Issuu on Google+

INFORMIERT

30Jahre

- UND R TIONS Ü REDAK SCHLUSS F G TA EN N IG O E M Z AN IST AM 8 UHR K W 50 MBER 2013, 1 E 9. DEZ

Amtliches Bekanntmachungsorgan der Gemeinde Erzhausen 30. Jahrgang KW 49 Nr. 49 - DONNERSTAG, 5. Dezember 2013

Förderverein stellt Weihnachtsbaum am Hessenplatz auf

Zahnarzt-Tipp der Woche Eine Versiegelung beim Zahnarzt schützt bleibende Kinderzähne. Damit auch für Halloween 2025 genügend Biss bleibt! DR. StEfaniE WaltER DR. tHomaS Wolf Zahnärzte • Oralchirurgie

Kartenvorverkauf Gospelchor Blue Lights Erzhausen Der Kartenvorverkauf für das große vorweihnachtliche Konzert am 14. Dezember 2013 im bürgerhaus von Erzhausen hat am 9. november begonnen, Karten gibt es in folgenden Vorverkaufsstellen: Schreibwaren „Tintenklecks“ bahnstraße 75, 64390 Erzhausen, Tel.: 06150 990193 Reisebüro Thomaschautzki bahnstraße 62, 64390 Erzhausen, Tel.: 06150 84654 Postagentur Werkmann Langener Str. 15, 64390 Erzhausen, Tel.: 06150-84527 Online unter: www.gospelchor-bluelights. de Der Eintritt kostet dieses Jahr 13,00 Euro für Erwachsene und 6,00 Euro für Jugendliche von 12-18 Jahren. Für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt frei.

Ferienbetreuung im Januar 2014

Noch wenige freie Plätze! Die Kinder- und Jugendförderung der gemeinde Erzhausen bietet in der zweiten Januarwoche – zeitraum: 06.01.2014 - 10.01.2013 - wieder eine Ferienbetreuung für Kinder im alter von 6-12 Jahren in den räumen des grundschulnest an. Das anmeldeformular erhalten Sie über das grundschulnest (dort betreute Kinder), über unsere homepage http://kijufoe.erzhausen.de im bereich Download oder direkt bei uns. bei Fragen wenden Sie sich gerne per mail kijufoe@erzhausen.de oder telefonisch 06151-976729 an uns. anmeldungen werden bis 13.12.2013 entgegengenommen.

(DS) In den letzten beiden Jahren wurde auf dem hessenplatz jeweils ein Weihnachtsbaum aufgestellt und mit Lichtern versehen. auch dieses Jahr organisierte diese aktion der gemeinnützige Förderverein zur neugestaltung des hessenplatzes. Im Unterschied zu den vergangenen beiden Jahren musste diesmal kein baum im Wald geschlagen und erworben werden. Eine gemeindevertreterin und mitglied des Fördervereins bot an, in ihrem Vorgarten eine Tanne zu entfernen, die ansonsten zunehmende Schäden verursachen würde. am 30. november dann hieß es fällen und zum hessenplatz transportieren. Dort wurde der baum von weiteren mitgliedern mit großem hallo empfangen und abgeladen. nun kam das Schwierigste,

das Stellen und ausrichten des baumes. Da hierzu die im vorletzten Jahr eingebauten hülsen benutzt werden konnten, war dies doch recht schnell getan. mit geschick und Kletterkünsten galt es anschließend Lichterketten zu drapieren und zapfen aufzuhängen. Kinder der drei gemeindlichen Kindertagesstätten hatten in den Tagen zuvor mit viel Liebe und hohem Eifer eigens für diesen baum Sterne und weitere motive gebastelt und bemalt, die nun ihren gebührenden Platz im baum fanden. Der Förderverein dankt den Kindern herzlich dafür und auch dem Kindergartenleiter Kai Schwuchow, der diese aktivität der Kinder kurzfristig ermöglichte und organisierte. Schließlich fand nach getaner arbeit die gelungene

aktion ihren fröhlichen abschluss und zünftigen ausklang mit heißem glühwein und diversen brotschnitten. Der „Verein zur Förderung und Unterhaltung des hessenplatzes in Erzhausen e.V.“ hat es sich zur aufgabe gemacht, beiträge dazu zu leisten, dass der hessenplatz aus seinem derzeitigen tristen zustand herausgeholt und zu einem zentralen Ort der begegnung, der Kommunikation und der aktivitäten für Jung und alt neugestaltet wird. Er hat sich darüber hinaus dazu verpflichtet, nach der neugestaltung sich auch weiterhin um den Platz zu kümmern. beitrittsanträge sind bei jedem Vorstandsmitglied zu erhalten oder können auch von der homepage des Fördervereins www. hessenplatz.erzhausen.de herunter geladen werden.

Kommen Sie zum Wixhäuser Jubiläums-Weihnachtsmarkt in die Aumühle am 07.Dezember um 14:00 beginnt der diesjährige Jubiläums-Weihnachtsmarkt. Seit genau 25 Jahren findet nun schon der Weihnachtsmarkt in der behinderteneinrichtung aumühle statt. Damals wurde das Schlagwort Inklusion noch gar nicht benutzt, doch es gab schon eine gute Kooperation und eine wechselseitige, wertschätzende akzeptanz zwischen dem gewerbeverein Wixhausen und der aumühle. mit den Jahren ist dies durch das zutun vieler bürger, aussteller und gewerbetreibender, den Verantwortlichen des gewerbevereins und nicht zuletzt durch Sie als besucher, zu einem selbstverständlichen miteinander geworden. Dieses 25 jährige Jubiläum wollen wir mit Ihnen an diesem Wochenende, dem 2. advent gemeinsam feiern. Und ganz unter uns: Der marktmeister und 2. Vorsit-

zender des gVW Christian Lindemer begeht auch ein Jubiläum. Seit 25 Jahren trägt er als marktmeister die Verantwortung und war Initiator dafür, dass der Weihnachtsmarkt in der aumühle wieder neu aufgelegt wurde. Die anheimelnde atmosphäre im Innenhof und im mehrweckraum, über die hütten im außengelände bis in die gärtnerei hinein ist schon sehr stimmungsvoll. Insgesamt 38 aussteller an weihnachtlich geschmückten Ständen und hütten, die Darbietungen des Kinderchores und SurpriSing, des Schüler und Jugendblasorchesters der TSg Wixhausen, die alphornbläser aus Erzhausen, der nikolaus der den Kindern kleine Präsente bringt, darüber hinaus die Kinderbetreung der Tagesmütter aus Wixhausen und die adventsandacht mit Pfarrerin Ksenija auksutat, machen diese Weihnachts-

markt zu etwas ganz besonderem. nicht nur die Wixhäuser wissen das, sondern auch viele auswärtige besucher kommen gerne vorbei. besonders beliebt ist und bleibt natürlich die nußverlosung mit ihren attraktiven Preisen. Knacken sie rechtzeitig die nüsse und sind sie gespannt darauf, welche hauptpreise am Sonntag ab 18:00 aus der Lostrommel gezogen werden. Ein besonderes highlight erwartet sie am Sonntag um 17:00. Dann wird „Lord Of The Fire“ eine gruppe von Feuertänzern bzw. Feuerartisten, eine spektakuläre Show zeigen, die sie nicht verpassen sollten. Wir freuen uns auf Ihr kommen am 07. und 08. Dezember zum Jubiläums-Weihnachtsmark in der aumühle. Der Vorstand des GVW

Bahnstrasse 92

|

64390 erZhausen

|

teleFOn 0 61 50 - 72 21

W W W. Z a H n p R o f i S - E R Z H a u S E n . D E

Änderung der Öffnungszeiten des Recyclinghofes ab 15. Dezember 2013 Sehr geehrte Damen und herren, aufgrund zurückgehender anlieferungen von grünschnitt und abfällen am recyclinghof in den Wintermonaten, wird die im gemeindevorstand beschlossene reduzierung der Öffnungszeiten des recyclinghofes ab dem 15. Dezember 2013 durchgeführt. Der recyclinghof bleibt zukünftig in der zeit vom 15. Dezember eines jeden Jahres bis zum 14. Februar des Folgejahres mittwochs geschlossen. Weiterhin wird die Einwohnerschaft darauf hingewiesen, dass der recyclinghof künftig zwischen Weihnachten und Sylvester sowie am Ostersamstag geschlossen bleibt. am 28.12.2013 ist mithin keine anlieferung von abfällen möglich. Die neuen Öffnungszeiten ab 15. Dezember 2013: mittwoch

in den Wintermonaten: vom 15. Dezember des Jahres bis 14. Februar des Folgejahres geschlossen

mittwoch

in der Winterzeit von 13:00 – 16:00 Uhr geöffnet

verändert

unverändert

in der Sommerzeit von 13:00 – 18:00 Uhr geöffnet Samstag

ganzjährlich von 08:00 – 12:00 Uhr geöffnet Ostersamstag geschlossen

verändert

Wir hoffen auf Ihr Verständnis. Erzhausen, 5. Dezember 2013 gez. Rainer Seibold (Bürgermeister)

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


30. Jahrgang KW 49 Nr. 49 - DONNERSTAG, 5. Dezember 2013

Metzgerei + Partyservice Robert Jung – Wixhausen Trinkbornstraße 11 · Telefon 06150 / 73 24 · FAX 8 48 23 · Verdistraße 27 100 g 100 g 100 g 100 g 100 g

0,79 0,99 0,89 1,09 0,82

ab jetzt Donnerstag und Freitag hausgemachte Suppen & Eintopf

Ärztlicher Notdienst Zentrale Rufnummer für Wochenenden und Feiertage

0 61 51/89 66 69

Klinikum Darmstadt, EG Frauenklinik Darmstadt, Grafenstraße 9

Apothekendienst

So., 01.12.: Apotheke am See, Grundstraße 2 Kranichstein, Tel. 06151-76208

Zahnärztlicher Notdienst Zu erfragen: Brand- und Katastrophenschutz Offenbach – Notdienst d. Westkreises Offenbach Telefon 01805-607011

Pflegedienst

Erzhäuser Sonntagsgespräch mit Ingeborg Schelle und Dieter Matthes

Szenische Lesungen vom Feinsten bieten die beiden Volksschauspieler Ingeborg Schelle und Dieter matthes von der hessischen Spielgemeinschaft mit „Weihnachtliches in mundart und hochdeutsch“ beim nächsten Erzhäuser Sonntagsgespräch. Die beiden Schauspieler sind bekannt als „Lisettsche“ und „bengler“ aus Datterich Inszenierungen des unvergessenen robert Stromberger. „Im hochdeutschen“, so Ingeborg Schelle liegt sehr wohl die ausdruckskraft und Schönheit der deutschen Sprache, aber ihre herzlichkeit und Lebendigkeit liegt im Dialekt“. Schon goethe sagte „beim Dialekt fängt die gesprochene Sprache an“. Für die Darmstädter findet der Dialekt seine literarische Krönung im Datterich, jener Lokalposse aus dem biedermeier, die auch heute noch treffsichere „Sprich“ für fast

alle Lebenslagen bietet. aber manches besinnliche und heitere zu Weihnachten vermag erst in hochdeutsch jene ausdruckskraft und Schönheit zu entfalten, die es zum hörgenuss macht. mehr zum Programm sei vorab nicht verraten. „Die besucher sollen gespannt sein“, meinte Ingeborg Schelle in einem Vorgespräch. „Ich freue mich immer, wenn ich in fröhliche, lachende gesichter sehen kann.“ Sie wurde mit dem Ehrenbrief des Landes hessen und dem hessischen Verdienstorden ausgezeichnet. Dieter matthes und sie stehen seit vielen Jahrzehnten mit begeisterung auf „den brettern, die die Welt bedeuten“. Vormerken: Sonntag, 8. Dezember um 16 Uhr im evangelischen gemeindehaus, bahnstraße 7. Der Eintritt ist wie immer frei.

Diakoniestation: Tel.-Nr. 0 61 50/18 99 18

Psychiatrischer Notdienst für den Landkreis Darmstadt-Dieburg, Tel. 0 61 51 / 1 59 49 00, erreichbar Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 18 bis 23 Uhr.

