Issuu on Google+

INFORMIERT

Amtliches Bekanntmachungsorgan der Gemeinde Erzhausen 29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

Sparkassenversicherung unterstützt Erzhäuser Feuerwehr bei effektiver Brandbekämpfung Innenraumbrände werden mit besonderer Technik sicherer und schneller gelöscht

hotelübernachtung schon ab

39,90 Euro im Einzelzimmer 59,90 Euro im Doppelzimmer

SV Erzhausen

- Herzsport Montags ab 20 uhr Übüngsabend in der Sporthalle Erzhausen.

„Geschichten zu verschenken“ Vorlesestunde in der Gemeindebücherei

Zweisprachig, in Italienisch und Deutsch, können Kinder im Kita alter die geschichte von Pinocchio kennen lernen. In dieser Vorlesestunde wird auch in Italienisch gesungen. Schulkinder können einiges über die Polargebiete als Lebensraum von Mensch und Tier erfahren. Die Vorlesestunde findet am Mittwoch, 1. Februar 2012 ab 16 uhr in der gemeindebücherei Erzhausen statt. Die kostenlose anmeldung ist ab sofort in der Bücherei möglich. Wer möchte kann auch telefonisch: 13 59 16 oder per E-Mail: buecherei@ erzhausen.de einen Platz reservieren. Öffnungszeiten: montags und mittwochs von 15 bis 18.30 uhr und donnerstags von 10 bis 12 uhr.

Ein Licht im Dunkel…

Lichtgottesdienst mit Taizé - Liedern nach zweiwöchiger Vorbereitung in einem für alle Interessierten offenen Workshop ist es am kommenden Samstag, 28. Januar 2012, soweit. In der Pfarrkirche St. Josef Egelsbach,Mainstraße /Ecke Mainzer Straße, findet ab 20 uhr der Lichtgottesdienst mit Taizé-Liedern unter dem Motto „Ein Licht im Dunkel“ statt. Dieses meditative gebet erfreut sich seit einigen Jahren steigender Beliebtheit, so dass der „Junge Chor St. Josef“ auch dieses Jahr wieder mit einer großen Teilnehmerzahl von Christen aller Konfessionen rechnet. Weitere Infos gibt es im Internet unter www.chor-st-josef.de

Unser tägliches Frühstücksbuffet auch für Außer-Haus-Gäste: Im Bild von links nach rechts: Bürgermeister Hans-Dieter Karl, Jürgen Draser (Versicherungsservice Sparkasse Darmstadt), Gemeindebrandinspektor Thorsten Heller, Martin Eifert (Vertriebsbevollmächtigter Sparkassen-Versicherung), Hauptamtsleiter Jürgen Heinz. Eine horrorvorstellung: Zuhause oder in einem öffentlichen gebäude vom Feuer über-rascht zu werden. umso wichtiger, dass die dann anrückende Truppe der Feuerwehr gut ausgebildet und mit modernster Technik ausgestattet ist. Sekunden entscheiden darüber, ob der Brand schnell und effektiv gelöscht wird, Menschen gerettet und Schäden klein gehalten werden. Deshalb unterstützt die SV Sparkassen-Versicherung die Feuerwehren in hessen, Thüringen und Teilen von rheinland Pfalz mit 1.150 Schlauchendstücken der modernsten Technik. Diese hohlstrahlrohre werden ganz speziell für die Brandbekämp-fung in Innenräumen hergestellt. Sie sind in letzter Zeit in ganz Europa immer mehr im Kommen. Vorreiter war die Militärfeuerwehr in den uSa. Erzhausen, im Januar 2012 am 19.01.2012 übergab die SV Sparkassen-Versicherung vertreten durch den Vertriebsbevollmächtigten Martin Eifert und dem abteilungsleiter Versicherungs-Service bei der Sparkasse Darmstadt, Jürgen Draser, drei Pokador-hohlstrahlrohre für die Feuerwehr der gemeinde Erzhausen an Bürgermeister hans-Dieter Karl und gemeindebrandinspektor Thorsten heller. Damit kann nun auch die

Feuerwehr der gemeinde Erzhausen gebäudebrände in Innenräumen noch effektiver bekämpfen. hohlstrahlrohre sind in Deutschland seit etwa 10 Jahren im Einsatz. auch die Erzhäuser Feuerwehr verfügte schon über diese Technik und erhält jetzt drei weitere hohlstrahlrohre der neusten generation. gerade Brände in Innenräumen stellen spezielle und hohe ansprüche an die Löschtechnik. Sie unterscheiden sich von anderen Bränden vor allem durch die starke rauchentwicklung. rauch kann beim Einatmen zu schweren bis hin zu tödlichen Vergiftungen führen. um der Entwicklung des rauchs entgegenzuwirken, muss er mit feinem Wassernebel gekühlt werden. Beim Lö-schen von außenwänden hingegen benötigen die Feuerwehren vor allem eine hohe Wurfweite und einen kräftigen Wasserstrahl, so dass beispielsweise vom Boden aus auch ein Dachstuhl erreicht werden kann. um im Innenraum zudem zu verhindern, dass sich rauchgas entzündet oder es gar zu Explosionen kommt, benötigt dies ebenfalls eine spezielle Löschtechnik. Dies ge-lingt nämlich dann, wenn sich der Sprühstrahl flexibel einstellen lässt. Vom Vollstrahl bis zum feinsten Wassernebel

können die Feuerwehrleute die von der SV gesponserten Spezialstrahl-rohre einstellen. Sie können Sprühwinkel, Tröpfchengröße und durchfließende Wassermenge stufenlos variieren. Dies ist die besondere Stärke der hohlstrahlrohre. Der Brand wird damit ef-fektiv gelöscht, die Verletzungsgefahr erheblich verringert und Wasserschäden klein gehalten. Der erfolgreiche Einsatz der Strahlrohre setzt neben einer guten ausbildung der Feuerwehrleute eine leicht zu bedienende Technik voraus. auch dies ist bei den ausgewählten Strahlrohren ge-währleistet. Die im hessischen hanau produzierten Schlauchendstücke werden zur ausbildung der Feuerwehren im Brandcontainer eingesetzt. In diesem Container werden Innenraumbrände sowie die gefürchtete rauchgasdurchzündung simuliert. Die SV SparkassenVersicherung un-terstützt mit dieser aktion die Feuerwehren zusätzlich zu ihrem umfassenden Förderprogramm mit einer halben Million Euro. Sowohl Bürgermeister hansDieter Karl als auch der gemeindebrandinspektor Thorsten heller danken den Vertretern der SparkassenVersicherung für die überaus großzügige und sehr zweckdienliche Spende.

von 6.00 uhr bis 10.30 uhr für nur 7,50 � und am Sonntag frühstücken Spätaufsteher bis 12.00 uhr. Für Ihre Familienfeste, wie hochzeit, geburtstag, Kommunion, Konfirmation oder auch Betriebsfeste stehen Ihnen räumlichkeiten für 20 bis 100 Personen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Landhotel Margaretenhof · am Dornbusch 8, 64390 Erzhausen Telefon 06150-8080 · Email info@Landhotel-Margaretenhof.com

Bürgermeisterwahl Erzhausen Sommer 2012 www.rainer-seibold.de online... www.erzhaeuser-anzeiger.de

Die Weltreise beginnt am Samstagabend war es soweit – die erste Karnevalssitzung des KC Erzhausen fand im Sportheim Erzhausen statt. nach vielen Monaten Training konnten gruppen und Vortragende ihre Fähigkeiten auf der Bühne zeigen. Die nachmittagssitzung, die für Senioren und Behinderte veranstaltet wird, fand in diesem Jahr auch am ersten Sitzungswochenende statt. am Sonntag, 22. Januar 2012 um 14.11 uhr begrüßte der Sitzungspräsident Michael Böhm Erzhäuser Senioren, die Bewohner der Pflegewohnhei-

me Erzhausen und gräfenhausen, sowie auch die Bewohner der „aumühle“ Wixhausen zu einem leicht gekürzten Programm. Zur Eröffnung führten die „Lollipops“ ihren neuen Schautanz vor – dieser Tanz ist auf den großen KCE-Sitzungen nicht zu bewundern. Die Trainerinnen Brigit und Samira Weber sowie rebecca Kluin waren nach dem auftritt genauso stolz auf ihre Mädels, wie diese auf sich selbst. nach der Eröffnung folgte dann ein kurzer auftritt der Kindersitzung, die in diesem Jahr am 29. Januar 2012, also

am kommenden Sonntag stattfindet. nach weiteren Schunkelwalzern, mehreren Vorträgen, und auch von den „neulingen“ Tobias Bolduan und Dominik Denzer, und den Tänzen der „Sputniks“, der „Celebrations“ und dem „hennesiballett“ (um nur einige zu nennen) hieß es um kurz vor 18 uhr ein letztes Mal „helau“ für das erste Fastnachtswochenende in Erzhausen. um den Inhalt der großen Sitzungen nicht vorzugreifen, folgt ein ausführlicher Bericht über die Sitzungen am 9. Februar 2012, im Erzhäuser anzeiger. RZ_AGA_E-HOSPIZ_AZ_183x260mm_Schicksalsmelodie_180112.indd 2

18.01.2012 13:36:19 Uhr

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

Metzgerei + Partyservice Robert Jung – Wixhausen

Trinkbornstraße 11 · Telefon 06150 / 73 24 · FAX 8 48 23 · Verdistraße 27

ERZHÄUSER ANZEIGER

SVE Herzsport-AbteilungsNACHRICHTEN vorstand, 11. Januar 2012 KIRCHLICHE Kath. Kirchengemeinde St. Josef

Internet: www.kath-kirche-erzhausen.de E-Mail: pfarramt@kath-kirche-erzhausen.de Do: 15.30 Uhr Krabbelgruppe (Erzhausen)16.30 Uhr Erstkommunionstunde (Egelsbach), 18.30 Uhr Euch.-feier (Egelsbach), Fr: 9 Uhr Euch-Feier (Egelsbach),16.30 Uhr Bücherei (Egelsbach), 16.45 Uhr Kindermusikkreis (Egelsbach), 17.30 Uhr Kinderchor (Egelsbach), 19.15 Uhr Junger Chor (Egelsbach); Sa: 15 Uhr Taufen (Erzhausen), 18.30 Uhr Euch.-Feier (Erzhausen), 20 Uhr Taizé-Lichtgottesdienst (Egelsbach); Sonntag, 29. Januar 2012 10 Uhr Euch-Feier (Egelsbach), 10 Uhr Kindergottesdienst (Egelsbach), 10.30 Uhr Bücherei (Egelsbach), 11.30 Uhr Tauffeier (Erzhausen); Mo: 16 Uhr Erstkommunionstunde (Erzhausen); Di.:10 Uhr EuchFeier (Erzhausen), 15 Uhr Gymnastik (Erzhausen), 20 Uhr Kirchenchor (Erzhausen); Mi.: 10.30 Uhr Kath. Gottesdienst im Pflegeheim (Erzhausen), 9.30 Uhr Gymnastik (Egelsbach), 18 Uhr Yoga (Egelsbach), 19.45 Uhr Yoga (Egelsbach)

Angebot vom 26.1.-1.2.2012 Brustkern, ohne Knochen Cassler Rücken, ohne Knochen Putenlyoner Nußschinken Preßkopf

100 100 100 100 100

g g g g g

Seite 2

0,95 0,89 1,29 1,69 0,89

Ärztlicher Notdienst Zentrale Rufnummer für Wochenenden und Feiertage

0 61 51/89 66 69

Klinikum Darmstadt, EG Frauenklinik Darmstadt, Grafenstraße 9

Ev. Kirchengemeinde Erzhausen

Apothekendienst

Pfarramt Hauptstraße 8, Telefon 84132 v. l. n. r.: Internet: www.ev-kirche-erzhausen.de Dr. Ernst Bellmer - zuständiger Arzt, Gerhard Recktenwald E-Mail: pfarramt@ev-kirche-erzhausen So., 29.1.: Engel-Apotheke, Weiterstadt - Schriftführer, Doris Wörner - Trainerin, Hannelore Hörr Fr: 17.30 Uhr Royal Rangers ab Starteralter 6 Jahre im Pfarrhof; Sa: Darmstädter Str. 34, Tel. 06150-10910 Beisitzerin & Trainerin, Christel Grösch - Beisitzerin, Erich Lotz 10 Uhr Royal Rangers ab Kundschafteralter im Pfarrhof, 10 Uhr Minis - Presse & Homepage, Klaus Klein sitzend - 1.Vorsitzender. (3-6 Jahre) in der Kinderscheune, 11 Uhr Dankgottesdienst anlässlich der Diamantenen Hochzeit von Georg und Tilly Groh, Zu erfragen: Brand- und Katastrophenschutz Sonntag, 29. Januar 2012 Offenbach – Notdienst d. Westkreises Offenbach 10 Uhr 3. Gottesdienst der Predigtreihe „Flottes aus dem Hause Telefon 0 69 85 /20 14 Gottes“: Pfarrer Luh über das Lied „TEs ist alles nur geliehen, hier uaf dieser schönen Welt“ von Heinz Schenk, 10 Uhr KindergottesFür Hauskrankenpflegekurs für pflegende dienst im Gemeindehaus, anschließend Kirchenkaffee im Kirchsaal; Angehörige mit der Caritas Di: 15 Uhr Spatzenchor (Vorschulkinder und Kinder der 1. Klasse), Diakoniestation: Tel.-Nr. 0 61 50/18 99 18 16 Uhr Kinderchor I (Kinder der 2.+3. Klasse) in der Kirche, 16.45 Die Caritas Sozialstation in Probleme in der Pflege mit Uhr Kinderchor II (Kinder ab der 4. Klasse) in der Kirche, 17.30 Uhr Darmstadt beginnt in Zusam- beispielsweise Verwirrten, Kinderblockflötenkreis in der Kirche; Mi: 10.30 Uhr Gottesdienst im menarbeit mit der Barmer Er- Demenzerkrankten oder Pfelgeheim, 15 Uhr Frauenhilfe im Gemeindehaus, 20 Uhr Posaunenfür den Landkreis Darmstadt-Dieburg, satzkasse Darmstadt am Mon- Schlaganfallgeschädigten. Der chor im Gemeindehaus, 20 Uhr Kirchenchor in der Kirche Tel. 0 6151 /1 59 49 00, erreichbar Freitag, tag, 27. Februar 2012, einen Kurs bietet unterstützungsSamstag, Sonntag und an Feiertagen Ev. Stadtmission hauskrankenpflegekurs für und hilfsangebote, gibt Tipps von 18 bis 23 Uhr. Römerstraße 34, 64291 DA-Arheilgen pflegende angehörige und und Tricks mit auf den Weg, Sonntag, 22. Januar 2012 Interessenten. Der kostenlose um die Pflege zu hause zu 10 uhr Teilnahme am allianz-gottesdienst im DarmstadtiumKurs wird in den räumen der erleichtern. Caritas Sozialstation Darm- Der Kurs beginnt am 27. Fe- Kein gottesdienst in der Stadtmission; Di.: 16 uhr Kinderstunde, stadt, Schloßgartenplatz 5, bruar 2012 und endet am 4. 20 uhr Mitgliederversammlung,Mi.: 9.30 uhr Frauenfrühstück Kontakttelefon: 0 61 02/2 66 88, 0 61 03/4 96 77 64289 Darmstadt stattfinden. april 2012. Er findet montags , Do.: 19.30 uhr aLIVE (EC-Jugend), Fr.: 16.30 uhr Jungschar, Ort und Zeitpunkt der hauskreise u. Kindergruppen Info-Tel gedacht ist der Kurs für ange- und mittwochs jeweils von 19 06151/373446 hörige, die zu hause pflegen bis 20.30 uhr statt. und für alle, die an der Pflege Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. anInteresse haben. an den zwölf Kursabenden meldungen bitte telefonisch werden die zunehmenden oder schriftlich an die Caritas Februar 2012 Belastungen der häuslichen Sozialstation, Schloßgartennach dem ersten Besuch im Im anschluss an den Museums- Krankenpflege ausführlich platz 5, 64289 Darmstadt, Tel: ebenso die 06151/ 7 40 26. neuen Jahr im hause giersch besuch ist ein Kaffeetrinken im besprochen besuchen die Museumsda- Frankfurter hof vorgesehen. men und solche, die es wer- Treffen wie immer um 13 uhr den wollen, am Mittwoch, am S-Bahnsteig Erzhausen. dem 22. Feburar 2012, das Fahrt mit gruppenkarte, archäologische Museum in Zusteigemöglichkeiten sind Eine Initiative zum Jugendschutz beim AEWG-Umzug Frankfurt. Dort werden sie gegeben. S-Bahn-ausstieg ist Erzhäuser Jahrgang durch die ausstellung „reise der Südbahnhof, Weiterfahrt „Man soll die Feste feiern wie wird oft zu freigiebig damit Die Kooperationspartner in die unsterblichkeit - Ägyp- mit der u-Bahn. 1934/35 KCE, Kinder- und Jugendförtische Mumien und das ewige anmeldungen sind ab sofort sie fallen!“ – die Fastnacht ist umgegangen. am Freitag, den 3. Februar, möglich bei Dorothee Krüger, eine sehr feier-intensive Zeit. aus diesem grund appellieren derung, gemeinde Erzhausen Leben“ geführt. treffen um 10.30 uhr am Bürgenau aus diesem grund die Veranstalter und Initiatound die Polizei bitten Sie um Es handelt sich um Originalf- Tel./Fax/aB 06150-7010 oder gerhaus zum Wandern in der unde aus Ägypten, Leihgaben bei renate Züge Tel. 06150- möchte der Karneval-Club ren gemeinsam an die Verant- unterstützung bei dieser Inigemarkung Erzhausen, ab 12 Erzhausen als gastgeber des wortung der Erwachsenen, tiative – für die Jugend, den 6016, Fax 06150-990496. aus Florenz. diesjährigen aEWg-umzuges keine Spirituosen an Minder- Jugendschutz, die eigene Ver- uhr Einkehr in der gaststätte in Zusammenarbeit mit jährige auszuschenken, sowie antwortung und vor allem für „Zur Linde“. Bei regen trefder gemeinde Erzhausen, Bier, Wein und Sekt nicht an ein gelungenes und problem- fen direkt in der „Linde“. der Kinder- und Jugend- Jugendliche unter 16 Jahre loses Fest in den Straßen von Wixhäuser Jahrgang Erzhausen. förderung des Landkreises auszugeben. Darmstadt-Dieburg und der Der appell geht auch an die am 31. Januar 2012 wird es 1945/46 Polizei Südhessen auf den gastronomie, die gewerbe- hierzu um 19 uhr im kleinen nächster Treff am 7. Februar verantwortungsvollen um- treibenden, die am Zugweg Saal des Sportheims Erzhau- 2012 um 19.30 uhr im Cafe angang mit alkohol in unserer ausschenkenden Privatleute sen (heinrichstraße 40) eine thes. Wichtig/eilt: Für die Fahrt gesellschaft und im rahmen und die teilnehmenden Zug- Informationsveranstaltung nach Framesheim am 9. Sept. des Jugendschutz besonders gruppen. geben. hier erhalten sie Infor- sind noch einige Plätze frei. Für im Bezug auf Jugendliche, Es ist im Interesse aller ein mationen über die arbeit der unsere jährliche adventsfahrt hinweisen. auge darauf zu haben, wer Kampagne sowie deren um- ins Erzgebirge (mit Dresden) alkohol wird gerne getrun- was trinkt. Kopfschmerzen setzung als auch die rahmen- sind noch Plätze frei ( 4-tage ken, ist auf Festen kaum sind da das kleinste Übel, bedingungen wie zum Bei- Busfahrt/3x hP/ausflug+ wegzudenken und in unserem unfälle und Bußgelder sind spiel das Jugendschutzgesetz. abendprogramm/Kein WeihKulturkreis weit verbreitet. die weit unangenehmeren Die Kinder- und Jugendförde- nachtszuschlag. abfahrt ab rung sowie die Polizei stehen Wixhausen. Wer hat Interesse gerade aus diesem grund Folgen. gibt es Vorschriften, in denen Wenn jeder auf den anderen an diesem abend mit rat und Tel. (eilt) 06150/82275-Inge die abgabe von alkohol an achtet und verantwortungs- Tat zur Seite – allen Vereinen, Pfaff- neue Teilnehmer willJugendliche geregelt ist. an voll handelt, ist diese Initiative allen gaststättenbetreibern, kommen. Festen wie z.B. der Fastnacht angekommen. allen Privatpersonen.

Zahnärztlicher Notdienst

Freie Plätze

Pflegedienst

Psychiatrischer Notdienst

Frauenselbsthilfe nach Krebs

Museumsdamen unterwegs

Ich feier’ mit!

Gewebeart

Standbild

Telefonvermittlungsstelle

im Stil von (franz.)

Koralleninsel

Papageienart

langweilig

Teil der Geige

Hast

Anrede in England

Ozean

ausgeprägt, auffallend

einst

englisch: an, bei

nicht gesund

arab.: Markt

Holzraummaß

JAHRGÄNGE

Ächtung

Meeresfisch

aß beim Rätseln wünscht

... viel Sp

religiöser Brauch

Fragewort

vorspringende Spitze

russ. Erzähler * 1925

Abk.: Ihre Hoheit

Kraftfahrzeug (Kw.)

chem. Zeichen f. Aluminium

arab.: Sohn

Behälter aus Stoff Verneinung

senegal. bibliAutorin scher (MariPriester ama)

niederl. Namensteil

bulgar. Währung

Südosteuropäer

Speisefisch Gewebe vom Schaf

WWP10/35

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG der Gemeinde Erzhausen

ERZHÄUSER ANZEIGER

E I NL ADUNG

Satzung

zur 8. Sitzung der Gemeindevertretung am Montag, den 06.02.2012 um 20:00 Uhr im Sitzungssaal des Bürgerhauses, Erzhausen, Rodenseestr. 9

§1 Name, Sitz und Rechtsform

Tagesordnung:

WIR GRATULIEREN 31.01. 31.01. 31.01. 02.02. 03.02. 03.02. 05.02.

Maria Kuczka Büchenweg 4 Dieter götz hauptstraße 52a Wilhelm Kraus Kirchweg 8d Ingeborg Poth Ludwigstraße 17 Margot Schäfer Kirchweg 13 Walter Krist goethestraße 3 Maria nunez aviles Ostendstraße 1

73 Jahre

1.

Feststellung der Beschlussfähigkeit und evtl. Einwendungen gegen die Niederschrift der letzten Sitzung

2.

Bericht des Gemeindevorstandes

71 Jahre 3.

Bericht der Ausschüsse und sonstiger Gremien

71 Jahre

Teil A:

76 Jahre 4.

Gemeindliche Kindertagesstätten, Umfrageergebnisse 2011 Drucksache V/64 -Verweisung an den Sport-, Kultur- und Sozialausschuss-

90 Jahre 79 Jahre

5.

