Page 1

Welt der

Spiritualität

Aktueller

Seminarkalender

• Fortbildungen und Ausbildungen • Spirituelle Seminare und Workshops • Geistiges Heilen • Spirituelle Lebensberatung • Spirituelle Reisen


Seminarkalender

Seminare im Herbst /Winter 2017 Openheart Training 2-jährige Bewusstseins-, Persönlichkeits- und Lebensschulung von MEDITA-Lifecoaching Für einen tieferen Zugang zum eigenen Herzen, der Seele und unserer wahren Natur. Module: Beginn 8. bis 10. Dezember -Voraussetzungen zur Herzöffnung schaffen -Wege zum Öffnen des Herzens -Hindernisse auf dem Weg zur Herzöffnung -Das offene Herz in Beziehungen -Dem Herzen vertrauen -Aus dem Herzen leben www.openheart-training.de

--------------------------------------------------------------------------------------------

Journey Intensiv Seminar mit Brandon Bays & Bettina Hallifax

03.- 05.11.2017 in München Das Journey Intensiv ist der erste Schritt in ein Programm, das dein Leben transformieren kann.

Brandon Bays

• Erlebe einen Prozess, der dir hilft, emotionale Blockaden zu lösen • Aktiviere deine Heilungskraft mithilfe des Körperprozesses • Entdecke unterdrückte Zellerinnerungen, die für die Probleme auf körperlicher oder emotionaler Ebene verantwortlich sein können. • Ermögliche dir, wahre Vergebung auf tiefster Ebene zu erfahren. Seminarleitung: Brandon Bays & Bettina Hallifax Ort: in München, www.vier-jahreszeiten-starnberg.de Weitere Infos und Buchungen unter: www.thejourneyseminare.de Germany@thejourney.com

Tel.: +49-30-48491638

2

Seminarkalender „Welt der Spiritualität“ - Herbst / Winter 2017


Seminarkalender

Wie fühlen Sie sich im Moment? Fragen Sie sich was bringt mir die Zukunft? Wenn Sie sich diese Fragen stellen, sind Sie bei Kartenlegen-Sternenklar.de richtig. Interessieren Sie sich für Hellsehen, Astrologie, Numerologie, Lebensberatung oder einfach nur Hilfe in verschiedene Lebenssituationen brauchen Sie eine Begleitung bei Trauer, Angst, Unsicherheit oder Liebeskummer.

Wir alle erhalten Prüfungen, um im Leben weiterzukommen. Eine spirituelle Lebensberatung, kann helfen seelische Krisen zu überwinden. Menschen in Krisensituationen und Entwicklungsphasen, werden durch die

spirituelle Lebensberatung angeleitet sich weiter zu entwickeln und ihr Seelenpotential zu entfalten. Jeder bringt ganz besondere Talente und Aufgaben mit in sein Leben, die spirituelle Lebensberatung hilft diese zu erkennen und in den Alltag mit einzubringen. Auch geistige Lebensgesetze, werden durch die spirituelle Beratung erfasst. Neue Visionen werden entwickelt und mentale Kräfte können zur Unterstützung der Ziele aktiviert werden. Sternenklares Kartenlegen, Hellsehen, Astrologie, Numerologie, Lebensberatung, Hilfe bei Liebeskummer, Suche nach Antworten, das alles ist möglich bei kartenlegen-sternenklar.de direkt am Telefon mit unseren Experten.

Telefon: 0900 38 38 38 2030 während der Ansage mit # und die letzten 3 Zahlen der Telefonnummer ihrer Beraterin nach Wahl

Criss: #240 Hohe Spiritualität und Intuitives Kartenlegen mit Zeitangaben. Sehr hohe Treffersicherheit mit der Numerologie. Tipp‘s für 2018.

Barbara: #770

Es ist ein Erbe meiner Urgroßmutter, die ich von Kindheit an mit den Kipperkarten, Pendel und Tensor erreicht. Langjährige Betreuung von Selbsthilfegruppen, von Menschen mit Angst und Panikstörungen, sowie Betreuung von Borderlinern.

Schijana: #759 Mittels meiner hellseherischen Fähigkeiten, die mir in die Wiege gelegt worden sind, helfe ich Dir den richtigen Weg zu finden. Ob in der Liebe oder im Beruf, ich steh Dir immer mit Seminarkalender Seminarkalender „Welt „Welt der der Spiritualität“ -- Herbst Herbst 2017 2017 Rat zurSpiritualität“ Seite.

