Issuu on Google+

INFORMIERT

30Jahre

nund A ions- ss für t k a d lu Re ag n sc h zeige t am Mont hr U is 8 9 1 , W 3 1 K B. 20 25w. FE

Amtliches Bekanntmachungsorgan der Gemeinde Erzhausen 30. Jahrgang KW 7 Nr. 7 - DONNERSTAG, 14. Februar 2013

Bessere Information für Gewerbetreibende

Bürgermeister beim FUN-Frühstück

unternehmer netzwerk und rainer Seibold wollen Kommunikationskonzept für Erzhausens gewerbetreibende und Selbstständige Zum zweiten Mal war rainer Seibold gast beim wöchentlichen unternehmerfrühstück im Erzhäuser Margaretenhof. auf Einladung des Freien unternehmer netzwerks Darmstadt Offenbach (Fun Da-OF) nahm der Erzhäuser bürgermeister am letzten Donnerstag ausführlich Stellung zu seinen Vorhaben und Zielen für Erzhausen. In der anschließenden regen Diskussion ging es dann u.a. um Themen wie die Einnahme-ausgabeseite der gemeinde, die Zukunft

Flughafentransfer-Service

24h Flughafentransfer zum Festpreis z.B. ab Darmstadt-Arheilgen für nur

36,- €

Tel. 06151-860 74 24 Rainer Seibold

Der Bürgermeister informiert Liebe Erzhäuserinnen, liebe Erzhäuser, die fünfte Jahreszeit hat sich verabschiedet. Lassen Sie uns die närrischen Tage in Erzhausen ein wenig betrachten. Wussten Sie, dass der Karnevalclub Erzhausen, fünf große Sitzungen, eine SeniorInnenund behindertensitzung, sowie eine Kindersitzung mit insgesamt weit über 2000 begeisterten ZuschauerInnen der narretei im Zeitraum 12. bis 26. Januar organisierten und durchführten! Mit ihren ca. 300 Mitgliedern (darunter etwa 120 Kinder und Jugendliche), schafft diese abteilung des SV-Erzhausen, jedes Jahr aufs neue,

kommunaler Einrichtungen, den kommunalen Schutzschirm, Verkehrsinfrastruktur und breitbandversorgung. hier konnte Seibold - ausgezeichnet vorbereitet - klare Zahlen, Daten und Fakten nennen. Fun-Vorsitzender utz Karpenstein sprach sich für eine zielgruppengerechtere ansprache und Information der Erzhäuser gewerbetreibenden, Selbstständigen und Freiberufler aus, die sich in der Vergangenheit oft etwas stiefmütterlich von der gemeinde behandelt fühlten. hier versprach Seibold abhilfe. gemeinsam will man ein Treffen für alle Erzhäuser

ANZEIGEN

unternehmer vorbereiten, auf dem ein künftiges Kommunikationskonzept speziell für diese Zielgruppe erörtert werden soll. Fun ist eine Vereinigung von unternehmern, Selbstständigen und Freiberuflern, die auf basis ihrer eigenen Kontakte andere Mitglieder weiterempfehlen. Das unabhängige und eigenverantwortlich geführte non-Profit-netzwerk trifft sich jeden Donnerstag um 7.30 uhr beim Frühstück im hotel Margaretenhof in Erzhausen. gäste sind immer herzlich willkommen und selbstverständlich zum Frühstück eigeladen. Infos unter: www.fun-da-of.de

Zahnarzt-Tipp der Woche ab dem 1. Zahn: 2x täglich Zähneputzen! DR. StEfaniE WaltER DR. tHomaS Wolf Zahnärzte • Oralchirurgie Bahnstrasse 92

|

64390 erZhausen

|

teleFOn 0 61 50 - 72 21

W W W. Z a H n p R o f i S - E R Z H a u S E n . D E

U

BIS Z

0 17.75 RE

PLA EXEM NAT! O IM M

IN IHREM ERZHÄUSER ANZEIGER immer Erreichen Sie mpfänger! Telefon Da 37 46 47 den richtigen E

etwas großartiges, was weit über die Ortsgrenzen hinaus bewundert und geschätzt wird. auf der einen Seite haben die Darbietungen eine Qualität, die in keinster Weise hinter denen der karnevalistischen TV-Übertragungen anstehen. auf der anderen Seite finden wir hier echte Sozialarbeit. Trainerinnen und Trainer, die sich Woche für Woche und Monat für Monat um unsere Kinder und Jugendlichen kümmern, den jungen Menschen ein Ziel geben, eben ihr Können in einer der vielen gruppen auf die bühne zu bringen! Oder die vielen Menschen im hintergrund, die den reibungslosen ablauf der Veranstaltungen erst möglich machen. und das alles in deren Freizeit, ohne einen Pfennig dafür zu sehen. Das verdient meine und unser aller hochachtung! Übrigens: Wussten Sie, dass sich der jährlich wechselnde Faschingstermin anhand des christlichen Osterfestes errechnet? Ostersonntag ist immer am ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühling. Die christliche Fastenzeit beträgt 40 Tage (nach der Fastenzeit Jesu in der Wüste), und diese Endet am Sonntag vor Ostern. Somit wird hieraus der aschermittwoch und die gesamte Fastnachtszeit errechnet. Ihr Rainer Seibold

Ahoi und Helau Schule bald im Bau Museumsdamen unterwegs Februar 2013

Wieder führt der Weg der Museumsdamen nach Frankfurt. Das archäologische Museum widmet eine ausstellung drei Merowinger Königinnen. Durch diese ausstellung weden die Museumsdamen am Mittwoch, dem 20. Februar 2013 um 15.15 uhr geführt. Es wird darauf hingewiesen, dass die Führung nicht wie sonst um 14 uhr, sondern erst um 15.15 uhr beginnen kann. (Lör) Was vergangenes Jahr in Erzhausen begann, fand am Sonntag in gräfenhausen seine Fortsetzung: Zum zweiten Mal nahm die hessenwaldschule am aEWg-umzug teil. Das Thema lag auf der hand. Schließlich sollen die arbeiten für den dringend notwendigen und rund 20 Millionen Euro schweren neubau im herbst beginnen. Kunstlehrerin Eva Papadaki und ihr Kurs gestalteten den fahrbaren untersatz für die narren aus dem hessenwald. Ein kunstvoller Schriftzug mit dem namen der Schule, bauschilder, Warnhinweise und überlanges, glitzerndes Lametta verwandelten den anhänger von Landwirt

helmut reitz in eine bewegliche bühne, von der aus stellvertretender Schulleiter benno Moosmüller, rektorin Petra Stiller. Lehrerinnen und Schüler die feierfreudigen Faschingsfans in den Straßen gräfenhausens mit bonbons, gummibärchen und anderen Leckereien versorgten. Der närrischen Delegation aus dem hessenwald jubelten auch zahlreiche Ehemalige zu. Viele hände wurden geschüttelt, umarmungen gab es in hülle und Fülle. Spätestens da war klar: Wenn die bauarbeiten im herbst beginnen, freuen sich auch die absolventen, ganz nach dem Motto: ahoi und helau - Schule ist im bau! Foto roland Lörzer

aus diesem grunde verschiebt sich auch die abfahrtszeit mit der S-bahn. Treffen ist dieses Mal um 14 uhr am S-bahnsteig Erzhausen. Zusteigemöglichkeiten sind gegeben. bitte die geänderte abfahrtszeit beachten. anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen von renate Züge, Tel. 06150-6016 und ab dem 6./7.2. bei Dorothee Krüger, Tel. 06150-7010.

Landhotel Margaretenhof Am Dornbusch 8 64390 Erzhausen Telefon 06150-8080 info@Landhotel-Margaretenhof.com

Für Ihre Familienfeste, wie Hochzeit, Geburtstag, Kommunion, Konfirmation oder auch Betriebsfeste stehen Ihnen Räumlichkeiten ab 20 bis 100 Personen zur Verfügung. Hotelübernachtung schon ab 40,00 € im EZ / 60,00 € im DZ Unser tägliches Frühstücksbuffet auch für Außer-Haus-Gäste: von 6.00 Uhr bis 10.30 Uhr für nur 8,00 € und am Sonntag frühstücken Spätaufsteher bis 12.00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


30. Jahrgang KW 7 Nr. 7 - DONNERSTAG, 14. Februar 2013

ERZHÄUSER ANZEIGER

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG der Gemeinde Erzhausen

Metzgerei + Partyservice Robert Jung – Wixhausen

Trinkbornstraße 11 · Telefon 06150 / 73 24 · FAX 8 48 23 · Verdistraße 27

Angebot vom 14.02.-20.02.2013

Kammbraten, ohne Knochen Gulasch, gemischt Bierwurst Leberwurst Thüringer Blutwurst

100 100 100 100 100

g g g g g

0,89 0,99 1,09 0,78 0,89

WIR GRATULIEREN 18.02. 19.02.

Ärztlicher Notdienst Zentrale Rufnummer für Wochenenden und Feiertage

22.02.

0 61 51/89 66 69

23.02.

Apothekendienst

23.02.

Klinikum Darmstadt, EG Frauenklinik Darmstadt, Grafenstraße 9 So., 17.2.: Apotheke am T.-Mann-Platz, Darmstadt-Arheilgen Thomas-Mann-Platz 3, Tel. 06151-373453

Zahnärztlicher Notdienst

23.02. 24.02.

Zu erfragen: Brand- und Katastrophenschutz Offenbach – Notdienst d. Westkreises Offenbach Telefon 01805-607011

Pflegedienst

Diakoniestation: Tel.-Nr. 0 61 50/18 99 18

Psychiatrischer Notdienst für den Landkreis Darmstadt-Dieburg, Tel. 0 61 51 / 1 59 49 00, erreichbar Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 18 bis 23 Uhr.

Frauenselbsthilfe nach Krebs

Kontakttelefon: 0 61 02/2 66 88, 0 61 03/4 96 77

online... www.erzhaeuser-anzeiger.de

Seite 2

Steuerfälligkeit am 15.02.2013 werden die 1. Vierteljahresraten für die gewerbesteuer sowie die grundbesitzabgaben fällig. Die gemeindeverwaltung bittet, um unnötige Zahlungserinnerungen zu vermeiden, die fälligen Steuern und gebühren rechtzeitig einzuzahlen. Sollte eine Einzugsermächtigung vorliegen, erfolgt die abbuchung automatisch. Erzhausen, den 14.02.2013

Kurt Sobania Eichenweg 14 renate Schämer heinrichstraße 21 anna Marie hippa bahnstraße 133 Emma Kneipp Fr.-Ebert-Straße 48 anna Maria breitenbach goethestraße 2 Lydia Sattler am birkenwald 20 gisela bernau Elisabethenstraße 6

74 Jahre Der Gemeindevorstand gez. Seibold 71 Jahre Bürgermeister 77 Jahre

Satzung für die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Erzhausen (Feuerwehrsatzung) 91 Jahre und Feuerwehrgebührensatzung 86 Jahre Die gemeindevertretung der gemeinde Erzhausen hat am 04. Februar 2013 die Feuerwehrsatzung und die Feuerwehrgebührensatzung der gemeinde Erzhausen (13 Seiten umfang) 82 Jahre beschlossen. Da unsere bekanntmachungstafeln für diesen umfang zu 75 Jahre klein sind, liegen diese Satzungen, die im Erzhäuser anzeiger vom 14. Februar 2013 abgedruckt sind und dadurch öffentlich bekanntgemacht wurden, aus.

Fertigstellung von Reisepässen Der Einwohnerschaft wird hiermit, bekannt gegeben, dass die in der Zeit vom

Die Feuerwehrsatzung und die Feuerwehrgebührensatzung liegen für die Dauer von 7 arbeitstagen zu folgenden Zeiten aus: 14.02.2013 bis 22.02.2013

16. Januar bis 23. Januar 2013

im rathaus der gemeinde Erzhausen, rodenseestraße 3, 64390 Erzhausen, Zimmer 103, während der folgenden Dienststunbeantragten reisepässe bei unserer Verwaltung, Zimmer 02, den während der üblichen Sprechzeiten zur abholung bereitliegen. Die abgelaufenen reisepässe sind bei der abholung montags bis freitags von 07.30 Uhr bis 11.30 Uhr und mitzubringen. montags von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr Sollte der antragsteller nicht persönlich vorstellig werden können, ist dem abholer eine Vollmacht auszustellen. Erzhausen, 14. Februar 2013 gez. Seibold (Bürgermeister) Erzhausen, den 14. Februar 2013 gez. Seibold (bürgermeister)

Satzung für die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Erzhausen

Bürgermeistersprechstunde bürgermeister Seibold bietet an jedem letzten Montag eines Monats in der Zeit von 16:00 bis 18:00uhr eine bürgermeistersprechstunde an. Kath. Kirchengemeinde St. Josef am Montag, 25. Februar 2013 haben bürgerinnen und bürger Internet: www.kath-kirche-erzhausen.de die Möglichkeit in einem persönlichen gespräch offene FraE-Mail: pfarramt@kath-kirche-erzhausen.de gen, Wünsche und bedürfnisse anzusprechen. Donnerstag: 17.45 Uhr Euch-Anbetung (Egb), 18.30 Uhr Euch-Feier Die Terminvergabe erfolgt über das bürgermeistervorzimmer, (Egelsbach), Freitag: 9 Uhr Euch-Feier ( Egb), Sa: 17.30 Uhr Beichtge- Frau Lotz und Frau berck, Tel.: 06150/976733. legenheit (Egelsbach), 18:30 Uhr Euch-Feier (Egelsbach), Sonntag, 17. Februar 2013

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

aufgrund der §§ 5 und 51 nr. 6 der hessischen gemeindeordnung (hgO) in der Fassung der be-kanntmachung vom 07. März 2005 (gVbl I S. 142) zuletzt geändert durch gesetz vom 24. März 2010 (gVbl. I S. 119), in Verbindung mit §§ 11, 12 II des hessischen brand- und Katastro-phenschutzgesetz (hbKg) in der Fassung vom 03. Dezember 2010 (gVbl I S. 502) hat die gemein-devertretung der gemeinde Erzhausen am 04. Februar 2013 folgende FEuErWEhrSaTZung beschlossen: § 1 Organisation, Bezeichnung

Die Freiwillige Feuerwehr der gemeinde Erzhausen ist als öfVersammlung der Jagdgenossenschaft Erzhausen 10 Uhr Euch-Feier anschl. Treffen der Erzhäuser Lektoren (Erzh), 10 fentliche Feuerwehr eine gemeindliche Einrichtung. Sie führt Kindergottesdienst (Erzh), 16.30 Uhr Euch-Feier in spanischer Spradie bezeichnung gemäß § 7 der Satzung findet die Versammlung der Jagdgeche (Erzh); Dienstag: 10 Uhr Euch-Feier (Erzh), Mittwoch 17.45 Uhr nossenschaft Erzhausen Kreuzweg (Erzh), 18.30 Uhr Euch-Feier (Erzh), „Freiwillige Feuerwehr Erzhausen“. Ev. Kirchengemeinde Erzhausen am Donnerstag, 11.03.2013 (2) Sie steht unter der Leitung des gemeindebrandinspektors/ um 19.00 uhr Pfarramt Hauptstraße 8, Telefon 84132 der gemeindebrandinspektorin. in der gaststätte „Zur Linde“ Internet: www.ev-kirche-erzhausen.de bahnstr. 47, Erzhausen, E-Mail: pfarramt@ev-kirche-erzhausen § 2 Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr Freitag: 17:30 Uhr Royal Rangers ab Starteralter (ab 6 Jahren) im statt. Die grundstückseigentümer des gemeinschaftlichen Pfarrhof); Samstag 10 Uhr Royal Rangers ab Kundschafteralter im Jagdbezirks Erzhausen werden, soweit sie stimmberechtigte (1) Die aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr umfassen den Pfarrhof, 10 Uhr Minis (3-6 Jahre) in der Kinderscheune vorbeugenden und abwehrenden brandschutz, die allgemeiMitglieder sind, hierzu eingeladen. ne hilfe sowie die hilfeleistung bei anderen Vorkommnissen Sonntag, 17. Februar 2013 10 Uhr Gottesdienst, 10 Uhr Kindergottesdienst im Gemeindehaus, 1. Feststellung der Anwesenden und der vertretenen im Sin-ne der gesetzlichen aufgaben. Die Freiwillige Feuerwehr wirkt bei der brandschutzerziehung und brandschutzGrundflächen Di: 15.30 Uhr Spatzenchor (Vorschulkinder und Kinder der 1. Klasse), aufklärung mit. 16.30 Uhr Kinderchor I (Kinder ab der 2. Klasse) in der Kirche, 17.15 2. Jahresbericht des stellvertretenden Jagdvorstehers Uhr Kinderblockflötenkreis in der Kirche; Mi: 19 Uhr 1. Passionsan- 3. Jahresbericht des Jagdausübungsberechtigten dacht in der Kirche, 20 Uhr Posaunenchor im Gemeindehaus, 20 Uhr 4. Entlastung des stellvertretenden Jagdvorstehers und des (2) Zur Erfüllung ihrer aufgaben hat die Freiwillige Feuerwehr die aktiven Feuerwehrangehörigen nach den geltenden FeuGenossenschaftsausschusses Kirchenchor in der Kirche. erwehr-Dienstvorschriften und sonstigen einschlägigen Vor5. Neuwahl eines Jagdvorstehers Evangelische Stadtmission schriften aus- und fortzubilden. 6. Wahl eines Mitgliedes des Genossenschaftsausschusses www.stadtmission-arheilgen.de 7. Beschluss über die Verwendung des Pachterlöses § 3 Gliederung der Feuerwehr 8. Verschiedenes, Mitteilungen, Anfragen, Anträge Sonntag, 17. Februar 2013 10 Uhr Gottesdienst – parallel dazu findet ein Kindergottesdienst u. für Eltern mit Kleinkindern eine Videoübertragung statt; Di: 16 Weitere Tagesordnungspunkte können bei bedarf hinzuge- Die Freiwillige Feuerwehr Erzhausen gliedert sich in folgende abteilungen: Uhr Kinderstunde, Mi: 9.30 Uhr Frauen-Frühstückstreff, 17.30 fügt werden. Uhr Teenkreis, Do: 15 Uhr Seniorentreff „Neue Horizonte“,19.30 Uhr ALIVE (EC-Jugend), Fr: 16.30 Uhr Jungschar Ort und Zeitpunkt Der stellvertretende Jagdvorsteher 1. Einsatzabteilung der Hauskreise u. Kindergruppen Info-Tel. 06151/373440, www. gez. 2. alters- und Ehrenabteilung stadtmission-arheilgen.de 3. Jugendfeuerwehr -KnößneuMänner- seeländ. name Papagei

Wandbild

Rom in der Landessprache

weibl. Reh Dickhäuter

Platzmangel

Ablehnung eine Metalllegierung

Abk.: Seemeile Hafenmauer

nicht hinten

sibir. Kälber- Wald- u. ferment Sumpfland Sprengstoff (Abk.)