75 Jahre

Vorstellung des Vereins OpferHilfe Südhessen e.V. Drucksache V/65 -Verweisung an den Sport-, Kultur- und Sozialausschuss-

1.

Der Verein führt den namen „ Feuerwehrverein Erzhausen“ im Folgenden Verein genannt.

2.

Der Sitz des Vereins ist Erzhausen.

3.

Der Verein ist in das Vereinsregister beim amtsgericht Darmstadt einzutragen. nach der Eintragung hat er die rechtsform eines eingetragenen Vereines und führt die abkürzung „e. V.“ im namen.

4.

Männer und Frauen werden von dieser Satzung gleichermaßen angesprochen und unterliegen ihr mit rechten und Pflichten. aus gründen der vereinfachten Lesbarkeit des Satzungstextes wird in dieser Satzung durchgängig die maskuline Form verwendet. §2 Zweck des Vereins

1.

6.

Antrag auf Änderung des Bebauungsplans Rodensee I (5. Änderung des Bebauungsplans „Rodensee I“) Betreffende Grundstücke: Flur 5 Nr. 342 und 344 Drucksache V/28 -Beschlussempfehlung des Bau- Verkehrs- und umweltausschusses-

7.

Änderung der Sondernutzungssatzung Drucksache V/53 -Beschlussempfehlung des haupt- und Finanzausschusses-

Der Einwohnerschaft wird hiermit, bekannt gegeben, dass die in der Zeit vom 28. Dezember bis 11. Januar 2012

beantragten reisepässe bei unserer Verwaltung, Zimmer 02, während der üblichen Sprechzeiten zur abholung bereitliegen. Die abgelaufenen reisepässe sind bei der abholung mitzubringen. Sollte der antragsteller nicht persönlich vorstellig werden 8. können, ist dem abholer eine Vollmacht auszustellen. Erzhausen, den 26. Januar 2012 gez. Karl (Bürgermeister) 9.

Einladung zur Gründungsversammlung eines „Fördervereins Hessenplatz“

10.

Die neugestaltung des hessenplatzes erfordert eine konstruktive Bürgerbeteiligung. Bei der Planung, der umsetzung und vor allem auch nach der neugestaltung ist ein unterstützender Förderverein erforderlich. Zur gründungsversammlung laden wir alle interessierten Bür- 11. gerinnen und Bürger Erzhausens ein. Diese findet am 31.01.2012 um 20.00 Uhr im Seniorentreff des Rathauses statt. Als Tagesordnungspunkte sind vorgesehen: 1.

Begrüßung durch den Vorsitzenden der Gemeindevertretung

2.

Beschluss über die Tagesordnung

3.

Wahl eines Versammlungsleiters

4.

Diskussion und Vorschläge zum Zweck und Ziel des Vereins

5.

Vorstellung der Möglichkeiten für eine Satzung und evtl. Beschluss einer Satzung

6.

Wahl eine Vorstandes

7.

Bildung von Arbeitsgruppen

8.

Termin der nächsten Sitzung

9.

Verschiedenes

Antrag auf Änderung des Bebauungsplan „ Am Hainpfad und 2. Änderung Brühlweg“ für die Flurstücke Flur 11 Nr. 247 bis 250. Drucksache V/56 -Beschlussempfehlung des Bau- Verkehrs- und umweltausschusses-

EINLADUNG zur 6. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstag, den 02.02.2012 um 20:00 Uhr im Rathaus, Rodenseestr. 3, (Seniorentreff).

2.

12.

a) Beratung und Beschlussfassung über das Investitionsprogramm 2011-2015 b) Beratung und Beschlussfassung über die Haushaltssatzung mit -planung 2012 hier: Einbringung und Verweisung an den Haupt- und Finanzausschuss Drucksache V/67

13.

Mitteilungen

b) interessierte Einwohner für die Feuerwehr zu gewinnen; c) Werbeveranstaltungen /Öffentlichkeitsarbeit für den Feuerwehrgedanken zu betreiben; d) mit den für den Feuer-, gefahren- und Bevölkerungsschutzes verantwortlichen Stellen und Organisationen zusammen zu arbeiten. 3.

3Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des abschnittes ”Steuerbegünstigte Zwecke” der abgabenordnung in der jeweils gültigen Fassung.

4.

Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. §3 Erwerb der Mitgliedschaft

1.

Mitglied des Vereins kann jede natürliche Person werden. Die aufnahme Minderjähriger bedarf der Zustimmung der gesetzlichen Vertreter. Der aufnahmeantrag ist schriftlich an den Vorstand zu stellen. Der Vorstand entscheidet über den aufnahmeantrag. Ein aufnahmeanspruch besteht nicht.

2.

Die aufnahme in den Verein ist davon abhängig, dass sich das Mitglied für die Dauer seiner Mitgliedschaft verpflichtet, am Bankeinzugsverfahren für die Mitgliedsbeiträge teilzunehmen und die bei Eintritt gültige Vereinsatzung anerkennt.

Wird die Sitzung der gemeindevertretung vom Vorsitzenden wegen Überschreitung der Zeitvorgabe beendet, so findet gemäß § 19 der geschäftsordnung die Fortsetzung am Dienstag, 3. 07.02.2012, 20.00 uhr statt. gez. Axel Mönch (stellvertr. Vors. d. Gemeindevertretung)

4.

Die gemeindeverwaltung Erzhausen, der Karneval-Club Erzhausen, die Kinder- und Jugendförderung des Landkreises Darmstadt-Dieburg und die Polizei laden ein zur Infoveranstaltung am 31.01.2012 um 19.00 Uhr im kleinen Saal des Sportheims Erzhausen (Heinrichstr. 40). an diesem abend werden die Kinder- und Jugendförderung des Landkreises Da-DI und die Polizei alle Interessierten zu „Ich feier’ mit“ informieren.

Feststellung der Beschlussfähigkeit und evtl. Einwendungen gegen die Niederschrift der letzten Sitzung

2.

Waldwirtschaftsplan 2012; Drucksache V/55

3.

Änderung der Sondernutzungssatzung; Drucksache V/53

4.

Mitteilungen und Anfragen.

gez. Axel Mönch (Vorsitzender) Erzhausen, 23. Januar 2012

Zum Ehrenmitglied kann eine natürliche Person ernannt werden, die sich besondere Verdienste um den Verein erworben hat. Die Ernennung erfolgt auf Vorschlag des Vorstandes durch die Mitgliederversammlung.

1.

Die Mitgliedschaft kann spätestens bis zum 30.09. eines jeden Jahres schriftlich beim Vorstand gekündigt werden und endet mit dem Kalenderjahr.

2.

Die Mitgliedschaft endet durch Tod des Mitgliedes. Sie kann auf antrag an den Vorstand durch den Lebenspartner weitergeführt werden.

3.

Die Mitgliedschaft endet durch Streichung aus dem Mitgliederverzeichnis, wenn ein Mitglied seiner Beitragspflicht nach zweimaliger schriftlicher Mahnung nicht nachkommt. Die Streichung der Mitgliedschaft entbinden das Mitglied nicht von der Verpflichtung, den ausstehenden Beitrag und die dem Verein mit der Beitragseinziehung sowie evtl. rücklastschriften entstanden Kosten zu entrichten.

4.

Mitgliedschaft endet durch ausschluss aus dem Verein. Der ausschluss ist auszusprechen, wenn ein Mitglied gegen die Interessen des Vereines verstößt. Über den ausschluss, der dem Mitglied schriftlich mitzuteilen ist, entscheidet der Vorstand nach anhörung des Betroffenen. Dagegen kann dieser die Entscheidung der Mitgliederversammlung beantragen. Bis zur abschließenden Entscheidung über den ausschluss ruhen alle rechte des Mitglieds.

Gemeindeverwaltung Erzhausen Rodenseestraße 3, 64390 Erzhausen Postfach 28, 64386 Erzhausen Telefon: 0 61 50 - 97 67-0 Telefax: 0 61 50 - 97 67-47 Email: hauptverwaltung@erzhausen.de Öffnungszeiten: Montags – Freitags 7.00 Uhr - 12.00 Uhr und Montags 13.00 Uhr - 18.00 Uhr

Laufende Änderungen der Bankverbindung sind dem Verein mitzuteilen. Weist das Konto eines Mitglieds zum Zeitpunkt der abbuchung des Beitrages keine Deckung auf, so haftet das Mitglied dem Verein gegenüber für sämtliche dem Verein mit der Beitragseinziehung sowie evtl. rücklastschriften entstehende Kosten. Dies gilt auch für den Fall, dass ein bezogenes Konto erloschen ist und das Mitglied dies dem Verein nicht mitgeteilt hat.

§4 Beendigung der Mitgliedschaft

Tagesordnung: 1.

aufgaben des Vereines sind es insbesondere, a) die abteilungen (Jugendfeuerwehr, Einsatz-, altersu. Ehrenabteilung) der Freiwilligen Feuerwehr Erzhausen bei der Erfüllung ihrer aufgaben zu unterstützen;

Festlegung eines Termins für die Wahl der Bürgermeisterin / des Bürgermeisters der Gemeinde Erzhausen im Jahr 2012; Drucksache V/63

Ich feier’ mit! Eine Initiative zum Jugendschutz beim AEWG-Umzug

Wolfgang Demmel Vorsitzender der Gemeindevertretung

b) die grundsätze des freiwilligen Feuer-, gefahrenund Bevölkerungsschutzes zu fördern, die Tradition zu pflegen und durch gemeinschaftliche Veranstaltungen kameradschaftliche Verbindungen zwischen den Mitgliedern des Vereins und den örtlichen Feuerwehrabteilungen sowie anderen Feuerwehrorganisationen herzustellen.

Aufstellung des Regionalplans Südhessen(RPS)/Regionalen Flächennutzungsplans für das Gebiet Ballungsraum FrankfurtRheinMain (RegFNP) Hier: Beantwortung der Stellungnahmen zur Offenlage 2009 Drucksache V/54 Waldwirtschaftsplan 2012 Drucksache V/55 -Beschlussempfehlung des haupt- und Finanzausschusses-

Der Verein hat den Zweck: a) das Feuerwehrwesen in der gemeinde Erzhausen nach dem geltenden Landesgesetz und den dazu ergangenen Verordnungen und richtlinien zu fördern;

Teil B:

Fertigstellung von Reisepässen

Seite 3

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012 5.

Die Ehrenmitgliedschaft kann auf Vorschlag des Vorstandes durch die Mitgliederversammlung aberkannt werden, §4abs.4 ist entsprechend zu berücksichtigen. §5 Rechte und Pflichten der Mitglieder

Mitglieder haben • Sitz – und Stimmrecht in der Mitgliederversammlung. • Informations- und Auskunftsrechte. • das Recht auf Teilhabe und Nutzung der Angebote des Vereins. • das aktive und passive Wahlrecht bei Erfüllung der satzungsgemäßen Voraussetzungen. • Verschwiegenheit über Vereinsbelange zu wahren. • Treuepflicht gegenüber dem Verein. • pünktlich und fristgemäß den festgesetzten Beitrag zu erbringen. • Veränderungen von Adressen und Bankverbindungen als Bringschuld dem Verein mitzuteilen §6 Mittel

über erfolgen offen. Die Versammlung kann auf antrag mit einfacher Mehrheit beschließen geheim mit Stimmzettel zu wählen

1.

Der Verein wird aufgelöst, wenn in einer ausdrücklich hierzu einberufenen Mitgliederversammlung mindestens vier Fünftel der Mitglieder anwesend sind und drei Viertel der abgegebenen Stimmen die auflösung beschließen.

5.

Vorstandswahlen werden stets geheim mit Stimmzettel 2. durchgeführt. gewählt ist, wer die meisten gültigen Stimmen erhält. Bei Stimmengleichheit erfolgt ein weiterer Wahlgang.

6.

Stimm- und wahlberechtigt sind nur Vereinsmitglieder als natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr.

7.

Stimmrechtsübertragungen sind nicht zulässig.

Ist die Mitgliederversammlung nicht beschlussfähig, so kann nach ablauf eines Monats eine neue Mitgliederversammlung einberufen werden, in der der Beschluss zur auflösung ohne rücksicht auf die Zahl der anwesenden Mitglieder mit drei Viertel der abgegebenen Stimmen gefasst werden kann. In der Einladung zu dieser Versammlung muss auf diese Bestimmungen besonders hingewiesen werden.

8.

Über die Mitgliederversammlung ist eine ausführliche niederschrift zu fertigen, deren richtigkeit vom Schriftführer und dem Versammlungsleiter zu bescheinigen ist.

9.

Jedes Mitglied kann beantragen, dass sein Beitrag zur Versammlung in die niederschrift aufgenommen wird.

b) durch freiwillige Zuwendungen;

b) der Vereinsvorstand. §8 Mitgliederversammlung

Ist der gemeindebrandinspektor, gemeindejugendfeuerwehrwart und der Vertreter der alters- und Ehrenabtei- 2. lung nach der Wahl nicht in den Vorstand gewählt worden gehören sie Kraft amtes, jedoch ohne Stimmrecht, dem Vereinsvorstand an.

3.

Scheidet ein Vorstandsmitglied während der amtszeit aus, findet in der nächsten Mitgliederversammlung die Ergänzungswahl für den rest der amtszeit des Vorstandes statt. In der Zwischenzeit werden dessen aufgaben 3. von einem anderen Vorstandsmitglied wahrgenommen.

2.

Die Mitgliederversammlung wird vom Vorsitzenden oder im Verhinderungsfalle von seinem Vertreter geleitet und ist im März eines jeden Jahres unter Bekanntgabe der vorgesehenen Tagesordnung schriftlich mit einer Frist von zwei Wochen im amtlichen Bekanntmachungsorgan der gemeinde Erzhausen anzuzeigen. Der Schriftführer ver- 1. anlasst die fristgemäße Einladung. Sind Vorsitzender und Stellvertreter verhindert, leitet ein Vorstandsmitglied die Mitgliederversammlung. anträge müssen spätestens bis zum 01.02. eines Jahres 2. dem Vereinsvorsitzenden schriftlich mitgeteilt werden und vom antragsteller in der folgenden Mitgliederversammlung begründet werden. 3. Der Vorstand hat eine außerordentliche Mitgliederver4. sammlung einzuberufen: a) wenn es die Interesse des Vereins erfordert; b) auf antrag von mindestens einem Drittel der Mitglieder ist innerhalb einer vierwöchigen Frist eine au- 5. ßerordentliche Mitgliederversammlung einzuberufen. In dem antrag müssen die zu behandelnden Tagesordnungspunkte bezeichnet sein. §9 Aufgaben der Mitgliederversammlung

Die aufgaben der Mitgliederversammlung sind:

1. 2.

a) die genehmigung des Protokolls der letzten Mitglie3. derversammlung; b) Beratung und Beschlussfassung über eingebrachte anträge; c) die Wahl des ersten Vorsitzenden, des zweiten Vorsitzenden, des rechnungsführers, des Schriftführers, 1. des Pressewarts und der Beisitzer für eine amtszeit von vier Jahren; d) die Festsetzung der Mitgliedsbeiträge; e) die genehmigung der Jahresrechnung;

2.

f) die Entlastung des Vorstands und des Kassenwartes; g) jährliche Wahl von zwei Kassenprüfern für die Dauer 3. eines geschäftsjahres; h) Beschlussfassung über Satzungsänderungen; i) die Ernennung von Ehrenmitgliedern; j) Entscheidungen über die Beschwerde von Mitgliedern über den ausschluss aus dem Verein; k) die Beschlussfassung über die auflösung des Vereins. § 10 Verfahrensordnung für die Mitgliederversammlung

1. 2.

3.

1.

2.

Die Mitgliederversammlung setzt sich aus den Vereinsmitgliedern zusammen. Sie ist das oberste Beschlussorgan.

4.

Der Vereinsvorstand besteht aus:

4.

§ 12 Geschäftsführung und Vertretung Der Vorstand führt die geschäfte des Vereins nach den Beschlüssen und richtlinien der Mitgliederversammlung, sowie allen aufgaben die nicht durch diese Satzung geregelt sind.

Der Verein darf die persönlichen Daten der Mitglieder für eigene Zwecke gemäß den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes speichern, verändern, bearbeiten und löschen. Das Mitglied erteilt mit dem Eintritt in den Verein diesem die entsprechende datenschutzrechtliche Erlaubnis. Die Übermittlung von gespeicherten Daten innerhalb des Vereins und an die entsprechenden Verbände, mit denen der Verein zur Erledigung seiner aufgaben zusammenarbeitet, ist nur den Personen erlaubt, die mit Ämtern gemäß dieser Satzung betraut sind und entsprechende aufgaben wahrzunehmen haben. Der Kassenwart darf die notwendigen Daten an ein Bankinstitut übermitteln, um den Zahlungsverkehr des Vereins zu ermöglichen. Der Verein berichtet in Print- und Telemedien sowie elektronische Medien über Vereinsereignisse und Ehrungen seiner Mitglieder. hierbei können u.a auch Fotos von Mitgliedern mit folgenden personenbezogene Mitgliederdaten übermittelt und veröffentlicht werden: name, Vereins- sowie abteilungszugehörigkeit und deren Dauer, Funktion im Verein und – soweit erforderlich – alter. Durch ihre Mitgliedschaft und die damit verbundene anerkennung dieser Satzung stimmen die Mitglieder der Erhebung, Verarbeitung (Speicherung, Veränderung, Übermittlung) und nutzung ihrer personenbezogenen Daten in dem vorgenannten ausmaß und umfang zu. Eine anderweitige, über die Erfüllung seiner satzungsgemäßen aufgaben und Zwecke hinausgehende Datenverwendung ist dem Verein nur erlaubt, sofern er aus gesetzlichen gründen hierzu verpflichtet ist. Ein Datenverkauf ist nicht statthaft. § 18 Salvatorische Klausel

Der Vorsitzende lädt zu Vorstandssitzungen ein und leitet diese. Über den wesentlichen gang ist eine niederschrift zu fertigen die jedem Vorstandsmitglied zuzusenden ist.

Die Mitgliederversammlung ermächtigt den Vorstand Satzungsänderungen selbstständig vorzunehmen, die auf grund von Moniten des zuständigen registergerichts oder des FiDer Vorstand vertritt den Verein gerichtlich und außer- nanzamtes notwendig werden und die den Kerngehalt einer gerichtlich. Der geschäftsführende Vorstand besteht aus zuvor beschlossenen Satzungsänderung nicht berühren. Der dem Vorsitzenden und dessen Stellvertreter und dem Kas- Vorstand hat die textliche Änderung mit einstimmiger Mehrsenwart. Jeder hat alleinvertretungsrecht. heit zu beschließen. In der auf den Beschluss folgenden Mitgliederversammlung ist diese von der Satzungsänderung in geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. Kenntnis zu setzen. Der Vorstand beschließt mit Stimmenmehrheit.

§ 13 Kassenwesen

§ 19 Schlussbestimmung

Der Kassenwart ist für die ordnungsgemäße Erledigung Vorstehende Satzung wurde in der Mitgliederversammlung der Kassengeschäfte verantwortlich. vom ................ in ...................... beschlossen, sie tritt mit Eintragung in das Vereinsregister in Kraft und ersetzt die bisheriÜber alle Einnahmen und ausgaben hat der Kassenwart ge Satzung einschließlich sämtlicher Änderungen. Buch zu führen. ______________________________________ am Ende des geschäftsjahres legt er gegenüber den Kas- 1. Vorsitzender oder Versammlungsleiter senprüfern rechnung. ______________________________________ § 14 Schrift- und Protokollführer Kassenprüfung Die Mitgliederversammlung wählt aus dem Kreise der anwesenden, stimmberechtigten Mitglieder zwei Kassenprüfer, die nicht dem Vorstand angehören, für die Dauer eines Kalenderjahres.

Satzung

über die Benutzung der Feld- und Waldwege aufgabe der Kassenprüfer ist die Prüfung der Finanzder Gemeinde Erzhausen buchhaltung und Finanzverwaltung sowie der Kassen des (Feldwegesatzung) Vereins und evtl. bestehender untergliederungen wie z.B. die Kassengeschäfte der Jugendfeuerwehr nach § 15. aufgrund der §§ 5 und 51 der hessischen gemeindeordnung i. d. Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (gVBl. I Seite Den Kassenprüfern ist vom Vorstand umfassend Einsicht 142), zuletzt geändert durch gesetz vom 16.12.2011 (gVBl. I, in die zur Prüfung begehrten Vereinsunterlagen zu ge- S.786), hat die gemeindevertretung der gemeinde Erzhausen währen. auskünfte sind ihnen zu erteilen. Die Vorlage in ihrer Sitzung am 19. Dezember 2011 nachstehende Satzung von unterlagen sowie auskünfte können nicht verwei- über die Benutzung der gemeindlichen Feld- und Waldwege erlassen: gert werden. Die Kassenprüfer erstatten der Mitgliederversammlung schriftlich Bericht über das Ergebnis ihrer Prüfungen und empfehlen dieser ggf. in ihrem Bericht die Entlastung des Vorstandes. 1. § 15 Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Erzhausen gestaltet ihre Jugendarbeit Die Mitgliederversammlung ist beschlussfähig, wenn ord- nach der Jugendordnung der Freiwilligen Feuerwehr Erzhau- 2. sen selbständig. Dies unterstützt der Verein maßgeblich. nungsgemäß eingeladen wurde. hierzu zählt auch dass der Verein die Kassengeschäfte (nr.14 Die Mitgliederversammlung beschließt mit einfacher der Jugendordnung) der Jugendfeuerwehr führt. Darunter Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmen; Stimmen- fallen nur aufwendungen, die nicht unter die gesetzlichen Pflichten des Trägers (gemeinde) fallen. gleichheit bedeutet ablehnung. Satzungsänderungen bedürfen der Mehrheit von zwei Drittel der abgegebenen Stimmen. abstimmungen hier-

Bei auflösung des Vereins oder Wegfall seines bisherigen Zweckes fällt das Vereinsvermögen an die gemeinde Erzhausen, die es unmittelbar und ausschließlich für die gemeindliche Einrichtung „Freiwillige Feuerwehr“ zu verwenden hat.

§ 17 Datenschutzklausel, Verarbeitung persönlicher Mitgliederdaten

Die amtsinhaber müssen Vereinsmitglied sein und bleiben so lange im amt bis ein neuer Vorstand von der Mitgliederversammlung gewählt wurde.

1.

3.

