Page 1

INFORMIERT

Amtliches Bekanntmachungsorgan der Gemeinde Erzhausen

REDAKTIONS- UND ANZEIGENSCHLUSS FÜR KW 46 IST AM MONTAG, 11. NOVEMBER 2019, 18 UHR

36. Jahrgang KW 45 Nr. 45– Donnerstag, 7. November 2019

1.670 Jahre lang – wir unterstützen die Feuerwehr Erzhausen!

(v.l.n.r. Zweiter Vereinsvorsitzender Marco Bergelt, die geehrten Vereinsjubilare, Gemeindebrandinspektor Dirk Heinrich)

info@stork-gmbh.de · www.stork-gmbh.de

LOCKERE PROTHESEN MÜSSEN NICHT SEIN

Zahnimplantate stabilisieren Ihren Zahnersatz!

ZAHNARZTPRAXIS DR. STEFANIE WALTER UND KOLLEGEN (v.l.n.r. Kreisbrandinspektor Heiko Schecker, Beförderte und Geehrte der Alters-/Ehrenabteilung sowie Einsatzabteilung, stellv. GBI David Eber, GBI Dirk Heinrich) (sb) Diese stattliche anzahl an mitgliedsjahren im Feuerwehrverein brachten 39 Personen gemeinsam in diesem Jahr auf´ s Papier. 17 dieser vereinsmitglieder konnten wir im rahmen des ehrenabends der Freiwilligen Feuerwehr erzhausen am vergangenen samstag begrüßen. sie erhielten als Dankeschön für dieses

WIR-in-Erzhausen

Theaternachmittag für SeniorInnen (ew) „Die Zauberflöte“ im staatstheater Darmstadt begeisterte die knapp 50 ZuschauerInnen aus erzhausen welche teils per ÖPnv oder eigener anreise die vorstellung besuchten. Über 20 davon ließen den tag mit einer gemütlichen einkehr im braustübl am hauptbahnhof in Darmstadt ausklingen. Wir sind gespannt, für welche veranstaltung sich die Kreisverwaltung DarmstadtDieburg im nächsten Jahr entscheidet. Dieses Jahr hat sie eine sehr gute Wahl getroffen. Wir danken dem Landkreis für die gute Zusammenarbeit und organisation.

Diese Woche als Beilage in dieser Ausgabe EP: Wenner Terminkalender Heegbach Apotheke

langjährige engagement ein Präsent und eine Urkunde. Im einzelnen handelte es sich um 25-, 40-, 50-, 60- und sogar 70-jährige mitgliedschaft im Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr erzhausen. einige der Jubilare sind oder waren viele Jahren auch aktiv in der Feuerwehr tätig. etliche mitbürger unterstützen aber auch die gute sache der Feuerwehr rein passiv durch einen Jahresbeitrag und tragen so zum erhalt des brandschutzes und der hilfeleistung in der gemeinde bei, die durch ehrenamtlich tätige Feuerwehrfrauen und -männer in unserer Kommune erbracht wird. Der alljährliche ehrenabend der Feuerwehr erzhausen versteht sich als gemeinsame veranstaltung des Feuerwehrvereins und der einsatzabteilung, bei der man das Jahr revue passieren lässt, die ehrungen durch verein, gemeinde, Feuerwehrverband und Land hessen durchführt, sowie beförderungen vornimmt und gemeinsam ein paar schöne stunden verbringt. Durch den abend führten der gemeindebrandinspektor Dirk heinrich und der stellvertretende vereinsvorsitzende marco bergelt. sie begrüßten zu beginn die Jubilare, die mitglieder der einsatzabteilung, der alters- und ehrenabteilung, alle angehörigen, Frau bürgermeisterin Claudia Lange, die vorsitzende der gemeindevertretung tanja Launer sowie den ersten beigeordneten hermann-Josef hofsümmer. Dirk heinrich blickte zunächst

noch einmal auf das Jahr 2019 zurück, das mehrere große einsätze (z. b. Kellerbrand mehrfamilienhaus, Flugzeugabsturz, Waldbrand und sturm), das Feuerwehrfest sowie unser mega-event Kreisjugendfeuerwehrtag für uns bereithielt. nur für die einsätze fielen in diesem Jahr bisher 2000 mann-stunden an, im vergleich dazu im kompletten Jahr 2018 800 stunden. Der gemeindebrandinspektor sowie Frau Lange und Frau Launer bedankten sich in ihren grußworten ausdrücklich für die geleistete ehrenamtliche arbeit und das damit verbundene sicherheitsgefühl, das hierdurch den bürgerinnen und bürgern der gemeinde vermittelt wird. Diese Leistung erbringt man nur als team, wenn der Zusammenhalt in der gruppe stimmt und man von seinen angehörigen unterstützt wird, auch wenn die alarmierung durch den melder und der damit verbundene einsatz nicht in den angedachten tagesablauf passt. Der bezirksfeuerwehrverband, vertreten durch Kreisbrandinspektor heiko schecker, nahm bei dieser gelegenheit die ehrung von langjährige mitgliedschaften in der Freiwilligen Feuerwehr erzhausen (betreffend Jugend-, einsatz und alters-/ehrenabteilung) vor. er ehrte für 60jährige Zugehörigkeit albert bender und Dieter götz, bernd schlappner für 50 Jahre sowie ralf bachhuber für 40 Jahre. Folgende veränderungen gab es in der einsatzabteilung. aus

dem aktiven Dienst wurden verabschiedet: tanja Kern und Jürgen breidert. aufgenommen wurden: Florian heidenreich und Jan Weber. Durch Umzug verließen uns: Fabian Dohn und oliver Köhres. einen höheren Dienstgrad haben sich durch die erfolgreiche absolvierung von ausbildung sowie geleistete Dienstjahre erarbeitet: Joshi ninad – Feuerwehrmann; Kai bachhuber, nicolas beck, Dirk eichenauer, sascha Kiesewetter und Jörn Plodeck – oberfeuerwehrmann; maximilian götz und gerald Leiser – Löschmeister; rene retzak – oberlöschmeister. Für langjährigen aktiven Dienst in der Feuerwehr wurden in diesem Jahr folgende Kameraden durch das Land hessen mit einer Urkunde des Innenministers Peter beuth gewürdigt: andreas best, Frank hochstätter, Jürgen Krieg und Daniel Peters für 20 Jahre Dienst in der einsatzabteilung, für 30 Jahre siegbert Köppel sowie für 40 Jahre Dienst Klaus mertz. nach diesem offiziellen und feierlichen teil des abends erwartete uns noch ein highlight: die bildershow mit Fotos von einsätzen, Festen, gemeinsame veranstaltungen, ausflügen aber auch Lehrgängen und Fortbildungen im Jahr 2019. Wir bedanken uns bei allen Kameradinnen und Kameraden sowie Unterstützenden, die wieder zum gelingen dieses tollen abends beigetragen haben. einer für alle und alle für einen! Ihre Freiwillige Feuerwehr erzhausen.

BAHNSTRASSE 92

|

64390 ERZHAUSEN

|

TELEFON 0 61 50 - 72 21

W W W. Z A H N P R O F I S - E R Z H A U S E N . D E

Ja, machen wir!

Michael Lautenbach Dienstleistungen

• Hausmeisterservice • Fremdfirmenkoordination • Treppenhausreinigung • Gartenpflege • Transport – Entsorgung Seit 10 Jahren als „Seniorenfreundlicher Betrieb“ zertifiziert.

An der Schleifmühle 37 • 64289 Darmstadt

Tel.

06151 - 279 2 293

mobil

0172 - 613 9 328

Konzertveranstaltung im Café Sammeltasse Tea for Four (jo) am samstag, den 9. november findet im Café sammeltasse (Kiefernweg 30) ein englischer nachmittag mit Live musik der Jugendmusikschule erzhausen statt. Im rahmen des 30-jährigen Jubiläums der Jms lädt das Café in Kooperation mit der Jms zu diesem einmaligen erlebnis ein. neben der Live musik gibt es noch leckere sandwiches, snacks und englische teesorten zu genießen. Lassen sie sich unter dem motto „tea for Four“ eineinhalb stunden lang verwöhnen und tauchen sie ein in die englische tradition

des teetrinkens. musikalisch umrahmt wird der nachmittag von den ehepaaren tanja und Dael alonso und Ursula und Johannes olschina. sie werden hier das erste mal als Quartett zu hören sein. mit Klavier, Kontrabass, Querflöte, Klarinette und saxophon geht es auf eine musikalische reise durch die Jahrzehnte der Kaffeehausmusik. Die veranstaltung ist für Jung und alt gleichermaßen geeignet und beginnt um 16 Uhr. Der eintritt kostet 5,– euro/ ermäßigt 3,– euro (excl. getränke und essen).

WWW.ERZHAEUSER-ANZEIGER.DE

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 DA-Arheilgen · Tel. 06151. 78 66 888 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


Seite 2

Donnerstag, 7. November 2019

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG der Gemeinde Erzhausen

Betr.: Einladung mit verkürzter Ladungsfrist zur Sondersitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstag, den 07.11.2019 um 20:00 Uhr im Rathaus, Rodenseestr. 3, (Seniorentreff)

Tagesordnung: 1. Feststellung der Beschlussfähigkeit und evtl. Beantragung von Personalausweisen Einwendungen gegen die Niederschrift der letzten Sitzung; und Reisepässen Bei der Beantragung von Personalausweisen und Reisepässen ist 2. Kinder- und Jugendparlament für und in Erzhausen Drucksache VI/294 es erforderlich neben einem Ausweisdokument und dem biometrischen Lichtbild eine Geburts-, Heirats- und/oder Namensänderungs- 2.1 Kinder- und Jugendparlament für und in Erzhausen; hier: Geänderte Geschäftsordnung der Gemeindevertreurkunde vorzulegen. tung Drucksache VI/294 1. Ergänzung gez. - L a n g e 3. Mitteilungen und Anfragen (Bürgermeisterin)

Steuerfälligkeit Am 15.11.2019 werden die 4. Vierteljahresraten für die Gewerbesteuer sowie die Grundbesitzabgaben fällig. Die Gemeindeverwaltung bittet, um unnötige Zahlungserinnerungen zu vermeiden, die fälligen Steuern und Gebühren rechtzeitig einzuzahlen. Sollte ein SEPA-Lastschriftmandat (Einzugsermächtigung) vorliegen, erfolgt die Abbuchung automatisch. Erzhausen, den 07.11.2019 Der Gemeindevorstand gez. Lange Bürgermeisterin

Betr.: Einladung mit verkürzter Ladungsfrist zur 35. Sitzung des Bau-, Verkehrs- und Umweltausschusses im Seniorentreff des Rathauses, Rodenseestr. 3 am Montag, den 11.11.2019 um 20:00 Uhr Tagesordnung: 1. Feststellung der Beschlussfähigkeit und evtl. Einwendungen gegen die Niederschrift der letzten Sitzung; 2. Zukünftige Nutzung des Gebäudes Industriestraße 15 ursprünglich Antrag der SPD-Fraktion aus Drucksache VI/68 hier: Bieterliste nach Frist 24.9.2019 Drucksache VI/159 6. Ergänzung 3. Konzept zur Optimierung der Sanitär-,Heizungs-, und Lüftungsanlagen des Bürgerhauses Hier: Vorlage der Entwurfsplanung des Büros BWIDrucksache VI/214 3. Ergänzung 4. Sanierung Brühlstraße zw. den Straßen In den Leimenäckern und Frankfurter Straße Neubau eines Gehweges Südseite Brühlweg zw. den Straßen In den Leimenäckern und Kirchweg Drucksache VI/298 1. Ergänzung 5. Brandschutzmängel im Rathaus/Mögliche Erweiterung hier: Präsentation einer Konzeptstudie Drucksache V/276 4. Ergänzung 6. Errichtung eines Weidendoms Drucksache VI/275 7. Bau einer Lärmschutzwand zw. der Bahnstrecke und der Industriestraße 14 durch den Investor Werner Wohnbau GmbH & Co.KG Drucksache VI/306 8. Mitteilungen und Anfragen Ausschussvorsitzender Reinhard Neumann

Ärztlicher Notdienst Zentrale Rufnummer für Wochenenden und Feiertage

116 117

Internet: www.kath-kirche-erzhausen.de E-Mail: pfarrbuero@kath-kirche-erzhausen.de Mi: 9.30 Uhr Gymnastik, 18.30 Uhr Euch. Feier (Erzh) anschl. Anbetung bis 20 Uhr, Do: 15 Uhr Altenclub (Erzh), 17.45 Euch. Anbetung (Egb), 18.30 Uhr Euch. Feier (Egb), Fr: 16.45 Uhr KinderMusikKreis (Egb), 17.30 Uhr KinderChor (Egb), 17-18.30 Uhr Bücherei (Egb), 19.15 Uhr Junger Chor (Egb), Sa: 18.30 Uhr Euch. Feier (Erzh), 16 - 19.30 Uhr Buchausstellung(Egb) Sonntag, 10. November 2019 10 Uhr Euch. Feier (Egb), 10 Uhr Kindergottesdienst (Egb), 10 - 12.30 Uhr Buchausstellung (Egb), 15 - 18 Uhr Buchausstellung (Egb), Mo: 17.30 Uhr Martinsfest (Egb), Di: 10 Uhr Euch. Feier (Erzh), 20 Uhr Kirchenchor (Erzh), Mi: 9.30 Uhr Gymnastik (Egb), 10.30 Euch. Feier (Erzh) anschl. Euch. Feier Pfarramt Hauptstraße 8, Telefon 84132 Internet: www.ev-kirche-erzhausen.de E-Mail: pfarramt@ev-kirche-erzhausen Sa: 10 Uhr Royal Rangers ab Startalter (6 Jahre) im Pfarrhof Sonntag, 10. November 2019 10.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl, die Konfi-Kids wirken mit, anschl. Stehkaffee, Mi: 20 Uhr Posaunenchor in der Kinderscheune, Do: 20 Uhr Kirchenchor im Kirchsaal

Gemeindeverwaltung Erzhausen rodenseestraße 3, 64390 erzhausen Postfach 28, 64386 erzhausen

Evangelische Stadtmission

telefon: 0 61 50 - 97 67-0 telefax: 0 61 50 - 97 67-47 email: hauptverwaltung@erzhausen.de Öffnungszeiten: montag: 7 Uhr - 12 Uhr und 13 - bis 18 Uhr Dienstag: 8.30 Uhr bis 12 Uhr mittwoch: geschlossen Donnerstag und Freitag: 7 Uhr bis 12 Uhr In dringenden Fällen erreichen sie uns telefonisch zu den angegebenen Öffnungszeiten sowie Dienstag: ab 7 Uhr und Dienstag und Donnerstag: von 13 Uhr bis 16 Uhr

Info-Tel. 06151/373440 www.stadtmission-arheilgen.de Fr: 16.30 Uhr Jungschar Sonntag, 10. November 2019 10 Uhr Gottesdienst danach Mittagessen, Di: 16 Uhr Flohzirkus und Kinderstunde, 18.45 Uhr Teenkreis, Mi: 9.30 Uhr Frauenfrühstück, 20 Uhr Jugendkreis, Do: 15 Uhr Seniorentreff

Ev. Landeskirche Gemeinschaft Weiterstadt

Zeppelinstraße 5, 64331 Weiterstadt Internet: www.elkg.de Sonntag, 10. November 2019 10 Uhr Gottesdienst mit Kindergottesdienst anschl. Stehcafé, Mo: 15.30 Uhr Girlsclub „Kinderscheune“ Erzhausen, 17.15 Uhr „Die Coolen Girls“ Kinderscheune Erzhausen

„Von Ost nach West“

Zum Mauerfall vor 30 Jahren Vortrag von Volker Jonas

Kunstrasen in Erzhausen (jt) endlich ist es soweit, die baumaßnahmen für unseren Kunstrasenplatz sind nun fast abgeschlossen. mit viel engagement und enormer eigenleistung haben wir es geschafft, den sportlern ein ansehnliches und modernes gelände zu bieten. mit dem Umbau zum Kunstrasen wurden auch die Zuschauerränge neu gestaltet. In unmittelbarer nähe zum spielfeld sind nun Container aufgestellt, die für das Catering genutzt werden können. Weitere Container sind als Depot für trainingsequipment und die Pflegegeräte der spielfelder vorgesehen. auch wurden die Probleme der stromversorgung beseitigt. moderne LeD Lampen werden bei Dunkelheit nun das neue sportfeld beleuchten. Diese lassen sich auf den individuellen trainings- oder Wettkampfbedarf einstellen. so können wir zukünftig deutliche einsparungen im energieverbrauch verbuchen. Dies alles wurde erst durch die finanzielle Unterstützung des sportkreises Darmstadt Dieburg, der Landesregierung und der gemeinde erzhausen möglich. Den anstoß gab vor

einheimisches Raubtier

Abzeichen

Kernreaktor

Apothekendienst

Kfz-Z. Landau

(hs) am morgen des 9. november vor 30 Jahren ahnte noch niemand, dass am abend eine zeithistorische Wende stattfinden und für viele ein traum Wirklichkeit werden würde. Proteste auf den straßen, versammlungen in Kirchen und Diskussionsrunden hatten 1989 die bevölkerung der DDr zutiefst aufgewühlt. Die berliner mauer schien auf lange Zeit dicht und war von bewaffneten einheiten der volksarmee gesichert. günter schabowski, Pressesprecher der DDr regierung, verkündete am 9. november in einer Pressekonferenz von einem Zettel ablesend baldige reiseerleichterungen für DDr bürger. stunden später war die berliner mauer, symbol des kalten Krieges und des eingesperrtseins offen. Was sich an diesem tag in berlin ereignete war mehr als eine Wende, es war die erste friedliche revolution, die sichtbar

vielen Jahren eine großspende, ohne die wir niemals in die gelegenheit gekommen wären, all dies für unser gemeinwohl umzusetzen. einige arbeiten und Investitionen müssen aber noch erledigt werden. Wir benötigen noch entsprechende Pflegegeräte, dann wollen wir restliche Pflasterarbeiten an der tribüne vornehmen. Die Container rund um das gelände müssen renoviert und es sollte noch die Zaunanlage an der heinrichstraße modernisiert werden. sie haben ab sofort die möglichkeit eine Patenschaft für den Kunstrasenplatz zu übernehmen. Für einen betrag ab 50,– eUr können sie eine Parzelle als Pate erwerben, die Ihren namen oder Ihr Logo trägt. nach beendigung dieser spendenaktion schmückt unser sportgelände eine große tafel, auf der sie sich verewigt haben. machen sie mit unter www. platzpate.de hier finden sie auf der seite 4 das sportgelände des sv erzhausen alle weiteren Informationen. - Herzsport sv erzhausen abt. Fußball. montags ab 20 Uhr Übungsabend in der sporthalle erzhausen.

SV Erzhausen

westl. Weltmacht (Abk.)

wie von Sinnen

Handlung

englisch: ja

Kopffüßler

Farbton

Herausgeber: Verantwortlich für den Druck, Verlag und Inhalt Bernd Hassenzahl printdesign24 GmbH Röntgenstraße 15 64291Auflösung DA-Arheilgen des Rätsels

Abstinenz lat.: nichts

... ab dem 18.11.2019 wird es adventlich ...

niederl.: eins

Balkonpflanze Großvater

einst

älteste ind. Kulturstufe

Pflegedienst

Monatsname

aus beim Schach

Schulfestsaal

frankfurter landstraße 74 | 64291 darmstadt fon 06151-373110 | blumenbestellung@t-online.de

Diakoniestation: Tel.-Nr. 0 61 50 / 18 99 18

Vorname von Capone Ackerpferd Medikamentenform

Windrichtung

Windschattenseite

german. Sagengestalt

abgedro- Flächenschen maß

fahrendes Volk

Erscheinungsweise: wöchentlich

biblischer Priester

Geschwür

Auflagen: ArheilgerPost 17.000 ErzhäuserAnzeiger 3.500

Richtungen

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 DA-Arheilgen · Tel. 06151. 78 66 888 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de

L A O G A U& LUrheberrecht: Copyright B S Z E S S T LauchA auszugsweise, Nachdruck, K T A B L E T T E ausdrücklicher Genehmigung des Verlags. Alle Urheberrechte vorbehalten. Nicht namentlich gekennzeichnete Artikel stehen nicht unter Verantwortung des Verlags. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers wieder. Für unverlangt eingesendete Manuskripte und Bilder wird keine Haftung übernommen.