Großmutter

Dorf

Geistesblitz

german. Sagengestalt

ln wünscht

... viel Spaß beim Rätse

förml. Anrede

Dummkopf

derartige

Wasserstelle in der Wüste

Abk.: Oberinspektor

Gemälde

franz.: eins

Frauenname best. Artikel abgesondert

Flächenmaß

Flussniederung

Düsenflugzeug

griech. Unheilsgöttin

Nachtgreifvogel

Zierstück vereinigen

WWP10/19

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


30. Jahrgang KW 7 Nr. 7 - DONNERSTAG, 14. Februar 2013

§ 4 Persönliche Ausrüstung, Anzeigepflicht bei Schäden (1) Die Feuerwehrangehörigen haben die empfangene persönliche ausrüstung pfleglich zu behandeln und nach dem ausscheiden aus dem Feuerwehrdienst zurückzugeben. Für verlorengegangene oder durch außerdienstlichen gebrauch beschädigte oder unbrauchbar gewordene Teile der ausrüstung kann die gemeinde Ersatz verlangen.

ERZHÄUSER ANZEIGER

abschluss der feuerwehrtechnischen ausbildung (grundausbildung) nur im Zusammenwirken mit ausgebildeten und erfahrenen aktiven Feuerwehrangehörigen eingesetzt werden. (4) abs. 2 und 3 gilt nicht für Fachberater im Sinne des § 5 abs. 1 Satz 2. (5) Für Tätigkeiten im Feuerwehrdienst außerhalb des gemeindegebietes gelten die Vorschriften des hessischen reisekostenrechtes entsprechend.

(2) Die Feuerwehrangehörigen haben dem gemeindebran§ 8 Ordnungsmaßnahmen dinspektor/der gemeindebrandinspek-torin unverzüglich anzuzeigen (1) Verletzt ein angehöriger der Einsatzabteilung seine a) im Dienst erlittene Körper- und Sachschäden b) Verluste oder Schäden an der persönlichen oder sonstigen Dienstpflicht, so kann der gemeinde-brandinspektor/die geausrüstung. meindebrandinspektorin im Einvernehmen mit dem Feuerwehrausschuss ihm (3) Soweit ansprüche für oder gegen die gemeinde in Frage kommen, hat der Empfänger der anzeige nach abs. 2 die Mel- a) eine Ermahnung dung an den gemeindevorstand weiterzuleiten. b) einen mündlichen oder schriftlichen Verweis § 5 Aufnahme in die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr (1) Die Einsatzabteilung setzt sich zusammen aus den aktiven angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr. In die Einsatzabteilung können Personen mit besonderen Fähigkeiten und Kenntnissen zur beratung der Freiwilligen Feuerwehr (Fachberater) aufgenommen werden. (2) als aktive Feuerwehrangehörige können in der regel nur Personen aufgenommen werden, die ihren Wohnsitz in der gemeinde Erzhausen haben (Einwohner) oder regelmäßig für Ein-sätze in der gemeinde Erzhausen zur Verfügung stehen. Führungskräfte der Freiwilligen Feu-erwehr sollen Einwohner der gemeinde Erzhausen sein. Sie müssen den anforderungen des Feuerwehrdienstes persönlich, geistig und körperlich gewachsen sein und das 17. Lebensjahr vollendet haben.

aussprechen. (2) Die Ermahnung wird im gemeinsamen gespräch mit dem/ der betroffenen und dem Feuerwehrausschuss ausgesprochen. nach dem Verweis ist dem/der betroffenen gelegenheit zur schriftlichen oder mündlichen Stellungnahme im Feuerwehrausschuss zu geben. § 9 Alters- und Ehrenabteilung (1) In die alters- und Ehrenabteilung wird unter Überlassung der Dienstkleidung übernommen, wer wegen Vollendung des im hessischen brand- und Katastrophenschutzgesetz (hbKg) definierten Lebensjahres, dauernder Dienstunfähigkeit oder aus sonstigen wichtigen persönlichen gründen aus der Einsatzabteilung ausscheidet. Über die Übernahme entscheidet der gemeindevorstand nach anhörung des Feuerwehrausschusses.

(3) aktiver Feuerwehrdienst kann nur in maximal zwei Feuerwehren geleistet werden. Die belange der Feuerwehr, in der (2) Die Zugehörigkeit zur alters- und Ehrenabteilung endet der Feuerwehrangehörige wohnt oder überwiegend wohnt, sind vorrangig zu berücksichtigen. a) durch austritt, der schriftlich gegenüber dem gemeindebrandinspektor/der gemeindebrandinspektorin erklärt werden Die aufnahme in die Freiwillige Feuerwehr ist schriftlich beim muss, gemeindebrandinspektor/bei der gemeindebrandinspektorin b) durch ausschluss (§ 6 abs. 3 gilt entsprechend). zu beantragen. Minderjährige haben mit dem aufnahmean- c) Durch Tod trag die schriftliche Zustimmungserklärung ihrer gesetzlichen Vertreter vorzulegen. (3) Für die ausbildung, die gerätewartung und die brandschutzerziehung und - aufklärung können die angehörigen (4) Über den aufnahmeantrag entscheidet der gemeindevor- der alters- und Ehrenabteilung auf eigenen Wunsch freiwillig stand bzw. in dessen auftrag der gemeindebrandinspektor/ und ehren-amtlich aufgaben übernehmen, soweit sie hierfür die gemeindebrandinspektorin nach anhörung des Feuer- die entsprechenden Vorkenntnisse besitzen und persönlich, wehraus-schusses. bei Zweifeln über die geistige oder körper- geistig und körperlich geeignet sind. Die Wahrnehmung der liche Tauglichkeit kann die Vorlage eines ärztlichen attestes aufgaben erfolgt gemäß der bewilligung des gemeindevorverlangt werden. stands bzw. in dessen auftrag des gemeindebrand-inspektors/ der gemeindebrandinspektorin längstens bis zur Vollendung (5) Die aufnahme in die Freiwillige Feuerwehr erfolgt durch des im hbKg definierten Lebensjahres. Im rahmen dieser Täden gemeindebrandinspektor/die gemeindebrandinspekto- tigkeit unterliegen die angehörigen der alters- und Ehrenabrin unter Überreichung der Satzung und durch handschlag. teilung der fachlichen aufsicht durch die Leitung der FreiwilliDabei ist der/die Feuerwehrangehörige durch unterschrifts- gen Feuerwehr. § 7 abs. 2 S. 1 und 2 nr. a) findet entsprechend leistung auf die gewissenhafte Erfüllung sei-ner/ihrer aufga- anwendung. ben gegenüber jedermann unabhängig von nationalität, rasse, religion oder hautfarbe zu verpflichten, wie sich diese aus (4) Ein angehöriger/eine angehörige der alters- und Ehrenden gesetzlichen bestimmungen, dieser Satzung sowie den abteilung kann zum Mitglied des Feuerwehrausschusses geDienstanweisungen ergeben. wählt werden. § 6 Beendigung der Zugehörigkeit zur Einsatzabteilung (1) Die Zugehörigkeit zur Einsatzabteilung endet mit a) der Vollendung des im hessischen brand- und Katastrophenschutzgesetz (hbKg, oder nachfolgende gesetze und Verordnungen) definierten Lebensjahres. b) dem austritt c) dem ausschluss d) dem Tod

§ 10 Jugendfeuerwehr (1) Die Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Erzhausen führt den namen „Jugendfeuerwehr Erzhausen“.

(2) Die Jugendfeuerwehr Erzhausen ist der freiwillige Zusammenschluss von Jugendlichen im alter vom vollendeten 10. bis zum vollendeten 17. Lebensjahr. Für die aufnahme gilt § 5 abs. 4 entsprechend. Sie gestaltet ihre aktivitäten als selb(2) Der austritt muss schriftlich gegenüber dem gemeinde- ständige abteilung der Freiwilligen Feuerwehr nach einer von brandinspektor/der gemeindebrandinspektorin erklärt wer- der gemeindevertretung beschlossenen Jugendordnung, die auch Vorschriften zum Vorschlagsrecht zur Wahl des gemeinden. dejugendfeuerwehrwartes/der gemeindejugendfeuerwehr(3) Der gemeindevorstand kann einen angehörigen der Ein- wartin der gemeinde enthält. satzabteilung aus wichtigem grund – nach anhörung des Feuerwehrausschusses – durch schriftlichen, mit begründung und (3) als bestandteil der Freiwilligen Feuerwehr Erzhausen unrechtsbehelfsbelehrung versehenen bescheid aus der Freiwil- tersteht die Jugendfeuerwehr der fachlichen aufsicht und der ligen Feuerwehr ausschließen. Zuvor ist dem/der betroffenen betreuung durch den gemeindebrandinspektor/die gemeingelegenheit zur Stellungnahme zu geben. Wichtiger grund de-brandinspektorin als Leiter/Leiterin der Freiwilligen Feuerist insbesondere das mehrfache unentschuldigte Fernbleiben wehr, der/die sich dazu des Lei-ters/der Leiterin der Jugendvom Einsatz und/oder bei ange-setzten Übungen, die nach- feuerwehr bedient. Der Leiter/die Leiterin der Jugendfeuerhaltige Verletzung der Pflicht zum kameradschaftlichen Ver- wehr muss mindestens 18 Jahre alt sein und die erforderliche halten und das aktive Eintreten gegen die freiheitlich demo- fachliche und pädagogische Eignung besitzen. Er/sie muss angehörige/r der Einsatzabteilung sein. kratische grundordnung. §7 Rechte und Pflichten der Angehörigen der Einsatzabteilung

Seite 3

MIETRECHT: Nebenkosten erst überprüfen, dann bestreiten… Ohne Einsicht in die Kostenbelege ist das pauschale Bestreiten einzelner Positionen einer ordnungsgemäßen Nebenkostenabrechnung durch den Mieter unzulässig. Das schrieb das Amtsgericht (AG) München einem Mieter ins Stammbuch. Dessen Betriebskostenabrechnung über die Heiz- und Warmwasserkosten für das Jahr 2009 ergab einen Nachzahlungsbetrag von 467 Euro. Der Verbrauch sei viel zu hoch angesetzt, meinte der Mieter und zahlte nicht. Es sei alles in Ordnung, meinte der Vermieter und erhob Zahlungsklage. Der zuständige Richter gab der Klage statt. Die Betriebskostenrechnung sei nicht zu beanstanden. Zu einer ordnungsgemäßen Betriebskostenabrechnung gehöre die Zusammenstellung der Gesamtkosten, die Angabe und Erläuterung des zugrunde gelegten Umlageschlüssels, die Berechnung des Anteils des Mieters sowie der Abzug der Vorauszahlungen und die gedankliche und rechnerische Nachvollziehbarkeit der Abrechnung. Sie habe dem durchschnittlichen Verständnisvermögen eines juristisch und betriebswirtschaftlich nicht geschulten Mieters zu entsprechen. Die Betriebskostenabrechnung des Vermieters entspräche diesen Voraussetzungen. Soweit der Mieter den „zu hohen Verbrauch“ bemängele, habe dieser seinen Vortrag nicht weiter präzisiert. Unstreitig sei er seinem Anspruch auf Belegeinsicht nicht nachgekommen. Ohne Einsicht in die Kostenbelege sei aber das pauschale Bestreiten einzelner Positionen einer ansonsten ordnungsgemäßen Nebenkostenabrechnung unzulässig. Der Mieter hätte zunächst in die Belege Einsicht nehmen und dann im Einzelnen vortragen müssen, welche der ausgewiesenen Rechnungsbeträge er bestreite. Dies habe er aber nicht getan (AG München, 472 C 26823/11).

Friedensplatz 2-4/Rheinstr. 1, 64283 DA (am Schloss) Eingang Friedensplatz

Dezernat Immobilienrecht Beratung und Vertretung ausschließlich durch Fachanwälte

Matthias Allwinn

Rechtsanwalt und Notar Fachanwalt für Mietrecht und WEG - Recht

Christa Kordes - Altstadt

Rechtsanwältin / Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht

Klaus Frankfurth

Dipl. Finanzwirt Rechtsanwalt / Fachanwalt für Mietrecht und WEG - Recht

§ 11 Gemeindebrandinspektor/Gemeindebrandinspektorin, stellvertretender Gemeindebrandinspek-tor/stellvertretende Gemeindebrandinspektorin

(1) Die angehörigen der Einsatzabteilung haben das recht zur Wahl des gemeindebrandinspek-tors/der gemeindebran- (1) Der Leiter/die Leiterin der Freiwilligen Feuerwehr der gedinspektorin, seines Stellvertreters/seiner Stellvertreterin so- meinde Erzhausen ist der gemeindebrandinspektor/die gewie der Mitglieder des Feuerwehrausschusses. Sie können zu meindebrandinspektorin. Mitgliedern des Feuerwehrausschus-ses gewählt werden. (2) Der gemeindebrandinspektor/die gemeindebrandinspek(2) Die angehörigen der Einsatzabteilung haben die in § 2 torin, sein Stellvertre-ter/Stellvertreterin wird von den angebezeichneten aufgaben nach anwei-sung des gemeindeb- hörigen der Einsatzabteilung auf die Dauer von fünf Jahren randinspektors/der gemeindebrandinspektorin oder der sonst gewählt. zuständi-gen Vorgesetzten gewissenhaft durchzuführen. Sie haben insbesondere (3) Die Wahl findet anlässlich der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr der gemeinde Erzhausen (§ 13) a) die für den Dienst geltenden Vorschriften und Weisungen statt. (z.b. Dienstvorschriften, ausbildungsvorschriften, unfallverhütungsvorschriften) sowie anweisungen des gemeinde- (4) gewählt werden kann nur, wer der Einsatzabteilung der brandinspektors/der gemeindebrandinspektorin oder der Freiwilligen Feuerwehr der gemeinde Erzhausen angehört, sonst zuständigen Vorgesetzten zu befolgen, persönlich geeignet ist, die erforderliche Fachkenntnis mittels b) bei alarm sofort zu erscheinen und den für den alarmfall den erforderlichen Lehrgängen nachweisen kann und das 55. geltenden anweisungen und Vorschriften Folge zu leisten, Lebensjahr noch nicht vollendet hat. c) am unterricht, an den Übungen und sonstigen dienstlichen (5) Der gemeindebrandinspektor/die gemeindebrandinspekVeranstaltungen teilzunehmen. d) Erforderliche Tauglichkeitsbescheinigungen und nachweise torin wird zum Ehrenbeamten auf Zeit der gemeinde Erzhaugemäß der geltenden Vorschriften vorzulegen bzw. zu erbrin- sen ernannt. Er/sie ist verantwortlich für die Einsatzbereitgen. Entstehende Kosten hierfür werden von der gemeinde schaft der Freiwilligen Feuerwehr der gemeinde Erzhausen übernommen. und die ausbildung ihrer angehörigen. Er/sie hat für die ordnungsgemäße ausrüstung sowie für die Instandhaltung der (3) neu aufgenommene Feuerwehrangehörige dürfen vor Einrichtungen und anlagen der brandbekämpfung zu sorgen

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


30. Jahrgang KW 7 Nr. 7 - DONNERSTAG, 14. Februar 2013 und den gemeindevorstand in allen Fragen des brandschutzes und der allgemeinen hilfe zu beraten. bei der Erfüllung dieser aufgaben haben ihn/sie der stellvertretende gemeindebrandinspektor/die stellvertretende gemeinde-brandinspektorin und der Feuerwehrausschuss zu unterstützen.

ERZHÄUSER ANZEIGER

erwehrausschuss, der Leiter/die Leiterin der Jugendfeuerwehr werden einzeln nach Stimmenmehrheit gewählt; § 55 abs. 5 1. hgO gilt entsprechend.

