Page 30

SPORT VEREIN(T) UNTERSTÜTZUNG FÜR SOZIALES ENGAGEMENT IM VEREIN Viele Vereine engagieren sich weit über die reine Vereinsebene hinaus. Sie setzen Projekte und Aktivitäten für sozial benachtei­ ligte Zielgruppen um, integrieren Menschen mit Migrationshinter­ grund oder Menschen mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen und überneh­ men damit einmal mehr soziale Verantwortung.

N

eben dem Auszeichnungspreis

UNION Social Award, mit dem außergewöhnliches soziales Engagement vor den Vorhang geholt und ausgezeichnet wird, werden Projekte und Aktionen der Sportvereine regelmäßig in den SPORTUNION-Medien vorgestellt und damit sichtbar gemacht. Bei Fortbildungen und Workshops zu verschiedenen Themen wie Inte­ gration, interkulturelle Kompetenz

Sabine Mayrhofer, Vorstand für Vereinsservice: „Das soziale Engagement der Sportvereine erfolgt Großteils im Stillen. Die SPORTUNION Salzburg möchte Vereine und Funktionäre bei dieser wichtigen Arbeit unterstützen und bietet daher vermehrt Aktionen und Serviceleistungen für ihre Vereine an.“

etc. wird Funktionären praxisnahe Anregungen und Know-how vermittelt. Experten bieten Hilfestellungen und Strategien, um Ehrenamtliche bei den verschiedenen Herausforderungen zu unterstützen. Mit „Sport für alle“ startet der Landesverband Ende 2016 eine neue Initiative in der Stadt Salzburg und im Pinzgau, um gemeinsam mit Vereinen, Gemeinden, Schulen und Sozialeinrichtungen Ideen und Strategien zu sammeln, wie auch schwächeren und benachteiligten Kindern und Jugendlichen der Zugang zum Sport im Verein ermöglicht werden kann. Barrieren und Hindernisse,

die eine Sportausübung nicht möglich machen, sollen erkannt und abgebaut werden. Damit die Umsetzung verschiedener Maßnahmen und Projekte nicht an der Finanzierung scheitert, stellen wir Ihnen hier zwei Fördermöglichkeiten vor. Der Verein „Kinder haben Zukunft“ hilft mit Spendengeldern zielgenau sozial benachteiligten Kindern im Land Salzburg. Mit dem Förderprojekt „SPORT VEREIN(T)“ können Vereine eine Projektförderung für Maßnahmen im Bereich Integration, Inklusion, Gendergerechtigkeit und soziale Verantwortung beantragen.

SPIEL UND SPORT DARF NICHT AN ARMUT SCHEITERN! Der Verein „Kinder haben Zu­ kunft“ hilft finanziell und sozial benachteiligten Kindern im Land Salzburg und hat im vergange­ nen Jahr bereits mit mehr als 80.000 Euro Spendenaufkom­ men helfen können.

n nionNews 2016.156

D

a alle Aktiven ehrenamtlich arbeiten, kommen 100 Prozent der Spenden zielgenau dort an, wo sie dringend gebraucht werden. Alle eingehenden Hilfeersuchen werden fachgerecht geprüft und erst nach Ausschöpfen anderer staatlicher Mittel freigegeben. Das österreichische Spendengütesiegel garantiert

darüber hinaus eine korrekte und wirtschaftliche Verwendung der dem Verein anvertrauten, steuerbegünstigten Spenden. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern das Nötigste zum Leben und den Zugang zu Aus- und Weiterbildung, Gesundheit, Sport und Freizeit zu ermöglichen. In

UNIONnews 156  

SPORTUNION Salzburg Mitgliedermagazin

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you