Christiane: #333 Durch Hellsichtigkeit und das Hineinfühlen in Deine Situation, kann ich Dir genau sagen, was Dein Herzensmensch fühlt oder denkt. Ich gebe Dir exakte Prognosen zu allen Themenbereichen. Sonja: #777 Spirituelles Hellfühlen(hören)/ Hellsehen mit Unterstützung der Skat, Tarotkaren und dem Pendel. Allumfassende Lebensberatung/ Coaching mit Weitblick für Ihre Zukunft.

Nicole: #870 Konflikte und Blockaden sowie Missverständnisse durchschauen und lösen durch meine hellsichtigen Fähigkeiten mit Hilfenahme der mystischen Kipper o. Lenormandkarten kann ich dir genau sagen wie es um eure Zukunft bestellt 3 ist, sowie Zeitangaben machen.


Seminarkalender

Kostenfreier Online-Kongress „Erweiterte Realität – Jenseits des Greifbaren: PSI-Phänomene und Neues Bewusstsein“ Die Plattform Heilung.com bietet dieses Jahr vom 01. Bis zum 07. Dezember den wohl ersten kostenfreien Online-Kongress seiner Art an. Unter dem Titel „Erweiterte Realität – Jenseits des Greifbaren: PSI-Phänomene und Neues Bewusstsein“ diskutieren Experten aus verschiedensten Fachbereichen Themen wie Bewusstsein, Reinkarnation, Erweiterte Sensitivität, Nahtoderfahrungen… eben alles, was jenseits des Greifbaren liegt. Zusammengekommen sind Vorträge von 27 Wissenschaftlern, Philosophen und Sensitiven. Mit dabei sind unter anderem: Biologe Rupert Sheldrake, der sich damit auseinandersetzt, was Bewusstsein eigentlich ist, Chirurg Dr. Alexander Eben mit der Frage „Was ist eigentlich das Ich?“, Psychiater und Philosoph Dr. Raymond A. Moody, der sich mit den Phänomenen der Nahtoderfahrungen beschäftigt, Quantenphysiker Prof. Dr. Hans-Peter Dürr, der darlegt, warum nach neuesten physikalischen Erkenntnissen die Materie nicht die Basis unseres Seins darstellen kann, Physiker Dr. Amit Goswami mit dem Thema Reinkarnation, Hellseher Martin Zoller, Medium Jana Haas, Herzlehrer Thomas Young und noch viele mehr. Der Kongress bietet in über 30 Stunden hochwertigem Videomaterial neue Denkanstöße zu scheinbar unbegreiflichen Phänomenen. Der Kongress richtet sich an all jene, die ihre eigene Realität erweitern und die mystische Seite des Lebens erkunden möchten. An all jene, die neugierig sind, was sich hinter den Schleiern verbirgt. Und wie geht’s? Einfach auf der Seite www.erweiterte-realität.de anmelden, und schon bist du dabei, und kannst eine Woche lang jeden Tag gratis die jeweiligen Beiträge anschauen. Komm mit uns auf den Weg zu einer neuen Realität.

4

Seminarkalender „Welt der Spiritualität“ - Herbst / Winter 2017


Buchvorstellung

Mediale Schriften – Mitteilungen eines Arztes aus dem Jenseits!

von Dozent Dr. Karl Nowotny über sein Medium Grete Schröder

Dr. Karl Nowotny

D

ozent Dr. Karl Nowotny, ein Wiener Urgestein, einer der ersten Mitstreiter von Alfred Adler, Chefarzt einer Nervenklinik und Dozent für Psychiatrie und Neurologie an der Universität in Wien. Er erhielt 1960 das ‚Goldene Ehrenzeichen‘ für Verdienste um die Republik Österreich. Als Nowotny 1965 plötzlich starb, wurde von vielen bekundet: Er hatte noch vieles vor! Das hatte er und ihm wurde die Möglichkeit gegeben, dies ungehindert von der geistigen Welt aus über sein Medium Grete Schröder zu erledigen. Angekommen in der geistigen Welt durfte Nowotny erkennen, dass Grete Schröder seine Dualseele war, das konnte er zu Lebzeiten nicht ahnen. Die beiden kannten sich, sie war seine Steuerberaterin, eine knochentrockene, sehr geerdete und sehr aktive Frau, die ihn auch als Arzt in Anspruch nahm. Weil Karl Nowotny und Grete Schröder Duale waren, konnte er ohne ihr zu schaden,