Bezug: Kostenfrei in alle Haushalte des Verteilungsgebietes

dt. Vorsilbe

WWP09/36

G E

G E R R OMA A N L I nurE mit U R S E

MA I

Zu erfragen: Brand- und Katastrophenschutz Offenbach – Notdienst d. Westkreises Offenbach Telefon 0 18 05 / 60 70 11

für den Landkreis Darmstadt-Dieburg, Tel. 0 61 51 / 1 59 49 00, erreichbar Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 18 bis 23 Uhr.

IMPRESSUM

Kontakt:E M R U Y T I Tel. 06151 78B66 S O A 888 R O S E MAM T 830 E R A S K E S B R U Fax 06151 78E66 O P A L D Email info@arheilger-post.de I E E N F A D MR I Ainfo@erzhaeuser-anzeiger.de A H Web www.printdesign24.de

Saugströmung

dornige Blume

Zahnärztlicher Notdienst

Psychiatrischer Notdienst

in den Kirchen, auf den straßen und viel früher in den Köpfen der menschen, auch von solchen die dem system dienten, begonnen hatte. soldaten der volksarmee sahen stumm und irritiert zu als jubelnde menschenmassen ungehindert von ost nach West strömten. viele zogen später dorthin. ein Umzug von ost nach West nach dem mauerfall war für manche mehr als eine Wohnsitzverlegung. er fand auch in Köpfen statt. volker Jonas, in erzhausen wohnend und ehemaliger major der nationalen volksarmee der DDr (nva), berichtet auf einladung des ortskundlichen arbeitskreises am 10. november um 16 Uhr im Kirchsaal der evangelischen Kirche hauptstraße über seinen ungewöhnlichen Weg von ost nach West. Der eintritt ist frei. Der saal ist behindertenfreundlich über wenige stufen zu erreichen.

immer aktuell und für Sie da...

afrik. Giftschlange

Klinikum Darmstadt, EG Frauenklinik Darmstadt, Grafenstraße 9 So., 10. November: Flotow-Apotheke, Leydhecker Str. 16, Darmstadt, Telefon: 0 61 51 / 75 602

Kath. Kirchengemeinde St. Josef

Ev. Kirchengemeinde Erzhausen

Beigeladen zu Top 2/2.1: Die Mitglieder des Sozial und Kulturausschusses Frau Seibold, Fachdienst Soziales Fertigstellung von Reisepässen Frau Hornig, Herr Kazmierczak, Kinder- und Jugendförderung Der Einwohnerschaft wird hiermit bekannt gegeben, dass die in der Herr Berlit, KiJuPa Zeit vom gez. Roland Blüm - Ausschussvorsitzender 05. September bis 17. Oktober 2019 beantragten Reisepässe bei unserer Verwaltung, Zimmer 02, während der üblichen Sprechzeiten zur Abholung bereitliegen. Die abgelaufenen Reisepässe sind bei der Abholung mitzubringen. Sollte der Antragsteller nicht persönlich vorstellig werden können, ist dem Abholer eine Vollmacht auszustellen. Erzhausen, den 05.11.2019 gez. - L a n g e - (Bürgermeisterin)

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Stand Oktober 2014


Seite 3

Donnerstag, 7. November 2019

Polizei Erzhausen

Gruppe überfällt Jugendliche und raubt Handy erzhausen (ots) – Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat seit sonntag (03.11) wegen raubes die ermittlungen aufgenommen. nach ersten erkenntnissen sollen zwei männer, im alter von 15 und 16 Jahren, um kurz nach 18 Uhr von einer größeren gruppe Jugendlicher erst attackiert und anschließend ausgeraubt worden sein. Dabei endwendeten die angreifer ein weißes I-Phone im Wert von etwa 300,– euro. Zuvor hätten zwei gleichaltrige mädchen die beiden geschädigten am bahnhof angesprochen, welche man dann durch die Kranichsteiner straße, bis hin zum darin endenden Waldweg, begleitet hätte. Dort seien dann die etwa gleichaltrigen angreifer aus den gebüschen hervorgekommen und sollen die beiden Jungs mit tritten und schlägen attackiert haben. anschließend flüchteten die überwiegend dunkel gekleideten täter mit ihrer beute unerkannt. einer der täter soll eine weiße hose getragen haben. Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei nach den räubern verlief bislang ohne erfolg. bei diesem vorfall wurden die beiden geschädigten leicht verletzt. In diesem Zusammenhang suchen die ermittler des Kommissariats 35 in Darmstadt nach Zeugen, die hinweise zu dieser tat, den täter oder den beiden mädchen geben können (06151/969-0).

Konzert des Kinder- und Junger Chor St. Josef Egelsbach/Erzhausen

„Seelenklänge“ berühren 300 Zuhörer

(mb) „Ja ist denn heut‘ schon Weihnachten?“- so die einleitenden Worte von Pfarrer neff, als er am sonntag um 16 Uhr das voll besetzte haus in der egelsbacher st. Josef Kirche begrüßte. gut 300 Zuhörer waren der einladung zum Chorkonzert „seelenklänge“ gefolgt. ein buntes Programm, thematisch von „halloween“ über „allerheiligen“ bis „allerseelen“ erwartetet die besucher. Die kleinsten (der KindermusikKreis) führte kostümiert (passend zu halloween) das stück „Im geisterschloss zur geisterstund‘“ auf und der KinderChor sowie der Junge Chor begeisterten mit stücken vom frühen barock bis zum heutigen sakro-Pop das Publikum. nach der Pause wurde es

noch bunter, denn nun wechselnden sich die Chöre in den Darbietungen mit den Duett Ilka schweizer/tanja buhl (die auch die gesamtleitung hatte) und dem „Kleinen ensemble“ ab. eine Premiere war hier der „Frauenchor“ aus den sopranund altstimmen des Jungen Chores. virtuos am Klavier begleitete das Konzert Pierre theuerkauf, teilweise unterstützt von Instrumentalisten aus dem Chor. eingerahmt und abgerundet wurden die sinneseindrücke von einer fein auf die jeweiligen musik abgestimmten Diashow, welche michael Kremser mit entsprechenden Lichteffekten stilvoll in szene setzte. so war es denn nicht ganz überraschend, das vehement nach Zugaben gerufen wurde…und „zufällig“ hatten die akteure

auch etwas vorbereitet. Der abendsegen aus „hänsel und gretel“ und ein „abendlied“Kanon verbreiteten nochmals wohlige stimmung bevor, gemeinsam mit dem Publikum, zum schluss mit dem „Irischen segen“ und standing ovations die veranstaltung zu ende ging. ein rundum gelungener nachmittag also… Wer Lust hat in einem der verschiedenen Chöre mitzusingen, kann sich auf der homepage des Chores unter www.chorst-josef.de oder per mail an chorleitung@chor-st-josef.de informieren. Das nächste mal zu hören sind die Chöre am kommenden Freitag (8. november) in maria Königin/erzhausen – beim Jugendgottesdienst um 19.30 Uhr.

Leserbrief

Amtix kurz vs. „Die Vier Morgen“ Eine intransparente Vorgehensweise Die verantwortlichen von erzhausen kritisieren in den medien eine intransparente vorgehensweise bei der entscheidungsfindung zu amtix kurz. Das gleiche praktiziert man aber auch mit der vorgehensweise bei dem neuen baugebiet „Die vier morgen“. grundsätzlich hat man auch einen schweren Fehler begangen und bei der Planung des baugebiets, die Flugrouten verschiebung nicht berücksichtigt. aus sicht des bebauungsplanes, hätte die verschiebung der Lärmzonen durch amtix kurz, in der abwägung berücksichtigt werden müssen. Das Konsultationsverfahren zu amtix kurz wurde im Juni 2018 eröffnet und es war klar, dass es durch die verschiebung der Flugrouten zu Lärmbelastungen in irgendeiner Form für erzhausen und dem geplanten baugebiet “vier morgen“ kommen wird. Dass es der supergau wird, damit konnte man damals nicht rechnen. Klar ist aber, dass mit der nicht berücksichtigung in der abwägung ein klarer „abwägung Fehler“ gemacht wurde. Damit ist auch die erheblichkeitsschwelle überschritten, da sich die Flächen betroffenheit zu Lasten erzhausen und „vier morgen“ verschieben werden. Damit kann der bebauungsplan ungültig sein und über das angestrebte normenkontrollverfahren das ganze baugebiet kippen. Die rechtliche Prüfung erfolgt derzeit durch unseren beauftragten. Fakt ist, dazu und zu weiteren wichtigen themen, erhält der bürger weiterhin keine Informationen. augen zu und durch, scheint weiterhin das motto zu sein. Ja amtix kurz ist noch nicht endgültig gesetz, wird aber kommen. Unsere nachbargemeinden planen ja schon fleißig baugebiete in den Flächen, wo die siedlungsbeschränkung entfallen wird. erzhausen plant aber genau dort, wo siedlungsbeschränkungen

zu erwarten sind, ein baugebiet. Ich möchte den gemeindevertreter sehen, der bei diesen aussichten noch ruhig schlafen kann. Das vier morgen baugebiet wird der lauteste ort in erzhausen werden und die gesundheit der neubürger dort, massiv gefährden. bahn, Flugplatz egelsbach, Flughafen Frankfurt mit amtix kurz. Wissen das die Käufer und die eltern, die dort ihre Kinder in die Kita schicken sollen? Zu wichtigen themen erhält der bürger keinerlei Informationen. Wie, wo und wann soll der baustellenverkehr erfolgen? Dieser wird über viele Jahre alle straßen in erzhausen nord verstopfen. Wie verhält es sich bei der befürchtung der anwohner zu mangelhafter versickerung und dadurch anfallende Probleme und schäden bei den anwohnern? Die von den anwohnern vorgebrachten argumente dazu, wurden nie seitens der gemeinde widerlegt. In der abwägung wird alles nur zur Kenntnis genommen! an den grenzen der bestandsbebauung sind böschungen geplant, von denen, dann bei den zu erwartenden starkregen, dass Wasser in die benachbarten grundstück läuft und diese überschwemmt. Die gemeinden sind aufgefordert vorsorge gegen zukünftig erwartende starkregen zu treffen. Wo sind diese bei vier morgen? Ist die die trinkwasser versorgung von mörfelden-Walldorf gesichert? Wenn dies nicht der Fall ist, will mörfelden klagen. verfügt die gemeinde über den boden hinter dem nördlichen Dreieichring? Der bebauungsplan ist noch nicht veröffentlicht und damit noch nicht gültig. Der antrag von J. stock/sPD, zu dem spazier- und Fahrradweg zwischen nördlicher ringstraße und ostendstraße, wird nicht behandelt uvm. es wird Zeit den bürger umfassend aufzuklären und diese Fragen zu beantworten. eine

bürgerversammlung, zu der man seine Fragen vorher einreichen kann, würde gewiss für mehr transparenz und offenheit sorgen. Die bürger haben das gefühl, dass im hinterstübchen unwiderrufliche Fakten geschaffen werden sollen und der bürger für dumm verkauft wird. anmerkung zum schluss. ein gewisser herr heitmann hat mir ja eigennutz unterstellt. als vermeintlicher vertreter der evangelischen Kirche hat er ja gar nichts mit „vier morgen“ zu tun! Die evangelische Kirche besitzt aber in dem baugebiet ein großes stück Land, das nun versilbert werden soll. Dann will man den Kindergarten „ betreiben“ aber „ nicht bauen“. Das sollen dann doch lieber die bürger bezahlen. Wahrhaft uneigennützig. Die nächste heftige erhöhung der grundsteuer b wird kommen. ein schelm wer böses dabei denkt. Ich bin zwar kein verkehrsexperte, meine aber über einen gesunden menschenverstand zu verfügen. Dazu braucht

man nicht viele Kenntnisse, man muss nur eine Karte lesen können um zu verstehen, dass dieses baugebiet, ohne vorherige gesamtheitliche verkehrsplanung für erzhausen, zum Chaos führt. Das Leitbild team dazu ist ja auch abgetaucht. Wohl wissend, dass man alle bürger anregungen ignoriert. Das geld für das gfe Leitbild, kann als rausgeworfen abgehakt werden. auch gönne ich den bürgern bezahlbare Wohnungen und häuser, warum aber nicht in den vorhandenen baugebieten im süden mit ihren ganzen bekannten vorteilen. Das gutachten dazu wird weiterhin von der gemeinde zurück gehalten. Das ist einfach verdummung der erzhäuser bürger. Die gemeinde hat sich, zu Lasten der bürger, auf gedeih und verderb der hLg und den stadtplanern ausgeliefert. alle negativen Folgen ignorierend. Die nächste Kommunalwahl kommt bestimmt. Dort kann der, hinters Licht geführte, bürger handeln. Franz Josef Kessler

Anzeigenannahme in Erzhausen Matt & Glanz Fotografie / Melanie Heidler · Bahnstraße 40 Tel. 06150-9795832 · anzeigen@erzhaeuser-anzeiger.de

SPD-Ortsverein Erzhausen AG 60 plus

Jahresabschlusstreffen 2019 mit Weihnachtsfeier erZhaUsen (hm) auch dieses Jahr trifft sich ag 60 plus wieder zum Jahresabschluss zu einem vorweihnachtlichen nachmittag. alle teilnehmer der vielen veranstaltungen vom sPD-ortsverein erzhausen ag 60 plus in den letzten Jahren, Freunde und gäste sind herzlich willkommen am Dienstag, 3. Dezember ab 17 Uhr ins sportheim in den kleinen saal zu kommen um mit uns zu feiern. es werden interessante bilder von den veranstaltungen aus dem Jahr 2019 gezeigt und bereits

für 2020 geplante aktivitäten vorgestellt und bereits gebucht werden. Danach wird bei vielen gesprächen, einem guten trink und etwas leckeres aus der Küche von sedat, der tag in gemütlicher runde ausklingen lassen. Das organisationsteam freut sich auf eure teilnahme. Um voranmeldung wird gebeten bei a. reichel (06150 83658), h.müller (06150 83285) oder teilen sie uns ihr Kommen einfach per mail mit (info@ spd-erzhausen.de). euer orgateam.

Claudia Lange Die Bürgermeisterin informiert Liebe Erzhäuserinnen, liebe Erzhäuser, Zwei Glasfaserleitungen in jeden Haushalt und ungeteilte 400 Mbit/s 600 Mbit/s oder sogar 1.000 Mbit/s könnten in 2020/2021 Wirklichkeit werden, wenn eine ausreichende Anzahl von Ihnen bereit ist, den Ausbau zu unterstützen. Die Gemeindevertretung hat den Gemeindevorstand am Montag ermächtigt, eine Absichtserklärung mit der Deutsche Glasfaser zu unterzeichnen. Nach Unterzeichnung wird die Deutsche Glasfaser im Ort präsent sein und Ihnen vorstellen, wie sie den Ausbau und die Anschlüsse planen und durchführen will. Sofern vierzig Prozent der Haushalte mitmachen, wird ausgebaut. Einige Gemeinden im Landkreis sind schon in der Angebotsphase oder darüber hinaus. Und letzte Woche sprach ich mit dem Bürgermeister von Espenau, der den Ausbau gerade hinter sich hat. Nach den ersten euphorischen Auftritten der Deutsche Glasfaser im Kreis vor ca. 10 Monaten waren wir zunächst etwas zurückhaltend und wollten mehr Informationen und Praxisbeispiele. Jetzt möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, sich zu informieren und zu entscheiden. Für den Ort ist dies eine Gelegenheit, die Leistungsfähigkeit der Datenleitungen erheblich zu steigern. Ich freue mich, dass die Gemeindevertretung auch für die Sanierung der Wege Am Herdichsee, an der Hegberghalle und ab dem Friedhof bis zum Hahnwiesenbach die Zustimmung

erteilt hat. Am Samstag hatten wir einen wunderschönen Seniorennachmittag im herbstlich geschmückten Großen Saal des Bürgerhauses. Mein Dank gilt ganz besonders dem DRK, das nach der Blutspende am Freitag gleich am nächsten Tag von morgens bis in den späten Nachmittag für das leibliche Wohlergehen und die schöne Dekoration gesorgt hat. Danken möchte ich allen ehrenamtlichen Helfern, die unseren Seniorinnen und Senioren ermöglicht haben, dabei zu sein und mit uns zu feiern. Für ihre Beiträge auf der Bühne danke ich unserer Konzertpianistin Kaori Zinke, die in diesem Jahr mit ihrem Mann nach Erzhausen gezogen ist, den Schülerinnen Lilli Schulmeyer und Angelina Leicht von der Abteilung Karneval der SVE, unserem E-Lotsenbeauftragten und Einrichtungsfürsprecher Erich Heidler sowie Karl-Heinz Thomas und seiner Chorgemeinschaft „Germania Eintracht“ mit ihrem neuen Chorleiter Christhard Janetzki. Am 10. November findet um 16 Uhr im Kirchsaal der Evangelischen Kirche (Hauptstraße) ein besonderer Vortrag anlässlich des Mauerfalles vor dreißig Jahren statt, auf den ich hinweisen möchte. Volker Jonas, in Erzhausen wohnend und ehemaliger Major der Nationalen Volksarmee der DDR (NVA), berichtet dort auf Einladung des Ortskundlichen Arbeitskreises über seinen ungewöhnlichen Weg von Ost nach West. Ihre Claudia Lange

Einladung zur Mitgliederversammlung SV Erzhausen e. V., Abteilung Fußball Donnerstag den 21.11.2019 20.30 Uhr im kleinen Saal des Sportheims Eingeladen sind alle Mitglieder der Abteilung sowie die Eltern der Jungenspieler (stimmberechtigt) Tagesordnung: 01. Begrüßung Vorstand/ Totengedenken 02. Feststellung Beschlussfähigkeit 03. Rückblick auf das zurückliegende Jahr 04. Kunstrasen 05. Entlastung des Vorstandes 06. Vorstandswahlen Wahl eines Wahlleiters Wahl 1. Vorsitzender /2. Vorsitzender /Kassenwart Abstimmung über den Vorschlag die restlichen Posten des Vorstandes am Block zu wählen Jugendleiter Spielausschuss Beauftragte für Marketing und Werbung Schiedsrichterbeauftragter 07. Vorstellung Sascha Hanczyk als Platzwart 08. Leitbildpräsentation 09. Erhöhung Abteilungsbeitrag / Erläuterung hierzu durch den Vorstand 10. Sonstiges Anträge müssen bis 2 Tage vor Versammlungsbeginn in schriftlicher Form beim Abteilungsvorstand (S. Heuter@web.de) eingereicht werden. Stefan Heuter (Abteilungsleiter Fußball )

Ihre Spende gibt Kindern ein gutes Bauchgefühl. Helfen Sie unter www.dkhw.de

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 DA-Arheilgen · Tel. 06151. 78 66 888 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


Seite 4

Donnerstag, 7. November 2019

N RilgEeIn e.V. E V e ERBdt-Arh

KDarmsta

0 s eit 2

13

Kerweredd 2019

Kerwevadder Achim Horneff Geschrieben von Stefan Braun, Christel und Felix Rühl Kranzspruch Ihr Oarhelljer es is soweit, die Kerbmannschaft steht schon bereit: Sie haben´s geschafft, der Kranz ist oben, Ab heut soll unser Dörfchen toben. Vier Tage Kerb, oh welche Freude fangt an mit uns zu feiern heute. Trinkt Wein und Sekt und Schnaps und Bier denn vieles wird geboten hier. Doch eines sag ich Euch mit Recht Wer zu viel trinkt, dem wird schlecht. 17 Kerbborsch und -mädscher sind es dieses Jahr und eines ist uns allen klar Schöne Tage steh‘n uns jetzt bevor weil jeder sein Herz an die Kerb verlor.

Auf der B26 gibt es täglich einen Pendlerstau und deshalb plant man nun den Bau, einer Straßenbahnstrecke nach Groß-Zimmern, um den Stau nicht noch weiter zu verschlimmern. Eine gute Idee – so an sich, doch schon bald da fragte ich mich, bei der Übernahme der Planungskosten, ist man doch schon auf verlorenem Posten. Und richtig, die Herren aus Wiesbaaaden, ließen nicht lange auf sich warten, und sagten Darmstadt kurz und knapp, die Übernahme der Kosten einfach ab!

Wem ist die Kerb ...?

