Page 1

Arena-Blatt

vs. Wahre-Dorff-Arena: 07. Oktober - 15 Uhr


- Vorbericht -

Eine Vorführung gibt es nicht nochmal In der vergangenen Saison konnte der MTV Ilten gegen die heutigen Gäste aus Hiddestorf mit 7:1 in der Wahre-DorffArena gewinnen. Doch aufgrund der angespannten Personalsituation beim MTV wird sich das wohl nicht noch einmal wiederholen. Am heutigen Sonntag treffen zwei Tabellennachbarn aufeinander wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Aber zunächst erst einmal die Gemeinsamkeiten. Beide Teams haben jeweils acht Punkte. Ilten steht nur dank des schwächeren Torverhältnisses hinter Hiddestorf. Beide Vereine müssen sich wohl auch auf eine lange Saison in Sachen Abstiegskampf einstellen und sollten heute besser nicht verlieren, um nicht unter den Strich abzurutschen. Doch wie bereits angedeutet sind beide Mannschaften doch sehr unterschiedlich. Der MTV Ilten hat nämlich die schlechteste Defensive der Liga und trifft gegen die Eintracht auf die schlechteste Offensive der Liga. Die Blau-Weißen kassierten in nur acht Spielen bereits 24 Gegentore, das macht drei Gegentreffer pro Spiel. Hiddestorf dagegen brachte das Leder nur fünfmal im Tor unter, ist hinten mit nur zwölf Gegentreffern aber bei weitem nicht so anfällig wie der MTV. Es dürfte also eine sehr interessante Partie werden. Eine der beiden Teams wird auf jeden Fall den Trend widersprechen. So einfach wie im Rückspiel der vergangenen Saison werden es die Hiddestorfer den Hausherren aber nicht machen. Damals siegte der MTV nach Treffern von Viktor Feifer (3), Matthias Feifer (2), Patrick Jänsch und Radek Halamski mit 7:1 gegen das Team von Rudolf Seedler. Zuletzt zeigte Hiddestorf auf jeden Fall ordentliche, wenn auch nicht berauschende Leistungen. Gegen die Adler

2

So einfach wie letzte Saison wird es Hiddestorf dem MTV nicht nochmal machen.

aus Hämelerwald gewann die Eintracht mit 2:1, gegen Harsum gab es ein knappes 0:1 und gegen Germania Grasdorf verlor man in der letzten Woche etwas deutlich mit 0:4. Das lag aber daran, dass der Zweite gleich drei Elfmeter zugesprochen bekam. Die junge Elf des MTV Ilten will wie in den letzten Spielen das Beste geben und versuchen das eigene Punktekonto ein bisschen aufzubessern. In der vergangenen Woche klappte dies gegen Harsum nicht. Obwohl das Team von Ralf Rohden lange mithielt, hieß es am Ende 1:4. Heute fehlen den Iltenern wieder drei wichtige Akteure. Viktor Feifer, Manuel Wagner und Robin Rauschert sind derzeit noch verletzt. Dafür konnte der bereits verschollene Philipp Müller reaktiviert werden. Er spielte bis zum Winter der vergangenen Saison bereits für den MTV und legte wegen dem Studium eine kleine Pause ein. Wenn es dem MTV gelingt, dass Spiel lange offen zu gestalten, dann ist sogar ein Dreier drin. Wir freuen uns auf eine spannende Partie!


- Tabellensituation -

Bezirksliga Staffel 3 9. Spieltag MTV Almstedt - SV Blau-Weiß Neuhof Koldinger SV - SV Adler Hämelerwald FC Stadtoldendorf - SC Harsum MTV Ilten - SV Eintracht Hiddestorf SV Germania Grasdorf - TSV Giesen FC Lehrte - SV Arnum TuSpo Schliekum - FC Ambergau/Volkersheim VFB Bodenburg - FC Stadtoldendorf (alle Sonntag, 15 Uhr) Platz 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9.

Mannschaft MTV Almstedt SV Blau-Weiß Neuhof SV Germania Grasdorf SC Harsum SV Adler Hämelerwald FC Lehrte VFB Bodenburg (N) TuSpo Schliekum (A) SV Eintracht Hiddestorf

10. 11. 12. 13. 14. 15. 16.