mit ihr medial arbeiten. Darüber schreibt er und warnt gleichzeitig vor den Gefahren unerlaubter medialer Verbindungen. Seine Arbeit mit Grete Schröder war von der geistigen Welt erlaubt und erwünscht. Er durfte das übermitteln, was er zu Lebzeiten erkannte, aber sich nicht wagte weiterzugeben. Dieses Wissen wurde erweitert um die Erlebnisse um seinen Tod und vieles mehr. So haben wir eine runde Sache vor uns, einen Leitfaden für eine gesunde Lebensauffassung. Mit zwei Füssen auf der Erde stehen und das darüberhinausgehende Wissen einbeziehen in unsere Handlungen und das tägliche Leben. Erlaubt muss es sein, die Schwingung muss stimmen und dann muss der Übermittelnde trotzdem noch Rücksicht auf sein Medium nehmen und darf nur so viel mit ihm arbeiten, wie es das Medium fördert und unterstützt. Kein Geld darf für geistige Arbeit genommen werden. Werden diese Regeln nicht beachtet, so können Verwirrung, Kräfteverfall, Depression und vieles mehr für das Medium und das es in Anspruch nehmende Klientel die Folge sein. Die ‚Medialen Schriften – Mitteilungen eines Arztes aus dem Jenseits‘ sind eine sehr gute Informationsquelle für Medien, Ärzte, Therapeuten und alle Menschen. Sie sind so geschrieben, dass es gut von jedem Menschen verstanden wird. Viel zu viele Wesenheiten aus der geistigen Welt warten nur darauf, dass sich Medien zur Verfügung stellen, damit sie sich kundtun, oft nur wichtig tun können! Sie lesen unsere Gedanken, entsprechend nutzen sie das aus. Ob obige Ansprüche erfüllt sind, interessiert sie nicht. Dadurch kann die Entwicklung sowohl dieser Geistwesen als auch der Medien als auch der nutzenden Menschen erheblich gestört werden. Besetzungen sind oft die Folge. Alle Menschen sind medial, ohne die göttliche Kraft in uns können wir nicht leben, funktioniert auch unser Körper nicht. Diese göttliche Kraft, erhalten wir durch keine Mitmenschen und durch keine Körperpflege. Die Seele kann durch nichts Materielles gestärkt und

Seminarkalender „Welt der Spiritualität“ - Herbst / Winter 2017

5


Buchvorstellung

Dr. Karl Nowotny Langjähriger Dozent an der Universität Wien für Psychiatrie und Neurologie.

Mediale Schriften – Mitteilungen eines Arztes aus dem Jenseits 1.024 Seiten, in Leinen gebunden, inklusive Vortags-CD, f 49,95 ISBN 978-3-935422-70-3 Auch als eBook in deutsch u. englisch Das Lehr- und Nachschlagewert „Mediale Schriften – Mitteilungen eines Arztes aus dem Jenseits“ des Wiener Arztes Dr. Karl Nowotny ist wieder da. Es ist gespickt mit profundem Wissen und praktischen Anleitungen für ein gesundes Leben und klärt über geistige Störungen, u.a. bei Süchten und Stimmenhören auf. Wichtig ist den Betroffenen das richtige Verhalten den geistigen Störungen gegenüber zu vermitteln. Deshalb ist dieses Buch auch für Ärzte, Therapeuten und Heiler so wertvoll, die hier deutliche Impulse über geistige Störungen und deren Ursache erfahren. Eine wahre Fundgrube für jeden an Gesundheit interessierten Menschen. Informationen über gesunde Einstellung über z. B. Reinkarnation. Ein Werk zur Findung einer gesunden Lebensauffassung innerhalb der Gemeinschaft. Wer war Dr. Karl Nowotny? Dr. Karl Nowotny – 1895 in Wien geboren. Er war Chefarzt der Wiener städtischen Nervenheilanstalt „Maria Theresia Schlößl“ und Dozent an der Universität in Wien für Psychiatrie und Neurologie. 1960 erhielt er auf Grund seiner hervorragenden Leistungen das goldene Ehrenabzeichen für Verdienste um die Republik Österreich. Er verstarb 1965. Zwei Jahre später begann die Übermittlung der „Medialen Schriften – Mitteilungen eines Arztes aus dem Jenseits“ über sein Medium Grete Schröder.

