

Motiv erstellen

Das Chinapapier soll als "Lampenschirm" fungieren und dazu später über die offene Seite des Holzkastens gespannt werden. Hierfür das Papier im Copyshop mit dem ausgewählten Fotomotiv bedrucken lassen.

3. Schritt:

Lampenschirm fertigen

Klettband befestigen

- Martina Geyr

Das bedruckte Chinapapier auf die Maße des Holzkastens zuschneiden. Dabei soll das Papier oben Lampe im Rahmen und unten ca. 4 cm über die Länge montieren des Kastens hinaus gehen, damit Auf der Unterseite des Holzkastens es am Kasten befestigt werden mittig mit dem Akkubohrer ein paskann. Diesen dadurch entstandesendes Loch für die Fassung der nen Rand jeweils einmal umschlaLampe aussägen, Glühbirne eingen und mit einem Lineal zu einer drehen und die Fassung innen mit glatten Kante nachziehen. einem Heißklebestreifen befesti-

1. Schritt:

11


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:08 Seite 12

ABGELICHTET

Paparazzo 01

Rathaustreppe putzen (1): Da haben sich zwei Zocker getroffen: der erste Bürger Norbert Bude und der erste Karnevalist Bernd Gothe hatten gewettet. 111 Möhnen wollte Gothe an Weiberfastnacht vor dem Rathaus versammeln. Hat aber nicht ganz geklappt. Gothe musste also die Treppe putzen – allerdings erklärte sich Prinz Karneval bereit, seinen Präsidenten zu unterstützen: löblich! Das von uns abgebildete Foto entstand (unserem Redaktionsschluss Rechnung tragend) jedoch vor der Entscheidung, als noch nicht klar war, wer denn ran muss. Brauchtumsmesse (2-5): Der Niederrheiner als geselliges Wesen trifft sich gern mit anderen. So geschehen im Maria Hilf, wo sich die Freunde des Brauchtums zu ihrer Messe versammelten. Neben den traditionell eingekleideten Brauchtumsfreunden wollten sich aber auch einige lokale Politikgrößen das Geschehen nicht entgehen lassen. Minister am End (6-8): Da wollte auch der Staatsminister für Kultur mal gukken kommen. Bernd Neumann besuchte Mönchengladbach, um Gregor Schneiders Skulptur "The End" zu besichtigen. So kletterte er auf und durch das "Ende". Wir hoffen nun, dass er nicht dann erst wieder Mönchengladbach seine Referenz erweist, wenn die derzeit weder entworfene noch geplante Ausgangsskulptur eingeweiht wird. Projekt42 (9-12): Im Projekt stand diesmal die Wake up-Party auf dem Plan. Zu einem Mix aus Alternative, E-beats, Hipop, Indie, Partyclassics und Reggae wurde kräftig abgerockt.

02

03

04

05

06

07

08

09

10

11

01: Die Wettfreunde in Kampfmontur. 02: Da glänzt das Brauchtums-Lametta. 03: Bunt und fröhlich ging es auf der Brauchtumsmesse zu. 04: Ach ja, wir waren ja in einem Krankenhaus… 05: Bürgermeister Michael Schroeren und Stefan Wimmers. 06: Treppe hoch und rein ins "The End". 07: Gruppenbild mit Skulptur. 08: Es ist geschafft: Der Staatsminister Bernd Neumann (li.) im Museum Abteiberg. 09: Schön ist es auf der Welt zu sein! 10: 4 gewinnt 11: Qual der Wahl 12

Fotocredit: rimapress (1-8) | Foltin (9-19)


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:08 Seite 13


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:08 Seite 14

ABGELICHTET

Paparazzo Spielplatz (13-16): Bei der FH Party platzte der Spielplatz aus allen Nähten. Dabei wurden die Besucher mit Pop, House, Rock und Classics in Bewegung gehalten. Dazu wurde bis zum Schluss ausgelassen gefeiert. Die Nacht (17-19): Klein aber fein, so könnte eine Kurzbeschreibung der Nacht lauten. Ganz groß hingegen ist die Stimmung, die Wochenende für Wochenende in der Nacht herrscht!

12: 13: 14: 15: 16: 17: 18: 19: 14

12

13

14

15

16

17

18

19

Passt Lean on me Mann kann kaum weg schauen. Royals Alle drei zusammen Komm bei mich bei, Schätzelein Smile ;-) Paaaarty


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:08 Seite 15

NACHTLEBEN

NIGHTLIFE Gefühlsausbrüche

Der Frühling kommt langsam aber sicher und mit ihm die entsprechenden chemischen Reaktionen im Körper: Chaos, Sturm und Drang. Diese zu bedienen, fühlt sich der Spielplatz Club auf der Aachener Straße sehr verpflichtet. tHiS iS eLECTRO Chaos Club prallt auf K-Paul`s Käosklub. Wenn am 21. März um 23 Uhr die Türen öffnen, macht es bäääm bäääm bäääm! Die eine Hälfte des Berliner TechnoLectro Sound-Duos Lexy und K-Paul wird so einige Tanzflächenmonster in die Menge schmeißen. Der Hang, aus seinen musikalischen Gerätschaften immer wieder Unerwartetes zu Tage zu fördern, machte K-Paul schon zu einem erfolgreichen Produzenten, als er Ende der 90er Jahre auf Lexy traf; dies aber auch adäquat live und sexy zu performen, daran machten sich Lexy & K-Paul Anfang des neuen Jahrtausends gemeinsam. Die beiden Alben Loud und East End Boys lieferten einen Vorgeschmack auf das, was sie live umsetzen wollten. Auf den Electric Kingdom-Tourneen zeigten sie, wie zwei Irre auf der Bühne charmant, unbefangen-poppig, zeitgeistig pulsieren und gleichzeitig an den Knöpfen ihrer Soundbaukästen drehen. Feiern steht auf dem Programm.

K-Paul besucht mit seinem neuem Electro Projekt Käos-Club den Spielplatz Club. Am 21. März ab 23 Uhr.

Das projekt 42 stillt mit seinen Dancehall-, HipHop- und GitarrenlärmEvents dagegen ganz andere Bedürfnisse. Aber auch hier darf man seinen Gefühlen freien Lauf lassen: Die Bass Culture Hosts Top Gun Soundsystem begrüßen am 14. März eines der heißesten Soundsystems im deutschen Dancehall. Rollin Tone Sound widmet sich der ganzen Bandbreite vom frühen Rocksteady über die Deejay-Tunes der 80er, hin zum schnellen Dancehall der 90er und den aktuellsten Beats, die die Karibik derzeit zu bieten hat. MC Shotta Paul und DJ Meska liefern eine mitreißende und sympathische Performance. Am 21. März stehen die Zeichen auf HipHop. Die Downtown Breakz urban HipHop Party ist am linken Niederrhein wohl einzigartig. Diesmal ist DJ Werd (Phader Headz Berlin) im projekt zu Gast. Der aus San Jose/ Kalifornien stammende DJ ist bekannt durch seine Projekte mit DJ Vadim (Ninja Tunes/ London), Sundiata (Audio Pharmacy/ San Francisco) oder seiner Crew Long Lost Relative. Auf einer Tour durch Europa lernte er DJ Hype in Berlin kennen; seitdem schießt er seinen Spirit in die deutsche HipHop Szene als Sidos (Aggro Berlin) und B-Tights (Die Sekte) Tour-DJ oder als Produzent und Scratcher der Long Lost Relative. - kawe 15


Guru_1-16_0309:Guru_1-16_0209 23.02.2009 11:09 Seite 16

PORTRAIT

Panierte Koteletts

Im Portrait: Reiner Brungs

für 4 Personen

Bio und Bilder

mit Kartoffelsalat

Beginnen Sie zunächst mit der Zubereitung des Salats. Die Kartoffeln in reichlich Salzwasser gar kochen, abschütten, etwas auskühlen lassen, schälen und würfeln. In eine Salatschüssel geben, noch warm mit der Fleischbrühe übergießen und einziehen lassen. Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und mit den Kartoffelstückchen vermengen. Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette bereiten und über den Salat geben. Vorsichtig durchmengen und eine halbe Stunde ziehen lassen. Nicht in den Kühlschrank stellen. Nun die Koteletts salzen und pfeffern, mit etwas Mehl bestäuben, zuerst in die verquirlten Eiern und dann in das Paniermehl drücken. Die Koteletts sollen beim Panieren trocken sein, damit die Panade gut haftet. Die Koteletts in einer entsprechend großen Pfanne und reichlich Schmalz goldgelb braten und mit dem Kartoffelsalat servieren.

Guten Appetit. Zutaten:

4 Schwäbisch-Hällische Lummerkoteletts, 2 Eier, Mehl zum Bestäuben, 100 g Paniermehl, Salz, Pfeffer, Griebenschmalz zum Ausbacken, 1 kg Salzkartoffeln, ½ l Fleischbrühe, 1 kl. Zwiebel, Essig, Öl, Salz und Pfeffer

16

Ein Landwirt auf Abwegen

Zur Person Vorname: Nachname:

Reiner Brungs

Institution: Anschrift:

Bioland Brungs Venner Straße 382 41068 Mönchengladbach

Webadresse: www.bio-mg.de

Eigentlich wollte der Vater von Reiner Brungs, dass sein Sohn etwas Vernünftiges macht - also auf keinen Fall Landwirt werden wie er selbst. Aber Reiner Brungs war ein normales Kind, rebellierte gegen seine Eltern und setzte sich durch. Er übernahm den Elternhof, siedelte vom Venner Ortskern an den Rand um und baute neu. 1990 stellte er dann kurzerhand den ganzen Betrieb auf Bio um, nachdem er einen Unfall beim Düngen der Rüben hatte. Das war ziemlich mutig zu einer Zeit, in der ökologische Landwirtschaft für viele noch ein Fremdwort war. Die Venner Anwohner waren skeptisch: "Jetzt dreht er völlig durch!" mutmaßten sie. Er sei aber immer schon den etwas anderen Weg gegangen, gibt er selbstbewusst zurück. "Wer ziellos umher gehen will, folge der Masse", und das sei nicht sein Ding. Ein Jahr später eröffnete seine Frau Beate den Hofladen, der sich bislang ganz gut gegen die Konkurrenz der Supermärkte behaupten kann.


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:15 Seite 17

PORTRAIT

Wenn es einen Stempel für diesen Menschen gibt, dann müsste darauf in großen Buchstaben "ungewöhnlich" stehen. In seinem Plattenschrank beispielsweise sind Bands wie die Sex Pistols und Pink Floyd zu finden. Das komme noch aus der Zeit, in der er mit den Punks unterwegs war. So mit siebzehn. Das habe aber mit mittlerweile 49 Jahren nachgelassen. Jetzt ist es die Kunst, die ihn interessiert. Seine Wohnung ist voll von gesammelten und eigens produzierten Werken. Er habe sogar ein Atelier. Und wenn man dann staunend vor seinen Bildern steht, die so gar nicht nach autodidaktischem Freizeitgekleckse aussehen, sondern wirklich gut sind, und dieses Staunen zum Ausdruck bringt, sagt er schulterzuckend: "Na ja, was man halt so macht." Beim anschließenden Gang durch die Stallungen muhen gelangweilt die Kühe zwischen Stroh und Dung. Das ist nicht weiter überraschend. Hebt man seinen Blick jedoch über die gutmütig dreinschauenden Köpfe der Tiere, entdeckt man Bilder von Künstlern aus der Umgebung, die diesen Ort als Ausstellungsraum nutzen. Gleiches im Hofcafé nebenan. Dort wird außerdem mit der Kleinkunstbühne Die Spindel zusammengearbeitet. Schon seit einigen Jahren findet in Eigenregie das Kuhbarett statt: Vier Kabarettisten zeigen dabei 300 Gästen an einem Abend im Sommer auf dem Hof ihr Können. "Wat der Buhr nit kennt, dat fritte nit"? Dieses Vorurteil scheint hier in Venn bei Bio-Landwirt Reiner Brungs völlig fehl am Platz. Na, da hat er ja doch was Vernünftiges aus seinem Leben gemacht, so wie der Vater es sich gewünscht hatte. - Martina Geyr

17


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:15 Seite 18

STADTLEBEN

Gourmet-Köche stiften Küche Dem Tagestreff des katholischen Vereins für soziale Dienste Rheydt wurde eine neue Küche gespendet.

Die stiftenden Köche in der neuen Küche des SKM Rheydt: v.l. Frajo Stappen, Andreas Neumann, Hans Jürgen Meisen (Geschäftsführer des SKM Rheydt) und Wolfgang Eickes.

"Die Zustände waren schon mehr als problematisch", sagt Wolfgang Eickes vom Palace St. George. "Der alte Herd mit den von früher bekannten schwarzen runden Platten fing in der Mitte bereits an zusammen zu wachsen." Der Herd stand im Tagestreff des SKM Rheydt (Katholischer Verein für soziale Dienste) an der Waisenhausstraße und war Ausdruck des

bemitleidenswerten Zustands der Küche. "Es war klar, dass da was passieren musste", so der Erfolgskoch weiter. In Andreas Lehmann (Lehmanns Restaurant), Franz-Josef Stappen (Gasthaus Stappen), Andreas Neumann (Quartier XO) und Denny Neumann (Restaurant Rosenmeer) fand Eickes Mitstreiter, mit denen er dem SKM Rheydt helfen wollte. Ziel: Anschaffung einer neuen Küche. So wurde die Benefiz-Aktion "Kunst, Kultur und Kulinarik", die im Quartier XO stattfand, ins Leben gerufen. Die Gourmet-Köche ließen sich feinste Gaumenfreuden einfallen, die von 100 Gästen, die jeweils 99 Euro pro Person für den guten Zweck zahlten, verzehrt wurden. Zwar reichten die Einnahmen noch nicht ganz für eine entsprechende Küche, doch mit Hilfe des Boden Einrichtungshauses aus Kaldenkirchen und geringer Eigenmittel des SKM konnte die Finanzierung gestemmt werden.

Der PEPers Tipp:

Parken lohnt sich - aber nicht überall, wir verraten Ihnen wo! Sammeln Sie in den Parkhäusern Lady Spa, Rheydter Ring, City Parkhaus Mühlenstraße, Vitusbad und Landgericht Ihre Quittungen. Für sechs Tickets bekommen Sie zum Beispiel: 1 Haarschnitt gratis bei Hairdefinition, 1 Piccolo im Café & Lounge Rossini MG-Rheydt oder genießen Sie einen Urlaubstag im Grünen im Return Saunapark und Ihr Fahrzeug erhält bei Autowash eine Komplettpflege - 4 Euro günstiger. Die Aktions-Angebote wechseln alle zwei Monate und bieten somit immer wieder attraktive neue Prämien.

Initiiert wurde die Aktion vom Wirtschafts-Netzwerk PEPersClub. Weitere Informationen finden Sie unter: www.pepersclub.de 18

Breit, stark, durstig – oder?