Frauenselbsthilfe nach Krebs

Kontakttelefon: 0 61 02/2 66 88, 0 61 03/4 96 77

ANZEIGEN

ratsvorsitzender, dann als Einrichtungsfürsprecher) konnte herr Erich heidler genügend Einblicke in die Wünsche, bedürfnisse und Probleme der Pfl egeheimbewohnerInnen erhalten. als Einrichtungsfürsprecher tritt herr Erich heidler für die belange der bewohnerInnen gegenüber betriebsleitung und Träger ein, er nimmt anregungen und beschwerden der bewohnerInnen entgegen, wirkt bei der betriebsleitung auf die Umsetzung der Wünsche der bewohnerInnen hin und wird bei anstehenden Entscheidungen, die die

WIR@Erzhausen WIR@Erzhausen Internet-Einsteigerkurs für Senioren

Einladung zur Waldweihnacht am 4. Advent

Das Internet ist für sie ein buch mit sieben Siegeln? am Donnerstag den 5.12.2013 um 18:30 im Juze haben sie noch die gelegenheit zum Einstieg. Unser ehrenamtlicher Kursleiter freut sich auf sie. Ihr bürgerbüro WIr@Erzhausen.de

am 22. Dezember 2013 laden wir alle Erzhäuser recht herzlich mit Kind und Kegel um 16 Uhr zur 1. Waldweihnacht am heegberg ein. genaueres erfahren Sie nächste Woche im Erzhäuser anzeiger. WIr@Erzhausen.de ihr bürgerbüro im rathaus

U

BIS Z

IN IHREM ERZHÄUSER ANZEIGER immer Erreichen Sie mpfänger! den richtigen E

dt. Name Attilas

! EXE ONAT IM M

nur noch zwei Wochen, dann startet das wichtigste Ereignis für die Sängerinnen und Sänger des gospelchors blue Lights: das große Jahreskonzert im bürgerhaus Erzhausen. höchste zeit also für den Feinschliff der arrangements in den einzelnen Stimmlagen, damit auch möglichst alles perfekt harmoniert. Die ansprüche sind hoch, will man doch auch in diesem Jahr sein treues Publikum mit bekannten, aber hauptsächlich neuen Stücken begeistern. So hieß es also am vergangenen Freitag, sofort nach Feierabend, abfahrt in richtung Schloss braunfels, wo man sich für die nächsten 48 Stunden einschließen würde, um intensiv für das wichtige Event zu proben. Schon am gleichen abend wurden die letzten Stunden dafür genutzt, bevor man im Schlosshotel den abend gemütlich ausklingen ließ. am Samstag ein ordentliches Frühstück, um Kraft zu sammeln, dann ging es mit der Probenarbeit direkt weiter.

Laubbaum

Ev. Kirchengemeinde Erzhausen Pfarramt Hauptstraße 8, Telefon 84132 Internet: www.ev-kirche-erzhausen.de E-Mail: pfarramt@ev-kirche-erzhausen Freitag: 17.30 Uhr Royal Rangers ab Starteralter (ab 6 Jahren) im Pfarrhof; Samstag 10 Uhr Royal Rangers ab Kundschafteralter im Pfarrhof, 10 Uhr Minis (3-6 Jahre) in der Kinderscheune Sonntag, 8. Dezember 2013 10 Uhr Gottesdienst mit Taufe, 10 Uhr Kindergottesdienst im Gemeindehaus, 15.30 Uhr Krabbelgottesdienst, anschl. Beisammensein in der KInderscheune; Di: 15.30 Uhr Spatzenchor, 16.30 Uhr Kinderchor, 17.15 Uhr Kinderblockflötenkreis, 20 Uhr Öffentliche Generalprobe der Merck´schen Philharmonie; Mi: 20 Uhr Posaunenchor im Gemeindehaus, 20 Uhr Kirchenchor im Kirchsaal.

Evangelische Stadtmission www.stadtmission-arheilgen.de

Sonntag, 8. Dezember 2013 10 Uhr Musikalischer Gottesdienst anschl. Mittagessen Di: 16 Uhr Kinderstunde+Elterncafé; Mi: 19.30 Uhr EC-Jugend Alive, Fr: 16.30 Uhr Jungschar.

eingeschaltet

Gestalt feinste fossiler in vielen Schmutz- BrennMärchen teilchen stoff

lat.: ich

Auerochse

alte franz. Münze häufiger

PalauInsel

Haustier

Fenstervorhang

ln wünscht

... viel Spaß beim Rätse

Hauptstadt des Libanon

Multiplikationszeichen

schwed. dt. Musikergruppe Vorsilbe

Zeitalter

Meeresraubfisch Insel der Faultier in Irischen See nicht gegen den Staat betreffend

Achsenpunkt

best. Artikel

kriegerische Frau

Eifersucht

die blue Lights noch einige zusatzarbeit, den guten ruf als Spitzenchor der gospelund Soulszene zu festigen. So hat man aus reichhaltigem angebot die auftrittsorte „Isenburg Center“ – 2 Konzerte und ein auftritt der blue Lights Kids – und erstmals das main-Taunus Center – 2 auftritte - gewählt. zum krönenenden abschluß folgt noch ein auftritt des nimmermüden Chores, der einem Silvesterball in Dreieichenhain zum Jahreswechsel zusätzlichen glanz verleiht. Lassen sie sich von der Innigkeit der gospelmusik, der melancholie des Soul und der überströmenden Lebensfreude der Popmusik inspirieren und nehmen sie diese gefühle mit in eine beschauliche Weihnachtszeit. besuchen Sie das Konzert ihrer blue Lights am 14. Dezember 2013 im bürgerhaus Erzhausen. Karten gibt es in der Poststelle Werkmann, im reisebüro Thomaschautzki, im Tintenklecks und online unter www. gospelchor-bluelights.de.

IMPRESSUM

Beate Dittmann · Bahnstraße 30 Tel. 06150 84342 Magdalena Heinz · Tel. 06150 6727 Elfenkönig

Kolloid

bis zum abend wurde jeder einzelne gefordert, die Stimmlagen in gruppen aufeinander abgestimmt und das gesamte Programm im ablauf nochmals verfeinert. Einzige Unterbrechungen waren das mittagsessen mit einer anschließenden mittagspause zur freien Verfügung, die man für einen Spaziergang zum Schloss nutzte, oder in der gegenüberliegenden Konditorei einen heißen Kaffee und ein wunderbares Stück hausgemachter Torte genoss. Wie aus den eigenen reihen zu hören war, sorgten besonders drei Stücke für begeisterung, bei den Sängern und Sängerinnen: das Duett zwischen Chorleiterin Tatjana Watzinger und markus römer, ein Welthit von michael buble und ein geigensolo, das – obwohl als Titel kaum bekannt – jeder sofort mit einem sehr ergreifenden Filmereignis in Verbindung bringt und so mancher einige Tränen der rührung entlockte. neben dem jährlich stattfindenden Konzert, leisten

Anzeigenannahme

Sinnesorgan Teile von Fußballschuhen Kfz-Z. Salzgitter Hafen von Rotterdam

10 Uhr Euch-Feier (Egb), 10 Uhr Kindergottesdienst (Egb); Di: 10 Uhr Euch-Feier (Erzh), 20 Uhr Kirchenchor (Erzh), 15 Uhr Adventsfeier Gruppe Aufbruch (Egb), Mo: 14.30 Uhr Euch-Feier (Egb), 15 Uhr Altenclub (Egb), Di: 10 Uhr Euch-Feier (Erzh), 20 Uhr Kichenchor (Erzh); Mi: 9.30 Uhr Gymnastik (Egb), 17.45 Uhr Rosenkranz (Erzh), 18.30 Uhr Euch-Feier (Erzh), 18-19.30 Uhr Yoga (Egb), 19.30 Uhr Kfd Adventsfeier (Egb), 19.45-21.15 Uhr Yoga (Erzh).

Probenwochenende der Blue Lights in Braunfels

bewohnerInnen betreffen, angehört. zusammenfassend ist der Einrichtungsfürsprecher ein Vermittler und Sprachrohr für die bewohnerInnen im Pfl egeheim. bei Einrichtungsbeirats- / Einrichtungsfürsprechertreffen durch das hessischen amt für Versorgung und Soziales in Darmstadt erhielt herr Erich heidler die gelegenheit von seiner Tätigkeit und die des Ehrenamtes in Erzhausen zu berichten. bei Veranstaltungen innerhalb und außerhalb des hauses begleitet herr Erich heidler mit Ehrenamtlichen und mitarbeitern der Einrichtung die bewohnerInnen. Für seine arbeit im auftrag der bewohnerInnen des aWO Pfl egeheims in Erzhausen wünschen wir herrn Erich heidler auch weiterhin alles gute und viel Erfolg. Im gleichen zuge möchten wir (die SeniorInnen und mitarbeiterInnen des aWO Pfl egeheims Erzhausen) uns für die bisherige, sehr erfolgreiche und konstruktive zusammenarbeit herzlichst bedanken!!

Schiffs- Speiseneigner der

0 17.M7P5LARE

E-Mail: pfarramt@kath-kirche-erzhausen.de Mi: 17.45 Uhr Rosenkranz (Erzh), 18-19.30 Uhr Yoga (Egb), 19.4521.15 Uhr Yoga (Egb), 18.30 Uhr Euch-Feier (Erzh), 19.30 Uhr VWRSitzung (Erzh); Do: 9 Uhr Euch-Feier (Egb) 17.45 Uhr Euch-Anbet. (Egb), ; Fr: 6.30 Uhr Roratemesse (Egb), 14.30 Uhr musik. Frühereziehung (Erzh), 16.45 Uhr KinderMusikKreis (Egb),17.30 Uhr Kinderchor (Egb), 17.30 Uhr Probe Krippenspiel ( Egb), , 19.15 Uhr Junger Chor (Egb); Sa: 17.30 Beichtgelegenheit (Erzh), 18.30 Uhr Euch-Feier (Erzh), Sonntag, 8. Dezember 2013

Vorbereitungen in der heißen Phase

Neuer alter Einrichtungsfürsprecher im AWO Pflegeheim Erzhausen bestätigt anfang Dezember wurde herr Erich heidler als Einrichtungsfürsprecher im aWO Pfl egeheim Erzhausen für zwei weitere Jahre vom hessischen amt für Versorgung und Soziales in Darmstadt berufen. Ein Einrichtungsfürsprecher übernimmt die aufgaben eines Einrichtungsbeirates, wenn auf grund gesundheitlicher Voraussetzungen kein Einrichtungsbeirat in Pfl ege- und oder behinderteneinrichtungen gewählt werden kann. Durch seine Erfahrungen der letzten Jahre (zu anfang als Einrichtungsbei-

Seite 2

Weihnachtliches in Mund- KIRCHLICHE NACHRICHTEN Kath. Kirchengemeinde St. Josef art und Hochdeutsch Internet: www.kath-kirche-erzhausen.de

Angebot vom 5.12. - 11.12.2013 Schweinekotelett Brustkern ohne Knochen Zwiebelfleischkäse Tiroler Jagdwurst Blutwurst, frisch oder geräuchert

ERZHÄUSER ANZEIGER

Kontakt: Tel. 06151 37 46 47 Fax 06151 95 15 249 Email info@arheilger-post.de info@erzhaeuser-anzeiger.de Web www.printdesign24.de Copyright & Urheberrecht: Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags. Alle Urheberrechte vorbehalten. Nicht namentlich gekennzeichnete Artikel stehen nicht unter Verantwortung des Verlags. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers wieder. Für unverlangt eingesendete Manuskripte wird keine Haftung übernommen. Bezug: Kostenfrei in alle Haushalte des Verteilungsgebietes

Augenblick

Erscheinungsweise: wöchentlich

schon

Auflagen: ArheilgerPost 17.000 ErzhäuserAnzeiger 3.500

Rhombus

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de

Herausgeber: Verantwortlich für den Druck, Verlag und Inhalt Bernd Hassenzahl & Sebastian Zils printdesign24 GmbH Röntgenstraße 15 64291 DA-Arheilgen

WWP09/27

Stand August 2013


30. Jahrgang KW 49 Nr. 49 - DONNERSTAG, 5. Dezember 2013

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG der Gemeinde Erzhausen

ERZHÄUSER ANZEIGER

Seite 3

EINLADUNG zur 25. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstag, den 12.12.2013 um 20:00 Uhr im Rathaus, Rodenseestr. 3, (Seniorentreff). Tagesordnung:

WIR GRATULIEREN 10.12. 13.12. 14.12. 15.12.