www.bergkristall-verlag.de

6

aufgebaut werden, sie bedarf eines gesunden Schlafes (ohne Schlafmittel) und der bewusst für jeden Menschen möglichen Anbindung an die göttliche Allmacht (Band 1 Kap. 17). Dr. Karl Nowotny Nowotny erklärt die Einflüsse früherer Leben auf das jetzige und Langjähriger Dozent an der weshalbWien die Suche nach Ursachen von Krankheit und Störung Universität für Psychiatrie und im Umfeld Neurologie . des Menschen alleine nicht ausreicht, aber auch wie Rückführungen etc. nicht erforderlich sind, damit ein Mensch Mediale Schriften – zu sich findet. Mitteilungen Nowotny erklärt den Unterschied psychisch krank und gestört und wie Arztes bei Störung aus mit Aufklärung und Verständinis geholfen eines werden kann. dem Jenseits Vererbung von Geist und Seele gibt es nicht, warum? 1.024 Seiten, in Leinen gebunden, Nowotny bringt die Umsetzung und Besetzung nicht nur durch inklusive Vortags-CD, f 49,95 Süchte, erklärt den Suizid und die Depression. ISBN 978-3-935422-70-3 Seelenpflege sehr wichtig, Pflege der Persönlichkeit, HandiAuch als eBook inist deutsch u. englisch caps überwinden, den Menschen stärken. Das Lehr- und Nachschlagewert „Mediale Schriften – Mitteilungen Nowotny schreibt von dem Programm, das jeder kennt, wenn er eines Arztes aus dem Jenseits“ des hier geboren wird, sich ihmistanbietet im Laufe seines Lebens Wiener Arztes Dr. Karldas Nowotny aus sich heraus und nur und nicht Anderen! wieder da. Es ist gespickt mitihm profundem Wissen und praktischen AnleiEltern und Lehrer können, sollten hilfreich sein, den Weg mit tungen ein gesundes Leben und ebnenfürhelfen, nicht manipulieren, überfordern oder gar unterklärt über geistige Störungen, u.a. drücken. bei Süchten und Stimmenhören auf.

Nowotny ist Intuition/Inspiration wichtig, um die direkte Anbin-

Wichtig ist den Betroffenen das richdung des einzelnen Menschen an die göttliche Allmacht immer tige Verhalten den geistigen Störunmehr zu stärken. gen gegenüber zu vermitteln. DesNowotny schreibt überfür dieÄrzte, Bedeutung des Schutzgeistes, der halb ist dieses Buch auch jedem Menschen an die Seite gestellt ist. Therapeuten und Heiler so wertvoll, die hier deutliche Impulse über geistige Störungen und deren Ursache Nowotny appelliert an die Politik, die Kirchen und vor allem die erfahren. Eine wahre Fundgrube für Kollegen, über den Tellerrand zu sehen, die spirituellen Bereiche jeden an Gesundheit interessierten auf allen Ebenen einzubeziehen und auch die Durchschlagskraft Menschen.

früherer Leben nicht zu unterschätzen.

Informationen über gesunde EinstelNowotny schreibt über Beruf und Berufung. lung über z. B. Reinkarnation. Ein Werk dieeiner Wichtigkeit freien Willens. zurÜber Findung gesundendes Lebensauffassung Gemeinschaft. des Wissens Kurz: innerhalb Über dieder Notwendigkeit

um die göttliche Allmacht. Hin zur Wahrheit, handeln mit Vernunft und mit allWer war umfassender Liebe.