§ 11 Vereinsvorstand

3.

a) dem Vorsitzenden; b) dem stellvertretenden Vorsitzenden; c) dem Kassenwart; d) dem Schriftführer; e) dem Pressesprecher; f) 4 Beisitzern

c) durch Zuschüsse aus öffentlichen Mitteln.

a) die Mitgliederversammlung;

§ 16 Auflösung

Bei Vorstandswahlen wählt die Mitgliederversammlung aus ihrer Mitte einen Wahlleiter, der nicht als Vorstandsmitglied gewählt werden kann.

a) durch jährliche Mitgliedsbeiträge, deren höhe durch die Mitgliederversammlung festzusetzen ist; 1.

Organe des Vereins sind:

Seite 4

4.

Die Mittel zur Erreichung der Vereinszwecke werden aufgebracht,

§7 Organe des Vereins

ERZHÄUSER ANZEIGER

§1 Geltungsbereich Die Vorschriften dieser Satzung gelten für im Eigentum oder in der Verwaltung der gemeinde Erzhausen stehende Wege im netz der gesamten gemarkung mit ausnahme der dem allgemeinen öffentlichen Verkehr gewidmeten Straßen, Wege und Plätze. Das Wegenetz wird in einer topographischen Teilakte, Maßstab 1:15000, die als anlage dieser Satzung gilt, dargestellt. §2 Bestandteile der Wege

Zu den Wegen gehören:

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

b) Der Luftraum über dem Wegekörper; c) Der Bewuchs;

Dünger, Erde und sonstige Materialien, die aufgrund der geländebeschaffenheit vorübergehend auf dem Wege gelagert werden müssen, sind unverzüglich zu entfernen. § 7, abs. 1, Buchstabe e) bleibt unberührt. §9 Pflichten der Angrenzer

1.

Eigentümer und Besitzer der an die Wege angrenzenden grundstücke haben dafür zu sorgen, dass durch Bewuchs, insbesondere hecken, Sträucher, Bäume und unkraut, die Benutzung und der Bestand der Wege nicht beeinträchtigt wird. Bodenmaterial, Pflanzen oder Pflanzenteile und sonstige abfälle sind von den Eigentümern derjenigen grundstücke zu beseitigen, vor deren Parzellen sie sich befinden, unbeschadet des § 8, abs. 2. Bei öffentlichen Bau-, unterhaltungs- oder reinigungsarbeiten an Wegen haben die jeweiligen angrenzer den üblichen Überwurf von Erde im Bankettebereich zu dulden und gegebenenfalls einzuarbeiten oder zu beseitigen.

2. Die Wege dienen ausschließlich der Bewirtschaftung der landund forstwirtschaftlich und gärtnerisch genutzten grundstücke sowie dem Zugang zu den entsprechenden im außenbereich gelegenen Betrieben. Im Übrigen ist die Benutzung als Fuß- und radweg zulässig, soweit sich aus sonstigen Vorschrif3. ten keine Beschränkungen ergeben.

Das abgrenzen der grundstücke zu den Wegen mit Einzäunung ist nur unter Einhaltung eines 0,5 m breiten abstandes gestattet. Im Übrigen bewendet es sich bei den Bestimmungen des hess. nachbarrechtsgesetzes vom 24.09.1962.

d) Die Beschilderung; e) Die grenzsteine anteilmäßig; §3 Bereitstellung Die gemeinde Erzhausen gestattet die Benutzung der in § 1 aufgeführten Wege nach Maßgabe dieser Satzung. §4 Zweckbestimmung

§5 Benutzung/Erlaubnis 1.

2.

3.

Die Benutzung der Wege zu anderen Zwecken, insbesondere um zu Wochenendhäusern, Jagdhütten, zu den gewerblich genutzten grundstücken und gewerblichen- 1. Vorhaben zu gelangen, ist nur mit Erlaubnis des gemeindevorstandes zulässig. Erlaubnisse können gegen eine Verwaltungsgebühr erteilt werden. Die höhe der gebühr richtet sich nach der gültigen Verwaltungskostensatzung der gemeinde Erzhausen. Die Erlaubnis setzt einen schriftlichen antrag voraus. Der antrag wird schriftlich beschieden. Der Bescheid wird mit einer rechtsmittelbelehrung versehen. Die Erlaubnis wird nur den Fahrzeughaltern erteilt. Mit der Erlaubnis sind auflagen und Bedingungen verbunden (z.B. die zeitliche Beschränkung der Benutzung). Die Erlaubnis wird nur befristet erteilt. Sie kann bei Vorliegen eines wichtigen grundes (z.B. Verstoß gegen auflagen und Bedingun- 2. gen) widerrufen werden. Die halter sind verpflichtet, bei Überlassung von Fahrzeugen an Dritte diesen ge- und Verbote dieser Satzung sowie die mit der erteilten Erlaubnis verbundenen auflagen und Bedingungen bekannt zu machen. Die Benutzung des Wegenetzes durch den (die) Jagdpächter wird im Jagdpachtvertrag geregelt. §6 Vorübergehende Benutzungsbeschränkungen

1.

2.

1.

Wassergräben dürfen zur herstellung von Zugängen und Überfahrten zu angrenzenden grundstücken nur mit Erlaubnis des gemeindevorstandes überdeckt werden. § 10 Ordnungswidrigkeiten Ornungswidrig handelt, wer vorsätzlich oder fahrlässig: a) Wege ohne die gemäß § 5 abs.1 erforderliche Erlaubnis benutzt oder benutzen lässt; b) gegen die gemäß § 5 abs. 2 erteilten auflagen und Bedingungen verstößt oder solche Verstöße zulässt; c) die Benutzungsbeschränkungen nach § 6 nicht beachtet; d) den geboten und Verboten des § 7 zuwiderhandelt, unbeschadet des § 25 abs. 1 nr. 2 Feld- und Forststrafgesetz vom 30.03.1954, der unbefugtes Schleifen von holz auf ausgebauten Wegen unter Strafe stellt; e) der Vorschrift des § 8 abs. 2 und § 9 zuwiderhandelt. Die Vorschriften des gesetzes über Ordnungswidrigkeiten vom 24.05.1968 finden anwendung. Die Ordnungswidrigkeit kann mit einer gebuße bis 10.000,00 Euro geahndet werden. (§§ 5 abs. 2 hgO, 13 abs. 1 OWig) Zuständige Verwaltungsbehörde für die Verfolgung und ahndung der Ordnungswidrigkeiten ist der gemeindevorstand. (§§ 5 abs. 2 hgO, 36 abs. 1 nr. 1 OWig) Die anwendung von Zwangsmitteln zur Durchsetzung von anordnungen aufgrund dieser Satzung richtet sich nach den Vorschriften des hess. Verwaltungsvollstreckungsgesetz vom 04.07.1966.

§ 11 Erhebung von Beiträgen Zur Verhütung von Schäden an den Wegen, insbesondere nach starken regenfällen, Tauwetter, Frostschäden sowie bei gefährdung der Sicherheit des Verkehrs durch Beiträge für den ausbau und die unterhaltung der Wege werden Zustand der Wege kann die Benutzung von Wegen den auf grund einer besonderen Satzung erhoben. vorübergehend ganz oder teilweise durch den gemein§ 12 devorstand beschränkt werden. Dauer und ausmaß der Sperrung sind auf das unumgängliche Maß zu beschränAbgeltung von Festsetzungen in Flurbereinigungsplänen ken. Dringende Erntearbeiten sind von dieser regelung ausgenommen. Festsetzungen in Flurbereinigungsplänen, die Wege im Sinne dieser Satzung betreffen, gelten als Bestandteil dieser Die Benutzungsbeschränkung ist ortsüblich bekannt zu Satzung weiter. Sie können nach abschluss des Flurbereinigeben und durch aufstellung von hinweisschildern an gungsverfahrens nur mit genehmigung der kommunalen den ausgangspunkten der Wege kenntlich zu machen. aufsichtsbehörde durch Satzung geändert oder aufgehoben Bei gefahr im Verzuge kann von der ortsüblichen Be- werden (vergl. § 58 Flurbg vom 14.07.1953). kanntgabe abgesehen werden. § 13 §7 Inkrafttreten Unerlaubte Benutzung der Rad- und Feldwege Diese Satzung tritt am Tage nach ihrer Veröffentlichung in Es ist unzulässig: Kraft. a) Fahrzeuge, geräte und Maschinen so zu benutzen Erzhausen, 26. Januar 2012 oder zu transportieren, dass Wege beschädigt oder ver- Der Gemeindevorstand ändert werden; gez. Karl (Bürgermeister) b) bei der Benutzung von geräten und Maschinen (insbesondere beim Wenden) Wege einschließlich ihrer Befestigung, Seitengräben, Querrinnen und sonstigem Zubehör nach § 2 zu beschädigen oder zu verändern oder deren randstreifen (Bankette) abzugraben.; c) Fahrzeuge und geräte auf den Wegen von ackerboden zu befreien und diesen auf den Wegen liegen zu lassen; d) auf die Wege Flüssigkeiten oder Stoffe abzuleiten, durch die der Wegekörper oder dessen Bewuchs beschädigt werden kann; e) die Entwässerung zu beeinträchtigen, insbesondere durch anhäufen oder ablagern von Erde, unrat, unkraut etc. an den Banketten und in den gräben sowie durch deren Zupflügen.

2.

W ir fe rti ge n se lb st !

a) Der Wegekörper, das sind insbesondere der Wegegrund, Wegeunterbau, Wegedecke, Brücken, Durch- 3. lässe, Dämme, gräben, Entwässerungsanlagen, Böschungen, Stützmauern, Seitenstreifen, Bankette und Wegeraine;

Seite 5

ERZHÄUSER ANZEIGER

Inh.: Karl Heinz Traser Ritterstraße 13, 64291 DA-Arheilgen Telefon 0 61 51 / 37 18 76

www.karl-traser.de

Sind Sie Raucher oder Ex-Raucher, leiden Sie an Chronischer Bronchitis und sind über 40 Jahre alt? Das Institut für Lungenerkrankungen Medaimun sucht Personen, die bei der Überprüfung eines nicht zugelassenen Wirkstoffes im Vergleich zu einer Standardtherapie zur Behandlung der chronisch, obstruktiven Bronchitis mitwirken wollen. Sie erhalten eine angemessene Aufwandsentschädigung. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Institut für Atemwegserkrankung Medaimun GmbH Kennedyallee 97 a 60596 Frankfurt Tel.: 069-69 59 58 900 www.medaimun.de

®

Werben mit dem ch Sie na n Fragenren günstige unse ngeboten Jahresa

Email

Telefon 06150

84342 oder 6727

info@erzhaeuser-anzeiger.de

Weitere sich aus anderen Vorschriften ergebende Verbote und Einschränkungen bleiben unberührt. §8 Pflichten der Benutzer

1.

Die Benutzer sollen Schäden an Wegen und deren Bestandteile nach § 2 dem gemeindevorstand unverzüglich mitteilen.

2.

Wer einen Weg verunreinigt, hat die Verunreinigung ohne aufforderung unverzüglich zu beseitigen, andernfalls kann die gemeinde die Verunreinigung auf Kosten des Verursachers beseitigen. Mehrere Verursacher sind gemeinsam verpflichtet. Wer einen Weg oder einen seiner Bestandteile nach § 2 beschädigt, hat der gemeinde die ihr für die Behebung des Schadens entstehenden Kosten zu erstatten. Die betriebsübliche Benutzung ist nicht als Schaden anzusehen. Der gemeindevorstand kann dem Schädiger unter Festsetzung einer Frist die Behebung des Schadens überlassen.

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

online... www.erzhaeuser-anzeiger.de

Herbst-| Winteraktion

Hochwertige Aluminiumhaustüren zu besten Preisen

ERZHÄUSER ANZEIGER

Förderverein Hessenplatz gründet sich! (ds)Ein Platz, der sich selbst überlassen bleibt, um den sich niemand kümmert, verwahrlost. genau das ist mit dem hessenplatz in den letzten 30 Jahren geschehen. angesichts des trostlosen Zustandes hat die gemeindevertretung im august 2011 einstimmig beschlossen, den hessenplatz neu zu gestalten. Inzwischen liegen vier Entwürfe vor, die von Studierenden der hochschule rhein-Main, angehenden Landschaftsarchitekten, ausgearbeitet wurden (s. Beitrag in dieser ausgabe). angesichts der Erfahrungen der letzten Jahrzehnte ist klar, dass ein Platz nicht nur neu gestaltet, sondern auch erhalten werden muss. genau aus diesem grunde entstand die Idee, einen Förderverein

hessenplatz als „Kümmerer“ zu gründen. Welche aufgaben könnte dieser Förderverein übernehmen? Entwicklung kreativer Ideen und aktiver Einsatz zur neugestaltung, gewinnung von Sponsoren und Spenden als gemeinnütziger Verein, Organisation von Begegnungen und aktivitäten, Betrieb eines Minicafes/Bistros (evtl.), arbeitseinsätze zur Pflege, Präsenz zeigen, eine art Überwachung signalisieren (z.B. auch Telefonkette), gespräche mit Jugendlichen, die sich auf dem Platz aufhalten usw. Ein Förderverein soll und kann nicht den hessenplatz „übernehmen“. Er kann aber

bei der neugestaltung aktiv mitarbeiten und vor allem auch nach der neugestaltung einen wichtigen Beitrag zum Erhalt leisten. Die gemeinde wird damit von ihren Pflichten nicht befreit, sie erhält aber einen wichtigen unterstützer. Der Förderverein wird ein von gemeindevorstand und gemeindevertretung unabhängiger Verein sein. Insofern steht er besonders auch Bürgerinnen und Bürgern offen, die sich weder partei- noch kommunalpolitisch engagieren wollen, die sich aber für ein gutes Einzelprojekt einsetzen wollen. am 31. Januar 2012, um 20 uhr gründet sich der Förderverein. Kommen Sie und machen mit. Eine schöne und unterstützenswerte aufgabe wartet auf uns.

Prämierung für Hessenplatz-Entwürfe

Das neue Testamentsregister für Deutschland kommt Immer mehr Menschen machen von Ihrer Testierfreiheit Gebrauch, da für sie die allgemeine gesetzliche Erbfolge nicht passt. Wer ein Testament errichtet hat, möchte sich aber auch darauf verlassen können, dass sein Testament im Fall seines Todes gefunden wird. Nur so kann der letzte Wille berücksichtigt werden. Zu diesem Zweck betreibt die Bundesnotarkammer ab 1. Januar 2012 das Zentrale Testamentsregister für Deutschland. Im Testamentsregister wird vermerkt, wo die Urkunde des Erblassers verwahrt wird. Bei jedem Sterbefall prüft die Bundesnotarkammer das Register auf registrierte Testamente, Erbverträge und sonstige notarielle erbfolgerelevante Urkunden. Liegen Verwahrangaben vor, wird im Sterbefall sowohl das zuständige Nachlassgericht als auch die Verwahrstelle selbst sofort elektronisch informiert. Für den Erblasser bedeutet dies die Gewissheit, dass sein letzter Wille aufgefunden und berücksichtigt wird. Im Register werden Angaben zur Person des Erblassers, zum Verwahrort und zur Urkunde erfasst. Der Inhalt der Verfügung von Todes wegen wird jedoch nicht in das Register mitaufgenommen. Diese Datensparsamkeit und die Nutzung besonders gesicherter Systeme gewährleisten die nötige Vertraulichkeit und den Schutz der Daten. Abgefragt werden kann das Register im Übrigen nur von Notaren und Gerichten in ihrer amtlichen Funktion. Die Einführung des Testamentsregisters dient der Modernisierung des momentan zeit- und fehleranfälligen Benachrichtigungswesens in Nachlasssachen. Auch bisher wurden Informationen über erbfolgerelevante Urkunden vermerkt, allerdings papiergebunden auf sogenannten „gelben Karteikarten“ bei ca. 5.000 Geburtsstandesämtern im gesamten Bundesgebiet und der Hauptkartei für Testamente des Amtsgerichts Schöneberg in Berlin. Der Informationsaustausch zwischen den Standesämtern, der Verwahrstelle und dem Nachlassgericht erfolgt derzeit postalisch. Durch elektronische Kommunikationswege werden die Nachlassverfahren mit dem Testamentsregister schneller, effizienter und sicherer durchgeführt. Gleichzeitig erreicht Deutschland damit den europäischen Standard. Zudem können Notare bei der Testamentsgestaltung und -errichtung künftig noch umfassender beraten, weil ihnen mehr Informationen zur Verfügung stehen: Vorurkunden, die beispielsweise die Testierfreiheit einschränken, werden durch das Register erkannt. So kann vermieden werden, dass ein früheres gemeinschaftliches Testament, das längst in Vergessenheit geraten ist, übersehen wird. Trotz der umfassenden Modernisierung sind die Kosten für den Einzelnen - auch im europäischen Vergleich - äußerst moderat. Die Registrierungsgebühr beträgt einmalig je nach Art der Abrechnung 15 Euro bzw. 18 Euro. Erfasst sind davon sämtliche Kosten der Registrierung, also auch eventuelle Berichtigungen, Folgeregistrierungen sowie alle Benachrichtigungen im Sterbefall.

Friedensplatz 2-4/Rheinstr. 1, 64283 DA (am Schloss) Eingang Friedensplatz

Alexander Pfeiffer Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Erbrecht

Matthias Allwinn Rechtsanwalt und Notar

Seite 6

Gut gerüstet für Fastnachtsumzug AEWG-Umzugsplaketten im Vorverkauf (we) Der aEWg-Fastnachtsumzug der vier Karnevalsvereine aus arheilgen, Erzhausen, Wixhausen und gräfenhausen startet in diesem Jahr am 19. Februar um 13.31 uhr in Erzhausen. Wie ralf Kuhn, Vorsitzender des 1.KC arheilgen, mitteilt, sind die Plaketten für den umzug zum Stückpreis von 1,00 Euro ab sofort in folgenden arheilger geschäften erhältlich: EP:Wenner (untere Mühlstraße 9), reisebüro Jeder (Frankfurter Landstraße 155), Wiegmann Optik (Frankfurter Landstraße 165), Merlaus hofladen (römerstraße 1a), Wolf & Wolf Friseure (Frankfurter Landstraße 91) und Schreibwaren Peschel (Messeler Straße 12). „Wer eine umzugsplakette kauft, unterstützt die ausrichter des umzugs“, so ralf Kuhn. Er erläuterte, dass für die Veranstalter nicht unerhebliche Kosten unter anderem für Sicherheitsdienste, Musikkapellen, gEMa-gebühren und Versicherungen anfielen. „Wir freuen uns, wenn viele aus arheilgen den größten Fastnachtsumzug der region besuchen.“ Kuhn erinnerte daran, dass beim umzug im letzten Jahr rund 30.000 Menschen die arheilgen Straßen säumten.

Erztipp 05/12

Sesseljauchzer (ds)Voller neugier und mit großer Erwartung waren viele Erzhäuser Bürgerinnen und Bürger gekommen, um die Ideen zur neugestaltung des hessenplatzes hautnah zu erfahren. Im gut gefüllten großen Saal des Bürgerhauses stellten die Studierenden der Landschaftsarchitektur der hochschule geisenheim ihre Entwürfe vor. Mit Prof. Paul hatten sie sich – wie mehrfach berichtet - bereit erklärt, im rahmen einer Semesterarbeit den hessenplatz planerisch neu zu gestalten. nun also war es soweit. Im 10-Minuten-Takt wurden die 11 Entwürfe per Beamer an die große Leinwand projiziert und von den Studierenden erläutert. Eine Fülle von durchaus unterschiedlichen Ideen wurde vorgeführt. Bemerkenswert: nahezu alle Studierende hatten in ihren Entwürfen die ihnen mitgegebenen Vorschläge der Bürger und Bürgerinnen Erzhausens und des arbeitskreises aufgenommen. Das gebäude mit Trafostation und WC-anlage wurde belassen, allerdings mit Bekleidungen und Begrünungen gegen Vandalismus geschützt. Manche Entwürfe legten einen deutlichen akzent auf die Mitte des immerhin 3.000 qm großen Platzes. unterschiedliche Funktionsbereiche für Jung und alt, für Kommunikation und ruhe wechselten sich ab mit Pflanzenarrangements, bei denen immer auch Langlebigkeit und möglichst geringer Pflegebedarf bedacht wurden. In nahezu allen Entwürfen

war das gewünschte Bistro enthalten, meistens fest installiert, manchmal auch als mobile Einrichtung. Das Element Wasser war in vielfältigen Formen integriert. Für Parkplätze gab es verschiedene Varianten, meistens als Mehrzweckfläche für Markt und Veranstaltungen nutzbar. Beeindruckend war auch, wie konkret und detailliert die Studierenden die Bepflanzungen und die befestigten Flächen planten. In der Pause und auch nach der Präsentation hatten die Erzhäuser Bürgerinnen und Bürger gelegenheit, die ausgehängten Pläne genauer und in ruhe anzuschauen und mit den Studierenden zu diskutieren. Zum Schluss ging eine 7-köpfige Jury unter Leitung von Prof. Paul (dieser ohne Stimmrecht) ans Werk. In drei Durchgängen an den ausgehängten Plänen wurden Stärken und Schwächen der 11 Entwürfe diskutiert und abgewogen. am Ende blieben vier Entwürfe übrig, drei mit Preisen versehen und der Vierte als sog. ankauf. Diese vier Entwürfe gehen nunmehr in das Eigentum der gemeinde über und sollen auch in einer eigenen ausstellung den Bürgerinnen und Bürgern Erzhausens nochmals zugänglich gemacht werden. Die Studierenden der hochschule rhein-Main haben ihre arbeit erledigt, ihnen allen gebührt zusammen mit ihrem Prof. Paul alle hochachtung für gelungene Entwürfe und auch ein herzliches Dan-

keschön. nun ist wiederum der arbeitskreis hessenplatz am Zuge. Er hat nunmehr die aufgabe, aus den vier vorliegenden Entwürfen für den Bauausschuss und letztlich die gemeindevertretung einen endgültigen Vorschlag zur neugestaltung zu erarbeiten. Dies wird sicherlich nicht einfach sein, zumal angesichts klammer haushaltsmittel die nicht unerheblichen Finanzierungskosten zu berücksichtigen sind. Der gemeindevertretung obliegt es schließlich, das Konzept zur neugestaltung des hessenplatzes endgültig zu beschließen und vor allem die hierfür erforderlichen Mittel in den folgenden haushalten zur Verfügung zu stellen. auf jeden Fall, ein weiterer und wichtiger Schritt zur Schaffung eines urbanen Ortsmittelpunktes ist getan. Die nächsten Termine: die offizielle Preisverleihung an die Preisträger findet am 6. Februar um 19.30 uhr im Bürgerhaus statt. am 31. Januar wird ein Förderverein zur unterstützung des hessenplatzes gegründet (Beginn 20 uhr im Bürgerhaus) und am 9. Februar ist um 20- uhr die nächste öffentliche Sitzung des arbeitskreises hessenplatz im Seniorentreff des Bürgerhauses. Dabei wird das weitere Vorgehen diskutiert und beschlossen. Zu allen Veranstaltungen sind alle Bürgerinnen und Bürger Erzhausens herzlich eingeladen. „Eine Chance für den hessenplatz“.