Katharina Krez am Erlenhain 4 Lothar becker Weiherstraße 3 Edith goniwiecha Industriestraße 15 Ilse Lymperidis annastraße 16 a

80 Jahre

1.

Feststellung der Beschlussfähigkeit und evtl. Einwendungen gegen die Niederschrift der letzten Sitzung;

2.

Bericht des Gemeindevorstandes gemäß § 28 GemHVO; hier: 1. Halbjahr 2013 Drucksache V/202

70 Jahre 89 Jahre 3. 73 Jahre 4.

Bürgermeistersprechstunde am montag, 16. Dezember 2013 von 16:00 bis 18:00 Uhr haben bürgerinnen und bürger die möglichkeit in einem per- 5. sönlichen gespräch offene Fragen, Wünsche und bedürfnisse anzusprechen. Die Terminvergabe erfolgt über das bürgermeistervorzimmer, Frau Lotz und Frau berck, Tel.: 06150/976733. 6.

Änderung der Öffnungszeiten im Rathaus ab 11. November 2013 Sehr geehrte Damen und herren, aufgrund personeller Engpässe wird die im gemeindevorstand beschlossene reduzierung der Öffnungszeiten des rathauses im zuge von Umstrukturierungsmaßnahmen bereits ab dem 11. november 2013 durchgeführt. ab montag, 11.11.2013, stehen wir Ihnen zu folgenden Öffnungszeiten zur Verfügung: montag

07.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr

unverändert

Dienstag

08.30 bis 12.00 Uhr

verändert

mittwoch

geschlossen

verändert

Donnerstag

07.00 bis 12.00 Uhr

unverändert

Freitag

07.00 bis 12.00 Uhr

unverändert

In dringenden Fällen erreichen Sie uns telefonisch zu den angegebenen Öffnungszeiten sowie dienstags ab 7.00 Uhr und dienstags und donnerstags von 13.00 bis 16.00 Uhr. Wir hoffen auf Ihr Verständnis. Erzhausen, 5. Dezember 2013 gez. Rainer Seibold (Bürgermeister)

Jährliche Gebührenanpassung; hier: Hunde- und Spielapparatesteuer Drucksache V/203 Interaktives Anregungs- und Ereignismanagement für Kommunen („AEM“); - Antrag der CDU-Fraktion Drucksache V/185 Fremdvergabe von Leistungen des Bauhofes oder Stellenbesetzung ab 2014; Drucksache V/209 Richtlinien der Gemeinde Erzhausen zur Förderung der Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern bis zum 3. Lebensjahr in Tagespflegestellen und Einrichtungen; Drucksache V/195

7.

Kooperation der Städte und Gemeinden im Gebiet der DADINA zur Verbesserung der Haltestelleninfrastruktur (Neu- bzw. Ausbau von Bike + Ride Anlagen); Drucksache V/68 1. Ergänzung

8.

Unterstand Bushaltestelle K 167/Südliche Ringstraße; Antrag SPD-Fraktion Drucksache V/198 1. Ergänzung

9.

Mitteilungen und Anfragen.

Axel H. Mönch (Vorsitzender) Erzhausen, 02. Dezember 2013

Rattenbekämpfung Die bevölkerung wird darüber informiert, dass am Dienstag und mittwoch, den 10. und 11.12.2013 von der Firma merz (hanau) rattenbekämpfungsmaßnahmen im Kanalnetz durchgeführt werden. Der Gemeindevorstand gez. - Seibold (Bürgermeister)

Öffnungszeiten des Rathauses vor Weihnachten und dem Jahreswechsel 23.12. bis 30.12.2013 Die Einwohnerschaft wird darauf hingewiesen, dass die Öffnungszeiten im rathaus für obigen zeitraum geändert werden und zwar wie folgt: Montag, dem 23. Dezember 2013 - 07.00 bis 12.00 Uhr Freitag, dem 27. Dezember 2013 - 07.00 bis 12.00 Uhr Montag, dem 30. Dezember 2013 - 07.00 bis 12.00 Uhr Wir hoffen auf Ihr Verständnis. Erzhausen, 5. Dezember 2013 gez. Rainer Seibold (Bürgermeister)

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


30. Jahrgang KW 49 Nr. 49 - DONNERSTAG, 5. Dezember 2013

ERZHÄUSER ANZEIGER

Seite 4

Hessen: Öko-Plaketten verteilt Auszeichnungen für Vorbildfunktionen im grünen Bereich

Nikolausrandori in Egelsbach

schen Landwirtschaft und im naturschutz. Der ökologische Landbau zeichnet sich durch eine besonders umweltverträgliche, tiergerechte und die ressourcen schonende Wirtschaftsweise aus. Somit trägt er zu einer nachhaltig bewirtschafteten und vielfältigen Kulturlandschaft bei. „In hessen gibt es inzwischen über 80.000 hektar landwirtschaftlicher Fläche, die ökologisch bewirtschaftet wird. Damit liegen wir bundesweit an der Spitze. auch wächst der marktanteil des ökologischen Landbaus beständig an und das Interesse der Öffentlichkeit steigt von Jahr zu Jahr“, zeigt sich mark Weinmeister erfreut. In hessen beträgt der marktanteil der ökologischen Landwirtschaft inzwischen über fünf Prozent. Der Ökolandbau fördert und erhält zudem die artenvielfalt der agrarökosysteme und dient damit dem Schutz der heimischen Flora und Fauna. „Ein weiterer nennenswerter Vorteil des Ökolandbaus besteht darin, dass er auch in ländlichen regionen arbeitsplätze in der Landwirtschaft schafft und erhält. besonders zu erwähnen ist hier auch die „Soziale Landwirtschaft“, bei der menschen mit handicap betreut und beschäftigt werden, die es auf grund von

körperlichen oder geistigen Einschränkungen oder wegen Suchtproblemen schwer haben, eine angemessene arbeit zu finden“, berichtet der Staatssekretär. Wir, die gescholtenen grünen in Erzhausen, haben den regierungsausführungen der CDU mal nichts hinzuzufügen. höchstens: Was für den Ökolandbau gilt, kann für den Ökogartenbau (auch das ist „gärtnerische nutzung“) genau so gelten. alle anderen ggf. unterstellten Deutungen des anheftens von Plaketten weisen wir ausdrücklich und entschieden zurück! Einige der betroffenen zumThema „Leimenäcker“ wollen das Thema offenbar gern hochhalten und nicht verstehen, dass ein kostenloser (!!) Pachtvertrag, mit dem man in vielen Fällen mehr als die hälfte der eigenen grundfläche quasi hinzu „geschenkt“ bekommt, einige Fragen aufwirft. Wir sind jedenfalls nicht so etabliert, dass wir das mäntelchen des Schweigens um kritische Themen legen, die öffentlich interessieren, weil sie auch unter gerechtigkeits- und gleichbehandlungsaspekten diskutiert werden müssen.

Erztipp 82/13

Verschleiß

Den motor „warmlaufen“ zu lassen bedeutet unnötigen Verschleiß! motor und Umwelt leiden darunter. Denn im Leerlauf des kalten motors passiert nichts, was vermeintlich gewollt ist: Weder die heizung wird in dieser kurzen zeit warm, noch der motor kommt auf Temperatur. Es ist eine unnötige Quälerei der maschine, die im Stand nur bei niedriger Drehzahl rotiert. Es ist auch eine überflüssige Verschmutzung der Umwelt, denn die abgaswerte sind in BÜNDNIS‘90/DIE GRÜNEN diesem zustand am schlechtesErzhausen www.gruene- ten. Lieber gleich Starten und erzhausen.de Losfahren! Der motor erreicht somit bald seine betriebstemperatur und die abgaswerte stimmen. Schön warm wird´s dann auch schneller. Der Erztipp ist eine Information Ihrer GRÜNEN in Erzhausen

„Zum Terrinchen“

Platz in der mannschaftswertung. hoffentlich wagen auch andere Judoka der SVE den Schritt zum ersten randori oder schnuppern wenigstens schon einmal Wettkampfluft, indem sie die aktiven Judoka vom mattenrand aus anfeuern. Die Judoabteilung der SVE bietet in der Sporthalle während der Schulzeit mittwochs von 16:30 - 18 Uhr ein Training für mädchen und Jungen von 6 - 12 Jahren und von 18 - 19:30 Uhr für Fortgeschrittene an. Ein vierwöchiges, kostenloses Schnuppertraining kann jederzeit begonnen werden. Weitere Informationen gibt es unter (06150) - 5 42 19 82 oder eine mail an Judo@SVErzhausen.de senden.

W ir fe rt ig en se lb st !

am 30.11.13 nahmen die sieben Erzhäuser Judoka ahmed, Finn, Luca, marc, Omar, Vinh Phuc und Yann am jährlichen nikolausrandori in Egelsbach teil. besonders hervorzuheben ist, dass drei Judoka erst eineinhalb Wochen vorher die weiß-gelbe gürtelprüfung bestanden hatten. Es gehört schon etwas mut dazu, sich im direkten Vergleich mit Judoka aus anderen Vereinen auf der matte zu messen, aber es zeigt sich auch, dass dieser mut belohnt wird. Die Erzhäuser Judoka konnten insgesamt 4 erste, 2 zweite und einen dritten Platz erkämpfen. Für diese Leistungen wurden medaillen und Urkunden überreicht. außerdem errangen sie noch den dritten

Was ist gegen Plaketten einzuwenden? aus aktuellem anlass ein kleiner rückblick: bereits am 15.01.2013 teilte die Pressestelle des hessisches ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz mit: „hessen beim ökologischen Landbau bundesweit an der Spitze“. Vier Ökolandbetriebe wurden mit Ehrenplaketten ausgezeichnet, die sie nun an ihre höfe heften können. hessens Landwirtschaftsstaatssekretär mark Weinmeister hatte auf der Landwirtschaftlichen Woche nordhessen vier betriebe des ökologischen Landbaus mit Ehrenplaketten ausgezeichnet. Diese Plaketten würdigen das ökologische, ökonomische und soziale Engagement der betriebe. „mit dieser auszeichnung soll das Soziale, Innovative, ökonomisch und ökologisch nachhaltige des Ökolandbaus hervorgehoben werden. Daher freue ich mich, den diesjährigen Preisträgern aus Steinau, nidderau, Cölbe und Knüllwald die Ehrenplakette zu verleihen“, so Staatssekretär mark Weinmeister in baunatal. Diese vier betriebe erhalten die Ehrenplakette für ihr Engagement in der Öffentlichkeitsarbeit, Produktionstechnik, der sozialtherapeuti-

Liebe bürgerinnen und bürger, am 06.12.2013 bietet die aWO Erzhausen, für Jung und alt, wieder ein gemeinsames mittagessen von 12.00 bis 14.00 Uhr im Seniorentreff an. Es gibt eine Linsensuppe, einen nachtisch, getränke und Kaffee, zu einem Preis von 2,50 Euro. bitte schon einmal vormerken: nächster Termin ist der 13.12.2013; es gibt eine Weihnachtsüberraschung! Wie freuen uns auf Ihre anmeldung, spätestens bis 04.12.2013. Tel. 81816 bei bettina Dohn.