Optisch ein Hingucker. Doch innerlich sträubt sich der energiebewusste Mensch: der bullige Wagen schluckt doch ohne Ende… Weit gefehlt: den Chrysler 300C Limousine oder Touring gibt es auch mit einem 3,0 Liter-V6Turbodiesel mit Bosch HochdruckEinspritzsystem, einem Turbolader mit variabler Turbinen-geometrie und Piezo-Injektoren mit einer Ansprech-zeit von 0,1 Millisekunden. Trotz beeindruckender Fahrleistungen dank 510 Newtonmetern Drehmoment und 160 kW (218 PS) gibt sich der kultivierte Sechszylinder im EU-Drittelmix-Verbrauch mit nur 8,1 Litern Diesel pro 100 Kilometer zufrieden. Breit und stark ist also richtig, durstig ist er – insbesondere bei amerikanischer Cruising-Fahrweise – sicher nicht.


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:15 Seite 19

GASTRONOMIE

Von Grünkohl und Nebraska Rindern

Denny Neumann Wir sprachen mit Chefkoch Denny Neumann, dem 27-jährigen Juwel in der Küche des Rosenmeer. Denny Neumann: ein Ausnahmetalent mit Führungsqualitäten.

GURU: Herr Neumann, welchen Grund gab es, aus Montpellier nach Mönchengladbach ins Rosenmeer zu wechseln? Denny Neumann: Ramzy Ben Said hat mich quasi an den Bunten Garten entführt. Im Ernst, ich sah im Rosenmeer die einmalige Möglichkeit, eine Küche zu etablieren, die durchaus einen Stern wert sein kann, auf den übereifrigen Schnickschnack molekularen Kochens verzichtet und durch überragende Qualität überzeugt. Selten sucht man so kompromisslos nach besten Zutaten wie im Rosenmeer. Das gilt für Grünkohl genauso wie für ein Nebraska Rinderfilet. GURU: Das hört sich nach vielen Flugmeilen an. Neumann: Nein. Natürlich beziehen wir exklusive Produkte, wie z. B. Perigordtrüffel oder exotische Früchte von Rungis, greifen jedoch weitestgehend auf regionale Quellen zurück. Spargel kommt vom Niederrhein, Kartoffeln aus Gangelt, und unser Rapsöl aus Mönchengladbach. Der Volksverein liefert hier eine unglaubliche Qualität.

GURU: Wie beschreiben Sie Ihren Kochstil? Neumann: Ich stehe nicht auf quadratisch gestanzte Saiblinge, sondern verliebe mich stets aufs Neue in die klassische, französische Kochkunst, die mit Kreativität, Bodenständigkeit und entsprechender Präsentation den ursprünglichen Charakter der Speisen nicht verfälscht. Schafft man bei Lieferanten eine Lobby, die nur das Allerbeste zulässt, entstehen Gerichte mit hohem Anspruch, die bezahlbar bleiben. Billig sind die Gaumenfreuden im Rosenmeer natürlich nicht, aber sie sind immer ihr Geld wert. Um das hohe qualitative Niveau halten zu können, stehen mein Team und ich schon mal einen halben Tag in der Küche, um eine süß-saure Vinaigrette für einen Salat an Wachtelravioli zu reduzieren. GURU: Was essen Sie gerne selber? Neumann: Ich stehe total auf Rinderrouladen. Manchmal tut es auch gut, einen hintergrundfreien Burger zu verzehren oder Kollegen zu besuchen wie z.B. die Moshi Bar. Ich lasse es mir dann einfach nur schmekken und freue mich, dass jemand anders asiatisch für mich kocht. GURU: Welchen Termin darf man bei Ihnen nicht verpassen? Neumann: Den "Kulinarischen Absturz" am 21.03.2009 kann ich nur wärmstens empfehlen. Für eine begrenzte Anzahl von Gästen kreieren wir ein hochwertiges 6-Gänge-Menü. Rechtzeitige Anmeldungen sind empfehlenswert. Begleitet wird dieser Gaumenschmaus von Lanson, einem der ältesten Champagnerhäuser der Welt, gegründet 1760 in Reims. Zu diesem besonderen Menü stellt Lanson Cuvées der klassischen Kollektion bis hin zu außergewöhnlichen Noble Cuvées und Jahrgangschampagner vor. Franzose Phillippe Schneider, ein Urgestein der Branche und seit über 30 Jahren im Champagnergeschäft, lässt unsere Gäste an seinem Wissen teilhaben.

19


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:15 Seite 20

REISE GURU

ReiseTipp

Urlaub,

Reisen, & Kurztrips

Der ideale Mix: Relax und Sightseeing Interview mit Michael Müller, Verkaufsleiter Royal Caribbean Cruise Line A/S

GURU: Was ist eigentlich das Besondere an einer Kreuzfahrt? Auf welche Art von Urlaub sollte man sich als Passagier einstellen? Michael Müller: Das Besondere an einer Kreuzfahrt ist, dass Sie Ihr Hotel, die Voyager of the Seas, an die schönsten Ziele dieser Erde bringen kann. Das heißt, einmal den Koffer auspacken und trotzdem in 7 Tagen 6 Städte kennen lernen – ganz ohne Stress und Hektik. Tagsüber können Sie die Sehenswürdigkeiten an Land erkunden und sich abends beim Essen mit Ihren Mitreisenden austauschen. Je nachdem, welche Reise Sie gebucht haben, erwartet den Kreuzfahrtgast eine Städtereise, oder ein Badeurlaub bei dem Sie an jedem Tag einen anderen Strand erleben können, oder aber eine Mischung aus Relax- und Sightseeingurlaub. GURU: Ist die Voyager of the Seas ein klassisches Kreuzfahrtschiff und welche außerordentlichen Qualitäten bietet es? Müller: Das Schiff, die Voyager of the Seas, ist ganz bestimmt kein klassisches Schiff! Royal Caribbean hat mit diesem Schiff neue Maßstäbe gesetzt. So haben wir als Zentrum des Schiffes die sog. Royal Promenade mit Bars, Boutiquen, Duty Free Shop und Abendattraktionen. Es gibt eine Eisbahn an Bord, auf der abends eine Eisrevue stattfindet. Es gibt ein "Open Air" Sportdeck, auf dem wir einen Basketball/Volleyballplatz, eine Kletterwand, einen Minigolfplatz und eine Inlineskatingbahn haben. Des weiteren haben wir eines der größten Platzangebote pro Gast und einen Servicestandard, der seinesgleichen sucht. GURU: Was für Kapazitäten hat die Voyager of the Sea. Wie groß ist es, wieviele Passagiere und Besatzungsmitglieder finden Platz? Müller: Das Schiff ist 311 m lang (länger als 4 Jumbojets), 48 m breit und hat einen Tiefgang von lediglich 9 m. Die Voyager of the Seas bietet Platz für 3114 Gäste und hat 1181 Männer und Frauen als ständige Besatzung an Bord.

20

GURU: Welche Reize bietet die Route durch das Mittelmeer? Müller: Im Mittelmeer haben wir zu fast jeder Jahreszeit ein sehr angenehmes Klima. Städte wie Rom, Neapel oder Nizza wecken in vielen Menschen das Fernweh und sind auf alle Fälle eine Reise wert. Außerdem lässt sich die Kreuzfahrt "Klassisches Mittelmeer" mit der Voyager of the Seas ganz fantastisch mit einem Städtetrip nach Barcelona kombinieren, da dies der Abfahrts- und Ankunftshafen ist.

Die exklusive GURU-Leserreise: 3 x Pizza… und auf nach Nizza 7 Nächte Kreuzfahrt Mittelmeer mit der "Voyager of the Seas" Route: Barcelona, Neapel / Capri, Civitavecchia (Rom), Livorno (Florenz, Pisa), Villefranche (Nizza), Provence (Marseille), Barcelona Innenkabine: ab 620 EUR Außenkabine: ab 953 EUR Balkonkabine: ab 1057 Reisetermine: 24. und 31. Mai, 14., 21. und 28. Juni, 5., 12., 19. und 26. Juli, 2., 9., 16., 23. und 30. August, 6., 13., 20. und 27. September, 4., 11., 18. und 25. Oktober, 1., 8., 15. und 22. November 2009.

Preisbeispiel für die Abfahrt am 14.6.2009 Buchbar und Beratungstermine bei:

Marktstraße 5 41236 Mönchengladbach www.traveltime-reisen.de Phone: 02166 / 618900


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:15 Seite 21


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:15 Seite 22

ZWEIRAD

K-Reihe Wie alles begann… …1983 erblickte das erste Modell der K-Reihe – die K100 das Licht der Welt. In der Motorradgeschichte steht das Kürzel K immer noch für eine der erfolgreichsten Baureihen. Es handelt sich um besonders hochwertige und luxuriöse Fahrzeuge, die durch Wertbeständigkeit, Prestige und innovative technische Lösung überzeugen. Als jüngste Vertreter dieser faszinierenden Maschinen stehen am 14. März die neuen 1300er K-Modelle mit bis zu 129kw (175PS) bereit. • K1300S wird als stärkste BMW aller Zeiten die Herzen der Sportler höher schlagen lassen. • K1300GT definiert das Thema „Gran Turismo„ neu: dynamischer und komfortabler. • K1300R gilt schon jetzt als eines der stärksten Naked Bikes überhaupt. Die technischen Highlights im Überblick: • Mehr Durchzugskraft durch Erhöhung des Hubraums. • Höchste Umweltstandards durch neu abgestimmte digitale Motorelektrik. • Elektronisch einstellbares Fahrwerk, ESA II und Antischlupfregelung ASC auf Wunsch. • Neue innovative Schaltgeneration, der Schaltassistent / Schaltautomat. • Umfangreiche Ausstattung und maßgeschneidertes Zubehör. • Elektrisch verstellbares Windschild. Schauen Sie rein und überzeugen sich selbst von Qualität und Leistung unserer neuen Motorräder 2009: Motorradzentrum Kirsch Krefelder Straße 247, 41066 Mönchengladbach www.motorrad-mg.de

Bike Innovationen

Trendige Neuheiten des Herstellers Specialized für Cityradfahrer und Race-Profis bietet Georgs Fahrradladen. Die amerikanische Fahrradmarke Specialized steht seit über 30 Jahren für Innovation in der Rennrad- und Mountainbike-Technologie. Sowohl bei Rädern als auch beim Equipment bietet Specialized zahlreiche Highlights für Profis und Hobbyradfahrer. So das schnelle, leichte Karbon-Rennrad für lange Touren: "Roubaix SL2". Mit dem superschnellen und leichten Renner gewann Weltklasse Profi Tom Boonen das legendäre Straßenrennen Paris-Roubaix. Das Siegerrad – übrigens auch in der Fachzeitschrift Roadbike 09/2008 zum Testsieger gewählt – hat eine neue Geometrie, durch die Balance und Steifigkeit optimiert werden konnten. Wegen seiner speziellen Geometrie lässt es sich auch auf langen Fahrten bequem fahren, denn es ermöglicht eine aufrechtere und damit komfortable Sitzposition. Elastomere sorgen in Gabel, Sitzrohr und Sattelstütze für zusätzlichen Komfort. Weitere Specialized Highlights 2009 • Race-Karbon Bikes: "Era" für Damen und "Epic" für Herren • Neue Citylinie Globe mit drei Radtypen • Crossbikes "Ariel" für Damen und "Crosstrail" für Herren Erhältlich bei: Georgs Fahrradladen Süchtelner Straße 30, 41066 Mönchengladbach www.georgs-fahrradladen.de

22


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:15 Seite 23

PARTY

The finest Party in Town

Am 7. März geht´s weiter. Dance and talk bei der GURU Clubnight im Dorint Parkhotel

D

ie GURU Clubnight ist für alle Nachtschwärmer gedacht, die in stilvollem und gepflegtem Ambiente einen schönen Abend verleben wollen. Live an den Turntables wird DJ 2 Double You tanzbare Musik aus den 80er und 90er Jahren auflegen und mal wieder für ausgelassene Stimmung auf dem Dancefloor sorgen. Die ausgezeichnete DorintKüche kreiert wieder eine erstklassige Mitternachtssuppe, an der sich die Gäste laben dürfen. Die Karten kosten 22,- EUR (mit Returncard nur 19,- EUR). Da eine überschaubare und angenehme Atmosphäre erhalten bleiben soll, wurde das Kontigent auf 350 Karten beschränkt. Erhältlich sind diese in allen Return-Locations und bei tickets & more im Vituscenter am Hauptbahnhof MG. Wer auf die Frage Wer fährt? verzichten und nach einem entspannten Abend auch eine entspannte Nacht verleben will, hat die Möglichkeit, im Dorint für 50,- EUR im Einzel- oder Doppelzimmer zu übernachten. Ebenso kann man am nächsten Morgen zum halben Preis dort frühstücken. Das Angebot gilt exklusiv nur für die Besucher der Clubnight und kann direkt unter 02161/ 8930 gebucht werden. GURU Clubnight 7. März 2009, 20 Uhr bis 3 Uhr Dorint Parkhotel Hohenzollernstr. 5 41061 Mönchengladbach

23


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:15 Seite 24

LIFESTYLE

Quadra Kollektion

Die Quadra Kollektion von Zepter bietet neben einem außergewöhnlichen Design revolutionäre Vorteile für Ihre Gesundheit: das Kochen ohne Öl, Wasser und Salz. Dadurch bleiben die natürlichen Aromen, Vitamine, Mineralien und der Geschmack der Zutaten erhalten. Durch weniger Kalorien und weniger Fett hilft Zepter, nährstoffreichere Mahlzeiten für einen gesünderen Lebensstil zuzubereiten. Die technische Seite spielt eine wichtige Rolle: Mit den Töpfen von Zepter kochen Sie energiesparend, denn ihr Boden besteht aus drei Schichten eines speziellen Chromstahls. Dadurch nimmt Quadra Energie schneller auf als herkömmliche Töpfe und speichert sie auch länger.

Zepter Europe GmbH Fliethstraße 67, 41061 Mönchengladbach www.zepter-webshop.com

24

Hugo Junkers Zeitmesser Der Münchner Uhrenhersteller POINT tec feiert dieses Jahr den 150. Geburtstag von Hugo Junkers, den großen Pionier der deutschen Luftfahrgeschichte und gebürtigen Mönchengladbacher. Professor Hugo Junkers war der Erfinder der legendären JU-52 im "Wellblechkleid", die in den 30er Jahren alle Rekorde brach und dank und ihrer Robustheit auch heute noch im Einsatz ist. Der Name Hugo Junkers steht unwiederbringlich für Innovationskraft, Erfindergeist und herausragende Konstrukteurleistungen. Das Lebenswerk dieses großen Erfinders und Flugzeugbauers würdigt POINT tec mit der Sonderedition "150 Jahre Hugo Junkers", einer Kollektion von teilweise limitierten Uhren im ausdrucksstarken Fliegerdesign. Diese Jubiläums-Uhren sind mit hochwertigen Schweizer Automatikund Quarzwerken ausgestattet und stehen ihrem legendären Vorbild in Sachen Beständigkeit und Einzigartigkeit in nichts nach. Verlosung: Der Juwelier Theo Krebber verlost eine Junkers Uhr unter denjenigen, die uns sagen können, an welcher Straße das Rheydter Hugo-Junkers-Gymnasium liegt? E-Mail (post@guru-magazin.com), Postkarte (Webschulstraße 106, 41065 Mönchengladbach) oder Fax (02166/922934) bis zum 14. März an das GURU-Magazin. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Juwelier Theo Krebber www.juwelierkrebber.de


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:15 Seite 25

LIFESTYLE

Manufaktur der Individualisten Es ist eine der aufregendsten Sportwagen-Produktionsstätten unserer Zeit: Die Manufaktur der Individualisten Wiesmann im westfälischen Dülmen. Ende März lädt das Unternehmen alle Interessierten zum Frühlingsfest. Architektonische Besonderheit der Manufaktur ist der Gecko, zugleich Wiesmann Markenzeichen: Als überdimensionales Wahrzeichen liegt er auf dem Gebäude und beherbergt zudem das Kundenzentrum. Bei Wiesmann erlebt man den gesamten Entstehungsprozess der außergewöhnlichen Fahrzeuge von der Entwicklung bis zur Auslieferung hautnah. Der Hersteller gewährt exklusive Einblicke in die einzigartige Fertigung. Der Showroom bietet dabei eine einmalige Kulisse für die aktuellen Modelle sowie für attraktive Gebrauchtfahrzeuge und entsprechendes Zubehör. Zudem findet jeder Autoliebhaber im Wiesmann-Shop etwas zum Träumen, sei es ein Modellauto, Bekleidung, Koffersets, Schmuck, Uhren oder ähnliches.