250.000,-- Euro bekommt günther Jauch pro Sendung von der arD. Das berichtet die medienpolitische Zeitung „M“, die von der gewerkschaft ver.di heraus gegeben wird. Das sind im Jahr mehr als stolze 10 Millionen für eine relativ triste Produktion in verrosteter raumschiffkulisse. Die meist nur seichte Sesselpubserrunde ist dabei nicht besser als das Sprechblasengeblubber der Vorgängerinnen. Dagegen will die arD bei den beliebten Dokumentarfilmen, die über natur und Technik, ferne Länder und andere Kulturen berichten, massiv sparen. Die arD ließ die Verhandlungen mit der „ag Dokumentarfilm“ platzen. Protestieren Sie gegen dieses ungleichgewicht! Der Erztipp ist eine Information Ihrer GRÜNEN in Erzhausen

Schulische Förderung

Der Landesverband Legasthenie & Dyskalkulie hessen veranstaltet am Donnerstag, 2. Februar 2012, einen Informationsabend mit dem Thema „Schulische Förderung bei besonderen Schwierigkeiten im Lesen und rechtschreiben“ referent des abends ist herr Dr. andreas Bäcker vom Schulamt Darmstadt. Die Veranstaltung findet statt im Klassenraum 18 der Wilhelm-Busch-Schule in arheilgen, Beginn ist um 20 uhr. Informationen bei anke Schocke, Tel. 93 35 20.

Dicker Hals? Nicht mit uns! Ehrliche Werbung - ohne heiße Luft. www.printdesign24.de

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

Fluglärm einmal anders betrachtet Der Fluglärm im rhein-Maingebiet wird zur Zeit überall beklagt, dazu nun aber einmal eine Frage: Warum wurde die vierte Landebahn in Frankfurt gebaut, warum brauchen wir die nächtlichen Frachtflüge? Die antwort ist einfach: Weil jeder einzelne von uns durch sein Verhalten die nachfrage dazu schafft, dass nachtflüge und Startbahn gebraucht werden. Die Fraport und die Fluggesellschaften sind nicht nur böse Kapitalisten, die an Ihren Profit denken; sie decken den Bedarf ab, den wir alle nachfragen. Früher sind Kegelclubs und Sportvereine zum Saisonabschluss nach Miltenberg ge-

fahren, heute fliegen sie nach Mallorca. Dem Winter wird ein Schnippchen geschlagen, indem man zu grotesk billigen Preisen in die Türkei fliegt, es wird mal kurz für drei Tage nach Marokko gehuscht, weil es ja so billig ist. Dazu kommen noch Städteflüge zu Preisen, für die mal gerade eine Tageskarte für den rMV nach Frankfurt bezahlt werden kann. Das alles führt dazu, dass die Kapazitäten in rhein-Main so ausgelastet sind, dass die so beklagten Kapazitätserweiterungen notwendig gewesen sind. Würden nur 10 Prozent dieser Vergnügungsflüge von uns allen nicht stattfinden,

wären die Kapazitäten da, die Frachtflüge auch am Tage stattfinden zu lassen und auch die Flüge von der neuen Startbahn könnten reduziert werden. noch eins zum Schluss, es ist eine Binsenwahrheit, dass viele, die montags in Frankfurt und auch ansonsten bei uns gegen die Erweiterung von Egelsbach demonstrieren, selbst eifrige Freizeit-Fluggäste sind. Denen sei gesagt, nicht nur in Erzhausen, auch in Flörsheim, neu Isenburg und Worfelden und anderen Orten im Bereich der Startbahnen des Frankfurter Flughafens wohnen Menschen. Günther Löffler Seestr. 35, Erzhausen

Willkommen im Jugendzentrum Erzhausen Jahresauftakt mit neuen ÖFFNUNGSZEITEN 2012!

Das Jahr 2012 hat und krachend begrüßt und mit einem solchen auftakt freuen wir uns auch wieder darauf euch alle im Jugendzentrum, hauptstraße 12 zu begrüßen. Jeden Dienstag, von 16-18 uhr heisst es für alle Jungs: Fussballtraining in der Lessingschule und anschließendJuZE-Time für alle weiteren aktionen, die euch Spaß machen. Weiter geht der Dienstag von 18-20 uhr im Programmtreff für alle Mädels und Jungs, die Lust haben auf aktionen und ein eigenes Programm. Ihr bestimmt, was in der kommenden Woche in eurem JuZE läuft. am Mittwoch von 1416 uhr laden wir alle Kids von 6-11 Jahren ein, das Jugendzentrum zu erforschen. auf euch warten kleine Tourniere im Tischtennis, Playstation 3,

Volkssternwarte Darmstadt e.V. am Samstag, 28. Januar 2012, 20 uhr findet im Observatorium der Volkssternwarte Darmstadt auf der Ludwigshöhe eine Sternführung „Die Sterne über Darmstadt“ statt. Der Eintritt ist frei: „Winterzeit - Zeit der hellen Sterne! Zu Beginn des abends werfen wir einen Blick auf Jupiter, den größten Planeten unseres Sonnensystems, bevor dieser allmählich im Westen hinter den Bäumen verschwindet. Im Süden dominieren die typischen Wintersternbilder: Der Stier mit dem offenen Sternhaufen der Pleiaden und der Orion, in dessen Schwertgehänge wir den hellen Orionnebel (M42) beobachten werden. Tief im Südosten findet sich das Sternbild des großen hundes mit Sirius, dem hellsten Fixstern am Firmament. Mit einer reise durch die offenen Sternhaufen (M36, M37, M38) im Fuhrmann, einem abstecher zum Eskimonebel (ngC 2392) und dem Mehrfachsternsystem Kastor in den Zwillingen beschließen wir unseren Beobachtungsabend.” Bei schlechtem Wetter (Bewölkung) fällt die Beobachtung aus. alternativ dazu gibt es eine Führung durch die Sternwarte mit einen Kurzvortrag.

X-Box-spielen oder auch mal gemeinsam kochen, backen und Film gucken. allen etwas älteren Besucherinnen und Besuchern bieten wir am Mittwoch von 14-16 uhr diegelegenheit, unsere räume als Lerntreff für die Schule, Praktikumstreff, Bewerbungstreff und hausaufgabentreff zu nutzen. Wir stehen euch mit rat und Tat zur Seite und unterstützen euch beim Üben, Lernen, Bewerben und bei den hausaufgaben. natürlich können sich auch die Jüngeren an diesem Tag mit ihren hausaufgaben an uns wenden. alle Mädchen haben am Mittwoch von 16-18 uhr die Frau(herr)schaft im Juze.natürlich haben wir, neben dem normalen JuZE-Tag, eine kleine auftaktüberraschung am

1. Februar 2012, für euch ausgeheckt. also seid gespannt und kommt vorbei.Der Donnerstag, steht für alle Ü11erErzhäuser/Innen, von 16.0019.00 uhr im Zeichen unserer Kulinarischen Sternekocherei. Somit starten wir am 26 Januar, in den uSa, ganz im Sinne der uS-Burger and –Kings. nach unserer professionellen BurgerCuisine, lassen wir uns die eigenen Kreationen schmecken und werden wohl wieder aufs neue feststellen: „auch ein Burger hat es in sich - so let’s go and rock the kitchen!“ Für weitere Programminformationen und Fragen: Kinder- und Jugendförderung 06150-976729 oder Karin.Ballendat(at)erzhausen. de oder einfach vorbei kommen. Karin Ballendat

Verein der Vogelfreunde Erzhausen von 1958 hat sich aufgelöst nach über 53 Jahren Vereinsgeschichte wurde in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Oktober 2011 einstimmig beschlossen, den Verein zum 31. Dezember 2011 aufzulösen. Leider sind in den letzten Jahren die Zahl der Züchter im Verein immer mehr zurückgegangen. Es konnten keine neuen Züchter bzw. Mitglieder gewonnen werden. aus diesen gründen wurden keine eigenen Vogelausstellungen mehr ausgerichtet und der Materialbestand des Vereins aufgelöst. Das Vogelschutzgebiet an der autobahn wurde renaturiert und an die Pächter

zurückgegeben. Satzungsgemäß wurde das restliche Vereinsvermögen den vier örtlichen Kindergärten zu gleichen Teilen zur Verfügung gestellt. hierfür sei den ehemaligen Mitgliedern sowie den gönnern des Vereins, auch im namen der Kindergartenleitungen, noch einmal recht herzlich gedankt. Für Erzhausen gibt es aber nach wie vor noch einen Ortsbeauftragten für Vogelschutz, berufen von der Vogelschutzwarte in Frankfurt am Main. Diese Tätigkeit wird ehrenamtlich vom ehemaligen Vorsitzenden Jürgen Pietzsch, Bahnstraße 85, weitergeführt.

Erzhäuser Ferienspiele 2012 Ihr wollt Sommer, Sonne, Spiel, Spaß, abenteuer, action und natürlich viele neueFreunde und Freundinnen kennen lernen, gemeinsam kochen und essen und gemeinsame Übernachtungen im Zeltlager an der heegberghalle verbringen? genau richtig, denn auch in diesem Jahr gibt es wieder die Ferienspiele in Erzhausen! und Ihr könnt dabei sein! Vom 02.07 bis 07.07.2012 werden die erste gruppe von abenteurerinnen und abenteurern (Kinder im alter von 9 bis 12 Jahren) eine Woche an der heegberghalle verbringen und vom 09.07. bis 14.07.2012 die zweite gruppe (Kinder im alter von 6 bis 8 Jahren). Die anmeldungen und Infoprospekte liegen ab sofort in den auslagen der Jugendförderung in rathaus, rodenseestraße 3 und im Jugendzentrum, hauptstraße 12 aus und sind als Download, auf unserer homepage (www.juzeerzhausen.de)

im PDF-Format bereitgestellt. Selbstverständlich schicken wir Ihnen alle Formulare auch per Email gern zu. Eine anmeldung ist ab sofort und bis zum 8. Juni 2012 möglich. Der Teilnehmerbeitrag ist in 2012 nIChT in Bar zu entrichten! nach abgabe der anmeldung versenden wir eine schriftliche Teilnahmebestätigung mit allen weiteren Informationen zur Direktüberweisung. Sollten Sie vorab offene Fragen haben, so wenden Sie sich bitte an die Kinder- und Jugendförderung der gemeinde Erzhausen, Tel.: 06150-976729 im Büro des rathauses oder per Mail an Karin.Ballendat(at) erzhausen.de. Weiter Informationen zum ablauf der Ferienspiele werden Sie auf dem Elternabend, der am Freitag, 01. Juni 2012 um 19.00 uhr im Seniorentreff im rathaus stattfinden wird, erhalten.

ERZHÄUSER ANZEIGER

Seite 7

VdK fordert ein Ende der Benachteiligung von Demenzkranken VdK-Kreisvorsitzender hermann Schuchhardt Stadt und Land: Endlich neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff umsetzen „auch wenn bei den Leistungen für Demenzkranke jetzt offenbar nachgebessert werden soll - das reicht noch lange nicht aus“. Das erklärte der Sozialverbands VdK Kreisverband Darmstadt Stadt und Land, hermann Schuchhardt, anlässlich von Medienberichten, nach denen Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr die Leistungen der Pflegeversicherung für eine halbe Million Demenzkranke anheben will. „an der grundsätzlichen Benachteiligung von Menschen mit Demenz und ihren angehörigen im System der Pflegeversicherung ändert dieser Vorstoß nichts.“

„Wir fordern, dass der bereits 2009 von einem Beirat vorgeschlagene neue Pflegebedürftigkeitsbegriff endlich auf den Weg gebracht wird. Dieser umfasst fünf statt der heutigen drei Pflegestufen und berücksichtigt neben körperlichen auch seelischgeistige Beeinträchtigungen. Würde diese Einteilung angewandt, hätten schon heute viele Demenzpatienten und deren pflegenden angehörigen Zugang zu Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung“, so Schuchhardt. Derzeit haben von vier Millionen Menschen, die zu hause gepflegt werden, 2,5 Millionen, darunter viele Demenzkranke, keine Pflegestufe und erhalten somit auch kein Pflegegeld aus der Pflegeversicherung. „Ohne

Pflegestufe gibt es für die pflegenden angehörigen von Demenzkranken auch keine Entlastungsangebote wie Verhinderungs- und Kurzzeitpflege. Dabei sind sie häufig rund um die uhr - oft genug zum nulltarif - im Einsatz“, so der VdK. um pflegenden angehörigen spürbar zu helfen, müssen die lange versprochenen Zusagen für eine inhaltliche neuausrichtung der Pflege sowie die Besserstellung von Demenzkranken und pflegenden angehörigen eingehalten werden und eine solidarisch finanzierte Pflegereform auf den Weg gebracht werden. „Es ist bereits viel zu viel Zeit verstrichen, Pflegebedürftige und ihre angehörigen können nicht länger warten“, betonte.

SurpriSing im Jubiläumsjahr

Gemischter Chor aus Wixhausen feiert 10 jähriges Bestehen In fast genau drei Monaten, am 21. april 2012 findet die erste große Festveranstaltung aus anlass des Chorjubiläums statt. SurpriSing lädt ein zur „nacht der jungen Chöre“, einer außergewöhnlichen Konzertveranstaltung im Bürgermeister-Pohl-haus in Wixhausen. 14 gastchöre aus der näheren und weiteren umgebung Darmstadts werden in der Zeit von 18 bis 24 uhr das Publikum mit ihren Darbietungen aktueller Chormusik begeistern. neben dem hochklassigen hessischen Landesjugendchor werden Chöre aus Darmstadt, Lindenholzhausen, Langenselbold, Weiterstadt und anderen Orten zu gast in Wixhausen sein.

Zur optimalen Einstimmung auf das Jubiläumsjahr fährt SurpriSing vom 10.-12. Februar zum Probenwochenende nach Obersesel am rhein. Dort wird man sich musikalisch auf die großen Ereignisse des Jubiläumsjahres vorbereiten. Vom 07.-10. Juni findet in Frankfurt das große Deutsche Chorfest statt. Die gelegenheit, an einem Chortreffen dieser größe und güte in allernächster nähe teilnehmen zu können, lässt SurpriSing sich natürlich nicht entgehen. Der musikalische höhepunkt für die Sängerinnen und Sänger - und vielleicht auch für die Freunde und gönner des Chores - wird im Jahr 2012 sicher das große Jubiläumskonzert am 17. november im

Bürgermeister-Pohl-haus sein. gemeinsam mit einer Band wird SurpriSing seinem Publikum neben highlights aus den vergangenen 10 Jahren ein hochklassiges neues Programm präsentieren. alle, die sich für Chormusik interessieren und sich besonders für hervorragenden modernen Chorgesang begeistern, sollten sich die folgenden Daten im Kalender notieren: 21. april: nacht der jungen Chöre 07.-10. Juni: Deutsches Chorfest in Frankfurt 17. november: Jubiläumskonzert 10 Jahre SurpriSing Der Chor lädt zu allen Veranstaltungen schon heute herzlich ein und freut sich über Ihr Interesse und Ihren Besuch!

Autowaschwoche

in der neuen Textilwaschstraße im Pflege- & Waschpark

. 1 0 . 0 3 g a t n o M vo n 2 1 0 2 . 2 0 . 3 0 g a t i Fre M o n t a g DA-AA��= b i s DA-EZ��= D i e n s t a g DA-FA��= b i s DA-JZ��= M i tt w o c h DA-KA��= b i s DA-OZ��= D o n n e r s t a g DA-PA��= b i s DA-TZ��= Fre i t a g is Waschprogramm

DAS BESTE

DA-UA��= b DA-ZZ��= ANGEBOT

Hochdruck-Vorwäsche Felgenreinigung Textil-Schaumwäsche Unterbodenwäsche Unterbodenkonservierung s t a tt Glanzpolitur Hartwachs Trocknen

nur

€ 0 9 , 2

12€

Dieselstraße 7 (Kreuzung B3 / Anfang A661) 63329 Egelsbach

WASCHSTRASSE - Mo.-Fr. 9-19 Uhr, Sa. bis 16 Uhr - GEÖFFNET

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

MARKISEN ZUM WINTERPREIS

Rolladen- und Fensterbau GmbH

Info-Tel.

0 61 51 / 37 28 94

Frankfurter Landstr. 12 · 64291 DA-Arheilgen

ERZHÄUSER ANZEIGER

Rauchmelder rettet Leben und verhindert größeren Sachschaden „Der schrille Piepston unserer rauchmelder hat uns geweckt. Ich bin sofort aufgestanden und habe dann im Wohnzimmer unter der Decke rauch gesehen. Dann sind wir schnell raus und haben die Feuerwehr gerufen“, berichtete der Bewohner eines hauses im Dreieichring in der nacht zum Samstag, 21. Januar, dem Einsatzleiter der Feuerwehr. Beide Bewohner konnten sich rechtzeitig ins Freie retten. routiniert ging ein Trupp unter atemschutz mit einem sogenannten hohlstrahlrohr und Wärmebildkamera zum Innenangriff vor. Schnell wurde der

Brandherd - ein Kühlschrank - in der Küche gefunden und mit wenigen Wasserstößen abgelöscht. Zeitgleich wurde die Belüftung der Wohnräume eingeleitet. Der Schaden beschränkte sich auf den Bereich der Küche. Die Bewohner wurden von Kräften des DrK versorgt. und wieder einmal retteten rauchmelder das Leben von Bewohnern. Durch die frühzeitige alarmierung der Feuerwehr konnte größerer Sachschaden verhindert werden. Ein paar Minuten später hätte das Feuer in der Küche weitere Möbel und die holzdecke entzündet, eine viel

größere rauchentwicklung entfacht und den Bewohnern wahrscheinlich den Fluchtweg ins Freie abgeschnitten, wenn sie den Brand überhaupt bemerkt hätten. rauchmelder müssen in hessen und auch in anderen Bundesländern in allen neu- oder umbauten mindestens in Schlafzimmern, Kinderzimmern und Fluren, die als Fluchtweg dienen, eingebaut werden. Bis 31. Dezember 2014 müssen auch alle anderen Wohnungen mit rauchmelder ausgestattet werden. nähere Infos finden Sie im Internet unter www. rauchmelder-lebensretter. de.

MARKISEN ZUM WINTERPREIS

EU könnte Nachtflugverbot bedrohen

Frühlingserwachen

Erst auf Antrag der GRÜNEN erfolgt eine EU-Rüge

in der Bahnstraße am 17. März 2012 Liebe Geschäfte & Unternehmen in und um Erzhausen, starten Sie mit uns in den Frühling, am Samstag, 17. März 2012, von 10.00 bis 16.00 Uhr in der Bahnstraße in Erzhausen.

Bieten auch Sie den Erzhäusern und Erzhäuserinnen „frühlingshafte Aktionen und tolle Angebote! Wenn Sie Interesse haben, an disem Tag teilzunehmen, melden Sie sich bitte bis zum 15. Februar bei Frau Leichtfuß, Reisebüro Thomaschautzki (Bahnstr. 62, 64390 Erzhausen, 06150 84654).

R E H C E R B S PREI Unsere

Fahrzeug-Inspektion

inkl. Waschgutschein „Das Beste“

ab

69€

zzgl. Materialkosten

Bremsflüssigkeitswechsel inkl. Materialkosten statt 41,95€

nur

29,95€

Frontscheibenversiegelung ab 50 km/h – Wasserverdrängung ohne Scheibenwischer (Lotuseffekt) nur

29,-€

2 5106103 - 40 9 ummer:

Ihre Notruf-N

8

Dieselstraße 7 (Kreuzung B3 / Anfang A661) 63329 Egelsbach Montag bis Freitag: 9.00 - 18.00 Uhr CHLAG

d Austausch Schnelle Reparatur un ormieren Sie gerne. Ihrer Scheibe - wir inf

STEINS

Seite 8

„Subsidiaritätsrüge“ ist das Zauberwort gegen manche Eu-absichten (Erklärung siehe unten). Denn die Eu plant einen Verordnungsentwurf, durch den sie ein nachtflugverbot aushebeln könnte. Mit einer Subsidiaritätsrüge kann dagegen Einspruch erhoben werden. Die Landtagsfraktion von BÜnDnIS 90 / DIE grÜnEn begrüßt es, dass die regierungsfraktionen von CDu und FDP jetzt eine Subsidiaritätsrüge gegen einen Verordnungsentwurf der Europäischen union erheben wollen, durch den es der Eu ermöglicht werden könnte, ein nachtflugverbot am Frankfurter Flughafen zu unterbinden. Sogar das Ministerium habe laut einer Pressemitteilung endlich gehandelt und eine entsprechende rüge beantragt. DIE grÜnEn hatten in der vergangenen Woche einen solchen antrag eingereicht, CDu und FDP haben nachgezogen. „Das ist das zweite Mal, dass die regierungsfraktionen in Sachen Fluglärm unseren Vorschlägen folgen. Zum ersten Mal war vor wenigen Wochen ein

Feuerwehrverein Erzhausen informiert auf der letzten Jahreshauptversammlung des Feuerwehrvereins Erzhausen am 11. März 2011 wurde die geänderte Satzung einstimmig beschlossen. nachdem am 6. Januar 2012 die Eintragung in das Vereinsregister erfolgte, ist die Satzung nun auch rechtskräftig. Die Satzung steht allen Mitgliedern des Feuerwehrvereins auf der homepage der Feuerwehr Erzhausen www. ff-erzhausen.de als Download zur Verfügung. außerdem wird die Satzung an der diesjährigen JhV den anwesenden Mitgliedern ausgehändigt. Die JhV findet am 9. März 2012 um 20 uhr im Feuerwehrgerätehaus statt. Eine Einladung folgt demnächst hier im Erzhäuser anzeiger.