MTV Ilten SV Arnum Koldinger SV VFL Nordstemmen (N) FC Ambergau/Volkersheim FC Stadtoldendorf (N) TSV Giesen

Spiele 8 8 8 8 8 8 8 8 8

Tore 24:7 19:5 19:8 21:10 15:6 17:11 12:13 17:18 5:12

Punkte 24 22 21 18 16 11 9 8 8

8 8 8 8 8 8 8

15:24 15:17 9:16 7:11 12:23 6:17 8:20

8 7 7 6 5 5 3

10. Spieltag (13.-14.10.) Ambergau/Volkersheim - Almstedt (Sa., 16 Uhr) Eintracht Hiddestorf - TSV Giesen (So, 15) SV Arnum - SV Germania Grasdorf (So, 15) MTV Ilten - FC Stadtoldendorf (So, 15)

SC Harsum - Koldinger SV (So, 15) SV Adler Hämelerwald - VFB Bodenburg (So, 15) VFL Nordstemmen - TuSpo Schliekum (So, 15) SV Blau-Weiß Neuhof - FC Lehrte (So, 15)

3


Der Kader:

So spielt der MTV

Arne Kostecki

Maximilian Belka

Niklas Rohden

Marius Mainz

Michael Würpel

Rasit Bozkurt

Janosch Franke

Robin Rauschert

Viktor Feifer

Kent Köhler

Marvin Linke

Manuel Wagner

Pascal Reinke

David Suljevic

David Bruns

Matthias Feifer

Andreas Hiller

Philipp Müller


- Spielberichte -

Die neuen rosa Trikots bringen kein Glück Die neuen rosa Auswärtstrikots bringen offenbar kein Glück. Beim SC Harsum verloren die „Blau-Weißen“ am vergangenen Sonntag mit 1:4. Doch das Ergebnis täuscht ein bisschen. Die Iltener hatten die favorisierten Hausherren in der ersten Hälfte richtig gut im Griff und gingen sogar in Führung. Nach einem Weltklasse-Pass von Niklas Rohden traf David Bruns zum frühen 1:0 für den MTV (11.). Der Vierte brauchte etwas Glück beim Ausgleich, denn der Freistoß, der zum 1:1 führte, war unglücklich abgefälscht (38.). Den Auftakt in die zweite Halbzeit verschliefen allerdings die Iltener hochgradig. Dies war schließlich auch Grund für die deutliche Pleite. Innerhalb von nur zwölf Minuten traf Harsum dreimal. Nach Toren von Jahns (46., 58.) und Bodmann (49.) stand es plötzlich 4:1 - die Entschei-

Maximilian Belka und Niklas Rohden bedrängen einen Harsumer Angreifer.

dung. Danach fand der MTV zurück in die Partie und hatte sogar Möglichkeiten nochmals zu verkürzen. Doch das brachte alles nichts. Harsum gewann verdient gegen Ilten. Ohne die zehn Minuten wäre der Sieg jedoch nicht so hoch ausgefallen. MTV: Hiller - Kostecki, Rohden, Belka, Mainz (72. Franke) - Linke, Bozkurt, Suljevic, Würpel (55. Lödding), Jänsch (63. Reinke) - Bruns

Derby gegen Adler endet mit Punkteteilung Der MTV Ilten hat sich im Derby gegen die Adler aus Hämelerwald einen Zähler erkämpft. Gegen den Tabellenfünften war sogar mehr drin, denn der MTV war zeitweise das bessere Team. In der ersten Hälfte spielte jedoch „Not gegen Elend“ wie Gästecoach Lars Bischhof zusammenfasste. Nach einem Doppelpass zwischen Matthias Feifer und Marvin Linke nutzte der junge Sechser die erste Chance des Spiels zur 1:0-Führung. Hämelerwald fiel lange nichts ein. Doch kurz vor der Pause konnten die Gäste die Partie tatsächlich drehen. Zwei lange Bälle auf den eiskalten Stürmer Martin Ritter reichten zur etwas glücklichen 2:1- Pausenführung in dieser hitzigen Partie vor 150 Zuschauern. Nach der gelb-roten Karte für Tors-

Hart umkämpftes Spiel

ten Schröder kamen die Blau-Weißen nochmal ins Spiel und erzielten das verdiente 2:2 durch Matthias Feifer (73.).

MTV: Hiller - Kostecki, Rohden, Belka, Mainz - Linke, Bozkurt, Suljevic (63. Würpel), V. Feifer (15. Franke), Bruns - M. Feifer

5


- U23 vs. Aligse-

Abstiegskampf pur: U23 gegen Aligse

Einen richtigen Abstiegskrimi gibt es heute im Kreisliga-Vorspiel zwischen der U23 des MTV Ilten und den Sportfreunden aus Aligse. Der MTV braucht gegen die bisher punktlosen Gäste einen Dreier um sich im gnadenlosen Kampf um den Klassenerhalt etwas Luft zu verschaffen. Wenn den Iltenern ein ähnlicher Auftritt wie am vergangenen Sonntag beim 3:1Sieg gegen den aktuellen Tabellenführer Hemmingen/Westerfeld gelingt, haben sie nichts zu befürchten. Doch mit Tabellenletzten tut sich der MTV von Natur aus schwer. Zudem brennt Aligse auf den ersten Punkt. Beim knappen 1:2 ebenfalls gegen Hemmingen vor zwei Wochen zeigten sie, dass mit ihnen zu rechnen ist.