Engel, Herzen und Tannenduft Lessingschule leitet den Advent ein

Vorfreude auf die adventszeit ließen vergangenen Freitag die prächtig geschmückten Klassenzimmer der Lessingschule aufkommen. anlässlich des Weihnachtsmarktes hatten die Schüler bereits Wochen zuvor mit Unterstützung ihrer Lehrer und teilweise auch Eltern gebastelt, was der Kleber hielt: Von Weihnachtskugeln über Weidenherzen bis hin zu holz-Engeln fanden die besucher auf schön hergerichteten Tischen reichlich adventsdekoration, die nun bereits die Erzhäuser Wohnzimmer schmückt. Während

die einen Schüler ihrem auftritt mit dem Chor entgegenfieberten, erwarteten die anderen hoffnungsfroh an den Verkaufstischen einen guten Erlös für ihre basteleien. Diese hoffnungen wurden auch nicht getrübt: Der Weihnachtsmarkt war „brechend voll“ und die basteleien der Kinder heiß begehrt. auch das Wetter machte einem Weihnachtsmarkt alle Ehre: Viele Kinder waren dankbar, sich mit einem heißen apfelsaft von ihrem Spiel auf dem Schulhof aufzuwärmen, manch Erwachsener gönnte sich zur Feier des

Tages einen heißen apfelsaft mit Schuss. Schulelternbeirat, Schulleitung und Förderverein danken dem Lehrerkollegium, den Eltern und allen weiteren fleißigen helfern, die zum gelingen dieses bunten Weihnachtsmarktes beigetragen haben. Ein besonderer Dank geht an Johannes Stock, er hat für jedes Lessingschulkind einen Pixi-adventskalender organisiert. Fast 300 adventskalender sorgen nun dafür, mit täglichem Lesestoff den Kindern die Wartezeit auf Weihnachten zu verkürzen.

Krabbelgottesdienst im Advent Eltern und Familien mit kleinen Kindern sind am Sonntag, 8.12.2013 um 15.30 Uhr ganz herzlich zu einem kindgemäßen, erlebnisorientierten “Krabbelgottesdienst im advent“ in die evangelische Kirche in Erzhausen eingeladen. anschließend an den gottesdienst steht allen die Kinderscheune zum Spielen und begegnen offen. Dort werden frisch gebackene Waffeln und getränke angeboten.

Leserbrief

Mehr als erschreckend

Inh.: Karl Heinz Traser Ritterstraße 13, 64291 DA-Arheilgen Telefon 0 61 51 / 37 18 76

www.karl-traser.de

„beschämend.“ Ja, das ist das richtige Wort. beschämend ist, wie die vermeintlichen Wortführer in der Erzhäuser Politik mit menschen umgehen, die in Erzhausen etwas gestalten wollen und – unabhängig von parteipolitischem gerangel – auch gestalten. Um einen einfachen antrag für zuschüsse zu einem Deutschkurs für Vorschulkinder ist ein Streit entstanden, der für außenstehende mehr als erschreckend ist. Da ging

es um 3.000 Euro, über drei Jahre verteilt – ein Klacks, im Vergleich zu den Summen, über die im zusammenhang mit anderen Erzhäuser großprojekten gesprochen wird. aber daran entzündet sich ein politischer Streit, im zuge dessen von „Lüge“ die rede ist, Wortklauberei betrieben wird und die beteiligten (Leser-) briefe schreiben, anstatt das direkte gespräch zu suchen. Wie steht es um die politische Kultur Erzhausens, wenn die-

ser antrag auf einen kleinen zuschuss für einen unzweifelhaft guten zweck so heftige reaktionen hervorruft? Das ist Politikunterricht, wie er nicht sein sollte: nachhilfe in einer Politik, der es nicht um die Sache geht, sondern einzig darum, die eigenen Pfründe zu verteidigen. man staunt und wundert sich. Wir haben unsere Schlüsse gezogen. Beate und Volker Kramp Sylvia und Dr. Thomas Kräuter Elke und Olaf

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de

Meisterbetrieb

Riedl & Neff GbR • Reparaturen • Aufarbeiten • Neubeziehen von alt über modern bis design • Sonnenschutz • Teppichböden

Kostenvoranschläge unverbindlich und kostenfrei Langener Straße 6 64390 Erzhausen

Tel. 0 61 50 / 98 02 49

Polsterei-LeCanape@t-online.de www.polsterei-lecanape.de


30. Jahrgang KW 49 Nr. 49 - DONNERSTAG, 5. Dezember 2013

Rainer Seibold Der Bürgermeister informiert Liebe Erzhäuserinnen, liebe Erzhäuser, in der bürgerversammlung am vergangenen Donnerstag stellte ich ca. 200 bürgerinnen und bürgern den voraussichtlichen haushaltsplan für das kommende Jahr 2014 vor. Offen und sehr konstruktiv entstand eine rege Diskussion über das Defizit im haushaltsplan, zu meinem Vorschlag der grundsteuer b Erhöhung und dem Kritikpunkt nicht nur auf der Einnahmenseite Erhöhungen (Steuern und gebühren) sondern auch auf der ausgabenseite Einsparungen (Personalkosten, freiwillige Leistungen) vorzunehmen. auf unserer homepage www. erzhausen.de finden Sie rechts oben die Präsentation meines Finanzamtsleiters Willi Frese zur bürgerversammlung, die ihnen die finanzielle Situation unserer gemeinde erläutert. gleichzeitig möchte ich Sie bitten und auffordern uns Vorschläge zu übermitteln, welche möglichkeiten sie zur Konsolidierung des haushalts der gemeinde Erzhausen sehen. Senden Sie uns hierzu eine email an: internet@ erzhausen.de oder postalisch ans rathaus. Ihre Vorschläge fließen direkt in unsere haushaltsberatungen ein. zu ihrer Information: am 16. und 30. Januar 2014 beraten die gemeindevertreter über den haushalt für das kommende Jahr. Die Sitzungen sind öffentlich, sie sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Ihr Rainer Seibold

Führung Mathildenhöhe rundgang über die mathildenhöhe mit Erläuterungen der geschichte der 1899 gegründeten Künstlerkolonie. Dabei erhalten Sie Eindrücke über das gesamtensemble: atelierhaus, ausstellungsgebäude und Künstlerhäuser. besichtigung eines Künstlerhauses nach Verfügbarkeit. Treffpunkt zu dem einstündigen rundgang ist am Samstag, 14. Dezember 2013 um 15 Uhr am nordeingang museum Künstlerkolonie. Die Karten kosten jeweils 5 Euro (ermäßigt 4 Euro) und sind im Vorverkauf im Darmstadt Shop Luisencenter, im Internet unter www.darmstadtmarketing.de oder direkt am Treffpunkt erhältlich.

ERZHÄUSER ANZEIGER

Offener (Leser-) Brief

Bürgerversammlung Liebe gemeindevertreter... wir, die bürger von Erzhausen, haben Sie gewählt, damit Sie in unserem namen Entscheidungen fällen. Und wir sollten darauf vertrauen, dass Sie das nötige hintergrundwissen besitzen - oder sich jeweils aneignen - um die Entscheidungen (in unserem Sinne) vernünftig zu fällen. Leider schimpfen wir dann aber oft trotzdem über die von Ihnen gefällten Entscheidungen, auch wenn wir vielleicht gar nicht deren - hoffentlich guten - gründe kennen. Darum habe ich Verständnis dafür, dass Sie vor der Entscheidung über eine mögliche anhebung der grundsteuer b erst uns bürger befragen. Da an der bürgerversammlung am Donnerstag nicht alle von Ihnen teilnehmen konnten, möchte ich mit diesem brief sicherstellen, dass Sie erreicht, was ich dort einerseits gelernt und andererseits selbst auszudrücken versucht habe. zuerst das gelernte, ganz knapp und vereinfacht: Die Einführung der doppelten buchführung hat die anforderungen an die Finanzen der gemeinde verschärft (abschreibungen...). Deswegen muss auch der kommende haushalt von der Kommunalaufsicht genehmigt werden. Das wird er nur, wenn entweder mehr geld hereinkommt oder weniger geld ausgegeben wird. Ersteres lässt sich eigentlich nur durch eine anhebung der grundsteuer b erreichen. (herr Seibold erklärte, dass eine Straßenbeitragssatzung [wie von Landrat Schellhaas gefordert] gar nicht den betroffenen Teilhaushalt entlasten würde. Sie bleibt deswegen hier außer acht.)

Die grundsteuererhöhung wird von einigen als unsozial empfunden. Das befremdet mich ein bisschen, denn sie trifft doch alle: Die „selbstbewohnenden“ Wohneigentümer sowieso, und mieter und Vermieter - zu hoffentlich angemessenen anteilen - auch. zugegeben trifft es niedrige Einkommen (z.b. renten) im Eigenheim am härtesten. Da habe ich auch keine Lösung. aber was ist die alternative? ausgabenkürzungen kommen nur bei freiwilligen Leistungen der gemeinde in Frage. Der mit abstand größte Einzelposten der freiwilligen Leistungen (fast die hälfte der gesamtsumme) sind zuschüsse zu derjenigen kommunalen Kinderbetreuung, die über 5 Stunden täglich hinausgeht. Die anderen Posten seien thematisch gruppiert: Für Kinder: Jugendpflege, Spielplätze, grundschulnest - zusammen ein Viertel der gesammtsumme. Für das kulturelle Leben aller: Vereinsförderung (incl. Sportplatzpflege und Lagerhalle) und die bücherei (incl. gebäude und Veranstaltungen) - zusammen das letzte Viertel. Es geht also um Kinder und Kultur. Die Kultur-Posten machen das gesicht und das Wesen von Erzhausen aus. Schnitte man den Vereinen die mittel weg, und schlösse man die bücherei - was bliebe anderes übrig von Erzhausen als ein gesellschaftlich und kulturell totes Schlafdorf vor den Toren Frankfurts? Und das ist ohnehin nur ein Viertel des Fehlbetrages... nun zu den Kindern - und ihren Familien. auch sie profitieren natürlich von den kulturellen angeboten in Erzhausen, den Vereinen, der

bücherei. Weiterhin bieten wir ihnen Spielplätze und: das Jugendzentrum! Das ist höchst sozial, und tut besonders allen, die es gut gebrauchen können, etwas gutes. bleiben schließlich das grundschulnest und der ganz große batzen, die Kindergartenbetreuung über fünf Stünden täglich hinaus. bei den großen Unterschieden zwischen hohen und niedrigen Einkommen kommt manche Familie ohne zwei Verdienste - und also ganztägige Kinderbetreuung - nicht aus. Wollen wir sie dafür „bestrafen“, dass sie uns die arbeitskräfte, Steuer- und rentenbeitragszahler von morgen heranziehen? Das wäre doch wohl auch nicht sozial. Und die Familien hätten dann allen grund, Erzhausen zu verlassen. Dabei sind sie auch ein wichtiger Teil derjenigen, die in Erzhausen leben (nicht nur schlafen), einkaufen (wichtig für die gewerbesteuereinnahmen) und, ja, auch grundsteuer zahlen. Und bitte bedenken Sie: Erst sind alle KiTa-gebühren um 10% gestiegen. Dann die für U3 noch einmal um 10%. Und jetzt erlaubt das neue Kinderförderungsgesetz erhebliche Q ualit ät s ve rb e s s e rung e n (Personalaufstockungen) in den KiTas, aber nur, indem die betreuungszeitmodelle verändert wurden. Das ist für viele Familien noch einmal eine drastische Erhöhung der Kinderbetreuungskosten! zum Schluss ziehe ich voller hochachtung den hut vor demjenigen, der in der bürgerversammlung sagte: „Die Erhöhung der grundsteuer b trifft auch mich sehr hart aber es muss doch sein.“ Jochen Schütze Am Erlenhain 2

Neue Geschenkidee der Sparkasse PS-Lose unter den Weihnachtsbaum

PS-Lose bieten drei Vorteile in nur einem geschenk: Sparen, gewinnen und gutes tun. Wer PS-Lose besitzt, hat bis zu 14 mal im Jahr beste gewinnaussichten auf hohe geldausschüttungen und attraktive Sachpreise. Was gibt es besseres, als ein

paar dieser Lose unter den Weihnachtsbaum zu legen? Die geschenklose werden im oberen Teil von demjenigen ausgefüllt, der die Lose verschenkt. Den unteren Teil füllt der beschenkte aus und gibt dies als auftrag an die Sparkasse Darmstadt zurück.

geschenklose gibt es in jeder geschäftsstelle der Sparkasse Darmstadt. (Die Teilnahme von minderjährigen ist ausgeschlossen. hinweise zur Spielsuchtgefährdung und zu hilfsmöglichkeiten können bei der Sparkasse Darmstadt erfragt werden.)