Jetzt stellt sich die Frage ob das Projekt, das wohl noch in den Kinderschuhen steckt, nun im Aktennirvana verschwindet, oder man ne andere Lösung findet?

Wie schön ist´s heute hier zu steh´n und viele bekannte Gesichter zu sehn wochenlang hab´ ich mich gefreut und endlich – endlich ist´s so weit.

Doch damit kann sich seit den Septembertagen, das neu gegründete Mobilitätsamt weiterplagen, als Amt ein Unikat in unserem Land, „Verkehrswende“ – ich bin gespannt !

Die Oarhelljer Kerb lädt euch alle ein unter Freunden einfach Gast zu sein, freut euch auf Jubel, Trubel, Heiterkeit und genießt die schöne Kerwezeit!

Über eins möchte ich auch noch sprechen und eine Lanze für die Autofahrer brechen, für die gilt nämlich die StVO für die Radfahrer allerdings ebenso, doch beobachtet man – mit offenen Augen, kann man´s manchmal gar nicht glauben, da wird sich rechts, links durchgedrängelt, zwischendrin mal durchgeschlängelt, rote Ampeln ignoriert, über den Gehweg durchflaniert, kopfschüttelnd, bringen manche Radler – ohne Verständnis, andere Verkehrsteilnehmer in große Bedrängnis. Um sich später selbst, bei längeren Wegen, im eigenen PKW über die Radler aufzuregen!

Für jeden ist hier was dabei, Musik, Show, Tanz und Allerlei und alles was geboten wird, ist extra für euch einstudiert! Extra für euch – in diesem Haus, drum spart bitte nicht mit eurem Applaus. Lasst uns den Tag/Abend nun lautstark beginnen und helft uns wenn wir den Schlachtruf anstimmen: . Wem ist die Kerb ...? Ich will euch ja nicht mit der Weltpolitik quälen, denn auch lokal gibt´s einiges zu erzählen! Doch überregional läuft´s nicht besonders prima, als Stichwort nenn´ ich hier das Klima. Als Grund für den Klimawandel gilt der CO2-Ausstoß und der ist offensichtlich viel zu groß! Deshalb wird dieser in Zukunft wohl versteuert, Benzin, Diesel und Heizöl wird verteuert, Flugreisen ebenfalls – so ist der Plan, billiger reisen geht dann mit der Bahn, die Strompreise ja, die wandern nach unten, scheinbar hat man Ersatz für die Braunkohle gefunden, Ölheizungen werden bald verboten, Elektroautos günstiger angeboten seit Jahrzehnten hat man die Umwelt verschandelt, jetzt ist es aufgefallen und schon wird gehandelt! Auf all diese Maßnahmen müssen wir nun hoffen, denn schließlich sind wir davon – ja alle betroffen. Städtische Ämter hatten schon diesen Sommer hitzefrei, und wahrscheinlich kommt die Müllabfuhr bald nachts vorbei! Auf den Herbst folgt der Frühling als Jahreszeit und der Winter wird eine Erinnerung der Vergangenheit! Zum Thema Umwelt, da fällt mir noch ein, die Angst von so manchem Sportverein, der einen Kunstrasenplatz besitzt, und nun möglicherweise bald in der Klemme sitzt, denn die dort verwendeten Kunststofffüllmateriale, landen im Meer und stören nicht nur die Wale, der Mikroplastikanteil in den Weltmeeren steigt, wie uns so manche Studie zeigt, vom Reifenabrieb, Waschmitteln und Kosmetika, und von Kunstrasenplätzen offenbar! Auch in Darmstadt da wird viel passieren, man ist am Bauen, bewegen – umsortieren. Doch manches was gebaut werden soll, find´ ich alles andere als toll, der geplante Wohnungsbau im Bürgerpark Nord, findet statt am falschen Ort, wenn dadurch innerstädtische Grünflächen verschwinden, dann muss man doch andere Lösungen finden!

Ob man dieses Verhalten als Grund nennen kann für den Bau der Arheilger Radfahrerautobahn? Grün gekennzeichnet zur Erkennung, liegt diese Verkehrsgegnertrennung, parallel zur Frankfurter Straße als schmale Zweiradvorfahrtsgasse! In der Schreiberpforte und Im Erlich ist Radfahren nun nur noch halb so gefährlich. Ein weiterer Diskussionspunkt unserer Tage ist die Aldi – Ortskernfrage. Besteht Bedarf im Ortszentrum, oder ist der Vorschlag dumm? Auf kurze oder lange Sicht, kommt er oder kommt er nicht ? Selbst die Götter werden´s nicht wissen, sondern Geduld aufbringen müssen. Anfang August war ich schockiert, was in der Stadtteilschule passiert. Dort war nämlich richtig was los und die Aufregung echt riesengroß, was für ein Szenario, fragte ich mich einfach so, und ganz plötzlich kam ich drauf, das ist doch nicht etwa ein Amoklauf? Alles war abgesperrt, überall Polizei, man konnte nicht hin, erst recht nicht vorbei, und als ich die ersten Schüsse hörte, was mich wirklich richtig sehr verstörte, da wurde es mir ganz Angst und Bange, doch zum Glück nicht allzu lange, denn ein Anwohner der sagte mir, bleib ruhig – die üben heute hier! Den Amokläufer festgenommen, die Geiseln befreit und das in wirklich kürzester Zeit, Chapeau ich ziehe meine Hut, das Einsatzkommando war richtig gut.

Bevor die Oarhelljer Kerb mal startet haben wir lange genug gewartet. Doch auch während dieser langen Zeit waren die Mucker stets bereit, woanders auch mal hin zu fahren, um in der Stadt unseren Ruf zu wahren. Begonnen hat es in Eberstadt, wo es seit diesem Jahr wieder eine Kerbmannschaft hat. Mit großen Hoffnungen sind Sie gestartet, aber wir haben ein bisschen mehr erwartet, denn öfters haben wir sie auf Instagram gesehen, als an Kerben an den Theken zu stehen. Viele Theken gibt es auch im Martinsviertel, ein schöner Brauch. Was neues gibt es bei den Watze, dort trägt die Kerbemudder privat keine Glatze. Sabine heißt die Chefin seit diesem Jahr und Sie war schon immer bei uns da. Auch bei der zweitbesten Kerb der Welt wurde jemand Neues vorgestellt. Zum Jubiläum gab es da nen neuen Kerbvadder in diesem Jahr. Der ewige Ernst hörte in der Siedlung auf und wir freuten uns darauf, mit Roland Siedlerkerb zu machen viel zu feiern und zu lachen. Anfang September war es soweit es war die Siedlerkerwezeit. Wir hatten viel Spaß mit unseren Freunden – den Blauen. Auf diese Freundschaft kann man eben vertrauen Der Darmstädter Fußball ist eine Sache, bei dem die Vereine komische Dinge machen. Nicht die 98er in der zweiten Klasse, der bewegt die großen Massen. Doch weiter unten gibt es Dinge die lassen Fans im Dreieck springe. Am Gehmerweg treibt man es auf die Spitze, wo eine Familie teilt sich die Vorstandssitze. Suchen Spieler in Amerika – klar, ist ein großes Land, da sind Spieler da. Doch als Vollprofi spielen in Liga acht, schon nicht so schlau wer sowas macht. Die Jungs müssen dafür Geld abdrücken, und der Verein will sich damit schmücken. Dass deshalb die Jugend nicht mehr exisitert und jahrelang kein Oarhelljer mehr dort Kicker wird, ist eine Schande liebe Leute – da kann man sich noch so über Aufstiege freue... Seit 115 Jahren gibt’s Fußball in unserm schönen Ort, doch wenn’s so weiter geht ist der Verein hoffentlich bald fort... Seit knapp vier Wochen ist es soweit die FFA ist im neuen Haus einsatzbereit. Die Stadt hat wieder mal gezeigt, dass sie zu großem Chaos neigt, wenn ein Bauwerk wird geplant. Man hat es fast schon vorher geahnt. Erst wurde später als geplant begonnen dann wurde es nicht abgenommen. Der Hit in dieser Kleinstadtposse war ziemlich peinlich für die Bosse. Denn dort wurde ein Schild bestellt, von dem wir Mucker fühlten uns geprellt. Statt Oarhellje war Arheiligen darauf gedruckt, da haben wir mal ordentlich gemuckt. Über manche Dinge können wir jetzt lache, aber ein Schild mit Arheiligen würde nicht mal ein blinder Wixhäuser machen Weil es sonst so langweilig wäre gibt‘s jetzt noch was von der Feuerwehr. Doch nicht vom Neubau, wie ihr jetzt glaubt, seit dem Bessunger Breweldippe ist das Thema angestaubt. Nein, es geht um Beförderungen jetzt, die gibt es jedes Jahr, so ist es Gesetz. In diesem Jahr war unser Kerbopa Jürgen mal dran, doch dabei hat man sich leider wohl vertan. Statt zum Oberbrandmeister wurde er zum Oberbürgermeister gemacht. Die ganze Versammlung hat laut gelacht. Hätten wir unseren Jürgen als OB wäre die Feuerwehr schneller umgezoge, ach wie schee. Wer oft hier Kerb feiert, der kennt sie schon unsere schöne Tradition Die Kerb beginnt, das ist doch klar mit einem Gottesdienst so auch im letztes Jahr.

Lasst uns noch ein paar Jahre warten, dann stehen Häuser im Prinz-Emil und im Herrengarten, Das ist für mich wirklich ein Graus, Grün – Herr Partsch sieht anders aus!

Nach der Kirche geht es dann, gemeinsam und mit alle Mann, mit einem kleinen Umzug an den Löwen (Leewe), um gute Zeiten zu erleben. Mit den Zeiten nahms die Polizei nicht so genau und machten frei. Trotz Anmeldung kam kein Polizist und ohne Sperren ist ein Umzug mist. Zum Glück war Fritz vom Musikverein dabei, der half indem er die Kollegen per Handy rief herbei. Der Umzug wurde ein bisschen später gestartet, wir ham ja auf die Polizei gewartet.

Fotos: Michael Grundmanns

Und hastig verließ die Meute die Bahn. DIE Bahn fuhr weiter Richtung Messe, da MERKT Max: ich hab mein Rucksack drin vergesse, Nicht schlimm, bemerkt er, da ist ja nix Wichtiges drin, Doch, schrie die Mama, das Buch und die Ring. Jetzt wurde gerätselt, gemacht und getan, doch einer behielt die Nerven und rief einen Kumpel an. Der war in der Bahn, wollt zu der Eintracht gehen, er sollte mal nach dem Rucksack sehen. Er fand den Sack, oh welch ein Glück, dann rannte er zu einem Taxi ein Stück, und gab den Auftrag den Sack zum Römer zu bringen, da konnte der Clan ein Loblied singen. Mit etwas Verspätung und 15 Min warten konnte dann endlich die Hochzeit starten. Unsere ehemaligen Kerbmädscher die „Amazing Unicorns“ warn diesjahr weg. Auf Malle für ein Wochenend, da wirst wirklich depp. In der Diskothek Megapark, da haben Sie gefeiert, doch was da passierte, ist nicht daher geleiert. Der Kellner sagte, er tät nur seine Pflicht, ihm passten wohl Ihre Visagen nicht. Darum sind sie im hohen Bogen aus dem Megapark herausgeflogen. Der Abend war noch jung und Sie warn ziemlich heiter, also gings für Sie feucht fröhlich im Bierkönig weiter! Es gibt ein Oktoberfest recht klein und fein, von den Fußballern und dem Musikverein. Es fand am 3. Oktober statt, und weil man keinen Promi hat, sollte der Fritz anstechen das Fass. Auf den Fritz ist doch immer Verlass. Der Fritz, er nahm den Hammer zur Hand, das Publikum schaute ganz gespannt. Ein Schlag – da war es schon passiert, der Zapfhahn der war abrasiert. Schnell war repariert der Hahn, und Fritz schlug sanfter ein 2. Mal an. Lieber Fritz, ich glaub das DU kein Schirmherr wirst, wenn der Zapfhahn bei dir beim Anstich birst. Die Ina ist neu in diesem Bunde, sie ist sehr gesellig und macht sich gut in unsrer Runde. So war es auch nach der Kerb in Eberstadt, wo Ina noch nicht genug gehabt. Deshalb gings ins Huckebein, sie wollte lange noch nicht Heim. Bis irgendwann ihr Handy schellte und ein Rot-Kreuz Kollege bellte: Ina, bist du denn Zuhaus? wir fahren mit Blaulicht zu dir raus. Dein Rauchmelder macht schwer Alarm, auch die Feuerwehr kommt schon angefahrn. Ne geschlossene Tür hinderte die Retter normalwerweise nicht, doch eine aufgebrochene Tür wollte Ina nicht. Also hat sie den Taxifahrer zur Eile getrieben und ist per Handy mit dem Einsatzleiter in Kontakt geblieben. So wurde die Tür nicht aufgebrochen und auch die Leute auf der Leiter haben nix gerochen. Als die Ina zuhause ankam war die Feuerwehr auch schon weg. Was blieb, war nur ein großer Schreck. Ohne diese drei hätte ich hier nix zu erzählen und nur leere Blätter täten vor mit lägen. Den größten Dank den ich hier geben kann geht an Felix, Christel und Stefan. DANKE AN FELIX, CHRISTEL und STEFAN Die besten der Besten stehen heute hier, eine Gemeinschaft, das große WIR. Was wäre ich den ohne meine Kerbmannschaft, diese Truppe voller Tatenkraft. Jetzt leiht mir nochmal euer Ohr Ich stell euch meine Mannschaft vor Kerbmannschaft 2019 Thomas, Tami, Moritz, Jenny, Manu, Maurice, Marco, Jannis, Arthur, Luis, Jana, Adrian, Nina, Milena, Ina, Bea, Moritz G. Für zwei aus diesem Gelben Haufen, die viel schaffen und viel laufen, gibt es heute was Spezielles, was schönes, leuchtend, funkelnd, helles. Der Mo der wird heut Golden Boy, einer mehr in der Truppe auf den ich mich freue. Dazu haben wir hier noch eine Premiere, hier freue ich mich noch mehr und habe die Ehre, das erste Golden Girl zu ernennen und Tami die Goldene Schärpe umzuhängen.

Die Tina und der ganze Clan, fuhren zur Hochzeit nach Frankfurt mit der Bahn ihre Schwester wollte das JA-Wort geben, danach wollten Sie noch einen heben. Während der Fahrt hielt sie in der Hand folgende Dinge Das Stammbuch der Schwester und die Ringe. Doch da störte Sie das kleine Gepäck, drum steckt sie es in den Rucksack des Sohnes weg. Bald kam der Clan in Frankfurt an

www.kerbverein-arheilgen.de

Oarhelljer · 31. 10. bis 5. 11. 2019 DA-Arheilgen · Tel. 06151. 78 66 888 · info@arheilger-post.de · www.arheilger-post.de · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de printdesign24Kerb GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291


Seite 5

Donnerstag, 7. November 2019

musikalische reise durch die religionen Blasorchester Wixhausen und Sebastian Röthig begeistern ausverkauftes Haus

Ihr kompetenter Pa r t ne r s e i t

1966

Empfehlungen vom 07.11. - 13.11.2019 Schnitzel, a. d. Oberschale 100 g 0,99 € Gefüllter Kammbraten 100 g Grüne Olivenwurst

100 g

Schinkenspeck

100 g

Chilli-Salami

100 g

1,59 € 1,29 € 1,69 € 2,89 €

Metzgerei + Partyservice Robert Jung – Wixhausen Trinkbornstraße 11 • Tel. 06150 / 73 24 Verdistraße 27 • Tel. 06150 / 84 483 Mobil: 0177-8513166 www.metzgereijung-darmstadt.de

st. martinsumzug Bei der Feuerwehr in Wixhausen (og) Endlich ist es wieder soweit! Am Samstag, dem 9. November treffen sich alle Großen und Kleinen mit ihren Laternen im Hof der Freiwilligen Feuerwehr Wixhausen. Um 17 Uhr startet der Umzug mit vielen bunten und leuchtenden Laternen, die sicherlich auch viele Kinderaugen zum Strahlen bringen. Am Ende des Umzuges erwartet alle ein großes Lagerfeuer sowie warme u. kalte Getränke und Snacks. Als weiteres Highlight spielt das Schülerorchester der TSG Wixhausen die schönsten Laternenlieder und lädt zum Mitsingen ein. Die Feuerwehr Wixhausen freut sich auf alle Kinder mit ihren Familien und auf einen schönen gemütlichen Abend am Lagerfeuer!

„Wissenschaft für alle“ Bei GSI und FAIR (cp) Mittwoch, 13. November, 14 Uhr GSI-Element Roentgenium – Wer war Wilhelm Conrad Röntgen? Uwe Busch, Deutsches Röntgen-Museum Vortragsort ist der große Hörsaal der GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH, Planckstraße 1, 64291 Darmstadt. Die Vorträge sind für alle Besucher offen, der Eintritt ist frei, Anmeldung nicht erforderlich, für den Einlass muss ein Ausweisdokument vorzeigt werden.

Ungestört genießen Mit Rollladen von WAREMA (sg) Was eignet sich besser als die Grenzen überwindende Sprache der Musik, um Initiativen zu unterstützen, die das Miteinander fördern und Generationen zusammenbringen? Zum Auftakt der aktuellen Benefizaktion „Echo hilft!“ ludt das Sinfonische Blasorchester der TSG zu einer musikalischen Pilgerreise ins Große Haus des Darmstädter Staatstheaters. Auch wenn die Worte „Give Us This Day“ aus dem Vaterunser stammen, entstand dieses Werk nachdem David Maslanka das Buch eines buddhistischen Mönchs gelesen hatte. Es geht um den Moment des Erwachens und des Bewusstseins eines jeden Einzelnen, um in einer schwierigen Zeit eine Zukunft aufbauen zu können. Filigran und transparent gestaltete das Orchester den nachdenklich wirkenden ersten Satz. Umso energiegeladener kontrastierte der zweite Teil der Komposition, die in der Vertonung des Vaterunsers endete und damit den Bogen zum Christentum schlug.

Eines der schönsten Arrangements des wohl bekanntesten Bachchorals „Jesu, Joy of Man´s Desiring“ schuf Alfred Reed, der Lieblingskomponist des Orchesters und insbesondere des Dirigenten, wie Michael Precht in seiner sachkundigen und humorvollen Moderation betonte. Es stand genau wie „Between the Two Rivers“ für das Christentum. Philip Sparke variiert darin virtuos und klanggewaltig den berühmten Luther-Choral „Ein feste Burg ist unser Gott“. Gekonnt ließen die Musiker das Thema solistisch durch die Register wandern. Auf eine schnelle Version mit kecken Einwürfen folgte eine majestätisch schreitende Abwandlung des Motivs bevor in einer großen Fuge alle Variationen parallel zum Choral in ein großartiges Finale mündeten. Für die Naturreligionen hatte Dirigent Rainer Laumann „El Bosque Magico“ (Der Zauberwald) ausgesucht. Gastsolist Sebastian Röthig, stellvertretender Solo-Oboist sowie Englischhornist im Staatsorchester

AUTO BRUST

Darmstadt ließ virtuos mit fein nuanciertem Ausdruck und brillant variablem Ton anmutige Elfen, zarte Feen und wuselnde Zwerge durch den Saal tanzen. Die vorletzte Station der Reise hieß Mekka. Mit „Hajj“ schuf Stephen Melillo sowohl eine Hommage an die muslimischen Pilger als auch an all jene, die jeden Tag einen neuen Schritt auf ihrem Lebensweg machen. Die beeindruckende Darbietung vereinte an Filmmusik erinnernde Passagen mit orientalisch klingendem Jazz. Die dem jüdischen Lichterfest gewidmete „Rhapsody for Hanukkah“, die mit einer spritzigen Variante von „Eight Days of Hanukkah“, besser bekannt als „Those were the Days my friends“ endet, bildete den schwungvollen Abschluss eines unterhaltsamen Abends. Für die Zugabe „Gabriel´s Oboe“ kam noch einmal Sebastian Röthig auf die Bühne. Mit stehenden Ovationen bedankte sich das Publikum für dieses fantastische Konzert.

Ihre Meisterwerkstatt für alle Marken und für alle Fälle !