Frühlingsfest in der Sportwagenmanufaktur:

Der Wiesmann Roadster MF 3.

29.03. und 30.03. Infos: Wiesmann GmbH & Co. KG An der Lehmkuhle 87 48249 Dülmen www.wiesmann-mf.com

25


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:15 Seite 26

26


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:15 Seite 27

FIRMENPORTRAIT

Drei Generationen Qualität Gartencenter Lenders - Ein Unternehmen mit guter Beratung

Befindet man sich auf der B 230 zwischen Giesenkirchen und Liedberg ist der große Marienkäfer mit der grünen Schürze schon von Weitem deutlich zu sehen. Er lacht jeden Besucher einladend an, ist Maskottchen von Beruf und hat einen hohen Wiedererkennungswert. Ebenso wie das Unternehmen, für das er steht. Das Gartencenter Lenders aus Schelsen blickt auf eine lange Geschichte zurück.

1

929 von Hermann Lenders als Baumschule gegründet, besteht der Familienbetrieb nunmehr seit drei Generationen und hat in der Zwischenzeit mächtig an sich gearbeitet: Obst- und Ziergehölze, Topfpflanzen, Floristik, Kreativmarkt, Gartenmöbel und -geräte und jedes erdenkliche Zubehör rund um die Grünanlage und den botanischen Innenbereich zählen zu den Dingen, die sich Gartencenter Lenders auf 15000 m² zur Aufgabe gemacht hat. Doch ist es vielmehr als das, was das Erfolgsrezept des Unternehmens ausmacht. Auf die Frage, wie sich der kleine „David„ Lenders gegen den großen „Goliath„ in Form von

beraten. Wer kommt, soll sich wohl fühlen und so gebunden werden. Und wem es trotzdem nicht leicht fällt, sich zwischen beispielsweise einem Brunnen oder einer Wasserlilie zu entscheiden, der kann sich zum Nachdenken in das markteigene Kaffeestübchen zurükkziehen. Und stellt er dann fest, dass er doch lieber etwas ganz anderes haben möchte, was er trotz der angebotenen Vielfalt nicht finden konnte, helfen die Mitarbeiter bei der Beschaffung desselben gerne. Aber auch in Sachen Nachwuchsförderung ist das Unternehmen weit vorne: Im April letzten Jahres sprach Lenders die Fachschule für Technik in Rheydt an, die im Rahmen eines Schülerprojektes für das Gartencenter ein neues Heizsystem planen sollte. Herausgekommen ist eine Pellet-Heizung, die seit Dezember 2008 in Betrieb ist. Desweiteren schickte eine Mönchengladbacher Hauptschule ihre schulmüden Neuntklässler an drei Tagen pro Woche zu einem Langzeitpraktikum in den Betrieb, mit dem Ziel, dass ihnen durch die Praxis wieder Lust auf eine Zukunft gemacht würde. Und auch für die Kleinen gibt es viele Aktionen wie das alljährliche Kürbisschnitzen, dessen Erlös an den Schelsener Kindergarten geht, oder den Kinderclub „PUK“ – Pflanzen und Kinder. Ideen gehen also nicht aus bei Lenders, und wir können noch lange auf diese Qualitäten zählen.

v.l.: Gärtnermeister Martin Wenner und Wolfgang Lück in mitten 75 verschiedener Sorten Kamelien.

Billigangeboten in Bau- und Supermärkten behauptet, wird schnell klar, wo das Geheimnis liegt: Service und ein hohes Maß an Fachkompetenz zeichnen den Kontakt der 48 Mitarbeiter zu den Kunden aus. Hier wird man noch

Geschäftsführer Reimund Esser.

27


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:15 Seite 28

BORUSSIA

Borussia Mönchengladbach

A:

FAN-Tipp

B: C:

Borussia vs. Hamburger SV 1. FC Köln vs. Borussia Borussia vs. VfL Bochum

Saison 2008/09

Tabellenführerin

Schlusslicht

Frauke Bruckes Schankwerk/Carlsberg

Ramzi Ben Said Rosenmeer

Borussia Mönchengladbach sucht nach wie vor nach Punkten, um dem Abstiegssumpf zu entfliehen. Das beutet für treue Fans unter uns leider die letzten Plätze im GURU Fan-Tipp. Frauke Bruckes aus der Brauerei Carlsberg ging aus der letzten Runde mit dem richtigen Riecher, aufgrund der besten Tordifferenz, als Siegerin hervor. Das Schlusslicht markiert Ramzi Ben Said, der mit seinen spektakulären Ergebnisvorhersagen meilenweit am Tor vorbeischoss. Wir sind gespannt wie sich unsere Tabelle im nächsten Monat weiterentwickelt. Platz Unternehmen

28

Name

Punkte

Spiel A

Spiel B

Spiel C

1

Schankwerk/Carlsberg

Frauke Bruckes

4

1-0

2-2

3-0

2

TÜV Mönchengladbach

Roland Zangers

4

1-1

0-1

2-1

3

Autosalon am Park

Anita Montibeller

3

1-3

2-2

1-0

3

Impress Media

Torsten Glatz

3

1-1

1-2

3-1

3

Rickenbach & Partner

Monika Breuer

3

2-1

1-1

2-1

4

Auto Wash

Sylvia Paulußen

2

1-2

1-1

1-0

4

Color-Foto-Dienst

Fritz H. Wiebel

2

2-1

1-0

1-0

4

Gartencenter Lenders

Reimund Esser

2

1-0

3-1

2-1

4

Georgs Fahrradladen

Georg Bockers

2

1-1

2-1

2-1

4

Hairdefinition

Michael Hermanns

2

1-3

2-1

1-2

4

Lack & Blech

Julien Wawzyniak

2

1-1

0-1

2-1

4

Pro Betten Baues

Peter Baues

2

2-2

0-2

3-1

4

Projekt 42

Markim Pause

2

1-1

2-3

3-1

4

Return Sport & Wellness

Utto Reugels

2

1-2

1-1

1-0

5

Copy Service

Thomas Heyer

1

1-2

1-2

2-1

5

First Stop

Ralf Stender

1

1-1

3-2

3-1

5

Fleischerei Körsten

Hans Körsten

1

1-1

1-2

1-0

5

Hamburg Mannheimer

Heinz-Joachim Kuznik

1

0-2

2-1

2-1

5

Heinz Gothe GmbH & Co. KG

Detlef Engels

1

2-1

1-2

3-1

5

Hörgeräte Meyer

Nicole Meyer-Goletic

1

1-2

2-2

2-1

5

Hoppen Innenausbau

Katrin Hoppen

1

2-1

1-2

1-1

5

Volksverein

Wilfried Reiners

1

2-1

1-2

3-1

6

Brillenlust

Andreas Schmitz

0

1-3

1-2

2-0

6

Comet Cine Center

Hans-Jürgen Brandtner

0

0-0

1-0

2-1

6

Hannen Bäckerei

Herbert Hannen

0

3-2

2-2

4-1

6

Joseph Compter

Holger M. Joseph

0

2-1

1-0

2-1

6

Meyer Konzerte

Günter Meyer

0

2-1

1-2

2-1

6

PEP Factory

Holger Brinkmann-Sahm

0

2-1

1-1

2-1

6

Reugels & Lenzen

Hans Schmidt

0

2-1

0-3

2-0

6

tickets&more

Peter Wagner

0

1-1

1-3

2-1

7

Rosenmeer

Ramzi Ben Said

0

1-1

2-2

3-1


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:15 Seite 29

BORUSSIA

M A E INT

Bonhof legt vor Es gibt viele, die vorgeben, ihrer alten Liebe helfen zu wollen. Lothar Matthäus, Stefan Effenberg, Horst Köppel, Berti Vogts, Dauer-Ratschläger und Besserwessis. Rainer Bonhof ist geblieben wie er war, Klappe halten, Ärmel aufkrempeln, Taten sprechen lassen.

Der "Weltmeister" von 1974 entwickelt sich zum Punkte-Garanten. Seine Bilanz als Vizepräsident: zwei Spiele, vier Punkte. Und die erarbeitet sich der 56-Jährige buchstäblich vor jedem Spiel der Profis. Der Liebesbeweis des Alt-Borussen: Bonhof kickt mit etlichen Ex-Kollegen gut vier Stunden vor dem Anpfiff der Jungspunte. Unentschieden in Bremen gegen die Nord-Oldies, für die Meyer-Elf gibt's anschließend ein 1:1. Vor dem Endspiel gegen Hannover legen Bonhof und seine Ü 50er einen Dreier vor, die Profis besiegen beflügelt die 96er mit 3:2. Ein Erfolg mit hohem Einsatz. "Puh, ich schwitze immer noch nach", stöhnt der neue Vize, als er mit seinem Range Rover am Borussia-Park vorfährt. Und kaum ist der Schweiß getrocknet, öffnen sich schon wieder die Poren: Angstschweiß! Seine Profis verspielen einen 2:0-Vorsprung, lassen Hannover ausgleichen, um sich dann doch gehorsamst an die Vorgabe ihres Vize zu halten. 3:2.

Vize-Präsident Rainer Bonhof.

"Ich bin wieder auf dem Markt", hatte der ehemalige Mittelfeldspieler Ende des Jahres Präsident Rolf Königs einen ehrenwerten Antrag gemacht. Mit dem vierten Sieg der Saison sind auch die Profis wieder auf dem Markt - im Kampf um den Klassenerhalt. Den Bonhof-Transfer ermöglichte der Sparkurs von Chelseas russischem Besitzer Roman Abramowitsch. Aufbauhilfe Ost: Mit Bonhof zog die so häufig angemahnte Fußball-Kompetenz ins Präsidium ein. Für den Patienten Borussia gibt's wieder Überlebenshoffnung.

Wir haben wieder einen Torwart Die 200 Bailly-Fans, die zur Heimpremiere ihres ehemaligen Torhüters des KRC Genk aus Belgien angereist waren, hatten die Aussage von Max Eberl eine Woche nach dem 1:1 gegen Hoffenheim vorweggenommen: Sie waren in Superman-Kostümen verkleidet. Was nach dem unglücklichen Remis noch nicht alle glauben wollten, wurde sieben Tage später beim 1:1 in Bremen zur Gewissheit: "Wir hatten einen Übermenschen im Tor", lobte der Borussen-Manager. Logan Bailly Superstar. Die belgische Krake brachte einen seiner scheinbar tausend Arme immer wieder an und hinter den Ball. Vier Jahre Publikumsliebling in Genk, nach erstem misstrauischen Beschnuppern spielte sich der 23-Jährige spätestens mit der Punktrettung gegen Werder in die Herzen der Borussen-Anhänger. Die meisten Ballkontakte seines Teams (62) wurden für ihn gezählt. Eine Statistik mit Rekordwert. Nach den Stillen im Land (Kampa, Heimeroth, Gospodarek) besitzt Mönchengladbach wieder einen Keeper mit Ausstrahlung und Charisma. Ganz in der Tradition von Otto Kleff, Uwe Kamps, Jörg Stiel.

Stalterin und Bailly retten vor Mikael Forsell.

Seine Reaktion nach der Überleistung war aber das Gegenteil von extrovertiert: "Diesen Punkt haben wir für den Abstiegskampf gebraucht, zumindest für die Moral." Zur Bändigung seines Haarschopfs braucht der Mann, der schon als Model für Unterwäsche posierte, einen Haar-Reif. "Kann man in jedem Kaufhaus kaufen", sagt Bailly zum sichtfördernden Schmuckstück. Nicht unwahrscheinlich, dass bald Superman-Kostüme mit Bailly-Konterfei in den Regalen des Borussia-Shops auftauchen. Und ein breitgefächertes Haarreif-Sortiment - in grün-schwarz natürlich. 29


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:16 Seite 30

WIRTSCHAFT

Job-Börse Weibliche Servicekraft mit gastronomischer Erfahrung. Teilzeit.

Gärtner(innen) u. Floristen/ Floristinnen für sonntags als Aushilfe!

Bewerbung an: info@4sinne.com Unternehmen: four senses GmbH

Bewerbung an: re@lenders-gc.de Unternehmen: Gartencenter Lenders

- Azubi für Fachinformatiker, Fachrichtung Anwendungsentwickler - Telesales - Anzeigenverkäufer

Servicekraft, Kursleiter(in) auf 400 Euro-Basis oder Rechnungsstellung.

Service-Fachkräfte m/w mit Erfahrung in der gehobener Gastronomie; Barkeeper m/w mit Gastronomie-Erfahrung; Köche; Aushilfen

Kurzbewerbung an: personal@myreturn.de Unternehmen: Return Freizeit GmbH

Wir erwarten: Motivation und Teamgeist, Belastbarkeit und Flexibilität, Freundlichkeit und Aufmerksamkeit, Gepflegtes Äußeres und Freude am Umgang mit Menschen

Redaktionspraktikant(in) ab 1. April

Bewerbungen an: jobs@rosenmeer.net Unternehmen: Rosenmeer® Hotel- und Gaststätten Betriebs GmbH

Bewerbungen an: glatz@impress-media.de Unternehmen: Impress Media GmbH

Freundliche und flexible Aushilfe für unsere Waschstraße Bewerbung unter: 0172 / 9775163 Unternehmen: Numifa GmbH, Ottostraße 4, 41236 Mönchengladbach

Flexible Servicekräfte mit Erfahrung in der Gastronomie und bei Veranstaltungen Bezahlung auf 400,- EUR Basis oder Rechnungsstellung. Bewerbungen an: info@theatercafe-linol.de Unternehmen: Theatercafe LINOL

30

Bewerben Sie sich unter: peter.wagner@guru-magazin.com Unternehmen: GURU Magazin GmbH

Motivierte Vertriebsmitarbeiter für Direktionsagentur Ausbildung zum Versicherungsfachmann möglich. Bewerbung an: Frau Kuznik, Friedrich-Ebert-Str. 13, 41236 Mönchengladbach Telef. Vorabinformation unter: 0 21 66 / 67 18 27 Unternehmen: Direktionsagentur Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG

Gastro-Personal Bewerbung an: info@spielplatz-club.com Unternehmen: Spielplatz Club

Zweiradmechaniker/-in - Fahrradtechnik Abgeschlossene Ausbildung, in Vollzeit, ab sofort Bewerbung an: info@georgs-fahrradladen.de Unternehmen: Georgs Fahrradladen Freundliche/r Verkäufer/in Für unsere Fleisch/Wurst Theke oder aber auch Heißverkauf. Zur Aushilfe ab sofort in Teilzeit. Bewerben Sie sich unter: 02161/963725 Unternehmen: Fleischerei Körsten


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:16 Seite 31

WIRTSCHAFT

Mietrecht:

Energieausweis hat keine mietrechtlichen Auswirkungen Der Energieausweis soll ausschließlich der Information dienen. Der Vermieter hat die Pflicht, beim Abschluss neuer Mietverträge, dem Mieter einen Energieausweis auf Anforderung zugänglich zu machen. Der Mieter hat keinen Anspruch auf eine Kopie des Energieausweises. Rechtsanwalt Peter Noll.