„Sieschfried“ schenken - Vorfreude schenken! Vorverkauf für das Germanical beginnt

WIR@Erzhausen Sucht: Weitere Vorlesepaten für unsere Kitas bitte melden per Email: wir@erzhausen.de oder montags 16-18 Uhr im bürgerbüro, Tel. 9767-50

Adventsfeier der SVE-Wanderer zur diesjährigen adventsfeier der Wanderabteilung lädt das Vorstandsgremium die Wanderer der Sportvereinigung Erzhausen mit Partner sowie Freunde der Wanderabteilung am Sonntag, den 8. Dezember 2013, ab 15.00 Uhr in den kleinen Saal des Sportheims ein. bei Kaffee und Kuchen will man das Wanderjahr gemütlich ausklingen lassen. (bitte ein Kaffeegedeck mitbringen)

Senioren-Union Erzhausen Erinnerung Unsere adventsfahrt findet am 12. Dezember statt. Wir fahren um 12.30 Uhr vom hessenplatz ab.

(UL) Eintrittskarten sind ja eine sehr beliebte gabe unterm Weihnachtsbaum. Egal ob Konzert, Theater, Kabarett oder musical, alle möglichen Events werden verschenkt und der beschenkte freut sich dann über einen abend in Stuttgart oder ein Wochenende in hamburg. Da muss er dann allerdings erst mal hinkommen. Dabei findet etwas ganz exklusives direkt vor der haustüre statt: Das weltweit einzige „germanical“ wird in Wixhausen aufgeführt! „Sieschfried-götterschweiß und heldenblut“ heißt das Werk. geschrieben wurde es unter anderem von manfred O. Tauchen, der in früheren zeiten schon mit Wolfgang ambros und Joesi Prokopetz das legendäre alpenrustical „Der Watzmann ruft“ verbrochen hatte. außerdem bildete er mit Prokopetz und den humpe Schwestern die band „DÖF“, die in den 80ern den Codo im Sauseschritt düsen ließen. Im Sieschfried wird, wer hätte es gedacht, die geschichte vom Drachentöter und dem nibelungenschatz sehr herzerfrischend auf die bühne gebracht. Damit man es auch als Wixhäuser oder Oarhelljer versteht, wurde der Text und die handlung von rainer Lutz ein wenig überarbeitet und in heimische gefilde verlegt. Die musik zu diesem Spektakel reicht von deftigem rock bis zu Schlagerartigen balladen und

wird natürlich von einer eigens dafür zusammengestellten band , den „4 Vandalen“ live gespielt. Dargeboten wird das ganze vom StattTheater Darmstadt, das ist die Theaterabteilung der TSg Wixhausen, und zwar am 6. und 7. Juni 2014 im bürgerhaus Wixhausen. Karten dafür können Sie am kommenden Wochenende beim Wixhäuser Weihnachtsmarkt am Stand der Theater-

gruppe bekommen. Dort gibt es natürlich auch noch weitere Infos zum Stück und außerdem auch Themenbezogene getränke. also, wenn Sie noch nach einem geschenk suchen, dann schauen Sie doch mal vorbei. Exakt 165 Tage Vorfreude sind nicht zu verachten und bei 16 Euro pro Karte bleibt vielleicht auch noch was übrig für eine Krawatte.

Seite 5

w w w. k l e i n s t e u b e r- i m m o b i l i e n . d e

Das moderne Immobilienbüro mit Tradition leistungsstark – innovativ – kundenfreundlich

Donnersbergring 22 · 64295 Darmstadt · Tel. (0 61 51) 3 08 25-0

ARBEITSRECHT: Kein Anspruch auf „Weihnachtsgeschenk“ Ein Arbeitnehmer, der an einer betrieblichen Weihnachtsfeier nicht teilgenommen hat, hat keinen Anspruch auf das bei dieser Gelegenheit an die anwesenden Mitarbeiter verschenkte iPad mini im Wert von ca. 400 EUR. So entschied es das Arbeitsgericht Köln im Fall eines Handelsunternehmens mit ca. 100 Mitarbeitern. Dieses wollte mit dieser nicht angekündigten Geschenkaktion die in der Vergangenheit geringe Teilnehmerzahl an Betriebsfeiern steigern. Das iPad wurde deshalb nur an die anwesenden ca. 75 Mitarbeiter bei der Weihnachtsfeier 2012 vergeben. Der klagende Arbeitnehmer, der zum Zeitpunkt der Weihnachtsfeier arbeitsunfähig war, berief sich auf die Gleichbehandlung und sah das iPad zudem als Vergütung an, die ihm auch während seiner Krankheit zustehe. Dem folgte das Gericht nicht: Der Arbeitgeber habe mit seiner „Überraschung“ ein freiwilliges Engagement außerhalb der Arbeitszeit belohnen wollen. Deshalb handele es sich um eine Zuwendung eigener Art, die nicht mit einer Vergütung für geleistete Arbeit zu vergleichen sei. Der Arbeitgeber sei bei solchen Zuwendungen auch berechtigt, die Mitarbeiter unterschiedlich zu behandeln, wenn er damit das Ziel verfolgt, die Betriebsfeiern attraktiver zu gestalten und die Mitarbeiter zur Teilnahme zu motivieren (Arbeitsgericht Köln, 3 Ca 1819/13).

Friedensplatz 2-4/Rheinstr. 1, 64283 DA (am Schloss) Eingang Friedensplatz

Fachdezernat Arbeitsrecht:

Ulf Linder

Magister rer. publ. / Rechtsanwalt / Fachanwalt für Arbeitsrecht

Nicol Olivia Dierstein Dipl. Juristin / Rechtsanwältin

www.ius4you.blogspot.de

Museumsdamen unterwegs Dezember 2013 und Januar 2014

Im Dezember 2013 werden die museumsdamen keinem museum einen besuch abstatten, so daß sie sich ausschließlich den Weihnachtsvorbereitungen widmen können. Im Januar 2014 ist es dann wieder soweit: am Donnerstag, dem 9. Januar 2014, also nicht mittwoch, fahren die museumsdamen nach Frankfurt in das haus giersch. Dort werden sie von Frau Wöckel durch die ausstellung „Künstlerin

sein!“ geführt. gezeigt werden Werke der malerinnen Ottilie W. roederstein, Emy roeder und maria von heider-Schweinitz. Die Führung beginnt um 14 Uhr. Treffen am S-bahnsteig Erzhausen um 13 Uhr, Fahrt mit gruppenkarte, zusteigemöglichkeit vorhanden. anmeldungen sind ab sofort möglich bei Dorothee Krüger, Tel./Fax/ab 06150-7010 und bei renate züge Tel. 061506016.

Winterliches KINDERKINO im Jugendzentrum Erzhausen Die Kinder- und Jugendförderung lädt alle Kinder im alter von 6-12 Jahren am 11. Dezember 2013 in das Kinderkino ein! Steigt mit uns in den Polarexpress und taucht auf der zugreise zum nordpol in eine völlig andere Welt ein. So erging es auch einem kleinen Jungen, der am Weihnachtsabend eigentlich auf den rentierschlitten des Weihnachtsmanns wartete, als der Polarexpress ihn auf eine abenteuerliche reise an den nordpol mitnahm. Was geschieht während der reise und was erwartet die reisenden am nordpol? Und wie wird der kleine Junge

wohl Weihnachten verbringen? Im Kinderkino könnt ihr es erfahren! zum Film werden leckere Snacks geknuspert, und im anschluss besteht die möglichkeit zum spielen und basteln. beginn ist um 15 Uhr, Ende um 18 Uhr. Kostenbeitrag: 2,50 Euro. Für Snacks und getränke ist gesorgt und im Kostenbeitrag inbegriffen. Wo? Im Jugendzentrum Erzhausen, hauptstraße12 Kontakt und Informationen: Kinder- und Jugendförderung Erzhausen, Telefon: 06150976729, E-mail: Kijufoe@Erzhausen.de, homepage: http:// kijufoe.erzhausen.de Wir freuen uns auf euch!

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


30. Jahrgang KW 49 Nr. 49 - DONNERSTAG, 5. Dezember 2013

ERZHÄUSER ANZEIGER

Jahreshauptversammlung der SVE

Weitere Stabilisierung

Fußballjugend: F2 mit Kantersieg 10:1 bei RW Darmstadt II am letzten Samstag spielte die F2 bei rW Darmstadt II und war dort erstmals zu gast. Entsprechend unsicher war das Team ob der vermeintlichen Stärke des gegners. Der respekt war in der 1. hälfte deutlich anzumerken, es dauerte bis zur 17. minute, ehe das erste Tor durch amer für unser Team fiel. zuvor waren einige gute Chancen zu verzeichnen, doch der abschluss gelang einfach nicht. rotWeiß hatte kaum gelegenheit für angriffe, zu stark war die abwehr um Lukas und nicklas, die von Julian und moritz im mittelfeld immer wieder gut unterstützt wurde, wenn es doch mal brenzlig wurde. nach der Pause legten unsere Jungs dann allen respekt ab und spielten sich in einen wahren rausch. Eine tolle kämpferische Einstellung, schöne ballstafetten und erste Doppelpässe; gelegentlich

war ein raunen bei den Eltern des gegners wahrzunehmen. nachdem moritz und manu 3 minuten nach Wiederanpfiff mit 2 sehenswerten Toren auf 3:0 erhöhten, war der Widerstand beim gegner gebrochen und die restlichen Tore fielen im 2-minuten-rhythmus. Und positiv: Die Disziplin blieb trotz der Überlegenheit immer erhalten, egal, wer gerade auf dem Platz stand. Das zwischenzeitliche 1:6, als Tobi im Tor die kurze Ecke nicht mehr rechtzeitig schließen konnte, war dann nur noch Kosmetik. Den Schlusspunkt setzte Yannick, der quasi mit dem abpfiff seine starke Leistung mit dem letzten Tor für die F2 krönte. Es spielten: Tobias und David mohrmann, Lukas und manuel (2) Sperber gutiez, nicklas Wehling, amer avdibasic (4), moritz gottsmann (3), Julian budugan und Yannick bobzin (1).

SVE Radball – 2. Spieltag U13 Vorrunde Süd am Sonntag den 01.12.2013 fand in Erzhausen der 2. Spieltag in der altersklasse U13 statt. auf die beiden Erzhäuser mannschaften SVE I Lukas Klink/Jannis Fischer und SVE II Jannik becker/Jan reinig warteten mit hähnlein I & II, SV Eberstadt und Sg arheilgen die erwartet schweren gegner. SVE I konnten mit drei Siegen nochmal neun Punkte gewinnen. Lediglich gegen die neuformierte und aufstrebende mannschaft von hähnlein II ging ein Spiel mit 2:3 verloren. am abschließenden 3. Spieltag ist Erzhausen spielfrei, trotzdem sind Klink/ Fischer auf jeden Fall für die hessenliga qualifiziert. Dort spielen dann ab Januar 2014 die besten zwölf mannschaf-

ten um den hessenmeister Titel. SVE II becker/reinig konnten in den verbleibenden drei Spielen leider nur noch einen Punkt erspielen. Dieser war allerdings gegen hähnlein I hart erkämpft und Jan reinig verwandelte mit dem letzten Schuss einen 4-meter Strafstoß zum 2:2 Endstand. Damit steht SVE II momentan auf Tabellenplatz vier und kann am letzten Spieltag noch auf den sechsten Platz verdrängt werden. Damit hätte die junge mannschaft die Qualifikation knapp verpasst. Eventuell qualifiziert sich die mannschaft aber als Tabellenfünfter doch noch für die hessenliga. Dies wäre ein toller Erfolg, da dies in keinster Weise zu erwarten war.