Seite 4

die Person, deren Verhalten die Leistung erforderlich gemacht hat; § 6 abs. 2 und 3 hSOg gilt entsprechend

Die Wahl der übrigen zu wählenden Mitglieder des Feuer- 2. die Person, die die tatsächliche gewalt über eine Sache wehrausschusses wird als Mehrheitswahl ohne das recht der oder ein Tier ausübt, deren oder dessen Zustand die Leis(6) Der stellvertretende gemeindebrandinspektor/die stellver- Stimmenhäufung durchgeführt. Jeder Wahlberechtigte hat tung erforderlich gemacht hat, oder die Eigentümerin oder der Eigentümer einer solchen Sache oder eines soltretende gemeindebrandinspektorin hat den gemeindebran- so-viel Stimmen, wie sonstige Mitglieder des Feuerwehrausdinspektor/die gemeindebrandinspektorin bei Verhinderung schusses zu wählen sind. In den Feuerwehrausschuss sind diechen Tieres; § 7 abs. 2 Satz 2 des hessischen gesetzes über jenigen gewählt, die die meisten Stimmen erhalten. bei Stimzu vertre-ten. die öffentliche Sicherheit und Ordnung gilt entsprechend mengleichheit entscheidet das Los. 3. die Person, auf deren Verlangen oder in deren Interesse Er/sie wird von den angehörigen der Einsatzabteilung auf die Dauer von fünf Jahren gewählt. Die Wahl findet nach Mög- (4) gewählt wird schriftlich und geheim. bei den Einzelwahlen die Leistung erbracht wurde lichkeit in der gleichen Versammlung statt, in der der gemein- (abs. 3 Satz 1) kann durch handzeichen gewählt werden, falls de-brandinspektor/die gemeindebrandinspektorin gewählt aus den reihen der Wahlberechtigten sich kein Widerspruch 4. in Fällen des § 61 abs. 4 hbKg der rechtsträger der anderen behörde wird. andernfalls hat der gemeindevorstand nach ablauf erhebt. der Wahlzeit oder einem sonstigen Freiwerden der Stelle des stellvertre-tenden gemeindebrandinspektors/der stellvertre- (5) Über sämtliche Wahlen ist eine niederschrift anzufertigen. 5. die Person, die die Feuerwehr missbräuchlich – ohne hintenden gemeindebrandinspektorin so rechtzeitig eine Ver- Die niederschrift über die Wahl des gemeindebrandinspekreichenden grund vorsätzlich oder grob fahrlässig – ansammlung der angehörigen der Einsatzabteilung einzuberu- tors/der gemeindebrandinspektorin, seines Stellvertreters/seigefordert hat. fen, dass binnen zwei Monaten nach Freiwerden der Stelle ner Stellvertreterin ist innerhalb einer Woche nach der Wahl die Wahl eines stellvertretenden gemeindebrandin-spektors/ dem bürgermeister zur Vorlage an den gemeindevorstand zu (3) gebührenschuldner bei brandsicherheitsdiensten und brandschutzbegehungen sind die ausrichter von Veranstaleiner stellvertretenden gemeindebrandinspektorin stattfin- übergeben. den kann. Der stellvertre-tende gemeindebrandinspektor/die tungen, bei denen bei ausbruch eines brandes eine größere § 15 Feuerwehrvereinigungen stellvertretende gemeindebrandinspektorin wird zum Eh-renanzahl von Menschen gefährdet wäre (z.b. Versammlungen, beamten auf Zeit der gemeinde Erzhausen ernannt. ausstellungen, Theaterführungen, Zirkusveranstaltungen, Die angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr können sich zu Messen, Märkte und vergleichbare Veranstaltungen). einem Feuerwehrverein zusammenschließen. Die gemeinde § 12 Feuerwehrausschuss wird den Feuerwehrverein im rahmen ihrer Möglichkeiten (4) Mehrere gebührenschuldner haften als gesamtschuldner. (1) Zur unterstützung und beratung des gemeindebrandins- finanziell unterstützen. § 3 Grundlagen der Gebührenbemessung pektors/der gemeindebrandinspektorin bei der Erfüllung ih§ 16 Inkrafttreten rer aufgaben wird für die Freiwillige Feuerwehr der gemein(1) Für Leistungen der Feuerwehr, die nach dieser Satzung erde Erzhausen ein Feuerwehrausschuss gebildet. (1) Diese Satzung tritt am Tage nach der Vollendung ihrer be- bracht werden, gilt nachfolgendes gebührenverzeichnis, welches als anlage bestandteil dieser Satzung ist. Die höhe der Der ausschuss entscheidet mit Mehrheit über die angelegen- kanntmachung in Kraft. gebühr errechnet sich nach der aufgewendeten Zeit und dem heiten der Einsatzabteilung. (2) gleichzeitig tritt die Satzung für die Freiwillige Feuerwehr eingesetzten Material, nach art und anzahl des eingesetzten Personals, der Fahrzeuge und geräte sowie der zu prüfenden (2) Der Feuerwehrausschuss besteht aus dem gemeindebran- der gemeinde Erzhausen vom 11.01.2007 außer Kraft. geräte und Einrichtungen. dinspektor/der gemeindebrandinspektorin als Vorsitzendem/ Vorsitzender, dem stellvertretenden gemeindebrandinspek- Erzhausen, 14. Februar 2013 (Bekanntmachungsdatum) (2) bei der Festsetzung der gebühr werden für Personen sotor/der stellvertretenden gemeindebrandinspektorin sowie aus 5 angehörigen der Einsatzabteilung, einem Vertreter/ Der Gemeindevorstand wie für Fahrzeuge und geräte die gebühren je angefangene 15 Minuten berechnet. einer Vertreterin der alters- und Ehrenabteilung und dem Lei- gez. Seibold (Bürgermeister) ter/der Leiterin der Jugendfeuerwehr. (3) Für die berechnung der gebühr wird die Zeit von beginn Feuerwehrgebührensatzung (3) Die Wahl der Vertreter der Einsatzabteilung, des Vertrebis zur beendigung des Einsatzes zugrunde gelegt. Der Einsatz beginnt im regelfall mit der alarmierung der Feuerwehr ters/der Vertreterin der alters- und Ehrenabteilung und dem Leiter/der Leiterin der Jugendfeuerwehr erfolgt in der Jahres- aufgrund der §§ 5; 51 nr. 6 und 93 abs. 1 der hessischen ge- durch die Leitstelle, spätestens mit dem ausrücken, und ist haupt-versammlung auf die Dauer von fünf Jahren. Wahlbe- meindeordnung (hgO) in der Fassung der bekanntmachung mit Wiederherstellung der Einsatzfähigkeit beendet. Sind rechtigt sind die Mitglieder der Einsatzabteilung und der al- vom 07. März 2005 (gVbl. I S. 142), zuletzt geändert durch ge- die eingesetzten Mannschaften, Fahrzeuge oder geräte zum setz vom 16. Dezember 2011 (gVbl. I S. 786), jeweils in Verbin- Zeitpunkt der alarmierung bereits zu einem anderen Einsatz ters- und Ehrenabteilung für ihre jeweiligen Vertreter. dung mit den §§ 15abs. 7; 17 abs. 3; 61 des hessischen brand- ausgerückt oder kehren diese nach dem jeweiligen Einsatz Scheidet ein Mitglied des Feuerwehrausschusses aus, findet und Katastrophenschutzgesetzes (hbKg) in der Fassung vom nicht unmittelbar zurück (aufeinander folgende Einsätze), so auf der nächsten Jahreshauptversammlung eine nachwahl 03. Dezember 2010 (gVbl. I S. 502) sowie der §§ 1 bis 5 a; 9 beginnt der jeweilige Einsatz mit Verlassen des vorherigen und 10 des hessischen gesetzes über Kommunale abgaben Einsatzes und ist beendet, sobald sie den jeweiligen Einsatzstatt. (Kag) vom 17. März 1970 (gVbl. I S. 225), zuletzt geändert ort verlassen bzw. die Einsatzfähigkeit wiederhergestellt ist. (4) Der/die Vorsitzende beruft die Sitzungen des Feuerwehr- durch gesetz vom 31. Januar 2005 (gVbl. I S. 54), hat die geausschusses ein. Er/sie hat den Feuerwehrausschuss einzuberu- meindevertretung der gemeinde Erzhausen in ihrer Sitzung (4) Für besondere Leistungen können Pauschalsätze festgefen, wenn dies mehr als die hälfte seiner Mitglieder schriftlich vom 04. Februar 2013 folgende Feuerwehrgebührensatzung legt werden. mit begründung beantragt. Die Sitzungen sind nicht öffent- beschlossen: lich. Der/die Vorsitzende kann jedoch angehörige der einzel(5) Die anzahl und auswahl des einzusetzenden und des da§ 1 Gebührentatbestand nen abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr oder andere Pervon bei der gebührenberechnung zu berücksichtigenden Personen zu Sitzungen einladen. Der gemeindebrandinspektor/ sonals sowie der Fahrzeuge und geräte liegt im pflichtgemädie gemeindebrandinspektorin und sein Stellvertreter/seine Die der Freiwilligen Feuerwehr der gemeinde Erzhausen bei ßen Ermessen der Feuerwehr. Stellvertreterin haben das recht jederzeit an den Sitzungen Erfüllung ihrer aufgaben entstandenen gebühren und austeilzunehmen. Sitzungstermine sind ihnen rechtzeitig be- lagen sind nach Maßgabe dieser gebührensatzung in Verbin§ 4 Auslagen kannt zu geben. Über die Sitzungen des Feuerwehrausschus- dung mit dem jeweils gültigen gebührenverzeichnis zu erstatten, soweit der Einsatz nicht gemäß § 61 abs. 1 Satz 1 und (1) auslagen werden in der tatsächlich entstandenen höhe ses ist eine niederschrift zu fertigen. abs. 6 hbKg kostenfrei ist. zuzüglich eines Verwaltungskostenaufschlages in höhe von 10 Prozent geltend gemacht. Dies gilt insbesondere für Lie§ 13 Jahreshauptversammlung Die Pflicht zur Erstattung von gebühren und auslagen be- ferungen und Leistungen von Dritten, Fremdpersonal und – (1) unter dem Vorsitz des gemeindebrandinspektors/der ge- steht auch dann, wenn die angeforderten Mannschaften, gerät, Ölbindmittel, Säurebindmittel, Schaummittel und die meindebrandinspektorin findet jährlich eine Jahreshauptver- Fahrzeuge und geräte wegen zwischenzeitlicher beseitigung Entsorgung. der gefahr oder des Schadens oder aus sonstigen gründen sammlung der Freiwilligen Feuerwehr Erzhausen statt. nicht mehr benötigt werden. (2) Dauert ein Einsatz ohne unterbrechung mehr als vier Stunden, so sind die auslagen für die Verpflegung der eingesetz(2) Die Jahreshauptversammlung wird vom gemeindebrandinspektor/der gemeindebrandinspektorin einberufen. Er/sie ten Feuerwehrangehörigen zu erstatten. § 2 Gebührenschuldner hat einen bericht über das abgelaufene Jahr zu erstatten. § 5 Entstehung der Gebührenschuld (3) Eine Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr (1) gebührenpflichtig bei Einsätzen zur brandbekämpfung ist einzuberufen, wenn dies mindestens ein Drittel der Mit- sind (1) Die Verpflichtung zur Erstattung von gebühren entsteht glieder der Einsatzabteilung schriftlich unter angabe von im regelfall mit der alarmierung der Feuerwehr durch die gründen verlangt. In diesem Fall ist sie innerhalb von zwei 1. die brandstifterin oder der brandstifter, die oder der nicht Leitstelle, spätestens mit dem ausrücken. selbst geschädigte oder geschädigter ist Wochen durchzuführen. (2) Die Verpflichtung zur Erstattung von auslagen entsteht (4) Zeitpunkt, Ort und Tagesordnung jeder Jahreshauptver- 2. die geschädigte Person, sofern sie den Einsatz der Feuer- mit der aufwendung des zu erstattenden betrages. wehr vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht hat sammlung sind den Feuerwehrangehörigen und dem ge§ 6 Fälligkeit der Gebührenschuld meindevorstand mindestens zwei Wochen vor der Versammlung schriftlich bekannt zu geben. Im Fall des abs. 3 verkürzt 3. die Fahrzeughalterin oder der Fahrzeughalter oder die Fahrzeugführerin oder der Fahrzeugführer, wenn der Die zu zahlenden gebühren und auslagen werden durch gesich die Frist auf eine Woche. brand beim betrieb von Kraft-, Schienen-, Luft- oder bührenbescheid festgesetzt. Die gebührenschuld wird einen Wasserfahrzeugen entstanden ist; (5) Stimmberechtigt in der Jahreshauptversammlung sind die Monat nach bekanntgabe des gebührenbescheides fällig, so§ 7 abs. 2 des hessischen gesetzes über die öf- fern in diesem keine andere Fälligkeit angegeben ist. angehörigen der Einsatzabteilung. § 12 abs. 3 bleibt unbefentliche Sicherheit und Ordnung (hSOg) in der Fasrührt. Die Versammlung ist beschlussfähig, wenn mindestens sung vom 14. Januar 2005 (gVbl. I S. 14), zuletzt geändert § 7 Härtefälle ein Drittel der Mitglieder der Einsatzabteilung anwesend ist. durch gesetz vom 14. Dezember 2009 (gVbl. I S. 635), gilt bei beschlussunfähigkeit ist eine zweite Versammlung nach entsprechend Wenn dies mit rücksicht auf die wirtschaftlichen Verhältnisablauf von zwei Wochen, spätestens aber innerhalb von vier Wochen einzuberufen, die ohne rücksicht auf die Zahl der anse des gebührenschuldners oder sonst aus billigkeitsgründen wesenden angehörigen der Einsatzabteilung beschlussfähig 4. die betreiberin oder der betreiber, wenn der Einsatz der geboten erscheint, kann die gebührenschuld gestundet, nieFeuerwehr bei einer anlage mit besonderem gefahren- dergeschlagen oder erlassen werden, oder es kann von der ist. potential erforderlich geworden ist geltendmachung der gebühren ganz oder teilweise abgese(6) beschlüsse der Jahreshauptversammlung werden mit einfahen werden. Die Stundung soll in der regel nur auf antrag cher Stimmenmehrheit gefasst. Die Jahreshauptversammlung 5. die betreiberin oder der betreiber von gewerbe- oder gewährt werden. Industriebetrieben für aufgewendete Sonderlöschmittel beschließt auf entsprechenden antrag im Einzelfall darüber, bei bränden in den gewerbe- und Industriebetrieben § 8 Sicherheitsleistungen ob eine abstimmung geheim erfolgen soll. § 14 Wahlen des Gemeindebrandinspektors/der Gemeindebrandinspektorin, des stellvertretenden Gemeindebrandinspektors/der stellvertretenden Gemeindebrandinspektorin, des Leiters/der Leiterin der Jugendfeuerwehr und der zu wählenden Mitglieder des Feuerwehrausschusses. (1) Die nach dem hbKg und nach dieser Satzung durchzuführenden Wahlen werden von einem Wahlleiter/einer Wahlleiterin geleitet, den/die die jeweilige Versammlung bestimmt. (2) Die Wahlberechtigten sind vom Zeitpunkt und Ort der Wahl mindestens zwei Wochen vorher schriftlich zu verständigen. hinsichtlich der beschlussfähigkeit der Versammlung gilt § 13 abs. 5 Satz 2 und 3 entsprechend.

6. 7.

8.

die Person, die wider besseres Wissen oder in grob fahrläs- Die hilfeleistung der Feuerwehr im rahmen des § 6 abs. 3 siger unkenntnis der Tatsachen die Feuerwehr alarmiert hbKg, eine Überlassung von geräten oder die gestellung von brandsicherheitsdiensten kann von einer vorherigen angedie Eigentümerin oder der Eigentümer oder die besitze- messenen Sicherheitsleistung des gebührenschuldners bis zur rin oder der besitzer einer brandmeldeanlage, wenn die- höhe der voraussichtlich entstehenden gebühren und auslase anlage einen Fehlalarm auslöst; für einen Fehlalarm im gen abhängig gemacht werden. Jahr wird keine gebühr fällig, wenn die ordnungsgemäße Wartung der brandmeldeanlage nachgewiesen wird § 9 Inkrafttreten die Person, die den Einsatz der Feuerwehr durch nicht angezeigtes, aber nach § 3 abs. 5 Satz 1 der Verordnung Diese Satzung tritt am Tag der Vollendung ihrer bekanntmaüber die beseitigung von pflanzlichen abfällen außer- chung in Kraft. gleichzeitig tritt die bisherige Satzung über halb von abfallbeseitigungsanlagen vom 17. März 1975 die gebühren für den Einsatz der Feuerwehr vom 11.11.1999, (gVbl. I S. 48) anzeigenpflichtiges Verbrennen von abfäl- zuletzt geändert durch die 1. Änderung der gebührensatzung len verursacht hat. vom 03.02.2005, außer Kraft.

(3) Der gemeindebrandinspektor/die gemeindebrandinspektorin, sein Stellvertreter/seine Stellvertreterin, der Vertreter/ (2) gebührenschuldner sind bei allen übrigen Leistungen, insErzhausen, 14. Februar 2013 (Bekanntmachungsdatum) die Vertreterin der alters- und Ehrenabteilung für den Feu- besondere in Fällen der allgemeinen hilfe

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


30. Jahrgang KW 7 Nr. 7 - DONNERSTAG, 14. Februar 2013

Der Gemeindevorstand gez. Seibold (Bürgermeister) Gebührenverzeichnis Beschreibung

€/15 min.

1 Personalgebühren 1.1 1.2 1.3 1.4 die 1.5

Brand- und allgemeine Hilfeleistungseinsätze je Einsatzkraft 6,-Brandsicherheitsdienst 6,-Brandschutzbegehung durch den Leiter der Feuerwehr oder dessen 5,-Vertreter Dauert ein Einsatz ohne Unterbrechung länger als vier Stunden, so sind die Auslagen für Verpflegung der eingesetzten Kräfte den Angehörigen zu erstatten. Prüf-und Instandsetzungsarbeiten außer Nr. 4 6,--

2. Fahrzeuggebühren 2.1 2.2 2.3

Einsatzleitwagen Einsatzleitwagen ELW 1 Mannschaftstransportfahrzeug MTF Löschgruppenfahrzeuge LF 10/6 LF 16/12 Gerätewagen Gw - L

12,50 10,-36,50 40,-25,--

3. Gebühr für Geräte und Anhänger Die Einsatzzeit für tragbare Aggregate, Sondergeräte usw. ist die Zeit des tatsächlichen Betriebs an der Einsatzstelle. Die Zeit, die zur Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft gebraucht wird, wird nach Nr. 1.5 abgerechnet Motorkettensäge 2,50 Stromerzeuger 5,0 KVA 5,-Stromerzeuger 8,0 KVA 7,50 Be- und Entlüftungsgerät (Hochleistungslüfter) 12,50 Grobsaug- oder Lenzpumpe über 200 l/min 7,-Öl- oder Wassersauger 5,-Elektrotauchpumpe bis 400 l/min 12,50 Ölsperre 13,--/Tag und Teil Wasserbehälter 3.000 l 5,-Wärmebildkamera 7,-Mehrzweckanhänger MZA 1 10,-4. Einsatzbedingtes Prüfen und Reinigen 4.1

Reinigen und Prüfen der persönlichen Ausrüstung Die Reinigung und Prüfung im Einsatz gebrauchter persönlicher Ausstattungsgegenstände Beschreibung €/15 min. werden nach dem Reinigungs- und Prüfaufwand berechnet. Erforderliche Ersatzbeschaffungen werden dem Gebühren- und Auslagenschuldner zuzüglich 10 % in Rechnung gestellt. 4.2 Reinigen und Desinfizieren 5 Atemschutzgerät 25,-- €/St. Atemschutzmaske 13,--€/St. Ersatzbeschaffungen Erforderliche Ersatzbeschaffungen werden dem Gebühren- und Auslagenschuldner zuzüglich 10 % in Rechnung gestellt. 4.3 Füllen/Prüfen von Flaschen/Geräten Atemschutzmaske 25,--€/St. Atemschutzgerät 13,--€/St. Füllen von Lungenautomaten 10,--€/St. Füllen von Atemluftflaschen 6,--€/St. 4.4 Prüfen, Waschen, Trocknen von Schläuchen je Schlauch 10,--€/St. 4.5 Prüfung sonstiger Geräte und Einrichtungen Die Prüfung sonstiger Geräte und Einrichtungen wird nach dem Zeitaufwand des eingesetzten Personals berechnet (Nr. 1.5). 5. Kosten für den Einsatz von Fremdpersonal und –gerät, Ölbinde-, Säurebinde- und Schaummitteln, Entsorgung und Auslagen Für die entstehenden Aufwendungen, etwa für den Einsatz von Personal oder Geräten von Dritten, werden die der Gemeinde Erzhausen in Rechnung gestellten Beträge nach Maßgabe des § 4 Abs. 1 der Satzung zugrunde gelegt. 6. Gebühren für besondere Leistungen Fehlalarm Brandmeldeanlage

600,--

Ein Fehlalarm innerhalb eines Jahres wird toleriert, wenn die ordnungsgemäße Wartung der Brandmeldeanlage nachgewiesen wird. 7. Missbräuchliche Alarmierung Gebühren für die missbräuchliche Alarmierung im Sinne des § 2 Abs. 1 Nr. 5 und Abs. 2 Nr. 5 der Satzung werden nach ausgerückten Fahrzeugen und Zeit-, Material- sowie Personalaufwand gemäß Gebührenverzeichnis berechnet jedoch mindestens 800,-- €. 8. Gebühren in sonstigen Fällen Für besondere nicht in der Gebührensatzung aufgeführte Leistungen werden die Gebühren nach ausgerückten Fahrzeugen und dem tatsächlichen Zeit-, Material und Personalaufwand gemäß Gebührenverzeichnis berechnet.