der auf Selbstbestimmung und Eigenverantwortung zielt. Danach sollen aufgaben so weit wie möglich selbst übernommen werden. nur wenn dies nicht möglich ist, sollen höhere Ebenen die aufgaben „subsidiär“ übernehmen. Für diesen Zweck wird ein Zurückdrängen der individuellen Selbstbestimmung in Kauf genommen. - In der Europäischen gemeinschaft besagt das Prinzip der Subsidiarität, dass die Eu nur dann in nationale angelegenheiten eingreifen darf, wenn das Mitgliedsland diese Probleme nicht selbst ausreichend löst. Der Eu-Vertrag von Lissabon stärkt hier die rechte der Mitgliedstaaten. Mit einer Subsidiaritätsrüge können nationale Parlamente in die laufenden gesetzgebungsverfahren der Eu eingreifen und auf die Verletzung des Subsidiaritätsprinzips aufmerksam machen. Letztlich kann dies sogar in einer Subsidiaritätsklage vor dem Europäischen gerichtshof enden. BÜNDNIS‘90/DIE GRÜNEN Die CDu Erzhausen veranErzhausen gruene-erzhausen@t-online.de staltet am Sonntag, dem 29. Januar 2012 ab 10:30 uhr im kleinen Saal des Bürgerhauses Erzhausen ihren diesjährigen neujahrsempfang. hierzu sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich eingeladen. als gastredner hat Ingmar Sieger der Regionalwettbewerbe qualifizieren sich Jung, Staatssekretär im fürs Hessen-Finale im März hessischen Ministerium für Vom 4. bis 17. Februar 2012, auf Platz zwei landet mit 36 zufrieden und erklärt: „Wir Wissenschaft und Kunst, wird es für 372 nachwuchs- arbeiten das Fach Chemie. haben uns in den vergan- um 11 uhr sein Kommen forscherinnen und nach- Mit 26 arbeiten folgt Tech- genen Jahren zunehmend zugesagt. Die CDu Erzhauwuchsforscher aus hessen nik und mit 25 die Physik. Im um eine bessere Betreuung sen würde sich über einen spannend: unter dem Motto Bereich arbeitswelt wurden der angemeldeten Schüler zahlreichen Besuch der Erz„uns gefällt, was Du im Kopf 19, im Fach Mathematik/ und der sie unterstützenden häuser Bürger sehr freuen. hast“ stellen sie in den sechs Informatik 11 und in den Lehrer gekümmert. Dieses Fü r Ihr leibliches Wohl wird regionalwettbewerben von geo- und raumwissenschaf- intensivere netzwerk trägt gesorgt. Jugend forscht insgesamt 183 ten 8 arbeiten angemeldet. nun Früchte. gingen vor zwei wissenschaftliche arbeiten Im Vergleich zum Vorjahr Jahren nur rund zwei Drittel und Projekte vor. Die Sieger gibt es in der Biologie mit der angemeldeten Teilnehnehmen am Landeswettbe- einem Plus von 11 Projekten mer tatsächlich an den Start, werb am 14. und 15. März den stärksten Zuwachs und so sind es dieses Jahr mehr als 2011, in Darmstadt teil und in der Technik den stärksten 80 Prozent.“ dürfen ihr Thema dort einer rückgang (sieben arbeiten In diesem Jahr zeichnen sich breiten Öffentlichkeit prä- weniger als 2011). wieder einige Schulen durch sentieren. Der hessische Lan- „Die 47. runde des Jugend ein beachtliches Engagement deswettbewerb wird wie in forscht-Wettbewerbs ist für aus. So sind Schüler des den Jahren zuvor von Merck Merck etwas Besonderes, Physikclubs Kassel und der organisiert und ausgerichtet. weil wir den Wettbewerb seit Otto-hahn-Schule in hanau Der bekannteste nachwuchs- nunmehr 30 Jahren unter- mit jeweils 10 Projekten bei wettbewerb in Deutschland stützen“, betont Daniela Le- den regionalwettbewerben verzeichnet in hessen einen win, Merck-Patenbeauftragte vertreten, die Erich-Kästneraufwärtstrend – vor allem Jugend forscht. „als Patenfir- Schule in Bürstadt schickt bei den teilnehmenden Mäd- ma haben wir erstmals 1982 neun arbeiten ins rennen. chen: Sie stellen mit mittler- einen regionalwettbewerb aus fünf Darmstädter Schuweile 40 Prozent der Teilneh- betreut. Seit 1996 richten len stammen insgesamt mer, vier Prozentpunkte mehr wir die Landesentscheide aus, sieben Projekte. und auch als 2011. Insgesamt verzeich- und zweimal waren wir sogar Frankfurter Schulen sind nach nen die Organisatoren 11 gastgeber des Bundeswett- einer Durststrecke mit zusamProzent mehr Teilnehmer und bewerbs.“ In all diesen Jahren men zehn Projekten wieder 14 Prozent mehr arbeiten als habe Merck mehrere hundert verstärkt mit von der Partie. im Vorjahr. Die Jungforscher junge Talente in ihren Fach- Weitere Informationen zum haben sich ihre Themen aus gebieten kennengelernt und Wettbewerb Jugend forscht sieben Fachgebieten ausge- betreut, sagt Lewin. auch die in hessen gibt es im Interwählt. Mit 58 arbeiten ist Landeswettbewerbsleiterin net unter: www.merck.de/ die Biologie wie in den Vor- Dr. Christiane gräf ist mit der jugend-forscht sowie www. jahren das dominante Fach. langjährigen Kooperation jugend-forscht-hessen.de. antrag der grÜnEn angenommen worden, durch den ausnahmen vom nachtflugverbot transparent gemacht werden sollen. Die Panik vor den Protesten der lärmgeplagten Bürgerinnen und Bürger rund um den Frankfurter Flughafen zeigt offenbar doch erste Schritte hin zu etwas mehr Lärmschutz“, erklärt der für Fragen des Frankfurter Flughafens zuständige abgeordnete der grÜnEn, Frank Kaufmann. DIE grÜnEn unterstreichen, dass diese Initiative von CDu und FDP des Vorstoßes der grÜnEn bedurfte. „Während die Landesregierung in Sachen Bodenverkehrsdienste von anfang an lautstark protestierte, hatte sie das Thema der Bedrohung des nachtflugverbotes und anderer Betriebsbeschränkungen nicht auf der Tagesordnung. Wir wollen, dass wenigstens in der nacht ruhe am Frankfurter Flughafen herrscht. Darum muss dieser Vorstoß der Eu zurückgewiesen werden“, so Frank Kaufmann. Subsidiarität (lat.: „hilfe, reserve“) ist ein grundsatz,

Neujahrsempfang 2012 CDU Erzhausen

30 Jahre Jugend forscht bei Merck: Mädchen holen mächtig auf

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

ERZHÄUSER ANZEIGER

Seite 9

WIR HABEN NOCH MEHR FÜR SIE...

SENIOREN HABEN ZUKUNFT! Moderne Seniorenstifte wie der Wohnpark Kranichstein stehen vor einer Herausforderung: Umfangreiche Lösungen sind gefragt, für einen würdevollen Umgang mit Altersproblemen. Unsere Gesellschaft wandelt sich: Rund 21 Millionen Menschen in Deutschland sind 60 Jahre oder älter. Es ist eine Generation mit vielfältigen Interessen. Sie sind gesellschaftlich aktiv, sozial engagiert und gesundheitlich rege. Gleichzeitig denkt die nachberufliche Generation immer öfter frühzeitig über die Gestaltung ihres weiteren Lebensabschnitts nach. Welche Alternativen gibt es zu dem Altwerden in den eigenen vier Wänden? Diese Frage stellen sich heute viele, die nicht mehr wie selbstverständlich auf ihre Kinder oder weitere Verwandte zurückgreifen wollen, wenn sie eines Tages Hilfe zur Bewältigung des Alltags benötigen. Die hohe Nachfrage nach alternativen, zeitgemäßen Wohnmodellen belegt diesen Trend. Moderne Seniorenstifte, wie der Wohnpark Kranichstein in Darmstadt, haben es sich daher zur Aufgabe gemacht, die aktive Teilhabe der älteren Generation in der Gesellschaft zu fördern und sind gleichermaßen ein Ort, der Sicherheit in kommenden Lebenslagen bietet. Lebensqualität durch kompetente Versorgung Nicht jeder hat das Glück bei guter Gesundheit seine hohen Geburtstage zu erleben. Daher setzt der Wohnpark Kranichstein rehabilitative Unterstützungs- und Pflegekonzepte ein, die es den Bewohnern erlauben, so lange wie möglich selbstbestimmt die eigene Situation zu bewältigen. Das kann Mobilitätstraining oder die kontrollierte Medikamentengabe bedeuten, bis hin zur kompetenten medizinischer Pflege bei chronischen Krankheiten. Auch kulturelle Angebote regen an und halten fit. Die Auswahl reicht von Sprach- und Malkursen, philosophischen Gesprächsreichen, Skatrunden bis hin zu Tanzangeboten wie dem „Line-Dance“, der nebenbei die kognitiven Fähigkeiten trainiert. Die Entscheidung für ein Seniorenstift muss daher nicht zwangsläufig zu Einschnitten im gewohnten Alltag führen. Stattdessen kann der „Ortswechsel“ im Alter sogar die Eigenständigkeit und Lebensfreude steigern.

Wir haben auch Ihr Interesse an unseren Sonderseiten geweckt? Dann rufen Sie uns doch ganz einfach an. Telefon

06151 37 46

47

SGAktiv-GESUNDHEITSZENTRUM SUCHT 60 PROBANDEN

PRAXIS FÜR PHYSIKALISCHE THERAPIE ROLAND RELLIG

FÜR SEINE GESUNDHEITSSTUDIE 2012

DIE ÄLTESTE PHYSIOTHERAPEUTISCHE PRAXIS IN ARHEILGEN

Gesundheit ist das höchste Gut des Menschen; eine alte Volksweisheit, die heute jedoch all zu oft ins Hintertreffen gerät. Stress im Arbeits- und Privatleben lassen den „modernen“ Menschen vergessen, sich auch mal wieder um seine Gesundheit zu kümmern. So wird sich häufig in letzter Instanz auf unser Gesundheitssystem verlassen. Dabei sind es nur ein paar kleine Schritte, sein eigenes Gleichgewicht der gesunden Verhaltensweisen wieder herzustellen. Ausgewogene Ernährung, ausreichend Entspannung und der Ausgleich durch Sport. Drei kleine Schritte, die viel bewirken, für unseren innerer Schweinehund jedoch eine Riesen-Hürde bedeuten können. Das es jedoch ganz leicht sein kann, soll die Gesundheitsstudie 2012 zeigen! Dieses Thema nimmt sich das Team des SGA-Gesundheitszentrums in den ersten 6 Wochen des neuen Jahres zum Schwerpunkt und sucht hierzu 60 Probanden für ein kostenfreies Gesundheitstraining. DER ABLAUF: In einem Zeitraum von 4 Wochen mit dem Aufwand von jeweils 2 x 40 Minuten pro Woche wird gezielt gegen entstandene Defizite trainiert. Genau so speziell wie das eigene Trainingsziel wird auch das Training hauptsächlich an individuell programmierbaren Geräten (www.milon.de/ zirkelkonzept/kraft_zirkel/) stattfinden: Die Vorteile des Milon-Zirkels sind ein messbarer Erfolg über ein computergestütztes System, eine Kraft- und Ausdauerwirkung durch ausgewogene Trainings- und Pausenzeiten und ein optimales Zusammenspiel der wichtigsten Haltemuskulaturen des Körpers, ohne Risiken und Nebenwirkungen. Positive Nebenwirkung… ein gesünderes Lebensgefühl! Das SGAktiv-Gesundheitszentrum sucht 60 Probanden. Beratung und Anmeldung unter 0 61 51/ 37 65 20 (Sportgemeinschaft Arheilgen e.V.).

Seit über 22 Jahren besteht mitten im Zentrum von Darmstadt-Arheilgen die „Praxis für physikalische Therapie Roland Rellig“ im Gebäude der Sparkasse in der Frankfurter Landstraße 165. Die Praxis wurde Anfang September 1989 als „Massagepraxis mit manueller Lymphdrainage“ eröffnet. 1996 wurde dem bisherigen Leistungsspektrum das Behandlungsangebot „Krankengymnastik“ hinzugefügt. Seit 2004 führt Herr Rellig auch die Fußreflexzonentherapie durch. Außerdem wird SportTaping und Flex-Taping angeboten. Für Entspannung und karibische Atmosphäre sorgt ein Solarium. Durch seine Ausbildung als Sportphysiotherapeut ist Herr Rellig in der Lage, verschiedene Sport-Teams zu betreuen, unter anderem 2 Tennis-Medenteams und die erste Herren-Handballmannschaft der SG-Arheilgen. Als Besonderheit bietet Herr Rellig einen Massageservice für Firmen an, nach Absprache in der Firma oder auf Ausstellungen. Erfahrungen hierzu hat er auf der Automobilausstellung in Frankfurt gesammelt. Nach ärztlicher Verordnung ist die Praxis zu allen Kassen zugelassen. Im Jahr 2010 hat Herr Rellig als erster selbstständiger Physiotherapeut im Bezirk Darmstadt die „Heilpraktiker-Erlaubnis für Physiotherapie“ erhalten. Er darf nun in seinem Arbeitsbereich ohne ärztliche Verordnung oder Delegierung selbstständig Patienten befunden, diagnostizieren und behandeln. Die Kostenerstattung hierfür durch private Krankenkassen und Beihilfestellen sind vertragsabhängig möglich. Patienten sollten bei ihren Kassen nachfragen. Die Praxis stellt auch gerne Behandlungsgutscheine aus, die nicht nur zu Geburtstagen und zur Weihnachtszeit verschenkt werden. Sind Sie müde? Abgespannt? Haben Sie Rückenschmerzen, Muskelverspannungen, Spannungskopfschmerzen oder einschlafende Hände? Haben Sie einen Tennisarm, Hexenschuss, Ödeme oder Schwellungen? Oder einfach nur Lust, verwöhnt zu werden? Gönnen Sie sich selbst Gesundheit und Wohlbefinden. Es ist nie zu spät, weniger Schmerzen zu haben. Lassen Sie sich in der Praxis Rellig bei angenehmer Atmosphäre behandeln oder verwöhnen, gerne auch ohne ärztliche Verordnung. Gesundheit ist kein Zufall, jeder ist für seine eigene Gesundheit mit verantwortlich. Mit den Therapiearten „Massage“, „Krankengymnastik“ (allgemeine Krankengymnastik und Prävention = Vorbeugung) und „manuelle Lymphdrainage“ bietet Herr Rellig in Arheilgen heute ein vielseitiges Behandlungsangebot an. Spezialisiert hat er sich auf chirurgische und orthopädische Unfall- und Operationsnachbehandlungen, auch in Kombination mit manueller Lymphdrainage und Massage. Herr Rellig blickt mittlerweile auf über 30 Jahre Berufserfahrung zurück. Auf der Webseite der Praxis erfahren Sie mehr: www.rellig.de. Die Praxis Rellig freut sich auf Ihren Besuch.

B e we g D i c h - f ü r d e i n e Z u ku n f t Die Gesundheitsstudie 2012

g e su c h t. .. 6 0 P ro b a n d e n ...für ein Gesundheitstraining am MILON-Zirkel

Erleben Sie folgende Veränderungen:

- 2 x 40 min. pro Woche - 4 Wochen Dauer - kostenfreie Teilnahme - intensive Betreuung

- weniger Körpergewicht - strafferer Körper - mehr Vitalität - höhere Lebensqualität

Nur 60 Plätze. Nutzen Sie die Chance! Jetzt informieren und anmelden. HOTLINE 06151-376520 SGAktiv-Gesundheitszentrum

PRAXIS FÜR PHYSIKALISCHE THERAPIE

Roland Rellig Physiotherapeut, Heilpraktiker für Physiotherapie • Massage • Krankengymnastik • Manuelle Lymphdrainage • Fußreflexzonentherapie • Heißluft, Fangopackungen, Eis • Extensionen  

Frankfurter Landstraße 165 · 64291 Darmstadt-Arheilgen Telefon: 06151 / 374773 · E-Mail: praxis@rellig.de · www.rellig.de Öffnungszeiten Mo., Mi. 6.30-18.00 Uhr Di. / Do. 6.30-14.00 Uhr / Fr. 6.30-12.00 Uhr

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

ERZHÄUSER ANZEIGER

In unserer heutigen schnelllebigen Zeit erleben die meisten Menschen Hektik, Druck, Anspannung und Stress im beruflichen und privaten Bereich. Durch unsere moderne Lebens - und Ernährungsgewohnheiten fallen in erheblichen Mengen Säuren und Gifte an. Basisch ausgleichende Vitalstoffe in Form von natürlichen, energiereichen Mineralstoffen und Spurenelementen sind in den industriell verarbeiteten Lebensmitteln meist kaum noch vorhanden. Sie enthalten überwiegend „leere“ Kalorien. Hinzu kommen noch zahlreiche belastende Stoffe aus der Umwelt, denen wir uns nicht entziehen können. Dadurch entstehen viele Beschwerden und Befindlichkeitsstörungen, die nach Peter Jentschura als sogenannte „Zivilisationskrankheiten“ bezeichnet werden. Die Folge ist häufig eine Übersäuerung unseres Körpers. Der Säure - Basen - Haushalt kommt aus dem Gleichgewicht. Die Symptome können sich körperlich wie auch seelisch zeigen in Form von: Arthritis und Arthrose, entzündete Gelenke; Osteoporose; geschwächte Abwehrkräfte; Haarausfall; Akne, Pickel, Schuppenflechte; Gicht, Rheuma; Müdigkeit und Erschöpfung; Nervosität und Gereiztheit; Schlafstörungen u.v.m. Ein langjähriger und dauerhafter Überschuss an Säuren belastet unseren Organismus, bringt die Verdauung aus dem Takt und verlangsamt unseren Stoffwechsel. Wir fühlen uns oft müde, schlapp oder sind „richtig sauer“. Dagegen kann man etwas tun: Basische Ernährung und basische Körperpflege sind wichtige Bausteine zur Gesundheit. Neu in unserem ZENTRUM FÜR ENTSPANNUNG UND GESUNDHEIT sind die individuelle Beratung zur Säure-Basen-Regulation sowie Massagen zur Entgiftung und Entschlackung: Honig-Salz-Massage mit basischer Auflage; Energie-Bürsten-Massage mit basischem Körperwickel; Öl-Salz-Massage mit basischem Körperwickel. Ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg, dass Immunsystem zu stärken, ist die Entspannung und Harmonisierung von Körper, Geist und Seele mit Klängen: Genießen Sie in Wohlfühlathmosphäre wohltuende Klänge bei einer unserer Klangbehandlungen. Klänge haben die Eigenschaft unser rationales Bewusstsein zu umgehen und direkt in tiefere Regionen unseres Körpers und unseren Geist zu gelangen. Die Schwingungen und der verwendeten urtümlichen und obertonreichen Instrumente (hauptsächlich Klangschalen, Monochord, Klangliege, Gong) übertragen sich unmittelbar auf den Körper und der Mensch fängt mit all seinen Organen und Geweben selbst an zu schwingen. Er tritt in Resonanz. Eine Tiefenentspannung kann dadurch rasch erreicht werden. Tiefenentspannung bedeutet, dass die Klänge im anzustrebenden Alphazustand den Körper und den Geist zur Ruhe kommen lassen. Der Atem wird ruhiger, der Herzschlag verlangsamt sich, der Darm, Sitz unseres Immunsystems, fängt wieder an zu arbeiten. Die Nahrung wird wieder besser verdaut. Die Muskulatur und die Nerven entspannen. So ist es möglich, dass bestehende Blockaden gelöst werden. Die Energie kann wieder durch die so entspannten und geweiteten Gefäße frei fließen und eine Gesundung ermöglichen. Hierzu bieten wir Klangbehandlung an: Klangmassage; Klangliege; Klangentspannung; Phonophorese (Tonpunktur). Diese Wirkungen sind übrigens wissenschaftlich untersucht und mit Studien dokumentiert. Darüber hinaus bieten wir auch Entspannungskurse an, um Entspannungstechniken wie Autogenes Training oder Progressive Muskelentspannung zu erlernen. Diese Kurse werden von Krankenkassen alle zwei Jahre mit 80% gefördert. Fußreflexzonen-Harmonisierung und eine energetische Wirbelsäulenmassage nach Breuss runden unser Angebot ab. Wir freuen uns auf Sie! Christine Fischer; Entspannungspädagogin und Ganzheitliche Gesundheitspflegerin (n. Jentschura) Thomas Blodig; Entspannungspädagoge und Klangtherapeut Weitere Informationen erhalten Sie bei einem persönlichen Gespräch unter 06151-376559 oder über www.wolke7arheilgen.info. Sie können uns auch eine e-mail schreiben: christhowell@web.de

Zentrum für Entspannung und Gesundheit Entspannungskurse Entspannungstreff (AT/PM) Fußreflexzonen-Harmonisierung Klangschalenmassage Klangentspannung - Phonophorese Nahrungsergänzung Gewichtsregulation Säure-Basen-Produkte-Kosmetika Beratung und Verkauf

DAUERSTRESS MACHT KRANK

TAG DER OFFENEN TÜR

Vor fast genau einem Jahr eröffneten wir die Physiotherapiekpraxis AESCULAPHYSIO in der Darmstädter Straße 24 (ehemalige Kinderarztpraxis Dr. John). Seitdem haben wir unsere Therapieangebote stetig durch weitere Fortbildungen ergänzt, da für uns der ganzheitliche Therapieansatz am Patienten im Vordergrund steht. Unser Hauptaugenmerk liegt hierbei auf Beschwerdebildern des Bewegungsapparates – hierzu zählen vor allem Rückenschmerzen, Hals – bzw. Nackenbeschwerden, Hüft- Kniebeschwerden, aber auch Veränderungen im Bereich des Kiefers, welche wir aus fachübergreifender Sicht (Chinesische Medizin, osteopathische Therapie, Ernährungsansätze, klassische Krankengymnastik, Trainingstherapie) therapieren. Um dieses kleine Jubiläum ein wenig zu feiern, würden wir, Andreas Kernbach und Daniel Gargiulo, uns freuen, unsere bisherigen Patienten und diejenigen, die Interesse an unseren Behandlungsangeboten haben, am Freitag den 17. Februar 2012 ab 16:00 Uhr in unserer Praxis zum Tag der offenen Tür/Sektempfang begrüßen zu dürfen. Wer verhindert sein sollte oder nicht mobil ist kann sich gerne Informationen auf unserer Internetseite (www.aesculaphysio.de) einholen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

aesculaphysio physiotherapeutische praxis daniel gargiulo andreas kernbach

Darmstädterstr. 24 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · 06151-6277884 · www.aesculaphysio.de

Ein Jahr in Arheilgen

„SAUER IST NICHT LUSTIG“

WIE SIE IHR IMMUNSYSTEM STÄRKEN KÖNNEN

Seite 10

Vor allem Frauen leiden unter der Doppelbelastung von Job und Familie (rgz). Deutschlands Arbeitnehmer melden sich immer seltener krank. Doch wenn sie es tun, so sind immer öfter psychische Faktoren die Ursache. Der Berufsverband Deutscher Psychologen (BDP) weist darauf hin, dass das raue Klima in der Arbeitswelt besonders Frauen zu schaffen mache, die versuchen, Job und Familie unter einen Hut zu bringen. Oftmals zahlen sie am Ende dafür einen hohen Preis: Dauerstress, Burnout oder Depressionen können die Folge sein. Frauen müssen heute vor allem aus finanziellen Gründen auch dann im Beruf bleiben oder schnell wieder in den Job zurückkehren, wenn sie Kinder haben. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie im Gegenzug weniger im Haushalt leisten würden. Ganz im Gegenteil – die Betreuung der Kinder kostet extra Kraft. Das bringt manche Mutter an den Rand ihrer Belastbarkeit. Dem wachsenden Druck gilt es, rechtzeitig entgegenzuwirken. Der Bochumer Allgemeinarzt Martin Straube etwa setzt bei der Stresslinderung auf pflanzliche Mittel: „Natürliche Pflanzenauszüge aus Hafer, Hopfen, Baldrian und Passionsblume in Avena sativa comp. Globuli können bei Einschlafstörungen helfen und einen entspannten Schlaf fördern.“ Sie würden überreizte Nerven in Zeiten erhöhter Belastungen beruhigen und dafür sorgen, dass Spannungszustände aufgrund von Erschöpfung, Übermüdung oder Reizüberflutung leichter abgebaut werden können.

online... www.arheilger-post.de

ODENWALD- & LORTZING-APOTHKE

www.wolke7arheilgen.info oder Tel. 06151 376559

TURBO-PSYCHOTHERAPIE ODER POWER-COACHING IN WIXHAUSEN Neben der klassischen Form einer Psychotherapie mit einer Sitzung pro Woche, besteht auch die Möglichkeit einer TurboTherapie oder des Power-Coachings. Wenn Sie den Entschluss gefasst haben, etwas zu verändern oder zu bewegen; wenn Sie die Bereitschaft haben zu genesen, aber wenig Zeit haben für einen langen Therapieprozess, ist die Methode der zielgerichteten, lösungsorientierten Turbo-Therapie für Sie ideal. Kombinierte Behandlungsmethoden aus humanistischen, tiefenpsychologischen und verhaltentherapeutischen Ansätzen helfen bei der Problembewältigung von: leichten, depressiven Episoden, Anpassungsstörungen, Verlustängsten, Trauerbewältigung, Phobien, und Partnerschaftsproblemen. Dies erlaubt ein sehr schnelles gezieltes Definieren und Auflösen von Entwicklungsblockaden, und setzt somit Ihr Selbstheilungspotential frei. Persönliches Wachstum kann dann in Ihnen nachreifen. Unsere gemeinsam geleistete „Arbeit“ unterstützt diesen Prozess nachhaltig noch über Monate hinweg und hilft Ihnen Ihre innere Balance zu finden und zu stärken. Welche Voraussetzungen müssen Sie mitbringen? Mindestens 1-2 Wochen Zeit, eine möglichst klare Vorstellung davon, was Sie belastet und was Sie erreichen möchten und ein ausführliches Vorabgespräch.

