Page 1

Der Spieltag Offizielle Sportplatzzeitung der TSG-Fußballer

Nr. 9

16. November 2008

Unser Gast: SV Bergtheim 1. Mannschaft, Anstoß: 14:30 Uhr 2. Mannschaft, Anstoß: 12:30 Uhr – gegen TV 73 Würzburg


Doppelt Energie sparen! Ein ideales Paar: Gas-Brennwerttechnik kombiniert mit Solartechnik • System perfekt aufeinander abgestimmt • Hohe Effizienz – minimaler Verbrauch • Bis zu 60 % des Warmwasserbedarfs deckt die Sonnenenergie • Kollektoren für Aufdach-, Indach- und Flachdachmontage Jetzt Solarförderprogramme nutzen und noch mehr sparen. Niederlassung Würzburg, Röntgenstraße 12, 97230 Estenfeld Telefon (0 93 05) 90 61-0, Telefax (0 93 05) 90 61 80 e-mail: nl.wuerzburg@weishaupt.de


m

Der Spieltag

Von „oben“ in die Rückrunde! Lieber Leser, die Halbzeitbilanz unserer Ersten stimmt. Wenn wir uns vier Monate zurückerinnern, starteten wir am 10. August zusammen mit 15 weiteren Mannschaften mit null Punkten und null Toren in einer stark besetzten A-Klasse in die neue Saison. Wenn wir jetzt am Ende der Vorrunde unsere Zwischenbilanz ziehen, und uns Punkte- und Tore-Ausbeute anschauen, dann dürfen wir ganz nüchtern und nicht ohne Stolz feststellen, dass die Ausgangssituation für die Rückrunde optimal ist. Wir stehen an der Spitze und erwarten (fast) alle Konkurenten um Platz eins und zwei zu Hause.

Und dabei ist vieles nicht so gelaufen wie wir es uns ausgedacht hatten. So mussten wir über weite Strecken improvisieren, weil uns nach wie vor verletzungsbedingt immer wieder wichtige Spieler fehlen. Umso größer ist unser Optimismus und unsere Zuversicht, am 30. Mai um 16.45 Uhr als erster die Ziellinie zu erreichen. Nach dem Motto „Der Erfolg hat viele Väter“, lasst uns alle gemeinsam alles dafür tun – die Mannschaft und die Verantwortlichen – dass dieses Vorhaben nicht gefährdet wird. Der Schreiber dieser Zeilen glaubt fest daran, er glaubt an euch! Tut das bitte auch!

Ru

Impressum

Inhalt

Herausgeber: TSG Estenfeld 1862 Fußballabteilung Redaktion & Gestaltung: Rudolf Krieger Layout & technische Umsetzung: Ralf Franz Fotos: TSG Fußballer Druck: Copy Druck Roth, Würzburg

Von „oben“ in die Rückrunde! . . . . 3 Unser heutiger Gast . . . . . . . . . . . . 4 Spielerportrait . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Rückblick Erste . . . . . . . . . . . . 6 –14 Jugendmannschaften . . . . . . . . . . 16 Rückblick Zweite . . . . . . . . . . 18 –22 Hätten Sie´s gewusst? . . . . . . . . . 24 Von den A-Senioren . . . . . . . . 26 –27 3


b

Der Spieltag

Unser heutiger Gast SV Bergtheim

Spielerkader der ersten Mannschaft:

(Vorrunde: SV Bergtheim – TSG 0:1)

Tor: Nico Besler, Manuel Biedermann.

Zum ersten Rückrundenspiel begrüßen wir unsere Gäste und Nachbarn aus Bergtheim. Erinnern wir uns zurück an das Auftaktspiel zum Rundenbeginn: Wir hatten eine große Portion Glück an diesem Tag, dass uns kurz vor Schluss noch der Siegtreffer zum 1:0 gelungen ist. Wir erwarten deshalb heute wieder einen starken Gegner, mit seinen uns allseits bekannten Trainer Ottmar Bauer und freuen uns auf ein faires, interesantes Spiel.