Es gibt auch keine Verpflichtung des Vermieters, wonach eine bestimmte energetische Qualität zu gewährleisten ist. Folglich hat der Mieter auch keine Mietminderungsrechte. Altbauwohnungen müssen lediglich einen Mindeststandard aufweisen, der ein zeitgemäßes Wohnen ermöglicht. Die Einhaltung neuester technischer Standards und energetischer Qualitätsanforderungen gehört nicht dazu. Selbst eine zivilrechtliche Haftung des Vermieters aus falschen Angaben im Energieausweis wird man verneinen müssen, es sei denn, der Vermieter hätte den Ausweis selbst manipuliert. Die novellierte Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) ist zum 1.1.2009 erwartungsgemäß noch nicht in Kraft getreten, soll aber im Laufe des Jahres kommen. Auch diese Verordnung wird voraussichtlich keine mietrechtlichen Auswirkungen haben. Soweit ersichtlich, werden die politisch diskutierten Kürzungsrechte des Mieters bei den Heizkosten ebenso wenig enthalten sein, wie die Möglichkeit der Kürzung der Nettomiete im Falle nicht optimierter energetischer Bauzustände. Es wird also voraussichtlich zunächst einmal – wie schon seit dem 1.10.2007 – dabei verbleiben, dass der Energieausweis in der Regel keine mietrechtlichen Auswirkungen hat.

Tipp für Mieter:

Lassen Sie sich die letzte Nebenkostenabrechnung der anzumietenden Wohnung zeigen! Daraus ersehen Sie die genauen Kosten des Jahresverbrauchs. - RA Peter Noll

31


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:16 Seite 32

MODE

32


Guru_17-33_0309:Guru_17-33_0209 23.02.2009 11:16 Seite 33

MODE

33


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:12 Seite 34

GASTRONOMIE

ITALIEN

mitten in unserer Stadt

Dass Nudeln nicht gleich Nudeln sind und Pasta schon gar nicht gleich Pasta, ist vollauf klar. Aber mit welchem Gefühl verbindet man eigentlich italienische Küche? Bei einem wirklich guten Essen geht es Italienern nicht nur um das Sattwerden, vielmehr ist Essen für sie ein familiäres Erlebnis - ein Ausdruck von Gastlichkeit und Lebensfreude. Und in den ViTA Restaurants findet man genau das: In gemütlichem Ambiente kann man entspannen und mediterranes Flair erleben - so einladend, dass man am liebsten gleich einziehen möchte. Mit typisch italienischer Gastlichkeit, frischen Pastagerichten aus hauseigener Herstellung und knusprigen Pizzen, gebacken nach alter italienischer Tradition, überzeugt das ViTA die ganze Familie. Die Italiener sind Genießer, und genau das ist es was man im Restaurant ViTA macht: genießen! Wer also dem kalten Wetter entfliehen möchte, kann zusammen mit Freunden und Gleichgesinnten ein Stück Italien direkt vor der Haustür erleben. Denn auch bei typischem Gladbacher Wetter sind es im ViTA stets gefühlte 3°C wärmer. Restaurant ViTA Schlossstraße 508 | Ungermannsweg 9 www.restaurant-vita.de

Salvatore@freiraum Das neue Restaurant im freiraum statthotel

Chefkoch Salvatore Prato begeistert im Restaurant des freiraum statthotels mit italienischer Kochkunst und süditalienischem Temperament. Mit Herz und Kreativität kocht er à la carte, aber eben auch individuell, wenn seine Gäste einen besonderen Wunsch haben, der nicht auf der Speisekarte steht. Typisch italienisch Salvatore@freiraum: Restaurant mit 50 halt. Das Design des Restaurants ist sehr Plätzen und einem "Wohnzimmer". Warme Küche von 18 bis 22 Uhr 30. Geöffnet, bis modern, wobei etliche Bauchentscheider letzte Gast zufrieden nach Hause geht. dungen bei Planung und Umsetzung zur persönlichen und gemütlichen Atmosphäre beigetragen haben. Selbst die Weinkarte hat Geschichten zu erzählen, denn sie wird vom Weingut Marco Maci aus Salvatores Heimat dominiert, wo er seine Kindheit verbrachte und Winzer wie Rebstöcke persönlich kennt. Salvatore@freiraum Böningstraße 151, 41239 Mönchengladbach www.freiraum-statthotel.de montags bis samstags geöffnet Birnen Pecorino Carpaccio Ein kleines aber feines Rezept von Salvatore Zutaten für 2 Personen: eine süße Birne, 150 g milden Pecorino Schafskäse, 25 ml Orangenhonig, ein Esslöffel Ahornsirup Die Zubereitung ist denkbar einfach: Birne und Pecorino in sehr dünne Scheiben schneiden und kalt im Teller anrichten. Honig und Ahornsirup erwärmen und darüberträufeln. Mit Minze dekorieren und dazu einen Moscato trinken. Guten Appetit. 34


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:12 Seite 35

GASTRONOMIE

Café Restaurant

Duo Amici

Carlo Madeo und Walter Busch sind nicht nur zwei Urgesteine der Mönchengladbacher Gastronomie sondern auch zwei Freunde. Sie haben ihre Vorstellung eines neuen Typs von Café-Restaurant in Mönchengladbach in der Theatergalerie bestens umgesetzt. Im Ausschank finden wir die Premium Biere von Bitburger und Diebels sowie ein Kölsches Bierchen von Reißdorf. Diese werden im 0,2 l Glas für 1,50 EUR vom freundlichen Personal serviert. Das ist klar deutsch. Dass bei einem Italiener natürlich nur die besten Bohnen in den Kaffeeauto-maten kommen, versteht sich von selbst. Auch ein Prosecco darf nicht fehlen und wird für 2,50 EUR kredenzt. Die gängigen offenen Weine werden mit 0,2 Litern ausgeschenkt und sind für 3,50 EUR zu haben. Das ist klar italienisch.

Aber jetzt geht es ans Eingemachte Es ist Samstagmittag kurz nach 13. Uhr. Das Lokal ist bis auf einen Tisch ausgebucht. Wir haben Glück und werden sofort von Pietro bedient, zwei Gläschen Prosecco kommen schnell an den Tisch und wir sondieren zunächst die angebotene Mittagskarte. Sie besteht aus acht Gerichten. Kein Gericht kostet über 10 EUR. Das ist erfreulich. Für uns sollte es die Suppe des Tages sein. Kartoffelsuppe mit Croutons auf einer kleinen Sahnehaube für 3,90 EUR. Als Hauptspeise

entschied sich meine Begleitung für ein Schweinefilet in Dijoner Senfschaum mit Kroketten und Feldsalat. Mich lockte ein Tafelspitz vom Kalb an Meerrettichschaum auf Wirsingbett mit Petersilienkartoffeln, je Gericht für 9,80 EUR. Zartes Fleisch, fein abgeschmeckte nicht zu scharfe Saucen, knackige Salatbeilagen. Tadellos von der Portionierung. Einwandfrei im Geschmack. Gut und empfehlenswert. Was wir wohl auf der Karte vermissten, waren die Desserts. Hier empfiehlt es sich die Bedienung zu fragen, da das Kuchenangebot und die Desserts tagesfrisch wechseln. Wir folgten Pietros Empfehlung: flambierte Feigen mit Vanilleeis oder aber die Crème Brûlée. Da lassen wir uns doch nicht verunsichern und bestellen einfach beides. Auch hier ein stimmiges Preis-Leistungsverhältnis. Perfekt abgerundet wurde das Ganze mit einem Espresso, der seinem Namen alle Ehre machte. Ihr `Lecker Schmecker` Jean Jaques

AUSFLUG

GURU

gAusflu Tipp

...nur noch 2120 km bis Santiago de Compostela Es geht direkt hinter den westlichsten Zipfel der Stadtgrenze Mönchengladbach in das Naherholungsgebiet des Schwalmtals.

Zwischen dem JHQ und Niederkrüchten kann man an verschiedenen Stellen sein Fahrzeug parken, um die beschauliche Flusslandschaft mit seinen charakteristischen Kopfweiden zu erkunden. Ab Parkplatz Pannenmühle oder Lüttelforster Mühle durchwandert (oder -radelt) man auf verschlungenen Pfaden flussauf oder -abwärts die Landschaft an dem gemächlich dahin mäandernden Flüsschen.

Apostels im spanischen Santiago de Compostela an der Atlantikküste. Übrigens, wer diesen Ort bei google earth näher erkundet, findet direkt hinter der Kapelle höchst interessante, teils mystische Spuren im Feld… Anschauen lohnt sich! Nicht ganz so weit entfernt finden sich, zurück auf dem Schwalmuferweg, zünftige Einkehrmöglichkeiten, etwa das Bauerncafe Bolten (Fon 02163 / 45 439), oder - in etwas gediegenerer Atmosphäre die jüngst renovierte Lüttelforster Mühle (Fon 02163 / 57 1040). Den Einen Abstecher sollte man auf der Höhe des Waldhufendorfes Lüttelforst Freunden rustikaler Gaumenfreuden sei in der Nähe das hübsche Dorf zur Kath. Pfarrkirche St. Jakobus unternehmen. Es lohnt sich! In der Mitte Schwaam mit seinen rietgedeckten Häusern empfohlen, wo im Gasthof des Dorfes liegt auf einer Anhöhe die Jakobuskapelle aus dem Jahr 1802 Timmermanns (Fon 02434 / 919 91) Deftiges aus Küche und Keller auf den hungrigen Ausflügler warten. Vormerken: am 28. und 29. März feiert mit interessanten Hinweisen auf deren Namensgeber, den Apostel man hier das Frühlingsfest in der Scheune. Jakobus d. Ä. Wer sich inspirieren lässt und vom Anreiz einer Pilger- Gregor Kelzenberg schaft ergriffen wird, erhält außen vor der Kapelle einen unmissverständlichen Hinweis in Form der symbolträchtigen Jakobsmuschel auf einem Granitstein mit der Entfernungsangabe (2120 km !!!) zum Grab des hl. 35


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:12 Seite 36

IM WANDEL DER ZEIT

Anno X

Foto: Stadtarchiv

Herzlichen Glückwunsch, Holger Frenzel aus Mönchengladbach-Windberg hat das Februarrätsel gelöst und gewinnt ein Menü für 2 Personen im Restaurant Vita.

Als der Bismarckplatz noch Königsplatz hieß, galt für Mönchengladbach die Schreibweise "München-Gladbach". Trotz eines Ratsbeschlusses aus dem Dezember 1950, in dem sich auf die Schreibweise "Mönchen Gladbach" geeinigt wurde, war die alte Schreibweise überall gegenwärtig. Ein Beschluss der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen aus dem Oktober 1960 setzte schließlich die bis heute gültige Schriftform "Mönchengladbach" durch. Bis 1908 endete der Königsplatz im damaligen Bahnhof, bevor der heutige Hauptbahnhof entstand. Zeitgleich wurde aus dem Königsplatz der heutige Bismarckplatz. Ein Bismarckdenkmal dominierte dort seit 1899, bevor es 1919 von der Besatzungsmacht Belgien gestürzt, später wieder aufgebaut wurde und schließlich im 2. Weltkrieg sein Ende im Schmelzofen fand, um als Rohstoff der Waffenherstellung zu dienen. Das heutige Erscheinungsbild verdankt der Bismarckplatz neuen Bushaltestellen, einer Pergola aus Stahl und einem Brunnen aus dem Jahr 1994. Spektakulär in Erinnerung ist den Gladbachern die Sprengung der Hauptstelle der Stadtsparkasse Mönchengladbach am 21. Juli 1988. In dreijähriger Bauzeit enstand am Bismarckplatz die heutige Zentrale, die im Juli 1991 feierlich eröffnete. Professor Heinz Mack installierte seine spektakuläre Wasser-Licht-Skulptur als herausragenden Blickfang im Mittelpunkt des Gebäudes, und bis heute bietet das Foyer Raum für darstellende Künstler, Ausstellungen und natürlich den normalen Sparkassenbetrieb.

isches Histor

Quiz

Königsplatz 1905

Bismarckplatz 2009

Kennen Sie sich aus? Foto: Stadtarchiv

In diesem Monat scheint unser Rätsel etwas schwieriger zu sein. Wir suchen den Namen der Straße, auf der sich Anfang des 20. Jahrhunderts der Männergesangsverein Liedertafel befand. Unser Foto zeigt das "Sängerheim" im Jahr 1910. Wir wollen nicht zuviel verraten, aber einen kleinen Tipp gibts trotzdem. Heute ist die Straße vierspurig und kreuzt die Mönchengladbacher Innenstadt. Wir verlosen unter allen richtigen Einsendungen einen Sonntagsbrunch für zwei Personen im Restaurant Abtshof. Senden Sie bitte Ihre Lösung bis zum 15.03.2009 an die Redaktion GURU Magazin, Webschulstr. 106 in 41065 Mönchengladbach oder per E-mail an redaktion@guru-magazin.com. Unter allen richtigen Einsendungen entscheidet das Los. M. Gladbach 1910

Viel Spaß!

36


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:12 Seite 37

IM WANDEL DER ZEIT

Woher stammt eigentlich der Begriff:

"Noch lang nicht an Schmitz Backes vorbei sein" Die Bedeutung des Sprichwortes ist den Meisten im Rheinland klar: Man hat es noch lange nicht geschafft. So wird der Begriff auch gerne in Verbindung mit Fußball verwandt. Aktuell darf man durchaus zu Recht sagen: Borussia ist "noch lang nicht an Schmitz Backes vorbei", der Abstieg also noch lange nicht verhindert. Und auch der Ursprung ist einleuchtend. Backes steht für das Backhaus, das in den früheren Siedlungen unserer Region stets der Ortsmittelpunkt war. In Köln gab es die Backstube Schmitz Backes an der Severinstraße 5. Im Mittelalter spielte Schmitz Backes im Kölner Strafvollzug eine wichtige Rolle. Die Gefangenen wurden aus dem Gefängnis heraus durch ein Menschenspalier über die Severinstraße getrieben. Die Menschen am Straßenrand schlugen mit Knüppeln auf sie ein. Wer die Knüppelschläge überlebte und bis zum Schmitz Backes kam, war frei und konnte durch das Severintor schnell die Stadt verlassen. Aber auch in Rheydt kannte man ein Schmitz Backes. Das befand sich in der Nähe des Galgens. Aus: Honnen, Peter: "Alles Kokolores", Wörter und Wortgeschichten aus dem Rheinland, Greven Verlag Köln, 2. Auflage, Köln 2009.