„Ich muss etwas ändern – aber wie?“ Ich biete Ihnen meine Hilfe an sowohl in Einzel-/ Paar-/ oder Gruppentherapiestunden

Infoabend zum Thema „Ergotherapie“ Seit vielen Jahren in Verbundenheit mit den Bewohnern der Ortsteile Arheilgen und Wixhausen steht für Apothekerin Monika Heiland als Inhaberin der Odenwald-Apotheke und der LortzingApotheke der Kunde mit seinen Bedürfnissen stets im Mittelpunkt aller Aktivitäten. Entsprechend bietet das Team beider Apotheken ein Rundumpaket an Serviceleistungen für Jung und Alt an. „Heute ist es wichtig, gerade die älteren Menschen zuverlässig durch das Labyrinth der Rabattverträge mit oft wechselnden Arzneimitteln zu leiten. Dabei ist das aufgebaute Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden als Basis der Zusammenarbeit ganz besonders wichtig. Unseren Müttern und Kleinkindern bieten wir neben pflanzlichen und homöopathischen Arzneimitteln auch selbst angefertigte Aromamischungen nach Ingeborg Stadelmann an. Unser Engelwurzbalsam für erkältete Babynasen oder unser Thymian-Myrte-Balsam gegen Husten erfreuet sich einer starken Nachfrage schon über die Grenzen der Ortsteile hinweg.“ Das Team der Odenwald-Apotheke und der Lortzing- Apotheke gibt noch einen Gesundheitstipp, um gut durch den restlichen Winter zu kommen: „Halten Sie Ihre Schleimhäute feucht. Der Hals-Nasen-Rachenraum ist die erste Angriffstelle der Erkältungsviren. Je trockener die Schleimhäute dort sind, desto eher können die Viren in die Zellen eindringen. Besonders gut vorbeugend helfen hier Lutschtabletten mit einer Schleimhaut schützenden und lang anhaltend befeuchtenden Wirkung am besten kombiniert mit Zink zur unterstützenden Virusabwehr.“

Mittwoch, 14.03.2012 / Beginn: 19:00 (Ende ca. 20:00) Marc Sauerwein · Albrechtstraße 1 · 64291 DA Tel.: 06151 951 613 8 · www.tatenkraft.de

ERGOTHERAPIE

EIN WEG ZU MEHR SELBSTÄNDIGKEIT Ein Arm ist eingegipst, und das Anziehen fällt plötzlich schwer. Ein einfaches Beispiel. Doch nicht alle Beispiele sind so einfach. Stellen Sie sich statt dem Gips einen Schlaganfall oder eine andere leichte oder schwerwiegende Erkrankung vor. Die Ergotherapie hat das Ziel, an Einschränkungen im Alltag zu arbeiten, die aufgrund einer Entwicklungsstörung, Erkrankung oder Behinderung auftreten. Ergotherapie behandelt alle Altersstufen. Kinder werden behandelt, wenn z.B. Entwicklungsstörungen vorliegen, wenn sie sich in der Schule nicht konzentrieren können oder die Handschrift Probleme bereitet. Erwachsende werden z.B. bei neurologischen Erkrankungen (wie Parkinson, MS, Schlaganfälle) oder bei Demenz behandelt. Diese Beispiele sind nur ein Bruchteil der Krankheitsbilder. Ergotherapie ist ein vom Arzt verschreibungsfähiges Heilmittel. Neben den verschreibungspflichtigen Leistungen bietet die Praxis „Tatenkraft“ auch Selbstzahlerleistungen wie Schulvorbereitungsprogramme für Kinder oder Gruppen für Demenzerkrankte an.Die Ergotherapiepraxis „Tatenkraft“ gibt es seit Ende September 2011 in Arheilgen. Sie ist für alle Kassen zugelassen, ebenso für Privatzahler. Hausbesuche sind ebenso selbstverständlich möglich. Kommen Sie doch einfach am Mittwoch, den 14. März 2012 um 19 Uhr zum Infoabend in die Praxis und erfahren Sie anschaulich und umfangreich mehr über die Möglichkeiten der Ergotherapie.

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

ERZHÄUSER ANZEIGER

Seite 11

NEUER ! T R O S G N TU L A T S N A R E V

KOSTENLOSE INFORMATIONSVERANSTALTUNGEN 2012

UNSER ENGAGEMENT MACHT DEN UNTERSCHIED Ärzte und Spezialisten unserer Einrichtungen informieren in verständlicher Form über Krankheiten, Symptome, Vorsorge und Operationsmethoden. Mit unseren kostenfreien Vortragsreihen möchten wir aufklären und Hilfestellungen geben – eine Aufgabe, die uns neben der medizinischen und pflegerischen Betreuung unserer Patienten ganz besonders am Herzen liegt. Unsere Vorträge 2012 auf einen Blick:

MEDIZIN IM DIALOG

PFLEGE IM DIALOG

31.01. Abzocke? – Ein Krankenhaus rechnet ab! 28.02. Patientenverfügung 27.03. Moderne Gallenstein-Therapie 24.04. Arthrose in Knie und Hüfte – Was wirklich hilft

23.02. Demenz – herausfordernde Verhaltensweisen 29.03. Pflegeversicherung / Pflegefinanzierung 26.04. Burnout – Anzeichen und Prävention 31.05. Demenz – Ethische- und rechtliche Fragen

29.05. Humor und Gehirn 26.06. Hüftgelenkarthrose – Vorbehandlung, OP, Nachbehandlung 28.08. Depressionen im Alter 25.09. Schmerzen im Fuß – Kann eine OP helfen? 30.10. Hirndoping – warum eigentlich nicht? 20.11. Schlaf – Lang geschlafen und trotzdem müde 27.11. Aktuelles Thema des Herzmonats

28.06. Wohnformen im Alter 26.07. Soz. Engagement und Ehrenamt am E-STIFT 30.08. Bewegung im Alter 27.09. Kinästhethik – Bewegungswahrnehmung und Bewegungsunterstützung 25.10. Mobilisation und Hilfsmittel 29.11. Hospiz- und Palliativpflege

Wir freuen uns sehr, Sie begrüßen zu dürfen!

VERANSTALTUNGSORT: STIFTSKIRCHE Auf dem Gelände des E-STIFT Stiftstr./ Erbacher Str., 64287Darmstadt

Veranstaltungen

2012

Beginn 18.00 Uhr

www.agaplesion-elisabethenstift.de AGA_ESTIFT_AZ_MiD_200112.indd 2

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de 20.01.2012 13:30:46 Uhr


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

NATURHEILPRAXIS GUDRUN LEMM Ihre Praxis für Naturheilkunde eröffnete Frau Gudrun Lemm 1986 hier in Arheilgen. Neben vielen naturheilkundlichen Behandlungsmethoden arbeitet sie vornehmlich mit der Lasertherapie und der Methode Dorn nebst entsprechenden Massagen. Das von ihr benutzte Lasergerät ist ein sogenannter Softlaser. Die „sanften“ Laserstrahlen wirken äußerst stimulierend auf Zellen und Gewebe. Daher gibt es eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten: - Sportverletzungen - Arthrosen und Arthritis - Neuralgien - Zerrungen - Entzündungen aller Art - Akne u. Ekzeme - Narbenbehandlung Außerordentliche Erfolge erzielt sie bei diversen Sportverletzungen. Aber auch bei allen anderen genannten Möglichkeiten ist die Erfolgsquote sehr hoch. Eine andere auch sehr erfolgreich angewandte Art der Behandlung ist die Methode Dorn welche von Frau Lemm praktiziert wird. Sie ist eine sanfte Wirbel- und Gelenktherapie, bei welcher herausgerutschte Wirbel mit Daumendruck eingerichtet werden, während die Muskeln in Bewegung sein müssen. Hierbei geht es um Kontrolle sowie Korrektur von Beinlängendifferenzen, Beckenschiefständen und das Einrichten des Brustkorbes und der Wirbelsäule.

NATURHEILRAXIS GUDRUN LEMM HEILPRAKTIKERIN Alter Wixhäuser Weg 43 64291 Darmstadt-Arheilgen Telefon 0 61 51 / 37 12 12

ch Sprechzeiteninna rung ba re Ve

ERZHÄUSER ANZEIGER

WIR LASSEN KEINEN ALLEIN! FÜR UNS IST JEDER WICHTIG!

So lautet der Slogan des VdK Hessen und Thüringen, denn: Wir sind eine starke Gemeinschaft. Als größter Sozialverband behinderter, chronisch kranker, älterer sowie benachteiligter Menschen in Deutschland stärken wir den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft. Rund 210.000 Mitglieder in Hessen und Thüringen sind in mehr als 1.200 VdK-Ortsverbänden organisiert. Sie können auf die Unterstützung durch unsere fast 70 Geschäftsstellen vertrauen. Über die Generationen hinweg engagieren sich bei uns Menschen mit Herz. Unabhängig von parteipolitischen, religiösen und weltanschaulichen Interessen. Wir sorgen für soziale Gerechtigkeit. Chancengleichheit für alle Bürgerinnen und Bürger zu schaffen, ist die wichtigste Aufgabe des Sozialstaates. Wir mischen uns auf allen Ebenen der Sozial und Gesellschaftspolitik ein. Eins unserer zentralen Anliegen ist es, Barrierefreiheit in allen Lebensbereichen zu schaffen. Wir engagieren uns im Ehrenamt, zusammen mit anderen Menschen für andere Menschen tätig sein, macht Freude und schafft Zufriedenheit. Wir bieten soziale Dienstleistungen. Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Probleme und wissen Rat in schwierigen Lebenslagen– egal, ob es um Altersvorsorge oder behindertengerechtes Wohnen geht. Wir setzen Ihre Rechte durch. Für alle sozialrechtlichen Belange ist der Sozialverband ein kompetenter Ansprechpartner. Wir helfen vor Ort bei allen Fragen, die im Zusammenhang mit Alter, Krankheit oder Behinderung auftreten können. Unsere Verbandsjuristinnen und – juristen vertreten die Mitglieder in allen Bereichen des Sozialrechts vor Behörden, Verwaltungen und Gerichten, durch alle Instanzen. Wir bieten im VdK Ortsverband Arheilgen geselliges Zusammensein, so unternehmen wir ab April monatlich einen Tagesausflug, wir treffen uns monatlich zum Stammtisch, die Frauengruppe trifft sich einmal im Monat zur gemütlichen Runde mit Kaffee und Kuchen und interessanten Informationen über Gesundheit und Wohlergehen oder ferne Reisen. Wir bieten unseren Mitgliedern im Frühjahr und im Winter einen Info-Nachmittag mit buntem Programm an und freuen uns immer, wenn unsere Veranstaltungen gut besucht werden. Seien Sie herzlich willkommen. Die Vorsitzende Gertrud Schreiber steht Ihnen gerne zu weiteren Auskünften zur Verfügung, Telefon: 37 64 09.

Seite 12

NATURHEILPRAXIS BRIGITTE VOIGT Brigitte Voigt ist begeisterte Heilpraktikerin. Nach jahrelanger beruflicher Tätigkeit im klassisch-schulmedizinischen Bereich entfachte eine persönliche Begegnung mit der Fußreflexzonentherapie das Feuer der Naturheilkunde in ihr. Sie arbeitet seit 2008 in eigener Praxis in Darmstadt und ist unter anderem an verschiedenen Volkshochschulen als Kursleiterin von Workshops zu naturheilkundlichen Themen tätig. Menschen mit unterschiedlichen Problemen und Beschwerdebildern finden den Weg in ihre Praxis. Die Bandbreite der Krankheitsbilder reicht von Übergewicht, Verdauungsbeschwerden, Allergien, erhöhter Infektanfälligkeit über Erschöpfungssyndrom, Autoimmunerkrankungen, Schilddrüsenproblemen, unerfülltem Kinderwunsch, Periodenbeschwerden bis zu Gelenk- und Kopfschmerzen. Eines haben alle ihre Patienten gemein - den Wunsch ihr Leben selbstbestimmt und mit Hilfe professioneller Unterstützung und naturheilkundlichen Methoden zu verbessern. Brigitte Voigt ermittelt mit dem/ der Betroffenen gemeinsam die Ursache(n) und ein realistisches Ziel für die aktuelle Situation. Im Anschluss daran wird mit dem/der Patienten/in gemeinsam sein/ihr individueller Behandlungsplan erarbeitet. In der Naturheilpraxis Brigitte Voigt werden viele verschiedene naturheilkundlichen Behandlungsmethoden angeboten. Diese können einzeln oder bei Bedarf in Kombination im Rahmen des Therapieplans eingesetzt werden. Unter anderem zählen dazu: - Akupunktur - Fußreflexzonentherapie - Kräuterkunde - Massagen - Infusionen - Homöopathie - Therapeutische Gespräche Brigitte Voigt ist es persönlich sehr wichtig, dass die Patienten sich in ihrer Praxis wohl und geborgen, als Menschen in ihrer Lebenssituation anerkannt und kompetent zu ihrem persönlichen Wohlbefinden begleitet fühlen. Nähere Informationen zur Naturheilpraxis Brigitte Voigt erhalten Sie unter der Telefonnummer: 06151-7874056 und auf www.natuerlich-gesunden.de

Naturheilpraxis Brigitte Voigt Mit uns ZUHAUSE alt werden.

Die Mitarbeiter des Pflegeteams Ruth Vogt verfügen über langjährige Erfahrung in der Krankenpflege.

Grundpflege Das Pflegeteam Ruth Vogt unterstützt Sie bei der Grundpflege. Hierzu zählen u.a. Körperpflege, Mobilisation und Prophylaxen.

Diese Erfahrung, aber auch der feste Personalbestand gewährleisten Pflege auf höchstem Niveau.

Behandlungspflege Nach Verordnung des Hausarztes verabreichen wir Medikamente, Spritzen und KompressionsStrümpfen (An- u. Ausziehen), kümmern uns um die Wundversorgung, Verbandswechsel und vieles mehr.

Zudem ermöglicht unser Team eine individuelle Betreuung in Ihrem häuslichen und kulturellen Umfeld.

Hauswirtschaftliche Leistungen Wir helfen Ihnen bei der täglichen Haushaltsführung.

Römerstr. 63a ◉ 64291 Darmstadt Tel.: 06151-7874056 ◉ Mobil: 0157-71974732 eMail: in-geborgenheit@natuerlich-gesunden.de Internet: www.natuerlich-gesunden.de

HAUSHALTSSERVICE DER BESONDEREN ART

Betreuung Individuelle Betreuungsleistungen für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz. Beratung Wir beraten Sie gerne, wenn es um die Finanzierung der Pflege geht und vermitteln auch weitergehende Hilfen. In einem persönlichen Gespräch ermitteln wir Ihren Pflegebedarf und erstellen Ihren individuellen Pflegeplan.

Telefon 06151 933 350

!

- Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar -

DRK ARHEILGEN

SICHER UND SELBSTÄNDIG ÄLTER WERDEN – WAS KÖNNEN SIE TUN?

Arheilgen, Servicetelefon: 06151 3606-660 Eberstadt, Servicetelefon: 06151 3606-680

658

Schätzungen zufolge stürzen etwa ein Drittel der über 65-Jährigen einmal pro Jahr. Im besten Fall kommt man mit einem großen Schrecken davon. Aber es kann auch anders ausgehen. Ein Sturz kann zu schweren körperlichen Verletzungen und in der Folge zu Pflegebedürftigkeit und Abhängigkeit führen. Wer einmal gestürzt ist, hat oft auch Angst, dass es noch einmal passiert. Diese Menschen bewegen sich dann weniger als vorher, die Muskelkraft lässt nach und sie werden unsicher. Doch dazu muss es nicht kommen. Informieren Sie sich, was Sie selbst zur Sturzvorbeugung beitragen können. Der DRK Kreisverband Darmstadt-Stadt e.V. bietet in Zusammenarbeit mit der Nachbarschaftshilfe des DRK Ortsvereins Arheilgen mit dem Schwerpunkt Sturzvorbeugung und selbständiger Lebensführung eine zweigeteilte Informationsveranstaltung an. Sie findet am Mittwoch, 08. Februar 2012 im Muckerhaus, Messeler Straße 112 a, Darmstadt-Arheilgen statt. Bei der Nachmittagsveranstaltung um 14:30 Uhr stehen die Themen „Sicherheit zu Hause – Stürze vermeiden“ und „HausNotruf – Schnelle Hilfe auf Knopfdruck“ auf dem Programm. Am Abend (19:00 Uhr) behandelt der Vortrag „Meine Eltern werden älter“ die Rolle und Situation der Angehörigen“. Bei der anschließenden Vorstellung der Unterstützungsangebote des DRK wird das Thema der Sturzvorbeugung nochmals aufgegriffen. Interessierte sind herzlich eingeladen die Informationsveranstaltung zu besuchen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Sie haben für Ihren Haushalt spezielle Anforderungen oder Wünsche und suchen dafür Unterstützung? Ihr Alltagsstress ist hoch und Sie haben deshalb keine Zeit, auch noch die Wohnung auf Vordermann zu bringen? Dann rufen Sie uns an! Wir unterstützen Sie bei allen Arbeiten rund um den Haushalt. Ob Haushaltsreinigung, Einkaufen, Fensterreinigung oder andere kleine oder große Probleme in der Hauswirtschaft. Unser Team aus engagierten Hauswirtschafterinnen, Alltagsbegleiterinnen oder zertifizierten Seniorenbegleiterinnen sind gerne für sie da. Sollten Ihre Haushaltsfragen auch noch so speziell sein - wir bemühen uns, eine passende Lösung zu finden. Unser Anliegen ist es, Ihren Alltag zu erleichtern – damit Sie endlich etwas mehr Zeit für sich und Ihre Lieben haben. Oder verschenken Sie doch einfach mal Zeit – mit einem Gutschein für eine Reinigung der Wohnung, des Badezimmers, des Backofens oder, oder, oder. Gutscheine sind immer ein gern gesehenes Geschenk. Kontaktieren Sie uns. Wir besprechen all ihre Wünsche in Ruhe. www.nie-wieder-putzen. de , Telefon 06151-374032 oder schreiben Sie eine Mail: info@nie-wieder-putzen.de

SIE SUCHEN HILFE IM HAUSHALT? Unsere freundlichen Mitarbeiterinnen unterstützen Sie gerne! Telefon: 06151-37 40 32 Mail: haushaltsservice@magnuson.de www.nie-wieder-putzen.de

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

ERZHÄUSER ANZEIGER

Seite 13

WIEGMANN OPTIK INFORMIERT.

DAMIT NICHTS INS AUGE GEHT. SIE HABEN NUR 2 AUGEN! Modernste Anpasstechnik, regelmäßige Weiterbildung, neueste Messgeräte und beste Linsenmaterialien sind Grundvoraussetzungen für eine schonende und hochwertige Kontaktlinsenanpassung. Wiegmann Optik hat in neueste Messtechnik investiert. Zur Hornhautvermessung gab es früher nur Geräte mit einfacher Berechnung der Hornhautkrümmungen – maximal wurden hiermit 10-20 Meßpunkte auf der Hornhaut vermessen. Mit dem neuen Keratographen (Hornhautmeßgerät) kann die Hornhauttopographie (Hornhautoberfläche) mit über 22.000 Meßpunkten vermessen werden. Um den Sitz einer Kontaktlinse vor dem ersten Tragetest zu prüfen, kann Frau Foht und Herr Wiegmann am Bildschirm eine entsprechende Computersimulation durchführen. Das früher unangenehme Einsetzen von Probelinsen gehört somit der Vergangenheit an. Die Hornhautoberfläche wird mit dem Keratograph nahtlos vermessen. Unebenheiten werden erkannt und sichtbar gemacht, wie auf einer Landkarte. Diese Messdaten sind die Basis für eine perfekte Kontaklinsenanpassung. Nur eine gut angepasste Kontaktlinse kann Sehfehler richtig ausgleichen und verhindern, sodass es zu keinen Beschwerden beim dauerhaften Tragen von Kontaktlinsen kommt. Die bequeme Kontaktlinsenanpassung mit dem Keratographen ist besonders für „Neueinsteiger“ interessant, denn viele Brillenträger scheuten bislang wegen des langwierigen Anpassprozesses den Gang zum Kontaktlinsenspezialisten. Aber auch wer nicht genau weiß, welche Sehhilfe sich für seine Augen am besten eignet, kann seine Hornhaut mit dem Keratographen vermessen lassen. Bei modern ausgestatteten Anpassinstituten, wie Wiegmann Optik, wird dem Kunden dann das Richtige empfohlen.