Abwehr: Christian Kallisch, Oliver Nuss, Andreas Faulhaber, Christopher Göbel, Simon Schönfeld. Mittelfeld: Benjamin Melchior, Patrick Müller, Philipp Fischer, Dirk Diekmann, Johannes Krückel, Dominik Sauer, Rene Hochum. Angriff: Friedrich Gerhard, Sebastian Göbel, Florian Bauer. Trainer: Ottmar Bauer.

Der aktuelle Spieltag 1. Mannschaft, A-Klasse Wü 2

2. Mannschaft, B-Klasse Wü 1

TSG – SV Bergtheim SC Roßbr.-Mädelh. – VfR Burggrumb. FT Würzburg – SV 09 Würzburg SV Veitshöchheim – SV Maidbronn DJK Würzburg – FC Zell TSG W‘büttelbrunn – SV Unteralterth. SB Versbach – FSV Holzkirchhsn/N. FV05 Helmstadt II – SV Oberdürrb.

TSG II – TV 73 Würzburg FT Würzburg II – SV 09 Würzburg II DJK Wzbg. II – DJK Erbshausn-Sulzw. TSG W‘büttelbr. II – SV Unteralterth.II TSV Erlabrunn II – FSV 07 Holzkirchh. Post SV Sieboldsh. – VfR Burggrumb. II Waschküch – spielfrei SV Oberdürrbach III – spielfrei

4


m

Der Spieltag

Spielerportrait

Dirk „Keek“ Schmatloch Wohnort: Estenfeld Geburtstag: 10.03.1985 Familienstand: ledig Beruf: Polizei (Ausbildung) Spielerstationen: SC Heuchelhof, TSG Estenfeld

Lieblingsverein

Eintracht Frankfurt

Lieblingsessen

Mongolenbuffet

Lieblingsgetränk

Becks, Mai Thai, Wasser (polnischer Wodka)

Lieblingsfilm

City of God, V wie Vendetta

Lieblingsmusik

Hip Hop

Traumfrau

Ana Ivanovic

Spielposition

Abwehr

Wunschposition

Abwehr

Sportliches Vorbild

Jürgen Kohler

Hobbies

Fussball, Schwimmen, Feiern

Wo mache ich am liebsten Urlaub

Spanien

Worauf kann ich verzichten

Verletzungen

Worauf kann ich nicht verzichten

Verletzungen

Meine schlechteste Angewohnheit

Verletzungen

Mir geht auf die Nerven

Verletzungen

Lachen kann ich über

ich habe nix zu lachen

Ich träume von

einer verletzungsfreien Saison

Ich spiele Fussball, weil

ich stark masochistisch veranlagt bin

Wunsch für die Saison

Aufstieg 5


b

Der Spieltag

RÜCKRUNDE

Rückrundenspielplan der 1. Mannschaft 16. Spieltag Sonntag, 16. November,14:30 Uhr TSG – SV Bergtheim 17. Spieltag Sonntag, 23. November,14:30 Uhr FC Zell – TSG 18. Spieltag Sonntag, 30. November,14:30 Uhr TSG – SV Maidbronn

Dahin geht die Reise

6

B


b

Der Spieltag

Rückblick 1. Mannschaft 09. November 2008: TSG – SV Unteraltertheim 2 : 0 Nach dem erfolgreichen Auswärtssieg in Holzkirchhausen wollten wir unsere Siegesserie auch gegen die uns unbekannte Mannschaft aus Unteraltertheim fortsetzten. Hochmotiviert starteten wir in die Partie, und konnten bereits in der ersten Minute Gefahr durch einen Fernschuss von Rainer entfachen. Dies blieb dann jedoch auch so ziemlich die einzige nennenswerte Chance für beide Mannschaften in der ersten Halbzeit. In der Halbzeitpause stellten wir uns darauf ein, dass diese Partie mit großer Wahrscheinlichkeit ein Geduldsspiel werden würde, was sich zum Glück in der 52. Minute bezahlt machte. Nach einem schönen Pass von Baby erzielte Frank Rückel das 1:0. Dies war ja schon traumhaft und toll gemacht. Doch dann ereignete sich in der 71. Minute ein nie erwartetes und kaum für möglich gehaltenes Wunder:

Rainer „Thomas“ Scheller (Torschützengott) schoss sein erstes Tor nach „ungelogenen“ 21 Jahren. Na gut, nach 3 Jahren. Aber immerhin. Nach einem herrlichen Pass von Hamlet konnte Rainer eigentlich das Tor gar nicht mehr verfehlen. Wie dem auch sei, wir haben uns alle rießig gefreut. Somit stand es 2:0 und wir schaukelten das Spiel souverän nach Hause. Alles in allem haben wir verdient gewonnen, gegen eine überraschend starke Mannschaft aus dem Mittelfeld. Dieser Gegner wird in der bei uns gezeigten Form noch manchen Mitbewerber um die Meisterschaft das Fürchten lehren. Gut, das wir geduldig genug waren und unsere Chancen verwertet haben. Benni

FFFF 8


x x x x x

modische Schnitte und Stylings pflegende Coloration schonende Umformung Haarverdichtung Hochsteckfrisuren und Make-Up für jeden Anlass

JETZT NEU FÜR SIE x Nagel-Design-Studio-alessandro Estenfeld St. Mauritius-Str. 21 a Tel.: 09305-99134

Würzburg Petrinistr. 20 Tel.: 0931-25339

Rimpar Niederhoferstr. 29 Tel.: 09365-9253


b

Der Spieltag

Tabelle 1. Mannschaft Rang Verein

10

S

U N

15 14 14 15 15 15 15 15 15 15 13 15 14 14 13 15

10 10 10 9 7 9 7 6 4 4 4 3 3 3 2 1

3 2 3 1 2 2 4 2 6 2 1 5 2 6 4 5 5 6 4 7 2 7 3 9 3 8 3 8 3 8 0 14

Tore 53 47 55 50 28 26 41 17 17 26 14 29 28 18 23 7

* Punktabzug berücksichtigt

: : : : : : : : : : : : : : : :

17 17 21 22 20 13 27 17 28 37 28 42 46 45 42 57

Tordiff. Punkte 36 33 30 33 34 32 28 31 8 27 13 25 14 23 0 22 -11 17 -11 16 -14 14 -13 12 -18 12 -27 12 -19 9 -50 3 Stand: 09.11.2008

x

p

u

x

1 TSG Estenfeld 2 SV Oberdürrbach 3 SB Versbach 4 SV Maidbronn 5 VfR Burggrumbach 6 DJK Würzburg * 7 SV Bergtheim 8 SV Unteraltertheim 9 FT Würzburg 10 SV Veitshöchheim 11 TSG W'büttelbrunn 12 FC Zell 13 FSV Holzkirchhsn/Neubrunn 14 FV 05 Helmstadt II 15 SV 09 Würzburg 16 SC Roßbr.-Mädelhfn. Quelle: www.bfv.de

Spiele


b

Der Spieltag

Statistik 1. Mannschaft Spieler Breunig, André Conrad, Philipp Dürr, Fabian Fischer, Florian Hauptmann, Markus Heil, Peter Hornung, Christof Krieger, Frank Krammel, Christopher May, Tobias Pietschmann, Matthias Planner, Michael Rückel, Frank Rückel, Steffen Schädle, Benjamin Scheller, Thomas Schilling, Julian Schmatloch, Dirk Schröder, Xaver Sendelbach, Christoph Ströhlein, Thomas Wasser, Thorsten Wohanka, Lorenz Voigt, Stephan Ziegler, Adrian

Tore Assists Scorer Karten Spiele aktuell Saison Gelb G/R Rot 1 13 3 3 1 1 11 2 2 4 2 0 1 15 3 3 1 1 0 1 13 1 3 4 1 1 1 13 16 6 22 1 1 7 4 3 7 1 15 8 12 20 2 1 0 1 13 3 1 4 1 1 0 1 14 14 9 23 4 1 8 2 2 1 1 2 0 1 14 1 5 6 2 1 0 11 0 1 6 2 2 4 3 1 13 1 1 2 1 1 1 1 14 0 1 1 0 2 1 1 1 12 0

Gegner Gesamt Stand: 09.11.2008

14

Torjäger:

203

53

1 53

106

Vorbereiter:

21

2

1

Topscorer:

1.