Satzung 6 Wochenmarktes zur Regelung des (Marktsatzung) der Gemeinde Erzhausen aufgrund der §§ 5, 19, 20 und 51 der hessischen gemeindeordnung (hgO) in der Fassung der bekanntmachung vom 07.03.2005 (gVbl. I S. 142) zuletzt geändert durch gesetz vom 16.12.2011 (gVbl. I S. 786), und der §§ 60 b, 64 - 71 b der gewerbeordnung in der Fassung vom 22.02.1999 (bgbl. I S 202), zuletzt geändert durch gesetz vom 17.12.2008 (bgbl. I S. 2586), hat die gemeindevertretung der gemeinde Erzhausen in ihrer Sitzung am 04.02.2013 nachstehende Satzung über zur regelung des Wochenmarktes (Marktsatzung) der gemeinde Erzhausen beschlossen:

ERZHÄUSER ANZEIGER

Seite 5

stimmungen hingewiesen. Fällt ein Wochenmarkttag auf einen gesetzlichen Feiertag, so § 7 Marktaufsicht findet der Wochenmarkt am vorhergehenden Werktag statt. Der gemeindevorstand kann in abweichung von dieser rege(1) Verkaufsplätze werden als Tagesplätze oder als ständige lung einen anderen Werktag bestimmen. Plätze von der Marktaufsicht zugewiesen. Ein anspruch auf Vor beginn und nach Schluss der vorstehend festgelegten Zuweisung eines bestimmten Platzes besteht nicht. Marktzeiten ist der Verkauf nicht gestattet. (2) alle Teilnehmer, benutzer und besucher des Marktes sind § 2 Zulassung mit dem betreten der Marktanlage den bestimmungen dieser Satzung in der jeweiligen Fassung unterworfen und haben (1) Für die Teilnahme am Markt ist eine schriftliche Zuweisung den anweisungen der Marktaufsicht folge zu leisten. erforderlich. § 8 Marktausschluss (2) Die Zuweisung ist schriftlich und unter angabe des Warensortiments und der benötigten Platzfläche beim gemeinde- (1) Verstöße gegen diese Satzung können mit befristetem ausschluss geahndet werden. Über den ausschluss entscheivorstand Erzhausen zu beantragen. det der gemeindevorstand. Der ausschlussbescheid muss bei (3) Kein Standplatz darf vor der Zuweisung benutzt werden. mehr als eintägigem ausschluss schriftlich erteilt, begründet Die festgesetzten grenzen des Standplatzes dürfen nicht ei- und mit einer rechtsmittelbelehrung versehen werden. genmächtig überschritten werden. Der zugewiesene Platz darf nur zum geschäftsbetrieb des Inhabers und für den zu- (2) Der gemeindevorstand kann vom betreten des Marktes gelassenen Warenkreis benutzt werden. Die Überlassung ei- weiterhin ausschließen: nes Standplatzes an andere Personen oder die eigenmächtige, wenn auch nur vorübergehende Änderung des Warenkreises, a) Personen, die im begründeten Verdacht stehen, dass sie ist nicht gestattet und berechtigt die Marktaufsicht, sofort die Marktanlage zur begehung strafbarer handlungen aufüber den Platz anderweitig zu verfügen, erforderlichenfalls suchen, nach zwangsweiser räumung auf Kosten und gefahr des In- b) Personen, die wegen Zuwiderhandlungen gegen Weisunhabers. In diesen Fällen werden bereits gezahlte gebühren gen oder anordnungen der Marktaufsicht erfolglos verwarnt nicht erstattet oder ermäßigt; fällige gebühren sind zu zah- wurden, len. c) Personen, die den Marktverkehr stören. (4) Zur besseren Ordnung des Marktverkehrs kann ein Tausch (3) Vom Markt verwiesene Personen dürfen diesen auch nicht von Standplätzen angeordnet werden, ohne dass dadurch ein betreten, um irgendwelche aufträge auszuführen. anspruch auf Entschädigung entsteht. § 9 Haftungsausschluss (5) Die Zuweisung erlischt (1) Das betreten der Marktanlagen geschieht auf eigene gea) bei natürlichen Personen, wenn der anbieter stirbt oder fahr. Die gemeinde haftet für Schäden der Marktbenutzer nur seine handlungsfähigkeit aufgibt, bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit ihrer bediensteten. Jede b) bei Personenvereinigungen und juristischen Personen, weitere haftung der gemeinde für Personen-, Sach- und Verwenn sie sich auflösen oder ihre rechtsfähigkeit verlieren, mögensschäden ist ausgeschlossen. c) wenn die sich aus der Zuweisung ergebenen benutzungsrechte länger als einen Monat nicht ausgeübt werden (aus- (2) Mit der Standplatzvergabe übernimmt die gemeinde keinahmen können auf antrag des anbieters gestattet werden), nerlei haftung, insbesondere nicht für die Sicherheit der von d) wenn das Insolvenzverfahren eröffnet oder die Eröffnung den Marktbeschickern eingebrachten Waren und geräte. Eider Insolvenz mangels Masse abgelehnt wird. ne etwaige Versicherung gegen Diebstahl ist daher Sache der Marktbeschicker. § 3 Auf- und Abbau von Marktständen (3) Die haftung der Marktbeschicker richtet sich nach den ein(1) Mit dem aufbau der Marktstände darf frühestens eine schlägigen gesetzlichen bestimmungen. Stunde vor beginn der vorstehend festgelegten Marktzeiten begonnen werden. Die aufbauarbeiten müssen bei Marktbe§ 10 Ordnungswidrigkeiten ginn beendet sein. (1) Vorsätzliche oder fahrlässige Zuwiderhandlungen gegen (2) Der aufbau und die anlieferung der Waren müssen mit be- die bestimmungen dieser Satzung können mit geldbußen geginn der vorstehend festgelegten Marktzeiten beendet sein. ahndet werden. Die Ordnungswidrigkeit kann mit einer geldbuße von 5,00 (3) Marktbeschicker, die später als eine halbe Stunde nach Euro bis 1.000,00 Euro geahndet werden. Die geldbuße soll Marktbeginn eintreffen, haben keinen anspruch auf Zulas- den wirtschaftlichen Vorteil, den der Täter oder die Täterin aus der Ordnungswidrigkeit gezogen hat, übersteigen. sung zum Markt an dem jeweiligen Markttag. (4) nach dem aufbau muss der Wochenmarktplatz mit aus- Das gesetz über Ordnungswidrigkeiten (Owig) in der jeweils nahme der vorschriftsmäßigen Verkaufswagen von Fahrzeu- geltenden Fassung findet anwendung; Verwaltungsbehörde gen geräumt sein. ausnahmen können vom gemeindevor- im Sinne des § 36 abs. 1 nr. 1 Owig ist der gemeindevorstand. stand - Marktaufsicht - zugelassen werden. (2) Die befolgung der im rahmen dieser Satzung erlassenen (5) Der abbau der Marktstände sowie die räumung und reini- Verwaltungsverfügungen kann durch Ersatzvornahme oder gung ist von den Marktbeschickern bis spätestens eine halbe durch Festsetzung von Zwangsgeld gemäß den bestimmunStunde nach Marktschluss vorzunehmen. gen der §§ 74 ff des hessischen Verwaltungsvollstreckungsgesetzes vom 04.07.1977 (gVbl. I, Seite 151) in der jeweils § 4 Sauberkeit und Hygiene, rechtliche Vorschriften gültigen Fassung durch den gemeindevorstand durchgesetzt werden. (1) Die Marktteilnehmer sind für die reinhaltung ihrer Stände, der Standplätze, der daran gelegenen gehwege sowie für (3) Die Verfolgung von Zuwiderhandlungen nach bundesdie beseitigung der abfälle verantwortlich. oder landesrechtlichen bestimmungen bleibt unberührt. § 11 Gebührenpflicht (2) Sollte ein Marktteilnehmer entgegen den bestimmungen in abs. 1 den Standplatz sowie den daran gelegenen gehweg nicht ordnungsgemäß reinhalten oder seine abfälle nicht ord- Für die benutzung der zugewiesenen Standplätze sind genungsgemäß entsorgen, so wird eine nachreinigung durch bühren nach der gebührenordnung zu dieser Satzung in ihrer die gemeinde oder von ihr beauftragte Dritte vorgenommen. jeweils gültigen Fassung zu entrichten. Die Kosten für die nachreinigungsarbeiten hat der Marktteil§ 12 Inkrafttreten nehmer an die gemeinde zu erstatten. Die Kosten der notwendigen nachreinigungsarbeiten fordert Diese Satzung tritt am Tag nach vollendeter Veröffentlichung die gemeinde bei dem verantwortlichen Marktteilnehmer an, in Kraft. sie sind sofort zur Zahlung fällig. Zahlungsverzug tritt automatisch 30 Tage nach Fälligkeit ein, ohne dass es einer Mah- Erzhausen, 14. Februar 2013 (Bekanntmachungsdatum) nung der gemeinde an den Marktteilnehmer bedarf. Der Gemeindevorstand (3) Im Übrigen gelten die einschlägigen gesetzlichen bestim- gez. Seibold (Bürgermeister) mungen. § 5 Firmenschild

Gebührensatzung zur Marktsatzung der Gemeinde Erzhausen

(1) Jeder Standinhaber ist verpflichtet, seinen Stand mit einem deutlich lesbaren Schild zu versehen, auf dem der Familienna- aufgrund der §§ 5, 19, 20 und 51 nr. 6 der hessischen gemeinme und mindestens ein ausgeschriebener Vorname des Inha- deordnung (hgO) in der Fassung der bekanntmachung vom auf grund der Festsetzung gemäß § 69 gewerbeordnung bers bzw. der name der betreffenden Firma anzugeben sind. 07.03.2005 (gVbl. I S. 142) zuletzt geändert durch gesetz vom 16.12.2011 (gVbl. I S. 786), und der §§ 1, 2 10 des gesetzes vom 20.06.1995 betreibt die gemeinde Erzhausen samstags in über kommunale abgaben (Kag) vom 17.03.1970 (gVbl. S. § 6 Marktfrieden, öffentliche Sicherheit und Ordnung der Zeit von 08.00 uhr bis 13.00 uhr auf dem hessenplatz in 225) zuletzt geändert am 31.01.2005 (gVbl. I S. 54) hat die geder bahnstraße in Erzhausen, einen Wochenmarkt. Das Feilbieten folgender Warenarten ist gemäß § 67 abs. 1 gewerbe- (1) Jede Störung des Marktfriedens, der Sicherheit und Ord- meindevertretung der gemeinde Erzhausen in ihrer Sitzung nung auf dem Marktplatz sind verboten. Jeder hat sich so zu am 04.02.2013 nachstehende gebührensatzung zur Marktsatordnung zugelassen: verhalten, dass niemand gefährdet, geschädigt oder mehr als zung der gemeinde Erzhausen beschlossen: 1. Lebensmittel im Sinne des § 2 abs. 2 des Lebensmittel- vermeidbar belästigt wird. § 1 Marktstandgelder und Futtermittelgesetzbuchs mit ausnahme alkoholischer getränke; zugelassen sind alkoholische getränke, soweit (2) Waren dürfen nicht durch lautes ausrufen oder anpreisen Für die benutzung des gemeindlichen Marktes und seiner Einsie aus selbstgewonnenen Erzeugnissen des Weinbaus, oder umhergehen angeboten werden. richtungen werden gebühren (Marktstandgelder) nach dieser der Landwirtschaft oder des Obst- und gartenbaus hergebührenordnung erhoben. gestellt wurden; der Zukauf von alkohol zur herstellung (3) auf dem Wochenmarkt ist ferner verboten: von Likören und geisten aus Obst, Pflanzen und anderen § 2 Gebührenschuldner landwirtschaftlichen ausgangserzeugnissen, bei denen a) betteln und hausieren die ausgangsstoffe nicht selbst vergoren werden, durch b) Tiere, ausgenommen blindenhunde, mitzubringen oder (1) gebührenschuldner ist, wem die Zulassung für den Standdort herumlaufen lassen den urproduzenten ist zulässig; c) Fahrräder oder sperrige Fahrzeuge, ausgenommen Kinder- platz erteilt wurde. 2. Produkte des Obst- und gartenbaus, der Land- und Forst- wagen oder Krankenfahrstühle, mitzuführen oder abzustel(2) Mehrere gebührenpflichtige haften als gesamtschuldner. len. wirtschaft und der Fischerei; d) Für Waren, Dienstleistungen, Institutionen, Vereine oder § 3 Gebührenpflicht und Gebührenberechnung Parteien zu werben. 3. rohe naturerzeugnisse. § 1 Zeit, Öffnungszeit, Platz und Gegenstände des Wochenmarktes

Waren im Wege der Versteigerung oder ausspielung dürfen (4) Im Übrigen wird auf die Pflicht zur unfallverhütung und (1) Die gebührenpflicht entsteht mit beginn der benutzung Lärmbekämpfung nach den einschlägigen gesetzlichen be- oder der Inanspruchnahme der Leistung. nicht abgesetzt oder feilgehalten werden.

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


30. Jahrgang KW 7 Nr. 7 - DONNERSTAG, 14. Februar 2013

ERZHÄUSER ANZEIGER

(2) Für den Wochenmarkt werden die gebühren für die stän- 3. digen Marktbeschicker vierteljährlich im Voraus erhoben. bei nicht ständigen Marktbeschickern werden die gebühren als Tagesgebühr erhoben. Die berechnung erfolgt nach Frontmeterlänge bei einer Platztiefe von rund 4 m. Zusätzlich werden Stromkosten abgerechnet.

Bericht der Ausschüsse und sonstiger Gremien Der Vorsitzende der gemeindevertretung Wolfgang Demmel verliest ein Schreiben der SPD-Fraktion vom 31.01.2013, in dem die neubesetzung des haupt- und Finanzaus-schusses sowie des Sport- Kultur- und Sozial9. ausschusses mitgeteilt wird. Von der Sitzung des haupt- und Finanzaus-schusses am 31.01.2013 berichtet der Vorsitzende axel Mönch. Die Vorsitzende des Sport- Kultur- und Sozialausschusses renate Schäfer-baab berichtet von den Ergebnissen der Sitzung des Fachausschusses am 21.01.2013

(3) Die gebühr beträgt pro Markttag und pro lfd. Meter zugeteilten Standplatz für einen a) Tagesplatz:

3,50 Euro

b) Jahresplatz:

110,00 Euro

(4) Die Stromkosten werden anhand von Zählerständen abgerechnet. Sollten die anforderungsbeträge jedoch geringfügiger als die festgelegten Pauschalen sein, so werden mindestens folgende beträge pauschal pro Markttag erhoben.

b) Verkaufswagen und Stände mit Kühl- und /oder heizeinrichtungen 5,00 Euro (5) Wer als zugelassener Marktbeschicker die für ihn bereitgehaltenen Standplätze nicht oder teilweise in anspruch nimmt, hat keinen anspruch auf Ermäßigung oder rückzahlung der gebühren. (6) Marktbeschicker, die aus besonderen gründen für länger als einen Monat den ihnen fest vergebenen Wochenmarktstandplatz nicht in anspruch nehmen können, bekommen be- 5. reits gezahlte gebühren auf antrag erstattet. § 4 Zahlung (1) Die gebühren der ständigen Marktbeschicker des Wochenmarktes sind vierteljährlich im Voraus im banküberweisungsverfahren an den gemeindevorstand Erzhausen zu entrichten. 6. (2) Die Tagesgebühren werden durch anforderung von den Marktbeschickern erhoben und sind auch im Voraus im banküberweisungsverfahren an den gemeindevorstand zu entrichten. § 5 Folgen des Zahlungsverzuges (1) rückständigen gebühren werden im Verwaltungszwangs- 7. verfahren beigetrieben. (2) Marktbeschickerinnen und Marktbeschicker, die mit der Zahlung des Standgeldes im rückstand sind, können vom Wochenmarkt ausgeschlossen werden. § 6 Inkrafttreten Diese Satzung tritt am Tag nach vollendeter Veröffentlichung 8. in Kraft.