INFOTAG IM ARHEILGER PHYSIOTHERAPIEZENTUM UND REHASPORTZENTRUM AL JASEM AM 27. JANUAR Am 27. Januar 2012 veranstalten das Arheilger Physiotherapiezentrum und das Reha Sportzentrum – Al Jasem einen Infotag. Zwischen 10 und 18 Uhr steht Ihnen das Team für alle Ihre Fragen zur Verfügung. Vorbeugen ist immer besser als Heilen, deshalb nutzen Sie unsere vielseitigen Präventionsangebote! Wir finden für Jeden, der aktiv etwas für seine Gesundheit tun und sein Wohlbefinden verbessern möchte das passende Training. Zusätzlich bieten wir zur Feststellung des aktuellen Gesundheitszustandes in unserem Zentrum eine ärztliche Eingangsuntersuchung an. Sind Sie unzufrieden mit Ihrer Ernährung? Unsere Ernährungsmedizinerin hilft Ihnen in unserem Kurs Ernährungsumstellung. Oder wollen Sie einfach nur etwas für Ihre Kondition oder Ihr Gleichgewicht tun? Sprechen Sie uns an! Wir informieren Sie gern über unser breites Angebot von Yoga bis Zumba und stellen Ihnen unser Praxiskonzept persönlich vor. Vinyasa Yoga: In diesem wöchentlichen Gruppenkurs am Donnerstagabend um 19.30 Uhr werden die Teilnehmer mit konkreten Übungsschritten zur Muskelstärkung und zur mentalen Entspannung hingeleitet. Ernährungsumstellung: Die Ernährungsmedizinerin Dr. Elisabeth Malzfeldt betreut den verhaltensorientierten Kurs zur Reduktion von überflüssigen Pfunden. Es geht dabei nicht um eine kurzfristige Diät, sondern um eine echte Umstellung auf eine bedarfsgerechte und ausgewogene Ernährung. In 8 einstündigen Gruppensitzungen wird jeweils mit einer kurzen Präsentation über ein Thema informiert und diskutiert. Die Themen betreffen eine günstige Lebensmittelauswahl, das Wiederentdecken von Hunger, Sättigung und Genuss sowie die Umsetzung der Lebensstilumstellung. Es werden individuelle Strategien erarbeitet, die gewährleisten sollen, ein reduziertes Gewicht zu halten. Außerdem gibt es ausreichend Raum für Fragen und einen Erfahrungsaustausch. In jeder Stunde erhalten die Teilnehmer eine schriftliche Zusammenfassung des Stundeninhalts sowie Handzettel und Rezeptideen. Der Kurs startet am 25. Januar und findet immer mittwochs um 18.30 Uhr statt. Er wird von einigen Krankenkassen bezuschusst. Fragen Sie bei uns nach! Zur Unterstützung der Gewichtsreduktion werden zwei bis drei angeleitete Sporteinheiten pro Woche zur Fettverbrennung und zum Muskelaufbau empfohlen. Präventionskurse Rückenschule und Wirbelsäulengymnastik: Beugen Sie krankhaften Veränderungen des Bewegungsapparates frühzeitig vor! Die Krankenkassen belohnen dieses Engagement mit 80% Kostenübernahme! Die Kurse beginnen ab dem 16. Januar an unterschiedlichen Wochentagen. Reha-Sport: Auf ärztliche Verordnung werden in Gruppen bewegungstherapeutische Übungen zur Stärkung von Ausdauer, Koordination , Flexibilität und Kraft durchgeführt. Nach Vorlage eines Rezeptes ist die Teilnahme an diesen am Dienstag um 19.00 Uhr sowie Freitag um 14.00 Uhr stattfindenden Kursen für Sie kostenlos. Fair-Pay-Mitgliedschaft: Für Interessierte an einem gesundheitsorientiertem Training in professioneller und privater Atmosphäre bietet das Reha Sportzentrum eine „FairPay“-Mitgliedschaft. Die Laufzeit einer solchen Mitgliedschaft bestimmen Sie selber. So können Sie zum einen sparen und viele Angebote des Reha Sportzentrums – Al Jasem nutzen. Lassen Sie sich individuell in einem kostenlosen Gespräch die moderne, computergesteuerte Trainingsmethode des „Vitality Systems“ von Ergo Fit vorstellen. Zumba: Unser neustes Angebot für Junge und Junggebliebene ist eine Tanzfitnessparty zu lateinamerikanischer und internationaler Musik, die Spaß macht, einfach zu erlernen ist und Kalorien verbrennt. Sie bildet die perfekte Balance zwischen einem progressiven Workout, einem Ausdauer- und Krafttraining für den gesamten Körper und einem entspannenden Fitnesserlebnis. Kalorienverbrauch und Fettverbrennung werden maximiert und Arme, Bauch, Beine, Po und das Herz gestärkt. Tun sie mit motivierender Musik und interessanten Schrittkombinationen etwas Gutes für ihren Körper und ihre Gesundheit und probieren Sie Zumba am 31. Januar um 18.00 Uhr an unserem kostenlosen Schnupperabend aus!

NUR DAS BESTE FÜR IHRE AUGEN dafür sorgen:

Bernd Wiegmann Augenoptikermeister

Sabine Foht

Augenoptikermeisterin

Beide sind ausgebildete Kontaktlinsenanpasser mit langjähriger Erfahrung.

UNSER TESTANGEBOT NEUES LINSENMATERIAL!

• besonders weich • besonders verträglich • besonders für empfindliche Augen geeignet • 5 Paar Testlinsen kostenfrei • für Arbeit, Sport und Freizeit bestens geeignet

Selbstverständlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit, auch an anderen Tagen in unserer Praxis vorbeizukommen. Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Beratungstermin. Das kompetente und freundliche Team gibt bereitwillig Auskunft und beantwortet Ihre Fragen und nimmt ihre Anmeldungen zu den oben vorgestellten Kursen entgegen. Sie finden uns in Darmstadt-Arheilgen, Gerhart-Hauptmann-Straße 38, Telefonnummer: 06151-60 80 185. Weitere Informationen erfahren Sie auch im Internet unter „www. reha-aljasem.de“.

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

v. li. n. re.: Maximilian Eimuth, Trainer Volker Baumann, Trainerin Jessica Köhres, Jonas Lotz mit Karen und Maya Zum ersten Mal im neuen de vom Sturzpech verfolgt, Jahr stellten sich die Erz- fuhr zum Schluss aber noch häuser Kunstradfahrer am 26,42 Punkte heraus. Damit Sonntag, 22. Januar 2012, belegte er am Ende Platz 2. der regionalen Konkurrenz So ging der Kreismeistertitel bei der Kreismeisterschaft in nach 3 aufeinanderfolgenden Dornheim. als erster startete Jahren, dieses Jahr nicht nach Maximilian Eimuth in der Klas- Erzhausen. genauestens bese 1er Kunstradfahren Schüler obachtet wurden die Sportler u13. nach Sturzpech standen von den beiden nachwuchstazum abschluss 22,50 Punkte lenten Maya und Karen. Die auf der anzeigetafel. Das nächsten Wochen werden nun reichte in der Endabrechnung genutzt, um für die am 12. noch zu Podestplatz 3. nach Februar 2012, in Bischofsheim ihm startete Jonas Lotz in der stattfindenden Bezirksmeisgleichen Klasse. auch er wur- terschaften gerüstet zu sein.

SVE Radball – Erzhausen überzeugt beim eigenen Nachwuchsturnier am Samstag den 21.01.2012 veranstaltete die radballabteilung des SVE ein nachwuchsturnier für anfänger und Schüler C (altersklasse u11). Insgesamt nahmen 10 Mannschaften an diesem Einladungsturnier teil. Für Erzhausen starteten folgende 4 Mannschaften: SVE I Lukas Klink/Jannis Fischer, SVE II Jannik Becker/nico Viehrig, SVE III Jan reinig/Oscar Schwuchow und SVE IV Paul hallmann/ gian-Luca Dietrich. alle SVE Mannschaften haben in dieser Zusammensetzung das erste Mal in einem Wettbewerb zusammen gespielt und konnten zeigen was sie bisher im Training erlernt haben. als gäste waren hähnlein I & II, naurod I & II, Klein-gerau und arheilgen eingeladen. Da auf 2 Spielflächen und in 2 gruppen gespielt wurde, mussten alle Mannschaften zuerst einmal in je einer Vorrunde gegeneinander spielen. SVE III zeigte in allen 4 Vorrundenspielen eine kämpferische

Leistung und landete auf Platz 5 in gruppe a. auch SVE IV zeigte schon sehenswerte Spielzüge und konnte dies auch in Tore umwandeln und erreichte Platz 4 in gruppe B. Im Platzierungsspiel um Platz 9 musste SVE III das Spiel leider verletzungsbedingt aufgeben. Erzhausen IV konnte sein Platzierungsspiel um den 7. Platz mit 2-1 nach 4-Meter Schießen gewinnen. gian-Luca konnte den entscheidenden und umjubelten Treffer im Tor unterbringen. SVE I wurde Erster in gruppe a und SVE II wurde Zweiter in gruppe B. Dies bedeutete dass im ersten halbfinale diese beiden Erzhäuser Mannschaften aufeinander trafen. SVE I konnte sich mit 3-0 durchsetzen und zog damit ins Finale ein. Das zweite halbfinale, arheilgen gegen hähnlein I, endete nach 4-Meterschießen 2-1 für arheilgen . Im kleinen Finale um Platz 3 musste sich SVE II gegen das eingespielte Team von hähnlein I geschlagen geben. So

Erzhäuser holen Kunstradtitel für VC Darmstadt Kreismeisterschaft in Dornheim

Neuauflage des Fußball-Ortsvereinsturnier am 22. Juni

Im rahmen des Jugendfußb all tu r nie r wo ch e n e n d e s veranstaltet die Jugendfußballabteilung erneut ein Ortsvereinsturnier für hobbykicker. Egal ob gruppe, Verein oder sonstiger Zusammenschluss,

alle die Spaß am Fußball haben und keine aktiven Vereinsfussballer sind, werden hiermit aufgerufen sich anzumelden. Infos: rainer Seibold, email: info@rainer-seibold.de oder Tel.: 0176/23 39 54 59.

MARKISEN für den schönsten Schattenplatz WIINNTTEERRE W SE

PPRREEISI

hltAe REäM geAw sW aauuf faallue nts-M rkisiseenn -Maark e tä li tt a e KaQsus zsezeititrarauummvvoomm AAkktitioonns.1.101––2200.0.033.1.112 0011.1.122

Lebensqualität steigern Ihr Meisterbetrieb Erzhausen: Tel.: 06150 / 82083

BRUNNER GmbH Internet: brunner-sonnenschutz.de

Markisen Rollläden Jalousien Fenster Türen Überdachungen Insektenschutz Faltstores Rollos Sektional- und Garagentore Klapp- und Schiebeläden Sonnenschutzfolie Automatisierung elekt. Anschlüsse Metallbau Reparatur- und Servicearbeiten

Ausstellung

Am Ohlenberg 4-6 64390 Erzhausen

Unsere aktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte unserer Homepage

Die ab dieser Saison für den VC Darmstadt startenden Erzhäuser Merle Schwuchow, Marven Wolf und Jennifer Leiser gingen am Sonntag (22.01.12) bei den Kreismeisterschaften im Kunstradfahren in Dornheim an den Start.Im 1er Kunstradfahren der Juniorinnen konnte Jennifer Leiser ihre gute Frühform unter Beweis stellen und mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 82,02 Punkten den Kreismeistertitel erringen. Im 2er Kunstradfahren der Schüler u15 knüpften Merle

Schwuchow und Marven Wolf nahtlos an die guten Ergebnisse der letzten Saison an. Mit ausgefahrenen 36,25 Punkten erreichten Sie ebenfalls den 1. Platz und konnten an diesem Tag den zweiten Kreismeistertitel für ihren neuen Verein VC Darmstadt an Land ziehen. Trainer Bernd Leiser war mit den Leistungen sehr zufrieden und sieht seine Sportler/innen für die nächsten anstehenden aufgaben (u.a. Bezirksmeisterschaft am 12.02.12 in Bischofsheim) gut gerüstet.

hochgebirge, über weite, baumlose, hänge; abfahrten, die sich wie Schlangen durch die Bergwälder und bis in das Tal winden. Man fuhr in mehreren gruppen, die sich allerdings gelegentlich auf den Pisten oder hütten wiedertrafen – was stets ein freudiges hallo hervorrief. Während der gesamten vier Tage konnten sich die Teilnehmer bei Skilehrer Marco Feinschliff oder aber auch solide grundkenntnisse im Wedeln, geländefahren oder Carven holen. Zum gruppen–Skifahrer–glück gehörte auch, dass es keine Verletzungen gab. und das Schönste: Von vier Skitagen hatte die gruppe drei mit Kaiserwetter und an allen vier Tagen beste Schneeund Pistenverhältnisse. après–Ski dann nachmittags im traditionellen „Seitensprung“ oder an der hauseigenen „Base“–Schneebar. Beim Party–Teil war das highlight die Oldie-rock `n´ roll und Country–nacht am Sonntag im hotel–Partykeller mit Live–Musik vom allerfeinsten. Da blieb keiner hocken, kein auge trocken. Thomas Thier, Zweiter Vorsitzender des Tennisclubs,

Erztipp 06/12

Klimazweifler Einige nennen es Schicksal, andere bezweifeln die Fakten: aber das Klima ändert sich! natürlich hat es in der Erdgeschichte schon mehrere Eiszeiten und Warmzeiten gegeben. aber es hat länger gedauert, bis der Wandel kam. heute gibt es Klimakiller in geballter Ladung und die Forschung kann die Veränderung besser analysieren als je zuvor. Es wird nicht mehr 20.000 Jahre dauern - wie vor der letzten Warmzeit -, bis gletscher und Pole schmelzen. Wir führen die Klimakatastrophe selbst herbei. Wer die Fakten nachlesen möchte und sich auch sonst für Wetter, Klima und Erdgeschichte interessiert, erfährt alles Wissenswerte auf www.klimafakten.de

war das Erreichen des halbfinales mit zwei Siegen und einem unentschieden in der Vorrunde ein toller Erfolg. Das Finale konnte SVE I gegen arheilgen mit 4-1 gewinnen. In der zweiten halbzeit konnte der Torspieler des SVE einen hoch geschossenen Ball mit einem reflex an den rechten Torpfosten lenken und kurz darauf erfolgte mit dem 3-0 die Vorentscheidung. Diese 3 Tore Führung konnten SVE I bis zum Ende spielerisch über die Zeit bringen. Bei der Siegerehrung sah man nur strahlende Kindergesichter und auch die Betreuer der gastmannschaften zeigten sich erfreut über die angenehme atmosphäre in der Erzhäuser Sporthalle und das gut organisierte Turnier. Die Trainer und Betreuer der radballabteilung sind mit dem abschneiden und den Ergebnissen der 4 Erzhäuser Mann- Der Erztipp ist eine Information schaften hoch zufrieden und Ihrer GRÜNEN in Erzhausen hoffen dass sich bald weitere Erfolge einstellen.

SVE Radball am Sonntag den 22. Januar 2012 fand der 2. Spieltag der u17 hessenliga in Erzhausen statt. Für die Erzhäuser radballer Peter Schima und Paul Schwuchow standen insgesamt 4 Spiele an diesem Tag auf dem Programm. Das auftaktspiel konnte klar mit 6:1 gegen Eberstadt II gewonnen werden. Danach folgte das mit Spannung erwartete Spiel gegen den letztjährigen Deutschen Meister u15 aus naurod I. hier erfolgte eine Demonstration aus Schnelligkeit, Passgenauigkeit und Torabschluss von naurod I. Obwohl Schima/ Schwuchow alles versuchten hatten sie mit 1-5 das nachsehen. Das dritte Spiel gegen

naurod II konnte nach rückstand noch mit 4:3 gewonnen werden. Peter Schima behielt 20 Sekunden vor Spielende die nerven und erzielte mit einem knallhart geschossenen 4-Meter Strafstoß den Siegtreffer. Das letzte Spiel konnte dann wieder klar mit 7:0 gegen naurod III gewonnen werden. Damit liegen Schima/Schwuchow jetzt auf rang 5 und konnten einen Platz in der Tabelle vorrücken. Der 6. Platz berechtigt an der Teilnahme zum ¼ Finale zur Deutschen radball-Schüler Meisterschaft. Trainer horst Kowatsch wird die Mannschaft bis zum 3. hessenliga Spieltag konsequent darauf vorbereiten.

PVC-Banner 2x 1m Frontlite 450g B1 gesäumt & geÖst 4-fbg (CMYK) bedruckt.

S I E R P S AKTION 49,

*Preis gilt für druckfertig gelieferte Daten

EURO *

zzgl. MwSt.

58,31 EURO inkl. MwSt.

Tennisspieler genossen Kaiserwetter im Montafon

Fünfte TCE-Skifreizeit mit Teilnehmer-rekord. aprèsSki-Party an diesem Freitag mit den goldenen reitern Die fünfte TCE–Skifreizeit des Tennisclubs Blau-Weiß Erzhausen im Montafon, im österreichischen Vorarlberg, vom 13. bis 16. Januar, war ein ganz besonderes Event und wurde für alle Teilnehmer zu einem unvergesslichen gemeinschaftserlebnis. Erstmals hatte Organisator ralf „ralle“ roth wegen der enormen nachfrage – insgesamt 72 Teilnehmer waren ein rekord – das das gesamte hotel für die gruppe gebucht: wie immer das urige „Base Montafon“. Erstmals standen den Teilnehmern auch zwei Skigebiete zur Verfügung, die direkt vom hotel aus oder nach kurzer Busfahrt erreicht werden konnten: Die Silvretta Skiarena I über St. gallenkirch und die Silvretta Skiarena II über Schruns. gebiete mit abwechslungsreichen abfahrten, in denen sich jeder das für sein Können geeignete gelände aussuchen konnte: abfahrten von bis zu zwölf Kilometern Länge und bis zu 1.700 Metern höhendifferenz; abfahrten durch das felsige

Seite 14

Anzeige

Erfolgreicher Auftakt in die Wettkampfsaison 2012

ERZHÄUSER ANZEIGER

dankte dem TCE–im–SchneeChef ralf roth mit launigen Worten und einem Präsent der Teilnehmer für die ausrichtung und Organisation der Veranstaltung. Der meinte in seiner antwort trocken, das Event notfalls auch noch weitere zwanzig Jahre zu organisieren. roland Blickhan, Erster Vorsitzender, regte abschließend an – natürlich nicht ganz ernst gemeint –, ob man den TCE nicht in TSCE (Tennis- und Skiclub Erzhausen) umbenennen solle. Beim TCE-Kaminabend an diesem Freitag, 27. Januar, ist denn auch eher hüttengaudi als ruhige gemütlichkeit angesagt. ab 20 uhr können bei der après-Ski-Party im Clubhaus am Ende der heinrichstraße diejenigen, die nicht mit im Montafon waren, von den vielen, schönen, gemeinschaftsfördernden Momenten und Erlebnissen der „TCEim-Schnee-Skifreizeit“ 2012 erfahren und den festen Entschluss fassen, nächstes Jahr dabei zu sein – oder einfach mit den Teilnehmern feiern. Für Stimmung sorgen auf jeden Fall die goldenen reiter, die ihr Kommen angekündigt haben.

Einen Eindruck bekommen

L:Ea, Verein zur unterstützung körperbehinderter Menschen in selbstständigen Wohnformen lädt ein zum MaTErIaLMIX. Wir bieten wir Ihnen an, im künstlerischen Medium neues zu erproben und Ihre Kreativität zu entdecken! herzlich Willkommen sind alle Interessierten! Dienstag 31. Januar 2012, von 16.30 bis 18 uhr: Für einen ersten Eindruck: Styrenedruck. Dienstag 7. Februar 2012, von 16.30 bis 18 uhr: Für einen neuen Eindruck: Klassischer Druck. Dienstag 14. Februar 2012, von 16.30 bis 18 uhr: um selbst einen Eindruck zu machen: Blindes tonen Dienstag 21. Februar 2012, von 16.30 bis 18 uhr: um den Eindruck zu verfestigen: gipsen Der Materialmix findet jeden Dienstag in den geschäftsräumen des Verein L:Ea e.V. in der arheilger Woogstraße 8 statt. anmeldung spätestens bis zum 27. Februar 2012, Di 16 18 uhr, Do 10 - 12 uhr und Fr 10 - 12 uhr, oder telefonisch: 06151 - 60 13 39 5, oder per EMail: info@leben-autonom.de

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

ERZHÄUSER ANZEIGER

Seite 15

SCHNÄPPCHENMARKT Umzugsservice, auch kurzfristig!

Wir führen die folgenden Arbeiten aus: • Komplette Umzüge • Umzugshelfer • Ab-/Aufbau von Möbeln und • Küchen • Umzugsmaterial • Transporte • Klaviertransporte und Einlage• rung auf Anfrage • Renovierungshelfer Tel./Fax: 06151/5208244 Mobil: 0178-9 713159 info@ikdienstleistungen.de

FAHRZEUGE Kaufe jeden Pkw und Busse

+ Geländewagen + Lkw + Wohnmobile + Wohnwagen + Oldtimer + Transporter + Firmenfahrzeuge + Autotransport-Anhänger + Abschleppwagen, alle Modelle, Benzin oder Diesel, Bj. 1950 bis 2012, auch mit Mängel, Unfall- oder Motorschäden, viele km, auch ohne TÜV, alles anbieten, zahle bar und fair, jederzeit erreichbar, auch Samstag und Sonntag Telefon 06158/608 69 88 oder 0176-168 68 680 NEU! Verkaufsprofi verkauft auch Ihren „Alten“ zum 1A-Preis! Schnelle und seriöse abwicklung. auch vor Ort. M. Weinert Verkaufsservice anfragen unter mjweinert@web.de oder

☎ 0176-47017420

“Angeklagt: Der Papst“ näheres unter:

www.angeklagt-der-papst.de

Kaffee- und Kuchenbuffet

jeden Sonntag, von 14.30 - 17Uhr, mit Kaffee und heißer Schokolade, versch. Sorten Kuchen und Torten, nur € 6,Traditions-Gaststätte seit 1880 Würzburger Str. 56, Tel. 373057 www.arheilger-muehlchen.de

NACHHILFE und UNTERRICHT Sprachen lernen · aber klar! mit offenen Horizonten Englisch · Deutsch · Französisch

Nachhilfe Verständnis im Kontext Erklärung mit Geduld

Sehr gut erhaltener BoschAbluft-Wäschetrockner, Comfort plus Exclusiv, weiß für 110 Euro zu verkaufen. Mehrere gebrauchte Umzugskartons, verschiedene größen, pro Stück ab 80 Cent zu verkaufen.