Hornung

16

Krammel

12

Rückel F.

23

2.

Rückel F.

14

Rückel

9

Hornung

22

3.

Krammel

8

Hornung

6

Krammel

20

12


DJK Würzburg FC Zell FSV Holzkirchhsn./Neubr. FT Würzburg FV Helmstadt II SB Versbach SC Roßbrunn-Mädelhofen SV Bergtheim SV Maidbronn SV Oberdürrbach SV Unteraltertheim SV Veitshöchheim SV 09 Würzburg TSG Estenfeld TSG Waldbüttelbrunn VFR Burggrumbach

DJK Würzburg

1:2 17.05. 22.03. X:0 03.05. 0:4 30.05. 23.11. 08.03. 0:1 2:5 0:0 19.04. 0:3 05.04.

FC Zell

3:3 2:1 2:3 3:0 15.03. 3:0 26.04. 10.05. 29.03. 3:3 5:1 6:2 30.11. 3:2

16.11.

FT Würzburg

FSV Holzkirchhausen/Neubrunn 2:1 3:0 22.03. 24.05. 03.05. 3:3 26.04. 2:3 16.11. 19.04. 1:4 0:X 7:1 17.05. 8:2 30.05. 7:1 23.11. 08.03. 0:0 10.05. 15.03. 05.04. 2:2 24.05. 29.03. 09.11. 2:0 2:1 08.03.

SC Roßbrunn-Mädelhofen

SB Versbach

FV Helmstadt II 15.03. 1:0 10.05. 17.05. 08.03. 5:0 2:2 1:4 23.11. 30.11. 0:3 26.04. 05.04. 3:1 8:0 4:0 19.04. 30.05. X:0 0:5 08.03. 5:0 3:3 22.03. 7:0 4:2 05.04. 03.05. 23.11. 3:1 3:1 26.04. 2:0 09.11. 22.03. 4:0 9:1 10.05. 9:0 29.03. 26.10. 24.05. 23.11. 3:3 3:0

SV Unteraltertheim

4:3 0:2 1:3 24.05. 05.04. 2:2 2:4 3:2 15.03. 29.03. 18.04. 1:2 2:2 3:1 2:2 10.05. 10.05. 24.05. 16.11. 1:1 30.11. 15.03. 29.03. 2:1 1:7 0:5 2:4 30.11. 19.04. 03.05. 22.03. 6:3 17.05. 05.04. 2:1 4:0 26.04. 2:0 0:4 1:1 24.05. 16.11. 30.11. 0:1 26.04. 10.05. 02.11. 0:2 16.11. 30.11. 15.03. 2:0 0:3 1:6 1:0 16.11. 0:1 2:2 30.05. 1:1

SV Bergtheim

Auswärtsspiele

SV Maidbronn

14 SV Oberdürrbach

Kreuztabelle 1. Mannschaft

SV Veitshöchheim

SV 09 Würzburg 30.11. 03.05. 4:1 16.11. 30.05. 10:4 29.03. 3:3 1:0 24.05. 19.04. 7:0

TSG Estenfeld 0:1 23.11. 1:4 0:4 22.03. 2:1 17.05. 0:1 1:1 4:2 30.05. 05.04. 08.03.

26.04. 1:2 30.05. 05.04. 4:1 17.05. 1:0 23.11. 08.03. 22.03. 1:0 2:2 3:4 1:1

TSG Waldbüttelbrunn 23.11. 3:2 6:0 19.04. 15.03. 03.05. 22.03. 2:1 26.04. 10.05.

29.03. 30.05. 3:0 0:X 08.03. 6:3 03.05. 8:0 4:1 1:1 17.05.