Guerickeweg 3 und 6 64291 Darmstadt Tel: 06151-3967597 Fax: 06151-370326

Reifen & Felgen

Motorradreifen Einlagerung Wuchten & Montage Verkauf & Beratung

KFZ-Service

Reparaturen Inspektion Auspuff Bremsen & Stoßdämpfer 06151 - 37 45 27 fax 06151 - 37 69 39 Pallaswiesenstr. 145 64293 Darmstadt info@rsk-mail.de tel.

Sonnenschutz für Fenster & &Terrasse, Sonnenschutz Rolladenbau Schirme, Klappläden, Meisterbetrieb Innenliegender Sonnenschutz, Insekten-, Fenster, Türen, Am Ohlenberg 4-6 Einbruch- und Sichtschutz, Terrassendächer, 64390 Erzhausen Steuerungen (SmartTelefon: Home), Reparaturen & Wartungsarbeiten 06150-82083 Telefax: 06150-81059

Probleme mit

info@brunner-sonnenschutz.de www.brunner-sonnenschutz.de

Flachdach oder Steildach?

GERHARD KRAFT Dachdeckermeister

Auch Dach- und Abdichtungsarbeiten übernehmen wir ! Unterdorf 13, 64572 Büttelborn-Worfelden

Telefon 06152-3476 www.dach-gerhardkraft.de

mit dem erzhäuser männerchor nach rheinhessen

LEISTUNGSPROFIL • • • •

Achsvermessung Anhängerkupplungen Licht HU / AU

• • • •

Karosserie Klimatechnik Reifenservice Glasservice

• • • • •

Elektrik / Elektronik Fahrzeugdiagnose Stoßdämpfer Unfallinstandsetzung Auspuff / Rußpartikelfilter

• • • • • •

Bremsen Ölwechsel Inspektion Abschleppdienst Ersatzwagen uvm.

Preiswert Persönlich Hochwertig Professionell Fortschrittlich

94. Weltspartag–Nachhaltigkeit ein wesentlicher Faktor.

PKW & LLKW

info@brunner-sonnenschutz.de www.brunner-sonnenschutz.de

Schnell

sparkasse Darmstadt

REIFENSERVICE

Telefon: 06150-82083 Telefax: 06150-81059

HU / AU für alle Marken und Baujahre.

auto·brust.de

Inh. Inh. Rainer Rainer Becker Becker

Sonnenschutz & Rolladenbau Meisterbetrieb Am Ohlenberg 4-6 64390 Erzhausen

(sm) Am 30. und 31. Oktober war es wieder soweit – in den BeratungsCentern und Filialen der Sparkasse Darmstadt wurde der Weltspartag gefeiert – in diesem Jahr erstmalig sogar an zwei Tagen. Neben verschiedenen Attraktionen, wie bunten Glitzertattoos oder LuftballonModellagen, attraktiven Geschenken und einer großen Hüpfburg auf dem Luisenplatz, war auch in diesem Jahr wieder die Kindereisenbahn „Rasende Berta“ unterwegs. gut für die region – baumpflanzaktion im rahmen des s-KlimaKombi-Invest Anlässlich des diesjährigen Weltspartags hat die Sparkasse Darmstadt auch das Thema „Nachhaltigkeit“ intensiver in den Fokus gerückt. Seit über 200 Jahren ist dies für die Sparkassen eine gelebte Geschäftsphilosophie. Kern des Geschäftsmodells ist es, allen Menschen eine stabile und zuverlässige Basis für ihre individuelle Absicherung zu bieten und damit gleichzeitig einen wichtigen Beitrag für

die Stabilität und Lebensqualität in der Region zu leisten. Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass Nachhaltigkeit eine Herausforderung ist, die uns alle betrifft. Auch bei der Kapitalanlage spielen ökologische Aspekte eine wesentliche Rolle und verzeichnen kontinuierlich ein steigendes Interesse. Um den Anforderungen der Kunden mit einem adäquaten Produktangebot nachzukommen, hat die Sparkasse Darmstadt gemeinsam mit der ENTEGA den S-KlimaKombiInvest entwickelt. Mit der Anlage ermöglichen die Kunden Investitionen der ENTEGA in die ökologische Zukunft der Region. Zudem trägt jeder Investor bei Abschluss dazu bei, dass 1.000 neue Bäume im Frühjahr 2020 im Bereich

des Forstamts Darmstadt gepflanzt werden. Die ENTEGA war an beiden Weltspartagen mit einem Informationsstand im BeratungsCenter Luisenplatz zum Thema Energie und Nachhaltigkeit vertreten. Der S-KlimaKombi-Invest besteht aus einem Sparkassenbrief und dem Investmentfonds ÖKOWORLD OKÖVISION CLASSIC. Mit ÖKOWORLD hat die Sparkasse einen Experten im Fondsgeschäft an ihrer Seite, der jahrzehntelange Erfahrung in der nachhaltigen Geldanlage nachweisen kann. Noch bis zum 30. November bietet die Sparkasse Darmstadt den S-KlimaKombi-Invest an. Weitere Informationen unter www. sparkasse-darmstadt.de/klimainvest.

(nor) Wie heißt es so schön: „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!“ Diese Redewendung könnte auch für den Erzhäuser Männerchor gelten. Eine Woche nach dem großartigen Konzert im Bürgerhaus unternahmen die Sänger mit ihren Frauen einen Halbtagesausflug nach Rheinhessen. Das hatten sich die Männer aufgrund der zahlreichen Sonderchorproben im Vorfeld des Konzerts auch verdient. Um 13 Uhr starteten am Sonntag, dem 27. Oktober, ein voll besetzter Bus von Querbeetreisen Richtung Oppenheim. Ziel war das Deutsche Weinbaumuseum, wo die Erzhäuser aufgeteilt in zwei Gruppen alles Wissenswerte rund um Rebe und Wein erfuhren: von der Züchtung und Anpflanzung über die Weinlese bis zum Ausbau und zur Abfüllung des Weines, sowohl im traditionellen wie auch im modernen Herstellungsverfahren. Zu bestaunen gab es zahlreiche Modelle und seltene Exponate von Keltern und Pressen, eine Küferwerkstatt und eine sehenswerte Kol-

lektion von Weinflaschen. Im Anschluss an die interessante Führung war eigentlich ein Bummel durch das historische Oppenheim und ein Besuch der Katharinenkirche eingeplant. Einsetzender Regen führte allerdings dazu, dass stattdessen eine Rundfahrt mit dem Bus durch die rheinhessischen Weinberge unternommen wurde. Das tat der guten Laune keinen Abbruch, und schließlich erreichte man um 17 Uhr das Weingut Seck in Dolgesheim. Dort erwartete eine deftige Vesperplatte die Reisegruppe, und anschließend gab es eine umfangreiche Weinprobe mit der Verkostung von 10 verschiedenen Weinen. Zur Freude aller Anwesenden wurde auch gesungen, unter der Leitung des 15-jährigen Paul Weber präsentierten die Sänger einen Teil ihres umfangreichen Repertoires von Weinliedern. Gegen 22 Uhr hieß es Abschied nehmen und eine knappe Stunde später kamen alle in weinseliger Stimmung ein bisschen müde, aber zufrieden wieder in Erzhausen an.

w w w. k l e i n s t e u b e r- i m m o b i l i e n . d e

Gerne werden wir auch für Sie tätig!

Donnersbergring 22 · 64295 Darmstadt · Tel. (0 61 51)

3 08 25-10

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 DA-Arheilgen · Tel. 06151. 78 66 888 · info@arheilger-post.de · www.arheilger-post.de · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


Seite 6

Donnerstag, 7. November 2019

Deutschland, immer noch ein schönes Land...?

Mit zwei überschaubaren Gruppen wurde die sehr informative Stadtführung organisiert. (rgh) Und genau das wollten die Mitglieder und Freunde der Senioren Union der CDU Erzhausen wieder einmal hautnah ergründen! Mit einem modernen Kofler Reisebus machten sich 42 Erzhäuser Senioren am 24. Oktober auf den Weg nach Rothenburg im schönen Taubertal um dort Kultur und Romantik pur aus nächster Nähe zu genießen. Wetter, sehr gut, Stimmung gelöst, Stadtführung informativ (2 Gruppen). Nach dem Stadtrundgang war dann Entspannung angesagt, dafür sorgte ein gemeinsamer Mittagstisch im Hotel Rappen. Als nächstes Etappenziel ging die Fahrt weiter nach Creglingen zur inneren Einkehr in die Herrgottskirche. Dort

galt es das Hauptwerk des begnadeten Künstlers Tilmann Riemenschneider, den Marienaltar, aus nächster Nähe zu besichtigen und weitere große Werke, wie den linken und rechten Seitenaltar, das Hl. Christophorus Wandgemälde und Hochaltar im Chorraum, alles Kulturgüter aus dem 15. und 16. Jahrhundert, in Augenschein zu nehmen. So gesehen ist ein Ausflug ins Taubertal mehr als empfehlenswert, immer eine Reise wert. Alles hat ein Ende, aber bevor die Tour zurück nach Erzhausen angesagt war stand noch ein Stopp in Rupp’s Hofladen & Café Fritz in Creglingen auf dem von Christa Müller und Dorothee Krüger ausgear-

beitetem Programm. Das war zum Schluss ein perfektes Highlight, ein Geheimtipp. Ein ehemaliger Bauernhof mit Schweinemast wurde mutig umfunktioniert zu einem Ausflugsziel mit ganz besonderem Charme und einem leckeren Warenangebot für den heimigen Frühstücksund Kaffeetisch. Entspannt und zufrieden, froh dabei gewesen zu sein, ist die Gruppe kurz vor 20 Uhr wohlbehalten am Hessenplatz angekommen. Nach dem Ausflug ist vor dem nächsten Ausflug, jetzt soll es wieder einmal nach Kaltenbrunn im Madonnenländchen gehen, dazu lädt erneut die Senioren Union am 5. Dezember ihre Mitglieder und Freunde herzlich ein.

Liebe Leserinnen und Leser! Jede Woche sind unsere Zustellerinnen und Zusteller bei jedem Wetter für sie unterwegs, um ihnen die Zeitung zu bringen, dafür haben sie immer bis Donnerstags, 18 Uhr Zeit. Bei sehr schlechten Wetterverhältnissen oder gar Glatteis kann es vorkommen, dass die Zeitung auch später zugestellt wird. In den Ferienzeiten oder wenn eine Zustellerin, ein Zusteller krank ist, gibt es Vertretungen. Ganz klar, da kann schon mal eine Irritation entstehen, wenn nicht der/die Stammverteiler/in ihr/sein Gebiet austrägt. Dafür bitten wir um Verständnis. Sollten Sie doch einmal einen Grund zur Beanstandung haben melden Sie sich bitte unter Tel.: 06151-7866811. Auch Sie können helfen dass die Zustellung reibungslos funktioniert. Sorgen Sie bitte für einen sicheren und barrierefreien Zugang zum Zeitungsrohr oder Briefkasten, niemand betritt z.B. gerne ein Gelände auf dem Hunde Wache halten und bellen. Und sollten Sie einen Aufkleber auf ihrem Briefkasten oder dem Zeitungsrohr haben, dass Sie keine BUNG KEINE WER Werbung oder kostenlose Zeitungen wollen, darf keine UND Zeitung gesteckt werden. Wenn Sie doch die „Arheilger SE KOSTENLO N Post“ wollen, dann holen Sie sich bei uns in der RöntgenZEITUNGE straße 15, Arheilgen-Nord einen Aufkleber. Danke!

Flohmärkte Herbstflohmarkt „Rund ums Kind“ Kinderhaus Wirbelwind e.V. veranstalter: Förderverein Kinderhaus Wirbelwind e.V. Datum: 16. november 2019 13 bis 15 Uhr veranstaltungsort: Muckerhaus, Messeler Str. 112a, DA-Arheilgen Information: Standgebühr 8,– Euro, kein Kuchen, Info und Stand-Vergabe unter kinderhaus-flohmarkt@gmx.de Vorsortierter Bücher- und Spielzeugbasar Kinder-, Jugendbücher, CD‘s, DVD’s, Kinder-PC’s, Kinder- und Babyspielzeug, Faschingskostüme und Fahrzeuge aller Art veranstalter: Förderverein Kinderhaus Sonnenblume e.V. Datum: 16. november 2019 13.30 bis 15.30 Uhr, für Schwangere ab 13 Uhr veranstaltungsort: Gemeindehaus der Auferstehungsgemeinde, Messeler Straße 31, Arheilgen Information: Anmeldung, Nummernvergabe und weitere Informationen: Mail: basar-kitasonnenblume@ web.de, Tel.: 06151-1017429, Annett Lipkovski. Der Erlös des Basars kommt dem Kinderhaus Sonnenblume in Arheilgen zugute. Sortierter Spielzeugbasar Spielzeug und Großteile aller Art veranstalter: Ev. Kinderhaus unterm Regenbogen Datum: 16. november 2019 14 bis 16 Uhr, Schwangere mit gültigem Mutterpass können ab 13.30 Uhr stöbern. veranstaltungsort: Ev. Kinderhaus unterm Regenbogen, Bert-Brecht-Str. 8, DA-Wixhausen Information: Kaffee- und Kuchentheke, Handtaschen, Rucksäcke o.ä., sowie Kinderwagen dürfen leider nicht mit hineingebracht werden, leere Tüten/Beutel sind erlaubt. Nummernvergabe unter mail: spielzeugbasarinwixhausen@gmx.de

Satt ist gut. Saatgut ist besser. brot-fuer-die-welt.de

seit 50, 60 und noch mehr Jahre mitglied Volksbank ehrt langjährige Mitglieder für ihre Treue

Jugendkonzert in Wixhausen

(sg) Am 16. November lädt die Jugendabteilung des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen zum Jugendkonzert (Foto: © Markus Diesner) in die evangelische Kirche Wixhausen ein. Ab 19 Uhr spielt für Sie zunächst das Schülerorchester bestehend aus mehr als zwanzig Kindern im Alter von 10 bis 15 Jahren. Im Anschluss hören

Sie das Jugendorchester mit einigen legendären Soundtracks darunter Let it go aus dem Film „Die Eiskönigin“. Mit dem Stück Minimundus von Thomas Doss möchten die jungen Musiker ihre Zuhörer und Zuhörerinnen auf eine Fantasiereise in vier Sätzen mitnehmen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Der Eintritt ist frei.

42 langjährige Mitglieder aus dem Raum Darmstadt ehrte Vorstandssprecher Matthias Martiné zusammen mit seinem Kollegen Peter Gabler und Gerhardt Helfert, dem Leiter des Vermögensmanagements in der Volksbank. (sm) Darmstadt. Mitglieder sind bei Kaffee und Kuchen und ihr Pflichtgefühl, ihre Zuver- mungsrecht. Zum Abschluss das Herz einer Genossenschaft kleinem Rahmenprogramm in lässigkeit und ihre ausgepräg- der Feierstunde begeisterte und wenn deren Herz mehr die Volksbank in Darmstadt in te Verbundenheit danken Walter Renneisen mit seinen als 50, 60, 70, 75 und sogar 80 der Hügelstraße. Vorstands- können“. Viele Kunden der „Literarischen Perlen“ in seiJahre für ein und dieselbe Bank sprecher Matthias Martiné Volksbank Darmstadt Südhes- ner unvergleichlichen Art alle schlägt, dann ist das ohne Zwei- ließ Ereignisse der Jahre 1959 sen sind gleichzeitig Mitglied, Anwesenden. fel etwas ganz Besonderes. Für und 1969 Revue passieren und also Teilhaber der Bank – und Die Volksbank Darmstadt – den Vorstand der Volksbank überreichte zusammen mit sei- stellen, so Martiné weiter, „das Südhessen fährt mit ihrem geDarmstadt – Südhessen eG ist nem Vorstandskollegen Peter Herzstück der genossenschaft- nossenschaftlichen Geschäftses jedenfalls alljährlich ein will- Gabler und Gerhard Helfert lichen Geschäftsphilosophie modell auf solidem Kurs. Dies kommener Anlass ihnen für (Bereichsleitung Vermögens- dar und spielen eine ganz belegen die positiven Bilanzen diese außergewöhnliche Treue management Darmstadt) eine besondere Rolle“. Auf sie sind Jahr für Jahr. Seit ihrer Grünim Rahmen einer feierlichen Ehrenurkunde und ein Präsent. alle Geschäftsaktivtäten aus- dung vor über 150 Jahren hat Ehrung zu danken. Insgesamt In seiner Laudatio hob Marti- gerichtet, denn sie begründen sie sich zur führenden Kredit498 Mitglieder konnten in né das mit dieser Treue zum die Rechtsform der „eingetra- genossenschaft Südhessens diesem Jahr zu drei regionalen Ausdruck gebrachte große genen Genossenschaft“ und mit rund 100.000 Mitgliedern Veranstaltungen in Heppen- Vertrauen der Ehrengäste her- geben der Bank im Unterschied und 200.000 Kunden bei heim, Groß-Gerau und Darm- vor: „Wir freuen uns und sind zu anderen Kreditinstituten zu- einer Bilanzsumme von 4,6 stadt eingeladen werden. stolz darauf, dass wir auch in gleich den konkreten Auftrag Milliarden Euro entwickelt. Sie 42 Jubilare folgten der Einla- diesem Jahr wieder so vielen der Mitgliederförderung und beschäftigt aktuell 755 Mitardung zur Mitgliederehrung engagierten Mitgliedern für dem Mitglied ein Mitbestim- beiterinnen und Mitarbeiter.

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 DA-Arheilgen · Tel. 06151. 78 66 888 · info@arheilger-post.de · www.arheilger-post.de · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


Seite 7

Donnerstag, 7. November 2019

museumsdamen unterwegs november

hexen und gruselspaß in der sv-blau-gelb-halle

November 2019 (dk) Für den Museumsausflug ins Städel am Donnerstag, dem 28.11.2019 ist nur noch eine Anmeldung auf Warteliste möglich. Auskünfte erteilt Dorothee Krüger, Tel. 06150-7010 und Renate Züge, Tel. 06150-6016.

Ausstellung Ausstellung auf auf 400 400 qm qm

Haustüren die zu Ihnen zu Ihrem Haus zu Ihrem Budget

(dk) Die letzte Fahrt der Museumsdamen für dieses Jahr führt wieder nach Frankfurt ins Städel zur Ausstellung „Making Van Gogh” und zwar am Donnerstag, dem 28. November. Die Führung beginnt um 14.30 Uhr. Wie immer ist der Treffpunkt am S-Bahnsteig Erzhausen um 13 Uhr. Fahrt mit Gruppenkarte. Zusteigemöglichkeiten vorhanden. Gäste sind wie immer herzlich willkommen. Die Personenzahl ist auf 15 begrenzt. Die Anmeldung kann ab sofort erfolgen bei Dorothee Krüger, Tel. 061507010 oder Renate Züge, Tel. 06150-6016.

museumsdamen unterwegs

Haustüren Zentrum Südhessen

passen!

HAUSTÜREN ZENTRUM SÜD-HESSEN

fachgerecht - pünktlich - sauber Untere Mühlstraße 35 64291 DA- Arheilgen

(vs) Spukig ging es zu an diesem Wochenende, als neun Gestalten verkleidet als Hexen, Zombies und Monster mit dem Betreuerinnenteam die Halle in Kranichstein durcheinander brachten. Nach dem Einbruch der Dunkelheit sprangen alle wild durcheinander und es spukte überall. Es leuchtete und funkelte

in den Ecken und von den Taschenlampen-Lichtern. Danach gab es eine leckere Stärkung mit Pizza. Im Anschluss trieben die Werwölfe aus dem Düsterwald ihr Unwesen. Nach dem sportlichen Programm am Nachmittag mit Tischtennis und Parkour und der Grusel-Action schliefen alle Mädchen zufrieden ein.

BESTENS B E R AT E N !

Am Sonntag Morgen gab es nach einem vielfältigen Frühstück eine Runde Kegeln mit geschminkten Halloweengesichtern. Alle waren sehr glücklich mit dieser gelungenen Veranstaltung bei SV Blau-Gelb Darmstadt und freuen sich schon auf das nächste Angebot der Jugendarbeit.