Satzung über Erlaubnisse und Gebühren für Sondernutzungen an öffentlichen Straßen im Gebiet der Gemeinde Erzhausen (Sondernutzungssatzung) vom 10.08.2000; bezug: gemeindevertretungsbeschluss vom 05.11.2012 (DS V/102) Drucksache V/124 Beschluss: Der gemeindevorstand wird beauftragt zunächst darzulegen, welche Kosten für die Erteilung von Plakatierungserlaubnissen entstehen und anhand welcher gebührensat-

Erzhausen, 14. Februar 2013 (Bekanntmachungsdatum) Der Gemeindevorstand gez. Seibold (Bürgermeister)

Tagesordnung: 1. Feststellung der Beschlussfähigkeit und evtl. Einwendungen gegen die Niederschrift der letzten Sitzung Der Vorsitzende der gemeindevertretung Wolfgang Demmel begrüßt die anwesenden und eröffnet die ordnungsgemäß und fristge-recht einberufene 16. Sitzung der gemeinde-vertretung. Mit 19 anwesenden Mitgliedern wird die beschlussfähigkeit festgestellt. Einwände gegen die niederschriften der Sitzungen vom 10.12.2012 und 17.12.2012 liegen nicht vor. 2.

Bericht des Gemeindevorstandes Für den gemeindevorstand berichtet bürger-meister rainer Seibold: • Die Kinder- und Jugendförderung bietet in den Sommerferien vom 21. bis 26. Juli für Kinder ab 12 Jahren eine Segelfreizeit ins Iselmeer an. • Vom 6. bis 9. Juni besucht uns eine Verwaltungsdelegation unserer Partnergemeinde Mnichovo hradiste. • Für die Kinder- und Jugendförderung wurden 620,- Euro für die anschaffung einer digitalen Spiegelreflexkamera mit Videofunktion und 850,- Euro für die anschaffung eines notebooks bereitgestellt. Die geräte wurden bereits angeschafft und sind im Einsatz. • Laut ersten Schätzungen unseres Kämmerers Herr Frese zum haushalt 2013 unserer Kommune zeichnet sich eine vorsichtige Verbesserung ab. Laut ersten Prognosen beläuft sich das Defizit im Ergebnishaushalt 2013 auf ca. 300.000,- Euro. Diese Verbesserung zeichnet sich vor allem durch die höheren Schlüsselzuweisung des Landes hessen sowie einen erhöhten gemeindeanteil an der Einkommenssteuer wieder. näheres wird in einer kleinen Klausur am kommenden Donnerstag mit den Vorsitzenden der Fraktionen erörtert. geplant ist, den haushalt für 2013 in die nächste gemeindevertretersitzung am 18. März einzubringen. • In den letzten Wochen war der Bauhof verstärkt im Winterdienst tätig. Trotz großem Einsatz war es – unter anderem auch durch das nichtbesetzen zweier Planstellen im bau-hofsbereich, nur bedingt möglich vor allem den älteren Menschen ein sicheres Überqueren der Erzhäuser nebenstraßen zu ermöglichen. Mit der Optimierung des gemeindlichen Streu- und räumplanes sollte sich der gemeindevorstand für die nächste Winterperiode befassen. • Für die alten Klärwärterwohnungen in der Hauptstraße 99 wird gegenwärtig eine außenbereichssatzung erstellt, die die gebäude zur Wohnraumnutzung oder zur gewerblichen nutzung vorsieht. anschließend könnten die gebäude veräußert werden.

zung diese festgelegt werden. Schließlich ist aufzulisten, welche gebühren veranschlagt werden, wenn Plakate nach Fristablauf eingeholt werden müssen, gegebenenfalls ist dies als bußgeldtatbestand aufzunehmen. beratungsergebnis: Einstimmig, 0 Enthaltung(en) Anhörung der Eltern bezüglich kostendeckendes Mittagessen; hier: Bericht des Bürgermeisters Drucksache V/127 Der gemeindevorstand wird beauftragt einen Satzungsentwurf zu erarbeiten, der eine 10%-ige Erhöhung des Essensgeldes vorsieht. Die jährliche Teuerungsrate ist dabei zu berücksichtigen. gleichzeitig sollten kontinuierlich die Lieferverträge überprüft werden, angebote von Wettbewerbern sollten dem ausschuss vorgelegt werden. Die ungedeckten Kosten nach Erhöhung des Essensgeldes sollten detailliert beziffert werden. beratungsergebnis: Einstimmig, 0 Enthaltung(en)

Teil A: Umfrageergebnisse 2012 der gemeindli-chen Kindertagesstätten Drucksache V/121 Beschluss: bei der auswertung der nächsten umfrage im herbst 2013 und den folgenden umfragen sollen nicht nur beanstandungen und Lob der Eltern sondern auch Stellung- 10. Vorstellung des alternativen Kinderta-gesstättenbetreuungskonzeptes sowie evtl. Aufhebung des Beschlusses nahmen der KiTa-Leitungen und des gemeindevorstanzum An- und Umbau der Kindertagesstätte Am Hainpfad. des hierzu aufgenommen werden. Drucksache V/129 Das Schulnotensystem soll beibehalten werden. bürgermeister rainer Seibold berichtet über gespräche neu in den Fragebogen soll auch die Frage nach gemit dem Kreisjugendamt und der Zusage, dass mit der wünschten Zusatzleistungen und die Frage nach der beumsetzung des alternativen Kindertagesstättenbetreureitschaft, diese Zusatzlei-stungen zu zahlen, aufgenomungskonzeptes begonnen werden könne, auch wenn men werden. noch kein schriftlicher bewilligungsbescheid über die FörDie anonymität der umfrage muss gewährleistet sein. derung vorliege. Des Weiteren könnten laut telefonischer Es soll eine gegenüberstellung der umfrageergebnisse auskunft der Kommunalaufsicht während der vorläufimit denen des Vorjahres möglich sein. gen haushaltsführung gemäß § 99 hgO nicht verausgabberatungsergebnis: Einstimmig, 0 Enthaltung(en) te haushaltsmittel aus dem Vorjahr genutzt werden. Beschluss: Teil B: 1. Der gemeindevorstand wird beauftragt, bei der aufNeufassung der Feuerwehrsatzung sichtsbehörde nachzuhören, ob die notwendigen InvestiDrucksache V/108 tionen in höhe von ca. 35.200,-- Euro für die WaldkinderBeschluss: gartengruppe auch ohne genehmigten haushalt geleistet Die gemeindevertretung beschließt die mit Drucksache werden dürfen. V/108 vorgelegte Feuerwehrsatzung. beratungsergebnis: Einstimmig, 0 Enthaltung(en) 2. Der gemeindevorstand möge für den umbau des Saunabereiches in der Sporthalle eine grobplanung mit aktuKostendeckende Feuerwehrgebührensat-zung eller Kostenschätzung vorlegen. Drucksache V/130 Beschluss: 3. Des Weiteren soll durch rückfrage beim Landkreis DaDie gemeindevertretung beschließt die neu-fassung der DI verbindlich geklärt werden, ob der beginn des grupFeuerwehrgebührensatzung (Drucksache V/130). penausbaus in den KITaS für u-3 betreuung vor Erteilung nach Vorlage der gemeindlichen Eröffnungsbilanz sollte eines neuen bewilligungsbescheides möglich bzw. under Deckungsgrad der gebühren angepasst werden. schädlich ist und ob Planungskosten auch mit dem beberatungsergebnis: Einstimmig, 0 Enthaltung(en) scheid abgedeckt sind. Überarbeitung der Marktsatzung und der Gebührensatnach Vorlage der schriftlichen Zusagen zu 1. und 2. wird zung zur Marktsatzung der gemeindevorstand ermächtigt, die erforderlichen Drucksache V/111 1. Ergänzung Maßnahmen durchzuführen. Beschluss: Die gemeindevertretung beschließt die neufassung der Der beschluss zum um- bzw. ausbau der KITa hainpfad Marktsatzung als auch die neufassung der gebührensatfür drei weitere u-3 gruppen wird aufgehoben. zung zur Marktsatzung gemäß Vorlage. beratungsergebnis: Einstimmig, 0 Enthaltung(en) beratungsergebnis: Einstimmig, 0 Enthaltung(en)

4.

a) Verkaufswagen und Stände nur mit elektrischer beleuchtung 3,00 Euro

Auszug aus der Niederschrift über die 16. Sitzung der Gemeindevertretung am Montag, 04.02.2013, 20.00 Uhr, im Sitzungssaal des Bürgerhauses, Rodenseestr. 9

Seite 6

Gemeinde Erzhausen (Stand: 04.02.2013)

Amt 02

Titel

Termin

Drucksache

Realisierung der Garagen mit Lärmschutzfunktion in der Industriestraße -Antrag der Fraktion Bündnis90/DIE GRÜNENVergabe eines Planungsauftrages zur Neugestaltung des Radweges zur Hessenwaldschule; hier: Ergänzte Kostenberechnung

24.11.2008

IV/147

22.03.2010

IV/231

60

Verlängerung der Lärmschutzmaßnahmen entlang der Bahnlinie nördlich des Bahnhofes -Anfrage des Gemeindevertreters Franz Josef Kessler-

23.08.2010

IV/251

3.0

Konzept zur Erreichung der Qualität der Friedhofsanlage auf Kreisniveau Fußgängerüberwege an der K 167/Südliche Ringstraße hier: Verringerung des Tempolimits Antrag der Fraktion Bündnis90/Die Grünen

13.12.2010

IV/256

20.06.2011

V/33

Videoüberwachung in Kommunalen Objekten Hier: Vorlage der Recherchen des Gemeindevorstandes Verkauf der kommunalen Wohngebäude Egelsbacher Str. 17, Hauptstraße 99 hier Sachstand, weitere Überlegungen

26.09.2011

V/37

26.09.2011

V/38

3.0

U3-Betreuung hier: evtl. Neubau neben der Kita Regenbogen

07.11.2011

V/39

02

Aufstellung von Frauenförderplänen - Gemeinsamer Antrag der Fraktionen SPD und Bündnis 90/Die Grünen Gutachten Feuchtigkeitsschäden in der Gemeindebücherei

19.12.2011

V/58

19.03.2012

V/70

Kooperation der Städte und Gemeinden im Gebiet der DADINA zur Verbesserung der Haltestelleninfrastruktur (Neu- bzw. Ausbau von Bike + Ride Anlagen)

19.03.2012

V/68

60

113

3.0 3.0

3.0 3.0

021

11. Mitteilungen Da keine Mitteilungen und weitere anfragen vorliegen, schließt der Vorsitzende gegen 20:40 uhr die Sitzung. Für die Ausfertigung: Der Vorsitzende: -Wolfgang DemmelSchriftführer -W. Frese -

Beschluss- und Antragskontrolle Informationen

Ergebnisse der Gespräche über die Kostenbeteilligung mit den Alteigentümern für die Lärmschutzmaßnahme sind noch offen. Herr Bgm. Seibold will neue Gesprächstermine vereinbaren. Antrag auf Fördermittel beim ASV wurde gestellt. Hessen Mobil hat im Antwortschreiben mitgeteilt, dass der Mittelbedarf aller in 2012 beantragten Maßnahmen, die verfügbaren Fördermittel des Landeshaushaltes übersteigt. Unter Berücksichtigung der eingereichten Unterlagen der Gemeinde Erzhausen, hat die hessenweite Bewertung hinsichtlich der Dringlichkeit der o.g. Maßnahme ergeben, dass diese im Jahre 2012 nicht gefördert werden kann. Beantragung der Fördermittel soll auf das Jahr 2013 übernommen werden. Fa. Anthes wird den Lärmschutzwall vervollständigen, die Erdmassen verdichten und die Entwässerungsrinnen anlegen. Momentan ist die Firma Anthes mit anderen Arbeiten ausgelastet. Herr Anthes ist aufgefordert, die Arbeiten im Februar 2013 zu beenden. Konzept wurde überarbeitet. Gemeindevorstand legt Konzept Bauauschuss zur weiteren Beratung vor Beschlussempfehlung durch Bauausschuss und Unterschriftenlisten der Elternbeiräte Lessing- und Hessenwaldschule liegen vor. Verwaltung hat erneute Anfrage bei HessenMobil, Polizei und Straßenverkehrsbehörde gestellt. Bisher kein neuer Sachstand, Tempolimit wird von HessenMobil und Polizei nicht als notwendig gesehen. Bleibt im BUV-Ausschuss Derzeit Prüfung, den Mietern eine Alternative Wohnung anzubieten. Interessenten vorhanden, jedoch nur ohne Mieter. Für die Hauptstraße 99 muss eine Außenbereichssatzung erstellt werden, Abstimmungsgespräche mit dem RP-DA sind beendet, Erstellung einer Außenbereichssatzung wird durchgeführt. Förderantrag ist gestellt. Das alternative Betreuungskonzept liegt den politischen Gremien zur Beratung vor. Bisher gibt es noch keinen Beschluss, ob ein Neubau erfolgen soll oder das alternative Betreuungskonzept eingeführt wird. Weitere Beratungsergebnisse sind abzuwarten. Die Frauenbeauftragte berichtet künftig alle zwei Jahre erneut über die Umsetzung des Frauenförderplanes und zwar gemäß § 6 Abs. 3 und Abs. 6 des Hessischen Gleichberechtigungsgesetzes (HGIG) In Abstimmung mit der Denkmalschutzbehörde, derzeit Angebotseinholung für Sanierungsmaßnahmen. Sobald alle Ergebnisse vorliegen, werden diese der Gemeindevertretung vorgelegt Informationstermin bei DADINA fand am 26.11.2012 statt. DADINA wird erneute Abfrage zum Umfang für die geplanten Haltestellenausbauten in den einzelnen Kommunen starten um dann den Planungsumfang bestimmen zu können. Erneute Abfrage zum Umfang der geplanten Maßnahmen der einzelnen Kommunen fand Ende 2012 statt. Antwortschreiben von der Gemeinde Erzhausen liegt Dadina seit Ende Januar 2013 vor. Eine Antwort steht noch aus. Gemäß Beschluss Gemeindevertretung vom 7.5.12 ist jährlich ein Tätigkeitsbericht vorzulegen.

Erledigung bis: 11.03.2013

30.05.2013

28.02.2013

29.03.2013

Telefon: 16.12.2013 16.12.2013

18.03.2013

23.04.2013 02.09.2013

V/59

07.05.2012

V/71

Wird dem Hufina zur nächsten Sitzung vorgelegt

28.02.2013

13.08.2012

V/88

01.09.2013

13.08.2012

V/85

24.09.2012

V/87 1. Ergänzung

11

Überarbeitung der Marktsatzung und der Gebührensatzung zur Marktsatzung

05.11.2012

V/111

40

Prüfung von einkommensabhängigen Kindergartenbeiträge -Antrag der SPD-FraktionÜberprüfung der Rechtsmäßigkeit des durch die 34. und 36. Änderungsverordnung zur 212. DurchführungsVO zur LuftVO eingeführten südlichen Gegenanflugs am Flughafen Frankfurt (Rechtsgutachten der RA Haldenwang, Wiesenau 2, 60323 Frankfurt). - Antrag des Gemeindevertreters Dr. Reiner Plasa Umfrageergebnisse 2012 der gemeindlichen Kindertagesstätten Baurechtssache Grundstück Flur 1, Nr. 254 Im Brühl, Erzhausen Hier: 1. Entwurf der 3. Änderung zum Bebauungsplan Brühlweg 1. Entwurf der 2. Änderung des Flächennutzungsplan mit Landschaftsplan zum Bebauungsplan 3. Änderung Brühlweg

05.11.2012

V/114

Die überarbeitete Hundesteuersatzung, Spielapparatesatzung und Gebührensatzung zur Friedhofsordnung liegt der Gemeindevertretung am 24.09.2012 vor. Aufstellung der freiwilligen Leistungen wird der Gemeindevertretung mit dem Protokoll der 13. Sitzung übermittelt. Weitere Beratung im Haupt- und Finanzausschuss. Überprüfung von einkommensabhängigen Kita-Geb. läuft. Bezgl. der Essensgebühren wurde im Haupt- und Finanzausschuss eine Erhöhung beschlossen. Wird der Gemeindevertretung zur Beschlussfassung vorgelegt. Die Marktsatzung und die Gebührensatzung zur Marktsatzung wurden überarbeitet. Der Gemeindevorstand hat zur weiteren Beratung an den Haupt- und Finanzausschuss sowie die Gemeindevertretung verwiesen.

10.12.2012

V/91 1. Ergänzung

2.0 40

02

40 60

10.12.2012

V/121

10.12.2012

V/73

07.05.2013

18.03.2013

Telefax: 0 61 50 - 97 67-47 Email: hauptverwaltung@ erzhausen.de Öffnungszeiten: Montags – Freitags 7.00 Uhr - 12.00 Uhr und Montags 13.00 Uhr - 18.00 Uhr

18.03.2013

18.03.2013

18.03.2013 08.01.2013

18.03.2013 (29.01.2013) 1. Abschlagszahlung für Ausgleichsmaßnahme erhalten, Kaufantrag für Ökopunkte beim Forstamt Dieburg gestellt. Antwort steht noch aus.

0 61 50 - 97 67-0

23.04.2014

07.05.2012

02

Postfach 28 64386 Erzhausen

30.04.2013

Arbeit der Frauenbeauftragten der Gemeinde Erzhausen - Gemeinsamer Antrag der Fraktionen SPD und Bündnis 90/Die Grünen Bürgerhaus: Schreiben des Pächters Änderung der Nutzungs- und Gebührenordnung Jährliche Gebührenanpassung - Gemeinsamer Antrag der Fraktionen SPD und Bündnis90/DIE GRÜNEN Haushaltssicherung 2012 hier: Umsetzung der Maßnahmen gemäß Beschluss vom 19.03.2012 Überarbeitung der Gebührensatzung über die Nutzung der Kindergärten der Gemeinde Erzhausen

3.0

Gemeindeverwaltung Erzhausen Rodenseestraße 3 64390 Erzhausen

28.02.2013

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de

Anzeigenannahme Beate Dittmann Bahnstraße 30 Tel. 06150 84342 Magdalena Heinz Tel. 06150 6727


30. Jahrgang KW 7 Nr. 7 - DONNERSTAG, 14. Februar 2013

ERZHÄUSER ANZEIGER

Seite 7

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


30. Jahrgang KW 7 Nr. 7 - DONNERSTAG, 14. Februar 2013

ERZHÄUSER ANZEIGER

Seite 8

„Gesammelte Werke“ müssen umziehen

MARKISEN ZUM WINTERPREIS

Steht das Erfolgsmodell vor dem Aus?