VFR Burggrumbach 0:X 19.04. 30.11. 0:3 2:2 24.05. 16.11. 29.03. 03.05. 4:1 15.03. 0:0 17.05. 3:3 0:3

b Der Spieltag

Heimspiele


b

Der Spieltag

So spielte der TSG-Nachwuchs U19-Jugend 08.11.2008 Gruppe Wü TSV Unterpleichfeld – TSG 1:0

U11/1-Jugend 08.11.2008 Gruppe Wü TSG – TSV Rottendorf 3:2

U17-Jugend (SG mit Kürnach) 09.11.2008 Kreisliga SG Kürnach – SV Kleinochsenfurt 1:1

U11/2-Jugend 08.11.2008 Gruppe Wü TSG – TSV Rottendorf 3:6

U15/2-Jugend 08.1.2008 Gruppe Wü TSG – SB/DJK Würzburg 5:4 Tabelle U 19 Rang Verein 1 SB/DJK Würzburg 2 JFG Würzburg-Nord 3 JFG Franken 4 SV Kürnach 5 TSV Unterpleichfeld 6 TSV Lengfeld 7 SV Maidbronn 8 (SG) TSV Erlabrunn 9 JFG Kreis Würzburg Süd-West 10 TSG Estenfeld 11 SV Oberpleichfeld/DJK Dipbach Quelle: www.bfv.de

Spiele S U N 7 7 6 6 6 6 7 8 7 7 5

5 4 4 3 4 3 3 2 2 1 0

1 1 1 3 0 0 0 2 1 1 0

1 2 1 0 2 3 4 4 4 5 5

Tore 31 22 20 16 13 23 14 14 14 7 3

: : : : : : : : : : :

Tordiff. Punkte 14 17 16 9 13 13 8 12 13 7 9 12 7 6 12 20 3 9 22 -8 9 26 -12 8 13 1 7 19 -12 4 32 -29 0 Stand: 09.11.2008

Tabelle U 15/2 Rang Verein 1 JFG Kreis Würzburg Süd-West 2 2 TSV Rottendorf 3 FC Zell 4 (SG) SG Margetshöchheim 5 JFG Franken 2 6 SB DJK Würzburg 7 TSG Estenfeld 2 8 ASV Rimpar 2 9 JFG Würzburg-Nord 2 10 SV Veitshöchheim 2 11 TSV Unterpleichfeld Quelle: www.bfv.de

16

Spiele S U N 8 8 8 9 8 7 8 8 8 7 7

7 7 7 5 4 3 3 2 1 0 0

1 0 0 1 2 0 0 1 1 2 0

0 1 1 3 2 4 5 5 6 5 7

Tore 40 54 46 25 17 33 14 12 12 8 1

: : : : : : : : : : :

Tordiff. Punkte 8 32 22 7 47 21 6 40 21 21 4 16 13 4 14 25 8 9 33 -19 9 30 -18 7 34 -22 4 29 -21 2 56 -55 0 Stand: 09.11.2008


b

Der Spieltag

RÜCKRUNDE

Rückrundenspielplan der 2. Mannschaft 16. Spieltag Sonntag, 16. November, 12:30 Uhr TSG II – TV 73 Würzburg 17. Spieltag Sonntag, 23. November, 12:30 Uhr DJK Erbshausen-Sulzw. – TSG II 18. Spieltag Sonntag, 30. November, 12:30 Uhr TSG II – Waschküch

Dahin geht die Reise

18

B


Klaus Mainberger GmbH Ihr Malermeister und Maler- und Verputzerbetrieb ... mit Ideen für dekorative Wand-, Einrichtungs- und Objektgestaltung ...