Lag es an der gleichzeitig stattfindenden bürgerversammlung oder an der „rückkehr in ruhiges Fahrwasser“, oder an „mangelnder Terminabsprache“, wie es berthold arheilger, der Vorsitzende des beirats der SVE in seiner begrüßung formulierte? Es waren jedenfalls nur wenige, die am 28. november 2013 den Weg zur Jahreshauptversammlung der Sportvereinigung Erzhausen fanden. nach der Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung der Versammlung sowie der Ergänzung und genehmigung der Tagesordnung begrüßte der 1. Vorsitzende der SVE, Wolfgang Klein, die anwesenden mitglieder. Er gab einen rückblick auf das geschäftsjahr 2012 und berichtete über das aktuelle geschäftsjahr. Er erläuterte, dass die Sportvereinigung jährlich ca. 70.000 Euro an zahlungen zu leisten habe. Dennoch konnten im letzten und im laufenden geschäftsjahr verschiedene Instandhaltungsarbeiten durchgeführt werden – neue Fenster im Fußballerhaus, Sanierung der zu- und abfahrtswege mit hilfe einer baufirma. Die Sanierung des Kanals wurde ebenfalls fast abgeschlossen. Dadurch sollte unter anderem verhindert werden, dass weiter regenwasser in die Sektbar lief. Wolfgang Klein betonte, dass man den Wirtschaftsplan einhalten konnte, trotz knapper Kalkulation bei den Einnahmen und den ausgaben. Der Kassenwart der SVE, Thomas nungesser, gab einen Überblick über den Finanzstatus des Vereins. zum 31.12.2012 betrugen die Ver-

bindlichkeiten der SVE noch 346.748,08 Euro. Im zeitraum von Oktober 2008 bis zum Jahresende 2012 konnten somit bereits 196.251,92 Euro an ausstehenden Forderungen beglichen werden. zum 31. Dezember 2013 erwartet die SVE ein leicht positives Ergebnis, die Verbindlichkeiten werden dann noch knapp 300.000 Euro betragen. Der Wirtschaftsplan für 2014 sieht ausgaben in höhe von 243.166,60 Euro und Einnahmen in höhe von 243.600,20 Euro vor. Die mitgliederzahl hat sich erfreulicherweise stabilisiert. zum 1. Januar 2014 beläuft sie sich auf 1.762 Personen. Der bericht des beirates, auch in diesem Jahr vorgetragen von berthold arheilger, befasste sich mit der Darstellung der aufgaben als hilfs- und Kontrollorgan des Vorstandes. In mehreren gemeinsamen Sitzungen von beirat und geschäftsführendem Vorstand wurden Themen wie Finanzplanung, Wirtschaftsplan und rechtsfragen erörtert. zusätzlich ging es um die Vorbereitung der Jahreshauptversammlung sowie den Informationsaustausch zwischen den beiden gremien. Der beirat stellte keine Unregelmäßigkeiten oder Verstöße gegen die Interessen des Vereins fest. berthold arheilger bescheinigte dem Vorstand einwandfreie und engagierte arbeit für den Verein und dankte im namen des beirates für die geleistete arbeit. Die Kassenprüfer bescheinigten dem Vorstand auch für das geschäftsjahr 2012 eine einwandfreie und ordnungsgemäße buchführung. Fragen wurden vom

SVE – Fußball

Seite 6

SV Erzhausen

- Herzsport montags ab 20 Uhr Übüngsabend in der Sporthalle ErzKassierer umfassend beant- hausen. wortet, alle gewünschten Unterlagen wurden zur Verfügung gestellt. buchführung und Jahresabschluss entsprachen den Vorgaben der Vereinssatzung und den „sonstigen gesetzlichen und steuerlichen Vorschriften“. Der Vortragende, andreas nun zeigen die Erzhäuser breidert, empfahl der mit- ah-Fußballer auc h in der gliederversammlung auf- halle wieder Präsenz. beim grund des Prüfungsberichtes traditionsreichen Turnier der SKg gräfenhausen beden Vorstand zu entlasten. Dieser antrag wurde einstim- legten das Team der SVE einen hervorragenden viermig angenommen. Eine Satzungsergänzung ten Platz. zwar zeigte sich in wurde beantragt und von taktischer hinsicht auf dem den anwesenden einstimmig ungewohnten Parkett noch reichlich Luft nach oben, gebilligt. axel niemuth legte sein amt doch die moral stimmte und als Schriftführer in der SVE vor allem ließ sich die mannaus beruflichen gründen schaft trotz einiger rücknieder. Vorgeschlagen und schläge die Spielfreude nicht in dieses amt gewählt wur- nehmen. zum auftakt gab de georg grönke, der diesen es ein leistungsgerechtes Posten schon von 2008 bis 2:2-Unentschieden gegen grün-Weiß Darmstadt dem 2011 innehatte. Im rahmen des rotations- eine unnötige 2:4 Pleite prinzips schied Uwe malt- gegen die hochgehandelte zahn aus dem gremium der DJK-SSg folgte. Kassenprüfer aus. heinz So bedurfte es einer zweiSchwertner stellte sich für maligen aufholjagd gegen dieses amt zur Verfügung das Ensemble des gastgeund wurde einstimmig ge- bers um doch mit einem fulminanten 6:4 Erfolg den wählt. zum abschluss der Jahres- Sprung ins kleine Finale zu hauptversammlung über- schaffen. hier gab es gegen nahmen es der 1. Vorsitzende die starke Sg arheilgen eine 2:3-niederlage, Wolfgang Klein und die 2. knappe Vorsitzende Silvia brand, die die jedoch den Erzhäuser herren axel niemuth und Spielern die Laune nicht Uwe maltzahn zu verabschie- verderben konnte. Von den den und ihnen ihren und den zwölf Treffern der SVE erDank der mitglieder für ihr zielte Emin bozkurt deren Engagement auszusprechen. sechs. Dreimal traf Dennis Der Vorsitzende des beirats hüfner, gerd block war der SVE, berthold arheilger, zwei- und alex britz einmal schloss die Versammlung um erfolgreich. ausserdem trugen Torwart Stefan heuter, 21:10 Uhr. Für die Sportvereinigung Ekhart Jakobi, Fritz gunkel Erzhausen e. V. und Udo haberstock sowie Georg Grönke (Schriftführer) Thomas Leiser als Coach und der kleine glücksbringer Philipp hüfner zum Teamerfolg bei.

SVE – AH erfolgreich

Sieg über früheren Trainer 1:0 gegen DJK/SSG

Ja, es waren alte bekannte, die auf Seiten des gegners am letzten Sonntag auf dem Platz und am Trainerstuhl standen; ja, es waren auch die erwarteten Emotionen, die gegen Ende des Spiels in 3 Platzverweise mündeten (davon 2 für DJK/SSg). Im Ergebnis blieben beim 1:0-Erfolg aber drei Punkte zu hause und die SVE I konnte insbesondere zu DJK/SSg in der Tabelle bis auf 5 Punkte näher heranrücken. In einer harten und sehr emotional geführten Partie (es gab zu den 3 Platzverweisen noch eine Vielzahl gelber Karten auf beiden Seiten) war es in der 39. minute m. Kutluca vorenthalten, den einzigen und damit spielentscheidenden Treffer zu erzielen. als in

der 53. minute ein Spieler der DJK die rote Karte sah, keimte hoffnung auf eine spielentscheidende Überzahl der SVE auf. Doch diese währte nur 10 minuten, dann sah auf Erzhäuser Seite z. makonen gelb/rot. Die nächste gelb/ rote Karte für DJK in der 88. minute war aufgrund der kurzen restspielzeit dann nicht mehr entscheidend. Für die SVE I findet das letzte Spiel vor der Winterpause am kommenden SO, 8. Dezember um 14 h auswärts beim TSV nieder-ramstadt statt. Der gegner gehört mit aktuell 19 Punkten zur Kategorie untere Tabellenhälfte, gegen die man sich im Laufe dieser Saison ja eigentlich immer schwer tat.

Selena Klein wird 2. der Kreismeisterschaften im Tennis am 30.11. und 01.12.2013 fanden in gräfenhausen die Kreismeisterschaften der U10 weiblich statt. Die 8-jährige Selena spielte das zweite mal in dieser Klasse und wollte nun weiter kommen als das erste mal, als sie in der 2. runde scheitere. In der ersten runde hatte Selena ein Freilos, so dass sie am 01.12. ihr erstes Spiel hatte. Ihre gegnerin kam von TUS griesheim und ist ebenfalls Kaderspielerin. Das Ergebnis klingt eindeutig mit 6:0 6:3. Doch wie oft im Tennis spiegelt es nicht den eigentlichen Verlauf wider. Der Sieg stand zwar nie in Frage, doch es dauerte fast 2 Stunden und kostete eine menge Kondition und Konzentration. nach 2 Stunden Pause kam nun endlich das Endspiel! Ihr gegenüber stand

eine, bald 10-jährige, Spielerin aus Seeheim. Für Selena ist es nichts neues gegen ältere Spielerinnen zu bestehen und so ging sie konzentriert ins Spiel. hier zeigte sich jedoch bald, dass sie dem vorhergehenden Spiel Tribut zollen musste und Ihre Konzentration nicht so lange hoch halten konnte wie Ihre ältere gegnerin. Und wie im Spiel zuvor klingt auch hier das Ergebnis eindeutig 3:6 2:6. aber auch hier dauerte das Spiel knapp 2 Stunden und forderte den beiden Spielerinnen alles ab. Der schlussendlich verdiente Sieg ging an Ihre gegnerin. nach fast 4 Stunden Spielzeit an diesem Sonntag, müde aber auch glücklich über den 2 Platz , ging es am abend mit einem tollen Pokal nach hause.

Die SVE II konnte im Vorspiel nicht punkten und verlor gegen DJK/SSg II mit 1:2. Das 0:1 in der 43. minute konnte das Team nach der Pause durch b. Tost (66. min.) noch ausgleichen, am Ende behielt DJK II aber doch die Oberhand und gewann mit 2:1. Damit verharrt die SVE II mit 16 Punkten am unteren Ende der Tabelle. Die Situation dort verschlechtert sich, da der abstand zum letzten rang nur noch 2 Punkte beträgt. Das nächste Spiel der SVE II findet erst nach der Winterpause am 23. märz 2014 auswärts beim SV hahn II statt. Damit bleibt zeit für die dringend nötige Erholung und Erweiterung des angeschlagenen und ausgedünnten Kaders.

Wandergruppe TSG Wixhausen am Samstag, 7. Dezember, ist die busabfahrt um 13.45 Uhr am goldenen Löwen in arheilgen, anschließend in der messeler-Park-Straße und um 14 Uhr an der bushaltestelle am bahnhof in Wixhausen. Es wird der Weihnachtsmarkt in Deidesheim besucht und die Schlussrast ist in der gaststätte Winzerverein. hinweis: Die Jahreshauptversammlung der Wandergruppe findet am mittwoch, 11. Dezember, um 19 Uhr im bürgermeisterPohl-haus statt. Schriftliche anträge sind bis spätestens montag, 9. Dezember, beim Vorstand einzureichen.

F-1 weiter erfolgreich auch an diesem Wochenende konnten unsere Erzbomber wieder als Sieger den Platz verlassen. Das Spiel fing wie immer, unsererseits erst mal abwartend, an. Der gegner, die Darmstädter TSg 1846, spielte gut mit und hatte auch gute Chancen ein Tor zu erzielen. Doch war es wiederum unsere „Katze“ Linus der das gekonnt zu verhindern wusste. In der 7. min. war es robin, der nach schönem anspiel von matteo das 1:0 erzielte. Doch die TSg war nicht geschockt und erspielte sich weiter gute Chancen. bis zur 11. minute konnten marlon, Conor und Linus das Ergebnis noch halten, doch eine minute später stand es nach einem schnell gespielten Konter der TSg 1:1. Im gegenzug spielte, in feiner Spielmarnier, giuliano auf Luca, der zu robin und nach Pass zu Tim schob dieser

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de

zur erneuten Führung ein. Direkt nach dem gegnerischen anstoß eroberten wir schnell den ball und Luca schloss einen schönen Spielzug mit robin und Tim zum 3:1 ab. Luca erhöhte zwei minuten später auch zum 4:1. Jetzt lief der Erzbomberexpress. Im minutentakt spielte sich die mannschaft mit durchdachten Spielkombinationen Chancen heraus. Conor verfehlte nur knapp das Tor mit einem schönen Fernschuss. giuliano erhöhte dann zum 5:1, nach einer Flanke von Tim. So gingen wir beruhigt in die Pause. In der 2. halbzeit ließ unsere abwehr mit Selena, marlon, Tim und einem sehr sicheren Linus keine weiteren gegentreffer zu. Luca und giuliano schossen noch je ein Tor zum 7:1 Endstand. Jetzt geht es am Samstag nach St. Stephan zum Spitzenspiel. anpfiff ist in griesheim um 10.15 Uhr.