• Reparaturen • Aufarbeiten • Neubeziehen von alt über modern bis Design • Sonnenschutz • Teppichböden

Foto: Kathrin Ziegler/GettyImages

Alltagsengeln neuen Schwung geben Helfen Sie kurbedürftigen Müttern mit Ihrer Spende! Spendenkonto IBAN: DE13 7002 0500 0008 8555 04 BIC: BFSWDE33MUE

Orientalische Köstlichkeiten in der Innenstadt und auf den Weihnachtsmärkten in Arheilgen und Wixhausen

aus ehrenamtlichen Helferinnen lädt sie zu traditionellen Speisen und darüber hinaus zum Spenden für die syrische Bevölkerung ein. In gemeinsamen Gesprächen mit den interessierten Käufern klärt sie über die Lage in Syrien auf und darüber wie es den Menschen in den betroffenen Gebieten geht. Frau Alwan und ihr Team freuen sich sehr auf Ihren Besuch am Stand auf

dem Ludwigsplatz gegenüber C&A. Weitere Termine sind der 23. November und der 21. Dezember. Zusätzlich vertreten ist der Stand vom 29. Nov. bis 1. Dez. auf dem Weihnachtsmarkt in Arheilgen und vom 7. bis 8. Dez. auf dem Weihnachtsmarkt in Wixhausen.

einsatzbericht Feuerwehr Wixhausen

Riedl & Neff

Tel. 0 61 50 / 98 02 49

Für den guten Zweck

(dn) Am 9. November verkauft HAUSTÜREN Frau Alwan aus Arheilgen wieder orientalische KöstlichkeiZENTRUM ten in der Darmstädter Innenstadt für den guten Zweck. SÜD-HESSEN Gemeinsam mit ihrem Team

Meisterbetrieb

Polsterei-LeCanape@t-online.de www.polsterei-lecanape.de

✆ (06151) 396 58 30 Fax (06151) 396 58 31

Decke - Wände - Boden - Trockenbau / Auch Kleinaufträge

Kartenvorverkauf gestartet

Langener Straße 6 64390 Erzhausen

Mo.-Fr. 9-18 Uhr, Samstag 9-12 Uhr www.geissgmbh.de

KIERER MALER und LAC ETRIEB INNUNGSFACHB

Blue-Lights-Konzert

Kostenvoranschläge unverbindlich und kostenfrei

Wilhelm-Leuschner-Str. 74 64347 Griesheim Telefon 0 6155 / 8373-0

(kt) Bald ist es wieder so weit! Das alljährliche Konzert der Blue Lights steht vor der Tür. Am 7. Dezember lockt das vielseitige Programm des gemischten Chores Blue Lights wieder Groß und Klein in das Bürgerhaus Erzhausen. Sich mit den Liebsten im Konzert auf die besinnliche Jahreszeit einzustimmen – was könnte es Schöneres geben? Unter der Leitung von Tatjana und Lisa-Marie Watzinger werden die Blue Lights ihrem Publikum erneut einen spannenden Abend für den Gehörsinn darbieten. Genreübergreifend, wie es für die Blue Lights üblich ist, singen sie vier- bis sechsstimmig die schönsten Stücke aus Pop, Soul und Gospel. Etwa 35 Männer und Frauen aller Altersgruppen treffen sich allwöchentlich zur Pro-

be um ihrer Leidenschaft, dem Singen, gemeinsam nachzugehen. In den letzten 17 Jahren – solange gibt es die Blue Lights bereits – konnten sich die motivierten LaiensängerInnen ein erstaunliches Niveau erarbeiten. Ihr technisches Können und ihre herzliche, humorvolle Gemeinschaft verdanken die Blue Lights der wunderbaren Arbeit ihrer beiden Chorleiterinnen und ihres Vorstands. Unter der Leitung des 1. Vorsitzenden Heinz Watzinger ziehen die Vorstandsmitglieder der Blue Lights stets an einem Strang, um das Wohlergehen des Chores und all seiner Mitglieder zu sichern. Ein besonderes Anliegen ist den Blue Lights die Kinder- und Jugendförderung. Sowohl die Jugendgruppe

Blue Lights Teens als auch die Glühwürmchen, der Kinderchor der Blue Lights geleitet von Katharina Temür, werden am Konzertabend zu hören sein. So wird den Jüngsten die Chance zuteil, die monatelang konzentriert und motiviert einstudierten Melodien und Rhythmen auf der großen Bühne zu präsentieren. Kartenvorverkauf Eintrittskarten für das BlueLights-Konzert sind bereits erhältlich im Reisebüro Thomaschautzki, bei Ludwig Tabakwaren und online unter www.gospelchor-bluelights. de. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 15 Euro und für Jugendliche ab zwölf Jahren 10 Euro. Für Kinder ist der Konzertbesuch kostenlos.

(og) Am Samstagmorgen, dem 26. Oktober, um 3.20 Uhr wurde die Feuerwehr Darmstadt zu einer Feuermeldung in den Smetanaweg alarmiert. Vor einer Doppelgarage brannte ein Motorroller total. Der Brand konnte schnell durch die Freiwillige Feuerwehr Wixhausen gelöscht werden. Der Einsatz der ebenfalls alarmierten Berufsfeuerwehr war nicht mehr erforderlich. Im Einsatz waren zwei Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Wixhausen mit insgesamt 9 Einsatzkräften, sowie der Löschzug der Berufsfeuerwehr.

Zu erwähnen ist, dass die Anfahrt zur Einsatzstelle durch parkende Fahrzeuge erheblich behindert wurde. Erst durch zeitaufwändiges Rangieren und teilweise Einklappen der Außenspiegel war die Anfahrt zur Einsatzstelle überhaut möglich. Wir bitten daher nochmals alle Bürger, ihre Fahrzeuge so abzustellen, dass die Durchfahrt für Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und Rettungsdienst jederzeit möglich ist. Nur so geht im Einsatzfall keine wertvolle Zeit verloren.

(rg) Am Mittwoch, dem 13. November findet an der Justus-Liebig-Schule ein Informationsabend für Eltern von Schülerinnen und Schülern statt, die derzeit die 4. Klasse besuchen und sich für den Besuch eines Gymnasiums interessieren. Sie bietet einen naturwissenschaftlichen Schwerpunkt sowie ein breites musisches Angebot und ist das einzige Gymnasium in der Umgebung, das außer Englisch auch Französisch als erste Fremdsprache mit bilingualem Zweig anbietet. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Mensa mit einem Vortrag des Schulleiters, der bei großer Nachfrage um 20

Uhr erneut gehalten werden wird. Rund um die Vorträge informieren in den Räumlichkeiten der Diesterwegschule Schulleitung, Lehrkräfte und Eltern über die Konzeption der Schule und ihre vielfältigen Aktivitäten bis ca. 21 Uhr. Der Informationsabend richtet sich zunächst ausschließlich an die Eltern, ein Tag der offenen Tür insbesondere für die Kinder folgt am 18.01.2020 ab 10 Uhr. Weitere Informationen finden sich unter www.liodarmstadt.de. Parkmöglichkeiten bestehen auf dem Schulhof mit Zufahrt über die Landwehrstraße oder im Parkhaus Landwehrstraße (2,50 Euro passend).

en k c o S e m r a W ter. Die Justus-Liebig-schule n i W m i n e f l he f u r informiert t o n s u a H r De . r h a J e z n a g das enken erheit versch ten Sich des ASB Zu Weihnach nkgutschein e h sc e G m e mit d Hausnotruf. 151 - 505-0 unter Tel. 06 s fo In re e it e W ssen.de .asb-suedhe w w w f u a r e od

Nur zu Weihnachten: Drei Monate Hausnotruf für € 77,00 * * statt € 115,50

printdesign24 GmbH 180x105.indd · Röntgenstraße 15 · 64291 DA-Arheilgen · Tel. 06151. 78 66 888 · info@arheilger-post.de · www.arheilger-post.de · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de ASB-HNR-AZ Weihnachten 1 19.10.19 20:18


Seite 8

Donnerstag, 7. November 2019

Förderverein e.V.:

Kranichsteiner abend am 15. november im ÖgZ Spass, Humor und Stimmung mit der Odenwälder Kabarettistin Herta Wacker

(hv) Die diesjährige Verleihung des Kranichsteiner Stadtteilpreises „Goldener Kranich mit Stein“ beim traditionellen „Kranichsteiner Abend“ findet am Freitag, dem 15. November, ab 19 Uhr, wie immer im Ökumenischen Gemeindezentrum statt. Der Förderverein Kranichstein e.V. führt diese Preisverleihung zusammen mit dem Ökumenischen Gemeindezentrum durch. Im Mittelpunkt des Abends steht, wie jedes Jahr, die Ehrung besonders verdienter Menschen in unserem Stadtteil, mit der Verleihung des „Goldenen Kranich mit Stein“. Die Laudatio auf die/ den noch geheimen Preisträger/in hält der Vorjahrespreisträger der bekannte frühere EKS Hausmeister Werner Lang, man darf gespannt sein. Umrahmt wird der diesjährige Kranichsteiner Abend durch ein komödiantisches Begleitprogramm, bei dem unter dem Titel „Die Kirch – e einzisch Frauenhilfe“ die Preisverleihung humorvoll kommentiert wird. Die Komödiantin Marlene Schwarz präsentiert mit ihrer

Kunstfigur, der Odenwälder Hausfrau Herta Wacker eine Mischung aus Comedy und Kabarett. Seit 17 Jahren reist sie im altmodischen Kostüm mit Hornbrille und Dauerwelle als wackere Odenwälder Hausfrau zwischen Darmstadt und Beerfelden umher. Passend zum Kranichsteiner Abend bereitet sie Themen komödiantisch auf und erzeugt bei ihren Zuschauern durch Inhalte und Darstellung Lachen und Kopfschütteln. „Der Abend verspricht tolle Stimmung, viele Spass und eine Menge guter Laune, vor allem aber eine würdige Ehrung eines verdienten Menschen“ so Heribert Varelmann vom Förderverein Kranichstein e.V. Wichtig sind aber auch, wie in jedem Jahr, die Pausengespräche bei Wein und Bretzeln, Bier und anderen Getränken. Bitte den Termin unbedingt schon mal reservieren und am Freitag, dem 15. 11. um 19 Uhr im Ökumenischen Gemeindezentrum dabei sein. Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber willkommen. Anmeldung ist nicht notwendig.

Neues aus dem AWO-Domizil

enkeltrick und weitere betrugsmaschen Fritz Gerhard informiert

(dp) Am letzten Dienstag im Oktober feierte der Seniorentreff der AWO in seinem Domizil zünftig, mit bayrischen Schmankerln, Brezen, Bier, neuen Weinen und sonstigen Leckereien das Oktoberfest. Bis auf den letzten Platz besetzt, war die Stimmung ausgelassen und fröhlich. Ein schönes, gelungenes Fest, das war die einhellige Meinung. Doch schon steht das nächste Ereignis vor der Tür: Kommenden Dienstag, am 12. November wird Polizeihauptkommissar Fritz Gerhard vom 3. Polizeirevier dem Seniorentreff einen Besuch abstatten. Herr Gerhard wird sehr anschaulich über den „Enkeltrick“, „Falsche Polizisten“, und andere üble Machenschaften und Betrügereien in-

formieren und viele Ratschläge erteilen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, vieles mag man schon kennen, aber so einiges wird auch neu sein. Fritz Gerhard ist eine sehr bekannte Persönlichkeit in Arheilgen, nicht zuletzt kennt man ihn auch vom „Mucker-Theater“. Deshalb sollte man gespannt sein, der Nachmittag wird sicher alles andere als langweilig werden. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen und anschließend um 15 Uhr wird Herr Gerhard seinen informativen Vortrag halten. Wir freuen uns über Ihren Besuch und bitten nur um eine kurze Voranmeldung bei unserer Treffleiterin Doris Petry unter 06151/375755 wegen der Platzreservierung.

geflügelzuchtverein Wixhausen 07 e.v. (bm) Am zurückliegenden Wochenende fand in Alsfeld die Landesverbandschau Hessen-Nassau statt. Bei dieser Ausstellung stellten sich unsere Züchter der Konkurrenz aus ganz Hessen. In Alsfeld wurden insgesamt mehr als 5000 Tiere von rund 500 Züchtern gezeigt. Unser Verein war von 5 aktiven Züchtern vertreten. Willi Reitzel zeigte seine gelbgesperberten Zwerg-Niederrheiner mit guten und sehr guten Ergebnissen. Schwarze und blau-gesäumte ZwergRheinländer wurden ebenfalls mit sehr guten Ergebnissen von Michael Wachtel und Sandra Streitenberger gezeigt. Karl Göttmann erhielt auf seine schwarzen Cemanis das Hessenband und konnte weiter mit guten Bewertungen abschließen. Bianca Michel mit ihren Holländischen Zwerghühnern in rotgesattelt und ihren schwarzen Wiener

Tümmlern kann sich ebenso mit sehr guten Ergebnissen dem anschließen. Am kommenden Wochenende, 9. und 10. November, findet unsere Lokalschau auf unserem Zuchtplatz in der Erzhäuser Straße statt. In diesem Jahr ist der Lokalschau eine Sonderschau des Cemani Clubs angeschlossen. Bei den Cemani handelt es sich um komplett schwarze Hühner, auch Kamm und Gesicht sind bei diesen schwarz. Insgesamt werden an der Schau 200 Tiere gezeigt. Neben Hühnern und Zwerghühnern sind auch Tauben und Wachteln zu sehen. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls bestens gesorgt sein. Die Ausstellung kann samstags von 14 – 18 Uhr besucht werden und sonntags von 10 – 16 Uhr. Die Züchter des Geflügelzuchtvereins Wixhausen würden sich über ihren Besuch freuen.

300 mal gegen Fluglärm (hh) Der Fluglärm-Arbeitskreis Wixhausen ruft hiermit zur Teilnahme an der 300. Montagsdemo am 11. November auf. Die Veranstaltung wird 2 Stunden dauern. Unter anderen tritt der Musiker und Kabarettist Lars Reichow mit einem Kurzprogramm auf. Die Teilnehmer werden gebeten bis 17 Uhr an der SBahnstation zu sein. Abfahrt ist um 17.11 Uhr. Rückkunft ist voraussichtlich um 20.49 Uhr. Der Fahrpreis wird auf die Teilnehmer umgelegt. Am Montag den 11. November demonstriert das Bündnis der Bürgerinitiativen zum 300. Mal im Terminal 1 des Frankfurter Flughafens gegen die Zumutung des Fluglärms. Seit nunmehr 8 Jahren ist die neue Landebahn in Betrieb. 2020 sollte

den Prognosen zufolge 701.000 Flugbewegungen stattfinden und zusätzliche 100.000 neue Arbeitsplätze entstanden sein. Nur mit der Ansiedelung der Billigfluglinien ist ein geringes Wachstum erzielt worden. Der Fluglärm hat überproportional zugenommen und erreicht heute fast die Werte, die für den Endausbau erreicht werden sollten. Seit 2013 wird tiefer und damit lauter geflogen, als es sein müsste. Die gesetzliche Schutzverpflichtung wird umgangen und unterlaufen. Die Stadt Darmstadt hilft dabei kräftig mit. Die wirtschaftlichen Interessen des Flughafenbetreibers, der Deutschen Flugsicherung und der Luftverkehrsgesellschaften stünden über dem Schutz der Menschen vor

Fluglärm. Tatsächlich erlaubt die Rechtslage vieles, was nach neueren Erkenntnissen gesundheitsschädlich ist. Was hat das Bündnis der Bürgerinitiativen bisher erreicht? Die Gesundheitsschädlichkeit von Fluglärm ist durch universitäre Studien wissenschaftlich belegt. Konsequenzen daraus werden von Politikern und Lobbyisten verhindert. Dass Ultrafeinstaub ein Thema in der Öffentlichkeit wurde, ist einzelnen Aktivisten zu verdanken. Hier versuchen Behörden zu verharmlosen und auf Grenzwerte wird man trotz akuter Gefahr noch lange warten müssen. Es bleibt viel zu tun, jedoch ohne deutliche Anstöße der Betroffenen, wie bei den regelmäßigen Demos wird sich nichts ändern.

magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt beschließt ausbau der Jägertorstraße in Kranichstein OB Partsch: „Deutliche Verbesserung für den Rad- und Fußverkehr zwischen Kranichstein und Arheilgen“

(dk) Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner Sitzung vom Mittwoch (30.) den Ausbau der Jägertorstraße von der Parkstraße bis zur Kranichsteiner Straße beschlossen. Die Jägertorstraße ist eine Kreisstraße (K 178) und verbindet die nord-westlich des Stadtzentrums gelegenen Stadtteile Arheilgen und Kranichstein. Sie schließt im Süden an die Kranichsteiner Straße (Landesstraße L 3097) und im Norden an die Bartningstraße an. Die Kosten für die Baumaßnahme betragen 4,7 Millionen Euro. „Mit dem Ausbau der Jägertorstraße erneuern wir nicht nur die Fahrbahn sondern schaffen für den Fußund Radverkehr auch eine beidseitig, durchgehende Verbindung zwischen der Kranichsteiner Straße und der Bartningstraße“, erläutert Oberbürgermeister und Verkehrsdezernent Jochen Partsch den Magistratsbeschluss. „Durch die Einrichtung von Querungsstellen wird die Verbindungs- und Erschließungsqualität sowie die Verkehrssicherheit vor allem

für Radfahrer und Fußgänger gegenüber der heutigen Situation verbessert. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt auf unserem Weg zu einer besseren Radinfrastruktur in der Wissenschaftsstadt.“ Im Rahmen der Maßnahme wird die Fahrbahn der Jägertorstraße mit Fahrbahnbreiten zwischen 5,50 m und 7,50 m ausgebildet. Die Seitenräume werden entsprechend dem aktuellen technischen Regelwerk ausgebildet. Die Radfahrstreifen haben eine Regelbreite von 1,85 m. Wegen den beengten Verhältnissen im Bereich des Brentanosees werden dort Schutzstreifen mit einer Breite von 1,50 m ausgebildet. Der Radweg im Bereich zwischen Waltherstraße und dem Brückenbauwerk über dem Mühlbach hat eine Regelbreite von 1,60 m. Hier wird ein Sicherheitsraum von 0,75 m zu den Stellplätzen und 0,50 m zur Fahrbahn ausgebildet. Die gemeinsamen Gehund Radwege haben eine Breite von 3,00 m (einschließlich 0,50 m Sicherheitsraum zur Fahrbahn). Die Gestaltung der Radverkehrsanlagen wur-

de mit dem Radverkehrsbeauftragten abgestimmt. Die Gehwege werden weitgehend mit sickerfähigem Betonpflaster befestigt. Die Gehwege sind mit einer Breite zwischen 2,00 m und 2,50 m geplant. Der westliche Gehweg zwischen der Hammelstrift und der ElisabethHattemer-Straße, kann auf Grund der zur Verfügung stehenden Flächen nur mit 1,50 m ausgebildet werden. Alle Querungen und Überwege werden für Seh- und Gehbehinderte barrierefrei ausgebaut. Während der Baumaßnahme verkehren die Straßenbahnlinien 5 und 4 auf einem gesonderten Bahnkörper entlang der Siemensstraße in West-Ost-Richtung. Sie queren dabei die Jägertorstraße. Dieser Knotenpunkt wird mit einer Lichtsignalanlage ausgestattet, somit ist ein sicheres queren von Fuß- und Radverkehr möglich. Nach Beschluss der Stadtverordnetenversammlung wird mit der Ausführungsplanung begonnen. Baubeginn ist für Frühjahr / Sommer 2021 geplant.

Wandergruppe TSG Wixhausen (hz) Am Samstag, 9. November ist die Busabfahrt um 12.45 Uhr in Arheilgen am Goldnen Löwen, anschließend in der Messeler-Park-Str. und um 13 Uhr an der Bushaltestelle am Bahnhof Wixhausen. Es ist eine Wanderung von ca. 3 km geplant. Schlussrast ist in Babenhausen. Hinweis: Die Jahreshauptversammlung der Wandergruppe findet am Montag, dem 25. November 2019 um 19 Uhr im Bürgermeister-Pohl-Haus statt. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten. Schriftliche Anträge sind bis spätestens Samstag, 23. November bei den Vorstandsmitgliedern einzureichen.