Dr. Karl Nowotny? Dr. Karl Nowotny – 1895 der ‚Medialen Schriften – Mitteilungen eines in Die WienNeuauflage geboren. Er war Chefarzt der Wiener Arztes aus dem Jenseits‘ 2015 alles in einem Band, mit Sachstädtischen Nervenheilwortverzeichnis, mit 2 neuen Biographien u.v.m. sind ein Komanstalt „Maria Theresia pendium, eine gute Informationsquelle für Ärzte, Therapeuten Schlößl“ und Dozent an der Uniund jeden Menschen. Alles ist so geschrieben, dass es gut von versität in Wien für Psychiatrie und Neurologie. 1960 erhielt er auf Grund jedem Menschen verstanden wird. seiner hervorragenden Leistungen das goldene Ehrenabzeichen für Verdienste um die Republik Österreich. Er verstarb 1965. Zwei Jahre später begann die Übermittlung der „Medialen Seminarkalender „Welt der Spiritualität“ - Herbst / Winter Schriften – Mitteilungen eines Arztes aus dem Jenseits“ über sein Medium Grete Schröder.

2017


Kreieren

Seminarkalender

nach den Gesetzen der Hermetik!

EXCALIBUR - TECHNIK

ist eine hermetische Lehre über die Gestaltung der persönlichen Realität. Es ist die geistige Alchemie, die bewusste und kontrollierte, willentliche Führung einer Idee von dem Element Akasha (die Welt der Ideen) bis zu ihrer Manifestation in dem Element Erde.

Geistige Alchemie: Coagula-Solve (Kreiere-Diskreire) Deine eigene Realität!

Diese uralte hermetische Technik unterscheidet sich von anderen zurzeit gängigen Annahmen in Bezug auf die willentliche Gestaltung der eigenen Realität in sämtlichen Punkten. Einige davon sind: 1. Die Hermetik vertritt das Weltbild, das auf der 4-Elementen-Lehre basiert. Das bedeutet, alles was existiert, ist irgendwann einmal eine Idee gewesen und hat die Phasen der Entstehung, durch die Elemente Feuer, Luft und Wasser bis zu dem Element Erde zu seiner Manifestation im Grobstofflichen, durchlaufen. Wir alle kreieren unsere Wirklichkeit nach diesem Prinzip, denn anders geht es nicht. Allerdings tun wir das unbewusst. In der Excalibur-Technik lernen wir dieses Naturgesetz bewusst zu nutzen. 2. Ein Vorhaben / Wunsch verwirklicht sich dann nicht, wenn wir in einem Element „stecken“ bleiben. Auch dieses Wissen ist in der Geschichte in Form von Allegorien mündlich weitergegeben worden. So beschreibt das heute noch der Volksmund: „Im Feuer seines Wunsches verbrannt“, „Er hat Luftschlösser gebaut“ oder „Er träumt mit offenen Augen“. Lernen Sie den Kreationsvorgang zu kontrollieren und bis zu seinem Ende (zu dem Element Erde) bewusst auszuführen. Vermeiden Sie typische Fallen, in die die Unwissenden tappen.

Mehr über das Excalibur-Seminar, sowie die genauen Termine für Dezember 2017 erfahren Sie auf unserer Homepage: www.welt-der-spiritualitaet.net/seminare

Seminarkalender „Welt der Spiritualität“ - Herbst / Winter 2017


Spirituellen Lehrern persönlich zu begegnen, das möchte ich dir ermöglichen. Birgit Hahn, SpiritCircles.de

 EVENT

HAEMIN SUNIM: Die schönen Dinge siehst du nur, wenn du langsam gehst Wie wollen wir leben in einer Welt, die sich täglich schneller dreht? Wie finden wir innere Ruhe in einer Gesellschaft, die sehr auf Äußerlichkeiten und materiellen Erfolg fixiert ist? Haemin Sunim ist buddhistischer Mönch, Zen-Meditationslehrer, Professor an einem Liberal-Arts-College und Autor. Er veranschaulicht mit Geschichten, Beispielen und Übungen, wie ein achtsames Leben in unserer modernen Gesellschaft möglich ist.

Mi. 4. Oktober Vortrags- und Begegnungsabend in München

 SEMINARE IN MÜNCHEN ELIAS AMIDON: Sa. 7./So. 8. Oktober Tagesseminar The Open Path – Der Weg ins offene Gewahrsein

IKYA: Sa. 28./So. 29. Oktober Satsang & Seminar How to become the Light in a Time of Darkness

Spiritueller Leiter des Sufi Way, einer internationalen Schule der Mystik, ist ein welterfahrener Weisheitslehrer. Auf sanfte Art führt Pir Elias in das klare Licht der Präsenz.