37


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:12 Seite 38

KINDER

Die Kult-Spielidee für draußen Hinkelkästchen ist ein Spiel, das schon Generationen mit viel Freude und mit wenig Material fast überall gespielt haben. Ihr benötigt Freunde, die mitspielen, Kreide und einen Stein zum Werfen (nicht zu groß, bitte). Mit der Kreide werden Figuren auf den Boden gemalt. Das können Figuren in T-Form, Kreise, Quadrate oder Rechtecke sein. Dann werden die Felder numeriert. Man beginnt bei eins und zählt die Kästchen einfach durch. Die Felder sollten so groß sein, dass man mit einem oder beiden Füßen problemlos darin stehen kann.

Hinkelkästchen

Jetzt müssen die Regeln festgelegt werden! Hüpft man mit einem oder beiden Beinen, muss man jeden Sprung mit dem selben Bein machen oder darf man wechseln? Darf man zwischendurch einen Fuß absetzen? Wenn alles geklärt ist, kann es endlich losgehen. Der erste Spieler fängt an und wirft den Kieselstein in das erste Kästchen. Landet er nicht im Kästchen, ist der nächste dran. Wurde das Kästchen getroffen, kann losgehüpft werden. Dabei immer über das Kästchen hinweg hüpfen, in dem der Stein liegt. Erst auf dem Rückweg darf der Stein wieder aufgenommen werden, und mit einem Sprung ins Freie ist die Runde beendet und der Nächste ist dran. Wenn alle die erste Runde geschafft haben, beginnt man mit der zweiten Runde. Diesmal wirft man den Stein auf das zweite Feld. Es werden wieder alle Felder abgehüpft, bis auf das Feld, in dem der Stein liegt. Man darf im Spiel das Feld nicht verlassen, übertreten oder mit dem

38

anderen Bein auf dem Boden aufkommen, sonst ist der nächste Spieler dran. Wer einen Fehler gemacht hat, muss - wenn er wieder an der Reihe ist - wieder dort anfangen, wo er den Fehler gemacht hat.

Variationen: - Es wird auf beiden Beinen gehüpft. - Es wird nur auf dem linken oder rechten Bein gehüpft. - Der Rückweg muss auch rückwärts gesprungen werden. - Die Hände werden auf den Rücken genommen.


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:12 Seite 39

2FÜR1

Gutscheine - bei uns kostenlos Nutzen Sie die 2für1-Gutscheine auf dieser Seite und verwöhnen Sie sich mit der `doppelten Leistung`. Jeden Monat an dieser Stelle neu! Gutscheine ausschneiden und ab in die Stadt. Viel Spaß!

GUTSCHEIN

!

GUTSCHEIN

!

GUTSCHEIN

!

Café, Restaurant & Lounge

4Sinne

Bei der Bestellung eines Hauptgerichts erhalten Sie auf Wunsch zwei Vorspeisen und zahlen nur eine. Gültig im März 2009. 4Sinne Hauptstr. 93 | 41236 Mönchengladbach-Rheydt Tel.: 02166-97 40 666 | www.4sinne.com

Friseur Hairdefinition Zu zweit ohne Termin kommen und der teurere Haarschnitt (cut & go) ist umsonst. Gutschein gilt nicht in Kombination mit anderen Rabatt-Aktionen. Gültig im März 2009 von montags bis donnerstags. Friseur Hairdefinition | Im real,- SB Warenhaus Krefelder Straße 131 | Tel.: 02161-1 56 78 Moses-Stern-Str. 29 | Tel.: 02166-4 11 91

Traveltime

Mit diesem Gutschein erhalten Sie bei Buchung einer Reise für mindestens zwei Personen für die zweite Person ein „Rundum Sorglos-Paket mit Reiserücktrittsversicherung. d.h. der erste zahlt, der zweite erhält das Paket gratis. Traveltime Markstraße 5 | 41236 Mönchengladbach Tel.: 0 21 66-6 89 00 | www.traveltime-reisen.de

tickets & more Mit diesem Gutschein erhalten Sie an jedem Montag im März 2009 zwei Poster zum Preis von einem.

tickets & more Hindenburgstraße 170 | 41061 Mönchengladbach Tel.: 02161 - 17 83 22

GUTSCHEIN

Motorradzentum Kirsch Krefelder Str. 247 | 41066 Mönchengladbach Tel.: 0 21 61-69 470 55 | www.motorrad-mg.de

!

GUTSCHEIN

Beim Kauf eines BMW Systemhelm V oder BMW Sportintegral Helmes, erhalten Sie zwei Helme zum Preis von einem. Gültig auf Lagerware! Gültig im März 2009.

!

GUTSCHEIN

GUTSCHEIN

!

Motorradzentrum Kirsch

!

!

GUTSCHEIN

GUTSCHEIN

!

!

GUTSCHEIN

Bitte beachten Sie bei der Gutscheineinlösung auf die angebotenen Zeiten und Inhalte der einzelnen Anbieter.

Copy Service Mit diesem Gutschein erhalten Sie zwei Farb-Poster, bis zu einer Größe von DIN A1, zum Preis von einem. Gültig im März 2009 Copy Service Aachener Str. 345 | 41069 Mönchengladbach Tel.: 02161-1 65 10 | www.copyservice.de

Tennis, Badminton, Beachvolleyball und Soccer Mit diesem Gutschein erhalten Sie zwei Spieleinheiten zum Preis von einer. Gültig im März 2009. Return Sportpark Am Gerstacker 221 | 41238 Mönchengladbach Tel.: 02166.922 922 | www.myreturn.de

Zepter Europe Wenn Sie eine Handcreme von Swisso Logical kaufen, erhalten Sie eine Packung Gesichtsmaske von Swisso Logical kostenlos dazu. Gültig im März 2009. Zepter Europe Fliethstr. 67 | 41061 Mönchengladbach Tel.: 0 21 61-462 45-20 | www.zepter-webshop.de

Hannen Bäckereien Hannen bietet neue, gesunde und leckere Brote: Spitzbub & Müslikruste. Mit diesem Gutschein können Sie zwei Brote mitnehmen und müssen nur eins bezahlen (gültig in allen Hannen-Filialen). Gültig im März 2009. Bäckerei - Konditorei - Café Hannen www.hannen-online.de

Hörgeräte Meyer Kaufen Sie ein Paket Batterien und Sie erhalten zwei. Gültig im März 2009.

Hörgeräte Meyer Hauptstraße 97 | 41236 Mönchengladbach Tel.: 02166 -4 60 28 | www.hoergeraetemeyer.de

39


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:12 Seite 40

UNTERHALTUNG

Dharma Bums und Alaska in concert Sie sind wieder unterwegs. Die Dharma Bums haben in den neunziger Jahren des letzen Jahrhunderts auf unzähligen Bühnen vom Niederrhein bis Hamburg gespielt und mit ihrem alternativen Country-Folk begeistert. Dabei waren sie nicht selten als Support für z. B. Robert Forster (Go Betweens), die Palace Brothers oder die Walkabouts unterwegs. Ihr letztes Album stammt aus dem Jahre 1997: kitchen, place of love. Seitdem haben sie sich rar gemacht. Nun aber hat Suzana Bradaric ihre Singende Säge, Geige, Bratsche und das Teremin wieder aus-, die Jungs am Schopf gepackt und sie nach Mönchengladbach ins Galerie Café Message zum Doppelkonzert mit der Hamburger Band Alaska geschafft. Alaska bringen den Frühling mit. Ihr schwelgerischer, melodisch-dichter Stil mit süßen Melodien und Texten, die sich durch polyphone Gitarrenwände drängen, wechselt zwischen beschaulich und stürmisch und lässt vielleicht sogar die Bäume schon ausschlagen.

Gee Fresh

Weitere Termine (Musik): 04.03. 4. Sinfoniekonzert Theater M´gladbach | 20:00 Uhr Nordlicht Weitere Vorstellung: 05.03. (20 Uhr) Jazz im Linol Café Linol | 19:30 Uhr Mit dem Martin Scholz Hammond Quartett 06.03. Go Music Galerie Café Message | 20:00 Uhr Martin Engeliens Niederrhein Session – Wanderzirkus 11.03. Blue Lounge Session Projekt 42 | 21:00 Uhr Birdy’s Jamsession 13.03. Teletunes Galerie Café Message | 20:00 Uhr Konzert mit Rock, Pop und Country 15.03. Über Brass in Concert Kaiser-Friedrich-Halle | 18:00 Uhr Live Konzert Hardcore Matinee Projekt 42 | 17:00 Uhr Mit Livebands wie Crisis Never Ends, Hardflip und andere

19.03. Dedicated Love-Songs Die Spindel | 20:00 Uhr Premiere mit Trio the project 20.03. Dead Gitarrs Spielplatz-Club | 20:30 Uhr Dead Gitarrs Rec. Relis Tour 21.03. Flat Blues Galerie Café Message | 21:00 Uhr Old fashioned Blues 25.03. Blue Lounge Session Projekt 42 | 21:00 Uhr Mit Acoustic Music Session 27.03. Progressive Rock Galerie Café Message | 21:00 Uhr Rock aus Mönchengladbach 29.03. 3. Kammerkonzert Theater M´gladbach | 19:00 Uhr Zweisam, im Studio

Glasvegas

Freedom Live

Glasvegas

Groove Box/ Eigenproduktion

Columbia/ Sony BMG

D

er international bekannte Mönchengladbacher Drummer Nicky Gebhard und seine Band Gee Fresh haben die CD Freedom Live beim internationalen Drummermeeting in Salzgitter aufgenommen. Der erstklassige Sound und der groovige Chillout-Funk machen diese Produktion zu einem echten Hörerlebnis. Die Musik von Gee Fresh kommt ohne Gesangsstimme aus: Soloinstrumente wie Gitarre, Saxophon und Keyboards ersetzen sie hinreichend. Die Beschreibung der Musik von Gee Fresh bringt Nicky Gebhard auf den Punkt: "Zeitlose Musik ohne Verfallsdatum, die den Hörer begeistern wird." DJ2 Double You

E

ntdeckt wurde die Gruppe in Glasgow von Alan McGee, der u.a. Bands wie Oasis und Primal Scream unter Vertrag hatte. Glasvegas präsentieren auf ihrem Debütalbum eine reizvolle Mischung, die erkennen lässt, dass sie keine Angst vor üppig angelegten Songs haben. Treibende Rhythmen, extreme Gitarrenfeedbacks und ausdrucksstarker Gesang mit prägnantem schottischem Akzent verleihen ihrer Musik etwas ganz Besonderes. Glasvegas wissen genau, wie das Laut-Leise-Spiel funktioniert und bestehen auch jenseits aller Musikalität. Dem musikinteressierten Leser wird es beim Anhören passieren können, die Liebe auf den ersten Blick gefunden zu haben. DJ2 Double You

Heinz Rudolf Kunze

Mando Diao

Protest

Give Me Fire

Ariola/ Sony BMG

Vertigo/ Sony BMG

D

er mittlerweile 52-jährige H.R. Kunze will es mit seinem neuen Album Protest anscheinend jedem recht machen. Ein sehr uneinheitliches Album, man bekommt eine Mixtur aus kernigem Rock, schlagerähnlichen Popstücken, Kunze-typischen Liedern zum Nachdenken und Schnulzen vorgesetzt. Seine Liedtexte sind bei weitem nicht mehr so experimentell wie früher, jedoch ist seine Musik weiterhin nicht für das Format-Radio geeignet. So kommt er nicht aus dem kommerziellen Schatten eines Grönemeyer oder Westernhagen heraus. Das weiß Heinz Rudolf Kunze und geht beharrlich seinen Weg. DJ2 Double You 40

M

ando Diao aus Schweden gehören längst zu den ganz Großen im Musikbizz. Die aus Schweden stammende Band kam schnell aus dem Geheimtipp-Status heraus und steigerte rasant ihren Bekanntheitsgrad. Mit druckvollen Sounds, zündenden Melodien, griffigen Hooklines und absolut authentisch gespielter Rockmusik begeistern die fünf Bandmitglieder ein ums andere Mal. Auf dem nun erschienenen grandiosen Album Give Me Fire ist ein immer wieder neu zu definierender Sound zu vernehmen, und trotzdem bleiben sie jederzeit ganz Mando Diao. DJ2 Double You


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:13 Seite 41

UNTERHALTUNG

Erleben Sie die Vitusstadt in Ihrem lokalen Stadtfernsehen.

Kultur | Sport | Politik | Gesellschaft | Unterhaltung Täglich von 16 - 24 Uhr im Kabelfernsehen. Das Programm: 16 bis 17 Uhr: CityVision Classics, sonntags City Vision – die Woche 17 bis 18 Uhr: CityVision Aktuell vom Vortag, sonntags City Vision – die Woche 18 bis 23 Uhr: CityVision Aktuell, samstags und sonntags City Vision – die Woche 23 bis 24 Uhr: CityVision Classics

41


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:13 Seite 42

KULTUR

Völlig ausgebucht

Sami hat das Theater eigentlich satt, aber anders, als man denken möchte. Als Schauspieler ohne Engagement in der Großstadt ist er unverhofft in sein eigenes kleines Dschungelcamp geraten. Seinen Lebensunterhalt verdient er damit, dass er in einem noblen ProminentenRestaurant telefonisch die Reservierungen annimmt. Und weil wirklich jeder, der etwas auf sich hält, in diesem Gourmet-Tempel einen Tisch zu ergattern sucht, steht das Telefon auch keine Sekunde still. Und auch weil Sami immer wissen muss, wer einen Tisch bekommt und wer nicht, ist sein schauspielerisches Talent mehr denn je gefragt. Dabei wartet Sami doch auf nichts sehnlicher als auf einen Anruf von seinem Agenten, der ihn aus dieser Hölle erlöst. Aber heute muss er noch einmal ran: Ein Kollege hat ihn versetzt, und so hetzt er weiter von einem Apparat zum anderen, wird von seinem Chef tyrannisiert, verhungert, weil der cholerische Küchenchef ihn einfach vergisst und soll dabei auch jeden noch so absurden Wunsch der Gäste erfüllen. Für die Ein-Mann-Komödie Völlig ausgebucht von Becky Mode durchlebt Arne Hoffmann in seiner 40 Personen und Anrufer(innen) umfassenden Paraderolle den unerbittlichen Großstadtdschungel: Strizzis, Papparazzi, Neureiche, PartyQueens, Politiker, Schauspieler, Hubschrauberpiloten, verklemmte Serviererinnen etc.. Auf der kleinsten Bühne der Stadt im Theater Spielplatz entfaltet sich daraufhin ein glamouröses Panorama, vor dem jede noch so kleine Unzulänglichkeit schonungslos dokumentiert wird. kadewe Völlig ausgebucht Komödie von Becky Mode Am 27. Und 28. März um 20 Uhr im Theater Spielplatz. Bühne in der Grundschule Waisenhausstraße Eingang Stresemannstraße (neben der Spielothek, Nr. 70)

Ohne Worte, 2005. Granit.