ARHEILGERPOST.DE vdh Wixhausen Senioren-Treffen im April (khn) Am Samstag dem 9. November treffen sich die Seniorinnen und Senioren vom Verein der Hundefreunde von Wixhausen und Umgebung e.V. mit ihren Freunden wieder um 17 Uhr zu der monatlichen Zusammenkunft im Vereinsheim am Ohlenberg / Erzhäuser Straße 102. Nach kurzer krankheitsbedingter Pause ist man wieder gerüstet um rege am Vereinsgeschehen teilzunehmen. In loser Runde will man vergangenes und zukünftiges besprechen, erzählen oder wie man es auch sonst beschreiben will. Auch einen Imbiß haben die Organisatoren wieder vorbereitet damit sich die Gäste bei all dem Gedankenaustausch stärken können. Bei diesem Treffen gilt wieder, dass sich gehbehinderte Mitglieder an den 1. Vorsitzenden Edgar Kühn, Tel: 06150-6973 zwecks Abholung und Rückfahrt wenden können. Schon jetzt als Hinweis und Ausblick: am Samstag, dem 14. Dezember findet der traditionelle Jahresabschlussabend im Vereinsheim statt. Bei dieser vereinsinternen Veranstaltung will sich der Vorstand bei seinen Mitgliedern für die Treue zum Verein in den vergangenen Jahren bedanken. Auch stehen Jubilarenenhrungen auf der Tagesordnung. Da für diesen Abend einiges vorzubereiten ist, müssen sich die Mitglieder in die Teilnehmerliste eintragen oder beim Vorsitzenden ihr Kommen anmelden.

SVE – Fußball:

beide teams erfolgreich 2 siege gegen Weiterstadt (ag) 6 Punkte im Nachbarschaftsduell mit Weiterstadt, ein sehr gutes Wochenende für die SVE-Fußballer. Beide Siege fielen mit jeweils nur einem Tor Unterschied zwar recht knapp aus, aber das erzeugte zum Einen etwas Spannung und zum Anderen am Ende ein gutes Gefühl, es dann doch irgendwie geschafft zu haben. Die SVE II gewann mit 2:1, die SVE I mit 3:2. Die SVE I konnte damit den letzte Woche errungenen Platz 2 festigen, nachdem Verfolger SVS Griesheim am Sonntag nur Unentschieden spielte. Die SVE II rückte durch den Sieg auf Platz 4 vor und schaut wieder mehr Richtung Tabellenspitze als noch vor 2 Wochen. Die SVE II war am Sonntag mit Blick auf die Tabelle eher in der Favoritenrolle, fand aber zu Beginn kein richtiges Konzept, die kompakt stehenden Weiterstädter zu beeindrucken. Und als diese durch einen Freistoß mit schlecht postierter Mauer aus dem Nichts in Führung gingen, war man danach 10 Minuten deut-

lich überrascht. Doch Kapitän L. Dohn stellte mit dem Ausgleich in der 35. Minute die Weichen wieder auf Attacke. Nach der Halbzeit hatte die SVE II mehr vom Spiel, mehr als das Siegtor durch M. Konzock in der 60. Minute wollte allerdings nicht mehr gelingen, was eben für die oben genannte Spannung sorgte, die Coach H. Schenkenberger gerne vermieden hätte. Die SVE I wollte die unter der Woche erlittene Pokalniederlage (3:4 gegen den SV Hahn) wettmachen und zeigte zu Beginn ein gutes Spiel, aber auch hier fehlte immer wieder gegen kompakt stehende Weiterstädter ein letzter zwingender Pass oder der nötige Raum für die Spieler auf den Flügeln. Man hatte viel Ballbesitz, konnte aber noch nicht zwingend vor das gegnerische Tor kommen. So dauerte es gut eine halbe Stunde, bis F. Trenado einen der ersten gelungenen Angriffe zur Führung nutzen konnte. Mit dem 1:0 gingen die Teams in die Pause. Nach der Pause nahm der Druck auf

das Weiterstädter Tor direkt zu, Goalgetter R. Bohn war es dann vorbehalten, nach 50 Minuten den 2:0-Treffer zu erzielen, der Ruhe ins Spiel brachte, wenn auch nur für 10 Minuten. Einen für Weiterstadt gegebenen Elfmeter verwandelte M. Denzel, der früher in Erzhausen spielte, zum Anschlusstreffer, der dann Motivation für Weiterstadt war, das nächste Tor zu erzwingen. Erzhausen verlegte sich mehr und mehr auf Konter, einen schönen davon schloss S. Schnier in der 70. Minute zum vermeintlichen Siegtreffer ab, wurde aber völlig zu Unrecht wegen Abseits zurückgepfiffen. Den daraus resultierenden Wortwechsel mit dem Schiedsrichter quittierte dieser mit der roten Karte für den Torschützen, was 20 Minuten Unterzahl für die SVE I bedeutete. Doch die Unterzahl machte Weiterstadt leichtsinnig, sie warfen alles nach vorne, um die Mehrzahl an Spielern zum Sieg zu nutzen. Das eröffnete endlich den Raum für die schnellen Erzhäuser Flügelspieler.

Weiterstadt konnte zwar 10 Minuten vor dem Ende ausgleichen, doch es nutzte am Ende nichts. Als der von Coach R. Wilczek nach einer Stunde eingewechselte D. Müller kurz vor Spielende einen schönen Angriff zum 3:2-Siegtreffer abschließen konnte, war der Jubel lange und laut und man munkelt, auch in Weiterstadt zu hören. Hier der Ausblick auf die nächsten Spiele: Am nächsten Wochenende (10. November) spielen beide Teams auswärts. Die SVE II spielt um 12:30 Uhr bei Seeheim-Jugenheim II. Die SVE I muss zum Derby nach Wixhausen (Spielbeginn um 14:30 Uhr) und hofft auf kräftige Unterstützung der SVEFans, die es je nach Wohngebiet nach dort teilweise näher als an den eigenen Sportplatz haben. Wixhausen ist mit 15 Punkten eher am Ende der Tabelle zu finden und von der Form der letzten Saison weit entfernt. Doch gegen Erzhausen sehen sie oft und gerne darüber hinweg. Ein spannendes Spiel wird das eigentlich immer.

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 DA-Arheilgen · Tel. 06151. 78 66 888 · info@arheilger-post.de · www.arheilger-post.de · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


Seite 9

Donnerstag, 7. November 2019

sg arheilgen ehrt ihre sportler und sportlerinnen

Pm-schulpferdecup 2019

Dritter Platz für die Mannschaft des Reitvereins Arheilgen

Erstmals Titel und Platzierung im Skisport

Die geehrten Jugendlichen der SGA Fußballabteilung und ihr Trainer Adriano Caroli mit Sven Beißwenger. (mo) Auch dieses Jahr ehrte der, die größten Abteilungen Jahren bildet.“, fasste Beißdie Sportgemeinschaft Ar- sind dabei „Fit & Gesund“ mit wenger zusammen. Als eine heilgen (SGA) ihre leistungs- über 2300 Mitgliedern, das der Maßnahmen nannte er starken Sportlerinnen und SGA Gesundheitszentrum mit hier den Neubau des 9er SpielSportler sowie deren Trainer 1061 Mitgliedern und Fußball feldes der Abteilung Fußball. für ihre sportlichen Erfolge. mit 641 Mitgliedern. Dieser sei dringend notwenDie Sportlerehrung 2019 fand Das größte Bauprojekt ist z.Zt. dig, um dem Platzbedarf der am Sonntag, dem 27. Oktober, der Neubau der Sauna. Die weiterhin stark wachsenden im Vereinszentrum der SGA Bauarbeiten sind im Zeitplan, Abteilung gerecht werden zu statt. Dabei konnte der Ver- die Sauna soll im Dezember können. ein zum ersten Mal auch einen neu eröffnet werden. Über- Im Anschluss wurden die Titel und eine Platzierung im haupt hat die SGA in den letz- Ehrungen vom Präsidium ten Jahren viel für den Aus- und der Geschäftsleitung Skisport vermelden. Zu Beginn der Veranstaltung und Umbau ihres Standortes der SGA durchgeführt. „Ich begrüßte Sven Beißwenger, getan. „Wir haben deutlich freue mich, dass wir heute Präsident der SGA, die zahl- über 8,5 Millionen Euro seit 114 Sportlerinnen und Sportreich erschienenen Mitglieder, 2014 investiert“, so Beißwen- ler, darunter 79 Kinder und Eltern, Freunde und Gäste, ger. Dies sind natürlich nicht Jugendliche sowie 15 Trainer insbesondere Philip Krämer, nur Eigenmittel, sondern auch mit Medaille und Urkunde Stadtverordneter, Vorsitzen- Zuschüsse insbesondere der auszeichnen können“, so Beißder des Sportausschusses Stadt Darmstadt aber auch wenger. Die Fußballabteilung und Landesvorsitzender von des Landes Hessen. Beißwen- mit 27 Einzelauszeichnungen Bündnis 90/die Grünen Hes- ger lobte ausdrücklich die im Jugendbereich ist dabei sen, sowie Dr. Sascha Ahnert, Leistungen aller Beteiligten, die erfolgreichste Abteilung Vorsitzender der Sparkasse insbesondere die von Vereins- in 2019. Insgesamt kann die Darmstadt und Vorsitzender manager Andreas Faßmann, SGA 37 Hessenmeister, 8 des Sportkreises Darmstadt- der die Baumaßnahmen koor- Süddeutsche Meister, einen Dieburg und Alexander Pfeif- diniert und begleitet. Norddeutschen Meister (im fer, Ehrenpräsident der SGA. „Weiterentwicklung sichert Skisport) sowie 15 mal einen In seiner Eröffnungsrede die Existenz eines Vereins. Aus 2. Platz bei Deutschen Meisnannte Beißwenger einige diesem Grund haben wir zu- terschaften verzeichnen. Dazu Kennzahlen des Vereins. So sammen mit der Stadt Darm- kommen noch zahlreiche Bebetrug der Umsatz der SG Ar- stadt einen Masterplan mit zirks- und Kreismeister sowie heilgen ca. 3,2 Millionen Euro 9 Punkten definiert, der den Platzierungen in verschiein 2018. Der Verein hatte am Rahmen für unsere weitere denen Meisterschaften und 1. Januar 2019 4830 Mitglie- Entwicklung in den nächsten Wettbewerben.

eishockey kostenlos ausprobieren Darmstadt Dukes laden Kinder am 9. November zum 2. Kids‘ Day

Die Schulpferdecup-Mannschaft des Reitvereins Arheilgen. (sj) Die Mannschaft des Reit- und Fahrvereins Darmstadt-Arheilgen hat am PM-Schulpferdecup 2019 in Seeheim-Jugenheim teilgenommen und einen dritten Platz erzielt. Am Samstag, 26. Oktober, traten dort insgesamt sechs Mannschaften in vier Disziplinen gegeneinander an. Diese bestanden aus einer Mannschaftstheorie, einer Mannschaftsdressur, einer Springaufgabe und dem Vormustern, dem Führen eines Pferdes an der Hand. Früh morgens ging es los: Die Reiterinnen Annik Hüther, Elisa Charton, Lilli Gebauer und Ronja Lauer putzten und verluden die vier Schulpferde Watzi, Püppi, Romeo und Curuba. Nach der Begrüßung durch die Veranstalter des Reitvereins Seeheim- Jugenheim stand als erstes die Theorieprüfung auf dem Programm. Die Arheilgerinnen erreichten hierbei hervorra-

gende 9,5 von zehn möglichen Punkten. Anschließend folgte die Mannschaftsdressur unter Leitung der Mannschaftsführerin Jenny Galke. In der Aufgabe werden sowohl die Einzelleistungen, als auch der Gesamteindruck bewertet. Durch kleine Fehler des Arheilger Teams gab es für den Gesamteindruck eine Wertnote 6,4, was die Mannschaft zwischenzeitlich auf den letzten Platz zurück warf. Durch hervorragende reiterliche Leistungen konnten sich die Jugendlichen nach der Dressur und der Theorie jedoch wieder auf den zweiten Platz setzen. Annik Hüther erreichte in der Dressur nicht nur das beste Mannschaftsergebnis, sondern mit der hervorragenden Wertnote 8,0 auch das beste Dressurergebnis des Tages. Das zweitbeste Mannschaftsergebnis erritt Elisa Charton mit einer Wertnote von 7,4.

Nach einer Mittagspause ging es weiter zum Springwettbewerb. In dieser Prüfung mussten die Reiterinnen einen Parcours bewältigen, der aus verschiedensten Hindernissen bestand. Lilli Gebauer wurde mit ihrem Ritt mit der Wertnote 7,4 ausgezeichnet, dem besten Ergebnis der Arheilger Mannschaft. Bewertet wurde außerdem der leichte Sitz. Hierbei sicherte sich Annik Hüther die Wertnote 7,4. Als letzte Prüfung stand das Vormustern an. Dabei präsentierte jeweils ein Mannschaftsmitglied ein Pferd an der Hand. Ronja Lauer erhielt hierfür die Wertnote 7,2. Insgesamt kam die Mannschaft nach ihren durchweg guten Leistungen auf einen tollen dritten Platz. Bei der Siegerehrung gab es für die Teilnehmerinnen schöne Sachpreise, bevor es nach einem langen, spannenden Tag wieder Richtung Heimat ging.

heimniederlage für sga ringer (jw) Ihre erste Heimniederlage dieser Saison kassierten die Arheilger Ringer mit 14:15 gegen den ASV Schaafheim II. Die Gäste verstanden es durch geschickte Aufstellung die aktuellen personellen Probleme der SGA für sich zu nutzen. Auch den Jugendligakampf verlor die SGA mit 2:6 gegen Schaafheim. Aaron Lommel gewann die Punkte der 57kg Klasse kampflos. Im Gegenzug musste die 61kg Klasse den Gästen überlassen werden. Im Schwergewicht traf Fabio Müller, der

ausschließlich auf Schadensbegrenzung aus war und das Ziel auch erreichte. Denn trotz stetigen Mühens kam Müller nicht über einen 9:2 Punktsieg hinaus. Keine Mühe hatte Lorn Schütz bei seinem Schultersieg in der 66kg Klasse. Einen Aufgabesieg gab es für Nico Weiß im 98kg Vergleich. Tim Bellermann wehrte sich im 71kg Kampf nach Kräften, musste aber eine 0:9 Punktniederlage hinnehmen. Die Punkte der 86kg Klasse gingen an die Gäste, da Gino Weiß das Gewichtslimit überschritt. Im

abschließenden, alles entscheidenden 75kg setzte Felix Reith zunächst die Akzente. Doch Mitte der ersten Halbzeit zeigte sein Gegner seine Klasse und stellte mit einem Schultersieg den 14:15 Endstand her. Im Jugendligakampf stellte sich nach der Gewichtskontrolle heraus, dass zwei Arheilger Jugendringer wegen eines fragwürdigen Passus im Reglement nicht als Mannschaftsmitglieder gewertet werden können. Auf der Matte setzten sich die Gäste mit 6:2 durch.

2.Platz beim bezirkspokal (ch) Die Eissporthalle am Bürgerpark wird am Samstag, den 9. November zu einem riesigen Spiel- und Spaßpark für Kinder. Von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr lädt der Eishockeyverein ESC Darmstadt Dukes in der Eissporthalle am Bürgerpark zum Kids‘ Day ein. Gut zu erreichen für alle Kinder aus Arheilgen oder Kranichstein. Der Kids‘ Day ist eine ideale Gelegenheit für alle Kinder zwischen 4 und etwa 12 Jahren unverbindlich und kostenlos auszuprobieren, ob sie an Eishockey Spaß haben. Dabei können sie ihre Fragen den Trainern, anderen Eltern oder auch Kindern stellen, die schon Eishockey spielen. Mitbringen sollten Interessenten nur Fahrradhelm und Handschuhe. Schlittschuhe gibt es vor Ort. Schon der 1. Kids‘ Day der Darmstadt Dukes Mitte Oktober war ein großer Erfolg. Da konnten Kinder aller Altersklassen um Kurven fahren, Hindernissen aus dem Weg gehen oder mit einem Schläger die ersten Schüsse

auf ein Tor absolvieren. Für alle Altersgruppen bietet der ESC Darmstadt Dukes Eishockey an, für Jungs wie für Mädchen. „Die Jüngsten in unserem Verein sind drei Jahre alt“, sagt Torsten Koch, Trainer der Laufschule. „Kinder können früh mit Schlittschuhlaufen und Eishockey anfangen. Aber in jedem Alter ist ein Einstieg möglich.“ Eishockey ist nicht nur der schnellste Mannschaftssport der Welt. Er ist auch besonders vielseitig: Eishockey fördert Teamgeist, Ausdauer, Geschicklichkeit, Koordination und Körperbeherrschung. Wer vom Eishockeyfieber gepackt wurde, beginnt in der Laufschule. Dort lernen die Eishockeystars von morgen zunächst das Schlittschuhlaufen: Kurven, Bremsen, Antritt, Rückwärtslaufen... Gut geschützt mit Protektoren an Knien, Ellenbogen, Brust und Rücken sowie mit einem Helm, der das Gesicht mit einem soliden Gitter schützt, gehen die Kinder von Anfang an aufs Eis, auch um sich an

die Ausrüstung zu gewöhnen. „Eishockey ist ein Sport, der zwar schnell und dynamisch ist, aber relativ wenige Verletzungen verursacht“, tritt Koch manchen Befürchtungen entgegen. Selbstverständlich geht es später auch um Siege, wenn die „jungen Herzöge“ aus dem Darmstädter Norden gegen andere Teams antreten. So spielt schon die U7, die Mannschaft der Kinder unter 7 Jahren, erste Turniere. Gewinnen macht Spaß, ist aber nicht alles. „Uns ist wichtig, dass die Kinder Freude an Bewegung und Spiel bekommen und dass sie lernen, sich in ein Team zu integrieren“, sagt Übungsleiter Koch. Wer es zum Kids‘ Day nicht schafft, kann auch direkt zum Probetraining kommen. Am besten melden sich Interessierte unter nachwuchs@ esc-darmstadt-dukes.de an. Oder sie kommen direkt montags oder mittwochs um 16.45 Uhr zum Training. Die ersten vier Trainingseinheiten sind übrigens kostenlos.

(pf) Am 3. November startete die neuformierte Mannschaft des SV Erzhausen, Paul Schwuchow und Lukas Klink, beim Bezirkspokal der Radball Elite in Darmstadt. Dabei gelangen gegen Weiterstadt, Klein-Gerau 2 und Klein-Gerau 4 deutliche Siege, jeweils ohne Gegentor. Mehr Spannung, hatten die anderen Partien zu bieten. Gegen Münster war es von Beginn an ein ausgeglichenes Spiel. Die Führung wechselte hin und her, wobei Erzhau-

sen 10 Sekunden vor Schluss der verdiente und gerechte Ausgleich zum 5:5 gelang. Gegen den späteren Pokalsieger Ginsheim, war es ähnlich, aber hier lagen Schwuchow/Klink nach knapper Pausenführung kurz vor Ende mit 2 Toren vorne und Ginsheim konnte nur noch den Anschlusstreffer zum 4:3 Sieg für Erzhausen erzielen. Im Spiel gegen Klein-Gerau 1 kamen die Erzhäuser nicht so recht ins Spiel und gerieten schnell mit 2 Toren

in Rückstand. Schwuchow/ Klink kämpften sich nochmal heran und mussten bei einem Spielstand von 2:3 kurz vor Schluss alles riskieren und fingen sich prompt einen Konter zur 2:4 Niederlage ein. Damit erreichten sie den 2.Platz hinter Ginsheim und vor Klein-Gerau 1. Ein gelungener Auftakt für Paul Schwuchow und Lukas Klink, der Hoffnung macht, dass sie in der neuen Bezirksliga auch vorne mitspielen können.

handball e männlich

Zweiter Sieg in Folge gegen Groß-Rohrheim/Biblis (mc) Eine Woche nach dem Auswärtssieg in Bieberau konnten die SGA Kids der männlichen E Jugend auch das Heimspiel gegen Groß-Rohrheim/Biblis im Sportzentrum Bürgerpark-Nord gewinnen. Die Aufgabe war dabei klar. Man gewinnt das Spiel, ohne in Bedrängnis zu geraten,

waren die Gäste doch als Tabellenletzter angereist. Andererseits sollte auch jeder Spieler im Spiel möglichst ein Tor erzielen oder Chancen haben, ein Tor zu werfen. Zumindest Letzteres gelang ganz gut. Man rotierte viel durch und so hatte jeder Spieler ausreichend Chancen,

sich zu beweisen. Die Jungs zeigten auch teils tolle Tore und konnten so schon früh in Führung gehen, diese Führung ausbauen und dann letzten Endes auch den klaren Sieg einfahren. Fortsetzen möchte man diese Serie in Seeheim, wo man am 17.11 zu Gast ist.