Spiritueller Meister & Begründer der IKYA Academy, lehrt wie jeder einzelne sein Bewusstsein erhöhen und zu einem Teil der spirituellen Kraft werden kann, die Transformation, Heilung und Wachstum bringt.

GALSAN TSCHINAG: Sa. 11./So. 12. November, Seminar & Heilbehandlungen Heilkunst – schamanisch, spirituell, universell Der Schamane, Häuptling und Dich-

DR. PHIL. MILENA RASPOTNIG: Sa. 25. November, Tagesseminar Die 10 Gebote der Gesundheit

ter aus dem Hohen Altai ist eine Brücke zwischen Ost und West. Er bringt der „Fortschrittswelt“ die Weisheit, Schönheit und Heilkraft der Nomadenkultur in seinen Büchern und Seminaren nahe. „In jedem von uns sitzt ein kleiner Schamane ...“

Die Psychologin, Heilpraktikerin und Autorin zeigt Wege zu einem gesunden Körper, klaren Geist und erweitertem Bewusstsein. Sie verbindet aktuellstes Wissen aus Medizin, Naturheilkunde, Ernährungswissenschaften, um ein tragendes Fundament für ein erfülltes Leben zu erschaffen und langfristig körperlich, geistig und seelisch gesund zu bleiben.

 REISEN

BHUTAN

ÄGYPTEN

Die heilenden Wasser von Bhutan Entdecke dein authentisches Selbst. Diese Reise wird geleitet von der Musikerin und spirituellen Lehrerin Kutira aus Maui. Mit Achtsamkeit öffnet sie die Türen zu diesem Juwel im Himalaya. Kutira bereist Bhutan seit mehr als 20 Jahren.

Reise an Orte des Lichts – Verbinde & entfalte dich. Kraftvolle Orte und Landschaften im Außen öffnen die wunderbaren Landschaften im Inneren. Ein wesentliches Element dieser Reise ist die allgegenwärtige Kraft der Sonne mit ihrer heilsamen Lichtinformation.

10. Oktober – 2. November 2017

24. März – 7. April 2018

SEG NUNG S- BEG EG NUNG EN

1. und 3. Oktober: Begegnung mit ANDREA InESSENZ – Verkörperung des Lichts Die Charismen von Andrea InEssenz: Gabe der Seelenschau, Anhebung der Lebenskraft, geistige und seelische Erneuerung, körperliche Erneuerung (Leiden können sich erlösen). Andreas Präsenz öffnet das Seelenreich und verbindet mit der inneliegenden göttlichen Kraft. Eine tiefe Transformation des gesamten Menschen kann stattfinden.

HolyWays.de

Birgit Hahn

 089 / 62 42 36 27 Seminarkalender info@SpiritCircles.de SpiritCircles.de „Welt der Spiritualität“ - Frühling 2017


Seminarkalender

15. DGH-Kongress Geistiges Heilen Der DGH-Kongress ist eine der renommiertesten Veranstaltungen für Heilerinnen und Heiler, Ärzte, Therapeuten und interessierte Laien. Über 25 Referenten werden vom 6. - 8. Oktober 2017 in Rotenburg a. d. Fulda die Welt des geistigen Heilens beleuchten - von Aurachirurgie über ganzheitliche Finanzstrategien und Heilungswege bei Parkinson bis zu schamanischen Heilritualen. Auch diesmal gibt es wieder die Gelegenheit zu kurzen kostenfreien Heilbehandlungen, um geistige Heilweisen kennenzulernen.

Programmhighlights: Graziella Schmidt, Oliver Avellino©

Graziella Schmidt – „Im Herzen berührt“

Menschen mit Herzeleid und gesundheitlichen Problemen schenkt Graziella auch diesmal ihre Umarmung und ihren warmherzigen Humor, angereichert mit scheinbar beiläufigen Bemerkungen, die die Kraft in sich tragen, tiefsitzende Blockaden aufzulösen. Gerhard F. Klügl – Aurachirurgie mit Organmodellen Der international bekannte Heiler stellt seine spezielle Art der Aurachirugie mit Organmodellen vor und berichtet u. a. von Studien, die Wissenschaftler mit ihm zusammen durchgeführt haben.