30. Jahrgang KW 49 Nr. 49 - DONNERSTAG, 5. Dezember 2013

ERZHÄUSER ANZEIGER

Vortrag

Wissenschaft für Alle (CP) Der nächste öffentliche Vortrag „Die ‚schwache Kraft‘ oder: Warum gibt es uns überhaupt? - Unzeitgemäße betrachtung eines Physikers über die radioaktivität“ von Fritz bosch (gSI) findet statt, am mittwoch, den 4. Dezember um 14.00 Uhr. Veranstaltungsort: gSI helmholtzzentrum für Schwerionenforschung, Planckstraße 1, 64291 Darmstadt-Wixhausen (großer hörsaal). Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist kostenfrei. Eine anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen finden Sie unter: www.gsi. de/wfa

Jagdschloss Kranichstein Sonntag, 08.12 2013, 15:00 Uhr, allgemeine Schlossführung Treffpunkt: museumseingang Jagdschloss Kranichstein Darmstadt, Kranichsteiner Straße 261, Parkplätze vorhanden Kosten: 5 Euro/Person inkl. museumseintritt , Information: Telefon 06151 / 971118-0 Leitung: Kerstin hebell

Adventlicher Stadtrundgang um den Weihnachtsmarkt Wo kommen die Weihnachtsbäume her und wie viele Lichter erleuchten den Langen Lui? Der rundgang durch das weihnachtliche Darmstadt führt vom strahlenden Langen Ludwig auf dem Luisenplatz über das Schloss und den Karolinenplatz bis zum historischen marktplatz. auf dem Weihnachtsmarkt klingt die Führung dann mit einem gemeinsamen glühwein aus. Treffpunkt zu dem einstündigen rundgang ist am Samstag, 14. Dezember um 17 Uhr am Darmstadt Shop im Luisencenter. Die Karten kosten jeweils 7 Euro (ermäßigt 5 Euro) und sind im Vorverkauf im Darmstadt Shop Luisencenter, im Internet unter www.darmstadttourismus.de oder direkt am Treffpunkt erhältlich.

bioversum

SCHNÄPPCHENMARKT FAHRZEUGE KFZ-ANKAUF FAIRE PREISE SOFORT BARGELD

PKWs · Busse Geländewagen Wohnmobile Wohnwagen Oldtimer · Motorräder Anhänger · LKWs alle Marken · alle Modelle auch ohne TÜV mit Mängel Unfallwagen · Baujahr km-Stand · Zustand egal Alles anbieten! Telefon 06158-608 69 88 oder 0173-308 74 49 French-Car-Garage aktion bis 31.12.13 zahnriemen incl. Insp. ab 690,-Euro www.french-car.de

☎ 06151-500970

gut erhaltene Winterräder, Conti 165/70 R14 (Polo) für 150,- EUr abzugeben. Dachbox schwarz, 150,- EUr.

☎ 0172-6614895

Keine Zeit Ihr Auto zu verkaufen? Kein Problem! Jetzt mit uns zum besten marktpreis! Auto-Verkaufs-Agentur M. J. Weinert

☎ 0177-3070852

FRISUR/KOSMETIK Sonja’s Friseurladen

Frankf. Landstr. 165, DA-Arheilgen Telefon 0 6151/ 37 25 88 www.sonjas-friseurladen.de.vu Öffnungszeiten: Di.-Fr. 8.30-18 Uhr Sa. 7.30-13 Uhr Für Freitag und Samstag Anmeldung erbeten! Sichern Sie sich ihre Feiertagstermine. Vom 13.12.2013 - 30.12.2013 arbeiten wir nur nach Terminvereinbarung !

Gefällt mir

NACHHILFE und UNTERRICHT Sprachen lernen · aber klar Englisch · Deutsch · Französisch

Nachhilfe

NAGELund FUSSPFLEGE Arheilger Fußpflege-Praxis Med. Fußpflege

Ulrike Schwind, Römerstr. 63 A Termine nach Vereinbarung Telefon 0 61 51 / 93 36 11 – auch Hausbesuche – mittwochs in Erzhausen-Wixhausen

Med. Fußpflege natürlich vom Podologen

dem fachkompetenten Helfer bei: schmerzh. u. entzünd. Hühneraugen; eingew. und entz. Fußnägeln; Entfernung v. Hornschwielen; Behandl. v. Nagelmykosen; Nagelkorrekturen; Anfertigung v. Orthosen (Druckschutzentlastungen) u.v.m. Peter Sauerwein, Podologe staatl. geprüft u. anerkannt Tel. Vereinb. 0 61 51/ 2 30 61 Gruberstraße 43, Kranichstein

KÖRPER u. GEIST Ergotherapie in Arheilgen

Tatenkraft Praxis für Ergotherapie

Marc Sauerwein Staatlich geprüfter Ergotherapeut Albrechtstraße 1 64291 Darmstadt - Arheilgen Tel.: 06151 951 613 8 Fax: 06151 951 613 7 Mail: info@tatenkraft.de Web: tatenkraft.de Fachbereiche: Pädiatrie (Kinder), Neurologie, Geriatrie (ältere Menschen) Hausbesuche sind möglich! Alle Kassen!

ANTIQUITÄTEN NACHLASS Ankauf Gold & Silber

Schmuck, alt und neu sowie defekt. Münzen & Medaillen, zahngold, bestecke, Uhren, Antiquitäten, bilder! ansichtskarten, briefmarken, bücher, Foto´s, geldscheine, alles aus Papier! Militaria, Spielzeug, Porzellan, Orden, Schallplatten! Bitte denken Sie bei Haushaltsauflösungen, Nachlässen, Hobby-Aufgabe, Erbschaften oder sonstigen Gründen an mich! nicht aufgeführte Objekte bitte anbieten!

Yesterday

Klaus Born Messeler Strasse 9 DA-Arheilgen

Sonntag, 08.12.2013, 14:00 Uhr und 15:30 Uhr Verständnis im Kontext ☎ 06151-1528880 besucherlabor für Familien mit Erklärung mit Geduld Kindern von 6 bis 10 Jahren von der Grundschule bis zum Abitur „gaumenschmaus am FutterUnterricht für Erwachsene haus“ Ort: museum bioversum auch: Deutsch als Fremdsprache Kranichstein, Kranichsteiner Straße 253, 64289 Darmstadt www.sprachenunterricht.net Kosten: 2,00 Euro/Person + ☎ 06151-4926876 2,00 Euro materialkosten + RuckZuck museumseintritt Entrümpelungen anmeldung und Information: Trommel Trainer Treusch auch messi Wohnungen anmeldung erwünscht. Tele- Qualifizierter Schlagzeugunterricht büro und gewerberäume fon 06151 / 97 111 888 oder für alle Altersgruppen haushaltsauflösungen Beratung bei Instrumentenkauf per mail: anfrage@bioverTeppich-PVC-Tapeten Entfernung Komme ins Haus sum-kranichstein.de Weitere Auskünfte unter: baustellenreinigung Telefon 0 61 51/ 37 45 18 holz- und bautenschutz w w w. t r t r t r. d e Entkernung Festpreise direkt vor Ort

ENTRÜMPLUNG und ENTSORGUNG

Posaunenklänge in der Adventszeit

Der Posaunenchor der Kleinen Kirche am See, Da.-Kranichstein, spielt unter der Leitung von Ekkehard Wolf am montag, 09. Dezember um 18.00 Uhr im Klinikum Darmstadt, im großen Foyer advents- und Weihnachtslieder.

ACHTUNG

Für telefonisch aufgegebene

Anzeigen (Hörfehler)

übernehmen wir keinerlei Gewährleistungen.

Seite 7

FINANZEN Wüstenrot-Turbo-Darlehen zahlen Sie 400,- Euro oder mehr für Ihre Kaltmiete? Wollen Sie erfahren wie Sie zu den selben Konditionen den Traum vom Eigenheim verwirklichen können? Dann vereinbaren Sie mit mir ein persönliches gespräch, ich berate Sie unverbindlich und zeigen Ihenen den Weg dahin: Ihre Beraterin der Wüstenrot und der Württembergischen Anna Zbien

☎ 06151-3537681

☎ 06151-3681541 oder 0176-93178073

Entrümpelungen Fa. G&G aus Darmstadt

schnell - sauber - faire Preise Wir entrümpeln alles vom Keller bis zum Speicher besenrein (auf Wunsch auch mit kompletter Endreinigung) Fachgerechte Entsorgung in den entsprechenden Stationen Anfahrt, Besichtigung und Angebotserstellung kostenfrei Verwertbares (im Rahmen einer Entrümpelung) wird selbstverständlich angerechnet.

☎ 06151-9619182

Kurt Schmitt

Ein Arheilger Maler Was: Bilder in Acryl auf Leinwand klassisch Wann: 7. und 8. Dezember 2013 9.00 bis 15.00 Uhr Wo: Muckerhaus Messeler Straße 112a 64291 Darmstadt-Arheilgen

immer aktuell... 4 Karten für „Afrika! Afrika!“ für Samstag, 14.12., 20 Uhr, Jahrhunderthalle abzugeben. reihe 5, Sitzplätze 5, 6, 7, 8. Können auch paarweise verkauft werden. Originalpreis: 92 Euro pro Karte, jetzt 65 Euro pro Karte.

☎ 06150-81491

STELLENMARKT Suche Stelle in Haushalt (Putzen, bügeln) evtl. 4-6 Std. 2-3x wöchentlich.

☎ 06151-9500803 ☎ 0152-37142315

Autocad-Zeichner mit langjähriger Erfahrung sucht zus. Verdienstmöglichkeit bei zeichenarbeiten, 3D, Präsentationen, auch Schulungen da370888@web.de

☎ 06151-8506180

Auflösung des Rätsels

R E S S E E R

E T Z E L

H F U H N

A E R A

G E E F D E R A U G E O L L E N O E F M M E A R I N R M P D AMA Z O N E T I O N A L R A

S T A U B

O U E R L G B A E R E I D R I N U N U T E

Geigenbau sucht privat zu kaufen: altes Cello, geige, Kontrabass, bratsche, auch stark defekt. alles anbieten, komme vor Ort, zahle bar.

☎ 0176-37656265

Buchbindearbeiten

Diplom-, Examensarbeiten alle Buchreparaturen Buchbinderei Dingeldein Telefon 06151/371216

IMMOBILIEN/GRUNDSTÜCKE Darmstadt-Wixhausen, 2-Zi., EbK, bad, balkon, Kellerraum, 62 qm, ab 01.01.2014 zu vermieten. Km 500 Euro + nK/KT

☎ 06150-85888 oder 0177-6685888

Immobilien & Hausverwaltung · 06150-865105 Verkaufsstart:

Ideal  für die Familie mit Kind

Attraktive moderne Doppelhäuser in beliebter Wohnlage von Riedstadt-Goddelau. Massive Bauweise 1a Qualität. nur E239.900,Gleich anrufen und Termin vereinbaren. Telefon (0 62 51) 3 80 75 GSK Immobilien Entwicklung und Vermarktung AG

45% verkauft Schlüsselfertige Häuser - Solar KfW70 - vollunterkellert 137m2 Wohnfläche - Garten E284.900,In beliebter Wohnlage von Da-Erzhausen. Gerne stellen wir Ihnen diese attraktiven Häuser vor. Rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie! Telefon (0 62 51) 3 80 75 GSK Immobilien Entwicklung und Vermarktung AG

Gönnen Sie sich etwas BESONDERES

Arheilgen: 1 Zimmer, Küche, Bad, 50qm, 400,- EUr warm nur an Einzelperson oder Student zu vermieten. Frei ab 1.12.2013.