6

Platz

Mannschaft

Spiele

Tore

Punkte

1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10.

SC Hemmingen/Westerfeld SV 06 Lehrte SV Ramlingen/Ehlershausen II (A) TSV Arpke SuS Sehnde TuS Altwarmbüchen (A) SV Hertha Otze SV Yurdumspor Lehrte (N) SpVg Laatzen BSV Gleidingen

7 8 7 7 7 7 8 7 7 8

19:9 18:11 24:4 19:10 16:6 17:15 18:18 17:19 20:15 17:13

16 16 15 14 13 13 12 11 10 10

11. 12. 13. 14. 15.

SV Uetze 08 TSV Friesen Hänigsen MTV Ilten II (N) FC Neuwarmbüchen Sportfreunde Aligse

8 8 7 7 7

10:20 18:28 13:24 5:22 5:22

8 6 6 5 0


- Nächstes Heimspiel -

Fußball in Ilten: Die Heimspiele unserer Teams Spielplan zwischen 07. Oktober und 14. Oktober: B-Juniorinnen: MTV Ilten - FC Lehrte (Mittwoch, 18:15 Uhr) B-Junioren: MTV Ilten II - Heesseler SV II (Mittwoch, 18:30 Uhr) G-Junioren: MTV Ilten - SG Haimar/Dolgen/Rethmar (Freitag, 17:00 Uhr) B-Juniorinnen: MTV Ilten - MTV Lemmie (Freitag, 18:00 Uhr) F-Junioren: MTV Ilten - SuS Sehnde III (Samstag, 13:15 Uhr) E-Junioren: MTV Ilten - SC Langenhagen II (Samstag, 14:00 Uhr) D-Junioren: MTV Ilten - SV Arnum (Samstag, 14:45 Uhr) B-Junioren: MTV Ilten II - SpVg Laatzen (Samstag, 16 Uhr) C-Junioren: MTV Ilten - TSV Havelse II (Samstag, 16:15 Uhr) Frauen: MTV Ilten - FC Düdinghausen/Deblinghausen (Sonntag, 10:30 Uhr) B-Junioren: MTV Ilten - SG Ronnenberg 05 (Sonntag, 11:00 Uhr) Herren: MTV Ilten II -TSV Arpke (Sonntag, 13:00 Uhr) Herren: MTV Ilten - FC Stadtoldendorf (Sonntag, 15:00 Uhr)

Im Oktober kommen Feinschmecker der italienischen Küche im Milljöh voll auf ihre Kosten. Der Monat in der „netten Kneipe ümme Eck“ im neuen Iltener Vereinsheim steht ganz im Zeichen von Pizza und Pasta. Jeden Donnerstag im Oktober lädt euch das Milljöh zum „All you can eat“-Abend ein. So viel Pizza und Pasta wie ihr wollt für nur 9,50 Euro. Wenn ihr eure Pizza oder eure Nudeln lieber zu Hause essen wollt, zahlt ihr an dem Tag für zwei Portionen ebenfalls nur 9,50 Euro. An den Aktionstagen

könnt ihr auch unsere Spezialität die Pizza „Holo Bolo“ mit Sauce Hollandaise probieren. Natürlich gibt es Pizza und Pasta nicht nur am Donnerstag, sondern jeden Tag. Am Sonntag werden wir die Pizza zudem im unseren Steinofen backen. Das verleiht der Pizza einen besonders knusprigen Geschmack. Wir sehen uns im Milljöh in der Hugo-Remmert-Straße am Sportplatz. Öffnungszeiten: Dienstag-Freitag ab 17 Uhr Samstag ab 12 Uhr, Sonntag ab 11 Uhr

7

Bild: Susanne Beeck/ pixelio.de

All you can eat: Pizza und Pasta für 9,50 Euro


Ihre Rechtsanwälte, Notare & Fachanwälte in Lehrte

www.kanzlei-wbc-de · Tel. 0 51 32-8 26 90

Restaurant

STEINER

Inhaber: Christoph Tubbe Ihre gutbürgerliche Küche zu zivilen Preisen

Sehnder Str. 21 31319 Sehnde (OT Ilten) Tel: 05132-6590

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. ab 17:00 Uhr, So. ab 18:00 Uhr Do. & So. auch 11:30 - 14:00 Uhr, Samstag Ruhetag

donnerstags: Super-Spar-Tag von 12-14 Uhr Mittagstisch* für nur 6,00 €

von 18-21 Uhr Happy Hour** € 3 Gänge Menü für 8,20 mit vergünstigten Getränkepreisen! *Außer an Feiertagen

* *Außer an Feiertagen

und Messen


Arena-Blatt MTV Ilten  

Das Arena-Blatt des MTV vor dem Spiel gegen Eintracht Hiddestorf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you