Dr. rer. nat. Ulrich Warnke - Grundlagen der Quantenphilosophie

„Wie können wir Funktionen des Unterbewusstseins unter willentliche Kontrolle bringen?“ Das wird Hauptthema des Vortrags von Dr. Ulrich Warnke sein. „Das Unterbewusstsein übernimmt etwa 95 Prozent aller Aktivitäten des Menschenlebens. Interessant ist nun die Frage, wie wir diesen Mechanismus für die Steuerung der Materie mit Hilfe der evolutionären Urinformation optimieren können. Bewusste willentliche Heilung wäre damit dann eine Selbstverständlichkeit.“

Prof. Dr. Walter van Laack -„Wo die Bibel recht hat.“

Dr. Warnke©

Nahtodexperte Prof. Dr. Walter van Laack wird diesmal über das Buch der Bücher sprechen: In welcher Beziehung steht die Bibel zur Naturwissenschaft? Welche Rückschlüsse können Heiler aus der Beschäftigung mit der Bibel für ihr Tun ziehen? Prof. Dr. van Laacks kritische Untersuchung der heiligen Schrift führte ihn zu der Erkenntnis, dass „einiges dadurch viel menschlicher, anderes viel verständlicher und vieles sogar ein wenig `göttlicher´ wird.“ Vollständiges Programm unter: http://dgh-ev.de/kongress.html Online- Vorverkauf bis 10. September 2017 Auch während der Kongresstage ist es möglich, vor Ort Tickets zu erwerben.

Kontakt: Dachverband Geistiges Heilen e. V., Tel.: 0 72 21 – 97 37 901 E-Mail: info@dgh-ev.de

Kongressort:

Göbel′s Hotel Rodenberg Heinz-Meise-Str. 98 · 36199 Rotenburg a. d. Fulda Tel.: 0 66 23 - 43 49-0 E-Mail: info@goebels-rodenberg.de

Seminarkalender „Welt der Spiritualität“ - Herbst / Winter 2017

9


Seminarkalender

Wahrsagerin Petra Aurich alias

Angel

Am 12.09.1969 erblickte Petra das Licht der Welt in Berlin. Während ihrer gesamten Kindheit begeisterte sie sich für das Magische. In Ihrer Jugend, die von Schicksalsschlägen wie den Verlust ihrer Tochter begleitet waren, schöpfte sie trotz allem aus dem Besuch bei einer Kartenlegerin neue Kraft zum Weiterleben. Die Berlinerin entdeckte Seiten an sich, die sie verunsicherten. Sie nahm bestimmte Dinge im alltäglichen Leben einfach anders wahr. Sie lernte ihre Gabe so einzusetzen, dass sie anderen Menschen helfen und Mut machen konnte. Eine Aufgabe, die sie bis heute voll und ganz erfüllt. Mit Stolz kann Petra Aurich heute sagen, dass die Menschen, die sie damals belächelten heute ihre Kunden sind! Für „Angel“ gibt es 7 Grundsätze, die wichtig für ihre Arbeit sind. 1. Alles hängt zusammen. 2. Alles kann beeinflusst werden. 3. Alles ist möglich. 4. Alles lebt und alles hat ein Bewusstsein. 5. Alle Zeit ist jetzt. 6. Die beste Motivation ist die Liebe. 7. Wir sind eins. Petra Aurich alias Angel Terminabsprache unter 0172 1607320 oder E-Mail: angel@angels-magic-line.de

10

Seminarkalender „Welt der Spiritualität“ - Herbst / Winter 2017


Seminarkalender SEMINAR MIT

Robert Betz 6 -TAG E - I N T E N S I V - S E M I N A R

Die Transformationswoche Die Geburtswoche in ein neues Leben Die Woche, in der du dein Leben veränderst. Kein anderes Seminar im deutschsprachigen Raum hat in den letzten Jahren so viele Menschen (über 7.000) auf einen neuen Lebenskurs gebracht wie dieses kurz als ‚T-Woche’ bekannte Seminar mit Robert Betz. „Die wichtigste” oder „eine der wichtigsten Wochen meines bisherigen Lebens” heißt es bei vielen am Ende des Seminars.