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 DA-Arheilgen · Tel. 06151. 78 66 888 · info@arheilger-post.de · www.arheilger-post.de · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


Seite 10

Donnerstag, 7. November 2019

handball männliche a Jugend

Phasenweises unkonzentriertes Spiel der Arheilger verschafft den Erfeldenern einen verdienten Sieg JSGmA Erfelden – SG Arheilgen 28:24 (14:12) (jp) Die Heimmannschaft kam besser ins Spiel und konnte bis zur 23. Minute eine Zwei-ToreFührung halten. Dann zogen die Arheilger 10:10 torgleich und das Spiel gestaltete sich für kurze Zeit ausgeglichen. Durch unnötige Fehler der Arheilger konnte die Heimmannschaft jedoch mit einem Zwei-Tore-Vorsprung in die Halbzeitpause gehen. Erfelden startete erneut besser ins Spiel und konnte sich eine Fünf-Tore-Führung rauspielen, bzw. die Arheilger konnten ihre Chancen

✔ rollläden ✔ markisen ✔ sonnenschutz ✔ Kundendienst

n Wir berate Sie gerne!

nicht konsequent nutzen. Zur Mitte der 2. Halbzeit konnten sich die Arheilger Jungs aber noch mal herankämpfen. Durch wiederholte Unkonzentriertheit ging das Spiel an die Heimmannschaft. Nun gilt es den Kopf freizubekommen und sich auf das nächste Heimspiel vorzubereiten. Die Arheilger Jungs werden sich mit Sicherheit dem Gast, der SKG Roßdorf, ganz anders präsentieren. Das Spiel findet am Samstag, den 9.11., um 18 Uhr im Sportzentrum Arheilgen statt.

Fünf spiele – fünf siege TSG Wixhausen Abteilung Tischtennis

www.kuehnen-gmbh.de

sga sportkegeln Siege der 2. und 3. Herren

(hk) he 2 – sga 2 - Kv Darmstadt 2 – 1686:1629 Nach 4 hintereinander gewonnen Spielen schwebte die 2. Herrenmannschaft weiter auf der Erfolgswelle. Zum vorgezogenen 9. Spieltag hatte man die Mannschaft vom KV Darmstadt 2 am Mühlchen zu Gast. Rudolf Huthmann und Markus Hesse (416 und 408 Holz) konnten einen kleinen Vorsprung von 17 Holz einspielen. Andreas Klein und Sascha Wesp (430 und 432 Holz) konnten den Vorsprung auf 57 Holz ausbauen. Jetzt hat man sich in der Tabellenspitze festgesetzt und möchte

dort auch nach dem nächsten Spiel gegen SVS Griesheim 2 am 09.11. weiterhin bleiben. he 3 – sga 3 - Kv Darmstadt 3 – 1625:1590 – Dirk eich 460 Nachdem das Startpaar, teils verletzungsbedingt, einen Rückstand von 77 Punkten hinnehmen musste, drehten die Schlussspieler, vor allem Dirk, das schon verloren geglaubte Spiel zu Gunsten der Arheilger und machten sagenhafte 112 Holz gut. Es spielten Jürgen Brunner/Harry Rentz (354), Stephan Dörrsieb (401), Günter Hauck (410) und Dirk Eich (460).

(dr) Wann hat es das zuletzt gegeben? Ein Spieltag ohne Niederlage. Besonders die 1. Mannschaft hat gezeigt, dass sie auch noch siegen kann. Die Zweite, die Dritte und die Jugend standen auch auf der Siegerseite. Gegen den TTC Pfungstadt, Tabellennachbar am unteren Ende, zeigte das erste Team, dass eine geschlossene Mannschaftsleistung zum Erfolg führt. Herbert Krusche, Frank Jöst (je 2), Dietmar Sickmann, Karl Wörtche und Alex Bauer in den Einzeln sowie Krusche/ Jöst und Bauer/Gumberidze im Doppel sicherten das 9:4 und somit den ersten Sieg in der neuen Runde. Dem ließ die Mannschaft im zweiten Spiel gegen den Tabellenletzten aus Eberstadt ein weiteres 9:4 folgen, für das Alex Bauer (2), Dietmar Sickmann, Karl Wörtche, Frank Jöst, Tobias Meuser, das

Doppel Sickmann/Wörtche sowie zwei kampflose Punkte verantwortlich waren. Die Zweite kam zu einem kampflosen 9:0 Erfolg, da Gastgeber Griesheim-St. Stephan krankheitsbedingt keine Mannschaft stellen konnte. Ebenfalls mit St. Stephan hatte es die 3. Vertretung zu tun. Beim 9:2 Sieg waren Tobias Meuser, Ernst Lehr (je 2), Young Ho Jang, Alex Jesse, Walter Göhrig und die Doppel Meuser/Lehr und Jesse/ Zoller erfolgreich. Auch die Jugend ließ sich nicht lumpen und brachte aus Modau ein schönes 6:4 mit nach Hause. Noah Herrmann (3), Anton Dengler, Nils Wenzek und Laetizia Heil sicherten die zwei Punkte. In zwei Wochen will die Erste den Aufwärtstrend gegen Tus Griesheim bestätigen, die anderen Mannschaften gehen in dieser Woche wieder auf Punktejagd.

SCHNÄPPCHENMARKT IMMOBILIEN/GRUNDSTÜCKE Immobilien & Hausverwaltung · 06150-865105

Wir suchen ständig Wohnungen und Häuser zum Kauf!

PROFESSIONELLER IMMOBILIENVERKAUF SEIT 46 JAHREN – bitte rufen Sie uns an, falls Sie Verkaufsabsichten haben – IMMO-UMMINGER, Telefon 06151/9510792

Vermietung Immobilienvermittlung in Darmstadt

Immobilien Blum – U. Brembach-Immobilien

Tel. 06151-371091 od. 377914, mobil 0176-21184747 www.ib-blum-immobilien.de www.immobilien-brembach.de

Gewerberaum in Erzhausen ab sofort zu vermieten, ca. 150 m², vielseitig nutzbar.

☎ 06150-85777

Moderne, helle 2-Zi.-Wohnung, Küche, Bad, Balkon, Blick in den Garten, PkwAstellplatz, Waschküche, Abstellraum ab 1.1.2020 in Erzhausen an Nichtraucher für 650,– Euro + NK + 2MM Kaution zu vermieten. Anrufe ab 15 Uhr täglich.

☎ 0176-23286596

Wohnung zu vermieten in DA-Wixhausen, 2-Zi., EBK, Bad, Balkon, Kelerraum, 62 qm, ab 1.12.2019. KM 550,– Euro + NK + KT

☎ 06150-85888 ☎ 0177-6685888

Handball Damen

SG Arheilgen Damen – TSV Pfungstadt 32:26 (18:15)

Ihr Draht zu uns

NIS

NachbarschaftsInformationsSystem

Info-Service Merck (Bandansage):

(06151) 19733 Bei weiteren Fragen:

(06151) 727000 Sicherheitsinformation unter: www.merck.de/darmstadt

☎ 0177-6220908

Solventer Mieter gesucht? Einfach anrufen bei IMMO-UMMINGER, Telefon 06151/9510792 Garage in Arheilgen gesucht.

☎ 0172-8372163

Eigentumswohnung für Kapitalanlegerin in Kranichstein gesucht IMMO-UMMINGER, Telefon 06151/9510792

Verkauf Sehr gepflegte 5-Zi.-Maisonette-Eigentumswohnung Kranichstein, mit EBK, 2 Bäder, 2 Balkone, 160 qm Wfl., Kellerraum, Pkw-Abstellplatz, € 398.000,– IMMO-UMMINGER, Telefon 06151/9510792 Immobilienvermittlung in Darmstadt

...wir überzeugen mit Erfahrung und Seriosität seit 1960

DA.-Komponisten-Viertel, Bungalow mit Potenial, Grdst. ca 706 qm, Preis auf Anfrage Immobilien Blum – U. Brembach-Immobilien

Tel. 06151-371091 od. 377914, mobil 0176-21184747 www.ib-blum-immobilien.de www.immobilien-brembach.de

handball minis Spielfest der Minis 2 in Gernsheim

heimsieg gegen tsv Pfungstadt

es nach der 23 Minute, in eine klare Führung zu gehen, und mit einem Torstand von 18:15 in die Halbzeit zu gehen. Das Ziel, die 2 Punkte zu gewinnen, lag fest. Es gelang uns, den Torabstand sicher zu halten. Durch gute Torhüterleistungen und hohes Tempo im Angriff gewannen wir das Spiel mit einem klaren Sieg und einem Endstand von 32:26. Am kommenden Sonntag, den 10.11. bestreiten die Damen ihr nächstes Auswärtsspiel gegen die HSG Weiterstadt/ Braunshardt/ Worfelden 2. Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung.

Frau, 51 Jahre, sucht 1,5-Zi.Wohnung für 530,– Euro warm. Dringend!

...wir überzeugen mit Erfahrung und Seriosität seit 1960

DA-Wixhausen, EFH, ca. 211 qm Wfl, teil. möbl., , 8 Zi, 2 Kü., 2 TGL- Bäd., G-WC, D-Garage, Garten , gehob. Ausst., 2.500,– Euro + NK/Kt., frei. 15.01.2020

WWW.ARHEILGER-POST.DE

(aw) Nach unserem Erfolgreichen Auswärtssieg gegen die FSG Biblis/ Gernsheim am vergangenen Wochenende, wollten wir nun daran anknüpfen und die nächsten 2 Punkte gegen die TSV Pfungstadt holen. Die ersten Spielminuten bereiteten uns Schwierigkeiten, sodass der gegnerischen Mannschaft die Führung gelang. Doch nach 10 Spielminuten konnten wir dann mit einem 6:5 in Führung gehen. Durch zu frühe Abschlüsse und fehlende Absprache in der Abwehr, kam es immer wieder zu einem Kopf an Kopf rennen der beiden Mannschaften. Den Arheilger Damen gelang

Gesucht

E S R U K E I E R F N E T S O K HÖRIGE

E G N A E D N E G FÜR PFLE

Einführung in die Thematik:

Was heißt es

für die Angehörigen und den Betroffenen,

einen Angehörigen zu pflegen? Die Pflege eines Angehörigen kostet nicht nur Zeit, sie verlangt auch praktisches Pflegewissen im Umgang mit Krankheiten und Medikamenten, bei der Körperhygiene und Mobilisation. Um eine bestmögliche Pflege in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen, bietet der ASB Regionalverband Südhessen sechs kostenfreie Kurse für pflegende Angehörige an. Mittwoch 17:00 - 19:30 Uhr Donnerstag 17:00 - 18:30 Uhr Freitag 17:00 - 18:30 Uhr

20.11.2019 21. 11.2019 22.11.2019

Montag 17:00 - 19:30 Uhr Dienstag 17:00 - 18:30 Uhr Mittwoch 17:00 - 18:30 Uhr

25.11.2019 26.11.2019 27.11.2019

Veranstalter:

Veranstaltungsort:

Hinweis:

ASB Landesverband Hessen e.V. Regionalverband Südhessen Pfungstädter Str. 165 64297 Darmstadt www.asb-suedhessen.de

Wohnen und Pflege Rodensee in Erzhausen Mehrzweckraum Kiefernweg 30 64390 Erzhausen

Der Besuch der Infoveranstaltungen ist für alle Teilnehmer kostenfrei. Wir bitten um telefonische Anmeldung unter 06150-1703241 oder 06151-50537

Weitere Infos

(mb) Nachdem am vorigen Sonntag die Minis 1 in der SGA spielen durften, waren diesen Sonntag die Minis 2 am Zug. Mit 9 Kindern, zwei Trainern und dem obligatorischen Maskottchen ging es nach Gernsheim. In spannenden Spielen ging es gegen Gernsheim, Groß Bieberau und Goddelau. Die Mannschaft spielte toll zusammen und konnte mit schönen Pässen immer wieder gut nach vorne spielen. Sehr gut gefallen hat es den Trainern und Zuschauern, dass alle Spielerinnen und Spieler sehr gut im Team agiert haben und ins Spielgeschehen involviert waren.

immer aktuell e-netz Erneuerung von Gas- und Wasserleitungen in DA-Arheilgen DARMSTADT (ac) – Die e-netz Südhessen erneuert in Darmstadt-Arheilgen in der Straße Alter Wixhäuser Weg – Höhe Hausnummer 47 bis Kreuzung Jungfernstraße – die Gas- und Wasserleitungen, um die Versorgungssicherheit weiter zu verbessern. Die Bauarbeiten beginnen am 18. November 2019, und dauern voraussichtlich einen Monat. Während der Bauarbeiten muss die Versorgung zeitweise unterbrochen werden. Die betroffenen Anwohner werden rechtzeitig per Handzettel informiert. Zudem kann es zu Halteverboten und Verkehrsbehinderungen kommen. Die e-netz bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 DA-Arheilgen · Tel. 06151. 78 66 888 · info@arheilger-post.de · www.arheilger-post.de · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


Seite 11

Donnerstag, 7. November 2019

SCHNÄPPCHENMARKT VERSCHIEDENES UNIFLOTT – TEXTILPFLEGE DA-Kranichstein EKZ am See

☎ 06151-710404

Wäscherei + Reinigung Heißmangel Brautkleid + Hemdenservice Änderungsschneiderei

FRISUR/KOSMETIK STELLENMARKT Friseursalon Angelika Inh. Veronika Baldewein Schorlemmerstr. 29 DA-Arheilgen

Tel.: 0 61 51 – 37 25 77 Ab Sofort! Dekorative Kosmetik für besondere Anlässe.

HairSalone da Tina Lazaro Haarkunst in Perfektion Frankf. Landstr. 155, DA-Arheilgen Telefon 06151-2768435 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.00 - 18.00 Uhr Sa. 8.00 - 13.00 Uhr Mittwochs geschlossen!

STEUERN und FINANZEN

Werden Sie Teil eines guten Teams! Wir suchen

Fußpfleger/in...

... auf selbstständiger Basis in unserem Fußpflegestudio. Wir bieten für

Masseur/in oder Physiotherapeut/in... ... gute Verdienstmöglichkeiten auf selbstständiger Basis.

Bewerbung unter die.sauna@gmx.net Die Sauna Erzhausen machen – Deutschlands größten Lohnsteuerhilfeverein. Am Ohlenberg 29, 64390 Erzhausen Für Arbeitnehmer und Rentner Telefon: 06150 81013 STEUERN? Lassen Sie uns das

Bau- und Firmenschilder Fahrzeugbeschriftung, SiebdruckAufkleber, Schaufenster- und Fassadenbeschriftung, preiswert von

Meisterbetrieb A. Kegel Telefon 0 6151/89 97 75 Fax 0 6151/ 89 34 52

Sie suchen eine zuverlässige Firma? Wir sind ein Kleinunternehmen seit dem Jahr 2000 und führen Hausmeistertätigkeiten, Reinigungsund Renovierungsarbeiten durch. Unsere Kunden sind sehr zufrieden und wir haben faire Preise. Wir arbeiten vor allem mit Immobilien, Kindergärten, Praxen ect. Natürlich auch für Privatleute.

☎ 0175-8489067

Rapana, Firma Piccobello-Sauber

ENTRÜMPLUNG und ENTSORGUNG Entrümpelungen Fa. G&G aus Darmstadt

schnell - sauber - faire Preise Wir entrümpeln alles vom Keller bis zum Speicher besenrein (auf Wunsch auch mit kompletter Endreinigung) Fachgerechte Entsorgung in den entsprechenden Stationen Anfahrt, Besichtigung und Angebotserstellung kostenfrei Verwertbares (im Rahmen einer Entrümpelung) wird selbstverständlich angerechnet.

☎ 06151-9619182

Entrümpelungen-Darmstadt L. Hebenstreit Ob Garage, Keller, Wohnung, Haus – wir räumen für Sie alles aus. Diskrete Räumung von Messi Wohnungen. Tapeten-, Teppichbodenentfernung. Ehrlich – sauber – zuverlässig. Festpreisgarantie. Alle Gegenstände werden direkt verladen – kein Ablagern an der Straße, keine Einsicht oder Entnahme für dritte Personen. Besichtigung und Anfahrt kostenfrei, auch nach Feierabend und an Sonntagen. Fachgerechte Entsorgung mit Entsorgungsnachweis.

☎ 06151-2787537

im Rahmen der gesetzl. Befugnis nach §4 Nr. 11 StBerG. Einfach Mitglied werden: VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V., Beratungsstelle: Christina Bassenauer, Steuerfachwirtin, Trinkbornstr. 21, 64291 Darmstadt, Telefon 06150-990714, Fax 06150-990715, christina.bassenauer@vlh.de

FAHRZEUGE KFZ-ANKAUF FAIRE PREISE SOFORT BARGELD PKWs · Busse Geländewagen Wohnmobile Wohnwagen Oldtimer · Motorräder Anhänger · LKWs alle Marken · alle Modelle auch ohne TÜV mit Mängel Unfallwagen · Baujahr km-Stand · Zustand egal Alles anbieten! Telefon 06158-608 69 88 oder 0173-308 74 49

Kaufe Wohnmobile, Wohnwagen und Nutzfahrzeuge Zustand egal, auch mit Mängeln, Schäden und vielen Kilometern. Bitte alles anbieten, zahle bar.

☎ 06158-9418001 mobil 0174-5966206

dornige Blume

Kaufe Porzellan, Geschirr, Abendkleidung, Handtaschen, Armband- und Taschenuhren (auch defekt), Trachtenkleidung.

☎ 0163-6682858

Sie möchten Ihren Nachlass auflösen?

☎ 06151-782615 Mobil 0160-91431602

Balkonwww.nachlass-verwaltung-riegel-de pflanze info@nachlass-verwaltung-riegel.de

med. Fußpflege

natürlich vom Podologen Peter sauerwein, Podologe Staatl. geprüft und anerkannt tel. vereinb. 06151 – 23 061 Albrechtstraße 1, Arheilgen (Eingang bei Tatenkraft Ergotherapie)

med. Fußpflege

Petra Stumpf (Podologin) Frankfurter Landstraße 98 64291 Darmstadt-Arheilgen Telefon 0 61 51 / 37 38 13

NOVEMBERAKTION! gutschein für Weihnachten 20 % auf alle behandlungen Kosmetik, Fußpflege, Massage M. C. – Kosmetik Frankfurter Landstr. 119 64291 Darmstadt-Arheilgen

☎ 0173-7135954

Martha-Lucia Klingensteiner

☎ 0176-83084158

Ayse Hunca Termine Di. – Sa. und nach Vereinbarung

Gasthaus • Restaurant Pension • Partyservice Mo. bis So. Catering Mo. bis So. Geöffnet für Feierlichkeiten jeglicher Art, z.B. Hochzeiten, Empfänge, Geburtstage (ab 20 Personen) Trauerkaffee ab 20 Personen Pension von Mo. bis So. geöffn.

Schlachtbuffet am

6. Nov., 4. Dez., 15. Jan., 26. Feb. (Schlacht- u. Heringsbuffet), 4. März Erzhausen, Friedrich-Ebert-Str. 34 Tel. 0 61 50 / 71 04 jederzeit telefonisch erreichbar www.zum-alten-euler.de

ARHEILGERPOST.DE

RUND UMS HAUS NACHHILFE Siegmayer und UNTERRICHT Mini Containerdienst

Ich suche eine Nachhilfe (weiblich) für die Berufsschule in Richtung Büromanagement (2. Ausbildungsjahr) für die Fächer: Word, Excel und Rechnungswesen. Ab 18 Uhr erreichbar!

☎ 06150-8664346

Containerstellung in 2 cbm und 3 cbm Größen. (keine größeren). Geeignet für Bauschutt, Holz, Regips, Grasabfälle. Bei größeren Mengen kann speziell für Baum- oder Grasabfälle ein Lkw mit Kran Abhilfe schaffen. Preis nach Absprache.

Jetzt anmelden

☎ 0179-5979912

AUSTRÄGER für Bezirk in KRANICHSTEIN gesucht!!!

