Page 25

Holz und Hightech

Objekte

Das elektromagnetische Feld, das dabei aufgebaut wird, ist übrigens 100-fach geringer als beim Betätigen eines konventionellen Schalters. Einer der Gründe, warum diese Funktechnologie zur Philosophie des Ökohaus-Pioniers Baufritz passt, der seine Häuser gegen Elektrosmog abschirmt. Laut Karlheinz Müller, Baubiologe (IBN) bei Baufritz, wurde die Unbedenklichkeit der Werte durch externe Gutachten wie auch interne Messungen sorgfältig überprüft. Und er ergänzt: „Bei Einsatz von EnOcean im Einfamilienhaus gibt es weder Dauersender noch gepulste Signale, wie sie bei W-LAN oder Mobilfunk zum Einsatz kommen.“ Hier wird der Strom aus Solaranlage und Windrad gespeichert, bis man ihn selbst nutzt, wenn gewünscht auch für das E-Mobil

Objektsteckbrief Grundfläche: ca. 175 qm Baujahr: 2014

Funktionen Licht Lichtszenen, zeit- und präsenzgesteuert

Verschattung Jalousiensteuerung sonnenstandabhängig sowie zeit- und wettergesteuert

Komponenten: Schalter: Jung LS 990

Steuerung und Visualisierung: myHomeControl

Energie Kombination aus Photovoltaik, Brennstoffzelle, Windrad und Stromspeicher Bussystem: EnOcean

smart homes 4.2014

25

Smart Homes - 4.2014  

This is a free sample of Smart Homes issue "4.2014" Download full version from: Apple App Store: https://itunes.apple.com/us/app/id82020262...

Advertisement