Info-Tel.

www.blitz-lack.de

Rolladen- und Fensterbau GmbH

0 61 51 / 37 28 94

Frankfurter Landstr. 12 · 64291 DA-Arheilgen

MARKISEN ZUM WINTERPREIS

Winterrabatte! · · · · · ·

Gehölz- & Heckenschnitt Baumfällung & Baumschnitt Garten-Neu- & Umgestaltung Gartenpflege Zaunbau Naturstein- & Pflasterarbeiten

Tel: 06150 - 184 97 0, Fax: 06150 - 184 97 27 info@gartengestaltung-keim.de www.gartengestaltung-keim.de

PREISBRECHER Große Inspektion

199,90€ Winterdurchsicht nur 19,95€ nur

inkl. Materialkosten

Zu sehen sind Mitarbeiterinnen des „Lädchen“-Teams. Von links: Dagmar Losert, Ute Schlögel, Claudia Schultheis, Ruth Schlicker, Astrid Berninger Das „Lädchen“ der kfd-grup- sich von gegenständen ihres dennoch nicht in die Zukunft, pe der Katholischen Kirchen- alltags trennen wollen, die eine Möglichkeit, in einer gemeinde in der Egelsbacher aber zum Wegwerfen zu scha- anderen Lokalität die erfolgErnst-Ludwig-Straße 49 muss de sind. Das Sortiment reicht reiche arbeit fort zu führen, das angestammte Domizil von gardinen, Kleinmöbeln scheint sich anzubahnen. Trotz verlassen, der neue besitzer und bettwäsche über glas dieses hoffnungsschimmers möchte sein anwesen selbst und Porzellan hin zu Teddys, stehen große einschneidende nutzen und renovieren. Das Spielsachen, büchern und Veränderungen an, das haus ist natürlich gut zu verstehen, Schallplatten. Zu den Öff- muss geräumt werden. Der bedeutet aber für die betrei- nungszeiten, immer freitags Verkauf geht vorerst weiter bergruppe einen gravieren- und samstags kamen unzähli- wie gewohnt, freitags von den umbruch in ihrer arbeit. ge Interessierte, um nach Lust 10 bis 12.30 uhr und 14.30 Seit über sieben Jahren ver- und Laune zu stöbern und bis 18 uhr, samstags von 9 kauft die katholische Frauen- Schnäppchen zu erstehen. Mit bis 13 uhr. am Samstag, dem gemeinschaft in dem kleinen dieser doch recht einfachen, 16. Februar, können letztmals Laden fair gehandelte Waren aber äußerst erfolgreichen Spenden abgegeben werden. wie Tee, Kaffee oder honig Idee haben die ehrenamtli- Viele Schnäppchen aus einer und spendet den Erlös kom- chen helferinnen und helfer großen auswahl von büchern plett an karitative Projekte, an in den letzten sieben Jahren und haushaltsartikeln gibt es erster Stelle an die Deutsche einen unglaublichen sechsstel- noch bis zum 23. März 2013. Lepra- und Tuberkulosehilfe. ligen betrag erwirtschaftet Vielen Dank an das Team Der eigentliche renner unter und wohltätigen Zwecken an das Team für das bisher Motto „gesammelte Werke“ zugeführt. geleistete ehrenamtliche Enindes ist gespendete Second- Damit geht es nun in der gagement mit der hoffnung, hand-Ware. Das „Lädchen“ Ernst-Ludwig-Straße unwei- dass es an anderer Stelle mit ist beliebte anlaufstelle ge- gerlich zu Ende. ganz düster dem gleichen Erfolgskonzept worden für Menschen, die blicken die Verantwortlichen weiter gehen möge.

750 Jahrfeier Erzhausen – 3. Info Die Vorbereitungen für unser Jubiläumsfest 2014 sind bereits in vollem gange. am 5.2. traf sich eine arbeitsgruppe mit Vertreterinnen und Vertretern von Vereinen, Sozialeinrichtungen, Kirche und gewerbe und von in Erzhausen engagierten Personen, um Ideen für weitere Planungen zu erhalten und zu diskutieren. Es wurden zuvor schon eine ganze Menge guter anregungen vorgelegt, die auch bereits in die weiteren Überlegungen integriert wurden. Wir benötigen auch weiterhin gute Ideen und hilfsangebote

Teilen verbindet Jeden Tag satt werden: Für viele Menschen weltweit ist dies ein unerfüllbarer Wunsch. Millionen Kinder, Frauen und Männer sterben Jahr für Jahr infolge von hunger und Mangelernährung. Mit dem Kauf von SOLIbrOT helfen sie! Denn von jedem verkauften Solibrot geht ein Spendenanteil an die armen in afrika, asien und Lateinamerika: konkret hilfe, die Menschen in not satt machet und ermutigt. am 15. Februar und 16. Februar 2013 Verkauf von SOLIbrOT im LÄDChEn „gesammelte Werke“, Ernst-Ludwig-Str. 49, Freitag: 14.30 uhr bis 18 uhr, Samstag: 9 uhr bis 13 uhr

von den bürgern und gewerbetreibenden Erzhausens. Dazu werden Sie auf der homepage der gemeinde http://cms.erzhausen.de/ auf der linken Seite einen Link finden, der es jedem interessierten bürger erlaubt, anregungen und Vorschläge direkt dem Organisationsteam zuzuleiten. Deshalb laden wir alle bürger ein, sich direkt mit Vorschlägen, hilfsangeboten oder auch einfach nur Ideen für ein gelingen des Festes zu beteiligen. Der arbeitskreis bedankt sich schon jetzt für die (hoffentlich) zahlreiche hilfe.

JHV des TC Erzhausen Zur Jahreshauptversammlung lädt der Vorstand des Tennisclubs blau-Weiß Erzhausen alle Mitglieder für diesen Freitag, 15. Februar, ein. beginn ist um 19.30 uhr im Clubhaus am Ende der heinrichstraße. Wie 2011 beschlossen, erfolgte die Einladung mit konkreter Tagesordnung und rundschreiben über die TCE-homepage (www.tennis-erzhausen.de). Die Mitglieder wurden per E-Mail darauf hingewiesen. Die Versammlung mit turnusgemäßen Vorstandswahlen steht am anfang eines großen Jubiläumsjahres: Im august wird der Erzhäuser Tennisclub 50 Jahre alt.

Schimmel Immer wieder trifft man auf die Meinung, dass eine Wärmedämmung auf den außenwänden die Schimmelbildung fördert. Diese angst ist völlig unbegründet, sagen die Energieberater der Verbraucherzentrale rheinlandPfalz e.V. Eine Wärmedämmschicht, die von außen auf die Wände angebracht wird, führt dazu, dass die Oberfläche auf der raumseite wärmer wird. Damit nimmt das risiko, dass sich Feuchtigkeit auf den Innenwänden niederschlägt, deutlich ab. Eine außendämmung überdeckt Wärmebrücken, die innere Oberflächentemperatur steigt und Feuchtigkeit kann sich - gutes Lüftungsverhalten vorausgesetzt - nicht mehr so schnell bilden. Der Erztipp ist eine Information Ihrer GRÜNEN in Erzhausen

Erztipp 14/13

Abgleich

19,95€

BREMSEN-AKTIONSWOCHEN

25%

CHLAG

STEINS

auf Material- und Arbeitskosten

Wir verwenden überwiegend BOSCH-Bremsscheiben und Beläge

ESS-SERVICE

24-Stunden GLASEXPR

Dieselstraße 7 (Kreuzung B3 / Anfang A661) 63329 Egelsbach Montag bis Freitag: 9.00 - 18.00 Uhr

06103 - 40 9 HOTLIN E

2 51- 8

Tel.: +49 (0) 6151. 95 78 776

Erztipp 13/13

Frontscheibenversiegelung nur

Inh. Giovanni Brucculeri Zeppelinstraße 11 64331 Weiterstadt

Misereor SOLIBROT

inkl. Flüssigkeiten

gegen Eis, Schnee und Regen

lackreparaturen kunststoffreparaturen hagelschadenbeseitigung fahrzeugaufbereitung ausbeulen ohne lackieren glasreparaturen ersatzfahrzeuge

GmbH

... macht Küchenträume wahr.

% GSVERKAUF

GROSSER RÄUMUN Mo–Fr

08:30−13:00 Uhr 14:30−18:30 Uhr Mi nachmittags geschlossen Frankfurter Landstraße 182 Telefon 06151 / 37 13 26 Telefax 06151 / 37 13 99 mail@moebel-windhaus.de

Wir benötigen Platz!

Viele Küchen mit geräten hochwertigen Elektro stark reduziert! www.windhaus-küchen.de

Was ist ein hydraulischer abgleich? - Eine heizungspumpe braucht zur Wärmeverteilung gut eingestellte Partner. Sonst gelangt in einzelne räume zu viel heizwasser, während andere zu wenig abbekommen und es trotz laufender heizung nicht richtig oder nur langsam warm wird. Durch eine Feinabstimmung zwischen rohrnetz, Thermostatventilen, zentraler regelung und umwälzpumpe kann der heizungsinstallateur sicherstellen, dass genau die Menge aufgeheiztes Wasser durchs rohr fließt und in den räumen ankommt, die auch gebraucht wird. Der abgleich spart mit jedem Pumpentyp – ob neu oder betagt – Energie und geld! Der Erztipp ist eine Information Ihrer GRÜNEN in Erzhausen

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


30. Jahrgang KW 7 Nr. 7 - DONNERSTAG, 14. Februar 2013

ERZHÄUSER ANZEIGER

Seite 9

Nachbarschaftshilfe am AEWG-Umzug Großeinsatz für das DRK Erzhausen.

Meisterbetrieb

Riedl & Neff GbR • Reparaturen • Aufarbeiten • Neubeziehen von alt über modern bis design • Sonnenschutz • Teppichböden

Kostenvoranschläge unverbindlich und kostenfrei Tel. 0 61 50 / 98 02 49

Polsterei-LeCanape@t-online.de www.polsterei-lecanape.de

Marika Roche-Hobohm

Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

An der Schleifmühle 4, 64289 Darmstadt-Kranichstein

Tel. 06151-9814125

www.mrh-psychotherapie.de

JAHRGÄNGE

Die bereitschaft des nachbarvereins des DrK-gräfenhausen bat um Einsatzkräfte zur unterstützung für den Sanitätsdienst des aEWg umzuges. bereits um 10 uhr waren am vergangenen Sonntag die ersten helfer der Einsatzleitung und der erste rettungswagen (rTW), besetzt mit rettungskräften aus Erzhausen, am DrK-heim in gräfenhausen. Zeitgleich machten sich weitere Einsatzkräfte bereit, einen langen Tag im nachbarort zu verbringen. Die Einsatzfahrzeuge wurden geprüft

und gegebenenfalls auch mit weiterem Material aufgefüllt. Das DrK-Erzhausen stellte 23 von insgesamt 55 helfern, welche sich auf 2 rTW´s, ein notarzteinsatzfahrzeug, 3 Streckenposten, einen Einsatzleiter sowie Personal für die Sanitätsstation verteilten. um 11 uhr begann die Einsatzbesprechung im DrK-heim gräfenhausen, bei der alle helfer wichtige Informationen für den Dienst erhielten. Insgesamt waren an diesem Sonntag 4 rTW´s, ein notarzteinsatzfahrzeug, 10

Erzhäuser Jahrgang 1932/33

Die Schulkameradinnen und Schulkameraden treffen sich mit Partner am Donnerstag, den 21. Februar um 12 uhr im bürgerhaus Erzhausen. Die Organisatoren freuen sich auf rege beteiligung.

Was ist darunter zu verstehen? Eine art Wunderwaffe gegen negative gedanken oder schlechte Erinnerungen? Ein Schalter, der den eigenen akku wieder auflädt, wenn man spürt: „nichts geht mehr?“ nein – keine Zauberei. aber mit der Macht des gedanken-Tunings kann man lernen, wie man gefühle, Erinnerungen und gedanken beeinflussen kann. unser gehirn ist zu unglaublichen Leistungen fähig! Wenn man dazu in der Lage ist, sein gedanken-Chaos zu ordnen, die gedanken, Erfahrungen und alten, erlernten Programmierungen der Vergangenheit positiv zu beeinflussen,

Wixhäuser Jahrgang 1939

Treffpunkt am 7. März um 10 uhr am bhanhof (mit dem WXbus nacht arheilgen) Weiterfahrt mit der Straßen-bahn nach Jugenheim, bergstraße, Mittagessen im Stettbachtal, im restaurant „Zum branshof“

OGV Erzhausen Winterschnittkurs an Obstbäumen am Samstag, dem 23. Februar um 9.30 uhr bietet der OgV einen Schnittkurs an. Veranstaltungsort ist die Obstbaumanlage am heegberg. Dort sind viele Sorten und größen von Obstbäumen vorhanden, so kann gezielt auf Interessen der Teilnehmer eingegangen werden. Scheren und baumsägen können für praktisches Üben mitgebracht werden. Wer teilnehmen möchte kann sich bis Samstag, dem 16. 2. bei gerhard Obst, Tel.-nr.6867 oder bei guido Pfeil, Tel.-nr. 8666949 anmelden. Wenn nicht mindestens acht Teilnehmer zusammenkommen fällt der Kurs aus. Dies wird aber rechtzeitig mitgeteilt. Wenn die Veranstaltung stattfindet ist der Weg zur Obstbaumanlage vom Ortsausgang ab Frankfurter-/ brühlstraße ausgeschildert.

JHV des DRK Ortsvereinigung Erzhausen

Das DrK Erzhausen erinnert an die bevorstehende Jahreshauptversammlung am Freitag, 15.Februar 2013 um 19:30 uhr im gasthaus Zur Linde und würde sich freuen an diesem abend zahlreiche Mitglieder begrüßen zu dürfen.

Gedanken-Tuning oder „Vergangenheitsoptimierung“ können blockaden, die das glücklichsein verhindern gelöst werden. Die Vergangenheitsoptimierung weist uns den Weg zu mehr Zufriedenheit, Energie, antrieb und Erfolg. So manche Wünsche können wahr werden – vieles ist möglich. Möchten auch Sie mehr Selbstvertrauen; haben Sie das gefühl sich manchmal selbst im Wege zu stehen? Lassen Sie uns gemeinsam versuchen, das Erfolgsgeheimnis zu ergründen und für Sie den richtigen Weg zu finden. mrh-Praxis für Psychotherapie, Marika roche-hobohm, Tel.: 06151 – 9814 125, mrhpsychotherapie@t-online.de

online... www.erzhaeuser-anzeiger.de

Hessen in Arbeit und Ausbildung Neue Wege für eine aktive Arbeitsmarktpolitik

Mit ihrem Konzept „hessen in arbeit und ausbildung – neue Wege für eine aktive arbeitsmarktpolitik“ zeigt die Landtagsfraktion von bÜnDnIS 90/ DIE grÜnEn auf, wie durch eine engagierte arbeitsmarktpolitik allen Menschen ein Zugang zum arbeitsmarkt eröffnet werden soll. „Der bisherigen Passivität von Schwarz-gelb setzen wir eine Politik entgegen, die aktiv allen Menschen die Teilhabe am Erwerbsleben ermöglichen und zum ausgleich zwischen arbeitskräftepotenzial und nachfrage beitragen will. Dazu sollen auch Menschen aktiviert werden, die es bisher auf dem arbeitsmarkt eher schwer haben“, sagt der arbeitsmarktpolitische Sprecher der grÜnEn, Marcus bocklet. - Einführung eines sozialen arbeitsmarktes: Für Menschen, die bisher von Erwerbsarbeit weitgehend ausgeschlossen sind, sollen neue Perspektiven geschaffen werden. In einem ersten Schritt sollen dafür an öffentlichen Institutionen wie Schulen, behörden oder Vereinen sozialversicherungspflichtige Jobs geschaffen werden.

- neuausrichtung der arbeitsmarktprogramme: bisher werden die finanziellen Mittel der arbeitsmarktprogramme faktisch einfach nur an die Kommunen weitergeleitet. Eine aktive arbeitsmarktpolitik bündelt diese Programme und schneidet sie auf spezielle gruppen von arbeitssuchenden zu, so dass diese möglichst große Chancen haben, wieder im arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Dies trifft besonders auf Menschen mit behinderungen, Migrantinnen und Migranten, allleinerziehende, junge Menschen ohne Schulabschluss, Ältere, Langzeitarbeitslose und geringqualifizierte zu. - Qualifizierung ohne starre altersgrenzen: um dem Fachkräftemangel zu begegnen, sollen verstärkt auch arbeitslose, die älter als 25 Jahre sind, nachhaltig qualifiziert werden. Der „Frankfurter Weg“, bei dem ausbildungsabschlüsse auch von Erwachsenen erworben werden können, soll zu einem „hessischen Weg“ erweitert werden. - Pakt für Weiterbildung: Laut dem Mikrozensus haben

hessenweit 15 Prozent aller Erwerbspersonen zwischen 20 und 60 Jahren keinen beruflichen abschluss. Deshalb müssen Weiterbildung, und umschulung wesentlich stärker unterstützt werden als bisher. Das soll durch diesen Pakt erreicht werden. - Ein Schulabschluss für alle Jugendlichen: Durch gute bildung und ausbildung wird jungen Menschen von beginn an die Chance zur Integration in den arbeitsmarkt gegeben. Darum ist es das Ziel der grÜnEn, allen Jugendlichen einen Schulabschluss zu ermöglichen und denen, die eine berufsausbildung anstreben, eine ausbildung anzubieten. - „In den vergangen fünf Jahren zeigte Schwarz-gelb in keinem dieser bereiche das notwendige Engagement. Das muss sich ändern. Deshalb wollen wir diese erschöpfte und verbrauchte Landesregierung ablösen, damit wir auch hier an die arbeit gehen können“, betont Marcus bocklet. BÜNDNIS‘90/DIE GRÜNEN Erzhausen www.gruene-erzhausen.de

Jetzt tut‘s

EBOT...

JETZT IM ANG

richtig weh!