Zwischen Wort und Raum Bernhard Petz schafft Räume aus Stein und Worte, die in der Zeit des Steines eingeschlossen werden. Bis zum 14. März zeigt die Stadtteilbibliothek in Rheydt eine Werkschau des Künstlers. Skulpturen unterschiedlicher Themenbereiche aus den Jahren 2004-2008 fügen sich harmonisch in die Räume zwischen Tausenden von Büchern. Zeitgleich dazu erscheint ein Fotoband, der neben den ausgestellten Werken auch lyrische Texte zum Thema Zeit und Zeitlosigkeit verzeichnet. Aufgewachsen in Tirol ist der studierte Musiker seit 1997 Solotubist der Niederrheinischen Symphoniker und wohnhaft in Mönchengladbach. Neben der Haupttätigkeit als Musiker widmet er seit Jahren viel Zeit seiner zweiten Berufung: der Bildhauerei, bei der er sich immer noch heimatverbunden zeigt: Sein liebstes Material ist Tiroler Granit, aber er verarbeitet auch Bronze, Marmor, Gips, Beton, Ton und Polyester zu organisch-innerlichen Skulpturen. Im aktuellen Werkzyklus Zwischenräume, aus dem ebenfalls Arbeiten bis zum 14. März in Rheydt zu sehen sind, manifestiert sich der bisher unbegriffene Raum einer Umarmung zweier Menschen. Während zwei Personen umarmend Modell liegen, werden ihre Berührungsflächen mit Gips abgeformt und später zu einer eigenständigen Skultpur ausgearbeitet, die diesen Raum in seiner Ausdehnung bzw Einengung sichtbar und greifbar macht.

- kadewe

Bernhard Petz: Zeitlosigkeit – Gedichte aus Stein Zu sehen bis einschl. 14.03.2009 in der Stadtteilbibliothek Rheydt Zeit(en): Di – Fr, 10-14 Uhr, Sa 10-18 Uhr Der Werkband des Künstlers ist über die Stadtteilbibliothek oder die Homepage www.bernhardpetz.de zu bekommen. 42

Weitere Termine (Bühne): 01.03. Sommernachtstraum Theater Mönchengladbach| 17:30 Uhr Das Stück wird präsentiert von Schülern, Eintritt frei Othello / Ein Sommernachtstraum Theater Mönchengladbach| 19:30 Uhr Nach William Shakespeare Weitere Vorstellungen: 22.03. (18:00 Uhr) Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm (Matinée) Theater Mönchengladbach| 11:15 Uhr Ein Stück von Theresia Waser 03.03. Avanti Dilettanti Theater Mönchengladbach| 20:00 Uhr Ein italienisch-deutscher Liederabend Weitere Vorstellungen: 28.03. (20:00 Uhr), 29.03. (19:30 Uhr) 04.03 Tempus Fugit Theater Mönchengladbach| 20:00 Uhr 05.03. Dantons Tod Theater Mönchengladbach| 20:00 Uhr Ein Drama von Georg Büchner Weitere Vorstellungen: 06.03. (20:00 Uhr), 13.03. (20:00 Uhr), 20.03. (20:00 Uhr) Die Abgründe des Nils (Premiere) Die Spindel| 20:00 Uhr Mit Nils Heinrich 06.03. Jesus Christ Superstar Theater Mönchengladbach| 20:00 Uhr Rock-Oper von Anrew Lloyd Webber Weitere Vorstellung: 08.03. (19:30 Uhr) 07.03 Fleckenteufel Kunstwerk| 20:30 Uhr Heinz Strunk hält eine Lesung Das kleinere Übel sind die Männer (Premiere) Die Spindel| 20:00 Uhr Mit Manfred J. P. Dudeck 08.03. ABBA´s Greatest Kunstwerk| 19:00 Uhr From Waterloo to Super Trouper Die Eugen-Roth-Revue Theater Spielplatz| 19:00 Uhr Eine versehentliche Liebesgeschichte Pique Dame (Matinée) Theater Mönchengladbach| 11:15 Uhr Oper von Peter Tschaikowsky, im Foyer 10.03. Der Zappeldackel und der Wok Die Spindel| 10:30 Uhr Mit dem Flex Figurentheater, für Kiner ab vier Jahren Weitere Vorstellung: 11.03. (15:00 Uhr)

14.03. Meine erste Ampel Theater Spielplatz| 20:00 Uhr Vorstellung mit Matthias Jung Der Liebestrank Theater Mönchengladbach| 20:00 Uhr Komische Oper von Gaetano Donizetti 15.03. Die Werkstatt der Schmetterlinge Theater Spielplatz| 15:00 Uhr Frei nach der Erzählung von Gioconda Belli Die verkaufte Braut Theater Mönchengladbach| 16:00 Uhr Komische Oper von Friedrich Smetana Weitere Vorstellung: 25.03. (20 Uhr) Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm (Premiere) Theater Mönchengladbach| 19:30 Uhr Ein Stück von Theresia Walser, im Studio 20.03. Stachelige Zeiten Die Spindel| 20:00 Uhr Mit Monika Blankenberg Bei Müllerschön Theater Spielplatz| 20:00 Uhr Improvisationstheater aus dem Kresch Krefeld 21.03. Pique Dame (Premiere) Theater Mönchengladbach| 20:00 Uhr Oper von Peter Tschaikowsky Weitere Vorstellung: 27.03. (20:00 Uhr) 22.03. Herr Heuser vom Finanzamt Theater Spielplatz| 19:00 Uhr Kabarett mit Gernoth Voltz Bärenwunder Figurentheater Step| 15:00 Uhr Für Kinder ab drei Jahren 25.03. Terrorprogramm(Premiere) Theater Mönchengladbach| 19:30 Uhr Ein Stück von Marc Becker 26.03. Der jüngste Tag Theater Mönchengladbach| 20:00 Uhr Schauspiel von Ödön von Horvath 29.03. Der Froschkönig Theater Spielplatz| 15:00 Uhr Kindertheater ab drei Jahren Schöner wirds nicht Theater Spielplatz| 20:00 Uhr Oder: Das Leben beginnt mit 40, mit Rüdiger Höfken Yvonne, die Burgunderprinzessin (Matinée) Theater Mönchengladbach| 11:15 Uhr Ein Stück von Withold Gombrowicz, im Foyer


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:13 Seite 43


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:13 Seite 44

HOROSKOPE

So stehen die Sterne im März Widder

Stier (21.04.-21.05.)

In diesem Monat, ganz besonders in der zweiten Hälfte, können Sie mit Ihren Ideen und Konzepten in der Chefetage glänzen. Mehr noch: Sie stoßen auf offene Ohren und finden Unterstützung. Nicht zuletzt auch im Kollegenkreis. Allerdings besteht die Gefahr, dass Sie übertriebenen Ehrgeiz entwickeln. Bleiben Sie immer schön locker und diplomatisch.

21.03. - 20.04.

Heinz-Joachim Kuznik

Zwillinge (22.05.-21.06.)

(22. März 1959) Geschäftsführer der Direktionsagentur HM Versicherungs AG Sie sind energiegeladen, entscheidungsfreudig und haben eine positive Einstellung zum Leben. Die eigene Weitsicht und Fähigkeit zum Planen begünstigen Geschäftsabschlüsse. Jetzt wäre es an der Zeit, die Initiative zu ergreifen und ein neues Projekt zu starten. Es wird sehr gut laufen, denn Sie verfügen derzeit über die nötigen Kräfte und Einsichten. Sie unterhalten sich gerne mit Ihren Mitmenschen, reisen viel und pflegen Ihre Kontakte zu Nachbarn und Verwandten. Sie sind besonders aufgeschlossen für alle Feinheiten des Lebens und erspüren mühelos die Stimmungen anderer. In Ihrer jetzigen optimistischen Stimmung strahlen Sie Kräfte aus, die Ihren eigenen Angelegenheiten den gewünschten Schwung geben. Bewusst oder unbewusst leisten Sie Alltagsarbeit mit dem goldrichtigen Gefühl für die Gesamtsituation.

Fische (20.02.-20.03.)

Die Liebessterne sind bis auf weiteres nicht besonders aktiv. Doch zum Glück sind Sie sehr unternehmungslustig und können den Partner zu gemeinsamen Aktivitäten überreden. Auch verbal funken Sie auf gleicher Wellenlänge. Intensive Gespräche sind daher angebracht.

SUDOKU

GURU Rätselspaß So funktioniert´s: Auf dem quadratischen Plan gilt es, die Ziffern 1 bis 9 einzutragen. Je Zeile, je Spalte und je 3x3er Block darf jede Zahl von 1-9 nur einmal vorkommen. Viel Spaß!

1

3 6 3 9

7

2

5

6

4 1 7

6

8

4

9

44

2

3 1

3

6

Jungfrau (24.08.-23.09.)

Leider werden Sie in diesem Monat wenig Gelegenheit haben, sich in Watte packen zu können, weil beruflicher wie privater Stress Ihnen zu schaffen machen kann. Sehen Sie zu, dass Sie wenigstens die kostbare Freizeit erholsamer gestalten und ernsthafter und intensiver auf die Gefühle und Bedürfnisse des Partners eingehen.

Waage (24.09.-23.10.)

Mit gesundem Ehrgeiz, guten Ideen und überzeugenden Argumenten können Sie speziell in der ersten Monatshälfte an Ihrer Karriere basteln. Es kann sein, dass Sie bis Mitte des Monat ein paar überschüssige Energien haben. Am besten lenken Sie diese in sportliche - und somit gesunde Bahnen.

Skorpion (24.10.-22.11.)

Obgleich ein positiver Sonneeinfluss Sie vital macht, sollten Sie sich nicht zuviel zumuten. Teilen Sie Zeit und Kraft schön vernünftig ein. Pflegen Sie mehr gesellige Interessen mit dem Partner, anstatt vor dem Fernseher zu kleben. Viel gemeinsame Abwechslung macht der Routine schnell den Garaus.

Steinbock (22.12.-20.01.)

9

2 5

Löwe (23.07.-23.08.)

Da die Karrieresterne in diesem Monat etwas träge sind, brauchen Sie sich sicherlich kein Bein auszureißen. Lassen Sie sich aber jetzt nicht gehen; bringen Sie die Muskeln etwas in Schwung. Ein Venus-Trigon lässt LöweHerzen auch in diesem Monat etwas höher schlagen als sonst.

Dieser Monat dürfte zu den amourösen Highlights des Jahres gehören. Denn so, wie die Sterne jetzt stehen, bleiben absolut keine Wünsche mehr offen. Amor macht Ihretwegen Überstunden. Und das ist kein Wunder, denn Venus verleiht Ihnen jede Menge Charme und Anziehungskraft.

4

6

Krebs (22.06.-22.07.)

Eine Venus-Spannung kann Ihnen leider auch in diesem Monat einen Strich durch die Liebesrechnung machen. Kehren Sie jetzt bitte nicht Ihre zurückhaltende oder schmollende Seite heraus, sondern Ihre aufgeschlossene. Denn Frustpunkte sollten Sie keinesfalls totschweigen, sondern sachlich klären. Weichen Sie Diskussionen also nicht aus.

Schütze (23.11.-21.12.)

7 5

4

Ihnen steht der Sinn nach Abwechslung. Ihrem Taten- und Bewegungsdrang dürfen Sie zwar gern nachgeben, doch falsch verstandener sportlicher Ehrgeiz könnte das Gegenteil von dem bewirken, was Sie erreichen wollten. Weniger ist mehr.

5

7

Schmollen Sie jetzt nicht, wenn Ihr Schatz Ihnen die Wünsche nicht von den Augen abliest. Anstatt die beleidigte Leberwurst zu spielen, sollten Sie den Mund aufmachen und Ihre emotionalen wie erotischen Bedürfnisse unmissverständlich - aber nicht zu rücksichtslos - anmelden.

Wassermann (21.01.-19.02.)

Venus, der Liebesplanet, sorgt in diesem Monat nicht nur für höchst intensivere, sondern auch für leidenschaftlichere Gefühle. Im Übrigen sprüht Ihr Charme total, und Ihre Anziehungskraft ist bemerkenswert. Da werden kaum noch Wünsche offen bleiben und Sie dürfen in vollen Zügen genießen. Singles sollten natürlich die Fühler ausstrecken.


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:13 Seite 45

KINO

Ab 05.03.:

Gran Torino Marley & Ich Erde MIttelpunkt der Die Reise zum Wächter Die n me tch Wa

Ab 12.03.:

Hilde Unborn nther 2 Der rosarote Pa

Ab 19.03.:

kleine Mäuseheld Despereaux-Der en ich ze ge Fra 3 Die Männersache r Slumdog Millionä

Ab 26.03.:

Duplicity Der Kaufhauscop Prinzesin Lillifee Vorstadtkrokodile

Ab 02.04.:

4 Fast & Furious s Monster vs. Alien it Rachels Hochze

Alle weiteren Filme unter: www.comet-cine-center.de es Tipp d

Monat

s Foto: Warner

Kinostart: 05. März

Foto: Sony

Kinostart: 26. März

Foto: Constantin

Kinostart: 19. März

Clint Eastwood

Paul Blart (Kevin James).

Gran Torino

Der Kaufhaus Cop Männersache

USA 2008 L: 117 Min. R: Clint Eastwood D: Clint Eastwood, Bee Vang, Ahney Her, Christopher Carley, Brian Haley

USA 2009 L: 91 Min. R: Steve Carr D: Kevin James, Jayma Mays, Keir O'Donnell, Shirley Knight

STORY: Nach dem Tod seiner Frau igelt sich Koreakriegsveteran Walt Kowalski (Clint Eastwood) ein, zieht sich zurück und sieht zu, wie das Amerika seiner Vergangenheit genauso wie sein Nachbarschaftsviertel vor die Hunde geht. Das Fass zum Überlaufen bringt der Nachbarsjunge der verhassten Hmong-Familie, der auf Geheiß einer ansässigen Gang Walts 72er Ford Gran Torino stehlen soll. FILM-GURU: Wie in fast allen Filmen, die Eastwood in den letzten Jahren gedreht hat, geht es auch in diesem wunderbaren, aber dennoch kargen Drama um Gewalt und ihre unabsehbaren Folgen, um falsch verstandenes Heldentum und um den täglichen Rassismus.

STORY: Der sanftmütige Paul Blart (Kevin James) wünscht sich nichts sehnlicher, als Polizist zu werden, aber scheitert an der Sportprüfung der Polizeiakademie. Notgedrungen nimmt er einen Job als Wachmann im örtlichen Einkaufszentrum an. Als eines Tages eine Gruppe verkleideter Weihnachtsmänner das Kaufhaus überfällt, sieht Paul seine große Chance gekommen, endlich allen zu beweisen, dass doch ein echter Held in ihm schlummert. FILM-GURU: Für die Hauptrolle dieser ziemlich abgedrehten Klamaukkomödie konnte Regisseur Steve Carr (Sind wir endlich fertig?, Der Kindergarten Daddy) den King of Queens-Star Kevin James verpflichten, der auch das Drehbuch mitschrieb.