Röntgenstraße 9 • 97230 Estenfeld Telefon: 0 93 05 / 98 87 50 • Fax: 0 93 05 / 98 87 49


b

Der Spieltag

Rückblick 2. Mannschaft 26. Oktober 2008: TSG II – SV Unteralterheim II 0 : 2 Mit dem 6:0 Erfolg aus dem Holzkirchhausenspiel starteten wir in unsere Partie gegen den Tabellenvorletzten aus Unteraltertheim. Unsere Euphorie wurde jedoch nach wenigen Minuten ausgebremst als ein Schuss des Gegners von der linken Strafraumgrenze über Freund und Feind hinweg flog und vom Wind stark begünstigt im rechten Eck einschlug. Der nächste Rückschlag folgte wenige Minuten später als Michi Planner eine Flanke des Gegners, die durch den heftigen Seitenwind extrem flatterte, unhaltbar und unglücklich über Tobi hinweg ins eigene Tor verlängerte. Nach dem zweiten Gegentor fanden wir ein wenig besser ins Spiel und erarbeiteten uns einige Chancen. Pech hatten wir bei einem Foul an Sebastian Mergler im Strafraum welches der Schiedsrichter vor den Strafraum verlegte. Negativer Höhepunkt in der ersten Halbzeit war ein rüdes Foul an Toms, welches der Schiedsrichter ohne zu zögern mit der roten Karte bestrafte. 20

Die zweite Hälfte begannen wir durch unsere Überzahl besser als die erste und es entwickelte sich ein Einbahnstraßen-Spiel auf das Tor der Unteraltertheimer. Durch starkes Powerplay erarbeiteten wir uns einige Chancen. Leider blieb uns ein Tor verwehrt, was entweder an dem starken Wind oder der 10-Mann-Abwehr des Gegners lag. So endete eine Partie in der der Gegner in der zweiten Halbzeit kaum aus der eigenen Hälfte kam mit 0:2. Fazit: Leider wurde es uns verwehrt auf dem Rasenplatz zu spielen wodurch unsere Siegchancen erheblich gemindert wurden. Unteraltertheim machte aus zwei Chancen zwei Tore, unser Problem war leider einmal wieder unsere Chancenauswertung. Wir hätten wahrscheinlich noch zwei Stunden weiterspielen können und hätten den Ball nicht im Tor untergebracht. In diesem Spiel war sicherlich mehr drin. Schade!

Matze H.


Der Spieltag

m

Tabelle 2. Mannschaft Rang Verein DJK Erbshausen-Sulzwiesen 1 2 Post SV Sieboldshöhe III 3 TV 73 Würzburg 4 TSG W'büttelbrunn II 5 (SG) SF "Waschküch" Würzburg 6 FT Würzburg II 7 VfR Burggrumbach II 8 DJK Würzburg II 9 TSG Estenfeld II 10 FSV 07 Holzkirchhausen/Neubrunn e.V. II 11 TSV Erlabrunn II 12 SV Unteraltertheim II 13 SV Oberdürrbach III 14 SV 09 Würzburg II Quelle: www.bfv.de

Spiele S U N Tore Tordiff. Punkte 13 12 1 0 71 : 5 66 37 13 11 1 1 40 : 11 29 34 13 8 3 2 56 : 16 40 27 13 7 3 3 31 : 25 6 24 13 7 1 5 47 : 33 14 22 13 6 1 6 26 : 33 -7 19 13 5 2 6 40 : 30 10 17 13 5 2 6 36 : 31 5 17 13 4 2 7 27 : 28 -1 14 13 3 3 7 22 : 43 -21 12 13 3 2 8 23 : 39 -16 11 12 2 3 7 12 : 37 -25 9 12 2 1 9 15 : 44 -29 7 11 1 1 9 10 : 81 -71 4 Stand: 09.11.2008

21


b

Der Spieltag

Statistik 2. Mannschaft Spielerkader Burkert, Marco Conrad, Lukas Conrad, Phillip Chuvpilo, Alexander Fernes, Adam Frank, Thorsten Hauptmann, Markus Hauptmann, Michael Hessel, Paul Hümmer, Matthias Kammberger, Klaus Krieger, Julian May, Tobias Mergler, Sebastian Michael, Markus Planner, Michael Rückel, Steffen Schädle, Benjamin Schilling, Julian Streit, Fabian Ströhlein, Thomas Völker, Matthias Voigt, Stephan Wander, Bastian Wohanka, Lorenz Wolz, Tobias Ziegler, Adrian Zischek, Thomas Gesamt Stand: 09.11.2008