11. – 16.06.17 SONTHOFEN 03. – 08.09.17 SAALFELDEN (AT )

26.11. – 01.12.17 BAD LIPPSPRINGE 25.02. – 02.03.18 BAD NAUHEIM

SPECIAL | 20 JAHRE ROBERT BETZ

Jubiläumsvortrag: „Wie ich meinem Leben eine neue Richtung gab“

e 2 0 J a h re V or tr ä g m it R ob er t B et z

Kostenlose Live-Übertragung auf robert-betz.com Am 17.06.97 hielt Robert Betz seinen ersten Vortrag, dem inzwischen über 1.000 weitere folgten. Auf den Tag genau 20 Jahre später kehrt er in die Münchner Buchhandlung zurück, wo alles begann. Dieser Vortrag wird live auf robert-betz.com übertragen.

JUBILÄUMSVORTRAG | MÜNCHEN | 17.06.17 | 19:30 Uhr Alle Veranstaltungstermine von Robert Betz sowie Informationen zum großen Jubiläumsgewinnspiel (Start 24.06.2017) finden Sie auf robert-betz.com

robert-betz.com

Seminarkalender „Welt der Spiritualität“ - Frühling 2017

Robert B E11T Z

T R A N S F O R MAT I ON


Das Auge des Geistes sieht klarer … Das epochale Basiswerk und seine unentbehrliche Ergänzung I unglaublicher Vielfalt In b beschreibt und erklärt H. P. B Blavatsky Mythen, Symbole, Geheimwissenschaften, Werke, G SSchulen, bedeutende Persönllichkeiten und Schlüsselbegrifffe aus den religiösen und p philosophischen Systemen aller w wichtigen Kulturkreise. Dieses Lexikon ist nicht nur ein einL zzigartiges Nachschlagewerk, ees ist in weiten Bereichen auch eeine faszinierende Lektüre, die iin alte Kulturen von unveränd derter Aktualität führt.

Band I, „Kosmogenesis“ Der äonenlange Prozess der Entstehung von Welten. Band II, „Anthropogenesis“ Die zentrale Rolle des Menschen und seine geistige Evolution. Band III, „Esoterik“ Die sichtbaren und unsichtbaren Bereiche von Mensch und Natur. Band IV, „Index“ Über 100.000 Verweise.

Über 2600 Begriffe aus 49 Ü SSprachen. Ausführlicher Index zzur inhaltlichen Erschließung. Originalausgabe: 4 Bände, 2567 S., Hardcover, 119 €, ISBN 978-3-924849-51-1

Der Tod als Tor zum Leben

661 Hardcover, 661 SS., Hard H a rdco coveer 49 49 € ISBN 978-3-924849-46-7

Werden wir wiedergeboren?

Prof. Dr. Gottfried von Purucker

Prof. P Dr. Gottfried von Purucker

Tod – was kommt danach?

Geburt und Wiedergeburt G

Der Tod als Tor zum Leben! Was geschieht während der Sterbephase? Warum kommt dem natürlichen Sterbevorgang – der während einer Organentnahme ganz erheblich gestört wird – eine besondere Bedeutung zu? Wie wirken sich karmische Verbindungen aus?

Werden wir wiedergeboren? W Wenn ja, wie geht dieser Prozess W vvor sich? Und welche Konseqquenzen ergeben sich hieraus für unser Leben? Wie entsteht unser u Charakter? Warum können wir C uns vergangener Leben nicht u eerinnern? Was geschieht vor der Geburt? Detailgenau legt G. von G Purucker die bisher kaum P bekannten und unumstößlichen b Gründe für die Wiedergeburt G dar. Er zeigt, dass Wiedergeburt d eeine Naturtatsache ist, die zu aallen Zeiten bekannt war. Pap Pa Pap peerb rbac ackk 187 1887 S., S 19,80 19 80 €, € Paperback, ISBN 978-3-924849-56-6. Hardcover, 191 S., 28,80 €, ISBN 978-3-924849-57-3.

Hardcover, H ard rdco c verr 2933 S., S 19,80 19 80 €, € ISBN 978-3-924849-36-8.

www.Esoterische-Philosophie.de facebook.com/Esoterische.Philosophie

Tel. (0511) 75 53 31 · Gödekeweg 8 · 30419 Hannover

Seminarkalender "Welt der Spiritualität", Herbst-Winter 2017  

Seminarkalender "Welt der Spiritualität", Herbst-Winter 2017

Advertisement