Issuu on Google+

An die Hundeweltaustellung 2013 in Budapest anschliessende Partnerveranstaltung der MEOE (Organisation der ungarischen Hundezüchter)

MEOE Arbeitswettkampf ungarischer Hütehunde gegründet im Jahre 2000 „Weltpokal –Gödöllö” am 17. Mai 2013 Anmeldeklassen Im Wettkampf der ungarischen Hütehunde (die ung. Abkürzung: MPKM) wird ein steigendes Wissen von den teilnehmenden Hunden in allen Klassen erwartet. Die Wettkampfaufgaben bestehen aus Gehorsams-, Kooperations-, Geschicklichkeits- und freigewählten Übungen. Anfängerklasse für Hunde, die sich am Anfang ihrer Ausbildung und ihres Lernvorganges befinden. Grundklasse I: Gehorsamsklasse „B” /Gehorsams-, Kooperations- und Geschicklichkeitsaufgaben Der Teilnehmer kann zwischen zwei Möglichkeiten in den Klassen MPKM II und MPKM III wählen. 1) Gehorsamsklasse „B” + Schutzdienst „C” 2) Gehorsamsklasse Plus ohne Schutzdienst. Für die Teilnehmer, die diese Klasse wählen, werden mehrere Gehorsams-und Kooperationsübungen vorgeschrieben, weil er nur diese Klasse mitmachen muss. In der höchsten Klasse MKPM III darf nur jener teilnehmen , der die Aufgaben der mittleren Klasse von MPKM II mindestens mit der Qualifikation „befriedigend” erfüllen kann. Anfängerklasse/ Mindestalter: 8 Monate, die erreichbare maximale Punktzahl: 100 /für Hunde, die sich am Anfang ihrer Ausbildung und ihres Lernvorganges befinden Grundklasse I: /Mindestalter: 14 Monate Klasse „B”, die erreichbare maximale Punktzahl ist 100 Punkte Mittlere Klasse II /Mindestalter: 18 Monate Gehorsamsklasse Plus„B” ohne Schutzdienst, die erreichbare maximale Punktzahl: 100 Punkte Mittlere Klasse III /Mindestalter: 18 Monate Klassen „B” + „C”mit Schutzdienst, die erreichbare maximale Punktzahl: 200 Punkte höchste Klasse III /Mindestalter: 20 Monate Klassen „A” + „B”ohne Schutzdienst, die erreichbare maximale Punktzahl: 150 Punkte höchste Klasse III /Mindestalter: 20 Monate Klassen „A” + „B”+”C” Pluss mit Schutzdienst, die erreichbare maximale Punktzahl: 200 Punkte Zeitpunkt: 17. Mai 2013 Ort: Gödöllő Feierliche Eröffnung: 9:00


Wettkampfstart: 9.15 Richter: Árpád Halász, internationaler Schutzdienst-Leistungsrichter Anmeldung: 01. Mai 2013 bis 24:00 Uhr Die Anzahl der Teilnehmer ist limitiert: max, 25 Teilnehmer, in der Reihenfolge der Anmeldungen Anmeldungen unter: talizman7©freemail.hu Zur Anmeldung benötigen wir die folgenden Daten: Name des Hundeführers Name des Hundes Geschlecht des Hundes Geburtsdatum des Hundes Rasse Stammbuchnummer Chipnummer Land Erreichbarkeit In welcher Klasse möchten Sie starten? Mailadresse: Anmeldegebühr: HUF 2,500 Die Anmeldegebühr ist am Wettkampfort zu entrichten. Organisator: MEOE (Organisation der ungarischen Hundezüchter) Information: Ferenc Pischoff, mail: talizman7©freemail.hu, Handy: +36 20 373 8123 Informationen in deutscher Sprache: Zoltán Ferenc Kovács, Mail: kovacszf©torzsasztal.hu, Handy: +36 30 9212986 Informationen in englischer Sprache: Csaba Dobó Nagy, Mail:dobo©fok.usn.hu, Handy: +36 70 315 8784 Die Wettkampfregelungen sind auf der Webseite der MEOE, auf der WEB Seite der HütehundeSportkomission und auf der WEB-Seite der Hundeschule der ungarischen Hütehunde zu finden. (leider nur in ungarischer Sprache) Am Wettkampf können Hunde beliebiger Rasse laut den Wettkampsregeln teilnehmen. Die Teilnehmer werden rechtzeitig über den genauen Ort des Wettkampfes informiert, deshalb bitten wir um Angabe Ihren genauen E-Mailadressen. Budapest, 19. Februar 2013


WHSD_deutsch