☎ 06103-3120757

Semi-Rossi-Fans 2 Konzertkarten, alte Oper, 21. März 2012, günstig abzugeben.

☎ 06150-6560

Unterricht für Erwachsene Ankauf Gold & Silber auch: Deutsch als Fremdsprache

www.sprachenunterricht.net

☎ 06151-4926876

Trommel Trainer Treusch

Qualifizierter Schlagzeugunterricht für alle Altersgruppen Beratung bei Instrumentenkauf Komme ins Haus Weitere Auskünfte unter: Telefon 0 6151/ 37 45 18 w w w. t r t r t r. d e

Mathe, Physik, Klavier qualifizierter unterricht von Dipl.-Physiker

☎ 0170-4131710

ganzheitliche Entwicklungsförderung, bspw. bei motorischen Schwächen

Shiatsu (Akupressur)

schnell - sauber - faire Preise Wir entrümpeln alles vom Keller bis zum Speicher besenrein (auf Wunsch auch mit kompletter Endreinigung) Fachgerechte Entsorgung in den entsprechenden Stationen Anfahrt und Angebotserstellung - kostenfrei Das beste ist, bei uns zahlen sie keine MwSt. erhalten dennoch eine normale Rechnung. Verwertbares wird selbstverständlich angerechnet.

☎ 06151-376596

von der Grundschule bis zum Abitur

Psychomotorik für Kinder

Entrümpelungen Fa. G&G aus Darmstadt

☎ 0172-1493552

Zu verkaufen: KinderwagenKombi, Kinderbett, Laufstall, Kindersitz (9 bis 18 kg/römer), Schaukel.

Arheilger Mühlchen

NAGEL- und FUSSPFLEGE

ENTRÜMPLUNG und ENTSORGUNG

Suche erfahrene Nachhilfe Brille am 18.1.2012 zwischen für Deutsch, gymnasium, 6. Bürgerhaus und göthestr. in Klasse. Erzhausen verloren. Bei rückgabe gibt es Finderlohn. ☎ 0163-7355997

Für Stressabbau und um Verspannungen zu lösen u.a.

Christine Gunder 06151 / 71 79 91 www.shiatsu-gunder.de www.spiel-erlebnisraum.de

Mobile Fußpflege

Wixhausen und Umgebung Cornelia Kohlmann Brucknerstraße 4 Telefon 0 6150/ 8 32 28

Buchbindearbeiten

Diplom-, Examensarbeiten alle Buchreparaturen Buchbinderei Dingeldein Telefon 06151/371216 Pünktlich - Günstig - Bequem

Ihr Arheilger Flughafentaxi Morello 24 h Flughafentransfer Garantie: zuverlässiger Zubringer- und Abholservice

Telefon DA- 9 69 97 02

Mobil: 0171-4 03 40 55 Mercedes-Kombi Taxi mit großem Kofferraum, Kindersitze, Klimaanlage, Nichtraucher Günstige Festpreise: Darmstadt, Arheilgen, Wixhausen, Erzhausen € 35,Kranichstein € 36,Taxibetrieb Morello Frankfurter Landstraße 162 a, 64291 DA-Arheilgen www.flughafentaxi-da.de E-Mail: info@flughafentaxi-da.de

Ergotherapie

☎ 06151-933133

Pädiatrie (Kinder), Neurologie, Geriatrie (ältere Menschen)

Entspannungs-Oase

Cranio-Sacrale Körperarbeit Aromamassage, Fußreflexzonenmassage, Aromatherapie Verkauf von ätherischen Ölen - Geschenk-Gutscheine Irene Hechler, Telefon 0 6151/ 37 72 10 Termine nach telef. Vereinbarung

Jetzt auch auf Facebook!

Anzeigenannahme Beate Dittmann Bahnstraße 30 Tel. 06150 84342

BAHNSTRASSE 170 • 64390 ERZHAUSEN MOBIL 0163-9067813

ACHTUNG

Für telefonisch aufgegebene

Anzeigen (Hörfehler)

übernehmen wir keinerlei Gewährleistungen.

STELLENMARKT Wir stellen für unsere Postagentur zum 1. April ein:

Aushilfen auf 400,- Euro-Basis Interesse? Dann richten Sie Ihre Bewerbung an: Postagentur Deußer, Langener Str. 15, 64390 Erzhausen, z.Hd. Frau Werkmann

SIE BRAUCHEN MEHR AUFMERKSAMKEIT?

Kleingärtnerverein „In der Tanne“ e.V., Pulverhäuserweg 122, 64295 Darmstadt, sucht ab sofort Bewirtschafter/in für unser Vereinsheim. Freitag Dämmerschoppen, Sonntag Frühschoppen – als geringfügige nebentätigkeit.

☎ 06151-6278888

IMMOBILIEN/GRUNDSTÜCKE

REISEN

Hausbesuche sind möglich! Alle Kassen!

Wir nehmen Ihre gebrauchte Frisur in Zahlung! Den ganzen Februar 10% auf alle Dienstleistungen!

TIERE

KÖRPER u. GEIST

E. Hebenstreit – Darmstadt · Entrümpelungen vom Keller bis zum Dach · Teppichbodenentfernung · fachgerechte Entsorgung · schnelle, zuverlässige, besenreine Arbeiten · Festpreise direkt vor Ort · Verwendbares wird angerechnet · keine Anfahrts- oder Besichtigungskosten Telefon 06151/2787537

Frankf. Landstr. 165, DA-Arheilgen Telefon 0 61 51 / 37 25 88 www.sonjas-friseurladen.de.vu Öffnungszeiten: Di.-Fr. 8.30-18 Uhr Sa. 7.30-13 Uhr Für Freitag und Samstag Anmeldung erbeten!

Schmuck, alt und neu sowie Magdalena Heinz defekt! Münzen & Medaillen, Zahngold, Bestecke, uhren, Tel. 06150 6727 Antiquitäten, Bilder! ansichtskarten, Briefmarken, Bücher, Suchen zuverlässige PutzFoto‘s, geldscheine, alles aus frau, in Erzhausen, 2x im MoPapier! Militaria, Spielzeug, nat für 3-4 Stunden. Porzellan, Orden! Bitte denken Sie bei Haushaltsauflö☎ 06150-8079508 sungen, Nachlässen, Hobbyaufgabe, Erbschaften oder Sonstigen Gründen an mich! nicht aufgeführte Objekte umständehalber abzugeben: bitte anbieten! Zwei Wellensittiche (Blau und HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN! Yesterday gelb, beringt) einschl. ZubeKlaus Born hör (Käfig, Futter und VogelMesseler Straße 9 sand) zum Selbstkostenpreis. Da-arheilgen ☎ 06151-376372 Telefon 06151/1528880

Anjas mobiler Nagelservice Lust auf schöne Fingernägel aber keine Zeit fürs nagelstudio? Kein Problem, ich komme SPANIEN „Unterwegs auf gerne zu Ihnen nach hause! dem Jakobsweg“, Kultur☎ 0177-8025274 und Wanderreise vom 18.5.-25.5.2012, RP: Euro ☎ 06151-9619182 1.495,-- im DZ/HP. Programm bei: KiS-reisen, Klemm´s individuelle StudienKostenlose Abholung von reisen, Da, www.kis-reisen.de. Eisen und Metall, aus Keller, ☎ 06151-933133 Speicher oder Wohnung sowie Waschmaschinen, Spülmaschi- in Arheilgen nen, herde und Batterien aller Tatenkraft USA-Osten „Durch die Wieart (z.B. alte autobatterien, Praxis für Ergotherapie ge der USA“ Neuengland Staplerbatterien) sowie Ent- Marc Sauerwein und „Indian Summer“, kernung, abbrucharbeiten Staatlich geprüfter Ergotherapeut Rundreise vom 23.9.und haushaltsauflösungen. 5.10.2012, RP: Euro 2.795,-Albrechtstraße 1 64291 Darmstadt - Arheilgen im DZ/HP. ☎ 06151-1301890 oder Tel.: 06151 951 613 8 Programme bei KiS-reisen, 0175-7465705 Fax: 06151 951 613 7 Klemm´s individuelle StudienMail: info@tatenkraft.de reisen, Da, www.kis-reisen.de, Web: tatenkraft.de e-mail: info@kis-reisen.de Entrümpelungen + Fachbereiche:

Haushaltsauflösungen

Sonja’s Friseurladen

• GARTENARBEITEN/GARTENPFLEGE MIT DAUERAUFTRÄGEN • WINTERDIENST/SCHNEERÄUMUNG …und noch viel mehr!

S T A T U E

B S A N N

E C K E

A A O A O L L ME E R R K A N T D AM W K R T A N A K V E L B U L G A R E G A T I O N WO

Wir suchen für unsere hunde (25 kg) einen zuverlässigen hundesitter für Spaziergänge stundenweise vormittags. Wir bevorzugen eine mobile Person mit hundeerfahrung. SMS oder Mailbox:

☎ 0163-8566067

www.exora.de

Am Arheilger Mühlchen webmaster@exora.de Würzburger Str. 56, Tel. 0 61 51/37 30 05 Ihr Fachgeschäft in Sachen Reptilien – Exoten, Futtertiere, Zubehör und alles, was die Terraristik braucht. und auch ANGELKÖDER Di.-Fr. von 14.30 bis 18.30 Uhr, Sa. von 10 bis 16 Uhr, montags geschlossen

Baum- und Gehölzschnitt

Baumfällungen Tel. 06150-82556

Firma Schorschbau bietet an: alle Bausanierungsarbeiten/ Häuser und Wohnungen, Heizung, Sanitär, schöne Badezimmer aus einer Hand, u.v.m. Hohe Qualität & Zuverlässigkeit zu günstigen Preisen

☎ 06150-8668629 oder 0176-64226024

Hof- und Gehwegpflaster I.D. Bau GmbH Telefon 0 61 51/ 42 30 17

E I R L S E S R C I H U T O U L A A L L L E

S A I T E

Leben auf zwei Etagen in Erzhausen: 2 ZKBB (62qm) + 2 Zimmer (28 qm) im Souterrain, TgL-Bad Du/Wa, EBK, Stellplatz, insgesamt 90 qm. 620,- Euro + nK + Kaution. Von Privat.

☎ 0173-8090330

Erzhausen, 3 Zi., Kü., Bad m. Wanne, 67 qm, schön + hell, ab 1.4.12 € 490,- KM + € 120,- NK

☎ 06150-7427 oder 0177-8177817

1 Zimmer, Dusche, WC, separater Eingang ab sofort in Erzhausen zu vermieten

akademiker Ehepaar, Wis☎ 06150-135454 sensch. Mitarbeiter beim gSI, nr sucht 2-3-ZW in Arheilgen/Wixhausen oder in der Wohnung, nähe, ab 55 qm, bis ca. 700,- Erzhausen, 70 qm, komplett renoviert, WM, ab sofort oder später. ab 1.3.2012 in Bahnhofsnä☎ 0177-6101062 he zu vermieten. 530 Euro Kalt+nK+KT

immer aktuell...

☎ 06150-85716 ☎ oder 0163-9067813

RUND UMS HAUS

verlegt preisgünstig seit 1995

Auflösung des Rätsels

D A M A S S T

Zuverlässiger Hundesitter gesucht

Super preiswert

Übernehme sämtliche Arbeiten rund um’s Haus und Garten (Bäume und Hecken schneiden) sowie Pflasterarbeiten, Rollrasen verlegen und Teichsäuberung, Naturpflaster usw. Telefon 0173 - 3 18 95 01 oder 0 61 50/ 9617 46

Dipl.-Ing. Bernd Schleidt Bauplanung, Bau- + Innenausbau, Haustechnik + Elektroinstallationen aller Art.

☎ 06151-2739450 oder

Nasse Wände? Feuchte Keller? Kanal defekt?

Preisgünstige Lösungen und Ausführung durch I.D. Bau GmbH Telefon 0 61 51/42 30 17

0176-23862620

1 Mann für alle Fälle. Rund um Ihren Garten: Zaun, hecken, rasen, Büsche, Bäume (Pflege, legt kurzfristig + langlebig trocken Schnitt, Fällung). Übernehme Telefon 0 61 50/8 28 34 oder auch rodungen und abrissar0172-9 58 10 42 beiten aller art. Schnelle und zuverlässige arbeit. KostenloIhr zuverlässiger Spezialist für se anfahrt! Malerarbeiten, Innen- und au☎ 0152-54584249 ßenputzarbeiten, Wärmedämmung, Innenausbau, TrockenFliesen- und Bodenleger, bau, Mosaikarbeiten sowie Maler und Tapezierer granit- und natursteintreppen. (nachmittags) ☎ 06151-6794398 oder

Nasse Keller, feuchte Wände

0152-04310573

☎ 06151-1591768

Firma Sven Scheller Altbausanierung

Innovative Lösungen & fachgerechte Ausführung

Nasse Wände? Feuchte Keller? Kanal defekt? Preisgünstige Verlegung von

Hof- und Gehwegpflaster

Telefon 0163-8977003 & 06151-9612643

MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


29. Jahrgang KW 04 Nr. 04 - DONNERSTAG, 26. Januar 2012

ERZHÄUSER ANZEIGER

Seite 16

In Liebe und Dankbarkeit nahmen wir abschied von

Karin Moran geb. Landefeld * 9. 2. 1950 † 22. 1. 2012

In stiller Trauer: Harald und Michael Moran Karla Dietrich 64390 Erzhausen Die urnenbeisetzung fand auf Wunsch der Verstorbenen im engsten Familienkreis statt.

Berufe mit Zukunft

Ob ausbildung zum Sozialassistenten, zum Erzieher oder doch ein Studium der „Bildung und Erziehung in der Kindheit“ – das angebot der Evangelischen ausbildungsstätten für sozialpädagogische Berufe der Pädagogischen akademie Elisabethenstift ist vielfältig. genauso variabel sind die möglichen Schulabschlüsse, die Sie bei uns erwerben können. Möchten Sie eine ausbildung zum „Staatlich anerkannten Erzieher“ oder „Staatlich anerkannten heilpädagogen“ machen, das Studium mit dem „Bachelor“ (B.a.) abschließen oder etwa die begehrte Fachhochschulreife im rahmen der Sozialassistenz-ausbildung erwerben? Über Ihre Möglichkeiten beraten wir Sie gerne am Tag der offenen Tür am 28. Januar von 11 bis 14 uhr in unserer Schule. neben den Info-Veranstaltungen der einzelnen Schulen, bei denen Ihnen die Lehrerinnen und Lehrer Frage und antwort stehen, bieten wir eine bunte

Palette an verschiedenen unterhaltsamen und informativen Programmpunkten rund um die einzelnen ausbildungen an. neben angeboten wie die „Farb- und Druckwerkstatt“ oder dem „raum der Stille“ ist in unserem Café natürlich auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt. auch die gut ausgestattete Bibliothek ist an diesem Tag für Besucher und Interessierte geöffnet. Ein besonderes highlight am Tag der offenen Tür ist der „Offene unterricht“, bei dem eine alltägliche unterrichtssituation mit Schülern und Lehrer für die Besucher einsehbar ist. Die Evangelischen ausbildungsstätten für sozialpädagogische Berufe bieten neben der zweijährigen ausbildung zum Sozialassistenten, bei dem Sie auch die Fachhochschulreife erwerben können, die ausbildung zum Erzieher in Vollzeit, aber auch in Teilzeit an. neu in der Erzieherausbildung ist der Schwerpunkt „Jugendhilfe&

Erzieherische hilfen“. In der Erzieher-ausbildung haben Sie zudem die Möglichkeit, gefördert aus den Mitteln des europäischen Leonardoda-Vinci-Fonds, ihr Praktikum im ausland zu absolvieren. Daneben können Sie bei uns den hochschul-abschluss „Bachelor“ im Verbundstudiengang „Bildung und Erziehung in der Kindheit“ erwerben. außerdem bieten wir berufsbegleitend und in Teilzeit-Form die ausbildung zum „Staatlich anerkannten heilpädagogen“ an. unsere ausbildungen sind zertifiziert und werden daher von der agentur für arbeit mittels Bildungsgutscheinen gefördert. Kontaktadresse: Pädagogische akademie Elisabethenstift gemeinnützige gmbh Tanja Wolfram Stiftstraße 41 64287 Darmstadt Telefon: (06151) 4095-141 Telefax: (06151) 4095-143 www.elisabethenstift.de

Orgelpfeifen im Faschingskostüm Was hat Fasnacht mit einer Kirchenorgel zu tun? Die antwort auf diese Frage findet man, wenn man sich die Ergebnisse eines gemeinsamen KreativProjektes von ursula Burgdorf und Petra Köster anschaut. ursula Burgdorf von der Kreativwerkstatt in groß-Zimmern gestaltet seit Sommer 2011 nach und nach gruppen von ca. 50 Orgelpfeifen zu unterschiedlichsten Kunstobjekten um. Entstanden ist dieses Projekt, weil die Dieburger gnadenkapelle eine neue Orgel benötigt und die Finanzierungsumme noch nicht ganz beisammen ist. Der Verkauf der kunstvollen Orgelpfeifen soll dabei helfen. Die bisherige Orgel hat ca. 1300 Pfeifen. neben den allseits bekannten Zink-Pfeifen gibt es auch eckige holzpfeifen und spitz zulaufende Kupferpfeifen. und wer bisher gedacht hat, dass alle Zinkpfeifen gleich geformt sind, wird schnell umdenken müssen, wenn er die bisher entstande-

nen Pfeifengruppen sieht. Da gibt es kleine und hohe gartenwächter, die auch in „herr der ringe“ eine nebenrolle spielen könnten, zarte Engel mit zerbrechlich wirkenden Drahtflügeln oder nikoläuse mit überdimensionierten roten Mützen. Thematisch passend zur fünften Jahreszeit sind nun 50 „Fassnachter“ entstanden. und hier spannt sich dann auch der Bogen von Dieburg über groß-Zimmern nach arheilgen. auf der Suche nach augen und nasen für die neuen Pfeifengestalten knüpfte Frau Burgdorf den Kontakt zu Petra Köster. Die glasperlengestalterin war gleich Feuer und Flamme, als sie von dem Projekt hörte. „So etwas muss ich einfach unterstützen! außerdem steckt da so viel Kreativität drin, die wirkt geradezu ansteckend.“ Innerhalb von zwei Tagen entstanden dann in unterschiedlichen Farbtönen augen- und nasenperlen. Die augen werden normaler-

weise zu glas-Ohrsteckern verarbeitet. Die für die nasen verwendeten Perlen, sogenannte Einlochperlen, gab es im geschäft „Die glasperle“ bisher nur in abgewandelter Form als aufschraubbare glastops für Wechselringe. „nachdem die nasen fertig waren, schlug dann gleich der Kreativitätsvirus zu“, berichtet Petra Köster. „Plötzlich war da die Lust, Perlen dieser art auch größer und farbig vielfältig für Ketten herzustellen. So entstanden ganz schlichte lange Ketten mit einer Einlochperle am Edelstahldraht. und die gibt es natürlich ab sofort auch im Schaufenster in der „glasperle“ zu sehen. und für alle, die sich für die Orgelpfeifen interessieren, habe ich auch eine „Fassnachter“Pfeife dekoriert.“ Wer gerne ein Orgelpfeifen-Exemplar erstehen möchte, kann sich an herrn Karlheinz Braun vom Dieburger Orgel-Förderverein wenden. Lange warten, sollte man da aber nicht …

QuerBeet Reisen

29.02. Saisoneröffnungsfahrt Rheinhessen mit Aufenthalt in Mainz. Inkl. abendlicher Weinmoderation in einer Gutsschänke und 1 Glas Wein € 24,21.03. Limburg an der Lahn und Bad Schwalbach. Inkl. Dom-Führung € 28,19.04. Seligenstadt Besonders schön im Frühling ist der Garten der ehemali€ 26,gen Klosteranlage. Inkl. Führung in Basilika und Klostergarten 12.04.-16.04. 5 Tage Belgien-Flandern 4* Hotel mit HP inkl. Tischweinen, Stadtrundfahrt Brüssel, Ausflug ins Seebad Oostende, Führungen in Brügge + Gent pro Person im Doppelzimmer € 479,29.06.-02.07. 4 Tage Venlo: FLORIADE-Weltgartenbau-Ausstellung 4* Hotel inkl. Eintrittskarte, Führung in einer Blaubeerfarm, Stadtführung in Xanten pro Person im Doppelzimmer € 369,-

21.08.-23.08. Musical „Die Päpstin“ in Hameln, Kloster Corvey, Pyrmont Alle Fahrten, auch die Tagesfahrten, werden persönlich begleitet.

Zusteigmöglichkeiten: Erzhausen & Arheilgen Information und Buchung: QuerBeet Reisen Ellen Dehl-Ziorkewicz Tel. 0 61 50 / 8 66 14 50

PVC-Banner

Anzeige

Tag der offenen Tür in den Evangelischen Ausbildungsstätten für sozialpädagogische Berufe

2x 1m Frontlite 450g B1 gesäumt & geÖst 4-fbg (CMYK) bedruckt.

S I E R P S N AKTIO 49,

*Preis gilt für druckfertig gelieferte Daten

EURO *

zzgl. MwSt.

58,31 EURO inkl. MwSt.

Wir haben unsere neuen Kanzleiräume am Friedensplatz 2 - 4 in Darmstadt bezogen und möchten gerne unser qualifiziertes Team ergänzen. Deshalb suchen wir eine/einen Fachangestellte/en für den Notarbereich eine/einen Fachangestellte/en für den Rechtsanwaltsbereich Neben einer abgeschlossenen Ausbildung als RENO-Fachangestellte/r sollten Sie über EDV-Kenntnisse und gute Umgangsformen verfügen. Beide Stellen sind auch für Wiedereinsteiger mit flexibler Arbeitszeit geeignet. Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an: Pfeiffer Link & Partner z. Hd. Herrn RA und Notar Alexander Pfeiffer a.pfeiffer@pfeiffer-link.de

Friedensplatz 2-4/Rheinstr. 1, 64283 DA (am Schloss) Eingang Friedensplatz

Einführungspreis im Januar!!!!!!!!!!!!!

Unsere Gerstenwonne mit ballaststoffreicher Brotgerste, Kürbis und Sonnenblumenkerne. Lange Frischhaltung, lecker im Geschmack und Cholesterinspiegel senkend durch Beta-Glucane !

100 % Weizenfrei! 500 g statt 2,49 Euro nur 1,95 Euro MEDIENVERLAG printdesign24 GmbH · Eulerweg 11 · 64291 Darmstadt-Arheilgen · Tel. 06151 - 374647 · info@erzhaeuser-anzeiger.de · www.erzhaeuser-anzeiger.de


Erzhäuser Anzeiger KW04