Club-Besitzer Gunsch (Jürgen Vogel) gibt Paul (Mario Barth) eine Chance.

Deutschland 2009 L: 91 Min. R: Gernot Rol D: Mario Barth, Dieter Tappert, Anja Kling, Michael Gwisdek, Jürgen Vogel

STORY: Tagsüber arbeitet Paul (Mario Barth) in einer Berliner Zoohandlung und abends an seiner Karriere als Komiker. Seine Auftritte laufen mies, bis Paul anfängt, Witze über seinen besten Freund Hotte (Dieter Tappert) und dessen Freundin Susi (Anja Kling) zu reißen. FILM-GURU: In seinem ersten Kinospielfilm widmet sich der mehrfach mit dem Deutschen Comedy Preis ausgezeichnete Mario Barth wieder dem Zusammenleben zwischen Mann und Frau. Das Drehbuch schrieb er mit Dieter Tappert, ebenfalls Deutscher Comedy-Preisträger, der erstmals nicht in seiner Paraderolle als Paul Panzer zu sehen ist.

Comet Cine Center, Viersener Str. 8 Ticket-Hotline: 0 21 61 - 81 44 0

Foto: Warner

Kinostart: 05.März (v.l.) Brendan Fraser und Josh Hutcherson.

Die Reise zum Mittelpunkt der Erde USA 2008 L: 92 Min. R: Eric Brevig D: Brendan Fraser, Josh Hutcherson, Anita Briem, Seth Meyers

STORY: Während einer wissenschaftlichen Expedition auf Island geraten der visionäre Professor Trevor Anderson (Brendan Fraser), sein Neffe Sean (Josh Hutcherson) und ihre attraktive ortskundige Führerin Hannah (Anita Briem) unversehens in eine Höhle, aus der es nur einen Ausweg gibt: tiefer und tiefer ins Innere der Erde. FILM-GURU: Eric Brevigs sehr freie und in die Gegenwart verlegte Adaption des Klassikers von Jules Verne ist der erste komplett in 3-D gedrehte Spielfilm überhaupt.

45


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:13 Seite 46

INTERVIEW

Fragen an den NVV-Energieberater Ulrich Vinken

Sinnvoll sparen

Ulrich Vinken berät Kunden der NEW Energie, zum Beispiel bei einer Modernisierung und über die aktuellen Förderprogramme für 2009. GURU: Herr Vinken, Sie und Ihre Kollegen beantworten täglich Fragen zum Thema Energiesparen. Welche Fragen sind zurzeit denn besonders aktuell? Ulrich Vinken: Fragen zum Energieverbrauch kommen zu den unterschiedlichsten Themen. Beim Bauen und Modernisieren begegnen uns oft Fragen zum Heizsystem, und dabei besonders zur ErdgasBrennwerttechnik und zu Wärmepumpen. GURU: Und was können Sie jemandem raten, der gerade eine neue Heizungsanlage einbauen lassen will? Ist die Erdgas-Brennwerttechnik dann erste Wahl? Vinken: Nicht in jedem Einzelfall, wir beraten grundsätzlich individuell. Etwa, wie alt ein Gebäude ist, wie es mit der Dämmung aussieht und ob da weitere Maßnahmen in Planung sind. Grundsätzlich aber hat sich die Erdgas-Brennwerttechnik mittlerweile als Standard etabliert, weil Brennwertkessel besonders effizient arbeiten. Dazu arbeiten sie viel flexibler, wenn weniger Wärme gebraucht wird. Zum Beispiel im Sommer oder in der Übergangszeit. Außerdem sind Brennwertkessel gut integrierbar. Man kann beispielsweise einen Kombikessel unterm Dach installieren, der mit Erdgas und Sonnenenergie "gefahren" wird. So braucht man im Sommer kaum Erdgas und schont die Umwelt, weil man erneuerbare Energien nutzt. Die Investitionen dafür liegen gar nicht einmal so hoch. GURU: Die Wärmepumpe liegt im Trend. In welcher Situation raten Sie

46

dazu, eine Wärmepumpe einzubauen? Vinken: Auch hier muss man den Einzelfall betrachten: Eine Wärmepumpe empfiehlt sich besonders im Neubau, weil dort die Wärmedämmung optimal ist. Eine Wärmepumpe erzeugt Wärme und verbraucht dafür Strom. Zurzeit interessieren sich insbesondere Bauherren für die Wärmepumpe, die ganz auf eine konventionelle Heizung verzichten wollen. Allerdings muss man dafür im Moment etwa 10- bis 15000 Euro mehr hinlegen, also eine hübsches Sümmchen zusätzlich investieren. GURU: Kann die NEW Energie ein bestimmtes Heizungssystem empfehlen, das in alle Fällen das ideale ist? Vinken: Eine Heizung, die allen Ansprüchen genügt – sparsam, umweltfreundlich, komfortabel, günstig – kann es nicht geben. Wir nennen auf Anfrage gern mögliche Vor- und Nachteile. Am Ende aber muss immer noch der Eigentümer entscheiden. Selbstverständlich beraten wir herstellerneutral und arbeiten mit vielen konzessionierten Fachhandwerkern zusammen. Kontakt Ulrich Vinken Telefon 02166/558-8150 ulrich.vinken@new-energie-gmbh.de


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:13 Seite 47


Guru_34-48_0309:Guru_34-48_0209 23.02.2009 11:13 Seite 48

TERMINE

Friday Night Party

Projekt 42 | 06.03.2009 | 23.00 Uhr

Top-Termine im März: 08.03.09

18.03.09

07.03.09

Kunstwerk | 19:00 Uhr From Waterloo to Super Trouper. Keine andere Band in der Geschichte der Popmusik hat der Welt ein derartig fantastisches musikalisches Werk geschenkt wie die vier Schweden der Band ABBA. Ihre größten Hits werden live im Kunstwerk performt.

Kaiser-Friedrich-Halle | 20 Uhr Die Big Band der Bundeswehr spielt ein Showkonzert zugunsten des Volksvereins Mönchengladbach. Mit den Erlösen sollen besonders die Begegnungs- und Treffpunktangebote gefördert werden.

Dorint Parkhotel | 21:00 Uhr Für alle, die einen gepflegten Abend in einer gemütlichen Atmosphäre genießen wollen, ist die GURU Clubnight genau das Richtige. Mit tanzbarer Musik wird für ausgelassene Stimmung gesorgt, und auch für den kleinen Hunger ist gesorgt.

ABBA´s Greatest

GURU Clubnight

Benefizkonzert

01.03. SONNTAG

Altstadtspaziergang Parkplatz am Geroweiher, am Treffpunktschild | 19:00 Uhr

Sommernachtstraum

Von Mönchen, Sagen und Legenden

Theater Mönchengladbach | 17:30 Uhr

4. Sinfoniekonzert Nordlicht

Präsentiert von Schülern, Eintritt frei

Othello / Ein Sommernachtstraum Theater Mönchengladbach | 19:30 Uhr Nach William Shakespeare Weitere Vorstellungen: 22.03. (18:00 Uhr)

Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm (Matinée)

Theater Mönchengladbach | 20:00 Uhr Weitere Vorstellung: 05.03. (20:00 Uhr)

AIDA Reiseroute Vita im Schloss Rheydt | 19:00 Uhr Ein informativer Abend mit Bildern und Informationen rund um die Seereisen der Aida

05.03.

Theater Mönchengladbach | 11:15 Uhr Ein Stück von Theresia Waser

nach:spielzeit Spielplatz-Club | 6:00 Uhr Electro Party mit Lars Haustein und Marco Gazeta

03.03. DIENSTAG

Avanti Dilettanti

Theater Mönchengladbach | 20:00 Uhr Ein italienisch-deutscher Liederabend Weitere Vorstellungen: 28.03. (20:00 Uhr), 29.03. (19:30 Uhr)

04.03. LesArten

MITTWOCH

BIS-Zentrum | 20:00 Uhr Literaturforum zum Zuhören und Mitmachen

Tempus Fugit Theater Mönchengladbach | 20:00 Uhr Ballett von Robert North

48

DONNERSTAG

Sinfoniekonzert

Kaiser-Friedrich-Halle | 20:00 Uhr Klassik

Die Abgründe des Nils Die Spindel | 20:00 Uhr Premiere mit Nils Heinrich

Dantons Tod Theater Mönchengladbach | 20:00 Uhr Ein Drama von Georg Büchner Weitere Vorstellungen: 06.03. (20:00 Uhr), 13.03. (20:00 Uhr), 20.03. (20:00 Uhr)

Jazz im Linol

Café Linol | 19:30 Uhr Mit dem Martin Scholz Hammond Quartett

Sushi ist auch keine Lösung Kunstwerk | 20:30 Uhr Live mit Horst Lichter – Ausverkauft Zusatztermin am 26.11.2009 um 20:30 Uhr im Kunstwerk


Guru_49-56_0309:Guru_49-56_0209 23.02.2009 11:17 Seite 49

TERMINE

06.03. Go Music

FREITAG

08.03. SONNTAG

ABBA’s Greatest

Galerie Café Message | 20:00 Uhr

Kunstwerk | 19:00 Uhr

Martin Engeliens Niederrhein - Session – Wanderzirkus

From Waterloo to Super Trouper

Schäfers Stündchen Die Spindel | 20:00 Uhr Ein Gesamtberliner gibt Auskunft. Premiere mit Alexander G. Schäfer.

Feel Underground Bar Plastique | 20:00 Uhr Underground feeling pur, jeden Freitag und Samstag (20:00 Uhr)

Belinda Electro Nacht | 23:00 Uhr Electro und Housebeatz, jed. Freitag (23:00 Uhr)

Kinder als Mönche Parkplatz am Geroweiher, am Treffpunktschild | 15:00 Uhr Von Spiel zu Spiel durch die Altstadt

nach:spielzeit Spielplatz-Club | 23:00 Uhr Tekkhouse mit Joao

10.03. DIENSTAG

Ganz Öhrchen

Theater Mönchengladbach | 16:30 Uhr

Mini Rock

Der tätowierte Hund von Paul Maar

Spielplatz-Club | 23:00 Uhr Rock und Classics mit Domi Lama

Friday Night Party Projekt 42 | 23:00 Uhr Die Party mit DJane Ulla, DJ Joschi und DJ Sascha

07.03. SAMSTAG

Panic Electronic

11.03. MITTWOCH

Blue Lounge Session Projekt 42 | 21:00 Uhr Birdy’s Jamsession

13.03. FREITAG

Nacht | 23:00 Uhr

Teletunes

Party mit DJ Marc Vision (Tribehouse) und DJ Marwin

Galerie Café Message | 20:00 Uhr Konzert mit Rock, Pop und Country

Garage Revival Night

Wenn Männer zu sehr 40 werden

Projekt 42 | 23:00 Uhr

Die Spindel | 20:00 Uhr

Party mit DJ Nico Teen und DJ Rob

The best of Peter Vollmer

Dharma Bums und Alaska

Tag der offenen Tür

Galerie Café Message | 20:00 Uhr

Georgs Fahrradladen | 9:00 Uhr

Doppelkonzert Country, Indie und Pop

Thema: gesund durch Bewegung, bis 18:30 Uhr

Kunstgeschwister

Freundeskreis

Spielplatz-Club | 23:00 Uhr

Spielplatz-Club | 23:00 Uhr

Tekkhouse mit Stimming, Audio Tronic und 2insicht

Alles was wir wollen mit Paxi und Fixi

GURU Clubnight

Wake Up Party

Dorint Parkhotel | 21:00 Uhr

Projekt 42 | 23:00 Uhr

Die Party der Freunde und Partner des GURU. Jeder ist willkommen.

All in the Mix mit DJ Luca und Freetz

Jesus Christ Superstar Theater Mönchengladbach | 20:00 Uhr

14.03. SAMSTAG

Rock-Oper von Andrew Lloyd Webber Weitere Vorstellung: 08.03. (19:30 Uhr)

Hejo´s Kultpalast

House Connection

Party mit Rock, Alternative, Britpop und Crossover

Nacht | 23:00 Uhr

Galerie Café Message | 22:00 Uhr

Mit DJ Marwin. Jeden Samstag (23:00 Uhr)

Famm Fatall

Bodenproben

BIS-Zentrum | 20:00 Uhr

Gartencenter Lenders | 10:00 Uhr

Kabarett made in Mönchengladbach

Bringen Sie Ihre Bodenproben ins Gartencenter, dort wird der ph-Wert geprüft

Der Liebestrank

Das kleinere Übel sind die Männer

Komische Oper von Gaetano Donizetti

Die Spindel | 20:00 Uhr Premiere mit Manfred J. P. Dudeck

Theater Mönchengladbach | 20:00 Uhr

Tag der offenen Tür Georgs Fahrradladen | 10:00 Uhr Thema: gesund durch Bewegung, bis 16:00 Uhr

49


Guru_49-56_0309:Guru_49-56_0209 23.02.2009 11:17 Seite 50

TERMINE

Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm (Premiere)

Moloko

Spielplatz Club | 14.03.2009 | 23.00 Uhr

Theater Mönchengladbach | 19:30 Uhr

Dedicated Love-Songs

Tag der offenen Tür

Die Spindel | 20:00 Uhr

Nightwash Club

Hardcore Matinée

EMPORIUM Bürgerhaus Dülken | 20 Uhr

Mit Livebands wie Crisis Never Ends, Hardflip, u.a.

17.03. DIENSTAG

Wir bleiben attraktiv

Zepter Europe | 18:30 Uhr

Deutsche Fußballroute NRW

Moloko Spielplatz-Club | 23:00 Uhr House und Electro mit Kai Kyas, Kompakt Disko Jay Jay und lokomachine

Bass Culture Projekt 42 | 23:00 Uhr Mit dem Top Gun Soundsystem & sp. guests

Meine erste Ampel Theater Spielplatz | 20:00 Uhr Vorstellung mit Matthias Jung

15.03. SONNTAG

Jetzt ist Schicht!

Theater Spielplatz | 19:00 Uhr Und hier ist der Saldo...