☎ 06151-375026

Umzugsservice, auch kurzfristig!

Wir führen die folgenden Arbeiten aus: • Komplette Umzüge • Umzugshelfer • Ab-/Aufbau von Möbeln und • Küchen • Umzugsmaterial • Transporte • Klaviertransporte und Einlage• rung auf Anfrage • Renovierungshelfer Tel./Fax: 06151/5208244 Mobil: 0178- 9 7131 59 info@ikdienstleistungen.de

RUND UMS HAUS Super preiswert

Übernehme sämtliche Arbeiten rund um’s Haus und Garten (Bäu me und Hecken schneiden) sowie Pflasterarbeiten, Rollrasen verlegen und Teichsäuberung, Naturpflaster usw. Telefon 0173 -3 18 95 01 oder 0 61 50/8 67 74 62

Nasse Wände? Feuchte Keller? Kanal defekt?

Preisgünstige Lösungen und Ausführung durch I.D. Bau GmbH Telefon 0 61 51/ 42 30 17

Nasse Keller, feuchte Wände

legt kurzfristig + langlebig trocken Telefon 0 61 50/8 28 34 oder 0172- 9 58 10 42

Garten- & Hausmeisterservice „Roni“ Vertikutieren, Rasenmähen, Rollrasen, Baumpflege, Baumfällung, Bepflanzungen, Hecken-, Obst- & Ziergehölzschnitt, Zäune, Steinarbeiten, Dachrinnenreinigung, Kehrarbeiten, Kleinere Reparaturen, Objektbetreuung & sonstige Dienstleistungen. Anfahrt und Beratung kostenlos. Büro DA-Arheilgen.

☎ 0176-23855035 ☎ 06151-1547722 Fax: 06151-7875282

Suche abschließbare Garage, vorzugsweise in nähe zur magdalenenstr.

IMMOBILIEN

☎ 0170-8151651

Sie suchen Ihre Traumwohnung? Eine Anzeige

Telefon Da

hilft!

37 46 47

Dipl.-Ing. Bernd Schleidt Bauplanung, Bau- + Innenausbau, Haustechnik + Elektroinstallationen aller Art.

☎ 06151-2739450 oder 0176-23862620

immer aktuell und für Sie da...

Firma Piccobello sauber! Unser Unternehmen orientiert sich an Kundenwünschen. Kostenlose beratung. Wir bieten: maler- & Trockenbauarbeiten, Innen und außen, Tapezieren, Stucco Veneziano Spachtel Technik, Teppichboden, Laminat, PVC, Fliesen verlegen, hausmeister- und reinigungsarbeite und viel mehr. besuchen Sie unsere Seite: www.piccobello-sauber.vpweb.de Tel/Fax: 06151-2786370 Kontaktieren Sie uns! Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie einer unserer Kunden werden!

Hof- und Gehwegpflaster verlegt preisgünstig seit 1995 I.D. Bau GmbH Telefon 0 61 51/42 30 17

Hausmeisterdienst Michael Wolf - reinigungsarbeiten im und ums haus - gartenarbeiten - hilfe bei renovierungsarbeiten in DA-Arheilgen

☎ 06151-372670

oder 0172-6920048

BAUM- UND GARTENPFLEGE ...alles im grünen Bereich Spezialfällungen,Entsorgung, hecken- und gehölzschnitte, zaun-, rasen- (rollrasen), und Teichbau, natursteinarbeiten, Erd-, Wege-, und Pflasterarbeiten, Winter- und hausmeisterdienste Anfahrt und Beratung kostenlos

☎ 0163-2855212 oder 06150-83190

E-mail info@pro-natur.net

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


30. Jahrgang KW 49 Nr. 49 - DONNERSTAG, 5. Dezember 2013

JAHRGÄNGE

Erzhäuser Jahrgang 1928/29

Ein Lebenskreis hat sich geschlossen.

WIR@Erzhausen bietet: gesprächskreis für „Pflegende angehörige“. Sie möchten Ihre Erfahrungen weitergeben oder haben selbst Fragen? Einfach melden per mail wir@erzhausen.de, oder bürgerbüro im rathaus montags 16-18:00, Tel. 976750

Hildegard Hofhans

Gräfenhäuser Str. 4a 64390 Erzhausen

geb. Döll

Gemäldeausstellung DRK Seniorenzentrum Fiedlersee (CW) am Sonntag, den 08. Dezember 2013 stellt der Künstler Willi nessel seine gemälde aus. Willi nessel kehrte vor 20 Jahren aus norddeutschland, wo er als Künstler bereits bekannt ist, nach Darmstadt zurück. nun lebt er im Seniorenzentrum Fiedlersee und geht auch dort weiterhin seiner Leidenschaft, dem malen, nach. Seine Werke sind von 10 Uhr bis 18 Uhr im Festsaal des hauses in der 3. Etage zu betrachten und bei gefallen auch käuflich zu erwerben. Lassen Sie sich von den vielen bunten Farben und naturgetreuen motiven inspirieren. Sie sind herzlich willkommen bei freiem Eintritt! DrK Seniorenzentrum Fiedlersee, Im Fiedlersee 43, 64291 Darmstadt.

Dienstbereit für alle Friedhöfe

* 9.9.1924 † 24.11.2013

Erledigung aller Formalitäten

In stiller Trauer: Klaus Hofhans Helga und Roland Blickhan Heike und Tobias mit Amelie und Antonia

Vorsorgeberatung

Das Haus Ihres Vertrauens

64390 Erzhausen Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Freitag, dem 6. Dezember 2013 um 12.15 Uhr auf dem Friedhof in Frankfurt-Sindlingen statt.

In Dankbarkeit nahmen wir Abschied von unserer lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma, Uroma und Tante

Terminänderung beim VdH Wixhausen Der im Terminkalender der bezirksverwaltung Wixhausen genannte Termin 14. 12. 2013 muss aus technischen und organisatorischen gründen geändert werden. Der nur für Vereinsmitglieder jährlich traditionell durchgeführte Jahresabschluss findet am 21. Dezember 2013 statt.

Tel. 0 61 50 / 8 2781 Mobil 01 71 / 5 25 06 70

Erzhäuser Jahrgang 1938

Irmgard Keller * 7.5.1929

Und meine Seele spannte weit die Flügel auf, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus.

Alois Betschart

geb. Steckenreuter ✝ 23.11.2013

* 25.02.1933 † 14.11.2013 DANKE für ein stilles Gebet, einen Händedruck wenn die Worte fehlten, für eine stumme Umarmung, für die Zeichen der Liebe und Freundschaft, tröstende Worte gesprochen und geschrieben, sowie jegliche Zuwendung.

Du bleibst in unseren Herzen Elfriede, Waltraud, Christa, Karl-Heinz mit Familien Enkel und Urenkel 64390 Erzhausen, Rheinstraße 57 Auf Wunsch des Verstorbenen fand die Trauerfeier im engsten Familienkreis statt.

Im Namen aller Angehörigen Viviane Betschart Meyer Rolf Betschart Basel – Schweiz

Ihr Arheilger Bestattungsinstitut Karl Traser & Söhne

Über die vielen Glück- und Segenswünsche und die liebevollen Geschenke zu meinem

Fachgeprüfter Bestatter

80. Geburtstag

Jederzeit erreichbar und dienstbereit 64291 DA-Arheilgen, Ritterstr. 13

habe ich mich sehr gefreut und bedanke mich ganz herzlich bei allen Gratulanten und allen, die in vielfältiger Weise zum Gelingen dieses wunderschönen Tages begetragen haben. Ganz herzlichen Dank der Ev. Kirchengemeinde Erzhausen, dem Bürgermeister Rainer Seibold und allen Vereinen.

www.karl-traser.de karltraser@aol.com

Erzhausen, im November 2013

Telefon 06151/371876

Marianne Schroth

Schon Mittwoch online unter www.erzhaeuser-anzeiger.de

Mitglied werden lohnt sich

PVC- oder Mesh-Banner im Format 200 x 100 cm (510g/m², 350g/m²)

Die aktion mitglieder werben mitglieder des DrK Erzhausens war ein voller Erfolg. Es wurden zahlreiche neumitglieder geworben und das DrK Erzhausen konnte unter allen neuen mitgliedern ein gutschein des reisebüros Thomaschautzki aus Erzhausen verlosen. Der glücklichen gewinnerin Yvonne barth wurde der gutschein gemeinsam von Sabine Leiser(2. Vorsitzende DrK-Erzhausen) und Petra Leichtfuß (Inhaberin reisebüro Thomaschautzki) überreicht. an dieser Stelle möchten wir uns bei der Petra Leichtfuß für die Spende von 100,- Euro, welche den Wert

Seite 8

Für Sie jederzeit erreichbar:

In Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserer lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma und Uroma

Das nächste Treffen des Jahrgangs ist am Sonntag, den 8. Dezember 2013 um 12 Uhr im gasthaus „zur Linde“.

Die Schulkameradinnen und Schulkameraden treffen sich mit Partner am 12. Dezember um 17 Uhr im gasthaus „zur Linde“ zum gemütlichen beisammensein.

ERZHÄUSER ANZEIGER

des gutscheins verdoppelte, bedanken. Im nächsten Jahr startet das DrK Erzhausen wieder mit einer solchen aktion. Diesmal werden unter allen neumitgliedern 3 Preise verlost. alle mitglieder, welche ein neues mitglied werben kommen mit in den Lostopf. Die aktion startet am 01.01.2014 und endet am 31.12.2014, danach wird gelost und die gewinner benachrichtigt. Weiter Informationen erhalten Sie unter www.drk-erzhausen.de. Wir stehen Ihnen auch gerne für Fragen bereit. Sie erreichen uns unter info@ drk-erzhausen.de

Junioren Fußball Turnier in Erzhausen Der SV Erzhausen veranstaltet auch dieses Jahr sein traditionelles Fußballhallenturnier von 06.12.-08.12.2013. zu diesem, inzwischen überregional bekannten Event, begrüßt die Fußballjugendabteilung knapp 60 Fußballmannschaften, die in 6 verschiedenen altersklassen antreten. Die gemeldeten mannschaften versprechen hochkarätige und spannende begegnungen. hier der chronologische Turnierablauf im Überblick: Freitag, 06.12., 17 bis 21 Uhr C-Jugend Turnier

Samstag, 07.12. , 9 bis 12:30 Uhr g-Jugend Turnier 13 bis 16:30 Uhr D-Jugend Turnier 17 bis 21 Uhr b-Jugend Turnier Sonntag, 08.12., 9 Uhr bis 13:45 Uhr F-Jugend Turnier 14 bis 19 Uhr E-Jugend Turnier Die SVE Jugendabteilung stellt insgesamt 13 mannschaften und wird mit etwa 150 Fußballern vertreten sein. Wir freuen uns auf rege Unterstützung der Erzhäuser Fans. an allen drei Spieltagen ist der Eintritt frei.

Batterie und auch Reparaturservice . für antike Uhren

Individuelle auf Trauringberatung i Wunsch auch be Ihnen zu Hause.

Uhren, Schmuck & Trauringe

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 15.00 - 18.00 Uhr Sa 10.00 - 13.00 Uhr www.mueller-uhren.de Trinkbornstraße 45 ∙ 64291 DA - Wixhausen ∙ Tel.: 06150. 8 27 15 ∙ Fax: 06150. 13 42 96

Jetzt nur 49 Euro zzgl. MwSt.

*

58,31 Euro inkl. MwSt.*

* bei Lieferung druckfertiger Daten

Reparaturannahme auch bei Die Glasperle - Untere Mühlstraße 16 - DA-Arheilgen Fototechnik Strecker - Grundstraße 2-8 - DA-Kranichstein Um das hohe Reparaturaufkommen zeitnah zu erledigen, haben wir vorübergehend mittwochnachmittags geschlossen.

printdesign24 GmbH · Röntgenstraße 15 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


Erzhäuser Anzeiger KW49