ABI-Kurs mathe intensiv gK & LK beginn Januar 2020 Arheilgen

AKSOY Garten- & Landschaftsbau/ Hausmeisterservice

0 8 66 80 06151. 7

printdesign24 GmbH Röntgenstr. 15 64291 Darmstadt T +49.(0)6151. 78 66 800 F +49.(0)6151. 78 66 830 E info@printdesign24.de www.printdesign24.de

☎ Tel. 06151-35 292 35

www.LernStudioRied.de Musikworkshops im Wachtelweg, 4 Wochen Musikworkshops in Einzelunterricht für Kinder und Erwachsene, Anfänger und Fortgeschrittene in Keyboard, Klavier, Akkordeon, Gitarre und Gesang für die Musikrichtungen Liedbegleitung, Pop, Rock, Schlager, Blues und Klassik. Workshops sind ideal für die Wahl des Instrumentes, das Ausprobieren / Vertiefen von Gelerntem und Auffrischen von Vergessenem. Musikschule Tietz Wachtelweg 150 Darmstadt-Arheilgen

Fachbetrieb für Baum- und Heckenschnitt • Rasen mähen, Rollrasenverlegung • Zaunbau • Erd- und Baggerarbeiten • Pflaster- und Steinarbeiten aller Art • Mauertrockenlegung und vieles mehr... Anfahrt und Beratung kostenfrei

☎ 06151-2742352 oder 01575-6484227

info@aksoy-galabau.de 64289 Darmstadt

! Hey – Stop !

net glei fortschmeiße, des kann mer bestimmt noch ma schweiße!

☎ 06151-372866

Computer-Coach

www.wm-aw.de Fa.

ANTIQUITÄTEN NACHLASS

GASTRONOMIE

☎ 06151-93593-0

☎ 03944-36160

Wir erledigen kostengünstig und schnell Ihre Bewertung von hochwertiger Einrichtung Kunst, Antiquitäten, Schmuck, Uhren u.v.m. Bewertung Ihrer Immobilie und Liegenschaft Nachlass-Bewertung westl. Nachlass-Verwertung englisch: KopfWeltFarbton Nutzen Rundummacht ja füßler Sie unseren (Abk.) Service. Wir sind für Sie da. ... Ihnen und der Natur. SaugEinfach anrufen! ströNachlass-Verwaltung mung Joachim Riegel Dieburger Str. 32/Darmstadt Abstinenz

Bürofachkraft (m/w/d) in Teilzeit / Vollzeit Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Sachbearbeitung / allg. Bürotätigkeiten suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Bürofachkraft. Leistungsgerechte, überdurchschnittliche Gehaltszahlung. Interessiert? Nähere Informationen gerne im persönlichen Gespräch. mail@kunz-einrichtungen.de oder

Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen

www.entrümpelung-hebenstreit.de entruempelung-hebenstreit@arcor.de

wie von Sinnen

www.die-sauna.de

NAGEL- und FUSSPFLEGE

TEXTILIEN Wäscherei am Ohlenberg

It-Dienstleistungen seit 2007 Mobile Computerschule, Vor-Ort-Service, flexible Hilfe & Beratung, Kurse speziell für Senioren oder berufliche Weiterbildung.

☎ 0 61 51 - 154 74 26 Wir waschen, bügeln und www.ihr-computer-coach.de mangeln ihre Wäsche privat und gewerblich. Nur für gewerbliche Kunden Abhol- und Musikschule Rene Winter Klavier- und Lieferservice. Keyboardunterricht Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. für Kinder und Erwachsene 8.30 bis 13 Uhr. jeder Altersklasse. Markus Kracunovic ☎ 0177-9652106 Am Ohlenberg 14 e-mail: Erzhausen ☎ 06150-8503812

mobil: 0176-70583640 e-mail: info@waeschereierzhausen.de

immer aktuell Auflösung des Rätsels

EM T I U Y MAMB A R O S E B R U E T E R A S L D E E N AMR I H fon 06151-3731 10 M A I www.floristik-goldner.de G A U L L O A T L A B S Z E S S T A B L E T T E K

R O G S E A G D E A R R OMA A N E L I U R S E S K E O P I F A

music@renewinter.de

Trommel Trainer Treusch Schlagzeugunterricht

www.trtrtr.de 06151/374518

KLEINMETALLARBEITEN · · · ·

SCHWEIßEN REPARIEREN ÄNDERN ANFERTIGEN

MARKUS FÄHNRICH

· EDELSTAHL · STAHL · ZINKBLECH

01577-2095964

Dachreparatur und Spenglerarbeiten Telefon 0163-3145555

Garten- & Landschaftsbau „Roni“ Vertikutieren, Rasenmähen, Rollrasen, Baumpflege, Baumfällung, Bepflanzungen, Hecken-, Obst- & Ziergehölzschnitt, Zäune, Steinarbeiten, Dachrinnenreinigung, Kehrarbeiten, Kleinere Reparaturen, Objektbetreuung & sonstige Dienstleistungen. Anfahrt und Beratung kostenlos. Büro DA-Arheilgen.

☎ 0176-23855035 oder 06151-1547722

Fax: 06151-7875282 E-Mail: gala.roni44@gmail.com IBC GUSSHEIZKESSEL (GK) für Holz, Kohle und Pellets. Robust & effizient. Bis zu 4.800 Euro Förderung. www.ibc-heiztechnik.de

☎ 03632-667470

KÖRPER u. GEIST Ergotherapie

in Arheilgen, Albrechtstraße 1 Tel.: Mail: Web:

06151 - 95 16 138 ergo@tatenkraft.de tatenkraft.de

Fachbereiche: Neurologische Reha, Orthopädie, Pädiatrie Hausbesuche sind möglich! Alle Kassen und Privat!

Alles rund um´s Haus und Garten: Fachbetrieb für: ... Gartengestaltung- und Planung, Pflasterarbeiten, Terrassenarbeiten, Natursteinarbeiten, Baum- und Heckenschnitt, Rollrasen, Teichanlagen, Erdarbeiten und viel mehr... Professionelle Beratung Sicher und kostenlos!

☎ 06150-8677462 oder ☎ 0173-3189501

Email: tunc-galabau@hotmail.de

PRO-NATUR GARTEN- UND LANDSCHAFTSBAU ...alles im grünen Bereich Spezialfällungen,Entsorgung, Hecken- und Gehölzschnitte, Zaun-, Rasen- (Rollrasen), und Teichbau, Natursteinarbeiten, Erd-, Wege-, und Pflasterarbeiten, Winter- und Hausmeisterdienste Anfahrt u. Beratung kostenlos Inh. Murat Aksoy

☎ 0163-2855212 oder 06150-83190

E-Mail info@pro-natur.net

Horst hilft

Technische Dienstleistungen für Senioren im Appartement, in der Wohnung und im Haus (PC, Internet, Telekommunikation, Audio/ Video, Kleinreparaturen, Servicearbeiten) Horst Heckmann Telefon 0 61 51 / 9716 84 E-Mail: horst-hilft@gmx.de

Ihr Partner im Service für Elektroinstallation und Reparatur, Hausgeräte-Kundendienst ATEK Kälte Klima Elektro Gerhart-Hauptmann-Str. 38

☎ 06151-606810

www.atekgmbh.de Tüchtiger Handwerker übernimmt Arbeiten im und am Haus (verputzen, Mosaikarbeiten, Fußböden, Malerund Ausbesserungsarbeiten).

☎ 0157-76864429

Yüngül Garten- und Landschaftsbau Hausmeisterservice

Gartengestaltung – Rasenund Rollrasenanlagen – Pflanzungen und Pflege – Wege und Terrassen – Mauern – Treppen – Pflasterarbeiten – Natursteinpflaster – Plattenarbeiten – Baumfällarbeiten – Hecke schneiden – Teichund Bachanlage – Zaunbau.

☎ 06150-8650030 mobil 0177-5039679 info@yüngül-garten.de www.yüngül-garten.de Am Hasenpfad 10 64291 Darmstadt

Großprintdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 einst DA-Arheilgen · Tel. 06151. 78 66 888 · info@arheilger-post.de · www.arheilger-post.de · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de vater


Seite 12

Donnerstag, 7. November 2019

Geheimnis um „Tante Tillys Testament“ gelüftet „Hennesbabbler“ in Topform – Publikum begeistert

(ba) Wenn ein Pfarrer von neuen glocken für seine Kirche träumt und zu diesem Zweck im Pfarrhaus räumlichkeiten an drei muntere alleinstehende Damen vermietet; wenn eine millionen-erbschaft davon abhängt, den vermeintlich total vertrottelten erbonkel bis zu seinem Lebensende auf das beste zu versorgen; wenn sich die betagte haushälterin des Pfarrers an eben diesen onkel heranmacht und wenn ein ideenreicher tüftler für seine Freundin eine „schlofUffweck-maschin“ erfindet – dann kann man sich vorstellen, welches Lach-Potential in einer ländlichen Komödie stecken kann. so war dann auch das Publikum bei allen drei theateraufführungen von dem vortrag der Laien-schauspielergruppe des blasorchesters erzhausen begeistert und stehende ovationen waren der Lohn für monatelange Probenarbeiten. Die „hennesbabbler“ zeigten sich

JAHRGÄNGE

Jahrgang 1935/36

Wir treffen uns am Dienstag, dem 12. november, um 12 Uhr in der bürgerhaus-gaststätte zum mittagessen.

Jahrgang 1949/50

Das nächste treffen ist am Freutag, 8. november ab 19 Uhr im bürgerhaus erzhausen. Wir hoffen auf zahlreiches erscheinen und zugezogenen mitbürger unseres Jahrgangs sind herzlich willkommen.

Keine Offene Kirche (pr) am Freitag, dem 8. november, fällt die „offene Kirche“ aus, da der Kindergartengottesdienst zum Laternenfest des ev. Kindergartens erzhausen stattfindet.

Trauer- und Familienanzeigen in Ihrem

ERZHÄUSER ANZEIGER Telefon

DA - 78 66 888

Für Sie jederzeit erreichbar: Tel. 0 61 50 / 8 2781

selbstverständlich wäre die Mobil 01 71 / 5 25 06 70 Durchführung dieser drei theatervorstellungen nicht Bahnstraße 182a denkbar ohne die vielen hel64390 Erzhausen fenden hände. so bedankte sich moderator berthold arheilger in erster Linie nainfo@bachmann-bestattungen.de türlich bei den schauspielern www.bachmann-bestattungen.de für ihren immensen einsatz, bei andrea heck und adelVorsorgeberatung heid riedl, die als souffleure fungierten, bei den maskenbildnerinnen michaela nanko und andrea Winkler, bei timo Das Haus Ihres Vertrauens Janot und Friedel Pyttel in der technik und Udo haberstock und thomas maul an der jeweiligen abendkasse. sein Dank galt auch den helfern in der garderobe, den vorverkaufsstellen und den aktiven des blasorchesters für die auf- und abbauarbeiten und natürlich für deren schwungvolle musik unter ihrem Dirigenten Ilja holodkov. Last but not least gilt größter Dank dem Publikum an allen drei aufführungstagen für den besuch, die aufmerksamkeit und den stürmischen applaus für alle akteure. all das ist ansporn und auftrag für die zukünftigen vorhaben In Sankt Josef per Briefwahl oder des blasorchesters, mit musik persönlich am nächsten Wochenende und guter Laune auch weiterhin zur abwechslung und (bk) „Kirche gemeinsam werden. Dann kann jeweils Kurzweil im kulturellen Leben gestalten“ lautet das motto eine halbe stunde vor und erzhausens beizutragen. der Pfarrgemeinderatswah- nach den gottesdiensten der len, zu denen am nächsten Wahlbrief abgegeben oder Wochenende, 9. und 10. no- auch direkt vor ort gewählt vember, die Katholiken in den werden. bistümern mainz, Fulda und seit einem Jahr sind sankt Limburg aufgerufen sind. In Josef egelsbach/erzhausen der katholischen Pfarrei sankt und sankt Jakobus Langen Josef egelsbach/erzhausen eine Pfarrgruppe: zwei geim Jugendzentrum sowie der dürfen 3.066 Katholiken ab 16 meinden mit einem gemeinFerienangebote. Jahren ihre vertreter wählen. samen Pfarrer und Kaplan. Wir bieten: sechs Kandidatinnen und ab diesem herbst haben sie • Wir bieten die möglichkeit Kandidaten bewerben sich dann auch einen gemeinsapraktische erfahrungen in un- um vier sitze: Karl böttcher, men Pfarrgemeinderat. Die terschiedlichen arbeitsberei- Charlotte hermes, barbara beiden Pfarreien wählen zwar chen der offenen Kinder- und mey, Lothar stumpf, Ute getrennt ihre vertreter, die Jugendarbeit zu sammeln thieme und Christopher van bilden jedoch einen gesamt• Die honorartätigkeit wird der beets. Das sind erfahrene Pfarrgemeinderat für die mit 10 euro pro stunde ent- Pfarrgemeinderatsmitglieder, ganze Pfarrgruppe. Um die lohnt die ihre arbeit fortsetzen individuellen belange beider voraussetzung für eine hono- möchten, Katholiken, die sich gemeinden werden sich neu rartätigkeit: Du musst mindes- schon länger in der gemeinde zu gründende ortsausschüstens 18 Jahre alt sein, und in engagieren, und auch Zugezo- se kümmern. entsprechend einem sozialen beruf studie- gene, die ihre erfahrung aus möchten manche Kandidaten ren oder arbeiten. gerne mit anderen Pfarreien einbringen dazu beitragen, dass die „tolerfahrung in der arbeit mit möchten. le und lebendige gemeinde“ Kindern und Jugendlichen. vergangene Woche haben auch so bleibt. vielen liegt Du hast Interesse? Dann mel- alle Wahlberechtigten Post am herzen, ihre Kirche auch de dich bei uns, wir freuen von sankt Josef bekommen: durch diese schwierigen Zeiuns, Dich kennenzulernen! einen grauen Umschlag mit ten zu begleiten. Und mander Kandidatenliste und den che möchten besonders den Kontakt Kinder- und Jugend- briefwahl-Unterlagen. Damit gemeinsamen Weg beider förderung Erzhausen: bleibt ausreichend Zeit zur gemeinden mitgestalten. Telefon: 06150-976729 stimmabgabe bis spätestens Kraft seines amtes wir Pfarrer E-Mail: kijufoe@erzhausen.de 10. november. maximal vier Ulrich neff dem PfarrgemeinHomepage: http://kijufoe. Kreuzchen machen können derat angehören, wie auch erzhausen.de alle gemeindemitglieder von die anderen hauptamtlichen sankt Josef bei allen Kandida- Kaplan adam songa und die ten – ganz gleich, ob sie aus gemeindereferentinnen Iris erzhausen oder egelsbach borutta (sankt Josef) und kommen. Weniger sind auch melissa Krost (sankt Jakobus). möglich. Der verschlossene Pfarrer neff: „Ich wünsche Wahlbrief kann bis zum Wo- den Kandidatinnen und Kanchenende zurückgeschickt didaten, dass die gemeinden (spätestes eingangsdatum 9. ihnen mit einer hohen Wahlnovember) oder am samstag, beteiligung zeigen, wie sehr 9. november/sonntag, 10. no- sie ihr engagement würdigen vember, in die Kirche gebracht und zu schätzen wissen.“

Die „Hennesbabbler“ von links nach rechts: Kerstin Geisselmann, Maximilian Eimuth, Martina Röder, Nicole Haberstock, Ulrike Felger, Bernd Winkler, Claudia Schnegelsberger und Hartmut Weber aber auch wirklich in bester Fischer und anderen wurde das spiellaune und der sprichwört- Publikum stets auf einen fröhliliche „Funke“ sprang auf die chen abend eingestimmt. Und gäste im großen sportheim- als sich am ende der auffühsaal über. Zu diesem Zwecke rungen herausstellte, dass der hatte auch das blasorchester erbonkel gar nicht so verwirrt, unter Leitung seines Dirigen- dagegen aber sehr vermögend ten Ilja holodkov schon vom war, die drei Untermieterinnen moment der saalöffnung an von ihm versorgt wurden, der für beste stimmung gesorgt. Pfarrer seine neuen glocken mit volksmusikperlen der bekam und die haushälterin oberkrainer wie z.b. dem doch noch den ersten Kuss trompeten-echo, mit dem ihres Lebens erhielt, dann war Fliegermarsch oder der Polka für das happy end im theater„böhmischer traum“, aber stück ebenso gesorgt wie für auch mit evergreens von einen wohltuenden ausklang abba, den beach-boys, helene beim Publikum.

WWW.ERZHAEUSER-ANZEIGER.DE

Katholiken wählen ihren Pfarrgemeinderat

Die Kinder- und Jugendförderung informiert… Öffnungszeiten Jugendzentrum Dienstag: sport/treff 15 Uhr bis 18 Uhr – Für Kinder von 6 bis 14 Jahren Mittwoch: Kids Club 15 Uhr bis 17 Uhr – Für Kinder von 6 bis 12 Jahren Jungs treff 17 Uhr bis 19 Uhr – Für Jungs ab 10 Jahren Donnerstag: mädels treff 16 Uhr bis 18 – Für mädchen ab 10 Jahren Winterferienbetreuung 2020 Die Winterferienbetreuung 2020 findet in der dritten Woche der Winterferien, vom 06.01 bis einschließlich 10.01.2020 statt. Die anmeldung ist ab sofort möglich. Die anmeldung finden sie auf unserer homepage zum Download sowie in Papierform im Foyer des rathauses. bei Fragen und anliegen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur verfügung!

Wir suchen Dich! Die Kinder- und Jugendförderung erzhausen sucht im rahmen seiner angebote im Jugendzentrum sowie den schulferien nach interessierten und engagierten honorarkräften. Wir suchen: • engagierte, motivierte und Zuverlässige studenten aus dem sozialen bereich zur Unterstützung im rahmen der angebote der Kinder- und Jugendförderung erzhausen Die Kinder- und Jugendförderung erzhausen bietet eine vielzahl an unterschiedlichen angeboten für Kinder und Jugendliche. Im rahmen dieser suchen wir Unterstützung für das bereits bestehende team an honorarkräften. Dabei arbeitest du innerhalb eines betreuerteams. Zu deinen aufgaben gehört die vorbereitung und Durchführung der angebote

WIR-in-Erzhausen

Tanztee am 28. Oktober

Aktion Deutschland Hilft

Das starke Bündnis bei Katastrophen

Kaspar

Bestattungen

Wenn Menschen durch große Katastrophen in Not geraten, helfen wir. Gemeinsam, schnell und koordiniert. Aktion Deutschland Hilft - Bündnis deutscher Hilfsorganisationen. Spendenkonto (IBAN): DE62 3702 0500 0000 1020 30 Jetzt Förderer werden unter: www.Aktion-Deutschland-Hilft.de

(ew) Der tanztee mit dem alleinunterhalter thorsten schmitz war wieder ein voller erfolg, genauso wie der auftritt des Chors „sumser ahoi“ mit seinen traditionellen seemansliedern! Fröhlich

schunkelten und sangen die erzhäuser und erinnerten sich, auch ein bisschen wehmütig, an die eigene Kindheit, als diese Lieder noch zum repertoire einer jeden schulklasse gehörten.

ANZEIGEN IN IHREM ERZHÄUSER ANZEIGER imme r E rreic hen Sie E mpfänge r! den ric ht igen

Der nächste Faschings-tanztee findet am montag, den 17. Februar 2020 ab 14:30 Uhr im bürgerhaus erzhausen statt. Wir freuen uns schon drauf. Das team vom tanztee!

Anlässlich unserer Filial-Eröffnung in Wixhausen, Falltorstraße 25, laden wir Sie herzlichst am Samstag, dem 16. November von 11 bis 16 Uhr, in die neuen Räume, zu einem kleinen Empfang ein.

Wir begleiten sie von der ersten Minute an.

Pietät Sebastian Kaspar U

BIS Z

0 17.M7P5LARE

Gräfenhäuser Str. 4a l 64390 Erzhausen l T. 06150-5451166 info@kaspar-bestattungen.de l www.kaspar-bestattungen.de

EXE NAT! O IM M

Telefon Da

78 66 888

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 DA-Arheilgen · Tel. 06151. 78 66 888 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de

Profile for printdesign24gmbh

Erzhäuser Anzeiger KW45  

Erzhäuser Anzeiger KW45

Erzhäuser Anzeiger KW45  

Erzhäuser Anzeiger KW45