Über Brass in Concert Kaiser-Friedrich-Halle | 18:00 Uhr Live Konzert

Die verkaufte Braut Theater Mönchengladbach | 16:00 Uhr Komische Oper von Friedrich Smetana Weitere Vorstellung: 25.03. (20:00 Uhr)

Anti-Aging-Programm

18.03. MITTWOCH

Bundeswehr Bigband

Kaiser-Friedrich-Halle | 20:00 Uhr Benefizkonzert zugunsten des Volksverein Mönchengladbach

Ein Esel will aus seiner Haut Die Spindel | 10:30 Uhr Mit dem Neknef Kasperltheater Weitere Vorstellung: 18.03. (15:00 Uhr)

Glück kommt selten allein Mayersche Buchhandlung | 16:00 Uhr Präsentiert von Dr. Eckart von Hirschhausen

50

Premiere mit dem Trio the project

Thema: gesund durch Bewegung, bis 16:00 Uhr

Projekt 42 | 17:00 Uhr

Borussiapark | 11:00 Uhr

DONNERSTAG

Ein Stück von Theresia Walser, im Studio

Georgs Fahrradladen | 12:00 Uhr

Mythos Borussia

19.03. Moderation: Klaus Jürgen Deuser

20.03. Schluff Jull

FREITAG

Galerie Café Message | 20:00 Uhr Miit ganz eigenem Niederrhein Westcoast-Sound

Dead Gitarrs Spielplatz-Club | 20:30 Uhr Dead Gitarrs Rec. Relis Tour

Night Wash Club

GURU

Tipp

Der beliebte Fernsehwaschsalon kommt nach Dülken und bringt wie immer ein blitzsauberes Programm und porentief reine Pointen mit. Bei Nightwash gehören Gags und Unterhaltung auf maximaler Schleuderstufe einfach ins Repertoire. Klaus Jürgen (Knacki) Deuser lässt in seinem Talentschuppen nur die besten Nachwuchstalente auf die Bühne, um den höchstmöglichen Spaßfaktor zu garantieren. Im März ist nun endlich die Zeit der Schonwaschgänge vorbei, wenn Newcomer das verwöhnte Publikum erfreuen dürfen. 19.03., Emporium Bürgerhaus Dülken, Viersen-Dülken, 20:00 Uhr


Guru_49-56_0309:Guru_49-56_0209 23.02.2009 11:17 Seite 51

TERMINE

80er Move on

This is Electro

Spielplatz-Club | 0:30 Uhr

Spielplatz-Club | 23:00 Uhr

80er mit Paxi und Fixi

Electro mit K-Paul’s Käosklub, Disco Trash Music und Stevanez und Juls

Die Sternengucker BIS-Zentrum | 11:00 Uhr Theater für Menschen ab 14 Jahren

Don’t Panic

Projekt 42 | 23:00 Uhr Die Global Hip Hop Party

Flat Blues

The electronic Sound Guide to the Galaxy mit DJ Jost Egli und Daniel Leimberg

Old fashioned Blues

SAMSTAG

Galerie Café Message | 21:00 Uhr

22.03. SONNTAG

Electrica Salsa

nach:spielzeit

Nacht | 23:00 Uhr

Spielplatz-Club | 6:00 Uhr

Mit den DJ’s Chico (Muschi-Club), Pedram Eda und DJ Marwin

Electro mit Tresh formas und Dave Mansen

Pique Dame (Premiere) Theater Mönchengladbach | 20:00 Uhr Oper von Peter Tschaikowsky Weitere Vorstellung: 27.03. (20:00 Uhr)

Frühjahrsausstellung im Nordpark Nordpark | 10:00 Uhr Autosalon am Park und viele andere Unternehmen präsentieren sich.

Spielplatz Club | 20.03.2009 | 20.30 Uhr

Downtown Breakz

Projekt 42 | 23:00 Uhr

21.03.

Dead Guitars

25.03. MITTWOCH

Der kleine Großlöffler und das Eiderdautz Die Spindel | 10:30 Uhr Mit der Puppenbühne Bauchkribbeln für Kinder ab drei Jahren. Weitere Vorst.: 25.03. (15:00 Uhr)

Altstadtspaziergang

26.03. DONNERSTAG

Knock-Out-Poetery Projekt 42 | 20:30 Uhr

Poetery mit den Moderatoren Markim Pause und Jonas Jahn

27.03. FREITAG

Parkplatz am Geroweiher, am Treffpunktschild | 19:00 Uhr

Völlig ausgebucht

Strange Fruit

Von Mönchen, Sagen und Legenden

Theater Spielplatz | 20:00 Uhr

Blue Lounge Session

Komödie von Becky Mode Weitere Vorstellung: 28.03. (20:00 Uhr)

Weitere Termine: 22.03. bis 29.03. ab 10 Uhr

Theater u. Jazz über das Leben von Billie Holiday

Theater Spielplatz | 20:00 Uhr

11. Schulkonzert Theater Mönchengladbach | 11:00 Uhr Aufführung der Mistkäfer

Pop Shop Spielplatz-Club | 23:00 Uhr Pop Music, House, Classics mit Paxi und Fixi

Abiparty Projekt42 | 21:00 Uhr Die Marienschule feiert

Progressive Rock Galerie Café Message | 21:00 Uhr Rock aus Mönchengladbach

Projekt 42 | 21:00 Uhr Mit Acoustic Music Session

51


Guru_49-56_0309:Guru_49-56_0209 23.02.2009 11:17 Seite 52

TERMINE

Detlef D. Soost

Sportpark Return | 29.03.2009 | 13.00 und 16.00 Uhr

28.03. SAMSTAG

29.03. SONNTAG

Die Jungen Wilden

Cool Moves mit Detlef D! Soost

Nacht | 23:00 Uhr

Sportpark Return | ab 13:00 Uhr

DJ Marwin, Sebastian Rebig and friends

Großer Sparkassen Dance Event für Teenies. Hip-Hop Workshop mit Detlef D! Soost

Generation Pop Galerie Café Message | 22:15 Uhr Party mit Pop, Alternative, Indie und Sixties

Die Osterschildkröte Mayersche Buchhandlung | 14:00 Uhr Guido Kasmann hält eine Lesung für Kinder ab acht Jahren

Über 30 Party Kaiser-Friedrich-Halle | 20:00 Uhr

Sunrise Spielplatz-Club | 22:00 Uhr 80er und 90er mit C. Bovelet und M. Ludwig

Lost in Music – Club Work Orange Projekt 42 | 23:00 Uhr Minimal, Techhouse und House mit DIP the duck, Audio Feed und anderen

3. Kammerkonzert Theater Mönchengladbach | 19:00 Uhr Zweisamm, im Studi

D! Sparkassen Dance Tour ´09

GURU

Tipp

Zur diesjährigen Dance Tour freut sich der S-Club ganz besonders, Detlef D! Soost in Mönchengladbach begrüßen zu können. Frei nach dem Motto: “Tanzen wie ein Popstar” wird Jugendlichen bei diesem Mega-Event die Möglichkeit geboten, die eigenen tänzerischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Detlef D! Soost wird einen HipHop-Workshop leiten, in dem eine Choreografie einstudiert und zum Abschluss auf einer Bühne präsentiert wird. Als Sahnehäubchen gibts noch eins obendrauf! D! wählt nach diesem Workshop die besten Tänzer für ein professionelles Tanzvideo. 29.03., Return Sportpark, Mönchengladbach, 11 bis 15 Jahre 13:00 Uhr, ab 16 Jahre 16:00 Uhr

Veranstaltungsorte Bar Plastique

Mayersche Buchhandlung

Waldhausenerstr. 25, 41061 M´gladbach www.bar-plastique.de

Hindenburgstr. 75 / Theatergalerie 41061 Mönchengladbach www.Mayersche.de

BIS - Zentrum Bismarckstr. 99, 41238 M´gladbach www.my-return.de Return Sportpark Am Gerstacker 221, 41236 M´gladbach www.coffee-in.com Das rote Krokodil Wickrathberger Str. 18b, 41189 M`gladbach www.rotes-krokodil.de Dorint Parkhotel Hohenzollernstr. 5, 41061 M´gladbach 02161 / 893-0 Galerie Café Message Sophienstr. 17, 41065 M´gladbach www.cafe-message.de Kaiser-Friedrich-Halle Hohenzollernstr. 15, 41061 M`gladbach www.mgmg.de

52

Projekt 42 Waldhausener Str. 40-42, 41061 M´gladbach www.projekt42.com Nacht Waldhausener Str. 25, 41061 M´gladbach 02161 /17 88 55 Spielplatz-Club Aachenerstraße 17, 41061 M´gladbach www.spielplatz-club.com Theater Mönchengladbach Odenkirchener Str. 78, 41236 M´gladbach www.theater-krefeld-moenchengladbach.de Theater Spielplatz Waisenhausstr. 15, 41236 M’gladbach www.theater-spielplatz.de


Guru_49-56_0309:Guru_49-56_0209 23.02.2009 11:17 Seite 53

53


Guru_49-56_0309:Guru_49-56_0209 23.02.2009 11:17 Seite 54

RATGEBER

Der Experten-Tipp

Fitness-Tipp:

Bäcker-Tipp:

Computer-Tipp:

Jogger-Tipp:

Der ganze Körper ist gefragt, wenn man Taekwondo trainiert. Die 2000 Jahre alte Kampfkunst, bei den Olympischen Spielen 2000 erstmals als olympische Wettkampfdisziplin ausgetragen, fördert Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Flexibilität und ist damit hervorragend geeignet, um Stress und Bewegungsmangel abzubauen. Insbesondere auch für Kinder und Jugendliche eine tolle Sportart, da ihnen neben den körperlichgeistigen Anforderungen auch Tugenden wie Fairness und Respekt abverlangt werden. Als Kampfsportart ist Taekwondo natürlich auch Bestens zum Aggressionsabbau geeignet. Die Vereinstrainer werden gezielt vom Landesverband ausgebildet, um jede Altersgruppe entsprechend ihren Leistungsanforderungen zu trainieren.

Tatsächlich wahr, denn unsere Brot- und Brötchenvielfalt ist nicht nur lecker, sondern die natürlichen Inhaltsstoffe von Getreide und Mehl haben viele positive Wirkungen. Untersuchungen bestätigen, dass eine vitaminund mineralstoffreiche Ernährung die beste Schönheitspflege ist. Brot ist eine besonders gute Quelle für natürliche Beautystoffe. Besonders Vitamine der BGruppe sind entscheidend, wenn es um ein ausgeglichenes Hautbild geht: Biotin kurbelt den Stoffwechsel an und versorgt die Haut mit Aufbaustoffen. Als Bestandteil von Enzymen stellt Niacin Energie für die Zellerneuerung zur Verfügung. Pantothensäure hilft bei der Heilung kleiner Wunden und sorgt für die Feuchtigkeitsregulierung in der Haut. Durch die Vielzahl der in Brot und Brötchen enthaltenen Nährstoffe lässt sich allein damit schon ein großer Teil des täglichen Bedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen decken.

Für de Führerschein bricht ein neues Zeitalter an: NRW hat 2009 die theoretische Prüfung am PC eingeführt. In 43 TÜV Rheinland-Prüfstellen in NRW gehören die herkömmlichen Prüfungsbögen damit zum Altpapier. Das neue Verfahren gilt für alle Klassen und wird in elf Fremdsprachen angeboten. Dr. Manfred Doerges,Geschäftsführer TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH erklärt: "Mit der Theorieprüfung am PC sollen junge Fahranfänger noch besser auf das reale Verkehrsgeschehen vorbereitet werden und somit ein weiterer Beitrag zur Senkung des Unfallrisikos in dieser Altersgruppe geleistet werden." "Niemand muss ein Computer-Fachmann sein, um mit dem neuen System umgehen zu können", so Arne Böhne, Führerschein-Experte beim TÜV Rheinland. Auf der Internetseite des TÜV Rheinland unter www.tuv.com/de/fuehrerscheinpruefung sind im Vorfeld Musterprüfung anzuschauen.

Hannen Bäckerei www.hannen-online.de

TÜV Rheinland www.tuv.com

Joggen gehört zu den beliebtesten Sportarten, um sich fit zu halten. Neulinge sollten harten Asphalt vermeiden und besser auf weichem Waldboden laufen. Beginnen Sie langsam und versuchen Sie, jederzeit genug Puste zu haben, um ein kleines Schwätzchen halten zu können. Entwickeln Sie keinen falschen Ehrgeiz. Lassen Sie schnellere Läufer ruhig überholen und vermeiden Sie holpriges Terrain oder starke Steigungen. Warnsignale wie Muskelschmerzen sind ein Zeichen, das Tempo zu drosseln. Sind Sie in der Lage, zwei bis drei Mal pro Woche locker 30-45 Minuten Ihre Runden zu ziehen, sind Sie am Ziel. Hochfunktionale Textilfasern und moderne Technologien bei Kleidung und Schuhwerk machen dazu noch Spaß, regelmäßig den Kreislauf in Schwung zu bringen. Das Outfit sollte natürlich modisch und sexy sein, aber denken Sie gerade bei Schuhen nicht nur an den Look. Nur mit einer ausgewogenen Kombination aus hoher Dämpfung, optimaler Bewegungskontrolle und perfekter Passform sind Sie auf dem richtigen Weg.

Taekwondo

Schönheit, die vom Bäcker kommt

Impressum

Return Freizeit www.myreturn.de

Herausgeber & Verlag: GURU Magazin GmbH Zentrale Redaktionsanschrift: Webschulstraße 106, 41065 Mönchengladbach Redaktion: Fon: 02166 . 922 933 Fax: 02166 . 922 934 www.guru-magazin.com E-Mail: post@guru-magazin.com Geschäftsführung: Holger BrinkmannSahm, Volker Mevissen, Peter Wagner Redaktion: Peter Wagner (Leitung und v.i.S.d.P.), Jörg v. Grass, Volker Mevissen, Kirsten Wirtz, Steffi Müller, Martina Geyr Fotos: Carlos Albuquerque, Volker Mevissen, Rimapress, Peter Wagner, Fritz Wiebel

54

Layout: Agentur NUVISTA Anzeigen- und Vertriebsleitung: Volker Mevissen Fon: 02166 . 922 936 Concept: Holger Brinkmann-Sahm, Volker Mevissen, Utto Reugels, Peter Wagner Consult: Holger Brinkmann-Sahm, Utto Reugels Belichtung und Druck: Impress Media GmbH, Mönchengladbach Veranstaltungshinweise veröffentlicht das GURU Magazin kostenlos. Redaktionsschluss ist jeweils der 15. des Vormonats. Die Redaktion behält sich eine Auswahl und eine redaktionelle Bearbeitung vor. Der Abdruck der Angaben erfolgt ohne Gewähr. Keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte,

Führerscheinprüfung am Computer

Zeichnungen, Fotos etc. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung der Autoren wieder und nicht unbedingt die des Verlages oder der Redaktion. Titel und Vorspänne stammen in der Regel von der Redaktion. Nachdruck, auch auszugsweise, oder Übernahme von Veranstaltungsdaten nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Verlags. Alle Urheberrechte liegen beim Verlag bzw. den Autoren. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Mönchengladbach. Anzeigenpreisliste und Media-Unterlagen werden auf Wunsch zugeschickt. Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 1 vom 13.11.2008. Die durch den Verlag gestalteten Anzeigen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Verlags weiterverwendet werden.

Druckauflage: 100.000 Exemplare (Hausverteilung im Stadtgebiet Mönchengladbach und Rheydt)

Kein falscher Ehrgeiz

Sport Pauly Bismarckstr. 44, 41061 Mönchengladbach www.sport-pauly.de


Guru_49-56_0309:Guru_49-56_0209 23.02.2009 11:17 Seite 55


Guru_49-56_0309:Guru_49-56_0209 23.02.2009 11:17 Seite 56

GURU Magazin März 2009  

Gladbach und Rheydt unwiderstehlich

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you