2500 Flyer A6 4/4 farbig, 250g, glänzend

nur

49,-

EURO

Langener Straße 6 64390 Erzhausen

Streckenposten und eine Sanitätsstation in betrieb, die von der eigenen Einsatzleitung koordiniert wurden. Der Tag begann auch direkt mit einem Einsatz für den notarzt und es sollten noch mehrere hilfeleistungen folgen. Insgesamt wurden von der Einsatzleitung 7 Einsätze gezählt, davon wurden 5 Patienten direkt in nahegelegene Krankenhäuser transportiert, eine Patientin konnte in der Sanitätsstation weiterbehandelt werden. auch zahlreiche Fahrzeuge der Polizei waren in gräfenhausen vertreten. Diese mussten von helfern des DrK zu einer Schlägerei und einer gruppe Jugendlicher, welche Wurfgeschosse in richtung Zug schleuderten, nachgefordert werden. Die vielen kleinen hilfeleistungen, wie zum beispiel das aufkleben eines Pflasters, wurden in der Einsatzstatistik nicht berücksichtigt. Im großen und ganzen war es dank guter Organisation und einer großen Zahl an helfern ein entspannter Tag für alle.

Angebot gilt bis 28.02.2013 nur bei Anlieferung druckfertiger Daten!!!

Beratung | Konzeption | Grafikdesign | Bildbearbeitung

Sorry, Ihren Augen können wir leider nicht helfen... Aber da wir jetzt Ihre Aufmerksamkeit haben – Rufen Sie uns an für auf Ihr Unternehmen abgestimmte und individuelle Werbemittel. Ganz ohne Schmerzen. Versprochen. printdesign24 GmbH | Tel.: 0 61 51. 95 15 247

Eulerweg 11 | 64291 Darmstadt | E-Mail: info@printdesign24.de

· Einzelbalkone · Balkonerweiterungen · Mehrgeschossige Balkone · Balkonanlagen für Großprojekte · Altbau-Sanierung Guerickeweg 8

·

64291 Darmstadt

·

Tel. 0 61 51 / 37 50 00

·

Fax 0 61 51 / 37 56 00

·

www.metallbau-weygandt.de

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


ERZHÄUSER ANZEIGER Seite 10

30. Jahrgang KW 7 Nr. 7 - DONNERSTAG, 14. Februar 2013

SVE Radball

Radballabteilung veranstaltet 8.Nachwuchsturnier am Samstag den 16.02.2013 veranstaltet die radballabteilung des SVE ein nachwuchsturnier für Schüler C (altersklasse u11). Die Veranstaltung beginnt um 14 uhr in der Sporthalle Erzhausen und endet gegen 18 uhr. Insgesamt nehmen 8 Mannschaften an diesem Einladungsturnier teil. außer den 2 Erzhäuser nachwuchsteams komplettieren die Mannschaften aus hähnlein, naurod , Klein-gerau, Krofdorf, ginsheim und Da.-Eberstadt das Starterfeld. gespielt wird auf 1 Spielfläche in 2 gruppen zu je 4 Mannschaften. nach der Vorrunde spielen die zwei Erstplatzierten der gruppen

VCD-Kunstradfahrer erfolgreich gestartet

a und b über Kreuz die beiden halbfinalbegegnungen aus um dann die Finalisten zu ermitteln. Ebenso spannend werden die Platzierungsspiele um die Plätze 5-8 erwartet und nicht zu vergessen das kleine Finale um den dritten Platz. Wer also Zeit und Lust hat, sich diese Sportart einmal bei den kleinsten Sportlern anzusehen, sollte am Samstagnachmittag an die Sporthalle in der heinrichstrasse vorbei kommen. Die radballabteilung des SVE freut sich auf alle teilnehmenden Mannschaften, Trainer, betreuer, Eltern, gäste, gönner, Freunde und Interessierte, (bL) am 03.02.2013 fanden wenn unsere Schüler um den in biblis die bezirksmeisterschaften im Kunstradfahren Sieg kämpfen. statt. Für den VC Darmstadt waren die Erzhäuser Merle Schwuchow, Marven Wolf, Jennifer Leiser und Lisa brüninghaus gemeldet. Im 2er Kunstradfahren der Junioren u19 erreichte das Paar Schwuchow/Wolf mit ausgefahrenen 38,25 Punkten den 1. Platz und somit den bezirksmeistertitel. In der altersklasse der Juniorinnen u19 gingen Leiser/ brüninghaus an den Start. Trotz einer verletzungsbedingten unterbrechung aufgrund eines Sturzes während der Kür konnten die beiden nach einer behandlungspause ihren Start fortsetzen und belegten am Ende mit 69,15 Punkten den 1. Platz und wurden ebenfalls bezirksmeister. Mit diesen Leistungen haben sich beide

WIR WISSEN NICHT WAS UNTER IHRER DECKE LOS IST

Paare zudem das Startrecht für die hessenmeisterschaft am 03.03.2013 in rockenberg gesichert. bereits am 20.01.2013 fand die vom SV Erzhausen abt. radsport und vom VC Darmstadt gemeinsam ausgerichtete Kreismeisterschaft statt. Die Veranstaltung wurde in der Sporthalle in Erzhausen ausgerichtet. Dabei konnten die beiden 2er Paare Merle Schwuchow/Marven Wolf und Jennifer Leiser/Lisa brüninghaus in ihren jeweiligen altersklassen den Titel eines Kreismeisters erringen. an dieser Stelle möchte sich der VC Darmstadt nochmals beim SV Erzhausen abt. radsport für die gemeinsame und erfolgreiche Durchführung sowie für die Zurverfügungstellung der Sporthalle für die ausrichtung dieser Meisterschaft herzlich bedanken.

Erzhäuser Sonntagsgepräche Mundart und mehr

In der reihe der Sonntagsgespräche des Ortskundlichen arbeitskreises finden im Winterhalbjahr noch zwei Veranstaltungen statt: am 24. Februar wird Dr. Fritz Deppert, Schriftsteller und Darmstädter urgestein, hintergründiges und Vordergründiges in Mundart aus eigenen Werken vortragen und kommentieren. Ein nachmittag für Freunde heimischer Liebenswürdigkeit.„Mund-arT zum genießen“ heißt das Thema. Der Erzhäuser Pfarrer Sigfrid Werner hat die ersten Monate der zunächst schleichenden und danach offenen Machtvergreifung der nationalsozialisten in Erzhausen in einem Tagebuch festgehalten und über den Krieg hinweg gerettet. am 24. März wird dieses einzigartige Dokument vorgestellt und um Informationen über das lokale politische und kirchliche Zeitgeschehen und

um historische Fotos ergänzt. „1933-als Erzhausen braun wurde“ heißt dieses Thema. Die Sonntagsgespräche finden jeweils um 16 uhr in dem auch für gehbehinderte leicht zu erreichenden evangelischen gemeindehaus in der bahnstraße 7 statt. Der Eintritt ist frei. Eingeladen wird auch zum Frühlingsmarkt am 17. März im Erzhäuser Dorfmuseum in der alten Schillerschule, hauptstraße 12. Von 13-18 uhr stellen hobbykünstler ihre arbeiten aus. In den Museumsräumen werden Erinnerungen an die Vergangenheit lebendig und an alten Wirtshaustischen kann man Kaffee und Kuchen vom blech ganz wie früher genießen. Schriften zur Orts- und Lokalgeschichte gibt es auch und von älteren Erzhäusern kann man viel zu ausgestelltem und zu selbst erlebter geschichte erfahren.

Ein Stück Italien im..

Zwei Konzile von weltgeschichtlicher Bedeutung MÖGLIC VE WE R BE DIEAT T RAKTI ME N!!! N T E R NE H FÜR IH R U

HKE IT

W ir fe rti ge n se lb st !

ABER VORORT WISSEN WIR BESCHEID

Das erste Konzil der Christen (apostelkonzil genannt) fand um 50 n. Chr. in Jerusalem statt. Seine von großem gottvertrauen getragene Entscheidung öffnete der bis dahin zwar schon wachsenden aber doch noch kleinen christlichen gemeinschaft den Weg, eine Weltkirche zu werden. ungefähr ein Drittel der heutigen Weltbevölkerung bekennt sich zum Christentum. Das letzte Konzil der Kirche (II. Vatikanisches Konzil, 1962-1965) traf gleichfalls Entscheidungen von mehr als epochaler bedeutung. Die kirchliche Entwicklung in den seit dem Konzil vergangenen 50 Jahren deutet aber eher darauf hin, dass die vom Konzil beabsichtigten reformen nicht die erhoffte Öffnung in die heutige Welt hinein brachte. Viele Stimmen sehen mangelndes

gottvertrauen und Kleinmütigkeit am Werke und befürchten ein „Zurückdrehen“ der geschichte. an vier abenden wollen wir die beiden Konzilien vergleichen und die gegenwärtige Situation der Kirche beleuchten. 21.02.2013, Lukas, der Evangelist und autor der apostelgeschichte, berichtet über das apostelkonzil. 28.02.2013, Das Zweite Vatikanische Konzil: ankündigung, Planung, Organisation und auftakt 07.03.2013, Die wichtigsten beschlüsse des Zweiten Vatikanischen Konzils 14.03.2013, Die nachkonziliare Entwicklung referent: helmut Link, Studienleiter i.r. Zeit: 19.30 uhr Ort: Pfarrzentrum St. albertus Magnus, albertusMagnus-Platz 4, Langen

hawaii Sun in arheilgen. Wie angekündigt und versprochen haben wir 2013 mit dem umbau des Sonnenstudios hawaii Sun begonnen. Im rahmen des Thekenumbaus haben wir uns entschieden für unsere Kunden eine Cafebar mit italienischem Charakter zu installieren. Dort halten wir italienische Kaffespezialitäten vom Espresso über Kaf-

fee bis zum Latte Macchiato oder Cappuccino für unsere besucher bereit. natürlich kann man auch nur auf einen Kaffee bei uns vorbeischauen ohne zu sonnen und alle kalten und warmen getränke sind auch zum Mitnehmen. neugierig geworden? Dann schauen Sie doch einfach mal vorbei, wir freuen uns auf Ihren besuch.

Anzeigenannahme in Erzhausen Beate Dittmann · Bahnstraße 30 · Tel. 06150 84342 Magdalena Heinz · Tel. 06150 6727

Winter-Kinderkino im Jugendzentrum

Neue Kurse auf dem Hessenwald-Hof

Mini-Club, Hippolini Grande und Ponyakademie

Inh.: Karl Heinz Traser Ritterstraße 13, 64291 DA-Arheilgen Telefon 0 61 51 / 37 18 76

www.karl-traser.de

auch im neuen Schulhalbjahr ab Februar starten auf dem hessenwald-hof wieder die aktuellen reitkurse. Für pferdebegeisterte Kinder zwischen 3 und 5 Jahren z.b. gibt es den hippolini-Mini-Club. Den Kindern wird hier die Möglichkeit geboten, das Pony beim reiten, Führen und Spielen angstfrei, vertrauensvoll und entspannt zu erfahren. Im neuen Kurs am Dienstag von 14.30-16 uhr sind noch Plätze zu vergeben. Für erwachsene reitanfänger oder Wiedereinsteiger startet im Februar „hippolini-grande“. Wenn sie schon immer einmal reiten wollten oder vielleicht nach vielen Jahren einen neueinstieg wagen wollen, sind sie bei uns richtig! Immer mittwochs von 19.15-20.45

treffen sich die „grande“Teilnehmer, um sich einen abend Zeit zu nehmen und entspannt neues zu lernen, altes aufzufrischen und sich auszutauschen. am 9. und 10. März kommt Sabine Ellinger mit der „Ponyakademie“ zum bereits 4. Mal auf den hessenwaldhof. Frau Ellinger ist eine gefragte Expertin für boden- und handarbeit. Sie können mit ihrem Pferd von Longenarbeit, Doppellonge, langer Zügel, Zirkuslektionen etc. alles erlernen, was für Sie interessant ist. anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen. nähere Informationen und anmeldeformulare finden sie unter www.hessenwaldhof.de und unter Telefon 06150 / 84593 bei Eva und Thomas Lösch.

am Mittwoch, 20. Februar 2013 laden wir euch ein in das Kinderkino im JuZEErzhausen! Für alle Kinder von 6 bis 11 Jahren heißt es „Vorgang auf und Film ab!“ in der hauptstr. 12 in Erzhausen. begleitet uns in die antarktis zu den Pinguinen und ihren Jungen und erlebt ihre reise im Meer und auf dem Eis. Wir tauchen ein in die eisige Wüste im Meer lernen die Königspinguine und deren Familienleben kennen. beginn ist um 15

uhr, Ende der Veranstaltung ist um 18 uhr. Im anschluss an den Film haben wir wieder ein Spiel- und Programmangebote für euch vorbereitet. In der Pause gibt es selbstverständlich wieder getränke, Obst und ein kleiner Snack. Eintritt 1,50 Euro. Weitere Informationen erteilt die Kinder- und Jugendförderung der gemeinde Erzhausen, rodenseestr. 3, Tel. 06150-976729, jugendpfl ege@erzhausen.de

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


30. Jahrgang KW 7 Nr. 7 - DONNERSTAG, 14. Februar 2013

ERZHÄUSER ANZEIGER

Seite 11

SCHNÄPPCHENMARKT

PKWs · Busse Geländewagen Wohnmobile Wohnwagen Oldtimer · Motorräder Anhänger · LKWs alle Marken · alle Modelle auch ohne TÜV mit Mängel Unfallwagen · Baujahr km-Stand · Zustand egal Alles anbieten! Telefon 06158/608 69 88 oder 0176-168 68 680

PORTUGAL-Pilger+ Studienreise vom 9.10. – 18.10.2013 der Kath. Gemeinde Bodenheim/Rhein „Lissabon, Fatima, Santiago de Compostela, Porto“ reisepreis ab Eur 1.395,-- + Tax Programme bei KiS-reisen, Klemm´s individuelle Studienreisen www.kis-reisen.de

☎ 06151-933133

GRIECHENLAND „Reise zu den Kykladen-Inseln Paros, Delos, Mykonos, Antiparos, Naaxos, Santorin“ vom 1.9. – 10.9.2013, rP Euro 1.395,-- + Tax, Programme bei KiS-reisen www.kis-reisen.de

☎ 06151-933133

Chevrolet Cruze 1.6 Klima LS EZ 06/2009, 59355km, benzin, 83kW (113 PS), Schaltgetriebe, Klima, PDC, 16 Zoll Leichtmetallfelgen, Sommer- und Winterreifensatz, 7850,- EUR (VB)

☎ 0172-6597850

MERCEDES - Jahreswagen und gepflegte Gebrauchtwagen

Autohaus HIRCH Versäumen Sie nicht unsere tollen Angebote. Günstige Finanzierung, Inzahlungnahme möglich.

DARMSTADT-WIXHAUSEN

Messeler-Park-Str. 124 a (an der B3) Tel.: 06150/7497 www.autohaus-hirch.de

ENGLAND-CORNWALL Studienreise vom 14.6. – 21.6.2013 reisepreis: Euro 1.495,--+ Tax, noch ein paar restplätze frei! Programme bei KiS-reisen www.kis-reisen.de

☎ 06151-933133

NAGEL- und FUSSPFLEGE Arheilger Fußpflege-Praxis Med. Fußpflege

Ulrike Schwind, Römerstr. 63 A Termine nach Vereinbarung Telefon 0 61 51/ 93 36 11 – auch Hausbesuche – mittwochs in Erzhausen-Wixhausen

FRISUR/KOSMETIK Sonja’s Friseurladen

DA-Arhlg Tel.: 500970 www.french-car.de

NACHHILFE und UNTERRICHT Mathe, Physik, Klavier qualifizierter unterricht von Dipl.-Physiker

☎ 0170-4131710

Frankf. Landstr. 165, DA-Arheilgen Telefon 0 6151/ 37 25 88 www.sonjas-friseurladen.de.vu Öffnungszeiten: Di.-Fr. 8.30-18 Uhr Sa. 7.30-13 Uhr Für Freitag und Samstag Anmeldung erbeten!

• GARTENARBEITEN/GARTENPFLEGE MIT DAUERAUFTRÄGEN • WINTERDIENST/SCHNEERÄUMUNG …und noch viel mehr! BAHNSTRASSE 170 • 64390 ERZHAUSEN MOBIL 0163-9067813

Wir suchen unser 4 Monate altes schwarzes Katerchen. Wer hat ihn gefunden?

☎ 06150-82621

Ein Polsterbett 150x200cm mit Tagesdecke und fast neuer Taschenfederkernmatratze, sehr gut erhalten, 320 Euro Vhb. Persianer Pelzmantel, Kürschnerarbeit, leicht tailliert, größe 42, 120 Euro. Persianer Klauemantel, mit grauem nerzkragen, größe 42-44, 100 Euro. anschauen lohnt sich!

☎ 06150-6657

Flughafentransfer-Service

24h Flughafentransfer zum Festpreis z.B. ab Darmstadt-Arheilgen für nur

36,- €

Tel. 06151-860 74 24 mit großer Auswahl an Schlachtspezialitäten jeden 1. + 3. Mittwoch im Monat 20. Februar und 6. März ab 18 Uhr – all you can eat pro Person € 12,50 natürlich auch zum Mitnehmen - Anmeldung erbeten! -

von der Grundschule bis zum Abitur

ENTRÜMPLUNG und ENTSORGUNG

- Herzsport Montags ab 20 uhr Übüngsabend in der Sporthalle Erzhausen.