Spiele aktuell Saison 1 6 1 3 1 11 1 11 2 7 2 3 1 11 6 2 1 10 1 12 1 12 1 11 1 7

1 1 1 1

1 13

Torjäger:

Tore

1 10 2 9 10 1 2 1 13 167

Assists 1

2 3 1 3 1 1 2

1

5

2

3

2

4

5

3

1 2

1

2 1

1 27

1 21

Karten Scorer Gelb G/R Rot 1 0 2 0 3 1 0 1 3 0 2 1 2 0 7 1 0 5 2 0 9 1 0 1 5 0 2 2 0 0 0 2 48 5 0 0

Topscorer:

Vorbereiter:

1.

Mergler

5

Schädle

5

Schädle

9

2.

Schädle

4

Hauptmann Mi.

3

Mergler

7

3.

Fernes, Planner, Ströhlein

3

Planner, Ströhlein, Mergler, Voigt

2

Planner, Ströhlein

5

22


b

Der Spieltag

Hätten Sie´s gewusst?

... mal was anderes! In Willy Breunigs Schatztruhe fanden wir eine Menge Fussballbilder ohne Bildunterschriften. Aus der Not machen wir heute eine Tugend und versuchen ein kleines Quiz. „Wer kennt sie noch, die schmucken Jungs von damals? Und wer war der Trainer damals?“

Das sind die Fragen, die Sie uns beantworten sollen. Der erste Einsender bei der Redaktion mit den richtigen Namen kriegt den neuen TSG-Schal. Viel Spaß und viel Erfolg!

Das Fussball-Zitat für diese Woche, von Andi Möller:

24

Mailand oder Madrid – Hauptsache Italien!


f w


b

Der Spieltag

NEWS von den A-Senioren der TSG Endlich geschafft! Am letzten Spieltag ging unser lange ersehnter Traum von der Meisterschaft in Erfüllung. Die Konstellation war klar: Ein Sieg und wir sind durch. Vor dem Spiel merkte man einigen Akteuren die Nervosität deutlich an. Doch auf dem Platz waren alle Spieler hochkonzentriert und man spürte bei jedem einzelnen den unbedingten Siegeswillen.

Folgerichtig wurde dann auch der TSV Forst souverän mit 6:0 geschlagen. Dies bedeutete die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga, der höchsten bayerischen Spielklasse für Senioren. Nach dem Schlusspfiff fiel der Druck und die Anspannung ab und es wurde vor ca. 100 begeisterten Zuschauern ausgiebig gefeiert. Später setzte sich die Jubelarie in der Kabine und im Vereinsheim fort. Bezirksliga wir kommen!

26

Klaus


m

Der Spieltag

Meisterschaftstabelle 3. Mannschaft Rang Verein 1 TSG Estenfeld 2 SG Sennfeld 3 SG-TSV Heidenfeld/DJK Hirschfeld 4 DJK Unterspiesheim 5 SV Frankenwinheim 6 TSV Grettstadt 7 FC Knetzgau 8 TSV Forst 9 TSV Schwebheim 10 TSV Grafenrheinfeld 11 FC Lindach Quelle: www.bfv.de

Spiele

S

U N

20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20

14 13 14 10 8 8 5 7 6 2 2

3 5 1 5 7 2 8 2 2 4 3

3 2 5 5 5 10 7 11 12 14 15

Tore 69 49 55 44 43 48 46 27 35 31 28

: : : : : : : : : : :

Tordiff. Punkte

27 42 45 26 23 44 34 21 43 33 11 35 33 10 31 53 -5 26 52 -6 23 46 -19 23 48 -13 20 58 -27 10 65 -37 9 Stand: 09.11.2008


Raiffeisenbank Estenfeld-Bergtheim eG Internet: www.rb-eb.de 6 eMail: rb-eb@vr-web.de

TSG Estenfeld - Der Spieltag Nr. 9  

Offizielle Sportplatzzeitung der TSG-Fußballer. Ausgabe vom 16.11.2008

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you