Entrümpelungen

auch: Deutsch als Fremdsprache www.sprachenunterricht.net

☎ 06151-4926876

Trommel Trainer Treusch

Qualifizierter Schlagzeugunterricht für alle Altersgruppen Beratung bei Instrumentenkauf Komme ins Haus Weitere Auskünfte unter: Telefon 0 6151/ 37 4518 www.tr tr tr.de

TIERE www.exora.de

☎ 06151-9619182

Entrümpelungen + Haushaltsauflösungen

Arheilger Mühlchen

Traditions-Gaststätte seit 1880 Würzburger Str. 56, Tel. 373057 www.arheilger-muehlchen.de

Immobilien & Hausverwaltung · 06150-865105 Wohnung gesucht! Wir suchen dringend eine 3-4 ZKbb, wenn möglich Kinder- & Katzenfreundlich. KM bis 600 Eur möglich. bitte melden unter

Ein Fest für Kinder... Viel Platz zum Spielen! Es erwartet Sie ein reizendes reihenhaus mit Dachterrasse und gartenterrasse! Südlage! Für Ihre Kinder viel Spielfläche vor und in dem haus. 5 helle Zimmer, ☎ 0157-87567548 1á Familybad, gäste WC, voll unterkellert - in schöner Lage von riedstadt. KP nur 2 Zi-Whg, rund 60qm mit gro- 227.800,- Euro! Wir freuen uns ßem balkon in arheilgen zu Sie kennen zu lernen. verkaufen. ☎ 06251-38075 ☎ 0151-17339751 gSK Immobilien ag

KÖRPER u. GEIST

Dachterrasse und 5 - 6 Zimmer. 50m2 Keller - gartenterrasse - Pultdach - massiv gebaut - KFW 70 Standart - TÜV abgenommen. Perfekte Familyhäuser in begehrter Lage

Psychomotorik für Kinder

ganzheitliche Entwicklungsförderung lernen durch bewegung Shiatsu (akupressur) Cranio-Sacrale Körperarbeit.

Christine Gunder 06151 / 71 79 91 www.shiatsu-gunder.de www.spiel-erlebnisraum.de

Ergotherapie Tatenkraft Praxis für Ergotherapie Albrechtstraße 1 64291 Darmstadt - Arheilgen Tel.: 06151 951 613 8 Fax: 06151 951 613 7 Mail: info@tatenkraft.de Web: tatenkraft.de

Hausbesuche sind möglich! Alle Kassen!

Zuverlässige Frau sucht Stelle: Suche Putzstelle in PrivatPutzen, bügeln, haushaltshil- haushalt fe in Erzhausen (keine Tiere ☎ 06150-135301 oder wg. allergie).

☎ 0157-38686082

legt kurzfristig + langlebig trocken Telefon 0 61 50/ 8 28 34 oder 0172- 9 58 10 42

Dipl.-Ing. Bernd Schleidt Bauplanung, Bau- + Innenausbau, Haustechnik + Elektroinstallationen aller Art.

☎ 06151-2739450 oder

(nachmittags)

0176-23862620

Elektro-Lauer

BAUM- UND GARTENPFLEGE ...alles im grünen Bereich

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten

Elektromonteur (m/w)

Elektro Lauer Meisterbetrieb

RUND UMS HAUS

☎ 06151-372670 oder 0172-6920048

STELLENMARKT

mit Berufserfahrung. Ihre Schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

gSK Immobilien ag Fehlheimer Straße 65 · 64625 bensheim Telefon (0 62 51) 3 80 75

Hausmeisterdienst Michael Wolf - reinigungsarbeiten im und ums haus - gartenarbeiten - hilfe bei renovierungsarbeiten in DA-Arheilgen

Fachbereiche: Pädiatrie (Kinder), Neurologie, Geriatrie (ältere Menschen)

☎ 0157-84393042

ab EUR 271.000,Eine echte Lage und Kaufgelegenheit. rufen Sie uns gleich an und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin. Wir freuen uns auf SIE Telefon (0 62 51) 3 80 75

Nasse Keller, feuchte Wände

in Arheilgen

der Elek tr ieb

Inhaber: Bernd Lauer/Elektromeister Freystraße 4 • 64291 DA-Wixhausen Tel.: 06150/81427 • Fax 06150/990757

TR

¤

ng nnu o-I

www.entrümpelung-hebenstreit.de

O A V O R N V I D A B I D E R A J A E P AMU L E T T U S E P A R I E R T E I N

jeden Sonntag, von 14.30 - 17Uhr, mit Kaffee und heißer Schokolade, versch. Sorten Kuchen und Torten, nur € 6,-

Volltreffer... in Erzhausen ... XXL-Reihenhäuser mit

Marc Sauerwein Staatlich geprüfter Ergotherapeut

E N T G E E H S E O I L D C R H U E N

Kaffee- und Kuchenbuffet

☎ 06151-1528880

K

E. Hebenstreit – Darmstadt · Entrümpelungen vom Keller bis zum Dach / auch Messiwohnungen · Teppichbodenentfernung · Tapetenentfernung · fachgerechte Entsorgung · schnelle, zuverlässige, besenreine Arbeiten · Festpreise direkt vor Ort · Verwendbares wird angerechnet · keine Anfahrts- oder Besichtigungskosten Telefon 06151/2787537

Klaus Born Messeler Strasse 9 DA-Arheilgen

E · EL

Am Arheilger Mühlchen webmaster@exora.de Würzburger Str. 56, Tel. 0 6151/37 30 05 Ihr Fachgeschäft in Sachen Reptilien – Exoten, Futtertiere, Zubehör und alles, was die Terraristik braucht. und auch ANGELKÖDER Di.-Fr. von 14.30 bis 18.30 Uhr, Sa. von 10 bis 16 Uhr, montags geschlossen

schnell - sauber - faire Preise Wir entrümpeln alles vom Keller bis zum Speicher besenrein (auf Wunsch auch mit kompletter Endreinigung) Fachgerechte Entsorgung in den entsprechenden Stationen Anfahrt, Besichtigung und Angebotserstellung kostenfrei Verwertbares wird selbstverständlich angerechnet.

Yesterday

Entspannung

SV Erzhausen

Unterricht für Erwachsene Fa. G&G aus Darmstadt

Ankauf Gold & Silber

Schmuck, alt und neu sowie defekt. Münzen & Medaillen, Zahngold, bestecke, uhren, Antiquitäten, bilder! ansichtskarten, briefmarken, bücher, Foto´s, geldscheine, alles aus Papier! Militaria, Spielzeug, Porzellan, Orden, Schallplatten! Bitte denken Sie bei Haushaltsauflösungen, Nachlässen, Hobby-Aufgabe, Erbschaften oder sonstigen Gründen an mich! nicht aufgeführte Objekte bitte anbieten!

Arheilger Mühlchen

immer aktuell und für Sie da...

Miss Elli Frankfurter Landstr. 229 64291 Darmstadt germany Wir zeigen alle Bundesligaspiele live!

IMMOBILIEN/GRUNDSTÜCKE

Antiquitäten NACHLASS

Traditions-Gaststätte seit 1880 Würzburger Str. 56, Tel. 373057 www.arheilger-muehlchen.de

Jetzt auch auf Facebook!

0175-7465705

Wir führen die folgenden Arbeiten aus: • Komplette Umzüge • Umzugshelfer • Ab-/Aufbau von Möbeln und • Küchen • Umzugsmaterial • Transporte • Klaviertransporte und Einlage• rung auf Anfrage • Renovierungshelfer Tel./Fax: 06151/5208244 Mobil: 0178-9 71 3159 info@ikdienstleistungen.de

-SCHLACHTFESTBUFFET-

Kostenlose Abholung von Eisen und Metall aus Keller, Auflösung des Rätsels Sprachen lernen · aber klar Speicher oder Wohnung sowie F H K O O L R I C K E R OMA T Entkernung, abbrucharbeiten Englisch · Deutsch · Französisch und haushaltsauflösungen. E L E F A N T A B S A S I SM ☎ 06151-1301890 oder Nachhilfe G K A I

Verständnis im Kontext Erklärung mit Geduld

Umzugsservice, auch kurzfristig!

FAIRE PREISE SOFORT BARGELD

REISEN

ER

KFZ-ANKAUF

Diplom-, Examensarbeiten alle Buchreparaturen Buchbinderei Dingeldein Telefon 06151/371216

Fachb etr

FAHRZEUGE

Buchbindearbeiten

O HA ND W

Spezialfällungen,Entsorgung, hecken- und gehölzschnitte, Zaun-, rasen- (rollrasen), und Teichbau, natursteinarbeiten, Erd-, Wege-, und Pflasterarbeiten, Winter- und hausmeisterdienste Anfahrt und Beratung kostenlos

☎ 0163-2855212 oder 06150-83190

E-Mail info@pro-natur.net

Nasse Wände? Feuchte Keller? Kanal defekt?

Preisgünstige Lösungen und Ausführung durch I.D. Bau GmbH Telefon 0 61 51/42 30 17

Firma Piccobello sauber! unser unternehmen orientiert sich an Kundenwünschen. Kostenlose beratung. Wir bieten: Maler- & Trockenbauarbeiten, Innen und außen, Tapezieren, Stucco Veneziano Spachtel Technik, Teppichboden, Laminat, PVC, Fliesen verlegen, hausmeister- und reinigungsarbeite und viel mehr. besuchen Sie unsere Seite: www.piccobello-sauber.vpweb.de Tel/Fax: 06151-2786370 Kontaktieren Sie uns! Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie einer unserer Kunden werden!

Hof- und Gehwegpflaster verlegt preisgünstig seit 1995 I.D. Bau GmbH Telefon 0 61 51/42 30 17

Super preiswert

Übernehme sämtliche Arbeiten rund um’s Haus und Garten (Bäume und Hecken schneiden) sowie Pflasterarbeiten, Rollrasen verlegen und Teichsäuberung, Naturpflaster usw. Telefon 0173 - 3 18 95 01 oder 0 61 50/ 96 17 46

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


ERZHÄUSER ANZEIGER Seite 12

30. Jahrgang KW 7 Nr. 7 - DONNERSTAG, 14. Februar 2013

Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist bei uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag. Dietrich Bonhoeffer

Für Sie jederzeit erreichbar: Tel. 0 61 50 / 8 2781 Mobil 01 71 / 5 25 06 70

Danksagung Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren, aber es ist tröstend zu erfahren, wie viel Liebe, Freundschaft und Wertschätzung ihm entgegengebracht wurde. Danke allen, die sich mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme in so vielfältiger Weise zum Ausdruck brachten, sowie allen, die ihn auf seinem letzten Weg begleiteten.

Philipp Röder

Gräfenhäuser Str. 4a 64390 Erzhausen Dienstbereit für alle Friedhöfe Erledigung aller Formalitäten Vorsorgeberatung

Das Haus Ihres Vertrauens

Im Namen aller Angehörigen Elisabeth Röder

3. 12. 1931 – 4. 2. 2013

Erzhausen, im Februar 2013

Karl Traser + Söhne im Erzhäuser & Arheilger Post Tel. DA-374647

karltraser@aol.com

Fensterbau

Erd-, Feuer- und Seebestattungen Friedwaldbestattungen Erledigung aller Formalitäten

Holz-Holz/Alu- u. Kunststofffenster aus eigener Fertigung Schreinerei, Glaserei

Hessenwaldschule öffnet Türen

Jugendliche aus 12 Ländern in vier Kontinenten porträtieren in einem gemeinsamen Filmprojekt armut in ihrer umgebung. Sie interviewen Kinder und Jugendliche, machen klar warum es armut gibt und was passieren muss, um armut zu beenden. Im rahmen ihrer Vortragsreihe „Freitag im Waldhaus“ werden die naturfreunde Egelsbach/Erzhausen diesen Dokumentarfilm zeigen, der von Christine Sudbrock vorgestellt wird, der Projekt Koordinatorin der internationalen Falkenbewegung.Die Veranstaltung findet statt am Freitag, dem 22. Februar, abends um 20 uhr im naturfreundehaus Egelsbach. Die bevölkerung ist herzlich eingeladen, getränke und ein Imbiss stehen bereit, der Eintritt ist frei.

(Lör) am vergangenen Sonntag zogen Lehrer und Schüler der hessenwaldschule (hWS) während des aEWg-umzugs durch gräfenhausen, am kommenden Samstag, 16. Februar, öffnet die Schule ihre Türen zum Tag des offenen unterrichts. Ehemalige, Eltern, angehende Schüler und Freunde der hWS können sich ab 10 uhr ein bild von der arbeit in der preisgekrönten Schule machen. Die Schulleitung informiert um 10.30 uhr im Musikraum über die Möglichkeiten und Chancen, die die Schule im gymnasialen und dem kombinierten haupt- und realschulzweig bietet. Engagierte Eltern sorgen in der Mensa für leckere Speisen, köstlichen Kuchen, Kaffeeduft und frische Durstlöscher.

Beate Dittmann Bahnstraße 30 Tel. 06150 84342 Magdalena Heinz Tel. 06150 6727

Es ist kalt geworden ohne dich!

Bestattungen

Wenn Du arm bist, bin ich arm

Anzeigenannahme

In liebevoller Erinnerung an unsere Mutter, die vor 25 Jahren gestorben ist.

SeniorenUnion Erzhausen am aschermittwoch treffen wir uns zum heringsessen um 18 uhr in der „Linde“, wer keine heringe mag kann auch andere gerichte essen. bitte anmelden, bei Karl Wilhelm Köhres Tel. 82997

Hanim Yilmaz geb. Kurt

18.07.1940

Wixhäuser Lauftreff

14.02.1988

In Erinnerung Kaya Yilmaz

Abschluss mit Kreppel und Glühwein

Am Sonntag, den 17. Februar 2013, werde ich,

100 Jahre alt. Alle, die mir zu meinem Ehrentag gratulieren möchten, sind herzlich von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr im Bürgerhaus Erzhausen eingeladen.

Samstagnachmittag um kurz nach halb fünf auf dem Parkplatz bei der gSI: Klaus Melchior, Motor des Lauftreffs Wixhausen, hatte wieder wie bereits an Fastnacht in den vergangenen Jahren Kreppel selbst gebacken und auf einem kleinen Tisch angerichtet. gelernt ist gelernt. So konnten sich die Läufer vom Waldlauf oder Walken zurückkommend auf etwas ganz besonderes freuen. nach kurzem Dehnen und Strecken, angeleitet durch beate Melchior, wurden neben Kreppeln - nicht zu fettig, nicht zu süß - Kaffee, Tee und glühwein gereicht. Diesen hatten andere Mitglieder der Läuferfamilie mitgebracht. Doch zuvor waren die rund 25 Läuferinnen und Läufer über verschiedene Strecken für 60 Minuten durch den Wald öst-

lich der gSI gelaufen und hatten sich selbst, die bewegung und die winterliche natur genossen. Läuferinnen und Läufer hatten sich unterwegs viel zu erzählen, soviel Luft muss sein, und es ging Ihnen auch beim anschließenden „apres-Lauf“ die Themen nicht aus. Fröhlich verabschiedete man sich nach genuß der fastnachtlichen Köstlichkeiten auf den nächsten Samstag. bis zur umstellung auf die Sommerzeit findet der Lauftreff immer samstags zwischen 15.30 und 16.30 statt. Für Jede und Jeden ist etwas dabei. Laufen oder Walken und Streckenlänge, alles wird nach Lust und Vermögen eingeteilt. Einsteiger sind jederzeit herzlich willkommen. besuchen Sie uns auch unter: www. tsg-wixhausen.de

Feuerwehrverein Erzhausen e.V.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2013 am Freitag, 8. März 2013 um 20:15 Uhr im Feuerwehrhaus, Rodenseestraße 1, 64390 Erzhausen

Katharine Becker ~10 Hauptstr. 79 0~ QuerBeet Reisen

www.querbeet-reisen.de

Trauer- und Familienanzeigen

Ritterstraße 13 · 64291 Darmstadt-Arheilgen Telefon 0 61 51 - 37 18 76 www.karl-traser.de

7.4.-10.4. Dresden im Frühling: u. a. mit kombinierten Stadtführungen, Eintritt Historisches Grüne Gewölbe, Kunsthofpassagen, Weinprobe + Winzerbüffet auf Schloss Wackerbarth. 3x ÜF im 4*Hotel Hilton p. P. im DZ: € 415,24.5.-27.5. 4 Tage „die Perlen Flanderns“ inkl. Stadtführungen Brügge, Gent, Antwerpen 4*Hotel inkl. HP + Tischweine p. P. im DZ: € 399,2.6.-6.6. Intern. Gartenausstellung Hamburg, u.a. Eintrittskarte igs, Ausflug Altes Land, Stade, Hafenrundfahrt. 4*Hotel in HH p. Pers. im DZ: € 515,16.6.-21.6. Lago Maggiore und die Borromäischen Inseln, Ausflügen zum Orta-See, Stresa, Angera, Arona + ins Verzasca-Tal. p. Pers. mit HP im DZ: € 589,24.7.-27.7. Niederrhein: Gartenerlebnisse in den Schlossgärten in NordLimburg (NL) + in Kleve, Stadtführung Xanten 4*Hotel HP p.P. im DZ: € 390,26.3. Mannheim: „Die Medici“ Sonderschau um eine der berühmtesten € 39,50 Familien der Welt. Inkl. Eintritt + Führung 13.4. „Fahrt ins Blaue“ mit Besuch des Blütenfestes. Inklusive einer € 40,8-er Weinprobe + einer Vesper Alle Fahrten, auch die Tagesfahrten, werden persönlich begleitet. Ein ideales Geschenk? Wie wäre es mit einem Reisegutschein?

Zustieg in Erzhausen & Arheilgen Information und Buchung:

QuerBeet Reisen Ellen Dehl-Ziorkewicz Tel. 0 61 50 / 8 66 14 50

www.reginalotz.de www.reginalotz.de

Tagesordnung 1. Begrüßung

Batterie und auch Reparaturservice . für antike Uhren

2. Totenehrung 3. Protokoll der Jahreshauptversammlung 2012 4. Bericht des Vorsitzenden 5. Kassenbericht 6. Aussprache zu den TOP 3-5 7. Bericht der Revisoren 8. Entlastung des Vorstandes 9. Wahl von zwei Revisoren/innen 10. Verschiedenes Rainer Bormet

Vorsitzender

Individuelle auf Trauringberatung i Wunsch auch be Ihnen zu Hause.

Uhren, Schmuck & Trauringe

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 15.00 - 18.00 Uhr Sa 10.00 - 13.00 Uhr www.mueller-uhren.de Trinkbornstraße 45 ∙ 64291 DA - Wixhausen ∙ Tel.: 06150. 8 27 15 ∙ Fax: 06150. 13 42 96

Reparaturannahme auch bei Die Glasperle - Untere Mühlstraße 16 - DA-Arheilgen Fototechnik Strecker - Grundstraße 2-8 - DA-Kranichstein Um das hohe Reparaturaufkommen zeitnah zu erledigen, haben wir vorübergehend mittwochnachmittags geschlossen.

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


Erzhäuser Anzeiger KW07